Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

27. November

Index 27. November

Der 27.

728 Beziehungen: Abraham de Moivre, Achatius Klimax, Achim Strietzel, Ada Lovelace, Adalbald II., Adolf Abel, Afghanistan-Konferenz, Afonso Arinos de Melo Franco (Politiker), Ahmet Zogu, Air Canada, Al-Mustansir II., Ala Boratyn, Alain de Cadenet, Alain Peyrefitte, Albert Emil Brachvogel, Alexander Dubček, Alexander Jegorowitsch Warlamow, Alexandre Dumas der Jüngere, Alfred Götze (Philologe), Alfred Meyer-Waldeck, Alfred Nobel, Alliierte, Alpo Aho, Also sprach Zarathustra (Strauss), Amaro Antunes, Ambrosius Lobwasser, Amiens, Amt Schönheit der Arbeit, Anastasius I., Anat Atzmon, André Gautier, André Hunebelle, Andreas Arzruni, Andreas Henze, Andrzej Patrycy Nidecki, Andrzej Rudziński, Angela Denoke, Angriff am Washita, Anne Bignan, Anne Hathaway (Ehefrau Shakespeares), Antoine Abel, Anton Krettner, Apotheker, Arbeiterpartei Kurdistans, Arjay Smith, Armanas Abramavičius, Armand Léon von Ardenne, Arthur Honegger, Athanasius Kircher, Aufgebot (Eherecht), ..., August I. (Oldenburg), Augustus, Aurland, Auspeitschung, Avianca-Flug 011, Axel Anderberg, Axel Viehweger, Émile Verhaeren, Babyface Nelson, Bahnhof Zürich Stadelhofen, Ballett, Balthasar Schneider, Bangkok, Barbara Acklin, Barbara Anderson (Schauspielerin), Barbara Scheuch-Vötterle, Bartholomeos I., Basil Zaharoff, Bayerische Staatsoper, Béla Bartók, Benjamín Mendoza y Amor Flores, Bergen (Norwegen), Bergensbanen, Berlin-Krise, Bern, Bernard Sarrette, Bernhard Hartmann (Wirtschaftswissenschaftler), Bernhard Wolff (Zeitungsgründer), Bertil Antonsson, Bertold Hummel, Bertram Engel, Bill Nye, Bill Willis (Footballspieler), Black Kettle, Blanka von Kastilien, Boca Juniors, Boeing 747, Bruce Lee, Buße (Verwaltungsrecht), Bundesverfassungsgericht, Byzantinisches Reich, CARE International, Carl Christian Agthe, Carlo Baschieri, Carlos Alberto Arroyo del Río, Carlos Arias Navarro, Caroline Kennedy, Chaim Weizmann, Charlie Burchill, Charline Arthur, Chiara Margarita Cozzolani, Childebert I., Chlodomer, Chlodwig I., Chlothar I., Claude Lanzmann, Conrad Anker, Constant Fornerod, Contergan-Skandal, Cranach-Höfe, Curt Biegler, Curtis Armstrong, Damian Stachowicz, Daniel Fischer (Moderator), Daniel Santos, Daryl Stuermer, Das Zeichen des Zorro, David Felder, Der wunderbare Mandarin, Derroll Adams, Deus lo vult, Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt, Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-19-Frauen), Deutscher Städtetag, Deutsches Kaiserreich, Diego Mularoni, Dieter Aderhold, Diktatur, Dobrudscha, Dominik Stroh-Engel, Don Butterfield, Douglas DC-8, Douglas Fairbanks senior, Drei-Grafen-Kabinett, Duell, Eberhard Arlt, Eberhard Emminger, Eberhard von Danckelman, Ed Saindon, Edward Bach, Edwin Arnet, Edyta Geppert, Effi Briest, Ehemalige Bulgarische Westgebiete, Eike Immel, Eiserne Garde, Elisabeth von Plotho, Emil Hartwich, Emma Walton, Erdbeben, Erich Böhme, Erich Hamann, Ernst C. Stiefel, Erwin Sylvanus, Esslingen ZH, Estland, Eugene O’Neill, Europäische Kommission, FC Bayern München, Felipe Gutiérrez y Espinosa, Ferdinand I. (Aragón), Fernando Lima Bello, Finnland, Fjodor Matwejewitsch Apraxin, Forchbahn, François Benoist, Françoise d’Aubigné, marquise de Maintenon, Frankfurter Museumsgesellschaft, Frankfurter Opern- und Museumsorchester, Franz Baum (Bogenschütze), Franz Hofer (Gauleiter), Franz Krommer, Franz Lehár, Franz Schönhuber, Franz-Josef Antwerpes, Frauenstimmrecht in der Schweiz, Fränkisches Reich, Freddy Borg, Freiburg im Breisgau, Freiburger Münster, Freie Stadt, Friedrich Aue, Friedrich Heunert, Friedrich II. (HRR), Friedrich Knebel, Friedrich Rudolph Ludwig von Canitz, Gaius Iulius Caesar, Galla Placidia, Gary Speed, Günter Grünwald, Günter Noris, Günther von Berg, Georg Forster, George Armstrong Custer, Gerd Hildebrandt, Gerhard Abstreiter, Gesichtstransplantation, Giancarlo Baghetti, Giovanni Battista Bononcini, Gipskarton, Gipsplattenkartell, Gordon Freeth, Gottfried Geyser, Grafschaft Flandern, Grünenthal (Unternehmen), Gregorianischer Kalender, Guido Masetti, Guillaume Dufay, Gunder Hägg, Gustav Radde, Hans Angerer (Beamter), Hans Uhlmann (Bildhauer), Hans von Aulock, Harald V. (Norwegen), Harvey Milk, Hauptstadtfrage der Schweiz, Heiliges Land, Heinrich Christian von Ulmenstein, Heinrich VII. (HRR), Helene von Mülinen, Helmut Lachenmann, Henri François d’Aguesseau, Henry Carr, Her Majesty’s Theatre, Herbert Kaufmann, Hermann Krumey, Hilary Hahn, Horaz, Horst Gehann, Hugh Burnell, 2. Baron Burnell, Hugo ten Hövel, Ion Antonescu, Iran, Irnfried von Wechmar, Irvin Kershner, Isabella von Bourbon-Parma, Isabelle Dinoire, Jacky Terrasson, Jacopo Sansovino, Jaleel White, James Agee, James Cutler Dunn Parker, Jan Sterringa, Jörg Blauert, Jēkabs Mediņš, Jean-Claude Asselborn, Jeanne Demons, Jiří Gruša, Jil Sander, Jilava, Jimi Hendrix, Joanna Eichhorn, Joe Guyon, Johann Baptist Wendling, Johann Gottlob Leidenfrost, Johann III. (Schweden), Johann Philipp Bethmann, Johann-Conrad Appenzeller, Johannes Baumann, Johannes Chrysostomos, Johannes Paul II., John Baptista Ashe (Politiker, 1748), John Carradine, John Dillinger, John Eliot (Politiker), John Kodwo Amissah, John McNally (Footballspieler), John Walker (Erfinder), José Ramón Maranzano, Josef Anton Schobinger, Joseph Akongo, Juho Kusti Paasikivi, Julia Grimpe, Julija Tymoschenko, Juvenal Amarijo, Kaiserbrief, Kamo no Mabuchi, Kampfhandlung, Kanton Appenzell Innerrhoden, Karl II. (Rumänien), Karl Schwering (Mathematiker), Karl Vesper, Karl VI. (Frankreich), Kathryn Bigelow, Königreich Bayern, Königreich Italien (1861–1946), Königswinter, Ken Russell, Kenny Acheson, Kim Tal-su, Kirk Acevedo, Klara Blum, Knochen, Knud Bergslien, Konrad Adenauer, Konstanze von Sizilien, Kraft durch Freude, Kreuzzug, Kriegsschiff, Kuchenkrieg, Kunde, Kurdistan, Kurfürst, Kurt Lindner (Jagdwissenschaftler), Ladislav Adamec, Landsgemeinde, Lara Dickenmann, Lars Onsager, Laurent-Désiré Kabila, László Székely (Fußballspieler), Lærdal, Lærdalstunnel, Léon Barzin, Leipzig, Leonid Isaakowitsch Mandelstam, Leopold Arnsperger (Kaufmann), Lettland, Lewis Collins, Lewis Coser, Lillehammer, Lindsey Van, Lionello Manfredonia, Liste der Patriarchen von Konstantinopel, Litauen, Lombardenbund, Lorenz Betzing, Lothar Bellag, Lotte Lenya, Louis van Dijk, Lucas Cranach der Ältere, Ludwig II. (Bayern), Lutherstadt Wittenberg, Lutricia McNeal, Luzern, Madrid, Mantel-und-Degen-Film, Marcel Reif, Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir), Marcus Antonius, Margaret Ruthven Lang, Mars (Planet), Mars (Raumsonde), Marta Traba, Mary Gerold, Masanori Sekiya, Matsushita Kōnosuke, Maurikios, Max Dreyer, Merowinger, Mette Vestergaard, Michael Aures, Michael Bernays, Michael William Balfe, Michel Portal, Mike Skinner (Musiker), Mindestlohn, Mutzenbacher-Entscheidung, Myles Kennedy, Nachrichten- und Presseagentur, Napoleon Bonaparte, Nationalsozialismus, Navid Kermani, Nílton Santos, Neil Ashcroft, Nichtangriffspakt, Nico Dostal, Niederlande, Nobelpreis, Norbert Dickel, Norwegen, Norwegisches Olympisches Museum, Oda von Brabant, Oldenburgischer Haus- und Verdienstorden des Herzogs Peter Friedrich Ludwig, Olha Kobyljanska, Oper, Oper Frankfurt, Oper Köln, Operation Deadlight, Operation Tigerfish, Orden vom Goldenen Vlies, Oslo, Otto Breg, Otto Dempwolff, Otto von Bismarck, P. D. James, P.E.N., Papst, Paul Ernst Ruppel, Paul VI., Paul-Alexandre Arnoux, Pekka Pohjola, Peter D’Aigueblanche, Peter Falk (Ingenieur), Peter I. (Oldenburg), Peter Lilienthal, Peter Pan (Kabarettist), Petersberg (Siebengebirge), Petersdom, Philipp II. (Burgund), Philipp III. (Burgund), Philipp van Artevelde, Philippe de Noailles, duc de Mouchy, Phokas, Pietro Scarpini, Pistole, Polnische Marine, Prediger, Preußen, Rachida Dati, Radek Štěpánek, Rajamangala-Nationalstadion, Raumsonde, Reinhard Glemnitz, Revolta da Chibata, Rhön-Klinikum, Riccardo Malipiero (Komponist), Richard Christopher Carrington, Richard Du Moulin-Eckart, Richard Strauss, Richterskala, Rio de Janeiro, Robert Franz Arnold, Robert Green Hall, Robert Tronson, Robert Zahn (Archäologe), Roberto Mancini, Rodolfo Holzmann, Romain Iannetta, Royal Navy, Rudolf Bernauer, Rudolf Stössel, Rumänien, Ruslan Nuralijewitsch Aschuralijew, Sabine Bard, Sabine Englert, Salvatore Gambino, Samantha Bond, Samtene Revolution, Samuel Adamson, San Juan de Ulúa, Sancha von León, Santiago Giraldo, Südliche Cheyenne, Schaltjahr, Schlacht bei Roosebeke, Schlacht von Cortenuova, Schmalspurbahn, Schweiz, Sean Taylor, Seeschlacht bei Kap Teulada, Selbstversenkung der Vichy-Flotte, Serbien, Sicherheitsflughöhe, Siegfried Strohbach, Sijche Andonova, Silistra, Sinfonische Dichtung, Singende Revolution, Siricius, Sonja von Norwegen, Sophie Volland, Sowjetunion, Spanien, Stanisław Wiechowicz, Stefan Lex (Fußballspieler), Stiftung, Streichholz, Synode von Clermont, Tadanobu Asano, Thalidomid, Théâtre Feydeau, Theatre Royal Drury Lane, Theo Eltink, Theodor Fontane, Theodor Puff, Theuderich I., Thrakien (geographische Region Griechenlands), Tim Jost, Tiranapakt, Tola Klara Szlagowska, Toulon, Toyoshima Yoshio, Trevor Erhardt, Troy Corser, Twista, U-19-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2004, U-Boot, Ungesühnte Nazijustiz, United Artists, Uraufführung, Urban II., Valentina Sandu-Dediu, Veracruz (Veracruz), Veronika Neugebauer, Vertrag von Neuilly-sur-Seine, Vichy-Regime, Victor Eftimiu, Viktor Kaplan, Viktoria Mullova, Vilém Flusser, Virgil von Salzburg, Vital Maria Conçalves de Oliveira, Vlado Janevski, Volksrepublik China, Vollmacht, Vorort (Geschichte), Walter Weiss (Autor), Walther Haage, Waterloo (Sänger), Weltpokal (Vereinsfußball), Werner Egk, Wes Anderson (Musiker), West-Berlin, Westmächte, Wilfried Werz, Wilhelm Ahlhorn, Wilhelm Ebstein, Wilhelm Hertenstein, Wilhelm I. (Deutsches Reich), Wilhelm Karges, Wilhelm-Albrecht Achilles, Will Quadflieg, Willi Faust, William Francis Ainsworth, William S. Hatcher, William Saurin Lyster, William Shakespeare, Wladimir Lwowitsch Maschkow, Wladimir Nailjewitsch Malachow, Wolffs Telegraphisches Bureau, Wolfgang Preiss, Wolfgang Rauchfuß, Woty Werner, Wundertätige Medaille, Yōichi Ui, Zürich, Zweiter Weltkrieg, 1026, 1067, 1095, 1198, 1237, 1252, 1261, 1268, 1308, 1380, 1382, 1420, 1431, 1474, 1522, 1570, 1574, 1582, 1585, 1592, 1602, 1632, 1635, 1654, 1661, 1668, 1680, 1697, 1699, 1715, 1716, 1723, 1754, 1759, 1763, 1764, 1765, 1769, 1775, 1777, 1793, 1797, 1801, 1802, 1813, 1821, 1826, 1831, 1833, 1834, 1836, 1838, 1844, 1847, 1848, 1849, 1850, 1852, 1860, 1861, 1863, 1864, 1867, 1868, 1870, 1872, 1873, 1874, 1875, 1876, 1878, 1880, 1882, 1884, 1885, 1886, 1888, 1890, 1893, 1894, 1895, 1896, 1898, 1899, 1900, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1916, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1949, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1983, 1984, 1985, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1995, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 399, 43 v. Chr., 450, 511, 602, 8 v. Chr.. Erweitern Sie Index (678 mehr) »

Abraham de Moivre

Abraham de Moivre Abraham de Moivre (* 26. Mai 1667 in Vitry-le-François; † 27. November 1754 in London) war ein französischer Mathematiker, der vor allem für den Satz von Moivre bekannt ist.

Neu!!: 27. November und Abraham de Moivre · Mehr sehen »

Achatius Klimax

Achatius Klimax war ein Heiliger und Eremit in Kleinasien.

Neu!!: 27. November und Achatius Klimax · Mehr sehen »

Achim Strietzel

Wolfgang Gruner (links) und Achim Strietzel in Düsseldorf 1956 Achim Strietzel (* 9. Oktober 1926 in Berlin; † 27. November 1989 in München) war ein deutscher Schauspieler und Kabarettist.

Neu!!: 27. November und Achim Strietzel · Mehr sehen »

Ada Lovelace

Ada Lovelace 1836, Gemälde von Margaret Sarah Carpenter (1793–1872) Augusta Ada Byron King, Countess of Lovelace, allgemein als Ada Lovelace bekannt (geborene Augusta Ada Byron; * 10. Dezember 1815 in London; † 27. November 1852 ebenda), war eine britische Mathematikerin.

Neu!!: 27. November und Ada Lovelace · Mehr sehen »

Adalbald II.

Adalbald II., auch Adalbold, († 27. November 1026) war Bischof von Utrecht von 1010 bis 1026.

Neu!!: 27. November und Adalbald II. · Mehr sehen »

Adolf Abel

Adolf Abel als Student im Couleur der Burschenschaft Alemannia Stuttgart Adolf Abel (* 27. November 1882 in Paris; † 3. November 1968 in Bruckberg (Mittelfranken)) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 27. November und Adolf Abel · Mehr sehen »

Afghanistan-Konferenz

Petersberg bei Bonn, Stätte der ersten und zweiten Afghanistan-Konferenz Denkmal zur ersten Afghanistan-Konferenz Die Afghanistan-Konferenz ist eine seit dem Jahr 2001 unregelmäßig stattfindende Zusammenkunft einiger Staaten der Erde, die die Koordinierung des politischen und wirtschaftlichen Wiederaufbaus des Landes nach 23 Jahren Krieg zum Ziel hat.

Neu!!: 27. November und Afghanistan-Konferenz · Mehr sehen »

Afonso Arinos de Melo Franco (Politiker)

Afonso Arinos de Melo Franco Afonso Arinos de Melo Franco (* 27. November 1905 in Belo Horizonte; † 27. August 1990 in Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Rechtsanwalt, Politiker, Historiker, Lehrer, Essayist und Kritiker.

Neu!!: 27. November und Afonso Arinos de Melo Franco (Politiker) · Mehr sehen »

Ahmet Zogu

Unterschrift von Ahmet Zogu Ahmet Zogu, in deutschsprachiger Literatur zumeist Achmed (englisch auch Ahmed; * 8. Oktober 1895 als Ahmet Muhtar Bej Zogolli in Burgajet, Mat; † 9. April 1961 in Suresnes), war von 1925 bis 1928 Präsident Albaniens und von 1928 bis 1939 als Zogu I. König der Albaner.

Neu!!: 27. November und Ahmet Zogu · Mehr sehen »

Air Canada

Air Canada mit Sitz in Montreal ist die größte kanadische Fluggesellschaft sowie Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance.

Neu!!: 27. November und Air Canada · Mehr sehen »

Al-Mustansir II.

Abu al-Qasim Ahmad al-Mustansir bi-llah, bzw.

Neu!!: 27. November und Al-Mustansir II. · Mehr sehen »

Ala Boratyn

Alicja Julia Boratyn (* 27. November 1992 in Łódź) ist eine polnische Sängerin.

Neu!!: 27. November und Ala Boratyn · Mehr sehen »

Alain de Cadenet

Alain de Cadenet 1975 Alfa Romeo P3 beim Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring 1977 Der Duckhams LM für das 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1972 De-Cadenet-Lola T380 beim Le Mans Classic 2014 Alain de Cadenet (* 27. November 1945 in London) ist ein ehemaliger britischer Autorennfahrer, Rennstallbesitzer, Fotograf, Fernsehmoderator, Filmemacher und Unternehmer.

Neu!!: 27. November und Alain de Cadenet · Mehr sehen »

Alain Peyrefitte

Alain Antoine Peyrefitte (* 26. August 1925 in Najac (Département Aveyron); † 27. November 1999 in Paris) war ein französischer Politiker, Autor und Mitglied der Académie française.

Neu!!: 27. November und Alain Peyrefitte · Mehr sehen »

Albert Emil Brachvogel

Albert Emil Brachvogel Albert Emil Brachvogel (* 29. April 1824 in Breslau; † 27. November 1878 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 27. November und Albert Emil Brachvogel · Mehr sehen »

Alexander Dubček

Unterschrift Alexander Dubčeks Alexander Dubček (* 27. November 1921 in Uhrovec, Tschechoslowakei; † 7. November 1992 in Prag) war ein tschechoslowakischer und slowakischer Politiker.

Neu!!: 27. November und Alexander Dubček · Mehr sehen »

Alexander Jegorowitsch Warlamow

Alexander Jegorowitsch Warlamow (* in Moskau; † in Sankt Petersburg) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 27. November und Alexander Jegorowitsch Warlamow · Mehr sehen »

Alexandre Dumas der Jüngere

Alexandre Dumas Alexandre Dumas der Jüngere, auch Dumas fils, (* 27. Juli 1824 in Paris; † 27. November 1895 in Marly-le-Roi) war ein französischer Romanschriftsteller und dramatischer Dichter.

Neu!!: 27. November und Alexandre Dumas der Jüngere · Mehr sehen »

Alfred Götze (Philologe)

Alfred August Woldemar Götze (* 17. Mai 1876 in Leipzig; † 27. November 1946 in Gießen) war ein deutscher Philologe und Germanist.

Neu!!: 27. November und Alfred Götze (Philologe) · Mehr sehen »

Alfred Meyer-Waldeck

Alfred Wilhelm Moritz Meyer, seit April 1903 Meyer-Waldeck (* 27. November 1864 in Sankt Petersburg; † 25. August 1928 in Bad Kissingen) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral sowie Gouverneur des deutschen Schutzgebietes Kiautschou (1911–1914).

Neu!!: 27. November und Alfred Meyer-Waldeck · Mehr sehen »

Alfred Nobel

Alfred Nobel Alfred Bernhard Nobel (* 21. Oktober 1833 in Stockholm; † 10. Dezember 1896 in Sanremo, Italien) war ein schwedischer Chemiker und Erfinder.

Neu!!: 27. November und Alfred Nobel · Mehr sehen »

Alliierte

Von links nach rechts: Chiang Kai-shek, Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill Das Wort Alliierte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Verbündete, die eine Allianz (Bündnis) geschlossen haben.

Neu!!: 27. November und Alliierte · Mehr sehen »

Alpo Aho

Alpo Aho (* 26. Juli 1934 in Oulu; † 27. November 1983 ebenda) war ein finnischer Bandyspieler.

Neu!!: 27. November und Alpo Aho · Mehr sehen »

Also sprach Zarathustra (Strauss)

Also sprach Zarathustra (Op. 30) ist eine sinfonische Dichtung von Richard Strauss, frei nach Friedrich Nietzsches Also sprach Zarathustra.

Neu!!: 27. November und Also sprach Zarathustra (Strauss) · Mehr sehen »

Amaro Antunes

Amaro Manuel Raposo Antunes (* 27. November 1990 in Vila Real de Santo António) ist ein portugiesischer Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Amaro Antunes · Mehr sehen »

Ambrosius Lobwasser

Ambrosius Lobwasser; Stich von C. Meyer, 1625. Lobwassers Nachdichtung der Psalmen Davids, 1698 Ambrosius Lobwasser (* 4. April 1515 in Schneeberg; † 27. November 1585 in Königsberg) war ein humanistischer deutscher Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 27. November und Ambrosius Lobwasser · Mehr sehen »

Amiens

Amiens (lat. Ambiānōs „bei den Ambianern“) ist die Hauptstadt des französischen Départements Somme in der Region Hauts-de-France und hat Einwohner (Stand). Diese werden Amiénois genannt.

Neu!!: 27. November und Amiens · Mehr sehen »

Amt Schönheit der Arbeit

Das Amt „Schönheit der Arbeit“ war eine Organisation der von Robert Ley geführten Deutschen Arbeitsfront (DAF) und damit eine Gliederung der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP).

Neu!!: 27. November und Amt Schönheit der Arbeit · Mehr sehen »

Anastasius I.

Anastasius I. (Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern) Der heilige Anastasius I. (griech. der Auferstandene; * in Rom; † 19. Dezember 401) war vom 27.

Neu!!: 27. November und Anastasius I. · Mehr sehen »

Anat Atzmon

Anat Atzmon (* 27. November 1958 in Tel Aviv) ist eine israelische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 27. November und Anat Atzmon · Mehr sehen »

André Gautier

André Gautier (* 26. August 1924 in Les Eaux-Vives; † 27. November 2000 in Genf, heimatberechtigt in Genf) war ein Schweizer Politiker (LPS).

Neu!!: 27. November und André Gautier · Mehr sehen »

André Hunebelle

André Hunebelle (* 1. September 1896 in Meudon; † 27. November 1985 in Nizza) war ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: 27. November und André Hunebelle · Mehr sehen »

Andreas Arzruni

Porträt von Andreas Arzruni Andreas Arzruni (* 27. November 1847 in Tiflis; † 22. September 1898 in Hohenhonnef, Honnef) war ein Mineraloge.

Neu!!: 27. November und Andreas Arzruni · Mehr sehen »

Andreas Henze

Andreas Henze (* 27. November 1833 in Viernau; † 24. Mai 1925 in Arnsberg) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Gymnasialprofessor am Gymnasium Laurentianum Arnsberg und Meteorologe.

Neu!!: 27. November und Andreas Henze · Mehr sehen »

Andrzej Patrycy Nidecki

Andrzej Patrycy Nidecki (Andreas Patricius, A. Patricus Striceco, A. Patricius Nidecicus, Nidecius, A. Patricius Nideczki, A. Patriczi Nideczki, Patrycy; * 27. November 1522 in Oświęcim; † 2. Januar 1587) war ein polnischer Humanist, Philologe, Verleger, königlicher Sekretär und Bischof.

Neu!!: 27. November und Andrzej Patrycy Nidecki · Mehr sehen »

Andrzej Rudziński

Andrzej Rudziński (* 10. November 1910 in Włocławek; † 27. November 1980 in Warschau) war ein polnischer Grafiker und Kunstpädagoge.

Neu!!: 27. November und Andrzej Rudziński · Mehr sehen »

Angela Denoke

Angela Denoke (* 27. November 1961 in Stade) ist eine deutsche Opern-, Lied- und Konzertsängerin (Sopran).

Neu!!: 27. November und Angela Denoke · Mehr sehen »

Angriff am Washita

Der Angriff am Washita, auch Massaker am Washita genannt, war ein Überfall des 7. US-Kavallerie-Regiments auf ein Dorf der Südlichen Cheyenne am 27.

Neu!!: 27. November und Angriff am Washita · Mehr sehen »

Anne Bignan

Anne Bignan (* 3. August 1795 in Lyon; † 27. November 1861) war ein französischer Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 27. November und Anne Bignan · Mehr sehen »

Anne Hathaway (Ehefrau Shakespeares)

Anne Hathaway Cottage Anne Hathaway (* 1556; † 6. August 1623 in Stratford-upon-Avon, Warwickshire) war die Gattin William Shakespeares.

Neu!!: 27. November und Anne Hathaway (Ehefrau Shakespeares) · Mehr sehen »

Antoine Abel

Antoine Abel (* 27. November 1934 in Anse Boileau, Seychellen; † 19. Oktober 2004 in Mahé, Seychellen) war ein seychellischer Schriftsteller und Poet.

Neu!!: 27. November und Antoine Abel · Mehr sehen »

Anton Krettner

Anton Krettner Anton Krettner (* 2. März 1849 in München; † 27. November 1899 in Bad Tölz) war ein bayerischer Komponist, Musiker, Jurist und Bürgermeister von Tölz.

Neu!!: 27. November und Anton Krettner · Mehr sehen »

Apotheker

Apotheker sind Pharmazeuten, die als Fachkräfte zur Abgabe von Arzneimitteln berechtigt sind.

Neu!!: 27. November und Apotheker · Mehr sehen »

Arbeiterpartei Kurdistans

Das aktuelle Logo der Arbeiterpartei Kurdistans Logo der PKK (1995–2002) Logo der PKK (1978–1995) kurdischen Sprache (2007) Die Arbeiterpartei Kurdistans (Abkürzung PKK) ist eine kurdische, sozialistisch ausgerichtete militante Untergrundorganisation mit Ursprung in den kurdischen Siedlungsgebieten innerhalb der Türkei.

Neu!!: 27. November und Arbeiterpartei Kurdistans · Mehr sehen »

Arjay Smith

Arjay L. Smith (* 27. November 1983 in Redlands, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Allen Strange in der Nickelodeonserie The Journey of Allen Strange bekannt wurde.

Neu!!: 27. November und Arjay Smith · Mehr sehen »

Armanas Abramavičius

Armanas Abramavičius (* 27. November 1962 in Zarasai, Litauische SSR) ist ein litauischer Strafrechtler, Richter des Obersten Gerichts Litauens, ehemaliger Verfassungsrichter und Verwaltungsjurist (Präsidentenberater).

Neu!!: 27. November und Armanas Abramavičius · Mehr sehen »

Armand Léon von Ardenne

Armand Léon Baron von Ardenne Armand Léon Baron von Ardenne (* 26. August 1848 in Leipzig; † 20. Mai 1919 in Groß-Lichterfelde) war ein preußischer Generalleutnant und Militärhistoriker.

Neu!!: 27. November und Armand Léon von Ardenne · Mehr sehen »

Arthur Honegger

Arthur Honegger (1928) Arthur Honegger (* 10. März 1892 in Le Havre; † 27. November 1955 in Paris) war ein Schweizer Komponist.

Neu!!: 27. November und Arthur Honegger · Mehr sehen »

Athanasius Kircher

Pater Athanasius Kircher (vor 1664) Athanasius Kircher (latinisiert auch: Athanasius Kircherus Fuldensis; * 2. Mai 1602 in Geisa (Rhön) im Hochstift Fulda; † 27. November 1680 in Rom) war ein deutscher Jesuit und Universalgelehrter des 17.

Neu!!: 27. November und Athanasius Kircher · Mehr sehen »

Aufgebot (Eherecht)

Das Aufgebot bezeichnet im Eherecht die öffentliche Bekanntmachung einer beabsichtigten Eheschließung.

Neu!!: 27. November und Aufgebot (Eherecht) · Mehr sehen »

August I. (Oldenburg)

Großherzog August I. von Oldenburg Erbprinz Paul Friedrich August von Oldenburg Paul Friedrich August von Oldenburg (* 13. Juli 1783 in Rastede; † 27. Februar 1853 in Oldenburg) war von 1829 bis 1853 als August I. Großherzog von Oldenburg.

Neu!!: 27. November und August I. (Oldenburg) · Mehr sehen »

Augustus

Münchner Glyptothek Augustus (* 23. September 63 v. Chr. als Gaius Octavius in Rom; † 19. August 14 n. Chr. in Nola bei Neapel) war der erste römische Kaiser.

Neu!!: 27. November und Augustus · Mehr sehen »

Aurland

Aurland ist eine Gemeinde in der Provinz Sogn og Fjordane in Norwegen.

Neu!!: 27. November und Aurland · Mehr sehen »

Auspeitschung

Ugolino di Nerio: ''Die Geißelung Christi'', ca. 1325–1235. Berlin, Gemäldegalerie Geißelungsnarben auf dem Rücken eines afroamerikanischen Sklaven (1863) Das Auspeitschen, auch Flagellation oder Geißelung (von lat. ''flagellum'' „Geißel“) ist das Zufügen extremer körperlicher Schmerzen durch Schläge mit einer Peitsche, einer Rute oder einem Rohrstock.

Neu!!: 27. November und Auspeitschung · Mehr sehen »

Avianca-Flug 011

Am 27.

Neu!!: 27. November und Avianca-Flug 011 · Mehr sehen »

Axel Anderberg

Königlich Schwedische Nationaloper in Stockholm Naturhistorischen Reichsmuseums in Stockholm Axel Anderberg (* 27. November 1860 in Kristianstad; † 27. März 1937 in Rotebro) war ein schwedischer Architekt.

Neu!!: 27. November und Axel Anderberg · Mehr sehen »

Axel Viehweger

Axel Viehweger (* 27. November 1952 in Waldenburg (Sachsen)) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der DDR.

Neu!!: 27. November und Axel Viehweger · Mehr sehen »

Émile Verhaeren

Théo van Rysselberghe, Porträt von Émile Verhaeren Emile Adolphe Gustave Verhaeren (* 21. Mai 1855 in Sint-Amands bei Antwerpen; † 27. November 1916 in Rouen) war ein belgischer Dichter, der in französischer Sprache schrieb.

Neu!!: 27. November und Émile Verhaeren · Mehr sehen »

Babyface Nelson

Babyface Nelson in den FBI-Akten Babyface Nelson, eigentlich Lester Joseph Gillis, auch bekannt als George Nelson (* 6. Dezember 1908 in Chicago; † 27. November 1934 in Chicago), war ein US-amerikanischer Krimineller.

Neu!!: 27. November und Babyface Nelson · Mehr sehen »

Bahnhof Zürich Stadelhofen

Der Bahnhof Zürich Stadelhofen ist einer der dreizehn SBB-Bahnhöfe auf dem Gebiet der Schweizer Stadt Zürich.

Neu!!: 27. November und Bahnhof Zürich Stadelhofen · Mehr sehen »

Ballett

Das Nußknackerballett (1981) Tänzerin (Gemälde von Pierre-Auguste Renoir) Als Ballett (von, Diminutiv von ballo), auch klassischer Tanz, wird der von Musik begleitete klassische künstlerische Bühnentanz bezeichnet, der oft vom Zeitgenössischen Tanz, Modern Dance oder Tanztheater unterschieden wird.

Neu!!: 27. November und Ballett · Mehr sehen »

Balthasar Schneider

Balthasar Schneider (* 27. November 1984 in Egg) ist ein ehemaliger österreicher Skispringer.

Neu!!: 27. November und Balthasar Schneider · Mehr sehen »

Bangkok

Bangkok (thailändisch กรุงเทพมหานคร, Krung Thep Maha Nakhon,,; kurz กรุงเทพฯ, Krung Thep,; historische Schreibung zum Teil auch Bankok) ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Neu!!: 27. November und Bangkok · Mehr sehen »

Barbara Acklin

Barbara Acklin (* 28. Februar 1943 in Oakland, Kalifornien; † 27. November 1998 in Omaha, Nebraska) war eine US-amerikanische Soulsängerin und Songschreiberin.

Neu!!: 27. November und Barbara Acklin · Mehr sehen »

Barbara Anderson (Schauspielerin)

Barbara Anderson (* 27. November 1945 in Brooklyn, New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 27. November und Barbara Anderson (Schauspielerin) · Mehr sehen »

Barbara Scheuch-Vötterle

Barbara Scheuch-Vötterle (* 27. November 1947 in Kassel) ist eine deutsche Musikverlegerin.

Neu!!: 27. November und Barbara Scheuch-Vötterle · Mehr sehen »

Bartholomeos I.

Patriarch Bartholomäus I. Mit Papst Franziskus in der Grabeskirche in Jerusalem Bartholomeos I., auch Bartholomaios I. oder Bartholomäus I., mit bürgerlichem Namen Dimitrios Archondonis, (* 29. Februar 1940 auf Imbros im Dorf Aghii Theodori, Çanakkale) ist seit 1991 griechisch-orthodoxer Ökumenischer Patriarch von Konstantinopel mit Sitz in Fener in Istanbul.

Neu!!: 27. November und Bartholomeos I. · Mehr sehen »

Basil Zaharoff

Basil Zaharoff 1928 Basil Zaharoff (* als Βασίλειος Ζαχαρίας (Vasílios Zacharías), auch Zacharias Basileos Zacharoff, vermutlich 6. Oktober 1849 in Muğla, Türkei; † 27. November 1936 in Monaco) war ein griechischer Unternehmer und Mäzen, der zu Lebzeiten als bedeutendster Waffenhändler Europas galt.

Neu!!: 27. November und Basil Zaharoff · Mehr sehen »

Bayerische Staatsoper

Logo Nationaltheater am Max-Joseph-Platz, Hauptspielort der Bayerischen Staatsoper Die Bayerische Staatsoper in München zählt zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt und kann auf eine beachtliche Geschichte und Tradition zurückblicken.

Neu!!: 27. November und Bayerische Staatsoper · Mehr sehen »

Béla Bartók

Béla Bartók (1927) Bronzestandbild am Place d'Espagne in Brüssel Béla Bartók (* 25. März 1881 in Groß-Sankt-Nikolaus/Nagyszentmiklós, Österreich-Ungarn; † 26. September 1945 in New York) war ein ungarischer Komponist, Pianist und Musikethnologe und gilt als einer der bedeutendsten Vertreter der Moderne.

Neu!!: 27. November und Béla Bartók · Mehr sehen »

Benjamín Mendoza y Amor Flores

Benjamín Mendoza y Amor Flores (* 31. März 1933; † 2004) war ein bolivianischer Maler des Surrealismus, der 1970 ein Attentat auf Papst Paul VI. verübte, das fehlschlug.

Neu!!: 27. November und Benjamín Mendoza y Amor Flores · Mehr sehen »

Bergen (Norwegen)

Bergen ist mit Einwohnern (Stand) die zweitgrößte Stadt Norwegens, eine Kommune in der Provinz (Fylke) Hordaland sowie deren Verwaltungssitz.

Neu!!: 27. November und Bergen (Norwegen) · Mehr sehen »

Bergensbanen

| Die Bergensbane ist eine Eisenbahnstrecke in Norwegen.

Neu!!: 27. November und Bergensbanen · Mehr sehen »

Berlin-Krise

Die Berlin-Krise, auch zweite Berlin-Krise genannt, begann am 27.

Neu!!: 27. November und Berlin-Krise · Mehr sehen »

Bern

Bern (berndeutsch Bärn) ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt de facto deren Hauptstadt (siehe auch Hauptstadtfrage der Schweiz).

Neu!!: 27. November und Bern · Mehr sehen »

Bernard Sarrette

Bernard Sarrette Bernard Sarrette (* 27. November 1765 in Bordeaux; † 11. April 1858 in Paris) war ein französischer Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 27. November und Bernard Sarrette · Mehr sehen »

Bernhard Hartmann (Wirtschaftswissenschaftler)

Bernhard Hartmann (* 27. November 1916 in Halle (Saale); † 3. Mai 1989 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Betriebswirt.

Neu!!: 27. November und Bernhard Hartmann (Wirtschaftswissenschaftler) · Mehr sehen »

Bernhard Wolff (Zeitungsgründer)

Bernhard Wolff (* 3. März 1811 in Berlin; † 11. Mai 1879 ebenda) war Gründer der Berliner National-Zeitung (1848) und des Wolffschen Telegrafenbüros in Berlin.

Neu!!: 27. November und Bernhard Wolff (Zeitungsgründer) · Mehr sehen »

Bertil Antonsson

Bertil Antonsson (* 19. Juli 1921 in Trollhättan; † 27. November 2006 ebenda) war ein schwedischer Ringer.

Neu!!: 27. November und Bertil Antonsson · Mehr sehen »

Bertold Hummel

Bertold Hummel 1994 Das Geburtshaus Bertold Hummels in Hüfingen. Bertold Hummel (* 27. November 1925 in Hüfingen; † 9. August 2002 in Würzburg) war ein deutscher Komponist Neuer Musik.

Neu!!: 27. November und Bertold Hummel · Mehr sehen »

Bertram Engel

Bertram Engel (eigentlich Bertram Lutz Wilhelm Passmann; * 27. November 1957 in Burgsteinfurt) ist ein deutscher Schlagzeuger.

Neu!!: 27. November und Bertram Engel · Mehr sehen »

Bill Nye

Bill Nye (2016) William Sanford „Bill“ Nye, (* 27. November 1955 in Washington, D.C.) ist ein amerikanischer Fernsehmoderator und Autor, der seine Karriere als Maschinenbauingenieur bei Boeing begann.

Neu!!: 27. November und Bill Nye · Mehr sehen »

Bill Willis (Footballspieler)

William Karnet Willis (* 5. Oktober 1921 in Columbus, Ohio, USA; † 27. November 2007, ebenda), Spitzname: Deke war ein US-amerikanischer American- Football-Spieler und - Trainer.

Neu!!: 27. November und Bill Willis (Footballspieler) · Mehr sehen »

Black Kettle

Black Kettle Make-ta-vatah, auch Motavato oder Moxtaveto, bekannt als Black Kettle (* um 1803 nahe der Black Hills, South Dakota; † 27. November 1868) war Häuptling der Südlichen Cheyenne.

Neu!!: 27. November und Black Kettle · Mehr sehen »

Blanka von Kastilien

Blanka von Kastilien und ihr Sohn, Ludwig IX. (Saint Louis), in einer um 1235 gefertigten Miniatur. (New York, Pierpont Morgan Library) Blanka von Kastilien, (spanisch: Blanca de Castilla, französisch: Blanche de Castille) (* 1188 vor dem 4. März in Palencia; † 27. November 1252 in Paris) war eine Königin und zeitweilige Regentin von Frankreich.

Neu!!: 27. November und Blanka von Kastilien · Mehr sehen »

Boca Juniors

Der Club Atlético Boca Juniors (kurz CABJ), bekannt als Boca Juniors, ist ein argentinischer Sportverein aus dem Stadtteil La Boca in Buenos Aires.

Neu!!: 27. November und Boca Juniors · Mehr sehen »

Boeing 747

Die Boeing 747, auch Jumbo-Jet in Anlehnung an den Elefanten „Jumbo“, ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing, das seit seiner Entwicklung in den 1960er-Jahren über mehrere Jahrzehnte das weltgrößte Passagierflugzeug war.

Neu!!: 27. November und Boeing 747 · Mehr sehen »

Bruce Lee

Stencil von Bruce Lee Wachsfigur von Bruce Lee im Peak Tower, Hongkong Grabsteine von Bruce und Brandon Lee in Seattle Avenue of Stars, Hongkong Bruce Lee (* 27. November 1940 in San Francisco; † 20. Juli 1973 in Hongkong; eigentlich Lee Jun-fan) war ein sinoamerikanischer Kampfkünstler, Kampfkunst-Ausbilder und Schauspieler.

Neu!!: 27. November und Bruce Lee · Mehr sehen »

Buße (Verwaltungsrecht)

Der Begriff Geldbuße wird in mehrerlei Bedeutungen verwendet, nämlich.

Neu!!: 27. November und Buße (Verwaltungsrecht) · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 27. November und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: 27. November und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

CARE International

CARE International („Cooperative for Assistance and Relief Everywhere“) zählt heute mit zahlreichen Länder- und Regionalbüros vor Ort zu den großen privaten Hilfsorganisationen.

Neu!!: 27. November und CARE International · Mehr sehen »

Carl Christian Agthe

Carl Christian Agthe (* 16. Juni 1762 in Hettstedt; † 27. November 1797 in Ballenstedt) war ein deutscher Komponist und Organist.

Neu!!: 27. November und Carl Christian Agthe · Mehr sehen »

Carlo Baschieri

Carlo Baschieri (* 27. November 1903 in Modena; † unbekannt) war ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Carlo Baschieri · Mehr sehen »

Carlos Alberto Arroyo del Río

Statue des Carlos Alberto Arroyo del Río auf der Malecón 2000 in Guayaquil, Ecuador Carlos Alberto Arroyo del Río (* 27. November 1893 in Guayaquil; † 31. Oktober 1969 ebenda) war ein ecuadorianischer Jurist und Politiker der Partido Liberal Radical Ecuatoriano und vom 17.

Neu!!: 27. November und Carlos Alberto Arroyo del Río · Mehr sehen »

Carlos Arias Navarro

Arias (links) mit General Franco (rechts), 1975 Carlos Arias Navarro (* 11. Dezember 1908 in Madrid; † 27. November 1989 ebenda) war ein spanischer Politiker und von 1973 bis 1976 Ministerpräsident Spaniens.

Neu!!: 27. November und Carlos Arias Navarro · Mehr sehen »

Caroline Kennedy

Caroline Kennedy (2013) Caroline Kennedy mit ihrem Vater (1963) Caroline Bouvier Kennedy (* 27. November 1957 in New York City, New York) ist eine US-amerikanische Autorin und Diplomatin.

Neu!!: 27. November und Caroline Kennedy · Mehr sehen »

Chaim Weizmann

279x279px Chaim Weizmann (auch Chaijim Weizmann oder Haim Weizmann; geboren am 27. November 1874 in Motal bei Pinsk, heute Weißrussland; gestorben am 9. November 1952 in Rechovot, Israel) war Chemiker, Präsident der Zionistischen Weltorganisation, israelischer Politiker und zionistischer Führer sowie zwischen 1949 und 1952 erster israelischer Staatspräsident.

Neu!!: 27. November und Chaim Weizmann · Mehr sehen »

Charlie Burchill

Charlie Burchill (* 27. November 1959 in Glasgow, Schottland, als Charles Burchill) ist ein schottischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 27. November und Charlie Burchill · Mehr sehen »

Charline Arthur

Charline Arthur (* 2. September 1929 in Henrietta, Texas; † 27. November 1987 in Pocatello, Idaho) war eine US-amerikanische Musikerin, die in den 1950er Jahren einen kurzen Erfolg als Honky Tonk- und Rockabilly-Künstlerin feiern konnte.

Neu!!: 27. November und Charline Arthur · Mehr sehen »

Chiara Margarita Cozzolani

Chiara Margarita Cozzolani (* 27. November 1602 in Mailand; † zwischen 4. Mai 1676 und 20. April 1678 ebenda) war eine italienische Sängerin und Komponistin.

Neu!!: 27. November und Chiara Margarita Cozzolani · Mehr sehen »

Childebert I.

Standbild Childeberts, Louvre, Paris, ca. 1239–1244 Münze Childebert I. Childebert I. (* um 497; † 23. Dezember 558) war der viertälteste Sohn des merowingischen Frankenkönigs Chlodwig I., der dritte aus dessen Ehe mit Chrodechild.

Neu!!: 27. November und Childebert I. · Mehr sehen »

Chlodomer

Chlodomer (* 495; † 21. Juni 524 bei Vézeronce) war der drittälteste Sohn des Frankenkönigs Chlodwig I., der zweitälteste aus der Ehe seines Vaters mit Chrodechild.

Neu!!: 27. November und Chlodomer · Mehr sehen »

Chlodwig I.

Chlodwig I. (romanisiert aus westgermanisch/fränkisch *Hludo-wı̄gaz.

Neu!!: 27. November und Chlodwig I. · Mehr sehen »

Chlothar I.

Denar mit Abbild von König Chlothar I. Chlothar I. (auch Chlotachar; * um 495; † Dezember 561 in Compiègne) war ein Frankenkönig aus dem Geschlecht der Merowinger.

Neu!!: 27. November und Chlothar I. · Mehr sehen »

Claude Lanzmann

Claude Lanzmann (2008) Claude Lanzmann (* 27. November 1925 in Paris) ist ein französischer Regisseur von Dokumentarfilmen und Filmproduzent.

Neu!!: 27. November und Claude Lanzmann · Mehr sehen »

Conrad Anker

Conrad Anker Conrad Anker (* 27. November 1962) ist ein US-amerikanischer Felskletterer, Bergsteiger und Autor, der hauptsächlich im Himalaya und in Antarktika aktiv ist.

Neu!!: 27. November und Conrad Anker · Mehr sehen »

Constant Fornerod

Constant Fornerod Constant Fornerod (* 30. Mai 1819 in Avenches; † 27. November 1899 in Bettens) war ein Schweizer Politiker.

Neu!!: 27. November und Constant Fornerod · Mehr sehen »

Contergan-Skandal

Der Contergan-Skandal war einer der aufsehenerregendsten Arzneimittelskandale in der Bundesrepublik Deutschland und wurde in den Jahren 1961 und 1962 aufgedeckt.

Neu!!: 27. November und Contergan-Skandal · Mehr sehen »

Cranach-Höfe

Cranach-Hof Markt 4 in der Lutherstadt Wittenberg Cranach-Hof Schlossstraße 1 1505 berief Kurfürst Friedrich der Weise den Maler Lucas aus Kronach in Franken an seinen Wittenberger Hof.

Neu!!: 27. November und Cranach-Höfe · Mehr sehen »

Curt Biegler

Curt Biegler (* 27. November 1911 in Pfeddersheim; † 14. April 2000 in Mainz) war ein deutscher Theologe und Politiker (SPD).

Neu!!: 27. November und Curt Biegler · Mehr sehen »

Curtis Armstrong

Curtis Armstrong (2014) Curtis Armstrong (* 27. November 1953 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 27. November und Curtis Armstrong · Mehr sehen »

Damian Stachowicz

Damian Stachowicz (* 1658 in Sokołów; † 27. November 1699 in Łowicz) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 27. November und Damian Stachowicz · Mehr sehen »

Daniel Fischer (Moderator)

Daniel Fischer (* 27. November 1976 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Radio- und Fernsehmoderator.

Neu!!: 27. November und Daniel Fischer (Moderator) · Mehr sehen »

Daniel Santos

Daniel Santos (* 5. Februar 1916 in Santurce, Puerto Rico; † 27. November 1992 in Ocala, Florida), bekannt als „El Jefe“ und „El Inquieto Anacobero“, war einer der bedeutendsten Sänger und Komponisten lateinamerikanischer Populärmusik.

Neu!!: 27. November und Daniel Santos · Mehr sehen »

Daryl Stuermer

Phil-Collins-Konzert in Düsseldorf (2005) Daryl Stuermer (* 27. November 1952 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Musiker und Gitarrist.

Neu!!: 27. November und Daryl Stuermer · Mehr sehen »

Das Zeichen des Zorro

Das Zeichen des Zorro ist ein US-amerikanischer Mantel-und-Degen-Film von Fred Niblo aus dem Jahr 1920.

Neu!!: 27. November und Das Zeichen des Zorro · Mehr sehen »

David Felder

David Felder David Felder (* 27. November 1953 in Cleveland/Ohio) ist ein US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 27. November und David Felder · Mehr sehen »

Der wunderbare Mandarin

Der wunderbare Mandarin (ungarischer Originaltitel A csodálatos mandarin) op.

Neu!!: 27. November und Der wunderbare Mandarin · Mehr sehen »

Derroll Adams

Derroll Adams, eigentlich Derrol Lewis Thompson, (* 27. November 1925 in Portland, Oregon; † 6. Februar 2000 in Antwerpen), war ein US-amerikanischer Folksänger, der den größten Teil seines Lebens in Europa verbrachte und zahlreiche, vor allem europäische Folk-Musiker inspirierte.

Neu!!: 27. November und Derroll Adams · Mehr sehen »

Deus lo vult

Ritterordens vom Heiligen Grab zu Jerusalem unten auf dem Banner ihres Wappens zu lesen. Mit den Worten Deus lo vult (mittellateinisch für „Gott will es!“) antwortete die Menschenmenge, als Papst Urban II. am 27.

Neu!!: 27. November und Deus lo vult · Mehr sehen »

Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt

Moskau, 24. August 1939: Handschlag Stalins und Ribbentrops nach der Unterzeichnung des Nichtangriffspakts Das geheime Zusatzprotokoll vom 23. August 1939 zum Nichtangriffspakt sowjetischen Einmarsch in Ostpolen, Iswestija vom 18. September 1939 Der deutsch-sowjetische Nichtangriffspakt, bekannt als Hitler-Stalin-Pakt (nach den beiden Außenministern auch Ribbentrop-Molotow-Pakt oder Molotow-Ribbentrop-Pakt genannt), war ein auf zehn Jahre befristeter Vertrag zwischen dem Deutschen Reich und der Sowjetunion, der am 24. August 1939 (mit Datum vom 23. August 1939) in Moskau vom Reichsaußenminister Joachim von Ribbentrop und dem sowjetischen Volkskommissar für Auswärtige Angelegenheiten Wjatscheslaw Molotow in Anwesenheit Josef Stalins (als KPdSU-Generalsekretär de facto Führer der Sowjetunion) und des deutschen Botschafters Friedrich-Werner Graf von der Schulenburg unterzeichnet und publiziert wurde.

Neu!!: 27. November und Deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt · Mehr sehen »

Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-19-Frauen)

Die deutsche Fußballnationalmannschaft der U-19-Frauen (Fußballspielerinnen unter bzw. bis 19 Jahre) repräsentiert Deutschland im internationalen Frauenfußball.

Neu!!: 27. November und Deutsche Fußballnationalmannschaft (U-19-Frauen) · Mehr sehen »

Deutscher Städtetag

Der Deutsche Städtetag (DST) ist ein freiwilliger Zusammenschluss von kreisfreien und kreisangehörigen Städten in Deutschland.

Neu!!: 27. November und Deutscher Städtetag · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: 27. November und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Diego Mularoni

Diego Mularoni (* 27. November 1979) ist ein ehemaliger Schwimmer aus San Marino.

Neu!!: 27. November und Diego Mularoni · Mehr sehen »

Dieter Aderhold

Dieter Aderhold (* 27. November 1939 in Heru-Juu, Tansania; † 19. Juni 1989) war ein deutscher Politikwissenschaftler, Hochschullehrer und Politiker (SPD).

Neu!!: 27. November und Dieter Aderhold · Mehr sehen »

Diktatur

Die Diktatur (von) ist eine Herrschaftsform, die sich durch eine einzelne regierende Person, den Diktator, oder eine regierende Gruppe von Personen (z. B. Partei, Militärjunta, Familie) mit weitreichender bis unbeschränkter politischer Macht auszeichnet.

Neu!!: 27. November und Diktatur · Mehr sehen »

Dobrudscha

Das Gebiet der Dobrudscha heute: in Bulgarien ''gelb'', in Rumänien ''orange'' Die Dobrudscha (auch Trans-Danubien) ist eine historische Landschaft in Südosteuropa zwischen dem Unterlauf der Donau und dem Schwarzen Meer.

Neu!!: 27. November und Dobrudscha · Mehr sehen »

Dominik Stroh-Engel

Dominik „Dodo“ Stroh-Engel (* 27. November 1985 in Ehringshausen) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Dominik Stroh-Engel · Mehr sehen »

Don Butterfield

Don Butterfield (* 1. April 1923 in Centralia, Washington; † 27. November 2006 in Clifton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Tuba, Komposition) und Musikverleger.

Neu!!: 27. November und Don Butterfield · Mehr sehen »

Douglas DC-8

Die Douglas DC-8 ist ein vierstrahliges Düsenpassagierflugzeug der Douglas Aircraft Company.

Neu!!: 27. November und Douglas DC-8 · Mehr sehen »

Douglas Fairbanks senior

Douglas Fairbanks senior, 1921 Gedenktafel am Grab von Douglas Fairbanks sen. Burbank Kriegsanleihen Douglas Fairbanks sen. (eigentlich Douglas Elton Thomas Ullman; * 23. Mai 1883 in Denver, Colorado; † 12. Dezember 1939 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Regisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 27. November und Douglas Fairbanks senior · Mehr sehen »

Drei-Grafen-Kabinett

Johann Kasimir Kolbe Reichsgraf von Wartenberg, Premierminister und Kopf des Trios Alexander Hermann Graf von Wartensleben, Generalfeldmarschall, Wirklicher Geheimer Rat und Statthalter von Berlin Das Drei-Grafen-Kabinett, wegen der Anfangsbuchstaben ihrer Namen auch Die Drei Wehs oder Das dreifache Weh genannt,Gustav Adolf Harald Stenzel, S. 180.

Neu!!: 27. November und Drei-Grafen-Kabinett · Mehr sehen »

Duell

Duell im Bois de Boulogne von Paris – Zeichnung von Durand 1874 Ein Duell (lat. duellum ‚Zweikampf‘) ist ein freiwilliger Zweikampf mit gleichen, potenziell tödlichen Waffen, der von den Kontrahenten vereinbart wird, um eine Ehrenstreitigkeit auszutragen.

Neu!!: 27. November und Duell · Mehr sehen »

Eberhard Arlt

Eberhard Arlt (* 27. November 1905 in Andreashütte, Kreis Strelitz; † 28. Juni 1972) war ein deutscher Funktionär der SED in der DDR.

Neu!!: 27. November und Eberhard Arlt · Mehr sehen »

Eberhard Emminger

Eberhard Emminger 1835 Emmingers Geburtshaus in Biberach an der Riß Markus Eberhard Emminger (* 21. Oktober 1808 in Biberach an der Riß; † 27. November 1885 ebenda) war ein deutscher Lithograf und Landschaftsmaler.

Neu!!: 27. November und Eberhard Emminger · Mehr sehen »

Eberhard von Danckelman

David Richter d. Ä. (um 1690) Eberhard Christoph Balthasar Freiherr von Danckelman (* 23. November 1643 in Lingen (Ems); † 31. März 1722 in Berlin; auch Danckelmann geschrieben) war Hauslehrer des ersten preußischen Königs, brandenburgischer Minister, preußischer Oberpräsident (.

Neu!!: 27. November und Eberhard von Danckelman · Mehr sehen »

Ed Saindon

Ed Saindon (* 27. November 1954) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Vibraphon, Marimba), Autor und Hochschullehrer.

Neu!!: 27. November und Ed Saindon · Mehr sehen »

Edward Bach

Edward Bach Edward Bach (* 24. September 1886 in Moseley bei Birmingham; † 27. November 1936) war ein englischer Arzt.

Neu!!: 27. November und Edward Bach · Mehr sehen »

Edwin Arnet

Edwin Arnet (* 11. Mai 1901 in Zürich; † 27. November 1962 ebenda) war ein Schweizer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 27. November und Edwin Arnet · Mehr sehen »

Edyta Geppert

Edyta Geppert (2006) Edyta Geppert (* 27. November 1953 in Nowa Ruda) ist eine polnische Sängerin.

Neu!!: 27. November und Edyta Geppert · Mehr sehen »

Effi Briest

Original-Verlagseinband und Titelblatt der ersten Buchausgabe 1896 Effi Briest ist ein Roman von Theodor Fontane, der von Oktober 1894 bis März 1895 in sechs Folgen in der Deutschen Rundschau abgedruckt wurde, bevor er 1896 als Buch erschien.

Neu!!: 27. November und Effi Briest · Mehr sehen »

Ehemalige Bulgarische Westgebiete

Republik Makedonien), Bosilegrad (Serbien), Zaribrod (heute: Dimitrovgrad (Serbien)), Timoshko (am Fluss Timok, Region: Timočka Krajina) Die sog.

Neu!!: 27. November und Ehemalige Bulgarische Westgebiete · Mehr sehen »

Eike Immel

Eike Immel (* 27. November 1960 in Erksdorf, heute Stadtteil von Stadtallendorf) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Eike Immel · Mehr sehen »

Eiserne Garde

Flagge der Eisernen Garde Parteiführer Sima mit Legionären in Bukarest (1940). Die Eiserne Garde war eine faschistische und antisemitische Bewegung bzw.

Neu!!: 27. November und Eiserne Garde · Mehr sehen »

Elisabeth von Plotho

Elisabeth von Plotho (* 26. Oktober 1853 in Zerben, heute Ortsteil der Gemeinde Elbe-Parey; † 4. Februar 1952 in Lindau am Bodensee), verheiratete Elisabeth (Baronin) von Ardenne, war das Vorbild für Theodor Fontanes Romanfigur Effi Briest, die im 1894 publizierten gleichnamigen Gesellschaftsroman die Protagonistin darstellt.

Neu!!: 27. November und Elisabeth von Plotho · Mehr sehen »

Emil Hartwich

Emil Hartwich Emil Ferdinand Hartwich (* 9. Mai 1843 in Danzig; † 1. Dezember 1886 in Berlin) war ein deutscher Jurist und Sportpädagoge.

Neu!!: 27. November und Emil Hartwich · Mehr sehen »

Emma Walton

Emma Walton-Hamilton (* 27. November 1962 in London; gebürtig Emma Kate Walton) ist eine britische Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 27. November und Emma Walton · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 27. November und Erdbeben · Mehr sehen »

Erich Böhme

Garry Kasparov gegen 31 Gegner''. Erich Böhme (* 8. Februar 1930 in Frankfurt am Main; † 27. November 2009 in Bad Saarow) war ein deutscher Journalist und Fernsehmoderator.

Neu!!: 27. November und Erich Böhme · Mehr sehen »

Erich Hamann

Erich Hamann 1974 Erich Hamann (* 27. November 1944 in Pasewalk) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Erich Hamann · Mehr sehen »

Ernst C. Stiefel

Ernst Carl Stiefel (* 27. November 1907 in Mannheim; † 3. September 1997 in Baden-Baden) war ein deutsch-amerikanischer Jurist jüdischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und Ernst C. Stiefel · Mehr sehen »

Erwin Sylvanus

Erwin Sylvanus (* 3. Oktober 1917 in Soest; † 27. November 1985 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 27. November und Erwin Sylvanus · Mehr sehen »

Esslingen ZH

Esslingen ist eine Ortschaft in der politischen Gemeinde Egg am Pfannenstiel im Kanton Zürich, rund 15 km südöstlich der Stadt Zürich.

Neu!!: 27. November und Esslingen ZH · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 27. November und Estland · Mehr sehen »

Eugene O’Neill

Eugene O’Neill, fotografiert von Carl van Vechten am 5. September 1933 Eugene Gladstone O’Neill (* 16. Oktober 1888 in New York City; † 27. November 1953 in Boston) war ein US-amerikanischer Dramatiker und Literaturnobelpreisträger irischer Abstammung.

Neu!!: 27. November und Eugene O’Neill · Mehr sehen »

Europäische Kommission

Die Europäische Kommission (EK, im offiziellen Schriftverkehr häufig KOM), kurz EU-Kommission, ist ein supranationales Organ der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 27. November und Europäische Kommission · Mehr sehen »

FC Bayern München

Die Allianz Arena, Heimstadion des FC Bayern München Bundesligaplatzierungen des FC Bayern München (1965/66–2015/16) Der Fußball-Club Bayern, München e. V., kurz FC Bayern München, ist ein deutscher Sportverein aus der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: 27. November und FC Bayern München · Mehr sehen »

Felipe Gutiérrez y Espinosa

Felipe Gutiérrez y Espinosa (* 26. Mai 1825 in San Juan; † 27. November 1899 ebenda) war ein puerto-ricanischer Komponist.

Neu!!: 27. November und Felipe Gutiérrez y Espinosa · Mehr sehen »

Ferdinand I. (Aragón)

Ferdinand I. el de Antequera genannt el Justo (der Gerechte) (* 27. November 1380 in Medina del Campo; † 2. April 1416 in Igualada) war ab 1412 König von Aragon, Sizilien und Sardinien.

Neu!!: 27. November und Ferdinand I. (Aragón) · Mehr sehen »

Fernando Lima Bello

Fernando Lima Bello (* 27. November 1931 in Lissabon) ist ein portugiesischer Sportfunktionär und ehemaliger Segelsportler und Ingenieur.

Neu!!: 27. November und Fernando Lima Bello · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: 27. November und Finnland · Mehr sehen »

Fjodor Matwejewitsch Apraxin

Graf Fjodor Apraxin Graf Fjodor Matwejewitsch Apraxin (auch Feodor; * 27. November 1661; † 10. November 1728 in Moskau) war einer der einflussreichsten und bedeutendsten Männer in der Umgebung von Peter dem Großen.

Neu!!: 27. November und Fjodor Matwejewitsch Apraxin · Mehr sehen »

Forchbahn

| Die Forchbahn, im Volksmund auch (Tante) Frieda genannt, ist eine meterspurige Schmalspurbahn in der Schweiz, die zwischen Zürich und Esslingen ZH verkehrt und der gleichnamigen Forchbahn AG (FB) gehört.

Neu!!: 27. November und Forchbahn · Mehr sehen »

François Benoist

François Benoist (* 10. September 1794 in Nantes; † 6. Mai 1878 in Paris) war ein französischer Organist, Orgellehrer und Komponist.

Neu!!: 27. November und François Benoist · Mehr sehen »

Françoise d’Aubigné, marquise de Maintenon

Heilige Franziska (1694). Gemälde von Pierre Mignard Françoise d’Aubigné, verheiratete Madame Scarron, später Marquise de Maintenon, genannt Madame de Maintenon (* 27. November 1635 in Niort; † 15. April 1719 in Saint-Cyr-l’École), gilt als letzte Mätresse Ludwigs XIV. von Frankreich, und war in morganatischer Ehe seine zweite Gemahlin.

Neu!!: 27. November und Françoise d’Aubigné, marquise de Maintenon · Mehr sehen »

Frankfurter Museumsgesellschaft

Die Frankfurter Museums-Gesellschaft e. V. ist ein Kulturverein in Frankfurt am Main und Träger der Frankfurter Museumskonzerte.

Neu!!: 27. November und Frankfurter Museumsgesellschaft · Mehr sehen »

Frankfurter Opern- und Museumsorchester

Das Frankfurter Opern- und Museumsorchester ist das städtische Orchester von Frankfurt am Main.

Neu!!: 27. November und Frankfurter Opern- und Museumsorchester · Mehr sehen »

Franz Baum (Bogenschütze)

Franz Baum (* 27. November 1926 in Groß Czernosek, Tschechoslowakei; † 17. Februar 2010) war ein deutscher Bogenschütze, der von 1972 bis 1991 Trainer der bundesdeutschen Nationalmannschaft war.

Neu!!: 27. November und Franz Baum (Bogenschütze) · Mehr sehen »

Franz Hofer (Gauleiter)

Franz Hofer Franz Hofer (rechts) im Februar 1939 in Kitzbühel, mit Wilhelm Frick und Polizeichef Kurt Daluege bei den ''Großdeutschen Skimeisterschaften''. Franz Hofer (* 27. November 1902 in Hofgastein; † 18. Februar 1975 in Mülheim an der Ruhr) war in der Zeit des Nationalsozialismus NSDAP-Gauleiter von Tirol-Vorarlberg.

Neu!!: 27. November und Franz Hofer (Gauleiter) · Mehr sehen »

Franz Krommer

František Vincenc Kramář Franz Krommer (* 27. November 1759 in Kamnitz bei Iglau, Mähren; † 8. Januar 1831 in Wien) war ein tschechisch-österreichischer Violinvirtuose und Komponist.

Neu!!: 27. November und Franz Krommer · Mehr sehen »

Franz Lehár

Franz Lehár Franz Lehár (* 30. April 1870 in Komorn, Österreich-Ungarn (heute: Komárno, Slowakei); † 24. Oktober 1948 in Bad Ischl, Österreich) war ein österreichischer Komponist ungarischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und Franz Lehár · Mehr sehen »

Franz Schönhuber

Franz Schönhuber Franz Xaver Schönhuber (* 10. Januar 1923 in Trostberg; † 27. November 2005 in München) war ein deutscher rechtsextremer Politiker, Journalist, Moderator und Autor.

Neu!!: 27. November und Franz Schönhuber · Mehr sehen »

Franz-Josef Antwerpes

Franz-Josef Antwerpes nach Eigenaussage --> (* 27. November 1934 in Viersen) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 27. November und Franz-Josef Antwerpes · Mehr sehen »

Frauenstimmrecht in der Schweiz

Das Frauenstimmrecht in der Schweiz (Stimm- und Wahlrecht) wurde durch eine eidgenössische Abstimmung am 7.

Neu!!: 27. November und Frauenstimmrecht in der Schweiz · Mehr sehen »

Fränkisches Reich

Das Fränkische Reich oder Frankenreich, das zwischen dem 5.

Neu!!: 27. November und Fränkisches Reich · Mehr sehen »

Freddy Borg

Freddy Borg (* 27. November 1983 in Trelleborg) ist ein schwedischer Fußballspieler, der als linksfüßiger Offensivspieler insbesondere als Stürmer eingesetzt wird.

Neu!!: 27. November und Freddy Borg · Mehr sehen »

Freiburg im Breisgau

Luftbild von Freiburg von Nordwesten nach Südosten Freiburg vom Schlossbergturm aus gesehen, im Vordergrund das Freiburger Münster Freiburg im Breisgau (abgekürzt Freiburg i. Br. oder Freiburg i. B.) ist eine kreisfreie Großstadt in Baden-Württemberg.

Neu!!: 27. November und Freiburg im Breisgau · Mehr sehen »

Freiburger Münster

Freiburger Münster inmitten der Altstadt Das Freiburger Münster (oder Münster Unserer Lieben Frau) ist die im romanischen und größtenteils im gotischen Stil erbaute römisch-katholische Stadtpfarrkirche von Freiburg im Breisgau.

Neu!!: 27. November und Freiburger Münster · Mehr sehen »

Freie Stadt

Mit Freistadt oder Freie Stadt werden Städte bezeichnet, die sich selbst verwalteten, und zwar unabhängig von der föderalen Struktur des Umlandes, in dessen bestimmte politische Ordnung sie eingebettet sind.

Neu!!: 27. November und Freie Stadt · Mehr sehen »

Friedrich Aue

Friedrich Aue (* 27. Juli 1896 in Dodendorf; † 27. November 1944 in Brandenburg an der Havel) war ein Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 27. November und Friedrich Aue · Mehr sehen »

Friedrich Heunert

Mayschoß an der Ahr, um 1834 Friedrich Heunert (* 1808 in Soest; † 27. November 1876 in Düsseldorf) war ein deutscher Landschaftsmaler und Vertreter der Düsseldorfer Malerschule.

Neu!!: 27. November und Friedrich Heunert · Mehr sehen »

Friedrich II. (HRR)

Friedrich II. mit seinem Falken. Aus seinem Buch ''De arte venandi cum avibus'' („Über die Kunst mit Vögeln zu jagen“), Süditalien zwischen 1258 und 1266. Città del Vaticano, Vatikanische Apostolische Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1071, fol. 1v) Friedrich II. (* 26. Dezember 1194 in Jesi bei Ancona, Italien; † 13. Dezember 1250 in Castel Fiorentino bei Lucera, Italien) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war ab 1198 König von Sizilien, ab 1212 römisch-deutscher König und von 1220 bis zu seinem Tod Kaiser des römisch-deutschen Reiches.

Neu!!: 27. November und Friedrich II. (HRR) · Mehr sehen »

Friedrich Knebel

Friedrich Knebel (* in Wesel; † 27. November 1574 in Lübeck) war Ratsherr der Hansestadt Lübeck und Admiral der Lübecker Flotte im Dreikronenkrieg.

Neu!!: 27. November und Friedrich Knebel · Mehr sehen »

Friedrich Rudolph Ludwig von Canitz

Friedrich Rudolph Ludwig von Canitz Friedrich Rudolph Ludwig Reichsfreiherr von Canitz (* 27. November 1654 in Berlin; † 11. August 1699 in Blumberg bei Berlin) war ein brandenburg-preußischer Diplomat und Dichter.

Neu!!: 27. November und Friedrich Rudolph Ludwig von Canitz · Mehr sehen »

Gaius Iulius Caesar

''Grüner Caesar'', frühes 1. Jahrhundert n. Chr., Antikensammlung Berlin Gaius Iulius Caesar (deutsch: Gaius Julius Cäsar; * 13. Juli 100 v. Chr. in Rom; † 15. März 44 v. Chr. in Rom) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor, der maßgeblich zum Ende der Römischen Republik beitrug und dadurch an ihrer späteren Umwandlung in ein Kaiserreich beteiligt war.

Neu!!: 27. November und Gaius Iulius Caesar · Mehr sehen »

Galla Placidia

Galla Placidia und ihre Kinder auf einem Zwischengoldglas (Brescia, Museo di Santa Giulia). Die Benennung ist nicht gesichert. Aelia Galla Placidia (* 388 in Thessaloniki; † 27. November 450 in Rom) war eine Tochter des römischen Kaisers Theodosius I., Enkelin von Valentinian I., Mutter des späteren Kaisers Valentinian III. und als solche einige Jahre lang faktische Regentin des Weströmischen Reiches.

Neu!!: 27. November und Galla Placidia · Mehr sehen »

Gary Speed

Gary Andrew Speed, MBE (* 8. September 1969 in Mancot, Flintshire; † 27. November 2011 in Huntington, Cheshire) war ein walisischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 27. November und Gary Speed · Mehr sehen »

Günter Grünwald

Günter Grünwald Günter Grünwald (* 27. November 1956 in Ingolstadt) ist ein bayerischer Komiker und Kabarettist.

Neu!!: 27. November und Günter Grünwald · Mehr sehen »

Günter Noris

Günter M. Noris, eigentlich Günter Maier (* 5. Juni 1935 in Bad Kissingen, Unterfranken; † 27. November 2007 in Kerpen, Nordrhein-Westfalen) war ein deutscher Bandleader, Pianist, Arrangeur und Komponist.

Neu!!: 27. November und Günter Noris · Mehr sehen »

Günther von Berg

Günther von Berg Günther Heinrich Freiherr von Berg (* 27. November 1765 in Schwaigern bei Heilbronn; † 9. September 1843 in Oldenburg) war ein deutscher Politiker im Großherzogtum Oldenburg.

Neu!!: 27. November und Günther von Berg · Mehr sehen »

Georg Forster

J. H. W. Tischbein Johann Georg Adam Forster (* 27. November 1754 in Nassenhuben; † 10. Januar 1794 in Paris) war ein deutscher Naturforscher, Ethnologe, Reiseschriftsteller und Revolutionär in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 27. November und Georg Forster · Mehr sehen »

George Armstrong Custer

George A. Custer rechts George Armstrong Custer (* 5. Dezember 1839 in New Rumley, Ohio; † 25. Juni 1876 am Little Bighorn, Montana) war Oberstleutnant des US-Heeres und Generalmajor des Unionsheeres im Sezessionskrieg.

Neu!!: 27. November und George Armstrong Custer · Mehr sehen »

Gerd Hildebrandt

Gerd Hildebrandt (* 27. November 1923 in Leipzig; † 11. Dezember 2017) war ein deutscher Forstwissenschaftler.

Neu!!: 27. November und Gerd Hildebrandt · Mehr sehen »

Gerhard Abstreiter

Gerhard Abstreiter (geboren am 27. November 1946 in Allershausen) ist ein deutscher Halbleiterphysiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 27. November und Gerhard Abstreiter · Mehr sehen »

Gesichtstransplantation

Eine Gesichtstransplantation ist eine Transplantation, bei der das Gesicht eines Patienten teilweise oder ganz durch das eines toten Spenders ersetzt wird.

Neu!!: 27. November und Gesichtstransplantation · Mehr sehen »

Giancarlo Baghetti

Giancarlo Baghetti (* 25. Dezember 1934 in Mailand; † 27. November 1995 ebenda) war ein italienischer Formel-1-Rennfahrer, der der einzige Fahrer seit der ersten Saison war, der sein Formel-1-Debüt gewann, den Großen Preis von Frankreich 1961.

Neu!!: 27. November und Giancarlo Baghetti · Mehr sehen »

Giovanni Battista Bononcini

Giovanni Battista Bononcini Giovanni Battista Bononcini, gelegentlich auch Giovanni Battista Buononcini (* 18. Juli 1670 in Modena; † 9. Juli 1747 in Wien), war ein italienischer Cellist und Komponist.

Neu!!: 27. November und Giovanni Battista Bononcini · Mehr sehen »

Gipskarton

Gipskarton (GK) ist ein Baustoff aus Gips, meistens in Verwendung als Gipsplatten (GK) – auch Gips-Bauplatte (GKB) – mit beidseitigem Kartonage-Bezug, im Trocken- oder Akustikbau.

Neu!!: 27. November und Gipskarton · Mehr sehen »

Gipsplattenkartell

Beim so genannten Gipsplattenkartell handelt es sich laut Untersuchungen der EU-Kommission um vier Baustoffkonzerne, die bis zum Jahr 1997 unerlaubte Absprachen im Bereich der Gipskartonplattenherstellung zum Schaden der Kunden getroffen haben.

Neu!!: 27. November und Gipsplattenkartell · Mehr sehen »

Gordon Freeth

Gordon Freeth, 1950 Gordon Freeth, KBE (* 6. August 1914 in Angaston, South Australia; † 27. November 2001 in Perth) war ein australischer Politiker und unter anderem Außenminister des Landes.

Neu!!: 27. November und Gordon Freeth · Mehr sehen »

Gottfried Geyser

Gottfried Geyser (* 23. April 1699 in Görlitz; † 27. November 1764 ebenda) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 27. November und Gottfried Geyser · Mehr sehen »

Grafschaft Flandern

Historische Karte Flanderns (um 1477) Die Grafschaft Flandern im XV. Jahrhundert Historische Karte Flanderns (um 1609) Die Grafschaft Flandern ist ein historisches Territorium auf dem Gebiet der heutigen Staaten Belgien, Frankreich und Niederlande.

Neu!!: 27. November und Grafschaft Flandern · Mehr sehen »

Grünenthal (Unternehmen)

Die Grünenthal GmbH ist ein 1946 in Stolberg (Rhld.) gegründetes deutsches Pharmaunternehmen mit Sitz in Aachen, das sich in Besitz der Unternehmerfamilie Wirtz befindet.

Neu!!: 27. November und Grünenthal (Unternehmen) · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 27. November und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Guido Masetti

Guido Masetti (* 22. November 1907 in Verona, Italien; † 27. November 1993 in Rom, Italien) war ein italienischer Fußballtorwart.

Neu!!: 27. November und Guido Masetti · Mehr sehen »

Guillaume Dufay

Guillaume Dufay (links) und Gilles Binchois, um 1440 Guillaume Dufay, auch Du Fay und Du Fayt, (* kurz vor 1400 in oder bei Cambrai; † 27. November 1474 in Cambrai) war ein franko-flämischer Komponist, Sänger und Musiktheoretiker der frühen Renaissance.

Neu!!: 27. November und Guillaume Dufay · Mehr sehen »

Gunder Hägg

eine englische Meile im Slottskogsvallen in Göteborg am 1. Juli 1942 Gunder Hägg (* 31. Dezember 1918 in Albacken, Provinz Jämtlands län; † 27. November 2004 in Malmö) war ein schwedischer Leichtathlet.

Neu!!: 27. November und Gunder Hägg · Mehr sehen »

Gustav Radde

Gustav Radde (1883) Gustav Radde (1864) Gustav Ferdinand Richard Radde (* 27. November 1831 in Danzig; † in Tiflis, Georgien) war ein Geograph und Naturforscher.

Neu!!: 27. November und Gustav Radde · Mehr sehen »

Hans Angerer (Beamter)

Hans Angerer (* 4. Dezember 1941 in Berchtesgaden; † 27. November 2012 in München) war ein deutscher Verwaltungsjurist und Beamter.

Neu!!: 27. November und Hans Angerer (Beamter) · Mehr sehen »

Hans Uhlmann (Bildhauer)

Hans Uhlmann auf einem Foto von Fritz Eschen, um 1970 Hans Uhlmann (* 27. November 1900 in Berlin; † 28. Oktober 1975 ebenda) war ein deutscher Zeichner und Bildhauer.

Neu!!: 27. November und Hans Uhlmann (Bildhauer) · Mehr sehen »

Hans von Aulock

Hans Sylvius Hermann Maria von Aulock (* 27. November 1906 in Ohlau; † 23. November 1980 bei Ankara) war ein deutscher Bankier und Numismatiker.

Neu!!: 27. November und Hans von Aulock · Mehr sehen »

Harald V. (Norwegen)

König Harald V. (2011) Harald V. von Norwegen (* 21. Februar 1937 auf Gut Skaugum, Asker) ist ein Mitglied des Hauses Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg, einer Nebenlinie des Hauses Oldenburg.

Neu!!: 27. November und Harald V. (Norwegen) · Mehr sehen »

Harvey Milk

Harvey Milk im Jahr 1978 als Vertreter des Bürgermeisters Rainbow Flag Colours Harvey Bernard Milk (* 22. Mai 1930 in Woodmere, Nassau County, New York; † 27. November 1978 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und Bürgerrechtler der Schwulen- und Lesbenbewegung.

Neu!!: 27. November und Harvey Milk · Mehr sehen »

Hauptstadtfrage der Schweiz

Bei der Gründung des schweizerischen Bundesstaates entstand eine Kontroverse darüber, ob die Schweiz eine Hauptstadt haben solle und welche.

Neu!!: 27. November und Hauptstadtfrage der Schweiz · Mehr sehen »

Heiliges Land

Toten Meeres Die Bezeichnung Heiliges Land (Éreẓ haQodeš, Latein: Terra Sancta, Hagioi Topoi) ist eine allgemein-religiöse Bezeichnung für die historische geografische Region Kanaan bzw.

Neu!!: 27. November und Heiliges Land · Mehr sehen »

Heinrich Christian von Ulmenstein

Heinrich Johann Anton Christian Freiherr von Ulmenstein (* 27. November 1777 in Wetzlar; † 28. Januar 1840 in Pempelfort bei Düsseldorf) war ein deutscher Jurist und Beamter.

Neu!!: 27. November und Heinrich Christian von Ulmenstein · Mehr sehen »

Heinrich VII. (HRR)

Codex Balduini Trevirensis: Heinrich VII. wird nach der Königswahl von den sieben Kurfürsten auf den Altar gesetzt (oben) und Krönung Heinrichs und seiner Ehefrau Margarete von Brabant am 6. Januar 1309 in Aachen (unten). Bilderchronik des Kurfürsten Balduin von Trier, Trier um 1340. (Landeshauptarchiv Koblenz, Bestand 1 C Nr. 1, Abb. 4b.) Statue des Kaisers von seinem ehemaligen Grabmal im Dom zu Pisa von Tino di Camaino, 1313, jetzt ''Museo dell'Opera del Duomo'' Heinrich VII. (* 1278/79 in Valenciennes; † 24. August 1313 in Buonconvento bei Siena) entstammte dem Haus Limburg-Luxemburg und war Graf von Luxemburg und Laroche sowie Markgraf von Arlon.

Neu!!: 27. November und Heinrich VII. (HRR) · Mehr sehen »

Helene von Mülinen

Helene von Mülinen Margareta Rosalie Helene von Mülinen (* 27. November 1850 in Bern; † 11. März 1924 ebenda) war eine der wichtigsten Personen im Kampf um das schweizerische Frauenstimmrecht.

Neu!!: 27. November und Helene von Mülinen · Mehr sehen »

Helmut Lachenmann

Helmut Lachenmann, 2017 Helmut Friedrich Lachenmann (* 27. November 1935 in Stuttgart) ist ein deutscher Komponist und Kompositionslehrer.

Neu!!: 27. November und Helmut Lachenmann · Mehr sehen »

Henri François d’Aguesseau

Henri François d’Aguesseau Henri François d’Aguesseau (sprich aggesso) (* 27. November 1668 in Limoges; † 9. Februar 1751 in Paris) war von 1717 bis 1750 Kanzler von Frankreich.

Neu!!: 27. November und Henri François d’Aguesseau · Mehr sehen »

Henry Carr

Henry Joseph Carr (* 27. November 1941 in Montgomery, Alabama; † 29. Mai 2015 in Griffin, Georgia)Richard Goldstein: In: The New York Times vom 7.

Neu!!: 27. November und Henry Carr · Mehr sehen »

Her Majesty’s Theatre

Her Majesty’s Theatre Her Majesty’s Theatre ist ein Theater am Londoner Haymarket im Stadtbezirk West End.

Neu!!: 27. November und Her Majesty’s Theatre · Mehr sehen »

Herbert Kaufmann

Herbert Kaufmann (* 24. August 1920 in Köln; † 27. November 1976 ebenda) war ein deutscher Völkerkundler, Journalist, Fotograf und Schriftsteller.

Neu!!: 27. November und Herbert Kaufmann · Mehr sehen »

Hermann Krumey

Hermann Krumey im Gewahrsam der US-Army Hermann Alois Krumey (* 18. April 1905 in Mährisch Schönberg; † 27. November 1981 in Erftstadt) war ein deutscher SS-Führer, der während des Zweiten Weltkriegs zentral an der Vernichtung der Juden beteiligt war.

Neu!!: 27. November und Hermann Krumey · Mehr sehen »

Hilary Hahn

Hilary Hahn (2008) Hilary Hahn (* 27. November 1979 in Lexington, Virginia) ist eine US-amerikanische Violinistin.

Neu!!: 27. November und Hilary Hahn · Mehr sehen »

Horaz

Horaz (Aussprache:, * 8. Dezember 65 v. Chr. in Venusia; † 27. November 8 v. Chr.), eigentlich Quintus Horatius Flaccus, ist neben Vergil, Properz, Tibull und Ovid einer der bedeutendsten römischen Dichter der „Augusteischen Zeit“.

Neu!!: 27. November und Horaz · Mehr sehen »

Horst Gehann

Horst Gehann Horst Gehann (* 27. November 1928 in Frankfurt am Main; † 21. Juni 2007 in Kludenbach) war ein deutscher Dirigent, Komponist, Konzertorganist, Cembalist und Musikverleger.

Neu!!: 27. November und Horst Gehann · Mehr sehen »

Hugh Burnell, 2. Baron Burnell

Wappen von Hugh Burnell, 2. Baron Burnell Hugh Burnell, 2.

Neu!!: 27. November und Hugh Burnell, 2. Baron Burnell · Mehr sehen »

Hugo ten Hövel

Hugo ten Hövel (* 27. November 1890 in Wesel; † 6. Januar 1953 in Köln) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 27. November und Hugo ten Hövel · Mehr sehen »

Ion Antonescu

Ion Antonescu Standarte Antonescus als „Marschall“ Rumäniens. Ion Victor Antonescu (* 15. Juni 1882 in Pitești; † 1. Juni 1946 in Jilava) war ein rumänischer General, Politiker und während des Zweiten Weltkriegs von 1940 bis 1944 Diktator des Königreiches Rumänien.

Neu!!: 27. November und Ion Antonescu · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: 27. November und Iran · Mehr sehen »

Irnfried von Wechmar

Irnfried Freiherr von Wechmar (* 12. Februar 1899 in Frankfurt am Main; † 27. November 1959 in Bonn) war ein deutscher Offizier und Journalist.

Neu!!: 27. November und Irnfried von Wechmar · Mehr sehen »

Irvin Kershner

Irvin Kershner (* 29. April 1923 in Philadelphia, Pennsylvania; † 27. November 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Gelegenheitsschauspieler.

Neu!!: 27. November und Irvin Kershner · Mehr sehen »

Isabella von Bourbon-Parma

Isabella von Bourbon-Parma, Erzherzogin von Österreich Isabella von Bourbon-Parma (* 31. Dezember 1741 in Buen Retiro bei Madrid; † 27. November 1763 in Wien) war Infantin von Spanien, Prinzessin von Bourbon-Parma, verheiratete Erzherzogin von Österreich, Kronprinzessin von Böhmen und Ungarn.

Neu!!: 27. November und Isabella von Bourbon-Parma · Mehr sehen »

Isabelle Dinoire

Isabelle Dinoire (* 1967, aus Valenciennes, Frankreich; † 22. April 2016 in Amiens) war der erste Mensch, dem erfolgreich ein Gesicht transplantiert wurde.

Neu!!: 27. November und Isabelle Dinoire · Mehr sehen »

Jacky Terrasson

Jacky Terrasson im Dortmunder Domicil, März 2010 Jacky Terrasson und Michel Portal im Dortmunder Domicil, März 2010 Jacky Terrasson (* 27. November 1965 in Berlin als Jacques-Laurent Terrasson) ist ein französisch-amerikanischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 27. November und Jacky Terrasson · Mehr sehen »

Jacopo Sansovino

Tintoretto: Porträt Jacopo Sansovino, 1560–70, Uffizien, Florenz Jacopo Sansovino (eigentlich Jacopo Tatti bzw. Jacopo d’Antonio Tatti, * 2. Juli 1486 in Florenz; † 27. November 1570 in Venedig) war ein italienischer Bildhauer und Architekt der Renaissance.

Neu!!: 27. November und Jacopo Sansovino · Mehr sehen »

Jaleel White

Jaleel White (2010) Jaleel Ahmad White (* 27. November 1976 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der unter anderem von 1989 bis 1998 als Steve Urkel in der Fernsehserie Alle unter einem Dach mitwirkte, durch die er vor allem bekannt wurde.

Neu!!: 27. November und Jaleel White · Mehr sehen »

James Agee

James Rufus Agee (* 27. November 1909 in Knoxville, Tennessee; † 16. Mai 1955 in New York City) war ein US-amerikanischer Dichter, Journalist, Sozialaktivist, Drehbuchautor und Filmkritiker.

Neu!!: 27. November und James Agee · Mehr sehen »

James Cutler Dunn Parker

James Cutler Dunn Parker (* 2. Juni 1828 in Boston; † 27. November 1916 in Brookline/Massachusetts) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 27. November und James Cutler Dunn Parker · Mehr sehen »

Jan Sterringa

Jan Sterringa (* 25. Februar 1870 in Beneden Knijpe, auch De Knijpe genannt (Gemeinde Heerenveen); † 27. November 1951 in Broek op Langedijk) war ein niederländischer Redakteur, Autor, Theosoph, Herausgeber und Anarchist.

Neu!!: 27. November und Jan Sterringa · Mehr sehen »

Jörg Blauert

Jörg Blauert (* 27. November 1964) ist ein deutscher Schachspieler.

Neu!!: 27. November und Jörg Blauert · Mehr sehen »

Jēkabs Mediņš

Jēkabs Mediņš (* 10. März 1885 in Riga; † 27. November 1971 ebenda) war ein lettischer Komponist.

Neu!!: 27. November und Jēkabs Mediņš · Mehr sehen »

Jean-Claude Asselborn

Der unter dem Pseudonym Jean Sorrente bekannte luxemburgische Schriftsteller und Literaturkritiker Jean-Claude Asselborn (* 27. November 1954) ist der Verfasser mehrerer Romane und Kritiken.

Neu!!: 27. November und Jean-Claude Asselborn · Mehr sehen »

Jeanne Demons

Jeanne Demons (* 18. Januar 1890 in Agen; † 27. November 1958 in Montréal) war eine kanadische Schauspielerin französischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und Jeanne Demons · Mehr sehen »

Jiří Gruša

Jiří Gruša (2009) Jiří Gruša (zum Teil benutzte er die Pseudonyme Jaroslav Konečný und Josef Balvin; * 10. November 1938 in Pardubice, Tschechoslowakei; † 28. Oktober 2011 in Hannover, Deutschland) war tschechischer Schriftsteller, Lyriker, Dissident und Diplomat.

Neu!!: 27. November und Jiří Gruša · Mehr sehen »

Jil Sander

Unternehmenslogo der Marke Jil Sander Jil Sander Ladengeschäft, Neuer Wall, Hamburg (2015) Jil Sander (* 27. November 1943 als Heidemarie Jiline Sander in Hedwigenkoog) ist eine international bekannte deutsche Modedesignerin aus Hamburg.

Neu!!: 27. November und Jil Sander · Mehr sehen »

Jilava

Jilava ist eine Gemeinde im Kreis Ilfov in der Region Walachei in Rumänien.

Neu!!: 27. November und Jilava · Mehr sehen »

Jimi Hendrix

Jimi Hendrix (1967) Unterschrift von Jimi Hendrix James Marshall „Jimi“ Hendrix (* 27. November 1942 als John Allen Hendrix in Seattle, Washington; † 18. September 1970 in London) war ein US-amerikanischer Gitarrist, Komponist und Sänger.

Neu!!: 27. November und Jimi Hendrix · Mehr sehen »

Joanna Eichhorn

Joanna Eichhorn (* 27. November 1992 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 27. November und Joanna Eichhorn · Mehr sehen »

Joe Guyon

Joseph Napoleon „Joe“ Guyon (* 26. November 1892 in White Earth, Minnesota; † 27. November 1971 in Louisville, Kentucky), war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler, Baseballspieler und -Trainer.

Neu!!: 27. November und Joe Guyon · Mehr sehen »

Johann Baptist Wendling

Johann Baptist Wendling (getauft am 17. Juni 1723 in Ribeauvillé (Rappoltsweiler); † 27. November 1797 in München) war ein deutscher Komponist der Mannheimer Schule und Flötist im Zeitalter der Aufklärung.

Neu!!: 27. November und Johann Baptist Wendling · Mehr sehen »

Johann Gottlob Leidenfrost

Johann Gottlob Leidenfrost Johann Gottlob Leidenfrost (* 27. November 1715 in Rosperwenda; † 2. Dezember 1794 in Duisburg) war ein deutscher Mediziner und evangelischer Theologe und beschrieb erstmals den nach ihm benannten Leidenfrost-Effekt.

Neu!!: 27. November und Johann Gottlob Leidenfrost · Mehr sehen »

Johann III. (Schweden)

Johann III. von Schweden Johann III. (* 20. Dezember 1537 auf Schloss Stegeborg in Östergötland; † 17. November 1592 in Stockholm) war König von Schweden von 1568 bis 1592.

Neu!!: 27. November und Johann III. (Schweden) · Mehr sehen »

Johann Philipp Bethmann

Johann Philipp Bethmann (1715–1793). Abb aus: Helbing 1948 Johann Philipp Bethmann (* 30. November 1715 in Nassau; † 27. November 1793 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Kaufmann und Bankier.

Neu!!: 27. November und Johann Philipp Bethmann · Mehr sehen »

Johann-Conrad Appenzeller

Johann-Conrad Appenzeller (* 27. November 1775 in Bern; † 28. März 1850 in Biel) war ein reformierter Pfarrer und Volksschriftsteller in der Schweiz.

Neu!!: 27. November und Johann-Conrad Appenzeller · Mehr sehen »

Johannes Baumann

Johannes Baumann Johannes Baumann (* 27. November 1874 in Herisau; † 8. September 1953 ebenda; heimatberechtigt ebenda) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 27. November und Johannes Baumann · Mehr sehen »

Johannes Chrysostomos

Johannes Chrysostomos Johannes von Antiochia (Ἰωάννης τῆς Ἀντιόχειας, * 349 oder 344 in Antiochia am Orontes; † 14. September 407 in Comana Pontica) war Presbyter in Antiochia und Erzbischof von Konstantinopel und gilt als einer der größten christlichen Prediger.

Neu!!: 27. November und Johannes Chrysostomos · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 27. November und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

John Baptista Ashe (Politiker, 1748)

John Baptista Ashe John Baptista Ashe (* 1748 in Rocky Point, Pender County, North Carolina; † 27. November 1802 in Halifax, North Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 27. November und John Baptista Ashe (Politiker, 1748) · Mehr sehen »

John Carradine

John Carradine (* 5. Februar 1906 in Greenwich Village, New York City; † 27. November 1988 in Mailand, Italien; eigentlich Richmond Reed Carradine) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 27. November und John Carradine · Mehr sehen »

John Dillinger

John Dillinger John Herbert Dillinger (* 22. Juni 1903 in Indianapolis, Indiana; † 22. Juli 1934 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Gangster, der sich mit seiner Bande auf Bankraub spezialisierte.

Neu!!: 27. November und John Dillinger · Mehr sehen »

John Eliot (Politiker)

John Eliot (* 11. April 1592; † 27. November 1632) war ein englischer Politiker im Vorfeld des englischen Bürgerkriegs und ein Führer der damaligen Parlamentspartei.

Neu!!: 27. November und John Eliot (Politiker) · Mehr sehen »

John Kodwo Amissah

John Kodwo Amissah (* 27. November 1922 in Elmina, Ghana; † 22. September 1991) war Erzbischof von Cape Coast.

Neu!!: 27. November und John Kodwo Amissah · Mehr sehen »

John McNally (Footballspieler)

John „Johnny“ Victor McNally (* 27. November 1903 in New Richmond, Wisconsin, USA; † 28. November 1985 in Palm Springs, Kalifornien), Spitzname: Blood, Johnny Blood oder Vagabond Halfback war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler in der National Football League (NFL).

Neu!!: 27. November und John McNally (Footballspieler) · Mehr sehen »

John Walker (Erfinder)

John Walker John Walker (* 19. Mai 1781 in Stockton-on-Tees, England; † 1. Mai 1859 in Stockton-on-Tees) war ein englischer Apotheker.

Neu!!: 27. November und John Walker (Erfinder) · Mehr sehen »

José Ramón Maranzano

José Ramón Maranzano (* 27. November 1940 in Santiago del Estero) ist ein argentinischer Komponist.

Neu!!: 27. November und José Ramón Maranzano · Mehr sehen »

Josef Anton Schobinger

Josef Anton Schobinger Josef Anton Schobinger (* 30. Januar 1849 in Luzern; † 27. November 1911 in Bern) war ein Schweizer Politiker und Baumeister.

Neu!!: 27. November und Josef Anton Schobinger · Mehr sehen »

Joseph Akongo

Joseph Akongo (* 27. November 1977 in Yaoundé) ist ein ehemaliger kamerunischer Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Joseph Akongo · Mehr sehen »

Juho Kusti Paasikivi

Juho Kusti Paasikivi Paasikivi und Kliment Woroschilow (1955) Unterschrift von Juho Kusti Paasikivi Juho Kusti Paasikivi, Valtioneuvos (* 27. November 1870 in Koski Hl, heutiger Name Hämeenkoski; † 14. Dezember 1956 in Helsinki), früherer schwedischer Name (bis 1885): Johan Gustaf Hellsten, war ein Politiker und von 1946 bis 1956 finnischer Staatspräsident.

Neu!!: 27. November und Juho Kusti Paasikivi · Mehr sehen »

Julia Grimpe

Julia Grimpe (* 27. November 1969 in Bremen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 27. November und Julia Grimpe · Mehr sehen »

Julija Tymoschenko

Julija Tymoschenko, 2010 Julija Wolodymyriwna Tymoschenko (deutsch oft in der russischen Variante Timoschenko geschrieben; geborene Hryhjan bzw. Grigjan (Григян), * 27. November 1960 in Dnipropetrowsk, Ukrainische Sozialistische Sowjetrepublik) ist eine ukrainische Politikerin (Allukrainische Vereinigung „Vaterland“).

Neu!!: 27. November und Julija Tymoschenko · Mehr sehen »

Juvenal Amarijo

Juvenal Amarijo (* 27. November 1923 in Santa Vitória do Palmar, Rio Grande do Sul; † 30. Oktober 2009 in Salvador da Bahia, Bahia) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Juvenal Amarijo · Mehr sehen »

Kaiserbrief

Als Kaiserbrief wird das vom norddeutschen Bundeskanzler Otto von Bismarck am 27. November 1870 aufgesetzte und durch den bayerischen König Ludwig II. (geb. 1845, reg. 1864–1886) am 30.

Neu!!: 27. November und Kaiserbrief · Mehr sehen »

Kamo no Mabuchi

Kamo no Mabuchi Kamo no Mabuchi (jap. 賀茂 真淵; * 24. April 1697; † 27. November 1769) war ein japanischer Waka-Dichter und Philologe (Textforscher).

Neu!!: 27. November und Kamo no Mabuchi · Mehr sehen »

Kampfhandlung

Von Kampfhandlungen im weiteren Sinne spricht man in allen Fällen, in denen von Streitkräften oder anderen formierten Verbänden Gewalt gegen Menschen, Tiere und/oder Objekte ausgeübt wird.

Neu!!: 27. November und Kampfhandlung · Mehr sehen »

Kanton Appenzell Innerrhoden

Appenzell Innerrhoden (Kürzel AI; im lokalen) ist ein Kanton in der Deutschschweiz und zählt zur Region Nordostschweiz sowie zur Grossregion Ostschweiz.

Neu!!: 27. November und Kanton Appenzell Innerrhoden · Mehr sehen »

Karl II. (Rumänien)

Carol II. von Hohenzollern-Sigmaringen Carol II. von Hohenzollern-Sigmaringen (* 15. Oktober 1893 in Sinaia; † 4. April 1953 in Estoril, Portugal) war von 1930 bis 1940 König von Rumänien.

Neu!!: 27. November und Karl II. (Rumänien) · Mehr sehen »

Karl Schwering (Mathematiker)

Karl Schwering (* 28. September 1846 in Osterwick, Westfalen; † 27. November 1925 in Köln) war ein deutscher Mathematiker, Pädagoge und von 1901 bis 1921 Direktor des Apostelgymnasium in Köln-Lindenthal.

Neu!!: 27. November und Karl Schwering (Mathematiker) · Mehr sehen »

Karl Vesper

Gedenktafel, Hummelstraße 7, in Berlin-Mahlsdorf Karl Vesper (* 17. Mai 1883 in Berlin; † 27. November 1933 ebenda) war ein deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 27. November und Karl Vesper · Mehr sehen »

Karl VI. (Frankreich)

König Karl VI. von Frankreich, Buchmalerei des Boucicaut-Meisters Karl VI. der Vielgeliebte oder der Wahnsinnige (oder le Fou; * 3. Dezember 1368 in Paris; † 21. Oktober 1422 ebenda) war von 1380 bis 1422 König von Frankreich.

Neu!!: 27. November und Karl VI. (Frankreich) · Mehr sehen »

Kathryn Bigelow

Kathryn Bigelow bei der Oscarverleihung 2010 Kathryn Ann Bigelow (* 27. November 1951 in San Carlos, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Filmregisseurin und Oscar-Preisträgerin.

Neu!!: 27. November und Kathryn Bigelow · Mehr sehen »

Königreich Bayern

Maximilian von Montgelas (1806) Maximilian I. von Bayern im Krönungsornat (Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820) Das Königreich Bayern war ein Staat in Mitteleuropa.

Neu!!: 27. November und Königreich Bayern · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: 27. November und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Königswinter

|Art.

Neu!!: 27. November und Königswinter · Mehr sehen »

Ken Russell

Ken Russell Henry Kenneth Alfred „Ken“ Russell (* 3. Juli 1927 in Southampton, England; † 27. November 2011 in London) war ein britischer Filmregisseur, -produzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 27. November und Ken Russell · Mehr sehen »

Kenny Acheson

Kenneth Henry „Kenny“ Acheson (* 27. November 1957 in Cookstown, Nordirland) ist ein ehemaliger britischer Automobilrennfahrer, der 1983 und 1985 für das Team RAM Racing in der Formel 1 fuhr.

Neu!!: 27. November und Kenny Acheson · Mehr sehen »

Kim Tal-su

Kim Tal-su (Kanji/Hanja: 金 達寿, jap.-kor. Kimu Darusu/Tarusu bzw. jap. Kin Tatsuju; * 27. November 1919 in Keishō-nandō, Provinz Chōsen, Kaiserreich Japan (heute: Gyeongsangnam-do, Südkorea); † 24. Mai 1997) war ein japanischer Schriftsteller koreanischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und Kim Tal-su · Mehr sehen »

Kirk Acevedo

Kirk Acevedo (* 27. November 1971 in Brooklyn, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der durch seine Rolle als Charlie Francis in der Fernsehserie Fringe – Grenzfälle des FBI bekannt wurde.

Neu!!: 27. November und Kirk Acevedo · Mehr sehen »

Klara Blum

Klara Blum (pinyin: Zhũ Báilán; * 27. November 1904 in Czernowitz, Österreich-Ungarn; † 4. Mai 1971 in Guangzhou/China) war eine deutschsprachige jüdische, österreichische, sowjetische und chinesische Schriftstellerin.

Neu!!: 27. November und Klara Blum · Mehr sehen »

Knochen

Menschliches Skelett (Frontansicht) Der Knochen (lateinisch Os, Plural Ossa, griechisch οστούν in Zusammensetzungen Osteo-; deutsch auch Bein, aus germanischer Wortwurzel, vergleiche Brustbein, Elfenbein, Beinhaus und englisch bone) ist ein druck- und zugfestes Organ.

Neu!!: 27. November und Knochen · Mehr sehen »

Knud Bergslien

Knud Bergslien, Knud Larsen Bergslien, (* 15. Mai 1827 in Voss; † 27. November 1908 in Kristiania) war ein norwegischer Maler der Nationalromantik.

Neu!!: 27. November und Knud Bergslien · Mehr sehen »

Konrad Adenauer

Unterschrift Konrad Adenauers Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; † 19. April 1967 in Rhöndorf; eigentlich Conrad Hermann Joseph Adenauer) war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen.

Neu!!: 27. November und Konrad Adenauer · Mehr sehen »

Konstanze von Sizilien

Heinrich VI. und Konstanze von Sizilien (aus ''Liber ad honorem Augusti'' des Petrus de Ebulo, 1196) Konstanze von Sizilien (* 1154; † 27. November 1198 in Palermo) war Königin von Sizilien aus eigenem Recht.

Neu!!: 27. November und Konstanze von Sizilien · Mehr sehen »

Kraft durch Freude

Emblem von Kraft durch Freude Die Nationalsozialistische Gemeinschaft Kraft durch Freude (KdF) war eine politische Organisation mit der Aufgabe, die Freizeit der deutschen Bevölkerung zu gestalten, zu überwachen und gleichzuschalten.

Neu!!: 27. November und Kraft durch Freude · Mehr sehen »

Kreuzzug

Symbolische Darstellung der Eroberung Jerusalems (12.–14. Jahrhundert) Die Kreuzzüge waren von der Lateinischen Kirche sanktionierte, strategisch, religiös und wirtschaftlich motivierte Kriege zwischen 1095/99 und dem 13. Jahrhundert.

Neu!!: 27. November und Kreuzzug · Mehr sehen »

Kriegsschiff

Hamburg'' der Deutschen Marine Charles de Gaulle'' Moderne Kampfschiffe erhalten in See von Versorgungsschiffen Nachschub wie bei diesem multinationalen Verband Unter einem Kriegsschiff versteht man ein für den Krieg ausgerüstetes Wasserfahrzeug.

Neu!!: 27. November und Kriegsschiff · Mehr sehen »

Kuchenkrieg

Explosion eines Turms der Festung San Juan de Ulúa von einer französischen Korvette aus gesehen (Gemälde von Horace Vernet) Der Kuchenkrieg war 1838/1839 eine militärische Auseinandersetzung zwischen Mexiko und Frankreich.

Neu!!: 27. November und Kuchenkrieg · Mehr sehen »

Kunde

Ein Kunde ist allgemein in der Wirtschaft und speziell im Marketing eine Person, ein Unternehmen oder eine Organisation (Wirtschaftssubjekt), das als Nachfrager ein Geschäft mit einer Gegenpartei abschließt.

Neu!!: 27. November und Kunde · Mehr sehen »

Kurdistan

Flagge der Kurden Ausdehnung Kurdistans und Gebietsansprüche im Laufe der Geschichte Kurdistan (Kurdistan;, Kurdistān;, Kordestān) ist ein nicht genau begrenztes Gebiet in Vorderasien, das als historisches Siedlungsgebiet von Kurden betrachtet wird.

Neu!!: 27. November und Kurdistan · Mehr sehen »

Kurfürst

Heinrich von Luxemburg zum König. Es sind dies, kenntlich durch ihre Wappen (v. l. n. r.), die Erzbischöfe von Köln, Mainz und Trier, der Pfalzgraf bei Rhein, der Herzog von Sachsen, der Markgraf von Brandenburg und der König von Böhmen, der bei der Wahl Heinrichs tatsächlich nicht anwesend war. Ein Kurfürst (oder elector) war einer der ursprünglich sieben, später neun und zuletzt zehn ranghöchsten Fürsten des Heiligen Römischen Reiches, denen seit dem 13.

Neu!!: 27. November und Kurfürst · Mehr sehen »

Kurt Lindner (Jagdwissenschaftler)

Kurt Lindner jr. (* 27. November 1906 in Sondershausen; † 17. November 1987 in Bamberg) war ein deutscher Unternehmer, Bibliophiler und Jagdwissenschaftler.

Neu!!: 27. November und Kurt Lindner (Jagdwissenschaftler) · Mehr sehen »

Ladislav Adamec

Ladislav Adamec (* 10. September 1926 in Frenštát pod Radhoštěm; † 14. April 2007 in Prag) war von 1988 bis 1989 Ministerpräsident der Tschechoslowakei.

Neu!!: 27. November und Ladislav Adamec · Mehr sehen »

Landsgemeinde

Glarner Landsgemeinde 2014 Die Landsgemeinde ist in der Schweiz eine der ältesten und einfachsten Formen der direkten Demokratie.

Neu!!: 27. November und Landsgemeinde · Mehr sehen »

Lara Dickenmann

Lara Dickenmann (* 27. November 1985 in Kriens) ist eine Schweizer Fußballspielerin, welche zurzeit beim VfL Wolfsburg in der Frauen-Bundesliga spielt.

Neu!!: 27. November und Lara Dickenmann · Mehr sehen »

Lars Onsager

Lars Onsager (* 27. November 1903 in Kristiania, heute Oslo; † 5. Oktober 1976 in Coral Gables (Florida) in der Nähe von Miami) war ein norwegischer Physikochemiker und theoretischer Physiker.

Neu!!: 27. November und Lars Onsager · Mehr sehen »

Laurent-Désiré Kabila

Statue von Laurent-Désiré Kabila Laurent-Désiré Kabila (* 27. November 1939 in Moba, Katanga; † 16. Januar 2001 in Kinshasa) war von 1997 bis 2001 Präsident der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: 27. November und Laurent-Désiré Kabila · Mehr sehen »

László Székely (Fußballspieler)

László Székely bzw.

Neu!!: 27. November und László Székely (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Lærdal

''Gamleøyri'', Haus im Schweizerstil, 2009 Hof Frodnes am Sognefjord, 2010 Lærdalen, Fv 630 verläuft längs des Lærdalselva, 2013 Stabkirche Borgund und neue Kirche, 2006 Lærdal ist eine norwegische Kommune in der Provinz Sogn og Fjordane.

Neu!!: 27. November und Lærdal · Mehr sehen »

Lærdalstunnel

Der Lærdalstunnel (deutsch auch Laerdaltunnel) in Norwegen ist mit 24,51 km der längste Straßentunnel der Welt.

Neu!!: 27. November und Lærdalstunnel · Mehr sehen »

Léon Barzin

Léon Eugene Barzin (* 27. November 1900 in Brüssel; † 19. April 1999 in Naples, Florida) war ein US-amerikanischer Dirigent und Bratschist belgischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und Léon Barzin · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 27. November und Leipzig · Mehr sehen »

Leonid Isaakowitsch Mandelstam

Leonid Isaakowitsch Mandelstam (wiss. Transliteration Leonid Isaakovič Mandelštam; * in Mogiljow, heute Weißrussland; † 27. November 1944 in Moskau) war ein russischer Physiker.

Neu!!: 27. November und Leonid Isaakowitsch Mandelstam · Mehr sehen »

Leopold Arnsperger (Kaufmann)

Leopold Arnsperger (* 4. Mai 1906 in Bruchsal; † 27. November 1975 in Ludwigshafen am Rhein) war ein deutscher Kaufmann.

Neu!!: 27. November und Leopold Arnsperger (Kaufmann) · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 27. November und Lettland · Mehr sehen »

Lewis Collins

Lewis Collins (* 27. Mai 1946 in Bidston, Birkenhead, England; † 27. November 2013 in Los Angeles) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 27. November und Lewis Collins · Mehr sehen »

Lewis Coser

Lewis Alfred Coser, ursprünglich Ludwig Cohen, manchmal auch abweichend Ludwig Cohn (* 27. November 1913 in Berlin; † 8. Juli 2003 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Soziologe.

Neu!!: 27. November und Lewis Coser · Mehr sehen »

Lillehammer

Lillehammer (Klein Hamar) ist eine Stadt in Norwegen.

Neu!!: 27. November und Lillehammer · Mehr sehen »

Lindsey Van

Lindsey Van (* 27. November 1984 in Detroit) ist eine ehemalige US-amerikanische Skispringerin.

Neu!!: 27. November und Lindsey Van · Mehr sehen »

Lionello Manfredonia

Lionello Manfredonia (* 27. November 1956 in Rom) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Lionello Manfredonia · Mehr sehen »

Liste der Patriarchen von Konstantinopel

Thron des Patriarchen von Konstantinopel Die folgenden Personen waren Bischöfe, Metropoliten und Ökumenische Patriarchen von Konstantinopel (Istanbul).

Neu!!: 27. November und Liste der Patriarchen von Konstantinopel · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 27. November und Litauen · Mehr sehen »

Lombardenbund

Der Lombardenbund (Lega Lombarda, Societas Lonbardie) war ein mittelalterlicher Städtebund in Oberitalien (Lombardei).

Neu!!: 27. November und Lombardenbund · Mehr sehen »

Lorenz Betzing

Lorenz Betzing (* 27. November 1930 in Andernach; † 3. Juli 2004 in Berlin) war ein deutscher Spion der Hauptverwaltung Aufklärung (HVA) des Staatssicherheitsdienstes der DDR.

Neu!!: 27. November und Lorenz Betzing · Mehr sehen »

Lothar Bellag

Lothar Bellag (* 27. November 1930 in Berlin; † 8. August 2001) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur, der vor allem durch Arbeiten für das Fernsehen der DDR bekannt wurde.

Neu!!: 27. November und Lothar Bellag · Mehr sehen »

Lotte Lenya

Lotte Lenya, photographiert 1962 von Carl van Vechten Lotte Lenya, auch Lotte Lenja, (* 18. Oktober 1898 in Wien, Österreich-Ungarn als Karoline Wilhelmine Charlotte Blamauer; † 27. November 1981 in New York City, New York) war eine österreichisch-amerikanische Schauspielerin und Sängerin (Mezzosopran/Alt).

Neu!!: 27. November und Lotte Lenya · Mehr sehen »

Louis van Dijk

Louis van Dijk, März 2008 Louis van Dijk, manchmal auch auf Plattencovern als Louis van Dyke, (* 27. November 1941 in Amsterdam) ist ein niederländischer Pianist der klassischen Musik und des Jazz.

Neu!!: 27. November und Louis van Dijk · Mehr sehen »

Lucas Cranach der Ältere

Lucas Cranach dem Jüngeren oder möglicherweise ein Selbstporträt (Uffizien, Florenz) Eine von Cranachs Signaturen Lucas Cranach der Ältere (* vermutlich um den 4. Oktober 1472 in Kronach, Oberfranken; † 16. Oktober 1553 in Weimar) war einer der bedeutendsten deutschen Maler, Grafiker und Buchdrucker der Renaissance.

Neu!!: 27. November und Lucas Cranach der Ältere · Mehr sehen »

Ludwig II. (Bayern)

Ludwig II. im Alter von 20 Jahren. Gemälde von Ferdinand von Piloty, 1865 Ludwig II. Otto Friedrich Wilhelm von Wittelsbach, König von Bayern (* 25. August 1845 auf Schloss Nymphenburg, Nymphenburg, heute München; † 13. Juni 1886 im Würmsee, heute Starnberger See, bei Schloss Berg), aus dem Haus Wittelsbach stammend, war vom 10. März 1864 bis zu seinem Tod König von Bayern.

Neu!!: 27. November und Ludwig II. (Bayern) · Mehr sehen »

Lutherstadt Wittenberg

Marktplatz mit Stadtkirche bei Nacht Altstadtpanorama von der Elbbrücke aus gesehen Luftaufnahme Juli 2015 Wittenberg, seit 1938 amtlich Lutherstadt Wittenberg, ist eine Stadt im östlichen Teil des Landes Sachsen-Anhalt und Sitz des Landkreises Wittenberg.

Neu!!: 27. November und Lutherstadt Wittenberg · Mehr sehen »

Lutricia McNeal

Lutricia McNeal (2007) Lutricia McNeal (* 27. November 1973 in Oklahoma City) ist eine amerikanische Pop- und Soul-Sängerin.

Neu!!: 27. November und Lutricia McNeal · Mehr sehen »

Luzern

Luzern ist eine Stadt, Einwohnergemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Schweizer Kantons.

Neu!!: 27. November und Luzern · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: 27. November und Madrid · Mehr sehen »

Mantel-und-Degen-Film

Der Mantel-und-Degen-Film ist ein Subgenre des Abenteuerfilms.

Neu!!: 27. November und Mantel-und-Degen-Film · Mehr sehen »

Marcel Reif

Marcel Reif (2018) Marcel Reif (* 27. November 1949 als Marc Nathan Reif in Wałbrzych, Polen) ist ein Schweizer Sportjournalist und -kommentator, der seine frühere deutsche Staatsbürgerschaft 2013 abgelegt hat.

Neu!!: 27. November und Marcel Reif · Mehr sehen »

Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir)

Marcus Aemilius Lepidus Marcus Aemilius Lepidus (* um 90 v. Chr.; † 12 v. Chr.) war ein römischer Politiker und Feldherr am Ende der Republiks- und zu Beginn der Kaiserzeit.

Neu!!: 27. November und Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir) · Mehr sehen »

Marcus Antonius

Marcus Antonius (eingedeutscht Mark Anton, kurz Antonius; * 14. Januar 86 v. Chr., 83 v. Chr. oder 82 v. Chr.; † 1. August 30 v. Chr.) war ein römischer Politiker und Feldherr.

Neu!!: 27. November und Marcus Antonius · Mehr sehen »

Margaret Ruthven Lang

Margaret Ruthven Lang (* 27. November 1867 in Boston; † 29. Mai 1972 ebenda) war eine US-amerikanische Komponistin.

Neu!!: 27. November und Margaret Ruthven Lang · Mehr sehen »

Mars (Planet)

Der Mars ist, von der Sonne aus gezählt, der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde.

Neu!!: 27. November und Mars (Planet) · Mehr sehen »

Mars (Raumsonde)

Die Mars-Raumsonden waren eine Serie von sowjetischen Raumsonden, welche zum Planeten Mars gestartet wurden.

Neu!!: 27. November und Mars (Raumsonde) · Mehr sehen »

Marta Traba

Marta Traba Marta Traba (* 25. Januar 1930 in Buenos Aires; † 27. November 1983 in Mejorada del Campo, Spanien) war eine argentinische Schriftstellerin und Kunsthistorikerin.

Neu!!: 27. November und Marta Traba · Mehr sehen »

Mary Gerold

Mary Alice Lilly Gerold (* in Mordangen (lettisch: Mordanga) bei Talsen, Gouvernement Kurland, Russisches Kaiserreich; † 16. Oktober 1987 in Kreuth) war die zweite Ehefrau und Nachlassverwalterin Kurt Tucholskys, dessen Werk sie nach seinem Tod betreute.

Neu!!: 27. November und Mary Gerold · Mehr sehen »

Masanori Sekiya

Masanori Sekiya (jap. 関谷 正徳, Sekiya Masanori; * 27. November 1949) ist ein ehemaliger japanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Masanori Sekiya · Mehr sehen »

Matsushita Kōnosuke

Matsushita Kōnosuke Matsushita Kōnosuke (jap. 松下 幸之助, * 27. November 1894 in Wasa, Kaisō-gun, Präfektur Wakayama; † 27. April 1989 in Moriguchi) war ein japanischer Industrieller, der das Unternehmen Matsushita Electric Industrial, (heute Panasonic Corporation), im Vorort Kadoma der japanischen Metropole Osaka, nahe der Keihan-Eisenbahnlinie nach Kyōto gründete.

Neu!!: 27. November und Matsushita Kōnosuke · Mehr sehen »

Maurikios

Solidus des Maurikios Maurikios (* 539 in Arabissos; † 27. November 602 in Chalkedon) war vom 13.

Neu!!: 27. November und Maurikios · Mehr sehen »

Max Dreyer

Max Dreyer Max Dreyer (* 25. September 1862 in Rostock; † 27. November 1946 in Göhren (Rügen)) war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker.

Neu!!: 27. November und Max Dreyer · Mehr sehen »

Merowinger

Die Merowinger (seltener Merovinger) waren das älteste Königsgeschlecht der Franken vom 5.

Neu!!: 27. November und Merowinger · Mehr sehen »

Mette Vestergaard

Mette Vestergaard Brandt (* 27. November 1975 in Tåstrup; geborene Mette Vestergaard Larsen) ist eine ehemalige dänische Handballspielerin.

Neu!!: 27. November und Mette Vestergaard · Mehr sehen »

Michael Aures

Michael Aures (geboren als Georg Aures; * 27. November 1888 in Amberg; † 4. Oktober 1982 in Nürnberg) war ein deutscher Musikpädagoge am Nürnberger Konservatorium, Zithervirtuose und Komponist von ca.

Neu!!: 27. November und Michael Aures · Mehr sehen »

Michael Bernays

Michael Bernays Michael Bernays (* 27. November 1834 in Hamburg; † 25. Februar 1897 in Karlsruhe) war deutscher Philologe, Literaturhistoriker und Goetheforscher.

Neu!!: 27. November und Michael Bernays · Mehr sehen »

Michael William Balfe

Michael William Balfe, Lithographie von Lowes Cato Dickinson, 1840 Michael William Balfe, eigentlich Balph (* 15. Mai 1808 in Dublin; † 20. Oktober 1870 in Ware, Hertfordshire) war ein irischer Komponist, Violinist, Opernsänger (Bariton) und Dirigent.

Neu!!: 27. November und Michael William Balfe · Mehr sehen »

Michel Portal

Michel Portal, Brügge, Concertgebouw, 2006 Michel Portal im Dortmunder Domicil, März 2010 Michel Portal (* 27. November 1935 in Bayonne) ist ein französischer Musiker und Komponist, der Klarinette, Bassklarinette, diverse Saxophone und Bandoneon spielt.

Neu!!: 27. November und Michel Portal · Mehr sehen »

Mike Skinner (Musiker)

Mike Skinner bei einem Konzert, Sydney (2011) Michael Geoffrey „Mike“ Skinner (* 27. November 1978 in London-Barnet) ist ein englischer Rapper, Musiker und Produzent, der vor allem unter dem Namen seines Rap-Projektes The Streets bekannt geworden ist.

Neu!!: 27. November und Mike Skinner (Musiker) · Mehr sehen »

Mindestlohn

Unter dem Mindestlohn versteht man in der Wirtschaft ein durch Gesetz oder Tarifvertrag festgelegtes Arbeitsentgelt, das als Mindestpreis gilt und nicht unterschritten werden darf.

Neu!!: 27. November und Mindestlohn · Mehr sehen »

Mutzenbacher-Entscheidung

Die Mutzenbacher-Entscheidung ist eine Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahre 1990, in der das Gericht seine Auslegung der Kunstfreiheitsgarantie des Grundgesetzes des (GG) verstetigte und feststellte, dass auch Pornografie Kunst sein könne.

Neu!!: 27. November und Mutzenbacher-Entscheidung · Mehr sehen »

Myles Kennedy

Myles Kennedy (* 27. November 1969 in Boston, Massachusetts; eigentlich Myles Richard Bass) ist ein US-amerikanischer Sänger und Gitarrist.

Neu!!: 27. November und Myles Kennedy · Mehr sehen »

Nachrichten- und Presseagentur

Nachrichten- und Presseagenturen sind Unternehmen, die Nachrichten über aktuelle Ereignisse liefern.

Neu!!: 27. November und Nachrichten- und Presseagentur · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 27. November und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 27. November und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Navid Kermani

Navid Kermani (* 27. November 1967 in Siegen) ist ein deutscher Schriftsteller, Publizist und habilitierter Orientalist.

Neu!!: 27. November und Navid Kermani · Mehr sehen »

Nílton Santos

'''Brasilien 1958:''' Vicente Feola (Trainer), Djalma Santos, Zito, Bellini, '''Nilton Santos,''' Orlando, Gilmar - Garrincha, Didi, Pelé, Vava, Zagallo. Nilton-Santos-Statue vor dem ''Estádio Olímpico João Havelange'', Rio de Janeiro. Nílton Santos (mit vollem Namen Nílton Reis dos Santos, * 16. Mai 1925 in Rio de Janeiro; † 27. November 2013 ebenda) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 27. November und Nílton Santos · Mehr sehen »

Neil Ashcroft

Neil W. Ashcroft (* 27. November 1938 in London) ist ein britischer Festkörperphysiker.

Neu!!: 27. November und Neil Ashcroft · Mehr sehen »

Nichtangriffspakt

Ein Nichtangriffspakt ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen zwei oder mehreren Staaten, die sich verpflichten, in Friedenszeiten ihre Streitigkeiten ohne die Anwendung von Waffengewalt auszutragen.

Neu!!: 27. November und Nichtangriffspakt · Mehr sehen »

Nico Dostal

Nico Dostal; eigentlich Nikolaus Josef Michael Dostal (* 27. November 1895 in Korneuburg, Österreich-Ungarn; † 27. Oktober 1981 in Salzburg) war ein österreichischer Operetten- und Filmkomponist.

Neu!!: 27. November und Nico Dostal · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: 27. November und Niederlande · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: 27. November und Nobelpreis · Mehr sehen »

Norbert Dickel

Norbert „Nobby“ Dickel (* 27. November 1961 in Berghausen im Wittgensteiner Land) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der für den 1. FC Köln und Borussia Dortmund zwischen 1984 und 1990 insgesamt 123 Bundesligaspiele absolvierte und dabei 45 Tore erzielte.

Neu!!: 27. November und Norbert Dickel · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 27. November und Norwegen · Mehr sehen »

Norwegisches Olympisches Museum

Håkons Hall, Lillehammer Norwegisches Olympisches Museum, Ausstellung bis 2015 Norwegisches Olympisches Museum Lillehammer, Juli 2016 Das Norwegische Olympische Museum ist ein Sportmuseum in Lillehammer, Norwegen.

Neu!!: 27. November und Norwegisches Olympisches Museum · Mehr sehen »

Oda von Brabant

Oda von Brabant Oda von Brabant (* um 680; † um 726 im heutigen Sint-Oedenrode, Nordbrabant, Niederlande) ist eine katholische Heilige.

Neu!!: 27. November und Oda von Brabant · Mehr sehen »

Oldenburgischer Haus- und Verdienstorden des Herzogs Peter Friedrich Ludwig

Stern zum Großkreuz (1b) Großkreuz (1b) mit Stern und Schulterband Der Oldenburgische Haus- und Verdienstorden des Herzogs Peter Friedrich Ludwig, auch Haus und Verdienstorden des Herzogs Peter Friedrich Ludwig, war der einzige Hausorden und die höchste Auszeichnung des Großherzogtums Oldenburg.

Neu!!: 27. November und Oldenburgischer Haus- und Verdienstorden des Herzogs Peter Friedrich Ludwig · Mehr sehen »

Olha Kobyljanska

Olha Kobylanska (1899) Olha Julianiwna Kobyljanska (* 27. November 1863 in Gura-Humora, Bukowina, Kaisertum Österreich; † 21. März 1942 in Czernowitz, Bukowina, Großrumänien) war eine ukrainische Schriftstellerin.

Neu!!: 27. November und Olha Kobyljanska · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 27. November und Oper · Mehr sehen »

Oper Frankfurt

Die Oper Frankfurt ist das Musiktheater der Städtischen Bühnen in Frankfurt am Main.

Neu!!: 27. November und Oper Frankfurt · Mehr sehen »

Oper Köln

Das Kölner Opernhaus am Offenbachplatz Oper Köln, Ansicht Kleiner Offenbachplatz. Die Außensanierung ist weitestgehend fertiggestellt, die originale Betonsichtigkeit der Werkstatttürme wiederhergestellt. Die Oper Köln ist das Opernhaus der Bühnen der Stadt Köln.

Neu!!: 27. November und Oper Köln · Mehr sehen »

Operation Deadlight

U-Boote im Juni 1945 am Liegeplatz bei Londonderry Die Operation Deadlight war eine militärische Operation der britischen Royal Navy und der polnischen Marine zur Versenkung übergebener deutscher U-Boote nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa.

Neu!!: 27. November und Operation Deadlight · Mehr sehen »

Operation Tigerfish

Die Innenstadt nach dem Angriff (Sommer 1945 oder später) Operation Tigerfish war im Zweiten Weltkrieg der militärische Codename für den mit Abstand schwersten Luftangriff der Royal Air Force am Abend des 27.

Neu!!: 27. November und Operation Tigerfish · Mehr sehen »

Orden vom Goldenen Vlies

Collane eines Ritters vom Orden vom Goldenen Vlies, Schatzkammer (Wien) Ordenskette, Schatzkammer der Münchener Residenz Die Potence (Wappenkette) für den Herold des Ordens vom Goldenen Vlies Das Schwurkreuz des Ordens in der Wiener Schatzkammer Collane eines Ritters des Ordens vom Goldenen Vlies Wappen des Grafen Peter Ernst I. von Mansfeld mit dem ''Orden vom Goldenen Vlies'', für ihn gemalt um 1546, St.-Bavo-Kathedrale (Gent) Der Orden vom Goldenen Vlies ist ein 1430 gegründeter Ritterorden, also eine nach dem Vorbild der Mönchsorden gebildete Gemeinschaft von Rittern.

Neu!!: 27. November und Orden vom Goldenen Vlies · Mehr sehen »

Oslo

Blick von der Festung Akershus auf die Kaianlage Rådhusbrygga Oslos Hafen mit Rathaus Oslo, aus Richtung Ekeberg (2005) Christiania, Blick aus Richtung Ekeberg (1814) Panorama um 1895 Christiania Torv, auf dem Platz eine Skulptur von Wenche Gulbransen Gedenken an die Opfer der Anschläge vom 22. Juli 2011 (norwegisch:, oder) ist die Hauptstadt des Königreichs Norwegen.

Neu!!: 27. November und Oslo · Mehr sehen »

Otto Breg

Otto Breg (* 27. November 1949 in Bruck an der Mur, Steiermark; † 3. Januar 2010 in Braunau am Inn, Oberösterreich) war ein österreichischer Bobsportler.

Neu!!: 27. November und Otto Breg · Mehr sehen »

Otto Dempwolff

Otto Dempwolff Otto Heinrich Louis August Dempwolff (* 25. Mai 1871 in Pillau; † 27. November 1938 in Hamburg) war ein deutscher Sprachwissenschaftler und Ethnologe.

Neu!!: 27. November und Otto Dempwolff · Mehr sehen »

Otto von Bismarck

Otto von Bismarck, 1886 Otto Eduard Leopold von Bismarck-Schönhausen, ab 1865 Graf von Bismarck-Schönhausen, ab 1871 Fürst von Bismarck, ab 1890 auch Herzog zu Lauenburg (* 1. April 1815 in Schönhausen (Elbe); † 30. Juli 1898 in Friedrichsruh bei Aumühle), war ein deutscher Politiker und Staatsmann.

Neu!!: 27. November und Otto von Bismarck · Mehr sehen »

P. D. James

P. D. James (2013) Phyllis Dorothy James, Baroness James of Holland Park, OBE, FRSA, FRSL (* 3. August 1920 in Oxford, Oxfordshire, England; † 27. November 2014 ebenda), war eine britische Krimi-Schriftstellerin.

Neu!!: 27. November und P. D. James · Mehr sehen »

P.E.N.

Der P.E.N. ist einer der bekanntesten internationalen Autorenverbände.

Neu!!: 27. November und P.E.N. · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 27. November und Papst · Mehr sehen »

Paul Ernst Ruppel

Paul Ernst Ruppel 1974 Paul Ernst Ruppel (* 18. Juli 1913 in Esslingen am Neckar; † 27. November 2006 in Neukirchen-Vluyn) war ein deutscher Komponist, Kantor und Chorleiter.

Neu!!: 27. November und Paul Ernst Ruppel · Mehr sehen »

Paul VI.

Seliger Paul VI. (1963) Unterschrift Pauls VI. Wappen Pauls VI. Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 der 262.

Neu!!: 27. November und Paul VI. · Mehr sehen »

Paul-Alexandre Arnoux

Paul-Alexandre Arnoux (* 27. November 1884 in Digne-les-Bains; † 5. Januar 1973 in Paris) war ein französischer Schriftsteller und Übersetzer (so von Goethes Faust II und Calderóns Das Leben ein Traum).

Neu!!: 27. November und Paul-Alexandre Arnoux · Mehr sehen »

Pekka Pohjola

Pekka Pohjola mit Wigwam (2.v.r.)(1974) Pekka Pohjola (* 13. Januar 1952 in Helsinki; † 27. November 2008 ebenda) war ein finnischer Multi-Instrumentalist, Komponist, Jazz- und Rockmusiker, der sich vor allem als E-Bassist einen Namen machte.

Neu!!: 27. November und Pekka Pohjola · Mehr sehen »

Peter D’Aigueblanche

Siegel von Peter D'Aigueblanche als Bischof von Hereford Peter D'Aigueblanche (auch Pierre oder Peter de Aqua Blanca) († 27. November 1268) war ein aus Savoyen stammender Bischof des englischen Bistums Hereford.

Neu!!: 27. November und Peter D’Aigueblanche · Mehr sehen »

Peter Falk (Ingenieur)

Peter Falk (* 27. November 1932 in Athen) ist ein deutscher Ingenieur.

Neu!!: 27. November und Peter Falk (Ingenieur) · Mehr sehen »

Peter I. (Oldenburg)

Georg Friedrich Adolph Schöner, Bildnis Peter (I.) von Oldenburg (1819). Jakob Emanuel Handmann, Bildnis Peter (I.) von Oldenburg (1766). Oldenburg (1893). Peter I. Friedrich Ludwig von Oldenburg (* 17. Januar 1755 in Riesenburg; † 21. Mai 1829 in Wiesbaden) war langjähriger Regent und schließlich selbst Großherzog des Landes Oldenburg aus dem Hause der Gottorfschen Oldenburger.

Neu!!: 27. November und Peter I. (Oldenburg) · Mehr sehen »

Peter Lilienthal

Peter Lilienthal (* 27. November 1929 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 27. November und Peter Lilienthal · Mehr sehen »

Peter Pan (Kabarettist)

Peter Pan, eigentlich Alfred Nathan, (* 27. November 1909; † 11. Juni 1976) war ein deutscher Kabarettist.

Neu!!: 27. November und Peter Pan (Kabarettist) · Mehr sehen »

Petersberg (Siebengebirge)

Blick auf den Rhein vom Gipfel des Petersbergs Der Petersberg von Süden aus gesehen Petersberg, Senkrechtaufnahme Der Petersberg, früher auch Stromberg genannt, ist ein hoher Gipfel des Siebengebirges im Rhein-Sieg-Kreis, Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 27. November und Petersberg (Siebengebirge) · Mehr sehen »

Petersdom

Umriss des Petersdomes bei Sonnenuntergang (Blick von der Engelsburg) Die Basilika Sankt Peter im Vatikan in Rom, im deutschsprachigen Raum meist Petersdom genannt (auch Basilica Sancti Petri in Vaticano, Petersbasilika, vatikanische Basilika oder Templum Vaticanum), ist die Memorialkirche des Apostels Simon Petrus.

Neu!!: 27. November und Petersdom · Mehr sehen »

Philipp II. (Burgund)

Philipp der Kühne Karte des Herrschaftsgebiets des Hauses Burgund unter Philipp II. Grabmal Philipps II. des Kühnen, ''Palais des Ducs de Bourgogne'' (Dijon) Philipp II.

Neu!!: 27. November und Philipp II. (Burgund) · Mehr sehen »

Philipp III. (Burgund)

Ordens vom Goldenen Vlies. Entwicklung des Herrschaftsgebiets Philipps des Guten 1419–1467 Hofkirche zu Innsbruck Philipp der Gute,, (* 31. Juli 1396 in Dijon; † 15. Juni 1467 in Brügge), war Herzog von Burgund aus der burgundischen Seitenlinie des Hauses Valois, Sohn von Herzog Johann Ohnefurcht (Jean sans peur) und der Margarete von Bayern.

Neu!!: 27. November und Philipp III. (Burgund) · Mehr sehen »

Philipp van Artevelde

Philipp (oder Filips) van Artevelde (* 1340 in Gent; † 27. November 1382 bei Roosebeke) war 1381 Anführer eines Bürgeraufstands in Gent.

Neu!!: 27. November und Philipp van Artevelde · Mehr sehen »

Philippe de Noailles, duc de Mouchy

Philippe de Noailles, "''duc de Mouchy''" Philippe de Noailles Philippe, vicomte de Noailles, Herzog von Mouchy (* 27. Dezember 1715 in Paris; † 27. Juni 1794 ebenda) war Marschall von Frankreich und der Begründer der jüngeren Linie Noailles-Mouchy.

Neu!!: 27. November und Philippe de Noailles, duc de Mouchy · Mehr sehen »

Phokas

Solidus des Phokas Phokas (* nach 547 in Thrakien; † 5. Oktober 610 in Konstantinopel) war von 602 bis 610 Kaiser des Oströmischen bzw.

Neu!!: 27. November und Phokas · Mehr sehen »

Pietro Scarpini

Pietro Scarpini (* 6. April 1911 in Rom; † 27. November 1997 in Florenz) war ein italienischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 27. November und Pietro Scarpini · Mehr sehen »

Pistole

Die Pistole ist eine Schusswaffe und gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen.

Neu!!: 27. November und Pistole · Mehr sehen »

Polnische Marine

Militärflagge zur See der Polnischen Marine Galeone ''Smok'', das erste polnische Kriegsschiff, erbaut 1572 Die Kriegsmarine der Republik Polen (poln.: Marynarka Wojenna Rzeczypospolitej Polskiej) ist die Seestreitmacht Polens, die besonders im Zweiten Weltkrieg eine Rolle spielte.

Neu!!: 27. November und Polnische Marine · Mehr sehen »

Prediger

Ein Prediger (praedicare: „öffentlich aussagen“) ist dem Wortsinn nach jemand, der etwas vor einem Publikum verkündet.

Neu!!: 27. November und Prediger · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 27. November und Preußen · Mehr sehen »

Rachida Dati

Rachida Dati (2007) Rachida Dati (* 27. November 1965 in Saint-Rémy, Département Saône-et-Loire) ist eine französische Politikerin der Partei Les Républicains.

Neu!!: 27. November und Rachida Dati · Mehr sehen »

Radek Štěpánek

Radek Štěpánek (* 27. November 1978 in Karviná, damals Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechischer Tennisspieler.

Neu!!: 27. November und Radek Štěpánek · Mehr sehen »

Rajamangala-Nationalstadion

Das Rajamangala-Nationalstadion (Thai: สนามราชมังคลากีฬาสถาน, Aussprache:, wörtl.: „Sportstätte Ratchamangkhala-Feld“; engl.: Rajamangala National Stadium) ist mit 49.749 Plätze das größte Fußballstadion in Thailand.

Neu!!: 27. November und Rajamangala-Nationalstadion · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 27. November und Raumsonde · Mehr sehen »

Reinhard Glemnitz

Reinhard Glemnitz (* 27. November 1930 in Breslau) ist ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 27. November und Reinhard Glemnitz · Mehr sehen »

Revolta da Chibata

Einige der Seeleute mit Reportern auf der Minas Geraes am letzten Tag der Revolte, in der Mitte João Cândido A Revolta da Chibata (Die Revolte der Peitsche) war ein Aufstand hauptsächlich dunkelhäutiger brasilianischer Seeleute der brasilianischen Marine im November 1910.

Neu!!: 27. November und Revolta da Chibata · Mehr sehen »

Rhön-Klinikum

Die Rhön-Klinikum AG mit Sitz in Bad Neustadt an der Saale ist eine private börsennotierte Betreibergesellschaft von Krankenhäusern, Kliniken und Medizinischen Versorgungszentren (MVZ).

Neu!!: 27. November und Rhön-Klinikum · Mehr sehen »

Riccardo Malipiero (Komponist)

Riccardo Malipiero (* 24. Juli 1914 in Mailand; † 27. November 2003 ebenda) war ein italienischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 27. November und Riccardo Malipiero (Komponist) · Mehr sehen »

Richard Christopher Carrington

Richard Christopher Carrington (* 26. Mai 1826 in Chelsea; † 27. November 1875 in Redhill, England) war ein englischer Astronom.

Neu!!: 27. November und Richard Christopher Carrington · Mehr sehen »

Richard Du Moulin-Eckart

Richard Maria Ferdinand Graf Du Moulin-Eckart auf Hohenheim (* 27. November 1864 in Leipzig; † 1. April 1938 in München) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 27. November und Richard Du Moulin-Eckart · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: 27. November und Richard Strauss · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 27. November und Richterskala · Mehr sehen »

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist nach São Paulo die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates.

Neu!!: 27. November und Rio de Janeiro · Mehr sehen »

Robert Franz Arnold

Aufnahme um 1927 Robert Franz Arnold (Levissohn) (* 27. November 1872 in Wien, Österreich-Ungarn; † 24. Jänner 1938 in Wien) war ein österreichischer Literaturhistoriker und Bibliothekar.

Neu!!: 27. November und Robert Franz Arnold · Mehr sehen »

Robert Green Hall

Robert Green Hall (* 27. November 1973 in Detroit, Michigan, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanischer Make-up-Designer, Spezialeffektdesigner, Visuelleffektdesigner, Filmproduzent, Filmregisseur und Drehbuchautor, sowie Gitarrist in der Band Zero 1.

Neu!!: 27. November und Robert Green Hall · Mehr sehen »

Robert Tronson

Robert du Coudré Tronson (* 18. Mai 1924 in Chilmark, Wiltshire; † 27. November 2008 in London) war ein britischer Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: 27. November und Robert Tronson · Mehr sehen »

Robert Zahn (Archäologe)

Robert Zahn (* 9. Januar 1870 in Bruchsal; † 27. November 1945 in Berlin) war ein deutscher Klassischer Archäologe und Direktor der Antikensammlung Berlin.

Neu!!: 27. November und Robert Zahn (Archäologe) · Mehr sehen »

Roberto Mancini

Roberto Mancini (* 27. November 1964 in Jesi) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 27. November und Roberto Mancini · Mehr sehen »

Rodolfo Holzmann

Rodolfo Holzmann geboren Rudolf Holzmann (* 27. November 1910 in Breslau; † 3. April 1992 in Lima) war ein peruanischer Komponist, Musikpädagoge und -wissenschaftler deutscher Herkunft.

Neu!!: 27. November und Rodolfo Holzmann · Mehr sehen »

Romain Iannetta

Romain Iannetta (* 27. November 1979 in Villecresnes) ist ein französischer Autorennfahrer und der Neffe von Alain Iannetta.

Neu!!: 27. November und Romain Iannetta · Mehr sehen »

Royal Navy

Die Royal Navy ist die Kriegsmarine des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 27. November und Royal Navy · Mehr sehen »

Rudolf Bernauer

Rudolf Bernauer, 1908. Rudolf Bernauer (geboren 20. Januar 1880 in Wien, Österreich-Ungarn; gestorben 27. November 1953 in London) war Chanson-Autor, Operetten-Librettist, Theaterdirektor, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 27. November und Rudolf Bernauer · Mehr sehen »

Rudolf Stössel

Rudolf Stössel (* 30. November 1903 in Frauenfeld; † 27. November 1998 in St. Gallen) war ein Schweizer Lehrer, Puppenspieler und Harmoniker.

Neu!!: 27. November und Rudolf Stössel · Mehr sehen »

Rumänien

Rumänien ist eine semipräsidentielle Republik im Grenzraum zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: 27. November und Rumänien · Mehr sehen »

Ruslan Nuralijewitsch Aschuralijew

Ruslan Nuralijewitsch Aschuralijew, 1975 Ruslan Nuralijewitsch Aschuralijew (* 20. Februar 1950 in Machatschkala, Dagestanische ASSR; † 27. November 2009 ebenda) war ein sowjetischer Ringer.

Neu!!: 27. November und Ruslan Nuralijewitsch Aschuralijew · Mehr sehen »

Sabine Bard

Sabine Bard, geb.

Neu!!: 27. November und Sabine Bard · Mehr sehen »

Sabine Englert

Sabine Englert (* 27. November 1981 in Aschaffenburg) ist eine deutsche Handballspielerin (Torfrau).

Neu!!: 27. November und Sabine Englert · Mehr sehen »

Salvatore Gambino

Salvatore Gambino (* 27. November 1983 in Hagen) ist ein deutscher Fußballspieler italienischer Abstammung.

Neu!!: 27. November und Salvatore Gambino · Mehr sehen »

Samantha Bond

Samantha Bond (* 27. November 1961 in London) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 27. November und Samantha Bond · Mehr sehen »

Samtene Revolution

November 1989 am ''Wenzelsplatz'' in Prag Samtene Revolution bezeichnet den politischen Systemwechsel der Tschechoslowakei vom Realsozialismus zur Demokratie im November und Dezember 1989.

Neu!!: 27. November und Samtene Revolution · Mehr sehen »

Samuel Adamson

Samuel Adamson (* 27. November 1969 in Adelaide, South Australia) ist ein australischer Dramatiker und Drehbuchautor.

Neu!!: 27. November und Samuel Adamson · Mehr sehen »

San Juan de Ulúa

Plan und Panoramablick auf die Festung im Jahre 1838 während des Krieges zwischen Frankreich und Mexiko San Juan de Ulúa (in älteren Texten auch als San Juan de Ulloa oder San Juan d’Ulloa bezeichnet) ist ein auf einer Insel gelegenes Fort, welches den Hafen von Veracruz beschützt.

Neu!!: 27. November und San Juan de Ulúa · Mehr sehen »

Sancha von León

Sancha von León (* um 1013, † 27. November 1067) war eine Königin von León im 11.

Neu!!: 27. November und Sancha von León · Mehr sehen »

Santiago Giraldo

Santiago Giraldo (* 27. November 1987 in Pereira) ist ein kolumbianischer Tennisspieler.

Neu!!: 27. November und Santiago Giraldo · Mehr sehen »

Südliche Cheyenne

Die Südlichen Cheyenne sind eine Gruppe nordamerikanischer Indianer aus dem Volk der Cheyenne.

Neu!!: 27. November und Südliche Cheyenne · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 27. November und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Roosebeke

In der Schlacht bei Roosebeke (heute Westrozebeke) schlugen am 27. November 1382 Franzosen flandrische Zünfte.

Neu!!: 27. November und Schlacht bei Roosebeke · Mehr sehen »

Schlacht von Cortenuova

In der Schlacht von Cortenuova am 27./28.

Neu!!: 27. November und Schlacht von Cortenuova · Mehr sehen »

Schmalspurbahn

Systemvergleich bei Jindřichův Hradec in Tschechien, wo das 760-mm-Gleis der Schmalspurbahn Jindřichův Hradec–Nová Bystřice vom Normalspurgleis nach rechts abzweigt. Als Schmalspurbahn wird eine Bahn bezeichnet, deren Spurweite kleiner als die Normalspur (1435 mm/4′ 8,5″) ist.

Neu!!: 27. November und Schmalspurbahn · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 27. November und Schweiz · Mehr sehen »

Sean Taylor

Sean Michael Maurice Taylor (* 1. April 1983 in Miami, Florida; † 27. November 2007 ebenda) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Free Safetys.

Neu!!: 27. November und Sean Taylor · Mehr sehen »

Seeschlacht bei Kap Teulada

Die Seeschlacht bei Kap Teulada, auch bekannt als Seeschlacht bei Kap Spartivento, wurde am 27. November 1940 zwischen der italienischen Marine (''Regia Marina'') und britischen Royal Navy südlich von Sardinien ausgetragen.

Neu!!: 27. November und Seeschlacht bei Kap Teulada · Mehr sehen »

Selbstversenkung der Vichy-Flotte

Algérie'', ''La Marseillaise'', 28. November 1942 Die Selbstversenkung der Vichy-Flotte ereignete sich am 27.

Neu!!: 27. November und Selbstversenkung der Vichy-Flotte · Mehr sehen »

Serbien

Serbien (amtlich Republik Serbien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 27. November und Serbien · Mehr sehen »

Sicherheitsflughöhe

Die Sicherheitsflughöhe (engl. minimum sector altitude, MSA) gibt dem Piloten an, in welcher Flughöhe er gerade noch sicher fliegen kann, ohne mit Bodenobjekten (Häuser, Türme, Berge,...) zu kollidieren.

Neu!!: 27. November und Sicherheitsflughöhe · Mehr sehen »

Siegfried Strohbach

Siegfried Strohbach (2011) Siegfried Strohbach (* 27. November 1929 in Schirgiswalde, Oberlausitz) ist ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 27. November und Siegfried Strohbach · Mehr sehen »

Sijche Andonova

Sijche Andonova (Schreibweise auch Sijce Andonova,; * 27. November 1992 in Negotino) ist eine mazedonische Fußballspielerin.

Neu!!: 27. November und Sijche Andonova · Mehr sehen »

Silistra

Silistra ist eine Hafenstadt im Nordosten Bulgariens mit derzeit 32.400 Einwohnern (1985: 53.500).

Neu!!: 27. November und Silistra · Mehr sehen »

Sinfonische Dichtung

Eine Sinfonische Dichtung (auch Symphonische Dichtung, Symphonisches Gedicht oder Tondichtung) ist ein längeres musikalisches Stück für Orchester, das versucht, außermusikalische Inhalte mit musikalischen Mitteln zu beschreiben, beispielsweise Menschen, Sagengestalten oder Landschaften, später z. B.

Neu!!: 27. November und Sinfonische Dichtung · Mehr sehen »

Singende Revolution

Estland, Lettland und Litauen Gorbatschow-Treffen in Šiauliai litauischen Stadt Ukmergė Als Singende Revolution wird die Periode der nationalen Bewegungen im Baltikum 1987 bis 1991 und des gewaltlosen Kampfes um die Wiedererlangung der staatlichen Unabhängigkeit bezeichnet.

Neu!!: 27. November und Singende Revolution · Mehr sehen »

Siricius

Siricius (* um 334 in Rom; † 26. November 399) war Papst in Rom vom Dezember 384, möglicherweise ab 17.

Neu!!: 27. November und Siricius · Mehr sehen »

Sonja von Norwegen

Königin Sonja von Norwegen(Roosewelt Pinheiro/ABr, 2003) Sonja, Königin von Norwegen (* 4. Juli 1937 als Sonja Haraldsen in Oslo) ist die Ehefrau von König Harald V. von Norwegen.

Neu!!: 27. November und Sonja von Norwegen · Mehr sehen »

Sophie Volland

Louise-Henriette Volland oder nur Sophie Volland (* 27. November 1716; † 22. Februar 1784) war eine französische aufgeklärte Intellektuelle.

Neu!!: 27. November und Sophie Volland · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 27. November und Sowjetunion · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: 27. November und Spanien · Mehr sehen »

Stanisław Wiechowicz

Stanisław Wiechowicz Stanisław Wiechowicz (* 27. November 1893 in Kroczice bei Kielce; † 12. Mai 1963 in Krakau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 27. November und Stanisław Wiechowicz · Mehr sehen »

Stefan Lex (Fußballspieler)

Stefan Lex (* 27. November 1989 in Erding) ist ein deutscher Fußballspieler beim TSV 1860 München.

Neu!!: 27. November und Stefan Lex (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Stiftung

Eine Stiftung ist eine Einrichtung, die mit Hilfe eines Vermögens einen vom Stifter festgelegten Zweck verfolgt.

Neu!!: 27. November und Stiftung · Mehr sehen »

Streichholz

Ein entzündetes Streichholz Ein Streichholzbriefchen mit Streichhölzern aus wachsgetränkter Pappe und Streichhölzer aus wachsgetränktem Papier Ein Streichholz oder Zündholz, veraltet Schwefelholz, ist ein Holzstäbchen (gelegentlich auch aus Pappe oder Papier bestehend) zum Entfachen eines Feuers.

Neu!!: 27. November und Streichholz · Mehr sehen »

Synode von Clermont

Papst Urban II. auf dem Konzil, Miniatur von Jean Colombe um 1490 (Bibliothèque nationale de France) Die Synode von Clermont war eine von Papst Urban II. einberufene Bischofssynode der Lateinischen Kirche und fand vom 18. bis 28. November 1095 in Clermont statt.

Neu!!: 27. November und Synode von Clermont · Mehr sehen »

Tadanobu Asano

Tadanobu Asano Tadanobu Asano (jap. 浅野忠信, Asano Tadanobu; * 27. November 1973 in Yokohama, Japan), eigentlich Tadanobu Satō (佐藤 忠信, Satō Tadanobu), ist ein japanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 27. November und Tadanobu Asano · Mehr sehen »

Thalidomid

Thalidomid (α-Phthalimidoglutarimid) ist ein Arzneistoff, der als Schlaf- und Beruhigungsmittel unter den Markennamen Contergan und Softenon verkauft wurde und Ende der 1950er/Anfang der 1960er-Jahre zu zahlreichen schweren Schädigungen an ungeborenem Leben (Dysmelien etc.) und damit zum Contergan-Skandal führte.

Neu!!: 27. November und Thalidomid · Mehr sehen »

Théâtre Feydeau

Théâtre Feydeau Das Théâtre Feydeau ist ein ehemaliges Theater in Paris, das im Jahre 1791 eröffnet wurde.

Neu!!: 27. November und Théâtre Feydeau · Mehr sehen »

Theatre Royal Drury Lane

Drury Lane exterior 1809 Theatre Royal, Drury Lane: Innenansicht von 1808 Das Theatre Royal, Drury Lane ist ein Theater an der Drury Lane im Londoner West End.

Neu!!: 27. November und Theatre Royal Drury Lane · Mehr sehen »

Theo Eltink

Theo Eltink bei der Vuelta a España 2008 Theo Eltink (* 27. November 1981 in Eindhoven) ist ein ehemaliger niederländischer Radrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Theo Eltink · Mehr sehen »

Theodor Fontane

Carl Breitbach) Heinrich Theodor Fontane (* 30. Dezember 1819 in Neuruppin; † 20. September 1898 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 27. November und Theodor Fontane · Mehr sehen »

Theodor Puff

Theodor "Theo" Puff (* 21. November 1927; † 8. Mai 1999) war ein deutscher Fußballspieler, der für die saarländische Nationalmannschaft 12 Länderspiele bestritten hatte.

Neu!!: 27. November und Theodor Puff · Mehr sehen »

Theuderich I.

Theuderich I. (* vor 484; † 533, franz. Thierry Ier) war von 511 bis 533 fränkischer König im Osten des Reichs - im Reich von Metz, das später als Austrasien bezeichnet wurde.

Neu!!: 27. November und Theuderich I. · Mehr sehen »

Thrakien (geographische Region Griechenlands)

Thrakien, auch Thrazien, (Thráki) selten auch Griechisches Thrakien bzw.

Neu!!: 27. November und Thrakien (geographische Region Griechenlands) · Mehr sehen »

Tim Jost

Tim-Christopher Jost (* 27. November 1985 in Eutin) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 27. November und Tim Jost · Mehr sehen »

Tiranapakt

1930 erbautes Regierungsgebäude im Zentrum Tiranas, finanziert mit italienischen Geldern aus dem 2. Tiranapakt Als Tiranapakt werden zwei Verträge zwischen Italien und Albanien bezeichnet, die 1926 und 1927 in der albanischen Hauptstadt Tirana unterzeichnet wurden.

Neu!!: 27. November und Tiranapakt · Mehr sehen »

Tola Klara Szlagowska

Tola Klara Szlagowska (* 27. November 1992 in Warschau) ist eine polnische Sängerin der Girlgroup Blog 27, die sie 2005 zusammen mit Alicja Boratyn gründete.

Neu!!: 27. November und Tola Klara Szlagowska · Mehr sehen »

Toulon

Toulon (okzitanisch: Tolon, italienisch: Tolone) ist die Hauptstadt des französischen Départements Var und liegt an der Mittelmeerküste am östlichen Ende des Golfe du Lion, rund 70 km südöstlich von Marseille.

Neu!!: 27. November und Toulon · Mehr sehen »

Toyoshima Yoshio

Toyoshima Yoshio (jap. 豊島 与志雄; * 27. November 1890 in der Präfektur Fukuoka; † 8. Juni 1955) war ein japanischer Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 27. November und Toyoshima Yoshio · Mehr sehen »

Trevor Erhardt

Trevor Erhardt (* 27. November 1962 in Calgary, Alberta) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 27. November und Trevor Erhardt · Mehr sehen »

Troy Corser

Troy Corser (* 27. November 1971 in Wollongong, New South Wales) ist ein australischer Motorradrennfahrer, der 1996 als erster Australier die Superbike-Weltmeisterschaft gewinnen konnte.

Neu!!: 27. November und Troy Corser · Mehr sehen »

Twista

Twista (2010) Twista (* 27. November 1973 in Chicago, Illinois; eigentlich Carl Terrell Mitchell) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 27. November und Twista · Mehr sehen »

U-19-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2004

Die U-19-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2004 (offiziell 2004 FIFA U-19 Women’s World Championship) war die zweite Ausspielung dieses Wettbewerbs für Fußballspielerinnen unter 19 Jahren (Stichtag: 1. Januar 1985) und fand vom 10.

Neu!!: 27. November und U-19-Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2004 · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: 27. November und U-Boot · Mehr sehen »

Ungesühnte Nazijustiz

Plakat der Ausstellung ''Ungesühnte Nazijustiz'' in der Stendaler Straße, Berlin (März 1960) „Ungesühnte Nazijustiz – Dokumente zur NS-Justiz“ hieß eine bundesdeutsche Wanderausstellung zu Justizverbrechen, die in der Zeit des Nationalsozialismus (1933–1945) im Deutschen Reich und von ihm besetzten Gebieten verübt worden waren.

Neu!!: 27. November und Ungesühnte Nazijustiz · Mehr sehen »

United Artists

Das Logo der Filmgesellschaft United Artists (UA) – auch United Artists Pictures, United Artists Films oder (nach dem Börsengang 1957) United Artists Corporation genannt – ist eine US-amerikanische Filmgesellschaft.

Neu!!: 27. November und United Artists · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 27. November und Uraufführung · Mehr sehen »

Urban II.

Urban II., 14. Jh. aus dem ''Roman de Godfroi de Bouillon'' Urban II., vormals Odo de Châtillon, Odo de Lagery oder Eudes de Châtillon, auch Eudes de Lagery, Otto von Lagery, Otto von Châtillon, Bischof Otto von Ostia (* um 1035; † 29. Juli 1099)Georg Kreuzer:.

Neu!!: 27. November und Urban II. · Mehr sehen »

Valentina Sandu-Dediu

Valentina Sandu-Dediu (* 27. November 1966 in Bukarest) ist eine rumänische Musikwissenschaftlerin.

Neu!!: 27. November und Valentina Sandu-Dediu · Mehr sehen »

Veracruz (Veracruz)

Veracruz („Wahres Kreuz“), umgangssprachlich auch Puerto de Veracruz, ist der wichtigste Atlantikhafen Mexikos am Golf von Mexiko mit 428.323 Einwohnern (2010), die jarochos genannt werden.

Neu!!: 27. November und Veracruz (Veracruz) · Mehr sehen »

Veronika Neugebauer

Veronika Aryana Neugebauer (* 27. November 1968 in München; † 11. Oktober 2009 ebenda) war eine deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin.

Neu!!: 27. November und Veronika Neugebauer · Mehr sehen »

Vertrag von Neuilly-sur-Seine

An das Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen („Jugoslawien“) abgetretene Gebiete Der Vertrag von Neuilly-sur-Seine, abgeschlossen am 27.

Neu!!: 27. November und Vertrag von Neuilly-sur-Seine · Mehr sehen »

Vichy-Regime

Als Vichy-Regime (frz. Régime de Vichy) bezeichnet man im Rückblick die Regierung des État français („Französischer Staat“) nach der mit dem Waffenstillstand vom 22. Juni 1940 anerkannten militärischen Niederlage gegen das Deutsche Reich (siehe Westfeldzug).

Neu!!: 27. November und Vichy-Regime · Mehr sehen »

Victor Eftimiu

Victor Eftimiu Victor Eftimiu Victor Eftimiu (* 24. Januar 1889 in Boboshticë, Osmanisches Reich, heute Albanien; † 27. November 1972) war ein rumänischer Lyriker, Dramaturg und Übersetzer.

Neu!!: 27. November und Victor Eftimiu · Mehr sehen »

Viktor Kaplan

Viktor Kaplan Viktor Kaplan (* 27. November 1876 in Mürzzuschlag, Steiermark; † 23. August 1934 in Unterach am Attersee) war ein österreichischer Ingenieur.

Neu!!: 27. November und Viktor Kaplan · Mehr sehen »

Viktoria Mullova

Viktoria Yurievna Mullova (englische Transkription;, deutsche Transkription Wiktorija Jurjewna Mullowa; * 27. November 1959 in Schukowski, Oblast Moskau) ist eine der bedeutenden Violinistinnen der Gegenwart.

Neu!!: 27. November und Viktoria Mullova · Mehr sehen »

Vilém Flusser

Vilém Flusser (* 12. Mai 1920 in Prag; † 27. November 1991) war ein Medienphilosoph und Kommunikationswissenschaftler, dessen zentrales Thema der Untergang der Schriftkultur war.

Neu!!: 27. November und Vilém Flusser · Mehr sehen »

Virgil von Salzburg

Statue des heiligen Virgil am Salzburger Dom Kirchenfenster gestaltet von Martin Häusle in der Pfarrkirche Liesing Virgil von Salzburg (* um 700 in Irland; † 27. November 784 in Salzburg) war ein universell bedeutender Gelehrter des Frühmittelalters, heiliger Bischof der Diözese Salzburg und Abt des Klosters Sankt Peter.

Neu!!: 27. November und Virgil von Salzburg · Mehr sehen »

Vital Maria Conçalves de Oliveira

Bischofswappen Dom Vitals Vital Maria Gonçalves de Oliveira OFMCap (* 27. November 1844 in Itambé, Pernambuco, Brasilien; † 4. Juli 1878 in Paris) war ein Ordenspriester und Bischof von Olinda in Brasilien.

Neu!!: 27. November und Vital Maria Conçalves de Oliveira · Mehr sehen »

Vlado Janevski

Vlado Janevski Vlado Janevski (* 27. November 1960 in Skopje), auch als Vlado bekannt, ist ein mazedonischer Sänger.

Neu!!: 27. November und Vlado Janevski · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 27. November und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Vollmacht

Polnische Vollmacht, 1922 Unter einer Vollmacht versteht man die durch ein Rechtsgeschäft begründete Vertretungsmacht.

Neu!!: 27. November und Vollmacht · Mehr sehen »

Vorort (Geschichte)

Die Titulatur Vorort bezeichnete den zeitweiligen «Vorsitz» eines Kantons bzw.

Neu!!: 27. November und Vorort (Geschichte) · Mehr sehen »

Walter Weiss (Autor)

Walter Weiss (2012) Walter Weiss (* 27. November 1942 in Wien) ist ein österreichischer Philosoph, Geograph, Pädagoge, Verleger und Buchautor für Sachbücher und Belletristik.

Neu!!: 27. November und Walter Weiss (Autor) · Mehr sehen »

Walther Haage

Walther Haage im Kakteenhaus Walther Haage mit Goldenem Kaktus 1990 Der Goldene Kaktus 1990 Walther Max Haage (* 27. November 1899; † 22. April 1992 in Erfurt) war ein deutscher Gärtner, Botaniker und Sachbuchautor.

Neu!!: 27. November und Walther Haage · Mehr sehen »

Waterloo (Sänger)

Hans Kreuzmayr, 2006 Waterloo (eigentlich Johann „Hans“ Kreuzmayr, * 27. November 1945 in Altheim, Oberösterreich) ist ein österreichischer Popmusiker und Schlagersänger.

Neu!!: 27. November und Waterloo (Sänger) · Mehr sehen »

Weltpokal (Vereinsfußball)

Der Weltpokal war ein interkontinentaler Fußballwettbewerb, der zwischen 1960 und 2004 jährlich zwischen dem Gewinner der europäischen Champions League (bis 1992 Europapokal der Landesmeister) und dem Gewinner der südamerikanischen Copa Libertadores ausgespielt wurde.

Neu!!: 27. November und Weltpokal (Vereinsfußball) · Mehr sehen »

Werner Egk

Deutschland 2001) Werner Egk (* 17. Mai 1901 in Auchsesheim, heute zu Donauwörth; † 10. Juli 1983 in Inning am Ammersee; eigentlich Werner Joseph Mayer) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 27. November und Werner Egk · Mehr sehen »

Wes Anderson (Musiker)

Wessell „Wes“ „Warmdaddy“ Anderson (* 27. November 1964 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker (Saxophone, Flöte, Piano).

Neu!!: 27. November und Wes Anderson (Musiker) · Mehr sehen »

West-Berlin

West-Berlin, Westberlin und Berlin (West) waren Bezeichnungen für den Teil von Groß-Berlin, der ab Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 1990 von den drei westlichen Besatzungsmächten Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich und Frankreich verwaltet und ab 1950 mit deren Genehmigung vom Senat von Berlin regiert wurde.

Neu!!: 27. November und West-Berlin · Mehr sehen »

Westmächte

Kalten Krieges Als Westmächte werden zusammenfassend bezeichnet.

Neu!!: 27. November und Westmächte · Mehr sehen »

Wilfried Werz

Wilfried Werz (* 27. November 1930 in Dresden; † 14. August 2014 in Glienicke/Nordbahn bei Berlin) war ein deutscher Bühnen- und Kostümbildner.

Neu!!: 27. November und Wilfried Werz · Mehr sehen »

Wilhelm Ahlhorn

Adolf Friedrich Wilhelm Ahlhorn (* 27. November 1873 in Ovelgönne; † 16. April 1968 in Delmenhorst) war ein deutscher Jurist, Präsident des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge sowie Ehrenpräsident des Landesverbandes Oldenburg des Deutschen Roten Kreuzes.

Neu!!: 27. November und Wilhelm Ahlhorn · Mehr sehen »

Wilhelm Ebstein

Wilhelm Ebstein Wilhelm Ebstein (* 27. November 1836 in Jauer, Niederschlesien; † 22. Dezember 1912 in Göttingen) war ein deutscher Internist und Hochschullehrer.

Neu!!: 27. November und Wilhelm Ebstein · Mehr sehen »

Wilhelm Hertenstein

Wilhelm Hertenstein Wilhelm Friedrich Hertenstein (* 5. Mai 1825 in Kyburg ZH; † 27. November 1888 in Bern) war ein Schweizer Politiker, Forstmeister und Offizier.

Neu!!: 27. November und Wilhelm Hertenstein · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Deutsches Reich)

Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1858 Regent und seit 1861 König von Preußen, ab 1867 Präsident des Norddeutschen Bundes sowie ab 1871 erster Deutscher Kaiser.

Neu!!: 27. November und Wilhelm I. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Karges

Wilhelm Karges (* 1613 oder 1614, Geburtsort unbekannt; † 27. November 1699 in Berlin) war ein deutscher Organist und Komponist der norddeutschen Orgelschule.

Neu!!: 27. November und Wilhelm Karges · Mehr sehen »

Wilhelm-Albrecht Achilles

Wilhelm-Albrecht Achilles (* 27. November 1952 in Braunschweig) ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Richter am Bundesgerichtshof.

Neu!!: 27. November und Wilhelm-Albrecht Achilles · Mehr sehen »

Will Quadflieg

Will Quadflieg als Jedermann und Roswitha Posselt als Schuldknechts Weib, Salzburger Festspiele 1952 Will Quadflieg (* 15. September 1914 in Oberhausen; † 27. November 2003 in Osterholz-Scharmbeck; eigentlich Friedrich Wilhelm Quadflieg) war ein deutscher Theater-, Film- und Fernsehschauspieler, der auch als Rezitator und Theaterregisseur wirkte.

Neu!!: 27. November und Will Quadflieg · Mehr sehen »

Willi Faust

BMW RS 54 Replica Willi Faust (* 1. Januar 1924 in Oberbimbach; † 27. November 1992 in Fulda) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Willi Faust · Mehr sehen »

William Francis Ainsworth

William Francis Ainsworth (* 5. November 1807 in Exeter; † 27. November 1896 in Hammersmith) war ein bedeutender Erforscher Vorderasiens.

Neu!!: 27. November und William Francis Ainsworth · Mehr sehen »

William S. Hatcher

William S. Hatcher (* 20. September 1935 in Charlotte, North Carolina; † 27. November 2005) war ein US-amerikanischer Mathematiker, Philosoph und Bahai-Theologe.

Neu!!: 27. November und William S. Hatcher · Mehr sehen »

William Saurin Lyster

William Saurin Lyster (* 21. März 1828 in Dublin; † 27. November 1880 in Melbourne) war ein australischer Opernimpresario irischer Herkunft.

Neu!!: 27. November und William Saurin Lyster · Mehr sehen »

William Shakespeare

„First Folio“ (1623) William Shakespeare (getauft am in Stratford-upon-Avon; † ebenda) war ein englischer Dramatiker, Lyriker und Schauspieler.

Neu!!: 27. November und William Shakespeare · Mehr sehen »

Wladimir Lwowitsch Maschkow

Wladimir Maschkow (2010) Wladimir Lwowitsch Maschkow (* 27. November 1963 in Tula) ist ein russischer Schauspieler und Regisseur; Verdienter Künstler Russlands (1996), // graph.document.kremlin.ru Volkskünstler Russlands (2010).

Neu!!: 27. November und Wladimir Lwowitsch Maschkow · Mehr sehen »

Wladimir Nailjewitsch Malachow

Wladimir Nailjewitsch Malachow (beim Weltschachbund FIDE Vladimir Malachow; * 27. November 1980 in Iwanowo) ist ein russischer Großmeister im Schach.

Neu!!: 27. November und Wladimir Nailjewitsch Malachow · Mehr sehen »

Wolffs Telegraphisches Bureau

Wolffs Telegraphisches Bureau (W.T.B.) wurde im Jahr 1849 von dem jüdischen Verlags- und Nachrichtenunternehmer Bernhard Wolff (1811–1879) in Berlin gegründet.

Neu!!: 27. November und Wolffs Telegraphisches Bureau · Mehr sehen »

Wolfgang Preiss

Wolfgang Preiss (* 27. Februar 1910 in Nürnberg; † 27. November 2002 in Bühl (Baden)) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 27. November und Wolfgang Preiss · Mehr sehen »

Wolfgang Rauchfuß

Wolfgang Rauchfuß (4.v.l.), begleitet das Staatsoberhaupt Angolas, Jose Eduardo dos Santos (5.v.l.) am Brandenburger Tor, wo Generalleutnant Karl-Heinz Drews (2.v.r.) die Grüße aller Angehörigen der Grenztruppen der DDR überbrachte Wolfgang Rauchfuß (* 27. November 1931 in Grüna; † 15. August 2005 ebenda) war Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED und stellvertretender Vorsitzender des Ministerrates der DDR.

Neu!!: 27. November und Wolfgang Rauchfuß · Mehr sehen »

Woty Werner

Woty Werner, eigentlich: Anneliese Werner (* 27. November 1903 in Berlin als Anneliese Rütgers; † 11. September 1971 in Nürnberg), war eine deutsche Malerin, Bildweberin und Entwerferin.

Neu!!: 27. November und Woty Werner · Mehr sehen »

Wundertätige Medaille

Vorder- und Rückseite der Medaille in der Ausführung von Adrien Vachette Die Wundertätige Medaille, auch Wunderbare Medaille, ist eine ovale Gedenkprägung, die im 19.

Neu!!: 27. November und Wundertätige Medaille · Mehr sehen »

Yōichi Ui

Ui 2009 auf Yamaha Yōichi Ui (jap. 宇井 陽一, Ui Yōichi; * 27. November 1972 in Tako, Präfektur Chiba) ist ein japanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 27. November und Yōichi Ui · Mehr sehen »

Zürich

Altstadt an einem Wintertag St. Peter Zürich (zürichdeutsch Züri) ist eine Stadt, politische Gemeinde sowie Hauptort des gleichnamigen Kantons Zürich.

Neu!!: 27. November und Zürich · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 27. November und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1026

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1026 · Mehr sehen »

1067

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1067 · Mehr sehen »

1095

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1095 · Mehr sehen »

1198

Kölner Königschronik (13. Jahrhundert) Philipp von Schwaben hat seit dem Tod seines Bruders Kaiser Heinrich VI. die Regentschaft für dessen bereits 1196 zum König gekrönten Sohn Friedrich II. geführt.

Neu!!: 27. November und 1198 · Mehr sehen »

1237

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1237 · Mehr sehen »

1252

Mitteleuropa zur Zeit der Staufer.

Neu!!: 27. November und 1252 · Mehr sehen »

1261

Im Sommer sendet Kaiser Michael VIII. von Nikaia den zum Cäsar ernannten General Alexios Melissenos Strategopulos nach Thrakien, um dort die Grenzen nach Bulgarien und Epirus zu überwachen; des Weiteren soll er die Stärke der Verteidigungsanlagen Konstantinopels überprüfen und im Umland der Stadt Unruhe stiften.

Neu!!: 27. November und 1261 · Mehr sehen »

1268

Urkunde Konradins für Herzog Ludwig II. von Bayern, am 10. Januar 1268 in Verona ausgestellt Der letzte Staufer Konradin bricht Anfang des Jahres von seinem Winterquartier in Verona aus in Begleitung von Friedrich von Baden und Mastino I. della Scala sowie einem Heer von 3000 Mann im Kampf um das Königreich Sizilien Richtung Süditalien auf.

Neu!!: 27. November und 1268 · Mehr sehen »

1308

Die Ermordung Albrechts I.

Neu!!: 27. November und 1308 · Mehr sehen »

1380

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1380 · Mehr sehen »

1382

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1382 · Mehr sehen »

1420

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1420 · Mehr sehen »

1431

Bischof Petrus Cauchon (M.) beim Prozess gegen Jeanne d´Arc (r.) (Miniatur im ''Manuscrit d'Urfé'', 15 Jh., Paris).

Neu!!: 27. November und 1431 · Mehr sehen »

1474

Eidgenossenschaft 1474.

Neu!!: 27. November und 1474 · Mehr sehen »

1522

Belagerung von Rhodos.

Neu!!: 27. November und 1522 · Mehr sehen »

1570

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1570 · Mehr sehen »

1574

Schlacht auf der Mookerheide Hilfslieferung nach der Überschwemmung Am 29. Januar gelingt den aufständischen Niederlanden im Achtzigjährigen Krieg die Eroberung der mit den Spaniern sympathisierenden Stadt Middelburg.

Neu!!: 27. November und 1574 · Mehr sehen »

1582

Kalender ab 1. Jan des Jahres 1 (Nicht berücksichtigt ist die Korrektur von Augustus bis zum Jahr 8) Ewiger Gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582.

Neu!!: 27. November und 1582 · Mehr sehen »

1585

Einzug der spanischen Truppen in Antwerpen.

Neu!!: 27. November und 1585 · Mehr sehen »

1592

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1592 · Mehr sehen »

1602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1602 · Mehr sehen »

1632

Belagerung Leipzigs durch Heinrich von Holk 1632.

Neu!!: 27. November und 1632 · Mehr sehen »

1635

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1635 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1654 · Mehr sehen »

1661

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1661 · Mehr sehen »

1668

Devolutionskrieg Ludwigs XIV.

Neu!!: 27. November und 1668 · Mehr sehen »

1680

Olympia Mancini, Gräfin von Soissons.

Neu!!: 27. November und 1680 · Mehr sehen »

1697

Erstürmung von Cartagena.

Neu!!: 27. November und 1697 · Mehr sehen »

1699

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1699 · Mehr sehen »

1715

König Karl XII. um 1715.

Neu!!: 27. November und 1715 · Mehr sehen »

1716

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 27. November und 1716 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 27. November und 1723 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 27. November und 1754 · Mehr sehen »

1759

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1759 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 27. November und 1763 · Mehr sehen »

1764

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1764 · Mehr sehen »

1765

Das Hochzeitspaar auf der Triumphpforte Am 23. Januar gibt der kaiserliche Thronfolger Joseph II. gegen seinen Willen auf Druck seiner Mutter Maria Theresia in zweiter Ehe der bayerischen Prinzessin Maria Josepha das Jawort.

Neu!!: 27. November und 1765 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 27. November und 1769 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 27. November und 1775 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1777 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1793 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1797 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1801 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1802 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1813 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1821 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1826 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 27. November und 1831 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 27. November und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1834 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 27. November und 1836 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1838 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1844 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 27. November und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1849 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 27. November und 1850 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1852 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 27. November und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 27. November und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 27. November und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 27. November und 1864 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1868 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 27. November und 1870 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 27. November und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1876 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1878 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1880 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1882 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1886 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1888 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1890 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1896 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 27. November und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 27. November und 1900 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 27. November und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 27. November und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 27. November und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 27. November und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 27. November und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 27. November und 1913 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1916 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1923 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 27. November und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 27. November und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 27. November und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 27. November und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 27. November und 1936 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 27. November und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 27. November und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 27. November und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 27. November und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 27. November und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 27. November und 1947 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 27. November und 1949 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 27. November und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 27. November und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 27. November und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 27. November und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 27. November und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 27. November und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 27. November und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 27. November und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 27. November und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 27. November und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 27. November und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 27. November und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 27. November und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 27. November und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 27. November und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 27. November und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 27. November und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 27. November und 1973 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 27. November und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 27. November und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 27. November und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 27. November und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 27. November und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 27. November und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 27. November und 1981 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1985 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 27. November und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 27. November und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 27. November und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1993 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1995 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 27. November und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 27. November und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 27. November und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 27. November und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 27. November und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 27. November und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 27. November und 2014 · Mehr sehen »

399

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 399 · Mehr sehen »

43 v. Chr.

Gaius Vibius Pansa Caetronianus und Aulus Hirtius werden ordentliche Konsuln im Römischen Reich.

Neu!!: 27. November und 43 v. Chr. · Mehr sehen »

450

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 450 · Mehr sehen »

511

Im Jahr 511 erlebt das Frankenreich nach dem Tod des Merowinger-Herrschers Chlodwig I. seine erste Teilung.

Neu!!: 27. November und 511 · Mehr sehen »

602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 602 · Mehr sehen »

8 v. Chr.

Keine Beschreibung.

Neu!!: 27. November und 8 v. Chr. · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »