Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

2011

Index 2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

1419 Beziehungen: Abbottabad, Abd al-Aziz Bouteflika, Abdel Kadir Fitrat, Abdelilah Benkirane, Abdullah as-Sanusi, Abdullah II. bin al-Hussein, Adalet ve Kalkınma Partisi, Adam Riess, ADM-Aeolus, Afghanistan, Afrikanische Union, Agnes-Marie Grisebach, Ajahn Maha Bua Nanasampanno, Al-Qaida, Alassane Ouattara, Albaner in Mazedonien, Albanische Demokratische Partei, Albert II. (Monaco), Alberto João Jardim, Aldo Donati, Alexander Saidgerejewitsch Galimow, Alexander Stephan (Schauspieler), Alexandria, Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften, Algerien, Ali Abdullah Salih, Ali Akbar Hāschemi Rafsandschāni, Ali Chamene’i, Ali-Ben Bongo Ondimba, Alphen aan den Rijn, Alpine Skiweltmeisterschaft 2011, Alys Robi, Amato Opera, Amnesty International, Amoklauf von Alphen, Amoklauf von Lüttich, Amoklauf von Realengo, Amy Winehouse, Analyse & kritik, Anatoli Wladimirowitsch Kaminski, Aníbal Cavaco Silva, Anders Behring Breivik, Andrea True, Andreas Franz (Schriftsteller), Andreas Gursky, Andreas Raelert, Andrei Witaljewitsch Korotajew, Andreja Pejić, Android (Betriebssystem), Andrus Ansip, ..., Andy Robustelli, Angriff auf den pakistanischen Stützpunkt Salala, Anne Francis, Annecy, Annie Girardot, Anschlag von Taloqan am 28. Mai 2011, Anschlagsserie im Irak am 15. August 2011, Anschlagsserie in Bagdad am 22. Dezember 2011, Anschlagsserie in Nigeria am 25. Dezember 2011, Anschläge in Norwegen 2011, Anthony Amato, Antoni Martí Petit, Antonio Palocci, Antonio Tauriello, Arabische Halbinsel, Arabische Sprache, Arabische Welt, Arabischer Frühling, Arbeidernes Ungdomsfylking, Argentinien, Arizona, Arlington (Texas), Arno Fischer (Fotograf), Arthur Laurents, Ashford & Simpson, AT&T Stadium, Atlanta, Atlantis (Raumfähre), Atom-Moratorium, Attentat auf Ronald Reagan, Attentat von Tucson, Auckland, Ausnahmezustand, Australian Open 2011, Australische Fußballnationalmannschaft, Autobombe, Autokratie, Automatische Schusswaffe, Autonomie, Autoritarismus, Aviva Stadium, Ágota Kristóf, Ägypten, Äthiopien, Édouard Glissant, Ölkatastrophe in der Bohaisee 2011, Österreich, Österreichischer Rundfunk, Überschwemmungen in Queensland 2010/2011, Bachfest Leipzig, Bad Kissingen, Bahman Nirumand, Bahrain, Bali, Bangladesch, Barack Obama, Baronie (Süßwarenhersteller), Baruch Samuel Blumberg, Baruj Benacerraf, Baschar al-Assad, Basketball-Europameisterschaft 2011, Bürgerkrieg in Libyen 2011, Bürgerkrieg in Syrien seit 2011, Bürgerlich-Demokratische Partei, Bürgerschaftswahl in Bremen 2011, Bürgerschaftswahl in Hamburg 2011, BBC News, Be’er Scheva, Beethovenfest, Beji Caid Essebsi, Belgien, Benin, Berlin, Bern, Bernard Greenhouse, Bernd Clüver, Bernd Eichinger, Bernhard Heisig, Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler, Besetzung des Irak 2003–2011, Besteigung aller Achttausender, Betty Ford, Biagio Agnes, Biathlon-Weltmeisterschaften 2011, Bischöfliche Aktion Adveniat, BM-21, Bob Zimny, Bochum, Bochum Total, Bockshornklee, Boden des Jahres, Boko Haram, Bonaire, Boni Yayi, Bonn, Borussia Dortmund, Botschafter, Boykott, Brandanschlag auf das Casino Royale in Monterrey 2011, Brandanschläge in Berlin 2011, Brasilien, Brian P. Schmidt, Briefbombenanschlag auf Swissnuclear, Bronisław Kazimierz Przybylski, Bruce Beutler, Bundesgartenschau 2011, Bundeskartellamt, Bundesministerium der Verteidigung, Bundesratswahlen 2011, Bundesverband Boden, Burhānuddin Rabbāni, Butter, C (Programmiersprache), Cardiff, Casas Adobes, Catherine, Duchess of Cambridge, Cesária Évora, Ceska-Mordserie, Challenge Roth, Chanty-Mansijsk, Chanukka, Charlène von Monaco, Charles Zwolsman senior, Chile, China National Space Administration, Choleraepidemie in Haiti ab 2010, Chrissie Wellington, Christa Wolf, Christchurch, Christchurch-Erdbeben vom Februar 2011, Christiane Desroches-Noblecourt, Christie’s, Christopher Hitchens, Christopher Sims, Cissé Mariam Kaïdama Sidibé, Clarence Clemons, Claude Bobrowski, Cliff Robertson, CONCACAF Gold Cup 2011, Consell General de les Valls, Copa América 2011, Copa Centroamericana 2011, Costa-ricanische Fußballnationalmannschaft, Cricket World Cup 2011, Crystal Bridges Museum of American Art, Ctirad Kohoutek, Curth Flatow, Cy Twombly, Daegu, Dan Shechtman, Dan Wheldon, David Cameron, Davis Cup, Dänische Männer-Handballnationalmannschaft, Düsseldorf, Deauville, Demokratische Allianz für Ägypten, Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Demokratische Republik Kongo, Demokratische Union für Integration, Dendritische Zelle, Dennis Ritchie, Dera Ghazi Khan, Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft, Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften, Deutsche Presse-Agentur, Deutsche Welle, Deutscher Bundestag, Deutscher Evangelischer Kirchentag 2011, Deutscher Filmpreis 2011, Deutscher Zukunftspreis, Deutschland, Deutschland 2011, DFB-Junioren-Vereinspokal 2010/11, DFB-Pokal 2010/11, Didier Bonnet, Die Presse, Die Tageszeitung, Die Zeit, Diego Febles, DiePresse.com, Dietmar Mues, Dietmar Sauermann, Dietrich Stobbe, Dilma Rousseff, Dimi Mint Abba, Discovery (Raumfähre), Dissertation, Diwali, Dresden, Dresdner Musikfestspiele, Drogenkrieg in Mexiko, Dschibuti, Dublin, Eastern Conference (NBA), Edmundo Ros, Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2011, Einiges Russland, Eisenbahnunfall von Hordorf, Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 2011, Eiskunstlauf-Europameisterschaften 2011, Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2011, El Salvador, Elfenbeinküste, Elio Di Rupo, Elizabeth Taylor, Ellen Johnson Sirleaf, Emil Petrovics, England, Erdähnlicher Himmelskörper, Erdbeben in Haiti 2010, Erdbeben in Van 2011, Erika Streit, Eritrea, Ernesto Sabato, Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran, Erwin Wirschaz, Escherichia coli, Estland, Estnische Reformpartei, Euro, Euro-Plus-Pakt, Euro-Rettungsschirm, Eurokrise, Europäische Union, Europäische Weltraumorganisation, Europäischer Rat, Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit, Eurovision Song Contest 2011, Eurozone, Euskadi Ta Askatasuna, Eva Afuhs, Eva Strittmatter, Evakuierung in Koblenz am 4. Dezember 2011, Exoplanet, Expansion des Universums, Expertenrat, Facebook, Faustball-Weltmeisterschaft 2011, FC Barcelona, FC Porto, FC Schalke 04, Februar 2011, Felix Mendelssohn Bartholdy, Fernando Bernabé Agüero Rocha, Festung Ehrenbreitstein, Feuerwehrfahrzeuge-Kartell, Fidesz – Ungarischer Bürgerbund, Finnische Eishockeynationalmannschaft, Finnland, Flórián Albert, Flushing-Meadows-Park, Folketingswahl 2011, Folter, Formel-1-Weltmeisterschaft 2011, Fossil des Jahres, Fouad Mebazaa, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurter Buchmesse, Frankfurter Rundschau, Frankreich, Franz Josef Degenhardt, Französische Männer-Handballnationalmannschaft, Frauen-Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten, Freiheits- und Gerechtigkeitspartei, French Open 2011, Friedensnobelpreis, Friedrich Adrario, Friedrich Kittler, Friedrich Schoenfelder, Friedrich Wilhelm Schnitzler, Fritz Raff, Fritz Schediwy, Fußball-Asienmeisterschaft 2011, Fußball-Bundesliga 2011/12, Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011, Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten, G7, G8-Gipfel in Deauville 2011, Gabrielle Giffords, Gabun, Garmisch-Partenkirchen, Garret FitzGerald, Gartner Inc., Gary Moore, Günter Amendt, Günter Gollasch, Günter Tembrock, Gelsenkirchen, Gemeinderatswahl in St. Pölten 2011, Gene Gossage, Genzyme, Georg Kreisler, Georg Sterzinsky, George Athor Deng, Georgia, Georgia Dome, Geração à rasca, Gerlinde Kaltenbrunner, Gerry Rafferty, Gestein des Jahres, Gewehr, Gil Scott-Heron, Gilad Schalit, Gilbert Adair, Giorgos A. Papandreou, Glarner Gemeindereform, Goch, Gold, Golden Globe Awards 2011, Goldene Himbeere 2011, Goldpreis, Golf von Bohai, Goodluck Jonathan, Goodrich Corporation, Google, Google+, Gordon Krunnfusz, Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten 2011, Gouverneurswahlen in Japan 2011, Grünliberale Partei, Green Bay Packers, Grete Waitz, Griechenland, Griechische Staatsschuldenkrise, Große Nationalversammlung der Türkei, Grundgesetz Ungarns, Grupo ACS, Guadalajara (Mexiko), Guatemala, Guillaume Soro, Gunter Sachs, Gustav Lantschner, GuttenPlag Wiki, Guy Amouretti, Gymnaestrada, Hadayatullah Hübsch, Haiti, Halle (Saale), Hamamatsu, Hamburger SV, Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011, Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2011, Hans Apel, Hans Barth (Wissenschaftsautor), Hans Heinz Holz, Hans Keilson, Hans-Georg Arlt, Hans-Jürgen Ambrosius, Har Gobind Khorana, Harold Garfinkel, Harry Morgan, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Hassan Aref, Hämolytisch-urämisches Syndrom, Händel-Festspiele Halle (Saale), Hebräische Sprache, Heineken Cup 2010/11, Heinz Bennent, Heinz Ludwig Arnold, Heinz Reincke, Hella Haasse, Hellmut Lange, Helmut Frenz, Helmut Polensky, Helmut Ringelmann, Herbert Ammer, Herbert Gadsch, Herbert Mataré, Hessentag 2011, Heydar Moslehi, Hochtief, Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton, Honduranische Fußballnationalmannschaft, Honshū, Hopman Cup 2011, Horn von Afrika, Horst Fuhrmann, Horst-Eberhard Richter, Hou Yifan, HTML5, Hubert Sumlin, Human Rights Watch, Hungerkrise am Horn von Afrika 2011, Hurrikan Hilary (2011), Hurrikan Irene (2011), HUS-Epidemie 2011, Husni Mubarak, Ignace Murwanashyaka, Igor Nikolajewitsch Smirnow, Ikililou Dhoinine, Imo Moszkowicz, Index der menschlichen Entwicklung, Indien, Indonesien, Inflation, Instant-Runoff-Voting, Internationale Filmfestspiele Berlin 2011, Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011, Internationale Filmfestspiele von Venedig 2011, Internationale Raumstation, Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011, Internationales Jahr der Chemie, Internationales Jahr der Wälder, Internationales Mahler-Festival, Internationales Olympisches Komitee, Interpol, IPv4, Irak, Irakkrieg, Iran, Iran-Air-Flug 277, Iranisches Atomprogramm, Irland, Iron Dome, Islamisches Opferfest, Isländische Literatur, Ismail Omar Guelleh, Israel, Italien, Jack Kevorkian, Jackie Leven, Jalisco, Jamboree, James Arness, James Rizzi, Jane Russell, Janez Janša, Japan, Japanische Fußballnationalmannschaft, Japanische Fußballnationalmannschaft der Frauen, Jürgen Hentsch, Jelena Georgijewna Bonner, Jemen, Jerachmi’el Assa, Jewgeni Wassiljewitsch Schewtschuk, Jhala Nath Khanal, Jiří Dienstbier (Politiker, 1937), Jiří Gruša, Joe Frazier, Johannes Heesters, Johannes Paul II., John Adler, John Barry (Filmkomponist), John Henry Johnson, John Hospers, John McCarthy, Jom Kippur, Jordanien, Jorge Semprún, José Argüelles, José Rosinski, Joseph Kabila, Josip Barković, Josy Doyon-Hofstetter, Juan Arza, Jules Hoffmann, Julia Starp, Juni, K. Humpy, Kabinett Erdoğan III, Kabinett Merkel II, Kabinett Passos Coelho, Kalifornien, Kanada, Kanadische Unterhauswahl 2011, Kanton Glarus, Karl Aage Præst, Karl Leo, Karl-Eddi Armgort, Karl-Theodor zu Guttenberg, Katalonien, Katar, Katarina Kresal, Kārlis Skrastiņš, Ken Russell, Kenia, Kennan Adeang, Kentucky, Kepler-22, Kepler-22b, Kermadecinseln, Kernenergie, Kernkraftwerk Buschehr, Kernkraftwerk Fukushima Daiichi, Kernkraftwerk Fukushima Daini, Kernkraftwerk Mühleberg, Kernkraftwerk Onagawa, Kernkraftwerk Tōkai, Kieler Woche, Kim Clijsters, Kim Jong-il, Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch, Klaus Dieter Seybold, Klaus-Dieter Sieloff, Kleinkaliber, Knut (Eisbär), Koblenz, Kolumbien, Kommunalwahlen in Albanien 2011, Kommunalwahlen in Hessen 2011, Kommunalwahlen in Niedersachsen 2011, Komoren, Kongress der Vereinigten Staaten, Kopten, Korruption, Kristianstad, Kulturhauptstadt Europas, Kurden, Kurt Hauenstein, Kurt Sanderling, Kurt Weidemann, Kurzstreckenrakete, Kyoto-Protokoll, La Esterella, Lactalis, Landtagswahl in Baden-Württemberg 2011, Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2011, Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2011, Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2011, Lara Andriessen, Laufzeitverlängerung deutscher Kernkraftwerke, Laurent Gbagbo, Lausanne, Lübeck, Lübecker Märtyrer, Lee Roy Selmon, Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2011, Leipzig, Leipziger Buchmesse, Leo Kirch, Leonora Carrington, Leopold Hawelka, Lettland, Leymah Gbowee, Li Na (Tennisspielerin), Libanon, Libyen, Lichtjahr, Liga Asobal 2010/11, Lille, Liste der Präsidenten von Ägypten, Litauen, Lokomotive Jaroslawl, Lokon-Empung, London, Lorca, Loreley, Loriot, Los Angeles, Louise Behrend, Louisiana, Loukas Papadimos, Lucian Freud, Ludwig Hirsch, Luigi Valenzano, Luxemburg, Luzon, Lykke Aresin, Lynn Margulis, Madrid, Madschles, Maghreb, Mahamadou Issoufou, Mahmud Ahmadineschād, Makroökonomie, Mali, Manchester United, Manfred Gerlach, Manhattan, Manuel Esperón, Maple Batalia, Marco Simoncelli, Maria Schneider (Schauspielerin), Marie-France Pisier, Marie-Paul Armand, Marie-Thérèse Ibos, Mario Martiradonna, Mario Monti, Mark Kopytman, Marokko, Marrakesch, Mars (Planet), Mars Science Laboratory, Martin Luther King, Jr. National Memorial, Maruf al-Bachit, Maschrek, Massaker von Srebrenica, Matti Aura (Politiker, 1943), Mauretanien, Mazedonien, München, Melbourne, Merkur (Planet), MESSENGER, Mexikanische Fußballnationalmannschaft, Mexiko, Michael Cacoyannis, Michael Dummett, Michel Martelly, Mick Werup, Microsoft, Mika Myllylä, Militärregierung, Milivoj Ašner, Ministerpräsident, Mississippi (Bundesstaat), Misstrauensvotum, Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen, Mohamed Bouazizi, Mohamed Ghannouchi, Mohammed Daud Daud, Mohammed Reza Mahdavi-Kani, Mohammed VI. (Marokko), Mohmand (Pakistan), Momenten-Magnituden-Skala, Moncef Marzouki, Mondfinsternis, Monterrey, Mosche Arens, Moskau, Motorola Mobility, MTV Germany, Muammar al-Gaddafi, Muslimbrüder, Myanmar, Naher Osten, Namibia Premier League 2010/11, NASA, Nasir al-Muhammad al-Ahmad as-Sabah, Nassau (Lahn), Nate Dogg, National September 11 Memorial and Museum, Nationaldemokratische Partei (Ägypten), Nationaler Übergangsrat, Nationalsozialistischer Untergrund, NATO, NBA All-Star Game 2011, Nea Dimokratia, Necmettin Erbakan, Nekrolog 2011, Nella Martinetti, Nemzeti Média- és Hírközlési Hatóság, Nepal, Neuapostolische Kirche, Neue Demokratie (Mazedonien), Neue Zürcher Zeitung, Neuseeland, New Kabul Bank, New York (Bundesstaat), New York City, New York Mercantile Exchange, News-International-Skandal, Nicaragua, Niederlande, Niger, Nigeria, Nikola Gruevski, Nikolai Jefimowitsch Andrianow, Nobelpreis, Nobelpreis für Chemie, Nobelpreis für Literatur, Nobelpreis für Physik, Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, Nordafrika, Nordische Skiweltmeisterschaften 2011, Nordkorea, Nordrhein-Westfalen-Tag, Norwegen, Norwegische Butterkrise, Notstandsgesetzgebung in Ägypten, Novak Đoković, Nuklearkatastrophe von Fukushima, Nursultan Nasarbajew, Oberlandesgericht Stuttgart, Oberursel (Taunus), Occupy Wall Street, Olympische Winterspiele 2018, Omar Suleiman, Operation Neptune’s Spear, Operation Pegasus (2011), Operation Tomodachi, Opposition (Politik), Organische Leuchtdiode, Orlando Silva de Jesus Júnior, Osama bin Laden, Oscarverleihung 2011, Oslo, Ostern, Oswald Rathfelder, Otto von Habsburg, Pak Wanso, Pakistan, Paläontologische Gesellschaft, Panama, Panamerikanische Spiele 2011, Papstbesuch in Deutschland 2011, Paraguayische Fußballnationalmannschaft, Pará, Paris, Parlament der Republik Mazedonien, Parlamentswahl in der Türkei 2011, Parlamentswahl in Estland 2011, Parlamentswahl in Finnland 2011, Parlamentswahl in Kap Verde 2011, Parlamentswahl in Lettland 2011, Parlamentswahl in Liberia 2011, Parlamentswahl in Marokko 2011, Parlamentswahl in Mazedonien 2011, Parlamentswahl in Polen 2011, Parlamentswahl in Portugal 2011, Parlamentswahl in Russland 2011, Parlamentswahl in Schottland 2011, Parlamentswahl in Slowenien 2011, Parlamentswahl in Thailand 2011, Parlamentswahl in Ungarn 2010, Parlamentswahlen im Tschad 2011, Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012, Parlamentswahlen in der Elfenbeinküste 2011, Parlamentswahlen in Gabun 2011, Parlamentswahlen in Niger 2011, Parlamentswahlen in Sambia 2011, Parlamentswahlen in Singapur 2011, Parlamentswahlen in Uganda 2011, Parmalat, Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (Marokko), Parti Socialiste (Belgien), Partido Social Democrata, Partit Socialdemòcrata, Pascal Koupaki, Patrick Vincent Ahern, Paul Mikat, Paulette Dubost, Pavol Demitra, Pay-TV, Pedro Novais, Pedro Passos Coelho, People’s Action Party (Singapur), Pete Postlethwaite, Peter Alexander, Peter Falk, Peter Gethin, Peter Przygodda, Peter Schamoni, Peter Yates, Peter-Paul Zahl, Petra Kvitová, Philip Hannan, Philippinen, Pierre Louis-Dreyfus, Pierrette Alarie, Pittsburgh Steelers, Plagiatsaffäre Guttenberg, Pokrowskoje, Polen, Polizistenmord von Heilbronn, Polnische EU-Ratspräsidentschaft 2011, Portugal, Präfekturparlamentswahl in Fukushima 2011, Präfekturparlamentswahl in Iwate 2011, Präfekturparlamentswahl in Miyagi 2011, Präsidentschafts- und Kommunalwahlen in Bulgarien 2011, Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Argentinien 2011, Präsidentschaftswahl im Tschad 2011, Präsidentschaftswahl in Abchasien 2011, Präsidentschaftswahl in der Zentralafrikanischen Republik 2011, Präsidentschaftswahl in Kamerun 2011, Präsidentschaftswahl in Kasachstan 2011, Präsidentschaftswahl in Kirgisistan 2011, Präsidentschaftswahl in Liberia 2011, Präsidentschaftswahl in Nicaragua 2011, Präsidentschaftswahl in Portugal 2011, Präsidentschaftswahl in Südossetien 2011, Präsidentschaftswahl in Uganda 2011, Präsidentschaftswahlen auf den Seychellen 2011, Präsidentschaftswahlen in Benin 2011, Präsidentschaftswahlen in Dschibuti 2011, Präsidentschaftswahlen in Kap Verde 2011, Präsidentschaftswahlen in Niger 2011, Präsidentschaftswahlen in Nigeria 2011, Präsidentschaftswahlen in Sambia 2011, Präsidentschaftswahlen in São Tomé und Príncipe 2011, Prüm, Premjer-Liha 2010/11, Presse- und Informationsstab des Bundesministeriums der Verteidigung, Pressefreiheit, Proteste im Iran 2011/2012, Proteste im Jemen 2011/2012, Proteste in Bahrain ab 2011, Proteste in Dschibuti 2011, Proteste in Griechenland 2010–2012, Proteste in Israel 2011/2012, Proteste in Jordanien ab 2011, Proteste in Kuwait ab 2011, Proteste in Oman 2011, Proteste in Saudi-Arabien ab 2011, Proteste in Spanien 2011/2012, Proteste nach den russischen Parlamentswahlen 2011, Puyehue (Vulkan), Pyeongchang, Qabus ibn Said, Quasikristall, Raúl Ruiz, Rafael Nadal, Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte, Rallye Dakar 2011, Ralph M. Steinman, Ramadan, Randy Savage, Raoul Island, Rat der Europäischen Union, Ratko Mladić, Raumsonde, Ray Aghayan, Römisch-katholische Kirche, Recep Tayyip Erdoğan, Referendum, Referendum in Italien 2011, Regierungskrise in der Elfenbeinküste 2010/2011, Regional- und Kommunalwahlen in Spanien 2011, Regionalwahlen in Madeira 2011, Reinhard Mutz, René Audet, Reporter ohne Grenzen, Repräsentantenhaus, Reuters, Revolution in Ägypten 2011, Revolution in Tunesien 2010/2011, Rhein II, Rheinland-Pfalz-Tag, Richard Hamilton (Künstler), Rio de Janeiro, Robert Dietrich, Rom, Ronald Searle, Ronny (Schlagersänger), Rosel Zech, Rover (Raumfahrt), Rudolf Meimberg, Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011, Rupert Murdoch, Ruslan Salej, Russell Garcia, Russischer Jugendtag 2011, Russland, Saba (Insel), Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah, Saeima, Saif al-Islam al-Gaddafi, Salva Kiir Mayardit, Sanofi, Sargent Shriver, Saskaņas Centrs, Saul Perlmutter, Sócrates (Fußballspieler), Sözcü, Südafrika, Südkorea, Südsudan, Schachweltmeisterschaft der Frauen, Schia, Schweden, Schwedische Eishockeynationalmannschaft, Schweiz, Schweizer Parlamentswahlen 2011, Schweizerische Volkspartei, Schwimmweltmeisterschaften 2011, Scottish National Party, Seilbahn Koblenz, Selbstmordattentat, Selbstverbrennung, Seligsprechung, Sendai, Senegal, Serbien, Severiano Ballesteros, Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche, Shanghai, Sheffield, Shenzhen, Shenzhou 8, Sibirien, Sidi Bouzid (Tunesien), Sidney Lumet, Siegfried Maruhn, Siegfried Voß, Silvio Berlusconi, Singapur, Sint Eustatius, Sirte, Skype, Slowakei, Slowenien, Smartphone, SN 2011fe, Snookerweltmeisterschaft 2011, Somalia, Sommer-Universiade 2011, Sonnenfinsternis, Sonnenfinsternis vom 1. Juli 2011, Sonnenfinsternis vom 1. Juni 2011, Sonnenfinsternis vom 25. November 2011, Sonnenfinsternis vom 4. Januar 2011, Sozialdemokratische Liga Mazedoniens, Sozialdemokratische Partei der Schweiz, Space Shuttle, Spanien, Spanische Parlamentswahlen 2011, Spice Islander I, Spider-Man: Turn Off the Dark, Spiegel Online, Sporting Braga, Sri Lanka, Staatliche Unabhängigkeit, Staatsversammlung (Slowenien), Stammesgebiete unter Bundesverwaltung, Standard & Poor’s, Stephanie Glaser, Steve Jobs, Stichwort (Dokumentation), Stierkampf, Stollwerck, Streitkräfte Libyens, STS-135, Sudan, Suizid, Sulawesi, Sumatra, Sunniten, Super Bowl XLV, Supermarkt, Supernova, Suze Rotolo, Swedbank, Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte, Tabletcomputer, Tachar, Tag der Franken, Taliban, Tallinn, Tandja Mamadou, Tawakkol Karman, Türkei, Tōhoku-Erdbeben 2011, Terroranschlag am 1. Januar 2011 in Alexandria, Terroranschlag am Flughafen Moskau-Domodedowo, Terroranschlag in Marrakesch, Terroranschläge am 11. September 2001, Texas, The Book of Mormon (Musical), Thomas Gottschalk, Thomas Morgenstern, Thomas Sargent, Tokio, Tomas Tranströmer, Tonga, Tony Award 2011, Tore Eikeland, Tornado, Transnistrien, Transnistrische Präsidentschaftswahl 2011, Tschetschenien, Tsunami, Tucson, Tuff, Turku, Twitter, U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2011, UEFA Champions League 2010/11, UEFA Europa League 2010/11, Ueli Prager, UN-Klimakonferenz in Durban 2011, Unabhängigkeitsreferendum im Südsudan 2011, UNESCO, Ungarische EU-Ratspräsidentschaft 2011, Ungarisches Parlament, Ungarn, United States Navy SEALs, United Technologies Corporation, Universität Bayreuth, Unruhen in Algerien 2010–2012, Unruhen in England 2011, Unwetter in Brasilien 2011, Unze, Uruguayische Fußballnationalmannschaft, US Open 2011, US-Dollar, Valdis Zatlers, Valentin Braitenberg, Van (Türkei), Vancouver Island, Vasile Arvinte, Václav Havel, Völkerstrafgesetzbuch, Vega (Bodentyp), Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft, Vereinte Nationen, Verena Wiet, Verfassung des Landes Hessen, Verfassungsreferendum in Ägypten 2011, Verfassungsreferendum in Liberia 2011, Verfassungsreferendum in Marokko 2011, Vertrauensfrage, Vesakh, Vierschanzentournee 2010/11, Volksabstimmung in Hessen 2011, Volksabstimmung zu Stuttgart 21, Volksrepublik China, Volkszählung, Volkszählung in der Europäischen Union 2011, Vorsitz im Rat der Europäischen Union, VroniPlag Wiki, Wade Belak, Wahl in der Demokratischen Republik Kongo 2011, Wahl in Haiti 2010/11, Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011, Wahl zur Nationalversammlung in Benin 2011, Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung Tunesiens 2011, Wahlen in Peru 2011, Wahlen zum Dáil Éireann 2011, Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich, Waldhof (Schiff), Walter Dostal, Walter Giller, Wangari Maathai, Warren Christopher, Wassili Iwanowitsch Alexejew, Wehrpflicht in Deutschland, Weltjugendtag 2011, Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik, Wembley-Stadion (2007), Werner Otto (Unternehmer), Werner W. Wallroth, Western Conference (NBA), Westjordanland, Westminster Abbey, Westsahara, Wetten, dass..?, Willard Boyle, Willem Albert Wagenaar, Willi Arens, William Lipscomb, Wimbledon (London), Wimbledon Championships 2011, Witta Pohl, Wolfgang Spier, World Police and Fire Games, WWE WrestleMania, YAK-Service-Flug 9633, Zdeněk Miler, Zine el-Abidine Ben Ali, Zweidrittelmehrheit, Zweiter Weltkrieg, Zyklon Yasi, 1. August, 1. Dezember, 1. Januar, 1. Juli, 1. Juni, 1. Mai, 1. November, 1. Oktober, 10. April, 10. Dezember, 10. Februar, 10. Juli, 10. Juni, 10. Mai, 10. März, 10. Oktober, 10. September, 11. April, 11. August, 11. Dezember, 11. Februar, 11. Januar, 11. Juli, 11. Mai, 11. März, 11. Oktober, 11. September, 112. Kongress der Vereinigten Staaten, 12. Februar, 12. Januar, 12. Juni, 12. März, 12. Oktober, 12. September, 13. Dezember, 13. Februar, 13. Januar, 13. Juli, 13. Mai, 13. März, 13. November, 13. Oktober, 13. September, 14. April, 14. August, 14. Dezember, 14. Februar, 14. Januar, 14. Juli, 14. Juni, 14. März, 14. November, 15. August, 15. Dezember, 15. Februar, 15. Januar, 15. Juli, 15. Juni, 15. Mai, 15. März, 15. Oktober, 15. September, 16. April, 16. August, 16. Dezember, 16. Februar, 16. März, 16. Oktober, 17. April, 17. Dezember, 17. Januar, 17. Juli, 17. Juni, 17. Mai, 17. Oktober, 17. September, 18. August, 18. Dezember, 18. Februar, 18. Januar, 18. Juni, 18. März, 18. Oktober, 18. September, 19. April, 19. August, 19. Dezember, 19. Februar, 19. Mai, 19. März, 19. November, 19. September, 1903, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1962, 1969, 1976, 1978, 1983, 1985, 1987, 1990, 1992, 2. August, 2. Februar, 2. Januar, 2. Juni, 2. Mai, 2. März, 2. Oktober, 2. September, 20. April, 20. Februar, 20. Juli, 20. Mai, 20. März, 20. November, 20. Oktober, 20. September, 2006, 21. April, 21. August, 21. Dezember, 21. Januar, 21. März, 21. Oktober, 21. September, 22. April, 22. August, 22. Februar, 22. Januar, 22. Juli, 22. Mai, 22. November, 22. Oktober, 22. September, 23. August, 23. Januar, 23. Juli, 23. Juni, 23. Mai, 23. März, 23. Oktober, 24. April, 24. August, 24. Dezember, 24. Februar, 24. Januar, 24. März, 24. November, 24. September, 25. April, 25. August, 25. Dezember, 25. Februar, 25. Juli, 25. Juni, 25. Mai, 25. März, 25. November, 25. Oktober, 25. September, 26. August, 26. Dezember, 26. Januar, 26. Mai, 26. November, 26. Oktober, 27. April, 27. August, 27. Dezember, 27. Februar, 27. Januar, 27. Juli, 27. Mai, 27. März, 27. November, 27. Oktober, 27. September, 28. April, 28. August, 28. Februar, 28. Juli, 28. Mai, 28. November, 28. Oktober, 28. September, 29. August, 29. Dezember, 29. Januar, 29. Juli, 29. März, 29. September, 3. April, 3. August, 3. Februar, 3. Januar, 3. Juli, 3. Juni, 3. März, 3. Oktober, 3. September, 30. April, 30. Dezember, 30. Januar, 30. Juni, 30. Mai, 30. März, 30. November, 30. Oktober, 30. September, 31. August, 31. Januar, 31. Mai, 31. März, 31. Oktober, 4. April, 4. August, 4. Dezember, 4. Januar, 4. Juli, 4. Juni, 4. Mai, 4. März, 4. November, 4. September, 5. April, 5. August, 5. Dezember, 5. Januar, 5. Juli, 5. Juni, 5. Mai, 5. Oktober, 6. August, 6. Februar, 6. März, 6. November, 6. Oktober, 6. September, 7. April, 7. August, 7. Dezember, 7. Januar, 7. Juni, 7. Mai, 7. November, 7. September, 8. April, 8. Dezember, 8. Januar, 8. Juli, 8. Mai, 8. November, 8. Oktober, 8. September, 9. April, 9. August, 9. Januar, 9. Juli, 9. November, 9. Oktober, 9. September. Erweitern Sie Index (1369 mehr) »

Abbottabad

Abbottabad ist eine Stadt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa (ehem. Nordwestprovinz).

Neu!!: 2011 und Abbottabad · Mehr sehen »

Abd al-Aziz Bouteflika

Abd al-Aziz Bouteflika (2006) Abd al-Aziz Bouteflika (* 2. März 1937 in Oujda, Marokko) ist seit 1999 algerischer Präsident.

Neu!!: 2011 und Abd al-Aziz Bouteflika · Mehr sehen »

Abdel Kadir Fitrat

Abdel Kadir Fitrat ist ein afghanischer Bankmanager.

Neu!!: 2011 und Abdel Kadir Fitrat · Mehr sehen »

Abdelilah Benkirane

Abdelilah Benkirane (2014) Abdelilah Benkirane (* 4. April 1954 in Rabat) ist ein marokkanischer Politiker und war von 2011 bis 2017 Ministerpräsident Marokkos.

Neu!!: 2011 und Abdelilah Benkirane · Mehr sehen »

Abdullah as-Sanusi

Abdullah as-Sanusi (* 1949 im Sudan) ist ein Schwager des ehemaligen libyschen Revolutionsführers und Herrschers Muammar al-Gaddafi.

Neu!!: 2011 und Abdullah as-Sanusi · Mehr sehen »

Abdullah II. bin al-Hussein

König Abdullah II. (2008) Abdullah II.

Neu!!: 2011 und Abdullah II. bin al-Hussein · Mehr sehen »

Adalet ve Kalkınma Partisi

Die Adalet ve Kalkınma Partisi, (kurz AKP oder AK Parti), ist nach eigener Programmatik eine konservativ-demokratisch ausgerichtete politische Partei in der Türkei und lehnt trotz entsprechender Wahrnehmung eine Klassifizierung als „muslimisch-demokratisch“ ab.

Neu!!: 2011 und Adalet ve Kalkınma Partisi · Mehr sehen »

Adam Riess

Adam Riess bei der Pressekonferenz nach der Verleihung des Nobelpreises 2011 Adam Guy Riess (* 16. Dezember 1969 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Astronom, dessen Forschung sich mit der Nutzung von Supernovae als kosmologische Entfernungsmaßstäbe befasst.

Neu!!: 2011 und Adam Riess · Mehr sehen »

ADM-Aeolus

ADM-Aeolus (- Aeolus: Gott der Winde) ist der Name eines ESA-Satelliten aus der Reihe der Earth Explorer Missions, ein langfristiges Rahmenprogramm der ESA zur Erdbeobachtung.

Neu!!: 2011 und ADM-Aeolus · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: 2011 und Afghanistan · Mehr sehen »

Afrikanische Union

Farbe entspricht dem jeweiligen Beitrittsjahr zur OAU, der Vorgängerorganisation der AU, bzw. zur AU Die Afrikanische Union ist eine Internationale Organisation, die 2002 die Nachfolge der Organisation für Afrikanische Einheit (OAU) angetreten hat und sich für Kooperation auf allen Gebieten einsetzen soll.

Neu!!: 2011 und Afrikanische Union · Mehr sehen »

Agnes-Marie Grisebach

Agnes-Marie Grisebach Agnes-Marie Grisebach (* 2. September 1913 in Berlin; † 6. März 2011 in Ahrenshoop) war eine deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Agnes-Marie Grisebach · Mehr sehen »

Ajahn Maha Bua Nanasampanno

Ajahn Maha Bua Nanasampanno Ajahn Maha Bua Ñāṇasampanno (thailändisch: หลวงตา มหาบัว ญาณสัมปันโน – Aussprache:; * 12. August 1913 in Ban Tat, Thailand als Bua Lohitdee; † 30. Januar 2011) offiziell Phra Thamma Visuthimongkon – (พระธรรมวิสุทธิมงคล) war ein in Thailand hochverehrter buddhistischer Mönch und Abt des Klosters Wat Pa Ban Tat in der Provinz Udon Thani.

Neu!!: 2011 und Ajahn Maha Bua Nanasampanno · Mehr sehen »

Al-Qaida

Flagge von al-Qaida im Irak Al-Qaida, auch al-Kaida (in Verlautbarungen auch), ist ein loses, weltweit operierendes Terrornetzwerk meist sunnitisch-islamistischer Organisationen, das seit 1993, meist in Verbindung mit Bekennerschreiben, zahlreiche Terroranschläge in mehreren Staaten verübt hat und mit zahlreichen weltpolitischen Ereignissen im Zusammenhang steht.

Neu!!: 2011 und Al-Qaida · Mehr sehen »

Alassane Ouattara

Alassane Ouattara Alassane Ado Dramane Ouattara (* 1. Januar 1942 in Dimbokro, Elfenbeinküste) ist ein ivorischer Politiker und Volkswirt.

Neu!!: 2011 und Alassane Ouattara · Mehr sehen »

Albaner in Mazedonien

Bunte Moschee ist das religiöse Zentrum der muslimischen Albaner in Tetovo. Die Albaner in Mazedonien bilden die größte ethnische Minderheit des Landes und stellen in 13 (einschließlich zwei Bezirken in der Hauptstadt Skopje) von 81 Opštini über die Hälfte der Bevölkerung.

Neu!!: 2011 und Albaner in Mazedonien · Mehr sehen »

Albanische Demokratische Partei

Die Albanische Demokratische Partei (Akronym: PDSH) ist eine politische Partei der albanischen Bevölkerung in Mazedonien.

Neu!!: 2011 und Albanische Demokratische Partei · Mehr sehen »

Albert II. (Monaco)

Albert II. von Monaco, 2008 Albert Alexandre Louis Pierre Rainier Grimaldi (* 14. März 1958 in Monaco) ist seit dem Tod seines Vaters Rainier III. am 6. April 2005 der regierende Fürst von Monaco und Oberhaupt der Familie Grimaldi.

Neu!!: 2011 und Albert II. (Monaco) · Mehr sehen »

Alberto João Jardim

Alberto João Cardoso Gonçalves Jardim (* 4. Februar 1943 in Funchal) ist ein portugiesischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Alberto João Jardim · Mehr sehen »

Aldo Donati

Aldo Donati (* 29. September 1910 in Budrio (BO), Italien; † 25. März 2011) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 2011 und Aldo Donati · Mehr sehen »

Alexander Saidgerejewitsch Galimow

Alexander Saidgerejewitsch Galimow (* 2. Mai 1985 in Jaroslawl, Russische SFSR; † 12. September 2011 in Moskau) war ein russischer Eishockeyspieler, der seine gesamte Karriere bei Lokomotive Jaroslawl in der russischen Superliga, Kontinentalen Hockey-Liga sowie drittklassigen Perwaja Liga unter Vertrag stand.

Neu!!: 2011 und Alexander Saidgerejewitsch Galimow · Mehr sehen »

Alexander Stephan (Schauspieler)

Alexander Stephan, eigentlich Gunnar Warner, (* 20. Juli 1945 in Brannenburg, Oberbayern; † 27. Januar 2011 in München) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Alexander Stephan (Schauspieler) · Mehr sehen »

Alexandria

Alexandria oder Alexandrien (nach Alexander dem Großen) ist mit über 4,3 Millionen Einwohnern (Stand 2009) und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste die zweitgrößte Stadt Ägyptens nach Kairo und die insgesamt größte ägyptische Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer.

Neu!!: 2011 und Alexandria · Mehr sehen »

Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften

Bekanntgabe des Preisträgers 2008 Der Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften (wörtlich „Preis der Schwedischen Reichsbank in Wirtschaftswissenschaft zur Erinnerung an Alfred Nobel“) ist ein 1968 von der Schwedischen Reichsbank anlässlich ihres 300-jährigen Bestehens gestifteter und 1969 erstmals verliehener Preis, der als der renommierteste im Bereich der Wirtschaftswissenschaften gilt.

Neu!!: 2011 und Alfred-Nobel-Gedächtnispreis für Wirtschaftswissenschaften · Mehr sehen »

Algerien

Algerien (mazirisch und algerisch-arabisch: ⴷⵣⵣⴰⵢⴻⵔ Dzayer oder ⵍⵣⵣⴰⵢⴻⵔ Ldzayer; amtlich, auf) ist ein Staat im Nordwesten Afrikas.

Neu!!: 2011 und Algerien · Mehr sehen »

Ali Abdullah Salih

Ali Abdullah Saleh als Präsident Nordjemens (1988) Ali Abdullah Salih beim Besuch des Moskauer Kreml (2004) Ali Abdullah Salih (meist Saleh geschrieben; * 21. März 1942 in Bait al-Ahmar; † 4. Dezember 2017 in Sanaa) war ein jemenitischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Ali Abdullah Salih · Mehr sehen »

Ali Akbar Hāschemi Rafsandschāni

Ali Akbar Hāschemi Rafsandschāni (2016) Ali Akbar Hāschemi Rafsandschāni (auch Rafsandjani; Geburtsname; * 25. August 1934 in Bahreman nahe der Stadt Rafsandschan; † 8. Januar 2017 in Teheran) war ein iranischer Ajatollah und Unternehmer, der von 1989 bis 1997 Staatspräsident war.

Neu!!: 2011 und Ali Akbar Hāschemi Rafsandschāni · Mehr sehen »

Ali Chamene’i

Ali Chamene’i Signatur von Chamene’i Ajatollah Sejjed Ali Chāmeneʾi (weitere Schreibweise Khamenei; * 17. Juli 1939 in Maschhad) ist als „Oberster Führer“ seit 1989 das politische und religiöse Oberhaupt des mehrheitlich schiitischen Iran.

Neu!!: 2011 und Ali Chamene’i · Mehr sehen »

Ali-Ben Bongo Ondimba

Ali-Ben Bongo Ondimba Ali-Ben Bongo Ondimba (* 9. Februar 1959 in Brazzaville als Alain Bernard Bongo) ist ein gabunischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Ali-Ben Bongo Ondimba · Mehr sehen »

Alphen aan den Rijn

Alphen aan den Rijn ist eine Stadt und Gemeinde der niederländischen Provinz Südholland.

Neu!!: 2011 und Alphen aan den Rijn · Mehr sehen »

Alpine Skiweltmeisterschaft 2011

Die 41.

Neu!!: 2011 und Alpine Skiweltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Alys Robi

Alys Robi Alys Robi (Alice Robitaille; * 3. Februar 1923 in Québec; † 28. Mai 2011 in Montreal) war eine kanadische Sängerin.

Neu!!: 2011 und Alys Robi · Mehr sehen »

Amato Opera

Amato Opera Die Amato Opera war ein Opernhaus in East Village, New York City.

Neu!!: 2011 und Amato Opera · Mehr sehen »

Amnesty International

Amnesty International (von ‚ Begnadigung, Straferlass, Amnestie) ist eine nichtstaatliche (NGO) und Non-Profit-Organisation, die sich weltweit für Menschenrechte einsetzt.

Neu!!: 2011 und Amnesty International · Mehr sehen »

Amoklauf von Alphen

Ministerpräsident Rutte bei dem Ridderhof Der Amoklauf von Alphen ereignete sich am 9.

Neu!!: 2011 und Amoklauf von Alphen · Mehr sehen »

Amoklauf von Lüttich

Beim Amoklauf von Lüttich wurden durch die Tat eines 33-jährigen Belgiers am 13.

Neu!!: 2011 und Amoklauf von Lüttich · Mehr sehen »

Amoklauf von Realengo

Die Schule ''Tasso da Silveira'' in Realengo, kurz nach der Tat Der Amoklauf von Realengo ereignete sich am 7. April 2011 an der Schule Tasso da Silveira in Realengo, einer Vorstadt von Rio de Janeiro in Brasilien.

Neu!!: 2011 und Amoklauf von Realengo · Mehr sehen »

Amy Winehouse

Amy Winehouse im Jahr 2007 auf dem Musikfestival ''Eurockéennes'' in Frankreich Amy Jade Winehouse (* 14. September 1983 in Southgate, London; † 23. Juli 2011 in Camden, London) war eine britische Sängerin und Songschreiberin.

Neu!!: 2011 und Amy Winehouse · Mehr sehen »

Analyse & kritik

Die Monatszeitung ak – analyse & kritik (ak) mit dem Untertitel Zeitung für linke Debatte und Praxis erscheint in Hamburg.

Neu!!: 2011 und Analyse & kritik · Mehr sehen »

Anatoli Wladimirowitsch Kaminski

Anatoli Wladimirowitsch Kaminski (* 15. März 1950 in Balei, Sowjetunion) ist ein transnistrischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Anatoli Wladimirowitsch Kaminski · Mehr sehen »

Aníbal Cavaco Silva

Aníbal Cavaco Silva (2008) (* 15. Juli 1939 in Boliqueime im Kreis Loulé, Algarve) ist ein portugiesischer konservativer Politiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 2011 und Aníbal Cavaco Silva · Mehr sehen »

Anders Behring Breivik

Anders Behring Breivik (norwegische Aussprache: ˈɑnːəʂ ˈbeːriŋ ˈbræiviːk) (seit Juni 2017 Fjotolf Hansen; * 13. Februar 1979 in Oslo, Norwegen) ist ein rechtsterroristischer islamfeindlicher norwegischer Massenmörder.

Neu!!: 2011 und Anders Behring Breivik · Mehr sehen »

Andrea True

Andrea True, eigentlich Andrea Marie Truden, (* 26. Juli 1943 in Nashville, Tennessee; † 7. November 2011 in Kingston, New York) war eine US-amerikanische Pornodarstellerin und Sängerin.

Neu!!: 2011 und Andrea True · Mehr sehen »

Andreas Franz (Schriftsteller)

Andreas Franz (* 12. Januar 1954 in Quedlinburg; † 13. März 2011) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Andreas Franz (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Andreas Gursky

Düsseldorfer Museum K21 Andreas Gursky (* 15. Januar 1955 in Leipzig) ist ein deutscher Fotograf.

Neu!!: 2011 und Andreas Gursky · Mehr sehen »

Andreas Raelert

Andreas Raelert (* 11. August 1976 in Rostock) ist ein deutscher Triathlet, Triathlon-Europameister auf der Mitteldistanz (2012), zweifacher Olympionike (2000, 2004) mehrfacher Ironman-Sieger sowie dreimal Zweiter bei der Ironman World Championship auf Hawaii (2010, 2012 und 2015).

Neu!!: 2011 und Andreas Raelert · Mehr sehen »

Andrei Witaljewitsch Korotajew

Andrei Korotajew Andrei Witaljewitsch Korotajew (* 17. Februar 1961 in Moskau) ist ein russischer Orientalist, Anthropologe, Historiker und Ökonom.

Neu!!: 2011 und Andrei Witaljewitsch Korotajew · Mehr sehen »

Andreja Pejić

Andreja Pejić Andreja Pejić (* 28. August 1991 in Tuzla, Jugoslawien als Andrej Pejić) ist ein australisches Model bosnisch-herzegowinischer Herkunft.

Neu!!: 2011 und Andreja Pejić · Mehr sehen »

Android (Betriebssystem)

Android (von Androide, von Mann und εἶδος Gestalt) ist sowohl ein Betriebssystem als auch eine Software-Plattform für mobile Geräte wie Smartphones, Mobiltelefone, Mediaplayer, Netbooks und Tabletcomputer, die von der von Google gegründeten Open Handset Alliance entwickelt wird.

Neu!!: 2011 und Android (Betriebssystem) · Mehr sehen »

Andrus Ansip

Andrus Ansip Unterschrift von Andrus Ansip Andrus Ansip (* 1. Oktober 1956 in Tartu, Estland) ist ein estnischer Chemiker und Politiker.

Neu!!: 2011 und Andrus Ansip · Mehr sehen »

Andy Robustelli

Andrew Richard „Andy“ Robustelli (* 6. Dezember 1925 in Stamford, Connecticut; † 31. Mai 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 2011 und Andy Robustelli · Mehr sehen »

Angriff auf den pakistanischen Stützpunkt Salala

Der Angriff auf den pakistanischen Stützpunkt Salala war ein Luftangriff der NATO auf den pakistanischen Stützpunkt in Salala im Stammesgebiet unter Bundesverwaltung Mohamad nahe der afghanischen Grenze am 26.

Neu!!: 2011 und Angriff auf den pakistanischen Stützpunkt Salala · Mehr sehen »

Anne Francis

Anne Lloyd Francis (bürgerlich Ann Marvak, * 16. September 1930 in Ossining, New York; † 2. Januar 2011 in Santa Barbara, Kalifornien) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: 2011 und Anne Francis · Mehr sehen »

Annecy

Rathaus von Annecy Innenstadt Wallfahrtskirche ''La Visitation'' Palais de l'Isle Annecy ist eine ostfranzösische Stadt mit Einwohnern (Stand) und die Hauptstadt des Départements Haute-Savoie in der Region Auvergne-Rhône-Alpes.

Neu!!: 2011 und Annecy · Mehr sehen »

Annie Girardot

Annie Girardot, 2005 Annie Suzanne Girardot (* 25. Oktober 1931 in Paris; † 28. Februar 2011 ebenda) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Annie Girardot · Mehr sehen »

Anschlag von Taloqan am 28. Mai 2011

Der Anschlag von Taloquan am 28.

Neu!!: 2011 und Anschlag von Taloqan am 28. Mai 2011 · Mehr sehen »

Anschlagsserie im Irak am 15. August 2011

Bei der Anschlagsserie im Irak am 15.

Neu!!: 2011 und Anschlagsserie im Irak am 15. August 2011 · Mehr sehen »

Anschlagsserie in Bagdad am 22. Dezember 2011

Bei der Anschlagsserie in Bagdad am 22.

Neu!!: 2011 und Anschlagsserie in Bagdad am 22. Dezember 2011 · Mehr sehen »

Anschlagsserie in Nigeria am 25. Dezember 2011

Bei einer Serie von Anschläge auf Kirchen in Nigeria am 25.

Neu!!: 2011 und Anschlagsserie in Nigeria am 25. Dezember 2011 · Mehr sehen »

Anschläge in Norwegen 2011

Das Regierungsviertel in Oslo kurz nach dem Bombenanschlag Bei den Anschlägen in Norwegen am 22.

Neu!!: 2011 und Anschläge in Norwegen 2011 · Mehr sehen »

Anthony Amato

Anthony Amato (Antonio Amato; * 21. Juli 1920 in Minori, Italien; † 13. Dezember 2011 in New York) war der Gründer und Leiter der Amato Opera, die als kleinste Oper der Welt galt.

Neu!!: 2011 und Anthony Amato · Mehr sehen »

Antoni Martí Petit

Antoni Martí (2011) Antoni Martí Petit (* 10. November 1963 in Escaldes-Engordany) ist ein andorranischer Politiker und derzeitiger Regierungschef des Fürstentums Andorra.

Neu!!: 2011 und Antoni Martí Petit · Mehr sehen »

Antonio Palocci

Antonio Palocci (2004) Antonio Palocci (* 4. Oktober 1960 in Ribeirão Preto, São Paulo) ist ein brasilianischer Politiker des Partido dos Trabalhadores.

Neu!!: 2011 und Antonio Palocci · Mehr sehen »

Antonio Tauriello

Antonio Luis Tauriello (* 20. März 1931 in Buenos Aires; † 20. April 2011 ebenda) war ein argentinischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 2011 und Antonio Tauriello · Mehr sehen »

Arabische Halbinsel

Die Arabische Halbinsel, auch Arabien, ist mit 2,73 Millionen km² Fläche die größte Halbinsel der Welt und liegt auf der Arabischen Platte.

Neu!!: 2011 und Arabische Halbinsel · Mehr sehen »

Arabische Sprache

Die arabische Sprache (Arabisch, Eigenbezeichnung, kurz) ist die verbreitetste Sprache des semitischen Zweigs der afroasiatischen Sprachfamilie und in ihrer Hochsprachform eine der sechs Amtssprachen der Vereinten Nationen.

Neu!!: 2011 und Arabische Sprache · Mehr sehen »

Arabische Welt

Arabischen Liga beinhaltet. Der Begriff arabische Welt bezeichnet eine Region in Nordafrika und in Vorderasien auf der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: 2011 und Arabische Welt · Mehr sehen »

Arabischer Frühling

Als Arabischer Frühling oder auch Arabellion wird eine im Dezember 2010 beginnende Serie von Protesten, Aufständen und Revolutionen in der Arabischen Welt bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Arabischer Frühling · Mehr sehen »

Arbeidernes Ungdomsfylking

Die Arbeidernes Ungdomsfylking (kurz AUF; deutsch: Arbeiter-Jugendliga) ist die Jugendorganisation der Arbeiderpartiet, der sozialdemokratischen Partei Norwegens.

Neu!!: 2011 und Arbeidernes Ungdomsfylking · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: 2011 und Argentinien · Mehr sehen »

Arizona

Arizona (amerik. Aussprache) ist ein Bundesstaat, der im Südwesten der Vereinigten Staaten liegt; die Abkürzung ist AZ.

Neu!!: 2011 und Arizona · Mehr sehen »

Arlington (Texas)

Arlington ist eine Stadt im Tarrant County, Texas.

Neu!!: 2011 und Arlington (Texas) · Mehr sehen »

Arno Fischer (Fotograf)

Der Fotograf Arno Fischer in einer Aufnahme seines Berliner Kollegen Werner Bethsold Arno Fischer (* 14. April 1927 in Berlin-Wedding; † 13. September 2011 in Neustrelitz) war ein deutscher Fotograf und Hochschullehrer.

Neu!!: 2011 und Arno Fischer (Fotograf) · Mehr sehen »

Arthur Laurents

Arthur Laurents (2009) Arthur Laurents (* 14. Juli 1917 in New York City, New York; † 5. Mai 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Theaterregisseur.

Neu!!: 2011 und Arthur Laurents · Mehr sehen »

Ashford & Simpson

Nickolas Ashford (* 4. Mai 1942 in Fairfield County, South Carolina, Songwriters Hall of Fame, songwritershalloffame.org, abgerufen am 23. August 2011; † 22. August 2011 in New York) und Valerie Simpson (* 26. August 1946 in Bronx, New York) waren ein US-amerikanisches Songwriter- und Produzentenduo, das in den 1960er Jahren mit Kompositionen für die Plattenfirma Motown Musikgeschichte schrieb.

Neu!!: 2011 und Ashford & Simpson · Mehr sehen »

AT&T Stadium

Das AT&T Stadium ist ein American-Football-Stadion mit schließbarem Dach in der US-amerikanischen Stadt Arlington im Bundesstaat Texas, gelegen zwischen den Großstädten Dallas und Fort Worth.

Neu!!: 2011 und AT&T Stadium · Mehr sehen »

Atlanta

Atlanta ist die Hauptstadt sowie die größte Stadt des US-Bundesstaates Georgia und liegt zum größten Teil im Fulton County und zu einem kleineren Teil im DeKalb County.

Neu!!: 2011 und Atlanta · Mehr sehen »

Atlantis (Raumfähre)

Die Raumfähre Atlantis ist ein Space Shuttle der NASA.

Neu!!: 2011 und Atlantis (Raumfähre) · Mehr sehen »

Atom-Moratorium

Als Atom-Moratorium bezeichnet man die politische Entscheidung der Regierung Merkel vom 14.

Neu!!: 2011 und Atom-Moratorium · Mehr sehen »

Attentat auf Ronald Reagan

Festnahme von John Hinckley jun. nach den Schüssen auf Reagan Das Attentat auf den damaligen US-Präsidenten Ronald Reagan wurde am Nachmittag des 30.

Neu!!: 2011 und Attentat auf Ronald Reagan · Mehr sehen »

Attentat von Tucson

Der Tatort nach dem Attentat Beim Attentat von Tucson wurden am 8.

Neu!!: 2011 und Attentat von Tucson · Mehr sehen »

Auckland

Auckland Council (grau dargestellt, rot mit hoher Bevölkerungsdichte) Auckland, offizielle Bezeichnung Auckland Council, auf Māori: Tāmaki Makaurau oder Ākarana, ist eine Großstadt und zugleich Unitary Authority auf der Nordinsel von Neuseeland.

Neu!!: 2011 und Auckland · Mehr sehen »

Ausnahmezustand

Als Ausnahmezustand wird ein Zustand bezeichnet, in dem die Existenz des Staates oder die Erfüllung von staatlichen Grundfunktionen von einer maßgeblichen Instanz als akut bedroht erachtet werden.

Neu!!: 2011 und Ausnahmezustand · Mehr sehen »

Australian Open 2011

Die 99.

Neu!!: 2011 und Australian Open 2011 · Mehr sehen »

Australische Fußballnationalmannschaft

Die australische Fußballnationalmannschaft repräsentiert als offizielle Fußballauswahl den ozeanischen Staat Australien.

Neu!!: 2011 und Australische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Autobombe

US-amerikanischen Besetzung Iraks. Eine Autobombe dient zur Durchführung eines Mord- oder Terroranschlags mittels in einem Fahrzeug deponierten Sprengstoffs.

Neu!!: 2011 und Autobombe · Mehr sehen »

Autokratie

Als Autokratie (‚Selbstherrschaft‘, von autós ‚selbst‘ und krateín ‚herrschen‘) wird in der Politikwissenschaft eine Herrschaftsform bezeichnet, in der eine Einzelperson oder Personengruppe unkontrolliert politische Macht ausübt und keinen verfassungsmäßigen Beschränkungen unterworfen ist: eine durch den alleinigen Machtträger aus eigener Vollkommenheit selbst legitimierte Herrschaft (Selbstherrschaft).

Neu!!: 2011 und Autokratie · Mehr sehen »

Automatische Schusswaffe

Automatische Schusswaffen sind Schusswaffen, die nach Abgabe eines Schusses selbsttätig erneut schussbereit werden.

Neu!!: 2011 und Automatische Schusswaffe · Mehr sehen »

Autonomie

Als Autonomie (autonomía ‚Eigengesetzlichkeit‘, ‚Selbstständigkeit‘, aus αὐτός autós ‚selbst‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) bezeichnet man den Zustand der Selbstbestimmung, Unabhängigkeit (Souveränität), Selbstverwaltung oder Entscheidungs- bzw.

Neu!!: 2011 und Autonomie · Mehr sehen »

Autoritarismus

Autoritarismus (‚befehlerisch‘, ‚herrisch‘; ‚Einfluss‘, ‚Geltung‘, ‚Macht‘) gilt in der Politikwissenschaft als eine diktatorische Form der Herrschaft, welche zwar zwischen Demokratie und dem diktatorischen Totalitarismus liegt, sich von Letzterem aber klar unterscheidet.

Neu!!: 2011 und Autoritarismus · Mehr sehen »

Aviva Stadium

Das Aviva Stadium ist ein Rugby- und Fußballstadion in der irischen Hauptstadt Dublin.

Neu!!: 2011 und Aviva Stadium · Mehr sehen »

Ágota Kristóf

Ágota Kristóf (* 30. Oktober 1935 in Csikvánd, Ungarn; † 27. Juli 2011 in Neuenburg) war eine ungarisch-schweizerische Schriftstellerin, die in französischer Sprache schrieb.

Neu!!: 2011 und Ágota Kristóf · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: 2011 und Ägypten · Mehr sehen »

Äthiopien

Äthiopien (aus) ist ein Binnenstaat im Nordosten Afrikas.

Neu!!: 2011 und Äthiopien · Mehr sehen »

Édouard Glissant

Édouard Glissant Édouard Glissant (* 21. September 1928 in Bezaudin, Martinique; † 3. Februar 2011 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Dichter und Philosoph.

Neu!!: 2011 und Édouard Glissant · Mehr sehen »

Ölkatastrophe in der Bohaisee 2011

Übersichtskarte des Golfs von Bohai Die Ölkatastrophe in der Bohaisee 2011 ereignete sich durch ein Leck in einer Offshore-Förderanlage in dem Ölfeld Penglai 19-3.

Neu!!: 2011 und Ölkatastrophe in der Bohaisee 2011 · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 2011 und Österreich · Mehr sehen »

Österreichischer Rundfunk

Der Österreichische Rundfunk (ORF) ist der größte Medienanbieter Österreichs und hat seinen Hauptsitz in Wien.

Neu!!: 2011 und Österreichischer Rundfunk · Mehr sehen »

Überschwemmungen in Queensland 2010/2011

Eine Frau wartet auf dem Dach ihres Autos während der Sturzflut von Toowoomba auf Hilfe. Satellitenbild am 31. Dezember 2010 Die Überschwemmungen in Queensland 2010/2011 betrafen die australischen Bundesstaaten Queensland und New South Wales.

Neu!!: 2011 und Überschwemmungen in Queensland 2010/2011 · Mehr sehen »

Bachfest Leipzig

Logo Alten Rathaus Leipzig zum Bachfest Werbung für das Bachfest vor dem Alten Rathaus Das Bachfest Leipzig ist ein Musikfestival.

Neu!!: 2011 und Bachfest Leipzig · Mehr sehen »

Bad Kissingen

Fränkische Saale mit Wandelhalle, rechts ''Hotel Kaiserhof Victoria'' Bad Kissingen (vor dem 24. April 1883 Kissingen) ist eine Große Kreisstadt des gleichnamigen Landkreises im bayerischen Regierungsbezirk Unterfranken und liegt im Tal der Fränkischen Saale am südlichen Rand der Vorrhön.

Neu!!: 2011 und Bad Kissingen · Mehr sehen »

Bahman Nirumand

Bahman Nirumand (2006) Bahman Nirumand (* 18. September 1936 in Teheran) ist ein iranisch-deutscher Germanist, Iranist und Autor.

Neu!!: 2011 und Bahman Nirumand · Mehr sehen »

Bahrain

Das Königreich Bahrain (auch Bahrein) ist ein aus 33 Inseln bestehender Staat in einer Bucht im Persischen Golf, östlich von Saudi-Arabien und westlich von Katar (ca. 35 km Luftlinie).

Neu!!: 2011 und Bahrain · Mehr sehen »

Bali

Bali ist eine zu Indonesien gehörende Insel im Indischen Ozean mit einem tropisch warmen Durchschnittsklima.

Neu!!: 2011 und Bali · Mehr sehen »

Bangladesch

Barishal --> Bangladesch (Zusammensetzung aus bangla ‚bengalisch‘ und desch ‚Land‘) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: 2011 und Bangladesch · Mehr sehen »

Barack Obama

Unterschrift von Barack Obama Barack Hussein Obama II (* 4. August 1961 in Honolulu, Hawaii) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 2011 und Barack Obama · Mehr sehen »

Baronie (Süßwarenhersteller)

Baronie (Familiennamen der Gründer: Barents, de Roth und Nieuwenhuis) ist ein 1920 gegründetes belgisches Süßwaren-Unternehmen, dessen Muttergesellschaft das Unternehmen Sweet Products ist, dessen Eigentümer und CEO Fons Walder ist.

Neu!!: 2011 und Baronie (Süßwarenhersteller) · Mehr sehen »

Baruch Samuel Blumberg

Baruch Samuel Blumberg (Mai 1999) Baruch Samuel „Barry“ Blumberg (* 28. Juli 1925 in New York City; † 5. April 2011 in Mountain View, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Mediziner und Biochemiker.

Neu!!: 2011 und Baruch Samuel Blumberg · Mehr sehen »

Baruj Benacerraf

Baruj Benacerraf (* 29. Oktober 1920 in Caracas, Venezuela; † 2. August 2011 in Boston, Massachusetts) war ein venezolanisch-US-amerikanischer Mediziner, der sich vorwiegend mit der Immunologie und Transplantationsmedizin beschäftigte.

Neu!!: 2011 und Baruj Benacerraf · Mehr sehen »

Baschar al-Assad

Baschar al-Assad in Russland (2017) Baschar Hafiz al-Assad (* 11. September 1965 in Damaskus) ist ein syrischer Politiker und Präsident Syriens.

Neu!!: 2011 und Baschar al-Assad · Mehr sehen »

Basketball-Europameisterschaft 2011

Die Basketball-Europameisterschaft 2011 (offiziell: EuroBasket 2011) war die 37.

Neu!!: 2011 und Basketball-Europameisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Bürgerkrieg in Libyen 2011

zugriff.

Neu!!: 2011 und Bürgerkrieg in Libyen 2011 · Mehr sehen »

Bürgerkrieg in Syrien seit 2011

Der Bürgerkrieg in Syrien ist eine seit 2011 andauernde, bewaffnete Auseinandersetzung verschiedener Gruppen, die mit fortschreitender Dauer zunehmend unter Beteiligung internationaler Mächte stattfindet, die dabei auch eigene Interessen verfolgen.

Neu!!: 2011 und Bürgerkrieg in Syrien seit 2011 · Mehr sehen »

Bürgerlich-Demokratische Partei

Die Bürgerlich-Demokratische Partei Schweiz (BDP Schweiz),,,, ist eine politische Partei in der Schweiz, die auf nationaler Ebene am 1. November 2008 in der Glarner Landesbibliothek als Abspaltung der Schweizerischen Volkspartei (SVP) gegründet wurde.

Neu!!: 2011 und Bürgerlich-Demokratische Partei · Mehr sehen »

Bürgerschaftswahl in Bremen 2011

Der „Stimmzettel“ im Wahlbereich Bremen ist ein DIN A4-Heft mit 20 genutzten Seiten. Die Wahl zur 18.

Neu!!: 2011 und Bürgerschaftswahl in Bremen 2011 · Mehr sehen »

Bürgerschaftswahl in Hamburg 2011

Die Wahl zur 20.

Neu!!: 2011 und Bürgerschaftswahl in Hamburg 2011 · Mehr sehen »

BBC News

BBC News ist ein 24/7-Fernseh-Nachrichtensender der BBC.

Neu!!: 2011 und BBC News · Mehr sehen »

Be’er Scheva

Be’er Scheva (übersetzt „Brunnen der Sieben“ oder „Brunnen des Schwurs“) ist eine Großstadt im Süden Israels; sie ist eine der größten Städte des Landes.

Neu!!: 2011 und Be’er Scheva · Mehr sehen »

Beethovenfest

Die Beethovenhalle – dort finden die zentralen Konzerte des Beethovenfestes statt Jedes Jahr im September präsentiert das Beethovenfest in Bonn rund 70 Konzerte internationaler Orchester, Ensembles und Solisten in über 20 Spielstätten in Bonn und weiteren Orten im umliegenden Rheinland.

Neu!!: 2011 und Beethovenfest · Mehr sehen »

Beji Caid Essebsi

Unterschrift Beji Caid Essebsi (geboren am 29. November 1926 in Sidi Bou Saïd) ist ein tunesischer Politiker und seit dem 31.

Neu!!: 2011 und Beji Caid Essebsi · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: 2011 und Belgien · Mehr sehen »

Benin

Benin (frz. Bénin) ist ein Staat in Westafrika.

Neu!!: 2011 und Benin · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 2011 und Berlin · Mehr sehen »

Bern

Bern (berndeutsch Bärn) ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt de facto deren Hauptstadt (siehe auch Hauptstadtfrage der Schweiz).

Neu!!: 2011 und Bern · Mehr sehen »

Bernard Greenhouse

Bernard Greenhouse (* 3. Januar 1916 in Newark/New Jersey; † 13. Mai 2011 in Wellfleet/Massachusetts) war ein US-amerikanischer Cellist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2011 und Bernard Greenhouse · Mehr sehen »

Bernd Clüver

Bernd Gerhard Clüver (* 10. April 1948 in Hildesheim; † 28. Juli 2011 in Palma, Spanien) war ein deutscher Schlagersänger.

Neu!!: 2011 und Bernd Clüver · Mehr sehen »

Bernd Eichinger

Bernd Eichinger (2008) Berlinale 2008 Bernd Eichinger (* 11. April 1949 in Neuburg an der Donau; † 24. Januar 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war ein deutscher Filmproduzent, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: 2011 und Bernd Eichinger · Mehr sehen »

Bernhard Heisig

Bernhard Heisig (* 31. März 1925 in Breslau; † 10. Juni 2011 in Strodehne) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 2011 und Bernhard Heisig · Mehr sehen »

Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler

Der Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler e. V. (BDG) ist eine 1984 gegründete berufsständische Vertretung der deutschen Geologen, Geophysiker, Mineralogen und weiterer Geowissenschaftler.

Neu!!: 2011 und Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler · Mehr sehen »

Besetzung des Irak 2003–2011

Entwicklung der Anzahl stationierten Soldaten Die Besetzung des Irak folgte auf den Irakkrieg (19. März bis 1. Mai 2003), mit dem die sogenannte Koalition der Willigen unter Führung der Vereinigten Staaten die irakische Regierung unter Saddam Hussein stürzte, und endete im Dezember 2011 offiziell mit dem Abzug der letzten verbliebenen US-Kampftruppen aus dem Irak, nachdem das Vereinigte Königreich seine Truppen bereits im April 2009 abgezogen hatte.

Neu!!: 2011 und Besetzung des Irak 2003–2011 · Mehr sehen »

Besteigung aller Achttausender

Reinhold Messner, der als Erster alle Achttausender bestieg (Foto von 2005) Die Besteigung aller Achttausender, also der weltweit 14 Berge mit einer Höhe von über 8000 Metern, gilt als besondere Herausforderung im Höhenbergsteigen.

Neu!!: 2011 und Besteigung aller Achttausender · Mehr sehen »

Betty Ford

Betty Ford (1974) Betty Ford (geborene Elizabeth Ann Bloomer; * 8. April 1918 in Chicago; † 8. Juli 2011 in Rancho Mirage) war die Frau des 38.

Neu!!: 2011 und Betty Ford · Mehr sehen »

Biagio Agnes

Biagio Agnes (2008) Biagio Agnes (* 25. Juli 1928 in Serino; † 30. Mai 2011 in Rom, Agenzia Nazionale Stampa Associata, 30. Mai 2011) war ein italienischer Journalist.

Neu!!: 2011 und Biagio Agnes · Mehr sehen »

Biathlon-Weltmeisterschaften 2011

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und Biathlon-Weltmeisterschaften 2011 · Mehr sehen »

Bischöfliche Aktion Adveniat

Das Logo des Hilfswerks Die Bischöfliche Aktion Adveniat (von lat. Adveniat regnum tuum „Dein Reich komme“ aus dem Vaterunser) ist das Lateinamerika-Hilfswerk der katholischen Kirche in Deutschland.

Neu!!: 2011 und Bischöfliche Aktion Adveniat · Mehr sehen »

BM-21

BM-21PD auf einem Lkw Ural-375D BM-21 ist ein Mehrfachraketenwerfersystem im Kaliber 122 mm, das in der Sowjetunion entwickelt wurde.

Neu!!: 2011 und BM-21 · Mehr sehen »

Bob Zimny

Robert John „Bob“ Zimny (* 11. Dezember 1921 in Chicago, Illinois; † 11. August 2011 in Shelbyville, Indiana) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 2011 und Bob Zimny · Mehr sehen »

Bochum

Die Stadt Bochum (westfälisch: Baukem aus altsächsisch Boc-hem) ist das Zentrum des mittleren Ruhrgebiets.

Neu!!: 2011 und Bochum · Mehr sehen »

Bochum Total

Ringbühne mit ''Kumpels in Concert'' 2015 1 Live-Bühne 2016 mit Von Wegen Lisbeth Bochum Total ist ein jährliches Musikfestival im sogenannten Bermuda3eck in Bochum.

Neu!!: 2011 und Bochum Total · Mehr sehen »

Bockshornklee

Der Bockshornklee (Trigonella foenum-graecum) gehört zur Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae).

Neu!!: 2011 und Bockshornklee · Mehr sehen »

Boden des Jahres

Der „Boden des Jahres“ wurde erstmals anlässlich des alljährlichen Weltbodentags vom 5.

Neu!!: 2011 und Boden des Jahres · Mehr sehen »

Boko Haram

Boko Haram ist eine islamistische terroristische Gruppierung im Norden Nigerias, die auch in den Anrainerstaaten Tschad, Niger und Kamerun aktiv ist.

Neu!!: 2011 und Boko Haram · Mehr sehen »

Bonaire

Die Insel Bonaire ist geographisch Teil der Kleinen Antillen.

Neu!!: 2011 und Bonaire · Mehr sehen »

Boni Yayi

Boni Yayi Thomas Boni Yayi (* 1. Juli 1952 in Tchaourou) ist ein beninischer Ökonom und Politiker.

Neu!!: 2011 und Boni Yayi · Mehr sehen »

Bonn

Offizielles Logo der Bundesstadt Bonn Das ''Palais Schaumburg'' war der Amtssitz des Bundeskanzlers (Foto von 1950). Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 2011 und Bonn · Mehr sehen »

Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V.

Neu!!: 2011 und Borussia Dortmund · Mehr sehen »

Botschafter

Ein Botschafter ist ein Diplomat, also der beamtete oberste Beauftragte eines Staates in einem anderen Land oder bei einer internationalen Organisation.

Neu!!: 2011 und Botschafter · Mehr sehen »

Boykott

Ein Boykott ist ein organisiertes wirtschaftliches, soziales oder politisches Zwangs- oder Druckmittel, durch das eine Person, eine Personengruppe, ein Unternehmen oder ein Staat vom regelmäßigen Geschäftsverkehr ausgeschlossen wird.

Neu!!: 2011 und Boykott · Mehr sehen »

Brandanschlag auf das Casino Royale in Monterrey 2011

Das zerstörte Casino Royale fünf Tage nach dem Anschlag am 30. August 2011 Bei dem Brandanschlag auf das Casino Royale in Monterrey 2011 handelt es sich um den Angriff auf das Bingo-Casino „Royale“ in Monterrey, Mexiko, am 25.

Neu!!: 2011 und Brandanschlag auf das Casino Royale in Monterrey 2011 · Mehr sehen »

Brandanschläge in Berlin 2011

Brandanschläge auf Bahnanlagen im Oktober 2011 sorgten für erhebliche Störungen des Bahnverkehrs im Großraum Berlin.

Neu!!: 2011 und Brandanschläge in Berlin 2011 · Mehr sehen »

Brasilien

Brasilien (gemäß Lautung des brasilianischen Portugiesisch) ist der flächen- und bevölkerungsmäßig fünftgrößte Staat der Erde.

Neu!!: 2011 und Brasilien · Mehr sehen »

Brian P. Schmidt

Brian Schmidt (2011) Interview mit Schmidt nach seiner Nobelvorlesung (englisch) Brian Paul Schmidt (* 24. Februar 1967 in Missoula, Montana, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanisch/australischer Astronom.

Neu!!: 2011 und Brian P. Schmidt · Mehr sehen »

Briefbombenanschlag auf Swissnuclear

Ein Briefbombenanschlag auf Swissnuclear wurde am Donnerstag, 31.

Neu!!: 2011 und Briefbombenanschlag auf Swissnuclear · Mehr sehen »

Bronisław Kazimierz Przybylski

Bronisław Kazimierz Przybylski (* 11. Dezember 1941 in Łódź; † 4. April 2011 in Łódź) war ein polnischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2011 und Bronisław Kazimierz Przybylski · Mehr sehen »

Bruce Beutler

Bruce Beutler auf der Nobelpreis-Pressekonferenz 2011 Bruce Alan Beutler (* 29. Dezember 1957 in Chicago) ist ein amerikanischer Immunologe und Genetiker, der entscheidende Forschungsarbeit im Bereich der Immunologie, insbesondere der Toll-like Rezeptoren geleistet hat und 2011 auf Grund seiner Leistungen mit dem Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 2011 und Bruce Beutler · Mehr sehen »

Bundesgartenschau 2011

Die Bundesgartenschau 2011 fand vom 15.

Neu!!: 2011 und Bundesgartenschau 2011 · Mehr sehen »

Bundeskartellamt

Das Bundeskartellamt (BKartA) ist eine deutsche Wettbewerbsbehörde.

Neu!!: 2011 und Bundeskartellamt · Mehr sehen »

Bundesministerium der Verteidigung

Ursula von der Leyen (CDU)Bundesministerin der Verteidigung (2017) Das Bundesministerium der Verteidigung (kurz: BMVg) ist eine oberste Bundesbehörde der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 2011 und Bundesministerium der Verteidigung · Mehr sehen »

Bundesratswahlen 2011

Bundesrat 2011 (v. l. n. r.):Johann Schneider-AmmannDidier BurkhalterDoris LeuthardMicheline Calmy-Rey (Bundespräsidentin 2011)Eveline Widmer-Schlumpf (Vizepräsidentin 2011)Ueli MaurerSimonetta SommarugaCorina Casanova (Bundeskanzlerin) Am 14.

Neu!!: 2011 und Bundesratswahlen 2011 · Mehr sehen »

Bundesverband Boden

Der Bundesverband Boden (BVB) ist ein 1995 gegründeter Bodenkunde-Fachverband in Deutschland, der sich vorwiegend mit Fragen des angewandten Bodenschutzes und des Bodenschutzrechtes befasst.

Neu!!: 2011 und Bundesverband Boden · Mehr sehen »

Burhānuddin Rabbāni

Rabbāni im November 2001 Rabbāni wird vom Journalisten Armin-Paul Hampel interviewt, Kabul, 2003 Burhānuddin Rabbāni (* 1940 in Faizabad, Badachschan; † 20. September 2011 in Kabul) war ein afghanischer Politiker, Warlord und Staatspräsident.

Neu!!: 2011 und Burhānuddin Rabbāni · Mehr sehen »

Butter

Butter mit Streichmesser Butter in einer handelsüblichen Menge (250 g) in einer Butterdose Butter (über von boútyron ‚Kuhmilchquark‘) ist ein meist aus dem Rahm von Milch hergestelltes Streichfett.

Neu!!: 2011 und Butter · Mehr sehen »

C (Programmiersprache)

C ist eine imperative und prozedurale Programmiersprache, die der Informatiker Dennis Ritchie in den frühen 1970er Jahren an den Bell Laboratories entwickelte.

Neu!!: 2011 und C (Programmiersprache) · Mehr sehen »

Cardiff

Cardiff Bay Cardiff Bay nachts Cardiff (walisisch Caerdydd) ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt von Wales im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: 2011 und Cardiff · Mehr sehen »

Casas Adobes

Casas Adobes ist ein Census-designated place im Pima County im Bundesstaat Arizona in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 2011 und Casas Adobes · Mehr sehen »

Catherine, Duchess of Cambridge

Catherine, Herzogin von Cambridge (2014) HRH Catherine, Duchess of Cambridge (* 9. Januar 1982 in Reading, Berkshire, England, gebürtige Catherine Elizabeth „Kate“ Middleton; deutsch Catherine, Herzogin von Cambridge) ist die Ehefrau des britischen Prinzen William, Duke of Cambridge.

Neu!!: 2011 und Catherine, Duchess of Cambridge · Mehr sehen »

Cesária Évora

Cesária Évora (IPA:; * 27. August 1941 in Mindelo; † 17. Dezember 2011 ebenda) war die bekannteste Sängerin Kap Verdes und gilt als Königin der Morna.

Neu!!: 2011 und Cesária Évora · Mehr sehen »

Ceska-Mordserie

Gedenktafel für die zehn Mordopfer des NSU am Kasseler Halitplatz unweit des letzten Tatorts der Ceska-Mordserie Als Ceska-Mordserie oder NSU-Mordserie bezeichnet man neun rassistische Morde an Kleinunternehmern mit Migrationshintergrund, davon acht Türkeistämmige in Deutschland und ein Grieche, die die rechtsextreme Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) zwischen 2000 und 2006 in deutschen Großstädten verübte.

Neu!!: 2011 und Ceska-Mordserie · Mehr sehen »

Challenge Roth

Chris McCormack gewann im Juni 2007 zum vierten Mal in Folge den Quelle Challenge Roth Challenge Roth bzw.

Neu!!: 2011 und Challenge Roth · Mehr sehen »

Chanty-Mansijsk

Chanty-Mansijsk (Jomwosch) ist eine Stadt in Russland mit Einwohnern (Stand). Sie liegt am Irtysch und ist Verwaltungssitz des Autonomen Kreises der Chanten und Mansen/Jugra.

Neu!!: 2011 und Chanty-Mansijsk · Mehr sehen »

Chanukka

Chanukkia in Kazimierz (Krakau) Chanukka (Schreibweisen: Chanukkah, Hanukkah) oder Lichterfest ist ein acht Tage dauerndes, jährlich gefeiertes jüdisches Fest zum Gedenken an die Wiedereinweihung des zweiten Tempels (des Serubbabelischen Tempels) in Jerusalem im Jahr 164 v. Chr.

Neu!!: 2011 und Chanukka · Mehr sehen »

Charlène von Monaco

Charlène von Monaco (Juni 2013) Charlène Lynette Grimaldi, Fürstin von Monaco (* 25. Januar 1978 in Bulawayo, Rhodesien, als Charlene Lynette Wittstock) ist eine ehemalige südafrikanische Schwimmerin und seit ihrer Heirat mit Fürst Albert II. am 1.

Neu!!: 2011 und Charlène von Monaco · Mehr sehen »

Charles Zwolsman senior

Charles Zwolsman (* 6. August 1955 in Oostzaan; † 21. Januar 2011 in Nieuwegein) war ein niederländischer Unternehmer, Drogenhändler und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2011 und Charles Zwolsman senior · Mehr sehen »

Chile

Grey-Gletscher, Nationalpark Torres del Paine Vulkan Osorno, Región de los Lagos Río Blanco, Prov. Palena, Región de los Lagos Strand von Pichilemu, Región del Libertador General Bernardo O’Higgins Chile (Aussprache:, dt. auch), amtlich República de Chile, ist ein Staat im Südwesten Südamerikas, der den westlichen Rand des Südkegels (Cono Sur) des Kontinents bildet.

Neu!!: 2011 und Chile · Mehr sehen »

China National Space Administration

Logo der CNSA China National Space Administration, Abk.: CNSA ist die chinesische Weltraumorganisation, welche für das zivile Raumfahrtprogramm der Volksrepublik China verantwortlich ist.

Neu!!: 2011 und China National Space Administration · Mehr sehen »

Choleraepidemie in Haiti ab 2010

Entwicklung der Epidemie bis zum 3. Dezember 2010 (Zahl der Erkrankungsfälle). Die Datumsangaben bezeichnen jeweils das Datum des ersten registrierten Falles. Ab Ende Oktober 2010 kam es zu einer immer noch andauernden Cholera-Epidemie in Haiti.

Neu!!: 2011 und Choleraepidemie in Haiti ab 2010 · Mehr sehen »

Chrissie Wellington

Christine Ann Wellington OBE (* 18. Februar 1977 in Bury St Edmunds) ist eine ehemalige britische Triathletin.

Neu!!: 2011 und Chrissie Wellington · Mehr sehen »

Christa Wolf

Christa Wolf (Oktober 1989) Christa Wolf (* 18. März 1929 in Landsberg an der Warthe als Christa Ihlenfeld; † 1. Dezember 2011 in Berlin) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Christa Wolf · Mehr sehen »

Christchurch

Christchurch (Māori: Ōtautahi), offiziell Christchurch City genannt, ist eine eigenständige Territorial Authority (Gebietskörperschaft) in der Region Canterbury an der Ostküste der Südinsel von Neuseeland.

Neu!!: 2011 und Christchurch · Mehr sehen »

Christchurch-Erdbeben vom Februar 2011

Das Christchurch-Erdbeben vom Februar 2011 war mit einer Stärke von 6,3 MW das bis dahin stärkste Erdbeben in Neuseeland seit dem Darfield-Erdbeben vom 4.

Neu!!: 2011 und Christchurch-Erdbeben vom Februar 2011 · Mehr sehen »

Christiane Desroches-Noblecourt

Christiane Desroches Noblecourt (* 17. November 1913 in Paris; † 23. Juni 2011 in Sézanne, Marne) war eine französische Ägyptologin.

Neu!!: 2011 und Christiane Desroches-Noblecourt · Mehr sehen »

Christie’s

Christie’s im Rockefeller Center, New York City ''Adele Bloch-Bauer II'', 1912, Gustav Klimt, versteigert für 87,9 Mio. US$ Christie’s ist eines der traditionsreichsten Auktionshäuser der Welt mit Hauptsitz in London.

Neu!!: 2011 und Christie’s · Mehr sehen »

Christopher Hitchens

Christopher Hitchens, 2007 Christopher Eric Hitchens (* 13. April 1949 in Portsmouth, England; † 15. Dezember 2011 in Houston, Texas) war ein britisch-US-amerikanischer Autor, Journalist und Literaturkritiker.

Neu!!: 2011 und Christopher Hitchens · Mehr sehen »

Christopher Sims

Christopher Sims, 2011 Christopher Albert Sims (* 21. Oktober 1942 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 2011 und Christopher Sims · Mehr sehen »

Cissé Mariam Kaïdama Sidibé

Cissé Mariam Kaïdama Sidibé (* 4. Januar 1948 in Timbuktu) ist eine malische Politikerin.

Neu!!: 2011 und Cissé Mariam Kaïdama Sidibé · Mehr sehen »

Clarence Clemons

Clarence Clemons (2002) Clarence Clemons (* 11. Januar 1942 in Norfolk, Virginia; † 18. Juni 2011 in Palm Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Saxophonist.

Neu!!: 2011 und Clarence Clemons · Mehr sehen »

Claude Bobrowski

Claude Bobrowski (* 18. Mai 1931; † 1. Mai 2011) war ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2011 und Claude Bobrowski · Mehr sehen »

Cliff Robertson

Cliff Robertson, 1981 Cliff Robertson; eigentlich Clifford Parker Robertson III (* 9. September 1923 in San Diego, Kalifornien; † 10. September 2011 in Stony Brook in: Associated Press vom 10. September 2011, New York), war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Cliff Robertson · Mehr sehen »

CONCACAF Gold Cup 2011

Der CONCACAF Gold Cup 2011 war die 21. Ausspielung der Kontinentalmeisterschaft im Fußball für Nord- Mittelamerika und der Karibik und 11. unter der Bezeichnung "Gold Cup" und fand vom 5.

Neu!!: 2011 und CONCACAF Gold Cup 2011 · Mehr sehen »

Consell General de les Valls

Der Consell General de les Valls (‚Generalrat der Täler‘) ist das Einkammerparlament von Andorra.

Neu!!: 2011 und Consell General de les Valls · Mehr sehen »

Copa América 2011

Die Copa América 2011 war die 43.

Neu!!: 2011 und Copa América 2011 · Mehr sehen »

Copa Centroamericana 2011

Die Copa Centroamericana 2011 (Central American Cup 2011) war die 11.

Neu!!: 2011 und Copa Centroamericana 2011 · Mehr sehen »

Costa-ricanische Fußballnationalmannschaft

Die costa-ricanische Fußballnationalmannschaft, auch Los Ticos genannt, ist das Auswahlteam der Federación Costarricense de Fútbol.

Neu!!: 2011 und Costa-ricanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Cricket World Cup 2011

Logo des Cricket World Cup 2011 Der ICC Cricket World Cup 2011 war der zehnte Cricket World Cup, bei der um die wichtigste Trophäe im Cricket gespielt wurde.

Neu!!: 2011 und Cricket World Cup 2011 · Mehr sehen »

Crystal Bridges Museum of American Art

Museumsbau von Mosche Safdie mit Galerietrakt über den Bachlauf des Crystal Spring Das Crystal Bridges Museum of American Art ist ein Kunstmuseum in Bentonville im US-Bundesstaat Arkansas.

Neu!!: 2011 und Crystal Bridges Museum of American Art · Mehr sehen »

Ctirad Kohoutek

Ctirad Kohoutek (* 18. März 1929 in Zábřeh na Moravě; † 19. September 2011 in Brünn) war ein tschechischer Komponist, Musikwissenschaftler und -pädagoge.

Neu!!: 2011 und Ctirad Kohoutek · Mehr sehen »

Curth Flatow

Grabstätte von Curth Flatow Curth Flatow (* 9. Januar 1920 in Berlin; † 4. Juni 2011 ebenda) war ein deutscher Bühnen- und Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Curth Flatow · Mehr sehen »

Cy Twombly

Cy Twombly (gebürtig: Edwin Parker Twombly Jr.; * 25. April 1928 in Lexington, Virginia; † 5. Juli 2011 in Rom, Italien) war ein US-amerikanischer Maler, Fotograf und Objektkünstler und zählt zu den wichtigsten Vertretern des abstrakten Expressionismus.

Neu!!: 2011 und Cy Twombly · Mehr sehen »

Daegu

Logo der Stadt Rathaus der Stadt Daegu ist eine Stadt in der Provinz Gyeongsangbuk-do in Südkorea.

Neu!!: 2011 und Daegu · Mehr sehen »

Dan Shechtman

Dan Shechtman Quasiperiodischer Kristall, wie sie Dan Shechtman untersuchte. Interview mit Dan Shechtman nach seiner Nobelvorlesung Daniel „Dan“ Shechtman (auch Schechtman;; * 24. Januar 1941 in Tel Aviv, damals Völkerbundsmandat für Palästina) ist ein israelischer Physiker.

Neu!!: 2011 und Dan Shechtman · Mehr sehen »

Dan Wheldon

Dan Wheldon (2010) Daniel Clive „Dan“ Wheldon (* 22. Juni 1978 in Emberton, Vereinigtes Königreich; † 16. Oktober 2011 in Las Vegas) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2011 und Dan Wheldon · Mehr sehen »

David Cameron

David Cameron David William Donald Cameron (* 9. Oktober 1966 in London) ist ein britischer Politiker.

Neu!!: 2011 und David Cameron · Mehr sehen »

Davis Cup

Logo Davis Cup Die Trophäe Der Davis Cup ist der wichtigste Wettbewerb für Nationalmannschaften im Herrentennis.

Neu!!: 2011 und Davis Cup · Mehr sehen »

Dänische Männer-Handballnationalmannschaft

Einmarsch der dänischen Nationalmannschaft in die SAP-Arena zum Spiel Dänemark - Kroatien bei der WM 2007 Die dänische Männer-Handballnationalmannschaft vertritt Dänemark bei internationalen Turnieren im Handball.

Neu!!: 2011 und Dänische Männer-Handballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Düsseldorf

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Düsseldorf Düsseldorf, Stadtpanorama Düsseldorf, Blick nach Westen Düsseldorf am Rhein mit Altstadt und Hafen Rheinturm Düsseldorf: Beleuchtung zur 70-Jahr-Feier des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen (Rheinkomet) ist die Landeshauptstadt Nordrhein-Westfalens und der Behördensitz des Regierungsbezirks Düsseldorf.

Neu!!: 2011 und Düsseldorf · Mehr sehen »

Deauville

Deauville ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) im Département Calvados in der Region Normandie.

Neu!!: 2011 und Deauville · Mehr sehen »

Demokratische Allianz für Ägypten

Die Demokratische Allianz für Ägypten war eine Koalition von politischen Parteien in Ägypten, die infolge der Umstürze von 2011 gegründet wurde.

Neu!!: 2011 und Demokratische Allianz für Ägypten · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: 2011 und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Demokratische Republik Kongo

Die Demokratische Republik Kongo (abgekürzt DR Kongo), von 1971 bis 1997 Zaire (frz. Zaïre), auch bekannt als Kongo-Kinshasa oder einfach der Kongo, ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: 2011 und Demokratische Republik Kongo · Mehr sehen »

Demokratische Union für Integration

Die Demokratische Union für Integration (Akronym: BDI) ist die größte politische Partei der albanischen Minderheit in Mazedonien und die drittgrößte im Land.

Neu!!: 2011 und Demokratische Union für Integration · Mehr sehen »

Dendritische Zelle

Eine dendritische Zelle Dendritische Zellen (lat. dendriticus.

Neu!!: 2011 und Dendritische Zelle · Mehr sehen »

Dennis Ritchie

Dennis Ritchie bei der Verleihung des Japan-Preises 2011 Ken Thompson (links) und Dennis Ritchie (rechts) Dennis MacAlistair Ritchie (* 9. September 1941 in Bronxville, New York; † vor dem 12. Oktober 2011 in Berkeley Heights, New Jersey) war ein amerikanischer Informatiker.

Neu!!: 2011 und Dennis Ritchie · Mehr sehen »

Dera Ghazi Khan

Dera Ghazi Khan (Urdu: ڈیرہ غازی خان) ist eine pakistanische Stadt im Distrikt Dera Ghazi Khan in Punjab.

Neu!!: 2011 und Dera Ghazi Khan · Mehr sehen »

Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft

Die Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft e. V.

Neu!!: 2011 und Deutsche Bodenkundliche Gesellschaft · Mehr sehen »

Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften

Die Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften e. V. (DGG) war Nachfolgerin der ältesten und größten deutschen Vereinigungen von Geologen.

Neu!!: 2011 und Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften · Mehr sehen »

Deutsche Presse-Agentur

Älteres Logo der dpa Skulptur „Mr. Quick“ von Ottmar Hörl vor dem Gebäude der ''dpa'' in Frankfurt ''Am Baseler Platz'', Ecke ''Gutleutstraße.'' Aufgestellt im Oktober 1999 zum 50. Jubiläum der ''dpa.''http://www.kunst-im-oeffentlichen-raum-frankfurt.de/de/page69.html?id.

Neu!!: 2011 und Deutsche Presse-Agentur · Mehr sehen »

Deutsche Welle

Haupt-Funkhaus der Deutschen Welle in Bonn (Schürmann-Bau) Die Deutsche Welle (kurz: DW) ist der staatliche Auslandsrundfunk der Bundesrepublik Deutschland und Mitglied der ARD.

Neu!!: 2011 und Deutsche Welle · Mehr sehen »

Deutscher Bundestag

3. Oktober 1990 gehisst Bundesregierung, 2014 Der Deutsche Bundestag (Abkürzung BT) ist das Parlament und somit gesetzgebendes Organ der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 2011 und Deutscher Bundestag · Mehr sehen »

Deutscher Evangelischer Kirchentag 2011

archiv-bot.

Neu!!: 2011 und Deutscher Evangelischer Kirchentag 2011 · Mehr sehen »

Deutscher Filmpreis 2011

Logo der Deutschen Filmakademie Der Friedrichstadt-Palast, Veranstaltungsort des Deutschen Filmpreises 2011 Moderatorin Barbara Schöneberger Die 61.

Neu!!: 2011 und Deutscher Filmpreis 2011 · Mehr sehen »

Deutscher Zukunftspreis

Der Deutsche Zukunftspreis ehrt herausragende technische, ingenieur- und naturwissenschaftliche Leistungen, die zu anwendungsreifen Produkten führen.

Neu!!: 2011 und Deutscher Zukunftspreis · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 2011 und Deutschland · Mehr sehen »

Deutschland 2011

Zu den prägenden politischen Themen Deutschlands im Jahr 2011 gehörten die anhaltende Euro-Krise, der Atomausstieg und ab Dezember der Beginn der Wulff-Affäre, die letztlich im Jahr 2012 zum Rücktritt des damaligen Bundespräsidenten Christian Wulff führte.

Neu!!: 2011 und Deutschland 2011 · Mehr sehen »

DFB-Junioren-Vereinspokal 2010/11

Der DFB-Junioren-Vereinspokal 2010/11 ist die 25.

Neu!!: 2011 und DFB-Junioren-Vereinspokal 2010/11 · Mehr sehen »

DFB-Pokal 2010/11

Die Spiele um den DFB-Pokal 2010/11 begannen am 13.

Neu!!: 2011 und DFB-Pokal 2010/11 · Mehr sehen »

Didier Bonnet

Debora LMP296 Didier Bonnet (* 28. April 1949; † 12. Januar 2011) war ein französischer Autorennfahrer und Rennwagenkonstrukteur.

Neu!!: 2011 und Didier Bonnet · Mehr sehen »

Die Presse

Die Presse ist eine überregionale österreichische Tageszeitung, die zur Styria Media Group gehört und gemäß ihrer Blattlinie eine „bürgerlich-liberale Auffassung“ vertritt.

Neu!!: 2011 und Die Presse · Mehr sehen »

Die Tageszeitung

Die Tageszeitung (eigene Schreibweise taz.die tageszeitung, abgekürzt taz) ist eine überregionale deutsche Tageszeitung.

Neu!!: 2011 und Die Tageszeitung · Mehr sehen »

Die Zeit

Die Zeit (in der Schreibweise des Verlags: DIE ZEIT) ist eine überregionale deutsche Wochenzeitung, die erstmals am 21. Februar 1946 erschien.

Neu!!: 2011 und Die Zeit · Mehr sehen »

Diego Febles

Diego Febles (* 15. September 1929 in Cuatro Caminos, San José de las Lajas, Kuba; † 18. Dezember 2011) war ein puerto-ricanischer Automobilrennfahrer und Rennstallbesitzer.

Neu!!: 2011 und Diego Febles · Mehr sehen »

DiePresse.com

DiePresse.com ist die Online-Ausgabe der überregionalen, bürgerlich-konservativen österreichischen Tageszeitung Die Presse.

Neu!!: 2011 und DiePresse.com · Mehr sehen »

Dietmar Mues

Hauptmann von Köpenick hinter der Bühne Grab von Sibylle und Dietmar Mues Joachim Dietmar Mues (* 21. Dezember 1945 in Dresden; † 12. März 2011 in Hamburg) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler, Drehbuchautor und Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Dietmar Mues · Mehr sehen »

Dietmar Sauermann

Dietmar Sauermann (* 25. Februar 1937 in Breslau; † 9. August 2011) war ein deutscher Volkskundler.

Neu!!: 2011 und Dietmar Sauermann · Mehr sehen »

Dietrich Stobbe

Dietrich Stobbe mit Ronald Reagan, 1978 Dietrich Stobbe (* 25. März 1938 in Weepers, Ostpreußen; † 19. Februar 2011 in Berlin) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 2011 und Dietrich Stobbe · Mehr sehen »

Dilma Rousseff

Dilma Rousseff, 2011 Dilma Vana Rousseff (* 14. Dezember 1947 in Belo Horizonte) ist eine brasilianische Wirtschaftswissenschaftlerin und Politikerin.

Neu!!: 2011 und Dilma Rousseff · Mehr sehen »

Dimi Mint Abba

Dimi Mint Abba, geboren als Loula Bint Sidati Ould Abba (* 25. Dezember 1958 in Tidjikja, Mauretanien; † 4. Juni 2011 in Rabat, Marokko), war eine mauretanische Musikerin und Sängerin.

Neu!!: 2011 und Dimi Mint Abba · Mehr sehen »

Discovery (Raumfähre)

Das Space Shuttle kurz nach der Zündung der Triebwerke – Start der Discovery zur Mission STS-95 vom Kennedy Space Center (1998) Die Discovery und ihre Missionen Die Raumfähre Discovery (für Entdeckung) wurde am 12.

Neu!!: 2011 und Discovery (Raumfähre) · Mehr sehen »

Dissertation

Eine Dissertation (kurz Diss.) oder Doktorarbeit, seltener Promotionsschrift oder Doktorschrift, offiziell auch Inauguraldissertation, Antritts- oder Einführungsdissertation, ist eine wissenschaftliche Arbeit zur Erlangung eines Doktorgrades an einer Wissenschaftlichen Hochschule mit Promotionsrecht.

Neu!!: 2011 und Dissertation · Mehr sehen »

Diwali

Diya Lichter zu Diwali auf traditioneller Kolam-Dekoration am Eingang eines Wohnhauses Kind mit Wunderkerze Für Diwali geschmückter Tisch Häuser mit Lichterketten Diwali (auch Divali) oder Dipavali (auch Deepavali), das Lichterfest, ist ein bedeutendes mehrtägiges hinduistisches Fest in Indien, Sri Lanka und Nepal und in anderen vom Hinduismus geprägten Ländern, zum Beispiel in Mauritius, Suriname, Fidschi, Trinidad und Tobago, Singapur sowie in Südafrika und der indischen Diaspora.

Neu!!: 2011 und Diwali · Mehr sehen »

Dresden

Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen.

Neu!!: 2011 und Dresden · Mehr sehen »

Dresdner Musikfestspiele

Neue Elbland Philharmonie und mehrere Chöre Die Dresdner Musikfestspiele finden seit 1978 jährlich zwischen Mitte Mai und Anfang Juni in Dresden statt.

Neu!!: 2011 und Dresdner Musikfestspiele · Mehr sehen »

Drogenkrieg in Mexiko

Mexikanisches Militär im Kampf im Bundesstaat Michoacán (2007) Als Drogenkrieg in Mexiko werden die bewaffneten Konflikte in Mexiko bezeichnet, die sowohl von Polizei- und Militäreinheiten gegen die im Drogenhandel tätigen kriminellen Organisationen (sog. mexikanische Drogenkartelle) als auch unter den Angehörigen der Drogenkartelle selbst ausgetragen werden.

Neu!!: 2011 und Drogenkrieg in Mexiko · Mehr sehen »

Dschibuti

Dschibuti (Dschībūtī,, Somali Jabuuti, Afar Gabuuti) ist eine Republik in Ostafrika an der Meerenge Bab al-Mandab.

Neu!!: 2011 und Dschibuti · Mehr sehen »

Dublin

Dublin (lokal auch) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Irland.

Neu!!: 2011 und Dublin · Mehr sehen »

Eastern Conference (NBA)

Die Eastern Conference ist neben der Western Conference eine der beiden Conferences in der höchsten nordamerikanischen Basketball-Liga, der NBA.

Neu!!: 2011 und Eastern Conference (NBA) · Mehr sehen »

Edmundo Ros

Edmundo William Ros (* 7. Dezember 1910 in Port of Spain; † 22. Oktober 2011 in Alicante) war ein trinidadischer Orchesterleiter, Schlagzeuger, Sänger und Musikproduzent, der vor allem in Europa und Nordamerika bekannt war.

Neu!!: 2011 und Edmundo Ros · Mehr sehen »

Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2011

Die 17.

Neu!!: 2011 und Einheitliche Regionalwahlen in Japan 2011 · Mehr sehen »

Einiges Russland

Einiges Russland (Transkription Jedinaja Rossija; andere Übersetzungen: Geeintes Russland, Vereintes Russland, Vereinigtes Russland) ist die mitgliederstärkste Partei in der Russischen Föderation.

Neu!!: 2011 und Einiges Russland · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Hordorf

Bahnstrecke Magdeburg–Thale Der Eisenbahnunfall von Hordorf ereignete sich am 29. Januar 2011 in der Nähe der Haltestelle Hordorf auf der Bahnstrecke Magdeburg–Thale.

Neu!!: 2011 und Eisenbahnunfall von Hordorf · Mehr sehen »

Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 2011

Die 75.

Neu!!: 2011 und Eishockey-Weltmeisterschaft der Herren 2011 · Mehr sehen »

Eiskunstlauf-Europameisterschaften 2011

Außenansicht der PostFinance-Arena in Bern Die 103.

Neu!!: 2011 und Eiskunstlauf-Europameisterschaften 2011 · Mehr sehen »

Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2011

Die 101.

Neu!!: 2011 und Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften 2011 · Mehr sehen »

El Salvador

El Salvador (spanisch „der Erlöser“, „der Heiland“) ist ein Staat in Zentralamerika.

Neu!!: 2011 und El Salvador · Mehr sehen »

Elfenbeinküste

Die Elfenbeinküste (amtlicher Name) ist ein Staat in Westafrika.

Neu!!: 2011 und Elfenbeinküste · Mehr sehen »

Elio Di Rupo

Elio Di Rupo (2012) Unterschrift von Elio Di Rupo Elio Di Rupo (* 18. Juli 1951 in Morlanwelz) ist ein belgischer Politiker der Parti Socialiste (PS).

Neu!!: 2011 und Elio Di Rupo · Mehr sehen »

Elizabeth Taylor

268x268pxDame Elizabeth Rosemond Taylor, DBE (häufig auch: „Liz“ Taylor; * 27. Februar 1932 in Hampstead, London; † 23. März 2011 in Los Angeles, Kalifornien), war eine US-amerikanisch-britische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Elizabeth Taylor · Mehr sehen »

Ellen Johnson Sirleaf

Ellen Johnson Sirleaf (April 2010) Ellen Johnson Sirleaf (* 29. Oktober 1938 in Monrovia) war vom 16.

Neu!!: 2011 und Ellen Johnson Sirleaf · Mehr sehen »

Emil Petrovics

Emil Petrovics Emil Petrovics (* 9. Februar 1930 in Zrenjanin, Jugoslawien; † 30. Juni 2011 in Budapest) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 2011 und Emil Petrovics · Mehr sehen »

England

England ist der größte und am dichtesten besiedelte Landesteil im Vereinigten Königreich im Nordwesten Europas.

Neu!!: 2011 und England · Mehr sehen »

Erdähnlicher Himmelskörper

Der Schalenaufbau der Erde, exemplarisch für den Aufbau terrestrischer Planeten Als erdähnlicher (oder auch terrestrischer und tellurischer) Himmelskörper oder auch (sofern ein Planet oder Exoplanet betroffen ist) als Gesteinsplanet wird in der Sternen- und Planetenforschung ein Himmelskörper bezeichnet, der eine feste Oberfläche aufweist, durch die eigene Schwerkraft annähernd zu einer Kugel geformt ist, und meist im Wesentlichen aus Gestein besteht (oft mit einem metallischen Kern).

Neu!!: 2011 und Erdähnlicher Himmelskörper · Mehr sehen »

Erdbeben in Haiti 2010

Das Erdbeben in Haiti 2010 war ein schweres Erdbeben, das sich am 12. Januar 2010 um 21:53 UTC (16:53 Uhr Ortszeit) ereignete.

Neu!!: 2011 und Erdbeben in Haiti 2010 · Mehr sehen »

Erdbeben in Van 2011

Das Erdbeben in Van im Oktober 2011 war ein Erdbeben mit einer Magnitude von 7,1 Mw, das am 23.

Neu!!: 2011 und Erdbeben in Van 2011 · Mehr sehen »

Erika Streit

Erika Streit (* 1. März 1910 in Kutterschitz; † 2. Juni 2011 in Kilchberg ZH) war eine Schweizer Malerin, Grafikerin und Zeichnerin.

Neu!!: 2011 und Erika Streit · Mehr sehen »

Eritrea

Eritrea (Ertra) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika.

Neu!!: 2011 und Eritrea · Mehr sehen »

Ernesto Sabato

Ernesto Sabato Ernesto Sabato (* 24. Juni 1911 in Rojas; † 30. April 2011) war ein argentinischer Schriftsteller, Wissenschaftler und Maler.

Neu!!: 2011 und Ernesto Sabato · Mehr sehen »

Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran

Stürmung der britischen Botschaft in Teheran, 29. November 2011 Die Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran ereignete sich am Morgen des 29.

Neu!!: 2011 und Erstürmung der britischen Botschaft in Teheran · Mehr sehen »

Erwin Wirschaz

Erwin Wirschaz (* 16. April 1923 in Hamburg; † 19. Dezember 2011) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Erwin Wirschaz · Mehr sehen »

Escherichia coli

''E. coli'' in der Tieftemperatur-Elektronenmikroskopie Escherichia coli (abgekürzt E. coli) – auch Kolibakterium genannt – ist ein gramnegatives, säurebildendes und peritrich begeißeltes Bakterium, das im menschlichen und tierischen Darm vorkommt.

Neu!!: 2011 und Escherichia coli · Mehr sehen »

Estland

Estland (auch) ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 2011 und Estland · Mehr sehen »

Estnische Reformpartei

Die Estnische Reformpartei (estnisch Eesti Reformierakond, RE) ist eine klassisch liberale Partei.

Neu!!: 2011 und Estnische Reformpartei · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 2011 und Euro · Mehr sehen »

Euro-Plus-Pakt

Der Euro-Plus-Pakt ist ein Maßnahmenpaket der 18 Staats- und Regierungschefs der Eurozone sowie Bulgariens, Dänemarks, Litauens, Polens und Rumäniens zur „Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit“ in den betreffenden Ländern.

Neu!!: 2011 und Euro-Plus-Pakt · Mehr sehen »

Euro-Rettungsschirm

Mit Euro-Rettungsschirm werden Maßnahmen der Europäischen Union und der Mitgliedstaaten der Eurozone bezeichnet, die die Zahlungsfähigkeit gefährdeter Mitgliedstaaten sichern sollen.

Neu!!: 2011 und Euro-Rettungsschirm · Mehr sehen »

Eurokrise

Euro-Länder mit Ausnahme von Estland Als Eurokrise (auch Euro-Krise) bezeichnet man eine vielschichtige Krise der Europäischen Währungsunion ab dem Jahre 2010.

Neu!!: 2011 und Eurokrise · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: 2011 und Europäische Union · Mehr sehen »

Europäische Weltraumorganisation

Die Europäische Weltraumorganisation,,, ist eine internationale Weltraumorganisation mit Sitz in Paris.

Neu!!: 2011 und Europäische Weltraumorganisation · Mehr sehen »

Europäischer Rat

Gipfels in Lissabon (Dezember 2007) Der Europäische Rat (ER) ist das Gremium der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 2011 und Europäischer Rat · Mehr sehen »

Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit

Das Europäische Jahr der Freiwilligentätigkeit (EJF), oder „Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit zur Förderung der aktiven Bürgerschaft (2011)“, wie es im Volltext heißt, ist das am 27.

Neu!!: 2011 und Europäisches Jahr der Freiwilligentätigkeit · Mehr sehen »

Eurovision Song Contest 2011

Der 56.

Neu!!: 2011 und Eurovision Song Contest 2011 · Mehr sehen »

Eurozone

Nicht-EU-Staaten, die den Euro ''de facto'' verwenden Neubau, seit 2015 EZB-Hauptsitz) Als Eurozone (amtlich auch Euro-Währungsgebiet oder Euroraum) wird die Gruppe der EU-Staaten bezeichnet, die den Euro als offizielle Währung besitzen.

Neu!!: 2011 und Eurozone · Mehr sehen »

Euskadi Ta Askatasuna

Graffiti mit ETA-Symbolen im Baskenland Die Euskadi Ta Askatasuna, kurz ETA, (baskisch für Baskenland und Freiheit) war bis zu ihrer Selbstauflösung am 2. Mai 2018 Spiegel online vom 2. Mai 2018 eine marxistisch-leninistische, separatistische baskisch-nationalistische Untergrundorganisation.

Neu!!: 2011 und Euskadi Ta Askatasuna · Mehr sehen »

Eva Afuhs

WindwürfelhausEva Afuhs (* 23. Mai 1954 in Wien; † 8. April 2011 in Zürich) war eine österreichische bildende Künstlerin.

Neu!!: 2011 und Eva Afuhs · Mehr sehen »

Eva Strittmatter

Eva Strittmatter, 2009 Eva Strittmatter, geborene Braun (* 8. Februar 1930 in Neuruppin; † 3. Januar 2011 in Berlin), war eine deutsche Dichterin und Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Eva Strittmatter · Mehr sehen »

Evakuierung in Koblenz am 4. Dezember 2011

Torpex-Sprengstoff Die Evakuierung in Koblenz am 4.

Neu!!: 2011 und Evakuierung in Koblenz am 4. Dezember 2011 · Mehr sehen »

Exoplanet

Hubble-Aufnahme von Staubscheibe und Exoplanet (s. Einblendung rechts unten) um den Stern Fomalhaut Ein Exoplanet, auch extrasolarer Planet, ist ein planetarer Himmelskörper außerhalb des vorherrschenden gravitativen Einflusses der Sonne, aber innerhalb des gravitativen Einflusses eines anderen Sterns oder Braunen Zwergs.

Neu!!: 2011 und Exoplanet · Mehr sehen »

Expansion des Universums

Entwicklungsstadien des Universums (nur zur Illustration, nicht maßstäblich) Als Expansion des Universums wird die von Beobachtungen abgeleitete Zunahme der räumlichen Ausdehnung des Universums bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Expansion des Universums · Mehr sehen »

Expertenrat

Der Expertenrat ist ein Verfassungsorgan der Islamischen Republik Iran und hat die Aufgabe, nach Art.

Neu!!: 2011 und Expertenrat · Mehr sehen »

Facebook

Das „F“-Logo Gefällt mir“-Button hat sich zu einem bekannten Symbol entwickelt. Facebook (Eigenschreibweise facebook, früher thefacebook) ist ein soziales Netzwerk, das vom gleichnamigen US-amerikanischen Unternehmen Facebook Inc. betrieben wird.

Neu!!: 2011 und Facebook · Mehr sehen »

Faustball-Weltmeisterschaft 2011

Die 13.

Neu!!: 2011 und Faustball-Weltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

FC Barcelona

Der Futbol Club Barcelona ist ein Sportverein aus der spanischen Stadt Barcelona.

Neu!!: 2011 und FC Barcelona · Mehr sehen »

FC Porto

Der Futebol Clube do Porto, kurz FC Porto oder Porto ist ein Sportverein, dessen Profi-Fußballmannschaft in der ersten portugiesischen Fußballliga spielt.

Neu!!: 2011 und FC Porto · Mehr sehen »

FC Schalke 04

Der Fußballclub Gelsenkirchen-Schalke 04 e. V., allgemein bekannt als FC Schalke 04, ist ein 1904 im Gelsenkirchener Stadtteil Schalke gegründeter Sportverein.

Neu!!: 2011 und FC Schalke 04 · Mehr sehen »

Februar 2011

Dieser Artikel behandelt aktuelle Nachrichten und Ereignisse im Februar 2011.

Neu!!: 2011 und Februar 2011 · Mehr sehen »

Felix Mendelssohn Bartholdy

Felix Mendelssohn Bartholdy, Gemälde von Eduard Magnus, 1846 Jakob Ludwig Felix Mendelssohn Bartholdy (* 3. Februar 1809 in Hamburg; † 4. November 1847 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Pianist und Organist.

Neu!!: 2011 und Felix Mendelssohn Bartholdy · Mehr sehen »

Fernando Bernabé Agüero Rocha

Fernando Bernabé Agüero Rocha (* 11. Juni 1920 in Managua; † 28. September 2011) war ein nicaraguanischer Politiker und Regierungsjuntamitglied in Zeit der Diktatur des Somoza-Clans in Nicaragua.

Neu!!: 2011 und Fernando Bernabé Agüero Rocha · Mehr sehen »

Festung Ehrenbreitstein

Schlosses Philippsburg Luftbild der Festungsanlage 2007 Blick von der Festung Ehrenbreitstein auf Koblenz und Deutsches Eck Lageplan der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz Die Festung Ehrenbreitstein ist eine seit dem 16.

Neu!!: 2011 und Festung Ehrenbreitstein · Mehr sehen »

Feuerwehrfahrzeuge-Kartell

Beispielbild eines Löschfahrzeugs: LF 20/16 Beispielbild eines Hubrettungsfahrzeugs: DLK 23-12 Das Feuerwehrfahrzeuge-Kartell (auch Feuerwehr-Kartell oder Feuerwehrgerätebeschaffungskartell) war ein Kartell zwischen mehreren Herstellern von Feuerwehrfahrzeugen auf dem deutschen Markt, das im Jahr 2011 durch das Bundeskartellamt aufgedeckt wurde.

Neu!!: 2011 und Feuerwehrfahrzeuge-Kartell · Mehr sehen »

Fidesz – Ungarischer Bürgerbund

Fidesz – Ungarischer Bürgerbund, kurz Fidesz oder Fidesz-MPSZ, ist eine politische Partei Ungarns, deren Ausrichtung als nationalkonservativ oder rechtspopulistisch eingestuft wird.

Neu!!: 2011 und Fidesz – Ungarischer Bürgerbund · Mehr sehen »

Finnische Eishockeynationalmannschaft

Die finnische Eishockeynationalmannschaft ist eine der führenden Nationalmannschaften in der Welt und derzeit auf Platz 5 der IIHF-Weltrangliste.

Neu!!: 2011 und Finnische Eishockeynationalmannschaft · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: 2011 und Finnland · Mehr sehen »

Flórián Albert

Flórián „Császár“ Albert (* 15. September 1941 in Hercegszántó; † 31. Oktober 2011 in Budapest) war ein ungarischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2011 und Flórián Albert · Mehr sehen »

Flushing-Meadows-Park

Unisphere Unisphere Observatory Towers Der Flushing Meadows Corona Park (auch nur Flushing Meadows Park oder Flushing Meadows) ist ein vom New York City Department of Parks and Recreation verwalteter Park im nördlichen New Yorker Stadtteil Queens.

Neu!!: 2011 und Flushing-Meadows-Park · Mehr sehen »

Folketingswahl 2011

Helle Thorning-Schmidt (2010) Die Folketingswahl 2011 war die 67.

Neu!!: 2011 und Folketingswahl 2011 · Mehr sehen »

Folter

Folter (auch Marter oder Tortur) ist das gezielte Zufügen von psychischem oder physischem Leid (Gewalt, Qualen, Schmerz, Angst, massive Erniedrigung) an Menschen durch andere Menschen.

Neu!!: 2011 und Folter · Mehr sehen »

Formel-1-Weltmeisterschaft 2011

Weltmeister Sebastian Vettel Die Formel-1-Weltmeisterschaft 2011 war die 62.

Neu!!: 2011 und Formel-1-Weltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Fossil des Jahres

Logo der Paläontologischen Gesellschaft Das Fossil des Jahres ist eine Auszeichnung, die seit 2008 von der deutschen Paläontologischen Gesellschaft für einzelne Fossilexamplare oder ausgestorbene Arten verliehen wird.

Neu!!: 2011 und Fossil des Jahres · Mehr sehen »

Fouad Mebazaa

Fouad Mebazaa Fouad Mebazaa (* 16. Juni 1933 in Tunis) ist ein tunesischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Fouad Mebazaa · Mehr sehen »

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Redaktionsgebäude, Hellerhofstr. 9, Frankfurt am Main Verlagsgebäude, Hellerhofstr. 2–4, Frankfurt am Main Die Frankfurter Allgemeine Zeitung (Eigenschreibweise: Frankfurter Allgemeine. Zeitung für Deutschland; kurz F.A.Z. oder FAZ) ist eine deutsche überregionale Abonnement-Tageszeitung.

Neu!!: 2011 und Frankfurter Allgemeine Zeitung · Mehr sehen »

Frankfurter Buchmesse

Früheres Logo bis 2010 Die Frankfurter Buchmesse ist eine internationale Buchmesse, die jährlich im Oktober auf dem Gelände der Messe Frankfurt stattfindet.

Neu!!: 2011 und Frankfurter Buchmesse · Mehr sehen »

Frankfurter Rundschau

Straßenbahn in Frankfurt mit Rundschau-Werbung im Jahr 2003 Die Frankfurter Rundschau (FR) ist eine überregionale Abonnement-Tageszeitung, die seit dem 1.

Neu!!: 2011 und Frankfurter Rundschau · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 2011 und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Josef Degenhardt

Franz Josef Degenhardt (1987) Franz Josef Degenhardt (* 3. Dezember 1931 in Schwelm, Provinz Westfalen; † 14. November 2011 in Quickborn, Schleswig-Holstein), auch genannt „Karratsch“, war ein deutscher Liedermacher, Schriftsteller sowie promovierter Jurist und Rechtsanwalt.

Neu!!: 2011 und Franz Josef Degenhardt · Mehr sehen »

Französische Männer-Handballnationalmannschaft

Die französische Männer-Handballnationalmannschaft vertritt Frankreich bei internationalen Turnieren im Herrenhandball.

Neu!!: 2011 und Französische Männer-Handballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Frauen-Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten

Die Frauen-Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten (United States women's national soccer team, USWNT) ist neben der deutschen die erfolgreichste Nationalmannschaft der Welt im Frauenfußball.

Neu!!: 2011 und Frauen-Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Freiheits- und Gerechtigkeitspartei

Die Freiheits- und Gerechtigkeitspartei war eine islamistische und wirtschaftsliberale politische Partei in Ägypten.

Neu!!: 2011 und Freiheits- und Gerechtigkeitspartei · Mehr sehen »

French Open 2011

Die 110.

Neu!!: 2011 und French Open 2011 · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: 2011 und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Friedrich Adrario

Friedrich Adrario (* 29. November 1918 in PiedicolleVeit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939-1945. Die Inhaber des Eisernen Kreuzes von Heer, Luftwaffe, Kriegsmarine, Waffen-SS, Volkssturm sowie mit Deutschland verbündete Streitkräfte nach den Unterlagen des Bundesarchivs. Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S. 188.; † 25. Juni 2011 in Wien) war ein österreichischer Offizier der Wehrmacht und des österreichischen Bundesheeres, zuletzt Generalmajor.

Neu!!: 2011 und Friedrich Adrario · Mehr sehen »

Friedrich Kittler

Friedrich Adolf Kittler (* 12. Juni 1943 in Rochlitz; † 18. Oktober 2011 in Berlin) war ein deutscher Literaturwissenschaftler und Medientheoretiker.

Neu!!: 2011 und Friedrich Kittler · Mehr sehen »

Friedrich Schoenfelder

Friedrich Schoenfelder (* 17. Oktober 1916 in Sorau (Lausitz), Provinz Brandenburg; † 14. August 2011knerger.de: in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 2011 und Friedrich Schoenfelder · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Schnitzler

Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland Friedrich „Fritz“ Wilhelm Schnitzler (* 16. Dezember 1928 in Ohnastetten; † 15. Juli 2011 ebenda) war ein deutscher Landwirt, Verbandsfunktionär, Politiker der CDU, Unternehmer, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Intermilch-Gruppe, Mitgründer und Aufsichtsratsvorsitzender der Südmilch AG und der Sachsenmilch AG, Vorstandsvorsitzender der Südmilch AG, Mitgründer und Vorstandsvorsitzender der Bezirksmilchverwertung Reutlingen e. G.

Neu!!: 2011 und Friedrich Wilhelm Schnitzler · Mehr sehen »

Fritz Raff

Fritz Raff (* 11. Februar 1948 in Ludwigsburg; † 27. Januar 2011 in Homburg) war ein deutscher Journalist und Rundfunkintendant des Saarländischen Rundfunks.

Neu!!: 2011 und Fritz Raff · Mehr sehen »

Fritz Schediwy

Fritz Schediwy (* 24. Februar 1943 in Prag; † 23. Mai 2011 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.

Neu!!: 2011 und Fritz Schediwy · Mehr sehen »

Fußball-Asienmeisterschaft 2011

Die 15.

Neu!!: 2011 und Fußball-Asienmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Fußball-Bundesliga 2011/12

Die teilnehmenden Vereine Die Bundesliga 2011/12 war die 49.

Neu!!: 2011 und Fußball-Bundesliga 2011/12 · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011

Eröffnungsfeier im Olympiastadion Berlin am 26. Juni 2011 Teilnehmerplatzierungen Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 (engl.: FIFA Women’s World Cup Germany 2011) war die sechste Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Frauenfußball-Nationalmannschaften und wurde vom 26.

Neu!!: 2011 und Fußball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 · Mehr sehen »

Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten

Die US-amerikanische Fußballnationalmannschaft ist die Männer-Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 2011 und Fußballnationalmannschaft der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

G7

Die Staats- und Regierungschefs beim G7-Gipfel in der italienischen Stadt Taormina Die G7 (Abkürzung für Gruppe der Sieben) ist ein informeller Zusammenschluss der zu ihrem Gründungszeitpunkt bedeutendsten Industrienationen der westlichen Welt in Form regelmäßiger Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs.

Neu!!: 2011 und G7 · Mehr sehen »

G8-Gipfel in Deauville 2011

Familienfoto des G8-Gipfels im Mai 2011. Der G8-Gipfel in Deauville 2011 war das 37.

Neu!!: 2011 und G8-Gipfel in Deauville 2011 · Mehr sehen »

Gabrielle Giffords

Gabrielle Giffords (März 2010) Gabrielle Dee „Gabby“ Giffords (* 8. Juni 1970 in Tucson, Arizona) ist eine amerikanische Politikerin.

Neu!!: 2011 und Gabrielle Giffords · Mehr sehen »

Gabun

Gabun ist ein Staat in Zentralafrika.

Neu!!: 2011 und Gabun · Mehr sehen »

Garmisch-Partenkirchen

Luftbild von Garmisch-Partenkirchen, von Norden gesehen, d. h. Blick nach Süden. Links Ortsteil Partenkirchen, rechts Ortsteil Garmisch und im Vordergrund Ortsteil Burgrain. Garmisch-Partenkirchen ist ein Markt und zugleich der Kreishauptort des Landkreises Garmisch-Partenkirchen sowie das Zentrum des Werdenfelser Landes.

Neu!!: 2011 und Garmisch-Partenkirchen · Mehr sehen »

Garret FitzGerald

Garret FitzGerald (2009) Garret Michael FitzGerald (* 9. Februar 1926 in Dublin; † 19. Mai 2011 ebenda) war ein irischer Politiker und zweimaliger Ministerpräsident (Taoiseach).

Neu!!: 2011 und Garret FitzGerald · Mehr sehen »

Gartner Inc.

Gartner ist ein Anbieter, der Marktforschungsergebnisse und Analysen über die Entwicklungen in der IT anbietet.

Neu!!: 2011 und Gartner Inc. · Mehr sehen »

Gary Moore

Gary Moore im Jahr 2010 Gary Moore live im Jahr 2005 Robert William Gary Moore (* 4. April 1952 in Belfast, Nordirland; † 6. Februar 2011 in Estepona, Spanien) war ein nordirischer Blues-, Blues-Rock- und Hard-Rock-Gitarrist, Komponist und Sänger.

Neu!!: 2011 und Gary Moore · Mehr sehen »

Günter Amendt

Günter Amendt (* 8. Juni 1939 in Frankfurt am Main; † 12. März 2011 in Hamburg) war ein deutscher Sozialwissenschaftler und Autor.

Neu!!: 2011 und Günter Amendt · Mehr sehen »

Günter Gollasch

Günter Gollasch (* 8. März 1923 in Burg, Landkreis Cottbus; † 10. März 2011 in Rüdersdorf bei Berlin) war ein deutscher Klarinettist und Bandleader.

Neu!!: 2011 und Günter Gollasch · Mehr sehen »

Günter Tembrock

Günter Tembrock (* 7. Juni 1918 in Berlin; † 26. Januar 2011 ebenda) war ein deutscher Zoologe, Verhaltensforscher und Autor.

Neu!!: 2011 und Günter Tembrock · Mehr sehen »

Gelsenkirchen

Blick auf Gelsenkirchen Blick auf Gelsenkirchen Gelsenkirchen ist eine Großstadt im zentralen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 2011 und Gelsenkirchen · Mehr sehen »

Gemeinderatswahl in St. Pölten 2011

Die Gemeinderatswahl 2011 fand am 3.

Neu!!: 2011 und Gemeinderatswahl in St. Pölten 2011 · Mehr sehen »

Gene Gossage

Ezra Eugene „Gene“ Gossage (* 17. Februar 1935 in Columbia, Tennessee; † 1. Mai 2011 in Old Saybrook, Connecticut) war ein US-amerikanischer American-Football und Canadian-Football-Spieler.

Neu!!: 2011 und Gene Gossage · Mehr sehen »

Genzyme

Hauptquartier von Genzyme Sanofi Genzyme ist ein Biotechnologieunternehmen aus den Vereinigten Staaten mit Hauptsitz in Cambridge, Massachusetts.

Neu!!: 2011 und Genzyme · Mehr sehen »

Georg Kreisler

Georg Kreisler (2009) Georg Franz Kreisler (geboren am 18. Juli 1922 in Wien; gestorben am 22. November 2011 in Salzburg) war ein Komponist, Sänger und Dichter.

Neu!!: 2011 und Georg Kreisler · Mehr sehen »

Georg Sterzinsky

Georg Kardinal Sterzinsky (2007) Wappen des Kardinals Georg Maximilian Kardinal Sterzinsky (* 9. Februar 1936 in Warlack, Kreis Heilsberg, Ostpreußen, heute Worławki, Powiat Olsztyński; † 30. Juni 2011 in Berlin) war Erzbischof von Berlin.

Neu!!: 2011 und Georg Sterzinsky · Mehr sehen »

George Athor Deng

George Athor Deng Dut (* 1962 in Khorfulus County, Jonglei, damals Sudan; † 19. Dezember 2011 in Morobo nahe Juba) war ein Politiker, Kommandant der SPLA und Rebellenführer im Südsudan.

Neu!!: 2011 und George Athor Deng · Mehr sehen »

Georgia

Georgia (engl. Aussprache), amtlich, ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

Neu!!: 2011 und Georgia · Mehr sehen »

Georgia Dome

Der Georgia Dome war ein überdachtes American-Football-Stadion in der US-amerikanischen Stadt Atlanta im Bundesstaat Georgia.

Neu!!: 2011 und Georgia Dome · Mehr sehen »

Geração à rasca

Banner der Demonstranten am 12. März 2011 in Lissabon Geração à rasca (dt. sinngemäß: Generation in der Bredouille bzw. Verlorene Generation), oder M12M (Movimento 12 de Março) (dt: Bewegung des 12. März), ist der Name einer Bewegung, die 2011 eine Reihe von Massenprotesten in Portugal initiierte.

Neu!!: 2011 und Geração à rasca · Mehr sehen »

Gerlinde Kaltenbrunner

Gerlinde Kaltenbrunner (2015) Gerlinde Kaltenbrunner (* 13. Dezember 1970 in Kirchdorf an der Krems, Oberösterreich) ist eine österreichische Bergsteigerin und eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen der Welt.

Neu!!: 2011 und Gerlinde Kaltenbrunner · Mehr sehen »

Gerry Rafferty

Gerry Rafferty (1980) Gerald „Gerry“ Rafferty (* 16. April 1947 in Paisley, Renfrewshire, Schottland; † 4. Januar 2011 in Stroud, Gloucestershire, England) war ein britischer Folk-Rock-Singer-Songwriter.

Neu!!: 2011 und Gerry Rafferty · Mehr sehen »

Gestein des Jahres

Gestein des Jahres ist eine Auszeichnung, die seit 2007 vom Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG), anfänglich zusammen mit der Deutschen Gesellschaft für Geowissenschaften (DGG), verliehen wird.

Neu!!: 2011 und Gestein des Jahres · Mehr sehen »

Gewehr

hochkant.

Neu!!: 2011 und Gewehr · Mehr sehen »

Gil Scott-Heron

Gil Scott-Heron, 2010 Gil Scott-Heron (* 1. April 1949 in Chicago, Illinois; † 27. Mai 2011 in New York City) war ein US-amerikanischer Musiker und Dichter.

Neu!!: 2011 und Gil Scott-Heron · Mehr sehen »

Gilad Schalit

Gilad Schalit (* 28. August 1986 in Naharija, Israel) ist ein ehemaliger israelischer Soldat im Range eines Oberfeldwebels (Rav-Samal) aus Mitzpe Hila in West-Galiläa.

Neu!!: 2011 und Gilad Schalit · Mehr sehen »

Gilbert Adair

Gilbert Adair (* 29. Dezember 1944 in Edinburgh, Schottland; † 8. Dezember 2011 in London) war ein britischer Schriftsteller, Filmkritiker und Kolumnist, der vor allem durch seine Kriminalromane bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Gilbert Adair · Mehr sehen »

Giorgos A. Papandreou

Giorgos Papandreou (2011) Giorgos A. Papandreou (eigentlich Georgios Γεώργιος, * 16. Juni 1952 in St. Paul, Minnesota) ist ein griechischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Giorgos A. Papandreou · Mehr sehen »

Glarner Gemeindereform

Gemeinden des Kantons Glarus vor der Gemeindereform Gemeinden des Kantons Glarus nach der Gemeindereform Unter Glarner Gemeindereform versteht man eine radikale Vereinfachung des Gemeindewesens im Kanton Glarus.

Neu!!: 2011 und Glarner Gemeindereform · Mehr sehen »

Goch

Die Stadt Goch ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Kleve im Regierungsbezirk Düsseldorf.

Neu!!: 2011 und Goch · Mehr sehen »

Gold

Gold (bereits althochdeutsch gold, zu einer indogermanischen Wurzel *ghel: glänzend, gelb) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Au und der Ordnungszahl 79.

Neu!!: 2011 und Gold · Mehr sehen »

Golden Globe Awards 2011

upright upright Die Golden Globe Awards 2011 wurden von der Hollywood Foreign Press Association (HFPA), einer Vereinigung internationaler Filmjournalisten, am 16.

Neu!!: 2011 und Golden Globe Awards 2011 · Mehr sehen »

Goldene Himbeere 2011

Die Goldene Himbeere 2011 (31st Annual Razzie Awards) wurde am 26.

Neu!!: 2011 und Goldene Himbeere 2011 · Mehr sehen »

Goldpreis

Der Goldpreis ist der Marktpreis für das Edelmetall Gold.

Neu!!: 2011 und Goldpreis · Mehr sehen »

Golf von Bohai

Position des Golfes von Bohai Seewege im Golf von Bohai Der Golf von Bohai, auch Bohai-Golf, Bohai-Meer, die Bohai-See oder kurz Bo Hai, früher Golf von Tschili oder Golf von Petschili genannt, ist ein Randmeer des Gelben Meeres im Nordosten der Volksrepublik China.

Neu!!: 2011 und Golf von Bohai · Mehr sehen »

Goodluck Jonathan

Goodluck Jonathan (2013) Goodluck Ebele Jonathan (* 20. November 1957 in Otuoke, Nigeria) ist ein nigerianischer Politiker und war von 2010 bis 2015 Staatspräsident Nigerias.

Neu!!: 2011 und Goodluck Jonathan · Mehr sehen »

Goodrich Corporation

Goodrich Corporation (früher: B. F. Goodrich Company, BFGoodrich) war ein US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in Charlotte, North Carolina.

Neu!!: 2011 und Goodrich Corporation · Mehr sehen »

Google

Google ist eine Internet-Suchmaschine des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC.

Neu!!: 2011 und Google · Mehr sehen »

Google+

Google+ ist ein soziales Netzwerk des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC Nach eigenen Angaben ist das Netzwerk eine „soziale Schicht“, die viele der unternehmenseigenen Produkte erweitert.

Neu!!: 2011 und Google+ · Mehr sehen »

Gordon Krunnfusz

Gordon Krunnfusz (* 22. Juli 1931; † 8. Juli 2011) war ein US-amerikanischer Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 2011 und Gordon Krunnfusz · Mehr sehen »

Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten 2011

Steve Beshear und Earl Ray Tomblin (Demokraten, kandidierten erneut, wurden beide wiedergewählt) Earl Ray Tomblin Phil Bryant (Mitte) Bobby Jindal Steve Beshear Die Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten 2011 fanden in den drei US-Bundesstaaten Louisiana, Kentucky und Mississippi am Dienstag, den 8. November 2011 statt.

Neu!!: 2011 und Gouverneurswahlen in den Vereinigten Staaten 2011 · Mehr sehen »

Gouverneurswahlen in Japan 2011

Im Jahr 2011 fanden in Japan zwischen Januar und November 20 Gouverneurswahlen statt.

Neu!!: 2011 und Gouverneurswahlen in Japan 2011 · Mehr sehen »

Grünliberale Partei

Die Grünliberale Partei Schweiz (glp; pvl; pvl;, pvl) ist eine politische Partei in der Schweiz.

Neu!!: 2011 und Grünliberale Partei · Mehr sehen »

Green Bay Packers

Die Green Bay Packers sind ein American-Football-Team der National Football League (NFL) aus Green Bay, Wisconsin.

Neu!!: 2011 und Green Bay Packers · Mehr sehen »

Grete Waitz

Grete Waitz, geb.

Neu!!: 2011 und Grete Waitz · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: 2011 und Griechenland · Mehr sehen »

Griechische Staatsschuldenkrise

Euroscheine und griechische Euromünzen Die griechische Staatsschuldenkrise (auch griechische Finanzkrise und griechische DepressionD. B Papadimitriou, M. Nikiforos, G. Zezza: The Greek Economic Crisis and the Experience of Austerity A Strategic Analysis, July 2013. The Levy Economics Institute of Bard College) ist eine seit 2010 laufende Krise des Staatshaushalts und der Volkswirtschaft der Republik Griechenland.

Neu!!: 2011 und Griechische Staatsschuldenkrise · Mehr sehen »

Große Nationalversammlung der Türkei

Die Große Nationalversammlung der Türkei (TBMM) ist das Parlament der Türkei mit Sitz in Ankara.

Neu!!: 2011 und Große Nationalversammlung der Türkei · Mehr sehen »

Grundgesetz Ungarns

Das Grundgesetz Ungarns regelt die politische und rechtliche Grundordnung des mitteleuropäischen Landes.

Neu!!: 2011 und Grundgesetz Ungarns · Mehr sehen »

Grupo ACS

Grupo ACS (Actividades de Construcción y Servicios, SA) ist ein börsennotierter spanischer Baukonzern mit Sitz in Madrid.

Neu!!: 2011 und Grupo ACS · Mehr sehen »

Guadalajara (Mexiko)

Guadalajara ist die zweitgrößte Stadt in Mexiko mit 1,5 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2005) und die Hauptstadt des Bundesstaates Jalisco.

Neu!!: 2011 und Guadalajara (Mexiko) · Mehr sehen »

Guatemala

Guatemala (offiziell Republik Guatemala, spanisch República de Guatemala) ist der bevölkerungsreichste Staat in Zentralamerika im Süden der Halbinsel Yucatán.

Neu!!: 2011 und Guatemala · Mehr sehen »

Guillaume Soro

Guillaume Kigbafori Soro (* 8. Mai 1972 in Ferkessédougou, Elfenbeinküste) war Premier- und Verteidigungsminister seines Landes.

Neu!!: 2011 und Guillaume Soro · Mehr sehen »

Gunter Sachs

Fritz Gunter Sachs (* 14. November 1932 in Mainberg bei Schweinfurt; † 7. Mai 2011 in Gstaad), früher auch Gunter Sachs von Opel genannt,Der Spiegel am 26.

Neu!!: 2011 und Gunter Sachs · Mehr sehen »

Gustav Lantschner

Gustav „Guzzi“ Lantschner (* 12. August 1910 in Innsbruck; † 19. März 2011 in Krailling) war ein österreichisch-deutscher Skirennläufer, Regisseur, Kameramann und Filmschauspieler.

Neu!!: 2011 und Gustav Lantschner · Mehr sehen »

GuttenPlag Wiki

Grafische Darstellung der Seiten in Guttenbergs Doktorarbeit, die laut Guttenplag-Wiki Plagiate enthalten (Stand 3. April 2011) Das GuttenPlag Wiki ist ein am 17. Februar 2011 gegründetes offenes Wiki, dessen Mitarbeiter Plagiate – die Übernahme von Textpassagen und Zitaten aus anderen Arbeiten ohne Quellenangaben – in der Dissertation Verfassung und Verfassungsvertrag des CSU-Politikers Karl-Theodor zu Guttenberg sowie in weiteren seiner Veröffentlichungen dokumentieren.

Neu!!: 2011 und GuttenPlag Wiki · Mehr sehen »

Guy Amouretti

Guy Amouretti (* 27. Februar 1925; † Juni 2011) war ein französischer Tischtennisspieler.

Neu!!: 2011 und Guy Amouretti · Mehr sehen »

Gymnaestrada

Als Gymnaestrada wird ein vom Weltgymnastikverband (FIG) organisiertes Turnfest bezeichnet, das – wie die Olympischen Spiele – alle vier Jahre stattfindet.

Neu!!: 2011 und Gymnaestrada · Mehr sehen »

Hadayatullah Hübsch

Hadayatullah Hübsch (2009) Hadayatullah Hübsch (* 8. Januar 1946 in Chemnitz als Paul-Gerhard Hübsch; † 4. Januar 2011 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Schriftsteller, Publizist, Aktivist der 68er-Bewegung und langjähriger Pressesprecher der Ahmadiyya Muslim Jamaat in der Bundesrepublik Deutschland e. V.

Neu!!: 2011 und Hadayatullah Hübsch · Mehr sehen »

Haiti

Haiti oder Haïti (haitianisch Ayiti,, gesprochen) ist ein auf der Insel Hispaniola in den Großen Antillen gelegener Inselstaat.

Neu!!: 2011 und Haiti · Mehr sehen »

Halle (Saale)

Logo der Stadt Halle (Saale) Rotem Turm. Die Marktkirche und der Rote Turm bilden zusammen das Wahrzeichen der „Fünf Türme“. G. F. Hertzberg (1889) Rathauswiederaufbau an. Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen; bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale; von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale.

Neu!!: 2011 und Halle (Saale) · Mehr sehen »

Hamamatsu

Hamamatsu (jap. 浜松市, -shi, dt. „Strandkiefern“) ist eine Stadt der Präfektur Shizuoka auf Honshū, der Hauptinsel von Japan.

Neu!!: 2011 und Hamamatsu · Mehr sehen »

Hamburger SV

Der Hamburger Sport-Verein e. V., kurz Hamburger SV oder einfach nur HSV, ist ein Sportverein aus der Freien und Hansestadt Hamburg.

Neu!!: 2011 und Hamburger SV · Mehr sehen »

Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011

Die 20.

Neu!!: 2011 und Handball-Weltmeisterschaft der Frauen 2011 · Mehr sehen »

Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2011

Die 22.

Neu!!: 2011 und Handball-Weltmeisterschaft der Männer 2011 · Mehr sehen »

Hans Apel

Hans Apel bei einem Vortrag in der ''Freien evangelischen Gemeinde Heidelberg'' (2005) Hans Apel (1978) Hans Eberhard Apel (* 25. Februar 1932 in Hamburg; † 6. September 2011 ebenda) war ein deutscher Ökonom und Politiker (SPD).

Neu!!: 2011 und Hans Apel · Mehr sehen »

Hans Barth (Wissenschaftsautor)

Hans Barth (* 13. November 1934 in Seiden, Siebenbürgen; † 4. August 2011 in Aschaffenburg) war ein siebenbürgisch-deutscher Publizist und Wissenschaftsautor.

Neu!!: 2011 und Hans Barth (Wissenschaftsautor) · Mehr sehen »

Hans Heinz Holz

Hans Heinz Holz (* 26. Februar 1927 in Frankfurt am Main; † 11. Dezember 2011 in Sant’Abbondio) war ein deutscher marxistischer Philosoph.

Neu!!: 2011 und Hans Heinz Holz · Mehr sehen »

Hans Keilson

Hans Keilson bei der Verleihung der Moses-Mendelssohn-Medaille am 10. Mai 2007 in Potsdam Hans Alex Keilson (* 12. Dezember 1909 in Bad Freienwalde an der Oder; † 31. Mai 2011 in Hilversum) war ein deutsch-niederländischer Arzt, Psychoanalytiker und deutschsprachiger Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Hans Keilson · Mehr sehen »

Hans-Georg Arlt

Hans-Georg Arlt (* 3. Februar 1927 in Züllichau; † 11. Juli 2011 in Berlin) war ein deutscher Violinist.

Neu!!: 2011 und Hans-Georg Arlt · Mehr sehen »

Hans-Jürgen Ambrosius

Hans-Jürgen Ambrosius (* 17. Januar 1940 im Kreis Stendal; † 29. März 2011) war ein deutscher Gewerkschaftsfunktionär.

Neu!!: 2011 und Hans-Jürgen Ambrosius · Mehr sehen »

Har Gobind Khorana

Har Gobind Khorana Har Gobind Khorana (* wahrscheinlich 9. Januar 1922 in Raipur, Punjab (im heute pakistanischen Teil); † 9. November 2011 in Concord, Massachusetts)Denise Gellene:.

Neu!!: 2011 und Har Gobind Khorana · Mehr sehen »

Harold Garfinkel

Harold Garfinkel Harold Garfinkel (* 29. Oktober 1917 in Newark, New Jersey; † 21. April 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Soziologe.

Neu!!: 2011 und Harold Garfinkel · Mehr sehen »

Harry Morgan

Harry Morgan (* 10. April 1915 als Harry Bratsburg in Detroit; † 7. Dezember 2011 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Harry Morgan · Mehr sehen »

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Originaltitel: Harry Potter and the Deathly Hallows) ist der siebte und, wie die Autorin Joanne K. Rowling bekanntgegeben hat, letzte Band der Harry-Potter-Reihe.

Neu!!: 2011 und Harry Potter und die Heiligtümer des Todes · Mehr sehen »

Hassan Aref

Hassan Aref (* 20. September 1950 in Alexandria; † 9. September 2011 in De Land, Illinois) war ein ägyptisch-US-amerikanischer Ingenieur und Physiker, der sich mit Hydrodynamik befasste.

Neu!!: 2011 und Hassan Aref · Mehr sehen »

Hämolytisch-urämisches Syndrom

Das hämolytisch-urämische Syndrom (Abkürzung HUS), auch Gasser-Syndrom, ist eine Erkrankung der kleinen Blutgefäße und damit eine von zwei Formen der Thrombotischen Mikroangiopathie.

Neu!!: 2011 und Hämolytisch-urämisches Syndrom · Mehr sehen »

Händel-Festspiele Halle (Saale)

Das Händel-Denkmal auf dem Marktplatz in Halle (Saale), 1949 Die Händel-Festspiele in Halle (Saale) sind das größte Musikfest des Landes Sachsen-Anhalt.

Neu!!: 2011 und Händel-Festspiele Halle (Saale) · Mehr sehen »

Hebräische Sprache

Hebräisch (‘Ivrit) gehört zur kanaanäischen Gruppe des Nordwestsemitischen und damit zur afroasiatischen Sprachfamilie, auch semitisch-hamitische Sprachfamilie genannt.

Neu!!: 2011 und Hebräische Sprache · Mehr sehen »

Heineken Cup 2010/11

Logo Heineken Cup Der Heineken Cup 2010/11 war die 16.

Neu!!: 2011 und Heineken Cup 2010/11 · Mehr sehen »

Heinz Bennent

Heinz Bennent, eigentlich Heinrich August Bennent (* 18. Juli 1921 in Atsch, Deutschland; † 12. Oktober 2011 in Lausanne, Schweiz), war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Heinz Bennent · Mehr sehen »

Heinz Ludwig Arnold

Heinz Ludwig Arnold (* 29. März 1940 in Essen; † 1. November 2011 in Göttingen) war ein deutscher Publizist und ein bedeutender Vermittler der Gegenwartsliteratur.

Neu!!: 2011 und Heinz Ludwig Arnold · Mehr sehen »

Heinz Reincke

Karl-„Heinz“ Reincke (* 28. Mai 1925 in Kiel, Schleswig-Holstein; † 13. Juli 2011 in Purkersdorf bei Wien. In: Spiegel Online vom 14. Juli 2011, abgerufen am 14. Juli 2011. In: Bild.de vom 14. Juli 2011, abgerufen am 16. Juli 2011) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 2011 und Heinz Reincke · Mehr sehen »

Hella Haasse

Hella Haasse (Dezember 2007) Haasse (April 1970) Hella Serafia Haasse (* 2. Februar 1918 in Batavia, Niederländisch Indien; † 29. September 2011 in Amsterdam, Niederlande) war eine niederländische Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Hella Haasse · Mehr sehen »

Hellmut Lange

Hellmut Lange (* 19. Januar 1923 in Berlin; † 13. Januar 2011 ebenda) war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator.

Neu!!: 2011 und Hellmut Lange · Mehr sehen »

Helmut Frenz

Helmut Frenz (* 4. Februar 1933 in Allenstein; † 13. September 2011 in Hamburg) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Bischof, Theologe, Flüchtlingsbeauftragter und Menschenrechtsaktivist.

Neu!!: 2011 und Helmut Frenz · Mehr sehen »

Helmut Polensky

Formel-3-Monopoletta von Helmut Polensky beim Oldtimer-Grand-Prix am Nürburgring 1978 Helmut Polensky (* 10. Oktober 1915 in Berlin; † 6. November 2011) war ein deutscher Autorennfahrer und Rennwagenkonstrukteur.

Neu!!: 2011 und Helmut Polensky · Mehr sehen »

Helmut Ringelmann

Helmut Ringelmann (2007) Helmut Ringelmann (* 4. September 1926 in München; † 20. Februar 2011 in Grünwald) war ein deutscher Filmproduzent.

Neu!!: 2011 und Helmut Ringelmann · Mehr sehen »

Herbert Ammer

Herbert Ammer (* 13. November 1938 in Herzogenaurach; † 15. Februar 2011) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 2011 und Herbert Ammer · Mehr sehen »

Herbert Gadsch

Edmund Herbert Gadsch (* 7. April 1913 in Mittweida; † 3. Februar 2011 in Großenhain) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Neu!!: 2011 und Herbert Gadsch · Mehr sehen »

Herbert Mataré

Herbert F. Mataré (1950) Herbert Franz Mataré (* 22. September 1912 in Aachen; † 2. September 2011) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 2011 und Herbert Mataré · Mehr sehen »

Hessentag 2011

Adenauerallee beim Hessentag 2011 Der 51.

Neu!!: 2011 und Hessentag 2011 · Mehr sehen »

Heydar Moslehi

Heydar Moslehi Heydar Moslehi (* 1956 in Schahreza bei Isfahan) ist ein iranischer Politiker sowie Kleriker mit dem religiösen Titel Hodschatoleslam und vom 3.

Neu!!: 2011 und Heydar Moslehi · Mehr sehen »

Hochtief

Die Hochtief Aktiengesellschaft (Eigenschreibweise: HOCHTIEF Aktiengesellschaft) ist ein börsennotierter deutscher Baukonzern mit Sitz in Essen.

Neu!!: 2011 und Hochtief · Mehr sehen »

Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton

Das Brautpaar auf dem Balkon des Buckingham Palace Allianzwappen Cambridge-Middleton Wappen von Prinz William Wappen von Catherine, Duchess of Cambridge Die Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton fand am 29.

Neu!!: 2011 und Hochzeit von Prinz William und Catherine Middleton · Mehr sehen »

Honduranische Fußballnationalmannschaft

Die honduranische Fußballnationalmannschaft (Spitzname Los Catrachos) ist das von der Federación Nacional Autónoma de Fútbol de Honduras zusammengestellte Auswahlteam des zentralamerikanischen Staates Honduras.

Neu!!: 2011 und Honduranische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Honshū

Honshū (jap. 本州 ‚Hauptprovinz‘; im Deutschen auch Honschu) ist die größte Insel Japans und wird auch als japanisches „Kernland“ bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Honshū · Mehr sehen »

Hopman Cup 2011

Der Hopman Cup 2011 (offiziell Hyundai Hopman Cup 2011) war die 23.

Neu!!: 2011 und Hopman Cup 2011 · Mehr sehen »

Horn von Afrika

Horn von Afrika bezeichnet den östlichsten Teil des afrikanischen Kontinents, der keilförmig in den Indischen Ozean ragt und an seiner Nordseite den Golf von Aden einschließt.

Neu!!: 2011 und Horn von Afrika · Mehr sehen »

Horst Fuhrmann

Horst Fuhrmann Horst Fuhrmann (* 22. Juni 1926 in Kreuzburg in Oberschlesien; † 9. September 2011 in Herrsching am Ammersee) war ein deutscher Historiker, der die Geschichte des frühen und hohen Mittelalters erforschte.

Neu!!: 2011 und Horst Fuhrmann · Mehr sehen »

Horst-Eberhard Richter

Horst-Eberhard Richter (2010) Horst-Eberhard Richter (2009) Horst-Eberhard Richters Grabstein auf dem Friedhof Heerstraße. Mit einem Zitat von Max Scheler Horst-Eberhard Richter (* 28. April 1923 in Berlin; † 19. Dezember 2011 in Gießen) war ein deutscher Psychoanalytiker, Psychosomatiker und Sozialphilosoph.

Neu!!: 2011 und Horst-Eberhard Richter · Mehr sehen »

Hou Yifan

Hou Yifan (chin. 侯逸凡; Hóu Yìfán, * 27. Februar 1994 in Xinghua, Provinz Jiangsu) ist eine chinesische Schachspielerin.

Neu!!: 2011 und Hou Yifan · Mehr sehen »

HTML5

W3C HTML5 ist die fünfte Fassung der Hypertext Markup Language (engl. für Hypertext-Auszeichnungssprache), einer Computersprache zur Auszeichnung und Vernetzung von Texten und anderen Inhalten elektronischer Dokumente, vorwiegend im World Wide Web.

Neu!!: 2011 und HTML5 · Mehr sehen »

Hubert Sumlin

Hubert Sumlin ''Montreux Jazz Festival'', 1978 Hubert Sumlin beim ''Long Beach Blues Festival'', 2003 Hubert Sumlin (* 16. November 1931 in Greenwood, Mississippi; † 4. Dezember 2011 in Wayne, New Jersey) war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist, der vor allem als Mitglied der Band von Howlin’ Wolf bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Hubert Sumlin · Mehr sehen »

Human Rights Watch

Logo von Human Rights Watch Human Rights Watch (HRW) ist eine US-amerikanische, international tätige, nichtstaatliche Organisation, die durch Untersuchungen und Öffentlichkeitsarbeit für die Wahrung der Menschenrechte eintritt.

Neu!!: 2011 und Human Rights Watch · Mehr sehen »

Hungerkrise am Horn von Afrika 2011

Betroffene Länder Die Hungerkrise am Horn von Afrika 2011 bedrohte internationalen Organisationen zufolge etwa 11,5 Millionen Menschen (darunter 760.000 Flüchtlinge) in Somalia (3,7 Millionen), Äthiopien (4,8 Millionen), Kenia (2,9 Millionen) und Dschibuti (164.000).

Neu!!: 2011 und Hungerkrise am Horn von Afrika 2011 · Mehr sehen »

Hurrikan Hilary (2011)

Der Hurrikan Hilary war ein Pazifik-Hurrikan.

Neu!!: 2011 und Hurrikan Hilary (2011) · Mehr sehen »

Hurrikan Irene (2011)

Hurrikan Irene (offiziell vom US-National Hurricane Center empfohlene und auch von deutschsprachigen Medien benutzte Aussprache) war ein tropischer Wirbelsturm, der Auswirkungen auf Puerto Rico, die Dominikanische Republik, Haiti, die Turks- und Caicosinseln und die Bahamas hatte und anschließend an der Ostküste der Vereinigten Staaten Richtung Norden zog.

Neu!!: 2011 und Hurrikan Irene (2011) · Mehr sehen »

HUS-Epidemie 2011

Die HUS-Epidemie 2011 (auch EHEC-Epidemie) ist eine im Mai 2011 zuerst in Deutschland beobachtete Häufung und Ausbreitung einer bis dahin nicht bekannten, schweren Verlaufsform eines hämolytisch-urämischen Syndroms (HUS) mit Durchfall.

Neu!!: 2011 und HUS-Epidemie 2011 · Mehr sehen »

Husni Mubarak

Unterschrift von Husni Mubarak Muhammad Husni Mubarak (* 4. Mai 1928 in Musaliha, Gouvernement al-Minufiyya), auch Mohamed Hosni Mubarak, war vom 14.

Neu!!: 2011 und Husni Mubarak · Mehr sehen »

Ignace Murwanashyaka

Ignace Murwanashyaka Ignace Murwanashyaka (* 14. Mai 1963 in Butare, Ruanda) ist ein promovierter Wirtschaftswissenschaftler und der frühere Anführer der Forces Démocratiques de Libération du Rwanda (FDLR), einer Rebellengruppe der Volksgruppe der Hutu, die auf dem Staatsgebiet der Demokratischen Republik Kongo operiert.

Neu!!: 2011 und Ignace Murwanashyaka · Mehr sehen »

Igor Nikolajewitsch Smirnow

Igor Smirnow Igor Smirnow Igor Nikolajewitsch Smirnow (wiss. Transliteration Igor' Nikolaevič Smirnov;; * 23. Oktober 1941 in Petropawlowsk-Kamtschatski) ist ein ehemaliger transnistrischer Politiker und war von 1992 bis 2011 der erste Präsident Transnistriens.

Neu!!: 2011 und Igor Nikolajewitsch Smirnow · Mehr sehen »

Ikililou Dhoinine

Ikililou Dhoinine, 2012 Ikililou Dhoinine (* 14. August 1962 in Djoiezi auf der Komoreninsel Mohéli) ist ein komorischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Ikililou Dhoinine · Mehr sehen »

Imo Moszkowicz

Imo Moszkowicz (* 27. Juli 1925 in Ahlen, Münsterland; † 11. Januar 2011 in München) war ein deutscher Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Imo Moszkowicz · Mehr sehen »

Index der menschlichen Entwicklung

Der Index der menschlichen Entwicklung (englisch Human Development Index, abgekürzt HDI) der Vereinten Nationen ist ein Wohlstandsindikator für Staaten.

Neu!!: 2011 und Index der menschlichen Entwicklung · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: 2011 und Indien · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: 2011 und Indonesien · Mehr sehen »

Inflation

10. September 1923 50-Millionen-Mark-Stück, Notgeld der Provinz Westfalen Inflations-Notgeld-Kursmünze über 1 Billion Mark, Westfalen 1923 Umschlag eines Inlandbriefs vom 4. November 1923 mit Dachziegelfrankatur, Nutzung wertmäßig überdruckter Briefmarken Briefmarke von 1923 ohne Wertangabe, vorgesehen zum Eindruck wechselnder Werte, hier 20 Milliarden Mark Jährliche Preisveränderungsraten in Deutschland seit 1965 Konsumentenpreisindizes verschiedener Länder Ceteris-paribus-Bedingungen Voraussetzung.) Inflation (von lat. inflatio „Schwellung“, „Anschwellen“) bezeichnet in der Volkswirtschaftslehre eine allgemeine und anhaltende Erhöhung des Preisniveaus von Gütern und Dienstleistungen (Teuerung), gleichbedeutend mit einer Minderung der Kaufkraft des Geldes.

Neu!!: 2011 und Inflation · Mehr sehen »

Instant-Runoff-Voting

Möglicher Stimmzettel Instant-Runoff-Voting oder Wahl mit sofortiger Stichwahl (in Großbritannien auch alternative vote) ist ursprünglich ein Wahlsystem für die Besetzung eines einzigen Postens.

Neu!!: 2011 und Instant-Runoff-Voting · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele Berlin 2011

Offizielles Berlinale-Plakat 2011 Jurypräsidentin Isabella Rossellini Die 61.

Neu!!: 2011 und Internationale Filmfestspiele Berlin 2011 · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011

mini Robert De Niro als Präsident der Festivaljury in Cannes Die Wettbewerbsjury, v. li. n. re.: Johnnie To, Mahamat-Saleh Haroun, Nansun Shi, Martina Gusman, Robert De Niro, Linn Ullmann, Jude Law, Uma Thurman und Olivier Assayas Mélanie Laurent, Moderatorin der Eröffnungszeremonie und abschließenden Preisverleihung Die 64.

Neu!!: 2011 und Internationale Filmfestspiele von Cannes 2011 · Mehr sehen »

Internationale Filmfestspiele von Venedig 2011

George Clooney eröffnete das Festival mit seinem Film ''The Ides of March'' Länder, die im Wettbewerb um den Goldenen Löwen für den besten Spielfilm vertreten sind (inkl. Koproduktionsländer; gold eingefärbt: Russland) Die 68.

Neu!!: 2011 und Internationale Filmfestspiele von Venedig 2011 · Mehr sehen »

Internationale Raumstation

Die Internationale Raumstation (kurz ISS,, МКС) ist eine bemannte Raumstation, die in internationaler Kooperation betrieben und ausgebaut wird.

Neu!!: 2011 und Internationale Raumstation · Mehr sehen »

Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011

Der internationale Militäreinsatz in Libyen umfasste bewaffnete Operationen zur Einrichtung einer Flugverbotszone, zum Schutz der Zivilbevölkerung in Libyen, zur Unterstützung der Aufständischen gegen die Regierungstruppen und zur Durchsetzung des Waffenembargos durch Marineschiffe.

Neu!!: 2011 und Internationaler Militäreinsatz in Libyen 2011 · Mehr sehen »

Internationales Jahr der Chemie

Logo Das Internationale Jahr der Chemie 2011 wurde an der 63.

Neu!!: 2011 und Internationales Jahr der Chemie · Mehr sehen »

Internationales Jahr der Wälder

Das Logo des Internationalen Jahrs der Wälder Das Jahr 2011 wurde von den Vereinten Nationen mit der Resolution 61/193 (PDF; 557 kB).

Neu!!: 2011 und Internationales Jahr der Wälder · Mehr sehen »

Internationales Mahler-Festival

Internationales Mahler-Festivals Gustav Mahler (1892) Das Internationale Mahler-Festival fand vom 17.

Neu!!: 2011 und Internationales Mahler-Festival · Mehr sehen »

Internationales Olympisches Komitee

Das Internationale Olympische Komitee (kurz IOK;, CIO;, IOC; auch im Deutschen meist Verwendung der englischen Abkürzung IOC) ist eine nichtstaatliche Organisation in der Rechtsform eines Vereins mit Sitz in Lausanne in der Schweiz.

Neu!!: 2011 und Internationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Interpol

Die Internationale kriminalpolizeiliche Organisation–Interpol, kurz IKPO, ICPO–Interpol, Interpol (von englisch International Criminal Police Organization), ist ein Verein zur Stärkung der Zusammenarbeit nationaler Polizeibehörden.

Neu!!: 2011 und Interpol · Mehr sehen »

IPv4

IPv4 (Internet Protocol Version 4), vor der Entwicklung von IPv6 auch einfach IP, ist die vierte Version des Internet Protocols (IP).

Neu!!: 2011 und IPv4 · Mehr sehen »

Irak

Die Republik Irak (amtlich) ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: 2011 und Irak · Mehr sehen »

Irakkrieg

Der Irakkrieg oder Dritte Golfkrieg (auch Zweiter Irakkrieg) war eine völkerrechtswidrige Militärinvasion der USA, Großbritanniens und einer „Koalition der Willigen“ in den Irak.

Neu!!: 2011 und Irakkrieg · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: 2011 und Iran · Mehr sehen »

Iran-Air-Flug 277

Iran-Air-Flug 277 (kurz IR277) war ein Inland-Linienflug der iranischen Fluggesellschaft Iran Air, der am 9.

Neu!!: 2011 und Iran-Air-Flug 277 · Mehr sehen »

Iranisches Atomprogramm

Karte mit den wichtigsten Standorten der iranischen Atompolitik Das iranische Atomprogramm umfasst nach offizieller Verlautbarung die Bemühungen, die Energieversorgung des Landes um die Nutzung der Kernenergie zu ergänzen.

Neu!!: 2011 und Iranisches Atomprogramm · Mehr sehen »

Irland

Irland (amtlicher deutscher Name) ist ein Inselstaat in Westeuropa, der etwa fünf Sechstel der gleichnamigen Insel umfasst.

Neu!!: 2011 und Irland · Mehr sehen »

Iron Dome

Kurzes Video über den Iron Dome von der Israeli News Company Iron Dome (kipat barzel ‚eiserne Kuppel‘ bzw. ‚Eisenkuppel‘) ist ein israelisches mobiles Raketenabwehrsystem (C-RAM: Counter Rocket, Artillery and Mortar-System), das von Rafael Advanced Defense Systems Ltd. zur Abwehr von Kurzstreckenraketen entwickelt wurde.

Neu!!: 2011 und Iron Dome · Mehr sehen »

Islamisches Opferfest

Straßenstand in al-Minya während des Opferfestes, an dem Metzger Schafe schlachten und portioniert verkaufen. Das farbige Stoffmuster des Zeltes ist für Ägypten typisch. Private Schlachtungen finden direkt vor dem oder im eigenen Haus statt. Das Opferfest, auch Eid ul-Adha, ist das höchste islamische Fest.

Neu!!: 2011 und Islamisches Opferfest · Mehr sehen »

Isländische Literatur

Deckblatt einer isländischen Abschrift der Snorra-Edda des Snorri Sturluson aus dem Jahr 1666 Die isländische Literatur umfasst die Erzählungen, die Dichtung und das Theater Islands.

Neu!!: 2011 und Isländische Literatur · Mehr sehen »

Ismail Omar Guelleh

Ismail Omar Guelleh (2014) Ismail Omar Guelleh (Somali: Ismaaciil Cumar Geelle; * 27. November 1947 in Dire Dawa, Äthiopien) ist seit 1999 der zweite Präsident von Dschibuti.

Neu!!: 2011 und Ismail Omar Guelleh · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: 2011 und Israel · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: 2011 und Italien · Mehr sehen »

Jack Kevorkian

Jack Kevorkian (Januar 2011) Jack Kevorkian (* 26. Mai 1928 in Pontiac, Michigan; † 3. Juni 2011 in Royal Oak, Michigan) war ein US-amerikanischer Pathologe.

Neu!!: 2011 und Jack Kevorkian · Mehr sehen »

Jackie Leven

Jackie Leven in Leicester, 2005 Jackie Leven (* 18. Juni 1950 in Kirkcaldy, Schottland; † 14. November 2011) war ein britischer Liederkomponist und Folk-Musiker.

Neu!!: 2011 und Jackie Leven · Mehr sehen »

Jalisco

Flagge des Bundesstaates Jalisco Jalisco, spanisch, offiziell Free and Sovereign State of Jalisco (spanisch Estado Libre y Soberano de Jalisco), ist ein mexikanischer Bundesstaat, am Pazifik im Westen des Landes gelegen.

Neu!!: 2011 und Jalisco · Mehr sehen »

Jamboree

Das Wort Jamboree (englisch) wird international als Bezeichnung für Pfadfinder­großlager verwendet.

Neu!!: 2011 und Jamboree · Mehr sehen »

James Arness

James Arness James Arness (* 26. Mai 1923 in Minneapolis, Minnesota; † 3. Juni 2011 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich James King Aurness) war ein US-amerikanischer Schauspieler, der hauptsächlich durch seine Darstellung des Marshal Matt Dillon in der Western-Serie Rauchende Colts bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und James Arness · Mehr sehen »

James Rizzi

James Rizzi 2008 in der Bundeskunsthalle in Bonn Happy RIZZI House in Braunschweig Rizzi und der von ihm gestaltete ''New Beetle'', 2006 „Rizzi-Bahn“ in Weinsberg James Rizzis Handabdruck in der Lloyd- Passage in Bremen James Rizzi (* 5. Oktober 1950 in New York City; † 26. Dezember 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Künstler und Maler der Pop Art.

Neu!!: 2011 und James Rizzi · Mehr sehen »

Jane Russell

Jane Russell (1945) Jane Russell (2008) Jane Russell (* 21. Juni 1921 in Bemidji, Minnesota; † 28. Februar 2011 in Santa Maria, Kalifornien, bürgerlich Ernestine Jane Geraldine Russell) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Jane Russell · Mehr sehen »

Janez Janša

Janez Janša (2017) Ivan Janez Janša (* 17. September 1958 in Ljubljana) ist ein slowenischer Politiker, seit 1993 Vorsitzender der Slowenischen Demokratischen Partei (SDS) und zweifacher Ministerpräsident Sloweniens (2004–2008, 2012–2013).

Neu!!: 2011 und Janez Janša · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: 2011 und Japan · Mehr sehen »

Japanische Fußballnationalmannschaft

Die japanische Fußballnationalmannschaft ist die nationale Fußballauswahl von Japan.

Neu!!: 2011 und Japanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Japanische Fußballnationalmannschaft der Frauen

Die japanische Fußballnationalmannschaft der Frauen (jap. サッカー日本女子代表, Sakkā Nihon Joshi Daihyō, dt. „Japanische Fußballfrauenauswahl“) ist die vom verantwortlichen Nationaltrainer getroffene repräsentative Auswahl von japanischen Fußballspielerinnen für internationale Spiele.

Neu!!: 2011 und Japanische Fußballnationalmannschaft der Frauen · Mehr sehen »

Jürgen Hentsch

Der Schauspieler Jürgen Hentsch während einer Hörspielproduktion Anfang der 90er Jahre in einer Aufnahme des Berliner Fotografen Werner Bethsold. Jürgen Hentsch (* 17. März 1936 in Görlitz; † 21. Dezember 2011 in Rüdersdorfhttp://www.morgenpost.de/printarchiv/kultur/article1862460/Tod-eines-Unauffaelligen.html) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Jürgen Hentsch · Mehr sehen »

Jelena Georgijewna Bonner

Andrei Sacharow (1989) Jelena Georgijewna Bonner (wiss. Transliteration Elena Georgievna Bonnėr; * 15. Februar 1923 in Merw, Turkestanische ASSR; † 18. Juni 2011 in Boston) war eine russische Politikerin.

Neu!!: 2011 und Jelena Georgijewna Bonner · Mehr sehen »

Jemen

Die Republik Jemen ist ein Staat in Vorderasien, im Süden der Arabischen Halbinsel.

Neu!!: 2011 und Jemen · Mehr sehen »

Jerachmi’el Assa

Jerachmi’el Assa Jerachmi’el Assa (‎; * 7. März 1919 im Kaukasus; † 11. Oktober 2011) war ein israelischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Jerachmi’el Assa · Mehr sehen »

Jewgeni Wassiljewitsch Schewtschuk

Jewgeni Schewtschuk Jewgeni Wassiljewitsch Schewtschuk (/Jewhen Wassyljowytsch Schewtschuk; * 19. Juni 1968 in Rybniza) ist ein transnistrischer Politiker und war von 2011 bis 2016 Präsident des international nicht anerkannten Transnistriens.

Neu!!: 2011 und Jewgeni Wassiljewitsch Schewtschuk · Mehr sehen »

Jhala Nath Khanal

Jhala Nath Khanal (2011) Jhala Nath Khanal (* 20. Mai 1950 in Sakhejung, Distrikt Ilam) ist ein nepalesischer Politiker der Kommunistischen Partei Nepals (Vereinigte Marxisten-Leninisten) (CPN-UML).

Neu!!: 2011 und Jhala Nath Khanal · Mehr sehen »

Jiří Dienstbier (Politiker, 1937)

Jiří Dienstbier (2009) Jiří Dienstbier (* 20. April 1937 in Kladno; † 8. Januar 2011 in Prag) war ein tschechischer Politiker und Journalist.

Neu!!: 2011 und Jiří Dienstbier (Politiker, 1937) · Mehr sehen »

Jiří Gruša

Jiří Gruša (2009) Jiří Gruša (zum Teil benutzte er die Pseudonyme Jaroslav Konečný und Josef Balvin; * 10. November 1938 in Pardubice, Tschechoslowakei; † 28. Oktober 2011 in Hannover, Deutschland) war tschechischer Schriftsteller, Lyriker, Dissident und Diplomat.

Neu!!: 2011 und Jiří Gruša · Mehr sehen »

Joe Frazier

Joseph William „Joe“ Frazier (* 12. Januar 1944 in Beaufort, South Carolina; † 7. November 2011 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: 2011 und Joe Frazier · Mehr sehen »

Johannes Heesters

Johannes Heesters als ''Kaiser Franz Joseph I.'' (2008) Johannes „Jopi(e)“ Heesters, eigentlich Johan Marius Nicolaas Heesters, (* 5. Dezember 1903 in Amersfoort, Niederlande; † 24. Dezember 2011 in Starnberg, Deutschland) war ein von 1936 bis zu seinem Tod in Deutschland lebender und arbeitender niederländischer Schauspieler und Sänger (Tenor), der nach überwiegender Quellendarstellung auch die österreichische Staatsbürgerschaft besaß.

Neu!!: 2011 und Johannes Heesters · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 2011 und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

John Adler

John H. Adler John H. Adler (* 23. August 1959 in Philadelphia, Pennsylvania; † 4. April 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei).

Neu!!: 2011 und John Adler · Mehr sehen »

John Barry (Filmkomponist)

John Barry (2006) John Barry OBE (* 3. November 1933 in York, England als John Barry Prendergast; selten benutztes Pseudonym Michael Angelo; † 30. Januar 2011 in Glen Cove) war einer der erfolgreichsten britischen Filmkomponisten und Arrangeure des 20.

Neu!!: 2011 und John Barry (Filmkomponist) · Mehr sehen »

John Henry Johnson

John Henry Johnson (* 24. November 1929 in Waterproof, Louisiana; † 3. Juni 2011 in Tracy, Kalifornien) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 2011 und John Henry Johnson · Mehr sehen »

John Hospers

John Hospers John Hospers (* 9. Juni 1918 in Pella, Iowa; † 12. Juni 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war ein Professor der Philosophie an der University of Southern California.

Neu!!: 2011 und John Hospers · Mehr sehen »

John McCarthy

John McCarthy (2006) John McCarthy (* 4. September 1927 in Boston, Massachusetts; † 23. Oktober 2011 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Logiker, Informatiker und Autor.

Neu!!: 2011 und John McCarthy · Mehr sehen »

Jom Kippur

Betende Juden in der Synagoge am Jom Kippur, Gemälde von Maurycy Gottlieb, 1878 Jom Kippur (auch Jom ha-Kippurim), zumeist Versöhnungstag oder Versöhnungsfest, ist der höchste jüdische Feiertag.

Neu!!: 2011 und Jom Kippur · Mehr sehen »

Jordanien

Das Haschemitische Königreich Jordanien ist ein arabischer Staat in Vorderasien.

Neu!!: 2011 und Jordanien · Mehr sehen »

Jorge Semprún

Jorge Semprún Maura (* 10. Dezember 1923 in Madrid; † 7. Juni 2011 in Paris) war ein spanischer Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Jorge Semprún · Mehr sehen »

José Argüelles

José Argüelles José Argüelles (* 24. Januar 1939 in Rochester, Minnesota; † 23. März 2011 in Australien) war ein mexikanisch-US-amerikanischer Maler und Schriftsteller esoterischer Werke.

Neu!!: 2011 und José Argüelles · Mehr sehen »

José Rosinski

Bino Heins, der Teamkollege von José Rosinski beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1963 tödlich José Rosinski (* 13. April 1936 in Paris; † 3. Juni 2011) war ein französischer Autorennfahrer und Journalist.

Neu!!: 2011 und José Rosinski · Mehr sehen »

Joseph Kabila

Joseph Kabila Joseph Kabila Kabange (* 4. Juni 1971 in Hewa Bora, Sud-Kivu) ist seit dem 26.

Neu!!: 2011 und Joseph Kabila · Mehr sehen »

Josip Barković

Josip Barković (* 16. Januar 1918 in Otočac, Österreich-Ungarn; † 7. Dezember 2011 in Zagreb, Kroatien), war ein kroatischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: 2011 und Josip Barković · Mehr sehen »

Josy Doyon-Hofstetter

Josy Doyon-Hofstetter (* 12. Mai 1932 in Innsbruck; † 24. August 2011 in Adelboden) war eine österreichisch-schweizerische Bergbäuerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Josy Doyon-Hofstetter · Mehr sehen »

Juan Arza

Juan Arza Íñigo (* 12. Juni 1923 in Estella; † 17. Juli 2011 in Sevilla) war ein spanischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 2011 und Juan Arza · Mehr sehen »

Jules Hoffmann

Jules Hoffmann während der Nobelwoche 2011. Jules Alphonse Hoffmann (* 2. August 1941 in Echternach, Luxemburg) ist ein französischer Biologe luxemburgischer Abstammung und Professor an der Universität Straßburg.

Neu!!: 2011 und Jules Hoffmann · Mehr sehen »

Julia Starp

Julia Starp (* 17. November 1982 in Dithmarschen) ist eine deutsche Modeschöpferin, die sich insbesondere durch ihr Schaffen von Werken aus nachhaltig hergestellten Materialien hervorhebt.

Neu!!: 2011 und Julia Starp · Mehr sehen »

Juni

Junikäfer (''Amphimallon solstitiale'') Kalligraphen Filocalus. ''Juni'', Leandro Bassano Der Juni ist der sechste Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: 2011 und Juni · Mehr sehen »

K. Humpy

K.

Neu!!: 2011 und K. Humpy · Mehr sehen »

Kabinett Erdoğan III

Das Kabinett Erdoğan III amtierte vom 6.

Neu!!: 2011 und Kabinett Erdoğan III · Mehr sehen »

Kabinett Merkel II

Das Kabinett Merkel II war die vom 28.

Neu!!: 2011 und Kabinett Merkel II · Mehr sehen »

Kabinett Passos Coelho

Premierminister Pedro Passos Coelho Als Kabinett Passos Coelho wurde die 19.

Neu!!: 2011 und Kabinett Passos Coelho · Mehr sehen »

Kalifornien

Kalifornien (englisch und spanisch California) ist der flächenmäßig drittgrößte und mit Abstand bevölkerungsreichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Kalifornien · Mehr sehen »

Kanada

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht.

Neu!!: 2011 und Kanada · Mehr sehen »

Kanadische Unterhauswahl 2011

Die 41.

Neu!!: 2011 und Kanadische Unterhauswahl 2011 · Mehr sehen »

Kanton Glarus

Glarus (Kürzel GL) ist ein Kanton in der Deutschschweiz und zählt zu den Regionen Nordost- und Südostschweiz.

Neu!!: 2011 und Kanton Glarus · Mehr sehen »

Karl Aage Præst

Karl Aage Præst, auch Carl Aage Præst (* 26. Februar 1922 in Kopenhagen; † 19. November 2011 in Frederiksberg Kommune) war ein dänischer Fußballspieler.

Neu!!: 2011 und Karl Aage Præst · Mehr sehen »

Karl Leo

Karl Leo (* 10. Juli 1960 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Physiker.

Neu!!: 2011 und Karl Leo · Mehr sehen »

Karl-Eddi Armgort

Karl-Eddi Armgort, zumeist Eddi Armgort genannt, (* 13. März 1925 in Daverden; † 11. September 2011 in Bremen) war ein deutscher Politiker (SPD) und Mitglied der Bremischen Bürgerschaft.

Neu!!: 2011 und Karl-Eddi Armgort · Mehr sehen »

Karl-Theodor zu Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg (2017) Karl-Theodor Maria Nikolaus Johann Jacob Philipp Franz Joseph Sylvester Buhl-Freiherr von und zu Guttenberg (* 5. Dezember 1971 in München) ist ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: 2011 und Karl-Theodor zu Guttenberg · Mehr sehen »

Katalonien

Katalonien (aranesisch Catalonha) ist eine Region im Nordosten Spaniens zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen.

Neu!!: 2011 und Katalonien · Mehr sehen »

Katar

Satellitenaufnahme von Katar Wüstenlandschaft in Katar Katar (im lokalen Dialekt Giṭar) ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf.

Neu!!: 2011 und Katar · Mehr sehen »

Katarina Kresal

Katarina Kresal Katarina Kresal (* 28. Januar 1973 in Ljubljana) ist eine slowenische Juristin und Politikerin.

Neu!!: 2011 und Katarina Kresal · Mehr sehen »

Kārlis Skrastiņš

Kārlis Skrastiņš (* 9. Juli 1974 in Riga, Lettische SSR; † 7. September 2011 in Tunoschna bei Jaroslawl, Russland) war ein lettischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere unter anderem für die Nashville Predators, Colorado Avalanche, Florida Panthers und Dallas Stars in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers spielte.

Neu!!: 2011 und Kārlis Skrastiņš · Mehr sehen »

Ken Russell

Ken Russell Henry Kenneth Alfred „Ken“ Russell (* 3. Juli 1927 in Southampton, England; † 27. November 2011 in London) war ein britischer Filmregisseur, -produzent, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Ken Russell · Mehr sehen »

Kenia

Kenia (Swahili, englisch Kenya), offiziell die Republik Kenia, ist ein Staat in Ostafrika.

Neu!!: 2011 und Kenia · Mehr sehen »

Kennan Adeang

Kennan Ranibok Adeang (* 23. Dezember 1942; † 26. Dezember 2011) war ein nauruischer Politiker und Präsident der Republik Nauru vom 17.

Neu!!: 2011 und Kennan Adeang · Mehr sehen »

Kentucky

Kentucky (engl. Aussprache) (offiziell The Commonwealth of Kentucky) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Kentucky · Mehr sehen »

Kepler-22

Kepler-22 ist ein ca.

Neu!!: 2011 und Kepler-22 · Mehr sehen »

Kepler-22b

Größenvergleich Kepler-22b (künstlerisch freie Darstellung) mit Planeten unseres Sonnensystems Kepler-22b ist ein in einer habitablen Zone liegender Exoplanet, der den rund 600 Lichtjahre von der Erde entfernten, sonnenähnlichen Stern Kepler-22 umrundet.

Neu!!: 2011 und Kepler-22b · Mehr sehen »

Kermadecinseln

Die Kermadecinseln oder Kermadec Islands sind eine Inselkette aus einigen kleinen Inseln im südwestlichen Pazifik, die seit 1887 zu Neuseeland gehören und dort zu den New Zealand Offshore Islands zählen.

Neu!!: 2011 und Kermadecinseln · Mehr sehen »

Kernenergie

Kühltürmen sprache.

Neu!!: 2011 und Kernenergie · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Buschehr

Das Kernkraftwerk Buschehr, auch Bushehr, liegt im Süden des Iran, 17 Kilometer südlich der rund 171.000 Einwohner zählenden Stadt Buschehr am Persischen Golf und 760 Kilometer südlich der Hauptstadt Teheran.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Buschehr · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Fukushima Daiichi

Fukushima Daiichi, Fukushima Dai-ichi oder Fukushima I (jap. 福島第一原子力発電所 Fukushima Dai-ichi Genshiryoku Hatsudensho ‚Kernkraftwerk Fukushima Nr. 1‘) war mit sechs Reaktorblöcken und bis zu 4,5 Gigawatt elektrischer Nettoleistung eines der leistungsstärksten Kernkraftwerke in Japan.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Fukushima Daiichi · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Fukushima Daini

Das Kernkraftwerk Fukushima Daini oder Fukushima II (jap. 福島第二原子力発電所 Fukushima dai-ni genshiryoku hatsudensho ‚Kernkraftwerk Fukushima Nr. 2‘) liegt in den Gemeinden Naraha und Tomioka im Landkreis Futaba in der Präfektur Fukushima etwa 200 Kilometer von Tokio entfernt direkt am Meer.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Fukushima Daini · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Mühleberg

Kernkraftwerk Mühleberg Das 1972 in Betrieb genommene Kernkraftwerk Mühleberg (KKM) liegt auf dem Gemeindegebiet von Mühleberg im Kanton Bern.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Mühleberg · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Onagawa

Das Kernkraftwerk Onagawa (jap. 女川原子力発電所, Onagawa genshiryoku hatsudensho) mit meerwassergekühlten Siedewasserreaktoren liegt im Gebiet der Orte Onagawa und Ishinomaki in der Präfektur Miyagi.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Onagawa · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Tōkai

Das Kernkraftwerk Tōkai (jap. 東海原子力発電所, Tōkai genshi-ryoku hatsuden-sho) ist rund 120 km nordöstlich von Tokio im Gebiet des Dorfes Tōkai im Landkreis Naka in der Präfektur Ibaraki gelegen.

Neu!!: 2011 und Kernkraftwerk Tōkai · Mehr sehen »

Kieler Woche

Regattafeld vor Laboe 2003 Kieler Hafen mit Großseglern (2006) Gorch Fock'' auf der Windjammerparade 2014 Die Kieler Woche ist eine jährlich stattfindende Segelregatta, die seit Ende des 19.

Neu!!: 2011 und Kieler Woche · Mehr sehen »

Kim Clijsters

Kim Antonie Lode Clijsters (* 8. Juni 1983 in Bilzen) ist eine ehemalige belgische Tennisspielerin.

Neu!!: 2011 und Kim Clijsters · Mehr sehen »

Kim Jong-il

Kim Jong-il (* 16. Februar 1941 in Wjatskoje, Russische SFSR, Sowjetunion als Juri Irsenowitsch Kim,; offiziell * 16. Februar 1942 nahe dem Hakudōsan im Geheimlager Paektusan, Chōsen; † 17. Dezember 2011 in Pjöngjang, Nordkorea) war ein nordkoreanischer kommunistischer Politiker und nach dem Tod seines Vaters Kim Il-sung als Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas (PdAK), Vorsitzender der Nationalen Verteidigungskommission der Demokratischen Volksrepublik Korea und Oberster Befehlshaber der Koreanischen Volksarmee (KVA) von 1994 bis 2011 der stalinistische Diktator Nordkoreas.

Neu!!: 2011 und Kim Jong-il · Mehr sehen »

Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch

Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch ist der Titel eines Aufrufes, in dem Theologen von Hochschulen – insbesondere des deutschsprachigen Raums – im Februar 2011 eine Reform der römisch-katholischen Kirche forderten.

Neu!!: 2011 und Kirche 2011: Ein notwendiger Aufbruch · Mehr sehen »

Klaus Dieter Seybold

Klaus Dieter Seybold (* 28. April 1936 in Heidenheim; † 31. Mai 2011 in Basel) war ein deutscher evangelischer Theologe und Professor für Altes Testament in Basel.

Neu!!: 2011 und Klaus Dieter Seybold · Mehr sehen »

Klaus-Dieter Sieloff

Klaus-Dieter Sieloff (* 27. Februar 1942 in Tilsit; † 13. Dezember 2011 in Stuttgart) war ein deutscher Fußballspieler, der von 1964 bis 1971 für die deutsche Fußballnationalmannschaft vierzehn Länderspiele absolvierte und dabei fünf Tore erzielte.

Neu!!: 2011 und Klaus-Dieter Sieloff · Mehr sehen »

Kleinkaliber

Patronen Kaliber.22 lfB Als Kleinkaliber wurden bis in die 1950er Jahre alle Patronen mit einem Geschossdurchmesser unter 7 mm bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Kleinkaliber · Mehr sehen »

Knut (Eisbär)

Zoologischen Garten Berlin, 2008 Knut (* 5. Dezember 2006 in Berlin; † 19. März 2011 ebenda) war ein männlicher Eisbär (Ursus maritimus), der im Zoologischen Garten Berlin lebte.

Neu!!: 2011 und Knut (Eisbär) · Mehr sehen »

Koblenz

Offizielles Logo der Stadt Koblenz Deutsche Eck Panorama der Koblenzer Innenstadt Panorama über Koblenz mit den Stadtteilen Kesselheim, Lützel und Neuendorf. Rechts der Rhein und links die Mosel Koblenz (mundartlich: Kowelenz) ist eine kreisfreie Stadt im nördlichen Rheinland-Pfalz.

Neu!!: 2011 und Koblenz · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: 2011 und Kolumbien · Mehr sehen »

Kommunalwahlen in Albanien 2011

In Albanien fanden am 8. Mai 2011 landesweite Kommunalwahlen statt.

Neu!!: 2011 und Kommunalwahlen in Albanien 2011 · Mehr sehen »

Kommunalwahlen in Hessen 2011

Die Kommunalwahlen in Hessen 2011 fanden am 27.

Neu!!: 2011 und Kommunalwahlen in Hessen 2011 · Mehr sehen »

Kommunalwahlen in Niedersachsen 2011

Die Kommunalwahlen in Niedersachsen 2011 fanden am 11.

Neu!!: 2011 und Kommunalwahlen in Niedersachsen 2011 · Mehr sehen »

Komoren

Die Komoren (komorisch Komori), amtlich seit 2001 Union der Komoren, bilden einen föderalen Inselstaat im Indischen Ozean am nördlichen Ausgang der Straße von Mosambik zwischen Mosambik und Madagaskar.

Neu!!: 2011 und Komoren · Mehr sehen »

Kongress der Vereinigten Staaten

Das Kapitol in Washington Der Kongress (engl.: United States Congress) ist die Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Kopten

Die koptische „Hängende Kirche“ in Kairo Kopten (aus ‚Ägypter‘) sind eine ethnisch-religiöse Gruppe, mit der heute meist die Angehörigen der koptischen Kirchen bezeichnet werden.

Neu!!: 2011 und Kopten · Mehr sehen »

Korruption

Korruptionswahrnehmungsindexes im internationalen Vergleich (Stand: 2017) Korruption (von ‚ Verderbnis, Verdorbenheit, Bestechlichkeit‘) bezeichnet Bestechlichkeit, Bestechung, Vorteilsannahme und Vorteilsgewährung.

Neu!!: 2011 und Korruption · Mehr sehen »

Kristianstad

Kristianstad (dänisch veraltet Christiansstad, deutsch veraltet Christianstadt) ist eine Stadt im Nordosten der südschwedischen Provinz Skåne län und der historischen Provinz Schonen.

Neu!!: 2011 und Kristianstad · Mehr sehen »

Kulturhauptstadt Europas

Briefmarke 1988 Die Kulturhauptstadt Europas (von 1985 bis 1999 Kulturstadt Europas) ist ein Titel, der jährlich von der Europäischen Union vergeben wird (seit 2004 an mindestens zwei Städte).

Neu!!: 2011 und Kulturhauptstadt Europas · Mehr sehen »

Kurden

alt.

Neu!!: 2011 und Kurden · Mehr sehen »

Kurt Hauenstein

Kurt Hauenstein (2010) Kurt Johann Hauenstein (* 14. Jänner 1949 in Wien; † in der Nacht vom 20. auf den 21. März 2011 ebenda) war ein österreichischer Musiker, vor allem bekannt als Gründer und Inhaber des Musikprojektes Supermax.

Neu!!: 2011 und Kurt Hauenstein · Mehr sehen »

Kurt Sanderling

Kurt Sanderling und Erich Honecker während der 750-Jahr-Feier Berlins (1987) Kurt Sanderling (* 19. September 1912 in Arys, Kreis Johannisburg, Ostpreußen; † 18. September 2011 in Berlin) war ein deutscher Dirigent.

Neu!!: 2011 und Kurt Sanderling · Mehr sehen »

Kurt Weidemann

Kurt Weidemann (ca. 1968) Kurt Weidemann (* 15. Dezember 1922 in Eichmedien, Ostpreußen/Masuren; † 30. März 2011 in Sélestat, Elsass)S.

Neu!!: 2011 und Kurt Weidemann · Mehr sehen »

Kurzstreckenrakete

Mobile Scud-AbschussplattformEine Kurzstreckenrakete ist eine ballistische militärische Rakete, deren Reichweite unterhalb derer von Mittelstreckenraketen liegt.

Neu!!: 2011 und Kurzstreckenrakete · Mehr sehen »

Kyoto-Protokoll

Die japanische Stadt Kyōto, der Verhandlungsort des nach ihr benannten Klimaschutz-Protokolls Das Protokoll von Kyoto zum Rahmenübereinkommen der Vereinten Nationen über Klimaänderungen (kurz: Kyoto-Protokoll, benannt nach dem Ort der Konferenz Kyōto in Japan) ist ein am 11.

Neu!!: 2011 und Kyoto-Protokoll · Mehr sehen »

La Esterella

Ke Riema und La Esterella La Esterella (* 7. Mai 1919 in Antwerpen als Esther Lambrechts; † 11. April 2011 ebenda) war eine flämische Sängerin.

Neu!!: 2011 und La Esterella · Mehr sehen »

Lactalis

Die Lactalis-Unternehmensgruppe ist ein französischer Milchindustriekonzern, eine der größten europäischen Molkereien.

Neu!!: 2011 und Lactalis · Mehr sehen »

Landtagswahl in Baden-Württemberg 2011

Bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg am 27.

Neu!!: 2011 und Landtagswahl in Baden-Württemberg 2011 · Mehr sehen »

Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2011

Die Wahl zum 6.

Neu!!: 2011 und Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern 2011 · Mehr sehen »

Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2011

Die Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2011 war die 16. Wahl zum rheinland-pfälzischen Landtag und fand am 27.

Neu!!: 2011 und Landtagswahl in Rheinland-Pfalz 2011 · Mehr sehen »

Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2011

Bei der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2011 am 20.

Neu!!: 2011 und Landtagswahl in Sachsen-Anhalt 2011 · Mehr sehen »

Lara Andriessen

Lara Petra Andriessen, geb.

Neu!!: 2011 und Lara Andriessen · Mehr sehen »

Laufzeitverlängerung deutscher Kernkraftwerke

Übersicht der deutschen Atomkraftwerke Unter dem Schlagwort Laufzeitverlängerung wurde in Deutschland debattiert, ob der Gesetzgeber die Restlaufzeiten deutscher Kernkraftwerke (KKW) verlängern sollte – sei es, indem er die „Reststrommengen“ erhöhte (was er im Herbst 2010 tat) oder indem er erlaubte, bestimmte Atomkraftwerke bis zu bestimmten Terminen zu betreiben (was das Kabinett im Juni 2011 beschloss).

Neu!!: 2011 und Laufzeitverlängerung deutscher Kernkraftwerke · Mehr sehen »

Laurent Gbagbo

Laurent Gbagbo (2007) Laurent GbagboZur Aussprache der Buchstabenkombination gb im Namen siehe Labial-velarer Plosiv.

Neu!!: 2011 und Laurent Gbagbo · Mehr sehen »

Lausanne

Lausanne (deutsch veraltet auch Lausannen und Losanen, frankoprovenzalisch Losena,Nicolas Pépin: Lausanne VD (Lausanne) in: Dictionnaire toponymique des communes suisses – Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen – Dizionario toponomastico dei comuni svizzeri (DTS|LSG). Centre de dialectologie, Université de Neuchâtel. Verlag Huber, Frauenfeld/Stuttgart/Wien 2005, ISBN 3-7193-1308-5, und Éditions Payot, Lausanne 2005, ISBN 2-601-03336-3, S. 512. und) ist eine politische Gemeinde, der Hauptort des Schweizer Kantons Waadt und die Hauptstadt des Distrikts Lausanne.

Neu!!: 2011 und Lausanne · Mehr sehen »

Lübeck

Petrikirche, davor die historischen Salzspeicher Bilderläuterungen. Die Hansestadt Lübeck (niederdeutsch: Lübęk, Lübeek; Adjektiv: lübsch, lübisch, spätestens seit dem 19. Jahrhundert auch lübeckisch), lateinisch Lubeca, ist eine kreisfreie Großstadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht).

Neu!!: 2011 und Lübeck · Mehr sehen »

Lübecker Märtyrer

Als Lübecker Märtyrer werden die drei katholischen Priester Johannes Prassek, Eduard Müller und Hermann Lange sowie der evangelische Pastor Karl Friedrich Stellbrink bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Lübecker Märtyrer · Mehr sehen »

Lee Roy Selmon

Lee Roy Selmon (* 20. Oktober 1954 in Eufaula, Oklahoma; † 4. September 2011 in Tampa, Florida) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler in der National Football League.

Neu!!: 2011 und Lee Roy Selmon · Mehr sehen »

Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2011

Die 13.

Neu!!: 2011 und Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2011 · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 2011 und Leipzig · Mehr sehen »

Leipziger Buchmesse

Die Leipziger Buchmesse ist heute nach der Frankfurter Buchmesse die zweitgrößte Deutschlands und neben der Automesse Auto Mobil International sowie der universellen Mustermesse, die bis nach der Wiedervereinigung bestand, die bekannteste Messe Leipzigs.

Neu!!: 2011 und Leipziger Buchmesse · Mehr sehen »

Leo Kirch

Leo Kirch (* 21. Oktober 1926 in Würzburg; † 14. Juli 2011 in München) war ein deutscher Medienunternehmer.

Neu!!: 2011 und Leo Kirch · Mehr sehen »

Leonora Carrington

Leonora Carrington (* 6. April 1917 in Clayton Green, Chorley, Lancashire, England; † 25. Mai 2011 in Mexiko-Stadt.) war eine britisch-mexikanische surrealistische Künstlerin, Schriftstellerin und Dramatikerin.

Neu!!: 2011 und Leonora Carrington · Mehr sehen »

Leopold Hawelka

Leopold Hawelka, 2008 Leopold Hawelka (* 11. April 1911 in Kautendorf (heute Ortsteil von Staatz) in Niederösterreich; † 29. Dezember 2011 in Wien) war ein österreichischer Cafetier, Gründer und Inhaber des Wiener Café Hawelka.

Neu!!: 2011 und Leopold Hawelka · Mehr sehen »

Lettland

Lettland ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 2011 und Lettland · Mehr sehen »

Leymah Gbowee

Leymah Gbowee (2011) Leymah Roberta Gbowee (* 1. Februar 1972 in Monrovia) ist eine Bürgerrechtlerin und Politikerin aus Liberia.

Neu!!: 2011 und Leymah Gbowee · Mehr sehen »

Li Na (Tennisspielerin)

Li Na 2008 in Wimbledon Li Na (* 26. Februar 1982 in Wuhan, Hubei) ist eine ehemalige chinesische Tennisspielerin.

Neu!!: 2011 und Li Na (Tennisspielerin) · Mehr sehen »

Libanon

Beirut, Sāhat an-Nadschma (ساحة النجمة), frz. ''Place de l'Étoile'' Der Libanon (amtlich: Libanesische Republik) ist ein Staat in Vorderasien am Mittelmeer.

Neu!!: 2011 und Libanon · Mehr sehen »

Libyen

Libyen (//) ist ein Staat in Nordafrika.

Neu!!: 2011 und Libyen · Mehr sehen »

Lichtjahr

Das Lichtjahr ist ein Längenmaß außerhalb des Internationalen Einheitensystems.

Neu!!: 2011 und Lichtjahr · Mehr sehen »

Liga Asobal 2010/11

Die Liga ASOBAL ist die höchste Spielklasse im spanischen Handball.

Neu!!: 2011 und Liga Asobal 2010/11 · Mehr sehen »

Lille

Lille (deutsch (historisch): Ryssel) ist eine Großstadt im Norden von Frankreich an der Grenze zu Belgien.

Neu!!: 2011 und Lille · Mehr sehen »

Liste der Präsidenten von Ägypten

Die seit 1984 gültige Standarte des Präsidenten von Ägypten. Die Liste der Präsidenten von Ägypten umfasst die Staatsoberhäupter von Ägypten seit der Proklamation der Republik am 18.

Neu!!: 2011 und Liste der Präsidenten von Ägypten · Mehr sehen »

Litauen

Litauen ist ein Staat im Baltikum.

Neu!!: 2011 und Litauen · Mehr sehen »

Lokomotive Jaroslawl

Der HK Lokomotive Jaroslawl (/Chokkejnyj Klub Lokomotiw Jaroslawl) ist ein 1959 gegründeter Eishockeyklub aus der russischen Stadt Jaroslawl.

Neu!!: 2011 und Lokomotive Jaroslawl · Mehr sehen »

Lokon-Empung

Der Lokon-Empung ist ein Zwillingsvulkan auf der indonesischen Insel Sulawesi.

Neu!!: 2011 und Lokon-Empung · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: 2011 und London · Mehr sehen »

Lorca

''Castillo de Lorca'' Parador von Lorca ehemaliges Kloster der Mercedarier beim Erdbeben (2011) zerstörte ''Iglesia de Santiago'' Rathaus ''(ayuntamiento)'' Lorca ist eine südspanische Stadt und eine aus der Stadt sowie mehreren Dörfern und Weilern (pedanías) bestehende Gemeinde (municipio) mit insgesamt Einwohnern (Stand) in der Region Murcia.

Neu!!: 2011 und Lorca · Mehr sehen »

Loreley

Blick vom linken Rheinufer bei St. Goar auf die Loreley Loreley mit Loreleyhafen von Nordwesten, im Vordergrund Burg Katz Welterbegebiets Oberes Mittelrheintal Signalstelle Bankeck, St. Goar Die Loreley (auch Lorelei, Loreleï, Lore Lay, Lore-Ley, Lurley, Lurelei, Lurlei) ist ein Schieferfelsen im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal bei Sankt Goarshausen, Rheinland-Pfalz, der sich am östlichen, rechten Rheinufer (am Rheinkilometer 555) 132 Meter hoch steil aufragend an der Innenseite einer Rheinkurve befindet.

Neu!!: 2011 und Loreley · Mehr sehen »

Loriot

Loriot (2011) Loriots Signatur Loriot, bürgerlich Bernhard-Viktor Christoph-Carl von Bülow, kurz Vicco von Bülow (* 12. November 1923 in Brandenburg an der Havel; † 22. August 2011 in Ammerland. In: Diogenes Verlag, August 2011.), etablierte sich von den 1950er Jahren an bis zu seinem Tod in Literatur, Fernsehen, Theater und Film als einer der vielseitigsten deutschen Humoristen.

Neu!!: 2011 und Loriot · Mehr sehen »

Los Angeles

Los Angeles (aus dem spanischen Los Ángeles ‚Die Engel‘) oder auch kurz L.A., ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Kalifornien.

Neu!!: 2011 und Los Angeles · Mehr sehen »

Louise Behrend

Louise Mathilde Behrend (* 3. Oktober 1916 in Washington, D.C.; † 3. August 2011) war eine US-amerikanische Geigerin und Musikpädagogin.

Neu!!: 2011 und Louise Behrend · Mehr sehen »

Louisiana

Louisiana oder (zu französisch Louisiane) ist ein Bundesstaat im Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Louisiana · Mehr sehen »

Loukas Papadimos

Papadimos, 2007 Loukas Dimitrios Papadimos (englische Transkription Lucas Papademos; * 11. Oktober 1947 in Athen, Griechenland) ist ein griechischer Ökonom und ehemaliger Vizepräsident der Europäischen Zentralbank.

Neu!!: 2011 und Loukas Papadimos · Mehr sehen »

Lucian Freud

Lucian Freud Lucian Freud (* 8. Dezember 1922 in Berlin; † 20. Juli 2011 in London) war ein britischer Maler.

Neu!!: 2011 und Lucian Freud · Mehr sehen »

Ludwig Hirsch

Ludwig Gustav Hirsch (* 28. Februar 1946 in Weinberg/Buch-St. Magdalena, Steiermark; † 24. November 2011 in WienORF: 24. November 2011.) war ein österreichischer Liedermacher und Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Ludwig Hirsch · Mehr sehen »

Luigi Valenzano

Luigi „Gino“ Valenzano (* 24. April 1920 in Asti; † 28. Mai 2011) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 2011 und Luigi Valenzano · Mehr sehen »

Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein demokratischer Staat in Form einer parlamentarischen Monarchie im Westen Mitteleuropas.

Neu!!: 2011 und Luxemburg · Mehr sehen »

Luzon

Luzon oder Luzón ist die größte Insel der Philippinen und die sechzehntgrößte Insel der Welt.

Neu!!: 2011 und Luzon · Mehr sehen »

Lykke Aresin

Lykke Aresin (geb. Bauer, * 2. März 1921 in Bernburg; † 7. November 2011 in Leipzig) war eine deutsche Ärztin und Sexualwissenschaftlerin.

Neu!!: 2011 und Lykke Aresin · Mehr sehen »

Lynn Margulis

Lynn Margulis (2005) Lynn Margulis (gebürtig: Lynn Alexander; * 5. März 1938 in Chicago, Illinois; † 22. November 2011 in Amherst, Massachusetts) war eine US-amerikanische Biologin und Hochschullehrerin an der University of Massachusetts Amherst.

Neu!!: 2011 und Lynn Margulis · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: 2011 und Madrid · Mehr sehen »

Madschles

Madschles (von arabisch Madschlis, wörtlich „Versammlung“ oder „Sitzung“) bezeichnet das Parlament des Iran.

Neu!!: 2011 und Madschles · Mehr sehen »

Maghreb

Die Maghreb-Staaten im engeren Sinne Die Maghreb-Staaten im weiteren Sinne Unter Maghreb (auch Maghrib) versteht man vor allem die nordafrikanischen Territorien von Tunesien, Algerien, Marokko und Westsahara, die aufgrund ihrer Geographie und Geschichte viele Gemeinsamkeiten haben.

Neu!!: 2011 und Maghreb · Mehr sehen »

Mahamadou Issoufou

Mahamadou Issoufou (2015) Mahamadou Issoufou (* 1952 in Dandadji) ist ein nigrischer Politiker und seit den Präsidentschaftswahlen im Jahr 2011 gewählter Präsident des Landes.

Neu!!: 2011 und Mahamadou Issoufou · Mehr sehen »

Mahmud Ahmadineschād

Mahmud Ahmadineschad, 2009 Unterschrift von Ahmadinedschad Mahmud Ahmadineschād, häufig Mahmud Ahmadinedschad geschrieben,; (weitere Schreibweisen: Ahmadinezhad und Ahmadinejad; * 28. Oktober 1956 in Aradan nahe Garmsar) ist ein radikaler fundamentalistischer iranischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Mahmud Ahmadineschād · Mehr sehen »

Makroökonomie

Der einfache Wirtschaftskreislauf zwischen Haushalt und Unternehmen Die Makroökonomie (von griechisch μακρός makros „groß“; οἶκος, oíkos „Haus“ und νόμος, nomos „Gesetz“), auch Makroökonomik, makroökonomische Theorie oder Makrotheorie, ist ein Teil der Volkswirtschaftslehre.

Neu!!: 2011 und Makroökonomie · Mehr sehen »

Mali

Mali (amtlich Republik Mali) ist ein Binnenstaat in Westafrika.

Neu!!: 2011 und Mali · Mehr sehen »

Manchester United

Manchester United (offiziell: Manchester United Football Club) – auch bekannt als United, Red Devils, Man United, Man Utd, abwertend: ManU – ist ein 1878 gegründeter englischer Fußballverein aus Manchester, der bis 1902 als Newton Heath bekannt war.

Neu!!: 2011 und Manchester United · Mehr sehen »

Manfred Gerlach

Manfred Gerlach (1986) Manfred Gerlach mit Justizminister Hans-Joachim Heusinger (rechts) im Dezember 1989 Manfred Gerlach (* 8. Mai 1928 in Leipzig; † 17. Oktober 2011 in Berlin) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 2011 und Manfred Gerlach · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: 2011 und Manhattan · Mehr sehen »

Manuel Esperón

Manuel Esperón González (* 3. August 1911 in Mexiko-Stadt; † 13. Februar 2011 in Cuernavaca) war ein mexikanischer Filmkomponist.

Neu!!: 2011 und Manuel Esperón · Mehr sehen »

Maple Batalia

Maple Batalia (* 1992 in Mumbai, Maharashtra; † 28. September 2011 in Surrey, British Columbia) war eine indisch-kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Maple Batalia · Mehr sehen »

Marco Simoncelli

Simoncelli nach seinem Sieg beim Großen Preis von Japan 2008 Marco Simoncelli 2010 auf MotoGP-Honda Marco Simoncelli (* 20. Januar 1987 in Cattolica; † 23. Oktober 2011 in Sepang, Malaysia) war ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 2011 und Marco Simoncelli · Mehr sehen »

Maria Schneider (Schauspielerin)

Maria Schneider beim Créteil Films de Femmes Festival in Paris (2001) Maria Schneider (* 27. März 1952 in Paris als Marie Christine Gélin; † 3. Februar 2011 ebenda) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Maria Schneider (Schauspielerin) · Mehr sehen »

Marie-France Pisier

45. Filmfestspielen von Cannes (1992) Marie-France Pisier (* 10. Mai 1944 in Đà Lạt, Vietnam; † 24. April 2011 in Saint-Cyr-sur-Mer) war eine französische Schauspielerin, Regisseurin und Autorin.

Neu!!: 2011 und Marie-France Pisier · Mehr sehen »

Marie-Paul Armand

Marie-Paul Armand (* 1946 im Département Pas-de-Calais; † Oktober 2011 ebenda) war eine französische Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Marie-Paul Armand · Mehr sehen »

Marie-Thérèse Ibos

Marie-Thérèse Ibos (* 11. Juli 1922 in Boulogne-sur-Seine; † 17. Januar 2011 in Levallois-Perret) war eine französische Geigerin.

Neu!!: 2011 und Marie-Thérèse Ibos · Mehr sehen »

Mario Martiradonna

Mario Martiradonna (* 28. August 1938 in Bari; † 20. November 2011 in Cagliari) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 2011 und Mario Martiradonna · Mehr sehen »

Mario Monti

Unterschrift von Mario Monti Mario Monti (* 19. März 1943 in Varese, Lombardei) ist ein italienischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 2011 und Mario Monti · Mehr sehen »

Mark Kopytman

Mark Kopytman (* 6. Dezember 1929 in Kamjanez-Podilskyj; † 16. Dezember 2011) war ein israelischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 2011 und Mark Kopytman · Mehr sehen »

Marokko

Marokko (/), Langform Königreich Marokko, ist ein Staat im Nordwesten Afrikas.

Neu!!: 2011 und Marokko · Mehr sehen »

Marrakesch

Marrakesch oder Marrakech (aus dem mazirischen, „Land Gottes“;, auch Marrākuš; im lokalen Dialekt: Mərrākəš – Betonung jeweils auf der zweiten Silbe), bekannt als „Rote Stadt“, „Ockerstadt“ oder „Perle des Südens“, ist eine Stadt im Südwesten Marokkos mit 928.850 Einwohnern (Stand: 2014) und Hauptstadt der gleichnamigen Präfektur.

Neu!!: 2011 und Marrakesch · Mehr sehen »

Mars (Planet)

Der Mars ist, von der Sonne aus gezählt, der vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde.

Neu!!: 2011 und Mars (Planet) · Mehr sehen »

Mars Science Laboratory

Das Mars Science Laboratory, Gesamtansicht mit Kapsel und Unterstützungssystemen Die Namensgeberin des Rovers: Clara Ma Erstes von ''Curiosity'' übertragenes Farbfoto (durch den noch geschlossenen Staubschutz der Kamera aufgenommen, deshalb sehr kontrastarm) Mars Science Laboratory (kurz MSL) ist eine NASA-Mission im Rahmen des Flagship-Programms, die den Mars hinsichtlich seiner aktuellen und vergangenen Eignung als Biosphäre erforscht.

Neu!!: 2011 und Mars Science Laboratory · Mehr sehen »

Martin Luther King, Jr. National Memorial

Das Martin Luther King, Jr.

Neu!!: 2011 und Martin Luther King, Jr. National Memorial · Mehr sehen »

Maruf al-Bachit

Maruf al-Bachit Maruf Suleiman al-Bachit (manchmal auch Marouf Sulayman al-Bakhit und al-Bakheet geschrieben; * 1947 in Mahis) war Premierminister von Jordanien.

Neu!!: 2011 und Maruf al-Bachit · Mehr sehen »

Maschrek

Maschrek-Gebiet Geografisch bezeichnet der Maschrek (auch Maschrik oder Maschriq) seit der arabisch-islamischen Expansion im 7.

Neu!!: 2011 und Maschrek · Mehr sehen »

Massaker von Srebrenica

Auflistung der Namen von Opfern in der Gedenkstätte Potočari Begräbnis von 465 identifizierten Massakeropfern (2007) Neue Gräber für die Beerdigung von Opfern des Völkermords (Juli 2010) Das Massaker von Srebrenica war ein Kriegsverbrechen während des Bosnienkriegs, das durch UN-Gerichte gemäß der Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes als Genozid klassifiziert wurde.

Neu!!: 2011 und Massaker von Srebrenica · Mehr sehen »

Matti Aura (Politiker, 1943)

Matti Ilmari Aura (* 18. Juni 1943 in Helsinki; † 16. Februar 2011 in Espoo) war ein finnischer Politiker der Nationalen Sammlungspartei (Kokoomus) und Wirtschaftsmanager.

Neu!!: 2011 und Matti Aura (Politiker, 1943) · Mehr sehen »

Mauretanien

Mauretanien (amtlich) ist ein Staat im nordwestlichen Afrika am Atlantik.

Neu!!: 2011 und Mauretanien · Mehr sehen »

Mazedonien

Mazedonien, auch Makedonien (amtlich Republik Mazedonien bzw. Republik Makedonien; mazedonisch Република Македонија Republika Makedonija), ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 2011 und Mazedonien · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: 2011 und München · Mehr sehen »

Melbourne

Melbourne ist die Hauptstadt des Bundesstaates Victoria in Australien.

Neu!!: 2011 und Melbourne · Mehr sehen »

Merkur (Planet)

Der Merkur ist mit einem Durchmesser von knapp 4880 Kilometern der kleinste, mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von etwa 58 Millionen Kilometern der sonnennächste und somit auch schnellste Planet im Sonnensystem.

Neu!!: 2011 und Merkur (Planet) · Mehr sehen »

MESSENGER

MESSENGER (deutsch etwa „Merkur-Oberflächen-, Umwelt-, Geochemie- und Entfernungsmessung“) war eine NASA-Raumsonde des Discovery-Programms, die den sonnennächsten Planeten Merkur erforschte.

Neu!!: 2011 und MESSENGER · Mehr sehen »

Mexikanische Fußballnationalmannschaft

Die mexikanische Nationalmannschaft vor ihrem ersten WM-Spiel am 13. Juli 1930, das 1:4 gegen Frankreich verloren wurde. WM 2006. Die mexikanische Fußballnationalmannschaft zählt zu den stärksten Nationalmannschaften der CONCACAF.

Neu!!: 2011 und Mexikanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Mexiko

Mexiko (spanisch: México oder Méjico, nahuatl: Mexihco), amtlich Vereinigte Mexikanische Staaten, span.: Estados Unidos Mexicanos, ist eine Bundesrepublik in Nordamerika, die 31 Bundesstaaten und den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt umfasst.

Neu!!: 2011 und Mexiko · Mehr sehen »

Michael Cacoyannis

Michael Cacoyannis (Michalis Kakogiannis; * 11. Juni 1922 in Limassol, Zypern; † 25. Juli 2011 in Athen, stern.de vom 25. Juli 2011 (abgerufen am 25. Juli 2011)) war ein zypriotisch-griechischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent.

Neu!!: 2011 und Michael Cacoyannis · Mehr sehen »

Michael Dummett

Michael Dummett 2004 Sir Michael Anthony Eardley Dummett (* 27. Juni 1925 in London, England; † 27. Dezember 2011 in Oxford) war ein britischer Philosoph und Logiker.

Neu!!: 2011 und Michael Dummett · Mehr sehen »

Michel Martelly

Michel Martelly (April 2011) Michel Joseph Martelly (* 12. Februar 1961 in Port-au-Prince, Haiti)us.haiti-live.com:, Zugriff am 5.

Neu!!: 2011 und Michel Martelly · Mehr sehen »

Mick Werup

Mick Werup (* 16. November 1958 als Jürgen Marvin in Hamburg; † 7. Januar 2011 ebenda) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Mick Werup · Mehr sehen »

Microsoft

Washington Die Microsoft Corporation ist ein internationaler Software- und Hardwarehersteller.

Neu!!: 2011 und Microsoft · Mehr sehen »

Mika Myllylä

Mika Kristian Myllylä (* 12. September 1969 in Haapajärvi; † 5. Juli 2011 in Kokkola) war ein finnischer Skilangläufer.

Neu!!: 2011 und Mika Myllylä · Mehr sehen »

Militärregierung

Eine Militärregierung oder selten auch Stratokratie genannt (von griech. στρατός stratos ‚Heer‘ und κρατεῖν kratein ‚herrschen‘) bezeichnet eine Herrschaftsform, in welcher die Staatsgewalt (insbesondere die vollziehende Gewalt) vom Militär ausgeht.

Neu!!: 2011 und Militärregierung · Mehr sehen »

Milivoj Ašner

Milivoj Ašner Milivoj Ašner (später: Georg Aschner; * 21. April 1913 in Daruvar; † 14. Juni 2011 in Klagenfurt) war im Zweiten Weltkrieg Polizeichef in Požega im Unabhängigen Staat Kroatien (NDH).

Neu!!: 2011 und Milivoj Ašner · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Mississippi (Bundesstaat)

Mississippi (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Mississippi (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Misstrauensvotum

Als Misstrauensvotum wird in einem parlamentarischen Regierungssystem ein mehrheitlicher Parlamentsbeschluss bezeichnet, der die Regierung, den Regierungschef oder einen bestimmten Minister absetzt, wenn die Verfassung diese Möglichkeit vorsieht.

Neu!!: 2011 und Misstrauensvotum · Mehr sehen »

Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen

Beobachterstatus Den Vereinten Nationen gehören 193 Staaten an.

Neu!!: 2011 und Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Mohamed Bouazizi

Mohamed Bouazizi (vollständig Tarek al-Tayeb Mohamed Bouazizi; * 29. März 1984 in Sidi Bouzid; † 4. Januar 2011 in Ben Arous) war ein tunesischer Gemüsehändler, dessen Selbstverbrennung am 17.

Neu!!: 2011 und Mohamed Bouazizi · Mehr sehen »

Mohamed Ghannouchi

Mohamed Ghannouchi im Jahr 2008 Mohamed Ghannouchi (* 18. August 1941 in Sousse, Tunesien) ist ein tunesischer Wirtschaftswissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 2011 und Mohamed Ghannouchi · Mehr sehen »

Mohammed Daud Daud

Mohammed Daud Daud (Mitte) zusammen mit Markus Kneip (links) im April 2011 General Mohammed Daud Daud (* 2. Januar 1969; † 28. Mai 2011) war der Polizeichef Nordafghanistans und Kommandeur der Eliteeinheit 303 Pamir Corps.

Neu!!: 2011 und Mohammed Daud Daud · Mehr sehen »

Mohammed Reza Mahdavi-Kani

Mohammed Reza Mahdavi-Kani Mohammed-Reza Mahdavi-Kani (auch Mahdawi-Kani, ‎; * 8. April 1931 in dem Dorf Kan nahe Teheran im Iran; † 21. Oktober 2014) war ein schiitischer Geistlicher mit dem religiösen Titel Ajatollah und Innenminister sowie Ministerpräsident der Islamischen Republik Iran.

Neu!!: 2011 und Mohammed Reza Mahdavi-Kani · Mehr sehen »

Mohammed VI. (Marokko)

Mohammed VI. Mohammed VI. (tamazight ⵎⵓⵃⵎⵎⴷ ⵡⵉⵙⵙ ⵚⴹⵉⵚ Muḥammed wiss ṣḍiṣ), auch bekannt als Mohammed Ben Al-Hassan (* 21. August 1963 in Rabat, Marokko), ist seit 1999 König von Marokko.

Neu!!: 2011 und Mohammed VI. (Marokko) · Mehr sehen »

Mohmand (Pakistan)

Agencies und Frontier Regions in den Stammesgebieten unter Bundesverwaltung - Mohmand befindet sich im Norden und ist mit der 4 gekennzeichnet Geografische Lage von Mohmand Mohmand ist ein Stammesgebiet unter Bundesverwaltung in Pakistan an der Grenze zu Afghanistan.

Neu!!: 2011 und Mohmand (Pakistan) · Mehr sehen »

Momenten-Magnituden-Skala

Die Momenten-Magnituden-Skala (Mw) zählt zu den bevorzugten Magnitudenskalen, die in der Seismologie zur Bestimmung der Stärke von Erdbeben verwendet werden.

Neu!!: 2011 und Momenten-Magnituden-Skala · Mehr sehen »

Moncef Marzouki

Moncef Marzouki (2012) Moncef Marzouki und Riadh Sidaoui 1990 in Tunis Moncef Marzouki (al-Munṣif al-Marzūqī), mit vollständigem Namen Moncef ben Mohamed Bedoui-Marzouki (* 7. Juli 1945 in Grombalia, Gouvernement Nabeul) ist ein tunesischer Politiker, Menschenrechtsaktivist und Mediziner.

Neu!!: 2011 und Moncef Marzouki · Mehr sehen »

Mondfinsternis

Montage von Bildern der totalen Kernschattenfinsternis 28. August 2007 (rechts länger belichtete Aufnahmen) Schema des Verlaufs der totalen Kernschattenfinsternis 28. August 2007 im Stundenabstand Halbschatten der Erde (Zeichnung nicht maßstabsgetreu) Bei einer Mondfinsternis durchquert der Mond den Schattenkegel, den die von der Sonne beleuchtete Erde im Weltraum wirft.

Neu!!: 2011 und Mondfinsternis · Mehr sehen »

Monterrey

Monterrey liegt im Nordosten von Mexiko und ist die Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaates Nuevo León.

Neu!!: 2011 und Monterrey · Mehr sehen »

Mosche Arens

Mosche Arens (* 27. Dezember 1925 in Kaunas, Litauen) ist ein israelischer Politiker und Flugingenieur.

Neu!!: 2011 und Mosche Arens · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: 2011 und Moskau · Mehr sehen »

Motorola Mobility

Historisches Logo Installation des neuen Motorola-Mobility-Logos in der Nähe des Google Hauptcampus. Motorola Mobility wurde sieben Wochen später an Lenovo verkauft. Motorola Mobility mit Unternehmenssitz in Libertyville, Illinois, ist ein US-amerikanischer Hersteller von Mobiltelefonen.

Neu!!: 2011 und Motorola Mobility · Mehr sehen »

MTV Germany

MTV Germany, früher MTV Central, ist die deutsche Version des Fernsehsenders MTV.

Neu!!: 2011 und MTV Germany · Mehr sehen »

Muammar al-Gaddafi

Afrikanischen Union als deren Präsident, 2009 Unterschrift Muammar al-Gaddafis Muammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Gaddafi oder Muʿammar Muhammad Abdassalam Abu Minyar al-Qaddhafi (* offiziell 19. Juni 1942 in Sirte; † 20. Oktober 2011 in oder bei Sirte) war seit einem unblutigen Militärputsch vom 1. September 1969 bis 1979 das Staatsoberhaupt von Libyen.

Neu!!: 2011 und Muammar al-Gaddafi · Mehr sehen »

Muslimbrüder

Hassan al-Banna, Gründer der Muslimbruderschaft Die Muslimbruderschaft oder Moslembruderschaft ist eine der einflussreichsten sunnitisch-islamistischen Bewegungen im Nahen Osten.

Neu!!: 2011 und Muslimbrüder · Mehr sehen »

Myanmar

Myanmar, amtlich Republik der Union Myanmar (Staatsbezeichnung in birmanischer Schrift, Pyidaunzu Thanmăda Myăma Nainngandaw), allgemeinsprachlich Birma oder Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, die Volksrepublik China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen.

Neu!!: 2011 und Myanmar · Mehr sehen »

Naher Osten

Der Nahe Osten ist eine geographische Bezeichnung, die heute im Allgemeinen für arabische Staaten Vorderasiens und Israel benutzt wird.

Neu!!: 2011 und Naher Osten · Mehr sehen »

Namibia Premier League 2010/11

Die Saison 2010/2011 der Namibia Premier League fand zwischen dem 24.

Neu!!: 2011 und Namibia Premier League 2010/11 · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: 2011 und NASA · Mehr sehen »

Nasir al-Muhammad al-Ahmad as-Sabah

Nasir al-Muhammad al-Ahmad as-Sabah Nasir al-Muhammad al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah (* 22. Dezember 1940 in Kuwait-Stadt) war von 2006 bis 2011 der Premierminister von Kuwait.

Neu!!: 2011 und Nasir al-Muhammad al-Ahmad as-Sabah · Mehr sehen »

Nassau (Lahn)

Luftaufnahme 2007 Topographia Hassiae von Matthäus Merian 1655 Burg Nassau Bahnstation Nassau Rathaus von Nassau im Jahr 2012 Nassau ist eine Stadt im Rhein-Lahn-Kreis in Rheinland-Pfalz und Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde.

Neu!!: 2011 und Nassau (Lahn) · Mehr sehen »

Nate Dogg

Nate Dogg (2006) Nate Dogg (* 19. August 1969 in Clarksdale, Mississippi; † 15. März 2011 in Long Beach, Kalifornien; bürgerlich Nathaniel Dwayne Hale) war ein US-amerikanischer R&B-Sänger, der hauptsächlich auf Rapliedern auftrat.

Neu!!: 2011 und Nate Dogg · Mehr sehen »

National September 11 Memorial and Museum

Das National September 11 Memorial and Museum (auch bekannt als 9/11 Memorial oder 9/11 Memorial Museum) ist ein Mahnmal, das an die rund 3000 Opfer der Terroranschläge am 11. September 2001 und des Bombenanschlags von 1993 auf das World Trade Center erinnert.

Neu!!: 2011 und National September 11 Memorial and Museum · Mehr sehen »

Nationaldemokratische Partei (Ägypten)

Die Nationaldemokratische Partei (Kürzel NDP) war von 1978 bis 2011 die regierende politische Partei in Ägypten.

Neu!!: 2011 und Nationaldemokratische Partei (Ägypten) · Mehr sehen »

Nationaler Übergangsrat

Der Nationale Übergangsrat (tamazight: Amqim n wamur n Libya) war ein am 27.

Neu!!: 2011 und Nationaler Übergangsrat · Mehr sehen »

Nationalsozialistischer Untergrund

Zur Verdeckung zerstörte letzte Wohnung des NSU-Trios in Zwickau, Folgen der Explosion 2011 Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) war eine neonazistische terroristische Vereinigung in Deutschland, die um 1999 zur Ermordung von Mitbürgern ausländischer Herkunft aus rassistischen und fremdenfeindlichen Motiven gebildet wurde.

Neu!!: 2011 und Nationalsozialistischer Untergrund · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: 2011 und NATO · Mehr sehen »

NBA All-Star Game 2011

Das NBA All-Star Game 2011 fand am 20.

Neu!!: 2011 und NBA All-Star Game 2011 · Mehr sehen »

Nea Dimokratia

Nea Dimokratia ist eine liberal-konservative Partei in Griechenland, die 1974 von Konstantinos Karamanlis nach dem Sturz der griechischen Militärdiktatur gegründet wurde.

Neu!!: 2011 und Nea Dimokratia · Mehr sehen »

Necmettin Erbakan

Necmettin Erbakan (2006) Unterschrift von Necmettin Erbakan Necmettin Erbakan (* 29. Oktober 1926 in Sinop; † 27. Februar 2011 in Ankara) war ein islamistischer türkischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Necmettin Erbakan · Mehr sehen »

Nekrolog 2011

Dies ist eine Liste im Jahr 2011 verstorbener bekannter Persönlichkeiten.

Neu!!: 2011 und Nekrolog 2011 · Mehr sehen »

Nella Martinetti

Nella Martinetti 2010 Nella Martinetti (* 21. Januar 1946 in Brissago; † 29. Juli 2011 in Männedorf) war eine Schweizer Sängerin, Komponistin, Texterin von volkstümlichen Schlagern und Schauspielerin aus dem Kanton Tessin.

Neu!!: 2011 und Nella Martinetti · Mehr sehen »

Nemzeti Média- és Hírközlési Hatóság

Monika Karas, Präsidentin der NMHH seit 2013 Die Nemzeti Média- és Hírközlési Hatóság (kurz NMHH; Staatliche Behörde für Medien und Nachrichtenübermittlung) ist die nationale ungarische Medien- und Kommunikationsbehörde.

Neu!!: 2011 und Nemzeti Média- és Hírközlési Hatóság · Mehr sehen »

Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien.

Neu!!: 2011 und Nepal · Mehr sehen »

Neuapostolische Kirche

Die Neuapostolische Kirche (abgekürzt NAK, im Englischen New Apostolic Church (NAC) und im Französischen Église néo-apostolique (ENA)) ist eine christliche Religionsgemeinschaft, die sich Ende des 19.

Neu!!: 2011 und Neuapostolische Kirche · Mehr sehen »

Neue Demokratie (Mazedonien)

Die Neue Demokratie (kurz DR,, Nova Demokratija) ist eine politische Partei in Mazedonien.

Neu!!: 2011 und Neue Demokratie (Mazedonien) · Mehr sehen »

Neue Zürcher Zeitung

Die Neue Zürcher Zeitung (NZZ), im Zürcher Dialekt Zürizytig genannt, ist eine Schweizer Tageszeitung und ein Medienunternehmen mit Sitz in Zürich.

Neu!!: 2011 und Neue Zürcher Zeitung · Mehr sehen »

Neuseeland

Neuseeland ist ein geographisch isolierter Inselstaat im südlichen Pazifik.

Neu!!: 2011 und Neuseeland · Mehr sehen »

New Kabul Bank

Die New Kabul Bank (vormals Kabul Bank) ist das größte Kreditinstitut Afghanistans.

Neu!!: 2011 und New Kabul Bank · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 2011 und New York City · Mehr sehen »

New York Mercantile Exchange

New York Mercantile Exchange – die weltgrößte Warenterminbörse Die New York Mercantile Exchange (NYMEX) ist die weltgrößte Warenterminbörse.

Neu!!: 2011 und New York Mercantile Exchange · Mehr sehen »

News-International-Skandal

Der News-International-Skandal umfasst die illegalen Vorgänge bei News International, dem britischen Ableger des US-amerikanischen Medienkonzerns News Corporation Rupert Murdochs.

Neu!!: 2011 und News-International-Skandal · Mehr sehen »

Nicaragua

Der Staat Nicaragua (seltener auch Nikaragua) liegt in Zentralamerika.

Neu!!: 2011 und Nicaragua · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: 2011 und Niederlande · Mehr sehen »

Niger

Niger, Vollform Republik Niger, ist ein Binnenstaat in Westafrika.

Neu!!: 2011 und Niger · Mehr sehen »

Nigeria

Nigeria (amtlich – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an den Atlantik und die Länder Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt.

Neu!!: 2011 und Nigeria · Mehr sehen »

Nikola Gruevski

Nikola Gruevski (2011) Nikola Gruevski (Никола Груевски; * 31. August 1970 in Skopje) ist ein mazedonischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Nikola Gruevski · Mehr sehen »

Nikolai Jefimowitsch Andrianow

Nikolai Jefimowitsch Andrianow (* 14. Oktober 1952 in Wladimir; † 21. März 2011 ebenda) war ein sowjetischer Kunstturner.

Neu!!: 2011 und Nikolai Jefimowitsch Andrianow · Mehr sehen »

Nobelpreis

Alfred Nobel (1833–1896), Stifter des Nobelpreises Stockholmer Konzerthaus am Heumarkt (Hötorget), in dem die feierliche Überreichung aller Preise mit Ausnahme des Friedenspreises stattfindet. Das Rathaus von Oslo, in dem der Friedensnobelpreis überreicht wird. Der Nobelpreis ist eine seit 1901 jährlich vergebene Auszeichnung, die der schwedische Erfinder und Industrielle Alfred Nobel (1833–1896) gestiftet hat.

Neu!!: 2011 und Nobelpreis · Mehr sehen »

Nobelpreis für Chemie

Der Nobelpreis für Chemie (auch Chemie-Nobelpreis) ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Nobelpreise, die Im Auftrag der 1900 gegründeten Nobel-Stiftung wird er alljährlich von der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften vergeben und ist seit 2012 mit acht Millionen schwedischen Kronen (rund Euro) dotiert.

Neu!!: 2011 und Nobelpreis für Chemie · Mehr sehen »

Nobelpreis für Literatur

Der Nobelpreis für Literatur ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Preise, die „denen zugeteilt werden, die der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“.

Neu!!: 2011 und Nobelpreis für Literatur · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physik

Der Nobelpreis für Physik gilt als die höchste Auszeichnung von Leistungen auf dem Gebiet der Physik.

Neu!!: 2011 und Nobelpreis für Physik · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physiologie oder Medizin

Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ist einer der Preise, die von dem schwedischen Chemiker und Erfinder Alfred Nobel (1833–1896), der durch die Entwicklung des Dynamits zu großem Reichtum gekommen war, in seinem Testament gestiftet wurden.

Neu!!: 2011 und Nobelpreis für Physiologie oder Medizin · Mehr sehen »

Nordafrika

Karte Nordafrikas. Dunkelgrün: UN-Subregion. Hellgrün: Geographisch ebenfalls zu Nordafrika gehörende Staaten. Nordafrika ist die am genauesten umrissene multinationale geographische Einheit Afrikas.

Neu!!: 2011 und Nordafrika · Mehr sehen »

Nordische Skiweltmeisterschaften 2011

Logo WM Oslo 2011 Die 48.

Neu!!: 2011 und Nordische Skiweltmeisterschaften 2011 · Mehr sehen »

Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea (kor. 조선민주주의인민공화국, 朝鮮民主主義人民共和國,, Chosŏn Minjujuŭi Inmin Konghwaguk), bekannt als Nordkorea, ist ein Staat in Ostasien.

Neu!!: 2011 und Nordkorea · Mehr sehen »

Nordrhein-Westfalen-Tag

Logo des NRW-Tages Der Nordrhein-Westfalen-Tag, auch kurz NRW-Tag, ist der zweijährliche (bis 2012 jährlich) stattfindende Landesfesttag anlässlich der Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen am 23.

Neu!!: 2011 und Nordrhein-Westfalen-Tag · Mehr sehen »

Norwegen

Norwegen oder Königreich Norwegen (bokmål: Kongeriket Norge, nynorsk: Kongeriket Noreg, altnordisch: *Norðvegr, Norvegr, Noregr „Nordweg“) ist ein Staat in Nordeuropa.

Neu!!: 2011 und Norwegen · Mehr sehen »

Norwegische Butterkrise

norwegischen Verfassungstag Traditionelles norwegischen Weihnachtsgebäck namens ''julebrød'' oder ''julekake'' (Rosinenbrot als Weihnachtsbrot/-kuchen) in Scheiben geschnitten und mit Butter bestrichen. Die Norwegische Butterkrise begann Ende 2011 mit einer akuten Verknappung von Butter und einer Steigerung der Butterpreise auf den Märkten Norwegens.

Neu!!: 2011 und Norwegische Butterkrise · Mehr sehen »

Notstandsgesetzgebung in Ägypten

Obersten Rat der Streitkräfte Die Notstandsgesetzgebung Ägyptens wurde 1958 mit dem zahlreiche Artikel enthaltenden Gesetz Nr. 162 in Ägypten erlassen und wurde erst am 31. Mai 2012 aufgehoben.

Neu!!: 2011 und Notstandsgesetzgebung in Ägypten · Mehr sehen »

Novak Đoković

Novak Đoković (engl. Transkription Novak Djokovic; * 22. Mai 1987 in Belgrad, damals SR Serbien, SFR Jugoslawien) ist ein serbischer Tennisspieler.

Neu!!: 2011 und Novak Đoković · Mehr sehen »

Nuklearkatastrophe von Fukushima

Satellitenfoto der Reaktorblöcke 1 bis 4 (von rechts nach links) am 16. März 2011 nach mehreren Explosionen und Bränden Tōhoku-Erdbebens“: Ein Küstenausschnitt nahe Iwanuma südlich Sendai in der Präfektur Miyagi (nördlich angrenzend an die Präfektur Fukushima).dlr.de,: http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10460/685_read-759/year-all/#/gallery/1534 ''DLR veröffentlicht Satellitenbilder des japanischen Katastrophengebiets'' (23. Dezember 2016) Als Nuklearkatastrophe von Fukushima wird eine Reihe katastrophaler Unfälle und schwerer Störfälle ab dem 11.

Neu!!: 2011 und Nuklearkatastrophe von Fukushima · Mehr sehen »

Nursultan Nasarbajew

Nursultan Nasarbajew 2017 Nursultan Äbischuly Nasarbajew, KBE (kasachisch-kyrillisch Нұрсұлтан Әбішұлы Назарбаев, Transliteration Nursultan Äbişulı Nazarbaev; /Nursultan Abischewitsch Nasarbajew; * 6. Juli 1940 in Tschemolgan, Kasachische SSR) ist seit 1990 der Präsident Kasachstans und Vorsitzender der Partei Nur Otan.

Neu!!: 2011 und Nursultan Nasarbajew · Mehr sehen »

Oberlandesgericht Stuttgart

Oberlandesgericht Stuttgart, Fassade an der Olgastraße 2 (Ausschnitt) mit Skulptur von Christoph Freimann. Das Oberlandesgericht Stuttgart (OLG Stuttgart) ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines der zwei Oberlandesgerichte des Landes Baden-Württemberg.

Neu!!: 2011 und Oberlandesgericht Stuttgart · Mehr sehen »

Oberursel (Taunus)

Blick auf den ''Malerwinkel'' Historisches Rathaus Oberursel (Taunus) ist mit rund 46.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt im Hochtaunuskreis sowie die dreizehntgrößte in Hessen und grenzt direkt an Frankfurt am Main.

Neu!!: 2011 und Oberursel (Taunus) · Mehr sehen »

Occupy Wall Street

Die Demonstration am 30. September 2011 ref.

Neu!!: 2011 und Occupy Wall Street · Mehr sehen »

Olympische Winterspiele 2018

Als „XXIII. Olympische Winterspiele“ werden die Olympischen Winterspiele bezeichnet, die vom 9.

Neu!!: 2011 und Olympische Winterspiele 2018 · Mehr sehen »

Omar Suleiman

Omar Suleiman 2007 Omar Suleiman (* 2. Juli 1936 in Qina; † 19. Juli 2012 in Cleveland, Ohio, USA) war ein ägyptischer Politiker, der von 1993 bis 2011 der Direktor des ägyptischen Geheimdienstes Muchabarat war.

Neu!!: 2011 und Omar Suleiman · Mehr sehen »

Operation Neptune’s Spear

Der Aufenthaltsort Bin Ladens in Abbottabad – schematische Grafik Die Operation Neptune’s Spear vom 2.

Neu!!: 2011 und Operation Neptune’s Spear · Mehr sehen »

Operation Pegasus (2011)

Karte zur „Operation Pegasus“ Die Operation Pegasus war eine Evakuierungsoperation (EvakOp) deutscher und britischer Streitkräfte während der Aufstände in Libyen.

Neu!!: 2011 und Operation Pegasus (2011) · Mehr sehen »

Operation Tomodachi

Verteilung von Hilfsgütern Operation Tomodachi (jap. トモダチ作戦, Tomodachi sakusen, „Operation Freund“) ist die am 12.

Neu!!: 2011 und Operation Tomodachi · Mehr sehen »

Opposition (Politik)

Größte Oppositionspartei in den deutschen Landtagen Opposition (‚Entgegensetzung‘) steht in der Politik für eine Auffassung, die im Gegensatz zu programmatischen Zielvorstellungen einer politischen Bewegung, zu Denk- und Handlungsweisen von Autoritäten, zu einer herrschenden Meinung oder zu einer Politik der Regierung steht.

Neu!!: 2011 und Opposition (Politik) · Mehr sehen »

Organische Leuchtdiode

Eine organische Leuchtdiode (OLED) ist ein leuchtendes Dünnschichtbauelement aus organischen halbleitenden Materialien, das sich von den anorganischen Leuchtdioden (LED) dadurch unterscheidet, dass die elektrische Stromdichte und Leuchtdichte geringer sind und keine einkristallinen Materialien erforderlich sind.

Neu!!: 2011 und Organische Leuchtdiode · Mehr sehen »

Orlando Silva de Jesus Júnior

Orlando Silva de Jesus Júnior (2006) Orlando Silva de Jesus Júnior oder kurz Orlando Silva (* 27. Mai 1971 in Salvador da Bahia) ist ein brasilianischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Orlando Silva de Jesus Júnior · Mehr sehen »

Osama bin Laden

Osama bin Laden (1997) Usāma ibn Muhammad ibn Awad ibn Lādin, allgemein bekannt als Osama bin Laden (* vermutlich zwischen März 1957 und Februar 1958 in Riad, Saudi-Arabien; † 2. Mai 2011 in Abbottabad, Pakistan), war ein saudi-arabischer, seit 1994 staatenloser Terrorist.

Neu!!: 2011 und Osama bin Laden · Mehr sehen »

Oscarverleihung 2011

hochkant Die Oscarverleihung 2011 fand am 27.

Neu!!: 2011 und Oscarverleihung 2011 · Mehr sehen »

Oslo

Blick von der Festung Akershus auf die Kaianlage Rådhusbrygga Oslos Hafen mit Rathaus Oslo, aus Richtung Ekeberg (2005) Christiania, Blick aus Richtung Ekeberg (1814) Panorama um 1895 Christiania Torv, auf dem Platz eine Skulptur von Wenche Gulbransen Gedenken an die Opfer der Anschläge vom 22. Juli 2011 (norwegisch:, oder) ist die Hauptstadt des Königreichs Norwegen.

Neu!!: 2011 und Oslo · Mehr sehen »

Ostern

Auferstehung (Dieric Bouts, um 1455) Verkauf von Osterzweigen am Münchner Viktualienmarkt Ostern (von pessach) ist das Fest der Auferstehung Jesu Christi.

Neu!!: 2011 und Ostern · Mehr sehen »

Oswald Rathfelder

Oswald Rathfelder (* 23. August 1922 in Meßstetten; † 25. Februar 2011) war ein deutscher Naturwissenschaftler, Botaniker und Naturschützer.

Neu!!: 2011 und Oswald Rathfelder · Mehr sehen »

Otto von Habsburg

Otto von Habsburg (2004) Unterschrift Otto von Habsburgs Otto von Habsburg, in Österreich amtlich Otto Habsburg-Lothringen, meist kurz Otto Habsburg (* 20. November 1912 in Reichenau an der Rax, Niederösterreich; † 4. Juli 2011 in Pöcking, Bayern), war der älteste Sohn des letzten Kaisers von Österreich und Königs von Ungarn sowie Schriftsteller, Publizist und Politiker.

Neu!!: 2011 und Otto von Habsburg · Mehr sehen »

Pak Wanso

Pak Wanso (auch Park Wansuh, Park Wan-seo oder Bak Wan-seo; * 20. Oktober 1931 im Kreis Kaep'ung, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Nordkorea; † 22. Januar 2011 bei Seoul, Südkorea) war eine südkoreanische Schriftstellerin.

Neu!!: 2011 und Pak Wanso · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: 2011 und Pakistan · Mehr sehen »

Paläontologische Gesellschaft

Das Logo der Paläontologischen Gesellschaft Die Paläontologische Gesellschaft e. V. ist die Vereinigung der deutschen Paläontologen.

Neu!!: 2011 und Paläontologische Gesellschaft · Mehr sehen »

Panama

Panama ist ein Staat in Mittelamerika, der an Costa Rica im Westen und Kolumbien im Osten grenzt.

Neu!!: 2011 und Panama · Mehr sehen »

Panamerikanische Spiele 2011

Die XVI.

Neu!!: 2011 und Panamerikanische Spiele 2011 · Mehr sehen »

Papstbesuch in Deutschland 2011

Logo des Papstbesuches 2011 Benedikt XVI. bei der Sonntagsmesse seiner apostolischen Heimatsreise Der Papstbesuch in Deutschland 2011 war die 21.

Neu!!: 2011 und Papstbesuch in Deutschland 2011 · Mehr sehen »

Paraguayische Fußballnationalmannschaft

Die paraguayische Fußballnationalmannschaft ist die Fußball-Auswahl von Paraguay und wird durch den nationalen Fußballverband Asociación Paraguaya de Fútbol geleitet.

Neu!!: 2011 und Paraguayische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Pará

Pará ist ein Bundesstaat im Norden Brasiliens im Amazonasgebiet.

Neu!!: 2011 und Pará · Mehr sehen »

Paris

Lage des Départements in der Region Île-de-France Satellitenfoto mit Stadtgrenzen Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France.

Neu!!: 2011 und Paris · Mehr sehen »

Parlament der Republik Mazedonien

Das Parlament der Republik Mazedonien ist das Parlament im Einkammersystem von Mazedonien.

Neu!!: 2011 und Parlament der Republik Mazedonien · Mehr sehen »

Parlamentswahl in der Türkei 2011

Die Wahl zur 24.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in der Türkei 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Estland 2011

Staatswappen über dem estnischen Parlament Haupteingang des Riigikogu Plenarsaal des Riigikogu Die Parlamentswahl in Estland 2011 fand am Sonntag, den 6.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Estland 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Finnland 2011

Wahlplakate in Turku Wahlplakate in Helsinki Die Parlamentswahl in Finnland 2011 fand am 17.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Finnland 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Kap Verde 2011

Die Parlamentswahl in Kap Verde 2011 fand am 6.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Kap Verde 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Lettland 2011

Die Parlamentswahl in Lettland 2011 fand am 17.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Lettland 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Liberia 2011

Die Wahlen zum Repräsentantenhaus und für den Senat in Liberia 2011 fanden am 11.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Liberia 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Marokko 2011

Sonstige (13 Sitze) Am 25.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Marokko 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Mazedonien 2011

Am 5. Juni 2011 fand in Mazedonien eine vorgezogene Wahl zum Parlament statt.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Mazedonien 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Polen 2011

Die Parlamentswahl in Polen 2011 fand am 9.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Polen 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Portugal 2011

Bei der Parlamentswahl in Portugal 2011 am 5.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Portugal 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Russland 2011

Offizielles Logo der Russischen Parlamentswahlen 2011 Die Parlamentswahl in Russland 2011 fand am 4. Dezember statt.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Russland 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Schottland 2011

Die Parlamentswahl in Schottland 2011 war die vierte Wahl zum schottischen Parlament und fand am 5.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Schottland 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Slowenien 2011

Die vorgezogene Parlamentswahl in Slowenien 2011 fand am 4.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Slowenien 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Thailand 2011

Die Parlamentswahl in Thailand 2011 fand am 3.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Thailand 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahl in Ungarn 2010

Die Parlamentswahl in Ungarn 2010 fand am 11.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahl in Ungarn 2010 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen im Tschad 2011

Die Parlamentswahlen im Tschad 2011 fanden am 13.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen im Tschad 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012

durch den Militärrat Ernannte, 10 Sitze Die Parlamentswahl in Ägypten 2011/2012 fand vom 28.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Ägypten 2011/2012 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in der Elfenbeinküste 2011

Die Parlamentswahlen in der Elfenbeinküste 2011 fanden am 11.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in der Elfenbeinküste 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Gabun 2011

Die Parlamentswahlen in Gabun 2011 wurden am 17.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Gabun 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Niger 2011

Die Parlamentswahlen in Niger 2011 fanden am 31.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Niger 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Sambia 2011

Die Parlamentswahlen in Sambia 2011 fanden am 20.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Sambia 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Singapur 2011

Die Parlamentswahlen 2011 in Singapur fanden am 7.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Singapur 2011 · Mehr sehen »

Parlamentswahlen in Uganda 2011

Die Parlamentswahl in Uganda 2011 fand am 18.

Neu!!: 2011 und Parlamentswahlen in Uganda 2011 · Mehr sehen »

Parmalat

Parmalat ist ein italienischer Lebensmittelkonzern, der zu Europas größten Molkereiunternehmen zählt.

Neu!!: 2011 und Parmalat · Mehr sehen »

Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (Marokko)

Die Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (PJD) ist eine politische Partei in Marokko, die gemäßigt islamistische Positionen vertritt.

Neu!!: 2011 und Partei für Gerechtigkeit und Entwicklung (Marokko) · Mehr sehen »

Parti Socialiste (Belgien)

Die Parti Socialiste (PS) ist eine belgische Partei mit sozialdemokratischem Profil, die seit 1978 im frankophonen Landesteil Belgiens (Wallonie und Brüssel) sowie in der Deutschsprachigen Gemeinschaft unter dem Namen Sozialistische Partei (SP) antritt.

Neu!!: 2011 und Parti Socialiste (Belgien) · Mehr sehen »

Partido Social Democrata

Die Partido Social Democrata (PPD-PSD) ist eine konservativ-liberale portugiesische Partei.

Neu!!: 2011 und Partido Social Democrata · Mehr sehen »

Partit Socialdemòcrata

Die Sozialdemokratische Partei (katalanisch: Partit Socialdemòcrata) ist eine politische Partei in Andorra, aktueller Vorsitzender ist Vicenç Alay Ferrer.

Neu!!: 2011 und Partit Socialdemòcrata · Mehr sehen »

Pascal Koupaki

Pascal Koupaki (* 18. Mai 1951 in Cotonou, Dahomey) ist ein Politiker aus Benin.

Neu!!: 2011 und Pascal Koupaki · Mehr sehen »

Patrick Vincent Ahern

Patrick Vincent Ahern (* 8. März 1919 in New York City; † 19. März 2011 ebenda) war ein US-amerikanischer Geistlicher und römisch-katholischer Weihbischof in New York.

Neu!!: 2011 und Patrick Vincent Ahern · Mehr sehen »

Paul Mikat

Paul Mikat (1983) Kandidatenplakat zur Bundestagswahl 1980 Paul Mikat (* 10. Dezember 1924 in Scherfede; † 24. September 2011 in Düsseldorf) war ein deutscher Professor für Bürgerliches Recht, Rechtsgeschichte und Kirchenrecht, Politiker (CDU) und von 1962 bis 1966 Kultusminister von Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 2011 und Paul Mikat · Mehr sehen »

Paulette Dubost

Paulette Dubost; eigentlich Paulette Marie Emma Deplanque (* 8. Oktober 1910 in Paris; † 21. September 2011 in Longjumeau, Île-de-France) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Paulette Dubost · Mehr sehen »

Pavol Demitra

LKW mit Gedenkaufschrift „Wir vergessen nie“ und Demitras Team Nummer #38 Pavol Demitra (* 29. November 1974 in Dubnica nad Váhom, Tschechoslowakei; † 7. September 2011 in Tunoschna bei Jaroslawl, Russland) war ein slowakischer Eishockeyspieler, der während seiner Karriere unter anderem für die Ottawa Senators, St. Louis Blues, Los Angeles Kings, Minnesota Wild und Vancouver Canucks in der National Hockey League sowie Lokomotive Jaroslawl in der Kontinentalen Hockey-Liga auf der Position des Centers spielte.

Neu!!: 2011 und Pavol Demitra · Mehr sehen »

Pay-TV

Pay-TV (von englisch Pay television) oder kurz PTV, auch Bezahlfernsehen genannt, bezeichnet private Fernsehsender, für deren Empfang mit dem Programmanbieter ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, unabhängig vom in Deutschland vorgeschriebenen Rundfunkbeitrag.

Neu!!: 2011 und Pay-TV · Mehr sehen »

Pedro Novais

Pedro Novais (2011) Pedro Novais (* 7. Juli 1930 in Coelho Neto, Maranhão) ist ein brasilianischer Politiker.

Neu!!: 2011 und Pedro Novais · Mehr sehen »

Pedro Passos Coelho

Pedro Manuel Mamede Passos Coelho (* 24. Juli 1964 in Coimbra) ist ein portugiesischer Manager und Politiker.

Neu!!: 2011 und Pedro Passos Coelho · Mehr sehen »

People’s Action Party (Singapur)

Die People’s Action Party (abgekürzt PAP,,,, übersetzt ‚Volksaktionspartei‘) ist eine konservative politische Partei in Singapur, auch wenn sie zeitweise Mitglied der Sozialistischen Internationale war.

Neu!!: 2011 und People’s Action Party (Singapur) · Mehr sehen »

Pete Postlethwaite

Pete Postlethwaite (2004) Peter William „Pete“ Postlethwaite, OBE (* 16. Februar 1946 in Warrington, Cheshire; † 2. Januar 2011 in Shrewsbury, Shropshire) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Pete Postlethwaite · Mehr sehen »

Peter Alexander

Peter Alexander mit Erni Bieler (1952) Peter Alexander, eigentlich Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer, seit Mitte der 1970er Jahre auch Peter der Große genannt, (* 30. Juni 1926 in Wien; † 12. Februar 2011 ebenda) war ein österreichischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 2011 und Peter Alexander · Mehr sehen »

Peter Falk

Peter Michael Falk (* 16. September 1927 in New York City; † 23. Juni 2011 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent, der vor allem durch seine Hauptrolle in der Krimiserie Columbo weltweit bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Peter Falk · Mehr sehen »

Peter Gethin

Peter Kenneth Gethin (* 21. Februar 1940 in Ewell, Surrey, England; † 5. Dezember 2011 in Goodwood) war ein britischer Rennfahrer.

Neu!!: 2011 und Peter Gethin · Mehr sehen »

Peter Przygodda

Peter Przygodda (* 26. Oktober 1941 in Berlin; † 2. Oktober 2011 in München) war ein deutscher Filmeditor, der insbesondere durch seine Zusammenarbeit mit dem Regisseur Wim Wenders bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Peter Przygodda · Mehr sehen »

Peter Schamoni

Peter Schamoni (* 27. März 1934 in Berlin; † 14. Juni 2011 in München) war ein deutscher Filmregisseur und -produzent.

Neu!!: 2011 und Peter Schamoni · Mehr sehen »

Peter Yates

Peter Yates (* 24. Juli 1929 in Aldershot, Southamptonshire, England; † 9. Januar 2011 in London) war ein britischer Filmregisseur.

Neu!!: 2011 und Peter Yates · Mehr sehen »

Peter-Paul Zahl

Peter-Paul Zahl (2006) ''Freiheit + Glück'', Signatur Peter-Paul Zahls Peter-Paul Zahl (* 14. März 1944 in Freiburg im Breisgau; † 24. Januar 2011 in Port Antonio, Jamaika) war ein libertärer Schriftsteller der sogenannten 68er-Generation mit zuletzt deutsch-jamaikanischer Doppelstaatsbürgerschaft.

Neu!!: 2011 und Peter-Paul Zahl · Mehr sehen »

Petra Kvitová

Kvitová in Wimbledon mit dem ''Venus Rosewater Dish'' (2. Juli 2011) Petra Kvitová (* 8. März 1990 in Bílovec, Tschechoslowakei) ist eine tschechische Tennisspielerin.

Neu!!: 2011 und Petra Kvitová · Mehr sehen »

Philip Hannan

Philip Hannan (um 2000) Philip Matthew Hannan (* 20. Mai 1913 in Washington, D.C.; † 29. September 2011 in New Orleans, Louisiana) war römisch-katholischer Erzbischof von New Orleans.

Neu!!: 2011 und Philip Hannan · Mehr sehen »

Philippinen

Die Philippinen (amtlich Republik der Philippinen) sind ein Staat und Archipel mit 7.641 Inseln im westlichen Pazifischen Ozean und gehören zu Südostasien.

Neu!!: 2011 und Philippinen · Mehr sehen »

Pierre Louis-Dreyfus

Pierre Louis-Dreyfus (* 17. Mai 1908 in Paris; † 15. Januar 2011 in Neuilly-sur-Seine) war ein französischer Bankier, Widerstandskämpfer der Résistance im Zweiten Weltkrieg, langjähriger Vizepräsident der Louis Dreyfus Group, Großvater der Schauspielerin Julia Louis-Dreyfus und bis zu seinem Tod der älteste noch lebende Rennfahrer der 24 Stunden von Le Mans.

Neu!!: 2011 und Pierre Louis-Dreyfus · Mehr sehen »

Pierrette Alarie

Pierrette Marguerite Alarie (9. November 1921 in Montreal – 10. Juli 2011 in Victoria, British Columbia) war eine kanadische Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin.

Neu!!: 2011 und Pierrette Alarie · Mehr sehen »

Pittsburgh Steelers

Die Pittsburgh Steelers sind eine American-Football-Mannschaft der amerikanischen Profiliga National Football League (NFL) aus Pittsburgh, Pennsylvania.

Neu!!: 2011 und Pittsburgh Steelers · Mehr sehen »

Plagiatsaffäre Guttenberg

Karl-Theodor zu Guttenberg (Februar 2011) Die Plagiatsaffäre Guttenberg bzw.

Neu!!: 2011 und Plagiatsaffäre Guttenberg · Mehr sehen »

Pokrowskoje

Pokrowskoje (russisch Покровское) ist der Name vieler Orte in Russland, darunter.

Neu!!: 2011 und Pokrowskoje · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: 2011 und Polen · Mehr sehen »

Polizistenmord von Heilbronn

Gedenktafel für die Opfer der neonazistischen Tätergruppe am Tatort in Heilbronn. Von 2007 bis 2012 erinnerte an der Stelle der heutigen Gedenktafel diese schlichtere Tafel an die getötete Polizistin Michèle Kiesewetter. Bei dem Polizistenmord von Heilbronn wurde die Polizeivollzugsbeamtin Michèle Kiesewetter am 25.

Neu!!: 2011 und Polizistenmord von Heilbronn · Mehr sehen »

Polnische EU-Ratspräsidentschaft 2011

Die polnische EU-Ratspräsidentschaft in der zweiten Jahreshälfte 2011 bezeichnet den Ratsvorsitz Polens im Ministerrat der Europäischen Union.

Neu!!: 2011 und Polnische EU-Ratspräsidentschaft 2011 · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 2011 und Portugal · Mehr sehen »

Präfekturparlamentswahl in Fukushima 2011

Die Parlamentswahl 2011 in der japanischen Präfektur Fukushima war ursprünglich zeitgleich mit den einheitlichen Regionalwahlen am 10. April geplant, wurde aber als Folge des Tōhoku-Erdbebens (in Regierungsinstitutionen: Großes Ostjapanisches Erdbeben) verschoben.

Neu!!: 2011 und Präfekturparlamentswahl in Fukushima 2011 · Mehr sehen »

Präfekturparlamentswahl in Iwate 2011

Die Parlamentswahl 2011 in der japanischen Präfektur Iwate war ursprünglich für die einheitlichen Regionalwahlen am 10. April geplant, wurde aber als Folge des Tōhoku-Erdbebens (in Regierungsinstitutionen: Großes Ostjapanisches Erdbeben) verschoben.

Neu!!: 2011 und Präfekturparlamentswahl in Iwate 2011 · Mehr sehen »

Präfekturparlamentswahl in Miyagi 2011

Die Parlamentswahl 2011 in der japanischen Präfektur Miyagi war ursprünglich für die einheitlichen Regionalwahlen am 10. April geplant, wurde aber als Folge des Tōhoku-Erdbebens (in Regierungsinstitutionen: Großes Ostjapanisches Erdbeben) verschoben.

Neu!!: 2011 und Präfekturparlamentswahl in Miyagi 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschafts- und Kommunalwahlen in Bulgarien 2011

Die Präsidentschafts- und Kommunalwahlen in Bulgarien 2011 wurden gleichzeitig durchgeführt.

Neu!!: 2011 und Präsidentschafts- und Kommunalwahlen in Bulgarien 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Argentinien 2011

Die Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Argentinien 2011 fanden am 23.

Neu!!: 2011 und Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in Argentinien 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl im Tschad 2011

Die Präsidentschaftswahl im Tschad 2011 wurde am 25.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl im Tschad 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Abchasien 2011

Die Präsidentschaftswahl in Abchasien 2011 fand am 26.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Abchasien 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in der Zentralafrikanischen Republik 2011

Die Präsidentschaftswahlen in der Zentralafrikanischen Republik 2011 fanden am 23.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in der Zentralafrikanischen Republik 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Kamerun 2011

Die Präsidentschaftswahl in Kamerun 2011 fand am 9.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Kamerun 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Kasachstan 2011

Die Präsidentschaftswahl in Kasachstan fand am 3.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Kasachstan 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Kirgisistan 2011

Die Präsidentschaftswahlen in Kirgisistan 2011 fanden am 30.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Kirgisistan 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Liberia 2011

Gewinner der ersten Runde der Wahlen nach Counties Die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Liberia 2011 fand am 11.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Liberia 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Nicaragua 2011

Die Präsidentschaftswahl in Nicaragua 2011 fand am 6.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Nicaragua 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Portugal 2011

Die Präsidentschaftswahl in Portugal 2011 fand am 23.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Portugal 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Südossetien 2011

Die Präsidentschaftswahl in Südossetien 2011 fand am 13.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Südossetien 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahl in Uganda 2011

Die Präsidentschaftswahl in Uganda 2011 fand am 18.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahl in Uganda 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen auf den Seychellen 2011

Die Präsidentschaftswahlen auf den Seychellen 2011 wurden vom 19.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen auf den Seychellen 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Benin 2011

Die Präsidentschaftswahlen in Benin 2011 fanden am 13.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Benin 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Dschibuti 2011

Bei den Präsidentschaftswahlen in Dschibuti 2011 wurde am 8.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Dschibuti 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Kap Verde 2011

Die Präsidentschaftswahlen in Kap Verde 2011 fanden im August 2011 im westafrikanischen Inselstaat Kap Verde statt, ein halbes Jahr nach den Parlamentswahlen.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Kap Verde 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Niger 2011

Mahamadou Issoufou, Sieger der Präsidentschaftswahlen in Niger 2011 Bei den Präsidentschaftswahlen in Niger 2011 wurde mittels Direktwahl der Staatspräsident der Republik Niger gewählt.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Niger 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Nigeria 2011

Ribadu Die Präsidentschaftswahlen in Nigeria 2011 fanden nach zweifacher Verschiebung am 16.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Nigeria 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in Sambia 2011

Die Präsidentschaftswahlen in Sambia 2011 fanden am 20.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in Sambia 2011 · Mehr sehen »

Präsidentschaftswahlen in São Tomé und Príncipe 2011

Der erste Durchgang der Präsidentschaftswahlen in São Tomé und Príncipe 2011 im westafrikanischen Inselstaat São Tomé und Príncipe fand am 17.

Neu!!: 2011 und Präsidentschaftswahlen in São Tomé und Príncipe 2011 · Mehr sehen »

Prüm

Zerstörungen durch die Explosion 1949 Ansicht von Prüm etwa 1957 Gedenkkreuz auf dem Kalvarienberg Prüm ist eine Stadt in der Westeifel (Rheinland-Pfalz), ehemalige Kreisstadt, heute Verwaltungssitz der gleichnamigen Verbandsgemeinde im Eifelkreis Bitburg-Prüm.

Neu!!: 2011 und Prüm · Mehr sehen »

Premjer-Liha 2010/11

Die Premjer-Liha 2010/11 war die 20.

Neu!!: 2011 und Premjer-Liha 2010/11 · Mehr sehen »

Presse- und Informationsstab des Bundesministeriums der Verteidigung

Der Presse- und Informationsstab des Bundesministeriums der Verteidigung (PrInfoStab) ist für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Ministeriums sowie für die bundeswehreigenen Medien zuständig.

Neu!!: 2011 und Presse- und Informationsstab des Bundesministeriums der Verteidigung · Mehr sehen »

Pressefreiheit

US-Briefmarke zum Gedenken an die Pressefreiheit Pressefreiheit, genauer die äußere Pressefreiheit, bezeichnet das Recht von Einrichtungen des Rundfunks, der Presse und anderer Medien auf ungehinderte Ausübung ihrer Tätigkeit, vor allem auf die staatlich unzensierte Veröffentlichung von Nachrichten und Meinungen.

Neu!!: 2011 und Pressefreiheit · Mehr sehen »

Proteste im Iran 2011/2012

Die Proteste im Iran 2011 begannen mit einer Demonstration am 14.

Neu!!: 2011 und Proteste im Iran 2011/2012 · Mehr sehen »

Proteste im Jemen 2011/2012

Proteste in Sanaa am 3. Februar 2011 Im Zusammenhang mit den Ereignissen des Arabischen Frühlings im Jahr 2011, die unter anderem zum Sturz der tunesischen und ägyptischen Machthaber führten, kam es auch im Jemen seit dem 27.

Neu!!: 2011 und Proteste im Jemen 2011/2012 · Mehr sehen »

Proteste in Bahrain ab 2011

Demonstranten auf dem Perlenplatz (19. Februar 2011) Die Proteste in Bahrain seit 2011 richten sich gegen die politische Führung im Königreich Bahrain.

Neu!!: 2011 und Proteste in Bahrain ab 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Dschibuti 2011

Ismail Omar Guelleh, 2010 Die Proteste in Dschibuti 2011 begannen am 18.

Neu!!: 2011 und Proteste in Dschibuti 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Griechenland 2010–2012

Am 5.

Neu!!: 2011 und Proteste in Griechenland 2010–2012 · Mehr sehen »

Proteste in Israel 2011/2012

Demonstration in Tel Aviv am 6. August 2011 Die Proteste in Israel 2011/2012 begannen im Juli 2011.

Neu!!: 2011 und Proteste in Israel 2011/2012 · Mehr sehen »

Proteste in Jordanien ab 2011

Samir ar-Rifaʿi, von 2009 bis 2011 Premierminister Jordaniens Die Proteste in Jordanien ab 2011 begannen am 7.

Neu!!: 2011 und Proteste in Jordanien ab 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Kuwait ab 2011

Nahen Osten Karte Kuwait Im Rahmen des Arabischen Frühlings kam es Anfang Februar 2011 auch in Kuwait zu Demonstrationen.

Neu!!: 2011 und Proteste in Kuwait ab 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Oman 2011

Karte des Omans Die Proteste im Oman 2011 richteten sich gegen die Regierungsform von Sultan Qabus ibn Said, der de facto das Land allein regiert.

Neu!!: 2011 und Proteste in Oman 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Saudi-Arabien ab 2011

Karte Saudi-Arabien Im Rahmen der Protestwelle in der Arabischen Welt kam es auch in Saudi-Arabien zu Protesten.

Neu!!: 2011 und Proteste in Saudi-Arabien ab 2011 · Mehr sehen »

Proteste in Spanien 2011/2012

Demonstration, Puerta del Sol, Madrid, 20. Mai 2011 Die Proteste in Spanien 2011/2012 waren spontane, parteiferne Demonstrationen, die soziale, wirtschaftliche und politische Missstände kritisieren.

Neu!!: 2011 und Proteste in Spanien 2011/2012 · Mehr sehen »

Proteste nach den russischen Parlamentswahlen 2011

Demonstration in Nischni Nowgorod am 10. Dezember 2011 Die Proteste nach den russischen Parlamentswahlen 2011 sind Demonstrationen gegen mutmaßliche Wahlfälschungen bei den Parlamentswahlen vom 4. Dezember 2011 in Russland.

Neu!!: 2011 und Proteste nach den russischen Parlamentswahlen 2011 · Mehr sehen »

Puyehue (Vulkan)

Der Puyehue ist ein 2236 m hoher Vulkan in den südchilenischen Anden und gehört zum Vulkankomplex Puyehue-Cordón Caulle.

Neu!!: 2011 und Puyehue (Vulkan) · Mehr sehen »

Pyeongchang

Pyeongchang (dt. wörtlich „Friede und Gedeihen“, IPA) ist ein Landkreis (Pyeongchang-gun) mit 43.706 Einwohnern in der südkoreanischen Provinz Gangwon-do sowie ein gleichnamiger Ort (Pyeongchang-eup) in demselben mit 9940 Einwohnern.

Neu!!: 2011 und Pyeongchang · Mehr sehen »

Qabus ibn Said

Qabus ibn Said (2013) Qabus ibn Sa'id Al Sa'id (* 18. November 1940 in Salala) ist seit dem 23.

Neu!!: 2011 und Qabus ibn Said · Mehr sehen »

Quasikristall

doi.

Neu!!: 2011 und Quasikristall · Mehr sehen »

Raúl Ruiz

Raúl Ruiz Raúl Ernesto Ruiz Pino (* 25. Juli 1941 in Puerto Montt; † 19. August 2011 in Paris), auch als Raoul Ruiz bekannt, war ein chilenisch-französischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Neu!!: 2011 und Raúl Ruiz · Mehr sehen »

Rafael Nadal

Rafael Nadal Parera (* 3. Juni 1986 in Manacor, Mallorca) ist ein spanischer Tennisspieler.

Neu!!: 2011 und Rafael Nadal · Mehr sehen »

Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte

Das deutsche Ehepaar Ralf Schüler (* 26. Oktober 1930; † 10. März 2011 in Berlin) und Ursulina Schüler-Witte (* 2. Februar 1933 in Berlin) betrieb ein gemeinsames Architekturbüro.

Neu!!: 2011 und Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witte · Mehr sehen »

Rallye Dakar 2011

Die Rallye Dakar 2011 war die 33.

Neu!!: 2011 und Rallye Dakar 2011 · Mehr sehen »

Ralph M. Steinman

Ralph Marvin Steinman (* 14. Januar 1943 in Montreal; † 30. September 2011 in New York City)The Rockefeller University:.

Neu!!: 2011 und Ralph M. Steinman · Mehr sehen »

Ramadan

Die Sultan-Ahmed-Moschee in Istanbul mit der traditionellen Ramadan-Beleuchtung ''Mahya'' Der Ramadan ist der Fastenmonat der Muslime und neunter Monat des islamischen Mondkalenders.

Neu!!: 2011 und Ramadan · Mehr sehen »

Randy Savage

Randall Mario Poffo, besser bekannt als „Macho Man“ Randy Savage (* 15. November 1952 in Columbus; † 20. Mai 2011 in Tampa) war ein US-amerikanischer Wrestler.

Neu!!: 2011 und Randy Savage · Mehr sehen »

Raoul Island

Raoul Island (früherer Name Sunday Island) ist die größte und – abgesehen von den nordöstlichen Nebeninseln Nugent Island und Napier Island – nördlichste der neuseeländischen Kermadecinseln.

Neu!!: 2011 und Raoul Island · Mehr sehen »

Rat der Europäischen Union

Logo des Rates der Europäischen Union Altes Logo des Rates der Europäischen Union bis 30. Juni 2014 Der Rat der Europäischen Union (im Vertragstext nur Rat, nichtamtlich oft auch EU-Ministerrat) ist ein Organ der Europäischen Union.

Neu!!: 2011 und Rat der Europäischen Union · Mehr sehen »

Ratko Mladić

Ratko Mladić 1993 Ratko Mladić (* 12. März 1942 in Božanovići) ist ein ehemaliger bosnisch-serbischer General, der von 1992 bis 1996 als Oberbefehlshaber der Vojska Republike Srpske agierte.

Neu!!: 2011 und Ratko Mladić · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 2011 und Raumsonde · Mehr sehen »

Ray Aghayan

Gorgen Ray Aghayan (* 28. Juli 1928 in Teheran; † 10. Oktober 2011 in Los Angeles) war ein Kostümdesigner iranischer Herkunft.

Neu!!: 2011 und Ray Aghayan · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: 2011 und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Recep Tayyip Erdoğan

Recep Tayyip Erdoğan (2017) Unterschrift von Recep Tayyip Erdoğan Recep Tayyip Erdoğan (* 26. Februar 1954 in Istanbul) ist ein türkischer Politiker (AKP) und seit dem 28. August 2014 der zwölfte Präsident der Republik.

Neu!!: 2011 und Recep Tayyip Erdoğan · Mehr sehen »

Referendum

Ein Referendum (Plural Referenden, Referenda) ist eine Abstimmung aller wahlberechtigten Bürger über eine vom Parlament, von der Regierung oder einer die Regierungsgewalt ausübenden Institution erarbeiteten Vorlage.

Neu!!: 2011 und Referendum · Mehr sehen »

Referendum in Italien 2011

Am 12.

Neu!!: 2011 und Referendum in Italien 2011 · Mehr sehen »

Regierungskrise in der Elfenbeinküste 2010/2011

Bei der Regierungskrise in der Elfenbeinküste 2010/2011 handelte es sich um die Auseinandersetzungen rund um das Ergebnis der zweiten Runde der Präsidentschaftswahl 2010 Ende November 2010.

Neu!!: 2011 und Regierungskrise in der Elfenbeinküste 2010/2011 · Mehr sehen »

Regional- und Kommunalwahlen in Spanien 2011

Am 22.

Neu!!: 2011 und Regional- und Kommunalwahlen in Spanien 2011 · Mehr sehen »

Regionalwahlen in Madeira 2011

Die Regionalwahlen in Madeira 2011 waren die zehnten Regionalwahlen in Madeira seit der Wiedereinführung der Demokratie in Portugal 1974 und fanden am 9.

Neu!!: 2011 und Regionalwahlen in Madeira 2011 · Mehr sehen »

Reinhard Mutz

Reinhard Mutz (* 1938) ist ein deutscher Politologe und Friedensforscher.

Neu!!: 2011 und Reinhard Mutz · Mehr sehen »

René Audet

René Audet (* 18. Januar 1920 in Montreal; † 12. Juni 2011 ebenda) war ein kanadischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Joliette.

Neu!!: 2011 und René Audet · Mehr sehen »

Reporter ohne Grenzen

Reporter ohne Grenzen (ROG;, RSF) ist eine international tätige Nichtregierungsorganisation und setzt sich weltweit für die Pressefreiheit und gegen Zensur ein.

Neu!!: 2011 und Reporter ohne Grenzen · Mehr sehen »

Repräsentantenhaus

Das Repräsentantenhaus ist ein Organ der Legislative.

Neu!!: 2011 und Repräsentantenhaus · Mehr sehen »

Reuters

Logo bis 2008 Gründungshaus in Aachen, Pontstraße 117, mit Gedenktafel, worauf steht: „Paul Julius Reuter, 1816–1899, Gründer der Nachrichtenagentur Reuter, ließ im Jahre 1850 durch Brieftauben auf das Dach dieses Hauses Nachrichten aus Brüssel tragen. Damit begann er sein Lebenswerk im Dienste des Nachrichtenverkehrs der Welt.“ Die Reuters Group plc (rtr) war eine internationale Nachrichtenagentur mit Hauptsitz in London und zuletzt die weltweit größte ihrer Art.

Neu!!: 2011 und Reuters · Mehr sehen »

Revolution in Ägypten 2011

Demonstranten, die am 29. Januar 2011 auf einem Armee-Lastwagen in der Innenstadt von Kairo stehen Die Revolution in Ägypten 2011 (ägyptisch-arabisch ثورة 25 يناير, thawret 25 yanāyir; Revolution des 25. Januar) war ein durch die tunesische Jasminrevolution inspirierter politischer Umbruch in Ägypten, bei dem Massenproteste unterschiedlicher Teile der ägyptischen Bevölkerung eine Rolle spielten.

Neu!!: 2011 und Revolution in Ägypten 2011 · Mehr sehen »

Revolution in Tunesien 2010/2011

UGTT organisierte Demonstration am 21. Januar 2011 Die Revolution in Tunesien 2010/2011 war die politische Umwälzung in Tunesien ab dem 17. Dezember 2010, die spätestens mit dem Zusammentritt der Verfassunggebenden Versammlung im November 2011 endete.

Neu!!: 2011 und Revolution in Tunesien 2010/2011 · Mehr sehen »

Rhein II

Andreas Gursky Rhein II digital bearbeitete Fotografie 185,4 × 363,5 cm Privatbesitz (Bitte Urheberrechte beachten) Rhein II ist eine Farbfotografie des deutschen Künstlers Andreas Gursky aus dem Jahr 1999.

Neu!!: 2011 und Rhein II · Mehr sehen »

Rheinland-Pfalz-Tag

Freilichtbühne der Radiopartner RPR1 und bigFM auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2012 in Ingelheim Der Rheinland-Pfalz-Tag ist das jährlich wiederkehrende Landesfest von Rheinland-Pfalz, das jeweils in einer anderen Stadt des Bundeslandes stattfindet.

Neu!!: 2011 und Rheinland-Pfalz-Tag · Mehr sehen »

Richard Hamilton (Künstler)

Richard Hamilton während eines Interviews am Museu d’Art Contemporani de Barcelona. Richard Hamilton, CH (* 24. Februar 1922 in London; † 13. September 2011 in London) war ein britischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 2011 und Richard Hamilton (Künstler) · Mehr sehen »

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist nach São Paulo die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates.

Neu!!: 2011 und Rio de Janeiro · Mehr sehen »

Robert Dietrich

Robert Dietrich (* 25. Juli 1986 in Ordschonikidse, Kasachische SSR; † 7. September 2011 in Tunoschna bei Jaroslawl, Russland) war ein deutscher Eishockeyspieler russlanddeutscher Abstammung, der während seiner Karriere unter anderem für die DEG Metro Stars und Adler Mannheim in der Deutschen Eishockey-Liga, die Milwaukee Admirals in der American Hockey League sowie Lokomotive Jaroslawl in der Kontinentalen Hockey-Liga auf der Position des Verteidigers spielte.

Neu!!: 2011 und Robert Dietrich · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: 2011 und Rom · Mehr sehen »

Ronald Searle

Ronald Searle, CBE, eigentlich Ronald William Fordham Searle (* 3. März 1920 in Cambridge; † 30. Dezember 2011 in Draguignan, Frankreich) war ein britischer Zeichner, Karikaturist und Medailleur der den Schwarzen Humor mit „liebenswertem Charme“ zu verbinden wusste.

Neu!!: 2011 und Ronald Searle · Mehr sehen »

Ronny (Schlagersänger)

Ronny (1965) Ronny, bürgerlich Wolfgang Roloff (* 10. März 1930 in Bremen; † 18. August 2011 ebenda), war ein deutscher Schlagersänger, Komponist und Produzent.

Neu!!: 2011 und Ronny (Schlagersänger) · Mehr sehen »

Rosel Zech

Rosel Zech (* 7. Juli 1940 in Berlin; † 31. August 2011 ebenda; vollständiger Name Roselie Helga Lina Zech) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 2011 und Rosel Zech · Mehr sehen »

Rover (Raumfahrt)

Lunochod 1 Lunar Roving Vehicle Sojourner Rover Radgrößen der US-Marsrover: v. l. n. r. MER, Sojourner und Curiosity Ein Rover (englisch für Vagabund, Wanderer) ist in der Raumfahrt ein bemanntes oder ferngesteuertes motorisiertes Landfahrzeug, das dazu dient, fremde Himmelskörper zu erkunden.

Neu!!: 2011 und Rover (Raumfahrt) · Mehr sehen »

Rudolf Meimberg

Rudolf Meimberg (* 19. Dezember 1912 in Prüm; † 4. November 2011) war ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Hochschullehrer.

Neu!!: 2011 und Rudolf Meimberg · Mehr sehen »

Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011

Die 7.

Neu!!: 2011 und Rugby-Union-Weltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Rupert Murdoch

Rupert Murdoch (2012) Keith Rupert Murdoch (* 11. März 1931 in Melbourne, Victoria, Australien) ist ein US-amerikanischer Medienunternehmer australischer Herkunft.

Neu!!: 2011 und Rupert Murdoch · Mehr sehen »

Ruslan Salej

Ruslan Albertawitsch Salej (/Ruslan Albertowitsch Salei; * 2. November 1974 in Minsk, Weißrussische SSR; † 7. September 2011 in Tunoschna bei Jaroslawl, Russland) war ein weißrussischer Eishockeyspieler, der während seiner aktiven Karriere unter anderem für die Mighty Ducks of Anaheim, Florida Panthers, Colorado Avalanche und Detroit Red Wings in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers spielte.

Neu!!: 2011 und Ruslan Salej · Mehr sehen »

Russell Garcia

Russell Garcia in Kerikeri, 2009 Russell „Russ“ Garcia (* 12. April 1916 in Oakland, Kalifornien; † 20. November 2011 in Kerikeri, Neuseeland) war ein US-amerikanisch-neuseeländischer Komponist, Arrangeur und Dirigent auf den Gebieten des Jazz, des Pop und der Filmmusik.

Neu!!: 2011 und Russell Garcia · Mehr sehen »

Russischer Jugendtag 2011

Logo des RJT Der Russische Jugendtag (RJT 2011) der Neuapostolischen Kirche fand vom 5.

Neu!!: 2011 und Russischer Jugendtag 2011 · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: 2011 und Russland · Mehr sehen »

Saba (Insel)

Saba ist die kleinste bewohnte Insel der ehemaligen Niederländischen Antillen.

Neu!!: 2011 und Saba (Insel) · Mehr sehen »

Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah

Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah (* 16. Juni 1929) ist seit dem 29.

Neu!!: 2011 und Sabah al-Ahmad al-Dschabir as-Sabah · Mehr sehen »

Saeima

Plenarsaal der Saeima Haus der Livländischen Ritterschaft, auch Neues Ritterhaus genannt, Sitz der Saeima Die Saeima ist das Parlament der Republik Lettland.

Neu!!: 2011 und Saeima · Mehr sehen »

Saif al-Islam al-Gaddafi

Saif al-Islam al-Gaddafi (* 25. Juni 1972 in Tripolis) ist der zweitälteste Sohn des ehemaligen libyschen Revolutionsführers Muammar al-Gaddafi und dessen zweiter Frau Safaja Farkash.

Neu!!: 2011 und Saif al-Islam al-Gaddafi · Mehr sehen »

Salva Kiir Mayardit

Salva Kiir 2009 Salva Kiir in Militäruniform im Juni 2009 Salva Kiir Mayardit (* 13. September 1951 in der Region Gharb Bahr al-Ghazal, Anglo-Ägyptischer Sudan, heute Südsudan) ist ein südsudanesischer Rebellenführer und Politiker.

Neu!!: 2011 und Salva Kiir Mayardit · Mehr sehen »

Sanofi

Sanofi (früher Sanofi-Aventis) ist ein 2004 durch Fusion von Sanofi-Synthélabo und Aventis entstandener französischer Pharmakonzern.

Neu!!: 2011 und Sanofi · Mehr sehen »

Sargent Shriver

Signatur Robert Sargent Shriver Jr. (* 9. November 1915 in Westminster, Carroll County, Maryland; † 18. Januar 2011 in Bethesda, Maryland) war ein amerikanischer Politiker (Demokratische Partei).

Neu!!: 2011 und Sargent Shriver · Mehr sehen »

Saskaņas Centrs

Saskaņas Centrs (SC) ist ein Bündnis politischer Parteien in Lettland.

Neu!!: 2011 und Saskaņas Centrs · Mehr sehen »

Saul Perlmutter

Saul Perlmutter bei der Verleihung des Shaw Prize 2006 Saul Perlmutter (* 22. September 1959 in Champaign-Urbana, Illinois) ist ein US-amerikanischer Astronom und Nobelpreisträger in Physik.

Neu!!: 2011 und Saul Perlmutter · Mehr sehen »

Sócrates (Fußballspieler)

Sócrates Brasileiro Sampaio de Souza Vieira de Oliveira (bekannt als Dr. Sócrates; * 19. Februar 1954 in Belém; † 4. Dezember 2011 in São Paulo) war ein brasilianischer Fußballspieler und Kinderarzt.

Neu!!: 2011 und Sócrates (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Sözcü

Sözcü (Sprecher) ist eine türkische Tageszeitung mit Sitz in Istanbul.

Neu!!: 2011 und Sözcü · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: 2011 und Südafrika · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: 2011 und Südkorea · Mehr sehen »

Südsudan

Ilemi. Der Südsudan (in amtlicher Langform Republic of South Sudan (RoSS)) ist ein Staat in Afrika.

Neu!!: 2011 und Südsudan · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft der Frauen

Die amtierende Weltmeisterin Ju Wenjun Die Schachweltmeisterschaft der Frauen ist eine nur für Frauen offene Veranstaltung zur Ermittlung der weltbesten Schachspielerin, die seit 1927 unter Schirmherrschaft des Weltschachverbands FIDE ausgetragen wird.

Neu!!: 2011 und Schachweltmeisterschaft der Frauen · Mehr sehen »

Schia

Die Schia, im Deutschen auch Schiitentum oder Schiismus genannt, ist nach dem Sunnitentum die zweitgrößte religiöse Strömung innerhalb des Islams.

Neu!!: 2011 und Schia · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: 2011 und Schweden · Mehr sehen »

Schwedische Eishockeynationalmannschaft

Die schwedische Eishockeynationalmannschaft ist eine der erfolgreichsten Eishockeymannschaften der Welt.

Neu!!: 2011 und Schwedische Eishockeynationalmannschaft · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 2011 und Schweiz · Mehr sehen »

Schweizer Parlamentswahlen 2011

Bundeshaus in Bern. Bei den Schweizer Parlamentswahlen 2011 wurden die 200 Mandate des Nationalrates sowie 45 der 46 Sitze im Ständerat neu besetzt.

Neu!!: 2011 und Schweizer Parlamentswahlen 2011 · Mehr sehen »

Schweizerische Volkspartei

Die Schweizerische Volkspartei (SVP Schweiz), (UDC), (UDC), (PPS), ist eine nationalkonservative, rechtspopulistische und wirtschaftsliberale politische Partei in der Schweiz.

Neu!!: 2011 und Schweizerische Volkspartei · Mehr sehen »

Schwimmweltmeisterschaften 2011

Die 14.

Neu!!: 2011 und Schwimmweltmeisterschaften 2011 · Mehr sehen »

Scottish National Party

Die Scottish National Party (schott.-gäl. Pàrtaidh Nàiseanta na h-Alba, Scots Scottis Naitional Pairtie, dt. etwa Schottische Nationalpartei) ist eine sezessionistische, linksliberale Partei in Schottland.

Neu!!: 2011 und Scottish National Party · Mehr sehen »

Seilbahn Koblenz

Luftbild der Seilbahn Koblenz Blick aus einer Gondel auf Koblenz Video: Talfahrt mit Blick auf Koblenz 2011 Talstation der Seilbahn Bergstation der Seilbahn Blick aus einer Gondel auf die Festung Ehrenbreitstein Das Innere einer Gondel Eine Kabine im Detail: gut zu erkennen sind die beiden Tragseile und das dazwischen liegende Zugseil Die Seilbahn Koblenz, auch Buga-Seilbahn oder Rheinseilbahn genannt, ist eine Luftseilbahn über den Rhein in Koblenz.

Neu!!: 2011 und Seilbahn Koblenz · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: 2011 und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Selbstverbrennung

Ryszard Siwiec während der Selbstverbrennung Selbstverbrennung ist eine Form des Suizids bzw.

Neu!!: 2011 und Selbstverbrennung · Mehr sehen »

Seligsprechung

Seligsprechung Johannes Pauls II. auf dem Petersplatz in Rom Eine Seligsprechung oder Beatifikation (v. „selig“, „glücklich“, facere „machen“, „tun“) ist in der römisch-katholischen Kirche ein kirchenrechtliches Verfahren, bei dessen Abschluss der Papst nach entsprechender Prüfung erklärt, dass ein Verstorbener als Seliger bezeichnet werden und als solcher öffentlich verehrt werden darf.

Neu!!: 2011 und Seligsprechung · Mehr sehen »

Sendai

Sendai (jap. 仙台市, -shi) ist eine Großstadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Miyagi.

Neu!!: 2011 und Sendai · Mehr sehen »

Senegal

Der Senegal ist ein Staat in Westafrika.

Neu!!: 2011 und Senegal · Mehr sehen »

Serbien

Serbien (amtlich Republik Serbien) ist ein Binnenstaat in Südosteuropa.

Neu!!: 2011 und Serbien · Mehr sehen »

Severiano Ballesteros

Severiano „Seve“ Ballesteros (* 9. April 1957 in Pedreña, Kantabrien; † 7. Mai 2011 ebenda) war ein spanischer Profigolfer.

Neu!!: 2011 und Severiano Ballesteros · Mehr sehen »

Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche

Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche ist ein lange weitgehend ignoriertes Geschehen, obwohl es innerkirchlich seit langem in Regelungen einbezogen war.

Neu!!: 2011 und Sexueller Missbrauch in der römisch-katholischen Kirche · Mehr sehen »

Shanghai

Shanghai, im Deutschen Schanghai, ist die bedeutendste Industriestadt der Volksrepublik China und eine der größten Städte der Welt.

Neu!!: 2011 und Shanghai · Mehr sehen »

Sheffield

Sheffield ist eine britische Stadt in South Yorkshire und Verwaltungssitz der Region Yorkshire and the Humber im Vereinigten Königreich.

Neu!!: 2011 und Sheffield · Mehr sehen »

Shenzhen

Stadtbezirke von Shenzhen Shenzhen ist eine Unterprovinzstadt in der Provinz Guangdong der Volksrepublik China.

Neu!!: 2011 und Shenzhen · Mehr sehen »

Shenzhou 8

Shenzhou 8 war die achte Mission eines Shenzhou-Raumschiffs im Rahmen des chinesischen Raumfahrtprogramms.

Neu!!: 2011 und Shenzhou 8 · Mehr sehen »

Sibirien

Als Sibirien (/Sibir) bezeichnet man im weitesten Sinne den ganzen nordasiatischen Teil der Russischen Föderation.

Neu!!: 2011 und Sibirien · Mehr sehen »

Sidi Bouzid (Tunesien)

Sidi Bouzid ist eine Kreisstadt im Zentrum Tunesiens und Hauptort des gleichnamigen Gouvernements Sidi Bouzid.

Neu!!: 2011 und Sidi Bouzid (Tunesien) · Mehr sehen »

Sidney Lumet

Sidney Lumet (2007) Sidney Lumet (* 25. Juni 1924 in Philadelphia, Pennsylvania; † 9. April 2011 in New York City) war ein US-amerikanischer Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Sidney Lumet · Mehr sehen »

Siegfried Maruhn

Siegfried Maruhn (* 13. April 1923 in Tilsit im damaligen Ostpreußen; † 14. Januar 2011 in Essen) war ein deutscher Journalist und Buchautor.

Neu!!: 2011 und Siegfried Maruhn · Mehr sehen »

Siegfried Voß

Siegfried Voß (* 16. Juni 1940 in Königsberg; † 22. April 2011 in Halle) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Siegfried Voß · Mehr sehen »

Silvio Berlusconi

Unterschrift von Silvio Berlusconi Silvio Berlusconi (* 29. September 1936 in Mailand) ist ein italienischer Politiker und Unternehmer.

Neu!!: 2011 und Silvio Berlusconi · Mehr sehen »

Singapur

Singapur (amtlich Republik Singapur,,,, auch:, Tamil சிங்கப்பூர் குடியரசு Ciṅkappūr Kudiyarasu) ist ein Insel- und Stadtstaat und der flächenmäßig kleinste Staat Südostasiens.

Neu!!: 2011 und Singapur · Mehr sehen »

Sint Eustatius

Sint Eustatius (in) ist eine der drei niederländischen BES-Inseln in der Karibik und hatte 2016 etwa 3200 Einwohner.

Neu!!: 2011 und Sint Eustatius · Mehr sehen »

Sirte

Sirte oder Syrte (auch Surt,, IPA: /ˈsɜrt/) ist eine libysche Hafenstadt am Mittelmeer und die Hauptstadt des gleichnamigen Munizips Surt.

Neu!!: 2011 und Sirte · Mehr sehen »

Skype

Skype ist ein im Jahr 2003 eingeführter, kostenloser Instant-Messaging-Dienst, der seit 2011 im Besitz von Microsoft ist.

Neu!!: 2011 und Skype · Mehr sehen »

Slowakei

Die Slowakei (amtlich), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt.

Neu!!: 2011 und Slowakei · Mehr sehen »

Slowenien

Slowenien, offiziell Republik Slowenien (slowenisch Republika Slovenija), ist ein demokratischer Staat in Europa, der an Italien, Österreich, Ungarn und an Kroatien grenzt.

Neu!!: 2011 und Slowenien · Mehr sehen »

Smartphone

mobilen Version Ein Smartphone (AE, BE) (engl., etwa "schlaues Telefon") ist ein Mobiltelefon (umgangssprachlich Handy), das erheblich umfangreichere Computer-Funktionalitäten und -konnektivität als ein herkömmliches „reines“ Mobiltelefon zur Verfügung stellt.

Neu!!: 2011 und Smartphone · Mehr sehen »

SN 2011fe

SN 2011fe in M101 SN 2011fe ist eine Supernova vom Typ Ia, die im August 2011 in M101 entdeckt wurde.

Neu!!: 2011 und SN 2011fe · Mehr sehen »

Snookerweltmeisterschaft 2011

Die Snookerweltmeisterschaft 2011 fand vom 16.

Neu!!: 2011 und Snookerweltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

Somalia

Somalia (Somali Soomaaliya) oder Bundesrepublik Somalia bezeichnet einen föderalen Staat im äußersten Osten Afrikas am Horn von Afrika.

Neu!!: 2011 und Somalia · Mehr sehen »

Sommer-Universiade 2011

Die Sommer-Universiade 2011, offiziell die XXVI.

Neu!!: 2011 und Sommer-Universiade 2011 · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis

Eine irdische Sonnenfinsternis oder Eklipse (ékleipsis „Überlagerung, Verdeckung, Auslöschung“) ist ein astronomisches Ereignis, bei dem die Sonne von der Erde aus gesehen durch den Mond teilweise oder ganz verdeckt wird.

Neu!!: 2011 und Sonnenfinsternis · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis vom 1. Juli 2011

Bei der Sonnenfinsternis vom 1.

Neu!!: 2011 und Sonnenfinsternis vom 1. Juli 2011 · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis vom 1. Juni 2011

Bei der Sonnenfinsternis vom 1.

Neu!!: 2011 und Sonnenfinsternis vom 1. Juni 2011 · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis vom 25. November 2011

Bei der Sonnenfinsternis vom 25.

Neu!!: 2011 und Sonnenfinsternis vom 25. November 2011 · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis vom 4. Januar 2011

Die Sonnenfinsternis vom 4.

Neu!!: 2011 und Sonnenfinsternis vom 4. Januar 2011 · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Liga Mazedoniens

Die Sozialdemokratische Liga Mazedoniens (Akronym: SDSM) ist eine politische Partei in Mazedonien mit sozialdemokratischer Orientierung.

Neu!!: 2011 und Sozialdemokratische Liga Mazedoniens · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei der Schweiz

Die Sozialdemokratische Partei der Schweiz (SP),,,, ist eine sozialdemokratische Partei der Schweiz.

Neu!!: 2011 und Sozialdemokratische Partei der Schweiz · Mehr sehen »

Space Shuttle

Das Emblem der NASA zur Erinnerung an das Space-Shuttle-Programm Das Space Shuttle (auch der Shuttle) war eine von der US-Raumfahrtbehörde NASA entwickelte Raumfähre.

Neu!!: 2011 und Space Shuttle · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: 2011 und Spanien · Mehr sehen »

Spanische Parlamentswahlen 2011

PP) Alfredo Pérez Rubalcaba (PSOE) IU) Die spanische Parlamentswahl 2011 fand am 20. November 2011 statt.

Neu!!: 2011 und Spanische Parlamentswahlen 2011 · Mehr sehen »

Spice Islander I

Die Spice Islander I war eine tansanische RoRo-Fähre, die am 10. September 2011 zwischen den 50 km voneinander entfernten Inseln Unguja und Pemba im Sansibar-Archipel havarierte.

Neu!!: 2011 und Spice Islander I · Mehr sehen »

Spider-Man: Turn Off the Dark

Spider-Man: Turn Off the Dark ist ein Rock-Musical nach der Musik von Bono und The Edge von U2.

Neu!!: 2011 und Spider-Man: Turn Off the Dark · Mehr sehen »

Spiegel Online

Spiegel Online (Eigenschreibweise in Großbuchstaben; kurz SPON) ist eine der reichweitenstärksten deutschsprachigen Nachrichten-Websites.

Neu!!: 2011 und Spiegel Online · Mehr sehen »

Sporting Braga

Sporting Clube de Braga, kurz Sporting Braga, ist ein portugiesischer Fußballverein aus Braga, der in der Primeira Liga spielt.

Neu!!: 2011 und Sporting Braga · Mehr sehen »

Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon (seither Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka), ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, 237 km (Westküste der Insel) östlich der Südspitze des Indischen Subkontinents, und zählt 20,8 Mio.

Neu!!: 2011 und Sri Lanka · Mehr sehen »

Staatliche Unabhängigkeit

Simón Bolívar, Freiheitsheld mehrerer südamerikanischer Staaten Mahatma Gandhi, hier auf dem Salzmarsch, erkämpfte gewaltfrei die Unabhängigkeit Indiens Unabhängigkeitsdenkmal in Litauen Staatliche Unabhängigkeit bezeichnet das Recht eines Staatswesens, seine Entscheidungen unabhängig von Bevormundung durch einen anderen Staat zu treffen.

Neu!!: 2011 und Staatliche Unabhängigkeit · Mehr sehen »

Staatsversammlung (Slowenien)

Die Staatsversammlung (Abkürzung: DZ) ist die Zweite Kammer des slowenischen Parlaments.

Neu!!: 2011 und Staatsversammlung (Slowenien) · Mehr sehen »

Stammesgebiete unter Bundesverwaltung

Khyber Pakhtunkhwa (ehemals NWFP) Die Stammesgebiete unter Bundesverwaltung, auch mit Federally Administered Tribal Areas oder kurz FATA bezeichnet, sind ein pakistanisches Sonderterritorium, das die pakistanische Regierung praktisch nach ihrer Staatsgründung 1947 von den Briten übernommen hat.

Neu!!: 2011 und Stammesgebiete unter Bundesverwaltung · Mehr sehen »

Standard & Poor’s

Standard and Poor’s Corporation (S&P) ist eine international bekannte Kredit-Ratingagentur.

Neu!!: 2011 und Standard & Poor’s · Mehr sehen »

Stephanie Glaser

Stephanie Glaser bei einem Besuch bei Radio Pilatus in Luzern im Juni 2009 Stephanie Glaser (* 22. Februar 1920 in Neuenburg; † 14. Januar 2011 in Zollikerberg) war eine Schweizer Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Stephanie Glaser · Mehr sehen »

Steve Jobs

Steve Jobs bei der WWDC (2010) Steven „Steve“ Paul Jobs (* 24. Februar 1955 in San Francisco, KalifornienIsaacson: Steve Jobs: Die autorisierte Biografie des Apple-Gründers. 2011, S. 19.; † 5. Oktober 2011 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Unternehmer.

Neu!!: 2011 und Steve Jobs · Mehr sehen »

Stichwort (Dokumentation)

Ein Stichwort ist in der Dokumentation ein Wort, das der inhaltlichen Erschließung eines Dokumentes dient.

Neu!!: 2011 und Stichwort (Dokumentation) · Mehr sehen »

Stierkampf

Stierkämpfer in der Arena von Arles Erstochener Kampfstier Als Stierkampf (spanisch toreo, corrida de toros oder tauromaquia vom Griechischen ταυρομαχία; portugiesisch tourada, corrida de touros oder tauromaquia) bezeichnet man die rituelle Tötung eines Kampfstieres mittels Stichwunden zur Erbauung einer dafür zahlenden Zuschauergruppe.

Neu!!: 2011 und Stierkampf · Mehr sehen »

Stollwerck

Verpackungsentwurf für die Kolonial-Schokolade, um 1890 Stollwerck-Werbung 1896 Vorzugsaktie über 1000 Mark der Gebrüder Stollwerck AG vom 17. Juli 1902 Ehemalige Stollwerckfabrik in Köln: Als Industriedenkmal erhaltener Räderraum der Kühlkompressoren Gastarbeiterinnen bei Stollwerck, 1962 Die Stollwerck GmbH ist ein deutsches Lebensmittelunternehmen mit Sitz in Norderstedt (früher Köln), das durch die Produktion von Schokolade bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Stollwerck · Mehr sehen »

Streitkräfte Libyens

Die Nationale Libysche Armee ist zusammen mit der Libyschen Armee eine der beiden offiziellen Armeen Libyens, welche sich nach dem Sturz Muammar al-Gaddafis bildeten.

Neu!!: 2011 und Streitkräfte Libyens · Mehr sehen »

STS-135

STS-135 (englisch Space Transportation System) ist die Bezeichnung für die letzte Mission (daher auch das Omega-Symbol im Missionsemblem) des US-amerikanischen Space Shuttle der NASA.

Neu!!: 2011 und STS-135 · Mehr sehen »

Sudan

Die Republik Sudan ist ein Staat in Nordost-Afrika mit Zugang zum Roten Meer.

Neu!!: 2011 und Sudan · Mehr sehen »

Suizid

Als Suizid oder fachsprachlich auch Suicidium (von lateinisch sui „seiner “, und caedere „schlagen, fällen, töten, morden“) wird die vorsätzliche Beendigung des eigenen Lebens bezeichnet.

Neu!!: 2011 und Suizid · Mehr sehen »

Sulawesi

Sulawesi (früher Celebes) ist eine indonesische Insel zwischen Borneo und Neuguinea mit einer Fläche von 189.216 km².

Neu!!: 2011 und Sulawesi · Mehr sehen »

Sumatra

Die Insel Sumatra (gesprochen Sumátra oder Súmatra) oder Sumatera (indonesische Schreibweise) gehört zu Indonesien und ist mit 473.481 km² die sechstgrößte Insel der Welt.

Neu!!: 2011 und Sumatra · Mehr sehen »

Sunniten

schiitische Gebiete; '''Blau''': Ibaditen (Oman) Islamische Konfessionen und Rechtsschulen Die Sunniten (bis zum 19. Jahrhundert auch: Sonniten) bilden die größte Glaubensrichtung im Islam.

Neu!!: 2011 und Sunniten · Mehr sehen »

Super Bowl XLV

Der Super Bowl XLV war der 45.

Neu!!: 2011 und Super Bowl XLV · Mehr sehen »

Supermarkt

Most (Tschechien) Supermarkt in Portland, Oregon, USA Ein Supermarkt (von lat.: super über, mercatus Handel), in Teilen Deutschlands auch Kaufhalle genannt, ist ein großes Einzelhandelsgeschäft, das Lebensmittel, Genussmittel und meistens auch Drogerieartikel, aber auch andere Erzeugnisse für den täglichen Bedarf anbietet.

Neu!!: 2011 und Supermarkt · Mehr sehen »

Supernova

NGC 4526 (heller Punkt links unten) Supernova 1987A (März 2005) HST 2007) Eine Supernova (von; Plural Supernovae) ist das kurzzeitige, helle Aufleuchten eines massereichen Sterns am Ende seiner Lebenszeit durch eine Explosion, bei der der ursprüngliche Stern selbst vernichtet wird.

Neu!!: 2011 und Supernova · Mehr sehen »

Suze Rotolo

Suze Rotolo (2009) Susan Elizabeth „Suze“ Rotolo (* 20. November 1943 in Brooklyn, New York; † 25. Februar 2011 in Manhattan) war eine US-amerikanische Künstlerin, politische Aktivistin und Autorin.

Neu!!: 2011 und Suze Rotolo · Mehr sehen »

Swedbank

Swedbank Arena (heute: Friends Arena) in Solna bei Stockholm Swedbank AB (früher FöreningsSparbanken, kurz FSB) ist ein schwedisches Kreditinstitut und eine der größten Banken in Nordeuropa und auf dem Baltikum.

Neu!!: 2011 und Swedbank · Mehr sehen »

Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte

Die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte (SOHR) ist eine in Großbritannien ansässige Organisation, die in Opposition zur Baath-Regierung in Syrien steht und Informationen über Menschenrechtsverletzungen in dem Land sammelt und veröffentlicht.

Neu!!: 2011 und Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte · Mehr sehen »

Tabletcomputer

Apple iPad mit Bildschirmtastatur Android-Tablet Samsung Galaxy Tab Filmaufnahme mit Tablet Ein Tablet (US-engl. tablet „Notizblock“) oder Tabletcomputer, Tablet-PC, selten auch Flachrechner, ist ein tragbarer, flacher Computer in besonders leichter Ausführung mit einem Touchscreen, aber, anders als bei Notebooks, ohne ausklappbare mechanische Tastatur.

Neu!!: 2011 und Tabletcomputer · Mehr sehen »

Tachar

Blick von Khojabahwoddin nach Süden Tachar (paschtu/; in englischer Umschrift Takhar; auch Toḫār) ist eine Provinz (velayat) im Norden Afghanistans an der Grenze zu Tadschikistan.

Neu!!: 2011 und Tachar · Mehr sehen »

Tag der Franken

Die fränkische Flagge Der Tag der Franken wird seit dem Jahr 2006 jährlich am 2.

Neu!!: 2011 und Tag der Franken · Mehr sehen »

Taliban

Flagge der Taliban-Bewegung Die Taliban, manchmal auch Taleban, sind eine deobandisch-islamistische Miliz, welche von September 1996 bis Oktober 2001 große Teile Afghanistans beherrschte.

Neu!!: 2011 und Taliban · Mehr sehen »

Tallinn

Tallinn (deutsche Aussprache, estnische Aussprache) ist die Hauptstadt von Estland.

Neu!!: 2011 und Tallinn · Mehr sehen »

Tandja Mamadou

Tandja Mamadou, 2007 Tandja Mamadou (* 1938 in Maïné-Soroa) ist ein nigrischer Politiker der Partei Nationale Bewegung der Entwicklungsgesellschaft (MNSD-Nassara).

Neu!!: 2011 und Tandja Mamadou · Mehr sehen »

Tawakkol Karman

upright Tawakkol Karman (* 7. Februar 1979 in Taizz, Jemenitische Arabische Republik) ist eine jemenitische Journalistin, Politikerin, Menschenrechtsaktivistin und Mitglied der Oppositionspartei al-Islah, des jemenitischen Ablegers der Muslimbruderschaft.

Neu!!: 2011 und Tawakkol Karman · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: 2011 und Türkei · Mehr sehen »

Tōhoku-Erdbeben 2011

Satellitenfotos des Katastrophengebiets von Iwanuma vor und nach dem Tsunami infolge des Tōhoku-Erdbebens.dlr.de,: http://www.dlr.de/dlr/desktopdefault.aspx/tabid-10460/685_read-759/year-all/#/gallery/1534 ''DLR veröffentlicht Satellitenbilder des japanischen Katastrophengebiets'' (23. Dezember 2016) Das Tōhoku-Erdbeben 2011 (jap. 平成23年(2011年)東北地方太平洋沖地震, Heisei 23-nen (2011-nen) Tōhoku-chihō taiheiyō-oki jishin, dt. „Erdbeben an der Pazifik-Küste vor der Tōhoku-Region 2011“ bzw. 東日本大震災, Higashi-Nihon daishinsai, dt. „Große Erdbebenkatastrophe Ost-Japans“) war ein großes Seebeben vor der Sanriku-Küste der japanischen Region Tōhoku.

Neu!!: 2011 und Tōhoku-Erdbeben 2011 · Mehr sehen »

Terroranschlag am 1. Januar 2011 in Alexandria

Bei dem Terroranschlag am 1.

Neu!!: 2011 und Terroranschlag am 1. Januar 2011 in Alexandria · Mehr sehen »

Terroranschlag am Flughafen Moskau-Domodedowo

Der Flughafen Moskau-Domodedowo Der Terroranschlag am Flughafen Moskau-Domodedowo ereignete sich am 24.

Neu!!: 2011 und Terroranschlag am Flughafen Moskau-Domodedowo · Mehr sehen »

Terroranschlag in Marrakesch

Café Argana (August 2004) Blick über den Djemaa el Fna, das Café Argana im Hintergrund Bei einem Terroranschlag in Marrakesch in Marokko am 28.

Neu!!: 2011 und Terroranschlag in Marrakesch · Mehr sehen »

Terroranschläge am 11. September 2001

Flug 77 schlägt in das Pentagon ein. Die Terroranschläge am 11. September 2001 waren vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten auf wichtige zivile und militärische Gebäude in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Terroranschläge am 11. September 2001 · Mehr sehen »

Texas

Texas (englisch oder, von cadd. táyshaʔ ‚Freunde‘ oder ‚Verbündete‘) ist ein Bundesstaat im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 2011 und Texas · Mehr sehen »

The Book of Mormon (Musical)

The Book of Mormon ist ein Musical, das im Jahr 2011 neben anderen Auszeichnungen neun Tony Awards und einen Grammy erhielt.

Neu!!: 2011 und The Book of Mormon (Musical) · Mehr sehen »

Thomas Gottschalk

Thomas Johannes Gottschalk (* 18. Mai 1950 in Bamberg) ist ein deutscher Radio- und Fernsehmoderator und Schauspieler, der besonders als Moderator der Fernsehshow Wetten, dass..? im deutschsprachigen Raum bekannt wurde.

Neu!!: 2011 und Thomas Gottschalk · Mehr sehen »

Thomas Morgenstern

Thomas Morgenstern (* 30. Oktober 1986 in Spittal an der Drau) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer.

Neu!!: 2011 und Thomas Morgenstern · Mehr sehen »

Thomas Sargent

Thomas Sargent, 2011 Thomas John Sargent (* 19. Juli 1943 in Pasadena, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Ökonom.

Neu!!: 2011 und Thomas Sargent · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: 2011 und Tokio · Mehr sehen »

Tomas Tranströmer

Tomas Tranströmer (2008) Tomas Gösta Tranströmer (* 15. April 1931 in Stockholm; † 26. März 2015 ebenda) war ein schwedischer Lyriker, der 2011 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 2011 und Tomas Tranströmer · Mehr sehen »

Tonga

Das Königreich Tonga (tongaisch Puleʻanga Fakatuʻi ʻo Tonga) ist ein Inselstaat im Südpazifik, der zu Polynesien gehört.

Neu!!: 2011 und Tonga · Mehr sehen »

Tony Award 2011

Die Verleihung des Tony Award 2011 fand am 12. Juni 2011 im Beacon Theatre in New York City statt.

Neu!!: 2011 und Tony Award 2011 · Mehr sehen »

Tore Eikeland

Tore Eikeland (* 18. Mai 1990 in Osterøy; † 22. Juli 2011 auf Utøya) war ein norwegischer Politiker der Arbeidernes Ungdomsfylking (AUF), der Jugendorganisation der sozialdemokratischen Arbeiderpartiet.

Neu!!: 2011 und Tore Eikeland · Mehr sehen »

Tornado

kanadischen Provinz Manitoba, 2007. Video-Aufnahme eines Tornados im Süden von Indiana (März 2012) Ein Tornado (von spanisch tornar, zu dt. „umkehren, wenden, (sich) drehen“, aus dem Lateinischen tornare, mit gleicher Wortbedeutung), auch Großtrombe, Wind- oder Wasserhose, ist ein kleinräumiger Luftwirbel in der Erdatmosphäre mit annähernd senkrechter Drehachse.

Neu!!: 2011 und Tornado · Mehr sehen »

Transnistrien

Transnistrien, in der Eigenbezeichnung Pridnestrowische Moldauische Republik, Pridnestrowien, ist ein hauptsächlich östlich des Flusses Dnister gelegenes, stabilisiertes De-facto-Regime.

Neu!!: 2011 und Transnistrien · Mehr sehen »

Transnistrische Präsidentschaftswahl 2011

Flagge Transnistriens Die Transnistrische Präsidentschaftswahl 2011 war die fünfte Präsidentschaftswahl in dem international nicht anerkannten osteuropäischen Staat Transnistrien.

Neu!!: 2011 und Transnistrische Präsidentschaftswahl 2011 · Mehr sehen »

Tschetschenien

Übersichtskarte Tschetschenien (Noxçiyn Respublika, kurz: Нохчийчоь/Noxçiyçö, /Tschetschenskaja Respublika, kurz: Чечня/Tschetschnja) ist eine im Nordkaukasus gelegene autonome Republik in Russland.

Neu!!: 2011 und Tschetschenien · Mehr sehen »

Tsunami

Tsunamis vom 26. Dezember 2004 auf die Küste Thailands Überschwemmter Küstenstreifen in Sendai nach dem Tōhoku-Erdbeben 2011 Ein Tsunami (jap. 津波, wörtlich ‚Hafenwelle‘), deutsch ehemals Erdbebenwoge genannt, ist eine besonders lange Wasserwelle, die sich über sehr große Entfernungen auszubreiten vermag, beim Vordringen in Bereiche geringer Wassertiefe gestaucht wird, sich dadurch an einer flachen Küste zu einer hohen Flutwelle auftürmt und so das Wasser weit über die Uferlinie trägt; beim anschließenden Zurückweichen wird das auf dem überschwemmten Land mitgerissene Material oft weit ins Meer hinausgespült.

Neu!!: 2011 und Tsunami · Mehr sehen »

Tucson

Tucson ist eine Stadt im US-Bundesstaat Arizona.

Neu!!: 2011 und Tucson · Mehr sehen »

Tuff

Tufo giallo aus der Gegend von Viterbo, Muster zirka 15×15 cm Felsenwohnungen in Tuff in Kappadokien, bei Göreme Maria Laach: Bedeutendes romanisches Bauwerk in der Eifel aus Tuff Rieden Mauerfassade des Westfälischen Museums für Kunst- und Kulturgeschichte, Domplatz in Münster Als Tuff (vom gleichbedeutenden), verdeutlichend auch Tuffstein genannt, bezeichnet man in der Petrografie ein Gestein, das zu mehr als 75 % aus Pyroklasten aller Korngrößen besteht.

Neu!!: 2011 und Tuff · Mehr sehen »

Turku

Turku,, ist eine Stadt an der Südwestküste Finnlands.

Neu!!: 2011 und Turku · Mehr sehen »

Twitter

Twitter-Schriftzug (ehemaliges Logo) zugriff.

Neu!!: 2011 und Twitter · Mehr sehen »

U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2011

Die 18.

Neu!!: 2011 und U-20-Fußball-Weltmeisterschaft 2011 · Mehr sehen »

UEFA Champions League 2010/11

90.000 Plätze bietet das neue Wembley-Stadion. Die UEFA Champions League 2010/11 war die 19. Spielzeit des wichtigsten europäischen Wettbewerbs für Vereinsmannschaften im Fußball unter dieser Bezeichnung und die 56. insgesamt.

Neu!!: 2011 und UEFA Champions League 2010/11 · Mehr sehen »

UEFA Europa League 2010/11

Die Dublin-Arena Die UEFA Europa League 2010/11 war die 40.

Neu!!: 2011 und UEFA Europa League 2010/11 · Mehr sehen »

Ueli Prager

Ueli Prager (* 15. August 1916 in Wiesbaden; † 15. Oktober 2011 in Mettmenstetten; heimatberechtigt in Zürich) war ein Schweizer Unternehmer und Gründer von Mövenpick.

Neu!!: 2011 und Ueli Prager · Mehr sehen »

UN-Klimakonferenz in Durban 2011

Die UN-Klimakonferenz in Durban war die 17.

Neu!!: 2011 und UN-Klimakonferenz in Durban 2011 · Mehr sehen »

Unabhängigkeitsreferendum im Südsudan 2011

Juba, 9. Januar 2011 Im Unabhängigkeitsreferendum im Südsudan 2011, das vom 9.

Neu!!: 2011 und Unabhängigkeitsreferendum im Südsudan 2011 · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: 2011 und UNESCO · Mehr sehen »

Ungarische EU-Ratspräsidentschaft 2011

Die ungarische EU-Ratspräsidentschaft in der ersten Jahreshälfte 2011 bezeichnet den Ratsvorsitz Ungarns im Ministerrat der Europäischen Union.

Neu!!: 2011 und Ungarische EU-Ratspräsidentschaft 2011 · Mehr sehen »

Ungarisches Parlament

Das ungarische Parlament (ungarisch Országgyűlés) ist ein Einkammerparlament mit Sitz in Budapest.

Neu!!: 2011 und Ungarisches Parlament · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: 2011 und Ungarn · Mehr sehen »

United States Navy SEALs

Die United States Navy SEALs sind eine Spezialeinheit der US Navy.

Neu!!: 2011 und United States Navy SEALs · Mehr sehen »

United Technologies Corporation

Die United Technologies Corporation (UTC) ist ein US-amerikanischer, weltweit vertretener Hersteller von Technologieprodukten mit Hauptsitz im Gold Building in Hartford, Connecticut.

Neu!!: 2011 und United Technologies Corporation · Mehr sehen »

Universität Bayreuth

„Große Raumkurve“ des Bildhauers Norbert Kricke auf dem Campusgelände Die Universität Bayreuth (UBT) ist eine 1972 gegründete bayerische staatliche Universität mit Sitz in Bayreuth.

Neu!!: 2011 und Universität Bayreuth · Mehr sehen »

Unruhen in Algerien 2010–2012

Lage Algeriens in Afrika Die Unruhen in Algerien 2010–2012 schlossen sich an die Revolution in Tunesien 2010/2011 an, begannen am 28.

Neu!!: 2011 und Unruhen in Algerien 2010–2012 · Mehr sehen »

Unruhen in England 2011

alt.

Neu!!: 2011 und Unruhen in England 2011 · Mehr sehen »

Unwetter in Brasilien 2011

Unwetter in Brasilien 2011 Nach schweren Unwettern in Brasilien am 12.

Neu!!: 2011 und Unwetter in Brasilien 2011 · Mehr sehen »

Unze

Eine Unze (von ‚ ein Zwölftel, ursprünglich einer römischen Libra und eines Apothekerpfundes, seither meist ein Sechzehntel eines Pfundes, Symbol ℥) ist eine nichtmetrische Maßeinheit der Masse.

Neu!!: 2011 und Unze · Mehr sehen »

Uruguayische Fußballnationalmannschaft

Die uruguayische Fußballnationalmannschaft repräsentiert Uruguay bei Fußballspielen auf internationaler Ebene.

Neu!!: 2011 und Uruguayische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

US Open 2011

Die 131.

Neu!!: 2011 und US Open 2011 · Mehr sehen »

US-Dollar

Der US-Dollar (United States Dollar; Abkürzung: USD; Symbol: $) ist die offizielle Währungseinheit der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 2011 und US-Dollar · Mehr sehen »

Valdis Zatlers

Valdis Zatlers Valdis Zatlers (* 22. März 1955 in Riga) war vom 8.

Neu!!: 2011 und Valdis Zatlers · Mehr sehen »

Valentin Braitenberg

Valentin von Braitenberg Valentin von Braitenberg (* 18. Juni 1926 in Bozen; † 9. September 2011 in Tübingen; auch Valentin bzw. Valentino Braitenberg) war ein Südtiroler Hirnforscher, Kybernetiker und Schriftsteller.

Neu!!: 2011 und Valentin Braitenberg · Mehr sehen »

Van (Türkei)

Felsen mit der Burg von Van. Die flachen Dächer der Häuser schmiegen sich bis an den Felsen Van (kurdisch Wan,, urartäisch Tuschpa, syrisch vielleicht Arzaškun) ist die Hauptstadt der gleichnamigen türkischen Provinz Van.

Neu!!: 2011 und Van (Türkei) · Mehr sehen »

Vancouver Island

Vancouver Island, früher auch Quadra, ist die größte nordamerikanische Pazifikinsel.

Neu!!: 2011 und Vancouver Island · Mehr sehen »

Vasile Arvinte

Vasile Arvinte (* 26. Dezember 1927 in Voinești, Kreis Iași; † 11. Dezember 2011) war ein rumänischer Romanist und Rumänist.

Neu!!: 2011 und Vasile Arvinte · Mehr sehen »

Václav Havel

Václav Havel (2009) Unterschrift von Václav Havel Václav Havel (* 5. Oktober 1936 in Prag; † 18. Dezember 2011 in Vlčice-Hrádeček, Okres Trutnov, Královéhradecký kraj) war ein tschechischer Dramatiker, Essayist, Menschenrechtler und Politiker, der während der Herrschaft der kommunistischen Partei einer der führenden Regimekritiker der Tschechoslowakei war und zu den Initiatoren der Charta 77 gehörte.

Neu!!: 2011 und Václav Havel · Mehr sehen »

Völkerstrafgesetzbuch

Das Völkerstrafgesetzbuch (VStGB) hat das nationale deutsche Strafrecht an die Regelungen des Völkerstrafrechts, insbesondere an das Römische Statut des Internationalen Strafgerichtshofs, angepasst.

Neu!!: 2011 und Völkerstrafgesetzbuch · Mehr sehen »

Vega (Bodentyp)

Eine Vega (spanisch: fruchtbare Ebene) ist ein Bodentyp, der aus sedimentiertem braunem Ausgangsmaterial im regelmäßig überfluteten Auenbereich von Flüssen entstanden ist.

Neu!!: 2011 und Vega (Bodentyp) · Mehr sehen »

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate (amtlich), kurz VAE, sind eine Föderation von sieben Emiraten im Südosten der Arabischen Halbinsel in Südwestasien.

Neu!!: 2011 und Vereinigte Arabische Emirate · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 2011 und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 2011 und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft

Die Ver.di-Bundesverwaltung am Paula-Thiede-Ufer in Berlin-Mitte Frank Bsirske, 2018 Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (kurz Verdi, Eigenschreibweise: ver.di, Aussprache) ist eine deutsche Gewerkschaft mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 2011 und Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 2011 und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verena Wiet

Verena Wiet (* 30. August 1925 in Bremen; † 16. August 2011 in Hamburg) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Neu!!: 2011 und Verena Wiet · Mehr sehen »

Verfassung des Landes Hessen

Die Verfassung des Landes Hessen (inoffizielle Abkürzung: HV für Hessische Verfassung) vom 1.

Neu!!: 2011 und Verfassung des Landes Hessen · Mehr sehen »

Verfassungsreferendum in Ägypten 2011

Das Verfassungsreferendum in Ägypten 2011 wurde durch die Revolution in Ägypten 2011 nötig und fand am 19.

Neu!!: 2011 und Verfassungsreferendum in Ägypten 2011 · Mehr sehen »

Verfassungsreferendum in Liberia 2011

Ein Verfassungsreferendum wurde am 23.

Neu!!: 2011 und Verfassungsreferendum in Liberia 2011 · Mehr sehen »

Verfassungsreferendum in Marokko 2011

Das Verfassungsreferendum in Marokko 2011 wurde am 1.

Neu!!: 2011 und Verfassungsreferendum in Marokko 2011 · Mehr sehen »

Vertrauensfrage

Die Vertrauensfrage ist in vielen parlamentarischen Demokratien ein Instrument der Regierung zur Disziplinierung des Parlaments.

Neu!!: 2011 und Vertrauensfrage · Mehr sehen »

Vesakh

Vesakh in München zum 2600. Jahrestag der Erleuchtung Buddhas im Mai 2012Iris Eggenhofer: http://www.buddhismus-deutschland.de/vesakh-2012/ ''Vesakh 2012'', Ankündigung zur Veranstaltung in München 2012 auf dem Website der DBU, 4. Mai 2012, abgerufen 18. März 2014. Vesakh-Prozession in Indonesien Vesakh (Pali: Vesākha; Sanskr.: वैशाख, Vaiśākha; Hindi: बैसाख, Baisākh.

Neu!!: 2011 und Vesakh · Mehr sehen »

Vierschanzentournee 2010/11

Die 59.

Neu!!: 2011 und Vierschanzentournee 2010/11 · Mehr sehen »

Volksabstimmung in Hessen 2011

Am 27.

Neu!!: 2011 und Volksabstimmung in Hessen 2011 · Mehr sehen »

Volksabstimmung zu Stuttgart 21

Amtlicher Stimmzettel zur Volksabstimmung Die Volksabstimmung zu Stuttgart 21 im Land Baden-Württemberg fand am 27. November 2011 statt.

Neu!!: 2011 und Volksabstimmung zu Stuttgart 21 · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 2011 und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Volkszählung

zugriff.

Neu!!: 2011 und Volkszählung · Mehr sehen »

Volkszählung in der Europäischen Union 2011

Die Volkszählung 2011 (in Deutschland Zensus 2011) war die erste gemeinsame Volkszählung in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Neu!!: 2011 und Volkszählung in der Europäischen Union 2011 · Mehr sehen »

Vorsitz im Rat der Europäischen Union

Der Vorsitz im Rat der Europäischen Union, kurz als EU-Ratspräsidentschaft oder auch Ratspräsidentschaft bezeichnet, rotiert gemäß Abs. 9 EU-Vertrag nach einem gleichberechtigten Turnus zwischen den EU-Mitgliedstaaten.

Neu!!: 2011 und Vorsitz im Rat der Europäischen Union · Mehr sehen »

VroniPlag Wiki

Beispielhaftes Fragment zur Darstellung von Textübereinstimmungen Beispiel der Visualisierung von Plagiatsfundstellen im VroniPlag Wiki Entwicklung der Artikelzahl im VroniPlag Wiki. Im November 2013 sind es über 15.250 Artikel.http://de.vroniplag.wikia.com/wiki/Datei:Article_count_Mar2013_640px.png ''Entwicklung der Artikelzahl im VroniPlag Wiki bis März 2013'' VroniPlag Wiki ist ein am 28.

Neu!!: 2011 und VroniPlag Wiki · Mehr sehen »

Wade Belak

Wade William Belak (* 3. Juli 1976 in Saskatoon, Saskatchewan; † 31. August 2011 in Toronto, Ontario) war ein kanadischer Eishockeyspieler, der von 1996 bis 2011 in der National Hockey League auf der Position des Verteidigers aktiv war.

Neu!!: 2011 und Wade Belak · Mehr sehen »

Wahl in der Demokratischen Republik Kongo 2011

Karte der Demokratischen Republik Kongo Bei der Wahl in der Demokratischen Republik Kongo 2011 wurde am 28.

Neu!!: 2011 und Wahl in der Demokratischen Republik Kongo 2011 · Mehr sehen »

Wahl in Haiti 2010/11

Die Wahl in Haiti begann am 28.

Neu!!: 2011 und Wahl in Haiti 2010/11 · Mehr sehen »

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011

Die Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011 fand am 18.

Neu!!: 2011 und Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 2011 · Mehr sehen »

Wahl zur Nationalversammlung in Benin 2011

Die Parlamentswahlen in Benin 2011 wurden am 30.

Neu!!: 2011 und Wahl zur Nationalversammlung in Benin 2011 · Mehr sehen »

Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung Tunesiens 2011

Die Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung in Tunesien 2011 fand am 23.

Neu!!: 2011 und Wahl zur Verfassunggebenden Versammlung Tunesiens 2011 · Mehr sehen »

Wahlen in Peru 2011

Ollanta Humala, Sieger der Präsidentschaftswahl Die Wahlen in Peru 2011 fanden am 10.

Neu!!: 2011 und Wahlen in Peru 2011 · Mehr sehen »

Wahlen zum Dáil Éireann 2011

In Irland fanden die Wahlen zum Dáil Éireann 2011 am 25. Februar 2011 statt.

Neu!!: 2011 und Wahlen zum Dáil Éireann 2011 · Mehr sehen »

Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich

Landesweite Ergebnisse des Referendums (rot.

Neu!!: 2011 und Wahlrechtsreferendum im Vereinigten Königreich · Mehr sehen »

Waldhof (Schiff)

Waldhof war der Name eines doppelwandigen Tankmotorschiffs (TMS) der Mannheimer Reederei Lehnkering Rhein-Fracht, einer Tochter des Duisburger Unternehmens Lehnkering.

Neu!!: 2011 und Waldhof (Schiff) · Mehr sehen »

Walter Dostal

Walter Adolf Dostal (* 15. Mai 1928 in Grulich bei Brünn, Tschechoslowakei; † 6./7. August 2011 in Wien) war ein österreichischer Ethnologe.

Neu!!: 2011 und Walter Dostal · Mehr sehen »

Walter Giller

Walter Giller (1955) Das Schauspielerehepaar Nadja Tiller und Walter Giller (2009) ''Spion für Deutschland'' (1956), Filmplakat von Helmuth Ellgaard Walter Giller (* 23. August 1927 in Recklinghausen; † 15. Dezember 2011 in Hamburg. In: sueddeutsche.de vom 16. Dezember 2011, abgerufen am 16. Dezember 2011) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 2011 und Walter Giller · Mehr sehen »

Wangari Maathai

Obama in Nairobi im August 2006 Wangari Muta Maathai (* 1. April 1940 im Nyeri District, im Abschnitt Tetu im Dorf Ihithe; † 25. September 2011 in Nairobi) war eine kenianische Professorin, Wissenschaftlerin, Politikerin und ab 2002 stellvertretende Ministerin für Umweltschutz.

Neu!!: 2011 und Wangari Maathai · Mehr sehen »

Warren Christopher

rahmenlos Warren Minor Christopher (* 27. Oktober 1925 in Scranton, Bowman County, North Dakota; † 18. März 2011 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Diplomat, Politiker und Jurist.

Neu!!: 2011 und Warren Christopher · Mehr sehen »

Wassili Iwanowitsch Alexejew

Wassili Iwanowitsch Alexejew (* 7. Januar 1942 in Pokrowo-Schischkino, Oblast Rjasan; † 25. November 2011 in München) war ein sowjetischer Gewichtheber.

Neu!!: 2011 und Wassili Iwanowitsch Alexejew · Mehr sehen »

Wehrpflicht in Deutschland

Die Wehrpflicht in Deutschland bezeichnet die gesetzliche Pflicht männlicher deutscher Staatsbürger zur Ableistung von Wehrdienst in der Bundeswehr.

Neu!!: 2011 und Wehrpflicht in Deutschland · Mehr sehen »

Weltjugendtag 2011

Logo desWeltjugendtages 2011 Der XXVI.

Neu!!: 2011 und Weltjugendtag 2011 · Mehr sehen »

Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik

Rhythmische Sportgymnastik (kurz RSG) oder Rhythmische Gymnastik (kurz RG) ist eine Turnsportart.

Neu!!: 2011 und Weltmeisterschaften der Rhythmischen Sportgymnastik · Mehr sehen »

Wembley-Stadion (2007)

Das Wembley-Stadion ist ein Fußballstadion in Wembley, einem Teil des Londoner Stadtbezirks Brent.

Neu!!: 2011 und Wembley-Stadion (2007) · Mehr sehen »

Werner Otto (Unternehmer)

Gedenktafel am Geburtshaus in Seelow, Frankfurter Straße 57, im Oktober 2017 Werner Otto (* 13. August 1909 in Seelow, Brandenburg; † 21. Dezember 2011 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 2011 und Werner Otto (Unternehmer) · Mehr sehen »

Werner W. Wallroth

Werner Wolfgang Wallroth (* 28. Februar 1930 in Erfurt; † 9. August 2011 in Potsdam) war ein deutscher Regisseur und Autor, der über 20 Jahre für das DEFA-Studio für Spielfilme arbeitete und in dieser Zeit elf Kinofilme inszenierte.

Neu!!: 2011 und Werner W. Wallroth · Mehr sehen »

Western Conference (NBA)

Die Western Conference ist neben der Eastern Conference eine der beiden Conferences in der höchsten nordamerikanischen Basketball-Liga, der NBA.

Neu!!: 2011 und Western Conference (NBA) · Mehr sehen »

Westjordanland

Westjordanland Das Westjordanland oder Westbank, auch Cisjordanien, in Israel offiziell Judäa und Samaria, ist ein Gebiet im Nahen Osten westlich von Jordanien und östlich von Israel mit einer Fläche von etwa 5800 Quadratkilometern, davon sind rund 220 Quadratkilometer Wasser.

Neu!!: 2011 und Westjordanland · Mehr sehen »

Westminster Abbey

Westminster Abbey Westminster Abbey (deutsch: Abtei von Westminster, Westminsterabtei; eigentlich The Collegiate Church of St Peter, Westminster) ist eine Kirche in London.

Neu!!: 2011 und Westminster Abbey · Mehr sehen »

Westsahara

Westsahara ist heute geteilt, der Westen steht unter der Kontrolle Marokkos (grün), der äußerste Osten und Süden unter der Kontrolle der Polisario (gelb) Freie Zone“ befindet sich nicht unter marokkanischer Hoheit Die Westsahara ist ein Territorium an der Atlantikküste Nordwestafrikas, das nach dem Abzug der ehemaligen Kolonialmacht Spanien 1975 von Marokko beansprucht und größtenteils annektiert wurde.

Neu!!: 2011 und Westsahara · Mehr sehen »

Wetten, dass..?

Älteres ''Wetten, dass..?''-Logo Wetten, dass..? war eine Fernsehshow im deutschsprachigen Raum.

Neu!!: 2011 und Wetten, dass..? · Mehr sehen »

Willard Boyle

Willard Boyle (2009) Willard Sterling Boyle, CC (* 19. August 1924 in Amherst, Nova Scotia; † 7. Mai 2011 in Halifax, Nova ScotiaCumberland News Now) war ein kanadischer Physiker und Miterfinder der Charge-coupled Devices (CCD).

Neu!!: 2011 und Willard Boyle · Mehr sehen »

Willem Albert Wagenaar

Willem Albert Wagenaar Willem Albert Wagenaar (* 30. Juni 1941 in Utrecht; † 27. April 2011 in Zeist) war ein niederländischer Rechtspsychologe.

Neu!!: 2011 und Willem Albert Wagenaar · Mehr sehen »

Willi Arens

Wilhelm Friedrich „Willi“ Arens (* 2. Juni 1937 in Freckenhorst; † 5. Januar 2011 in Hannover) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 2011 und Willi Arens · Mehr sehen »

William Lipscomb

William N. Lipscomb (um 1980) William Nunn Lipscomb (* 9. Dezember 1919 in Cleveland, Ohio; † 14. April 2011 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Chemiker.

Neu!!: 2011 und William Lipscomb · Mehr sehen »

Wimbledon (London)

Wimbledon ist ein Stadtteil von London.

Neu!!: 2011 und Wimbledon (London) · Mehr sehen »

Wimbledon Championships 2011

Die 125.

Neu!!: 2011 und Wimbledon Championships 2011 · Mehr sehen »

Witta Pohl

Witta Pohl (2006) Witta Pohl (* 1. November 1937 in Königsberg (Ostpreußen) als Witta Breipohl; † 4. April 2011 in Hamburg) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 2011 und Witta Pohl · Mehr sehen »

Wolfgang Spier

Wolfgang Spier (links) während einer Besprechung mit Komponist und Regisseur Thorsten Wszolek zu dessen Musical ''Crazy Hotel'', Köln 1999 Grabstätte, Trakehner Allee 1, in Berlin-Westend Wolfgang Spier (* 27. September 1920 in Frankfurt am Main; † 18. März 2011 in Berlin) war ein deutscher Regisseur, Schauspieler, Synchronsprecher und Moderator.

Neu!!: 2011 und Wolfgang Spier · Mehr sehen »

World Police and Fire Games

Logo der World Police and Fire Games Die World Police and Fire Games sind eine Art Olympischer Spiele für die Angehörigen der Polizeien (Bundes- und Landespolizeien), des Justizvollzugsdiensts, des Zolls und der Berufsfeuerwehren, die alle zwei Jahre stattfinden.

Neu!!: 2011 und World Police and Fire Games · Mehr sehen »

WWE WrestleMania

WrestleMania (kurz WM) ist eine Großveranstaltung des Wrestling-Marktführers WWE, die seit 1985 jährlich Ende März oder Anfang April stattfindet.

Neu!!: 2011 und WWE WrestleMania · Mehr sehen »

YAK-Service-Flug 9633

Der YAK-Service-Flug 9633 war ein Charterflug, auf dem am 7.

Neu!!: 2011 und YAK-Service-Flug 9633 · Mehr sehen »

Zdeněk Miler

Zdeněk Miler (* 21. Februar 1921 in Kladno, Tschechoslowakei; † 30. November 2011 in Nová Ves pod Pleší nahe Dobříš) war ein tschechischer Zeichner und Zeichentrickfilmer.

Neu!!: 2011 und Zdeněk Miler · Mehr sehen »

Zine el-Abidine Ben Ali

Zine el-Abidine Ben Ali Zine el-Abidine Ben Ali (* 3. September 1936 in Sousse) ist ein ehemaliger tunesischer Politiker (RCD) und war von 1987 bis 2011 der autokratisch regierende Präsident des nordafrikanischen Landes.

Neu!!: 2011 und Zine el-Abidine Ben Ali · Mehr sehen »

Zweidrittelmehrheit

Unter einer Zweidrittelmehrheit versteht man eine qualifizierte Mehrheit mit einem Quorum von zwei Dritteln.

Neu!!: 2011 und Zweidrittelmehrheit · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 2011 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zyklon Yasi

Zyklon Yasi war der stärkste tropische Wirbelsturm der australischen Zyklonsaison 2010–2011.

Neu!!: 2011 und Zyklon Yasi · Mehr sehen »

1. August

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. August · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. Dezember · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. Januar · Mehr sehen »

1. Juli

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. Juli · Mehr sehen »

1. Juni

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. Juni · Mehr sehen »

1. Mai

1.

Neu!!: 2011 und 1. Mai · Mehr sehen »

1. November

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. November · Mehr sehen »

1. Oktober

Der 1.

Neu!!: 2011 und 1. Oktober · Mehr sehen »

10. April

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. April · Mehr sehen »

10. Dezember

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Dezember · Mehr sehen »

10. Februar

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Februar · Mehr sehen »

10. Juli

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Juli · Mehr sehen »

10. Juni

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Juni · Mehr sehen »

10. Mai

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Mai · Mehr sehen »

10. März

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. März · Mehr sehen »

10. Oktober

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. Oktober · Mehr sehen »

10. September

Der 10.

Neu!!: 2011 und 10. September · Mehr sehen »

11. April

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. April · Mehr sehen »

11. August

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. August · Mehr sehen »

11. Dezember

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Dezember · Mehr sehen »

11. Februar

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Februar · Mehr sehen »

11. Januar

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Januar · Mehr sehen »

11. Juli

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Juli · Mehr sehen »

11. Mai

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Mai · Mehr sehen »

11. März

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. März · Mehr sehen »

11. Oktober

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. Oktober · Mehr sehen »

11. September

Der 11.

Neu!!: 2011 und 11. September · Mehr sehen »

112. Kongress der Vereinigten Staaten

Der 112.

Neu!!: 2011 und 112. Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

12. Februar

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. Februar · Mehr sehen »

12. Januar

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. Januar · Mehr sehen »

12. Juni

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. Juni · Mehr sehen »

12. März

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. März · Mehr sehen »

12. Oktober

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. Oktober · Mehr sehen »

12. September

Der 12.

Neu!!: 2011 und 12. September · Mehr sehen »

13. Dezember

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Dezember · Mehr sehen »

13. Februar

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Februar · Mehr sehen »

13. Januar

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Januar · Mehr sehen »

13. Juli

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Juli · Mehr sehen »

13. Mai

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Mai · Mehr sehen »

13. März

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. März · Mehr sehen »

13. November

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. November · Mehr sehen »

13. Oktober

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. Oktober · Mehr sehen »

13. September

Der 13.

Neu!!: 2011 und 13. September · Mehr sehen »

14. April

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. April · Mehr sehen »

14. August

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. August · Mehr sehen »

14. Dezember

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. Dezember · Mehr sehen »

14. Februar

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. Februar · Mehr sehen »

14. Januar

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. Januar · Mehr sehen »

14. Juli

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. Juli · Mehr sehen »

14. Juni

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. Juni · Mehr sehen »

14. März

Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. März · Mehr sehen »

14. November

# Der 14.

Neu!!: 2011 und 14. November · Mehr sehen »

15. August

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. August · Mehr sehen »

15. Dezember

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Dezember · Mehr sehen »

15. Februar

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Februar · Mehr sehen »

15. Januar

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Januar · Mehr sehen »

15. Juli

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Juli · Mehr sehen »

15. Juni

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Juni · Mehr sehen »

15. Mai

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Mai · Mehr sehen »

15. März

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. März · Mehr sehen »

15. Oktober

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. Oktober · Mehr sehen »

15. September

Der 15.

Neu!!: 2011 und 15. September · Mehr sehen »

16. April

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. April · Mehr sehen »

16. August

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. August · Mehr sehen »

16. Dezember

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. Dezember · Mehr sehen »

16. Februar

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. Februar · Mehr sehen »

16. März

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. März · Mehr sehen »

16. Oktober

Der 16.

Neu!!: 2011 und 16. Oktober · Mehr sehen »

17. April

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. April · Mehr sehen »

17. Dezember

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Dezember · Mehr sehen »

17. Januar

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Januar · Mehr sehen »

17. Juli

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Juli · Mehr sehen »

17. Juni

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Juni · Mehr sehen »

17. Mai

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Mai · Mehr sehen »

17. Oktober

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. Oktober · Mehr sehen »

17. September

Der 17.

Neu!!: 2011 und 17. September · Mehr sehen »

18. August

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. August · Mehr sehen »

18. Dezember

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. Dezember · Mehr sehen »

18. Februar

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. Februar · Mehr sehen »

18. Januar

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. Januar · Mehr sehen »

18. Juni

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. Juni · Mehr sehen »

18. März

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. März · Mehr sehen »

18. Oktober

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. Oktober · Mehr sehen »

18. September

Der 18.

Neu!!: 2011 und 18. September · Mehr sehen »

19. April

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. April · Mehr sehen »

19. August

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. August · Mehr sehen »

19. Dezember

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. Dezember · Mehr sehen »

19. Februar

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. Februar · Mehr sehen »

19. Mai

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. Mai · Mehr sehen »

19. März

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. März · Mehr sehen »

19. November

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. November · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 2011 und 19. September · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1903 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 2011 und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 2011 und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 2011 und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 2011 und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 2011 und 1913 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 2011 und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 2011 und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 2011 und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 2011 und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 2011 und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 2011 und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 2011 und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 2011 und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 2011 und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 2011 und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 2011 und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 2011 und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 2011 und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 2011 und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 2011 und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 2011 und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 2011 und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 2011 und 1950 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 2011 und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 2011 und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 2011 und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 2011 und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 2011 und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 2011 und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 2011 und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 2011 und 1959 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 2011 und 1962 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 2011 und 1969 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 2011 und 1976 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 2011 und 1978 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1983 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1985 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1987 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 2011 und 1990 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 1992 · Mehr sehen »

2. August

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. August · Mehr sehen »

2. Februar

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. Februar · Mehr sehen »

2. Januar

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. Januar · Mehr sehen »

2. Juni

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. Juni · Mehr sehen »

2. Mai

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. Mai · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. März · Mehr sehen »

2. Oktober

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. Oktober · Mehr sehen »

2. September

Der 2.

Neu!!: 2011 und 2. September · Mehr sehen »

20. April

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. April · Mehr sehen »

20. Februar

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. Februar · Mehr sehen »

20. Juli

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. Juli · Mehr sehen »

20. Mai

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. Mai · Mehr sehen »

20. März

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. März · Mehr sehen »

20. November

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. November · Mehr sehen »

20. Oktober

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. Oktober · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 2011 und 20. September · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 2011 und 2006 · Mehr sehen »

21. April

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. April · Mehr sehen »

21. August

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. August · Mehr sehen »

21. Dezember

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. Dezember · Mehr sehen »

21. Januar

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. Januar · Mehr sehen »

21. März

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. März · Mehr sehen »

21. Oktober

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. Oktober · Mehr sehen »

21. September

Der 21.

Neu!!: 2011 und 21. September · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. April · Mehr sehen »

22. August

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. August · Mehr sehen »

22. Februar

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. Februar · Mehr sehen »

22. Januar

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. Januar · Mehr sehen »

22. Juli

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. Juli · Mehr sehen »

22. Mai

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. Mai · Mehr sehen »

22. November

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. November · Mehr sehen »

22. Oktober

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. Oktober · Mehr sehen »

22. September

Der 22.

Neu!!: 2011 und 22. September · Mehr sehen »

23. August

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. August · Mehr sehen »

23. Januar

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. Januar · Mehr sehen »

23. Juli

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. Juli · Mehr sehen »

23. Juni

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. Juni · Mehr sehen »

23. Mai

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. Mai · Mehr sehen »

23. März

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. März · Mehr sehen »

23. Oktober

Der 23.

Neu!!: 2011 und 23. Oktober · Mehr sehen »

24. April

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. April · Mehr sehen »

24. August

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. August · Mehr sehen »

24. Dezember

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. Dezember · Mehr sehen »

24. Februar

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. Februar · Mehr sehen »

24. Januar

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. Januar · Mehr sehen »

24. März

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. März · Mehr sehen »

24. November

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. November · Mehr sehen »

24. September

Der 24.

Neu!!: 2011 und 24. September · Mehr sehen »

25. April

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. April · Mehr sehen »

25. August

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. August · Mehr sehen »

25. Dezember

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Dezember · Mehr sehen »

25. Februar

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Februar · Mehr sehen »

25. Juli

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Juli · Mehr sehen »

25. Juni

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Juni · Mehr sehen »

25. Mai

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Mai · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. März · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. November · Mehr sehen »

25. Oktober

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. Oktober · Mehr sehen »

25. September

Der 25.

Neu!!: 2011 und 25. September · Mehr sehen »

26. August

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. August · Mehr sehen »

26. Dezember

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. Dezember · Mehr sehen »

26. Januar

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. Januar · Mehr sehen »

26. Mai

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. Mai · Mehr sehen »

26. November

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. November · Mehr sehen »

26. Oktober

Der 26.

Neu!!: 2011 und 26. Oktober · Mehr sehen »

27. April

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. April · Mehr sehen »

27. August

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. August · Mehr sehen »

27. Dezember

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Dezember · Mehr sehen »

27. Februar

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Februar · Mehr sehen »

27. Januar

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Januar · Mehr sehen »

27. Juli

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Juli · Mehr sehen »

27. Mai

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Mai · Mehr sehen »

27. März

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. März · Mehr sehen »

27. November

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. November · Mehr sehen »

27. Oktober

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. Oktober · Mehr sehen »

27. September

Der 27.

Neu!!: 2011 und 27. September · Mehr sehen »

28. April

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. April · Mehr sehen »

28. August

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. August · Mehr sehen »

28. Februar

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. Februar · Mehr sehen »

28. Juli

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. Juli · Mehr sehen »

28. Mai

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. Mai · Mehr sehen »

28. November

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. November · Mehr sehen »

28. Oktober

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. Oktober · Mehr sehen »

28. September

Der 28.

Neu!!: 2011 und 28. September · Mehr sehen »

29. August

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. August · Mehr sehen »

29. Dezember

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. Dezember · Mehr sehen »

29. Januar

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. Januar · Mehr sehen »

29. Juli

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. Juli · Mehr sehen »

29. März

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. März · Mehr sehen »

29. September

Der 29.

Neu!!: 2011 und 29. September · Mehr sehen »

3. April

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. April · Mehr sehen »

3. August

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. August · Mehr sehen »

3. Februar

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. Februar · Mehr sehen »

3. Januar

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. Januar · Mehr sehen »

3. Juli

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. Juli · Mehr sehen »

3. Juni

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. Juni · Mehr sehen »

3. März

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. März · Mehr sehen »

3. Oktober

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. Oktober · Mehr sehen »

3. September

Der 3.

Neu!!: 2011 und 3. September · Mehr sehen »

30. April

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. April · Mehr sehen »

30. Dezember

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. Dezember · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. Januar · Mehr sehen »

30. Juni

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. Juni · Mehr sehen »

30. Mai

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. Mai · Mehr sehen »

30. März

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. März · Mehr sehen »

30. November

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. November · Mehr sehen »

30. Oktober

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. Oktober · Mehr sehen »

30. September

Der 30.

Neu!!: 2011 und 30. September · Mehr sehen »

31. August

Der 31.

Neu!!: 2011 und 31. August · Mehr sehen »

31. Januar

Der 31.

Neu!!: 2011 und 31. Januar · Mehr sehen »

31. Mai

Der 31.

Neu!!: 2011 und 31. Mai · Mehr sehen »

31. März

Der 31.

Neu!!: 2011 und 31. März · Mehr sehen »

31. Oktober

Der 31.

Neu!!: 2011 und 31. Oktober · Mehr sehen »

4. April

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. April · Mehr sehen »

4. August

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. August · Mehr sehen »

4. Dezember

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. Dezember · Mehr sehen »

4. Januar

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. Januar · Mehr sehen »

4. Juli

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. Juli · Mehr sehen »

4. Juni

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. Juni · Mehr sehen »

4. Mai

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. Mai · Mehr sehen »

4. März

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. März · Mehr sehen »

4. November

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. November · Mehr sehen »

4. September

Der 4.

Neu!!: 2011 und 4. September · Mehr sehen »

5. April

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. April · Mehr sehen »

5. August

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. August · Mehr sehen »

5. Dezember

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Dezember · Mehr sehen »

5. Januar

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Januar · Mehr sehen »

5. Juli

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Juli · Mehr sehen »

5. Juni

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Juni · Mehr sehen »

5. Mai

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Mai · Mehr sehen »

5. Oktober

Der 5.

Neu!!: 2011 und 5. Oktober · Mehr sehen »

6. August

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. August · Mehr sehen »

6. Februar

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. Februar · Mehr sehen »

6. März

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. März · Mehr sehen »

6. November

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. November · Mehr sehen »

6. Oktober

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. Oktober · Mehr sehen »

6. September

Der 6.

Neu!!: 2011 und 6. September · Mehr sehen »

7. April

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. April · Mehr sehen »

7. August

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. August · Mehr sehen »

7. Dezember

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. Dezember · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. Januar · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. Juni · Mehr sehen »

7. Mai

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. Mai · Mehr sehen »

7. November

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. November · Mehr sehen »

7. September

Der 7.

Neu!!: 2011 und 7. September · Mehr sehen »

8. April

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. April · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. Dezember · Mehr sehen »

8. Januar

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. Januar · Mehr sehen »

8. Juli

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. Juli · Mehr sehen »

8. Mai

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. Mai · Mehr sehen »

8. November

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. November · Mehr sehen »

8. Oktober

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. Oktober · Mehr sehen »

8. September

Der 8.

Neu!!: 2011 und 8. September · Mehr sehen »

9. April

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. April · Mehr sehen »

9. August

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. August · Mehr sehen »

9. Januar

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. Januar · Mehr sehen »

9. Juli

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. Juli · Mehr sehen »

9. November

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. November · Mehr sehen »

9. Oktober

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. Oktober · Mehr sehen »

9. September

Der 9.

Neu!!: 2011 und 9. September · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »