Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

25. Oktober

Index 25. Oktober

Der 25.

698 Beziehungen: Abdelkader Ben Bouali, Abdikation, Abebe Bikila, Abel Gance, Abu-Bakr Khairat, Académie des Beaux-Arts, Académie Royale, Achille Silvestrini, Achsenmächte, Adelbert von Deyen, Adlai Ewing Stevenson junior, Adolf Glaßbrenner, Adolf Hitler, Adolf Schwarz (Schachspieler), Ahmad ad-Duchi, Airbus A340, Airbus A380, Alaska, Alassane Ouattara, Albert Anastasia, Albert Baldauf, Albert Wangerin (Mathematiker), Albrecht Heinrich von Arnim, Alexander (Griechenland), Alexander Büchner, Alexander Hardcastle, Alexander Sergejewitsch Puschkin, Alexander Tichonowitsch Gretschaninow, Alfred E. Driscoll, Alfred Klingler, Amélie d’Orléans, Amet-Chan Sultan, Amrum, An Young-hak, Anatoli Grigorjewitsch Jegorow, Andrzej Tomaszewski, Anna von Lichtenberg, Anne Tyler, Annemie Fontana, Annie Girardot, Antal Csermák, Anton (Brabant), Anton Auer, Anton Sturm (Bildhauer), Antonio Ciseri, Antony Starr, Ariadne auf Naxos, Artur Streiter, ATI Technologies, Attacke der Leichten Brigade, ..., Aude (Schriftstellerin), Autobombe, Autonome Gemeinschaft Baskenland, Édouard François André, Émile Augier, Évariste Galois, Basile Georges Casmoussa, Beate Uhse, Beatrix von Kastilien (1293–1359), Benfica Lissabon, Berchtesgaden, Bernard Harvey, Bernhard Heiliger, Bernhard Hoffmann (Politiker, 1919), Bernhard Lohmüller, Bill Sharman, Birgit Prinz, Black Angelika, Bodo Bach, Breschnew-Doktrin, Brigitte Adler, Brigitte Asdonk, Bruno H. Schubert, Bundeswehr, Camillo Cibin, Carl August Schwerdgeburth, Carlos Alberto (Fußballspieler, 1944), Carltheater, César Amaro, Cemal Reşit Rey, Chad Smith, Chandler Parsons, Charles M. Russell, Checkpoint Charlie, Chris Norman, Chrissy Amphlett, Christoph Wilhelm Friedrich Penzenkuffer, Chrysanthus (Heiliger), Chubby Jackson, Ciara (Sängerin), Clara Asscher-Pinkhof, Claude Charles Aubry de La Boucharderie, Claude Minière, Coelestin IV., Comuneros-Aufstand, Conchita Campbell, Conrad Karl Friedrich von Andlau-Birseck, Crispinus und Crispinianus, Daniel Aichinger, Daniela Vogt, Daria (Märtyrin), Dario Andriotto, Dave Simmonds, Denis Sassou-Nguesso, Deutsche Demokratische Republik, Deutscher Katecheten-Verein, DFB-Pokal, Dieter Borsche, Dino Lunardi, Dirk Hartog, Dirk Hartog Island, DJ Dean, Doris Fitschen, Dynastie des Muhammad Ali, Earl Palmer, Eberhard Esche, Eddie Gaven, Edward Plunkett, 18. Baron Dunsany, Eleonore von Portugal, Elias Nassar, Elisabeth von Belgien, Elisabetta Farnese, Emanuel Steward, Emilio Vedova, Enrico Acerbi, Erich Honecker, Ernesto Epstein, Erste Französische Republik, Erstflug, Erwin von Lahousen, Essien Udosen Essien-Udom, Estádio da Luz, Eugène Ruffy, Europäische Union, Evander Holyfield, Evangelista Torricelli, Fabian Hambüchen, Federico Higuaín, Flick-Affäre, Florence Easton, Focke-Wulf Fw 61, François d’Escoubleau de Sourdis, Franc-Nohain, Francesco Antonio Uttini, Franck Amsallem, Frank Norris, Frank-Immo Zichner, Franz Grasberger, Franz Heinrich Kleinschmidt, Französischer Evangelischer Kirchenbund, Fränkisches Reich, Friedrich Carl von Savigny, Friedrich Immanuel Schwarz, Friedrich Türcke, Friedrich Wilhelm (Brandenburg), Fritz Arnold (Maler), Fritz Haarmann, Gabriele Iwersen, Galina Pawlowna Wischnewskaja, Géraud Christophe Michel Duroc, Gülşen Degener, Günter Anlauf, Gennadi Iwanowitsch Gerassimow, Genoveva (Oper), Geoffrey Chaucer, Georg Gebel, Georg II. (Großbritannien), Georg III. (Vereinigtes Königreich), Georg Ludwig Agricola, Georges Bizet, Gerard Damiano, Gesamthochschule, Gewaltlosigkeit, Gilbert de Clare, 4. Earl of Hertford, Gioacchino Attaguile, Giovanni Domenico Cassini, Giulio Cottrau, Glenn Tipton, Golm (Potsdam), Gotthard Emanuel von Aderkas, Gregor IX., Gregorianischer Kalender, Gregory Isaacs, Grenada, Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung, Hal Needham, Hanna Reitsch, Hannelore Raepke, Hans Arnold (Illustrator), Hans Dieter Zeidler, Hans Klotz, Hans Knappertsbusch, Hans Löfflad, Hans-Georg Aschenbach, Harold Brodkey, Harry Arroyo, Harvey Shapiro (Cellist), Haus Avis, Hausmeier, Heinrich Cotta, Heinrich Eduard Jacob, Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein, Heinrich Zimmermann (Entdeckungsreisender), Heinz Maegerlein, Heinz Piontek, Helen Reddy, Henri Ernest Moltzer, Henry Norris Russell, Henry Smart (Organist), Henry van de Velde, Herb Stein, Hermann Ambrosius, Hertha BSC, Hibakusha, Hiroshi Aoyama, Hirotsu Ryūrō, HMS Macedonian, Holzturm, Horst Aloysius Massing, Hugo von Hofmannsthal, Hundertjähriger Krieg, Iapetus (Mond), Ike Mahoney, Inagaki Taruho, Infanterie, Institut de France, Internationale Kindesentführung, Jack Bruce, Jakob Hein, Jakob III. (Mallorca), James Capen Adams, James Douglas (Boxer), James Sowerby, Jan Hoffman, Jannik Inselkammer, Józef Dowbor-Muśnicki, Jean Massin (Komponist), Jeanne Jugan, Jeanne Lee, Jerzy Pawłowski, Jimmy Heath, Johann Benedict Carpzov III., Johann Georg Agricola, Johann Georg Fischer (Dichter), Johann Gottlieb von Langen, Johann I. (Alençon, Herzog), Johann II. (Portugal), Johann Joachim Bellermann, Johann Strauss (Sohn), Johann Weißheimer, Johannes Brahms, John Annus, John Levén, John Peel, Johnny Mantz, Jon Anderson, Jorge Batlle, José Gregorio Hernández, José López Alavez, Josef Achmann, Josef Angermann, Joseph Friedrich Abert, Joseph von Aichen, Juan de Padilla (Aufständischer), Judenplatz, Jules-Maurice Quesnel, Justus Georg Schottelius, Kanada, Karl Alfred Lanz, Karl Anton, Karl Bruckner, Karl Emil Franzos, Karl Martell, Karl V. (HRR), Karl-Heinz Metzner, Kasachstan, Katalonien, Katarina Kosača-Kotromanić, Katharina von Arx, Kathedrale von Reims, Katy Perry, Kay-Uwe Jendrossek, Königliche Oper (Stockholm), Königreich Großbritannien, Kenia, Klaus Barbie, Klaus Friedrich Roth, Konfession, Konrad I. von Wittelsbach, Konrad III. (HRR), Konzert zum Nationalfeiertag, Koreakrieg, Kornelia Grummt-Ender, Krieg gegen den Terror, Krimkrieg, Kristian Sarkies, Kubakrise, Landulf von Pisa, Langbogen, Langstreckenflugzeug, Las Vegas, Laurent Gbagbo, Leo G. Carroll, Leo Stein (Librettist), Leopard 2, Lettland, Levi Eschkol, Libretto, Louis Abell, Louis d’Orléans, duc de Nemours, Louis-Philippe I., Ludwig II. (Flandern), Ludwig Rütimeyer, Ludwig XIV., Ludwig XV., Lutheran Church – Missouri Synod, Lydia (Bibel), Magnus I. (Norwegen), Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah, Major Holley, Man Booker Prize, Manuel I. (Portugal), Manuel Schönhuber, Marcelin Berthelot, Marek Weber, Martin Chladni, Martin Haase, Martin Höfer, Mary McCarthy, Mary Schneider, Mathieu Amalric, Matthias Jabs, Matthias Wesenbeck, Mauren, Maurice Bishop, Max Eckard, Max Stirner, Maximilian Attems-Gilleis, München, Meininger Hofkapelle, Menschenaffen, Mentawai-Inseln, Meta Scheele, Michael I. (Rumänien), Michael Liendl, Michail Sergejewitsch Gorbatschow, Microsoft Windows XP, Mike Eruzione, Mildred Natwick, Mitar Markez, Muhammad Ali Pascha, Natanael Berg, Nationalkonvent, Neue Pinakothek, New York Stock Exchange, Nicolas de Fer, Nicole (deutsche Sängerin), Nikolai Weber, Nikolaus Brass, Nils Koppruch, Noel Annan, Baron Annan, Obelisk von Luxor, Oper, Operette, Origami, Oskar Nedbal, Ostafrikanischer Graben, Pablo Picasso, Palast der Republik, Pallas (Schiff, 1971), Paris, Pascal Lissouba, Pascale Ogier, Paul Beatty, Paul d’Ivoi, Paul Korff, Paul Vincent, Payne Stewart, Peter Aerts, Peter Etzenbach, Peter Mitterer, Peter Naur, Peter Nocke, Peter Rühmkorf, Peter Untucht, Philipp Nicolai, Phoibe (Bibel), Polenblut, Porto Seguro, Portugal unter dem Hause Avis, Präsident des Deutschen Bundestages, Priester (Christentum), Primo Angeli, Princess Sophia, Principessa Mafalda, Protestantismus, Radaslau Astrouski, Rainer Barzel, Rainer Strecker, Raymond Queneau, Reinhold Rücker Angerstein, René Thom, Republik China (Taiwan), Republik Kongo, Resolution 2758 der UN-Generalversammlung, Richard Evelyn Byrd, Richard Harris, Richard Howell (Gouverneur), Richard Parkes Bonington, Richard Pousette-Dart, Richard Strauss, Robbie McIntosh (Gitarrist), Robert Burnell, Robert Cogoi, Robert Delaunay, Robert Guéï, Robert Ley, Robert Scholl, Robert Stirling, Robin Eubanks, Rodolfo Bodipo, Roelof Frankot, Roger Désormière, Roger Miller, Rudolf Forster, Rudolf I. (Burgund), Rudolf Scharpf, Ruth Dirx, Sadako Sasaki, Samuel Heinrich Schwabe, Saturn (Planet), Schaltjahr, Schlacht bei Balaklawa, Schlacht von Azincourt, Schlacht von Doryläum (1147), Schlacht von Tours und Poitiers, Schwarzer Freitag, Selbstmordattentat, Sergei Eduardowitsch Bortkiewicz, Shark Bay, Shaun Wright-Phillips, Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Silvia Bovenschen, Sinatra-Doktrin, Singapore Airlines, Sonderzug nach Pankow, Sophie Dorothee von Württemberg, Soraya Esfandiary Bakhtiary, Sowjetunion, Staatstheater Stuttgart, Stendal, Stepan Grigorjewitsch Pissachow, Stephan Remmler, Stuttgarter Kickers, Sultanat der Rum-Seldschuken, Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010, Tabitha, The Mirage, Thomas Natschinski, Toledo, Tom Liwa, Tommy Schwimmer, Toronto Stock Exchange, Tsunami, Udo Lindenberg, Universität Kassel, Uraufführung, US-Invasion in Grenada, USA PATRIOT Act, USS United States (1797), Veikko Hakulinen, Vereinigte Staaten, Vereinte Nationen, Vertrag von Saint-Germain-en-Laye (1679), Victoria Francés, Vincent Price, Virgil Fox, Virgilio Expósito, Viveca Lindfors, Volksrepublik China, Walerian Alexandrowitsch Sorin, Walter Leistikow, Warren Ambrose, Wayne Boyd, Werner Bergmann (Kameramann), Werner Lutz, Werner Naumann, Wilhelm Brinkmann (Handballspieler), Willem Andriessen, William John Bowser, William Merritt Chase, Willie Anderson (Golfer), Wolfgang Eger, Wolfgang Jacobi (Komponist), Wolfgang Kopp, Wolfgang Rümmele, Zachary Knighton, Zweiter Kreuzzug, 1047, 1079, 1147, 1200, 1230, 1241, 1292, 1330, 1349, 1359, 1400, 1415, 1442, 1478, 1495, 1521, 1531, 1555, 1558, 1574, 1616, 1643, 1647, 1669, 1671, 1675, 1676, 1679, 1692, 1709, 1718, 1720, 1722, 1741, 1754, 1757, 1759, 1760, 1772, 1773, 1785, 1786, 1789, 1790, 1792, 1793, 1795, 1797, 1802, 1805, 1806, 1811, 1812, 1813, 1814, 1816, 1818, 1821, 1822, 1825, 1827, 1828, 1836, 1838, 1839, 1842, 1844, 1847, 1848, 1853, 1854, 1856, 1858, 1860, 1861, 1864, 1865, 1872, 1875, 1876, 1877, 1878, 1879, 1881, 1882, 1885, 1887, 1888, 1889, 1891, 1892, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1900, 1901, 1902, 1904, 1905, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1941, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1967, 1968, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017, 4. Sinfonie (Brahms), 732, 912. Erweitern Sie Index (648 mehr) »

Abdelkader Ben Bouali

Abdelkader Ben Bouali (* 25. Oktober 1912 in Orléansville; † 23. Februar 1997 in Algier) war ein algerischer Fußballspieler, der einen wesentlichen Abschnitt seiner Karriere im französischen Fußball absolvierte.

Neu!!: 25. Oktober und Abdelkader Ben Bouali · Mehr sehen »

Abdikation

Die Abdikation (von ‚sich lossagen‘), auch Abdankung oder Renunziation genannt, ist der förmliche Verzicht auf ein öffentliches Amt durch den Inhaber, insbesondere der Thronverzicht eines Monarchen.

Neu!!: 25. Oktober und Abdikation · Mehr sehen »

Abebe Bikila

Abebe Bikila, 1968 Abebe Bikila (* 7. August 1932 in Jato; † 25. Oktober 1973 in Addis Abeba) war ein äthiopischer Marathonläufer.

Neu!!: 25. Oktober und Abebe Bikila · Mehr sehen »

Abel Gance

Abel Gance Abel Gance (* 25. Oktober 1889 in Paris; † 10. November 1981 ebenda) war ein französischer Filmpionier.

Neu!!: 25. Oktober und Abel Gance · Mehr sehen »

Abu-Bakr Khairat

Abu-Bakr Mahmoud Khairat (* 10. April 1910 in Kairo; † 25. Oktober 1963 ebenda) war ein ägyptischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Abu-Bakr Khairat · Mehr sehen »

Académie des Beaux-Arts

Das Gebäude am Quai de Conti Die Académie des Beaux-Arts ist eine französische Gelehrtengesellschaft in Paris (6. Arrondissement), die dem Institut de France untergeordnet ist, unter dessen Schirmherrschaft sie im Jahr 1803 als eigenständige Akademie gegründet wurde, nachdem sie seit 1795 der Sektion „Literatur und Schöne Künste“ des Institut national des sciences et des arts angehört hatte.

Neu!!: 25. Oktober und Académie des Beaux-Arts · Mehr sehen »

Académie Royale

Als Académie Royale (königliche Akademie) wurden die größtenteils auf Initiative des Königs Ludwigs XIV. im 17. Jahrhundert in Frankreich gegründeten Gelehrtengesellschaften genannt, welche die Förderung der Wissenschaften und Künste zum Ziel hatten.

Neu!!: 25. Oktober und Académie Royale · Mehr sehen »

Achille Silvestrini

Achille Silvestrini, 2006 Kardinalswappen Achille Kardinal Silvestrini (* 25. Oktober 1923 in Brisighella, Provinz Ravenna, Italien) ist ein emeritierter Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 25. Oktober und Achille Silvestrini · Mehr sehen »

Achsenmächte

Weltkarte mit den am Zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten '''Blau:''' Achsenmächte '''Dunkelgrün:''' Alliierte vor dem Angriff auf Pearl Harbor '''Hellgrün:''' Weitere/neue Alliierte nach dem Angriff auf Pearl Harbor Die Monatszeitschrift ''Berlin Rom Tokio'' erschien von 1939 bis 1944 Deutsche Reichskriegsflagge (Verwendung während der Zeit des Nationalsozialismus) und italienische Flagge auf einem Botschaftsgebäude in Rom wehend, Juni 1943 Als Achsenmächte bezeichnet man zunächst die Mächte der „Achse Berlin–Rom“, eine Bezeichnung, die auf eine Absprache zwischen Adolf Hitler und Benito Mussolini am 25.

Neu!!: 25. Oktober und Achsenmächte · Mehr sehen »

Adelbert von Deyen

Adelbert von Deyen (* 25. Oktober 1953 in Süderbrarup, Schleswig-Holstein; † 13. Februar 2018 in Steinbergkirche) war ein deutscher Musiker, Komponist, Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Adelbert von Deyen · Mehr sehen »

Adlai Ewing Stevenson junior

Stevensons Unterschrift Adlai Ewing Stevenson junior (auch Adlai Ewing Stevenson II; * 5. Februar 1900 in Los Angeles, Kalifornien; † 14. Juli 1965 in London) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und zwischen 1949 und 1953 der 31. Gouverneur des Bundesstaates Illinois.

Neu!!: 25. Oktober und Adlai Ewing Stevenson junior · Mehr sehen »

Adolf Glaßbrenner

Stich von Adolf Glaßbrenner mit Signatur (Jahr unbekannt) Adolf Glaßbrenner (* 27. März 1810 in Berlin als Georg Adolph Theodor Glasbrenner; † 25. September 1876 ebenda) war ein deutscher Humorist und Satiriker, „Erfinder der querköpfig-verschmitzten Type, der Protokollant des biedermeierlichen Berlin, gar der Vater des Berliner Witzes“.

Neu!!: 25. Oktober und Adolf Glaßbrenner · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: 25. Oktober und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Adolf Schwarz (Schachspieler)

Adolf Schwarz (* 21. Oktober 1836 in Galszecs, Ungarn; † 25. Oktober 1910 in Wien) war ein österreich-ungarischer Schachmeister.

Neu!!: 25. Oktober und Adolf Schwarz (Schachspieler) · Mehr sehen »

Ahmad ad-Duchi

Ahmad ad-Duchi (2009) Ahmad ad-Duchi ad-Dussari (nach englischer Umschrift häufig Ahmad Al-Dokhi Al-Dossari; * 25. Oktober 1976) ist ein saudi-arabischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Ahmad ad-Duchi · Mehr sehen »

Airbus A340

Seitenansicht zum Längenvergleich der vier A340-Versionen Der Airbus A340 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus.

Neu!!: 25. Oktober und Airbus A340 · Mehr sehen »

Airbus A380

Der Airbus A380 ist ein vierstrahliges Großraumflugzeug des europäischen Flugzeugherstellers Airbus mit zwei durchgehenden Passagierdecks.

Neu!!: 25. Oktober und Airbus A380 · Mehr sehen »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: 25. Oktober und Alaska · Mehr sehen »

Alassane Ouattara

Alassane Ouattara Alassane Ado Dramane Ouattara (* 1. Januar 1942 in Dimbokro, Elfenbeinküste) ist ein ivorischer Politiker und Volkswirt.

Neu!!: 25. Oktober und Alassane Ouattara · Mehr sehen »

Albert Anastasia

Albert Anastasia Albert Anastasia (* 26. September 1902 in Tropea, Kalabrien; † 25. Oktober 1957 in New York) war ein hochrangiges Mitglied der Cosa Nostra in New York City und Anführer der Gambino-Familie.

Neu!!: 25. Oktober und Albert Anastasia · Mehr sehen »

Albert Baldauf

Albert Baldauf (* 8. Dezember 1917 in Beaumarais; † 25. Oktober 1991 in Lebach) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 25. Oktober und Albert Baldauf · Mehr sehen »

Albert Wangerin (Mathematiker)

Friedrich Heinrich Albert Wangerin (* 18. November 1844 in Greifenberg in Pommern; † 25. Oktober 1933 in Halle) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 25. Oktober und Albert Wangerin (Mathematiker) · Mehr sehen »

Albrecht Heinrich von Arnim

Albrecht Heinrich von Arnim auf Kröchlendorff und Woddow (* 7. November 1744; † 25. Oktober 1805 zu Klockow in der Uckermark) war preußischer Justizminister.

Neu!!: 25. Oktober und Albrecht Heinrich von Arnim · Mehr sehen »

Alexander (Griechenland)

Alexander I. von Griechenland Grab von König Alexander in Tatoi Alexandros,, (* in Tatoi bei Athen; † in Athen) war von 1917 bis 1920 König der Hellenen.

Neu!!: 25. Oktober und Alexander (Griechenland) · Mehr sehen »

Alexander Büchner

Alexander Büchner (um 1865) Alexander Büchner (* 25. Oktober 1827 in Darmstadt; † 7. März 1904 in Hannover; mit vollständigem Namen Alexander Karl Ludwig Büchner) war ein deutsch-französischer Schriftsteller und Professor der Literaturgeschichte.

Neu!!: 25. Oktober und Alexander Büchner · Mehr sehen »

Alexander Hardcastle

Sir Alexander Hardcastle (* 25. Oktober 1872; † 27. Juni 1933 in Agrigent) war Kapitän der britischen Marine und Amateurarchäologe.

Neu!!: 25. Oktober und Alexander Hardcastle · Mehr sehen »

Alexander Sergejewitsch Puschkin

Orest Kiprenski (1827) Alexander Sergejewitsch Puschkin (wiss. Transliteration Aleksandr Sergeevič Puškin; * in Moskau; †, Sankt Petersburg) gilt als russischer Nationaldichter und Begründer der modernen russischen Literatur.

Neu!!: 25. Oktober und Alexander Sergejewitsch Puschkin · Mehr sehen »

Alexander Tichonowitsch Gretschaninow

Alexander Tichonowitsch Gretschaninow, ''1908'' (Postkarte) Alexander Tichonowitsch Gretschaninow (wiss. Transliteration Aleksandr Tichonovič Grečaninov; * in Moskau; † 3. Januar 1956 in New York) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Alexander Tichonowitsch Gretschaninow · Mehr sehen »

Alfred E. Driscoll

Alfred Eastlack Driscoll (* 25. Oktober 1902 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 9. März 1975) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1947 bis 1954 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 25. Oktober und Alfred E. Driscoll · Mehr sehen »

Alfred Klingler

Alfred Klingler (* 25. Oktober 1912 in Leipzig; † unbekannt) war ein deutscher Feldhandballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Alfred Klingler · Mehr sehen »

Amélie d’Orléans

Porträtfotografie Amélie d’Orléans’ aus der Zeit von etwa 1886 bis 1888 Amélie d’Orléans (voller Name: Marie Amélie Louise Hélène d’Orléans; * 28. September 1865 in London-Twickenham; † 25. Oktober 1951 in Le Chesnay) war durch ihre Heirat mit Karl I. von 1889 bis 1908 die letzte Königin von Portugal.

Neu!!: 25. Oktober und Amélie d’Orléans · Mehr sehen »

Amet-Chan Sultan

Ehrenmal von Amet-Chan Sultan in Alupka Amet-Chan Sultan oder Sultan Amet-Chan (krimtatarisch Amet-han Sultan,; * 25. Oktober 1920 in Alupka; † 1. Februar 1971) war ein sowjetischer Pilot.

Neu!!: 25. Oktober und Amet-Chan Sultan · Mehr sehen »

Amrum

Amrum (Öömrang: Oomram, dänisch Amrum) ist eine Nordfriesische Insel.

Neu!!: 25. Oktober und Amrum · Mehr sehen »

An Young-hak

An Young-hak (* 25. Oktober 1978 in Kurashiki) ist ein in Japan geborener Fußballspieler koreanischer Abstammung mit nordkoreanischer Staatsangehörigkeit.

Neu!!: 25. Oktober und An Young-hak · Mehr sehen »

Anatoli Grigorjewitsch Jegorow

Anatoli Grigorjewitsch Jegorow (* 25. Oktober 1920 in Skopin in der Oblast Rjasan; † 15. Februar 1997 in Moskau) war ein russischer Philosoph.

Neu!!: 25. Oktober und Anatoli Grigorjewitsch Jegorow · Mehr sehen »

Andrzej Tomaszewski

Andrzej Tomaszewski Andrzej Stanisław Tomaszewski (* 26. Januar 1934 in Warschau; † 25. Oktober 2010 in Berlin) war ein polnischer Kunsthistoriker, Denkmalpfleger und Architekt.

Neu!!: 25. Oktober und Andrzej Tomaszewski · Mehr sehen »

Anna von Lichtenberg

Anna von Lichtenberg auf ihrem Epitaph in der Stadtkirche von Babenhausen Epitaphien von Philipp I., dem Älteren, von Hanau-Lichtenberg, seiner Frau, Anna von Lichtenberg, und deren Söhnen Johann und Dieter in der Stadtkirche Babenhausen (Hessen) Grabplatte der Anna von Lichtenberg in der Stadtkirche Babenhausen (Hessen) Graf Johann von Hanau-Lichtenberg Graf Dieter von Hanau-Lichtenberg Anna von Lichtenberg (* 25. Oktober 1442, in Lichtenau; † 24. Januar 1474) war Erbtochter der Herrschaft Lichtenberg, eine Tochter Ludwig V. von Lichtenberg und der Elisabeth von Hohenlohe und väterlicherseits eine Enkelin der Elisabeth von Hanau († 1495).

Neu!!: 25. Oktober und Anna von Lichtenberg · Mehr sehen »

Anne Tyler

Anne Tyler (* 25. Oktober 1941 in Minneapolis, Minnesota) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 25. Oktober und Anne Tyler · Mehr sehen »

Annemie Fontana

Stele aus «Sitzwellen» im Schwimmbad Zumikon Annemie Fontana (* 14. Dezember 1925 in Versoix, Kanton Genf; † 25. Oktober 2002 in ZürichTodesschein des Zivilstandskreis Zürich, 7. November 2002, Band 10, S. 340, Nr. 3585), eigentlich Anne-Marie Jacqueline Fontana, war eine Schweizer Künstlerin und Bildhauerin.

Neu!!: 25. Oktober und Annemie Fontana · Mehr sehen »

Annie Girardot

Annie Girardot, 2005 Annie Suzanne Girardot (* 25. Oktober 1931 in Paris; † 28. Februar 2011 ebenda) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Annie Girardot · Mehr sehen »

Antal Csermák

Antal György Csermák (* 1774; † 25. Oktober 1822 in Veszprém) war ein ungarischer Komponist und Violinist.

Neu!!: 25. Oktober und Antal Csermák · Mehr sehen »

Anton (Brabant)

Das Wappen von Herzog Anton von Brabant. Das Wappen entstand aus der Kombination des Wappens der Herzogtümer Brabant und Limburg mit dem Wappen von Philipp II. aus dem Haus Valois-Burgund Philipp von Nevers Anton von Burgund, auch Anton von Brabant genannt (* 1. August 1384; † 25. Oktober 1415 in der Schlacht von Azincourt), war von 1393 bis 1406 Graf von Rethel, von 1406 bis 1415 Herzog von Brabant, von 1404 bis 1415 Herzog von Limburg und von 1411 bis 1415 Herzog von Luxemburg.

Neu!!: 25. Oktober und Anton (Brabant) · Mehr sehen »

Anton Auer

Teil eines Kaffeeservice mit antiker Szene, 1804 Anton Auer (* 4. März 1778 in München; † 25. Oktober 1814) war ein deutscher Porzellanmaler und setzte neue Maßstäbe in der Schmelzmalerei.

Neu!!: 25. Oktober und Anton Auer · Mehr sehen »

Anton Sturm (Bildhauer)

Sandsteinrelief am Sturmhaus in Füssen Plastiken am Hochaltar in der St.-Mang-Kirche in Füssen Bildrahmen und Putten in der Annakapelle in Buxheim Kanzel in der Pfarrkirche Bernbeuren Altar in der Loretokapelle bei Oberstdorf Hl. Barbara am Seitenaltar in der Pfarrkirche von Bernbeuren Gnadenstuhl in der Pfarrkirche von Steingaden Hl. Magnus im St.-Mangk-Kloster in Füssen Pietá in der Totenkapelle in Breitenwang Anton Sturm (* 30. Mai 1690 in Faggen, Pfarrei Prutz in Tirol; † 25. Oktober 1757 in Füssen) war ein süddeutscher Bildhauer des Barock und Rokoko.

Neu!!: 25. Oktober und Anton Sturm (Bildhauer) · Mehr sehen »

Antonio Ciseri

Selbstporträt, 1885 Pilatus' gegenüber den Jerusalemern in Bezug auf Jesus von Nazareth Antonio Ciseri (* 25. Oktober 1821 in Ronco sopra Ascona; † 8. März 1891 in Florenz) war ein schweizerisch-italienischer Maler.

Neu!!: 25. Oktober und Antonio Ciseri · Mehr sehen »

Antony Starr

Antony Starr 2012 Antony Starr (* 25. Oktober 1975) ist ein neuseeländischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Antony Starr · Mehr sehen »

Ariadne auf Naxos

Ariadne auf Naxos (op. 60) ist eine Oper von Richard Strauss. Das Libretto stammt von Hugo von Hofmannsthal. Die erste Fassung (TrV 228) war als Abschluss einer Aufführung von Molières Der Bürger als Edelmann vorgesehen. In dieser Form wurde sie am 25. Oktober 1912 im Stuttgarter Hoftheater uraufgeführt. Anschließend ersetzten Hofmannsthal und Strauss Molières Komödie durch ein neues „Vorspiel“. Die Uraufführung dieser zweiten Fassung (TrV 228a) fand am 4. Oktober 1916 in der Wiener Hofoper statt.

Neu!!: 25. Oktober und Ariadne auf Naxos · Mehr sehen »

Artur Streiter

Artur Streiter Selbstporträt (1929) Artur Streiter (* 17. Januar 1905 in Neuruppin; † 25. Oktober 1946 in Schönow) war ein deutscher Graphiker, Schriftsteller, Maler und Anarchist.

Neu!!: 25. Oktober und Artur Streiter · Mehr sehen »

ATI Technologies

AMD Canada-Zentrale in Markham, Ontario am ehemaligen Hauptsitz von ATI (2009) ATI Technologies Inc. (kurz ATI) mit Hauptsitz in Markham war zeitweise einer der wichtigsten Hersteller von Grafikkarten und -chips für Computer.

Neu!!: 25. Oktober und ATI Technologies · Mehr sehen »

Attacke der Leichten Brigade

''Charge of the Light Brigade'', Gemälde von Richard Caton Woodville junior Die Attacke der Leichten Brigade oder auch der Todesritt der leichten Brigade (engl. Charge of the Light Brigade) war ein Angriff britischer Kavalleristen in der Schlacht von Balaklawa.

Neu!!: 25. Oktober und Attacke der Leichten Brigade · Mehr sehen »

Aude (Schriftstellerin)

Aude (* 22. Juni 1947 in Montréal; † 25. Oktober 2012 in Québec; gebürtig Claudette Charbonneau) war das Pseudonym der frankokanadischen Schriftstellerin Claudette Charbonneau-Tissot.

Neu!!: 25. Oktober und Aude (Schriftstellerin) · Mehr sehen »

Autobombe

US-amerikanischen Besetzung Iraks. Eine Autobombe dient zur Durchführung eines Mord- oder Terroranschlags mittels in einem Fahrzeug deponierten Sprengstoffs.

Neu!!: 25. Oktober und Autobombe · Mehr sehen »

Autonome Gemeinschaft Baskenland

Lage des Baskenlandes Das Baskenland (baskisch Euskal Herria oder Euskadi, spanisch País Vasco; Vollbezeichnung baskisch Euskal Autonomia Erkidegoa, spanisch Comunidad Autónoma del País Vasco) ist seit 1979 eine Autonome Gemeinschaft in Spanien, die aus den drei Provinzen Gipuzkoa (spanisch Guipúzcoa), Biskaya (baskisch Bizkaia, spanisch Vizcaya) und Álava (baskisch Araba) besteht.

Neu!!: 25. Oktober und Autonome Gemeinschaft Baskenland · Mehr sehen »

Édouard François André

Édouard François André Das von André entworfene Gartenparterre von Schloss Ebenrain; Stahlstich, veröffentlicht 1879 in ''L' art des jardins'' Édouard François André (* 17. Juli 1840 in Bourges, Frankreich; † 25. Oktober 1911 in La Croix, Frankreich) war ein französischer Gärtner, Gartengestalter und Botaniker.

Neu!!: 25. Oktober und Édouard François André · Mehr sehen »

Émile Augier

Émile Augier Émile Augier Guillaume Victor Émile Augier (* 17. September 1820 in Valence; † 25. Oktober 1889 in Croissy-sur-Seine, Yvelines) war ein französischer Dramatiker, Lyriker und Librettist.

Neu!!: 25. Oktober und Émile Augier · Mehr sehen »

Évariste Galois

Évariste Galois Évariste Galois (* 25. Oktober 1811 in Bourg-la-Reine; † 31. Mai 1832 in Paris) war ein französischer Mathematiker.

Neu!!: 25. Oktober und Évariste Galois · Mehr sehen »

Basile Georges Casmoussa

Basile Georges Casmoussa (2013) Basile Georges Casmoussa (* 25. Oktober 1938 in Karakosch, Irak) ist syrisch-katholischer Geistlicher, emeritierter Kurienerzbischof im Patriarchat von Antiochien im Libanon und Apostolischer Visitator für die syrisch-katholischen Gläubigen in Australien.

Neu!!: 25. Oktober und Basile Georges Casmoussa · Mehr sehen »

Beate Uhse

Beate Uhse (1971) Beate Uhse (* 25. Oktober 1919 als Beate Köstlin in Wargenau bei Cranz, Ostpreußen; † 16. Juli 2001 in St. Gallen, Schweiz; eigentlich Beate Rotermund-Uhse) war eine deutsche Pilotin und Unternehmerin.

Neu!!: 25. Oktober und Beate Uhse · Mehr sehen »

Beatrix von Kastilien (1293–1359)

Beatrix von Kastilien (1293–1359) Beatrix von Kastilien (* 1293; † 25. Oktober 1359) war eine Prinzessin von Kastilien und von 1325 bis 1357 Königin von Portugal.

Neu!!: 25. Oktober und Beatrix von Kastilien (1293–1359) · Mehr sehen »

Benfica Lissabon

Sport Lisboa e Benfica – kurz SL Benfica, Benfica oder SLB – auch bekannt als Águias (für Adler), Os Encarnados (für die Scharlachroten) oder im deutschsprachigen Raum auch Benfica Lissabon genannt – ist ein Sportverein aus der portugiesischen Hauptstadt Lissabon, vor allem bekannt für seine Fußballmannschaft, die zu Anfang der 1960er Jahre zweimal den Europapokal der Landesmeister gewann, einmal mit Eusébio.

Neu!!: 25. Oktober und Benfica Lissabon · Mehr sehen »

Berchtesgaden

Berchtesgaden ist ein Markt im Landkreis Berchtesgadener Land im äußersten Südosten Oberbayerns.

Neu!!: 25. Oktober und Berchtesgaden · Mehr sehen »

Bernard Harvey

Bernard „Touter“ Harvey (* 25. Oktober 1956 in Kingston) ist ein jamaikanischer Pianist, Keyboarder und Organist.

Neu!!: 25. Oktober und Bernard Harvey · Mehr sehen »

Bernhard Heiliger

Bernhard Heiliger (1974) Grab auf dem Friedhof Dahlem Bernhard Heiliger (* 11. November 1915 in Stettin; † 25. Oktober 1995 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 25. Oktober und Bernhard Heiliger · Mehr sehen »

Bernhard Hoffmann (Politiker, 1919)

Bernhard Hoffmann (* 15. Oktober 1919 in Berlin; † 25. Oktober 2017) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 25. Oktober und Bernhard Hoffmann (Politiker, 1919) · Mehr sehen »

Bernhard Lohmüller

Bernhard Lohmüller (* 25. Oktober 1891 in Donnerschwee/Oldenburg; † 2. März 1952 in Bremerhaven) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 25. Oktober und Bernhard Lohmüller · Mehr sehen »

Bill Sharman

William Walton „Bill“ Sharman (* 25. Mai 1926 in Abilene, Texas; † 25. Oktober 2013 in Redondo Beach, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Basketballtrainer und -spieler.

Neu!!: 25. Oktober und Bill Sharman · Mehr sehen »

Birgit Prinz

Birgit Prinz (* 25. Oktober 1977 in Frankfurt am Main) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin und aktive Diplom-Psychologin.

Neu!!: 25. Oktober und Birgit Prinz · Mehr sehen »

Black Angelika

Black Angelika auf der Venus Berlin, 2008 Black Angelika (* 25. Oktober 1987) ist eine rumänische Pornodarstellerin.

Neu!!: 25. Oktober und Black Angelika · Mehr sehen »

Bodo Bach

Bodo Bach ist eine 1994 von dem Radiomoderator und Komiker Robert Treutel (* 25. Oktober 1957 in Frankfurt am Main) erfundene und seitdem überregional bekannt gemachte fiktive Person.

Neu!!: 25. Oktober und Bodo Bach · Mehr sehen »

Breschnew-Doktrin

Die Breschnew-Doktrin wurde am 12.

Neu!!: 25. Oktober und Breschnew-Doktrin · Mehr sehen »

Brigitte Adler

Brigitte Adler (* 22. Juni 1944 in Drangstedt; † 25. Oktober 2004 in Würzburg) war eine deutsche Politikerin und Mitglied der SPD.

Neu!!: 25. Oktober und Brigitte Adler · Mehr sehen »

Brigitte Asdonk

Brigitte Asdonk (* 25. Oktober 1947 in Kamp-Lintfort) ist ein Gründungsmitglied der terroristischen Vereinigung Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 25. Oktober und Brigitte Asdonk · Mehr sehen »

Bruno H. Schubert

Bruno Heinrich Schubert (* 25. Oktober 1919 in Frankfurt am Main; † 17. Oktober 2010 ebenda) war ein deutscher Unternehmer, Konsul und Mäzen.

Neu!!: 25. Oktober und Bruno H. Schubert · Mehr sehen »

Bundeswehr

Bundesdienstflagge Dienstflagge der Seestreitkräfte Logo der Bundeswehr für die Öffentlichkeitsarbeit Als Bundeswehr werden die deutschen Streitkräfte mit ihrer zivilen Verwaltung bezeichnet.

Neu!!: 25. Oktober und Bundeswehr · Mehr sehen »

Camillo Cibin

Cibin im Jahr 2005 Camillo Cibin (* 5. Juni 1926 in Salgareda di Piave; † 25. Oktober 2009 in Rom) war ein italienischer langjähriger päpstlicher Personenschützer und von 1972 bis 2006 Leiter der vatikanischen Sicherheitskräfte.

Neu!!: 25. Oktober und Camillo Cibin · Mehr sehen »

Carl August Schwerdgeburth

Selbstbildnis des Carl August Schwerdgeburth Carl August Schwerdgeburth (* 9. August 1785; † 25. Oktober 1878) war Kupferstecher und Maler.

Neu!!: 25. Oktober und Carl August Schwerdgeburth · Mehr sehen »

Carlos Alberto (Fußballspieler, 1944)

Carlos Alberto Carlos Alberto, mit vollem Namen Carlos Alberto Torres (* 17. Juli 1944 in Rio de Janeiro; † 25. Oktober 2016 ebenda), war ein brasilianischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 25. Oktober und Carlos Alberto (Fußballspieler, 1944) · Mehr sehen »

Carltheater

Carltheater um 1850 Das Carltheater mit dem Nestroy-Denkmal im Vordergrund auf einem nicht-zeitgenössischen Gemälde Carltheater (Außenansicht) Carltheater (Grundriss des Parterres) Das Carltheater war das 1847 eröffnete Nachfolgehaus des Leopoldstädter Theaters, eines Altwiener Vorstadttheaters in der Praterstraße 31 (damals Jägerzeile) im 2.

Neu!!: 25. Oktober und Carltheater · Mehr sehen »

César Amaro

César Amaro César Amaro (* 25. Oktober 1948 in Montevideo, Uruguay; † 31. Juli 2012 in Montevideo) war ein uruguayischer Gitarrist und Dozent.

Neu!!: 25. Oktober und César Amaro · Mehr sehen »

Cemal Reşit Rey

Cemal Reşit Rey (* 25. Oktober 1904 in Jerusalem; † 7. Oktober 1985 in Istanbul) war ein türkischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Cemal Reşit Rey · Mehr sehen »

Chad Smith

Chad Smith 2007 Chadwick Smith (* 25. Oktober 1961 in Saint Paul, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger und Mitglied der kalifornischen Funk-Rockband Red Hot Chili Peppers.

Neu!!: 25. Oktober und Chad Smith · Mehr sehen »

Chandler Parsons

Chandler Parsons (* 25. Oktober 1988 in Casselberry, Florida) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Chandler Parsons · Mehr sehen »

Charles M. Russell

Charles M. Russell 1907 Charles Marion Russell (* 19. März 1864 in Oak Hill, St. Louis, Missouri, USA; † 25. Oktober 1926 in Great Falls, Montana) war ein amerikanischer Maler, Bildhauer, Illustrator und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Charles M. Russell · Mehr sehen »

Checkpoint Charlie

amerikanischer Panzer am Checkpoint Charlie, 27. Oktober 1961 Der Checkpoint Charlie war einer der bekanntesten Berliner Grenzübergänge durch die Berliner Mauer zwischen 1961 und 1990.

Neu!!: 25. Oktober und Checkpoint Charlie · Mehr sehen »

Chris Norman

Chris Norman (2008) Christopher Ward „Chris“ Norman (* 25. Oktober 1950 in Redcar, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Singer-Songwriter.

Neu!!: 25. Oktober und Chris Norman · Mehr sehen »

Chrissy Amphlett

Chrissy Amphlett Christine Joy „Chrissy“ Amphlett (* 25. Oktober 1959 in Geelong, Australien; † 21. April 2013 in New York City, Vereinigte Staaten) war eine australische Sängerin, Songwriterin und Schauspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Chrissy Amphlett · Mehr sehen »

Christoph Wilhelm Friedrich Penzenkuffer

Christoph Wilhelm Friedrich Penzenkuffer (* 25. Januar 1768 in Nürnberg; † 25. Oktober 1828 ebenda) war ein deutscher Pädagoge und Sprachforscher.

Neu!!: 25. Oktober und Christoph Wilhelm Friedrich Penzenkuffer · Mehr sehen »

Chrysanthus (Heiliger)

Das Martyrium von Chrysanthus und Daria (Handschrift aus dem 14. Jahrhundert) Chrysanthus (altgriechisch Chrysanthos, eingedeutscht auch Chrysanth) war ein frühchristlicher Märtyrer, gestorben vermutlich unter der Herrschaft des römischen Kaisers Diokletian um das Jahr 304, nach anderen Angaben schon 283/284 unter seinem Vorgänger Numerian oder noch dessen Vater und Vorgänger Carus (Kaiser von 282 bis 283).

Neu!!: 25. Oktober und Chrysanthus (Heiliger) · Mehr sehen »

Chubby Jackson

Dave Lambert, John Simmons, Chubby Jackson, George Handy und Dizzy Gillespie in William P. Gottliebs Büro, New York, ca. Jul 1947 Foto William P. Gottlieb. Greig Steward „Chubby“ Jackson (* 25. Oktober 1918 in New York City, New York; † 1. Oktober 2003 in Rancho Bernardo, Kalifornien) war ein amerikanischer Jazz-Bassist.

Neu!!: 25. Oktober und Chubby Jackson · Mehr sehen »

Ciara (Sängerin)

Ciara (2009) Ciara Princess Harris (* 25. Oktober 1985 in Austin, Texas) ist eine US-amerikanische Hip-Hop- und R&B-Sängerin.

Neu!!: 25. Oktober und Ciara (Sängerin) · Mehr sehen »

Clara Asscher-Pinkhof

Clara Asscher-Pinkhof (* 25. Oktober 1896 in Amsterdam; † 25. November 1984 in Haifa) war eine niederländisch-israelische Pädagogin und Schriftstellerin.

Neu!!: 25. Oktober und Clara Asscher-Pinkhof · Mehr sehen »

Claude Charles Aubry de La Boucharderie

Claude Charles Aubry de La Boucharderie (* 25. Oktober 1773 in Bourg-en-Bresse; † 6. November 1813 bei Leipzig) war ein französischer Général de division in der Artillerie.

Neu!!: 25. Oktober und Claude Charles Aubry de La Boucharderie · Mehr sehen »

Claude Minière

Claude Minière (* 25. Oktober 1938 in Paris) ist ein französischer Lyriker und Essayist.

Neu!!: 25. Oktober und Claude Minière · Mehr sehen »

Coelestin IV.

Wappen von Coelestin IV., moderne Nachzeichnung (diese Form der Tiara ist 1241 unmöglich) Coelestin IV., eigentlich Goffredo di Castiglione, (* im 12. Jahrhundert in Mailand; † 10. November 1241 in Rom) war im Jahr 1241 für 17 Tage Papst.

Neu!!: 25. Oktober und Coelestin IV. · Mehr sehen »

Comuneros-Aufstand

Der Comuneros-Aufstand (span.: Guerra de las Comunidades de Castilla) in den Jahren 1520–1522 war eine vor allem von städtischen bürgerlichen Schichten getragene Erhebung im Reichsteil Kastilien in Spanien gegen den habsburgischen König Karl I. Er endete mit der Niederlage der Aufständischen.

Neu!!: 25. Oktober und Comuneros-Aufstand · Mehr sehen »

Conchita Campbell

Conchita Elizabeth Campbell (* 25. Oktober 1995 in Vancouver, British Columbia) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Conchita Campbell · Mehr sehen »

Conrad Karl Friedrich von Andlau-Birseck

Conrad Karl Friedrich von Andlau-Birseck (* 23. Dezember 1766 in Arlesheim; † 25. Oktober 1839 in Freiburg im Breisgau), auch Konrad Karl Friedrich von Andlaw-Birseck, war ein badischer Politiker und 1810 leitender Staatsminister von Baden.

Neu!!: 25. Oktober und Conrad Karl Friedrich von Andlau-Birseck · Mehr sehen »

Crispinus und Crispinianus

Crispinus und Crispinianus (Votivbild aus dem 18. Jahrhundert) Martyrium der Hl. Crispinus und Crispinianus, Gemälde von Aert van den Bossche (1494) Crispinus und Crispinianus (* in Rom; † um 287 in Soissons) waren christliche Märtyrer.

Neu!!: 25. Oktober und Crispinus und Crispinianus · Mehr sehen »

Daniel Aichinger

Daniel Aichinger (* 25. Oktober 1974 in Bielefeld) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Daniel Aichinger · Mehr sehen »

Daniela Vogt

Daniela Vogt (* 25. Oktober 1978 in Nürnberg) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Daniela Vogt · Mehr sehen »

Daria (Märtyrin)

Attribute der Löwe und die Märtyrerpalme Daria (griechische Schreibweise Δαρεία) war eine christliche Märtyrin.

Neu!!: 25. Oktober und Daria (Märtyrin) · Mehr sehen »

Dario Andriotto

Dario Andriotto (* 25. Oktober 1972 in Busto Arsizio, Italien) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Dario Andriotto · Mehr sehen »

Dave Simmonds

Dave Simmonds (* 25. Oktober 1939 in London, England; † 23. Oktober 1972 in Rungis, Frankreich) war ein britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Dave Simmonds · Mehr sehen »

Denis Sassou-Nguesso

Denis Sassou-Nguesso Denis Sassou-Nguesso (* 1943 in Edou im Bezirk Oyo im Kongo) ist Offizier und war von 1979 bis 1992 Präsident der Volksrepublik Kongo.

Neu!!: 25. Oktober und Denis Sassou-Nguesso · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: 25. Oktober und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutscher Katecheten-Verein

Der Deutsche Katecheten-Verein e.V. (dkv) ist ein katholischer Verein, der sich in den Bereichen Religionspädagogik, Religionsunterricht und Gemeinde-Katechese engagiert.

Neu!!: 25. Oktober und Deutscher Katecheten-Verein · Mehr sehen »

DFB-Pokal

Logo bis 2010 Logo von 2010 bis 2016 Der DFB-Pokal (bis 1943 Tschammerpokal) ist ein seit 1935 ausgetragener Fußball-Pokalwettbewerb für deutsche Vereinsmannschaften.

Neu!!: 25. Oktober und DFB-Pokal · Mehr sehen »

Dieter Borsche

Dieter Borsche mit Lotte Berger in ''Die Mitschuldigen'' (1937) Dieter Albert Eugen Rollomann Borsche (* 25. Oktober 1909 in Hannover; † 5. August 1982 in Nürnberg) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Dieter Borsche · Mehr sehen »

Dino Lunardi

Dino Lunardi (2011) Dino Lunardi (* 25. Oktober 1978 in Nîmes) ist ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Dino Lunardi · Mehr sehen »

Dirk Hartog

Dirk Hartog (in einer anderen Schreibweise auch Dirck Hartog; * 1580; † 1621) war ein niederländischer Seefahrer und Entdecker, der sich um die Entdeckung Australiens einen Namen gemacht hat.

Neu!!: 25. Oktober und Dirk Hartog · Mehr sehen »

Dirk Hartog Island

Dirk Hartog Island (in der Sprache der lokalen Aborigines Wirruwana genannt) ist eine Insel im Gebiet der Shark Bay an der Westküste Australiens.

Neu!!: 25. Oktober und Dirk Hartog Island · Mehr sehen »

DJ Dean

DJ Dean (* 25. Oktober 1976, bürgerlich Martin Schmidt) ist ein deutscher Hard-Trance-DJ und Produzent.

Neu!!: 25. Oktober und DJ Dean · Mehr sehen »

Doris Fitschen

Doris Fitschen (* 25. Oktober 1968 in Zeven, Niedersachsen) ist seit August 2009 Managerin der deutschen Frauennationalmannschaft und eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Doris Fitschen · Mehr sehen »

Dynastie des Muhammad Ali

Wappen der Dynastie Ägypten unter der Muhammad Ali Dynastie 1840 Ägypten von 1841 bis 1922 Königreich Ägypten von 1922 bis 1953 Die Dynastie des Muhammad Ali ist eine bedeutende ägyptische Adelsdynastie, die nach ihrem Begründer Muhammad Ali Pascha benannt ist.

Neu!!: 25. Oktober und Dynastie des Muhammad Ali · Mehr sehen »

Earl Palmer

Earl C. Palmer (* 25. Oktober 1924 in New Orleans; † 19. September 2008 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Rhythm-and-Blues- und Rock-’n’-Roll-Schlagzeuger.

Neu!!: 25. Oktober und Earl Palmer · Mehr sehen »

Eberhard Esche

Eberhard Esche im Hörspielstudio, Aufnahme des Berliner Fotografen Werner Bethsold aus den 1990er Jahren. Eberhard Esche (* 25. Oktober 1933 in Leipzig; † 15. Mai 2006 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler, der vor allem mit klassischen Rollen am Deutschen Theater Berlin bekannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Eberhard Esche · Mehr sehen »

Eddie Gaven

Eddie Gaven (* 25. Oktober 1986 in Hamilton Township, New Jersey) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Eddie Gaven · Mehr sehen »

Edward Plunkett, 18. Baron Dunsany

Edward Plunkett, Lord Dunsany Edward John Moreton Drax Plunkett, 18.

Neu!!: 25. Oktober und Edward Plunkett, 18. Baron Dunsany · Mehr sehen »

Eleonore von Portugal

Königin Eleonore von Portugal Eleonore von Portugal, auch Eleonore von Viseu genannt, (* 2. Mai 1458; † 17. November 1525) war von 1481 bis 1495 Königin von Portugal (als Ehegattin, nicht als Regentin von eigenem Recht) aus dem Haus Avis.

Neu!!: 25. Oktober und Eleonore von Portugal · Mehr sehen »

Elias Nassar

Elias Nassar (* 25. Oktober 1960 in Sarba, Libanon) ist ein libanesischer Geistlicher und emeritierter maronitischer Bischof von Sidon.

Neu!!: 25. Oktober und Elias Nassar · Mehr sehen »

Elisabeth von Belgien

Prinzessin Elisabeth (2017) Prinzessin Elisabeth Thérèse Marie Hélène von Belgien, Herzogin von Brabant (* 25. Oktober 2001 in Anderlecht) ist das älteste Kind des belgischen Königs Philippe.

Neu!!: 25. Oktober und Elisabeth von Belgien · Mehr sehen »

Elisabetta Farnese

Elisabeth Farnese als spanische Königin Autograph von Elisabetta (1715). Elisabetta Farnese (* 25. Oktober 1692 in Parma; † 11. Juli 1766 in Aranjuez) war – unter dem Namen Isabel de Farnesio – Königin von Spanien.

Neu!!: 25. Oktober und Elisabetta Farnese · Mehr sehen »

Emanuel Steward

Emanuel Steward (rechts) und Keith Terceira, 2007 Emanuel Steward (* 7. Juli 1944 in Bottom Creek, West Virginia; † 25. Oktober 2012 in Detroit, Michigan oder Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Boxtrainer, der in die International Boxing Hall of Fame aufgenommen wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Emanuel Steward · Mehr sehen »

Emilio Vedova

Emilio Vedova Emilio Vedova (* 9. August 1919 in Venedig; † 25. Oktober 2006 in Venedig) war ein italienischer Maler des Informel.

Neu!!: 25. Oktober und Emilio Vedova · Mehr sehen »

Enrico Acerbi

Enrico Acerbi (auch Heinrich Acerbi; * 25. Oktober 1785 in Castano Primo; † 5. Dezember 1827 in Tremezzina) war ein italienischer Mediziner.

Neu!!: 25. Oktober und Enrico Acerbi · Mehr sehen »

Erich Honecker

Erich Honecker (1976) Unterschrift von Erich Honecker Erich Ernst Paul Honecker (* 25. August 1912 in Neunkirchen (Saar); † 29. Mai 1994 in Santiago de Chile) war ein deutscher kommunistischer Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Erich Honecker · Mehr sehen »

Ernesto Epstein

Ernesto Epstein (* 25. Oktober 1910 in Buenos Aires; † Januar 1997 ebenda) war ein argentinischer Pianist, Musikpädagoge und -schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Ernesto Epstein · Mehr sehen »

Erste Französische Republik

Die Erste Französische Republik wurde während der Französischen Revolution am 21.

Neu!!: 25. Oktober und Erste Französische Republik · Mehr sehen »

Erstflug

Der Erstflug oder Jungfernflug (engl. maiden flight) ist der erste Flug eines Menschen oder eines Luftfahrzeuges.

Neu!!: 25. Oktober und Erstflug · Mehr sehen »

Erwin von Lahousen

Erwin Lahousen als Zeuge während der Nürnberger Prozesse Erwin Heinrich René Lahousen Edler von Vivremont (* 25. Oktober 1897 in Wien; † 24. Februar 1955 in Innsbruck) war ein österreichischer Offizier, der während des Zweiten Weltkrieges Generalmajor der Wehrmacht und Angehöriger des militärischen Widerstands gewesen ist.

Neu!!: 25. Oktober und Erwin von Lahousen · Mehr sehen »

Essien Udosen Essien-Udom

Essien Udosen Essien-Udom (* 25. Oktober 1928 in Ikot Osong, Nigeria; † 27. Mai 2002 in Washington, D.C.) war ein nigerianischer Politikwissenschaftler, Soziologe, Historiker und Panafrikanist.

Neu!!: 25. Oktober und Essien Udosen Essien-Udom · Mehr sehen »

Estádio da Luz

Das Estádio da Luz ist ein Fußballstadion in der Gemeinde São Domingos de Benfica der portugiesischen Hauptstadt Lissabon.

Neu!!: 25. Oktober und Estádio da Luz · Mehr sehen »

Eugène Ruffy

Eugène Ruffy Eugène Ruffy (* 2. August 1854 in Lutry; † 25. Oktober 1919 in Bern) war ein Schweizer Politiker (Vertreter der liberal-radikalen Fraktion, der heutigen FDP) und Rechtsanwalt.

Neu!!: 25. Oktober und Eugène Ruffy · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: 25. Oktober und Europäische Union · Mehr sehen »

Evander Holyfield

Evander Holyfield (* 19. Oktober 1962 in Atmore, Alabama) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Profiboxer und sowohl unumstrittener Schwergewichts- als auch Cruisergewichtsweltmeister.

Neu!!: 25. Oktober und Evander Holyfield · Mehr sehen »

Evangelista Torricelli

Evangelista Torricelli Evangelista Torricelli (* 15. Oktober 1608 in Faenza; † 25. Oktober 1647 in Florenz) war ein italienischer Physiker und Mathematiker.

Neu!!: 25. Oktober und Evangelista Torricelli · Mehr sehen »

Fabian Hambüchen

250px Fabian Hambüchen und seine ehemalige Freundin Marcia Ev bei der Lambertz Monday Night 2017. Fabian Hambüchen (* 25. Oktober 1987 in Bergisch Gladbach) ist ein ehemaliger deutscher Kunstturner.

Neu!!: 25. Oktober und Fabian Hambüchen · Mehr sehen »

Federico Higuaín

Federico Martín Higuaín (* 25. Oktober 1984 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Federico Higuaín · Mehr sehen »

Flick-Affäre

Die Flick-Affäre oder Flick-Parteispendenaffäre war in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ein in den 1980er Jahren aufgedeckter politischer Skandal um verdeckte Parteispenden des Flick-Konzerns.

Neu!!: 25. Oktober und Flick-Affäre · Mehr sehen »

Florence Easton

Florence Easton als Lauretta in Giacomo Puccini's ''Gianni Schicchi'' (Foto vom 14. Dezember 1918). Florence Gertrude Easton (* 25. Oktober 1882 in Middlesbrough, Yorkshire; † 13. August 1955 in New York City) war eine englische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 25. Oktober und Florence Easton · Mehr sehen »

Focke-Wulf Fw 61

Die Focke-Wulf Fw 61 (später als Focke-Achgelis Fa 61 bezeichnet) war ein Versuchs-Hubschrauber, mit dessen Konstruktion Henrich Focke bereits 1932 begonnen hatte.

Neu!!: 25. Oktober und Focke-Wulf Fw 61 · Mehr sehen »

François d’Escoubleau de Sourdis

Bernini, 1620) Die Hochzeit von König Ludwig XIII. und Anna von Österreich, assistiert von Kardinal de Surdis (M.) (1615; Zeitgen. Malerei von Jean Chalette) François d’Escoubleau de Sourdis (* 25. Oktober 1574 in Châtillon-sur-Sèvre; † 8. Februar 1628 in Bordeaux) war Erzbischof von Bordeaux, Kardinal und 1603 Begründer des Irischen Kollegs an der Universität Bordeaux.

Neu!!: 25. Oktober und François d’Escoubleau de Sourdis · Mehr sehen »

Franc-Nohain

Franc-Nohain, eigentlich Maurice Étienne Legrand (* 25. Oktober 1872 in Corbigny, Département Nièvre; † 1934 in Paris), war ein französischer Schriftsteller und Librettist.

Neu!!: 25. Oktober und Franc-Nohain · Mehr sehen »

Francesco Antonio Uttini

Francesco Antonio Uttini. Francesco Antonio Baldassare Uttini (* 1723 in Bologna; † 25. Oktober 1795 in Stockholm) war ein italienischer Kapellmeister und Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Francesco Antonio Uttini · Mehr sehen »

Franck Amsallem

Franck Amsallem Franck Amsallem (* 25. Oktober 1961 in Oran) ist ein französischer Jazz-Pianist und Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Franck Amsallem · Mehr sehen »

Frank Norris

Frank Norris Frank Norris Frank Norris Elternhaus in San Francisco bis 1894 Frank Norris, eigentlich Benjamin Franklin Norris (* 5. März 1870 in Chicago, Illinois; † 25. Oktober 1902 in San Francisco, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Frank Norris · Mehr sehen »

Frank-Immo Zichner

Frank-Immo Zichner (* 25. Oktober 1962 in Görlitz) ist ein deutscher Pianist.

Neu!!: 25. Oktober und Frank-Immo Zichner · Mehr sehen »

Franz Grasberger

Grabstätte von Franz Grasberger Franz Grasberger (* 2. November 1915 in Gmunden, Oberösterreich; † 25. Oktober 1981 in Wien) war ein österreichischer Musikwissenschaftler.

Neu!!: 25. Oktober und Franz Grasberger · Mehr sehen »

Franz Heinrich Kleinschmidt

Grab in Otjimbingwe Franz Heinrich Kleinschmidt (* 25. Oktober 1812 in Blasheim; † 2. September 1864 in Otjimbingwe) war ein lutherischer Theologe und missionierte als erster bei den Nama im nachmaligen Deutsch-Südwestafrika.

Neu!!: 25. Oktober und Franz Heinrich Kleinschmidt · Mehr sehen »

Französischer Evangelischer Kirchenbund

Der Französische Evangelische Kirchenbund (Fédération protestante de France, FPF) ist ein Verband protestantischer Kirchen und Kirchenunionen.

Neu!!: 25. Oktober und Französischer Evangelischer Kirchenbund · Mehr sehen »

Fränkisches Reich

Das Fränkische Reich oder Frankenreich, das zwischen dem 5.

Neu!!: 25. Oktober und Fränkisches Reich · Mehr sehen »

Friedrich Carl von Savigny

Friedrich Carl von Savigny Friedrich Carl von Savigny 1805 Friedrich Carl von Savigny, Radierung von Ludwig Grimm „Recht des Besitzes“, Frontseite der 4. Auflage. von 1822 Briefmarke der Deutschen Bundespost Berlin (1957) aus der Serie ''Männer aus der Geschichte Berlins'' Friedrich Carl von Savigny (* 21. Februar 1779 in Frankfurt am Main; † 25. Oktober 1861 in Berlin) war ein deutscher Rechtsgelehrter und Kronsyndikus.

Neu!!: 25. Oktober und Friedrich Carl von Savigny · Mehr sehen »

Friedrich Immanuel Schwarz

Friedrich Immanuel Schwarz. Friedrich Immanuel Schwarz (* 5. März 1728 in Lorenzkirch; † 25. Oktober 1786 in Leipzig) war ein deutscher lutherischer Theologe und Pädagoge.

Neu!!: 25. Oktober und Friedrich Immanuel Schwarz · Mehr sehen »

Friedrich Türcke

Friedrich Türcke (* 27. Januar 1915 in Bernburg (Saale); † 25. Oktober 1998) war ein deutscher Forstmann und Jagdwissenschaftler.

Neu!!: 25. Oktober und Friedrich Türcke · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm (Brandenburg)

Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg, mit Szepter, Harnisch, Kurhut und -mantel Gemälde von Govaert Flinck, um 1652 Friedr. Wilh. auf Brandenburger Gulden von 1683 Friedrich Wilhelm von Brandenburg (* in Cölln; † in Potsdam) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1640 Markgraf von Brandenburg, Erzkämmerer und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches, Herzog in Preußen, Pommern und Kleve sowie Fürst in Minden und Halberstadt.

Neu!!: 25. Oktober und Friedrich Wilhelm (Brandenburg) · Mehr sehen »

Fritz Arnold (Maler)

Zeichnung von Fritz Arnold Fritz Arnold (* 3. Oktober 1883 in Neunkirchen (Saar); † 25. Oktober 1921 ebenda) war neben seinem Beruf als Bergmann und Maschinensteiger als Autodidakt künstlerisch tätig.

Neu!!: 25. Oktober und Fritz Arnold (Maler) · Mehr sehen »

Fritz Haarmann

Fritz Haarmann (1924) Friedrich „Fritz“ Heinrich Karl Haarmann (* 25. Oktober 1879 in Hannover; † 15. April 1925 ebenda) war ein Serienmörder, der wegen Mordes an insgesamt 24 Jungen und jungen Männern im Alter von zehn bis 22 Jahren vom Schwurgericht Hannover am 19.

Neu!!: 25. Oktober und Fritz Haarmann · Mehr sehen »

Gabriele Iwersen

Gabriele Iwersen geb.

Neu!!: 25. Oktober und Gabriele Iwersen · Mehr sehen »

Galina Pawlowna Wischnewskaja

Wischnewskaja (2008) Mstislaw Rostropowitsch Galina Pawlowna Wischnewskaja (wiss. Transliteration Galina Pavlovna Višnevskaja; * 25. Oktober 1926 in Leningrad; † 11. Dezember 2012 in Moskau) war eine russische Opernsängerin (lyrischer bis dramatischer Sopran, ursprünglich Operettensopran).

Neu!!: 25. Oktober und Galina Pawlowna Wischnewskaja · Mehr sehen »

Géraud Christophe Michel Duroc

Géraud Christophe Michel Duroc, Herzog von Friaul Géraud Christophe Michel Duroc, duc de Frioul (eigentlich Géraud Christophe de Michel, chevalier du Roc; * 25. Oktober 1772 in Pont-à-Mousson; † 23. Mai 1813 gefallen in Markersdorf bei Görlitz) war ein französischer Général de division und Diplomat, seit 1804 Grand maréchal du palais (entspricht einem Oberhofmarschall).

Neu!!: 25. Oktober und Géraud Christophe Michel Duroc · Mehr sehen »

Gülşen Degener

Gülşen Degener (* 25. Oktober 1968 in Şanlıurfa, Türkei) ist eine in Deutschland ansässige, türkischstämmige Carambolagespielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Gülşen Degener · Mehr sehen »

Günter Anlauf

Günter Anlauf (* 10. Februar 1924 in Großhartmannsdorf, Landkreis Bunzlau, Schlesien; † 25. Oktober 2000 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Günter Anlauf · Mehr sehen »

Gennadi Iwanowitsch Gerassimow

Gennadi Gerassimow (2001) Gennadi Iwanowitsch Gerassimow (* 3. März 1930 in Jelabuga; † 14. September 2010 in Moskau) war ein sowjetischer Diplomat.

Neu!!: 25. Oktober und Gennadi Iwanowitsch Gerassimow · Mehr sehen »

Genoveva (Oper)

Genoveva op.

Neu!!: 25. Oktober und Genoveva (Oper) · Mehr sehen »

Geoffrey Chaucer

Geoffrey Chaucer (* um 1342/1343, wahrscheinlich in London; † wahrscheinlich 25. Oktober 1400 in London) war ein englischer Schriftsteller und Dichter, der als Verfasser der Canterbury Tales berühmt geworden ist.

Neu!!: 25. Oktober und Geoffrey Chaucer · Mehr sehen »

Georg Gebel

Georg Gebel der Jüngere (* 25. Oktober 1709 in Brieg, Schlesien; † 24. September 1753 in Rudolstadt) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Georg Gebel · Mehr sehen »

Georg II. (Großbritannien)

Georg II. im Krönungsornat Georg II.

Neu!!: 25. Oktober und Georg II. (Großbritannien) · Mehr sehen »

Georg III. (Vereinigtes Königreich)

Allan Ramsay (1762) Unterschrift von Georg III. Georg III.

Neu!!: 25. Oktober und Georg III. (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Georg Ludwig Agricola

Georg Ludwig Agricola (* 25. Oktober 1643 in Großfurra, heute:Sondershausen; † 20. Februar 1676 in Gotha) war ein deutscher Musiker.

Neu!!: 25. Oktober und Georg Ludwig Agricola · Mehr sehen »

Georges Bizet

Georges Bizet kurz vor seinem Tod Georges Bizet (* 25. Oktober 1838 in Paris als Alexandre-César-Léopold Bizet; † 3. Juni 1875 in Bougival, Département Yvelines bei Paris) war ein französischer Komponist der Romantik, dessen Oper Carmen zu einem der größten Erfolge der Operngeschichte wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Georges Bizet · Mehr sehen »

Gerard Damiano

Gerard Damiano (* 4. August 1928 in New York City; † 25. Oktober 2008 in Fort Myers; eigentlich Gerardo Rocco Damiano) war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: 25. Oktober und Gerard Damiano · Mehr sehen »

Gesamthochschule

Die Gesamthochschule (abgekürzt GH oder GHS) war eine Hochschulform, die Merkmale von Universitäten und Fachhochschulen miteinander verband.

Neu!!: 25. Oktober und Gesamthochschule · Mehr sehen »

Gewaltlosigkeit

Gewaltlosigkeit oder Gewaltfreiheit ist ein Prinzip, das Gewalt ablehnt und zu überwinden sucht.

Neu!!: 25. Oktober und Gewaltlosigkeit · Mehr sehen »

Gilbert de Clare, 4. Earl of Hertford

Gilbert de Clare, dargestellt auf einem Buntglasfenster der Tewkesbury Abbey. Gilbert de Clare, 4.

Neu!!: 25. Oktober und Gilbert de Clare, 4. Earl of Hertford · Mehr sehen »

Gioacchino Attaguile

Gioacchino Attaguile (* 26. Oktober 1915 in Grammichele, Provinz Catania; † 25. Oktober 1994 in Catania, Provinz Catania) war ein italienischer Politiker der Democrazia Cristiana (DC), der zwischen 1963 und 1976 Mitglied des Senats (Senato della Repubblica) sowie zeitweilig Minister war.

Neu!!: 25. Oktober und Gioacchino Attaguile · Mehr sehen »

Giovanni Domenico Cassini

Giovanni Domenico Cassini Meridian in der Basilika San Petronio (Bologna), 1655 nach Plänen Cassinis angelegt Giovanni Domenico Cassini (* 8. Juni 1625 in Perinaldo, Grafschaft Nizza, Herzogtum Savoyen; † 14. September 1712 in Paris) war ein italienischer Astronom und Mathematiker, der in Bologna Ansehen erwarb, 1669 an die Académie Royale des Sciences in Paris berufen wurde, 1673 die französische Staatsbürgerschaft annahm und seitdem meist Jean-Dominique Cassini genannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Giovanni Domenico Cassini · Mehr sehen »

Giulio Cottrau

Giulio Cottrau (* 29. Oktober 1831 in Neapel; † 25. Oktober 1916 in Rom) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Giulio Cottrau · Mehr sehen »

Glenn Tipton

Glenn Tipton 2005 Glenn Raymond Tipton (* 25. Oktober 1947 in Blackheath, Sandwell in West Midlands, England) ist ein englischer Heavy-Metal-Gitarrist, bekannt als Mitglied von Judas Priest.

Neu!!: 25. Oktober und Glenn Tipton · Mehr sehen »

Golm (Potsdam)

Golm (von Kulm, auch in westslawisch chelm „Hügel“, vergleiche polnisch Chełm) ist ein westlich gelegener Ortsteil von Potsdam.

Neu!!: 25. Oktober und Golm (Potsdam) · Mehr sehen »

Gotthard Emanuel von Aderkas

Baron Gotthard Emanuel von Aderkas, auch: Aderkaß (* 28. Oktober 1773; † 25. Oktober 1861 in Arensburg auf Oesel) war ein in russischen Diensten stehender deutsch-baltischer Diplomat und Verwaltungsbeamter.

Neu!!: 25. Oktober und Gotthard Emanuel von Aderkas · Mehr sehen »

Gregor IX.

Darstellung Gregors IX. in einem Manuskript aus der Zeit um 1270 Gregor IX., ursprünglich Ugolino dei Conti di Segni (Hugo, aus dem Haus der Grafen von Segni) (* um 1167 in Anagni; † 22. August 1241 in Rom) war Papst der katholischen Kirche vom 19. März 1227 bis zu seinem Tode.

Neu!!: 25. Oktober und Gregor IX. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 25. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Gregory Isaacs

Gregory Isaacs (2010) Gregory Isaacs (* 15. Juli 1951 in Fletcher’s Land, Kingston; † 25. Oktober 2010 in London) war ein jamaikanischer Reggae-Sänger.

Neu!!: 25. Oktober und Gregory Isaacs · Mehr sehen »

Grenada

Grenada, offiziell Staat Grenada, ist ein Inselstaat und der Name einer hierzu gehörigen Insel der Kleinen Antillen, die geographisch zu den Inseln über dem Winde in der Karibischen See gehört.

Neu!!: 25. Oktober und Grenada · Mehr sehen »

Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung

http://travel.state.gov/content/dam/childabduction/complianceReports/2013ComplianceReport.pdf U.S. Department of State - Report on Compliance with the Hague Convention on the Civil Aspects of International Child Abduction - Compliance Report 2013 (pdf) (4,3 MB) Das Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung (auch Haager Kindesentführungsübereinkommen, kurz HKÜ) vom 25.

Neu!!: 25. Oktober und Haager Übereinkommen über die zivilrechtlichen Aspekte internationaler Kindesentführung · Mehr sehen »

Hal Needham

Hal Needham 2011 Hal Brett Needham (* 6. März 1931 in Memphis, Tennessee; † 25. Oktober 2013 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Stuntman, Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor.

Neu!!: 25. Oktober und Hal Needham · Mehr sehen »

Hanna Reitsch

Karl Ritter (1968) Hanna Reitsch (* 29. März 1912 in Hirschberg, Schlesien; † 24. August 1979 in Frankfurt am Main) war eine der bekanntesten und erfolgreichsten Fliegerinnen im Deutschland des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 25. Oktober und Hanna Reitsch · Mehr sehen »

Hannelore Raepke

Hannelore Raepke wird 1961 DDR-Meisterin über 200 Meter Hannelore Raepke, geb.

Neu!!: 25. Oktober und Hannelore Raepke · Mehr sehen »

Hans Arnold (Illustrator)

Hans Arnold Hans Arnold (* 22. April 1925 in Sursee; † 25. Oktober 2010) war ein schweizerisch-schwedischer Animator und Illustrator.

Neu!!: 25. Oktober und Hans Arnold (Illustrator) · Mehr sehen »

Hans Dieter Zeidler

Hans Dieter Zeidler (* 19. Januar 1926 in Bremen; † 25. Oktober 1998 in Zürich) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 25. Oktober und Hans Dieter Zeidler · Mehr sehen »

Hans Klotz

Hans Klotz (* 25. Oktober 1900 in Offenbach am Main; † 11. Mai 1987 in Köln) war ein deutscher Kirchenmusiker und Organologe.

Neu!!: 25. Oktober und Hans Klotz · Mehr sehen »

Hans Knappertsbusch

Hans Knappertsbusch Hans Knappertsbusch (* 12. März 1888 in Elberfeld (heute: Wuppertal); † 25. Oktober 1965 in München) war ein deutscher Dirigent.

Neu!!: 25. Oktober und Hans Knappertsbusch · Mehr sehen »

Hans Löfflad

Hans Löfflad (* 1. August 1922 in Bühl/Ries; † 25. Oktober 1997 in Augsburg) war ein deutscher Politiker (WAV, später DP).

Neu!!: 25. Oktober und Hans Löfflad · Mehr sehen »

Hans-Georg Aschenbach

Hans-Georg Aschenbach (* 25. Oktober 1951 in Brotterode) ist ein ehemaliger deutscher Skispringer.

Neu!!: 25. Oktober und Hans-Georg Aschenbach · Mehr sehen »

Harold Brodkey

Harold Brodkey in einer Zeichnung von Howard Coale, 1995 Harold Brodkey (geboren am 25. Oktober 1930 als Aaron Roy Weintraub in Staunton, Illinois; gestorben am 26. Januar 1996 in New York City) war ein amerikanischer Schriftsteller, Essayist und Journalist.

Neu!!: 25. Oktober und Harold Brodkey · Mehr sehen »

Harry Arroyo

Harry Arroyo (* 25. Oktober 1957 in Youngstown, Ohio) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer im Leichtgewicht.

Neu!!: 25. Oktober und Harry Arroyo · Mehr sehen »

Harvey Shapiro (Cellist)

Harvey Shapiro (* 22. Juni 1911 in New York City; † 25. Oktober 2007) war ein US-amerikanischer Cellist, Kammermusiker und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Oktober und Harvey Shapiro (Cellist) · Mehr sehen »

Haus Avis

Stammtafel des Hauses Avis Das Haus Avis (port. Aviz) war die zweite portugiesische Königsdynastie und regierte Portugal von 1383 bis 1580.

Neu!!: 25. Oktober und Haus Avis · Mehr sehen »

Hausmeier

Das Amt des Hausmeiers (oder Majordomus bzw. maior domus, aus „der Verwalter“ und domus „das Haus“, also des „Verwalters des Hauses“) zählte zu den Ämtern des frühmittelalterlichen Hofes.

Neu!!: 25. Oktober und Hausmeier · Mehr sehen »

Heinrich Cotta

Heinrich Cotta 1833, lithographische Wiedergabe einer Bleistiftzeichnung von Carl Christian Vogel von Vogelstein Heinrich Cotta, Lithographie von Johann Georg Weinhold, 1843 Christel Cotta. Wiedergabe einer Pastellzeichnung von unbekannter Hand. Cottas Wirkungsstätte in Tharandt zum Jubiläum 2011 ''Altbau'' der Fachrichtung Forstwissenschaft in Tharandt 2006 Grabstätte Johann Heinrich Cottas im Wald bei Tharandt im Jahr 1844 Cottas Grab heute Johann Heinrich Cotta 1843 im Alter von 80 Jahren Cotta-Gedenkstein von 1863 bei Johanngeorgenstadt Cotta-Gedenktafel von 1842 in Morgenröthe-Rautenkranz Johann Heinrich Cotta (* 30. Oktober 1763 im Forsthaus Kleine Zillbach zwischen Zillbach und Wasungen; † 25. Oktober 1844 in Tharandt) war ein bedeutender deutscher Forstwissenschaftler.

Neu!!: 25. Oktober und Heinrich Cotta · Mehr sehen »

Heinrich Eduard Jacob

Heinrich Eduard Jacob,Aufnahme um 1928 Heinrich Eduard Jacob (* 7. Oktober 1889 als Henry Edward Jacob in Berlin-Friedrichstadt; † 25. Oktober 1967 in Salzburg) war ein deutscher und amerikanischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Heinrich Eduard Jacob · Mehr sehen »

Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein

Freiherr vom Stein (Gemälde von Johann Christoph Rincklake), 1804 Gedenkmünze der DDR zum 150. Todestag 1981 Heinrich Friedrich Karl Reichsfreiherr vom und zum Stein (* 25. Oktober 1757 in Nassau; † 29. Juni 1831 in Cappenberg bei Lünen, Westfalen) war ein preußischer Beamter, Staatsmann und Reformer.

Neu!!: 25. Oktober und Heinrich Friedrich Karl vom und zum Stein · Mehr sehen »

Heinrich Zimmermann (Entdeckungsreisender)

Heinrich Zimmermann, Gemälde von Johann Georg Edlinger Heinrich Zimmermann (* 25. Oktober 1741 in Wiesloch; † 3. Mai 1805 in Starnberg) nahm an der letzten Reise von James Cook teil.

Neu!!: 25. Oktober und Heinrich Zimmermann (Entdeckungsreisender) · Mehr sehen »

Heinz Maegerlein

Heinz Maegerlein (* 27. Dezember 1911 in Leipzig; † 25. Oktober 1998 in Gräfelfing) war ein deutscher Sportjournalist, Hörfunkreporter und Fernsehmoderator.

Neu!!: 25. Oktober und Heinz Maegerlein · Mehr sehen »

Heinz Piontek

Heinz Piontek (* 15. November 1925 in Kreuzburg (Oberschlesien); † 26. Oktober 2003 in Rotthalmünster bei Passau) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Heinz Piontek · Mehr sehen »

Helen Reddy

Helen Reddy, 1976 Helen Maxine Reddy (* 25. Oktober 1941 in Melbourne, Australien) ist eine australische Sängerin, Feministin und Filmschauspielerin, die seit 1974 auch einen amerikanischen Pass besitzt.

Neu!!: 25. Oktober und Helen Reddy · Mehr sehen »

Henri Ernest Moltzer

''Henri Ernest Moltzer'', Gemälde von Herman van der Haar, 1898 Henri Ernest Moltzer, auch Hendrik Ernst Moltzer (* 20. Mai 1836 in Wassenaar; † 25. Oktober 1895 in Utrecht), war ein niederländischer Niederlandist und Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 25. Oktober und Henri Ernest Moltzer · Mehr sehen »

Henry Norris Russell

Henry Norris Russell Henry Norris Russell (* 25. Oktober 1877 in Oyster Bay, New York; † 18. Februar 1957 in Princeton, New Jersey) war amerikanischer Astronom.

Neu!!: 25. Oktober und Henry Norris Russell · Mehr sehen »

Henry Smart (Organist)

Henry Thomas Smart (* 25. Oktober 1813 in London; † 6. Juli 1879 ebenda) war ein englischer Organist und Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Henry Smart (Organist) · Mehr sehen »

Henry van de Velde

Henry van de Velde, 1904, Fotografie von Nicola Perscheid Henry Clement van de Velde (im belgischen Niederländischen auch Henry Clemens Van de Velde; * 3. April 1863 in Antwerpen; † 25. Oktober 1957 in Zürich) war ein belgisch-flämischer Architekt und Designer.

Neu!!: 25. Oktober und Henry van de Velde · Mehr sehen »

Herb Stein

Herbert „Herb“ Alfred Stein (* 27. März 1898 in Warren, Ohio, USA; † 25. Oktober 1980 in Rocky River, Ohio) war ein American-Football-Spieler.

Neu!!: 25. Oktober und Herb Stein · Mehr sehen »

Hermann Ambrosius

Fotografie von Ernst Hoenisch um 1926 Hermann Ambrosius (* 25. Juli 1897 in Hamburg; † 25. Oktober 1983 in Engen) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Oktober und Hermann Ambrosius · Mehr sehen »

Hertha BSC

Der Hertha, Berliner Sport-Club e. V. – kurz Hertha B.S.C., auch als Alte Dame bekannt – ist ein Sportverein aus Berlin.

Neu!!: 25. Oktober und Hertha BSC · Mehr sehen »

Hibakusha

Das dunkle Muster des Kimonos wurde durch die Hitze des Explosionsblitzes in die Haut gebrannt Ein Hibakusha erzählt Jugendlichen vom Abwurf der Atombombe auf Nagasaki Als Hibakusha (jap. 被爆者, dt. Explosionsopfer) werden in Japan die Überlebenden der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki im August 1945 bezeichnet.

Neu!!: 25. Oktober und Hibakusha · Mehr sehen »

Hiroshi Aoyama

Aoyama 2009 Aoyama 2007 auf KTM Aoyama 2009 auf Honda beim Großen Preis von Japan Hiroshi Aoyama (jap. 青山 博一, Aoyama Hiroshi; * 25. Oktober 1981 in Ichihara) ist ein japanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Hiroshi Aoyama · Mehr sehen »

Hirotsu Ryūrō

Hirotsu Ryūrō. Hirotsu Ryūrō (jap. 広津 柳浪; * 15. Juli 1861 in Nagasaki; † 25. Oktober 1928) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Hirotsu Ryūrō · Mehr sehen »

HMS Macedonian

Die HMS Macedonian war eine Fregatte der britischen Royal Navy mit 38 Kanonen, die in den Napoleonischen Kriegen gegen Frankreich und im Krieg von 1812 gegen die Vereinigten Staaten zum Einsatz kam.

Neu!!: 25. Oktober und HMS Macedonian · Mehr sehen »

Holzturm

Hohenwart Chuderhüsiturm Platte Holzbergturm bei Malente Die 28,5 m hohe Rudolfswarte in Purkersdorf, Niederösterreich Ein Holzturm ist ein turmförmiges Bauwerk, dessen tragende Konstruktion bzw.

Neu!!: 25. Oktober und Holzturm · Mehr sehen »

Horst Aloysius Massing

Horst Aloysius Massing (oft auch Horst A. Massing und Horst Massing; * 25. Oktober 1930 in Ibbenbüren; † 23. Juni 2011 ebenda) war ein deutscher Arzt, Fachjournalist und Kommunalpolitiker (CDU).

Neu!!: 25. Oktober und Horst Aloysius Massing · Mehr sehen »

Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmannsthal, 1910 Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal (genannt Hugo von Hofmannsthal; * 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Neu!!: 25. Oktober und Hugo von Hofmannsthal · Mehr sehen »

Hundertjähriger Krieg

Miniatur der Schlacht von Auray 1364 Als Hundertjähriger Krieg (französisch La guerre de Cent Ans, englisch Hundred Years’ War) wird die Zeit von 1337 bis 1453, bezogen auf den zu dieser Zeit herrschenden bewaffneten anglofranzösischen Konflikt sowie den ebenfalls zu der Zeit stattfindenden französischen Bürgerkrieg der Armagnacs und Bourguignons (1410 bis 1419) bezeichnet.

Neu!!: 25. Oktober und Hundertjähriger Krieg · Mehr sehen »

Iapetus (Mond)

Iapetus oder Japetus (auch Saturn VIII) ist der drittgrößte Mond des Planeten Saturn.

Neu!!: 25. Oktober und Iapetus (Mond) · Mehr sehen »

Ike Mahoney

Frank John "Ike" Mahoney (* 25. Oktober 1901 in Omaha, Nebraska, USA; † 21. November 1961 in Boys Town, Nebraska) war ein US-amerikanischer American Football-, Baseball- und Basketballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Ike Mahoney · Mehr sehen »

Inagaki Taruho

Inagaki Taruho Inagaki Taruho (jap. 稲垣 足穂; * 26. Dezember 1900 in Ōsaka; † 25. Oktober 1977) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Inagaki Taruho · Mehr sehen »

Infanterie

US-amerikanische Infanterie im Irak Grenadier-Garde-Regiments 1814 Kurhannoversches Infanterie-Regiment von Behr 1735 (1783: No. 7-A) bei der Revue von Bemerode Als Infanterie bezeichnet man sich zu Fuß bewegende und kämpfende, mit Handwaffen ausgerüstete Soldaten der Kampftruppe der Landstreitkräfte.

Neu!!: 25. Oktober und Infanterie · Mehr sehen »

Institut de France

Institut de France von der ''Pont des Arts'' aus gesehen Eingang zum Institut de France Kuppel des Institut de France Das Institut de France ist eine wissenschaftliche Vereinigung in Frankreich mit Sitz im Collège des Quatre Nations in Paris.

Neu!!: 25. Oktober und Institut de France · Mehr sehen »

Internationale Kindesentführung

Internationale Kindesentführung bezeichnet die Entziehung oder das Zurückhalten eines Kindes über internationale Grenzen hinweg.

Neu!!: 25. Oktober und Internationale Kindesentführung · Mehr sehen »

Jack Bruce

John Symon Asher „Jack“ Bruce (* 14. Mai 1943 in Bishopbriggs, Schottland; † 25. Oktober 2014 in Suffolk) war ein britischer Rock-, Blues- und Jazzmusiker.

Neu!!: 25. Oktober und Jack Bruce · Mehr sehen »

Jakob Hein

Jakob Hein (* 25. Oktober 1971 in Leipzig, DDR) ist ein deutscher Schriftsteller, Drehbuchautor, Dramatiker und Arzt.

Neu!!: 25. Oktober und Jakob Hein · Mehr sehen »

Jakob III. (Mallorca)

Jakob III.

Neu!!: 25. Oktober und Jakob III. (Mallorca) · Mehr sehen »

James Capen Adams

James Capen „Grizzly“ Adams, auch John Capen Adams (* 20. Oktober 1807 in Medway, Massachusetts; † 25. Oktober 1860) war ein US-amerikanischer Tierfänger, Dompteur und Schausteller.

Neu!!: 25. Oktober und James Capen Adams · Mehr sehen »

James Douglas (Boxer)

James „Buster“ Douglas (* 7. April 1960 in Columbus) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer und unumstrittener Schwergewichts-Boxweltmeister.

Neu!!: 25. Oktober und James Douglas (Boxer) · Mehr sehen »

James Sowerby

James Sowerby; Gemälde von Thomas Heaphy (1816) James Sowerby (* 21. März 1757 in London; † 25. Oktober 1822 in Lambeth, London) war ein britischer Naturforscher, Zoologe und Maler.

Neu!!: 25. Oktober und James Sowerby · Mehr sehen »

Jan Hoffman

Jan Hoffman (* 11. Juni 1906 in Krakau; † 25. Oktober 1995 ebenda) war ein polnischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Oktober und Jan Hoffman · Mehr sehen »

Jannik Inselkammer

Jannik Inselkammer (* 25. Oktober 1968; † 24. März 2014 in Revelstoke, British Columbia, Kanada) war ein deutscher Unternehmer und Mitinhaber der Augustiner-Bräu in München.

Neu!!: 25. Oktober und Jannik Inselkammer · Mehr sehen »

Józef Dowbor-Muśnicki

Józef Dowbor-Muśnicki Józef Dowbor-Muśnicki (* 25. Oktober 1867 in Garbów; † 26. Oktober 1937 in Batorowo) war ein polnischer General.

Neu!!: 25. Oktober und Józef Dowbor-Muśnicki · Mehr sehen »

Jean Massin (Komponist)

Pierre-Jean-Paul-Crépin Massin, genannt Turina (* 25. Oktober 1793 in Alessandria, Todesdatum und -ort unbekannt) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Jean Massin (Komponist) · Mehr sehen »

Jeanne Jugan

Jeanne Jugan (von Leon Brune) Der heilige Jeanne Jugan, auch Schwester Marie vom Kreuz, (* 25. Oktober 1792 im Weiler Petites-Croix bei Cancale, Bretagne, Frankreich; † 29. August 1879 in Saint-Servan, Frankreich) war eine französische Ordensschwester und ist eine Heilige der katholischen Kirche.

Neu!!: 25. Oktober und Jeanne Jugan · Mehr sehen »

Jeanne Lee

Jeanne Lee 1984 in Hamburg Jeanne Lee (* 29. Januar 1939 in New York; † 25. Oktober 2000 in Tijuana, Mexiko) war eine US-amerikanische Sängerin (Jazz, Neue Musik), Choreographin und Autorin.

Neu!!: 25. Oktober und Jeanne Lee · Mehr sehen »

Jerzy Pawłowski

Jerzy Pawłowski (1968) Jerzy Władysław Pawłowski (* 25. Oktober 1932 in Warschau; † 11. Januar 2005 ebenda) war ein polnischer Fechter, der fünf Medaillen bei Olympischen Spielen gewann.

Neu!!: 25. Oktober und Jerzy Pawłowski · Mehr sehen »

Jimmy Heath

Percy und Jimmy Heath Jimmy Heath (* 25. Oktober 1926 in Philadelphia als James Edward Heath, Spitzname Little Bird) ist ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist, -flötist, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: 25. Oktober und Jimmy Heath · Mehr sehen »

Johann Benedict Carpzov III.

Johann Benedict Carpzov III. (* 25. Oktober 1675 in Dresden; † 8. September 1739 in Wittenberg) war Historiker, Jurist und Bürgermeister von Zittau.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Benedict Carpzov III. · Mehr sehen »

Johann Georg Agricola

Johann Georg Agricola (* 25. Oktober 1558 in Amberg; † 20. November 1633 in Regensburg) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Georg Agricola · Mehr sehen »

Johann Georg Fischer (Dichter)

Denkmal für Fischer von Emil Kiemlen, 1900 Johann Georg Fischer (* 25. Oktober 1816 in Groß-Süßen, Königreich Württemberg; † 4. Mai 1897 in Stuttgart) war ein deutscher Lyriker und Dramatiker.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Georg Fischer (Dichter) · Mehr sehen »

Johann Gottlieb von Langen

Johann Gottlieb von Langen (* 25. Oktober 1858 in Köln; † 20. März 1940 auf Burg Zieverich) war ein deutscher Industrieller.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Gottlieb von Langen · Mehr sehen »

Johann I. (Alençon, Herzog)

Johann I. von Valois, genannt der Weise (Jean I. le Sage; * 9. Mai 1385 im Château d'Essay; † 25. Oktober 1415 in der Schlacht von Azincourt) war Graf, dann Herzog von Alençon, und Graf von Le Perche.

Neu!!: 25. Oktober und Johann I. (Alençon, Herzog) · Mehr sehen »

Johann II. (Portugal)

Johann II. (portugiesisch Dom João II; * 3. Mai 1455 in Lissabon; † 25. Oktober 1495 in Alvor) aus dem Hause Avis war der dreizehnte König von Portugal.

Neu!!: 25. Oktober und Johann II. (Portugal) · Mehr sehen »

Johann Joachim Bellermann

Johann Joachim Bellermann (1820) Johann Joachim Bellermann (* 23. September 1754 in Erfurt; † 25. Oktober 1842 in Berlin) war ein deutscher Theologe und Semitist.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Joachim Bellermann · Mehr sehen »

Johann Strauss (Sohn)

Stadttheater in Baden bei Wien. Aufnahme: Fritz Luckhardt, k.k. Hofphotograph. Otto Wolkerstorfer: ''Walzerseligkeit und Alltag'', Baden 1999, S. 338. 230px Johann Baptist Strauss (* 25. Oktober 1825 in St. Ulrich bei Wien, heute ein Teil von Wien Neubau; † 3. Juni 1899 in Wien) war ein österreichisch-deutscher Kapellmeister und Komponist und wurde als „Walzerkönig“ international geschätzt.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Strauss (Sohn) · Mehr sehen »

Johann Weißheimer

Johann Weißheimer II, Ölgemälde 1854 von Hebel. Johann Weißheimer (in amtlichen Dokumenten Johann Weißheimer II., auch Johannes Weisheimer oder Weissheimer; * 25. Oktober 1797 in Osthofen; † 8. September 1883 ebenda) war der Vater des Komponisten Wendelin Weißheimer und um die Mitte des 19.

Neu!!: 25. Oktober und Johann Weißheimer · Mehr sehen »

Johannes Brahms

Johannes Brahms (1889) Johannes Brahms (* 7. Mai 1833 in Hamburg; † 3. April 1897 in Wien) war ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: 25. Oktober und Johannes Brahms · Mehr sehen »

John Annus

John Annus (* 25. Oktober 1935 in Riga; † 27. Februar 2013 in Leipzig, eigentlich Jānis Augustus Annuss) war ein lettisch-US-amerikanischer Maler und Fotograf.

Neu!!: 25. Oktober und John Annus · Mehr sehen »

John Levén

John Levén John Gunnar Levén (* 25. Oktober 1963 in Stockholm) ist Bassist der schwedischen Rockband Europe.

Neu!!: 25. Oktober und John Levén · Mehr sehen »

John Peel

John Peel im BBC-Studio im Yalding House John Peel, OBE, (* 30. August 1939 in Heswall bei Birkenhead, Vereinigtes Königreich; † 25. Oktober 2004 in Cuzco, Peru; bürgerlich John Robert Parker Ravenscroft) war ein englischer Radio-Moderator und DJ.

Neu!!: 25. Oktober und John Peel · Mehr sehen »

Johnny Mantz

John „Johnny“ Mantz (* 18. September 1918 in Hebron, Indiana; † 25. Oktober 1972 in Ojai, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Johnny Mantz · Mehr sehen »

Jon Anderson

Jon Anderson bei einem Yes-Konzert 1977 Jon Anderson (* 25. Oktober 1944 als John Roy Anderson in Accrington, Lancashire, England) ist ein britischer Rockmusiker und -sänger, der vor allem durch seine Mitgliedschaft bei der Progressive-Rock-Band Yes bekannt geworden ist.

Neu!!: 25. Oktober und Jon Anderson · Mehr sehen »

Jorge Batlle

Jorge Batlle Ibáñez (2003) Jorge Luis Batlle Ibáñez (* 25. Oktober 1927 in Montevideo; † 24. Oktober 2016 ebenda) war ein uruguayischer Anwalt, Journalist und Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Jorge Batlle · Mehr sehen »

José Gregorio Hernández

José Gregorio Hernández (* 25. Oktober 1864 in Isnotú bei Trujillo; † 29. Juni 1919 in Caracas) war ein venezolanischer Mediziner und wird als Nationalheiliger Venezuelas verehrt.

Neu!!: 25. Oktober und José Gregorio Hernández · Mehr sehen »

José López Alavez

José López Alavez (* 14. Juli 1889 in Huajuapan de León; † 25. Oktober 1974 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und José López Alavez · Mehr sehen »

Josef Achmann

Josef Achmann (* 26. Mai 1885 in Regensburg; † 25. Oktober 1958 in Schliersee) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Josef Achmann · Mehr sehen »

Josef Angermann

Josef Angermann (* 25. Oktober 1912 in Innsbruck; † 8. Januar 1944 in Wien) war ein österreichischer Schriftsetzer und Kommunist.

Neu!!: 25. Oktober und Josef Angermann · Mehr sehen »

Joseph Friedrich Abert

Joseph Friedrich Abert (* 11. Juni 1879 in Würzburg; † 25. Oktober 1959 ebenda) war ein deutscher Historiker und Archivar.

Neu!!: 25. Oktober und Joseph Friedrich Abert · Mehr sehen »

Joseph von Aichen

Joseph Freiherr von Aichen (* 30. Juni 1745; † 25. Oktober 1818 in Wien) war ein österreichischer Diplomat und Jurist.

Neu!!: 25. Oktober und Joseph von Aichen · Mehr sehen »

Juan de Padilla (Aufständischer)

Juan de Padilla Juan de Padilla (* 1490 in Toledo; † 24. April 1521 in Villalar (heute Villalar de los Comuneros, Provinz Valladolid), hingerichtet) war einer der Führer des Comuneros-Aufstandes gegen Kaiser Karl V. (der König von Spanien war).

Neu!!: 25. Oktober und Juan de Padilla (Aufständischer) · Mehr sehen »

Judenplatz

Mahnmal für die Opfer der Shoa Straßenschild Der Wiener Judenplatz ist ein Platz in der Inneren Stadt (1. Bezirk); er war im Mittelalter das Zentrum der jüdischen Gemeinde Wiens.

Neu!!: 25. Oktober und Judenplatz · Mehr sehen »

Jules-Maurice Quesnel

Jules-Maurice Quesnel (Julien-Maurice Quesnel; * 25. Oktober 1786 in Montreal; † 20. Mai 1842 ebenda) war ein kanadischer Geschäftsmann, Forschungsreisender und Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Jules-Maurice Quesnel · Mehr sehen »

Justus Georg Schottelius

Justus Georg Schottelius Justus Georg Schottel (latinisiert: Justus-Georgius Schottelius; * 23. Juni 1612 in Einbeck; † 25. Oktober 1676 in Wolfenbüttel) war ein deutscher Dichter und Sprachgelehrter der Barockzeit.

Neu!!: 25. Oktober und Justus Georg Schottelius · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: 25. Oktober und Kanada · Mehr sehen »

Karl Alfred Lanz

Rohrbach Karl Alfred Lanz (* 25. Oktober 1847 in La Chaux-de-Fonds; † 1. Mai 1907 in Bern) war ein Schweizer Maler und Bildhauer.

Neu!!: 25. Oktober und Karl Alfred Lanz · Mehr sehen »

Karl Anton

Karl Anton (* 25. Oktober 1898 in Prag, Österreich-Ungarn; † 12. April 1979 in Berlin) war ein deutscher Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 25. Oktober und Karl Anton · Mehr sehen »

Karl Bruckner

Karl Bruckner (* 9. Jänner 1906 in Wien; † 25. Oktober 1982 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Karl Bruckner · Mehr sehen »

Karl Emil Franzos

Karl Emil Franzos (1891) Karl Emil Franzos (geboren 25. Oktober 1848 in Podolien, Russisches Kaiserreich, grenzüberschreitend zum Heimatort Czortkow, Kaisertum Österreich; gestorben 28. Januar 1904 in Berlin) war ein zu seiner Zeit sehr populärer österreichischer Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: 25. Oktober und Karl Emil Franzos · Mehr sehen »

Karl Martell

Grab Karl Martells in St. Denis Karl Martell (* zwischen 688 und 691; † 15. Oktober oder 22. Oktober 741 in der Königspfalz Quierzy) war ein fränkischer Hausmeier.

Neu!!: 25. Oktober und Karl Martell · Mehr sehen »

Karl V. (HRR)

Heiligen Römischen Reiches, ''Sacrum Romanum Imperium'' (von 1520 bis 1556). Das Gemälde von Tizian, wird heute Lambert Sustris zugeschrieben Unterschrift geleistet als Carlos I de Castilla, León y Aragón Großes Wappen Karls V. ab 1530 Karl V. –, – (* 24. Februar 1500 im Prinzenhof, Gent, Burgundische Niederlande; † 21. September 1558 im Kloster von Yuste, Extremadura) war ein Angehöriger des Herrscherhauses Habsburg.

Neu!!: 25. Oktober und Karl V. (HRR) · Mehr sehen »

Karl-Heinz Metzner

Karl-Heinz „Gala“ Metzner (* 9. Januar 1923 in Kassel; † 25. Oktober 1994 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler, der in den 1950er Jahren für den KSV Hessen Kassel spielte und zwei Mal für die deutsche Fußballnationalmannschaft zum Einsatz kam.

Neu!!: 25. Oktober und Karl-Heinz Metzner · Mehr sehen »

Kasachstan

Kasachstan (Transkription: Qasaqstan;, Transkription: Kasachstan) ist ein Binnenstaat zwischen dem Kaspischen Meer im Westen und dem Altai-Gebirge im Osten.

Neu!!: 25. Oktober und Kasachstan · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: 25. Oktober und Katalonien · Mehr sehen »

Katarina Kosača-Kotromanić

Älteste Darstellung der Katarina Kosača-Kotromanić, nach der Grabplatte gezeichnet im Jahr 1677. Katarina Kosača-Kotromanić (* 1424 in der Festung Stjepan grad, heute Blagaj (Mostar), Herzegowina; † 25. Oktober 1478 in Rom) war die vorletzte Königin von Bosnien.

Neu!!: 25. Oktober und Katarina Kosača-Kotromanić · Mehr sehen »

Katharina von Arx

Katharina von Arx (* 5. April 1928 in Niedergösgen; † 25. Oktober 2013 in Romainmôtier, Schweiz) war eine Schweizer Schriftstellerin und Journalistin.

Neu!!: 25. Oktober und Katharina von Arx · Mehr sehen »

Kathedrale von Reims

Grundriss Die Kathedrale Notre-Dame von Reims in der nordfranzösischen Stadt Reims gilt als eine der architektonisch bedeutendsten gotischen Kirchen Frankreichs.

Neu!!: 25. Oktober und Kathedrale von Reims · Mehr sehen »

Katy Perry

Katy Perry am Madison Square Garden (2017) Katy Perry (* 25. Oktober 1984 in Santa Barbara, Kalifornien als Katheryn Elizabeth Hudson) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songschreiberin.

Neu!!: 25. Oktober und Katy Perry · Mehr sehen »

Kay-Uwe Jendrossek

Kay-Uwe Jendrossek (* 25. Oktober 1971 in Leipzig) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der den Großteil seiner Laufbahn beim Chemnitzer FC und Erzgebirge Aue verbrachte.

Neu!!: 25. Oktober und Kay-Uwe Jendrossek · Mehr sehen »

Königliche Oper (Stockholm)

Königlich Schwedische Nationaloper in Stockholm. Blick vom Stockholmer Schloss über die Brücke ''Norrbro'' (2003) Die Königliche Oper ist die schwedische Staatsoper.

Neu!!: 25. Oktober und Königliche Oper (Stockholm) · Mehr sehen »

Königreich Großbritannien

Das Königreich Großbritannien entstand am 1.

Neu!!: 25. Oktober und Königreich Großbritannien · Mehr sehen »

Kenia

Kenia (Swahili, englisch Kenya), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika.

Neu!!: 25. Oktober und Kenia · Mehr sehen »

Klaus Barbie

Klaus Barbie (1987) Nikolaus „Klaus“ Barbie alias Klaus Altmann (* 25. Oktober 1913 in Godesberg; † 25. September 1991 in Lyon) war ein mehrfach verurteilter deutscher NS-Kriegsverbrecher.

Neu!!: 25. Oktober und Klaus Barbie · Mehr sehen »

Klaus Friedrich Roth

Klaus Friedrich Roth (* 25. Oktober 1925 in Breslau, Provinz Niederschlesien; † 10. November 2015 in Inverness, Schottland) war ein aus Deutschland stammender britischer Mathematiker, der 1958 für seine besonderen Verdienste in der Mathematik mit der Fields-Medaille ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Klaus Friedrich Roth · Mehr sehen »

Konfession

Konfession (‚Geständnis‘, ‚Bekenntnis‘, ‚Beichte‘) bezeichnet im heutigen Sprachgebrauch eine Untergruppe innerhalb einer Religion (ursprünglich nur der christlichen), die sich in Lehre, Organisation oder Praxis von anderen Untergruppen unterscheidet.

Neu!!: 25. Oktober und Konfession · Mehr sehen »

Konrad I. von Wittelsbach

Neuzeitliche Fantasiedarstellung Konrads von Wittelsbach Konrad von Wittelsbach (* etwa 1120/1125; † 25. Oktober 1200 bei Riedfeld, heute Ortsteil von Neustadt an der Aisch) war Erzbischof von Mainz (Konrad I. von Scheyern-Wittelsbach, genannt auch Konrad von Mainz) und Salzburg (Konrad III.) und Kardinalbischof von Sabina.

Neu!!: 25. Oktober und Konrad I. von Wittelsbach · Mehr sehen »

Konrad III. (HRR)

Königliche Bibliothek, Ms. 467, fol. 64v. Konrad III. (* 1093 oder 1094; † 15. Februar 1152 in Bamberg) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war 1116/20 Herzog in Franken, 1127–1135 Gegenkönig von Lothar III. und 1138–1152 König im römisch-deutschen Reich.

Neu!!: 25. Oktober und Konrad III. (HRR) · Mehr sehen »

Konzert zum Nationalfeiertag

Nationalfeiertag der Republik Österreich Das Konzert zum Nationalfeiertag ist eine österreichische Festveranstaltung, die alljährlich am Vorabend des Nationalfeiertages (26. Oktober) stattfindet.

Neu!!: 25. Oktober und Konzert zum Nationalfeiertag · Mehr sehen »

Koreakrieg

Der Koreakrieg von 1950 bis 1953 war ein militärischer Konflikt zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie der mit ihr im Verlauf verbündeten Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) sowie Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Neu!!: 25. Oktober und Koreakrieg · Mehr sehen »

Kornelia Grummt-Ender

Kornelia Grummt-Ender (* 25. Oktober 1958 in Plauen als Kornelia Ender) ist eine deutsche Schwimmerin, die für die DDR startend vier Gold- und vier Silbermedaillen bei Olympischen Spielen gewann.

Neu!!: 25. Oktober und Kornelia Grummt-Ender · Mehr sehen »

Krieg gegen den Terror

Chinook Transporthubschrauber in Afghanistan; Eine Bombe explodiert nahe einem US-Konvoi bei Bagdad; US Soldaten im Gefecht in Afghanistan Der Krieg gegen den Terror oder Krieg gegen den Terrorismus (bzw. Global War On Terrorism, kurz GWOT) war ein vor allem von der ehemaligen US-Regierung unter George W. Bush verbreitetes politisches Schlagwort, das politische, militärische und juristische Schritte gegen den internationalen Terrorismus nach den Anschlägen vom 11. September 2001 zusammenfasste.

Neu!!: 25. Oktober und Krieg gegen den Terror · Mehr sehen »

Krimkrieg

Der Krimkrieg (auch Orientkrieg; oder 9. Türkisch-Russischer Krieg) war ein von 1853 bis 1856 dauernder militärischer Konflikt zwischen Russland einerseits und dem Osmanischen Reich sowie dessen Verbündeten Frankreich, Großbritannien und seit 1855 auch Sardinien-Piemont andererseits.

Neu!!: 25. Oktober und Krimkrieg · Mehr sehen »

Kristian Sarkies

Kristian Ronald Sarkies (* 25. Oktober 1986 in Melbourne) ist ein australischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Kristian Sarkies · Mehr sehen »

Kubakrise

Die Kubakrise im Oktober 1962 war eine Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der UdSSR, die sich aus der Stationierung US-amerikanischer Mittelstreckenraketen vom Typ Jupiter auf einem NATO-Stützpunkt in der Türkei und die daraufhin beschlossene Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba entwickelte.

Neu!!: 25. Oktober und Kubakrise · Mehr sehen »

Landulf von Pisa

Landulf von Pisa (* 11. Jahrhundert; † 25. Oktober 1079) war von 1077 bis 1079 Bischof von Pisa.

Neu!!: 25. Oktober und Landulf von Pisa · Mehr sehen »

Langbogen

Langbogen, 45 engl. Pfund Zuggewicht bei Normauszugslänge, entspricht 200 N Zugkraft. Heiligen Sebastian. Altarbild von ca. 1493 Der Langbogen ist eine Abschussvorrichtung für Pfeile.

Neu!!: 25. Oktober und Langbogen · Mehr sehen »

Langstreckenflugzeug

Boeing 777-200LR Ultralangstreckenflugzeug Airbus A380-800 (seit 2007) Boeing 747-400 Airbus A340-600 Airbus A330-300 Boeing 767 B-47A (historisch) B-52 ''Stratofortress'' (Bomber) Antonow An-225 ''Mrija'' Ein Langstreckenflugzeug ist ein Flugzeug, das bei Flugstrecken ohne Zwischenlandung ab etwa 5.000 km am wirtschaftlichsten einzusetzen ist (ab einer Reichweite von 15.000 km spricht man von Ultralangstreckenflugzeugen).

Neu!!: 25. Oktober und Langstreckenflugzeug · Mehr sehen »

Las Vegas

Las Vegas ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 25. Oktober und Las Vegas · Mehr sehen »

Laurent Gbagbo

Laurent Gbagbo (2007) Laurent GbagboZur Aussprache der Buchstabenkombination gb im Namen siehe Labial-velarer Plosiv.

Neu!!: 25. Oktober und Laurent Gbagbo · Mehr sehen »

Leo G. Carroll

Leo Gratten Carroll, (* 25. Oktober 1886 in Weedon Bec, Northamptonshire, England; † 16. Oktober 1972 in Hollywood, Kalifornien, USA) war ein englischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Leo G. Carroll · Mehr sehen »

Leo Stein (Librettist)

Leo Stein (1896) Leo Stein, eigentlich Leo Rosenstein (* 23. Februar 1861 in Lemberg; † 28. Juli 1921 in Wien), war Librettist und Bühnenschriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Leo Stein (Librettist) · Mehr sehen »

Leopard 2

Der Leopard 2 ist ein Kampfpanzer aus deutscher Produktion.

Neu!!: 25. Oktober und Leopard 2 · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 25. Oktober und Lettland · Mehr sehen »

Levi Eschkol

Levi Eschkol 1963 Levi Eschkol (ursprünglich Levi Schkolnik; geboren am 25. Oktober 1895 in Oratiw, Gouvernement Kiew, Russisches Reich, heute Oblast Winnyzja, Ukraine; gestorben am 26. Februar 1969 in Jerusalem), war von 1963 bis zu seinem Tod der dritte Ministerpräsident Israels.

Neu!!: 25. Oktober und Levi Eschkol · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 25. Oktober und Libretto · Mehr sehen »

Louis Abell

Louis Grenville Abell (* 21. Juli 1884 in Elizabeth, New Jersey; † 25. Oktober 1962 ebenda) war ein US-amerikanischer Ruderer und zweifacher Olympiasieger.

Neu!!: 25. Oktober und Louis Abell · Mehr sehen »

Louis d’Orléans, duc de Nemours

Louis d’Orléans; Porträt von Franz Xaver Winterhalter Louis Charles Philippe Raphael d’Orléans, duc de Nemours (* 25. Oktober 1814 im Palais Royal in Paris; † 26. Juni 1896 in Versailles) war Herzog von Nemours sowie ein französischer Lieutenant-général und Général de division.

Neu!!: 25. Oktober und Louis d’Orléans, duc de Nemours · Mehr sehen »

Louis-Philippe I.

Franz Xaver Winterhalter: König Louis-Philippe I. Louis-Philippe I. (französisch Louis-Philippe Ier; * 6. Oktober 1773 in Paris; † 26. August 1850 in Claremont House südlich von Esher, Grafschaft Surrey) war in der sogenannten Julimonarchie von 1830 bis 1848 französischer König.

Neu!!: 25. Oktober und Louis-Philippe I. · Mehr sehen »

Ludwig II. (Flandern)

Ludwig von Male Ludwig II., auch Ludwig von Male genannt (* 25. Oktober 1330 in Male (Belgien); † 30. Januar 1384 in Lille) war Graf von Flandern.

Neu!!: 25. Oktober und Ludwig II. (Flandern) · Mehr sehen »

Ludwig Rütimeyer

Karl Ludwig Rütimeyer (* 26. Februar 1825 in Biglen; † 25. November 1895 in Basel) war ein Schweizer Mediziner und Anatom sowie Zoologe, Geologe und Paläontologe.

Neu!!: 25. Oktober und Ludwig Rütimeyer · Mehr sehen »

Ludwig XIV.

rahmenlos Navarra Ludwig XIV. – – (* 5. September 1638 in Schloss Saint-Germain-en-Laye; † 1. September 1715 in Schloss Versailles) war ein französischer Monarch aus dem Geschlecht der Bourbonen und von 1643 bis zu seinem Tod König von Frankreich und Navarra, sowie Kofürst von Andorra.

Neu!!: 25. Oktober und Ludwig XIV. · Mehr sehen »

Ludwig XV.

van Loo von 1763) Ludwig XV. auf Écu, Jahr 1735 Ludwig XV., französisch Louis XV (* 15. Februar 1710 in Versailles; † 10. Mai 1774 ebenda) war von 1715 bis 1774 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 25. Oktober und Ludwig XV. · Mehr sehen »

Lutheran Church – Missouri Synod

Die Lutheran Church – Missouri Synod (LC-MS) ist die zweitgrößte lutherische Kirche in den USA.

Neu!!: 25. Oktober und Lutheran Church – Missouri Synod · Mehr sehen »

Lydia (Bibel)

Kapelle in Philippi an dem Ort, an dem Lydia von Paulus wahrscheinlich getauft wurde Die Purpurhändlerin Lydia von Philippi nahm den Apostel Paulus von Tarsus und seinen Begleiter Silas in ihr Haus auf und ließ sich und die Angehörigen ihres Hauses taufen.

Neu!!: 25. Oktober und Lydia (Bibel) · Mehr sehen »

Magnus I. (Norwegen)

Magnus der Gute und Åsmund Granskjellsson. Zeichnung von Halfdan Egedius Magnus I., genannt der Gute, (* um 1024; † 25. Oktober 1047) war ab 1035 König von Norwegen und ab 1042 König von Dänemark.

Neu!!: 25. Oktober und Magnus I. (Norwegen) · Mehr sehen »

Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah

Das Mahnmal für die österreichischen Opfer der Schoah am Wiener Judenplatz mit der dreisprachigen Gedenkinschrift am Sockel Das Mahnmal für die österreichischen Opfer der Schoah, am Wiener Judenplatz Das Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah (auch: Mahnmal für die 65.000 ermordeten österreichischen Juden und Jüdinnen der Schoah) steht am Judenplatz im ersten Bezirk von Wien.

Neu!!: 25. Oktober und Mahnmal für die österreichischen jüdischen Opfer der Schoah · Mehr sehen »

Major Holley

Major Quincy Jr.

Neu!!: 25. Oktober und Major Holley · Mehr sehen »

Man Booker Prize

Preisträger 2017: George Saunders Der Man Booker Prize for Fiction (umgangssprachlich oft nur Booker Prize, historisch bis 2002 Booker–McConnell Prize) ist der wichtigste britische Literaturpreis.

Neu!!: 25. Oktober und Man Booker Prize · Mehr sehen »

Manuel I. (Portugal)

König Manuel I., der Glückliche, von Portugal Manuel I. (Dom Manuel I), genannt „der Glückliche“ (O Venturoso), (* 31. Mai 1469 in Alcochete; † 13. Dezember 1521 in Lissabon), gilt als einer der bedeutendsten Könige Portugals.

Neu!!: 25. Oktober und Manuel I. (Portugal) · Mehr sehen »

Manuel Schönhuber

Manuel Schönhuber (* 25. Oktober 1991 in Traunstein) ist ein deutscher Fußballtorhüter.

Neu!!: 25. Oktober und Manuel Schönhuber · Mehr sehen »

Marcelin Berthelot

Marcelin Berthelot Marcelin (auch: Marcellin) Pierre Eugène Berthelot (* 25. Oktober 1827 in Paris; † 18. März 1907 ebenda) war ein französischer Chemiker, Wissenschaftshistoriker und Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Marcelin Berthelot · Mehr sehen »

Marek Weber

Marek Weber (1934) Marek Weber (* 24. Oktober 1888 in Lwiw; † 9. Februar 1964 in Chicago) war ein deutscher Violinist und Orchesterleiter.

Neu!!: 25. Oktober und Marek Weber · Mehr sehen »

Martin Chladni

Martin Chladni Martin Chladni, auch Chladen, Chladenius, Chladenio, (* 25. Oktober 1669 in Kremnitz, Königreich Ungarn, heute: Slowakei; † 12. September 1725 in Wittenberg), war ein lutherischer Theologe.

Neu!!: 25. Oktober und Martin Chladni · Mehr sehen »

Martin Haase

Martin Haase (2009) Martin Haases Stimme (deutsch) Martin „Maha“ Haase (* 25. Oktober 1962 in Dortmund) ist ein deutscher Romanist und Sprachwissenschaftler, der an der Universität Bamberg lehrt.

Neu!!: 25. Oktober und Martin Haase · Mehr sehen »

Martin Höfer

Martin Höfer (* 25. Oktober 1982 in Sondershausen) ist ein deutscher Künstler und ein Vertreter der gegenwärtigen Konzept- und Medienkunst.

Neu!!: 25. Oktober und Martin Höfer · Mehr sehen »

Mary McCarthy

Mary McCarthy (1963)Mary Therese McCarthy (* 21. Juni 1912 in Seattle; † 25. Oktober 1989 in New York City) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 25. Oktober und Mary McCarthy · Mehr sehen »

Mary Schneider

Mary Schneider (* 25. Oktober 1932 in Rockhampton, Queensland) ist eine australische Sängerin mit deutschen Wurzeln, die vor allem durch ihre gejodelten Interpretationen klassischer Musik international bekannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Mary Schneider · Mehr sehen »

Mathieu Amalric

Filmfestspielen von Cannes Mathieu Amalric (* 25. Oktober 1965 in Neuilly-sur-Seine) ist ein französischer Film- und Theaterschauspieler, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 25. Oktober und Mathieu Amalric · Mehr sehen »

Matthias Jabs

Matthias Jabs 2014 Matthias Jabs (* 25. Oktober 1955 in Hannover) ist ein deutscher Gitarrist und seit 1978 Mitglied der deutschen Hard-Rock-Band Scorpions.

Neu!!: 25. Oktober und Matthias Jabs · Mehr sehen »

Matthias Wesenbeck

Matthias Wesenbeck Monument für Matthias Wesenbeck in der Schlosskirche Wittenberg Matthias Wesenbeck (* 25. Oktober 1531 in Antwerpen; † 5. Juni 1586 in Wittenberg; auch Mathaeus Wesenbeck, latinisiert Wesenbecius) war einer der bedeutendsten flämischen Juristen des frühen usus modernus pandectarum.

Neu!!: 25. Oktober und Matthias Wesenbeck · Mehr sehen »

Mauren

Als Mauren werden all jene in Nordafrika – teilweise als Nomaden – lebenden Berberstämme verstanden, die vom 7.

Neu!!: 25. Oktober und Mauren · Mehr sehen »

Maurice Bishop

Maurice Rupert Bishop (* 29. Mai 1944 in Aruba, Niederländische Antillen; † 19. Oktober 1983 in Fort Rupert, Grenada) war von 1979 bis 1983 Premierminister Grenadas.

Neu!!: 25. Oktober und Maurice Bishop · Mehr sehen »

Max Eckard

Max Eckard (links) als ''George'' mit Ruth Schilling als ''Emily'' in "Unsere kleine Stadt" von Thornton Wilder am Deutschen Theater in Berlin, 1945 Max Eckard (* 25. Oktober 1914 in Kiel; † 6. Dezember 1998) war ein deutscher Schauspieler, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 25. Oktober und Max Eckard · Mehr sehen »

Max Stirner

Max Stirner, Ausschnitt aus einer Karikatur von Friedrich Engels (1842)„Ruge bei den Berliner ‚Freien‘ (1842)“. Marx-Engels-Werke. Bd. 27, gegenüber S. 400. Max Stirner (Pseudonym für Johann Caspar Schmidt, * 25. Oktober 1806 in Bayreuth; † 25. Juni 1856 in Berlin) war ein deutscher Philosoph und Journalist.

Neu!!: 25. Oktober und Max Stirner · Mehr sehen »

Maximilian Attems-Gilleis

Maximilian Graf von Attems-Gilleis, 1859–1939 (2) Maximilian Eugen (Graf von) Attems-Gilleis (* 3. April 1859 auf Schloss Schrattenthal, Niederösterreich, als Attems-Heiligenkreuz; † 25. Oktober 1939 auf Schloss Therasburg, Niederösterreich) aus der 1102 erstmals erwähnten Familie Attems bekleidete als erblicher Träger des Titels Reichsgraf am kaiserlichen Hof in Wien die Ehrenfunktion eines k.u.k. Kämmerers und war 1917/1918 Mitglied des Herrenhauses des österreichischen Reichsrats.

Neu!!: 25. Oktober und Maximilian Attems-Gilleis · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: 25. Oktober und München · Mehr sehen »

Meininger Hofkapelle

Die Meininger Hofkapelle mit GMD Philippe Bach Die Meininger Hofkapelle zählt zu den ältesten und traditionsreichsten Klangkörpern in Europa.

Neu!!: 25. Oktober und Meininger Hofkapelle · Mehr sehen »

Menschenaffen

Die Menschenaffen oder Hominidae, eingedeutscht auch Hominiden, sind eine Familie der Primaten.

Neu!!: 25. Oktober und Menschenaffen · Mehr sehen »

Mentawai-Inseln

thumb Die Mentawai-Inseln sind eine zu Indonesien gehörige Inselgruppe südwestlich von Sumatra.

Neu!!: 25. Oktober und Mentawai-Inseln · Mehr sehen »

Meta Scheele

Meta Scheele (* 25. Oktober 1904 in Uetersen; † 1. Juni 1942 in Erbach) war eine deutsche Romanschriftstellerin und Historikerin.

Neu!!: 25. Oktober und Meta Scheele · Mehr sehen »

Michael I. (Rumänien)

Michael I. von Rumänien (1947) hochkant Michael I. von Rumänien (rumänisch Mihai I.; * 25. Oktober 1921 in Sinaia; † 5. Dezember 2017 in Aubonne, Schweiz) war von 1927 bis 1930 sowie von 1940 bis 1947 König von Rumänien.

Neu!!: 25. Oktober und Michael I. (Rumänien) · Mehr sehen »

Michael Liendl

Michael Liendl (* 25. Oktober 1985 in Graz) ist ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 25. Oktober und Michael Liendl · Mehr sehen »

Michail Sergejewitsch Gorbatschow

Gorbatschows Unterschrift Michail Sergejewitsch Gorbatschow (wiss. Transliteration Michail Sergeevič Gorbačёv; * 2. März 1931 in Priwolnoje, UdSSR) ist ein russischer Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Michail Sergejewitsch Gorbatschow · Mehr sehen »

Microsoft Windows XP

Windows XP („eXPerience“, für Erlebnis, Erfahrung) ist ein Betriebssystem von Microsoft.

Neu!!: 25. Oktober und Microsoft Windows XP · Mehr sehen »

Mike Eruzione

Michael Anthony „Mike“ Eruzione (* 25. Oktober 1954 in Winthrop, Massachusetts) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler italienischer Abstammung und Kapitän der US-amerikanischen Eishockeynationalmannschaft, die bei den Olympischen Winterspielen 1980 die Goldmedaille gewann.

Neu!!: 25. Oktober und Mike Eruzione · Mehr sehen »

Mildred Natwick

Mildred Natwick (* 19. Juni 1905 in Baltimore, Maryland; † 25. Oktober 1994 in New York City, New York) war eine US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Mildred Natwick · Mehr sehen »

Mitar Markez

Mitar Markez (* 25. Oktober 1990 in Sombor) ist ein serbischer Handballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Mitar Markez · Mehr sehen »

Muhammad Ali Pascha

Muhammad Ali Pascha, Gemälde von Auguste Couder Muhammad Ali Pascha, auch Mehmed Ali Pascha (* um 1770 in Kavala; † 2. August 1849 in Alexandria), war von 1805 bis 1848 Gouverneur der osmanischen Provinz Ägypten (Eyalet-i Mısır), herrschte aber relativ unabhängig von der Zentralregierung.

Neu!!: 25. Oktober und Muhammad Ali Pascha · Mehr sehen »

Natanael Berg

Carl Natanael Berg (* 9. Februar 1879 in Stockholm; † 14. Oktober 1957 ebenda) war ein schwedischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Natanael Berg · Mehr sehen »

Nationalkonvent

Der Nationalkonvent (französisch convention nationale) war während der Französischen Revolution die konstitutionelle und legislative Versammlung, die vom 20.

Neu!!: 25. Oktober und Nationalkonvent · Mehr sehen »

Neue Pinakothek

Eingangsbereich der Neuen Pinakothek Wasserfläche vor dem Museumsgebäude mit einer Skulptur (Aglaia) von Toni Stadler junior Lage der Pinakotheken in der Maxvorstadt Die Neue Pinakothek in München ist ein Museum der europäischen Kunst des 19.

Neu!!: 25. Oktober und Neue Pinakothek · Mehr sehen »

New York Stock Exchange

Logo der NYSE Die New York Stock Exchange (NYSE) ist die größte Wertpapierbörse der Welt und gehört zur IntercontinentalExchange.

Neu!!: 25. Oktober und New York Stock Exchange · Mehr sehen »

Nicolas de Fer

Nicolas de Fer (1646−1720). Nicolas de Fer (* 1646; † 25. Oktober 1720 in Paris) war einer der führenden französischen Kartographen und Kartenverleger des ausgehenden 17.

Neu!!: 25. Oktober und Nicolas de Fer · Mehr sehen »

Nicole (deutsche Sängerin)

Nicole (2008) Nicole (* 25. Oktober 1964 als Nicole Hohloch in Saarbrücken; verheiratete Nicole Seibert) ist eine deutsche Schlagersängerin.

Neu!!: 25. Oktober und Nicole (deutsche Sängerin) · Mehr sehen »

Nikolai Weber

Nikolai Weber (* 25. Oktober 1980 in Münzenberg) ist ein deutscher Handballtorwart.

Neu!!: 25. Oktober und Nikolai Weber · Mehr sehen »

Nikolaus Brass

Nikolaus Brass, 2009 (Nach Erhalt des Musikpreises der Landeshauptstadt München) Nikolaus Brass (* 25. Oktober 1949 in Lindau (Bodensee)) ist ein deutscher Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Nikolaus Brass · Mehr sehen »

Nils Koppruch

Nils Koppruch (* 25. Oktober 1965 in Hamburg; † 10. Oktober 2012 ebenda Zeit online, abgerufen am 11. Oktober 2012) war ein deutscher Musiker und freischaffender Künstler, der in Hamburg lebte und arbeitete.

Neu!!: 25. Oktober und Nils Koppruch · Mehr sehen »

Noel Annan, Baron Annan

Noel Gilroy Annan, Baron Annan OBE (* 25. Oktober 1916 in Gloucester Terrace, London; † 21. Februar 2000 in London) war ein britischer Nachrichtendienstoffizier im Security Service und Politiker, der 1965 als Life Peer aufgrund des Life Peerages Act 1958 Mitglied des House of Lords wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Noel Annan, Baron Annan · Mehr sehen »

Obelisk von Luxor

Obelisk von Luxorauf der Place de la Concorde Der Obelisk von Luxor ist ein 23,50 Meter hoher, etwa 230 Tonnen schwerer Monolith aus Granit.

Neu!!: 25. Oktober und Obelisk von Luxor · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 25. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 25. Oktober und Operette · Mehr sehen »

Origami

Traditioneller Kranich Ein Kranich wird gefaltet. Das Origami (jap. 折り紙; von oru für „falten“ und kami für „Papier“) ist die Kunst des Papierfaltens.

Neu!!: 25. Oktober und Origami · Mehr sehen »

Oskar Nedbal

Oskar Nedbal, 1901 Oskar Nedbal (* 26. März 1874 in Tábor; † 24. Dezember 1930 in Zagreb) war ein böhmischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 25. Oktober und Oskar Nedbal · Mehr sehen »

Ostafrikanischer Graben

Die Lage des Ostafrikanischen Grabens Der Ostafrikanische Graben (engl. East African Rift System (EARS)) ist ein Teil des Großen Afrikanischen Grabenbruchs (Great Rift Valley).

Neu!!: 25. Oktober und Ostafrikanischer Graben · Mehr sehen »

Pablo Picasso

Pablo Picasso (1962) Signatur Pablo Picasso Pablo Picasso, eigentlich Pablo Ruiz Picasso, (* 25. Oktober 1881 in Málaga, Spanien; † 8. April 1973 in Mougins, Frankreich) war ein spanischer Maler, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: 25. Oktober und Pablo Picasso · Mehr sehen »

Palast der Republik

Der Palast der Republik war ein Gebäude am Marx-Engels-Platz (ab 1994: Lustgarten und Schloßplatz) auf der Spreeinsel im Berliner Stadtbezirk Mitte.

Neu!!: 25. Oktober und Palast der Republik · Mehr sehen »

Pallas (Schiff, 1971)

Die Pallas war ein Frachtschiff unter der Flagge der Bahamas, das infolge eines am 25. Oktober 1998 an Bord ausgebrochenen Brandes vier Tage später vor der schleswig-holsteinischen Nordseeküste nahe der Insel Amrum auf Grund lief.

Neu!!: 25. Oktober und Pallas (Schiff, 1971) · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: 25. Oktober und Paris · Mehr sehen »

Pascal Lissouba

Pascal Lissouba (* 15. November 1931 in Tsinguidi) war von 1992 bis 1997 Präsident der Republik Kongo.

Neu!!: 25. Oktober und Pascal Lissouba · Mehr sehen »

Pascale Ogier

Internationalen Filmfestspielen von Venedig 1984 Pascale Ogier (* 26. Oktober 1958 in Paris; † 25. Oktober 1984 ebenda) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Oktober und Pascale Ogier · Mehr sehen »

Paul Beatty

Paul Beatty Paul Beatty (geboren 1962 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Paul Beatty · Mehr sehen »

Paul d’Ivoi

Paul d'Ivoi Paul d’Ivoi (eigentlich Paul Charles Philippe Eric Deleutre; * 25. Oktober 1856 in Paris; † 6. September 1915 ebenda) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Paul d’Ivoi · Mehr sehen »

Paul Korff

Paul Korff Paul Korff (* 25. Oktober 1875 in Laage; † 2. Mai 1945 ebenda; vollständiger Name Paul Johannes Adolf Korff) war ein deutscher Baumeister und Architekt.

Neu!!: 25. Oktober und Paul Korff · Mehr sehen »

Paul Vincent

Paul Vincent (rechts) mit Wolle Kriwanek (links) bei einem Auftritt der ''Wolle Kriwanek Band'' in Eppingen 1992 Paul Vincent Gunia (* 1. Dezember 1950 in Bergheim/Erft; † 25. Oktober 2016 in Augsburg) war ein deutscher Musiker, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: 25. Oktober und Paul Vincent · Mehr sehen »

Payne Stewart

William Payne Stewart (* 30. Januar 1957 in Springfield, Missouri; † 25. Oktober 1999 nahe Aberdeen, South Dakota) war ein professioneller Golfspieler auf der PGA Tour.

Neu!!: 25. Oktober und Payne Stewart · Mehr sehen »

Peter Aerts

Peter Aerts (* 25. Oktober 1970) ist ein ehemaliger niederländischer Kampfsportler.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Aerts · Mehr sehen »

Peter Etzenbach

Peter Etzenbach (* 25. Oktober 1889 in Eitorf; † 12. Juni 1976 in Freudenstadt) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Etzenbach · Mehr sehen »

Peter Mitterer

Peter Mitterer (* 23. November 1946 in Villach; † 25. Oktober 2013) war ein österreichischer Gastwirt und Politiker (FPK, früher FPÖ bzw. BZÖ).

Neu!!: 25. Oktober und Peter Mitterer · Mehr sehen »

Peter Naur

Peter Naur (2008) Peter Naur (* 25. Oktober 1928 in Frederiksberg bei Kopenhagen; † 3. Januar 2016 in Herlev, Dänemark) war ein dänischer Informatik-Pionier und Turingpreisträger.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Naur · Mehr sehen »

Peter Nocke

Peter Nocke (* 25. Oktober 1955 in Langenberg) ist ein ehemaliger deutscher Schwimmsportler, Europameister (9-fach) und Weltmeister.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Nocke · Mehr sehen »

Peter Rühmkorf

Peter Rühmkorf, Oktober 2004 Peter Rühmkorf (* 25. Oktober 1929 in Dortmund; † 8. Juni 2008 in Roseburg im Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein); Pseudonyme: Lyng, Leo Doletzki, Leslie Meier, Johannes Fontara (gemeinsam mit Werner Riegel), John Frieder, Hans-Werner Weber, Harry Flieder, Hans Hingst; Übername: Lyngi) war einer der bedeutendsten deutschen Lyriker, Essayisten und Pamphletisten nach 1945.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Rühmkorf · Mehr sehen »

Peter Untucht

Peter Untucht (* 25. Oktober 1958 in Wetzlar) ist ein deutscher Autor von Reiseführern und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Peter Untucht · Mehr sehen »

Philipp Nicolai

Philipp Nicolai Siegel Philipp Nicolai Philipp Nicolai (* 10. August 1556 in Mengeringhausen; † 26. Oktober 1608 in Hamburg) war lutherischer Hofprediger und Pfarrer in Herdecke, Alt-Wildungen, Unna und Hamburg sowie Liederdichter.

Neu!!: 25. Oktober und Philipp Nicolai · Mehr sehen »

Phoibe (Bibel)

Phoibe, Phöbe oder Phoebe (griech. Φοίβη) († Ende 1. Jahrhundert in Rom oder Korinth) ist eine Frau, die im Dienst der antiken christlichen Gemeinde von Kenchreä bei Korinth stand.

Neu!!: 25. Oktober und Phoibe (Bibel) · Mehr sehen »

Polenblut

Polenblut ist eine Operette in drei Akten von Oskar Nedbal.

Neu!!: 25. Oktober und Polenblut · Mehr sehen »

Porto Seguro

Porto Seguro, amtlich Município de Porto Seguro, ist eine Küstenstadt im Süden des Bundesstaats Bahia in Brasilien am Südatlantik.

Neu!!: 25. Oktober und Porto Seguro · Mehr sehen »

Portugal unter dem Hause Avis

Dieser Artikel ist Teil des Artikels über die Geschichte Portugals und beschäftigt sich mit der Zeit von 1383 bis 1580, in der Portugal von dem Haus Avis regiert wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Portugal unter dem Hause Avis · Mehr sehen »

Präsident des Deutschen Bundestages

Der Präsident des Deutschen Bundestages, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG) auch Bundestagspräsident genannt, ist der Präsident des nationalen Parlaments der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 25. Oktober und Präsident des Deutschen Bundestages · Mehr sehen »

Priester (Christentum)

Orthodoxe Priester bei einer kirchlichen Begräbnisfeier Der Priester ist im Christentum der Träger eines kirchlichen Amts, der eine rituelle Weihe empfangen hat und zu besonderen kultischen Handlungen berechtigt ist.

Neu!!: 25. Oktober und Priester (Christentum) · Mehr sehen »

Primo Angeli

Primo Angeli (* 5. Mai 1906 in Mailand; † 25. Oktober 2003 in München) war ein italienischer Jazz- und Unterhaltungsmusiker (Piano, Hammondorgel).

Neu!!: 25. Oktober und Primo Angeli · Mehr sehen »

Princess Sophia

Die Princess Sophia war ein 1912 in Dienst gestelltes Passagierschiff der Canadian Pacific Railway, das an der kanadischen Westküste als so genannter Coastal Liner eingesetzt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Princess Sophia · Mehr sehen »

Principessa Mafalda

Die Principessa Mafalda war ein 1909 in Dienst gestelltes Passagierschiff der italienischen Reederei Navigazione Generale Italiana, das für den Passagier- und Postverkehr zwischen Italien und Südamerika eingesetzt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Principessa Mafalda · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: 25. Oktober und Protestantismus · Mehr sehen »

Radaslau Astrouski

weißrussischer Hilfspolizisten in Minsk Radaslau Astrouski (* 25. Oktober 1887 in Zapolle, Russisches Kaiserreich; † 17. Oktober 1976 in Benton Harbor, USA) war ein nationalistischer weißrussischer Politiker und Aktivist.

Neu!!: 25. Oktober und Radaslau Astrouski · Mehr sehen »

Rainer Barzel

Rainer Barzel als junger Bundesminister 1962 Rainer Candidus Barzel (* 20. Juni 1924 in Braunsberg, Ostpreußen; † 26. August 2006 in München) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 25. Oktober und Rainer Barzel · Mehr sehen »

Rainer Strecker

Rainer Strecker (* 25. Oktober 1965 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Rainer Strecker · Mehr sehen »

Raymond Queneau

Raymond Queneau (* 21. Februar 1903 in Le Havre; † 25. Oktober 1976 in Neuilly bei Paris) war ein französischer Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Oktober und Raymond Queneau · Mehr sehen »

Reinhold Rücker Angerstein

Reinhold Rücker Angerstein, porträtiert 1755 von Olof Arenius Skizze aus dem Eisenwerk Billingsfors Übersichtszeichnung der Bauten des Eisenwerks Gustafsfors Reinhold Rücker Angerstein (* 25. Oktober 1718 in Vikmanshyttan, Gemeinde Hedemora; † 5. Januar 1760 in Stockholm) war ein schwedischer Metallurg, Beamter und Unternehmer.

Neu!!: 25. Oktober und Reinhold Rücker Angerstein · Mehr sehen »

René Thom

René Thom in Nizza, 1970 René Frédéric Thom (* 2. September 1923 in Montbéliard; † 25. Oktober 2002 in Bures-sur-Yvette) war ein französischer Mathematiker und Philosoph, der 1958 für besondere Verdienste um die Mathematik mit der Fields-Medaille ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 25. Oktober und René Thom · Mehr sehen »

Republik China (Taiwan)

Die Republik China (weithin bekannt als Taiwan), in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw.

Neu!!: 25. Oktober und Republik China (Taiwan) · Mehr sehen »

Republik Kongo

Die Republik Kongo (dt., frz., bis 1960 Mittelkongo, 1969 bis 1991 Volksrepublik Kongo) ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: 25. Oktober und Republik Kongo · Mehr sehen »

Resolution 2758 der UN-Generalversammlung

Nicht-UN-Mitgliedsstaaten oder abhängige Gebiete Englisch Chinesisch Die Resolution 2758 der UN-Generalversammlung betraf die Instandsetzung der Rechte der Volksrepublik China in den Vereinten Nationen in der 1976.

Neu!!: 25. Oktober und Resolution 2758 der UN-Generalversammlung · Mehr sehen »

Richard Evelyn Byrd

Richard E. Byrd, 1929 Richard Evelyn Byrd (* 25. Oktober 1888 in Winchester, Virginia; † 11. März 1957 in Boston) war ein US-amerikanischer Polarforscher und Konteradmiral.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Evelyn Byrd · Mehr sehen »

Richard Harris

Richard Harris (1985) Richard Harris (* 1. Oktober 1930 in Limerick, Irland; † 25. Oktober 2002 in London, Vereinigtes Königreich; eigentlich Richard St. John Harris) war ein irischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Harris · Mehr sehen »

Richard Howell (Gouverneur)

Richard Howell Richard Howell (* 25. Oktober 1754 in Newark, Delaware; † 28. April 1802 in Trenton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1793 bis 1801 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Howell (Gouverneur) · Mehr sehen »

Richard Parkes Bonington

thumb Richard Parkes Bonington (* 25. Oktober 1802 in Arnold bei Nottingham; † 23. September 1828 in London) war ein bedeutender britischer Maler aus der Zeit des ausklingenden Klassizismus und der aufkommenden Romantik.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Parkes Bonington · Mehr sehen »

Richard Pousette-Dart

Richard Pousette-Dart (* 8. Juni 1916 in Saint Paul, Minnesota (USA); † 25. Oktober 1992 in Rockland County, New York) war ein US-amerikanischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Pousette-Dart · Mehr sehen »

Richard Strauss

Richard Strauss (um 1909) Richard Georg Strauss (* 11. Juni 1864 in München; † 8. September 1949 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Komponist des späten 19.

Neu!!: 25. Oktober und Richard Strauss · Mehr sehen »

Robbie McIntosh (Gitarrist)

Robbie McIntosh 2009 Robbie McIntosh (* 25. Oktober 1957 in Sutton (ehemals Surrey jetzt London)) ist ein britischer Rockgitarrist, der vor allem durch seine Arbeit mit The Pretenders bekannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Robbie McIntosh (Gitarrist) · Mehr sehen »

Robert Burnell

Robert Burnell († 25. Oktober 1292 in Berwick) war ein englischer Geistlicher.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Burnell · Mehr sehen »

Robert Cogoi

Robert Cogoi (* 25. Oktober 1939 in Châtelet; eigentlich Mirko Kogoj) ist ein belgischer Sänger.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Cogoi · Mehr sehen »

Robert Delaunay

''Selbstporträt'', 1905/06, Musée National d’Art Moderne, Paris Robert Delaunay Robert Victor Félix Delaunay (* 12. April 1885 in Paris; † 25. Oktober 1941 in Montpellier) war ein französischer Maler der Avantgarde, er verfasste auch kunsttheoretische Schriften.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Delaunay · Mehr sehen »

Robert Guéï

Robert Guéï (* 16. März 1941 in Kabakouma in der Region Man (Elfenbeinküste); † 19. September 2002 in Abidjan) war der militärische Führer der Elfenbeinküste vom 24.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Guéï · Mehr sehen »

Robert Ley

Robert Ley im Jahre 1933 Robert Ley (* 15. Februar 1890 in Niederbreidenbach, Rheinprovinz; † 25. Oktober 1945 in Nürnberg) war im Rahmen seiner Positionen als Reichsleiter der NSDAP und Leiter des Einheitsverbands Deutsche Arbeitsfront einer der führenden Politiker zur Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Ley · Mehr sehen »

Robert Scholl

Robert Scholl (1954) Robert Scholl (* 13. April 1891 in Steinbrück, Gemeinde Geißelhardt; † 25. Oktober 1973 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Scholl · Mehr sehen »

Robert Stirling

Robert Stirling Reverend Dr.

Neu!!: 25. Oktober und Robert Stirling · Mehr sehen »

Robin Eubanks

Robin Eubanks (* 25. Oktober 1955 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Jazzposaunist.

Neu!!: 25. Oktober und Robin Eubanks · Mehr sehen »

Rodolfo Bodipo

Rodolfo Bodipo Díaz, meist kurz Bodipo genannt (* 25. Oktober 1977 in Dos Hermanas), ist ein ehemaliger in Spanien geborener und aufgewachsener äquatorialguineischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Rodolfo Bodipo · Mehr sehen »

Roelof Frankot

Roelof Frankot (* 25. Oktober 1911 in Meppel; † 1. Dezember 1984 in Raalte, Overijssel) war ein niederländischer Künstler.

Neu!!: 25. Oktober und Roelof Frankot · Mehr sehen »

Roger Désormière

Roger Désormière (* 13. September 1898 in Vichy; † 25. Oktober 1963 in Paris) war ein französischer Dirigent.

Neu!!: 25. Oktober und Roger Désormière · Mehr sehen »

Roger Miller

Roger Dean Miller (* 2. Januar 1936 in Fort Worth, Texas; † 25. Oktober 1992 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Country-Sänger und Songwriter.

Neu!!: 25. Oktober und Roger Miller · Mehr sehen »

Rudolf Forster

Rudolf Heribert Anton Forster (* 30. Oktober 1884 in Gröbming (Steiermark); † 25. Oktober 1968 in Bad Aussee/Steiermark) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Rudolf Forster · Mehr sehen »

Rudolf I. (Burgund)

Die Königreiche Hoch- und Niederburgund sowie das Herzogtum Burgund im 9./10. Jahrhundert Rudolf I. († 25. Oktober 912) war König von Hochburgund (Transjurana) von 888 bis 912.

Neu!!: 25. Oktober und Rudolf I. (Burgund) · Mehr sehen »

Rudolf Scharpf

Rudolf Scharpf (2007) Rudolf Scharpf (* 21. April 1919 in Ludwigshafen am Rhein; † 25. Oktober 2014 ebenda) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Rudolf Scharpf · Mehr sehen »

Ruth Dirx

Ruth Dirx (* 25. Oktober 1913 in Siegen; † 1994) war eine deutsche Autorin, die vor allem durch ihre Bücher zu pädagogischen und psychologischen Themen bekannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Ruth Dirx · Mehr sehen »

Sadako Sasaki

Sadako Sasaki, März 1955 Sadako Sasaki aufgebahrt, Oktober 1955 Sadako Sasaki (jap. 佐々木 禎子 Sasaki Sadako; * 7. Januar 1943 in Hiroshima; † 25. Oktober 1955 ebenda) war eine japanische Schülerin und wurde zur weltweit bekanntesten Hibakusha (Überlebende der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki).

Neu!!: 25. Oktober und Sadako Sasaki · Mehr sehen »

Samuel Heinrich Schwabe

Samuel Heinrich Schwabe Das Observatorium in Dessau (Schwabehaus) Neuen Begräbnisplatz in Dessau Samuel Heinrich Schwabe (* 25. Oktober 1789 in Dessau; † 11. April 1875 ebenda) war ein deutscher Astronom und Botaniker.

Neu!!: 25. Oktober und Samuel Heinrich Schwabe · Mehr sehen »

Saturn (Planet)

Der Saturn ist der sechste Planet des Sonnensystems und mit einem Äquatordurchmesser von etwa 120.500 Kilometern (9,5-facher Erddurchmesser) nach Jupiter der zweitgrößte.

Neu!!: 25. Oktober und Saturn (Planet) · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 25. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Balaklawa

Die Schlacht von Balaklawa war eine militärische Auseinandersetzung am 25.

Neu!!: 25. Oktober und Schlacht bei Balaklawa · Mehr sehen »

Schlacht von Azincourt

Die Schlacht von Azincourt fand am 25.

Neu!!: 25. Oktober und Schlacht von Azincourt · Mehr sehen »

Schlacht von Doryläum (1147)

Die zweite Schlacht von Doryläum war eine Schlacht zwischen einem Kreuzfahrerheer unter Konrad III. und einem Heer der Rum-Seldschuken 1147 während des Zweiten Kreuzzuges und endete mit einem leicht erkämpften Sieg der Seldschuken.

Neu!!: 25. Oktober und Schlacht von Doryläum (1147) · Mehr sehen »

Schlacht von Tours und Poitiers

In der Schlacht von Tours und Poitiers im Oktober 732 besiegten die Franken unter dem Kommando von Karl Martell die nach Gallien vorgestoßenen muslimischen Araber und stoppten deren Vormarsch im Westen (→ Islamische Expansion).

Neu!!: 25. Oktober und Schlacht von Tours und Poitiers · Mehr sehen »

Schwarzer Freitag

Schwarzer Freitag ist die Bezeichnung eines Freitags, der wegen eines an diesem Tag vorgefallenen Unglücks als besonders denkwürdig erachtet wird.

Neu!!: 25. Oktober und Schwarzer Freitag · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: 25. Oktober und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Sergei Eduardowitsch Bortkiewicz

Sergei Eduardowitsch Bortkiewicz 1905 Sergei Eduardowitsch Bortkiewicz (/Serhij Eduardowytsch Bortkewytsch; * in Charkow; † 25. Oktober 1952 in Wien) war ein ukrainischer Komponist.

Neu!!: 25. Oktober und Sergei Eduardowitsch Bortkiewicz · Mehr sehen »

Shark Bay

Die Shark Bay ist eine Meeresbucht an der Westküste Australiens etwa 800 Kilometer nördlich von Perth im Bundesstaat Western Australia.

Neu!!: 25. Oktober und Shark Bay · Mehr sehen »

Shaun Wright-Phillips

Shaun Cameron Wright-Phillips (* 25. Oktober 1981 in Greenwich, London) ist ein englischer Fußballspieler mit jamaikanischen und grenadischen Wurzeln.

Neu!!: 25. Oktober und Shaun Wright-Phillips · Mehr sehen »

Sicherheitsrat der Vereinten Nationen

Sitzungssaal des Sicherheitsrates im UN-Hauptquartier in New York City Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, oftmals auch als Weltsicherheitsrat bezeichnet, ist ein Organ der Vereinten Nationen.

Neu!!: 25. Oktober und Sicherheitsrat der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Silvia Bovenschen

Silvia Bovenschen (2011) Silvia Bovenschen (* 5. März 1946 in Point bei Waakirchen, Oberbayern; † 25. Oktober 2017 in Berlin) war eine deutsche feministische Literaturwissenschaftlerin, Autorin und Essayistin.

Neu!!: 25. Oktober und Silvia Bovenschen · Mehr sehen »

Sinatra-Doktrin

Die Sinatra-Doktrin beschreibt die sowjetische Politik unter Michail Gorbatschow, die den Warschauer-Pakt-Staaten erlaubte, ihre inneren Angelegenheiten souverän zu regeln.

Neu!!: 25. Oktober und Sinatra-Doktrin · Mehr sehen »

Singapore Airlines

Singapore Airlines (kurz SIA) ist die nationale Fluggesellschaft des Stadtstaates Singapur mit Basis auf dem Flughafen Singapur.

Neu!!: 25. Oktober und Singapore Airlines · Mehr sehen »

Sonderzug nach Pankow

S-Bahnhofs Berlin-Pankow Ein kurioserweise als „Sonderzug nach Pankow“ beschilderter Zug der NordWestBahn in Osnabrück Hauptbahnhof Sonderzug nach Pankow ist ein 1983 als Single veröffentlichtes Lied des deutschen Rocksängers Udo Lindenberg, das auf der Melodie des 1941 erschienenen US-amerikanischen Klassikers Chattanooga Choo Choo beruht.

Neu!!: 25. Oktober und Sonderzug nach Pankow · Mehr sehen »

Sophie Dorothee von Württemberg

Sophie Dorothee von Württemberg, Kaiserin Maria Fjodorowna von Russland Sophie Dorothee Auguste Luise Prinzessin von Württemberg, ab 7.

Neu!!: 25. Oktober und Sophie Dorothee von Württemberg · Mehr sehen »

Soraya Esfandiary Bakhtiary

Soraya, 1953 Soraya Esfandiary-Bakhtiary oder auch Soraya Esfandiari-Bachtiari (* 22. Juni 1932 in Isfahan, Iran; † 25. Oktober 2001 in Paris) war von 1951 bis 1958 die Ehefrau des Schahs Mohammad Reza Pahlavi von Persien.

Neu!!: 25. Oktober und Soraya Esfandiary Bakhtiary · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 25. Oktober und Sowjetunion · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 25. Oktober und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Stendal

Die Hansestadt Stendal ist Kreisstadt des Landkreises Stendal und mit ca.

Neu!!: 25. Oktober und Stendal · Mehr sehen »

Stepan Grigorjewitsch Pissachow

Stepan Grigorjewitsch Pissachow um 1920 Stepan Grigorjewitsch Pissachow (wiss. Transliteration Stepan Grigor’evič Pisachov; * in Archangelsk; † 3. Mai 1960 ebenda) war ein russischer Maler, Schriftsteller, Ethnograph und Reisender.

Neu!!: 25. Oktober und Stepan Grigorjewitsch Pissachow · Mehr sehen »

Stephan Remmler

Stephan Remmler (1993) Stephan Remmler (* 25. Oktober 1946 in Witten) ist ein deutscher Sänger, Komponist und Musikproduzent.

Neu!!: 25. Oktober und Stephan Remmler · Mehr sehen »

Stuttgarter Kickers

Der SV Stuttgarter Kickers (offiziell: Sportverein Stuttgarter Kickers e. V.) ist ein 2.290 Mitglieder (Stand: Januar 2018) zählender Sportverein aus dem Stuttgarter Stadtteil Degerloch.

Neu!!: 25. Oktober und Stuttgarter Kickers · Mehr sehen »

Sultanat der Rum-Seldschuken

Das Sultanat der Rum-Seldschuken um 1190. Der Stern markiert die Hauptstadt Konya (griechisch Ikónion). Das Sultanat der Rum-Seldschuken oder Sultanat Ikonion (auch Sultanat Rum genannt) war der auf erobertem byzantinischen Territorium in Anatolien errichtete Herrschaftsbereich der oghusisch-türkischen Rum-Seldschuken, die sich – ebenso wie die Kerman-Seldschuken (1048) und die Seldschuken von Syrien (1078) – im Jahre 1077 vom Reich der Großseldschuken unabhängig machten und anschließend über ein bedeutendes Reich mit dem Zentrum Konya herrschten.

Neu!!: 25. Oktober und Sultanat der Rum-Seldschuken · Mehr sehen »

Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010

Das Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010 war ein schweres Erdbeben mit der Magnitude 7.7 Ms,, das sich am 25.

Neu!!: 25. Oktober und Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010 · Mehr sehen »

Tabitha

Tabitha, Tabita (טביתא beziehungsweise ܛܒܝܬܐ „Gazelle“) ist ein weiblicher Personenname aus dem Aramäischen.

Neu!!: 25. Oktober und Tabitha · Mehr sehen »

The Mirage

The Mirage ist ein Hotel am Las Vegas Strip, welches sich gegenwärtig im Besitz von MGM Resorts International befindet.

Neu!!: 25. Oktober und The Mirage · Mehr sehen »

Thomas Natschinski

Thomas Natschinski, 2008. Thomas Natschinski (* 25. Oktober 1947 in Claußnitz, Sachsen) ist ein deutscher Komponist und Sänger, der vor allem in der DDR maßgebend aktiv war.

Neu!!: 25. Oktober und Thomas Natschinski · Mehr sehen »

Toledo

Toledo ist die Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo sowie der autonomen Region Kastilien-La Mancha und liegt 65 km südsüdwestlich von Madrid am Fluss Tajo.

Neu!!: 25. Oktober und Toledo · Mehr sehen »

Tom Liwa

Tom Liwa 2016 Tom Liwa (* 25. Oktober 1961 in Duisburg als Thomas Greiner) ist ein deutscher Sänger und Liedermacher.

Neu!!: 25. Oktober und Tom Liwa · Mehr sehen »

Tommy Schwimmer

Tommy Schwimmer (* 25. Oktober 1988 in Vilsbiburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Tommy Schwimmer · Mehr sehen »

Toronto Stock Exchange

Die Toronto Stock Exchange (TSX) ist Kanadas größte Börse, die drittgrößte Börse in Nordamerika und die sechstgrößte Börse der Welt.

Neu!!: 25. Oktober und Toronto Stock Exchange · Mehr sehen »

Tsunami

Tsunamis vom 26. Dezember 2004 auf die Küste Thailands Überschwemmter Küstenstreifen in Sendai nach dem Tōhoku-Erdbeben 2011 Ein Tsunami (jap. 津波, wörtlich ‚Hafenwelle‘), deutsch ehemals Erdbebenwoge genannt, ist eine besonders lange Wasserwelle, die sich über sehr große Entfernungen auszubreiten vermag, beim Vordringen in Bereiche geringer Wassertiefe gestaucht wird, sich dadurch an einer flachen Küste zu einer hohen Flutwelle auftürmt und so das Wasser weit über die Uferlinie trägt; beim anschließenden Zurückweichen wird das auf dem überschwemmten Land mitgerissene Material oft weit ins Meer hinausgespült.

Neu!!: 25. Oktober und Tsunami · Mehr sehen »

Udo Lindenberg

Udo Lindenberg, 2014 Udo Lindenberg in Bonn, 2005 Udo Gerhard Lindenberg (* 17. Mai 1946 in Gronau/Westf.) ist ein deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Kunstmaler.

Neu!!: 25. Oktober und Udo Lindenberg · Mehr sehen »

Universität Kassel

Das 1810 gegründete Gießhaus am Möncheberg ist repräsentativer Veranstaltungssaal der Hochschule Die Universität Kassel ist die nördlichste Universität Hessens.

Neu!!: 25. Oktober und Universität Kassel · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 25. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

US-Invasion in Grenada

Die US-Invasion in Grenada, innerhalb des US-amerikanischen Militärs auch als Operation Urgent Fury bezeichnet, war eine militärische Intervention der USA im Karibikstaat Grenada.

Neu!!: 25. Oktober und US-Invasion in Grenada · Mehr sehen »

USA PATRIOT Act

Präsident George W. Bush unterzeichnet den USA PATRIOT Act im Weißen Haus am 26. Oktober 2001 Der USA PATRIOT Act ist ein US-amerikanisches Bundesgesetz, das am 26. Oktober 2001 vom Kongress im Zuge des Krieges gegen den Terrorismus verabschiedet wurde.

Neu!!: 25. Oktober und USA PATRIOT Act · Mehr sehen »

USS United States (1797)

Die USS United States war eine Fregatte der United States Navy mit (nominell) 44 Kanonen, die im amerikanisch-französischen Quasi-Krieg, im Krieg von 1812 mit Großbritannien, im Zweiten Barbareskenkrieg und im Amerikanischen Bürgerkrieg zum Einsatz kam.

Neu!!: 25. Oktober und USS United States (1797) · Mehr sehen »

Veikko Hakulinen

Veikko Johannes Hakulinen (* 4. Januar 1925 in Kurkijoki; † 25. Oktober 2003 in Valkeakoski) war ein finnischer Skilangläufer und Biathlet.

Neu!!: 25. Oktober und Veikko Hakulinen · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 25. Oktober und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 25. Oktober und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Vertrag von Saint-Germain-en-Laye (1679)

Der Vertrag von Saint-Germain-en-Laye (1679) folgte nur wenige Wochen auf den Frieden von Saint-Germain (1679).

Neu!!: 25. Oktober und Vertrag von Saint-Germain-en-Laye (1679) · Mehr sehen »

Victoria Francés

Victoria Francés (Expocómic Madrid, 2012) Victoria Francés (* 25. Oktober 1982 in Valencia) ist eine spanische Künstlerin, die sich sowohl in der Malerei, als auch in der Literatur betätigt.

Neu!!: 25. Oktober und Victoria Francés · Mehr sehen »

Vincent Price

Angel Street“, 1942 Vincent Price (* 27. Mai 1911 in St. Louis, Missouri; † 25. Oktober 1993 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Vincent Leonard Price jr.) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Autor.

Neu!!: 25. Oktober und Vincent Price · Mehr sehen »

Virgil Fox

Virgil Keel Fox (* 3. Mai 1912 in Princeton, Illinois; † 25. Oktober 1980 in Palm Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Organist.

Neu!!: 25. Oktober und Virgil Fox · Mehr sehen »

Virgilio Expósito

Virgilio Hugo Expósito (* 3. Mai 1924 in Zárate; † 25. Oktober 1997) war ein argentinischer Tangokomponist und Pianist.

Neu!!: 25. Oktober und Virgilio Expósito · Mehr sehen »

Viveca Lindfors

Viveca Lindfors (eigentlich: Elsa Viveca Torstendotter Lindfors; * 29. Dezember 1920 in Uppsala, Uppsala län, Schweden; † 25. Oktober 1995 ebenda) war eine US-amerikanische Film- und Theaterschauspielerin sowie eine Filmregisseurin und Drehbuchautorin schwedischer Herkunft.

Neu!!: 25. Oktober und Viveca Lindfors · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 25. Oktober und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Walerian Alexandrowitsch Sorin

Walerian Alexandrowitsch Sorin (wiss. Transliteration Valerian Alexandrovič Zorin; * 1. Januar 1902 in Nowotscherkassk; † 14. Januar 1986 in Moskau) war ein sowjetischer Diplomat.

Neu!!: 25. Oktober und Walerian Alexandrowitsch Sorin · Mehr sehen »

Walter Leistikow

Letzte fotografische Aufnahme Walter Leistikows Porträt Leistikows von Lovis Corinth (1893) ''Waldsee im Winter'' (1892) ''Märkischer See bei Sonnenuntergang'' (1895) Abendstimmung am Schlachtensee (1895) ''Haus in Dänemark'' (1898) Grabstätte Walter Leistikow, Friedhof Bergstraße, Berlin-Steglitz Walter Rudolf Leistikow (* 25. Oktober 1865 in Bromberg; † 24. Juli 1908 in Zehlendorf) war ein deutscher Maler und Grafiker des deutschen Impressionismus.

Neu!!: 25. Oktober und Walter Leistikow · Mehr sehen »

Warren Ambrose

Warren Arthur Ambrose (* 25. Oktober 1914 in Virden, Illinois; † 4. Dezember 1995 in Paris) war ein US-amerikanischer Mathematiker, der sich mit Differentialgeometrie befasste.

Neu!!: 25. Oktober und Warren Ambrose · Mehr sehen »

Wayne Boyd

Wayne Boyd (* 25. Oktober 1990) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 25. Oktober und Wayne Boyd · Mehr sehen »

Werner Bergmann (Kameramann)

Werner Bergmann (* 14. Januar 1921 in Niederkaina (Bautzen); † 25. Oktober 1990 in Potsdam) war ein deutscher Kameramann, der vor allem durch seine Filme unter der Regie von Konrad Wolf bekannt wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Werner Bergmann (Kameramann) · Mehr sehen »

Werner Lutz

Werner Lutz (* 25. Oktober 1930 in Wolfhalden; † 17. Juli 2016 in Basel) war ein Schweizer Dichter, Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Oktober und Werner Lutz · Mehr sehen »

Werner Naumann

Werner Naumann (* 16. Juni 1909 in Guhrau, Schlesien; † 25. Oktober 1982 in Lüdenscheid) war ein deutscher Volkswirt sowie Nationalsozialist, SS-Brigadeführer, Staatssekretär im Reichsministerium für Volksaufklärung und Propaganda und zuvor persönlicher Referent von Joseph Goebbels.

Neu!!: 25. Oktober und Werner Naumann · Mehr sehen »

Wilhelm Brinkmann (Handballspieler)

Wilhelm „Willi“ Brinkmann (* 25. Oktober 1910 in Oberhausen; † 12. Februar 1991 in Düsseldorf) war ein deutscher Feldhandballspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Wilhelm Brinkmann (Handballspieler) · Mehr sehen »

Willem Andriessen

Willem Andriessen Willem Christiaan Nicolaas Andriessen (* 25. Oktober 1887 in Haarlem, Niederlande; † 29. März 1964 in Amsterdam) war ein niederländischer Komponist und Musiker.

Neu!!: 25. Oktober und Willem Andriessen · Mehr sehen »

William John Bowser

William John Bowser (ca. 1915) William John Bowser (* 3. Dezember 1867 in Rexton, New Brunswick; † 25. Oktober 1933 in Vancouver) war ein kanadischer Politiker und Rechtsanwalt.

Neu!!: 25. Oktober und William John Bowser · Mehr sehen »

William Merritt Chase

''Selbstporträt'', 1915 William Merritt Chase (* 1. November 1849 in Williamsburg, heute Niniveh, Indiana, Vereinigte Staaten; † 25. Oktober 1916 in New York) war ein US-amerikanischer Porträt- und Landschaftsmaler.

Neu!!: 25. Oktober und William Merritt Chase · Mehr sehen »

Willie Anderson (Golfer)

Willie Anderson während der Western Open, 1909, seinem letzten großen Sieg William Law "Willie" Anderson (* 25. Oktober 1879 in North Berwick, Schottland; † 25. Oktober 1910 in Chestnut Hill, Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Profigolfer, der als erster Spieler die US Open viermal gewinnen konnte, und er ist bis heute der einzige, dem das dreimal in Folge gelang.

Neu!!: 25. Oktober und Willie Anderson (Golfer) · Mehr sehen »

Wolfgang Eger

Wolfgang Eger (* 25. Oktober 1928 in Klingenthal/Sa.; † 17. Juli 2005 in Speyer) war ein deutscher Historiker, Archivar und Autor.

Neu!!: 25. Oktober und Wolfgang Eger · Mehr sehen »

Wolfgang Jacobi (Komponist)

Wolfgang Jacobi (* 25. Oktober 1894 in Bergen auf Rügen; † 15. Dezember 1972 in München) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Oktober und Wolfgang Jacobi (Komponist) · Mehr sehen »

Wolfgang Kopp

Wolfgang Kopp (* 25. Oktober 1945 in Heidenheim an der Brenz) ist ein Brigadegeneral a. D. der Bundeswehr.

Neu!!: 25. Oktober und Wolfgang Kopp · Mehr sehen »

Wolfgang Rümmele

Wolfgang Rümmele (2008) Wolfgang Rümmele (* 25. Oktober 1946 in Dornbirn) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP).

Neu!!: 25. Oktober und Wolfgang Rümmele · Mehr sehen »

Zachary Knighton

Zachary Knighton (2010) Zachary Knighton (* 25. Oktober 1978 in Alexandria, Virginia als Zachary Andrew Knighton) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Oktober und Zachary Knighton · Mehr sehen »

Zweiter Kreuzzug

Der Fall von Edessa Der Zweite Kreuzzug war ein von der Kirche geförderter Kriegszug zur Entlastung der Kreuzfahrerstaaten, der durch den Verlust der Grafschaft Edessa im Jahr 1144 veranlasst wurde.

Neu!!: 25. Oktober und Zweiter Kreuzzug · Mehr sehen »

1047

Büste von Andreas I.

Neu!!: 25. Oktober und 1047 · Mehr sehen »

1079

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1079 · Mehr sehen »

1147

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1147 · Mehr sehen »

1200

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1200 · Mehr sehen »

1230

Schlacht von Klokotniza.

Neu!!: 25. Oktober und 1230 · Mehr sehen »

1241

Das Jahr 1241 bringt das überraschende Ende des unaufhaltsam scheinenden Mongolensturms in Europa.

Neu!!: 25. Oktober und 1241 · Mehr sehen »

1292

Winterthur 1292.

Neu!!: 25. Oktober und 1292 · Mehr sehen »

1330

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1330 · Mehr sehen »

1349

Darstellung der Judenpogrome von 1349 in der flandrischen Chronik ''Antiquitates Flandriae''.

Neu!!: 25. Oktober und 1349 · Mehr sehen »

1359

Rudolf IV. von Habsburg versucht kurfürstliche Rechte zu erhalten.

Neu!!: 25. Oktober und 1359 · Mehr sehen »

1400

Die Schlacht von Bergtheim in einer zeitgenössischen Darstellung aus der ''Friesschen Chronik'' Die Stadt Würzburg wird im seit vier Jahren dauernden fränkischen Städtekrieg von den Truppen des Fürstbischofs von Würzburg, Gerhard von Schwarzburg, die von den Grafen von Schwarzburg, den Grafen von Henneberg, den Burggrafen von Nürnberg sowie durch Truppen Herzog Ludwigs von Bayern unterstützt werden, belagert und vom Nachschub abgeschnitten, sodass die Belagerten Hunger zu leiden haben.

Neu!!: 25. Oktober und 1400 · Mehr sehen »

1415

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1415 · Mehr sehen »

1442

Die württembergische Teilung von 1442.

Neu!!: 25. Oktober und 1442 · Mehr sehen »

1478

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1478 · Mehr sehen »

1495

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1495 · Mehr sehen »

1521

Hinrichtung der Comuneros.

Neu!!: 25. Oktober und 1521 · Mehr sehen »

1531

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1531 · Mehr sehen »

1555

Globale territoriale Situation im Jahre 1555/1556.

Neu!!: 25. Oktober und 1555 · Mehr sehen »

1558

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1558 · Mehr sehen »

1574

Schlacht auf der Mookerheide Hilfslieferung nach der Überschwemmung Am 29. Januar gelingt den aufständischen Niederlanden im Achtzigjährigen Krieg die Eroberung der mit den Spaniern sympathisierenden Stadt Middelburg.

Neu!!: 25. Oktober und 1574 · Mehr sehen »

1616

Vinzenz Fettmilch, Conrad Gerngroß und Conrad Schopp, die Anführer des Fettmilchaufstandes Die in der Töngesgasse anstelle von Fettmilchs Haus errichtete Schandsäule Nach einem langwierigen fast das ganze Jahr 1615 dauernden Prozess um den Fettmilch-Aufstand von 1614 in der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main werden Vinzenz Fettmilch und insgesamt 38 Mitangeklagte nicht direkt wegen der Ausschreitungen gegen die Juden verurteilt, sondern wegen Majestätsverbrechen, da sie die Befehle des Kaisers missachtet haben.

Neu!!: 25. Oktober und 1616 · Mehr sehen »

1643

Frankreich 1643 (grün).

Neu!!: 25. Oktober und 1643 · Mehr sehen »

1647

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1647 · Mehr sehen »

1669

Belagerung von Candia (Urheber unbekannt).

Neu!!: 25. Oktober und 1669 · Mehr sehen »

1671

Captain Morgans Angriff auf Panama.

Neu!!: 25. Oktober und 1671 · Mehr sehen »

1675

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1675 · Mehr sehen »

1676

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1676 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 25. Oktober und 1679 · Mehr sehen »

1692

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1692 · Mehr sehen »

1709

Belagerung und Erstürmung von Weprik.

Neu!!: 25. Oktober und 1709 · Mehr sehen »

1718

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1718 · Mehr sehen »

1720

Der Krieg im Ostseeraum 1709-21.

Neu!!: 25. Oktober und 1720 · Mehr sehen »

1722

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1722 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1741 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 25. Oktober und 1754 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 25. Oktober und 1757 · Mehr sehen »

1759

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1759 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 25. Oktober und 1760 · Mehr sehen »

1772

Festnahme des Grafen Struensee (Zeitgenössischer Holzschnitt) Struensees Hinrichtung.

Neu!!: 25. Oktober und 1772 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1773 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1785 · Mehr sehen »

1786

Friedrichs Sterbesessel.

Neu!!: 25. Oktober und 1786 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 25. Oktober und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1790 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1792 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1793 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1795 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1797 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1802 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 25. Oktober und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 25. Oktober und 1806 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 25. Oktober und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 25. Oktober und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1814 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1816 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1818 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1822 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 25. Oktober und 1825 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1828 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 25. Oktober und 1836 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1838 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1839 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1842 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1844 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 25. Oktober und 1848 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1854 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1856 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1858 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 25. Oktober und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 25. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 25. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 25. Oktober und 1865 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1872 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 25. Oktober und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1879 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 25. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 25. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 25. Oktober und 1898 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 25. Oktober und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 25. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 25. Oktober und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 25. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 25. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 25. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 25. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 25. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 25. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 25. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 25. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 25. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 25. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 25. Oktober und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 25. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 25. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 25. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 25. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 25. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 25. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 25. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 25. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 25. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 25. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 25. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 25. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 25. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 25. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 25. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 25. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 25. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 25. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 25. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 25. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 25. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1965 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 25. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 25. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 25. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 25. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 25. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 25. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 25. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 25. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 25. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 25. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 25. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 25. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 25. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 25. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 25. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 25. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 25. Oktober und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 25. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 25. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 25. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 25. Oktober und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 25. Oktober und 2014 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 25. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 25. Oktober und 2017 · Mehr sehen »

4. Sinfonie (Brahms)

Die Sinfonie Nr.

Neu!!: 25. Oktober und 4. Sinfonie (Brahms) · Mehr sehen »

732

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 732 · Mehr sehen »

912

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Oktober und 912 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »