Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

28. November

Index 28. November

Der 28.

687 Beziehungen: Abdikation, Abdul Halim Mu’adzam Shah, Adalbero von Eppenstein, Adam Antes, Adam Hicks, Adem Jashari, Adrián Fernández (Fußballspieler), Agnieszka Holland, Air-New-Zealand-Flug 901, Aischylos, Albanien, Albert Grey, 4. Earl Grey, Albert Steck, Alberto Moravia, Alessandro Altobelli, Alexander Alexandrowitsch Blok, Alexander Borissowitsch Godunow, Alexander I. (Russland), Alexander Oelze, Alexis Contant, Alfons XII. (Spanien), Alfonso Cuarón, Alfred Pérot, Alwin Blaue, Amalie von Württemberg, Andhika Anhar, Andrä Wolter, Andreas Arén, Andreas Buchner (Historiker), Andrew Bogut, Anna Nicole Smith, Ante Marković, Anton Grigorjewitsch Rubinstein, Anton Lens, Antony Hewish, Apl.de.ap, Arabische Liga, Armée de la Loire, Armin Bittner, Arthur Catterall, Arthur Griffith, Aruwa Ameh, Asahina Shōjirō, Atomwaffensperrvertrag, August Kestner, Auguste von Hessen-Homburg, Australopithecus africanus, Axel Heilhecker, Álvaro Pereira, Édouard Roger-Vasselin, ..., Émile Bernard (Organist), Önder Akdağ, Österreich, Überlandwerk Unterfranken, Balkankriege, Barbara Grabowska, Barbro Hiort af Ornäs, Bart van der Putten, Bartholomäus Ringwaldt, Batu Khan, Bayernwerk, Beeb Birtles, Belagerung von Kiew (1240), Belisario Porras Barahona, Benjamin Angoua, Bernd Scholl (Musiker), Berry Gordy, Bjaresina, Boeing 747, Bohuslav Balbín, Bradley Smith (Rennfahrer), Bremen-Verden, Britisch-Amerikanischer Krieg, Britisches Weltreich, Brooks Atkinson, Bruce Channel, Bureau International des Expositions, Camillo Togni, Carl Jonas Love Almqvist, Carlos Fariñas, Carlos Slusher, Carol Bolt, Cartouche, Caspar Adelmann von Adelmannsfelden, Cäsar Albano Kletke, Cecilia Colledge, Cesare Beccaria, Chamillionaire, Charles Crodel, Charlie Kohlhase, Chen Hong (Badminton), Chicago, Christen Berg, Christen Pram, Christian Friedrich Bernhard Augustin, Christopher Wren, Claude Haldi, Claude Lévi-Strauss, Claus von Wagner, Columbia (Raumfähre), Conrad Ferdinand Meyer, Conservative Party, Constance Langley, Country-Musik, Crescente Errázuriz Valdivieso, Dave Ray, David Gray (Snookerspieler), David Mostyn, Dedryck Boyata, Deutsch-Französischer Krieg, Deutsche Digitale Bibliothek, Deutsche Tageszeitung, Deutsches Reich, Dominikanische Republik, Doris Shadbolt, Dritter Anglo-Birmanischer Krieg, Dulcia von Gévaudan, Ed Harris, Edwina Ashley, Edyta Jasińska, Ehebruch, Eilif Armand, Elly Beinhorn, Emanuel Ammon, Emilia Schüle, Emilio Scanavino, Energieversorgung Oberfranken, Energieversorgungsunternehmen, Enid Blyton, Enrico Catuzzi, Enrico Fermi, Erdmann Rudolf Fischer, Erich Moritz von Hornbostel, Erich von Holst, Ernest Kaltenegger, Ernesto Civardi, Ernst Hermanns, Ernst Röhm, Erster Bremisch-Schwedischer Krieg, Erster Stader Vergleich, Europäische Union, Evanston (Illinois), Ewald Lienen, Exil, ʿAbdul-Baha', Fabio Grosso, Für unser Land, Felix Mader, Ferdinand Ries, Fernand Braudel, Florian Leitner, Francisco Xavier do Amaral, Frank Armi, Franklin D. Roosevelt, Frankreich, Franz Andreas Holly, Französisch-Westafrika, FRETILIN, Friedrich Engels, Friedrich Ernst (Bankier), Friedrich Ludwig Aster, Friedrich Wilhelm von Steuben, Fritz von Unruh, Gato Barbieri, Georg Volkert, Georg von Podiebrad, George E. Pugh, Geschichte Albaniens, Geschichte Mauretaniens, Geschichte Osttimors, Gian Lorenzo Bernini, Gianmarco Raimondo, Gilles Carle, Gloria Grahame, Gordon Marsden, Gottfried Hermann, Goulnara Arzhantseva, Grand Ole Opry, Grande Armée, Grantley Herbert Adams, Grünberger Allianz, Gregor III. (Papst), Gregorianischer Kalender, Gresham College, Großes Schauspielhaus, Großkolumbien, Großkraftwerk Franken, Grubenunglück, Hans Aronson, Hans Möbius, Hans Mohl, Hans Sachs (Politiker), Hartwig Sievers, Hauptstadtfrage der Schweiz, Hedvig Charlotta Nordenflycht, Heinrich Auer, Heinrich Friedrich Pfannkuche, Heinrich Gottfried Philipp Gengler, Heinrich von Attems-Petzenstein, Heinz Battke, Heinz Galinski, Heinz Hoffmann (General), Helmut Wick, Hemaiag Bedros XVII. Guedikian, Henry Cullen Adams, Heorhij Gongadse, Herbert Scheibe, Hermann Arnold (Mediziner), Hermann Barche, Hermann Strasser, Hideki Okada, Holzbau, Horst Hilpert, Hubert Mayr, Hubert Schirneck, Illinois, Inés Arrondo, Indischer Ozean, Irene Ludwig, Iris Antman, Isar-Amperwerke, István Bubik, Jade Puget, James Atkin, Baron Atkin, James Hotchkiss Rogers, James Milligan, James Naismith, Jan Andres, Jan Drda, Jane Sibbett, József Bozsik, Jürgen Fuchs (Rennfahrer), Jean-Baptiste Lully, Jeffrey Dahmer, Jesper Strömblad, Jesper Thilo, Jocelyn Bell Burnell, Joe Dante, Johann Heinrich Kopp, Johann Ludwig Faber, Johann Martin Lappenberg, Johann Nepomuk Amann, Johann Tiergart, John Bunyan, John Galliano, John Hargreaves (Schauspieler), John King (Komponist), John Major, John McNally (Footballspieler), John W. Griggs, John Watts Young, John Wilkins, Jon Stewart, Jonathan Mostow, Jordanien, José Iturbi, Josef Krainer senior, Josef Stalin, Joseph Pitton de Tournefort, Jules Levy, Jurij Krawtschenko, Kai Gronauer, Kairo, Karen Gillan, Karl Abt (Maler), Karl Dunkmann, Karl Ernst von Baer, Karl Gustav Vollmoeller, Karl Kurzmayer, Karl Rieker (Rechtswissenschaftler), Kaspar Achatius Beck, Katapult, Kind von Taung, Knut Ahnlund, Kosmos 133, Kriss Akabusi, Kruja, Krzysztof Bąkowski, Kuniko Mukōda, Kurt Krjeńc, Kyoto-Protokoll, Laura Antonelli, Lee Baxandall, Lee Wallard, Leiva Petersen, Leo Fall, Leonid Andrussow, Leonid Kutschma, Leslie Nielsen, Let It Bleed, Levi Spear Burridge, Liane Haid, Lode Anthonis, Lotte Prak, Louis Rossel, Luc Bondy, Lucidio Sentimenti, Ludvig Mathias Lindeman, Ludwig Adolf Peter zu Sayn-Wittgenstein, Luise Büchner, Luzern, Magellanstraße, Mandalay, Manuel Gregorio Tavárez, Marc-André Fleury, Margaret Thatcher, Margaret Tudor, Margarete Blarer, Mariana Nicolesco, Marie Luise von Degenfeld, Markus Ahlf, Mars (Planet), Martin Clunes, Matsuo Bashō, Matt Cameron, Mauretanien, Mauritius, Max Aschenborn, Max Georg Freiherr von Twickel, Max Merkel, Maximilian II. Joseph (Bayern), McDonnell Douglas DC-10, Medienunternehmen, Messe (Wirtschaft), Michael Arends, Michael Chertoff, Michel Amathieu, Michel Micombero, Mikuláš Athanasov, Moktar Ould Daddah, Monroe Abbey, Motorsportjahr 1895, Museu d’Art Contemporani de Barcelona, Nadeschda Fjodorowna Olisarenko, NASA, Nashville, Natchez (Mississippi), Natchez (Volk), Natchez-Aufstand, Nationaldemokratische Partei Deutschlands, Nelson Valdez, Nicolau dos Reis Lobato, NMZS, Norwegen, Novemberrevolution, Nusch Éluard, OBAG, Občanské fórum, Olexander Moros, Olivier Messiaen, Oper, Operette, Orestie, Oskar Andersson, Osmanisches Reich, Osttimor, Ota Wićaz, Otto Brahm, Otto Esser, Otto Schubert (Baumeister), Pariser Oper, Partei Mensch Umwelt Tierschutz, Pat Cox, Paul Arma, Paul Emanuel Spieker, Paula Hans, Paulino Fernandes Madeca, Paulo José Lopes Figueiredo, Pawel Wassiljewitsch Tschitschagow, Pazifischer Ozean, Pechtropfenexperiment, Pierre Bacqueyrisses, Pietro Fantin, Pinchas Lapide, Poppo von Paderborn, Portugiesisch-Timor, PSR B1919+21, Pulsar, Radioquelle, Randy Newman, Raumfähre, Raumsonde, Raymond Dart, Regensburg, Renate Aichinger, Ricardo Castro Herrera, Richard Meier (Architekt), Richard Muckermann, Richard von Volkmann, Rita Mae Brown, Ritchie De Laet, Robert Boyle, Robert Fleming (Komponist), Robert Koehler, Robert Rochester, Roberto Gómez Bolaños, Rolf Wanka, Rosalind Russell, Royal Society, Russell Hulse, Russlandfeldzug 1812, Saeed-Ahmed Saeed, Salma Amani, Samtene Revolution, Samuel Cohen (Physiker), Sandra Lück, Schaltjahr, Schlacht am Frenchman’s Creek, Schlacht an der Beresina, Schlacht bei Amiens (1870), Schlacht bei Beaune-la-Rolande, Schloss Amerongen, Schloss Zelená Hora, Schwarzer September (Terrororganisation), Schweiz, Sergio Castelletti, Shaanxi, Sherko Fatah, Sidney Nolan, Siegfried Passarge, Sinn Féin, Siri Hall Arnøy, Skanderbeg, Snooker, Sojus (Raumschiff), Sonia O’Sullivan, South-African-Airways-Flug 295, Sowjetunion, Spacelab, Stadtmauer, Stanisław Wyspiański, Stefan Zweig, Stephanie Storp, Stephen Maguire, Stephen Roche, Steve Mullings, Taung, Teheran-Konferenz, The Rolling Stones, Theater an der Wien, Theodor Wehrmann, Therese Affolter, Thibaw Min, Thomas Ahrens (Billardspieler), Thomas Wolsey, Thor Salden, Time Inc., Tomi Ungerer, Tongchuan, Tony Kendall, Tony Meehan, Tosh Van der Sande, Trey Songz, Tuğçe Albayrak, UK Championship, Ukraine, Ulf Merbold, UN-Klimakonferenz, Universum, Uraufführung, Urs Bitterli, Valentin Faltlhauser, Víctor Yturbe, Vereinigtes Königreich, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Verena Conzett-Knecht, Verfassunggebende Landesversammlung Württemberg-Baden, Verleger, Verschwörungstheorie, Vicente Enrique y Tarancón, Victor Ostrovsky, Vierter Koalitionskrieg, Vittorio Giannini, Volksabstimmung in Norwegen 1994, Volksinitiative (Schweiz), Walerian Bierdiajew, Wasfi at-Tall, Washington Irving, Władysław Rubin, Weltausstellung, Weltraum, Wende und friedliche Revolution in der DDR, Werner Godemann, Westfalenhallen, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wilhelm Sebastian von Belling, Wilhelmina (Niederlande), Will Dohm, William Blake, William Froude, William Petty, Willy Brandt, Willy Maertens, Winston Churchill, Witwatersrand-Universität, Wolfgang Liebeneiner, Wolrad Kreusler, Zürich, Zweiter Weltkrieg, 1039, 1083, 1127, 1130, 1240, 1416, 1443, 1456, 1464, 1465, 1489, 1520, 1530, 1532, 1557, 1628, 1632, 1634, 1654, 1660, 1678, 1680, 1687, 1688, 1694, 1708, 1718, 1721, 1729, 1732, 1733, 1747, 1757, 1766, 1771, 1772, 1776, 1777, 1779, 1784, 1793, 1794, 1805, 1806, 1810, 1811, 1812, 1817, 1820, 1821, 1822, 1825, 1829, 1834, 1839, 1843, 1848, 1850, 1851, 1856, 1857, 1858, 1859, 1861, 1865, 1866, 1867, 1870, 1871, 1874, 1876, 1877, 1880, 1881, 1884, 1885, 1887, 1889, 1891, 1892, 1894, 1895, 1896, 1898, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1905, 1906, 1907, 1908, 1910, 1912, 1913, 1914, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1934, 1935, 1936, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 2000, 2001, 2002, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 741. Erweitern Sie Index (637 mehr) »

Abdikation

Die Abdikation (von ‚sich lossagen‘), auch Abdankung oder Renunziation genannt, ist der förmliche Verzicht auf ein öffentliches Amt durch den Inhaber, insbesondere der Thronverzicht eines Monarchen.

Neu!!: 28. November und Abdikation · Mehr sehen »

Abdul Halim Mu’adzam Shah

Abdul Halim Mu’adzam Shah (2012) Abdul Halim Mu’adzam Shah ibni Sultan Badlishah GCB KStJ (* 28. November 1927 in Anak Bukit, Kedah; † 11. September 2017 in Istana Anak Bukit, Alor Setar, Kedah) war ein malaysischer Adeliger und seit 1958 Sultan des Bundesstaates Kedah.

Neu!!: 28. November und Abdul Halim Mu’adzam Shah · Mehr sehen »

Adalbero von Eppenstein

Adalbero von Eppenstein (* um 980; † 28. November 1039 in Ebersberg) war Markgraf der Kärntner Mark (ca. 1000–1011) sowie Herzog von Kärnten und Markgraf von Verona (1011/1012–1035).

Neu!!: 28. November und Adalbero von Eppenstein · Mehr sehen »

Adam Antes

Adam Antes (* 11. August 1891 in Worms; † 28. November 1984 ebenda) war ein deutscher Bildhauer und Grafiker.

Neu!!: 28. November und Adam Antes · Mehr sehen »

Adam Hicks

Adam Hicks, Mai 2011 Adam Paul Nielson Hicks (* 28. November 1992 in Las Vegas, Nevada) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Rapper und Tänzer.

Neu!!: 28. November und Adam Hicks · Mehr sehen »

Adem Jashari

Die 2012 von einer Statue ersetzte Büste Adem Jasharis auf dem Adem-Jashari-Platz ''(Sheshi Adem Jashari)'' in Tirana Adem Jashari (* 28. November 1955 in Donji Prekaz bei Srbica, FVR Jugoslawien; † 7. März 1998, BR JugoslawienRobert Elsie, A Biographical Dictionary of Albanian History, I.B. Tauris, 2012, London & New York, S. 222, ISBN 978-1-78076-431-3.) war ein kosovo-albanischer Mitbegründer sowie zeitweiliger lokaler Kommandant der UÇK in der Drenica-Region.

Neu!!: 28. November und Adem Jashari · Mehr sehen »

Adrián Fernández (Fußballspieler)

Adrián Gustavo „Carucha“ Fernández (* 28. November 1980 in San Martin) ist ein argentinischer Fußballspieler, der momentan für den bulgarischen Erstligisten FC Tschernomorez Burgas spielt.

Neu!!: 28. November und Adrián Fernández (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Agnieszka Holland

Agnieszka Holland auf der Berlinale 2017 Agnieszka Holland (2014) Agnieszka Holland (* 28. November 1948 in Warschau) ist eine polnische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 28. November und Agnieszka Holland · Mehr sehen »

Air-New-Zealand-Flug 901

Air-New-Zealand-Flug 901 war ein Rundflug über der Antarktis, der am 28.

Neu!!: 28. November und Air-New-Zealand-Flug 901 · Mehr sehen »

Aischylos

Aischylos Aischylos (deutsche Aussprache, klassische Aussprache, latinisiert Aeschylus; * 525 v. Chr. in Eleusis, Attika; † 456 v. Chr. in Gela, Sizilien) ist vor Sophokles und Euripides der älteste der drei großen Dichter der griechischen Tragödie.

Neu!!: 28. November und Aischylos · Mehr sehen »

Albanien

Albanien (unbestimmt: Shqipëri, bestimmt: Shqipëria), amtlich Republik Albanien (alb. Republika e Shqipërisë), ist ein Staat in Südosteuropa bzw.

Neu!!: 28. November und Albanien · Mehr sehen »

Albert Grey, 4. Earl Grey

Albert Grey, 4. Earl Grey Albert Henry George Grey, 4.

Neu!!: 28. November und Albert Grey, 4. Earl Grey · Mehr sehen »

Albert Steck

Albert Steck (* 19. Dezember 1843 in Bern; † 28. November 1899 ebenda) war ein Schweizer Politiker und Mitgründer der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz.

Neu!!: 28. November und Albert Steck · Mehr sehen »

Alberto Moravia

Alberto Moravia und Elsa Morante auf Capri in den 1940er Jahren Alberto Moravia (* 28. November 1907 in Rom; † 26. September 1990 ebenda; eigentlich Alberto Pincherle) war ein italienischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. November und Alberto Moravia · Mehr sehen »

Alessandro Altobelli

Alessandro „Spillo“ Altobelli (* 28. November 1955 in Sonnino (LT), Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Alessandro Altobelli · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Blok

Alexander Blok Alexander Alexandrowitsch Blok (wiss. Transliteration Aleksandr Aleksandrovič Blok (in deutschen Ausgaben überwiegend Block geschrieben); * in Sankt Petersburg; † 7. August 1921 in Petrograd) war ein Dichter der russischen Moderne.

Neu!!: 28. November und Alexander Alexandrowitsch Blok · Mehr sehen »

Alexander Borissowitsch Godunow

Alexander Borissowitsch Godunow (* 28. November 1949 auf Sachalin; † 18. Mai 1995 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein russisch-amerikanischer Balletttänzer und Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Alexander Borissowitsch Godunow · Mehr sehen »

Alexander I. (Russland)

Kaiser Alexander I. von Russland Alexander I. Pawlowitsch Romanow (* in Sankt Petersburg; † in Taganrog) war Kaiser von Russland (1801–1825), König von Polen (1815–1825), erster russischer Großfürst von Finnland (1809–1825) aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp und von 1801 bis 1807 sowie von 1813 bis 1818 Herr von Jever.

Neu!!: 28. November und Alexander I. (Russland) · Mehr sehen »

Alexander Oelze

Alexander Oelze (* 28. November 1983 in Magdeburg) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 28. November und Alexander Oelze · Mehr sehen »

Alexis Contant

Alexis Contant Joseph Pierre Alexis Contant (* 12. November 1858 in Montreal; † 28. November 1918 ebenda) war ein kanadischer Komponist, Pianist, Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. November und Alexis Contant · Mehr sehen »

Alfons XII. (Spanien)

Alfons XII. von Spanien Alfons XII. (* 28. November 1857 in Madrid; † 25. November 1885 im El Pardo-Palast) war vom 30.

Neu!!: 28. November und Alfons XII. (Spanien) · Mehr sehen »

Alfonso Cuarón

San Diego Comic-Con Alfonso Cuarón Orozco (* 28. November 1961 in Mexiko-Stadt) ist ein mexikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Produzent und Filmeditor.

Neu!!: 28. November und Alfonso Cuarón · Mehr sehen »

Alfred Pérot

Alfred PérotJean-Baptiste Alfred Pérot (* 3. November 1863 in Metz; † 28. November 1925 in Paris) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 28. November und Alfred Pérot · Mehr sehen »

Alwin Blaue

Alwin Arthur Robert Blaue (* 6. September 1896 in Hamburg; † 28. November 1958 in Kiel) war ein deutscher Maler, Graphiker, Bildhauer und Kunsthandwerker.

Neu!!: 28. November und Alwin Blaue · Mehr sehen »

Amalie von Württemberg

Amalie von Württemberg, Herzogin von Sachsen-Altenburg Herzogin Amalie von Sachsen-Altenburg, Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1847 Amalie Therese Luise Wilhelmine Philippine von Württemberg (* 28. Juni 1799 in Wallisfurth; † 28. November 1848 in Altenburg) war eine Herzogin von Württemberg und durch Heirat Herzogin von Sachsen-Altenburg.

Neu!!: 28. November und Amalie von Württemberg · Mehr sehen »

Andhika Anhar

Andhika Anhar (* 28. November 1989 in Bogor) ist ein indonesischer Badmintonspieler.

Neu!!: 28. November und Andhika Anhar · Mehr sehen »

Andrä Wolter

Andrä Wolter (* 28. November 1950 in Oldenburg) ist ein deutscher Erziehungswissenschaftler.

Neu!!: 28. November und Andrä Wolter · Mehr sehen »

Andreas Arén

Andreas Arén (* 28. November 1985 in Falun) ist ein ehemaliger schwedischer Skispringer.

Neu!!: 28. November und Andreas Arén · Mehr sehen »

Andreas Buchner (Historiker)

Andreas Buchner (* 28. November 1776 in Altheim bei Essenbach; † 13. Dezember 1854 in München) war ein deutscher Theologe, Historiker und klassischer Philologe.

Neu!!: 28. November und Andreas Buchner (Historiker) · Mehr sehen »

Andrew Bogut

Andrew Michael Bogut (* 28. November 1984 in Melbourne, Victoria) ist ein australischer NBA-Spieler kroatischer Herkunft.

Neu!!: 28. November und Andrew Bogut · Mehr sehen »

Anna Nicole Smith

MTV Music Awards 2005 in Sydney E3 2003 Anna Nicole Smith, bürgerlich Vickie Lynn Marshall, gebürtig Vickie Lynn Hogan (* 28. November 1967 in Houston, Texas, USA; † 8. Februar 2007 in Hollywood, Florida, USA), war eine US-amerikanische Schauspielerin und ein Fotomodell.

Neu!!: 28. November und Anna Nicole Smith · Mehr sehen »

Ante Marković

Ante Marković (* 25. November 1924 in Konjic, Königreich Jugoslawien; † 28. November 2011 in Zagreb, Kroatien) war ein jugoslawischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Ante Marković · Mehr sehen »

Anton Grigorjewitsch Rubinstein

Ilja Repin (1881) Anton Grigorjewitsch Rubinstein (wiss. Transliteration: Anton Grigor'evič Rubinštejn; * in Wychwatinez, Gouvernement Podolien; † in Peterhof bei Sankt Petersburg) war ein russischer Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: 28. November und Anton Grigorjewitsch Rubinstein · Mehr sehen »

Anton Lens

Anton Lens (* 28. November 1884 in Meester-Cornelis; † 8. Oktober 1955) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Anton Lens · Mehr sehen »

Antony Hewish

Die Reste des Interplanetary Scintillation Array des MRAO, mit dem 1967 der erste Pulsar entdeckt wurde Antony Hewish (* 11. Mai 1924 in Fowey, Cornwall) ist ein britischer Radioastronom und Physik-Nobelpreisträger.

Neu!!: 28. November und Antony Hewish · Mehr sehen »

Apl.de.ap

apl.de.ap bei einer Preisverleihung 2006 apl.de.ap (* 28. November 1974 in Pampanga, Sapangbato, Angeles City, Philippinen; bürgerlich Allan Pineda Lindo), ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 28. November und Apl.de.ap · Mehr sehen »

Arabische Liga

Die Liga der Arabischen Staaten (Arabische Liga) (LAS) ist eine Internationale Organisation arabischer Staaten und wurde am 22. März 1945 in Kairo gegründet, wo sie auch ihren Sitz hat.

Neu!!: 28. November und Arabische Liga · Mehr sehen »

Armée de la Loire

Armée de la Loire (dt. Loirearmee) war die Bezeichnung für eine französische Armee im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71.

Neu!!: 28. November und Armée de la Loire · Mehr sehen »

Armin Bittner

Armin Bittner (* 28. November 1964 in KrünAutogramme. Sport-Bild vom 3. Februar 1993, S. 49) ist ein ehemaliger deutscher Skirennläufer.

Neu!!: 28. November und Armin Bittner · Mehr sehen »

Arthur Catterall

Arthur Catterall (* 25. Mai 1883; † 28. November 1943) war ein englischer Geiger, Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. November und Arthur Catterall · Mehr sehen »

Arthur Griffith

Arthur Griffith Arthur Griffith (irisch: Art Ó Gríofa; * 31. März 1872 in Dublin; † 12. August 1922 ebenda) war ein irischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Arthur Griffith · Mehr sehen »

Aruwa Ameh

Aruwa Late Ameh (* 10. Dezember 1990 in Lagos; † 28. November 2011 in Kaduna) war ein nigerianischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Aruwa Ameh · Mehr sehen »

Asahina Shōjirō

Asahina Shōjirō (jap. 朝比奈 正二郎, Eigenschreibweise: Syoziro Asahina; * 10. Juni 1913 in Bunkyō, Präfektur Tokio; † 28. November 2010 in der Präfektur Tokio) war ein japanischer Entomologe und insbesondere Odonatologe.

Neu!!: 28. November und Asahina Shōjirō · Mehr sehen »

Atomwaffensperrvertrag

Palast der Nationen in Genf) Nicht unterzeichnet Der Atomwaffensperrvertrag, auch Vertrag über die Nichtverbreitung von Kernwaffen oder Nuklearer Nichtverbreitungsvertrag (NVV), (kurz Non-Proliferation Treaty oder NPT) ist ein internationaler Vertrag, der das Verbot der Verbreitung und die Verpflichtung zur Abrüstung von Kernwaffen sowie das Recht auf die „friedliche Nutzung“ der Kernenergie zum Gegenstand hat.

Neu!!: 28. November und Atomwaffensperrvertrag · Mehr sehen »

August Kestner

August Kestner um 1810 August Kestner Georg August Christian Kestner (* 28. November 1777 in Hannover; † 5. März 1853 in Rom) war ein deutscher Jurist, Diplomat, Archäologe, Zeichner und Kunstsammler.

Neu!!: 28. November und August Kestner · Mehr sehen »

Auguste von Hessen-Homburg

Auguste von Hessen-Homburg. Auguste Friederike von Hessen-Homburg (* 28. November 1776 in Homburg vor der Höhe; † 1. April 1871 in Ludwigslust) war eine Prinzessin von Hessen-Homburg und durch Heirat Erbgroßherzogin von Mecklenburg-Schwerin.

Neu!!: 28. November und Auguste von Hessen-Homburg · Mehr sehen »

Australopithecus africanus

Australopithecus africanus ist eine Art der ausgestorbenen Gattung Australopithecus.

Neu!!: 28. November und Australopithecus africanus · Mehr sehen »

Axel Heilhecker

Axel Heilhecker, Juli 2008 Axel Manrico Heilhecker (* 28. November 1954 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Gitarrist, Komponist, Produzent und Sänger.

Neu!!: 28. November und Axel Heilhecker · Mehr sehen »

Álvaro Pereira

Álvaro Pereira, vollständiger Name Álvaro Daniel Pereira Barragán, (* 28. November 1985 in Montevideo) ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Álvaro Pereira · Mehr sehen »

Édouard Roger-Vasselin

Édouard Roger-Vasselin (* 28. November 1983 in Gennevilliers) ist ein französischer Tennisspieler.

Neu!!: 28. November und Édouard Roger-Vasselin · Mehr sehen »

Émile Bernard (Organist)

Jean Émile Auguste Bernard (* 28. November 1843 in Marseille; † 11. September 1902 in Paris) war ein französischer Komponist und Organist.

Neu!!: 28. November und Émile Bernard (Organist) · Mehr sehen »

Önder Akdağ

Önder Akdağ (* 28. November 1991 in Saruhanlı) ist ein türkischer Fußballspieler in Diensten von Akhisar Belediyespor.

Neu!!: 28. November und Önder Akdağ · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 28. November und Österreich · Mehr sehen »

Überlandwerk Unterfranken

Die Überlandwerk Unterfranken AG (ÜWU) war ein regionales Energieversorgungsunternehmen in der Region Unterfranken.

Neu!!: 28. November und Überlandwerk Unterfranken · Mehr sehen »

Balkankriege

Zeitgenössische Karikatur von Alfred Schmidt, welche die damalige Lage auf dem Balkan veranschaulicht Die Balkankriege waren zwei Kriege der Staaten der Balkanhalbinsel in den Jahren 1912 und 1913 im Vorfeld des Ersten Weltkriegs.

Neu!!: 28. November und Balkankriege · Mehr sehen »

Barbara Grabowska

Barbara Grabowska (* 28. November 1954 in Zabrze; † 12. August 1994 in Częstochowa), auch unter dem Namen Barbara Grabowska-Oliwa bekannt, war eine polnische Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Barbara Grabowska · Mehr sehen »

Barbro Hiort af Ornäs

Barbro Margareta Eriksdotter Hiort af Ornäs (* 28. August 1921 in Göteborg; † 27. November 2015) war eine schwedische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 28. November und Barbro Hiort af Ornäs · Mehr sehen »

Bart van der Putten

Bart van der Putten (* 28. November 1957 in Helmond) ist ein niederländischer Jazz­saxophonist und -klarinettist.

Neu!!: 28. November und Bart van der Putten · Mehr sehen »

Bartholomäus Ringwaldt

Bartholomäus Ringwaldt (* 28. November 1532 in Frankfurt (Oder); † ca. 1599 in Langenfeld bei Zielenzig; heute Długoszyn bei Sulęcin, Polen) war ein didaktischer Dichter und lutherischer Theologe.

Neu!!: 28. November und Bartholomäus Ringwaldt · Mehr sehen »

Batu Khan

Büste Batu Khans in Kayseri Batu Khan oder auch Batu der Prächtige (* 1205; † 1255) war als Sohn Dschötschis und Enkel Dschingis Khans ein mongolischer Teilherrscher.

Neu!!: 28. November und Batu Khan · Mehr sehen »

Bayernwerk

Unternehmensleitung der Bayernwerk AG in Regensburg Die Bayernwerk AG (bis Juli 2013 E.ON Bayern AG) ist eine 100-prozentige Tochter des E.ON-Konzerns mit Sitz in Regensburg und betreibt Verteilnetze für Strom und Gas in Bayern.

Neu!!: 28. November und Bayernwerk · Mehr sehen »

Beeb Birtles

Beeb Birtles, 2017 Beeb Birtles, geboren als Gerard Bertelkamp (* 28. November 1948 in Amsterdam, Niederlande) ist ein niederländisch-australischer Musiker.

Neu!!: 28. November und Beeb Birtles · Mehr sehen »

Belagerung von Kiew (1240)

Die Belagerung von Kiew fand vom 28.

Neu!!: 28. November und Belagerung von Kiew (1240) · Mehr sehen »

Belisario Porras Barahona

Belisario Porras Barahona (* 28. November 1856 in Las Tablas; † 28. August 1942 in Panama-Stadt) war ein Journalist, Politiker und mehrfacher Staatspräsident von Panama.

Neu!!: 28. November und Belisario Porras Barahona · Mehr sehen »

Benjamin Angoua

Brou Benjamin Angoua (* 28. November 1986 in Anyama) ist ein ivorischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: 28. November und Benjamin Angoua · Mehr sehen »

Bernd Scholl (Musiker)

Bernd Scholl (* 28. November 1956 in Flörsheim am Main) ist ein deutscher Musiker, der elektronische Musik komponiert und spielt.

Neu!!: 28. November und Bernd Scholl (Musiker) · Mehr sehen »

Berry Gordy

Berry Gordy (2010) Berry Gordy Jr. (* 28. November 1929 in Detroit) ist ein US-amerikanischer Songschreiber, Musikproduzent und Unternehmer.

Neu!!: 28. November und Berry Gordy · Mehr sehen »

Bjaresina

Die Bjaresina (/Beresina) ist ein 613 km rechter langer Nebenfluss des Dnepr (weißrussisch Dnjapro) in Weißrussland.

Neu!!: 28. November und Bjaresina · Mehr sehen »

Boeing 747

Die Boeing 747, auch Jumbo-Jet in Anlehnung an den Elefanten „Jumbo“, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing, das seit seiner Entwicklung in den 1960er-Jahren über mehrere Jahrzehnte das weltgrößte Passagierflugzeug war.

Neu!!: 28. November und Boeing 747 · Mehr sehen »

Bohuslav Balbín

Bohuslav Balbín Bohuslav Ludvík Balbín (auch Bohuslav Balbinus; * 3. Dezember oder 4. Dezember 1621 in Königgrätz; † 28. November oder 29. November 1688 in Prag) war ein böhmischer Jesuit, Literat, Historiker und Geograph.

Neu!!: 28. November und Bohuslav Balbín · Mehr sehen »

Bradley Smith (Rennfahrer)

Bradley Smith 2009 Smith auf Aprilia 2009 in Donington Bradley Smith (* 28. November 1990 in Oxford, England) ist ein britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Bradley Smith (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Bremen-Verden

Die administrativ vereinigten Herzogtümer Bremen und Verden bildeten ein Reichsterritorium im Elbe-Weser-Dreieck im Bereich der heutigen Landkreise Cuxhaven, Stade, Rotenburg (Wümme), Harburg, Osterholz, eines kleinen Teils des heutigen Landkreises Heidekreis und Verden sowie im Bereich der heutigen Stadt Bremerhaven und einiger Gebiete, die heute zum Stadtgebiet Bremens und Hamburgs gehören.

Neu!!: 28. November und Bremen-Verden · Mehr sehen »

Britisch-Amerikanischer Krieg

Der Britisch-Amerikanische Krieg zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und dem Vereinigten Königreich, auch bekannt als Krieg von 1812, Zweiter Unabhängigkeitskrieg oder „Mr.

Neu!!: 28. November und Britisch-Amerikanischer Krieg · Mehr sehen »

Britisches Weltreich

Sämtliche Gebiete, die jemals Teil des Britischen Weltreichs waren (heutige Territorien sind rot unterstrichen) Das Britische Weltreich (oder kurz Empire) war das größte Kolonialreich der Geschichte.

Neu!!: 28. November und Britisches Weltreich · Mehr sehen »

Brooks Atkinson

Brooks Atkinson Justin Brooks Atkinson (* 28. November 1894 in Melrose, Massachusetts; † 14. Januar 1984 in Huntsville, Alabama) war ein US-amerikanischer Theaterkritiker der New York Times zwischen 1925 und 1960.

Neu!!: 28. November und Brooks Atkinson · Mehr sehen »

Bruce Channel

Bruce Channel - Keep On Bruce Channel (eigentlich Bruce McMeans; * 28. November 1940 in Jacksonville, Texas) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 28. November und Bruce Channel · Mehr sehen »

Bureau International des Expositions

Logo Das Bureau International des Expositions (BIE) wurde am 22.

Neu!!: 28. November und Bureau International des Expositions · Mehr sehen »

Camillo Togni

Camillo Togni (* 18. Oktober 1922 in Gussago; † 28. November 1993 in Brescia) war ein italienischer Komponist, Musikpädagoge und Pianist.

Neu!!: 28. November und Camillo Togni · Mehr sehen »

Carl Jonas Love Almqvist

Almqvist um 1835 Zeichnung von Almqvist, 1823 Carl Jonas Love Almqvist (* 28. November 1793 in Stockholm; † 26. September 1866 in Bremen) war ein schwedischer Schriftsteller und Komponist.

Neu!!: 28. November und Carl Jonas Love Almqvist · Mehr sehen »

Carlos Fariñas

Carlos Fariñas Cantero (* 28. November 1934 in Cienfuegos; † 2002 in Havanna) war ein kubanischer Komponist.

Neu!!: 28. November und Carlos Fariñas · Mehr sehen »

Carlos Slusher

Carlos („Charlie“) Slusher (* 28. November 1971 in Belmopan) ist ein belizischer Fußballspieler auf der Position des Torhüters.

Neu!!: 28. November und Carlos Slusher · Mehr sehen »

Carol Bolt

Carol Bolt, geborene Carol Johnson (* 25. August 1941 in Winnipeg, Manitoba, Kanada; † 28. November 2000 in Toronto, Ontario, Kanada) war eine kanadische Dramatikerin.

Neu!!: 28. November und Carol Bolt · Mehr sehen »

Cartouche

Cartouche Die Flucht Cartouches Louis Dominique Garthausen, besser bekannt unter Cartouche (auch Louis Dominique Bourguignon; * 1693 in Paris; † 28. November 1721 ebenda, gerädert) war ein französischer Räuber, Mörder und Bandenchef.

Neu!!: 28. November und Cartouche · Mehr sehen »

Caspar Adelmann von Adelmannsfelden

Caspar Adelmann von Adelmannsfelden (* 28. November 1464 in Neubronn; † 9. November 1541 in Eichstätt) war ein deutscher Humanist und Kanoniker in Eichstätt.

Neu!!: 28. November und Caspar Adelmann von Adelmannsfelden · Mehr sehen »

Cäsar Albano Kletke

Cäsar Albano Kletke (* 28. November 1805 in Brieg; † 5. April 1893 in Breslau) war Pädagoge und Schulmann.

Neu!!: 28. November und Cäsar Albano Kletke · Mehr sehen »

Cecilia Colledge

Magdalena Cecilia Colledge (* 28. November 1920 in Hampstead, London, England; † 12. April 2008 in Cambridge, Massachusetts, USA) war eine britische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startete.

Neu!!: 28. November und Cecilia Colledge · Mehr sehen »

Cesare Beccaria

Cesare Beccaria, italienischer Rechtsphilosoph. Cesare Beccaria (eigtl. Bonesana; * 15. März 1738 in Mailand; † 28. November 1794 ebenda) war ein bedeutender italienischer Rechtsphilosoph und Strafrechtsreformer im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: 28. November und Cesare Beccaria · Mehr sehen »

Chamillionaire

Chamillionaire (* 28. November 1979 in Houston, Texas; eigentlich Hakeem SerikiMärz-Ausgabe der Juice (2007) - Seite 73) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 28. November und Chamillionaire · Mehr sehen »

Charles Crodel

Charles Crodel (* 16. September 1894 in Marseille; † 28. November 1973 in München, begraben in Halle) war ein deutscher Maler, der mit großflächigen Wandmalereien und anderen Kunstwerken der Raumgestaltung bekannt wurde.

Neu!!: 28. November und Charles Crodel · Mehr sehen »

Charlie Kohlhase

Charlie Kohlhase (* 28. November 1956 in Portsmouth, New Hampshire) ist ein US-amerikanischer Jazzsaxophonist.

Neu!!: 28. November und Charlie Kohlhase · Mehr sehen »

Chen Hong (Badminton)

Chen Hong Chen Hong (* 28. November 1979 in der Provinz Fujian) ist ein chinesischer Badmintonspieler.

Neu!!: 28. November und Chen Hong (Badminton) · Mehr sehen »

Chicago

Chicago (deutsche Schreibweise: Chikago, Aussprache) ist eine Stadt am Südwestufer des Michigansees im Bundesstaat Illinois in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 28. November und Chicago · Mehr sehen »

Christen Berg

Christen Berg Christen Berg (* 18. Dezember 1829 in Fjaltring bei Lemvig, Jütland; † 28. November 1891 in Kopenhagen) war ein dänischer liberaler Politiker und Anführer eines Flügels der Venstre-Partei.

Neu!!: 28. November und Christen Berg · Mehr sehen »

Christen Pram

Christen Henriksen Pram Christen Henriksen Pram (* 4. September 1756 in Lesja; † 28. November 1821 in Sankt Thomas, Dänisch-Westindien) war ein norwegischer Dichter.

Neu!!: 28. November und Christen Pram · Mehr sehen »

Christian Friedrich Bernhard Augustin

Christian Friedrich Bernhard Augustin (* 28. November 1771 in Gröningen; † 1. September 1856 in Halberstadt) war ein evangelischer Theologe, Schriftsteller und Historiker.

Neu!!: 28. November und Christian Friedrich Bernhard Augustin · Mehr sehen »

Christopher Wren

Sir Christopher Wren Sir Christopher Wren (* in East-Knoyle in Wiltshire; † in Hampton Court) war ein britischer Astronom und Architekt.

Neu!!: 28. November und Christopher Wren · Mehr sehen »

Claude Haldi

1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1973; Der Porsche 908/03 von Claude Haldi und Bernard Cheneviére, der am Steuer sitzt. Die beiden Schweizer beendeten das Rennen als Vierte Der Porsche 961, mit dem Claudi Haldi beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1987 am Start war Claude Haldi (* 28. November 1942 in Lausanne; † 25. Dezember 2017) war ein Schweizer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Claude Haldi · Mehr sehen »

Claude Lévi-Strauss

Lévi-Strauss im Jahr 2005 Claude Lévi-Strauss (* 28. November 1908 in Brüssel; † 30. Oktober 2009 in Paris) war ein französischer Ethnologe.

Neu!!: 28. November und Claude Lévi-Strauss · Mehr sehen »

Claus von Wagner

Claus von Wagner erhält von Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter den Dieter-Hildebrandt-Preis 2016 Claus von Wagner bei der Verleihung des Grimme-Preises 2015 Claus Joachim von Wagner (* 28. November 1977 in München) ist ein deutscher Kabarettist.

Neu!!: 28. November und Claus von Wagner · Mehr sehen »

Columbia (Raumfähre)

Die Columbia vor ihrem Jungfernflug am 12. April 1981 Die Raumfähre Columbia war das erste weltraumtaugliche Space Shuttle der NASA und das erste wiederverwendbare Raumfahrzeug.

Neu!!: 28. November und Columbia (Raumfähre) · Mehr sehen »

Conrad Ferdinand Meyer

Conrad Ferdinand Meyer Conrad Ferdinand Meyer (* 11. Oktober 1825 in Zürich; † 28. November 1898 in Kilchberg bei Zürich) war ein Schweizer Dichter des Realismus, der (insbesondere historische) Novellen, Romane und Lyrik geschaffen hat.

Neu!!: 28. November und Conrad Ferdinand Meyer · Mehr sehen »

Conservative Party

Die Conservative and Unionist Party, kurz Conservative Party oder umgangssprachlich Tories genannt, ist eine politische Partei im Vereinigten Königreich im rechten beziehungsweise mitterechten Spektrum und besteht seit dem 19.

Neu!!: 28. November und Conservative Party · Mehr sehen »

Constance Langley

Lady Constance Langley LG (auch Constance of York oder Constance Despenser, Lady Despenser), (* 1374 oder 1375 in Conisbrough Castle; † 28. November 1416) war eine englische Adlige und Rebellin.

Neu!!: 28. November und Constance Langley · Mehr sehen »

Country-Musik

Country-Musik ist eine aus den USA stammende Musikrichtung, die Anfang des 20.

Neu!!: 28. November und Country-Musik · Mehr sehen »

Crescente Errázuriz Valdivieso

Erzbischof Crescente Errázuriz Valdivieso, 1920 Crescente José de los Dolores de María Santísima Errázuriz Valdivieso (* 28. November 1839 in Santiago de Chile; † 5. Juni 1931 ebenda) war ein chilenischer Dominikaner, Kirchenhistoriker und -rechtler, der Erzbischof von Santiago wurde.

Neu!!: 28. November und Crescente Errázuriz Valdivieso · Mehr sehen »

Dave Ray

Dave „Snaker“ Ray (* 17. August 1943 in St. Paul, Minnesota; † 28. November 2002 in Minneapolis) war ein US-amerikanischer Bluessänger und -Gitarrist, der vor allem durch seine Zusammenarbeit mit „Spider“ John Koerner und Tony „Little Sun“ Glover bekannt geworden ist.

Neu!!: 28. November und Dave Ray · Mehr sehen »

David Gray (Snookerspieler)

David Gray (* 9. Februar 1979 in Lower Morden, Stadtbezirk London Borough of Merton von Greater London) ist ein englischer Snookerspieler.

Neu!!: 28. November und David Gray (Snookerspieler) · Mehr sehen »

David Mostyn

Sir Joseph David Frederick Mostyn KCB CBE (* 28. November 1928 in London; † 20. Januar 2007) war ein britischer Offizier und General des Heeres.

Neu!!: 28. November und David Mostyn · Mehr sehen »

Dedryck Boyata

Anga Dedryck Boyata (* 28. November 1990 in Uccle) ist ein belgischer Fußballspieler mit kongolesischen Wurzeln, der bei Celtic Glasgow unter Vertrag steht.

Neu!!: 28. November und Dedryck Boyata · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: 28. November und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsche Digitale Bibliothek

Die Deutsche Digitale Bibliothek (DDB) ist eine virtuelle Bibliothek, die 30.000 deutsche Kultur- und Wissenschaftseinrichtungen vernetzen und über eine gemeinsame Plattform öffentlich zugänglich machen soll.

Neu!!: 28. November und Deutsche Digitale Bibliothek · Mehr sehen »

Deutsche Tageszeitung

Die Deutsche Tageszeitung war von 1894 bis 1934 eine überregionale Tageszeitung im Deutschen Reich.

Neu!!: 28. November und Deutsche Tageszeitung · Mehr sehen »

Deutsches Reich

Ersten Weltkriegs und Sturz des Kaiserreiches Deutsches Reich 1919–1937 Deutsches Reich ist der Name des deutschen Nationalstaates zwischen 1871 und 1945 und zugleich auch die staatsrechtliche Bezeichnung Deutschlands bis 1943 (ab 1943 amtlich – jedoch nicht offiziell proklamiert – als Großdeutsches Reich).

Neu!!: 28. November und Deutsches Reich · Mehr sehen »

Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist ein auf der Insel Hispaniola der Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat.

Neu!!: 28. November und Dominikanische Republik · Mehr sehen »

Doris Shadbolt

Doris Shadbolt OC (* 28. November 1918 in Preston, Ontario, Kanada; † 22. Dezember 2003 in Vancouver, British Columbia) war eine kanadische Kuratorin, Schriftstellerin und Koordinatorin von Kunstausstellungen.

Neu!!: 28. November und Doris Shadbolt · Mehr sehen »

Dritter Anglo-Birmanischer Krieg

Die Briten unter General Prendergast konfrontieren den König im dritten Burmesischen Krieg (1885) Im Dritten Britisch-Birmanischen Krieg im Jahre 1885 wurde Birma vollständig von Großbritannien unterworfen und wurde am 1.

Neu!!: 28. November und Dritter Anglo-Birmanischer Krieg · Mehr sehen »

Dulcia von Gévaudan

Dulcia von Gévaudan, historisierendes Porträt Dulcia (auch Douce oder Dolça sowie von Rouergue oder von Provence) (* 1095 oder 1100; † 28. November 1127 oder 1130) war aus eigenem Recht Gräfin von Provence und Vizegräfin von Millau sowie durch Heirat mit Raimund Berengar III. Gräfin von Barcelona.

Neu!!: 28. November und Dulcia von Gévaudan · Mehr sehen »

Ed Harris

Ed Harris (2017) Edward „Ed“ Allen Harris (* 28. November 1950 in Tenafly, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur, der als einer der führenden amerikanischen Charakterdarsteller seiner Generation gilt.

Neu!!: 28. November und Ed Harris · Mehr sehen »

Edwina Ashley

Edwina und Louis Mountbatten Dame Edwina Cynthia Annette Ashley CI, GBE, DCVO (* 28. November 1901 im Schloss Broadlands bei Romsey; † 21. Februar 1960 in Jesselton, British North Borneo) war die Ehefrau des letzten Vizekönigs von Indien.

Neu!!: 28. November und Edwina Ashley · Mehr sehen »

Edyta Jasińska

Edyta Jasińska (* 28. November 1986 in Lubań) ist eine polnische Radsportlerin, die Rennen auf Bahn und Straße bestreitet.

Neu!!: 28. November und Edyta Jasińska · Mehr sehen »

Ehebruch

Anprangerung eines des Ehebruchs für schuldig befundenen Paares im alten Japan Ehebruch wurde bis zum 21.

Neu!!: 28. November und Ehebruch · Mehr sehen »

Eilif Armand

Eilif Armand (eigentlich Eilif Armand Andreassen; * 18. März 1921 in Bergen; † 28. November 1993 ebenda) war ein norwegischer Schauspieler, Lyriker und Literaturkritiker.

Neu!!: 28. November und Eilif Armand · Mehr sehen »

Elly Beinhorn

Elly Beinhorn (1932) Elly Maria Frida Rosemeyer-Beinhorn, geboren und bekannt als Elly Beinhorn, manchmal auch Elli Beinhorn (* 30. Mai 1907 in Hannover; † 28. November 2007 in Ottobrunn), war eine populäre deutsche Fliegerin.

Neu!!: 28. November und Elly Beinhorn · Mehr sehen »

Emanuel Ammon

Emanuel Ammon (* 28. November 1950 in Luzern) ist ein Schweizer Fotograf aus Luzern.

Neu!!: 28. November und Emanuel Ammon · Mehr sehen »

Emilia Schüle

Emilia Schüle bei der Premiere von ''Boy 7'' im August 2015 Emilia Schüle (* 28. November 1992 in Blagoweschtschensk, Oblast Amur, Russland) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Emilia Schüle · Mehr sehen »

Emilio Scanavino

Emilio Scanavino bei der Arbeit Emilio Scanavino (* 28. Februar 1922 in Genua, Italien; † 28. November 1986 in Mailand, Italien), war ein italienischer Maler.

Neu!!: 28. November und Emilio Scanavino · Mehr sehen »

Energieversorgung Oberfranken

Genussrechtsurkunde der Bayerischen Elektricitäts-Lieferungs-Gesellschaft AG vom Dezember 1925 Die Energieversorgung Oberfranken AG (EVO) wurde in ihrer zuletzt bestehenden Form erst 1983 gegründet.

Neu!!: 28. November und Energieversorgung Oberfranken · Mehr sehen »

Energieversorgungsunternehmen

Ein Energieversorgungsunternehmen (abgekürzt EVU, kurz Energieversorger) ist ein Unternehmen, das in der Energieversorgung tätig ist.

Neu!!: 28. November und Energieversorgungsunternehmen · Mehr sehen »

Enid Blyton

Enid Blytons Haus ''Old Thatch'' in Bourne End, Buckinghamshire Enid Mary Blyton (* 11. August 1897 in Dulwich, London Borough of Southwark; † 28. November 1968 ebenda) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 28. November und Enid Blyton · Mehr sehen »

Enrico Catuzzi

Enrico Catuzzi (* 23. September 1946 in Parma; † 28. November 2006 ebenda) war ein italienischer Fußballspieler und späterer -trainer.

Neu!!: 28. November und Enrico Catuzzi · Mehr sehen »

Enrico Fermi

Enrico Fermi Los-Alamos-Dienstausweises (Zweiter Weltkrieg) Kirche „Santa Croce“ in Florenz, Italien analoger Computer zum Studium des Neutronentransports Enrico Fermi (* 29. September 1901 in Rom, Italien; † 28. November 1954 in Chicago, Illinois) war einer der bedeutendsten Kernphysiker des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. November und Enrico Fermi · Mehr sehen »

Erdmann Rudolf Fischer

Erdmann Rudolf Fischer, auch: Erdmann Rudolph Fischer, (* 28. November 1687 in Hafenpreppach; † 1. Juni 1776 in Coburg) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 28. November und Erdmann Rudolf Fischer · Mehr sehen »

Erich Moritz von Hornbostel

Erich Moritz von Hornbostel (* 25. Februar 1877 in Wien; † 28. November 1935 in Cambridge, England) war ein österreichischer Musikethnologe, auf den u.a. die sog.

Neu!!: 28. November und Erich Moritz von Hornbostel · Mehr sehen »

Erich von Holst

Erich von Holst (Erich Walther von Holst; * 28. November 1908 in Riga; † 26. Mai 1962 in Herrsching am Ammersee) war ein deutscher Biologe, Verhaltensbiologe und Neuroethologe.

Neu!!: 28. November und Erich von Holst · Mehr sehen »

Ernest Kaltenegger

Ernest Kaltenegger (2007) Ernest Kaltenegger (* 28. November 1949 in Rötsch bei Obdach) ist ein steirischer KPÖ-Politiker.

Neu!!: 28. November und Ernest Kaltenegger · Mehr sehen »

Ernesto Civardi

Kardinalswappen Civardis Ernesto Kardinal Civardi (* 21. Oktober 1906 in Fossarmato, Provinz Pavia, Italien; † 28. November 1989 in Rom) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 28. November und Ernesto Civardi · Mehr sehen »

Ernst Hermanns

''Zwei gegeneinander verschobene Halbkugeln'' (1977). Museum Quadrat Bottrop Ernst Hermanns (* 8. Dezember 1914 in Münster; † 28. November 2000 in Bad Aibling) war ein deutscher bildender Künstler.

Neu!!: 28. November und Ernst Hermanns · Mehr sehen »

Ernst Röhm

Ernst Röhm mit Eisernem Kreuz und Hakenkreuzarmbinde im August 1933 bei einer SS-Veranstaltung auf dem Truppenübungsplatz Döberitz Ernst Julius Günther Röhm (* 28. November 1887 in München; † 1. Juli 1934 in München-Stadelheim) war ein deutscher Offizier, Politiker (NSDAP) und Kampfbundführer.

Neu!!: 28. November und Ernst Röhm · Mehr sehen »

Erster Bremisch-Schwedischer Krieg

Der Erste Bremisch-Schwedische Krieg war ein kriegerischer Konflikt zwischen dem Königreich Schweden und der Hansestadt Bremen im Jahr 1654.

Neu!!: 28. November und Erster Bremisch-Schwedischer Krieg · Mehr sehen »

Erster Stader Vergleich

Titelseite des ''Ersten Stader Vergleichs'' von 1654 Der Erste Stader Vergleich ist eine Einigung zwischen dem Königreich Schweden und der Stadt Bremen, durch die am 28. November 1654 der Erste Bremisch-Schwedische Krieg beendet wurde.

Neu!!: 28. November und Erster Stader Vergleich · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: 28. November und Europäische Union · Mehr sehen »

Evanston (Illinois)

Evanston ist eine Stadt im Cook County im Nordosten des US-amerikanischen Bundesstaates Illinois am Michigansee.

Neu!!: 28. November und Evanston (Illinois) · Mehr sehen »

Ewald Lienen

Ewald Lienen (* 28. November 1953 in Liemke) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und ehemaliger Fußballtrainer.

Neu!!: 28. November und Ewald Lienen · Mehr sehen »

Exil

Der Begriff Exil (lateinisch Exilium, zu ex(s)ul.

Neu!!: 28. November und Exil · Mehr sehen »

ʿAbdul-Baha'

Abdul-Baha 1868 Ansprachen hielt Abdul-Baha mit Pilgern auf dem Berg Karmel im November 1919 Abdul-Baha wurde 1920 zum Ritter des Britischen Empires geschlagen Berg Karmel ʿAbdul-Baha' (* 23. Mai 1844 in Teheran, Iran; † 28. November 1921 in Haifa, Völkerbundsmandat für Palästina) ist der bekannteste Titel des ältesten Sohnes des Religionsstifters Baha'ullah und Oberhaupts der Religionsgemeinschaft der Bahai von 1892 bis 1921.

Neu!!: 28. November und ʿAbdul-Baha' · Mehr sehen »

Fabio Grosso

Fabio Grosso (* 28. November 1977 in Rom) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer.

Neu!!: 28. November und Fabio Grosso · Mehr sehen »

Für unser Land

„Für unser Land“ war ein Aufruf von 31 DDR-Bürgern, der am 26.

Neu!!: 28. November und Für unser Land · Mehr sehen »

Felix Mader

Felix Mader (* 28. November 1867 in Obernricht; † 16. August 1941 in München) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Kunsthistoriker und Denkmalpfleger.

Neu!!: 28. November und Felix Mader · Mehr sehen »

Ferdinand Ries

Ferdinand Ries Ferdinand Ries (* 28. November 1784 in Bonn; † 13. Januar 1838 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Komponist, Pianist und Orchesterleiter.

Neu!!: 28. November und Ferdinand Ries · Mehr sehen »

Fernand Braudel

Fernand Paul Braudel (* 24. August 1902 in Luméville-en-Ornois, heute Gondrecourt-le-Château, Département Meuse; † 28. November 1985 in Cluses, Département Haute-Savoie) war ein französischer Historiker der Annales-Schule.

Neu!!: 28. November und Fernand Braudel · Mehr sehen »

Florian Leitner

Florian Leitner (* 28. November 1988) ist ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines offensiven Mittelfeld oder Stürmers.

Neu!!: 28. November und Florian Leitner · Mehr sehen »

Francisco Xavier do Amaral

Wahlveranstaltung 2007 Francisco Xavier do Amaral (* 1937 in Turiscai, Portugiesisch-Timor; † 6. März 2012 in Dili, Osttimor) war ein osttimoresischer Politiker und der Gründungspräsident der FRETILIN (Frente Revolucionária de Timor-Leste Independente), deren erster Vorsitzender er war.

Neu!!: 28. November und Francisco Xavier do Amaral · Mehr sehen »

Frank Armi

Frank Armi (* 12. Oktober 1918 in Portland, Oregon; † 28. November 1992 in Hanford, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 28. November und Frank Armi · Mehr sehen »

Franklin D. Roosevelt

rechts Franklin Delano Roosevelt (* 30. Januar 1882 in Hyde Park, New York; † 12. April 1945 in Warm Springs, Georgia), oft mit seinen Initialen FDR abgekürzt, war von 1933 bis zu seinem Tod 1945 der 32. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 28. November und Franklin D. Roosevelt · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 28. November und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Andreas Holly

Franz Andreas Holly (František Ondřej Holý, * 28. November 1747 in Netolice; † 4. Mai 1783 in Breslau) war ein böhmischer Komponist.

Neu!!: 28. November und Franz Andreas Holly · Mehr sehen »

Französisch-Westafrika

Lage Französisch-Westafrikas innerhalb Afrikas Die acht Kolonien, die um 1936 Französisch-Westafrika bildeten Briefmarke Französisch-Westafrikas, 1921 Französisch-Westafrika (AOF) war von 1895 bis 1958 die Bezeichnung für die Föderation der französischen Kolonien in Westafrika.

Neu!!: 28. November und Französisch-Westafrika · Mehr sehen »

FRETILIN

Flagge der FRETILIN Die FRETILIN (auch Fretilin) ist eine linksorientierte Partei in Osttimor.

Neu!!: 28. November und FRETILIN · Mehr sehen »

Friedrich Engels

Unterschrift Friedrich Engels Friedrich Engels (* 28. November 1820 in Barmen in der preußischen Provinz Jülich-Kleve-Berg; † 5. August 1895 in London) war ein deutscher Philosoph, Gesellschaftstheoretiker, Historiker, Journalist und kommunistischer Revolutionär.

Neu!!: 28. November und Friedrich Engels · Mehr sehen »

Friedrich Ernst (Bankier)

Friedrich Ernst, 1929 Friedrich Ernst (* 9. Juni 1889 in Berlin; † 28. November 1960 ebenda) war ein deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter, Bankmanager und Politiker.

Neu!!: 28. November und Friedrich Ernst (Bankier) · Mehr sehen »

Friedrich Ludwig Aster

Friedrich Ludwig Aster auf einem Gemälde von Gustav Möller (1898, vermutlich Kopie eines älteren Gemäldes) Friedrich Ludwig Aster (* 28. November 1732 in Dresden; † 1. Dezember 1804 ebenda) war ein kursächsischer Offizier und Kartograf, zuletzt Generalmajor sowie Chef des Ingenieurkorps.

Neu!!: 28. November und Friedrich Ludwig Aster · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm von Steuben

Friedrich Wilhelm von Steuben, von Charles Willson Peale Friedrich Wilhelm Ludolf Gerhard Augustin von Steuben, auch bekannt als Baron Steuben (* 17. September 1730 in Magdeburg, Herzogtum Magdeburg; † 28. November 1794 in Utica, New York im heutigen Oneida County) war ein preußischer Offizier und US-amerikanischer General.

Neu!!: 28. November und Friedrich Wilhelm von Steuben · Mehr sehen »

Fritz von Unruh

Wilhelm Lehmbruck: „Porträtkopf Fritz von Unruh“ (1918) Fritz von Unruh; Gedenktafel in Diez/Lahn Fritz von Unruh (* 10. Mai 1885 in Koblenz; † 28. November 1970 in Diez an der Lahn) war ein deutscher Schriftsteller, Maler, Redner und Dichter des literarischen Expressionismus.

Neu!!: 28. November und Fritz von Unruh · Mehr sehen »

Gato Barbieri

Gato Barbieri (undatiert) Leandro J. „Gato“ Barbieri (* 28. November 1932 in Rosario, Argentinien; † 2. April 2016 in New York City, New York) war ein Jazzmusiker (Tenorsaxofon) und Filmkomponist.

Neu!!: 28. November und Gato Barbieri · Mehr sehen »

Georg Volkert

Georg „Schorsch“ Volkert (* 28. November 1945 in Ansbach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Georg Volkert · Mehr sehen »

Georg von Podiebrad

Bild Georgs von Podiebrad in der Chronik des Martin Cuthenus, 1539 Statue von Georg von Podiebrad in Kunštát Georg von Podiebrad (auch: Georg von Kunstadt und Podiebrad; tschechisch: Jiří z Poděbrad; Jiří z Kunštátu a Poděbrad; * 6. April 1420 vermutlich auf Burg Poděbrady; † 22. März 1471 in Prag) war von 1458 bis 1471 König von Böhmen.

Neu!!: 28. November und Georg von Podiebrad · Mehr sehen »

George E. Pugh

George E. Pugh George Ellis Pugh (* 28. November 1822 in Cincinnati, Ohio; † 19. Juli 1876 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 28. November und George E. Pugh · Mehr sehen »

Geschichte Albaniens

Die Geschichte Albaniens beschäftigt sich mit den Ereignissen und Entwicklungen auf dem Gebiet Albaniens und in den von (ethnischen) Albanern bewohnten Regionen außerhalb des Nationalstaats bis 1912.

Neu!!: 28. November und Geschichte Albaniens · Mehr sehen »

Geschichte Mauretaniens

Die Islamische Republik Mauretanien ist eine ehemalige französische Kolonie in Westafrika, am Atlantik gelegen.

Neu!!: 28. November und Geschichte Mauretaniens · Mehr sehen »

Geschichte Osttimors

Flagge von Osttimor Die Lage Osttimors Die Geschichte Osttimors ist geprägt von einer langen Zeit der Fremdherrschaft.

Neu!!: 28. November und Geschichte Osttimors · Mehr sehen »

Gian Lorenzo Bernini

Selbstporträt von Bernini Gian Lorenzo Bernini, auch: Giovanni Lorenzo Bernini (* 7. Dezember 1598 in Neapel; † 28. November 1680 in Rom) war einer der bedeutendsten italienischen Bildhauer und Architekten des Barocks.

Neu!!: 28. November und Gian Lorenzo Bernini · Mehr sehen »

Gianmarco Raimondo

Gianmarco Raimondo (* 28. November 1990 in St. Catharines, Ontario) ist ein kanadischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Gianmarco Raimondo · Mehr sehen »

Gilles Carle

Gilles Carle, OC, GOQ (* 31. Juli 1928 oder 1929 in Maniwaki; † 28. November 2009 in Granby, Kanada) war ein kanadischer Filmemacher.

Neu!!: 28. November und Gilles Carle · Mehr sehen »

Gloria Grahame

Gloria Grahame (* 28. November 1923 in Los Angeles; † 5. Oktober 1981 in Manhattan, New York City) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Gloria Grahame · Mehr sehen »

Gordon Marsden

Gordon Marsden Gordon Marsden (* 28. November 1953 in Manchester) ist ein britischer Politiker der Labour Party.

Neu!!: 28. November und Gordon Marsden · Mehr sehen »

Gottfried Hermann

Gottfried Hermann Gemälde von Carl Christian Vogel von Vogelstein (1841) Johann Gottfried Jakob Hermann (* 28. November 1772 in Leipzig; † 31. Dezember 1848 ebenda) war ein deutscher klassischer Philologe.

Neu!!: 28. November und Gottfried Hermann · Mehr sehen »

Goulnara Arzhantseva

Goulnara Arzhantseva (2011) Goulnara Nurullovna Arzhantseva, auch Goulnara Arjantseva, (deutsche Transkription Gulnara Nurullowna Arschanzewa, wiss. Transliteration Gul’nara Nurullovna Aržanceva; * 28. November 1973 in der Oblast Perm, Sowjetunion) ist eine russische Mathematikerin.

Neu!!: 28. November und Goulnara Arzhantseva · Mehr sehen »

Grand Ole Opry

Die Grand Ole Opry ist die langlebigste Radioshow der US-Rundfunkgeschichte.

Neu!!: 28. November und Grand Ole Opry · Mehr sehen »

Grande Armée

La Grande Armée (für die Große Armee) ist der Name, den die kaiserlich-französische Armee zwischen 1805 und 1815 während der Zeit des Französischen Kaiserreichs unter Kaiser Napoleon I. zeitweilig führte.

Neu!!: 28. November und Grande Armée · Mehr sehen »

Grantley Herbert Adams

Sir Grantley Adams auf der 100 Dollar Note von Barbados Sir Grantley Herbert Adams (* 28. April 1898 in Saint Michael; † 28. November 1971) war ein barbadischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Grantley Herbert Adams · Mehr sehen »

Grünberger Allianz

Die Grünberger Allianz, auch Grünberger Bund, Grünberger Union, Grünberger Einung (tschechisch Jednota zelenohorská bzw. Zelenohorská jednota) war ein böhmischer katholischer Adelsbund zum Sturz des utraquistischen Königs Georg von Podiebrad.

Neu!!: 28. November und Grünberger Allianz · Mehr sehen »

Gregor III. (Papst)

Gregor III – Papstmedaille des 8. Jahrhunderts – Avers Revers Gregor III. (* in Syrien; † 28. November 741 in Rom) war Papst von 731 bis 741.

Neu!!: 28. November und Gregor III. (Papst) · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 28. November und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Gresham College

Das Gresham College 1740 an seinem ursprünglichen Ort (heute: 25 Old Broad Street, London), Stich von George Vertue Gresham College ist eine unabhängige Lehreinrichtung in London, die auf eine Gründung von Sir Thomas Gresham im Jahr 1597 zurückgeht.

Neu!!: 28. November und Gresham College · Mehr sehen »

Großes Schauspielhaus

Das Große Schauspielhaus (rechts im Bild), links das Berliner Ensemble, 1964 Das Große Schauspielhaus war ein Berliner Revue- und Lustspieltheater, das zwischen Schiffbauerdamm und Reinhardtstraße lag.

Neu!!: 28. November und Großes Schauspielhaus · Mehr sehen »

Großkolumbien

Großkolumbien ist ein historisches Staatsgebilde, das die heutigen Staaten Kolumbien, Ecuador, Panama und Venezuela sowie Teile von Peru und Guyana umfasste und von 1819/23 bis 1830 existierte.

Neu!!: 28. November und Großkolumbien · Mehr sehen »

Großkraftwerk Franken

Schuldverschreibung über 1000 Mark der Großkraftwerk Franken AG vom 18. März 1922 Das Kraftwerk Franken I Die Großkraftwerk Franken AG (GFA) war ein regionaler Stromversorger im Großraum Nürnberg, der 2001 in der E.ON Bayern aufgegangen ist.

Neu!!: 28. November und Großkraftwerk Franken · Mehr sehen »

Grubenunglück

Bergung der Toten nach dem Grubenunglück von Courrières am 10. März 1906 (1099 Tote) Ein Grubenunglück ist ein Unfall, der sich beim Bergbau ereignet.

Neu!!: 28. November und Grubenunglück · Mehr sehen »

Hans Aronson

Hans Aronson (* 28. November 1865 in Königsberg; † 8. März 1919 in Dresden) war ein deutscher Kinderarzt und Bakteriologe.

Neu!!: 28. November und Hans Aronson · Mehr sehen »

Hans Möbius

Hans Möbius (* 2. Februar 1895 in Frankfurt am Main; † 28. November 1977 in Bad Homburg vor der Höhe) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 28. November und Hans Möbius · Mehr sehen »

Hans Mohl

Hans Mohl (1986) Hans Mohl (* 30. November 1928 in Kiel; † 28. November 1998 in Mainz) war ein deutscher Fernsehjournalist und Moderator, welcher hauptsächlich durch das von ihm fast 30 Jahre lang präsentierte Gesundheitsmagazin Praxis einer großen Anzahl Fernsehzuschauern bekannt wurde.

Neu!!: 28. November und Hans Mohl · Mehr sehen »

Hans Sachs (Politiker)

Hans Sachs Hans Sachs (* 28. November 1874 in Crailsheim; † 5. August 1947 ebenda) war ein deutscher Reichstagsabgeordneter.

Neu!!: 28. November und Hans Sachs (Politiker) · Mehr sehen »

Hartwig Sievers

Hartwig Christoph Sievers (* 27. November 1902 in Kellinghusen; † 20. Januar 1970 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Neu!!: 28. November und Hartwig Sievers · Mehr sehen »

Hauptstadtfrage der Schweiz

Bei der Gründung des schweizerischen Bundesstaates entstand eine Kontroverse darüber, ob die Schweiz eine Hauptstadt haben solle und welche.

Neu!!: 28. November und Hauptstadtfrage der Schweiz · Mehr sehen »

Hedvig Charlotta Nordenflycht

Hedvig Charlotta Nordenflycht Hedvig Charlotta Nordenflycht (* 28. November 1718 in Stockholm; † 29. Juni 1763 in Lugnet bei Schloss Skokloster) zählt zu den bedeutendsten schwedischen Schriftstellern in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 28. November und Hedvig Charlotta Nordenflycht · Mehr sehen »

Heinrich Auer

Heinrich Auer (* 28. November 1825 in Köln; † 31. Mai 1892 ebenda) war ein deutscher Industrieller und Kölner Unternehmer, der Mehlmühlen betrieb.

Neu!!: 28. November und Heinrich Auer · Mehr sehen »

Heinrich Friedrich Pfannkuche

Heinrich Friedrich Pfannkuche (* 28. November 1766 in Kirchtimke bei Bremen; † 7. Oktober 1832 in Gießen) war ein deutscher evangelischer Theologe und klassischer Philologe.

Neu!!: 28. November und Heinrich Friedrich Pfannkuche · Mehr sehen »

Heinrich Gottfried Philipp Gengler

Gottfried Gengler Heinrich Gottfried Philipp Gengler (* 25. Juli 1817 in Bamberg; † 28. November 1901 in Erlangen) war ein deutscher Rechtshistoriker, Geheimrat und Universitätsprofessor in Erlangen.

Neu!!: 28. November und Heinrich Gottfried Philipp Gengler · Mehr sehen »

Heinrich von Attems-Petzenstein

Heinrich von Attems-Petzenstein (* 28. November 1834 in St. Florian; † 11. August 1909 in Graz) war ein österreichischer Offizier und Pomologe.

Neu!!: 28. November und Heinrich von Attems-Petzenstein · Mehr sehen »

Heinz Battke

Heinz Battke (* 28. November 1900 in Berlin; † 15. Januar 1966 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Maler, Grafiker und Zeichner.

Neu!!: 28. November und Heinz Battke · Mehr sehen »

Heinz Galinski

jüdischen Gemeindehaus (Januar 1967) Sein Wohnhaus ab 1938 bis zur Deportation 1943 Grabstätte Heinz Galinski (geboren am 28. November 1912 in Marienburg, Westpreußen; gestorben am 19. Juli 1992 in Berlin) war der erste Präsident und vierte Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland.

Neu!!: 28. November und Heinz Galinski · Mehr sehen »

Heinz Hoffmann (General)

Heinz Hoffmann (1982) Heinz Hoffmann (* 28. November 1910 in Mannheim; † 2. Dezember 1985 in Strausberg, eigentlich Karl-Heinz Hoffmann) war Armeegeneral, Mitglied des Ministerrats der DDR, Minister für Nationale Verteidigung, Mitglied des Nationalen Verteidigungsrates und Abgeordneter der Volkskammer der DDR.

Neu!!: 28. November und Heinz Hoffmann (General) · Mehr sehen »

Helmut Wick

Spitfire hintereinander zum Absturz brachte."'' (Quelle NS-Propaganda) Helmut Paul Emil Wick (* 5. August 1915 in Mannheim; † 28. November 1940 im Ärmelkanal) war ein durch die NS-Propaganda popularisierter Offizier der deutschen Luftwaffe und Jagdflieger im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 28. November und Helmut Wick · Mehr sehen »

Hemaiag Bedros XVII. Guedikian

Hemaiag Bedros XVII.

Neu!!: 28. November und Hemaiag Bedros XVII. Guedikian · Mehr sehen »

Henry Cullen Adams

Henry Cullen Adams Henry Cullen Adams (* 28. November 1850 in Verona, Oneida County, New York; † 9. Juli 1906 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Henry Cullen Adams · Mehr sehen »

Heorhij Gongadse

Heorhij Gongadse Heorhij Ruslanowytsch Gongadse (wiss. Transliteration Heorhij Ruslanovyč Gongadze, /Giorgi Ruslanis dse Gongadse, /Georgi Ruslanowitsch Gongadse; * 21. Mai 1969 in Tiflis, Georgische SSR; † vermutlich 16. September 2000) war ein georgisch-ukrainischer Journalist sowie der Gründer und Herausgeber der Internetzeitung Ukrajinska Prawda. Er verschwand am 16.

Neu!!: 28. November und Heorhij Gongadse · Mehr sehen »

Herbert Scheibe

Herbert Scheibe (* 28. November 1914 in Hohenmölsen; † 7. Februar 1991 in Berlin) war ein deutscher Generaloberst und Chef des Kommandos Luftstreitkräfte/Luftverteidigung (Kdo. LSK/LV) der Nationalen Volksarmee.

Neu!!: 28. November und Herbert Scheibe · Mehr sehen »

Hermann Arnold (Mediziner)

Hermann Arnold (* 18. April 1912 in Alsenz; † 28. November 2005 in Landau in der Pfalz) war ein deutscher Medizinalbeamter, der vor allem als Autor zu „Zigeunern“, „Zigeunermischlingen“, „Asozialen“ (jeweils Arnold) und regionalgeschichtlichen Darstellungen zu Juden und „Räuberbanden“ bekannt geworden ist.

Neu!!: 28. November und Hermann Arnold (Mediziner) · Mehr sehen »

Hermann Barche

Hermann Barche (* 29. Juli 1913 in Hannover; † 28. November 2001 in Wunstorf) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 28. November und Hermann Barche · Mehr sehen »

Hermann Strasser

Hermann Strasser Hermann Strasser (* 28. November 1941 in Altenmarkt im Pongau) ist ein österreichischer Soziologe und Publizist.

Neu!!: 28. November und Hermann Strasser · Mehr sehen »

Hideki Okada

Hideki Okada (jap. 岡田 秀樹, Okada Hideki; * 28. November 1958 in Okayama) ist ein ehemaliger japanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 28. November und Hideki Okada · Mehr sehen »

Holzbau

Brücke bei Essing in Holzbauweise Historisches Kehlbalkendach mit liegendem Stuhl; der eigentliche Dachstuhl im engeren Sinne ist blau dargestellt. Als Holzbau wird der Bereich des Bauwesens bezeichnet, der den Baustoff Holz nutzt, aber auch ein in Holzbauweise errichtetes Bauwerk selbst.

Neu!!: 28. November und Holzbau · Mehr sehen »

Horst Hilpert

Horst Hilpert (* 28. November 1936 in Bexbach) ist ein deutscher Jurist und früherer Vorsitzender des Kontrollausschusses (sog. „Chefankläger“) des Deutschen Fußballbundes (DFB).

Neu!!: 28. November und Horst Hilpert · Mehr sehen »

Hubert Mayr

Hubert Mayr alias Jean Georgeau alias Sepp Innerkofler (28. November 1913 in Innsbruck – 1945) war ein österreichischer Sozialist und Widerstandskämpfer gegen den Faschismus und Nationalsozialismus.

Neu!!: 28. November und Hubert Mayr · Mehr sehen »

Hubert Schirneck

Hubert Schirneck (* 28. November 1962 in Gera) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 28. November und Hubert Schirneck · Mehr sehen »

Illinois

Illinois (englische Aussprache) ist ein US-amerikanischer Bundesstaat.

Neu!!: 28. November und Illinois · Mehr sehen »

Inés Arrondo

Inés Arrondo (rechts) im Zweikampf mit der Britin Kerry Williams Inés Arrondo (* 28. November 1977 in Mar del Plata) ist eine argentinische Hockeyspielerin, die mit der Frauen-Nationalmannschaft die Silbermedaille bei den Sommerspielen 2000 und die Bronzemedaille bei den Sommerspielen 2004 holte.

Neu!!: 28. November und Inés Arrondo · Mehr sehen »

Indischer Ozean

Karte des Indischen Ozeans. Anders als hier dargestellt, wird die Javasee normalerweise nicht zum Indischen Ozean gerechnet. Der Indische Ozean ist mit 74,9 Millionen km² Fläche (ca. 14,7 % der Erdoberfläche) der drittgrößte Ozean der Erde.

Neu!!: 28. November und Indischer Ozean · Mehr sehen »

Irene Ludwig

Norbert Burger und Annemarie Burger Irene Maria Therese Ludwig geb.

Neu!!: 28. November und Irene Ludwig · Mehr sehen »

Iris Antman

Iris Antman Iris Antman (Avrahem) (‎; * 28. November 1975) ist eine ehemalige israelische Fußballnationalspielerin auf der Position des Torwarts.

Neu!!: 28. November und Iris Antman · Mehr sehen »

Isar-Amperwerke

Die Isar-Amperwerke AG war ein regionales Energieversorgungsunternehmen, das weite Teile Oberbayerns außerhalb der Landeshauptstadt München mit elektrischer Energie versorgte.

Neu!!: 28. November und Isar-Amperwerke · Mehr sehen »

István Bubik

István Bubik (1978) István Bubik (* 19. Mai 1958 in Budapest; † 28. November 2004) war ein ungarischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und István Bubik · Mehr sehen »

Jade Puget

Jade Puget (2009) Jade Errol Puget (* 28. November 1973) ist ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: 28. November und Jade Puget · Mehr sehen »

James Atkin, Baron Atkin

James Richard Atkin, Baron Atkin PC KC (* 28. November 1867; † 25. Juni 1944 in Aberdyfi, Wales) war ein britischer Jurist, der zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1876 als Life Peer auch Mitglied des House of Lords war.

Neu!!: 28. November und James Atkin, Baron Atkin · Mehr sehen »

James Hotchkiss Rogers

James Hotchkiss Rogers (* 7. Februar 1857; † 28. November 1940) war ein US-amerikanischer Organist und Komponist.

Neu!!: 28. November und James Hotchkiss Rogers · Mehr sehen »

James Milligan

James Milligan (* 5. April 1928 in Halifax/Nova Scotia; † 28. November 1961 in Basel) war ein kanadischer Sänger (Bassbariton).

Neu!!: 28. November und James Milligan · Mehr sehen »

James Naismith

Bronzestatue von James Naismith James Naismith (rechts außen) als Trainer der Mannschaft der Universität von Kansas, 1899 James Naismith (* 6. November 1861 in Almonte, Ontario; † 28. November 1939 in Lawrence, Kansas) war ein kanadischer Arzt und Pädagoge sowie Erfinder der Sportart Basketball.

Neu!!: 28. November und James Naismith · Mehr sehen »

Jan Andres

Jan Andres (* 28. November 1974 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 28. November und Jan Andres · Mehr sehen »

Jan Drda

Jan Drda Jan Drda (* 4. April 1915 in Příbram; † 28. November 1970 in Dobříš) war ein tschechischer Prosaist und Dramatiker.

Neu!!: 28. November und Jan Drda · Mehr sehen »

Jane Sibbett

Jane Sibbett (* 28. November 1962 in Berkeley, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Model.

Neu!!: 28. November und Jane Sibbett · Mehr sehen »

József Bozsik

József Bozsik (* 28. November 1925 in Kispest; † 31. Mai 1978 in Budapest) war ein ungarischer Fußballspieler und Mitglied der „Goldenen Elf“ Ungarns.

Neu!!: 28. November und József Bozsik · Mehr sehen »

Jürgen Fuchs (Rennfahrer)

Jürgen Fuchs (* 28. November 1965 in Pfaffenhofen an der Ilm) ist ein ehemaliger deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Jürgen Fuchs (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Lully

Jean-Baptiste Lully, Porträt von Paul Mignard Jean-Baptiste Lully (* 28. November 1632 in Florenz; † 22. März 1687 in Paris; ursprünglich Giovanni Battista Lulli) war ein italienischer Komponist, Geiger und Tänzer, der den größten Teil seines Lebens für den Hof Ludwigs XIV. arbeitete.

Neu!!: 28. November und Jean-Baptiste Lully · Mehr sehen »

Jeffrey Dahmer

Jeffrey Lionel Dahmer (* 21. Mai 1960 in Milwaukee, Wisconsin; † 28. November 1994 in Portage, Wisconsin) war ein US-amerikanischer Serienmörder.

Neu!!: 28. November und Jeffrey Dahmer · Mehr sehen »

Jesper Strömblad

Jesper Strömblad Jesper Strömblad (* 28. November 1972) ist ein schwedischer Gitarrist und Songwriter.

Neu!!: 28. November und Jesper Strömblad · Mehr sehen »

Jesper Thilo

Jesper Thilo Jesper Thilo Jesper Thilo (* 28. November 1941 in Kopenhagen) ist ein dänischer Jazz-Musiker (Saxophonist, Klarinettist und Flötist).

Neu!!: 28. November und Jesper Thilo · Mehr sehen »

Jocelyn Bell Burnell

Jocelyn Bell Burnell (2009) Dame Susan Jocelyn Bell Burnell (* 15. Juli 1943 in Belfast, Nordirland als Susan Jocelyn Bell) ist eine britische Radioastronomin.

Neu!!: 28. November und Jocelyn Bell Burnell · Mehr sehen »

Joe Dante

Joe Dante (2009) Joe Dante (* 28. November 1946 in Morristown, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: 28. November und Joe Dante · Mehr sehen »

Johann Heinrich Kopp

Johann Heinrich Kopp Johann Heinrich Kopp (* 17. September 1777 in Hanau; † 28. November 1858 in Hanau) war ein deutscher Arzt und Naturforscher.

Neu!!: 28. November und Johann Heinrich Kopp · Mehr sehen »

Johann Ludwig Faber

Johann Ludwig Faber (* 1635 in Hersbruck; † 28. November 1678 in Nürnberg) war ein deutscher Kirchenlieddichter.

Neu!!: 28. November und Johann Ludwig Faber · Mehr sehen »

Johann Martin Lappenberg

Relief von Johann Martin Lappenberg; Hamburger Rathaus, Eingangshalle Johann Martin Lappenberg (* 30. Juli 1794 in Hamburg; † 28. November 1865 ebenda) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 28. November und Johann Martin Lappenberg · Mehr sehen »

Johann Nepomuk Amann

Johann Nepomuk Amann (* 19. Mai 1765 in Gutenburg, heute ein Ortsteil von Waldshut-Tiengen; † 28. November 1834 in Wien) war ein österreichisch-deutscher Architekt, Wiener Hofarchitekt und ein führender Vertreter der „Beamtenarchitektur“.

Neu!!: 28. November und Johann Nepomuk Amann · Mehr sehen »

Johann Tiergart

Johann Tiergart (* 1380; † 28. November 1456 in Pilten) war Bischof von Kurland und Priester des Deutschen Ordens.

Neu!!: 28. November und Johann Tiergart · Mehr sehen »

John Bunyan

John Bunyan; Gemälde von Thomas Sadler, 1684. John Bunyan (* 28. November 1628 in Elstow bei Bedford; † 31. August 1688 in London) war ein englischer Baptistenprediger und Schriftsteller.

Neu!!: 28. November und John Bunyan · Mehr sehen »

John Galliano

John Galliano CBE (* 28. November 1960 in Gibraltar; eigentlich Juan Carlos Antonio Galliano Guillén) ist ein britischer Modedesigner.

Neu!!: 28. November und John Galliano · Mehr sehen »

John Hargreaves (Schauspieler)

John William Hargreaves (* 28. November 1945 in Murwillumbah, New South Wales, Australien; † 8. Januar 1996) war ein australischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und John Hargreaves (Schauspieler) · Mehr sehen »

John King (Komponist)

John King (* 28. November 1953 in Minneapolis) ist ein US-amerikanischer Komponist, Gitatrist und Bratschist.

Neu!!: 28. November und John King (Komponist) · Mehr sehen »

John Major

John Major (2014) Sir John Major, KG, CH (* 29. März 1943 in London) ist ein britischer Politiker und Angehöriger der Konservativen Partei.

Neu!!: 28. November und John Major · Mehr sehen »

John McNally (Footballspieler)

John „Johnny“ Victor McNally (* 27. November 1903 in New Richmond, Wisconsin, USA; † 28. November 1985 in Palm Springs, Kalifornien), Spitzname: Blood, Johnny Blood oder Vagabond Halfback war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler in der National Football League (NFL).

Neu!!: 28. November und John McNally (Footballspieler) · Mehr sehen »

John W. Griggs

John W. Griggs John William Griggs (* 10. Juli 1849 in Newton, Sussex County, New Jersey; † 28. November 1927 in Paterson, New Jersey) war ein US-amerikanischer Jurist, Politiker, Gouverneur von New Jersey und US-Justizminister (Attorney General).

Neu!!: 28. November und John W. Griggs · Mehr sehen »

John Watts Young

John Watts Young (* 24. September 1930 in San Francisco, Kalifornien; † 5. Januar 2018 in Houston, Texas) war der US-amerikanische Astronaut mit der bisher längsten Karriere in der NASA.

Neu!!: 28. November und John Watts Young · Mehr sehen »

John Wilkins

John Wilkins John Wilkins (* 1614 in Fawsley, Northamptonshire; † 19. November 1672 in London) war Bischof von Chester und Gründungsmitglied, sowie erster Sekretär der Royal Society.

Neu!!: 28. November und John Wilkins · Mehr sehen »

Jon Stewart

Jon Stewart (2016) Jon Stewart (* 28. November 1962 in New York City als Jonathan Stuart Leibowitz) ist ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler, Schriftsteller, Produzent und Regisseur.

Neu!!: 28. November und Jon Stewart · Mehr sehen »

Jonathan Mostow

Jonathan Mostow (* 28. November 1961 in Woodbridge, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 28. November und Jonathan Mostow · Mehr sehen »

Jordanien

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien.

Neu!!: 28. November und Jordanien · Mehr sehen »

José Iturbi

José Iturbi (* 28. November 1895 in Valencia, Spanien; † 28. Juni 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein spanischer Dirigent, Pianist und Cembalist.

Neu!!: 28. November und José Iturbi · Mehr sehen »

Josef Krainer senior

Josef Krainer sen.-Denkmal in St. Lorenzen. Josef Krainer senior (* 16. Februar 1903 in Sankt Lorenzen bei Scheifling; † 28. November 1971 in Allerheiligen bei Wildon) war ein österreichischer Politiker (Christlichsoziale Partei/ÖVP) und langjähriger Landeshauptmann der Steiermark.

Neu!!: 28. November und Josef Krainer senior · Mehr sehen »

Josef Stalin

Josef Stalin in Militäruniform auf der Teheran-Konferenz (1943) rechts Josef Wissarionowitsch Stalin (/Iossif Wissarionowitsch Stalin, wiss. Transliteration Iosif Vissarionovič Stalin; * in Gori, Russisches Kaiserreich, heute Georgien; † 5. März 1953 in Kunzewo bei Moskau) war ein sowjetischer Politiker georgischer Herkunft und der Diktator der Sowjetunion von 1927 bis 1953.

Neu!!: 28. November und Josef Stalin · Mehr sehen »

Joseph Pitton de Tournefort

Joseph Pitton de Tournefort. Joseph Pitton de Tournefort (* 5. Juni 1656 in Aix-en-Provence; † 28. Dezember 1708 in Paris) war ein französischer Botaniker und Forschungsreisender.

Neu!!: 28. November und Joseph Pitton de Tournefort · Mehr sehen »

Jules Levy

Jules Levy (* 24. April 1838 in London; † 28. November 1903 in Chicago) war ein britisch-US-amerikanischer Komponist und Kornettist.

Neu!!: 28. November und Jules Levy · Mehr sehen »

Jurij Krawtschenko

Jurij Krawtschenko im Jahr 2000 Jurij Fedorowytsch Krawtschenko (wiss. Transliteration Jurij Fedorovyč Kravčenko; * 5. März 1951 in Olexandrija, Oblast Kirowohrad; † 4. März 2005 in Kiew) war ein Politiker und der ehemalige Innenminister der Ukraine.

Neu!!: 28. November und Jurij Krawtschenko · Mehr sehen »

Kai Gronauer

Kai Achim Gronauer (* 28. November 1986 in Solingen) ist ein deutscher Baseball-Nationalspieler auf der Catcher-Position.

Neu!!: 28. November und Kai Gronauer · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo (oder) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: 28. November und Kairo · Mehr sehen »

Karen Gillan

Gillan im Juli 2016 auf der San Diego Comic-Con International Karen Sheila Gillan (* 28. November 1987 in Inverness) ist eine schottische Schauspielerin und ehemaliges Model.

Neu!!: 28. November und Karen Gillan · Mehr sehen »

Karl Abt (Maler)

Karl Abt (* 18. Dezember 1899 in Pforzheim; † 28. November 1985 ebenda) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 28. November und Karl Abt (Maler) · Mehr sehen »

Karl Dunkmann

Karl Dunkmann (* 2. April 1868 in Aurich; † 28. November 1932 in Berlin) war ein evangelischer Theologe und Soziologe.

Neu!!: 28. November und Karl Dunkmann · Mehr sehen »

Karl Ernst von Baer

Karl Ernst von Baer 1840 Das Familienwappen derer von Baer, Edle von Huthorn, eines aus Westfalen ins Baltikum eingewanderten Geschlechts Karl Ernst von Baer, um 1864, zur Zeit der Abfassung seiner Selbstbiographie Karl Ernst von Baer (* auf Gut Piep (estnisch: Piibe), heute Gemeinde Rakke, in Estland; † in Dorpat, Estland) war ein deutsch-baltischer Mediziner und Naturforscher, insbesondere Zoologe, Embryologe, Anthropologe, Geograph, Forschungsreisender und Entdecker der menschlichen Eizelle.

Neu!!: 28. November und Karl Ernst von Baer · Mehr sehen »

Karl Gustav Vollmoeller

Karl Gustav Vollmoeller Karl Vollmoeller, eigentlich Karl Gustav Vollmöller, (* 7. Mai 1878 in Stuttgart; † 18. Oktober 1948 in Los Angeles) war ein deutscher Archäologe, Philologe, Lyriker, Dramatiker, Schriftsteller, Drehbuchautor, Übersetzer, Rennfahrer, Flugzeugkonstrukteur, Pionier des Stumm- und Tonfilms, Unternehmer und Reformer des deutschen, europäischen und amerikanischen Theaters und zeitweise Politiker wider Willen.

Neu!!: 28. November und Karl Gustav Vollmoeller · Mehr sehen »

Karl Kurzmayer

Karl Kurzmayer, auch Carl Kurzmayer und Károly Kurzmayer (* 28. November 1901 in Wien; † 24. Januar 1972 ebenda) war ein österreichischer Kameramann.

Neu!!: 28. November und Karl Kurzmayer · Mehr sehen »

Karl Rieker (Rechtswissenschaftler)

Karl Rieker (* 27. März 1857 in Urach; † 28. November 1927 in Erlangen) war ein deutscher Rechtswissenschaftler und Rechtshistoriker.

Neu!!: 28. November und Karl Rieker (Rechtswissenschaftler) · Mehr sehen »

Kaspar Achatius Beck

Kaspar Achatius Beck (* 22. Dezember 1685 in Markt Berolzheim; † 28. November 1733 in Jena) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 28. November und Kaspar Achatius Beck · Mehr sehen »

Katapult

Zugblide (Rekonstruktion) Katapult (altgriech. καταπέλτης katapeltēs, κατά kata „gegen“ und πάλλειν pallein „schleudern“), auch Wurfmaschine genannt, bezeichnet eine große, nicht tragbare Fernwaffe, welche Geschosse mittels mechanischer Energie aus dem ruhenden Zustand stark beschleunigt.

Neu!!: 28. November und Katapult · Mehr sehen »

Kind von Taung

Replikat), Naturmuseum Senckenberg Als Kind von Taung wird der fossile Schädel eines Vormenschen bezeichnet, der im Herbst 1924 in der heute zu Südafrika gehörigen Ortschaft Taung entdeckt und auf ein Alter von mehr als zwei Millionen Jahren datiert wurde.

Neu!!: 28. November und Kind von Taung · Mehr sehen »

Knut Ahnlund

Knut Ahnlund (* 24. Mai 1923 in Stockholm; † 28. November 2012) war ein schwedischer Literaturhistoriker, Autor und von 1983 bis zu seinem Tod im Jahr 2012 Mitglied der Schwedischen Akademie.

Neu!!: 28. November und Knut Ahnlund · Mehr sehen »

Kosmos 133

Kosmos 133 war die Tarnbezeichnung für den ersten, noch unbemannten Testflug des sowjetischen Sojus-Raumschiffs von 28. bis 30. November 1966.

Neu!!: 28. November und Kosmos 133 · Mehr sehen »

Kriss Akabusi

Kriss Akabusi 2012 bei einem Charity-Lauf im Londoner Hyde-Park Kriss Kezie Uche Akabusi (* 28. November 1958 in London, England) ist ein ehemaliger britischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: 28. November und Kriss Akabusi · Mehr sehen »

Kruja

Kruja (im lokalen gegischen Dialekt Kro, -ja) ist eine Kleinstadt und eine Gemeinde im nördlichen Mittelalbanien.

Neu!!: 28. November und Kruja · Mehr sehen »

Krzysztof Bąkowski

Krzysztof Bąkowski (* 28. November 1961 in Warschau) ist ein polnischer Geiger.

Neu!!: 28. November und Krzysztof Bąkowski · Mehr sehen »

Kuniko Mukōda

Kuniko Mukōda (jap. 向田 邦子, Mukōda Kuniko; * 28. November 1929 in Setagaya, Landkreis Ebara, Präfektur Tokio; † 22. August 1981) war eine japanische Drehbuchautorin, Schriftstellerin und Essayistin.

Neu!!: 28. November und Kuniko Mukōda · Mehr sehen »

Kurt Krjeńc

Kurt Krjeńc (deutsch Kurt Krenz, * 7. Juli 1907 in Malschwitz; † 28. November 1978 in Bautzen) war ein sorbischer Kommunist und langjähriger Vorsitzender der Domowina.

Neu!!: 28. November und Kurt Krjeńc · Mehr sehen »

Kyoto-Protokoll

Die japanische Stadt Kyōto, der Verhandlungsort des nach ihr benannten Klimaschutz-Protokolls Das Protokoll von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (kurz: Kyoto-Protokoll, benannt nach dem Ort der Konferenz Kyōto in Japan) ist ein am 11.

Neu!!: 28. November und Kyoto-Protokoll · Mehr sehen »

Laura Antonelli

Laura Antonelli (* 28. November 1941 als Laura Antonaz in Pola, Istrien, damals Italien; † 22. Juni 2015 in Ladispoli) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Laura Antonelli · Mehr sehen »

Lee Baxandall

Lee Baxandall (* 26. Januar 1935 in Oshkosh, Wisconsin; † 28. November 2008 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Aktivist der amerikanischen Nudismusbewegung.

Neu!!: 28. November und Lee Baxandall · Mehr sehen »

Lee Wallard

Leland „Lee“ Wallard (* 8. September 1911 in Schenectady, New York; † 28. November 1963 in Saint Petersburg, Florida) war ein US-amerikanischer Rennfahrer.

Neu!!: 28. November und Lee Wallard · Mehr sehen »

Leiva Petersen

Leiva Konstanze Petersen (* 28. November 1912 in Berlin; † 17. April 1992 in Weimar) war eine deutsche Klassische Philologin und Verlegerin.

Neu!!: 28. November und Leiva Petersen · Mehr sehen »

Leo Fall

Leo Fall, 1915. Leo Fall (* 2. Februar 1873 in Olmütz, Mähren; † 16. September 1925 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Kapellmeister und einer der bedeutendsten Vertreter der Silbernen Operettenära.

Neu!!: 28. November und Leo Fall · Mehr sehen »

Leonid Andrussow

Leonid Andrussow 1933 Andrussows Unterschrift in einem Bericht vom 25. April 1931 zur Herstellung von HCN Leonid Andrussow im Jahr 1977 Leonid Andrussow (* 28. November 1896 in Riga; † 15. Dezember 1988 bei Paris) war ein deutscher Chemieingenieur.

Neu!!: 28. November und Leonid Andrussow · Mehr sehen »

Leonid Kutschma

Leonid Kutschma Leonid Danylowytsch Kutschma (* 9. August 1938 in Tschajkyne, Oblast Tschernihiw, Ukrainische SSR) ist ein parteiloser ukrainischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Leonid Kutschma · Mehr sehen »

Leslie Nielsen

Leslie Nielsen (1982) Leslie Nielsen (2008) Leslie William Nielsen, OC, (* 11. Februar 1926 in Regina, Saskatchewan; † 28. November 2010 in Fort Lauderdale, Florida bei FOXNews) war ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Leslie Nielsen · Mehr sehen »

Let It Bleed

Let It Bleed ist das achte in Großbritannien veröffentlichte Studioalbum der Rolling Stones.

Neu!!: 28. November und Let It Bleed · Mehr sehen »

Levi Spear Burridge

Levi Spear Burridge Levi Spear Burridge (* 15. Juli 1829 in Painesville (Ohio); † 28. November 1887 in Cannes) war ein US-amerikanisch-jüdischer Prominentenzahnarzt.

Neu!!: 28. November und Levi Spear Burridge · Mehr sehen »

Liane Haid

Liane Haid Liane Haid, Autogrammkarte, vermutlich 1930er Jahre Liane Haid (* 16. August 1895 in Wien; † 28. November 2000 in Wabern bei Bern) war eine österreichische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 28. November und Liane Haid · Mehr sehen »

Lode Anthonis

Lode Anthonis (* 28. November 1922 in Tremelo; † 12. Januar 1992 in Bonheiden) war ein belgischer Radrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Lode Anthonis · Mehr sehen »

Lotte Prak

Lotte Prak (* 28. November 1992 in Zijdewind) ist eine niederländische Handballspielerin.

Neu!!: 28. November und Lotte Prak · Mehr sehen »

Louis Rossel

Louis Rossel Louis Nathaniel Rossel (* 9. September 1844 in Saint-Brieuc; † 28. November 1871 in Versailles) war ein französischer Offizier.

Neu!!: 28. November und Louis Rossel · Mehr sehen »

Luc Bondy

Luc Bondy (2013) Luc Bondy (17. Juli 1948 in Zürich – 28. November 2015 ebendaGerhard Stadelmaier: Nachruf in: Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 29. November 2015.) war ein Schweizer Theater-, Film- und Opernregisseur.

Neu!!: 28. November und Luc Bondy · Mehr sehen »

Lucidio Sentimenti

Lucidio Sentimenti, in Italien auch kurz Sentimenti IV (* 1. Juli 1920 in Bomporto (MO); † 28. November 2014 in Turin), war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Lucidio Sentimenti · Mehr sehen »

Ludvig Mathias Lindeman

Ludvig Mathias Lindeman Ludvig Mathias Lindeman (* 28. November 1812 in Trondhjem, heute Trondheim; † 23. Mai 1887 in Kristiania, heute Oslo) war ein norwegischer Komponist und Volksliedsammler.

Neu!!: 28. November und Ludvig Mathias Lindeman · Mehr sehen »

Ludwig Adolf Peter zu Sayn-Wittgenstein

Porträt von George Dawe, um 1820 Porträt von Franz Krüger, 1853 Russisches Porträtglas, Feldmarschall Wittgenstein Graf (seit 1834 Fürst) Ludwig Adolph Peter (Pjotr Christianowitsch) zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg (* in Nischyn oder Perejaslaw-Chmelnyzkyj, Russisches Kaiserreich; † 11. Juni 1843 Lemberg, Kaisertum Österreich) war ein Generalfeldmarschall der russischen Armee.

Neu!!: 28. November und Ludwig Adolf Peter zu Sayn-Wittgenstein · Mehr sehen »

Luise Büchner

Luise Büchner um 1870 Luise Büchner (* 12. Juni 1821 in Darmstadt; † 28. November 1877 ebenda) war eine deutsche Frauenrechtlerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 28. November und Luise Büchner · Mehr sehen »

Luzern

Luzern ist eine Stadt, Einwohnergemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Schweizer Kantons.

Neu!!: 28. November und Luzern · Mehr sehen »

Magellanstraße

Die Magellanstraße ist eine Meerenge mit zahlreichen Inseln und Seitenarmen zwischen dem südamerikanischen Festland und südlichen Inseln, vornehmlich der Insel Feuerland.

Neu!!: 28. November und Magellanstraße · Mehr sehen »

Mandalay

Mandalay (Birmanisch: မန္တလေးမြို့) ist eine Stadt im Zentrum von Myanmar (Birma) an einer Biegung des Irawadi-Flusses.

Neu!!: 28. November und Mandalay · Mehr sehen »

Manuel Gregorio Tavárez

Manuel Gregorio Tavárez Manuel Gregorio Tavárez (* 28. November 1843 in San Juan; † 1. Juli 1883 in Ponce) war ein puerto-ricanischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. November und Manuel Gregorio Tavárez · Mehr sehen »

Marc-André Fleury

Marc-André Fleury (* 28. November 1984 in Sorel, Québec) ist ein kanadischer Eishockeytorwart, der seit Juni 2017 bei den Vegas Golden Knights in der National Hockey League (NHL) unter Vertrag steht.

Neu!!: 28. November und Marc-André Fleury · Mehr sehen »

Margaret Thatcher

Margaret Thatcher Margaret Hilda Thatcher, Baroness Thatcher (* 13. Oktober 1925 als Margaret Hilda Roberts in Grantham, Lincolnshire; † 8. April 2013 in London) war eine britische Politikerin.

Neu!!: 28. November und Margaret Thatcher · Mehr sehen »

Margaret Tudor

Margaret Tudor, Königin von Schottland Margaret Tudor (* 28. November 1489 in London; † 18. Oktober 1541 in Perthshire) war die älteste Tochter des englischen Königs Heinrich VII. und seiner Gemahlin Elizabeth of York und die ältere Schwester von König Heinrich VIII. von England und Königin Mary Tudor von Frankreich.

Neu!!: 28. November und Margaret Tudor · Mehr sehen »

Margarete Blarer

Margarete Blarer, auch Margarete Blarer von Giersberg (* 1494 in Konstanz; † 15. November 1541 ebenda), war eine vor allem in der Reformation tätige Diakonisse.

Neu!!: 28. November und Margarete Blarer · Mehr sehen »

Mariana Nicolesco

Mariana Nicolesco (* 28. November 1948 in Găujani) ist eine rumänische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 28. November und Mariana Nicolesco · Mehr sehen »

Marie Luise von Degenfeld

Luise von DegenfeldMaria Susanne Loysa von Degenfeld (meist Luise von Degenfeld genannt), seit 1667 Raugräfin zu Pfalz, (* 28. November 1634 in Straßburg; † 18. März 1677 in Schloss Friedrichsburg, Mannheim) war die morganatisch angetraute Ehefrau des Kurfürsten Karl I. Ludwig von der Pfalz (1618–1680), des durch den Westfälischen Frieden rehabilitierten Sohnes Friedrichs V., des sog.

Neu!!: 28. November und Marie Luise von Degenfeld · Mehr sehen »

Markus Ahlf

Markus Ahlf (* 28. November 1977) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Markus Ahlf · Mehr sehen »

Mars (Planet)

Der Mars ist, von der Sonne aus gezählt, der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde.

Neu!!: 28. November und Mars (Planet) · Mehr sehen »

Martin Clunes

Martin Clunes bei den Dreharbeiten zu ''Doc Martin'' (2007) Alexander Martin Clunes, OBE (* 28. November 1961 in Wimbledon, South London) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Martin Clunes · Mehr sehen »

Matsuo Bashō

Matsuo Bashō, Zeichnung von Yosa Buson Grabmal Matsuo Bashō (jap. 松尾 芭蕉, Matsuo Bashō; * 1644 in Akasaka, Provinz Iga (heute: Akasaka, Ueno, Iga, Präfektur Mie); † 28. November 1694 in Osaka), eigentlich Matsuo Munefusa (松尾 宗房), war ein japanischer Dichter.

Neu!!: 28. November und Matsuo Bashō · Mehr sehen »

Matt Cameron

Matt Cameron, 2009 mit ''Pearl Jam'' Matthew „Matt“ Cameron (* 28. November 1962 in San Diego, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 28. November und Matt Cameron · Mehr sehen »

Mauretanien

Mauretanien (amtlich) ist ein Staat im nordwestlichen Afrika am Atlantik.

Neu!!: 28. November und Mauretanien · Mehr sehen »

Mauritius

Mauritius (dt., engl., frz. Maurice, kreolisch Moris) ist ein Inselstaat im Südwesten des Indischen Ozeans ungefähr 870 Kilometer östlich von Madagaskar.

Neu!!: 28. November und Mauritius · Mehr sehen »

Max Aschenborn

Max Aschenborn (* 7. April 1860 in Arnswalde; † 28. November 1919) war ab 1911 Ministerialdirektor im Reichspostamt bzw.

Neu!!: 28. November und Max Aschenborn · Mehr sehen »

Max Georg Freiherr von Twickel

Max Georg Freiherr von Twickel (* 22. August 1926 in Havixbeck; † 28. November 2013 in Mettingen) war ein deutscher Weihbischof im Bistum Münster und Bischöflich Münsterscher Offizial im Offizialatsbezirk Oldenburg.

Neu!!: 28. November und Max Georg Freiherr von Twickel · Mehr sehen »

Max Merkel

Max Merkel (* 7. Dezember 1918 in Wien; † 28. November 2006 in Putzbrunn, Deutschland) war ein österreichischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 28. November und Max Merkel · Mehr sehen »

Maximilian II. Joseph (Bayern)

Maximilian II. von Bayern (Darstellung mit Collane und Stern des Hubertusordens) Maximilian II.

Neu!!: 28. November und Maximilian II. Joseph (Bayern) · Mehr sehen »

McDonnell Douglas DC-10

Die McDonnell Douglas DC-10 ist ein dreistrahliges Großraumflugzeug des US-amerikanischen Flugzeugbauers McDonnell Douglas, je nach Version für den Mittel- oder Langstreckenbereich.

Neu!!: 28. November und McDonnell Douglas DC-10 · Mehr sehen »

Medienunternehmen

Medienunternehmen sind Unternehmen, die publizistische Medien betreiben oder für diese produzieren.

Neu!!: 28. November und Medienunternehmen · Mehr sehen »

Messe (Wirtschaft)

Eine Messe (in der Schweiz auch: Salon) im wirtschaftlichen Sinne ist eine zeitlich begrenzte, wiederkehrende Marketing-Veranstaltung.

Neu!!: 28. November und Messe (Wirtschaft) · Mehr sehen »

Michael Arends

Michael Arends (* 28. November 1939 in Berlin) ist ein deutscher Musikverleger und Politiker (FDP, GAZ, Die Grünen und ÖDP) aus Rimsting.

Neu!!: 28. November und Michael Arends · Mehr sehen »

Michael Chertoff

Michael Chertoff (2011) Michael B. Chertoff (* 28. November 1953 in Elizabeth, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und Jurist.

Neu!!: 28. November und Michael Chertoff · Mehr sehen »

Michel Amathieu

Michel Amathieu (* 28. November 1955 in Crèvecœur-en-Auge, Frankreich) ist ein französischer Kameramann.

Neu!!: 28. November und Michel Amathieu · Mehr sehen »

Michel Micombero

Michel Micombero (* 1940 in Rutovu; † 16. Juli 1983 in Somalia) war vom 28.

Neu!!: 28. November und Michel Micombero · Mehr sehen »

Mikuláš Athanasov

Mikuláš Athanasov (* 28. November 1930 in Košice; † 25. Dezember 2005 ebenda) war ein tschechoslowakischer Ringer.

Neu!!: 28. November und Mikuláš Athanasov · Mehr sehen »

Moktar Ould Daddah

Moktar Ould Daddah zu Beginn der 1960er Jahre Moktar Ould Daddah (* 25. Dezember 1924 in Boutilimit; † 14. Oktober 2003 in Paris) war von 1961 bis 1978 Präsident von Mauretanien.

Neu!!: 28. November und Moktar Ould Daddah · Mehr sehen »

Monroe Abbey

Monroe Abbey (* 1904; † 28. November 1993) war ein kanadischer Rechtsanwalt.

Neu!!: 28. November und Monroe Abbey · Mehr sehen »

Motorsportjahr 1895

Die Apperson-Brüder mit der Haynes Motor Carriage, an der sie mitgebaut hatten. In Chicago, während der Anfahrt zum Rennen, verunfallte Elwood Haynes mit diesem Fahrzeug und konnte nicht am ''Chicago Times-Herald contest'' teilnehmen. Nach dem Eklat um den vorenthaltenen Siegespreis für Albert de Dion nach dem Auto-Rennen Paris-Rouen 1894 begann dieser mit einem kleinen Team Gleichgesinnter, einen faireren und weitaus stärkeren Test zu veranstalten.

Neu!!: 28. November und Motorsportjahr 1895 · Mehr sehen »

Museu d’Art Contemporani de Barcelona

MACBA Das Museu d’Art Contemporani de Barcelona (MACBA) ist ein Museum für zeitgenössische Kunst in Barcelona.

Neu!!: 28. November und Museu d’Art Contemporani de Barcelona · Mehr sehen »

Nadeschda Fjodorowna Olisarenko

Nadeschda Fjodorowna Olisarenko (engl. Transkription Nadezhda Olizarenko, geb. Мушта – Muschta – Mushta) (* 28. November 1953 in Brjansk, Russische SFSR; † 17. Februar 2017 in Odessa, Ukraine) war eine sowjetische Leichtathletin.

Neu!!: 28. November und Nadeschda Fjodorowna Olisarenko · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: 28. November und NASA · Mehr sehen »

Nashville

Nashville ist die Hauptstadt des US-Bundesstaats Tennessee und County Seat des Davidson County.

Neu!!: 28. November und Nashville · Mehr sehen »

Natchez (Mississippi)

Natchez ist eine Stadt im Südwesten des US-Bundesstaates Mississippi und hat eine Fläche von 35,9 km².

Neu!!: 28. November und Natchez (Mississippi) · Mehr sehen »

Natchez (Volk)

Natchez Natchez oder Nauchee (auch Nah'-Chee, abgeleitet von der Eigenbezeichnung: W'Nahk'-Chee - ‘schnelle Krieger’ oder aus dem Choctaw Nahni-Sakti Chata - ‘Krieger der hohen Klippe’) waren ein indianisches Volk aus der Sprachgruppe des Hoka-Natchez, die zur Muskogee-Sprachfamilie zählt.

Neu!!: 28. November und Natchez (Volk) · Mehr sehen »

Natchez-Aufstand

Natchez, Standort des 1729 vernichteten französischen Fort Rosalie (Fotografie aus dem späten 19. Jahrhundert) Der Natchez-Aufstand (engl. Natchez Rebellion, Natchez Uprising, auch Natchez War) war ein Aufstand der Natchez-Indianer gegen die französische Kolonialherrschaft in Louisiana im Jahre 1729.

Neu!!: 28. November und Natchez-Aufstand · Mehr sehen »

Nationaldemokratische Partei Deutschlands

Parteilogo bis Ende 2010 Parteilogo bis Ende 2011 Parteilogo der NPD bis 2013 Die Nationaldemokratische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung: NPD) ist eine 1964 gegründete rechtsextreme Kleinpartei.

Neu!!: 28. November und Nationaldemokratische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Nelson Valdez

Nelson Antonio Haedo Valdez (in Deutschland bekannter unter seinem zweiten Nachnamen Valdez; * 28. November 1983 in San Joaquín, Caaguazú) ist ein paraguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Nelson Valdez · Mehr sehen »

Nicolau dos Reis Lobato

Denkmal von Nicolau Lobato in Comoro, Dili Nicolau dos Reis Lobato (* 24. Mai 1946 in Sasatan Oan, Aitara Hun, Soibada/Portugiesisch-Timor;, abgerufen am 31, Dezember 2012; auf Englisch:, abgerufen am 2. November 2012 † 31. Dezember 1978 in Mindelo, Turiscai/Osttimor) war ein Politiker und Freiheitskämpfer aus Osttimor.

Neu!!: 28. November und Nicolau dos Reis Lobato · Mehr sehen »

NMZS

NMZS auf dem Open-Source Festival in Düsseldorf 2011 NMZS (sprich: ne:me:sis) bürgerlich Jakob Wich (* 28. November 1984 in Düsseldorf; † 20. März 2013 ebenda) war ein deutscher Rapper und Mitglied der Düsseldorfer „Antilopen Gang“.

Neu!!: 28. November und NMZS · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 28. November und Norwegen · Mehr sehen »

Novemberrevolution

Novemberrevolution 1918: Revolutionäre Soldaten mit der Roten Fahne am 9. November vor dem Brandenburger Tor in Berlin Statue eines revolutionären Matrosen in Berlin Die Novemberrevolution von 1918/19 führte in der Endphase des Ersten Weltkrieges zum Sturz der Monarchie im Deutschen Reich und zu dessen Umwandlung in eine parlamentarische Demokratie, die Weimarer Republik.

Neu!!: 28. November und Novemberrevolution · Mehr sehen »

Nusch Éluard

Nusch Éluard (* 21. Juni 1906 in Mülhausen; † 28. November 1946 in Paris; gebürtig Maria Benz) war eine deutsch-französische Schauspielerin, Modell, Varietékünstlerin und eine Muse der Surrealisten.

Neu!!: 28. November und Nusch Éluard · Mehr sehen »

OBAG

Kasino der ehem. Hauptverwaltung der OBAG in Regensburg Die OBAG (Energieversorgung Ostbayern AG) ist ein ehemaliges Energieversorgungsunternehmen, das aus der Bayerischen Überlandcentrale Aktiengesellschaft (BÜC) hervorgegangen ist, die bereits 1908 gegründet wurde.

Neu!!: 28. November und OBAG · Mehr sehen »

Občanské fórum

Logo des OF Das Občanské fórum (OF; deutsch: Bürgerforum) war eine politische Bewegung in Tschechien, die am 19. November 1989, 2 Tage nach Beginn der Samtenen Revolution in Prag als eine spontane Plattform für diverse bürgerliche Aktivitäten entstand.

Neu!!: 28. November und Občanské fórum · Mehr sehen »

Olexander Moros

''Olexander Moros im Jahr 2003'' Olexander Olexandrowytsch Moros (ukrainisch Олександр Олександрович Мороз, wiss. Transliteration Oleksandr Oleksandrovyč Moroz; * 29. Februar 1944 in Buda, Oblast Kiew) ist ein ukrainischer Politiker.

Neu!!: 28. November und Olexander Moros · Mehr sehen »

Olivier Messiaen

Olivier Eugène Prosper Charles Messiaen (Aussprache) (* 10. Dezember 1908 in Avignon; † 27. April 1992 in Clichy, Hauts-de-Seine) war ein französischer Komponist, Kompositionslehrer und Organist.

Neu!!: 28. November und Olivier Messiaen · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 28. November und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 28. November und Operette · Mehr sehen »

Orestie

Die Orestie (Ὀρέστεια) des Dichters Aischylos ist die einzige erhaltene Trilogie von griechischen Tragödien.

Neu!!: 28. November und Orestie · Mehr sehen »

Oskar Andersson

''Mannen som gör vad som faller honom in'' (Serie 1902–1906) Oskar Emil Andersson (* 11. Januar 1877 auf Kungsholmen in Stockholm; † 28. November 1906 auf Ekerö) war ein schwedischer Comiczeichner und einer von Schwedens ersten echten Comic-Herstellern.

Neu!!: 28. November und Oskar Andersson · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 28. November und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Osttimor

Die Demokratische Republik Timor-Leste, im Deutschen auch als Osttimor bezeichnet, ist ein Inselstaat in Südostasien.

Neu!!: 28. November und Osttimor · Mehr sehen »

Ota Wićaz

Denkmal für Ota Wićaz und Andreas Gärtner in Quatitz Ota Wićaz (deutscher Name: Otto Lehmann; * 14. Juni 1874 in Quatitz; † 28. November 1952 in Stollberg) war ein sorbischer Literatur- und Kulturhistoriker und auch als Schriftsteller tätig.

Neu!!: 28. November und Ota Wićaz · Mehr sehen »

Otto Brahm

Otto Brahm, Porträtfoto von Nicola Perscheid Eberhard Bachmann: Büste von Otto Brahm vor dem Deutschen Theater (1962) Otto Brahm (* 5. Februar 1856 in Hamburg; † 28. November 1912 in Berlin; eigentlich Abrahamsohn, Pseudonym: Otto Anders) war ein deutscher Kritiker, Theaterleiter und Regisseur.

Neu!!: 28. November und Otto Brahm · Mehr sehen »

Otto Esser

Otto Esser (* 1. Juni 1917 in Düren; † 28. November 2004 in Erlenbach am Main) war deutscher Arbeitgeberpräsident.

Neu!!: 28. November und Otto Esser · Mehr sehen »

Otto Schubert (Baumeister)

Casino-Gebäude in Meiningen Georgenkrankenhaus Otto Schubert (* 13. Mai 1854 in Berlin; † 28. November 1930 in Meiningen) war ein deutscher Architekt und Baumeister des späten 19.

Neu!!: 28. November und Otto Schubert (Baumeister) · Mehr sehen »

Pariser Oper

Edgar Degas: Ballettsaal der Oper in der Rue Le Peletier, 1872 Die Pariser Oper (offizieller Name: Opéra National de Paris) und ihre Vorgängerinstitute spielen durch stilprägende Uraufführungen eine bedeutende Rolle in der Operngeschichte.

Neu!!: 28. November und Pariser Oper · Mehr sehen »

Partei Mensch Umwelt Tierschutz

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Kurzbezeichnung: Tierschutzpartei) ist eine 1993 gegründete Kleinpartei in Deutschland, die sich schwerpunktmäßig mit den Themen Tierschutz, Tierrechte sowie Umweltpolitik auseinandersetzt und sich unter anderem für eine Umstellung auf den Veganismus einsetzt.

Neu!!: 28. November und Partei Mensch Umwelt Tierschutz · Mehr sehen »

Pat Cox

Pat Cox, 2009 Pat Cox (* 28. November 1952 in Dublin) war von 2002 bis 2004 Präsident des Europäischen Parlaments und irischer Europa-Abgeordneter.

Neu!!: 28. November und Pat Cox · Mehr sehen »

Paul Arma

Paul Arma, eigentlich Imre Weisshaus, (* 22. Oktober 1905 in Budapest; † 28. November 1987 in Paris) war ein französischer Komponist, Musikethnologe und Pianist ungarischer Herkunft.

Neu!!: 28. November und Paul Arma · Mehr sehen »

Paul Emanuel Spieker

Paul Emanuel Spieker (* 2. Oktober 1826 in Trarbach; † 28. November 1896 in Wiesbaden) war ein deutscher Architekt und Baubeamter.

Neu!!: 28. November und Paul Emanuel Spieker · Mehr sehen »

Paula Hans

Paula Hans (* 28. November 1986 in Dresden) ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: 28. November und Paula Hans · Mehr sehen »

Paulino Fernandes Madeca

Paulino Fernandes Madeca (* 28. November 1927 in Chingolo in Cabinda, Angola; † 9. Januar 2008 in Luanda, Angola) war römisch-katholischer Bischof von Cabinda.

Neu!!: 28. November und Paulino Fernandes Madeca · Mehr sehen »

Paulo José Lopes Figueiredo

Paulo José Lopes Figueiredo (* 28. November 1972 in Malanje, Angola), genannt Figueiredo, ist ein ehemaliger angolanischer Fußballspieler.

Neu!!: 28. November und Paulo José Lopes Figueiredo · Mehr sehen »

Pawel Wassiljewitsch Tschitschagow

Pawel Wassiljewitsch Tschitschagow Pawel Wassiljewitsch Tschitschagow (wiss. Transliteration Pavel Vasil'evič Čičagov; * in Sankt Petersburg; † in Paris) war ein russischer Admiral.

Neu!!: 28. November und Pawel Wassiljewitsch Tschitschagow · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: 28. November und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Pechtropfenexperiment

Das Experiment Das Experiment mit John Mainstone (1990) Das Pechtropfenexperiment ist ein Langzeitversuch zur Beobachtung des Tropfverhaltens von Pech, einem bei Zimmertemperatur superzähen Stoff, der augenscheinlich ein Feststoff ist.

Neu!!: 28. November und Pechtropfenexperiment · Mehr sehen »

Pierre Bacqueyrisses

Pierre Gabriel Bacqueyrisses (* 19. Juni 1893 in Cerbère; † 28. November 1949) war ein französischer Unternehmer und Autorennfahrer.

Neu!!: 28. November und Pierre Bacqueyrisses · Mehr sehen »

Pietro Fantin

Pietro Fantin (2013) Pietro Fantin (* 28. November 1991 in Curitiba) ist ein brasilianischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Pietro Fantin · Mehr sehen »

Pinchas Lapide

Pinchas Lapide (1967) Pinchas Lapide (* 28. November 1922 in Wien; † 23. Oktober 1997 in Frankfurt am Main) war ein jüdischer Religionswissenschaftler.

Neu!!: 28. November und Pinchas Lapide · Mehr sehen »

Poppo von Paderborn

Poppo von Paderborn († 28. November 1083) war seit 1076 Bischof von Paderborn.

Neu!!: 28. November und Poppo von Paderborn · Mehr sehen »

Portugiesisch-Timor

Portugiesisch-Timor in den Grenzen ab 1916 Portugiesisch-Timor war zwischen 1586 und 1975 (international bis 2002) der Name der portugiesischen Kolonie, die heute als Osttimor (Timor-Leste) ein unabhängiges Land ist.

Neu!!: 28. November und Portugiesisch-Timor · Mehr sehen »

PSR B1919+21

PSR B1919+21 ist der erste entdeckte Pulsar.

Neu!!: 28. November und PSR B1919+21 · Mehr sehen »

Pulsar

Vela-Pulsars (animiert). Schematische Darstellung eines Pulsars. Die Kugel in der Mitte stellt einen Neutronenstern dar, die Kurven die magnetischen Feldlinien und die seitlich abstehenden Lichtkegel die Richtung der ausgehenden Strahlung. Ein Pulsar (Kunstwort aus engl. pulsating source of radio emission, „pulsierende Radioquelle“) ist ein schnell rotierender Neutronenstern.

Neu!!: 28. November und Pulsar · Mehr sehen »

Radioquelle

Als Radioquelle wird in der Radioastronomie ein astronomisches Objekt bezeichnet, das merkliche Radiowellen aussendet.

Neu!!: 28. November und Radioquelle · Mehr sehen »

Randy Newman

Randy Newman (2008) Randall Stuart „Randy“ Newman (* 28. November 1943 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter, Pianist und Komponist.

Neu!!: 28. November und Randy Newman · Mehr sehen »

Raumfähre

Columbia beim ersten Start (1981) Eine Raumfähre ist ein wiederverwendbares Transportfahrzeug für die Raumfahrt, das nach einer Weltraummission wie ein Flugzeug landend zum Erdboden zurückkehrt.

Neu!!: 28. November und Raumfähre · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 28. November und Raumsonde · Mehr sehen »

Raymond Dart

Raymond Dart, 1968 Raymond Arthur Dart (* 4. Februar 1893 in Toowong bei Brisbane, Australien; † 22. November 1988 in Sandton, Johannesburg, Südafrika) war ein australischer Anatom und Paläoanthropologe.

Neu!!: 28. November und Raymond Dart · Mehr sehen »

Regensburg

Dom St. Peter Eine der ältesten bekannten Fotografien Regensburgs (Baubeginn der Turmhelme des Doms) um 1866Helmut Wanner: http://www.mittelbayerische.de/region/regensburg-stadt-nachrichten/sensationsfund-das-erste-foto-der-stadt-21179-art1596702.html ''Sensationsfund: Das erste Foto der Stadt.'' In: ''mittelbayerische.de.'' 21. Dezember 2017, abgerufen am 16. Februar 2018. Regensburg (von Castra Regina; auch lat. Ratisbona und Ratispona) ist die Hauptstadt des Regierungsbezirks Oberpfalz mit Sitz der Regierung der Oberpfalz wie auch des Landrats des Landkreises Regensburg und eine kreisfreie Stadt in Ostbayern.

Neu!!: 28. November und Regensburg · Mehr sehen »

Renate Aichinger

Renate Aichinger (* 28. November 1976 in Salzburg) ist eine österreichische Schriftstellerin, Theaterregisseurin und Dramaturgin.

Neu!!: 28. November und Renate Aichinger · Mehr sehen »

Ricardo Castro Herrera

Ricardo Castro Herrera Ricardo Castro Herrera (* 7. Februar 1864 in Durango, Mexiko; † 28. November 1907 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 28. November und Ricardo Castro Herrera · Mehr sehen »

Richard Meier (Architekt)

Richard Meier (2007) Peter Richard Alan Meier (* 12. Oktober 1934 in Newark, New Jersey) ist ein amerikanischer Architekt und Pritzker-Preisträger.

Neu!!: 28. November und Richard Meier (Architekt) · Mehr sehen »

Richard Muckermann

Richard Siegbert Muckermann (* 28. November 1891 in Bückeburg; † 2. Februar 1981 in Essen) war ein deutscher Politiker (Zentrum, später CDU).

Neu!!: 28. November und Richard Muckermann · Mehr sehen »

Richard von Volkmann

Richard von Volkmann, ca. 1880 Richard von Volkmann (vor 1885 Richard Volkmann), auch pseudonymisiert Richard (von Volkmann-)Leander (* 17. August 1830 in Leipzig; † 28. November 1889 in Jena) war ein deutscher Chirurg und Hochschullehrer sowie Poet und Märchendichter.

Neu!!: 28. November und Richard von Volkmann · Mehr sehen »

Rita Mae Brown

Rita Mae Brown (* 28. November 1944 in Hanover, Pennsylvania) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin und frühere Aktivistin in der lesbischen Frauenbewegung der USA.

Neu!!: 28. November und Rita Mae Brown · Mehr sehen »

Ritchie De Laet

Richard Ria Alfons De Laet (* 28. November 1988 in Antwerpen) ist ein belgischer Fußballspieler, der vorwiegend in der Abwehr spielt.

Neu!!: 28. November und Ritchie De Laet · Mehr sehen »

Robert Boyle

Robert Boyle (1627–1692) Robert Boyle (* in Lismore, Königreich Irland; † in London) war ein in England wirkender Naturforscher.

Neu!!: 28. November und Robert Boyle · Mehr sehen »

Robert Fleming (Komponist)

Robert James Berkeley Fleming (* 12. November 1921 in Prince Albert/Saskatchewan; † 28. November 1976 in Ottawa) war ein kanadischer Komponist, Pianist, Organist, Chorleiter und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. November und Robert Fleming (Komponist) · Mehr sehen »

Robert Koehler

''Der Streik'' von Robert Koehler, 1886 ''Rainy Evening on Hennepin Avenue'', 1902. Robert Koehler (* 28. November 1850 in Hamburg; † 23. April 1917 in Minneapolis) war ein deutsch-amerikanischer Maler.

Neu!!: 28. November und Robert Koehler · Mehr sehen »

Robert Rochester

Robert Rochester KG (* um 1494; † 28. November 1557) war katholischer Politiker in England.

Neu!!: 28. November und Robert Rochester · Mehr sehen »

Roberto Gómez Bolaños

Roberto Gómez Bolaños (* 21. Februar 1929 in Mexiko-Stadt; † 28. November 2014 in Cancún) war ein mexikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Liedermacher, Autor sowie Regisseur, Produzent und Schöpfer der Fernsehkomödien „El Chavo“ und „El Chapulín Colorado“.

Neu!!: 28. November und Roberto Gómez Bolaños · Mehr sehen »

Rolf Wanka

Rolf Wanka (* 14. Februar 1901 in Wien; † 30. November 1982 in München) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Rolf Wanka · Mehr sehen »

Rosalind Russell

Catherine Rosalind Russell (* 4. Juni 1907 in Waterbury, Connecticut; † 28. November 1976 in Beverly Hills, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Rosalind Russell · Mehr sehen »

Royal Society

Die Royal Society (deutsch Königliche Gesellschaft) ist eine 1660 gegründete britische Gelehrtengesellschaft zur Wissenschaftspflege.

Neu!!: 28. November und Royal Society · Mehr sehen »

Russell Hulse

Dr. Hulse Russell Alan Hulse (* 28. November 1950 in New York) ist ein US-amerikanischer Physiker und Träger des Nobelpreises für Physik, den er mit seinem Doktorvater, Professor Joseph Hooton Taylor Jr., teilt.

Neu!!: 28. November und Russell Hulse · Mehr sehen »

Russlandfeldzug 1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft Napoleons Russlandfeldzug von 1812 (im Französischen Campagne de Russie, im Russischen auch Vaterländischer Krieg – Отечественная война, Otečestvennaja vojna – genannt) stellt die erste Phase des Sechsten Koalitionskriegs dar, in dem sich Frankreich und Russland mit ihren jeweiligen Verbündeten gegenüberstanden.

Neu!!: 28. November und Russlandfeldzug 1812 · Mehr sehen »

Saeed-Ahmed Saeed

Saeed-Ahmed Saeed (* 28. November 1967) ist ein Schachspieler aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Neu!!: 28. November und Saeed-Ahmed Saeed · Mehr sehen »

Salma Amani

Salma Amani (* 28. November 1989 in Rabat) ist eine französisch-marokkanische Fußballspielerin.

Neu!!: 28. November und Salma Amani · Mehr sehen »

Samtene Revolution

November 1989 am ''Wenzelsplatz'' in Prag Samtene Revolution bezeichnet den politischen Systemwechsel der Tschechoslowakei vom Realsozialismus zur Demokratie im November und Dezember 1989.

Neu!!: 28. November und Samtene Revolution · Mehr sehen »

Samuel Cohen (Physiker)

Samuel T. Cohen (* 25. Januar 1921 in Brooklyn, New York; † 28. November 2010 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 28. November und Samuel Cohen (Physiker) · Mehr sehen »

Sandra Lück

Sandra Lück (2015) Sandra Ramona Ruth Lück (* 28. November 1974 in Lünen) ist eine deutsche Tierrechtsaktivistin und Politikerin aus Vettweiß.

Neu!!: 28. November und Sandra Lück · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 28. November und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht am Frenchman’s Creek

Die Schlacht am Frenchman’s Creek vom 28. November 1812 zwischen Briten und Amerikanern fand während des Britisch-Amerikanischen Kriegs am Niagara River an der Grenze zwischen Kanada und den USA statt und endete mit einem britischen Sieg.

Neu!!: 28. November und Schlacht am Frenchman’s Creek · Mehr sehen »

Schlacht an der Beresina

Die Schlacht an der Beresina nennt man die Kämpfe beim Rückzug der Grande Armée Napoleons vor den Truppen des Zaren Alexander I. über die Beresina (heute weißruss. Bjaresina) vom 26.

Neu!!: 28. November und Schlacht an der Beresina · Mehr sehen »

Schlacht bei Amiens (1870)

Die Schlacht bei Amiens, französisch Bataille de Villers-Bretonneux genannt, am 27.

Neu!!: 28. November und Schlacht bei Amiens (1870) · Mehr sehen »

Schlacht bei Beaune-la-Rolande

Die Schlacht bei Beaune-la-Rolande am 28.

Neu!!: 28. November und Schlacht bei Beaune-la-Rolande · Mehr sehen »

Schloss Amerongen

Schloss Amerongen: siebenachsige Fassade mit Mittelrisalit … … in gepflegter Parkanlage … … umgeben von Wassergraben und Nebengebäuden. Sammlung Schloss Amerongen: Siegel der Generalstaaten (1578) Schloss Amerongen ist ein in den Ursprüngen 1286 entstandenes Wasserschloss im Ortsteil Amerongen der Gemeinde Utrechtse Heuvelrug.

Neu!!: 28. November und Schloss Amerongen · Mehr sehen »

Schloss Zelená Hora

Das Schloss Zelená Hora (deutsch Grünberg) ist ein frühbarocker Bau nördlich der Stadt Nepomuk in Tschechien.

Neu!!: 28. November und Schloss Zelená Hora · Mehr sehen »

Schwarzer September (Terrororganisation)

Schwarzer September war die Terrorgruppe, die 1972 das Münchner Olympia-Attentat verübte.

Neu!!: 28. November und Schwarzer September (Terrororganisation) · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 28. November und Schweiz · Mehr sehen »

Sergio Castelletti

Sergio Castelletti (* 30. Dezember 1937 in Casale Monferrato; † 28. November 2004 in Florenz) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 28. November und Sergio Castelletti · Mehr sehen »

Shaanxi

() ist eine Provinz in der Mitte der Volksrepublik China.

Neu!!: 28. November und Shaanxi · Mehr sehen »

Sherko Fatah

Sherko Fatah 2013 Sherko Fatah (* 28. November 1964 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Schriftsteller mit irakisch-kurdischen Wurzeln.

Neu!!: 28. November und Sherko Fatah · Mehr sehen »

Sidney Nolan

Darstellung der Regenbogenschlange: ''Snake'': Ein Mural von Sidney Nolan auf glaskeramischen Fliesen im Museum of Old and New Art in Hobart, Tasmanien Sir Sidney Robert Nolan AC RA (* 22. April 1917 in Carlton, einem Stadtteil von Melbourne, Australien; † 28. November 1992 in London, England) war ein australischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 28. November und Sidney Nolan · Mehr sehen »

Siegfried Passarge

Otto Karl Siegfried Passarge (* 28. November 1866 in Königsberg (Preußen); † 26. Juli 1958 in Bremen) war ein deutscher Geograph, Geologe und Paläontologe aus Ostpreußen.

Neu!!: 28. November und Siegfried Passarge · Mehr sehen »

Sinn Féin

Éamon de Valera (ca. Mitte der 1920er Jahre) Bairbre de Brún im Straßburger Europaparlament (2008) Gerry Adams, Parteichef von 1983 bis 2018 Martin McGuiness (2009) Michelle O’Neill, seit 2017 Parteivorsitzende in Nordirland, seit 2018 stellvertretende Parteivorsitzende (2012) Sinn Féin (bzw., für wir selbst) ist eine irisch-republikanische Partei und die einzige politische Partei, die sowohl im Norden als auch im Süden Irlands bedeutend aktiv ist.

Neu!!: 28. November und Sinn Féin · Mehr sehen »

Siri Hall Arnøy

Siri Hall Arnøy (2008) Siri Hall Arnøy (* 28. November 1978 in Oslo) ist eine norwegische Politikerin.

Neu!!: 28. November und Siri Hall Arnøy · Mehr sehen »

Skanderbeg

Historisierendes Profil aus dem 18. Jahrhundert in den Uffizien von Florenz Georg Kastriota, genannt Skanderbeg (von; 6. Mai 1405Nach Marin Barleti soll er 1412 geboren sein; „1430 war Gjergj erst 18 Jahre alt.“ in der Region Dibra-Mat; † 17. Januar 1468 in Lezha), war ein Fürst aus dem Adelsgeschlecht der Kastrioti und ein Militärkommandeur, der von 1423 bis 1443 dem Osmanischen Reich, von 1443 bis 1447 der Republik Venedig und ab 1451 bis zu seinem Tod dem Königreich Neapel diente.

Neu!!: 28. November und Skanderbeg · Mehr sehen »

Snooker

Eröffnungsstoß beim Snooker Pulk der Roten mit pinkfarbenem Objektball Snooker (brit.:; am.) ist eine Variante des Präzisionssports Billard, die mit speziellen Queues auf einem Snookertisch gespielt wird.

Neu!!: 28. November und Snooker · Mehr sehen »

Sojus (Raumschiff)

Sojus TMA-7 beim Verlassen der Internationalen Raumstation Sojus (von „Vereinigung, Union“ als Anspielung auf die Sowjetunion) ist der Name einer Reihe von bemannten russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen.

Neu!!: 28. November und Sojus (Raumschiff) · Mehr sehen »

Sonia O’Sullivan

Sonia O’Sullivan auf der Zielgeraden der ''Avon Running Championship'' 2000 (Arena Civica, Mailand) Sonia O’Sullivan (* 28. November 1969 in Cobh) ist eine irische Langstreckenläuferin und Olympiazweite.

Neu!!: 28. November und Sonia O’Sullivan · Mehr sehen »

South-African-Airways-Flug 295

Am 28.

Neu!!: 28. November und South-African-Airways-Flug 295 · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 28. November und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spacelab

Schnittbild durch das Spacelab: Tunnel, Druckmodul und zwei Paletten (von links) Das Spacelab war ein wiederverwendbares Raumlabor zur Durchführung wissenschaftlicher Experimente und Beobachtungen in der Schwerelosigkeit, das ausschließlich für den Einsatz mit dem Space Shuttle konzipiert war.

Neu!!: 28. November und Spacelab · Mehr sehen »

Stadtmauer

Stadtmauer von Rothenburg ob der Tauber Eine Stadtmauer ist eine historische Befestigungsanlage einer Stadt zum Schutz vor Angreifern.

Neu!!: 28. November und Stadtmauer · Mehr sehen »

Stanisław Wyspiański

Selbstporträt mit Ehefrau (1904) Selbstporträt (1902) Wyspiański-Museum Wyspiański-Denkmal in Krakau Stanisław Wyspiański (* 15. Januar 1869 in Krakau; † 28. November 1907 ebenda) war ein polnischer Künstler und Angehöriger der Bewegung „Junges Polen“.

Neu!!: 28. November und Stanisław Wyspiański · Mehr sehen »

Stefan Zweig

Stefan Zweig (ca. 1912) Signatur Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. November und Stefan Zweig · Mehr sehen »

Stephanie Storp

Stephanie Storp (* 28. November 1968 in Braunschweig) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die Ende der 1980er bis Ende der 1990er Jahre zu den weltbesten Kugelstoßerinnen gehörte.

Neu!!: 28. November und Stephanie Storp · Mehr sehen »

Stephen Maguire

Maguire im Finale des German Masters 2012 Stephen Maguire (* 13. März 1981 in Glasgow) ist ein schottischer Snookerspieler.

Neu!!: 28. November und Stephen Maguire · Mehr sehen »

Stephen Roche

Stephen Roche, 2017 Stephen Roche (* 28. November 1959 in Dublin) ist ein ehemaliger irischer Radrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Stephen Roche · Mehr sehen »

Steve Mullings

Steve Mullings (* 28. November 1982 in Saint Elizabeth Parish) ist ein jamaikanischer Sprinter.

Neu!!: 28. November und Steve Mullings · Mehr sehen »

Taung

Taung ist eine Stadt in der Nordwestprovinz von Südafrika.

Neu!!: 28. November und Taung · Mehr sehen »

Teheran-Konferenz

Terrasse der sowjetischen Botschaft in Teheran Die Konferenz von Teheran, auch -Konferenz bzw.

Neu!!: 28. November und Teheran-Konferenz · Mehr sehen »

The Rolling Stones

The Rolling Stones sind eine 1962 gegründete englische Rockband.

Neu!!: 28. November und The Rolling Stones · Mehr sehen »

Theater an der Wien

Zuschauerraum. Seit den Umbauten um 1901 und 1960 mit fünf statt sechs Rängen. Wortlogo (seit 2006) Fassade um 1815 am Wienfluss K. W. Zajicek: Zustand Vorderseite um 1900 vor dem Umbau durch Fellner&Helmer Das Theater an der Wien ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, im 6.

Neu!!: 28. November und Theater an der Wien · Mehr sehen »

Theodor Wehrmann

Theodor Wehrmann (* 27. Juli 1819 in Vaethen; † 28. November 1892 in Stettin; vollständiger Name Rudolf Theodor Wehrmann) war ein deutscher Gymnasiallehrer.

Neu!!: 28. November und Theodor Wehrmann · Mehr sehen »

Therese Affolter

Therese Affolter (* 28. November 1951 in Bern) ist eine Schweizer Schauspielerin.

Neu!!: 28. November und Therese Affolter · Mehr sehen »

Thibaw Min

König Thibaw, neben Königin Supayalat und ihrer Schwester Prinzessin Supayaji Die Briten unter General Prendergast konfrontieren den König im dritten Burmesischen Krieg (1885) Thibaw Min (Birmanisch: သီပေါ‌မင်း.* 1. Januar 1859 in Mandalay, Birma; † 19. Dezember 1916 in Ratnagiri, Indien) war zwischen 1878 und 1885 der letzte König der Konbaung-Dynastie in Birma.

Neu!!: 28. November und Thibaw Min · Mehr sehen »

Thomas Ahrens (Billardspieler)

mini Thomas Ahrens bei der EM 2013 in Brandenburg/Havel Thomas Ahrens (* 28. November 1965) ist ein deutscher Artistique-Billardspieler.

Neu!!: 28. November und Thomas Ahrens (Billardspieler) · Mehr sehen »

Thomas Wolsey

Kardinal Thomas Wolsey Thomas Wolsey (* 1475? in Ipswich; † 28. November 1530 in Leicester) war ein englischer Staatsmann, römisch-katholischer Erzbischof von York und Kardinal.

Neu!!: 28. November und Thomas Wolsey · Mehr sehen »

Thor Salden

Thor Salden (* 28. November 1997 in Schoten, Belgien), öffentlich bekannt als Thor!, ist ein ehemaliger belgischer Sänger.

Neu!!: 28. November und Thor Salden · Mehr sehen »

Time Inc.

Time Inc. ist ein am 28.

Neu!!: 28. November und Time Inc. · Mehr sehen »

Tomi Ungerer

Tomi Ungerer (2014) Tomi Ungerer (2017) Jean-Thomas „Tomi“ Ungerer (* 28. November 1931 in Straßburg) ist ein international bekannter französischer Grafiker, Schriftsteller und vor allem Illustrator von Bilderbüchern für Kinder und Erwachsene.

Neu!!: 28. November und Tomi Ungerer · Mehr sehen »

Tongchuan

Lage der bezirksfreien Stadt Tongchuan (gelb) in der Provinz Shaanxi Die Stadt Tongchuan ist eine bezirksfreie Stadt im Zentrum der chinesischen Provinz Shaanxi.

Neu!!: 28. November und Tongchuan · Mehr sehen »

Tony Kendall

Tony Kendall (eigentlich: Luciano Stella; * 22. August 1936 in Rom; † 28. November 2009 ebenda) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Tony Kendall · Mehr sehen »

Tony Meehan

Daniel Joseph Anthony Meehan (* 2. März 1943 in Hampstead/London, England; † 28. November 2005 in Paddington/London) war ein britischer Schlagzeuger und Gründungsmitglied der Instrumental-Rockband The Shadows.

Neu!!: 28. November und Tony Meehan · Mehr sehen »

Tosh Van der Sande

Tosh Van der Sande (* 28. November 1990 in Wilrijk, Antwerpen) ist ein belgischer Radrennfahrer.

Neu!!: 28. November und Tosh Van der Sande · Mehr sehen »

Trey Songz

Trey Songz (2010) Trey Songz (* 28. November 1984 in Petersburg, Virginia; eigentlicher Name Tremaine Aldon Neverson) ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger und Rapper.

Neu!!: 28. November und Trey Songz · Mehr sehen »

Tuğçe Albayrak

Bahnhofstraße, Hannover Tuğçe Albayrak (* 28. November 1991 in Bad Soden-Salmünster; † 28. November 2014 in Offenbach am Main) war eine deutsche Lehramtsstudentin türkischer Abstammung.

Neu!!: 28. November und Tuğçe Albayrak · Mehr sehen »

UK Championship

Die UK Championship ist ein Profi-Snookerturnier, das zu den Turnieren der Main Tour gehört.

Neu!!: 28. November und UK Championship · Mehr sehen »

Ukraine

Die Ukraine (/, auch;, Ukrajina) ist ein Staat in Osteuropa.

Neu!!: 28. November und Ukraine · Mehr sehen »

Ulf Merbold

Ulf Dietrich Merbold (* 20. Juni 1941 in Greiz) ist ein deutscher Physiker und ehemaliger Astronaut.

Neu!!: 28. November und Ulf Merbold · Mehr sehen »

UN-Klimakonferenz

Logos internationaler Klimaschutzkonferenzen Die UN-Klimakonferenz (er Originaltitel United Nations Climate Change Conference, auch (Welt-)Klimagipfel oder Welt-Klimakonferenz) ist die jährlich stattfindende Vertragsstaatenkonferenz (Conference of the Parties, COP) der UN-Klimarahmenkonvention.

Neu!!: 28. November und UN-Klimakonferenz · Mehr sehen »

Universum

Struktur des Universums Das Universum (von), auch der Kosmos oder das Weltall genannt, ist die Gesamtheit von Raum, Zeit und aller Materie und Energie darin.

Neu!!: 28. November und Universum · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 28. November und Uraufführung · Mehr sehen »

Urs Bitterli

Urs Bitterli (* 28. November 1935 in Gränichen; heimatberechtigt in Wisen) ist ein Schweizer Historiker.

Neu!!: 28. November und Urs Bitterli · Mehr sehen »

Valentin Faltlhauser

Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren am 2. Juli 1945, als amerikanische Offiziere in die Anstalt kamen Kloster Irsee bei Kaufbeuren Valentin Faltlhauser (* 28. November 1876 in Wiesenfelden; † 8. Januar 1961 in München) war ein deutscher Psychiater und zur Zeit des Nationalsozialismus als T4-Gutachter und Direktor der Heil- und Pflegeanstalt Kaufbeuren sowie der Zweigstelle Irsee an Euthanasieverbrechen beteiligt.

Neu!!: 28. November und Valentin Faltlhauser · Mehr sehen »

Víctor Yturbe

Víctor Yturbe (Víctor Manuel De Anda Iturbe; * 8. Mai 1926 in Mexiko-Stadt; † 28. November 1987 in Atizapán de Zaragoza), bekannt als El Piruli, war ein mexikanischer Sänger.

Neu!!: 28. November und Víctor Yturbe · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 28. November und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: 28. November und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Verena Conzett-Knecht

Verena Conzett-Knecht (* 28. November 1861 in Zürich; † 14. November 1947 in Kilchberg) war eine Schweizer Gewerkschafterin, Unternehmerin und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 28. November und Verena Conzett-Knecht · Mehr sehen »

Verfassunggebende Landesversammlung Württemberg-Baden

Die Verfassunggebende Landesversammlung für Württemberg-Baden wurde am 30.

Neu!!: 28. November und Verfassunggebende Landesversammlung Württemberg-Baden · Mehr sehen »

Verleger

Der Verleger ist Leiter eines Verlages für Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Musiknoten, Kalender oder andere Medienprodukte (CDs, DVDs, Online-Medien, PC-Software, Spiele etc.). Er ist (häufig) als Eigentümer oder Geschäftsführer für den Verlag in seiner Gesamtheit verantwortlich.

Neu!!: 28. November und Verleger · Mehr sehen »

Verschwörungstheorie

Freimaurer. Als Verschwörungstheorie bezeichnet man im weitesten Sinne den Versuch, einen Zustand, ein Ereignis oder eine Entwicklung durch eine Verschwörung zu erklären, also durch das zielgerichtete, konspirative Wirken einer kleinen Gruppe von Akteuren zu einem meist illegalen oder illegitimen Zweck.

Neu!!: 28. November und Verschwörungstheorie · Mehr sehen »

Vicente Enrique y Tarancón

Oberer Teil einer Ganzkörperskulptur von Kardinal Enrique y Tarancón in Villarreal Vicente Kardinal Enrique y Tarancón (* 14. Mai 1907 in Burriana, Spanien; † 28. November 1994 in Valencia) war Erzbischof von Toledo und Madrid.

Neu!!: 28. November und Vicente Enrique y Tarancón · Mehr sehen »

Victor Ostrovsky

Victor Ostrovsky Victor Ostrovsky (hebräisch ויקטור אוסטרובסקי Wiktor Ostrowski; * 28. November 1949 in Edmonton, Kanada), ist ein ehemaliger Agent des israelischen Geheimdienstes Mossad und Buchautor, der als Schriftsteller in Kanada, den Vereinigten Staaten und im deutschsprachigen Raum bekannt wurde.

Neu!!: 28. November und Victor Ostrovsky · Mehr sehen »

Vierter Koalitionskrieg

Der vierte Koalitionskrieg, auch dritter Napoleonischer Krieg oder Feldzug gegen Preußen, in den Jahren 1806 und 1807 fand zwischen Frankreich und den mit ihm verbundenen Staaten, wie etwa den Mitgliedern des Rheinbundes, auf der einen Seite und im Wesentlichen Preußen und Russland auf der anderen Seite statt.

Neu!!: 28. November und Vierter Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Vittorio Giannini

Vittorio Giannini (* 19. Oktober 1903 in Philadelphia; † 28. November 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Komponist italienischer Abstammung.

Neu!!: 28. November und Vittorio Giannini · Mehr sehen »

Volksabstimmung in Norwegen 1994

Europäische Union Am 27.

Neu!!: 28. November und Volksabstimmung in Norwegen 1994 · Mehr sehen »

Volksinitiative (Schweiz)

Die Volksinitiative ist ein schweizerisches politisches Recht, das von Stimmberechtigten auf Bundes-, Kantons- und Gemeindeebene ergriffen werden kann.

Neu!!: 28. November und Volksinitiative (Schweiz) · Mehr sehen »

Walerian Bierdiajew

Walerian Bierdiajew (* 7. März 1885 in Grodno; † 28. November 1956 in Warschau) war ein polnischer Komponist, Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 28. November und Walerian Bierdiajew · Mehr sehen »

Wasfi at-Tall

Wasfi at-Tall Wasfi Mustafa Wahbi Salih al-Mustafa at-Tall (auch al-Tal; * 1919 in Irbid, Jordanien; † 28. November 1971 in Kairo) war dreimal Premierminister von Jordanien (28. Januar 1962 bis 27. März 1963, 14. Februar 1965 bis 4. März 1967 und 28. Oktober 1970 bis 28. November 1971).

Neu!!: 28. November und Wasfi at-Tall · Mehr sehen »

Washington Irving

Washington Irving Washington Irving (* 3. April 1783 in New York; † 28. November 1859 in Sunnyside, Tarrytown) war ein amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 28. November und Washington Irving · Mehr sehen »

Władysław Rubin

Władysław Kardinal Rubin (* 20. September 1917 in Toki, Polen; † 28. November 1990 im Vatikan) war Weihbischof im Erzbistum Gnesen und später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 28. November und Władysław Rubin · Mehr sehen »

Weltausstellung

Kristallpalast 1867: Maurischer Kiosk, als preußischer Beitrag für die Weltausstellung in Paris geschaffen, später umgebaut und im Park von Schloss Linderhof aufgestellt 1873: Die Eröffnungszeremonie der Weltausstellung in Wien durch Kaiser Franz Joseph I. in der Rotunde Maschinenhalle, die 1910 abgerissen wurde. 1893: Weltausstellungsgelände in Chicago Art-Nouveau''-Stil geprägt und zählte die Rekordzahl von 50 Millionen Besuchern. Deutscher Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona von Mies van der Rohe (Rekonstruktion 1983–1986) Paris 1937: Konfrontation von deutschem Pavillon (links) und sowjetischem Pavillon (rechts) 1958: Das Atomium während der Weltausstellung in Brüssel Expo 2000 in Hannover: Pavillon der Hoffnung (Expowal) Seto, Japan, wurden vollautomatische Busse ohne Fahrer auf einer Strecke innerhalb des Expo-Geländes eingesetzt. Die Weltausstellung, auch als Exposition Universelle Internationale, Exposition Mondiale (Expo) oder World’s Fair bezeichnet, ist eine internationale Ausstellung, die sich in der Zeit der Industrialisierung als technische und kunsthandwerkliche Leistungsschau etablieren konnte.

Neu!!: 28. November und Weltausstellung · Mehr sehen »

Weltraum

Schichten der Atmosphäre (nicht maßstabsgetreu)http://www.srh.noaa.gov/srh/jetstream/atmos/layers.htm ''Layers of the Atmosphere'' (englisch). Webseite des ''National Weather Service'', 5. Januar 2010. Abgerufen am 3. November 2010. Der Weltraum bezeichnet den Raum zwischen Himmelskörpern.

Neu!!: 28. November und Weltraum · Mehr sehen »

Wende und friedliche Revolution in der DDR

Montagsdemonstration in Leipzig (18. Dezember 1989) Als Wende wird der Prozess gesellschaftspolitischen Wandels bezeichnet, der in der Deutschen Demokratischen Republik zum Ende der SED-Herrschaft führte, den Übergang zu einer parlamentarischen Demokratie begleitete und die deutsche Wiedervereinigung möglich gemacht hat.

Neu!!: 28. November und Wende und friedliche Revolution in der DDR · Mehr sehen »

Werner Godemann

Werner Godemann (* 25. März 1924 in Satow; † 28. November 2010 in Leipzig) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Werner Godemann · Mehr sehen »

Westfalenhallen

Die Westfalenhallen Dortmund sind ein Messe-, Kongress- und Veranstaltungszentrum am Rheinlanddamm in Dortmund.

Neu!!: 28. November und Westfalenhallen · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: 28. November und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Sebastian von Belling

Wilhelm Sebastian von Belling Wilhelm Sebastian von Belling (* 15. Februar 1719 in Paulsdorf, Ostpreußen; † 28. November 1779 in Stolp) war ein preußischer Husarengeneral und einer der bedeutendsten Reitergenerale Friedrichs des Großen.

Neu!!: 28. November und Wilhelm Sebastian von Belling · Mehr sehen »

Wilhelmina (Niederlande)

Wilhelmina Helena Pauline Maria von Oranien-Nassau (* 31. August 1880 in Paleis Noordeinde, Den Haag; † 28. November 1962 auf Schloss Het Loo, Apeldoorn), Prinzessin von Oranien-Nassau, war von 1890 bis 1948 Königin der Niederlande.

Neu!!: 28. November und Wilhelmina (Niederlande) · Mehr sehen »

Will Dohm

Will Dohm (* 8. April 1897 in Köln-Dellbrück als Wilhelm Dohm; † 28. November 1948 in München) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 28. November und Will Dohm · Mehr sehen »

William Blake

William Blake – Porträt von Thomas Phillips William Blake (* 28. November 1757 in London; † 12. August 1827 ebenda) war ein englischer Dichter, Naturmystiker, Maler und der Erfinder der Reliefradierung.

Neu!!: 28. November und William Blake · Mehr sehen »

William Froude

William Froude William Froude (* 28. November 1810 in Dartington, Devon, England; † 4. Mai 1879 in Simonstown, Südafrika) war ein englischer Schiffbauingenieur und Forscher auf dem Gebiet der Hydrodynamik.

Neu!!: 28. November und William Froude · Mehr sehen »

William Petty

William Petty im Alter von 63 Jahre William Petty Sir William Petty (* 27. Mai 1623 in Romsey in der Grafschaft Hampshire; † 16. Dezember 1687 in London) war ein Ökonom, Wissenschaftler und Philosoph.

Neu!!: 28. November und William Petty · Mehr sehen »

Willy Brandt

Unterschrift Willy Brandts Willy Brandt (* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm; † 8. Oktober 1992 in Unkel) war von 1969 bis 1974 als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 28. November und Willy Brandt · Mehr sehen »

Willy Maertens

Wilhelm Hermann August Maertens (* 30. Oktober 1893 in Braunschweig; † 28. November 1967 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Theaterintendant und Schauspiellehrer.

Neu!!: 28. November und Willy Maertens · Mehr sehen »

Winston Churchill

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill KG OM CH PCc RA (* 30. November 1874 in Blenheim Palace, Oxfordshire; † 24. Januar 1965 in London) gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. November und Winston Churchill · Mehr sehen »

Witwatersrand-Universität

In der Großen Halle (''Great Hall'') auf dem Ostcampus werden die Graduierungsfeiern abgehalten Die Witwatersrand-Universität (englisch: University of the Witwatersrand), kurz Wits, ist eine südafrikanische Universität mit Sitz in Johannesburg in der Provinz Gauteng.

Neu!!: 28. November und Witwatersrand-Universität · Mehr sehen »

Wolfgang Liebeneiner

Wolfgang Georg Louis Liebeneiner (* 6. Oktober 1905 in Liebau, Provinz Schlesien; † 28. November 1987 in Wien) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 28. November und Wolfgang Liebeneiner · Mehr sehen »

Wolrad Kreusler

Wolrad Kreusler Wolrad Kreusler (* 28. November 1817 in Arolsen, Fürstentum Waldeck; † 9. Januar 1901 in Brandenburg an der Havel) war ein deutscher Physikus (Arzt) und Dichter.

Neu!!: 28. November und Wolrad Kreusler · Mehr sehen »

Zürich

Altstadt an einem Wintertag St. Peter Zürich (zürichdeutsch Züri) ist eine Stadt, politische Gemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich.

Neu!!: 28. November und Zürich · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 28. November und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1039

Heinrich III.

Neu!!: 28. November und 1039 · Mehr sehen »

1083

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1083 · Mehr sehen »

1127

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1127 · Mehr sehen »

1130

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1130 · Mehr sehen »

1240

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1240 · Mehr sehen »

1416

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1416 · Mehr sehen »

1443

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1443 · Mehr sehen »

1456

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1456 · Mehr sehen »

1464

Rosenkriege Die Yorkisten unter John Neville, 1.

Neu!!: 28. November und 1464 · Mehr sehen »

1465

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1465 · Mehr sehen »

1489

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1489 · Mehr sehen »

1520

Der Tod von Sten Sture dem Jüngeren auf dem Eis des Mälaren Am 19. Januar schlägt König Christian II. von Dänemark und Norwegen in der Schlacht bei Bogesund den bisherigen schwedischen Reichsverweser Sten Sture den Jüngeren, der seinen Verletzungen am 3. Februar erliegt.

Neu!!: 28. November und 1520 · Mehr sehen »

1530

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1530 · Mehr sehen »

1532

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1532 · Mehr sehen »

1557

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1557 · Mehr sehen »

1628

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1628 · Mehr sehen »

1632

Belagerung Leipzigs durch Heinrich von Holk 1632.

Neu!!: 28. November und 1632 · Mehr sehen »

1634

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1634 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1654 · Mehr sehen »

1660

Entwicklung des schwedischen Imperiums bis 1660.

Neu!!: 28. November und 1660 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1678 · Mehr sehen »

1680

Olympia Mancini, Gräfin von Soissons.

Neu!!: 28. November und 1680 · Mehr sehen »

1687

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1687 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 28. November und 1688 · Mehr sehen »

1694

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1694 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1708 · Mehr sehen »

1718

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1718 · Mehr sehen »

1721

Gebietsänderungen infolge der Friedensverträge nach dem Großen Nordischen Krieg 1719–1721.

Neu!!: 28. November und 1721 · Mehr sehen »

1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 28. November und 1729 · Mehr sehen »

1732

Symbolische Darstellung des Empfangs Salzburger Exulanten in Preußen durch Friedrich Wilhelm I. Preußens König Friedrich Wilhelm I. erlässt im Zuge des Rétablissements von Ostpreußen am 2. Februar ein Einladungspatent an die aus Salzburg vertriebenen Protestanten, die sogenannten Salzburger Exulanten.

Neu!!: 28. November und 1732 · Mehr sehen »

1733

Friedrich August II. von Sachsen.

Neu!!: 28. November und 1733 · Mehr sehen »

1747

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1747 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 28. November und 1757 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 28. November und 1766 · Mehr sehen »

1771

Gustav III. von Schweden.

Neu!!: 28. November und 1771 · Mehr sehen »

1772

Festnahme des Grafen Struensee (Zeitgenössischer Holzschnitt) Struensees Hinrichtung.

Neu!!: 28. November und 1772 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 28. November und 1776 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1777 · Mehr sehen »

1779

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1779 · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1784 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1793 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1794 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 28. November und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 28. November und 1806 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 28. November und 1810 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 28. November und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 28. November und 1812 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 28. November und 1817 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1822 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 28. November und 1825 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1829 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1834 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1839 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 28. November und 1843 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 28. November und 1848 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 28. November und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1851 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 28. November und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 28. November und 1859 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 28. November und 1861 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 28. November und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 28. November und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1867 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 28. November und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 28. November und 1871 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1874 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1877 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1881 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 28. November und 1887 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 28. November und 1889 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1892 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1896 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 28. November und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 28. November und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. November und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1903 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 28. November und 1908 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 28. November und 1910 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 28. November und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 28. November und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 28. November und 1914 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 28. November und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1925 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 28. November und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1932 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 28. November und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 28. November und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 28. November und 1936 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 28. November und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 28. November und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 28. November und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 28. November und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 28. November und 1946 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 28. November und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 28. November und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 28. November und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 28. November und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 28. November und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 28. November und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 28. November und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 28. November und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 28. November und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 28. November und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 28. November und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 28. November und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 28. November und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 28. November und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 28. November und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 28. November und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 28. November und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 28. November und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. November und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 28. November und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. November und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 28. November und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 28. November und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 28. November und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 28. November und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 28. November und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 28. November und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 28. November und 1980 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 28. November und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 28. November und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 28. November und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 28. November und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 1998 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 28. November und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 28. November und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2002 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 28. November und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 28. November und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 28. November und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 28. November und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 28. November und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 28. November und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 28. November und 2015 · Mehr sehen »

741

Solidus Konstantins V. mit seinem Vater Leo III.

Neu!!: 28. November und 741 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »