Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure

Index 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure

2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure (kurz 2,4,5-T, auch bekannt als T-Säure) ist ein von der Phenoxyessigsäure abgeleitetes Herbizid.

53 Beziehungen: Agent Green, Agent Orange, Agent Pink, Agent Purple, Alkalisalze, Amine, Auxine, Bienengefährdungsstufe, Biologie in unserer Zeit, Boehringer Ingelheim, Butane, Chlorakne, Chloressigsäure, Chloroform, Deutsche Forschungsgemeinschaft, Dimethylsulfat, E-Staub, Emulsion, Erlaubte Tagesdosis, Essigsäure, Ester, Gaschromatographie, Getreide, Grad Celsius, Gramm, Hamburg-Moorfleet, Hektar, Herbizid, Hydroxylierung, Kaliumhexacyanidoferrat(III), Karzinogen, Kolorimetrie, Läuterung (Forstwirtschaft), Letale Dosis, Letale Konzentration, Missouri, Mol, Monsanto, Mutagen, NOAEL, Phenazon, Phenoxyessigsäure, Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane, Pyridin, Reizende Stoffe, Teratogen, Tetrachlorbenzole, Times Beach, Trichlorphenole, Vietnamkrieg, ..., 2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin, 2,4,5-Trichlorphenol, 2,4-Dichlorphenoxyessigsäure. Erweitern Sie Index (3 mehr) »

Agent Green

Agent Green war der militärische Codename eines Entlaubungsmittels, das als Wirkstoff den n-Butyl-ester der 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure (2,4,5-T) enthielt.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Agent Green · Mehr sehen »

Agent Orange

Vier US-amerikanische Transportflugzeuge des Typs Fairchild C-123 – zu Sprühflugzeugen umgebaut – während der „Operation Ranch Hand“ in Vietnam. 2,3,7,8-TCDD, das als Verunreinigung in Agent Orange enthalten war und als ursächlich für die Gesundheitsschäden angesehen wird. Agent Orange ist die militärische Bezeichnung eines chemischen Entlaubungsmittels, das die USA im Vietnamkrieg und im Laotischen Bürgerkrieg großflächig zur Entlaubung von Wäldern und zum Zerstören von Nutzpflanzen einsetzten.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Agent Orange · Mehr sehen »

Agent Pink

Agent Pink war der militärische Codename eines Entlaubungsmittels, das die Streitkräfte der Vereinigten Staaten im Vietnamkrieg zur Entlaubung von Wäldern einsetzten.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Agent Pink · Mehr sehen »

Agent Purple

Agent Purple war der militärische Codename eines Entlaubungsmittels, das von den US-Streitkräften während des Vietnamkriegs zum Entlauben von Wäldern eingesetzt wurde.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Agent Purple · Mehr sehen »

Alkalisalze

Als Alkalisalze werden alle Salze der Alkalimetalle bezeichnet, also von Lithium, Natrium, Kalium, Rubidium, Caesium und des instabilen, radioaktiven Franciums.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Alkalisalze · Mehr sehen »

Amine

Als Amine werden organische Abkömmlinge (Derivate) des Ammoniaks (NH3) bezeichnet, bei denen ein oder mehrere Wasserstoffatome durch Alkyl- oder Arylgruppen ersetzt sind.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Amine · Mehr sehen »

Auxine

Chemische Struktur von Indol-3-essigsäure, dem wichtigsten Auxin Gesunde ''Arabidopsis thaliana'' Pflanze (links) neben einem Mutant der Auxin-Signaltransduktion Die Auxine (altgr. αὐξάνω auxánō „ich wachse“) sind eine Gruppe von natürlichen und synthetischen Wachstumsregulatoren mit multipler Wirkung auf Wachstums- und Differenzierungsprozesse bei Gefäßpflanzen und einer spezifischen Wirkung im Protonema der Laubmoose.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Auxine · Mehr sehen »

Bienengefährdungsstufe

Die Bienengefährdungsstufen dienen dem Lebensmittelschutz und dem Schutz der Honigbiene.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Bienengefährdungsstufe · Mehr sehen »

Biologie in unserer Zeit

Biologie in unserer Zeit ist eine populärwissenschaftliche Fachzeitschrift über Biologie.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Biologie in unserer Zeit · Mehr sehen »

Boehringer Ingelheim

Boehringer Ingelheim ist ein Pharmaunternehmen, das 1885 von Albert Boehringer in Ingelheim am Rhein gegründet wurde.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Boehringer Ingelheim · Mehr sehen »

Butane

Die Butane bilden eine Stoffgruppe innerhalb der Alkane, die die Summenformel C4H10 haben.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Butane · Mehr sehen »

Chlorakne

Beispiel: Wiktor Juschtschenko, der 2004 Opfer eines Giftanschlags wurde. Die Chlorakne (auch: Chlorarylakne) ist ein Subtyp der Acne venenata.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Chlorakne · Mehr sehen »

Chloressigsäure

In Chloressigsäure (auch: Monochloressigsäure) ist ein Wasserstoffatom der Methylgruppe der Essigsäure durch ein Chloratom ersetzt.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Chloressigsäure · Mehr sehen »

Chloroform

Chloroform (systematische Bezeichnung Trichlormethan) ist ein chlorierter Kohlenwasserstoff mit der Summenformel CHCl3.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Chloroform · Mehr sehen »

Deutsche Forschungsgemeinschaft

Die DFG-Geschäftsstelle in Bonn-Bad Godesberg Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) ist ein eingetragener Verein, der als Selbstverwaltungseinrichtung zur Förderung der Wissenschaft und Forschung in der Bundesrepublik Deutschland fungiert.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Deutsche Forschungsgemeinschaft · Mehr sehen »

Dimethylsulfat

Dimethylsulfat ist eine farblose, süßlich riechende sehr giftige Flüssigkeit.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Dimethylsulfat · Mehr sehen »

E-Staub

Als E-Staub wird in den Technischen Regeln für Gefahrstoffe (TRGS) der Masseanteil des Staubs bezeichnet, dessen Partikel so klein sind, dass sie beim Einatmen über die Atemwege aufgenommen werden können.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und E-Staub · Mehr sehen »

Emulsion

Beispiel für eine Emulsion: Milch Fetttröpfchen in fettarmer Milch, Mikroskopaufnahme Unter einer Emulsion (lat. ex und mulgēre ‚herausgemolken‘) versteht man ein fein verteiltes Gemisch zweier normalerweise nicht mischbarer Flüssigkeiten ohne sichtbare Entmischung.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Emulsion · Mehr sehen »

Erlaubte Tagesdosis

Die erlaubte Tagesdosis (ETD;, ADI) bezeichnet die Dosis einer Substanz, wie etwa eines Lebensmittelzusatzstoffs, Pestizids oder eines Medikaments, die bei lebenslanger täglicher Einnahme als medizinisch unbedenklich betrachtet wird.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Erlaubte Tagesdosis · Mehr sehen »

Essigsäure

Essigsäure (systematisch Ethansäure) ist eine farblose, ätzende, hygroskopische, brennbare Flüssigkeit.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Essigsäure · Mehr sehen »

Ester

Ester bilden in der Chemie eine Stoffgruppe chemischer Verbindungen, die formal oder de facto durch die Reaktion einer Säure und eines Alkohols oder Phenols unter Abspaltung von Wasser (eine Kondensationsreaktion) entstehen.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Ester · Mehr sehen »

Gaschromatographie

Prinzipieller Aufbau eines Gaschromatographen: Trägergas (1), Injektor (2), Säule im GC-Ofen (3), Detektor, hier FID (4), Signalaufzeichnung (5). Die Gas-Flüssigkeits-Chromatographie (GLC) oder einfach Gaschromatographie (GC) ist sowohl eine Adsorptions- als auch eine Verteilungschromatographie, die als Analysenmethode zum Auftrennen von Gemischen in einzelne chemische Verbindungen weite Verwendung findet.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Gaschromatographie · Mehr sehen »

Getreide

Ähren von Gerste, Weizen und Roggen (v. l. n. r.) Als Getreide (mhd. getregede, eigentlich „das Getragene)“ oder Korn werden einerseits die meist einjährigen Pflanzen der Familie der Süßgräser bezeichnet, die wegen ihrer Körnerfrüchte (Karyopsen) kultiviert werden, andererseits die geernteten Körnerfrüchte.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Getreide · Mehr sehen »

Grad Celsius

Das Grad Celsius ist eine Maßeinheit der Temperatur, welche nach Anders Celsius benannt wurde.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Grad Celsius · Mehr sehen »

Gramm

Ein Gramm ist eine physikalische Maßeinheit für die Masse, das Einheitenzeichen ist g. Ein Gramm beträgt ein Tausendstel eines Kilogramms (kg), der offiziellen SI-Basiseinheit für die Masse.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Gramm · Mehr sehen »

Hamburg-Moorfleet

Moorfleet ist ein Hamburger Stadtteil im Bezirk Bergedorf.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Hamburg-Moorfleet · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar, schweizerisch die Hektare (Einzahl), ist eine Maßeinheit der Fläche mit dem Einheitenzeichen ha.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Hektar · Mehr sehen »

Herbizid

Herbizide (‚Kraut‘, ‚Gras‘ und lat. caedere ‚töten‘) oder Unkrautbekämpfungsmittel sind Substanzen, die störende Pflanzen abtöten sollen.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Herbizid · Mehr sehen »

Hydroxylierung

Als Hydroxylierung bezeichnet man in der Chemie eine Reaktion zur Einführung einer oder mehrerer Hydroxygruppen.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Hydroxylierung · Mehr sehen »

Kaliumhexacyanidoferrat(III)

Kaliumhexacyanidoferrat(III) ist ein Salz mit der Formeleinheit K3.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Kaliumhexacyanidoferrat(III) · Mehr sehen »

Karzinogen

Ein Karzinogen ist eine Substanz, ein Organismus oder eine Strahlung, die Krebs erzeugen oder die Krebserzeugung fördern kann.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Karzinogen · Mehr sehen »

Kolorimetrie

Unter Kolorimetrie versteht man die Konzentrationsbestimmung einer Substanz in einer meist flüssigen Phase durch eine Vergleichsmessung mit einer Farbskala, die wiederum einer bekannten Konzentration der Substanz entspricht.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Kolorimetrie · Mehr sehen »

Läuterung (Forstwirtschaft)

Die Läuterung (Dickungspflege) ist eine Maßnahme zur Bestandsregulierung in der Forstwirtschaft.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Läuterung (Forstwirtschaft) · Mehr sehen »

Letale Dosis

Die letale Dosis (LD) ist in der Toxikologie die Dosis eines bestimmten Stoffes oder einer bestimmten Strahlung, die für ein bestimmtes Lebewesen tödlich (letal) wirkt.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Letale Dosis · Mehr sehen »

Letale Konzentration

Als letale Konzentration (engl. lethal concentration, abgekürzt als LC, häufig mit einem Zahlenzusatz, beispielsweise LC50) wird die in der Umgebung (Wasser, Erdreich oder Atemluft) befindliche und wirksame Konzentration einer chemischen Substanz bezeichnet, die innerhalb eines definierten Zeitraums für einen definierten Prozentsatz einer bestimmten Art von Lebewesen tödlich ist.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Letale Konzentration · Mehr sehen »

Missouri

Der Staat Missouri (standardsprachlich oder; auch oder) ist ein US-Bundesstaat des Mittleren Westens der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Missouri · Mehr sehen »

Mol

Das Mol (Einheitenzeichen: mol) ist die SI-Basiseinheit der Stoffmenge.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Mol · Mehr sehen »

Monsanto

Monsanto ist ein 1901 gegründeter und seit 1927 börsennotierter Konzern mit Sitz in Creve Coeur bei St. Louis im US-Bundesstaat Missouri, der Niederlassungen in 61 Ländern hat.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Monsanto · Mehr sehen »

Mutagen

Mutagene sind äußere Einwirkungen, die Genmutationen oder Chromosomenaberrationen auslösen, also das Erbgut eines Organismus verändern.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Mutagen · Mehr sehen »

NOAEL

NOAEL (engl. für No Observed Adverse Effect Level) ist ein toxikologischer Endpunkt in der Toxizitätsbestimmung.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und NOAEL · Mehr sehen »

Phenazon

Phenazon (früherer Markenname: Antipyrin) ist ein Pyrazolon-Derivat und wird in der Human- und Veterinärmedizin als Schmerzmittel (Analgetikum) und fiebersenkendes Mittel (Antipyretikum) eingesetzt.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Phenazon · Mehr sehen »

Phenoxyessigsäure

Phenoxyessigsäure ist eine honigartig riechende organische Verbindung.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Phenoxyessigsäure · Mehr sehen »

Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane

Überblick über die Gruppe) Überblick über die Gruppe) Polychlorierte Dibenzo-p-dioxine und Dibenzofurane (PCDD/PCDF) sind zwei Gruppen chemisch ähnlich aufgebauter chlorierter organischer Verbindungen.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Polychlorierte Dibenzodioxine und Dibenzofurane · Mehr sehen »

Pyridin

Pyridin ist eine farblose und leichtentzündliche chemische Verbindung mit der Summenformel C5H5N.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Pyridin · Mehr sehen »

Reizende Stoffe

Reizende Stoffe sind solche Gefahrstoffe, die bei einmaligem, manchmal auch mehrmaligem Kontakt die Haut und die Schleimhäute reizen.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Reizende Stoffe · Mehr sehen »

Teratogen

Teratogene (und de, ‚Entstehung‘) sind äußere Einwirkungen, die Fehlbildungen beim Embryo hervorrufen können: Chemikalien (fruchtschädigende Stoffe) sowie Viren und ionisierende Strahlung.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Teratogen · Mehr sehen »

Tetrachlorbenzole

Die Tetrachlorbenzole bilden eine Stoffgruppe der Organochlorverbindungen, bestehend aus einem Benzolring mit vier Chloratomen (–Cl) als Substituenten.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Tetrachlorbenzole · Mehr sehen »

Times Beach

Times Beach war eine US-amerikanische Kleinstadt mit zuletzt 2240 Einwohnern.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Times Beach · Mehr sehen »

Trichlorphenole

2,4,6-Trichlorphenol Trichlorphenole sind isomere chemische Verbindungen aus der Gruppe der Chlorphenole, die Derivate des Phenols darstellen, bei welchem drei Wasserstoffatome durch Chlor ersetzt sind.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Trichlorphenole · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin

2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin ist eine chlorhaltige, hochgiftige organische Verbindung.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und 2,3,7,8-Tetrachlordibenzodioxin · Mehr sehen »

2,4,5-Trichlorphenol

2,4,5-Trichlorphenol ist ein farbloser kristalliner Feststoff mit phenolartigem Geruch.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und 2,4,5-Trichlorphenol · Mehr sehen »

2,4-Dichlorphenoxyessigsäure

2,4-Dichlorphenoxyessigsäure (kurz 2,4-D) ist ein von der Phenoxyessigsäure abgeleitetes Herbizid aus der Gruppe der synthetischen Auxine.

Neu!!: 2,4,5-Trichlorphenoxyessigsäure und 2,4-Dichlorphenoxyessigsäure · Mehr sehen »

Leitet hier um:

2,4,5-T, Trichlorphenoxyessigsäure.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »