Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

1913

Index 1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

1656 Beziehungen: Abd ar-Rahman al-Bazzaz, Abd ul-Ilah, Adolf Boettge, Adolf Emile Cohen, Adolf Römer, Adolf Slaby, Adolf Wahrmund, Adolf-Henning Frucht, Adolph Amberg, Adolphe Pégoud, Adria-Ausstellung 1913, Adrian Quist, Adriatisches Meer, Ady Berber, Afonso Costa, Afrika, Agnelo Rossi, Agnes-Marie Grisebach, Ahmed Midhat Efendi, Aimé Césaire, Ajahn Maha Bua Nanasampanno, Alan Ladd, Alaska, Albert Camus, Albert Cossery, Albert Ellis, Albert Schweitzer, Aldi, Aleksi Matschawariani, Alexander Alexandrowitsch Kotow, Alexander Borell, Alexander Iwanowitsch Marinesko, Alexander Iwanowitsch Pokryschkin, Alexander Schinas, Alexander Sergejewitsch Puschkin, Alexandra von Dänemark, Alexej von Assaulenko, Alf Ainsworth, Alfred Bester, Alfred Redl, Alfred Russel Wallace, Alfred von Schlieffen, Alfred Wegener, Alfred Werner (Chemiker), Alice Marble, Alice Paul, Allgemeines Wahlrecht, Alois Ammerschläger, Américo Belloto Varoni, American Academy in Rome, ..., Ammoniak, Amok, Amoklauf in Bremen, Anaphylaxie, Anastasio Alberto Ballestrero, Anderson Abbott, Andor Foldes, André Lavagne, Andreas Aubert, Andreas Flocken, Andrej Hlinka, Andrew Carnegie, Annemarie Ackermann, Annemarie Auer, Annemarie Sörensen, Annette Rogers, Anni Steuer, Anorganische Chemie, Antal Apró, Antarktis, Anthroposophische Gesellschaft, Anton Donhauser, Anton Leader, Anton Mader (Offizier), Antoni Clavé, Antonia Maria von Portugal, Apartheid, Ara Masahito, Aristide Briand, Armata Română, Armenischer Kalender, Armes Beaumont, Armido Gasparini, Armory Show, Arno Behrisch, Arnold Schönberg, Art in America, Arthur Andersen, Arthur Haulot, Arthur Wynne, Artur Axmann, Arved Deringer, Asahina Shōjirō, Astrid Krebsbach, Atoji Yoshio, Atomradius, August Bebel, August Sternickel, August Tiedtke, Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg, Aurora (Schiff, 1876), Australasiatische Antarktisexpedition, Australian Capital Territory, Avenches, Álvaro Cunhal, Ägäisches Meer, Äthiopischer Kalender, Émile Ollivier, Österreich-Ungarn, Österreichisch-Tschechischer Ausgleich, Baden-Baden, Badi-Kalender, Bahnstrecke Roßwein–Niederwiesa, Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti, Balkankriege, Ballets Russes, Barbara Pym, Barrington Moore, Jr., BASF, Bayliss Levrett, Bảo Đại, Bärbel Inhelder, Böhmen, Böhmischer Landtag, Befreiungskriege, Belagerung von Widin (1913), Belgrave Edward Sutton Ninnis, Bengalischer Solarkalender, Benjamin Bloom, Benjamin Britten, Berliner Theater, Bern, Bernard Lovell, Bernhard Aubin, Bernie Scherer, Berthold Bahnsen, Berthold Beitz, Bibliotheca Hertziana, Big Four (Wirtschaftsprüfungsgesellschaften), Binz, Birgitta Wolf, Bizerte, Blizzard, BMW, Bob Crosby, Bohrsches Atommodell, Boris Andrejewitsch Wilkizki, Boris Iwanowitsch Afanassjew, Boris Pahor, Bragg-Gleichung, Brasílio Itiberê da Cunha, Braunsdorf (Niederwiesa), Brennendes Geheimnis, Breslau, Britisch-Indien, Bruce Low, Bruno Pontecorvo, Bruno Tesch (Kommunist), Buddhistische Zeitrechnung, Buddy Parker, Bulgarische Friedensverträge, Bundespräsident (Schweiz), Bureau International des Expositions, Bureau International Permanent de la Paix, Burgtheater, Burt Lancaster, Camille Jenatzy, Canberra, Capital Hill, Carl Bosch, Carl Diercke, Carl Elliott, Carl Hagenbeck, Carl Jatho, Carl Maria von Weber, Carl-Henning Pedersen, Carltheater, Carmelo Arden Quin, Carmen Amaya, Carmen Cavallaro, Cass Gilbert, César Marcelak, Cecil Gant, Cemal Pascha, Cesar Bresgen, Charles Bettelheim, Charles Fabry, Charles Martin (Rennfahrer), Charles Richet, Charles Trenet, Chelsea Flower Show, Chemische Bindung, Chihuahua (Bundesstaat), Chihuahua (Stadt), Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Choreografie, Christian Kautz, Christiane Desroches-Noblecourt, Chrom, Chuch’e-Ideologie, Chula Sakarat, Ciudad Juárez, Claude Simon, Clifford Coffin, Clyde Cameron, Colorado Street Bridge (Kalifornien), Coral Browne, Cordwainer Smith, Cowboy Copas, Cunard Line, Cuxhaven, Dahlien, Dai (Volk), Dangun, David Lloyd George, David Popper, Dünger, Death-Valley-Nationalpark, DELAG, Demokratische Partei (Vereinigte Staaten), Den Haag, Denali, Deutsche Akademie Rom Villa Massimo, Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft, Deutsche Sektion der Theosophischen Gesellschaft, Deutsches Heer (Deutsches Kaiserreich), Deutsches Kaiserreich, Deutsches Stadion (Berlin), Deutschherrnbrücke, Devery Freeman, Dick Weisgerber, Die Zeit (Wien), Dietrich Bahner senior, Dobrudscha, Don Fedderson, Don Hutson, Donald Maclean (Geheimagent), Dornach SO, Dorothy Kilgallen, Douglas Mawson, Douglas Slocombe, Dresden, Dritte Französische Republik, Duane Carter, Duarte Leite Pereira da Silva, Dublin Lockout, Duke Dinsmore, Duke Nalon, E. Pauline Johnson, Earl Bostic, Eberhard Cronshagen, Eberswalde, Eberswalder Goldschatz, Edgar Ablowich, Edi Bär, Edirne, Edith Pargeter, Eduard Arnhold, Eduard Müller (Politiker, 1848), Eduard Pechuel-Loesche, Eduard Wallnöfer, Edvard Eriksen, Edward Abraham, Edward Sagarin, Edwin Le Roy Antony, Egon Franke, Einkommensteuer (Vereinigte Staaten), Eisenbahnunfall von Bramming, Eisenbahnunfall von Braunsdorf, Eisenbahnunfall von Erzsébetváros, Eisenbahnunfall von Melun, Eisenbahnunfall von Waldenburg, Eitel Friedrich von Preußen, Ejnar Hertzsprung, Eleanor Holm, Elise Egloff, Ellen Albertini Dow, Elton Britt, Emil Pott, Emilio Villoresi, Emily Davison, Emmeline Pankhurst, Endurance-Expedition, Enez, Enver Pascha, Epirus (historische Region), Erdatmosphäre, Erdrutsch, Erich Eliskases, Erich Priebke, Erich Schmidt (Literaturwissenschaftler), Erich Schulze (Verbandsfunktionär), Erik Asmussen, Erika Richter (Tischtennisspielerin), Ermanno Wolf-Ferrari, Ernest Shackleton, Ernest van der Eyken, Ernesto Elorduy, Ernst August (Braunschweig), Ernst Cramer (Journalist), Ernst Ravenstein, Ernst Schnabel, Ernst Scholz (Politiker, 1913), Ernst Wagner (Mörder), Erstbesteigung, Erste Portugiesische Republik, Erster Freideutscher Jugendtag, Ertrinken, Erwin Bälz, Erwin Förschler, Erwin Vosseler, Etta Baker, Ettore Cella, Eugen Ewig, Eugen Frey, Evald Rygh, Explosion, Expressionismus (Musik), Fahri Atabey, Fajans-soddysche Verschiebungssätze, Falk Harnack, Fallschirm, Fédération Internationale de Motocyclisme, Fürstentum Albanien, Fürstentum Montenegro, Federal Reserve System, Felix Draeseke, Felix Hartlaub, Ferdinand de Saussure, Ferdinand von Lobkowitz (Politiker), Festkörper, Festspiel in deutschen Reimen, Fließbandfertigung, Florian Dąbrowski, Flugmanöver, Flugplatz Shoreham, Ford Modell T, Forrest H. Anderson, Forst (Lausitz), Frances Farmer, Francesco Acri, Francis De Wolff, Francisco Madero, Franck-Hertz-Versuch, Frank Brimsek, Frank Lynes, Frank O. Briggs, Franz Antel, Franz Aschenwald, Franz Boluminski, Franz Brantzky, Franz Kullak, Franz Ronneberger, Franz Schreker, Franz Xaver Nagl, Französisch-Äquatorialafrika, Frauenwahlrecht, Fréjus, Fred Agabashian, Fred Apostoli, Fred Davis, Frederick Soddy, Fredrik Hjalmar Johansen, Friede von Bukarest (1913), Friedensnobelpreis, Friedenspalast, Friedrich August III. (Sachsen), Friedrich Dickel, Friedrich Huch, Friedrich Keller (Templer), Friedrich Schiedel, Friedrich von Stülpnagel (Leichtathlet), Friedrich Wilhelm Putzger, Fritz Erler, Fritz Fromm, Fritz Graßhoff, Fritz Haber, Funchal, Furusawa Taiho, Gabriel von Seidl, Gaetano Kanizsa, Gale Page, Galopprennbahn Dortmund, Gardner Read, Gaston Doumergue, Gaynell Tinsley, Götz von Houwald, Günter Herlitz, Günter Neumann (Kabarettist), Günter von Roden, Gent, Georg Angermaier, Georg Arnould, Georg I. (Griechenland), Georg Picht, Georg V. (Vereinigtes Königreich), Georg Weidenbach, George Abecassis, George Bernard Shaw, George Lloyd (Komponist), George Maybee, George Smathers, George Svendsen, Georges Aeby (Fussballspieler), Georges Houot, Georgios Christakis-Zografos, Gerald Ford, Geraldine Fitzgerald, Gerda Christian, Gerhard Mendelson, Gerhard Wessel, Gerhart Hauptmann, Gerry Healy, Gert Fröbe, Geschichte Albaniens, Geschichte Australiens, Geschichte Äthiopiens, Geschichte Böhmens, Geschichte Bulgariens, Geschichte der Demokratischen Republik Kongo, Geschichte des Kosovo, Geschichte Frankreichs, Geschichte Japans, Geschichte Mazedoniens, Geschichte Mexikos, Geschichte Norwegens, Geschichte Portugals, Geschichte Südafrikas, Gheorghe Apostol, Gig Young, Giorgio Ansoldi, Giovanni Battista Piamarta, Gisela Andersch, Gisela Mauermayer, Glenn M. Anderson, Goetheanum, Goldenes Zeitalter der Antarktis-Forschung, Gordon A. Craig, Gottfried Friedrich Aly, Grand Central Terminal, Grandpa Jones, Grönlanddurchquerung 1913, Great Lakes Storm of 1913, Gregorio María Aguirre y García, Gregorio Walerstein, Griechenland, Große Seen, Grover Cleveland, Guillermo Leaden, Gurre-Lieder, Gus Johnson, Gustav Hertz, Gustav Sichelschmidt, Gustáv Husák, Guy Green (Regisseur), Guy Jonson, Gyula Dávid, Haber-Bosch-Verfahren, Habib Achour, Hamburg, Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft, Hamilton Shirley Amerasinghe, Hans Arnold (Bildhauer), Hans Bay, Hans Caninenberg, Hans Egon Holthusen, Hans Filbinger, Hans Glinz, Hans Gutzwiller, Hans Jönsson, Hans Kellner (Politiker, 1913), Hans Lutz Merkle, Hans Poelzig, Hans Ruesch, Hans Schwartz (Fußballspieler, 1913), Hans von Specht, Hans-Joachim Herrmann (Flieger), Hans-Peter Tschudi, Hanuš Bonn, Harold F. Kress, Harriet Tubman, Harry Andersson, Harry Brearley, Harry Voigt, Harry Williamson, Hartwig Schlegelberger, Havanna, Haxhi Lleshi, Heike Kamerlingh Onnes, Heinrich Ernst Göring, Heinrich Hogrebe, Heinrich Keimig, Heinrich Treichl, Heinrich von Kleist, Heinz Conrads, Heinz Ellenberg, Heinz Haber, Heinz Kapelle, Heinz Linge, Heinz Mellmann, Heinz Trökes, Helen Levitt, Helene Bresslau, Helium, Hellmut Brunner, Hellmut Kalbitzer, Helmut Eschwege, Helmut Hermann Wittler, Helmut Weiß, Henri Buisson, Henri La Fontaine, Henri Nannen, Henri Rochefort, Henry Banks, Henry Brant, Henry Ford, Henry Moseley, Henry Norris Russell, Herbert Ansbach, Herbert Aschmann, Herbert Aust, Herbert Fechner, Herbert Gadsch, Herbert Stockmann, Herbert W. Ladd, Herbert William Garratt, Herman Felhoelter, Herman Talmadge, Hermann Aron, Hermann Barche, Hermann Credner, Hermann Gablenz, Hermann Gramlich, Hermann Harry Schmitz, Hermann Krings, Hermann Lenz, Hermann Müller (Politiker, 1913), Hermann Riedel, Hermann Scheipers, Hermann Schild, Herta Heuwer, Hertzsprung-Russell-Diagramm, Hitzepol, Hlinkas Slowakische Volkspartei, Hohe Pforte, Hoher Meißner, Hubert Claessen, Hudson Stuck, Hugh Garner, Hugo von Hofmannsthal, Hugo Winckler, Humberto Mariles Cortés, Humfrey Anger, Hydrographische Expedition des Nördlichen Eismeers, Hyman Goodman, Hypervitaminose, Igor Iwanowitsch Sikorski, Igor Strawinsky, Ilse Arndt, Imperator (Schiff, 1913), Imperialismus, Inez Milholland, Inoue Kiyoshi, Internationale Baufach-Ausstellung 1913, Internationaler Gerichtshof, Internationales Olympisches Komitee, Inzest, Iranischer Kalender, Irène Joachim, Irwin Shaw, Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk, Ishida Hakyō, Islamischer Kalender, Isolde Oschmann, Italien, Iwan David Herstatt, Iyasu V., J. Carson Mark, J. P. Morgan, Jack Dyer, Jack Fairman, Jacobo Árbenz Guzmán, Jacqueline de Romilly, Jacques Foccart, Jahrhunderthalle (Breslau), James Cassius Williamson, James Franck, Jan Arvan, Japanische Zeitrechnung, Jüdischer Kalender, Jürgen Aschoff, Jean de Montrémy, Jean Fournet, Jean Marais, Jean-Michel Atlan, Jelisaweta Iwanowna Bykowa, Jesse Owens, Jewgeni Iwanowitsch Umnow, Jim Thorpe, Jimmy Van Heusen, Joaquin Miller, Johan Peter Koch, Johann Cilenšek, Johann Ferbach, Johann Jakob Bernoulli, Johann Josef Ammann, Johann Kurz, Johannes C. Achelis, Johannes Overath, John Argyris, John Atherton (Entdecker), John Barclay Armstrong, John Cairncross, John Davis (Bluesmusiker), John E. Struggles, John Foster McCreight, John Garfield, John Gordon Bennett, John Howard (Schauspieler, 1913), John J. Pershing, John Kitzmiller, John L. Barstow, John Martin (Politiker, 1833), John N. Irwin II, John N. Mitchell, John R. Barrows, John Thomas (Harfenist), John Weinzweig, John William Brown, Jonathan Hutchinson, José Maria Antunes, Josef Brinkhues, Josef Marx (Oboist), Josef Meinrad, Josef Ohrwalder, Josef Siedler, Josef Stroh, Josefine Hawelka, Joseph Anthony De Palma, Joseph Elias Tawil, Joseph F. Johnston, Josephine Cochrane, Juan de Borbón y Battenberg, Juan Landázuri Ricketts, Jugendbewegung, Julius Adam (Maler, 1852), Julius Döpfner, Julius Euting, Julius Pohlig, Jungfernfahrt, Jungtürken, Jura-Simplon-Bahn, Kabinett Wilson, Kabinett Yamamoto I, Kai-Uwe von Hassel, Kansas City Statement of Faith, Karl Albrecht, Karl Atz, Karl Bewerunge, Karl Ewald Böhm, Karl Heinz Robrahn, Karl Liebknecht, Karl May’s Gesammelte Werke, Karl Rapp, Karl Rawer, Karl Reinthaler (Politiker), Karl Storch, Karl von Arnim-Züsedom, Karl Wilhelm Diefenbach, Karl Wittgenstein, Karl-May-Verlag, Kasimir Fajans, Kaspar Eisenkolb, Katsura Tarō, Kazimierz Sabbat, Käthe Braun, Königreich Bayern, Königreich Griechenland, Königreich Italien (1861–1946), Königreich Rumänien, Königreich Sachsen, Königreich Serbien, Kıbrıslı Kâmil Pascha, Kıyıköy, Keiko Fukuda, Kenzō Tange, Klaus Barbie, Klaus Mahnert, Klaus Schmid-Burgk, Kleine Meerjungfrau, Kleine Taimyr-Insel, Kohlenstaubexplosion, Kombischiff, Kongress der Vereinigten Staaten, Konstantin I. (Griechenland), Kopenhagen, Koptischer Kalender, Kornwalzer-Skandal, Krankenhaus, Kreta, Kreuzworträtsel, Kurt Dossin, Kurt Honolka, Kurt Kauter, Lambaréné, Langenthal, Langenthal-Melchnau-Bahn, Laure Gatet, Laure Wyss, L’amore medico, Länder der Böhmischen Krone, Léo Rivest, Léon Deubel, Léon-Philippe Teisserenc de Bort, Lötschbergtunnel, Le sacre du printemps, Leônidas da Silva, Lee-Richards Annular Monoplane, Leichtathletik, Leipzig, Leipziger Löwenjagd, Leixões, Leo Stein (Librettist), Leo Trepp, Les Bury, Lesja Ukrajinka, Lester Frank Ward, Lewis Coser, Libertas Schulze-Boysen, Libretto, Lightnin’ Slim, Lillian Palmer, Liman-von-Sanders-Krise, Lindley Miller Garrison, Linz, Liselotte Malkowsky, Liste der höchsten Bauwerke ihrer Zeit, Liste der Historic Civil Engineering Landmarks, Liste der Premierminister Portugals, Liste der Regierungschefs von Frankreich, Liste von Unglücken im Bergbau, Lloyd Bridges, Lon Nol, Londoner Vertrag (1913), Looping (Kunstflug), Loretta Young, Lothar Malskat, Lotte Strauss, Lou Ambers, Lou Jacobi, Louis Aronstein, Louis Barthou, Louis Hémon, Louis Joseph André, Louis Paul Cailletet, Louis Perrier, Loulie Jean Norman, Lucio Agostini, Lucius Frederick Hubbard, Lucy Ackerknecht, Lucy Burns, Ludwig Acker, Ludwig Elsbett, Ludwig III. (Bayern), Ludwig Merwart, Ludwig Waldleitner, Ludwigshafen-Oppau, Luftschiff, Luigi Piotti, Luz Long, LZ 18, Madeira, MAERZ (Künstlervereinigung), Mahmud Şevket Pascha, Makarios III., Makedonien (geographische Region Griechenlands), Malayalam-Kalender, Manfred Bues, Manfred Kersch, Manfred Lehmbruck, Manfred Schmidt (Comiczeichner), Manhattan, Marc Davis (Animator), Margaret Bonds, Margrit Aust, Maria Tănase, Mariano Rampolla del Tindaro, Marika Rökk, Mark Felt, Mark Robson, Marko Feingold, Marshall Arnold, Martin Aku, Mary Ainsworth, Mary Frizzell, Mary Henle, Mary Leakey, Mary Martin (Schauspielerin), Maurice Ascalon, Maurice V. Wilkes, Mawson’s Huts, Max Arendt, Max G. Bollag, Max Sefrin, Max Worthley, Mærsk Mc-Kinney Møller, Möhnetalsperre, Mülhausen, Mehmet Shehu, Melchnau, Melun, Menachem Begin, Menelik II., Meret Oppenheim, Merkur (Berg), Merkurbergbahn, Methan, Mexikanische Revolution, Michael Foot, Militärflugplatz Dübendorf, Milivoj Ašner, Minguo-Kalender, Mira Lobe, Miss Read, Mittelmeer, Mob, Mohandas Karamchand Gandhi, Moltke Moe, Moros (Volk), Morton Gould, Moseleysches Gesetz, Mouloud Feraoun, Muddy Waters, Muriel Gantry, Museo Nacional de Bellas Artes (Kuba), Narciso Jubany, Nathan Abshire, National Woman’s Party, Natives Land Act, Naturkatastrophe, Nazım Pascha, Negus, Netty Simons, New York World, Nicolas Grunitzky, Nicolás Gómez Dávila, Niels Bohr, Nieuport IV, Nigel Patrick, Nikola Tesla, Nikolai Michailowitsch Amossow, Nikolaus II. (Russland), Nils Åkerlindh, Nirwana, Nobelpreis für Chemie, Nobelpreis für Literatur, Nobelpreis für Physik, Nobelpreis für Physiologie oder Medizin, Noboru Nakamura, Norbert Frýd, Norbert Hanrieder, Nordepirus, Norman Dello Joio (Komponist), Norman Rosten, North Canberra, Nummernschalter, Oda Sakunosuke, Ogooué, Ohrid-Debar-Aufstand, Olymp, Oper, Operette, Orgel der Jahrhunderthalle (Breslau), Oscar Gálvez, Oscar Oldberg, Oskar Ackermann, Oskar Bider, Oskar Nedbal, Oskar Steinbach, Osmanisches Reich, Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz), Ostthrakien, Oswald Teichmüller, Otto (Bayern), Otto Eisenmann, Otto Greis, Otto Ludwig, Otto March, Otto Schmitt (Erfinder), Ozon, Ozonschicht, Pancho Villa, Pangani (Schiff), Pannonica de Koenigswarter, Paolo Silveri, Parisina (Mascagni), Partido Democrático (Portugal), Pasadena (Kalifornien), Patent, Patrick Dalzel-Job, Paul Arndt (Widerstandskämpfer), Paul D. MacLean, Paul Erdős, Paul Fröhlich (Politiker), Paul Friedrich August Ascherson, Paul Grice, Paul Ricœur, Paul Tröger, Paul-Heinz Schubert, Paula Acker, Pedro Lerma, Per Borten, Peter Cushing, Peter Ellenshaw, Peter Frankenfeld, Peter Mitchell-Thomson, 2. Baron Selsdon, Peter van Eyck, Peter von Zahn, Petro Marko, Philip Hannan, Philip Hauge Abelson, Philipp von Bismarck, Piero Chiara, Pierre Boncompagni, Pierre Daninos, Pierre Monteux, Pierre Veuillot, Pierre Werner, Pietro Frua, Pietro Mascagni, Pinetop Perkins, Pjotr Nikolajewitsch Nesterow, Planhauptstadt, Polenblut, Politisches System Italiens, Präsident der Vereinigten Staaten, Preußen, Provisorische Regierung Westthrakien, Pug Manders, Pygmalion (Shaw), Quant, Quantisierung (Physik), Raúl Aparicio, Rabindranath Tagore, Radebeul, Ralph E. Haines junior, Ralph Rose, Ramón de Garciasol, Raphael Armattoe, Ray Meyer, Ray Nance, Raymond Poincaré, Rügen, Red Skelton, Reichstag (Deutsches Kaiserreich), Reinhard Hardegen, Reinhold Bäßler, Renate Niethammer, René Clément, René Leibowitz, René Schneider (General), Rendsburger Hochbrücke, Richard Jaeger, Richard Loening, Richard Nixon, Richard Seaman, Richard Stone, Richard Tschammer, Rio de Janeiro, RMS Aquitania, Robert Adler (Physiker), Robert Capa, Robert Jungk, Robert Lembke, Robert Schollum, Robert von Lieben, Roberto Porta, Rodney Arismendi, Roger Garaudy, Roger Laurent, Roger Sperry, Roland Garros, Roland Kohlsaat, Rolf Italiaander, Rolf Jährling, Rosa Parks, Rosen, Rostfreier Stahl, Royal Horticultural Society, Rudi Schuricke, Rudolf Aschenauer, Rudolf Bernauer, Rudolf Diesel, Rudolf Harbig, Rudolf Krämer-Badoni, Rudolf Noack, Rudolf Steiner, Rudolf Wöhrl, Rufus W. Cobb, Rumi-Kalender, Russ Letlow, Russisches Kaiserreich, Russki Witjas, Ruth Dirx, Ruth Smith, Sabiha Gökçen, Salvador Artigas, Samuel Adrianus Naber, Samuel Eilenberg, Satyagraha, Saverne, Sayed Qassem Rishtya, Südhalbkugel, Schalom Ben-Chorin, Schlacht um Torreón (1913), Schonnebeck, Schwarzes Meer, Schweiz, Sebastiano Baggio, Seilbahn auf den Zuckerhut, Seleukidische Ära, Semperoper, Senat der Vereinigten Staaten, Senghenydd (Community), Sepp Kerschbaumer, Sergei Pawlowitsch Djagilew, Sergei Wladimirowitsch Michalkow, Seth Carlo Chandler, Severino Varela, Sewernaja Semlja, Sidney James, Siegfried Zoglmann, Sigmund Freud, Sigrid Hunke, Silvio Piola, Simon Ramo, Skandalkonzert 1913, Smiley Lewis, Sofia, Sourou-Migan Apithy, South Canberra, Staatsschauspiel Dresden, Staatstheater Stuttgart, Stanford Moore, Stanley Kramer, Stapellauf, State of California (Schiff, 1878), State of the Union Address, Stauanlage, Stefan Heym, Stefan Zweig, Stephan László, Stern, Steubenhöft, Stewart Granger, Subterráneos de Buenos Aires, Suffragetten, Suriyakati-Kalender, Svend S. Schultz, Sydenham Elnathan Ancona, Taishō-Demokratie, Taishō-Zeit, Talât Pascha, Tancrède Auguste, Tante-Emma-Laden, Tanumafili II., Tatyos Efendi, Teatro alla Scala, Telegrafie, Temperaturextrema, Teobaldo Depetrini, Tesla-Turbine, The Times, Theaterskandal, Theo Albrecht, Theodor Borrer, Theodor Wieland, Thessaloniki, Thomas Denman, 3. Baron Denman, Thomas M. Norwood, Thomas Peter Krag, Thomas Riley Marshall, Thrakien (geographische Region Griechenlands), Tibetischer Kalender, Tichon Nikolajewitsch Chrennikow, Tieftemperaturphysik, Tobias Asser, Tokugawa Yoshinobu, Tony Martin (Schauspieler, 1913), Torreón, Totem und Tabu, Trevor Howard, Turmbau zu Babel, Ulenspiegel (Oper), União Madeira, Uraufführung, Vardar-Mazedonien, Vaslav Nijinsky, Vaterland (Schiff, 1914), Véra Clouzot, Völkerschlacht bei Leipzig, Völkerschlachtdenkmal, Venustiano Carranza, Verein Deutscher Rosenfreunde, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Verkehrsflugzeug, Veronese (Schiff), Vertrag von Konstantinopel (1913), Victor Haderup, Victor Mature, Victor-Emanuel Preusker, Victoriano Huerta, Vikram Sambat, Viktoria Luise von Preußen, Vinícius de Moraes, Vince Lombardi, Violet Archer, Vivien Leigh, Volker von Collande, Volturno (Schiff, 1906), Wahrzeichen, Waldemar de Brito, Waldemar Schütz, Wales, Walt Ader, Walt Kelly, Walter Braunfels, Walter Burley Griffin, Walter Kollo, Walter Susskind, Wasser-Büffel, Wasser-Ratte, Wayne Millner, Wehrpflicht, Weltausstellung 1913 Gent, Weniamin Iossifowitsch Fleischmann, Werner Höfer, Werner Mölders, Werner Sanß, Werner Steinberg, Widin, Wie einst im Mai, Wiener Musikverein, Wiener Prater, Wiener Schule (Moderne), Wiener Tonkünstler-Orchester, Wiktor Sergejewitsch Rosow, Wilhelm Augst, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wilhelm Kress, Wilhelm Nils Fresenius, Wilhelm Sandfuchs, Wilhelm Schröder (Politiker, 1913), Willi Birkelbach, Willi Daume, Willi Fick, Willi Hennig, William Conway (Erzbischof), William Henry Bragg, William Hewlett, William Howard Taft, William Inge, William J. Northen, William Jennings Bryan, William P. Rogers, William R. Tolbert junior, Willie Mosconi, Willis Eugene Lamb, Willy Brandt, Willy Schürmann, Willy Vandersteen, Witold Lutosławski, Witold Rudziński, Wladimir Sak, Wolf Schmidt, Wolf von Niebelschütz, Wolfgang Lüth, Wolfgang Paul (Physiker), Wols, Woodrow Stanley Lloyd, Woodrow Wilson, Woody Herman, Woolworth Building, Wsewolod Michailowitsch Abramowitsch, Xavier Mertz, Yamamoto Gonnohyōe, Yang Shuo, Zabern-Affäre, Zarentum Bulgarien, Zentrales Mineralbad Sofia, Zeppelin, Zirkus, Zuckerhut (Felsen), Zvi Asaria, 1. April, 1. August, 1. Dezember, 1. Februar, 1. Internationale Sechstagefahrt, 1. Januar, 1. Juli, 1. Juni, 1. Mai, 1. März, 1. November, 1. Oktober, 1. September, 10. April, 10. August, 10. Dezember, 10. Februar, 10. Januar, 10. Juli, 10. Juni, 10. Mai, 10. März, 10. November, 10. Oktober, 11. April, 11. August, 11. Dezember, 11. Februar, 11. Januar, 11. Juli, 11. Juni, 11. Mai, 11. März, 11. November, 11. Oktober, 12. April, 12. August, 12. Dezember, 12. Februar, 12. Januar, 12. Juli, 12. Juni, 12. Mai, 12. März, 12. Oktober, 12. September, 13. August, 13. Dezember, 13. Februar, 13. Juli, 13. Juni, 13. Mai, 13. März, 13. November, 13. September, 14. April, 14. Dezember, 14. Februar, 14. Juli, 14. Juni, 14. Mai, 14. März, 14. November, 14. Oktober, 14. September, 15. April, 15. August, 15. Dezember, 15. Februar, 15. Januar, 15. Juli, 15. Juni, 15. Mai, 15. März, 15. November, 15. Oktober, 15. September, 16. April, 16. August, 16. Dezember, 16. Februar, 16. Januar, 16. Juli, 16. Mai, 16. März, 16. November, 16. Oktober, 16. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, 17. April, 17. August, 17. Dezember, 17. Februar, 17. Januar, 17. Juli, 17. Juni, 17. Mai, 17. November, 17. Oktober, 17. September, 17. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten, 18. April, 18. August, 18. Dezember, 18. Februar, 18. Januar, 18. Juli, 18. Juni, 18. Mai, 18. März, 18. November, 18. Oktober, 18. September, 1823, 1824, 1825, 1826, 1827, 1828, 1829, 1830, 1831, 1832, 1833, 1834, 1835, 1836, 1837, 1838, 1839, 1840, 1841, 1842, 1843, 1844, 1845, 1846, 1847, 1848, 1849, 1850, 1851, 1852, 1853, 1854, 1855, 1856, 1857, 1858, 1859, 1860, 1861, 1862, 1863, 1864, 1866, 1867, 1868, 1871, 1872, 1873, 1874, 1878, 1879, 1880, 1885, 1891, 19. April, 19. August, 19. Dezember, 19. Februar, 19. Juli, 19. Juni, 19. Mai, 19. März, 19. Oktober, 19. September, 1910, 1913 (Drama), 1913: Der Sommer des Jahrhunderts, 1933, 1937, 1939, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1947, 1948, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1958, 1960, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2. August, 2. Dezember, 2. Februar, 2. Januar, 2. Juni, 2. Mai, 2. März, 2. November, 2. Oktober, 2. September, 20. April, 20. August, 20. Dezember, 20. Februar, 20. Januar, 20. Juli, 20. Juni, 20. Mai, 20. November, 20. Oktober, 20. September, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 2018, 21. April, 21. August, 21. Dezember, 21. Februar, 21. Januar, 21. Juli, 21. Juni, 21. März, 21. November, 21. Oktober, 21. September, 22. April, 22. August, 22. Dezember, 22. Februar, 22. Januar, 22. Juli, 22. Juni, 22. Mai, 22. März, 22. November, 22. Oktober, 23. August, 23. Dezember, 23. Februar, 23. Januar, 23. Juli, 23. Juni, 23. März, 23. November, 23. September, 24. April, 24. August, 24. Dezember, 24. Februar, 24. Januar, 24. Juli, 24. Mai, 24. März, 24. November, 24. September, 25. April, 25. August, 25. Dezember, 25. Februar, 25. Januar, 25. Juli, 25. Juni, 25. Mai, 25. März, 25. November, 25. Oktober, 25. September, 26. April, 26. August, 26. Dezember, 26. Februar, 26. Januar, 26. Juli, 26. Juni, 26. Mai, 26. März, 26. November, 26. Oktober, 26. September, 27. April, 27. August, 27. Dezember, 27. Februar, 27. Januar, 27. Juli, 27. Juni, 27. Mai, 27. März, 27. November, 27. Oktober, 27. September, 28. April, 28. August, 28. Dezember, 28. Januar, 28. Juli, 28. Juni, 28. Mai, 28. März, 28. September, 29. April, 29. August, 29. Dezember, 29. Januar, 29. Juli, 29. Juni, 29. Mai, 29. November, 29. Oktober, 29. September, 3. April, 3. August, 3. Dezember, 3. Februar, 3. Juli, 3. Mai, 3. März, 3. November, 3. Oktober, 3. September, 30. April, 30. Dezember, 30. Januar, 30. Juli, 30. Juni, 30. Mai, 30. März, 30. November, 30. Oktober, 30. September, 31. August, 31. Dezember, 31. Januar, 31. Juli, 31. Mai, 31. März, 4. April, 4. August, 4. Dezember, 4. Februar, 4. Januar, 4. Juni, 4. Mai, 4. März, 4. November, 4. Oktober, 4. September, 5. April, 5. August, 5. Februar, 5. Januar, 5. Juli, 5. Juni, 5. Mai, 5. März, 5. November, 5. Oktober, 5. September, 6. April, 6. Dezember, 6. Februar, 6. Januar, 6. Juli, 6. Juni, 6. Mai, 6. März, 6. November, 6. Oktober, 6. September, 60-Jahre-Zyklus, 7. April, 7. August, 7. Dezember, 7. Januar, 7. Juli, 7. Juni, 7. Mai, 7. März, 7. November, 7. Oktober, 8. April, 8. August, 8. Dezember, 8. Februar, 8. Januar, 8. Juli, 8. Juni, 8. Mai, 8. März, 8. November, 8. September, 9. August, 9. Dezember, 9. Februar, 9. Januar, 9. Juli, 9. Mai, 9. November, 9. Oktober, 9. September. Erweitern Sie Index (1606 mehr) »

Abd ar-Rahman al-Bazzaz

Vereinigten Politischen Führung bemühte sich al-Bazzaz (links) zusammen mit Gamal Abdel Nasser um einen ägyptisch-irakischen Zusammenschluss Abd ar-Rahman al-Bazzaz (* 20. Februar 1913 in Bagdad; † 28. Juni 1973 ebenda) war ein irakischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Abd ar-Rahman al-Bazzaz · Mehr sehen »

Abd ul-Ilah

Abd ul-Ilah Kronprinz Abd ul-Ilah (Mitte) bei der Krönung von Abdallah ibn Husain I. (rechts), 25. Mai 1946 Julirevolution 1958: Republikaner mit dem Leichnam Abd ul-Ilahs Abd ul-Ilah vom Hedschas (* 24. November 1913 in Ta'if; † 14. Juli 1958 in Bagdad) war von 1939 bis 1953 Regent und seit 1943 Kronprinz des Königreichs Irak.

Neu!!: 1913 und Abd ul-Ilah · Mehr sehen »

Adolf Boettge

Andreas Gustav „Adolph“ Boettge (* 23. August 1848 in Wittenberg; † 26. Januar 1913 in Wiesbaden) war ein deutscher königlicher Musikdirektor, Militärkapellmeister, Komponist und Arrangeur.

Neu!!: 1913 und Adolf Boettge · Mehr sehen »

Adolf Emile Cohen

Juliana von den Niederlanden, ganz rechts Adolf Emile Cohen Adolf Emile Cohen auch: Dolf Cohen (* 4. Dezember 1913 in Rotterdam; † 26. Juni 2004 in Oegstgeest) war ein niederländischer Historiker.

Neu!!: 1913 und Adolf Emile Cohen · Mehr sehen »

Adolf Römer

Adolf Römer Adolf Römer, auch Adolph Römer (* 21. September 1843 in Dirmstein; † 27. April 1913 in Erlangen) war ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 1913 und Adolf Römer · Mehr sehen »

Adolf Slaby

Adolf Slaby Bundespost Berlin (1974) zum 125. Geburtstag Slabys Adolf Karl Heinrich Slaby (* 18. April 1849 in Berlin; † 6. April 1913 in Charlottenburg) war ein deutscher Elektrotechniker.

Neu!!: 1913 und Adolf Slaby · Mehr sehen »

Adolf Wahrmund

Adolf Wahrmund (* 10. Juni 1827 in Wiesbaden; † 15. Mai 1913 in Wien) war ein deutscher Orientalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Adolf Wahrmund · Mehr sehen »

Adolf-Henning Frucht

Adolf-Henning Frucht (* 2. September 1913 in Torgau; † 22. Oktober 1993 in Berlin) war ein deutscher Arzt und Physiologe.

Neu!!: 1913 und Adolf-Henning Frucht · Mehr sehen »

Adolph Amberg

Adolph Amberg (* 31. Juli 1874 in Hanau; † 7. Juli 1913 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer, Medailleur sowie Gestalter und Modelleur für Tafelschmuck aus Edelmetallen und Porzellan.

Neu!!: 1913 und Adolph Amberg · Mehr sehen »

Adolphe Pégoud

Adolphe Pégoud Célestin Adolphe Pégoud (* 13. Juni 1889 in Montferrat, Département Isère; † 31. August 1915 bei Petit-Croix, Territoire de Belfort) war ein französischer Flugpionier.

Neu!!: 1913 und Adolphe Pégoud · Mehr sehen »

Adria-Ausstellung 1913

Gelände der Adria-Ausstellung Die Adria-Ausstellung war ein Themenpark in Wien, in dem durch Nachbildung von Objekten die Atmosphäre der adriatischen Küste erzeugt werden sollte.

Neu!!: 1913 und Adria-Ausstellung 1913 · Mehr sehen »

Adrian Quist

Adrian Quist während eines Spiels in den 1930er Jahren Adrian Karl Quist (* 4. August 1913 in Medindie, Adelaide, South Australia; † 17. November 1991 in Sydney, New South Wales) war ein australischer Tennisspieler.

Neu!!: 1913 und Adrian Quist · Mehr sehen »

Adriatisches Meer

Das Adriatische Meer, kurz auch die Adria, (lateinisch Mare Adriaticum;;,, montenegrinisch, und serbisch Jadransko more oder kurz Jadran;; oder kurz Adriatiku) ist das lang gestreckte nördliche Seitenbecken des Mittelmeeres zwischen der Apenninhalbinsel und Balkanhalbinsel.

Neu!!: 1913 und Adriatisches Meer · Mehr sehen »

Ady Berber

Ady Berber, auch Adi Berber, eigentlich Adolf Berber, (* 4. Februar 1913 in Wien; † 3. Jänner 1966 ebenda) war ein österreichischer Freistilringer und Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Ady Berber · Mehr sehen »

Afonso Costa

Afonso Costa Afonso Augusto da Costa (* 6. März 1871 in Seia; † 11. Mai 1937 in Paris), oft auch einfach nur Afonso Costa genannt, war ein portugiesischer Rechtsanwalt, Universitätsprofessor und Politiker.

Neu!!: 1913 und Afonso Costa · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde.

Neu!!: 1913 und Afrika · Mehr sehen »

Agnelo Rossi

Kardinalswappen als Erzbischof von São Paulo in Brasilien Agnelo Kardinal Rossi (* 4. Mai 1913 in Joaquim Egidio (heute ein Bezirk von Campinas), Brasilien; † 21. Mai 1995 in Indaiatuba) war Erzbischof von Ribeirão Preto und São Paulo sowie später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1913 und Agnelo Rossi · Mehr sehen »

Agnes-Marie Grisebach

Agnes-Marie Grisebach Agnes-Marie Grisebach (* 2. September 1913 in Berlin; † 6. März 2011 in Ahrenshoop) war eine deutsche Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und Agnes-Marie Grisebach · Mehr sehen »

Ahmed Midhat Efendi

Ahmed Mithat Ahmed Midhat (* 1844 in Istanbul; † 28. Dezember 1912 ebenda) war ein osmanischer Journalist, Autor, Übersetzer und Verleger der Tanzimatzeit.

Neu!!: 1913 und Ahmed Midhat Efendi · Mehr sehen »

Aimé Césaire

Aimé Césaire 2003 Aimé Fernand David Césaire (* 26. Juni 1913 in Basse-Pointe, Martinique; † 17. April 2008 in Fort-de-France) war ein afrokaribisch-französischer Schriftsteller und Politiker.

Neu!!: 1913 und Aimé Césaire · Mehr sehen »

Ajahn Maha Bua Nanasampanno

Ajahn Maha Bua Nanasampanno Ajahn Maha Bua Ñāṇasampanno (thailändisch: หลวงตา มหาบัว ญาณสัมปันโน – Aussprache:; * 12. August 1913 in Ban Tat, Thailand als Bua Lohitdee; † 30. Januar 2011) offiziell Phra Thamma Visuthimongkon – (พระธรรมวิสุทธิมงคล) war ein in Thailand hochverehrter buddhistischer Mönch und Abt des Klosters Wat Pa Ban Tat in der Provinz Udon Thani.

Neu!!: 1913 und Ajahn Maha Bua Nanasampanno · Mehr sehen »

Alan Ladd

Alan Ladd (späte 1950er) Alan Walbridge Ladd (* 3. September 1913 in Hot Springs, Arkansas; † 29. Januar 1964 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 1913 und Alan Ladd · Mehr sehen »

Alaska

Alaska (engl. Aussprache, von aleutisch Alaxsxag „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über) ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde.

Neu!!: 1913 und Alaska · Mehr sehen »

Albert Camus

Albert Camus (* 7. November 1913 in Mondovi, Französisch-Nordafrika, heute Dréan, Algerien; † 4. Januar 1960 nahe Villeblevin, Frankreich) war ein französischer Schriftsteller und Philosoph.

Neu!!: 1913 und Albert Camus · Mehr sehen »

Albert Cossery

Albert Cossery (* 3. November 1913 in Kairo; † 22. Juni 2008 in Paris) war ein ägyptischer frankophoner Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Albert Cossery · Mehr sehen »

Albert Ellis

Albert Ellis (* 27. September 1913 in Pittsburgh, Pennsylvania, USA; † 24. Juli 2007 in New York) war ein US-amerikanischer Psychologe und Psychotherapeut.

Neu!!: 1913 und Albert Ellis · Mehr sehen »

Albert Schweitzer

Albert Schweitzer, 1955(Deutsches Bundesarchiv) Ludwig Philipp Albert Schweitzer (* 14. Januar 1875 in Kaysersberg im Oberelsass bei Colmar; † 4. September 1965 in Lambaréné, Gabun) war ein deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist.

Neu!!: 1913 und Albert Schweitzer · Mehr sehen »

Aldi

''Ursprungs-Aldi'' in der Huestraße 89 in Essen-Schonnebeck (2006) Albrecht-Filiale (1958) Aldi ist der Kurzname der beiden Discounter Aldi Nord und Aldi Süd.

Neu!!: 1913 und Aldi · Mehr sehen »

Aleksi Matschawariani

Aleksi Matschawariani (georgisch ალექსი მაჭავარიანი; auch russisch Alexei Matschawariani; * in Gori; † 31. Dezember 1995 in Tiflis) war ein georgischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Aleksi Matschawariani · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Kotow

Alexander Alexandrowitsch Kotow (* in Tula; † 8. Januar 1981 in Moskau) war ein sowjetischer Schachmeister.

Neu!!: 1913 und Alexander Alexandrowitsch Kotow · Mehr sehen »

Alexander Borell

Alexander Borell (* 2. November 1913 in Straßburg; † 31. Oktober 1998 in Kaufbeuren) war ein deutscher Autor zahlreicher Unterhaltungs- und Fortsetzungsromane sowie Drehbuchautor.

Neu!!: 1913 und Alexander Borell · Mehr sehen »

Alexander Iwanowitsch Marinesko

Marineskos Grab in Sankt Petersburg Alexander Marinesko Alexander Iwanowitsch Marinesko (* in Odessa; † 25. November 1963 in Leningrad) war U-Boot-Kommandant im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1913 und Alexander Iwanowitsch Marinesko · Mehr sehen »

Alexander Iwanowitsch Pokryschkin

Alexander Pokryschkin Alexander Iwanowitsch Pokryschkin (wiss. Transliteration Aleksandr Ivanovič Pokryškin; * in Nowonikolajewsk; † 13. November 1985 in Moskau) war sowjetischer Pilot, Marschall der Flieger und dreifacher Held der Sowjetunion.

Neu!!: 1913 und Alexander Iwanowitsch Pokryschkin · Mehr sehen »

Alexander Schinas

Alexander Schinas nach seiner Verhaftung Alexander Schinas (* um 1870 in Serres, Griechenland; † 6. Mai 1913 in Thessaloniki) ermordete am 18.

Neu!!: 1913 und Alexander Schinas · Mehr sehen »

Alexander Sergejewitsch Puschkin

Orest Kiprenski (1827) Alexander Sergejewitsch Puschkin (wiss. Transliteration Aleksandr Sergeevič Puškin; * in Moskau; †, Sankt Petersburg) gilt als russischer Nationaldichter und Begründer der modernen russischen Literatur.

Neu!!: 1913 und Alexander Sergejewitsch Puschkin · Mehr sehen »

Alexandra von Dänemark

Queen Alexandra (1902) Prinzessin Alexandra Caroline Marie Charlotte Louise Julia von Dänemark VA (* 1. Dezember 1844 in Kopenhagen; † 20. November 1925 in Sandringham House, Norfolk) war von 1901 bis 1910 an der Seite von Eduard VII. Königin von Großbritannien und Irland sowie Kaiserin von Indien.

Neu!!: 1913 und Alexandra von Dänemark · Mehr sehen »

Alexej von Assaulenko

Alexej von Assaulenko, russ. Алексей Аcayлeнкo, (* 25. August 1913 in Lubny, Zentralukraine; † 22. August 1989 in Plön, Holstein) war ein russisch-ukrainischer Maler.

Neu!!: 1913 und Alexej von Assaulenko · Mehr sehen »

Alf Ainsworth

Alphonso „Alf“ Ainsworth (* 31. Juli 1913 in Manchester; † 25. April 1975 in Rochdale) war ein englischer Profifußballer auf der Position des Halbstürmers.

Neu!!: 1913 und Alf Ainsworth · Mehr sehen »

Alfred Bester

Alfred Bester (* 18. Dezember 1913 in Manhattan, New York; † 30. September 1987 in Doylestown, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 1913 und Alfred Bester · Mehr sehen »

Alfred Redl

Alfred Redl (* 14. März 1864 in Lemberg, Galizien; † 25. Mai 1913 in Wien) war ein österreichischer Nachrichtenoffizier, der in der Zeit der politischen Spannungen in Europa und des Balkankriegs militärische Geheimnisse der österreich-ungarischen Armee an Russland, Italien und Frankreich verriet.

Neu!!: 1913 und Alfred Redl · Mehr sehen »

Alfred Russel Wallace

Alfred Russel Wallace Alfred Russel Wallace OM (* 8. Januar 1823 in Usk, Monmouthshire; † 7. November 1913 in Broadstone, Dorset) war ein britischer Naturforscher.

Neu!!: 1913 und Alfred Russel Wallace · Mehr sehen »

Alfred von Schlieffen

Alfred von Schlieffen im Jahr 1890 Alfred Graf von Schlieffen (* 28. Februar 1833 in Berlin; † 4. Januar 1913 ebenda) war ein preußischer Generalfeldmarschall, Chef des Generalstabes und Autor des Schlieffen-Planes.

Neu!!: 1913 und Alfred von Schlieffen · Mehr sehen »

Alfred Wegener

Alfred Wegener um 1925 Alfred Lothar Wegener (* 1. November 1880 in Berlin; † November 1930 auf Grönland) war ein deutscher Meteorologe sowie Polar- und Geowissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Alfred Wegener · Mehr sehen »

Alfred Werner (Chemiker)

Alfred Werner Alfred Werner (* 12. Dezember 1866 in Mülhausen (Elsass); † 15. November 1919 in Zürich) war ein Schweizer Chemiker.

Neu!!: 1913 und Alfred Werner (Chemiker) · Mehr sehen »

Alice Marble

Alice Marble 1937 Alice Marble (* 28. September 1913 in Palm Springs, Kalifornien; † 13. Dezember 1990 ebenda) war eine US-amerikanische Tennisspielerin.

Neu!!: 1913 und Alice Marble · Mehr sehen »

Alice Paul

Alice Stokes Paul (* 11. Januar 1885 in Mount Laurel, New Jersey; † 9. Juli 1977 in Moorestown, New Jersey) war eine führende US-amerikanische Suffragette und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 1913 und Alice Paul · Mehr sehen »

Allgemeines Wahlrecht

Pariser Denkmal zur Republik (1883). Bronzebildwerk von Léopold Morice. Das allgemeine Wahlrecht ist eines der wichtigsten Merkmale moderner Demokratien.

Neu!!: 1913 und Allgemeines Wahlrecht · Mehr sehen »

Alois Ammerschläger

Frankfurt-Zeil, 1960. Rechts das Modehaus Ammerschläger Alois Ammerschläger (* 1913 in Aschaffenburg; † 22. Dezember 1995 in Bad Homburg) war ein deutscher Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: 1913 und Alois Ammerschläger · Mehr sehen »

Américo Belloto Varoni

Américo Belloto Varoni (Don Américo; * 30. April 1913 in Buenos Aires; † 30. April 1965 ebenda) war ein argentinischer Geiger und Dirigent.

Neu!!: 1913 und Américo Belloto Varoni · Mehr sehen »

American Academy in Rome

Hauptgebäude (Villa Aurelia) der American Academy in Rome Die American Academy in Rome ist eine bedeutende US-amerikanische Kultureinrichtung in Rom.

Neu!!: 1913 und American Academy in Rome · Mehr sehen »

Ammoniak

Ammoniak, auch:, österr.: ist eine chemische Verbindung von Stickstoff und Wasserstoff mit der Summenformel NH3.

Neu!!: 1913 und Ammoniak · Mehr sehen »

Amok

Als Amok (von malaiisch amuk „wütend“, „rasend“)Duden online: werden tateinheitliche und scheinbar wahllose Angriffe auf mehrere Menschen in Tötungsabsicht bezeichnet, bei denen die Gefahr, selbst getötet zu werden, zumindest in Kauf genommen wird.

Neu!!: 1913 und Amok · Mehr sehen »

Amoklauf in Bremen

Beim Amoklauf in Bremen wurden am 20. Juni 1913 an der Sankt-Marien-Schule in Bremen-Walle fünf Mädchen im Alter von sieben bis acht Jahren getötet sowie 18 weitere Kinder und fünf Erwachsene teilweise lebensgefährlich verletzt.

Neu!!: 1913 und Amoklauf in Bremen · Mehr sehen »

Anaphylaxie

Die Anaphylaxie (aus, aná-, „auf(wärts)/nochmals“, und, phýlaxis, „Bewachung, Beschützung“) ist eine akute, allergische Reaktion des Immunsystems von Menschen und Tieren auf wiederholte Zufuhr körperfremder Eiweißstoffe und betrifft den gesamten Organismus.

Neu!!: 1913 und Anaphylaxie · Mehr sehen »

Anastasio Alberto Ballestrero

Wappen von Anastasio Alberto Ballestrero Anastasio Alberto Kardinal Ballestrero OCD (* 3. Oktober 1913 in Genua, Italien; † 21. Juni 1998 in Fortino Santa Maria) war Erzbischof von Turin.

Neu!!: 1913 und Anastasio Alberto Ballestrero · Mehr sehen »

Anderson Abbott

Anderson Abbott Anderson Ruffin Abbott (geb. 7. April 1837 in Toronto; gest. 29. Dezember 1913 ebenda) war ein kanadischer Arzt und Chirurg.

Neu!!: 1913 und Anderson Abbott · Mehr sehen »

Andor Foldes

Andor Foldes (eigentlich Andor Földes; * 21. Dezember 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 9. Februar 1992 in Herrliberg bei Zürich) war ein US-amerikanischer Pianist ungarischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Andor Foldes · Mehr sehen »

André Lavagne

André Lavagne (* 12. Juli 1913 in Paris; † 21. März 2014 ebenda) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 1913 und André Lavagne · Mehr sehen »

Andreas Aubert

Signatur Fredrik Ludvig Andreas Vibe Aubert (* 28. Januar 1851 in Christiania; † 10. Mai 1913 in Christiania) war ein norwegischer Kunsthistoriker und Kunstkritiker.

Neu!!: 1913 und Andreas Aubert · Mehr sehen »

Andreas Flocken

Andreas Flocken 1910 Flocken Elektrowagen von 1888 Andreas Flocken (* 6. Februar 1845 in Albersweiler, Rheinpfalz; † 29. April 1913 in Coburg) war ein deutscher Unternehmer und Erfinder.

Neu!!: 1913 und Andreas Flocken · Mehr sehen »

Andrej Hlinka

Andrej Hlinka (1937)Andrej Hlinka (* 27. September 1864 in Černová, heute Stadtteil von Ružomberok; † 16. August 1938 in Ružomberok) war ein slowakischer römisch-katholischer Priester und die politische Leitfigur der slowakischen Autonomiebewegung in der Ersten Tschechoslowakischen Republik.

Neu!!: 1913 und Andrej Hlinka · Mehr sehen »

Andrew Carnegie

Andrew Carnegie Andrew Carnegie (engl.; * 25. November 1835 in Dunfermline, Grafschaft Fife, Schottland, Vereinigtes Königreich; † 11. August 1919 in Lenox, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Tycoon in der Stahlbranche.

Neu!!: 1913 und Andrew Carnegie · Mehr sehen »

Annemarie Ackermann

Annemarie Ackermann geb.

Neu!!: 1913 und Annemarie Ackermann · Mehr sehen »

Annemarie Auer

Annemarie Auer (* 10. Juni 1913 in Neumünster/Holstein; † 7. Februar 2002 in Berlin) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und Annemarie Auer · Mehr sehen »

Annemarie Sörensen

Annemarie Sörensen (* 19. Dezember 1913 in Ober-Gerlachsheim, Landkreis Lauban, Provinz Schlesien; † Dezember 1993 in Reading, Berkshire, England) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Annemarie Sörensen · Mehr sehen »

Annette Rogers

Annette Rogers (* 2. Oktober 1913 in Chicago; † 8. November 2006 in Des Plaines, Illinois) war eine US-amerikanische Leichtathletin und Olympiasiegerin.

Neu!!: 1913 und Annette Rogers · Mehr sehen »

Anni Steuer

Anni Steuer, verheiratete Ludewig (* 12. Februar 1913 in Maiziers, heute Metz, Lothringen; † nach 1995), war eine deutsche Leichtathletin und Olympiamedaillengewinnerin, die Mitte der 1930er Jahre zu den weltbesten 80-Meter-Hürdenläuferinnen gehörte.

Neu!!: 1913 und Anni Steuer · Mehr sehen »

Anorganische Chemie

Caesiumchlorid ist Vorbild für andere Kristallstrukturen Die Anorganische Chemie (kurz: AC) oder Anorganik ist die Chemie aller kohlenstofffreien Verbindungen sowie einiger Ausnahmen (siehe Anorganische Stoffe).

Neu!!: 1913 und Anorganische Chemie · Mehr sehen »

Antal Apró

Antal Apró (* 8. Februar 1913 vermutlich in Szeged; † 9. Dezember 1994 in Budapest) war ein ungarischer kommunistischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Antal Apró · Mehr sehen »

Antarktis

Die Antarktis. Die grüne Linie stellt die antarktische Konvergenz dar. Karte der Antarktis Die Antarktis (altgriechisch ἀνταρκτικός antarktikos „der Arktis gegenüber“) umfasst die um den Südpol gelegenen Land- und Meeresgebiete, also im Groben den Kontinent Antarktika und den Südlichen Ozean (Südpolarmeer, Antarktik).

Neu!!: 1913 und Antarktis · Mehr sehen »

Anthroposophische Gesellschaft

Die Anthroposophische Gesellschaft (AG) entstand 1912, nachdem sich Rudolf Steiner, der Generalsekretär der Deutschen Sektion der Theosophischen Gesellschaft seit 1911, geweigert hatte, dem von Annie Besant, der Präsidentin der Adyar-TG, verordneten Kurs, den Inder Jiddu Krishnamurti als neuen Christus zu proklamieren, zu folgen.

Neu!!: 1913 und Anthroposophische Gesellschaft · Mehr sehen »

Anton Donhauser

Anton Donhauser (* 19. September 1913 in München; † 10. Februar 1987 ebenda) war ein deutscher Politiker (Bayernpartei bzw. CSU) und Agent der DDR-Staatssicherheit.

Neu!!: 1913 und Anton Donhauser · Mehr sehen »

Anton Leader

Anton Leader (* 23. Dezember 1913 in Boston; † 1. Juli 1988 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 1913 und Anton Leader · Mehr sehen »

Anton Mader (Offizier)

Anton Mader (* 7. Januar 1913 in Castelnuovo, Dalmatien; † 19. Februar 1984 in Wien) war ein österreichischer Offizier, der im Bundesheer der Ersten Republik Österreich, in der Luftwaffe der Wehrmacht und im österreichischen Bundesheer diente.

Neu!!: 1913 und Anton Mader (Offizier) · Mehr sehen »

Antoni Clavé

Antoni Clavé i Sanmartí (* 5. April 1913 in Barcelona; † 31. August 2005 in Saint-Tropez) war ein bedeutender zeitgenössischer spanischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: 1913 und Antoni Clavé · Mehr sehen »

Antonia Maria von Portugal

Infantin Antonia von Portugal Antonia Maria Fernanda Micaela Gabriela Rafaela Francesca de Assis Ana Gonzaga Silvina Julia Augusta von Bragança und Saxe-Coburg-Gotha (* 17. Februar 1845 in Lissabon; † 27. Dezember 1913 in Sigmaringen) war eine Prinzessin von Braganza und Sachsen-Coburg und Gotha sowie Infantin von Portugal.

Neu!!: 1913 und Antonia Maria von Portugal · Mehr sehen »

Apartheid

„Badebereich nur für Angehörige der weißen Rasse“ – dreisprachiges Schild (englisch, afrikaans, isiZulu) am Strand der Großstadt Durban, 1989 Als Apartheid wird eine geschichtliche Periode der staatlich festgelegten und organisierten so genannten Rassentrennung in Südafrika bezeichnet.

Neu!!: 1913 und Apartheid · Mehr sehen »

Ara Masahito

Ara Masahito Ara Masahito (jap. 荒 正人, * 1. Januar 1913 in der Präfektur Fukushima; † 9. Juni 1979) war ein japanischer Literaturwissenschaftler und -kritiker.

Neu!!: 1913 und Ara Masahito · Mehr sehen »

Aristide Briand

Aristide Briand Aristide Briand (* 28. März 1862 in Nantes; † 7. März 1932 in Paris) war ein französischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Aristide Briand · Mehr sehen »

Armata Română

Die rumänische Flussmarine in Tulcea Die Armata Română (Rumänische Armee) als Streitkräfte von Rumänien sind in das Verteidigungs- und Sicherungskonzept der NATO eingebunden.

Neu!!: 1913 und Armata Română · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 1913 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Armes Beaumont

Edward Armes Beaumont (* 15. Dezember 1842 in St Faith's/Norfolk; † 17. Juli 1913 in Melbourne) war ein australischer Sänger (Tenor).

Neu!!: 1913 und Armes Beaumont · Mehr sehen »

Armido Gasparini

Armido Gasparini, MCCI (* 19. August 1913 in Lizzano, Italien; † 21. Oktober 2004 in Addis Abeba, Äthiopien) war ein katholischer Ordensmann, Priester und Missionsbischof.

Neu!!: 1913 und Armido Gasparini · Mehr sehen »

Armory Show

Namengebender Ort der Ausstellung:69th Regiment Armory, Lexington Avenue, New York Die Armory Show, offiziell International Exhibition of Modern Art, war eine Ausstellung von Kunstwerken und Skulpturen der Moderne, die vom 17. Februar bis zum 15. März 1913 im 69th Regiment Armory, der Halle des 69.

Neu!!: 1913 und Armory Show · Mehr sehen »

Arno Behrisch

Arno Erich Behrisch (* 6. Juni 1913 in Dresden; † 16. September 1989 in Hof) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 1913 und Arno Behrisch · Mehr sehen »

Arnold Schönberg

Schönberg in Los Angeles, etwa 1948 Arnold Schönberg, porträtiert 1917 von Egon Schiele Arnold Schönberg (* 13. September 1874 in Wien, Österreich-Ungarn; † 13. Juli 1951 in Los Angeles, Vereinigte Staaten) war ein österreichisch-amerikanischer Komponist, Musiktheoretiker, Kompositionslehrer, Maler, Dichter und Erfinder.

Neu!!: 1913 und Arnold Schönberg · Mehr sehen »

Art in America

Art in America (für „Kunst in Amerika“) ist ein monatlich erscheinendes Kunstmagazin mit Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kunst.

Neu!!: 1913 und Art in America · Mehr sehen »

Arthur Andersen

Arthur Andersen LLP war eine der Big-Five-Prüfungsgesellschaften und bot Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und Unternehmensberatung an.

Neu!!: 1913 und Arthur Andersen · Mehr sehen »

Arthur Haulot

Baron Arthur Haulot (* 15. November 1913 in Angleur bei Lüttich; † 24. Mai 2005 in Brüssel) war ein belgischer Journalist, Humanist und Dichter.

Neu!!: 1913 und Arthur Haulot · Mehr sehen »

Arthur Wynne

Sein Kreuzworträtsel bzw. „Wortkreuzrätsel“ Arthur Wynne (* 22. Juni 1871 in Liverpool; † 14. Januar 1945 in Clearwater) war ein Redakteur der New York World.

Neu!!: 1913 und Arthur Wynne · Mehr sehen »

Artur Axmann

Artur Axmann Artur Axmann bei einem Verhör in Nürnberg, 16. Oktober 1947 Artur Axmann alias Erich Siewert (* 18. Februar 1913 in Hagen; † 24. Oktober 1996 in Berlin) war ein nationalsozialistischer Funktionär und Reichsjugendführer in der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Artur Axmann · Mehr sehen »

Arved Deringer

Arved Deringer auf einem Wahlplakat zur Bundestagswahl 1961 Arved Deringer (* 4. Juni 1913 in Neustuttgart, heute: Jelysawetiwka, Rajon Prymorsk, Oblast Saporischschja, (Ukraine); † 25. Oktober 2011 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker (CDU) und Begründer einer der großen deutschen Rechtsanwaltskanzleien.

Neu!!: 1913 und Arved Deringer · Mehr sehen »

Asahina Shōjirō

Asahina Shōjirō (jap. 朝比奈 正二郎, Eigenschreibweise: Syoziro Asahina; * 10. Juni 1913 in Bunkyō, Präfektur Tokio; † 28. November 2010 in der Präfektur Tokio) war ein japanischer Entomologe und insbesondere Odonatologe.

Neu!!: 1913 und Asahina Shōjirō · Mehr sehen »

Astrid Krebsbach

Astrid Melanie Beatrix Maria Krebsbach - später Astrid Hobohm, danach Astrid Horn (* 9. Februar 1913 in Wien; † 17. September 1995 in Quedlinburg) war eine der erfolgreichsten deutschen Tischtennisspielerinnen.

Neu!!: 1913 und Astrid Krebsbach · Mehr sehen »

Atoji Yoshio

Atoji Yoshio (jap. 阿閉 吉男; * 28. August 1913; † 20. August 1997) war ein japanischer Soziologe.

Neu!!: 1913 und Atoji Yoshio · Mehr sehen »

Atomradius

Einem Atom wird ein Atomradius zugeschrieben, mit dem seine räumliche Größe näherungsweise bestimmt werden kann.

Neu!!: 1913 und Atomradius · Mehr sehen »

August Bebel

work.

Neu!!: 1913 und August Bebel · Mehr sehen »

August Sternickel

August Sternickel August Sternickel (* 11. Mai 1866 in Mschanna(Landkreis Rybnik); † 30. Juli 1913 in Frankfurt an der Oder (hingerichtet)) war ein deutscher Brandstifter und Mörder.

Neu!!: 1913 und August Sternickel · Mehr sehen »

August Tiedtke

August Tiedtke (* 3. März 1913 in Duisburg; † 11. Juli 1972 in Saarbrücken) war ein deutscher Carambolagespieler und mehrfacher Welt- und Europameister.

Neu!!: 1913 und August Tiedtke · Mehr sehen »

Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

schwarzen Adlerorden, 1908 Monogramm der Kaiserin Auguste Viktoria Friederike Luise Feodora Jenny von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg VA (* 22. Oktober 1858 in Dolzig, Niederlausitz; † 11. April 1921 im Haus Doorn, Niederlande) war die Gemahlin Kaiser Wilhelms II. und als solche von 1888 bis 1918 Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen.

Neu!!: 1913 und Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg · Mehr sehen »

Aurora (Schiff, 1876)

Die Aurora war ein Dampfschiff unter Segeln, das vom schottischen Schiffbauunternehmen Alexander Stephen and Sons Ltd.

Neu!!: 1913 und Aurora (Schiff, 1876) · Mehr sehen »

Australasiatische Antarktisexpedition

Das Basislager der Expedition Mertz fotografierte auf einer Erkundung im Dezember 1912 seinen Kollegen Ninnes; beide überlebten die Expedition nicht Mawson arbeitet im ständig heftigen Sturm Die Australasiatische Antarktisexpedition oder inoffiziell Aurora-Expedition war eine australische wissenschaftliche Expedition, deren Mitglieder zwischen 1911 und 1914 einen Teil der Antarktis erforschten.

Neu!!: 1913 und Australasiatische Antarktisexpedition · Mehr sehen »

Australian Capital Territory

Das Australian Capital Territory (ACT) ist ein Territorium des Australischen Bundes, in dem die Hauptstadt Canberra liegt.

Neu!!: 1913 und Australian Capital Territory · Mehr sehen »

Avenches

Avenches (im einheimischen frankoprovenzalischen Dialekt)Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen.

Neu!!: 1913 und Avenches · Mehr sehen »

Álvaro Cunhal

Álvaro Cunhal (1982) Álvaro Barreirinhas Cunhal (meist einfach Álvaro Cunhal genannt, ˈaɫvɐɾu kuˈɲaɫ, * 10. November 1913 in Coimbra; † 13. Juni 2005 in Lissabon) war ein portugiesischer Politiker und war 1961 bis 1992 Vorsitzender der Portugiesischen Kommunistischen Partei.

Neu!!: 1913 und Álvaro Cunhal · Mehr sehen »

Ägäisches Meer

Satellitenbild der Ägäis Das Ägäische Meer oder die Ägäis (Egeo Pelagos), ist ein Nebenmeer des Mittelmeers.

Neu!!: 1913 und Ägäisches Meer · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 1913 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Émile Ollivier

Émile Ollivier, Porträt gestochen von Richard Brend’amour Émile Ollivier (* 2. Juli 1825 in Marseille; † 20. August 1913 in Saint-Gervais-les-Bains) war ein französischer Politiker und Staatsmann.

Neu!!: 1913 und Émile Ollivier · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: 1913 und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Österreichisch-Tschechischer Ausgleich

Als Österreichisch-Tschechischer Ausgleich, auch deutsch-tschechischer Ausgleich oder deutsch-böhmischer Ausgleich, wird der innerhalb der österreichischen Reichshälfte Österreich-Ungarns angestrebte politische Ausgleich zwischen der Bevölkerungsmehrheit der Tschechen und der deutschsprachigen Minderheit in den Ländern der böhmischen Krone bezeichnet, der nicht zustande gekommen ist.

Neu!!: 1913 und Österreichisch-Tschechischer Ausgleich · Mehr sehen »

Baden-Baden

Baden-Baden ist der kleinste Stadtkreis Baden-Württembergs und liegt im Westen des Landes.

Neu!!: 1913 und Baden-Baden · Mehr sehen »

Badi-Kalender

Der Badiʿ-Kalender oder Bahai-Kalender ist der religiöse Kalender sowohl des Babismus als auch des Bahaitums.

Neu!!: 1913 und Badi-Kalender · Mehr sehen »

Bahnstrecke Roßwein–Niederwiesa

| Die Bahnstrecke Roßwein–Niederwiesa ist eine Nebenbahn in Sachsen.

Neu!!: 1913 und Bahnstrecke Roßwein–Niederwiesa · Mehr sehen »

Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti

Die Gründer der IMRO (1927) Die Bulgarischen Makedonisch-Adrianopeler Revolutionären Komitees (Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti, БМОРК, BMORK) waren eine im Untergrund operierende Organisation von Bulgaren im Osmanischen Reich.

Neu!!: 1913 und Balgarski makedono-odrinski rewoljuzionni komiteti · Mehr sehen »

Balkankriege

Zeitgenössische Karikatur von Alfred Schmidt, welche die damalige Lage auf dem Balkan veranschaulicht Die Balkankriege waren zwei Kriege der Staaten der Balkanhalbinsel in den Jahren 1912 und 1913 im Vorfeld des Ersten Weltkriegs.

Neu!!: 1913 und Balkankriege · Mehr sehen »

Ballets Russes

Léon Bakst: Feuervogel, Balletfigurine, 1910 ''Russisches Ballett 1'' von August Macke, 1912 Die Ballets Russes gelten als eines der bedeutendsten Ballettensembles des 20.

Neu!!: 1913 und Ballets Russes · Mehr sehen »

Barbara Pym

Barbara Mary Crampton Pym (* 2. Juni 1913 in Oswestry, Shropshire; † 11. Januar 1980 in Oxford) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und Barbara Pym · Mehr sehen »

Barrington Moore, Jr.

Barrington Moore, Jr. (* 12. Mai 1913; † 21. Oktober 2005) war ein US-amerikanischer Soziologe, Historiker und Politikwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Barrington Moore, Jr. · Mehr sehen »

BASF

NARVA-Hochhaus in Berlin-Friedrichshain Die BASF SE (ehemals „Badische '''A'''nilin- & '''S'''oda-Fabrik“) ist ein deutscher Chemiekonzern und der nach Umsatz weltweit größte Chemiekonzern.

Neu!!: 1913 und BASF · Mehr sehen »

Bayliss Levrett

Bayliss Levrett (* 14. Februar 1913 in Jacksonville, Florida, USA; † 13. März 2002 in Reno, USA) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1913 und Bayliss Levrett · Mehr sehen »

Bảo Đại

Kaiser Bảo Đại (Hán tự:; * 22. Oktober 1913 in Huế; † 30. Juli 1997 in Paris) war der dreizehnte und letzte Kaiser der vietnamesischen Nguyễn-Dynastie.

Neu!!: 1913 und Bảo Đại · Mehr sehen »

Bärbel Inhelder

Bärbel Inhelder (* 15. April 1913 in St. Gallen; † 17. Februar 1997) war eine Schweizer Entwicklungspsychologin.

Neu!!: 1913 und Bärbel Inhelder · Mehr sehen »

Böhmen

Staatswappen Tschechiens Schlesien Böhmen war eines der Länder der Böhmischen Krone.

Neu!!: 1913 und Böhmen · Mehr sehen »

Böhmischer Landtag

Maximilian II. Der Böhmische Landtag, offizielle Bezeichnung: Landtag des Königreiches Böhmen (tschechisch: Sněm království Českého, oder Český zemský sněm) in Prag war über mehrere Jahrhunderte bis 1913 der Landtag, die politische Vertretung, des Königreichs Böhmen.

Neu!!: 1913 und Böhmischer Landtag · Mehr sehen »

Befreiungskriege

Karte von Mitteleuropa vor den Befreiungskriegen von 1813 Als Befreiungskriege oder Freiheitskriege werden die kriegerischen Auseinandersetzungen in Mitteleuropa von 1813 bis 1815 zusammengefasst, mit denen die französische Vorherrschaft unter Napoleon Bonaparte über große Teile des europäischen Kontinents beendet wurde.

Neu!!: 1913 und Befreiungskriege · Mehr sehen »

Belagerung von Widin (1913)

Die Belagerung von Widin von 1913 bezieht sich auf einen Versuch der serbischen Armee die bulgarische Stadt Widin im Zweiten Balkankrieg zu erobern.

Neu!!: 1913 und Belagerung von Widin (1913) · Mehr sehen »

Belgrave Edward Sutton Ninnis

Belgrave Edward Sutton Ninnis (* 22. Januar 1887; † 14. Dezember 1912 auf Adelie-Land) war ein britischer Polarforscher, der Douglas Mawson bei dessen Polarexpedition (1911–1914) begleitete.

Neu!!: 1913 und Belgrave Edward Sutton Ninnis · Mehr sehen »

Bengalischer Solarkalender

Der traditionelle bengalische Sonnenkalender (bangla shon) wurde unter dem Großmogul Akbar 1584 eingeführt.

Neu!!: 1913 und Bengalischer Solarkalender · Mehr sehen »

Benjamin Bloom

Benjamin Samuel Bloom (* 21. Februar 1913 in Lansford, Pennsylvania; † 13. September 1999 in Chicago) war ein US-amerikanischer Psychologieprofessor.

Neu!!: 1913 und Benjamin Bloom · Mehr sehen »

Benjamin Britten

Mstislaw Rostropowitsch und Benjamin Britten (rechts, 1964) Edward Benjamin Britten, Baron Britten, OM CH (* 22. November 1913 in Lowestoft, Suffolk; † 4. Dezember 1976 in Aldeburgh, Suffolk) war ein bedeutender englischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 1913 und Benjamin Britten · Mehr sehen »

Berliner Theater

Innenansicht mit Bestuhlung (1912)Ansicht entnommen aus dem Berliner Adressbuch 1912 Das Berliner Theater war ein historisches Theater an der Charlottenstraße 90–92 in Berlin-Kreuzberg, das bis 1936 bestand.

Neu!!: 1913 und Berliner Theater · Mehr sehen »

Bern

Bern (berndeutsch Bärn) ist eine politische Gemeinde in der Schweiz und als Bundesstadt de facto deren Hauptstadt (siehe auch Hauptstadtfrage der Schweiz).

Neu!!: 1913 und Bern · Mehr sehen »

Bernard Lovell

Bernard Lovell ''(Jodrell Bank, Universität von Manchester)'' Sir Alfred Charles Bernard Lovell, OBE (* 31. August 1913 in Oldland Common, Gloucestershire; † 6. August 2012) war ein britischer Astronom und Wegbereiter der Radioastronomie.

Neu!!: 1913 und Bernard Lovell · Mehr sehen »

Bernhard Aubin

Bernhard Carl Hermann Aubin (* 13. November 1913 in Düsseldorf; † 24. Oktober 2005 in Saarbrücken) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Bernhard Aubin · Mehr sehen »

Bernie Scherer

Bernard Joseph „Bernie“ Scherer (* 28. Januar 1913 in Spencer, Nebraska, USA; † 17. März 2004 in Sun City, Arizona) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1913 und Bernie Scherer · Mehr sehen »

Berthold Bahnsen

Berthold Bahnsen (* 8. Januar 1913 in Lindholm, Schleswig-Holstein; † 14. Oktober 1971) war ein friesischer Minderheitenpolitiker in Schleswig-Holstein.

Neu!!: 1913 und Berthold Bahnsen · Mehr sehen »

Berthold Beitz

Berthold Beitz (1986) Berthold Beitz (* 26. September 1913 in Zemmin, heute ein Ortsteil von Bentzin; † 30. Juli 2013 in Kampen, Sylt) war ein deutscher Manager und Unternehmenslenker.

Neu!!: 1913 und Berthold Beitz · Mehr sehen »

Bibliotheca Hertziana

Die Bibliotheca Hertziana – Max–Planck–Institut für Kunstgeschichte, ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. (MPG) mit Sitz in Rom, Italien.

Neu!!: 1913 und Bibliotheca Hertziana · Mehr sehen »

Big Four (Wirtschaftsprüfungsgesellschaften)

Als Big Four wird das Oligopol der vier größten Wirtschaftsprüfungsgesellschaften der Welt bezeichnet: Deloitte, Ernst & Young (EY), KPMG und PricewaterhouseCoopers (PwC).

Neu!!: 1913 und Big Four (Wirtschaftsprüfungsgesellschaften) · Mehr sehen »

Binz

Binz ist das größte Seebad auf der Insel Rügen.

Neu!!: 1913 und Binz · Mehr sehen »

Birgitta Wolf

Birgitta Wolf (2007) Birgitta Wolf von Rosen (* 4. Februar 1913 in Helgesta, Schweden; † 25. April 2009 in Murnau am Staffelsee) war eine in Deutschland lebende schwedische Publizistin, die vor allem durch ihre Anwaltschaft für Gefangene bekannt wurde.

Neu!!: 1913 und Birgitta Wolf · Mehr sehen »

Bizerte

Bizerte (Binzart) ist eine Hafenstadt am Mittelmeer im nördlichen Tunesien.

Neu!!: 1913 und Bizerte · Mehr sehen »

Blizzard

Blizzard in Brooklyn 1888 Ein Ochse nach einem Blizzard Der Blizzard ist ein starker Schneesturm, der hauptsächlich in Nordamerika auftritt.

Neu!!: 1913 und Blizzard · Mehr sehen »

BMW

Vierzylinder-Hochhaus“ (Konzernzentrale) und Werkshallen (März 2014). „Vierzylinder“ – Eingangsbereich der BMW-Zentrale Mit dem BMW IIIa Flugmotor, 1917 von Max Friz entwickelt, wurde die Basis des BMW-Renommees gelegt. Nieren'' des Kühlergrills ''Der'' BMW ''Die'' BMW Die Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft (BMW AG) ist die Muttergesellschaft der BMW Group, eines weltweit operierenden deutschen Automobil- und Motorradherstellers mit Sitz in München.

Neu!!: 1913 und BMW · Mehr sehen »

Bob Crosby

Count Basie und Bob Crosby, etwa 1941. Fotografie von William P. Gottlieb. 78er von Bob Crosby & His Orchestra: „Five Minutes More“ George Robert „Bob“ Crosby (* 23. August 1913 in Spokane, Washington/USA; † 9. März 1993 in La Jolla, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Bandleader im Bereich des Dixieland Jazz und der Populären Musik.

Neu!!: 1913 und Bob Crosby · Mehr sehen »

Bohrsches Atommodell

Das Bohrsche Atommodell ist das erste weithin anerkannte Atommodell, das Elemente der Quantenmechanik enthält.

Neu!!: 1913 und Bohrsches Atommodell · Mehr sehen »

Boris Andrejewitsch Wilkizki

Boris Andrejewitsch Wilkizki Setzen der russischen Flagge durch das Team von Boris Wilkizki Boris Andrejewitsch Wilkizki (wiss. Transliteration Boris Andreevič Vil’kickij; * in Pulkowo; † 6. März 1961 in Brüssel) war ein Offizier der Kaiserlich Russischen Marine und Hydrograph.

Neu!!: 1913 und Boris Andrejewitsch Wilkizki · Mehr sehen »

Boris Iwanowitsch Afanassjew

Boris Iwanowitsch Afanassjew (* 8. August 1913 in Moskau; † 25. Februar 1983 ebenda) war ein russischer Eishockeytorwart und -trainer sowie Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Boris Iwanowitsch Afanassjew · Mehr sehen »

Boris Pahor

Boris Pahor (2015) Boris Pahor (* 26. August 1913 in Triest, Österreich-Ungarn (heute Italien)) ist ein bedeutender slowenischer Schriftsteller, der in Italien lebt.

Neu!!: 1913 und Boris Pahor · Mehr sehen »

Bragg-Gleichung

Die Bragg-Gleichung, auch Bragg-Bedingung genannt, wurde 1912 von William Lawrence Bragg und seinem Vater William Henry Bragg entwickelt.

Neu!!: 1913 und Bragg-Gleichung · Mehr sehen »

Brasílio Itiberê da Cunha

Brasílio Itiberê da Cunha Brasílio Itiberê da Cunha (* 1. August 1846 in Paranaguá; † 11. August 1913 in Berlin) war ein brasilianischer Komponist und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Brasílio Itiberê da Cunha · Mehr sehen »

Braunsdorf (Niederwiesa)

Eisenbahnbrücke Braunsdorf ist ein Dorf mit etwa 700 Einwohnern im Landkreis Mittelsachsen.

Neu!!: 1913 und Braunsdorf (Niederwiesa) · Mehr sehen »

Brennendes Geheimnis

Ausgabe des Insel-Verlags, 1928 Brennendes Geheimnis ist eine Novelle von Stefan Zweig.

Neu!!: 1913 und Brennendes Geheimnis · Mehr sehen »

Breslau

Großen Ring Breslau (schlesisch Brassel, oder Wratislavia), im Südwesten von Polen gelegen, ist mit fast 640.000 Einwohnern nach Warschau, Krakau und Łódź die viertgrößte Stadt des Landes, Verwaltungssitz des gleichnamigen Powiat sowie Hauptstadt der Woiwodschaft Niederschlesien.

Neu!!: 1913 und Breslau · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: 1913 und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Bruce Low

Bruce Low und Sylvia Sands (1961) Bruce Low (* 26. März 1913 in Paramaribo, Suriname; † 3. März 1990 in München; eigentlich Ernst Gottfried Bielke) war ein niederländischer Schlager- und Gospelsänger und Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Bruce Low · Mehr sehen »

Bruno Pontecorvo

Bruno Pontecorvo (rechts) in einer Diskussion. Bruno Pontecorvo (* 22. August 1913 in Pisa; † 24. September 1993 in Dubna, Russland) war ein italienischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Bruno Pontecorvo · Mehr sehen »

Bruno Tesch (Kommunist)

Bruno Guido Camillo Tesch (* 22. April 1913 in Kiel; † 1. August 1933 in Altona/Elbe) war ein deutscher Antifaschist und Kommunist.

Neu!!: 1913 und Bruno Tesch (Kommunist) · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 1913 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Buddy Parker

Raymond Klein „Buddy“ Parker (* 16. Dezember 1913 in Slaton, Lubbock County, Texas; † 22. März 1982 in Kaufman, Texas) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 1913 und Buddy Parker · Mehr sehen »

Bulgarische Friedensverträge

Dieser Artikel stellt die Bulgarischen Friedensverträge des 19.

Neu!!: 1913 und Bulgarische Friedensverträge · Mehr sehen »

Bundespräsident (Schweiz)

Bundesrat Ueli Maurer, Vizepräsident 2018 Der Bundespräsident ist dasjenige Mitglied der Schweizer Regierung, des Bundesrats, welches als primus inter pares den Vorsitz bei den Sitzungen führt.

Neu!!: 1913 und Bundespräsident (Schweiz) · Mehr sehen »

Bureau International des Expositions

Logo Das Bureau International des Expositions (BIE) wurde am 22.

Neu!!: 1913 und Bureau International des Expositions · Mehr sehen »

Bureau International Permanent de la Paix

Logo des International Peace Bureau Vorstandstreffen des Internationalen Ständigen Friedensbüros in Bern 1899. Das Bureau International Permanent de la Paix, englisch International Peace Bureau, zu deutsch Internationales Ständiges Friedensbüro, ist eine Organisation, die auf der 3.

Neu!!: 1913 und Bureau International Permanent de la Paix · Mehr sehen »

Burgtheater

Das 1888 eröffnete Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater in Wien ist ein österreichisches Bundestheater.

Neu!!: 1913 und Burgtheater · Mehr sehen »

Burt Lancaster

Kohlezeichnung von Burt Lancaster nach dem Gewinn des Oscars 1960 Burton „Burt“ Stephen Lancaster (* 2. November 1913 in New York; † 20. Oktober 1994 in Century City, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler und Filmproduzent.

Neu!!: 1913 und Burt Lancaster · Mehr sehen »

Camille Jenatzy

Camille Jenatzy im Rekordelektroauto La Jamais Contente Camille Jenatzy (* 4. November 1868 in Schaerbeek; † 8. Dezember 1913 bei Habay la Neuve, in den Belgischen Ardennen) war ein belgischer Automobilrennfahrer und Konstrukteur von Elektroautos.

Neu!!: 1913 und Camille Jenatzy · Mehr sehen »

Canberra

Canberra ist die Hauptstadt und achtgrößte Stadt Australiens.

Neu!!: 1913 und Canberra · Mehr sehen »

Capital Hill

Lage von Capital Hill Parliament House Capital Hill ist ein Stadtteil in der australischen Hauptstadt Canberra ohne ständige Bevölkerung.

Neu!!: 1913 und Capital Hill · Mehr sehen »

Carl Bosch

Carl Bosch, 1931. Carl Bosch (* 27. August 1874 in Köln; † 26. April 1940 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker, Techniker und Industrieller.

Neu!!: 1913 und Carl Bosch · Mehr sehen »

Carl Diercke

Carl Diercke Diercke-Gedenktafel am Brunnen in Kyritz Bundesplatz 12, in Berlin-Wilmersdorf Carl Diercke (* 15. September 1842 in Kyritz, Landkreis Ostprignitz; † 7. März 1913 in (Berlin-) Wilmersdorf; vollständiger Name Carl Friedrich Wilhelm Diercke) war ein deutscher Pädagoge und Kartograf.

Neu!!: 1913 und Carl Diercke · Mehr sehen »

Carl Elliott

miniatur Carl Atwood Elliott (* 20. Dezember 1913 in Vina, Alabama; † 9. Januar 1999 in Jasper, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker und vertrat den Bundesstaat Alabama im US-Repräsentantenhaus.

Neu!!: 1913 und Carl Elliott · Mehr sehen »

Carl Hagenbeck

Carl Hagenbeck Carl Gottfried Wilhelm Heinrich Hagenbeck (* 10. Juni 1844 in Hamburg; † 14. April 1913 ebenda) war ein deutscher Tierhändler, Völkerschauausrichter und Zoodirektor.

Neu!!: 1913 und Carl Hagenbeck · Mehr sehen »

Carl Jatho

Carl Wilhelm Jatho (* 25. September 1851 in Cassel; † 11. März 1913 in Köln) war ein evangelischer Pfarrer, der wegen Lehrbeanstandungen seines Dienstes enthoben wurde.

Neu!!: 1913 und Carl Jatho · Mehr sehen »

Carl Maria von Weber

Carl Maria von Weber, Bildnis von Caroline Bardua, 1821 Büste im Weberhain Eutin Carl Maria Friedrich Ernst von Weber (* 18. oder 19. November 1786 in Eutin, Hochstift Lübeck; † 5. Juni 1826 in London) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 1913 und Carl Maria von Weber · Mehr sehen »

Carl-Henning Pedersen

Carl-Henning Pedersen (* 23. September 1913 in Kopenhagen; † 20. Februar 2007 in Frederiksberg) war ein dänischer Maler.

Neu!!: 1913 und Carl-Henning Pedersen · Mehr sehen »

Carltheater

Carltheater um 1850 Das Carltheater mit dem Nestroy-Denkmal im Vordergrund auf einem nicht-zeitgenössischen Gemälde Carltheater (Außenansicht) Carltheater (Grundriss des Parterres) Das Carltheater war das 1847 eröffnete Nachfolgehaus des Leopoldstädter Theaters, eines Altwiener Vorstadttheaters in der Praterstraße 31 (damals Jägerzeile) im 2.

Neu!!: 1913 und Carltheater · Mehr sehen »

Carmelo Arden Quin

Carmelo Arden Quin Carmelo Arden Quin, eigentlich Carmelo Heriberto Alves, (* 16. März 1913 in Rivera, Uruguay; † 27. September 2010 in Savigny-sur-Orge, Frankreich) war ein uruguayischer Künstler.

Neu!!: 1913 und Carmelo Arden Quin · Mehr sehen »

Carmen Amaya

rechts Carmen Amaya (* 2. November 1913 in Barcelona; † 19. November 1963 in Barcelona) war eine spanische Flamenco-Tänzerin, -Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Carmen Amaya · Mehr sehen »

Carmen Cavallaro

Carmen Cavallaro (* 6. Mai 1913 in New York City; † 12. Oktober 1989 in Columbus (Ohio)) war ein US-amerikanischer Pianist, Bandleader und Filmschauspieler.

Neu!!: 1913 und Carmen Cavallaro · Mehr sehen »

Cass Gilbert

Cass Gilbert Das Woolworth Building in New York Cass Gilbert (* 24. November 1859 in Zanesville, Ohio; † 17. Mai 1934 in Brockenhurst, England) war ein US-amerikanischer Architekt.

Neu!!: 1913 und Cass Gilbert · Mehr sehen »

César Marcelak

César Marcelak (* 5. Januar 1913 in Mülheim an der Ruhr; † 17. Februar 2005 in Bully-les-Mines bei Liévin, Département Pas-de-Calais) war ein französischer Radrennfahrer.

Neu!!: 1913 und César Marcelak · Mehr sehen »

Cecil Gant

Cecil Gant (* 4. April 1913 in Nashville, Tennessee; † 4. Februar 1951 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Bluessänger und Pianist.

Neu!!: 1913 und Cecil Gant · Mehr sehen »

Cemal Pascha

Cemal Pascha Ahmet Dschemal (ältere Transkription für), bekannt als Cemal Pascha (* 6. Mai 1872 in Mytilini auf Lesbos; † 21. Juli 1922 in Tiflis, Georgien), war jungtürkischer Nationalist, General (Pascha) und führendes Regierungsmitglied des Osmanischen Reichs.

Neu!!: 1913 und Cemal Pascha · Mehr sehen »

Cesar Bresgen

Cesar Bresgen (* 16. Oktober 1913 in Florenz; † 7. April 1988 in Salzburg) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Cesar Bresgen · Mehr sehen »

Charles Bettelheim

Charles Bettelheim (* 20. November 1913 in Paris; † 20. Juli 2006 ebenda) war ein französischer marxistischer Ökonom und Soziologe.

Neu!!: 1913 und Charles Bettelheim · Mehr sehen »

Charles Fabry

Charles Fabry. Maurice Paul Auguste Charles Fabry (* 11. Juni 1867 in Marseille; † 11. Dezember 1945 in Paris) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Charles Fabry · Mehr sehen »

Charles Martin (Rennfahrer)

Startaufstellung zum Großen Preis von Deauville 1936, den Charles Martin hinter Jean-Pierre Wimille als Zweiter beendete Charles Edward Capel Martin (* 21. April 1913 in Abergavenny; † 19. Februar 1998 in London) war ein britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1913 und Charles Martin (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Charles Richet

Charles Richet Charles Robert Richet (* 25. oder 26. August 1850 in Paris; † 4. Dezember 1935 ebenda) war ein französischer Mediziner und Physiologe, der 1913 für seine Forschungsarbeit zur Anaphylaxie den Nobelpreis für Medizin erhielt.

Neu!!: 1913 und Charles Richet · Mehr sehen »

Charles Trenet

Charles Trenet, 1977 Charles Trenet (* 18. Mai 1913 in Narbonne, Département Aude; † 19. Februar 2001 in Créteil) war ein französischer Sänger, Schauspieler, Komponist, Dichter und Maler.

Neu!!: 1913 und Charles Trenet · Mehr sehen »

Chelsea Flower Show

Chelsea Flower Show 2012 Die Chelsea Flower Show ist eine jährliche Gartenschau in London.

Neu!!: 1913 und Chelsea Flower Show · Mehr sehen »

Chemische Bindung

Die chemische Bindung ist ein physikalisch-chemisches Phänomen, durch das zwei oder mehrere Atome oder Ionen fest zu chemischen Verbindungen aneinander gebunden sind.

Neu!!: 1913 und Chemische Bindung · Mehr sehen »

Chihuahua (Bundesstaat)

Chihuahua ist mit 247.938 km² der größte Bundesstaat Mexikos und hat etwa 3,4 Mio.

Neu!!: 1913 und Chihuahua (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Chihuahua (Stadt)

Chihuahua ist eine Stadt in Nordmexiko mit 809.232 Einwohnern (Stand 2010) und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates und Municipios.

Neu!!: 1913 und Chihuahua (Stadt) · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 1913 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 1913 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Choreografie

Choreografie oder Choreographie (Tanz‘ und γράφειν, schreiben‘) bezeichnet heute das Erfinden und Einstudieren von Bewegungen, meist in Zusammenhang mit Tanz.

Neu!!: 1913 und Choreografie · Mehr sehen »

Christian Kautz

1937 pilotierte. Saison 1938. Maserati 4CL ähnlich dem Unfallwagen Christian Kautz (* 23. November 1913 in Brüssel, Belgien; † 4. Juli 1948 in Bremgarten bei Bern, Schweiz) war ein Schweizer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Christian Kautz · Mehr sehen »

Christiane Desroches-Noblecourt

Christiane Desroches Noblecourt (* 17. November 1913 in Paris; † 23. Juni 2011 in Sézanne, Marne) war eine französische Ägyptologin.

Neu!!: 1913 und Christiane Desroches-Noblecourt · Mehr sehen »

Chrom

Chrom (chrṓma,Farbe‘) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cr und der Ordnungszahl 24.

Neu!!: 1913 und Chrom · Mehr sehen »

Chuch’e-Ideologie

Die Chuch’e-Ideologie (von koreanisch Chuch’e: ‚Selbständigkeit‘, ‚Autarkie‘; Aussprache in IPA:, sprich Dschutsche), meist Juche-Ideologie geschrieben, ist eine politische Ideologie, die vom ersten Präsidenten Nordkoreas (Demokratische Volksrepublik Korea, DVRK), Kim Il-sung, entwickelt wurde.

Neu!!: 1913 und Chuch’e-Ideologie · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 1913 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Ciudad Juárez

Ciudad Juárez (Juarez-Stadt) ist eine Stadt im Bundesstaat Chihuahua im Norden Mexikos und Verwaltungssitz des Municipio Juárez.

Neu!!: 1913 und Ciudad Juárez · Mehr sehen »

Claude Simon

Claude Simon (1913–2005), Nobelpreisträger für Literatur 1985. Porträt ca. 1932. Claude Simon, 1967 Claude Simon (* 10. Oktober 1913 in Tananarive, Madagaskar; † 6. Juli 2005 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Claude Simon · Mehr sehen »

Clifford Coffin

Clifford Coffin (* 18. Juni 1913 nahe Salem, Illinois; † 2. März 1972 in Pasadena, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Fotograf.

Neu!!: 1913 und Clifford Coffin · Mehr sehen »

Clyde Cameron

Clyde Robert Cameron AO (* 11. Februar 1913 in Murray Bridge, South Australia; † 14. März 2008) war ein australischer Politiker der Australian Labor Party.

Neu!!: 1913 und Clyde Cameron · Mehr sehen »

Colorado Street Bridge (Kalifornien)

Die Colorado Street Bridge ist eine Straßenbrücke über den Arroyo Seco in Pasadena, Kalifornien, USA.

Neu!!: 1913 und Colorado Street Bridge (Kalifornien) · Mehr sehen »

Coral Browne

Coral Browne mit ihrem Mann Vincent Price bei der Oscarverleihung 1989 Coral Browne (* 23. Juli 1913 in Melbourne, Victoria; † 29. Mai 1991 in Los Angeles, Kalifornien) war eine australisch-US-amerikanische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 1913 und Coral Browne · Mehr sehen »

Cordwainer Smith

Cordwainer Smith 1953 Cordwainer Smith (eigentlich Paul Myron Anthony Linebarger; * 11. Juli 1913 in Milwaukee, Wisconsin, USA; † 6. August 1966 in Baltimore) war ein US-amerikanischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 1913 und Cordwainer Smith · Mehr sehen »

Cowboy Copas

Lloyd Estel „Cowboy“ Copas (* 15. Juli 1913 in Blue Creek, Adams County, Ohio; † 5. März 1963 nahe Camden, Tennessee bei einem Flugzeugabsturz) war ein US-amerikanischer Country-Sänger, der in den 1940er- und 1960er-Jahren zahlreiche Hits wie Candy Kisses, Alabam und Flat Top hatte.

Neu!!: 1913 und Cowboy Copas · Mehr sehen »

Cunard Line

Santa Clarita | Leitung.

Neu!!: 1913 und Cunard Line · Mehr sehen »

Cuxhaven

Die Kugelbake: Altes Seezeichen und Wahrzeichen der Stadt Cuxhaven liegt an der Mündung der Elbe in die Nordsee.

Neu!!: 1913 und Cuxhaven · Mehr sehen »

Dahlien

Die Dahlien (Dahlia), selten auch noch Georginen genannt, bilden eine Pflanzengattung in der Familie der Korbblütler (Asteraceae).

Neu!!: 1913 und Dahlien · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 1913 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Dangun

Dangun Wanggeom (kurz Dangun) ist in der koreanischen Mythologie der Gründer von Go-Joseon, dem ersten koreanischen Königreich.

Neu!!: 1913 und Dangun · Mehr sehen »

David Lloyd George

David Lloyd George, 1.

Neu!!: 1913 und David Lloyd George · Mehr sehen »

David Popper

David Popper Ehefrau 1872–1886: Sophie Menter (1875) David Popper und Jenö Hubay 1904 an der Akademie Der ''Zellerhof'', David Poppers Sterbehaus, im Jahr 2010 Baden bei Wien, Kaiser-Franz-Ring 9; heute unter anderem Standesamt sowie Stadtbücherei. David Popper (* 16. Juni 1843 in Prag; † 7. August 1913 in Baden bei Wien) war ein böhmischer Cellist und Komponist.

Neu!!: 1913 und David Popper · Mehr sehen »

Dünger

Düngung mit Stallmist aus dem Miststreuer Ausbringung von Mineraldünger (z. B. Kalkammonsalpeter, ein Stickstoffdünger) Dünger oder Düngemittel ist ein Sammelbegriff für Reinstoffe und Stoffgemische, die in der Land- und Forstwirtschaft sowie im Gartenbau dazu benutzt werden, das Nährstoffangebot für die angebauten Kulturpflanzen zu ergänzen.

Neu!!: 1913 und Dünger · Mehr sehen »

Death-Valley-Nationalpark

Der Death-Valley-Nationalpark (Tal des Todes) liegt in der Mojave-Wüste und ist der trockenste Nationalpark in den USA.

Neu!!: 1913 und Death-Valley-Nationalpark · Mehr sehen »

DELAG

DELAG-Aktie, 1910 DELAG-Ovalstempel, 1910 Die DELAG, die Deutsche Luftschiffahrts-Aktiengesellschaft, war die erste Fluggesellschaft der Welt.

Neu!!: 1913 und DELAG · Mehr sehen »

Demokratische Partei (Vereinigte Staaten)

Die Demokratische Partei (auch als Demokraten (engl. Democrats) bezeichnet) ist neben der Republikanischen Partei eine der beiden großen Parteien in den USA.

Neu!!: 1913 und Demokratische Partei (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Den Haag

Den Haag (amtlich auch ’s-Gravenhage, deutsch (veraltet) der Haag, des Haags, im Haag, Haag usw.) ist der Parlaments- und Regierungssitz der Niederlande und des Königreichs der Niederlande sowie die Hauptstadt der Provinz Südholland.

Neu!!: 1913 und Den Haag · Mehr sehen »

Denali

Der Denali (von 1917 bis 2015 offiziell Mount McKinley) in Alaska ist mit 6190 Metern Höhe der höchste Berg Nordamerikas und gehört damit zu den so genannten Seven Summits, den höchsten Bergen der sieben Kontinente.

Neu!!: 1913 und Denali · Mehr sehen »

Deutsche Akademie Rom Villa Massimo

Logo der Villa Massimo Das Haupthaus der Villa Massimo Die Deutsche Akademie Rom Villa Massimo, kurz Villa Massimo (italienisch Accademia Tedesca Roma Villa Massimo) ist eine Kultureinrichtung der Bundesrepublik Deutschland mit Sitz in Rom.

Neu!!: 1913 und Deutsche Akademie Rom Villa Massimo · Mehr sehen »

Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft e. V. (DLRG) ist eine gemeinnützige und selbstständige Wasserrettungs- und Nothilfeorganisation.

Neu!!: 1913 und Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft · Mehr sehen »

Deutsche Sektion der Theosophischen Gesellschaft

Theosophische Gesellschaft im Saal des Münchener Kongress 1907 Die Deutsche Sektion der Theosophischen Gesellschaft (DSdTG) ist eine theosophische Organisation und Teil der Theosophischen Gesellschaft Adyar (Adyar-TG).

Neu!!: 1913 und Deutsche Sektion der Theosophischen Gesellschaft · Mehr sehen »

Deutsches Heer (Deutsches Kaiserreich)

Ersten Weltkrieg Deutsches Heer war die offizielle Bezeichnung der Landstreitkräfte des Deutschen Kaiserreiches von 1871 bis 1918.

Neu!!: 1913 und Deutsches Heer (Deutsches Kaiserreich) · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: 1913 und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Deutsches Stadion (Berlin)

Das Deutsche Stadion war eine Sportstätte im heutigen Berliner Ortsteil Westend des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf im nördlichen Grunewald westlich der damals noch eigenständigen Stadt Charlottenburg.

Neu!!: 1913 und Deutsches Stadion (Berlin) · Mehr sehen »

Deutschherrnbrücke

Die Deutschherrnbrücke ist eine zweigleisige Eisenbahnbrücke mit Fußgängersteg über den Main in Frankfurt am Main und wurde vom MAN Werk Gustavsburg erbaut.

Neu!!: 1913 und Deutschherrnbrücke · Mehr sehen »

Devery Freeman

Devery Freeman (* 18. Februar 1913 in New York; † 7. Oktober 2005 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Drehbuchautor und Mitgründer der "Writers Guild of America".

Neu!!: 1913 und Devery Freeman · Mehr sehen »

Dick Weisgerber

Richard Arthur „Dick“ Weisgerber (* 19. Februar 1913 in Kearny, New Jersey; † 14. Mai 1984 in Sturgeon Bay, Wisconsin), war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1913 und Dick Weisgerber · Mehr sehen »

Die Zeit (Wien)

Die Zeit waren eine österreichische Wochenschrift und eine Tageszeitung, die Ende des 19.

Neu!!: 1913 und Die Zeit (Wien) · Mehr sehen »

Dietrich Bahner senior

Christian Ernst Dietrich Bahner (* 18. September 1913 in Oberlungwitz, Sachsen; † 11. März 1987 in Augsburg) war ein deutscher Unternehmer und Politiker.

Neu!!: 1913 und Dietrich Bahner senior · Mehr sehen »

Dobrudscha

Das Gebiet der Dobrudscha heute: in Bulgarien ''gelb'', in Rumänien ''orange'' Die Dobrudscha (auch Trans-Danubien) ist eine historische Landschaft in Südosteuropa zwischen dem Unterlauf der Donau und dem Schwarzen Meer.

Neu!!: 1913 und Dobrudscha · Mehr sehen »

Don Fedderson

Don Fedderson (* 16. April 1913 in South Dakota als Donald Joy Fedderson; † 18. Dezember 1994 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Fernsehproduzent.

Neu!!: 1913 und Don Fedderson · Mehr sehen »

Don Hutson

Donald Montgomery „Don“ Hutson (* 31. Januar 1913 in Pine Bluff, Arkansas; † 26. Juni 1997 in Rancho Mirage, Kalifornien), war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer in der National Football League (NFL).

Neu!!: 1913 und Don Hutson · Mehr sehen »

Donald Maclean (Geheimagent)

Donald Maclean Donald Duart Maclean (* 25. Mai 1913 in Marylebone, London; † 11. März 1983 in Moskau) war ein britischer Geheimagent des MI5, der während des Zweiten Weltkriegs zusammen mit vier anderen, die unter dem Namen Cambridge Five bekannt wurden, für die Sowjetunion spionierte.

Neu!!: 1913 und Donald Maclean (Geheimagent) · Mehr sehen »

Dornach SO

Dornach (im Dialekt: Dornech oder Dornecht) ist eine politische Gemeinde und der Hauptort des Bezirks Dorneck im Kanton Solothurn in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Dornach SO · Mehr sehen »

Dorothy Kilgallen

Dorothy Kilgallen im Januar 1946 Dorothy Mae Kilgallen (* 3. Juli 1913 in Chicago, Illinois; † 8. November 1965 in Manhattan, New York City) war eine US-amerikanische Journalistin, Fernsehmoderatorin und Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Dorothy Kilgallen · Mehr sehen »

Douglas Mawson

Douglas Mawson Sir Douglas Mawson (OBE; * 5. Mai 1882 in Bradford, Yorkshire; † 14. Oktober 1958 in Brighton, Adelaide, South Australia) war ein australischer Polarforscher, der die erste australische Antarktisexpedition von 1911 bis 1914 leitete.

Neu!!: 1913 und Douglas Mawson · Mehr sehen »

Douglas Slocombe

Douglas Slocombe OBE (* 10. Februar 1913 in London; † 22. Februar 2016 ebenda) war ein britischer Kameramann.

Neu!!: 1913 und Douglas Slocombe · Mehr sehen »

Dresden

Dresden (abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen.

Neu!!: 1913 und Dresden · Mehr sehen »

Dritte Französische Republik

Als Dritte Französische Republik bezeichnet man den französischen Staat zwischen 1870 und 1940.

Neu!!: 1913 und Dritte Französische Republik · Mehr sehen »

Duane Carter

Duane Carter (* 5. Mai 1913 in Fresno, Kalifornien, USA; † 7. Mai 1993 in Indianapolis, Indiana, USA) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1913 und Duane Carter · Mehr sehen »

Duarte Leite Pereira da Silva

Dr. Duarte Leite (um 1910) Duarte Leite Pereira da Silva (* 11. August 1864 in Porto, Portugal; † 29. September 1950 in Meinêdo, Lousada, ca. 40 km von Porto entfernt) war ein portugiesischer Historiker, Journalist, Diplomat und Politiker.

Neu!!: 1913 und Duarte Leite Pereira da Silva · Mehr sehen »

Dublin Lockout

Der Dublin Lockout im Jahr 1913 war die schwerwiegendste soziale Auseinandersetzung in der Geschichte Irlands – eine Aussperrung (lockout) von Arbeitern in Dublin, um die Ausbreitung der Gewerkschaftsbewegung zu verhindern.

Neu!!: 1913 und Dublin Lockout · Mehr sehen »

Duke Dinsmore

Duke Dinsmore (bürgerlich: Carlyle John Dinsmoor) (* 10. April 1913 in Williamstown, West Virginia; † 12. Oktober 1985 in Fort Lauderdale, Florida) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1913 und Duke Dinsmore · Mehr sehen »

Duke Nalon

Dennis „Duke“ Nalon (* 2. März 1913 in Chicago, Illinois; † 26. Februar 2001 in Indianapolis, Indiana) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 1913 und Duke Nalon · Mehr sehen »

E. Pauline Johnson

Pauline Johnson um 1895 Emily Pauline Johnson (Tekahionwake; * 10. März 1861 im Indianerreservat Six Nations of the Grand River; † 7. März 1913 in Vancouver) war eine kanadische Lyrikerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und E. Pauline Johnson · Mehr sehen »

Earl Bostic

Eugene Earl Bostic (* 25. April 1913 in Tulsa, Oklahoma; † 28. Oktober 1965 in Rochester, New York State) war ein US-amerikanischer Altsaxophonist, Arrangeur und Komponist im Jazz und später im Rhythm and Blues und der Tanzmusik.

Neu!!: 1913 und Earl Bostic · Mehr sehen »

Eberhard Cronshagen

Eberhard Cronshagen (* 25. Juni 1913 in Zehlendorf b. Berlin) ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Rundfunksprecher, Dialogbuchautor und Synchronregisseur.

Neu!!: 1913 und Eberhard Cronshagen · Mehr sehen »

Eberswalde

Ein Wahrzeichen der Stadt ist der ''Montageeber'' auf dem Gelände des Familiengartens Eberswalde ist die Kreisstadt des Landkreises Barnim im Nordosten des Landes Brandenburg.

Neu!!: 1913 und Eberswalde · Mehr sehen »

Eberswalder Goldschatz

Nachbildung des Schatzes im Museum Eberswalde Teile des Goldfunds von Eberswalde (Nachbildung; Museum für Vor- und Frühgeschichte Berlin) Nachbildung des Schatzes, ausgestellt am Fundort Der Schatz von Eberswalde ist ein Goldschatz von 2,59 kg Gewicht.

Neu!!: 1913 und Eberswalder Goldschatz · Mehr sehen »

Edgar Ablowich

Edgar Ablowich (Edgar Allen Ablowich; * 29. April 1913 in Greenville, Texas; † 6. April 1998 in Virginia Beach, Virginia) war ein US-amerikanischer Hürdenläufer und Sprinter, der in den frühen 1930er Jahren vor allem im 400-Meter-Hürdenlauf erfolgreich war.

Neu!!: 1913 und Edgar Ablowich · Mehr sehen »

Edi Bär

Edi Bär (* 17. Oktober 1913 als Edwin Bär in Oetwil am See; † 11. Februar 2008) war ein Schweizer Kapellmeister, Komponist, Klarinetten- und Saxophonspieler aus Männedorf.

Neu!!: 1913 und Edi Bär · Mehr sehen »

Edirne

Edirne, früher Adrianopel, ist mit 152.000 Einwohnern die westlichste Großstadt der Türkei.

Neu!!: 1913 und Edirne · Mehr sehen »

Edith Pargeter

Ellis Peters Edith Mary Pargeter OBE (* 28. September 1913 in Horsehay, England; † 14. Oktober 1995 in Telford, Shropshire) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und Edith Pargeter · Mehr sehen »

Eduard Arnhold

Porträt Arnhold von Emil Orlik Friedhof Wannsee, in Berlin-Zehlendorf Friedhof Wannsee, in Berlin-Zehlendorf Eduard Arnhold (geboren am 10. Juni 1849 in Dessau; gestorben am 10. August 1925 in Neuhaus am Schliersee) war ein Berliner Unternehmer, Kunstmäzen und Philanthrop.

Neu!!: 1913 und Eduard Arnhold · Mehr sehen »

Eduard Müller (Politiker, 1848)

Eduard Müller Eduard Müller (* 12. November 1848 in Dresden; † 9. November 1919 in Bern, heimatberechtigt in Nidau) war ein Schweizer Rechtsanwalt, Richter, Offizier und Politiker (FDP).

Neu!!: 1913 und Eduard Müller (Politiker, 1848) · Mehr sehen »

Eduard Pechuel-Loesche

Die Gartenlaube 1884 Heft 40 S. 665'' Eduard Pechuel-Loesche (Pseudonym auch: M. E. Plankenau; * 26. Juli 1840 in Zöschen bei Merseburg; † 29. Mai 1913 in München) war ein deutscher Geograph und Afrikaforscher.

Neu!!: 1913 und Eduard Pechuel-Loesche · Mehr sehen »

Eduard Wallnöfer

alten Landhauses in Innsbruck.Eduard Wallnöfer (* 11. Dezember 1913 in Schluderns, Südtirol; † 15. März 1989 in Innsbruck) war ein österreichischer Politiker (ÖVP) und von 1963 bis 1987 Landeshauptmann von Tirol.

Neu!!: 1913 und Eduard Wallnöfer · Mehr sehen »

Edvard Eriksen

Eriksens "Kleine Meerjungfrau" Edvard Christian Johannes Eriksen (* 10. März 1876 in Kopenhagen; † 12. Januar 1959 ebenda) war ein naturalistischer dänischer Bildhauer, der unter anderem die Kleine Meerjungfrau in Kopenhagen erschaffen hat.

Neu!!: 1913 und Edvard Eriksen · Mehr sehen »

Edward Abraham

Sir Edward Penley Abraham, CBE, (* 10. Juni 1913 in Southampton, England; † 9. Mai 1999 in Oxford, England) war ein britischer Biochemiker, der zusammen mit Ernst Chain und Howard Florey an der Entwicklung des Penicillins arbeitete.

Neu!!: 1913 und Edward Abraham · Mehr sehen »

Edward Sagarin

Edward Sagarin (* 18. September 1913 in Schenectady, New York; † 10. Juni 1986) war ein US-amerikanischer Autor und Soziologe.

Neu!!: 1913 und Edward Sagarin · Mehr sehen »

Edwin Le Roy Antony

Edwin Le Roy Antony (* 5. Januar 1852 in Waynesboro, Burke County, Georgia; † 16. Januar 1913 in Dallas, Texas) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Edwin Le Roy Antony · Mehr sehen »

Egon Franke

Egon Franke, 1976 Egon Franke (* 11. April 1913 in Hannover; † 26. April 1995 ebenda) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1913 und Egon Franke · Mehr sehen »

Einkommensteuer (Vereinigte Staaten)

Die Einkommensteuer in den Vereinigten Staaten ist eine Steuer, die unabhängig voneinander vom Bund, einigen Bundesstaaten und einzelnen Gemeinden auf Einkommen verschiedener Art erhoben wird.

Neu!!: 1913 und Einkommensteuer (Vereinigte Staaten) · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Bramming

Beim Eisenbahnunfall von Bramming entgleiste am 26.

Neu!!: 1913 und Eisenbahnunfall von Bramming · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Braunsdorf

Bei dem Eisenbahnunfall von Braunsdorf (auch bekannt als Harrasfelsenunglück oder Unfall am Haustein) fuhr am 14.

Neu!!: 1913 und Eisenbahnunfall von Braunsdorf · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Erzsébetváros

Der Eisenbahnunfall von Erzsébetváros war der Auffahrunfall eines Schnellzuges auf einen Güterzug am 5.

Neu!!: 1913 und Eisenbahnunfall von Erzsébetváros · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Melun

Der Eisenbahnunfall von Melun war die Flankenfahrt eines Schnellzuges in einen Postzug am 4.

Neu!!: 1913 und Eisenbahnunfall von Melun · Mehr sehen »

Eisenbahnunfall von Waldenburg

Zum Eisenbahnunfall von Waldenburg kam es am 22.

Neu!!: 1913 und Eisenbahnunfall von Waldenburg · Mehr sehen »

Eitel Friedrich von Preußen

Eitel Friedrich von Preußen Eitel Friedrich von Preußen und seine Braut Herzogin Sophie Charlotte Wilhelm Eitel Friedrich Christian Karl von Preußen (* 7. Juli 1883 im Marmorpalais Potsdam; † 8. Dezember 1942, Villa Ingenheim in Potsdam) war ein preußischer Prinz, Generalmajor sowie von 1907 bis 1926 34.

Neu!!: 1913 und Eitel Friedrich von Preußen · Mehr sehen »

Ejnar Hertzsprung

Ejnar Hertzsprung (rechts) und Karl Schwarzschild Ejnar Hertzsprung (* 8. Oktober 1873 in Frederiksberg; † 21. Oktober 1967 in Roskilde) war ein dänischer Astronom.

Neu!!: 1913 und Ejnar Hertzsprung · Mehr sehen »

Eleanor Holm

Eleanor Holm 1932 Eleanor Holm Whalen (* 6. Dezember 1913 in Brooklyn; † 31. Januar 2004 in Miami) war eine US-amerikanische Schwimmerin.

Neu!!: 1913 und Eleanor Holm · Mehr sehen »

Elise Egloff

Elise Egloff um 1846 Elise Egloff, (* 12. Januar 1821 in Tägerwilen; † 21. Februar 1848 in Heidelberg), ursprünglich ein Näh- und Kindermädchen, war die erste Ehefrau des Professors für Anatomie Jacob Henle.

Neu!!: 1913 und Elise Egloff · Mehr sehen »

Ellen Albertini Dow

Ellen Rose Albertini Dow (* 16. November 1913 in Mount Carmel, Northumberland County, Pennsylvania als Ellen Rose Albertini; † 4. Mai 2015 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Film- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: 1913 und Ellen Albertini Dow · Mehr sehen »

Elton Britt

Elton Britt (* 27. Juni 1913 in Zack, Arkansas; † 22. Juni 1972 in McConnelsburg, Pennsylvania; eigentlicher Name James Elton Baker) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: 1913 und Elton Britt · Mehr sehen »

Emil Pott

Emil Pott (* 27. August 1851 in Oldenburg; † 22. Mai 1913 am Wendelstein) war ein deutscher Tierzuchtwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Emil Pott · Mehr sehen »

Emilio Villoresi

Fiat 508S Balilla Sport Alfa Romeo Tipo 158 ähnlich dem Unfallwagen Emilio „Mimi“ Villoresi (* 17. Dezember 1913 in Mailand; † 19. Juni 1939 in Monza) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Emilio Villoresi · Mehr sehen »

Emily Davison

Emily Davison Emily Wilding Davison (* 11. Oktober 1872 in Blackheath, London; † 8. Juni 1913 in Epsom) war eine englische Suffragette, die für ihr militantes Vorgehen bekannt war.

Neu!!: 1913 und Emily Davison · Mehr sehen »

Emmeline Pankhurst

Emmeline Pankhurst (um 1913) Emmeline Pankhurst (* 15. Juli 1858 als Emmeline Goulden in Moss Side, Manchester; † 14. Juni 1928 in London) war eine britische radikalfeministische Theoretikerin und Suffragette (Frauenrechtlerin).

Neu!!: 1913 und Emmeline Pankhurst · Mehr sehen »

Endurance-Expedition

Depotlinie Die ''Endurance'' unter Segel, um 1915 Die Endurance-Expedition, offiziell Imperial Trans-Antarctic Expedition, war eine Antarktisexpedition in den Jahren 1914 bis 1917.

Neu!!: 1913 und Endurance-Expedition · Mehr sehen »

Enez

Enez (/Enos, /Ainos, auch Apsinthos, lateinisch Ænus) ist eine türkische Stadt in Ostthrakien am südöstlichen Ufer des Evros (türk. Meriç) in der Provinz Edirne an der Grenze zu Griechenland.

Neu!!: 1913 und Enez · Mehr sehen »

Enver Pascha

Enver Pascha als Kriegsminister des Osmanischen Reiches Damad İsmail Enver oder Enver Pascha (* 22. November 1881 in Istanbul; † 4. August 1922 bei Baldschuan, Volksrepublik Buchara, heute Tadschikistan) war Politiker, Generalleutnant und Kriegsminister des Osmanischen Reichs und einer der führenden Jungtürken.

Neu!!: 1913 und Enver Pascha · Mehr sehen »

Epirus (historische Region)

Satellitenbild der Region, links die Insel Korfu Epirus (‚Festland‘) ist eine historisch-geographische Region im Südwesten der Balkanhalbinsel.

Neu!!: 1913 und Epirus (historische Region) · Mehr sehen »

Erdatmosphäre

ISS Die Atmosphäre der Erde, auch Erdatmosphäre (von und de) ist die gas­förmige Hülle der Erdoberfläche und eine der sogenannten Erdsphären.

Neu!!: 1913 und Erdatmosphäre · Mehr sehen »

Erdrutsch

Computersimulation: Hangrutsch im San Mateo County bei San Francisco, 1997 Ein Erdrutsch ist das Abgleiten größerer Erd- und Gesteinsmassen, meistens ausgelöst durch starke Niederschläge (langandauernder Regen oder Starkregen) und das dadurch bedingte Eindringen von Wasser zwischen vorher gebundene Bodenschichten.

Neu!!: 1913 und Erdrutsch · Mehr sehen »

Erich Eliskases

Erich Gottlieb Eliskases (* 15. Februar 1913 in Innsbruck; † 2. Februar 1997 in Córdoba/Argentinien) war ein österreichisch-argentinischer Schachmeister.

Neu!!: 1913 und Erich Eliskases · Mehr sehen »

Erich Priebke

Erich Priebke (* 29. Juli 1913 in Hennigsdorf, Provinz Brandenburg; † 11. Oktober 2013 in Rom, Italien) war im Zweiten Weltkrieg als deutscher SS-Führer an den Geiselerschießungen bei den Ardeatinischen Höhlen beteiligt.

Neu!!: 1913 und Erich Priebke · Mehr sehen »

Erich Schmidt (Literaturwissenschaftler)

Erich Schmidt (* 20. Juni 1853 in Jena; † 29. April 1913 in Berlin) war ein deutscher Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Erich Schmidt (Literaturwissenschaftler) · Mehr sehen »

Erich Schulze (Verbandsfunktionär)

Erich Schulze (* 1. Februar 1913 in Berlin; † 8. Dezember 2017 in Grünwald) war ein deutscher Verbandsfunktionär; er war der erste Vorstandsvorsitzende und Generaldirektor der GEMA.

Neu!!: 1913 und Erich Schulze (Verbandsfunktionär) · Mehr sehen »

Erik Asmussen

Kulturhaus in Ytterjärna Erik „Abbi“ Asmussen (* 2. November 1913 in Kopenhagen; † 29. August 1998 in Järna, Schweden) war ein seit 1939 in Schweden tätiger dänischer Architekt.

Neu!!: 1913 und Erik Asmussen · Mehr sehen »

Erika Richter (Tischtennisspielerin)

Erika Richter (rechts) beim Tennis Erika Richter geb.

Neu!!: 1913 und Erika Richter (Tischtennisspielerin) · Mehr sehen »

Ermanno Wolf-Ferrari

Ermanno Wolf-Ferrari (1906) Ermanno Wolf-Ferrari (* 12. Januar 1876 in Venedig; † 21. Januar 1948 ebenda) war ein deutsch-italienischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Ermanno Wolf-Ferrari · Mehr sehen »

Ernest Shackleton

Shackletons Signatur Sir Ernest Henry Shackleton CVO, OBE (Mil.), LL.D, OLH, The New York Times vom 30.

Neu!!: 1913 und Ernest Shackleton · Mehr sehen »

Ernest van der Eyken

Ernest van der Eyken (* 23. Juli 1913 in Antwerpen; † 6. Februar 2010) war ein belgischer Komponist, Dirigent und Bratschist.

Neu!!: 1913 und Ernest van der Eyken · Mehr sehen »

Ernesto Elorduy

Ernesto Elorduy (* 11. Dezember 1855 in Zacatecas; † 6. Januar 1913 in San Ángel) war ein mexikanischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 1913 und Ernesto Elorduy · Mehr sehen »

Ernst August (Braunschweig)

Ernst August Herzog von Braunschweig und Lüneburg Gemälde von Gustav Rienäcker 1916 Ernst August von Hannover (III.) Herzog von Braunschweig, Herzog zu Braunschweig und Lüneburg, Prinz von Hannover (* 17. November 1887 in Penzing bei Wien; † 30. Januar 1953 auf Schloss Marienburg in Pattensen).

Neu!!: 1913 und Ernst August (Braunschweig) · Mehr sehen »

Ernst Cramer (Journalist)

Ernst J. Cramer (* 28. Januar 1913 in Augsburg; † 19. Januar 2010 in Berlin) war ein deutscher Publizist und Vorstandsvorsitzender der Axel-Springer-Stiftung.

Neu!!: 1913 und Ernst Cramer (Journalist) · Mehr sehen »

Ernst Ravenstein

Ethnografische Karte des Balkans von Ernst Ravenstein (1880) Ernst Georg Ravenstein, auch Ernest George Ravenstein (* 30. Dezember 1834 in Frankfurt am Main; † 13. März 1913 in Hofheim am Taunus) war ein deutscher Kartograf und Demograph.

Neu!!: 1913 und Ernst Ravenstein · Mehr sehen »

Ernst Schnabel

Ernst Georg Schnabel (* 26. September 1913 in Zittau; † 25. Januar 1986 in West-Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Pionier des Radio-Features.

Neu!!: 1913 und Ernst Schnabel · Mehr sehen »

Ernst Scholz (Politiker, 1913)

Ernst Scholz (* 19. Juli 1913 in Berlin; † 12. Juni 1986 ebenda) war Minister für Bauwesen und Stellvertreter des Ministers für Auswärtige Angelegenheiten der DDR.

Neu!!: 1913 und Ernst Scholz (Politiker, 1913) · Mehr sehen »

Ernst Wagner (Mörder)

Ernst August Wagner (* 22. September 1874 in Eglosheim; † 27. April 1938 in Winnenden) war ein deutscher Lehrer, Mörder und Dichter.

Neu!!: 1913 und Ernst Wagner (Mörder) · Mehr sehen »

Erstbesteigung

Die Erstbesteigung ist die erste erfolgreiche, dokumentierte Besteigung, die den Gipfel eines Bergs erreicht (siehe auch Erstbegehung).

Neu!!: 1913 und Erstbesteigung · Mehr sehen »

Erste Portugiesische Republik

Unter der ersten Republik versteht man in der Geschichte Portugals den Zeitraum von 1910 (Abschaffung der portugiesischen Monarchie) bis 1926 (Militärputsch des Generals Gomes da Costa) und der Errichtung des Estado Novo.

Neu!!: 1913 und Erste Portugiesische Republik · Mehr sehen »

Erster Freideutscher Jugendtag

Eine Informationstafel mit einer kolorierten, nachgemalten Fotografie und ein Gedenkstein erinnern auf dem Hohen Meißner an den Ersten Freideutschen Jugendtag am 11. und 12. Oktober 1913. Der Erste Freideutsche Jugendtag fand am Wochenende des 11.

Neu!!: 1913 und Erster Freideutscher Jugendtag · Mehr sehen »

Ertrinken

Das britische Kavallerieregiment 13th Hussars in Pretoria bei der Rettung ertrinkender Kameraden im Zweiten Burenkrieg (1902) Das Ertrinken ist der Tod durch Einatmen von Flüssigkeiten.

Neu!!: 1913 und Ertrinken · Mehr sehen »

Erwin Bälz

Erwin Bälz Bälz, links Curt Adolph Netto Erwin Otto Eduard Bälz (auch Erwin Baelz), ab 1905 von Baelz (* 13. Januar 1849 in Bietigheim (Württemberg); † 31. August 1913 in Stuttgart), war ein deutscher Internist, Tropenmediziner, Anthropologe und Leibarzt der Kaiserlichen Familie von Japan.

Neu!!: 1913 und Erwin Bälz · Mehr sehen »

Erwin Förschler

Erwin „Eiermann“ Förschler (* 2. Dezember 1913 in Stuttgart; † 23. Januar 1984 in Böblingen) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Erwin Förschler · Mehr sehen »

Erwin Vosseler

Erwin Vosseler (* 21. März 1913) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Erwin Vosseler · Mehr sehen »

Etta Baker

Etta Baker (* 31. März 1913 in Caldwell County, North Carolina; † 23. September 2006 in Fairfax, Virginia), geboren als Etta Lucille Reid, war eine US-amerikanische Blues-Sängerin und Gitarristin.

Neu!!: 1913 und Etta Baker · Mehr sehen »

Ettore Cella

Ettore Cella (* 12. September 1913 in Zürich; † 1. Juli 2004 in Brütten, Kanton Zürich) war ein Schweizer Schauspieler und Regisseur mit italienischen Wurzeln.

Neu!!: 1913 und Ettore Cella · Mehr sehen »

Eugen Ewig

Eugen Ewig (* 18. Mai 1913 in Bonn; † 1. März 2006 ebenda) war ein deutscher Historiker, der die Geschichte des frühen Mittelalters erforschte.

Neu!!: 1913 und Eugen Ewig · Mehr sehen »

Eugen Frey

Eugen Frey (* 2. Dezember 1913; † Oktober 1998) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Eugen Frey · Mehr sehen »

Evald Rygh

Evald Rygh Evald Rygh (* 26. Mai 1842 in Verdal; † 9. Mai 1913 in Christiania) war ein norwegischer Beamter und Politiker.

Neu!!: 1913 und Evald Rygh · Mehr sehen »

Explosion

L'Orient im Seegefecht 1798, gemalt um 1825 Atompilz über Nagasaki nach der Atombombenexplosion Eine Explosion ist der physikalische Vorgang des plötzlichen Freisetzens von großen Energiemengen, im Allgemeinen in Form von Temperatur-, Druck- und Bewegungsenergie.

Neu!!: 1913 und Explosion · Mehr sehen »

Expressionismus (Musik)

Der musikalische Expressionismus entstand um 1906.

Neu!!: 1913 und Expressionismus (Musik) · Mehr sehen »

Fahri Atabey

Fahri Atabey (* 1913 in Istanbul; † 2. August 1994) war ein türkischer Mediziner und zwischen den Jahren 1968 und 1973 Bürgermeister der Stadt Istanbul.

Neu!!: 1913 und Fahri Atabey · Mehr sehen »

Fajans-soddysche Verschiebungssätze

Verschiedene Zerfallsarten in der Darstellung der Nuklidkarte. Senkrecht: Ordnungszahl (Protonenzahl) ''Z'', waagerecht: Neutronenzahl ''N'' Die fajans-soddyschen Verschiebungssätze (auch radioaktive Verschiebungssätze) sind 1913 von Kasimir Fajans und Frederick Soddy aufgestellte Regeln, die beschreiben, wie sich die Ordnungs- und Massenzahl von Atomkernen bei deren radioaktivem Zerfall ändert.

Neu!!: 1913 und Fajans-soddysche Verschiebungssätze · Mehr sehen »

Falk Harnack

Falk Harnack (* 2. März 1913 in Stuttgart; † 3. September 1991 in Berlin) war ein deutscher Regisseur, Drehbuchautor und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Falk Harnack · Mehr sehen »

Fallschirm

Ein Fallschirm ist ein technisches Gerät, das dazu dient, eine Person oder einen Gegenstand aus großer Höhe unversehrt auf den Boden zu bringen.

Neu!!: 1913 und Fallschirm · Mehr sehen »

Fédération Internationale de Motocyclisme

Die Fédération Internationale de Motocyclisme (FIM), auf Deutsch auch Motorradweltverband genannt, ist die oberste internationale Motorradsport-Organisation, die 90 nationale Verbände repräsentiert und in sechs kontinentale Einheiten gegliedert ist.

Neu!!: 1913 und Fédération Internationale de Motocyclisme · Mehr sehen »

Fürstentum Albanien

Das Fürstentum Albanien (gegisch Principata e Shqipnis) war der erste unabhängige albanische Staat der Neuzeit.

Neu!!: 1913 und Fürstentum Albanien · Mehr sehen »

Fürstentum Montenegro

Karte Montenegros aus dem Jahr 1862 Das Fürstentum Montenegro bestand vom 13.

Neu!!: 1913 und Fürstentum Montenegro · Mehr sehen »

Federal Reserve System

Das Federal Reserve System, oft auch Federal Reserve oder kurz Fed (auch FED, obwohl es sich nicht um ein Akronym handelt) genannt, ist das Zentralbank-System der Vereinigten Staaten, das allgemein auch US-Notenbank genannt wird.

Neu!!: 1913 und Federal Reserve System · Mehr sehen »

Felix Draeseke

Felix Draeseke, Porträt von Robert Sterl (1907) Felix August Bernhard Draeseke (* 7. Oktober 1835 in Coburg; † 26. Februar 1913 in Dresden) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1913 und Felix Draeseke · Mehr sehen »

Felix Hartlaub

Felix Hartlaub (* 17. Juni 1913 in Bremen; † vermutlich Anfang Mai 1945 in Berlin) war ein deutscher Historiker und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Felix Hartlaub · Mehr sehen »

Ferdinand de Saussure

Ferdinand de Saussure Ferdinand de Saussure (* 26. November 1857 in Genf; † 22. Februar 1913 auf Schloss Vufflens, Kanton Waadt, Schweiz) war ein Schweizer Sprachwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Ferdinand de Saussure · Mehr sehen »

Ferdinand von Lobkowitz (Politiker)

Ferdinand von Lobkowitz, mit vollem Namen Prinz Maria Ferdinand Georg August Melchior von Lobkowitz, genannt Fede (* 26. Juni 1850 in Berschkowitz, Böhmen; † 22. April 1926 in Mailand) war ein böhmisch-österreichischer Politiker und der letzte Oberstlandmarschall Böhmens.

Neu!!: 1913 und Ferdinand von Lobkowitz (Politiker) · Mehr sehen »

Festkörper

Teilchenmodell eines Festkörpers Quasiperiodischer Kristall, wie sie der Nobelpreisträger für Chemie (2011) Dan Shechtman untersuchte. Festkörper (auch Feststoff) bezeichnet in den Naturwissenschaften Materie im festen Aggregatzustand.

Neu!!: 1913 und Festkörper · Mehr sehen »

Festspiel in deutschen Reimen

Festspiel in deutschen Reimen ist ein Festspiel von Gerhart Hauptmann, das am 31.

Neu!!: 1913 und Festspiel in deutschen Reimen · Mehr sehen »

Fließbandfertigung

Fließbandfertigung von Autos. Flugplatzes Hamburg-Finkenwerder. Die Fließbandfertigung (oder das Fließband) ist eine Fertigungsablaufart, die in der industriellen Fertigung von Massengütern angewendet wird.

Neu!!: 1913 und Fließbandfertigung · Mehr sehen »

Florian Dąbrowski

Florian Alojzy Dąbrowski (* 2. Mai 1913 in Rosko; † 20. November 2002 in Posen) war ein polnischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Florian Dąbrowski · Mehr sehen »

Flugmanöver

Rollen) durch Betätigung der Querruder Nicken) durch Betätigung der Höhenruder Gieren) durch Betätigung des Seitenruders Der Wendezeiger zeigt die Lage eines Flugzeuges bei Änderungen um die Längs- und Hochachse aus Pilotensicht an Flugmanöver sind Änderungen am Flugverhalten eines Luftfahrzeuges durch den Piloten oder den Autopiloten.

Neu!!: 1913 und Flugmanöver · Mehr sehen »

Flugplatz Shoreham

Der Shoreham Airport (IATA-Code: ESH, ICAO-Code: EGKA), auch bekannt unter dem Namen Shoreham (Brighton City) Airport, ist ein Flugplatz in Lancing, bei Shoreham-by-Sea in der Nähe von Brighton an der südenglischen Küste.

Neu!!: 1913 und Flugplatz Shoreham · Mehr sehen »

Ford Modell T

Ford T Touring mit nachgerüsteten Drahtspeichenrädern (1912) Ford T Runabout (ca. 1915) Ford T Racer (1917) Ford T Tudor Sedan (1926) Ford Modell T Speedster (kein Werksaufbau) in Fahrt (1925–1926) Das Modell T von Ford (ugs. auch Tin Lizzie, „Blechliesel“) war das meistverkaufte Automobil der Welt, bis 1972 dieser Titel an den VW Käfer ging.

Neu!!: 1913 und Ford Modell T · Mehr sehen »

Forrest H. Anderson

Forrest Howard Anderson (* 30. Januar 1913 in Helena, Montana; † 20. Juli 1989 ebenda) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 1913 und Forrest H. Anderson · Mehr sehen »

Forst (Lausitz)

Forst (Lausitz),, ist die Kreisstadt des Landkreises Spree-Neiße in der Niederlausitz.

Neu!!: 1913 und Forst (Lausitz) · Mehr sehen »

Frances Farmer

Frances Farmer (1938) Frances Elena Farmer (* 19. September 1913 in Seattle, Washington; † 1. August 1970 in Indianapolis, Indiana) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Frances Farmer · Mehr sehen »

Francesco Acri

Francesco Acri Francesco Acri (* 19. März 1834 in Catanzaro; † 21. November 1913 in Bologna) war ein italienischer Philosoph und Philosophiehistoriker.

Neu!!: 1913 und Francesco Acri · Mehr sehen »

Francis De Wolff

Francis De Wolff (* 7. Januar 1913 in Essex, England; † 18. April 1984 in Sussex, England) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Francis De Wolff · Mehr sehen »

Francisco Madero

Francisco Ignacio Madero Francisco I. Madero mit Rebellen Francisco Ignacio Madero (* 30. Oktober 1873 in Parras de la Fuente; † 22. Februar 1913 in Mexiko-Stadt) war mexikanischer Revolutionär, Staatsmann und Präsident Mexikos (1911–1913).

Neu!!: 1913 und Francisco Madero · Mehr sehen »

Franck-Hertz-Versuch

Die Röhre eines Franck-Hertz-Versuchs. A.

Neu!!: 1913 und Franck-Hertz-Versuch · Mehr sehen »

Frank Brimsek

Francis Charles „Frank“ Brimsek (* 26. September 1913 in Eveleth, Minnesota; † 11. November 1998) war ein US-amerikanischer Eishockeytorwart, der von 1938 bis 1950 für die Boston Bruins und Chicago Black Hawks in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 1913 und Frank Brimsek · Mehr sehen »

Frank Lynes

Frank Lynes (* 1858 in Cambridge/Massachusetts; † 1913 in New Hampshire) war ein US-amerikanischer Komponist, Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Frank Lynes · Mehr sehen »

Frank O. Briggs

Frank O. Briggs Frank Obadiah Briggs (* 12. August 1851 in Concord, New Hampshire; † 8. Mai 1913 in Trenton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der den Bundesstaat New Jersey im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1913 und Frank O. Briggs · Mehr sehen »

Franz Antel

Franz Josef Antel (* 28. Juni 1913 in Wien; † 12. August 2007 ebenda) war ein österreichischer Filmregisseur, Produzent und Autor.

Neu!!: 1913 und Franz Antel · Mehr sehen »

Franz Aschenwald

Franz Aschenwald (* 11. Jänner 1913 in Mayrhofen; † 31. Jänner 1945 in Wien) war ein österreichischer Skisportler.

Neu!!: 1913 und Franz Aschenwald · Mehr sehen »

Franz Boluminski

Franz Boluminski (* 12. November 1863 in Graudenz; † 28. April 1913 auf der Insel Neumecklenburg, Bismarck-Archipel, heute Papua-Neuguinea) war ein deutscher Kolonialbeamter.

Neu!!: 1913 und Franz Boluminski · Mehr sehen »

Franz Brantzky

Villa Lucia in Bad Breisig, entworfen von Franz Brantzky Franz Brantzky (* 19. Januar 1871 in Köln; † 28. April 1945 in Dinkelsbühl) war ein deutscher Architekt, Bildhauer und Maler.

Neu!!: 1913 und Franz Brantzky · Mehr sehen »

Franz Kullak

Franz Kullak (* 12. April 1844 in Berlin; † 9. Dezember 1913 ebenda) war ein deutscher Pianist und Komponist.

Neu!!: 1913 und Franz Kullak · Mehr sehen »

Franz Ronneberger

Franz Ronneberger (* 15. März 1913 in Auma; † 30. März 1999 in Nürnberg) war ein deutscher Jurist und Sozialwissenschaftler mit Lehr- und Forschungsschwerpunkten in Kommunikationswissenschaft, Politikwissenschaft, Verwaltungswissenschaft und in der Südosteuropa-Forschung.

Neu!!: 1913 und Franz Ronneberger · Mehr sehen »

Franz Schreker

Franz Schreker, um 1911 Ehrengrab, Hüttenweg 47, in Berlin-Dahlem Franz Schreker (23. März 1878 in Monaco – 21. März 1934 in Berlin; eigentlich Schrecker) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Franz Schreker · Mehr sehen »

Franz Xaver Nagl

Fürsterzbischof Kardinal Nagl, Wien, Foto aus der Festschrift zum XXIII. Internationalen Eucharistischen Kongress, Wien 1912 Franz Xaver (Maria) Kardinal Nagl, getauft als Franz Leopold, (* 26. November 1855 in Wien-Landstraße; † 4. Februar 1913 in Wien) war Erzbischof der Erzdiözese Wien.

Neu!!: 1913 und Franz Xaver Nagl · Mehr sehen »

Französisch-Äquatorialafrika

Französisch-Äquatorialafrika Französisch-Äquatorialafrika (AEF) war von 1910 bis 1958 eine französische Kolonie im zentralen Afrika zwischen Golf von Guinea und dem westlichen Sudan.

Neu!!: 1913 und Französisch-Äquatorialafrika · Mehr sehen »

Frauenwahlrecht

Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914:„Heraus mit dem Frauenwahlrecht“ Frauenwahlrecht oder Frauenstimmrecht bedeutet, dass Frauen eines Landes die Möglichkeit haben, in gleichem Umfang und mit denselben Rechten wie Männer an politischen Abstimmungen aktiv und passiv teilzunehmen.

Neu!!: 1913 und Frauenwahlrecht · Mehr sehen »

Fréjus

Hafen mit Blick auf Fréjus Fréjus ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) im Südosten Frankreichs und liegt an der Mittelmeerküste nordöstlich der gemeinsamen Mündung des Argens und des Reyran.

Neu!!: 1913 und Fréjus · Mehr sehen »

Fred Agabashian

Frederick „Fred“ Agabashian (* 21. August 1913 in Modesto, Kalifornien; † 13. Oktober 1989 in Alamo, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Fred Agabashian · Mehr sehen »

Fred Apostoli

Fred Apostoli (* 2. Februar 1913 in San Francisco; † 29. November 1973 ebenda) war ein US-amerikanischer Mittelgewichts-Boxer, der durch seinen Sieg gegen Marcel Thil am 23.

Neu!!: 1913 und Fred Apostoli · Mehr sehen »

Fred Davis

Fred Davis OBE (* 13. August 1913 in Chesterfield; † 16. April 1998 in Denbighshire) war ein englischer Billardspieler.

Neu!!: 1913 und Fred Davis · Mehr sehen »

Frederick Soddy

Frederick Soddy im Jahr 1922. Frederick Soddy (* 2. September 1877 in Eastbourne; † 22. September 1956 in Brighton) war ein englischer Chemiker auf dem Gebiet der Radiochemie.

Neu!!: 1913 und Frederick Soddy · Mehr sehen »

Fredrik Hjalmar Johansen

Fredrik Hjalmar Johansen Fredrik Hjalmar Johansen (* 15. Mai 1867 in Skien; † 4. Januar 1913 in Christiania (Oslo)) war ein norwegischer Polarforscher.

Neu!!: 1913 und Fredrik Hjalmar Johansen · Mehr sehen »

Friede von Bukarest (1913)

Konferenz von London (1913) und dem Friedensvertrag von Bukarest (1913) Der Westbalkan nach dem Friedensvertrag von Bukarest (1913) Der Frieden von Bukarest vom beendete den Zweiten Balkankrieg, den Bulgarien begonnen hatte, weil es mit der Aufteilung der europäischen Gebiete der Türkei nach dem Ersten Balkankrieg unzufrieden war.

Neu!!: 1913 und Friede von Bukarest (1913) · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: 1913 und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Friedenspalast

Der Friedenspalast in Den Haag Anlage im Winter Wandelgang im Inneren Der Friedenspalast als Miniatur in Madurodam Der Friedenspalast ist ein 1913 fertiggestellter Bau im Stil der Neorenaissance am Carnegieplein in einer Parklandschaft im Norden der niederländischen Stadt Den Haag.

Neu!!: 1913 und Friedenspalast · Mehr sehen »

Friedrich August III. (Sachsen)

Signatur Friedrich August III. (gebürtig Prinz Friedrich August Johann Ludwig Karl Gustav Gregor Philipp von Sachsen; * 25. Mai 1865 in Dresden; † 18. Februar 1932 auf Schloss Sibyllenort) aus der Linie der albertinischen Wettiner war von 1904 bis zu seiner Abdankung am 13. November 1918 letzter König von Sachsen.

Neu!!: 1913 und Friedrich August III. (Sachsen) · Mehr sehen »

Friedrich Dickel

Erich Mielke, Jaromír Obzina, Erich Honecker und Friedrich Dickel (von links nach rechts) bei einem Staatsempfang im Jahr 1983 Friedrich Dickel (* 9. Dezember 1913 in Vohwinkel, heute Wuppertal; † 22. Oktober 1993 in Berlin) war Minister des Innern der DDR und Chef der Deutschen Volkspolizei von November 1963 bis November 1989.

Neu!!: 1913 und Friedrich Dickel · Mehr sehen »

Friedrich Huch

Friedrich Huch (* 19. Juni 1873 in Braunschweig; † 12. Mai 1913 in München) war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Friedrich Huch · Mehr sehen »

Friedrich Keller (Templer)

Friedrich Keller (* 20. September 1838 in Neuweiler; † 3. Dezember 1913 in Haifa) war von 1878 bis 1908 deutscher Vizekonsul in der Templerkolonie in Haifa.

Neu!!: 1913 und Friedrich Keller (Templer) · Mehr sehen »

Friedrich Schiedel

Friedrich Schiedel (* 13. September 1913 in Baierz; † 28. März 2001 in Grünburg) war ein deutscher Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: 1913 und Friedrich Schiedel · Mehr sehen »

Friedrich von Stülpnagel (Leichtathlet)

Friedrich Gottlob von Stülpnagel (* 16. Juli 1913 in Lichterfelde; † 7. Juli 1996 in München) war ein deutscher Leichtathlet und Oberst der Bundeswehr.

Neu!!: 1913 und Friedrich von Stülpnagel (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Putzger

Friedrich Wilhelm Putzger um 1900 Friedrich Wilhelm Putzger (* 10. Januar 1849 in Siebenlehn; † 3. August 1913 in Plauen) war ein deutscher Pädagoge, sächsischer Schulaufsichtsbeamter, Schulbuchautor und Verfasser der ersten Auflage des historischen Atlanten, der noch heute unter seinem Namen vertrieben wird.

Neu!!: 1913 und Friedrich Wilhelm Putzger · Mehr sehen »

Fritz Erler

Regierendem Bürgermeister Willy Brandt (SPD) am 13. April 1965 in Arlington, Virginia, USA Fritz Erler (* 14. Juli 1913 in Berlin; † 22. Februar 1967 in Pforzheim) war ein deutscher SPD-Politiker.

Neu!!: 1913 und Fritz Erler · Mehr sehen »

Fritz Fromm

Friedrich Fritz Fromm (* 12. April 1913 in Hannover; † 13. Oktober 2001 ebenda) war ein deutscher Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und Fritz Fromm · Mehr sehen »

Fritz Graßhoff

Fritz Graßhoff, 1984 Fritz Graßhoff (nach seiner Auswanderung auch: Fritz Grasshoff, * 9. Dezember 1913 in Quedlinburg; † 9. Februar 1997 in Hudson, Kanada) war ein deutscher Zeichner, Maler, Schriftsteller und Schlagertexter.

Neu!!: 1913 und Fritz Graßhoff · Mehr sehen »

Fritz Haber

Fritz Haber, 1918 Fritz Haber (* 9. Dezember 1868 in Breslau; † 29. Januar 1934 in Basel) war ein deutscher Chemiker und Nobelpreisträger für Chemie.

Neu!!: 1913 und Fritz Haber · Mehr sehen »

Funchal

Funchal bei Nacht Funchal, gesehen vom Pico da Cruz (261 m) Kreuzfahrtschiffe der sowjetischen Staatsreederei im Hafen von Funchal (1978) Funchal ist eine Stadt auf der portugiesischen Insel Madeira.

Neu!!: 1913 und Funchal · Mehr sehen »

Furusawa Taiho

Furusawa Taiho (jap. 古沢 太穂; * 1. August 1913 in Ōkubo, Landkreis Kaminiikawa (heute: Toyama), Präfektur Toyama; † 2. März 2000), eigentlich Furusawa Tamotsu (古沢 太保), war ein japanischer Haiku-Dichter der Shōwa- und Heisei-Zeit.

Neu!!: 1913 und Furusawa Taiho · Mehr sehen »

Gabriel von Seidl

Gabriel von Seidl Porträt von Franz Würbel Gabriel von Seidl (um 1900) Gabriel Seidl, seit 1900 Ritter von Seidl (* 9. Dezember 1848 in München; † 27. April 1913 ebenda) war ein deutscher Architekt und Vertreter des Historismus sowie des bayerischen Heimatstils.

Neu!!: 1913 und Gabriel von Seidl · Mehr sehen »

Gaetano Kanizsa

Gaetano Kanizsa (* 18. August 1913 in Triest; † 14. März 1993) war ein italienischer Psychologe und gilt neben seinem Lehrer Cesare Musatti und seinem Studienkollegen Fabio Metelli als einer der führenden Repräsentanten der Gestalttheorie in Italien.

Neu!!: 1913 und Gaetano Kanizsa · Mehr sehen »

Gale Page

Gale Page (eigentlich Sally Perkins Rutter; * 29. Juli 1913 in Spokane, Washington; † 8. Januar 1983 in Santa Monica, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Gale Page · Mehr sehen »

Galopprennbahn Dortmund

Galopprennbahn Dortmund Die Galopprennbahn Dortmund befindet sich im Dortmunder Stadtteil Wambel.

Neu!!: 1913 und Galopprennbahn Dortmund · Mehr sehen »

Gardner Read

Gardner Read (* 2. Januar 1913 in Evanston, Illinois; † 10. Oktober 2005 in Manchester-by-the-Sea, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Gardner Read · Mehr sehen »

Gaston Doumergue

Gaston Doumergue Pierre Paul Henri Gaston Doumergue (* 1. August 1863 in Aigues-Vives, Département Gard; † 18. Juni 1937 ebenda) war ein französischer Politiker und Präsident in der Zeit der Dritten Republik.

Neu!!: 1913 und Gaston Doumergue · Mehr sehen »

Gaynell Tinsley

Gaynell Charles „Gus“ Tinsley (* 1. Februar 1913 in Ruple, Louisiana; † 24. Juli 2002 in Baton Rouge, Louisiana) war ein US-amerikanischer American Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 1913 und Gaynell Tinsley · Mehr sehen »

Götz von Houwald

Maximilian Otto Gustav Albrecht Hubert Wilhelm Götz-Dieter Freiherr von Houwald (* 13. Mai 1913 in Posen; † 16. August 2001 in Bonn-Bad Godesberg) war ein deutscher Diplomat, Ethnologe und Historiker.

Neu!!: 1913 und Götz von Houwald · Mehr sehen »

Günter Herlitz

Günter Herlitz (* 9. Februar 1913 in Berlin; † 11. September 2010 in Kärnten) war ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 1913 und Günter Herlitz · Mehr sehen »

Günter Neumann (Kabarettist)

Insulaner Berliner Gedenktafel am Haus Mommsenstraße 57 in Berlin-Charlottenburg Grabstätte Fürstenbrunner Weg 37–67 in Berlin-Westend Günter Christian Ludwig Neumann (* 19. März 1913 in Berlin; † 17. Oktober 1972 in München) war ein deutscher Kabarettist, Texter, Komponist und Pianist.

Neu!!: 1913 und Günter Neumann (Kabarettist) · Mehr sehen »

Günter von Roden

Günter von Roden (* 9. November 1913 in Elberfeld; † 8. Dezember 1999 in Duisburg) war ein deutscher Historiker und Archivar und zuletzt Leitender Stadtarchivdirektor in Duisburg.

Neu!!: 1913 und Günter von Roden · Mehr sehen »

Gent

Blick auf Gent von Norden Korenlei bei Nacht Kathedrale St. Bavo Gent (/) ist – nach Antwerpen – die zweitgrößte Stadt in Flandern.

Neu!!: 1913 und Gent · Mehr sehen »

Georg Angermaier

Georg Angermaier (* 6. Januar 1913 in Würzburg; † 27. März 1945 in Berlin) war ein deutscher Jurist, Staatswissenschaftler und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Georg Angermaier · Mehr sehen »

Georg Arnould

''Deutsche Marine in Orleans'', Illustration Arnoulds in der Zeitschrift Die Gartenlaube 1871 Georg Ludwig Wilhelm Arnould (* 6. Februar 1843 in Hamburg; † 13. August 1913 ebenda) war ein deutscher Marine- und Armeemaler sowie Illustrator.

Neu!!: 1913 und Georg Arnould · Mehr sehen »

Georg I. (Griechenland)

Georg I., König der Hellenen Georg I. (geboren als Prinz Christian Vilhelm Ferdinand Adolf Georg von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg; * 24. Dezember 1845 in Kopenhagen; † in Thessaloniki), aus dem dänisch-deutschen Hause Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg war von 1863 bis zu seiner Ermordung 1913 König der Hellenen.

Neu!!: 1913 und Georg I. (Griechenland) · Mehr sehen »

Georg Picht

Georg Picht (* 9. Juli 1913 in Straßburg; † 7. August 1982 in Hinterzarten) war ein deutscher Philosoph, Theologe und Pädagoge.

Neu!!: 1913 und Georg Picht · Mehr sehen »

Georg V. (Vereinigtes Königreich)

Unterschrift von König Georg V. Georg V. – englisch: George V.; gebürtig HRH Prince George Frederick Ernest Albert of Wales – (* 3. Juni 1865 in Marlborough House, City of Westminster, London; † 20. Januar 1936 in Sandringham House, Norfolk) aus dem Haus Sachsen-Coburg und Gotha war vom 6.

Neu!!: 1913 und Georg V. (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Georg Weidenbach

Die Russische St.-Alexi-Gedächtniskirche in Leipzig Georg Weidenbach (* 1. Oktober 1853 in Dresden; † 30. September 1928 in Leipzig, vollständiger Name: Hermann Georg Carl Weidenbach) war ein deutscher bzw.

Neu!!: 1913 und Georg Weidenbach · Mehr sehen »

George Abecassis

George Abecassis (* 21. März 1913 in Chertsey, Surrey; † 18. Dezember 1991 in Ibstone, Buckinghamshire) war ein britischer Rennfahrer.

Neu!!: 1913 und George Abecassis · Mehr sehen »

George Bernard Shaw

Shaw 1936 George Bernard Shaw (* 26. Juli 1856 in Dublin, Irland; † 2. November 1950 in Ayot Saint Lawrence, England) war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist, der 1925 den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhielt.

Neu!!: 1913 und George Bernard Shaw · Mehr sehen »

George Lloyd (Komponist)

George Walter Selwyn Lloyd (* 28. Juni 1913 in St Ives (Cornwall); † 3. Juli 1998 in London) war ein englischer Komponist.

Neu!!: 1913 und George Lloyd (Komponist) · Mehr sehen »

George Maybee

George Nelson Maybee (* 13. März 1913 in Madoc/Ontario; † 31. Juli 1973 in Kingston/Ontario) war ein kanadischer Organist, Chorleiter und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und George Maybee · Mehr sehen »

George Smathers

George Smathers George Armistead Smathers (* 14. November 1913 in Atlantic City, New Jersey; † 20. Januar 2007 in Miami Beach, Florida) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 1913 und George Smathers · Mehr sehen »

George Svendsen

George Peter Svendsen, Junior (* 22. März 1913 in Minneapolis, Minnesota, USA; † 6. August 1995, ebenda) war ein US-amerikanischer American-Football- und Basketballspieler.

Neu!!: 1913 und George Svendsen · Mehr sehen »

Georges Aeby (Fussballspieler)

Georges Aeby (* 21. September 1913 in Fribourg; † 15. Dezember 1999) war ein Schweizer Fussballspieler, der von 1936 bis 1946 für die Schweizer Fussballnationalmannschaft 39 Länderspiele absolviert und 13 Tore erzielt hat.

Neu!!: 1913 und Georges Aeby (Fussballspieler) · Mehr sehen »

Georges Houot

Georges Houot 1970 Georges Houot an Bord der FNRS-3 Georges Houot (* 29. August 1913 in Paris; † 7. August 1977 in La Garde (Var)) war ein französischer Marineoffizier, der entscheidend an der Erforschung der Tiefsee durch Bathyscaphe mitwirkte.

Neu!!: 1913 und Georges Houot · Mehr sehen »

Georgios Christakis-Zografos

Georgios Christakis-Zografos (* 8. März 1863 in Paris; † 24. Juni 1920 in Athen) war ein griechischer Politiker, kurzzeitiger Außenminister und 1914 Präsident der Autonomen Republik Nordepirus.

Neu!!: 1913 und Georgios Christakis-Zografos · Mehr sehen »

Gerald Ford

Gerald Ford (1974) rechts Gerald Rudolph Ford, Jr. (* 14. Juli 1913 in Omaha, Nebraska; † 26. Dezember 2006 in Rancho Mirage, Kalifornien; geboren als Leslie Lynch King, Jr., nach Adoption umbenannt) war von 1974 bis 1977 der 38. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1913 und Gerald Ford · Mehr sehen »

Geraldine Fitzgerald

Geraldine Fitzgerald (* 24. November 1913 in Dublin, Irland; † 17. Juli 2005 in New York City, USA) war eine irisch-US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Geraldine Fitzgerald · Mehr sehen »

Gerda Christian

Gerda Christian (* 13. Dezember 1913 als Gerda Daranowski in Berlin; † 14. April 1997 in Düsseldorf) war von 1937 bis 1945 neben Traudl Junge, Christa Schroeder und Johanna Wolf eine der vier Sekretärinnen von Adolf Hitler.

Neu!!: 1913 und Gerda Christian · Mehr sehen »

Gerhard Mendelson

Gerhard „Moshe“ Mendelson (* 4. Februar 1913 in Berlin; † 14. März 1976 in Feldafing/Bayern) war ein in Wien tätiger deutscher Musikproduzent und Plattenvertreiber jüdischer Abstammung, dessen maßgeblicher Anteil an der deutschen Schlagerproduktion verkannt wird.

Neu!!: 1913 und Gerhard Mendelson · Mehr sehen »

Gerhard Wessel

Gerhard Wessel (* 24. Dezember 1913 in Neumünster; † 28. Juli 2002 in Pullach) war ein deutscher Berufssoldat und vom 1.

Neu!!: 1913 und Gerhard Wessel · Mehr sehen »

Gerhart Hauptmann

Gerhart Johann Robert Hauptmann (* 15. November 1862 in Ober Salzbrunn in Schlesien; † 6. Juni 1946 in Agnieszków, deutsch: Agnetendorf in Niederschlesien) war ein deutscher Dramatiker und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Gerhart Hauptmann · Mehr sehen »

Gerry Healy

Gerry Healy (* 3. Dezember 1913 in Ballybane bei Galway, Irland; † 14. Dezember 1989 in London) war ein trotzkistischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Gerry Healy · Mehr sehen »

Gert Fröbe

tollkühnen Männer in ihren fliegenden Kisten'' (1965) Karl Gerhart „Gert“ Fröbe (* 25. Februar 1913 in Oberplanitz, heute Zwickau-Planitz; † 5. September 1988 in München) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Gert Fröbe · Mehr sehen »

Geschichte Albaniens

Die Geschichte Albaniens beschäftigt sich mit den Ereignissen und Entwicklungen auf dem Gebiet Albaniens und in den von (ethnischen) Albanern bewohnten Regionen außerhalb des Nationalstaats bis 1912.

Neu!!: 1913 und Geschichte Albaniens · Mehr sehen »

Geschichte Australiens

Die Geschichte Australiens beschreibt die Geschichte des Gebiets des heutigen australischen Bundes von der Zeit der ersten menschlichen Besiedlung an.

Neu!!: 1913 und Geschichte Australiens · Mehr sehen »

Geschichte Äthiopiens

Die Geschichte Äthiopiens umfasst die Vorgeschichte und Geschichte Äthiopiens bis in die Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Geschichte Äthiopiens · Mehr sehen »

Geschichte Böhmens

Die Geschichte Böhmens reicht von den ersten Besiedelungen auf dem Gebiet Böhmens bis in die Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Geschichte Böhmens · Mehr sehen »

Geschichte Bulgariens

Dieser Artikel beschäftigt sich mit der Geschichte Bulgariens von der ersten Besiedlung Bulgariens und dessen unmittelbarer Umgebung bis zur Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Geschichte Bulgariens · Mehr sehen »

Geschichte der Demokratischen Republik Kongo

Die Geschichte der Demokratischen Republik Kongo beschreibt die Geschichte der Region, die später zum Territorium der Demokratischen Republik Kongo werden sollte.

Neu!!: 1913 und Geschichte der Demokratischen Republik Kongo · Mehr sehen »

Geschichte des Kosovo

Osmanen. Die Handelsstadt war damals eine der wichtigsten Stationen an der Route zwischen Ost und West (Franz Nopcsa, Fotografie von 1863). Der ehemalige Staatspräsident des Kosovo, Ibrahim Rugova (1944–2006), war weltweit für seinen gewaltfreien Kampf um eine Unabhängigkeit seines Landes bekannt. Der folgende Artikel beschreibt die Geschichte des Kosovo seit der Besiedlung dieses Gebiets durch den Menschen bis in die Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Geschichte des Kosovo · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 1913 und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Japans

Die Geschichte Japans ist geprägt durch ein Wechselspiel aus Isolation und äußeren Einflüssen.

Neu!!: 1913 und Geschichte Japans · Mehr sehen »

Geschichte Mazedoniens

Die Geschichte Mazedoniens beschäftigt sich mit den Ereignissen und Entwicklungen auf dem Territorium der heutigen Republik Mazedonien und auch den Ereignissen außerhalb dieses Gebiets, welche die Veränderungen dort stark beeinflussten.

Neu!!: 1913 und Geschichte Mazedoniens · Mehr sehen »

Geschichte Mexikos

Dieser Artikel behandelt die Geschichte Mexikos.

Neu!!: 1913 und Geschichte Mexikos · Mehr sehen »

Geschichte Norwegens

Flagge Norwegens, die am 17. Juli 1821 offiziell angenommen wurde. Dieser Artikel bietet einen Überblick über die norwegische Geschichte von der Urzeit bis in die Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Geschichte Norwegens · Mehr sehen »

Geschichte Portugals

Die Iberische Halbinsel war neben Norditalien einer der Hauptkampfplätze zwischen Karthago und den Römern im Zweiten Punischen Krieg.

Neu!!: 1913 und Geschichte Portugals · Mehr sehen »

Geschichte Südafrikas

Karte Südafrikas von 1885 Die Geschichte Südafrikas ist die des äußersten südlichen Randes des afrikanischen Kontinents zwischen Atlantischem und Indischem Ozean.

Neu!!: 1913 und Geschichte Südafrikas · Mehr sehen »

Gheorghe Apostol

Gheorghe Apostol Gheorghe Apostol (* 16. Mai 1913 in Tudor Vladimirescu, Kreis Galați; † 21. August 2010 in Bukarest) war ein rumänischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Gheorghe Apostol · Mehr sehen »

Gig Young

Gig Young (eigentlich Byron Elsworth Barr; * 4. November 1913 in St. Cloud, Minnesota; † 19. Oktober 1978 in New York City) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Gig Young · Mehr sehen »

Giorgio Ansoldi

Giorgio Ansoldi (* 20. Dezember 1913 in Cagliari; † 20. Dezember 1999 in Rom) war ein italienischer Filmschaffender.

Neu!!: 1913 und Giorgio Ansoldi · Mehr sehen »

Giovanni Battista Piamarta

Giovanni Battista Piamarta Giovanni Battista Piamarta FN (* 26. November 1841 in Brescia, Italien; † 25. April 1913 in Remedello) war ein italienischer Priester der römisch-katholischen Kirche, Erzieher und Gründer der Kongregation der Heiligen Familie von Nazareth.

Neu!!: 1913 und Giovanni Battista Piamarta · Mehr sehen »

Gisela Andersch

Gisela Andersch (* 5. November 1913 in Elberfeld; † 13. Oktober 1987 in Berzona, Tessin) war eine deutsche Malerin, Graphikerin und Kollagekünstlerin.

Neu!!: 1913 und Gisela Andersch · Mehr sehen »

Gisela Mauermayer

Europameisterschaften 1938, Kugelstoßen Frauen: (links nach rechts) Wanda Flakowicz (Bronze), '''Mauermayer''' (Silber), Hermine Schröder (Gold), Helma Wessel (4.e) Gisela Mauermayer (* 24. November 1913 in München; † 9. Januar 1995 ebenda) war eine deutsche Leichtathletin, die bei den Olympischen Spielen 1936 in Berlin das Diskuswerfen gewann (47,63 - 41,64 - 40,70 - 36,27 - 43,54 - 44,26 m).

Neu!!: 1913 und Gisela Mauermayer · Mehr sehen »

Glenn M. Anderson

Glenn M. Anderson Glenn Malcolm Anderson (* 21. Februar 1913 in Hawthorne, Kalifornien; † 13. Dezember 1994 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Glenn M. Anderson · Mehr sehen »

Goetheanum

Westfassade des Goetheanums Südfassade Nordwestansicht bei Nacht Das Goetheanum ist ein Gebäude in Dornach im Kanton Solothurn, rund zehn Kilometer südlich von Basel.

Neu!!: 1913 und Goetheanum · Mehr sehen »

Goldenes Zeitalter der Antarktis-Forschung

Der Höhepunkt des goldenen Zeitalters der Antarktis-Forschung: Roald Amundsen und seine Begleiter erreichen im Dezember 1911 als erste den geographischen Südpol. Das Goldene Zeitalter der Antarktis-Forschung – im englischen Sprachraum auch als „Heroic Age“ (Heldenalter) bezeichnet – beschreibt eine Ära, die sich vom Ende des 19.

Neu!!: 1913 und Goldenes Zeitalter der Antarktis-Forschung · Mehr sehen »

Gordon A. Craig

Gordon Craig (1991) mit dem Orden ''Pour le Mérite'' Gordon Alexander Craig (* 26. November 1913 in Glasgow, Schottland; † 30. Oktober 2005 in Portola Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Historiker und Schriftsteller schottischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Gordon A. Craig · Mehr sehen »

Gottfried Friedrich Aly

Gottfried Friedrich Aly (* 12. Februar 1852 in Magdeburg; † 16. Januar 1913 in Marburg) war ein deutscher klassischer Philologe und Schulpolitiker.

Neu!!: 1913 und Gottfried Friedrich Aly · Mehr sehen »

Grand Central Terminal

Das Grand Central Terminal (umgangssprachlich oft Grand Central Station genannt) ist ein Bahnhof in Manhattan in New York, USA.

Neu!!: 1913 und Grand Central Terminal · Mehr sehen »

Grandpa Jones

Grandpa Jones (* 20. Oktober 1913 als Louis Marshall Jones in Niagra, Kentucky; † 19. Februar 1998) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: 1913 und Grandpa Jones · Mehr sehen »

Grönlanddurchquerung 1913

Karte mit den Routen der Grönlanddurchquerungen bis 1913 Die Grönlanddurchquerung 1913 war eine dänische Expedition zur Erkundung des grönländischen Inlandeises, die unter der Leitung Johan Peter Kochs durchgeführt wurde.

Neu!!: 1913 und Grönlanddurchquerung 1913 · Mehr sehen »

Great Lakes Storm of 1913

Der Great Lakes Storm of 1913, von Zeitgenossen auch als Big Blow, Freshwater Fury oder White Hurricane bezeichnet, war ein Blizzard, der vom 7.

Neu!!: 1913 und Great Lakes Storm of 1913 · Mehr sehen »

Gregorio María Aguirre y García

Gregorio María Aguirre y García Gregorio María Kardinal Aguirre y García OFM (* 12. März 1835 in Pola de Gordón, Spanien; † 10. Oktober 1913 in Toledo) war Erzbischof von Burgos und Toledo.

Neu!!: 1913 und Gregorio María Aguirre y García · Mehr sehen »

Gregorio Walerstein

Gregorio Walerstein Weinstock (* 22. Februar 1913 in Mexiko-Stadt; † 24. Februar 2002 ebenda) war ein mexikanischer Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 1913 und Gregorio Walerstein · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás ‚Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía ‚Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und ein Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: 1913 und Griechenland · Mehr sehen »

Große Seen

Karte der Großen Seen und deren Einzugsgebiet (grün) Die Großen Seen sind eine Gruppe fünf zusammenhängender Süßwasserseen in Nordamerika.

Neu!!: 1913 und Große Seen · Mehr sehen »

Grover Cleveland

Unterschrift von Grover Cleveland Stephen Grover Cleveland (* 18. März 1837 in Caldwell, New Jersey; † 24. Juni 1908 in Princeton, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker und der 22. sowie 24. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1913 und Grover Cleveland · Mehr sehen »

Guillermo Leaden

Guillermo Leaden SDB (* 20. Juli 1913 in Buenos Aires, Argentinien; † 14. Juli 2014 ebenda), AICA, 14.

Neu!!: 1913 und Guillermo Leaden · Mehr sehen »

Gurre-Lieder

Ruine des Schlosses Gurre 2007 Aufführung der Gurre-Lieder im Opernhaus Graz 2013 Die Gurre-Lieder sind ein Oratorium für fünf Gesangssolisten, Sprecher, Chor und großes Orchester von Arnold Schönberg.

Neu!!: 1913 und Gurre-Lieder · Mehr sehen »

Gus Johnson

Gus Johnson (* 15. November 1913 in Tyler, Texas; † 6. Februar 2000 in Westminster, Colorado) war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 1913 und Gus Johnson · Mehr sehen »

Gustav Hertz

Gustav Hertz (1925) Gustav Hertz auf einer DDR-Briefmarke Berliner Gedenktafel am Haus Fabeckstraße 11, in Berlin-Dahlem Gustav Ludwig Hertz (* 22. Juli 1887 in Hamburg; † 30. Oktober 1975 in Ost-Berlin) war ein deutscher Physiker und Nobelpreisträger und ein Neffe des Physikers Heinrich Hertz.

Neu!!: 1913 und Gustav Hertz · Mehr sehen »

Gustav Sichelschmidt

Gustav Sichelschmidt (* 31. Januar 1913 in Remscheid; † 9. Dezember 1996 in Bad Iburg) war ein deutscher Historiker, Schriftsteller und Rechtsextremist.

Neu!!: 1913 und Gustav Sichelschmidt · Mehr sehen »

Gustáv Husák

Gustáv Husák Gustáv Husák (* 10. Januar 1913 in Dúbravka, Österreich-Ungarn; † 18. November 1991 in Bratislava, Tschechoslowakei) war ein slowakischer Jurist und kommunistischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Gustáv Husák · Mehr sehen »

Guy Green (Regisseur)

Guy Green (* 15. November 1913 in Somerset, Großbritannien; † 15. September 2005 in Los Angeles, USA) war ein britischer Kameramann, Regisseur, Drehbuchautor und Oscar-Preisträger.

Neu!!: 1913 und Guy Green (Regisseur) · Mehr sehen »

Guy Jonson

Stanley Guy Jonson (* 5. November 1913 in Finchley; † 10. März 2009) war ein englischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Guy Jonson · Mehr sehen »

Gyula Dávid

Gyula Dávid (* 6. Mai 1913 in Budapest; † 14. März 1977 ebenda) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Gyula Dávid · Mehr sehen »

Haber-Bosch-Verfahren

Ein 1921 gebauter Ammoniak-Reaktor des Haber-Bosch-Verfahrens Das Haber-Bosch-Verfahren ist ein großindustrielles chemisches Verfahren zur Synthese von Ammoniak.

Neu!!: 1913 und Haber-Bosch-Verfahren · Mehr sehen »

Habib Achour

Habib Achour Habib Achour (* 25. Februar 1913 in El Abbassia (Kerkenna-Inseln); † 14. März 1999 ebenda) war ein tunesischer Gewerkschafter.

Neu!!: 1913 und Habib Achour · Mehr sehen »

Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg (regional auch,, Ländercode: HH, Abkürzung: FHH oder FuHH) ist ein Stadtstaat und ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 1913 und Hamburg · Mehr sehen »

Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft

Die Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft (HAPAG, auch Hamburg-Amerika-Linie oder kurz Hapag) war eine deutsche Reederei, die am 27. Mai 1847 in Hamburg gegründet wurde.

Neu!!: 1913 und Hamburg-Amerikanische Packetfahrt-Actien-Gesellschaft · Mehr sehen »

Hamilton Shirley Amerasinghe

Hamilton Shirley Amerasinghe (* 18. März 1913 in Colombo; † 4. Dezember 1980) war ein Politiker aus Sri Lanka.

Neu!!: 1913 und Hamilton Shirley Amerasinghe · Mehr sehen »

Hans Arnold (Bildhauer)

Hans Arnold (auch: Hans Arnoldt; * 2. Oktober 1860 in Wittenberg; † 30. März 1913 in Berlin-Charlottenburg) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 1913 und Hans Arnold (Bildhauer) · Mehr sehen »

Hans Bay

Hans Bay (* 22. Juni 1913 in Dimboola, Victoria, Australien; † 30. Oktober 2009 in Calw) war ein deutscher Politiker (GVP, SPD, Die Linke).

Neu!!: 1913 und Hans Bay · Mehr sehen »

Hans Caninenberg

Hans Caninenberg (* 15. Januar 1913 in Duisburg; † 29. Juni 2008 in Gräfelfing) war ein deutscher Schauspieler und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Hans Caninenberg · Mehr sehen »

Hans Egon Holthusen

Hans Egon Holthusen (* 15. April 1913 in Rendsburg; † 21. Januar 1997 in München) war ein deutscher Lyriker, Literaturwissenschaftler, Essayist und Kritiker.

Neu!!: 1913 und Hans Egon Holthusen · Mehr sehen »

Hans Filbinger

Hans Filbinger (1978) Hans Karl Filbinger (* 15. September 1913 in Mannheim; † 1. April 2007 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Hans Filbinger · Mehr sehen »

Hans Glinz

Hans Glinz (* 1. Dezember 1913 in Rheinfelden, Schweiz; † 23. Oktober 2008 in Wädenswil, Kanton Zürich) war ein Schweizer Sprachwissenschaftler und Germanist.

Neu!!: 1913 und Hans Glinz · Mehr sehen »

Hans Gutzwiller

Hans Gutzwiller (* 5. März 1913 in Arlesheim; † 6. Juli 1988 in Basel; heimatberechtigt in Therwil) war ein Schweizer Altphilologe und Gymnasialrektor.

Neu!!: 1913 und Hans Gutzwiller · Mehr sehen »

Hans Jönsson

Hans Jönsson (* 26. Oktober 1913 in Berlin; † 30. September 1993 in Wiesbaden) war ein deutscher Film-, Fernseh- und Hörspielkomponist und Dirigent.

Neu!!: 1913 und Hans Jönsson · Mehr sehen »

Hans Kellner (Politiker, 1913)

Hans Kellner (* 1913 in Münden; † 2. April 2008) war ein deutscher Kommunalpolitiker der SPD.

Neu!!: 1913 und Hans Kellner (Politiker, 1913) · Mehr sehen »

Hans Lutz Merkle

Hans Lutz Merkle (* 1. Januar 1913 in Pforzheim; † 22. September 2000 in Stuttgart) war ein deutscher Manager.

Neu!!: 1913 und Hans Lutz Merkle · Mehr sehen »

Hans Poelzig

Alexander Binder Hans Poelzig (* 30. April 1869 in Berlin; † 14. Juni 1936 ebenda) war ein deutscher Architekt, Maler, Bühnenbildner, Filmarchitekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 1913 und Hans Poelzig · Mehr sehen »

Hans Ruesch

Hans Ruesch, 1993 Hans Ruesch (* 17. Mai 1913 in Neapel, Italien; † 27. August 2007 in Massagno bei Lugano, Schweiz) war ein Schweizer Rennfahrer, Publizist und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Hans Ruesch · Mehr sehen »

Hans Schwartz (Fußballspieler, 1913)

Hans Schwartz (* 1. März 1913; † 10. Juni 1991) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Hans Schwartz (Fußballspieler, 1913) · Mehr sehen »

Hans von Specht

Das Wappen der Familie von Specht Heinrich Karl Rudolf Hans von Specht (* 2. Januar 1825 in Braunschweig, Niedersachsen; † 26. Dezember 1913 auf Farm Spring Branch, Harris County nahe San Antonio, Texas, USA) war zunächst herzoglich braunschweigischer Offizier, ab 1844 in den USA war er Farmer, Fuhrmann und Postmeister.

Neu!!: 1913 und Hans von Specht · Mehr sehen »

Hans-Joachim Herrmann (Flieger)

Hans-Joachim Herrmann, 1944 Hans-Joachim („Hajo“) Herrmann (* 1. August 1913 in Kiel; † 5. November 2010 in Düsseldorf) war ein deutscher Kampf- und Jagdflieger während des Zweiten Weltkriegs, zuletzt im Rang eines Obersts.

Neu!!: 1913 und Hans-Joachim Herrmann (Flieger) · Mehr sehen »

Hans-Peter Tschudi

Hans-Peter Tschudi Hans-Peter Tschudi (* 22. Oktober 1913 in Basel; † 30. September 2002 ebenda; heimatberechtigt in Schwanden GL und Basel) war ein Schweizer Politiker (SP) aus dem Kanton Basel-Stadt.

Neu!!: 1913 und Hans-Peter Tschudi · Mehr sehen »

Hanuš Bonn

Hanuš Bonn Hanuš Bonn (Pseudonym Josef Kohout; * 5. Juli 1913; † 20. Oktober 1941 im KZ Mauthausen) war ein tschechischer Dichter, Literaturkritiker und Übersetzer prosaischer Veröffentlichungen von Naturvölkern.

Neu!!: 1913 und Hanuš Bonn · Mehr sehen »

Harold F. Kress

Harold F. Kress (* 26. Juni 1913 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 18. September 1999 in Palm Desert, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmeditor.

Neu!!: 1913 und Harold F. Kress · Mehr sehen »

Harriet Tubman

Harriet Tubman Harriet Tubman (* ca. 1820 als Araminta Ross im Dorchester County, Maryland; † 10. März 1913 in Auburn, New York) war die bekannteste afroamerikanische Fluchthelferin der Hilfsorganisation Underground Railroad, die von etwa 1849 bis zum Ende des Sezessionskrieges entlaufenen Sklaven half, aus den Südstaaten in die Nordstaaten der USA oder nach Kanada zu fliehen.

Neu!!: 1913 und Harriet Tubman · Mehr sehen »

Harry Andersson

Harry Andersson (* 7. März 1913 in Norrköping; † 6. Juni 1996 ebenda) war ein schwedischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 1913 und Harry Andersson · Mehr sehen »

Harry Brearley

Harry Brearley (* 18. Februar 1871 in Sheffield, England; † 12. August 1948 in Torquay) gilt im angelsächsischen Bereich als der Erfinder des rostfreien Stahls, während in Deutschland die Firma Krupp schon ein Jahr vor Brearleys Durchbruch ein Patent auf rostfreien Stahl anmeldete.

Neu!!: 1913 und Harry Brearley · Mehr sehen »

Harry Voigt

Harry-Carl Voigt, Dr.

Neu!!: 1913 und Harry Voigt · Mehr sehen »

Harry Williamson

Harry Webb Williamson (* 11. Juli 1913 in High Point, North Carolina; † 8. April 2000 in Charlotte, North Carolina) war ein US-amerikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 1913 und Harry Williamson · Mehr sehen »

Hartwig Schlegelberger

Hartwig Schlegelberger (* 9. November 1913 in Berlin; † 6. Oktober 1997 in Flintbek) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Hartwig Schlegelberger · Mehr sehen »

Havanna

Havanna, vollständige Bezeichnung Villa de San Cristóbal de la Habana, ist die Hauptstadt der Republik Kuba und zugleich eigenständige Provinz.

Neu!!: 1913 und Havanna · Mehr sehen »

Haxhi Lleshi

Haxhi Lleshi (* 19. Oktober 1913; † 1. Januar 1998) war ein albanischer militärischer Führer und ein kommunistischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Haxhi Lleshi · Mehr sehen »

Heike Kamerlingh Onnes

Heike Kamerlingh Onnes Heike Kamerlingh Onnes (* 21. September 1853 in Groningen; † 21. Februar 1926 in Leiden) war ein niederländischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik.

Neu!!: 1913 und Heike Kamerlingh Onnes · Mehr sehen »

Heinrich Ernst Göring

Heinrich Ernst Göring (1906) Heinrich Ernst Göring, in neuerer Literatur auch Ernst Heinrich Göring, (* 31. Oktober 1838 in Emmerich; † 7. Dezember 1913 in München) war ein deutscher Jurist und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Heinrich Ernst Göring · Mehr sehen »

Heinrich Hogrebe

Heinrich Hogrebe (* 22. Juni 1913 in Bochum; † 25. Juni 1998 in Wuppertal) war ein deutscher Forstmann und Offizier.

Neu!!: 1913 und Heinrich Hogrebe · Mehr sehen »

Heinrich Keimig

Heinrich Keimig (* 12. Juni 1913 in Leiselheim; † 15. Januar 1966 in Offenbach am Main) war ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1913 und Heinrich Keimig · Mehr sehen »

Heinrich Treichl

Heinrich Treichl (* 31. Juli 1913 in Wien; † 2. November 2014 ebenda) war ein österreichischer Bankier und gehörte zur Familie Treichl.

Neu!!: 1913 und Heinrich Treichl · Mehr sehen »

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist, Reproduktion einer Illustration von Peter Friedel, die der Dichter 1801 für seine Verlobte Wilhelmine von Zenge anfertigen ließ Kleists Unterschrift Frankfurter Geschichten: Der rastlose Heinrich Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist (* 10. oder 18. Oktober 1777 in Frankfurt (Oder); † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist.

Neu!!: 1913 und Heinrich von Kleist · Mehr sehen »

Heinz Conrads

Josef Lehner: Reliefplatte am Conrads-Denkmal in Wien Penzing Heinz Conrads (* 21. Dezember 1913 in Wien; † 9. April 1986 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler, Kabarettist und Wienerlied-Interpret.

Neu!!: 1913 und Heinz Conrads · Mehr sehen »

Heinz Ellenberg

Heinz Ellenberg (* 1. August 1913 in Harburg (Elbe); † 2. Mai 1997 in Göttingen) war ein deutscher Biologe, Botaniker und Landschaftsökologe.

Neu!!: 1913 und Heinz Ellenberg · Mehr sehen »

Heinz Haber

Heinz Haber links im Bild, im Gespräch mit Wernher von Braun (1954) Elternhaus der Weltraumpioniere Fritz und Heinz Haber in Mannheim, Bassermannstrasse 55, am Unteren Luisenpark gelegen, Aufnahme aus dem Jahr 2010 Heinz Haber (* 15. Mai 1913 in Mannheim; † 13. Februar 1990 in Hamburg) war ein deutscher Physiker, Schriftsteller und Fernsehmoderator.

Neu!!: 1913 und Heinz Haber · Mehr sehen »

Heinz Kapelle

Berliner Gedenktafel am Haus Weserstraße 168, in Berlin-Neukölln Karl Heinz Wilhelm Kapelle (* 17. September 1913 in Berlin; † 1. Juli 1941 in Berlin-Plötzensee) war als Anführer einer kommunistischen Jugendgruppe in Berlin Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Heinz Kapelle · Mehr sehen »

Heinz Linge

Heinz Linge, 1935 Heinz Linge (* 23. März 1913 in Bremen; † 9. März 1980 in Hamburg) war ein SS-Offizier und Kammerdiener Adolf Hitlers.

Neu!!: 1913 und Heinz Linge · Mehr sehen »

Heinz Mellmann

Heinz Mellmann, eigentlich Heinrich Mellmann (* 10. November 1913 in Osnabrück; † 5. Mai 1945 in Beelitz bei Potsdam) war ein deutscher Graphiker.

Neu!!: 1913 und Heinz Mellmann · Mehr sehen »

Heinz Trökes

Heinz Trökes in seinem Hamburger Atelier (1957) Heinz Trökes (* 15. August 1913 in Hamborn am Rhein; † 22. April 1997 in Berlin) war ein deutscher Künstler.

Neu!!: 1913 und Heinz Trökes · Mehr sehen »

Helen Levitt

Helen Levitt (* 31. August 1913 in Brooklyn, New York City; † 29. März 2009 ebenda) war eine US-amerikanische Fotografin und Filmemacherin.

Neu!!: 1913 und Helen Levitt · Mehr sehen »

Helene Bresslau

Gedenktafel Albert- und Helene-Schweitzer-Bresslau-Baum in Basel, mit Foto des Ehepaars Schweitzer Helene Schweitzer (geborene Bresslau; * 25. Januar 1879 in Berlin; † 1. Juni 1957 in Zürich, beerdigt in Lambaréné, Gabun) war Lehrerin, Krankenpflegerin und -schwester, Waisenhaus-Inspektorin sowie eine der ersten Frauen, die an der Universität Straßburg Vorlesungen in Kunstgeschichte besuchte.

Neu!!: 1913 und Helene Bresslau · Mehr sehen »

Helium

Helium ist ein chemisches Element und hat die Ordnungszahl 2.

Neu!!: 1913 und Helium · Mehr sehen »

Hellmut Brunner

Hellmut Brunner (* 11. Mai 1913 in Höchst am Main; † 18. Februar 1997) war ein deutscher Ägyptologe.

Neu!!: 1913 und Hellmut Brunner · Mehr sehen »

Hellmut Kalbitzer

Hellmut Kalbitzer (* 17. November 1913 in Hamburg; † 4. Februar 2006 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Hellmut Kalbitzer · Mehr sehen »

Helmut Eschwege

Helmut Eschwege (geboren am 10. Juli 1913 in Hannover; gestorben am 19. Oktober 1992 in Dresden) war ein deutscher Historiker und Dokumentarist.

Neu!!: 1913 und Helmut Eschwege · Mehr sehen »

Helmut Hermann Wittler

Helmut Hermann Wittler Helmut Hermann Wittler (* 28. September 1913 in Osnabrück; † 30. Dezember 1987 ebenda) war römisch-katholischer Bischof von Osnabrück von 1957 bis 1987.

Neu!!: 1913 und Helmut Hermann Wittler · Mehr sehen »

Helmut Weiß

Helmut Weiß (* 13. Mai 1913 in Dresden; † 18. August 2000 in Narva, Estland), seit 1937 Helmut Weiss-Wendt genannt, war ein kommunistischer Schriftsteller und Musiker jüdischer Abkunft.

Neu!!: 1913 und Helmut Weiß · Mehr sehen »

Henri Buisson

Henri Buisson (* 15. Juli 1873 in Paris; † 6. Januar 1944 in Marseille) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Henri Buisson · Mehr sehen »

Henri La Fontaine

Henri La Fontaine Henri Marie La Fontaine (* 22. April 1854 in Brüssel; † 14. Mai 1943 ebenda) war ein belgischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 1913 und Henri La Fontaine · Mehr sehen »

Henri Nannen

Henri Nannen (* 25. Dezember 1913 in Emden; † 13. Oktober 1996 in Hannover) war ein deutscher Verleger und Publizist.

Neu!!: 1913 und Henri Nannen · Mehr sehen »

Henri Rochefort

Henri Rochefort, Aufnahme Nadar Edouard Manet: Porträt des Henri Rochefort Henri Rochefort, eigentlich Victor-Henri, marquis de Rochefort-Luçay, (* 31. Januar 1830 in Paris; † 13. Juni 1913 in Aix-les-Bains) war ein französischer Schriftsteller, Journalist, Theaterdichter und Politiker.

Neu!!: 1913 und Henri Rochefort · Mehr sehen »

Henry Banks

Henry Banks (* 14. Juni 1913 in Croydon, Surrey, Großbritannien; † 18. Dezember 1994 in Indianapolis, Indiana, USA) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer britischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Henry Banks · Mehr sehen »

Henry Brant

Henry Dreyfus Brant (* 15. September 1913 in Montréal, Kanada; † 26. April 2008 in Santa Barbara, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Henry Brant · Mehr sehen »

Henry Ford

Henry Ford (1919) Unterschrift von Henry Ford Henry Ford (* 30. Juli 1863 Greenfield Township (Michigan), USA; † 7. April 1947 in Dearborn, Michigan) gründete den Automobilhersteller Ford Motor Company.

Neu!!: 1913 und Henry Ford · Mehr sehen »

Henry Moseley

Henry Moseley (1910) Henry Gwyn Jeffreys Moseley (* 23. November 1887 in Weymouth; † 10. August 1915 in Gallipoli) war ein britischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Henry Moseley · Mehr sehen »

Henry Norris Russell

Henry Norris Russell Henry Norris Russell (* 25. Oktober 1877 in Oyster Bay, New York; † 18. Februar 1957 in Princeton, New Jersey) war amerikanischer Astronom.

Neu!!: 1913 und Henry Norris Russell · Mehr sehen »

Herbert Ansbach

Herbert Ansbach (* 2. März 1913 in Tarnowitz; † 31. Juli 1988 in Berlin) war ein deutscher Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und SED-Funktionär in der DDR.

Neu!!: 1913 und Herbert Ansbach · Mehr sehen »

Herbert Aschmann

Herbert Aschmann (* 6. Juni 1913 in Meißen; † 20. November 1975 ebenda) war ein deutscher Maler und Bühnenbildner.

Neu!!: 1913 und Herbert Aschmann · Mehr sehen »

Herbert Aust

Herbert Aust (* 14. Mai 1913; † unbekannt) war SS-Sturmbannführer im Rasse- und Siedlungshauptamt der SS (RuSHA), Sachverständiger für die SS-Auslese und Beauftragter für die Aktion Lebensborn.

Neu!!: 1913 und Herbert Aust · Mehr sehen »

Herbert Fechner

Herbert Fechner (links) während einer Beratung, 1970 Herbert Kurt Fechner (* 27. August 1913 in Berlin; † 28. Dezember 1998 ebenda) war ein deutscher Politiker (SED).

Neu!!: 1913 und Herbert Fechner · Mehr sehen »

Herbert Gadsch

Edmund Herbert Gadsch (* 7. April 1913 in Mittweida; † 3. Februar 2011 in Großenhain) war ein deutscher Kirchenmusiker und Komponist.

Neu!!: 1913 und Herbert Gadsch · Mehr sehen »

Herbert Stockmann

Herbert Stockmann (* 15. Mai 1913 in Schönebeck (Elbe); † 12. November 1947 in Halle an der Saale) war ein deutscher Maler und Graphiker.

Neu!!: 1913 und Herbert Stockmann · Mehr sehen »

Herbert W. Ladd

Herbert W. Ladd Herbert Warren Ladd (* 15. Oktober 1843 in New Bedford, Massachusetts; † 29. November 1913) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1889 bis 1890 sowie zwischen 1891 und 1892 Gouverneur des Bundesstaates Rhode Island.

Neu!!: 1913 und Herbert W. Ladd · Mehr sehen »

Herbert William Garratt

Herbert William Garratt (* 8. Juni 1864 in London; † 25. September 1913 in Richmond, Surrey) war ein englischer Lokomotivkonstrukteur und Erfinder der Garratt-Lokomotive.

Neu!!: 1913 und Herbert William Garratt · Mehr sehen »

Herman Felhoelter

Herman Gilbert Felhoelter OFM (* 17. Juli 1913 in Louisville, Kentucky; † 16. Juli 1950 in Daejeon, Korea) war ein römisch-katholischer US-amerikanischer Priester, der als Feldkaplan der US-Armee mit höchsten Auszeichnungen dekoriert wurde.

Neu!!: 1913 und Herman Felhoelter · Mehr sehen »

Herman Talmadge

Herman Talmadge Herman Eugene Talmadge (* 9. August 1913 bei McRae, Telfair County, Georgia; † 21. März 2002 in Hampton, Georgia) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, Gouverneur von Georgia und US-Senator.

Neu!!: 1913 und Herman Talmadge · Mehr sehen »

Hermann Aron

Hermann Aron (* 1. Oktober 1845 in Kempen, Provinz Posen; † 29. August 1913 in Berlin-Charlottenburg) war ein deutscher Physiker und Industrieller.

Neu!!: 1913 und Hermann Aron · Mehr sehen »

Hermann Barche

Hermann Barche (* 29. Juli 1913 in Hannover; † 28. November 2001 in Wunstorf) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 1913 und Hermann Barche · Mehr sehen »

Hermann Credner

Hermann Credner Hermann Credner-Büste im Institut für Geophysik und Geologie der Universität Leipzig Grabstein Hermann Credner Carl Hermann Credner (* 1. Oktober 1841 in Gotha; † 21. Juli 1913 in Leipzig) war Geowissenschaftler an der Universität Leipzig.

Neu!!: 1913 und Hermann Credner · Mehr sehen »

Hermann Gablenz

Hermann Gablenz (* 27. Juli 1913 in Weingarten; † 30. Juli 2000 in Karlsruhe) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Hermann Gablenz · Mehr sehen »

Hermann Gramlich

Hermann Gramlich (* 24. März 1913 in Villingen; † 5. März 1942 in der Sowjetunion) war ein deutscher Fußballspieler und dreifacher Nationalspieler des Jahres 1935.

Neu!!: 1913 und Hermann Gramlich · Mehr sehen »

Hermann Harry Schmitz

Hermann Harry Schmitz Hermann Harry Schmitz (* 12. Juli 1880 in Düsseldorf; † 8. August 1913 in Bad Münster am Stein) war ein deutscher Bürokaufmann und Autor grotesker Erzählungen und Einakter sowie Essayist.

Neu!!: 1913 und Hermann Harry Schmitz · Mehr sehen »

Hermann Krings

Hermann Krings (* 25. September 1913 in Aachen; † 19. Februar 2004 in München) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 1913 und Hermann Krings · Mehr sehen »

Hermann Lenz

Hermann Karl Lenz (* 26. Februar 1913 in Stuttgart; † 12. Mai 1998 in München) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Hermann Lenz · Mehr sehen »

Hermann Müller (Politiker, 1913)

Hermann Müller (* 18. Juni 1913 in Jagstfeld; † 28. Dezember 1991 in Schwäbisch Hall) war ein deutscher Politiker (FDP/DVP) und Finanzminister von Baden-Württemberg.

Neu!!: 1913 und Hermann Müller (Politiker, 1913) · Mehr sehen »

Hermann Riedel

Hermann Riedel Hermann Riedel (* 2. Januar 1847 in Burg (bei Magdeburg); † 6. Oktober 1913 in Braunschweig) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1913 und Hermann Riedel · Mehr sehen »

Hermann Scheipers

Hermann Joseph Scheipers (* 24. Juli 1913 in Ochtrup; † 2. Juni 2016 in Ochtrup) war ein römisch-katholischer Priester und einer der letzten lebenden geistlichen Insassen des KZ Dachau.

Neu!!: 1913 und Hermann Scheipers · Mehr sehen »

Hermann Schild

Hermann Schild (* 16. Februar 1913 in Tschausdorf (Oder), jetzt Szczawno; † 7. April 2006 in München) war ein deutscher Radrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Hermann Schild · Mehr sehen »

Herta Heuwer

Herta Charlotte Heuwer (* 30. Juni 1913 in Königsberg als Herta Charlotte Pöppel; † 3. Juli 1999 in Berlin) betrieb ab 1949 in West-Berlin ein Imbissunternehmen.

Neu!!: 1913 und Herta Heuwer · Mehr sehen »

Hertzsprung-Russell-Diagramm

Das Hertzsprung-Russell-Diagramm, kurz HRD, zeigt grob die Entwicklungsverteilung der Sterne.

Neu!!: 1913 und Hertzsprung-Russell-Diagramm · Mehr sehen »

Hitzepol

Als Hitzepol wird das Gebiet eines Planeten mit den höchsten (gemessenen) Temperaturen bezeichnet.

Neu!!: 1913 und Hitzepol · Mehr sehen »

Hlinkas Slowakische Volkspartei

Hlinkas Slowakische Volkspartei (slowakisch: Hlinkova slovenská ľudová strana, kurz HSĽS), in der offiziellen deutschen Kurzform als Hlinka-Partei bezeichnet, war ab 1925 die offizielle Bezeichnung für die Slowakische Volkspartei (slowak. Slovenská ľudová strana, SĽS), die bereits von 1913 bis 1914 und 1918 bis 1925 existierte und unter dem neuen Namen bis 1945 bestand.

Neu!!: 1913 und Hlinkas Slowakische Volkspartei · Mehr sehen »

Hohe Pforte

Bâbıâli zu Osmanischen Zeiten Bâbıâli im Jahr 2006 Hohe Pforte (ursprünglich, später, selten auch) war ursprünglich im arabischen Sprachraum die allgemeine Bezeichnung der Eingangspforte zu Städten und königlichen Palästen.

Neu!!: 1913 und Hohe Pforte · Mehr sehen »

Hoher Meißner

Weidenhausen Blick von Orferode südwestwärts zum Hohen Meißner Ausblick vom Hohen Meißner: Ostblick von der Kalbe Der Hohe Meißner ist ein bis zu hohes Bergmassiv im Fulda-Werra-Bergland, dem Nordteil des Osthessischen Berglandes.

Neu!!: 1913 und Hoher Meißner · Mehr sehen »

Hubert Claessen

Hubert Claessen (* 9. Juli 1913 in Bonn; † 14. Juni 2005 ebenda), Rechtsanwalt aus Bonn, war nach Kriegsende Fußballfunktionär der ersten Stunde und einer der Väter der Fußball-Bundesliga.

Neu!!: 1913 und Hubert Claessen · Mehr sehen »

Hudson Stuck

Hudson Stuck Hudson Stuck (* 11. November 1863; † 10. Oktober 1920) war ein Geistlicher der US-amerikanischen Episkopalkirche, Forschungsreisender und Autor.

Neu!!: 1913 und Hudson Stuck · Mehr sehen »

Hugh Garner

Hugh Garner (* 22. Februar 1913 in Batley, Yorkshire, Vereinigtes Königreich; † 30. Juni 1979 in Toronto) war ein kanadischer Schriftsteller britischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Hugh Garner · Mehr sehen »

Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmannsthal, 1910 Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal (genannt Hugo von Hofmannsthal; * 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Neu!!: 1913 und Hugo von Hofmannsthal · Mehr sehen »

Hugo Winckler

Hugo Winckler Hugo Winckler (* 4. Juli 1863 in Gräfenhainichen; † 19. April 1913 in Berlin) war ein deutscher Altorientalist.

Neu!!: 1913 und Hugo Winckler · Mehr sehen »

Humberto Mariles Cortés

Humberto Mariles Cortés (* 13. Juni 1913 in Parral; † 6./7. Dezember 1972 in Paris) war ein Oberst der mexikanischen Armee und erfolgreicher Spring- und Vielseitigkeitsreiter.

Neu!!: 1913 und Humberto Mariles Cortés · Mehr sehen »

Humfrey Anger

Joseph Humfrey Anger (* 3. Juni 1862 in Faringdon; † 11. Juni 1913 in Toronto) war ein kanadischer Organist, Komponist, Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Humfrey Anger · Mehr sehen »

Hydrographische Expedition des Nördlichen Eismeers

Hissen der russischen Flagge 1913 am Kap Berg auf Severnaja Semlja Die Hydrographische Expedition des Nördlichen Eismeers führte von 1910 bis 1915 die erste moderne Vermessung des Nördlichen Seeweges von der Beringstraße bis zur Mündung des Jenissei durch.

Neu!!: 1913 und Hydrographische Expedition des Nördlichen Eismeers · Mehr sehen »

Hyman Goodman

Hyman Goodman (* 1913 in Toronto; † 1994) war ein kanadischer Geiger und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Hyman Goodman · Mehr sehen »

Hypervitaminose

Als Hypervitaminose werden jene Erscheinungen zusammengefasst, die bei übermäßiger Zufuhr der entsprechenden Vitamine, beispielsweise über die Ernährung, in Form von Nahrungsergänzungsmitteln oder Vitaminpräparaten, aber auch bei parenteraler Gabe, auftreten können.

Neu!!: 1913 und Hypervitaminose · Mehr sehen »

Igor Iwanowitsch Sikorski

Igor I. Sikorski Igor Iwanowitsch Sikorski (auch Sikorsky,,, wiss. Transliteration Igor' Ivanovič Sikorskij (russisch) bzw. Igor Ivanovyč Sikorsʹkyj (ukrainisch); * 25. Mai 1889 in Kiew, Russisches Kaiserreich; † 26. Oktober 1972 in Easton, Connecticut, Vereinigte Staaten) war ein russischer und US-amerikanischer Luftfahrtpionier.

Neu!!: 1913 und Igor Iwanowitsch Sikorski · Mehr sehen »

Igor Strawinsky

Stravinskys Unterschrift Igor Strawinsky (auch Stravinsky; * in Oranienbaum, Russland; † 6. April 1971 in New York City) war ein russischer Komponist und Dirigent mit französischer und US-amerikanischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: 1913 und Igor Strawinsky · Mehr sehen »

Ilse Arndt

Ilse Arndt, geborene Löwenberg, in erster Ehe Ilse Nußbaum (* 5. Februar 1913 in Lünen; † Januar 2003 in Köln) war eine jüdische Zeitzeugin der Judenverfolgung in der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Ilse Arndt · Mehr sehen »

Imperator (Schiff, 1913)

Der Imperator war ein Passagierschiff, das 1913 für die HAPAG-Linie gebaut wurde und später als RMS Berengaria für die Cunard Line fuhr.

Neu!!: 1913 und Imperator (Schiff, 1913) · Mehr sehen »

Imperialismus

Punch,'' 1892 Als Imperialismus (von lateinisch imperare „herrschen“; imperium „Weltreich“; etwa bei Imperium Romanum) bezeichnet man das Bestreben eines Staatswesens bzw.

Neu!!: 1913 und Imperialismus · Mehr sehen »

Inez Milholland

Inez Milholland (um 1911) Inez Milholland bei der Frauenrechtsparade am 3. März 1913 Inez Milholland Boissevain (* 6. August 1886 in Brooklyn; † 25. November 1916 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Suffragette (Frauenrechtlerin), Kriegsberichterstatterin und Anwältin für Arbeitsrecht.

Neu!!: 1913 und Inez Milholland · Mehr sehen »

Inoue Kiyoshi

Inoue Kiyoshi (jap. 井上 清; * 19. Dezember 1913 in der Präfektur Kōchi; † 23. November 2001 in Kyōto) war ein japanischer Historiker, Sozialwissenschaftler und Hochschullehrer, der marxistisch orientiert, aber auch beeinflusst von Max Webers Religionssoziologie und dem europäischen Humanismus, die Erscheinungen der japanischen Gesellschaft im Laufe ihrer Geschichte erforscht und beschrieben hat.

Neu!!: 1913 und Inoue Kiyoshi · Mehr sehen »

Internationale Baufach-Ausstellung 1913

Lageplan der Ausstellung Die Internationale Baufach-Ausstellung 1913 (IBA) in Leipzig (genauer Titel Internationale Welt-Spezialausstellung für Bauen und Wohnen) war eine Leistungsschau des Bauwesens zu Beginn des 20.

Neu!!: 1913 und Internationale Baufach-Ausstellung 1913 · Mehr sehen »

Internationaler Gerichtshof

Der Internationale Gerichtshof (kurz IGH;, CIJ;, ICJ) ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen und hat seinen Sitz im Friedenspalast im niederländischen Den Haag.

Neu!!: 1913 und Internationaler Gerichtshof · Mehr sehen »

Internationales Olympisches Komitee

Das Internationale Olympische Komitee (kurz IOK;, CIO;, IOC; auch im Deutschen meist Verwendung der englischen Abkürzung IOC) ist eine nichtstaatliche Organisation in der Rechtsform eines Vereins mit Sitz in Lausanne in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Internationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Inzest

Inzest („unkeusch“, veraltet auch Blutschande) bezeichnet den Geschlechtsverkehr zwischen eng blutsverwandten Menschen.

Neu!!: 1913 und Inzest · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 1913 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Irène Joachim

Irène Joachim (* 13. März 1913 in Paris; † 20. April 2001 in Magnanville) war eine französische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 1913 und Irène Joachim · Mehr sehen »

Irwin Shaw

Irwin Shaw (* 27. Februar 1913 in New York City; † 16. Mai 1984 in Davos, Schweiz; eigentlich Irwin Gilbert Shamforoff) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: 1913 und Irwin Shaw · Mehr sehen »

Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk

Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk (wiss. Transliteration Isaak Jakovlevič Pomerančuk; * in Warschau; † 14. Dezember 1966 in Moskau) war ein russischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Isaak Jakowlewitsch Pomerantschuk · Mehr sehen »

Ishida Hakyō

Ishida Hakyō Ishida Hakyō (jap. 石田 波郷, wirklicher Name: Ishida Tetsuo (石田 哲大); * 18. März 1913 in Habu, Onsen-gun (heute: Nishihabu, Matsuyama); † 21. November 1969) war ein japanischer Lyriker.

Neu!!: 1913 und Ishida Hakyō · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 1913 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Isolde Oschmann

Isolde Oschmann (* 20. Mai 1913 in Berlin) ist eine deutsche Politikerin (KPD/SED).

Neu!!: 1913 und Isolde Oschmann · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: 1913 und Italien · Mehr sehen »

Iwan David Herstatt

Iwan David Herstatt (* 16. Dezember 1913 in Köln; † 9. Juni 1995 ebenda) war ein deutscher Bankier und Gründer der ehemaligen Kölner Herstatt-Bank.

Neu!!: 1913 und Iwan David Herstatt · Mehr sehen »

Iyasu V.

Iyasu V. Iyasu V. (auch Jesus V., äthiop. ኢያሱ፭ኛ, Titel: Lij („Lidsch“.

Neu!!: 1913 und Iyasu V. · Mehr sehen »

J. Carson Mark

Carson Mark Jordan Carson Mark (* 6. Juli 1913 in Lindsay, Ontario, Kanada; † 2. März 1997) war ein US-amerikanischer Mathematiker und Physiker kanadischer Abstammung, der am Los Alamos National Laboratory Kernwaffen entwickelte.

Neu!!: 1913 und J. Carson Mark · Mehr sehen »

J. P. Morgan

John Pierpont Morgan John Pierpont Morgan, besser bekannt als J. P. Morgan (* 17. April 1837 in Hartford, Connecticut; † 31. März 1913 in Rom, Italien), war ein US-amerikanischer Unternehmer und der einflussreichste Privatbankier seiner Zeit.

Neu!!: 1913 und J. P. Morgan · Mehr sehen »

Jack Dyer

John Raymond „Jack“ Dyer OAM (* 13. November 1913 in Oakleigh, Victoria, Australien; † 23. August 2003 in Melbourne, Victoria) war in Australien einer der bekanntesten Australian-Rules-Footballspieler.

Neu!!: 1913 und Jack Dyer · Mehr sehen »

Jack Fairman

John Eric George „Jack“ Fairman (* 15. März 1913 in Smallfield, Surrey; † 7. Februar 2002 in Rugby) war ein britischer Rennfahrer.

Neu!!: 1913 und Jack Fairman · Mehr sehen »

Jacobo Árbenz Guzmán

Jacobo Árbenz Guzmán Jacobo Árbenz Guzmán (* 14. September 1913 in Quetzaltenango; † 27. Januar 1971 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein guatemaltekischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Jacobo Árbenz Guzmán · Mehr sehen »

Jacqueline de Romilly

Jacqueline Worms de Romilly (* 26. März 1913 in Chartres; † 18. Dezember 2010 in Paris), geborene Jacqueline David, war eine französische Philologin und Mitglied der Académie française.

Neu!!: 1913 und Jacqueline de Romilly · Mehr sehen »

Jacques Foccart

Jacques Foccart (* 31. August 1913 in Ambrières, Mayenne; † 19. März 1997 in Paris) war ein französischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Jacques Foccart · Mehr sehen »

Jahrhunderthalle (Breslau)

Pantheon in Rom, James Ferguson, ''A History of Architecture in All Countries'', London 1893 Die Breslauer Jahrhunderthalle (poln. heute vermehrt Hala Stulecia; früher ausschließlich Hala Ludowa, deutsch: Volkshalle) ist eine Veranstaltungshalle aus Stahlbeton, die von 1911 bis 1913 in Breslau nach einem Entwurf des Architekten und Stadtbaurates Max Berg errichtet wurde.

Neu!!: 1913 und Jahrhunderthalle (Breslau) · Mehr sehen »

James Cassius Williamson

J. C. Williams als junger Mann James Cassius Williamson (* 26. August 1845 in Mercer, Pennsylvania; † 6. Juli 1913 in Paris, Frankreich) war ein australischer Schauspieler und Bühnen-Impresario.

Neu!!: 1913 und James Cassius Williamson · Mehr sehen »

James Franck

James Franck James Franck (* 26. August 1882 in Hamburg; † 21. Mai 1964 in Göttingen) war ein deutsch-amerikanischer Experimentalphysiker.

Neu!!: 1913 und James Franck · Mehr sehen »

Jan Arvan

Jan Arvan (* 10. April 1913 in Wisconsin, USA; † 24. Mai 1979 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Jan Arvan · Mehr sehen »

Japanische Zeitrechnung

Die japanische Zeitrechnung ist ein System zur Einteilung der Zeit, das weitgehend aus dem chinesischen Kalender hervorging, aber eine ganze Reihe von landestypischen Besonderheiten aufwies.

Neu!!: 1913 und Japanische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 1913 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Jürgen Aschoff

Jürgen Walther Ludwig Aschoff (* 25. Januar 1913 in Freiburg im Breisgau; † 12. Oktober 1998 ebenda) war ein deutscher Biologe und Verhaltensphysiologe; zusammen mit Erwin Bünning und Colin Pittendrigh Begründer der Chronobiologie.

Neu!!: 1913 und Jürgen Aschoff · Mehr sehen »

Jean de Montrémy

Von Jean de Montrémy konstruierter Monopole X86 Jean de Montrémy (* 18. Mai 1913; † 16. Dezember 1998) war ein französischer Autorennfahrer, Motorsportfunktionär und Rennwagenkonstrukteur.

Neu!!: 1913 und Jean de Montrémy · Mehr sehen »

Jean Fournet

Jean Fournet (* 14. April 1913 in Rouen; † 3. November 2008 in Hilversum) war ein französischer Dirigent.

Neu!!: 1913 und Jean Fournet · Mehr sehen »

Jean Marais

Jean Marais in der Rolle des Orphée, 1949 (Fotografie von Carl Van Vechten, aus der Library of Congress) Jean Marais bei der César-Verleihung 1991 Jean Marais, mit bürgerlichem Namen Jean Alfred Villain-Marais (* 11. Dezember 1913 in Cherbourg; † 8. November 1998 in Cannes, Alpes-Maritimes) war ein französischer Schauspieler und Bildhauer.

Neu!!: 1913 und Jean Marais · Mehr sehen »

Jean-Michel Atlan

Jean-Michel Atlan (* 23. Januar 1913 in Constantine, Algerien; † 12. Februar 1960 in Paris) war ein französischer Philosoph, Maler und Illustrator.

Neu!!: 1913 und Jean-Michel Atlan · Mehr sehen »

Jelisaweta Iwanowna Bykowa

Jelisaweta Iwanowna Bykowa (wiss. Transliteration Elizaveta Ivanovna Bykova; * in Bogoljubowo; † 8. März 1989 in Moskau) war eine sowjetische Schachspielerin und dritte Schachweltmeisterin.

Neu!!: 1913 und Jelisaweta Iwanowna Bykowa · Mehr sehen »

Jesse Owens

James Cleveland „Jesse“ Owens (* 12. September 1913 in Oakville, Alabama; † 31. März 1980 in Tucson, Arizona) war ein US-amerikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 1913 und Jesse Owens · Mehr sehen »

Jewgeni Iwanowitsch Umnow

Jewgeni Iwanowitsch Umnow (wiss. Transliteration Evgenij Ivanovič Umnov; * in Rostow am Don; † 22. Juli 1989 in Moskau) war ein bekannter russischer Komponist und Autor im Schach.

Neu!!: 1913 und Jewgeni Iwanowitsch Umnow · Mehr sehen »

Jim Thorpe

Jim Thorpe (1912) James Franciscus „Jim“ Thorpe (* 28. Mai 1887 in Prague, Oklahoma als Wa-Tho-Huck; † 28. März 1953 in Lomita, Kalifornien) war ein erfolgreicher US-amerikanischer Athlet in verschiedenen Sportarten.

Neu!!: 1913 und Jim Thorpe · Mehr sehen »

Jimmy Van Heusen

Jimmy Van Heusen Jimmy Van Heusen, eigentlich Edward Chester Babcock (* 26. Januar 1913 in Syracuse, New York; † 7. Februar 1990 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Jimmy Van Heusen · Mehr sehen »

Joaquin Miller

Joaquin Miller Joaquin Miller, eigentlich Cincinnatus Hiner Miller (* 10. März 1839 in Liberty, Indiana; † 17. Februar 1913 in Oakland, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Joaquin Miller · Mehr sehen »

Johan Peter Koch

Johan Peter Koch 1907, Zeichnung von Achton Friis Johan Peter Koch (* 15. Januar 1870 in Vestenskov bei Nakskov; † 13. Januar 1928 in Kopenhagen) war ein dänischer Offizier, Kartograf und Polarforscher.

Neu!!: 1913 und Johan Peter Koch · Mehr sehen »

Johann Cilenšek

Johannes Cilenšek (1967) Johann Cilenšek (* 4. Dezember 1913 in Großdubrau in der Oberlausitz; † 14. Dezember 1998 in Erfurt) war ein deutscher Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Johann Cilenšek · Mehr sehen »

Johann Ferbach

Johann Ferbach (* 9. August 1913 in Köln; † 21. Juni 1970 in Straubing) erlangte deutschlandweite Bekanntheit, als er gemeinsam mit Vera Brühne am 25.

Neu!!: 1913 und Johann Ferbach · Mehr sehen »

Johann Jakob Bernoulli

Johann Jakob Bernoulli auf einem Ölgememälde von Ernst Stückelberg aus dem Jahr 1964, im Besitz der Familie Bernoulli Johann Jakob Bernoulli (* 18. Januar 1831 in Basel; † 22. Juli 1913 ebenda) war ein Schweizer Archäologe aus der Gelehrtenfamilie Bernoulli.

Neu!!: 1913 und Johann Jakob Bernoulli · Mehr sehen »

Johann Josef Ammann

Johann Josef Ammann (* 11. Juli 1852 in Hohenems; † 13. Februar 1913 in Meran) war ein österreichischer Ethnograph und Pädagoge.

Neu!!: 1913 und Johann Josef Ammann · Mehr sehen »

Johann Kurz

Johann Kurz (* 20. Oktober 1913 in Wetzleinsdorf, Niederösterreich; † 6. August 1985 in Wien) war römisch-katholischer Priester und langjähriger Rektor des Erzbischöflichen Seminars Hollabrunn.

Neu!!: 1913 und Johann Kurz · Mehr sehen »

Johannes C. Achelis

Johannes C. Achelis Johannes Christoph Achelis (* 24. Juli 1836 in Bremen; † 18. November 1913 in Bremen) war ein deutscher Kaufmann und Unternehmer.

Neu!!: 1913 und Johannes C. Achelis · Mehr sehen »

Johannes Overath

Johannes Overath (* 15. April 1913 in Sieglar; † 24. Mai 2002 in Köln) war ein deutscher katholischer Theologe und Priester.

Neu!!: 1913 und Johannes Overath · Mehr sehen »

John Argyris

John Hadji Argyris (* 19. August 1913 in Volos, Griechenland; † 2. April 2004 in Stuttgart) war Mitbegründer der Finite-Elemente-Methode (FEM) und zuletzt Professor an der Universität Stuttgart und dort Leiter des Instituts für Statik und Dynamik der Luft- und Raumfahrtkonstruktionen.

Neu!!: 1913 und John Argyris · Mehr sehen »

John Atherton (Entdecker)

John Atherton (* 9. August 1837 in Lancashire, England; † 16. Mai 1913 bei Mareeba, Queensland, Australien), war ein Landeigentümer, Schafzüchter und Entdeckungsreisender im frühen Queensland.

Neu!!: 1913 und John Atherton (Entdecker) · Mehr sehen »

John Barclay Armstrong

John Barclay Armstrong (* 1. Januar 1850 in McMinnville, Tennessee; † 1. Mai 1913 in Armstrong, Kenedy County, Texas) war ein amerikanischer Polizist und Second Lieutenant der Texas Rangers.

Neu!!: 1913 und John Barclay Armstrong · Mehr sehen »

John Cairncross

John Cairncross (* 25. Juli 1913 in Lesmahagow, South Lanarkshire, Schottland; † 8. Oktober 1995 in Herefordshire, England) war ein britischer Geheimagent während des Zweiten Weltkriegs, der zusammen mit vier anderen, die unter dem Namen Cambridge Five bekannt wurden, für die Sowjetunion spionierte.

Neu!!: 1913 und John Cairncross · Mehr sehen »

John Davis (Bluesmusiker)

John Davis (* 7. Dezember 1913 in Hattiesburg, Mississippi; † 12. Oktober 1985 in Chicago, Illinois), auch bekannt als Blind John Davis, war ein US-amerikanischer Blues-Pianist und Sänger.

Neu!!: 1913 und John Davis (Bluesmusiker) · Mehr sehen »

John E. Struggles

John Edward Struggles (* 29. November 1913 in Wilmette, Illinois; † 4. Oktober 2005 in Winnetka, Illinois) war ein amerikanischer Geschäftsmann und Gründer der weltweiten Personalberatung Heidrick & Struggles.

Neu!!: 1913 und John E. Struggles · Mehr sehen »

John Foster McCreight

John Foster McCreight John Foster McCreight, QC (* 1827 in Caledon, County Tyrone, Irland; † 18. November 1913 in Hastings, England) war ein kanadischer Politiker, Rechtsanwalt und Richter.

Neu!!: 1913 und John Foster McCreight · Mehr sehen »

John Garfield

John Garfield (* 4. März 1913 in New York City, New York; † 21. Mai 1952 ebenda; eigentlich Jacob Julius Garfinkle), war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und John Garfield · Mehr sehen »

John Gordon Bennett

John Gordon Bennett (* 13. September 1913 in Saint Helier; † 12. Februar 1988 in Orange City) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer britischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und John Gordon Bennett · Mehr sehen »

John Howard (Schauspieler, 1913)

John Howard John Howard (* 14. April 1913 in Cleveland, Ohio als John R. Cox Jr.; † 19. Februar 1995 in Santa Rosa, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und John Howard (Schauspieler, 1913) · Mehr sehen »

John J. Pershing

John J. Pershing John Joseph „Black Jack“ Pershing (* 13. September 1860 bei Laclede, Linn County, Missouri; † 15. Juli 1948 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Offizier, dem 1919 der eigens geschaffene Rang eines General of the Armies of the United States verliehen wurde.

Neu!!: 1913 und John J. Pershing · Mehr sehen »

John Kitzmiller

John Kitzmiller (* 4. Dezember 1913 in Battle Creek, Michigan; † 23. Februar 1965 in Rom) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und John Kitzmiller · Mehr sehen »

John L. Barstow

John Lester Barstow (* 21. Februar 1832 in Shelburne, Vermont; † 28. Juni 1913 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1882 bis 1884 Gouverneur des Bundesstaates Vermont.

Neu!!: 1913 und John L. Barstow · Mehr sehen »

John Martin (Politiker, 1833)

John Martin John Martin (* 12. November 1833 bei Hartsville, Trousdale County, Tennessee; † 3. September 1913 in Topeka, Kansas) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Bundesstaat Kansas im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1913 und John Martin (Politiker, 1833) · Mehr sehen »

John N. Irwin II

John N. Irwin II (1971) John Nichol Irwin II (* 31. Dezember 1913 in Keokuk, Iowa; † 28. Februar 2000 in New Haven, Connecticut) war ein US-amerikanischer Politiker und Diplomat, der vom 13. Juli 1972 bis zum 1. Februar 1973 als erster Vizeaußenminister der Vereinigten Staaten (Deputy Secretary of State) amtierte.

Neu!!: 1913 und John N. Irwin II · Mehr sehen »

John N. Mitchell

Der ehemalige Generalbundesanwalt der Vereinigten Staaten Mitchell betritt den Senat zur Aussage vor dem Watergate Committee, 1973 John Newton Mitchell (* 15. September 1913 in Detroit, Michigan; † 9. November 1988 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Jurist.

Neu!!: 1913 und John N. Mitchell · Mehr sehen »

John R. Barrows

John R. Barrows (* 1913; † 1974) war ein US-amerikanischer Hornist.

Neu!!: 1913 und John R. Barrows · Mehr sehen »

John Thomas (Harfenist)

John Thomas John Thomas (* 1. März 1826 in Bridgend; † 19. März 1913 in London) war ein walisischer Harfenist und Komponist.

Neu!!: 1913 und John Thomas (Harfenist) · Mehr sehen »

John Weinzweig

John Jacob Weinzweig, OC, O.Ont (* 11. März 1913 in Toronto, Ontario; † 24. August 2006 in Toronto, Ontario) war ein kanadischer Komponist.

Neu!!: 1913 und John Weinzweig · Mehr sehen »

John William Brown

John William Brown (* 28. Dezember 1913 in Athens, Ohio; † 29. Oktober 1993 in Medina, Ohio) war ein US-amerikanischer Politiker und im Jahr 1957 der 58. Gouverneur des Bundesstaates Ohio.

Neu!!: 1913 und John William Brown · Mehr sehen »

Jonathan Hutchinson

Jonathan Hutchinson Sir Jonathan Hutchinson (* 23. Juli 1828 in Selby, Yorkshire; † 26. Juni 1913 in Haslemere, Surrey) war ein englischer Chirurg, Dermatologe und Pathologe.

Neu!!: 1913 und Jonathan Hutchinson · Mehr sehen »

José Maria Antunes

José Maria Antunes Juniór (* 27. Juli 1913 in Coimbra, Portugal; † 12. März 1991 ebenda) war ein portugiesischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und José Maria Antunes · Mehr sehen »

Josef Brinkhues

Josef Brinkhues (* 21. Juni 1913 in Aachen; † 7. Juni 1995) war ein deutscher Geistlicher und der siebente Bischof der Alt-Katholischen Kirche in Deutschland.

Neu!!: 1913 und Josef Brinkhues · Mehr sehen »

Josef Marx (Oboist)

Josef Marx (* 9. September 1913 in Berlin; † 21. Dezember 1978 in New York City) war ein US-amerikanischer Oboist und Musikwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Josef Marx (Oboist) · Mehr sehen »

Josef Meinrad

Rollenbild als ''Guter Gesell'', Juli 1947 Josef Meinrad, eigentlich Josef Moučka, (* 21. April 1913 in Wien; † 18. Februar 1996 in Großgmain, Salzburg) war ein österreichischer Kammerschauspieler.

Neu!!: 1913 und Josef Meinrad · Mehr sehen »

Josef Ohrwalder

Josef Ohrwalder (* 6. März 1856 in Lana, Kaisertum Österreich; † 7. August 1913 in Omdurman, Anglo-Ägyptischer Sudan) war ein Comboni-Missionar und Autor.

Neu!!: 1913 und Josef Ohrwalder · Mehr sehen »

Josef Siedler

Josef Siedler (* 25. März 1913 in Leutkirch im Allgäu; † 4. Oktober 2005 ebenda) war ein deutscher Politiker der CDU.

Neu!!: 1913 und Josef Siedler · Mehr sehen »

Josef Stroh

Josef „Pepi“ Stroh (* 5. März 1913; † 7. Jänner 1991 in Wien) war ein österreichischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und Josef Stroh · Mehr sehen »

Josefine Hawelka

Grabmal auf dem Heiligenstädter Friedhof Josefine Hawelka (laut Grabstein auch Josefa; * 12. Oktober 1913 in Kirchdorf an der Krems; † 22. März 2005 in Wien) war eine österreichische Kaffeehauslegende.

Neu!!: 1913 und Josefine Hawelka · Mehr sehen »

Joseph Anthony De Palma

Joseph Anthony De Palma SCJ (* 4. September 1913 in Walton, New York, USA; † 3. Februar 2005 in Saint Petersburg, Florida) war römisch-katholischer Bischof von De Aar in Südafrika.

Neu!!: 1913 und Joseph Anthony De Palma · Mehr sehen »

Joseph Elias Tawil

Joseph Elias Tawil (* 25. Dezember 1913 in Damaskus, Syrien; † 17. Februar 1999 in Newton, Massachusetts, USA) war Erzbischof der Melkitischen Griechisch-Katholischen Kirche von Newton.

Neu!!: 1913 und Joseph Elias Tawil · Mehr sehen »

Joseph F. Johnston

Joseph F. Johnston Joseph Forney Johnston (* 23. März 1843 in Lincoln County, North Carolina; † 8. August 1913 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker, der 30. Gouverneur von Alabama sowie US-Senator.

Neu!!: 1913 und Joseph F. Johnston · Mehr sehen »

Josephine Cochrane

Josephine Cochrane... beim Abwaschen 250px Josephine M. (Garis) Cochrane (* 8. März 1839 in Ashtabula County, Indiana; † 3. August 1913 in Cook County, Illinois) aus Shelbyville (Illinois) gilt als Erfinderin der ersten brauchbaren Geschirrspülmaschine.

Neu!!: 1913 und Josephine Cochrane · Mehr sehen »

Juan de Borbón y Battenberg

Don Juan de Borbón Juan de Borbón y Battenberg (Büste im Rathaus von Barcelona) Wappen des Grafen von Barcelona nach seinem formalen Thronverzicht (1977–1993) Juan Carlos Teresa Silverio Alfonso de Borbón y Battenberg, in Spanien meist als Don Juan de Borbón bezeichnet, Infant von Spanien, Graf von Barcelona (* 20. Juni 1913 im Königlichen Palast von La Granja de San Ildefonso; † 1. April 1993 in Pamplona) war der dritte Sohn und das fünfte Kind des spanischen Königs Alfons XIII. und der Victoria Eugénie von Battenberg.

Neu!!: 1913 und Juan de Borbón y Battenberg · Mehr sehen »

Juan Landázuri Ricketts

Juan Kardinal Landázuri Ricketts OFM (* 19. Dezember 1913 in Arequipa, Peru; † 16. Januar 1997 in Lima) war Erzbischof von Lima.

Neu!!: 1913 und Juan Landázuri Ricketts · Mehr sehen »

Jugendbewegung

Als Jugendbewegung wird eine besonders im ersten Drittel des 20.

Neu!!: 1913 und Jugendbewegung · Mehr sehen »

Julius Adam (Maler, 1852)

Die Einquartierung (um 1890) Julius Anton Adam, genannt „Katzen-Adam“ (* 18. Mai 1852 in München; † 23. Februar 1913 ebenda), war ein deutscher Genre- und Tiermaler sowie Lithograf.

Neu!!: 1913 und Julius Adam (Maler, 1852) · Mehr sehen »

Julius Döpfner

Kardinal Julius Döpfner im Juli 1964 im Alter von 50 Jahren Bischof Julius Döpfner beim 1. Unterfränkischen Katholikentag am 1./2. September 1951 in Aschaffenburg Julius August Kardinal Döpfner (* 26. August 1913 in Hausen bei Bad Kissingen; † 24. Juli 1976 in München) war Bischof von Würzburg und Berlin sowie Erzbischof von München und Freising und ab 1958 Kardinal.

Neu!!: 1913 und Julius Döpfner · Mehr sehen »

Julius Euting

Euting (Julius), Orientalist Julius Euting am Ruhestein 1912 Julius Euting in Beduinentracht, Gemälde von Antonie Boubong, 1886 Gedenkplakette am Juliusturm auf dem Climont Julius Euting (* 11. Juli 1839 in Stuttgart; † 2. Januar 1913 in Straßburg) war ein deutscher Bibliothekar und Orientalist.

Neu!!: 1913 und Julius Euting · Mehr sehen »

Julius Pohlig

Julius-Pohlig-Denkmal (Detail) im Stadtpark Leichlingen Julius Pohlig (* 17. November 1842 in Leichlingen; † 30. Januar 1916 in Köln) war ein deutscher Ingenieur und Unternehmer.

Neu!!: 1913 und Julius Pohlig · Mehr sehen »

Jungfernfahrt

Bremen'' lief 1929 zu ihrer Jungfernfahrt aus Als Jungfernfahrt wird die erste Fahrt eines Wasser- oder Landfahrzeuges unter realen Bedingungen bezeichnet.

Neu!!: 1913 und Jungfernfahrt · Mehr sehen »

Jungtürken

bulgarischen Text ''Es lebe das Vaterland, es lebe die Nation, es lebe die Freiheit'' Die Jungtürken (und) waren eine politische Bewegung im Osmanischen Reich, die seit 1876 illegal auf liberale Reformen und eine konstitutionelle Staatsform hinarbeitete.

Neu!!: 1913 und Jungtürken · Mehr sehen »

Jura-Simplon-Bahn

| Die Jura-Simplon-Bahn (JS oder J-S), kurz Jura-Simplon, französisch Chemin de fer Jura-Simplon, war eine Eisenbahngesellschaft in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Jura-Simplon-Bahn · Mehr sehen »

Kabinett Wilson

Woodrow Wilson, 28. Präsident der Vereinigten Staaten Eine Kabinettssitzung, um 1920 Mit Woodrow Wilson wurde erst der zweite Kandidat der Demokratischen Partei seit dem Ende des Sezessionskrieges zum Präsidenten der Vereinigten Staaten gewählt; vor ihm war dies nur Grover Cleveland gelungen.

Neu!!: 1913 und Kabinett Wilson · Mehr sehen »

Kabinett Yamamoto I

Das erste Kabinett Yamamoto (jap. 第1次山本内閣, dai-ichi-ji Yamamoto naikaku) regierte Japan von 1913 bis 1914.

Neu!!: 1913 und Kabinett Yamamoto I · Mehr sehen »

Kai-Uwe von Hassel

Kai-Uwe von Hassel, 1978 Kai-Uwe von Hassel (* 21. April 1913 in Gare, Deutsch-Ostafrika; † 8. Mai 1997 in Aachen) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Kai-Uwe von Hassel · Mehr sehen »

Kansas City Statement of Faith

Das Kansas City Statement of Faith (dt.: Glaubensbekenntnis von Kansas City) wurde 1913 auf einer Zusammenkunft des Nationalen Rats kongregationalistischer Kirchen der USA in Kansas City angenommen.

Neu!!: 1913 und Kansas City Statement of Faith · Mehr sehen »

Karl Albrecht

Logo ALDI Süd Karl Hans Albrecht (* 20. Februar 1920 in Essen; † 16. Juli 2014 ebenda) war ein deutscher Unternehmer und Gründer von Aldi Süd.

Neu!!: 1913 und Karl Albrecht · Mehr sehen »

Karl Atz

Karl Atz (* 15. Oktober 1832 in Kaltern; † 1. Februar 1913 in Terlan) war ein Südtiroler Kunsthistoriker und katholischer Priester.

Neu!!: 1913 und Karl Atz · Mehr sehen »

Karl Bewerunge

Karl Bewerunge (1972) Karl Bewerunge (* 20. Januar 1913 in Heedfeld, seinerzeit Gemeinde Hülscheid; † 26. August 1993 in Lüdenscheid) war ein deutscher Landwirt und Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Karl Bewerunge · Mehr sehen »

Karl Ewald Böhm

Karl Ewald Böhm (* 5. März 1913 in Nürnberg; † 16. Mai 1977 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller und Leiter der Hauptverwaltung Verlagswesen beim Ministerium für Kultur, der Zensurbehörde der DDR.

Neu!!: 1913 und Karl Ewald Böhm · Mehr sehen »

Karl Heinz Robrahn

Karl Heinz Robrahn (* 20. August 1913 in Rostock-Warnemünde; † 18. März 1987 in Rostock) war ein deutscher katholischer Lyriker.

Neu!!: 1913 und Karl Heinz Robrahn · Mehr sehen »

Karl Liebknecht

Karl Liebknecht (ca. 1911) Karl Paul August Friedrich Liebknecht (* 13. August 1871 in Leipzig; † 15. Januar 1919 in Berlin) war ein prominenter Marxist und Antimilitarist zu Zeiten des Deutschen Kaiserreiches.

Neu!!: 1913 und Karl Liebknecht · Mehr sehen »

Karl May’s Gesammelte Werke

Karl May’s Gesammelte Werke, Auswahl älterer Ausgaben Karl May Karl May’s Gesammelte Werke, Auflistung von 1930 Diese Liste führt die Werke Karl Mays auf, wie sie vom Karl-May-Verlag seit 1913 in der Reihe Karl May’s Gesammelte Werke (ab Band 91 auch Karl May’s Gesammelte Werke und Briefe) herausgegeben wurden.

Neu!!: 1913 und Karl May’s Gesammelte Werke · Mehr sehen »

Karl Rapp

Karl Rapp (* 24. September 1882 in Ehingen an der Donau; † 26. Mai 1962 in Locarno) war Gründer und Inhaber der Rapp Motorenwerke GmbH in München.

Neu!!: 1913 und Karl Rapp · Mehr sehen »

Karl Rawer

Karl Rawer an seinem 104. Geburtstag (2017) Karl Maria Alois Rawer (* 19. April 1913 in Neunkirchen (Saar); † 17. April 2018 in March) war ein deutscher Physiker und Forscher im Bereich Hochatmosphäre und Ionosphäre.

Neu!!: 1913 und Karl Rawer · Mehr sehen »

Karl Reinthaler (Politiker)

Karl Reinthaler (* 18. September 1913 in Villach; † 1. August 2000) war Verfolgter der Gestapo und nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges Abgeordneter zum Landtag von Salzburg und Bürgermeister der Stadt Saalfelden (Österreich), Sozialdemokrat und Zeitzeuge.

Neu!!: 1913 und Karl Reinthaler (Politiker) · Mehr sehen »

Karl Storch

Karl Storch (* 21. August 1913 in Fulda; † 16. August 1992 ebenda) war ein deutscher Leichtathlet, der am 24.

Neu!!: 1913 und Karl Storch · Mehr sehen »

Karl von Arnim-Züsedom

Karl von Arnim-Züsedom (* 13. November 1846 in Neuensund, Uckermark; † 22. Mai 1913 auf Gut Züsedom, Uckermark) war ein deutscher Großgrundbesitzer und Politiker im Königreich Preußen.

Neu!!: 1913 und Karl von Arnim-Züsedom · Mehr sehen »

Karl Wilhelm Diefenbach

Diefenbach vor seinem Haus in Capri Karl Wilhelm Diefenbach (* 21. Februar 1851 in Hadamar; † 15. Dezember 1913 auf Capri) war ein deutscher Maler und Sozialreformer.

Neu!!: 1913 und Karl Wilhelm Diefenbach · Mehr sehen »

Karl Wittgenstein

Karl Wittgenstein, 1908 Karl Wittgenstein (* 8. April 1847 in Gohlis; † 20. Januar 1913 in Wien) gehörte zu den erfolgreichsten Unternehmern der späten Donaumonarchie, war ein charakteristischer Vertreter der sogenannten „Gründerzeitgeneration“ und u. a.

Neu!!: 1913 und Karl Wittgenstein · Mehr sehen »

Karl-May-Verlag

Im Karl-May-Verlag, der 1913 in Radebeul gegründet wurde, werden hauptsächlich Bücher von und um Karl May veröffentlicht.

Neu!!: 1913 und Karl-May-Verlag · Mehr sehen »

Kasimir Fajans

Kasimir Fajans Kasimir (Kazimierz) Fajans (geboren 27. Mai 1887 in Warschau, Russisches Kaiserreich; gestorben 18. Mai 1975 in Ann Arbor, Michigan) war ein polnisch-US-amerikanischer Physikochemiker.

Neu!!: 1913 und Kasimir Fajans · Mehr sehen »

Kaspar Eisenkolb

Kaspar Eisenkolb (* 23. Mai 1826 in Lowrin, Kaisertum Österreich; † 30. November 1913 in Nagykikinda, Königreich Ungarn) war ein rumäniendeutscher Lehrer und Komponist.

Neu!!: 1913 und Kaspar Eisenkolb · Mehr sehen »

Katsura Tarō

Katsura Tarō Katsura Tarō (jap. 桂 太郎; * 4. Januar 1848 in Hagi; † 10. Oktober 1913 in Tokio) war ein japanischer General, Politiker und der 11., 13.

Neu!!: 1913 und Katsura Tarō · Mehr sehen »

Kazimierz Sabbat

Kazimierz Sabbat Kazimierz Aleksander Sabbat (* 27. Februar 1913 in Bieliny Kapitulne, Kreis Kielce, Polen; † 19. Juli 1989 in London) war ein polnischer Jurist, Unternehmer und Politiker.

Neu!!: 1913 und Kazimierz Sabbat · Mehr sehen »

Käthe Braun

Grab des Ehepaars Harnack auf dem Friedhof Zehlendorf Käthe Braun (eigentlich: Katharina Braun; * 11. November 1913 in Wasserburg am Inn; † 9. September 1994 in Berlin) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin in Berlin.

Neu!!: 1913 und Käthe Braun · Mehr sehen »

Königreich Bayern

Maximilian von Montgelas (1806) Maximilian I. von Bayern im Krönungsornat (Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820) Das Königreich Bayern war ein Staat in Mitteleuropa.

Neu!!: 1913 und Königreich Bayern · Mehr sehen »

Königreich Griechenland

Das Königreich Griechenland bestand von 1832 bis 1924 und von 1935 bis 1973.

Neu!!: 1913 und Königreich Griechenland · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: 1913 und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Königreich Rumänien

Das Königreich Rumänien (rumänisch: Regatul României) war ein unabhängiger Staat in Südosteuropa, der von seiner Unabhängigkeit 1881 bis zur Ausrufung der Volksrepublik Rumänien 1947 existierte.

Neu!!: 1913 und Königreich Rumänien · Mehr sehen »

Königreich Sachsen

Das Königreich Sachsen entstand aus dem Kurfürstentum Sachsen und existierte von 1806 bis 1918.

Neu!!: 1913 und Königreich Sachsen · Mehr sehen »

Königreich Serbien

Das Königreich Serbien war ein Staat auf dem Balkan, der sich aus dem Fürstentum Serbien entwickelte und 1878 beim Berliner Kongress selbstständig wurde.

Neu!!: 1913 und Königreich Serbien · Mehr sehen »

Kıbrıslı Kâmil Pascha

Kiamil Pascha (1909) Kıbrıslı Kâmil Pascha (* 1833 in Nikosia, Osmanisches Reich; † 14. November 1913 in Zypern) war ein osmanischer Staatsmann zyperntürkischer Herkunft des späten 19. Jahrhunderts und frühen 20.

Neu!!: 1913 und Kıbrıslı Kâmil Pascha · Mehr sehen »

Kıyıköy

Kıyıköy (Midye, Midieh, gr. Μήδεια, Midea, Alydessos, Salmydessus) ist ein kleines Dorf im türkischen Thrakien an der waldigen Schwarzmeerküste in der Provinz Kırklareli.

Neu!!: 1913 und Kıyıköy · Mehr sehen »

Keiko Fukuda

Keiko Fukuda im Interview, 11. März 2012 Keiko Fukuda (jap. 福田 敬子 Fukuda Keiko; * 12. April 1913 in der Präfektur Tokio; † 9. Februar 2013 in San Francisco) war eine US-amerikanische Judoka japanischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Keiko Fukuda · Mehr sehen »

Kenzō Tange

Kenzō Tange, 1981 Kenzō Tange (jap. 丹下 健三, Tange Kenzō; * 4. September 1913 in Sakai; † 22. März 2005 in Tokio) war ein über die Grenzen Japans hinaus bekannter Architekt.

Neu!!: 1913 und Kenzō Tange · Mehr sehen »

Klaus Barbie

Klaus Barbie (1987) Nikolaus „Klaus“ Barbie alias Klaus Altmann (* 25. Oktober 1913 in Godesberg; † 25. September 1991 in Lyon) war ein mehrfach verurteilter deutscher NS-Kriegsverbrecher.

Neu!!: 1913 und Klaus Barbie · Mehr sehen »

Klaus Mahnert

Klaus Mahnert (* 27. März 1913 in Marburg an der Drau; † 31. Januar 2005 in Innsbruck) war österreichischer Gauinspektor für Tirol und Vorarlberg in Österreich in der Zeit des Nationalsozialismus, Gemeinderat von Innsbruck und Abgeordneter der FPÖ zum österreichischen Nationalrat.

Neu!!: 1913 und Klaus Mahnert · Mehr sehen »

Klaus Schmid-Burgk

Klaus Schmid-Burgk (* 22. Juli 1913 in Weimar; † 8. März 1984 in Hamburg) war ein deutscher Jurist und Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Klaus Schmid-Burgk · Mehr sehen »

Kleine Meerjungfrau

Frontansicht der Statue Die kleine Meerjungfrau im Hafen von Kopenhagen Die Kleine Meerjungfrau wird eine Bronzefigur an der Uferpromenade Langelinie in Kopenhagen genannt.

Neu!!: 1913 und Kleine Meerjungfrau · Mehr sehen »

Kleine Taimyr-Insel

Die Kleine Taimyr-Insel (/Maly Taimyr) mit einer Fläche von 232 km² ist Teil der Inselgruppe Sewernaja Semlja im Nordpolarmeer und gehört zu Russland.

Neu!!: 1913 und Kleine Taimyr-Insel · Mehr sehen »

Kohlenstaubexplosion

Eine Kohlenstaubexplosion ist die speziell im Kohlenbergbau gefürchtete explosive Reaktion von Kohlenstaub (Staubexplosion) mit Luftsauerstoff.

Neu!!: 1913 und Kohlenstaubexplosion · Mehr sehen »

Kombischiff

Scharnhorst'' von 1935 Hessenstein'' - 1954/55 Die ''J.G. Fichte'' 1973 in den Kap Verden Kombischiff oder Kombifrachter ist die Abkürzung für ein kombiniertes Fracht- und Fahrgastschiff.

Neu!!: 1913 und Kombischiff · Mehr sehen »

Kongress der Vereinigten Staaten

Das Kapitol in Washington Der Kongress (engl.: United States Congress) ist die Legislative der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 1913 und Kongress der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Konstantin I. (Griechenland)

Konstantin I., König der Hellenen Konstantin I. – Konstantínos I Vasiléfs ton Ellínon – (* in Athen; † 11. Januar 1923 in Palermo) war ein Angehöriger des dänisch-griechischen Königshauses Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg und von 1913 bis 1917 sowie von 1920 bis 1922 König der Hellenen.

Neu!!: 1913 und Konstantin I. (Griechenland) · Mehr sehen »

Kopenhagen

Satellitenbild Kopenhagen (dänisch, in bis ins 19. Jahrhundert gültiger Rechtschreibung Kjøbenhavn) ist die Hauptstadt Dänemarks und das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des Landes.

Neu!!: 1913 und Kopenhagen · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 1913 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Kornwalzer-Skandal

Der Kornwalzer-Skandal war ein großer Korruptionsskandal im Deutschen Kaiserreich, der von 1913 bis 1914 die Öffentlichkeit beschäftigte.

Neu!!: 1913 und Kornwalzer-Skandal · Mehr sehen »

Krankenhaus

Blick auf das Bettenhaus der Berliner Universitätsklinik Charité (Campus Mitte) vom Dach des Reichstages Das Universitätsklinikum Aachen ist eines der größten Krankenhausgebäude Europas Ein typisches Kleinstadt-Krankenhaus (Ilmenau) Das Bezirkskrankenhaus in Chemnitz Das Klinikum Augsburg besitzt die höchstgelegene Luftrettungsstation Deutschlands Ein Krankenhaus (als organisatorischer Teilbereich auch Klinik oder Klinikum) ist eine medizinische Einrichtung.

Neu!!: 1913 und Krankenhaus · Mehr sehen »

Kreta

Kreta (Kriti) ist die größte griechische Insel und mit rund 8261 Quadratkilometern Fläche sowie 1066 Kilometern Küstenlänge nach Sizilien, Sardinien, Zypern und Korsika die fünftgrößte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: 1913 und Kreta · Mehr sehen »

Kreuzworträtsel

Kreuzworträtsel Ein Kreuzworträtsel ist ein Buchstabenrätsel auf einer durch Spalten und Zeilen in Kästchen geteilten (meist rechteckigen) Fläche.

Neu!!: 1913 und Kreuzworträtsel · Mehr sehen »

Kurt Dossin

Kurt Dossin (* 28. März 1913 in Leipzig-Reudnitz; † 26. April 2004 in Bad Kreuznach) war ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 1913 und Kurt Dossin · Mehr sehen »

Kurt Honolka

Kurt Honolka (* 27. September 1913 in Leitmeritz, Böhmen; † 7. Oktober 1988 in Stuttgart) war ein deutscher Musikwissenschaftler, Journalist sowie Musik- und Theaterkritiker.

Neu!!: 1913 und Kurt Honolka · Mehr sehen »

Kurt Kauter

Kurt Kauter (* 7. Mai 1913 in Limburg an der Lahn; † 23. Februar 2002 in Gotha) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Kurt Kauter · Mehr sehen »

Lambaréné

Lambaréné ist der Hauptort der Provinz Moyen-Ogooué in Gabun.

Neu!!: 1913 und Lambaréné · Mehr sehen »

Langenthal

Bahnhof Langenthal Jugendtreff und Kulturzentrum Alte Mühle in Langenthal Informationstafel bei der Ortseinfahrt von Rothrist her kommend Langenthal (Berndeutsch Langetau, Langetu oder Langete) ist eine Stadt und eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Langenthal · Mehr sehen »

Langenthal-Melchnau-Bahn

Die Langenthal-Melchnau-Bahn, abgekürzt LMB, ist eine ehemalige Eisenbahngesellschaft in der Schweiz, die am 21.

Neu!!: 1913 und Langenthal-Melchnau-Bahn · Mehr sehen »

Laure Gatet

Gedenktafel des Lycée Laure Gatet in Périgueux Laure Constance Pierrette Gatet (* 19. Juli 1913 in Boussac-Bourg; † 25. Februar 1943 im KZ Auschwitz) war eine französische Apothekerin, Biochemikerin und Résistancekämpferin.

Neu!!: 1913 und Laure Gatet · Mehr sehen »

Laure Wyss

Laure Wyss Laure Wyss 1981 Laure Elisabeth Wyss (* 20. Juni 1913 in Biel/Bienne; † 21. August 2002 in Zürich) war eine Schweizer Schriftstellerin und Medienpionierin.

Neu!!: 1913 und Laure Wyss · Mehr sehen »

L’amore medico

L’amore medico (deutsch Der Liebhaber als Arzt, wörtlich etwa „die Liebe als Arzt“) ist eine komische Oper in zwei Akten von Ermanno Wolf-Ferrari.

Neu!!: 1913 und L’amore medico · Mehr sehen »

Länder der Böhmischen Krone

silberne Böhmische Löwe in Rot, auf dem Schild ruht die Wenzelskrone; umkränzt von Linde Als Länder der Böhmischen Krone (auch Krone Böhmen; Böhmische Krone, Böhmische Kronländer;;, Corona Regni Bohemiae) bezeichnet man die Gesamtheit der Länder, die mit dem Königreich Böhmen durch den gemeinsamen Herrscher sowie über Lehensbeziehungen verbunden waren.

Neu!!: 1913 und Länder der Böhmischen Krone · Mehr sehen »

Léo Rivest

Léo Rivest (* 2. Dezember 1913; † 24. Mai 1990) war ein kanadische Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Léo Rivest · Mehr sehen »

Léon Deubel

Léon Deubel (* 22. März 1879 in Belfort; † 4. Juni 1913 bei Maisons-Alfort nahe Paris durch Suizid) war ein französischer Lyriker.

Neu!!: 1913 und Léon Deubel · Mehr sehen »

Léon-Philippe Teisserenc de Bort

mini Léon-Philippe Teisserenc de Bort (* 5. November 1855 in Paris; † 2. Januar 1913 in Cannes) war ein französischer Meteorologe und der Entdecker der Stratosphäre.

Neu!!: 1913 und Léon-Philippe Teisserenc de Bort · Mehr sehen »

Lötschbergtunnel

Südportal des Lötschbergtunnels in Goppenstein Nordportal in Kandersteg Der Lötschbergtunnel ist ein 1913 eröffneter, 14,6 km langer Eisenbahntunnel der BLS Netz AG von Kandersteg nach Goppenstein in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Lötschbergtunnel · Mehr sehen »

Le sacre du printemps

Die New York Times berichtet am 8. Juni 1913 von der Uraufführung: „Pariser pfeifen das neue Ballett aus … Intendant muss das Licht anschalten, um die feindseligen Proteste zu beenden, während der Tanz weitergeht.“ Originalkostüm von Nicholas Roerich für die Uraufführung Le sacre du printemps.

Neu!!: 1913 und Le sacre du printemps · Mehr sehen »

Leônidas da Silva

José Leônidas da Silva (* 6. September 1913 in Rio de Janeiro; † 24. Januar 2004 in Cotia) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Leônidas da Silva · Mehr sehen »

Lee-Richards Annular Monoplane

Das Lee-Richards Annular Monoplane (deutsch etwa: Ringflügel-Eindecker) war ein von den Briten Cedric Lee und George T. Richards konstruiertes Experimentalflugzeug aus der Zeit vor dem Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 1913 und Lee-Richards Annular Monoplane · Mehr sehen »

Leichtathletik

800-Meter-Lauf Stabhochsprung Speerwurf Die Leichtathletik (frühere Bezeichnung: Volksturnen) hat die seit Urzeiten natürlichen und grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens in feste Bahnen des Sports gelenkt und durch ein umfangreiches Regelwerk die individuelle Leistung exakt vergleichbar und messbar gemacht.

Neu!!: 1913 und Leichtathletik · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 1913 und Leipzig · Mehr sehen »

Leipziger Löwenjagd

Die sechs bei der Leipziger Löwenjagd zur Strecke gebrachten Tiere im Wirtschaftshof des Leipziger Zoos zusammen mit den Raubtierpflegern (rechts Hermann Fischer), die die zwei überlebenden Löwen einfingen Als Leipziger Löwenjagd wird ein Ereignis in der Nacht vom 19.

Neu!!: 1913 und Leipziger Löwenjagd · Mehr sehen »

Leixões

Porto de Leixões: Blick vom Viaduto Leça der A28 Porto de Leixões Leixões mit dem Hafen Porto de Leixões stellt den größten künstlich gebauten Hafen Portugals und den wichtigsten Seetransportumschlagsplatz der Stadt Porto und seiner Region.

Neu!!: 1913 und Leixões · Mehr sehen »

Leo Stein (Librettist)

Leo Stein (1896) Leo Stein, eigentlich Leo Rosenstein (* 23. Februar 1861 in Lemberg; † 28. Juli 1921 in Wien), war Librettist und Bühnenschriftsteller.

Neu!!: 1913 und Leo Stein (Librettist) · Mehr sehen »

Leo Trepp

Leo Trepp (Bronzebüste vor der Oldenburger Synagoge) Leo Trepp (* 4. März 1913 in Mainz; † 2. September 2010 in San Francisco) war ein deutsch-US-amerikanischer Rabbiner und Theologieprofessor.

Neu!!: 1913 und Leo Trepp · Mehr sehen »

Les Bury

Les Bury Leslie „Les“ Harry Ernest Bury, CMG (* 25. Februar 1913 in London, England; † 7. September 1986 in Sydney, New South Wales) war ein australischer Politiker und unter anderem Außenminister des Landes.

Neu!!: 1913 und Les Bury · Mehr sehen »

Lesja Ukrajinka

Lesja Ukrajinka Lesja Ukrajinka 1888 Gruppenbild bei Eröffnung eines Denkmals für Iwan Kotljarewskyj in Poltawa 1903. Von links nach rechts: Mychajlo Kozjubynskyj, Wassyl Stefanyk, Olena Ptschilka, Lesja Ukrajinka, Mychajlo Staryzkyj, Hnat Chotkewytsch, Wolodymyr Samijlenko Lesja Ukrajinka (wiss. Transliteration Lesja Ukrajinka, eigentlich Laryssa Petriwna Kossatsch bzw. Лариса Петрівна Косач; * in Nowohrad-Wolynskyj; † 1. August 1913 in Surami, Georgien) war eine ukrainische Dichterin, Dramaturgin und Übersetzerin.

Neu!!: 1913 und Lesja Ukrajinka · Mehr sehen »

Lester Frank Ward

Lester Frank Ward Lester Frank Ward (* 18. Juni 1841 in Joliet, Illinois; † 18. April 1913 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Paläobotaniker und Soziologe.

Neu!!: 1913 und Lester Frank Ward · Mehr sehen »

Lewis Coser

Lewis Alfred Coser, ursprünglich Ludwig Cohen, manchmal auch abweichend Ludwig Cohn (* 27. November 1913 in Berlin; † 8. Juli 2003 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Soziologe.

Neu!!: 1913 und Lewis Coser · Mehr sehen »

Libertas Schulze-Boysen

Libertas Schulze-Boysen, geborene Libertas Viktoria Haas-Heye (* 20. November 1913 in Paris; † 22. Dezember 1942 in Berlin-Plötzensee durch Hinrichtung) gehörte als Mitwisserin und Helferin während des NS-Regimes zur Widerstandsgruppe Rote Kapelle.

Neu!!: 1913 und Libertas Schulze-Boysen · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 1913 und Libretto · Mehr sehen »

Lightnin’ Slim

Lightnin’ Slim (eigentlich Otis Hicks; * 13. März 1913 bei St. Louis, Missouri; † 27. Juli 1974) war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist und Sänger, ein bedeutender Vertreter des Swamp Blues.

Neu!!: 1913 und Lightnin’ Slim · Mehr sehen »

Lillian Palmer

Lillian Emily Palmer, später Alderson, (* 23. Juni 1913 in Vancouver, British Columbia; † März 2001 ebenda) war eine kanadische Leichtathletin.

Neu!!: 1913 und Lillian Palmer · Mehr sehen »

Liman-von-Sanders-Krise

Offiziere der deutschen Militärmission bei der Abreise in die Türkei im Dezember 1913; in der Mitte (mit Mütze) Otto Liman von Sanders, der Leiter der Mission Die Liman-von-Sanders-Krise (auch „Liman-von-Sanders-Affäre“ oder „Liman-Affäre“) war der letzte große diplomatische Konflikt vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 1913 und Liman-von-Sanders-Krise · Mehr sehen »

Lindley Miller Garrison

Lindley Miller Garrison Lindley Miller Garrison (* 28. November 1864 in Camden, New Jersey; † 19. Oktober 1932 in Seabright, New Jersey) war ein Rechtsanwalt aus New Jersey und Kriegsminister unter U.S. Präsident Woodrow Wilson zwischen 1913 und 1916.

Neu!!: 1913 und Lindley Miller Garrison · Mehr sehen »

Linz

Linz ist die Landeshauptstadt von Oberösterreich und mit Einwohnern (Stand) nach Wien und Graz die drittgrößte Stadt Österreichs und das Zentrum des mit 789.811 Stand 2017, abgerufen am 15.

Neu!!: 1913 und Linz · Mehr sehen »

Liselotte Malkowsky

Liselotte Malkowsky, geb.

Neu!!: 1913 und Liselotte Malkowsky · Mehr sehen »

Liste der höchsten Bauwerke ihrer Zeit

Diese Liste besteht aus drei Teilen.

Neu!!: 1913 und Liste der höchsten Bauwerke ihrer Zeit · Mehr sehen »

Liste der Historic Civil Engineering Landmarks

In der Liste der historischen Meilensteine der Ingenieurbaukunst, englisch List of Historic Civil Engineering Landmarks, sind die von der American Society of Civil Engineers (ASCE) bezeichneten Meilensteine des Bauingenieurwesens aufgeführt.

Neu!!: 1913 und Liste der Historic Civil Engineering Landmarks · Mehr sehen »

Liste der Premierminister Portugals

Die folgende Liste enthält die Regierungschefs von Portugal seit dem Sieg der Konstitutionalisten (Liberale) im Miguelistenkrieg (1828–1834) bis zur Gegenwart.

Neu!!: 1913 und Liste der Premierminister Portugals · Mehr sehen »

Liste der Regierungschefs von Frankreich

In Frankreich ist der Premierminister der Regierungschef.

Neu!!: 1913 und Liste der Regierungschefs von Frankreich · Mehr sehen »

Liste von Unglücken im Bergbau

Verbrannte Taschenuhr und zerstörte Grubenlampe vom Unglück auf der Zeche Radbod, 1908, mit 348 Toten. Unglücke im Bergbau ereignen sich weltweit.

Neu!!: 1913 und Liste von Unglücken im Bergbau · Mehr sehen »

Lloyd Bridges

Lloyd Bridges, 1989 Commodore Lloyd Bridges auf einem Plakat für die United States Coast Guard Lloyd Vernet Bridges, Jr. (* 15. Januar 1913 in San Leandro, Kalifornien; † 10. März 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Lloyd Bridges · Mehr sehen »

Lon Nol

Lon Nol Lon Nol (* 13. November 1913 in Kampong Leav; † 17. November 1985 in Fullerton, Kalifornien) war ein kambodschanischer Offizier und Politiker.

Neu!!: 1913 und Lon Nol · Mehr sehen »

Londoner Vertrag (1913)

Der Londoner Vertrag wurde am 30. Mai 1913 geschlossen und beendete den Ersten Balkankrieg.

Neu!!: 1913 und Londoner Vertrag (1913) · Mehr sehen »

Looping (Kunstflug)

Wird die Drehrate im Scheitelpunkt nicht reduziert, wird der Looping nicht kreisförmig. Im Wettbewerb erhält ein Pilot für diese Figur massive Punktabzüge, an Flugschauen werden bodennahe Loopings hingegen bewusst so geflogen, um hohe Lastvielfache beim Abfangen und die damit verbundene Gefahr eines fatalen Strömungsabrisses in Bodennähe zu vermeiden. Looping (von ‚Schleife‘, ‚Schlinge‘) wird eine Figur des Kunstfluges genannt.

Neu!!: 1913 und Looping (Kunstflug) · Mehr sehen »

Loretta Young

Loretta Young, eigentlich Gretchen Michaela Young (* 6. Januar 1913 in Salt Lake City, Utah; † 12. August 2000 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Loretta Young · Mehr sehen »

Lothar Malskat

Lothar Malskat (* 3. Mai 1913 in Königsberg; † 10. Februar 1988 in Wulfsdorf bei Lübeck) war ein Maler und Kunstfälscher.

Neu!!: 1913 und Lothar Malskat · Mehr sehen »

Lotte Strauss

Lotte Strauss (* 15. April 1913 in Nürnberg; † 4. Juli 1985) war eine deutsch-amerikanische Pathologin.

Neu!!: 1913 und Lotte Strauss · Mehr sehen »

Lou Ambers

Lou Ambers (* 8. November 1913 in Herkimer, New York als Luigi Giuseppe D'Ambrosio; † 25. April 1995 in Phoenix, Arizona) war ein US-amerikanischer Boxer.

Neu!!: 1913 und Lou Ambers · Mehr sehen »

Lou Jacobi

Louis „Lou“ Harold Jacobi (* 28. Dezember 1913 in Toronto, Ontario; † 23. Oktober 2009 in Manhattan, New York) war ein kanadischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 1913 und Lou Jacobi · Mehr sehen »

Louis Aronstein

Louis Aronstein, auch Ludwig Aronstein (* 25. Mai 1841 in Telgte; † 13. Februar 1913 in Den Haag), war ein deutscher Physiker und Chemiker.

Neu!!: 1913 und Louis Aronstein · Mehr sehen »

Louis Barthou

Louis Barthou Louis Barthou (* 25. August 1862 in Oloron-Sainte-Marie im Département Pyrénées-Atlantiques; † 9. Oktober 1934 in Marseille) war ein französischer Politiker der Dritten Republik.

Neu!!: 1913 und Louis Barthou · Mehr sehen »

Louis Hémon

Louis Hémon Louis Hémon (* 12. Oktober 1880 in Brest in der Bretagne; † 8. Juli 1913 in Chapleau (Ontario)) war ein französischer Schriftsteller, der sein Hauptwerk in Kanada verfasste.

Neu!!: 1913 und Louis Hémon · Mehr sehen »

Louis Joseph André

Louis Joseph André Louis Joseph André Louis Joseph Nicolas André (* 29. März 1838 in Nuits-Saint-Georges, Côte-d’Or; † 18. März 1913 in Dijon) war ein französischer General und Kriegsminister.

Neu!!: 1913 und Louis Joseph André · Mehr sehen »

Louis Paul Cailletet

Louis Paul Cailletet. Louis Paul Cailletet (* 21. September 1832 in Châtillon-sur-Seine; † 5. Januar 1913 in Paris) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Louis Paul Cailletet · Mehr sehen »

Louis Perrier

Louis Perrier Louis Perrier (* 22. Mai 1849 in Neuchâtel; † 16. Mai 1913 in Bern) war ein Schweizer Politiker (FDP) und Architekt.

Neu!!: 1913 und Louis Perrier · Mehr sehen »

Loulie Jean Norman

Loulie Jean Norman (* 12. März 1913 in Birmingham, Alabama; † 2. August 2005 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Sopranistin und Sängerin der ursprünglichen Star-Trek-Titelmelodie.

Neu!!: 1913 und Loulie Jean Norman · Mehr sehen »

Lucio Agostini

Lucio Agostini (* 30. Dezember 1913 in Fano; † 15. Februar 1995 in Toronto) war ein kanadischer Komponist, Arrangeur und Dirigent italienischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Lucio Agostini · Mehr sehen »

Lucius Frederick Hubbard

Lucius Frederick Hubbard Lucius Frederick Hubbard (* 26. Januar 1836 in Troy, New York; † 5. Februar 1913 in Minneapolis, Minnesota) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1882 bis 1887 Gouverneur des Bundesstaates Minnesota.

Neu!!: 1913 und Lucius Frederick Hubbard · Mehr sehen »

Lucy Ackerknecht

Lucy Ackerknecht mit Kurt Adler Lucy Ackerknecht (* 27. Juli 1913 in Berlin; † 12. November 1997 in Oakland) war eine deutsche Psychotherapeutin und Autorin.

Neu!!: 1913 und Lucy Ackerknecht · Mehr sehen »

Lucy Burns

Lucy Burns (1913) Lucy Burns (* 28. Juli 1879 in Brooklyn, New York; † 22. Dezember 1966 ebenda) war eine US-amerikanische Suffragette und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 1913 und Lucy Burns · Mehr sehen »

Ludwig Acker

Ludwig Acker (* 17. September 1913 in Mannheim; † 25. Juli 1998) war ein deutscher Chemiker und Lebensmittelchemiker.

Neu!!: 1913 und Ludwig Acker · Mehr sehen »

Ludwig Elsbett

Ludwig Elsbett, 1935 Ludwig Elsbett (* 8. November 1913 in Salz, Unterfranken; † 28. März 2003 ebenda) war ein deutscher Ingenieur und der Erfinder des Elsbett-Motors.

Neu!!: 1913 und Ludwig Elsbett · Mehr sehen »

Ludwig III. (Bayern)

Ludwig III. von Bayern (1914), Fotografie von Atelier Elvira Ludwig III.

Neu!!: 1913 und Ludwig III. (Bayern) · Mehr sehen »

Ludwig Merwart

Ludwig Merwart (* 1. September 1913 in Wien, Österreich; † 13. Juli 1979 ebenda), war ein österreichischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 1913 und Ludwig Merwart · Mehr sehen »

Ludwig Waldleitner

Ludwig „Luggi“ Waldleitner (* 1. Dezember 1913 in Kirchseeon; † 16. Januar 1998 in Innsbruck) war ein deutscher Filmproduzent.

Neu!!: 1913 und Ludwig Waldleitner · Mehr sehen »

Ludwigshafen-Oppau

Oppau ist ein Stadtteil von Ludwigshafen am Rhein, in dem die BASF 1913 ein weiteres Werk eröffnete.

Neu!!: 1913 und Ludwigshafen-Oppau · Mehr sehen »

Luftschiff

Ein Luftschiff ist ein lenkbares Luftfahrzeug, dessen Auftrieb auf aerostatischen Kräften beruht und das über eine eigene Antriebseinheit verfügt.

Neu!!: 1913 und Luftschiff · Mehr sehen »

Luigi Piotti

Luigi Piotti (* 27. Oktober 1913 in Mailand; † 9. April 1971 in Godiasco) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Luigi Piotti · Mehr sehen »

Luz Long

erhobener rechter Hand Carl Ludwig „Luz“ Hermann Long (* 27. April 1913 in Leipzig; † 14. Juli 1943 in Biscari, Sizilien) war ein deutscher Leichtathlet, der in den 1930er-Jahren im Weitsprung erfolgreich war.

Neu!!: 1913 und Luz Long · Mehr sehen »

LZ 18

L 2 während der Landung in Berlin-Johannisthal Zeitgenössische künstlerische Darstellung des Absturzes Der Zeppelin LZ 18 war ein deutsches Starrluftschiff und unter der Bezeichnung „L 2“ das zweite Marineluftschiff der Kaiserlichen Marine, welches noch vor dem Ersten Weltkrieg in Betrieb genommen wurde.

Neu!!: 1913 und LZ 18 · Mehr sehen »

Madeira

Madeira (von für „Holz“) ist eine portugiesische Insel, 951 km südwestlich von Lissabon und 737 km westlich der marokkanischen Küste im Atlantischen Ozean.

Neu!!: 1913 und Madeira · Mehr sehen »

MAERZ (Künstlervereinigung)

MAERZ ist eine Linzer österreichische Künstlervereinigung.

Neu!!: 1913 und MAERZ (Künstlervereinigung) · Mehr sehen »

Mahmud Şevket Pascha

Mahmud Şevket Pascha Mahmud Şevket Pascha (* 1856 in Bagdad; † 11. Juni 1913 in Konstantinopel, seit 1930 Istanbul) war ein osmanischer Militär (zuletzt Marschall) und Politiker, der eine bedeutende Rolle bei der Absetzung Sultan Abdülhamids II. spielte.

Neu!!: 1913 und Mahmud Şevket Pascha · Mehr sehen »

Makarios III.

Erzbischof Makarios III. 1962 Erzbischof Makarios III. (* 13. August 1913 in Pano Panagia, Zypern; † 3. August 1977 in Nikosia; eigentlich Μιχαήλ Χριστόδουλος Μουσκός Michail Christodoulos Mouskos) war ein griechisch zypriotischer Geistlicher und Politiker.

Neu!!: 1913 und Makarios III. · Mehr sehen »

Makedonien (geographische Region Griechenlands)

Makedonien, auch Mazedonien, selten auch Griechisches Makedonien oder Ägäis-Makedonien, ist eine geografische Region im Norden Griechenlands, die jenen Teil des ‚historischen‘ Makedoniens umfasst, der im heutigen Griechenland liegt.

Neu!!: 1913 und Makedonien (geographische Region Griechenlands) · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 1913 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Manfred Bues

Manfred Hans Emil Paul Bues (* 5. August 1913 in Greifswald; † 4. September 2012 in Kaiserslautern) war ein deutscher Leichtathlet und Sportwissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Manfred Bues · Mehr sehen »

Manfred Kersch

Manfred Kersch (* 19. September 1913 in Frankfurt am Main; † 2. Mai 1995 ebenda) war ein deutscher Leichtathlet und Olympiateilnehmer, der bei den Europameisterschaften 1938 mit der deutschen 4-mal-100-Meter-Staffel die Goldmedaille gewann (40,9 s; Manfred Kersch, Gerd Hornberger, Karl Neckermann, Jakob Scheuring).

Neu!!: 1913 und Manfred Kersch · Mehr sehen »

Manfred Lehmbruck

Manfred Lehmbruck (* 13. Juni 1913 in Paris; † 26. November 1992 in Stuttgart) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 1913 und Manfred Lehmbruck · Mehr sehen »

Manfred Schmidt (Comiczeichner)

Manfred Schmidt (* 15. April 1913 in Bad Harzburg; † 28. Juli 1999 in Ambach am Starnberger See) war ein Comiczeichner und humoristischer Reiseschriftsteller.

Neu!!: 1913 und Manfred Schmidt (Comiczeichner) · Mehr sehen »

Manhattan

Das Borough von Manhattan, gelb hervorgehoben, liegt zwischen dem East River und dem Hudson River (die Flughäfen La Guardia im Norden und J.F. Kennedy im Süden sind blau eingefärbt) Manhattan aus der Luft, Oktober 2017 Satellitenbild von Manhattan Manhattan ist eine Insel an der Mündung des Hudson River, einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) der Stadt New York City und deckt sich mit New York County.

Neu!!: 1913 und Manhattan · Mehr sehen »

Marc Davis (Animator)

Marc Fraser Davis (* 30. März 1913 in Bakersfield, Kalifornien; † 12. Januar 2000 in Glendale, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner und zählte zu Walt Disneys Nine Old Men.

Neu!!: 1913 und Marc Davis (Animator) · Mehr sehen »

Margaret Bonds

Carl van Vechten: ''Margaret Bonds'' (1956) Margaret Allison Richardson Bonds (* 3. März 1913 in Chicago; † 26. April 1976 in Los Angeles) war eine US-amerikanische Komponistin und Pianistin.

Neu!!: 1913 und Margaret Bonds · Mehr sehen »

Margrit Aust

Margrit Aust (* 18. Oktober 1913 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Margrit Aust · Mehr sehen »

Maria Tănase

Maria Tănase (moldauische Briefmarke 2008) Maria Tănase (* 25. September 1913 in Bukarest; † 22. Juni 1963) war eine rumänische Sängerin.

Neu!!: 1913 und Maria Tănase · Mehr sehen »

Mariano Rampolla del Tindaro

Malteserordens, Öl auf Leinwand, 1900 Mariano Kardinal Rampolla del Tindaro (* 17. August 1843 in Polizzi Generosa, Sizilien; † 16. Dezember 1913 in Rom) war Kardinalstaatssekretär während des Pontifikats Leos XIII. und eine der führenden Persönlichkeiten der katholischen Kirche in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

Neu!!: 1913 und Mariano Rampolla del Tindaro · Mehr sehen »

Marika Rökk

Marika Rökk, 1940 Marie Karoline „Marika“ Rökk (* 3. November 1913 in Kairo; † 16. Mai 2004 in Baden, Niederösterreich) war eine deutsch-österreichische Filmschauspielerin, Sängerin und Tänzerin ungarischer Abstammung.

Neu!!: 1913 und Marika Rökk · Mehr sehen »

Mark Felt

Mark Felt William Mark Felt Sr. (* 17. August 1913 in Twin Falls, Idaho; † 18. Dezember 2008 in Santa Rosa, Kalifornien) war ein Ermittler der US-amerikanischen Bundespolizei FBI.

Neu!!: 1913 und Mark Felt · Mehr sehen »

Mark Robson

Mark Robson (* 4. Dezember 1913 in Montréal, Québec; † 20. Juni 1978 in London) war ein kanadischer Filmregisseur, Filmproduzent und Filmeditor in Hollywood.

Neu!!: 1913 und Mark Robson · Mehr sehen »

Marko Feingold

Marko Feingold (2015) Marko M. Feingold (* 28. Mai 1913 in Besztercebánya, Königreich Ungarn, heute Slowakei) ist Präsident der Israelitischen Kultusgemeinde Salzburg und betreut die Salzburger Synagoge.

Neu!!: 1913 und Marko Feingold · Mehr sehen »

Marshall Arnold

Marshall Arnold (* 21. Oktober 1845 bei Farmington, Missouri; † 12. Juni 1913 in Benton, Missouri) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Marshall Arnold · Mehr sehen »

Martin Aku

Martin Aku (* 25. September 1913 in Lomé; † 1970 ebenda) war ein togoisch-französischer Arzt, Autor, Politiker und Mitglied der Französischen Nationalversammlung.

Neu!!: 1913 und Martin Aku · Mehr sehen »

Mary Ainsworth

Mary Dinsmore Salter Ainsworth (* 1. Dezember 1913 in Glendale, Ohio; † 21. März 1999 in Charlottesville, Virginia) war eine US-amerikanisch-kanadische Entwicklungspsychologin und mit John Bowlby und James Robertson Hauptvertreterin der Bindungstheorie.

Neu!!: 1913 und Mary Ainsworth · Mehr sehen »

Mary Frizzell

Mary Frizzell (* 27. Januar 1913 in Nanaimo, British Columbia; † 12. Oktober 1972 in North Vancouver) war eine kanadische Leichtathletin.

Neu!!: 1913 und Mary Frizzell · Mehr sehen »

Mary Henle

Mary Henle (* 14. Juli 1913 in Cleveland, Ohio; † 17. November 2007 in Haverford, Pennsylvania) war eine amerikanische Psychologin.

Neu!!: 1913 und Mary Henle · Mehr sehen »

Mary Leakey

Mary Leakey, 1977 Mary (Douglas Nicol) Leakey (* 6. Februar 1913 in London; † 9. Dezember 1996 in Nairobi) war eine britische Archäologin.

Neu!!: 1913 und Mary Leakey · Mehr sehen »

Mary Martin (Schauspielerin)

Mary Martin Mary Virginia Martin bei filmreference.com (* 1. Dezember 1913 in Weatherford, Texas; † 3. November 1990 in Rancho Mirage, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Musicalsängerin.

Neu!!: 1913 und Mary Martin (Schauspielerin) · Mehr sehen »

Maurice Ascalon

Maurice Ascalon (* 1913; † 2003) war ein israelischer Bildhauer und Künstler.

Neu!!: 1913 und Maurice Ascalon · Mehr sehen »

Maurice V. Wilkes

Maurice V. Wilkes 1980 Wilkes ca. 1949 beim Bau des EDSAC Sir Maurice Vincent Wilkes (* 26. Juni 1913 in Dudley; † 29. November 2010 in Cambridge) war ein britischer Informatiker und Physiker.

Neu!!: 1913 und Maurice V. Wilkes · Mehr sehen »

Mawson’s Huts

Mawson Huts (um 1912) Die Mawson’s Huts (deutsch: Mawson-Hütten) sind Holzgebäude am Kap Denison, Commonwealth-Bucht im Australian Antarctic Territory in der Antarktis, etwa 3000 km südlich von Hobart gelegen.

Neu!!: 1913 und Mawson’s Huts · Mehr sehen »

Max Arendt

Max Arendt (* 1843 in Königsberg; † 1913 ebenda) war ein deutscher Großkaufmann und Kommunalpolitiker in Königsberg (Preußen).

Neu!!: 1913 und Max Arendt · Mehr sehen »

Max G. Bollag

Max G. Bollag (* 6. Dezember 1913; † 13. September 2005 in Zürich) war ein Schweizer Galerist.

Neu!!: 1913 und Max G. Bollag · Mehr sehen »

Max Sefrin

Max Sefrin, rechts, im Gespräch mit Manfred von Ardenne Jugendstunde Max Sefrin (* 21. November 1913 in Stambach; † 10. August 2000) war stellvertretender Vorsitzender des Ministerrates und Minister für Gesundheit der DDR.

Neu!!: 1913 und Max Sefrin · Mehr sehen »

Max Worthley

Maxwell George „Max“ Worthley (* 19. Februar 1913 in Adelaide, South Australia, Australien; † 19. November 1999 in Fayetteville, Arkansas, Vereinigte Staaten) war ein australischer Sänger der Stimmlage Tenor und Gesangspädagoge.

Neu!!: 1913 und Max Worthley · Mehr sehen »

Mærsk Mc-Kinney Møller

Arnold Mærsk Mc-Kinney Møller Arnold Mærsk Mc-Kinney Møller (* 13. Juli 1913 in Hellerup; † 16. April 2012 Kopenhagen) war ein dänischer Reeder und Großindustrieller.

Neu!!: 1913 und Mærsk Mc-Kinney Møller · Mehr sehen »

Möhnetalsperre

Der Möhnesee ist ein Stausee an der Möhne.

Neu!!: 1913 und Möhnetalsperre · Mehr sehen »

Mülhausen

Mülhausen (elsässisch Mìlhüsa) ist eine Stadt im Elsass in der Verwaltungsregion Grand Est im Osten Frankreichs.

Neu!!: 1913 und Mülhausen · Mehr sehen »

Mehmet Shehu

Mehmet Shehu als Partisane im Jahr 1944 Mehmet Shehu (* 10. Januar 1913 in Çorrush, Albanien; † 17. Dezember 1981 in Tirana) war unter der Führung von Enver Hoxha von 1954 bis 1981 Ministerpräsident der Sozialistischen Volksrepublik Albanien.

Neu!!: 1913 und Mehmet Shehu · Mehr sehen »

Melchnau

Melchnau ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Oberaargau des Kantons Bern in der Schweiz.

Neu!!: 1913 und Melchnau · Mehr sehen »

Melun

Melun ist eine französische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der Region Île-de-France.

Neu!!: 1913 und Melun · Mehr sehen »

Menachem Begin

rahmenlos Menachem Begin (‎; geboren am 16. August 1913 in Brest-Litowsk, Russisches Kaiserreich als Mieczysław Biegun; gestorben am 9. März 1992 in Tel Aviv, Israel) war Ministerpräsident und Außenminister Israels.

Neu!!: 1913 und Menachem Begin · Mehr sehen »

Menelik II.

Kaiser Menelik II. Das Kaiserreich Abessinien am Anfang (orange) und am Ende von Meneliks Regentschaft (gelb) Menelik II. (äthiop. ምኒልክ; * 17. August 1844 in Ankober; † 12. Dezember 1913 in Addis Abeba; eigentlich Sahle Mariam, in äthiopischer Rechtschreibung Menilek) war König von Shewa (1865–1889) und von 1889 bis 1913 Kaiser von Äthiopien.

Neu!!: 1913 und Menelik II. · Mehr sehen »

Meret Oppenheim

211x211pxMeret Elisabeth Oppenheim (* 6. Oktober 1913 in Charlottenburg, heute Berlin; † 15. November 1985 in Basel) war eine in Deutschland geborene schweizerische Künstlerin und Lyrikerin.

Neu!!: 1913 und Meret Oppenheim · Mehr sehen »

Merkur (Berg)

Votivstein des Gottes Mercurius Merkurturm – Aussichtsturm bei Baden-Baden Merkur oder Großer Staufenberg ist ein hoher Berg im nördlichen Schwarzwald auf der Gemarkung der Städte Baden-Baden und Gernsbach.

Neu!!: 1913 und Merkur (Berg) · Mehr sehen »

Merkurbergbahn

| Die Merkurbergbahn, auch Merkurbahn genannt, ist eine meterspurige Standseilbahn, die auf den bei Baden-Baden gelegenen Berg Merkur führt.

Neu!!: 1913 und Merkurbergbahn · Mehr sehen »

Methan

Methan ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Alkane mit der Summenformel CH4.

Neu!!: 1913 und Methan · Mehr sehen »

Mexikanische Revolution

Als Mexikanische Revolution (Spanisch: Revolución mexicana) oder Mexikanischer Bürgerkrieg (Spanisch: Guerra civil mexicana) wird die politisch-gesellschaftliche Umbruchsphase bezeichnet, deren Beginn auf das Jahr 1910 datiert wird, als oppositionelle Gruppen um Francisco Madero damit begannen, den Sturz des diktatorisch regierenden mexikanischen Langzeitpräsidenten Porfirio Díaz herbeizuführen.

Neu!!: 1913 und Mexikanische Revolution · Mehr sehen »

Michael Foot

Michael Foot (1981) Michael Mackintosh Foot (Pseudonym Cato; * 23. Juli 1913 in Plymouth, Devon; † 3. März 2010 in London) war ein britischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Michael Foot · Mehr sehen »

Militärflugplatz Dübendorf

Der Militärflugplatz Dübendorf (ICAO-Code LSMD) befindet sich auf dem Gebiet der gleichnamigen Schweizer Stadt Dübendorf sowie der Gemeinden Volketswil und Wangen-Brüttisellen nordöstlich der Stadt Zürich.

Neu!!: 1913 und Militärflugplatz Dübendorf · Mehr sehen »

Milivoj Ašner

Milivoj Ašner Milivoj Ašner (später: Georg Aschner; * 21. April 1913 in Daruvar; † 14. Juni 2011 in Klagenfurt) war im Zweiten Weltkrieg Polizeichef in Požega im Unabhängigen Staat Kroatien (NDH).

Neu!!: 1913 und Milivoj Ašner · Mehr sehen »

Minguo-Kalender

Der Minguo-Kalender ist ein Kalender, der aktuell in der Republik China (Taiwan) benutzt wird.

Neu!!: 1913 und Minguo-Kalender · Mehr sehen »

Mira Lobe

Mira Lobe (* 17. September 1913 in Görlitz; † 6. Februar 1995 in Wien; Geburtsname Hilde Mirjam Rosenthal) war eine österreichische Kinderbuchautorin.

Neu!!: 1913 und Mira Lobe · Mehr sehen »

Miss Read

Miss Read MBE (* 17. April 1913 in South Norwood, nahe London; † 7. April 2012, bürgerlich: Dora Jessie Saint, geborene Shafe) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 1913 und Miss Read · Mehr sehen »

Mittelmeer

Das Mittelmeer (deshalb deutsch auch Mittelländisches Meer, präzisierend Europäisches Mittelmeer, im Römischen Reich Mare Nostrum) ist ein Mittelmeer zwischen Europa, Afrika und Asien, ein Nebenmeer des Atlantischen Ozeans und, da es mit der Straße von Gibraltar nur eine sehr schmale Verbindung zum Atlantik besitzt, auch ein Binnenmeer.

Neu!!: 1913 und Mittelmeer · Mehr sehen »

Mob

Der Ausdruck Mob („aufgewiegelte Volksmenge“, von „reizbare Volksmenge“) bezeichnet pejorativ eine Masse aus Personen des einfachen Volkes bzw.

Neu!!: 1913 und Mob · Mehr sehen »

Mohandas Karamchand Gandhi

Unterschrift von Mahatma Gandhi Mohandas Karamchand Gandhi (Gujarati: મોહનદાસ કરમચંદ ગાંધી,; genannt Mahatma Gandhi; * 2. Oktober 1869 in Porbandar, Gujarat; † 30. Januar 1948 in Neu-Delhi, Delhi) war ein indischer Rechtsanwalt, Widerstandskämpfer, Revolutionär, Publizist, Morallehrer, Asket und Pazifist.

Neu!!: 1913 und Mohandas Karamchand Gandhi · Mehr sehen »

Moltke Moe

Moltke Moe in seinem Arbeitszimmer 1911 Moltke Moe, Ingebret Moltke Moe, (* 19. Juni 1859 in Krødsherad; † 15. Dezember 1913 in Kristiania) war ein norwegischer Volkskundler.

Neu!!: 1913 und Moltke Moe · Mehr sehen »

Moros (Volk)

Die muslimischen Moros sind die größte nicht-christliche Gruppe auf den mehrheitlich römisch-katholischen Philippinen und umfassten im Jahre 2005 etwa 5 % der philippinischen Gesamtbevölkerung.

Neu!!: 1913 und Moros (Volk) · Mehr sehen »

Morton Gould

Morton Gould (* 10. Dezember 1913 in Richmond Hill, Long Island; † 21. Februar 1996 in Orlando, Florida) war ein US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 1913 und Morton Gould · Mehr sehen »

Moseleysches Gesetz

Das Moseleysche Gesetz beschreibt die Energie der K_-Linie im Röntgenspektrum, deren Strahlung beim Übergang eines L-Schalen-Elektrons zur K-Schale emittiert wird.

Neu!!: 1913 und Moseleysches Gesetz · Mehr sehen »

Mouloud Feraoun

Mouloud Feraoun Mouloud Feraoun (kabylisch ⵎⵓⵍⵓⴷ ⴼⵔⵄⵓⵏ Mulud Ferɛun; * 8. März 1913 im Bergdorf Tizi Hibel in der Region Große Kabylei (Algerien) als Sohn von Bauern; † 15. März 1962 in Algier als Opfer eines Kommandos der OAS) war ein algerischer Schriftsteller französischer Sprache, der – zum Teil autobiografische – Romane über das Schicksal afrikanischer Arbeiter in Frankreich schrieb.

Neu!!: 1913 und Mouloud Feraoun · Mehr sehen »

Muddy Waters

Muddy Waters (1978) Muddy Waters (* 4. April 1915 in Rolling Fork, Mississippi; † 30. April 1983 in Westmont, Illinois; eigentlich McKinley Morganfield) war einer der einflussreichsten US-amerikanischen Bluesmusiker.

Neu!!: 1913 und Muddy Waters · Mehr sehen »

Muriel Gantry

Muriel Gantry, geboren als Agnes Muriel Cox (* 24. November 1913 in Prestwich bei Manchester; † 2000 in Sible Hedingham, Essex), war eine englische Kostümschneiderin und Autorin.

Neu!!: 1913 und Muriel Gantry · Mehr sehen »

Museo Nacional de Bellas Artes (Kuba)

Das Museo Nacional de Bellas Artes in Havanna ist das bedeutendste Kunstmuseum Kubas.

Neu!!: 1913 und Museo Nacional de Bellas Artes (Kuba) · Mehr sehen »

Narciso Jubany

Kardinalswappen Jubanys Narciso Kardinal Jubany Arnau, auf Katalanisch Narcís Jubany i Arnau, (* 12. August 1913 in Santa Coloma de Farners, Spanien; † 26. Dezember 1996 in Barcelona) war Erzbischof von Barcelona.

Neu!!: 1913 und Narciso Jubany · Mehr sehen »

Nathan Abshire

Nathan Abshire (* 27. Juni 1913 bei Gueydan, Louisiana; † 13. Mai 1981 in Basile, Louisiana) war ein US-amerikanischer Akkordeonspieler im Bereich der Cajun-Musik.

Neu!!: 1913 und Nathan Abshire · Mehr sehen »

National Woman’s Party

NWP-Gründerin Alice Paul um 1915 NWP-Gründerin Lucy Burns 1913 Die National Woman’s Party (NWP, für Nationale Frauenpartei) war eine frauenpolitische Organisation in den USA.

Neu!!: 1913 und National Woman’s Party · Mehr sehen »

Natives Land Act

Der Natives Land Act, Act No.

Neu!!: 1913 und Natives Land Act · Mehr sehen »

Naturkatastrophe

Eine Naturkatastrophe ist eine natürlich entstandene Veränderung der Erdoberfläche oder der Atmosphäre, die auf Lebewesen und insbesondere den Menschen und seine Lebensweise verheerende Auswirkungen hat.

Neu!!: 1913 und Naturkatastrophe · Mehr sehen »

Nazım Pascha

Nazım Pascha († 23. Januar 1913) war ein osmanischer Pascha und Generalstabschef der Osmanischen Armee.

Neu!!: 1913 und Nazım Pascha · Mehr sehen »

Negus

Tewodros II (ንጉሥ) Negus (nəguś) bedeutet in der altäthiopischen Sprache und der amharischen Sprache „König“ und ist einer der ältesten Feudaltitel des Kaiserreiches Äthiopien.

Neu!!: 1913 und Negus · Mehr sehen »

Netty Simons

Netty Simons (geb. Netty Rothenberg, * 26. Oktober 1913 in New York City; † 1. April 1991) war eine US-amerikanische Komponistin.

Neu!!: 1913 und Netty Simons · Mehr sehen »

New York World

Die New York World war eine US-amerikanische Zeitung, die von 1860 bis 1931 in New York City erschien.

Neu!!: 1913 und New York World · Mehr sehen »

Nicolas Grunitzky

Nicolas Grunitzky, 1964 Nicolas Grunitzky (* 5. April 1913 in Atakpamé; † 27. September 1969 in Paris) war Ingenieur und togoischer Politiker deutsch-afrikanischer Abstammung.

Neu!!: 1913 und Nicolas Grunitzky · Mehr sehen »

Nicolás Gómez Dávila

Nicolás Gómez Dávila (1930) Nicolás Gómez Dávila (* 18. Mai 1913 in Bogotá; † 17. Mai 1994 ebenda) war ein kolumbianischer Philosoph.

Neu!!: 1913 und Nicolás Gómez Dávila · Mehr sehen »

Niels Bohr

Niels Bohr (1922) Niels Henrik David Bohr (* 7. Oktober 1885 in Kopenhagen; † 18. November 1962 ebenda) war ein dänischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Niels Bohr · Mehr sehen »

Nieuport IV

Die Nieuport IV war einer der ersten großen kommerziellen Erfolge der französischen Flugzeugfirma Societé Anonyme des Établissements Nieuport.

Neu!!: 1913 und Nieuport IV · Mehr sehen »

Nigel Patrick

Nigel Patrick (gebürtig: Nigel Dennis Wemyss-Gordon; * 2. Mai 1913 in London; † 21. September 1981 ebenda) war ein britischer Film- und Theaterschauspieler sowie Filmregisseur.

Neu!!: 1913 und Nigel Patrick · Mehr sehen »

Nikola Tesla

Nikola Tesla um 1890 Nikola Tesla (* 10. Juli 1856 in Smiljan, Kroatische Militärgrenze, Kaisertum Österreich; † 7. Januar 1943 in New York, USA) war ein Erfinder, Physiker und Elektroingenieur.

Neu!!: 1913 und Nikola Tesla · Mehr sehen »

Nikolai Michailowitsch Amossow

Ukrainische Briefmarke mit Amossow (2013) Nikolai Michailowitsch Amossow (* 6. Dezember 1913 in Olchowo, Gouvernement Nowgorod, Russisches Kaiserreich; † 12. Dezember 2002 in Kiew) war ein russisch-ukrainischer Herzchirurg, Konstrukteur und Buchautor.

Neu!!: 1913 und Nikolai Michailowitsch Amossow · Mehr sehen »

Nikolaus II. (Russland)

Nikolaus II. (um 1909) Nikolaus II. (wiss. Transliteration Nikolaj II; geboren als Nikolaus Alexandrowitsch Romanow,, wiss. Transliteration Nikolaj Aleksandrovič Romanov; * in Zarskoje Selo; † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg) aus dem Herrschergeschlecht Romanow-Holstein-Gottorp war der letzte Kaiser bzw.

Neu!!: 1913 und Nikolaus II. (Russland) · Mehr sehen »

Nils Åkerlindh

Nils Erik Åkerlindh (* 31. März 1913 in Sevalla, Västmanlands län; † 23. April 1992 in Stockholm) war ein schwedischer Ringer.

Neu!!: 1913 und Nils Åkerlindh · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 1913 und Nirwana · Mehr sehen »

Nobelpreis für Chemie

Der Nobelpreis für Chemie (auch Chemie-Nobelpreis) ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Nobelpreise, die Im Auftrag der 1900 gegründeten Nobel-Stiftung wird er alljährlich von der Königlich Schwedischen Akademie der Wissenschaften vergeben und ist seit 2012 mit acht Millionen schwedischen Kronen (rund Euro) dotiert.

Neu!!: 1913 und Nobelpreis für Chemie · Mehr sehen »

Nobelpreis für Literatur

Der Nobelpreis für Literatur ist einer der fünf von Alfred Nobel gestifteten Preise, die „denen zugeteilt werden, die der Menschheit den größten Nutzen geleistet haben“.

Neu!!: 1913 und Nobelpreis für Literatur · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physik

Der Nobelpreis für Physik gilt als die höchste Auszeichnung von Leistungen auf dem Gebiet der Physik.

Neu!!: 1913 und Nobelpreis für Physik · Mehr sehen »

Nobelpreis für Physiologie oder Medizin

Der Nobelpreis für Physiologie oder Medizin ist einer der Preise, die von dem schwedischen Chemiker und Erfinder Alfred Nobel (1833–1896), der durch die Entwicklung des Dynamits zu großem Reichtum gekommen war, in seinem Testament gestiftet wurden.

Neu!!: 1913 und Nobelpreis für Physiologie oder Medizin · Mehr sehen »

Noboru Nakamura

Noboru Nakamura (jap. 中村登, Nakamura Noboru; * 4. August 1913 in Tokio; † 20. Mai 1981) war ein japanischer Regisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 1913 und Noboru Nakamura · Mehr sehen »

Norbert Frýd

Norbert Frýd Norbert Frýd (geboren als Norbert Fried) (* 21. April 1913 in Budweis; † 17. Mai 1976 in Prag) war ein tschechischer Schriftsteller und Publizist jüdischer Abstammung.

Neu!!: 1913 und Norbert Frýd · Mehr sehen »

Norbert Hanrieder

Norbert Hanrieder (um 1900) Norbert Hanrieder auf einer österreichischen Briefmarke von 1992 Norbert Hanrieder (* 2. Juni 1842 in Kollerschlag; † 14. Oktober 1913 in Linz) war ein österreichischer Mundartdichter und Priester.

Neu!!: 1913 und Norbert Hanrieder · Mehr sehen »

Nordepirus

Flagge der griechischen autonomen Republik Nordepirus auf einer Briefmarke der Autonomieregierung aus dem Jahr 1914 Nordepirus (oder Epir/-i Verior) ist der griechische Begriff für ein Gebiet Albaniens, das sich zwischen der Linie Korça – Himara und der griechischen Grenze erstreckt.

Neu!!: 1913 und Nordepirus · Mehr sehen »

Norman Dello Joio (Komponist)

Norman Dello Joio (* 24. Januar 1913 in New York City; † 24. Juli 2008 in East Hampton, New York) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Norman Dello Joio (Komponist) · Mehr sehen »

Norman Rosten

Norman Rosten (* 1. Januar 1913 in New York City; † 7. März 1995 ebenda) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Norman Rosten · Mehr sehen »

North Canberra

Lage von North Canberra Luftansicht von North Canberra (von Osten her gesehen) North Canberra, auch als Inner North bezeichnet, ist ein Stadtbezirk von Canberra, der Hauptstadt Australiens.

Neu!!: 1913 und North Canberra · Mehr sehen »

Nummernschalter

Ein Nummernschalter dient bei Telefonen zum Wählen einer Rufnummer nach dem Impulswahlverfahren.

Neu!!: 1913 und Nummernschalter · Mehr sehen »

Oda Sakunosuke

Oda Sakunosuke (um 1945) Oda Sakunosuke (jap. 織田 作之助; * 26. Oktober 1913 in Ōsaka; † 10. Januar 1947 in Tokio) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Oda Sakunosuke · Mehr sehen »

Ogooué

Der Ogooué (auch Ogoué oder Ogowe geschrieben) ist ein etwa 1200 km langer Fluss, der von der Republik Kongo nach Gabun fließt.

Neu!!: 1913 und Ogooué · Mehr sehen »

Ohrid-Debar-Aufstand

Die Flagge der Aufständischen von Ohrid mit der Flagge Bulgariens und der Aufschrift ''Freiheit oder Tod''Nationales Militärgeschichtliches Museum Bulgarien Die Tscheta von Petar Tschaulew mit der Fahne der Aufständischen von Ohrid Der Ohrid-Debar-Aufstand war eine Revolte im September 1913 im Westen der Region Vardar-Mazedonien (das etwa der heutigen Republik Mazedonien entspricht) im Jahr 1913 gegen die neue serbische Herrschaft.

Neu!!: 1913 und Ohrid-Debar-Aufstand · Mehr sehen »

Olymp

Der Olymp ist das höchste Gebirge Griechenlands.

Neu!!: 1913 und Olymp · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 1913 und Oper · Mehr sehen »

Operette

Die Operette (ital., wörtlich: „kleine Oper“) ist ein musikalisches Bühnenwerk.

Neu!!: 1913 und Operette · Mehr sehen »

Orgel der Jahrhunderthalle (Breslau)

Die Orgel der Jahrhunderthalle in Breslau wurde 1913 von Paul Walcker von der W. Sauer Orgelbau Frankfurt (Oder) erbaut und war zum Zeitpunkt der Einweihung die größte Orgel der Welt.

Neu!!: 1913 und Orgel der Jahrhunderthalle (Breslau) · Mehr sehen »

Oscar Gálvez

Oscar Alfredo Gálvez (* 17. August 1913 in Buenos Aires; † 16. Dezember 1989 ebenda) war ein argentinischer Automobilrennfahrer und Formel-1-Pilot.

Neu!!: 1913 und Oscar Gálvez · Mehr sehen »

Oscar Oldberg

Oscar Oldberg (* 22. Januar 1846 in Alfta; † 27. Februar 1913 in Pasadena (Kalifornien)) war ein US-amerikanischer Pharmakologe.

Neu!!: 1913 und Oscar Oldberg · Mehr sehen »

Oskar Ackermann

Heinrich Ludwig Oskar Ackermann (* 19. Oktober 1836 in Wittgensdorf; † 5. Oktober 1913 in Dresden) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 1913 und Oskar Ackermann · Mehr sehen »

Oskar Bider

Oskar Bider, 1915 Oskar Marcus Bider (* 12. Juli 1891 in Langenbruck; † 7. Juli 1919 in Dübendorf) war ein Schweizer Flugpionier und Landwirt.

Neu!!: 1913 und Oskar Bider · Mehr sehen »

Oskar Nedbal

Oskar Nedbal, 1901 Oskar Nedbal (* 26. März 1874 in Tábor; † 24. Dezember 1930 in Zagreb) war ein böhmischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1913 und Oskar Nedbal · Mehr sehen »

Oskar Steinbach

Oskar Steinbach (* 29. Mai 1913 in Mannheim; † 10. März 1937 ebenda) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Oskar Steinbach · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 1913 und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz)

Hauptweg im Rosengarten Wasserspiele im Rosengarten Der Ostdeutsche Rosengarten in Forst (Lausitz) vereint auf einer Fläche von 17 Hektar rund 800 Rosensorten auf circa 40.000 Rosenstöcken.

Neu!!: 1913 und Ostdeutscher Rosengarten Forst (Lausitz) · Mehr sehen »

Ostthrakien

Das Gebiet des antiken Thrakien innerhalb der heutigen Staatsgebiete Ostthrakien Ostthrakien oder türkisches Thrakien (türkisch Doğu Trakya oder Trakya Bölgesi; oder Odrinska Trakija Одринска Тракия ‚Edirne-Thrakien‘ zu bulg. Odrin Одрин ‚Edirne‘; ‚Ostthrakien‘) ist der geographische Teil der Türkei, der sich auf der Balkanhalbinsel und somit auf dem europäischen Kontinent befindet (etwa 3 % der Landesfläche).

Neu!!: 1913 und Ostthrakien · Mehr sehen »

Oswald Teichmüller

Paul Julius Oswald Teichmüller (* 18. Juni 1913 in Nordhausen; † wahrscheinlich September 1943 im Dnepr-Gebiet, Sowjetunion) war ein deutscher Mathematiker, der sich mit Funktionentheorie und Algebra beschäftigte.

Neu!!: 1913 und Oswald Teichmüller · Mehr sehen »

Otto (Bayern)

König Otto von Bayern Otto Wilhelm Luitpold Adalbert Waldemar von Wittelsbach, König von Bayern (Rufname Otto - * 27. April 1848 in München; † 11. Oktober 1916 in Schloss Fürstenried), war vom 14.

Neu!!: 1913 und Otto (Bayern) · Mehr sehen »

Otto Eisenmann

Otto Eisenmann (* 26. Februar 1913 in Alpirsbach, Württemberg; † 19. Februar 2002 in Oelixdorf) war ein deutscher Politiker (DP, FDP).

Neu!!: 1913 und Otto Eisenmann · Mehr sehen »

Otto Greis

Otto Greis (* 28. August 1913 in Frankfurt am Main; † 30. März 2001 in Ingelheim am Rhein oder Ockenheim) war ein deutscher Maler der Informellen Kunst.

Neu!!: 1913 und Otto Greis · Mehr sehen »

Otto Ludwig

Otto Ludwig Otto Ludwig (* 12. Februar 1813 in Eisfeld; † 25. Februar 1865 in Dresden) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Otto Ludwig · Mehr sehen »

Otto March

Otto March Otto March (* 7. Oktober 1845 in Charlottenburg; † 1. April 1913 ebenda) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 1913 und Otto March · Mehr sehen »

Otto Schmitt (Erfinder)

Otto Herbert Schmitt (* 6. April 1913 in St. Louis, Missouri; † 6. Januar 1998 in Minneapolis, Minnesota) war ein US-amerikanischer Biophysiker, Mitbegründer der Biomimetik und Professor an der University of Minnesota.

Neu!!: 1913 und Otto Schmitt (Erfinder) · Mehr sehen »

Ozon

Ozon (ozein „riechen“) ist ein aus drei Sauerstoffatomen bestehendes Molekül (O3).

Neu!!: 1913 und Ozon · Mehr sehen »

Ozonschicht

DU/km.

Neu!!: 1913 und Ozonschicht · Mehr sehen »

Pancho Villa

Francisco Villa (Spitzname Pancho, ursprünglicher Name Doroteo Arango Arámbula; * 5. Juni 1878 bei San Juan del Río, Durango; † 20. Juli 1923 in Parral, Chihuahua, Mexiko) war einer der prominentesten Generäle der Mexikanischen Revolution.

Neu!!: 1913 und Pancho Villa · Mehr sehen »

Pangani (Schiff)

Die Pangani war eine Viermastbark der deutschen Reederei F. Laeisz (Hamburg) und gehörte zu den bekannten Schiffen der Reederei, den sogenannten Flying P-Linern.

Neu!!: 1913 und Pangani (Schiff) · Mehr sehen »

Pannonica de Koenigswarter

Pannonica de Koenigswarter, geb.

Neu!!: 1913 und Pannonica de Koenigswarter · Mehr sehen »

Paolo Silveri

Paolo Silveri (* 28. Dezember 1913 in Ofena; † 3. Juli 2001 in Rom) war ein italienischer Opernsänger (Bariton) und Gesangspädagoge.

Neu!!: 1913 und Paolo Silveri · Mehr sehen »

Parisina (Mascagni)

Titelblatt des Librettos, Mailand 1913 Parisina ist eine Oper in vier Akten von Pietro Mascagni.

Neu!!: 1913 und Parisina (Mascagni) · Mehr sehen »

Partido Democrático (Portugal)

Afonso Costa Antonio Maria da Silva Die Demokratische Partei (portugiesisch Partido Democrático (PD)) war eine linksliberale und mit Abstand die wichtigste politischer Partei Portugals während der ersten Republik.

Neu!!: 1913 und Partido Democrático (Portugal) · Mehr sehen »

Pasadena (Kalifornien)

Pasadena ist eine am Fuß der San Gabriel Mountains gelegene Stadt in Kalifornien.

Neu!!: 1913 und Pasadena (Kalifornien) · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 1913 und Patent · Mehr sehen »

Patrick Dalzel-Job

Patrick Dalzel-Job (* 1. Juni 1913 in London; † 12. Oktober 2003) war ein britischer Marineoffizier und Kommando-Führer im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1913 und Patrick Dalzel-Job · Mehr sehen »

Paul Arndt (Widerstandskämpfer)

Paul Arndt (* 14. Mai 1913 in Wien; † 20. März 1939 in Celle) war ein deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 1913 und Paul Arndt (Widerstandskämpfer) · Mehr sehen »

Paul D. MacLean

'''Paul Donald MacLean''' (1913–2007) Paul D. MacLean (* 1. Mai 1913 in Phelps, New York; † 26. Dezember 2007 in Potomac, Maryland) war ein US-amerikanischer Hirnforscher.

Neu!!: 1913 und Paul D. MacLean · Mehr sehen »

Paul Erdős

Paul Erdős auf einem Seminar in Budapest (Herbst 1992) Paul Erdős (* 26. März 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 20. September 1996 in Warschau, Polen) war einer der bedeutendsten Mathematiker des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 1913 und Paul Erdős · Mehr sehen »

Paul Fröhlich (Politiker)

Paul Fröhlich (1951) Paul Fröhlich (* 21. März 1913 in Niederplanitz; † 19. September 1970 in Berlin) war als Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED ein hochrangiger Parteifunktionär in der DDR.

Neu!!: 1913 und Paul Fröhlich (Politiker) · Mehr sehen »

Paul Friedrich August Ascherson

Paul Ascherson (um 1900) Paul Friedrich August Ascherson (* 4. Juni 1834 in Berlin; † 6. März 1913 ebenda) war ein deutscher Botaniker, Historiker, Ethnograph und Sprachforscher.

Neu!!: 1913 und Paul Friedrich August Ascherson · Mehr sehen »

Paul Grice

Herbert Paul Grice (* 15. März 1913 in Birmingham, England; † 28. August 1988 in Berkeley, USA) war ein englischer Philosoph.

Neu!!: 1913 und Paul Grice · Mehr sehen »

Paul Ricœur

Paul Ricœur (* 27. Februar 1913 in Valence; † 20. Mai 2005 in Châtenay-Malabry) war ein französischer Philosoph.

Neu!!: 1913 und Paul Ricœur · Mehr sehen »

Paul Tröger

Paul Tröger (* 28. Juni 1913 in Augsburg; † 20. Januar 1992 in Köln) war ein deutscher Sportjournalist und einer der führenden deutschen Schachmeister in den 1950er Jahren.

Neu!!: 1913 und Paul Tröger · Mehr sehen »

Paul-Heinz Schubert

Paul-Heinz Schubert (* 15. September 1913 in Duchow, Pommern; † 8. Januar 1991 in Bremen) war ein deutscher Kaufmann und Politiker (FDP) in Bremen.

Neu!!: 1913 und Paul-Heinz Schubert · Mehr sehen »

Paula Acker

Paula Acker (geb. Löffler, * 3. Februar 1913 in Tübingen; † 7. November 1989 in Berlin) war eine deutsche Korrespondentin, Redakteurin sowie KPD- und SED-Funktionärin.

Neu!!: 1913 und Paula Acker · Mehr sehen »

Pedro Lerma

Pedro Lerma (* 1913 in Madrid; † 2003) war ein spanischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 1913 und Pedro Lerma · Mehr sehen »

Per Borten

Per Borten Per Borten (* 3. April 1913 in Flå, Sør-Trøndelag; † 20. Januar 2005 in Trondheim) war ein norwegischer Politiker (Zentrum) und Ministerpräsident von 1965 bis 1971.

Neu!!: 1913 und Per Borten · Mehr sehen »

Peter Cushing

Peter Wilton Cushing, OBE (* 26. Mai 1913 in Kenley, London; † 11. August 1994 in Canterbury, Kent) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Peter Cushing · Mehr sehen »

Peter Ellenshaw

Peter Ellenshaw (* 24. Mai 1913 in London; † 13. Februar 2007 in Santa Barbara, Kalifornien; eigentlich William Samuel Ellenshaw) war ein britischer Maler und Entwurfzeichner für Spielfilme.

Neu!!: 1913 und Peter Ellenshaw · Mehr sehen »

Peter Frankenfeld

Peter Frankenfeld, 1975 Egon Müller (rechts), 1975 Peter Frankenfeld (* 31. Mai 1913 im heutigen Berlin-Kreuzberg als Willi Julius August Frankenfeldt; † 4. Januar 1979 in Hamburg) war ein Schauspieler, Sänger und bedeutender, die deutsche Radio- und Fernsehunterhaltung nachhaltig prägender Entertainer.

Neu!!: 1913 und Peter Frankenfeld · Mehr sehen »

Peter Mitchell-Thomson, 2. Baron Selsdon

Ferrari 166MM Barchetta, der Siegerwagen von Chinetti/Selsdon in Le Mans 1949 Peter Mitchell-Thomson, 2.

Neu!!: 1913 und Peter Mitchell-Thomson, 2. Baron Selsdon · Mehr sehen »

Peter van Eyck

Peter van Eyck, eigentlich Götz von Eick, nach anderen Quellen Götz von Hausenstein (* 16. Juli 1913 in Steinwehr, Hinterpommern; † 15. Juli 1969 in Männedorf, Schweiz), war ein deutsch-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Peter van Eyck · Mehr sehen »

Peter von Zahn

Peter von Zahn (* 29. Januar 1913 in Chemnitz; † 26. Juli 2001 in Hamburg) war ein deutscher Hörfunk- und Fernsehjournalist.

Neu!!: 1913 und Peter von Zahn · Mehr sehen »

Petro Marko

Petro Marko (* 25. November 1913 in Dhërmi; † 27. Dezember 1991) war ein albanischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Petro Marko · Mehr sehen »

Philip Hannan

Philip Hannan (um 2000) Philip Matthew Hannan (* 20. Mai 1913 in Washington, D.C.; † 29. September 2011 in New Orleans, Louisiana) war römisch-katholischer Erzbischof von New Orleans.

Neu!!: 1913 und Philip Hannan · Mehr sehen »

Philip Hauge Abelson

Philip Hauge Abelson (* 27. April 1913 in Tacoma, Washington; † 1. August 2004 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Physiker und Chemiker und spielte eine bedeutende Rolle bei der Entwicklung der Atombombe und war außerdem an der Erzeugung des ersten synthetischen Elements (Neptunium) beteiligt.

Neu!!: 1913 und Philip Hauge Abelson · Mehr sehen »

Philipp von Bismarck

Philipp von Bismarck auf dem CDU-Bundesparteitag 1978 Philipp von Bismarck (* 19. August 1913 in Jarchlin, Landkreis Naugard; † 20. Juli 2006 in Obernholz, Landkreis Gifhorn) war ein deutscher Landwirt, Generalstabsoffizier der Wehrmacht, Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus und Politiker (CDU).

Neu!!: 1913 und Philipp von Bismarck · Mehr sehen »

Piero Chiara

Piero Chiara (* 23. März 1913 in Luino; † 31. Dezember 1986 in Varese) war ein italienischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Piero Chiara · Mehr sehen »

Pierre Boncompagni

Pierre Boncompagni (* 19. Mai 1913 in Nizza; † 7. Juni 1953 in der Nähe von Hyères) war ein französischer Autorennfahrer, der seine Rennen auch unter dem Pseudonym Pierre Pagnibon bestritt.

Neu!!: 1913 und Pierre Boncompagni · Mehr sehen »

Pierre Daninos

Pierre Daninos (* 26. Mai 1913 in Paris, Frankreich; † 7. Januar 2005 in Paris) war ein französischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Pierre Daninos · Mehr sehen »

Pierre Monteux

Pierre Monteux 1933 Pierre Monteux (* 4. April 1875 in Paris; † 1. Juli 1964 in Hancock, Maine, USA) war ein französisch-US-amerikanischer Dirigent.

Neu!!: 1913 und Pierre Monteux · Mehr sehen »

Pierre Veuillot

Kardinalswappen Veuillots Pierre Marie Joseph Kardinal Veuillot (* 5. Januar 1913 in Paris; † 14. Februar 1968 ebenda) war Erzbischof von Paris.

Neu!!: 1913 und Pierre Veuillot · Mehr sehen »

Pierre Werner

Pierre Werner Pierre Werner (* 29. Dezember 1913 in Saint André bei Lille, Frankreich; † 24. Juni 2002 in Luxemburg) war ein luxemburgischer Politiker (CSV).

Neu!!: 1913 und Pierre Werner · Mehr sehen »

Pietro Frua

Glas 2600 V8 (''Glaserati'') Pietro Frua (* 2. Mai 1913 in Turin; † 28. Juni 1983 ebenda) war ein italienischer Automobildesigner.

Neu!!: 1913 und Pietro Frua · Mehr sehen »

Pietro Mascagni

Pietro Mascagni (1903) Pietro Mascagni (* 7. Dezember 1863 in Livorno; † 2. August 1945 in Rom) war ein italienischer Komponist, der mit seinen Opern neben Ruggero Leoncavallo und Giacomo Puccini einer der wichtigsten Vertreter des Verismo ist.

Neu!!: 1913 und Pietro Mascagni · Mehr sehen »

Pinetop Perkins

Pinetop Perkins(Santa Cruz Blues Festival 2008) Pinetop Perkins (* 7. Juli 1913 in Belzoni, Mississippi; † 21. März 2011 in Austin, Texas; eigentlich Joe Willie Perkins) war ein US-amerikanischer Blues-Musiker.

Neu!!: 1913 und Pinetop Perkins · Mehr sehen »

Pjotr Nikolajewitsch Nesterow

Pjotr Nikolajewitsch Nesterow (wiss. Transliteration Pëtr Nikolaevič Nesterov; * in Nischni Nowgorod; † bei Schowkwa) war ein russischer Pilot und Flugzeugkonstrukteur.

Neu!!: 1913 und Pjotr Nikolajewitsch Nesterow · Mehr sehen »

Planhauptstadt

Als Planhauptstadt bezeichnet man eine Planstadt, die als Hauptstadt geplant und gebaut wurde.

Neu!!: 1913 und Planhauptstadt · Mehr sehen »

Polenblut

Polenblut ist eine Operette in drei Akten von Oskar Nedbal.

Neu!!: 1913 und Polenblut · Mehr sehen »

Politisches System Italiens

Das politische System des seit 1861 bestehenden italienischen Staates war ursprünglich in der Form einer konstitutionellen Monarchie organisiert und ist seit 1946 als parlamentarische Republik strukturiert.

Neu!!: 1913 und Politisches System Italiens · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1913 und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 1913 und Preußen · Mehr sehen »

Provisorische Regierung Westthrakien

Thrakien – Lage auf einer heutigen Karte der Region.'''Westthrakien''': heute Nordostgriechenland,'''Ostthrakien''': heute europäischer Teil der Türkei,'''Nordthrakien''': heute Südbulgarien (Rhodopen-Gebirge) und Oberthrakische Tiefebene Die Provisorische Regierung Westthrakien bzw.

Neu!!: 1913 und Provisorische Regierung Westthrakien · Mehr sehen »

Pug Manders

Clarence Edward „Pug“ Manders (* 5. Mai 1913 in Milbank, South Dakota; † 20. Januar 1985 in Des Moines, Iowa) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1913 und Pug Manders · Mehr sehen »

Pygmalion (Shaw)

Erste Ausgabe von Bernard Shaws ''Pygmalion'' Pygmalion ist ein Schauspiel von George Bernard Shaw nach Ovids Darstellung des Pygmalion-Stoffs, das am 16.

Neu!!: 1913 und Pygmalion (Shaw) · Mehr sehen »

Quant

In der Physik bezeichnet der Begriff Quant (von ‚wie groß‘, ‚wie viel‘) ein Objekt, das durch einen Zustandswechsel in einem System mit diskreten Werten einer physikalischen Größe, meist Energie, erzeugt wird.

Neu!!: 1913 und Quant · Mehr sehen »

Quantisierung (Physik)

Quantisierung ist bei der theoretischen Beschreibung eines physikalischen Systems der Schritt, bei dem Ergebnisse, Begriffe oder Methoden der klassischen Physik so abgeändert werden, dass quantenphysikalische Beobachtungen am System richtig wiedergegeben werden.

Neu!!: 1913 und Quantisierung (Physik) · Mehr sehen »

Raúl Aparicio

Raúl Aparicio (* 1913 in Cruces, Provinz Las Villas; † 3. Januar 1970 in Havanna) war ein kubanischer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Raúl Aparicio · Mehr sehen »

Rabindranath Tagore

Unterschrift von Tagore Rabindranath Tagore bzw.

Neu!!: 1913 und Rabindranath Tagore · Mehr sehen »

Radebeul

Radebeul ist eine Große Kreisstadt im Freistaat Sachsen.

Neu!!: 1913 und Radebeul · Mehr sehen »

Ralph E. Haines junior

General Ralph E. Haines, Jr. Ralph Edward Haines, Jr. (* 21. August 1913 in Fort Mott, Salem County, New Jersey; † 23. November 2011 in San Antonio, Bexar County, Texas) war ein US-amerikanischer General der US Army, der unter anderem zwischen 1967 und 1968 Vize-Chef des Generalstabes des Heeres (Vice Chief of Staff of the Army), von 1968 bis 1970 Oberkommandierender der Heeresverbände im Pazifikraum USARPAC (US Army Pacific) sowie zuletzt zwischen 1970 und 1973 Kommandierender General des Heereskontinentalkommandos (Continental Army Command) war.

Neu!!: 1913 und Ralph E. Haines junior · Mehr sehen »

Ralph Rose

Ralph Waldo Rose (* 17. März 1884 in Healdsburg; † 16. Oktober 1913 in San Francisco) war ein US-amerikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 1913 und Ralph Rose · Mehr sehen »

Ramón de Garciasol

Ramón de Garciasol (eigentlich Miguel Alonso Calvo, * 29. September 1913 in Humanes de Mohernando; † 14. Mai 1994 in Madrid) war ein spanischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Essayist.

Neu!!: 1913 und Ramón de Garciasol · Mehr sehen »

Raphael Armattoe

Raphael Ernest Grail Armattoe (* 12. August 1913 in Keta, Volta Region; † 21. Dezember 1953 in Hamburg) war ein ghanaischer Arzt, Autor und Poet.

Neu!!: 1913 und Raphael Armattoe · Mehr sehen »

Ray Meyer

Raymond (Ray) J. Meyer (* 18. Dezember 1913 in Chicago, Illinois; † 17. März 2006 in Wheeling, Illinois) war ein US-amerikanischer Basketballtrainer.

Neu!!: 1913 und Ray Meyer · Mehr sehen »

Ray Nance

Ray Nance Willis Raymond „Ray“ Nance (* 10. Dezember 1913 in Chicago, Illinois; † 28. Januar 1976 in New York City, New York) war ein amerikanischer Jazz-Trompeter, Violinist und Sänger.

Neu!!: 1913 und Ray Nance · Mehr sehen »

Raymond Poincaré

Raymond Poincaré 1914 Raymond Poincaré (* 20. August 1860 in Bar-le-Duc; † 15. Oktober 1934 in Paris) war ein französischer Politiker in der Dritten Republik (ARD).

Neu!!: 1913 und Raymond Poincaré · Mehr sehen »

Rügen

Rügen ist die flächengrößte und mit rund 77.000 Einwohnern auch die bevölkerungsreichste deutsche Insel.

Neu!!: 1913 und Rügen · Mehr sehen »

Red Skelton

Red Skelton (1936) Richard „Red“ Bernard Skelton (* 18. Juli 1913 in Vincennes, Indiana; † 17. September 1997 in Rancho Mirage, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komiker, Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 1913 und Red Skelton · Mehr sehen »

Reichstag (Deutsches Kaiserreich)

Plenarsitzungssaal des Reichstags, 1889 in der Leipziger Straße 4 Parlamentssaal des Reichstags, 1906 im Reichstagsgebäude Der große Sitzungssaal des Reichstages um 1903, mit Ziffernkennzeichnung besonderer Plätze Reichstagswahlkreise, siehe auch Liste der Reichstagswahlkreise des Deutschen Kaiserreichs Der Reichstag war von 1871 bis 1918 das Parlament des Deutschen Kaiserreichs.

Neu!!: 1913 und Reichstag (Deutsches Kaiserreich) · Mehr sehen »

Reinhard Hardegen

Reinhard Hardegen (* 18. März 1913 in Bremen; † 9. Juni 2018 in Bremen) war ein deutscher Marineoffizier, Kaufmann und Politiker.

Neu!!: 1913 und Reinhard Hardegen · Mehr sehen »

Reinhold Bäßler

Reinhold Bäßler (* 30. Januar 1913 in Stammheim bei Ludwigsburg; † 21. Juli 1969 in Düsseldorf) war ein deutscher Jurist, NS-Studentenfunktionär und Versicherungsmanager.

Neu!!: 1913 und Reinhold Bäßler · Mehr sehen »

Renate Niethammer

Renate Niethammer, geb.

Neu!!: 1913 und Renate Niethammer · Mehr sehen »

René Clément

René Clément (1995) René Clément (* 18. März 1913 in Bordeaux, Frankreich; † 17. März 1996 in Monaco) war ein französischer Filmregisseur.

Neu!!: 1913 und René Clément · Mehr sehen »

René Leibowitz

René Leibowitz (* 17. Februar 1913 in Warschau; † 29. August 1972 in Paris) war ein französischer Dirigent, Musikpädagoge, Schriftsteller und Komponist lettisch-polnischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und René Leibowitz · Mehr sehen »

René Schneider (General)

René Schneider René Schneider Chereau (* 31. Dezember 1913 in Concepción; † 25. Oktober 1970 in Santiago de Chile) war ein deutschstämmiger chilenischer General und Oberbefehlshaber des Militärs.

Neu!!: 1913 und René Schneider (General) · Mehr sehen »

Rendsburger Hochbrücke

Die Rendsburger Hochbrücke ist eine zwischen 1911 und 1913 erbaute Stahlkonstruktion in Rendsburg (Schleswig-Holstein).

Neu!!: 1913 und Rendsburger Hochbrücke · Mehr sehen »

Richard Jaeger

Bundespräsidenten Karl Carstens Richard Jaeger (* 16. Februar 1913 in Schöneberg, heute Berlin-Schöneberg; † 15. Mai 1998 in Bonn)Rudolf Vierhaus, Ludolf Herbst (Hrsg.): K. G. Saur Verlag, München 2002.

Neu!!: 1913 und Richard Jaeger · Mehr sehen »

Richard Loening

Richard Loening Johannisfriedhof in Jena Jakob Bernhard Richard Loening, eigentlich Jakob Bernhard Richard Löwenthal, (* 17. August 1848 in Frankfurt am Main; † 18. September 1913 in Jena) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Richard Loening · Mehr sehen »

Richard Nixon

Nixons Unterschrift Richard Milhous Nixon (* 9. Januar 1913 in Yorba Linda, Kalifornien; † 22. April 1994 in New York) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und von 1969 bis 1974 der 37. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1913 und Richard Nixon · Mehr sehen »

Richard Seaman

Saison 1938 bestritt – hier pilotiert von Hermann Lang. Richard John Beattie „Dick“ Seaman (* 4. Februar 1913 in Chichester; † 25. Juni 1939 in Spa, Belgien) war ein britischer Automobilrennfahrer, der von 1937 bis 1939 für Mercedes-Benz fuhr.

Neu!!: 1913 und Richard Seaman · Mehr sehen »

Richard Stone

Sir John Richard Nicholas Stone (* 30. August 1913 in London; † 6. Dezember 1991 in Cambridge) war ein britischer Ökonom.

Neu!!: 1913 und Richard Stone · Mehr sehen »

Richard Tschammer

Richard Tschammer (* 6. Januar 1860 in Gera; † 11. Dezember 1929 in Leipzig) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 1913 und Richard Tschammer · Mehr sehen »

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist nach São Paulo die zweitgrößte Stadt Brasiliens und Hauptstadt des gleichnamigen Bundesstaates.

Neu!!: 1913 und Rio de Janeiro · Mehr sehen »

RMS Aquitania

Die RMS Aquitania war ein 1914 fertiggestellter Passagierdampfer der Cunard-Reederei für den Transatlantik-Linienverkehr zwischen Großbritannien und den USA.

Neu!!: 1913 und RMS Aquitania · Mehr sehen »

Robert Adler (Physiker)

Robert Adler (* 4. Dezember 1913 in Wien; † 15. Februar 2007 in Boise, Idaho, USA) war ein austroamerikanischer Physiker, Elektroniktechniker und Erfinder.

Neu!!: 1913 und Robert Adler (Physiker) · Mehr sehen »

Robert Capa

Spanischen Bürgerkrieg (Fotografie von Gerda Taro, 1937) Robert Capa (eigentlich Endre Ernő Friedmann, in anderen Schreibweisen auch André Friedmann oder Andrei Friedmann; * 22. Oktober 1913 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 25. Mai 1954 in Thá-Bình in der Provinz Thái Bình, Französisch-Indochina) war ein ungarisch-US-amerikanischer Fotograf.

Neu!!: 1913 und Robert Capa · Mehr sehen »

Robert Jungk

Robert Jungk (Foto: Lillian Birnbaum) Robert Jungk (* 11. Mai 1913 in Berlin; † 14. Juli 1994 in Salzburg; eigentlich Robert Baum) war ein Publizist, Journalist und einer der ersten Zukunftsforscher.

Neu!!: 1913 und Robert Jungk · Mehr sehen »

Robert Lembke

Robert Emil Lembke (* 17. September 1913 in München; † 14. Januar 1989 ebenda) war ein deutscher Journalist und Fernsehmoderator.

Neu!!: 1913 und Robert Lembke · Mehr sehen »

Robert Schollum

Robert Schollum (* 22. August 1913 in Wien; † 30. September 1987 ebenda) war ein österreichischer Komponist, Dirigent, Musikpädagoge, Musikkritiker, Musikschriftsteller und Hochschullehrer.

Neu!!: 1913 und Robert Schollum · Mehr sehen »

Robert von Lieben

Robert von Lieben Robert von Lieben (* 5. September 1878 in Wien; † 20. Februar 1913 ebenda) war ein österreichischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Robert von Lieben · Mehr sehen »

Roberto Porta

Roberto Porta (* 7. Juni 1913 in Jacinto Vera, Montevideo, Uruguay; † 3. Januar 1984) war ein uruguayisch-italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und Roberto Porta · Mehr sehen »

Rodney Arismendi

Arismendi (links) mit Nicolae Ceaușescu. Rodney Arismendi (* 21. März 1913 in Río Branco, Uruguay; † 27. Dezember 1989 in Montevideo) war ein uruguayischer Politiker und marxistischer Theoretiker.

Neu!!: 1913 und Rodney Arismendi · Mehr sehen »

Roger Garaudy

Roger Garaudy (* 17. Juli 1913 in Marseille; † 13. Juni 2012 in Chennevières-sur-Marne, Val-de-Marne) war ein französischer Politiker (Kommunistische Partei Frankreichs), Philosoph und Hochschullehrer.

Neu!!: 1913 und Roger Garaudy · Mehr sehen »

Roger Laurent

Roger Laurent (* 21. Februar 1913 in Lüttich; † 6. Februar 1997 in Uccle) war ein belgischer Motorrad- und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 1913 und Roger Laurent · Mehr sehen »

Roger Sperry

Roger Wolcott Sperry (* 20. August 1913 in Hartford, Connecticut, USA; † 18. April 1994 in Pasadena, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Neurobiologe, der für die Entwicklung der Neurophysiologie bedeutsame Forschungen mit dem Nobelpreis ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 1913 und Roger Sperry · Mehr sehen »

Roland Garros

Roland Adrien Georges Garros (* 6. Oktober 1888 in Saint-Denis auf Réunion im Indischen Ozean; † 5. Oktober 1918 bei Saint-Morel nahe Vouziers, Ardennes, Nordfrankreich) war ein französischer Luftfahrtpionier.

Neu!!: 1913 und Roland Garros · Mehr sehen »

Roland Kohlsaat

Roland Kohlsaat (* 24. Mai 1913 in Hamburg; † 1. Februar 1978 in Hamburg-Bergedorf) war ein deutscher Comiczeichner, Illustrator und Autor.

Neu!!: 1913 und Roland Kohlsaat · Mehr sehen »

Rolf Italiaander

Rolf Italiaander (rechts) 1983 im Gespräch mit George Mosse Rolf Italiaander (* 20. Februar 1913 in Leipzig; † 3. September 1991 in Hamburg) war ein deutscher Schriftsteller, Übersetzer, Kunstsammler, Forschungsreisender, Ethnograf sowie Autor von Kinder- und Jugendbüchern.

Neu!!: 1913 und Rolf Italiaander · Mehr sehen »

Rolf Jährling

Rolf Jährling (* 27. Oktober 1913 in Hamburg; † 5. Juli 1991 in Weidingen; vollständiger Name: Rudolf Wolfgang Jährling) war ein deutscher Architekt, Galerist und einer der ersten Förderer der rheinischen Avantgarde.

Neu!!: 1913 und Rolf Jährling · Mehr sehen »

Rosa Parks

Rosa Parks zusammen mit Martin Luther King (um 1955) Rosa Louise Parks (* 4. Februar 1913 als Rosa Louise McCauley in Tuskegee, Alabama; † 24. Oktober 2005 in Detroit, Michigan) war eine US-amerikanische Bürgerrechtlerin.

Neu!!: 1913 und Rosa Parks · Mehr sehen »

Rosen

Illustration von ''Rosa bracteata'' Die Rosen (Rosa) sind die namensgebende Pflanzengattung der Familie der Rosengewächse (Rosaceae).

Neu!!: 1913 und Rosen · Mehr sehen »

Rostfreier Stahl

Eine Espressokanne aus rostfreiem Stahl Skulptur ''Kanalhering'' aus rostfreiem Stahl in Berkenthin von Tim Adam Reibkorrosion (''Passungsrost'') an einer Welle aus rostfreiem Stahl Rostfreier Stahl, rostträger Stahl oder nichtrostender Stahl (kurz NiRo) steht für eine Gruppe von korrosions- und säurebeständigen Stahlsorten.

Neu!!: 1913 und Rostfreier Stahl · Mehr sehen »

Royal Horticultural Society

Logo Die Royal Horticultural Society (RHS, „Königliche Gartenbaugesellschaft“) ist ein britischer Verein, dessen Ziel die Förderung der Gartenkunst ist.

Neu!!: 1913 und Royal Horticultural Society · Mehr sehen »

Rudi Schuricke

Rudi Schuricke (geborener Erhard Rudolf Hans Schuricke; * 16. März 1913 in Brandenburg an der Havel; † 28. Dezember 1973 in München) war ein deutscher Sänger und Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Rudi Schuricke · Mehr sehen »

Rudolf Aschenauer

Rudolf Aschenauer (rechts) im Einsatzgruppen-Prozess (1947/48) Rudolf Aschenauer (* 21. Dezember 1913 in Regensburg; † 28. Januar 1983 in Nürnberg) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 1913 und Rudolf Aschenauer · Mehr sehen »

Rudolf Bernauer

Rudolf Bernauer, 1908. Rudolf Bernauer (geboren 20. Januar 1880 in Wien, Österreich-Ungarn; gestorben 27. November 1953 in London) war Chanson-Autor, Operetten-Librettist, Theaterdirektor, Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 1913 und Rudolf Bernauer · Mehr sehen »

Rudolf Diesel

Rudolf Diesel (1883) Unterschrift von Rudolf Diesel Rudolf Christian Karl Diesel (* 18. März 1858 in Paris; † 29. September 1913, lebend zuletzt an Bord des Fährschiffs Dresden auf dem Ärmelkanal bei der Überfahrt nach England gesehen) war ein deutscher Ingenieur und der Erfinder des Dieselmotors.

Neu!!: 1913 und Rudolf Diesel · Mehr sehen »

Rudolf Harbig

Rudolf (Rudi) Waldemar Harbig (geboren am 8. November 1913 in Dresden; gestorben oder vermisst seit 5. März 1944 in Olchowez, Swenyhorodka, Ukrainische SSR, Sowjetunion) war ein deutscher Leichtathlet, der vor allem als Mittelstreckenläufer erfolgreich war.

Neu!!: 1913 und Rudolf Harbig · Mehr sehen »

Rudolf Krämer-Badoni

Rudolf Krämer-Badoni (* 22. Dezember 1913 in Rüdesheim als Rudolf Krämer; † 18. September 1989 in Wiesbaden) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Rudolf Krämer-Badoni · Mehr sehen »

Rudolf Noack

Rudolf „Rudi“ Noack (* 30. März 1913 in Harburg, Preußen; † 30. Juni 1947 in Rakitianka nahe Orsk) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Rudolf Noack · Mehr sehen »

Rudolf Steiner

Rudolf Steiner um 1905 Rudolf Joseph Lorenz Steiner (* 27. Februar 1861 in Kraljevec, Kaisertum Österreich, heute Kroatien; † 30. März 1925 in Dornach, Schweiz) war ein österreichischer Publizist, Esoteriker und Vortragsredner.

Neu!!: 1913 und Rudolf Steiner · Mehr sehen »

Rudolf Wöhrl

alternativtext.

Neu!!: 1913 und Rudolf Wöhrl · Mehr sehen »

Rufus W. Cobb

Rufus W. Cobb Rufus Willis Cobb (* 25. Februar 1829 in Ashville, Alabama; † 26. November 1913 in Birmingham, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und der 25. Gouverneur von Alabama.

Neu!!: 1913 und Rufus W. Cobb · Mehr sehen »

Rumi-Kalender

Armenisch. Der Rumi-Kalender ist ein auf dem julianischen Kalender basierender, mit der Hidschra, der Auswanderung Mohammeds von Mekka nach Medina im Jahr 622, beginnender Solarkalender.

Neu!!: 1913 und Rumi-Kalender · Mehr sehen »

Russ Letlow

Willard Russell Letlow (* 5. Oktober 1913 in Dinuba, Kalifornien, USA; † 12. Oktober 1987 in San Luis Obispo, Kalifornien), Spitzname: King Kong, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 1913 und Russ Letlow · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: 1913 und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Russki Witjas

Die russische Sikorsky Russki Witjas („Russischer Recke“, auch Le Grand) von 1913 gilt als einer der Meilensteine in der Luftfahrtgeschichte.

Neu!!: 1913 und Russki Witjas · Mehr sehen »

Ruth Dirx

Ruth Dirx (* 25. Oktober 1913 in Siegen; † 1994) war eine deutsche Autorin, die vor allem durch ihre Bücher zu pädagogischen und psychologischen Themen bekannt wurde.

Neu!!: 1913 und Ruth Dirx · Mehr sehen »

Ruth Smith

Selbstporträt 1956, 79 × 59 cm, Kunstmuseum der Färöer. Briefmarke von 1985 Ruth Smith-Nielsen (* 5. April 1913 in Vágur, Färöer; † 26. Mai 1958 ebenda) war eine färöische Malerin und Grafikerin.

Neu!!: 1913 und Ruth Smith · Mehr sehen »

Sabiha Gökçen

Sabiha Gökçen (Mitte) in Uniform, 1938 Sabiha Gökçen (* 22. März 1913 in Bursa; † 22. März 2001 in Ankara) war die erste türkische Pilotin und die erste Kampfpilotin der Welt.

Neu!!: 1913 und Sabiha Gökçen · Mehr sehen »

Salvador Artigas

Salvador Artigas Sahún (* 23. Februar 1913 in Barcelona; † 6. September 1997 in Benidorm) war ein spanischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und Salvador Artigas · Mehr sehen »

Samuel Adrianus Naber

Samuel Adrianus Naber Samuel Adrianus Naber (* 16. Juli 1828 in Den Haag; † 30. Mai 1913 in Amsterdam) war ein niederländischer Altphilologe.

Neu!!: 1913 und Samuel Adrianus Naber · Mehr sehen »

Samuel Eilenberg

Samuel Eilenberg (1970) Samuel Eilenberg (* 30. September 1913 in Warschau, Weichselland; † 30. Januar 1998 in New York, USA) war ein polnischer Mathematiker.

Neu!!: 1913 und Samuel Eilenberg · Mehr sehen »

Satyagraha

Satyagraha ist eine von Mohandas Gandhi seit seinem Lebensabschnitt in Südafrika entwickelte Grundhaltung, die (als politische Strategie) im Kern darauf beruht, die Vernunft und das Gewissen des Gegners anzusprechen durch.

Neu!!: 1913 und Satyagraha · Mehr sehen »

Saverne

Saverne (deutsch Zabern, elsässisch Zàwere, alle aus lateinisch Tres Tabernae; zur Unterscheidung von Rheinzabern früher auch Elsass-Zabern) ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Bas-Rhin in der Region Grand Est (bis 2015 Elsass).

Neu!!: 1913 und Saverne · Mehr sehen »

Sayed Qassem Rishtya

Sayed Qassem Rishtya auch Qassem Reshtia (* 1913 in Kabul; † 1998 in Genf) war ein afghanischer Schriftsteller, Politiker und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Sayed Qassem Rishtya · Mehr sehen »

Südhalbkugel

Karte der Südhalbkugel Verteilung der Erdteile beiderseits des Äquators und des Nullmeridians (ohne Antarktika). Teil der Südhalbkugel gelb hervorgehoben Als Südhalbkugel – oder auch südliche Halbkugel, südliche Hemisphäre oder Südhemisphäre – wird der Teil der Erde bezeichnet, der sich südlich des Äquators befindet.

Neu!!: 1913 und Südhalbkugel · Mehr sehen »

Schalom Ben-Chorin

Schalom Ben-Chorin (1975) Zweibrückenstr. 8 (Blanka Wilchfort, 2011) Schalom Ben-Chorin (übersetzt: "Friede, Sohn der Freiheit"; geboren am 20. Juli 1913 in München als Fritz Rosenthal; gestorben am 7. Mai 1999 in Jerusalem) war ein deutsch-israelischer Journalist und Religionswissenschaftler.

Neu!!: 1913 und Schalom Ben-Chorin · Mehr sehen »

Schlacht um Torreón (1913)

Die Schlacht um Torreón, in Mexiko la toma de Torreón („die Einnahme von Torreón“) genannt, wurde von 29.

Neu!!: 1913 und Schlacht um Torreón (1913) · Mehr sehen »

Schonnebeck

Schonnebeck ist ein Stadtteil der Stadt Essen.

Neu!!: 1913 und Schonnebeck · Mehr sehen »

Schwarzes Meer

Lage des Schwarzen Meeres Das Schwarze Meer ist ein zwischen Südosteuropa, Osteuropa und Vorderasien gelegenes Binnenmeer, das über den Bosporus und die Dardanellen mit dem östlichen Mittelmeer verbunden ist.

Neu!!: 1913 und Schwarzes Meer · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 1913 und Schweiz · Mehr sehen »

Sebastiano Baggio

Sebastiano Kardinal Baggio (* 16. Mai 1913 in Rosà, Provinz Vicenza, Italien; † 21. März 1993 in Rom) war ein italienischer Geistlicher, Diplomat des Heiligen Stuhls und Kardinalkämmerer der Römischen Kirche.

Neu!!: 1913 und Sebastiano Baggio · Mehr sehen »

Seilbahn auf den Zuckerhut

Seilbahn auf den Zuckerhut Die Seilbahn auf den Zuckerhut, offiziell Teleférico do Pão de Açúcar, umgangssprachlich Bondinho do Pão de Açúcar, meist nur O Bondinho (dt. „das Bähnchen“) ist eine aus zwei Sektionen bestehende Luftseilbahn auf den Morro do Pão de Açúcar, den Zuckerhut in Rio de Janeiro, Brasilien.

Neu!!: 1913 und Seilbahn auf den Zuckerhut · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 1913 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Semperoper

Logo der Semperoper Die Semperoper in Dresden ist das Opernhaus der Sächsischen Staatsoper Dresden, die als Hof- und Staatsoper Sachsens eine lange geschichtliche Tradition hat.

Neu!!: 1913 und Semperoper · Mehr sehen »

Senat der Vereinigten Staaten

Der Senat der Vereinigten Staaten ist neben dem Repräsentantenhaus eine der beiden Kammern des Kongresses der Vereinigten Staaten, eines Zweikammer-Parlaments nach britischer Tradition.

Neu!!: 1913 und Senat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Senghenydd (Community)

Die ehemalige Bergarbeitersiedlung Senghenydd Senghenydd ist ein Dorf im walisischen County Borough Caerphilly.

Neu!!: 1913 und Senghenydd (Community) · Mehr sehen »

Sepp Kerschbaumer

Gedenkplatte für Sepp Kerschbaumer in Frangart Das Grab von Sepp Kerschbaumer Sepp Kerschbaumer (* 9. November 1913 in Frangart, Südtirol; † 7. Dezember 1964 in Verona) war ein Südtirolaktivist und Leiter des Befreiungsausschusses Südtirol (BAS).

Neu!!: 1913 und Sepp Kerschbaumer · Mehr sehen »

Sergei Pawlowitsch Djagilew

Sergei Pawlowitsch Djagilew, Porträt von Walentin Alexandrowitsch Serow aus dem Jahr 1909 Sergei Pawlowitsch Djagilew (wiss. Transliteration Sergej Pavlovič Djagilev; frz. Transkription Serge Diaghilev; * in Selischtschi, Russisches Kaiserreich, im Perevoskij Rajon im Oblast Nischni Nowgorod; † 19. August 1929 in Venedig) war ein russischer Herausgeber, Kunstkritiker, Kurator und Impresario.

Neu!!: 1913 und Sergei Pawlowitsch Djagilew · Mehr sehen »

Sergei Wladimirowitsch Michalkow

13. März 2003 Wladimir Putin zeichnet Michalkow am 13. März 2003 mit dem ''Verdienstorden für das Vaterland'' aus Sergei Wladimirowitsch Michalkow (wiss. Transliteration Sergej Vladimirovič Michalkov; * in Moskau; † 27. August 2009 ebenda) war ein russischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Sergei Wladimirowitsch Michalkow · Mehr sehen »

Seth Carlo Chandler

Seth Carlo Chandler Seth Carlo Chandler, Jr.

Neu!!: 1913 und Seth Carlo Chandler · Mehr sehen »

Severino Varela

Varela am 24. Juni 1938 in den Vereinsfarben von Peñarol Montevideo Severino Varela Puente (* 14. September 1913 in Montevideo; † 29. Juli 1995) war einer der bekanntesten und torgefährlichsten uruguayischen Fußballspieler in der ersten Hälfte des 20.

Neu!!: 1913 und Severino Varela · Mehr sehen »

Sewernaja Semlja

Sewernaja Semlja („Nordland“; früher Nikolaus-II-Land) ist eine große russische Inselgruppe im Nordpolarmeer, die zur Region Krasnojarsk gehört.

Neu!!: 1913 und Sewernaja Semlja · Mehr sehen »

Sidney James

Sid James (* 8. Mai 1913 in Hillbrow, Johannesburg; † 26. April 1976 in Sunderland; eigentlich Solomon Joel Cohen) war ein südafrikanisch-englischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Sidney James · Mehr sehen »

Siegfried Zoglmann

Siegfried Zoglmann (* 17. August 1913 in Neumark/ Kreis Taus; † 20. Oktober 2007 in Bonn-Bad Godesberg) war ein Sudetendeutscher und deutscher Politiker (nach 1945 zunächst FDP, später CSU).

Neu!!: 1913 und Siegfried Zoglmann · Mehr sehen »

Sigmund Freud

Sigmund Freud (* 6. Mai 1856 in Freiberg in Mähren als Sigismund Schlomo Freud; † 23. September 1939 in London) war ein österreichischer Neurologe, Tiefenpsychologe, Kulturtheoretiker und Religionskritiker.

Neu!!: 1913 und Sigmund Freud · Mehr sehen »

Sigrid Hunke

Sigrid Hunke (* 26. April 1913 in Kiel; † 15. Juni 1999 in Hamburg) war eine deutsche Religionswissenschaftlerin, Germanistin und Vertreterin eines unitarischen Neopaganismus.

Neu!!: 1913 und Sigrid Hunke · Mehr sehen »

Silvio Piola

Silvio Piola (* 29. September 1913 in Robbio (PV),; † 4. Oktober 1996 in Gattinara (VC)) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Silvio Piola · Mehr sehen »

Simon Ramo

Simon Ramo (* 7. Mai 1913 in Salt Lake City, Utah; † 27. Juni 2016 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Physiker, Ingenieur und Unternehmer.

Neu!!: 1913 und Simon Ramo · Mehr sehen »

Skandalkonzert 1913

''Watschenkonzert'' Karikatur in ''Die Zeit'' vom 6. April 1913 Das Skandalkonzert von 1913 (auch Watschenkonzert) war ein musikgeschichtlich einzigartiges Ereignis, das am 31.

Neu!!: 1913 und Skandalkonzert 1913 · Mehr sehen »

Smiley Lewis

Smiley Lewis (eigentlich Overton Amos Lemons; * 5. Juli 1913 in DeQuincy, Louisiana; † 7. Oktober 1966 in New Orleans), war ein US-amerikanischer Blues- und R&B-Sänger, dessen bekannteste Hits I Hear You Knocking und One Night von anderen Interpreten erfolgreich gecovert wurden.

Neu!!: 1913 und Smiley Lewis · Mehr sehen »

Sofia

Luftaufnahme des Stadtzentrums Sofia ist die Hauptstadt Bulgariens.

Neu!!: 1913 und Sofia · Mehr sehen »

Sourou-Migan Apithy

Sourou-Migan Apithy (* 8. April 1913 in Porto Novo; † 3. Dezember 1989 in Paris) war von 1964 bis 1965 Präsident von Dahomey.

Neu!!: 1913 und Sourou-Migan Apithy · Mehr sehen »

South Canberra

Lage von South Canberra South Canberra, auch als Inner South bezeichnet, ist ein Stadtbezirk von Canberra, der Hauptstadt Australiens.

Neu!!: 1913 und South Canberra · Mehr sehen »

Staatsschauspiel Dresden

Das Dresdner Schauspielhaus, 2012 Das Staatsschauspiel Dresden ist ein Theater in Dresden, das der Freistaat Sachsen unterhält.

Neu!!: 1913 und Staatsschauspiel Dresden · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 1913 und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Stanford Moore

Stanford Moore (* 4. September 1913 in Chicago; † 23. August 1982 in New York City) war ein US-amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: 1913 und Stanford Moore · Mehr sehen »

Stanley Kramer

Stanley Earl Kramer (* 29. September 1913 in Brooklyn, New York City, New York; † 19. Februar 2001 in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 1913 und Stanley Kramer · Mehr sehen »

Stapellauf

Querstapellauf mit starker Seitenlage Helgenbock (rechts) mit Neubau Längsstapellauf Stapellauf Der Stapellauf ist eine Art des Zu-Wasser-Lassens eines neuen Schiffs in der Werft.

Neu!!: 1913 und Stapellauf · Mehr sehen »

State of California (Schiff, 1878)

Die State of California war ein 1879 in Dienst gestelltes Passagierschiff der US-amerikanischen Reederei Pacific Coast Steamship Company, das für den Liniendienst an der kanadischen und amerikanischen Pazifikküste eingesetzt wurde.

Neu!!: 1913 und State of California (Schiff, 1878) · Mehr sehen »

State of the Union Address

Kapitol am 28. Januar 2003 während der ''State of the Union Address'' von Präsident George W. Bush Die State of the Union Address (engl. für „Ansprache zur Lage der Union“) ist eine jährliche Veranstaltung, bei der der Präsident der Vereinigten Staaten im Rahmen einer gemeinsamen Sitzung der beiden Kammern des Kongresses eine Regierungserklärung mit seiner Einschätzung der Verhältnisse seines Landes vorträgt.

Neu!!: 1913 und State of the Union Address · Mehr sehen »

Stauanlage

Niddawehr Diemeltalsperre Stauanlagen sind Anlagen, die ein Fließgewässer aufstauen, Wasser, Geschiebe, Schlamm, Treibeis oder Lawinenschnee speichern oder der Absetzung von Schwebestoffen (z. B. Sand) dienen.

Neu!!: 1913 und Stauanlage · Mehr sehen »

Stefan Heym

Stefan Heym, 1982 Stefan Heym (geboren am 10. April 1913 in Chemnitz als Helmut Flieg; gestorben am 16. Dezember 2001 in En Bokek, Israel) war ein deutscher Schriftsteller und einer der bedeutendsten Schriftsteller der DDR.

Neu!!: 1913 und Stefan Heym · Mehr sehen »

Stefan Zweig

Stefan Zweig (ca. 1912) Signatur Stefan Zweig (* 28. November 1881 in Wien; † 23. Februar 1942 in Petrópolis, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 1913 und Stefan Zweig · Mehr sehen »

Stephan László

Stephan László (amtlich bis 1921 István László) (* 25. Februar 1913 in Preßburg; † 8. März 1995 in Eisenstadt) war katholischer Bischof der Diözese Eisenstadt.

Neu!!: 1913 und Stephan László · Mehr sehen »

Stern

Gasriesen Jupiter und Saturn Unter einem Stern (und astrum, ahd. sterno; astronomisches Symbol: ✱) versteht die Astronomie einen massereichen, selbstleuchtenden Himmelskörper aus sehr heißem Gas und Plasma, wie z. B.

Neu!!: 1913 und Stern · Mehr sehen »

Steubenhöft

Das Steubenhöft ist eine Pier des Amerika-Hafens in Cuxhaven.

Neu!!: 1913 und Steubenhöft · Mehr sehen »

Stewart Granger

Stewart Granger (1970) Stewart Granger (* 6. Mai 1913 als James Lablache Stewart in London; † 16. August 1993 in Santa Monica, Kalifornien) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Stewart Granger · Mehr sehen »

Subterráneos de Buenos Aires

Streckennetz Eingang zur Station Pellegrini der Linie B Linie A an der Avenida de Mayo Inneres eines klassischen Wagens der Linie A Klassische Orenstein & Koppel / Siemens-Schuckert-Einheit in der Station Caseros der Linie H Die U-Bahn Buenos Aires (genannt Subte, als Kurzform von Subterráneo.

Neu!!: 1913 und Subterráneos de Buenos Aires · Mehr sehen »

Suffragetten

Suffragettendemonstration in New York City (1912) Wilson 1918 Schaufenster einer amerikanischen Organisation, die sich gegen das Frauenwahlrecht wandte Als Suffragetten (von / ‚Wahlrecht‘) bezeichnete man Anfang des 20.

Neu!!: 1913 und Suffragetten · Mehr sehen »

Suriyakati-Kalender

BE in thailändischen Ziffern, 二〇〇四年.

Neu!!: 1913 und Suriyakati-Kalender · Mehr sehen »

Svend S. Schultz

Svend Simon Schultz (* 30. Dezember 1913 in Nykøbing Falster; † 6. Juni 1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1913 und Svend S. Schultz · Mehr sehen »

Sydenham Elnathan Ancona

Sydenham Elnathan Ancona Sydenham Elnathan Ancona (* 20. November 1824 bei Lititz, Lancaster County, Pennsylvania; † 20. Juni 1913 in Reading, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 1913 und Sydenham Elnathan Ancona · Mehr sehen »

Taishō-Demokratie

Die „Taishō-Demokratie“ (jap. 大正デモクラシー, Taishō demokurashī, von engl. democracy) war eine Phase der Geschichte Japans im Kaiserreich, in der liberale Ideen Staat und Gesellschaft veränderten, die vorher herrschende Meiji-Oligarchie ihre Vormachtstellung verlor und breitere Gesellschaftsschichten am politischen Prozess teilnahmen.

Neu!!: 1913 und Taishō-Demokratie · Mehr sehen »

Taishō-Zeit

Die Taishō-Zeit (jap. 大正時代 Taishō-jidai) bezeichnet den Zeitraum vom 30. Juli 1912 bis zum 25. Dezember 1926 der Geschichte Japans.

Neu!!: 1913 und Taishō-Zeit · Mehr sehen »

Talât Pascha

Talât Pascha Mehmed Talaat Bey, bekannt als Talât Pascha (nach heutiger türkischer Orthographie Talat Paşa, * Juli 1874 in Kardschali/Provinz Edirne, heute in Bulgarien; † 15. März 1921 in Berlin), war Innenminister und Großwesir des Osmanischen Reichs und Führer der Jungtürken.

Neu!!: 1913 und Talât Pascha · Mehr sehen »

Tancrède Auguste

Tancrède Auguste Jean Antoine Tancrède Auguste (* 16. März 1856 in Cap-Haïtien; † 3. Mai 1913 in Port-au-Prince) war ein haitianischer General, Politiker und Präsident von Haiti.

Neu!!: 1913 und Tancrède Auguste · Mehr sehen »

Tante-Emma-Laden

Tante-Emma-Laden ist eine in Deutschland und der Schweiz gebräuchliche umgangssprachliche Bezeichnung für ein kleines Einzelhandelsgeschäft, das Lebensmittel und weitere Artikel des täglichen Bedarfs anbietet.

Neu!!: 1913 und Tante-Emma-Laden · Mehr sehen »

Tanumafili II.

Malietoa Tanumafili II. GCMG, DCNZM, CBE (* 4. Januar 1913 auf Samoa; † 11. Mai 2007 in Apia, Samoa) war eines der wichtigsten Oberhäupter und Staatschef (O le Ao o le Malo) Samoas.

Neu!!: 1913 und Tanumafili II. · Mehr sehen »

Tatyos Efendi

Samai Raast von Tatyos Efendi gespielt von Najib El Mokhtari Kemani Tatyos Efendi (Tatyos Enkserciyan, Tateos Eñserciyan,; * 1855 in Istanbul; † 16. März 1913 ebenda) war ein osmanischer Komponist, Qanun- und Violinvirtuose.

Neu!!: 1913 und Tatyos Efendi · Mehr sehen »

Teatro alla Scala

Die Mailänder Scala (2011) Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

Neu!!: 1913 und Teatro alla Scala · Mehr sehen »

Telegrafie

Telegrafen-Reliefschreiber, 1861, gebaut von Siegfried Marcus Gotthardbahn im Einsatz Als Telegrafie (auch Telegraphie geschrieben, von und γράφειν gráphein ‚einritzen, schreiben‘, siehe auch -graphie) wird eine Übermittlung von codierten Nachrichten über eine geographische Distanz bezeichnet, bei der keine Objekte zwischen Sende- und Empfangsort bewegt werden und deren Anfänge bis in die Antike zurückverfolgt werden können.

Neu!!: 1913 und Telegrafie · Mehr sehen »

Temperaturextrema

Extrempunkte der Erde: Höchst-/Tiefsttemperatur, maximaler/minimaler Niederschlag Temperaturextrema sind die niedrigsten und höchsten gemessenen Temperaturen innerhalb eines Beobachtungszeitraums auf der Erde.

Neu!!: 1913 und Temperaturextrema · Mehr sehen »

Teobaldo Depetrini

Teobaldo „Baldo“ Depetrini (* 12. März 1913 in Vercelli; † 8. Januar 1996 in Turin) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 1913 und Teobaldo Depetrini · Mehr sehen »

Tesla-Turbine

Tesla–Turbine aus Teslas Patentschrift Modell einer Tesla-Turbine im Querschnitt Eine Tesla-Turbine (auch Scheibenläuferturbine) ist eine schaufellose Turbine, die von Nikola Tesla erfunden und am 21.

Neu!!: 1913 und Tesla-Turbine · Mehr sehen »

The Times

The Times ist eine nationale Tageszeitung aus Großbritannien.

Neu!!: 1913 und The Times · Mehr sehen »

Theaterskandal

„Pariser zischen neues Ballett aus“ – Bericht der ''New York Times'' über die Uraufführung von Igor Strawinskys Ballett ''Le Sacre du Printemps'' in Paris (1913). Als Theaterskandal bezeichnet man Konflikte um Theateraufführungen, die an gesellschaftliche, moralische, religiöse oder künstlerische Tabus rühren und dadurch die Reaktion der öffentlichen Meinung herausfordern.

Neu!!: 1913 und Theaterskandal · Mehr sehen »

Theo Albrecht

Logo von ALDI Nord Logo von Trader Joe's Theodor Paul „Theo“ Albrecht (* 28. März 1922 in Essen; † 24. Juli 2010 ebenda) war ein deutscher Unternehmer und Gründer von Aldi Nord.

Neu!!: 1913 und Theo Albrecht · Mehr sehen »

Theodor Borrer

Theodor Borrer (* 23. Oktober 1894 in Röschenz; † 22. März 1914 in Basel) war ein Schweizer Pionier der Luftfahrt.

Neu!!: 1913 und Theodor Borrer · Mehr sehen »

Theodor Wieland

Hermann Theodor Felix Wieland (* 5. Juni 1913 in München; † 24. November 1995 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: 1913 und Theodor Wieland · Mehr sehen »

Thessaloniki

Thessaloniki (kurz auch Saloniki Σαλονίκη,, Ladino Salonika oder Selanik, in südlichen west- sowie allen südslawischen Sprachen Solun (Солун); im biblischen Zusammenhang verwendeter deutscher Name Thessalonich) ist mit 325.182 (2011) Einwohnern die zweitgrößte Stadt Griechenlands, Hauptstadt der Verwaltungsregion Zentralmakedonien und wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der gesamten griechischen Region Makedonien.

Neu!!: 1913 und Thessaloniki · Mehr sehen »

Thomas Denman, 3. Baron Denman

Thomas Denman, 3. Baron Denman Thomas Denman, 3.

Neu!!: 1913 und Thomas Denman, 3. Baron Denman · Mehr sehen »

Thomas M. Norwood

Thomas Manson Norwood Thomas Manson Norwood (* 26. April 1830 im Talbot County, Georgia; † 19. Juni 1913 bei Savannah, Georgia) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der den Staat Georgia in beiden Kammern des US-Kongresses vertrat.

Neu!!: 1913 und Thomas M. Norwood · Mehr sehen »

Thomas Peter Krag

Thomas Peter Krag Thomas Peter Krag (* 28. Juli 1868 in Kragerø, Telemark; † 13. März 1913 in Kristiania) war ein norwegischer Schriftsteller der Neuromantik.

Neu!!: 1913 und Thomas Peter Krag · Mehr sehen »

Thomas Riley Marshall

Unterschrift von Thomas R. Marshall Thomas Riley Marshall (* 14. März 1854 in North Manchester, Wabash County, Indiana; † 1. Juni 1925 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und von 1913 bis 1921 der 28. Vizepräsident der Vereinigten Staaten unter Woodrow Wilson.

Neu!!: 1913 und Thomas Riley Marshall · Mehr sehen »

Thrakien (geographische Region Griechenlands)

Thrakien, auch Thrazien, (Thráki) selten auch Griechisches Thrakien bzw.

Neu!!: 1913 und Thrakien (geographische Region Griechenlands) · Mehr sehen »

Tibetischer Kalender

Titelseite eines tibetischen Kalenders aus Lhasa für das Wasser-Schwein Jahr 1923/24 Beginn des 3. Hor-Monats im tibetischen Kalender aus Lhasa für das Wasser-Schwein Jahr 1923/24 Der tibetische Kalender (tibetisch བོད་ཀྱི་ལོ་ཐོ; Wylie-Umschrift: bod kyi lo tho, auch le'u-tho) ist ein astronomischer, lunisolarer Kalender.

Neu!!: 1913 und Tibetischer Kalender · Mehr sehen »

Tichon Nikolajewitsch Chrennikow

Tichon Nikolajewitsch Chrennikow im Bolschoi-Theater, 2003 Tichon Nikolajewitsch Chrennikow (wiss. Transliteration Tichon Nikolaevič Chrennikov; * in Jelez, Gouvernement Orjol, Russisches Reich, heute Oblast Lipezk, Russland; † 14. August 2007 in Moskau) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Tichon Nikolajewitsch Chrennikow · Mehr sehen »

Tieftemperaturphysik

Die Tieftemperaturphysik befasst sich mit Vorgängen in kalter Materie.

Neu!!: 1913 und Tieftemperaturphysik · Mehr sehen »

Tobias Asser

Tobias Asser Tobias Michael Carel Asser (* 28. April 1838 in Amsterdam; † 29. Juli 1913 in Den Haag) war ein niederländischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 1913 und Tobias Asser · Mehr sehen »

Tokugawa Yoshinobu

Tokugawa Yoshinobu als Shōgun Tokugawa Yoshinobu, um 1867 Tokugawa Yoshinobu in traditioneller Tracht, um 1865 Tokugawa Yoshinobu als Kōshaku, um 1905 Tokugawa Yoshinobu (jap. 徳川 慶喜; * 28. Oktober 1837 in Edo; † 22. November 1913 in Tokio) war der 15.

Neu!!: 1913 und Tokugawa Yoshinobu · Mehr sehen »

Tony Martin (Schauspieler, 1913)

Tony Martin (eigentlich Alvin Morris; * 25. Dezember 1913 in Oakland, Kalifornien; † 27. Juli 2012 in West Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger, der zwischen 1935 und 1960 große Erfolge vor allem als Sänger in Filmmusicals feierte.

Neu!!: 1913 und Tony Martin (Schauspieler, 1913) · Mehr sehen »

Torreón

Torreón ist eine 1893 gegründete Stadt im mexikanischen Bundesstaat Coahuila und liegt 1000 km nördlich von Mexiko-Stadt.

Neu!!: 1913 und Torreón · Mehr sehen »

Totem und Tabu

Original-Broschur des Erstdrucks 1913 Totem und Tabu mit dem Untertitel: Einige Übereinstimmungen im Seelenleben der Wilden und der Neurotiker ist ein Buch Sigmund Freuds aus dem Jahr 1913.

Neu!!: 1913 und Totem und Tabu · Mehr sehen »

Trevor Howard

Trevor Howard (1973) Trevor Wallace Howard (* 29. September 1913 in Cliftonville, Kent, England; † 7. Januar 1988 in Bushey, Hertfordshire) war ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 1913 und Trevor Howard · Mehr sehen »

Turmbau zu Babel

''Die Sprachverwirrung'', Bibelillustration von Gustave Doré (1865) Der Turmbau zu Babel ist zusammen mit der babylonischen Sprachverwirrung trotz ihres geringen Umfangs von nur neun Versen eine der bekanntesten biblischen Erzählungen des Alten Testaments.

Neu!!: 1913 und Turmbau zu Babel · Mehr sehen »

Ulenspiegel (Oper)

Ulenspiegel ist eine Oper in drei Aufzügen, Op.

Neu!!: 1913 und Ulenspiegel (Oper) · Mehr sehen »

União Madeira

Der CF União ist ein Fußballverein aus Funchal, der Hauptstadt der Insel Madeira.

Neu!!: 1913 und União Madeira · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 1913 und Uraufführung · Mehr sehen »

Vardar-Mazedonien

Die territoriale Entwicklung Serbiens zwischen 1817 und 1913 Als Vardar-Mazedonien (auch Vardar-Makedonien) wurde der nördliche Teil der historischen Region Makedonien, die sich über den heutigen Staat Mazedonien erstreckt, bezeichnet.

Neu!!: 1913 und Vardar-Mazedonien · Mehr sehen »

Vaslav Nijinsky

Nijinsky als Windgott Vayu in Marius Petipas Ballett ''Der Talisman'', um 1910 Vaslav Nijinsky (französische Transkription, in ursprünglicher polnischer Schreibweise Wacław Niżyński, / Wazlaw Fomitsch Nischinski, auch Vaclav Nijinski oder Vatslav Nizhinskiy transkribiert; * 17. Dezember 1889, nach anderen Quellen 12. März 1888 oder 1889 oder 1890 in Kiew; † 8. April 1950 in London) war ein polnischstämmiger russischer Balletttänzer und Choreograf.

Neu!!: 1913 und Vaslav Nijinsky · Mehr sehen »

Vaterland (Schiff, 1914)

Rupprecht von Bayern (Mitte, in Uniform) beim Stapellauf der ''Vaterland'' Der aufgeschwommene Rumpf der ''Vaterland'' unmittelbar nach dem Stapellauf Der Transatlantikliner Vaterland wurde 1914 für die deutsche Reederei HAPAG in Hamburg als zweiter Dampfer der ''Imperator''-Klasse in Fahrt gebracht.

Neu!!: 1913 und Vaterland (Schiff, 1914) · Mehr sehen »

Véra Clouzot

Véra Clouzot mit ihrem Ehemann Henri-Georges (1953) Véra Clouzot (* 30. Dezember 1913 als Véra Gibson-Amado in Rio de Janeiro; † 15. Dezember 1960 in Paris) war eine französisch-brasilianische Schauspielerin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 1913 und Véra Clouzot · Mehr sehen »

Völkerschlacht bei Leipzig

Bildlegende) Karl Philipp Fürst zu Schwarzenberg meldet den verbündeten Monarchen den Sieg in der Völkerschlacht bei Leipzig. Gemälde von Johann Peter Krafft, 1817, Heeresgeschichtliches Museum Wien. Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16.

Neu!!: 1913 und Völkerschlacht bei Leipzig · Mehr sehen »

Völkerschlachtdenkmal

Denkmal mit Spiegelung im vorgelagerten „See der Tränen um die gefallenen Soldaten“ (2013) Denkmal bei Nacht (2015) Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten Leipzigs wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz errichtet und am 18.

Neu!!: 1913 und Völkerschlachtdenkmal · Mehr sehen »

Venustiano Carranza

Venustiano Carranza Venustiano Carranza (* 29. Dezember 1859 in Cuatro Ciénegas, Coahuila; † 21. Mai 1920 in Tlaxcalantongo, Puebla) war von 1914 bis 1920 Präsident von Mexiko.

Neu!!: 1913 und Venustiano Carranza · Mehr sehen »

Verein Deutscher Rosenfreunde

Der Verein Deutscher Rosenfreunde (VDR) (seit 2007 Gesellschaft Deutscher Rosenfreunde e. V. (GRF)) ist eine am 28.

Neu!!: 1913 und Verein Deutscher Rosenfreunde · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 1913 und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 1913 und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: 1913 und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Verkehrsflugzeug

Boeing 747 Ein Verkehrsflugzeug (umgangssprachlich Verkehrsmaschine) ist ein Flugzeug, das von Fluggesellschaften, Frachtfluggesellschaften und Privatbetreibern im öffentlichen Verkehr betrieben wird und dessen hauptsächlicher Einsatzzweck der kommerziell ausgerichtete Transport von Passagieren oder Frachtgut ist.

Neu!!: 1913 und Verkehrsflugzeug · Mehr sehen »

Veronese (Schiff)

Die Veronese war ein 1906 in Dienst gestelltes Kombischiff der britischen Reederei Lamport & Holt (P&O), der im Passagier- und Frachtverkehr von Europa nach Süd- und Nordamerika eingesetzt wurde.

Neu!!: 1913 und Veronese (Schiff) · Mehr sehen »

Vertrag von Konstantinopel (1913)

Der Vertrag von Konstantinopel war ein Friedensvertrag zwischen dem Osmanischen Reich und Bulgarien und war einer der Verträge, die den Zweiten Balkankrieg beendeten.

Neu!!: 1913 und Vertrag von Konstantinopel (1913) · Mehr sehen »

Victor Haderup

Victor Frants Nachtegall Haderup Victor Frants Nachtegall Haderup (* 25. Juli 1845 in Vesterborg auf Laaland, Dänemark; † 29. April 1913 in Charlottenlund, Dänemark) war ein dänischer Zahnarzt.

Neu!!: 1913 und Victor Haderup · Mehr sehen »

Victor Mature

Victor Mature, eigentlich Victor Joseph Maturi, (* 29. Januar 1913 in Louisville, Kentucky; † 4. August 1999 in Rancho Santa Fe, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Victor Mature · Mehr sehen »

Victor-Emanuel Preusker

Victor-Emanuel Preusker (2. Reihe) links neben dem späteren Bundeskanzler Ludwig Erhard Victor-Emanuel Preusker (* 25. Februar 1913 in Berlin; † 13. Mai 1991 in Bonn) war ein deutscher Politiker und Bankier.

Neu!!: 1913 und Victor-Emanuel Preusker · Mehr sehen »

Victoriano Huerta

Victoriano Huerta José Victoriano Huerta Márquez (* 22. Dezember 1850 in Colotlán, Jalisco; † 13. Januar 1916 in El Paso, Texas) war ein mexikanischer General und Präsident Mexikos vom 19.

Neu!!: 1913 und Victoriano Huerta · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 1913 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

Viktoria Luise von Preußen

Viktoria Luise von Preußen Die vierjährige Prinzessin Viktoria Luise im hellen Kleid neben ihrem Vater Kaiser Wilhelm II., Berlin 1896 Prinzessin Viktoria Luise von Preußen im Jahr 1902 Kaiserin Auguste Viktoria mit ihrer Tochter Viktoria Luise bei einer Ausfahrt in Berlin, 1911 2. Leib-Husaren-Regiments „Königin Viktoria von Preußen“ Nr. 2 aus Danzig, dessen Regimentschef sie ab 1909 war. Prinzessin Viktoria Luise Adelheid Mathilde Charlotte von Preußen, Herzogin zu Braunschweig-Lüneburg, Prinzessin von Hannover, Prinzessin von Großbritannien und Irland (* 13. September 1892 im Marmorpalais zu Potsdam; † 11. Dezember 1980 in Hannover), war siebtes und jüngstes Kind sowie einzige Tochter Kaiserin Auguste Viktorias und Kaiser Wilhelms II.

Neu!!: 1913 und Viktoria Luise von Preußen · Mehr sehen »

Vinícius de Moraes

right Marcus Vinícius da Cruz de Melo Moraes, kurz Vinícius de Moraes (* 19. Oktober 1913 in Gávea; † 9. Juli 1980 in Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Dichter, Sänger und Diplomat.

Neu!!: 1913 und Vinícius de Moraes · Mehr sehen »

Vince Lombardi

Vincent Thomas „Vince“ Lombardi (* 11. Juni 1913 in Brooklyn, New York; † 3. September 1970 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer American-Football-Trainer.

Neu!!: 1913 und Vince Lombardi · Mehr sehen »

Violet Archer

Violet Archer (Violet Balestreri, * 24. April 1913 in Montreal, Québec; † 22. Februar 2000 in Ottawa, Ontario) war eine kanadische Komponistin.

Neu!!: 1913 und Violet Archer · Mehr sehen »

Vivien Leigh

Vivien Leigh (1958) Vivien Leigh, gebürtig Vivian Mary Hartley, (* 5. November 1913 in Darjeeling, Indien; † 8. Juli 1967 in London) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 1913 und Vivien Leigh · Mehr sehen »

Volker von Collande

Volker von Collande, 1968 Volker Hubertus Valentin Maria von Mitschke-Collande (* 21. November 1913 in Dresden; † 29. Oktober 1990 in Hannover) war ein deutscher Schauspieler, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 1913 und Volker von Collande · Mehr sehen »

Volturno (Schiff, 1906)

Die Volturno (II) war ein 1906 in Dienst gestelltes Passagierschiff der britischen Reederei Uranium Steamship Company, das für den Transatlantikverkehr gebaut wurde und Passagiere, Fracht und Post von Rotterdam über Halifax nach New York brachte.

Neu!!: 1913 und Volturno (Schiff, 1906) · Mehr sehen »

Wahrzeichen

Brandenburger Tor in Berlin Eiffelturm in Paris Riesenrad in Wien Der Leanderturm in Istanbul Schweriner Schloss Ein Wahrzeichen ist ein typisches Merkmal oder Erkennungszeichen, durch das geografische Objekte, insbesondere auch bewohnte Orte und Städte, charakterisiert werden.

Neu!!: 1913 und Wahrzeichen · Mehr sehen »

Waldemar de Brito

Waldemar de Brito Waldemar de Brito (* 17. Mai 1913 in São Paulo; † 21. Februar 1979 ebenda) war ein brasilianischer Fußballspieler, der für mehrere Vereine in Brasilien und Argentinien, wie auch für die Brasilianische Nationalmannschaft, spielte.

Neu!!: 1913 und Waldemar de Brito · Mehr sehen »

Waldemar Schütz

Karl Waldemar Schütz (* 9. Oktober 1913 in Dausenau an der Lahn; † 9. September 1999 in Raubling bei Rosenheim) war Inhaber verschiedener rechtsextremer Verlage, Mitglied der NSDAP, der Waffen-SS, der DRP und der NPD und Herausgeber der Deutschen Nachrichten, des Parteiblatts der NPD.

Neu!!: 1913 und Waldemar Schütz · Mehr sehen »

Wales

Wales (walisisch Cymru, altkymrisch Cymry, aus Kom-brogi „Landsleute“, deutsch Walisien oder veraltet Wallis, lateinisch Cambria) ist ein Land, das Teil des Vereinigten Königreichs ist.

Neu!!: 1913 und Wales · Mehr sehen »

Walt Ader

Walter „Walt“ Ader (* 15. Dezember 1913 in Long Valley, New Jersey; † 25. Dezember 1982 in Califon, New Jersey) war ein US-amerikanischer Rennfahrer.

Neu!!: 1913 und Walt Ader · Mehr sehen »

Walt Kelly

Walt Kelly (eigentlich Walter Crawford Kelly, Jr.; * 25. August 1913 in Philadelphia; † 18. Oktober 1973 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner, Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 1913 und Walt Kelly · Mehr sehen »

Walter Braunfels

Walter Braunfels (1902) Walter Braunfels (* 19. Dezember 1882 in Frankfurt am Main; † 19. März 1954 in Köln) war ein deutscher Komponist, Musikpädagoge und Pianist.

Neu!!: 1913 und Walter Braunfels · Mehr sehen »

Walter Burley Griffin

Walter Burley Griffin und seine Ehefrau Marion Mahony Griffin (Sydney 1930) Walter Burley Griffin (* 24. November 1876 in Maywood, Illinois; † 11. Februar 1937 in Lucknow, Indien) war ein US-amerikanischer Architekt und Landschaftsgestalter.

Neu!!: 1913 und Walter Burley Griffin · Mehr sehen »

Walter Kollo

Briefmarke 1978 Walter Elimar Kollo (eigtl. Walter Elimar Kollodzieyski; * 28. Januar 1878 in Neidenburg, Ostpreußen; † 30. September 1940 in Berlin) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1913 und Walter Kollo · Mehr sehen »

Walter Susskind

Walter Susskind (geb. als Jan Susskind; * 1. Mai 1913 in Prag; † 25. März 1980 in Berkeley) war ein englischer Dirigent tschechischer Herkunft.

Neu!!: 1913 und Walter Susskind · Mehr sehen »

Wasser-Büffel

Der Wasser-Büffel (Guichou) ist das 50. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1913 und Wasser-Büffel · Mehr sehen »

Wasser-Ratte

Die Wasser-Ratte (Renzi) ist das 49. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1913 und Wasser-Ratte · Mehr sehen »

Wayne Millner

Wayne „Double L“ Millner (* 31. Januar 1913 in Roxbury, Massachusetts; † 19. November 1976 in Arlington, Virginia) war ein US-amerikanischer American Football-Spieler und -Trainer in der National Football League (NFL).

Neu!!: 1913 und Wayne Millner · Mehr sehen »

Wehrpflicht

keine Angaben Als Wehrpflicht bezeichnet man die Pflicht eines Staatsbürgers, für einen gewissen Zeitraum in den Streitkräften oder einer anderen Wehrformation (zum Beispiel im Bereich der Polizei oder des Katastrophenschutzes) seines Landes zu dienen.

Neu!!: 1913 und Wehrpflicht · Mehr sehen »

Weltausstellung 1913 Gent

Die Weltausstellung 1913 in Gent (nl: Wereldtentoonstelling Gent 1913) war die 19.

Neu!!: 1913 und Weltausstellung 1913 Gent · Mehr sehen »

Weniamin Iossifowitsch Fleischmann

Weniamin Iossifowitsch Fleischmann (manchmal Benjamin Fleischmann genannt; * in Beschezk, Gouvernement Twer; † 14. September 1941 bei Leningrad) war ein sowjetischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Weniamin Iossifowitsch Fleischmann · Mehr sehen »

Werner Höfer

Werner Höfer auf der Frankfurter Buchmesse (1977) Werner Höfer (* 21. März 1913 in Kaisersesch; † 26. November 1997 in Köln) war ein deutscher Journalist, Fernsehmoderator und Fernsehdirektor beim Westdeutschen Rundfunk.

Neu!!: 1913 und Werner Höfer · Mehr sehen »

Werner Mölders

Werner Mölders, NS-Propagandafoto 1941 Werner Mölders (* 18. März 1913 in Gelsenkirchen; † 22. November 1941 in Breslau) war ein Offizier und Jagdflieger der deutschen Luftwaffe während der NS-Zeit.

Neu!!: 1913 und Werner Mölders · Mehr sehen »

Werner Sanß

Werner Sanß (* 27. April 1913 in Münster; † 5. Mai 2004 in Selm) war Theologe, Friedensaktivist und der erste Träger des Aachener Friedenspreises.

Neu!!: 1913 und Werner Sanß · Mehr sehen »

Werner Steinberg

Udo Werner Steinberg (* 18. April 1913 in Neurode, Schlesien; † 25. April 1992 in Dessau) war ein deutscher Schriftsteller, der auch unter den Pseudonymen Udo Grebniets und Udo Grebnitz publizierte.

Neu!!: 1913 und Werner Steinberg · Mehr sehen »

Widin

Stadtzentrum Widin (rumänisch Diiu, geläufige Transkription Vidin, teilweise auch Widdin) ist eine Stadt im äußersten Nordwesten Bulgariens und das administrative Zentrum der gleichnamigen Oblast Widin und der Gemeinde Widin.

Neu!!: 1913 und Widin · Mehr sehen »

Wie einst im Mai

Wie einst im Mai ist eine Operette in vier Bildern von Walter und Willi Kollo.

Neu!!: 1913 und Wie einst im Mai · Mehr sehen »

Wiener Musikverein

Musikvereinsgebäude, 2006 (links der Musikvereinsplatz, rechts der Karlsplatz) Der Wiener Musikverein (beziehungsweise das Haus des Wiener Musikvereins) ist ein traditionsreiches Konzerthaus in Wien.

Neu!!: 1913 und Wiener Musikverein · Mehr sehen »

Wiener Prater

ÜbersichtstafelAnm.: Der Plan enthält zahlreiche Fehler. Ein korrekter Plan des Praters findet sich auf http://www.openstreetmap.org/?lat.

Neu!!: 1913 und Wiener Prater · Mehr sehen »

Wiener Schule (Moderne)

Als Wiener Schule der Moderne (gelegentlich auch Zweite Wiener Schule oder Neue Wiener Schule oder Wiener atonale Schule genannt) wird in der Musikgeschichte der sich um Arnold Schönberg (darum auch Schönberg-Schule genannt) am Beginn des 20.

Neu!!: 1913 und Wiener Schule (Moderne) · Mehr sehen »

Wiener Tonkünstler-Orchester

Das Wiener Tonkünstler-Orchester war in Wien ein Orchesterverein, der bis 1933 bestand.

Neu!!: 1913 und Wiener Tonkünstler-Orchester · Mehr sehen »

Wiktor Sergejewitsch Rosow

Wiktor Sergejewitsch Rosow (wiss. Transliteration Viktor Sergeevič Rozov; * in Jaroslawl; † 28. September 2004 in Moskau) war ein bedeutender russischer Dramatiker der Nachkriegszeit.

Neu!!: 1913 und Wiktor Sergejewitsch Rosow · Mehr sehen »

Wilhelm Augst

Carl Friedrich Wilhelm Augst (* 12. April 1853 in Ilshofen; † 28. Juli 1913 in Gerabronn) war Kupferschmied und Mitglied des Deutschen Reichstags.

Neu!!: 1913 und Wilhelm Augst · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: 1913 und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Kress

Wilhelm Kress Wilhelm Kress (auch Wilhelm Kreß) (* 29. Juli 1836 in Sankt Petersburg; † 24. Februar 1913 in Wien) war ein österreichischer Flugpionier und Konstrukteur.

Neu!!: 1913 und Wilhelm Kress · Mehr sehen »

Wilhelm Nils Fresenius

Wilhelm Nils Fresenius (* 17. Juli 1913 in Berlin; † 31. Juli 2004 in Wiesbaden) war ein deutscher Chemiker und Geschäftsführer des Institutes Fresenius (Labordienstleister für Lebensmittelprüfung).

Neu!!: 1913 und Wilhelm Nils Fresenius · Mehr sehen »

Wilhelm Sandfuchs

Wilhelm Sandfuchs (* 25. Juni 1913 in Wolfach; † 24. Juni 1999 in Wasserburg am Inn) war ein deutscher Kirchenjournalist.

Neu!!: 1913 und Wilhelm Sandfuchs · Mehr sehen »

Wilhelm Schröder (Politiker, 1913)

Wilhelm Schröder (* 18. Oktober 1913 in Erfurt; † 2. Mai 1968 in Dresden) war ein deutscher Politiker (DBD) und Minister für Land- und Forstwirtschaft der DDR.

Neu!!: 1913 und Wilhelm Schröder (Politiker, 1913) · Mehr sehen »

Willi Birkelbach

Willi Birkelbach (* 12. Januar 1913 in Frankfurt am Main; † 17. Juli 2008 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 1913 und Willi Birkelbach · Mehr sehen »

Willi Daume

Willi Daume (1982) Willi Daume (1972) auf der Trauerfeier während der Olympischen Spiele Willi Daume (* 24. Mai 1913 in Hückeswagen, Kreis Lennep, Rheinprovinz; † 20. Mai 1996 in München) war ein deutscher Unternehmer, Sportler und Sportfunktionär.

Neu!!: 1913 und Willi Daume · Mehr sehen »

Willi Fick

Willi Fick (* 17. Februar 1891 in Lurup; † 5. September 1913 in Kiel) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 1913 und Willi Fick · Mehr sehen »

Willi Hennig

Emil Hans Willi Hennig (* 20. April 1913 in Dürrhennersdorf; † 5. November 1976 in Ludwigsburg) war ein deutscher Biologe.

Neu!!: 1913 und Willi Hennig · Mehr sehen »

William Conway (Erzbischof)

Kardinalswappen von William John Conway William John Kardinal Conway (* 22. Januar 1913 in Belfast, Nordirland; † 17. April 1977 in Armagh, Nordirland) war Erzbischof von Armagh.

Neu!!: 1913 und William Conway (Erzbischof) · Mehr sehen »

William Henry Bragg

William Henry Bragg William Henry Bragg (* 2. Juli 1862 in Wigton, Cumberland; † 10. März 1942 in London) war ein britischer Physiker und Physik-Nobelpreisträger.

Neu!!: 1913 und William Henry Bragg · Mehr sehen »

William Hewlett

William Hewlett (links) und Alan Tripp 1993 William Redington „Bill“ Hewlett (* 20. Mai 1913 in Ann Arbor, Michigan; † 12. Januar 2001 in Palo Alto, Kalifornien) gründete zusammen mit David Packard am 1.

Neu!!: 1913 und William Hewlett · Mehr sehen »

William Howard Taft

Unterschrift von William Howard Taft Zylinder) bei einem Besuch in New Orleans Filmaufnahmen von William Howard Taft (englischer Kommentar) William Howard Taft (* 15. September 1857 in Cincinnati, Ohio; † 8. März 1930 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: 1913 und William Howard Taft · Mehr sehen »

William Inge

William Inge, 4. September 1954Fotografie von Carl van Vechten, aus der ''Van Vechten Collection'' der Library of Congress William Motter Inge (* 3. Mai 1913 in Independence, Kansas; † 10. Juni 1973 in Hollywood Hills) war ein US-amerikanischer Dramatiker.

Neu!!: 1913 und William Inge · Mehr sehen »

William J. Northen

William J. Northen William Jonathan Northen (* 9. Juli 1835 im Jones County, Georgia; † 25. März 1913 in Atlanta, Georgia) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und Gouverneur von Georgia.

Neu!!: 1913 und William J. Northen · Mehr sehen »

William Jennings Bryan

Bryans Unterschrift William Jennings Bryan und seine Ehefrau 1915 William Jennings Bryan (* 19. März 1860 in Salem, Illinois; † 26. Juli 1925 in Dayton, Tennessee), war ein US-amerikanischer Politiker, der als Außenminister dem Kabinett von US-Präsident Woodrow Wilson angehörte.

Neu!!: 1913 und William Jennings Bryan · Mehr sehen »

William P. Rogers

rahmenlos William Pierce Rogers (* 23. Juni 1913 in Norfolk, St. Lawrence County, New York; † 2. Januar 2001 in Bethesda, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker, der unter zwei Präsidenten als Minister diente.

Neu!!: 1913 und William P. Rogers · Mehr sehen »

William R. Tolbert junior

Jimmy Carter und William Tolbert am 3. April 1978 William Tolbert William Richard Tolbert, Jr. (* 13. Mai 1913 in Bentol, Liberia; † 12. April 1980) war von 1971 bis 1980 20. Präsident von Liberia.

Neu!!: 1913 und William R. Tolbert junior · Mehr sehen »

Willie Mosconi

William Joseph „Willie“ Mosconi (* 27. Juni 1913 in Philadelphia, Pennsylvania, USA; † 12. September 1993 in Haddon Heights, New Jersey, USA) war ein US-amerikanischer Poolbillard-Spieler.

Neu!!: 1913 und Willie Mosconi · Mehr sehen »

Willis Eugene Lamb

Willis E. Lamb Willis Eugene Lamb, Jr. (* 12. Juli 1913 in Los Angeles; † 15. Mai 2008 in Tucson, Arizona) war ein amerikanischer Physiker.

Neu!!: 1913 und Willis Eugene Lamb · Mehr sehen »

Willy Brandt

Unterschrift Willy Brandts Willy Brandt (* 18. Dezember 1913 in Lübeck als Herbert Ernst Karl Frahm; † 8. Oktober 1992 in Unkel) war von 1969 bis 1974 als Regierungschef einer sozialliberalen Koalition von SPD und FDP der vierte Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 1913 und Willy Brandt · Mehr sehen »

Willy Schürmann

Willy Schürmann (* 27. April 1913 in Leichlingen; † 13. Juni 2008 ebenda) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 1913 und Willy Schürmann · Mehr sehen »

Willy Vandersteen

Vandersteen (1985) Willebrord Jan Frans Maria Vandersteen (* 15. Februar 1913 in Antwerpen; † 28. August 1990) war der Verfasser verschiedener erfolgreicher Comic-Serien, insbesondere von Suske en Wiske (dt. Suske und Wiske).

Neu!!: 1913 und Willy Vandersteen · Mehr sehen »

Witold Lutosławski

Witold Lutosławski 1991 Witold Lutosławski (* 25. Januar 1913 in Warschau; † 7. Februar 1994 ebenda) war ein polnischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 1913 und Witold Lutosławski · Mehr sehen »

Witold Rudziński

Witold Rudziński (* 14. März 1913 in Sebesch; † 29. Februar 2004 in Warschau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 1913 und Witold Rudziński · Mehr sehen »

Wladimir Sak

Wladimir Grigorjewitsch Sak (wiss. Transliteration Vladimir Grigor'evič Zak, engl. Vladimir Zak; * 11. Februar 1913 in Berdytschiw; † 25. November 1994 in Pawlowsk) war ein ukrainischer Schachspieler und einer der berühmtesten Trainer der Sowjetischen Schachschule.

Neu!!: 1913 und Wladimir Sak · Mehr sehen »

Wolf Schmidt

Wolf Schmidt (* 19. Februar 1913 in Friedberg; † 17. Januar 1977 in Gelsenkirchen) war ein deutscher Journalist, Kabarettist, Autor, Regisseur und Schauspieler.

Neu!!: 1913 und Wolf Schmidt · Mehr sehen »

Wolf von Niebelschütz

Wolf Friedrich Magnus von Niebelschütz (* 24. Januar 1913 in Berlin; † 22. Juli 1960 in Hösel) war ein deutscher Dichter, Romancier und Essayist.

Neu!!: 1913 und Wolf von Niebelschütz · Mehr sehen »

Wolfgang Lüth

Wolfgang Lüth (* 15. Oktober 1913 in Riga; † 14. Mai 1945Gerhard Paul: Der Untergang 1945 in Flensburg. (Hintergrund. Schriftenreihe der Landeszentrale für politische Bildung). Kiel o. J., S. 19. in Flensburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Kapitän zur See sowie U-Boot-Kommandant der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 1913 und Wolfgang Lüth · Mehr sehen »

Wolfgang Paul (Physiker)

Wolfgang Paul (* 10. August 1913 in Lorenzkirch, Sachsen; † 7. Dezember 1993 in Bonn) war ein deutscher Physiker und Nobelpreisträger für Physik.

Neu!!: 1913 und Wolfgang Paul (Physiker) · Mehr sehen »

Wols

Wols (* 27. Mai 1913 in Berlin; † 1. September 1951 in Paris), eigentlich Alfred Otto Wolfgang Schulze – den Künstlernamen bildete er aus den Initialen Wolfgang Schulze –, war ein deutsch-französischer Fotograf, Maler und Grafiker.

Neu!!: 1913 und Wols · Mehr sehen »

Woodrow Stanley Lloyd

Woodrow Stanley Lloyd Woodrow Stanley Lloyd (* 16. Juli 1913 in Webb, Saskatchewan; † 7. April 1972 in Seoul, Südkorea) war ein kanadischer Politiker und Gewerkschafter.

Neu!!: 1913 und Woodrow Stanley Lloyd · Mehr sehen »

Woodrow Wilson

Unterschrift von Woodrow Wilson Thomas Woodrow Wilson (* 28. Dezember 1856 in Staunton, Virginia; † 3. Februar 1924 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1913 bis 1921 der 28. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 1913 und Woodrow Wilson · Mehr sehen »

Woody Herman

Woody Herman 1976 Woody Herman (eigentlich Woodrow Charles Thomas Herman; * 16. Mai 1913 in Milwaukee, Wisconsin; † 29. Oktober 1987 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Jazz-Klarinettist, Sänger und Bandleader.

Neu!!: 1913 und Woody Herman · Mehr sehen »

Woolworth Building

Das Woolworth Building am Broadway in Manhattan, New York City wurde zwischen 1910 und 1913 erbaut.

Neu!!: 1913 und Woolworth Building · Mehr sehen »

Wsewolod Michailowitsch Abramowitsch

Wsewolod Abramowitsch mit der Fürstin Schakowskoy Wsewolod Michailowitsch Abramowitsch (russ.: Всеволод Михайлович Абрамович; * 29. Juli 1890 in Odessa; † 25. April 1913 in Johannisthal, Deutsches Reich) war ein russischer Flugpionier und Fluglehrer.

Neu!!: 1913 und Wsewolod Michailowitsch Abramowitsch · Mehr sehen »

Xavier Mertz

Xavier Guillaume Mertz (* 6. Oktober 1882 in Basel; † 7. Januar 1913 im Georg-V.-Land, Antarktis) war ein Schweizer Forscher, der hauptsächlich als Expeditionsmitglied unter Douglas Mawson mit der Aurora bekannt wurde.

Neu!!: 1913 und Xavier Mertz · Mehr sehen »

Yamamoto Gonnohyōe

Yamamoto im Jahr 1904 Yamamoto Admiral Yamamoto Gonnohyōe (jap. 山本 権兵衛; * 15. Oktober 1852 in Kagoshima; † 8. Dezember 1933, auch Gonbē/Gonbee/Gombē/Gombee genanntDies ist eine alternative Lesung in verschiedenen Schreibweisen der Namensschriftzeichen und der in Japan gebräuchlichere Vorname. in Kagoshima) war ein japanischer Militär und der 16.

Neu!!: 1913 und Yamamoto Gonnohyōe · Mehr sehen »

Yang Shuo

Yang Shuo (* 28. April 1913 in Penglai, Provinz Shandong; † 3. August 1968, Suizid durch Überdosis an Schlafmittel), war ein chinesischer Lyriker und Essayist.

Neu!!: 1913 und Yang Shuo · Mehr sehen »

Zabern-Affäre

Seitengewehr in den Straßen von Zabern Anfang Dezember 1913 Die Zabern-Affäre (oder Incident de Saverne) war eine innenpolitische Krise, die sich Ende 1913 im Deutschen Kaiserreich ereignete.

Neu!!: 1913 und Zabern-Affäre · Mehr sehen »

Zarentum Bulgarien

Das Zarentum Bulgarien (/Zarstwo Balgarija) bestand vom 5.

Neu!!: 1913 und Zarentum Bulgarien · Mehr sehen »

Zentrales Mineralbad Sofia

Das Zentrale Mineralbad Sofia Der Haupteingang Das Gebäude des früheren Zentralen Mineralbades Sofia (/Zentralna mineralna banja) oder Sofioter städtisches Mineralbad (Софийска градска минерална баня/Sofijska gradska mineralna banja) beherbergte von 1913 bis 1988 ein Schwimmbad und Thermalbad im Zentrum der bulgarischen Hauptstadt Sofia.

Neu!!: 1913 und Zentrales Mineralbad Sofia · Mehr sehen »

Zeppelin

Zeppeline waren Starrluftschiffe aus deutscher Produktion, die nach ihrem Erfinder Ferdinand Graf von Zeppelin benannt wurden.

Neu!!: 1913 und Zeppelin · Mehr sehen »

Zirkus

Jonglierender Zirkusartist Akrobaten im Zirkus Ein Zirkus („Kreis“, „Ring“, „runde Arena“; Plural: Zirkusse) – oder auch Circus – ist meist eine Gruppe von Artisten, die eine Vorstellung mit verschiedenen artistischen (zirzensischen) Darbietungen (Akrobatik, Clownerie, Zauberei, Tierdressuren) zeigt.

Neu!!: 1913 und Zirkus · Mehr sehen »

Zuckerhut (Felsen)

Der Zuckerhut, („Zuckerbrot“), ist ein 396 Meter hoher, steilwandiger, durch schalenartige Abschuppung des groben Gneises im feuchtheißen Klima entstandener Glockenberg auf der Halbinsel Urca am westlichen Eingang zur Guanabara-Bucht.

Neu!!: 1913 und Zuckerhut (Felsen) · Mehr sehen »

Zvi Asaria

Zvi Asaria (Tsevi Azaryah); geboren 8. September 1913 als Hermann Helfgott in Beodra/Beudra (nach 1945 mit Karlowo vereint zu Novo Miloševo), Okrug Srednji Banat, Österreich-Ungarn; gestorben 22. Mai 2002 war ein jugoslawisch-israelischer Rabbiner und Autor.

Neu!!: 1913 und Zvi Asaria · Mehr sehen »

1. April

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. April · Mehr sehen »

1. August

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. August · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Dezember · Mehr sehen »

1. Februar

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Februar · Mehr sehen »

1. Internationale Sechstagefahrt

Keswick im Lake District, Schauplatz der 1. Internationalen Sechstagefahrt Die 1.

Neu!!: 1913 und 1. Internationale Sechstagefahrt · Mehr sehen »

1. Januar

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Januar · Mehr sehen »

1. Juli

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Juli · Mehr sehen »

1. Juni

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Juni · Mehr sehen »

1. Mai

1.

Neu!!: 1913 und 1. Mai · Mehr sehen »

1. März

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. März · Mehr sehen »

1. November

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. November · Mehr sehen »

1. Oktober

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. Oktober · Mehr sehen »

1. September

Der 1.

Neu!!: 1913 und 1. September · Mehr sehen »

10. April

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. April · Mehr sehen »

10. August

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. August · Mehr sehen »

10. Dezember

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Dezember · Mehr sehen »

10. Februar

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Februar · Mehr sehen »

10. Januar

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Januar · Mehr sehen »

10. Juli

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Juli · Mehr sehen »

10. Juni

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Juni · Mehr sehen »

10. Mai

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Mai · Mehr sehen »

10. März

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. März · Mehr sehen »

10. November

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. November · Mehr sehen »

10. Oktober

Der 10.

Neu!!: 1913 und 10. Oktober · Mehr sehen »

11. April

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. April · Mehr sehen »

11. August

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. August · Mehr sehen »

11. Dezember

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Dezember · Mehr sehen »

11. Februar

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Februar · Mehr sehen »

11. Januar

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Januar · Mehr sehen »

11. Juli

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Juli · Mehr sehen »

11. Juni

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Juni · Mehr sehen »

11. Mai

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Mai · Mehr sehen »

11. März

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. März · Mehr sehen »

11. November

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. November · Mehr sehen »

11. Oktober

Der 11.

Neu!!: 1913 und 11. Oktober · Mehr sehen »

12. April

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. April · Mehr sehen »

12. August

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. August · Mehr sehen »

12. Dezember

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Dezember · Mehr sehen »

12. Februar

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Februar · Mehr sehen »

12. Januar

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Januar · Mehr sehen »

12. Juli

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Juli · Mehr sehen »

12. Juni

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Juni · Mehr sehen »

12. Mai

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Mai · Mehr sehen »

12. März

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. März · Mehr sehen »

12. Oktober

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. Oktober · Mehr sehen »

12. September

Der 12.

Neu!!: 1913 und 12. September · Mehr sehen »

13. August

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. August · Mehr sehen »

13. Dezember

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. Dezember · Mehr sehen »

13. Februar

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. Februar · Mehr sehen »

13. Juli

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. Juli · Mehr sehen »

13. Juni

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. Juni · Mehr sehen »

13. Mai

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. Mai · Mehr sehen »

13. März

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. März · Mehr sehen »

13. November

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. November · Mehr sehen »

13. September

Der 13.

Neu!!: 1913 und 13. September · Mehr sehen »

14. April

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. April · Mehr sehen »

14. Dezember

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Dezember · Mehr sehen »

14. Februar

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Februar · Mehr sehen »

14. Juli

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Juli · Mehr sehen »

14. Juni

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Juni · Mehr sehen »

14. Mai

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Mai · Mehr sehen »

14. März

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. März · Mehr sehen »

14. November

# Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. November · Mehr sehen »

14. Oktober

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. Oktober · Mehr sehen »

14. September

Der 14.

Neu!!: 1913 und 14. September · Mehr sehen »

15. April

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. April · Mehr sehen »

15. August

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. August · Mehr sehen »

15. Dezember

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Dezember · Mehr sehen »

15. Februar

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Februar · Mehr sehen »

15. Januar

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Januar · Mehr sehen »

15. Juli

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Juli · Mehr sehen »

15. Juni

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Juni · Mehr sehen »

15. Mai

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Mai · Mehr sehen »

15. März

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. März · Mehr sehen »

15. November

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. November · Mehr sehen »

15. Oktober

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. Oktober · Mehr sehen »

15. September

Der 15.

Neu!!: 1913 und 15. September · Mehr sehen »

16. April

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. April · Mehr sehen »

16. August

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. August · Mehr sehen »

16. Dezember

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Dezember · Mehr sehen »

16. Februar

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Februar · Mehr sehen »

16. Januar

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Januar · Mehr sehen »

16. Juli

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Juli · Mehr sehen »

16. Mai

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Mai · Mehr sehen »

16. März

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. März · Mehr sehen »

16. November

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. November · Mehr sehen »

16. Oktober

Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Oktober · Mehr sehen »

16. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten

16. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten Der 16.

Neu!!: 1913 und 16. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

17. April

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. April · Mehr sehen »

17. August

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. August · Mehr sehen »

17. Dezember

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Dezember · Mehr sehen »

17. Februar

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Februar · Mehr sehen »

17. Januar

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Januar · Mehr sehen »

17. Juli

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Juli · Mehr sehen »

17. Juni

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Juni · Mehr sehen »

17. Mai

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Mai · Mehr sehen »

17. November

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. November · Mehr sehen »

17. Oktober

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Oktober · Mehr sehen »

17. September

Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. September · Mehr sehen »

17. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten

17. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten Der 17.

Neu!!: 1913 und 17. Zusatzartikel zur Verfassung der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

18. April

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. April · Mehr sehen »

18. August

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. August · Mehr sehen »

18. Dezember

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Dezember · Mehr sehen »

18. Februar

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Februar · Mehr sehen »

18. Januar

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Januar · Mehr sehen »

18. Juli

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Juli · Mehr sehen »

18. Juni

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Juni · Mehr sehen »

18. Mai

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Mai · Mehr sehen »

18. März

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. März · Mehr sehen »

18. November

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. November · Mehr sehen »

18. Oktober

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. Oktober · Mehr sehen »

18. September

Der 18.

Neu!!: 1913 und 18. September · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1823 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1824 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 1913 und 1825 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1828 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1829 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1830 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 1913 und 1831 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 1913 und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1835 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 1913 und 1836 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1837 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1838 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1839 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1840 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1841 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1842 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 1913 und 1843 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1844 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 1913 und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 1913 und 1846 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 1913 und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1849 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 1913 und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1852 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 1913 und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 1913 und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 1913 und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 1913 und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 1913 und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 1913 und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 1913 und 1864 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 1913 und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1868 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 1913 und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1874 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1880 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1885 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1891 · Mehr sehen »

19. April

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. April · Mehr sehen »

19. August

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. August · Mehr sehen »

19. Dezember

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Dezember · Mehr sehen »

19. Februar

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Februar · Mehr sehen »

19. Juli

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Juli · Mehr sehen »

19. Juni

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Juni · Mehr sehen »

19. Mai

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Mai · Mehr sehen »

19. März

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. März · Mehr sehen »

19. Oktober

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. Oktober · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 1913 und 19. September · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 1913 und 1910 · Mehr sehen »

1913 (Drama)

1913 ist ein Schauspiel in drei Aufzügen des Zyklus aus dem bürgerlichen Heldenleben von Carl Sternheim.

Neu!!: 1913 und 1913 (Drama) · Mehr sehen »

1913: Der Sommer des Jahrhunderts

1913: Der Sommer des Jahrhunderts ist ein Buch von Florian Illies.

Neu!!: 1913 und 1913: Der Sommer des Jahrhunderts · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 1913 und 1933 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 1913 und 1937 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1939 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 1913 und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 1913 und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 1913 und 1945 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 1913 und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 1913 und 1948 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 1913 und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 1913 und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 1913 und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 1913 und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 1913 und 1954 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 1913 und 1958 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 1913 und 1960 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 1913 und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 1913 und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 1913 und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 1913 und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 1913 und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 1913 und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 1913 und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 1913 und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 1913 und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 1913 und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 1913 und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 1913 und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 1913 und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 1913 und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 1913 und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 1913 und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 1913 und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 1913 und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 1999 · Mehr sehen »

2. August

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. August · Mehr sehen »

2. Dezember

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Dezember · Mehr sehen »

2. Februar

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Februar · Mehr sehen »

2. Januar

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Januar · Mehr sehen »

2. Juni

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Juni · Mehr sehen »

2. Mai

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Mai · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. März · Mehr sehen »

2. November

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. November · Mehr sehen »

2. Oktober

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. Oktober · Mehr sehen »

2. September

Der 2.

Neu!!: 1913 und 2. September · Mehr sehen »

20. April

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. April · Mehr sehen »

20. August

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. August · Mehr sehen »

20. Dezember

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Dezember · Mehr sehen »

20. Februar

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Februar · Mehr sehen »

20. Januar

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Januar · Mehr sehen »

20. Juli

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Juli · Mehr sehen »

20. Juni

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Juni · Mehr sehen »

20. Mai

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Mai · Mehr sehen »

20. November

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. November · Mehr sehen »

20. Oktober

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. Oktober · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 1913 und 20. September · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 1913 und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 1913 und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 1913 und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1913 und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 1913 und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 1913 und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 1913 und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 1913 und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 1913 und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 1913 und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 1913 und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 1913 und 2018 · Mehr sehen »

21. April

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. April · Mehr sehen »

21. August

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. August · Mehr sehen »

21. Dezember

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Dezember · Mehr sehen »

21. Februar

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Februar · Mehr sehen »

21. Januar

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Januar · Mehr sehen »

21. Juli

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Juli · Mehr sehen »

21. Juni

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Juni · Mehr sehen »

21. März

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. März · Mehr sehen »

21. November

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. November · Mehr sehen »

21. Oktober

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. Oktober · Mehr sehen »

21. September

Der 21.

Neu!!: 1913 und 21. September · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. April · Mehr sehen »

22. August

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. August · Mehr sehen »

22. Dezember

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Dezember · Mehr sehen »

22. Februar

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Februar · Mehr sehen »

22. Januar

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Januar · Mehr sehen »

22. Juli

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Juli · Mehr sehen »

22. Juni

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Juni · Mehr sehen »

22. Mai

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Mai · Mehr sehen »

22. März

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. März · Mehr sehen »

22. November

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. November · Mehr sehen »

22. Oktober

Der 22.

Neu!!: 1913 und 22. Oktober · Mehr sehen »

23. August

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. August · Mehr sehen »

23. Dezember

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. Dezember · Mehr sehen »

23. Februar

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. Februar · Mehr sehen »

23. Januar

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. Januar · Mehr sehen »

23. Juli

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. Juli · Mehr sehen »

23. Juni

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. Juni · Mehr sehen »

23. März

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. März · Mehr sehen »

23. November

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. November · Mehr sehen »

23. September

Der 23.

Neu!!: 1913 und 23. September · Mehr sehen »

24. April

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. April · Mehr sehen »

24. August

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. August · Mehr sehen »

24. Dezember

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. Dezember · Mehr sehen »

24. Februar

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. Februar · Mehr sehen »

24. Januar

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. Januar · Mehr sehen »

24. Juli

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. Juli · Mehr sehen »

24. Mai

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. Mai · Mehr sehen »

24. März

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. März · Mehr sehen »

24. November

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. November · Mehr sehen »

24. September

Der 24.

Neu!!: 1913 und 24. September · Mehr sehen »

25. April

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. April · Mehr sehen »

25. August

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. August · Mehr sehen »

25. Dezember

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Dezember · Mehr sehen »

25. Februar

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Februar · Mehr sehen »

25. Januar

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Januar · Mehr sehen »

25. Juli

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Juli · Mehr sehen »

25. Juni

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Juni · Mehr sehen »

25. Mai

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Mai · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. März · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. November · Mehr sehen »

25. Oktober

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. Oktober · Mehr sehen »

25. September

Der 25.

Neu!!: 1913 und 25. September · Mehr sehen »

26. April

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. April · Mehr sehen »

26. August

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. August · Mehr sehen »

26. Dezember

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Dezember · Mehr sehen »

26. Februar

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Februar · Mehr sehen »

26. Januar

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Januar · Mehr sehen »

26. Juli

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Juli · Mehr sehen »

26. Juni

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Juni · Mehr sehen »

26. Mai

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Mai · Mehr sehen »

26. März

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. März · Mehr sehen »

26. November

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. November · Mehr sehen »

26. Oktober

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. Oktober · Mehr sehen »

26. September

Der 26.

Neu!!: 1913 und 26. September · Mehr sehen »

27. April

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. April · Mehr sehen »

27. August

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. August · Mehr sehen »

27. Dezember

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Dezember · Mehr sehen »

27. Februar

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Februar · Mehr sehen »

27. Januar

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Januar · Mehr sehen »

27. Juli

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Juli · Mehr sehen »

27. Juni

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Juni · Mehr sehen »

27. Mai

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Mai · Mehr sehen »

27. März

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. März · Mehr sehen »

27. November

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. November · Mehr sehen »

27. Oktober

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. Oktober · Mehr sehen »

27. September

Der 27.

Neu!!: 1913 und 27. September · Mehr sehen »

28. April

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. April · Mehr sehen »

28. August

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. August · Mehr sehen »

28. Dezember

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. Dezember · Mehr sehen »

28. Januar

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. Januar · Mehr sehen »

28. Juli

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. Juli · Mehr sehen »

28. Juni

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. Juni · Mehr sehen »

28. Mai

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. Mai · Mehr sehen »

28. März

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. März · Mehr sehen »

28. September

Der 28.

Neu!!: 1913 und 28. September · Mehr sehen »

29. April

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. April · Mehr sehen »

29. August

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. August · Mehr sehen »

29. Dezember

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Dezember · Mehr sehen »

29. Januar

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Januar · Mehr sehen »

29. Juli

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Juli · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Juni · Mehr sehen »

29. Mai

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Mai · Mehr sehen »

29. November

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. November · Mehr sehen »

29. Oktober

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. Oktober · Mehr sehen »

29. September

Der 29.

Neu!!: 1913 und 29. September · Mehr sehen »

3. April

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. April · Mehr sehen »

3. August

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. August · Mehr sehen »

3. Dezember

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. Dezember · Mehr sehen »

3. Februar

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. Februar · Mehr sehen »

3. Juli

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. Juli · Mehr sehen »

3. Mai

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. Mai · Mehr sehen »

3. März

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. März · Mehr sehen »

3. November

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. November · Mehr sehen »

3. Oktober

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. Oktober · Mehr sehen »

3. September

Der 3.

Neu!!: 1913 und 3. September · Mehr sehen »

30. April

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. April · Mehr sehen »

30. Dezember

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Dezember · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Januar · Mehr sehen »

30. Juli

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Juli · Mehr sehen »

30. Juni

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Juni · Mehr sehen »

30. Mai

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Mai · Mehr sehen »

30. März

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. März · Mehr sehen »

30. November

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. November · Mehr sehen »

30. Oktober

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. Oktober · Mehr sehen »

30. September

Der 30.

Neu!!: 1913 und 30. September · Mehr sehen »

31. August

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. August · Mehr sehen »

31. Dezember

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. Dezember · Mehr sehen »

31. Januar

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. Januar · Mehr sehen »

31. Juli

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. Juli · Mehr sehen »

31. Mai

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. Mai · Mehr sehen »

31. März

Der 31.

Neu!!: 1913 und 31. März · Mehr sehen »

4. April

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. April · Mehr sehen »

4. August

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. August · Mehr sehen »

4. Dezember

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Dezember · Mehr sehen »

4. Februar

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Februar · Mehr sehen »

4. Januar

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Januar · Mehr sehen »

4. Juni

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Juni · Mehr sehen »

4. Mai

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Mai · Mehr sehen »

4. März

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. März · Mehr sehen »

4. November

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. November · Mehr sehen »

4. Oktober

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. Oktober · Mehr sehen »

4. September

Der 4.

Neu!!: 1913 und 4. September · Mehr sehen »

5. April

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. April · Mehr sehen »

5. August

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. August · Mehr sehen »

5. Februar

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Februar · Mehr sehen »

5. Januar

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Januar · Mehr sehen »

5. Juli

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Juli · Mehr sehen »

5. Juni

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Juni · Mehr sehen »

5. Mai

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Mai · Mehr sehen »

5. März

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. März · Mehr sehen »

5. November

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. November · Mehr sehen »

5. Oktober

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. Oktober · Mehr sehen »

5. September

Der 5.

Neu!!: 1913 und 5. September · Mehr sehen »

6. April

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. April · Mehr sehen »

6. Dezember

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Dezember · Mehr sehen »

6. Februar

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Februar · Mehr sehen »

6. Januar

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Januar · Mehr sehen »

6. Juli

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Juli · Mehr sehen »

6. Juni

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Juni · Mehr sehen »

6. Mai

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Mai · Mehr sehen »

6. März

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. März · Mehr sehen »

6. November

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. November · Mehr sehen »

6. Oktober

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. Oktober · Mehr sehen »

6. September

Der 6.

Neu!!: 1913 und 6. September · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 1913 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

7. April

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. April · Mehr sehen »

7. August

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. August · Mehr sehen »

7. Dezember

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Dezember · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Januar · Mehr sehen »

7. Juli

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Juli · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Juni · Mehr sehen »

7. Mai

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Mai · Mehr sehen »

7. März

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. März · Mehr sehen »

7. November

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. November · Mehr sehen »

7. Oktober

Der 7.

Neu!!: 1913 und 7. Oktober · Mehr sehen »

8. April

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. April · Mehr sehen »

8. August

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. August · Mehr sehen »

8. Dezember

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Dezember · Mehr sehen »

8. Februar

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Februar · Mehr sehen »

8. Januar

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Januar · Mehr sehen »

8. Juli

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Juli · Mehr sehen »

8. Juni

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Juni · Mehr sehen »

8. Mai

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. Mai · Mehr sehen »

8. März

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. März · Mehr sehen »

8. November

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. November · Mehr sehen »

8. September

Der 8.

Neu!!: 1913 und 8. September · Mehr sehen »

9. August

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. August · Mehr sehen »

9. Dezember

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Dezember · Mehr sehen »

9. Februar

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Februar · Mehr sehen »

9. Januar

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Januar · Mehr sehen »

9. Juli

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Juli · Mehr sehen »

9. Mai

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Mai · Mehr sehen »

9. November

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. November · Mehr sehen »

9. Oktober

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. Oktober · Mehr sehen »

9. September

Der 9.

Neu!!: 1913 und 9. September · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »