Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

23. Oktober

Index 23. Oktober

Der 23.

739 Beziehungen: Aachener Dom, Abd al-Aziz ar-Rantisi, Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar, Abraham Geiger, Achille Fortier, Achsenmächte, Act of Union 1707, Adalbert Stifter, Adolf Hitler, Afrikafeldzug, Agnes Jebet Tirop, Agnes von Anhalt-Dessau, Airbag, Al Jolson, Albert J. Anthony, Albert Lortzing, Albert Roberval, Alberto Santos Dumont, Alejandro Scopelli, Aleksandar Luković, Alessandro Zanardi, Alexander Kelly (Pianist), Alexander Schmidt (Fußballtrainer), Alexander von Spaen, Alfons VI. (León), Alfred I. zu Windisch-Graetz, Alliierte, Almoraviden, Alvin Stardust, Amalie von Sachsen-Coburg und Gotha, Amandla Stenberg, Anacréon, Andoni Zubizarreta, Andrea Wolf (Aktivistin), Ang Lee, Anna von Werdenberg, Annemarie Schradiek, Anni Berger, Anschlag auf den US-Stützpunkt in Beirut 1983, Anthony Caro, Anton Wilhelm Stephan Arndts, Antonio Caggiano, Aravind Adiga, Arnór Þór Gunnarsson, Arthur Osann, Arthur Schopenhauer, Artillerie, Asashio Tarō III., Auftragsmord, August Nagel, ..., Augustus, Auld Alliance, Álvaro Morata, Baklai Temengil, Bürgerkrieg in Angola, Bürgerlich-Demokratische Partei, Beatie Edney, Bengasi, Bernardino de Sahagún, Bernhard Bauknecht, Bibliothek Suhrkamp, Bill Nicholson (Fußballspieler), Bill of Rights (England), Blue Flame, Bodø, Bohuslav Sobotka, Boozoo Chavis, Brüsseler Pakt, Budaörs, Carl Edward Bailey, Carl Feer-Herzog, Carlo Abarth, Carolin Schiewe, Caspar Butz, Champion Jack Dupree, Charles Albert Fechter, Charles Darwin, Charles Demuth, Charles Glover Barkla, Charles Grey, 1. Earl Grey, Charles Workman (Mafioso), Christian Schwarzer, Christlichdemokratische Volkspartei, Chulalongkorn, Claude François de Malet, Clinton Presba Anderson, Club Alpino Italiano, Columbus Delano, Comic, Daigo, Daimler-Benz, Dani Clos, Dave Simmonds, David George Kendall, David Kitay, Derek Landy, Deutsche Revolution 1848/1849, Deutscher Anglerverband, Deutschlandvertrag, Diana Dors, Dianne Reeves, Die Schlümpfe, Dimitra Arliss, Dolly Buster, Dominikus Böhm, Dominique Mentha, Donald Hadfield, Donald Tusk, Dutch Schultz, Dwight Yoakam, Eastern State Penitentiary, Eberhard Wildermuth, Edward Adelbert Doisy, Edward Kienholz, Edward Smith-Stanley, 14. Earl of Derby, Edwin Boring, Elisabeth I., Elsie Uwamahoro, Emanuel Weiss, Emil Forsberg, Emin Pascha, Emmanuel de Grouchy, Englischer Bürgerkrieg, Erdbeben, Erdbeben in Van 2011, Erich Köhler, Erich Rinner (Trompeter), Ernest Friederich, Erster Weltkrieg, Erstes Kaiserreich, Eugenio Fascetti, Eugeniusz Morawski-Dąbrowa, Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika, Evolutionstheorie, Ewa Bonacka, Fatmir Sejdiu, Feisal Abdul Rauf, Felim O’Neill of Kinard, Felix Bloch, Ferdinand Dux, Ferdinand Feldhofer, Ferdinand Lachner, Ferdinand von Rayski, Fidèle Agbatchi, Florian Büchler, Fontainebleau, François de Cuvilliés der Ältere, François-Alphonse Aulard, Francisco Franco, Frank Gehry, Frank Kinard, Frank Schaffer, Franz Anton, Franz Bölsche, Franz Bopp, Franz Joseph Koch, Franz Kafka, Französische Rugby-Union-Nationalmannschaft, Franziska Alber, Franziska Arnold, Freisinnig-Demokratische Partei, Frente Nacional de Libertação de Angola, Friedel Neuber, Friedenspreis des Deutschen Buchhandels, Friedrich Ferdinand von Beust, Fritz Haller (Architekt), Fritz Tarnow, Gabriela Amgarten, Gaius Cassius Longinus (Verschwörer), Gaius Iulius Caesar, Galeone, Galla Placidia, Gary Gabelich, Gefängnis, Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater, Georg Limnäus, Georg von Siemens, George B. Cortelyou, George L. Hersey, George Silk, George Watterston, Gerd Mehl, Gerhard Bronner, Geschichte Ungarns, Gianni Rodari, Gilbert Newton Lewis, Giuseppe Aiello, Gjergj Fishta, Gordon Gottlieb, Gottfried Wilhelm Lehmann, Grüne Partei der Schweiz, Grünliberale Partei, Greg Ridley, Gregorianischer Kalender, Große Salzwüste, Großer Kreuzer, Guillaume Couture (Musiker), Gummo Marx, H. Benne Henton, Haft, Hamburger Aufstand, Hana Brady, Hans Ager, Hans Batz, Hans Lehnert (Jurist), Hans Zehetmair, Harold Hughes, Harry Sacksioni, Heinrich Behrmann, Hendaye, Henry Armstrong (Boxer), Henry D. Hatfield, Herbert Böhme (Schriftsteller), Herbert Lübking, Hermann Usener, HMS E8, Hurtigruten, Hypothese, Ignacio Antinori, Ilja Michailowitsch Frank, Indische Nasenplastik, Inge Utzt, Ingo Peter, IPod, Ireland Baldwin, Irische Konföderationskriege, Irische Rebellion (1641), Italienisch-Türkischer Krieg, Izabel Goulart, Jakob Friedrich Kammerer, Jakobus (Bruder Jesu), James Ussher, James Ward (Maler), Jürgen Egert, Jean Absil, Jean Acker (Schauspielerin), Jean Amadou, Jean Baptiste Feronce von Rotenkreutz, Jean-Philippe Rameau, Jesper Nøddesbo, Jessica Stroup, Jim Bunning, Joachim Cureus, João Gomez de Araújo (Komponist, 1871), Jochen Müller (Fußballspieler, 1925), Johann Alexander Döderlein, Johann Ernst (Sachsen-Eisenach), Johann Gottlieb Naumann, Johann Wendler, Johannes, Johannes Capistranus, Johannes Hoffmann (Politiker, 1890), Johannes Paul II., Johannes Zwick, John Balliol, John McCarthy, Johnny Carson, Jordan Crawford, Jordan Pleskow, Jorge Arbeleche, José Freire Falcão, Josef Augstein, Joseph Alois von Attems-Heiligenkreuz, Joseph Jelačić von Bužim, Joseph Riepel, Jovanka Radičević, Juan Luna, Julius Kühn, Kaiserlich Japanische Marine, Kambodscha, Karl Aiginger, Karl Augustin (Unternehmer), Karl Christoph Schmieder, Karl Gottlob Clausnitzer, Karl Hartleb, Karl Heinz Bender, Karl Schenker, Karl V. (HRR), Karl-Heinz Spilker, Karlfranz Schmidt-Wittmack, Karsten Schäfer, Kassel, Kathrin Blacha, Katrin Sass, Kazimierz Deyna, Ken Aston, Kilometer pro Stunde, Knut Hinz, Kommunistische Partei Deutschlands, Konrad Bachmann (Literaturwissenschaftler), Konterrevolution, Krastana Janewa, Kriegserklärung, Kriegsschiff, Kurfürstliches Schloss (Mainz), Kurt Anliker, Kurt Daluege, Landfahrzeug, Landtag (Österreich), Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2005, Langer Türkenkrieg, Larry Crockett, Lawrence Foster, Lech Kaczyński, Leonard Freed, Leonhard Hutter, Leszek Kołakowski, Libanesischer Bürgerkrieg, Libanon, Liepāja, Lloyd Arthur Eshbach, Lothar Doering, Lublin, Ludger Westrick, Ludwig Arnsperger (Chirurg), Ludwig Leichhardt, Lutheran Church – Missouri Synod, Macchi-Castoldi M.C.72, Mainz, Mainzer Jakobinerklub, Maletverschwörung, Manolis Andronikos, María Abel, Marco Simoncelli, Marcos Coelho Neto, Marcus Antonius, Marcus Iunius Brutus, Marek Chołoniewski, Maria Andreae, Maria II. (England), Maria-Curie-Skłodowska-Universität, Marianne Cathomen, Marianne Hoppe, Mario Alborghetti, Mario Prassinos, Martin Luther King III, Matt Angel, Mauricio Pergelier, Max Askanazy, Max Brod, Max von Forckenbeck, Maybelle Carter, Michael Crichton, Michael Köhler (Handballspieler), Michel Vautrot, Mildgitha Bachleitner, Militärische Aufklärung, Mirwais, Mobster, Mohammed Abdellaoue, Mongi Slim, Napoleon Bonaparte, Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei, NATO, Ned Rorem, Nerses Akinian, Neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft, Newark (New Jersey), Nicholas Negroponte, Nicolaj Agger, Nicolas Edme Restif de la Bretonne, Nicolaus Steno, Niigata, Norah Lange, Oberösterreich, Offene Schlacht, Olga Alexandrowna Slawnikowa, Oper, Organisierte Kriminalität, Orhan Pamuk, Oskar Werner, Ost-Berlin, Ostsee, Otto Berman, Otto Koenig (Verhaltensforscher), Papst, Paradise Oskar, Pariser Verträge, Parlament des Vereinigten Königreichs, Patent, Patrick Adenauer, Paul J. Weitz, Paul Lehmann-Brauns, Pazifikkrieg, Pelé, Pete Burns, Peter II. (Russland), Peter Suhrkamp, Peter Wilhelm Forchhammer, Peyo, Philip Kaufman, Philip Rosenthal, Philip Wilhelm von Hornick, Philipp IV. (Frankreich), Philippinen, Pierre Larousse, Pierre Moerlen, Pieter Burman der Jüngere, Pinchas Lapide, Polen, Prag, Präsidentschaftswahl in Polen 2005, Prinsesse Ragnhild (Schiff, 1931), Prinz Pi, Quintino Sella, Raketenauto, Ralph B. Atkinson, Randy Pausch, Raphaël Joly, Römisch-deutscher König, Reginald Cotterell Butler, Rhinoplastik, Richard Hakluyt, Richard Mortensen, Richterskala, Robert Dussaut, Robert Justus Kleberg, Robert Merrill, Robert Trujillo, Robert Walpole, Rodja Weigand, Rodrigo Arenas Betancur, Rolf Andresen, Romanus (Rouen), Ronaldo (Fußballspieler, 1996), ROSAT, Rose Nabinger, Rudolf Franz Erwein von Schönborn, Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011, Russlandfeldzug 1812, Ryan Reynolds, Sam Raimi, Santos-Dumont 14-bis, Satyro Bilhar, Schaltjahr, Schönheitsoperation, Schöpfung, Schlacht bei Edgehill, Schlacht bei Mezőkeresztes, Schlacht bei Philippi, Schlacht bei Zallaqa, Schulmädchen-Report, Schweizer Parlamentswahlen 2011, Schweizerische Volkspartei, See- und Luftschlacht im Golf von Leyte, Seeschlacht bei Vigo, Seligsprechung, Setsuko Shinoda, Severin von Köln, Seymour Felix, Siegfried Sudhaus, Silber, Silberflotte, Skúli Sverrisson, SMS Prinz Adalbert (1901), Song Meiling, South African Defence Force, Souveränität, Sozialdemokratische Partei Österreichs, Sozialdemokratische Partei der Schweiz, Sozialistische Reichspartei, Spanischer Erbfolgekrieg, Spirou (Magazin), Sport, Stefano Colantuono, Stefano Franscini, Svein Dag Hauge, Sven III. (Dänemark), Svenja Huber, Swatch-Internetzeit, Synode von Mâcon, Taifa-Königreiche, Tamas Gamqrelidse, Taner Akçam, Taylor Spreitler, Thailand, Théophile Gautier, Theistische Evolution, Theodor Veiter, Theodosius II., Thessaloniki, Thomas Kaminski, Tiffeny Milbrett, Torpedo, Toto (Sportwette), Tristan Honsinger, Triumvirat, Trudi Canavan, Tschetschenien, Turin, Turner Ashby, U-Boot, Uli Stein (Fußballspieler), Ulrich Ritter (Maskenbildner), Ulrik Neumann, Ungarischer Volksaufstand, Ungarn, Uraufführung, Utah, Valentinian III., Valter Åhlén, Vanessa Petruo, Vera Guilaroff, Vereinigte Staaten, Vicente Casanova y Marzol, Victor Sifton, Vince Banonis, Walt Disney Concert Hall, Walter Lassally, Walther Fürst, War of Jenkins’ Ear, Wayne Rainey, Weimarer Republik, Weird Al Yankovic, Westeuropäische Union, Wien, Wiener Oktoberaufstand 1848, Wilbur L. Adams, Wilfried Haslauer senior, Wilhelm Brasse, Wilhelm Gesenius (Orientalist), Wilhelm Heyd, Wilhelm III. (Oranien), Wilhelm Leibl, Wilhelm Schickard, Wilhelm Wrage, William David Coolidge, William N. Doak, Wolfgang Fortner, Xhevat Lloshi, Yokozuna (Wrestler), Yusuf ibn Taschfin, Zane Grey, Zbigniew Rudziński, Zweite Schlacht von El Alamein, Zweiter Weltkrieg, 1086, 1157, 1295, 1425, 1456, 1497, 1520, 1532, 1550, 1554, 1572, 1590, 1596, 1616, 1635, 1638, 1641, 1642, 1677, 1689, 1692, 1695, 1702, 1707, 1713, 1714, 1715, 1723, 1729, 1734, 1739, 1745, 1754, 1765, 1766, 1769, 1780, 1782, 1783, 1788, 1792, 1796, 1799, 1801, 1805, 1806, 1812, 1813, 1814, 1817, 1820, 1821, 1822, 1823, 1825, 1828, 1829, 1834, 1836, 1842, 1844, 1848, 1850, 1851, 1857, 1861, 1863, 1864, 1867, 1869, 1871, 1872, 1873, 1874, 1875, 1877, 1880, 1884, 1885, 1886, 1888, 1890, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1899, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1914, 1915, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1966, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1974, 1975, 1976, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2016, 2017, 42 v. Chr., 424, 425, 5. Jahrtausend v. Chr., 585, 930. Erweitern Sie Index (689 mehr) »

Aachener Dom

Lageplan Der Aachener Dom, auch Hoher Dom zu Aachen, Aachener Münster oder Aachener Marienkirche, ist die Bischofskirche des Bistums Aachen und das bedeutendste Wahrzeichen der Stadt Aachen.

Neu!!: 23. Oktober und Aachener Dom · Mehr sehen »

Abd al-Aziz ar-Rantisi

Abd al-Aziz ar-Rantisi Abd al-Aziz ar-Rantisi (* 23. Oktober 1947 in Yibna nahe Jawne; † 17. April 2004) war Kinderarzt und „Generalkommandant“ der Hamas.

Neu!!: 23. Oktober und Abd al-Aziz ar-Rantisi · Mehr sehen »

Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar

Das Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar zwischen dem deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer und dem französischen Ministerpräsidenten Pierre Mendès France vom 23.

Neu!!: 23. Oktober und Abkommen zwischen den Regierungen der Bundesrepublik Deutschland und der Französischen Republik über das Statut der Saar · Mehr sehen »

Abraham Geiger

Abraham Geiger Berliner Gedenktafel am Haus Rosenthaler Straße 40, in Berlin-Mitte Abraham Geiger (geboren am 24. Mai 1810 in Frankfurt am Main; gestorben am 23. Oktober 1874 in Berlin) war ein deutscher Rabbiner.

Neu!!: 23. Oktober und Abraham Geiger · Mehr sehen »

Achille Fortier

Achille Fortier (* 23. Oktober 1864 in Saint-Clet/Québec; † 19. August 1939 in Viauville) war ein kanadischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Achille Fortier · Mehr sehen »

Achsenmächte

Weltkarte mit den am Zweiten Weltkrieg beteiligten Staaten '''Blau:''' Achsenmächte '''Dunkelgrün:''' Alliierte vor dem Angriff auf Pearl Harbor '''Hellgrün:''' Weitere/neue Alliierte nach dem Angriff auf Pearl Harbor Die Monatszeitschrift ''Berlin Rom Tokio'' erschien von 1939 bis 1944 Deutsche Reichskriegsflagge (Verwendung während der Zeit des Nationalsozialismus) und italienische Flagge auf einem Botschaftsgebäude in Rom wehend, Juni 1943 Als Achsenmächte bezeichnet man zunächst die Mächte der „Achse Berlin–Rom“, eine Bezeichnung, die auf eine Absprache zwischen Adolf Hitler und Benito Mussolini am 25.

Neu!!: 23. Oktober und Achsenmächte · Mehr sehen »

Act of Union 1707

Verfassungsurkunde des ''Act of Union'' aus dem Jahr 1707 Georgskreuz (England) Andreaskreuz (Schottland) Der Union Jack von 1707 bis 1800 (mit Unterbrechungen seit 1606) Der Act of Union 1707 schuf die gesetzliche Grundlage für die Vereinigung des Königreichs England und des Königreichs Schottland.

Neu!!: 23. Oktober und Act of Union 1707 · Mehr sehen »

Adalbert Stifter

Adalbert Stifter Adalbert Stifter, Pseudonym Ostade, (* 23. Oktober 1805 in Oberplan, Böhmen, als Albert Stifter; † 28. Jänner 1868 in Linz) war ein österreichischer Schriftsteller, Maler und Pädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Adalbert Stifter · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: 23. Oktober und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Afrikafeldzug

Unter dem Begriff AfrikafeldzugZur besseren Abgrenzung zu den Kampfhandlungen in anderen Teilen Afrikas verwenden andere Sprachen den Begriff „Nordafrikafeldzug“ sind im deutschsprachigen Raum die militärischen Operationen der Achsenmächte gegen die Alliierten in Libyen, Ägypten und Tunesien während des Zweiten Weltkrieges im Zeitraum vom 9.

Neu!!: 23. Oktober und Afrikafeldzug · Mehr sehen »

Agnes Jebet Tirop

Agnes Jebet Tirop (* 23. Oktober 1995) ist eine kenianische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 23. Oktober und Agnes Jebet Tirop · Mehr sehen »

Agnes von Anhalt-Dessau

Agnes von Anhalt-Dessau, Herzogin von Sachsen-Altenburg Friederike Amalie Agnes von Anhalt-Dessau (* 24. Juni 1824 in Dessau; † 23. Oktober 1897 in Hummelshain) war eine Prinzessin von Anhalt-Dessau und durch Heirat Herzogin von Sachsen-Altenburg.

Neu!!: 23. Oktober und Agnes von Anhalt-Dessau · Mehr sehen »

Airbag

Schaumodell Airbags Suzuki Alto (Rechtslenker) Schaumodell Airbags Ford C-Max Erschlaffter Fahrerairbag nach einem Unfall Als Airbag (aus englisch air bag, wörtlich Luftsack), Aufprallkissen (kurz Prallkissen) oder SRS (Supplemental Restraint System, engl. für Ergänzendes Rückhaltesystem) wird in der Regel ein Teil des Insassenrückhaltesystems von Kraftfahrzeugen und Flugzeugen bezeichnet.

Neu!!: 23. Oktober und Airbag · Mehr sehen »

Al Jolson

Al Jolson (rechts) mit US-Präsident Calvin Coolidge (1924) Al Jolson (eigentlich Asa Yoelson; * 26. Mai 1886 in Seredžius (Srednik), Gouvernement Kowno, Russland, heute Litauen; † 23. Oktober 1950 in San Francisco) war ein amerikanischer Sänger und Entertainer.

Neu!!: 23. Oktober und Al Jolson · Mehr sehen »

Albert J. Anthony

Albert J. Anthony, eigentlich Albert Johann Anthony (* 23. Oktober 1901 in Hamburg; † 11. August 1947 in Rostock) war ein deutscher Internist und Hochschullehrer.

Neu!!: 23. Oktober und Albert J. Anthony · Mehr sehen »

Albert Lortzing

Albert Lortzing (um 1835) Gustav Albert Lortzing (* 23. Oktober 1801 in Berlin; † 21. Januar 1851 ebenda) war ein deutscher Komponist, Librettist, Schauspieler, Sänger und Dirigent.

Neu!!: 23. Oktober und Albert Lortzing · Mehr sehen »

Albert Roberval

Albert Roberval (* 23. Oktober 1869 in Florenz; † 4. Oktober 1941 in Montreal) war ein kanadischer Opernsänger (Tenor), Dirigent, Theaterleiter und Gesangspädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Albert Roberval · Mehr sehen »

Alberto Santos Dumont

Alberto Santos Dumont (* 20. Juli 1873 auf der Fazenda Cabangu bei Palmira im brasilianischen Bundesstaat Minas Gerais; † 23. Juli 1932 in Guarujá/Bundesstaat São Paulo) war ein brasilianischer Luftschiffer, Motorflugpionier und Erfinder, der den Beginn der motorisierten Luftfahrt vor allem in seinem Schaffensland Frankreich mitprägte.

Neu!!: 23. Oktober und Alberto Santos Dumont · Mehr sehen »

Alejandro Scopelli

Alejandro Scopelli Casanova (* 12. Mai 1908 in La Plata, Argentinien; † 23. Oktober 1987 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein argentinisch-italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 23. Oktober und Alejandro Scopelli · Mehr sehen »

Aleksandar Luković

Aleksandar Luković (* 23. Oktober 1982 in Kraljevo, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Aleksandar Luković · Mehr sehen »

Alessandro Zanardi

Alessandro „Alex“ Zanardi (* 23. Oktober 1966 in Bologna) ist ein italienischer Automobilrennfahrer sowie Handbiker.

Neu!!: 23. Oktober und Alessandro Zanardi · Mehr sehen »

Alexander Kelly (Pianist)

Alexander Kelly (* 30. Juni 1929 in Edinburgh; † 23. Oktober 1996 in London) war ein schottischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Alexander Kelly (Pianist) · Mehr sehen »

Alexander Schmidt (Fußballtrainer)

Alexander Schmidt (* 23. Oktober 1968 in Augsburg) ist ein deutscher Fußballtrainer.

Neu!!: 23. Oktober und Alexander Schmidt (Fußballtrainer) · Mehr sehen »

Alexander von Spaen

Alexander von Spaen Alexander von Spaen (* 14. Januar 1619 in Kranenburg; † 23. Oktober 1692 in Kleve) war ein kurbrandenburgischer Generalfeldmarschall.

Neu!!: 23. Oktober und Alexander von Spaen · Mehr sehen »

Alfons VI. (León)

Alfons VI. oder Alfons der Tapfere (* 1037; † 1. Juli 1109 in Toledo) aus dem Haus Jiménez war von 1065 bis 1109 König von León und seit 1072 für einige Jahre auch König von Kastilien und Galicien.

Neu!!: 23. Oktober und Alfons VI. (León) · Mehr sehen »

Alfred I. zu Windisch-Graetz

Alfred Candidus Ferdinand Fürst zu Windisch-Graetz (zeitgenössische Aussprache mit) (* 11. Mai 1787 in Brüssel; † 21. März 1862 in Wien) war ein österreichischer Feldmarschall.

Neu!!: 23. Oktober und Alfred I. zu Windisch-Graetz · Mehr sehen »

Alliierte

Von links nach rechts: Chiang Kai-shek, Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill Das Wort Alliierte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Verbündete, die eine Allianz (Bündnis) geschlossen haben.

Neu!!: 23. Oktober und Alliierte · Mehr sehen »

Almoraviden

Ausweitung des Reichs der Almoraviden in der Zeit von ca. 1050–1120 Die Almoraviden (Singular: Amrabaḍ;, verwandt mit murābit und ribāṭ) waren eine Berberdynastie auf dem Gebiet der heutigen Staaten Mauretanien, Westsahara, Marokko, Algerien, Portugal und Spanien („Al-Andalus“) in der Zeit von 1046 bis 1147.

Neu!!: 23. Oktober und Almoraviden · Mehr sehen »

Alvin Stardust

Alvin Stardust (1974) Alvin Stardust (2012) Alvin Stardust, eigentlich Bernard William Jewry, auch als Shane Fenton bekannt, (* 27. September 1942 in London; † 23. Oktober 2014 in Billingshurst, West Sussex) war ein britischer Rockmusiker und Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Alvin Stardust · Mehr sehen »

Amalie von Sachsen-Coburg und Gotha

Amalie mit Max Emanuel Prinzessin Marie Luise Franziska Amalie von Sachsen-Coburg und Gotha (* 23. Oktober 1848 in Coburg; † 6. Mai 1894 in München) war eine deutsche Prinzessin und durch Heirat Herzogin in Bayern.

Neu!!: 23. Oktober und Amalie von Sachsen-Coburg und Gotha · Mehr sehen »

Amandla Stenberg

Amandla Stenberg (* 23. Oktober 1998 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Amandla Stenberg · Mehr sehen »

Anacréon

Jean-Philippe Rameau Anacréon ist eine Oper des französischen Komponisten Jean-Philippe Rameau.

Neu!!: 23. Oktober und Anacréon · Mehr sehen »

Andoni Zubizarreta

Andoni Zubizarreta Urreta (* 23. Oktober 1961 in Vitoria) ist ein spanischer Fußballfunktionär und ehemaliger Fußballtorwart.

Neu!!: 23. Oktober und Andoni Zubizarreta · Mehr sehen »

Andrea Wolf (Aktivistin)

Andrea Wolf (kurdischer Deckname: Ronahî) (* 15. Januar 1965 in München; † 23. Oktober 1998 bei Çatak) war eine deutsche, linksradikale Aktivistin.

Neu!!: 23. Oktober und Andrea Wolf (Aktivistin) · Mehr sehen »

Ang Lee

Ang Lee 2009 Ang Lee (* 23. Oktober 1954 in Pingtung, Taiwan) ist ein US-amerikanisch-taiwanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: 23. Oktober und Ang Lee · Mehr sehen »

Anna von Werdenberg

Anna von Werdenberg (* 15. Jahrhundert; † 23. Oktober 1497) war eine Äbtissin des freiweltlichen Damenstifts Buchau im heutigen Bad Buchau am Federsee.

Neu!!: 23. Oktober und Anna von Werdenberg · Mehr sehen »

Annemarie Schradiek

Annemarie Schradiek (* 23. Oktober 1907 in Hamburg; † 2. März 1993 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Annemarie Schradiek · Mehr sehen »

Anni Berger

Anni Berger, eigentlich Anna Berger, (* 23. Oktober 1904 in Wien; † 1. November 1990 in Bad Langensalza) war eine deutsche Rosenzüchterin österreichischer Abstammung.

Neu!!: 23. Oktober und Anni Berger · Mehr sehen »

Anschlag auf den US-Stützpunkt in Beirut 1983

Eine Rauchwolke nach dem Anschlag auf den Stützpunkt in der Nähe des Flughafens von Beirut Der Terroranschlag von Beirut am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Anschlag auf den US-Stützpunkt in Beirut 1983 · Mehr sehen »

Anthony Caro

Anthony Caro "Dream City" (1996) Anthony Caro "Black Cover Flat" (1974) Anthony Caro "Promenade" Sir Anthony Alfred Caro CBE, OM (* 8. März 1924 in New Malden, Surrey; † 23. Oktober 2013 in London) war ein britischer Bildhauer der Moderne, der die moderne, abstrakte Bildhauerei mitgestaltet und wesentlich beeinflusst hat.

Neu!!: 23. Oktober und Anthony Caro · Mehr sehen »

Anton Wilhelm Stephan Arndts

Anton Wilhelm Stephan Arndts (* 23. Oktober 1765 in Arnsberg; † 27. April 1830 ebenda) war Professor für Mineralogie in Bonn.

Neu!!: 23. Oktober und Anton Wilhelm Stephan Arndts · Mehr sehen »

Antonio Caggiano

Antonio Caggiano Wappen des Kardinals an seiner Residenz Antonio Kardinal Caggiano (* 30. Januar 1889 in Coronda, Argentinien; † 23. Oktober 1979 in Buenos Aires) war Erzbischof von Buenos Aires.

Neu!!: 23. Oktober und Antonio Caggiano · Mehr sehen »

Aravind Adiga

Aravind Adiga (* 23. Oktober 1974 in Chennai, Indien) ist ein indischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 23. Oktober und Aravind Adiga · Mehr sehen »

Arnór Þór Gunnarsson

Arnór Þór Gunnarsson (* 23. Oktober 1987 in Akureyri) ist ein isländischer Handballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Arnór Þór Gunnarsson · Mehr sehen »

Arthur Osann

Arthur Osann als Student, 1881/1882; Fotografie Carl Backofen Arthur Osann junior (* 27. Oktober 1862 in Darmstadt; † 23. Oktober 1924 ebenda) war ein deutscher Jurist und als Politiker (NLP, DVP) Mitglied des Reichstags sowie des Landtags des Volksstaats Hessen.

Neu!!: 23. Oktober und Arthur Osann · Mehr sehen »

Arthur Schopenhauer

Arthur Schopenhauer als junger Mann, porträtiert 1815 von Ludwig Sigismund Ruhl Unterschrift von Arthur Schopenhauer Arthur Schopenhauer (* 22. Februar 1788 in Danzig; † 21. September 1860 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Philosoph, Autor und Hochschullehrer.

Neu!!: 23. Oktober und Arthur Schopenhauer · Mehr sehen »

Artillerie

Artilleriebeschuss von Falludscha, 2004 Deutsche Artillerie, 1914 Taktisches Zeichen der NATO für die Artillerietruppe (Rohrartillerie) Artillerie ist der militärische Sammelbegriff für großkalibrige Geschütze und Raketen, und auch der Name der Truppengattung, die diese Waffen einsetzt.

Neu!!: 23. Oktober und Artillerie · Mehr sehen »

Asashio Tarō III.

Asashio Tarō (III.) (jap. 朝潮 太郎; * 13. November 1929 in Kōbe, Präfektur Hyōgo als Yonekawa Fumitoshi (米川 文敏); † 23. Oktober 1988) war ein japanischer Sumōringer und der 46. Yokozuna.

Neu!!: 23. Oktober und Asashio Tarō III. · Mehr sehen »

Auftragsmord

Ein Auftragsmord ist die Ermordung eines Menschen, ausgeführt von mindestens einer Person, dem Auftragsmörder, der von einer oder mehreren Personen oder Organisationen oder einem Staat beauftragt und dafür bezahlt oder in anderer Form entlohnt wird.

Neu!!: 23. Oktober und Auftragsmord · Mehr sehen »

August Nagel

Christian August Nagel Grab von Christian August Nagel auf dem Alten Annenfriedhof in Dresden. Christian August Nagel (* 17. Mai 1821 in Grünberg; † 23. Oktober 1903 in Dresden) war ein sächsischer Professor für Geodäsie.

Neu!!: 23. Oktober und August Nagel · Mehr sehen »

Augustus

Münchner Glyptothek Augustus (* 23. September 63 v. Chr. als Gaius Octavius in Rom; † 19. August 14 n. Chr. in Nola bei Neapel) war der erste römische Kaiser.

Neu!!: 23. Oktober und Augustus · Mehr sehen »

Auld Alliance

Die Auld Alliance (scots für „Altes Bündnis“) war ein Bündnis zwischen Schottland und Frankreich.

Neu!!: 23. Oktober und Auld Alliance · Mehr sehen »

Álvaro Morata

Álvaro Borja Morata Martín (* 23. Oktober 1992 in Madrid) ist ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Álvaro Morata · Mehr sehen »

Baklai Temengil

Baklai Temengil (* 23. Oktober 1966) ist eine Politikerin, Sportfunktionärin und ehemalige Kanutin aus Palau.

Neu!!: 23. Oktober und Baklai Temengil · Mehr sehen »

Bürgerkrieg in Angola

Karte Angolas Der Bürgerkrieg in Angola dauerte mit Unterbrechungen von 1975 bis 2002 und schloss sich an die Aufeinanderfolge von Unabhängigkeitskrieg (1961–1974) und Entkolonisierungskonflikt (1974/75) an.

Neu!!: 23. Oktober und Bürgerkrieg in Angola · Mehr sehen »

Bürgerlich-Demokratische Partei

Die Bürgerlich-Demokratische Partei Schweiz (BDP Schweiz),,,, ist eine politische Partei in der Schweiz, die auf nationaler Ebene am 1. November 2008 in der Glarner Landesbibliothek als Abspaltung der Schweizerischen Volkspartei (SVP) gegründet wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Bürgerlich-Demokratische Partei · Mehr sehen »

Beatie Edney

Beatie Edney (* 23. Oktober 1962 in North Kensington, London als Beatrice Edney) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Beatie Edney · Mehr sehen »

Bengasi

Bengasi (auch in den Schreibweisen Benghasi oder Benghazi) ist eine libysche Hafenstadt im Nordosten des Landes und liegt an der Großen Syrte.

Neu!!: 23. Oktober und Bengasi · Mehr sehen »

Bernardino de Sahagún

Bernardino de Sahagún Fray Bernardino de Sahagún (* 1499 oder 1500 in Sahagún, Provinz León, Spanien; † 23. Oktober 1590 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein spanischer Missionar und Ethnologe.

Neu!!: 23. Oktober und Bernardino de Sahagún · Mehr sehen »

Bernhard Bauknecht

Bernhard Bauknecht Bernhard Bauknecht (* 31. März 1900 in Albertshofen; † 23. Oktober 1985 in Ravensburg) war ein deutscher Politiker (CDU) und Bauernfunktionär.

Neu!!: 23. Oktober und Bernhard Bauknecht · Mehr sehen »

Bibliothek Suhrkamp

Die Bibliothek Suhrkamp (BS) ist eine Buchreihe des Suhrkamp Verlages.

Neu!!: 23. Oktober und Bibliothek Suhrkamp · Mehr sehen »

Bill Nicholson (Fußballspieler)

Büste von Bill Nicholson Bill Nicholson, OBE (* 26. Januar 1919 in Scarborough; † 23. Oktober 2004 in Hertfordshire) war ein englischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 23. Oktober und Bill Nicholson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Bill of Rights (England)

300px Die Bill of Rights aus dem Jahr 1689 regelt die Rechte des britischen Parlaments gegenüber dem Königtum und gilt als eines der grundlegenden Dokumente des Parlamentarismus.

Neu!!: 23. Oktober und Bill of Rights (England) · Mehr sehen »

Blue Flame

The Blue Flame The Blue Flame ist ein Raketenauto.

Neu!!: 23. Oktober und Blue Flame · Mehr sehen »

Bodø

Bodø (trad.) oder (liter.), lulesamisch Bådåddjo, ist Hauptstadt der Provinz Nordland im Norden Norwegens und liegt in der Region Salten nördlich des Polarkreises.

Neu!!: 23. Oktober und Bodø · Mehr sehen »

Bohuslav Sobotka

Bohuslav Sobotka (2015) Bohuslav Sobotka (* 23. Oktober 1971 in Telnice u Brna) ist ein tschechischer Politiker, ehemaliger Vorsitzender der sozialdemokratischen ČSSD in Tschechien und ehemaliger Finanzminister.

Neu!!: 23. Oktober und Bohuslav Sobotka · Mehr sehen »

Boozoo Chavis

Boozoo Chavis (1997) Boozoo Chavis (* 23. Oktober 1930 in Lake Charles, Louisiana; † 5. Mai 2001 in Austin, Texas), eigentlich Wilson Anthony Chavis, war ein US-amerikanischer Pionier der Zydeco-Musik, der "König des Zydeco" (King of Zydeco).

Neu!!: 23. Oktober und Boozoo Chavis · Mehr sehen »

Brüsseler Pakt

Der Brüsseler Pakt – BTO (Organisation du Traité de Bruxelles/Brussels Treaty Organisation) oder auch Westunion – WU, war ein Militärbündnis, das am 17.

Neu!!: 23. Oktober und Brüsseler Pakt · Mehr sehen »

Budaörs

Budaörs (deutsch Wudersch) ist eine ungarische Stadt mittlerer Größe im Kreis Budakeszi, am westlichen Rand der Hauptstadt Budapest gelegen.

Neu!!: 23. Oktober und Budaörs · Mehr sehen »

Carl Edward Bailey

Carl Edward Bailey (* 8. Oktober 1894 in Bernie, Stoddard County, Missouri; † 23. Oktober 1948 in Little Rock, Arkansas) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und zwischen 1937 und 1941 Gouverneur des Bundesstaates Arkansas.

Neu!!: 23. Oktober und Carl Edward Bailey · Mehr sehen »

Carl Feer-Herzog

Carl Feer-Herzog Carl Feer-Herzog (* 23. Oktober 1820 in Rixheim (Elsass); † 14. Januar 1880 in Aarau) war ein Schweizer Politiker, Unternehmer und Eisenbahnpionier.

Neu!!: 23. Oktober und Carl Feer-Herzog · Mehr sehen »

Carlo Abarth

Carlo Abarth (* 15. November 1908 in Wien; † 23. Oktober 1979 ebenda; eigentlich Karl Abarth) war ein Motorradrennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: 23. Oktober und Carlo Abarth · Mehr sehen »

Carolin Schiewe

Carolin Schiewe (* 23. Oktober 1988 in Berlin-Staaken) ist eine deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Carolin Schiewe · Mehr sehen »

Caspar Butz

Caspar Butz Caspar Butz (* 23. Oktober 1825 in Hagen, Königreich Preußen; † 19. Oktober 1885 in Des Moines, Iowa), ein deutsch-amerikanischer Schriftsteller und Politiker, war als Freund von Friedrich Hecker Teilnehmer der Revolution von 1848/49 und leitete unter anderem den Iserlohner Aufstand von 1849.

Neu!!: 23. Oktober und Caspar Butz · Mehr sehen »

Champion Jack Dupree

William Thomas "Champion Jack" Dupree (* 23. Oktober 1909 in New Orleans; † 21. Januar 1992 in Hannover) war ein amerikanischer Blues-Sänger und -Pianist.

Neu!!: 23. Oktober und Champion Jack Dupree · Mehr sehen »

Charles Albert Fechter

Charles Fechter Charles Albert Fechter als Hamlet (um 1872) Charles Albert Fechter (* 23. Oktober 1824 in London, nach anderen Quellen in Belleville (Paris); † 5. August 1879 in Rockland Centre bei Quakertown, Bucks County, Pennsylvania) war ein französisch-englischer Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Albert Fechter · Mehr sehen »

Charles Darwin

Darwin mit 51 Jahren. Etwa in diesem Alter veröffentlichte er seine Evolutionstheorie. John Collier Unterschrift von Charles Darwin Charles Robert Darwin (* 12. Februar 1809 in Shrewsbury; † 19. April 1882 in Down House/Grafschaft Kent) war ein britischer Naturforscher.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Darwin · Mehr sehen »

Charles Demuth

Alfred Stieglitz: Charles Demuth (1922) Charles Demuth: ''Selbstporträt'' (1907) Charles Demuth: ''The Figure 5 in Gold'' (1928) ''Love, Love, Love. Homage to Gertrude Stein'' (1928) Charles Demuth (* 9. November 1883 in Lancaster, Pennsylvania; † 23. Oktober 1935 ebenda) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Demuth · Mehr sehen »

Charles Glover Barkla

Charles Glover Barkla Charles Glover Barkla (* 7. Juni 1877 in Widnes, Lancashire; † 23. Oktober 1944 in Edinburgh) war ein britischer Physiker.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Glover Barkla · Mehr sehen »

Charles Grey, 1. Earl Grey

Charles Grey, 1. Earl Grey Charles Grey, 1.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Grey, 1. Earl Grey · Mehr sehen »

Charles Workman (Mafioso)

Charles Workman, 1941. Charles „The Bug“ Workman oder „Handsome Charlie“ (* 4. Oktober 1908 Lower East Side, New York City; † im Januar 1979 Queens, New York City), war ein US-amerikanischer Mobster der sogenannten Kosher Nostra, der wegen der Ermordung des Alkoholschmugglers und Bandenführers Dutch Schultz bekannt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Charles Workman (Mafioso) · Mehr sehen »

Christian Schwarzer

Christian „Blacky“ Schwarzer (* 23. Oktober 1969 in Braunschweig) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 23. Oktober und Christian Schwarzer · Mehr sehen »

Christlichdemokratische Volkspartei

Die Christlichdemokratische Volkspartei der Schweiz (CVP Schweiz),,,, ist eine in der politischen Mitte positionierte Regierungspartei in der Schweiz.

Neu!!: 23. Oktober und Christlichdemokratische Volkspartei · Mehr sehen »

Chulalongkorn

König Chulalongkorn Chulalongkorn (Aussprache) oder Rama V., der Große (Regierungsname: Phra Chunlachom Klao, gesprochen, auf Thailändisch: พระบาทสมเด็จ พระจุลจอมเกล้าเจ้าอยู่หัว; * 20. September 1853 in Bangkok, Thailand; † 23. Oktober 1910 ebenda), war von 1868 bis zu seinem Tod König von Siam, dem heutigen Thailand.

Neu!!: 23. Oktober und Chulalongkorn · Mehr sehen »

Claude François de Malet

Claude François de Malet Claude-François de Malet (* 28. Juni 1754 in Dole, Franche-Comté; † 29. Oktober 1812 in Paris) war ein französischer General.

Neu!!: 23. Oktober und Claude François de Malet · Mehr sehen »

Clinton Presba Anderson

Clinton Presba Anderson Clinton Presba Anderson (* 23. Oktober 1895 in Centerville, Turner County, South Dakota; † 11. November 1975 in Albuquerque, New Mexico) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der sowohl Abgeordneter im Repräsentantenhaus und US-Senator für New Mexico als auch Landwirtschaftsminister der Vereinigten Staaten war.

Neu!!: 23. Oktober und Clinton Presba Anderson · Mehr sehen »

Club Alpino Italiano

Der Club Alpino Italiano (CAI) ist der nationale alpine Verein in Italien.

Neu!!: 23. Oktober und Club Alpino Italiano · Mehr sehen »

Columbus Delano

Columbus Delano Columbus Delano (* 4. Juni 1809 in Shoreham, Vermont; † 23. Oktober 1896 in Mount Vernon, Ohio) war ein US-amerikanischer Politiker, der dem Kabinett von US-Präsident Ulysses S. Grant als Innenminister angehörte.

Neu!!: 23. Oktober und Columbus Delano · Mehr sehen »

Comic

Folge von ''Krazy Kat'', einem bedeutenden frühen Comicstrip, 1918 Ausschnitt aus dem Comic Little Nemo Comic ist der gängige Begriff für die Darstellung eines Vorgangs oder einer Geschichte in einer Folge von Bildern.

Neu!!: 23. Oktober und Comic · Mehr sehen »

Daigo

Daigo Daigo (jap. 醍醐天皇, sinngemäß „das Allerfeinste“ Daigo-tennō; * 6. Februar 885; † 23. Oktober 930) war der 60.

Neu!!: 23. Oktober und Daigo · Mehr sehen »

Daimler-Benz

Die Daimler-Benz Aktiengesellschaft war ein Vorgängerunternehmen der heutigen Daimler AG.

Neu!!: 23. Oktober und Daimler-Benz · Mehr sehen »

Dani Clos

Dani Clos Daniel „Dani“ Clos Álvarez (* 23. Oktober 1988 in Barcelona) ist ein spanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Dani Clos · Mehr sehen »

Dave Simmonds

Dave Simmonds (* 25. Oktober 1939 in London, England; † 23. Oktober 1972 in Rungis, Frankreich) war ein britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Dave Simmonds · Mehr sehen »

David George Kendall

David George Kendall (* 15. Januar 1918 in Ripon, Yorkshire, England; † 23. Oktober 2007 in Cambridge) war eine der führenden Autoritäten auf dem Gebiet der Angewandten Wahrscheinlichkeit und der Datenanalyse.

Neu!!: 23. Oktober und David George Kendall · Mehr sehen »

David Kitay

David Joseph Kitay (* 23. Oktober 1961 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und David Kitay · Mehr sehen »

Derek Landy

Derek Landy (* 23. Oktober 1974 in Lusk) ist ein irischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: 23. Oktober und Derek Landy · Mehr sehen »

Deutsche Revolution 1848/1849

Breiten Straße in Berlin Die deutsche Revolution von 1848/49 – bezogen auf die erste Revolutionsphase des Jahres 1848 auch Märzrevolution – war das revolutionäre Geschehen, das sich zwischen März 1848 und Juli 1849 im Deutschen Bund ereignete.

Neu!!: 23. Oktober und Deutsche Revolution 1848/1849 · Mehr sehen »

Deutscher Anglerverband

Der Deutsche Anglerverband e.V. (DAV) war bis 2013 neben dem Verband Deutscher Sportfischer (VDSF) ein Dachverband der organisierten Angler in Deutschland.

Neu!!: 23. Oktober und Deutscher Anglerverband · Mehr sehen »

Deutschlandvertrag

Der Deutschlandvertrag (Vertrag über die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Drei Mächten, Generalvertrag, auch Bonner Vertrag oder Bonner Konvention genannt) ist ein völkerrechtlicher Vertrag, der am 26.

Neu!!: 23. Oktober und Deutschlandvertrag · Mehr sehen »

Diana Dors

Diana Dors mit Rudi Carrell (1968) Diana Dors (* 23. Oktober 1931 als Diana Mary Fluck in Swindon, Wiltshire; † 4. Mai 1984 in Windsor, Berkshire) war eine britische Schauspielerin und ein Sexsymbol.

Neu!!: 23. Oktober und Diana Dors · Mehr sehen »

Dianne Reeves

Dianne Reeves Dianne Reeves (* 23. Oktober 1956 in Detroit, Michigan) ist eine US-amerikanische Jazzsängerin und Songautorin.

Neu!!: 23. Oktober und Dianne Reeves · Mehr sehen »

Die Schlümpfe

Schlumpfstatue in Brüssel (bei Galerie Horta) Die Schlümpfe (im belgischen Original: Les Schtroumpfs) sind Comicfiguren, die 1958 als weitere Figuren der Comicserie Johann und Pfiffikus des Magazins Spirou entstanden sind und vom belgischen Zeichner Peyo (Pierre Culliford, 1928–1992) entworfen wurden.

Neu!!: 23. Oktober und Die Schlümpfe · Mehr sehen »

Dimitra Arliss

Dimitra Arliss (* 23. Oktober 1932 in Lorain, Ohio; † 26. Januar 2012 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Dimitra Arliss · Mehr sehen »

Dolly Buster

Dolly Buster auf der Premiere der Musical-Parodie „49 1/2 Shades“, 2014. Dolly Buster, bürgerlich Nora Baumberger (* 23. Oktober 1969 in Prag, Tschechoslowakei als Nora Dvořáková) ist eine ehemalige tschechisch-deutsche Pornodarstellerin.

Neu!!: 23. Oktober und Dolly Buster · Mehr sehen »

Dominikus Böhm

Dominikus Böhm (Porträtfoto von Hugo Schmölz) Dominikus Böhm (* 23. Oktober 1880 in Jettingen; † 6. August 1955 in Köln) war ein deutscher Architekt, Kirchenbauer und Hochschullehrer des 20.

Neu!!: 23. Oktober und Dominikus Böhm · Mehr sehen »

Dominique Mentha

Dominique Mentha (* 23. Oktober 1955 in Bern) ist ein Schweizer Sänger, Theaterregisseur und -intendant.

Neu!!: 23. Oktober und Dominique Mentha · Mehr sehen »

Donald Hadfield

Donald James Fletcher Hadfield (* 23. Oktober 1931 in Winnipeg; † 18. Januar 2005 ebenda) war ein kanadischer Organist und Chorleiter.

Neu!!: 23. Oktober und Donald Hadfield · Mehr sehen »

Donald Tusk

Unterschrift von Donald Tusk Donald Franciszek Tusk (* 22. April 1957 in Danzig) ist ein polnischer Politiker und seit 2014 Präsident des Europäischen Rates.

Neu!!: 23. Oktober und Donald Tusk · Mehr sehen »

Dutch Schultz

Dutch Schultz Dutch Schultz eigentlich: Arthur Flegenheimer (* 6. August 1901 in der Bronx, New York City; † 24. Oktober 1935 in Newark) war ein US-amerikanischer Mobster und Bandenchef eines Alkoholschmugglerrings während der Prohibitionszeit.

Neu!!: 23. Oktober und Dutch Schultz · Mehr sehen »

Dwight Yoakam

Del Mar. Dwight David Yoakam (* 23. Oktober 1956 in Pikeville, Kentucky) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger, Songschreiber und Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Dwight Yoakam · Mehr sehen »

Eastern State Penitentiary

Außenansicht Zellentrakt Das Eastern State Penitentiary ist eine ehemalige Strafanstalt in Philadelphia, im US-Bundesstaat Pennsylvania, die von 1829 bis 1971 als solche genutzt wurde und seit 1994 als Museum dient.

Neu!!: 23. Oktober und Eastern State Penitentiary · Mehr sehen »

Eberhard Wildermuth

Eberhard Wildermuth (rechts außen stehend) in Trent Park, November 1944 Grab auf dem Stadtfriedhof Tübingen Hermann-Eberhard Wildermuth (* 23. Oktober 1890 in Stuttgart; † 9. März 1952 in Tübingen) war ein deutscher Politiker (FDP/DVP).

Neu!!: 23. Oktober und Eberhard Wildermuth · Mehr sehen »

Edward Adelbert Doisy

Edward Adelbert Doisy Edward Adelbert Doisy (* 13. November 1893 in Hume, Illinois; † 23. Oktober 1986 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Biochemiker und Hochschullehrer an der Saint Louis University.

Neu!!: 23. Oktober und Edward Adelbert Doisy · Mehr sehen »

Edward Kienholz

Edward Kienholz photographiert von Lothar Wolleh Edward Kienholz (* 23. Oktober 1927 in Fairfield, Washington; † 10. Juni 1994 Hope, Idaho) war ein amerikanischer Objekt- und Konzeptkünstler.

Neu!!: 23. Oktober und Edward Kienholz · Mehr sehen »

Edward Smith-Stanley, 14. Earl of Derby

Edward Smith-Stanley, 14. Earl of Derby Edward Geoffrey Smith-Stanley, 14.

Neu!!: 23. Oktober und Edward Smith-Stanley, 14. Earl of Derby · Mehr sehen »

Edwin Boring

Edwin Boring (1961) Edwin Garrigues Boring (* 23. Oktober 1886 in Philadelphia; † 1. Juli 1968 in Cambridge) war ein US-amerikanischer Experimentalpsychologe und einer der ersten Psychologie-Historiker.

Neu!!: 23. Oktober und Edwin Boring · Mehr sehen »

Elisabeth I.

rahmenlos Elisabeth I.,, eigentlich Elizabeth Tudor, auch bekannt unter den Namen The Virgin Queen, The Maiden Queen („Die jungfräuliche Königin“), Gloriana oder Good Queen Bess (* 7. September 1533 in Greenwich; † 24. März 1603 in Richmond), war von 1558 bis an ihr Lebensende Königin von England.

Neu!!: 23. Oktober und Elisabeth I. · Mehr sehen »

Elsie Uwamahoro

Elsie Uwamahoro (* 23. Oktober 1988 in Mabanda, Burundi) ist eine burundische Schwimmerin.

Neu!!: 23. Oktober und Elsie Uwamahoro · Mehr sehen »

Emanuel Weiss

Emanuel Weiss (rechts) und Louis Capone (links), umringt von Beamten auf dem Weg nach Sing Sing am 3. Dezember 1941, einen Tag nach ihrer Verurteilung zum Tode. Emanuel „Mendy“ Weiss (* 11. Juni 1906 in New York City; † 4. März 1944 im Gefängnis Sing Sing, Ossining, New York) war eine Figur aus dem organisierten Verbrechen im New York der 1930er Jahre bis zu seiner Verhaftung 1941 und wird heute der Kosher Nostra zugerechnet.

Neu!!: 23. Oktober und Emanuel Weiss · Mehr sehen »

Emil Forsberg

Emil Forsberg (Nachname, * 23. Oktober 1991 in Sundsvall) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Emil Forsberg · Mehr sehen »

Emin Pascha

Eduard Schnitzer (1875) Eduard Karl Oskar Theodor Schnitzer, bekannt als Emin Pascha, (* 28. März 1840 als Isaak Eduard Schnitzer in Oppeln, Oberschlesien; † 23. Oktober 1892 in Kinena im Kongogebiet) war ein Afrikaforscher sowie Gouverneur der Provinz Äquatoria im Türkisch-Ägyptischen Sudan.

Neu!!: 23. Oktober und Emin Pascha · Mehr sehen »

Emmanuel de Grouchy

Emmanuel de Grouchy Emmanuel de Grouchy, Marquis de Grouchy (* 23. Oktober 1766 in Paris; † 29. Mai 1847 in Saint-Étienne) war ein französischer General, Pair von Frankreich und der letzte von Napoleon ernannte Maréchal d’Empire.

Neu!!: 23. Oktober und Emmanuel de Grouchy · Mehr sehen »

Englischer Bürgerkrieg

Allegorie des Englischen Bürgerkriegs von William Shakespeare Burton (1855). Ein Royalist liegt verwundet am Boden, ein Puritaner in Schwarz steht im Hintergrund. Der Englische Bürgerkrieg wurde von 1642 bis 1649 zwischen den Anhängern König Karls I. von England („Cavaliers“) und jenen des englischen Parlaments („Roundheads“) ausgetragen.

Neu!!: 23. Oktober und Englischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 23. Oktober und Erdbeben · Mehr sehen »

Erdbeben in Van 2011

Das Erdbeben in Van im Oktober 2011 war ein Erdbeben mit einer Magnitude von 7,1 Mw, das am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Erdbeben in Van 2011 · Mehr sehen »

Erich Köhler

Erich Köhler wird zum (ersten) Bundestagspräsidenten gewählt und spricht zu den Abgeordneten Köhlers Geburts- und Elternhaus in Erfurt Erich Köhler (* 27. Juni 1892 in Erfurt; † 23. Oktober 1958 in Wiesbaden) war ein deutscher Politiker (CDU) und erster Präsident des Deutschen Bundestages.

Neu!!: 23. Oktober und Erich Köhler · Mehr sehen »

Erich Rinner (Trompeter)

Erich Rinner (* 23. Oktober 1960 in Schwaz, Tirol) ist ein österreichischer Solotrompeter.

Neu!!: 23. Oktober und Erich Rinner (Trompeter) · Mehr sehen »

Ernest Friederich

Großen Preis von Frankreich 1911. Großen Preis von Frankreich. Ernest (Jules) Friederich (auch Ernst Friedrich) (* 23. Oktober 1886 in Paris; † 22. Januar 1954 in Nizza) war ein französischer Automobilrennfahrer und Mechaniker.

Neu!!: 23. Oktober und Ernest Friederich · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 23. Oktober und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erstes Kaiserreich

Erstes Kaiserreich ist eine von Historikern verwendete Bezeichnung für die Periode von 1804 bis 1814 und 1815 in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: 23. Oktober und Erstes Kaiserreich · Mehr sehen »

Eugenio Fascetti

Eugenio Fascetti (* 23. Oktober 1938 in Viareggio) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und späterer -trainer.

Neu!!: 23. Oktober und Eugenio Fascetti · Mehr sehen »

Eugeniusz Morawski-Dąbrowa

Eugeniusz Morawski (links) mit Mikalojus Konstantinas Čiurlionis (ca. 1900) Gedenktafel in Warschau Eugeniusz Morawski-Dąbrowa (* 2. November 1876 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 23. Oktober 1948 ebenda) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Eugeniusz Morawski-Dąbrowa · Mehr sehen »

Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika

Die Lutherische Augustana-Kirche in Washington, D.C. begrüßt alle Menschen egal welcher Hautfarbe und sexueller Orientierung Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika (ELCA) ist eine evangelische Kirche in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 23. Oktober und Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika · Mehr sehen »

Evolutionstheorie

Unter einer Evolutionstheorie versteht man die wissenschaftliche und in sich stimmige Beschreibung der Entstehung und Veränderung der biologischen Einheiten, speziell der Arten, als Ergebnis der organismischen Evolution, d. h.

Neu!!: 23. Oktober und Evolutionstheorie · Mehr sehen »

Ewa Bonacka

Felicja Zofia Ewa Bonacka (* 28. Dezember 1912; † 23. Oktober 1992 in Warschau) war eine polnische Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: 23. Oktober und Ewa Bonacka · Mehr sehen »

Fatmir Sejdiu

Fatmir Sejdiu Fatmir Sejdiu (* 23. Oktober 1951 in Pakaštica bei Podujevo, SFR Jugoslawien, heute Kosovo) war von Februar 2006 an Präsident des Kosovo und vom 17.

Neu!!: 23. Oktober und Fatmir Sejdiu · Mehr sehen »

Feisal Abdul Rauf

Feisal Abdul Rauf (* 23. Oktober 1948 in Kuwait) ist ein ägyptisch-amerikanischer Imam, Autor und eine Persönlichkeit des interkonfessionellen Dialogs.

Neu!!: 23. Oktober und Feisal Abdul Rauf · Mehr sehen »

Felim O’Neill of Kinard

Sir Felim O’Neill of Kinard († 1652), auch bekannt als Phelim O’Neill,, war ein irischer Adliger, der die Irische Rebellion in Ulster, die am 22.

Neu!!: 23. Oktober und Felim O’Neill of Kinard · Mehr sehen »

Felix Bloch

Felix Bloch (1961) Felix Bloch (* 23. Oktober 1905 in Zürich; † 10. September 1983 in Zollikon) war ein österreichisch-schweizerisch-US-amerikanischer Physiker und bekennender Pazifist jüdischer Herkunft.

Neu!!: 23. Oktober und Felix Bloch · Mehr sehen »

Ferdinand Dux

Ferdinand Dux (* 21. Februar 1920 in Thale; † 23. Oktober 2009 in Bremerhaven) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Ferdinand Dux · Mehr sehen »

Ferdinand Feldhofer

Ferdinand Feldhofer (* 23. Oktober 1979 in Vorau) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Innenverteidigers.

Neu!!: 23. Oktober und Ferdinand Feldhofer · Mehr sehen »

Ferdinand Lachner

Ferdinand Lachner (* 23. März 1856 in Prag; † 23. Oktober 1910 ebenda) war ein tschechischer Geiger und Musikpädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Ferdinand Lachner · Mehr sehen »

Ferdinand von Rayski

''Porträt des Hans Haubold Graf von Einsiedel'', 1855 ''Max von Fabrice'', 1860, Wallraf Richartz Museum Louis Ferdinand von Rayski (* 23. Oktober 1806 in Pegau; † 23. Oktober 1890 in Dresden) war ein bedeutender deutscher Grafiker und Porträtmaler des 19. Jahrhunderts.

Neu!!: 23. Oktober und Ferdinand von Rayski · Mehr sehen »

Fidèle Agbatchi

Fidèle Agbatchi (* 23. Oktober 1950 in Savé) ist Alterzbischof von Parakou.

Neu!!: 23. Oktober und Fidèle Agbatchi · Mehr sehen »

Florian Büchler

Florian Büchler (* 23. Oktober 1988 in Lauchhammer) ist ein deutscher Fußballspieler, der seit 2012 für den VfB Germania Halberstadt spielt und ein Bundesligaspiel für Hannover 96 bestritt.

Neu!!: 23. Oktober und Florian Büchler · Mehr sehen »

Fontainebleau

Fontainebleau (früher: fontaine belle eau) ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Seine-et-Marne in der Region Île-de-France.

Neu!!: 23. Oktober und Fontainebleau · Mehr sehen »

François de Cuvilliés der Ältere

François de Cuvilliés der Ältere (* 23. Oktober 1695 in Soignies, Hennegau, Belgien; † 14. April 1768 in München) war ein Baumeister, Bildhauer, Stuckateur und Ornamentschöpfer.

Neu!!: 23. Oktober und François de Cuvilliés der Ältere · Mehr sehen »

François-Alphonse Aulard

François Alphonse Aulard (1893) François-Alphonse Aulard (* 19. Juli 1849 in Montbron; † 23. Oktober 1928 in Paris) war ein französischer Historiker.

Neu!!: 23. Oktober und François-Alphonse Aulard · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: 23. Oktober und Francisco Franco · Mehr sehen »

Frank Gehry

Frank Gehry, 2007 Frank Owen Gehry, CC (* 28. Februar 1929 in Toronto; eigentlich Frank Owen Goldberg) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Architekt und Designer, der seit 1947 in Kalifornien lebt.

Neu!!: 23. Oktober und Frank Gehry · Mehr sehen »

Frank Kinard

Frank Manning „Bruiser“ Kinard (* 23. Oktober 1914 in Pelahatchie, Mississippi, USA; † 7. September 1985 in Jackson, Mississippi) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 23. Oktober und Frank Kinard · Mehr sehen »

Frank Schaffer

Frank Schaffer wird DDR-Meister 1980 Frank Schaffer (* 23. Oktober 1958 in Stalinstadt) ist ein deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner.

Neu!!: 23. Oktober und Frank Schaffer · Mehr sehen »

Franz Anton

Franz Anton (* 23. Oktober 1989 in Lutherstadt Wittenberg) ist ein deutscher Slalom-Kanute.

Neu!!: 23. Oktober und Franz Anton · Mehr sehen »

Franz Bölsche

Franz Bölsche Johannes Eduard Franz Bölsche (* 20. August 1869 in Wegenstedt bei Calvörde; † 23. Oktober 1935 in Bad Oeynhausen) war ein deutscher Musiker und Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Franz Bölsche · Mehr sehen »

Franz Bopp

Franz Bopp Franz Bopp, 1866. ''Grafik von A. Neumann.'' Franz Bopp (* 14. September 1791 in Mainz; † 23. Oktober 1867 in Berlin) war ein deutscher Sprachwissenschaftler und Sanskritforscher.

Neu!!: 23. Oktober und Franz Bopp · Mehr sehen »

Franz Joseph Koch

Franz Josef Koch Franz Joseph Koch (* 22. März 1875 in Schmallenberg-Bracht; † 23. Oktober 1947 in Meschede-Berge abgerufen am 18. August 2013) war ein deutscher Lehrer und Autor.

Neu!!: 23. Oktober und Franz Joseph Koch · Mehr sehen »

Franz Kafka

Franz Kafka (um 1906) – im Alter von ca. 23 Jahren Franz Kafka (jüdischer Name: אנשיל, Anschel; * 3. Juli 1883 in Prag, Österreich-Ungarn; † 3. Juni 1924 in Kierling, Österreich) war ein deutschsprachiger Schriftsteller.

Neu!!: 23. Oktober und Franz Kafka · Mehr sehen »

Französische Rugby-Union-Nationalmannschaft

Die französische Rugby-Union-Nationalmannschaft ist die Nationalmannschaft Frankreichs im Rugby-Union-Sport.

Neu!!: 23. Oktober und Französische Rugby-Union-Nationalmannschaft · Mehr sehen »

Franziska Alber

Franziska Alber (* 23. Oktober 1988 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin.

Neu!!: 23. Oktober und Franziska Alber · Mehr sehen »

Franziska Arnold

Franziska Arnold, zeitweise auch Franziska Matthus, (* 23. Oktober 1964 in Dresden) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Franziska Arnold · Mehr sehen »

Freisinnig-Demokratische Partei

Ein dreidimensionales Schweizerkreuz symbolisierte seit April 2006 als FDP-Auftritt die liberalen Zukunftsperspektiven der Schweiz. Das Symbol wurde von der «FDP.Die Liberalen» übernommen. Die Freisinnig-Demokratische Partei der Schweiz (FDP) – – (kurz auch «der Freisinn» oder «die freisinnige Partei») war eine der beiden Rechtsvorgänger der FDP.Die Liberalen.

Neu!!: 23. Oktober und Freisinnig-Demokratische Partei · Mehr sehen »

Frente Nacional de Libertação de Angola

Die Frente Nacional de Libertação de Angola (FNLA) wurde 1957 als União das Populações do Norte de Angola (UPNA) („Vereinigung der Völker Nordangolas“) gegründet mit dem vorrangigen Ziel, die Interessen der Bevölkerungsgruppe der Bakongo im Nordwesten Angolas zu vertreten.

Neu!!: 23. Oktober und Frente Nacional de Libertação de Angola · Mehr sehen »

Friedel Neuber

Friedel Neuber (* 10. Juli 1935 in Rheinhausen; † 23. Oktober 2004 in Duisburg) war ein deutscher Bankmanager und Politiker.

Neu!!: 23. Oktober und Friedel Neuber · Mehr sehen »

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an Gunnar und Alva Myrdal (1970) Claudio Magris, 2009 Der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ist ein internationaler Friedenspreis.

Neu!!: 23. Oktober und Friedenspreis des Deutschen Buchhandels · Mehr sehen »

Friedrich Ferdinand von Beust

Friedrich Ferdinand Freiherr von Beust um 1860 Friedrich Ferdinand Graf von Beust (auch: Ferdinand Beust) (* 13. Januar 1809 in Dresden; † 24. Oktober 1886 auf Schloss Altenberg, bei St. Andrä-Wördern) war ein Staatsmann im Königreich Sachsen und in der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 23. Oktober und Friedrich Ferdinand von Beust · Mehr sehen »

Fritz Haller (Architekt)

Fritz Haller, Exkursion mit Architekturstudenten der Universität Karlsruhe, im Wohnhaus Hafter, Solothurn, 1984 Die Kantonsschule in Baden, 1964 Das Modell der Kantonsschule Baden von Fritz Haller, 1960 USM in Münsingen USM Haller USM Haller Fritz Haller (* 23. Oktober 1924 in Solothurn; † 15. Oktober 2012 in Bern) war ein Schweizer Architekt und Möbeldesigner.

Neu!!: 23. Oktober und Fritz Haller (Architekt) · Mehr sehen »

Fritz Tarnow

Fritz Tarnow (* 13. April 1880 in Rehme (heute Bad Oeynhausen); † 23. Oktober 1951 in Bad Orb) war ein bedeutender Sozialdemokrat, Gewerkschafter und Reichstagsabgeordneter der Weimarer Republik.

Neu!!: 23. Oktober und Fritz Tarnow · Mehr sehen »

Gabriela Amgarten

Gabriela Amgarten (* 23. Oktober 1961) ist eine Schweizer Fernsehmoderatorin und Redaktorin.

Neu!!: 23. Oktober und Gabriela Amgarten · Mehr sehen »

Gaius Cassius Longinus (Verschwörer)

Lituus) Gaius Cassius Longinus (* vor 85 v. Chr.; † 42 v. Chr.) gilt neben seinem Freund und Schwager Marcus Iunius Brutus als das Haupt der Verschwörung gegen Gaius Iulius Caesar.

Neu!!: 23. Oktober und Gaius Cassius Longinus (Verschwörer) · Mehr sehen »

Gaius Iulius Caesar

''Grüner Caesar'', frühes 1. Jahrhundert n. Chr., Antikensammlung Berlin Gaius Iulius Caesar (deutsch: Gaius Julius Cäsar; * 13. Juli 100 v. Chr. in Rom; † 15. März 44 v. Chr. in Rom) war ein römischer Staatsmann, Feldherr und Autor, der maßgeblich zum Ende der Römischen Republik beitrug und dadurch an ihrer späteren Umwandlung in ein Kaiserreich beteiligt war.

Neu!!: 23. Oktober und Gaius Iulius Caesar · Mehr sehen »

Galeone

Die Galeone war ein ursprünglich im Spanien des 16.

Neu!!: 23. Oktober und Galeone · Mehr sehen »

Galla Placidia

Galla Placidia und ihre Kinder auf einem Zwischengoldglas (Brescia, Museo di Santa Giulia). Die Benennung ist nicht gesichert. Aelia Galla Placidia (* 388 in Thessaloniki; † 27. November 450 in Rom) war eine Tochter des römischen Kaisers Theodosius I., Enkelin von Valentinian I., Mutter des späteren Kaisers Valentinian III. und als solche einige Jahre lang faktische Regentin des Weströmischen Reiches.

Neu!!: 23. Oktober und Galla Placidia · Mehr sehen »

Gary Gabelich

Gary Gabelich (* 29. August 1940 in San Pedro, Los Angeles, Kalifornien; † 27. Januar 1984 in Long Beach) war ein US-amerikanischer Rennfahrer und langjähriger Träger des Landgeschwindigkeitsrekordes.

Neu!!: 23. Oktober und Gary Gabelich · Mehr sehen »

Gefängnis

Ein Gefängnis ist jeder Ort, an dem Menschen gegen ihren Willen festgehalten werden (vgl. die Definition der vom Committee for the Prevention of Torture besuchten "places of detention").

Neu!!: 23. Oktober und Gefängnis · Mehr sehen »

Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater

Bei der Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Geiselnahme im Moskauer Dubrowka-Theater · Mehr sehen »

Georg Limnäus

Georg Limnäus Georg Limnäus auch: Wirn, Lymneus, Limnaeus (* 23. Oktober 1554 in Jena; † 15. September 1611 ebenda) war ein deutscher Mathematiker, Astronom und Bibliothekar.

Neu!!: 23. Oktober und Georg Limnäus · Mehr sehen »

Georg von Siemens

Georg von Siemens (* 21. Oktober 1839 in Torgau; † 23. Oktober 1901 in Berlin) war ein deutscher Bankier und Politiker aus der Familie Siemens.

Neu!!: 23. Oktober und Georg von Siemens · Mehr sehen »

George B. Cortelyou

George B. Cortelyou George Bruce Cortelyou (* 26. Juli 1862 in New York City; † 23. Oktober 1940 auf Long Island, New York) war ein US-amerikanischer republikanischer Politiker, Handels- und Arbeitsminister, Postminister (Postmaster General) und Finanzminister.

Neu!!: 23. Oktober und George B. Cortelyou · Mehr sehen »

George L. Hersey

George Leonard Hersey (meist George L. Hersey oder George Hersey; * 30. August 1927 in Cambridge, Massachusetts; † 23. Oktober 2007 in New Haven, Connecticut) war ein US-amerikanischer Kunst- und Architekturhistoriker sowie Kulturwissenschaftler.

Neu!!: 23. Oktober und George L. Hersey · Mehr sehen »

George Silk

George Silk George Silk (* 17. November 1916 in Levin, Neuseeland; † 23. Oktober 2004 in Norwalk, Connecticut, USA) Toter Link - Informationen nicht mehr auffindbar --> war ein amerikanischer Kriegs- und Sportfotograf neuseeländischer Herkunft, der als Autodidakt der Pressefotografie neue technische und bildästhetische Möglichkeiten erschloss.

Neu!!: 23. Oktober und George Silk · Mehr sehen »

George Watterston

George Watterston George Watterston (* 23. Oktober 1783 in New York City; † 4. Februar 1854) war von 1815 bis 1829 der dritte Leiter der Library of Congress (Bibliothek des US-Kongress).

Neu!!: 23. Oktober und George Watterston · Mehr sehen »

Gerd Mehl

Gerd Mehl (1922–2001) Gerd Mehl (* 1. Dezember 1922 in Stendal; † 23. Oktober 2001 in Bad Füssing) war ein deutscher Sportreporter.

Neu!!: 23. Oktober und Gerd Mehl · Mehr sehen »

Gerhard Bronner

Alfred Heinrich bei einer Lesung im Café Museum (2004) Gerhard Bronner (* 23. Oktober 1922 in Wien-Favoriten; † 19. Jänner 2007 in Wien) war österreichischer Komponist, Autor, Musiker und Kabarettist.

Neu!!: 23. Oktober und Gerhard Bronner · Mehr sehen »

Geschichte Ungarns

Die Geschichte Ungarns umfasst die Geschehnisse in der Pannonischen Tiefebene bis zur Landnahme Ende des 9.

Neu!!: 23. Oktober und Geschichte Ungarns · Mehr sehen »

Gianni Rodari

Gianni Rodari (* 23. Oktober 1920 in Omegna (Novara); † 14. April 1980 in Rom) war ein italienischer Schriftsteller, der vor allem Kinderbücher schrieb.

Neu!!: 23. Oktober und Gianni Rodari · Mehr sehen »

Gilbert Newton Lewis

Gilbert Newton Lewis (* 23. Oktober 1875 in Weymouth, Massachusetts, USA; † 23. März 1946 in Berkeley (Kalifornien)) war ein US-amerikanischer Physikochemiker.

Neu!!: 23. Oktober und Gilbert Newton Lewis · Mehr sehen »

Giuseppe Aiello

Giuseppe Aiello, auch Joe(y) Aiello (* 1891 in Castellammare del Golfo, Sizilien; † 23. Oktober 1930 in Chicago), war ein italo-amerikanischer Mobster in Chicago und Präsident der Unione Siciliana.

Neu!!: 23. Oktober und Giuseppe Aiello · Mehr sehen »

Gjergj Fishta

Gjergj Fishta Gjergj Fishta (* 23. Oktober 1871 im Dorf Fishta (Zadrima); † 30. Dezember 1940 in Shkodra) war ein albanischer Franziskaner, Dichter und Übersetzer.

Neu!!: 23. Oktober und Gjergj Fishta · Mehr sehen »

Gordon Gottlieb

Gordon Gottlieb (* 23. Oktober 1948 in New York City) ist ein US-amerikanischer Perkussionist und Dirigent, der ebenso in der Klassik wie im Bereich der Fusionmusik hervorgetreten ist.

Neu!!: 23. Oktober und Gordon Gottlieb · Mehr sehen »

Gottfried Wilhelm Lehmann

Gottfried Wilhelm Lehmann Gottfried Wilhelm Lehmann (* 23. Oktober 1799 in Hamburg; † 21. Februar 1882 in Berlin) gehört neben Johann Gerhard Oncken und Julius Köbner zu den Gründungsvätern der deutschen Baptisten.

Neu!!: 23. Oktober und Gottfried Wilhelm Lehmann · Mehr sehen »

Grüne Partei der Schweiz

Die Grüne Partei der Schweiz (GPS, kurz Grüne Schweiz) ist eine ökologische Schweizer Partei.

Neu!!: 23. Oktober und Grüne Partei der Schweiz · Mehr sehen »

Grünliberale Partei

Die Grünliberale Partei Schweiz (glp; pvl; pvl;, pvl) ist eine politische Partei in der Schweiz.

Neu!!: 23. Oktober und Grünliberale Partei · Mehr sehen »

Greg Ridley

Greg Ridley, 1973 Greg Ridley, geboren als Alfred Gregory Ridley (* 23. Oktober 1947 in Aspatria im heutigen Bezirk Allerdale, Cumbria; † 19. November 2003 in Alicante, Spanien), war ein britischer Rockmusiker, der bekannt wurde als Bassgitarrist der Gruppen Spooky Tooth und Humble Pie.

Neu!!: 23. Oktober und Greg Ridley · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 23. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Große Salzwüste

Große Salzwüste Die Große Salzwüste bezeichnet eine Region westlich des Großen Salzsees im nördlichen Teil des US-Bundesstaates Utah.

Neu!!: 23. Oktober und Große Salzwüste · Mehr sehen »

Großer Kreuzer

Großer Kreuzer ''Hertha'', Schulschiff der kaiserlichen Marine Als Große Kreuzer (nicht zu verwechseln mit Schweren Kreuzern) wurden in der deutschen kaiserlichen Marine Kreuzer mit einer Wasserverdrängung von mehr als 5500 t bezeichnet.

Neu!!: 23. Oktober und Großer Kreuzer · Mehr sehen »

Guillaume Couture (Musiker)

Guillaume (William) Couture (* 23. Oktober 1851 in Montreal; † 15. Januar 1915 ebenda) war ein kanadischer Musikpädagoge, Musikkritiker, Dirigent, Chorleiter, Komponist, Organist und Sänger (Bariton).

Neu!!: 23. Oktober und Guillaume Couture (Musiker) · Mehr sehen »

Gummo Marx

Gummo im Jahre 1916, als er zur Armee wechselte Milton Marx (* 23. Oktober 1892 in New York City; † 21. April 1977 ebenda), bekannt als Gummo Marx, war ein US-amerikanischer Schauspieler und Inhaber einer Künstleragentur.

Neu!!: 23. Oktober und Gummo Marx · Mehr sehen »

H. Benne Henton

H.

Neu!!: 23. Oktober und H. Benne Henton · Mehr sehen »

Haft

Die Haft bezeichnet eine Form des Freiheitsentzugs (Abs. 2 GG) einer Person aufgrund einer richterlichen Anordnung (Haftbefehl).

Neu!!: 23. Oktober und Haft · Mehr sehen »

Hamburger Aufstand

Ernst Thälmann, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft und Anführer beim Hamburger Aufstand Der Hamburger Aufstand (auch Barmbeker Aufstand) von 1923 war eine von Teilen der KPD in Hamburg am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Hamburger Aufstand · Mehr sehen »

Hana Brady

Hana Brady (bürgerlich Hana „Hanička“ Bradyová, 16. Mai 1931 in Nové Město na Moravě, Tschechoslowakei – 23. Oktober 1944 im KZ Auschwitz-Birkenau) war ein tschechisches jüdisches Mädchen, das dem Nationalsozialismus zum Opfer fiel.

Neu!!: 23. Oktober und Hana Brady · Mehr sehen »

Hans Ager

Hans Ager (* 23. Oktober 1949 in Itter, Tirol) ist ein österreichischer Politiker (ÖVP).

Neu!!: 23. Oktober und Hans Ager · Mehr sehen »

Hans Batz

Hans Batz (* 23. Oktober 1927 in Nürnberg; † 25. September 1986 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 23. Oktober und Hans Batz · Mehr sehen »

Hans Lehnert (Jurist)

Hans Lehnert (* 23. Oktober 1899 in Hersbruck; † 13. Oktober 1942 in Herrliberg am Zürichsee) war ein Jurist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 23. Oktober und Hans Lehnert (Jurist) · Mehr sehen »

Hans Zehetmair

Johann Baptist (genannt Hans) Zehetmair (* 23. Oktober 1936 in Langengeisling bei Erding) ist ein deutscher Politiker der CSU und ehemaliger Staatsminister für Wissenschaft, Forschung und Kunst.

Neu!!: 23. Oktober und Hans Zehetmair · Mehr sehen »

Harold Hughes

Harold Hughes Harold Everett Hughes (* 10. Februar 1922 in Ida Grove, Ida County, Iowa; † 23. Oktober 1996 in Glendale, Arizona) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1963 bis 1969 der 36. Gouverneur des Bundesstaates Iowa.

Neu!!: 23. Oktober und Harold Hughes · Mehr sehen »

Harry Sacksioni

Harry Sacksioni Harry Sacksioni (* 23. Oktober 1950 in Amsterdam) ist ein niederländischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Harry Sacksioni · Mehr sehen »

Heinrich Behrmann

Heinrich Behrmann (* 5. April 1770 in Garstedt bei Quickborn; † 23. Oktober 1836; anderslautendes Geburtsjahr 1769, anderslautendes Todesjahr 1838) war ein deutsch-dänischer Pädagoge, Historiker und Privatgelehrter.

Neu!!: 23. Oktober und Heinrich Behrmann · Mehr sehen »

Hendaye

Hendaye (französisch, baskisch Hendaia) ist eine französische Stadt an der Grenze zu Spanien nahe der spanischen Grenzstadt Irun mit Einwohnern (Stand) im Département Pyrénées-Atlantiques in der Region Nouvelle-Aquitaine.

Neu!!: 23. Oktober und Hendaye · Mehr sehen »

Henry Armstrong (Boxer)

Henry Armstrong, eigentlich Henry Melody Jackson Jr. (* 12. Dezember 1912 in Columbus, Mississippi; † 23. Oktober 1988 in Los Angeles, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Box-Sportler.

Neu!!: 23. Oktober und Henry Armstrong (Boxer) · Mehr sehen »

Henry D. Hatfield

Henry D. Hatfield Henry Drury Hatfield (* 15. September 1875 im Logan County, West Virginia; † 23. Oktober 1962 in Huntington, West Virginia) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1913 bis 1917 der 14. Gouverneur von West Virginia.

Neu!!: 23. Oktober und Henry D. Hatfield · Mehr sehen »

Herbert Böhme (Schriftsteller)

Herbert Böhme (* 17. Oktober 1907 in Frankfurt (Oder); † 23. Oktober 1971 in Lochham) war ein deutscher nationalsozialistischer Kulturfunktionär, Lyriker, Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: 23. Oktober und Herbert Böhme (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Herbert Lübking

Herbert Lübking (* 23. Oktober 1941 in Dankersen) ist ein ehemaliger deutscher Feld- und Hallenhandball-Nationalspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Herbert Lübking · Mehr sehen »

Hermann Usener

Fotografie von Hermann Usener (1901) Hermann Carl Usener (* 23. Oktober 1834 in Weilburg; † 21. Oktober 1905 in Bonn) war ein deutscher klassischer Philologe und Religionswissenschaftler.

Neu!!: 23. Oktober und Hermann Usener · Mehr sehen »

HMS E8

HMS E8 war ein Unterseeboot der E-Klasse der britischen Royal Navy, das im Ersten Weltkrieg hauptsächlich in der Ostsee eingesetzt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und HMS E8 · Mehr sehen »

Hurtigruten

Polarlys'' – ein Hurtigrutenschiff der ''neuen Generation'' in den aktuellen Farben Hurtigruten oder Hurtigruta (für „die schnelle Route“) ist die Bezeichnung für die traditionelle norwegische Postschifflinie, die seit 1893 die Orte der über 2700 Kilometer langen norwegischen Westküste verbindet.

Neu!!: 23. Oktober und Hurtigruten · Mehr sehen »

Hypothese

Eine Hypothese (von hypóthesis → spätlateinisch hypothesis, wörtlich ‚Unterstellung‘) ist eine in Form einer logischen Aussage formulierte Annahme, deren Gültigkeit man zwar für möglich hält, die aber bisher nicht bewiesen bzw.

Neu!!: 23. Oktober und Hypothese · Mehr sehen »

Ignacio Antinori

Ignacio Antinori (* 17. Februar 1885; † 23. Oktober 1940) war ein aus italo-amerikanischer Mobster, welcher als einer der ersten begann, im großen Stil Drogen nach Florida zu schmuggeln.

Neu!!: 23. Oktober und Ignacio Antinori · Mehr sehen »

Ilja Michailowitsch Frank

Ilja Frank Ilja Michailowitsch Frank (* in Sankt Petersburg; † 22. Juni 1990 in Moskau) war ein sowjetischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 23. Oktober und Ilja Michailowitsch Frank · Mehr sehen »

Indische Nasenplastik

Die Indische Nasenplastik ist eine alte plastische Operationstechnik zur Wiederherstellung der Nase.

Neu!!: 23. Oktober und Indische Nasenplastik · Mehr sehen »

Inge Utzt

Inge Utzt (* 23. Oktober 1944 in Strang/Bad Rothenfelde) ist eine baden-württembergische Politikerin der SPD.

Neu!!: 23. Oktober und Inge Utzt · Mehr sehen »

Ingo Peter

Ingo Peter (* 23. Oktober 1951) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Ingo Peter · Mehr sehen »

IPod

iPod (von ‚Kapsel‘) ist die Bezeichnung einer Serie tragbarer digitaler Medienabspielgeräte des Unternehmens Apple.

Neu!!: 23. Oktober und IPod · Mehr sehen »

Ireland Baldwin

Ireland Eliesse Basinger-Baldwin (* 23. Oktober 1995 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanisches Model.

Neu!!: 23. Oktober und Ireland Baldwin · Mehr sehen »

Irische Konföderationskriege

Die Irischen Konföderationskriege, manchmal auch als Elfjähriger Krieg bezeichnet, waren eine Reihe kriegerischer Auseinandersetzungen in Irland zwischen 1641 und 1653.

Neu!!: 23. Oktober und Irische Konföderationskriege · Mehr sehen »

Irische Rebellion (1641)

Die Irische Rebellion von 1641 begann mit einem versuchten Coup d'état des irisch-katholischen Adels gegen die englische Verwaltung, entwickelte sich aber schnell zu einem blutigen Kampf zwischen einheimischen (katholischen) Iren und englischen bzw.

Neu!!: 23. Oktober und Irische Rebellion (1641) · Mehr sehen »

Italienisch-Türkischer Krieg

Der Italienisch-Türkische Krieg, Osmanisch-Italienische Krieg oder Tripoliskrieg (‚Libyenkrieg‘; ‚Tripolitanienkrieg‘) war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich Italien und dem Osmanischen Reich, der vor allem im Mittelmeer und in Nordafrika ausgetragen wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Italienisch-Türkischer Krieg · Mehr sehen »

Izabel Goulart

Izabel Goulart (Cannes 2017) Maria Izabel Goulart Dourado (* 23. Oktober 1984 in São Carlos, São Paulo, Brasilien) ist ein brasilianisches Model.

Neu!!: 23. Oktober und Izabel Goulart · Mehr sehen »

Jakob Friedrich Kammerer

Jakob Friedrich Kammerer (* 24. Mai 1796 in Ehningen; † 4. Dezember 1857 in Ludwigsburg) war ein deutscher Ingenieur, Erfinder und Konstrukteur.

Neu!!: 23. Oktober und Jakob Friedrich Kammerer · Mehr sehen »

Jakobus (Bruder Jesu)

Ikonendarstellung des Jakobus Jakobus (in der Exegese auch als „Herrenbruder Jakobus“ oder „Jakobus der Gerechte“ bezeichnet) (* wahrscheinlich nach 4 v. Chr.; † 62 oder 69 n. Chr. wahrscheinlich Jerusalem) war als „Bruder des Herrn“ (Jesus bzw. Geschwister Jesu) eine zentrale Gestalt der Jerusalemer Urgemeinde.

Neu!!: 23. Oktober und Jakobus (Bruder Jesu) · Mehr sehen »

James Ussher

James Ussher um 1654, Porträt von Peter Lely James Ussher (auch Usher) (* 4. Januar 1581 in Dublin; † 21. März 1656 in Reigate, Surrey) war ein irischer anglikanischer Theologe.

Neu!!: 23. Oktober und James Ussher · Mehr sehen »

James Ward (Maler)

James Ward (Selbstporträt, 1848) Regent's Park von 1807 James Ward, (* 23. Oktober 1769 in London; † 23. November 1859 in Cheshunt, Hertfordshire), war ein englischer Maler.

Neu!!: 23. Oktober und James Ward (Maler) · Mehr sehen »

Jürgen Egert

Jürgen Egert (* 23. Oktober 1941 in Berlin; † 16. Dezember 1992 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 23. Oktober und Jürgen Egert · Mehr sehen »

Jean Absil

Jean Nicolas Joseph Absil (* 23. Oktober 1893 in Bon-Secours, jetzt Péruwelz in der Provinz Hennegau; † 2. Februar 1974 in Uccle/Ukkel bei Brüssel) war ein belgischer Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Jean Absil · Mehr sehen »

Jean Acker (Schauspielerin)

Jean Acker (* 23. Oktober 1893 in Trenton, New Jersey als Harriett Acker; † 16. August 1978 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin der Stumm- und frühen Tonfilmzeit.

Neu!!: 23. Oktober und Jean Acker (Schauspielerin) · Mehr sehen »

Jean Amadou

Jean Marius Amadou (* 1. Oktober 1929 in Lons-le-Saunier; † 23. Oktober 2011 in Paris) war ein französischer Sänger und Humorist.

Neu!!: 23. Oktober und Jean Amadou · Mehr sehen »

Jean Baptiste Feronce von Rotenkreutz

Jean Baptiste Feronce von Rotenkreutz (* 23. Oktober 1723 in Leipzig; † 19. Juli 1799 in Braunschweig) war Staatsmann im Fürstentum Braunschweig-Wolfenbüttel.

Neu!!: 23. Oktober und Jean Baptiste Feronce von Rotenkreutz · Mehr sehen »

Jean-Philippe Rameau

Camelot Aved Jean-Philippe Rameau (* getauft 25. September 1683 in Dijon; † 12. September 1764 in Paris) war ein französischer Komponist, Cembalovirtuose, Organist und Musiktheoretiker.

Neu!!: 23. Oktober und Jean-Philippe Rameau · Mehr sehen »

Jesper Nøddesbo

Jesper Nøddesbo (2008) Jesper Brian Nøddesbo (* 23. Oktober 1980 in Herning, Dänemark) ist ein dänischer Handballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Jesper Nøddesbo · Mehr sehen »

Jessica Stroup

Jessica Stroup (2014) Jessica Leigh Stroup (* 23. Oktober 1986 in Anderson, South Carolina) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rollen in Reaper – Ein teuflischer Job (2007–2008) und 90210 (2008–2013) bekannt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Jessica Stroup · Mehr sehen »

Jim Bunning

Jim Bunning James Paul David „Jim“ Bunning (* 23. Oktober 1931 in Southgate, Campbell County, Kentucky, Vereinigte Staaten; † 26. Mai 2017 ebenda) war ein US-amerikanischer Profi-Baseballspieler, der später eine Laufbahn als Politiker einschlug und von 1999 bis 2011 für die Republikanische Partei dem Senat der Vereinigten Staaten angehörte.

Neu!!: 23. Oktober und Jim Bunning · Mehr sehen »

Joachim Cureus

Joachim Cureus, auch: Curäus, Scheer (* 23. Oktober 1532 in Freystadt; † 21. Januar 1573 in Glogau) war ein deutscher theologischer Schriftsteller, Historiker und Mediziner.

Neu!!: 23. Oktober und Joachim Cureus · Mehr sehen »

João Gomez de Araújo (Komponist, 1871)

João Gomez de Araújo (* 23. Oktober 1871 in Pindamonhangaba; † 19. Juli 1963 in São Paulo) war ein brasilianischer Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und João Gomez de Araújo (Komponist, 1871) · Mehr sehen »

Jochen Müller (Fußballspieler, 1925)

Jochen Müller (Mitte) 1953 Jochen Müller (* 23. Oktober 1925 in Erfurt; † 11. Februar 1985 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Jochen Müller (Fußballspieler, 1925) · Mehr sehen »

Johann Alexander Döderlein

Johann Alexander Döderlein (datiert vor Mitte des 18. Jahrhunderts) Johann Alexander Döderlein (auch Döderlin, Clicomachus oder Clitomachus; * 11. Februar 1675 in Bieswang bei Pappenheim; † 23. Oktober 1745 in Weißenburg am Sand, heutiges Weißenburg in Bayern) war ein Weißenburger Gelehrter.

Neu!!: 23. Oktober und Johann Alexander Döderlein · Mehr sehen »

Johann Ernst (Sachsen-Eisenach)

Herzog Johann Ernst von Sachsen-Eisenach Herzog Johann Ernst von Sachsen-Eisenach Johann Ernst (* 9. Juli 1566 auf Burg Grimmenstein in Gotha; † 23. Oktober 1638 in Eisenach) war Herzog von Sachsen-Eisenach und von 1572 (nominell, zunächst unter Vormundschaft), ab 1586 mit eigenständiger Regentschaft (zusammen mit seinem Bruder Johann Casimir) auch Herzog von Sachsen-Coburg (bis 1596).

Neu!!: 23. Oktober und Johann Ernst (Sachsen-Eisenach) · Mehr sehen »

Johann Gottlieb Naumann

Gemälde von 1780, gemalt von seinem Bruder Friedrich Gotthard Naumann Johann Gottlieb Naumann (* 17. April 1741 in Blasewitz; † 23. Oktober 1801 in Dresden) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Kapellmeister der Klassik.

Neu!!: 23. Oktober und Johann Gottlieb Naumann · Mehr sehen »

Johann Wendler

Johann Wendler (* 23. Oktober 1713 in Nürnberg; † 14. Oktober 1799 in Leipzig) war ein deutscher Buchhändler, Verleger und Stifter.

Neu!!: 23. Oktober und Johann Wendler · Mehr sehen »

Johannes

Johannes ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: 23. Oktober und Johannes · Mehr sehen »

Johannes Capistranus

Johannes Capistranus (* 24. Juni 1386 in Capestrano in der italienischen Provinz L’Aquila; † 23. Oktober 1456 in Ilok bei Vukovar, Kroatien), eigentlich Giovanni da Capistrano, auch Johannes Kapistran, Johannes von Capistran, Johann Capestrano oder Ivan Kapistranski, war ein in seiner Zeit weithin berühmter Wanderprediger, Heerführer und Inquisitor, der auch Pogrome gegen Juden initiierte.

Neu!!: 23. Oktober und Johannes Capistranus · Mehr sehen »

Johannes Hoffmann (Politiker, 1890)

Johannes Hoffmann (1941, bei der Einreise nach Brasilien) Johannes Hoffmann (* 23. Dezember 1890 in Landsweiler-Reden im Landkreis Ottweiler; † 21. September 1967 in Völklingen, im Volksmund „Joho“ genannt) war ein saarländischer Politiker (CVP).

Neu!!: 23. Oktober und Johannes Hoffmann (Politiker, 1890) · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 23. Oktober und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

Johannes Zwick

Johannes Zwick (* um 1496 in Konstanz; † 23. Oktober 1542 in Bischofszell (Thurgau) an der Pest) war ein deutscher Theologe und Jurist, der als Reformator in Konstanz und als Kirchenliederdichter bekannt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Johannes Zwick · Mehr sehen »

John Balliol

John Balliol mit seiner Ehefrau Isabella de Warenne John Balliol (in Schottland auch Toom Tabard (leerer Anzug) genannt; * zwischen 1248 und 1250; † zwischen 4. März 1313 und 4. Januar 1314 in der Picardie) war schottischer König von 1292 bis 1296.

Neu!!: 23. Oktober und John Balliol · Mehr sehen »

John McCarthy

John McCarthy (2006) John McCarthy (* 4. September 1927 in Boston, Massachusetts; † 23. Oktober 2011 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Logiker, Informatiker und Autor.

Neu!!: 23. Oktober und John McCarthy · Mehr sehen »

Johnny Carson

Johnny Carson 1970 John William „Johnny“ Carson (* 23. Oktober 1925 in Corning, Iowa; † 23. Januar 2005 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Showmaster und einer der bekanntesten Entertainer der USA.

Neu!!: 23. Oktober und Johnny Carson · Mehr sehen »

Jordan Crawford

Jordan Lee Crawford (* 23. Oktober 1988 in Detroit, Michigan) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Jordan Crawford · Mehr sehen »

Jordan Pleskow

Siegel des Jordan Pleskow um 1408 Jordan Pleskow (* nach 1357 in Lübeck; † 23. Oktober 1425 ebenda) war Bürgermeister der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: 23. Oktober und Jordan Pleskow · Mehr sehen »

Jorge Arbeleche

Jorge Arbeleche (* 23. Oktober 1943 in Montevideo, Uruguay) ist ein uruguayischer Schriftsteller, Essayist und Dozent.

Neu!!: 23. Oktober und Jorge Arbeleche · Mehr sehen »

José Freire Falcão

José Kardinal Freire Falcão (2003) Kardinalswappen von José Freire Falcão Kardinal José Freire Falcão (* 23. Oktober 1925 in Ererê, Brasilien) ist ein brasilianischer römisch-katholischer Geistlicher und emeritierter Erzbischof von Brasília.

Neu!!: 23. Oktober und José Freire Falcão · Mehr sehen »

Josef Augstein

Josef Augstein (* 25. August 1909 in Bingen; † 23. Oktober 1984 in Hannover) war deutscher Jurist und der ältere Bruder des Spiegel-Herausgebers Rudolf Augstein.

Neu!!: 23. Oktober und Josef Augstein · Mehr sehen »

Joseph Alois von Attems-Heiligenkreuz

Joseph Alois Graf von Attems-Heiligenkreuz (* 23. Oktober 1780 in Graz; † 13. August 1871 ebenda) war K. K. österreichischer Feldmarschalleutnant und Landkomtur des Deutschen Ordens.

Neu!!: 23. Oktober und Joseph Alois von Attems-Heiligenkreuz · Mehr sehen »

Joseph Jelačić von Bužim

Joseph Graf Jelačić von Bužim(Gemälde von Ivan Zasche um 1850) „Dreieinigen Königreichs“ Joseph Graf Jelačić von Bužim (kroatisch Josip grof Jelačić Bužimski; * 16. Oktober 1801 in Peterwardein, Slawonische Militärgrenze, Habsburgermonarchie; † 19. Mai 1859 in Agram, Kaisertum Österreich) war ein Feldherr und Ban des Königreich Kroatien und Slawonien sowie k. k. Feldzeugmeister und Kommandeur des Maria Theresien-Ordens.

Neu!!: 23. Oktober und Joseph Jelačić von Bužim · Mehr sehen »

Joseph Riepel

Joseph Riepel (* 22. Januar 1709 in Deutsch Hörschlag (Oberösterreich); † 23. Oktober 1782 in Regensburg) war ein österreichisch-deutscher Musiktheoretiker, Violinist und Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Joseph Riepel · Mehr sehen »

Jovanka Radičević

Jovanka Radičević (* 23. Oktober 1986 in Titograd, Jugoslawien) ist eine montenegrinische Handballspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Jovanka Radičević · Mehr sehen »

Juan Luna

Juan Luna y Novicio (* 23. Oktober 1857 in Badoc; † 7. Dezember 1899 in Hongkong) war ein weit über die Landesgrenzen hinaus bekannter philippinischer Maler.

Neu!!: 23. Oktober und Juan Luna · Mehr sehen »

Julius Kühn

Julius Kühn, 1871. ''Grafik von Adolf Neumann und C. H. Schulze.'' Julius Kühn Grabstätte in Halle Julius Kühn (* 23. Oktober 1825 in Pulsnitz; † 14. April 1910 in Halle (Saale)) war ein deutscher Agrarwissenschaftler.

Neu!!: 23. Oktober und Julius Kühn · Mehr sehen »

Kaiserlich Japanische Marine

Die Kaiserlich Japanische Marine (jap. 大日本帝國海軍 Shinjitai: 大日本帝国海軍 oder 日本海軍 Nippon Kaigun), wörtlich Marine des Kaiserreichs Groß-Japan war die Seestreitmacht des Kaiserreichs Großjapan.

Neu!!: 23. Oktober und Kaiserlich Japanische Marine · Mehr sehen »

Kambodscha

Das Königreich Kambodscha (Khmer: ព្រះរាជាណាចក្រកម្ពុជា, Preăh Réachéanachâk Kâmpŭchéa) ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: 23. Oktober und Kambodscha · Mehr sehen »

Karl Aiginger

Karl Aiginger Karl Aiginger (* 23. Oktober 1948 in Wien) ist ein österreichischer Wirtschaftsforscher.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Aiginger · Mehr sehen »

Karl Augustin (Unternehmer)

Karl Augustin auch Augustin-Hartmann (* 30. August 1884 in Sternberg, Mähren, heute Šternberk, Tschechien; † 23. Oktober 1988 in Thayngen; heimatberechtigt seit 1917 in Thayngen) war ein Schweizer Druckereiunternehmer und Verleger österreichischer Herkunft.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Augustin (Unternehmer) · Mehr sehen »

Karl Christoph Schmieder

Geschichte der Alchemie, 1832 Karl Christoph Schmieder (* 5. Dezember 1778 in Eisleben; † 23. Oktober 1850 in Kassel) war ein deutscher Wissenschaftshistoriker, Gymnasialprofessor und Autor.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Christoph Schmieder · Mehr sehen »

Karl Gottlob Clausnitzer

Karl Gottlob Clausnitzer (* 1. Juli 1714 in Rosenthal; † 22. Oktober 1788 in Klöden) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Gottlob Clausnitzer · Mehr sehen »

Karl Hartleb

Karl Hartleb (* 23. Oktober 1886 in Sankt Georgen bei Neumarkt (Steiermark); † 29. August 1965 in Friesach) war ein österreichischer Politiker (Landbund, VdU).

Neu!!: 23. Oktober und Karl Hartleb · Mehr sehen »

Karl Heinz Bender

Karl Heinz Bender, bisweilen auch als Karl-Heinz Bender und Karlheinz Bender geführt, (* 23. Oktober 1928 in Düsseldorf) ist ein deutscher Schauspieler, Hörspielsprecher und Moderator.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Heinz Bender · Mehr sehen »

Karl Schenker

Karl Schenker, auch Karol Schenker (geboren am 23. Oktober 1886 in Sereth, Bukowina, Österreich; gestorben am 18. August 1954 in London) war ein britischer Fotograf, Illustrator von Modezeitschriften und Maler.

Neu!!: 23. Oktober und Karl Schenker · Mehr sehen »

Karl V. (HRR)

Heiligen Römischen Reiches, ''Sacrum Romanum Imperium'' (von 1520 bis 1556). Das Gemälde von Tizian, wird heute Lambert Sustris zugeschrieben Unterschrift geleistet als Carlos I de Castilla, León y Aragón Großes Wappen Karls V. ab 1530 Karl V. –, – (* 24. Februar 1500 im Prinzenhof, Gent, Burgundische Niederlande; † 21. September 1558 im Kloster von Yuste, Extremadura) war ein Angehöriger des Herrscherhauses Habsburg.

Neu!!: 23. Oktober und Karl V. (HRR) · Mehr sehen »

Karl-Heinz Spilker

Karl-Heinz Spilker (* 3. Mai 1921 in Bad Oeynhausen; † 23. Oktober 2011 in Bonn) war ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: 23. Oktober und Karl-Heinz Spilker · Mehr sehen »

Karlfranz Schmidt-Wittmack

Karlfranz Schmidt-Wittmack (* 27. Juli 1914 in Charlottenburg; † 23. Oktober 1987 in Ost-Berlin) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 23. Oktober und Karlfranz Schmidt-Wittmack · Mehr sehen »

Karsten Schäfer

Karsten Schäfer (* 23. Oktober 1976) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und jetziger -trainer sowie Sportwissenschaftler.

Neu!!: 23. Oktober und Karsten Schäfer · Mehr sehen »

Kassel

Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe Orangerie im barocken Park Karlsaue Laserscape Kassel, weltweit erste Laser-Lichtskulptur, zur documenta 6 im Jahr 1977 eingerichtet Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist eine kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel.

Neu!!: 23. Oktober und Kassel · Mehr sehen »

Kathrin Blacha

Kathrin Blacha (* 23. Oktober 1970 in Marbach am Neckar) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Kathrin Blacha · Mehr sehen »

Katrin Sass

Markus Lanz'', 2012 DDR-Bürger der 1980er Jahre in der ARD-Serie ''Weissensee'' (2014) Katrin Sass (zwischenzeitlich: Saß, * 23. Oktober 1956 in Schwerin) ist eine deutsche Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Katrin Sass · Mehr sehen »

Kazimierz Deyna

Kazimierz Deyna (links) Kazimierz Deyna (* 23. Oktober 1947 in Starogard Gdański; † 1. September 1989 in San Diego, Kalifornien, Vereinigte Staaten) war ein polnischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Kazimierz Deyna · Mehr sehen »

Ken Aston

Ken Aston Ken Aston (* 1. September 1915 in Colchester; † 23. Oktober 2001 in Ilford) war ein englischer Fußballschiedsrichter.

Neu!!: 23. Oktober und Ken Aston · Mehr sehen »

Kilometer pro Stunde

Ein von 1971 bis 1988 in Westdeutschland hergestelltes Verkehrsschild mit Kilometerangabe Kilometer pro Stunde, umgangssprachlich Stundenkilometer, seltener Kilometer durch Stunde, Kilometer je Stunde oder Kilometer in der Stunde (Einheitenzeichen: km/h), ist eine Maßeinheit der Geschwindigkeit.

Neu!!: 23. Oktober und Kilometer pro Stunde · Mehr sehen »

Knut Hinz

Knut Hinz und Ute Mora („Hajo Scholz und Berta Griese“) beim Tag der offenen Tür der Lindenstraße 1997 in Köln-Bocklemünd Knut Hinz (* 23. Oktober 1941 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Knut Hinz · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Deutschlands

Die Kommunistische Partei Deutschlands (Kurzbezeichnung KPD) entstand am Jahresende 1918 aus einem Zusammenschluss des Spartakusbundes mit kleineren linksradikalen Gruppen.

Neu!!: 23. Oktober und Kommunistische Partei Deutschlands · Mehr sehen »

Konrad Bachmann (Literaturwissenschaftler)

Konrad Bachmann (* 23. Oktober 1572 in Melsungen; † 27. April 1646 in Marburg) war ein deutscher Literaturwissenschaftler, Historiker und Bibliothekar.

Neu!!: 23. Oktober und Konrad Bachmann (Literaturwissenschaftler) · Mehr sehen »

Konterrevolution

Als Konterrevolution (lat. contra.

Neu!!: 23. Oktober und Konterrevolution · Mehr sehen »

Krastana Janewa

Gedenktafel in der Albrechtstr. 14 in Berlin-Mitte Krastana Iwanowa Janewa (auch Krystana Iwanowa Janewa) (* 30. Oktober 1914; † 23. Oktober 1944 in Halle (Saale)) war eine bulgarische Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 23. Oktober und Krastana Janewa · Mehr sehen »

Kriegserklärung

Bei der Kriegserklärung handelte es sich nach klassischem Völkerrecht um eine einseitige, formlose Willenserklärung an die gegnerische Partei, die den Eintritt des Kriegszustandes ankündigt.

Neu!!: 23. Oktober und Kriegserklärung · Mehr sehen »

Kriegsschiff

Hamburg'' der Deutschen Marine Charles de Gaulle'' Moderne Kampfschiffe erhalten in See von Versorgungsschiffen Nachschub wie bei diesem multinationalen Verband Unter einem Kriegsschiff versteht man ein für den Krieg ausgerüstetes Wasserfahrzeug.

Neu!!: 23. Oktober und Kriegsschiff · Mehr sehen »

Kurfürstliches Schloss (Mainz)

Das Kurfürstliche Schloss von Süden Martinsburg von 1480, die mit dem Kurfürstlichen Schloss lange Zeit eine Einheit bildete Historische Abbildung des Residenzschlosses Versammlung des Mainzer Jakobinerklubs im ehemaligen kurfürstlichen Schloss. Friedrich Georg Pape trug seine Thesen zum Verhältnis der französischen Verfassung zur katholischen Kirche dort am 25. November 1792 vor Das Kurfürstliche Schloss von Südost Die dem Rhein zugewandte Ost-Fassade des Schlosses Ehrenhof Details der hofseitigen Fassade des Rheinflügels Ansicht von Nordost Das Kurfürstliche Schloss zu Mainz ist die ehemalige Stadtresidenz der Mainzer Erzbischöfe, die als solche auch Kurfürsten und Landesherren des Mainzer Kurstaates waren.

Neu!!: 23. Oktober und Kurfürstliches Schloss (Mainz) · Mehr sehen »

Kurt Anliker

Kurt Anliker (* 17. September 1926 in Gondiswil; † 23. Oktober 2006 in Bern) war ein Schweizer klassischer Philologe.

Neu!!: 23. Oktober und Kurt Anliker · Mehr sehen »

Kurt Daluege

Kurt Daluege (1936) Kurt Max Franz Daluege (* 15. September 1897 in Kreuzburg (Oberschlesien); † 23. Oktober 1946 in Prag) war ein deutscher Polizeigeneral, zuletzt SS-Oberst-Gruppenführer und Generaloberst der Polizei im nationalsozialistischen Deutschen Reich während des Zweiten Weltkriegs.

Neu!!: 23. Oktober und Kurt Daluege · Mehr sehen »

Landfahrzeug

Hochgeschwindigkeitszug (Shinkansen 500) Cambridge (USA) Transportpanzer 1 Fuchs Holzwagen um 1924 Ein Landfahrzeug ist ein Fahrzeug, das sich nur oder überwiegend an Land fortbewegt.

Neu!!: 23. Oktober und Landfahrzeug · Mehr sehen »

Landtag (Österreich)

Landtage sind die Landesparlamente der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: 23. Oktober und Landtag (Österreich) · Mehr sehen »

Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2005

Die Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2005 wurde am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Landtags- und Gemeinderatswahl in Wien 2005 · Mehr sehen »

Langer Türkenkrieg

HGM)'' Der Lange Türkenkrieg war ein von 1593 bis 1606 währender Krieg zwischen dem Osmanischen Reich und mehreren christlichen Staaten, insbesondere der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 23. Oktober und Langer Türkenkrieg · Mehr sehen »

Larry Crockett

Larret „Larry“ Crockett (* 23. Oktober 1926 in Cambridge City, Indiana; † 20. März 1955 in Langhorne, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Larry Crockett · Mehr sehen »

Lawrence Foster

Lawrence Foster (* 23. Oktober 1941 in Los Angeles) ist ein US-amerikanischer Dirigent.

Neu!!: 23. Oktober und Lawrence Foster · Mehr sehen »

Lech Kaczyński

Unterschrift von Lech Kaczyński Lech Aleksander Kaczyński (* 18. Juni 1949 in Warschau; † 10. April 2010 bei Smolensk, Russland) war ein polnischer Politiker, Mitbegründer und von 2001 bis 2003 erster Vorsitzender der nationalkonservativen Partei Recht und Gerechtigkeit (PiS) sowie vom 23.

Neu!!: 23. Oktober und Lech Kaczyński · Mehr sehen »

Leonard Freed

Leonard Freed (* 23. Oktober 1929 in Brooklyn in New York, NY, USA; † 30. November 2006 in Garrison, NY) war ein Fotograf und seit 1972 Vollmitglied bei Magnum Photos.

Neu!!: 23. Oktober und Leonard Freed · Mehr sehen »

Leonhard Hutter

Leonhard Hutter ''Compendium locorum theologicorum...'' Leonhard Hutter (auch: Hütter, häufig latinisiert zu Hutterus; * Januar 1563 in Nellingen; † 23. Oktober 1616 in Wittenberg) war ein lutherischer Theologe.

Neu!!: 23. Oktober und Leonhard Hutter · Mehr sehen »

Leszek Kołakowski

Leszek Kołakowski, Warschau, 23. Oktober 2007 Leszek Kołakowski mit Zofia und Władysław Bartoszewski, Warschau, 23. Oktober 2007 Leszek Kołakowski (* 23. Oktober 1927 in Radom; † 17. Juli 2009 in Oxford) war ein polnischer Philosoph, Philosophiehistoriker und Essayist.

Neu!!: 23. Oktober und Leszek Kołakowski · Mehr sehen »

Libanesischer Bürgerkrieg

Der Libanesische Bürgerkrieg dauerte von 1975 bis 1990.

Neu!!: 23. Oktober und Libanesischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Libanon

Beirut, Sāhat an-Nadschma (ساحة النجمة), frz. ''Place de l'Étoile'' Der Libanon (amtlich: Libanesische Republik) ist ein Staat in Vorderasien am Mittelmeer.

Neu!!: 23. Oktober und Libanon · Mehr sehen »

Liepāja

Liepāja (deutsch Libau) ist eine Hafenstadt an der Ostsee im Westen Lettlands.

Neu!!: 23. Oktober und Liepāja · Mehr sehen »

Lloyd Arthur Eshbach

''Wonder Stories'', July 1932 Lloyd Arthur Eshbach (* 20. Juni 1910 in Palm, Pennsylvania; † 23. Oktober 2003 in Myerstown, Pennsylvania) war ein amerikanischer Science-Fiction-Verleger, Herausgeber und -Autor.

Neu!!: 23. Oktober und Lloyd Arthur Eshbach · Mehr sehen »

Lothar Doering

Lothar Doering (* 23. Oktober 1950 in Potsdam) ist ein ehemaliger Handballspieler und aktuell Handballtrainer.

Neu!!: 23. Oktober und Lothar Doering · Mehr sehen »

Lublin

Lublin ist die Hauptstadt der gleichnamigen Woiwodschaft im Osten Polens und liegt rund 160 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Warschau.

Neu!!: 23. Oktober und Lublin · Mehr sehen »

Ludger Westrick

Ludger Westrick, 1959 Ludger Westrick (* 23. Oktober 1894 in Münster; † 31. Juli 1990 in Bonn) war in der NS-Zeit ein von Hitler ernannter Wehrwirtschaftsführer.

Neu!!: 23. Oktober und Ludger Westrick · Mehr sehen »

Ludwig Arnsperger (Chirurg)

Ludwig Herbert Gustav Emil Arnsperger (* 23. Oktober 1877 in Karlsruhe; † 20. April 1970 ebenda) war ein deutscher Chirurg.

Neu!!: 23. Oktober und Ludwig Arnsperger (Chirurg) · Mehr sehen »

Ludwig Leichhardt

Ludwig Leichhardt Friedrich Wilhelm Ludwig Leichhardt (* 23. Oktober 1813 in Sabrodt (später Ortsteil von Trebatsch, heute von Tauche), Mark Brandenburg, Preußen; † vermutlich 1848 in Zentralaustralien) war ein deutscher Entdecker, Zoologe, Botaniker und Geologe.

Neu!!: 23. Oktober und Ludwig Leichhardt · Mehr sehen »

Lutheran Church – Missouri Synod

Die Lutheran Church – Missouri Synod (LC-MS) ist die zweitgrößte lutherische Kirche in den USA.

Neu!!: 23. Oktober und Lutheran Church – Missouri Synod · Mehr sehen »

Macchi-Castoldi M.C.72

Die Macchi-Castoldi M.C.72 war ein italienisches Wasserflugzeug, das zur Teilnahme an der Schneider-Trophy entwickelt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Macchi-Castoldi M.C.72 · Mehr sehen »

Mainz

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Mainz Flagge der Landeshauptstadt Mainz Mainz ist die Landeshauptstadt des Landes Rheinland-Pfalz und mit Einwohnern zugleich dessen größte Stadt.

Neu!!: 23. Oktober und Mainz · Mehr sehen »

Mainzer Jakobinerklub

Versammlung des Mainzer Jakobinerklubs im Akademiesaal des kurfürstlichen Schlosses. Am Rednerpult vermutlich Georg Forster. Vor der Schranke sitzend die Mitglieder des Jakobinerklubs, dahinter Zuschauer und Besucher. Der Mainzer Jakobinerklub wurde am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Mainzer Jakobinerklub · Mehr sehen »

Maletverschwörung

Die Malet-Verschwörung war 1812 ein Staatsstreichversuch zum Sturz Napoleons.

Neu!!: 23. Oktober und Maletverschwörung · Mehr sehen »

Manolis Andronikos

Manolis Andronikos Manolis Andronikos (transkribiert auch Andronicos;; * 23. Oktober 1919 in Bursa; † 30. März 1992 in Thessaloniki), war ein griechischer Archäologe und Professor an der Aristoteles-Universität Thessaloniki.

Neu!!: 23. Oktober und Manolis Andronikos · Mehr sehen »

María Abel

María Abel Diéguez (* 23. Oktober 1974 in Lugo) ist eine spanische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 23. Oktober und María Abel · Mehr sehen »

Marco Simoncelli

Simoncelli nach seinem Sieg beim Großen Preis von Japan 2008 Marco Simoncelli 2010 auf MotoGP-Honda Marco Simoncelli (* 20. Januar 1987 in Cattolica; † 23. Oktober 2011 in Sepang, Malaysia) war ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Marco Simoncelli · Mehr sehen »

Marcos Coelho Neto

Marcos Coelho Neto (* 1763 in Villa Rica; † 23. Oktober 1823 ebenda) war ein brasilianischer Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Marcos Coelho Neto · Mehr sehen »

Marcus Antonius

Marcus Antonius (eingedeutscht Mark Anton, kurz Antonius; * 14. Januar 86 v. Chr., 83 v. Chr. oder 82 v. Chr.; † 1. August 30 v. Chr.) war ein römischer Politiker und Feldherr.

Neu!!: 23. Oktober und Marcus Antonius · Mehr sehen »

Marcus Iunius Brutus

Michael Crawford: ''Roman Republican Coinage.'' Cambridge 1974, http://davy.potdevin.free.fr/Site/crawford6.html Nr. 508/3. Marcus Iunius Brutus Caepio (* 85 v. Chr.; † 23. Oktober 42 v. Chr.), oft kurz Brutus genannt, war ein römischer Politiker in der Zeit der späten Republik und einer der Mörder Gaius Iulius Caesars.

Neu!!: 23. Oktober und Marcus Iunius Brutus · Mehr sehen »

Marek Chołoniewski

Marek Chołoniewski, 2017 Marek Chołoniewski (* 23. Oktober 1953 in Krakau) ist ein polnischer Komponist, Musikveranstalter und Musikpädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Marek Chołoniewski · Mehr sehen »

Maria Andreae

Maria Andreae, geb.

Neu!!: 23. Oktober und Maria Andreae · Mehr sehen »

Maria II. (England)

Maria II. (Stuart), Gemälde von Sir Peter Lely Porträt Königin Marias II. von England des Künstlers Caspar Netscher, 1676 Maria II., (* 30. April 1662 im St James’s Palace in London; † 28. Dezember 1694 im Kensington Palace in Kensington), war Königin von England, Schottland und Irland.

Neu!!: 23. Oktober und Maria II. (England) · Mehr sehen »

Maria-Curie-Skłodowska-Universität

Die Maria-Curie-Skłodowska-Universität (UMCS) im polnischen Lublin wurde am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Maria-Curie-Skłodowska-Universität · Mehr sehen »

Marianne Cathomen

Marianne Cathomen (* 23. Oktober 1966) ist eine Schweizer Schlagersängerin.

Neu!!: 23. Oktober und Marianne Cathomen · Mehr sehen »

Marianne Hoppe

Marianne Hoppe (1935) Marianne Stefanie Paula Henni Gertrud Hoppe (* 26. April 1909 in Rostock; † 23. Oktober 2002 in Siegsdorf) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Marianne Hoppe · Mehr sehen »

Mario Alborghetti

Mario Alborghetti (* 23. Oktober 1928 in Mailand, Italien; † 11. April 1955 in Pau, Frankreich) war ein italienischer Autorennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Mario Alborghetti · Mehr sehen »

Mario Prassinos

Mario Prassinos (* 12. August 1916 in Konstantinopel, Osmanisches Reich; † 23. Oktober 1985 in Paris, Frankreich) war ein französischer Maler griechisch-italienischer Abstammung.

Neu!!: 23. Oktober und Mario Prassinos · Mehr sehen »

Martin Luther King III

Martin Luther King III in New York City (2007) Martin Luther King III (* 23. Oktober 1957 in Montgomery, Alabama) ist ein amerikanischer Menschenrechtler.

Neu!!: 23. Oktober und Martin Luther King III · Mehr sehen »

Matt Angel

Matthew Angel (* 23. Oktober 1990 in Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Matt Angel · Mehr sehen »

Mauricio Pergelier

Mauricio Pergelier Guntram Hecht Mauricio Pergelier (* 23. Oktober 1951 in Viña del Mar/Chile) ist ein chilenischer Organist und Hochschullehrer.

Neu!!: 23. Oktober und Mauricio Pergelier · Mehr sehen »

Max Askanazy

Max Askanazy (* 24. Februar 1865 in Stallupönen; † 23. Oktober 1940 in Genf) war ein Schweizer Pathologe und Onkologe deutscher Herkunft.

Neu!!: 23. Oktober und Max Askanazy · Mehr sehen »

Max Brod

Max Brod, 1914 in Dresden Max Brod (* 27. Mai 1884 in Prag, Österreich-Ungarn; † 20. Dezember 1968 in Tel Aviv) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Theater- und Musikkritiker.

Neu!!: 23. Oktober und Max Brod · Mehr sehen »

Max von Forckenbeck

Max von Forckenbeck Forckenbeck als Student, 1841 ''Die Führer der Secessionisten'' (aus: Die Gartenlaube 1880), Max von Forckenbeck ganz unten Maximilian (Max) Franz August von Forckenbeck (* 23. Oktober 1821 in Münster; † 26. Mai 1892 in Berlin) war ein deutscher Verwaltungsjurist und Politiker im Königreich Preußen.

Neu!!: 23. Oktober und Max von Forckenbeck · Mehr sehen »

Maybelle Carter

„Mother“ Maybelle Carter (* 10. Mai 1909 als Maybelle Addington in Nickelsville; † 23. Oktober 1978 in Nashville) war eine US-amerikanische Country-Musikerin und -Sängerin und Mitglied der Carter Family.

Neu!!: 23. Oktober und Maybelle Carter · Mehr sehen »

Michael Crichton

Michael Crichton (2002) John Michael Crichton (* 23. Oktober 1942 in Chicago, Illinois; † 4. November 2008 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 23. Oktober und Michael Crichton · Mehr sehen »

Michael Köhler (Handballspieler)

Michael Köhler (2010) Michael Köhler (* 23. Oktober 1984 in Güstrow) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Michael Köhler (Handballspieler) · Mehr sehen »

Michel Vautrot

Michel Vautrot (* 23. Oktober 1945 in Besançon) ist ein ehemaliger französischer Fußballschiedsrichter, der in den 1980er Jahren auch auf internationalem Parkett tätig war.

Neu!!: 23. Oktober und Michel Vautrot · Mehr sehen »

Mildgitha Bachleitner

Schwester Maria Mildgitha Bachleitner (* 23. Oktober 1895 in Altfraunhofen; † 9. März 1985: gebürtig Barbara Bachleitner) war eine deutsche Ordensfrau.

Neu!!: 23. Oktober und Mildgitha Bachleitner · Mehr sehen »

Militärische Aufklärung

Die militärische Aufklärung beschafft Informationen über potenzielle oder tatsächliche Gegner und deren Streitkräfte und wertet diese aus.

Neu!!: 23. Oktober und Militärische Aufklärung · Mehr sehen »

Mirwais

Mirwais (* 23. Oktober 1960 in Lausanne; vollständiger Name Mirwais Ahmadzaï) ist ein in Paris lebender, französischer Musikproduzent, DJ und Komponist im Bereich der elektronischen Musik.

Neu!!: 23. Oktober und Mirwais · Mehr sehen »

Mobster

Mobster bezeichnet insbesondere in den USA im engeren Sinne Personen, die im organisierten Verbrechen tätig und Angehörige der italoamerikanischen Cosa Nostra bzw.

Neu!!: 23. Oktober und Mobster · Mehr sehen »

Mohammed Abdellaoue

Mohammed „Moa“ Abdellaoue,,, (* 23. Oktober 1985 in Oslo) ist ein norwegischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Mohammed Abdellaoue · Mehr sehen »

Mongi Slim

Mongi Slim Mongi Slim (* 1. September 1908; † 23. Oktober 1969 in Tunis) war ein tunesischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 23. Oktober und Mongi Slim · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 23. Oktober und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei

Die Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) war eine in der Weimarer Republik gegründete politische Partei, deren Programm und Ideologie (der Nationalsozialismus) von radikalem Antisemitismus und Nationalismus sowie der Ablehnung von Demokratie und Marxismus bestimmt war.

Neu!!: 23. Oktober und Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: 23. Oktober und NATO · Mehr sehen »

Ned Rorem

Ned Rorem (* 23. Oktober 1923 in Richmond, Indiana) ist einer der angesehensten zeitgenössischen US-amerikanischen Komponisten.

Neu!!: 23. Oktober und Ned Rorem · Mehr sehen »

Nerses Akinian

Nerses W. Akinian (auch Nersēs Akinean,; * 10. September 1883 in Artvin; † 23. Oktober 1963 in Wien) war ein armenischer Kirchenhistoriker, Philologe und führender Vertreter der Armenistik.

Neu!!: 23. Oktober und Nerses Akinian · Mehr sehen »

Neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft

Die neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft der Männer vertritt Neuseeland auf internationaler Ebene in der Sportart Rugby Union.

Neu!!: 23. Oktober und Neuseeländische Rugby-Union-Nationalmannschaft · Mehr sehen »

Newark (New Jersey)

Newark ist die größte Stadt des US-Bundesstaates New Jersey mit rund 280.000 Einwohnern (Schätzung 2016, U.S. Census Bureau).

Neu!!: 23. Oktober und Newark (New Jersey) · Mehr sehen »

Nicholas Negroponte

Nicholas Negroponte Nicholas Negroponte (* 1943 in New York City) ist ein amerikanischer Informatiker und Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT).

Neu!!: 23. Oktober und Nicholas Negroponte · Mehr sehen »

Nicolaj Agger

Nicolaj Moesgaard Agger (* 23. Oktober 1988 in Hvidovre, Dänemark) ist ein dänischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Nicolaj Agger · Mehr sehen »

Nicolas Edme Restif de la Bretonne

Nicolas Edme Restif de la Bretonne. Restif de la Bretonne (auch Nicolas Edmonde Rétif de La Bretonne; * 23. Oktober 1734 in Sacy bei Auxerre; † 3. Februar 1806 in Paris) war ein französischer Romancier.

Neu!!: 23. Oktober und Nicolas Edme Restif de la Bretonne · Mehr sehen »

Nicolaus Steno

Nicolaus Steno, das Porträt entstand in Schwerin kurz vor seinem Tod Nicolaus Steno, auch Nicolas Stenon (Latinisierung von Niels Stensen bzw. Niels Steensen; * in Kopenhagen, Königreich Dänemark; † in Schwerin, Herzogtum Mecklenburg), war ein dänischer Mediziner, Anatom und Naturforscher, später katholischer Priester und Bischof.

Neu!!: 23. Oktober und Nicolaus Steno · Mehr sehen »

Niigata

Niigata (jap. 新潟市, -shi) ist eine Großstadt und der Verwaltungssitz der gleichnamigen Präfektur Niigata auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: 23. Oktober und Niigata · Mehr sehen »

Norah Lange

Norah Lange Norah Lange (eigentlich: Berta Nora Lange Erfjord, * 23. Oktober 1905 in Buenos Aires; † 4. August 1972 in Buenos Aires) war eine argentinische Schriftstellerin.

Neu!!: 23. Oktober und Norah Lange · Mehr sehen »

Oberösterreich

Oberösterreich ist ein österreichisches Bundesland; Landeshauptstadt ist Linz.

Neu!!: 23. Oktober und Oberösterreich · Mehr sehen »

Offene Schlacht

Eine offene Schlacht auch Feldschlacht ist ein Gefecht, in dem sich beide Seiten entschließen, an einem bestimmten Ort und zu einer bestimmten Zeit zu kämpfen.

Neu!!: 23. Oktober und Offene Schlacht · Mehr sehen »

Olga Alexandrowna Slawnikowa

Olga Slawnikowa, 2011 Olga Alexandrowna Slawnikowa (wiss. Transliteration Ol'ga Aleksandrovna Slavnikova; * 23. Oktober 1957 in Swerdlowsk) ist eine russische Journalistin und Schriftstellerin, die 2006 für ihren Roman 2017 mit dem Russischen Booker-Preis ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Olga Alexandrowna Slawnikowa · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 23. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Organisierte Kriminalität

Der Begriff organisierte Kriminalität bezeichnet allgemein Gruppierungen, die kriminelle Ziele systematisch verfolgen.

Neu!!: 23. Oktober und Organisierte Kriminalität · Mehr sehen »

Orhan Pamuk

Orhan Pamuk (2009) Orhan Pamuk (* 7. Juni 1952 in Istanbul, Türkei) ist ein türkischer Schriftsteller.

Neu!!: 23. Oktober und Orhan Pamuk · Mehr sehen »

Oskar Werner

Oskar Werner auf der Bühne, 1949 Oskar Werner (* 13. November 1922 in Wien; † 23. Oktober 1984 in Marburg an der Lahn; bis 1946 Oskar Josef Bschließmayer) war ein bedeutender österreichischer Film- und Bühnenschauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Oskar Werner · Mehr sehen »

Ost-Berlin

Ost-Berlin, auch Ostberlin oder Berlin (Ost), ist eine Bezeichnung für den Teil Groß-Berlins, der nach der Besetzung der Stadt durch die Siegermächte des Zweiten Weltkriegs 1945 den sowjetischen Sektor bildete.

Neu!!: 23. Oktober und Ost-Berlin · Mehr sehen »

Ostsee

Die Ostsee (auch Baltisches Meer, von lat. Mare Balticum, oder auch Baltische See genannt) ist ein 412.500 km² großes und bis zu 459 m tiefes Binnenmeer in Europa und gilt als das größte Brackwassermeer der Erde, auch wenn in der westlichen Ostsee aufgrund des Wasseraustausches mit der Nordsee zumeist ein höherer Salz- und Sauerstoffgehalt beobachtet werden kann.

Neu!!: 23. Oktober und Ostsee · Mehr sehen »

Otto Berman

Otto „Abbadabba“ Berman alias Otto Biedermann (* 1889 in New York City; † 24. Oktober 1935 in Newark, New Jersey) war ein Buchhalter der „Kosher Nostra“, der insbesondere wegen seiner Fähigkeiten zur Fälschung von Rechnungsbüchern bekannt war.

Neu!!: 23. Oktober und Otto Berman · Mehr sehen »

Otto Koenig (Verhaltensforscher)

Otto Koenig (1987) mit Großtrappen am Institutsgelände Otto Martin Lothar Koenig (* 23. Oktober 1914 in Wien; † 5. Dezember 1992 in Klosterneuburg) war ein österreichischer Verhaltensforscher und Publizist mit einer Ausbildung als Fotograf.

Neu!!: 23. Oktober und Otto Koenig (Verhaltensforscher) · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 23. Oktober und Papst · Mehr sehen »

Paradise Oskar

Paradise Oskar (2011) Paradise Oskar (* 23. Oktober 1990 in Kirkkonummi; eigentlich Axel Ehnström) ist ein finnischer Singer-Songwriter.

Neu!!: 23. Oktober und Paradise Oskar · Mehr sehen »

Pariser Verträge

Rede zu den Pariser Verträgen von Bundeskanzler Konrad Adenauer im Deutschen Bundestag am 25. Februar 1955 Briefmarken-Jahrgang 2005 der Bundesrepublik Deutschland Die Pariser Verträge sind ein internationales Vertragswerk, dessen bedeutendster Teil der Deutschlandvertrag ist.

Neu!!: 23. Oktober und Pariser Verträge · Mehr sehen »

Parlament des Vereinigten Königreichs

Das Parlament des Vereinigten Königreichs (kurz UK Parliament) ist ein britisches Verfassungsorgan.

Neu!!: 23. Oktober und Parlament des Vereinigten Königreichs · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 23. Oktober und Patent · Mehr sehen »

Patrick Adenauer

Max Patrick Adenauer (* 23. Oktober 1960 in Köln) ist ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 23. Oktober und Patrick Adenauer · Mehr sehen »

Paul J. Weitz

Paul Joseph Weitz (* 25. Juli 1932 in Erie, Pennsylvania; † 22. Oktober 2017 in Flagstaff, Arizona) war ein US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: 23. Oktober und Paul J. Weitz · Mehr sehen »

Paul Lehmann-Brauns

Paul Lehmann-Brauns (* 23. Oktober 1885 bei Danzig; † 24. April 1970 in Berlin) war ein deutscher Landschaftsmaler.

Neu!!: 23. Oktober und Paul Lehmann-Brauns · Mehr sehen »

Pazifikkrieg

Chinesische Soldaten stürmen japanische Stellungen in der Schlacht um Tai’erzhuang (März 1938) Kapitulation von US-Soldaten und Filipinos auf Corregidor, Philippinen (Mai 1942) USS ''Franklin'' brennend mit Schlagseite nach schweren japanischen Bombentreffern (März 1945) Atombombe über Hiroshima am 6. August 1945 Der Pazifikkrieg fand in Ostasien und im pazifischen Raum statt.

Neu!!: 23. Oktober und Pazifikkrieg · Mehr sehen »

Pelé

Pelé, bürgerlich Edson Arantes do Nascimento, in seiner Geburtsurkunde als Edison Arantes do Nascimento vermerktGeburtsurkunde n.º 7095, folie 123, buch 21-A – Standesamt auf Três Corações: „CERTIDÃO DE NASCIMENTO — CERTIFICO que sob o n° 7.095 às fls.

Neu!!: 23. Oktober und Pelé · Mehr sehen »

Pete Burns

Pete Burns, 2008 Peter Jozzeppi „Pete“ Burns (* 5. August 1959 in Bebington, Cheshire; † 23. Oktober 2016 in London) war ein britischer Popsänger, Songschreiber und eine Fernsehpersönlichkeit.

Neu!!: 23. Oktober und Pete Burns · Mehr sehen »

Peter II. (Russland)

Peter II. Peter II.

Neu!!: 23. Oktober und Peter II. (Russland) · Mehr sehen »

Peter Suhrkamp

Porträt von Peter Suhrkamp Peter Suhrkamp (* 28. März 1891 in Kirchhatten; † 31. März 1959 in Frankfurt am Main; eigentlich Johann Heinrich Suhrkamp) war ein deutscher Verleger und Gründer des Suhrkamp Verlags.

Neu!!: 23. Oktober und Peter Suhrkamp · Mehr sehen »

Peter Wilhelm Forchhammer

Peter Wilhelm Forchhammer (* 23. Oktober 1801 in Husum; † 8. Januar 1894 in Kiel) war ein deutscher klassischer Philologe, Archäologe und liberaler Politiker.

Neu!!: 23. Oktober und Peter Wilhelm Forchhammer · Mehr sehen »

Peyo

Peyo (1990) Peyos Unterschrift Peyo, Pseudonym für Pierre Culliford (* 25. Juni 1928 in Brüssel; † 24. Dezember 1992 ebenda) war ein belgischer Comiczeichner, dessen erfolgreichste Kreation die Schlümpfe sind.

Neu!!: 23. Oktober und Peyo · Mehr sehen »

Philip Kaufman

Philip Kaufman, 1991 Philip „Phil“ Kaufman (* 23. Oktober 1936 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 23. Oktober und Philip Kaufman · Mehr sehen »

Philip Rosenthal

Philip Rosenthal (geboren am 23. Oktober 1916 in Berlin; gestorben am 27. September 2001 in Selb) war ein deutscher Industrieller und Politiker (SPD).

Neu!!: 23. Oktober und Philip Rosenthal · Mehr sehen »

Philip Wilhelm von Hornick

''Oesterreich uber alles wann es nur will'', 1684Philip Wilhelm von Hornick (* 23. Januar 1640 in Frankfurt am Main; † 23. Oktober 1714 in Passau; auch Hörnigk oder Horneck geschrieben) war ein deutsch-österreichischer Nationalökonom und Kameralist der Barockzeit.

Neu!!: 23. Oktober und Philip Wilhelm von Hornick · Mehr sehen »

Philipp IV. (Frankreich)

Grabbüste Philipps IV. des Schönen Philipp IV., genannt der Schöne, (* 1268 in Fontainebleau; † 29. November 1314 ebenda) aus der Dynastie der Kapetinger war von 1285 bis 1314 König von Frankreich und als Philipp I. König von Navarra.

Neu!!: 23. Oktober und Philipp IV. (Frankreich) · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: 23. Oktober und Philippinen · Mehr sehen »

Pierre Larousse

Pierre Larousse Pierre Athanase Larousse (* 23. Oktober 1817 in Toucy, Yonne; † 3. Januar 1875 in Paris) war ein französischer Lexikograph, Enzyklopädist und Verleger.

Neu!!: 23. Oktober und Pierre Larousse · Mehr sehen »

Pierre Moerlen

Pierre Moerlen (* 23. Oktober 1952 in Colmar; † 3. Mai 2005 in Straßburg) war ein französischer Schlagzeuger und Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Pierre Moerlen · Mehr sehen »

Pieter Burman der Jüngere

Pieter Burman (auch Pieter Burmann und Petrus Burmannus; * 23. Oktober 1713 in Amsterdam; † 24. Juni 1778 in Santhorst bei Wassenaar), der sich selbst der Jüngere (Secundus) nannte, um sich von seinem Onkel, Pieter Burman dem Älteren, zu unterscheiden, war ein niederländischer Philologe.

Neu!!: 23. Oktober und Pieter Burman der Jüngere · Mehr sehen »

Pinchas Lapide

Pinchas Lapide (1967) Pinchas Lapide (* 28. November 1922 in Wien; † 23. Oktober 1997 in Frankfurt am Main) war ein jüdischer Religionswissenschaftler.

Neu!!: 23. Oktober und Pinchas Lapide · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: 23. Oktober und Polen · Mehr sehen »

Prag

Moldau Prag ist die Hauptstadt und zugleich bevölkerungsreichste Stadt der Tschechischen Republik.

Neu!!: 23. Oktober und Prag · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Polen 2005

Die Präsidentschaftswahl in Polen 2005 war die Volkswahl des polnischen Staatsoberhaupts am 9.

Neu!!: 23. Oktober und Präsidentschaftswahl in Polen 2005 · Mehr sehen »

Prinsesse Ragnhild (Schiff, 1931)

Die Prinsesse Ragnhild (I) war ein Passagierschiff der norwegischen Reederei Det Nordenfjeldske Dampskibsselskab (NFDS), das zwischen 1931 und 1940 Passagiere und Fracht auf den Hurtigruten entlang der norwegischen Küste transportierte.

Neu!!: 23. Oktober und Prinsesse Ragnhild (Schiff, 1931) · Mehr sehen »

Prinz Pi

Prinz Pi, 2016 Prinz Pi auf dem Kosmonaut Festival 2016 in Chemnitz Folklore-Festival 2015 in Wiesbaden Freiburg Prinz Pi (* 23. Oktober 1979 in Berlin-Charlottenburg; bürgerlich Friedrich Kautz) ist ein deutscher Rapper.

Neu!!: 23. Oktober und Prinz Pi · Mehr sehen »

Quintino Sella

Quintino Sella Quintino Sella (* 7. Juli 1827 in Sella di Mosso, Provinz Biella; † 14. März 1884 in Biella) war ein italienischer Gelehrter (Mineralogie, Kristallographie) und Politiker.

Neu!!: 23. Oktober und Quintino Sella · Mehr sehen »

Raketenauto

Raketen-Auto auf der AVUS 1928 Raketenauto oder Raketenwagen ist die Bezeichnung eines mit einem Raketentriebwerk angetriebenen Landfahrzeugs.

Neu!!: 23. Oktober und Raketenauto · Mehr sehen »

Ralph B. Atkinson

Ralph B. Atkinson (* 23. Oktober 1907 in Massachusetts; † 11. Juni 1975 in Monterey, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmtechniker und Filmproduzent, der bei der Oscarverleihung 1940 mit dem Oscar für technische Verdienste (Technical Achievement Award) ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Ralph B. Atkinson · Mehr sehen »

Randy Pausch

Randy Pausch Randolph „Randy“ Frederick Pausch (* 23. Oktober 1960 in Baltimore, Maryland; † 25. Juli 2008 in Chesapeake, Virginia) war Professor für Informatik an der Carnegie Mellon University (CMU) in Pittsburgh, Pennsylvania, USA.

Neu!!: 23. Oktober und Randy Pausch · Mehr sehen »

Raphaël Joly

Raphaël Joly (* 23. Oktober 1988 in Amsterdam) ist ein niederländischer Eishockeyspieler, der seit 2018 beim MEC Halle 04 in der deutschen Oberliga Nord unter Vertrag steht.

Neu!!: 23. Oktober und Raphaël Joly · Mehr sehen »

Römisch-deutscher König

Stadtturm von Vöcklabruck aus dem Jahre 1508 mit der Inschrift: ''MAXIMILIANUS, DEI GRATIA REX ROMANORUM'', darunter die Wappen seiner Besitzungen Als römisch-deutscher König werden in der neueren historischen Forschung die Herrscher des Heiligen Römischen Reiches für die Zeit zwischen ihrer Wahl zum König und ihrer Krönung zum Kaiser bezeichnet.

Neu!!: 23. Oktober und Römisch-deutscher König · Mehr sehen »

Reginald Cotterell Butler

Städel in Frankfurt am Main Reginald Cotterell „Reg“ Butler (* 28. April 1913 in Buntingford, England; † 23. Oktober 1981 in Berkhamsted, England) war ein britischer Bildhauer, der der Bildhauerei nach dem Zweiten Weltkrieg neue Impulse gab.

Neu!!: 23. Oktober und Reginald Cotterell Butler · Mehr sehen »

Rhinoplastik

Höckernase Als Rhinoplastik (rhīs -Nase und griech. plattein - bilden, formen, gestalten) oder Nasenplastik wird die operative Korrektur der äußeren menschlichen Nase bezeichnet.

Neu!!: 23. Oktober und Rhinoplastik · Mehr sehen »

Richard Hakluyt

Gedenktafel für Richard Hakluyt in der Kathedrale von Bristol Richard Hakluyt (* um 1552 in London oder in Herefordshire; † 23. Oktober 1616 in London) war ein englischer Geograph und Schriftsteller.

Neu!!: 23. Oktober und Richard Hakluyt · Mehr sehen »

Richard Mortensen

Richard Mortensen (* 23. Oktober 1910 in Kopenhagen, Dänemark; † 6. Januar 1993 in Kopenhagen) war ein dänischer Maler und einer der bedeutendsten dänischen Künstler des 20.

Neu!!: 23. Oktober und Richard Mortensen · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 23. Oktober und Richterskala · Mehr sehen »

Robert Dussaut

Robert Dussaut (* 19. September 1896 in Paris; † 23. Oktober 1969 ebenda) war ein französischer Komponist und Musiktheoretiker.

Neu!!: 23. Oktober und Robert Dussaut · Mehr sehen »

Robert Justus Kleberg

Robert Justus Kleberg Rosalia Kleberg, geborene von Roeder Johann Christian Justus Robert Kleberg (* 10. September 1803 in Herstelle bei Beverungen, Kreis Höxter, Westfalen; † 23. Oktober 1888 in Cuero bei Yorktown, DeWitt County, Texas, USA) war Soldat im texanischen Unabhängigkeitskrieg („Held von San Jacinto“) und im Bürgerkrieg, Vorsitzender der texanischen Landkommission (1838), Oberrichter des Austin County (1846), Commissioner des DeWitt County (1848) und Oberrichter des DeWitt County (1853–1854).

Neu!!: 23. Oktober und Robert Justus Kleberg · Mehr sehen »

Robert Merrill

Robert Merrill (* 4. Juni 1917 in Brooklyn, New York als Moishe Miller; † 23. Oktober 2004 in New York) war ein US-amerikanischer Opernsänger (Bariton).

Neu!!: 23. Oktober und Robert Merrill · Mehr sehen »

Robert Trujillo

Robert Trujillo auf der Death Magnetic Tour 2009 in Rotterdam Robert Trujillo live im Jahr 2008 Robert Trujillo (Aussprache:; eigentlich Roberto Agustín Miguel Santiago Samuel Trujillo Veracruz; * 23. Oktober 1964 in Santa Monica, Kalifornien) ist Bassist der US-amerikanischen Metalband Metallica.

Neu!!: 23. Oktober und Robert Trujillo · Mehr sehen »

Robert Walpole

Robert Walpole, 1740 Robert Walpole, 1.

Neu!!: 23. Oktober und Robert Walpole · Mehr sehen »

Rodja Weigand

Rodja Weigand (* 23. Oktober 1945 in München) ist ein deutscher Dichter und Herausgeber.

Neu!!: 23. Oktober und Rodja Weigand · Mehr sehen »

Rodrigo Arenas Betancur

Skulptur an einem Museum in Medellín ''Das Leben'', Skulptur in Medellín Rodrigo Arenas Betancur (* 23. Oktober 1919 in Fredonia in der Provinz Antioquia in Kolumbien; † 12. Mai 1995 in Medellín) war ein kolumbianischer Schriftsteller und Bildhauer.

Neu!!: 23. Oktober und Rodrigo Arenas Betancur · Mehr sehen »

Rolf Andresen

Rolf Andresen (* 31. Juli 1925 in Brebelholz; † 23. Oktober 2008) war ein deutscher Sportfunktionär.

Neu!!: 23. Oktober und Rolf Andresen · Mehr sehen »

Romanus (Rouen)

Hl. Romanus, Statue an der Kathedrale von Rouen Romanus, frz. Saint Romain († 23. Oktober 640), ist ein Heiliger der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 23. Oktober und Romanus (Rouen) · Mehr sehen »

Ronaldo (Fußballspieler, 1996)

Ronaldo, mit vollem Namen Ronaldo da Silva Souza (* 23. Oktober 1996 in Itu), ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Ronaldo (Fußballspieler, 1996) · Mehr sehen »

ROSAT

ROSAT startete am 1. Juni 1990 ROSAT (von Röntgensatellit) war ein als Röntgenobservatorium ausgelegter Satellit.

Neu!!: 23. Oktober und ROSAT · Mehr sehen »

Rose Nabinger

Rose Nabinger 2009Rose Nabinger (* 23. Oktober 1948 in Höchst im Odenwald, Hessen) ist eine deutsche Jazzsängerin und ehrenamtliche Funktionärin.

Neu!!: 23. Oktober und Rose Nabinger · Mehr sehen »

Rudolf Franz Erwein von Schönborn

Rudolf Franz Erwein von Schönborn Rudolf Franz Erwein von Schönborn (* 23. Oktober 1677 in Mainz?; † 22. September 1754 in Gaibach) war deutscher Politiker und Diplomat aus der Familie der Grafen von Schönborn.

Neu!!: 23. Oktober und Rudolf Franz Erwein von Schönborn · Mehr sehen »

Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011

Die 7.

Neu!!: 23. Oktober und Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Russlandfeldzug 1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft Napoleons Russlandfeldzug von 1812 (im Französischen Campagne de Russie, im Russischen auch Vaterländischer Krieg – Отечественная война, Otečestvennaja vojna – genannt) stellt die erste Phase des Sechsten Koalitionskriegs dar, in dem sich Frankreich und Russland mit ihren jeweiligen Verbündeten gegenüberstanden.

Neu!!: 23. Oktober und Russlandfeldzug 1812 · Mehr sehen »

Ryan Reynolds

Comic Con 2015 Ryan Rodney Reynolds (* 23. Oktober 1976 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Ryan Reynolds · Mehr sehen »

Sam Raimi

Raimi auf der San Diego Comic-Con International 2014 Samuel Marshall „Sam“ Raimi (* 23. Oktober 1959 in Royal Oak, Michigan) ist ein US-amerikanischer Regisseur, Filmproduzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Sam Raimi · Mehr sehen »

Santos-Dumont 14-bis

Die Santos-Dumont 14-bis ist ein Experimentalflugzeug, das vom brasilianischen Flugpionier Alberto Santos-Dumont entworfen und gebaut wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Santos-Dumont 14-bis · Mehr sehen »

Satyro Bilhar

Satyro Bilhar (* um 1860 im Bundesstaat Ceará, Brasilien; † 23. Oktober 1926 in Rio de Janeiro, eigentlich Sátiro Lopes de Alcântara Bilhar) war ein brasilianischer Gitarrist, Sänger und Komponist.

Neu!!: 23. Oktober und Satyro Bilhar · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 23. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schönheitsoperation

Die Schönheitsoperation oder Kosmetische Operation ist ein chirurgischer Eingriff ohne medizinische Indikation.

Neu!!: 23. Oktober und Schönheitsoperation · Mehr sehen »

Schöpfung

Auf eine Schöpfung durch einen Schöpfer wird in Kulten und Religionen die Ursache für den Anbeginn der Welt (Erste Ursache) zurückgeführt.

Neu!!: 23. Oktober und Schöpfung · Mehr sehen »

Schlacht bei Edgehill

Die Schlacht von Edgehill (oder Edge Hill) war die erste Feldschlacht des Englischen Bürgerkrieges.

Neu!!: 23. Oktober und Schlacht bei Edgehill · Mehr sehen »

Schlacht bei Mezőkeresztes

Die Schlacht bei Mezőkeresztes war eine Schlacht des Langen Türkenkrieges und fand von 23.–26.

Neu!!: 23. Oktober und Schlacht bei Mezőkeresztes · Mehr sehen »

Schlacht bei Philippi

In der Doppelschlacht bei Philippi siegten westlich der Stadt Philippi in Makedonien im Oktober/November 42 v. Chr. die römischen Triumvirn Marcus Antonius und Octavian (der spätere Kaiser Augustus) in zwei Treffen über die Anhänger der Republik, Marcus Iunius Brutus und Gaius Cassius Longinus, die auch zu den Anführern des Attentats auf Gaius Iulius Caesar gezählt hatten.

Neu!!: 23. Oktober und Schlacht bei Philippi · Mehr sehen »

Schlacht bei Zallaqa

Die Schlacht bei Zallaqa (in älteren Texten auch Zallacca, heute Sagrajas in der Provinz Badajoz, Extremadura, Süd-Spanien nahe der Grenze zu Portugal), auch Schlacht bei Sagrajas, war eine Entscheidungsschlacht zwischen den Heeren des nordafrikanischen Almoraviden-Herrschers Yusuf ibn Taschfin und König Alfons VI. von Kastilien.

Neu!!: 23. Oktober und Schlacht bei Zallaqa · Mehr sehen »

Schulmädchen-Report

Schulmädchen-Report ist der Titel eines 1970 erschienenen Buches von Günther Hunold, das Interviews mit zwölf Mädchen und jungen Frauen im Alter von 14 bis 20 über ihre Sexualität präsentierte.

Neu!!: 23. Oktober und Schulmädchen-Report · Mehr sehen »

Schweizer Parlamentswahlen 2011

Bundeshaus in Bern. Bei den Schweizer Parlamentswahlen 2011 wurden die 200 Mandate des Nationalrates sowie 45 der 46 Sitze im Ständerat neu besetzt.

Neu!!: 23. Oktober und Schweizer Parlamentswahlen 2011 · Mehr sehen »

Schweizerische Volkspartei

Die Schweizerische Volkspartei (SVP Schweiz), (UDC), (UDC), (PPS), ist eine nationalkonservative, rechtspopulistische und wirtschaftsliberale politische Partei in der Schweiz.

Neu!!: 23. Oktober und Schweizerische Volkspartei · Mehr sehen »

See- und Luftschlacht im Golf von Leyte

Die See- und Luftschlacht im Golf von Leyte (mitunter als Schlacht vom Golf von Leyte oder von Leyte bezeichnet) fand vom 23.

Neu!!: 23. Oktober und See- und Luftschlacht im Golf von Leyte · Mehr sehen »

Seeschlacht bei Vigo

Die Seeschlacht bei Vigo (auch Seeschlacht bei Rande) fand am im Spanischen Erbfolgekrieg in der Bucht von Vigo (deren innerstes Ende als Bucht von Rande bezeichnet wird) an der galicischen Küste statt.

Neu!!: 23. Oktober und Seeschlacht bei Vigo · Mehr sehen »

Seligsprechung

Seligsprechung Johannes Pauls II. auf dem Petersplatz in Rom Eine Seligsprechung oder Beatifikation (v. „selig“, „glücklich“, facere „machen“, „tun“) ist in der römisch-katholischen Kirche ein kirchenrechtliches Verfahren, bei dessen Abschluss der Papst nach entsprechender Prüfung erklärt, dass ein Verstorbener als Seliger bezeichnet werden und als solcher öffentlich verehrt werden darf.

Neu!!: 23. Oktober und Seligsprechung · Mehr sehen »

Setsuko Shinoda

Setsuko Shinoda (jap. 篠田 節子, Shinoda Setsuko; * 23. Oktober 1955 in der Präfektur Tokio) ist eine japanische Schriftstellerin.

Neu!!: 23. Oktober und Setsuko Shinoda · Mehr sehen »

Severin von Köln

Darstellung des heiligen Severin über dem Hauptportal der Basilika St. Severin in Köln Der heilige Severin war der dritte bekannte Bischof von Köln.

Neu!!: 23. Oktober und Severin von Köln · Mehr sehen »

Seymour Felix

Seymour Felix (* 23. Oktober 1892 in New York City, New York; † 16. März 1961 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Showtänzer und Choreograph beim Film und Theater.

Neu!!: 23. Oktober und Seymour Felix · Mehr sehen »

Siegfried Sudhaus

Siegfried Sudhaus (* 9. Juli 1863 in Treptow an der Rega; † 23. Oktober 1914 bei Bixschoote, Flandern) war ein deutscher Klassischer Philologe und Papyrologe.

Neu!!: 23. Oktober und Siegfried Sudhaus · Mehr sehen »

Silber

Silber ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Ag und der Ordnungszahl 47.

Neu!!: 23. Oktober und Silber · Mehr sehen »

Silberflotte

Die Spanischen und Portugiesischen Handelsrouten im 16. Jahrhundert Galeone Als spanische Silberflotte wird der Geleitzug bezeichnet, in dem Handelsschiffe vom 16.

Neu!!: 23. Oktober und Silberflotte · Mehr sehen »

Skúli Sverrisson

Skúli Sverrisson im Jazzclub Unterfahrt (München 2012) Skúli Sverrisson im Aarhus, Dänemark 2012 Skúli Sverrisson (* 23. Oktober 1966 in Reykjavík) ist ein isländischer Jazzbassist.

Neu!!: 23. Oktober und Skúli Sverrisson · Mehr sehen »

SMS Prinz Adalbert (1901)

SMS Prinz Adalbert war ein Großer Kreuzer der deutschen Kaiserlichen Marine.

Neu!!: 23. Oktober und SMS Prinz Adalbert (1901) · Mehr sehen »

Song Meiling

Song Meiling 1945 Song Meiling (* 5. März 1897 in Shanghai; † 23. Oktober 2003 in New York City) war die zweite Ehefrau des chinesischen Generalissimus Chiang Kai-shek und übte als „Madame Chiang Kai-shek“ großen politischen Einfluss aus.

Neu!!: 23. Oktober und Song Meiling · Mehr sehen »

South African Defence Force

Fallschirmjäger (''Valskermsoldate'') der SADF bei der Ausbildung Olifant Mk.1A der SADF im de Brug Training Area, 1993 Der ehemalige SADF-Stützpunkt in Outapi im heutigen Namibia Die South African Defence Force (SADF; deutsch wörtlich „Südafrikanische Verteidigungskräfte“; afrikaans Suid-Afrikaanse Weermag (SAW); deutsch wörtlich Südafrikanische Wehrmacht) waren die südafrikanischen Streitkräfte vom 1.

Neu!!: 23. Oktober und South African Defence Force · Mehr sehen »

Souveränität

Unter dem Begriff Souveränität (aus mittellateinisch superanus ‚darüber befindlich‘, ‚überlegen‘) versteht man in der Rechtswissenschaft die Fähigkeit einer natürlichen oder juristischen Person zu ausschließlicher rechtlicher ''Selbstbestimmung''.

Neu!!: 23. Oktober und Souveränität · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Österreichs

Die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) ist eine der ältesten bestehenden Parteien Österreichs und eine der beiden traditionellen Großparteien des Landes.

Neu!!: 23. Oktober und Sozialdemokratische Partei Österreichs · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei der Schweiz

Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SP),,,, ist eine sozialdemokratische Partei der Schweiz.

Neu!!: 23. Oktober und Sozialdemokratische Partei der Schweiz · Mehr sehen »

Sozialistische Reichspartei

Die Sozialistische Reichspartei Deutschlands (Kurzbezeichnung: SRPD), auch Sozialistische Reichspartei (Kurzbezeichnung: SRP), war eine offen neonazistisch ausgerichtete Partei in der Bundesrepublik Deutschland, die sich selbst in der Tradition der NSDAP sah.

Neu!!: 23. Oktober und Sozialistische Reichspartei · Mehr sehen »

Spanischer Erbfolgekrieg

400px Der Spanische Erbfolgekrieg war ein Kabinettskrieg zwischen 1701 und 1714, der um das Erbe des letzten spanischen Habsburgers, König Karl II. von Spanien, geführt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Spanischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Spirou (Magazin)

Aktuelles Logo Das Magazin Spirou (ursprünglich Journal de Spirou) ist ein wöchentlich erscheinendes belgisches Comic-Magazin.

Neu!!: 23. Oktober und Spirou (Magazin) · Mehr sehen »

Sport

Sport'' von Eduard Bargheer aus dem Jahr 1962/1963 steht heute neben dem Südeingang der HDI-Arena in Hannover. Unter dem Begriff Sport werden verschiedene Bewegungs-, Spiel- und Wettkampfformen zusammengefasst, die meist im Zusammenhang mit körperlichen Aktivitäten des Menschen stehen, ohne in erster Linie der Warenproduktion, kriegerischen Kampfhandlungen, dem Transport von Waren bzw.

Neu!!: 23. Oktober und Sport · Mehr sehen »

Stefano Colantuono

Stefano Colantuono (* 23. Oktober 1962 in Rom, Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußball und Futsalspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 23. Oktober und Stefano Colantuono · Mehr sehen »

Stefano Franscini

Stefano Franscini Stefano Franscini (* 23. Oktober 1796 in Bodio; † 19. Juli 1857 in Bern, heimatberechtigt in Bodio) war ein Schweizer Politiker, Schullehrer, Publizist und Statistiker.

Neu!!: 23. Oktober und Stefano Franscini · Mehr sehen »

Svein Dag Hauge

Svein Dag Hauge (* 23. Oktober 1959) ist ein norwegischer Gitarrist, Songwriter und Musikproduzent.

Neu!!: 23. Oktober und Svein Dag Hauge · Mehr sehen »

Sven III. (Dänemark)

Sven III.

Neu!!: 23. Oktober und Sven III. (Dänemark) · Mehr sehen »

Svenja Huber

Svenja Huber (* 23. Oktober 1985 in Mannheim) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Svenja Huber · Mehr sehen »

Swatch-Internetzeit

Logo der Swatch-Internetzeit Die Swatch-Internetzeit ist eine Dezimalzeit, die vom Uhrenhersteller Swatch vermarktet wurde und auch als Swatch Internet Time oder Biel Mean Time (BMT) bezeichnet wird.

Neu!!: 23. Oktober und Swatch-Internetzeit · Mehr sehen »

Synode von Mâcon

Mâcon war der Ort mehrerer fränkischer Synoden im Frühmittelalter.

Neu!!: 23. Oktober und Synode von Mâcon · Mehr sehen »

Taifa-Königreiche

Taifa-Königreiche 1037 Taifa-Königreiche 1080 Als Taifa-(König-)Reiche (spanisch: reinos de taifas) bzw.

Neu!!: 23. Oktober und Taifa-Königreiche · Mehr sehen »

Tamas Gamqrelidse

Tamas Gamqrelidse oder auch Thomas V. Gamkrelidze (* 23. Oktober 1929 in Kutaissi) ist ein georgischer Linguist und Orientalist.

Neu!!: 23. Oktober und Tamas Gamqrelidse · Mehr sehen »

Taner Akçam

Taner Akçam (2013) Altuğ Taner Akçam (* 23. Oktober 1953 in Ardahan) ist ein türkischer Historiker, Soziologe und Autor.

Neu!!: 23. Oktober und Taner Akçam · Mehr sehen »

Taylor Spreitler

Taylor Spreitler im Juni 2010 Taylor Danielle Spreitler (* 23. Oktober 1993 in Hattiesburg, Mississippi) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und früheres Model.

Neu!!: 23. Oktober und Taylor Spreitler · Mehr sehen »

Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand (ราชอาณาจักรไทย, umgangssprachlich: เมืองไทย), ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: 23. Oktober und Thailand · Mehr sehen »

Théophile Gautier

Théophile Gautier 1856, Aufnahme Nadar Théophile Gautier (* 30. August 1811 in Tarbes, Département Hautes-Pyrénées; † 23. Oktober 1872 in Neuilly-sur-Seine bei Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 23. Oktober und Théophile Gautier · Mehr sehen »

Theistische Evolution

Der Begriff theistische Evolution bezeichnet eine Bandbreite von Sichtweisen über das Verhältnis theistischen religiösen Glaubens und wissenschaftlichen Theorien zum Ursprung und der Evolution des Lebens.

Neu!!: 23. Oktober und Theistische Evolution · Mehr sehen »

Theodor Veiter

Theodor Veiter (Pseudonyme: Theodorich D’Agunto, Theodor Innerer; * 22. September 1907 in München; † 23. Oktober 1994 in Feldkirch, Vorarlberg) war ein deutsch-österreichischer Völkerrechtler deutsch-nationaler Richtung und katholischer Konfession.

Neu!!: 23. Oktober und Theodor Veiter · Mehr sehen »

Theodosius II.

Theodosius II. (* 10. April 401 in Konstantinopel; † 28. Juli 450), einziger Sohn der Aelia Eudoxia und des Arcadius, war von 408 bis zu seinem Tod oströmischer Kaiser.

Neu!!: 23. Oktober und Theodosius II. · Mehr sehen »

Thessaloniki

Thessaloniki (kurz auch Saloniki Σαλονίκη,, Ladino Salonika oder Selanik, in südlichen west- sowie allen südslawischen Sprachen Solun (Солун); im biblischen Zusammenhang verwendeter deutscher Name Thessalonich) ist mit 325.182 (2011) Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands, Hauptstadt der Verwaltungsregion Zentralmakedonien und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gesamten griechischen Region Makedonien.

Neu!!: 23. Oktober und Thessaloniki · Mehr sehen »

Thomas Kaminski

Thomas Kaminski (* 23. Oktober 1992 in Dendermonde) ist ein belgischer Fußballspieler, der auf der Position des Torwartes spielt.

Neu!!: 23. Oktober und Thomas Kaminski · Mehr sehen »

Tiffeny Milbrett

Tiffeny Carleen Milbrett (* 23. Oktober 1972 in Portland, Oregon) ist eine ehemalige US-amerikanische Fußballspielerin.

Neu!!: 23. Oktober und Tiffeny Milbrett · Mehr sehen »

Torpedo

Torpedo in einem U-Boot vor dem Einführen in das Torpedorohr Zweiten Weltkrieg ''(v.o.n.u.)'' S-Klasse-U-Boot Der moderne Torpedo ist eine Unterwasserwaffe mit eigenem Antrieb und einer Sprengladung.

Neu!!: 23. Oktober und Torpedo · Mehr sehen »

Toto (Sportwette)

Deutscher Toto-Schein von 1966 Österreichischen Lotterien Österreichischer Toto-Schein von 2011 Unter Toto versteht man vorwiegend Sportwetten, die sich auf die Sportart des Fußballs beziehen und als Auswahlwette sowie Ergebniswette zusammengefasst sind.

Neu!!: 23. Oktober und Toto (Sportwette) · Mehr sehen »

Tristan Honsinger

Tristan Honsinger im Club W71, April 2011 Tristan Honsinger bei einem seiner vom Dadaismus inspirierten Sprachspiele Tristan Honsinger (* 23. Oktober 1949 in Burlington, Vermont) ist ein US-amerikanischer Free-Jazz-Cellist.

Neu!!: 23. Oktober und Tristan Honsinger · Mehr sehen »

Triumvirat

Ein Triumvirat – abgeleitet von lat.

Neu!!: 23. Oktober und Triumvirat · Mehr sehen »

Trudi Canavan

Trudi Canavan (2013) Trudi Canavan (* 23. Oktober 1969 in Kew, Melbourne, Australien) ist eine australische Schriftstellerin.

Neu!!: 23. Oktober und Trudi Canavan · Mehr sehen »

Tschetschenien

Übersichtskarte Tschetschenien (Noxçiyn Respublika, kurz: Нохчийчоь/Noxçiyçö, /Tschetschenskaja Respublika, kurz: Чечня/Tschetschnja) ist eine im Nordkaukasus gelegene autonome Republik in Russland.

Neu!!: 23. Oktober und Tschetschenien · Mehr sehen »

Turin

Turin (italienisch Torino, lateinisch Augusta Taurinorum, piemontesisch Türin) ist eine Großstadt im Nordwesten Italiens, Verwaltungssitz der Metropolitanstadt Turin und der Region Piemont.

Neu!!: 23. Oktober und Turin · Mehr sehen »

Turner Ashby

Turner Ashby Turner Ashby (* 23. Oktober 1828 in Rose Bank, Virginia; † 6. Juni 1862 in Harrisonburg, Virginia) war Oberst des Konföderierten Heeres im Sezessionskrieg und Kommandeur der Kavallerie Generalmajor „Stonewall“ Jacksons im Shenandoah-Feldzug.

Neu!!: 23. Oktober und Turner Ashby · Mehr sehen »

U-Boot

USS Grayling 1909 Russisches U-Boot vom Typ Projekt 641 in Zeebrugge Klasse 212 A) Ein U-Boot (kurz für Unterseeboot; militärische Schreibweise Uboot ohne Bindestrich) ist ein Boot, das für die Unterwasserfahrt gebaut wurde.

Neu!!: 23. Oktober und U-Boot · Mehr sehen »

Uli Stein (Fußballspieler)

Ulrich „Uli“ Stein (* 23. Oktober 1954 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Torwarttrainer.

Neu!!: 23. Oktober und Uli Stein (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Ulrich Ritter (Maskenbildner)

Ulrich Ritter (* 23. Oktober 1963 in Offenbach am Main) ist ein deutscher Maskenbildner.

Neu!!: 23. Oktober und Ulrich Ritter (Maskenbildner) · Mehr sehen »

Ulrik Neumann

Ulrik Neumann, 1958 Hans Ulrik Neumann (* 23. Oktober 1918 in Kopenhagen; † 28. Juni 1994 in Malmö) war ein dänischer Gitarrist, Sänger, Komponist und Filmschauspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Ulrik Neumann · Mehr sehen »

Ungarischer Volksaufstand

Gedenkstein mit Flamme vor dem Parlament Denkmal zu Ehren der ''Pesti srácok'', die als Jugendliche beim ''Corvin köz'' kämpften. Im ''Corvin Mozi''-Kino im Hintergrund wurde am 23. Oktober 2006 – 50 Jahre danach – ein Film gezeigt, der die damalige Geschichte aufarbeitete (siehe Plakat). Gedenktafel an der ETH Zürich Gedenktafel der ungarischen Flüchtlinge an der Universität Basel Einweihung 2006 Dank der Ungarnflüchtlinge für die Aufnahme von Bischof Hasz in der Schweiz Der Ungarische Volksaufstand (in Ungarn selbst eher als 56-os forradalom oder seltener októberi forradalom bekannt) bezeichnet die bürgerlich-demokratische Revolution und den Freiheitskampf (ungarisch szabadságharc) von 1956 in der Volksrepublik Ungarn, bei denen sich breite gesellschaftliche Kräfte gegen die Regierung der kommunistischen Partei und der sowjetischen Besatzungsmacht erhoben.

Neu!!: 23. Oktober und Ungarischer Volksaufstand · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: 23. Oktober und Ungarn · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 23. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Utah

Utah (englische Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 23. Oktober und Utah · Mehr sehen »

Valentinian III.

Galla Placidia und ihre Kinder auf einem Zwischengoldglas (Brescia, Museo di Santa Giulia). Vorne links Valentinian III. Die Benennung ist nicht gesichert. Solidus, geprägt 437 zur Feier der Hochzeit Valentinians III. mit Licinia Eudoxia, der Tochter des oströmischen Kaisers Theodosius II. Auf der Rückseite werden sie zu dritt in Hochzeitskleidung dargestellt, Theodosius hinter dem Brautpaar und größer, was seine überlegene Stellung illustrieren soll. Auf der Vorderseite Valentinian III. im Profil. Valentinian III. (* 2. Juli 419 in Ravenna; † 16. März 455 in Rom), mit vollständigem Namen Flavius Placid(i)us Valentinianus, war von 425 bis 455 Kaiser des Weströmischen Reiches.

Neu!!: 23. Oktober und Valentinian III. · Mehr sehen »

Valter Åhlén

Valter Åhlén (* 6. August 1929 in Hille församling; † 23. Oktober 1988 in Gävle) war ein schwedischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 23. Oktober und Valter Åhlén · Mehr sehen »

Vanessa Petruo

Vanessa Petruo, 2008 Vanessa Anneliese Petruo (* 23. Oktober 1979 in West-Berlin) ist eine deutsche ehemalige Sängerin, Songschreiberin, Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 23. Oktober und Vanessa Petruo · Mehr sehen »

Vera Guilaroff

Vera Guilaroff (* 26. Oktober 1902 in London, Ontario; † 23. Oktober 1976 in Montreal) war eine kanadische Pianistin und Komponistin.

Neu!!: 23. Oktober und Vera Guilaroff · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 23. Oktober und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vicente Casanova y Marzol

Bischof Vicente Casanova y Marzol (vor 1926) Vicente Kardinal Casanova y Marzol (* 16. April 1854 in Borja, Spanien; † 23. Oktober 1930 in Saragossa) war Erzbischof von Granada.

Neu!!: 23. Oktober und Vicente Casanova y Marzol · Mehr sehen »

Victor Sifton

Victor Sifton (* 23. Oktober 1964 in Newmarket) ist ein ehemaliger kanadischer Autorennfahrer.

Neu!!: 23. Oktober und Victor Sifton · Mehr sehen »

Vince Banonis

Vincent Joseph „Vince“ Banonis (* 9. April 1921 in Detroit, Michigan; † 23. Oktober 2010 in Southfield, Michigan) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 23. Oktober und Vince Banonis · Mehr sehen »

Walt Disney Concert Hall

Außenansicht der ''Walt Disney Concert Hall'' Zuschauerränge Die Walt Disney Concert Hall ist ein Konzerthaus in Los Angeles, das 2003 von Frank Gehry gebaut wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Walt Disney Concert Hall · Mehr sehen »

Walter Lassally

Walter Lassally mit seinem Oscar auf Kreta (2006) Walter Lassally (* 18. Dezember 1926 in Berlin; † 23. Oktober 2017 in Chania, Kreta) war ein aus Deutschland stammender britischer Kameramann, der unter anderem einen Oscar für die beste Kamera gewann und mit dem ASC International Lifetime Achievement Award geehrt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Walter Lassally · Mehr sehen »

Walther Fürst

Walther Fürst (* 10. Februar 1912 in Tauberbischofsheim; † 23. Oktober 2009) war ein deutscher Jurist und Präsident des Bundesverwaltungsgerichts (BVerwG).

Neu!!: 23. Oktober und Walther Fürst · Mehr sehen »

War of Jenkins’ Ear

Walpole treibt den britischen Löwen hinter einem spanischen Pflüger her, der vier britische Handelsmatrosen vorgespannt hat. Im Hintergrund verliert Robert Jenkins sein Ohr, während ein britisches Kriegsschiff im Kampf gegen ein spanisches Schiff den Kürzeren zieht (englische Karikatur, 1738) Der War of Jenkins’ Ear (Englisch für Krieg um Jenkins’ Ohr) war ein Kolonialkrieg zwischen Großbritannien und Spanien, der zwischen 1739 und 1742 stattfand.

Neu!!: 23. Oktober und War of Jenkins’ Ear · Mehr sehen »

Wayne Rainey

Wayne Rainey in Laguna Seca, 1990 Wayne Rainey (* 23. Oktober 1960 in Downey, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Motorradrennfahrer und dreimaliger Weltmeister in der 500-cm³-Klasse der Motorrad-Weltmeisterschaft.

Neu!!: 23. Oktober und Wayne Rainey · Mehr sehen »

Weimarer Republik

Als Weimarer Republik (zeitgenössisch auch Deutsche Republik) wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet, in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand.

Neu!!: 23. Oktober und Weimarer Republik · Mehr sehen »

Weird Al Yankovic

Alfred Matthew „Weird Al“ Yankovic (* 23. Oktober 1959 in Lynwood, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker und Parodist.

Neu!!: 23. Oktober und Weird Al Yankovic · Mehr sehen »

Westeuropäische Union

Die Westeuropäische Union (WEU; französisch UEO, Union de l’Europe occidentale) war ein kollektiver militärischer Beistandspakt, der am 23.

Neu!!: 23. Oktober und Westeuropäische Union · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: 23. Oktober und Wien · Mehr sehen »

Wiener Oktoberaufstand 1848

Carl Constantin Heinrich Steffeck, 1848/49) Der Wiener Oktoberaufstand 1848, oft auch „Wiener Oktoberrevolution“ genannt, war die letzte Erhebung der österreichischen Revolution von 1848/49.

Neu!!: 23. Oktober und Wiener Oktoberaufstand 1848 · Mehr sehen »

Wilbur L. Adams

Wilbur Louis Adams (* 23. Oktober 1884 in Georgetown, Delaware; † 4. Dezember 1937 in Lewes, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 23. Oktober und Wilbur L. Adams · Mehr sehen »

Wilfried Haslauer senior

Landeshauptmann Wilfried Haslauer (rechts) begleitet den Bundespräsidenten Rudolf Kirchschläger und hochrangige Offiziere des Bundesheeres beim Abschreiten einer Ehrenkompanie. Residenzplatz, Salzburg. Wilfried Haslauer senior (* 29. November 1926 in Salzburg; † 23. Oktober 1992 ebenda) war ein österreichischer Politiker (ÖVP).

Neu!!: 23. Oktober und Wilfried Haslauer senior · Mehr sehen »

Wilhelm Brasse

Wilhelm Brasse (* 3. Dezember 1917 in Saybusch (Żywiec), Österreich-Ungarn; † 23. Oktober 2012 ebenda) war ein polnischer Fotograf und Überlebender des Konzentrationslagers Auschwitz (Lagerteil Auschwitz I, das Stammlager).

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Brasse · Mehr sehen »

Wilhelm Gesenius (Orientalist)

Wilhelm Gesenius Heinrich Friedrich Wilhelm Gesenius (* 3. Februar 1786 in Nordhausen; † 23. Oktober 1842 in Halle an der Saale) war ein deutscher Theologe, Gelehrter der Kulturen und Geschichte des Nahen Ostens und einer der bedeutendsten Gelehrten der semitischen Sprachen, besonders des Hebräischen.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Gesenius (Orientalist) · Mehr sehen »

Wilhelm Heyd

Wilhelm Heyd Wilhelm Heyd, später von Heyd (* 23. Oktober 1823 in Markgröningen; † 19. Februar 1906 in Stuttgart) war ein deutscher Bibliothekar und Historiker.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Heyd · Mehr sehen »

Wilhelm III. (Oranien)

Wilhelm III. (um 1690), von Godfrey Kneller Wilhelm III.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm III. (Oranien) · Mehr sehen »

Wilhelm Leibl

Wilhelm Leibl als Achtzehnjähriger Bildnis der Frau Gedon ''Gertrud Leibl''. Radierung, (1879) ''Die drei Frauen in der Kirche'' (1881) Wilhelm Maria Hubertus Leibl (* 23. Oktober 1844 in Köln; † 4. Dezember 1900 in Würzburg) war als Maler ein bedeutender Vertreter des Realismus in Deutschland.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Leibl · Mehr sehen »

Wilhelm Schickard

Wilhelm Schickard porträtiert von Conrad Melperger 1632, Bestand der Tübinger Professorengalerie Wilhelm Schickard (* 22. April 1592 in Herrenberg; † 23. Oktober 1635 in Tübingen) war ein deutscher Astronom, Geodät und Mathematiker.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Schickard · Mehr sehen »

Wilhelm Wrage

Wilhelm August Wrage (* 23. Oktober 1861 in Bad Bramstedt in Holstein; † 1941 in Berlin) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 23. Oktober und Wilhelm Wrage · Mehr sehen »

William David Coolidge

William David Coolidge(vorne links, Aufnahme von 1923) William David Coolidge (* 23. Oktober 1873 in Hudson (Massachusetts); † 3. Februar 1975 in Schenectady, New York) war ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 23. Oktober und William David Coolidge · Mehr sehen »

William N. Doak

Das offizielle Porträt von William N. Doak im US-Arbeitsministerium William Nuckles Doak (* 12. Dezember 1882 in Rural Retreat, Wythe County, Virginia; † 23. Oktober 1933 in McLean, Virginia) war ein US-amerikanischer Gewerkschafter und Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: 23. Oktober und William N. Doak · Mehr sehen »

Wolfgang Fortner

Wolfgang Fortner (* 12. Oktober 1907 in Leipzig; † 5. September 1987 in Heidelberg) war ein deutscher Komponist, Kompositionslehrer und Dirigent.

Neu!!: 23. Oktober und Wolfgang Fortner · Mehr sehen »

Xhevat Lloshi

Xhevat Lloshi (* 23. Oktober 1937 in Tirana, Albanien) ist einer der führenden Forscher im Bereich Albanologie/Balkanologie.

Neu!!: 23. Oktober und Xhevat Lloshi · Mehr sehen »

Yokozuna (Wrestler)

Rodney Agatupu Anoa’i (* 2. Oktober 1966 in San Francisco, Kalifornien, USA; † 23. Oktober 2000 in Liverpool, England) war ein amerikanischer Wrestler samoanischer Abstammung.

Neu!!: 23. Oktober und Yokozuna (Wrestler) · Mehr sehen »

Yusuf ibn Taschfin

Ali, Yusufs Sohn und Nachfolger genannt Yusuf ibn Taschfin (* 1009; † 2. September 1106) war ein Herrscher der Almoraviden (1061–1106).

Neu!!: 23. Oktober und Yusuf ibn Taschfin · Mehr sehen »

Zane Grey

Zane Grey Zane Grey, 1895 Zane Grey in Australien, vor 1933 Zane Grey, eigentlich Pearl Zane Gray (* 31. Januar 1872 in Zanesville, Ohio; † 23. Oktober 1939 in Altadena, Kalifornien) war ein amerikanischer Schriftsteller, der vor allem durch seine Wildwestromane bekannt wurde.

Neu!!: 23. Oktober und Zane Grey · Mehr sehen »

Zbigniew Rudziński

Zbigniew Rudziński (* 23. Oktober 1935 in Czechowice) ist ein polnischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 23. Oktober und Zbigniew Rudziński · Mehr sehen »

Zweite Schlacht von El Alamein

Die zweite Schlacht von El Alamein war eine entscheidende Schlacht des Zweiten Weltkrieges auf dem nordafrikanischen Kriegsschauplatz.

Neu!!: 23. Oktober und Zweite Schlacht von El Alamein · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 23. Oktober und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1086

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1086 · Mehr sehen »

1157

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1157 · Mehr sehen »

1295

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1295 · Mehr sehen »

1425

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1425 · Mehr sehen »

1456

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1456 · Mehr sehen »

1497

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1497 · Mehr sehen »

1520

Der Tod von Sten Sture dem Jüngeren auf dem Eis des Mälaren Am 19. Januar schlägt König Christian II. von Dänemark und Norwegen in der Schlacht bei Bogesund den bisherigen schwedischen Reichsverweser Sten Sture den Jüngeren, der seinen Verletzungen am 3. Februar erliegt.

Neu!!: 23. Oktober und 1520 · Mehr sehen »

1532

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1532 · Mehr sehen »

1550

Albrecht V. von Bayern.

Neu!!: 23. Oktober und 1550 · Mehr sehen »

1554

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1554 · Mehr sehen »

1572

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1572 · Mehr sehen »

1590

Prozession der Heiligen Liga in Paris 1590, Musée Carnavalet.

Neu!!: 23. Oktober und 1590 · Mehr sehen »

1596

Temeswar in der Zeit der osmanischen Besetzung.

Neu!!: 23. Oktober und 1596 · Mehr sehen »

1616

Vinzenz Fettmilch, Conrad Gerngroß und Conrad Schopp, die Anführer des Fettmilchaufstandes Die in der Töngesgasse anstelle von Fettmilchs Haus errichtete Schandsäule Nach einem langwierigen fast das ganze Jahr 1615 dauernden Prozess um den Fettmilch-Aufstand von 1614 in der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main werden Vinzenz Fettmilch und insgesamt 38 Mitangeklagte nicht direkt wegen der Ausschreitungen gegen die Juden verurteilt, sondern wegen Majestätsverbrechen, da sie die Befehle des Kaisers missachtet haben.

Neu!!: 23. Oktober und 1616 · Mehr sehen »

1635

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1635 · Mehr sehen »

1638

Vogelschau der Schlacht bei Rheinfelden, Kupferstich von Matthäus Merian, veröffentlicht 1670 in ''Theatrum Europaeum''.

Neu!!: 23. Oktober und 1638 · Mehr sehen »

1641

Johan Banér.

Neu!!: 23. Oktober und 1641 · Mehr sehen »

1642

Frontverläufe im englischen Bürgerkrieg 1642 bis 1645 Zeitgenössische Karikatur zum Englischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 23. Oktober und 1642 · Mehr sehen »

1677

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1677 · Mehr sehen »

1689

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1689 · Mehr sehen »

1692

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1692 · Mehr sehen »

1695

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1695 · Mehr sehen »

1702

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1702 · Mehr sehen »

1707

Verfassungsurkunde des ''Act of Union'' aus dem Jahr 1707.

Neu!!: 23. Oktober und 1707 · Mehr sehen »

1713

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1713 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 23. Oktober und 1714 · Mehr sehen »

1715

König Karl XII. um 1715.

Neu!!: 23. Oktober und 1715 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 23. Oktober und 1723 · Mehr sehen »

1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 23. Oktober und 1729 · Mehr sehen »

1734

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1734 · Mehr sehen »

1739

Nadir Schah bei der Plünderung Delhis.

Neu!!: 23. Oktober und 1739 · Mehr sehen »

1745

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1745 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 23. Oktober und 1754 · Mehr sehen »

1765

Das Hochzeitspaar auf der Triumphpforte Am 23. Januar gibt der kaiserliche Thronfolger Joseph II. gegen seinen Willen auf Druck seiner Mutter Maria Theresia in zweiter Ehe der bayerischen Prinzessin Maria Josepha das Jawort.

Neu!!: 23. Oktober und 1765 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 23. Oktober und 1766 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 23. Oktober und 1769 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1780 · Mehr sehen »

1782

Seeschlacht von St. Kitts, Thomas Maynard (1783).

Neu!!: 23. Oktober und 1782 · Mehr sehen »

1783

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1783 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 23. Oktober und 1788 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1792 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1796 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1799 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1801 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 23. Oktober und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 23. Oktober und 1806 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 23. Oktober und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1814 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 23. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1822 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1823 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 23. Oktober und 1825 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1828 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1829 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1834 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 23. Oktober und 1836 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1842 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1844 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 23. Oktober und 1848 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 23. Oktober und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1851 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 23. Oktober und 1857 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 23. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 23. Oktober und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 23. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1867 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1869 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 23. Oktober und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 23. Oktober und 1875 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1877 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1880 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1886 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1899 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 23. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 23. Oktober und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 23. Oktober und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 23. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 23. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 23. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 23. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 23. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 23. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 23. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 23. Oktober und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 23. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 23. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 23. Oktober und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 23. Oktober und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 23. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 23. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 23. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 23. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 23. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 23. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 23. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 23. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 23. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 23. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 23. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 23. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 23. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 23. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 23. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 23. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 23. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 23. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 23. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 23. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 23. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 23. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 23. Oktober und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 23. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 23. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 23. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 23. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 23. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 23. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 23. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 23. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 23. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 23. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 23. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 23. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 23. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 23. Oktober und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 23. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 23. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 23. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 23. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 23. Oktober und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 23. Oktober und 2014 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 23. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 23. Oktober und 2017 · Mehr sehen »

42 v. Chr.

Der Triumvir Marcus Aemilius Lepidus und Lucius Munatius Plancus werden ordentliche Konsuln des Römischen Reichs.

Neu!!: 23. Oktober und 42 v. Chr. · Mehr sehen »

424

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 424 · Mehr sehen »

425

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 425 · Mehr sehen »

5. Jahrtausend v. Chr.

Das 5.

Neu!!: 23. Oktober und 5. Jahrtausend v. Chr. · Mehr sehen »

585

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 585 · Mehr sehen »

930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 23. Oktober und 930 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »