Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

1966

Index 1966

Keine Beschreibung.

1788 Beziehungen: Aaron Slight, Abū Musʿab az-Zarqāwī, Abd as-Salam Arif, Abe Saperstein, Abel Balbo, Abfangjäger, Abraham Afewerki, Abraham Binder, Abubakar Tafawa Balewa, Adam Marian Pete, Adam Sandler, Adelheid Gapp, Adolf Flecken, Ady Berber, African National Congress, Agnès Desarthe, Agnes Asche, Agostino Abbagnale, Ahmed Ateş, Ahmet Ak, Aigars Kalvītis, Aimé Steck, Aka Mortschiladse, Akiko Itoyama, Akishino (Prinzessin), Albert Divo, Alberto Braida, Alberto Giacometti, Alberto Tomba, Albrecht Brandi, Alessandro Zanardi, Alexander Alexandrowitsch Anufrijew, Alexander Antonitsch, Alexander Douala-Bell, Alexander Gorkow, Alexander Graf Lambsdorff, Alexander König (Eiskunstläufer), Alexander von Falkenhausen (General), Alexander Walerjewitsch Chalifman, Alexandra Coelho Ahndoril, Alexandra Kamp, Alexandra Zazzi, Alexis Denisof, Alfa Romeo, Alfa Romeo Spider, Alfonso Castaldo, Alfred Jurzykowski, Alfred Kastler, Alfred Mendelsohn, Alfred Naujocks, ..., Alfred Onnen, Alfredo Arciero, Alfredo Ottaviani, Alice Agneskirchner, Alina Atlantis, Aljona Asjornaja, All Nippon Airways, Alma Cogan, Alvin Langdon Coburn, Amélie Nothomb, André Breton, André Gailhard, André Parker, Andrea Berg, Andrea Tafi, Andrea Weibel, Andreas Arnstedt, Andreas Becker (Politiker), Andreas Brucker, Andreas C. Studer, Andreas Fischer (Politiker), Andreas Hahn (Fußballspieler), Andreas Helmer, Andreas Hill, Andreas Kröper, Andreas Marschall, Andreas Müller (Komiker), Andreas Platthaus, Andrei Abduwalijew, Andrew Adamson, Anette Norberg, Angela Freimuth, Angelo Di Livio, Angloamerikanisches Maßsystem, Ann-Kathrin Kramer, Ann-Kristin Achleitner, Anna Andrejewna Achmatowa, Anna Funder, Anne Schumann, Anne Will, Annett Hesselbarth, Annette Bulfon, Annette M. Böckler, Annette Widmann-Mauz, Anousheh Ansari, Anselmo Albareda, Anthony Yeboah, Antonius und Cleopatra, Apartheid, Apolinary Szeluto, Arben Spahiu, Argentinien, Ariane Jacobi, Arizona, Arnaud Trévisiol, Arne Orderløkken, Arnold Hörburger, Arthur B. Langlie, Arthur Lourié, Arthur Pigeon, Arthur T. Hannett, Arthur Waley, Artur Wladimirowitsch Akojew, Atlético Madrid, Atle Skårdal, Atoll, Atommacht, Attilio Lombardo, Außenministerium, August Frölich, August-Martin Euler, Auguste Viktoria von Hohenzollern, Australien, Australischer Dollar, Axel Fischer (Politiker), Aztekenstadion, Árni Páll Árnason, Éric Cantona, Óglaigh na hÉireann (1922–1969), Österreich, Øystein Baadsvik, Şahin Diniyev, Baath-Partei, Badi Assad, Baklai Temengil, Balthazar Johannes Vorster, Bangkok, Barbados, Barbara Becker, Barbara Goldstein, Basketball-Bundesliga, Bay Bridge, Béla Tardos, Beatrix (Niederlande), Bebel Gilberto, Belinda Stronach, Ben Folds, Bengt Andersson (Fußballspieler), Benito Archundia, Benjamin Loeb (Dirigent), Bennett Miller, Berlin, Berliner TSC, Bernd Dreher, Bernd Lichtenberg, Bernd Metzke, Bernhard Schweitzer, Bernhard Winkler (Fußballspieler), Bernhard Zondek, BFC Dynamo, Bill Carr, Bill Goldberg, Bill Stewart (Musiker), Bill Sweedler, Billie Jean King, Billy Zane, Blonde on Blonde, Bob Dylan, Boeing 707, Boeing 727, Bolivien, Bonn, Borussia Dortmund, Botswana, Boykott, Brian Asawa, Brian London, Brian Mikkelsen, Brian O’Nolan, British Overseas Airways Corporation, Britta Unsleber, Bruno Ahlberg, Bruno Arich-Gerz, Bruno Karl August Jung, Bruno Labbadia, Bud Powell, Bundeshaushaltsplan (Deutschland), Bundeskanzler (Deutschland), Bundespräsident (Schweiz), Bundesverfassungsgericht, Buster Keaton, Cabaret (Musical), Camilo Torres, Canadair CL-44, Candace Gingrich, Canterbury, Carl Fogarty, Carl Ludwig Hübsch, Carl McKinley, Carlos Bernard, Carola Häggkvist, Caroline Beil, Carsten Weidling, Célestin Freinet, Cecil Scott Forester, Cecilia Bartoli, Celina Muza, Cemal Gürsel, Cengiz Atila, Charles Ariiotima, Charles Brenton Huggins, Charles Whitman, Charlie Hunter, Charlotte Laurier, Cheb Bilal, Chengdu J-7, Chester W. Nimitz, Chit Phumisak, Chris Abani, Christian Adam (Germanist), Christian Herter (Politiker), Christian Kern, Christian Lorenz, Christian Schmidt (Bühnenbildner), Christina Aus der Au, Christine Aaftink, Christo Stoitschkow, Christoph Grissemann, Christoph Maria Herbst, Christoph Peters, Christoph Schneider, Christoph Strupp, Christopher Truswell, Christy Canyon, Church of England, Church of Satan, Cindy Crawford, Claudia Nolte, Claus Strunz, Claus von Amsberg, Claus Wolfschlag, Cláudio Taffarel, Cléo de Mérode, Cleveland Williams, Clifton Webb, Commonwealth of Nations, Constantin Seibt, Cora Volz, Cordwainer Smith, Corrie Sanders, Cosima von Borsody, Coupe Jules Rimet, Cristóbal Aranda, Curt Backeberg, Cynthia Nixon, Daisetz Teitaro Suzuki, Dan Lipinski, Dan O’Brien, Daniel O. Hastings, Daniel Plaza, Daniel Schwerd, Daniel Simmes, Daniela Amavia, Danilo Pérez, Dariusz Adamczyk, Das aktuelle sportstudio, Dave Angel, Dave Krusen, Dave Lambert (Sänger), David Adjaye, David Bennent, David Cameron, David Chalmers, David J. Asher, David Leo Lawrence, David Randolph Scott, David Safier, David Schwimmer, David Usher, Dean Cain, Dean McDermott, Deana Carter, Debbe Dunning, Deborah Kara Unger, Dejan Savićević, Deklaration von Taschkent, Delphine de Vigan, Demokratische Republik Kongo, Denizlispor, Dennenesch Zoudé, Dennis Mitchell, Dennis Wise, Derek Sherinian, Detlef Altenbeck, Detlef Irrgang, Deutsche Bundespost, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Oper Berlin, Deutsches Fastnachtmuseum, Deutschland, Dexter Holland, Dick Barwegan, Diego Arsuaga, Dieter Krumpholz, Dieter Seidenkranz, Dietrich von Choltitz, Dieudonné M’bala M’bala, Dimebag Darrell, Dimitris P. Kraniotis, Dino Cazares, Dirk Anders, Dirk Becker, Dirk Dobbrow, Dirk von Petersdorff, DJ Kayslay, DJ Premier, Dmitri Borissowitsch Konyschew, Domenico Blass, Dominikanische Republik, Don Branson, Donny McCaslin, Doppelbesteuerungsabkommen, Doris Eisenburger, Dorota Czerner, Dorothy Hindman, Doug E. Fresh, Douglas O’Keeffe, Dragomir Josifow, Duarte Abecasis, Ed Olczyk, Ed Shearmur, Edi Köhldorfer, Edie Brickell, Edith Thys, Eduard Augustin (Autor), Eduard Hartmann, Edward Gordon Craig, Edyta Bartosiewicz, Egmont H. Arens, Ehm Welk, Eiger-Nordwand, Einar Heimisson, Einhandsegeln, Elana Meyer, Elazığ (Provinz), Elio Vittorini, Elisabeth Ahnert, ELIZA, Elizabeth Arden, Ellen van Langen, Elliot See, Emil Brunner (Theologe), Emil Fahrenkamp, Emil Julius Gumbel, Emmanuel Le Divellec, Emry Arthur, Energie Cottbus, Englische Fußballnationalmannschaft, Enrico Glori, Enrico Letta, Enrique Peña Nieto, Entschädigung, Enzo Scifo, Erdbeben, Erde, Erdoğan Atalay, Ergin Ataman, Erhard König, Eric Kretz, Eric Melvin, Eric Rudolph, Eric Walz, Erich Engel, Erich Mielke, Erik Aaes, Ernst Aigner (Fußballspieler), Ernst Arnold (Politiker), Ernst Hoferichter, Ernst Schönbauer, Erstflug, Erwin Komenda, Erwin Piscator, Erzbischof, Esko Aaltonen, Estadio Vicente Calderón, Europapokal der Pokalsieger (Fußball), Europäische Wirtschaftsgemeinschaft, Eurovision Song Contest 1966, Eva Garza, Eva LaRue, Evelyn Waugh, Evening Standard, Evgeny Agrest, Ewald Budde, ʿAlī ʿAbd ar-Rāziq, Fab Morvan, Fabio Abate, Fabrizio Giovanardi, Farbstofflaser, Faure Gnassingbé, FC Liverpool, FC Rot-Weiß Erfurt, Federico Bricolo, Felix Ahlers, Felix Álvarez, Felix Graf von Luckner, Felix Steiner, Fernand Lamy, Finn Christian Jagge, Flemming Povlsen, Flying Tiger Line, Forbes Burnham, Formel 1, François Ayoub, Francesco Bearzatti, Francesco Cantelli, Francis Chichester, Francis Edward Faragoh, Francis Fulton-Smith, Francis Peyton Rous, Franco Foda, Frank Augustin, Frank Goosen, Frank O’Connor, Frank Patterson (Komponist), Frank Steffel, Frankfurt am Main, Frankie Andreu, Frankreich, Franz Schnabel, Franz Wallack, Franz Xaver Meitinger, Französische Kernwaffentests in Algerien, Franziska Rochat-Moser, Frauenwahlrecht, Frauke Kuhlmann, Fred Armisen, Fred Ebb, Fred George Aandahl, Frederick Chubb, Friedensnobelpreis, Friedrich Dürrenmatt, Friedrich Georg Houtermans, Friedrich Krause-Osten, Friedrich Middelhauve, Friedrich von der Leyen, Friedrich Wilhelm Foerster, Frits Zernike, Fritz Czermak, Fritz Grantze, Fritz Lau, Fritz Uphoff, Fritz Wunderlich, Fußball-Weltmeisterschaft, Fußball-Weltmeisterschaft 1966, Fußball-Weltmeisterschaft 1966/Deutschland, Fußball-Weltmeisterschaft 1966/England, Fuji (Vulkan), Gabriel del Orbe, Gail Devers, Gary Anthony Williams, Gary Kwok (Rennfahrer), Gary Neiwand, Gasfeld Urengoi, Gaspar Cassadó, Gösta Åsbrink, Günter Abel (Fußballspieler), Günter Bialas, Gem Archer, Geoffrey Waddington, Georg Adlmüller, Georg Faber, Georg Hackl, Georg Mayerhofer, George Andrew Lundberg, George Chuvalo, George Weah, Georges Duhamel, Georges Lemaître, Gerhart Pohl, German Anatoljewitsch Andrejew, Geschichte Indiens, Gezeitenkraftwerk, Ghana, Gianfranco Zola, Gianluca Buonanno, Gianni Motta, Giant González, Gino Severini, Giro d’Italia, Gleichberechtigung, Goldene Kamera 1965, Golf von Bengalen, Gordon Ramsay, Greg Wise, Grete Weiskopf, Griechenland, Grigori Jakowlewitsch Perelman, Große Koalition, Guadalupe-Mountains-Nationalpark, Gudrun Arnitz, Guillermo Stábile, Gunda Niemann-Stirnemann, Guru (Rapper), Gus Edson, Gussy Holl, Gustav Kampendonk, Gustav Schumm, Guy Ferland, Guyana, GZA (Rapper), Hakon Hirzenberger, Halbzeitwahlen in den Vereinigten Staaten, Halle Berry, Handelsmarine, Hannes Kolehmainen, Hans Adametz, Hans Adler (Anwalt), Hans Arnhold (Bankier), Hans Arp, Hans Christian Branner, Hans Erich Kalischer, Hans Hofmann (Maler), Hans Martin Bury, Hans Schaffner, Hans Stille, Hans Verbeek (Politiker), Hans von Ahlfen, Hans Werner Henze, Hansi Kürsch, Harald Aschemann, Harald Blüchel, Harald Eia, Harald Spörl, Haro Stepanjan, Harold Holt, Harry F. Byrd senior, Hartmut Rohde, Hartmuth Becker, Haryana, Hastings Kamuzu Banda, Hauke Fuhlbrügge, Hazel Hempel Abel, Hängebrücke, Høgni Hoydal, Heidi Grant Murphy, Heike Hänsel, Heiko Maas, Heimito von Doderer, Heimo Pfeifenberger, Heiner Garg, Heinrich Achenbach (Politiker), Heinrich Keimig, Heinrich Müller (Politiker, 1901), Heinrich Niebes, Heinrich Stuhlfauth, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Heinz Barwich, Heinz Liepman, Heinz Schenk, Helena Bonham Carter, Helene Roth, Helle Thorning-Schmidt, Hellmut Holthaus, Helmut Rüdiger, Hendrik Frensch Verwoerd, Henning Sieverts, Henrik Adam Due, Henrik Larsen (Fußballspieler, 1966), Henry Blatter, Henry Cooper (Boxer), Henry S. Caulfield, Henry Schricker, Heraklion (Schiff), Herbert Aspöck, Herbert Berliner, Herbert Boeckl, Herbert Marshall, Herbert Otto Gille, Herbert Zimmermann (Reporter), Herkulesbahn, Hermann Arendt, Hermann Geiger (Pilot), Hermann Heiß, Hermann Heukamp, Hermann Kasack, Hermann Nuding, Hermann Schäfer, Hero und Leander, Hill Harper, Holger Kretschmer, Homi Jehangir Bhabha, Honolulu, Hope Powell, Hossam Hassan (Fußballspieler, 1966), Hossein Amini, Howard Alexander Smith, Humberto González, Ibrahim Hassan, Igor Flach, Imma Tor Faus, Index Librorum Prohibitorum, Indien, Indira Gandhi, Indischer Nationalkongress, Indonesien, Inessa Krawez, Inga Grigorjewna Woronina, Inge Müller, Ingo Abel, Ingo Steuer, Ingrid Haralamow, Ingrid Jensen, Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte, Internationaler Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte, Internationales Olympisches Komitee, Irène Jacob, Iris Plotzitzka, Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk, Isabella Hübner, Isolde Holderied, Iulia Cibișescu-Duran, J. B. Smoove, J. J. Abrams, Jack Brabham, Jakob Keusen, Jamiri, Jan Železný, Jan Boklöv, Jan Brzechwa, Jan Kiepura, Janet Echelman, Janet Jackson, Japan, Jarle Vespestad, Jason Bonham, Jason Patric, Jasser Auda, Javier Solís, Jazz Gillum, Jörg Ahmann, Jörg Andreas, Jörg Asmussen, Jörg Behrend, Jörg Faßmann, Jörg Hartmann und Lothar Schleusener, Jörg Neun, Jörg Rohde, Jürgen Hartz, Jürgen Rollmann, Jürgen von der Wense, Jānis Mediņš, Jean-Bédel Bokassa, Jean-Luc Crétier, Jeff Buckley, Jeff Bucknum, Jeff Healey, Jeff Waters, Jeffrey Dean Morgan, Jenő Vécsey, Jennifer Nitsch, Jens Fiedler (Handballspieler), Jens Kommnick, Jens Streifling, Jeppe Kaas, Jeremy Deller, Jerry Cantrell, Jimmy Davies, Jimmy Daywalt, Jimmy Wales, Jirko Malchárek, JJ Lehto, Jo Hanns Rösler, Jo van Ammers-Küller, Joe Hachem, Joe Masteroff, Joey Cape, Johan Söderqvist, Johannes Jansen (Schriftsteller), John Cusack, John Daly (Golfer), John Frederick Charles Fuller, John Kander, John Lennon, John Taylor (Rennfahrer), John von Düffel, Johnny Gill, Johnny St. Cyr, Johnson Aguiyi-Ironsi, Jonathan Edwards (Leichtathlet), Jonathan Morgan, Jorge Aguilera, Jorge Campos, Jorge Letelier Núñez, Jorgo Chatzimarkakis, José Charbonneau, José de Jesús Angulo del Valle y Navarro, Josef Arndgen, Josef von Báky, Josef Winckler, Jovanotti, Juan María Solare, Juan Tomás Ávila Laurel, Juhan Parts, Julia Neigel, Julian Argüelles, Julianna Margulies, Julie Dreyfus, Juliet Aubrey, Julija Konstantinowna Antipowa, Juri Alexandrowitsch Schaporin, Juri Jakowlewitsch Arbatschakow, Kai Senstius, Kai U. Jürgens, Kai Wiesinger, Kampagne, Kampfflugzeug, Kanken Toyama, Kanton (Schweiz), Kanton Basel-Stadt, Kanton Zürich, Kari Tiainen, Karin Viard, Karina Wisniewska, Karl Adam (Theologe), Karl Adler (Gynäkologe), Karl Felix Wolff, Karl Kahn, Karl König (Heilpädagoge), Karl Mildenberger, Karl Pistorius, Karl Saur, Karl-Bernhardin Kropf, Karsten Neumann, Kasimir Edschmid, Katanga (Provinz), Katharina Gutensohn, Kathleen Norris (Schriftstellerin), Kathrin Neimke, Katja Bienert, Katja von Garnier, Katrin Askan, Katrin Göring-Eckardt, Katrin Stotz, Kattis Ahlström, Kawada Jun, Kay Germann, Kazuto Sakata, Kazuya Tsurumaki, Keban-Talsperre, Ken Miles, Kenny Achampong, Kentarō Miura, Kernkraftwerk, Kernkraftwerk Gundremmingen, Kernwaffe, Kernwaffentest, Kerrin Lee-Gartner, Kerstin Griese, Kevin Dorff, Kevin Young, Khadija al-Salami, Khalid Khan (Handballspieler), Kiefer Sutherland, Kim Peacock, Kinder- und Jugendspartakiade, Kinshasa, Kirsten Erl, Klaus Peter Möller (Politiker, 1966), Kommunistische Partei der Sowjetunion, Konrad Heiden, Korbinian Aigner, Kosmos 133, Krassimir Balakow, Kreta, Kristin Hersh, Kristin Otto, Kritikalität, Kulturrevolution, Kunstpalais Erlangen, Kurt Freiherr von Schröder, Kurt Georg Kiesinger, Kurt Scharf, Kwame Nkrumah, Labour Party, Lal Bahadur Shastri, Lambert Ringlage, Lander, Lars Arrhenius, Lars Büchel, Lars Patrick Berg, Lars-Börje Eriksson, Laurence F. Arnold, Laurent Garnier, Laurent Lafforgue, Laurentien Brinkhorst, LaVonna Martin, László Andor, Lee Ann Womack, Lee Blair, Lee Meriwether (Schriftsteller), Leichtathletik, Lenny Bruce, Leslie Irvin, Lesotho, Lessing-Ring, Lia Wöhr, Lidia Borda, Lin Biao, Linda Ruesink, Lisa Madigan, Lisa Stansfield, Lissabon, Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien, Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1966), Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1966), Liste der Nummer-eins-Hits in den USA (1966), Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1966), Ljubow Iwanowna Jegorowa, Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa, Lockheed F-104, London, Lorenzo Raimundo Parodi, Louis A. Johnson, Lubumbashi, Luca Marchegiani, Lucien Aimar, Lucrecia Martel, Lucy Burns, Ludwig Erhard, Ludwig Gies, Ludwig Meidner, Ludwig von Auer, Luigi Giorgio, Luitzen Egbertus Jan Brouwer, Luna-Programm, Lunar Orbiter 1, Luxemburg, Luxemburger Kompromiss, Lyndon B. Johnson, Magnus Andersson (Handballtrainer), Mahmut Calışkan, Maik Handschke, Maik Lippert, Malawi, Malaysia, Manfred Bender, Manindra Agrawal, Manuel Santana, Manzanares (Jarama), Mara Kayser, Marc Fortier, Marco Beltrami, Marco Hietala, Marcus Rudolph, Margaret Sanger, Maria Furtwängler, Marianne Cathomen, Marie Arena, Marie Theres Kroetz-Relin, Marie-Elisabeth Lüders, Marion Weissenberger-Eibl, Mark Anthony (Autor), Markos Ghebremedhin, Markus Karp, Markus Pytlik, Martin Bryant, Martin Rink, Martin Steinke, Martina Eickhoff, Martina McBride, Marusha, Mary Jobe Akeley, Mary Stuart Masterson, Mathias Gutmann, Matt Freeman, Matthew Fox (Schauspieler), Matthias Kußmann, Maurice Ashley (Schachspieler), Maurizio Gaudino, Max Solleder, Maxim Dlugy, München, Meelis Atonen, Mehmet Aktaş, Melanie Pukaß, Melecio Arranz, Mert Plunkett, Meteorologie, Metrisches Einheitensystem, Metropolitan Opera, Mexiko-Stadt, Mianne Bagger, Michael Alig, Michael Esken, Michael Jursa, Michael Michele, Michael Mittermeier, Michael Park, Michael Urselmann, Michaela Christ, Michaela Marzola, Michel Muller, Michela Figini, Michele Padovano, Michelle Akers, Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966), Mike Inez, Mike McCready, Mike O’Malley, Mike Richter, Mike Tyson, Mina Amann, Ministerium für Staatssicherheit, Ministerpräsident, Minna Aaltonen, Mir Sultan Khan, Miranda v. Arizona, Mirjam von Arx, Mischa Zickler, Mississippi (Bundesstaat), Mississippi John Hurt, Mita von Ahlefeldt, Moby Dick (Rhein), Mohiro Kitoh, Mond, Mondsonde, Monika Weber (Fechterin), Monique Spartalis, Mont Blanc, Montgomery Clift, Mousse T., Move D, Muhammad Ali, Muhammed Ayub Khan, Mururoa, Nadeem Aslam, Namibia, Nationalratswahl in Österreich 1966, Nationaltheater Mannheim, Natja Brunckhorst, Neil Armstrong, Nelly Sachs, Nelsonsäule, New York City, Niccolò Ammaniti, Nick Wirth, Nicki (Sängerin), Nicola Armaroli, Nicole Petignat, Nigeria, Niklas Zennström, Niklaus Senn, Nikos Anastasiadis (Sportler), Nils Minkmar, Nils-Olav Johansen, Noël Gallon, Nobelpreis für Chemie, Nobelpreis für Literatur, Nobelpreis für Physik, Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, Norwich Rüße, Nové Deypalan, Nury Guarnaschelli, Oberhof, Oberst, Oceanus Procellarum, Ola Andersson (Fußballspieler), Olaf Janßen, Olaf Marschall, Olaf Thon, Olaf Zehe, Oliver Hasenfratz, Oliver Welke, Oliver-Sven Buder, Olivier Panis, Orlando Valle, Osie Johnson, Ost-Berlin, Oswald Sallaberger, Otto Adams, Otto Apel, Otto Baer (Politiker), Otto Dibelius, Otto Höpfner (Moderator), Otto Pankok, Otto Reche, Ovo Maltine, Pablo Birger, Pakistan, Palomares, Pamela Adlon, Parlament, Parteienfinanzierung, Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands, Pascal Breuer, Patricia Kaas, Patricia Neske, Patrick Elias, Patrick Meinhardt, Patrick V. McNamara, Patrik Andreasson, Patrik Kühnen, Paul Althaus, Paul Barnickel, Paul Dessau, Paul Haarhuis, Paul Ottosson, Paul VI., Paul Zielinski, Pauline Davis-Thompson, Pazifischer Ozean, Pedro Guerra, Peg Leg Howell, Peter Aderhold, Peter Artner, Peter Debye, Peter Dusl, Peter Handke, Peter Harlan, Peter Neustädter, Peter Outerbridge, Peter Pfrommer, Peter Rohland, Peter Stöger, Peter Zakowski, Petra Rossner, Petros Ovsepyan, Petter Thoresen (Orientierungsläufer), Pfund Sterling, Philip Tägert, Philipp Adlung, Philipp Frank, Pickles (Hund), Pierpaolo Bisoli, Pierre Mercure, Pierre Thorsson, Pieter-Jan Belder, Pietro Ciriaci, Pininfarina, Piräus, Plymouth, Politik des leeren Stuhls, Polizistenmord in der Braybrook Street, Polly Walker, Ponte 25 de Abril, Portugal, Präses, Publikumsbeschimpfung, Putsch, Quorthon, Rainer Leng, Rainer Pöttgen, Rainer Vollath, Rainn Wilson, Ralf Geilenkirchen, Ralf Waldmann, Randa Abu Bakr, Raphael Saadiq, Raumfahrer, Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion, Raumsonde, Raymond Atteveld, Römisch-katholische Kirche, Römische Kurie, Red Krayola, Regina Carter, Regula Imboden, Rekrutierung, Renata Przemyk, René Higuita, Republik, Rhona Martin, Ricardo Castillo (Komponist), Richard C. Dillon, Richard Fortus, Richard Speck, Rick Astley, Rinat Achmetow, Rob Zombie, Robert Graf (Schauspieler), Robert Menzies, Robert Mulliken, Robert Rossen, Robert Seeliger, Roberto Néstor Sensini, Robin Wright, Rodney Mullen, Roger Black, Rok Petrovič, Roland Bervillé, Roland Foster, Roland-Manuel, Rolf Dobelli, Rolf Järmann, Rollo Armstrong, Roman Arkadjewitsch Abramowitsch, Roman Grill, Roman Hagara, Romário, Rote Garde (China), Rubén Sosa (Fußballspieler), Rudi Altig, Rudolf Helm, Rudolf Nierlich, Rupert Angermair, RZA (Rapper), Sabine Andresen, Sabine Falkenberg, Sabine Richter, Salah ad-Din al-Bitar, Sally Gunnell, Salma Hayek, Salzburger Festspiele, Samantha Fox, Samuel Agnon, Samuel Akintola, Samuel Barber, San Francisco, Sandra Maischberger, Satellit (Raumfahrt), Satoshi Urushihara, Saut Situmorang, Südafrika, Südrhodesien, Südvietnam, SC Leipzig, Schäfer Heinrich, Schweiz, Scott W. Ambler, Seán Ó Ceallaigh, Sebastian Gramss, Sebastian Krumbiegel, Sepp Dietrich, Serap Çileli, Sergei Pawlowitsch Koroljow, Sergio Leone, Sevan Boyaciyan, Shaun Donovan, Shin’ichi Itō, Sibylle Ascheberg von Bamberg, Sibylle Hamann, Siegfried Kracauer, Sieglinde Winkler, Sigfried Held, Sigrid Kirchmann, Sigrid Maria Schnückel, Silke Gnad, Silke Reichmann, Silke Zertz, Simon Arkell, Sina (Sängerin), Sinéad O’Connor, Sirimavo Bandaranaike, Skúli Sverrisson, Sojus (Raumschiff), Soner Arıca, Sonia Abián, Sonja Ablinger, Sophie Marceau, Sounds (deutsche Zeitschrift), Sowjetunion, Staatspräsident, Staatstheater Stuttgart, Stanisław Jerzy Lec, Stanisław Mikołajczyk, Star Trek, Stéphan Caron, Stefan Bachmann, Stefan Edberg, Stefan Erdmann, Stefan Heße, Stefan Mappus, Stefan Raab, Stefan Reuter, Stefan Schmidt (Organist), Stefan Ströbitzer, Stefano Dionisi, Stefano Eranio, Steffi von Wolff, Sten Tolgfors, Stephan Meier, Stephen Baldwin, Stephen Malkmus, Steve Atwater, Steve Driehaus, Stojan Jankulow, Streik, Suharto, Sukarno, Surveyor, Surveyor 1, Susan Auch, Susan Rigvava-Dumas, Susanne Rohrer, Svend Fleuron, Svenja Pages, Sydney Allard, Sydney Camm, Sylvère Maes, Syrien, Tabea Zimmermann, Tadeusz Komorowski, Tajo, Tamaki Daidō, Tamara Vidali, Tania Aebi, Tanya Donelly, Taschkent, Tatjana Patitz, Tazzjana Ljadouskaja, Téa Leoni, Türkei, Teddy Sheringham, Texas, Thailand, The Beatles, The Spire, Thea Arnold, Theo Aeckerle, Theodor Kärner, Theodore F. Green, Thomas Borchert, Thomas Carell, Thomas Doll, Thomas Donaubauer, Thomas Doss, Thomas Eichin, Thomas Fuhrmann, Thomas Gohlke, Thomas Häßler, Thomas Huber (Bergsteiger), Thomas Kastenmaier, Thomas Schächl, Thomas Seeliger, Thomas Treß, Thomas Zereske, Thomas Zipp, Thorsten Wingenfelder, Thurman Thomas, Tim Armstrong (Musiker), Tina Ruland, Todesstrafe, Tokio, Tommie Smith, Tommy Guerrero, Tommy Stinson, Tony Adams, Torsten Dechert, Torsten Fröhling, Torwand, Toshihiro Arai, Tour de France, Tracii Guns, Tracy Byrd, Trine Hattestad, Tristan Klingsor, Troy Aikman, TSV 1860 München, Tunesien, Udo Bölts, Udo Jürgens, Uetze, Ulf Krokfors, Ulrich Herkenhoff, Ulrich Schuppler, Umlaufbahn, Universität Konstanz, Universum, Unterhaltungsshow, Urs Kälin, Ursula Lohn, Usbekistan, Usine marémotrice de la Rance, Uta Glaubitz, Ute Geweniger, Uwe Abel, Uwe Fuchs, Valentina Sandu-Dediu, Varto, Venera-Mission, Venus (Planet), Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinte Nationen, Verfassung, Vergewaltigung, Veronika Wallinger, Vicente Rojo Lluch, Victor Anfuso, Victor Antoni, Vier Alte, Vietnamkrieg, Vince Flynn, Vincent Auriol, Vincent Cassel, Vincenzo Amato (Künstler), Vincenzo Sospiri, Vittorio Giannini, Volksrepublik China, Wache Scharafjan, Waleri Wiktorowitsch Ljukin, Walt Disney, Walt Hansgen, Walter Aitkenhead, Walter Amstalden, Walter Fisch, Walter Frey (Politiker, 1909), Walter Gerwig, Walter Hösterey, Walter Lang (Musiker, 1896), Walter Layton, 1. Baron Layton, Wash Westmoreland, Wassil Boschinow, Wäinö Aaltonen, Weißwal, Weltbank, Weltumrundung, Wembley-Tor, Wenzel Jaksch, Werner Egk, Westminster Central Hall, Wettersatellit, Wieland Wagner, Wilhelm Busch (Pfarrer), Wilhelm Röpke (Wirtschaftswissenschaftler), Wilhelm Schnarrenberger, Will Shade, Willi Hammelrath, William Frawley, William Henry Eccles, William Waldorf Astor, 3. Viscount Astor, Wimbledon Championships, Wintersport, Wirbelsturm, Wjatscheslaw Wladimirowitsch Jekimow, Wladimir Wassiljewitsch Andrejew, Wolfgang Krebs (Kabarettist), Wolfgang Langhoff, Wumpscut, Wunibald Kamm, Xaver Zembrod, Yakubu Gowon, Yūko Arimori, Yoshihiro Asai, Yoshihiro Togashi, Zachariah Keodirelang Matthews, Zentralafrikanische Republik, Zita Funkenhauser, Zola Budd, Zoran Đorđić, Zum Blauen Bock, Zwei glorreiche Halunken, Zweiter Weltkrieg, 1. April, 1. August, 1. Dezember, 1. FC Lokomotive Leipzig (1966), 1. FC Union Berlin, 1. Februar, 1. Januar, 1. Juli, 1. Juni, 1. Mai, 1. März, 1. November, 1. Oktober, 1. September, 10. April, 10. August, 10. Dezember, 10. Februar, 10. Januar, 10. Juli, 10. Mai, 10. März, 10. November, 10. Oktober, 10. September, 11. April, 11. August, 11. Februar, 11. Januar, 11. Juli, 11. Juni, 11. Mai, 11. März, 11. November, 11. Oktober, 11. September, 12. April, 12. August, 12. Dezember, 12. Februar, 12. Januar, 12. Juli, 12. Juni, 12. Mai, 12. März, 12. November, 12. Oktober, 12. September, 13. April, 13. August, 13. Dezember, 13. Januar, 13. Juli, 13. Juni, 13. Mai, 13. März, 13. Oktober, 13. September, 14. April, 14. August, 14. Dezember, 14. Februar, 14. Januar, 14. Juli, 14. Juni, 14. Mai, 14. März, 14. November, 14. Oktober, 14. September, 15. April, 15. August, 15. Dezember, 15. Februar, 15. Januar, 15. Juli, 15. Juni, 15. Mai, 15. März, 15. November, 15. Oktober, 15. September, 1536, 16. April, 16. August, 16. Dezember, 16. Februar, 16. Januar, 16. Juli, 16. Juni, 16. Mai, 16. März, 16. November, 16. Oktober, 16. September, 17. August, 17. Dezember, 17. Februar, 17. Januar, 17. Juli, 17. Juni, 17. Mai, 17. März, 17. November, 17. Oktober, 17. September, 18. April, 18. August, 18. Dezember, 18. Februar, 18. Januar, 18. Juli, 18. Juni, 18. Mai, 18. März, 18. November, 18. Oktober, 18. September, 1862, 1867, 1869, 1870, 1871, 1872, 1873, 1874, 1875, 1876, 1877, 1878, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 19. April, 19. August, 19. Dezember, 19. Februar, 19. Januar, 19. Juli, 19. Juni, 19. Mai, 19. März, 19. November, 19. Oktober, 19. September, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1936, 1941, 1955, 1989, 1991, 1993, 1997, 1998, 2. April, 2. August, 2. Dezember, 2. Februar, 2. Januar, 2. Juli, 2. Juni, 2. Mai, 2. März, 2. November, 2. Oktober, 2. September, 20. April, 20. August, 20. Dezember, 20. Februar, 20. Januar, 20. Juli, 20. Juni, 20. Mai, 20. März, 20. November, 20. Oktober, 20. September, 2001, 2002, 2004, 2005, 2008, 2012, 2013, 2016, 2018, 21. April, 21. August, 21. Dezember, 21. Februar, 21. Juli, 21. Juni, 21. Mai, 21. März, 21. November, 21. Oktober, 21. September, 22. April, 22. August, 22. Dezember, 22. Februar, 22. Januar, 22. Juli, 22. Juni, 22. Mai, 22. März, 22. November, 22. Oktober, 22. September, 23. April, 23. August, 23. Dezember, 23. Februar, 23. Januar, 23. Juli, 23. Juni, 23. Mai, 23. März, 23. November, 23. Oktober, 24. April, 24. August, 24. Dezember, 24. Februar, 24. Januar, 24. Juli, 24. Juni, 24. Mai, 24. März, 24. November, 24. Oktober, 25. April, 25. August, 25. Dezember, 25. Februar, 25. Januar, 25. Juli, 25. Juni, 25. Mai, 25. März, 25. November, 25. September, 26. April, 26. August, 26. Dezember, 26. Februar, 26. Januar, 26. Juli, 26. Juni, 26. Mai, 26. März, 26. November, 26. Oktober, 26. September, 27. April, 27. August, 27. Dezember, 27. Februar, 27. Januar, 27. Juni, 27. Mai, 27. November, 27. Oktober, 27. September, 28. April, 28. August, 28. Dezember, 28. Februar, 28. Januar, 28. Juli, 28. Juni, 28. Mai, 28. März, 28. November, 28. Oktober, 28. September, 29. April, 29. August, 29. Dezember, 29. Januar, 29. Juli, 29. Juni, 29. Mai, 29. März, 29. November, 29. Oktober, 29. September, 3. April, 3. August, 3. Dezember, 3. Februar, 3. Januar, 3. Juli, 3. Juni, 3. Mai, 3. März, 3. November, 3. Oktober, 3. September, 30. April, 30. August, 30. Dezember, 30. Januar, 30. Juli, 30. Juni, 30. Mai, 30. März, 30. November, 30. Oktober, 30. September, 31. August, 31. Dezember, 31. Januar, 31. Juli, 31. Mai, 31. März, 31. Oktober, 4. April, 4. August, 4. Dezember, 4. Februar, 4. Januar, 4. Juni, 4. Mai, 4. März, 4. November, 4. Oktober, 4. September, 5. April, 5. August, 5. Dezember, 5. Februar, 5. Januar, 5. Juli, 5. Juni, 5. Mai, 5. März, 5. November, 5. Oktober, 5. September, 6. April, 6. August, 6. Dezember, 6. Februar, 6. Januar, 6. Juli, 6. Juni, 6. Mai, 6. März, 6. November, 6. Oktober, 6. September, 7. April, 7. August, 7. Dezember, 7. Februar, 7. Januar, 7. Juli, 7. Juni, 7. Mai, 7. März, 7. November, 7. Oktober, 7. September, 8. April, 8. August, 8. Dezember, 8. Februar, 8. Juni, 8. Mai, 8. März, 8. November, 8. Oktober, 8. September, 9. April, 9. August, 9. Dezember, 9. Februar, 9. Januar, 9. Juli, 9. Juni, 9. Mai, 9. März, 9. November, 9. Oktober, 9. September. Erweitern Sie Index (1738 mehr) »

Aaron Slight

Slight auf Kawasaki beim 8-Stunden-Rennen von Suzuka 1993 Aaron Tony Slight, MNZM (* 19. Januar 1966 in Masterton, Neuseeland) ist ein ehemaliger neuseeländischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Aaron Slight · Mehr sehen »

Abū Musʿab az-Zarqāwī

Abū Musʿab az-Zarqāwī (gebürtig Ahmad Nazzāl al-Chalaila, * 30. Oktober 1966 in Zarqa, Jordanien; † 7. Juni 2006 nahe Hibhib bei Baquba, Irak) war ein islamischer Fundamentalist und Mitglied der Terrororganisation al-Qaida im Irak.

Neu!!: 1966 und Abū Musʿab az-Zarqāwī · Mehr sehen »

Abd as-Salam Arif

Abd as-Salam Arif Arif (links) mit Qasim (1958) Abd as-Salam Muhammad Arif al-Dschumaili, auch Abdul Salam Mohammed Arif Aljumaily (* 1921 in Bagdad; † 13. April 1966 bei al-Naschwah) war Staatspräsident des Irak vom 8.

Neu!!: 1966 und Abd as-Salam Arif · Mehr sehen »

Abe Saperstein

Abraham M. „Abe“ Saperstein (* 4. Juli 1902 in London; † 15. März 1966 in Chicago) war ein US-amerikanischer Unternehmer und Manager der Harlem Globetrotters.

Neu!!: 1966 und Abe Saperstein · Mehr sehen »

Abel Balbo

Abel Eduardo Balbo (* 1. Juni 1966 in Empalme Villa Constitución, Provinz Santa Fe, Argentinien) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Abel Balbo · Mehr sehen »

Abfangjäger

Ein russischer Abfangjäger Mikojan-Gurewitsch MiG-31 Ein Abfangjäger ist ein auf die Verfolgung, Abdrängung und Vernichtung unbekannter oder feindlicher Luftfahrzeuge spezialisiertes Jagdflugzeug.

Neu!!: 1966 und Abfangjäger · Mehr sehen »

Abraham Afewerki

Abraham Afewerki (* 30. Januar 1966 in Asmara, Eritrea; † 7. Oktober 2006 in Massaua, Eritrea) war ein eritreischer Sänger, Songwriter und Produzent.

Neu!!: 1966 und Abraham Afewerki · Mehr sehen »

Abraham Binder

Abraham Wolfe Binder (* 13. Januar 1895 in New York City; † 9. Oktober 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Abraham Binder · Mehr sehen »

Abubakar Tafawa Balewa

Abubakar Tafawa Balewa Abubakar Tafawa Balewa, (* 1. Oktober 1912 in Bauchi; † 15. Januar 1966) war 1957 bis 1966 der erste und einzige Ministerpräsident von Nigeria.

Neu!!: 1966 und Abubakar Tafawa Balewa · Mehr sehen »

Adam Marian Pete

Adam Pete vor seinen Bildern in der Galerie Mensing.jpg "Neue Ewigkeit"Gemälde, Acryl auf Leinwand 160 X 230 cm 2006 Adam Marian Pete (* 1966 in Tarnowskie Góry, Polen) ist ein deutsch-polnischer Maler, Zeichner, Lyriker und Performer.

Neu!!: 1966 und Adam Marian Pete · Mehr sehen »

Adam Sandler

Adam Sandler in Hollywood (2011) Adam Richard Sandler (* 9. September 1966 in Brooklyn, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker, Produzent, Komponist, Synchronsprecher und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Adam Sandler · Mehr sehen »

Adelheid Gapp

Adelheid Gapp (* 19. Februar 1966 in Aldrans, Tirol) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Adelheid Gapp · Mehr sehen »

Adolf Flecken

Adolf Flecken (* 26. Juli 1889 in Neuss; † 26. Dezember 1966 ebenda) war ein deutscher Politiker (Zentrum, CDU).

Neu!!: 1966 und Adolf Flecken · Mehr sehen »

Ady Berber

Ady Berber, auch Adi Berber, eigentlich Adolf Berber, (* 4. Februar 1913 in Wien; † 3. Jänner 1966 ebenda) war ein österreichischer Freistilringer und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Ady Berber · Mehr sehen »

African National Congress

Der African National Congress (kurz ANC),, ist eine 1912 gegründete südafrikanische Organisation.

Neu!!: 1966 und African National Congress · Mehr sehen »

Agnès Desarthe

Agnès Desarthe (* 3. Mai 1966 in Paris) ist eine französische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Agnès Desarthe · Mehr sehen »

Agnes Asche

Agnes Asche (geborene Lampe, verwitwete Bertram, geschiedene Jünemann; * 13. Dezember 1891 in Harsum; † 7. Januar 1966 in Langenhagen) war eine deutsche Sozialistin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1966 und Agnes Asche · Mehr sehen »

Agostino Abbagnale

Agostino Abbagnale (* 25. August 1966 in Pompei) ist ein ehemaliger italienischer Ruderer und dreifacher olympischer Goldmedaillengewinner sowie mehrfacher Weltmeister.

Neu!!: 1966 und Agostino Abbagnale · Mehr sehen »

Ahmed Ateş

Ahmed Ateş (* 1911 in Birecik; † 20. Oktober 1966 in Istanbul) war ein türkischer Orientalist und Erforscher der persischen Literatur.

Neu!!: 1966 und Ahmed Ateş · Mehr sehen »

Ahmet Ak

Ahmet Ak (* 20. Mai 1966 in Kahramanmaraş) ist ein ehemaliger türkischer Ringer.

Neu!!: 1966 und Ahmet Ak · Mehr sehen »

Aigars Kalvītis

Aigars Kalvītis (2005) Aigars Kalvītis (* 27. Juni 1966 in Riga) ist ein lettischer Politiker und war vom 2.

Neu!!: 1966 und Aigars Kalvītis · Mehr sehen »

Aimé Steck

Aimé Steck (* 24. November 1892 in Constantine (Algerien); † 12. Juni 1966 in Nogent-sur-Oise) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Aimé Steck · Mehr sehen »

Aka Mortschiladse

Aka Morchiladze, 2017 Aka Mortschiladse (georgisch აკა მორჩილაძე; gebürtig გიორგი ახვლედიანი/Giorgi Achwlediani; * 10. November 1966) ist ein georgischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Aka Mortschiladse · Mehr sehen »

Akiko Itoyama

Akiko Itoyama (jap. 絲山 秋子, Itoyama Akiko; * 22. November 1966 in Setagaya) ist eine japanische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Akiko Itoyama · Mehr sehen »

Akishino (Prinzessin)

Prinzessin Kiko (2014) Prinzessin Kiko an ihrem Hochzeitstag am 29. Juni 1990 Prinzessin Kiko von Akishino (jap. amtlich: 文仁親王妃紀子, Fumihito-shinnōhi Kiko bzw. üblicherweise: 秋篠宮妃紀子, Akishino-no-miya-hi Kiko; * 11. September 1966 als Kiko Kawashima (川島 紀子, Kawashima Kiko)), ist die Ehefrau von Prinz Akishino von Japan.

Neu!!: 1966 und Akishino (Prinzessin) · Mehr sehen »

Albert Divo

Divo beim Großen Preis von Frankreich im Jahr 1924 Albert Divo bei der Targa Florio 1929 Albert Divo (eigentlich Albert Eugène Diwo, * 24. Januar 1895 in Paris; † 19. September 1966 in Morsang-sur-Orge, Département Essonne) war ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Albert Divo · Mehr sehen »

Alberto Braida

Alberto Braida (* 1. April 1966) ist ein italienischer Jazzpianist und Komponist.

Neu!!: 1966 und Alberto Braida · Mehr sehen »

Alberto Giacometti

Alberto Giacometti (links), 1962 porträtiert von Erhard Wehrmann Alberto Giacometti (* 10. Oktober 1901 in Borgonovo, Gemeinde Stampa; † 11. Januar 1966 in Chur) war ein Schweizer Bildhauer, Maler und Grafiker der Moderne, der seit 1922 hauptsächlich in Paris lebte und arbeitete.

Neu!!: 1966 und Alberto Giacometti · Mehr sehen »

Alberto Tomba

Alberto Tomba (* 19. Dezember 1966 in Bologna) ist ein ehemaliger italienischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Alberto Tomba · Mehr sehen »

Albrecht Brandi

Albrecht Brandi (* 20. Juni 1914 in Dortmund; † 6. Januar 1966 in KölnVeit Scherzer: Die Ritterkreuzträger 1939–1945. Scherzers Militaer-Verlag, Ranis/Jena 2007, ISBN 978-3-938845-17-2, S. 239.) war ein deutscher Marineoffizier und U-Boot-Kommandant der Kriegsmarine und einer von 27 Inhabern des Eichenlaubs mit Schwertern und Brillanten zum Ritterkreuz des Eisernen Kreuzes.

Neu!!: 1966 und Albrecht Brandi · Mehr sehen »

Alessandro Zanardi

Alessandro „Alex“ Zanardi (* 23. Oktober 1966 in Bologna) ist ein italienischer Automobilrennfahrer sowie Handbiker.

Neu!!: 1966 und Alessandro Zanardi · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Anufrijew

Alexander Alexandrowitsch Anufrijew (* 1. Juni 1926 in Dijur, ASSR der Komi; † 26. September 1966 in Narjan-Mar, Autonomer Kreis der Nenzen) war ein für die Sowjetunion startender Leichtathlet, der in den frühen 1950er Jahren als Langstreckenläufer erfolgreich war.

Neu!!: 1966 und Alexander Alexandrowitsch Anufrijew · Mehr sehen »

Alexander Antonitsch

Alexander „Alex“ Antonitsch (* 8. Februar 1966 in Villach) ist ein ehemaliger österreichischer Tennisspieler.

Neu!!: 1966 und Alexander Antonitsch · Mehr sehen »

Alexander Douala-Bell

Alexander Douala-Bell (* 3. Dezember 1897; † 1966 in Douala; deutsche Schreibweise Duala-Bell) war König des Duala-Volkes in Kamerun und Königlich-Württembergischer Offizier.

Neu!!: 1966 und Alexander Douala-Bell · Mehr sehen »

Alexander Gorkow

Alexander Gorkow (* 22. August 1966 in Düsseldorf) ist ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 1966 und Alexander Gorkow · Mehr sehen »

Alexander Graf Lambsdorff

Graf Lambsdorff (2014) Alexander Sebastian Léonce Freiherr von der Wenge Graf Lambsdorff (* 5. November 1966 in Köln) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Alexander Graf Lambsdorff · Mehr sehen »

Alexander König (Eiskunstläufer)

Alexander König (* 23. August 1966 in Eilenburg) ist ein deutscher Eiskunstlauftrainer und ehemaliger Eiskunstläufer.

Neu!!: 1966 und Alexander König (Eiskunstläufer) · Mehr sehen »

Alexander von Falkenhausen (General)

Alexander von Falkenhausen (1940) Ernst Alexander Alfred Herrmann Freiherr von Falkenhausen (* 29. Oktober 1878 auf Gut Blumenthal, Landkreis Neisse; † 31. Juli 1966 in Nassau) war deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg sowie von 1940 bis 1944 Chef der Militärverwaltung von Belgien und Nordfrankreich, und ein Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1966 und Alexander von Falkenhausen (General) · Mehr sehen »

Alexander Walerjewitsch Chalifman

Alexander Walerjewitsch Chalifman (oft auch in der englischen Transkription Alexander Khalifman; * 18. Januar 1966 in Leningrad) ist ein russischer Schachspieler.

Neu!!: 1966 und Alexander Walerjewitsch Chalifman · Mehr sehen »

Alexandra Coelho Ahndoril

Alexandra Coelho Ahndoril (2010) Alexandra Coelho Ahndoril (* 2. März 1966 in Helsingborg) ist eine schwedische Schriftstellerin und Literaturkritikerin.

Neu!!: 1966 und Alexandra Coelho Ahndoril · Mehr sehen »

Alexandra Kamp

Alexandra Kamp bei der NDR Talk Show, 2016 Alexandra Kamp, auch Alexandra Kamp-Groeneveld (* 29. Dezember 1966 in Karlsruhe) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Alexandra Kamp · Mehr sehen »

Alexandra Zazzi

Alexandra Zazzi auf der Göteborger Buchmesse 2009 Maria Alexandra Paula Louise Jademyr Zazzi (* 7. Juni 1966 in Rapallo, Italien) ist eine schwedische Köchin, Journalistin und Autorin von Kochbüchern.

Neu!!: 1966 und Alexandra Zazzi · Mehr sehen »

Alexis Denisof

Alexis Denisof (2015) Alexis Denisof (* 25. Februar 1966 in Salisbury, Maryland) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Alexis Denisof · Mehr sehen »

Alfa Romeo

Alfa Romeo 6C 1500 Super Sport von 1929 Alfa Romeo ist ein italienischer Hersteller von Automobilen mit Sitz in Turin, der 1910 in Mailand gegründet wurde und heute zu Fiat Chrysler Automobiles (FCA) gehört.

Neu!!: 1966 und Alfa Romeo · Mehr sehen »

Alfa Romeo Spider

Der Alfa Romeo Spider ist ein Roadster des italienischen Herstellers Alfa Romeo.

Neu!!: 1966 und Alfa Romeo Spider · Mehr sehen »

Alfonso Castaldo

Kardinalswappen von Alfonso Castaldo Alfonso Kardinal Castaldo (* 6. November 1890 in Casoria, Provinz Neapel, Italien; † 3. März 1966 in Neapel) war Erzbischof von Neapel.

Neu!!: 1966 und Alfonso Castaldo · Mehr sehen »

Alfred Jurzykowski

Alfred Jurzykowski (* 23. April 1899 in Opava Österreich-Ungarn; † 1966 in São Paulo) war ein polnischer Manager und Kunstförderer.

Neu!!: 1966 und Alfred Jurzykowski · Mehr sehen »

Alfred Kastler

Alfred Kastler (1966) Alfred Kastler' Gedicht Alfred Kastler (* 3. Mai 1902 in Gebweiler, Elsass; † 7. Januar 1984 in Bandol) war ein im damals zum Deutschen Reich gehörenden Elsass geborener französischer Physiker und erhielt 1966 den Nobelpreis für Physik.

Neu!!: 1966 und Alfred Kastler · Mehr sehen »

Alfred Mendelsohn

Alfred Mendelsohn (* 17. Februar 1910 in Bukarest; † 9. Mai 1966 ebenda) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Alfred Mendelsohn · Mehr sehen »

Alfred Naujocks

Alfred Naujocks unmittelbar nach dem Überlaufen (1944) Alfred Helmut Naujocks (* 20. September 1911 in Kiel; † 4. April 1966 in Hamburg; alias Hans Müller, alias Alfred Bonsen, Rudolf Möbert) war ein hoher Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes der SS (SD).

Neu!!: 1966 und Alfred Naujocks · Mehr sehen »

Alfred Onnen

Alfred Onnen (* 11. Dezember 1904 in Hohenkirchen; † 16. Mai 1966 in Jever) war ein deutscher Jurist und Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Alfred Onnen · Mehr sehen »

Alfredo Arciero

Alfredo Arciero (* 1966 in Caserta) ist ein italienischer Filmschaffender.

Neu!!: 1966 und Alfredo Arciero · Mehr sehen »

Alfredo Ottaviani

Alfredo Kardinal Ottaviani (1958) Konkordats mit dem Deutschen Reich (1933) Kardinalswappen (nach seiner Bischofsweihe 1962) Alfredo Kardinal Ottaviani (* 29. Oktober 1890 in Rom, Italien; † 3. August 1979 im Vatikan) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1966 und Alfredo Ottaviani · Mehr sehen »

Alice Agneskirchner

Alice Agneskirchner (* 1966 in München) ist eine deutsche Drehbuchautorin und Regisseurin.

Neu!!: 1966 und Alice Agneskirchner · Mehr sehen »

Alina Atlantis

Alina Atlantis im Februar 2014 auf der ART Innsbruck vor ihrem Bild '''Selbstfinder''' '''Penthesilea''' aus der Werkserie: Konzil der Göttinnen '''Gipfelbauplan''' aus der Werkserie: Gipfelstürmer Alina Atlantis (* 1966 in Cottbus als Alina Wollert) ist eine deutsche Künstlerin mit dem Schwerpunkt Malerei.

Neu!!: 1966 und Alina Atlantis · Mehr sehen »

Aljona Asjornaja

Aljona Asjornaja (eigentlich: Елена Павловна Азёрная, Jelena Pawlowna Asjornaja; * 9. März 1966 in Swerdlowsk, Sowjetunion) ist eine russische naive Malerin.

Neu!!: 1966 und Aljona Asjornaja · Mehr sehen »

All Nippon Airways

All Nippon Airways (englisch), aufgerufen am 18.

Neu!!: 1966 und All Nippon Airways · Mehr sehen »

Alma Cogan

Alma Cogan (* 19. Mai 1932 in Stepney, London; † 26. Oktober 1966 in London), bürgerlich Alma Angela Cohen, war eine englische Schlagersängerin.

Neu!!: 1966 und Alma Cogan · Mehr sehen »

Alvin Langdon Coburn

Blue Plaque für Alvin Langdon Coburn Alvin Langdon Coburn (* 11. Juni 1882 in Boston, USA; † 23. November 1966, Rhos-on-Sea (Colwyn Bay) Nordwales, Großbritannien) war ein US-amerikanisch-britischer Fotograf, der als Schlüsselfigur des Pictorialismus gilt.

Neu!!: 1966 und Alvin Langdon Coburn · Mehr sehen »

Amélie Nothomb

Amélie Nothomb (2009) Amélie Nothomb alias Fabienne Claire Nothomb (* 9. Juli 1966 in Etterbeek, Brüssel oder 13. August 1967 in Kōbe, Japan) ist eine belgische Schriftstellerin französischer Sprache.

Neu!!: 1966 und Amélie Nothomb · Mehr sehen »

André Breton

André Breton André Breton (* 19. Februar 1896 in Tinchebray, Kanton Tinchebray, Département Orne in der Normandie; † 28. September 1966 in Paris) war ein französischer Dichter, Schriftsteller und der wichtigste Theoretiker des Surrealismus; sein ganzes Leben war mit dieser Bewegung verbunden.

Neu!!: 1966 und André Breton · Mehr sehen »

André Gailhard

André Charles Samson Gailhard (* 29. Juni 1885 in Paris; † 3. Juli 1966 in Ermont, Département Val-d’Oise) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 1966 und André Gailhard · Mehr sehen »

André Parker

André Parker (* 6. Juni 1966 in Lübeck) ist ein deutscher Musiker, Songwriter und Entertainer.

Neu!!: 1966 und André Parker · Mehr sehen »

Andrea Berg

Andrea Berg (2017) Andrea Berg (* 28. Januar 1966 als Andrea Zellen in Krefeld, bürgerlich Andrea Ferber) ist eine deutsche Schlagersängerin.

Neu!!: 1966 und Andrea Berg · Mehr sehen »

Andrea Tafi

Andrea Tafi Andrea Tafi (* 7. Mai 1966 in Fucecchio) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Andrea Tafi · Mehr sehen »

Andrea Weibel

Andrea Weibel (geboren am 10. Juli 1966 in Hünenberg) ist eine Schweizer Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Andrea Weibel · Mehr sehen »

Andreas Arnstedt

Andreas Arnstedt (* 31. August 1969 in Gera) ist ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Regisseur.

Neu!!: 1966 und Andreas Arnstedt · Mehr sehen »

Andreas Becker (Politiker)

Andreas Becker Andreas Becker (* 26. Mai 1966 in Recklinghausen) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1966 und Andreas Becker (Politiker) · Mehr sehen »

Andreas Brucker

Andreas Brucker (* 11. April 1963 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Andreas Brucker · Mehr sehen »

Andreas C. Studer

Andreas C. Studer (2005) Andreas Carl Studer (* 20. Mai 1966 in Interlaken) ist ein Schweizer Fernsehkoch und Autor.

Neu!!: 1966 und Andreas C. Studer · Mehr sehen »

Andreas Fischer (Politiker)

Andreas Fischer, Rede im Bayer. Landtag (Feb. 2012) Andreas Fischer (* 11. April 1966 in Nürnberg) ist ein deutscher Politiker (FDP bis 2014, danach parteilos).

Neu!!: 1966 und Andreas Fischer (Politiker) · Mehr sehen »

Andreas Hahn (Fußballspieler)

Andreas Hahn (* 6. September 1966) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: 1966 und Andreas Hahn (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Andreas Helmer

Andreas Helmer (* 25. Februar 1966 in Saerbeck) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Andreas Helmer · Mehr sehen »

Andreas Hill

Andreas Hill (* 16. Oktober 1966) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 1966 und Andreas Hill · Mehr sehen »

Andreas Kröper

Andreas Kröper (* 1966 in Karlsruhe) ist ein deutscher Musikwissenschaftler, Regisseur, Dirigent und Flötist.

Neu!!: 1966 und Andreas Kröper · Mehr sehen »

Andreas Marschall

Andreas Marschall (* 13. Januar 1961 in Karlsruhe) ist ein deutscher Zeichner, Drehbuchautor, Filmeditor und Filmregisseur.

Neu!!: 1966 und Andreas Marschall · Mehr sehen »

Andreas Müller (Komiker)

Andreas Müller beim Ludwigshafener Stadtfest 2017 Andreas Müller (* 15. Juni 1966) ist ein deutscher Komiker und Stimmenimitator.

Neu!!: 1966 und Andreas Müller (Komiker) · Mehr sehen »

Andreas Platthaus

Andreas Platthaus (2009) Andreas Platthaus (* 15. Februar 1966 in Aachen) ist ein deutscher Journalist, Comics-Experte und Autor.

Neu!!: 1966 und Andreas Platthaus · Mehr sehen »

Andrei Abduwalijew

Andrei Chakimowitsch Abduwalijew (engl. Transkription Andrey Abduvaliyev; * 30. Juni 1966 in Leningrad) ist ein ehemaliger Hammerwerfer.

Neu!!: 1966 und Andrei Abduwalijew · Mehr sehen »

Andrew Adamson

Andrew Ralph Adamson, MNZM (* 1. Dezember 1966 in Auckland) ist ein neuseeländischer Regisseur.

Neu!!: 1966 und Andrew Adamson · Mehr sehen »

Anette Norberg

Anette Charlotte Norberg (* 12. November 1966 in Härnösand) ist eine schwedische Curlerin und amtierende Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Anette Norberg · Mehr sehen »

Angela Freimuth

Angela Freimuth (* 12. Juli 1966 in Lüdenscheid) ist eine deutsche Politikerin (FDP).

Neu!!: 1966 und Angela Freimuth · Mehr sehen »

Angelo Di Livio

Angelo Di Livio (* 26. Juli 1966 in Rom) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Angelo Di Livio · Mehr sehen »

Angloamerikanisches Maßsystem

Die angloamerikanischen Maßsysteme haben ihren Ursprung im mittelalterlichen England und fanden Verbreitung im Einflussgebiet des ehemaligen Britischen Weltreichs.

Neu!!: 1966 und Angloamerikanisches Maßsystem · Mehr sehen »

Ann-Kathrin Kramer

Ann-Kathrin Kramer beim Radio Regenbogen Award 2017 im Europapark in Rust Ann-Kathrin Kramer (* 4. April 1966 in Wuppertal) ist eine deutsche Schauspielerin und Autorin.

Neu!!: 1966 und Ann-Kathrin Kramer · Mehr sehen »

Ann-Kristin Achleitner

Ann-Kristin Achleitner (geb. Koberg; * 16. März 1966 in Düsseldorf) ist eine deutsche Wissenschaftlerin und Professorin für Betriebswirtschaftslehre und Risikokapital­geberin.

Neu!!: 1966 und Ann-Kristin Achleitner · Mehr sehen »

Anna Andrejewna Achmatowa

Achmatowa im Jahr 1922, gemalt von Kusma Petrow-Wodkin Titelblatt der russischen Ausgabe von ''Abend'' (''Вечер''), 1912 (Volltext) Anna Andrejewna Achmatowa (gebürtige Gorenko;, wiss. Transliteration Anna Andreevna Achmatova, bzw. Горенко; * in Bolschoi Fontan bei Odessa, Russisches Kaiserreich; † 5. März 1966 in Domodedowo bei Moskau, Russische SFSR) war eine russische Dichterin und Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Anna Andrejewna Achmatowa · Mehr sehen »

Anna Funder

Anna Funder (2012) Anna Funder (* 1966 in Melbourne) ist eine australische Schriftstellerin, Dokumentarfilmerin und Rechtsanwältin.

Neu!!: 1966 und Anna Funder · Mehr sehen »

Anne Schumann

Anne Schumann (* 1966 in Dohna) ist eine deutsche Geigerin und Dozentin der Barockmusik.

Neu!!: 1966 und Anne Schumann · Mehr sehen »

Anne Will

Anne Will auf der Re:publica 2018 Anne Will (* 18. März 1966 in Köln) ist eine deutsche Fernsehjournalistin.

Neu!!: 1966 und Anne Will · Mehr sehen »

Annett Hesselbarth

Annett Hesselbarth (* 4. Juni 1966 in Halle (Saale)) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die Anfang der 1990er Jahre zu den weltbesten 400-Meter-Läuferinnen gehörte.

Neu!!: 1966 und Annett Hesselbarth · Mehr sehen »

Annette Bulfon

Annette Bulfon (* 12. Mai 1966 in Heidelberg) ist eine bayerische Politikerin (FDP).

Neu!!: 1966 und Annette Bulfon · Mehr sehen »

Annette M. Böckler

Annette Mirjam Böckler (* 26. Juni 1966 in Remscheid) ist seit Mai 2017 Fachleiterin Judentum am Zürcher Institut für Interreligiösen Dialog.

Neu!!: 1966 und Annette M. Böckler · Mehr sehen »

Annette Widmann-Mauz

Annette Widmann-Mauz (2013) Annette Widmann-Mauz (geb. Widmann; * 13. Juni 1966 in Tübingen) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Neu!!: 1966 und Annette Widmann-Mauz · Mehr sehen »

Anousheh Ansari

Anousheh Ansari (* 12. September 1966 in Maschhad, Iran) ist eine US-amerikanisch-iranische Multimillionärin und die erste Weltraumtouristin.

Neu!!: 1966 und Anousheh Ansari · Mehr sehen »

Anselmo Albareda

Wappen von Joaquín Anselmo María Albareda y Ramoneda Joaquín Anselmo María Kardinal Albareda y Ramoneda OSB (* 16. Februar 1892 in Barcelona, Spanien; † 19. Juli 1966 Barcelona, Spanien) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1966 und Anselmo Albareda · Mehr sehen »

Anthony Yeboah

Anthony „Tony“ Yeboah (* 6. Juni 1966 in Kumasi) ist ein ehemaliger ghanaischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Anthony Yeboah · Mehr sehen »

Antonius und Cleopatra

Antonius und Cleopatra (engl. Antony and Cleopatra) ist der Titel eines Theaterstückes von William Shakespeare.

Neu!!: 1966 und Antonius und Cleopatra · Mehr sehen »

Apartheid

„Badebereich nur für Angehörige der weißen Rasse“ – dreisprachiges Schild (englisch, afrikaans, isiZulu) am Strand der Großstadt Durban, 1989 Als Apartheid wird eine geschichtliche Periode der staatlich festgelegten und organisierten so genannten Rassentrennung in Südafrika bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Apartheid · Mehr sehen »

Apolinary Szeluto

Apolinary Szeluto (* 23. Juli 1884 in Sankt Petersburg; † 22. August 1966 in Chodzież) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Apolinary Szeluto · Mehr sehen »

Arben Spahiu

Arben Spahiu (* 1966 in Peshkopi) ist ein albanischer Violinist und stellvertretender Konzertmeister im Orchester der Bayerischen Staatsoper.

Neu!!: 1966 und Arben Spahiu · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: 1966 und Argentinien · Mehr sehen »

Ariane Jacobi

Ariane Jacobi geb.

Neu!!: 1966 und Ariane Jacobi · Mehr sehen »

Arizona

Arizona (amerik. Aussprache) ist ein Bundesstaat, der im Südwesten der Vereinigten Staaten liegt; die Abkürzung ist AZ.

Neu!!: 1966 und Arizona · Mehr sehen »

Arnaud Trévisiol

Arnaud Trévisiol (* 28. Juni 1966 in Briançon) ist ein ehemaliger französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Arnaud Trévisiol · Mehr sehen »

Arne Orderløkken

Arne Orderløkken (* 7. Februar 1966) ist ein ehemaliger norwegischer Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 1966 und Arne Orderløkken · Mehr sehen »

Arnold Hörburger

Arnold Hörburger (* 17. Februar 1886 in Rotterdam; † 20. Februar 1966) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Arnold Hörburger · Mehr sehen »

Arthur B. Langlie

Arthur B. Langlie Arthur Bernard Langlie (* 25. Juli 1900 in Lanesboro, Fillmore County, Minnesota; † 24. Juli 1966 in Seattle) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1941 bis 1945 der zwölfte sowie zwischen 1949 und 1957 der 14.

Neu!!: 1966 und Arthur B. Langlie · Mehr sehen »

Arthur Lourié

Arthur Vincent Lourié (* in Propoisk, Gouvernement Mogiljow; † 12. Oktober 1966 in Princeton (New Jersey)) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Arthur Lourié · Mehr sehen »

Arthur Pigeon

Joseph Arthur Pigeon (1884; † 1966) war ein kanadischer Akkordeonist.

Neu!!: 1966 und Arthur Pigeon · Mehr sehen »

Arthur T. Hannett

Arthur Thomas Hannett (* 17. Februar 1884 in Lyons, Wayne County, New York; † 18. März 1966 in Albuquerque, New Mexico) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1925 bis 1927 der siebte Gouverneur des Bundesstaates New Mexico.

Neu!!: 1966 und Arthur T. Hannett · Mehr sehen »

Arthur Waley

Arthur Waley um 1931 Arthur David Waley, eigentlich Arthur David Schloss, (* 19. August 1889 in Tunbridge Wells, England; † 27. Juni 1966 in Highgate, London) war ein britischer Sinologe.

Neu!!: 1966 und Arthur Waley · Mehr sehen »

Artur Wladimirowitsch Akojew

Artur Wladimirowitsch Akojew (* 2. Januar 1966 in Digora, Nordossetien, UdSSR) ist ein ehemaliger Gewichtheber, der für die Sowjetunion, die GUS und für Russland startete.

Neu!!: 1966 und Artur Wladimirowitsch Akojew · Mehr sehen »

Atlético Madrid

Der Sportklub Club Atlético de Madrid S.A.D. ist ein insbesondere durch seine Fußballabteilung bekannter, am 26.

Neu!!: 1966 und Atlético Madrid · Mehr sehen »

Atle Skårdal

Atle Skårdal (* 17. Februar 1966 in Lunde, Telemark) ist ein ehemaliger norwegischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Atle Skårdal · Mehr sehen »

Atoll

Das aus mehr als 40 Motus bestehende Atoll Atafu Ein Atoll ist ein ringförmiges Riff, in der Regel ein Korallenriff, das eine Lagune umschließt.

Neu!!: 1966 und Atoll · Mehr sehen »

Atommacht

Ehemalige Atommächte Atomwaffen nach Besitzern Als Atommacht wird ein Staat bezeichnet, der über Kernwaffen verfügt und zusätzlich die geeigneten Trägersysteme besitzt, um die Kernwaffen einsetzen zu können.

Neu!!: 1966 und Atommacht · Mehr sehen »

Attilio Lombardo

Attilio Lombardo (* 6. Januar 1966 in Santa Maria la Fossa (CE), Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Attilio Lombardo · Mehr sehen »

Außenministerium

Ein Außenministerium, in manchen Ländern auch Ministerium für Auswärtige Angelegenheiten, ist das Ministerium eines souveränen Staates, das für die außenpolitischen Beziehungen mit anderen Staaten zuständig ist.

Neu!!: 1966 und Außenministerium · Mehr sehen »

August Frölich

August Frölich Karl Hermann, August Siemsen, Elsa Niviera, Erich Mäder August Frölich (* 31. Dezember 1877 in Sippersfeld; † 22. Januar 1966 in Weimar) war ein deutscher Politiker der SPD bzw.

Neu!!: 1966 und August Frölich · Mehr sehen »

August-Martin Euler

August-Martin Euler (* 9. Mai 1908 in Kassel; † 4. Februar 1966 in Brüssel) war ein deutscher Politiker (FDP, später FVP und Deutsche Partei).

Neu!!: 1966 und August-Martin Euler · Mehr sehen »

Auguste Viktoria von Hohenzollern

Auguste Viktoria von Hohenzollern, Gemälde von Philip Alexius de László (1915) Auguste Viktoria Prinzessin von Hohenzollern (vollständiger Name Auguste Viktoria Wilhelmine Antonie Mathilde Ludovika Josephine Maria Elisabeth) (* 19. August 1890 in Potsdam; † 29. August 1966 in Münchhöf-Homberg) war die Ehefrau von Emanuel II., dem letzten gekröntem König von Portugal.

Neu!!: 1966 und Auguste Viktoria von Hohenzollern · Mehr sehen »

Australien

Der Staat Australien (Langform Commonwealth of Australia, liegt auf der Südhalbkugel nordwestlich von Neuseeland und südlich von Indonesien, Osttimor und Papua-Neuguinea.

Neu!!: 1966 und Australien · Mehr sehen »

Australischer Dollar

Der Australische Dollar ist die Währung Australiens, die von der Reserve Bank of Australia (RBA) ausgegeben wird.

Neu!!: 1966 und Australischer Dollar · Mehr sehen »

Axel Fischer (Politiker)

Axel Fischer 2014 Fischer auf dem CDU-Parteitag 2012 Axel Eduard Fischer (* 5. Mai 1966 in Karlsruhe) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 1966 und Axel Fischer (Politiker) · Mehr sehen »

Aztekenstadion

Das Aztekenstadion ist ein 1966 eröffnetes Fußballstadion in Coyoacán, einem Stadtteil von Mexiko-Stadt.

Neu!!: 1966 und Aztekenstadion · Mehr sehen »

Árni Páll Árnason

Árni Páll Árnason Árni Páll Árnason (* 23. Mai 1966 in Reykjavík) ist ein isländischer Politiker (Allianz).

Neu!!: 1966 und Árni Páll Árnason · Mehr sehen »

Éric Cantona

Éric Cantona in Cannes (2009) Éric Daniel Pierre Cantona (* 24. Mai 1966 in Marseille) ist ein französischer Schauspieler und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Éric Cantona · Mehr sehen »

Óglaigh na hÉireann (1922–1969)

Óglaigh na hÉireann ist eine Bezeichnung der Irisch-Republikanischen Armee, einer Anfang des 20. Jahrhunderts gegründeten militärischen bzw.

Neu!!: 1966 und Óglaigh na hÉireann (1922–1969) · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 1966 und Österreich · Mehr sehen »

Øystein Baadsvik

Øystein Baadsvik (* 1966 in Trondheim, Norwegen) gehört zu den wenigen berufsmäßigen Tubasolisten der Welt.

Neu!!: 1966 und Øystein Baadsvik · Mehr sehen »

Şahin Diniyev

Şahin Diniyev (alternative Schreibweise Shahin Diniyev,; Schachin Dinijew; * 12. Juli 1966 im Rajon Beyləqan, Aserbaidschanische SSR) ist ein ehemaliger aserbaidschanischer Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer.

Neu!!: 1966 und Şahin Diniyev · Mehr sehen »

Baath-Partei

Die Baath-Partei (vollständiger Name, aus arab.) ist eine politische Partei, die mit Ablegern in zahlreichen arabischen Ländern aktiv ist.

Neu!!: 1966 und Baath-Partei · Mehr sehen »

Badi Assad

Badi Assad (2014) Badi Assad (bürgerlicher Name: Mariangela Assad Simão) (* 23. Dezember 1966 in São João da Boa Vista, Brasilien) ist eine brasilianische Sängerin, Gitarristin und Komponistin.

Neu!!: 1966 und Badi Assad · Mehr sehen »

Baklai Temengil

Baklai Temengil (* 23. Oktober 1966) ist eine Politikerin, Sportfunktionärin und ehemalige Kanutin aus Palau.

Neu!!: 1966 und Baklai Temengil · Mehr sehen »

Balthazar Johannes Vorster

Balthazar Johannes Vorster Balthazar Johannes Vorster (* 13. Dezember 1915 in Jamestown, Kapprovinz (jetzt Ostkap), Südafrika; † 10. September 1983 in Kapstadt) war von 1966 bis 1978 Ministerpräsident und 1978/79 Staatspräsident der Republik Südafrika.

Neu!!: 1966 und Balthazar Johannes Vorster · Mehr sehen »

Bangkok

Bangkok (thailändisch กรุงเทพมหานคร, Krung Thep Maha Nakhon,,; kurz กรุงเทพฯ, Krung Thep,; historische Schreibung zum Teil auch Bankok) ist seit 1782 die Hauptstadt des Königreichs Thailand.

Neu!!: 1966 und Bangkok · Mehr sehen »

Barbados

Barbados ist ein Inselstaat im Atlantik und Teil der Kleinen Antillen.

Neu!!: 1966 und Barbados · Mehr sehen »

Barbara Becker

Barbara Becker Barbara Becker geborene Feltus (* 1. November 1966 in Heidelberg) ist eine deutsche Fernsehschauspielerin und Ex-Ehefrau des früheren Tennisspielers Boris Becker.

Neu!!: 1966 und Barbara Becker · Mehr sehen »

Barbara Goldstein

Barbara Goldstein (* 27. Februar 1966 in Neumünster; † 23. März 2014 in Gröbenzell) war eine deutsche Autorin von Sachbüchern, Romanen und historischen Romanen.

Neu!!: 1966 und Barbara Goldstein · Mehr sehen »

Basketball-Bundesliga

Die Basketball-Bundesliga (BBL), offizielle Bezeichnung easyCredit Basketball Bundesliga (easyCredit BBL), ist die höchste Spielklasse im deutschen Basketball der Herren.

Neu!!: 1966 und Basketball-Bundesliga · Mehr sehen »

Bay Bridge

Die San Francisco-Oakland Bay Bridge, zumeist nur Bay Bridge oder Oakland Bay Bridge genannt, überspannt die Bucht von San Francisco und verbindet die beiden kalifornischen Städte Oakland und San Francisco, USA.

Neu!!: 1966 und Bay Bridge · Mehr sehen »

Béla Tardos

Béla Tardos Béla Tardos (* 21. Juni 1910 in Budapest; † 18. November 1966 ebenda) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Béla Tardos · Mehr sehen »

Beatrix (Niederlande)

Prinzessin Beatrix der Niederlande, 2008 als Königin Unterschrift von Beatrix Beatrix (* 31. Januar 1938 in Baarn als Beatrix Wilhelmina Armgard), Prinzessin von Oranien-Nassau, Prinzessin zur Lippe-Biesterfeld, war vom 30.

Neu!!: 1966 und Beatrix (Niederlande) · Mehr sehen »

Bebel Gilberto

Bebel Gilberto (2012) Bebel Gilberto (* 12. Mai 1966, New York; geboren als Isabel Gilberto de Oliveira) ist eine brasilianische Sängerin und Liedermacherin.

Neu!!: 1966 und Bebel Gilberto · Mehr sehen »

Belinda Stronach

Belinda Stronach Belinda Stronach (* 2. Mai 1966 in Newmarket, Ontario) ist eine kanadische Geschäftsfrau und Politikerin.

Neu!!: 1966 und Belinda Stronach · Mehr sehen »

Ben Folds

Porträt von 2007 Folds 2004 Benjamin „Ben“ Scott Folds (* 12. September 1966 in Chapel Hill, North Carolina) ist ein US-amerikanischer Sänger und Pianist, der als Gründer der Band Ben Folds Five bekannt wurde.

Neu!!: 1966 und Ben Folds · Mehr sehen »

Bengt Andersson (Fußballspieler)

Bengt Andersson (* 11. August 1966 in Kungsbacka) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Bengt Andersson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Benito Archundia

Benito Armando Archundia Téllez (* 21. März 1966 in Tlalnepantla, Mexiko) ist ein ehemaliger mexikanischer Fußballschiedsrichter, der auch international eingesetzt wurde.

Neu!!: 1966 und Benito Archundia · Mehr sehen »

Benjamin Loeb (Dirigent)

Benjamin Loeb (* 1966 in Texas) ist ein US-amerikanischer Dirigent und Pianist.

Neu!!: 1966 und Benjamin Loeb (Dirigent) · Mehr sehen »

Bennett Miller

Bennett Miller (2013) Bennett Miller (* 30. Dezember 1966 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Kameramann.

Neu!!: 1966 und Bennett Miller · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 1966 und Berlin · Mehr sehen »

Berliner TSC

Der Berliner TSC (offiziell Berliner Turn- und Sportclub e. V.) ist ein Sportverein aus dem Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg.

Neu!!: 1966 und Berliner TSC · Mehr sehen »

Bernd Dreher

Bernd Dreher (* 2. November 1966 in Opladen, heute Leverkusen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtorwart und Torwarttrainer.

Neu!!: 1966 und Bernd Dreher · Mehr sehen »

Bernd Lichtenberg

Bernd Lichtenberg (* 24. Juni 1966 in Leverkusen) ist ein deutscher Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Bernd Lichtenberg · Mehr sehen »

Bernd Metzke

Bernd Metzke (* 25. Juni 1966 in Belzig, Bezirk Potsdam) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Bernd Metzke · Mehr sehen »

Bernhard Schweitzer

Bernhard Schweitzer (* 3. Oktober 1892 in Wesel; † 16. Juli 1966 in Tübingen) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 1966 und Bernhard Schweitzer · Mehr sehen »

Bernhard Winkler (Fußballspieler)

Bernhard Winkler (* 24. Juni 1966 in Würzburg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und Trainer.

Neu!!: 1966 und Bernhard Winkler (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Bernhard Zondek

Bernhard Zondek Bernhard Zondek (* 29. Juli 1891 in Wronke, Posen; † 8. November 1966 in New York) war ein deutsch-israelischer Gynäkologe, Pionier der Hormonforschung sowie und Bruder der Hochschullehrer Hermann Zondek (1887–1979) und Samuel Georg Zondek (1894–1970).

Neu!!: 1966 und Bernhard Zondek · Mehr sehen »

BFC Dynamo

Der BFC Dynamo (offiziell: BERLINER FUSSBALL CLUB DYNAMO e.V.) ist ein Berliner Fußballclub und mit zehn Meistertiteln in Folge von 1979 bis 1988 einer der erfolgreichsten Fußballclubs der DDR-Oberliga und deren Rekordmeister.

Neu!!: 1966 und BFC Dynamo · Mehr sehen »

Bill Carr

Bill Carr (eigentlich William Arthur Carr; * 24. Oktober 1909 in Pine Bluff, Arkansas; † 14. Januar 1966 in Tokio, Japan) war ein US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger.

Neu!!: 1966 und Bill Carr · Mehr sehen »

Bill Goldberg

William Scott Goldberg (* 27. Dezember 1966 in Tulsa, Oklahoma, USA), besser bekannt als Bill Goldberg, ist ein ehemaliger US-amerikanischer Footballspieler der NFL, Schauspieler und aktiver Wrestler.

Neu!!: 1966 und Bill Goldberg · Mehr sehen »

Bill Stewart (Musiker)

Bill Stewart (r.) mit Dizzy Gillespie, 1984 Bill Stewart William Harris „Bill“ Stewart (* 18. Oktober 1966 in Des Moines, Iowa) ist ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 1966 und Bill Stewart (Musiker) · Mehr sehen »

Bill Sweedler

Der Lotus Evora GTE von Bill Sweedler, Townsend Bell und Johnny Mowlem beim Petit Le Mans 2012 William "Bill" Sweedler (* 11. Oktober 1966) ist ein US-amerikanischer Autorennfahrer und Finanzmanager.

Neu!!: 1966 und Bill Sweedler · Mehr sehen »

Billie Jean King

Billie Jean King, 2011 Billie Jean King (* 22. November 1943 in Long Beach, Kalifornien) ist eine ehemalige US-amerikanische Tennisspielerin.

Neu!!: 1966 und Billie Jean King · Mehr sehen »

Billy Zane

Billy Zane (2010) Billy Zane (* 24. Februar 1966 in Chicago, Illinois als William George Zane, Jr.) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Billy Zane · Mehr sehen »

Blonde on Blonde

Blonde on Blonde ist das siebte Studioalbum von Bob Dylan und erschien am 16.

Neu!!: 1966 und Blonde on Blonde · Mehr sehen »

Bob Dylan

Bob Dylan (2010) Bob Dylan (* 24. Mai 1941 als Robert Allen Zimmerman in Duluth, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Musiker und Lyriker.

Neu!!: 1966 und Bob Dylan · Mehr sehen »

Boeing 707

Die Boeing 707 ist ein vierstrahliger Tiefdecker mit Schmalrumpf des US-amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing.

Neu!!: 1966 und Boeing 707 · Mehr sehen »

Boeing 727

Die Boeing 727 ist ein dreistrahliges Verkehrsflugzeug des amerikanischen Flugzeugherstellers Boeing in Tiefdeckerauslegung für den Passagier- und Frachttransport auf Mittel- und Kurzstrecken.

Neu!!: 1966 und Boeing 727 · Mehr sehen »

Bolivien

Lamas Bolivien (benannt nach Simón Bolívar, auf Quechua Puliwya und Aymara Wuliwya, offiziell: Plurinationaler Staat Bolivien) ist ein Binnenstaat in Südamerika, der im Westen an Peru und Chile, im Süden an Argentinien und Paraguay, im Osten und Norden an Brasilien grenzt.

Neu!!: 1966 und Bolivien · Mehr sehen »

Bonn

Offizielles Logo der Bundesstadt Bonn Das ''Palais Schaumburg'' war der Amtssitz des Bundeskanzlers (Foto von 1950). Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 1966 und Bonn · Mehr sehen »

Borussia Dortmund

Der Ballspielverein Borussia 09 e. V.

Neu!!: 1966 und Borussia Dortmund · Mehr sehen »

Botswana

Botswana bzw.

Neu!!: 1966 und Botswana · Mehr sehen »

Boykott

Ein Boykott ist ein organisiertes wirtschaftliches, soziales oder politisches Zwangs- oder Druckmittel, durch das eine Person, eine Personengruppe, ein Unternehmen oder ein Staat vom regelmäßigen Geschäftsverkehr ausgeschlossen wird.

Neu!!: 1966 und Boykott · Mehr sehen »

Brian Asawa

Brian Asawa (* 1. Oktober 1966 in Fullerton bei Los Angeles, Kalifornien; † 18. April 2016 in Mission Hills, San Fernando Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Opernsänger (Countertenor).

Neu!!: 1966 und Brian Asawa · Mehr sehen »

Brian London

Brian London (* 19. Juni 1934 in Blackpool, England) ist ein ehemaliger britischer Boxer.

Neu!!: 1966 und Brian London · Mehr sehen »

Brian Mikkelsen

Brian Mikkelsen, 2010Foto: Johannes Jansson/norden.org Brian Arthur Mikkelsen (* 31. Januar 1966 in Kopenhagen) ist ein dänischer Politiker der Konservativen Volkspartei.

Neu!!: 1966 und Brian Mikkelsen · Mehr sehen »

Brian O’Nolan

Brian O’Nolan, irisch Brian Ó Nualláin (* 5. Oktober 1911 in Strabane, County Tyrone, Nordirland; † 1. April 1966 in Dublin), war ein irischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Brian O’Nolan · Mehr sehen »

British Overseas Airways Corporation

Eine Boeing 314A, die von 1941 bis 1948 von der BOAC eingesetzt wurde Boeing 377 Stratocruiser der BOAC De Havilland Comet der BOAC Comet 1 der BOAC am London Heathrow Airport Vickers VC10 der BOAC Vickers VC10 der BOAC am Flughafen London Heathrow im November 1972 Die British Overseas Airways Corporation, kurz BOAC, war eine britische Fluggesellschaft mit Sitz in London und Basis auf dem London Heathrow Airport.

Neu!!: 1966 und British Overseas Airways Corporation · Mehr sehen »

Britta Unsleber

Britta Unsleber (* 25. Dezember 1966 in Darmstadt) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 1966 und Britta Unsleber · Mehr sehen »

Bruno Ahlberg

Bruno Valfrid Ahlberg (* 23. April 1911 in Espoo; † 9. Februar 1966 in Helsinki) war ein finnischer Boxer im Mittelgewicht und Weltergewicht und zweifacher Olympiateilnehmer.

Neu!!: 1966 und Bruno Ahlberg · Mehr sehen »

Bruno Arich-Gerz

Bruno Arich-Gerz (* 1966) ist ein deutscher Medien- und Literaturwissenschaftler, der auch Kriminalromane unter dem Pseudonym Bruno Laberthier veröffentlicht.

Neu!!: 1966 und Bruno Arich-Gerz · Mehr sehen »

Bruno Karl August Jung

Bruno Karl August Jung (* 2. April 1886 in Essen; † 13. Dezember 1966 in Göttingen) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Neu!!: 1966 und Bruno Karl August Jung · Mehr sehen »

Bruno Labbadia

Bruno Labbadia (* 8. Februar 1966 in Darmstadt) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Bruno Labbadia · Mehr sehen »

Bud Powell

Bud Powell Earl „Bud“ Powell (* 27. September 1924 in Harlem, New York City; † 31. Juli 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 1966 und Bud Powell · Mehr sehen »

Bundeshaushaltsplan (Deutschland)

Bundeshaushaltsplan 1989 (2 Bände) im Vergleich zum Bundeshaushaltsplan 1949 Der Bundeshaushaltsplan in Deutschland wird gemäß Grundgesetz (GG) im Rahmen des Haushaltsgrundsätzegesetzes als Anlage zum Bundeshaushaltsgesetz jährlich oder zweijährlich (Doppelhaushalt) vom Deutschen Bundestag für das kommende Haushaltsjahr oder die kommenden zwei Haushaltsjahre beschlossen und gliedert die Einnahmen und Ausgaben des Bundes nach Ressorts und Fallgruppen (bis BHO).

Neu!!: 1966 und Bundeshaushaltsplan (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 1966 und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundespräsident (Schweiz)

Bundesrat Ueli Maurer, Vizepräsident 2018 Der Bundespräsident ist dasjenige Mitglied der Schweizer Regierung, des Bundesrats, welches als primus inter pares den Vorsitz bei den Sitzungen führt.

Neu!!: 1966 und Bundespräsident (Schweiz) · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 1966 und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

Buster Keaton

Buster Keaton Buster Keaton (eigentlich Joseph Frank Keaton; * 4. Oktober 1895 in Piqua, Kansas; † 1. Februar 1966 in Woodland Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Filmregisseur.

Neu!!: 1966 und Buster Keaton · Mehr sehen »

Cabaret (Musical)

Cabaret ist ein Musical aus dem Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Cabaret (Musical) · Mehr sehen »

Camilo Torres

Camilo Torres Camilo Torres Restrepo (* 3. Februar 1929 in Bogotá; † 15. Februar 1966 in San Vicente de Chucurí in Santander) war ein kolumbianischer, katholischer Priester und Befreiungstheologe.

Neu!!: 1966 und Camilo Torres · Mehr sehen »

Canadair CL-44

Die Canadair CL-44 war ein Verkehrs- und Transportflugzeug des kanadischen Herstellers Canadair.

Neu!!: 1966 und Canadair CL-44 · Mehr sehen »

Candace Gingrich

Candace Gingrich (2008) Candace Gingrich (* 2. Juni 1966) ist eine US-amerikanische lesbische Aktivistin und die Halbschwester des ehemaligen Sprechers des US-Repräsentantenhauses Newt Gingrich.

Neu!!: 1966 und Candace Gingrich · Mehr sehen »

Canterbury

Canterbury (von altenglisch Cantwaraburig für „Burg (oder Stadt, Ort) der Leute von Kent“, lat. Cantuaria, veraltet im Deutschen auch Kanterberg, Kanterburg oder Kantelberg) ist eine Universitätsstadt mit 55.240 Einwohnern (2011).

Neu!!: 1966 und Canterbury · Mehr sehen »

Carl Fogarty

'Foggy' auf Yamaha bei Creg-ny-Baa auf der Isle of Man Carl Fogarty (* 1. Juli 1965 in Blackburn, North West England, England) ist ein ehemaliger britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Carl Fogarty · Mehr sehen »

Carl Ludwig Hübsch

Carl Ludwig Hübsch Carl Ludwig Hübsch (* 1966 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Jazz- und Improvisationsmusiker (Tuba).

Neu!!: 1966 und Carl Ludwig Hübsch · Mehr sehen »

Carl McKinley

Carl McKinley (* 9. Oktober 1895 in Yarmouth/Maine; † 24. Juli 1966 in Boston) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Carl McKinley · Mehr sehen »

Carlos Bernard

Carlos Bernard Carlos Bernard Papierski (* 12. Oktober 1962 in Evanston, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Carlos Bernard · Mehr sehen »

Carola Häggkvist

Carola, 2009 Carola Maria Häggkvist (* 8. September 1966 in Hägersten bei Stockholm), bekannt unter dem Künstlernamen Carola, ist eine schwedische Popsängerin und Medienpersönlichkeit.

Neu!!: 1966 und Carola Häggkvist · Mehr sehen »

Caroline Beil

Caroline Beil (2014) Caroline Beil (* 3. November 1966 in Hamburg) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin, Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 1966 und Caroline Beil · Mehr sehen »

Carsten Weidling

Carsten Johann Wolfgang Weidling (* 28. August 1966 in Dresden) ist ein deutscher Schriftsteller, Fernsehautor, Moderator und Globetrotter.

Neu!!: 1966 und Carsten Weidling · Mehr sehen »

Célestin Freinet

Célestin Freinet Célestin Freinet (* 15. Oktober 1896 in Gars, Provence, Frankreich; † 8. Oktober 1966 in Vence) war ein französischer Reformpädagoge und Begründer der Freinet-Pädagogik.

Neu!!: 1966 und Célestin Freinet · Mehr sehen »

Cecil Scott Forester

Cecil Scott Forester (* 27. August 1899 in Kairo, Ägypten als Cecil Lewis Troughton Smith; † 2. April 1966 in Fullerton, Kalifornien) war ein britischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 1966 und Cecil Scott Forester · Mehr sehen »

Cecilia Bartoli

Cecilia Bartoli (2007) Cecilia Bartoli (* 4. Juni 1966 in Rom) ist eine italienisch-österreichische Opernsängerin.

Neu!!: 1966 und Cecilia Bartoli · Mehr sehen »

Celina Muza

Celina Muza (* 6. Dezember 1966 in Puck, Kaschubien, Polen) ist eine polnische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Celina Muza · Mehr sehen »

Cemal Gürsel

Cemal Gürsel Gürsels Rede zum 25. Jahrestag des Todes von Staatsgründer Atatürk Cemal Gürsel (* 1895 in Erzurum; † 14. September 1966 in Ankara) war ein türkischer General und stand an der Spitze des Komitees der Nationalen Einheit, das am 27. Mai 1960 gegen Ministerpräsident Adnan Menderes putschte.

Neu!!: 1966 und Cemal Gürsel · Mehr sehen »

Cengiz Atila

Cengiz Atila (* 27. Juli 1966 in Muğla) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Cengiz Atila · Mehr sehen »

Charles Ariiotima

Charles Ariiotima (* 18. Januar 1966) ist ein ehemaliger Fußballschiedsrichter aus Tahiti.

Neu!!: 1966 und Charles Ariiotima · Mehr sehen »

Charles Brenton Huggins

Charles Brenton Huggins, 1950 Charles Brenton Huggins (* 22. September 1901 in Halifax, Kanada; † 12. Januar 1997 in Chicago, USA) war ein kanadisch-US-amerikanischer Chirurg und Krebsforscher.

Neu!!: 1966 und Charles Brenton Huggins · Mehr sehen »

Charles Whitman

Charles Whitman, 1963 Charles Joseph Whitman (* 24. Juni 1941 in Lake Worth, Florida; † 1. August 1966 in Austin, Texas) war ein Marineinfanterist und Architekturstudent an der University of Texas.

Neu!!: 1966 und Charles Whitman · Mehr sehen »

Charlie Hunter

Charlie Hunter Charlie Hunter (* 23. Mai 1967 in Providence, Rhode Island) ist ein US-amerikanischer Jazz-, Rock- und Fusion-Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Charlie Hunter · Mehr sehen »

Charlotte Laurier

Charlotte Laurier (* 18. November 1966 in Montréal, Québec) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Charlotte Laurier · Mehr sehen »

Cheb Bilal

Cheb Bilal Cheb Bilal (* 23. Juli 1966 in Cherchel, eigentlich Moufok Bilal), ist ein algerischer Raïsänger.

Neu!!: 1966 und Cheb Bilal · Mehr sehen »

Chengdu J-7

Die Chengdu J-7 (in der Exportausführung F-7) ist ein chinesisches Jagdflugzeug.

Neu!!: 1966 und Chengdu J-7 · Mehr sehen »

Chester W. Nimitz

Chester W. Nimitz als 5-Sterne-Admiral, um 1945 Chester William Nimitz, Sr. (* 24. Februar 1885 in Fredericksburg, Texas; † 20. Februar 1966 auf Yerba Buena Island, Kalifornien) war während des Zweiten Weltkriegs Fleet Admiral der US Navy und Oberbefehlshaber der alliierten Marineeinheiten im Pazifikkrieg.

Neu!!: 1966 und Chester W. Nimitz · Mehr sehen »

Chit Phumisak

Chit Phumisak Chit PhumisakDer Vorname wird auch als Jit, der Familienname als Pumisak, Poumisak oder Bhumisak transkribiert.

Neu!!: 1966 und Chit Phumisak · Mehr sehen »

Chris Abani

Christopher „Chris“ U. Abani (* 1966 in Afikpo, Nigeria) ist ein nigerianischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Chris Abani · Mehr sehen »

Christian Adam (Germanist)

Christian Adam (geboren als Christian Härtel; * 1966 in Lörrach) ist ein deutscher Fotograf und Germanist.

Neu!!: 1966 und Christian Adam (Germanist) · Mehr sehen »

Christian Herter (Politiker)

Herters Unterschrift Christian Archibald Herter (* 28. März 1895 in Paris; † 30. Dezember 1966 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: 1966 und Christian Herter (Politiker) · Mehr sehen »

Christian Kern

Christian Kern (2016) Christian Kern (* 4. Jänner 1966 in Wien) ist ein österreichischer Politiker (SPÖ) und ehemaliger Manager.

Neu!!: 1966 und Christian Kern · Mehr sehen »

Christian Lorenz

Christian Lorenz Christian „Flake“ Lorenz (* 16. November 1966 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Musiker und Keyboarder der Band Rammstein.

Neu!!: 1966 und Christian Lorenz · Mehr sehen »

Christian Schmidt (Bühnenbildner)

Christian Schmidt (* 1966 in Coburg) ist ein deutscher Bühnen- und Kostümbildner.

Neu!!: 1966 und Christian Schmidt (Bühnenbildner) · Mehr sehen »

Christina Aus der Au

Christina Aus der Au am Deutschen Evangelischen Kirchentag 2017 in Berlin Christina Aus der Au Heymann (* 1966 in Luzern) ist eine schweizerische evangelisch-reformierte Theologin und Philosophin.

Neu!!: 1966 und Christina Aus der Au · Mehr sehen »

Christine Aaftink

Christine Jacoba Aaftink (* 25. August 1966 in Abcoude) ist eine ehemalige niederländische Eisschnellläuferin.

Neu!!: 1966 und Christine Aaftink · Mehr sehen »

Christo Stoitschkow

Christo Stoitschkow Stoitschkow (* 8. Februar 1966 in Plowdiw) ist ein ehemaliger bulgarischer Fußballspieler und -Trainer.

Neu!!: 1966 und Christo Stoitschkow · Mehr sehen »

Christoph Grissemann

Christoph Grissemann (links) mit Dirk Stermann 2012 Christoph Grissemann (* 17. Mai 1966 in Innsbruck, Tirol; vollständiger Name Christoph Mark – als Künstlername Christoph Maria – Grissemann) ist ein österreichischer Kabarettist und Radio-Moderator.

Neu!!: 1966 und Christoph Grissemann · Mehr sehen »

Christoph Maria Herbst

Christoph Maria Herbst (2014) Christoph Maria Herbst (* 9. Februar 1966 in Wuppertal) ist ein deutscher Schauspieler sowie Hörbuch- und Synchronsprecher.

Neu!!: 1966 und Christoph Maria Herbst · Mehr sehen »

Christoph Peters

Christoph Peters (2017) Christoph Peters (* 11. Oktober 1966 in Kalkar) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Christoph Peters · Mehr sehen »

Christoph Schneider

Christoph Schneider Christoph „Doom“ Schneider (* 11. Mai 1966 in Pankow, Ost-Berlin) ist ein deutscher Musiker.

Neu!!: 1966 und Christoph Schneider · Mehr sehen »

Christoph Strupp

Christoph Strupp (* 1966) ist ein Historiker.

Neu!!: 1966 und Christoph Strupp · Mehr sehen »

Christopher Truswell

Christopher Truswell (* 31. Januar 1966 in Australien) ist ein australischer Schauspieler und Sprecher.

Neu!!: 1966 und Christopher Truswell · Mehr sehen »

Christy Canyon

Christy Canyon (2006) Christy Canyon (* 17. Juni 1966 in Pasadena, Kalifornien als Melissa Bardizbanian) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin armenischer Herkunft.

Neu!!: 1966 und Christy Canyon · Mehr sehen »

Church of England

Die Church of England (für Kirche von England) ist die Mutterkirche der Anglikanischen Gemeinschaft, sodass sich ihre Geschichte weitestgehend mit deren deckt.

Neu!!: 1966 und Church of England · Mehr sehen »

Church of Satan

Das Siegel des Baphomet ist das Siegel der Church of Satan Die Church of Satan (CoS) wurde am 30. April 1966 von Anton Szandor LaVey in San Francisco gegründet.

Neu!!: 1966 und Church of Satan · Mehr sehen »

Cindy Crawford

Cindy Crawford, 2009 Cynthia Ann „Cindy“ Crawford (* 20. Februar 1966 in DeKalb, Illinois) ist ein US-amerikanisches Model und eine Moderatorin und Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Cindy Crawford · Mehr sehen »

Claudia Nolte

Claudia Nolte, ca. 1998 Claudia Crawford, geborene Wiesemüller, geschiedene Nolte (* 7. Februar 1966 in Rostock) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Neu!!: 1966 und Claudia Nolte · Mehr sehen »

Claus Strunz

Claus Strunz (* 29. September 1966 in Münchberg/Oberfranken) ist ein deutscher Journalist.

Neu!!: 1966 und Claus Strunz · Mehr sehen »

Claus von Amsberg

Prinz Claus der Niederlande (1986) Standarte von Claus von Amsberg als Prinzgemahl der Niederlande. Claus von Amsberg (* 6. September 1926 in Hitzacker (Elbe); † 6. Oktober 2002 in Amsterdam; Taufname: Klaus-Georg Wilhelm Otto Friedrich Gerd von Amsberg) war der Prinzgemahl der niederländischen Königin Beatrix.

Neu!!: 1966 und Claus von Amsberg · Mehr sehen »

Claus Wolfschlag

Claus-Martin Wolfschlag (* 1966) ist ein deutscher Politologe und Publizist.

Neu!!: 1966 und Claus Wolfschlag · Mehr sehen »

Cláudio Taffarel

Cláudio André Mergen Taffarel (* 8. Mai 1966 in Santa Rosa) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballtorwart.

Neu!!: 1966 und Cláudio Taffarel · Mehr sehen »

Cléo de Mérode

Cléo de Mérode, Aufnahme um 1901 Cléopatre-Diane „Cléo“ de Mérode (* 27. September 1875 in Paris; † 17. Oktober 1966 ebenda) war eine französische Ballerina und Varieté-Tänzerin.

Neu!!: 1966 und Cléo de Mérode · Mehr sehen »

Cleveland Williams

Cleveland "Big Cat" Williams (* 6. Juni 1933 in Griffin; † 3. September 1999) war ein US-amerikanischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 1966 und Cleveland Williams · Mehr sehen »

Clifton Webb

Clifton Webb 1923 Clifton Webb, gebürtig Webb Parmalee Hollenbeck, (* 11. November 1889 in Indianapolis, Indiana; † 13. Oktober 1966 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Clifton Webb · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: 1966 und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Constantin Seibt

Constantin Seibt auf der re:publica 2014 Herbert Werner Constantin Seibt in moneyhouse.ch, abgerufen am 4.

Neu!!: 1966 und Constantin Seibt · Mehr sehen »

Cora Volz

Cora Volz (* 1966 in Mainz) ist eine deutsche Bildhauerin.

Neu!!: 1966 und Cora Volz · Mehr sehen »

Cordwainer Smith

Cordwainer Smith 1953 Cordwainer Smith (eigentlich Paul Myron Anthony Linebarger; * 11. Juli 1913 in Milwaukee, Wisconsin, USA; † 6. August 1966 in Baltimore) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 1966 und Cordwainer Smith · Mehr sehen »

Corrie Sanders

Cornelius Johannes „Corrie“ Sanders (* 7. Januar 1966 in Pretoria, Südafrika; † 23. September 2012 ebenda) war ein südafrikanischer Boxer und Weltmeister im Schwergewicht nach Version der WBO.

Neu!!: 1966 und Corrie Sanders · Mehr sehen »

Cosima von Borsody

Cosima von Borsody (* 20. Juli 1966 in Tegernsee) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Cosima von Borsody · Mehr sehen »

Coupe Jules Rimet

Die Coupe Jules Rimet (franz. für Jules-Rimet-Pokal) war von 1930 bis 1970 die Siegestrophäe der Fußball-Weltmeisterschaften.

Neu!!: 1966 und Coupe Jules Rimet · Mehr sehen »

Cristóbal Aranda

Cristóbal Aranda Cristtel (* 4. Juni 1966) ist ein ehemaliger andorranischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Cristóbal Aranda · Mehr sehen »

Curt Backeberg

Curt Backeberg (* 2. August 1894 in Lüneburg; † 14. Januar 1966) war ein deutscher Pflanzensammler und Kakteenforscher sowie der Autor einiger Standardwerke über Kakteen.

Neu!!: 1966 und Curt Backeberg · Mehr sehen »

Cynthia Nixon

Cynthia Nixon beim Tribeca Film Festival, 2009 Cynthia Ellen Nixon (* 9. April 1966 in New York) ist eine US-amerikanische Film-, Fernseh- und Theater-Schauspielerin und Politikerin der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Cynthia Nixon · Mehr sehen »

Daisetz Teitaro Suzuki

Daisetsu Teitaro Suzuki Daisetsu Teitaro Suzuki (jap. 鈴木 大拙, Suzuki Daisetsu; * 18. Oktober 1870 in Kanazawa als 鈴木 貞太郎, Suzuki Teitarō; † 12. Juli 1966 in Tokio) war ein japanischer Autor von Büchern über den Zen-Buddhismus.

Neu!!: 1966 und Daisetz Teitaro Suzuki · Mehr sehen »

Dan Lipinski

Dan Lipinski Daniel William „Dan“ Lipinski (* 15. Juli 1966 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Dan Lipinski · Mehr sehen »

Dan O’Brien

Daniel Dion („Dan“) O’Brien (* 18. Juli 1966 in Portland, Oregon) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Zehnkämpfer.

Neu!!: 1966 und Dan O’Brien · Mehr sehen »

Daniel O. Hastings

Daniel O. Hastings Daniel Oren Hastings (* 5. März 1874 in Princess Anne, Somerset County, Maryland; † 9. Mai 1966 in Wilmington, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat Delaware im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1966 und Daniel O. Hastings · Mehr sehen »

Daniel Plaza

Daniel Plaza (Daniel Plaza Montero; * 3. Juli 1966 in Barcelona) ist ein spanischer Geher und Olympiasieger.

Neu!!: 1966 und Daniel Plaza · Mehr sehen »

Daniel Schwerd

Daniel Schwerd Daniel Schwerd (* 3. November 1966 in Köln) ist ein deutscher Politiker (Die Linke, ehemals Piratenpartei).

Neu!!: 1966 und Daniel Schwerd · Mehr sehen »

Daniel Simmes

Daniel Simmes (* 12. August 1966 in Dortmund) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und aktueller -trainer.

Neu!!: 1966 und Daniel Simmes · Mehr sehen »

Daniela Amavia

Daniela Amavia (* 4. März 1966 in Athen) ist eine griechische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Daniela Amavia · Mehr sehen »

Danilo Pérez

Danilo Pérez (Panama, 2012) Danilo Pérez (* 29. Dezember 1966 in Panama) ist ein panamaischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 1966 und Danilo Pérez · Mehr sehen »

Dariusz Adamczyk

Dariusz Adamczyk (* 1966 in Polen) ist ein polnisch-deutscher Historiker.

Neu!!: 1966 und Dariusz Adamczyk · Mehr sehen »

Das aktuelle sportstudio

ehemaliges Logo des aktuellen sportstudios (2005–2006) Blick ins ehemalige aktuelle sportstudio (2012) das aktuelle sportstudio ist eine wöchentliche Sportsendung des ZDF am späten Samstagabend.

Neu!!: 1966 und Das aktuelle sportstudio · Mehr sehen »

Dave Angel

Dave Angel (* 1966 in London, Vereinigtes Königreich als David Angelico Nicholas Gooden) ist ein britischer Techno-Musiker, DJ und Labelbetreiber.

Neu!!: 1966 und Dave Angel · Mehr sehen »

Dave Krusen

Dave Krusen David „Dave“ Krusen (* 10. März 1966 in Tacoma, Washington) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: 1966 und Dave Krusen · Mehr sehen »

Dave Lambert (Sänger)

Dave Lambert, New York, ca. Juli 1947. Fotografie von William P. Gottlieb. Dave Lambert (* 19. Juni 1917 in Boston, Massachusetts als David Alden Lambert; † 3. Oktober 1966 in Westport, Connecticut) war ein US-amerikanischer Jazz-Sänger und Arrangeur.

Neu!!: 1966 und Dave Lambert (Sänger) · Mehr sehen »

David Adjaye

Sir David Adjaye, OBE (* 22. Dezember 1966 in Daressalam, Tansania) ist ein britischer Architekt.

Neu!!: 1966 und David Adjaye · Mehr sehen »

David Bennent

David Bennent bei der Premiere von ''Der Vampir auf der Couch'' (2014) David Bennent (* 9. September 1966 in Lausanne) ist ein Schweizer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und David Bennent · Mehr sehen »

David Cameron

David Cameron David William Donald Cameron (* 9. Oktober 1966 in London) ist ein britischer Politiker.

Neu!!: 1966 und David Cameron · Mehr sehen »

David Chalmers

David Chalmers David Chalmers (* 20. April 1966 in Sydney, Australien) ist ein australischer Philosoph.

Neu!!: 1966 und David Chalmers · Mehr sehen »

David J. Asher

David J. Asher (* 1966 in Edinburgh) ist ein britischer Astronom.

Neu!!: 1966 und David J. Asher · Mehr sehen »

David Leo Lawrence

David Leo Lawrence (1961) David Leo Lawrence (* 18. Juni 1889 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 21. November 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1959 bis 1963 der 39.

Neu!!: 1966 und David Leo Lawrence · Mehr sehen »

David Randolph Scott

David Randolph Scott (* 6. Juni 1932 in San Antonio, Texas) ist ein ehemaliger amerikanischer Astronaut und war der siebte von bisher zwölf Menschen, die den Mond betreten haben.

Neu!!: 1966 und David Randolph Scott · Mehr sehen »

David Safier

David Safier (* 13. Dezember 1966 in Bremen) ist ein deutscher Drehbuchautor und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und David Safier · Mehr sehen »

David Schwimmer

David Schwimmer (2011) David Lawrence Schwimmer (* 2. November 1966 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 1966 und David Schwimmer · Mehr sehen »

David Usher

David Usher (* 24. April 1966 in Oxford, England) ist ein kanadischer Rocksänger und Songschreiber.

Neu!!: 1966 und David Usher · Mehr sehen »

Dean Cain

Dean Cain (2014) Dean Cain (geboren Dean George Tanaka; * 31. Juli 1966 in Mount Clemens, Michigan) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Dean Cain · Mehr sehen »

Dean McDermott

Dean McDermott (2011) Dean McDermott (* 16. November 1966 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Dean McDermott · Mehr sehen »

Deana Carter

Deana Carter bei einem Auftritt in The Basement in Nashville (2014) Deana Carter (* 4. Januar 1966 in Nashville, Tennessee) ist eine US-amerikanische Countrysängerin und gelegentliche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Deana Carter · Mehr sehen »

Debbe Dunning

Debbe Dunning an Bord der ''USS Key West (SSN-722)'' am 11. August 2003 Debbe Dunning (* 11. Juli 1966 in Burbank, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Debbe Dunning · Mehr sehen »

Deborah Kara Unger

Deborah Kara Unger auf dem Toronto International Film Festival 2007 Deborah Kara Unger (* 12. Mai 1966 in Vancouver, British Columbia) ist eine kanadische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Deborah Kara Unger · Mehr sehen »

Dejan Savićević

Dejan Savićević (* 15. September 1966 in Titograd, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger jugoslawischer bzw.

Neu!!: 1966 und Dejan Savićević · Mehr sehen »

Deklaration von Taschkent

Die Deklaration von Taschkent (engl. Tashkent Declaration) ist ein 1966 zwischen Pakistan und Indien geschlossener Friedensvertrag, der den Zweiten Indisch-Pakistanischen Krieg (Zweiten Kaschmirkrieg) beendete, der von August bis Ende September 1965 dauerte, und zu einem Status quo führte.

Neu!!: 1966 und Deklaration von Taschkent · Mehr sehen »

Delphine de Vigan

Delphine de Vigan (2011) Delphine de Vigan (* 1. März 1966 in Paris) ist eine französische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Delphine de Vigan · Mehr sehen »

Demokratische Republik Kongo

Die Demokratische Republik Kongo (abgekürzt DR Kongo), von 1971 bis 1997 Zaire (frz. Zaïre), auch bekannt als Kongo-Kinshasa oder einfach der Kongo, ist eine Republik in Zentralafrika.

Neu!!: 1966 und Demokratische Republik Kongo · Mehr sehen »

Denizlispor

Denizlispor ist ein Fußballverein aus der südwesttürkischen Provinzhauptstadt Denizli.

Neu!!: 1966 und Denizlispor · Mehr sehen »

Dennenesch Zoudé

Dennenesch Zoudé beim Deutschen Fernsehpreis 2014 Dennenesch Zoudé (* 14. Dezember 1966 in Addis Abeba, Äthiopien; auch bekannt als Dennenesch Ninnig) ist eine deutsche Filmschauspielerin.

Neu!!: 1966 und Dennenesch Zoudé · Mehr sehen »

Dennis Mitchell

Dennis Allen Mitchell (* 20. Februar 1966 in Havelock, South Carolina) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 1966 und Dennis Mitchell · Mehr sehen »

Dennis Wise

Dennis Frank Wise (* 16. Dezember 1966 in Kensington, London) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler und war zuletzt bis Januar 2008 Trainer des englischen Drittligisten Leeds United.

Neu!!: 1966 und Dennis Wise · Mehr sehen »

Derek Sherinian

Derek Sherinian (* 25. August 1966 in Laguna Beach, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Keyboarder armenischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Derek Sherinian · Mehr sehen »

Detlef Altenbeck

Detlef Altenbeck (2014) Detlef Altenbeck (* 3. März 1966 in Düsseldorf) ist ein deutscher Theaterregisseur und Autor.

Neu!!: 1966 und Detlef Altenbeck · Mehr sehen »

Detlef Irrgang

Detlef Irrgang (* 27. Mai 1966 in Finsterwalde) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Detlef Irrgang · Mehr sehen »

Deutsche Bundespost

Die Deutsche Bundespost (DBP) war ein staatseigenes Post-, Logistik- und Fernmeldeunternehmen der Bundesrepublik Deutschland und Träger der zivilen Fernmeldehoheit.

Neu!!: 1966 und Deutsche Bundespost · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: 1966 und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Oper Berlin

Die Deutsche Oper Berlin ist das größte der drei Opernhäuser in Berlin.

Neu!!: 1966 und Deutsche Oper Berlin · Mehr sehen »

Deutsches Fastnachtmuseum

Museumsgebäude Luitpoldstraße des ''Deutschen Fastnachtmuseums'' Das Deutsche Fastnachtmuseum in der mainfränkischen Stadt Kitzingen ist das offizielle Museum des Bundes Deutscher Karneval, der Dachorganisation von über 5.200 Fastnachtsvereinen, Faschingsgilden, Karnevalsgesellschaften und Narrenzünften.

Neu!!: 1966 und Deutsches Fastnachtmuseum · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 1966 und Deutschland · Mehr sehen »

Dexter Holland

Dexter Holland (* 29. Dezember 1965 im Orange County, Kalifornien als Bryan Keith Holland) ist Gitarrist, Sänger und Songschreiber der 1984 gegründeten Punkband The Offspring.

Neu!!: 1966 und Dexter Holland · Mehr sehen »

Dick Barwegan

Richard James „Dick“ Barwegan (* 25. Dezember 1925 in Chicago, Illinois; † 3. September 1966 in Baltimore, Maryland) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1966 und Dick Barwegan · Mehr sehen »

Diego Arsuaga

Diego Arsuaga (* 13. Januar 1966 in Montevideo, Uruguay) ist ein uruguayischer Regisseur.

Neu!!: 1966 und Diego Arsuaga · Mehr sehen »

Dieter Krumpholz

MZ der Saison 1964. Dieter Krumpholz (* 1941; † 22. April 1966 bei Flöha) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Dieter Krumpholz · Mehr sehen »

Dieter Seidenkranz

Dieter Seidenkranz (* 22. Juli 1966 im Sauerland; † 6. August 2006 in Gambach, Oberbayern) war ein deutscher Kraftsportler und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Dieter Seidenkranz · Mehr sehen »

Dietrich von Choltitz

Dietrich von Choltitz (1940) Dietrich von Choltitz (* 9. November 1894 in Wiese Gräflich; † 5. November 1966 in Baden-Baden) war ein deutscher General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg sowie 1944 Stadtkommandant von Groß-Paris.

Neu!!: 1966 und Dietrich von Choltitz · Mehr sehen »

Dieudonné M’bala M’bala

Dieudonné M’bala M’bala (2009) Dieudonné M’bala M’bala (* 11. Februar 1966 in Fontenay-aux-Roses) ist ein unter seinem Vornamen Dieudonné auftretender französischer Komiker, Schauspieler und politischer Aktivist bretonisch-kamerunischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Dieudonné M’bala M’bala · Mehr sehen »

Dimebag Darrell

Dimebag Darrell Dimebag Darrell (* 20. August 1966 in Dallas, Texas; † 8. Dezember 2004 in Columbus, Ohio; bürgerlich Darrell Lance Abbott, bis 1992 bekannt als Diamond Darrell) war ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Dimebag Darrell · Mehr sehen »

Dimitris P. Kraniotis

Dimitris P. Kraniotis (* 15. Juli 1966 in Stomio) ist ein griechischer Arzt und Dichter.

Neu!!: 1966 und Dimitris P. Kraniotis · Mehr sehen »

Dino Cazares

Cazarez live im Jahr 2008 Dino Cazares (* 2. September 1966 in El Centro, Kalifornien, Vereinigte Staaten) ist ein mexikanisch-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Dino Cazares · Mehr sehen »

Dirk Anders

Dirk Anders (* 26. September 1966 in Ost-Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Dirk Anders · Mehr sehen »

Dirk Becker

Dirk Becker (* 4. Mai 1966 in Bielefeld-Gadderbaum) ist ein deutscher Politiker (SPD), ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages und seit 2015 Bürgermeister der lippischen Stadt Oerlinghausen.

Neu!!: 1966 und Dirk Becker · Mehr sehen »

Dirk Dobbrow

Dirk Dobbrow (* 6. Dezember 1966 in Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Schriftsteller und Dramatiker.

Neu!!: 1966 und Dirk Dobbrow · Mehr sehen »

Dirk von Petersdorff

Dirk von Petersdorff Dirk von Petersdorff (* 16. März 1966 in Kiel) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Dirk von Petersdorff · Mehr sehen »

DJ Kayslay

DJ Kayslay (* 16. August 1966 unter dem Namen Keith GraysonOktober-Ausgabe der Juice (2005) - Seite 75) ist ein US-amerikanischer DJ und Radiomoderator aus dem Stadtviertel Harlem in New York.

Neu!!: 1966 und DJ Kayslay · Mehr sehen »

DJ Premier

DJ Premier (2001) DJ Premier bei der Arbeit (2008) DJ Premier (* 21. März 1966 in Houston, Texas; bürgerlich Christopher Edward Martin), auch Premo, ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-DJ und Produzent.

Neu!!: 1966 und DJ Premier · Mehr sehen »

Dmitri Borissowitsch Konyschew

Dmitri Konyschew bei der Tour Down Under 2009 Dmitri Borissowitsch Konyschew (* 18. Februar 1966 in Gorki) ist einer der erfolgreichsten russischen Radsportprofis.

Neu!!: 1966 und Dmitri Borissowitsch Konyschew · Mehr sehen »

Domenico Blass

Domenico Blass (* 14. September 1966 in Zürich) ist ein Schweizer Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Domenico Blass · Mehr sehen »

Dominikanische Republik

Die Dominikanische Republik ist ein auf der Insel Hispaniola der Großen Antillen zwischen dem Atlantik und der Karibik gelegener Inselstaat.

Neu!!: 1966 und Dominikanische Republik · Mehr sehen »

Don Branson

Donald "Don" Branson (* 6. Juni 1920 in Rantoul; † 12. November 1966 in Ascot) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Don Branson · Mehr sehen »

Donny McCaslin

Donny McCaslin (Toronto Jazz Festival 2009) Donny McCaslin (Deutsches Jazzfestival 2013) Donny McCaslin (Donald Paul McCaslin, * 11. August 1966 in Santa Cruz/Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist.

Neu!!: 1966 und Donny McCaslin · Mehr sehen »

Doppelbesteuerungsabkommen

Ein Doppelbesteuerungsabkommen (DBA) – korrekte Bezeichnung: Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung – ist ein völkerrechtlicher Vertrag zwischen Staaten, in dem geregelt wird, in welchem Umfang das Besteuerungsrecht einem Staat für die in einem der beiden Vertragsstaaten erzielten Einkünfte oder für das in einem der beiden Vertragsstaaten belegene Vermögen zusteht.

Neu!!: 1966 und Doppelbesteuerungsabkommen · Mehr sehen »

Doris Eisenburger

Doris Eisenburger (* 4. Mai 1966 in Mediasch, Siebenbürgen, Rumänien) ist eine Kinderbuchillustratorin.

Neu!!: 1966 und Doris Eisenburger · Mehr sehen »

Dorota Czerner

Dorota Czerner-Richardson (* 1966 in Breslau) ist eine polnische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Dorota Czerner · Mehr sehen »

Dorothy Hindman

Dorothy Hindman Dorothy Elliston Hindman (* 1966 in Miami) ist eine US-amerikanische Komponistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 1966 und Dorothy Hindman · Mehr sehen »

Doug E. Fresh

Doug E. Fresh bei einem Auftritt in Williamsburg, Brooklyn im August 2010. Doug E. Fresh (* 17. September 1966 auf Barbados; bürgerlich Douglas E. Davis), ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Künstler.

Neu!!: 1966 und Doug E. Fresh · Mehr sehen »

Douglas O’Keeffe

Douglas Stewart O’Keeffe, manchmal Douglas O’Keefe und Doug O’Keefe, (* 5. Juni 1966 in Calgary, Alberta) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Douglas O’Keeffe · Mehr sehen »

Dragomir Josifow

Dragomir Josifow (bulgarisch Драгомир Йосифов; * 11. Juni 1966 in Warna) ist ein bulgarischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 1966 und Dragomir Josifow · Mehr sehen »

Duarte Abecasis

Duarte Monteverde Abecasis (* 11. November 1892 in Lissabon; † 8. April 1966) war ein portugiesischer Ingenieur.

Neu!!: 1966 und Duarte Abecasis · Mehr sehen »

Ed Olczyk

Edward Walter „Eddie“ Olczyk (* 16. August 1966 in Chicago, Illinois) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer italienisch-polnischer Abstammung, der von 1984 bis 2000 für die Chicago Blackhawks, Toronto Maple Leafs, Winnipeg Jets, New York Rangers, Los Angeles Kings und Pittsburgh Penguins in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 1966 und Ed Olczyk · Mehr sehen »

Ed Shearmur

Edward „Ed“ Shearmur (* 28. Februar 1966 in London, England) ist ein britischer Komponist von zahlreichen Filmmusiken.

Neu!!: 1966 und Ed Shearmur · Mehr sehen »

Edi Köhldorfer

Edi Köhldorfer (* 22. April 1966 in Feldbach, Steiermark) ist ein österreichischer Gitarrist, Komponist, Arrangeur und Buchautor.

Neu!!: 1966 und Edi Köhldorfer · Mehr sehen »

Edie Brickell

Edie Brickell (* 10. März 1966 in Oak Cliff (District of Dallas), Texas) ist eine US-amerikanische Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 1966 und Edie Brickell · Mehr sehen »

Edith Thys

Edith Olivia Thys (* 31. März 1966 in San Leandro, Kalifornien) ist eine ehemalige Skirennläuferin aus den USA.

Neu!!: 1966 und Edith Thys · Mehr sehen »

Eduard Augustin (Autor)

Eduard Augustin (* 1966) ist ein deutscher Autor.

Neu!!: 1966 und Eduard Augustin (Autor) · Mehr sehen »

Eduard Hartmann

Eduard Hartmann (* 3. September 1904 in Laxenburg; † 14. Oktober 1966 in Wien) war ein österreichischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Eduard Hartmann · Mehr sehen »

Edward Gordon Craig

Edward Gordon Craig, ca. 1900 Edward Gordon Craig CH OBE, bürgerlich Edward Henry Gordon Godwin, * 16. Januar 1872 in Stevenage, Hertfordshire, England; † 29. Juli 1966 in Vence, Provence-Alpes-Côte d’Azur, Frankreich war ein britischer Schauspieler, Regisseur, Bühnenbildner, Grafiker und Autor.

Neu!!: 1966 und Edward Gordon Craig · Mehr sehen »

Edyta Bartosiewicz

Edyta Bartosiewicz Edyta Małgorzata Bartosiewicz (* 11. Januar 1965 in Warschau) ist eine polnische Sängerin, Komponistin und Songwriterin.

Neu!!: 1966 und Edyta Bartosiewicz · Mehr sehen »

Egmont H. Arens

Egmont H. Arens (* 1888 in Cleveland, Ohio; † 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Industriedesigner und Redakteur.

Neu!!: 1966 und Egmont H. Arens · Mehr sehen »

Ehm Welk

Briefmarke der Deutschen Post der DDR aus der Serie ''Bedeutende Persönlichkeiten'' Ehm Welk, eigentlich: Emil Welk, Pseudonym: Thomas Trimm (* 29. August 1884 in Biesenbrow; † 19. Dezember 1966 in Bad Doberan), war ein deutscher Journalist, Schriftsteller, Volkshochschulgründer und Professor.

Neu!!: 1966 und Ehm Welk · Mehr sehen »

Eiger-Nordwand

Die Eiger-Nordwand im August 2008 Jungfrau Die Eiger-Nordwand ist eine der grossen Nordwände der Alpen.

Neu!!: 1966 und Eiger-Nordwand · Mehr sehen »

Einar Heimisson

Einar Heimisson (* 2. Dezember 1966 in Kópavogur, Island; † 16. August 1998 in München) war ein isländischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Einar Heimisson · Mehr sehen »

Einhandsegeln

Einhandsegeln bezeichnet das Segeln eines Bootes mit einer einzigen Person an Bord.

Neu!!: 1966 und Einhandsegeln · Mehr sehen »

Elana Meyer

Elana Meyer (* 10. Oktober 1966 in Albertinia, Südafrika) ist eine ehemalige südafrikanische Langstreckenläuferin und olympische Medaillengewinnerin.

Neu!!: 1966 und Elana Meyer · Mehr sehen »

Elazığ (Provinz)

Elâzığ (kurd. Elazîz) ist eine Provinz im Osten der Türkei.

Neu!!: 1966 und Elazığ (Provinz) · Mehr sehen »

Elio Vittorini

Elio Vittorini (* 23. Juli 1908 in Syrakus; † 12. Februar 1966 in Mailand) war ein italienischer Schriftsteller, Publizist und Übersetzer, einer der wichtigsten Vertreter des literarischen Neorealismus.

Neu!!: 1966 und Elio Vittorini · Mehr sehen »

Elisabeth Ahnert

Elisabeth Ahnert (* 4. Oktober 1885 in Chemnitz; † 3. September 1966 in Ehrenfriedersdorf) war eine deutsche Künstlerin.

Neu!!: 1966 und Elisabeth Ahnert · Mehr sehen »

ELIZA

ELIZA, hier in Emacs ELIZA ist ein 1966 von Joseph Weizenbaum entwickeltes Computerprogramm, das die Möglichkeiten der Kommunikation zwischen einem Menschen und einem Computer über natürliche Sprache aufzeigen sollte.

Neu!!: 1966 und ELIZA · Mehr sehen »

Elizabeth Arden

Elizabeth Arden Elizabeth Arden (geb. Florence Nightingale Graham; * 31. Dezember 1884 in Woodbridge, Kanada; † 18. Oktober 1966 in New York, USA) war eine amerikanische Kosmetikunternehmerin.

Neu!!: 1966 und Elizabeth Arden · Mehr sehen »

Ellen van Langen

Ellen van Langen (* 9. Februar 1966 in Oldenzaal) ist eine niederländische Mittelstreckenläuferin.

Neu!!: 1966 und Ellen van Langen · Mehr sehen »

Elliot See

Elliot McKay See (* 23. Juli 1927 in Dallas, Texas; † 28. Februar 1966 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Astronaut des Gemini-Programms.

Neu!!: 1966 und Elliot See · Mehr sehen »

Emil Brunner (Theologe)

Heinrich Emil Brunner (* 23. Dezember 1889 in Winterthur; † 6. April 1966 in Zürich) war ein evangelisch-reformierter Schweizer Theologe.

Neu!!: 1966 und Emil Brunner (Theologe) · Mehr sehen »

Emil Fahrenkamp

Shell-Haus in Berlin (2005) Emil Fahrenkamp (* 8. November 1885 in Aachen; † 24. Mai 1966 in Breitscheid) war ein deutscher Architekt, Hochschullehrer und von 1937 bis 1946 Leiter der Kunstakademie Düsseldorf.

Neu!!: 1966 und Emil Fahrenkamp · Mehr sehen »

Emil Julius Gumbel

Gedenktafel für die deutschen und österreichischen Flüchtlinge in Sanary-sur-Mer, unter ihnen Emil Julius Gumbel Emil Julius Gumbel (geboren 18. Juli 1891 in München; gestorben 10. September 1966 in New York) war ein deutsch-amerikanischer Mathematiker, politischer Publizist und Pazifist.

Neu!!: 1966 und Emil Julius Gumbel · Mehr sehen »

Emmanuel Le Divellec

Emmanuel Le Divellec (* 10. September 1966 in Paris) ist ein französischer Organist.

Neu!!: 1966 und Emmanuel Le Divellec · Mehr sehen »

Emry Arthur

Emry Arthur (* um 1900 in Elk Spring Valley, Kentucky; † 1966 in Indianapolis, Indiana) war ein US-amerikanischer Old-Time-Musiker.

Neu!!: 1966 und Emry Arthur · Mehr sehen »

Energie Cottbus

Der FC Energie Cottbus (vollständiger Name: Fußballclub Energie Cottbus e. V.) ist ein Fußballverein aus Cottbus.

Neu!!: 1966 und Energie Cottbus · Mehr sehen »

Englische Fußballnationalmannschaft

Die englische Fußballnationalmannschaft, gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften.

Neu!!: 1966 und Englische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Enrico Glori

Enrico Glori (eigentlich Enrico Musy, * 3. August 1901 in Neapel; † 22. April 1966 in Rom) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Enrico Glori · Mehr sehen »

Enrico Letta

Unterschrift von Enrico Letta Enrico Letta (* 20. August 1966 in Pisa) ist ein italienischer Politiker von der Partito Democratico.

Neu!!: 1966 und Enrico Letta · Mehr sehen »

Enrique Peña Nieto

Enrique Peña Nieto (2013) Enrique Peña Nieto (* 20. Juli 1966 in Atlacomulco, Estado de México) ist ein Politiker der Partei PRI.

Neu!!: 1966 und Enrique Peña Nieto · Mehr sehen »

Entschädigung

Eine Entschädigung ist eine Leistung, insbesondere eine Geldleistung, die zum Ausgleich erlittener Nachteile oder Einschränkungen geleistet wird.

Neu!!: 1966 und Entschädigung · Mehr sehen »

Enzo Scifo

Vincenzo Daniele „Enzo“ Scifo (* 19. Februar 1966 in La Louvière) ist ein ehemaliger belgischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Enzo Scifo · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Erdbeben · Mehr sehen »

Erde

Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems.

Neu!!: 1966 und Erde · Mehr sehen »

Erdoğan Atalay

Erdogan Atalay, 2016 Erdoğan Atalay (* 22. September 1966 in Hannover) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Erdoğan Atalay · Mehr sehen »

Ergin Ataman

Ergin Ataman (* 7. Januar 1966 in Istanbul) ist ein ehemaliger türkischer Basketballspieler und aktuell Trainer der Basketballmannschaft von Galatasaray Istanbul und seit März 2014 Chef-Trainer der türkischen Nationalmannschaft.

Neu!!: 1966 und Ergin Ataman · Mehr sehen »

Erhard König

Grab von Erhard König auf dem Alten Friedhof in Weimar Erhard König (* 3. Februar 1900 in Kockisch bei Mittweida; † 19. April 1966 in Erfurt) war ein deutscher Politiker (KPD/SED), Spanienkämpfer, Partisan und leitender Funktionär der Volkspolizei.

Neu!!: 1966 und Erhard König · Mehr sehen »

Eric Kretz

Eric Kretz (* 7. Juni 1966) ist ein US-amerikanischer Musiker und wurde bekannt als Schlagzeuger der Stone Temple Pilots, einer der populärsten Grunge-Rockbands der 1990er Jahre.

Neu!!: 1966 und Eric Kretz · Mehr sehen »

Eric Melvin

Eric Melvin Eric Scott Melvin (* 9. Juli 1966) ist Gitarrist der US-amerikanischen Punkband NOFX.

Neu!!: 1966 und Eric Melvin · Mehr sehen »

Eric Rudolph

Eric Robert Rudolph (* 19. September 1966 in Merritt Island, Florida) wurde bekannt als Bombenleger und Attentäter des Bombenanschlags bei den Olympischen Spielen 1996 in Atlanta.

Neu!!: 1966 und Eric Rudolph · Mehr sehen »

Eric Walz

Eric Walz (* 29. März 1966 in Königstein im Taunus) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Eric Walz · Mehr sehen »

Erich Engel

Erich Engel, 1962 Erich Gustav Otto Engel (* 14. Februar 1891 in Hamburg; † 10. Mai 1966 in Berlin) war ein deutscher Film- und Theaterregisseur.

Neu!!: 1966 und Erich Engel · Mehr sehen »

Erich Mielke

Erich Mielke (1976) Erich Fritz Emil Mielke (* 28. Dezember 1907 in Berlin; † 21. Mai 2000 ebenda) war ein deutscher Politiker (SED).

Neu!!: 1966 und Erich Mielke · Mehr sehen »

Erik Aaes

Erik Aaes (* 27. April 1899 in Nordby, Dänemark; † 19. März 1966 in Charlottenlund, Dänemark) war ein dänischer Szenenbildner.

Neu!!: 1966 und Erik Aaes · Mehr sehen »

Ernst Aigner (Fußballspieler)

Ernst Aigner Ernst Aigner (* 31. Oktober 1966 in Mödling) ist ehemaliger österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.

Neu!!: 1966 und Ernst Aigner (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Ernst Arnold (Politiker)

Ernst Arnold (* 31. März 1903 in Giebringhausen; † 6. Dezember 1966) war ein deutscher Politiker (FDP) und ehemaliger Abgeordneter des Hessischen Landtags.

Neu!!: 1966 und Ernst Arnold (Politiker) · Mehr sehen »

Ernst Hoferichter

Ernst Hoferichter (* 19. Januar 1895 in München; † 3. November 1966 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller, Journalist und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Ernst Hoferichter · Mehr sehen »

Ernst Schönbauer

Ernst Schönbauer (* 29. Dezember 1885 in Windigsteig, Niederösterreich; † 3. Mai 1966 in Großdietmanns) war ein österreichischer Rechtswissenschaftler und Politiker (GDVP/LB).

Neu!!: 1966 und Ernst Schönbauer · Mehr sehen »

Erstflug

Der Erstflug oder Jungfernflug (engl. maiden flight) ist der erste Flug eines Menschen oder eines Luftfahrzeuges.

Neu!!: 1966 und Erstflug · Mehr sehen »

Erwin Komenda

Erwin Komenda (* 6. April 1904 in Jauern am Semmering, Österreich; † 22. August 1966) war ein österreichischer Automobildesigner und von 1931 bis 1966 Leiter der Porsche-Karosseriekonstruktionsabteilung.

Neu!!: 1966 und Erwin Komenda · Mehr sehen »

Erwin Piscator

Erwin Piscator (um 1927) Piscators Unterschrift Erwin Friedrich Max Piscator (* 17. Dezember 1893 in Ulm, heute zu Greifenstein (Hessen) gehörig; † 30. März 1966 in Starnberg) war ein deutscher Theaterintendant, Regisseur und Theaterpädagoge.

Neu!!: 1966 und Erwin Piscator · Mehr sehen »

Erzbischof

Wappen eines römisch-katholischen Erzbischofs(erkennbar am grünen Bischofshut (''galero'') mit zwanzig seitlich herabhängenden gleichfarbigen Quasten (''fiochi'') sowie am hinter dem Wappenschild aufgerichteten erzbischöflichen Kreuz. Das Pallium weist darauf hin, dass dieser Erzbischof auch ein Metropolit ist.) Der Titel Erzbischof (Erz- von arché ‚Anfang‘, ‚Führung‘, in der abgeleiteten Bedeutung „Ober-“, und Bischof von επίσκοπος epískopos ‚Aufseher‘) wird von Bischöfen mit besonderer Amtsstellung getragen.

Neu!!: 1966 und Erzbischof · Mehr sehen »

Esko Aaltonen

Esko Aaltonen (* 9. März 1893 in Forssa; † 24. März 1966 in Helsinki) war ein finnischer Soziologe und Volkskundler.

Neu!!: 1966 und Esko Aaltonen · Mehr sehen »

Estadio Vicente Calderón

Das Estadio Vicente Calderón ist ein Fußballstadion in der spanischen Hauptstadt Madrid, direkt am Fluss Manzanares gelegen.

Neu!!: 1966 und Estadio Vicente Calderón · Mehr sehen »

Europapokal der Pokalsieger (Fußball)

Der Europapokal der Pokalsieger (in Österreich und in der Schweiz auch als Cup der Cupsieger bekannt) war ein von der UEFA organisierter europäischer Wettbewerb für Fußballvereine, der zwischen 1960 und 1999 ausgetragen wurde.

Neu!!: 1966 und Europapokal der Pokalsieger (Fußball) · Mehr sehen »

Europäische Wirtschaftsgemeinschaft

Gründungsmitglieder der EWG Die Europäische Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) war der ursprüngliche Name eines Zusammenschlusses europäischer Staaten zur Förderung der gemeinsamen Wirtschaftspolitik im Rahmen der europäischen Integration.

Neu!!: 1966 und Europäische Wirtschaftsgemeinschaft · Mehr sehen »

Eurovision Song Contest 1966

Der 11.

Neu!!: 1966 und Eurovision Song Contest 1966 · Mehr sehen »

Eva Garza

Eva Garza (Eva Gonda Rivera; * 11. Mai 1917 in Villa Frontera; † 1. November 1966 in Tucson/Arizona) war eine mexikanische Sängerin.

Neu!!: 1966 und Eva Garza · Mehr sehen »

Eva LaRue

Eva LaRue bei der Romyverleihung 2009 in Wien Eva LaRue (* 27. Dezember 1966 in Long Beach, Kalifornien als Eva Maria LaRuy) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Eva LaRue · Mehr sehen »

Evelyn Waugh

Evelyn Waugh 1940, Fotografie von Carl van Vechten Arthur Evelyn St.

Neu!!: 1966 und Evelyn Waugh · Mehr sehen »

Evening Standard

Chancery Lane'' bestimmten Ausgaben des ''Evening Standard'' ausgeladen. Zu sehen ist das Logo des hauseigenen Fernsehsenders ''London Live.'' Der London Evening Standard, bis Mai 2009 einfach Evening Standard, ist eine lokale kostenlose Tageszeitung aus London.

Neu!!: 1966 und Evening Standard · Mehr sehen »

Evgeny Agrest

Evgeny Agrest (* 15. August 1966 in Wizebsk) ist ein schwedischer Schachspieler mit Wurzeln in Weißrussland.

Neu!!: 1966 und Evgeny Agrest · Mehr sehen »

Ewald Budde

Ewald Budde Ewald Budde (* 18. April 1873 in Lüdenscheid; † 12. November 1966 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1966 und Ewald Budde · Mehr sehen »

ʿAlī ʿAbd ar-Rāziq

ʿAlī ʿAbd ar-Rāziq, auch Ali Abdel Raziq (‎; * 1887 oder 1888; † 1966), war ein ägyptischer Islamgelehrter und Scharia-Richter.

Neu!!: 1966 und ʿAlī ʿAbd ar-Rāziq · Mehr sehen »

Fab Morvan

Fab Morvan 2007 Fabrice „Fab“ Morvan (* 14. Mai 1966 in Paris) ist ein französischer Sänger.

Neu!!: 1966 und Fab Morvan · Mehr sehen »

Fabio Abate

Fabio Abate (2007) Fabio Abate (* 4. Januar 1966 in Locarno; heimatberechtigt in Cabbio) ist ein Schweizer Politiker (FDP) und Mitglied des Ständerates.

Neu!!: 1966 und Fabio Abate · Mehr sehen »

Fabrizio Giovanardi

Fabrizio Giovanardi (* 14. Dezember 1966 in Sassuolo) ist ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Fabrizio Giovanardi · Mehr sehen »

Farbstofflaser

Rhodamin 6G, der bei 580 nm emittiert. Zum Pumpen dient ein Argon-Laser (514 nm), der den Farbstoffstrahl hinter dem gelblichen Glas beleuchtet. Ein Farbstofflaser ist eine in der Wellenlänge abstimmbare Laser-Lichtquelle, bei dem als optisch aktives Medium ein spezieller Fluoreszenzfarbstoff verwendet wird.

Neu!!: 1966 und Farbstofflaser · Mehr sehen »

Faure Gnassingbé

Faure Essozimna Gnassingbé (* 6. Juni 1966 in Afagnan) ist ein Politiker aus der Republik Togo und der amtierende Präsident.

Neu!!: 1966 und Faure Gnassingbé · Mehr sehen »

FC Liverpool

Der FC Liverpool (offiziell: Liverpool Football Club) – auch bekannt als The Reds (für Die Roten) – ist ein 1892 gegründeter Fußballverein aus Liverpool.

Neu!!: 1966 und FC Liverpool · Mehr sehen »

FC Rot-Weiß Erfurt

Der FC Rot-Weiß Erfurt ist ein Fußballverein aus Erfurt.

Neu!!: 1966 und FC Rot-Weiß Erfurt · Mehr sehen »

Federico Bricolo

Federico Bricolo Federico Bricolo (* 13. Juli 1966 in Verona) ist ein italienischer Politiker der Lega Nord.

Neu!!: 1966 und Federico Bricolo · Mehr sehen »

Felix Ahlers

Felix Ahlers (* 9. August 1966) ist ein deutscher Manager und Vorstandsvorsitzender der Frosta AG in Bremerhaven.

Neu!!: 1966 und Felix Ahlers · Mehr sehen »

Felix Álvarez

Felix Josep Álvarez Blásquez (* 10. Juli 1966) ist ein ehemaliger andorranischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Felix Álvarez · Mehr sehen »

Felix Graf von Luckner

Felix Graf von Luckner Felix Nikolaus Alexander Georg Graf von Luckner (* 9. Juni 1881 in Dresden; † 13. April 1966 in Malmö) war ein deutscher Seeoffizier, Kommandant des Hilfskreuzers SMS ''Seeadler'' im Ersten Weltkrieg und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Felix Graf von Luckner · Mehr sehen »

Felix Steiner

Felix Steiner, hier im Range eines SS-Gruppenführers und Generalleutnants der Waffen-SS (1942) Felix Martin Julius Steiner (* 23. Mai 1896 in Stallupönen; † 12. Mai 1966 in München) war ein deutscher SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS.

Neu!!: 1966 und Felix Steiner · Mehr sehen »

Fernand Lamy

Fernand Lamy (* 8. April 1881 in Chauvigny; † 15. September 1966 in Paris) war ein französischer Dirigent, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1966 und Fernand Lamy · Mehr sehen »

Finn Christian Jagge

Finn Christian Jagge (* 4. April 1966 in Stabæk, Norwegen) ist ein ehemaliger norwegischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Finn Christian Jagge · Mehr sehen »

Flemming Povlsen

Flemming Søgaard Povlsen (* 3. Dezember 1966 in Brabrand) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler und jetziger -trainer.

Neu!!: 1966 und Flemming Povlsen · Mehr sehen »

Flying Tiger Line

Flying Tiger Line (ab Oktober 1980 im Außenauftritt firmierend als Flying Tigers) war eine US-amerikanische Frachtfluggesellschaft.

Neu!!: 1966 und Flying Tiger Line · Mehr sehen »

Forbes Burnham

Forbes Burnham (1966) Linden Forbes Sampson Burnham (* 20. Februar 1923 in Kitty, East Demerara; † 6. August 1985 in Georgetown) war zunächst Premierminister, dann Präsident von Guyana.

Neu!!: 1966 und Forbes Burnham · Mehr sehen »

Formel 1

Früheres Logo bis 2017 Die Formel 1 (kurz auch F1) ist eine Zusammenfassung der Regeln, Richtlinien und Bedingungen, in deren Rahmen die Formel-1-Weltmeisterschaft (offiziell FIA Formula One World Championship, bis 1980 Automobil-Weltmeisterschaft), eine vom Automobil-Dachverband Fédération Internationale de l’Automobile (FIA) festgelegte Formelserie, ausgetragen wird.

Neu!!: 1966 und Formel 1 · Mehr sehen »

François Ayoub

François Ayoub (* 11. Juli 1899 in Aleppo, Syrien; † 2. Juni 1966) war ein syrischer Erzbischof der Maronitischen Kirche auf Zypern und in Syrien.

Neu!!: 1966 und François Ayoub · Mehr sehen »

Francesco Bearzatti

Francesco Bearzatti (rechts) mit Massimo Donà (2014) Francesco Bearzatti (* 9. Oktober 1966 in Pordenone) ist ein italienischer Jazzmusiker (Tenor- und Sopransaxophon, Klarinette, electronics).

Neu!!: 1966 und Francesco Bearzatti · Mehr sehen »

Francesco Cantelli

Francesco Paolo Cantelli (* 20. Dezember 1875 in Palermo; † 21. Juli 1966 in Rom) war ein italienischer Mathematiker.

Neu!!: 1966 und Francesco Cantelli · Mehr sehen »

Francis Chichester

Sir Francis Chichester KBE (* 17. September 1901 in Barnstaple, Devon; † 26. August 1972 in Plymouth) war ein bekannter britischer Weltumsegler, er war ferner ein Autor und Pilot.

Neu!!: 1966 und Francis Chichester · Mehr sehen »

Francis Edward Faragoh

Francis Edward Faragoh (* 16. Oktober 1895 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 25. Juli 1966 in Oakland, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Schriftsteller österreichisch-ungarischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Francis Edward Faragoh · Mehr sehen »

Francis Fulton-Smith

Bayerischen Fernsehen zum Filmbrunch 2017 Francis Fulton-Smith (* 25. April 1966 in München) ist ein britisch-deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Francis Fulton-Smith · Mehr sehen »

Francis Peyton Rous

Francis Peyton Rous (* 5. Oktober 1879 in Baltimore; † 16. Februar 1970 in New York) war ein US-amerikanischer Pathologe und Nobelpreisträger.

Neu!!: 1966 und Francis Peyton Rous · Mehr sehen »

Franco Foda

Franco Foda (* 23. April 1966 in Mainz) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1966 und Franco Foda · Mehr sehen »

Frank Augustin

Frank Augustin (* 2. Oktober 1966 in Cottbus) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Frank Augustin · Mehr sehen »

Frank Goosen

Frank Goosen beim Kölner Treff, 2012 Frank Goosen (* 31. Mai 1966 in Bochum) ist ein deutscher Kabarettist und Romanautor.

Neu!!: 1966 und Frank Goosen · Mehr sehen »

Frank O’Connor

Geburtsort O’Connors: Cork in Irland um 1900 Frank O’Connor oder mit bürgerlichem Namen Michael Francis O’Donovan (* 17. September 1903 in Cork; † 10. März 1966 in Dublin) war ein irischer Schriftsteller und Autor bekannter Kurzgeschichten.

Neu!!: 1966 und Frank O’Connor · Mehr sehen »

Frank Patterson (Komponist)

Franklin Peale Patterson (* 5. Januar 1871 in Philadelphia; † 6. Juli 1966 in New Rochelle) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Frank Patterson (Komponist) · Mehr sehen »

Frank Steffel

Frank Steffel (2011) Frank Steffel (* 2. März 1966 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (CDU) und ehemaliger Unternehmer.

Neu!!: 1966 und Frank Steffel · Mehr sehen »

Frankfurt am Main

Offizielles Logo der Stadt Frankfurt am Main Römer ist Frankfurts Rathaus und ein Wahrzeichen der Stadt. Frankfurter Skyline von der Deutschherrnbrücke aus gesehen (2015) Frankfurt am Main ist mit etwa 736.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands.

Neu!!: 1966 und Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Frankie Andreu

Frankie Andreu (* 26. September 1966 in Dearborn, Michigan) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Radrennfahrer, späterer Radsportkommentator und Sportdirektor von Radsportteams.

Neu!!: 1966 und Frankie Andreu · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 1966 und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Schnabel

Franz Schnabel (* 18. Dezember 1887 in Mannheim; † 25. Februar 1966 in München) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 1966 und Franz Schnabel · Mehr sehen »

Franz Wallack

Franz Friedrich Wallack (* 24. August 1887 in Wien; † 31. Oktober 1966 in St. Johann im Pongau) war ein österreichischer Planer und Techniker.

Neu!!: 1966 und Franz Wallack · Mehr sehen »

Franz Xaver Meitinger

Franz Xaver Meitinger (* 10. Mai 1905 in Ried; † 25. Juli 1966) war ein deutscher Jurist und Politiker (BP).

Neu!!: 1966 und Franz Xaver Meitinger · Mehr sehen »

Französische Kernwaffentests in Algerien

Studenten aus Mali protestieren am 13. Februar 1960 in Leipzig gegen den französischen Atombombentest Die französischen Kernwaffentests in Algerien fanden von 1960 bis 1965 statt.

Neu!!: 1966 und Französische Kernwaffentests in Algerien · Mehr sehen »

Franziska Rochat-Moser

Franziska Rochat-Moser (geboren als Franziska Moser; * 17. August 1966 in Herzogenbuchsee; † 7. März 2002 in Lausanne) war eine Schweizer Langstreckenläuferin, die sich auf den Marathonlauf spezialisiert hatte.

Neu!!: 1966 und Franziska Rochat-Moser · Mehr sehen »

Frauenwahlrecht

Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914:„Heraus mit dem Frauenwahlrecht“ Frauenwahlrecht oder Frauenstimmrecht bedeutet, dass Frauen eines Landes die Möglichkeit haben, in gleichem Umfang und mit denselben Rechten wie Männer an politischen Abstimmungen aktiv und passiv teilzunehmen.

Neu!!: 1966 und Frauenwahlrecht · Mehr sehen »

Frauke Kuhlmann

Frauke Kuhlmann (* 27. November 1966 in Bad Segeberg) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 1966 und Frauke Kuhlmann · Mehr sehen »

Fred Armisen

Fred Armisen (April 2008) Frederick R. Armisen (* 4. Dezember 1966 in Hattiesburg, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Musiker.

Neu!!: 1966 und Fred Armisen · Mehr sehen »

Fred Ebb

Fred Ebb (* 8. April 1928 in New York City, New York; † 11. September 2004 ebenda) war ein US-amerikanischer Songschreiber und Musical-Texter.

Neu!!: 1966 und Fred Ebb · Mehr sehen »

Fred George Aandahl

Fred George Aandahl (* 9. April 1897 in Litchville, Barnes County, North Dakota; † 7. April 1966 in Fargo, North Dakota) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1945 bis 1951 der 23.

Neu!!: 1966 und Fred George Aandahl · Mehr sehen »

Frederick Chubb

John Frederick Chubb (* 16. April 1885 in Hastings; † 6. März 1966 in Vancouver) war ein kanadischer Organist, Chorleiter, Musikpädagoge und Komponist englischer Herkunft.

Neu!!: 1966 und Frederick Chubb · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: 1966 und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Friedrich Dürrenmatt

Ernst-Robert-Curtius-Preises für Essayistik 1989 in Bonn Friedrich Reinhold Dürrenmatt (* 5. Januar 1921 in Konolfingen; † 14. Dezember 1990 in Neuenburg; heimatberechtigt in Guggisberg) war ein Schweizer Schriftsteller, Dramatiker und Maler.

Neu!!: 1966 und Friedrich Dürrenmatt · Mehr sehen »

Friedrich Georg Houtermans

Friedrich Georg „Fritz“ Houtermans (* 22. Januar 1903 in Zoppot bei Danzig; † 1. März 1966 in Bern) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 1966 und Friedrich Georg Houtermans · Mehr sehen »

Friedrich Krause-Osten

Friedrich Krause-Osten (* 9. Mai 1884 in Riga; † 11. Februar 1966 in Bautzen) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1966 und Friedrich Krause-Osten · Mehr sehen »

Friedrich Middelhauve

Friedrich Middelhauve (* 17. November 1896 in Siegen, Westfalen; † 14. Juli 1966 in Bad Mergentheim, Baden-Württemberg) war ein deutscher Verleger und Politiker der FDP.

Neu!!: 1966 und Friedrich Middelhauve · Mehr sehen »

Friedrich von der Leyen

Friedrich von der Leyen, 1950 Friedrich von der Leyen (* 19. August 1873 in Bremen; † 6. Juni 1966 in Kirchseeon bei München) war ein deutscher germanistischer Mediävist und Volkskundler.

Neu!!: 1966 und Friedrich von der Leyen · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Foerster

Fotografie um 1930 Friedrich Wilhelm Foerster (* 2. Juni 1869 in Berlin; † 9. Januar 1966 in Kilchberg bei Zürich) war ein deutscher Philosoph, Pädagoge und Pazifist.

Neu!!: 1966 und Friedrich Wilhelm Foerster · Mehr sehen »

Frits Zernike

Frits Zernike Frederik „Frits“ Zernike (* 16. Juli 1888 in Amsterdam; † 10. März 1966 in Naarden) war ein niederländischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 1966 und Frits Zernike · Mehr sehen »

Fritz Czermak

Fritz Czermak (* 24. März 1894 in Prijedor, Bosnien; † 9. April 1966 in Wien) war ein österreichisch-mährischer Jurist und später deutscher Politiker (GB/BHE, später FDP).

Neu!!: 1966 und Fritz Czermak · Mehr sehen »

Fritz Grantze

Fritz Grantze (* 7. August 1893 in Schöneberg (heute Berlin); † 13. Dezember 1966 in Berlin) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 1966 und Fritz Grantze · Mehr sehen »

Fritz Lau

Grabmal für Fritz Lau auf dem Friedhof in Glückstadt Fritz Lau (* 10. August 1872 in Möltenort bei Kiel; † 5. Juli 1966 in Glückstadt) war ein niederdeutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Fritz Lau · Mehr sehen »

Fritz Uphoff

Fritz Uphoff (* 26. Juni 1890 in Witten; † 18. März 1966 in Worpswede) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1966 und Fritz Uphoff · Mehr sehen »

Fritz Wunderlich

Kusel: Stadtmuseum (mit Fritz-Wunderlich-Zimmer) Fritz-Wunderlich-Ausstellung, 2010 Fritz-Wunderlich-Museum Blick in eines der drei Fritz-Wunderlich-Zimmer im Stadt- und Heimatmuseum Kusel Bronzebüste Fritz Wunderlichs, geschaffen im Jahr 1973 von Erich Koch, im Kuseler Stadtpark ''Benzinoscher Garten'' Grabstätte von Fritz Wunderlich Friedrich Karl Otto Wunderlich (* 26. September 1930 in Kusel; † 17. September 1966 in Heidelberg) war ein deutscher Opernsänger (Lyrischer Tenor).

Neu!!: 1966 und Fritz Wunderlich · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer, offiziell FIFA World Cup oder FIFA Fussball-Weltmeisterschaft, ist ein Wettbewerb für Fußball-Nationalmannschaften, bei dem alle vier Jahre der Fußball-Weltmeister ermittelt wird.

Neu!!: 1966 und Fußball-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1966

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 1966 war die achte Ausspielung dieses bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 11.

Neu!!: 1966 und Fußball-Weltmeisterschaft 1966 · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1966/Deutschland

WorldCup1966logo.jpg|Logo der Fußball-WM 1966 DFB-Logo 1945.svg|Logo des deutschen Verbandes DFB Dieser Artikel behandelt die deutsche Nationalmannschaft bei ihrer Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 1966.

Neu!!: 1966 und Fußball-Weltmeisterschaft 1966/Deutschland · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 1966/England

Dieser Artikel behandelt die englische Nationalmannschaft bei der Fußball-Weltmeisterschaft 1966.

Neu!!: 1966 und Fußball-Weltmeisterschaft 1966/England · Mehr sehen »

Fuji (Vulkan)

Der Fuji (eingedeutscht: Fudschi; Duden: Fujiyama, Fudschijama) ist ein Vulkan und mit Höhe über dem Meeresspiegel der höchste Berg Japans.

Neu!!: 1966 und Fuji (Vulkan) · Mehr sehen »

Gabriel del Orbe

Gabriel del Orbe Castellanos (* 18. März 1888 in Moca; † 5. Mai 1966 in La Vega) war ein dominikanischer Geiger.

Neu!!: 1966 und Gabriel del Orbe · Mehr sehen »

Gail Devers

Yolanda Gail Devers (* 19. November 1966 in Seattle, Washington) ist eine ehemalige Leichtathletin aus den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1966 und Gail Devers · Mehr sehen »

Gary Anthony Williams

Gary Anthony Williams Gary Anthony Williams (* 14. März 1966 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor, Produzent und Regisseur.

Neu!!: 1966 und Gary Anthony Williams · Mehr sehen »

Gary Kwok (Rennfahrer)

Gary Kwok (* 11. Juni 1966 in Hongkong) ist ein kanadischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Gary Kwok (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Gary Neiwand

Gary Malcolm Neiwand (* 4. September 1966 in Melbourne) ist ein ehemaliger australischer Bahnradsportler, zweifacher Weltmeister und mehrmaliger Medaillengewinner bei Olympischen Spielen.

Neu!!: 1966 und Gary Neiwand · Mehr sehen »

Gasfeld Urengoi

Das Gasfeld Urengoi ist mit über 300 TCF (.

Neu!!: 1966 und Gasfeld Urengoi · Mehr sehen »

Gaspar Cassadó

Gaspar Cassadó i Moreu (* 30. September 1897 in Barcelona; † 24. Dezember 1966 in Madrid) war ein spanischer Cellist und Komponist.

Neu!!: 1966 und Gaspar Cassadó · Mehr sehen »

Gösta Åsbrink

Karl Gösta Åsbrink (* 18. November 1881 in Lovö, Gemeinde Ekerö; † 19. April 1966 in Stockholm) war ein schwedischer Sportler, der im Gerätturnen und im Modernen Fünfkampf aktiv war.

Neu!!: 1966 und Gösta Åsbrink · Mehr sehen »

Günter Abel (Fußballspieler)

Günter Abel (* 14. Januar 1966) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und Fußballtrainer.

Neu!!: 1966 und Günter Abel (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Günter Bialas

Günter Bialas (* 19. Juli 1907 in Bielschowitz, Oberschlesien; † 8. Juli 1995 in Glonn, Oberbayern) war ein deutscher Komponist und Hochschullehrer.

Neu!!: 1966 und Günter Bialas · Mehr sehen »

Gem Archer

Gem Archer Gem Archer (* 7. Dezember 1966 als Colin Murray Archer in Hunwick, Durham, England) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: 1966 und Gem Archer · Mehr sehen »

Geoffrey Waddington

Geoffrey Waddington (* 23. September 1904 in Leicester; † 3. Januar 1966 in Toronto) war ein kanadischer Dirigent und Geiger.

Neu!!: 1966 und Geoffrey Waddington · Mehr sehen »

Georg Adlmüller

Georg Adlmüller (* 18. November 1888 in Freilassing; † 23. Juli 1966 in München) war ein deutscher Architekt und Baubeamter.

Neu!!: 1966 und Georg Adlmüller · Mehr sehen »

Georg Faber

Georg Faber (* 5. April 1877 in Kaiserslautern; † 7. März 1966 in München) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 1966 und Georg Faber · Mehr sehen »

Georg Hackl

Georg Hackl (* 9. September 1966 in Berchtesgaden), genannt Hackl Schorsch, ist ein ehemaliger deutscher Rennrodler und Sportsoldat mit dem Dienstgrad eines Stabsfeldwebels.

Neu!!: 1966 und Georg Hackl · Mehr sehen »

Georg Mayerhofer

Georg Mayerhofer (* 4. März 1894 in Freyung/Bayerischer Wald; † 17. Dezember 1966 in Neumarkt-Sankt Veit) war ein deutscher Politiker der Bayernpartei.

Neu!!: 1966 und Georg Mayerhofer · Mehr sehen »

George Andrew Lundberg

George Andrew Lundberg (* 3. Oktober 1895 in Fairdale, North Dakota; † 14. April 1966 in Seattle, Washington) war ein US-amerikanischer Soziologe.

Neu!!: 1966 und George Andrew Lundberg · Mehr sehen »

George Chuvalo

George Chuvalo (* 12. September 1937 in Toronto, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 1966 und George Chuvalo · Mehr sehen »

George Weah

George Weah (2016) George Tawlon Manneh Oppong Ousman Weah (* 1. Oktober 1966 in Monrovia, Liberia) ist seit dem 22.

Neu!!: 1966 und George Weah · Mehr sehen »

Georges Duhamel

Georges Duhamel, ca. 1930 Georges Duhamel (* 30. Juni 1884 in Paris; † 13. April 1966 in Valmondois nahe Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Georges Duhamel · Mehr sehen »

Georges Lemaître

Georges Edouard Lemaître (* 17. Juli 1894 in Charleroi, Belgien; † 20. Juni 1966 in Löwen, Belgien) war ein belgischer Theologe, katholischer Priester und Astrophysiker.

Neu!!: 1966 und Georges Lemaître · Mehr sehen »

Gerhart Pohl

Gerhart Pohl (* 9. Juli 1902 in Trachenberg, Schlesien; † 15. August 1966 in Berlin (West)) war ein deutscher Schriftsteller und Verlagslektor.

Neu!!: 1966 und Gerhart Pohl · Mehr sehen »

German Anatoljewitsch Andrejew

German Anatoljewitsch Andrejew (oft auch Hermann Andreev; * 28. Januar 1966 in Murmansk) ist ein russischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und German Anatoljewitsch Andrejew · Mehr sehen »

Geschichte Indiens

Die älteste bekannte Zivilisation auf dem indischen Subkontinent und eine der ältesten Hochkulturen der Welt, ist die Indus-Kultur.

Neu!!: 1966 und Geschichte Indiens · Mehr sehen »

Gezeitenkraftwerk

Ein Gezeitenkraftwerk ist ein Wasserkraftwerk, das potentielle und kinetische Energie aus dem Tidenhub des Meeres in elektrischen Strom wandelt.

Neu!!: 1966 und Gezeitenkraftwerk · Mehr sehen »

Ghana

Ghana ist ein Staat in Westafrika, der an die Elfenbeinküste, Burkina Faso, Togo sowie im Süden an den Golf von Guinea als Teil des Atlantischen Ozeans grenzt.

Neu!!: 1966 und Ghana · Mehr sehen »

Gianfranco Zola

Gianfranco Zola (* 5. Juli 1966 in Oliena, Sardinien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Gianfranco Zola · Mehr sehen »

Gianluca Buonanno

Gianluca Buonanno (2013) Gianluca Buonanno (* 15. Mai 1966 in Borgosesia; † 5. Juni 2016 in Gorla Maggiore) war ein italienischer Politiker der Lega Nord.

Neu!!: 1966 und Gianluca Buonanno · Mehr sehen »

Gianni Motta

Gianni Motta, 2013 Gianni Motta (* 13. März 1943 in Cassano d’Adda) ist ein ehemaliger italienischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Gianni Motta · Mehr sehen »

Giant González

Jorge González (* 31. Januar 1966 in El Colorado, Formosa, Argentinien; † 22. September 2010 in General José de San Martín, Argentinien – besser bekannt als „El Gigante“ und „Giant Gonzáles“) war ein argentinischer Wrestler und Basketballspieler.

Neu!!: 1966 und Giant González · Mehr sehen »

Gino Severini

Gino Severini in der Malborough Gallery, London, Anfang 1913 Gino Severini (* 7. April 1883 in Cortona, Provinz Arezzo; † 26. Februar 1966 in Paris) war ein italienischer Maler des Futurismus.

Neu!!: 1966 und Gino Severini · Mehr sehen »

Giro d’Italia

Logo des Giro d’Italia Der Giro d’Italia gilt als das zweitwichtigste Etappenrennen im Straßenradsport – nach der Tour de France und vor der Vuelta a España.

Neu!!: 1966 und Giro d’Italia · Mehr sehen »

Gleichberechtigung

Gleichberechtigung bezeichnet die Gleichheit verschiedener Rechtssubjekte in einem bestimmten Rechtssystem.

Neu!!: 1966 und Gleichberechtigung · Mehr sehen »

Goldene Kamera 1965

Die Verleihung der Goldenen Kamera 1965 fand am 25.

Neu!!: 1966 und Goldene Kamera 1965 · Mehr sehen »

Golf von Bengalen

Der Golf von Bengalen (seltene deutsche Bezeichnungen: Bengalischer Golf, Bengalischer Meerbusen, Bai von Bengalen) ist ein nordöstliches Randmeer des Indischen Ozeans mit einer Fläche von rund 2.171.000 km².

Neu!!: 1966 und Golf von Bengalen · Mehr sehen »

Gordon Ramsay

Gordon Ramsay (2006) Gordon James Ramsay, OBE (* 8. November 1966 in Johnstone, Schottland) ist ein britischer Koch, Gastronom, Fernsehkoch und Kochbuchverfasser.

Neu!!: 1966 und Gordon Ramsay · Mehr sehen »

Greg Wise

Greg Wise (2013) Greg Wise (* 15. Mai 1966 in Newcastle, England, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Greg Wise · Mehr sehen »

Grete Weiskopf

Grete Weiskopf (rechts), 1954 Grete Weiskopf (geborene Margarete Bernheim, Pseudonym: Alex Wedding, * 11. Mai 1905 in Salzburg; † 15. März 1966 in Saalfeld/Saale) war eine Kinderbuchautorin.

Neu!!: 1966 und Grete Weiskopf · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: 1966 und Griechenland · Mehr sehen »

Grigori Jakowlewitsch Perelman

Grigori Perelman (1993) Grigori Jakowlewitsch Perelman (wiss. Transliteration Grigorij Jakovlevič Perel'man; * 13. Juni 1966 in Leningrad, Sowjetunion) ist ein russischer Mathematiker und Experte auf den mathematischen Teilgebieten der Topologie und Differentialgeometrie, insbesondere auf dem Gebiet des Ricci-Flusses.

Neu!!: 1966 und Grigori Jakowlewitsch Perelman · Mehr sehen »

Große Koalition

Als Große Koalition (auch große Koalition) wird in der Regel eine Regierungskoalition der beiden mandatsstärksten Parteien im Parlament bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Große Koalition · Mehr sehen »

Guadalupe-Mountains-Nationalpark

Der Guadalupe-Mountains-Nationalpark ist ein Nationalpark in den Vereinigten Staaten von Amerika und wurde am 30. September 1972 gegründet.

Neu!!: 1966 und Guadalupe-Mountains-Nationalpark · Mehr sehen »

Gudrun Arnitz

Gudrun Arnitz, verheiratete Zulehner, (* 27. Oktober 1966 in Schörfling am Attersee) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Gudrun Arnitz · Mehr sehen »

Guillermo Stábile

Guillermo „El Filtrador“ Stábile (* 17. Januar 1906 in Buenos Aires; † 26. Dezember 1966) war ein argentinischer Fußballspieler (Stürmer) und Torschützenkönig bei der ersten Fußball-Weltmeisterschaft 1930.

Neu!!: 1966 und Guillermo Stábile · Mehr sehen »

Gunda Niemann-Stirnemann

Gunda Niemann-Stirnemann (* 7. September 1966 in Sondershausen, geb. Kleemann) ist eine ehemals für den ESC Erfurt startende deutsche Eisschnellläuferin.

Neu!!: 1966 und Gunda Niemann-Stirnemann · Mehr sehen »

Guru (Rapper)

Guru (links) und Solar im Jahr 2006 Guru in Hamburg (1999) Guru; bürgerlich Keith Edward Elam (* 17. Juli 1961 in Boston, Massachusetts; † 19. April 2010 in New York City) war ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 1966 und Guru (Rapper) · Mehr sehen »

Gus Edson

Gus Edson (* 20. September 1901 in Cincinnati, Ohio; † 26. September 1966 in Stamford, Connecticut) war ein US-amerikanischer Cartoonist, Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 1966 und Gus Edson · Mehr sehen »

Gussy Holl

Paul Rieth: Porträt Gussy Holl Gussy Holl, eigentlich Auguste Marie Holl (* 22. Februar 1888 in Frankfurt am Main, Deutsches Reich; † 16. Juli 1966 in Salzburg, Österreich) war eine Schauspielerin und Diseuse.

Neu!!: 1966 und Gussy Holl · Mehr sehen »

Gustav Kampendonk

Gustav Kampendonk (* 30. Mai 1909 in Hoengen; † 29. Juni 1966 in Berlin) war ein deutscher Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Gustav Kampendonk · Mehr sehen »

Gustav Schumm

Gustav Schumm Gustav Schumm (* 31. Juli 1889; † 1. Mai 1966) war ein deutscher Oberstudienrat und beim VfB Stuttgart Präsident, Rugby- und Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Gustav Schumm · Mehr sehen »

Guy Ferland

Guy Ferland (* 18. Februar 1966 in Beverly, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehregisseur.

Neu!!: 1966 und Guy Ferland · Mehr sehen »

Guyana

Guyana – amtlich Kooperative Republik Guyana – ist ein Staat an der Atlantikküste Südamerikas.

Neu!!: 1966 und Guyana · Mehr sehen »

GZA (Rapper)

GZA (2008) GZA (* 22. August 1966 in Brooklyn, New York; bürgerlich Gary Grice) ist ein US-amerikanischer Rapper sowie Mitglied und Gründer des Wu-Tang Clans.

Neu!!: 1966 und GZA (Rapper) · Mehr sehen »

Hakon Hirzenberger

Hakon Hirzenberger (* 8. April 1966 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Hakon Hirzenberger · Mehr sehen »

Halbzeitwahlen in den Vereinigten Staaten

Als Halbzeitwahlen oder auch Zwischenwahlen werden jene Wahlen in den Vereinigten Staaten bezeichnet, die in der Mitte der vierjährigen Amtszeit des Präsidenten stattfinden.

Neu!!: 1966 und Halbzeitwahlen in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Halle Berry

Comic Con Oscarverleihung Halle Maria Berry (* 14. August 1966 in Cleveland, Ohio) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Halle Berry · Mehr sehen »

Handelsmarine

Eine Handelsmarine umfasst alle Seeschiffe, die in das Schiffsregister des jeweiligen Staates eingetragen sind und der Seeschifffahrt zum Zweck der Beförderung von Gütern (Handelsschiffe) und Personen dienen.

Neu!!: 1966 und Handelsmarine · Mehr sehen »

Hannes Kolehmainen

Juho Pietari „Hannes“ Kolehmainen (eigentlich Johan Petteri Kolehmainen, * 9. Dezember 1889 in Kuopio; † 11. Januar 1966 in Helsinki) war ein finnischer Langstreckenläufer.

Neu!!: 1966 und Hannes Kolehmainen · Mehr sehen »

Hans Adametz

Hans Adametz (* 17. August 1896 in Wien; † 26. September 1966 in Graz) war ein österreichischer Keramiker, Bildhauer und Kunsterzieher.

Neu!!: 1966 und Hans Adametz · Mehr sehen »

Hans Adler (Anwalt)

Hans Adler (* 28. Juli 1899 in Berlin; † 9. Januar 1966 in Berchtesgaden) war ein deutscher Wirtschaftsanwalt.

Neu!!: 1966 und Hans Adler (Anwalt) · Mehr sehen »

Hans Arnhold (Bankier)

Hans Arnhold (* 30. Mai 1888 in Dresden; † 8. September 1966 in Lausanne) war ein deutsch-amerikanischer Bankier.

Neu!!: 1966 und Hans Arnhold (Bankier) · Mehr sehen »

Hans Arp

Hans Arp (um 1925) Hans oder Jean Arp (* 16. September 1886 in Straßburg als Hans Peter Wilhelm Arp; † 7. Juni 1966 in Basel) war ein deutsch-französischer Maler, Graphiker, Bildhauer und Lyriker.

Neu!!: 1966 und Hans Arp · Mehr sehen »

Hans Christian Branner

Hans Christian Branner (* 23. Juni 1903 in Ordrup; † 24. April 1966 in Kopenhagen) war ein dänischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Hans Christian Branner · Mehr sehen »

Hans Erich Kalischer

Hans Erich Kalischer (geboren 28. September 1903 in Wittstock/Dosse; gestorben 6. Juni 1966 in New York City) war ein deutsch-amerikanischer Ökonom und Fotograf.

Neu!!: 1966 und Hans Erich Kalischer · Mehr sehen »

Hans Hofmann (Maler)

Hans Georg Albert Hofmann (* 21. März 1880 in Weißenburg in Bayern; † 17. Februar 1966 in New York) war ein deutsch-US-amerikanischer Maler, Lehrer und Kunstprofessor, der in seinen frühen Werken eine Synthese aus Fauvismus und Kubismus anstrebte.

Neu!!: 1966 und Hans Hofmann (Maler) · Mehr sehen »

Hans Martin Bury

Hans Martin Bury (* 5. April 1966 in Bietigheim) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (SPD) und heutiger Manager.

Neu!!: 1966 und Hans Martin Bury · Mehr sehen »

Hans Schaffner

Hans Schaffner Hans Schaffner (* 16. Dezember 1908 in Interlaken; † 26. November 2004 in Bern; heimatberechtigt in Gränichen und Unterseen) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Hans Schaffner · Mehr sehen »

Hans Stille

Hans Stille, 1941 Hans Stille (* 8. Oktober 1876 in Hannover; † 26. Dezember 1966 ebenda) zählt zu den bedeutendsten Geologen des 20.

Neu!!: 1966 und Hans Stille · Mehr sehen »

Hans Verbeek (Politiker)

Plakat zur Bundestagswahl 1965 Hans Verbeek (* 6. Dezember 1917 in Uerdingen; † 13. Dezember 1966 in Bonn) war ein deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (CDU).

Neu!!: 1966 und Hans Verbeek (Politiker) · Mehr sehen »

Hans von Ahlfen

Hans von Ahlfen als Oberstleutnant im Jahre 1942 Hans von Ahlfen (* 20. Februar 1897 in Berlin; † 11. September 1966 in Oberndorf am Neckar) war ein deutscher Generalmajor, der am Ende des Zweiten Weltkrieges durch die Verteidigung der Festung Breslau Bekanntheit erlangte.

Neu!!: 1966 und Hans von Ahlfen · Mehr sehen »

Hans Werner Henze

Hans Werner Henze (* 1. Juli 1926 in Gütersloh; † 27. Oktober 2012 in Dresden) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1966 und Hans Werner Henze · Mehr sehen »

Hansi Kürsch

Hansi Kürsch 2007 Hans Jürgen Kürsch, besser bekannt als Hansi Kürsch, (* 10. August 1966 in Lank-Latum, heute Meerbusch) ist der Sänger der deutschen Metal-Band „Blind Guardian“.

Neu!!: 1966 und Hansi Kürsch · Mehr sehen »

Harald Aschemann

Harald Aschemann (* 27. Juni 1966 in Hildesheim) ist ein deutscher Ingenieur.

Neu!!: 1966 und Harald Aschemann · Mehr sehen »

Harald Blüchel

Harald Blüchel (* 19. Februar 1963 in Nürnberg) ist ein deutscher Komponist, Pianist und Musikproduzent.

Neu!!: 1966 und Harald Blüchel · Mehr sehen »

Harald Eia

Harald Eia Harald Meldal Eia (* 9. Februar 1966 in Bærum) ist ein norwegischer Soziologe und Unterhaltungskünstler.

Neu!!: 1966 und Harald Eia · Mehr sehen »

Harald Spörl

Harald „Lumpi“ Spörl (* 31. Oktober 1966 in Bamberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Harald Spörl · Mehr sehen »

Haro Stepanjan

Haro Stepanjan (* in Jelisawetpol; † 9. Januar 1966 in Jerewan) war ein armenischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Haro Stepanjan · Mehr sehen »

Harold Holt

Harold Holt, 1964 Harold Holt und Lyndon B. Johnson, Oktober 1966 Harold Holt (2. v. l.) auf dem SEATO-Gipfel 1966 Harold Edward Holt (* 5. August 1908 in Sydney; † vermutlich am 17. Dezember 1967) war australischer Politiker und vom 22.

Neu!!: 1966 und Harold Holt · Mehr sehen »

Harry F. Byrd senior

Harry F. Byrd Harry Flood Byrd senior (* 10. Juni 1887 in Martinsburg, West Virginia; † 20. Oktober 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Harry F. Byrd senior · Mehr sehen »

Hartmut Rohde

Hartmut Rohde (* 28. April 1966 in Hildesheim) ist ein deutscher Bratschist und Hochschullehrer für Viola an der Universität der Künste in Berlin.

Neu!!: 1966 und Hartmut Rohde · Mehr sehen »

Hartmuth Becker

Hartmuth Becker (* 1966 in Wetzlar) ist ein deutscher Ökonom, Politikwissenschaftler und Autor.

Neu!!: 1966 und Hartmuth Becker · Mehr sehen »

Haryana

Haryana (Hindi: हरियाणा) ist ein indischer Bundesstaat mit einer Fläche von 44.212 Quadratkilometern und 25,4 Millionen Einwohnern (Volkszählung 2011).

Neu!!: 1966 und Haryana · Mehr sehen »

Hastings Kamuzu Banda

Denkmal für Hastings Kamuzu Banda in Lilongwe Hastings Kamuzu Banda (* 15. Februar 1898 nahe Kasungu (nach anderen Angaben 1906), damals Njassaland; † 25. November 1997 in Südafrika) war Unabhängigkeitsführer, Minister in und seit 1966 Präsident Malawis mit zunehmend diktatorischer Amtsausübung.

Neu!!: 1966 und Hastings Kamuzu Banda · Mehr sehen »

Hauke Fuhlbrügge

Hauke Fuhlbrügge (links) bei den DDR-Meisterschaften 1987 Hauke Fuhlbrügge (* 21. März 1966 in Friedrichroda) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der in den 1990er Jahren zur Weltspitze im 1500-Meter-Lauf gehörte.

Neu!!: 1966 und Hauke Fuhlbrügge · Mehr sehen »

Hazel Hempel Abel

Hazel Hempel Abel Hazel Hempel Abel (* 10. Juli 1888 in Plattsmouth, Cass County, Nebraska; † 30. Juli 1966 in Lincoln, Nebraska) war eine US-amerikanische Politikerin, die den Bundesstaat Nebraska im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1966 und Hazel Hempel Abel · Mehr sehen »

Hängebrücke

Eine Hängebrücke ist eine Brücke bestehend aus Pylonen, über die Tragseile geführt werden, an denen der Fahrbahnträger aufgehängt ist.

Neu!!: 1966 und Hängebrücke · Mehr sehen »

Høgni Hoydal

Nordischen Rates 2010 in Reykjavík Høgni Karsten Hoydal (* 28. März 1966 in Kopenhagen, wohnt in Hoyvík, Färöer) ist Vorsitzender der linksrepublikanischen Partei Tjóðveldi und war von März bis September 2008 der erste Außenminister in der Geschichte der Färöer.

Neu!!: 1966 und Høgni Hoydal · Mehr sehen »

Heidi Grant Murphy

Heidi Grant Murphy (* 1965 in Bellingham, Washington) ist eine US-amerikanische Opernsängerin (Sopran) und Gesangspädagogin.

Neu!!: 1966 und Heidi Grant Murphy · Mehr sehen »

Heike Hänsel

Heike Hänsel im Januar 2011 Heike Hänsel (* 1. Januar 1966 in Stuttgart) ist eine deutsche Politikerin (Die Linke).

Neu!!: 1966 und Heike Hänsel · Mehr sehen »

Heiko Maas

Heiko Maas (2017) Heiko Josef Maas (* 19. September 1966 in Saarlouis) ist ein deutscher Politiker (SPD) und seit dem 14.

Neu!!: 1966 und Heiko Maas · Mehr sehen »

Heimito von Doderer

Franz Carl Heimito Ritter von Doderer (* 5. September 1896 in Hadersdorf-Weidlingau, heute in Wien; † 23. Dezember 1966 in Wien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Heimito von Doderer · Mehr sehen »

Heimo Pfeifenberger

Heimo Pfeifenberger (* 29. Dezember 1966 in Zederhaus) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Heimo Pfeifenberger · Mehr sehen »

Heiner Garg

Heinrich Garg (2013) Heinrich „Heiner“ Garg (* 9. Februar 1966 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Heiner Garg · Mehr sehen »

Heinrich Achenbach (Politiker)

Heinrich Achenbach (* 2. Juni 1881 in Niederdieten; † 3. Juli 1966) war ein deutscher Politiker (CDU) und Abgeordneter des Hessischen Landtags.

Neu!!: 1966 und Heinrich Achenbach (Politiker) · Mehr sehen »

Heinrich Keimig

Heinrich Keimig (* 12. Juni 1913 in Leiselheim; † 15. Januar 1966 in Offenbach am Main) war ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Heinrich Keimig · Mehr sehen »

Heinrich Müller (Politiker, 1901)

Heinrich Müller (* 21. April 1901 in Frankfurt am Main; † 6. Mai 1966 in Usingen) war ein deutscher Pädagoge, Schulbuchautor und Politiker (SPD).

Neu!!: 1966 und Heinrich Müller (Politiker, 1901) · Mehr sehen »

Heinrich Niebes

Heinrich Niebes (* 27. Oktober 1890 in Duisburg; † 25. September 1966 in Lindau) war ein deutscher Politiker der KPD.

Neu!!: 1966 und Heinrich Niebes · Mehr sehen »

Heinrich Stuhlfauth

Stuhlfauth (1. v. r.) bei seinem 19. Länderspieleinsatz gegen Italien Heinrich „Heiner“ Stuhlfauth (* 11. Januar 1896 in Nürnberg; † 12. September 1966 ebenda) war ein deutscher Fußballtorwart.

Neu!!: 1966 und Heinrich Stuhlfauth · Mehr sehen »

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Fußgängerachse im Zentrum des Universitätscampus Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (kurz HHU oder HHUD) ist eine deutsche Hochschule in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt Düsseldorf und bildet aufgrund ihres Fächerspektrums eine Volluniversität.

Neu!!: 1966 und Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf · Mehr sehen »

Heinz Barwich

Heinz Barwich (* 22. Juli 1911 in Berlin; † 10. April 1966 in Köln) war ein deutscher Kernphysiker.

Neu!!: 1966 und Heinz Barwich · Mehr sehen »

Heinz Liepman

Heinz Liepman (eigentl. Liepmann; Pseudonym: Jens C. Nielsen; * 27. August 1905 in Osnabrück; † 6. Juni 1966 in Agarone, Tessin Schweiz) war ein deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Literaturagent und Antifaschist.

Neu!!: 1966 und Heinz Liepman · Mehr sehen »

Heinz Schenk

Heinz Schenk (* 11. Dezember 1924 in Mainz als Heinz Friedrich Schenk; † 1. Mai 2014 in Wiesbaden-Naurod) war ein deutscher Showmaster und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Heinz Schenk · Mehr sehen »

Helena Bonham Carter

83. Oscarverleihung Helena Bonham Carter CBE (* 26. Mai 1966 in Golders Green, London) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Helena Bonham Carter · Mehr sehen »

Helene Roth

Helene Roth (* 12. August 1887 in Wangen an der Aare; † 31. Dezember 1966 in Niederbipp; auch Ida Helene Roth) war eine Schweizer Malerin und Grafikerin.

Neu!!: 1966 und Helene Roth · Mehr sehen »

Helle Thorning-Schmidt

Helle Thorning-Schmidt (2011) Unterschrift Thorning-Schmidts Helle Thorning-Schmidt (* 14. Dezember 1966 in Rødovre) ist eine dänische Politikerin.

Neu!!: 1966 und Helle Thorning-Schmidt · Mehr sehen »

Hellmut Holthaus

Hellmut Holthaus (* 11. Oktober 1909 in Remscheid; † 16. Mai 1966 in Staufen im Breisgau) war Redakteur in diversen Zeitschriften, Schriftsteller und Verfasser von humoristischen Kurzgeschichten und Feuilleton-Beiträgen.

Neu!!: 1966 und Hellmut Holthaus · Mehr sehen »

Helmut Rüdiger

Helmut Rüdiger (* 22. Januar 1903 in Frankenberg; † Juni 1966 in Madrid) war ein deutscher Autor und Vertreter des Anarchosyndikalismus.

Neu!!: 1966 und Helmut Rüdiger · Mehr sehen »

Hendrik Frensch Verwoerd

Hendrik Frensch Verwoerd (1901–1966) Hendrik Frensch Verwoerd (* 8. September 1901 in Amsterdam, Niederlande; † 6. September 1966 in Kapstadt, Südafrika) war südafrikanischer Hochschullehrer im Bereich der Psychologie und Soziologie, später Politiker der Nasionale Party.

Neu!!: 1966 und Hendrik Frensch Verwoerd · Mehr sehen »

Henning Sieverts

Frankfurter Palmengarten (2017) Henning Sieverts (* 6. März 1966 in Berlin) ist ein deutscher Jazzmusiker (Bass, Cello) und Komponist.

Neu!!: 1966 und Henning Sieverts · Mehr sehen »

Henrik Adam Due

Henrik Adam Due, 1914 Henrik Adam Due (* 19. April 1891 in Saint Paul, Minnesota; † 13. Mai 1966) war ein amerikanisch-norwegischer Violinist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1966 und Henrik Adam Due · Mehr sehen »

Henrik Larsen (Fußballspieler, 1966)

Henrik „Store“ Larsen (* 17. Mai 1966 in Lyngby) ist ein dänischer Fußballtrainer und ehemaliger Nationalspieler.

Neu!!: 1966 und Henrik Larsen (Fußballspieler, 1966) · Mehr sehen »

Henry Blatter

Henry Blatter (* 1. November 1966 in Leipzig) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Henry Blatter · Mehr sehen »

Henry Cooper (Boxer)

Sir Henry Cooper OBE (* 3. Mai 1934 in London; † 1. Mai 2011 in Oxted, Surrey) war ein britischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 1966 und Henry Cooper (Boxer) · Mehr sehen »

Henry S. Caulfield

Henry S. Caulfield Henry Stewart Caulfield (* 9. Dezember 1873 in St. Louis, Missouri; † 11. Mai 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei) und von 1929 bis 1933 der 37. Gouverneur von Missouri.

Neu!!: 1966 und Henry S. Caulfield · Mehr sehen »

Henry Schricker

Henry Frederick Schricker (* 20. August 1883 in North Judson, Starke County, Indiana; † 28. Dezember 1966 in Knox, Indiana) war ein US-amerikanischer Politiker und zwischen 1941 und 1945 der 36.

Neu!!: 1966 und Henry Schricker · Mehr sehen »

Heraklion (Schiff)

Die Heraklion (nach der kretischen Hafenstadt Iraklio) war ein Schiff der Reederei Typaldos (Aegean Steam Shipping Tipaldos Bros, griech.:Ατμοπλοΐα Αιγαίου Αδελφών Σ. Τυπάλδου).

Neu!!: 1966 und Heraklion (Schiff) · Mehr sehen »

Herbert Aspöck

Herbert Aspöck (* 4. Oktober 1966 in Hofkirchen) ist ein oberösterreichischer Politiker (FPÖ/BZÖ) und Landwirt.

Neu!!: 1966 und Herbert Aspöck · Mehr sehen »

Herbert Berliner

Herbert Samuel Berliner (* 13. September 1882 in Cambridge/Massachusetts; † 9. August 1966 in Montreal) war ein kanadischer Musikproduzent und Erfinder.

Neu!!: 1966 und Herbert Berliner · Mehr sehen »

Herbert Boeckl

Geburtshaus von Herbert Boeckl, Klagenfurt, Viktringer Ring 11 Gedenktafel an Boeckls GeburtshausHerbert Boeckl (* 3. Juni 1894 in Klagenfurt; † 20. Jänner 1966 in Wien) war ein österreichischer Maler, der als Autodidakt und bedeutender Vertreter der österreichischen Moderne gilt.

Neu!!: 1966 und Herbert Boeckl · Mehr sehen »

Herbert Marshall

Herbert Marshall (* 23. Mai 1890 in London; † 22. Januar 1966 in Beverly Hills, Los Angeles; eigentlich Herbert Brough Falcon Marshall) war ein britischer Film- und Theaterschauspieler, der ebenfalls in den Vereinigten Staaten tätig war.

Neu!!: 1966 und Herbert Marshall · Mehr sehen »

Herbert Otto Gille

Gille im Frühjahr 1944, Aufnahme einer Propagandakompanie Herbert Otto Gille (* 8. März 1897 in Gandersheim; † 27. Dezember 1966 in Stemmen) war ein deutscher SS-Obergruppenführer und General der Waffen-SS.

Neu!!: 1966 und Herbert Otto Gille · Mehr sehen »

Herbert Zimmermann (Reporter)

Herbert Antoine Arthur Zimmermann (* 29. November 1917 in Alsdorf; † 16. Dezember 1966 in Hamburg) war ein deutscher Radio-Reporter.

Neu!!: 1966 und Herbert Zimmermann (Reporter) · Mehr sehen »

Herkulesbahn

| Brasselsberg, 1962 Die Herkulesbahn war eine meterspurige Kleinbahn im Stadtgebiet von Kassel, die zwischen 1902 und 1966 mittels Eisenbahntriebwagen dem Güter- und Personenverkehr den Hohen Habichtswald und die dortige Herkulesstatue erschloss.

Neu!!: 1966 und Herkulesbahn · Mehr sehen »

Hermann Arendt

Hermann Arendt (* 23. Januar 1898 in Dingelstädt, Provinz Sachsen; † 28. Juni 1966 in Hemer, Nordrhein-Westfalen) war zwischen 1946 und 1948 der erste demokratisch gewählte Bürgermeister der Stadt Hemer in Nordrhein-Westfalen, die ihn im Januar 1957 zum Altbürgermeister ernannte.

Neu!!: 1966 und Hermann Arendt · Mehr sehen »

Hermann Geiger (Pilot)

Hermann Geiger bei der Freilassung eines jungen Steinbocks im Raum Engadin oder Tirol, nach dem Transport im Helikopter HB-XAU, vermutlich 1958 Hermann Geiger (* 27. Oktober 1914 in Savièse; † 26. August 1966 in Sitten) war ein Walliser Rettungsflieger von Weltruf und Pionier des Gletscherflugs (Gletscherpilot).

Neu!!: 1966 und Hermann Geiger (Pilot) · Mehr sehen »

Hermann Heiß

Hermann Heiß (* 29. Dezember 1897 in Darmstadt; † 6. Dezember 1966 ebenda) war ein deutscher Komponist mit dem Schaffens-Schwerpunkt Zwölftonmusik und Elektronische Musik.

Neu!!: 1966 und Hermann Heiß · Mehr sehen »

Hermann Heukamp

Hermann Heukamp (* 5. Mai 1886 in Cloppenburg; † 11. Februar 1966 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher römisch-katholischer Politiker (Zentrumspartei, parteilos).

Neu!!: 1966 und Hermann Heukamp · Mehr sehen »

Hermann Kasack

Hermann Kasack (mit Fliege, am Kopfende des Tisches) bei einer Tagung des deutschen PEN-Zentrums 1949 Hermann Kasack (* 24. Juli 1896 in Potsdam; † 10. Januar 1966 in Stuttgart) war ein deutscher Schriftsteller und Dichter.

Neu!!: 1966 und Hermann Kasack · Mehr sehen »

Hermann Nuding

Hermann Christian Nuding (* 3. Juli 1902 in Oberurbach; † 31. Dezember 1966 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker der KPD und SED-Funktionär.

Neu!!: 1966 und Hermann Nuding · Mehr sehen »

Hermann Schäfer

Schäfer bei der Vorstellung des neuen Kabinetts (1953). Hermann Rudolf Schäfer (* 6. April 1892 in Remscheid; † 26. Mai 1966 in Bad Godesberg) war ein deutscher Politiker (DDP, FDP, Freie Volkspartei, DP).

Neu!!: 1966 und Hermann Schäfer · Mehr sehen »

Hero und Leander

Hero und Leander (griechisch Λέανδρος Léandros) sind zwei Gestalten aus der griechischen Mythologie.

Neu!!: 1966 und Hero und Leander · Mehr sehen »

Hill Harper

Hill Harper (2007) Hill Harper (* 17. Mai 1966 in Iowa City, Iowa als Francis Harper) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Hill Harper · Mehr sehen »

Holger Kretschmer

Holger Kretschmer (* 3. Januar 1966) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und jetziger -trainer, der unter anderem für GWD Minden und den VfL Bad Schwartau in der Handball-Bundesliga spielte.

Neu!!: 1966 und Holger Kretschmer · Mehr sehen »

Homi Jehangir Bhabha

Homi Jehangir Bhabha Homi Jehangir Bhabha (* 30. Oktober 1909 in Bombay; † 24. Januar 1966 am Glacier des Bossons bei Chamonix) war ein indischer Physiker parsischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Homi Jehangir Bhabha · Mehr sehen »

Honolulu

Honolulu ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Hawaii und befindet sich an der Südküste der Insel Oʻahu.

Neu!!: 1966 und Honolulu · Mehr sehen »

Hope Powell

Hope Powell, CBE (* 8. Dezember 1966 in Lewisham) ist eine ehemalige englische Fußballspielerin und heutige -trainerin.

Neu!!: 1966 und Hope Powell · Mehr sehen »

Hossam Hassan (Fußballspieler, 1966)

Hossam Hassan (* 10. August 1966 in Helwan) ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Hossam Hassan (Fußballspieler, 1966) · Mehr sehen »

Hossein Amini

Hossein Amini (* 6. April 1966 im Iran) ist ein iranischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: 1966 und Hossein Amini · Mehr sehen »

Howard Alexander Smith

Howard Alexander Smith Howard Alexander Smith (* 30. Januar 1880 in New York City; † 27. Oktober 1966 in Princeton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat New Jersey im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1966 und Howard Alexander Smith · Mehr sehen »

Humberto González

Humberto González (* 25. März 1966 in Nezahualcóyotl, Mexiko), auch als Chiquita González bekannt, ist ein ehemaliger mexikanischer Halbfliegengewichtsboxer.

Neu!!: 1966 und Humberto González · Mehr sehen »

Ibrahim Hassan

Ibrahim Hassan Hussein (* 10. August 1966 in Kairo) ist ein ehemaliger ägyptischer Fußballspieler und ist einer Spieler mit über 100 Länderspielen seines Landes.

Neu!!: 1966 und Ibrahim Hassan · Mehr sehen »

Igor Flach

Igor Flach, 2004 einen Workshop bei ''mundharmonika live'' in Klingenthal leitend Igor Flach (* 12. März 1966 in Jena; † 8. März 2008 in Berlin) war ein deutscher Musiker und Bluesharp-Spieler.

Neu!!: 1966 und Igor Flach · Mehr sehen »

Imma Tor Faus

Imma Tor während einer Vorlesung, 2011 Imma Tor Faus (* 12. April 1966 in Sant Julià de Lòria) ist eine andorranische Diplomatin.

Neu!!: 1966 und Imma Tor Faus · Mehr sehen »

Index Librorum Prohibitorum

Heilige Geist entzündet das Feuer, das zu einer Bücherverbrennung dient, Kupferstich von 1711 Der Index Librorum Prohibitorum („Verzeichnis der verbotenen Bücher“, kurz auch Index Romanus, „römischer Index“, genannt) war ein Verzeichnis der römischen Inquisition, das für jeden Katholiken die Bücher auflistete, deren Lektüre als schwere Sünde galt; bei manchen dieser Bücher war als kirchliche Strafe die Exkommunikation vorgesehen.

Neu!!: 1966 und Index Librorum Prohibitorum · Mehr sehen »

Indien

Indien ist ein Staat in Südasien, der den größten Teil des indischen Subkontinents umfasst.

Neu!!: 1966 und Indien · Mehr sehen »

Indira Gandhi

Indira Gandhi Unterschrift von Indira Gandhi Indira Priyadarshini Gandhi (Hindi: इंदिरा प्रियदर्शिनी गांधी; * 19. November 1917 als Indira Priyadarshini Nehru in Allahabad; † 31. Oktober 1984 in Neu-Delhi) war eine indische Politikerin, die von 1966 bis 1977 und erneut von 1980 bis 1984 als Premierministerin Indiens amtierte.

Neu!!: 1966 und Indira Gandhi · Mehr sehen »

Indischer Nationalkongress

Der Indische Nationalkongress (INC), auch Kongresspartei oder Kongress genannt, ist eine von sechs nationalen Parteien Indiens (vgl. Liste der politischen Parteien in Indien) und gilt neben der Bharatiya Janata Party als eine der beiden großen Parteien des Landes.

Neu!!: 1966 und Indischer Nationalkongress · Mehr sehen »

Indonesien

Indonesien (indonesisch Indonesia) ist eine Republik und der weltgrößte Inselstaat sowie mit rund 255 Millionen Einwohnern der viertbevölkerungsreichste Staat der Welt.

Neu!!: 1966 und Indonesien · Mehr sehen »

Inessa Krawez

Inessa Krawez 1995 Inessa Mykolajiwna Krawez (engl. Transkription Inesa Kravets, geborene Шуляк – Schuljak – Shulyak; * 5. Oktober 1966 in Dnepropetrowsk) ist eine ukrainische Leichtathletin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Inessa Krawez · Mehr sehen »

Inga Grigorjewna Woronina

Inga Grigorjewna Woronina (geborene Artamonowa; * 29. August 1936 in Moskau; † 4. Januar 1966 ebenda) war eine sowjetische Eisschnellläuferin.

Neu!!: 1966 und Inga Grigorjewna Woronina · Mehr sehen »

Inge Müller

Gedenktafel am Haus, Kissingenplatz 12, in Berlin-Pankow Stele für Inge Müller auf dem Friedhof Pankow III Inge(borg) Müller, geborene Meyer (* 13. März 1925 in Berlin; † 1. Juni 1966 ebenda), war eine deutsche Schriftstellerin und die zweite Ehefrau des Dramatikers Heiner Müller.

Neu!!: 1966 und Inge Müller · Mehr sehen »

Ingo Abel

Ingo Abel (* 16. Dezember 1966 in Hannover) ist ein deutscher Schauspieler und Sprecher.

Neu!!: 1966 und Ingo Abel · Mehr sehen »

Ingo Steuer

Ingo Steuer (* 1. November 1966 in Karl-Marx-Stadt) ist ein ehemaliger deutscher Eiskunstläufer, der im Paarlauf für die DDR und Deutschland startete.

Neu!!: 1966 und Ingo Steuer · Mehr sehen »

Ingrid Haralamow

Ingrid Haralamow-Raimann (* 29. Juli 1966) ist eine ehemalige Schweizer Kanutin, die in Kajakwettbewerben antrat.

Neu!!: 1966 und Ingrid Haralamow · Mehr sehen »

Ingrid Jensen

Ingrid Jensen (* 12. Januar 1966 in North Vancouver) ist eine kanadische Jazztrompeterin.

Neu!!: 1966 und Ingrid Jensen · Mehr sehen »

Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte

Der Internationale Pakt über bürgerliche und politische Rechte (ICCPR) oder in einer Kurzfassung UN-Zivilpakt oder IPbpR, in der Schweiz auch UNO-Pakt II genannt, ist ein völkerrechtlicher Vertrag.

Neu!!: 1966 und Internationaler Pakt über bürgerliche und politische Rechte · Mehr sehen »

Internationaler Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte

Karte der Ratifizierer- (dunkelgrün) und Unterzeichnerstaaten (hellgrün) Der Internationale Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte (ICESCR), kurz UN-Sozialpakt oder IPwskR, in der Schweiz auch UNO-Pakt I genannt, ist ein multilateraler völkerrechtlicher Vertrag.

Neu!!: 1966 und Internationaler Pakt über wirtschaftliche, soziale und kulturelle Rechte · Mehr sehen »

Internationales Olympisches Komitee

Das Internationale Olympische Komitee (kurz IOK;, CIO;, IOC; auch im Deutschen meist Verwendung der englischen Abkürzung IOC) ist eine nichtstaatliche Organisation in der Rechtsform eines Vereins mit Sitz in Lausanne in der Schweiz.

Neu!!: 1966 und Internationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Irène Jacob

Irène Jacob (2016) Irène Marie Jacob (* 15. Juli 1966 in Suresnes) ist eine schweizerisch-französische Film- und Theaterschauspielerin, die durch ihre Hauptrollen in zwei Filmen von Krzysztof Kieślowski, Die zwei Leben der Veronika und Drei Farben: Rot, international bekannt wurde.

Neu!!: 1966 und Irène Jacob · Mehr sehen »

Iris Plotzitzka

Iris Plotzitzka (* 7. Januar 1966 in Memmingen) ist eine deutsche Kugelstoßerin.

Neu!!: 1966 und Iris Plotzitzka · Mehr sehen »

Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk

Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk (wiss. Transliteration Isaak Jakovlevič Pomerančuk; * in Warschau; † 14. Dezember 1966 in Moskau) war ein russischer Physiker.

Neu!!: 1966 und Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk · Mehr sehen »

Isabella Hübner

Isabella Hübner (* 8. Juni 1966 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Isabella Hübner · Mehr sehen »

Isolde Holderied

Isolde Holderied (* 7. November 1966 in Oberammergau) ist eine deutsche Rallye-Fahrerin.

Neu!!: 1966 und Isolde Holderied · Mehr sehen »

Iulia Cibișescu-Duran

Iulia Narcisa Cibișescu-Duran (* 2. Mai 1966 in Deva) ist eine rumänische Komponistin.

Neu!!: 1966 und Iulia Cibișescu-Duran · Mehr sehen »

J. B. Smoove

J. B. Smoove (2014) J. B. Smoove (* 16. Dezember 1965 in Plymouth, North Carolina; eigentlich Jerry Brooks) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Autor.

Neu!!: 1966 und J. B. Smoove · Mehr sehen »

J. J. Abrams

J. J. Abrams (2015) Jeffrey Jacob Abrams (bekannt als J. J. Abrams, * 27. Juni 1966 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Film- und Fernsehproduzent, Drehbuchautor, Komponist und Regisseur.

Neu!!: 1966 und J. J. Abrams · Mehr sehen »

Jack Brabham

Jack Brabham beim GP von Deutschland 1965 Sir Jack Brabham, AO, OBE (eigentlich John Arthur Brabham; * 2. April 1926 in Hurstville, New South Wales; † 19. Mai 2014 in Gold Coast, Queensland) war ein australischer Rennfahrer, der dreimal die Fahrerweltmeisterschaft der Formel 1 gewann.

Neu!!: 1966 und Jack Brabham · Mehr sehen »

Jakob Keusen

Jakob Keusen (* 1966; † 29. August 1989), genannt „Jake“, war ein deutscher Musiker und Schlagzeuger.

Neu!!: 1966 und Jakob Keusen · Mehr sehen »

Jamiri

Jan-Michael Richter (Jamiri), 2004 Jamiri (eigentlich Jan-Michael Richter, * 3. Mai 1966 in Blankenstein) ist ein deutscher Comiczeichner.

Neu!!: 1966 und Jamiri · Mehr sehen »

Jan Železný

Jan Železný (* 16. Juni 1966 in Mladá Boleslav, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechischer Leichtathlet, der dreifacher Weltmeister und Olympiasieger sowie amtierender Weltrekordinhaber im Speerwurf ist.

Neu!!: 1966 und Jan Železný · Mehr sehen »

Jan Boklöv

Jan Mauritz Boklöv (* 14. April 1966 in Malmberget) ist ein ehemaliger schwedischer Skispringer.

Neu!!: 1966 und Jan Boklöv · Mehr sehen »

Jan Brzechwa

Jan Brzechwa (eigentlich Jan Wiktor Lesman; * 15. August 1898 in Schmerynka, Podolien, heute Ukraine; † 2. Juli 1966 in Warschau, Polen) war ein polnischer Poet, Kinderliteraturautor und Übersetzer russischer Literatur; darunter der Werke von Sergei Jessenin, Wladimir Majakowski und Alexander Puschkin.

Neu!!: 1966 und Jan Brzechwa · Mehr sehen »

Jan Kiepura

Jan Kiepura, Fotografie (1932/33) von Wanda von Debschitz-Kunowski Jan Kiepura in Lyon (1932). Jan-Kiepura-Denkmal in Krynica-Zdrój Jan Wiktor Kiepura, auch Jean Kiepura, (* in Sosnowiec, Russisches Kaiserreich; † 15. August 1966 in Harrison, New York) war ein polnisch-amerikanischer Opernsänger (Tenor) und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Jan Kiepura · Mehr sehen »

Janet Echelman

TED Konferenz 2014 Janet Echelman (* 19. Februar 1966 in Tampa) ist eine US-amerikanische Künstlerin.

Neu!!: 1966 und Janet Echelman · Mehr sehen »

Janet Jackson

Janet Jackson, 2015 Janet Damita Jo Jackson (* 16. Mai 1966 in Gary, Indiana) ist eine US-amerikanische Sängerin, Tänzerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Janet Jackson · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: 1966 und Japan · Mehr sehen »

Jarle Vespestad

Jarle Vespestad Jarle Vespestad (* 16. April 1966 in Jessheim) ist ein norwegischer Jazzschlagzeuger.

Neu!!: 1966 und Jarle Vespestad · Mehr sehen »

Jason Bonham

Jason Bonham (2009) Jason John Bonham (* 15. Juli 1966 in Dudley, Worcestershire, Großbritannien) ist ein britischer Schlagzeuger, Songwriter und Sänger.

Neu!!: 1966 und Jason Bonham · Mehr sehen »

Jason Patric

Jason Patric auf der WonderCon 2016 Jason Patric (* als John Anthony Miller Jr. am 17. Juni 1966 in New York City) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Jason Patric · Mehr sehen »

Jasser Auda

Jasser Auda (geb. 1966) ist ein zeitgenössischer islamischer Rechtsgelehrter und eine aus London und Doha (Katar) heraus wirkende global aktive Persönlichkeit des Islams ägyptischer Herkunft, der als Autorität auf dem Gebiet der islamischen Rechtszwecke (maqāṣid aš-šarīʿa) gilt.

Neu!!: 1966 und Jasser Auda · Mehr sehen »

Javier Solís

spanischsprachigen Wikipedia Javier Solís (* 1. September 1931 in Nogales, Sonora, Mexiko; † 19. April 1966 in Mexiko-Stadt; geboren als Gabriel Siria Levario) war ein mexikanischer Sänger und Schauspieler, der hauptsächlich durch bekannte Lieder wie „Media Vuelta“ oder „Sombras“ als Ranchera-Sänger in Erscheinung trat.

Neu!!: 1966 und Javier Solís · Mehr sehen »

Jazz Gillum

William McKinley Gillum (* 11. September 1904 in Indianola, Mississippi; † 29. März 1966 in Chicago, Illinois), bekannt als Jazz Gillum, war ein US-amerikanischer Blues- und Hokum-Musiker.

Neu!!: 1966 und Jazz Gillum · Mehr sehen »

Jörg Ahmann

Jörg Ahmann (* 12. Februar 1966 in Grevenbroich) ist ein ehemaliger deutscher Volleyball- und Beachvolleyballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: 1966 und Jörg Ahmann · Mehr sehen »

Jörg Andreas

Jörg Andreas Polzer (* 1966) ist ein deutscher Filmemacher.

Neu!!: 1966 und Jörg Andreas · Mehr sehen »

Jörg Asmussen

Jörg Asmussen im März 2012 Jörg Asmussen (* 31. Oktober 1966 in Flensburg) ist ein deutscher Ökonom und Mitglied der SPD.

Neu!!: 1966 und Jörg Asmussen · Mehr sehen »

Jörg Behrend

Jörg Behrend (* 24. Dezember 1966 in Potsdam) ist ein ehemaliger Geräteturner, der für die DDR und nach der Wiedervereinigung für die Bundesrepublik Deutschland startete.

Neu!!: 1966 und Jörg Behrend · Mehr sehen »

Jörg Faßmann

Jörg Faßmann (* 1966 in Dessau) ist ein deutscher Geiger und Hochschullehrer für Musik.

Neu!!: 1966 und Jörg Faßmann · Mehr sehen »

Jörg Hartmann und Lothar Schleusener

Mahnmal für die Treptower Maueropfer Jörg Hartmann (* 27. Oktober 1955) und Lothar Schleusener (* 14. Januar 1953; beide † 14. März 1966 in Berlin) waren mit 10 bzw.

Neu!!: 1966 und Jörg Hartmann und Lothar Schleusener · Mehr sehen »

Jörg Neun

Jörg Neun (* 7. Mai 1966 in Bleichenbach, Ortenberg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler der 1.

Neu!!: 1966 und Jörg Neun · Mehr sehen »

Jörg Rohde

Jörg Rohde im Bayerischen Landtag, 2012 Jörg Rohde (* 6. April 1966 in Korschenbroich) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Jörg Rohde · Mehr sehen »

Jürgen Hartz

Jürgen Hartz (* 29. September 1966 in St. Ingbert) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Jürgen Hartz · Mehr sehen »

Jürgen Rollmann

Jürgen Rollmann (* 17. Oktober 1966 in Gelnhausen) ist ein deutscher Diplom-Journalist und Fußballmanager sowie ehemaliger Fußballprofi.

Neu!!: 1966 und Jürgen Rollmann · Mehr sehen »

Jürgen von der Wense

Hans Jürgen von der Wense (* 10. November 1894 in Ortelsburg/Ostpreußen, heute Szczytno; † 9. November 1966 in Göttingen) war ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer und Komponist.

Neu!!: 1966 und Jürgen von der Wense · Mehr sehen »

Jānis Mediņš

Jānis Mediņš (* 27. September 1890 in Riga; † 4. März 1966 in Stockholm) war ein lettischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Jānis Mediņš · Mehr sehen »

Jean-Bédel Bokassa

Jean-Bédel Bokassa (1970) Jean-Bédel Bokassa (* 22. Februar 1921 in Bobangi, Französisch-Äquatorialafrika; † 3. November 1996 in Bangui, Zentralafrikanische Republik) war ein Militär, Politiker und von 1966 bis 1979 Diktator der Zentralafrikanischen Republik.

Neu!!: 1966 und Jean-Bédel Bokassa · Mehr sehen »

Jean-Luc Crétier

Jean-Luc Crétier (* 28. April 1966 in Albertville, Frankreich) ist ein ehemaliger französischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Jean-Luc Crétier · Mehr sehen »

Jeff Buckley

Logo von Jeff Buckley Jeffrey Scott Buckley (* 17. November 1966 in Anaheim, Kalifornien; † 29. Mai 1997 in Memphis, Tennessee) war ein US-amerikanischer Singer-Songwriter und Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Jeff Buckley · Mehr sehen »

Jeff Bucknum

Jeff Bucknum (* 12. Juli 1966 in Glendale, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Jeff Bucknum · Mehr sehen »

Jeff Healey

Jeff Healey beim Long Beach Blues Festival (2002) Norman Jeffrey „Jeff“ Healey (* 25. März 1966 in Toronto, Ontario; † 2. März 2008 ebendaCTV News: (englisch)) war ein kanadischer Blues-, Rock- und Jazzgitarrist, Trompeter und Sänger.

Neu!!: 1966 und Jeff Healey · Mehr sehen »

Jeff Waters

Jeff Waters beim Wacken Open Air 2013 Jeff Waters (* 13. Februar 1966 in Ottawa, Kanada) ist ein kanadischer Gitarrist, Chef und Produzent der Thrash-Metal-Band Annihilator.

Neu!!: 1966 und Jeff Waters · Mehr sehen »

Jeffrey Dean Morgan

Comic-Con 2016 Jeffrey Dean Morgan (* 22. April 1966 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Jeffrey Dean Morgan · Mehr sehen »

Jenő Vécsey

Jenő Vécsey (* 19. Juli 1909 in Céce; † 19. September 1966 in Budapest) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Jenő Vécsey · Mehr sehen »

Jennifer Nitsch

Jennifer Claudia Barbara Nitsch (* 10. Dezember 1966 in Köln; † 13. Juni 2004 in München) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Jennifer Nitsch · Mehr sehen »

Jens Fiedler (Handballspieler)

Jens Fiedler (* 19. Oktober 1966 in Zwickau) ist ein deutscher Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Jens Fiedler (Handballspieler) · Mehr sehen »

Jens Kommnick

Jens Kommnick (* 1966 in Bremerhaven) ist ein deutscher Musiker, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: 1966 und Jens Kommnick · Mehr sehen »

Jens Streifling

Jens Streifling (2006) Jens Streifling (* 30. April 1966 in Borna bei Leipzig) ist ein deutscher Musiker und Multiinstrumentalist.

Neu!!: 1966 und Jens Streifling · Mehr sehen »

Jeppe Kaas

Jeppe Kaas (* 23. November 1966 in Dänemark) ist ein dänischer Komponist und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Jeppe Kaas · Mehr sehen »

Jeremy Deller

Jeremy Deller, 2008 Jeremy Deller (* 1966 in London) ist ein britischer Künstler.

Neu!!: 1966 und Jeremy Deller · Mehr sehen »

Jerry Cantrell

Cantrell im Jahr 2007 Jerry Cantrell (* 18. März 1966 in Tacoma, Washington) ist ein amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: 1966 und Jerry Cantrell · Mehr sehen »

Jimmy Davies

Jimmy Davies (* 18. August 1929 in Glendale; † 11. Juni 1966 in Chicago) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Jimmy Davies · Mehr sehen »

Jimmy Daywalt

James "Jimmy" Daywalt (* 28. August 1924 in Wabash, Indiana; † 4. April 1966 in Indianapolis, Indiana) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Jimmy Daywalt · Mehr sehen »

Jimmy Wales

Jimmy Wales (2015) arte-Dokumentarfilms über Wikipedia Jimmy Donal „Jimbo“ Wales (* 7. August 1966 in Huntsville, Alabama) ist ein US-amerikanischer Internet-Unternehmer, der vor allem als Mitbegründer der Online-Enzyklopädie Wikipedia bekannt wurde.

Neu!!: 1966 und Jimmy Wales · Mehr sehen »

Jirko Malchárek

Jirko Malchárek (* 26. Juni 1966 in Jeseník, Tschechoslowakei) ist ein slowakischer Autorennfahrer und Politiker.

Neu!!: 1966 und Jirko Malchárek · Mehr sehen »

JJ Lehto

Jyrki Juhani Järvilehto, genannt JJ Lehto, (* 31. Januar 1966 in Espoo) ist ein finnischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und JJ Lehto · Mehr sehen »

Jo Hanns Rösler

Jo Hanns Rösler (Pseudonyme: Paul Feichten, Jacques Rose Garden, Hans April; * 7. April 1899 als Johannes Oswald Rösler in Königstein/Elbe; † 25. September 1966 in München) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Jo Hanns Rösler · Mehr sehen »

Jo van Ammers-Küller

Jo van Ammers-Küller (1937) Johanna van Ammers-Küller (* 13. August 1884 in Noordeloos; † 23. Januar 1966 in Bakel) war eine niederländische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Jo van Ammers-Küller · Mehr sehen »

Joe Hachem

Joseph „Joe“ Hachem (arabisch جوزف هاشم, „Ha-shem“ gesprochen; * 3. November 1966 im Libanon) ist ein libanesisch-australischer Pokerspieler.

Neu!!: 1966 und Joe Hachem · Mehr sehen »

Joe Masteroff

Joe Masteroff (* 11. Dezember 1919 in Philadelphia, Pennsylvania) ist ein amerikanischer Dramatiker.

Neu!!: 1966 und Joe Masteroff · Mehr sehen »

Joey Cape

Joey Cape (2014) Joey Cape (* 16. November 1966 in Santa Barbara, Kalifornien als Randal Joseph Cape) ist der Sänger der US-amerikanischen Punkbands Lagwagon, Bad Astronaut und Afterburner, Gitarrist der Gruppe Me First and the Gimme Gimmes sowie Gitarrist und Sänger der Band The Playing Favorites.

Neu!!: 1966 und Joey Cape · Mehr sehen »

Johan Söderqvist

Johan Söderqvist (* 11. Februar 1966 in Täby als Ulf Johan Söderqvist) ist ein schwedischer Filmkomponist.

Neu!!: 1966 und Johan Söderqvist · Mehr sehen »

Johannes Jansen (Schriftsteller)

Johannes Jansen (* 6. Januar 1966 in Ost-Berlin) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Johannes Jansen (Schriftsteller) · Mehr sehen »

John Cusack

John Cusack (2014) John Paul Cusack (* 28. Juni 1966 in Evanston, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und John Cusack · Mehr sehen »

John Daly (Golfer)

John Daly (* 28. April 1966 in Carmichael, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Profigolfer.

Neu!!: 1966 und John Daly (Golfer) · Mehr sehen »

John Frederick Charles Fuller

John Frederick Charles Fuller John Frederick Charles Fuller CB, CBE, DSO (* 1. September 1878 in Chichester, West Sussex; † 10. Februar 1966 in Falmouth, Cornwall) war ein britischer Generalmajor, Militärhistoriker und Stratege.

Neu!!: 1966 und John Frederick Charles Fuller · Mehr sehen »

John Kander

John Harold Kander (* 18. März 1927 in Kansas City, Missouri) ist ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1966 und John Kander · Mehr sehen »

John Lennon

Unterschrift von John Lennon John Winston Lennon, MBE (später: John Winston Ono Lennon; * 9. Oktober 1940 in Liverpool; † 8. Dezember 1980 in New York) war ein britischer Musiker, Komponist, Autor, Filmschauspieler und Friedensaktivist.

Neu!!: 1966 und John Lennon · Mehr sehen »

John Taylor (Rennfahrer)

John Taylor (* 23. März 1933 in Leicester, East Midlands; † 8. September 1966 in Koblenz) war ein englischer Formel-1-Rennfahrer.

Neu!!: 1966 und John Taylor (Rennfahrer) · Mehr sehen »

John von Düffel

John von Düffel 2008 John von Düffel (* 20. Oktober 1966 in Göttingen) ist ein deutscher Dramaturg und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und John von Düffel · Mehr sehen »

Johnny Gill

Johnny Gill (* 22. Mai 1966 in Washington, D.C.) ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Johnny Gill · Mehr sehen »

Johnny St. Cyr

Johnny Alexander St.

Neu!!: 1966 und Johnny St. Cyr · Mehr sehen »

Johnson Aguiyi-Ironsi

Johnson Aguiyi-Ironsi (* 3. März 1924 als Johnson Thomas Umananke Aguiyi Ironsi in Umuahia; † 29. Juli 1966 in Ibadan) war 1966 Staatspräsident von Nigeria.

Neu!!: 1966 und Johnson Aguiyi-Ironsi · Mehr sehen »

Jonathan Edwards (Leichtathlet)

Jonathan David Edwards, CBE (* 10. Mai 1966 in London) ist ein ehemaliger britischer Dreispringer und Olympiasieger.

Neu!!: 1966 und Jonathan Edwards (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Jonathan Morgan

Jonathan Morgan Jonathan Morgan, mit bürgerlichem Namen Scott Gallegos, (* 5. Februar 1966) ist ein US-amerikanischer Pornodarsteller, Regisseur, Produzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Jonathan Morgan · Mehr sehen »

Jorge Aguilera

Jorge Luis Aguilera Ruiz (* 16. Januar 1966 in Frank País, Provinz Holguín) ist ein ehemaliger kubanischer Sprinter.

Neu!!: 1966 und Jorge Aguilera · Mehr sehen »

Jorge Campos

Jorge Campos Navarrete (* 15. Oktober 1966 in Acapulco, Guerrero) ist einer der bekanntesten mexikanischen Fußballspieler der 1990er-Jahre.

Neu!!: 1966 und Jorge Campos · Mehr sehen »

Jorge Letelier Núñez

Jorge Letelier Núñez (* 1887 in Antofagasta; † 1966 in Santiago de Chile) war ein chilenischer Maler.

Neu!!: 1966 und Jorge Letelier Núñez · Mehr sehen »

Jorgo Chatzimarkakis

Jorgo Chatzimarkakis (2012) Georgios „Jorgo“ Chatzimarkakis (* 21. April 1966 in Duisburg) ist ein deutsch-griechischer Politiker (Bis 2014 FDP, Hellenische Europabürger/Έλληνες Ευρωπαίοι Πολίτες).

Neu!!: 1966 und Jorgo Chatzimarkakis · Mehr sehen »

José Charbonneau

José Charbonneau (* 21. November 1966 in Ferme-Neuve, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler.

Neu!!: 1966 und José Charbonneau · Mehr sehen »

José de Jesús Angulo del Valle y Navarro

José de Jesús Angulo del Valle y Navarro (* 24. Juni 1888 in Hacenda del Valle, Mexiko; † 19. September 1966) war Bischof von Tabasco.

Neu!!: 1966 und José de Jesús Angulo del Valle y Navarro · Mehr sehen »

Josef Arndgen

Kandidatenplakat Josef Arndgens zur Bundestagswahl 1953 Josef Arndgen (* 24. Februar 1894 in Rheydt; † 20. September 1966 in Wiesbaden) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 1966 und Josef Arndgen · Mehr sehen »

Josef von Báky

Josef von Báky (* 23. März 1902 in Zombor; † 28. Juli 1966 in München) war ein ungarischer Filmregisseur.

Neu!!: 1966 und Josef von Báky · Mehr sehen »

Josef Winckler

Josef Winckler, ca. 1925 – mit freundlicher Genehmigung der Nyland-Stiftung, Köln Alfred Joseph Werner Winckler (* 7. Juli 1881 in Bentlage bei Rheine; † 29. Januar 1966 in Bensberg) war ein westfälischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Josef Winckler · Mehr sehen »

Jovanotti

Jovanotti, 2008 Jovanotti (eigentlich Lorenzo Cherubini; * 27. September 1966 in Rom, Italien) ist ein italienischer Cantautore.

Neu!!: 1966 und Jovanotti · Mehr sehen »

Juan María Solare

Juan María Solare (* 11. August 1966 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 1966 und Juan María Solare · Mehr sehen »

Juan Tomás Ávila Laurel

Juan Tomás Ávila Laurel Juan Tomás Ávila Laurel (* 6. November 1966 in Malabo) ist ein Schriftsteller und Dichter aus Äquatorialguinea.

Neu!!: 1966 und Juan Tomás Ávila Laurel · Mehr sehen »

Juhan Parts

Juhan Parts (2003) Juhan Parts (* 27. August 1966 in Tallinn) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Juhan Parts · Mehr sehen »

Julia Neigel

Julia Neigel bei einem Konzert in Bochum 2011 Julia Neigel (* 19. April 1966 in Barnaul, Russische SFSR, Sowjetunion) ist eine deutsche Sängerin, Songwriterin und Musikproduzentin.

Neu!!: 1966 und Julia Neigel · Mehr sehen »

Julian Argüelles

Julian Argüelles (2008) Julian Argüelles (* 28. Januar 1966 in Lichfield) ist ein britischer Tenorsaxophonist und Komponist.

Neu!!: 1966 und Julian Argüelles · Mehr sehen »

Julianna Margulies

Julianna Margulies (2015) Julianna Luisa Margulies (* 8. Juni 1966 in Spring Valley, New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Julianna Margulies · Mehr sehen »

Julie Dreyfus

Julie Dreyfus (2007) Julie Dreyfus (* 24. Januar 1966 in Paris) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Julie Dreyfus · Mehr sehen »

Juliet Aubrey

Juliet Aubrey (* 17. Dezember 1966 in Fleet, Hampshire) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Juliet Aubrey · Mehr sehen »

Julija Konstantinowna Antipowa

Julija Konstantinowna Antipowa (* 14. Juli 1966 in Leningrad) ist eine ehemalige sowjetische Rennrodlerin.

Neu!!: 1966 und Julija Konstantinowna Antipowa · Mehr sehen »

Juri Alexandrowitsch Schaporin

Juri Alexandrowitsch Schaporin (russisch Юрий Александрович Шапорин; * in Gluchow, Russisches Kaiserreich; † 9. Dezember 1966 in Moskau, Sowjetunion) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Juri Alexandrowitsch Schaporin · Mehr sehen »

Juri Jakowlewitsch Arbatschakow

Juri Jakowlewitsch Arbatschakow (* 22. Oktober 1966 in Kemerowo, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Boxer.

Neu!!: 1966 und Juri Jakowlewitsch Arbatschakow · Mehr sehen »

Kai Senstius

Kai Senstius (* 15. Dezember 1889 in Kopenhagen; † 31. Juli 1966 in Odense) war ein dänischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Kai Senstius · Mehr sehen »

Kai U. Jürgens

Kai Ulrich Jürgens (* 5. Juli 1966 in Kiel) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler, Essayist, Rezensent, Herausgeber, Lektor und Zeichner.

Neu!!: 1966 und Kai U. Jürgens · Mehr sehen »

Kai Wiesinger

Kai Wiesinger Kai Wiesinger (* 16. April 1966 in Hannover) ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Regisseur.

Neu!!: 1966 und Kai Wiesinger · Mehr sehen »

Kampagne

Eine Kampagne ist eine zeitlich befristete Aktion mit einem definierten Ziel, das durch geplantes und koordiniertes Zusammenwirken mehrerer Personen oder Akteure zu erreichen versucht wird.

Neu!!: 1966 und Kampagne · Mehr sehen »

Kampfflugzeug

In der modernen Terminologie bezeichnet Kampfflugzeug jedes militärische Flugzeug, das für Zerstörungszwecke eingesetzt wird.

Neu!!: 1966 und Kampfflugzeug · Mehr sehen »

Kanken Toyama

Tōyama Kanken (jap. 遠山寬賢 Tōyama Kanken; * 24. September 1888 in Shuri, Okinawa; † 24. November 1966) war der Entwickler der Karate-Auffassung Shudokan.

Neu!!: 1966 und Kanken Toyama · Mehr sehen »

Kanton (Schweiz)

Die 26 Kantone (in der Deutschschweiz traditionell auch Stand, im Plural Stände genannt) sind die Gliedstaaten der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Neu!!: 1966 und Kanton (Schweiz) · Mehr sehen »

Kanton Basel-Stadt

Basel-Stadt (Kürzel BS) ist ein Kanton in der Deutschschweiz.

Neu!!: 1966 und Kanton Basel-Stadt · Mehr sehen »

Kanton Zürich

Zürich (Kürzel ZH; zürichdeutsch Züri) ist ein deutschsprachiger Kanton im Nordosten der Schweiz.

Neu!!: 1966 und Kanton Zürich · Mehr sehen »

Kari Tiainen

Kari Tiainen (* 26. August 1966 in Riihimäki) ist ein finnischer Motorradsportler und siebenfacher Enduroweltmeister.

Neu!!: 1966 und Kari Tiainen · Mehr sehen »

Karin Viard

Karin Viard, 2014 Karin Viard (* 24. Januar 1966 in Rouen, Département Seine-Maritime) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Karin Viard · Mehr sehen »

Karina Wisniewska

Karina Wisniewska (* 1966 in Venedig) ist eine Pianistin und Malerin polnisch-schweizerischer Herkunft.

Neu!!: 1966 und Karina Wisniewska · Mehr sehen »

Karl Adam (Theologe)

Karl Borromäus Adam (* 22. Oktober 1876 in Pursruck, Oberpfalz; † 1. April 1966 in Tübingen) war ein deutscher katholischer Theologe und Dogmatiker.

Neu!!: 1966 und Karl Adam (Theologe) · Mehr sehen »

Karl Adler (Gynäkologe)

Karl Adler (* 14. Dezember 1894 in Burg bei Magdeburg; † 18. September 1966 in Würzburg) war ein deutscher Gynäkologe.

Neu!!: 1966 und Karl Adler (Gynäkologe) · Mehr sehen »

Karl Felix Wolff

Karl Felix Wolff (ital. auch Carlo Felice Wolff, * 21. Mai 1879 in Karlovac; † 25. November 1966 in Bozen, Südtirol) war ein autodidaktischer Südtiroler Volkskundler.

Neu!!: 1966 und Karl Felix Wolff · Mehr sehen »

Karl Kahn

Karl Kahn (* 3. März 1900 in Absberg; † 16. Juli 1966 in München) war ein deutscher Politiker (BVP, CSU).

Neu!!: 1966 und Karl Kahn · Mehr sehen »

Karl König (Heilpädagoge)

Karl König (* 25. September 1902 in Wien; † 27. März 1966 in Überlingen-Brachenreuthe) war ein österreichischer Kinderarzt, Heilpädagoge, Anthroposoph und Autor.

Neu!!: 1966 und Karl König (Heilpädagoge) · Mehr sehen »

Karl Mildenberger

Karl Mildenberger (* 23. November 1937 in Kaiserslautern) ist ein deutscher Box-Europameister und war Weltranglistenerster.

Neu!!: 1966 und Karl Mildenberger · Mehr sehen »

Karl Pistorius

Autogrammkarte Karl Pistorius Karl Pistorius (* 22. September 1898 in Eger; † 5. April 1966 in Zürich) war ein österreichischer Operettensänger (Tenor).

Neu!!: 1966 und Karl Pistorius · Mehr sehen »

Karl Saur

Karl-Otto Saur (* 16. Februar 1902 in DüsseldorfPeter Müller: Heinkel He 162 „Volksjäger – Last-Ditch Effort by the Luftwaffe“, Muller History Facts, ISBN 978-3952296813, S. 422.; † 28. Juli 1966 in PullachPeter Müller: Heinkel He 162 „Volksjäger – Last-Ditch Effort by the Luftwaffe“, Muller History Facts, ISBN 978-3952296813, S. 423.) war Staatssekretär im Reichsministerium für Rüstung und Kriegsproduktion zur Zeit des Nationalsozialismus und in Hitlers politischem Testament als Rüstungsminister vorgesehen.

Neu!!: 1966 und Karl Saur · Mehr sehen »

Karl-Bernhardin Kropf

Karl-Bernhardin Kropf (* 1966 in Klagenfurt, Österreich) ist ein österreichischer Organist und Kirchenmusiker.

Neu!!: 1966 und Karl-Bernhardin Kropf · Mehr sehen »

Karsten Neumann

Karsten Neumann (2008) Karsten Neumann (* 24. Dezember 1966 in Wolgast) ist ein deutscher Berater und Politiker.

Neu!!: 1966 und Karsten Neumann · Mehr sehen »

Kasimir Edschmid

Kasimir Edschmid (* 5. Oktober 1890 in Darmstadt; † 31. August 1966 in Vulpera, Engadin; eigentlich Eduard Schmid) war ein deutscher Schriftsteller, der anfänglich dem Expressionismus zuzuordnen ist.

Neu!!: 1966 und Kasimir Edschmid · Mehr sehen »

Katanga (Provinz)

Katanga (1971–1997 Shaba) war eine Provinz der Demokratischen Republik Kongo mit der Hauptstadt Lubumbashi.

Neu!!: 1966 und Katanga (Provinz) · Mehr sehen »

Katharina Gutensohn

Katharina Anna Gutensohn (auch: Katrin bzw. Kathrin, * 22. März 1966 in Kirchberg in Tirol; verheiratete Katharina Gutensohn-Knopf) ist eine ehemalige österreichische Skicrosserin und österreichisch-deutsche Alpin-Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Katharina Gutensohn · Mehr sehen »

Kathleen Norris (Schriftstellerin)

Kathleen Norris (1925) Kathleen Thompson Norris (* 16. Juli 1880 in San Francisco, Kalifornien; † 18. Januar 1966 in Palo Alto, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Kathleen Norris (Schriftstellerin) · Mehr sehen »

Kathrin Neimke

Kathrin Neimke (* 18. Juli 1966 in Magdeburg) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin, die in den 1980er und 1990er Jahren zu den weltbesten Kugelstoßerinnen gehörte.

Neu!!: 1966 und Kathrin Neimke · Mehr sehen »

Katja Bienert

Katja Bienert (* 1. September 1966 in West-Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin, Autorin und Produzentin.

Neu!!: 1966 und Katja Bienert · Mehr sehen »

Katja von Garnier

Katja von Garnier (* 15. Dezember 1966 in Wiesbaden) ist eine deutsche Regisseurin.

Neu!!: 1966 und Katja von Garnier · Mehr sehen »

Katrin Askan

Katrin Askan (* 21. Februar 1966 in Ost-Berlin) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Katrin Askan · Mehr sehen »

Katrin Göring-Eckardt

Katrin Göring-Eckardt (2015)Katrin Dagmar Göring-Eckardt, geb.

Neu!!: 1966 und Katrin Göring-Eckardt · Mehr sehen »

Katrin Stotz

Katrin Stotz (* 19. Juni 1966 in Aiglsbach) ist eine ehemalige deutsche Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Katrin Stotz · Mehr sehen »

Kattis Ahlström

Kattis Ahlström Kattis Ahlström (eigentl. Katarina Sofie Ahlström, * 9. Juni 1966 in Göteborg) ist eine schwedische Moderatorin und Journalistin.

Neu!!: 1966 und Kattis Ahlström · Mehr sehen »

Kawada Jun

Kawada Jun (jap. 川田 順; * 15. Januar 1882 in Tokio; † 22. Januar 1966) war ein japanischer Wirtschaftsmanager und Lyriker.

Neu!!: 1966 und Kawada Jun · Mehr sehen »

Kay Germann

Kay Germann (* 16. Juni 1966 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Kay Germann · Mehr sehen »

Kazuto Sakata

Sakata auf Aprilia beim Grand Prix von Japan 1994 Kazuto Sakata (jap. 坂田 和人, Sakata Kazuto; * 15. August 1966 in Tokio, Japan) ist ein ehemaliger japanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Kazuto Sakata · Mehr sehen »

Kazuya Tsurumaki

Kazuya Tsurumaki (jap. 鶴巻 和哉, Tsurumaki Kazuya, * 2. Februar 1966 in Gosen, Präfektur Niigata) ist ein japanischer Filmregisseur für Anime.

Neu!!: 1966 und Kazuya Tsurumaki · Mehr sehen »

Keban-Talsperre

Die Keban-Talsperre am oberen Euphrat ist eine der 21 Talsperren des Südostanatolien-Projektes (GAP bzw. SAP) der Türkei.

Neu!!: 1966 und Keban-Talsperre · Mehr sehen »

Ken Miles

Ruby beim 24-Stunden-Rennen von Daytona 1966 Ken Miles (* 1. November 1918 in Sutton Coldfield; † 17. August 1966 in Riverside) war ein britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Ken Miles · Mehr sehen »

Kenny Achampong

Kenneth „Kenny“ Achampong (* 26. Juni 1966 in Kilburn, London) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler ghanaischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Kenny Achampong · Mehr sehen »

Kentarō Miura

Kentarō Miura Kentarō Miura (jap. 三浦 建太郎, Miura Kentarō; * 11. Juli 1966 in der Präfektur Chiba, Japan) ist ein japanischer Manga-Zeichner.

Neu!!: 1966 und Kentarō Miura · Mehr sehen »

Kernkraftwerk

Kernkraftwerk Grafenrheinfeld. Der Kernreaktor befindet sich unter der Kuppel in der Mitte. Links und rechts stehen zwei Kühltürme. Kernkraftwerk Gösgen (Schweiz) Ein Kernkraftwerk (KKW), auch Atomkraftwerk (AKW), ist ein Wärmekraftwerk zur Gewinnung elektrischer Energie aus Kernenergie durch kontrollierte Kernspaltung (Fission).

Neu!!: 1966 und Kernkraftwerk · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Gundremmingen

Das Kernkraftwerk Gundremmingen (Abkürzung KRB), gelegen an der Donau bei Gundremmingen im Landkreis Günzburg in Bayern, ist mit einer elektrischen Bruttoleistung von 1344 MW (Block C) das ehemals leistungsstärkste Kernkraftwerk in Deutschland und das ehemals letzte deutsche Atomkraftwerk, das noch mehr als einen Reaktor in Betrieb hatte.

Neu!!: 1966 und Kernkraftwerk Gundremmingen · Mehr sehen »

Kernwaffe

Atombombentest „Romeo“ (Sprengkraft 11 Megatonnen TNT-Äquivalent) am 27. März 1954 auf dem Bikini-Atoll Kernwaffen – auch Atomwaffen oder Nuklearwaffen genannt – sind Waffen, deren Wirkung auf den kernphysikalischen Reaktionen der Kernspaltung oder der Kernfusion beruht.

Neu!!: 1966 und Kernwaffe · Mehr sehen »

Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

Neu!!: 1966 und Kernwaffentest · Mehr sehen »

Kerrin Lee-Gartner

Kerrin Lee-Gartner, OBC (* 21. September 1966 in Trail, British Columbia) ist eine ehemalige kanadische Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Kerrin Lee-Gartner · Mehr sehen »

Kerstin Griese

Kerstin Griese (2014) Kerstin Griese (* 6. Dezember 1966 in Münster) ist eine deutsche Politikerin (SPD).

Neu!!: 1966 und Kerstin Griese · Mehr sehen »

Kevin Dorff

Kevin Dorff (* 2. August 1966 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Komiker und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Kevin Dorff · Mehr sehen »

Kevin Young

Kevin Young (2012) Kevin Young (* 16. September 1966 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 1966 und Kevin Young · Mehr sehen »

Khadija al-Salami

Khadija al-Salami (* 1966 in Sanaa)ist eine jemenitische Regisseurin.

Neu!!: 1966 und Khadija al-Salami · Mehr sehen »

Khalid Khan (Handballspieler)

Khalid Khan (* 8. März 1966 in Münster) ist ein deutscher Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Khalid Khan (Handballspieler) · Mehr sehen »

Kiefer Sutherland

Kiefer Sutherland (2014) Kiefer William Frederick Dempsey George Rufus Sutherland (* 21. Dezember 1966 in London, England) ist ein kanadischer Schauspieler und Musiker.

Neu!!: 1966 und Kiefer Sutherland · Mehr sehen »

Kim Peacock

Kim Peacock (* 24. März 1901 in Watford, Hertfordshire; † 26. Dezember 1966 in Emsworth, Hampshire) war ein britischer Schauspieler, Hörspielsprecher und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Kim Peacock · Mehr sehen »

Kinder- und Jugendspartakiade

Eröffnung der 10. Kinder- und Jugendspartakiade der DDR am 22. Juli 1985 Die Kinder- und Jugendspartakiaden waren in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) und den anderen Ländern des Ostblocks regelmäßig veranstaltete Sportwettkämpfe.

Neu!!: 1966 und Kinder- und Jugendspartakiade · Mehr sehen »

Kinshasa

Kongo Kinshasa, Kongo, 2001 Kinshasa (bis 3. Mai 1966 – Kurzform Léoville) ist die Hauptstadt der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: 1966 und Kinshasa · Mehr sehen »

Kirsten Erl

Kirsten Erl (* 7. Dezember 1966 in Herten; † 10. Februar 2017) trat von 2005 bis Anfang 2007 beim RTL-Jugendgericht als Fernsehrichterin auf.

Neu!!: 1966 und Kirsten Erl · Mehr sehen »

Klaus Peter Möller (Politiker, 1966)

Klaus Peter Möller Klaus Peter Möller (* 22. März 1966 in Lich) ist ein hessischer Politiker (CDU).

Neu!!: 1966 und Klaus Peter Möller (Politiker, 1966) · Mehr sehen »

Kommunistische Partei der Sowjetunion

Die Kommunistische Partei der Sowjetunion (KPdSU) war eine kommunistische Partei in Sowjetrussland und der Sowjetunion.

Neu!!: 1966 und Kommunistische Partei der Sowjetunion · Mehr sehen »

Konrad Heiden

Konrad Heiden Konrad Heiden (* 7. August 1901 in München; † 18. Juni 1966 in New York City) war ein deutsch-amerikanischer Journalist und politischer Schriftsteller, der 1936 die erste substanzielle Biographie Hitlers verfasste.

Neu!!: 1966 und Konrad Heiden · Mehr sehen »

Korbinian Aigner

Korbinian Aigner, genannt der Apfelpfarrer, (* 11. Mai 1885 in Hohenpolding; † 5. Oktober 1966 in Freising) war ein bayerischer katholischer Pfarrer und Pomologe.

Neu!!: 1966 und Korbinian Aigner · Mehr sehen »

Kosmos 133

Kosmos 133 war die Tarnbezeichnung für den ersten, noch unbemannten Testflug des sowjetischen Sojus-Raumschiffs von 28. bis 30. November 1966.

Neu!!: 1966 und Kosmos 133 · Mehr sehen »

Krassimir Balakow

Krassimir Gentschew Balakow (engl. Transkription: Krasimir Balakov; * 29. März 1966 in Weliko Tarnowo, Bulgarien) ist ein bulgarischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Krassimir Balakow · Mehr sehen »

Kreta

Kreta (Kriti) ist die größte griechische Insel und mit rund 8261 Quadratkilometern Fläche sowie 1066 Kilometern Küstenlänge nach Sizilien, Sardinien, Zypern und Korsika die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: 1966 und Kreta · Mehr sehen »

Kristin Hersh

Kristin Hersh, 2007 Kristin Hersh (* 7. August 1966 in Atlanta, Georgia, als Martha Kristin Hersh) ist eine US-amerikanische Sängerin, Gitarristin und Songwriterin, die vor allem durch die Indie-Rock-Band Throwing Muses bekannt wurde.

Neu!!: 1966 und Kristin Hersh · Mehr sehen »

Kristin Otto

Kristin Otto (* 7. Februar 1966 in Leipzig, DDR) ist eine ehemalige deutsche Schwimmerin, die für die DDR startete.

Neu!!: 1966 und Kristin Otto · Mehr sehen »

Kritikalität

Kritikalität bezeichnet in der Kerntechnik sowohl die Neutronenbilanz einer kerntechnischen Anlage als auch den kritischen Zustand eines Kernreaktors oder einer Spaltstoffanordnung.

Neu!!: 1966 und Kritikalität · Mehr sehen »

Kulturrevolution

''Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung'' in verschiedenen chinesischen Sprachen Die chinesische Kulturrevolution (oder kurz 文革 wéngé) war eine politische Kampagne in der Volksrepublik China zwischen 1966 und 1976, die Mao Zedong zur Stärkung seiner Position und Autorität und Beseitigung seiner politischen Gegner auslöste und das Land gesellschaftlich wie wirtschaftlich weit zurückwarf.

Neu!!: 1966 und Kulturrevolution · Mehr sehen »

Kunstpalais Erlangen

Palais Stutterheim Das Kunstpalais ist die Nachfolgeeinrichtung der Städtischen Galerie Erlangen.

Neu!!: 1966 und Kunstpalais Erlangen · Mehr sehen »

Kurt Freiherr von Schröder

Schröder als Zeuge bei den Nürnberger Prozessen (1947) Kurt Freiherr von Schröder (* 24. November 1889 in Hamburg; † 4. November 1966 ebenda) war ein deutscher Bankier, NSDAP-Gauwirtschaftsberater und SS-Brigadeführer.

Neu!!: 1966 und Kurt Freiherr von Schröder · Mehr sehen »

Kurt Georg Kiesinger

rechts Kurt Georg Kiesinger (* 6. April 1904 in Ebingen, Württemberg; † 9. März 1988 in Tübingen) war ein deutscher Politiker und von 1966 bis 1969 dritter Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 1966 und Kurt Georg Kiesinger · Mehr sehen »

Kurt Scharf

Kurt Scharf (* 21. Oktober 1902 in Landsberg/Warthe; † 28. März 1990 in Berlin) war evangelischer Bischof von Berlin und Ratsvorsitzender der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Neu!!: 1966 und Kurt Scharf · Mehr sehen »

Kwame Nkrumah

Kwame Nkrumah Kwame Nkrumah (eigentlich Francis Nwia Kofi Kwame NkrumahHakim Adi: Pan-African History. Taylor & Francis, 2003, ISBN 9780203417805, S. 143.; * 21. September 1909 in Nkroful, Ghana; † 27. April 1972 in Bukarest, Rumänien) war ein ghanaischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Kwame Nkrumah · Mehr sehen »

Labour Party

Die Labour Party (englisch für „Arbeitspartei“ oder „Partei der Arbeit“; auch nur Labour genannt) wurde neben der Conservative Party und den Liberal Democrats bald nach ihrer Gründung 1900 zu einer der drei großen politischen Parteien des Vereinigten Königreiches mit Ausnahme Nordirlands, wo die Partei nicht aktiv ist.

Neu!!: 1966 und Labour Party · Mehr sehen »

Lal Bahadur Shastri

Lal Bahadur Shastri (Devanagari लालबहादुर शास्त्री Lālbahādur Śāstrī; * 2. Oktober 1904 in Moghalsarai; † 11. Januar 1966 in Taschkent) war der zweite Premierminister des unabhängigen Indien und ein wichtiger Beteiligter im Kampf um die Unabhängigkeit.

Neu!!: 1966 und Lal Bahadur Shastri · Mehr sehen »

Lambert Ringlage

Lambert Ringlage, 2007 Lambert Ringlage oder kurz Lambert ist ein deutscher Musiker aus Essen, der elektronische Musik komponiert und spielt.

Neu!!: 1966 und Lambert Ringlage · Mehr sehen »

Lander

Modell des Viking-1-Landers Lander ist die allgemeine Bezeichnung einer Raumsonde, die auf einem Himmelskörper wie einem Planeten oder Mond landet, um dort Forschung zu betreiben.

Neu!!: 1966 und Lander · Mehr sehen »

Lars Arrhenius

Lars Arrhenius (* 1966 in Stockholm) ist ein schwedischer Künstler, der sich der Medien Grafik, Animation und Film bedient.

Neu!!: 1966 und Lars Arrhenius · Mehr sehen »

Lars Büchel

Lars Büchel (* 7. Juli 1966 in Eutin, Schleswig-Holstein) ist ein deutscher Autor, Filmproduzent und Regisseur.

Neu!!: 1966 und Lars Büchel · Mehr sehen »

Lars Patrick Berg

Lars Patrick Berg im Landtag von Baden-Württemberg (Juni 2017) Lars Patrick Berg (* 1966 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Politiker der Alternative für Deutschland (AfD).

Neu!!: 1966 und Lars Patrick Berg · Mehr sehen »

Lars-Börje Eriksson

Lars-Börje Eriksson (* 21. Oktober 1966 in Åre) ist ein ehemaliger schwedischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Lars-Börje Eriksson · Mehr sehen »

Laurence F. Arnold

Laurence Fletcher Arnold (* 8. Juni 1891 in Newton, Jasper County, Illinois; † 6. Dezember 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Laurence F. Arnold · Mehr sehen »

Laurent Garnier

Laurent Garnier (beim Nice Jazz Festival 2010) Laurent Garnier (* 1. Februar 1966 in Boulogne-Billancourt) ist ein französischer Technoproduzent und DJ.

Neu!!: 1966 und Laurent Garnier · Mehr sehen »

Laurent Lafforgue

Laurent Lafforgue, 2016 Laurent Lafforgue (* 6. November 1966 in Antony bei Paris) ist ein französischer Mathematiker und Träger der Fields-Medaille.

Neu!!: 1966 und Laurent Lafforgue · Mehr sehen »

Laurentien Brinkhorst

Laurentien Prinzessin der Niederlande Petra Laurentien Brinkhorst, Prinzessin der Niederlande, Prinzessin von Oranien-Nassau, Frau von Amsberg (* 25. Mai 1966 in Leiden, Niederlande) ist die Ehefrau von Prinz Constantijn von Oranien-Nassau.

Neu!!: 1966 und Laurentien Brinkhorst · Mehr sehen »

LaVonna Martin

LaVonna Martin (LaVonna Ann Martin, nach Heirat Martin-Floreal; * 18. November 1966 in Dayton, Ohio) ist eine ehemalige US-amerikanische Hürdenläuferin, deren Spezialstrecke die 100-Meter-Distanz war.

Neu!!: 1966 und LaVonna Martin · Mehr sehen »

László Andor

László Andor Straßburg 2014 László Andor (* 3. Juni 1966 in Zalaegerszeg) ist ein ungarischer Ökonom und Politiker der Ungarischen Sozialistischen Partei (MSZP).

Neu!!: 1966 und László Andor · Mehr sehen »

Lee Ann Womack

Lee Ann Womack (2003) Lee Ann Womack (* 19. August 1966 in Jacksonville, Texas) ist eine US-amerikanische Country-Sängerin und Songwriterin.

Neu!!: 1966 und Lee Ann Womack · Mehr sehen »

Lee Blair

Lee L. Blair (* 10. Oktober 1903 in Savannah (Georgia); † 15. Oktober 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazzgitarrist und Banjospieler.

Neu!!: 1966 und Lee Blair · Mehr sehen »

Lee Meriwether (Schriftsteller)

Minor Lee Meriwether (* 25. Dezember 1862 in Columbus, Lowndes County, Mississippi; † 12. März 1966 in St. Louis, Missouri) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Jurist sowie Diplomat.

Neu!!: 1966 und Lee Meriwether (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Leichtathletik

800-Meter-Lauf Stabhochsprung Speerwurf Die Leichtathletik (frühere Bezeichnung: Volksturnen) hat die seit Urzeiten natürlichen und grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht.

Neu!!: 1966 und Leichtathletik · Mehr sehen »

Lenny Bruce

Lenny Bruce (1961) Lenny Bruce (* 13. Oktober 1925 in Mineola, New York, als Leonard Alfred Schneider; † 3. August 1966 in Los Angeles) war ein umstrittener US-amerikanischer Stand-up-Comedian und Satiriker.

Neu!!: 1966 und Lenny Bruce · Mehr sehen »

Leslie Irvin

Leslie Leroy Irvin (* 10. September 1895 in Los Angeles, Kalifornien; † 9. Oktober 1966), Spitzname „Sky High“ Irvin, machte den ersten Freifall-Fallschirmsprung am 29.

Neu!!: 1966 und Leslie Irvin · Mehr sehen »

Lesotho

Das Königreich Lesotho, 1868 bis 1966 Basutoland, ist eine parlamentarische Monarchie im südlichen Afrika.

Neu!!: 1966 und Lesotho · Mehr sehen »

Lessing-Ring

Der Lessing-Ring ist neben dem Kulturpreis der deutschen Freimaurer und dem Humanitären Preis eine der Auszeichnungen, welche die Großloge der Alten Freien und Angenommenen Maurer von Deutschland vergibt.

Neu!!: 1966 und Lessing-Ring · Mehr sehen »

Lia Wöhr

Lia-Wöhr-Relief am ''Lia-Wöhr-Platz'' in Frankfurt Elisabeth „Lia“ Wöhr (* 26. Juli 1911 in Frankfurt am Main; † 15. November 1994 in Oberursel, Hessen) war eine deutsche Schauspielerin, Regisseurin, Tänzerin, Sängerin und Fernsehproduzentin.

Neu!!: 1966 und Lia Wöhr · Mehr sehen »

Lidia Borda

Lidia Borda Lidia Borda (* 18. April 1966 in Buenos Aires) ist eine argentinische Tangosängerin.

Neu!!: 1966 und Lidia Borda · Mehr sehen »

Lin Biao

Lin Biao im Jahre 1955 Lin Biao oder Lin Piao, Geburtsname Lin Yurong, (* 5. Dezember 1907 in Hubei; † 13. September 1971 in Öndörchaan, Mongolei) war ein wichtiger chinesischer Politiker an der Seite Mao Zedongs.

Neu!!: 1966 und Lin Biao · Mehr sehen »

Linda Ruesink

Linda Ruesink (* 1966) ist eine US-amerikanische Komponistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 1966 und Linda Ruesink · Mehr sehen »

Lisa Madigan

Lisa Madigan (2011) Lisa Madigan (* 30. Juli 1966 in Chicago, Illinois) ist eine US-amerikanische Politikerin der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Lisa Madigan · Mehr sehen »

Lisa Stansfield

Lisa Stansfield (2014) Lisa Stansfield (* 11. April 1966 in Heywood, Rochdale, Greater Manchester – damals Lancashire – England) ist eine britische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Lisa Stansfield · Mehr sehen »

Lissabon

Lissabon ist die Hauptstadt und die größte Stadt Portugals sowie des gleichnamigen Regierungsbezirks und liegt an einer Bucht der Flussmündung des Tejo im äußersten Südwesten Europas an der Atlantikküste der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 1966 und Lissabon · Mehr sehen »

Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien

Im Folgenden sind die Bundesstaaten und Unionsterritorien Indiens aufgelistet.

Neu!!: 1966 und Liste der Bundesstaaten und Unionsterritorien in Indien · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1966)

Dies ist die Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich im Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Liste der Nummer-eins-Hits in Österreich (1966) · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1966)

Diese Liste enthält alle britischen Nummer-eins-Hits im Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1966) · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in den USA (1966)

Dies ist eine Liste der Nummer-eins-Hits in den von Billboard ermittelten Charts in den USA (Hot 100) im Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Liste der Nummer-eins-Hits in den USA (1966) · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1966)

Diese Liste enthält alle Nummer-eins-Hits in Deutschland im Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Liste der Nummer-eins-Hits in Deutschland (1966) · Mehr sehen »

Ljubow Iwanowna Jegorowa

Ljubow Iwanowna Jegorowa (* 5. Mai 1966 in Sewersk) ist eine ehemalige sowjetische/russische Skilangläuferin.

Neu!!: 1966 und Ljubow Iwanowna Jegorowa · Mehr sehen »

Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa

Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa (engl. Transkription Lyudmila Rogachova; * 30. Oktober 1966 in Lad Balka, Region Stawropol) ist eine ehemalige russische Mittelstreckenläuferin und Olympiazweite.

Neu!!: 1966 und Ljudmila Wassiljewna Rogatschowa · Mehr sehen »

Lockheed F-104

alternativtext.

Neu!!: 1966 und Lockheed F-104 · Mehr sehen »

London

Satelliten Terra aus gesehen London (deutsche Aussprache, englische Aussprache) ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs und des Landesteils England.

Neu!!: 1966 und London · Mehr sehen »

Lorenzo Raimundo Parodi

Lorenzo Raimundo Parodi (* 23. Januar 1895 in Pergamino; † 21. April 1966 in Buenos Aires) war ein argentinischer Agraringenieur und Botaniker.

Neu!!: 1966 und Lorenzo Raimundo Parodi · Mehr sehen »

Louis A. Johnson

Louis A. Johnson Louis Arthur Johnson (* 10. Januar 1891 in Roanoke, Virginia; † 24. April 1966 in Washington D.C.) war vom 28. März 1949 bis zum 19. September 1950 Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten unter Präsident Harry S. Truman.

Neu!!: 1966 und Louis A. Johnson · Mehr sehen »

Lubumbashi

Lubumbashi (bis 1966 Élisabethville oder Elisabethstad) ist die Hauptstadt der rohstoffreichen Region Haut-Katanga und mit 1.630.186 Einwohnern nach Kinshasa die zweitgrößte Stadt der Demokratischen Republik Kongo.

Neu!!: 1966 und Lubumbashi · Mehr sehen »

Luca Marchegiani

Luca Marchegiani (* 22. Februar 1966 in Ancona) ist ein ehemaliger italienischer Fußballtorwart.

Neu!!: 1966 und Luca Marchegiani · Mehr sehen »

Lucien Aimar

Lucien Aimar, 1973 Lucien Aimar (* 28. April 1941 in Hyères) ist ein ehemaliger französischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Lucien Aimar · Mehr sehen »

Lucrecia Martel

Lucrecia Martel (* 14. Dezember 1966 in Salta) ist eine argentinische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 1966 und Lucrecia Martel · Mehr sehen »

Lucy Burns

Lucy Burns (1913) Lucy Burns (* 28. Juli 1879 in Brooklyn, New York; † 22. Dezember 1966 ebenda) war eine US-amerikanische Suffragette und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 1966 und Lucy Burns · Mehr sehen »

Ludwig Erhard

Wohlstand für Alle'' rechts Ludwig Wilhelm Erhard (* 4. Februar 1897 in Fürth; † 5. Mai 1977 in Bonn) war ein deutscher Politiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 1966 und Ludwig Erhard · Mehr sehen »

Ludwig Gies

Ludwig Gies (* 3. September 1887 in München; † 27. Januar 1966 in Köln) war ein deutscher Bildhauer, Medailleur und Hochschullehrer.

Neu!!: 1966 und Ludwig Gies · Mehr sehen »

Ludwig Meidner

Ludwig Meidner (* 18. April 1884 in Bernstadt an der Weide (Schlesien); † 14. Mai 1966 in Darmstadt) war ein deutscher Maler des Expressionismus sowie Dichter und Grafiker.

Neu!!: 1966 und Ludwig Meidner · Mehr sehen »

Ludwig von Auer

Ludwig von Auer (* 1966 in Erlangen) ist ein deutscher Professor für Volkswirtschaftslehre.

Neu!!: 1966 und Ludwig von Auer · Mehr sehen »

Luigi Giorgio

Luigi Giorgio (* 12. September 1966 in Bari) ist ein ehemaliger italienischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Luigi Giorgio · Mehr sehen »

Luitzen Egbertus Jan Brouwer

Harald Bohr & Luitzen Brouwer (1932) Luitzen E. J. Brouwer (* 27. Februar 1881 in Overschie (heute zu Rotterdam); † 2. Dezember 1966 in Blaricum) war ein niederländischer Mathematiker.

Neu!!: 1966 und Luitzen Egbertus Jan Brouwer · Mehr sehen »

Luna-Programm

Mit Luna 4 bis Luna 24 (und für Mond) wurden sowjetische Mondsonden der zweiten Serie (1963–1976) bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Luna-Programm · Mehr sehen »

Lunar Orbiter 1

Lunar Orbiter 1 war die erste von fünf Mondsonden des Lunar-Orbiter-Programms der US-amerikanischen Weltraumorganisation NASA.

Neu!!: 1966 und Lunar Orbiter 1 · Mehr sehen »

Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein demokratischer Staat in Form einer parlamentarischen Monarchie im Westen Mitteleuropas.

Neu!!: 1966 und Luxemburg · Mehr sehen »

Luxemburger Kompromiss

Der Luxemburger Kompromiss (auch als Luxemburger Vereinbarung bekannt) legte am 29. Januar 1966 Divergenzen in der Agrarpolitik der EWG bei.

Neu!!: 1966 und Luxemburger Kompromiss · Mehr sehen »

Lyndon B. Johnson

Unterschrift von Lyndon B. Johnson Lyndon Baines Johnson (* 27. August 1908 in Stonewall, Texas; † 22. Januar 1973 ebenda), aufgrund seiner Initialen auch LBJ genannt, war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1963 bis 1969 der 36. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1966 und Lyndon B. Johnson · Mehr sehen »

Magnus Andersson (Handballtrainer)

Per Magnus Andersson (* 17. Mai 1966 in Linköping, Schweden) ist ein schwedischer Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Magnus Andersson (Handballtrainer) · Mehr sehen »

Mahmut Calışkan

Mahmut Calışkan (* 25. Januar 1966 in Istanbul) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler mit kasachischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Mahmut Calışkan · Mehr sehen »

Maik Handschke

Maik Handschke (* 19. Juli 1966 in Schwerin) ist ein deutscher Handballtrainer.

Neu!!: 1966 und Maik Handschke · Mehr sehen »

Maik Lippert

Maik Lippert Maik Lippert (* 28. Januar 1966 in Erfurt) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Maik Lippert · Mehr sehen »

Malawi

Malawi (Chichewa: Dziko la Malaŵi; englisch: Republic of Malawi) ist ein Binnenstaat in Südostafrika, der am 6.

Neu!!: 1966 und Malawi · Mehr sehen »

Malaysia

Malaysia, seltener Malaysien, ist eine konstitutionelle Wahlmonarchie mit 31 Millionen Einwohnern, bestehend aus 13 Bundesstaaten in Südostasien auf der Malaiischen Halbinsel oder Westmalaysia mit der Hauptstadt Kuala Lumpur und Ostmalaysia auf Teilen der Insel Borneo.

Neu!!: 1966 und Malaysia · Mehr sehen »

Manfred Bender

Manfred Bender (* 24. Mai 1966 in München), oft nur „Manni“ genannt, ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und nunmehriger -trainer.

Neu!!: 1966 und Manfred Bender · Mehr sehen »

Manindra Agrawal

Manindra Agrawal Manindra Agrawal (* Mai 1966 in Allahabad, Indien) ist ein indischer Mathematiker und Informatiker, der sich mit Kryptographie, Komplexitätstheorie und algorithmischer Zahlentheorie beschäftigt.

Neu!!: 1966 und Manindra Agrawal · Mehr sehen »

Manuel Santana

Manuel Santana (1964) Manuel „Manolo“ Martínez Santana (* 10. Mai 1938 in Madrid) ist ein ehemaliger spanischer Tennisspieler.

Neu!!: 1966 und Manuel Santana · Mehr sehen »

Manzanares (Jarama)

Der Manzanares ist ein Fluss in Zentralspanien.

Neu!!: 1966 und Manzanares (Jarama) · Mehr sehen »

Mara Kayser

Mara Kayser (* 2. April 1966 in Sântana,, Volksrepublik Rumänien) ist eine deutsche volkstümliche Schlagersängerin.

Neu!!: 1966 und Mara Kayser · Mehr sehen »

Marc Fortier

Marc Fortier (* 26. Februar 1966 in Sherbrooke, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Marc Fortier · Mehr sehen »

Marco Beltrami

Marco Beltrami auf der Comic Con (2013) Marco Edward Beltrami (* 7. Oktober 1966 in Long Island, New York) auf scoretrack.net (englisch), abgerufen am 25.

Neu!!: 1966 und Marco Beltrami · Mehr sehen »

Marco Hietala

Marco Hietala, Helsinki Metal Meeting 2010 Marko „Marco“ Tapani Hietala (* 14. Januar 1966 in Tervo, Finnland) ist ein finnischer Bassist und Sänger.

Neu!!: 1966 und Marco Hietala · Mehr sehen »

Marcus Rudolph

Marcus Rudolph (* 5. Dezember 1966 in Minden) ist ein deutscher Hörfunkmoderator und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Marcus Rudolph · Mehr sehen »

Margaret Sanger

Margaret Sanger (1922) Margaret Higgins Sanger (* 14. September 1879 in Corning, New York; † 6. September 1966 in Tucson, Arizona) war eine US-amerikanische Krankenschwester und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 1966 und Margaret Sanger · Mehr sehen »

Maria Furtwängler

Maria Furtwängler (2018) Maria Furtwängler-Burda (* 13. September 1966 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Maria Furtwängler · Mehr sehen »

Marianne Cathomen

Marianne Cathomen (* 23. Oktober 1966) ist eine Schweizer Schlagersängerin.

Neu!!: 1966 und Marianne Cathomen · Mehr sehen »

Marie Arena

Marie Arena (* 17. Dezember 1966 in Mons) ist eine belgische Politikerin der Parti Socialiste (PS).

Neu!!: 1966 und Marie Arena · Mehr sehen »

Marie Theres Kroetz-Relin

Marie Theres Kroetz-Relin auf der Leipziger Buchmesse (2011) Marie Theres Kroetz-Relin (* 30. Juni 1966 in München) ist eine österreichisch-Schweizer Schauspielerin, Autorin und Journalistin.

Neu!!: 1966 und Marie Theres Kroetz-Relin · Mehr sehen »

Marie-Elisabeth Lüders

Marie-Elisabeth Lüders (1949) Marie-Elisabeth Lüders (* 25. Juni 1878 in Berlin; † 23. März 1966 ebenda) war eine deutsche Politikerin (DDP, später FDP) und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 1966 und Marie-Elisabeth Lüders · Mehr sehen »

Marion Weissenberger-Eibl

Marion Weissenberger-Eibl (* 1966 in Deutschland) ist Ingenieurin, Hochschullehrerin am Karlsruher Institut für Technologie und seit 2007 Leiterin des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung.

Neu!!: 1966 und Marion Weissenberger-Eibl · Mehr sehen »

Mark Anthony (Autor)

Mark Anthony (* 1966) ist ein US-amerikanischer Fantasy-Autor.

Neu!!: 1966 und Mark Anthony (Autor) · Mehr sehen »

Markos Ghebremedhin

Markos Ghebremedhin CM (* 18. November 1966 in Shappa, Äthiopien) ist Bischof der Römisch-Katholischen Kirche und Apostolischer Vikar von Jimma-Bonga in Äthiopien.

Neu!!: 1966 und Markos Ghebremedhin · Mehr sehen »

Markus Karp

Markus Karp (* 13. März 1966 in Wolfsburg) ist ein deutscher Politiker und Mitglied der CDU.

Neu!!: 1966 und Markus Karp · Mehr sehen »

Markus Pytlik

Markus Pytlik (* 5. August 1966 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Lehrer und Komponist.

Neu!!: 1966 und Markus Pytlik · Mehr sehen »

Martin Bryant

Martin Bryant (* 7. Mai 1967) ist ein australischer Massenmörder, der am 28.

Neu!!: 1966 und Martin Bryant · Mehr sehen »

Martin Rink

Martin Rink (* 1966 in Kaufbeuren) ist ein deutscher Militärhistoriker und ehemaliger Offizier des Truppendienstes.

Neu!!: 1966 und Martin Rink · Mehr sehen »

Martin Steinke

Martin Steinke, ab 1933 Tao Chün ('steiler Pfad'),, (* 23. Januar 1882 in Potsdam; † 29. August 1966 in Igersheim) war ein deutscher Buddhist und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Martin Steinke · Mehr sehen »

Martina Eickhoff

Martina Eickhoff (* 2. Juni 1966 in Dortmund) ist eine deutsche Politikerin (SPD).

Neu!!: 1966 und Martina Eickhoff · Mehr sehen »

Martina McBride

Martina McBride (2010) Martina McBride (* 29. Juli 1966 in Sharon, Kansas; gebürtig Martina Mariea Schiff) ist eine US-amerikanische Country-Sängerin, die seit Mitte der 1990er Jahre zu den erfolgreichsten Künstlerinnen ihres Genres zählt.

Neu!!: 1966 und Martina McBride · Mehr sehen »

Marusha

Marusha auf dem Berlin Summer Rave 2015 Marusha Aphrodite Gleiß (* 18. November 1966 in Nürnberg), ursprünglich Marion Gleiß, ist eine deutsch-griechische DJane.

Neu!!: 1966 und Marusha · Mehr sehen »

Mary Jobe Akeley

Washington Herald'' vom 6. Juli 1913 Mary Jobe Akeley (* 29. Januar 1878 in Tappan, Ohio; † 19. Juli 1966 in Mystic, Connecticut) war eine US-amerikanische Entdeckerin, Naturforscherin, Fotografin, Kartografin und Autorin.

Neu!!: 1966 und Mary Jobe Akeley · Mehr sehen »

Mary Stuart Masterson

Mary Stuart Masterson (2007) Mary Stuart Masterson (* 28. Juni 1966 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Mary Stuart Masterson · Mehr sehen »

Mathias Gutmann

Mathias Gutmann (* 8. Februar 1966 in Frankfurt am Main) ist ein Biologe und Philosoph aus der Schule des Methodischen Kulturalismus.

Neu!!: 1966 und Mathias Gutmann · Mehr sehen »

Matt Freeman

Matt Freeman bei einem Konzert 2007 Matthew „McCall“ Freeman (* 1966 in Albany, Kalifornien) ist Bassist der Punkband Rancid.

Neu!!: 1966 und Matt Freeman · Mehr sehen »

Matthew Fox (Schauspieler)

Matthew Fox Matthew Fox (* 14. Juli 1966 in Crowheart, Wyoming) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Matthew Fox (Schauspieler) · Mehr sehen »

Matthias Kußmann

Matthias Kußmann (* 1966) ist ein deutscher Literaturwissenschaftler, Autor, Herausgeber und Übersetzer.

Neu!!: 1966 und Matthias Kußmann · Mehr sehen »

Maurice Ashley (Schachspieler)

Maurice Ashley (* 6. März 1966 in Saint Andrew, Jamaika) ist ein US-amerikanischer Schachmeister.

Neu!!: 1966 und Maurice Ashley (Schachspieler) · Mehr sehen »

Maurizio Gaudino

Maurizio Gaudino (* 12. Dezember 1966 in Brühl) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Maurizio Gaudino · Mehr sehen »

Max Solleder

Max Solleder (* 8. März 1894 in Schierling (Oberpfalz); † 23. Januar 1966 in Regensburg) war ein deutscher Jurist und Politiker (CSU).

Neu!!: 1966 und Max Solleder · Mehr sehen »

Maxim Dlugy

Maxim Dlugy (* 29. Januar 1966 in Moskau) ist ein US-amerikanischer Großmeister im Schach.

Neu!!: 1966 und Maxim Dlugy · Mehr sehen »

München

Offizielles Logo der bayerischen Landeshauptstadt München Frauenkirche und Viktualienmarkt Alpenkulisse hinter München Altstadt-Panorama (Sicht von St. Peter) Luftbild des Münchener Zentrums München (hochdeutsch oder) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Bayern.

Neu!!: 1966 und München · Mehr sehen »

Meelis Atonen

Meelis Atonen als Marathonläufer Meelis Atonen (* 5. Dezember 1966 in Viljandi) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Meelis Atonen · Mehr sehen »

Mehmet Aktaş

Mehmet Aktaş (* 1966 in Iğdır, Türkei) ist ein aus der Türkei stammender kurdischer Dokumentarfilmer, Autor, Journalist und Filmproduzent.

Neu!!: 1966 und Mehmet Aktaş · Mehr sehen »

Melanie Pukaß

Melanie Pukaß (* 26. Februar 1966 in West-Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin, die unter anderem als deutsche Stimme der Figur Lorelai Gilmore aus der US-Serie Gilmore Girls bekannt ist.

Neu!!: 1966 und Melanie Pukaß · Mehr sehen »

Melecio Arranz

Melecio Arranz (* 24. Mai 1888 in Vigan City, Ilocos Sur; † 24. April 1966) war ein philippinischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Melecio Arranz · Mehr sehen »

Mert Plunkett

Merton Wesley Plunkett (* 1888 in Orillia; † 20. Dezember 1966 in Collingwood) war ein kanadischer Impresario und Komponist.

Neu!!: 1966 und Mert Plunkett · Mehr sehen »

Meteorologie

Meteorologie („Untersuchung der überirdischen Dinge“ oder „Untersuchung der Himmelskörper“) ist die Lehre der physikalischen und chemischen Vorgänge in der Atmosphäre und beinhaltet auch deren bekannteste Anwendungsgebiete – die Wettervorhersage und die Klimatologie.

Neu!!: 1966 und Meteorologie · Mehr sehen »

Metrisches Einheitensystem

USA. css.

Neu!!: 1966 und Metrisches Einheitensystem · Mehr sehen »

Metropolitan Opera

Das Gebäude der Metropolitan Opera Die Metropolitan Opera ist eine Theater-Gesellschaft am Lincoln Center in New York City.

Neu!!: 1966 und Metropolitan Opera · Mehr sehen »

Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt (bis 2016 México D.F.) ist die Hauptstadt von Mexiko.

Neu!!: 1966 und Mexiko-Stadt · Mehr sehen »

Mianne Bagger

Mianne Bagger Mianne Bagger (* 25. Dezember 1966 in Dänemark) ist eine Profigolferin, die 1979 mit ihren Eltern nach Australien zog.

Neu!!: 1966 und Mianne Bagger · Mehr sehen »

Michael Alig

Michael Alig (* 29. April 1966 in South Bend, Indiana) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Partyveranstalter.

Neu!!: 1966 und Michael Alig · Mehr sehen »

Michael Esken

Michael Esken (2007)in Ispei. Michael Esken (* 23. Juli 1966 in Gütersloh, Nordrhein-Westfalen) ist amtierender hauptamtlicher Bürgermeister der Stadt Verl im Kreis Gütersloh.

Neu!!: 1966 und Michael Esken · Mehr sehen »

Michael Jursa

Michael Jursa (* 29. Oktober 1966 in Mödling) ist ein österreichischer Altorientalist und Universitätsprofessor für Assyriologie (Schwerpunkt Akkadistik) an der Universität Wien.

Neu!!: 1966 und Michael Jursa · Mehr sehen »

Michael Michele

Michael Michele (eigentlich Michael Michele Williams; * 30. August 1966 in Evansville, Indiana) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Michael Michele · Mehr sehen »

Michael Mittermeier

Michael Mittermeier (2009) Freiburg Michael Fritz Mittermeier (* 3. April 1966 in Dorfen, Oberbayern) ist ein deutscher Komiker und Autor.

Neu!!: 1966 und Michael Mittermeier · Mehr sehen »

Michael Park

Michael-Park-Monument in Tallinn Michael Park, Spitzname „Beef“ (* 22. Juni 1966 in Hereford; † 18. September 2005) war ein britischer Copilot im Rallyesport.

Neu!!: 1966 und Michael Park · Mehr sehen »

Michael Urselmann

Michael Urselmann (* 1966 in Krefeld) ist ein deutscher Betriebswirt, bekannt insbesondere für das Fundraising.

Neu!!: 1966 und Michael Urselmann · Mehr sehen »

Michaela Christ

Michaela Christ (* 20. April 1966 in Bad Sobernheim, Rheinland-Pfalz, Deutschland) ist eine deutsche Sängerin und Textdichterin.

Neu!!: 1966 und Michaela Christ · Mehr sehen »

Michaela Marzola

Michaela Marzola (* 21. Februar 1966 in Wolkenstein) ist eine ehemalige italienische Skirennläuferin aus Südtirol.

Neu!!: 1966 und Michaela Marzola · Mehr sehen »

Michel Muller

Michel Muller (* 9. September 1966 in Wien, Österreich) ist ein österreichisch-französischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Michel Muller · Mehr sehen »

Michela Figini

Michela Figini (* 7. April 1966 in Prato) ist eine ehemalige Schweizer Skirennfahrerin.

Neu!!: 1966 und Michela Figini · Mehr sehen »

Michele Padovano

Michele Padovano (* 28. August 1966 in Turin) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Michele Padovano · Mehr sehen »

Michelle Akers

Michelle Anne Akers (* 1. Februar 1966 in Santa Clara, Kalifornien) ist eine ehemalige US-amerikanische Fußballspielerin.

Neu!!: 1966 und Michelle Akers · Mehr sehen »

Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966)

Mikael Andersson (* 10. Mai 1966 in Malmö) ist ein ehemaliger schwedischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1980 bis 2003 unter anderem für die Buffalo Sabres, Hartford Whalers, Tampa Bay Lightning, Philadelphia Flyers und New York Islanders in der National Hockey League gespielt hat.

Neu!!: 1966 und Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966) · Mehr sehen »

Mike Inez

Mike Inez - Live in Concert 2006 Michael „Mike“ Inez (* 14. Mai 1966 in San Fernando, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker und Bassist der Bands Alice in Chains und Heart.

Neu!!: 1966 und Mike Inez · Mehr sehen »

Mike McCready

Mike McCready mit Pearl Jam, 2009 Mike McCready (* 5. April 1966 in Pensacola, Florida, USA) ist ein US-amerikanischer Musiker und der Leadgitarrist der Band Pearl Jam.

Neu!!: 1966 und Mike McCready · Mehr sehen »

Mike O’Malley

Mike O’Malley (links) mit dem Baseballprofi Bronson Arroyo auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung 2008 Mike O’Malley (* 31. Oktober 1966 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Fernsehproduzent und Autor mehrerer Theaterstücke.

Neu!!: 1966 und Mike O’Malley · Mehr sehen »

Mike Richter

Michael Thomas Richter (* 22. September 1966 in Abington Township, Pennsylvania) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Eishockeytorwart, der von 1989 bis 2003 für die New York Rangers in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 1966 und Mike Richter · Mehr sehen »

Mike Tyson

Michael Gerard „Mike“ Tyson (auch Malik Abdul Aziz; * 30. Juni 1966 in Brooklyn, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 1966 und Mike Tyson · Mehr sehen »

Mina Amann

Mina Amann (* 31. Dezember 1893 in Hamburg-Bergedorf; † 13. September 1966 in Hamburg) war eine deutsche Gewerkschafterin und Politikerin (CDU).

Neu!!: 1966 und Mina Amann · Mehr sehen »

Ministerium für Staatssicherheit

Wappen des MfS Haus 1 der ehemaligen MfS-Zentrale in Berlin-Lichtenberg Das Ministerium für Staatssicherheit (MfS), auch Staatssicherheitsdienst, bekannter unter dem Kurzwort Stasi, war in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR) zugleich Nachrichtendienst und Geheimpolizei und fungierte als Machtinstrument der „Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands“ (SED).

Neu!!: 1966 und Ministerium für Staatssicherheit · Mehr sehen »

Ministerpräsident

Als Ministerpräsident oder Premierminister wird im Allgemeinen das öffentliche Amt des Regierungschefs in parlamentarischen oder semipräsidentiellen Staaten bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Ministerpräsident · Mehr sehen »

Minna Aaltonen

Minna Kaisa Aaltonen (* 17. September 1966 in Turku, Finnland) ist eine finnische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Minna Aaltonen · Mehr sehen »

Mir Sultan Khan

Mir Sultan Khan (* 1905 in Mittha Tawana im Punjab; † 25. April 1966 in Sargodha in Pakistan) war in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts einer der stärksten Schachspieler Asiens und vorübergehend einer der zehn besten Schachspieler der Welt.

Neu!!: 1966 und Mir Sultan Khan · Mehr sehen »

Miranda v. Arizona

Miranda v. Arizona ist ein bedeutendes Grundsatzurteil des Obersten Gerichtshofs der Vereinigten Staaten zum Aussageverweigerungsrecht.

Neu!!: 1966 und Miranda v. Arizona · Mehr sehen »

Mirjam von Arx

Mirjam von Arx (* 1966 in Weinfelden) ist eine Schweizer Film- und Fernsehregisseurin und Filmproduzentin.

Neu!!: 1966 und Mirjam von Arx · Mehr sehen »

Mischa Zickler

Mischa Zickler (* 1966) ist ein österreichischer Autor und Fernsehproduzent.

Neu!!: 1966 und Mischa Zickler · Mehr sehen »

Mississippi (Bundesstaat)

Mississippi (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 1966 und Mississippi (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Mississippi John Hurt

Mississippi John Hurt 1964 John Smith Hurt, besser bekannt als Mississippi John Hurt (* 8. März 1892 in Teoc, Carroll County, Mississippi; † 2. November 1966 in Grenada, Mississippi) war ein einflussreicher Blues-Sänger und Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Mississippi John Hurt · Mehr sehen »

Mita von Ahlefeldt

Mita von Ahlefeldt (* 13. Dezember 1891 in Hamburg; † 18. April 1966 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Mita von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Moby Dick (Rhein)

Moby Dick war ein Beluga- oder Weißwal, der 1966 entlang des Niederrheines und danach in ganz Deutschland und den Niederlanden viel Aufsehen erregte.

Neu!!: 1966 und Moby Dick (Rhein) · Mehr sehen »

Mohiro Kitoh

Mohiro Kitoh (jap. 鬼頭 莫宏, Kitō Mohiro; * 8. August 1966 in der Präfektur Aichi, Japan) ist ein japanischer Manga-Zeichner.

Neu!!: 1966 und Mohiro Kitoh · Mehr sehen »

Mond

Der Mond (mhd. mâne) ist der einzige natürliche Satellit der Erde.

Neu!!: 1966 und Mond · Mehr sehen »

Mondsonde

Als Mondsonde wird eine Raumsonde bezeichnet, deren Ziel (in der Regel) die wissenschaftliche Erforschung des Erdmondes ist.

Neu!!: 1966 und Mondsonde · Mehr sehen »

Monika Weber (Fechterin)

Monika Weber (* 7. Februar 1966 in Satu Mare, Sozialistische Republik Rumänien) ist eine ehemalige deutsche Florettfechterin.

Neu!!: 1966 und Monika Weber (Fechterin) · Mehr sehen »

Monique Spartalis

Monique Spartalis (bekannt als Monique, * 16. Februar 1966 in Frederiksberg) ist eine dänische Sängerin.

Neu!!: 1966 und Monique Spartalis · Mehr sehen »

Mont Blanc

Der Mont Blanc (auch Montblanc, Monte Bianco, übersetzt ‚weißer Berg‘) zwischen Frankreich und Italien ist mit Höhe der höchste Berg der Alpen und der EU.

Neu!!: 1966 und Mont Blanc · Mehr sehen »

Montgomery Clift

Edward Montgomery Clift (* 17. Oktober 1920 in Omaha, Nebraska; † 23. Juli 1966 in New York City, New York), war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler, einer der ersten, die sich dem Method Acting verschrieben haben.

Neu!!: 1966 und Montgomery Clift · Mehr sehen »

Mousse T.

Mousse T. (2017) Peppermint Pavillon, nach der Expo 2000 von Mousse T. erworben Mousse T. (* 2. Oktober 1966 als Mustafa Gündoğdu in Hagen)Birgit Koch: Mousse T. (Mustafa Gündogdu), in Tigo Zeyen, Anne Weber-Ploemacher (Hrsg.), Joachim Giesel (Fotos): 100 hannoversche Köpfe, Hameln: CW Niemeyer Buchverlage, 2006, ISBN 978-3-8271-9251-6 und ISBN 3-8271-9251-X, S. 140f.

Neu!!: 1966 und Mousse T. · Mehr sehen »

Move D

Moufang bei einem Auftritt auf der Reichsburg Trifels, 2000 Move D, bürgerlich David Andreas Paul Nicola Moufang (* am 7. September 1966 in Heidelberg) ist ein deutscher, international bekannter Komponist, Klangkünstler, Musiker (Schlagzeug, Gitarre, Piano, Synthesizer), Musikproduzent, DJ und Techno-Produzent (Ambient, Downtempo, House, Techno, Minimal), siehe auch Elektronische Musik.

Neu!!: 1966 und Move D · Mehr sehen »

Muhammad Ali

Muhammad Ali (* 17. Januar 1942 in Louisville, Kentucky als Cassius Marcellus Clay Jr.; † 3. Juni 2016 in ScottsdaleA.J. Perez, Josh Peter: In: USA Today. 4. Juni 2016, abgerufen am 4. Juni 2016., Arizona) war ein US-amerikanischer Boxer und der einzige, der den Titel Unumstrittener Boxweltmeister drei Mal in seiner Karriere gewinnen konnte.

Neu!!: 1966 und Muhammad Ali · Mehr sehen »

Muhammed Ayub Khan

Muhammed Ayub Khan 1961 Muhammed Ayub Khan (‎; * 14. Mai 1907 im Dorf Rehana, Distrikt Hazara; † 20. April 1974 in Rawalpindi) war pakistanischer Offizier, Politiker und Präsident.

Neu!!: 1966 und Muhammed Ayub Khan · Mehr sehen »

Mururoa

Mururoa (eigentlich Moruroa; in der Landessprache in etwa: „großes Geheimnis“) ist ein rund 300 Quadratkilometer großes, unbewohntes Atoll im Südpazifik, das seit 1966 als Kernwaffentestgelände Frankreichs bekannt wurde.

Neu!!: 1966 und Mururoa · Mehr sehen »

Nadeem Aslam

Nadeem Aslam Nadeem Aslam (* 11. Juli 1966 in Gujranwala, Pakistan) ist ein pakistanisch-britischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Nadeem Aslam · Mehr sehen »

Namibia

Namibia (amtlich: Republik Namibia; deutsche Aussprache) ist ein Staat im südlichen Afrika zwischen Angola, Botswana, Sambia, Südafrika und dem Atlantischen Ozean.

Neu!!: 1966 und Namibia · Mehr sehen »

Nationalratswahl in Österreich 1966

Die Nationalratswahl am 6.

Neu!!: 1966 und Nationalratswahl in Österreich 1966 · Mehr sehen »

Nationaltheater Mannheim

Nationaltheater Mannheim Nationaltheater Mannheim Das Nationaltheater Mannheim (NTM) ist ein Vierspartentheater in Mannheim mit eigenen Ensembles für Musiktheater (Oper), Schauspiel und Tanz sowie das Junge Nationaltheater (Schnawwl, Junger Tanz, Junge Oper).

Neu!!: 1966 und Nationaltheater Mannheim · Mehr sehen »

Natja Brunckhorst

Natja Brunckhorst, um 2009 Natja Brunckhorst (* 26. September 1966 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin, Drehbuchautorin und Produzentin.

Neu!!: 1966 und Natja Brunckhorst · Mehr sehen »

Neil Armstrong

Neil Amstrong im Mai 1952 als Navy Leutnant X-15 (1960) Neil Alden Armstrong (* 5. August 1930 bei Wapakoneta, Ohio; † 25. August 2012 in Cincinnati, Ohio) war ein US-amerikanischer Testpilot und Astronaut.

Neu!!: 1966 und Neil Armstrong · Mehr sehen »

Nelly Sachs

Nelly Sachs, 1910 Nelly Sachs (eigentlich Leonie Sachs; * 10. Dezember 1891 in Berlin-Schöneberg; † 12. Mai 1970 in Stockholm) war eine jüdische deutsch-schwedische Schriftstellerin und Lyrikerin.

Neu!!: 1966 und Nelly Sachs · Mehr sehen »

Nelsonsäule

Blick über den Trafalgar Square zur Nelsonsäule Die Nelsonsäule ist ein Monument auf dem Trafalgar Square in London, England.

Neu!!: 1966 und Nelsonsäule · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1966 und New York City · Mehr sehen »

Niccolò Ammaniti

Niccolò Ammaniti Niccolò Ammaniti (* 25. September 1966 in Rom) ist ein italienischer Schriftsteller und gelegentlicher Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Niccolò Ammaniti · Mehr sehen »

Nick Wirth

Nicholas „Nick“ Wirth (* 26. März 1966) ist ein britischer Motorsportingenieur und Aerodynamiker.

Neu!!: 1966 und Nick Wirth · Mehr sehen »

Nicki (Sängerin)

Nicki und Patrick Lindner (2018) Nicki (* 2. November 1966 in Plattling, Landkreis Deggendorf als Doris Andrea Hrda) ist eine deutsche Schlagersängerin und Komponistin.

Neu!!: 1966 und Nicki (Sängerin) · Mehr sehen »

Nicola Armaroli

Nicola Armaroli (2014) Nicola Armaroli (* 2. September 1966 in Bentivoglio) ist ein italienischer Chemiker, dessen Arbeitsgebiete die Photochemie und die Photophysik sind.

Neu!!: 1966 und Nicola Armaroli · Mehr sehen »

Nicole Petignat

Nicole Petignat (* 27. Oktober 1966 in La Chaux-de-Fonds) ist eine ehemalige Schweizer Fussballschiedsrichterin.

Neu!!: 1966 und Nicole Petignat · Mehr sehen »

Nigeria

Nigeria (amtlich – Bundesrepublik Nigeria) ist ein Bundesstaat in Westafrika, der an den Atlantik und die Länder Benin, Niger, Tschad und Kamerun grenzt.

Neu!!: 1966 und Nigeria · Mehr sehen »

Niklas Zennström

Niklas Zennström (* 16. Februar 1966 in Järfälla, Schweden) ist ein schwedischer Softwareentwickler und Mitentwickler der Internet-Tauschbörse Kazaa und des Internettelefonie-Netzwerks Skype.

Neu!!: 1966 und Niklas Zennström · Mehr sehen »

Niklaus Senn

Niklaus Senn (* 28. Juli 1894 in Wil SG; † 28. August 1966 in Appenzell; heimatberechtigt in Wil) war ein Schweizer Bankmanager und Politiker.

Neu!!: 1966 und Niklaus Senn · Mehr sehen »

Nikos Anastasiadis (Sportler)

Nikolaos „Nikos“ Anastasiadis (* 16. Juli 1966 in Naousa) ist ein griechischer Skilangläufer und Biathlet.

Neu!!: 1966 und Nikos Anastasiadis (Sportler) · Mehr sehen »

Nils Minkmar

Nils Minkmar (* 12. November 1966 in Saarbrücken) ist ein deutscher Historiker, Journalist und Publizist.

Neu!!: 1966 und Nils Minkmar · Mehr sehen »

Nils-Olav Johansen

Nils-Olav Johansen (2012) Nils-Olav Johansen (* 12. April 1966 in Bjugn) ist ein norwegischer Jazzgitarrist und -sänger.

Neu!!: 1966 und Nils-Olav Johansen · Mehr sehen »

Noël Gallon

Noël Gallon (* 11. September 1891 in Paris; † 26. Dezember 1966 ebenda) war ein französischer Komponist und Kompositionslehrer.

Neu!!: 1966 und Noël Gallon · Mehr sehen »

Nobelpreis für Chemie

Der Nobelpreis für Chemie (auch Chemie-Nobelpreis) ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Nobelpreise, die Im Auftrag der 1900 gegründeten Nobel-Stiftung wird er alljährlich von der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften vergeben und ist seit 2012 mit acht Millionen schwedischen Kronen (rund Euro) dotiert.

Neu!!: 1966 und Nobelpreis für Chemie · Mehr sehen »

Nobelpreis für Literatur

Der Nobelpreis für Literatur ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Preise, die „denen zugeteilt werden, die der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“.

Neu!!: 1966 und Nobelpreis für Literatur · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physik

Der Nobelpreis für Physik gilt als die höchste Auszeichnung von Leistungen auf dem Gebiet der Physik.

Neu!!: 1966 und Nobelpreis für Physik · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physiologie oder Medizin

Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ist einer der Preise, die von dem schwedischen Chemiker und Erfinder Alfred Nobel (1833–1896), der durch die Entwicklung des Dynamits zu großem Reichtum gekommen war, in seinem Testament gestiftet wurden.

Neu!!: 1966 und Nobelpreis für Physiologie oder Medizin · Mehr sehen »

Norwich Rüße

Norwich Rüße (2012) Norwich Rüße (* 19. April 1966 in Burgsteinfurt) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen) und ökologisch wirtschaftender Landwirt.

Neu!!: 1966 und Norwich Rüße · Mehr sehen »

Nové Deypalan

Nové Deypalan (* 8. November 1966 in Victorias City) ist ein philippinischer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 1966 und Nové Deypalan · Mehr sehen »

Nury Guarnaschelli

Nury Guarnaschelli (* 15. November 1966 in Santa Fe, Argentinien) ist eine argentinische Hornistin, die in Europa wirkt.

Neu!!: 1966 und Nury Guarnaschelli · Mehr sehen »

Oberhof

Oberhof ist eine Landstadt im Landkreis Schmalkalden-Meiningen in Thüringen (Deutschland).

Neu!!: 1966 und Oberhof · Mehr sehen »

Oberst

Der Oberst ist ein Dienstgrad der Bundeswehr, des Bundesheeres, der Schweizer Armee und weiterer moderner und früherer Streitkräfte.

Neu!!: 1966 und Oberst · Mehr sehen »

Oceanus Procellarum

Der Oceanus Procellarum (lateinisch „Ozean der Stürme“) ist eine sehr große, unregelmäßig geformte Marefläche auf dem Erdmond im westlichen Teil der erdzugewandten Mondseite.

Neu!!: 1966 und Oceanus Procellarum · Mehr sehen »

Ola Andersson (Fußballspieler)

Ola Per Andersson (* 1. Juli 1966 in Åkersberga) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler, -trainer und -funktionär.

Neu!!: 1966 und Ola Andersson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Olaf Janßen

Olaf Janßen (* 8. Oktober 1966 in Krefeld) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer.

Neu!!: 1966 und Olaf Janßen · Mehr sehen »

Olaf Marschall

Olaf Marschall (* 19. März 1966 in Torgau) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Olaf Marschall · Mehr sehen »

Olaf Thon

Olaf Thon (2008) Olaf Thon 1987 bei Saisoneröffnung auf Schalke Olaf Thon 1990 in einem Spiel gegen Dynamo Dresden, links: Hans-Uwe Pilz Olaf Thon (* 1. Mai 1966 in Gelsenkirchen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Olaf Thon · Mehr sehen »

Olaf Zehe

Olaf Zehe (* 29. November 1966 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Olaf Zehe · Mehr sehen »

Oliver Hasenfratz

Oliver Hasenfratz (* 20. November 1966 in Sindelfingen; † 14. November 2001 in Berlin) war ein deutscher Film- und Fernsehschauspieler.

Neu!!: 1966 und Oliver Hasenfratz · Mehr sehen »

Oliver Welke

Oliver Welke, 2018 Oliver Welke (* 19. April 1966 in Bielefeld) ist ein deutscher Satiriker, Moderator, Journalist, Komiker, Autor und Synchronsprecher.

Neu!!: 1966 und Oliver Welke · Mehr sehen »

Oliver-Sven Buder

Oliver-Sven Buder (* 23. Juni 1966 in Steinheidel-Erlabrunn) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet, der in den 1990er Jahren bis 2000 zu den weltbesten Kugelstoßern gehörte.

Neu!!: 1966 und Oliver-Sven Buder · Mehr sehen »

Olivier Panis

Olivier Denis Panis (* 2. September 1966 in Lyon) ist ein französischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Olivier Panis · Mehr sehen »

Orlando Valle

Orlando ''Maraca'' Valle Orlando Maraca Valle (* 5. September 1966 in Havanna) ist ein kubanischer Flötist, Komponist, Arrangeur und Bandleader.

Neu!!: 1966 und Orlando Valle · Mehr sehen »

Osie Johnson

James „Osie“ Johnson (* 11. Januar 1923 in Washington, D. C.; † 10. Februar 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 1966 und Osie Johnson · Mehr sehen »

Ost-Berlin

Ost-Berlin, auch Ostberlin oder Berlin (Ost), ist eine Bezeichnung für den Teil Groß-Berlins, der nach der Besetzung der Stadt durch die Siegermächte des Zweiten Weltkriegs 1945 den sowjetischen Sektor bildete.

Neu!!: 1966 und Ost-Berlin · Mehr sehen »

Oswald Sallaberger

Oswald Sallaberger (* 3. Juli 1966 in Innsbruck) ist ein österreichischer Dirigent und Geiger.

Neu!!: 1966 und Oswald Sallaberger · Mehr sehen »

Otto Adams

Otto Adams Otto Adams (* 4. September 1887 in Witzhelden; † 30. August 1966 in Essen-Rüttenscheid) war ein deutscher Gewerkschafter und Abgeordneter des Reichstages.

Neu!!: 1966 und Otto Adams · Mehr sehen »

Otto Apel

Otto Apel (* 30. Dezember 1906 in Vatterode; † 19. März 1966 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 1966 und Otto Apel · Mehr sehen »

Otto Baer (Politiker)

Otto Baer, auch Otto Bär, (* 1. Februar 1881 in Jerichow; † 23. April 1966 in Magdeburg) war Magdeburger Kommunalpolitiker und Oberbürgermeister.

Neu!!: 1966 und Otto Baer (Politiker) · Mehr sehen »

Otto Dibelius

Otto Dibelius (links) und Konrad Adenauer, 1957 Friedrich Karl Otto Dibelius (* 15. Mai 1880 in Berlin; † 31. Januar 1967 in Berlin) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 1966 und Otto Dibelius · Mehr sehen »

Otto Höpfner (Moderator)

Otto Höpfner (* 6. November 1924 in Mainz; † 31. Januar 2005 in Paris) war ein deutscher Hörfunk- und Fernsehmoderator.

Neu!!: 1966 und Otto Höpfner (Moderator) · Mehr sehen »

Otto Pankok

Otto Pankok (* 6. Juni 1893 in Mülheim an der Ruhr; † 20. Oktober 1966 in Wesel) war ein deutscher Maler, Graphiker und Bildhauer.

Neu!!: 1966 und Otto Pankok · Mehr sehen »

Otto Reche

Otto Reche (1939) Otto Reche (* 24. Mai 1879 in Glatz; † 23. März 1966 in Großhansdorf bei Hamburg) war ein deutscher Anthropologe und Ethnologe.

Neu!!: 1966 und Otto Reche · Mehr sehen »

Ovo Maltine

Ovo Maltine bei der Oz-Party von BeV im BKA-Luftschloß 2000 "Tunten im Meer" Ovo Maltine, Jimmy Sommerville & BeV StroganoV bei „big spender“-Gala 1994. Foto für ''Light-Haus Berlin Kampagne'' zur Errichtung eines AIDS-Hospizes Ovo Maltine an seiner Grabstelle 2003 Ovo Maltines Grab - dekoriert für eine Führung „Kreuz & Queer“ am 17. Mai 2015 anlässlich des 10. Todestags Ovo Maltine (* 16. April 1966 in Rech an der Ahr als Christoph Josten; † 8. Februar 2005 in Berlin) war eine deutsche Polit- und Kabarett-Tunte, vor allem aber AIDS-Aktivist, unter anderem bei den Schwestern der Perpetuellen Indulgenz.

Neu!!: 1966 und Ovo Maltine · Mehr sehen »

Pablo Birger

Pablo Birger (* 6. Januar 1924 in Buenos Aires; † 9. März 1966 ebenda) war ein argentinischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Pablo Birger · Mehr sehen »

Pakistan

Pakistan (amtlich: Islamische Republik Pakistan) ist ein Staat in Südasien.

Neu!!: 1966 und Pakistan · Mehr sehen »

Palomares

Palomares ist ein kleiner Ort an der spanischen Südostküste zwischen Almería und Cartagena.

Neu!!: 1966 und Palomares · Mehr sehen »

Pamela Adlon

Pamela Adlon, 2011 Pamela Adlon (gebürtig: Pamela Fionna Segall; * 9. Juli 1966 in New York City) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 1966 und Pamela Adlon · Mehr sehen »

Parlament

Beispiel für ein modernes Parlament: Der US-Kongress während einer Regierungserklärung von Präsident Barack Obama. Das Parlament (von altfranz. parlement ‚Unterredung‘; ‚reden‘) ist die politische Volksvertretung, die in der Regel aus einer oder zwei Kammern bzw.

Neu!!: 1966 und Parlament · Mehr sehen »

Parteienfinanzierung

Die Parteienfinanzierung als Begriff der Politikwissenschaft umfasst Einnahmen, Ausgaben und Vermögensentwicklung der politischen Parteien.

Neu!!: 1966 und Parteienfinanzierung · Mehr sehen »

Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands

28. Parteitag 2015 in Karlsruhe Der CDU-Bundesparteitag ist das höchste Gremium der CDU Deutschlands.

Neu!!: 1966 und Parteitag der Christlich Demokratischen Union Deutschlands · Mehr sehen »

Pascal Breuer

Pascal Breuer (* 26. Juli 1966 in München) ist ein österreichischer Schauspieler, Synchronsprecher und Hörbuchsprecher.

Neu!!: 1966 und Pascal Breuer · Mehr sehen »

Patricia Kaas

Patricia Kaas, 2009 Patricia Kaas (* 5. Dezember 1966 in Forbach, Département Moselle, Frankreich) ist eine französische Sängerin.

Neu!!: 1966 und Patricia Kaas · Mehr sehen »

Patricia Neske

Patricia Neske (* 19. Oktober 1966 in Harbor City, Kalifornien, USA) ist eine deutsche Eiskunstläuferin.

Neu!!: 1966 und Patricia Neske · Mehr sehen »

Patrick Elias

Patrick Elias (* 9. April 1966 in Basel) ist ein Schweizer Filmschauspieler.

Neu!!: 1966 und Patrick Elias · Mehr sehen »

Patrick Meinhardt

Patrick Meinhardt Patrick Meinhardt (* 30. September 1966 in Baden-Baden) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 1966 und Patrick Meinhardt · Mehr sehen »

Patrick V. McNamara

Patrick V. McNamara Patrick Vincent McNamara (* 4. Oktober 1894 in Weymouth, Norfolk County, Massachusetts; † 30. April 1966 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat Michigan im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1966 und Patrick V. McNamara · Mehr sehen »

Patrik Andreasson

Patrik Andreasson (* 20. August 1966) ist ein schwedischer Badmintonspieler.

Neu!!: 1966 und Patrik Andreasson · Mehr sehen »

Patrik Kühnen

Patrik Kühnen (* 11. Februar 1966 in Püttlingen) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler.

Neu!!: 1966 und Patrik Kühnen · Mehr sehen »

Paul Althaus

Paul Althaus (* 4. Februar 1888 in Obershagen bei Celle; † 18. Mai 1966 in Erlangen) war ein evangelischer Theologe.

Neu!!: 1966 und Paul Althaus · Mehr sehen »

Paul Barnickel

Paul Barnickel während der Nürnberger Prozesse Paul Barnickel (* 4. Mai 1885 in Augsburg; † 4. Juni 1966 in München) war Reichsanwalt beim Volksgerichtshof in Berlin und beim Reichsgericht in Leipzig.

Neu!!: 1966 und Paul Barnickel · Mehr sehen »

Paul Dessau

Paul Dessau (um 1955) Paul Dessau (* 19. Dezember 1894 in Hamburg; † 28. Juni 1979 in Königs Wusterhausen bei Berlin) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1966 und Paul Dessau · Mehr sehen »

Paul Haarhuis

Paul Haarhuis (* 19. Februar 1966 in Eindhoven) ist ein ehemaliger niederländischer Tennisspieler.

Neu!!: 1966 und Paul Haarhuis · Mehr sehen »

Paul Ottosson

Nils Jörgen Paul Ottosson, häufig Paul N. J. Ottosson (* 25. Februar 1966 in Osby) ist ein schwedischer Tontechniker.

Neu!!: 1966 und Paul Ottosson · Mehr sehen »

Paul VI.

Seliger Paul VI. (1963) Unterschrift Pauls VI. Wappen Pauls VI. Paul VI. (bürgerlich Giovanni Battista Enrico Antonio Maria Montini; * 26. September 1897 in Concesio bei Brescia; † 6. August 1978 im päpstlichen Sommersitz Castel Gandolfo) war von 1963 bis 1978 der 262.

Neu!!: 1966 und Paul VI. · Mehr sehen »

Paul Zielinski

Paul Zielinski, gerufen „Päule“, (* 20. November 1911; † 20. Februar 1966) war ein deutscher Fußballspieler von Union 02 Hamborn.

Neu!!: 1966 und Paul Zielinski · Mehr sehen »

Pauline Davis-Thompson

Pauline Davis-Thompson (Geburtsname Pauline Elaine Davis; * 9. Juli 1966) ist eine ehemalige bahamaische Leichtathletin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Pauline Davis-Thompson · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: 1966 und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Pedro Guerra

Pedro Guerra Pedro Manuel Guerra Mansito (* 2. Juni 1966 in Güímar, Teneriffa) ist ein spanischer Liedermacher von den Kanarischen Inseln.

Neu!!: 1966 und Pedro Guerra · Mehr sehen »

Peg Leg Howell

Joshua Barnes Howell (* 5. März 1888 in Eatonton, Georgia; † 11. April 1966 in Atlanta, Georgia), bekannt als Peg Leg Howell (Holzbein Howell), war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Songschreiber.

Neu!!: 1966 und Peg Leg Howell · Mehr sehen »

Peter Aderhold

Peter Aderhold (* 1966 in Berlin) ist ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1966 und Peter Aderhold · Mehr sehen »

Peter Artner

Peter Artner (* 20. Mai 1966 in Wien) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Peter Artner · Mehr sehen »

Peter Debye

Peter Debye (1912) Peter Debye (Taufname Petrus Josephus Wilhelmus, * 24. März 1884 in Maastricht, Niederlande; † 2. November 1966 in Ithaca, New York) war ein niederländischer Physiker, theoretischer Chemiker und Nobelpreisträger für Chemie.

Neu!!: 1966 und Peter Debye · Mehr sehen »

Peter Dusl

Peter Nicolaus Dusl (* 24. November 1966 in Wien) ist ein österreichisch-schwedischer Musiker.

Neu!!: 1966 und Peter Dusl · Mehr sehen »

Peter Handke

Peter Handke, 2006 Unterschrift von Peter Handke Peter Handke (* 6. Dezember 1942 in Griffen, Kärnten) ist ein vielfach ausgezeichneter österreichischer Schriftsteller und Übersetzer und einer der bekanntesten zeitgenössischen deutschsprachigen Autoren.

Neu!!: 1966 und Peter Handke · Mehr sehen »

Peter Harlan

Harlan-Lucas-Abende, links Peter Harlan (1927) Peter Harlan (* 26. 2. 1898 in Berlin; † 13. 1. 1966 Burg Sternberg/Lippe) war ein deutscher Multiinstrumentalist und Musikinstrumentenbauer.

Neu!!: 1966 und Peter Harlan · Mehr sehen »

Peter Neustädter

Peter Neustädter (* 16. Februar 1966 in Karabalta, Kirgisische SSR, Sowjetunion) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Peter Neustädter · Mehr sehen »

Peter Outerbridge

Peter Outerbridge, 2013 Peter Outerbridge (* 30. Juni 1966 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Peter Outerbridge · Mehr sehen »

Peter Pfrommer

Peter Pfrommer (* 1966) ist ein deutscher Bauphysiker.

Neu!!: 1966 und Peter Pfrommer · Mehr sehen »

Peter Rohland

Peter Rohland (* 22. Februar 1933 in Berlin; † 5. April 1966 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Sänger, Liedermacher und Volksliedforscher.

Neu!!: 1966 und Peter Rohland · Mehr sehen »

Peter Stöger

Peter Stöger (* 11. April 1966 in Wien) ist ein österreichischer Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Peter Stöger · Mehr sehen »

Peter Zakowski

Peter Zakowski (* 13. Mai 1966) ist ein deutscher Rennfahrer und, als Nachfolger seines Vaters Erich Zakowski, Besitzer des Rennstalls Zakspeed.

Neu!!: 1966 und Peter Zakowski · Mehr sehen »

Petra Rossner

Petra Rossner (2014) Petra Rossner bei den DDR-Hallenmeisterschaften 1987 Petra Rossner (* 14. November 1966 in Leipzig) ist eine ehemalige deutsche Radrennfahrerin der Jahre 1987 bis 2004.

Neu!!: 1966 und Petra Rossner · Mehr sehen »

Petros Ovsepyan

Petros Ovsepyan (* 4. Juni 1966 in Baku, Aserbaidschanische SSR) ist ein armenischer Komponist klassischer Musik.

Neu!!: 1966 und Petros Ovsepyan · Mehr sehen »

Petter Thoresen (Orientierungsläufer)

Petter Thoresen (2010) Petter Thoresen (* 10. März 1966) ist ein ehemaliger norwegischer Orientierungsläufer und fünffacher Weltmeister.

Neu!!: 1966 und Petter Thoresen (Orientierungsläufer) · Mehr sehen »

Pfund Sterling

Das Pfund Sterling (auch als britisches Pfund bezeichnet) ist die Währung des Vereinigten Königreichs einschließlich der Kanalinseln und der Isle of Man.

Neu!!: 1966 und Pfund Sterling · Mehr sehen »

Philip Tägert

Philip Tägert auf der Internationalen Kulturbörse in Freiburg 2012 „Fil“ auf der Bühne beim Comedy Arts Festival in Moers (August 2012) Philip Tägert (* 1. September 1966 im Berliner Ortsteil Tegel; Künstlername Fil, früher auch der scheue Phil, Fil the Shrill oder der schaue FIL) ist ein deutscher Comiczeichner und Entertainer.

Neu!!: 1966 und Philip Tägert · Mehr sehen »

Philipp Adlung

Philipp Adlung (* 8. Oktober 1966 in Barmstedt) ist ein deutscher Musikwissenschaftler, Jurist und Musikmanager.

Neu!!: 1966 und Philipp Adlung · Mehr sehen »

Philipp Frank

Philipp Frank (* 20. März 1884 in Wien; † 21. Juli 1966 in Cambridge, Massachusetts, USA) war ein österreichischer Philosoph, Physiker und Mathematiker.

Neu!!: 1966 und Philipp Frank · Mehr sehen »

Pickles (Hund)

Pickles († 1967 in London, Vereinigtes Königreich) war ein schwarz-weißer Mischlingshund, der weltweit für Schlagzeilen sorgte, als er bei einem Spaziergang mit seinem Halter David Corbett den im Vorfeld der Fußballweltmeisterschaft 1966 verschwundenen Jules-Rimet-Pokal wiederfand.

Neu!!: 1966 und Pickles (Hund) · Mehr sehen »

Pierpaolo Bisoli

Pierpaolo Bisoli (* 20. November 1966 in Porretta Terme) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und derzeitiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Pierpaolo Bisoli · Mehr sehen »

Pierre Mercure

Pierre Mercure Pierre Mercure (* 21. Februar 1927 in Montreal; † 22. Januar 1966 bei Avallon, Frankreich) war ein kanadischer Komponist, Fernsehproduzent und Posaunist.

Neu!!: 1966 und Pierre Mercure · Mehr sehen »

Pierre Thorsson

Pierre Roger Valdemar Thorsson (* 21. Juni 1966 in Linköping, Schweden) ist ein schwedischer Handballtrainer, der in seiner aktiven Zeit für die schwedische Nationalmannschaft auflief.

Neu!!: 1966 und Pierre Thorsson · Mehr sehen »

Pieter-Jan Belder

Pieter-Jan Belder (* 19. Januar 1966) ist ein niederländischer Cembalist, Flötist und Dirigent.

Neu!!: 1966 und Pieter-Jan Belder · Mehr sehen »

Pietro Ciriaci

Wappen von Kardinal Ciriaci Pietro Kardinal Ciriaci (* 2. Dezember 1885 in Rom, Italien; † 30. Dezember 1966 ebenda) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1966 und Pietro Ciriaci · Mehr sehen »

Pininfarina

Die Pininfarina S.p.A. ist ein italienisches Designstudio und Karosseriebauunternehmen.

Neu!!: 1966 und Pininfarina · Mehr sehen »

Piräus

Piräus ist eine Gemeinde in Attika, ein wichtiges Industriezentrum in Griechenland und drittgrößter Mittelmeerhafen.

Neu!!: 1966 und Piräus · Mehr sehen »

Plymouth

Alte Karte von Plymouth 1888 Denkmal zu Ehren von Sir Francis Drake auf ''The Hoe'' (mit einer Weltkugel als Symbol für seine Weltumseglung) Die kleine Hafenschleuse am Barbican, direkt am Sea Aquarium Plymouth (kornisch Aberplymm) ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland).

Neu!!: 1966 und Plymouth · Mehr sehen »

Politik des leeren Stuhls

Die Politik des leeren Stuhls (auch Krise des leeren Stuhls) bezeichnet eine von Frankreich vom 1. Juli 1965 bis 30. Januar 1966 im damaligen Ministerrat der EWG verfolgte politische Strategie, die im Wesentlichen durch dauerhaftes Fernbleiben der französischen Verhandlungsdelegation von den Ratssitzungen gekennzeichnet war.

Neu!!: 1966 und Politik des leeren Stuhls · Mehr sehen »

Polizistenmord in der Braybrook Street

Tatort, die Zivilstreife in der Mitte der Straße und die Leiche von Head Bei dem Polizistenmord in der Braybrook Street (auch als Polizistenmord von Shepherd’s Bush bezeichnet) in London wurden 1966 drei Polizeibeamte von zwei bewaffneten Männern getötet.

Neu!!: 1966 und Polizistenmord in der Braybrook Street · Mehr sehen »

Polly Walker

Polly Walker (* 19. Mai 1966 in Warrington, Cheshire, England) ist eine britische Fernseh- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 1966 und Polly Walker · Mehr sehen »

Ponte 25 de Abril

Die Ponte 25 de Abril (deutsch: Brücke des 25. April) ist ein 3,2 Kilometer langer Brückenzug in Portugal mit einer 2278 Meter langen Hängebrücke über den Tejo.

Neu!!: 1966 und Ponte 25 de Abril · Mehr sehen »

Portugal

Die Republik Portugal (amtlich República Portuguesa) ist ein europäischer Staat im Westen der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 1966 und Portugal · Mehr sehen »

Präses

Präses (lateinisch, eigentlich „vor etwas sitzend“; Mehrzahl Präsides, Präsiden) ist ein Titel für die oder den Vorsitzenden eines Gremiums.

Neu!!: 1966 und Präses · Mehr sehen »

Publikumsbeschimpfung

Publikumsbeschimpfung ist ein Schauspiel von Peter Handke.

Neu!!: 1966 und Publikumsbeschimpfung · Mehr sehen »

Putsch

Ein Putsch, Staatsstreich oder Coup d’État ist eine oft überraschende, meist gewaltsame Aktion von Angehörigen des Militärs oder paramilitärischer Organisationen und/oder einer Gruppe von Politikern mit dem Ziel, die Regierung zu stürzen und die Macht im Staat zu übernehmen.

Neu!!: 1966 und Putsch · Mehr sehen »

Quorthon

Quorthon (* 17. Februar 1966; † 3. Juni 2004 in Stockholm; eigentlich Ace Forsberg, geboren als Thomas Forsberg) war ein schwedischer Musiker.

Neu!!: 1966 und Quorthon · Mehr sehen »

Rainer Leng

Rainer Leng (* 8. Mai 1966 in Weißenburg in Bayern) ist ein deutscher Mittelalterhistoriker.

Neu!!: 1966 und Rainer Leng · Mehr sehen »

Rainer Pöttgen

Rainer Pöttgen (* 1966 in Meschede) ist ein deutscher Chemiker (Festkörperchemie) und Hochschullehrer an der Universität Münster am Institut für Anorganische und Analytische Chemie.

Neu!!: 1966 und Rainer Pöttgen · Mehr sehen »

Rainer Vollath

Rainer Vollath (* 28. Dezember 1966 in Marktredwitz) ist ein deutscher Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Rainer Vollath · Mehr sehen »

Rainn Wilson

Rainn Wilson (April 2011) Rainn Wilson (2008) Rainn Dietrich Wilson (* 20. Januar 1966 in Seattle, Vereinigte Staaten) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Rainn Wilson · Mehr sehen »

Ralf Geilenkirchen

Ralf Geilenkirchen (* 26. April 1966 in Aachen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Ralf Geilenkirchen · Mehr sehen »

Ralf Waldmann

Ralf Waldmann (* 14. Juli 1966 in Hagen; † 10. März 2018 in Ennepetal) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Ralf Waldmann · Mehr sehen »

Randa Abu Bakr

Randa Abu Bakr (* 1966 in Kairo) ist eine ägyptische Geisteswissenschaftlerin.

Neu!!: 1966 und Randa Abu Bakr · Mehr sehen »

Raphael Saadiq

Raphael Saadiq (2012) Raphael Saadiq (* 14. Mai 1966 in Oakland, Kalifornien; eigentlich Charles Raphael (Charlie Ray) Wiggins) ist ein US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songwriter.

Neu!!: 1966 und Raphael Saadiq · Mehr sehen »

Raumfahrer

NASA-Astronaut Bruce McCandless II bei einem Außenbordeinsatz am 11. Februar 1984 Ein Raumfahrer (auch Weltraumfahrer) ist ein Teilnehmer an einer bemannten Expedition in den Weltraum.

Neu!!: 1966 und Raumfahrer · Mehr sehen »

Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion

Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion (häufig auch als Raumschiff Orion, in neueren Videoausgaben auch als Raumpatrouille Orion bezeichnet) ist die erste und bekannteste deutsche Science-Fiction-Fernsehserie.

Neu!!: 1966 und Raumpatrouille – Die phantastischen Abenteuer des Raumschiffes Orion · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 1966 und Raumsonde · Mehr sehen »

Raymond Atteveld

Raymond Atteveld (* 8. September 1966 in Amsterdam) ist ein niederländischer Fußballtrainer und früherer Fußballprofi.

Neu!!: 1966 und Raymond Atteveld · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: 1966 und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Römische Kurie

Als Römische Kurie wird seit etwa dem 11. Jahrhundert die Gesamtheit der Leitungs- und Verwaltungsorgane der römisch-katholischen Kirche bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Römische Kurie · Mehr sehen »

Red Krayola

Red Krayola (vormals The Red Crayola, jetzt The Red Krayola) ist eine Psychedelic-/Avantgarde-Rockband aus Houston, Texas.

Neu!!: 1966 und Red Krayola · Mehr sehen »

Regina Carter

Regina Carter mit Band 2007 Regina Carter (* 6. August 1966 in Detroit, USA) ist eine US-amerikanische Violinistin, die vor allem im Jazzkontext spielt.

Neu!!: 1966 und Regina Carter · Mehr sehen »

Regula Imboden

Regula Imboden (* 7. November 1966 in Sitten) ist eine Schweizer Schauspielerin und Sprecherin.

Neu!!: 1966 und Regula Imboden · Mehr sehen »

Rekrutierung

József Bikkessy Heinbucher: ''Duda-Spieler bei der Soldatenwerbung'' (Ungarn, 1816) Unter Rekrutierung (von Rekrut) oder Aushebung wird im Militär die Einberufung von vorher gemusterten Soldaten, Wehrpflichtigen und Milizionären in den Militärdienst verstanden.

Neu!!: 1966 und Rekrutierung · Mehr sehen »

Renata Przemyk

Renata Przemyk Renata Przemyk (* 10. Februar 1966 in Bielsko-Biała) ist eine polnische Liedermacherin und Sängerin.

Neu!!: 1966 und Renata Przemyk · Mehr sehen »

René Higuita

José René Higuita Zapata, auch bekannt als El Loco (span. für Der Verrückte), (* 27. August 1966 in Medellín) ist ein ehemaliger kolumbianischer Fußballspieler (Torwart).

Neu!!: 1966 und René Higuita · Mehr sehen »

Republik

Eine Republik (von, wörtlich „öffentliche Sache“, speziell „Gemeinwesen“, „Staat“) ist nach allgemeinem Verständnis eine „Staatsform, bei der die Regierenden für eine bestimmte Zeit vom Volk oder von Repräsentanten des Volkes gewählt werden“, in der das Staatsvolk „höchste Gewalt des Staates und oberste Quelle der Legitimität ist“.

Neu!!: 1966 und Republik · Mehr sehen »

Rhona Martin

Rhona Martin MBE (* 12. Oktober 1966 in Ayr als Rhona Howie) ist eine schottische Curlerin, die an mehreren Europa- und Weltmeisterschaften teilgenommen hat.

Neu!!: 1966 und Rhona Martin · Mehr sehen »

Ricardo Castillo (Komponist)

Ricardo Castillo (* 1. Oktober 1894 in Quetzaltenango; † 25. Mai 1966 in Guatemala-Stadt) war ein guatemaltekischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Ricardo Castillo (Komponist) · Mehr sehen »

Richard C. Dillon

Richard C. Dillon Richard Charles Dillon (* 24. Juni 1877 in St. Louis, Missouri; † 5. Januar 1966 in Encino, New Mexico) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1927 bis 1931 der achte Gouverneur des Bundesstaates New Mexico.

Neu!!: 1966 und Richard C. Dillon · Mehr sehen »

Richard Fortus

Richard Fortus (2012) Richard Fortus (* 17. November 1966 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Gitarrist.

Neu!!: 1966 und Richard Fortus · Mehr sehen »

Richard Speck

Richard Franklin Speck (* 6. Dezember 1941 in Kirkwood, Illinois; † 5. Dezember 1991 in Joliet, Illinois) war ein US-amerikanischer Serienmörder.

Neu!!: 1966 und Richard Speck · Mehr sehen »

Rick Astley

Rick Astley in Singapur, 2008 Richard „Rick“ Paul Astley (* 6. Februar 1966 in Newton-le-Willows, Lancashire, heute Merseyside) ist ein britischer Sänger.

Neu!!: 1966 und Rick Astley · Mehr sehen »

Rinat Achmetow

Rinat Leonidowytsch Achmetow,, (* 21. September 1966 in Donezk) ist ein ukrainischer Unternehmer und Politiker tatarischer Herkunft.

Neu!!: 1966 und Rinat Achmetow · Mehr sehen »

Rob Zombie

Rob Zombie (* 12. Januar 1965 in Haverhill, Massachusetts; gebürtig Robert Bartleh Cummings) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker, Regisseur und Comicautor.

Neu!!: 1966 und Rob Zombie · Mehr sehen »

Robert Graf (Schauspieler)

Robert Graf (* 18. November 1923 in Witten; † 4. Februar 1966 in München) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 1966 und Robert Graf (Schauspieler) · Mehr sehen »

Robert Menzies

Robert Gordon Menzies Sir Robert Gordon Menzies (* 20. Dezember 1894 in Jeparit, Victoria; † 15. Mai 1978 in Melbourne) war von 1939 bis 1941 und von 1949 bis 1966 Premierminister Australiens.

Neu!!: 1966 und Robert Menzies · Mehr sehen »

Robert Mulliken

Robert Mulliken, Chicago 1929 Robert Sanderson Mulliken (* 7. Juni 1896 in Newburyport, Massachusetts; † 31. Oktober 1986 in Arlington) war ein US-amerikanischer Physiker und Physikochemiker.

Neu!!: 1966 und Robert Mulliken · Mehr sehen »

Robert Rossen

Robert Rossen, eigentlich Robert Rosen (* 16. März 1908 in New York City; † 18. Februar 1966 in Hollywood) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmregisseur und Produzent.

Neu!!: 1966 und Robert Rossen · Mehr sehen »

Robert Seeliger

Robert Seeliger (* 13. Oktober 1966 in Prince George, Kanada) ist ein kanadischer Fernseh-Schauspieler, der auch in Deutschland arbeitet.

Neu!!: 1966 und Robert Seeliger · Mehr sehen »

Roberto Néstor Sensini

Roberto Néstor Sensini (* 12. Oktober 1966 in Arroyo Seco, Santa Fe) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Roberto Néstor Sensini · Mehr sehen »

Robin Wright

62. Filmfestspielen von Cannes Robin Virginia Gayle Wright (* 8. April 1966 in Dallas, Texas) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Robin Wright · Mehr sehen »

Rodney Mullen

Rodney Mullen (2008) Johnny Rodney Mullen (* 17. August 1966 in Gainesville, Florida) ist ein US-amerikanischer Skateboarder.

Neu!!: 1966 und Rodney Mullen · Mehr sehen »

Roger Black

Roger Black 2011 Roger Anthony Black (* 31. März 1966 in Portsmouth, England) ist ein ehemaliger britischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer, sowie Fernsehmoderator und Motivator.

Neu!!: 1966 und Roger Black · Mehr sehen »

Rok Petrovič

Rok Petrovič (* 5. Februar 1966 in Ljubljana; † 16. September 1993 in Vela Luka, Kroatien) war ein jugoslawischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Rok Petrovič · Mehr sehen »

Roland Bervillé

Roland Bervillé (links) 2010 in Le Mans Roland Bervillé (* 7. Februar 1966 in Uzès) ist ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Roland Bervillé · Mehr sehen »

Roland Foster

Roland Foster (* 12. Juli 1879 in Dundalk; † 1. November 1966 in Sydney) war ein australischer Sänger und Musikpädagoge.

Neu!!: 1966 und Roland Foster · Mehr sehen »

Roland-Manuel

Roland-Manuel (eigentl. Roland Alexis Manuel Lévy, * 22. März 1891 in Paris; † 1. November 1966 ebenda) war ein französischer Musikkritiker und Komponist.

Neu!!: 1966 und Roland-Manuel · Mehr sehen »

Rolf Dobelli

Rolf Dobelli (2010) Rolf Dobelli (* 15. Juli 1966 in Luzern als Rolf Döbeli) ist ein Schweizer Schriftsteller und Unternehmer.

Neu!!: 1966 und Rolf Dobelli · Mehr sehen »

Rolf Järmann

Rolf Järmann Rolf Järmann (* 31. Januar 1966 in Arbon, Kanton Thurgau) war von 1987 bis 1999 ein Schweizer Profi-Radfahrer.

Neu!!: 1966 und Rolf Järmann · Mehr sehen »

Rollo Armstrong

Rollo Armstrong Rowland Constantine O'Malley Armstrong, abgerufen am 1.

Neu!!: 1966 und Rollo Armstrong · Mehr sehen »

Roman Arkadjewitsch Abramowitsch

Roman Abramowitsch (2007) Roman Arkadjewitsch Abramowitsch (wiss. Transliteration Roman Arkad’evič Abramovič, englische Transkription Roman Arkadyevich Abramovich,; * 24. Oktober 1966 in Saratow) ist ein russisch-israelischer Oligarch und war von 2000 bis Juli 2008 Gouverneur der russischen Region Tschukotka.

Neu!!: 1966 und Roman Arkadjewitsch Abramowitsch · Mehr sehen »

Roman Grill

Roman Grill (* 1. März 1966) ist ein Spielerberater und ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Roman Grill · Mehr sehen »

Roman Hagara

Roman Hagara (Wien 2008) Extreme-40-Katamaran „Red Bull“ bei der Rund um den Bodensee (Juni 2010) Roman Hagara (* 30. April 1966 in Wien) ist ein österreichischer Segler in der Disziplin Tornado.

Neu!!: 1966 und Roman Hagara · Mehr sehen »

Romário

Romário de Souza Faria (* 29. Januar 1966 in Rio de Janeiro) ist ein brasilianischer Politiker und ehemaliger Fußballspieler, der zu den bekanntesten Stürmern der Welt gehörte.

Neu!!: 1966 und Romário · Mehr sehen »

Rote Garde (China)

Die Roten Garden waren die Träger der von Mao Zedong initiierten Kulturrevolution (1966–1976) in der Volksrepublik China.

Neu!!: 1966 und Rote Garde (China) · Mehr sehen »

Rubén Sosa (Fußballspieler)

Rubén Sosa, vollständiger Name Rubén Sosa Ardáiz, (* 25. April 1966 in Montevideo) ist ein ehemaliger uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Rubén Sosa (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Rudi Altig

Rudi Altig (2006) Rudi Altig (* 18. März 1937 in Mannheim; † 11. Juni 2016 in Remagen) war ein deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Rudi Altig · Mehr sehen »

Rudolf Helm

Rudolf Helm (* 2. März 1872 in Berlin; † 29. November 1966 in Kiel; vollständiger Name: Rudolf Wilhelm Oskar Helm) war ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 1966 und Rudolf Helm · Mehr sehen »

Rudolf Nierlich

Rudi Nierlichs Grab in St Wolfgang im Salzkammergut. Rudolf „Rudi“ Nierlich (* 20. Februar 1966 in Bad Ischl; † 18. Mai 1991 in St. Wolfgang im Salzkammergut) war ein österreichischer Skirennläufer.

Neu!!: 1966 und Rudolf Nierlich · Mehr sehen »

Rupert Angermair

Rupert Angermair (* 28. Januar 1899 in Garching bei München; † 6. Mai 1966) war ein deutscher katholischer Moraltheologe und Fachbuchautor.

Neu!!: 1966 und Rupert Angermair · Mehr sehen »

RZA (Rapper)

Robert Diggs (2009) Robert Fitzgerald Diggs (* 5. Juli 1969 in Brownsville, Brooklyn, New York City) ist ein US-amerikanischer Rap-Musiker, Schauspieler und Mitglied des Wu-Tang Clans.

Neu!!: 1966 und RZA (Rapper) · Mehr sehen »

Sabine Andresen

Sabine Andresen (* 1966 in Nordstrand) ist eine deutsche Pädagogin mit Schwerpunkt Kindheits- und Jugendforschung und lehrt als Professorin an der Universität Frankfurt/Main.

Neu!!: 1966 und Sabine Andresen · Mehr sehen »

Sabine Falkenberg

Sabine Falkenberg (* 1966 in Delmenhorst) ist eine deutsche Schauspielerin, Puppenspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 1966 und Sabine Falkenberg · Mehr sehen »

Sabine Richter

Sabine Richter, verheiratete Sabine Buß, (* 18. Juli 1966 in Frankfurt am Main) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin, die in den 1980er und 1990er Jahren zu den weltbesten Sprinterinnen gehörte.

Neu!!: 1966 und Sabine Richter · Mehr sehen »

Salah ad-Din al-Bitar

Salah ad-Din al-Bitar (1966) Bitar (links) mit Präsident Louai al-Atassi 1963 bei Nasser in Kairo Salah ad-Din al-Bitar (* 1912 in Damaskus; † 21. Juli 1980 in Paris) war syrischer Ministerpräsident, panarabischer Nationalist und Vordenker des Baathismus.

Neu!!: 1966 und Salah ad-Din al-Bitar · Mehr sehen »

Sally Gunnell

Gunnell (1995) Sally Gunnell OBE (Sally Janet Jane Gunnell; * 29. Juli 1966 in Chigwell, Essex) ist eine ehemalige britische Leichtathletin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Sally Gunnell · Mehr sehen »

Salma Hayek

Salma Hayek 2012 beim Festival des amerikanischen Films in Deauville Salma Valgarma Hayek Jiménez-Pinault (* 2. September 1966 in Coatzacoalcos) ist eine mexikanisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Salma Hayek · Mehr sehen »

Salzburger Festspiele

Jedermann und der Tod, Salzburger Festspiele 2014 Die Salzburger Festspiele gelten als das weltweit bedeutendste Festival der klassischen Musik und darstellenden Kunst.

Neu!!: 1966 und Salzburger Festspiele · Mehr sehen »

Samantha Fox

Samantha Fox (2009) Samantha „Sam“ Karen Patricia Fox (* 15. April 1966 in London) ist eine britische Popsängerin, Fotomodell und Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Samantha Fox · Mehr sehen »

Samuel Agnon

Samuel Joseph Agnon Samuel Joseph Agnon (Schemu'el Josef Agnon, auch Shai Agnon, eigentlich Samuel Josef Czaczkes; * 17. Juli 1888 in Buczacz, Galizien, heute Butschatsch, Ukraine; † 17. Februar 1970 in Rechowot bei Tel Aviv) gilt als einer der wichtigsten hebräischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 1966 und Samuel Agnon · Mehr sehen »

Samuel Akintola

Häuptling S.L. Akintola (rechts) mit David Ben Gurion Samuel Ladoke Akintola (* 6. Juli 1910 in Ogbomosho, Nigeria; † 15. Januar 1966 in Ibadan) war ein nigerianischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Samuel Akintola · Mehr sehen »

Samuel Barber

Samuel Barber (* 9. März 1910 in West Chester, Pennsylvania; † 23. Januar 1981 in New York) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Samuel Barber · Mehr sehen »

San Francisco

San Francisco (Aussprache:, auch San Franzisko), offiziell City and County of San Francisco (Stadt und Kreis von San Francisco), ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der Westküste der Vereinigten Staaten am Pazifischen Ozean.

Neu!!: 1966 und San Francisco · Mehr sehen »

Sandra Maischberger

Sandra Maischberger, 2015 Sandra Maischberger (* 25. August 1966 in München) ist eine deutsche Journalistin, Moderatorin, Produzentin und Autorin.

Neu!!: 1966 und Sandra Maischberger · Mehr sehen »

Satellit (Raumfahrt)

245x245pxEin Satellit (von „Begleiter, Leibwächter“), altertümlich Kunstmond, ist in der Raumfahrt ein künstlicher Raumflugkörper, der einen Himmelskörper auf einer elliptischen oder kreisförmigen Umlaufbahn zur Erfüllung wissenschaftlicher, kommerzieller oder militärischer Zwecke umkreist.

Neu!!: 1966 und Satellit (Raumfahrt) · Mehr sehen »

Satoshi Urushihara

Satoshi Urushihara (2010) Satoshi Urushihara (jap. うるし原 智志 bzw. eigentlich 漆原 智志 Urushihara Satoshi; * 9. Februar 1966 in der Präfektur Hiroshima) ist ein japanischer Mangaka, der wegen seines bevorzugten Themas von seinen Fans auch Herr oder Meister der Brüste genannt wird.

Neu!!: 1966 und Satoshi Urushihara · Mehr sehen »

Saut Situmorang

Saut Situmorang (* 29. Juni 1966 in Tebing Tinggi, Nord-Sumatra) ist ein indonesischer Schriftsteller, der Lyrik, Erzählungen und Essays verfasst.

Neu!!: 1966 und Saut Situmorang · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: 1966 und Südafrika · Mehr sehen »

Südrhodesien

Lage Südrhodesiens im südlichen Afrika Flagge Südrhodesiens (1923–1953) Flagge Südrhodesiens (1964–1968) Briefmarke von Südrhodesien, 1947 Südrhodesien ist der Name der früheren britischen Kronkolonie im südlichen Afrika, die sich 1965 als Republik Rhodesien (Republic of Rhodesia) unter einer weißen Minderheits-Regierung einseitig für unabhängig erklärte und 1980 nach Wahlen unter Beteiligung aller politischen Gruppen als Republik Simbabwe (englisch: Zimbabwe) eine schwarze Mehrheits-Regierung erhielt.

Neu!!: 1966 und Südrhodesien · Mehr sehen »

Südvietnam

Karte Südvietnams Südvietnam bezeichnet mehrere historische Staaten, die 1954 aus der Teilung von Vietnam nach der französischen Niederlage in der Schlacht um Điện Biên Phủ im Indochinakrieg entstanden sind.

Neu!!: 1966 und Südvietnam · Mehr sehen »

SC Leipzig

Logo des SC Leipzig Der Sportclub Leipzig war ein Leistungszentrum, das im Juli 1963 durch den Zusammenschluss von SC Rotation Leipzig und SC Lokomotive Leipzig entstand.

Neu!!: 1966 und SC Leipzig · Mehr sehen »

Schäfer Heinrich

Schäfer Heinrich mit Schafen (2010) Schäfer Heinrich (* 4. Dezember 1966; eigentlich Heinrich GersmeierKatharina Miklis:. stern.de, 2. Dezember 2008.) ist ein deutscher Landwirt und Schlagersänger.

Neu!!: 1966 und Schäfer Heinrich · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 1966 und Schweiz · Mehr sehen »

Scott W. Ambler

Scott W. Ambler (* 1966) ist ein kanadischer Software-Ingenieur, Fachbuchautor, Redakteur und Kolumnist.

Neu!!: 1966 und Scott W. Ambler · Mehr sehen »

Seán Ó Ceallaigh

Seán T. Ó Ceallaigh. Seán Tomás Ó Ceallaigh (engl. Seán T. O'Kelly; * 25. August 1882 in Dublin; † 23. November 1966 ebenda) war von 1945 bis 1959 der zweite Präsident von Irland.

Neu!!: 1966 und Seán Ó Ceallaigh · Mehr sehen »

Sebastian Gramss

Sebastian Gramss, 2018 Sebastian Gramss (* 13. Juli 1966 in Wilhelmshaven) ist ein deutscher Kontrabassist, Cellist und Komponist zeitgenössischer Musik.

Neu!!: 1966 und Sebastian Gramss · Mehr sehen »

Sebastian Krumbiegel

Sebastian Krumbiegel nach der Finalvorstellung seiner Tour ''Solo am Piano'' in der Kulturfabrik Hoyerswerda (2012) Sebastian Krumbiegel (* 5. Juni 1966 in Leipzig) ist ein deutscher Sänger und Musiker.

Neu!!: 1966 und Sebastian Krumbiegel · Mehr sehen »

Sepp Dietrich

Ritterkreuz (1944) Josef „Sepp“ Dietrich (* 28. Mai 1892 in Hawangen; † 21. April 1966 in Ludwigsburg) war zunächst Kommandeur der Leibwache Adolf Hitlers (Leibstandarte SS Adolf Hitler) sowie später SS-Oberst-Gruppenführer und Generaloberst der Waffen-SS.

Neu!!: 1966 und Sepp Dietrich · Mehr sehen »

Serap Çileli

Serap Çileli, 2009 Serap Çileli (* 29. Januar 1966 in Mersin, Türkei) ist eine deutsche Publizistin und Menschenrechtlerin alevitischer Konfession.

Neu!!: 1966 und Serap Çileli · Mehr sehen »

Sergei Pawlowitsch Koroljow

Sergei Pawlowitsch Koroljow, 1933 Sergei Pawlowitsch Koroljow (wiss. Transliteration Sergej Pavlovič Korolëv, (Serhiy Pavlovych Korolyov); * in Schytomyr, Gouvernement Wolhynien, Russisches Kaiserreich, heute Ukraine; † 14. Januar 1966 in Moskau, UdSSR) war ein sowjetischer Raketen-Konstrukteur und Weltraumpionier, der eine wichtige Rolle in der Geschichte der Raumfahrt spielte.

Neu!!: 1966 und Sergei Pawlowitsch Koroljow · Mehr sehen »

Sergio Leone

Sergio Leone Sergio Leone (* 3. Januar 1929 in Rom, Italien; † 30. April 1989 ebenda) war ein italienischer Filmregisseur.

Neu!!: 1966 und Sergio Leone · Mehr sehen »

Sevan Boyaciyan

Sevan Boyaciyan (* 24. Juni 1966 in Istanbul, Türkei) ist ein deutscher Konzertgitarrist armenischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Sevan Boyaciyan · Mehr sehen »

Shaun Donovan

Shaun Donovan Shaun Donovan (* 24. Januar 1966 in New York City) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Shaun Donovan · Mehr sehen »

Shin’ichi Itō

Itō 2008 Itō beim Großen Preis von Japan 1993 auf Honda Shin’ichi Itō (jap. 伊藤 真一, Itō Shin’ichi; * 7. Dezember 1966 in Kakuda, Präfektur Miyagi, Japan) ist ein japanischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Shin’ichi Itō · Mehr sehen »

Sibylle Ascheberg von Bamberg

Sibylle Ascheberg von Bamberg (geb. von Ascheberg; * 3. April 1888 in Merseburg; † 2. September 1966) war eine deutsche Malerin.

Neu!!: 1966 und Sibylle Ascheberg von Bamberg · Mehr sehen »

Sibylle Hamann

Sibylle Hamann (* 14. August 1966 in Wien) ist eine österreichische Journalistin und Feministin.

Neu!!: 1966 und Sibylle Hamann · Mehr sehen »

Siegfried Kracauer

Siegfried Kracauer (vor 1925) Siegfried Kracauer (* 8. Februar 1889 in Frankfurt am Main; † 26. November 1966 in New York) war ein deutscher Journalist, Soziologe, Filmtheoretiker und Geschichtsphilosoph.

Neu!!: 1966 und Siegfried Kracauer · Mehr sehen »

Sieglinde Winkler

Sieglinde Winkler (* 30. März 1966 in Ferlach, Kärnten) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Sieglinde Winkler · Mehr sehen »

Sigfried Held

Sigfried Held (* 7. August 1942 in Freudenthal, Reichsgau Sudetenland, Deutsches Reich), auch Sigi oder Siggi Held genannt, ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1966 und Sigfried Held · Mehr sehen »

Sigrid Kirchmann

Sigrid Kirchmann (* 29. März 1966 Bad Ischl; verheiratete Sigrid Ortner-Kirchmann) ist eine ehemalige österreichische Hochspringerin, Siebenkämpferin und Olympionikin (1992).

Neu!!: 1966 und Sigrid Kirchmann · Mehr sehen »

Sigrid Maria Schnückel

Sigrid Maria Schnückel (* 9. September 1966 in Oelde) ist eine deutsche Theater- und Fernsehserienschauspielerin.

Neu!!: 1966 und Sigrid Maria Schnückel · Mehr sehen »

Silke Gnad

Silke Gnad, geb.

Neu!!: 1966 und Silke Gnad · Mehr sehen »

Silke Reichmann

Silke Reichmann de Salas (* 1. März 1966 in Frankfurt am Main als Silke Reichmann) ist eine deutsche Musikerin.

Neu!!: 1966 und Silke Reichmann · Mehr sehen »

Silke Zertz

Silke Zertz (* 1966 in Lemgo) ist eine deutsche Drehbuchautorin.

Neu!!: 1966 und Silke Zertz · Mehr sehen »

Simon Arkell

Simon Arkell (Simon Graham Arkell; * 1. Juli 1966 in Maidenhead, England) ist ein ehemaliger australischer Stabhochspringer.

Neu!!: 1966 und Simon Arkell · Mehr sehen »

Sina (Sängerin)

Sina (* 28. Mai 1966 in Visp; bürgerlich Ursula Bellwald) ist eine Schweizer Mundart-Popsängerin aus Gampel im Kanton Wallis.

Neu!!: 1966 und Sina (Sängerin) · Mehr sehen »

Sinéad O’Connor

Sinéad O’Connor (2014) Magda Davitt, geb.

Neu!!: 1966 und Sinéad O’Connor · Mehr sehen »

Sirimavo Bandaranaike

Sirimavo Ratwatte Dias Bandaranaike (* 17. April 1916 in Balangoda; † 10. Oktober 2000 bei Colombo) war eine singhalesische Politikerin.

Neu!!: 1966 und Sirimavo Bandaranaike · Mehr sehen »

Skúli Sverrisson

Skúli Sverrisson im Jazzclub Unterfahrt (München 2012) Skúli Sverrisson im Aarhus, Dänemark 2012 Skúli Sverrisson (* 23. Oktober 1966 in Reykjavík) ist ein isländischer Jazzbassist.

Neu!!: 1966 und Skúli Sverrisson · Mehr sehen »

Sojus (Raumschiff)

Sojus TMA-7 beim Verlassen der Internationalen Raumstation Sojus (von „Vereinigung, Union“ als Anspielung auf die Sowjetunion) ist der Name einer Reihe von bemannten russischen Raumschiffen für Besatzungen von bis zu drei Personen.

Neu!!: 1966 und Sojus (Raumschiff) · Mehr sehen »

Soner Arıca

Soner Arıca (* 5. Februar 1966 in Fatsa) ist ein türkischer Popmusiker.

Neu!!: 1966 und Soner Arıca · Mehr sehen »

Sonia Abián

Sonia Abián Rose (* 1966 in Posadas) ist eine argentinische Künstlerin.

Neu!!: 1966 und Sonia Abián · Mehr sehen »

Sonja Ablinger

Sonja Ablinger 2011 Sonja Ablinger (* 12. Mai 1966 in Wels, Oberösterreich) ist eine österreichische Politikerin (parteifrei, ehemals SPÖ) und war Abgeordnete zum österreichischen Nationalrat.

Neu!!: 1966 und Sonja Ablinger · Mehr sehen »

Sophie Marceau

Sophie Marceau (2015) Sophie Marceau (* 17. November 1966 als Sophie Danièle Sylvie Maupu in Paris) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Sophie Marceau · Mehr sehen »

Sounds (deutsche Zeitschrift)

Sounds war eine deutsche Musikzeitschrift, die 1966 gegründet wurde.

Neu!!: 1966 und Sounds (deutsche Zeitschrift) · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 1966 und Sowjetunion · Mehr sehen »

Staatspräsident

Ein Staatspräsident, oft auch nur Präsident (v. ‚den Vorsitz haben‘) genannt, ist in der Regel das Staatsoberhaupt einer Republik.

Neu!!: 1966 und Staatspräsident · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 1966 und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Stanisław Jerzy Lec

Stanisław Jerzy Lec Stanisław Jerzy Lec (* 6. März 1909 als de Tusch-Letz in Lemberg, Österreich-Ungarn; † 7. Mai 1966 in Warschau) war ein polnischer Lyriker und Aphoristiker.

Neu!!: 1966 und Stanisław Jerzy Lec · Mehr sehen »

Stanisław Mikołajczyk

Stanisław Mikołajczyk Stanisław Mikołajczyk (* 18. Juli 1901 in Holsterhausen-Amt Eickel, Provinz Westfalen; † 13. Dezember 1966 in Washington D.C., USA) war ein polnischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Stanisław Mikołajczyk · Mehr sehen »

Star Trek

Star Trek (deutsch etwa: „Sternenreise“, „Sternentreck“, „Reise durchs All“) ist ein langlebiges US-amerikanisches Science-Fiction-Franchise, das der Filmproduktionsgesellschaft Paramount Pictures bzw.

Neu!!: 1966 und Star Trek · Mehr sehen »

Stéphan Caron

Stéphan Caron, gelegentlich auch Stéphane Caron (* 1. Juli 1966 in Rouen, Seine-Maritime) ist ein ehemaliger französischer Schwimmer.

Neu!!: 1966 und Stéphan Caron · Mehr sehen »

Stefan Bachmann

Stefan Bachmann, 2011 Stefan Bachmann (* 1. Juli 1966 in Zürich) ist ein Schweizer Theaterregisseur und seit dem 1.

Neu!!: 1966 und Stefan Bachmann · Mehr sehen »

Stefan Edberg

Stefan Edberg (* 19. Januar 1966 in Västervik) ist ein ehemaliger schwedischer Tennisspieler.

Neu!!: 1966 und Stefan Edberg · Mehr sehen »

Stefan Erdmann

Stefan Erdmann (* 22. Februar 1966 in Hannover) ist Autor verschwörungstheoretischer Bücher und Leiter eines Senioren- und Pflegeheims.

Neu!!: 1966 und Stefan Erdmann · Mehr sehen »

Stefan Heße

Stefan Heße, 2014 Stefan Heße (* 7. August 1966 in Köln) ist Erzbischof von Hamburg und seit 2017 Ehrenritter des Deutschen Ordens.

Neu!!: 1966 und Stefan Heße · Mehr sehen »

Stefan Mappus

Stefan Mappus, 2010 Stefan Mappus (* 4. April 1966 in Pforzheim) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 1966 und Stefan Mappus · Mehr sehen »

Stefan Raab

Stefan Raab (2010) Stefan Konrad Raab (* 20. Oktober 1966 in Köln) ist ein deutscher Fernsehmoderator, Entertainer, Unternehmer, Singer-Songwriter, Komponist sowie Fernseh- und Musikproduzent.

Neu!!: 1966 und Stefan Raab · Mehr sehen »

Stefan Reuter

Stefan Reuter (* 16. Oktober 1966 in Dinkelsbühl) ist ein ehemaliger deutscher Fußballer und aktuell Manager des FC Augsburg.

Neu!!: 1966 und Stefan Reuter · Mehr sehen »

Stefan Schmidt (Organist)

Stefan Schmidt (* 16. April 1966 in Düsseldorf) ist ein deutscher Organist und Hochschullehrer.

Neu!!: 1966 und Stefan Schmidt (Organist) · Mehr sehen »

Stefan Ströbitzer

Stefan Ströbitzer (* 26. Februar 1966 in St. Pölten) ist ein österreichischer Radio- und Fernsehjournalist und Chefredakteur der ORF-Hörfunkprogramme.

Neu!!: 1966 und Stefan Ströbitzer · Mehr sehen »

Stefano Dionisi

Stefano Dionisi (* 1. Oktober 1966 in Rom) ist ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Stefano Dionisi · Mehr sehen »

Stefano Eranio

Stefano Eranio (* 29. Dezember 1966 in Genua) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Stefano Eranio · Mehr sehen »

Steffi von Wolff

Steffi von Wolff (* 8. März 1966 in der Nähe von Frankfurt am Main) ist eine deutsche Autorin und Journalistin.

Neu!!: 1966 und Steffi von Wolff · Mehr sehen »

Sten Tolgfors

Sten Tolgfors Sten Tolgfors (* 17. Juli 1966 in Forshaga) ist ein schwedischer Politiker der Moderaten Sammlungspartei.

Neu!!: 1966 und Sten Tolgfors · Mehr sehen »

Stephan Meier

Stephan Meier (* 1966) ist ein deutscher Schlagzeuger, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 1966 und Stephan Meier · Mehr sehen »

Stephen Baldwin

Stephen Baldwin (2010) Stephen Andrew Baldwin (* 12. Mai 1966 in Massapequa auf Long Island, New York, auch bekannt als Steve Baldwin) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Stephen Baldwin · Mehr sehen »

Stephen Malkmus

Stephen Malkmus 2006 Stephen Joseph Malkmus (* 30. Mai 1966 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker und Songwriter, der als Frontmann der Indie-Rock-Band Pavement bekannt wurde und jetzt bei Stephen Malkmus and the Jicks spielt.

Neu!!: 1966 und Stephen Malkmus · Mehr sehen »

Steve Atwater

Stephen Dennis Atwater (* 28. Oktober 1966 in Chicago, Illinois), ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Safeties.

Neu!!: 1966 und Steve Atwater · Mehr sehen »

Steve Driehaus

Steve Driehaus Steven L. „Steve“ Driehaus (* 24. Juni 1966 in Cincinnati, Ohio) ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1966 und Steve Driehaus · Mehr sehen »

Stojan Jankulow

Stojan Jankulow (links) mit umgehängter Tupan zusammen mit Elitsa Todorova beim Eurovision Song Contest 2007 Stojan Jankulow (Stoyan Yankoulov, * 10. September 1966) ist ein bulgarischer Drummer und Perkussionist.

Neu!!: 1966 und Stojan Jankulow · Mehr sehen »

Streik

Ein Streik (von ‚Schlag‘, ‚Streich‘) ist ein Mittel des Arbeitskampfes durch kollektive Arbeitsniederlegung.

Neu!!: 1966 und Streik · Mehr sehen »

Suharto

General Suharto Haji Mohamed Suharto (nach alter Orthographie Soeharto; * 8. Juni 1921 in Kemusuk bei Argamulya auf Java, Niederländisch-Indien; † 27. Januar 2008 in Jakarta, Indonesien) war der zweite indonesische Staatspräsident und Kostrad-General.

Neu!!: 1966 und Suharto · Mehr sehen »

Sukarno

Sukarno (etwa 1949) Sukarno (in zeitgenössischer Orthographie Soekarno; * 6. Juni 1901 in Surabaya, Java; † 21. Juni 1970 in Jakarta) war von 1945 bis 1967 der erste Präsident von Indonesien.

Neu!!: 1966 und Sukarno · Mehr sehen »

Surveyor

Surveyor-Modell Surveyor (englisch für Landvermesser) ist der Name einer Serie US-amerikanischer Raumsonden der NASA, die zwischen 1966 und 1968 auf dem Mond landeten.

Neu!!: 1966 und Surveyor · Mehr sehen »

Surveyor 1

Surveyor 1 war die erste Sonde der US-amerikanischen Raumfahrtagentur NASA im Rahmen des Surveyor-Programms.

Neu!!: 1966 und Surveyor 1 · Mehr sehen »

Susan Auch

Susan Auch (* 1. März 1966 in Winnipeg, Manitoba) ist eine ehemalige erfolgreiche kanadische Eisschnellläuferin.

Neu!!: 1966 und Susan Auch · Mehr sehen »

Susan Rigvava-Dumas

Susan Rigvava-Dumas, Oktober 2006 Susan Rigvava-Dumas (* 31. Dezember 1966 in Enschede, Niederlande) ist eine niederländische Musicaldarstellerin und Opernsängerin (Mezzosopran) in Oper und Operette.

Neu!!: 1966 und Susan Rigvava-Dumas · Mehr sehen »

Susanne Rohrer

Susanne Rohrer bei einem Künstlerempfang im Alten Rathaus in München Susanne Rohrer (* 14. Dezember 1966 in München) ist eine deutsche Hörfunkmoderatorin.

Neu!!: 1966 und Susanne Rohrer · Mehr sehen »

Svend Fleuron

Svend Fleuron (* 4. Januar 1874 auf Gut Katrinedal; † 5. April 1966 in Humlebæk) war ein dänischer Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Svend Fleuron · Mehr sehen »

Svenja Pages

Svenja Pages (* 3. August 1966 in Rheydt) ist eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Neu!!: 1966 und Svenja Pages · Mehr sehen »

Sydney Allard

Der Allard P.1 Siegerwagen der Rallye Monte Carlo 1952 Sydney Allard (* 19. Juni 1910 in Streatham; † 12. April 1966 in Esher, Surrey) war ein britischer Rennfahrer und Gründer der Allard-Motor-Company.

Neu!!: 1966 und Sydney Allard · Mehr sehen »

Sydney Camm

Sydney Camm (1915) Sir Sydney Camm, CBE (* 5. August 1893 in Windsor; † 12. März 1966 in Richmond, London) war ein britischer Luftfahrtingenieur.

Neu!!: 1966 und Sydney Camm · Mehr sehen »

Sylvère Maes

Sylvère Maes bei der Tour de France 1936 Sylvère Maes (* 27. August 1909 in Gistel; † 5. Dezember 1966 in Oostende) war ein belgischer Radrennfahrer, der die Tour de France zweimal gewinnen konnte (1936 und 1939).

Neu!!: 1966 und Sylvère Maes · Mehr sehen »

Syrien

Syrien (amtlich Arabische Republik Syrien) ist ein Staat in Vorderasien und Teil des Maschrek.

Neu!!: 1966 und Syrien · Mehr sehen »

Tabea Zimmermann

Tabea Zimmermann (2007) Tabea Zimmermann (* 8. Oktober 1966 in Lahr) ist eine deutsche Bratschistin und Hochschullehrerin.

Neu!!: 1966 und Tabea Zimmermann · Mehr sehen »

Tadeusz Komorowski

Tadeusz Komorowski Graf Tadeusz Komorowski (* 1. Juni 1895 in Chorobrów, Galizien, Österreich-Ungarn (heute Gebiet Tarnopol, Ukraine); † 24. August 1966 in Grove Farm, Buckinghamshire, Großbritannien) war Oberbefehlshaber der Polnischen Heimatarmee (Armia Krajowa – AK).

Neu!!: 1966 und Tadeusz Komorowski · Mehr sehen »

Tajo

Der Tajo (span.) bzw.

Neu!!: 1966 und Tajo · Mehr sehen »

Tamaki Daidō

Tamaki Daidō (jap. 大道 珠貴, Daidō Tamaki; * 10. April 1966 Präfektur Fukuoka) ist eine japanische Schriftstellerin.

Neu!!: 1966 und Tamaki Daidō · Mehr sehen »

Tamara Vidali

Tamara Vidali (* 18. Februar 1966 in Oderzo) ist eine italienische Automobilrennfahrerin.

Neu!!: 1966 und Tamara Vidali · Mehr sehen »

Tania Aebi

Tania Aebi (* 7. Oktober 1966 in der Schweiz) ist eine US-amerikanische Seglerin und Buchautorin.

Neu!!: 1966 und Tania Aebi · Mehr sehen »

Tanya Donelly

Tanya Donnelly im Oktober 2006 Tanya Donelly (* 14. Juli 1966 in Newport, Rhode Island USA) ist eine US-amerikanische Sängerin und Gitarristin.

Neu!!: 1966 und Tanya Donelly · Mehr sehen »

Taschkent

Taschkent (früher kyrill. Тошкент) ist die Hauptstadt Usbekistans.

Neu!!: 1966 und Taschkent · Mehr sehen »

Tatjana Patitz

Tatjana Patitz (* 25. März 1966 in Hamburg) ist ein deutsches Model.

Neu!!: 1966 und Tatjana Patitz · Mehr sehen »

Tazzjana Ljadouskaja

Tazzjana Ljadouskaja (engl. Transkription Tatsiana Liadowskaya; auch – Tatjana Ledowskaja – Tatyana Ledovskaya; * 21. Mai 1966 in Schtschokino) ist eine ehemalige weißrussische Hürdenläuferin und Staffel-Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Tazzjana Ljadouskaja · Mehr sehen »

Téa Leoni

Téa Leoni bei einer Vorstellung ihres Films You Kill Me in San Francisco (2007) Téa Leoni (* 25. Februar 1966 in New York City als Elizabeth Téa Pantaleoni) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Filmproduzentin.

Neu!!: 1966 und Téa Leoni · Mehr sehen »

Türkei

Die Türkei (amtlich Türkiye Cumhuriyeti, kurz TC) ist ein Einheitsstaat im vorderasiatischen Anatolien und südosteuropäischen Ostthrakien.

Neu!!: 1966 und Türkei · Mehr sehen »

Teddy Sheringham

Edward Paul „Teddy“ Sheringham MBE (* 2. April 1966 in Highams Park, London) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Teddy Sheringham · Mehr sehen »

Texas

Texas (englisch oder, von cadd. táyshaʔ ‚Freunde‘ oder ‚Verbündete‘) ist ein Bundesstaat im mittleren Süden der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 1966 und Texas · Mehr sehen »

Thailand

Thailand, offiziell Königreich Thailand (ราชอาณาจักรไทย, umgangssprachlich: เมืองไทย), ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: 1966 und Thailand · Mehr sehen »

The Beatles

The Beatles war eine britische Beat- und Rockband in den 1960er Jahren.

Neu!!: 1966 und The Beatles · Mehr sehen »

The Spire

The Spire (englisch: „Die Spitze“) ist ein Monument und Wahrzeichen von Dublin, der Hauptstadt Irlands.

Neu!!: 1966 und The Spire · Mehr sehen »

Thea Arnold

Thea Arnold (* 11. Dezember 1882 in Fulda; † 26. Januar 1966 in Düsseldorf) war eine deutsche Politikerin (Zentrum, später GVP und BdD).

Neu!!: 1966 und Thea Arnold · Mehr sehen »

Theo Aeckerle

Theo Aeckerle, eigentlich Richard Theophil Imanuel Aeckerle, (* 20. November 1892 in Esslingen; † 3. Januar 1966 in Esslingen) war ein deutscher Maler, Zeichner, Plastiker und Lithograf, Mitglied der Stuttgarter Sezession, des Stuttgarter Künstlerbundes und der Künstlergilde Esslingen.

Neu!!: 1966 und Theo Aeckerle · Mehr sehen »

Theodor Kärner

Theodor Kärner (* 10. Januar 1884 in Hohenberg an der Eger; † 6. September 1966 in München) war ein deutscher Porzellanbildner und Tierbildhauer.

Neu!!: 1966 und Theodor Kärner · Mehr sehen »

Theodore F. Green

Theodore F. Green Theodore Francis Green (* 2. Oktober 1867 in Providence, Rhode Island; † 19. Mai 1966 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1933 bis 1937 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Neu!!: 1966 und Theodore F. Green · Mehr sehen »

Thomas Borchert

Thomas Borchert (* 20. Juli 1966 in Essen) ist ein deutscher Sänger, Schauspieler und Musicaldarsteller.

Neu!!: 1966 und Thomas Borchert · Mehr sehen »

Thomas Carell

Thomas Carell (Februar 2011) Thomas Carell (geboren am 26. April 1966 in Herford) ist ein deutscher Chemiker.

Neu!!: 1966 und Thomas Carell · Mehr sehen »

Thomas Doll

Thomas Jens Uwe Doll (* 9. April 1966 in Malchin) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Doll · Mehr sehen »

Thomas Donaubauer

Thomas Donaubauer (* 24. Februar 1966) ist ein ehemaliger deutscher Nordischer Kombinierer.

Neu!!: 1966 und Thomas Donaubauer · Mehr sehen »

Thomas Doss

Thomas Doss (* 6. Juni 1966 in Linz) ist ein österreichischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1966 und Thomas Doss · Mehr sehen »

Thomas Eichin

Thomas Eichin (* 9. Oktober 1966 in Freiburg im Breisgau) ist ein deutscher Sportmanager und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Eichin · Mehr sehen »

Thomas Fuhrmann

Thomas Fuhrmann (* 5. Februar 1966 in Bielefeld) ist ein deutscher Journalist und Leiter der ZDF-Hauptredaktion Sport.

Neu!!: 1966 und Thomas Fuhrmann · Mehr sehen »

Thomas Gohlke

Thomas Gohlke (* 18. Dezember 1966 in Belzig) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Gohlke · Mehr sehen »

Thomas Häßler

Thomas Häßler im Einsatz als Techniktrainer des 1. FC Köln (2008) Thomas „Icke“ Häßler (* 30. Mai 1966 in West-Berlin) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Häßler · Mehr sehen »

Thomas Huber (Bergsteiger)

Thomas Huber (2009) Thomas Huber (* 18. November 1966 in Palling) ist ein deutscher Bergsteiger und Bergführer.

Neu!!: 1966 und Thomas Huber (Bergsteiger) · Mehr sehen »

Thomas Kastenmaier

Thomas Kastenmaier (* 31. Mai 1966 in München-Milbertshofen) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Kastenmaier · Mehr sehen »

Thomas Schächl

Thomas Schächl (* 26. September 1966 in Schwarzach im Pongau, Salzburger Land) ist ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Schächl · Mehr sehen »

Thomas Seeliger

Thomas Seeliger (* 20. September 1966 in Medebach) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Thomas Seeliger · Mehr sehen »

Thomas Treß

Thomas Treß (* 31. Januar 1966 in Riedlingen) ist ein deutscher Diplom-Kaufmann und Fußballfunktionär.

Neu!!: 1966 und Thomas Treß · Mehr sehen »

Thomas Zereske

Thomas Zereske (* 22. Mai 1966 in Neubrandenburg, DDR; † 28. Juni 2004 ebenda) war ein deutscher Kanute und Trainer.

Neu!!: 1966 und Thomas Zereske · Mehr sehen »

Thomas Zipp

Thomas Zipp (* 1966 in Heppenheim an der Bergstraße) ist ein deutscher Maler und plastischer Künstler sowie Musiker.

Neu!!: 1966 und Thomas Zipp · Mehr sehen »

Thorsten Wingenfelder

Thorsten Wingenfelder (2007) Thorsten Wingenfelder (* 23. März 1966 in Hamburg) war Gitarrist und Songschreiber bei der 2008 aufgelösten Band Fury in the Slaughterhouse.

Neu!!: 1966 und Thorsten Wingenfelder · Mehr sehen »

Thurman Thomas

Thurman Lee Thomas (* 16. Mai 1966 in Houston, Texas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Positions des Runningbacks.

Neu!!: 1966 und Thurman Thomas · Mehr sehen »

Tim Armstrong (Musiker)

Timothy Lockwood Armstrong (* 25. November 1965 in Oakland, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Musiker.

Neu!!: 1966 und Tim Armstrong (Musiker) · Mehr sehen »

Tina Ruland

Tina Ruland auf der 21. UNESCO Charity Gala in Düsseldorf (2012) Bettina „Tina“ Ruland (* 9. Oktober 1966 in Köln) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1966 und Tina Ruland · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: 1966 und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: 1966 und Tokio · Mehr sehen »

Tommie Smith

Tommie Smith 2009 Thomas C. „Tommie“ Smith (* 5. Juni 1944 in Clarksville, Tennessee) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 1966 und Tommie Smith · Mehr sehen »

Tommy Guerrero

Tommy Guerrero 2009 Thomas „Tommy“ Marc Guerrero (* 9. September 1966 in San Francisco, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Songwriter, Gitarrist und ehemaliges Mitglied der Bones Brigade, einer bekannten Skatergruppe der 1980er-Jahre, zu der auch Tony Hawk und Steve Caballero gehörten.

Neu!!: 1966 und Tommy Guerrero · Mehr sehen »

Tommy Stinson

Tommy Stinson (2006) Thomas Eugene „Tommy“ Stinson (* 6. Oktober 1966 in Minneapolis, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Bassist und Gitarrist, der durch seine Tätigkeit für die Bands The Replacements und Guns N’ Roses bekannt geworden ist.

Neu!!: 1966 und Tommy Stinson · Mehr sehen »

Tony Adams

Tony Alexander Adams MBE (* 10. Oktober 1966 in Romford, London Borough of Havering, England) ist ein ehemaliger englischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 1966 und Tony Adams · Mehr sehen »

Torsten Dechert

Torsten Dechert (2016) Torsten Dechert (* 3. Mai 1966 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Live- und Studiodrummer.

Neu!!: 1966 und Torsten Dechert · Mehr sehen »

Torsten Fröhling

Torsten Fröhling (* 24. August 1966 in Bützow) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Torsten Fröhling · Mehr sehen »

Torwand

Eine Torwand Eine Torwand ist eine Vorrichtung für eine bestimmte Geschicklichkeitsübung beim Fußballtraining.

Neu!!: 1966 und Torwand · Mehr sehen »

Toshihiro Arai

Toshihiro „Toshi“ Arai (jap. 新井 敏弘, Arai Toshihiro; * 25. Dezember 1966 in Isesaki) ist ein japanischer Rallye- und Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Toshihiro Arai · Mehr sehen »

Tour de France

Logo der Tour de France. Das „R“ stellt einen Radrennfahrer dar. Der gelbe Kreis ist das Vorderrad. Siegerpodest der Tour de France 2004 Peloton der Tour 2005 Die Tour de France, auch Grande Boucle (französisch für Große Schleife) oder einfach Le Tour genannt, ist das berühmteste und für die Fahrer bedeutendste Radrennen der Welt.

Neu!!: 1966 und Tour de France · Mehr sehen »

Tracii Guns

Tracii Guns Tracii Guns (* 20. Januar 1966 als Tracy Richard Irving Ulrich) ist ein US-amerikanischer Hard-Rock-Gitarrist, der in mehreren bekannten Metal- und Rockbands gespielt hat, darunter Guns N’ Roses, Brides of Destruction, L.A. Guns, Killing Machine und Johnny Thunders.

Neu!!: 1966 und Tracii Guns · Mehr sehen »

Tracy Byrd

Tracy Byrd nach einem Konzert in der Four Corners Music Hall bei Augsburg 2009 Tracy Byrd (* 17. Dezember 1966 in Vidor, Texas) ist ein US-amerikanischer Country-Sänger, der im Laufe seiner Karriere über vier Millionen Alben verkauft hat.

Neu!!: 1966 und Tracy Byrd · Mehr sehen »

Trine Hattestad

Trine Hattestad (geborene Elsa Katrine Solberg; * 18. April 1966 in Lørenskog) ist eine ehemalige norwegische Speerwerferin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 1966 und Trine Hattestad · Mehr sehen »

Tristan Klingsor

Tristan Klingsor (eigentlich Arthur Justin Léon Leclère), (* 8. August 1874 in Lachapelle-aux-Pots, Département Oise; † 3. August 1966 in Paris) war ein französischer Schriftsteller, Komponist, Maler und Musikkritiker.

Neu!!: 1966 und Tristan Klingsor · Mehr sehen »

Troy Aikman

Troy Kenneth Aikman (* 21. November 1966 in West Covina, Kalifornien), Nickname: „Roy“ oder „The Godfather“ ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Quarterbacks.

Neu!!: 1966 und Troy Aikman · Mehr sehen »

TSV 1860 München

Der Turn- und Sportverein München von 1860 e. V., kurz TSV 1860 München oder 1860 München, oft auch als Münchner Löwen, 1860, Sechzig oder Sechzger bezeichnet, ist ein Sportverein aus der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: 1966 und TSV 1860 München · Mehr sehen »

Tunesien

Tunesien (amtlich Tunesische Republik) ist ein Staat in Nordafrika, der im Norden und Osten an das Mittelmeer, im Westen an Algerien und im Süd-Osten an Libyen grenzt.

Neu!!: 1966 und Tunesien · Mehr sehen »

Udo Bölts

Udo Bölts (* 10. August 1966 in Heltersberg) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Udo Bölts · Mehr sehen »

Udo Jürgens

rechts Udo Jürgens (* 30. September 1934 in Klagenfurt, Kärnten, Österreich; † 21. Dezember 2014 in Münsterlingen, Thurgau, Schweiz; gebürtig Jürgen Udo Bockelmann, seit Juli 2010 amtlich Udo Jürgens Bockelmann) war ein Komponist, Pianist und Sänger hauptsächlich deutschsprachiger – aber auch (unter anderem) englischsprachiger Lieder.

Neu!!: 1966 und Udo Jürgens · Mehr sehen »

Uetze

Uetze ist eine selbständige Gemeinde und ein Marktflecken in der Region Hannover in Niedersachsen.

Neu!!: 1966 und Uetze · Mehr sehen »

Ulf Krokfors

Ulf Magnus „Uffe“ Krokfors (* 20. November 1966 in Helsinki) ist ein finnischer Jazzbassist.

Neu!!: 1966 und Ulf Krokfors · Mehr sehen »

Ulrich Herkenhoff

Ulrich Herkenhoff Ulrich Herkenhoff (* 1966 in Osnabrück) ist ein deutscher Komponist und Panflötist.

Neu!!: 1966 und Ulrich Herkenhoff · Mehr sehen »

Ulrich Schuppler

Ulrich „Uli“ Schuppler (* 23. Mai 1966) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Ulrich Schuppler · Mehr sehen »

Umlaufbahn

Als Umlaufbahn oder Orbit (entlehnt über englisch orbit und dieses aus lateinisch orbita für „Bahn“) wird in der Astronomie die Bahnkurve bezeichnet, auf der sich ein Objekt aufgrund der Gravitation im freien Fall periodisch um ein anderes Objekt (den Zentralkörper) bewegt.

Neu!!: 1966 und Umlaufbahn · Mehr sehen »

Universität Konstanz

Die Universität Konstanz wurde 1966 als Reformuniversität gegründet.

Neu!!: 1966 und Universität Konstanz · Mehr sehen »

Universum

Struktur des Universums Das Universum (von), auch der Kosmos oder das Weltall genannt, ist die Gesamtheit von Raum, Zeit und aller Materie und Energie darin.

Neu!!: 1966 und Universum · Mehr sehen »

Unterhaltungsshow

Als Unterhaltungsshow im engeren Sinne bezeichnet man eine nicht auf Information, sondern unmittelbar auf Zerstreuung und Entspannung abzielende Saalveranstaltung mit.

Neu!!: 1966 und Unterhaltungsshow · Mehr sehen »

Urs Kälin

Urs Kälin (* 26. Februar 1966 in Bennau bei Einsiedeln) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Neu!!: 1966 und Urs Kälin · Mehr sehen »

Ursula Lohn

Ursula „Uschi“ Lohn (* 7. November 1966 in Köln) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 1966 und Ursula Lohn · Mehr sehen »

Usbekistan

Satellitenaufnahme von Usbekistan Usbekistan (usbekisch Oʻzbekiston; amtlich auch Republik Usbekistan, usbekisch Oʻzbekiston Respublikasi) ist ein säkularer Binnenstaat in Zentralasien.

Neu!!: 1966 und Usbekistan · Mehr sehen »

Usine marémotrice de la Rance

Die Usine marémotrice de la Rance ist ein 1966 gebautes Gezeitenkraftwerk in Damm-Bauweise an der Mündung des Flusses Rance zwischen Saint-Malo und La Richardais (bei Dinard) im Département Ille-et-Vilaine in der Bretagne in Nordwestfrankreich.

Neu!!: 1966 und Usine marémotrice de la Rance · Mehr sehen »

Uta Glaubitz

Uta Glaubitz (* 13. August 1966 in Bad Godesberg) ist eine deutsche Berufsberaterin und Autorin.

Neu!!: 1966 und Uta Glaubitz · Mehr sehen »

Ute Geweniger

Ute Geweniger (* 24. Februar 1964 in Karl-Marx-Stadt) ist eine ehemalige deutsche Schwimmsportlerin, die – für die DDR startend – von 1980 bis 1983 zur Weltspitze gehörte.

Neu!!: 1966 und Ute Geweniger · Mehr sehen »

Uwe Abel

Uwe Abel (* 12. August 1966) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Uwe Abel · Mehr sehen »

Uwe Fuchs

Uwe Fuchs (* 23. Juli 1966 in Kaiserslautern) ist ein ehemaliger deutscher Fußballtrainer und Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Uwe Fuchs · Mehr sehen »

Valentina Sandu-Dediu

Valentina Sandu-Dediu (* 27. November 1966 in Bukarest) ist eine rumänische Musikwissenschaftlerin.

Neu!!: 1966 und Valentina Sandu-Dediu · Mehr sehen »

Varto

Varto (kurdisch und zazaisch Gımgım) ist eine Stadt in der Provinz Muş.

Neu!!: 1966 und Varto · Mehr sehen »

Venera-Mission

Im Rahmen der Venera-Mission (auch Wenera, „Venus“) wurden zwischen 1961 und 1983 von der Sowjetunion mehrere Raumsonden zur Venus gestartet.

Neu!!: 1966 und Venera-Mission · Mehr sehen »

Venus (Planet)

Die Venus ist mit einer durchschnittlichen Sonnenentfernung von 108 Millionen Kilometern der zweitinnerste und mit einem Durchmesser von ca.

Neu!!: 1966 und Venus (Planet) · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 1966 und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 1966 und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 1966 und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verfassung

Als Verfassung wird das zentrale Rechts­dokument oder der zentrale Rechtsbestand eines Staates, Gliedstaates oder Staatenverbundes (vgl. Vertrag über eine Verfassung für Europa) bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Verfassung · Mehr sehen »

Vergewaltigung

''Die Vergewaltigung der Lucretia'', Gemälde von Tizian, 1571 Vergewaltigung ist nach Artikel 36 der Istanbul-Konvention das nicht einverständliche, sexuell bestimmte vaginale, anale oder orale Eindringen in den Körper einer anderen Person.

Neu!!: 1966 und Vergewaltigung · Mehr sehen »

Veronika Wallinger

Veronika Wallinger, verheiratete Stallmaier (* 30. Juli 1966 in Sankt Koloman) ist eine ehemalige österreichische Skirennläuferin.

Neu!!: 1966 und Veronika Wallinger · Mehr sehen »

Vicente Rojo Lluch

Vicente Rojo Lluch (* 8. Oktober 1894 in Énguera, Valencia; † 15. Juni 1966 in Madrid) war ein spanischer General.

Neu!!: 1966 und Vicente Rojo Lluch · Mehr sehen »

Victor Anfuso

Victor L’Episcopo Anfuso (* 10. März 1905 in Gagliano Castelferrato, Sizilien; † 28. Dezember 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 1966 und Victor Anfuso · Mehr sehen »

Victor Antoni

Victor Antoni (* 1882; † 1966) war ein autonomistischer Regionalpolitiker im Lothringen der Dritten Französischen Republik und während der deutschen Besatzungszeit im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1966 und Victor Antoni · Mehr sehen »

Vier Alte

Die Vier Alten ist ein Kampfbegriff aus der chinesischen Kulturrevolution.

Neu!!: 1966 und Vier Alte · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: 1966 und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Vince Flynn

Vince Flynn (2008) Vince Flynn (* 6. April 1966 in Saint Paul, Minnesota; † 19. Juni 2013 ebenda) war ein US-amerikanischer Autor von Politthrillern.

Neu!!: 1966 und Vince Flynn · Mehr sehen »

Vincent Auriol

Vincent Auriol (* 27. August 1884 in Revel, Département Haute-Garonne; † 1. Januar 1966 in Paris) war ein französischer Staatsmann und sozialistischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Vincent Auriol · Mehr sehen »

Vincent Cassel

Cannes, 2006 Vincent Cassel; eigentlich Vincent Crochon (* 23. November 1966 in Paris) ist ein französischer Schauspieler, Filmproduzent und Synchronsprecher.

Neu!!: 1966 und Vincent Cassel · Mehr sehen »

Vincenzo Amato (Künstler)

Vincenzo Amato (* 30. März 1966 in Palermo) ist ein italienischer Bildhauer und Schauspieler.

Neu!!: 1966 und Vincenzo Amato (Künstler) · Mehr sehen »

Vincenzo Sospiri

1997 im Lola T97/30 Vincenzo Sospiri (* 7. Oktober 1966 in Forlì) ist ein ehemaliger italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Vincenzo Sospiri · Mehr sehen »

Vittorio Giannini

Vittorio Giannini (* 19. Oktober 1903 in Philadelphia; † 28. November 1966 in New York City) war ein US-amerikanischer Komponist italienischer Abstammung.

Neu!!: 1966 und Vittorio Giannini · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 1966 und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Wache Scharafjan

Wache Scharafjan, 2005 Wache Scharafjan (Վաչե Շարաֆյան, * 11. Februar 1966 in Jerewan) ist ein armenischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Wache Scharafjan · Mehr sehen »

Waleri Wiktorowitsch Ljukin

Waleri Wiktorowitsch Ljukin (* 17. Dezember 1966 in Aktjubinsk, Kasachische SSR) ist ein ehemaliger sowjetischer Kunstturner und derzeitiger Trainer.

Neu!!: 1966 und Waleri Wiktorowitsch Ljukin · Mehr sehen »

Walt Disney

Walt Disney (1938) Walt Disneys Unterschrift Walter Elias „Walt“ Disney (* 5. Dezember 1901 in Chicago, Illinois; † 15. Dezember 1966 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Filmproduzent und eine der prägendsten und meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 1966 und Walt Disney · Mehr sehen »

Walt Hansgen

Walter "Walt" Hansgen (* 28. Oktober 1919 in Westfield; † 7. April 1966 in Orléans) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1966 und Walt Hansgen · Mehr sehen »

Walter Aitkenhead

Walter Campbell Allison Aitkenhead (* 21. Mai 1887 in Glasgow; † 19. Juli 1966) war ein schottischer Fußballspieler.

Neu!!: 1966 und Walter Aitkenhead · Mehr sehen »

Walter Amstalden

Walter Amstalden (* 30. August 1883 in Sarnen; † 19. Juni 1966 ebenda) war ein Schweizer Politiker und Rechtsanwalt.

Neu!!: 1966 und Walter Amstalden · Mehr sehen »

Walter Fisch

Walter Fisch (1946) Walter Fisch (* 16. Februar 1910 in Heidelberg; † 21. Dezember 1966 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Politiker der KPD.

Neu!!: 1966 und Walter Fisch · Mehr sehen »

Walter Frey (Politiker, 1909)

Walter Frey (* 15. Januar 1909 in Lugau; † 7. Juni 1966 in RemscheidDer Städtetag. Zeitschrift für Kommunale Praxis und Wissenschaft. Jg. 19. W. Kohlhammer, 1966, S. 368.) war ein deutscher Politiker der SPD und von 1948 bis 1961 Oberbürgermeister der Stadt Remscheid.

Neu!!: 1966 und Walter Frey (Politiker, 1909) · Mehr sehen »

Walter Gerwig

Walter Gerwig (* 26. November 1899; † 9. Juli 1966) war ein deutscher Musiker.

Neu!!: 1966 und Walter Gerwig · Mehr sehen »

Walter Hösterey

Walter Hösterey, genannt Walter Hammer, (* 24. Mai 1888 in Elberfeld; † 9. Dezember 1966 in Hamburg) war ein deutscher Verleger und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Walter Hösterey · Mehr sehen »

Walter Lang (Musiker, 1896)

Walter Lang (* 19. August 1896 in Basel, Schweiz; † 17. März 1966 in Baden AG) war ein Schweizer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1966 und Walter Lang (Musiker, 1896) · Mehr sehen »

Walter Layton, 1. Baron Layton

Walter Thomas Layton, 1.

Neu!!: 1966 und Walter Layton, 1. Baron Layton · Mehr sehen »

Wash Westmoreland

Wash Westmoreland (2015) Wash Westmoreland, eigentlich Paul Andrew Westmoreland (* 4. März 1966 in Leeds, England), ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 1966 und Wash Westmoreland · Mehr sehen »

Wassil Boschinow

Wassil Atanassow Boschinow (bulgarisch Васил Атанасов Божинов; * in Chaskowo; † 16. November 1966 in Prag) war ein bulgarischer Komponist.

Neu!!: 1966 und Wassil Boschinow · Mehr sehen »

Wäinö Aaltonen

Wäinö Aaltonen Finnisches Parlament Bei der Arbeit an einer Büste von Jean Sibelius, 1938 Wäinö (auch Väinö) Aaltonen (* 8. März 1894 in Marttila; † 30. Mai 1966 in Helsinki) war ein finnischer Bildhauer.

Neu!!: 1966 und Wäinö Aaltonen · Mehr sehen »

Weißwal

Der Weißwal (Delphinapterus leucas) oder Beluga (russ. белуха, von белый bely „weiß“) ist eine Art der Gründelwale, die in arktischen und subarktischen Gewässern lebt.

Neu!!: 1966 und Weißwal · Mehr sehen »

Weltbank

Die Weltbank (engl. World Bank) bezeichnet im weiten Sinne die in der US-amerikanischen Hauptstadt Washington, D.C. angesiedelte Weltbankgruppe, eine multinationale Entwicklungsbank.

Neu!!: 1966 und Weltbank · Mehr sehen »

Weltumrundung

Nao Victoria im '' Museo Nao Victoria in Punta Arenas, Chile Eine Weltumrundung bezeichnet eine Reise um die Erde.

Neu!!: 1966 und Weltumrundung · Mehr sehen »

Wembley-Tor

Als Wembley-Tor wird im deutschen Fußball ein Lattentreffer bezeichnet, bei dem der Ball von der Unterkante der Torlatte nach unten springt und dabei die Torlinie möglicherweise nicht vollständig überschreitet und anschließend wieder ins Spielfeld springt.

Neu!!: 1966 und Wembley-Tor · Mehr sehen »

Wenzel Jaksch

Wenzel Jaksch (* 25. September 1896 in Langstrobnitz, Böhmen; † 27. November 1966 in Wiesbaden) war ein deutschböhmischer sozialdemokratischer Politiker.

Neu!!: 1966 und Wenzel Jaksch · Mehr sehen »

Werner Egk

Deutschland 2001) Werner Egk (* 17. Mai 1901 in Auchsesheim, heute zu Donauwörth; † 10. Juli 1983 in Inning am Ammersee; eigentlich Werner Joseph Mayer) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1966 und Werner Egk · Mehr sehen »

Westminster Central Hall

Westminster Central Hall Blick auf die große Orgel Westminster Central Hall, Westminster Methodist Hall oder Methodist Central Hall Westminster ist ein Gebäude in London, England.

Neu!!: 1966 und Westminster Central Hall · Mehr sehen »

Wettersatellit

Ein Wettersatellit ist ein Erdbeobachtungssatellit, der der Beobachtung meteorologischer Vorgänge dient, also physikalischer und chemischer Vorgänge in der Atmosphäre der Erde.

Neu!!: 1966 und Wettersatellit · Mehr sehen »

Wieland Wagner

Wieland Adolf Gottfried Wagner (* 5. Januar 1917 in Bayreuth; † 17. Oktober 1966 in München) war ein deutscher Opernregisseur und Bühnenbildner.

Neu!!: 1966 und Wieland Wagner · Mehr sehen »

Wilhelm Busch (Pfarrer)

Wilhelm Busch (* 27. März 1897 in Elberfeld, heute Wuppertal; † 20. Juni 1966 in Lübeck) war deutscher evangelischer Pfarrer, Prediger und Schriftsteller.

Neu!!: 1966 und Wilhelm Busch (Pfarrer) · Mehr sehen »

Wilhelm Röpke (Wirtschaftswissenschaftler)

Wilhelm Röpke (* 10. Oktober 1899 in Schwarmstedt bei Hannover; † 12. Februar 1966 in Genf) war ein deutscher Ökonom und Sozialphilosoph.

Neu!!: 1966 und Wilhelm Röpke (Wirtschaftswissenschaftler) · Mehr sehen »

Wilhelm Schnarrenberger

Wilhelm Schnarrenberger (* 30. Juni 1892 in Buchen im Odenwald; † 12. April 1966 in Karlsruhe) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1966 und Wilhelm Schnarrenberger · Mehr sehen »

Will Shade

Will Shade (* 5. Februar 1898 in Memphis, Tennessee, USA; † 18. September 1966 ebenda) war der Kopf der Memphis Jug Band, die zwischen 1927 und 1934 die populärste Jug-Band Amerikas war.

Neu!!: 1966 und Will Shade · Mehr sehen »

Willi Hammelrath

Wilhelm Leo Maria „Willi“ Hammelrath (* 13. April 1893 in Ronsdorf (heute Wuppertal); † 31. August 1966 in Karlsruhe) ist der Gründer der Arbeiterhochschule Burg Vondern, einer der ersten Volkshochschulen nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1966 und Willi Hammelrath · Mehr sehen »

William Frawley

William Frawley (* 26. Februar 1887 in Burlington, Iowa, als William Clement Frawley; † 3. März 1966 in Hollywood, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1966 und William Frawley · Mehr sehen »

William Henry Eccles

William Henry Eccles (* 23. August 1875 in Barrow-in-Furness, Lancashire; † 29. April 1966 in Oxford, England) war ein britischer Physiker, der Pionierarbeit in der Entwicklung der Rundfunkübertragungstechnik leistete.

Neu!!: 1966 und William Henry Eccles · Mehr sehen »

William Waldorf Astor, 3. Viscount Astor

Nancy Astor, Viscountess Astor (1879–1964), und links davon deren Schwester Irene Gibson († 1956), geb. Langhorne, die Ehefrau von Charles Dana Gibson William Waldorf Astor, 3.

Neu!!: 1966 und William Waldorf Astor, 3. Viscount Astor · Mehr sehen »

Wimbledon Championships

Als Wimbledon Championships (in der Kurzform auch Wimbledon) wird das älteste und prestigeträchtigste Tennisturnier der Welt bezeichnet.

Neu!!: 1966 und Wimbledon Championships · Mehr sehen »

Wintersport

Unter Wintersport werden im deutschsprachigen Raum Sportarten verstandenen, die sinnbildlich für Winter stehen, weil sie auf Schnee und Eis ausgeübt werden.

Neu!!: 1966 und Wintersport · Mehr sehen »

Wirbelsturm

Wirbelsturm Mit dem Begriff Wirbelsturm werden verschiedene sturmartige Windsysteme mit einer vertikalen Drehachse in Zusammenhang gebracht.

Neu!!: 1966 und Wirbelsturm · Mehr sehen »

Wjatscheslaw Wladimirowitsch Jekimow

Wjatscheslaw Wladimirowitsch Jekimow Wjatscheslaw Wladimirowitsch Jekimow (* 4. Februar 1966 in Wyborg) ist ein ehemaliger russischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1966 und Wjatscheslaw Wladimirowitsch Jekimow · Mehr sehen »

Wladimir Wassiljewitsch Andrejew

Wladimir Wassiljewitsch Andrejew (engl. Transkription Vladimir Andreyev; * 7. September 1966 in Jamantschurino, Tschuwaschien, Sowjetunion) ist ein ehemaliger russischer Leichtathlet.

Neu!!: 1966 und Wladimir Wassiljewitsch Andrejew · Mehr sehen »

Wolfgang Krebs (Kabarettist)

Wolfgang Krebs 2018 Wolfgang Krebs als Horst Seehofer Wolfgang Krebs (* 31. August 1966 in Seefeld (Oberbayern)) ist ein deutscher Kabarettist.

Neu!!: 1966 und Wolfgang Krebs (Kabarettist) · Mehr sehen »

Wolfgang Langhoff

Wolfgang Langhoff (links), 1962 Wolfgang Langhoff (* 6. Oktober 1901 in Berlin; † 25. August 1966 in Ost-Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 1966 und Wolfgang Langhoff · Mehr sehen »

Wumpscut

Wumpscut (Eigenschreibweise:wumpscut) war ein 1991 gegründetes Musikprojekt des deutschen Musikers Rudolf „Rudy“ Ratzinger (* 3. Juni 1966 in Gangkofen).

Neu!!: 1966 und Wumpscut · Mehr sehen »

Wunibald Kamm

Wunibald Irmin Erich Kamm (* 26. April 1893 in Basel; † 11. Oktober 1966 in Stuttgart) war ein deutscher Wissenschaftler auf dem Gebiet der Kraftfahrzeug- und Motorentechnik und einer der führenden Kraftfahrzeug-Aerodynamiker.

Neu!!: 1966 und Wunibald Kamm · Mehr sehen »

Xaver Zembrod

Xaver Zembrod (* 28. Juli 1966 in Pfullendorf) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler, der jetzt als Trainer tätig ist.

Neu!!: 1966 und Xaver Zembrod · Mehr sehen »

Yakubu Gowon

Yakubu Dan-Yumma Gowon (Aussprache Ngowong), auch Jack genannt, (* 19. Oktober 1934 in Lur) war von 1966 bis 1975 Staatspräsident von Nigeria.

Neu!!: 1966 und Yakubu Gowon · Mehr sehen »

Yūko Arimori

Yūko Arimori (jap. 有森 裕子, Arimori Yūko; * 17. Dezember 1966 in Okayama) ist eine ehemalige japanische Marathonläuferin, die bei den Olympischen Spielen zwei Medaillen errang.

Neu!!: 1966 und Yūko Arimori · Mehr sehen »

Yoshihiro Asai

Yoshihiro Asai (* 12. Dezember 1966 in Nagoya, Aichi), besser bekannt als Último Dragón, ist ein japanischer Wrestler.

Neu!!: 1966 und Yoshihiro Asai · Mehr sehen »

Yoshihiro Togashi

Yoshihiro Togashi (jap. 冨樫 義博, Togashi Yoshihiro; * 27. April 1966 in Shinjō, Präfektur Yamagata) ist ein japanischer Mangaka.

Neu!!: 1966 und Yoshihiro Togashi · Mehr sehen »

Zachariah Keodirelang Matthews

Z.K. Matthews Zachariah Keodirelang Matthews, kurz ZK Matthews, auch Professor ZK (* 20. Oktober 1901 in Kimberley; † 12. Mai 1968 in Washington, D.C.) war ein südafrikanischer Hochschullehrer, ANC-Politiker und botswanischer Diplomat.

Neu!!: 1966 und Zachariah Keodirelang Matthews · Mehr sehen »

Zentralafrikanische Republik

Die Zentralafrikanische Republik (sango Ködörösêse tî Bêafrîka) ist ein Binnenstaat in Zentralafrika.

Neu!!: 1966 und Zentralafrikanische Republik · Mehr sehen »

Zita Funkenhauser

Zita Funkenhauser (Mitte) auf einer Briefmarke aus Paraguay, 1989 Zita Eva Funkenhauser (* 1. Juli 1966 in Satu Mare, Sozialistische Republik Rumänien) ist eine ehemalige deutsche Florettfechterin.

Neu!!: 1966 und Zita Funkenhauser · Mehr sehen »

Zola Budd

Zola Pieterse 2012 in Laufschuhen Zola Budd (nach Heirat Zola Pieterse; * 26. Mai 1966 in Bloemfontein) ist eine ehemalige südafrikanische Langstreckenläuferin, die auch für das Vereinigte Königreich startete.

Neu!!: 1966 und Zola Budd · Mehr sehen »

Zoran Đorđić

Zoran Đorđić (* 15. Oktober 1966 in Šabac) ist ein ehemaliger serbischer Handballspieler.

Neu!!: 1966 und Zoran Đorđić · Mehr sehen »

Zum Blauen Bock

Zum Blauen Bock war eine Unterhaltungsshow des Hessischen Rundfunks im Deutschen Fernsehen, von der zwischen 1957 und 1987 insgesamt 208 Folgen produziert wurden.

Neu!!: 1966 und Zum Blauen Bock · Mehr sehen »

Zwei glorreiche Halunken

Zwei glorreiche Halunken (Originaltitel: Il buono, il brutto, il cattivo; internationaler Titel: The Good, the Bad and the Ugly) ist ein Spielfilm aus dem Jahr 1966.

Neu!!: 1966 und Zwei glorreiche Halunken · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 1966 und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1. April

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. April · Mehr sehen »

1. August

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. August · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Dezember · Mehr sehen »

1. FC Lokomotive Leipzig (1966)

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. FC Lokomotive Leipzig (1966) · Mehr sehen »

1. FC Union Berlin

Spiel des 1. FC Union Berlin im Stadion An der Alten Försterei Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. FC Union Berlin · Mehr sehen »

1. Februar

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Februar · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Januar · Mehr sehen »

1. Juli

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Juli · Mehr sehen »

1. Juni

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Juni · Mehr sehen »

1. Mai

1.

Neu!!: 1966 und 1. Mai · Mehr sehen »

1. März

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. März · Mehr sehen »

1. November

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. November · Mehr sehen »

1. Oktober

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. Oktober · Mehr sehen »

1. September

Der 1.

Neu!!: 1966 und 1. September · Mehr sehen »

10. April

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. April · Mehr sehen »

10. August

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. August · Mehr sehen »

10. Dezember

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Dezember · Mehr sehen »

10. Februar

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Februar · Mehr sehen »

10. Januar

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Januar · Mehr sehen »

10. Juli

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Juli · Mehr sehen »

10. Mai

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Mai · Mehr sehen »

10. März

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. März · Mehr sehen »

10. November

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. November · Mehr sehen »

10. Oktober

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. Oktober · Mehr sehen »

10. September

Der 10.

Neu!!: 1966 und 10. September · Mehr sehen »

11. April

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. April · Mehr sehen »

11. August

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. August · Mehr sehen »

11. Februar

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Februar · Mehr sehen »

11. Januar

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Januar · Mehr sehen »

11. Juli

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Juli · Mehr sehen »

11. Juni

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Juni · Mehr sehen »

11. Mai

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Mai · Mehr sehen »

11. März

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. März · Mehr sehen »

11. November

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. November · Mehr sehen »

11. Oktober

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. Oktober · Mehr sehen »

11. September

Der 11.

Neu!!: 1966 und 11. September · Mehr sehen »

12. April

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. April · Mehr sehen »

12. August

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. August · Mehr sehen »

12. Dezember

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Dezember · Mehr sehen »

12. Februar

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Februar · Mehr sehen »

12. Januar

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Januar · Mehr sehen »

12. Juli

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Juli · Mehr sehen »

12. Juni

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Juni · Mehr sehen »

12. Mai

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Mai · Mehr sehen »

12. März

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. März · Mehr sehen »

12. November

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. November · Mehr sehen »

12. Oktober

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. Oktober · Mehr sehen »

12. September

Der 12.

Neu!!: 1966 und 12. September · Mehr sehen »

13. April

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. April · Mehr sehen »

13. August

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. August · Mehr sehen »

13. Dezember

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Dezember · Mehr sehen »

13. Januar

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Januar · Mehr sehen »

13. Juli

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Juli · Mehr sehen »

13. Juni

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Juni · Mehr sehen »

13. Mai

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Mai · Mehr sehen »

13. März

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. März · Mehr sehen »

13. Oktober

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. Oktober · Mehr sehen »

13. September

Der 13.

Neu!!: 1966 und 13. September · Mehr sehen »

14. April

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. April · Mehr sehen »

14. August

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. August · Mehr sehen »

14. Dezember

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Dezember · Mehr sehen »

14. Februar

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Februar · Mehr sehen »

14. Januar

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Januar · Mehr sehen »

14. Juli

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Juli · Mehr sehen »

14. Juni

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Juni · Mehr sehen »

14. Mai

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Mai · Mehr sehen »

14. März

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. März · Mehr sehen »

14. November

# Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. November · Mehr sehen »

14. Oktober

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. Oktober · Mehr sehen »

14. September

Der 14.

Neu!!: 1966 und 14. September · Mehr sehen »

15. April

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. April · Mehr sehen »

15. August

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. August · Mehr sehen »

15. Dezember

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Dezember · Mehr sehen »

15. Februar

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Februar · Mehr sehen »

15. Januar

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Januar · Mehr sehen »

15. Juli

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Juli · Mehr sehen »

15. Juni

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Juni · Mehr sehen »

15. Mai

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Mai · Mehr sehen »

15. März

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. März · Mehr sehen »

15. November

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. November · Mehr sehen »

15. Oktober

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. Oktober · Mehr sehen »

15. September

Der 15.

Neu!!: 1966 und 15. September · Mehr sehen »

1536

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1536 · Mehr sehen »

16. April

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. April · Mehr sehen »

16. August

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. August · Mehr sehen »

16. Dezember

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Dezember · Mehr sehen »

16. Februar

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Februar · Mehr sehen »

16. Januar

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Januar · Mehr sehen »

16. Juli

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Juli · Mehr sehen »

16. Juni

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Juni · Mehr sehen »

16. Mai

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Mai · Mehr sehen »

16. März

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. März · Mehr sehen »

16. November

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. November · Mehr sehen »

16. Oktober

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. Oktober · Mehr sehen »

16. September

Der 16.

Neu!!: 1966 und 16. September · Mehr sehen »

17. August

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. August · Mehr sehen »

17. Dezember

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Dezember · Mehr sehen »

17. Februar

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Februar · Mehr sehen »

17. Januar

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Januar · Mehr sehen »

17. Juli

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Juli · Mehr sehen »

17. Juni

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Juni · Mehr sehen »

17. Mai

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Mai · Mehr sehen »

17. März

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. März · Mehr sehen »

17. November

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. November · Mehr sehen »

17. Oktober

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. Oktober · Mehr sehen »

17. September

Der 17.

Neu!!: 1966 und 17. September · Mehr sehen »

18. April

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. April · Mehr sehen »

18. August

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. August · Mehr sehen »

18. Dezember

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Dezember · Mehr sehen »

18. Februar

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Februar · Mehr sehen »

18. Januar

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Januar · Mehr sehen »

18. Juli

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Juli · Mehr sehen »

18. Juni

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Juni · Mehr sehen »

18. Mai

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Mai · Mehr sehen »

18. März

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. März · Mehr sehen »

18. November

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. November · Mehr sehen »

18. Oktober

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. Oktober · Mehr sehen »

18. September

Der 18.

Neu!!: 1966 und 18. September · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 1966 und 1862 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1867 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 1966 und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 1966 und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 1966 und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 1966 und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 1966 und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 1966 und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1899 · Mehr sehen »

19. April

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. April · Mehr sehen »

19. August

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. August · Mehr sehen »

19. Dezember

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Dezember · Mehr sehen »

19. Februar

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Februar · Mehr sehen »

19. Januar

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Januar · Mehr sehen »

19. Juli

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Juli · Mehr sehen »

19. Juni

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Juni · Mehr sehen »

19. Mai

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Mai · Mehr sehen »

19. März

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. März · Mehr sehen »

19. November

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. November · Mehr sehen »

19. Oktober

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. Oktober · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 1966 und 19. September · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 1966 und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 1966 und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 1966 und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 1966 und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 1966 und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 1966 und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 1966 und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 1966 und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 1966 und 1914 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 1966 und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 1966 und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1921 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1927 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 1966 und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 1966 und 1933 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 1966 und 1936 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 1966 und 1941 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 1966 und 1955 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 1966 und 1989 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 1966 und 1991 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1993 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 1998 · Mehr sehen »

2. April

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. April · Mehr sehen »

2. August

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. August · Mehr sehen »

2. Dezember

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Dezember · Mehr sehen »

2. Februar

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Februar · Mehr sehen »

2. Januar

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Januar · Mehr sehen »

2. Juli

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Juli · Mehr sehen »

2. Juni

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Juni · Mehr sehen »

2. Mai

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Mai · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. März · Mehr sehen »

2. November

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. November · Mehr sehen »

2. Oktober

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. Oktober · Mehr sehen »

2. September

Der 2.

Neu!!: 1966 und 2. September · Mehr sehen »

20. April

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. April · Mehr sehen »

20. August

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. August · Mehr sehen »

20. Dezember

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Dezember · Mehr sehen »

20. Februar

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Februar · Mehr sehen »

20. Januar

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Januar · Mehr sehen »

20. Juli

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Juli · Mehr sehen »

20. Juni

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Juni · Mehr sehen »

20. Mai

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Mai · Mehr sehen »

20. März

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. März · Mehr sehen »

20. November

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. November · Mehr sehen »

20. Oktober

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. Oktober · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 1966 und 20. September · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 1966 und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 2002 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 2005 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1966 und 2008 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 1966 und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 1966 und 2013 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 1966 und 2016 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 1966 und 2018 · Mehr sehen »

21. April

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. April · Mehr sehen »

21. August

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. August · Mehr sehen »

21. Dezember

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Dezember · Mehr sehen »

21. Februar

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Februar · Mehr sehen »

21. Juli

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Juli · Mehr sehen »

21. Juni

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Juni · Mehr sehen »

21. Mai

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Mai · Mehr sehen »

21. März

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. März · Mehr sehen »

21. November

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. November · Mehr sehen »

21. Oktober

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. Oktober · Mehr sehen »

21. September

Der 21.

Neu!!: 1966 und 21. September · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. April · Mehr sehen »

22. August

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. August · Mehr sehen »

22. Dezember

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Dezember · Mehr sehen »

22. Februar

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Februar · Mehr sehen »

22. Januar

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Januar · Mehr sehen »

22. Juli

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Juli · Mehr sehen »

22. Juni

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Juni · Mehr sehen »

22. Mai

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Mai · Mehr sehen »

22. März

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. März · Mehr sehen »

22. November

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. November · Mehr sehen »

22. Oktober

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. Oktober · Mehr sehen »

22. September

Der 22.

Neu!!: 1966 und 22. September · Mehr sehen »

23. April

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. April · Mehr sehen »

23. August

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. August · Mehr sehen »

23. Dezember

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Dezember · Mehr sehen »

23. Februar

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Februar · Mehr sehen »

23. Januar

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Januar · Mehr sehen »

23. Juli

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Juli · Mehr sehen »

23. Juni

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Juni · Mehr sehen »

23. Mai

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Mai · Mehr sehen »

23. März

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. März · Mehr sehen »

23. November

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. November · Mehr sehen »

23. Oktober

Der 23.

Neu!!: 1966 und 23. Oktober · Mehr sehen »

24. April

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. April · Mehr sehen »

24. August

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. August · Mehr sehen »

24. Dezember

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Dezember · Mehr sehen »

24. Februar

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Februar · Mehr sehen »

24. Januar

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Januar · Mehr sehen »

24. Juli

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Juli · Mehr sehen »

24. Juni

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Juni · Mehr sehen »

24. Mai

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Mai · Mehr sehen »

24. März

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. März · Mehr sehen »

24. November

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. November · Mehr sehen »

24. Oktober

Der 24.

Neu!!: 1966 und 24. Oktober · Mehr sehen »

25. April

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. April · Mehr sehen »

25. August

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. August · Mehr sehen »

25. Dezember

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Dezember · Mehr sehen »

25. Februar

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Februar · Mehr sehen »

25. Januar

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Januar · Mehr sehen »

25. Juli

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Juli · Mehr sehen »

25. Juni

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Juni · Mehr sehen »

25. Mai

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. Mai · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. März · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. November · Mehr sehen »

25. September

Der 25.

Neu!!: 1966 und 25. September · Mehr sehen »

26. April

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. April · Mehr sehen »

26. August

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. August · Mehr sehen »

26. Dezember

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Dezember · Mehr sehen »

26. Februar

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Februar · Mehr sehen »

26. Januar

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Januar · Mehr sehen »

26. Juli

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Juli · Mehr sehen »

26. Juni

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Juni · Mehr sehen »

26. Mai

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Mai · Mehr sehen »

26. März

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. März · Mehr sehen »

26. November

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. November · Mehr sehen »

26. Oktober

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. Oktober · Mehr sehen »

26. September

Der 26.

Neu!!: 1966 und 26. September · Mehr sehen »

27. April

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. April · Mehr sehen »

27. August

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. August · Mehr sehen »

27. Dezember

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Dezember · Mehr sehen »

27. Februar

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Februar · Mehr sehen »

27. Januar

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Januar · Mehr sehen »

27. Juni

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Juni · Mehr sehen »

27. Mai

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Mai · Mehr sehen »

27. November

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. November · Mehr sehen »

27. Oktober

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. Oktober · Mehr sehen »

27. September

Der 27.

Neu!!: 1966 und 27. September · Mehr sehen »

28. April

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. April · Mehr sehen »

28. August

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. August · Mehr sehen »

28. Dezember

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Dezember · Mehr sehen »

28. Februar

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Februar · Mehr sehen »

28. Januar

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Januar · Mehr sehen »

28. Juli

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Juli · Mehr sehen »

28. Juni

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Juni · Mehr sehen »

28. Mai

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Mai · Mehr sehen »

28. März

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. März · Mehr sehen »

28. November

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. November · Mehr sehen »

28. Oktober

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. Oktober · Mehr sehen »

28. September

Der 28.

Neu!!: 1966 und 28. September · Mehr sehen »

29. April

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. April · Mehr sehen »

29. August

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. August · Mehr sehen »

29. Dezember

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Dezember · Mehr sehen »

29. Januar

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Januar · Mehr sehen »

29. Juli

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Juli · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Juni · Mehr sehen »

29. Mai

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Mai · Mehr sehen »

29. März

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. März · Mehr sehen »

29. November

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. November · Mehr sehen »

29. Oktober

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. Oktober · Mehr sehen »

29. September

Der 29.

Neu!!: 1966 und 29. September · Mehr sehen »

3. April

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. April · Mehr sehen »

3. August

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. August · Mehr sehen »

3. Dezember

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Dezember · Mehr sehen »

3. Februar

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Februar · Mehr sehen »

3. Januar

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Januar · Mehr sehen »

3. Juli

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Juli · Mehr sehen »

3. Juni

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Juni · Mehr sehen »

3. Mai

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Mai · Mehr sehen »

3. März

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. März · Mehr sehen »

3. November

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. November · Mehr sehen »

3. Oktober

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. Oktober · Mehr sehen »

3. September

Der 3.

Neu!!: 1966 und 3. September · Mehr sehen »

30. April

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. April · Mehr sehen »

30. August

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. August · Mehr sehen »

30. Dezember

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Dezember · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Januar · Mehr sehen »

30. Juli

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Juli · Mehr sehen »

30. Juni

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Juni · Mehr sehen »

30. Mai

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Mai · Mehr sehen »

30. März

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. März · Mehr sehen »

30. November

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. November · Mehr sehen »

30. Oktober

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. Oktober · Mehr sehen »

30. September

Der 30.

Neu!!: 1966 und 30. September · Mehr sehen »

31. August

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. August · Mehr sehen »

31. Dezember

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. Dezember · Mehr sehen »

31. Januar

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. Januar · Mehr sehen »

31. Juli

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. Juli · Mehr sehen »

31. Mai

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. Mai · Mehr sehen »

31. März

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. März · Mehr sehen »

31. Oktober

Der 31.

Neu!!: 1966 und 31. Oktober · Mehr sehen »

4. April

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. April · Mehr sehen »

4. August

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. August · Mehr sehen »

4. Dezember

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Dezember · Mehr sehen »

4. Februar

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Februar · Mehr sehen »

4. Januar

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Januar · Mehr sehen »

4. Juni

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Juni · Mehr sehen »

4. Mai

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Mai · Mehr sehen »

4. März

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. März · Mehr sehen »

4. November

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. November · Mehr sehen »

4. Oktober

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. Oktober · Mehr sehen »

4. September

Der 4.

Neu!!: 1966 und 4. September · Mehr sehen »

5. April

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. April · Mehr sehen »

5. August

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. August · Mehr sehen »

5. Dezember

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Dezember · Mehr sehen »

5. Februar

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Februar · Mehr sehen »

5. Januar

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Januar · Mehr sehen »

5. Juli

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Juli · Mehr sehen »

5. Juni

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Juni · Mehr sehen »

5. Mai

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Mai · Mehr sehen »

5. März

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. März · Mehr sehen »

5. November

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. November · Mehr sehen »

5. Oktober

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. Oktober · Mehr sehen »

5. September

Der 5.

Neu!!: 1966 und 5. September · Mehr sehen »

6. April

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. April · Mehr sehen »

6. August

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. August · Mehr sehen »

6. Dezember

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Dezember · Mehr sehen »

6. Februar

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Februar · Mehr sehen »

6. Januar

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Januar · Mehr sehen »

6. Juli

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Juli · Mehr sehen »

6. Juni

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Juni · Mehr sehen »

6. Mai

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Mai · Mehr sehen »

6. März

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. März · Mehr sehen »

6. November

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. November · Mehr sehen »

6. Oktober

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. Oktober · Mehr sehen »

6. September

Der 6.

Neu!!: 1966 und 6. September · Mehr sehen »

7. April

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. April · Mehr sehen »

7. August

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. August · Mehr sehen »

7. Dezember

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Dezember · Mehr sehen »

7. Februar

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Februar · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Januar · Mehr sehen »

7. Juli

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Juli · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Juni · Mehr sehen »

7. Mai

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Mai · Mehr sehen »

7. März

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. März · Mehr sehen »

7. November

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. November · Mehr sehen »

7. Oktober

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. Oktober · Mehr sehen »

7. September

Der 7.

Neu!!: 1966 und 7. September · Mehr sehen »

8. April

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. April · Mehr sehen »

8. August

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. August · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. Dezember · Mehr sehen »

8. Februar

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. Februar · Mehr sehen »

8. Juni

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. Juni · Mehr sehen »

8. Mai

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. Mai · Mehr sehen »

8. März

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. März · Mehr sehen »

8. November

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. November · Mehr sehen »

8. Oktober

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. Oktober · Mehr sehen »

8. September

Der 8.

Neu!!: 1966 und 8. September · Mehr sehen »

9. April

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. April · Mehr sehen »

9. August

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. August · Mehr sehen »

9. Dezember

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Dezember · Mehr sehen »

9. Februar

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Februar · Mehr sehen »

9. Januar

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Januar · Mehr sehen »

9. Juli

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Juli · Mehr sehen »

9. Juni

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Juni · Mehr sehen »

9. Mai

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Mai · Mehr sehen »

9. März

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. März · Mehr sehen »

9. November

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. November · Mehr sehen »

9. Oktober

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. Oktober · Mehr sehen »

9. September

Der 9.

Neu!!: 1966 und 9. September · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »