Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

26. Januar

Index 26. Januar

Der 26.

890 Beziehungen: Abbey Theatre, Abe Vigoda, Abraham Malamat, Achim von Arnim, Adam Svoboda, Adolf Boettge, Adolf Hempel, Adolf Hitler, Adolf Spilker, Adolf VII. (Holstein-Kiel), Akaki Zereteli, Akbar I., Akrokorinth, Albert August Wilhelm Deetz, Ales Adamowitsch, Alex Sandro, Alexander Cochrane, Alfons Paquet, Alfred Auger, Alfred Elton van Vogt, Alfred Gercke, Ali Mahdi Mohammed, Alice Babs, Alice Powell, Alice Schwarzer, Allison Hossack, Almon Strowger, Amakasu Masahiko, Amédée de Noé, Amélie von Leuchtenberg, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Amos Arbour, Anders Fogh Rasmussen, André Asselin (Pianist), Andreas Aguilar, Andreas Hauff, Andrew Auld, Andrew Lloyd Webber, Angela Davis, Angina, Anita Baker, Anna LaCazio, Anna Schaffelhuber, Annemarie Schimmel, Anséric I. von Montréal, Anton de Bary, Antonio Rukavina, Anuvong, Armand James Quick, Arnim André, ..., Arthur Cayley, Arthur Phillip, Ashley Hutchings, August Everding, August Froehlich (Pfarrer), August Klingenheben, Auguste de Beauharnais, Augustus Hill Garland, Australia Day, Australien (Kontinent), Axel von dem Bussche, Émile Clapeyron, Österreich, Øystein Erlendsson, Bairam Khan, Barcelona, Bastiampillai Anthonipillai, Börse, Błażej Augustyn, Beamter (Deutschland), Benjamín Rausseo, Benjamin Robert Haydon, Bergsteigen, Bernard Panafieu, Bernard Tapie, Bernhard Minetti, Bessie Coleman, Biberach an der Riß, Bill Nicholson (Fußballspieler), Björn Andrésen, Black (Musiker), Bob Gerard, Boris Dawidowitsch Belkin, Broadway (Theater), Bruno Gröning, Bruno zu Ysenburg und Büdingen, Bunkazai Bōka Day, Burgtheater, Cameron Bright, Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein, Carlo d’Arco, César Arzo, César Cruchaga Lasa, Charles George Gordon, Charles Journet, Charles Louis Auguste Fouquet de Belle-Isle, Charles Wallace Adair junior, Charles Wolcott, Christian Adam (Fußballspieler), Christian Bieniek, Christian Gottlob Neefe, Christian Gottlob Thube, Christophe Coin, Christopher Massey, Cindy & Bert, Cisalpinische Republik, Clare Fischer, Clemens Maria Franz von Bönninghausen, Compaq, Computer, Cornelius Newton Bliss, Corrado Augias, Cortina d’Ampezzo, Così fan tutte, Coxsone Dodd, Cullinan-Diamant, Curt Herzstark, Cyrille Salim Bustros, Cyrus Atabay, Daniel Haines, Danilo Antonipieri, Das Phantom der Oper (Musical), David Kato, David Rice Atchison, David Strathairn, Dōgen, Delia Arnold, Delphine Gay, Demokratische Republik Kongo, Der Held der westlichen Welt, Der Rosenkavalier, Desmond Howard, Deutsch-polnischer Nichtangriffspakt, Deutsche Terminbörse, Deutsches Beamtengesetz, Dialogues des Carmélites, Diamant, Die Letzte am Schafott, Dietrich von Hildebrand, Digital Equipment Corporation, Dimitra Arliss, Dominique Antoine, Don Budge, Dorian Gregory, Doris Abeßer, Douglas MacArthur, Drei Zinnen, Eddie Van Halen, Edgar Barth, Edith, Eduard III. (England), Eduardo André Muaca, Edward G. Robinson, Edward Jenner, Edward Sapir, Eli Marcus, Elizabeth Seymour, Duchess of Somerset, Ellen DeGeneres, Emma (Zeitschrift), Erdbeben, Erich Hartmann (Musiker), Erick Wujcik, Erika Stubenvoll, Ernest Lawrence, Erni Mangold, Ernst Friedrich Adickes, Ernst Haar, Ernst Heinrich Weber, Ernst Siegfried Mittler, Ernst Topitsch, Ernst von Schuch, Ertuğrul Arslan, Erwin Blumenfeld, Erwin Vandenbergh, Ethel Smyth, Eugen Lacroix, Eugen Nerdinger, Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika, Ewald Hering, Existenzrecht Israels, Fatah, FC Rot-Weiß Erfurt, Felix Hausdorff, Feminismus, Ferdinand Attlmayr, Ferdinand II. (HRR), First Fleet, First Quarter Storm, Florian Gruber (Rennfahrer), Flughafen, Flugzeugkatastrophe von Kastrup, Forrest Lamont, Fran Lhotka, François Coppée, François Faber, François Joseph Paul de Grasse, Francis Poulenc, Francisco Franco, Frank Aehlig, Frank Hördler, Frank Orren Lowden, Franquismus, Franz Berwald, Franz Burghardt, Franz Karl Auersperg, Franz Marx (Politiker, 1903), Frédéric Lodéon, Frédéric Rothen, Frédérick Lemaître, Frederick Corder, Friðrik Ólafsson, Friede von Karlowitz, Friedrich Arnd, Fritz Dähn, Fritz Selbmann, Fußball, Fulvio Pelli, Fumanschu, Gérard de Nerval, Götz Kauffmann, Günter Tembrock, Gedion Zelalem, Georg Erasmus von Tschernembl, Georg Merz (Optiker), Georg Wilhelm (Braunschweig-Lüneburg), George Duller, George Enacovici, George Germain, 1. Viscount Sackville, George Habasch, Georges Aeby (Komponist), Geraldine Kemper, Gernot Klemm, Gertrud von le Fort, Geschichte Australiens, Geschichte Indiens, Gian Piero Gasperini, Gideon Ståhlberg, Glen Tetley, Glenn Curtiss, Go-Nara, Godfrey Giffard, Gojko Kačar, Grace Moore, Grantly Dick-Read, Grégoire Demoustier, Green Bay Packers, Gregorianischer Kalender, Griechische Revolution, Groß-Hamburg-Gesetz, Großkolumbien, Grzegorz Wojtkowiak, Guglielmo Sandri, Gujarat, Gundula Rapsch, Gustav Adolf Erbprinz von Schweden, Gustav Aufhammer, Gustav Dresel, Guy Chasseuil, Hal Draper, Hamas, Hans Bardens, Hans Fraungruber, Hans Georg von Mackensen, Hans Joachim von Zieten, Hans Lukaschek, Hans Martin (Komponist), Hans Petermandl, Hans Selye, Hans-Kurt Mees, Harold Brodkey, Harry Fuld, Harry Graf Kessler, Harry M. Daugherty, Harry Stuhldreher, Heinrich Arminius Riemann, Heinrich Franke (Politiker), Heinrich Gleißner, Heinrich Rantzau der Jüngere, Heinrich Sohnrey, Heinrich von Littrow, Heinrich von Pierer, Heinz Hoppe (Sänger), Heinz Horrmann, Heinz Keßler, Helge Sten, Hellmuth von Rabenau, Helmina von Chézy, Helmut Koch (Musiker), Henri Montan Berton, Henry Briggs, Henry Jordan, Hermann Adler (Generalmajor), Hermann Jacobsen (Botaniker), Hermann Otto Pflaume, Hermann Schubert (Politiker), Hermann von Bönninghausen, Hexenverfolgung, Higashikuni Naruhiko, Hildegard Domizlaff, Hiroshi Nakajima, Horst Jankhöfer, Hubert Aiwanger, Hubert Rehm, Hugh Trevor-Roper, Hugo von Hofmannsthal, Humayun, Hundertjähriger Krieg, Ilja Grigorjewitsch Ehrenburg, Inge Pohmann, Ingeborg Bingener, Ingo Schachtschneider, Ingrid von Bothmer, Italienisch-Ostafrika, Ivan Hlinka, Jacob Yuchtman, Jacqueline du Pré, James W. McCord, Jr., Jammu und Kashmir, Jannis Meng, Japan, Jarmila Kratochvílová, Javier Lozano Barragán, Józef Damse, Jörg Haider, Jean Chardin, Jean-Chrysostome Brauneis junior, Jean-Claude Izzo, Jens Zetlitz, Jeremy Rifkin, Jiří Lábus, Jimmy Van Heusen, Jochen Missfeldt, Johan Storm Munch, Johann Baptist Schneider, Johann Caspar Högl, Johann Christoph Friedrich Bach, Johann Christoph Friedrich Schulz, Johann Christopher Jauch, Johann Friedrich Henckel, Johann Gerhard Oncken, Johann Heinrich Horb, Johann Jacob Leu, Johann Ludwig von Erlach, Johann Matthäus Meyfart, Johann Michael Nicolai, John Carmel Heenan, John Letcher, John Lomax, John Millington Synge, Jonathan Carroll, José Emilio Pacheco, José Ferrer, José Mourinho, José Simón Azcona del Hoyo, Josef Andreas Jungmann, Josef Barák, Josef Bohatec, Joseph Beattie Armstrong, Joseph Hammels, Joseph Kabila, Joseph Saidu Momoh, Juan Fremiot Torres Oliver, Juan Ortiz de Zárate (Konquistador), Julia Margaret Cameron, Julien Louis Geoffroy, Julius Patzak, Justin Cochrane, Justin Heinrich Knecht, Karl Gößwald, Karl Holub, Karl Schefold, Karl Schell (Komponist), Karl XIV. Johann (Schweden), Kazimira Prunskienė, Kältewelle, Königreich beider Sizilien, Königreich Italien (1861–1946), Königreich Sardinien, KC Rebell, Kees Bekker, Kenny Clarke, Khartum, Kirk Franklin, Klaus Glashoff, Klaus Müller (Fußballspieler, 1953), Klaus Müller (Handballspieler), Konrad Samwer, Kopenhagen, Krimkrieg, Kurahara Korehito, Kurt Laurenz Metzler, Kurt-Heinz Stolze, Laibacher Kongress, Laurent-Désiré Kabila, László Halmos, Leandro Somoza, Lee Baxandall, Leif Schrader, Leipzig, Lejaren Hiller (Komponist), Lena Biolcati, Leny Marenbach, Lewis Mumford, Lisa Antoni, Lissabon, Little Shoe, Lodewijk Gerard Visscher, Lorenzo Da Ponte, Louis Anquetin, Louis Auchincloss, Lucia Anger, Lucinda Williams, Lucjan Lis, Lucky Luciano, Ludovika Wilhelmine von Bayern, Ludwig Edinger, Ludwig Friedrich (Württemberg-Mömpelgard), Luigi Denza, Luis Alberti, Luke Vibert, Lyman J. Gage, Maarten den Bakker, Mahdi, Mahdi-Aufstand, Mala Zimetbaum, Manila, María Luisa Anido, Marco Darmon, Marco Ratschiller, Maria Augusta von Trapp, Maria II. (Portugal), Marie Narelle, Marijan Lipovšek, MarShon Brooks, Masamicz Amano, Matthew Heafy, Mattia Pozzo, Maurice Hankey, 1. Baron Hankey, Max Daetwyler, Max Gluckman, Maximiliano Pellegrino, Mecklenburg-Güstrow, Mecklenburg-Schwerin, Mercedes-Benz Superdome, Michael Jeter, Michael Tönnies, Michail Gerdschikow, Michel Sardou (Sänger), Michigan, Mike Connors (Schauspieler, 1925), Miloš Putera, Miloslav Ištvan, Mimi Leder, Mogulreich, Mohammad Reza Pahlavi, Monarchenkongresse, Moritz Hunzinger, Muhammad Ahmad, Musical, Mustafa II., Napoleon Bonaparte, Nastja Čeh, Nationalsozialismus, Nelson Rockefeller, New England Patriots, New Orleans, New South Wales, New South Wales Corps, Niagarafälle, Nicholaus Arson, Nicolae Ceaușescu, Nicolas-Germain Léonard, Nicolaus Otto, Nikolai Iwanowitsch Wawilow, Nikolai Karlowitsch de Giers, Nina Ritter, Norbert Schultze, Olson, Olympische Winterspiele 1956, Opéra-Comique (Paris), Oper, Operette, Option (Wirtschaft), Oscar Ruggeri, Oskar von Hase, Oskar Ziethen, Osmanisches Reich, Otto Kässbohrer, Otto Lindblad, Otto Theisen, Owen Underhill, Pachtgebiet Porkkala, Palästinensische Autonomiegebiete, Park Hae-il, Patent, Patrick Dewaere, Paul Breisch, Paul Newman, Paul Pena, Paul S. Aspinwall, Paula, Paula von Rom, Pawel Makarow, Pål Varhaug, Peet Stol, Pernambuco, Peruanisch-Ecuadorianischer Grenzkrieg, Peter Aust, Peter Rauen, Peter Ronnefeld, Pfarrer, Philip José Farmer, Philippe Martin (Rennfahrer), Pia Wunderlich, Pierre Savorgnan de Brazza, Pieter Boelmans ter Spill, Polen-Litauen, Polykarp Kusch, Prestige, Pretoria, Rafael Martínez, Reinhard Bütikofer, Republik China (Taiwan), Republik Venedig, Revolution, Richard Antinucci, Richard Strauss, Richard Wossidlo, Richterskala, Rick Kavanian, Riddell Akua, Robert (Vorname), Robert Benz (Pianist), Robert Cailliau, Robert Foulis, Robert Jacobsen, Robertas Sutkus, Rocky-Mountain-Nationalpark, Roger Vadim, Roland Hüttenrauch, Rolf Fringer, Rom, Roy Chapman Andrews, Rubens Bassini, Rudi Falkenhagen, Rudolf Alexander Schröder, Rugby Football Union, Rum Rebellion, Rupert Ursin, Rupprecht Geiger, Sabino Arana Goiri, Salvador Sturla, Samuel Gobat, Samuel Hood, 1. Viscount Hood, Samuel Hopkins Adams, Sankt Petersburg, Sara Rue, Südtirol, Schlacht bei Dogali, Scott Glenn, Scott Murphy (Politiker), Seán MacBride, Sebastian Abratzky, Sebastian Giovinco, Seeschlacht von St. Kitts, Semperoper, Sergio Pérez, Sextner Dolomiten, Shirin Soraya, Siad Barre, Siavash Shams, Siegfried von Vegesack, Silas (Silvanus), Silvi Antarini, Simón Bolívar, Somalischer Bürgerkrieg, Sowjetunion, Sportverband, St. Kitts, Staatliche Universität Tiflis, Stanislas Deriemaeker, Stéphane Grappelli, Stephan Koren, Stephen Van Rensselaer III., Steve Dobrogosz, Sträflingskolonie Australien, Streichquartett, Studentenbewegung, Sulchan-Saba Orbeliani, Super Bowl MVP, Super Bowl XXXI, Suzuki Shin’ichi, Svetlana Ognjenović, Sydney Cove, Tag der Republik (Indien), Tainan, Tanja Hart, Türkenkriege, Teatro alla Scala, Théodore Géricault, Thea Arnold, Theater an der Wien, Therese von Jacob, Thomas Lovell Beddoes, Thomas Platter der Ältere, Thomas Theodor Heine, Tim, Timotheus (Bischof), Titania-Palast, Titus (Bibel), Tom Skinner (Jazzmusiker), Toni Attenberger, Tonje Larsen, Torkil Nielsen, Tragikomödie, Tschechien, Ulrich Gumpert, Ulrich von Liechtenstein, Ulrike Poppe, Uraufführung, Valentino Mazzola, Václav Havel, Vereinigte Staaten, Vereinigter Somalischer Kongress, Verfassung Indiens, Vic Mees, Vicente Yáñez Pinzón, Vince Carter, Vital Julian Frey, Vizekönigreich Peru, Volksrepublik China, Waldemar Augustiny, Waleri Nikolajewitsch Brumel, Wallenstein, Walstrandung, Walter Artelt, Walter Folger Brown, Walter Frey (Pianist), Wasserflugzeug, Wassili Wassiljewitsch Andrejew, Wayne Gretzky, Weiße Revolution, Weltzollorganisation, Wendy Melvoin, Werner Kallmorgen, Wilder Penfield, Wilhelmine Schröder-Devrient, Willem van Mieris, William Bligh, William Edwin Haesche, William Shakespeare Burton, William Wake, William Wrigley junior, Willy de Vos, Wim Statius Muller, Wladimir Iljitsch Lenin, Wolf-Dietrich Berg, Wolfgang Amadeus Mozart, Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg, Wolfgang Venohr, Wolfram König, Woodrow Wilson, Yazid II., Yva, Zdeněk Folprecht, Zyklotron, 1170, 1188, 1200, 1275, 1302, 1340, 1390, 1497, 1500, 1531, 1556, 1567, 1576, 1582, 1599, 1624, 1628, 1630, 1631, 1650, 1657, 1667, 1685, 1688, 1689, 1695, 1699, 1713, 1716, 1725, 1744, 1747, 1757, 1761, 1763, 1776, 1781, 1782, 1783, 1785, 1786, 1788, 1789, 1790, 1793, 1795, 1797, 1798, 1799, 1800, 1802, 1803, 1804, 1806, 1808, 1814, 1818, 1819, 1820, 1821, 1822, 1823, 1824, 1826, 1827, 1829, 1830, 1831, 1832, 1833, 1835, 1837, 1839, 1842, 1845, 1847, 1849, 1852, 1854, 1855, 1859, 1860, 1861, 1863, 1864, 1865, 1866, 1868, 1871, 1872, 1873, 1876, 1877, 1878, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1895, 1897, 1898, 1899, 1900, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1910, 1911, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 724. Erweitern Sie Index (840 mehr) »

Abbey Theatre

Das Abbey Theatre 2006 Das Abbey Theatre ist das irische Nationaltheater in Dublin, Irland.

Neu!!: 26. Januar und Abbey Theatre · Mehr sehen »

Abe Vigoda

Abe Vigoda (2007) Abraham „Abe“ Charles Vigoda (* 24. Februar 1921 in Brooklyn, New York City, New York; † 26. Januar 2016 in Woodland Park, New Jersey) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Abe Vigoda · Mehr sehen »

Abraham Malamat

Abraham Malamat (auch: Avraham Malamat, מלמט אברהם, früherer Vorname: Alfons; geb. 26. Januar 1922 in Wien, gest. 21. Januar 2010 in Jerusalem) war ein österreichisch-israelischer Historiker.

Neu!!: 26. Januar und Abraham Malamat · Mehr sehen »

Achim von Arnim

Achim von Arnim Signatur (Ludwig Achim Arnim) Achim von Arnim (eigentlich Carl Joachim Friedrich Ludwig von Arnim; * 26. Januar 1781 in Berlin; † 21. Januar 1831 in Wiepersdorf, Kreis Jüterbog-Luckenwalde) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Achim von Arnim · Mehr sehen »

Adam Svoboda

Adam Svoboda (* 26. Januar 1978 in Brünn, Tschechoslowakei) ist ein tschechischer Eishockeytorwart, der seit 2011 beim HC Plzeň 1929 in der tschechischen Extraliga unter Vertrag steht.

Neu!!: 26. Januar und Adam Svoboda · Mehr sehen »

Adolf Boettge

Andreas Gustav „Adolph“ Boettge (* 23. August 1848 in Wittenberg; † 26. Januar 1913 in Wiesbaden) war ein deutscher königlicher Musikdirektor, Militärkapellmeister, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: 26. Januar und Adolf Boettge · Mehr sehen »

Adolf Hempel

Adolf Hempel (* 26. Januar 1915 in Dürrenbach, Landratsamt Schleiz; † 2. Juni 1971 in Bonn-Bad Godesberg) war ein Offizier in der Luftwaffe der Wehrmacht und später der Luftwaffe der Bundeswehr.

Neu!!: 26. Januar und Adolf Hempel · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: 26. Januar und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Adolf Spilker

Adolf Spilker (* 4. Juli 1863 in Vilsen; † 26. Januar 1954 in Bonn) war ein deutscher Chemiker und Techniker.

Neu!!: 26. Januar und Adolf Spilker · Mehr sehen »

Adolf VII. (Holstein-Kiel)

Adolf VII.

Neu!!: 26. Januar und Adolf VII. (Holstein-Kiel) · Mehr sehen »

Akaki Zereteli

Akaki Zereteli Fürst Akaki Zereteli (georgisch აკაკი წერეთელი; * 9. Juni 1840 in Schwitori, Georgien; † 26. Januar 1915 in Satschchere, Georgien) war ein georgischer Dichter und Politiker sowie eine der Leitfiguren der georgischen Nationalbewegung.

Neu!!: 26. Januar und Akaki Zereteli · Mehr sehen »

Akbar I.

Akbar durchquert den Ganges, Ikhlas, 1600 Dschalāludin Mohammed Akbar, kurz auch Akbar (Schāh) oder Akbar I., im englischsprachigen Raum auch Jalaluddin Muhammad Akbar, – Ǧalāl ad-Dīn Muḥammad Akbar (* 15. Oktober 1542 in Umarkot, Sindh; † 27. Oktober 1605 in Agra), folgte seinem Vater Nasir ud din Muhammad Humayun als Großmogul von Indien in den Jahren 1556 bis 1605, und gilt, neben Ashoka, als einer der bedeutendsten Herrscher in der Geschichte des Landes.

Neu!!: 26. Januar und Akbar I. · Mehr sehen »

Akrokorinth

Das erste Tor Akrokorinths Akrokorinth (griechisch: Ακροκόρινθος, "Oberes Korinth") ist ein seit der Antike befestigter Ort, der sich auf einem 575 m hohen Tafelberg in der Nähe der Stadt Korinth in Griechenland befindet.

Neu!!: 26. Januar und Akrokorinth · Mehr sehen »

Albert August Wilhelm Deetz

Albert Deetz Die Kaiserdeputation bei König Friedrich Wilhelm IV. von Preußen - vorne links Albert Deetz Albert August Wilhelm Deetz (* 26. Januar 1798 in Berlin; † 17. Juni 1859 in Minden) war preußischer Soldat und Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung.

Neu!!: 26. Januar und Albert August Wilhelm Deetz · Mehr sehen »

Ales Adamowitsch

Ales Adamowitsch Aliaksandr (Ales) Adamowitsch (weißrussisch Аляксандр (Алесь) Міхайлавіч Адамовіч; * 3. September 1927 im Dorf Konjuchi in der Minskaja Woblasz; † 26. Januar 1994 in Moskau) war ein weißrussischer Schriftsteller, Kritiker und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 26. Januar und Ales Adamowitsch · Mehr sehen »

Alex Sandro

Alex Sandro, mit vollem Namen Alex Sandro Lobo Silva (* 26. Januar 1991 in Catanduva), ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Alex Sandro · Mehr sehen »

Alexander Cochrane

Alexander Cochrane Sir Alexander Forrester Inglis Cochrane GCB (* 23. April 1758 in Schottland; † 26. Januar 1832 in Paris) war ein britischer Marineoffizier, der im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg, in den Koalitionskriegen mit Frankreich und im Krieg von 1812 mit den USA zum Einsatz kam.

Neu!!: 26. Januar und Alexander Cochrane · Mehr sehen »

Alfons Paquet

Alfons Paquet (Porträtzeichnung von Emil Stumpp, 1931) Alfons Paquet (* 26. Januar 1881 in Wiesbaden; † 8. Februar 1944 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Alfons Paquet · Mehr sehen »

Alfred Auger

Alfred Victor Robert Auger (* 26. Januar 1889 in Constantine (Algerien); † 28. Juli 1917 in der Nähe von Woesten-Zuidschote) war während des Ersten Weltkriegs Jagdflieger der Armée de l'Air.

Neu!!: 26. Januar und Alfred Auger · Mehr sehen »

Alfred Elton van Vogt

Harlan Ellison, Alfred Elton van Vogt und Lydia van Vogt (frühe 1980er Jahre) Alfred Elton van Vogt – häufig abgekürzt als A. E. van Vogt – (* 26. April 1912 in Winnipeg, Manitoba; † 26. Januar 2000 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor kanadischer Herkunft.

Neu!!: 26. Januar und Alfred Elton van Vogt · Mehr sehen »

Alfred Gercke

Alfred Gercke (* 20. März 1860 in Hannover; † 26. Januar 1922 in Breslau) war ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 26. Januar und Alfred Gercke · Mehr sehen »

Ali Mahdi Mohammed

Ali Mahdi Mohammed Ali Mahdi Mohammed (* 1939) ist ein somalischer Politiker und Warlord, der sich 1991 nach dem Sturz des Diktators Siad Barre zum neuen Präsidenten des Landes ausrief.

Neu!!: 26. Januar und Ali Mahdi Mohammed · Mehr sehen »

Alice Babs

Alice Babs, ca. 1940 Werbeaufnahme mit Alice Babs und Tochter, 1960 Alice Babs (* 26. Januar 1924 in Kalmar, Schweden, als Hildur Alice Nilson; † 11. Februar 2014 in Stockholm) war eine international bekannte, schwedische Schlager- und Jazzsängerin, die in den 1950er Jahren auch im deutschsprachigen Raum Erfolge feierte.

Neu!!: 26. Januar und Alice Babs · Mehr sehen »

Alice Powell

Powell in der britischen Formel Renault 2009 Alice Powell (* 26. Januar 1993 in Oxford, England) ist eine britische Automobilrennfahrerin.

Neu!!: 26. Januar und Alice Powell · Mehr sehen »

Alice Schwarzer

Alice Schwarzer (Oktober 2010) Alice Sophie Schwarzer (* 3. Dezember 1942 in Wuppertal) ist eine deutsche Journalistin und Publizistin.

Neu!!: 26. Januar und Alice Schwarzer · Mehr sehen »

Allison Hossack

Allison Hossack (* 26. Januar 1965 in Steinbach, Manitoba) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Allison Hossack · Mehr sehen »

Almon Strowger

Almon Strowger Almon Brown Strowger (* 19. Oktober 1839 in Penfield, New York; † 26. Mai 1902 in Saint Petersburg, Florida) entwickelte 1889 den elektromechanischen Hebdrehwähler, welcher die technische Grundlage für die weltweit ersten automatisch arbeitenden Telefonvermittlungsstellen darstellt.

Neu!!: 26. Januar und Almon Strowger · Mehr sehen »

Amakasu Masahiko

Amakasu im September 1923 Amakasu Masahiko (* 26. Januar 1891 in der Präfektur Yamagata; † 20. August 1945) war ein japanischer Leutnant.

Neu!!: 26. Januar und Amakasu Masahiko · Mehr sehen »

Amédée de Noé

Cham Amédée de Noé Steinway Flügel auf der Pariser Weltausstellung 1867 Amédée Charles Henri de Noé, Künstlername Cham (* 26. Januar 1819 in Paris; † 6. September 1879 ebenda) war ein französischer Karikaturist.

Neu!!: 26. Januar und Amédée de Noé · Mehr sehen »

Amélie von Leuchtenberg

Porträt Amélies von Leuchtenberg von einem unbekannten Maler, nach 1839 Amélie Auguste Eugénie Napoléone von Leuchtenberg (* 31. Juli 1812 in Mailand; † 26. Januar 1873 in Lissabon), mit vollem Namen Amélie Auguste Eugénie, auch Amelia und Amalia genannt, war durch ihre Heirat mit Kaiser Peter I. von 1829 bis 1831 Kaiserin von Brasilien.

Neu!!: 26. Januar und Amélie von Leuchtenberg · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 26. Januar und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Amos Arbour

Amos Arbour (* 26. Januar 1895 in Waubaushene, Ontario; † 1. Dezember 1943) war ein kanadischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1915 bis 1924 unter anderem für die Montréal Canadiens, Hamilton Tigers und Toronto St. Patricks in der National Hockey League gespielt hat.

Neu!!: 26. Januar und Amos Arbour · Mehr sehen »

Anders Fogh Rasmussen

Anders Fogh Rasmussen (2007) Anders Fogh Rasmussen (* 26. Januar 1953 in Ginnerup, Jütland) ist ein dänischer Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Anders Fogh Rasmussen · Mehr sehen »

André Asselin (Pianist)

André Asselin (* 25. Februar 1923 in Montreal; † 26. Januar 2012 ebenda) war ein kanadischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und André Asselin (Pianist) · Mehr sehen »

Andreas Aguilar

Andreas Aguilar (* 26. Januar 1962 in Barcelona) ist ein ehemaliger deutscher Kunstturner.

Neu!!: 26. Januar und Andreas Aguilar · Mehr sehen »

Andreas Hauff

Andreas Hauff (bürgerlicher Name: Paul Zach), * 26. Januar 1944 in Preßburg (heute Bratislava) ist ein österreichischer Sänger und Texter auf dem Gebiet des volkstümlichen Schlagers.

Neu!!: 26. Januar und Andreas Hauff · Mehr sehen »

Andrew Auld

Andrew „Andy“ Auld (* 26. Januar 1900 in Stevenston, North Ayrshire, Schottland; † 6. Dezember 1977 in Johnston, USA) war ein US-amerikanischer Fußballspieler schottischer Abstammung.

Neu!!: 26. Januar und Andrew Auld · Mehr sehen »

Andrew Lloyd Webber

Andrew Lloyd Webber (2007) Lord Andrew Lloyd Webber, Baron Lloyd-Webber, (* 22. März 1948 in London) ist ein britischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Andrew Lloyd Webber · Mehr sehen »

Angela Davis

Angela Davis am 21. Juni 2010 in Leipzig Angela Yvonne Davis (* 26. Januar 1944 in Birmingham, Alabama) ist eine US-amerikanische Bürgerrechtlerin, Philosophin, Humanwissenschaftlerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 26. Januar und Angela Davis · Mehr sehen »

Angina

Angina (von ‚Beklemmung‘; zur genaueren Etymologie vergleiche) ist die medizinische Bezeichnung für Enge und Beklemmung bzw.

Neu!!: 26. Januar und Angina · Mehr sehen »

Anita Baker

Anita Baker (2008) Anita Baker (* 26. Januar 1958 in Toledo, Ohio) ist eine US-amerikanische Jazz- und Soul-Sängerin.

Neu!!: 26. Januar und Anita Baker · Mehr sehen »

Anna LaCazio

Anna LaCazio Anna LaCazio (* 26. Januar 1962) ist eine US-amerikanische Sängerin.

Neu!!: 26. Januar und Anna LaCazio · Mehr sehen »

Anna Schaffelhuber

Anna Katharina Schaffelhuber (* 26. Januar 1993 in Regensburg) ist eine deutsche Monoskibobfahrerin.

Neu!!: 26. Januar und Anna Schaffelhuber · Mehr sehen »

Annemarie Schimmel

Annemarie Schimmel – Glasplatte in der Bonngasse (Bonn) Annemarie Brigitte Schimmel (* 7. April 1922 in Erfurt; † 26. Januar 2003 in Bonn) war eine deutsche Islamwissenschaftlerin.

Neu!!: 26. Januar und Annemarie Schimmel · Mehr sehen »

Anséric I. von Montréal

Anséric I. von Montréal (franz: Anséric de Montréal; † 26. Januar, wohl 1170) war ein Burgherr von Montréal (Haus Chacenay) in der Bourgogne.

Neu!!: 26. Januar und Anséric I. von Montréal · Mehr sehen »

Anton de Bary

Anton de Bary Heinrich Anton de Bary (* 26. Januar 1831 in Frankfurt am Main; † 19. Januar 1888 in Straßburg) war ein deutscher Naturwissenschaftler, Mediziner, Mykologe und Botaniker.

Neu!!: 26. Januar und Anton de Bary · Mehr sehen »

Antonio Rukavina

Antonio Rukavina (* 26. Januar 1984 in Belgrad) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Antonio Rukavina · Mehr sehen »

Anuvong

Anuvong (Anurutha, auch Anu oder Anou, voller Thronname Somdet Paramanadha Parama Bupati Somdet Brhat Pen Chao Singhadhamuraja, Somdet Brhat Parama Bupati Brhat Maha Kashatriya Khatiya Adipati Jayasethha Jatikasuriya Varman, Angga Penh Brhat Yulumanaya Maha Negara Chandrapuri Sri Sadhana Kanayudha Visudhirattana Rajadhanapuri Rama Lan Chang Krum Klao; * 1767 in Vientiane; † 26. Januar 1829 in Bangkok) war zwischen 1805 und 1828 König des laotischen Königreiches Vientiane.

Neu!!: 26. Januar und Anuvong · Mehr sehen »

Armand James Quick

Armand James Quick (* 18. Juli 1894 in Theresa, Wisconsin; † 26. Januar 1978) war ein US-amerikanischer Arzt und Chemiker.

Neu!!: 26. Januar und Armand James Quick · Mehr sehen »

Arnim André

Arnim André, auch als Arnim André-Rohleder geführt, (* 1943; † 26. Januar 2001) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 26. Januar und Arnim André · Mehr sehen »

Arthur Cayley

Arthur Cayley Arthur Cayley (* 16. August 1821 in Richmond upon Thames, Surrey; † 26. Januar 1895 in Cambridge) war ein englischer Mathematiker.

Neu!!: 26. Januar und Arthur Cayley · Mehr sehen »

Arthur Phillip

Arthur Phillip Arthur Phillip (* 11. Oktober 1738 in London; † 31. August 1814 in Bath, Somerset) war ein britischer Marineoffizier und der erste Gouverneur von New South Wales.

Neu!!: 26. Januar und Arthur Phillip · Mehr sehen »

Ashley Hutchings

Ashley Hutchings August 2007 Ashley „Tyger“ Hutchings (* 26. Januar 1945 in Southgate, Middlesex) ist ein britischer Folkrock-Sänger und -Bassist.

Neu!!: 26. Januar und Ashley Hutchings · Mehr sehen »

August Everding

August Everding (* 31. Oktober 1928 in Bottrop; † 26. Januar 1999 in München) war ein deutscher Regisseur, Manager, Kulturpolitiker und Intendant.

Neu!!: 26. Januar und August Everding · Mehr sehen »

August Froehlich (Pfarrer)

August Froehlich (* 26. Januar 1891 in Königshütte; † 22. Juni 1942 im KZ Dachau) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Pfarrer, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus, Verteidiger der Rechte der deutschen Katholiken und polnischen Zwangsarbeiter und Märtyrer.

Neu!!: 26. Januar und August Froehlich (Pfarrer) · Mehr sehen »

August Klingenheben

August Klingenheben (* 11. Mai 1886 in Barmen; † 26. Januar 1967 in Hamburg) war ein deutscher Afrikanist.

Neu!!: 26. Januar und August Klingenheben · Mehr sehen »

Auguste de Beauharnais

Auguste de Beauharnais, Herzog von Leuchtenberg, Lithographie von Ignaz Fertig Auguste Charles Eugène Napoléon de Beauharnais (* 9. Dezember 1810 in Mailand; † 28. März 1835 in Lissabon) war der 2.

Neu!!: 26. Januar und Auguste de Beauharnais · Mehr sehen »

Augustus Hill Garland

Augustus Hill Garland Augustus Hill Garland (* 11. Juni 1832 in Covington, Tipton County, Tennessee; † 26. Januar 1899 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Augustus Hill Garland · Mehr sehen »

Australia Day

Der Australia Day ist Australiens offizieller Nationalfeiertag und wird am 26. Januar gefeiert.

Neu!!: 26. Januar und Australia Day · Mehr sehen »

Australien (Kontinent)

Australien als Kontinent umfasst eine Hauptlandmasse, Australien, und die vorgelagerten Inseln Tasmanien und Neuguinea.

Neu!!: 26. Januar und Australien (Kontinent) · Mehr sehen »

Axel von dem Bussche

Axel von dem Bussche (1943) Axel Ernst-August Clamor Franz Albrecht Erich Leo von dem Bussche-Streithorst (* 24. April 1919 in Braunschweig; † 26. Januar 1993 in Bonn) war ein deutscher Berufsoffizier, zuletzt im Range eines Majors, und Widerstandskämpfer in der Widerstandsgruppe des 20. Juli 1944.

Neu!!: 26. Januar und Axel von dem Bussche · Mehr sehen »

Émile Clapeyron

Émile Clapeyron Émile Clapeyron Émile Clapeyron (Benoît Paul Émile Clapeyron) (* 26. Januar 1799 in Paris; † 28. Januar 1864 ebenda) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 26. Januar und Émile Clapeyron · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 26. Januar und Österreich · Mehr sehen »

Øystein Erlendsson

St. Eystein ein Modell der Nidarosdom halten Øystein Erlendsson (Norrøn: Eystein Erlendsson, lat.: Augustinus Nidrosiensis; * um 1120; † 26. Januar 1188) war Erzbischof von Nidaros von 1157 bis zu seinem Tod 1188.

Neu!!: 26. Januar und Øystein Erlendsson · Mehr sehen »

Bairam Khan

Bairam Khan wird von einem Afghanen in Patan getötet, Illustration von 1561, Akbarnama Bairam Khan († 31. Januar 1561) war ein bedeutender Feldherr und Politiker im Mogulreich.

Neu!!: 26. Januar und Bairam Khan · Mehr sehen »

Barcelona

Barcelona (katalanisch; spanisch; deutsch oder) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: 26. Januar und Barcelona · Mehr sehen »

Bastiampillai Anthonipillai

Bastiampillai Anthonipillai (Pater Thomas; * 7. März 1886 in Padiyanthalvu bei Jaffna (Sri Lanka); † 26. Januar 1964) war Ordensgeistlicher der Missionare Oblaten.

Neu!!: 26. Januar und Bastiampillai Anthonipillai · Mehr sehen »

Börse

New York Stock Exchange Frankfurter Wertpapierbörse Eine Börse ist ein nach bestimmten Regeln organisierter Markt vertretbarer Sachen.

Neu!!: 26. Januar und Börse · Mehr sehen »

Błażej Augustyn

Błażej Augustyn (* 26. Januar 1988 in Strzelin) ist ein polnischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Błażej Augustyn · Mehr sehen »

Beamter (Deutschland)

Ein Beamter in Deutschland (Bundes-, Landes-, Kommunalbeamter, juristische Person des öffentlichen Rechts) steht gegenüber seinem Dienstherrn (Arbeitgeber) in einem besonderen öffentlich-rechtlichen Dienst- und Treueverhältnis.

Neu!!: 26. Januar und Beamter (Deutschland) · Mehr sehen »

Benjamín Rausseo

El Conde del Guacharo 2008 Benjamín Rausseo (* 26. Januar 1961 in Musipán, Monagas) ist ein venezolanischer Entertainer und Unternehmer.

Neu!!: 26. Januar und Benjamín Rausseo · Mehr sehen »

Benjamin Robert Haydon

Benjamin Robert Haydon, Selbstporträt, um 1845 Mary Russell Mitford, Gemälde von Benjamin Robert Haydon, 1824 Benjamin Robert Haydon, spr.

Neu!!: 26. Januar und Benjamin Robert Haydon · Mehr sehen »

Bergsteigen

Seilschaft am Gipfelgrat des Großvenedigers Bergsteiger beim Abstieg von der Aiguille du Midi Das Gipfelkreuz der Zugspitze Tony Grubhofer: Seilschaft (1899) Das Bergsteigen ist eine Form des Bergsports und umfasst verschiedene Aktivitäten in Fels (Klettern, alpines Klettern), Firn und Eis (Hochtour) bzw.

Neu!!: 26. Januar und Bergsteigen · Mehr sehen »

Bernard Panafieu

Bernard Panafieu (links) und Bischof Nicolas Brouwet (2009) Wappen des Kardinals Bernard Louis Auguste Paul Kardinal Panafieu (* 26. Januar 1931 in Châtellerault; † 12. November 2017 in Carpentras) war ein französischer Geistlicher, Erzbischof von Marseille und Kardinal der Römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 26. Januar und Bernard Panafieu · Mehr sehen »

Bernard Tapie

Bernard Tapie, 2012 Bernard Tapie (* 26. Januar 1943 in Paris) ist ein französischer Unternehmer, Politiker und Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Bernard Tapie · Mehr sehen »

Bernhard Minetti

Bernhard Minetti (1934) Bernhard Theodor Henry Minetti (* 26. Januar 1905 in Kiel; † 12. Oktober 1998 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Bernhard Minetti · Mehr sehen »

Bessie Coleman

Bessie Coleman Bessie Coleman (* 26. Januar 1892 in Atlanta, Texas; † 30. April 1926 in Jacksonville, Florida), auch „Brave Bessie“ und „Queen Bess“, war eine US-amerikanische Pilotin.

Neu!!: 26. Januar und Bessie Coleman · Mehr sehen »

Biberach an der Riß

Biberach an der Riß ist eine Kreisstadt im nördlichen Oberschwaben.

Neu!!: 26. Januar und Biberach an der Riß · Mehr sehen »

Bill Nicholson (Fußballspieler)

Büste von Bill Nicholson Bill Nicholson, OBE (* 26. Januar 1919 in Scarborough; † 23. Oktober 2004 in Hertfordshire) war ein englischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 26. Januar und Bill Nicholson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Björn Andrésen

Björn Johan Andrésen (* 26. Januar 1955 in Stockholm) ist ein schwedischer Schauspieler und Musiker.

Neu!!: 26. Januar und Björn Andrésen · Mehr sehen »

Black (Musiker)

Colin Vearncombe (≈1990er Jahre) Black alias Colin Vearncombe (* 26. Mai 1962 in Liverpool, England; † 26. Januar 2016 in Cork, Irland) war ein britischer Musiker.

Neu!!: 26. Januar und Black (Musiker) · Mehr sehen »

Bob Gerard

Frederick Robert „Bob“ Gerard (* 19. Januar 1914 in Leicester; † 26. Januar 1990 ebenda) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Bob Gerard · Mehr sehen »

Boris Dawidowitsch Belkin

thumb Boris Dawidowitsch Belkin (* 26. Januar 1948 in Swerdlowsk) ist ein russischer Violinist.

Neu!!: 26. Januar und Boris Dawidowitsch Belkin · Mehr sehen »

Broadway (Theater)

Werbung für Broadway-Produktionen am Times Square Unter dem Broadway in New York City versteht man das Theaterviertel in Midtown Manhattan am Times Square zwischen der 41.

Neu!!: 26. Januar und Broadway (Theater) · Mehr sehen »

Bruno Gröning

Bruno Gröning (* 30. Mai 1906 in Danzig als Bruno Grönkowski; † 26. Januar 1959 in Paris) war ein deutscher sogenannter Wunderheiler.

Neu!!: 26. Januar und Bruno Gröning · Mehr sehen »

Bruno zu Ysenburg und Büdingen

Bruno, 3. Fürst zu Ysenburg und Büdingen Bruno, 3. Fürst zu Ysenburg und Büdingen Bruno Casimir Albert Emil Ferdinand Fürst zu Ysenburg und Büdingen (* 14. Juni 1837 auf Schloss Büdingen; † 26. Januar 1906 ebenda) war 3.

Neu!!: 26. Januar und Bruno zu Ysenburg und Büdingen · Mehr sehen »

Bunkazai Bōka Day

Haupthalle Hōryū-ji Der Bunkazai Bōka Day (jap. 文化財防火デー, ~ Dē, dt. „Tag des Brandschutzes für Kulturgüter“) ist ein japanischer Gedenktag, der alljährlich am 26. Januar stattfindet.

Neu!!: 26. Januar und Bunkazai Bōka Day · Mehr sehen »

Burgtheater

Das 1888 eröffnete Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater in Wien ist ein österreichisches Bundestheater.

Neu!!: 26. Januar und Burgtheater · Mehr sehen »

Cameron Bright

Cameron Bright Cameron Bright (* 26. Januar 1993 in Victoria, British Columbia als Cameron Douglas Crigger) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Cameron Bright · Mehr sehen »

Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein

Kandidatenplakat Charly von Hammersteins zur Bundestagswahl 1998 Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein, genannt Charly von Hammerstein, (* 26. Januar 1938 in Bockel) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Abgeordneter des Deutschen Bundestages.

Neu!!: 26. Januar und Carl-Detlev Freiherr von Hammerstein · Mehr sehen »

Carlo d’Arco

Carlo d’Arco, auch Karl d’Arco (* 8. September 1799 oder 22. Januar 1800 in Mantua; † 26. Januar 1873 in Mantua) war ein italienischer Kunsthistoriker, Maler und Nationalökonom.

Neu!!: 26. Januar und Carlo d’Arco · Mehr sehen »

César Arzo

César Arzo Amposta (* 26. Januar 1986 in Villarreal) ist ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und César Arzo · Mehr sehen »

César Cruchaga Lasa

César Cruchaga Lasa (* 26. Januar 1974 in Ezcároz) ist ein spanischer Fußballspieler, der bei CA Osasuna in der spanischen Primera División spielt.

Neu!!: 26. Januar und César Cruchaga Lasa · Mehr sehen »

Charles George Gordon

Charles George Gordon Charles George Gordon, auch Chinese Gordon, Gordon Pascha und Gordon von Khartum, (* 28. Januar 1833 in Woolwich bei London; † 26. Januar 1885 in Khartum) war ein britischer Major-General und Generalgouverneur der ägyptischen Provinz Sudan.

Neu!!: 26. Januar und Charles George Gordon · Mehr sehen »

Charles Journet

Wappen des Kardinals Journet Charles Kardinal Journet (* 26. Januar 1891 in Genf, Schweiz; † 15. April 1975 in Fribourg) war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 26. Januar und Charles Journet · Mehr sehen »

Charles Louis Auguste Fouquet de Belle-Isle

Charles Louis Auguste Fouquet, Herzog von Gisors, genannt de Belle-Isle, (* 22. September 1684 in Villefranche-de-Rouergue; † 26. Januar 1761 in Versailles) war ein französischer Minister, und Marschall von Frankreich.

Neu!!: 26. Januar und Charles Louis Auguste Fouquet de Belle-Isle · Mehr sehen »

Charles Wallace Adair junior

Charles Wallace Adair, Jr. (* 26. Januar 1914 in Xenia, Ohio; † 22. Januar 2006 in Falls Church, Virginia) war ein US-amerikanischer Bankangestellter und Botschafter der Vereinigten Staaten in Panama und Uruguay.

Neu!!: 26. Januar und Charles Wallace Adair junior · Mehr sehen »

Charles Wolcott

Charles Wolcott (* 29. September 1906 in Flint, Michigan, Vereinigte Staaten; † 26. Januar 1987 in Haifa, Israel) war ein US-amerikanischer Musikdirektor, Komponist und Filmkomponist.

Neu!!: 26. Januar und Charles Wolcott · Mehr sehen »

Christian Adam (Fußballspieler)

Christian Adam (* 26. Januar 1983 in Worms) ist ein deutscher Fußball-Torwart.

Neu!!: 26. Januar und Christian Adam (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Christian Bieniek

Christian Bieniek (* 26. Dezember 1956 in Dieburg; † 26. Januar 2005 in Düsseldorf) war ein deutscher Schriftsteller und Kinderbuchautor.

Neu!!: 26. Januar und Christian Bieniek · Mehr sehen »

Christian Gottlob Neefe

Christian Gottlob Neefe Christian Gottlob Neefe (* 5. Februar 1748 in Chemnitz; † 26. Januar 1798 in Dessau) war ein deutscher Komponist, Organist, Kapellmeister und Musikwissenschaftler.

Neu!!: 26. Januar und Christian Gottlob Neefe · Mehr sehen »

Christian Gottlob Thube

Christian Gottlob Thube (* 19. März 1742 in Schlegel; † 26. Januar 1826 in Baumgarten) war ein deutscher evangelischer Theologe, Mystiker und Prophet.

Neu!!: 26. Januar und Christian Gottlob Thube · Mehr sehen »

Christophe Coin

Christophe Coin (* 26. Januar 1958 in Caen) ist ein französischer Cellist, Gambist und Dirigent.

Neu!!: 26. Januar und Christophe Coin · Mehr sehen »

Christopher Massey

Christopher Massey bei seinem High School Abschluss 2008 Bennet Gregory Christopher Massey (* 26. Januar 1990 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Christopher Massey · Mehr sehen »

Cindy & Bert

Cindy & Bert war ein deutsches Schlagerduo, das in den 1970er Jahren bekannt wurde und große Erfolge hatte.

Neu!!: 26. Januar und Cindy & Bert · Mehr sehen »

Cisalpinische Republik

Flagge Die Cisalpinische Republik (zeitgenössische Schreibweise; daneben modern Zisalpinische Republik) war eine durch französischen Revolutionsexport am 29.

Neu!!: 26. Januar und Cisalpinische Republik · Mehr sehen »

Clare Fischer

Clare Fischer (* 22. Oktober 1928 in Durand, Michigan; † 26. Januar 2012 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Pianist, Arrangeur und Komponist von Jazz und Pop, lateinamerikanischer und klassischer Musik.

Neu!!: 26. Januar und Clare Fischer · Mehr sehen »

Clemens Maria Franz von Bönninghausen

Clemens von Bönninghausen Clemens Maria Franz Freiherr von Bönninghausen (* 12. März 1785 auf Gut Herinckhave bei Tubbergen, Niederlande; † 25. Januar 1864 in Münster/Westfalen) war ein Homöopath, Botaniker und höherer preußischer Verwaltungsbeamter.

Neu!!: 26. Januar und Clemens Maria Franz von Bönninghausen · Mehr sehen »

Compaq

Die Compaq Computer Corporation war von 1982 bis zur Übernahme 2002 durch Hewlett-Packard US-amerikanischer Hersteller von Computern.

Neu!!: 26. Januar und Compaq · Mehr sehen »

Computer

Ein Computer oder Rechner (veraltet elektronische Datenverarbeitungsanlage) ist ein Gerät, das mittels programmierbarer Rechenvorschriften Daten verarbeitet.

Neu!!: 26. Januar und Computer · Mehr sehen »

Cornelius Newton Bliss

Cornelius Newton Bliss Cornelius Newton Bliss (* 26. Januar 1833 in Fall River, Bristol County, Massachusetts; † 9. Oktober 1911 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der dem Kabinett von US-Präsident William McKinley als Innenminister angehörte.

Neu!!: 26. Januar und Cornelius Newton Bliss · Mehr sehen »

Corrado Augias

Corrado Augias beim International Journalism Festival 2014 Corrado Augias (* 26. Januar 1935 in Rom, Italien) ist ein italienischer Journalist, Autor und Fernsehmoderator.

Neu!!: 26. Januar und Corrado Augias · Mehr sehen »

Cortina d’Ampezzo

Die fünf Täler Ladiniens (ladinische Beschriftung) Blick auf Cortina Cortina d’Ampezzo (ladinisch Anpëz oder Anpezo, deutsch (veraltet) Hayden) ist eine Gemeinde in der italienischen Provinz Belluno in Venetien mit Einwohnern (Stand). Cortina ist ein renommiertes Winter- und Bergsportzentrum, das Austragungsort der Olympischen Winterspiele 1956 sowie der Alpinen Skiweltmeisterschaften 1932 und 1941 war.

Neu!!: 26. Januar und Cortina d’Ampezzo · Mehr sehen »

Così fan tutte

Così fan tutte, ossia La scuola degli amanti (it.), (dt. „So machen es alle oder Die Schule der Liebenden“) ist eine Oper in zwei Akten von Wolfgang Amadeus Mozart, KV 588, nach einem Libretto von Lorenzo Da Ponte.

Neu!!: 26. Januar und Così fan tutte · Mehr sehen »

Coxsone Dodd

Sir Coxsone Dodd (* 26. Januar 1932 in Kingston, Jamaika; † 4. Mai 2004 ebenda), der mit bürgerlichem Namen Clement Seymour Dodd hieß, war ein bedeutender Musikproduzent, der großen Einfluss auf die Entwicklung des jamaikanischen Reggae hatte.

Neu!!: 26. Januar und Coxsone Dodd · Mehr sehen »

Cullinan-Diamant

Die neun größten Teile nach der Spaltung Kopien der neun geschliffenen Diamanten Der Cullinan-Diamant ist der größte jemals gefundene Diamant.

Neu!!: 26. Januar und Cullinan-Diamant · Mehr sehen »

Curt Herzstark

Curt Herzstark (* 26. Januar 1902 in Wien; † 27. Oktober 1988 in Nendeln) war ein österreichischer Erfinder und Büromaschinenmechaniker.

Neu!!: 26. Januar und Curt Herzstark · Mehr sehen »

Cyrille Salim Bustros

Cyrille Salim Bustros SMSP (* 26. Januar 1939 in Ain-Bourday, Libanon) war von 2004 bis 2010 melkitischer Bischof von Newton und ist seit 2010 Erzbischof von Beirut und Jbeil.

Neu!!: 26. Januar und Cyrille Salim Bustros · Mehr sehen »

Cyrus Atabay

Grab von Cyrus Atabay auf dem Nordfriedhof in München Cyrus Atabay (* 6. September 1929 in Teheran; † 26. Januar 1996 in München) war ein iranischer Schriftsteller deutscher Sprache.

Neu!!: 26. Januar und Cyrus Atabay · Mehr sehen »

Daniel Haines

Daniel Haines Daniel Haines (* 6. Januar 1801 in New York City; † 26. Januar 1877 in Hamburg, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1843 bis 1845 sowie zwischen 1848 und 1851 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 26. Januar und Daniel Haines · Mehr sehen »

Danilo Antonipieri

Danilo Antonipieri (* 26. Januar 1964) ist ein ehemaliger italienischer Biathlet und Skilangläufer.

Neu!!: 26. Januar und Danilo Antonipieri · Mehr sehen »

Das Phantom der Oper (Musical)

Das Phantom der Oper (engl. Originaltitel The Phantom of the Opera) ist ein 1986 uraufgeführtes Musical in zwei Akten von Sir Andrew Lloyd Webber und Richard Stilgoe, das auf dem Roman Das Phantom der Oper des Franzosen Gaston Leroux von 1911 basiert.

Neu!!: 26. Januar und Das Phantom der Oper (Musical) · Mehr sehen »

David Kato

David Kato Kisule (* 15. Februar 1964; † 26. Januar 2011 in Mukono) war einer der prominentesten Schwulenaktivisten Ugandas.

Neu!!: 26. Januar und David Kato · Mehr sehen »

David Rice Atchison

Signatur von Atchison David Rice Atchison (* 11. August 1807 in Frogtown, Kentucky; † 26. Januar 1886 bei Gower, Missouri) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat Missouri im US-Senat vertrat.

Neu!!: 26. Januar und David Rice Atchison · Mehr sehen »

David Strathairn

David Strathairn David Russell Strathairn (* 26. Januar 1949 in San Francisco).

Neu!!: 26. Januar und David Strathairn · Mehr sehen »

Dōgen

Dōgen beim Betrachten des Mondes Dōgen Zenji, auch Kigen oder nach dem von ihm gegründeten Tempel Eihei-ji.

Neu!!: 26. Januar und Dōgen · Mehr sehen »

Delia Arnold

Delia Arnold (* 26. Januar 1986 in Kuala Lumpur) ist eine ehemalige malaysische Squashspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Delia Arnold · Mehr sehen »

Delphine Gay

Delphine Gay, gemalt von Louis Hersent Delphine Gay (* 26. Januar 1804 in Aachen; † 29. Juni 1855 in Paris) war eine französische Dichterin.

Neu!!: 26. Januar und Delphine Gay · Mehr sehen »

Demokratische Republik Kongo

Die Demokratische Republik Kongo (abgekürzt DR Kongo), von 1971 bis 1997 Zaire (frz. Zaïre), auch bekannt als Kongo-Kinshasa oder einfach der Kongo, ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: 26. Januar und Demokratische Republik Kongo · Mehr sehen »

Der Held der westlichen Welt

Der Held der westlichen Welt (Originaltitel englisch: The Playboy of the Western World) ist ein Theaterstück von John Millington Synge.

Neu!!: 26. Januar und Der Held der westlichen Welt · Mehr sehen »

Der Rosenkavalier

Der Rosenkavalier.

Neu!!: 26. Januar und Der Rosenkavalier · Mehr sehen »

Desmond Howard

Desmond Kevin Howard (* 15. Mai 1970 in Cleveland, Ohio) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers und des Returners.

Neu!!: 26. Januar und Desmond Howard · Mehr sehen »

Deutsch-polnischer Nichtangriffspakt

Hans-Adolf von Moltke, Józef Piłsudski, Joseph Goebbels und Józef Beck (1934) Die deutsch-polnische Erklärung – auch Piłsudski-Hitler-Pakt – wurde zwischen der nationalsozialistischen Reichsregierung unter Adolf Hitler und der damaligen polnischen Regierung, die von dem kein staatliches Amt bekleidenden Marschall und faktischen Machthaber Józef Piłsudski dominiert war, geschlossen und am 26. Januar 1934 von Außenminister Konstantin Freiherr von Neurath und Polens Botschafter Józef Lipski in Berlin unterzeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Deutsch-polnischer Nichtangriffspakt · Mehr sehen »

Deutsche Terminbörse

Die DTB Deutsche Terminbörse war von 1990 bis 1998 eine Börse für den ausschließlichen Handel von standardisierten Finanzderivaten.

Neu!!: 26. Januar und Deutsche Terminbörse · Mehr sehen »

Deutsches Beamtengesetz

Deutsches Beamtengesetz vom 26. Januar 1937 Durch das Deutsche Beamtengesetz vom 26. Januar 1937 (RGBl. I, S. 39) wurden Beamte in den Dienst der nationalsozialistischen Bewegung gestellt.

Neu!!: 26. Januar und Deutsches Beamtengesetz · Mehr sehen »

Dialogues des Carmélites

Dialogues des Carmélites (it. Dialoghi delle Carmelitane, dt. Gespräche der Karmelitinnen) ist eine tragische Oper in drei Akten mit zwölf Bildern aus dem Jahr 1956 von Francis Poulenc, die er als Auftragswerk für die Mailänder Scala komponierte.

Neu!!: 26. Januar und Dialogues des Carmélites · Mehr sehen »

Diamant

Diamant ist die kubische Modifikation des Kohlenstoffs und als natürlich vorkommender Feststoff ein Mineral aus der Mineralklasse der Elemente.

Neu!!: 26. Januar und Diamant · Mehr sehen »

Die Letzte am Schafott

''Die Karmelitinnen von Compiègne angesichts der Guillotine'', Illustration von Louis David OSB, 1906 Die Letzte am Schafott ist eine Novelle von Gertrud von Le Fort, erschienen 1931.

Neu!!: 26. Januar und Die Letzte am Schafott · Mehr sehen »

Dietrich von Hildebrand

Gedenktafel für Dietrich von Hildebrand Dietrich von Hildebrand (* 12. Oktober 1889 in Florenz; † 26. Januar 1977 in New Rochelle, New York) war ein katholischer Philosoph und Autor.

Neu!!: 26. Januar und Dietrich von Hildebrand · Mehr sehen »

Digital Equipment Corporation

Digital Equipment Corporation, auch als DEC oder Digital bezeichnet, war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Maynard, Massachusetts.

Neu!!: 26. Januar und Digital Equipment Corporation · Mehr sehen »

Dimitra Arliss

Dimitra Arliss (* 23. Oktober 1932 in Lorain, Ohio; † 26. Januar 2012 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Dimitra Arliss · Mehr sehen »

Dominique Antoine

Zeichnung von 1883 Dominique Jules-Antoine (* 26. Januar 1845 in Metz; † 1. Januar 1917 in Nancy) war deutscher Tierarzt und Mitglied des Reichstags.

Neu!!: 26. Januar und Dominique Antoine · Mehr sehen »

Don Budge

Don Budge John Donald „Don“ Budge (* 13. Juni 1915 in Oakland, Kalifornien; † 26. Januar 2000 in Scranton, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Tennisspieler.

Neu!!: 26. Januar und Don Budge · Mehr sehen »

Dorian Gregory

Dorian Gregory 2006 Dorian Gregory (* 26. Januar 1971 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Dorian Gregory · Mehr sehen »

Doris Abeßer

Doris Abeßer am Theatervorhang vor ihrem Auftritt (1962) Doris Abeßer (* 15. März 1935 in Berlin; † 26. Januar 2016) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin, die seit 1952 in Filmen – anfangs bei der DEFA – und im Fernsehen zu sehen war, z. B.

Neu!!: 26. Januar und Doris Abeßer · Mehr sehen »

Douglas MacArthur

Signatur Douglas MacArthur (* 26. Januar 1880 in Little Rock, Arkansas; † 5. April 1964 in Washington, D.C.) war ein Berufsoffizier der US-Armee.

Neu!!: 26. Januar und Douglas MacArthur · Mehr sehen »

Drei Zinnen

Die Drei Zinnen sind ein markanter Gebirgsstock in den Sextner Dolomiten an der Grenze zwischen den italienischen Provinzen Belluno im Süden und Südtirol im Norden.

Neu!!: 26. Januar und Drei Zinnen · Mehr sehen »

Eddie Van Halen

Eddie Van Halen (1993) Edward Lodewijk „Eddie“ Van Halen (* 26. Januar 1955 in Nijmegen, Niederlande) ist ein niederländisch-US-amerikanischer Rockmusiker und einer der stilprägendsten und einflussreichsten Gitarristen des Rocks und verwandter Musikrichtungen.

Neu!!: 26. Januar und Eddie Van Halen · Mehr sehen »

Edgar Barth

Edgar Barth (* 26. Januar 1917 in Herold; † 20. Mai 1965 in Ludwigsburg) war ein deutscher Rennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Edgar Barth · Mehr sehen »

Edith

Edith ist ein weiblicher Vorname, der aus dem Englischen übernommen wurde (von altenglisch éad für „Erbgut“, „Besitz“ und ġȳð für „Kampf“).

Neu!!: 26. Januar und Edith · Mehr sehen »

Eduard III. (England)

Eduard III. mit Edward of Woodstock. Zeitgenössische Buchmalerei Eduard III. (* 13. November 1312 auf Windsor Castle; † 21. Juni 1377 im Sheen Palace, Richmond) entstammte der Dynastie der Anjou-Plantagenêt, war von 1327 bis 1377 König von England und Wales und gilt als einer der bedeutendsten englischen Herrscher des Mittelalters.

Neu!!: 26. Januar und Eduard III. (England) · Mehr sehen »

Eduardo André Muaca

Eduardo André Muaca (* 9. Oktober 1924 in Lucula, Angola; † 26. Januar 2002) war römisch-katholischer Erzbischof von Luanda.

Neu!!: 26. Januar und Eduardo André Muaca · Mehr sehen »

Edward G. Robinson

Edward G. Robinson, geboren als Emanuel Goldenberg (* 12. Dezember 1893 in Bukarest, Rumänien; † 26. Januar 1973 in Los Angeles), war ein amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Edward G. Robinson · Mehr sehen »

Edward Jenner

Edward Jenner Gedenktafel für Edward Jenner in München, Am Neudeck 1 Edward Jenner (* in Berkeley, Gloucestershire; † 26. Januar 1823 ebenda) war ein englischer Landarzt, der die moderne Schutzimpfung gegen Pocken entwickelte.

Neu!!: 26. Januar und Edward Jenner · Mehr sehen »

Edward Sapir

Edward Sapir um 1910 Edward Sapir (IPA) (* 26. Januar 1884 in Lauenburg i. Pom.; † 4. Februar 1939 in New Haven) war ein US-amerikanischer Ethnologe, Linguist und ein Vertreter des amerikanischen Strukturalismus.

Neu!!: 26. Januar und Edward Sapir · Mehr sehen »

Eli Marcus

Eli Marcus Eli Marcus (eigentlich: Elias Marcus, * 26. Januar 1854 in Münster; † 13. September 1935 ebenda; auch bekannt unter dem Pseudonym Natzohme) war ein deutscher Schriftsteller und Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Eli Marcus · Mehr sehen »

Elizabeth Seymour, Duchess of Somerset

Peter Lely: Lady Elizabeth Percy, Countess of Ogle, um 1679 Elizabeth Seymour, Duchess of Somerset (* 26. Januar 1667 in Petworth House, Sussex; † 24. November 1722 in Northumberland House, London) war Erbin eines umfangreichen Grundbesitzes.

Neu!!: 26. Januar und Elizabeth Seymour, Duchess of Somerset · Mehr sehen »

Ellen DeGeneres

Ellen DeGeneres, 2011 Ellen Lee DeGeneres (* 26. Januar 1958 in Metairie) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Moderatorin, Komikerin und Autorin.

Neu!!: 26. Januar und Ellen DeGeneres · Mehr sehen »

Emma (Zeitschrift)

Emma (eigene Schreibweise EMMA) ist eine deutschsprachige feministische Publikumszeitschrift.

Neu!!: 26. Januar und Emma (Zeitschrift) · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Erdbeben · Mehr sehen »

Erich Hartmann (Musiker)

Erich Hartmann (* 26. Januar 1920 in Leipzig) ist ein deutscher Kontrabassist und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Erich Hartmann (Musiker) · Mehr sehen »

Erick Wujcik

Erick Wujcik (* 26. Januar 1951; † 7. Juni 2008 in San Rafael, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Entwickler von Rollenspielen und Mitbegründer der Firma Palladium Books.

Neu!!: 26. Januar und Erick Wujcik · Mehr sehen »

Erika Stubenvoll

Erika Stubenvoll (* 26. Jänner 1945 in Wien) ist eine österreichische Politikerin (SPÖ).

Neu!!: 26. Januar und Erika Stubenvoll · Mehr sehen »

Ernest Lawrence

Ernest Lawrence, 1939 Ernest Orlando Lawrence (* 8. August 1901 in Canton, South Dakota; † 27. August 1958 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Atomphysiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 26. Januar und Ernest Lawrence · Mehr sehen »

Erni Mangold

Erni Mangold (2015) Erni Mangold im Bühnenkostüm für ''Kalender Girls'' (2016) Erni Mangold (* 26. Jänner 1927 in Großweikersdorf, Niederösterreich, Österreich; auch Erna Mangold und Ernie Mangold; eigentlich Ernestine Goldmann) ist eine österreichische Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: 26. Januar und Erni Mangold · Mehr sehen »

Ernst Friedrich Adickes

hochkant Ernst Friedrich Adickes (* 7. März 1811 in Cappel; † 26. Januar 1878 in Hannover) war ein deutscher Politiker und Mitglied des Reichstages.

Neu!!: 26. Januar und Ernst Friedrich Adickes · Mehr sehen »

Ernst Haar

Ernst Haar (* 26. Januar 1925 in Birkach bei Stuttgart; † 25. Mai 2004 in Frankfurt am Main) war von 1979 bis 1988 Vorsitzender der GdED, Mitglied des DGB-Bundesvorstands und von 1965 bis 1990 Mitglied des Deutschen Bundestags.

Neu!!: 26. Januar und Ernst Haar · Mehr sehen »

Ernst Heinrich Weber

Ernst Heinrich Weber (* 24. Juni 1795 in Wittenberg; † 26. Januar 1878 in Leipzig) war ein deutscher Physiologe und Anatom.

Neu!!: 26. Januar und Ernst Heinrich Weber · Mehr sehen »

Ernst Siegfried Mittler

Ernst Siegfried Mittler, 1867. Ernst Siegfried Mittler (* 26. Januar 1785 in Halle (Saale); † 12. April 1870 in Berlin) war ein deutscher Verleger.

Neu!!: 26. Januar und Ernst Siegfried Mittler · Mehr sehen »

Ernst Topitsch

Ernst Topitsch (* 20. März 1919 in Wien; † 26. Januar 2003 in Graz) war ein österreichischer Philosoph und Soziologe.

Neu!!: 26. Januar und Ernst Topitsch · Mehr sehen »

Ernst von Schuch

Ernst Edler von Schuch, geboren als Ernest Gottfried Schuch, (* 23. November 1846 in Graz; † 10. Mai 1914 in Niederlößnitz) war ein österreichisch-sächsischer Dirigent, der als Generalmusikdirektor der Dresdner Hofoper und durch seine Zusammenarbeit mit Richard Strauss als dessen „Leibdirigent“Frank Andert: Ernst von Schuch − der Hofkapellmeister in der Lößnitz. In:, S. 1.

Neu!!: 26. Januar und Ernst von Schuch · Mehr sehen »

Ertuğrul Arslan

Ertuğrul Arslan (* 26. Januar 1980 in Sivas) ist ein türkischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Ertuğrul Arslan · Mehr sehen »

Erwin Blumenfeld

Erwin Blumenfeld (geb. 26. Januar 1897 in Berlin; † 4. Juli 1969 in Rom) war ein Fotograf deutsch-jüdischer Herkunft und in den 1940er und 1950er Jahren einer der weltweit gefragtesten Porträt- und Modefotografen.

Neu!!: 26. Januar und Erwin Blumenfeld · Mehr sehen »

Erwin Vandenbergh

Erwin Vandenbergh (* 26. Januar 1959 in Ramsel) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Erwin Vandenbergh · Mehr sehen »

Ethel Smyth

Ethel Smyth John Singer Sargent: Ethel Smyth, Kreidezeichnung von 1901 (National Portrait Gallery (London)) Dame Ethel Mary Smyth (* 23. April 1858 in Sidcup; † 8. Mai 1944 in Woking) war eine englische Komponistin, Dirigentin, Schriftstellerin und eine der Mitkämpferinnen der britischen Suffragetten.

Neu!!: 26. Januar und Ethel Smyth · Mehr sehen »

Eugen Lacroix

Eugen Lacroix (* 26. Januar 1886 in Altdorf; Ortsteil von Ettenheim; † 3. September 1964 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Koch und Unternehmer.

Neu!!: 26. Januar und Eugen Lacroix · Mehr sehen »

Eugen Nerdinger

Eugen Nerdinger (* 26. Januar 1910 in Augsburg; † 8. August 1991 ebenda), war Schrift- und Buchgestalter, Gebrauchsgrafiker und Leiter der Augsburger Werkkunstschule.

Neu!!: 26. Januar und Eugen Nerdinger · Mehr sehen »

Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika

Die Lutherische Augustana-Kirche in Washington, D.C. begrüßt alle Menschen egal welcher Hautfarbe und sexueller Orientierung Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika (ELCA) ist eine evangelische Kirche in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 26. Januar und Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika · Mehr sehen »

Ewald Hering

Ewald Hering (1835–1918) Farbkreis nach Ewald Herings Gegenfarbtheorie, die er das „natürliche System der Farbempfindungen“ nannte Karl Ewald Konstantin Hering (* 5. August 1834 in Alt-Gersdorf/Sachsen in der Lausitz; † 26. Januar 1918 in Leipzig) war ein deutscher Physiologe und Hirnforscher.

Neu!!: 26. Januar und Ewald Hering · Mehr sehen »

Existenzrecht Israels

Das Existenzrecht Israels bezeichnet den im Völkerrecht verankerten Anspruch Israels auf Fortbestand innerhalb international anerkannter Grenzen und Schutz vor existenzbedrohenden Angriffen aller Art, den alle 193 von den Vereinten Nationen (UNO) als Völkerrechtssubjekte anerkannte Staaten haben.

Neu!!: 26. Januar und Existenzrecht Israels · Mehr sehen »

Fatah

Palästina (das Gebiet des Staates Israel, des Westjordanlands und des Gaza-Streifens), die Ärmel bestehen aus zwei palästinensischen Nationalflaggen Die Fatah (eigentlich jedoch korrekt –) ist eine politische Partei in den Palästinensischen Autonomiegebieten.

Neu!!: 26. Januar und Fatah · Mehr sehen »

FC Rot-Weiß Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt ist ein Fußballverein aus Erfurt.

Neu!!: 26. Januar und FC Rot-Weiß Erfurt · Mehr sehen »

Felix Hausdorff

Felix Hausdorff Felix Hausdorff (geboren am 8. November 1868 in Breslau; gestorben am 26. Januar 1942 in Bonn) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 26. Januar und Felix Hausdorff · Mehr sehen »

Feminismus

Women’s March on Washington, Februar 2017 Czarnyprotest in Warschau, 2016 gegen eine Verschärfung der Gesetze zur Abtreibung. Feminismus (abgeleitet von Frau und -ismus über) ist ein Oberbegriff für geistige, gesellschaftliche, politische, religiöse und akademische Strömungen und soziale Bewegungen, die, basierend auf der kritischen Analyse von Geschlechterordnungen (männliche Privilegien, weibliche Unterordnung), für Gleichberechtigung, Menschenwürde und Selbstbestimmung von Frauen sowie gegen Sexismus eintreten und diese Ziele durch entsprechende Maßnahmen umzusetzen versuchen.

Neu!!: 26. Januar und Feminismus · Mehr sehen »

Ferdinand Attlmayr

Ferdinand Ritter von Attlmayr (* 26. Januar 1829 in Hall in Tirol; † 3. Oktober 1906 in Graz) war ein österreichischer Seetaktiker und Offizier.

Neu!!: 26. Januar und Ferdinand Attlmayr · Mehr sehen »

Ferdinand II. (HRR)

Kaiser Ferdinand II. Ferdinand II. (* 9. Juli 1578 in Graz; † 15. Februar 1637 in Wien) war von 1619 bis zu seinem Tode Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 26. Januar und Ferdinand II. (HRR) · Mehr sehen »

First Fleet

First Fleet bei der Einfahrt in Port Jackson, 1788 First Fleet, Reenactment von 1988 Als First Fleet wird die Flotte von Schiffen bezeichnet, die am 13.

Neu!!: 26. Januar und First Fleet · Mehr sehen »

First Quarter Storm

Der First Quarter Storm, auch First Quarter Storm Movement genannt, ist eine linksgerichtete politische Studentenbewegung, die sich von Januar bis März 1970 auf die Hauptstadt der Philippinen Manila und die Region Metro Manila beschränkte.

Neu!!: 26. Januar und First Quarter Storm · Mehr sehen »

Florian Gruber (Rennfahrer)

Florian Gruber (* 26. Januar 1983 in Vilsbiburg) ist ein deutscher Rennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Florian Gruber (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Flughafen

Flughafens Zürich aus der Vogelperspektive Mit Flughafen wird ein Flugplatz samt Infrastruktur bezeichnet, auf dem normalerweise regelmäßiger kommerzieller Flugverkehr stattfindet.

Neu!!: 26. Januar und Flughafen · Mehr sehen »

Flugzeugkatastrophe von Kastrup

Als Flugzeugkatastrophe von Kastrup wird der Absturz einer Douglas DC-3C (C-47) der KLM Royal Dutch Airlines am 26. Januar 1947 bezeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Flugzeugkatastrophe von Kastrup · Mehr sehen »

Forrest Lamont

Forrest Lamont (* 26. Januar 1881 in Athelone; † 17. Dezember 1937 in Chicago) war ein kanadischer Opernsänger (Tenor) und Gesangspädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Forrest Lamont · Mehr sehen »

Fran Lhotka

Fran Lhotka (1928) Fran Lhotka (* 25. Dezember 1883 in Mladá Vožice, Österreich-Ungarn; † 26. Januar 1962 in Zagreb, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Fran Lhotka · Mehr sehen »

François Coppée

François Coppée François Édouard Joachim Coppée (* 26. Januar 1842 in Paris; † 23. Mai 1908 in Paris) war ein französischer Dichter, Dramatiker und Romanschriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und François Coppée · Mehr sehen »

François Faber

François Faber (1911) François Faber (* 26. Januar 1887 in Aulnay-sur-Iton, Frankreich; † 9. Mai 1915 bei Carency, Frankreich) war ein luxemburgischer Radrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und François Faber · Mehr sehen »

François Joseph Paul de Grasse

Comte de Grasse François Joseph Paul, Comte de Grasse, Marquis de Grasetilly, (* 13. September 1722 in Le Bar-sur-Loup, Frankreich; † 11. Januar 1788 in Paris), Ritter des Malteserordens und Kommandeur des Ordens vom heiligen Ludwig, war ein französischer Admiral, der - obwohl er nicht einmal amerikanischen Boden betreten hat - eine kurze, aber entscheidende Rolle im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg (1775–83) spielte.

Neu!!: 26. Januar und François Joseph Paul de Grasse · Mehr sehen »

Francis Poulenc

Francis Poulenc und Wanda Landowska. Francis Jean Marcel Poulenc (* 7. Januar 1899 in Paris; † 30. Januar 1963 ebenda) war ein französischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Francis Poulenc · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: 26. Januar und Francisco Franco · Mehr sehen »

Frank Aehlig

Frank Aehlig Frank Aehlig (* 26. Januar 1968 in Dresden) ist ein deutscher Fußballfunktionär.

Neu!!: 26. Januar und Frank Aehlig · Mehr sehen »

Frank Hördler

Frank Hördler (* 26. Januar 1985 in Bad Muskau) ist ein deutscher Eishockeyspieler (Verteidiger).

Neu!!: 26. Januar und Frank Hördler · Mehr sehen »

Frank Orren Lowden

Frank Lowden (1923) Frank Orren Lowden (* 26. Januar 1861 in Sunrise, Minnesota; † 20. März 1943 in Tucson, Arizona) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1917 bis 1921 der 25.

Neu!!: 26. Januar und Frank Orren Lowden · Mehr sehen »

Franquismus

Als Franquismus (span. franquismo, dt. auch Franco-Regime und Franco-Diktatur, andere Schreibweise: Frankismus) werden das System und die ideologische Untermauerung der Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936/1939 bis zu den ersten freien Wahlen 1977 bezeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Franquismus · Mehr sehen »

Franz Berwald

Franz Berwald, von einem unbekannten Maler Franz Adolf Berwald (* 23. Juli 1796 in Stockholm; † 3. April 1868 ebenda) war ein schwedischer Komponist und Violinist.

Neu!!: 26. Januar und Franz Berwald · Mehr sehen »

Franz Burghardt

Denkmal mit Büste von Dr. Franz Burghardt in Buchen Dr.

Neu!!: 26. Januar und Franz Burghardt · Mehr sehen »

Franz Karl Auersperg

Fra′ Franz Karl Mater Formosa Prinz von Auersperg (* 26. Juli 1935 in Haindorf, Tschechoslowakei; † 26. Jänner 2008) war ein österreichischer Politiker und Gewerkschafter.

Neu!!: 26. Januar und Franz Karl Auersperg · Mehr sehen »

Franz Marx (Politiker, 1903)

Franz Marx (* 26. Januar 1903 in Mülheim; † 25. Dezember 1985 in Gauting) war ein deutscher Politiker der SPD und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 26. Januar und Franz Marx (Politiker, 1903) · Mehr sehen »

Frédéric Lodéon

Frédéric Lodéon (* 26. Januar 1952) ist ein französischer Cellist und Dirigent.

Neu!!: 26. Januar und Frédéric Lodéon · Mehr sehen »

Frédéric Rothen

Frédéric Rothen (* 26. Januar 1976 in Boncourt JU) ist ein ehemaliger Schweizer Eishockeyspieler.

Neu!!: 26. Januar und Frédéric Rothen · Mehr sehen »

Frédérick Lemaître

Frédérick Lemaître Frédérick Lemaître (* 1800 in Le Havre, Frankreich; † 26. Januar 1876 in Paris) war ein französischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Frédérick Lemaître · Mehr sehen »

Frederick Corder

Frederick Corder Frederick Corder (* 26. Januar 1852 in London; † 21. August 1932 ebenda) war ein englischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Frederick Corder · Mehr sehen »

Friðrik Ólafsson

Friðrik Ólafsson (* 26. Januar 1935 in Reykjavík) ist ein isländischer Schachgroßmeister.

Neu!!: 26. Januar und Friðrik Ólafsson · Mehr sehen »

Friede von Karlowitz

Der Friede von Karlowitz wurde am 26. Januar 1699 geschlossen.

Neu!!: 26. Januar und Friede von Karlowitz · Mehr sehen »

Friedrich Arnd

Friedrich Arnd (Omar al Raschid Bey) (* 3. Juli 1839 in Sankt Petersburg; † 26. Januar 1911 in München) war ein deutscher Publizist.

Neu!!: 26. Januar und Friedrich Arnd · Mehr sehen »

Fritz Dähn

Fritz Dähn (* 26. Januar 1908 in Heilbronn; † 16. September 1980 in Heilbronn) war ein deutscher Maler und Rektor der Kunsthochschule Berlin-Weißensee.

Neu!!: 26. Januar und Fritz Dähn · Mehr sehen »

Fritz Selbmann

Friedrich Wilhelm „Fritz“ Selbmann (* 29. September 1899 in Lauterbach (Hessen); † 26. Januar 1975 in Berlin) war Parteifunktionär, Minister und Schriftsteller in der DDR.

Neu!!: 26. Januar und Fritz Selbmann · Mehr sehen »

Fußball

Fußballszene Fußball Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen.

Neu!!: 26. Januar und Fußball · Mehr sehen »

Fulvio Pelli

Fulvio Pelli Fulvio Pelli (* 26. Januar 1951 in Lugano; heimatberechtigt in Pura TI) ist ein Schweizer Politiker (FDP.Die Liberalen).

Neu!!: 26. Januar und Fulvio Pelli · Mehr sehen »

Fumanschu

Fumanschu (* 26. Januar 1977 in Berlin; bürgerlich Johannes Schroth) ist ein deutscher Rapper.

Neu!!: 26. Januar und Fumanschu · Mehr sehen »

Gérard de Nerval

Gérard de Nerval (um 1854) Gérard de Nerval (eigentlich Gérard Labrunie; * 22. Mai 1808 in Paris; † 26. Januar 1855 ebenda) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Gérard de Nerval · Mehr sehen »

Götz Kauffmann

Götz Kauffmann (* 15. Jänner 1949 in Wien; † 26. Jänner 2010 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler, Kabarettist und Buchautor.

Neu!!: 26. Januar und Götz Kauffmann · Mehr sehen »

Günter Tembrock

Günter Tembrock (* 7. Juni 1918 in Berlin; † 26. Januar 2011 ebenda) war ein deutscher Zoologe, Verhaltensforscher und Autor.

Neu!!: 26. Januar und Günter Tembrock · Mehr sehen »

Gedion Zelalem

Gedion Zelalem (* 26. Januar 1997 in Berlin) ist ein deutsch-amerikanischerkicker online:, 30.

Neu!!: 26. Januar und Gedion Zelalem · Mehr sehen »

Georg Erasmus von Tschernembl

Georg Erasmus Freiherr von Tschernembl (* 26. Januar 1567 Schwertberg, Oberösterreich; † 18. November 1626 in Genf, Schweiz) war ein Calvinist und Wortführer der Stände in Österreich ob der Enns.

Neu!!: 26. Januar und Georg Erasmus von Tschernembl · Mehr sehen »

Georg Merz (Optiker)

Refraktor Merz 160/1790, G. & S. Merz, München. Sternwarte von Artur Kraus in Pardubice, zwischen 1912 und 1930. Jetzt in Sternwarte Úpice. Georg Merz (* 26. Januar 1793 in Bichl bei Benediktbeuern; † 12. Januar 1867 in München) war ein deutscher Optiker.

Neu!!: 26. Januar und Georg Merz (Optiker) · Mehr sehen »

Georg Wilhelm (Braunschweig-Lüneburg)

Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg (um 1690) Herzog Georg Wilhelm von Braunschweig-Lüneburg Wappen Georg Wilhelms im Innenhof des Celler Schlosses Georg Wilhelm, Herzog zu Braunschweig-Lüneburg (* 26. Januar 1624 im Schloss Herzberg am Harz; † 28. August 1705 in seinem Jagdschloss in Wienhausen bei Celle) war von 1648 bis 1665 Fürst des Fürstentums Calenberg und von 1665 bis zu seinem Tode regierender Fürst des Fürstentums Lüneburg.

Neu!!: 26. Januar und Georg Wilhelm (Braunschweig-Lüneburg) · Mehr sehen »

George Duller

Frank Clement und George Duller beim 24-Stunden-Rennen von Paris 1927 Der in den Maison-Blanche-Unfall beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1927 verwickelte Bentley 3 Litre Super Sport von André d’Erlanger und George Duller George Edward Duller (* 26. Januar 1891 in Plaistow; † 6. August 1962 in Epsom) war ein britischer Jockey und Autorennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und George Duller · Mehr sehen »

George Enacovici

George Enacovici (* 22. April 1891 in Focșani; † 26. Januar 1965 in Bukarest) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und George Enacovici · Mehr sehen »

George Germain, 1. Viscount Sackville

Lord George Germain (1780) George Germain, 1.

Neu!!: 26. Januar und George Germain, 1. Viscount Sackville · Mehr sehen »

George Habasch

George Habasch (1969) George Habasch (englische Schreibweise George Habash; französische Schreibweise Georges Habache; * 2. August 1926 in Lydda, Palästina; † 26. Januar 2008 in Amman, Jordanien) war von 1968 bis 2000 Generalsekretär der Volksfront zur Befreiung Palästinas (PFLP).

Neu!!: 26. Januar und George Habasch · Mehr sehen »

Georges Aeby (Komponist)

Georges Aeby (* 13. August 1902 in Fribourg; † 26. Januar 1953 ebenda) war ein Schweizer Komponist, Dirigent und Professor am Konservatorium.

Neu!!: 26. Januar und Georges Aeby (Komponist) · Mehr sehen »

Geraldine Kemper

Geraldine Kemper während Aufnahmen für Spuiten en Slikken Geraldine Jane „Gerrie“ Kemper (* 26. Januar 1990 in Amsterdam) ist eine niederländische Fernsehmoderatorin von BNN.

Neu!!: 26. Januar und Geraldine Kemper · Mehr sehen »

Gernot Klemm

Gernot Klemm, 2. Parlamentariertag der Partei ''Die Linke'', 16./17. Februar 2012 in Kiel Gernot Klemm (* 26. Januar 1965 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (Die Linke).

Neu!!: 26. Januar und Gernot Klemm · Mehr sehen »

Gertrud von le Fort

Gertrud von le Fort um 1935 Gertrud Auguste Lina Elsbeth Mathilde Petrea Freiin von le Fort (* 11. Oktober 1876 in Minden; † 1. November 1971 in Oberstdorf) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 26. Januar und Gertrud von le Fort · Mehr sehen »

Geschichte Australiens

Die Geschichte Australiens beschreibt die Geschichte des Gebiets des heutigen australischen Bundes von der Zeit der ersten menschlichen Besiedlung an.

Neu!!: 26. Januar und Geschichte Australiens · Mehr sehen »

Geschichte Indiens

Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus-Kultur.

Neu!!: 26. Januar und Geschichte Indiens · Mehr sehen »

Gian Piero Gasperini

Gian Piero Gasperini (* 26. Januar 1958 in Grugliasco) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und aktueller -trainer.

Neu!!: 26. Januar und Gian Piero Gasperini · Mehr sehen »

Gideon Ståhlberg

Anders Gideon Tom Ståhlberg (* 26. Januar 1908 in Göteborg; † 26. Mai 1967 in Leningrad) war ein schwedischer Schach-Großmeister.

Neu!!: 26. Januar und Gideon Ståhlberg · Mehr sehen »

Glen Tetley

Glenford Andrew Tetley (* 3. Februar 1926 in Cleveland, Ohio; † 26. Januar 2007 in West Palm Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Tänzer und Choreograf.

Neu!!: 26. Januar und Glen Tetley · Mehr sehen »

Glenn Curtiss

Glenn Curtiss um 1909 V8 zum ''schnellsten Mann der Welt''. Glenn Curtiss im August 1909 in Frankreich Glenn Hammond Curtiss (* 21. Mai 1878 in Hammondsport, New York; † 23. Juli 1930 in Buffalo) war ein amerikanischer Rennfahrer, Luftfahrtpionier, Pilot und Unternehmer.

Neu!!: 26. Januar und Glenn Curtiss · Mehr sehen »

Go-Nara

Kaiser Go-Nara (jap. 後奈良天皇, Go-Nara-tennō; * 26. Januar 1497; † 27. September 1557) war der 105.

Neu!!: 26. Januar und Go-Nara · Mehr sehen »

Godfrey Giffard

Fenster zum Gedenken an Godfrey Giffard und dem Wappen der Diözese Worcester. Glasmalerei in der Kapelle der Heiligkreuzgilde in Stratford-upon-Avon Godfrey Giffard OFM (* unsicher: 1235; † 26. Januar 1302) war ein englischer Beamter und Geistlicher.

Neu!!: 26. Januar und Godfrey Giffard · Mehr sehen »

Gojko Kačar

Gojko Kačar (* 26. Januar 1987 in Novi Sad, Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Gojko Kačar · Mehr sehen »

Grace Moore

Grace Moore fotografiert von Carl van Vechten 1933 Mary Willie Grace Moore (* 5. Dezember 1898 in Slabtown, Tennessee; † 26. Januar 1947 auf dem Flughafen Kopenhagen-Kastrup auf Seeland, Dänemark) war eine US-amerikanische Opernsängerin (Sopran) und Schauspielerin der 1930er Jahre.

Neu!!: 26. Januar und Grace Moore · Mehr sehen »

Grantly Dick-Read

Grantly Dick-Read (* 26. Januar 1890 in Beccles, Norfolk; † 11. Juni 1959 in Wroxham, Norfolk) war ein englischer Gynäkologe, der sich für die natürliche Geburt einsetzte.

Neu!!: 26. Januar und Grantly Dick-Read · Mehr sehen »

Grégoire Demoustier

Grégoire Demoustier Grégoire Demoustier (* 26. Januar 1991 in Villeneuve-d’Ascq) ist ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Grégoire Demoustier · Mehr sehen »

Green Bay Packers

Die Green Bay Packers sind ein American-Football-Team der National Football League (NFL) aus Green Bay, Wisconsin.

Neu!!: 26. Januar und Green Bay Packers · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 26. Januar und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Griechische Revolution

Die Griechische Revolution (1821–1829), auch Griechischer Aufstand oder Griechischer Unabhängigkeitskrieg genannt, bezeichnet den Kampf der Griechen gegen die Herrschaft der Osmanen und für eine unabhängige griechische Republik.

Neu!!: 26. Januar und Griechische Revolution · Mehr sehen »

Groß-Hamburg-Gesetz

Gesetz über Groß-Hamburg und andere Gebietsbereinigungen vom 26. Januar 1937 Der farblose Bereich zeigt Hamburg in seinen ursprünglichen Grenzen, die eingefärbten Bereiche den erheblichen Gebietszuwachs durch 1937 eingemeindete Gebiete, ''dunkelbraun'' die ehemals selbstständigen Städte, ''hellbraun'' die umliegenden Gemeinden und Dörfer. Exklave Ritzebüttel (Cuxhaven) 1394–1937 Das Gesetz über Groß-Hamburg und andere Gebietsbereinigungen (Groß-Hamburg-Gesetz) war ein von der Reichsregierung Hitler am 26. Januar 1937 mit Wirkung vom 1. April 1937 erlassenes Gesetz, durch das das bisherige Staatsgebiet Hamburgs um volkswirtschaftlich wichtige Gebiete aus den benachbarten preußischen Landkreisen und kreisfreien Städten erweitert wurde.

Neu!!: 26. Januar und Groß-Hamburg-Gesetz · Mehr sehen »

Großkolumbien

Großkolumbien ist ein historisches Staatsgebilde, das die heutigen Staaten Kolumbien, Ecuador, Panama und Venezuela sowie Teile von Peru und Guyana umfasste und von 1819/23 bis 1830 existierte.

Neu!!: 26. Januar und Großkolumbien · Mehr sehen »

Grzegorz Wojtkowiak

Grzegorz Wojtkowiak (* 26. Januar 1984 in Kostrzyn nad Odrą, Polen) ist ein polnischer Fußballspieler, der bei Lechia Gdańsk unter Vertrag steht.

Neu!!: 26. Januar und Grzegorz Wojtkowiak · Mehr sehen »

Guglielmo Sandri

Guglielmo Sandri (* 26. Januar 1906 in Bologna, Emilia-Romagna, Italien; † August 1961 ebenda) war ein italienischer Automobil- und Motorradrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Guglielmo Sandri · Mehr sehen »

Gujarat

Gujarat ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 196.024 km² und 60,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: 26. Januar und Gujarat · Mehr sehen »

Gundula Rapsch

Gundula Rapsch (* 26. Januar 1963 in Bochum; † 14. Dezember 2011 in Wien) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Gundula Rapsch · Mehr sehen »

Gustav Adolf Erbprinz von Schweden

Gustav Adolf (voller Name Gustaf Adolf Oscar Fredrik Arthur Edmund, innerhalb der Familie Edmund genannt; * 22. April 1906 im Stockholmer Schloss, Stockholm; † 26. Januar 1947 auf dem Flughafen Kopenhagen-Kastrup auf Seeland, Dänemark) war schwedischer Prinz und Herzog von Västerbotten.

Neu!!: 26. Januar und Gustav Adolf Erbprinz von Schweden · Mehr sehen »

Gustav Aufhammer

Gustav Aufhammer Gustav Aufhammer (* 22. Februar 1899 in Larrieden, Bayern; † 26. Januar 1988 in Freising) war ein deutscher Pflanzenbauwissenschaftler und Pflanzenzüchter.

Neu!!: 26. Januar und Gustav Aufhammer · Mehr sehen »

Gustav Dresel

Gustav Dresel (* 26. Januar 1818 in Geisenheim, Rheingau; † 14. September 1848 in Galveston, Texas, Vereinigte Staaten) war ein deutscher Schriftsteller, Kaufmann und erster deutscher Generalkonsul in Texas.

Neu!!: 26. Januar und Gustav Dresel · Mehr sehen »

Guy Chasseuil

Guy Chasseuil (* 26. Januar 1942) ist ein ehemaliger französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Guy Chasseuil · Mehr sehen »

Hal Draper

Hal Draper (* 19. September 1914 in Brooklyn; † 26. Januar 1990 in Berkeley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sozialist, Marxismusforscher, Autor und Übersetzer.

Neu!!: 26. Januar und Hal Draper · Mehr sehen »

Hamas

grünem Hintergrund Das Hamas-Emblem zeigt zwei gekreuzte Schwerter, den Felsendom und eine Karte vom heutigen Israel unter Einbeziehung des Westjordanlands und des Gaza-Streifens, welches sie komplett als Palästina beansprucht. Die Darstellung des Felsendoms ist von zwei palästinensischen Nationalflaggen umrahmt Die Hamas (arabisch für „Begeisterung, Eifer, Kampfgeist“, zugleich Akronym aus Ḥarakat al-muqāwama al-islāmiyya für „Islamische Widerstandsbewegung“) ist eine sunnitisch-islamistische palästinensische Terrororganisation.

Neu!!: 26. Januar und Hamas · Mehr sehen »

Hans Bardens

Hans Bardens (* 26. Januar 1927 in Ludwigshafen am Rhein; † 20. März 2003) war ein deutscher Politiker (SPD) und von 1965 bis 1983 Bundestagesabgeordneter.

Neu!!: 26. Januar und Hans Bardens · Mehr sehen »

Hans Fraungruber

Hans Fraungruber (* 26. Jänner 1863 in Obersdorf, Steiermark; † 7. August 1933 in Maria Enzersdorf) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Hans Fraungruber · Mehr sehen »

Hans Georg von Mackensen

Hans Georg von Mackensen (rechts) bei der Beisetzung des italienischen Polizeichefs Bocchini in Rom (21. November 1940) Hans Georg Viktor von Mackensen (* 26. Januar 1883 in Berlin; † 28. September 1947 in Konstanz) war ein deutscher Staatssekretär, Botschafter und SS-Gruppenführer.

Neu!!: 26. Januar und Hans Georg von Mackensen · Mehr sehen »

Hans Joachim von Zieten

Hans Joachim von Zieten Hans Joachim von Zieten, seltener auch Ziethen - die französisierte Namensform lehnte er ab -, auch genannt Zieten aus dem Busch (* 14. Mai 1699 in Wustrau; † 27. Januar 1786 in Berlin) war einer der berühmtesten Reitergeneräle der preußischen Geschichte und ein enger Vertrauter Königs Friedrich des Großen.

Neu!!: 26. Januar und Hans Joachim von Zieten · Mehr sehen »

Hans Lukaschek

Hans Lukaschek 1949 Hans Lukaschek (* 22. Mai 1885 in Breslau; † 26. Januar 1960 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Politiker (Zentrum, CDU).

Neu!!: 26. Januar und Hans Lukaschek · Mehr sehen »

Hans Martin (Komponist)

Hans Martin (* 26. Januar 1916 in Erlenbach bei Marktheidenfeld; † 27. November 2007 in Würzburg) war ein deutscher Komponist, Organist, Chorleiter und Lehrer.

Neu!!: 26. Januar und Hans Martin (Komponist) · Mehr sehen »

Hans Petermandl

Hans Petermandl (* 26. Jänner 1933 in Linz) ist ein österreichischer Pianist.

Neu!!: 26. Januar und Hans Petermandl · Mehr sehen »

Hans Selye

Hans Hugo Bruno Selye CC (János Selye; * 26. Januar 1907 in Wien, Österreich; † 16. Oktober 1982 in Montreal, Québec) war ein ungarisch-kanadischer, Mediziner, Biochemiker und Hormonforscher.

Neu!!: 26. Januar und Hans Selye · Mehr sehen »

Hans-Kurt Mees

Hans-Kurt Mees (* 26. Januar 1935 in Mainz) war von 1983 bis 2000 Richter am deutschen Bundesgerichtshof.

Neu!!: 26. Januar und Hans-Kurt Mees · Mehr sehen »

Harold Brodkey

Harold Brodkey in einer Zeichnung von Howard Coale, 1995 Harold Brodkey (geboren am 25. Oktober 1930 als Aaron Roy Weintraub in Staunton, Illinois; gestorben am 26. Januar 1996 in New York City) war ein amerikanischer Schriftsteller, Essayist und Journalist.

Neu!!: 26. Januar und Harold Brodkey · Mehr sehen »

Harry Fuld

Harry Fuld (* 3. Februar 1879 in Frankfurt am Main; † 26. Januar 1932 in Zürich) war ein deutscher Industrieller.

Neu!!: 26. Januar und Harry Fuld · Mehr sehen »

Harry Graf Kessler

Harry Graf Kessler (Fotografie von Rudolf Dührkoop, 1917) Harry Clemens Ulrich Graf von Kessler (* 23. Mai 1868 in Paris als Harry Clemens Ulrich Kessler; 1879–1881 von Kessler; † 30. November 1937 in Lyon; allgemein bekannt als Harry Graf Kessler) war ein in Frankreich und England aufgewachsener deutscher Kunstsammler, Mäzen, Schriftsteller, Publizist, Pazifist und Diplomat.

Neu!!: 26. Januar und Harry Graf Kessler · Mehr sehen »

Harry M. Daugherty

Harry M. Daugherty (1920) Harry Micajah Daugherty (* 26. Januar 1860 im Fayette County, Ohio; † 12. Oktober 1941 in Columbus, Ohio) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker (Republikanische Partei), der dem Kabinett unter den US-Präsidenten Warren G. Harding und Calvin Coolidge als Justizminister angehörte.

Neu!!: 26. Januar und Harry M. Daugherty · Mehr sehen »

Harry Stuhldreher

Harry Augustus Stuhldreher (* 14. Oktober 1901 in Massillon, Ohio, USA; † 26. Januar 1965 in Pittsburgh, Pennsylvania; Spitznamen Stuly oder Stuhlie) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 26. Januar und Harry Stuhldreher · Mehr sehen »

Heinrich Arminius Riemann

Scheidler (rechts) Heinrich Arminius Riemann, eigentlich: Heinrich Herrmann R., mitunter fälschlich: Heinrich Armin R. (* 5. Dezember 1793 in Domhof Ratzeburg; † 26. Januar 1872 in Friedland (Mecklenburg)) war ein deutscher Theologe und Burschenschafter.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich Arminius Riemann · Mehr sehen »

Heinrich Franke (Politiker)

Heinrich Franke (* 26. Januar 1928 in Osnabrück; † 26. Juni 2004 in Nürnberg) war ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Präsident der Bundesanstalt für Arbeit.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich Franke (Politiker) · Mehr sehen »

Heinrich Gleißner

Heinrich Gleißner 1951 Heinrich Gleißner (* 26. Jänner 1893 in Linz; † 18. Jänner 1984 ebenda) war ein österreichischer Jurist und Politiker (ÖVP) und Landeshauptmann von Oberösterreich.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich Gleißner · Mehr sehen »

Heinrich Rantzau der Jüngere

Reichsrat und Stiftsamtmann Heinrich Rantzau (1599–1674) Heinrich/ Henrik Rantzau der Jüngere (* 26. Januar 1599; † 16. Januar 1674), Enkel des dänischen Statthalters Heinrich Rantzau in Schleswig-Holstein, Sohn des Frantz Rantzau auf Schönweide (1555–1612), dem Begründer des dänischen Zweiges der Familie, wurde vor allem durch seine Orientreise bekannt.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich Rantzau der Jüngere · Mehr sehen »

Heinrich Sohnrey

Heinrich Sohnrey Heinrich Sohnrey (* 19. Juni 1859 in Jühnde; † 26. Januar 1948 in Neuhaus im Solling) war Lehrer, Volksschriftsteller und Publizist.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich Sohnrey · Mehr sehen »

Heinrich von Littrow

Heinrich Littrow, seit 1836 Edler von Littrow (* 26. Januar 1820 in Wien; † 25. April 1895 in Abbazia, heute Opatija, Kroatien) war ein österreichischer Kartograph und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich von Littrow · Mehr sehen »

Heinrich von Pierer

Heinrich von Pierer (* 26. Januar 1941 in Erlangen; eigentlich Heinrich Karl Friedrich Eduard Pierer von Esch) ist ein deutscher Manager.

Neu!!: 26. Januar und Heinrich von Pierer · Mehr sehen »

Heinz Hoppe (Sänger)

Heinz Hoppe (* 26. Januar 1924 in Saerbeck; † 7. April 1993 in Mannheim) war ein deutscher Opern-, Lied- und Operettensänger (Tenor).

Neu!!: 26. Januar und Heinz Hoppe (Sänger) · Mehr sehen »

Heinz Horrmann

Heinz Horrmann (* 26. Januar 1943 in Düren) ist ein deutscher Gastronomiekritiker, Journalist und Buchautor.

Neu!!: 26. Januar und Heinz Horrmann · Mehr sehen »

Heinz Keßler

Heinz Keßler (1988) Heinz Keßler (* 26. Januar 1920 in Lauban; † 2. Mai 2017 in Berlin) war ein deutscher Antifaschist, Armeegeneral und Politiker der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED).

Neu!!: 26. Januar und Heinz Keßler · Mehr sehen »

Helge Sten

Helge Sten und John Paul Jones duo MINIBUS PIMPS, Aarhus Dänemark 2012 Helge Sten (* 26. Januar 1971 in Røros) ist ein norwegischer Jazz-, Rock- und Ambientmusiker und Musikproduzent, der auch unter dem Pseudonym Deathprod und Audio Virus aktiv ist.

Neu!!: 26. Januar und Helge Sten · Mehr sehen »

Hellmuth von Rabenau

Hellmuth von Rabenau Otto Karl Hellmuth von Rabenau (* 26. Januar 1885 in Schweidnitz, Niederschlesien; † 19. Dezember 1970 in Prien am Chiemsee, Bayern) war ein deutscher Fregattenkapitän und langjähriger Leiter der Chiemsee Yachtschule im Deutschen Hochseesportverband HANSA.

Neu!!: 26. Januar und Hellmuth von Rabenau · Mehr sehen »

Helmina von Chézy

Helmina von Chézy (Zeichnung von Wilhelm Hensel) Helmina von Chézy Leserbrief von Chézys in einer Beilage zur Dresdner Abend-Zeitung, 1824 Helmina von Chézy, eigentl.

Neu!!: 26. Januar und Helmina von Chézy · Mehr sehen »

Helmut Koch (Musiker)

Helmut Koch (* 5. April 1908 in Barmen; † 26. Januar 1975 in Berlin) war ein deutscher Dirigent und Chorleiter.

Neu!!: 26. Januar und Helmut Koch (Musiker) · Mehr sehen »

Henri Montan Berton

Henri Montan Berton Henri Montan Berton (* 17. September 1767 in Paris; † 22. April 1844 ebenda) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Henri Montan Berton · Mehr sehen »

Henry Briggs

''Canon logarithmorum'' Henry Briggs, Familienname auch Brigde oder Brigs, (* Februar 1561 in Warleywood bei Halifax (West Yorkshire); † 26. Januar 1630 in Oxford) war ein englischer Mathematiker.

Neu!!: 26. Januar und Henry Briggs · Mehr sehen »

Henry Jordan

Henry Wendell Jordan (* 26. Januar 1935 in Emporia, Virginia; † 21. Februar 1977 in Milwaukee, Wisconsin) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und Konzertveranstalter.

Neu!!: 26. Januar und Henry Jordan · Mehr sehen »

Hermann Adler (Generalmajor)

Hermann Adler (* 20. November 1890 in Berlin; † 26. Januar 1967 in Junkersdorf) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalmajor im Zweiten Weltkrieg, sowie Militärschriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Hermann Adler (Generalmajor) · Mehr sehen »

Hermann Jacobsen (Botaniker)

alten Botanischen Garten in Kiel Hermann Johannes Heinrich Jacobsen (* 26. Januar 1898 in Hamburg; † 19. August 1978 in Kiel) war ein deutscher Gärtner und Sukkulentenforscher.

Neu!!: 26. Januar und Hermann Jacobsen (Botaniker) · Mehr sehen »

Hermann Otto Pflaume

Hermann Otto Pflaume vor 1900 Hermann Otto Pflaume (* 26. Januar 1830 in Aschersleben; † 4. August 1901 in Würzburg) war ein deutscher Architekt, der die längste Zeit seines Lebens in Köln lebte und arbeitete.

Neu!!: 26. Januar und Hermann Otto Pflaume · Mehr sehen »

Hermann Schubert (Politiker)

Hermann Schubert (* 26. Januar 1886 in Lengefeld im Erzgebirge; † 22. März 1938 in der Sowjetunion) (Deckname Max Richter) war ein deutscher Politiker (KPD).

Neu!!: 26. Januar und Hermann Schubert (Politiker) · Mehr sehen »

Hermann von Bönninghausen

Hermann von Bönninghausen, Spitzname Ajax, (* 24. Juli 1888 in Bocholt; † 26. Januar 1919 in Düsseldorf) war ein deutscher Leichtathlet und Teilnehmer an den Olympischen Spielen 1908 in London und 1912 in Stockholm.

Neu!!: 26. Januar und Hermann von Bönninghausen · Mehr sehen »

Hexenverfolgung

Hexenverbrennung 1587, dargestellt in der WickianaDietegen Guggenbühl: ''Hexen.'' In: ''Sandoz-Bulletin.'' 24 (1971), S. 27–40, hier S. 36. Als Hexenverfolgung bezeichnet man das Aufspüren, Festnehmen, Foltern und Bestrafen (insbesondere die Hinrichtung) von Personen, von denen geglaubt wird, sie praktizierten Zauberei bzw.

Neu!!: 26. Januar und Hexenverfolgung · Mehr sehen »

Higashikuni Naruhiko

Prinz Higashikuni Naruhiko Prinz Higashikuni Naruhiko (jap. 東久邇宮 稔彦王, Higashikuni-no-miya Naruhiko-ō bzw. 東久邇 稔彦, Higashikuni Naruhiko; * 3. Dezember 1887 in Kyōto; † 26. Januar 1990 in Tokio) war ein japanischer Politiker und vom 17.

Neu!!: 26. Januar und Higashikuni Naruhiko · Mehr sehen »

Hildegard Domizlaff

Hildegard Domizlaff (* 26. Januar 1898 in Erfurt; † 22. Februar 1987 in Köln-Müngersdorf; vollständiger Name Hildegard Natalie Martha Helene Domizlaff) war eine deutsche Bildhauerin, Medailleurin, Holzschnitt- und Schmuckkünstlerin, die in Köln lebte und arbeitete.

Neu!!: 26. Januar und Hildegard Domizlaff · Mehr sehen »

Hiroshi Nakajima

Hiroshi Nakajima (jap. 中嶋 宏, Nakajima Hiroshi; * 16. Mai 1928 in Chiba; † 26. Januar 2013 in Poitiers) war ein japanischer Mediziner und von 1988 bis 1998 Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Neu!!: 26. Januar und Hiroshi Nakajima · Mehr sehen »

Horst Jankhöfer

Horst Jankhöfer (* 26. Januar 1942 in Sandersdorf) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: 26. Januar und Horst Jankhöfer · Mehr sehen »

Hubert Aiwanger

Hubert Aiwanger (2012) Hubert Aiwanger (* 26. Januar 1971 in Ergoldsbach, Landkreis Landshut, Niederbayern) ist ein deutscher Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Hubert Aiwanger · Mehr sehen »

Hubert Rehm

Hubert Alfred Rehm (alias Siegfried Bär; * 26. Januar 1951) ist ein deutscher Publizist, Autor und Verleger.

Neu!!: 26. Januar und Hubert Rehm · Mehr sehen »

Hugh Trevor-Roper

Hugh Trevor-Roper (1975) Hugh Redwald Trevor-Roper, ab 1979 Baron Dacre of Glanton (* 15. Januar 1914 in Glanton; † 26. Januar 2003 in Oxford, Großbritannien) war ein britischer Historiker.

Neu!!: 26. Januar und Hugh Trevor-Roper · Mehr sehen »

Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmannsthal, 1910 Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal (genannt Hugo von Hofmannsthal; * 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Neu!!: 26. Januar und Hugo von Hofmannsthal · Mehr sehen »

Humayun

Humayun – zeitgenössische Miniatur Nasir ud din Muhammad Humayun (* 6. März 1508 in Kabul; † 26. Januar 1556 in Delhi) war der zweite Herrscher des Großmogulreiches von Indien und regierte von 1530 bis 1540 sowie von 1555 bis 1556.

Neu!!: 26. Januar und Humayun · Mehr sehen »

Hundertjähriger Krieg

Miniatur der Schlacht von Auray 1364 Als Hundertjähriger Krieg (französisch La guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird die Zeit von 1337 bis 1453, bezogen auf den zu dieser Zeit herrschenden bewaffneten anglofranzösischen Konflikt sowie den ebenfalls zu der Zeit stattfindenden französischen Bürgerkrieg der Armagnacs und Bourguignons (1410 bis 1419) bezeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Hundertjähriger Krieg · Mehr sehen »

Ilja Grigorjewitsch Ehrenburg

rahmenlos Ehrenburgs Grab auf dem Moskauer Nowodewitschi-Friedhof mit Picassos Porträt Ilja Grigorjewitsch Ehrenburg (gelegentlich auch als Erenburg transkribiert;; * 14. Januar (Julianischer Kalender)/26. Januar (Gregorianischer Kalender) 1891 in Kiew, Russisches Kaiserreich; † 31. August 1967 in Moskau, Sowjetunion) war ein russischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 26. Januar und Ilja Grigorjewitsch Ehrenburg · Mehr sehen »

Inge Pohmann

Inge Pohmann (1957) Inge Pohmann, geborene Hartelt (* 1921 oder 1922; † 26. Januar 2005 in Berlin), war eine deutsche Tennisspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Inge Pohmann · Mehr sehen »

Ingeborg Bingener

Cover von ''Das Tier im Recht'' Ingeborg Bingener, geb.

Neu!!: 26. Januar und Ingeborg Bingener · Mehr sehen »

Ingo Schachtschneider

Ingo Schachtschneider (* 26. Januar 1959 in Itzehoe), Arbeiter, ist ein rechtsextremer Politiker (DVU, DLVH).

Neu!!: 26. Januar und Ingo Schachtschneider · Mehr sehen »

Ingrid von Bothmer

Ingrid Jutta Maria Freifrau von Bothmer (* 26. Januar 1918 in Hamburg; † 21. Juli 2003 in Potsdam-Sacrow) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Ingrid von Bothmer · Mehr sehen »

Italienisch-Ostafrika

Das Königliche und Kaiserliche Wappen Italienisch-Ostafrikas ab 1939 Das italienische Kolonialreich am Horn von Afrika nach der Besetzung Äthiopiens durch Italien im Jahr 1936 bis zum Kriegseintritt Italiens in den Zweiten Weltkrieg 1940 Italienisch-Ostafrika (abgekürzt A.O.I.) war die Bezeichnung eines großen zusammenhängenden italienischen Kolonialgebiets im Osten von Afrika, das von 1936 bis 1941 bestand.

Neu!!: 26. Januar und Italienisch-Ostafrika · Mehr sehen »

Ivan Hlinka

Ivan Hlinka (* 26. Januar 1950 in Most; † 16. August 2004 in Karlovy Vary) war ein tschechischer Eishockeyspieler und -trainer.

Neu!!: 26. Januar und Ivan Hlinka · Mehr sehen »

Jacob Yuchtman

Jacob Yuchtman, auch Jacob Yukhtman 17.

Neu!!: 26. Januar und Jacob Yuchtman · Mehr sehen »

Jacqueline du Pré

Jacqueline du Pré (* 26. Januar 1945 in Oxford; † 19. Oktober 1987 in London) war eine britische Cellistin.

Neu!!: 26. Januar und Jacqueline du Pré · Mehr sehen »

James W. McCord, Jr.

James W. McCord, Jr. (* 26. Januar 1924 in Waurika, Jefferson County, Oklahoma) war einer der fünf Einbrecher in das Watergate-Gebäude und damit eine der zentralen Figuren der Watergate-Affäre.

Neu!!: 26. Januar und James W. McCord, Jr. · Mehr sehen »

Jammu und Kashmir

Jammu und Kashmir (Kashmiri: जोम त् कशीर /) ist entsprechend Artikel 370 der indischen Verfassung ein autonomer indischer Bundesstaat und Teil der zwischen der Volksrepublik China, Indien und Pakistan umstrittenen Region Kaschmir.

Neu!!: 26. Januar und Jammu und Kashmir · Mehr sehen »

Jannis Meng

Jannis Meng (* 1988 in Darmstadt) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Jannis Meng · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: 26. Januar und Japan · Mehr sehen »

Jarmila Kratochvílová

Jarmila Kratochvílová (* 26. Januar 1951 in Golčův Jeníkov) ist eine ehemalige tschechische Leichtathletin.

Neu!!: 26. Januar und Jarmila Kratochvílová · Mehr sehen »

Javier Lozano Barragán

Javier Kardinal Lozano Barragán (2006) Wappen von Javier Kardinal Lozano Barragán Javier Kardinal Lozano Barragán (* 26. Januar 1933 in Toluca, Mexiko) ist ein emeritierter Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 26. Januar und Javier Lozano Barragán · Mehr sehen »

Józef Damse

Josef DamseLithografie von Józef Hilary Głowacki 1840 Józef Damse (auch: Dampse, * 26. Januar 1789 in Sokołów; † 15. Dezember 1852 in Rudno bei Warschau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Józef Damse · Mehr sehen »

Jörg Haider

Jörg Haider vor einem Fernsehduell zur Nationalratswahl 2008 Jörg Haider (* 26. Jänner 1950 in Goisern, Oberösterreich; † 11. Oktober 2008 in Lambichl, Gemeinde Köttmannsdorf, Kärnten) war ein österreichischer Politiker des sogenannten dritten Lagers.

Neu!!: 26. Januar und Jörg Haider · Mehr sehen »

Jean Chardin

Jean Chardin (Sir John Chardin) Sir Jean Chardin (* 26. November 1643 in Paris; † 26. Januar 1713 in Chiswick bei London) war ein französischer Forschungsreisender, der insbesondere den Vorderen Orient bereiste.

Neu!!: 26. Januar und Jean Chardin · Mehr sehen »

Jean-Chrysostome Brauneis junior

Jean-Chrysostome Brauneis (auch John-Chrysostome Brauneis, * 26. Januar 1814 in Québec; † 11. August 1871 in Montreal) war ein kanadischer Komponist, Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Jean-Chrysostome Brauneis junior · Mehr sehen »

Jean-Claude Izzo

Jean-Claude Izzo (* 20. Juni 1945 in Marseille; † 26. Januar 2000 ebenda) war ein französischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Jean-Claude Izzo · Mehr sehen »

Jens Zetlitz

Jens Zetlitz (* 26. Januar 1761 in Stavanger, Rogaland; † 14. Januar 1821 in Kviteseid, Telemark) war ein norwegischer Pfarrer, Dichter und ein Vertreter der Aufklärung.

Neu!!: 26. Januar und Jens Zetlitz · Mehr sehen »

Jeremy Rifkin

Jeremy Rifkin (2009) Jeremy Rifkin (* 26. Januar 1945 in Denver, Colorado) ist ein US-amerikanischer Soziologe, Ökonom, Publizist sowie Gründer und Vorsitzender der Foundation on Economic Trends (FOET; Sitz in Washington, D.C., USA).

Neu!!: 26. Januar und Jeremy Rifkin · Mehr sehen »

Jiří Lábus

Jiří Lábus (2015) Jiří Lábus (* 26. Januar 1950 in Prag) ist ein tschechischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Jiří Lábus · Mehr sehen »

Jimmy Van Heusen

Jimmy Van Heusen Jimmy Van Heusen, eigentlich Edward Chester Babcock (* 26. Januar 1913 in Syracuse, New York; † 7. Februar 1990 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Jimmy Van Heusen · Mehr sehen »

Jochen Missfeldt

Jochen Missfeldt (* 26. Januar 1941 in Satrup, Kreis Schleswig-Flensburg) ist ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 26. Januar und Jochen Missfeldt · Mehr sehen »

Johan Storm Munch

Johan Storm Munch. Johan Storm Munch (* 31. August 1778 in Vågå, Oppland; † 26. Januar 1832 in Kristiansand) war ein norwegischer lutherischer Bischof und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Johan Storm Munch · Mehr sehen »

Johann Baptist Schneider

Weihbischof Schneider Johann Baptist Schneider (* 28. Mai 1840 in Gaunersdorf, Niederösterreich; † 26. Jänner 1905 in Wien) war Generalvikar und Weihbischof der Erzdiözese Wien.

Neu!!: 26. Januar und Johann Baptist Schneider · Mehr sehen »

Johann Caspar Högl

Steinmetzzeichen Joh. Caspar Högl Johann Caspar Högl (* 1701; † 26. Januar 1776 in Eggenburg, Niederösterreich) war ein österreichischer Steinmetzmeister und Bildhauer des Barock, Bürgermeister von Eggenburg.

Neu!!: 26. Januar und Johann Caspar Högl · Mehr sehen »

Johann Christoph Friedrich Bach

Johann Christoph Friedrich Bach Johann Christoph Friedrich Bach (* 21. Juni 1732 in Leipzig; † 26. Januar 1795 in Bückeburg) war ein deutscher Musiker und Komponist aus der Familie Bach und dritter der vier komponierenden Bachsöhne.

Neu!!: 26. Januar und Johann Christoph Friedrich Bach · Mehr sehen »

Johann Christoph Friedrich Schulz

Johann Christoph Friedrich Schulz (* 18. Mai 1747 in Wertheim; † 26. Januar 1806 in Gießen) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 26. Januar und Johann Christoph Friedrich Schulz · Mehr sehen »

Johann Christopher Jauch

Johann Christopher Jauch (* 13. September 1669 in Güstrow; † 26. Januar 1725 in Lüneburg) war ein evangelischer Geistlicher und barocker Textdichter.

Neu!!: 26. Januar und Johann Christopher Jauch · Mehr sehen »

Johann Friedrich Henckel

Johann Friedrich Henckel (auch in der Schreibweise Henkel vorkommend) (* 1. August 1678 in Merseburg; † 26. Januar 1744 in Freiberg) war deutscher Arzt, Mineraloge, Metallurg und Chemiker.

Neu!!: 26. Januar und Johann Friedrich Henckel · Mehr sehen »

Johann Gerhard Oncken

Johann Gerhard Oncken Johann Gerhard Oncken (* 26. Januar 1800 in Varel, Niedersachsen; † 2. Januar 1884 in Zürich) ist der Begründer der deutschen und kontinentaleuropäischen Baptistengemeinden.

Neu!!: 26. Januar und Johann Gerhard Oncken · Mehr sehen »

Johann Heinrich Horb

Johann Heinrich Horb, zeitgenössischer Kupferstich Johann Heinrich Horb (auch: Horbius, Horbe; * 11. Juni 1645 in Colmar; † 26. Januar 1695 in Schleems, heute Teil von Hamburg-Billstedt) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 26. Januar und Johann Heinrich Horb · Mehr sehen »

Johann Jacob Leu

Johann Jacob Leu oder Hans Jacob Leu (* 26. Januar 1689 in Zürich; † 10. November 1768 ebenda) war ein Enzyklopädist, Bürgermeister von Zürich und Bankier.

Neu!!: 26. Januar und Johann Jacob Leu · Mehr sehen »

Johann Ludwig von Erlach

Johann Ludwig von Erlach als Generalleutnant in französischem Dienst, ca. 1650 Von Erlachs Grab in Schinznach-Dorf Johann Ludwig von Erlach (* 30. Oktober 1595 in Bern; † 26. Januar 1650 in Breisach) war ein Schweizer protestantischer Söldnerführer, Kriegsherr und Offizier wechselnder Dienstherren während des Dreissigjährigen Krieges.

Neu!!: 26. Januar und Johann Ludwig von Erlach · Mehr sehen »

Johann Matthäus Meyfart

Johann Matthäus Meyfart Johann Matthäus Meyfart auch: Johann Matthaeus Meyfahrt, Mayfart; (* 9. November 1590 in Jena oder bei Waltershausen; † 26. Januar 1642 in Erfurt) war deutscher, lutherischer Theologe, Pädagoge, Rhetoriker, Erbauungsschriftsteller, Kirchenliederdichter und aktiver Kämpfer gegen die Hexenverfolgung.

Neu!!: 26. Januar und Johann Matthäus Meyfart · Mehr sehen »

Johann Michael Nicolai

Johann Michael Nicolai (* 1629 wahrscheinlich in Ulrichshalben bei Weimar; † 26. Januar 1685 in Stuttgart) war ein deutscher Violonist und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Johann Michael Nicolai · Mehr sehen »

John Carmel Heenan

Kardinalswappen Heenans John Carmel Kardinal Heenan (* 26. Januar 1905 in Ilford, England; † 7. November 1975 in London) war Erzbischof von Westminster.

Neu!!: 26. Januar und John Carmel Heenan · Mehr sehen »

John Letcher

John Letcher John Letcher (* 29. März 1813 in Lexington, Virginia; † 26. Januar 1884 ebenda) war ein US-amerikanischer Anwalt, Mitglied des Repräsentantenhauses der Vereinigten Staaten, Mitglied des Abgeordnetenhauses von Virginia und Gouverneur von Virginia.

Neu!!: 26. Januar und John Letcher · Mehr sehen »

John Lomax

John Avery Lomax (* 23. September 1867 in Goodman, Mississippi, USA; † 26. Januar 1948) war ein US-amerikanischer Folklore- und Musikforscher.

Neu!!: 26. Januar und John Lomax · Mehr sehen »

John Millington Synge

John Millington Synge Gedenktafel im Saint Patrick’s Park, Dublin John Millington Synge (* 16. April 1871 in Rathfarnham bei Dublin; † 24. März 1909 in Dublin) war ein irischer Dramatiker.

Neu!!: 26. Januar und John Millington Synge · Mehr sehen »

Jonathan Carroll

Jonathan Carroll (2008) Jonathan Samuel Carroll (* 26. Januar 1949 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Jonathan Carroll · Mehr sehen »

José Emilio Pacheco

José Emilio Pacheco (2009) José Emilio Pacheco (* 30. Juni 1939 in Mexiko-Stadt; † 26. Januar 2014 ebenda) war ein mexikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und José Emilio Pacheco · Mehr sehen »

José Ferrer

José Vicente Ferrer de Otero y Cintrón (* 8. Januar 1912 in Santurce, Puerto Rico; † 26. Januar 1992 in Coral Gables, Florida) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 26. Januar und José Ferrer · Mehr sehen »

José Mourinho

José Mário dos Santos Félix Mourinho (* 26. Januar 1963 in Setúbal) ist ein portugiesischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und José Mourinho · Mehr sehen »

José Simón Azcona del Hoyo

José Simón Azcona del Hoyo (* 26. Januar 1927; † 24. Oktober 2005 in Tegucigalpa) war ein Politiker in Honduras.

Neu!!: 26. Januar und José Simón Azcona del Hoyo · Mehr sehen »

Josef Andreas Jungmann

Josef Andreas Jungmann SJ (* 16. November 1889 in Sand in Taufers, Südtirol; † 26. Januar 1975 in Innsbruck) war ein österreichischer Jesuit, Liturgiker und Konzilsberater.

Neu!!: 26. Januar und Josef Andreas Jungmann · Mehr sehen »

Josef Barák

Josef Barák (* 26. Januar 1833 in Prag; † 15. November 1883 ebenda) war ein tschechischer Politiker, Journalist und Dichter.

Neu!!: 26. Januar und Josef Barák · Mehr sehen »

Josef Bohatec

Josef Bohatec (* 26. Januar 1876 in Kochov; † 6. Juni 1954 in Weidenau (Siegen)) war ein tschechisch-österreichischer Philosoph und Theologe.

Neu!!: 26. Januar und Josef Bohatec · Mehr sehen »

Joseph Beattie Armstrong

Joseph Beattie Armstrong (* 1850 in Whitehaven, England; † 26. Januar 1926 in Christchurch, Neuseeland) war ein neuseeländischer Botaniker.

Neu!!: 26. Januar und Joseph Beattie Armstrong · Mehr sehen »

Joseph Hammels

Joseph Hammels (* 26. Januar 1868 in Aachen; † 3. Januar 1944 in Köln) war ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher, der ab 1924 Weihbischof in Köln war.

Neu!!: 26. Januar und Joseph Hammels · Mehr sehen »

Joseph Kabila

Joseph Kabila Joseph Kabila Kabange (* 4. Juni 1971 in Hewa Bora, Sud-Kivu) ist seit dem 26.

Neu!!: 26. Januar und Joseph Kabila · Mehr sehen »

Joseph Saidu Momoh

Joseph Saidu Momoh (* 26. Januar 1937 in Binkolo; † 3. August 2003 in Conakry, Guinea) war von 1985 bis 1992 Präsident von Sierra Leone.

Neu!!: 26. Januar und Joseph Saidu Momoh · Mehr sehen »

Juan Fremiot Torres Oliver

Juan Fremiot Torres Oliver (* 28. Oktober 1925 in San Germán; † 26. Januar 2012 in Ponce) war ein puerto-ricanischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Ponce.

Neu!!: 26. Januar und Juan Fremiot Torres Oliver · Mehr sehen »

Juan Ortiz de Zárate (Konquistador)

Juan Ortiz de Zárate (* 1521 in Orduña, Baskenland; † 26. Januar 1576 in Asunción, Paraguay) war ein spanischer Konquistador.

Neu!!: 26. Januar und Juan Ortiz de Zárate (Konquistador) · Mehr sehen »

Julia Margaret Cameron

Julia Margaret Cameron (1870) Julia Margaret Cameron (geborene Julia Margaret Pattle; * 11. Juni 1815 in Kalkutta; † 26. Januar 1879 in Kalutara, Ceylon) war eine britische Fotografin.

Neu!!: 26. Januar und Julia Margaret Cameron · Mehr sehen »

Julien Louis Geoffroy

Julien Louis Geoffroy (* 17. August 1743 in Rennes; † 27. Februar 1814 in Paris) war ein französischer Schriftsteller und Kritiker.

Neu!!: 26. Januar und Julien Louis Geoffroy · Mehr sehen »

Julius Patzak

Patzak in der Garderobe des Salzburger Festspielhauses (1947) Julius Patzak (* 9. April 1898 in Wien; † 26. Jänner 1974 in Rottach-Egern) war ein österreichischer Opern- und Liedsänger (Tenor).

Neu!!: 26. Januar und Julius Patzak · Mehr sehen »

Justin Cochrane

Justin Vincent Cochrane (* 26. Januar 1982 in Hackney, London) ist ein aus England stammender Fußballnationalspieler von Antigua und Barbuda.

Neu!!: 26. Januar und Justin Cochrane · Mehr sehen »

Justin Heinrich Knecht

Justin Heinrich Knecht, Miniatur um 1815 Justin Heinrich Knecht (* 30. September 1752 in Biberach an der Riß; † 1. Dezember 1817 ebenda) war ein deutscher Komponist, Organist, Dirigent, Musikpädagoge und Musiktheoretiker.

Neu!!: 26. Januar und Justin Heinrich Knecht · Mehr sehen »

Karl Gößwald

Karl Gößwald (* 26. Januar 1907 in Würzburg; † 2. April 1996 ebenda) war ein deutscher Zoologe und Hochschullehrer.

Neu!!: 26. Januar und Karl Gößwald · Mehr sehen »

Karl Holub

Porträt Holubs Karl Holub (* 26. Januar 1830 in Stradonitz; † 23. März 1903 in Steyr) war ein böhmischer Waffentechniker.

Neu!!: 26. Januar und Karl Holub · Mehr sehen »

Karl Schefold

Grab auf dem Friedhof am Hörnli, Riehen, Basel-Stadt Karl Schefold (* 26. Januar 1905 in Heilbronn; † 16. April 1999 in Basel) war ein deutsch-schweizerischer klassischer Archäologe.

Neu!!: 26. Januar und Karl Schefold · Mehr sehen »

Karl Schell (Komponist)

Karl Schell Karl Schell (* 26. Januar 1864 in Freiburg im Breisgau; † 11. April 1936 in Basel) war ein Schweizer Komponist, Dirigent und Organist.

Neu!!: 26. Januar und Karl Schell (Komponist) · Mehr sehen »

Karl XIV. Johann (Schweden)

Karl XIV. Johann, Porträt von François Gérard (Ausschnitt) Karl XIV.

Neu!!: 26. Januar und Karl XIV. Johann (Schweden) · Mehr sehen »

Kazimira Prunskienė

Kazimira Prunskienė (2011) Kazimiera (offiziell: Kazimira) Danutė Prunskienė (* 26. Februar 1943 in Vasiuliškai in der Nähe von Švenčionys) ist eine litauische Politikerin.

Neu!!: 26. Januar und Kazimira Prunskienė · Mehr sehen »

Kältewelle

Ostersonntag 2018 in Mecklenburg Eine Kältewelle ist eine in relativ kurzer Zeit auftretende starke Abkühlung auf unterdurchschnittliche Werte der Lufttemperatur.

Neu!!: 26. Januar und Kältewelle · Mehr sehen »

Königreich beider Sizilien

Königreich beider Sizilien Roger II. (1. Hälfte 12. Jh.) Castel Nuovo in Neapel, erbaut ab 1279 Das Königreich beider Sizilien war ein Staat in Süditalien.

Neu!!: 26. Januar und Königreich beider Sizilien · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: 26. Januar und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Königreich Sardinien

Königreich Sardinien (italienisch: Regno di Sardegna, französisch: Royaume de Sardaigne, sardisch: Rennu de Sardigna) war die Bezeichnung für ein die Insel Sardinien umfassendes Königreich, das vom Hochmittelalter bis 1861 (titular sogar bis 1946) existierte.

Neu!!: 26. Januar und Königreich Sardinien · Mehr sehen »

KC Rebell

KC Rebell KC Rebell (* 26. Januar 1988 in Pazarcık, Türkei; bürgerlich Hüseyin Kökseçen) ist ein deutscher Rapper kurdischer Abstammung aus Essen.

Neu!!: 26. Januar und KC Rebell · Mehr sehen »

Kees Bekker

Cornelis „Kees“ Bekker (* 26. Januar 1883 in Breda; † 28. Dezember 1964) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Kees Bekker · Mehr sehen »

Kenny Clarke

Kenny Clarke Kenny „Klook“ Clarke (* 9. Januar 1914 in Pittsburgh als Kenneth Clarke Spearman, Pennsylvania; † 26. Januar 1985 in Paris, Frankreich) war ein Jazz-Vibraphonist und Schlagzeuger.

Neu!!: 26. Januar und Kenny Clarke · Mehr sehen »

Khartum

Satellitenbild von Khartum mit Omdurman und al-Chartum Bahri. Links unten der Weiße Nil, rechts der Blaue Nil, am Zusammenfluss in der Mitte die Tuti-Insel Khartum (englische Schreibweise Khartoum), ist die Hauptstadt der Republik Sudan und des Bundesstaates al-Chartum.

Neu!!: 26. Januar und Khartum · Mehr sehen »

Kirk Franklin

Kirk Franklin (* 26. Januar 1970 in Fort Worth, Texas) ist ein US-amerikanischer Gospel-Musiker.

Neu!!: 26. Januar und Kirk Franklin · Mehr sehen »

Klaus Glashoff

Klaus Glashoff (* 26. Januar 1947 in Wedel) ist ein deutscher Mathematiker und Logiker.

Neu!!: 26. Januar und Klaus Glashoff · Mehr sehen »

Klaus Müller (Fußballspieler, 1953)

Klaus Müller (* 26. Januar 1953 in Dresden) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Klaus Müller (Fußballspieler, 1953) · Mehr sehen »

Klaus Müller (Handballspieler)

Klaus Müller (* 26. Januar 1938 in Berlin-Neukölln) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 26. Januar und Klaus Müller (Handballspieler) · Mehr sehen »

Konrad Samwer

Konrad Hans Hubert Samwer (* 26. Januar 1952 in Göttingen) ist ein deutscher Physiker mit Schwerpunkt in den Materialwissenschaften.

Neu!!: 26. Januar und Konrad Samwer · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: 26. Januar und Kopenhagen · Mehr sehen »

Krimkrieg

Der Krimkrieg (auch Orientkrieg; oder 9. Türkisch-Russischer Krieg) war ein von 1853 bis 1856 dauernder militärischer Konflikt zwischen Russland einerseits und dem Osmanischen Reich sowie dessen Verbündeten Frankreich, Großbritannien und seit 1855 auch Sardinien-Piemont andererseits.

Neu!!: 26. Januar und Krimkrieg · Mehr sehen »

Kurahara Korehito

Kurahara Korehito (jap. 蔵原 惟人; * 26. Januar 1902; † 25. Januar 1999) war ein japanischer Literaturkritiker.

Neu!!: 26. Januar und Kurahara Korehito · Mehr sehen »

Kurt Laurenz Metzler

Kurt Laurenz Metzler (2009) Kurt Laurenz Metzler (* 26. Januar 1941 in Balgach, St. Gallen), Signatur „KLM“, ist ein Schweizer Bildhauer.

Neu!!: 26. Januar und Kurt Laurenz Metzler · Mehr sehen »

Kurt-Heinz Stolze

Kurt-Heinz Stolze (* 26. Januar 1926 in Hamburg; † 12. August 1970 in München) war ein deutscher Komponist, Pianist, Cembalist und Dirigent.

Neu!!: 26. Januar und Kurt-Heinz Stolze · Mehr sehen »

Laibacher Kongress

Der Laibacher Kongress fand vom 26.

Neu!!: 26. Januar und Laibacher Kongress · Mehr sehen »

Laurent-Désiré Kabila

Statue von Laurent-Désiré Kabila Laurent-Désiré Kabila (* 27. November 1939 in Moba, Katanga; † 16. Januar 2001 in Kinshasa) war von 1997 bis 2001 Präsident der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: 26. Januar und Laurent-Désiré Kabila · Mehr sehen »

László Halmos

László Halmos (* 10. November 1909 in Nagyvárad; † 26. Januar 1997 in Győr) war ein ungarischer Komponist und Chorleiter.

Neu!!: 26. Januar und László Halmos · Mehr sehen »

Leandro Somoza

Leandro Daniel Somoza (* 26. Januar 1981 in Buenos Aires, Argentinien) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Leandro Somoza · Mehr sehen »

Lee Baxandall

Lee Baxandall (* 26. Januar 1935 in Oshkosh, Wisconsin; † 28. November 2008 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Übersetzer und Aktivist der amerikanischen Nudismusbewegung.

Neu!!: 26. Januar und Lee Baxandall · Mehr sehen »

Leif Schrader

Leif Schrader Leif Schrader (* 26. Januar 1969 in Hamburg) ist ein deutscher Politiker der FDP und ehemaliges Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft.

Neu!!: 26. Januar und Leif Schrader · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 26. Januar und Leipzig · Mehr sehen »

Lejaren Hiller (Komponist)

Lejaren Arthur Hiller (* 23. Februar 1924 in New York City; † 26. Januar 1994 in Buffalo) war ein US-amerikanischer Komponist, Musiktheoretiker und Chemiker.

Neu!!: 26. Januar und Lejaren Hiller (Komponist) · Mehr sehen »

Lena Biolcati

Lena Biolcati (* 26. Januar 1962 in Galliate) ist eine italienische Sängerin.

Neu!!: 26. Januar und Lena Biolcati · Mehr sehen »

Leny Marenbach

Leny Marenbach, auch Leni Marenbach (* 20. Dezember 1907 in Essen; † 26. Januar 1984 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Leny Marenbach · Mehr sehen »

Lewis Mumford

Lewis Mumford, gezeichnet von Leandro Gonzalez de Leon Lewis Mumford, KBE (* 19. Oktober 1895 in Flushing, Queens, New York City; † 26. Januar 1990 in Amenia, Dutchess County, New York) war ein US-amerikanischer Architekturkritiker und Wissenschaftler.

Neu!!: 26. Januar und Lewis Mumford · Mehr sehen »

Lisa Antoni

Lisa Antoni (* 26. Januar 1981 in Wien) ist eine österreichische Musicaldarstellerin.

Neu!!: 26. Januar und Lisa Antoni · Mehr sehen »

Lissabon

Lissabon ist die Hauptstadt und die größte Stadt Portugals sowie des gleichnamigen Regierungsbezirks und liegt an einer Bucht der Flussmündung des Tejo im äußersten Südwesten Europas an der Atlantikküste der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 26. Januar und Lissabon · Mehr sehen »

Little Shoe

Little Shoe (mitte) und die Cowboy Sweethearts, ca. 1946 Little Shoe (* 26. Januar 1910 als Alma Crosby; † unbekannt) war eine US-amerikanische Country-Musikerin.

Neu!!: 26. Januar und Little Shoe · Mehr sehen »

Lodewijk Gerard Visscher

Lodewijk Gerard Visscher Lodewijk Gerard Visscher (* 1. März 1797 in Breda; † 26. Januar 1859 in Utrecht) war ein niederländischer Literaturwissenschaftler und Historiker.

Neu!!: 26. Januar und Lodewijk Gerard Visscher · Mehr sehen »

Lorenzo Da Ponte

Lorenzo Da Ponte, frühes 19. Jahrhundert (Michele Pekenino nach Nathaniel Rogers). Lorenzo Da Ponte, ca. 1820 (unbekannter Künstler). Lorenzo Da Ponte, ca. 1830 (Samuel F. B. Morse zugeschrieben, Ausschnitt). Lorenzo Da Ponte, auch Lorenzo Daponte, eigentlich Emmanuele Conegliano (* 10. März 1749 in Cèneda, Republik Venedig; † 17. August 1838 in New York) war ein italienischer Dichter, der unter anderem gegen dreißig Opernlibretti und eine Autobiografie schrieb.

Neu!!: 26. Januar und Lorenzo Da Ponte · Mehr sehen »

Louis Anquetin

''Selbstporträt mit Pfeife'', 1892 Louis Anquetin (* 26. Januar 1861 in Étrépagny bei Gisors in der Haute-Normandie; † 19. August 1932 in Paris) war ein französischer Maler, der als einer der Mitbegründer des Synthetismus gilt.

Neu!!: 26. Januar und Louis Anquetin · Mehr sehen »

Louis Auchincloss

Laura und George W. Bush. Louis Stanton Auchincloss (* 27. September 1917 in Lawrence, New York; † 26. Januar 2010 in Manhattan, New York) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Louis Auchincloss · Mehr sehen »

Lucia Anger

Lucia Anger (* 26. Januar 1991 in Oberstdorf) ist eine deutsche Skilangläuferin.

Neu!!: 26. Januar und Lucia Anger · Mehr sehen »

Lucinda Williams

Lucinda Williams (* 26. Januar 1953 in Lake Charles, Louisiana) ist eine US-amerikanische Roots-Rock- und Country-Musikerin.

Neu!!: 26. Januar und Lucinda Williams · Mehr sehen »

Lucjan Lis

Lucjan Lis (r.) mit seinem Sohn Lucas (2010) Lucjan Roman Lis (* 8. August 1950 in Bytom; † 26. Januar 2015) war ein polnischer Radrennfahrer und Weltmeister.

Neu!!: 26. Januar und Lucjan Lis · Mehr sehen »

Lucky Luciano

Lucky Luciano, Foto aus den 1930er Jahren. Charles „Lucky“ Luciano alias Salvatore Lucania (* 24. November 1897 in Lercara Friddi auf Sizilien; † 26. Januar 1962 in Neapel) war ein legendärer US-amerikanischer Mobster.

Neu!!: 26. Januar und Lucky Luciano · Mehr sehen »

Ludovika Wilhelmine von Bayern

Joseph Karl Stieler: Porträt der Prinzessin Ludovika Wilhelmine, spätere Herzogin in Bayern, Öl auf Leinwand, um 1828 Maria Ludovika Wilhelmine Prinzessin von Bayern, besser bekannt als Herzogin Ludovika in Bayern (* 30. August 1808 auf Schloss Nymphenburg in München; † 26. Januar 1892 im Herzog-Max-Palais in München), war eine Tochter des bayerischen Königs Maximilian I. Joseph, und war durch Heirat Herzogin in Bayern.

Neu!!: 26. Januar und Ludovika Wilhelmine von Bayern · Mehr sehen »

Ludwig Edinger

Ludwig Edinger, 1909 porträtiert von Lovis Corinth Ludwig Edinger (* 13. April 1855 in Worms; † 26. Januar 1918 in Frankfurt am Main) war als Nervenarzt und Hirnforscher 1912 einer der Mitunterzeichner des Stiftungsvertrags zur Gründung der Universität Frankfurt am Main (eröffnet 1914).

Neu!!: 26. Januar und Ludwig Edinger · Mehr sehen »

Ludwig Friedrich (Württemberg-Mömpelgard)

Ludwig Friedrich von Württemberg-Mömpelgard Ludwig Friedrich von Württemberg-Mömpelgard (* 29. Januar 1586 in Mömpelgard; † 26. Januar 1631 ebenda) war Begründer einer Seitenlinie des württembergischen Herzogshauses und Herzog von Württemberg-Mömpelgard.

Neu!!: 26. Januar und Ludwig Friedrich (Württemberg-Mömpelgard) · Mehr sehen »

Luigi Denza

Luigi Denza (* 24. Februar 1846 in Castellammare di Stabia, Kampanien; † 26. Januar 1922 in London) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Luigi Denza · Mehr sehen »

Luis Alberti

Luis Felipe Alberti Mieses (* 19. April 1906 in La Vega; † 26. Januar 1976 in Santiago de los Caballeros) war ein dominikanischer Merenguemusiker.

Neu!!: 26. Januar und Luis Alberti · Mehr sehen »

Luke Vibert

Luke Vibert bei einem Auftritt in Lyon (2007). Luke Francis Vibert (* 26. Januar 1973 in Redruth) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: 26. Januar und Luke Vibert · Mehr sehen »

Lyman J. Gage

Lyman J. Gage Lyman Judson Gage (* 28. Juni 1836 in DeRuyter, Madison County, New York; † 26. Januar 1927 in San Diego, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Geschäftsmann und Politiker, der unter den Präsidenten William McKinley und Theodore Roosevelt das Amt des Finanzministers der Vereinigten Staaten bekleidete.

Neu!!: 26. Januar und Lyman J. Gage · Mehr sehen »

Maarten den Bakker

Maarten den Bakker (2007) Maarten den Bakker (* 26. Januar 1969 in Abbenbroek) ist ein niederländischer Radrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Maarten den Bakker · Mehr sehen »

Mahdi

Der Mahdi (im Persischen, Türkischen und einigen arabischen Dialekten auch als Mehdi ausgesprochen) ist nach traditioneller islamischer Glaubensauffassung ein Nachkomme des Propheten Mohammed, der in der Endzeit auftauchen und das Unrecht auf der Welt beseitigen wird.

Neu!!: 26. Januar und Mahdi · Mehr sehen »

Mahdi-Aufstand

Mahdisten in der Schlacht von Omdurman, undatiertes Gemälde von Robert Talbot Kelly (1861–1934) Der Mahdi-Aufstand (oder Mahdiya) war eine von 1881 bis 1899 währende Rebellion gegen die ägyptische Herrschaft in den Sudan-Provinzen – angeführt vom islamisch-politischen Führer Muhammad Ahmad, der sich zum Mahdi (einer Art islamischem Messias) erklärt hatte.

Neu!!: 26. Januar und Mahdi-Aufstand · Mehr sehen »

Mala Zimetbaum

Mala Zimetbaum Malka („Mala“) Zimetbaum (geboren am 26. Januar 1918 in Brzesko, Österreich-Ungarn; gestorben am 15. September 1944 im KZ Auschwitz) war eine belgische Jüdin polnischer Herkunft und Widerstandskämpferin im Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau, wo sie 1944 ermordet wurde.

Neu!!: 26. Januar und Mala Zimetbaum · Mehr sehen »

Manila

Satellitenaufnahme der Manilabucht Manila (offiziell: City of Manila;; traditionelles Baybayin ᜋᜈᜒᜎ, koloniales Baybayin ᜋᜌ᜔ᜈᜒᜎ) ist die Hauptstadt der Philippinen.

Neu!!: 26. Januar und Manila · Mehr sehen »

María Luisa Anido

Isabel María Luisa Anido González, genannt Mimita (* 26. Januar 1907 in Morón, Argentinien; † 4. Juni 1996 in Tarragona, Spanien) war eine argentinische Gitarristin, Komponistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 26. Januar und María Luisa Anido · Mehr sehen »

Marco Darmon

Marco Darmon (* 26. Januar 1930) ist ein französischer Jurist und ehemaliger Generalanwalt am Europäischen Gerichtshof.

Neu!!: 26. Januar und Marco Darmon · Mehr sehen »

Marco Ratschiller

Marco Ratschiller (* 26. Januar 1974 in Bern) ist ein Schweizer Journalist und Karikaturist.

Neu!!: 26. Januar und Marco Ratschiller · Mehr sehen »

Maria Augusta von Trapp

Maria Augusta von Trapp (1944) Maria Augusta von Trapp (* 26. Januar 1905 in Wien; † 28. März 1987 in Morrisville, Vermont, USA) war eine österreichische Sängerin und Schriftstellerin, die nach dem „Anschluss“ Österreichs an das „Dritte Reich“ in die USA emigrierte und 1944 die amerikanische Staatsbürgerschaft beantragte.

Neu!!: 26. Januar und Maria Augusta von Trapp · Mehr sehen »

Maria II. (Portugal)

Königin Maria II. von Portugal Maria II. (auch Maria II. da Glória; * 4. April 1819 in Rio de Janeiro; † 15. November 1853 in Lissabon) war von 1826 bis 1828 und von 1834 bis 1853 Königin von Portugal.

Neu!!: 26. Januar und Maria II. (Portugal) · Mehr sehen »

Marie Narelle

Marie Narelle, eigentlich Catherine Mary Ryan, auch Molly Ryan (* 28. Januar 1870 in Combanning Station bei Temora, New South Wales; † 26. Januar 1941 in Chipping Norton, Großbritannien) war eine australische Sängerin (Sopran) irischer Abstammung.

Neu!!: 26. Januar und Marie Narelle · Mehr sehen »

Marijan Lipovšek

Marijan Lipovšek 1938 Marijan Lipovšek (* 26. Januar 1910 in Ljubljana, Österreich-Ungarn; † 25. Dezember 1995 Ljubljana, Jugoslawien) war ein jugoslawischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Marijan Lipovšek · Mehr sehen »

MarShon Brooks

MarShon Scitif Brooks (* 26. Januar 1989 in Long Branch, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler, der nach drei Spielzeiten in der am höchsten dotierten Profiliga NBA seit 2014 in Europa spielt.

Neu!!: 26. Januar und MarShon Brooks · Mehr sehen »

Masamicz Amano

Masamicz Amano (jap. 天野 正道, Amano Masamichi; * 26. Januar 1957 in Akita, Präfektur Akita, Japan) ist ein japanischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Masamicz Amano · Mehr sehen »

Matthew Heafy

Matthew Heafy live 2012 Matthew Kiichi Heafy (* 26. Januar 1986 in Iwakuni, Japan) ist ein US-amerikanischer Sänger und Gitarrist.

Neu!!: 26. Januar und Matthew Heafy · Mehr sehen »

Mattia Pozzo

Mattia Pozzo 2015 Mattia Pozzo (* 26. Januar 1989 in Biella) ist ein italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Mattia Pozzo · Mehr sehen »

Maurice Hankey, 1. Baron Hankey

Maurice Hankey, William Orpen, 1919 Maurice Pascal Alers Hankey, 1.

Neu!!: 26. Januar und Maurice Hankey, 1. Baron Hankey · Mehr sehen »

Max Daetwyler

sprache.

Neu!!: 26. Januar und Max Daetwyler · Mehr sehen »

Max Gluckman

Max Gluckman (* 26. Januar 1911 in Johannesburg, Südafrika; † 1975), aus russisch-jüdischem Elternhaus, war ein südafrikanischer Ethnosoziologe, der die Manchester-Schule begründete.

Neu!!: 26. Januar und Max Gluckman · Mehr sehen »

Maximiliano Pellegrino

Maximiliano Pellegrino (* 26. Januar 1980 in Leones) ist ein argentinischer Fußballspieler, der seit Sommer 2011 bei CA Colón spielt.

Neu!!: 26. Januar und Maximiliano Pellegrino · Mehr sehen »

Mecklenburg-Güstrow

Wappen von Mecklenburg-Güstrow Mecklenburg-Güstrow bezeichnet das ehemalige Teilherzogtum Mecklenburg-Güstrow, welches später den wendischen Kreis im Großherzogtum Mecklenburg-Schwerin bildete.

Neu!!: 26. Januar und Mecklenburg-Güstrow · Mehr sehen »

Mecklenburg-Schwerin

Das (Teil-)Herzogtum Mecklenburg-Schwerin war über Jahrhunderte eine wesentliche Teilherrschaft im Besitz der Herzöge zu Mecklenburg (ab 1815 Großherzöge von Mecklenburg).

Neu!!: 26. Januar und Mecklenburg-Schwerin · Mehr sehen »

Mercedes-Benz Superdome

Der Mercedes-Benz Superdome (bis 2011 Louisiana Superdome), auch bekannt als Superdome, The Dome oder New Orleans Superdome, ist eine Multifunktionshalle in New Orleans, USA.

Neu!!: 26. Januar und Mercedes-Benz Superdome · Mehr sehen »

Michael Jeter

Jeter bei der Emmy-Verleihung 1992 Michael Jeter (* 26. August 1952 in Lawrenceburg, Tennessee; † 30. März 2003 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Michael Jeter · Mehr sehen »

Michael Tönnies

Michael Tönnies (* 19. Dezember 1959 in Essen; † 26. Januar 2017) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Michael Tönnies · Mehr sehen »

Michail Gerdschikow

Michail Gerdschikow Michail Iwanow Gerdschikow (* 26. Januar 1877 in Plowdiw; † 18. März 1947 in Sofia) war ein Revolutionär und gilt als eine führende Persönlichkeit der BMARK (Bulgarische Makedonisch-Adrianopeler Revolutionäre Komitees/Български Македоно-Одрински революционни комитети, einer Vorläuferorganisation der IMRO) in Makedonien und Thrakien.

Neu!!: 26. Januar und Michail Gerdschikow · Mehr sehen »

Michel Sardou (Sänger)

Michel Sardou 2014 Michel Charles Sardou (* 26. Januar 1947 in Paris) ist ein französischer Komponist und Interpret.

Neu!!: 26. Januar und Michel Sardou (Sänger) · Mehr sehen »

Michigan

Michigan Grenzschild Michigan (engl. Aussprache, Ojibwe „großer See“) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 26. Januar und Michigan · Mehr sehen »

Mike Connors (Schauspieler, 1925)

Mike Connors mit Gail Fisher (1970) Mike Connors, eigentlich Kreker J. Ohanian, (* 15. August 1925 in Fresno, Kalifornien; † 26. Januar 2017 in Tarzana, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler armenischer Herkunft.

Neu!!: 26. Januar und Mike Connors (Schauspieler, 1925) · Mehr sehen »

Miloš Putera

Miloš Putera (* 26. Januar 1982 in Trnava) ist ein slowakischer Handballtorwart.

Neu!!: 26. Januar und Miloš Putera · Mehr sehen »

Miloslav Ištvan

Miloslav Ištvan (* 2. September 1928 in Olmütz; † 26. Januar 1990 in Brünn) war ein tschechischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Miloslav Ištvan · Mehr sehen »

Mimi Leder

Mimi Leder (* 26. Januar 1952 in New York, New York) ist eine US-amerikanische Filmregisseurin.

Neu!!: 26. Januar und Mimi Leder · Mehr sehen »

Mogulreich

Roten Forts in Agra, im 16. und 17. Jahrhundert Hauptstadt des Mogulreiches Das Mogulreich war ein von 1526 bis 1858 auf dem indischen Subkontinent bestehender Staat.

Neu!!: 26. Januar und Mogulreich · Mehr sehen »

Mohammad Reza Pahlavi

Mohammad Reza Pahlavi Mohammad Reza Pahlavi (* 26. Oktober 1919 in Teheran; † 27. Juli 1980 in Kairo) war vom 17.

Neu!!: 26. Januar und Mohammad Reza Pahlavi · Mehr sehen »

Monarchenkongresse

Monarchenkongresse werden die vier Nachfolgekongresse zum Wiener Kongress (1814/15) zwischen 1818 und 1822 genannt, auf denen die Monarchen der Signatarstaaten der Heiligen Allianz unter Federführung des österreichischen Staatskanzlers Fürst Metternich über jeweils aktuelle Probleme berieten.

Neu!!: 26. Januar und Monarchenkongresse · Mehr sehen »

Moritz Hunzinger

Moritz Hunzinger (* 26. Januar 1959 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Public-Relations-Berater.

Neu!!: 26. Januar und Moritz Hunzinger · Mehr sehen »

Muhammad Ahmad

Muhammad al-Mahdi Muhammad Ahmad ibn as-Sayyid Abdallah (* 1844 in Darar bei Dunqula; † 22. Juni 1885 in Omdurman) genannt „der Mahdi“ (der von Gott geleitete), islamisch-politischer Führer des nach ihm benannten Mahdi-Aufstandes, zentrale Figur in der Geschichte Sudans und der arabischen und islamischen Welt des 19.

Neu!!: 26. Januar und Muhammad Ahmad · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: 26. Januar und Musical · Mehr sehen »

Mustafa II.

Sultan Mustafa II. Mustafa II. (* 6. Februar 1664; † 1704) war von 1695 bis 1703 Sultan des Osmanischen Reiches.

Neu!!: 26. Januar und Mustafa II. · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 26. Januar und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Nastja Čeh

Nastja Čeh (* 26. Januar 1978 in Ptuj, ehem. SFR Jugoslawien, heute Slowenien) ist ein slowenischer Fußballspieler und früherer Kapitän der slowenischen Fußballnationalmannschaft.

Neu!!: 26. Januar und Nastja Čeh · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 26. Januar und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Nelson Rockefeller

Rockefellers Unterschrift Nelson Aldrich Rockefeller (* 8. Juli 1908 in Bar Harbor, Maine; † 26. Januar 1979 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), von 1959 bis 1973 Gouverneur des Bundesstaates New York und in der Regierung des Präsidenten Gerald Ford vom 19. Dezember 1974 bis zum 20. Januar 1977 der 41. Vizepräsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 26. Januar und Nelson Rockefeller · Mehr sehen »

New England Patriots

Die New England Patriots (englisch für „Neuengland-Patrioten“), häufig Pats genannt, sind eine American-Football-Mannschaft der amerikanischen Profiliga National Football League (NFL) aus Foxborough, Massachusetts.

Neu!!: 26. Januar und New England Patriots · Mehr sehen »

New Orleans

New Orleans (Amerikanisches Englisch:, lokal) ist mit 389.617 Einwohnern (2015 Abgerufen am 18. März 2015.) die größte Stadt im Bundesstaat Louisiana in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 26. Januar und New Orleans · Mehr sehen »

New South Wales

New South Wales (Abkürzung: NSW) ist ein Bundesstaat im Südosten Australiens mit Sydney als Hauptstadt.

Neu!!: 26. Januar und New South Wales · Mehr sehen »

New South Wales Corps

Das New South Wales Corps (auch bekannt als The Rum Corps) war ein 1789 in England gegründetes stehendes Regiment der Royal Marines, das vorwiegend in Australien eingesetzt wurde.

Neu!!: 26. Januar und New South Wales Corps · Mehr sehen »

Niagarafälle

Die Niagarafälle sind Wasserfälle des Niagara-Flusses an der Grenze zwischen dem US-amerikanischen Bundesstaat New York und der kanadischen Provinz Ontario.

Neu!!: 26. Januar und Niagarafälle · Mehr sehen »

Nicholaus Arson

Nicholaus Arson Nicholaus Arson (* 26. Januar 1977 in Fagersta, Schweden; gebürtig Niklas Almqvist) ist ein schwedischer Lead-Gitarrist und Backgroundsänger.

Neu!!: 26. Januar und Nicholaus Arson · Mehr sehen »

Nicolae Ceaușescu

Porträtphoto von Nicolae Ceaușescu (1981) Ceaușescus Unterschrift Nicolae Ceaușescu,, (* 26. Januar 1918 in Scornicești; † 25. Dezember 1989 in Tîrgoviște) war ein rumänischer Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Nicolae Ceaușescu · Mehr sehen »

Nicolas-Germain Léonard

Nicolas-Germain Léonard (* 16. März 1744 auf Guadeloupe; † 6. Januar 1793 in Nantes) war ein französischer Dichter und Romanautor des 18.

Neu!!: 26. Januar und Nicolas-Germain Léonard · Mehr sehen »

Nicolaus Otto

Nicolaus August Otto Geburtshaus von Nicolaus August Otto in Holzhausen mit Museum Grabstein von Nicolaus August Otto und seiner Frau auf dem Kölner Melaten-Friedhof (Lit. C zwischen HWG und Lit. H), 2005 Nicolaus August Otto (* 10. Juni 1832 in Holzhausen an der Haide im Taunus; † 26. Januar 1891 in Köln) war ein Erfinder vieler heute noch in Verbrennungsmotoren verwendeter Details und ein Miterfinder des Viertaktprinzips.

Neu!!: 26. Januar und Nicolaus Otto · Mehr sehen »

Nikolai Iwanowitsch Wawilow

Nikolai Wawilow Denkmal für Wawilow in Saratow Nikolai Iwanowitsch Wawilow (wiss. Transliteration Nikolaj Ivanovič Vavilov; * in Moskau; † 26. Januar 1943 in Saratow) war ein international hochangesehener russischer Botaniker, Genetiker und Forschungsreisender.

Neu!!: 26. Januar und Nikolai Iwanowitsch Wawilow · Mehr sehen »

Nikolai Karlowitsch de Giers

Nikolai Karlowitsch de Giers Nikolai Karlowitsch de Giers (* 21. Mai 1820; † 26. Januar 1895) war russischer Diplomat und Außenminister.

Neu!!: 26. Januar und Nikolai Karlowitsch de Giers · Mehr sehen »

Nina Ritter

Nina Ritter (* 26. Januar 1981 in Hamburg) ist eine ehemalige deutsche Eishockeynationalspielerin, die den Großteil ihrer Karriere beim Hamburger SV spielte.

Neu!!: 26. Januar und Nina Ritter · Mehr sehen »

Norbert Schultze

Norbert Schultze im Garten von Artur Beul und Lale Andersen in Zollikon Norbert Arnold Wilhelm Richard Schultze (* 26. Januar 1911 in Braunschweig; † 14. Oktober 2002 in Bad Tölz) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 26. Januar und Norbert Schultze · Mehr sehen »

Olson

Olson (bürgerlich Oliver Groos; * 26. Januar 1987 in Neuss)Tobias Wilinski: auf rapgeniusdeutschland.com, abgerufen am 29.

Neu!!: 26. Januar und Olson · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 1956

Die VII.

Neu!!: 26. Januar und Olympische Winterspiele 1956 · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 26. Januar und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 26. Januar und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 26. Januar und Operette · Mehr sehen »

Option (Wirtschaft)

Eine Option bezeichnet in der Wirtschaft ein Recht, eine bestimmte Sache zu einem späteren Zeitpunkt zu einem vereinbarten Preis zu kaufen oder zu verkaufen.

Neu!!: 26. Januar und Option (Wirtschaft) · Mehr sehen »

Oscar Ruggeri

Oscar Alfredo Ruggeri (* 26. Januar 1962 in Rosario) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Oscar Ruggeri · Mehr sehen »

Oskar von Hase

Georg Oskar Immanuel von Hase Südfriedhof Leipzig Grabtafel Oskar von Hase und Angehörige Georg Oskar Immanuel von Hase (* 15. September 1846 in Jena; † 26. Januar 1921 in Leipzig) war ein deutscher Verleger und Buchhändler.

Neu!!: 26. Januar und Oskar von Hase · Mehr sehen »

Oskar Ziethen

Friedrich Wilhelm Oskar Ziethen (* 7. August 1858 in Stettin; † 26. Januar 1932 in Berlin) war ein deutscher Politiker und erster Bürgermeister der Stadt Lichtenberg.

Neu!!: 26. Januar und Oskar Ziethen · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 26. Januar und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Otto Kässbohrer

Otto Kässbohrer (* 26. Januar 1904 in Ulm; † 20. Juni 1989 ebenda) war ein deutscher Unternehmer und Fahrzeugkonstrukteur.

Neu!!: 26. Januar und Otto Kässbohrer · Mehr sehen »

Otto Lindblad

Büste von Otto Lindblad. Otto Lindblad (* 31. März 1809 in Karlstorp; † 26. Januar 1864 in Mellby) war ein schwedischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Otto Lindblad · Mehr sehen »

Otto Theisen

Kandidatenplakat zur Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 1975 Otto Theisen (* 13. Oktober 1924 in Beuren bei Saarburg; † 26. Januar 2005 in Trier) war ein deutscher Jurist und Politiker (CDU).

Neu!!: 26. Januar und Otto Theisen · Mehr sehen »

Owen Underhill

Owen Underhill, 2009 Owen Underhill (* 26. Januar 1954 in Regina/Saskatchewan) ist ein kanadischer Komponist, Dirigent, Flötist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Owen Underhill · Mehr sehen »

Pachtgebiet Porkkala

miniatur Das Pachtgebiet Porkkala (nach deutscher und schwedischer Schreibweise auch Porkala.) war eine Militärbasis etwa 30 Kilometer westlich von Helsinki, deren Areal Finnland als Bedingung des Waffenstillstands von Moskau 1944 für 50 Jahre an die Sowjetunion verpachten musste, 1956 aber vorzeitig zurück erhielt.

Neu!!: 26. Januar und Pachtgebiet Porkkala · Mehr sehen »

Palästinensische Autonomiegebiete

Die palästinensischen Autonomiegebiete liegen in Vorderasien zwischen dem Mittelmeer und dem Jordan.

Neu!!: 26. Januar und Palästinensische Autonomiegebiete · Mehr sehen »

Park Hae-il

Park Hae-il (* 26. Januar 1977) ist ein südkoreanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Park Hae-il · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 26. Januar und Patent · Mehr sehen »

Patrick Dewaere

Patrick Dewaere (* 26. Januar 1947 als Patrick Jean-Marie Henri Bourdeaux in Saint-Brieuc; † 16. Juli 1982 in Paris) war ein französischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Patrick Dewaere · Mehr sehen »

Paul Breisch

Paul Breisch Paul Breisch (* 26. Januar 1974 in Esch/Alzette) ist ein luxemburgischer Musiker und Domorganist an der Kathedrale von Luxemburg.

Neu!!: 26. Januar und Paul Breisch · Mehr sehen »

Paul Newman

Paul Leonard Newman (* 26. Januar 1925 in Shaker Heights, Ohio; † 26. September 2008 in Westport, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmregisseur, Rennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: 26. Januar und Paul Newman · Mehr sehen »

Paul Pena

Paul Pena (* 26. Januar 1950 in Hyannis, Massachusetts; † 1. Oktober 2005 in San Francisco, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Bluesmusiker.

Neu!!: 26. Januar und Paul Pena · Mehr sehen »

Paul S. Aspinwall

Paul S. Aspinwall (* 26. Januar 1964 in England) ist ein britischer theoretischer Physiker und Mathematiker, der sich mit Stringtheorie befasst (Dualitäten und Spiegelsymmetrie, D-Brane, Calabi-Yau-Mannigfaltigkeiten) und als Mathematiker mit Algebraischer Geometrie.

Neu!!: 26. Januar und Paul S. Aspinwall · Mehr sehen »

Paula

Paula ist ein weiblicher Vorname sowie ein Familienname.

Neu!!: 26. Januar und Paula · Mehr sehen »

Paula von Rom

Paula mit ihrer Tochter Eustochium im Gespräch mit dem hl. Hieronymus (Ölgemälde, 17. Jahrhundert) Paula von Rom (* 5. Mai 347 in Rom; † 26. Januar 404 in Bethlehem) war eine römische Christin, Witwe und Heilige der katholischen Kirche.

Neu!!: 26. Januar und Paula von Rom · Mehr sehen »

Pawel Makarow

Pawel Makarow (auch Paul Makar;; * 26. Januar 1919) ist ein ehemaliger Fußballspieler aus der Sowjetunion mit uruguayischer Herkunft.

Neu!!: 26. Januar und Pawel Makarow · Mehr sehen »

Pål Varhaug

Pål Varhaug (* 26. Januar 1991 in Stavanger) ist ein norwegischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Pål Varhaug · Mehr sehen »

Peet Stol

Peet Stol (1905) Peet Stol (* 26. Januar 1880 in Haarlem; † 27. November 1956) war ein niederländischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 26. Januar und Peet Stol · Mehr sehen »

Pernambuco

Recife im 17. Jahrhundert Pernambuco ist ein Bundesstaat im Nordosten Brasiliens mit der Hauptstadt Recife.

Neu!!: 26. Januar und Pernambuco · Mehr sehen »

Peruanisch-Ecuadorianischer Grenzkrieg

Der Peruanisch-Ecuadorianische Grenzkrieg (auch Paquisha-Zwischenfall, in Ecuador auch Paquisha-Krieg, in Peru Falso Paquisha-Krieg) war ein Scharmützel zwischen Peru und Ecuador um die umstrittene Grenze in der Cordillera del Condor im Januar 1981.

Neu!!: 26. Januar und Peruanisch-Ecuadorianischer Grenzkrieg · Mehr sehen »

Peter Aust

Peter Aust (* 17. März 1939 in Beuthen; † 26. Januar 1996 in Bad Wildungen) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 26. Januar und Peter Aust · Mehr sehen »

Peter Rauen

Peter Rauen (* 26. Januar 1945 in Salmrohr) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 26. Januar und Peter Rauen · Mehr sehen »

Peter Ronnefeld

Peter Ronnefeld (* 26. Januar 1935 in Dresden; † 6. August 1965 in Kiel) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 26. Januar und Peter Ronnefeld · Mehr sehen »

Pfarrer

Katholische Priester bei der Spendung der heiligen Kommunion Pfarrer ist ein in christlichen Gemeinden verwendeter Begriff für eine Person, die mit der Leitung von Gottesdiensten, der seelsorglichen Betreuung und in der Regel auch mit der Leitung einer Kirchengemeinde betraut ist.

Neu!!: 26. Januar und Pfarrer · Mehr sehen »

Philip José Farmer

Philip José Farmer (2002) Philip José Farmer (* 26. Januar 1918 in North Terre Haute, Indiana; † 25. Februar 2009 in Peoria, Illinois) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Philip José Farmer · Mehr sehen »

Philippe Martin (Rennfahrer)

1980 Gesamtdritte beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans wurden Philippe Martin (* 26. Januar 1955) ist ein ehemaliger belgischer Autorennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Philippe Martin (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Pia Wunderlich

Pia Wunderlich (* 26. Januar 1975 in Bad Berleburg) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Pia Wunderlich · Mehr sehen »

Pierre Savorgnan de Brazza

Pierre Savorgnan de Brazza Graf Pierre Savorgnan de Brazza (* 26. Januar 1852 in Rom; † 14. September 1905 in Dakar, Senegal) war ein französischer Marineoffizier und Afrikareisender italienischer Herkunft.

Neu!!: 26. Januar und Pierre Savorgnan de Brazza · Mehr sehen »

Pieter Boelmans ter Spill

Pieter Boelmans ter Spill (* 26. Januar 1886; † 31. Oktober 1954) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Pieter Boelmans ter Spill · Mehr sehen »

Polen-Litauen

Polen-Litauen (auch Rzeczpospolita oder Königliche Republik sowie lateinisch Respublica Poloniae genannt) war ein von 1569 bis 1795 bestehender dualistischer Unions- und feudaler Ständestaat in Mittel- und Osteuropa mit den Elementen einer Republik auf Basis einer parlamentarisch-konstitutionellen Monarchie und einem von der Aristokratie in einer Freien Wahl gewählten Herrscher an der Staatsspitze.

Neu!!: 26. Januar und Polen-Litauen · Mehr sehen »

Polykarp Kusch

Polykarp Kusch Polykarp Kusch (* 26. Januar 1911 in Blankenburg, Deutschland; † 20. März 1993 in Dallas, Texas, USA) war ein US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 26. Januar und Polykarp Kusch · Mehr sehen »

Prestige

Prestige bezeichnet den Ruf (Leumund) einer Person, einer Gruppe von Personen, einer Institution oder auch einer Sache (z. B. eines Gegenstandes, eines Ortes) in der Öffentlichkeit eines bestimmten kulturellen Umfeldes.

Neu!!: 26. Januar und Prestige · Mehr sehen »

Pretoria

Pretoria ist die Hauptstadt der Republik Südafrika.

Neu!!: 26. Januar und Pretoria · Mehr sehen »

Rafael Martínez

Rafael Martínez Arteaga (El Cazador Novato; * 26. Januar 1940 in Cravo Norte) ist ein kolumbianischer Sänger, Komponist und Dichter.

Neu!!: 26. Januar und Rafael Martínez · Mehr sehen »

Reinhard Bütikofer

Reinhard Bütikofer (2009) Reinhard Hans Bütikofer (* 26. Januar 1953 in Mannheim) ist ein deutscher Politiker der Grünen und aktuell Mitglied des Europäischen Parlaments.

Neu!!: 26. Januar und Reinhard Bütikofer · Mehr sehen »

Republik China (Taiwan)

Die Republik China (weithin bekannt als Taiwan), in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw.

Neu!!: 26. Januar und Republik China (Taiwan) · Mehr sehen »

Republik Venedig

Die Republik Venedig (bzw. Serenìsima repùblica; ‚Durchlauchtigste Republik des Heiligen Markus‘) nach dem Wahrzeichen der Stadt, dem Markuslöwen, auch als Löwenrepublik bezeichnet, war vom 7./8.

Neu!!: 26. Januar und Republik Venedig · Mehr sehen »

Revolution

Französischen Revolution Eine Revolution ist ein grundlegender und nachhaltiger struktureller Wandel eines oder mehrerer Systeme, der meist abrupt oder in relativ kurzer Zeit erfolgt.

Neu!!: 26. Januar und Revolution · Mehr sehen »

Richard Antinucci

Richard Antinucci (* 26. Januar 1981 in Rom, Italien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Richard Antinucci · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: 26. Januar und Richard Strauss · Mehr sehen »

Richard Wossidlo

Richard Wossidlo (1859–1939) Gedenkstein in Waren (Müritz) Richard Carl Theodor August Wossidlo (* 26. Januar 1859 in Friedrichshof; † 4. Mai 1939 in Waren (Müritz)) war Gymnasiallehrer und gilt als Nestor der mecklenburgischen Volkskunde, als Mitbegründer der deutschsprachigen Volkskunde und als bedeutsamer Feldforscher der Europäischen Ethnologie.

Neu!!: 26. Januar und Richard Wossidlo · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 26. Januar und Richterskala · Mehr sehen »

Rick Kavanian

Rick Kavanian (2015) Richard Horatio „Rick“ Kavanian (* 26. Januar 1971 in München) ist ein deutscher Schauspieler, Komiker und Synchronsprecher armenischer Herkunft.

Neu!!: 26. Januar und Rick Kavanian · Mehr sehen »

Riddell Akua

Riddell Akua (* 26. Januar 1963) ist ein nauruischer Politiker und Mitglied des nauruischen Parlaments seit dem 3.

Neu!!: 26. Januar und Riddell Akua · Mehr sehen »

Robert (Vorname)

Robert ist ein aus dem Germanischen stammender männlicher Vorname.

Neu!!: 26. Januar und Robert (Vorname) · Mehr sehen »

Robert Benz (Pianist)

Robert Benz (* 26. Januar 1954 in Apatin) ist ein deutscher Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Robert Benz (Pianist) · Mehr sehen »

Robert Cailliau

Robert Cailliau (1995) Historisches WWW-Logo, von Cailliau entworfen Robert Cailliau (* 26. Januar 1947 in Tongeren) ist ein belgischer Informatiker.

Neu!!: 26. Januar und Robert Cailliau · Mehr sehen »

Robert Foulis

Robert Foulis (* 5. Mai 1796 in Glasgow, Schottland; † 26. Januar 1866 verarmt in Saint John, Neubraunschweig) war ein Erfinder.

Neu!!: 26. Januar und Robert Foulis · Mehr sehen »

Robert Jacobsen

Robert Julius Tommy Jacobsen (* 4. Juni 1912 in Kopenhagen; † 26. Januar 1993 in Tågelund bei Egtved) war ein international bekannter dänischer Bildhauer, Maler und Grafiker.

Neu!!: 26. Januar und Robert Jacobsen · Mehr sehen »

Robertas Sutkus

Robertas Sutkus (* 26. Januar 1953 in Ziliai, Litauische SSR; † 2008) war ein litauischer Großmeister im Fernschach und ICCF-Schachschiedsrichter.

Neu!!: 26. Januar und Robertas Sutkus · Mehr sehen »

Rocky-Mountain-Nationalpark

Der US-amerikanische Rocky-Mountain-Nationalpark befindet sich nordwestlich von Boulder in Colorado.

Neu!!: 26. Januar und Rocky-Mountain-Nationalpark · Mehr sehen »

Roger Vadim

Roger Vadim; eigentlich Roger Vladimir Plemiannikov (* 26. Januar 1928 in Paris; † 11. Februar 2000 ebenda), war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Roger Vadim · Mehr sehen »

Roland Hüttenrauch

Roland Johannes Hüttenrauch (* 26. Januar 1928 in Oberlungwitz; † 12. Januar 2006 im Flugzeug von Luxor nach Istanbul) war ab April 1967 Geschäftsführer und von 1972 bis 1994 Vorstand der Stiftung Warentest in Berlin.

Neu!!: 26. Januar und Roland Hüttenrauch · Mehr sehen »

Rolf Fringer

Rolf Fringer (* 26. Januar 1957 in Adliswil, Schweiz) ist ein österreichischer Fußballtrainer und Fernseh-Experte.

Neu!!: 26. Januar und Rolf Fringer · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: 26. Januar und Rom · Mehr sehen »

Roy Chapman Andrews

Roy Chapman Andrews. Roy Chapman Andrews (* 26. Januar 1884 in Beloit, Wisconsin; † 11. März 1960 in Carmel, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Forscher, Abenteurer, Paläontologe und Direktor des American Museum of Natural History.

Neu!!: 26. Januar und Roy Chapman Andrews · Mehr sehen »

Rubens Bassini

Rubens Bassini (* 26. Januar 1933 in Rio de Janeiro; † September 1985) war ein brasilianischer Perkussionist, der vor allem Bongos und Congas spielte.

Neu!!: 26. Januar und Rubens Bassini · Mehr sehen »

Rudi Falkenhagen

Rudi Falkenhagen als Dries Rustenburg in ''De fabriek'' Rudolf Johan Falkenhagen (* 26. Mai 1933 in Diemen; † 26. Januar 2005 in Hilversum) war ein niederländischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Rudi Falkenhagen · Mehr sehen »

Rudolf Alexander Schröder

Rudolf Alexander Schröder um 1924 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid Rudolf Alexander Schröder (* 26. Januar 1878 in Bremen; † 22. August 1962 in Bad Wiessee) war ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer, Dichter, evangelischer Kirchenlieddichter sowie Architekt und Maler.

Neu!!: 26. Januar und Rudolf Alexander Schröder · Mehr sehen »

Rugby Football Union

Logo der RFU Die Rugby Football Union (RFU) ist der nationale Sportverband für Rugby Union in England.

Neu!!: 26. Januar und Rugby Football Union · Mehr sehen »

Rum Rebellion

offline.

Neu!!: 26. Januar und Rum Rebellion · Mehr sehen »

Rupert Ursin

Rupert Ursin (* 26. Januar 1973 in Salzburg) ist ein österreichischer Physiker und Vizedirektor sowie Forschungsgruppenleiter am Institut für Quantenoptik und Quanteninformation der Österreichischen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: 26. Januar und Rupert Ursin · Mehr sehen »

Rupprecht Geiger

Rupprecht Geiger (* 26. Januar 1908 in München; † 6. Dezember 2009 ebenda) war ein deutscher Architekt, abstrakter Maler und Bildhauer.

Neu!!: 26. Januar und Rupprecht Geiger · Mehr sehen »

Sabino Arana Goiri

Sabino Arana Sabino Arana Goiri, spanisch auch: (de) Arana y Goiri (* 26. Januar 1865 in Abando (Ortsteil von Bilbao); † 25. November 1903 in Sukarrieta), war ein spanischer Schriftsteller und Politiker und baskischer Abstammung.

Neu!!: 26. Januar und Sabino Arana Goiri · Mehr sehen »

Salvador Sturla

Salvador Arquímedes Sturla Cambiaso (* 26. Januar 1891 in Santo Domingo; † 4. Oktober 1975 ebenda) war ein dominikanischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Salvador Sturla · Mehr sehen »

Samuel Gobat

Samuel Gobat Das Ehepaar Gobat Samuel Gobat (* 26. Januar 1799 in Crémines im Berner Jura; † 12. Mai 1879 in Jerusalem) war Missionar und evangelisch-anglikanischer Bischof von Jerusalem.

Neu!!: 26. Januar und Samuel Gobat · Mehr sehen »

Samuel Hood, 1. Viscount Hood

Samuel Hood, 1.

Neu!!: 26. Januar und Samuel Hood, 1. Viscount Hood · Mehr sehen »

Samuel Hopkins Adams

Samuel Hopkins Adams (* 26. Januar 1871 in Dunkirk, Chautauqua County, New York; † 15. November 1958 in Beaufort, South Carolina) war ein US-amerikanischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Samuel Hopkins Adams · Mehr sehen »

Sankt Petersburg

Peter-und-Paul-Festung. In der Mitte die beiden vergoldeten Türme der Peter-und-Paul-Kathedrale Der eherne Reiter:Denkmal für Peter den Großen Lenin-Statue in Leningrad. Das Gebäude im Hintergrund sollte ursprünglich Sitz der Stadtverwaltung werden; zum Größenvergleich: rechts unten sind Menschen Sankt Petersburg (kurz auch St. Petersburg, örtlicher Spitzname Piter nach der ursprünglich dem Niederländischen nachempfundenen Namensform Санкт-Питербурх Sankt-Piterburch) ist mit fünf Millionen Einwohnern (2012) die nach Moskau zweitgrößte Stadt Russlands und die viertgrößte Europas.

Neu!!: 26. Januar und Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Sara Rue

Sara Rue (2010) Sara Rue (* 26. Januar 1979 in New York City als Sara Schlackman) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Sara Rue · Mehr sehen »

Südtirol

Südtirol (ladinisch Südtirol), amtlich Autonome Provinz Bozen – Südtirol, ist die nördlichste Provinz Italiens und bildet zusammen mit der Provinz Trient die autonome Region Trentino-Südtirol.

Neu!!: 26. Januar und Südtirol · Mehr sehen »

Schlacht bei Dogali

In der Schlacht bei Dogali wurde am 25.

Neu!!: 26. Januar und Schlacht bei Dogali · Mehr sehen »

Scott Glenn

Scott Glenn (2011) Theodore Scott Glenn (* 26. Januar 1941 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 26. Januar und Scott Glenn · Mehr sehen »

Scott Murphy (Politiker)

Scott Murphy Matthew Scott Murphy (* 26. Januar 1970 in Columbia, Missouri) ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 26. Januar und Scott Murphy (Politiker) · Mehr sehen »

Seán MacBride

Seán MacBride (1984) Seán MacBride (* 26. Januar 1904 in Paris; † 15. Januar 1988 in Dublin) war ein irischer Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Seán MacBride · Mehr sehen »

Sebastian Abratzky

Sebastian Abratzky Festung mit Abratzkyfelsen Grab Sebastian Abratzkys auf dem Johannisfriedhof in Dresden Johann Friedrich Sebastian Abratzky (* 22. August 1829 in Mahlis bei Oschatz; † 26. Januar 1897 in Dresden) war ein Schornsteinfeger, der am 19. März 1848 ohne Hilfsmittel über die Außenwand in die bis dahin als uneinnehmbar geltende Festung Königstein einstieg.

Neu!!: 26. Januar und Sebastian Abratzky · Mehr sehen »

Sebastian Giovinco

Sebastian Giovinco (* 26. Januar 1987 in Turin) ist ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Sebastian Giovinco · Mehr sehen »

Seeschlacht von St. Kitts

Die Seeschlacht bei St.

Neu!!: 26. Januar und Seeschlacht von St. Kitts · Mehr sehen »

Semperoper

Logo der Semperoper Die Semperoper in Dresden ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden, die als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition hat.

Neu!!: 26. Januar und Semperoper · Mehr sehen »

Sergio Pérez

Sergio „Checo“ Pérez Mendoza (* 26. Januar 1990 in Guadalajara) ist ein mexikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 26. Januar und Sergio Pérez · Mehr sehen »

Sextner Dolomiten

Die Sextner Dolomiten (auch Sextener Dolomiten) bilden die nordöstlichste Gebirgsgruppe der Dolomiten in Italien.

Neu!!: 26. Januar und Sextner Dolomiten · Mehr sehen »

Shirin Soraya

Shirin Soraya (* 26. Januar 1976 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Shirin Soraya · Mehr sehen »

Siad Barre

Siad Barre Mohamed Siad Barre (Somali Maxamed Siyaad Barre, * nach eigenen Angaben 1919 in Garbahaarrey, Somalia, anderen Angaben zufolge 1910 in Shilabo, Ogaden, Äthiopien; † 2. Januar 1995 in Lagos, Nigeria) war ein somalischer Offizier, der 1969 durch einen Militärputsch Präsident Somalias wurde.

Neu!!: 26. Januar und Siad Barre · Mehr sehen »

Siavash Shams

Siavash Shams (* 26. Januar 1965 in Ahwaz, Iran) ist ein iranischer Sänger.

Neu!!: 26. Januar und Siavash Shams · Mehr sehen »

Siegfried von Vegesack

Siegfried von Vegesack (* auf dem Gut Blumbergshof bei Wolmar, Livland; † 26. Januar 1974 auf Burg Weißenstein, Regen) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 26. Januar und Siegfried von Vegesack · Mehr sehen »

Silas (Silvanus)

Silas (Σιλᾶς), auch Silvanus (Σιλουανός) genannt, war ein Mitarbeiter der Apostel Paulus und Petrus und lebte im 1.

Neu!!: 26. Januar und Silas (Silvanus) · Mehr sehen »

Silvi Antarini

Silvi Antarini (* 26. Januar 1984) ist eine indonesische Badmintonspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Silvi Antarini · Mehr sehen »

Simón Bolívar

Simón Bolívar, postume Darstellung (Gemälde von A. Michelena, 1895) rechts Simón José Antonio de la Santísima Trinidad Bolívar Palacios y Blanco, genannt „El Libertador“ (* 24. Juli 1783 in Caracas, Neugranada; † 17. Dezember 1830 in Santa Marta, Großkolumbien), war ein südamerikanischer Unabhängigkeitskämpfer.

Neu!!: 26. Januar und Simón Bolívar · Mehr sehen »

Somalischer Bürgerkrieg

Als Somalischer Bürgerkrieg werden die anhaltenden militärischen Konflikte zwischen Warlords, Clans und diversen Gruppierungen und Milizen – mit verschiedenen Eingriffen von umliegenden Ländern und der übrigen internationalen Gemeinschaft – in Somalia bezeichnet.

Neu!!: 26. Januar und Somalischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 26. Januar und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sportverband

Bei einem Sportverband handelt es sich um einen Zusammenschluss von mehreren Vereinen bzw.

Neu!!: 26. Januar und Sportverband · Mehr sehen »

St. Kitts

St.

Neu!!: 26. Januar und St. Kitts · Mehr sehen »

Staatliche Universität Tiflis

Staatliche Universität Tiflis. Das Hauptgebäude, genannt der „Weiße Tempel“ Die Staatliche Iwane-Dschawachischwili-Universität Tiflis – TSU (georgisch თბილისის ივანე ჯავახიშვილის სახელობის სახელმწიფო უნივერსიტეტი - თსუ/ Tbilisis Iwane Dschawachischwilis Sachelobis Sachelmzipo Uniwersiteti - TSU) ist die größte Universität Georgiens und des Kaukasus.

Neu!!: 26. Januar und Staatliche Universität Tiflis · Mehr sehen »

Stanislas Deriemaeker

Stanislas Deriemaeker (* 26. Januar 1932 in Nukerke) ist ein belgischer Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Stanislas Deriemaeker · Mehr sehen »

Stéphane Grappelli

Stéphane Grappelli (London 1976. Foto: Allan Warren) Stéphane Grappelli (* 26. Januar 1908 in Paris; † 1. Dezember 1997 ebenda) war ein französischer Jazz-Violinist.

Neu!!: 26. Januar und Stéphane Grappelli · Mehr sehen »

Stephan Koren

Stephan Koren Stephan Koren (* 14. November 1919 in Wiener Neustadt; † 26. Jänner 1988 in Wien) war ein österreichischer Politiker (ÖVP) und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 26. Januar und Stephan Koren · Mehr sehen »

Stephen Van Rensselaer III.

Stephen Van Rensselaer (gemalt von Gilbert Stuart) Stephen Van Rensselaer III. (* 1. November 1764 in New York City; † 26. Januar 1839 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker, General, Großgrundbesitzer und Philanthrop.

Neu!!: 26. Januar und Stephen Van Rensselaer III. · Mehr sehen »

Steve Dobrogosz

Steve Dobrogosz (* 26. Januar 1956 in Bellefonte, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Komponist und Jazz-Pianist.

Neu!!: 26. Januar und Steve Dobrogosz · Mehr sehen »

Sträflingskolonie Australien

Karte der ersten Sträflingskolonie Australiens am Port Jackson, dem natürlichen Hafen des späteren Sydney, aus dem Jahre 1789, gezeichnet von einem Sträfling. In dieser Karte sind auch sieben Schiffe der First Fleet eingezeichnet. Der Begriff Sträflingskolonie Australien ist für die Bezeichnung des frühen Australien üblich.

Neu!!: 26. Januar und Sträflingskolonie Australien · Mehr sehen »

Streichquartett

Streichquartett Von der Wiener Klassik bis in die heutige Zeit ist das Streichquartett in der Besetzung aus zwei Violinen, Bratsche und Violoncello die bedeutendste Gattung der Kammermusik.

Neu!!: 26. Januar und Streichquartett · Mehr sehen »

Studentenbewegung

Zug der Studenten auf die Wartburg 1817 Studenten in Peking 1919 Eine Studentenbewegung ist eine politische Bewegung von hauptsächlich studentischen Teilnehmern, die ihren Ausgang von Universitäten nimmt.

Neu!!: 26. Januar und Studentenbewegung · Mehr sehen »

Sulchan-Saba Orbeliani

thumb thumb Sulchan-Saba Orbeliani (* 4. November 1658 in Tandsia, Niederkartlien, Georgien; † 26. Januar 1725 in Wsechswjatskoje bei Moskau) war ein georgischer Fürst, Mönch, Diplomat und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Sulchan-Saba Orbeliani · Mehr sehen »

Super Bowl MVP

Der Super Bowl MVP oder auch Super Bowl Most Valuable Player ist eine Auszeichnung, die jedes Jahr im Anschluss an den Super Bowl, dem Endspiel der US-amerikanischen National Football League (NFL), vergeben wird.

Neu!!: 26. Januar und Super Bowl MVP · Mehr sehen »

Super Bowl XXXI

Der Super Bowl XXXI war der 31.

Neu!!: 26. Januar und Super Bowl XXXI · Mehr sehen »

Suzuki Shin’ichi

Suzuki Shin’ichi (jap. 鈴木 鎮一; * 17. Oktober 1898 in Nagoya; † 26. Januar 1998 ebenda) war ein japanischer Violinist und erfolgreicher Violinpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Suzuki Shin’ichi · Mehr sehen »

Svetlana Ognjenović

Svetlana Ognjenović (* 26. Januar 1981 in Osijek) ist eine serbische Handballspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Svetlana Ognjenović · Mehr sehen »

Sydney Cove

Sydney Cove Satellitenbild von Sydney - Sydney Cove in der oberen Bildhälfte Sydney Cove ist eine kleine Bucht im Port Jackson der australischen Metropole Sydney.

Neu!!: 26. Januar und Sydney Cove · Mehr sehen »

Tag der Republik (Indien)

Der Tag der Republik (Republic Day) ist ein Nationalfeiertag in Indien am 26. Januar.

Neu!!: 26. Januar und Tag der Republik (Indien) · Mehr sehen »

Tainan

Tainan ist die älteste und mit rund 1,9 Millionen Einwohnern fünftgrößte Stadt Taiwans.

Neu!!: 26. Januar und Tainan · Mehr sehen »

Tanja Hart

Tanja Hart (* 24. Januar 1974 in Marktheidenfeld, heute Tanja Hart-Schneider) ist eine ehemalige deutsche Volleyball-Nationalspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Tanja Hart · Mehr sehen »

Türkenkriege

Heeresgeschichtlichen Museum in Wien Unter den Türkenkriegen versteht man die Kriege zwischen dem sich nach dem Untergang von Byzanz im Jahre 1453 nach Norden und Westen ausbreitenden Osmanischen Reich und dem christlich geprägten Europa.

Neu!!: 26. Januar und Türkenkriege · Mehr sehen »

Teatro alla Scala

Die Mailänder Scala (2011) Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

Neu!!: 26. Januar und Teatro alla Scala · Mehr sehen »

Théodore Géricault

Théodore Géricault, Porträt von Alexandre Marie Colin (1816) Jean-Louis André Théodore Géricault (* 26. September 1791 in Rouen, Frankreich; † 26. Januar 1824 in Paris) war ein französischer Maler und Vertreter der Romantik.

Neu!!: 26. Januar und Théodore Géricault · Mehr sehen »

Thea Arnold

Thea Arnold (* 11. Dezember 1882 in Fulda; † 26. Januar 1966 in Düsseldorf) war eine deutsche Politikerin (Zentrum, später GVP und BdD).

Neu!!: 26. Januar und Thea Arnold · Mehr sehen »

Theater an der Wien

Zuschauerraum. Seit den Umbauten um 1901 und 1960 mit fünf statt sechs Rängen. Wortlogo (seit 2006) Fassade um 1815 am Wienfluss K. W. Zajicek: Zustand Vorderseite um 1900 vor dem Umbau durch Fellner&Helmer Das Theater an der Wien ist ein traditionsreiches Theater an der Linken Wienzeile, im 6.

Neu!!: 26. Januar und Theater an der Wien · Mehr sehen »

Therese von Jacob

Therese Albertine Luise von Jacob, verheiratete Robinson (* 26. Januar 1797 in Halle (Saale); † 13. April 1870 in Hamburg) war eine deutsche Schriftstellerin, Volksliedforscherin und Slawistin.

Neu!!: 26. Januar und Therese von Jacob · Mehr sehen »

Thomas Lovell Beddoes

Thomas Lovell Beddoes Thomas Lovell Beddoes (* 20. Juli 1803 in Clifton; † 26. Januar 1849 in Basel) war ein englischer Mediziner und Dichter.

Neu!!: 26. Januar und Thomas Lovell Beddoes · Mehr sehen »

Thomas Platter der Ältere

Thomas Platter der Ältere Thomas Platter der Ältere (* 10. Februar 1499 in Grächen/Wallis; † 26. Januar 1582 in Basel) war ein humanistischer Gelehrter und hinterliess eine Autobiographie, in der er seinen exemplarischen Werdegang vom Hirtenkind und fahrenden Schüler zum Anhänger der Reformation, Buchdrucker und Lehrer der alten Sprachen in Basel beschreibt.

Neu!!: 26. Januar und Thomas Platter der Ältere · Mehr sehen »

Thomas Theodor Heine

Thomas Theodor Heine 1915 auf einer Fotografie von Nicola Perscheid. Thomas Theodor Heine (auch: Th. Th. Heine; * 28. Februar 1867 als David Theodor Heine in Leipzig; † 26. Januar 1948 in Stockholm) war ein deutsch-schwedischer Maler, Zeichner, Gebrauchsgraphiker und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Thomas Theodor Heine · Mehr sehen »

Tim

Tim ist ein männlicher Vorname.

Neu!!: 26. Januar und Tim · Mehr sehen »

Timotheus (Bischof)

Timotheus (* in Lystra bei Konya in der heutigen Türkei; † um 97 in Ephesus) war ein Mitarbeiter des Apostels Paulus.

Neu!!: 26. Januar und Timotheus (Bischof) · Mehr sehen »

Titania-Palast

Der Titaniapalast – Ansicht von der Schloßstraße, 2012 Der Titania-Palast ist ein traditionsreiches Kino im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf, das vor dem Zweiten Weltkrieg und bis in die 1960er Jahre weit über die Grenzen Berlins hinaus bekannt war.

Neu!!: 26. Januar und Titania-Palast · Mehr sehen »

Titus (Bibel)

Titus (Ágios Títos bzw.

Neu!!: 26. Januar und Titus (Bibel) · Mehr sehen »

Tom Skinner (Jazzmusiker)

Mit ''Sons of Kemet'' um den Saxophonisten Shabaka Hutchings auf dem INNtöne Jazzfestival 2018 Tom Skinner (* 26. Januar 1980 in London) ist ein britischer Jazz­schlagzeuger.

Neu!!: 26. Januar und Tom Skinner (Jazzmusiker) · Mehr sehen »

Toni Attenberger

Toni Attenberger (* 26. Januar 1882 in München; † 19. Dezember 1949 ebenda) war ein deutscher Filmregisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor, Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Toni Attenberger · Mehr sehen »

Tonje Larsen

Tonje Larsen (* 26. Januar 1975 in Tønsberg, Norwegen) ist eine ehemalige norwegische Handballspielerin.

Neu!!: 26. Januar und Tonje Larsen · Mehr sehen »

Torkil Nielsen

Torkil Nielsen (* 26. Januar 1964 in Sandavágur) gehört zu den besten Schachspielern auf den Färöern und erzielte als Fußballspieler 1990 im Länderspiel zwischen den Färöern und Österreich den 1:0-Siegtreffer.

Neu!!: 26. Januar und Torkil Nielsen · Mehr sehen »

Tragikomödie

Eine Tragikomödie beschreibt ein Drama in der Literatur und im Theater sowie Spielfilm, in dem die Merkmale der Tragödie und der Komödie eng miteinander verknüpft sind.

Neu!!: 26. Januar und Tragikomödie · Mehr sehen »

Tschechien

Tschechien (amtliche Langform Tschechische Republik, beziehungsweise Česko) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 26. Januar und Tschechien · Mehr sehen »

Ulrich Gumpert

Ulrich „Uli“ Gumpert (* 26. Januar 1945 in Jena) ist ein deutscher Jazzmusiker.

Neu!!: 26. Januar und Ulrich Gumpert · Mehr sehen »

Ulrich von Liechtenstein

Ulrich von Liechtenstein (Codex Manesse, 14. Jh.). Ulrich ist hier dargestellt als zimiergeschmückter Turnierritter in seiner 'Verkleidung' als Dame Venus (mit Amorpfeil und Fackel). In diesem Inkognito hatte er nach der Darstellung in seiner Lebensbeschreibung als Minneritter 1227 eine große literarische Turnierfahrt unternommen. Büste von Bildhauer Alfred Schlosser in der Grazer Burg Ulrich von Liechtenstein (auch: Lichtenstein, * um 1200; † 26. Januar 1275) war ein Minnesänger und Dichter des Mittelalters, der in mittelhochdeutscher Sprache dichtete.

Neu!!: 26. Januar und Ulrich von Liechtenstein · Mehr sehen »

Ulrike Poppe

Ulrike Poppe (2012) Ulrike Poppe, geborene Wick (* 26. Januar 1953 in Rostock), ist eine Bürgerrechtlerin und ehemalige Oppositionelle in der DDR.

Neu!!: 26. Januar und Ulrike Poppe · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 26. Januar und Uraufführung · Mehr sehen »

Valentino Mazzola

Valentino Mazzola (* 26. Januar 1919 in Cassano d’Adda; † 4. Mai 1949 in Turin) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Valentino Mazzola · Mehr sehen »

Václav Havel

Václav Havel (2009) Unterschrift von Václav Havel Václav Havel (* 5. Oktober 1936 in Prag; † 18. Dezember 2011 in Vlčice-Hrádeček, Okres Trutnov, Královéhradecký kraj) war ein tschechischer Dramatiker, Essayist, Menschenrechtler und Politiker, der während der Herrschaft der kommunistischen Partei einer der führenden Regimekritiker der Tschechoslowakei war und zu den Initiatoren der Charta 77 gehörte.

Neu!!: 26. Januar und Václav Havel · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 26. Januar und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigter Somalischer Kongress

Der Vereinigte Somalische Kongress (abgekürzt USC) wurde 1989 von Vertretern des Somali-Clans der Hawiye in Rom gegründet, nachdem diese sich von der Somalischen Nationalen Bewegung abgewendet hatten.

Neu!!: 26. Januar und Vereinigter Somalischer Kongress · Mehr sehen »

Verfassung Indiens

Die Verfassung der Republik Indien bildet die rechtliche Grundlage und das politische Grundgerüst des größten Landes Südasiens.

Neu!!: 26. Januar und Verfassung Indiens · Mehr sehen »

Vic Mees

Victor Edward Louis „Vic“ Mees (* 26. Januar 1927 in Schoten; † 11. November 2012), war ein belgischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Vic Mees · Mehr sehen »

Vicente Yáñez Pinzón

Vicente Yáñez Pinzón (* vor 1463; † 1514) war ein spanischer Seefahrer und Entdecker.

Neu!!: 26. Januar und Vicente Yáñez Pinzón · Mehr sehen »

Vince Carter

Vincent Lamar „Vince“ Carter (* 26. Januar 1977 in Daytona Beach, Florida) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Vince Carter · Mehr sehen »

Vital Julian Frey

Vital Julian Frey Vital Julian Frey (* 26. Januar 1979 in Genf) ist ein Schweizer Cembalist.

Neu!!: 26. Januar und Vital Julian Frey · Mehr sehen »

Vizekönigreich Peru

'''Vizekönigreich Peru (1542–1824)''' Farbiger Bereich insgesamt: De-jure-Ausdehnung zum Gründungszeitpunkt (1542) Dunkel getönter Bereich: effektiv beherrschtes Gebiet zum Zeitpunkt der größten Ausdehnung (um 1650) Hell getönte Bereiche: theoretisch beanspruchte, aber effektiv niemals kontrollierte Gebiete Brauner Bereich: Ausdehnung beim Untergang des Vizekönigreichs Das Vizekönigreich Peru (spanisch Virreinato del Perú) war eine spanische Kolonie in Südamerika.

Neu!!: 26. Januar und Vizekönigreich Peru · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 26. Januar und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Waldemar Augustiny

Waldemar Augustiny (* 19. Mai 1897 in Schleswig; † 26. Januar 1979 in Worpswede) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Waldemar Augustiny · Mehr sehen »

Waleri Nikolajewitsch Brumel

Waleri Brumel (1966) Waleri Nikolajewitsch Brumel (russisch Валерий Николаевич Брумель; * 14. April 1942 in Tolbusino bei Tschita; † 26. Januar 2003 in Moskau) war ein sowjetischer Leichtathlet in der Disziplin Hochsprung.

Neu!!: 26. Januar und Waleri Nikolajewitsch Brumel · Mehr sehen »

Wallenstein

Wallenstein, eigentlich Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein, tschechisch Albrecht Václav Eusebius z Valdštejna (* 24. September 1583 in Hermanitz an der Elbe; † 25. Februar 1634 in Eger), war ein böhmischer Feldherr und Politiker.

Neu!!: 26. Januar und Wallenstein · Mehr sehen »

Walstrandung

Gestrandetes Kalb eines Buckelwals in Alaska Gestrandete Grindwale in Neuseeland Unter einer Walstrandung versteht man das unbeabsichtigte Auflaufen eines Wals auf den Strand oder eine Untiefe.

Neu!!: 26. Januar und Walstrandung · Mehr sehen »

Walter Artelt

Walter Artelt (* 23. Juli 1906 in Warmbrunn; † 26. Januar 1976 in Königstein im Taunus) war ein deutscher Arzt, Zahnarzt und Medizinhistoriker.

Neu!!: 26. Januar und Walter Artelt · Mehr sehen »

Walter Folger Brown

Walter Folger Brown Walter Folger Brown (* 31. Mai 1869 in Massillon, Stark County, Ohio; † 26. Januar 1961 in Toledo, Lucas County Ohio), Sohn von James Marshall und Lavinia Folger Brown, war von 1929 bis 1933 United States Postmaster General in der Administration von US-Präsidenten Herbert C. Hoover.

Neu!!: 26. Januar und Walter Folger Brown · Mehr sehen »

Walter Frey (Pianist)

Walter Frey (* 26. Januar 1898 in Basel; † 27. August 1985 in Zürich) war ein Schweizer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 26. Januar und Walter Frey (Pianist) · Mehr sehen »

Wasserflugzeug

CAN) Wasserflugzeug ist der Sammelbegriff für Flugzeuge, die konstruktiv so beschaffen sind, dass sie auf Gewässerflächen starten und landen können.

Neu!!: 26. Januar und Wasserflugzeug · Mehr sehen »

Wassili Wassiljewitsch Andrejew

Wassili Andrejew um 1895 Wassili Wassiljewitsch Andrejew (* im Ujesd Beschezk, Gouvernement Twer; † 26. Dezember 1918 in Petrograd) war ein russischer Balalaikavirtuose, Orchesterleiter und Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Wassili Wassiljewitsch Andrejew · Mehr sehen »

Wayne Gretzky

Wayne Douglas Gretzky, CC (* 26. Januar 1961 in Brantford, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler auf der Position des Centers, der während seiner aktiven Laufbahn von 1979 bis 1999 unter anderem für die Edmonton Oilers, Los Angeles Kings, St. Louis Blues und New York Rangers in der National Hockey League aktiv war.

Neu!!: 26. Januar und Wayne Gretzky · Mehr sehen »

Weiße Revolution

Schah Mohammad Reza Pahlavi, 1963 Die Weiße Revolution, eigentlich (oder Enghelāb-e Schāh o Mellat, „Revolution von Schah und Nation“), war ursprünglich ein 6 Punkte umfassendes Reformprogramm, das von Schah Mohammad Reza Pahlavi nach Plänen von Ali Amini am 11. Januar 1963 auf dem Nationalkongress der Bauern von Iran in Teheran vorgestellt und am 26.

Neu!!: 26. Januar und Weiße Revolution · Mehr sehen »

Weltzollorganisation

Mitgliedstaaten der WZO Die Weltzollorganisation (WZO) (amtlich Organisation Mondiale des Douanes (OMD) oder World Customs Organization (WCO)) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Brüssel (Belgien), die sich darauf spezialisiert hat, die Zollformalitäten zwischen den internationalen Handelspartnern zu vereinfachen.

Neu!!: 26. Januar und Weltzollorganisation · Mehr sehen »

Wendy Melvoin

Wendy Melvoin (2006) Wendy Ann Melvoin (* 26. Januar 1964, Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Gitarristin und Singer-Songwriterin.

Neu!!: 26. Januar und Wendy Melvoin · Mehr sehen »

Werner Kallmorgen

Werner Kallmorgen (* 15. August 1902 in Altona; † 26. Januar 1979 in Heimhart bei Landau an der Isar; vollständiger Name: Max Georg Werner Kallmorgen) war ein Hamburger Architekt.

Neu!!: 26. Januar und Werner Kallmorgen · Mehr sehen »

Wilder Penfield

Wilder Penfield 1934 Wilder Graves Penfield, OM, CC, CMG, FRS (* 26. Januar 1891 in Spokane/Washington; † 5. April 1976 in Montreal), Schüler von Charles Sherrington, war ein in den USA geborener kanadischer Neurochirurg.

Neu!!: 26. Januar und Wilder Penfield · Mehr sehen »

Wilhelmine Schröder-Devrient

Wilhelmine Schröder-Devrient Tannhäuser“ Wilhelmine Schröder-Devrients Grab auf dem Trinitatisfriedhof in Dresden Wilhelmine Henriette Friederike Marie Schröder-Devrient geb.

Neu!!: 26. Januar und Wilhelmine Schröder-Devrient · Mehr sehen »

Willem van Mieris

''Der Gemüsehändler'' von Willem van Mieris (1731) Öl auf Holz, 40×34 cm. Wallace Collection, London. Dame mit Papagei Willem van Mieris (* 3. Juni 1662 in Leiden; † 26. Januar 1747 in Leiden) war ein niederländischer Genre-, Historien- und Porträtmaler, der in der Tradition der von Gerard Dou begründeten Leidener Feinmalerei-Schule arbeitete.

Neu!!: 26. Januar und Willem van Mieris · Mehr sehen »

William Bligh

William Bligh als Konteradmiral im Jahr 1814; Gemälde von Alexander Huey William Bligh (* am 9. September 1754 wahrscheinlich in Plymouth; † 7. Dezember 1817 in London) war ein britischer Seeoffizier und Gouverneur von New South Wales in Australien.

Neu!!: 26. Januar und William Bligh · Mehr sehen »

William Edwin Haesche

William Edwin Haesche (* 11. April 1867 in New Haven, Connecticut; † 26. Januar 1929 in Roanoke, Virginia) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und William Edwin Haesche · Mehr sehen »

William Shakespeare Burton

''The Wounded Cavalier'', 1855 William Shakespeare Burton (* 1. Juni 1824; † 26. Januar 1916) war ein englischer Genre- und Historien-Maler im Viktorianischen Zeitalter.

Neu!!: 26. Januar und William Shakespeare Burton · Mehr sehen »

William Wake

William Wake als Erzbischof von Canterbury William Wake (* 26. Januar 1657 in Blandford Forum, Dorset; † 24. Januar 1737 in London) war ein Geistlicher der Kirche von England.

Neu!!: 26. Januar und William Wake · Mehr sehen »

William Wrigley junior

William Wrigley Jr. William Wrigley Jr. (* 30. September 1861 in Philadelphia; † 26. Januar 1932 in Phoenix, Arizona) war ein US-amerikanischer Kaugummihersteller.

Neu!!: 26. Januar und William Wrigley junior · Mehr sehen »

Willy de Vos

Willy de Vos (vorn rechts) als Mitglied der niederländischen Fußballnationalmannschaft 1905 Willem Hendrik „Willy“ de Vos (* 26. Januar 1880; † 15. Juli 1957) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 26. Januar und Willy de Vos · Mehr sehen »

Wim Statius Muller

Wim Statius Muller (* 26. Januar 1930 auf Curaçao) ist ein niederländischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Wim Statius Muller · Mehr sehen »

Wladimir Iljitsch Lenin

Wladimir Iljitsch Lenin (1920) Lenins Unterschrift Lenin,, wiss.

Neu!!: 26. Januar und Wladimir Iljitsch Lenin · Mehr sehen »

Wolf-Dietrich Berg

Wolf-Dietrich Berg (* 17. Mai 1944 in Danzig; † 26. Januar 2004 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 26. Januar und Wolf-Dietrich Berg · Mehr sehen »

Wolfgang Amadeus Mozart

Wolfgang Amadeus Mozart, mit vollständigem Taufnamen: Joannes Chrysostomus Wolfgangus Theophilus Mozart (* 27. Jänner 1756 in Salzburg, Fürsterzbistum Salzburg, HRR; † 5. Dezember 1791 in Wien, Erzherzogtum Österreich, HRR), war ein Salzburger Musiker und Komponist der Wiener Klassik.

Neu!!: 26. Januar und Wolfgang Amadeus Mozart · Mehr sehen »

Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg

Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg Wolfgang Christoph Graf Truchsess von Waldburg (* 11. Februar 1643; † 26. Januar 1688 in Pillau) war ein kurbrandenburgischer Generalmajor.

Neu!!: 26. Januar und Wolfgang Christoph Truchsess von Waldburg · Mehr sehen »

Wolfgang Venohr

Wolfgang Horst Walter Venohr (* 15. April 1925 in Berlin; † 26. Januar 2005 ebenda) war ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 26. Januar und Wolfgang Venohr · Mehr sehen »

Wolfram König

Wolfram König (* 26. Januar 1958 in Lübeck), Mitglied von Bündnis 90/Die Grünen, seit 2016 Präsident des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE), zuvor von 1999 bis 2017 Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), zuvor Umwelt-Staatssekretär in Sachsen-Anhalt und gelernter Diplom-Ingenieur für Architektur und Stadtentwicklung.

Neu!!: 26. Januar und Wolfram König · Mehr sehen »

Woodrow Wilson

Unterschrift von Woodrow Wilson Thomas Woodrow Wilson (* 28. Dezember 1856 in Staunton, Virginia; † 3. Februar 1924 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1913 bis 1921 der 28. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 26. Januar und Woodrow Wilson · Mehr sehen »

Yazid II.

Gold-Dinar des Kalifen Yazid II. geprägt im Jahr AD 722 (103 AH) in Damaskus. Gewicht 4,3 g / Durchmesser: 20 mm Yazid II.,, (* 687; † 26. Januar 724) war der neunte Kalif der Umayyaden (720–724).

Neu!!: 26. Januar und Yazid II. · Mehr sehen »

Yva

Yva mit Hugo Lederer in dessen Atelier, 1930 Modeaufnahme von Karin Stilke, um 1936 Stolperstein vor dem Haus, Schlüterstraße 45, in Berlin-Charlottenburg Bahnhof Zoo Yva, eigentlich Else Ernestine Neuländer-Simon, (* 26. Januar 1900 in Berlin als Else Ernestine Neuländer; † 1942 im Vernichtungslager Sobibor) war eine deutsche Fotografin.

Neu!!: 26. Januar und Yva · Mehr sehen »

Zdeněk Folprecht

Zdeněk Folprecht (* 26. Januar 1900 in Turnov; † 29. Oktober 1961 in Prag) war ein böhmischer Komponist.

Neu!!: 26. Januar und Zdeněk Folprecht · Mehr sehen »

Zyklotron

Zyklotron für 70-MeV-Protonen, Baujahr 2008, Universität Nantes (Frankreich) Ein Zyklotron (von κύκλος, kýklos, „Bogen“, „Kreis“) ist ein Teilchenbeschleuniger, genauer gesagt ein Kreisbeschleuniger.

Neu!!: 26. Januar und Zyklotron · Mehr sehen »

1170

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1170 · Mehr sehen »

1188

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1188 · Mehr sehen »

1200

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1200 · Mehr sehen »

1275

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1275 · Mehr sehen »

1302

Denkmal für Pieter de Coninck und Jan Breydel in Brügge.

Neu!!: 26. Januar und 1302 · Mehr sehen »

1340

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1340 · Mehr sehen »

1390

Ruprecht II. und seine Gattin Beatrix von Sizilien-Aragon.

Neu!!: 26. Januar und 1390 · Mehr sehen »

1497

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1497 · Mehr sehen »

1500

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1500 · Mehr sehen »

1531

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1531 · Mehr sehen »

1556

Globale territoriale Situation in den Jahren 1555 bis 1556.

Neu!!: 26. Januar und 1556 · Mehr sehen »

1567

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1567 · Mehr sehen »

1576

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1576 · Mehr sehen »

1582

Kalender ab 1. Jan des Jahres 1 (Nicht berücksichtigt ist die Korrektur von Augustus bis zum Jahr 8) Ewiger Gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582.

Neu!!: 26. Januar und 1582 · Mehr sehen »

1599

Robert Devereux, 2. Earl of Essex.

Neu!!: 26. Januar und 1599 · Mehr sehen »

1624

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1624 · Mehr sehen »

1628

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1628 · Mehr sehen »

1630

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1630 · Mehr sehen »

1631

Creutzenach wie dieselbe von I. M. Zu Schweden eingenohmen worden'' 1631.

Neu!!: 26. Januar und 1631 · Mehr sehen »

1650

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1650 · Mehr sehen »

1657

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1657 · Mehr sehen »

1667

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1667 · Mehr sehen »

1685

königliches Wappen James' II.

Neu!!: 26. Januar und 1685 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 26. Januar und 1688 · Mehr sehen »

1689

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1689 · Mehr sehen »

1695

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1695 · Mehr sehen »

1699

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1699 · Mehr sehen »

1713

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1713 · Mehr sehen »

1716

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 26. Januar und 1716 · Mehr sehen »

1725

Alexander Danilowitsch Menschikow.

Neu!!: 26. Januar und 1725 · Mehr sehen »

1744

Abbildung der Schlacht aus dem Jahr 1796.

Neu!!: 26. Januar und 1744 · Mehr sehen »

1747

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1747 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 26. Januar und 1757 · Mehr sehen »

1761

Titelseite des astronomischen ''Ames Almanack'' von 1761 Während im Jahr 1761 der Krieg der Großmächte in Nordamerika sowie in Indien praktisch beendet ist, geht der Krieg in Europa mit unverminderter Härte weiter.

Neu!!: 26. Januar und 1761 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 26. Januar und 1763 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 26. Januar und 1776 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1781 · Mehr sehen »

1782

Seeschlacht von St. Kitts, Thomas Maynard (1783).

Neu!!: 26. Januar und 1782 · Mehr sehen »

1783

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1783 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1785 · Mehr sehen »

1786

Friedrichs Sterbesessel.

Neu!!: 26. Januar und 1786 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 26. Januar und 1788 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 26. Januar und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1790 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1793 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1795 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1797 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1798 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1799 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1800 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1802 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 26. Januar und 1803 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1804 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 26. Januar und 1806 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1808 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1814 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1818 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 26. Januar und 1819 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1822 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1823 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1824 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1827 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1829 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1830 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 26. Januar und 1831 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 26. Januar und 1833 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1835 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1837 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1839 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1842 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 26. Januar und 1845 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1847 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1849 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1852 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1855 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 26. Januar und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 26. Januar und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 26. Januar und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 26. Januar und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 26. Januar und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 26. Januar und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 26. Januar und 1866 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1868 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 26. Januar und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1873 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 26. Januar und 1887 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 26. Januar und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1893 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1895 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 26. Januar und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 26. Januar und 1900 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 26. Januar und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 26. Januar und 1908 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 26. Januar und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 26. Januar und 1911 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 26. Januar und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 26. Januar und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 26. Januar und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 26. Januar und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 26. Januar und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1922 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 26. Januar und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 26. Januar und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 26. Januar und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 26. Januar und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 26. Januar und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 26. Januar und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 26. Januar und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 26. Januar und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 26. Januar und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 26. Januar und 1945 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 26. Januar und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 26. Januar und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 26. Januar und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 26. Januar und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 26. Januar und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 26. Januar und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 26. Januar und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 26. Januar und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 26. Januar und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 26. Januar und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 26. Januar und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 26. Januar und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 26. Januar und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 26. Januar und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 26. Januar und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 26. Januar und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 26. Januar und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 26. Januar und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 26. Januar und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 26. Januar und 1971 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 26. Januar und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 26. Januar und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 26. Januar und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 26. Januar und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 26. Januar und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 26. Januar und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 26. Januar und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 26. Januar und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 26. Januar und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 26. Januar und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 26. Januar und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 26. Januar und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 26. Januar und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 26. Januar und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 26. Januar und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2008 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 26. Januar und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 26. Januar und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 26. Januar und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 26. Januar und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 26. Januar und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 26. Januar und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 26. Januar und 2017 · Mehr sehen »

724

Keine Beschreibung.

Neu!!: 26. Januar und 724 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

26. Jänner.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »