Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

25. Juni

Index 25. Juni

Der 25.

767 Beziehungen: Abdülmecid I., Abraham von Franckenberg, Adam I. von Neuhaus, Ahmad Koroh, Albert Costa (Tennisspieler), Alberto Ginastera, Alby Cullaz, Aldo Serena, Alex Pagulayan, Alexander Haig, Alexander I. (Russland), Alexander Scheelen, Alexei Alexejewitsch Abrikossow, Alfons XII. (Spanien), Alfred Anderson, Alfred Wilm, All You Need Is Love, Altes Theater (Leipzig), Ana María Matute, Anathema, Andreas Kunstein, Anna Zaja, Anthony Bourdain, Anthony Woodville, 2. Earl Rivers, Anton Korobow, Antoni Gaudí, Antonio Abenoza, Antonio Borghini, Antonio Romera, Argentinische Fußballnationalmannschaft, Arif Mardin, Arthur Maria Rabenalt, Asada Gōryū, August von Arnswaldt, Augustus Gregory, Álvaro Siza Vieira, Éamon de Valera, Bacharuddin Jusuf Habibie, Ballets Russes, Barbara Dittus, Barney Clark, Bartolomé Mitre, Beatrix von England, Berlin-Blockade, Berliner Luftbrücke, Bernd Metzke, Bernhard von Clairvaux, Bert Hölldobler, Bohumil Augustyn, Britische Invasionen am Río de la Plata, ..., British Broadcasting Corporation, Bundesgerichtshof, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Bundestagswahl, Bureau des Longitudes, Burgund, Burgundenkrieg, Carlo Matteucci, Carlos Coolidge, Carly Simon, Carolyn Cheeks Kilpatrick, Celia Franca, Chania, Chapelle du Rosaire de Vence, Charles Édouard Lardy, Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan, Charles Mendez, Charlie Davies, Charlotte von Kirschbaum, Chester Arnold, Chlodomer, Chloe Webb, Chris Benoit, Claudio Corti (Motorradrennfahrer), Clemens III. (Gegenpapst), Clemens Neuhaus, Confessio Augustana, Conrad Wilhelm von Ahlefeldt, Crazy Horse, Daniel Hiester (Politiker, 1747), Daniel Jensen, Daniel-Henry Kahnweiler, Daniele Gastaldello, David Paich, Demilitarisierte Zone (Korea), Denis Auguste Affre, Denys Arcand, Der Feuervogel, Deutsch-Dänischer Krieg, Dikembe Mutombo, Dimitar Dimow, Doktor, Dorinel Munteanu, Doris Schade, Dorothea, Dorothea von Montau, Doug Gilmour, Douglas Hyde, Dreizehn Kolonien, Dresdner Brückenstreit, Dschamschid Amusegar, E. T. A. Hoffmann, Eberhard Cronshagen, Eddie Floyd, Edward A. Hannegan, Elena Lucrezia Cornaro Piscopia, Eloy Alfaro, Erdbeben, Eric Carle, Erich Räuker, Erich Schultz-Ewerth, Erki Nool, Erna von Dobschütz, Ernest J. King, Ernest Walton, Ernst Ulrich von Weizsäcker, Ernst Vettori, Eugène Aynsley Goossens, Evangelisch-lutherische Kirchen, Ewa Bandrowska-Turska, Ewald Rohlfs, Farrah Fawcett, Fatih Atik, Felix Mendelssohn Bartholdy, Felix Swinstead, Felix von der Laden, Ferdi Van Den Haute, Ferdinand (Anhalt-Köthen), Finnland, Focke-Wulf Fw 61, Francesco Marchisano, Frank Lawler, Frank Paschek, Franziskus von Paula Schönborn, Fränkisches Reich, Friede von Konstanz, Frieden von Tilsit, Friederike Kempner, Friedrich Adrario, Friedrich Adrian von Arnstedt, Friedrich Alexander von Bismarck-Bohlen, Friedrich August Gotthold, Friedrich Carl von Ahlefeldt, Friedrich Henning von Arnim, Friedrich I. (HRR), Friedrich II. (HRR), Friedrich II. (Sizilien), Friedrich Kempf, Friedrich Schmalz, Fußball-Weltmeisterschaft 1978, Fußball-Weltmeisterschaft 1982, Fujian, Gabriel Pierné, Ganzmetallflugzeug, Genoveva (Oper), Geographische Länge, Georg Aemilius, Georg II. (Sachsen-Meiningen), Georg Kossack, Georg Pelster, Georg Philipp Telemann, George Abbott, George Armstrong Custer, George Michael, George Orwell, George Sluizer, Georges Cadoudal, Georges Courteline, Gerhard Andrées, Gerrit Rietveld, Geschichte der Vereinigten Staaten, Geschichte Kroatiens, Geschichte Mailands, Geschichte Mosambiks, Geschichte Sloweniens, Giacomo Debenedetti, Giovanni Giacometti, Giovanni Riccioli, Gitte Seeberg, Giuseppe Aglio, Glacier Express, Glen Metropolit, Godomar II., Greg Raymer, Gregor VII., Gregorianischer Kalender, Grethe Auer, Guillermo Castillo Bustamante, Gustave Charpentier, Haddy N’jie, Hans Rott (Musiker), Hans Schwippert, Hans Vogts, Hans von Schweinichen, Hans-Dieter Klenk, Hans-Joachim Abel, Hans-Jochen Tschiche, Harald Sicheritz, Harry Arlt, Heidi Aschl, Heinrich, Heinrich Appelt, Heinrich IV. (HRR), Heinrich Lüders (Orientalist), Heinrich Seidel, Heinrich V. von Rosenberg, Heinrich Windelen, Heinrich Zdik, Heinz Winkler (Politiker), Helmut Seibt, Henk van Kessel, Henri Matisse, Henry C. Goodwin, Henry H. Arnold, Herbert Kühn (Prähistoriker), Hermann Buschfort, Hermann Oberth, Hillel Slovak, Hubert Knackfuß, Hubert Latham, Hubert Stier, Ian McDonald (Musiker), Ichirō Ogimura, Igor Strawinsky, Indira Gandhi, Indonesien, Ingeborg Bachmann, Innozenz IV., Investiturstreit, Irland, Irma Tübler, Isaac Wilson, Isabella II. (Spanien), Jack Lisowski, Jacques Zegers, Jacques-Yves Cousteau, Jakob von Albertini, James Atkin, Baron Atkin, James MacKay (Politiker), James O’Hanlon Patterson, James Stirling (Architekt), Jan Gustafsson, Jari Puikkonen, Jason Lewis (Schauspieler), Javier Ambrois, Jean Gallon, Jiří Kodet (Schauspieler), Jimmy Patton, Joe Chambers, Joe Viola (Jazzmusiker), Johann Franz Buddeus, Johann Gottfried Eichhorn, Johann Joseph Fux, Johann Karl Ehrenfried Kegel, Johann Ludwig Ferdinand Arnoldi, Johann Paul Hebenstreit, Johann Stephan Pütter, Johannes Ferrarius, Johannes Hans Daniel Jensen, John Boyd Orr, 1. Baron Boyd-Orr, John Joseph O’Neill, John Mowbray, 4. Baron Mowbray, John Powell (Diskuswerfer), John Varnum, John Wartique, Johnny Herbert, Johnny Mercer, Josef Breuer, Joseph Peirce, Judith Wyder, Judy Pollock, Julia Debitzki, Junkers F 13, Kalle Wallner, Karelische Landenge, Karim Matmour, Karl (Württemberg), Karl der Kahle, Karl Friedrich am Ende, Karl-Heinz Klostermeier, Karl-Heinz Krause, Kathleen Haase, Königreich Württemberg, Keizō Obuchi, Kirsten Harms, Kloster Clairvaux, Knut Urban, Konferenz von London (1864), Konkordienbuch, Konzil, Koreakrieg, Koreanische Volksarmee, Krieg um Kreta, Kroatien, Kroatienkrieg, Kulturlandschaft Dresdner Elbtal, Kurt Hoffmann, Kurt Schwertsik, Ladislav Čepelák, Langdon Cheves, Lazare Hoche, Längenproblem, Leonard Lance, Leonora Armellini, Lester Maddox, Libretto, Linda Cardellini, Linn Gossé, Lizandro Ajcú, Lloyd McCollough, Lobgesang (Mendelssohn), Lombardenbund, Londoner Protokoll (1852), Lothar I. (Frankenreich), Louis Drechsler, Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma, Low Wee Wern, Lucius D. Clay, Lucius I., Ludwig Abel (Semitist), Ludwig Aulbach, Ludwig Binswanger der Ältere, Ludwig der Deutsche, Ludwig V. (Pfalz), Luke Jordan, Lutz Dombrowski, Madeleine Petrovic, Madison Square Garden, Man In Space Soonest, Manfred Deix, Marc Janko, Maria Viktoria von Attems, Marie François Sadi Carnot, Marie-Elisabeth Lüders, Marieluise Beck, Mario Magnozzi, Mario Revelli di Beaumont, Markusdom, Marta Abba, Mary Tudor (Frankreich), Mason Vale Cotton, Massaker, Matthias Hoogen, Max Stirner, Maxime Bossis, München, Michael Ammar, Michael Jackson, Michail Michailowitsch Juschny, Michel Brault, Michel Côté, Michel Fokine, Michel Foucault, Michel Lotito, Microsoft, Microsoft Windows 98, Miguel Mármol, Mildred Gillars, Miroslav Klega, Miroslav Košler, Miyagi Michio, Mona Baptiste, Montserrat, Mosambik, Napoleon Bonaparte, Neil Armstrong, Neil Lennon, Neues Ökonomisches System der Planung und Leitung, Neuguinea, Nichtangriffspakt von Gijón, Nicolas Renavand, Niederlande, Niederländische Fußballnationalmannschaft, Niederländische Kolonien, Niels van der Zwan, Nikolai Sergejewitsch Trubetzkoy, Nils Karlsson, Nino Franchina, Norbert Haas, Nordstaaten, Olivier Ameisen, Oper, Oscar van Dillen, Oskar Baumann (Geograph), Oskar Müller (Politiker), Osmanisches Reich, Osttimor, Ottmar Gerster, Otto Ender, Otto Goetze (Chirurg), Otto Reuter, Otto Ruppius, Our World, Papst, Patrick Macnee, Patrick Tambay, Paul Breuer, Paul Fallot, Paul Puget, Paul Wilhelm von Württemberg, Péter Erdő, Pee Wee Crayton, Peer Augustinski, Pegah Ferydoni, Peggy Glanville-Hicks, Peregrinus Bertie, Petar Šegvić, Peter Abeles, Peter Asmussen, Peter Blake (Künstler), Peter Möller (Handballspieler), Peter P. Mahoney, Peter Selzer, Petko Stajnow, Peyo, Pfälzischer Bauernkrieg, Philippe Halsman, Philosophie, Portugal, Portugiesische Kolonialgeschichte, Präsident von Irland, Prince Amartey, Prosper Tiro von Aquitanien, Quilmes (Stadt), Rafael Joseffy, Rain (Sänger), Rawilja Agletdinowa, Ray Smith (Sänger, 1918), Reginald Wingate, Reichstage zu Augsburg, Reinhold Münzenberg, Republik Venedig, Richard Alvin Tonry, Richard Seaman, Richterskala, Ricky Gervais, Rinaldo d’Este, Robert Franklin Jones, Robert Müller (Eishockeyspieler), Robert Reichel, Robert Schumann, Roméo Dallaire, Rote Armee Fraktion, Royal Opera House, Rudolf Braun (Politiker, 1955), Rupert Wildt, Ryan Agung Saputra, Saif al-Islam al-Gaddafi, Sam Francis, Sandro Agricola, Südstaaten, Schaltjahr, Schlacht am Little Bighorn, Schlacht am Oak Grove, Schlacht bei Pfeddersheim, Schlacht bei Vézeronce, Schlacht von Fontenoy (841), Schlacht von Tali-Ihantala, Sergei Pawlowitsch Djagilew, Serik Achmetow, Sezessionskrieg, Shana Alexander, Sidney Lumet, Sieben-Tage-Schlacht, Sigismund Franz (Österreich-Tirol), Simon Ammann, Simone Zaza, Sitting Bull, Sky Saxon, Slowenien, Sonia Sotomayor, Soufrière Hills, Sowetsk (Kaliningrad), Sowjetunion, Sperrklausel, St. Moritz, Staatsfeiertag (Kroatien), Stanford White, Ständiger Schiedshof, Stephen Bolles, Stuart Arthur, Sundsvall, Supreme Allied Commander Europe, Sven Stricker, Taifun, Tansu Çiller, Türkei, Thea Aichbichler, Theologie, Therese Johaug, Thomas A. Boyd, Thomas C. Hennings, Thomas Hübener, Thomas Jefferson Majors, Thomas Köhler (Rennrodler), Thomas Schirrmacher, Thomas Tudor Tucker (Politiker), Thomaskirche (Leipzig), Thorsten Schoen, Timor, Timur Nuruachitowitsch Bekmambetow, Trebonianus Gallus, Uğur Erdener, Udo Samel, Ulrik le Fevre, Umeå, UNESCO-Welterbe, Union des Ligues Européennes de Basketball, United States Air Force, Universität Padua, Uraufführung, Valentin Baur, Venedig, Verfassung der Vereinigten Staaten, Victor Wanyama, Victor Yoran, Virginia, Vishwanath Pratap Singh, Vittorio Hösle, Wael El Hindi, Waldschlößchenbrücke, Walter Baade, Walter Devereux (Ritter, † 1402), Walther Nernst, Washington, D.C., Weltbank, Welterbekomitee, West-Berlin, Wilhelm, Wilhelm Ernst Starke, Wilhelm Heinrich Ackermann, Wilhelm I. (Württemberg), Wilhelm Jordan (Schriftsteller), Wilhelm Pinder, Willard Van Orman Quine, Willem Frederik Donath, William Aubrey, William Carr Beresford, William Howard Stein, William Jordan (Ruderer), William Plumer, William T. Cahill, William T. Carroll, Willis Reed, Wilson Simonal, Wladimir Borissowitsch Kramnik, Wladimir Konstantinowitsch Kokkinaki, Wolfgang Grobe, Wolfgang Mutzeck, Worms-Pfeddersheim, Wrestling, Yannick Mertens, Zentralverwaltungswirtschaft, Zermatt, 10-Tage-Krieg, 1080, 1094, 1115, 1150, 1183, 1242, 1243, 1337, 1340, 1394, 1402, 1456, 1483, 1517, 1525, 1530, 1531, 1533, 1552, 1558, 1580, 1595, 1601, 1645, 1646, 1652, 1655, 1664, 1665, 1667, 1671, 1673, 1678, 1702, 1717, 1725, 1737, 1745, 1747, 1748, 1756, 1759, 1764, 1767, 1768, 1769, 1770, 1778, 1780, 1781, 1788, 1789, 1791, 1792, 1795, 1797, 1799, 1804, 1806, 1807, 1818, 1820, 1821, 1822, 1824, 1825, 1827, 1828, 1830, 1840, 1841, 1842, 1846, 1848, 1850, 1852, 1855, 1856, 1857, 1858, 1860, 1861, 1862, 1863, 1864, 1865, 1866, 1868, 1869, 1870, 1871, 1876, 1878, 1880, 1883, 1884, 1886, 1887, 1888, 1889, 1894, 1896, 1898, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1963, 1964, 1966, 1967, 1968, 1970, 1971, 1972, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2009, 2010, 2011, 2012, 2014, 2015, 2016, 253, 524, 841. Erweitern Sie Index (717 mehr) »

Abdülmecid I.

Abdülmecid I. Abdülmecid (* 25. April 1823 in Istanbul; † 25. Juni 1861 ebenda; auch: Abdul Mecid oder auch Abdul Medschid) war von 1839 bis zu seinem Tod Sultan des Osmanischen Reiches.

Neu!!: 25. Juni und Abdülmecid I. · Mehr sehen »

Abraham von Franckenberg

Abraham Graf von Franckenberg (* 24. Juni 1593 in Ludwigsdorf bei Oels (heute: Bystre); † 25. Juni 1652 ebenda) war ein schlesischer Mystiker.

Neu!!: 25. Juni und Abraham von Franckenberg · Mehr sehen »

Adam I. von Neuhaus

Adam I. von Neuhaus (auch Adam I. von Hradec, tschechisch Adam I. z Hradce; * 11. Mai 1494; † 25. Juni 1531 in Prag) war 1523–1531 Oberster Kanzler von Böhmen.

Neu!!: 25. Juni und Adam I. von Neuhaus · Mehr sehen »

Ahmad Koroh

T.Y.T. Tun Ahmad Koroh, SMN, SPDK, geboren als Thomas Koroh (* 1. Januar 1925 in Kampung Limbawan, Keningau, Britisch-Nordborneo; † 25. Juni 1978 in Kota Kinabalu, Sabah, Malaysia) war von 1977 bis 1978 der 5.

Neu!!: 25. Juni und Ahmad Koroh · Mehr sehen »

Albert Costa (Tennisspieler)

Albert Costa i Casals (* 25. Juni 1975 in Lleida) ist ein ehemaliger spanischer Tennisspieler.

Neu!!: 25. Juni und Albert Costa (Tennisspieler) · Mehr sehen »

Alberto Ginastera

Alberto Evaristo Ginastera (* 11. April 1916 in Buenos Aires; † 25. Juni 1983 in Genf) war ein argentinischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Alberto Ginastera · Mehr sehen »

Alby Cullaz

Alby Cullaz (* 25. Juni 1941; † 8. Februar 1998) war ein französischer Jazz-Kontrabassist.

Neu!!: 25. Juni und Alby Cullaz · Mehr sehen »

Aldo Serena

Aldo Serena (* 25. Juni 1960 in Montebelluna (TV), Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Aldo Serena · Mehr sehen »

Alex Pagulayan

Alejandro Salvador „Alex“ Pagulayan (* 25. Juni 1976 in Cabagan, Isabela, Philippinen) ist ein auf den Philippinen geborener und in Toronto, Kanada aufgewachsener Poolbillard- und Snookerspieler.

Neu!!: 25. Juni und Alex Pagulayan · Mehr sehen »

Alexander Haig

Unterschrift Alexander Meigs „Al“ Haig Jr. (* 2. Dezember 1924 in Bala Cynwyd, Pennsylvania; † 20. Februar 2010 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer Offizier und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Alexander Haig · Mehr sehen »

Alexander I. (Russland)

Kaiser Alexander I. von Russland Alexander I. Pawlowitsch Romanow (* in Sankt Petersburg; † in Taganrog) war Kaiser von Russland (1801–1825), König von Polen (1815–1825), erster russischer Großfürst von Finnland (1809–1825) aus dem Hause Romanow-Holstein-Gottorp und von 1801 bis 1807 sowie von 1813 bis 1818 Herr von Jever.

Neu!!: 25. Juni und Alexander I. (Russland) · Mehr sehen »

Alexander Scheelen

Alexander Scheelen (* 25. Juni 1987) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Alexander Scheelen · Mehr sehen »

Alexei Alexejewitsch Abrikossow

Technischen Universität Helsinki in Otaniemi, Finnland Alexei Alexejewitsch Abrikossow (wiss. Transliteration Aleksej Alekseevič Abrikosov; * 25. Juni 1928 in Moskau, Sowjetunion; † 29. März 2017 in Palo Alto, USA) war ein russischer Physiker und Nobelpreisträger, dessen wesentliche Beiträge im Bereich der kondensierten Materie liegen.

Neu!!: 25. Juni und Alexei Alexejewitsch Abrikossow · Mehr sehen »

Alfons XII. (Spanien)

Alfons XII. von Spanien Alfons XII. (* 28. November 1857 in Madrid; † 25. November 1885 im El Pardo-Palast) war vom 30.

Neu!!: 25. Juni und Alfons XII. (Spanien) · Mehr sehen »

Alfred Anderson

Alfred Anderson (* 25. Juni 1896 in Newtyle; † 21. November 2005 in Newtyle, Angus) war ein britischer Kriegsveteran des Ersten Weltkriegs.

Neu!!: 25. Juni und Alfred Anderson · Mehr sehen »

Alfred Wilm

Alfred Wilm (* 25. Juni 1869 in Niederschellenberg, Schlesien; † 6. August 1937 in Saalberg, Riesengebirge) war ein deutscher Chemiker, Hütteningenieur und Metallurge.

Neu!!: 25. Juni und Alfred Wilm · Mehr sehen »

All You Need Is Love

All You Need Is Love (‚Alles, was du brauchst, ist Liebe‘) ist eines der bekanntesten Lieder der britischen Band The Beatles aus dem Jahr 1967.

Neu!!: 25. Juni und All You Need Is Love · Mehr sehen »

Altes Theater (Leipzig)

Reformierte Kirche (1906) Das Alte Theater (früher auch Neues Theater, Comödienhaus, Theater der Stadt Leipzig) war der erste steinerne Theaterneubau in Leipzig.

Neu!!: 25. Juni und Altes Theater (Leipzig) · Mehr sehen »

Ana María Matute

Ana María Matute, 2011 Ana María Matute (* 26. Juli 1925 in Barcelona; † 25. Juni 2014 ebenda) war eine spanische Schriftstellerin.

Neu!!: 25. Juni und Ana María Matute · Mehr sehen »

Anathema

Der Ausdruck Anathema (oder ἀνάθεμα „das Gottgeweihte, Verfluchung“), auch Anathem oder Kirchenbann, bezeichnet eine Verurteilung durch die Kirche, die mit dem Ausschluss aus der kirchlichen Gemeinschaft einhergeht und kirchenrechtlich mit einer Exkommunikation gleichzusetzen ist.

Neu!!: 25. Juni und Anathema · Mehr sehen »

Andreas Kunstein

Andreas Kunstein (* 25. Juni 1967 in Brühl) ist ein niederländisch-deutscher Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Andreas Kunstein · Mehr sehen »

Anna Zaja

Anna Zaja (* 25. Juni 1991 in Sigmaringen) ist eine deutsche Tennisspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Anna Zaja · Mehr sehen »

Anthony Bourdain

Anthony Bourdain (2014) Anthony Michael Bourdain (* 25. Juni 1956 in New York City; † 8. Juni 2018 in Kaysersberg Vignoble, Frankreich) war ein US-amerikanischer Koch, Autor und Moderator von Fernsehdokumentationen.

Neu!!: 25. Juni und Anthony Bourdain · Mehr sehen »

Anthony Woodville, 2. Earl Rivers

Anthony Woodville und William Caxton präsentieren das erste in England gedruckte Buch dem König; mittelalterliche Darstellung Anthony Woodville, 2.

Neu!!: 25. Juni und Anthony Woodville, 2. Earl Rivers · Mehr sehen »

Anton Korobow

Anton Serhijowytsch Korobow (ukrainisch Антон Сергійович Коробов; * 25. Juni 1985 in Kemerowo, Sowjetunion) ist ein ukrainischer Schachgroßmeister.

Neu!!: 25. Juni und Anton Korobow · Mehr sehen »

Antoni Gaudí

Antoni Gaudí im Alter von 26 Jahren. Das Foto entstand am 15. März 1878 bei der Feier seines Abschlusses an der Architektenschule. Es ist die älteste erhaltene Darstellung des Architekten. Antoni Gaudí i Cornet (* 25. Juni 1852 in Reus, möglicherweise in Riudoms; † 10. Juni 1926 in Barcelona) war ein spanischer Architekt und herausragender Vertreter der katalanischen Bewegung des Modernisme.

Neu!!: 25. Juni und Antoni Gaudí · Mehr sehen »

Antonio Abenoza

Antonio Abenoza (* 1. September 1926 in Alcolea; † 25. Juni 1953 nahe Witry-lès-Reims) war ein spanischer Fußballspieler, der allerdings schon als Jugendlicher nach Frankreich gekommen war.

Neu!!: 25. Juni und Antonio Abenoza · Mehr sehen »

Antonio Borghini

Antonio Borghini im Club W71 (April 2011) Antonio Borghini (* 25. Juni 1977 in Mailand) ist ein italienischer Jazz-Bassist.

Neu!!: 25. Juni und Antonio Borghini · Mehr sehen »

Antonio Romera

Antonio Rodríguez Romera (* 1908 in Cartagena; † 25. Juni 1975 in Santiago de Chile) war ein spanischer Kunstwissenschaftler und -kritiker, Zeichner und Karikaturist.

Neu!!: 25. Juni und Antonio Romera · Mehr sehen »

Argentinische Fußballnationalmannschaft

Die Silbermedaillengewinner von 1928 Diego Maradona, 1986. Die argentinische Fußballnationalmannschaft ist mit zwei Weltmeistertiteln (1978 und 1986) eine der erfolgreichsten Fußballnationalmannschaften der Welt.

Neu!!: 25. Juni und Argentinische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Arif Mardin

Arif Mardin Arif Mardin (* 15. März 1932 in Istanbul; † 25. Juni 2006 in New York City) war ein in den USA lebender türkischer Musikproduzent.

Neu!!: 25. Juni und Arif Mardin · Mehr sehen »

Arthur Maria Rabenalt

Arthur Maria Lothar Konrad Heinrich Friedrich Rabenalt (* 25. Juni 1905 in Wien; † 26. Februar 1993 in Kreuth) war ein deutscher Theaterregisseur und Filmregisseur.

Neu!!: 25. Juni und Arthur Maria Rabenalt · Mehr sehen »

Asada Gōryū

Asada Gōryū (jap. 麻田剛立; * 10. März 1734 in Kitsuki, Prov. Bungo (heute Ōita); † 25. Juni 1799) war ein japanischer Astronom und Anatom.

Neu!!: 25. Juni und Asada Gōryū · Mehr sehen »

August von Arnswaldt

August von Arnswaldt August Friedrich Ernst von Arnswaldt (* 13. August 1798 in Hannover; † 25. Juni 1855 ebenda) war ein deutscher Literat.

Neu!!: 25. Juni und August von Arnswaldt · Mehr sehen »

Augustus Gregory

Augustus Charles Gregory (1903) Sir Augustus Charles Gregory (* 1. August 1819 in Farnsfield, Nottingham, England; † 25. Juni 1905) war ein australischer Entdecker.

Neu!!: 25. Juni und Augustus Gregory · Mehr sehen »

Álvaro Siza Vieira

Álvaro Siza Vieira Der Boa Nova Tee Pavillon integriert sich in die Landschaft Álvaro Joaquim de Melo Siza Vieira (* 25. Juni 1933 in Matosinhos, Portugal), zählt zu den bedeutendsten zeitgenössischen europäischen Architekten.

Neu!!: 25. Juni und Álvaro Siza Vieira · Mehr sehen »

Éamon de Valera

Signatur Éamon de Valeras Éamon de Valera (* 14. Oktober 1882 in New York City; † 29. August 1975 in Dublin; auch kurz Dev) war ein irischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Éamon de Valera · Mehr sehen »

Bacharuddin Jusuf Habibie

Bacharuddin Jusuf Habibie Bacharuddin Jusuf Habibie (* 25. Juni 1936 in Pare-Pare auf Sulawesi, Indonesien) ist ein indonesischer Wissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Bacharuddin Jusuf Habibie · Mehr sehen »

Ballets Russes

Léon Bakst: Feuervogel, Balletfigurine, 1910 ''Russisches Ballett 1'' von August Macke, 1912 Die Ballets Russes gelten als eines der bedeutendsten Ballettensembles des 20.

Neu!!: 25. Juni und Ballets Russes · Mehr sehen »

Barbara Dittus

Barbara Dittus (* 11. Juli 1939 in Guben; † 25. Juni 2001 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 25. Juni und Barbara Dittus · Mehr sehen »

Barney Clark

Barney Ivan S. Clark (* 25. Juni 1993 in London) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Juni und Barney Clark · Mehr sehen »

Bartolomé Mitre

Bartolomé Mitre um 1900 Mitre im hohen Alter Bartolomé Mitre Martínez (* 25. Juni 1821 in Buenos Aires; † 19. Januar 1906 ebenda) war der erste Präsident der Republik Argentinien und der sechste insgesamt; er regierte von 1862 bis 1868.

Neu!!: 25. Juni und Bartolomé Mitre · Mehr sehen »

Beatrix von England

Darstellung der Beatrix aus dem frühen 14. Jahrhundert. Beatrix von England (eng: Beatrice of England; * 25. Juni 1242 in Bordeaux; † 24. März 1275) war eine Tochter von König Heinrich III. von England und der Eleonore von der Provence aus der Dynastie Plantagenet.

Neu!!: 25. Juni und Beatrix von England · Mehr sehen »

Berlin-Blockade

Entfernung einer Straßensperre in der Friedrichstraße nach der Blockade (Mai 1949) Besatzungszonen in Deutschland nach dem Zweiten Weltkrieg Die vier Sektoren Berlins Als Berlin-Blockade (Erste Berlin-Krise) wird die Blockade West-Berlins durch die Sowjetunion vom 24.

Neu!!: 25. Juni und Berlin-Blockade · Mehr sehen »

Berliner Luftbrücke

Berliner beobachten die Landung eines ''Rosinenbombers'' auf dem Flughafen Tempelhof (1948) Die Berliner Luftbrücke diente der Versorgung der Stadt Berlin durch Flugzeuge der Westalliierten, nachdem die sowjetische Besatzungsmacht die Land- und Wasserwege von der Trizone nach West-Berlin vom 24.

Neu!!: 25. Juni und Berliner Luftbrücke · Mehr sehen »

Bernd Metzke

Bernd Metzke (* 25. Juni 1966 in Belzig, Bezirk Potsdam) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Bernd Metzke · Mehr sehen »

Bernhard von Clairvaux

Bernhard von Clairvaux – Darstellung aus einer hochmittelalterlichen Handschrift Der heilige Bernhard von Clairvaux (* um 1090 auf Burg Fontaine-lès-Dijon bei Dijon; † 20. August 1153 in Clairvaux bei Troyes) war ein mittelalterlicher Abt, Kreuzzugsprediger und Mystiker.

Neu!!: 25. Juni und Bernhard von Clairvaux · Mehr sehen »

Bert Hölldobler

Bert Hölldobler, 2010 Bert Hölldobler (eigentlich Berthold Karl Hölldobler; * 25. Juni 1936 in Erling-Andechs, Oberbayern) ist ein deutscher Verhaltensforscher, Soziobiologe und Evolutionsökologe.

Neu!!: 25. Juni und Bert Hölldobler · Mehr sehen »

Bohumil Augustyn

Bohumil Augustyn (* 25. Juni 1960) ist ein ehemaliger tschechischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 25. Juni und Bohumil Augustyn · Mehr sehen »

Britische Invasionen am Río de la Plata

Online.

Neu!!: 25. Juni und Britische Invasionen am Río de la Plata · Mehr sehen »

British Broadcasting Corporation

Logo vor 1997 BBC Television Centre in London Das Broadcasting House in London ist seit 2013 der neue Hauptsitz von BBC Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs, die mehrere Hörfunk- und Fernsehprogramme sowie einen Internet-Nachrichtendienst betreibt.

Neu!!: 25. Juni und British Broadcasting Corporation · Mehr sehen »

Bundesgerichtshof

Ehemaliges Erbgroßherzogliches Palais, heute Hauptgebäude des BGH, Karlsruhe Briefmarke „50 Jahre Bundesgerichtshof“ Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der ordentlichen Gerichtsbarkeit und damit letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren.

Neu!!: 25. Juni und Bundesgerichtshof · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: 25. Juni und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Bundestagswahl

Bundestagswahlergebnisse und anschließend gebildete Regierungen Wahlbeteiligung bei den Bundestagswahlen Die Bundestagswahl dient der Bestimmung der Abgeordneten des Deutschen Bundestages.

Neu!!: 25. Juni und Bundestagswahl · Mehr sehen »

Bureau des Longitudes

Das Bureau des Longitudes ist ein französisches astronomisches Institut.

Neu!!: 25. Juni und Bureau des Longitudes · Mehr sehen »

Burgund

Das Burgund ist eine Landschaft im Zentrum Frankreichs.

Neu!!: 25. Juni und Burgund · Mehr sehen »

Burgundenkrieg

Der Burgundenkrieg von 523 bis 524 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen den Franken auf der einen und den Burgunden auf der anderen Seite.

Neu!!: 25. Juni und Burgundenkrieg · Mehr sehen »

Carlo Matteucci

Carlo Matteucci Carlo Matteucci (* 20. Juni 1811 in Forlì, Romagna; † 25. Juni 1868 in Ardenza bei Livorno) war ein italienischer Physiker und Neurophysiologe.

Neu!!: 25. Juni und Carlo Matteucci · Mehr sehen »

Carlos Coolidge

Carlos Coolidge Carlos Coolidge (* 25. Juni 1792 in Windsor, Windsor County, Vermont; † 15. August 1866 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1848 bis 1850 Gouverneur des Bundesstaates Vermont.

Neu!!: 25. Juni und Carlos Coolidge · Mehr sehen »

Carly Simon

Carly Simon nach ihrem Oscar-Sieg 1989 Carly Elisabeth Simon (* 25. Juni 1945 in New York) ist eine amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 25. Juni und Carly Simon · Mehr sehen »

Carolyn Cheeks Kilpatrick

Carolyn Cheeks Kilpatrick Carolyn Cheeks Kilpatrick (* 25. Juni 1945 in Detroit, Michigan) ist eine US-amerikanische Politikerin.

Neu!!: 25. Juni und Carolyn Cheeks Kilpatrick · Mehr sehen »

Celia Franca

Portrait von Celia Franca Celia Franca (eigentl.: Celia Franks; * 25. Juni 1921 in London; † 19. Februar 2007 in Ottawa) war eine kanadische Choreographin, Balletttänzerin und -lehrerin englischer Herkunft.

Neu!!: 25. Juni und Celia Franca · Mehr sehen »

Chania

Chania ist eine Hafenstadt auf der griechischen Insel Kreta.

Neu!!: 25. Juni und Chania · Mehr sehen »

Chapelle du Rosaire de Vence

Chapelle du Rosaire de Vence, Außenansicht Die Chapelle du Rosaire de Vence (dt. Rosenkranzkapelle von Vence), auch bekannt als „Chapelle Matisse“, ist eine kleine Kapelle, die für Nonnen des Dominikanerordens in Vence an der Französischen Riviera erbaut und am 25.

Neu!!: 25. Juni und Chapelle du Rosaire de Vence · Mehr sehen »

Charles Édouard Lardy

Charles Lardy (vor 1900) Charles Édouard Lardy (auch Karl Eduard Lardy) (* 27. September 1847 in Neuenburg; † 27. Juni 1923 in Bevaix) war ein Schweizer Diplomat.

Neu!!: 25. Juni und Charles Édouard Lardy · Mehr sehen »

Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan

D’Artagnan-Statue von Gustave Doré in Paris Schloss Castelmore Charles de Batz de Castelmore, genannt comte d’Artagnan (* zwischen 1611 und 1615 auf Schloss Castelmore in Lupiac (Département Gers); † 25. Juni 1673 vor Maastricht) machte unter Ludwig XIV. eine brillante Karriere bei den französischen Musketieren der Garde.

Neu!!: 25. Juni und Charles de Batz-Castelmore d’Artagnan · Mehr sehen »

Charles Mendez

Charles Mendez (* 25. Juni 1947 in Tampa) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Automobilrennfahrer und Motorsportfunktionär.

Neu!!: 25. Juni und Charles Mendez · Mehr sehen »

Charlie Davies

Charles „Charlie“ Desmond Davies (* 25. Juni 1986 in Manchester, New Hampshire) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: 25. Juni und Charlie Davies · Mehr sehen »

Charlotte von Kirschbaum

Grab, Friedhof am Hörnli, Riehen, Basel-Stadt Charlotte Emilie Henriette Eugenie von Kirschbaum (* 25. Juni 1899 in Ingolstadt; † 24. Juli 1975 in Riehen, Schweiz) war eine deutsche Theologin, Schülerin und Lebensgefährtin Karl Barths.

Neu!!: 25. Juni und Charlotte von Kirschbaum · Mehr sehen »

Chester Arnold

Chester Arthur Arnold (* 25. Juni 1901 in Leeton, Missouri; † 19. November 1977 in Ann Arbor, Michigan) war ein US-amerikanischer Paläobotaniker und Botaniker.

Neu!!: 25. Juni und Chester Arnold · Mehr sehen »

Chlodomer

Chlodomer (* 495; † 21. Juni 524 bei Vézeronce) war der drittälteste Sohn des Frankenkönigs Chlodwig I., der zweitälteste aus der Ehe seines Vaters mit Chrodechild.

Neu!!: 25. Juni und Chlodomer · Mehr sehen »

Chloe Webb

Chloe Webb (2013) Chloe Webb (* 25. Juni 1956 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Chloe Webb · Mehr sehen »

Chris Benoit

Christopher „Chris“ Michael Benoit (* 21. Mai 1967 in Montreal, Québec, Kanada; † 24. Juni 2007 in Fayetteville, Georgia, USA), war ein kanadischer Wrestler.

Neu!!: 25. Juni und Chris Benoit · Mehr sehen »

Claudio Corti (Motorradrennfahrer)

Suter Corti 2011 Claudio Corti (* 25. Juni 1987 in Como) ist ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und Claudio Corti (Motorradrennfahrer) · Mehr sehen »

Clemens III. (Gegenpapst)

Hermann II. von Lothringen (dazwischen); Abbildung aus dem ''Codex Jenensis Bose'' q.6 (1157). Clemens III. (eigentlich Wibert von Ravenna oder Guibert von Ravenna, * zwischen 1020 und 1030 in Parma; † 8. September 1100 in Civita Castellana) war Gegenpapst von 1084 bis 1100 gegenüber Gregor VII., Viktor III., Urban II. und Paschalis II.

Neu!!: 25. Juni und Clemens III. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Clemens Neuhaus

Clemens Neuhaus (* 25. Juni 1927 in Munster (Örtze); † 9. Juni 1991 ebenda) war ein deutscher Maler, spezialisiert auf Motive der Lüneburger Heide.

Neu!!: 25. Juni und Clemens Neuhaus · Mehr sehen »

Confessio Augustana

Christian Beyer verliest vor Kaiser Karl V. die „Confessio Augustana“ Gedächtniskirche Die Confessio Augustana (CA), auch Augsburger Bekenntnis (A.B.) oder Augsburger Konfession, ist ein grundlegendes Bekenntnis der lutherischen Reichsstände zu ihrem Glauben.

Neu!!: 25. Juni und Confessio Augustana · Mehr sehen »

Conrad Wilhelm von Ahlefeldt

Graf Conrad Wilhelm von Ahlefeldt (* 21. September 1707 in Kopenhagen; † 25. Juni 1791 in Rendsburg) war ein General und Kriegsminister in dänischen Diensten.

Neu!!: 25. Juni und Conrad Wilhelm von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Crazy Horse

Crazy Horse (engl. für Besessenes oder Verrücktes Pferd, indianischer Name Tashunka Witko, Aussprache: tchaschunke witko; * um 1839; † 5. September 1877 in Fort Robinson, Nebraska) war ein Anführer der Oglala-Indianer, einer Abteilung der westlichen Sioux (Eigenbezeichnung Lakota).

Neu!!: 25. Juni und Crazy Horse · Mehr sehen »

Daniel Hiester (Politiker, 1747)

Daniel Hiester (* 25. Juni 1747 im Berks County, Pennsylvania; † 7. März 1804 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Daniel Hiester (Politiker, 1747) · Mehr sehen »

Daniel Jensen

Daniel Jensen (* 25. Juni 1979 in Kopenhagen) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Daniel Jensen · Mehr sehen »

Daniel-Henry Kahnweiler

Juan Gris: ''Porträt Daniel-Henry Kahnweiler'', 1921, Bleistift auf Papier, Musée National d’Art Moderne, Paris Daniel-Henry Kahnweiler (* 25. Juni 1884 in Mannheim; † 11. Januar 1979 in Paris) war ein deutsch-französischer Galerist, Kunsthistoriker und wissenschaftlicher Autor.

Neu!!: 25. Juni und Daniel-Henry Kahnweiler · Mehr sehen »

Daniele Gastaldello

Daniele Gastaldello (* 25. Juni 1983 in Camposampiero, Italien) ist ein italienischer Fußballspieler, der auf der Position des Verteidigers agiert und aktuell bei Brescia Calcio unter Vertrag steht.

Neu!!: 25. Juni und Daniele Gastaldello · Mehr sehen »

David Paich

David Paich bei einem Live-Konzert David Paich (* 25. Juni 1954 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Keyboarder, Sänger und Songwriter.

Neu!!: 25. Juni und David Paich · Mehr sehen »

Demilitarisierte Zone (Korea)

Die demilitarisierte Zone (rotes Band), in der Mitte die Demarkationslinie (schwarze Linie). Die waagerechte Linie ist der 38. Breitengrad. Zur Lage in Korea siehe rechts unten die Koreanische Halbinsel mit eingezeichnetem Ausschnitt. Die demilitarisierte Zone (DMZ) ist eine entmilitarisierte Zone.

Neu!!: 25. Juni und Demilitarisierte Zone (Korea) · Mehr sehen »

Denis Auguste Affre

Erzbischof Denis Auguste Affre Denis Auguste Affre (* 27. September 1793 in Saint-Rome-de-Tarn, Département Aveyron; † 27. Juni 1848 in Paris) war Erzbischof von Paris.

Neu!!: 25. Juni und Denis Auguste Affre · Mehr sehen »

Denys Arcand

Denys Arcand Georges-Henri Denys Arcand, CC, CQ (* 25. Juni 1941 in Deschambault, Québec) ist ein kanadischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: 25. Juni und Denys Arcand · Mehr sehen »

Der Feuervogel

Der Feuervogel (russisch Жар-птица/ Zhar-Ptiza) ist ein Ballett in zwei Akten mit der Musik von Igor Strawinsky nach dem Libretto von Michel Fokine.

Neu!!: 25. Juni und Der Feuervogel · Mehr sehen »

Deutsch-Dänischer Krieg

Der Deutsch-Dänische Krieg vom 1. Februar bis zum 30. Oktober 1864 war ein militärischer Konflikt um die Herzogtümer Schleswig und Holstein, insbesondere um die nationale Zugehörigkeit des Herzogtums Schleswig.

Neu!!: 25. Juni und Deutsch-Dänischer Krieg · Mehr sehen »

Dikembe Mutombo

Dikembe Mutombo (eigentlich Dikembe Mutombo Mpolondo Mukamba Jean-Jacques Wamutombo) (* 25. Juni 1966 in Kinshasa, Zaire) ist ein ehemaliger kongolesischer Basketballspieler in der National Basketball Association (NBA).

Neu!!: 25. Juni und Dikembe Mutombo · Mehr sehen »

Dimitar Dimow

Dimitar Dimow (auch Dimitar Dimov geschrieben,; * 25. Juni 1909 in Lowetsch, Königreich Bulgarien; † 1. April 1966 in Bukarest, Rumänien) war ein bulgarischer Schriftsteller, der mit dem Revolutionär und Freiheitskämpfer Jane Sandanski verwandt war.

Neu!!: 25. Juni und Dimitar Dimow · Mehr sehen »

Doktor

Der Doktor (weiblich auch Doktorin; lateinisch doctor; zu lateinisch docere ‚lehren‘, doctus ‚gelehrt‘) ist der höchste akademische Grad.

Neu!!: 25. Juni und Doktor · Mehr sehen »

Dorinel Munteanu

Dorinel Ionel Munteanu (* 25. Juni 1968 in Grădinari, Kreis Caraș-Severin) ist ein ehemaliger rumänischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 25. Juni und Dorinel Munteanu · Mehr sehen »

Doris Schade

Doris Schade (* 21. Mai 1924 in Frankenhausen; † 25. Juni 2012 in München) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Doris Schade · Mehr sehen »

Dorothea

Dorothea ist ein weiblicher Vorname und gleichbedeutend mit dem weiblichen Vornamen Theodora.

Neu!!: 25. Juni und Dorothea · Mehr sehen »

Dorothea von Montau

Marienwerder Dorothea von Montau (eigentlich Dorothea Swartze) (* 6. Februar 1347 in Groß Montau; † 25. Juni 1394 in Marienwerder) war eine Eremitin und Mystikerin.

Neu!!: 25. Juni und Dorothea von Montau · Mehr sehen »

Doug Gilmour

Douglas Robert Gilmour (* 25. Juni 1963 in Kingston, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der von 1983 bis 2003 für die St. Louis Blues, Calgary Flames, Toronto Maple Leafs, New Jersey Devils, Chicago Blackhawks, Buffalo Sabres und die Montréal Canadiens in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 25. Juni und Doug Gilmour · Mehr sehen »

Douglas Hyde

Douglas Hyde Douglas Hyde (* 17. Januar 1860 in Castlerea, Irland; † 12. Juli 1949 in Dublin) war ein irischer Dichter und von 1938 bis 1945 der erste Präsident von Irland.

Neu!!: 25. Juni und Douglas Hyde · Mehr sehen »

Dreizehn Kolonien

Jamestown die erste britische Ansiedlung. Als die Dreizehn Kolonien – auch numerisch geschrieben: 13 Kolonien – werden diejenigen britischen Kolonien in Nordamerika bezeichnet, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten von ihrem Mutterland, dem Königreich Großbritannien, lossagten.

Neu!!: 25. Juni und Dreizehn Kolonien · Mehr sehen »

Dresdner Brückenstreit

Als Dresdner Brückenstreit wird die ab Mitte der 1990er Jahre entbrannte Kontroverse um die Errichtung einer zusätzlichen Elbequerung in Dresden bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Dresdner Brückenstreit · Mehr sehen »

Dschamschid Amusegar

Dschamschid Amusegar in Galauniform Dschamschid Amusegar (‎, englisch/französisch Jamshid Amouzegar; * 25. Juni 1923 in Teheran; † 27. September 2016) war Premierminister im Iran.

Neu!!: 25. Juni und Dschamschid Amusegar · Mehr sehen »

E. T. A. Hoffmann

E. T. A. Hoffmann Ernst Theodor Amadeus Hoffmann (* 24. Januar 1776 in Königsberg/Ostpreußen; † 25. Juni 1822 in Berlin; Vornamen eigentlich Ernst Theodor Wilhelm, 1805 umbenannt in Anlehnung an den von ihm bewunderten Wolfgang Amadeus Mozart) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller der Romantik.

Neu!!: 25. Juni und E. T. A. Hoffmann · Mehr sehen »

Eberhard Cronshagen

Eberhard Cronshagen (* 25. Juni 1913 in Zehlendorf b. Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Rundfunksprecher, Dialogbuchautor und Synchronregisseur.

Neu!!: 25. Juni und Eberhard Cronshagen · Mehr sehen »

Eddie Floyd

Eddie Floyd Eddie Floyd (* 25. Juni 1937 in Montgomery, Alabama) ist ein amerikanischer Soul- und R&B-Sänger sowie Liedschreiber des legendären Stax-Labels.

Neu!!: 25. Juni und Eddie Floyd · Mehr sehen »

Edward A. Hannegan

Edward A. Hannegan Edward Allen Hannegan (* 25. Juni 1807 im Hamilton County, Ohio; † 25. Februar 1859 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der den Bundesstaat Indiana in beiden Kammern des Kongresses vertrat.

Neu!!: 25. Juni und Edward A. Hannegan · Mehr sehen »

Elena Lucrezia Cornaro Piscopia

Elena Lucrezia Cornaro Piscopia Elena Lucrezia Cornaro Piscopia (* 25. Juni 1646 in Venedig; † 26. Juli 1684 in Padua) war eine italienische Benediktineroblate und Gelehrte.

Neu!!: 25. Juni und Elena Lucrezia Cornaro Piscopia · Mehr sehen »

Eloy Alfaro

Eloy Alfaro José Eloy Alfaro Delgado (* 25. Juni 1842 in Montecristi, Manabí; † 28. Januar 1912 in Quito) war ein ecuadorianischer Militär und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Eloy Alfaro · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Erdbeben · Mehr sehen »

Eric Carle

Eric Carle (* 25. Juni 1929 in Syracuse, US-Bundesstaat New York) ist ein US-amerikanischer Kinderbuchautor.

Neu!!: 25. Juni und Eric Carle · Mehr sehen »

Erich Räuker

Erich Räuker 2000 bei einer Synchronsprecher-Convention in Mannheim Erich Räuker (* 25. Juni 1953Geburtsjahr gemäß dem Eintrag in der -->) ist ein deutscher Musiker und Synchronsprecher.

Neu!!: 25. Juni und Erich Räuker · Mehr sehen »

Erich Schultz-Ewerth

Erich Schultz-Ewerth (1932) Erich Bernhard Theodor Schultz-Ewerth (* 8. März 1870; † 25. Juni 1935 in Berlin) war ein deutscher Kolonialbeamter und Ethnologe.

Neu!!: 25. Juni und Erich Schultz-Ewerth · Mehr sehen »

Erki Nool

Erki Nool (* 25. Juni 1970 in Võru, Estnische SSR, Sowjetunion) ist ein ehemaliger estnischer Leichtathlet und derzeitiger Politiker und Funktionär.

Neu!!: 25. Juni und Erki Nool · Mehr sehen »

Erna von Dobschütz

url.

Neu!!: 25. Juni und Erna von Dobschütz · Mehr sehen »

Ernest J. King

Flottenadmiral Ernest J. King Pound Ernest Joseph King (* 23. November 1878 in Lorain, Ohio; † 25. Juni 1956 in Portsmouth, New Hampshire) war einer der bedeutendsten Admirale der US Navy im Rang eines Fleet Admirals während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: 25. Juni und Ernest J. King · Mehr sehen »

Ernest Walton

Ernest Walton Waltons Grab Ernest Thomas Sinton Walton (* 6. Oktober 1903 in Dungarvan, County Waterford; † 25. Juni 1995 in Belfast) war ein irischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik.

Neu!!: 25. Juni und Ernest Walton · Mehr sehen »

Ernst Ulrich von Weizsäcker

Ernst Ulrich von Weizsäcker (2010) Ernst Ulrich Michael Freiherr von Weizsäcker (* 25. Juni 1939 in Zürich) ist ein deutscher Naturwissenschaftler und Politiker (SPD).

Neu!!: 25. Juni und Ernst Ulrich von Weizsäcker · Mehr sehen »

Ernst Vettori

Ernst Vettori (* 25. Juni 1964 in Hall in Tirol) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer.

Neu!!: 25. Juni und Ernst Vettori · Mehr sehen »

Eugène Aynsley Goossens

Sir Eugène Aynsley Goossens (* 26. Mai 1893 in London; † 13. Juni 1962 in Hillingdon bei London) war ein englischer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Eugène Aynsley Goossens · Mehr sehen »

Evangelisch-lutherische Kirchen

Die Lutherrose: ein Symbol der evangelisch-lutherischen Kirchen Evangelisch-lutherische Kirchen gründen sich auf die Bibel, in Teilen auf die Dogmenbildung der alten Kirche und auf die Bekenntnisschriften der evangelisch-lutherischen Kirche, die im Zuge der Wittenberger Reformation von Martin Luther und anderen lutherischen Theologen, wie beispielsweise Philipp Melanchthon, verfasst wurden.

Neu!!: 25. Juni und Evangelisch-lutherische Kirchen · Mehr sehen »

Ewa Bandrowska-Turska

Ewa Bandrowska-Turska (1934) Ewa Bandrowska-Turska (* 20. Mai 1894 in Krakau; † 25. Juni 1979 in Warschau) war eine polnische Sängerin (Koloratursopran) und Musikpädagogin.

Neu!!: 25. Juni und Ewa Bandrowska-Turska · Mehr sehen »

Ewald Rohlfs

Ewald Rohlfs (* 23. März 1911 in Danzig; † 29. Juli 1984 in Bremen) war ein deutscher Einflieger und Versuchspilot.

Neu!!: 25. Juni und Ewald Rohlfs · Mehr sehen »

Farrah Fawcett

Farrah Fawcett (2008) Mary Farrah Leni Fawcett (* 2. Februar 1947 in Corpus Christi, Texas; † 25. Juni 2009 in Santa Monica, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Farrah Fawcett · Mehr sehen »

Fatih Atik

Fatih Atik (* 25. Juni 1984 in Gleizé) ist ein französisch-türkischer Fußballspieler, der für Giresunspor spielt.

Neu!!: 25. Juni und Fatih Atik · Mehr sehen »

Felix Mendelssohn Bartholdy

Felix Mendelssohn Bartholdy, Gemälde von Eduard Magnus, 1846 Jakob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy (* 3. Februar 1809 in Hamburg; † 4. November 1847 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Pianist und Organist.

Neu!!: 25. Juni und Felix Mendelssohn Bartholdy · Mehr sehen »

Felix Swinstead

Felix Gerald Swinstead (* 25. Juni 1880 in London; † 14. August 1959 in Southwold) war ein englischer Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Juni und Felix Swinstead · Mehr sehen »

Felix von der Laden

Felix von der Laden (auch Dner; * 25. Juni 1994 in Reinbek) ist ein deutscher Webvideoproduzent, der durch die Veröffentlichung von Let’s Plays und Vlogs auf seinem YouTube-Kanal Bekanntheit erlangte.

Neu!!: 25. Juni und Felix von der Laden · Mehr sehen »

Ferdi Van Den Haute

Ferdi Van Den Houte (* 25. Juni 1952 in Deftinge) ist ein ehemaliger belgischer Radrennfahrer und -trainer.

Neu!!: 25. Juni und Ferdi Van Den Haute · Mehr sehen »

Ferdinand (Anhalt-Köthen)

Herzog Ferdinand von Anhalt-Köthen Friedrich Ferdinand, Herzog von Anhalt-Köthen, Lithographie von Josef Lanzedelli d. Ä. Herzog Friedrich Ferdinand von Anhalt-Köthen (* 25. Juni 1769 in Pleß; † 23. August 1830 in Köthen) war regierender Herzog von Anhalt-Köthen, einem der anhaltinischen Herzogtümer, und preußischer Generalleutnant.

Neu!!: 25. Juni und Ferdinand (Anhalt-Köthen) · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: 25. Juni und Finnland · Mehr sehen »

Focke-Wulf Fw 61

Die Focke-Wulf Fw 61 (später als Focke-Achgelis Fa 61 bezeichnet) war ein Versuchs-Hubschrauber, mit dessen Konstruktion Henrich Focke bereits 1932 begonnen hatte.

Neu!!: 25. Juni und Focke-Wulf Fw 61 · Mehr sehen »

Francesco Marchisano

17 entnommen: ''in der Liebe verwurzelt und auf sie gegründet''. Francesco Kardinal Marchisano (* 25. Juni 1929 in Racconigi, Provinz Cuneo; † 27. Juli 2014 in Rom) war ein italienischer Geistlicher und Bibelwissenschaftler sowie Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 25. Juni und Francesco Marchisano · Mehr sehen »

Frank Lawler

Frank Lawler (* 25. Juni 1842 in Rochester, New York; † 17. Januar 1896 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Frank Lawler · Mehr sehen »

Frank Paschek

Frank Paschek (* 25. Juni 1956 in Bad Doberan) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der – für die DDR startend – bei den Olympischen Spielen 1980 die Silbermedaille im Weitsprung gewann.

Neu!!: 25. Juni und Frank Paschek · Mehr sehen »

Franziskus von Paula Schönborn

Franziskus von Paula Schönborn (Skulptur von Viktor Tilgner (1900), Foto von Josef Löwy) Franziscus Schönborn als Erzbischof von Prag Wappen Franziskus von Paula Kardinal Graf von Schönborn (tschechisch: František Schönborn; * 24. Januar 1844 in Prag; † 25. Juni 1899 in Falkenau an der Eger) war Kardinal sowie Bischof von Budweis und Erzbischof von Prag.

Neu!!: 25. Juni und Franziskus von Paula Schönborn · Mehr sehen »

Fränkisches Reich

Das Fränkische Reich oder Frankenreich, das zwischen dem 5.

Neu!!: 25. Juni und Fränkisches Reich · Mehr sehen »

Friede von Konstanz

Friedensurkunde am Kaiserbrunnen Der Friede von Konstanz ist ein im Jahr 1183 zwischen dem römisch-deutschen Kaiser Friedrich I. Barbarossa und den oberitalienischen Städten des Lombardenbundes in Konstanz geschlossener Friedensvertrag.

Neu!!: 25. Juni und Friede von Konstanz · Mehr sehen »

Frieden von Tilsit

Geheimen Staatsarchiv Der Frieden von Tilsit (Tilsitski mir) vom 7.

Neu!!: 25. Juni und Frieden von Tilsit · Mehr sehen »

Friederike Kempner

Friederike Kempner Friederike Kempner (* 25. Juni 1828 in Opatow, Provinz Posen; † 23. Februar 1904 auf Gut Friederikenhof bei Reichthal, Schlesien) war eine deutsche Dichterin.

Neu!!: 25. Juni und Friederike Kempner · Mehr sehen »

Friedrich Adrario

Friedrich Adrario (* 29. November 1918 in PiedicolleVeit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939-1945. Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs. Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S. 188.; † 25. Juni 2011 in Wien) war ein österreichischer Offizier der Wehrmacht und des österreichischen Bundesheeres, zuletzt Generalmajor.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Adrario · Mehr sehen »

Friedrich Adrian von Arnstedt

Friedrich Adrian von Arnstedt (* 25. Juni 1770 in Halberstadt; † 19. Januar 1833 in Nordhausen) war Landrat des Kreises Grafschaft Hohenstein sowie Mitglied der Reichsstände des Königreichs Westphalen und der Provinzialstände der preußischen Provinz Sachsen.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Adrian von Arnstedt · Mehr sehen »

Friedrich Alexander von Bismarck-Bohlen

General Graf von Bismarck-Bohlen Friedrich Alexander Graf von Bismarck-Bohlen Friedrich Theodor Alexander Graf von Bismarck-Bohlen (* 25. Juni 1818 in Karlsburg (Vorpommern); † 9. Mai 1894 ebenda) war ein preußischer General der Kavallerie.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Alexander von Bismarck-Bohlen · Mehr sehen »

Friedrich August Gotthold

Friedrich August Gotthold (* 2. Januar 1778 in Berlin; † 25. Juni 1858 in Königsberg) war ein deutscher Pädagoge und bedeutender Schuldirektor des Königlichen Collegium Fridericianum in Königsberg/Ostpreußen.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich August Gotthold · Mehr sehen »

Friedrich Carl von Ahlefeldt

Friedrich Carl Christian Ulrich Graf von Ahlefeldt Friedrich Carl Christian Ulrich Graf von Ahlefeldt (* 12. November 1742 auf Schloss Augustenborg; † 25. Juni 1825 in Itzehoe) war ein deutscher Offizier in dänischen Diensten, zuletzt Generalleutnant.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Carl von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Friedrich Henning von Arnim

Friedrich Henning von Arnim (* 25. Juni 1804 in Merseburg; † 21. Januar 1885 in Dresden) war ein deutscher Unternehmer und Rittergutsbesitzer auf Crossen und Oberau.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Henning von Arnim · Mehr sehen »

Friedrich I. (HRR)

Der Cappenberger Barbarossakopf wurde wahrscheinlich um 1160 gefertigt. Er wird von Engeln getragen, die auf einem achteckigen Zinnenkranz knien. Noch zu Lebzeiten Barbarossas kam die Büste in den Besitz des Stiftes Cappenberg. Graf Otto von Cappenberg war 1122 Taufpate Barbarossas. In seinem Testament wird die Schenkung der Büste an das Stift erwähnt. Seit den 1886 publizierten Ausführungen von Friedrich Philippi wird die Büste – nicht ohne Widerspruch – als Darstellung Barbarossas betrachtet. Cappenberg, Katholische Pfarrkirche. Friedrich I., genannt Barbarossa (italienisch für „Rotbart“) (* um 1122; † 10. Juni 1190 im Fluss Saleph nahe Seleucia, Kleinarmenien), aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war von 1147 bis 1152 als Friedrich III. Herzog von Schwaben, von 1152 bis 1190 römisch-deutscher König und von 1155 bis 1190 Kaiser des römisch-deutschen Reiches.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich I. (HRR) · Mehr sehen »

Friedrich II. (HRR)

Friedrich II. mit seinem Falken. Aus seinem Buch ''De arte venandi cum avibus'' („Über die Kunst mit Vögeln zu jagen“), Süditalien zwischen 1258 und 1266. Città del Vaticano, Vatikanische Apostolische Bibliothek (Cod. Pal. Lat. 1071, fol. 1v) Friedrich II. (* 26. Dezember 1194 in Jesi bei Ancona, Italien; † 13. Dezember 1250 in Castel Fiorentino bei Lucera, Italien) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war ab 1198 König von Sizilien, ab 1212 römisch-deutscher König und von 1220 bis zu seinem Tod Kaiser des römisch-deutschen Reiches.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich II. (HRR) · Mehr sehen »

Friedrich II. (Sizilien)

Friedrich II. von Aragonien (* um 1272; † 25. Juni 1337) war von 1296 bis zu seinem Tod 1337 König von Sizilien.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich II. (Sizilien) · Mehr sehen »

Friedrich Kempf

Friedrich Kempf (* 25. Juni 1908 in Wiesbaden; † 29. Mai 2002 in Köln) war ein deutscher römisch-katholischer Priester, Jesuit, Historiker und Kirchenhistoriker.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Kempf · Mehr sehen »

Friedrich Schmalz

Eduard Hau: Friedrich Schmalz, 1839 Johann Friedrich Leberecht Schmalz (* 25. Juni 1781 in Wildenborn bei Zeitz; † 23. Mai 1847 in Dresden) war ein deutscher Agrarwissenschaftler.

Neu!!: 25. Juni und Friedrich Schmalz · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1978

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1978 (span.: Campeonato Mundial De Futbol) war die elfte Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 1.

Neu!!: 25. Juni und Fußball-Weltmeisterschaft 1978 · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1982

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 (span.: Campeonato Mundial De Futbol, engl.: Football World Championship) war die zwölfte Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften.

Neu!!: 25. Juni und Fußball-Weltmeisterschaft 1982 · Mehr sehen »

Fujian

Fujian (obsolete Umschrift des Weltpostvereins Fukien) ist eine Provinz im Südosten der Volksrepublik China.

Neu!!: 25. Juni und Fujian · Mehr sehen »

Gabriel Pierné

Gabriel Pierné Henri Constant Gabriel Pierné (* 16. August 1863 in Metz; † 17. Juli 1937 in Ploujean) war ein französischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 25. Juni und Gabriel Pierné · Mehr sehen »

Ganzmetallflugzeug

Die Junkers J 1 war das erste verspannungslose, selbsttragende und flugfähige Ganzmetallflugzeug. Die Junkers J 7 war ein freitragender Tiefdecker des Flugzeugherstellers Junkers & Co. in Duraluminiumbauweise. Zweiten Weltkriegs. Ein Ganzmetallflugzeug ist ein Flugzeug, dessen Struktur aus Metall hergestellt ist sowie dessen Rumpf und Tragflächen mit Metall beplankt sind.

Neu!!: 25. Juni und Ganzmetallflugzeug · Mehr sehen »

Genoveva (Oper)

Genoveva op.

Neu!!: 25. Juni und Genoveva (Oper) · Mehr sehen »

Geographische Länge

Die geographische Länge (auch Längengrad oder nur Länge, λ, longitudo, longitude, international abgekürzt mit long oder LON) beschreibt eine der beiden Koordinaten eines Ortes auf der Erdoberfläche, und zwar seine Position östlich oder westlich einer definierten (willkürlich festgelegten) Nord-Süd-Linie, des Nullmeridians.

Neu!!: 25. Juni und Geographische Länge · Mehr sehen »

Georg Aemilius

Epitaphia honestissimae atque optime fominae Annae coniugis, 1535 Georg Aemilius, eigentlich Georg Oemler, andere Namensvariationen „Aemylius“ und „Emilius“ (* 25. Juni 1517 in Mansfeld; † 22. Mai 1569 in Stolberg (Harz)) war ein deutscher Theologe des 16.

Neu!!: 25. Juni und Georg Aemilius · Mehr sehen »

Georg II. (Sachsen-Meiningen)

Herzog Georg II.

Neu!!: 25. Juni und Georg II. (Sachsen-Meiningen) · Mehr sehen »

Georg Kossack

Georg Kossack (* 25. Juni 1923 in Neuruppin; † 17. Oktober 2004 in Prien am Chiemsee) war ein bedeutender deutscher Vorgeschichtsforscher.

Neu!!: 25. Juni und Georg Kossack · Mehr sehen »

Georg Pelster

Georg Pelster auf einem Wahlplakat zur Bundestagswahl 1957 Georg Pelster (* 10. Januar 1897 in Rheine; † 25. Juni 1963 ebenda) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker der CDU.

Neu!!: 25. Juni und Georg Pelster · Mehr sehen »

Georg Philipp Telemann

Georg Philipp Telemann, koloriertes Aquatintablatt von Valentin Daniel Preisler nach einem verschollenen Gemälde von Ludwig Michael Schneider (1750) Georg Philipp Telemann (* in Magdeburg; † 25. Juni 1767 in Hamburg) war ein deutscher Komponist des Barock.

Neu!!: 25. Juni und Georg Philipp Telemann · Mehr sehen »

George Abbott

George Francis Abbott (* 25. Juni 1887 in Forestville, New York; † 31. Januar 1995 in Miami Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Theaterproduzent, Filmproduzent, -regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 25. Juni und George Abbott · Mehr sehen »

George Armstrong Custer

George A. Custer rechts George Armstrong Custer (* 5. Dezember 1839 in New Rumley, Ohio; † 25. Juni 1876 am Little Bighorn, Montana) war Oberstleutnant des US-Heeres und Generalmajor des Unionsheeres im Sezessionskrieg.

Neu!!: 25. Juni und George Armstrong Custer · Mehr sehen »

George Michael

Faith''-Tour rahmenlos George Michael (* 25. Juni 1963 in Finchley, Middlesex als Georgios Kyriacos Panayiotou,; † 25. Dezember 2016 in Goring-on-Thames, Oxfordshire) war ein britischer Sänger, Komponist, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: 25. Juni und George Michael · Mehr sehen »

George Orwell

George Orwell (1943) George Orwell (* 25. Juni 1903 in Motihari, Bihar, Britisch-Indien als Eric Arthur Blair; † 21. Januar 1950 in London) war ein englischer Schriftsteller, Essayist und Journalist.

Neu!!: 25. Juni und George Orwell · Mehr sehen »

George Sluizer

George Sluizer (2012) George Sluizer (* 25. Juni 1932 in Paris; † 20. September 2014 in Amsterdam) war ein in Frankreich geborener niederländischer Filmregisseur.

Neu!!: 25. Juni und George Sluizer · Mehr sehen »

Georges Cadoudal

Georges Cadoudal Georges Cadoudal, häufig auch einfach Georges genannt, (* 1. Januar 1771 in Brech bei Auray, Département Morbihan; † 25. Juni 1804 in Paris, hingerichtet) war ein französischer General und Anführer der Chouans im französischen Revolutionskrieg.

Neu!!: 25. Juni und Georges Cadoudal · Mehr sehen »

Georges Courteline

Georges Courteline (1921) Georges Courteline, eigentlich Georges Moineau (* 25. Juni 1858 in Tours; † 25. Juni 1929 in Paris), war ein französischer Romancier und Dramatiker.

Neu!!: 25. Juni und Georges Courteline · Mehr sehen »

Gerhard Andrées

Gerhard Andreés (2012) Gerhard Andrées (* 25. Juni 1936 in Plau am See) ist ein deutscher Maler und Objektkünstler.

Neu!!: 25. Juni und Gerhard Andrées · Mehr sehen »

Gerrit Rietveld

Gerrit Thomas Rietveld, 1962 Gerrit Thomas Rietveld (* 24. Juni 1888 in Utrecht; † 25. Juni 1964 in Utrecht) war ein niederländischer Architekt und Designer.

Neu!!: 25. Juni und Gerrit Rietveld · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: 25. Juni und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Geschichte Kroatiens

Die kroatischen Länder befinden sich seit Jahrhunderten im Spannungsfeld und Grenzbereich zwischen mehreren Kulturkreisen.

Neu!!: 25. Juni und Geschichte Kroatiens · Mehr sehen »

Geschichte Mailands

Dieser Artikel behandelt die Geschichte Mailands von der Antike bis zur Gegenwart.

Neu!!: 25. Juni und Geschichte Mailands · Mehr sehen »

Geschichte Mosambiks

Die Geschichte Mosambiks ist im engeren Sinn die Geschichte der gut drei Jahrzehnte alten Republik Mosambik im südlichen Afrika mit vorangegangenem Befreiungskampf und nachfolgendem Bürgerkrieg sowie die Geschichte von mehr als 400 Jahren portugiesischer Einflussnahme und schließlich Kolonialisierung des Landes als Portugiesisch-Ostafrika.

Neu!!: 25. Juni und Geschichte Mosambiks · Mehr sehen »

Geschichte Sloweniens

Wappen Sloweniens Slowenien ist seit 1991 ein unabhängiger Staat in Mitteleuropa, der seit Mai 2004 der Europäischen Union angehört.

Neu!!: 25. Juni und Geschichte Sloweniens · Mehr sehen »

Giacomo Debenedetti

Giacomo Debenedetti (* 25. Juni 1901 in Biella; † 20. Januar 1967 in Rom) war ein italienischer Literaturkritiker und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Juni und Giacomo Debenedetti · Mehr sehen »

Giovanni Giacometti

''Selbstporträt'', 1909/10, Kunstmuseum Winterthur Giovanni Giacometti (* 7. März 1868 in Stampa; † 25. Juni 1933 in Glion) war ein Schweizer Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Juni und Giovanni Giacometti · Mehr sehen »

Giovanni Riccioli

mini Frontispiz des ''Almagestum novum'' Die heliozentrische Theorie von Kopernikus wird für zu leicht befunden gegenüber Ricciolis Modell, in dem der Mond, die Sonne, Jupiter und Saturn die Erde umkreisen und Merkur, Venus und Mars die Sonne. Giovanni Battista Riccioli oder Giambattista Riccioli (* 17. April 1598 in Ferrara; † 25. Juni 1671 in Bologna) war ein italienischer Priester (seit 1614 Jesuit) und Astronom.

Neu!!: 25. Juni und Giovanni Riccioli · Mehr sehen »

Gitte Seeberg

Gitte Seeberg (* 25. Juni 1960 in Kopenhagen) ist eine dänische Politikerin und seit 2008 Generalsekretärin von WWF Dänemark.

Neu!!: 25. Juni und Gitte Seeberg · Mehr sehen »

Giuseppe Aglio

Giuseppe Aglio, deutsch auch Joseph Aglio (* 25. Juni 1717 in Cremona; † 21. März 1809 ebenda) war ein italienischer Kunsthistoriker.

Neu!!: 25. Juni und Giuseppe Aglio · Mehr sehen »

Glacier Express

| Verlauf der Strecke Die 2006 neu in Verkehr gesetzten Panoramawagen auf dem Landwasserviadukt bei Filisur Kurz vor der Oberalp-Passhöhe Bergsturzgebiet von Randa Kehrtunnel und Brücken auf der Albulastrecke Bahnstrecke in der Vorderrhein-Schlucht Auf dem RhB-Netz wurden im Sommer zwei Kompositionen vereint geführt Der Glacier Express ist ein auf den Tourismus ausgerichtetes Schnellzugangebot auf den Bahnnetzen der Rhätischen Bahn sowie der Matterhorn-Gotthard-Bahn in der Schweiz.

Neu!!: 25. Juni und Glacier Express · Mehr sehen »

Glen Metropolit

Glen David Metropolit (* 25. Juni 1974 in Toronto, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der zuletzt bis Februar 2017 beim HC Bozen unter Vertrag stand.

Neu!!: 25. Juni und Glen Metropolit · Mehr sehen »

Godomar II.

Godomar II. war ein Sohn des Burgundenkönigs Gundobad und selbst als Nachfolger seines Bruders Sigismund König der Burgunden von 524 bis 534.

Neu!!: 25. Juni und Godomar II. · Mehr sehen »

Greg Raymer

Gregory „Greg“ Paul Raymer (* 25. Juni 1964 in Minot, North Dakota) ist ein professioneller US-amerikanischer Pokerspieler.

Neu!!: 25. Juni und Greg Raymer · Mehr sehen »

Gregor VII.

Darstellung Gregors VII. Beginn der Vita Gregorii VII. Pauls von Bernried, Heiligenkreuz, Stiftsbibliothek, Cod. 12, fol. 181v. Gregor VII., ursprünglich Hildebrand (von Soana) (* zwischen 1025 und 1030 möglicherweise in Sovana; † 25. Mai 1085 in Salerno), war vom 22.

Neu!!: 25. Juni und Gregor VII. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 25. Juni und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Grethe Auer

Grethe Auer vor 1910 Grethe Auer, verheiratete Grethe Güterbock, (* 25. Juni 1871 in Wien; † 16. Juli 1940 in Berlin) war eine schweizerisch-österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 25. Juni und Grethe Auer · Mehr sehen »

Guillermo Castillo Bustamante

Guillermo Castillo Bustamante (* 25. Juni 1910 in Ciudad Bolívar; † 6. Oktober 1974) war ein venezolanischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 25. Juni und Guillermo Castillo Bustamante · Mehr sehen »

Gustave Charpentier

Gustave Charpentier Gustave Charpentier (* 25. Juni 1860 in Dieuze, Département Moselle; † 18. Februar 1956 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Gustave Charpentier · Mehr sehen »

Haddy N’jie

Haddy N’jie beim Eurovision Song Contest in Oslo (2010) Haddy Jatou N’jie (* 25. Juni 1979 in Oslo) ist eine norwegische Sängerin, Songwriterin, Autorin, Journalistin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 25. Juni und Haddy N’jie · Mehr sehen »

Hans Rott (Musiker)

Johann Nepomuk Karl Maria Rott (* 1. August 1858 in Braunhirschengrund; † 25. Juni 1884 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Organist.

Neu!!: 25. Juni und Hans Rott (Musiker) · Mehr sehen »

Hans Schwippert

Bundeshaus, Briefmarke Deutsche Post 1986 Hans Schwippert (* 25. Juni 1899 in Remscheid; † 18. Oktober 1973 in Düsseldorf) war ein deutscher Architekt, Städtebauer, Objektgestalter und Hochschullehrer des Wiederaufbaus in der westdeutschen Nachkriegsmoderne.

Neu!!: 25. Juni und Hans Schwippert · Mehr sehen »

Hans Vogts

Familiengrab Vogts auf dem katholischen Friedhof an St. Pantaleon in Unkel am Rhein Hans Vogts (* 25. Juni 1883 in Berlin; † 7. März 1972 in Scheuren) war ein deutscher Architekt und Denkmalpfleger; er wirkte von 1933 bis 1948 als Konservator der Stadt Köln.

Neu!!: 25. Juni und Hans Vogts · Mehr sehen »

Hans von Schweinichen

Wappen derer von Schweinichen Hans von Schweinichen (* 25. Juni 1552 auf Schloss Gröditzburg; † 23. August 1616 in Liegnitz) war Liegnitzscher Hofmarschall und autobiographischer Schriftsteller.

Neu!!: 25. Juni und Hans von Schweinichen · Mehr sehen »

Hans-Dieter Klenk

Hans-Dieter-Klenk, 2017 Hans-Dieter Klenk (* 25. Juni 1938 in Köln) ist ein deutscher Virologe, Träger der Robert-Koch-Medaille, Hochschullehrer und langjähriger Direktor des Marburger Instituts für Virologie an der Philipps-Universität.

Neu!!: 25. Juni und Hans-Dieter Klenk · Mehr sehen »

Hans-Joachim Abel

Hans-Joachim „Jochen“ Abel (* 25. Juni 1952 in Düsseldorf) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Hans-Joachim Abel · Mehr sehen »

Hans-Jochen Tschiche

Hans-Jochen Tschiche (* 10. November 1929 in Kossa; † 25. Juni 2015 in Magdeburg) war ein Bürgerrechtler der Bürgerrechtsbewegung in der DDR und Politiker der Partei Bündnis 90/Die Grünen.

Neu!!: 25. Juni und Hans-Jochen Tschiche · Mehr sehen »

Harald Sicheritz

Harald Sicheritz, 2016 Harald Sicheritz (* 25. Juni 1958 in Stockholm, Schweden) ist ein österreichischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 25. Juni und Harald Sicheritz · Mehr sehen »

Harry Arlt

Harry Arlt (* 11. November 1926 in Dresden-Neustadt; † 25. Juni 2014 in Dresden) war ein deutscher Fußballspieler, er wurde 1953 Torschützenkönig der DDR-Oberliga.

Neu!!: 25. Juni und Harry Arlt · Mehr sehen »

Heidi Aschl

Heidi Aschl (* 25. Juni 1953 in München) ist eine deutsche Bauingenieurin.

Neu!!: 25. Juni und Heidi Aschl · Mehr sehen »

Heinrich

Heinrich ist ein deutscher männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich · Mehr sehen »

Heinrich Appelt

Heinrich Appelt (* 25. Juni 1910 in Wien; † 16. September 1998 ebenda) war ein österreichischer Historiker und Diplomatiker.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich Appelt · Mehr sehen »

Heinrich IV. (HRR)

Insignien in den Händen einträchtig neben ihrem Vater. Krakau, Bibliothek des Domkapitels 208, fol. 2v Heinrich IV. (* 11. November 1050 vermutlich in Goslar; † 7. August 1106 in Lüttich) aus der Familie der Salier war der älteste Sohn des Kaisers Heinrich III. und der Kaiserin Agnes.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich IV. (HRR) · Mehr sehen »

Heinrich Lüders (Orientalist)

Heinrich Lüders (* 25. Juni 1869 in Lübeck; † 7. Mai 1943 in Badenweiler) war ein deutscher Orientalist und Indologe.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich Lüders (Orientalist) · Mehr sehen »

Heinrich Seidel

Heinrich Seidel (Foto Löscher & Petsch um 1890) Bau der Halle des Anhalter Bahnhofs (um 1878) Heinrich Seidels Ehrengrab auf dem Friedhof Lichterfelde (2006) Berliner Gedenktafel Boothstraße 30 (2006) Typischer Seidel-Einband (Gesammelte Schriften, Band 20, 1907) Deckelillustration zu Seidels ''Natursänger'' Heinrich Friedrich Wilhelm Karl Philipp Georg Eduard Seidel (* 25. Juni 1842 in Perlin, Mecklenburg-Schwerin; † 7. November 1906 in Groß-Lichterfelde) war ein deutscher Ingenieur und Schriftsteller.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich Seidel · Mehr sehen »

Heinrich V. von Rosenberg

Heinrich V. von Rosenberg (tschechisch Jindřich V. z Rožmberka; * 25. Juni 1456; † 21. Mai 1489) war 1472 bis 1475 Regent des Hauses Rosenberg.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich V. von Rosenberg · Mehr sehen »

Heinrich Windelen

Heinrich Windelen (1972) Kandidatenplakat zur Bundestagswahl 1980 Heinrich Windelen (* 25. Juni 1921 in Bolkenhain, Schlesien; † 16. Februar 2015 in Warendorf) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 25. Juni und Heinrich Windelen · Mehr sehen »

Heinrich Zdik

Heinrich Zdik Heinrich Zdik (nach der Bischofsliste von Olmütz: Heinrich II. Zdik; tschechisch: Jindřich Zdík; * etwa 1080; † 25. Juni 1150) war Bischof von Olmütz.

Neu!!: 25. Juni und Heinrich Zdik · Mehr sehen »

Heinz Winkler (Politiker)

Heinz Winkler (* 7. Mai 1910 in Chemnitz; † 25. Juni 1958 in Berlin) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 25. Juni und Heinz Winkler (Politiker) · Mehr sehen »

Helmut Seibt

Helmut Seibt (* 25. Juni 1929 in Wien; † 21. Juli 1992) war ein österreichischer Eiskunstläufer, der im Einzellauf startete.

Neu!!: 25. Juni und Helmut Seibt · Mehr sehen »

Henk van Kessel

Assen Henk van Kessel (* 25. Juni 1946) ist ein ehemaliger niederländischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und Henk van Kessel · Mehr sehen »

Henri Matisse

Henri Matisse im Mai 1933, Fotografie von Carl van Vechten Unterschrift von Henri Matisse Henri Matisse, vollständiger Name: Henri Émile Benoît Matisse (* 31. Dezember 1869 in Le Cateau-Cambrésis, Département Nord, Frankreich; † 3. November 1954 in Cimiez, heute ein Stadtteil von Nizza), war ein französischer Maler, Grafiker, Zeichner und Bildhauer.

Neu!!: 25. Juni und Henri Matisse · Mehr sehen »

Henry C. Goodwin

Henry Charles Goodwin (* 25. Juni 1824 in De Ruyter, New York; † 12. November 1860 in Hamilton, New York) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Henry C. Goodwin · Mehr sehen »

Henry H. Arnold

Hap Arnold, 1949/50 Henry Harley „Hap“ Arnold (* 25. Juni 1886 in Gladwyne, Pennsylvania; † 15. Januar 1950 in Sonoma, Kalifornien) war ein US-amerikanischer General of the Army und General of the Air Force.

Neu!!: 25. Juni und Henry H. Arnold · Mehr sehen »

Herbert Kühn (Prähistoriker)

Herbert Kühn (* 29. April 1895 in Beelitz; † 25. Juni 1980 in Mainz) war ein deutscher Prähistoriker, Religionswissenschaftler, Kunsthistoriker und Philosoph, der eine Stillehre der prähistorischen Kunst vorgelegt und sich insbesondere um die Erforschung der Felsbildkunst (Höhlenmalereien) und Archäologie der Völkerwanderungszeit verdient gemacht hat.

Neu!!: 25. Juni und Herbert Kühn (Prähistoriker) · Mehr sehen »

Hermann Buschfort

Hermann Buschfort (links) auf dem SPD-Parteitag in München am 20. April 1982 Hermann Buschfort (* 25. Juni 1928 in Bocholt; † 13. September 2003 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 25. Juni und Hermann Buschfort · Mehr sehen »

Hermann Oberth

Bundesverdienstkreuz, 1961 Relief, Flughafen Tegel in Berlin-Tegel Hermann Julius Oberth (* 25. Juni 1894 in Hermannstadt, Siebenbürgen, Österreich-Ungarn; † 28. Dezember 1989 in Nürnberg) war ein siebenbürgischer Physiker und Raketenpionier.

Neu!!: 25. Juni und Hermann Oberth · Mehr sehen »

Hillel Slovak

Hillel Slovak Hillel Slovak (* 13. April 1962 in Haifa, Israel; † 25. Juni 1988 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 25. Juni und Hillel Slovak · Mehr sehen »

Hubert Knackfuß

Hubert Knackfuß (* 25. Juni 1866 in Dalheim bei Aachen; † 30. April 1948 in München) war ein deutscher Bauforscher, der maßgeblich an den Ausgrabungen der antiken Städte Milet und Didyma beteiligt war.

Neu!!: 25. Juni und Hubert Knackfuß · Mehr sehen »

Hubert Latham

Hubert Latham Hubert Latham (* 10. Januar 1883 in Paris; † 25. Juni 1912 bei Fort Archambault, heute Sarh) war ein französischer Luftfahrtpionier.

Neu!!: 25. Juni und Hubert Latham · Mehr sehen »

Hubert Stier

Hauptbahnhof Hannover (1900) Hubert Oswald Stier (* 27. März 1838 in Berlin; † 25. Juni 1907 in Hannover) war ein deutscher Architekt, Baubeamter und Hochschullehrer.

Neu!!: 25. Juni und Hubert Stier · Mehr sehen »

Ian McDonald (Musiker)

Ian McDonald 2009 Ian McDonald (* 25. Juni 1946 in London, England) ist ein britischer Musiker und Multi-Instrumentalist.

Neu!!: 25. Juni und Ian McDonald (Musiker) · Mehr sehen »

Ichirō Ogimura

Ichiro Ogimura, 1955 Ichirō Ogimura (jap. 荻村 伊智朗, Ogimura Ichirō; * 25. Juni 1932 in Itō; † 5. Dezember 1994 in Tokio) war ein japanischer Tischtennisspieler und Präsident des Weltverbandes ITTF.

Neu!!: 25. Juni und Ichirō Ogimura · Mehr sehen »

Igor Strawinsky

Stravinskys Unterschrift Igor Strawinsky (auch Stravinsky; * in Oranienbaum, Russland; † 6. April 1971 in New York City) war ein russischer Komponist und Dirigent mit französischer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: 25. Juni und Igor Strawinsky · Mehr sehen »

Indira Gandhi

Indira Gandhi Unterschrift von Indira Gandhi Indira Priyadarshini Gandhi (Hindi: इंदिरा प्रियदर्शिनी गांधी; * 19. November 1917 als Indira Priyadarshini Nehru in Allahabad; † 31. Oktober 1984 in Neu-Delhi) war eine indische Politikerin, die von 1966 bis 1977 und erneut von 1980 bis 1984 als Premierministerin Indiens amtierte.

Neu!!: 25. Juni und Indira Gandhi · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: 25. Juni und Indonesien · Mehr sehen »

Ingeborg Bachmann

Ingeborg Bachmann: Graffito von Jef Aérosol am Musilhaus in Klagenfurt Signatur Ingeborg Bachmann (* 25. Juni 1926 in Klagenfurt; † 17. Oktober 1973 in Rom; gelegentliches Pseudonym Ruth Keller) war eine österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 25. Juni und Ingeborg Bachmann · Mehr sehen »

Innozenz IV.

Innozenz IV. auf dem Konzil von Lyon (Darstellung aus dem 13. Jahrhundert) Innozenz IV., eigentlich Sinibaldo de Fieschi, (* um 1195 in Genua; † 7. Dezember 1254 in Neapel) war von 1243 bis 1254 Papst.

Neu!!: 25. Juni und Innozenz IV. · Mehr sehen »

Investiturstreit

Mathilde von Tuszien und Hugo von Cluny als Fürsprecher Heinrichs IV. (Vita Mathildis des Donizio, um 1115. Vatikanstadt, Bibliotheca Apostolica Vaticana, Ms. Vat. lat. 4922, fol. 49v) Der Investiturstreit (einkleiden) war der Höhepunkt eines politischen Konflikts im mittelalterlichen Europa zwischen geistlicher (imperium sacerdotium) und weltlicher Macht (imperium regnum) um die Amtseinsetzung von Geistlichen durch die weltliche Macht.

Neu!!: 25. Juni und Investiturstreit · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: 25. Juni und Irland · Mehr sehen »

Irma Tübler

Irma Tübler, geb.

Neu!!: 25. Juni und Irma Tübler · Mehr sehen »

Isaac Wilson

Isaac Wilson (* 25. Juni 1780 in Middlebury, Vermont; † 25. Oktober 1848 in Batavia, Illinois) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Isaac Wilson · Mehr sehen »

Isabella II. (Spanien)

Isabella II. Isabella II. (Gemälde von Franz Xaver Winterhalter, 1852) 80-Reales-Goldmünze von 1840 Isabella II.

Neu!!: 25. Juni und Isabella II. (Spanien) · Mehr sehen »

Jack Lisowski

Jack Lisowski (* 25. Juni 1991 in Cheltenham) ist ein englischer Snookerspieler.

Neu!!: 25. Juni und Jack Lisowski · Mehr sehen »

Jacques Zegers

Jacques Zegers (* 25. Juni 1947 in Brüssel) ist ein frankophoner belgischer Sänger, Schriftsteller, Liedtexter, Schauspieler und Journalist.

Neu!!: 25. Juni und Jacques Zegers · Mehr sehen »

Jacques-Yves Cousteau

Cousteaus Tauchboot ''SP-300'' wird zu Wasser gelassen Die ''Calypso'' im April 1999 im Hafen von La Rochelle Jacques-Yves Cousteau (* 11. Juni 1910 in Saint-André-de-Cubzac bei Bordeaux; † 25. Juni 1997 in Paris) war ein französischer, weltweit bekannter Pionier in der Meeresforschung und deren Dokumentation mit der Filmkamera.

Neu!!: 25. Juni und Jacques-Yves Cousteau · Mehr sehen »

Jakob von Albertini

Jakob von Albertini (auch: Jacob von Albertini) (* 15. Dezember 1793 in Zuoz; † 25. Juni 1848 in Chur) war ein Schweizer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Jakob von Albertini · Mehr sehen »

James Atkin, Baron Atkin

James Richard Atkin, Baron Atkin PC KC (* 28. November 1867; † 25. Juni 1944 in Aberdyfi, Wales) war ein britischer Jurist, der zuletzt als Lord of Appeal in Ordinary aufgrund des Appellate Jurisdiction Act 1876 als Life Peer auch Mitglied des House of Lords war.

Neu!!: 25. Juni und James Atkin, Baron Atkin · Mehr sehen »

James MacKay (Politiker)

James Armstrong MacKay (* 25. Juni 1919 in Fairfield, Alabama; † 2. Juli 2004 in Chattanooga, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und James MacKay (Politiker) · Mehr sehen »

James O’Hanlon Patterson

James O’Hanlon Patterson (* 25. Juni 1857 in Barnwell, Barnwell County, South Carolina; † 25. Oktober 1911 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und James O’Hanlon Patterson · Mehr sehen »

James Stirling (Architekt)

James Stirling (rechts) 1984 Sir James Frazer Stirling (* 22. April 1926 in Glasgow; † 25. Juni 1992 in London) war einer der bedeutendsten britischen Architekten des 20.

Neu!!: 25. Juni und James Stirling (Architekt) · Mehr sehen »

Jan Gustafsson

Jan Gustafsson (* 25. Juni 1979 in Hamburg) ist ein deutscher Großmeister im Schach.

Neu!!: 25. Juni und Jan Gustafsson · Mehr sehen »

Jari Puikkonen

Jari Markus Puikkonen (* 25. Juni 1959 in Lahti) ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.

Neu!!: 25. Juni und Jari Puikkonen · Mehr sehen »

Jason Lewis (Schauspieler)

Jason Lewis Jason Lewis (* 25. Juni 1971 in Newport Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und ehemaliges Fotomodell.

Neu!!: 25. Juni und Jason Lewis (Schauspieler) · Mehr sehen »

Javier Ambrois

Javier "Nene" Ambrois (* 9. Mai 1932 in Cerrito de la Victoria, Montevideo; † 25. Juni 1975) war ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Javier Ambrois · Mehr sehen »

Jean Gallon

Jean Gallon (* 25. Juni 1878 in Paris; † 23. Juni 1959 ebenda) war ein französischer Komponist und Kompositionslehrer.

Neu!!: 25. Juni und Jean Gallon · Mehr sehen »

Jiří Kodet (Schauspieler)

Jiří Kodet (* 6. Dezember 1937 in Prag; † 25. Juni 2005 ebenda) war ein tschechischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Juni und Jiří Kodet (Schauspieler) · Mehr sehen »

Jimmy Patton

Oscar James „Jimmy“ Patton (* 28. Oktober 1931 in Berwin, Oklahoma; † 25. Juni 1989 in Portland, Oregon) war ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: 25. Juni und Jimmy Patton · Mehr sehen »

Joe Chambers

Joseph Arthur Chambers (* 25. Juni 1942 in Stoneacre, Virginia) ist ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 25. Juni und Joe Chambers · Mehr sehen »

Joe Viola (Jazzmusiker)

Joe Viola (* 25. Juni 1920 in Malden, Massachusetts; † 11. April 2001 in Stoneham, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Jazzsaxophonist und -oboist.

Neu!!: 25. Juni und Joe Viola (Jazzmusiker) · Mehr sehen »

Johann Franz Buddeus

Johann Georg Wolffgang Johann Franz Buddeus Johann Franz Buddeus (auch: Budde, Buddaus; * 25. Juni 1667 in Anklam; † 19. November 1729 in Gotha) war ein deutscher Philosoph und evangelisch-lutherischer Theologe.

Neu!!: 25. Juni und Johann Franz Buddeus · Mehr sehen »

Johann Gottfried Eichhorn

Johann Gottfried Eichhorn, Porträt von Anton Graff, 1779 Johann Gottfried Eichhorn, Stich von Ludwig Emil Grimm (1823) Göttinger Cheltenhampark Johann Gottfried Eichhorn (* 16. Oktober 1752 in Dörrenzimmern im Fürstentum Hohenlohe-Öhringen; † 25. Juni 1827 in Göttingen) war ein Orientalist und Historiker und wird zur Gruppe der supranaturalistischen Rationalisten der Zeit gerechnet.

Neu!!: 25. Juni und Johann Gottfried Eichhorn · Mehr sehen »

Johann Joseph Fux

Johann Joseph Fux Johann Joseph Fux (* um 1660 in Hirtenfeld bei Graz; † 13. Februar 1741 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Musiktheoretiker.

Neu!!: 25. Juni und Johann Joseph Fux · Mehr sehen »

Johann Karl Ehrenfried Kegel

Johann Karl Ehrenfried Kegel Johann Karl Ehrenfried Kegel (* 3. Oktober 1784 in Rammelburg; † in Odessa) war ein deutscher Agronom und Erforscher der Halbinsel Kamtschatka.

Neu!!: 25. Juni und Johann Karl Ehrenfried Kegel · Mehr sehen »

Johann Ludwig Ferdinand Arnoldi

Johann Ludwig Ferdinand Arnoldi (* 25. Juni 1737 in Gießen; † 29. Oktober 1783 in Grossen-Linden) war ein deutscher Pädagoge und evangelischer Theologe.

Neu!!: 25. Juni und Johann Ludwig Ferdinand Arnoldi · Mehr sehen »

Johann Paul Hebenstreit

Johann Paul Hebenstreit Johann Paul Hebenstreit (* 25. Juni 1660 in Neustadt an der Orla; † 6. Mai 1718 in Erfurt) war ein deutscher Moralphilosoph und lutherischer Theologe.

Neu!!: 25. Juni und Johann Paul Hebenstreit · Mehr sehen »

Johann Stephan Pütter

Johann Stephan Pütter, Stich von Johann Elias Haid (1777) nach H. F. L. Matthieu Johann Stephan Pütter''(Gemälde von Carl Lafontaine'')http://kulturerbe.niedersachsen.de/viewer/objekt/isil_DE-7_puetter_m1_1/1/LOG_0000/ Sammlung: Göttinger Universitätsgeschichte - Porträts Johann Stephan Pütter (* 25. Juni 1725 in Iserlohn; † 12. August 1807 in Göttingen) war ein deutscher Staatsrechtslehrer und Publizist in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 25. Juni und Johann Stephan Pütter · Mehr sehen »

Johannes Ferrarius

Johann(es) Ferrarius (auch Johannes Eisermann oder Ferrarius Montanus; * um 1486 in Amöneburg; † 25. Juni 1558 in Marburg) war ein deutscher Jurist, Theologe und Philosoph.

Neu!!: 25. Juni und Johannes Ferrarius · Mehr sehen »

Johannes Hans Daniel Jensen

Hans Jensen (1963) Johannes Hans Daniel Jensen (* 25. Juni 1907 in Hamburg; † 11. Februar 1973 in Heidelberg; kurz auch Hans Jensen genannt) war ein deutscher Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 25. Juni und Johannes Hans Daniel Jensen · Mehr sehen »

John Boyd Orr, 1. Baron Boyd-Orr

John Boyd Orr, 1. Baron Boyd-Orr John Boyd-Orr, 1.

Neu!!: 25. Juni und John Boyd Orr, 1. Baron Boyd-Orr · Mehr sehen »

John Joseph O’Neill

John Joseph O’Neill John Joseph O’Neill (* 25. Juni 1846 in St. Louis, Missouri; † 19. Februar 1898 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und John Joseph O’Neill · Mehr sehen »

John Mowbray, 4. Baron Mowbray

John Mowbray, 4.

Neu!!: 25. Juni und John Mowbray, 4. Baron Mowbray · Mehr sehen »

John Powell (Diskuswerfer)

John Gates Powell (* 25. Juni 1947 in San Francisco) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 25. Juni und John Powell (Diskuswerfer) · Mehr sehen »

John Varnum

John Varnum (* 25. Juni 1778 in Dracut, Massachusetts; † 23. Juli 1836 in Niles, Michigan) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und John Varnum · Mehr sehen »

John Wartique

John Wartique (* 25. Juni 1990) ist ein belgischer Autorennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und John Wartique · Mehr sehen »

Johnny Herbert

Johnny Paul Herbert (* 25. Juni 1964 in Romford) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und Johnny Herbert · Mehr sehen »

Johnny Mercer

Selbstporträt von Johnny Mercer John Herndon Mercer (* 18. November 1909 in Savannah, Georgia; † 25. Juni 1976 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Sänger, Komponist und Songwriter.

Neu!!: 25. Juni und Johnny Mercer · Mehr sehen »

Josef Breuer

Josef Breuer mit 35 Jahren (1877). Porträtfoto aus seinem ''Curriculum vitae''. Josef Breuer (* 15. Januar 1842 in Wien, Kaisertum Österreich; † 20. Juni 1925 in Wien, Republik Österreich) war ein österreichischer Arzt, Internist, Physiologe und Philosoph.

Neu!!: 25. Juni und Josef Breuer · Mehr sehen »

Joseph Peirce

Joseph Peirce (* 25. Juni 1748 in Portsmouth, New Hampshire; † 12. September 1812 in Alton, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Joseph Peirce · Mehr sehen »

Judith Wyder

Judith Wyder, 2011 Judith Wyder (* 25. Juni 1988 in Bern) ist eine Schweizer Orientierungsläuferin.

Neu!!: 25. Juni und Judith Wyder · Mehr sehen »

Judy Pollock

Judy Pollock, eigentlich Judith Florence Pollock, geb.

Neu!!: 25. Juni und Judy Pollock · Mehr sehen »

Julia Debitzki

Julia Debitzki (* 25. Juni 1991 in Duisburg) ist eine deutsche Fußballspielerin, die beim MSV Duisburg unter Vertrag steht.

Neu!!: 25. Juni und Julia Debitzki · Mehr sehen »

Junkers F 13

Junkers Verkehrsflugzeug F 13 (R-RECI) 1925 über Teheran Junkers F 13 als Junkers-Larsen ''JL 6'' (Bild vom 10. Juni 1920, auf der Naval Air Station Anacostia) Denkmal am ersten Flugplatz von Hugo Junkers in Dessau Die Junkers F 13 (interne Werksbezeichnung: J 13) war ein Verkehrs- und Frachtflugzeug der Junkers Flugzeugwerke in Dessau.

Neu!!: 25. Juni und Junkers F 13 · Mehr sehen »

Kalle Wallner

Karlheinz „Kalle“ Wallner (* 25. Juni 1972 in Freising) ist ein deutscher Gitarrist.

Neu!!: 25. Juni und Kalle Wallner · Mehr sehen »

Karelische Landenge

Karte der Karelischen Landenge mit Grenzen von heute und 1939 Die Karelische Landenge (russisch Карельский перешеек Karelski pereschejek, finnisch Karjalankannas, schwedisch Karelska näset) ist ein Isthmus im Nordwesten Russlands.

Neu!!: 25. Juni und Karelische Landenge · Mehr sehen »

Karim Matmour

Karim Matmour (* 25. Juni 1985 in Straßburg) ist ein algerisch-französischer ehemaliger Fußballspieler, der als Stürmer oder Mittelfeldspieler eingesetzt wurde, und heutiger -trainer.

Neu!!: 25. Juni und Karim Matmour · Mehr sehen »

Karl (Württemberg)

König Karl von Württemberg Karl als Kronprinz Karl Friedrich Alexander von Württemberg (* 6. März 1823 in Stuttgart; † 6. Oktober 1891 ebenda) war von 1864 bis 1891 als Karl dritter König von Württemberg.

Neu!!: 25. Juni und Karl (Württemberg) · Mehr sehen »

Karl der Kahle

Stifterbild aus dem Gebetbuch Karls des Kahlen, dem ältesten überlieferten Gebetbuch eines Königs des Mittelalters Reich Karls des Kahlen nach dem Vertrag von Verdun 843 Reich Karls des Kahlen nach dem Vertrag von Meerssen 870 Sakramentar Vivians-Bibel, 875; Paris, Bibliothèque nationale de France, Ms. lat. 1, fol. 423r). Johannes VIII. Karl II. (* 13. Juni 823 in Frankfurt am Main; † 6. Oktober 877 in Avrieux bei Modane), auch: Karl der Kahle (französisch: Charles II dit le Chauve, englisch Charles the Bald), aus dem Adelsgeschlecht der Karolinger war von 843 bis 877 westfränkischer König und von 875 bis 877 König von Italien und Römischer Kaiser.

Neu!!: 25. Juni und Karl der Kahle · Mehr sehen »

Karl Friedrich am Ende

Karl Friedrich am Ende (* 25. Juni 1756 in Harlingen; † 10. Februar 1810 in Wien) war ein kaiserlicher bzw.

Neu!!: 25. Juni und Karl Friedrich am Ende · Mehr sehen »

Karl-Heinz Klostermeier

Karl-Heinz Klostermeier (* 22. August 1936 bei Hannover; † 25. Juni 2002 in Bremen) war deutscher Volkswirt und Rundfunk-Intendant.

Neu!!: 25. Juni und Karl-Heinz Klostermeier · Mehr sehen »

Karl-Heinz Krause

''Der Denker'' (1961), Karlsruher Institut für Technologie Archimedes von 1962, Unter den Eichen 87, Berlin-Lichterfelde Karl-Heinz Krause (* 25. Juni 1924 in Angermünde) ist ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 25. Juni und Karl-Heinz Krause · Mehr sehen »

Kathleen Haase

Kathleen Haase (* 25. Juni 1992 in Ludwigsfelde) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Kathleen Haase · Mehr sehen »

Königreich Württemberg

Das Königreich Württemberg war ein Staat im Südwesten des heutigen Deutschlands.

Neu!!: 25. Juni und Königreich Württemberg · Mehr sehen »

Keizō Obuchi

Keizō Obuchi (1999) Keizō Obuchi (jap. 小渕 恵三, Obuchi Keizō; * 25. Juni 1937 in Nakanojo, Gunma; † 14. Mai 2000 in Bunkyō, Tokio) war ein japanischer Politiker, der von 1998 bis 2000 Vorsitzender der Liberaldemokratischen Partei (LDP) und vom 30. Juli 1998 bis zum 5. April 2000 der 54.

Neu!!: 25. Juni und Keizō Obuchi · Mehr sehen »

Kirsten Harms

Kirsten Harms (* 25. Juni 1956 in Hamburg) ist eine deutsche Regisseurin und Intendantin.

Neu!!: 25. Juni und Kirsten Harms · Mehr sehen »

Kloster Clairvaux

Bernhard von Clairvaux, Initiale aus dem 13. Jahrhundert Das Kloster von Clairvaux, bis 2016 Strafanstalt Plan der Anlage Clairvaux (von) ist eine ehemalige Zisterzienserabtei und steht etwa 55 km östlich und 10 km südlich von Troyes im Tal der Aube zwischen nordwestlichen Ausläufern des Plateaus von Langres, 15 km flussaufwärts der Stadt Bar-sur-Aube.

Neu!!: 25. Juni und Kloster Clairvaux · Mehr sehen »

Knut Urban

Knut Urban (* 25. Juni 1941 in Stuttgart) ist ein deutscher Physiker.

Neu!!: 25. Juni und Knut Urban · Mehr sehen »

Konferenz von London (1864)

Die Konferenz von London war ein Versuch der Signatarstaaten des Londoner Protokolls von 1852, den Deutsch-Dänischen Krieg mit diplomatischen Mitteln zu beenden.

Neu!!: 25. Juni und Konferenz von London (1864) · Mehr sehen »

Konkordienbuch

Titelseite des Konkordienbuchs 1580 Das Konkordienbuch erschien am 25.

Neu!!: 25. Juni und Konkordienbuch · Mehr sehen »

Konzil

Ein Konzil (von „Rat, Zusammenkunft“) oder eine Synode (von sýnodos „Treffen‚ Zusammenkunft“, wörtl. „gemeinsamer Weg“) ist eine Versammlung einer Kirche, bei der in der Regel die bischöflichen Gewalten Lehre, Leitung und Heiligung besprochen werden.

Neu!!: 25. Juni und Konzil · Mehr sehen »

Koreakrieg

Der Koreakrieg von 1950 bis 1953 war ein militärischer Konflikt zwischen der Demokratischen Volksrepublik Korea (Nordkorea) sowie der mit ihr im Verlauf verbündeten Volksrepublik China auf der einen Seite und der Republik Korea (Südkorea) sowie Truppen der Vereinten Nationen, unter Führung der USA, auf der anderen Seite.

Neu!!: 25. Juni und Koreakrieg · Mehr sehen »

Koreanische Volksarmee

Koreanische Volksarmee (KVA) ist die offizielle Bezeichnung für die Streitkräfte der Demokratischen Volksrepublik Korea.

Neu!!: 25. Juni und Koreanische Volksarmee · Mehr sehen »

Krieg um Kreta

Der Krieg um Kreta war ein Krieg zwischen der Republik Venedig mit ihren Verbündeten und dem Osmanischen Reich um die Insel Kreta, der von 1645 bis 1669 dauerte.

Neu!!: 25. Juni und Krieg um Kreta · Mehr sehen »

Kroatien

Kroatien, amtlich Republik Kroatien, ist ein Staat in der Übergangszone zwischen Mittel- und Südosteuropa.

Neu!!: 25. Juni und Kroatien · Mehr sehen »

Kroatienkrieg

Als Kroatienkrieg (in Kroatien oft auch Domovinski rat, „Heimatkrieg“) wird im Rahmen der Jugoslawienkriege der Krieg in Kroatien zwischen 1991 und 1995 bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Kroatienkrieg · Mehr sehen »

Kulturlandschaft Dresdner Elbtal

Luisenhof) in Richtung Innenstadt vor dem Beginn der Bauarbeiten an der Waldschlößchenbrücke Schwebebahn Neumarkt 2010) Als Kulturlandschaft Dresdner Elbtal werden bzw.

Neu!!: 25. Juni und Kulturlandschaft Dresdner Elbtal · Mehr sehen »

Kurt Hoffmann

Kurt Bertrand Paul Hoffmann (* 12. November 1910 in Freiburg im Breisgau; † 25. Juni 2001 in München) war ein deutscher Filmregisseur deutschsprachiger Unterhaltungsfilme sowie Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 25. Juni und Kurt Hoffmann · Mehr sehen »

Kurt Schwertsik

Kurt Schwertsik (2015) Kurt Schwertsik (* 25. Juni 1935 in Wien) ist ein österreichischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Juni und Kurt Schwertsik · Mehr sehen »

Ladislav Čepelák

Ladislav Čepelák (* 25. Juni 1924 in Veltrusy; † 9. Oktober 2000 in Prag) war ein tschechischer Maler, Graphiker und Illustrator.

Neu!!: 25. Juni und Ladislav Čepelák · Mehr sehen »

Langdon Cheves

Langdon Cheves Langdon Cheves (* 17. September 1776 bei Rocky River, South Carolina; † 25. Juni 1857 in Columbia, South Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker und der neunte Sprecher des Repräsentantenhauses.

Neu!!: 25. Juni und Langdon Cheves · Mehr sehen »

Lazare Hoche

Louis-Lazare Hoche (* 24. Juni 1768 in Montreuil bei Versailles, heute Quartier Montreuil; † 18./19. September 1797 in Wetzlar) war ein französischer Général de division der Revolutionszeit, der durch sein besonnenes Handeln bei der Niederschlagung des Aufstands der Vendée 1795 als der „Pacificateur de la Vendée“ bekannt wurde.

Neu!!: 25. Juni und Lazare Hoche · Mehr sehen »

Längenproblem

Der Ausdruck Längenproblem oder Längengradproblem bezeichnet die schwierige Bestimmbarkeit der geographischen Länge bei der Positionsermittlung insbesondere von Schiffen auf dem offenen Meer.

Neu!!: 25. Juni und Längenproblem · Mehr sehen »

Leonard Lance

Leonard Lance Leonard Lance (* 25. Juni 1952 in Easton, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Leonard Lance · Mehr sehen »

Leonora Armellini

Leonora Armellini (* 25. Juni 1992 in Padua) ist eine italienische Pianistin.

Neu!!: 25. Juni und Leonora Armellini · Mehr sehen »

Lester Maddox

Lester Garfield Maddox (* 30. September 1915 in Atlanta; † 25. Juni 2003) war ein US-amerikanischer Politiker, ehemaliger Gouverneur von Georgia und Vertreter der Rassentrennung.

Neu!!: 25. Juni und Lester Maddox · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Libretto · Mehr sehen »

Linda Cardellini

Linda Edna Cardellini (* 25. Juni 1975 in Redwood City, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 25. Juni und Linda Cardellini · Mehr sehen »

Linn Gossé

Linn Gossé (* 25. Juni 1986 in Bærum, Norwegen) ist eine norwegische Handballspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Linn Gossé · Mehr sehen »

Lizandro Ajcú

Lizandro Roberto Ajcú (* 25. Juni 1982) ist ein ehemaliger guatemaltekischer Radrennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und Lizandro Ajcú · Mehr sehen »

Lloyd McCollough

Lloyd Arnold McCollough (* 25. Juni 1935 in Memphis, Tennessee; † 10. Januar 1976) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: 25. Juni und Lloyd McCollough · Mehr sehen »

Lobgesang (Mendelssohn)

Der „Lobgesang“ op.

Neu!!: 25. Juni und Lobgesang (Mendelssohn) · Mehr sehen »

Lombardenbund

Der Lombardenbund (Lega Lombarda, Societas Lonbardie) war ein mittelalterlicher Städtebund in Oberitalien (Lombardei).

Neu!!: 25. Juni und Lombardenbund · Mehr sehen »

Londoner Protokoll (1852)

Das Londoner Protokoll ist ein am 8.

Neu!!: 25. Juni und Londoner Protokoll (1852) · Mehr sehen »

Lothar I. (Frankenreich)

Lothar I. in einem Evangeliar Lothars I., Tours, zwischen 849 und 851, heute Bibliothèque nationale de France, Paris Denarius) mit dem Porträt Kaiser Lothars I. Die Teilung von Prüm 855 Heiliger Lothar I. (* 795; † 29. September 855 in der Abtei Prüm, Prüm) war von 814 bis 817 König von Bayern, von 817/823 bis 855 römischer Kaiser (bis 840 als Mitkaiser), von 822 bis 855 (Unter-)König von Italien (König der Langobarden) und von 843 bis 855 König des fränkischen Lotharii Regnum („Mittelreich“).

Neu!!: 25. Juni und Lothar I. (Frankenreich) · Mehr sehen »

Louis Drechsler

Louis Drechsler (* 1827; † 25. Juni 1860 in Edinburgh) war ein deutscher Cellist.

Neu!!: 25. Juni und Louis Drechsler · Mehr sehen »

Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma

Earl Mountbatten (1976) Earl Mountbatten (1976) Louis Francis Albert Victor Nicholas Mountbatten, 1.

Neu!!: 25. Juni und Louis Mountbatten, 1. Earl Mountbatten of Burma · Mehr sehen »

Low Wee Wern

Low Wee Wern (* 25. Juni 1990 in George Town) ist eine malaysische Squashspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Low Wee Wern · Mehr sehen »

Lucius D. Clay

Lucius D. Clay Lt. General Lucius D. Clay (rechts) mit General Dwight D. Eisenhower auf dem britischen Flugplatz Gatow in Berlin. Gedenktafel am Haus Platz der Luftbrücke 5, in Berlin-Tempelhof Lucius Dubignon Clay (* 23. April 1898 in Marietta, Georgia; † 16. April 1978 in Chatham, Massachusetts) war General der US Army und von 1947 bis 1949 Militärgouverneur der amerikanischen Besatzungszone in Deutschland.

Neu!!: 25. Juni und Lucius D. Clay · Mehr sehen »

Lucius I.

Lucius I. (* in Rom; † 5. März 254) war Bischof von Rom für acht Monate (25. Juni 253 bis zu seinem Tode).

Neu!!: 25. Juni und Lucius I. · Mehr sehen »

Ludwig Abel (Semitist)

Ludwig Abel (* 18. Mai 1863 in Basel; † 25. Juni 1900 in Erlangen) war ein deutscher Semitist.

Neu!!: 25. Juni und Ludwig Abel (Semitist) · Mehr sehen »

Ludwig Aulbach

Ludwig Aulbach (* 9. August 1914 in Offenbach am Main; † 25. Juni 1989) war ein deutscher Journalist und Chefredakteur der DDR-Zeitung Freie Presse.

Neu!!: 25. Juni und Ludwig Aulbach · Mehr sehen »

Ludwig Binswanger der Ältere

Ludwig Binswanger d. Ä.Ludwig Binswanger der Ältere (* 25. Juni 1820 in Osterberg bei Illertissen, Bayern; † 5. August 1880 in Kreuzlingen) war ein deutscher Psychiater, der später in der Schweiz tätig wurde.

Neu!!: 25. Juni und Ludwig Binswanger der Ältere · Mehr sehen »

Ludwig der Deutsche

Kreuz Christi. (Berlin, Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz, Ms. theol. lat. fol. 58, fol. 120r). Ludwig II.

Neu!!: 25. Juni und Ludwig der Deutsche · Mehr sehen »

Ludwig V. (Pfalz)

Kurfürst Ludwig V. Ludwig V. von der Pfalz der Friedfertige, (* 2. Juli 1478 in Heidelberg; † 16. März 1544 ebenda) aus der Familie der Wittelsbacher war Pfalzgraf und Kurfürst von der Pfalz von 1508 bis 1544.

Neu!!: 25. Juni und Ludwig V. (Pfalz) · Mehr sehen »

Luke Jordan

Luke Jordan (* 28. Januar 1892 in Bluefield, West Virginia, USA; † 25. Juni 1952 in Lynchburg, Virginia) war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist und Sänger.

Neu!!: 25. Juni und Luke Jordan · Mehr sehen »

Lutz Dombrowski

Lutz Dombrowski (1984) Lutz Dombrowski (* 25. Juni 1959 in Zwickau) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet.

Neu!!: 25. Juni und Lutz Dombrowski · Mehr sehen »

Madeleine Petrovic

Madeleine Petrovic 2008 Madeleine Petrovic (* 25. Juni 1956 in Wien, Geburtsname Demand) ist eine österreichische Politikerin der Partei Die Grünen – Die Grüne Alternative. Sie war von 1994 bis März 1996 Bundessprecherin der Grünen und von 2002 bis 2015 Landessprecherin der Grünen in Niederösterreich.

Neu!!: 25. Juni und Madeleine Petrovic · Mehr sehen »

Madison Square Garden

Der Madison Square Garden, auch als The Garden bekannt und mit MSG abgekürzt, ist eine Mehrzweckarena in New York City.

Neu!!: 25. Juni und Madison Square Garden · Mehr sehen »

Man In Space Soonest

Man In Space Soonest (MISS) (zu Deutsch „Mensch im Weltraum schnellstmöglich“) war ein US-amerikanisches Programm der U.S. Air Force, um vor der Sowjetunion einen Raumfahrer in den Weltraum zu schicken.

Neu!!: 25. Juni und Man In Space Soonest · Mehr sehen »

Manfred Deix

Manfred Deix (2012) Manfred Deix (* 22. Februar 1949 in St. Pölten, Niederösterreich; † 25. Juni 2016 ebenda) war ein österreichischer Karikaturist, Grafiker und Cartoonist.

Neu!!: 25. Juni und Manfred Deix · Mehr sehen »

Marc Janko

Marc Janko (* 25. Juni 1983 in Wien) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Marc Janko · Mehr sehen »

Maria Viktoria von Attems

Maria Viktoria Josepha Mathilde Jacqueline Reichsgräfin von Attems-Heiligenkreuz, auch: Maria Viktoria Attems (* 8. Dezember 1899 in Wien; † 25. Juni 1983 wohl in Millstatt, Kärnten) war eine österreichische Gastronomin und Hotelbesitzerin, aber auch Malerin, Zeichnerin, Illustratorin und Designerin.

Neu!!: 25. Juni und Maria Viktoria von Attems · Mehr sehen »

Marie François Sadi Carnot

Théobald Chartran: Marie François Sadi Carnot Marie François Sadi Carnot (* 11. August 1837 in Limoges; † 25. Juni 1894 in Lyon) war ein französischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Marie François Sadi Carnot · Mehr sehen »

Marie-Elisabeth Lüders

Marie-Elisabeth Lüders (1949) Marie-Elisabeth Lüders (* 25. Juni 1878 in Berlin; † 23. März 1966 ebenda) war eine deutsche Politikerin (DDP, später FDP) und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 25. Juni und Marie-Elisabeth Lüders · Mehr sehen »

Marieluise Beck

Marieluise Beck 2013 Marieluise Beck (* 25. Juni 1952 in Bramsche) ist eine deutsche Politikerin von Bündnis 90/Die Grünen.

Neu!!: 25. Juni und Marieluise Beck · Mehr sehen »

Mario Magnozzi

Mario Magnozzi (* 20. März 1902 in Livorno; † 25. Juni 1971 ebenda) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 25. Juni und Mario Magnozzi · Mehr sehen »

Mario Revelli di Beaumont

Fiat 6C 1500 Fiat 1100 ELR Simca 1300 Aermacchi Chimera Mario Revelli di Beaumont (* 25. Juni 1907 in Rom; † 29. Mai 1985 in Grugliasco) war ein italienischer Motorradrennfahrer und Fahrzeugdesigner.

Neu!!: 25. Juni und Mario Revelli di Beaumont · Mehr sehen »

Markusdom

Markusdom Demetrius auf den Bogenspitzen Der Markusdom (italienisch Basilica di San Marco) in Venedig war das zentrale Staatsheiligtum der Republik Venedig bis zu ihrem Ende 1797 und ist seit 1807 die Kathedrale des Patriarchen von Venedig, seit dem 25.

Neu!!: 25. Juni und Markusdom · Mehr sehen »

Marta Abba

Marta Abba (* 25. Juni 1900 in Mailand; † 24. Juni 1988 ebenda) war eine italienische Schauspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Marta Abba · Mehr sehen »

Mary Tudor (Frankreich)

Porträt traditionell als Mary identifiziert Mary Tudor (* 18. März 1496 im Richmond Palace; † 25. Juni 1533 in Westhorpe, Suffolk) war die jüngste überlebende Tochter von Heinrich VII. von England und seiner Gattin Elisabeth von York.

Neu!!: 25. Juni und Mary Tudor (Frankreich) · Mehr sehen »

Mason Vale Cotton

Mason Vale Cotton (* 25. Juni 2002 in San Diego, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Juni und Mason Vale Cotton · Mehr sehen »

Massaker

Massaker am Haupttempel der Azteken zeigt (zw. 1521 u. 1530) Ein Massaker ist ein Massenmord unter besonders grausamen Umständen, ein Gemetzel oder Blutbad, häufig im Zusammenhang mit Motiven wie Hass oder Rache.

Neu!!: 25. Juni und Massaker · Mehr sehen »

Matthias Hoogen

Matthias Hoogen (* 25. Juni 1904 in Straelen am Niederrhein; † 13. Juli 1985 in Ehrenkirchen) war ein deutscher Jurist und Politiker (Zentrum, CDU).

Neu!!: 25. Juni und Matthias Hoogen · Mehr sehen »

Max Stirner

Max Stirner, Ausschnitt aus einer Karikatur von Friedrich Engels (1842)„Ruge bei den Berliner ‚Freien‘ (1842)“. Marx-Engels-Werke. Bd. 27, gegenüber S. 400. Max Stirner (Pseudonym für Johann Caspar Schmidt, * 25. Oktober 1806 in Bayreuth; † 25. Juni 1856 in Berlin) war ein deutscher Philosoph und Journalist.

Neu!!: 25. Juni und Max Stirner · Mehr sehen »

Maxime Bossis

Maxime Bossis (* 25. Juni 1955 in Saint-André-Treize-Voies im Département Vendée) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Maxime Bossis · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: 25. Juni und München · Mehr sehen »

Michael Ammar

Michael Ammar (* 25. Juni 1956 in Logan, West Virginia) ist US-amerikanischer Zauberkünstler.

Neu!!: 25. Juni und Michael Ammar · Mehr sehen »

Michael Jackson

Michael Jackson in Wien (1988) Michael Jacksons Unterschrift (2002) Michael Joseph Jackson (* 29. August 1958 in Gary, Indiana; † 25. Juni 2009 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Tänzer, Songwriter, Magier, Autor, Musik- und Filmproduzent sowie ein einflussreicher Musikmanager.

Neu!!: 25. Juni und Michael Jackson · Mehr sehen »

Michail Michailowitsch Juschny

Michail Michailowitsch Juschny (* 25. Juni 1982 in Moskau, Russische SFSR, Sowjetunion) ist ein russischer Tennisspieler.

Neu!!: 25. Juni und Michail Michailowitsch Juschny · Mehr sehen »

Michel Brault

Michel Brault und Jennifer Alleyn Michel Brault, OQ (* 25. Juni 1928 in Montréal, Québec; † 21. September 2013 in Toronto) war ein kanadischer Kameramann und Filmregisseur.

Neu!!: 25. Juni und Michel Brault · Mehr sehen »

Michel Côté

Michel Côté (* 25. Juni 1950 in Alma, Québec) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 25. Juni und Michel Côté · Mehr sehen »

Michel Fokine

Fokine als ''Lucien d'Hervilly'' in ''Paquita'', um 1905 Michel Fokine (frz. Transkription,, Michail Michailowitsch Fokin) (* in Sankt Petersburg; † 22. August 1942 in New York City) war ein russischer-amerikanischer Choreograf.

Neu!!: 25. Juni und Michel Fokine · Mehr sehen »

Michel Foucault

Paul-Michel Foucault (15. Oktober 1926 in Poitiers – 25. Juni 1984 in Paris) war ein französischer Philosoph des Poststrukturalismus, Psychologe, Soziologe und gilt als Begründer der Diskursanalyse.

Neu!!: 25. Juni und Michel Foucault · Mehr sehen »

Michel Lotito

Michel Lotito (* 15. Juni 1950 in Grenoble; † 25. Juni 2007) war ein französischer Schausteller.

Neu!!: 25. Juni und Michel Lotito · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: 25. Juni und Microsoft · Mehr sehen »

Microsoft Windows 98

Windows 98 (Codename: Memphis) ist ein ab 25.

Neu!!: 25. Juni und Microsoft Windows 98 · Mehr sehen »

Miguel Mármol

Miguel Mármol (* 4. Juli 1905 in Ilopango; † 25. Juni 1993 in San Salvador) war ein Gewerkschaftsaktivist aus El Salvador.

Neu!!: 25. Juni und Miguel Mármol · Mehr sehen »

Mildred Gillars

Mildred Elizabeth Sisk Gillars (* 29. November 1900 in Portland, Maine; † 25. Juni 1988 in Columbus, Ohio), von den Alliierten auch „Axis Sally“ genannt, war eine Radiomoderatorin während des Zweiten Weltkrieges, die im Auftrag von Radio Berlin in deutschen Propagandasendungen mitwirkte.

Neu!!: 25. Juni und Mildred Gillars · Mehr sehen »

Miroslav Klega

Miroslav Klega (* 6. März 1926 in Vítkovice; † 25. Juni 1993 in Ostrava) war ein tschechischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Miroslav Klega · Mehr sehen »

Miroslav Košler

Miroslav Košler (* 25. Juni 1931 in Prag; † 20. September 2016 ebenda) war ein tschechischer Chordirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Juni und Miroslav Košler · Mehr sehen »

Miyagi Michio

Miyagi Michio Miyagi Michio (jap. 宮城 道雄; * 7. April 1894 in Kōbe; † 25. Juni 1956 in Kariya) war ein japanischer Koto-Spieler und Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Miyagi Michio · Mehr sehen »

Mona Baptiste

Cover der Single ''Es liegt was in der Luft'', 1954 Mona Baptiste (* 21. Juni 1928 auf Trinidad; † 25. Juni 1993 in Krefeld) war eine Blues- und Popsängerin, die auch als Schauspielerin aktiv war.

Neu!!: 25. Juni und Mona Baptiste · Mehr sehen »

Montserrat

Montserrat ist eine Insel in der Karibik und gehört zu den Kleinen Antillen.

Neu!!: 25. Juni und Montserrat · Mehr sehen »

Mosambik

Mosambik ist ein Staat in Südostafrika.

Neu!!: 25. Juni und Mosambik · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 25. Juni und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Neil Armstrong

Neil Amstrong im Mai 1952 als Navy Leutnant X-15 (1960) Neil Alden Armstrong (* 5. August 1930 bei Wapakoneta, Ohio; † 25. August 2012 in Cincinnati, Ohio) war ein US-amerikanischer Testpilot und Astronaut.

Neu!!: 25. Juni und Neil Armstrong · Mehr sehen »

Neil Lennon

Neil Lennon (* 25. Juni 1971 in Lurgan, County Armagh) ist ein ehemaliger nordirischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Neil Lennon · Mehr sehen »

Neues Ökonomisches System der Planung und Leitung

Das Neue Ökonomische System der Planung und Leitung (NÖS oder NÖSPL) war ein staatliches Programm zur Reform der Planwirtschaft in der DDR.

Neu!!: 25. Juni und Neues Ökonomisches System der Planung und Leitung · Mehr sehen »

Neuguinea

Neuguinea (Tok Pisin: Niugini; niederländisch: Nieuw-Guinea; malaiisch: Papua) ist mit einer Fläche von 786.000 km² nach Grönland die zweitgrößte Insel der Erde.

Neu!!: 25. Juni und Neuguinea · Mehr sehen »

Nichtangriffspakt von Gijón

Als Nichtangriffspakt von Gijón, auch Schande von Gijón, wird das Fußballspiel zwischen der deutschen und der österreichischen Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1982 in Spanien bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Nichtangriffspakt von Gijón · Mehr sehen »

Nicolas Renavand

Nicolas Renavand (* 25. Juni 1982) ist ein ehemaliger französischer Tennisspieler.

Neu!!: 25. Juni und Nicolas Renavand · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: 25. Juni und Niederlande · Mehr sehen »

Niederländische Fußballnationalmannschaft

Als niederländische Fußballnationalmannschaft (ndl.: Nederlands voetbalelftal) wird die Fußballauswahl der Niederlande bezeichnet.

Neu!!: 25. Juni und Niederländische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Niederländische Kolonien

Niederländischen Ostindien-Kompanie). Konferenz 1974 zum ''Koninkrijksstatuut'', niederländische Kinonachrichten Die Niederlande waren besonders im 17.

Neu!!: 25. Juni und Niederländische Kolonien · Mehr sehen »

Niels van der Zwan

Niels van der Zwan Cornelis „Niels“ Pieter van der Zwan (* 25. Juni 1967 in Scheveningen) ist ein ehemaliger niederländischer Ruderer.

Neu!!: 25. Juni und Niels van der Zwan · Mehr sehen »

Nikolai Sergejewitsch Trubetzkoy

N. S. Trubetzkoy Fürst Nikolai Sergejewitsch Trubetzkoy (wiss. Transliteration Nikolaj Sergeevič Trubeckoj; * in Moskau; † 25. Juni 1938 in Wien) war ein russischer Linguist und Ethnologe sowie der Begründer der Phonologie.

Neu!!: 25. Juni und Nikolai Sergejewitsch Trubetzkoy · Mehr sehen »

Nils Karlsson

Nils Emanuel Karlsson (* 25. Juni 1917 in Mora; † 16. Juni 2012 ebenda) war ein schwedischer Skilangläufer.

Neu!!: 25. Juni und Nils Karlsson · Mehr sehen »

Nino Franchina

Nino Franchina (* 25. Juni 1912 in Palmanova, Provinz Udine, Italien; † 1987 in Rom) war ein italienischer Bildhauer.

Neu!!: 25. Juni und Nino Franchina · Mehr sehen »

Norbert Haas

Norbert Haas (2016) Norbert Peter Haas (* 25. Juni 1946 in Ludwigsburg) ist ein deutscher Unfallchirurg.

Neu!!: 25. Juni und Norbert Haas · Mehr sehen »

Nordstaaten

Die Nordstaaten (blau, davon hellblau für Nordstaaten mit Sklaverei) Mit Nordstaaten (seltener Unionsstaaten) werden jene Staaten der USA bezeichnet, die sich 1860/1861 weiterhin zu den Vereinigten Staaten bekannten, als sich elf Südstaaten abgespaltet hatten und die Konföderierten Staaten von Amerika gründeten.

Neu!!: 25. Juni und Nordstaaten · Mehr sehen »

Olivier Ameisen

Olivier Ameisen (* 25. Juni 1953 in Paris; † 18. Juli 2013 ebenda) war ein französischer Kardiologe und Buchautor.

Neu!!: 25. Juni und Olivier Ameisen · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 25. Juni und Oper · Mehr sehen »

Oscar van Dillen

Oscar van Dillen Oscar van Dillen (rechts) mit Martin Greve und Rainer Lewalter Oscar Ignatius Joannes van Dillen (* 25. Juni 1958 in ’s-Hertogenbosch, Niederlande) ist ein niederländischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Oscar van Dillen · Mehr sehen »

Oskar Baumann (Geograph)

Oskar Baumann Oskar Baumann, auch Oscar Baumann (* 25. Juni 1864 in Wien; † 12. Oktober 1899 ebenda) war ein österreichischer Afrikaforscher, Philosoph, Ethnologe, Geograf und Kartograf.

Neu!!: 25. Juni und Oskar Baumann (Geograph) · Mehr sehen »

Oskar Müller (Politiker)

Oskar Müller (* 25. Juni 1896 in Wohlau, Provinz Schlesien; † 14. Januar 1970 in Langen (Hessen)) war ein deutscher Politiker der Kommunistischen Partei Deutschlands (KPD).

Neu!!: 25. Juni und Oskar Müller (Politiker) · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 25. Juni und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Osttimor

Die Demokratische Republik Timor-Leste, im Deutschen auch als Osttimor bezeichnet, ist ein Inselstaat in Südostasien.

Neu!!: 25. Juni und Osttimor · Mehr sehen »

Ottmar Gerster

Ottmar Gerster (links) mit Guido Masanetz, 1952 Leipziger Südfriedhof Ottmar Gerster (* 29. Juni 1897 in Braunfels, Hessen; † 31. August 1969 in Borsdorf bei Leipzig) war ein deutscher Komponist, Bratschist und Dirigent.

Neu!!: 25. Juni und Ottmar Gerster · Mehr sehen »

Otto Ender

Otto Ender im Jahre 1929 Otto Ender (* 24. Dezember 1875 in Altach; † 25. Juni 1960 in Bregenz) war ein österreichischer Politiker (CS).

Neu!!: 25. Juni und Otto Ender · Mehr sehen »

Otto Goetze (Chirurg)

Otto Goetze (* 25. Juni 1886 in Gevelsberg; † 19. Juli 1955 in Heidelberg) war ein deutscher Chirurg und Hochschullehrer in Erlangen.

Neu!!: 25. Juni und Otto Goetze (Chirurg) · Mehr sehen »

Otto Reuter

Otto Reuter (* 10. September 1886 in Wachwitz; † 12. Januar 1922) war ein deutscher Luftfahrtingenieur und -konstrukteur.

Neu!!: 25. Juni und Otto Reuter · Mehr sehen »

Otto Ruppius

Otto Ruppius Otto Ruppius (* 1. Februar 1819 in Glauchau; † 25. Juni 1864 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 25. Juni und Otto Ruppius · Mehr sehen »

Our World

Our World (Unsere Welt) war die erste per Satellit weltweit ausgestrahlte Live-Fernsehsendung.

Neu!!: 25. Juni und Our World · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 25. Juni und Papst · Mehr sehen »

Patrick Macnee

Patrick Macnee 1998 Daniel Patrick Macnee (* 6. Februar 1922 in London; † 25. Juni 2015 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein britisch-US-amerikanischer Schauspieler und Hörspielsprecher.

Neu!!: 25. Juni und Patrick Macnee · Mehr sehen »

Patrick Tambay

Patrick Tambay (* 25. Juni 1949 in Paris) ist ein ehemaliger französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 25. Juni und Patrick Tambay · Mehr sehen »

Paul Breuer

Paul Breuer auf dem Pfingstfestjubiläum 2010 in Hesselbach Paul Breuer (* 25. Juni 1950 in Berghausen, Landkreis Wittgenstein) ist ein deutscher Politiker (CDU) und war von 2003 bis 2014 Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein.

Neu!!: 25. Juni und Paul Breuer · Mehr sehen »

Paul Fallot

Paul Fallot (* 25. Juni 1889 in Straßburg; † 21. Oktober 1960 in Paris) war ein französischer Geologe und Paläontologe.

Neu!!: 25. Juni und Paul Fallot · Mehr sehen »

Paul Puget

Pugets Grab auf dem Cimetière de Montmartre Paul Charles Marie Puget (* 25. Juni 1848 in Nantes; † 15. März 1917 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Paul Puget · Mehr sehen »

Paul Wilhelm von Württemberg

Paul Wilhelm von Württemberg Paul Wilhelm von Württemberg (* 25. Juni 1797 in Carlsruhe, Schlesien; † 25. November 1860 in Mergentheim) war württembergischer Titularherzog und ein bedeutender deutscher Naturforscher und Entdecker, der im frühen 19.

Neu!!: 25. Juni und Paul Wilhelm von Württemberg · Mehr sehen »

Péter Erdő

Péter Kardinal Erdő in Esztergom (2009) Kardinal Erdö in Budapest (2013) Kardinalswappen Péter Kardinal Erdő (* 25. Juni 1952 in Budapest, Ungarn) ist Erzbischof von Esztergom-Budapest und Primas von Ungarn.

Neu!!: 25. Juni und Péter Erdő · Mehr sehen »

Pee Wee Crayton

Pee Wee Crayton (eigentlich Connie Curtis Crayton; * 18. Dezember 1914 in Rockdale, Texas; † 25. Juni 1985 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Blues-Sänger und Gitarrist.

Neu!!: 25. Juni und Pee Wee Crayton · Mehr sehen »

Peer Augustinski

Unterschrift von Peer Augustinski Peer Augustinski (* 25. Juni 1940 in Berlin; † 3. Oktober 2014 in Köln) war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Hörspielsprecher und Hörbuchinterpret.

Neu!!: 25. Juni und Peer Augustinski · Mehr sehen »

Pegah Ferydoni

Pegah Ferydoni (2018) Pegah Ferydoni (* 25. Juni 1983 in Teheran, Iran) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin iranischer Herkunft.

Neu!!: 25. Juni und Pegah Ferydoni · Mehr sehen »

Peggy Glanville-Hicks

Peggy Glanville-Hicks (* 29. Dezember 1912 in Melbourne; † 25. Juni 1990 in Sydney) war eine australische Komponistin.

Neu!!: 25. Juni und Peggy Glanville-Hicks · Mehr sehen »

Peregrinus Bertie

Peregrinus Bertie, Gemälde von Robert Peake Peregrinus Bertie (* 12. Oktober 1555 in Wesel; † 25. Juni 1601 in Berwick-upon-Tweed) war ein englischer Adliger, Diplomat und General, der Mitglied des House of Lords war.

Neu!!: 25. Juni und Peregrinus Bertie · Mehr sehen »

Petar Šegvić

Petar Šegvić (li.) mit Mate Trojanović bei den Olympischen Spielen 1952 Petar Šegvić (* 25. Juni 1930 in Split, Königreich Jugoslawien; † 7. Juni 1990 in Split, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Ruderer.

Neu!!: 25. Juni und Petar Šegvić · Mehr sehen »

Peter Abeles

Sir Peter Emil Herbert Abeles, AC (geb. 25. April 1924 in Wien; gest. 25. Juni 1999 in Sydney) war ein österreichisch-australischer Unternehmer.

Neu!!: 25. Juni und Peter Abeles · Mehr sehen »

Peter Asmussen

Peter Asmussen (* 28. März 1957 in Frederiksberg, Dänemark; † 25. Juni 2016) war ein dänischer Schriftsteller, Dramatiker und Drehbuchautor.

Neu!!: 25. Juni und Peter Asmussen · Mehr sehen »

Peter Blake (Künstler)

Sir Peter Blake CBE RA (* 25. Juni 1932 in Dartford, Kent) ist ein britischer Künstler.

Neu!!: 25. Juni und Peter Blake (Künstler) · Mehr sehen »

Peter Möller (Handballspieler)

Peter Möller (* 25. Juni 1972 in Göteborg, Schweden) ist ein ehemaliger schwedischer Handballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Peter Möller (Handballspieler) · Mehr sehen »

Peter P. Mahoney

Peter Paul Mahoney (* 25. Juni 1848 in New York City; † 27. März 1889 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Peter P. Mahoney · Mehr sehen »

Peter Selzer

Wolfgang Peter Selzer (* 25. Juni 1946 in Torgau) ist ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der in den 1960er und 1970er Jahren als Geher erfolgreich war.

Neu!!: 25. Juni und Peter Selzer · Mehr sehen »

Petko Stajnow

Petko Stajnow (* 19. November 1896 in Stara Sagora; † 25. Juni 1977 in Sofia) war ein bulgarischer Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Petko Stajnow · Mehr sehen »

Peyo

Peyo (1990) Peyos Unterschrift Peyo, Pseudonym für Pierre Culliford (* 25. Juni 1928 in Brüssel; † 24. Dezember 1992 ebenda) war ein belgischer Comiczeichner, dessen erfolgreichste Kreation die Schlümpfe sind.

Neu!!: 25. Juni und Peyo · Mehr sehen »

Pfälzischer Bauernkrieg

Denkmal für die geschlagenen Bauern in Nußdorf Der pfälzische Bauernkrieg ist Teil des allgemeinen Deutschen Bauernkriegs am Mittel- und Oberrhein.

Neu!!: 25. Juni und Pfälzischer Bauernkrieg · Mehr sehen »

Philippe Halsman

Philippe Halsman: ''Dalí Atomicus'', circa 1948 Philippe Halsman (* 2. Mai 1906 in Riga, Gouvernement Livland als Philipp Halsmann oder Filips Halsmans; † 25. Juni 1979 in New York) war ein Porträt- und Modefotograf.

Neu!!: 25. Juni und Philippe Halsman · Mehr sehen »

Philosophie

Raffaels Schule von Athen mit den idealisierten Darstellungen der Gründerväter der abendländischen Philosophie. Obwohl seit Platon vor allem eine Sache der schriftlichen Abhandlung, ist das angeregte Gespräch bis heute ein wichtiger Bestandteil des philosophischen Lebens. In der Philosophie (philosophía, latinisiert philosophia, wörtlich „Liebe zur Weisheit“) wird versucht, die Welt und die menschliche Existenz zu ergründen, zu deuten und zu verstehen.

Neu!!: 25. Juni und Philosophie · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 25. Juni und Portugal · Mehr sehen »

Portugiesische Kolonialgeschichte

seiner Überseeprovinzen an der Fassade des Banco Nacional Ultramarino in Lissabon. Entdeckerdenkmal in Lissabon Die portugiesische Kolonialgeschichte erstreckt sich über 500 Jahre.

Neu!!: 25. Juni und Portugiesische Kolonialgeschichte · Mehr sehen »

Präsident von Irland

Der Präsident von Irland ist das Staatsoberhaupt der Republik Irland, und bekleidet damit deren höchstes Amt.

Neu!!: 25. Juni und Präsident von Irland · Mehr sehen »

Prince Amartey

Prince Amartey (* 25. Juni 1944 in Ho, Volta Region) ist ein ehemaliger ghanaischer Boxer, der bei den Olympischen Sommerspielen 1972 die Bronzemedaille im Mittelgewicht gewann.

Neu!!: 25. Juni und Prince Amartey · Mehr sehen »

Prosper Tiro von Aquitanien

Prosper Tiro von Aquitanien (* um 390 bei Limoges; † nach 455 in Rom) war ein spätantiker Schriftsteller und ein Heiliger im 5.

Neu!!: 25. Juni und Prosper Tiro von Aquitanien · Mehr sehen »

Quilmes (Stadt)

Quilmes ist ein Ort in der Provinz Buenos Aires im östlichen Argentinien.

Neu!!: 25. Juni und Quilmes (Stadt) · Mehr sehen »

Rafael Joseffy

Rafael Joseffy Ankündigung Rafael Joseffy in der Philharmonic Hall Rafael Joseffy (* 3. Juli 1852 in Hunfalu; † 25. Juni 1915 in New York) war ein ungarischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 25. Juni und Rafael Joseffy · Mehr sehen »

Rain (Sänger)

Rain (비, * 25. Juni 1982 in Seoul, Südkorea; geboren als Jung Ji-hoon) ist ein südkoreanischer Schauspieler, R&B- und K-Pop-Sänger und Model.

Neu!!: 25. Juni und Rain (Sänger) · Mehr sehen »

Rawilja Agletdinowa

Rawilja Agletdinowa (engl. Transkription Ravilya Agletdinova, nach Heirat Котович – Kotowitsch – Kotovich; * 10. Februar 1960 in Kurgan Tyube, Tadschikische SSR; † 25. Juni 1999 bei Schlobin, Weißrussland) war eine sowjetische Mittelstreckenläuferin.

Neu!!: 25. Juni und Rawilja Agletdinowa · Mehr sehen »

Ray Smith (Sänger, 1918)

Ray Smith (* 25. Juni 1918 in Glendale, Kalifornien; † 4. Dezember 1979) war ein US-amerikanischer Country-Sänger und -Musiker.

Neu!!: 25. Juni und Ray Smith (Sänger, 1918) · Mehr sehen »

Reginald Wingate

Wingate aus "The River War" von Winston Churchill, 1899 Longmans Green and Co, London Sir Francis Reginald Wingate, 1.

Neu!!: 25. Juni und Reginald Wingate · Mehr sehen »

Reichstage zu Augsburg

Im Heiligen Römischen Reich fanden seit dem 12. Jahrhundert Reichstage in Augsburg statt, die aus den Hoftagen des Kaisers hervorgegangen waren.

Neu!!: 25. Juni und Reichstage zu Augsburg · Mehr sehen »

Reinhold Münzenberg

Reinhold Münzenberg (* 25. Januar 1909 in Walheim im Landkreis Aachen; † 25. Juni 1986 in Aachen) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Reinhold Münzenberg · Mehr sehen »

Republik Venedig

Die Republik Venedig (bzw. Serenìsima repùblica; ‚Durchlauchtigste Republik des Heiligen Markus‘) nach dem Wahrzeichen der Stadt, dem Markuslöwen, auch als Löwenrepublik bezeichnet, war vom 7./8.

Neu!!: 25. Juni und Republik Venedig · Mehr sehen »

Richard Alvin Tonry

Richard Alvin Tonry (* 25. Juni 1935 in New Orleans, Louisiana; † 3. Juli 2012 in Lumberton, Mississippi) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Richard Alvin Tonry · Mehr sehen »

Richard Seaman

Saison 1938 bestritt – hier pilotiert von Hermann Lang. Richard John Beattie „Dick“ Seaman (* 4. Februar 1913 in Chichester; † 25. Juni 1939 in Spa, Belgien) war ein britischer Automobilrennfahrer, der von 1937 bis 1939 für Mercedes-Benz fuhr.

Neu!!: 25. Juni und Richard Seaman · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 25. Juni und Richterskala · Mehr sehen »

Ricky Gervais

Ricky Gervais (2010) Ricky Dene Gervais (* 25. Juni 1961 in Reading, Berkshire) ist ein britischer Comedian, Radiomoderator, Schauspieler, Autor, Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 25. Juni und Ricky Gervais · Mehr sehen »

Rinaldo d’Este

Rinaldo auf einem Gennari Benedetto zugeschriebenen Gemälde Rinaldo d’Este (* 25. Juni 1655 in Modena; † 22. Oktober 1737 ebenda) aus dem Hause Este war Herzog von Modena.

Neu!!: 25. Juni und Rinaldo d’Este · Mehr sehen »

Robert Franklin Jones

Robert Franklin Jones Robert Franklin Jones (* 25. Juni 1907 in Cairo, Allen County, Ohio; † 22. Juni 1968 in Olney, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Robert Franklin Jones · Mehr sehen »

Robert Müller (Eishockeyspieler)

Robert Müller (* 25. Juni 1980 in Rosenheim; † 21. Mai 2009 ebenda) war ein deutscher Eishockeytorwart.

Neu!!: 25. Juni und Robert Müller (Eishockeyspieler) · Mehr sehen »

Robert Reichel

Robert Reichel (* 25. Juni 1971 in Litvínov, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechischer Eishockeyspieler, der in seiner Karriere unter anderem für die Calgary Flames, die New York Islanders und die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League sowie für den HC Litvínov in der tschechischen Extraliga gespielt hat.

Neu!!: 25. Juni und Robert Reichel · Mehr sehen »

Robert Schumann

Robert Schumann im März 1850, Zeichnung von Adolph Menzel nach einer Daguerreotypie von Johann Anton Völlner rechts Robert Schumann (* 8. Juni 1810 in Zwickau, Königreich Sachsen; † 29. Juli 1856 in Endenich, Rheinprovinz, heute Ortsteil von Bonn) war ein deutscher Komponist, Musikkritiker und Dirigent.

Neu!!: 25. Juni und Robert Schumann · Mehr sehen »

Roméo Dallaire

Roméo Dallaire (2006) Roméo Antonius Dallaire (* 25. Juni 1946 in Denekamp, Niederlande) war von 1993 bis 1994 als damaliger Generalmajor der kanadischen Truppen Kommandeur der Blauhelmtruppen der Vereinten Nationen bei der UNAMIR-Mission in Ruanda.

Neu!!: 25. Juni und Roméo Dallaire · Mehr sehen »

Rote Armee Fraktion

Roten Stern Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 25. Juni und Rote Armee Fraktion · Mehr sehen »

Royal Opera House

Ansicht des Royal Opera House The Royal Opera House in Covent Garden, London, ist das bedeutendste britische Opernhaus.

Neu!!: 25. Juni und Royal Opera House · Mehr sehen »

Rudolf Braun (Politiker, 1955)

Rudolf Braun (* 25. Juni 1955 in Falkenstein/Vogtl.) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliges Mitglied des deutschen Bundestages.

Neu!!: 25. Juni und Rudolf Braun (Politiker, 1955) · Mehr sehen »

Rupert Wildt

Rupert Wildt (* 25. Juni 1905 in München; † 9. Januar 1976 in Orleans, Massachusetts) war deutschamerikanischer Astronom.

Neu!!: 25. Juni und Rupert Wildt · Mehr sehen »

Ryan Agung Saputra

Ryan Agung Saputra (* 25. Juni 1990 in Karanganyar, Jawa Tengah) ist ein indonesischer Badmintonspieler.

Neu!!: 25. Juni und Ryan Agung Saputra · Mehr sehen »

Saif al-Islam al-Gaddafi

Saif al-Islam al-Gaddafi (* 25. Juni 1972 in Tripolis) ist der zweitälteste Sohn des ehemaligen libyschen Revolutionsführers Muammar al-Gaddafi und dessen zweiter Frau Safaja Farkash.

Neu!!: 25. Juni und Saif al-Islam al-Gaddafi · Mehr sehen »

Sam Francis

Sam Francis 1968 Sam Francis (eigentlich Samuel Lewis Francis; * 25. Juni 1923 in San Mateo, Kalifornien; † 4. November 1994 in Santa Monica, Kalifornien) war ein bedeutender US-amerikanischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 25. Juni und Sam Francis · Mehr sehen »

Sandro Agricola

Sandro Agricola (* 25. Juni 1987 in Bad Tölz) ist ein deutscher Eishockeytorwart, der aktuell für die Deggendorf Fire in der Oberliga spielt.

Neu!!: 25. Juni und Sandro Agricola · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: 25. Juni und Südstaaten · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 25. Juni und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht am Little Bighorn

In der Schlacht am Little Bighorn am 25.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht am Little Bighorn · Mehr sehen »

Schlacht am Oak Grove

Die Schlacht am Oak Grove, auch unter den Namen Schlacht bei Frenchs Field oder Kings School House bekannt, war die erste Schlacht der Sieben-Tage-Schlacht im Sezessionskrieg Sie fand am 25.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht am Oak Grove · Mehr sehen »

Schlacht bei Pfeddersheim

Die Schlacht bei Pfeddersheim war eine Schlacht der Bauernkriege, die sich im Juni 1525 bei Pfeddersheim zutrug.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht bei Pfeddersheim · Mehr sehen »

Schlacht bei Vézeronce

Die Schlacht bei Vézeronce fand am 25.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht bei Vézeronce · Mehr sehen »

Schlacht von Fontenoy (841)

Die Schlacht von Fontenoy fand am 25. Juni 841 statt und war der Höhepunkt einer ganzen Reihe von Streitigkeiten und Kämpfen, welche seit 830 zwischen den Nachfahren Karls des Großen ausgetragen wurden.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht von Fontenoy (841) · Mehr sehen »

Schlacht von Tali-Ihantala

Die Schlacht von Tali-Ihantala vom 25.

Neu!!: 25. Juni und Schlacht von Tali-Ihantala · Mehr sehen »

Sergei Pawlowitsch Djagilew

Sergei Pawlowitsch Djagilew, Porträt von Walentin Alexandrowitsch Serow aus dem Jahr 1909 Sergei Pawlowitsch Djagilew (wiss. Transliteration Sergej Pavlovič Djagilev; frz. Transkription Serge Diaghilev; * in Selischtschi, Russisches Kaiserreich, im Perevoskij Rajon im Oblast Nischni Nowgorod; † 19. August 1929 in Venedig) war ein russischer Herausgeber, Kunstkritiker, Kurator und Impresario.

Neu!!: 25. Juni und Sergei Pawlowitsch Djagilew · Mehr sehen »

Serik Achmetow

Serik Achmetow (2012) Serik Nyghmetuly Achmetow (kasachisch Серік Нығметұлы Ахметов, russisch Серик Ныгметович Ахметов; * 25. Juni 1958 in Temirtau, Kasachische SSR) ist ein kasachischer Politiker und ehemaliger Premierminister und Verteidigungsminister Kasachstans.

Neu!!: 25. Juni und Serik Achmetow · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: 25. Juni und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shana Alexander

Shana Alexander (* 6. Oktober 1925; † 25. Juni 2005 in Hermosa Beach, Kalifornien) war eine US-amerikanische Journalistin.

Neu!!: 25. Juni und Shana Alexander · Mehr sehen »

Sidney Lumet

Sidney Lumet (2007) Sidney Lumet (* 25. Juni 1924 in Philadelphia, Pennsylvania; † 9. April 2011 in New York City) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 25. Juni und Sidney Lumet · Mehr sehen »

Sieben-Tage-Schlacht

Die Sieben-Tage-Schlacht war der Höhepunkt des Halbinsel-Feldzuges während des Amerikanischen Bürgerkrieges.

Neu!!: 25. Juni und Sieben-Tage-Schlacht · Mehr sehen »

Sigismund Franz (Österreich-Tirol)

Erzherzog Sigismund Franz von Österreich-Tirol Grabstätte von Erzherzog Sigismund Franz Si(e)g(is)mund Franz von Habsburg (* 27. November 1630 in Innsbruck; † 25. Juni 1665 ebenda) war von 1662 bis 1665 Landesfürst der österreichischen Vorlande und Tirols sowie Inhaber mehrerer Bischofsstühle.

Neu!!: 25. Juni und Sigismund Franz (Österreich-Tirol) · Mehr sehen »

Simon Ammann

Ammann bei den Olympischen Winterspielen 2010 Simon Ammann beim Swiss-Ski-Tag in Bern, Oktober 2010 Simon Ammann (* 25. Juni 1981 in Grabs) ist ein Schweizer Skispringer.

Neu!!: 25. Juni und Simon Ammann · Mehr sehen »

Simone Zaza

Simone Zaza (* 25. Juni 1991 in Policoro) ist ein italienischer Fußballspieler, der im Sturm agiert.

Neu!!: 25. Juni und Simone Zaza · Mehr sehen »

Sitting Bull

Sitting Bull (1885) Sitting Bull mit Buffalo Bill (1885) Sitting Bull (1885) Sitting Bull (englisch für „Sitzender Bulle“, eigentlich Tȟatȟáŋka Íyotake – „Sich setzender Bulle“; * um 1831 am Grand River, South Dakota; † 15. Dezember 1890 in seinem Lager am Grand River in der Standing Rock Reservation, North Dakota) war Stammeshäuptling und Medizinmann der Hunkpapa-Lakota-Sioux.

Neu!!: 25. Juni und Sitting Bull · Mehr sehen »

Sky Saxon

Sky Saxon, 1989 Sky Saxon (eigentlich Richard Elvern Marsh, * 20. August 1937 in Salt Lake City, Utah; † 25. Juni 2009 in Austin, Texas) war ein US-amerikanischer Rock-’n’-Roll-Sänger.

Neu!!: 25. Juni und Sky Saxon · Mehr sehen »

Slowenien

Slowenien, offiziell Republik Slowenien (slowenisch Republika Slovenija), ist ein demokratischer Staat in Europa, der an Italien, Österreich, Ungarn und an Kroatien grenzt.

Neu!!: 25. Juni und Slowenien · Mehr sehen »

Sonia Sotomayor

Sonia Sotomayor (2009) Sonia Maria Sotomayor (* 25. Juni 1954 in New York City) ist eine US-amerikanische Juristin und seit 2009 Richterin am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 25. Juni und Sonia Sotomayor · Mehr sehen »

Soufrière Hills

Der Schichtvulkan Soufrière Hills ist mit einer Höhe von derzeit ungefähr der größte Vulkan auf der Karibikinsel Montserrat.

Neu!!: 25. Juni und Soufrière Hills · Mehr sehen »

Sowetsk (Kaliningrad)

Königsberg und nördlich von Insterburg (''Insterbg.'') auf einer Landkarte von 1908. mini Tilsit zwischen Deutscher Straße und Memel Tilsit, Marktplatz mit Rathaus und Schenkendorf-Denkmal (1930) Deutsche Kirche Häuserzeile in Sowetsk (2008) Sowetsk (besser als Sowjetsk transkribiert;, litauisch Tilžė) ist eine Stadt in der russischen Oblast Kaliningrad, direkt an der litauischen Grenze.

Neu!!: 25. Juni und Sowetsk (Kaliningrad) · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 25. Juni und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sperrklausel

Eine Sperrklausel verhindert bei einer Verhältniswahl, dass kleinere Parteien in einem Parlament vertreten sind.

Neu!!: 25. Juni und Sperrklausel · Mehr sehen »

St. Moritz

St. Moritz (hochdeutsch,Deutschschweizer sprechen den Ortsnamen, den romanischen Betonungsverhältnissen entsprechend, mit Betonung auf der dritten Silbe (also auf dem «i») aus. Deutsche verwenden mehrheitlich die Aussprache, also mit Betonung auf dem «o», das zudem gelängt wird. bündnerdeutsch,,, lokaler Übername der Bewohner ils draguns ‹die Drachen›) ist eine politische Gemeinde in der Region Maloja des schweizerischen Kantons Graubünden.

Neu!!: 25. Juni und St. Moritz · Mehr sehen »

Staatsfeiertag (Kroatien)

Parade am Staatsfeiertag in Zagreb (2008) Der Tag der Staatlichkeit wird in Kroatien am 25. Juni eines jeden Jahres als nationaler Feiertag begangen.

Neu!!: 25. Juni und Staatsfeiertag (Kroatien) · Mehr sehen »

Stanford White

Stanford White ca. 1892, Photographie von George Cox Pennsylvania Station (1910 fertiggestellt) Stanford White (* 9. November 1853 in New York City; † 25. Juni 1906 ebenda) war ein bedeutender US-amerikanischer Architekt des späten 19.

Neu!!: 25. Juni und Stanford White · Mehr sehen »

Ständiger Schiedshof

Logo des Ständigen Schiedshofs Der Ständige Schiedshof (PCA;, CPA) basiert auf den Haager Friedenskonferenzen von 1899 und 1907 und wurde eingerichtet zur friedlichen Beilegung internationaler Konflikte.

Neu!!: 25. Juni und Ständiger Schiedshof · Mehr sehen »

Stephen Bolles

Stephen Bolles Stephen Bolles (* 25. Juni 1866 in Springboro, Crawford County, Pennsylvania; † 8. Juli 1941 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Stephen Bolles · Mehr sehen »

Stuart Arthur

Stuart K. Arthur (* 25. Juni 1978) ist ein kanadischer Badmintonspieler.

Neu!!: 25. Juni und Stuart Arthur · Mehr sehen »

Sundsvall

''Stenstaden'' rund um den ''Stora Torget'' Sundsvall von oben Sundsvall (deutsch veraltet Sundswald) ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Västernorrlands län und der historischen Provinz Medelpad.

Neu!!: 25. Juni und Sundsvall · Mehr sehen »

Supreme Allied Commander Europe

Der Supreme Allied Commander Europe (SACEUR) war ursprünglich der Oberkommandierende des strategischen NATO-Kommandos Europa und ist seit 2004 der militärstrategisch verantwortliche Oberbefehlshaber des Bündnisses für Operationen.

Neu!!: 25. Juni und Supreme Allied Commander Europe · Mehr sehen »

Sven Stricker

Sven Stricker (* 25. Juni 1970 in Tönning) ist ein deutscher Hörspielregisseur und Autor.

Neu!!: 25. Juni und Sven Stricker · Mehr sehen »

Taifun

Zwei Taifune 2005 Taifun bezeichnet einen tropischen Wirbelsturm in Ost- und Südostasien sowie im nordwestlichen Teil des Pazifiks, westlich der internationalen Datumsgrenze und nördlich des Äquators.

Neu!!: 25. Juni und Taifun · Mehr sehen »

Tansu Çiller

Tansu Çiller Tansu Penbe Çiller (* 24. Mai 1946 in Istanbul) ist eine türkische Politikerin.

Neu!!: 25. Juni und Tansu Çiller · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: 25. Juni und Türkei · Mehr sehen »

Thea Aichbichler

Thea Aichbichler, teilweise auch gelistet als Thea Albichler, (21. August 1889 in München; † 25. Juni 1957 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 25. Juni und Thea Aichbichler · Mehr sehen »

Theologie

Theologie (von θεός theós ‚Gott‘ und λόγος lógos ‚Wort, Rede, Lehre‘) bedeutet „die Lehre von Gott“ oder Göttern im Allgemeinen und die Lehren vom Inhalt eines spezifischen religiösen Glaubens und seinen Glaubensdokumenten im Besonderen.

Neu!!: 25. Juni und Theologie · Mehr sehen »

Therese Johaug

Therese Johaug (* 25. Juni 1988 in Røros) ist eine norwegische Skilangläuferin.

Neu!!: 25. Juni und Therese Johaug · Mehr sehen »

Thomas A. Boyd

Thomas Alexander Boyd (* 25. Juni 1830 bei Bedford, Adams County, Pennsylvania; † 28. Mai 1897 in Lewistown, Illinois) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Thomas A. Boyd · Mehr sehen »

Thomas C. Hennings

Thomas C. Hennings Thomas Carey Hennings Jr. (* 25. Juni 1903 in St. Louis, Missouri; † 13. September 1960 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei).

Neu!!: 25. Juni und Thomas C. Hennings · Mehr sehen »

Thomas Hübener

Thomas Hübener (* 25. Juni 1982 in Langenfeld) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Thomas Hübener · Mehr sehen »

Thomas Jefferson Majors

Thomas Jefferson Majors (* 25. Juni 1841 in Libertyville, Jefferson County, Iowa; † 11. Juli 1932 in Peru, Nebraska) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Thomas Jefferson Majors · Mehr sehen »

Thomas Köhler (Rennrodler)

Thomas Köhler (* 25. Juni 1940 in Zwickau) ist ein ehemaliger deutscher Rennrodler, der für den SC Traktor Oberwiesenthal und für die DDR an den Start ging.

Neu!!: 25. Juni und Thomas Köhler (Rennrodler) · Mehr sehen »

Thomas Schirrmacher

Thomas Schirrmacher mit Papst Franziskus an dessen 82. Geburtstag (17. Dezember 2017) Thomas Schirrmacher (* 25. Juni 1960 in Schwelm) ist ein deutscher reformierter Theologe, Ethiker, Religionssoziologe und Menschenrechtsexperte.

Neu!!: 25. Juni und Thomas Schirrmacher · Mehr sehen »

Thomas Tudor Tucker (Politiker)

Thomas Tudor Tucker Thomas Tudor Tucker (* 25. Juni 1745 auf Bermuda; † 2. Mai 1828 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Arzt und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Thomas Tudor Tucker (Politiker) · Mehr sehen »

Thomaskirche (Leipzig)

Westfront der Thomaskirche (2014) Die Thomaskirche von Osten (2013) Die Thomaskirche in Leipzig ist – zusammen mit der Nikolaikirche – eine der beiden Hauptkirchen der Stadt und als Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs und des Thomanerchores weltweit bekannt.

Neu!!: 25. Juni und Thomaskirche (Leipzig) · Mehr sehen »

Thorsten Schoen

Thorsten „Torte“ Schoen (* 25. Juni 1972 in Nordhorn), 1,98 Meter groß, ist ein ehemaliger deutscher Beachvolleyballspieler vom FC Schüttorf 09.

Neu!!: 25. Juni und Thorsten Schoen · Mehr sehen »

Timor

Die Insel Timor ist mit 33.850 km² die größte der Kleinen Sundainseln.

Neu!!: 25. Juni und Timor · Mehr sehen »

Timur Nuruachitowitsch Bekmambetow

Bekmambetow im Jahr 2018 Timur Nuruachitowitsch Bekmambetow (wiss. Transliteration Timur Nuruachitovič Bekmambetov; * 25. Juni 1961 in Gurjew, Kasachische Sozialistische Sowjetrepublik) ist ein kasachischer Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: 25. Juni und Timur Nuruachitowitsch Bekmambetow · Mehr sehen »

Trebonianus Gallus

Archäologischen Nationalmuseum Florenz Gaius Vibius Trebonianus Gallus (* 206 in Perusia; † August 253) war zwischen 251 und 253 gemeinsam mit seinem Sohn Volusianus römischer Kaiser.

Neu!!: 25. Juni und Trebonianus Gallus · Mehr sehen »

Uğur Erdener

Uğur Erdener (* 25. Juni 1950 in Trabzon) ist ein türkischer Augenarzt und Sportfunktionär.

Neu!!: 25. Juni und Uğur Erdener · Mehr sehen »

Udo Samel

Udo Samel (* 25. Juni 1953 in Eitelsbach, heute Stadtteil von Trier) ist ein deutscher Schauspieler und seit 2004 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters.

Neu!!: 25. Juni und Udo Samel · Mehr sehen »

Ulrik le Fevre

Ulrik le Fevre (* 25. Juni 1946 in Vejle) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Ulrik le Fevre · Mehr sehen »

Umeå

Rathaus Birkenallee in Umeå (lokaler Dialekt) ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Västerbottens län und historischen Provinz Västerbotten.

Neu!!: 25. Juni und Umeå · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: 25. Juni und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

Union des Ligues Européennes de Basketball

Die Union des Ligues Européennes de Basketball (ULEB, deutsch in etwa „Union der europäischen Basketball-Ligen“) ist eine Vereinigung europäischer Basketballligen die das Ziel hat, die Entwicklung und Zusammenarbeit des europäischen Basketballs zu fördern.

Neu!!: 25. Juni und Union des Ligues Européennes de Basketball · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 25. Juni und United States Air Force · Mehr sehen »

Universität Padua

Die Universität Padua ist eine der renommiertesten Universitäten Italiens.

Neu!!: 25. Juni und Universität Padua · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 25. Juni und Uraufführung · Mehr sehen »

Valentin Baur

Valentin Baur (* 19. Dezember 1891 in Augsburg; † 25. Juni 1971 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 25. Juni und Valentin Baur · Mehr sehen »

Venedig

Karte der Lagune von Venedig Venedig (venezianisch Venesia oder) ist eine Stadt im Nordosten Italiens.

Neu!!: 25. Juni und Venedig · Mehr sehen »

Verfassung der Vereinigten Staaten

Die Verfassung der Vereinigten Staaten von Amerika, am 17.

Neu!!: 25. Juni und Verfassung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Victor Wanyama

Victor Mugubi Wanyama (* 25. Juni 1991 in Nairobi) ist ein kenianischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers, der zumeist im defensiven Mittelfeld eingesetzt wird.

Neu!!: 25. Juni und Victor Wanyama · Mehr sehen »

Victor Yoran

Victor Yoran (* 25. Juni 1937 in Moskau) ist ein russischer Violoncellist und Komponist.

Neu!!: 25. Juni und Victor Yoran · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: 25. Juni und Virginia · Mehr sehen »

Vishwanath Pratap Singh

Vishwanath Pratap Singh Vishwanath Pratap Singh (* 25. Juni 1931 in Allahabad im Bundesstaat Uttar Pradesh in Indien; † 27. November 2008 in Neu-Delhi) war vom 2.

Neu!!: 25. Juni und Vishwanath Pratap Singh · Mehr sehen »

Vittorio Hösle

Vittorio Hösle, 2016 Vittorio Hösle (* 25. Juni 1960 in Mailand) ist ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 25. Juni und Vittorio Hösle · Mehr sehen »

Wael El Hindi

Wael Hatem El Hindi (* 25. Juni 1980 in Gizeh) ist ein ehemaliger ägyptischer Squashspieler.

Neu!!: 25. Juni und Wael El Hindi · Mehr sehen »

Waldschlößchenbrücke

Lage der Brücke (rot) und die vorhandenen Elbquerungen für Kraftfahrzeuge (schwarz) und nur für Pkw (grün) Die Waldschlößchenbrücke (auch Waldschlösschenbrücke) ist eine Straßenbrücke über die Elbe unterhalb des Waldschlösschens im Elbtal in Dresden.

Neu!!: 25. Juni und Waldschlößchenbrücke · Mehr sehen »

Walter Baade

Walter Baade Wilhelm Heinrich Walter Baade (* 24. März 1893 in Schröttinghausen; † 25. Juni 1960 in Göttingen) war ein deutscher Astronom und Astrophysiker.

Neu!!: 25. Juni und Walter Baade · Mehr sehen »

Walter Devereux (Ritter, † 1402)

Sir Walter Devereux († 25. Juni 1402) war ein englischer Ritter und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Walter Devereux (Ritter, † 1402) · Mehr sehen »

Walther Nernst

Nernst im Alter Millikan und von Laue (1931) Nernst anlässlich der Verleihung des Nobelpreises Nernst (Porträt von Max Liebermann, 1912) Erste Auflage (1895) vom ''Nernst-Schönflies'' Nernst-Bodenstein-Gedenktafel Nernst (ganz links) anlässlich des ersten Solvay-Kongresses (1911) Nernst (Aufnahme von Nicola Perscheid, 1906) Nernst (um 1889) Walther Nernst (* 25. Juni 1864 in Briesen (Westpreußen); † 18. November 1941 in Zibelle (Oberlausitz); vollständiger Name Walther Hermann Nernst) war ein deutscher Physiker und Chemiker.

Neu!!: 25. Juni und Walther Nernst · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 25. Juni und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Weltbank

Die Weltbank (engl. World Bank) bezeichnet im weiten Sinne die in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington, D.C. angesiedelte Weltbankgruppe, eine multinationale Entwicklungsbank.

Neu!!: 25. Juni und Weltbank · Mehr sehen »

Welterbekomitee

Das Welterbekomitee ist ein Gremium der UNESCO mit Sitz in Paris.

Neu!!: 25. Juni und Welterbekomitee · Mehr sehen »

West-Berlin

West-Berlin, Westberlin und Berlin (West) waren Bezeichnungen für den Teil von Groß-Berlin, der ab Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bis 1990 von den drei westlichen Besatzungsmächten Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich und Frankreich verwaltet und ab 1950 mit deren Genehmigung vom Senat von Berlin regiert wurde.

Neu!!: 25. Juni und West-Berlin · Mehr sehen »

Wilhelm

Wilhelm ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm · Mehr sehen »

Wilhelm Ernst Starke

Wilhelm Ernst Starke (auch: Starcke; * 19. April 1692 in Ballenstedt; † 25. Juni 1764 in Bernburg) war ein deutscher reformierter Theologe, Philologe und Kirchenlieddichter.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm Ernst Starke · Mehr sehen »

Wilhelm Heinrich Ackermann

Grab von Wilhelm Heinrich Ackermann Wilhelm Heinrich Ackermann (* 25. Juni 1789 in Auerbach/Vogtl.; † 27. März 1848 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Pädagoge.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm Heinrich Ackermann · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Württemberg)

König Wilhelm I. von Württemberg im Jahr 1827 Friedrich Wilhelm Carl (* 27. September 1781 in Lüben in Schlesien; † 25. Juni 1864 in Cannstatt) war von 1816 bis 1864 als Wilhelm I. der zweite König von Württemberg.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm I. (Württemberg) · Mehr sehen »

Wilhelm Jordan (Schriftsteller)

Wilhelm Jordan Jordan als Student in Königsberg Unterschrift ''Dr. Wilhelm Jordan'' Carl Friedrich Wilhelm Jordan (* 8. Februar 1819 in Insterburg in Ostpreußen; † 25. Juni 1904 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Schriftsteller und Politiker.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm Jordan (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Wilhelm Pinder

Georg Maximilian Wilhelm Pinder (* 25. Juni 1878 in Kassel; † 13. Mai 1947 in Berlin) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: 25. Juni und Wilhelm Pinder · Mehr sehen »

Willard Van Orman Quine

Passbild Quine 1975 Willard Van Orman Quine (* 25. Juni 1908 in Akron, Ohio; † 25. Dezember 2000 in Boston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Philosoph und Logiker.

Neu!!: 25. Juni und Willard Van Orman Quine · Mehr sehen »

Willem Frederik Donath

Dr. Donath (rechts) Willem Frederik Donath (* 25. Juni 1889 in Wormerveer; † 21. Februar 1957 in Den Dolder) war ein niederländischer Physiologe und Hygieniker.

Neu!!: 25. Juni und Willem Frederik Donath · Mehr sehen »

William Aubrey

William Aubrey. William Aubrey oder Awbrey (* um 1529 in Brecknockshire, Wales; † 25. Juni 1595 in London) war Regius Professor of Civil Law an der University of Oxford von 1553 bis 1559.

Neu!!: 25. Juni und William Aubrey · Mehr sehen »

William Carr Beresford

William Carr Beresford, 1. Viscount Beresford, Porträt von Richard Rothwell (1831) William Carr Beresford William Carr Beresford, 1.

Neu!!: 25. Juni und William Carr Beresford · Mehr sehen »

William Howard Stein

William Howard Stein (* 25. Juni 1911 in New York City; † 2. Februar 1980 ebenda) war ein amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: 25. Juni und William Howard Stein · Mehr sehen »

William Jordan (Ruderer)

William „Bill“ Conrad Jordan (* 25. Juni 1898 in Cleveland; † 13. Juli 1968 in Springfield) war ein US-amerikanischer Ruderer.

Neu!!: 25. Juni und William Jordan (Ruderer) · Mehr sehen »

William Plumer

William Plumer William Plumer (* 25. Juni 1759 in Newburyport, Massachusetts; † 22. Dezember 1850 in Epping, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1812 bis 1813 sowie zwischen 1816 und 1819 Gouverneur des Bundesstaates New Hampshire.

Neu!!: 25. Juni und William Plumer · Mehr sehen »

William T. Cahill

William T. Cahill William Thomas Cahill (* 25. Juni 1912 in Philadelphia, Pennsylvania; † 1. Juli 1996 in Haddonfield, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1970 bis 1974 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 25. Juni und William T. Cahill · Mehr sehen »

William T. Carroll

William T. Carroll (* 25. Juni 1902 in Torrington, Connecticut; † 25. Oktober 1992 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 25. Juni und William T. Carroll · Mehr sehen »

Willis Reed

Willis Reed (* 25. Juni 1942 in Hico, Louisiana), genannt The Captain, ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Willis Reed · Mehr sehen »

Wilson Simonal

Wilson Simonal (eigentlich Wilson Simonal de Castro, * 26. Februar 1939 in Rio de Janeiro; † 25. Juni 2000 in São Paulo) war ein populärer brasilianischer Sänger.

Neu!!: 25. Juni und Wilson Simonal · Mehr sehen »

Wladimir Borissowitsch Kramnik

Wladimir Borissowitsch Kramnik (russisch Владимир Борисович Крамник, wiss. Transliteration Vladimir Borisovič Kramnik, FIDE-Bezeichnung Vladimir Kramnik; * 25. Juni 1975 in Tuapse am Schwarzen Meer, Sowjetunion) ist ein russischer Großmeister im Schach.

Neu!!: 25. Juni und Wladimir Borissowitsch Kramnik · Mehr sehen »

Wladimir Konstantinowitsch Kokkinaki

W. K. Kokkinaki Wladimir Konstantinowitsch Kokkinaki (* in Noworossijsk; † 7. Januar 1985 in Moskau) war ein sowjetischer Testpilot.

Neu!!: 25. Juni und Wladimir Konstantinowitsch Kokkinaki · Mehr sehen »

Wolfgang Grobe

Wolfgang Grobe (* 25. Juni 1956 in Braunschweig) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 25. Juni und Wolfgang Grobe · Mehr sehen »

Wolfgang Mutzeck

Wolfgang Mutzeck (* 25. Juni 1946; † 1. Januar 2009 in Leipzig) war ein deutscher Erziehungswissenschaftler und Hochschullehrer.

Neu!!: 25. Juni und Wolfgang Mutzeck · Mehr sehen »

Worms-Pfeddersheim

Die einst freie Reichsstadt Pfeddersheim ist nach zweitausendjähriger eigenständiger Geschichte seit 1969 ein Stadtteil der Stadt Worms mit 6.842 Einwohnern.

Neu!!: 25. Juni und Worms-Pfeddersheim · Mehr sehen »

Wrestling

Gargano vs. Ciampa, NXT TakeOver: New Orleans (2018) Wrestling (engl. für Ringen, im deutschen Sprachraum auch Catchen in Anlehnung an den älteren Begriff Catch Wrestling) ist eine besonders in Japan, den USA und Mexiko populäre Schaukampf-Sportart.

Neu!!: 25. Juni und Wrestling · Mehr sehen »

Yannick Mertens

Yannick Mertens (* 25. Juni 1987 in Anderlecht) ist ein belgischer Tennisspieler.

Neu!!: 25. Juni und Yannick Mertens · Mehr sehen »

Zentralverwaltungswirtschaft

Der Begriff Zentralverwaltungswirtschaft (Zentralplanwirtschaft, Planwirtschaft, auch Kommandowirtschaft) bezeichnet eine Wirtschaftsordnung, in der wesentliche, wenn nicht alle Entscheidungen zur Zuordnung (Allokation) knapper Ressourcen wie Arbeit, Kapital und Boden zur Produktion von Gütern von einer zentralen Instanz getroffen werden.

Neu!!: 25. Juni und Zentralverwaltungswirtschaft · Mehr sehen »

Zermatt

Zermatt ist eine politische Gemeinde und eine Burgergemeinde mit einem Burgerrat des Bezirks Visp sowie eine Pfarrgemeinde des Dekanats Visp im Schweizer Kanton Wallis.

Neu!!: 25. Juni und Zermatt · Mehr sehen »

10-Tage-Krieg

Der 10-Tage-Krieg (auch Slowenien-Krieg; Slowenischer Unabhängigkeitskrieg) war ein vom 26.

Neu!!: 25. Juni und 10-Tage-Krieg · Mehr sehen »

1080

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1080 · Mehr sehen »

1094

Bildnis von Duncan II. (17. Jh.) Duncan II., Sohn des vorletzten schottischen Königs Malcolm III., setzt im Mai mit Hilfe englischer Truppen die gemeinsam regierenden Könige Donald III., seinen Onkel, und Edmund, seinen Halbbruder, ab.

Neu!!: 25. Juni und 1094 · Mehr sehen »

1115

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1115 · Mehr sehen »

1150

Denkmal Albrechts des Bären.

Neu!!: 25. Juni und 1150 · Mehr sehen »

1183

Kaiserbrunnen in Konstanz - Urkunde des Friedens von Konstanz.

Neu!!: 25. Juni und 1183 · Mehr sehen »

1242

Übersichtskarte mit dem Ort der Schlacht.

Neu!!: 25. Juni und 1242 · Mehr sehen »

1243

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1243 · Mehr sehen »

1337

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1337 · Mehr sehen »

1340

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1340 · Mehr sehen »

1394

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1394 · Mehr sehen »

1402

Ming-zeitliches Stadttor in Nanjing.

Neu!!: 25. Juni und 1402 · Mehr sehen »

1456

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1456 · Mehr sehen »

1483

Rosenkrieg Am 9. April stirbt überraschend nach nur einwöchiger Krankheit der englische König Edward IV. Das Königreich hinterlässt er seinem ältesten Sohn, dem zwölfjährigen Eduard V. Zum Vormund, auch für Eduards neunjährigen Bruder Richard of Shrewsbury, 1. Duke of York, bestimmt er seinen Bruder Richard.

Neu!!: 25. Juni und 1483 · Mehr sehen »

1517

Im Jahr 1517 werden Ereignisse in Gang gesetzt, die das religiöse und politische Geschehen über Jahrhunderte hinweg prägen werden.

Neu!!: 25. Juni und 1517 · Mehr sehen »

1525

Aufstände und Schlachtenwährend des Bauernkrieges 1525 ist das zentrale Jahr des Deutschen Bauernkrieges.

Neu!!: 25. Juni und 1525 · Mehr sehen »

1530

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1530 · Mehr sehen »

1531

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1531 · Mehr sehen »

1533

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1533 · Mehr sehen »

1552

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1552 · Mehr sehen »

1558

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1558 · Mehr sehen »

1580

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1580 · Mehr sehen »

1595

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1595 · Mehr sehen »

1601

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1601 · Mehr sehen »

1645

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1645 · Mehr sehen »

1646

Philipp Christoph von Sötern.

Neu!!: 25. Juni und 1646 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1652 · Mehr sehen »

1655

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1655 · Mehr sehen »

1664

Nikolaus Zrinski.

Neu!!: 25. Juni und 1664 · Mehr sehen »

1665

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1665 · Mehr sehen »

1667

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1667 · Mehr sehen »

1671

Captain Morgans Angriff auf Panama.

Neu!!: 25. Juni und 1671 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1673 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1678 · Mehr sehen »

1702

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1702 · Mehr sehen »

1717

dänischer Angriff auf Nya Elfsborg.

Neu!!: 25. Juni und 1717 · Mehr sehen »

1725

Alexander Danilowitsch Menschikow.

Neu!!: 25. Juni und 1725 · Mehr sehen »

1737

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1737 · Mehr sehen »

1745

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1745 · Mehr sehen »

1747

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1747 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 25. Juni und 1748 · Mehr sehen »

1756

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1756 · Mehr sehen »

1759

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1759 · Mehr sehen »

1764

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1764 · Mehr sehen »

1767

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1767 · Mehr sehen »

1768

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1768 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 25. Juni und 1769 · Mehr sehen »

1770

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1770 · Mehr sehen »

1778

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1778 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1780 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1781 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 25. Juni und 1788 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 25. Juni und 1789 · Mehr sehen »

1791

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1791 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1792 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1795 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1797 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1799 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1804 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 25. Juni und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1807 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1818 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1822 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1824 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 25. Juni und 1825 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1828 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1830 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1840 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1841 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1842 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 25. Juni und 1846 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 25. Juni und 1848 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 25. Juni und 1850 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1852 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 25. Juni und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1858 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 25. Juni und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 25. Juni und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 25. Juni und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 25. Juni und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 25. Juni und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 25. Juni und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 25. Juni und 1866 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 25. Juni und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 25. Juni und 1871 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1876 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1878 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1880 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1884 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 25. Juni und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 25. Juni und 1889 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1894 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1896 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 25. Juni und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 25. Juni und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 25. Juni und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 25. Juni und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 25. Juni und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 25. Juni und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 25. Juni und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 25. Juni und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 25. Juni und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 25. Juni und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 25. Juni und 1915 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 25. Juni und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 25. Juni und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1921 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 25. Juni und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 25. Juni und 1933 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 25. Juni und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 25. Juni und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 25. Juni und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 25. Juni und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 25. Juni und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1942 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 25. Juni und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 25. Juni und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 25. Juni und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 25. Juni und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 25. Juni und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 25. Juni und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 25. Juni und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 25. Juni und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 25. Juni und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 25. Juni und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 25. Juni und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 25. Juni und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 25. Juni und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 25. Juni und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 25. Juni und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 25. Juni und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 25. Juni und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 25. Juni und 1961 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 25. Juni und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1964 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 25. Juni und 1968 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 25. Juni und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 25. Juni und 1972 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 25. Juni und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 25. Juni und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 25. Juni und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 25. Juni und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 25. Juni und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 25. Juni und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 25. Juni und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 25. Juni und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 25. Juni und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 25. Juni und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 25. Juni und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 25. Juni und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1995 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 25. Juni und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 25. Juni und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2003 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2007 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 25. Juni und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 25. Juni und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 25. Juni und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 25. Juni und 2012 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 25. Juni und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 25. Juni und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 25. Juni und 2016 · Mehr sehen »

253

Die Invasionen der Jahre 253 bis 256.

Neu!!: 25. Juni und 253 · Mehr sehen »

524

Sigismund von Burgund.

Neu!!: 25. Juni und 524 · Mehr sehen »

841

Obelisk zum Gedenken an die Schlacht von Fontenoy.

Neu!!: 25. Juni und 841 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »