Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

18. Oktober

Index 18. Oktober

Der 18.

837 Beziehungen: Absolutismus, Adolf Müllner, Adolf Rösicke (Schauspieler), Adolf Schröter, Adolf von Guttenberg, Affaire des Placards, Agrippina die Ältere, Al-Qahir, Aladin (Oper), Alaska Day, Albert von Trentini, Albert Zimmermann (Maler), Alessandro Antonelli, Aleuten, Alex Barros, Alex Tagliani, Alexander II. (Russland), Alexander Nikolajewitsch Jakowlew, Alexios I. (Byzanz), Alfons Auer (Politiker), Alfred Binet, Alte Universität Duisburg, Alterspräsident, Alvaro de Mendaña de Neyra, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Ana Paula Rodrigues Belo, Andreas Baader, Andreas Nickl, Andrej Bajuk, Angelsachsen, Anita O’Day, Antonio Meucci, ARD, Armée de la Loire, Arnold Kludas, Aserbaidschan, Aufstand der Sokehs, August Arteldt, Augustin Leyser, Aurelio Sabattani, Ayyubiden, Azteken, Édouard Stern, Étienne-Nicolas Méhul, Österreich-Ungarn, Österreichischer Erbfolgekrieg, Baby Bash, Baldassare Galuppi, Barbara Ratthey, Barend Coenraad Petrus Jansen, ..., Basel, Basler Erdbeben 1356, Bilbao, Bill Stewart (Musiker), Bob Beamon, Bode-Museum, Bonn, Boris Sagal, Boughera El-Ouafi, Boyd Dowler, Brücke, Bremen, Brissago TI, British Broadcasting Corporation, Bundesgrenzschutz, Byzantinisches Reich, C/1965 S1 (Ikeya-Seki), Camel Meriem, Camillo Togni, Carl Hugo Hahn, Carl Spindler, Casimiro de Abreu, Cecil Lewis, Charles Adams (Unternehmer), Charles Babbage, Charles Christian Nahl, Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, Charles Gounod, Charles-Alexandre Fessy, Cholula de Rivadavia, Christian Friedrich Schönbein, Christian Gottlieb Seydlitz, Christian Johann Heinrich Schmidt, Chuck Berry, Chuck Lorre, Clemente Biondetti, Constance Worth, Contra (Organisation), Count Ossie, Craig Mello, Curt von François, Cynthia Weil, Daniel Adam z Veleslavína, Daniel Kaiser (Fußballspieler), Daniel Sauer, Danijel Mićić, Das Dschungelbuch (1967), Das Millionenspiel, Datumsgrenze, David S. Ware, Dänen, Department of Alaska, Deutsch-Französischer Krieg, Deutsch-Neuguinea, Deutsch-Südwestafrika, Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Kolonien, Deutscher Herbst, Diane Lamein, Die Spur des Falken, Dieter Hömig, Dominique Richardson, Donatien-Marie-Joseph de Vimeur, vicomte de Rochambeau, Donaustauf, Doppelkonzert (Brahms), Dorothea Rockburne, Dow Jones Industrial Average, Dreißigjähriger Krieg, Durrës, Eberhard Feik, Eberhard Gottlieb Graff, Eberhard Kinzel, Edikt von Fontainebleau, Edikt von Nantes, Edison James, Edmond Haraucourt, Edmund Braye, 1. Baron Braye, Edmund II. (England), Eduard Ameseder, Efe Ambrose, Egil Hovland, Egon Krenz, Ein Brief, Eisenach, Elizabeth Arden, Else Klink, Entführung des Flugzeugs „Landshut“, Erdbeobachtung, Erhard Theodor Astler, Erich Honecker, Erik Niedling, Ernest R. Ackerman, Ernest Simoni, Ernesto Canto, Ernst Christian Gottlieb Jens Reinhold, Ernst Didring, Ernst von Bayern (1554–1612), Erwin Schoettle, Essex, Eucharistie, Eugen Neufeld, Eugen von Savoyen, Eveline Artmann, Ewald Schneidewind, Félix Houphouët-Boigny, Federico Gerdes, Ferdinand Schubert (Komponist), Fermin Rocker, Festung Marienberg, FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft, Flavio Cotti, Francis Thomé, Frank Carlucci, Frank Gehry, Frank Hutchens, Frank Schaff, František Daniel Merth, Franz I. (Frankreich), Franz Joseph Dölger, Franz Schillinger (Komponist), Franz Schrader, Frauenarzt (Rapper), Frederick Kanfer, Freie Stadt Frankfurt, Frieden von Aachen (1748), Friedrich Hollaender, Friedrich III. (Dänemark und Norwegen), Friedrich III. (Deutsches Reich), Friedrich Kittler, Friedrich Meurer, Friedrich Wilhelm Adami, Friedrich Wilhelm Carl von Schmettau, Friedrich Wilhelm Heineken, Friedrich Wilhelm von Auer, Fulvia Stevenin, Gaetano Donizetti, Galileo (Raumsonde), Gary Schocker, Gürzenich, Gebirgskrieg 1915–1918, Geoff Barrowcliffe, Georg Nymmann, George C. Scott, George Nevill, 5. Baron Bergavenny, Gerhard Schäfer (Richter), Gertrude Aretz, Geschichte der Vereinigten Staaten, Gil Duggan, Giles de Badlesmere, 2. Baron Badlesmere, Giovanni Battista Belzoni, Go-Shirakawa, Gomes Freire de Andrade, Gotthard B. Schicker, Gottschalk von Wickede († 1558), Grabraub, Gregorianischer Kalender, Großer Preis von Brasilien 2009, Grosvenor Atterbury, Grzegorz Fitelberg, GSG 9 der Bundespolizei, Gudrun Ensslin, Guggenheim-Museum Bilbao, Gustav II. Adolf (Schweden), Gustav Mahler, Guy Roux (Fußballtrainer), Győző Kulcsár, Haager Abkommen, Haager Landkriegsordnung, Hademar Bankhofer (Moderator), Hagen Kluck, Hannes Lambert, Hanns Martin Schleyer, Hans Adolf von Arenstorff, Hans Büttner, Hans Drachsler, Hans Ehard, Hans Freiherr von Berlepsch, Hans Heinz Theyer, Hans Münstermann (Ökonom), Hans Schwippert, Hans Seigewasser, Hans Ulrich von Eggenberg, Hans Vollenweider, Hans Zulliger, Hans-Georg Jaunich, Harry Blum, Haya Raschid Al Chalifa, Häuserkampf (Militär), Hector Pellerin, Heinrich Nettesheim, Heinrich Schütz, Heinrich von Kleist, Heinz Oskar Vetter, Helge Braun, Hellmuth von Hase, Helmuth Gmelin, Henri Bergson, Henri Moser (Rennfahrer), Henry Taylor (Dramatiker), Henry Temple, 3. Viscount Palmerston, Herbert Snorrason, Herman Melville, Hermann Cremer, Hernán Cortés, Horst Wiemann, Howard Shore, Hugenotten, Hugo von Hofmannsthal, Huldigung, Humphrey Bogart, Igram van Achelen, Ilija Džuvalekovski, Ilse Donath, Ingvar Jónsson (Fußballspieler), Intermezzo (Oper), Iris Hanika, Italienisch-Türkischer Krieg, J. C. Moses, Jacob Jordaens, Jacques Charpentier (Komponist), Jacques François Gallay, Jaime Ortega, James Aggrey, James B. Frazier, Jan Erik Vold, Jan-Carl Raspe, Jean Dominique Comte de Cassini, Jean Passerat, Jean-Claude Amiot, Jean-Claude Van Damme, Jean-Jacques Rousseau, Jena, Jennifer Ulrich, Jenson Button, Jesse Helms, Joachim Herz (Intendant), Joe Egan, Joe Williams (Schauspieler), Johann Adalbert Angermayer, Johann Eisenhart (Rechtswissenschaftler), Johann Friedrich (Brandenburg-Ansbach), Johann Gotthelf Leberecht Abel, Johann Hinrich Angelbeck, Johann von Portugal, Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main, Johannes Acronius Frisius, Johannes Brahms, John Cannon (Rennfahrer), John de Gray, John Fitzwalter, 3. Baron Fitzwalter, John Grey, 2. Baron Grey of Wilton, John Huston, John John Florence, John Reith, 1. Baron Reith, John Tiptoft, 1. Earl of Worcester, Jon-Erik Hexum, José Ortega y Gasset, Josef Kentenich, Joseph Bloomfield, Joy Lauren, Julio Olarticoechea, Julius Lehr, Junta Revolucionaria de Gobierno, Jupiter (Planet), Justin Mapp, Justizvollzugsanstalt Stuttgart, Justo José de Urquiza, K. M. Veerappan, Kaiserreich China, Kamil Krejčí, Kapitulation, Karl Agricola, Karl Eugen Neumann, Karl Friederichs (Archäologe), Karl Gustav Vollmoeller, Karl Wüstefeld, Katherine Kurtz, Königsberg (Preußen), Keith Knudsen, Kernkraftwerk Dodewaard, Khwarezmiyya, Klaus Kinski, Knut der Große, Kolloquium, Koloman Moser, Komet, Konquistador, Konstantinos Mitsotakis, Konstituierende Sitzung, Konstitutionsergänzungsakte, Konvertibilität, Kreuzfahrerstaaten, Kurt Atterberg, KV17, Laura Nyro, Le devin du village, Lee Allen, Lee Harvey Oswald, Leipzig, Leonard Offerhaus, Leopold (Bayern), Lesser Ury, Leticia Daneri, Lina Radke, Lindsey Vonn, Lisa Chappell, Liste der Bischöfe von Freising und der Erzbischöfe von München und Freising, Liste der Mitglieder des Deutschen Bundestages (16. Wahlperiode), Liz Burch, Lotte Lenya, Louis Aronsohn, Loukas Giorkas, Lucas Bacmeister (Theologe, 1530), Lucas van Uden, Lucien Anderson, Lucien Petit-Breton, Lucius Aelius Seianus, Lucy Stone, Ludovico Scarfiotti, Ludwig Christof Schefer, Ludwig III. (Bayern), Ludwig XIV., Luis Jorge Fontana, Luis Vargas Rosas, Lukas, Lukas (Evangelist), Manuel Vázquez Montalbán, Marc Hodler, Marek Kondrat, Margaret Molesworth, Margaret Tudor, Margrit Aust, Maria Christina von Neapel-Sizilien (1779–1849), Maria Stuarda, Marietheres Angerpointner, Marje Sink, Marta Emmenegger, Martin Leung, Martina Navrátilová, Maryja Schkanawa, Massaker, Matt Bosher, Matthäus Much, Matthias Aebischer, Matthias Müller (Fußballspieler, 1954), Matthias von Lexer, Maurice Martenot, Max Müller (Philosoph), Melchior Eckhart, Melina Mercouri, Mervyn Africa, Mexiko-Stadt, Michael Aničić, Michael Beuther, Michael Lesch, Michael Pan, Michael Stich, Michel Graillier, Miguel Piñera, Mike Ditka, Milan Šašić, Miriam Hopkins, Mitteleuropäische Zeit, Moby-Dick, Mogadischu, Mongkut, Museum für Islamische Kunst (Berlin), Nathaniel Hawthorne, Ne-Yo, Nelson Freire, Neuer Sommerpalast (Peking), Nicaragua, Nikolai Petrowitsch Kamanin, Norberto Bobbio, Nordseereich, Norio Wakamoto, Normannen, Olympische Sommerspiele 1968, Opéra-comique (Werkgattung), OpenBSD, Othmane Belfaa, Otjimbingwe, Otto Dammer, Otto Heinrich Kühner, Otto Lemm (Fabrikant), Otto Magnus von Dönhoff, Otto Schily, Pantasma, Pascal Wehrlein, Pascual Jordan, Paulo Amaral, Paulus von Tarsus, Péter Lékó, Peking, Pekinger Konvention, Petar Jelić, Peter Boyle (Schauspieler), Peter Frederik Suhm, Peter Haasen, Peter Lacy, Peter Radszuhn, Pharao, Philipp Franz von Siebold, Philipp III. (Hanau-Lichtenberg), Pierre Trudeau, Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos, Pius III., Pius V., Pohnpei, Polen, Pragmatische Sanktion, Protestantismus, Qianlong, Qing-Dynastie, QuickBird, Ramiz Alia, Raumsonde, Rómulo Betancourt, Römerberg (Frankfurt am Main), Römisch-katholische Kirche, Regina Höfer, Reinhard von Adelebsen, René Bliard, René Louis d’Argenson, Renna Kellaway, Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Richard Bentley, Richard Sanders, Richard Wachsmuth (Physiker), Robert Guiskard, Robert Harting, Rockwell B-1, Rodolphe Rubattel, Rote Armee Fraktion, Rudolf von Tavel, Rudolf zur Bonsen, Russländisch-Amerikanische Kompagnie, Ryan Nelsen, Saint-Nazaire-Brücke, Salomon August Andrée, Sancho III. (Navarra), Sandra S. Leonhard, Sandra Toft, Santiago Ramón y Cajal, Sarah Blackwood (Sängerin, 1980), Sarah Churchill, Duchess of Marlborough, Sarina Dijas, Satellit (Raumfahrt), Satellitenorbit, Schach, Schachweltmeisterschaft 2004, Schaltjahr, Schönstattbewegung, Schlacht bei Châteaudun, Schlacht bei Yorktown, Schlacht von Assandun, Schlacht von La Forbie, Schlesien, Schleyer-Entführung, Schloss Fontainebleau, Schrägseilbrücke, Schutztruppe, Schweden (Volk), Sebastian Stielke, Seemannsheim, Selbstkrönung, Sethos I., Sigvart Dagsland, Simon Jenko, Sitka, Slowakei, Snooky Pryor, Sophie Wepper, Sowjetunion, Sportwagen-Weltmeisterschaft, Staatsoberhaupt, Ständeordnung, Stefan Askenase, Stephan Schwartz, Stiftungshochschule, Stromnetz, Stuart Hall (Rennfahrer), Takemoto Gidayū, Teatro alla Scala, Texas Instruments, Théodore Mozin, The Walt Disney Company, Thierry Amiel, Thies Hinrich Engelbrecht, Thomas Alva Edison, Thomas Ohm, Tianjin, Tibor Déry, Toby Regbo, Todesnacht von Stammheim, Transistorradio, Tripolis, Tschechien, Tsuboi Shigeji, Tunesischer Dinar, Tyler Posey, Ulmer Kometenstreit, Ulrich Kreusler, Ungarn, Union for the Co-ordination of Transmission of Electricity, United States Air Force, Uraufführung, Vandenberg Air Force Base, Völkerschlacht bei Leipzig, Völkerschlachtdenkmal, Venera-Mission, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Vertrag von Lausanne, Viktor Ullmann, Vojislav Vučković, Walhalla, Walt Kelly, Walter Asam, Walther Hasemann, Wartburgfest, Würzburg, Wende und friedliche Revolution in der DDR, Wendy Wasserstein, Werner Burri, Werner Georg Haverbeck, Wilhelm (Braunschweig), Wilhelm Abegg, Wilhelm Boden, Wilhelm I. (Deutsches Reich), Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wilhelm Lenk von Wolfsberg, Wilhelm Schröder (Politiker, 1913), Wilhelm Schwinn, Wilhelm von Arnim, Willi Laatsch, William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor, Windhoek, Wir sind Helden, Wittelsbach, Wladimir Borissowitsch Kramnik, Wojciech Kuczok, Wolfgang Menge, Wynton Marsalis, Yohannes II., Yongzheng, Yu Yuan (Peking), Yukiko Akaba, Yukmouth, Zac Efron, Zeichentrickfilm, Zeitzone, Zentrum für Kunst und Medien, Zhou Xun, Zohair Youssif Akache, Zweiter Opiumkrieg, Zweiter Weltkrieg, Zweites Kaiserreich, 1016, 1035, 1081, 1127, 1141, 1214, 1244, 1314, 1323, 1356, 1361, 1375, 1442, 1469, 1470, 1482, 1502, 1503, 1519, 1522, 1530, 1534, 1539, 1541, 1555, 1558, 1564, 1566, 1585, 1595, 1599, 1604, 1619, 1631, 1634, 1638, 1643, 1654, 1660, 1663, 1665, 1669, 1678, 1683, 1685, 1694, 1706, 1724, 1728, 1730, 1735, 1740, 1741, 1744, 1748, 1749, 1752, 1753, 1769, 1774, 1777, 1779, 1781, 1787, 1792, 1793, 1794, 1799, 1800, 1801, 1804, 1806, 1813, 1816, 1817, 1818, 1830, 1831, 1832, 1834, 1839, 1841, 1842, 1845, 1850, 1851, 1854, 1856, 1857, 1859, 1860, 1861, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1870, 1871, 1875, 1876, 1879, 1882, 1883, 1884, 1885, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 1900, 1902, 1903, 1904, 1905, 1907, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1965, 1966, 1967, 1968, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 1st US Army Group, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2009, 2010, 2011, 2012, 2014, 2016, 31, 33, 500-km-Rennen von Magny-Cours 1992, 8. Oktober, 950. Erweitern Sie Index (787 mehr) »

Absolutismus

Ludwigs XIV. von Hyacinthe Rigaud (um 1700). Die selbstbewusste Pose des mit allen Insignien seiner Macht dargestellten französischen Königs versinnbildlicht seinen durch göttlichen Auftrag legitimierten Herrschaftsanspruch. Das Ölgemälde wurde zum Vorbild für die Porträts absolutistischer Herrscher in ganz Europa. Mit Absolutismus (auch absolute Monarchie genannt; lat. absolutus: „losgelöst“, im Sinne von legibus absolutus.

Neu!!: 18. Oktober und Absolutismus · Mehr sehen »

Adolf Müllner

Adolf Müllner Amandus Gottfried Adolf Müllner (* 18. Oktober 1774 in Langendorf; † 11. Juni 1829 in Weißenfels) war ein deutscher Schriftsteller, Bühnendichter und Jurist.

Neu!!: 18. Oktober und Adolf Müllner · Mehr sehen »

Adolf Rösicke (Schauspieler)

Adolf Rösicke (* 9. Januar 1829 in Berlin; † 18. Oktober 1891 in Oldenburg) war ein deutscher Theaterschauspieler und -direktor.

Neu!!: 18. Oktober und Adolf Rösicke (Schauspieler) · Mehr sehen »

Adolf Schröter

Adolf Schröter (* 9. Januar 1904 in Frankfurt (Oder); † 18. Oktober 1997 in Marburg) war ein deutscher Porträt- und Landschaftsmaler, Druckgrafiker und Kunsterzieher.

Neu!!: 18. Oktober und Adolf Schröter · Mehr sehen »

Adolf von Guttenberg

Adolf Ritter von Guttenberg (* 19. Oktober 1839 in Tamsweg; † 23. März 1917 in Wien) war ein österreichischer Forstwissenschaftler und Naturschützer.

Neu!!: 18. Oktober und Adolf von Guttenberg · Mehr sehen »

Affaire des Placards

Die Affaire des Placards (Plakataffäre) von 1534 war ein Vorfall, bei dem antikatholische Plakate in Paris und vier größeren Städten Frankreichs einen Skandal auslösten.

Neu!!: 18. Oktober und Affaire des Placards · Mehr sehen »

Agrippina die Ältere

Agrippina die Ältere Vipsania Agrippina (* 14 v. Chr.; † 18. Oktober 33 n. Chr.), oft kurz Agrippina maior (Agrippina die Ältere) genannt, war eine Angehörige der julisch-claudischen Dynastie und Mutter des römischen Kaisers Caligula.

Neu!!: 18. Oktober und Agrippina die Ältere · Mehr sehen »

Al-Qahir

Golddinar des al-Qahir Al-Qahir (* 899; † 18. Oktober 950) war der neunzehnte Kalif der Abbasiden (932–934).

Neu!!: 18. Oktober und Al-Qahir · Mehr sehen »

Aladin (Oper)

Aladin (in einigen Quellen auch Aladdin geschrieben) ist eine Adaption des Märchens Aladin aus Tausendundeiner Nacht von Kurt Atterberg für die Oper.

Neu!!: 18. Oktober und Aladin (Oper) · Mehr sehen »

Alaska Day

Der Alaska Day ist ein gesetzlicher Feiertag in Alaska.

Neu!!: 18. Oktober und Alaska Day · Mehr sehen »

Albert von Trentini

Albert von Trentini (* 10. Oktober 1878 in Bozen; † 18. Oktober 1933 in Wien) war ein österreichischer Dramatiker und Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Albert von Trentini · Mehr sehen »

Albert Zimmermann (Maler)

August Albert Zimmermann (* 20. September 1808 in Zittau; † 18. Oktober 1888 in München) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 18. Oktober und Albert Zimmermann (Maler) · Mehr sehen »

Alessandro Antonelli

Alessandro Antonelli Mole Antonelliana Alessandro Antonelli (* 14. Juli 1798 in Ghemme, Italien; † 18. Oktober 1888 in Turin) war ein italienischer Architekt und gilt als bedeutender Architekt des 19. Jahrhunderts.

Neu!!: 18. Oktober und Alessandro Antonelli · Mehr sehen »

Aleuten

Die Aleuten (oder; auch: Alëuten) sind eine Inselkette zwischen Nordamerika und Asien am Südrand des nordpazifischen Beringmeers.

Neu!!: 18. Oktober und Aleuten · Mehr sehen »

Alex Barros

Alex Barros vor Nicky Hayden 2005 Alex Barros in Motegi 2004 Alexandre „Alex“ Barros (* 18. Oktober 1970 in São Paulo, Brasilien) ist ein ehemaliger brasilianischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Alex Barros · Mehr sehen »

Alex Tagliani

Alex Tagliani (2010) Alexandre „Alex“ Tagliani (* 18. Oktober 1972 in Montreal) ist ein kanadischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Alex Tagliani · Mehr sehen »

Alexander II. (Russland)

Kaiser Alexander II. von Russland Alexander II.

Neu!!: 18. Oktober und Alexander II. (Russland) · Mehr sehen »

Alexander Nikolajewitsch Jakowlew

Alexander Nikolajewitsch Jakowlew Alexander Nikolajewitsch Jakowlew (* 2. Dezember 1923 in Korolewo im Gouvernement Jaroslawl, Sowjetunion; † 18. Oktober 2005 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker, der als enger Berater von Michail Gorbatschow und als Initiator von dessen Reformpolitik (Perestroika) galt.

Neu!!: 18. Oktober und Alexander Nikolajewitsch Jakowlew · Mehr sehen »

Alexios I. (Byzanz)

Alexios I. Komnenos Alexios I. Komnenos (* 1048; † 15. August 1118) war byzantinischer Kaiser von 1081 bis 1118.

Neu!!: 18. Oktober und Alexios I. (Byzanz) · Mehr sehen »

Alfons Auer (Politiker)

Alfons Auer Alfons Auer (* 21. Oktober 1857 in Aholfing; † 18. Oktober 1910 in Ebenhausen) war ein Bürgermeister von Regensburg.

Neu!!: 18. Oktober und Alfons Auer (Politiker) · Mehr sehen »

Alfred Binet

Alfred Binet (* 8. Juli 1857 in Nizza; † 18. Oktober 1911 in Paris) war ein französischer Psychologe.

Neu!!: 18. Oktober und Alfred Binet · Mehr sehen »

Alte Universität Duisburg

Die Alte Universität Duisburg wurde am 14.

Neu!!: 18. Oktober und Alte Universität Duisburg · Mehr sehen »

Alterspräsident

Der Alterspräsident ist der in der Regel an Lebensjahren älteste Teilnehmer einer Versammlung, insbesondere eines Parlaments.

Neu!!: 18. Oktober und Alterspräsident · Mehr sehen »

Alvaro de Mendaña de Neyra

Alvaro de Mendaña de Neyra Álvaro de Mendaña de Neyra (* 1541 in der Provinz León; † 18. Oktober 1595 auf Santa Cruz, heute: Nendo), war ein spanischer Entdecker und Seefahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Alvaro de Mendaña de Neyra · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 18. Oktober und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Ana Paula Rodrigues Belo

Ana Paula Rodrigues Belo (* 18. Oktober 1987 in São Luís) ist eine brasilianische Handballspielerin, die dem Kader der brasilianischen Nationalmannschaft angehört.

Neu!!: 18. Oktober und Ana Paula Rodrigues Belo · Mehr sehen »

Andreas Baader

Berndt Andreas Baader (* 6. Mai 1943 in München; † 18. Oktober 1977 in Stuttgart-Stammheim) war ein deutscher Terrorist, Mitbegründer und eines der führenden Mitglieder der ersten Generation der linksextremistischen Terrororganisation Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 18. Oktober und Andreas Baader · Mehr sehen »

Andreas Nickl

Andreas Nickl (* 18. Oktober 1967 in München) ist ein deutscher Schauspieler, Autor und Regisseur.

Neu!!: 18. Oktober und Andreas Nickl · Mehr sehen »

Andrej Bajuk

Andrej Bajuk Andrej Bajuk (* 18. Oktober 1943 in Ljubljana; † 16. August 2011) war ein slowenischer Politiker, Finanzminister und Ministerpräsident seines Landes.

Neu!!: 18. Oktober und Andrej Bajuk · Mehr sehen »

Angelsachsen

Helmen aus der Vendelzeit in Schweden. Die Angelsachsen waren ein germanisches Sammelvolk, das ab dem 5.

Neu!!: 18. Oktober und Angelsachsen · Mehr sehen »

Anita O’Day

Anita O’Day, 2005 Anita O’Day (* 18. Oktober 1919 in Chicago, Illinois; † 23. November 2006 in West Hollywood, Kalifornien; eigentlich Anita Belle Colton) war eine amerikanische Jazzsängerin.

Neu!!: 18. Oktober und Anita O’Day · Mehr sehen »

Antonio Meucci

Antonio Meucci. Antonio Meucci (* 13. April 1808 im Florentiner Stadtteil San Frediano; † 18. Oktober 1889 in New York) war ein italienischer Erfinder.

Neu!!: 18. Oktober und Antonio Meucci · Mehr sehen »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: 18. Oktober und ARD · Mehr sehen »

Armée de la Loire

Armée de la Loire (dt. Loirearmee) war die Bezeichnung für eine französische Armee im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/71.

Neu!!: 18. Oktober und Armée de la Loire · Mehr sehen »

Arnold Kludas

mini Arnold Kludas (* 18. Oktober 1929 in Hamburg-Rothenburgsort) ist ein deutscher Schifffahrtshistoriker und Bibliothekar.

Neu!!: 18. Oktober und Arnold Kludas · Mehr sehen »

Aserbaidschan

Aserbaidschan ist ein Binnenstaat in Vorderasien.

Neu!!: 18. Oktober und Aserbaidschan · Mehr sehen »

Aufstand der Sokehs

Der Aufstand der Sokehs begann am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Aufstand der Sokehs · Mehr sehen »

August Arteldt

August Arteldt (* 18. Oktober 1870 in Bevensen; † 28. Februar 1948 in Uelzen) war ein deutscher Politiker (DHP).

Neu!!: 18. Oktober und August Arteldt · Mehr sehen »

Augustin Leyser

Augustin Freiherr von Leyser Augustin Leyser, seit 1738 von Leyser, seit 1751 Freiherr von Leyser, auch Leiser, Leysser und Lysser, (* 18. Oktober 1683 in Wittenberg; † 4. Mai 1752 ebenda) war ein bedeutender Jurist des usus modernus und Erbherr auf Schloss Nudersdorf.

Neu!!: 18. Oktober und Augustin Leyser · Mehr sehen »

Aurelio Sabattani

Sabattanis Kardinalswappen Aurelio Kardinal Sabattani (* 18. Oktober 1912 in Casal Fiumanese, Provinz Bologna, Italien; † 19. April 2003 im Vatikan) war Prälat der Territorialprälatur Loreto und später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 18. Oktober und Aurelio Sabattani · Mehr sehen »

Ayyubiden

Flagge der Ayyubiden Die Ayyubiden (oder) waren eine sunnitisch-muslimische Dynastie kurdischer Herkunft, die von 1171 bis 1252 in Ägypten herrschte.

Neu!!: 18. Oktober und Ayyubiden · Mehr sehen »

Azteken

Die Symbole der drei Mitglieder des aztekischen Dreibundes: Texcoco, Tenochtitlán und Tlacopán (von links) auf Seite 34 des Kodex Osuna Die Azteken (von Nahuatl aztecatl, deutsch etwa „jemand, der aus Aztlán kommt“) waren eine mesoamerikanische Kultur, die zwischen dem 14.

Neu!!: 18. Oktober und Azteken · Mehr sehen »

Édouard Stern

Édouard Stern (* 18. Oktober 1954 in Paris; † 28. Februar 2005 in Genf) war ein französischer Bankier, Financier und einer der reichsten Männer in Frankreich, der unter aufsehenerregenden Umständen von seiner Geliebten Cécile B. ermordet wurde.

Neu!!: 18. Oktober und Édouard Stern · Mehr sehen »

Étienne-Nicolas Méhul

Étienne-Nicolas Méhul Étienne-Nicolas Méhul (* 22. Juni 1763 in Givet, Departement Ardennes; † 18. Oktober 1817 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Étienne-Nicolas Méhul · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: 18. Oktober und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Österreichischer Erbfolgekrieg

Vereinigte Niederlande und Verbündete. Grün: Preußen, Spanien, Frankreich und Verbündete Der Österreichische Erbfolgekrieg (1740–1748) brach aus, als nach dem Tod Kaiser Karls VI. (und damit dem Aussterben des Hauses Habsburg im Mannesstamm) seine Tochter Maria Theresia den österreichischen Erzherzogthron bestieg und mehrere europäische Fürsten eigene Ansprüche auf die Habsburgischen Erblande bzw.

Neu!!: 18. Oktober und Österreichischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Baby Bash

Baby Bash (* 15. November 1975 in Vallejo, Kalifornien; auch Baby Beesh; bürgerlich Ronnie Ray Bryant) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 18. Oktober und Baby Bash · Mehr sehen »

Baldassare Galuppi

Galuppi, venezianischer Maler, 1751 Baldassare Galuppi (* 18. Oktober 1706 in Burano bei Venedig; † 3. Januar 1785 in Venedig) war als italienischer Komponist von zentraler Bedeutung für die Entwicklung der opera buffa seiner Zeit, aber auch einer der wichtigsten Vertreter der opera seria.

Neu!!: 18. Oktober und Baldassare Galuppi · Mehr sehen »

Barbara Ratthey

Barbara Ratthey Barbara Ratthey (* 1940; † 18. Oktober 2009 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Neu!!: 18. Oktober und Barbara Ratthey · Mehr sehen »

Barend Coenraad Petrus Jansen

Barend Coenraad Petrus Jansen (* 1. April 1884 in Zwolle; † 18. Oktober 1962 in Amsterdam) war ein niederländischer Chemiker.

Neu!!: 18. Oktober und Barend Coenraad Petrus Jansen · Mehr sehen »

Basel

Elisabethenkirche aus gesehen. Im Zentrum befindet sich das Basler Münster Basel ist eine Schweizer Grossstadt sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den sie mit den Gemeinden Riehen und Bettingen bildet.

Neu!!: 18. Oktober und Basel · Mehr sehen »

Basler Erdbeben 1356

Das Erdbeben von Basel auf einer Darstellung des Historienmalers Karl Jauslin Erdbebenkreuz in Reinach Als Basler Erdbeben bezeichnet man eine Serie von gewaltigen Erdstössen, die Basel ab dem Nachmittag des 18.

Neu!!: 18. Oktober und Basler Erdbeben 1356 · Mehr sehen »

Bilbao

Bilbao (bask. auch Bilbo) ist die Hauptstadt der Provinz Bizkaia (spanisch: Vizcaya) und größte Stadt der Autonomen Gemeinschaft Baskenland in Spanien.

Neu!!: 18. Oktober und Bilbao · Mehr sehen »

Bill Stewart (Musiker)

Bill Stewart (r.) mit Dizzy Gillespie, 1984 Bill Stewart William Harris „Bill“ Stewart (* 18. Oktober 1966 in Des Moines, Iowa) ist ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 18. Oktober und Bill Stewart (Musiker) · Mehr sehen »

Bob Beamon

Bob Beamon (1992) Robert „Bob“ Beamon (* 29. August 1946 in Queens/New York) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet, der in der zweiten Hälfte der 1960er Jahre erfolgreich war.

Neu!!: 18. Oktober und Bob Beamon · Mehr sehen »

Bode-Museum

Bode-Museum von Westen Das Bode-Museum, 1904 als Kaiser-Friedrich-Museum eröffnet, gehört zum Ensemble der Museumsinsel in Berlin und damit zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Neu!!: 18. Oktober und Bode-Museum · Mehr sehen »

Bonn

Offizielles Logo der Bundesstadt Bonn Das ''Palais Schaumburg'' war der Amtssitz des Bundeskanzlers (Foto von 1950). Die Bundesstadt Bonn ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Köln im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 18. Oktober und Bonn · Mehr sehen »

Boris Sagal

Boris Sagal (* 18. Oktober 1923 in Jekaterinoslaw; † 22. Mai 1981 in Portland, Oregon) war ein US-amerikanischer Regisseur.

Neu!!: 18. Oktober und Boris Sagal · Mehr sehen »

Boughera El-Ouafi

Boughera El-Ouafi (1928) Boughera El-Ouafi (* 15. Oktober 1898 in Ouled Djellal; † 18. Oktober 1959 in St. Denis) war ein algerischer Leichtathlet.

Neu!!: 18. Oktober und Boughera El-Ouafi · Mehr sehen »

Boyd Dowler

Boyd Hamilton Dowler (* 18. Oktober 1937 in Rock Springs, Wyoming) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 18. Oktober und Boyd Dowler · Mehr sehen »

Brücke

Die drei Lorzentobelbrücken als Beispiele der verschiedenen Bautechniken, die über die Jahrhunderte verwendet wurden. längsten Brücken Deutschlands. Hängebrücke Storebæltsbroen, größte Spannweite Europas Eine Brücke als Gebäude: Brückenparkhaus, Messe Stuttgart Fachwerkhäusern Eine Brücke ist ein Ingenieurbauwerk, das Verkehrswege (wie Straßen, Eisenbahnstrecken, Geh- und Radwege, Wasserstraßen, Rollbahnen für Flugzeuge) oder Versorgungseinrichtungen (wie Rohrleitungen, Kabel-Trassen, Transportbänder) auf einer aufgeständerten, abgehängten oder frei schwebenden Konstruktion über Hindernisse oder über die Geländeoberfläche so hinwegführt, dass ein Abstand zwischen der Trasse und der Geländeoberfläche vorhanden ist und somit häufig eine Unterquerungsmöglichkeit durch eine andere Verkehrs- oder Versorgungstrasse ermöglicht wird.

Neu!!: 18. Oktober und Brücke · Mehr sehen »

Bremen

Luftbild der Bremer Innenstadt mit Marktplatz, Domshof, Bremer Dom, Rathaus und Liebfrauenkirche Die Stadtgemeinde Bremen ist die Hauptstadt des Landes Freie Hansestadt Bremen (kurz ebenfalls „Bremen“). Zu dem Zwei-Städte-Staat gehört neben Bremen noch das 53 km nördlich gelegene Bremerhaven.

Neu!!: 18. Oktober und Bremen · Mehr sehen »

Brissago TI

Brissago (im alpinlombardischen Ortsdialekt Brissagh,Lexikon der schweizerischen Gemeindenamen. Hrsg. vom Centre de Dialectologie an der Universität Neuenburg unter der Leitung von Andres Kristol. Frauenfeld/Lausanne 2005, S. 189. deutsch veraltet Brisa) ist eine politische Gemeinde im Schweizer Kanton Tessin (Bezirk Locarno, Kreis Isole).

Neu!!: 18. Oktober und Brissago TI · Mehr sehen »

British Broadcasting Corporation

Logo vor 1997 BBC Television Centre in London Das Broadcasting House in London ist seit 2013 der neue Hauptsitz von BBC Die British Broadcasting Corporation, kurz BBC, ist eine öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt des Vereinigten Königreichs, die mehrere Hörfunk- und Fernsehprogramme sowie einen Internet-Nachrichtendienst betreibt.

Neu!!: 18. Oktober und British Broadcasting Corporation · Mehr sehen »

Bundesgrenzschutz

Ärmelabzeichen des Bundesgrenzschutzes von 1976 bis 2001 Ärmelabzeichen des Bundesgrenzschutzes von 2001 bis 2005 Der Bundesgrenzschutz (BGS) war in der Bundesrepublik Deutschland eine Sonderpolizei des Bundes.

Neu!!: 18. Oktober und Bundesgrenzschutz · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: 18. Oktober und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

C/1965 S1 (Ikeya-Seki)

C/1965 S1 (Ikeya-Seki) (jap. 池谷・関彗星 Ikeya-Seki-suisei) war ein Komet, der im Jahr 1965 auch am Tage mit dem bloßen Auge gesehen werden konnte.

Neu!!: 18. Oktober und C/1965 S1 (Ikeya-Seki) · Mehr sehen »

Camel Meriem

Camel Meriem (* 18. Oktober 1979 in Audincourt) ist ein französischer Fußballspieler mit algerischer Staatsbürgerschaft.

Neu!!: 18. Oktober und Camel Meriem · Mehr sehen »

Camillo Togni

Camillo Togni (* 18. Oktober 1922 in Gussago; † 28. November 1993 in Brescia) war ein italienischer Komponist, Musikpädagoge und Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Camillo Togni · Mehr sehen »

Carl Hugo Hahn

Carl Hugo Hahn (* 18. Oktober 1818 auf Gut Aahof bei Riga; † 24. November 1895 in Kapstadt) war ein lutherischer Theologe und Missionar in Deutsch-Südwestafrika.

Neu!!: 18. Oktober und Carl Hugo Hahn · Mehr sehen »

Carl Spindler

Carl Spindler 1896 region.

Neu!!: 18. Oktober und Carl Spindler · Mehr sehen »

Casimiro de Abreu

Casimiro de Abreu Casimiro de Abreu, eigentlich José Marques Casimiro de Abreu (* 4. Januar 1839 auf der Fazenda Indaicu, Barra de São João, heute Cidade de Casimiro de Abreu, Bundesstaat Rio de Janeiro, Brasilien; † 18. Oktober 1860 in Nova Friburgo), war ein brasilianischer Lyriker, der als einer der bedeutendsten Romantiker seines Landes gilt.

Neu!!: 18. Oktober und Casimiro de Abreu · Mehr sehen »

Cecil Lewis

Cecil Arthur Lewis (* 29. März 1898 in Birkenhead; † 27. Januar 1997 in London) war ein britischer Pilot, Kampfflieger im Ersten Weltkrieg, Autor, Mitbegründer der BBC und Oscarpreisträger.

Neu!!: 18. Oktober und Cecil Lewis · Mehr sehen »

Charles Adams (Unternehmer)

Charles Francis Adams (* 18. Oktober 1876 in Newport, Vermont; † 2. Oktober 1947 in Boston, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Unternehmer, der erste Eigentümer der Boston Bruins, einer US-amerikanischen Eishockeyfranchise und Besitzer von First National Stores, einer der größten Lebensmittelmärkte in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 18. Oktober und Charles Adams (Unternehmer) · Mehr sehen »

Charles Babbage

Stich von Charles Babbage am 1. Mai 1833 im Mechanics’ Magazine Charles Babbages Unterschrift Modellnachbau der Analytical Engine Differenzmaschine Nr. 1 von Charles Babbage von 1832 im Science Museum London. Charles Babbage (* 26. Dezember 1791 in Walworth, Grafschaft Surrey, England; † 18. Oktober 1871 in London) war ein englischer Mathematiker, Philosoph, Erfinder und Politischer Ökonom.

Neu!!: 18. Oktober und Charles Babbage · Mehr sehen »

Charles Christian Nahl

Charles Christian Nahl Charles Christian Nahl (* 18. Oktober 1818 in Cassel; † 1. März 1878 in San Francisco, Kalifornien; auch Carl Christian Heinrich Nahl, Charles Nahl, Karl Nahl, oder Charles C. Nahl genannt) war ein deutsch-amerikanischer Maler.

Neu!!: 18. Oktober und Charles Christian Nahl · Mehr sehen »

Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis

Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, als Ritter des Hosenbandordens (1798) Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, als Lieutenant General Charles Cornwallis, 1.

Neu!!: 18. Oktober und Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis · Mehr sehen »

Charles Gounod

Porträt Charles Gounod, von Imanuel Heinrich Lengerich Charles François Gounod Charles François Gounod (* 17. Juni 1818 in Paris; † 18. Oktober 1893 in Saint-Cloud) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Charles Gounod · Mehr sehen »

Charles-Alexandre Fessy

Charles-Alexandre Fessy (* 18. Oktober 1804 in Paris; † 30. November 1856 ebenda; auch Alexandre-Charles Fessy) war ein französischer Organist.

Neu!!: 18. Oktober und Charles-Alexandre Fessy · Mehr sehen »

Cholula de Rivadavia

Cholula de Rivadavia (ursprünglich Nahuatl Cholollan; kurz Cholula, oft auch nach dem Namen des Municipios San Pedro Cholula) ist eine Stadt mit knapp 90.000 Einwohnern im mexikanischen Bundesstaat Puebla.

Neu!!: 18. Oktober und Cholula de Rivadavia · Mehr sehen »

Christian Friedrich Schönbein

Christian Friedrich Schönbein, 1857 Christian Friedrich Schönbein (* 18. Oktober 1799 in Metzingen; † 29. August 1868 in Baden-Baden) war ein deutsch-schweizerischer Chemiker und Physiker.

Neu!!: 18. Oktober und Christian Friedrich Schönbein · Mehr sehen »

Christian Gottlieb Seydlitz

Christian Gottlieb Seydlitz (auch: Christoph Gottlob Seidlitz oder Christianus Theophilus Seydlitius; * 18. Oktober 1730 in Meerane; † 5. Januar 1808 in Leipzig) war ein deutscher Physiker und Logiker.

Neu!!: 18. Oktober und Christian Gottlieb Seydlitz · Mehr sehen »

Christian Johann Heinrich Schmidt

Christian Johann Heinrich Schmidt (* 20. November 1810 in Hamburg; † 18. Oktober 1885 in Leipzig) war ein deutscher Lokomotivführer.

Neu!!: 18. Oktober und Christian Johann Heinrich Schmidt · Mehr sehen »

Chuck Berry

Chuck Berry bei einem Konzert im schwedischen Örebro, 2007 Charles „Chuck“ Edward Anderson Berry (* 18. Oktober 1926 in St. Louis, Missouri; † 18. März 2017 in Wentzville, Missouri) war ein US-amerikanischer Sänger, Gitarrist, Komponist und ein Pionier des Rock ’n’ Roll.

Neu!!: 18. Oktober und Chuck Berry · Mehr sehen »

Chuck Lorre

Chuck Lorre, 2011 Chuck Lorre (* 18. Oktober 1952 auf Long Island, New York als Charles Michael Levine) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent, Drehbuchautor, Regisseur, Komponist, Dramaturg und kreativer Berater.

Neu!!: 18. Oktober und Chuck Lorre · Mehr sehen »

Clemente Biondetti

Clemente Biondetti (* 18. Oktober 1898 in Buddusò, Sardinien; † 24. Februar 1955 in Florenz) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Clemente Biondetti · Mehr sehen »

Constance Worth

Constance Worth (* 19. August 1912 in Sydney; † 18. Oktober 1963 in Los Angeles County, Kalifornien; eigentlich Jocelyn Howarth) war eine australische Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Constance Worth · Mehr sehen »

Contra (Organisation)

Contra ist eine im spanischen Sprachraum verwendete Kurzform für Konterrevolutionär.

Neu!!: 18. Oktober und Contra (Organisation) · Mehr sehen »

Count Ossie

Count Ossie (* 1926 in Saint Thomas Parish, Jamaika; † 18. Oktober 1976; geboren als Oswald Williams) war ein jamaikanischer Perkussionist und Bandleader.

Neu!!: 18. Oktober und Count Ossie · Mehr sehen »

Craig Mello

Craig Mello US-Vizepräsident Dick Cheney trifft einige Nobelpreisträger des Jahres 2006. Craig Mello ist der zweite von rechts. Craig Cameron Mello (* 18. Oktober 1960 in New Haven, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Biochemiker und Nobelpreisträger für Physiologie oder Medizin.

Neu!!: 18. Oktober und Craig Mello · Mehr sehen »

Curt von François

Curt von François in Kolonialuniform Curt Karl Bruno von François (* 2. Oktober 1852 in Luxemburg; † 28. Dezember 1931 in Königs Wusterhausen) war Offizier der deutschen Schutztruppe in der ehemaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika, dem heutigen Namibia.

Neu!!: 18. Oktober und Curt von François · Mehr sehen »

Cynthia Weil

Cynthia Weil (dritte von links), mit Carole Bayer Sager, Carole King und Barry Mann (2012) Cynthia Weil (* 18. Oktober 1940 in Manhattan, New York) bildete zusammen mit ihrem Ehegatten Barry Mann eines der erfolgreichsten US-amerikanischen Songwriter- und Musikproduzenten-Teams der späten 1950er bis in die 1990er Jahre.

Neu!!: 18. Oktober und Cynthia Weil · Mehr sehen »

Daniel Adam z Veleslavína

Daniel Adam z VeleslavínaKupferstich von Johann Balzer (1772) Daniel Adam z Veleslavína (* 31. August 1546 in Veleslavín; † 18. Oktober 1599 in Prag) war einer der bedeutendsten Schriftsteller, Historiker und Verleger des Humanismus in Böhmen.

Neu!!: 18. Oktober und Daniel Adam z Veleslavína · Mehr sehen »

Daniel Kaiser (Fußballspieler)

Daniel Kaiser (* 18. Oktober 1990 in Stuttgart) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Daniel Kaiser (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Daniel Sauer

Daniel Sauer (* 18. Oktober 1981 in Würzburg) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und heutiger Fußballfunktionär.

Neu!!: 18. Oktober und Daniel Sauer · Mehr sehen »

Danijel Mićić

Danijel Mićić in Aktion Danijel Mićić (* 18. Oktober 1988) ist ein serbisch-österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 18. Oktober und Danijel Mićić · Mehr sehen »

Das Dschungelbuch (1967)

Das Dschungelbuch (Originaltitel: The Jungle Book) ist der 19.

Neu!!: 18. Oktober und Das Dschungelbuch (1967) · Mehr sehen »

Das Millionenspiel

Das Millionenspiel ist ein Fernsehfilm aus dem Jahre 1970 von Tom Toelle.

Neu!!: 18. Oktober und Das Millionenspiel · Mehr sehen »

Datumsgrenze

Die aktuelle '''Datumsgrenze''' auf dem oder nahe beim 180. Längengrad. Die erhebliche Ausbuchtung nach Osten südlich des Äquators hat der Inselstaat Kiribati 1994 vorgenommen. Stand: 30. Dezember 2011. Die Datumsgrenze verläuft zwischen den beiden Polen der Erde durch den Pazifischen Ozean in der Nähe des 180.

Neu!!: 18. Oktober und Datumsgrenze · Mehr sehen »

David S. Ware

David S. Ware, 2007 David Spencer Ware (* 7. November 1949 in Plainfield, New Jersey; † 18. Oktober 2012 in New Brunswick, New Jersey) war ein US-amerikanischer Jazz-Saxophonist.

Neu!!: 18. Oktober und David S. Ware · Mehr sehen »

Dänen

König Gudfreds legendärer Sohn Holger Danske gilt als nationale Personifikation Dänemarks Die Dänen sind ein germanisches Volk in Nordeuropa.

Neu!!: 18. Oktober und Dänen · Mehr sehen »

Department of Alaska

Karte von 1860, noch mit der Bezeichnung ''Russisch-Amerika'' Karte von 1867, die Abtretung des Territoriums an die Vereinigten Staaten benennend Department of Alaska war nach dem Kauf Alaskas von Russland von 1867 bis 1884 die offizielle Bezeichnung für Alaska, den heutigen Bundesstaat der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 18. Oktober und Department of Alaska · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: 18. Oktober und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsch-Neuguinea

Deutsch-Neuguinea (Grenzen vor 1898) Kolonien in Ozeanien um 1914 Unter dem Namen Deutsch-Neuguinea übernahm das Deutsche Reich 1899 das von der deutschen Neuguinea-Kompagnie verwaltete kaiserliche Schutzgebiet in Ozeanien.

Neu!!: 18. Oktober und Deutsch-Neuguinea · Mehr sehen »

Deutsch-Südwestafrika

Deutsch-Südwestafrika war von 1884 bis 1915 eine deutsche Kolonie (auch Schutzgebiet) auf dem Gebiet des heutigen Staates Namibia.

Neu!!: 18. Oktober und Deutsch-Südwestafrika · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: 18. Oktober und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Kolonien

Deutsche Kolonien Die deutschen Kolonien wurden vom Deutschen Kaiserreich gegen Ende des 19.

Neu!!: 18. Oktober und Deutsche Kolonien · Mehr sehen »

Deutscher Herbst

Als Deutscher Herbst wird die Zeit und ihre politische Atmosphäre in der Bundesrepublik Deutschland im September und Oktober 1977 bezeichnet, die geprägt war durch Anschläge der terroristischen Vereinigung Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 18. Oktober und Deutscher Herbst · Mehr sehen »

Diane Lamein

Diane Lamein (* 18. Oktober 1979 in Amsterdam) ist eine ehemalige niederländische Handballspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Diane Lamein · Mehr sehen »

Die Spur des Falken

Die Spur des Falken ist ein US-amerikanischer Kriminalfilm aus dem Jahr 1941.

Neu!!: 18. Oktober und Die Spur des Falken · Mehr sehen »

Dieter Hömig

Dieter Hömig (* 15. März 1938 in Sigmaringen; † 18. Oktober 2016) war von 1995 bis 2006 Richter am Bundesverfassungsgericht.

Neu!!: 18. Oktober und Dieter Hömig · Mehr sehen »

Dominique Richardson

Dominique Richardson (* 18. Oktober 1992 in Fullerton, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Fußballspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Dominique Richardson · Mehr sehen »

Donatien-Marie-Joseph de Vimeur, vicomte de Rochambeau

Donatien-Marie-Joseph de Rochambeau Donatien-Marie-Joseph de Vimeur, vicomte de Rochambeau (* 7. April 1755 Paris; † 20. Oktober 1813 bei Leipzig, gefallen) war ein französischer General.

Neu!!: 18. Oktober und Donatien-Marie-Joseph de Vimeur, vicomte de Rochambeau · Mehr sehen »

Donaustauf

Donaustauf ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Regensburg in Bayern und Sitz der Verwaltungsgemeinschaft Donaustauf.

Neu!!: 18. Oktober und Donaustauf · Mehr sehen »

Doppelkonzert (Brahms)

Johannes Brahms, 1889 Das Doppelkonzert a-Moll für Violine, Violoncello und Orchester op.

Neu!!: 18. Oktober und Doppelkonzert (Brahms) · Mehr sehen »

Dorothea Rockburne

Dorothea Rockburne (* 18. Oktober 1934 in Verdun, Québec, Kanada; lebt in New York City, USA) ist eine zeitgenössische kanadische abstrakte Malerin.

Neu!!: 18. Oktober und Dorothea Rockburne · Mehr sehen »

Dow Jones Industrial Average

Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) – oder in Europa auch kurz Dow-Jones-Index genannt – ist einer von mehreren Aktienindizes, die von den Gründern des Wall Street Journals und des Unternehmens Dow Jones, Charles Dow (1851–1902) und Edward Jones (1856–1920), im Jahre 1884 geschaffen wurden.

Neu!!: 18. Oktober und Dow Jones Industrial Average · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: 18. Oktober und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Durrës

Durrës ist eine Großstadt an der adriatischen Küste Albaniens.

Neu!!: 18. Oktober und Durrës · Mehr sehen »

Eberhard Feik

Eberhard Feik (ca. 1985) Autogramm Grab auf dem Friedhof von Oberried-Hofsgrund Eberhard Feik (* 23. November 1943 in Chemnitz; † 18. Oktober 1994 in Oberried, Breisgau) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Eberhard Feik · Mehr sehen »

Eberhard Gottlieb Graff

Eberhard Gottlieb Graff (* 10. März 1780 in Elbing; † 18. Oktober 1841 in Berlin) war Sprachforscher.

Neu!!: 18. Oktober und Eberhard Gottlieb Graff · Mehr sehen »

Eberhard Kinzel

Eberhard Kinzel (1943) Eberhard Kinzel (* 18. Oktober 1897 in Friedenau bei Berlin; † 23. Mai 1945 in Idstedt) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie.

Neu!!: 18. Oktober und Eberhard Kinzel · Mehr sehen »

Edikt von Fontainebleau

Schloss Fontainebleau. König Ludwig XIV.: ''Une foi, une loi, un roi.'' (deutsch: ein Glaube, ein Gesetz, ein König). Edikt von Fontainebleau Bekanntmachung des Ediktes von Fontainebleau Im Edikt von Fontainebleau, in Frankreich besser unter dem Namen Révocation (französisch für „Widerrufserklärung“) bekannt, widerrief König Ludwig XIV. am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Edikt von Fontainebleau · Mehr sehen »

Edikt von Nantes

Das Edikt von Nantes Das Edikt von Nantes (franz. Édit de Nantes) gewährte den calvinistischen Protestanten (Hugenotten) im katholischen Frankreich religiöse Toleranz und volle Bürgerrechte, fixierte andererseits aber den Katholizismus als Staatsreligion.

Neu!!: 18. Oktober und Edikt von Nantes · Mehr sehen »

Edison James

Edison Chenfil James (* 18. Oktober 1943 in Marigot) ist ein Politiker und war Premierminister von Dominica.

Neu!!: 18. Oktober und Edison James · Mehr sehen »

Edmond Haraucourt

Edmond Haraucourt (* 18. Oktober 1856 in Bourmont; † 17. November 1941 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Edmond Haraucourt · Mehr sehen »

Edmund Braye, 1. Baron Braye

Edmund Braye, 1.

Neu!!: 18. Oktober und Edmund Braye, 1. Baron Braye · Mehr sehen »

Edmund II. (England)

Edmund II. von England Edmund Eisenseite im Zweikampf mit Knut dem Großen. (Darstellung aus der ''Chronica Majora'' des Matthew Paris, 13. Jahrhundert) Edmund II., genannt „Eisenseite“ (Ironside), aus dem Haus Wessex (* um 989 in Wessex; † 30. November 1016), Sohn von Æthelred und dessen erster Frau Ælfgifu von York, war im Jahre 1016 kurzzeitig König von England.

Neu!!: 18. Oktober und Edmund II. (England) · Mehr sehen »

Eduard Ameseder

Eduard Ameseder (* 18. Oktober 1856 in Czernowitz; † 24. März 1938 in Wien) war ein österreichischer Maler.

Neu!!: 18. Oktober und Eduard Ameseder · Mehr sehen »

Efe Ambrose

Efetobore „Efe“ Ambrose Emuobo (* 18. Oktober 1988 in Kaduna) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Efe Ambrose · Mehr sehen »

Egil Hovland

Egil Hovland (* 18. Oktober 1924 in Råde, Østfold; † 5. Februar 2013 in Fredrikstad, Østfold) war ein norwegischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Egil Hovland · Mehr sehen »

Egon Krenz

Unterschrift von Egon Krenz Egon Rudi Ernst Krenz (* 19. März 1937 in Kolberg, Pommern) ist ein ehemaliger deutscher Politiker der SED.

Neu!!: 18. Oktober und Egon Krenz · Mehr sehen »

Ein Brief

Ein Brief, auch Brief des Lord Chandos an Francis Bacon oder Chandos-Brief genannt, ist ein Prosawerk des österreichischen Schriftstellers Hugo von Hofmannsthal.

Neu!!: 18. Oktober und Ein Brief · Mehr sehen »

Eisenach

Luftbild der Altstadt von Eisenach Eisenach ist eine Stadt im Westen Thüringens und eine der sogenannten Lutherstädte.

Neu!!: 18. Oktober und Eisenach · Mehr sehen »

Elizabeth Arden

Elizabeth Arden Elizabeth Arden (geb. Florence Nightingale Graham; * 31. Dezember 1884 in Woodbridge, Kanada; † 18. Oktober 1966 in New York, USA) war eine amerikanische Kosmetikunternehmerin.

Neu!!: 18. Oktober und Elizabeth Arden · Mehr sehen »

Else Klink

Else Klink (* 23. Oktober 1907 in Kabakada, Bismarck-Archipel; † 18. Oktober 1994 in Köngen) war von 1935 bis 1991 Leiterin des Eurythmeum Stuttgart, der ersten von Marie Steiner 1923 begründeten Ausbildungsstätte für Eurythmie.

Neu!!: 18. Oktober und Else Klink · Mehr sehen »

Entführung des Flugzeugs „Landshut“

Die „Landshut“ im Jahr 1975 Die Entführung des Flugzeugs „Landshut“ (Boeing 737-200) bezeichnet die Geiselnahme an Bord eines Passagierflugzeugs der Lufthansa am 13.

Neu!!: 18. Oktober und Entführung des Flugzeugs „Landshut“ · Mehr sehen »

Erdbeobachtung

Aqua Unter Erdbeobachtung versteht man in der Luft- und Raumfahrt die Beobachtung der Erdoberfläche und/oder der Erdatmosphäre aus großer Höhe.

Neu!!: 18. Oktober und Erdbeobachtung · Mehr sehen »

Erhard Theodor Astler

Erhard Theodor Astler (* 25. Juli 1914 in Böhmisch-Leipa; † 18. Oktober 1998 in Isny im Allgäu) war ein deutscher Maler, Grafiker und Zeichner.

Neu!!: 18. Oktober und Erhard Theodor Astler · Mehr sehen »

Erich Honecker

Erich Honecker (1976) Unterschrift von Erich Honecker Erich Ernst Paul Honecker (* 25. August 1912 in Neunkirchen (Saar); † 29. Mai 1994 in Santiago de Chile) war ein deutscher kommunistischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Erich Honecker · Mehr sehen »

Erik Niedling

Erik Niedling (2009) Erik Niedling (* 18. Oktober 1973 in Erfurt) ist ein deutscher Künstler.

Neu!!: 18. Oktober und Erik Niedling · Mehr sehen »

Ernest R. Ackerman

Ernest R. Ackerman (1920) Ernest Robinson Ackerman (* 17. Juni 1863 in New York City; † 18. Oktober 1931 in Plainfield, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Ernest R. Ackerman · Mehr sehen »

Ernest Simoni

Ernest Kardinal Simoni (* 18. Oktober 1928 in Troshan (Zadrima), heute Lezha, Albanien) ist ein römisch-katholischer Kardinal und Priester des Erzbistums Shkodra.

Neu!!: 18. Oktober und Ernest Simoni · Mehr sehen »

Ernesto Canto

Ernesto Canto (Ernesto Canto Gudiño; * 18. Oktober 1959 in Mexiko-Stadt) ist ein ehemaliger mexikanischer Geher und Olympiasieger.

Neu!!: 18. Oktober und Ernesto Canto · Mehr sehen »

Ernst Christian Gottlieb Jens Reinhold

Ernst Christian Gottlieb Jens Reinhold (* 18. Oktober 1793 in Jena; † 17. September 1855 ebenda) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 18. Oktober und Ernst Christian Gottlieb Jens Reinhold · Mehr sehen »

Ernst Didring

Ernst Didring um 1900 Ernst Didring (* 18. Oktober 1868 in Stockholm; † 13. Oktober 1931 ebenda) war ein schwedischer Schriftsteller, der in seinen Romanen die industrielle Entwicklung seines Heimatlandes (besonders Norrlands und Stockholms) zeitkritisch schildert.

Neu!!: 18. Oktober und Ernst Didring · Mehr sehen »

Ernst von Bayern (1554–1612)

Ernst von Bayern, Porträt von Hans Werl, um 1601; Bayerische Staatsgemäldesammlungen Ernst von Bayern, Porträt von Dominicus Custos, um 1600–1602 Ernst von Bayern, (* 17. Dezember 1554 in München; † 17. Februar 1612 in Arnsberg, Westfalen) war Fürstbischof von Freising, Hildesheim, Lüttich, Münster, Fürstabt des Reichsabtei Stablo-Malmedy und von 1583 bis 1612 Kurfürst und Erzbischof von Köln.

Neu!!: 18. Oktober und Ernst von Bayern (1554–1612) · Mehr sehen »

Erwin Schoettle

Verleihung des Bundesverdienstkreuzes durch Kai-Uwe von Hassel an Erwin Schoettle (rechts), 1969 Erwin Schoettle (* 18. Oktober 1899 in Leonberg; † 25. Januar 1976 in Baden-Baden) war ein deutscher Politiker der SPD und im Exil Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 18. Oktober und Erwin Schoettle · Mehr sehen »

Essex

Essex (altenglisch Eastseaxe.

Neu!!: 18. Oktober und Essex · Mehr sehen »

Eucharistie

Jesus Christus und die eucharistischen Gestalten, Joan de Joanes, 16. Jahrhundert Die Eucharistie („Danksagung“; griech. εὐχαριστέω eucharistéo ‚ich sage Dank‘), auch Abendmahl oder Herrenmahl, heilige Kommunion, Altarsakrament, allerheiligstes Sakrament, in einigen Freikirchen Brotbrechen, in den Ostkirchen heilige oder göttliche Liturgie genannt, wird je nach Konfession als Sakrament oder als Zeichen verstanden.

Neu!!: 18. Oktober und Eucharistie · Mehr sehen »

Eugen Neufeld

Eugen Neufeld (* 6. Dezember 1882 in Göding; † 18. Oktober 1950 in Wien) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Eugen Neufeld · Mehr sehen »

Eugen von Savoyen

Wiener Belvedere. Eugen Franz, Prinz von Savoyen-Carignan (fr: François-Eugène de Savoie-Carignan, it: Eugenio di Savoia-Carignano; * 18. Oktober 1663 in Paris; † 21. April 1736 in Wien), unter dem Namen Prinz Eugen bekannt, war einer der bedeutendsten Feldherren des Habsburgerreiches, dessen Stellung als Großmacht er wesentlich ausbaute.

Neu!!: 18. Oktober und Eugen von Savoyen · Mehr sehen »

Eveline Artmann

Eveline Artmann (* 18. Oktober 1968 in Freistadt, Oberösterreich) ist eine österreichische Juristin und Professorin an der Johannes Kepler Universität (JKU) Linz.

Neu!!: 18. Oktober und Eveline Artmann · Mehr sehen »

Ewald Schneidewind

Ewald Schneidewind (* 18. Oktober 1939 in Danzig) ist ein ehemaliger deutscher Endurosportler.

Neu!!: 18. Oktober und Ewald Schneidewind · Mehr sehen »

Félix Houphouët-Boigny

Félix Houphouët-Boigny (1962) Félix Houphouët-Boigny (* 18. Oktober 1905 in Yamoussoukro; † 7. Dezember 1993) war Arzt und Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Félix Houphouët-Boigny · Mehr sehen »

Federico Gerdes

Federico Gerdes Federico Gerdes (* 19. Mai 1873 in Tacna; † 18. Oktober 1953) war ein peruanischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Federico Gerdes · Mehr sehen »

Ferdinand Schubert (Komponist)

Ferdinand Schubert, Lithographie von Josef Kriehuber um 1850 Ferdinand Lukas Schubert (* 18. Oktober 1794 in Lichtental (Wien) bei Wien; † 26. Februar 1859 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Bruder von Franz Schubert.

Neu!!: 18. Oktober und Ferdinand Schubert (Komponist) · Mehr sehen »

Fermin Rocker

Fermin Rocker (* 22. Dezember 1907 in London; † 18. Oktober 2004 ebenda) war ein englischer Maler und ein Sohn der bekannten Anarchosyndikalisten Rudolf Rocker und Milly Witkop.

Neu!!: 18. Oktober und Fermin Rocker · Mehr sehen »

Festung Marienberg

Alte Mainbrücke und Festung Marienberg Die Festung Marienberg liegt oberhalb von Würzburg in Unterfranken.

Neu!!: 18. Oktober und Festung Marienberg · Mehr sehen »

FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft

Die FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft (offiziell FIA World Endurance Championship, kurz WEC) ist eine vom Automobile Club de l’Ouest organisierte Langstreckenrennserie für Sportprototypen und Gran Turismos, die seit 2012 nach den Regeln und Richtlinien der 24 Stunden von Le Mans ausgetragen wird.

Neu!!: 18. Oktober und FIA-Langstrecken-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Flavio Cotti

Flavio Cotti (2001) Flavio Cotti (* 18. Oktober 1939 in Muralto, heimatberechtigt in Lavizzara) ist ein Schweizer Politiker (CVP) aus dem Kanton Tessin.

Neu!!: 18. Oktober und Flavio Cotti · Mehr sehen »

Francis Thomé

Francis Thomé (François Thomé, * 18. Oktober 1850 in Port Louis/Mauritius; † 16. November 1909 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Francis Thomé · Mehr sehen »

Frank Carlucci

Frank Carlucci (1987) Frank Charles Carlucci III. (* 18. Oktober 1930 in Scranton, Pennsylvania; † 3. Juni 2018 in McLean, Virginia) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: 18. Oktober und Frank Carlucci · Mehr sehen »

Frank Gehry

Frank Gehry, 2007 Frank Owen Gehry, CC (* 28. Februar 1929 in Toronto; eigentlich Frank Owen Goldberg) ist ein kanadisch-US-amerikanischer Architekt und Designer, der seit 1947 in Kalifornien lebt.

Neu!!: 18. Oktober und Frank Gehry · Mehr sehen »

Frank Hutchens

Frank Hutchens (* 15. Januar 1892 in Christchurch; † 18. Oktober 1965 in Sydney) war ein neuseeländischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Frank Hutchens · Mehr sehen »

Frank Schaff

Frank Schaff im April 2010 Frank Schaff (* 18. Oktober 1965 in West-Berlin), von 1980 bis 1992 unter dem Namen Frank Schaff-Langhans geführt, ist ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Synchronregisseur und Dialogbuchautor.

Neu!!: 18. Oktober und Frank Schaff · Mehr sehen »

František Daniel Merth

Grab von František Daniel Merth František Daniel Merth (* 18. Oktober 1915 in Jindřichův Hradec; † 11. April 1995 in Strašín) war ein katholischer Priester und Dichter.

Neu!!: 18. Oktober und František Daniel Merth · Mehr sehen »

Franz I. (Frankreich)

Jean Clouet: Franz I., Porträt aus dem Jahr 1527, Musée du Louvre, Paris Franz I., der Ritterkönig (frz. François Ier, le Roi-Chevalier; * 12. September 1494 auf der Burg Cognac; † 31. März 1547 in Rambouillet) wurde am 25.

Neu!!: 18. Oktober und Franz I. (Frankreich) · Mehr sehen »

Franz Joseph Dölger

Franz Joseph Dölger (* 18. Oktober 1879 in Sulzbach am Main; † 17. Oktober 1940 in Schweinfurt) war katholischer Theologe, Kirchenhistoriker, Religionswissenschaftler und Christlicher Archäologe.

Neu!!: 18. Oktober und Franz Joseph Dölger · Mehr sehen »

Franz Schillinger (Komponist)

Franz Schillinger (* 1964 in Weißenburg in Bayern; † 18. Oktober 2005 in Nürnberg) war ein deutscher Komponist und Gitarrist.

Neu!!: 18. Oktober und Franz Schillinger (Komponist) · Mehr sehen »

Franz Schrader

Franz Schrader Jean Daniel François Schrader (* 11. Januar 1844 in Bordeaux; † 18. Oktober 1924 in Paris), bekannter unter dem Namen Franz Schrader (oder Frantz Schrader), war ein französischer Geograph, Alpinist, Kartograph und Maler väterlicherseits preußisch-deutscher Abstammung.

Neu!!: 18. Oktober und Franz Schrader · Mehr sehen »

Frauenarzt (Rapper)

Frauenarzt bei einem Live-Auftritt Frauenarzt (* 18. Oktober 1978 in Berlin; bürgerlich Vincente de Teba, nach anderer Quelle Vincente de Teba Költerhoff) ist der Künstlername eines deutschen Rappers aus Berlin-Tempelhof.

Neu!!: 18. Oktober und Frauenarzt (Rapper) · Mehr sehen »

Frederick Kanfer

Frederick H. Kanfer (* 1925 in Wien; † 18. Oktober 2002 in Champaign, Illinois) war zuletzt emeritierter Professor für Psychologie an der University of Illinois.

Neu!!: 18. Oktober und Frederick Kanfer · Mehr sehen »

Freie Stadt Frankfurt

Die Freie Stadt Frankfurt war von 1815 bis 1866 einer von vier Stadtstaaten im Deutschen Bund.

Neu!!: 18. Oktober und Freie Stadt Frankfurt · Mehr sehen »

Frieden von Aachen (1748)

Europa nach dem Frieden von Aachen 1748 Allegorie auf den Frieden von Aachen Feuerwerk über der Themse zur Feier des Abschlusses des Friedensvertrages (zeitgenössischer kolorierter Stich) Der Frieden von Aachen war ein am 18. Oktober 1748 abgeschlossenes völkerrechtliches Vertragswerk, welches den Österreichischen Erbfolgekrieg beendete.

Neu!!: 18. Oktober und Frieden von Aachen (1748) · Mehr sehen »

Friedrich Hollaender

Blandine Ebinger und Friedrich Hollaender Friedrich Hollaender (* 18. Oktober 1896 in London; † 18. Januar 1976 in München), auch als Frederick Hollander bekannt – nach seinem Namen im amerikanischen Exil –, war ein deutscher Revue- und Tonfilmkomponist, Kabarettist und Musikdichter.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Hollaender · Mehr sehen »

Friedrich III. (Dänemark und Norwegen)

König Friedrich III. von Dänemark und Norwegen Friedrich III., auch: Frederik III. (* 18. März 1609 in Haderslev (deutscher Name: Hadersleben); † 9. Februar 1670 in Kopenhagen) war König von Dänemark und Norwegen von 1648 bis 1670.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich III. (Dänemark und Norwegen) · Mehr sehen »

Friedrich III. (Deutsches Reich)

Friedrich III., Gemälde von Minna Pfüller Friedrich III., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Nikolaus Karl von Preußen (* 18. Oktober 1831 im Neuen Palais in Potsdam; † 15. Juni 1888 ebenda), aus dem Haus Hohenzollern war in seinem Todesjahr 99 Tage lang König von Preußen und damit Deutscher Kaiser.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich III. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Friedrich Kittler

Friedrich Adolf Kittler (* 12. Juni 1943 in Rochlitz; † 18. Oktober 2011 in Berlin) war ein deutscher Literaturwissenschaftler und Medientheoretiker.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Kittler · Mehr sehen »

Friedrich Meurer

Friedrich Meurer (* 18. Oktober 1792 in Pretzsch (Elbe); † 26. April 1866 in Dresden) war ein deutscher Pharmakologe und Mediziner.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Meurer · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Adami

Friedrich Wilhelm Adami (* 18. Oktober 1816 in Suhl; † 5. August 1893 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller von vorwiegend preußisch-patriotischer Tendenz.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Wilhelm Adami · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Carl von Schmettau

Friedrich Wilhelm Carl Graf von Schmettau (* 13. April 1743 in Berlin; † 18. Oktober 1806 in Weimar) war preußischer Generalleutnant, Topograf und Kartograf.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Wilhelm Carl von Schmettau · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Heineken

Friedrich Wilhelm Heineken (* 18. Oktober 1787 in Bremen; † 2. April 1848 in Bremen) war Jurist, Syndicus der Freien Hansestadt Bremen und Bremer Senator.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Wilhelm Heineken · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm von Auer

Friedrich Wilhelm von Auer (* 18. Oktober 1864 in Berlin; † 3. Januar 1918 bei Origny, Frankreich) war ein preußischer Generalmajor, zuletzt Kommandeur der 103. Division im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 18. Oktober und Friedrich Wilhelm von Auer · Mehr sehen »

Fulvia Stevenin

Fulvia Stevenin (* 18. Oktober 1965 in Gressoney-Saint-Jean) ist eine ehemalige italienische Skirennläuferin, die auf die Disziplinen Riesenslalom und Slalom spezialisiert war.

Neu!!: 18. Oktober und Fulvia Stevenin · Mehr sehen »

Gaetano Donizetti

Gaetano Donizetti, Gemälde von Giuseppe Rillosi (1811–1880) Domenico Gaetano Maria Donizetti (* 29. November 1797 in Borgo Canale, heute in Bergamo in Italien; † 8. April 1848 in Bergamo) war einer der wichtigsten Opernkomponisten des Belcanto.

Neu!!: 18. Oktober und Gaetano Donizetti · Mehr sehen »

Galileo (Raumsonde)

Das Missions-Emblem Die Sonde wird aus der geöffneten Ladebucht des Space Shuttles gestartet (STS-34) Diagramm der Galileo-Sonde Diagramm mit detaillierter Beschriftung der Galileo-Sonde Die Tochtersonde von Galileo während der Startvorbereitungen Diagramm der Tochtersonde Zeitlicher Ablauf der Ereignisse nach dem Eintauchen der Tochtersonde in die Jupiteratmosphäre Die Tochtersonde wirft ihren Hitzeschild ab (künstlerische Darstellung) Die Raumsonde Galileo wurde am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Galileo (Raumsonde) · Mehr sehen »

Gary Schocker

Gary Schocker (* 18. Oktober 1959) ist ein US-amerikanischer Flötist und Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Gary Schocker · Mehr sehen »

Gürzenich

Außenansicht des Gürzenich, 2009 Der Gürzenich ist eine Festhalle im Zentrum der Kölner Altstadt.

Neu!!: 18. Oktober und Gürzenich · Mehr sehen »

Gebirgskrieg 1915–1918

Die Front des Gebirgskrieges zwischen Österreich-Ungarn und Italien im Ersten Weltkrieg (italienisch Guerra Bianca) verlief zwischen 1915 und 1917 vom Stilfser Joch an der Schweizer Grenze über den Ortler und den Adamello zum nördlichen Gardasee.

Neu!!: 18. Oktober und Gebirgskrieg 1915–1918 · Mehr sehen »

Geoff Barrowcliffe

Geoffrey „Geoff“ Barrowcliffe (* 18. Oktober 1931 in Ilkeston, Derbyshire; † 26. September 2009 ebenda (abgerufen am 30. September 2009)) war ein englischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Geoff Barrowcliffe · Mehr sehen »

Georg Nymmann

Gegor Nymmann, Stich von Lucas Kilian (1627) Georg Nymmann, auch: Gregor Nymann, Niemann, Nymmannus; (* 14. Januar 1592 in Wittenberg; † 18. Oktober 1638 ebenda) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 18. Oktober und Georg Nymmann · Mehr sehen »

George C. Scott

George C. Scott, 1984 George Campbell Scott (* 18. Oktober 1927 in Wise, Virginia; † 22. September 1999 in Westlake Village, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Film-, Fernseh- und Bühnenschauspieler sowie Regisseur und Produzent.

Neu!!: 18. Oktober und George C. Scott · Mehr sehen »

George Nevill, 5. Baron Bergavenny

George Nevill, 5. Baron Bergavenny George Nevill(e), 5.

Neu!!: 18. Oktober und George Nevill, 5. Baron Bergavenny · Mehr sehen »

Gerhard Schäfer (Richter)

Gerhard Schäfer (* 18. Oktober 1937 in Stuttgart) war von 1989 bis 2002 Richter am Bundesgerichtshof.

Neu!!: 18. Oktober und Gerhard Schäfer (Richter) · Mehr sehen »

Gertrude Aretz

Gertrude Aretz, geborene Gertrude Kuntze-Dolton, (* 18. Oktober 1889 in Dresden; † Januar 1938 in Wien) war eine deutsche Historikerin.

Neu!!: 18. Oktober und Gertrude Aretz · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: 18. Oktober und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Gil Duggan

Gilford Earl „Gil“ Duggan, (* 26. Dezember 1914 in Benton, Arkansas, USA; † 18. Oktober 1974 in Harrah, Oklahoma, USA), Spitzname: Cactus Face, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und Polizeibeamter.

Neu!!: 18. Oktober und Gil Duggan · Mehr sehen »

Giles de Badlesmere, 2. Baron Badlesmere

Wappen von Giles de Badlesmere Giles de Badlesmere, 2.

Neu!!: 18. Oktober und Giles de Badlesmere, 2. Baron Badlesmere · Mehr sehen »

Giovanni Battista Belzoni

Giovanni Battista Belzoni Giovanni Battista Belzoni (* 15. November 1778 in Padua; † 3. Dezember 1823 in Gwato bei Benin, Afrika) war ein italienischer Abenteurer, Ingenieur, Gewichtheber und Akrobat.

Neu!!: 18. Oktober und Giovanni Battista Belzoni · Mehr sehen »

Go-Shirakawa

Go-Shirakawa Tennō Go-Shirakawa (jap. 後白河天皇, Go-Shirakawa-tennō; * 18. Oktober 1127 in Kyōto; † 26. April 1192 ebenda) war der 77.

Neu!!: 18. Oktober und Go-Shirakawa · Mehr sehen »

Gomes Freire de Andrade

Gomes Freire de Andrade Gomes Freire de Andrade (* 27. Januar 1757 in Wien; † 18. Oktober 1817 in der Festung Forte de São Julião da Barra, Oeiras/Portugal) war ein portugiesischer General.

Neu!!: 18. Oktober und Gomes Freire de Andrade · Mehr sehen »

Gotthard B. Schicker

Gotthard B. Schicker (2013) Gotthard Bruno Schicker (* 18. Oktober 1946 in Annaberg; † 2. Dezember 2017 in Annaberg-Buchholz) war ein deutscher Publizist, Verleger und Kulturwissenschaftler.

Neu!!: 18. Oktober und Gotthard B. Schicker · Mehr sehen »

Gottschalk von Wickede († 1558)

Gottschalk von Wickede († 18. Oktober 1558 in Lübeck) war Ratsherr der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: 18. Oktober und Gottschalk von Wickede († 1558) · Mehr sehen »

Grabraub

Unter Grabraub wird im Allgemeinen das Ausplündern von Gräbern und die Entnahme von Grabbeigaben verstanden.

Neu!!: 18. Oktober und Grabraub · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 18. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Großer Preis von Brasilien 2009

Der Große Preis von Brasilien 2009 fand am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Großer Preis von Brasilien 2009 · Mehr sehen »

Grosvenor Atterbury

Grosvenor Atterbury (* 7. Juli 1869 in Detroit; † 18. Oktober 1956 in Southampton (New York)) war ein US-amerikanischer Architekt, Stadtplaner und Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Grosvenor Atterbury · Mehr sehen »

Grzegorz Fitelberg

Grzegorz Fitelberg Grzegorz Fitelberg (* 18. Oktober 1879 in Daugavpils, Gouvernement Witebsk, Russisches Kaiserreich; † 10. Juni 1953 in Kattowitz, Volksrepublik Polen) war ein polnischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 18. Oktober und Grzegorz Fitelberg · Mehr sehen »

GSG 9 der Bundespolizei

Abseilvorgang der Spezialeinheit GSG 9 (2005) Die GSG 9 der Bundespolizei (kurz GSG 9 BPOL oder umgangssprachlich GSG 9) ist die Spezialeinheit der deutschen Bundespolizei (früher Bundesgrenzschutz) zur Bekämpfung von Schwerst- und Gewaltkriminalität sowie Terrorismus mit Standort in Sankt Augustin-Hangelar.

Neu!!: 18. Oktober und GSG 9 der Bundespolizei · Mehr sehen »

Gudrun Ensslin

Gudrun Ensslin (* 15. August 1940 in Bartholomä; † 18. Oktober 1977 in Stuttgart-Stammheim) war eine deutsche Terroristin.

Neu!!: 18. Oktober und Gudrun Ensslin · Mehr sehen »

Guggenheim-Museum Bilbao

Das Guggenheim-Museum Bilbao mit der Ria des Nervión in der Innenstadt Bilbaos (von Nordosten) Guggenheim-Museum Bilbao von Nordwesten Das Guggenheim-Museum Bilbao ist ein Kunstmuseum für Moderne Kunst in Bilbao im spanischen Baskenland.

Neu!!: 18. Oktober und Guggenheim-Museum Bilbao · Mehr sehen »

Gustav II. Adolf (Schweden)

Unterschrift von Gustav II. Adolf Gustav II.

Neu!!: 18. Oktober und Gustav II. Adolf (Schweden) · Mehr sehen »

Gustav Mahler

Gustav Mahler (1892) Gustav Mahler (* 7. Juli 1860 in Kalischt, Böhmen; † 18. Mai 1911 in Wien) war ein österreichischer Komponist im Übergang von der Spätromantik zur Moderne.

Neu!!: 18. Oktober und Gustav Mahler · Mehr sehen »

Guy Roux (Fußballtrainer)

Guy Roux (2014) Guy Roux (* 18. Oktober 1938 in Colmar) ist ein französischer Fußballtrainer.

Neu!!: 18. Oktober und Guy Roux (Fußballtrainer) · Mehr sehen »

Győző Kulcsár

Győző Kulcsár (* 18. Oktober 1940 in Budapest) ist ein ehemaliger ungarischer Degenfechter und vierfacher Olympiasieger.

Neu!!: 18. Oktober und Győző Kulcsár · Mehr sehen »

Haager Abkommen

Haager Abkommen vom 1907 im Deutschen Reichsgesetzblatt 1910, S. 5 ff. Als Haager Abkommen oder Haager Konventionen wird eine Anzahl von Konventionen bezeichnet, die auf den Haager Friedenskonferenzen 1899 und 1907 zwischen den wichtigsten damaligen Mächten abgeschlossen wurden, und die verschiedene kriegsvölkerrechtliche Regelungen enthalten.

Neu!!: 18. Oktober und Haager Abkommen · Mehr sehen »

Haager Landkriegsordnung

Die Haager Landkriegsordnung (HLKO) ist die Anlage zu dem während der ersten Friedenskonferenz in Den Haag beschlossenen zweiten Haager Abkommen von 1899 „betreffend die Gesetze und Gebräuche des Landkriegs“, das 1907 im Rahmen der Nachfolgekonferenz als viertes Haager Abkommen in leicht geänderter Fassung erneut angenommen wurde.

Neu!!: 18. Oktober und Haager Landkriegsordnung · Mehr sehen »

Hademar Bankhofer (Moderator)

Hademar „Hadschi“ Bankhofer jun. (* 18. Oktober 1971 in Klosterneuburg bei Wien) ist ein österreichischer Moderator und Journalist.

Neu!!: 18. Oktober und Hademar Bankhofer (Moderator) · Mehr sehen »

Hagen Kluck

Hagen Kluck (* 18. Oktober 1943 in Kolmar) ist ein deutscher Journalist und Politiker der FDP/DVP.

Neu!!: 18. Oktober und Hagen Kluck · Mehr sehen »

Hannes Lambert

Hannes Lambert (2010) Hannes Lambert (* 18. Oktober 1980 in Dresden) ist ein deutscher Sänger und Off-Sprecher.

Neu!!: 18. Oktober und Hannes Lambert · Mehr sehen »

Hanns Martin Schleyer

Hanns Martin Schleyer (1973) Hanns Martin Schleyer (* 1. Mai 1915 in Offenburg als Hans Martin Schleyer; † 18. Oktober 1977 an unbekanntem Ort im Grenzgebiet von Frankreich zu Belgien) war ein deutscher Manager und Wirtschaftsfunktionär.

Neu!!: 18. Oktober und Hanns Martin Schleyer · Mehr sehen »

Hans Adolf von Arenstorff

Hans Adolf von Arenstorff (* 18. Oktober 1895 in Lohe; † 5. Mai 1952) war ein deutscher Generalmajor und Rittergutsbesitzer.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Adolf von Arenstorff · Mehr sehen »

Hans Büttner

Hans Büttner (* 18. Oktober 1944 in Ingolstadt; † 18. September 2004 in Berlin) war ein deutscher Journalist und Politiker (SPD).

Neu!!: 18. Oktober und Hans Büttner · Mehr sehen »

Hans Drachsler

Hans Ferdinand Drachsler (* 10. März 1916 in Plöß; † 18. Oktober 1996 in München) war ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: 18. Oktober und Hans Drachsler · Mehr sehen »

Hans Ehard

Hans Ehard (1961) Hans Ehard (stehend in der Bildmitte) während eines Treffens mit seinen Ministerpräsidenten-Kollegen im Juni 1947 in München Johann Georg Ehard (* 10. November 1887 in Bamberg; † 18. Oktober 1980 in München) war ein deutscher Jurist und Politiker der CSU.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Ehard · Mehr sehen »

Hans Freiherr von Berlepsch

Portrait des Freiherrn Hans von Berlepsch auf einem GemäldeKarl Rudolf Hans Freiherr von Berlepsch (* 18. Oktober 1857 auf der Wasserburg Seebach in Seebach (Weinbergen), Thüringen; † 2. September 1933 ebenda), war ein deutscher Berufsoffizier und Ornithologe.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Freiherr von Berlepsch · Mehr sehen »

Hans Heinz Theyer

Hans Heinz Theyer (* 5. August 1910 in Wien; † 18. Oktober 1961 ebenda) war ein österreichischer Kameramann.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Heinz Theyer · Mehr sehen »

Hans Münstermann (Ökonom)

Hans Münstermann (* 18. Oktober 1899 in Aachen; † 18. Februar 1986 in Köln) war ein deutscher Ökonom und Professor für Betriebswirtschaftslehre, zuletzt am Seminar für Allgemeine Betriebswirtschaftslehre der Universität zu Köln.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Münstermann (Ökonom) · Mehr sehen »

Hans Schwippert

Bundeshaus, Briefmarke Deutsche Post 1986 Hans Schwippert (* 25. Juni 1899 in Remscheid; † 18. Oktober 1973 in Düsseldorf) war ein deutscher Architekt, Städtebauer, Objektgestalter und Hochschullehrer des Wiederaufbaus in der westdeutschen Nachkriegsmoderne.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Schwippert · Mehr sehen »

Hans Seigewasser

Hans Seigewasser (mitte), 1969. Hans Seigewasser (* 12. August 1905 in Berlin-Schöneweide; † 18. Oktober 1979 in Rom) war ein Politiker der DDR.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Seigewasser · Mehr sehen »

Hans Ulrich von Eggenberg

Kupferstich mit dem Porträt Hans Ulrichs von Eggenberg, 17. Jahrhundert Fürst Hans Ulrich von Eggenberg (auch Johann Ulrich; * 1568 in Graz; † 18. Oktober 1634) stammt aus dem Adelsgeschlecht Eggenberg und war Hofkammerpräsident Ferdinands II. und Herzog von Krumau in Böhmen.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Ulrich von Eggenberg · Mehr sehen »

Hans Vollenweider

Hans Vollenweider Hans Vollenweider (* 11. Februar 1908 in Zürich; † 18. Oktober 1940 in Sarnen) war ein Schweizer Straftäter.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Vollenweider · Mehr sehen »

Hans Zulliger

Hans Zulliger (* 21. Februar 1893 in Mett bei Biel; † 18. Oktober 1965 in Ittigen bei Bern) war ein Schweizer Volksschullehrer, Psychotherapeut und Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Hans Zulliger · Mehr sehen »

Hans-Georg Jaunich

Hans-Georg Jaunich (* 18. Oktober 1951 in Schwaan) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler und aktueller Trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Hans-Georg Jaunich · Mehr sehen »

Harry Blum

Harry Blum (* 18. Oktober 1944 in Lennestadt; † 17. März 2000 in Köln; eigentlich Johannes Jacob Blum) war ein deutscher Politiker (CDU) und der erste direkt gewählte hauptamtliche Oberbürgermeister der Stadt Köln.

Neu!!: 18. Oktober und Harry Blum · Mehr sehen »

Haya Raschid Al Chalifa

US-Präsident George W. Bush Haya Raschid Al Chalifa (nach englischer Umschrift häufig Haya Rashed Al-Khalifa; * 18. Oktober 1952) ist eine Juristin und Diplomatin aus Bahrain.

Neu!!: 18. Oktober und Haya Raschid Al Chalifa · Mehr sehen »

Häuserkampf (Militär)

US-Soldaten 2004 in Falludscha, Irak Der Orts- und Häuserkampf ist ein militärischer Begriff für den Kampf in bebautem bzw.

Neu!!: 18. Oktober und Häuserkampf (Militär) · Mehr sehen »

Hector Pellerin

Hector Pellerin (* 31. Oktober 1887 in Montreal; † 18. Oktober 1953 ebenda) war ein kanadischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 18. Oktober und Hector Pellerin · Mehr sehen »

Heinrich Nettesheim

Heinrich „Heini“ Nettesheim (* 22. Oktober 1915; † 18. Oktober 2005 in Köln) war ein deutscher Ringer und 1937 Freistil-Europameister im Leichtgewicht.

Neu!!: 18. Oktober und Heinrich Nettesheim · Mehr sehen »

Heinrich Schütz

Heinrich Schütz, porträtiert von Christoph Spätner, um 1660 Heinrich Schütz, in autografen Handschriften immer Henrich, latinisiert Henricus Sagittarius (* in Köstritz; † in Dresden) war ein deutscher Komponist des Frühbarock.

Neu!!: 18. Oktober und Heinrich Schütz · Mehr sehen »

Heinrich von Kleist

Heinrich von Kleist, Reproduktion einer Illustration von Peter Friedel, die der Dichter 1801 für seine Verlobte Wilhelmine von Zenge anfertigen ließ Kleists Unterschrift Frankfurter Geschichten: Der rastlose Heinrich Bernd Heinrich Wilhelm von Kleist (* 10. oder 18. Oktober 1777 in Frankfurt (Oder); † 21. November 1811 am Stolper Loch, heute Kleiner Wannsee) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler, Lyriker und Publizist.

Neu!!: 18. Oktober und Heinrich von Kleist · Mehr sehen »

Heinz Oskar Vetter

Heinz-Oskar Vetter 1978 Heinz Oskar Vetter (* 21. Oktober 1917 in Bochum; † 18. Oktober 1990 in Mülheim an der Ruhr) war ein deutscher Gewerkschafter und Politiker der SPD, der vom 21.

Neu!!: 18. Oktober und Heinz Oskar Vetter · Mehr sehen »

Helge Braun

Helge Braun (2017) Helge Reinhold Braun (* 18. Oktober 1972 in Gießen) ist ein deutscher Politiker der CDU und direkt gewählter Bundestagsabgeordneter des Wahlkreises Gießen.

Neu!!: 18. Oktober und Helge Braun · Mehr sehen »

Hellmuth von Hase

Das Wappen der Familie von Hase (1883) Südfriedhof in Leipzig Grabinschrift für Hellmuth von Hase Siegfried Hellmuth von Hase (* 30. Januar 1891 in Leipzig; † 18. Oktober 1979 in Wiesbaden) war ein deutscher Verleger und Mitinhaber des Verlagshauses Breitkopf & Härtel; außerdem war er finnischer Konsul.

Neu!!: 18. Oktober und Hellmuth von Hase · Mehr sehen »

Helmuth Gmelin

Helmuth Gmelin, eigentlich Hellmuth Gmelin, in Besetzungslisten manchmal auch Helmut Gmelin (* 21. März 1891 in Karlsruhe; † 18. Oktober 1959 in Hamburg) war ein deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Theaterleiter, Schauspiellehrer, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 18. Oktober und Helmuth Gmelin · Mehr sehen »

Henri Bergson

Henri Bergson, 1927 Henri-Louis Bergson (* 18. Oktober 1859 in Paris; † 4. Januar 1941 ebenda) war ein französischer Philosoph und Nobelpreisträger für Literatur 1927.

Neu!!: 18. Oktober und Henri Bergson · Mehr sehen »

Henri Moser (Rennfahrer)

Henri Moser (* 18. Oktober 1987 in Genf) ist ein Schweizer Autorennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Henri Moser (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Henry Taylor (Dramatiker)

Henry Taylor Sir Henry Taylor (* 18. Oktober 1800 in Bishop Middleham, Durham; † 27. März 1886 in Bournemouth) war ein englischer Dramatiker, Dichter und Verfasser von Essays.

Neu!!: 18. Oktober und Henry Taylor (Dramatiker) · Mehr sehen »

Henry Temple, 3. Viscount Palmerston

Henry John Temple, 3.

Neu!!: 18. Oktober und Henry Temple, 3. Viscount Palmerston · Mehr sehen »

Herbert Snorrason

Herbert Snorrason (* 18. Oktober 1985) ist ein investigativer Journalist aus Island.

Neu!!: 18. Oktober und Herbert Snorrason · Mehr sehen »

Herman Melville

Herman Melville (in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts) Herman Melville, geboren als Herman Melvill, (* 1. August 1819 in New York City, New York; † 28. September 1891 ebenda) war ein amerikanischer Schriftsteller, Dichter und Essayist.

Neu!!: 18. Oktober und Herman Melville · Mehr sehen »

Hermann Cremer

Hermann Cremer Hermann Cremer (* 18. Oktober 1834 in Unna (Westfalen); † 4. Oktober 1903 in Greifswald) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 18. Oktober und Hermann Cremer · Mehr sehen »

Hernán Cortés

Hernándo Cortés, Gemälde aus dem 18. Jahrhundert rechts Hernán Cortés de Monroy i Pizarro Altamirano (der Vorname wird mitunter auch mit Hernando oder Fernando angegeben) (* 1485 in Medellín; † 2. Dezember 1547 in Castilleja de la Cuesta), Marqués del Valle de Oaxaca war ein spanischer Konquistador.

Neu!!: 18. Oktober und Hernán Cortés · Mehr sehen »

Horst Wiemann

Horst Wiemann (* 18. Oktober 1960 in Eutin) ist ein deutscher Handballtrainer und ehemaliger -spieler.

Neu!!: 18. Oktober und Horst Wiemann · Mehr sehen »

Howard Shore

Howard Shore (2010) Howard Leslie Shore, ˈhaʊˌəd ˈlɛzlɪ ˈʃɔə (''BrE'') oder ˈhaʊərd ˈɫezɫɪ ˈʃɔr (''AmE''), (* 18. Oktober 1946 in Toronto, Ontario) ist ein vielfach ausgezeichneter kanadischer Dirigent und Komponist von Film-, Kammer- und Konzertmusik.

Neu!!: 18. Oktober und Howard Shore · Mehr sehen »

Hugenotten

Hugenottenkreuz Hugenotten ist die etwa seit 1560 gebräuchliche Bezeichnung für die französischen Protestanten im vorrevolutionären Frankreich.

Neu!!: 18. Oktober und Hugenotten · Mehr sehen »

Hugo von Hofmannsthal

Hugo von Hofmannsthal, 1910 Hugo Laurenz August Hofmann, Edler von Hofmannsthal (genannt Hugo von Hofmannsthal; * 1. Februar 1874 in Wien; † 15. Juli 1929 in Rodaun bei Wien) war ein österreichischer Schriftsteller, Dramatiker, Lyriker, Librettist sowie Mitbegründer der Salzburger Festspiele.

Neu!!: 18. Oktober und Hugo von Hofmannsthal · Mehr sehen »

Huldigung

Die Huldigung (lat. homagium, vgl. Hommage) war im mittelalterlichen Lehnswesen ein ritualisiertes Treueversprechen.

Neu!!: 18. Oktober und Huldigung · Mehr sehen »

Humphrey Bogart

Humphrey Bogart (1940) Humphrey DeForest Bogart (* 25. Dezember 1899 in New York; † 14. Januar 1957 in Los Angeles) war ein amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Humphrey Bogart · Mehr sehen »

Igram van Achelen

Igram van Achelen (* um 1528 in Herzogenbusch; † 18. Oktober 1604 in Mechelen) war ein friesischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Igram van Achelen · Mehr sehen »

Ilija Džuvalekovski

Ilija Džuvalekovski (kyrillisch Илија Џувалековски; * 20. Dezember 1915 in Prilep, Mazedonien; † 18. Oktober 2004 in Skopje, Mazedonien) war ein jugoslawischer Film- und Fernsehschauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Ilija Džuvalekovski · Mehr sehen »

Ilse Donath

Ilse Donath (* 18. Oktober 1923 in Köslin in Pommern) gehörte Anfang der 1950er Jahre zu den besten deutschen Tischtennisspielerinnen.

Neu!!: 18. Oktober und Ilse Donath · Mehr sehen »

Ingvar Jónsson (Fußballspieler)

Ingvar Jónsson (* 18. Oktober 1989 in Keflavík) ist ein isländischer Fußballspieler auf der Position eines Torwarts.

Neu!!: 18. Oktober und Ingvar Jónsson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Intermezzo (Oper)

Intermezzo (auch: Intermedium, Intermedio, Intermède: lat./ital./franz. ‚Zwischenspiel‘) hießen die zum Ende des 16. Jahrhunderts in Italien aufgekommenen tänzerisch-musikalischen Zwischenaktsunterhaltungen bei Aufführungen von höfischen Schauspielen und Opern.– Allgemeiner gebraucht man den Ausdruck Intermezzo für einen unerwarteten, komischen Zwischenfall.

Neu!!: 18. Oktober und Intermezzo (Oper) · Mehr sehen »

Iris Hanika

Iris Hanika (* 18. Oktober 1962 in Würzburg) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 18. Oktober und Iris Hanika · Mehr sehen »

Italienisch-Türkischer Krieg

Der Italienisch-Türkische Krieg, Osmanisch-Italienische Krieg oder Tripoliskrieg (‚Libyenkrieg‘; ‚Tripolitanienkrieg‘) war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich Italien und dem Osmanischen Reich, der vor allem im Mittelmeer und in Nordafrika ausgetragen wurde.

Neu!!: 18. Oktober und Italienisch-Türkischer Krieg · Mehr sehen »

J. C. Moses

John Curtis „J.C.“ Moses (* 18. Oktober 1936 in Pittsburgh; † 1977 ebenda) war ein amerikanischer Schlagzeuger des Modern Jazz.

Neu!!: 18. Oktober und J. C. Moses · Mehr sehen »

Jacob Jordaens

Selbstporträt (ca. 1615) Jacob Jordaens, auch Jacob Jordaens der Ältere (* 19. Mai 1593 in Antwerpen; † 18. Oktober 1678 ebenda) war ein flämischer Maler des Barock.

Neu!!: 18. Oktober und Jacob Jordaens · Mehr sehen »

Jacques Charpentier (Komponist)

Jacques Charpentier (* 18. Oktober 1933 in Paris; † 15. Juni 2017 in Lézignan-Corbières) war ein französischer Komponist und Organist.

Neu!!: 18. Oktober und Jacques Charpentier (Komponist) · Mehr sehen »

Jacques François Gallay

Jacques-François Gallay Jacques-François Gallay (* 8. Dezember 1795 in Perpignan; † 18. Oktober 1864 in Paris) war ein französischer Hornist und Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Jacques François Gallay · Mehr sehen »

Jaime Ortega

Jaime Kardinal Ortega mit US-Außenminister John Kerry (nicht im Bild, August 2015) Wappen Jaime Lucas Kardinal Ortega y Alamino (* 18. Oktober 1936 in Jagüey Grande auf Kuba) ist ein kubanischer Geistlicher und emeritierter Erzbischof von Havanna und war damit ranghöchster Amtsträger innerhalb der römisch-katholischen Kirche Kubas.

Neu!!: 18. Oktober und Jaime Ortega · Mehr sehen »

James Aggrey

James Emman Kwegyir Aggrey (* 18. Oktober 1875 in Anomabu, Ghana; † 30. Juli 1927 in Harlem, New York City) war ein ghanaischer Lehrer und Missionar.

Neu!!: 18. Oktober und James Aggrey · Mehr sehen »

James B. Frazier

James B. Frazier James Beriah Frazier (* 18. Oktober 1856 in Pikeville, Tennessee; † 28. März 1937 in Chattanooga, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und 32.

Neu!!: 18. Oktober und James B. Frazier · Mehr sehen »

Jan Erik Vold

Jan Erik Vold Jan Erik Vold (* 18. Oktober 1939 in Oslo) ist ein norwegischer Lyriker, Übersetzer, Literaturvermittler und Musiker.

Neu!!: 18. Oktober und Jan Erik Vold · Mehr sehen »

Jan-Carl Raspe

Jan-Carl Raspe (* 24. Juli 1944 in Seefeld in Tirol; † 18. Oktober 1977 in Stuttgart-Stammheim) war ein deutscher Terrorist und eines der führenden Mitglieder der ersten Generation der Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 18. Oktober und Jan-Carl Raspe · Mehr sehen »

Jean Dominique Comte de Cassini

Jean Dominique Comte de Cassini, Porträt von Julien Léopold Boilly Jean Dominique Comte de Cassini, auch Cassini IV. genannt, (* 30. Juni 1748 in Paris; † 18. Oktober 1845 in Thury-sous-Clermont) war ein französischer Kartograf und Astronom.

Neu!!: 18. Oktober und Jean Dominique Comte de Cassini · Mehr sehen »

Jean Passerat

Jean Passerat (* 18. Oktober 1534 in Troyes; † 14. September 1602 in Paris) war ein französischer Schriftsteller und Lyriker.

Neu!!: 18. Oktober und Jean Passerat · Mehr sehen »

Jean-Claude Amiot

Jean-Claude Amiot (* 18. Oktober 1939 in Vichy, Frankreich) ist ein französischer Komponist, Musikpädagoge und Dirigent.

Neu!!: 18. Oktober und Jean-Claude Amiot · Mehr sehen »

Jean-Claude Van Damme

Jean-Claude Van Damme (2010) Jean-Claude Van Damme, eigentlich Jean-Claude Camille François Van Varenberg, (* 18. Oktober 1960 in Sint-Agatha-Berchem bei Brüssel) ist ein belgischer Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Jean-Claude Van Damme · Mehr sehen »

Jean-Jacques Rousseau

Signatur Jean-Jacques Rousseau (* 28. Juni 1712 in Genf; † 2. Juli 1778 in Ermenonville bei Paris) war ein Genfer Schriftsteller, Philosoph, Pädagoge, Naturforscher und Komponist der Aufklärung.

Neu!!: 18. Oktober und Jean-Jacques Rousseau · Mehr sehen »

Jena

Jenaer Innenstadt mit dem Jentower und den Hochhäusern Bau 59, Bau 15 und Bau 36 Jenaer Weihnachtsmarkt Der Jenaer Stadtteil Lobeda-West Blick auf Jena-City vom Landgrafen Lange Nacht der Wissenschaften – Lasershow über Jena Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und kreisfreie Großstadt in Thüringen in der Metropolregion Mitteldeutschland.

Neu!!: 18. Oktober und Jena · Mehr sehen »

Jennifer Ulrich

Jennifer Ulrich auf Premiere des Filmes ''Wir sind die Nacht'' im Oktober 2010 in Wien. Jennifer Ulrich (* 18. Oktober 1984 in Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Jennifer Ulrich · Mehr sehen »

Jenson Button

Jenson Alexander Lyons Button, MBE (* 19. Januar 1980 in Frome, Somerset, England) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Jenson Button · Mehr sehen »

Jesse Helms

Jesse Helms Jesse Alexander Helms, Jr. (* 18. Oktober 1921 in Monroe, North Carolina; † 4. Juli 2008 in Raleigh, North Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und über einen Zeitraum von 30 Jahren Mitglied des Senats der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 18. Oktober und Jesse Helms · Mehr sehen »

Joachim Herz (Intendant)

Joachim Herz (* 15. Juni 1924 in Dresden; † 18. Oktober 2010 in Leipzig) war ein deutscher Opernintendant und -regisseur.

Neu!!: 18. Oktober und Joachim Herz (Intendant) · Mehr sehen »

Joe Egan

Joe Egan (Irischer Name: Seosamh MacAodhagain) (* 18. Oktober 1946 in Paisley, Schottland; geboren als Joseph Egan) ist ein britischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: 18. Oktober und Joe Egan · Mehr sehen »

Joe Williams (Schauspieler)

Joe Williams (* 18. Oktober 1982 in Alexandria, Virginia) ist ein US-amerikanischer Stuntman und Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Joe Williams (Schauspieler) · Mehr sehen »

Johann Adalbert Angermayer

Strauß in gläserner Vase, um 1725 Johann Adalbert Angermayer, auch Angermeyer (* 9. November 1674 in Bilin; † 18. Oktober 1740 oder 10. Mai 1742 in Prag) war ein deutsch-böhmischer Maler der Barockzeit.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Adalbert Angermayer · Mehr sehen »

Johann Eisenhart (Rechtswissenschaftler)

Johann Eisenhart (* 18. Oktober 1643 in Erxleben; † 9. Mai 1707 in Helmstedt) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Eisenhart (Rechtswissenschaftler) · Mehr sehen »

Johann Friedrich (Brandenburg-Ansbach)

Markgraf Johann Friedrich von Brandenburg-Ansbach im Knabenalter, Gemälde von Benjamin Block, ca. 1660Markgraf Johann Friedrich, um 1670/80 Johann Friedrich von Brandenburg-Ansbach (* 18. Oktober 1654 in Ansbach; † 22. März 1686 in Ansbach) war Markgraf des fränkischen Fürstentums Ansbach von 1667 bis 1686.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Friedrich (Brandenburg-Ansbach) · Mehr sehen »

Johann Gotthelf Leberecht Abel

Johann Gotthelf Leberecht Abel (* 18. Oktober 1749 in Halberstadt; † 27. September 1822) war ein deutscher Arzt und Kunstsammler.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Gotthelf Leberecht Abel · Mehr sehen »

Johann Hinrich Angelbeck

Johann Hinrich Angelbeck (* 17. Februar 1833 in Cuxhaven; † 18. Oktober 1911 in Hamburg) war ein deutscher Klempnermeister und Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Hinrich Angelbeck · Mehr sehen »

Johann von Portugal

Das Wappen Johanns von Portugal Johann von Portugal (port. João, Infante de Portugal; * 13. Januar 1400 in Santarém; † 18. Oktober 1442 in Alcácer do Sal) war ein Herzog von Aveiro aus dem Hause Avis.

Neu!!: 18. Oktober und Johann von Portugal · Mehr sehen »

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main

Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main wurde unter dem Namen Königliche Universität zu Frankfurt am Main am 18. Oktober 1914 als erste deutsche Stiftungsuniversität der Neuzeit eröffnet.

Neu!!: 18. Oktober und Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Johannes Acronius Frisius

Johannes Acronius (oder Atrocianus) Frisius (* wahrscheinlich 1520 in dem westfriesischen Dorf Akkrum; † 18. Oktober 1564 in Basel) war ein Gelehrter, Arzt, Astronom und Mathematiker.

Neu!!: 18. Oktober und Johannes Acronius Frisius · Mehr sehen »

Johannes Brahms

Johannes Brahms (1889) Johannes Brahms (* 7. Mai 1833 in Hamburg; † 3. April 1897 in Wien) war ein deutscher Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: 18. Oktober und Johannes Brahms · Mehr sehen »

John Cannon (Rennfahrer)

John Cannon (* 21. Juni 1933 in London; † 18. Oktober 1999 in New Mexico) war ein kanadischer Autorennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und John Cannon (Rennfahrer) · Mehr sehen »

John de Gray

John de Gray, auch John Grey (* vor 1198; † 18. Oktober 1214 in Saint-Jean-d’Angély) war Bischof von Norwich und Justiciar of Ireland.

Neu!!: 18. Oktober und John de Gray · Mehr sehen »

John Fitzwalter, 3. Baron Fitzwalter

John Fitzwalter, 3.

Neu!!: 18. Oktober und John Fitzwalter, 3. Baron Fitzwalter · Mehr sehen »

John Grey, 2. Baron Grey of Wilton

Wappen von John Grey, 2. Baron of Wilton John Grey, 2.

Neu!!: 18. Oktober und John Grey, 2. Baron Grey of Wilton · Mehr sehen »

John Huston

Statue von John Huston in Puerto Vallarta, Mexiko John Marcellus Huston (* 5. August 1906 in Nevada, Vernon County, Missouri; † 28. August 1987 in Middletown, Rhode Island) war ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und John Huston · Mehr sehen »

John John Florence

John John Florence (2013) John John „JJ“ Florence (* 18. Oktober 1992 in Honolulu, Hawaii In: Tampa Bay Times von 2005) ist ein US-amerikanischer Profisurfer.

Neu!!: 18. Oktober und John John Florence · Mehr sehen »

John Reith, 1. Baron Reith

John Reith (Holzschnitt) John Charles Walsham Reith, 1.

Neu!!: 18. Oktober und John Reith, 1. Baron Reith · Mehr sehen »

John Tiptoft, 1. Earl of Worcester

Grabplatte von John Tiptoft, 1. Earl of Worcester Wappen des John Tiptoft, 1. Earl of Worcester John Tiptoft, 1.

Neu!!: 18. Oktober und John Tiptoft, 1. Earl of Worcester · Mehr sehen »

Jon-Erik Hexum

Jon-Erik Hexum, 1984 Jon-Erik Hexum (* 5. November 1957 in Englewood, New Jersey; † 18. Oktober 1984 in Century City, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Model.

Neu!!: 18. Oktober und Jon-Erik Hexum · Mehr sehen »

José Ortega y Gasset

José Ortega y Gasset José Ortega y Gasset (* 9. Mai 1883 in Madrid; † 18. Oktober 1955 ebenda) war ein spanischer Philosoph, Soziologe und Essayist.

Neu!!: 18. Oktober und José Ortega y Gasset · Mehr sehen »

Josef Kentenich

Pater Josef Kentenich Das Geburtshaus in Gymnich Bronzestatue des Gründers neben einem Kapellchen Weidtmanschen Schlösschen in Koblenz Pater Dorothea M. Schlickmann: Die verborgenen Jahre.

Neu!!: 18. Oktober und Josef Kentenich · Mehr sehen »

Joseph Bloomfield

Joseph Bloomfield Joseph Bloomfield (* 18. Oktober 1753 in Woodbridge, New Jersey; † 3. Oktober 1823 in Burlington, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1801 bis 1802 sowie zwischen 1803 und 1812 Gouverneur des Bundesstaates New Jersey.

Neu!!: 18. Oktober und Joseph Bloomfield · Mehr sehen »

Joy Lauren

Joy Lauren (* 18. Oktober 1989 in Atlanta, Georgia als Lauren Joy Jorgensen) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Joy Lauren · Mehr sehen »

Julio Olarticoechea

Julio Jorge Olarticoechea (* 18. Oktober 1958 in Saladillo) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Julio Olarticoechea · Mehr sehen »

Julius Lehr

Julius Lehr, etwa 1875? Julius Lehr (* 18. Oktober 1845 in Schotten, Vogelsberg, Großherzogtum Hessen; † 10. Oktober 1894 in München) war ein deutscher Forstwissenschaftler und Nationalökonom.

Neu!!: 18. Oktober und Julius Lehr · Mehr sehen »

Junta Revolucionaria de Gobierno

Junta Revolucionaria de Gobierno war die Bezeichnung von drei De-facto-Regierungen in El Salvador zwischen 15.

Neu!!: 18. Oktober und Junta Revolucionaria de Gobierno · Mehr sehen »

Jupiter (Planet)

Der Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems.

Neu!!: 18. Oktober und Jupiter (Planet) · Mehr sehen »

Justin Mapp

Justin Sanders Mapp (* 18. Oktober 1984 in Brandon, Mississippi) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Justin Mapp · Mehr sehen »

Justizvollzugsanstalt Stuttgart

Justizvollzugsanstalt Stuttgart Die Justizvollzugsanstalt Stuttgart befindet sich im Stuttgarter Stadtteil Stammheim, dem nördlichsten Stadtbezirk der Landeshauptstadt Baden-Württembergs.

Neu!!: 18. Oktober und Justizvollzugsanstalt Stuttgart · Mehr sehen »

Justo José de Urquiza

Justo José de Urquiza Justo José de Urquiza y García (* 18. Oktober 1801 in der Provinz Entre Ríos; † 11. April 1870 ebenda) war Mitglied der argentinischen Oligarchie und vom 5.

Neu!!: 18. Oktober und Justo José de Urquiza · Mehr sehen »

K. M. Veerappan

K.

Neu!!: 18. Oktober und K. M. Veerappan · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: 18. Oktober und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kamil Krejčí

Kamil Krejčí (* 18. Oktober 1961 in Olmütz, Tschechoslowakei) ist ein tschechisch-schweizerischer Schauspieler, Regisseur und Autor der seit 1968 in der Schweiz lebt.

Neu!!: 18. Oktober und Kamil Krejčí · Mehr sehen »

Kapitulation

Eine Kapitulation ist völkerrechtlich eine einseitige Unterwerfungserklärung.

Neu!!: 18. Oktober und Kapitulation · Mehr sehen »

Karl Agricola

Karl Agricola Der Dichter Johann Peter Hebel auf einer Briefmarke der Deutschen Bundespost, nach dem Aquarell "Hebel und Vreneli" von Karl Agricola aus dem Jahr 1814. Karl Joseph Aloys Agricola (* 18. Oktober 1779 in Säckingen; † 15. Mai 1852 in Wien) war ein Miniaturmaler und Kupferstecher.

Neu!!: 18. Oktober und Karl Agricola · Mehr sehen »

Karl Eugen Neumann

Karl Eugen Neumann Karl Eugen Neumann (* 18. Oktober 1865 in Wien; † 18. Oktober 1915 ebenda) war mit seiner Übersetzung von großen Teilen des Pali-Kanons ins Deutsche der erste maßgebliche Übersetzer buddhistischer Schriften in eine europäische Sprache und somit ein Wegbereiter des Buddhismus im Westen und insbesondere im deutschsprachigen Raum.

Neu!!: 18. Oktober und Karl Eugen Neumann · Mehr sehen »

Karl Friederichs (Archäologe)

miniatur Alter St.-Matthäus-Kirchhof Berlin, Familiengrab Karl Friederichs Karl Friederichs (* 7. April 1831 in Delmenhorst; † 18. Oktober 1871 in Berlin) war ein deutscher Archäologe.

Neu!!: 18. Oktober und Karl Friederichs (Archäologe) · Mehr sehen »

Karl Gustav Vollmoeller

Karl Gustav Vollmoeller Karl Vollmoeller, eigentlich Karl Gustav Vollmöller, (* 7. Mai 1878 in Stuttgart; † 18. Oktober 1948 in Los Angeles) war ein deutscher Archäologe, Philologe, Lyriker, Dramatiker, Schriftsteller, Drehbuchautor, Übersetzer, Rennfahrer, Flugzeugkonstrukteur, Pionier des Stumm- und Tonfilms, Unternehmer und Reformer des deutschen, europäischen und amerikanischen Theaters und zeitweise Politiker wider Willen.

Neu!!: 18. Oktober und Karl Gustav Vollmoeller · Mehr sehen »

Karl Wüstefeld

Karl Wüstefeld (* 19. Januar 1857 in Obernfeld; † 24. Januar 1937 in Duderstadt) war ein deutscher Rektor, Organist und Heimatforscher.

Neu!!: 18. Oktober und Karl Wüstefeld · Mehr sehen »

Katherine Kurtz

Katherine Irene Kurtz (* 18. Oktober 1944 in Coral Gables, Florida) ist eine US-amerikanische Schriftstellerin, Naturwissenschaftlerin und Historikerin.

Neu!!: 18. Oktober und Katherine Kurtz · Mehr sehen »

Königsberg (Preußen)

Königsberg (1925) Schlossteich (1912) Frischen Haffs auf einer Landkarte von 1910 Königsberg und seine nähere Umgebung auf einer Landkarte von 1908 Stadtplan von Königsberg 1905 Königsberg in Ostpreußen war seit 1724 die Königliche Haupt- und Residenzstadt in Preußen.

Neu!!: 18. Oktober und Königsberg (Preußen) · Mehr sehen »

Keith Knudsen

Keith Knudsen (* 18. Oktober 1948 in Le Mars, Iowa; † 8. Februar 2005) war ein US-amerikanischer Schlagzeuger.

Neu!!: 18. Oktober und Keith Knudsen · Mehr sehen »

Kernkraftwerk Dodewaard

Das stillgelegte Kernkraftwerk Dodewaard liegt in der Provinz Gelderland und war von 1968 bis zu seiner endgültigen Abschaltung im Jahr 1997 in Betrieb.

Neu!!: 18. Oktober und Kernkraftwerk Dodewaard · Mehr sehen »

Khwarezmiyya

Khwarezmiyya oder Chwarismier ist die Eigenbezeichnung der ehemaligen Reitertruppen des letzten Choresm-Schahs Dschalal ad-Din († 1231), die nach dessen Tod als Freischärler in Obermesopotamien, Syrien und Palästina kämpften (auch Choresmier oder Khwarizmier).

Neu!!: 18. Oktober und Khwarezmiyya · Mehr sehen »

Klaus Kinski

41. Filmfestspielen von Cannes (1988) Klaus Kinski (* 18. Oktober 1926 in Zoppot, Freie Stadt Danzig, als Klaus Günter Karl Nakszynski; † 23. November 1991 in Lagunitas, Kalifornien) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Klaus Kinski · Mehr sehen »

Knut der Große

Knut der Große, Illustration aus einer mittelalterlichen Handschrift. Knut der Große (dänisch Knud den Store, englisch Canute the Great; * etwa 995; † 12. November 1035 in Shaftesbury) war im 11.

Neu!!: 18. Oktober und Knut der Große · Mehr sehen »

Kolloquium

Ein Kolloquium, teilweise auch Colloquium geschrieben (von „Gespräch“, „Unterredung“), wird heute meist in seiner Bedeutung als wissenschaftliches Gespräch verstanden.

Neu!!: 18. Oktober und Kolloquium · Mehr sehen »

Koloman Moser

''Koloman Moser'' (1868–1918) Koloman Moser (* 30. März 1868 in Wien; † 18. Oktober 1918 ebenda; auch Kolo Moser) war ein österreichischer Maler, Grafiker und Kunsthandwerker.

Neu!!: 18. Oktober und Koloman Moser · Mehr sehen »

Komet

Rosetta (2014) Hale-Bopp, aufgenommen am 11. März 1997 „Große Komet“ von 1881; Zeichnung von Étienne Léopold Trouvelot Ein Komet oder Schweifstern ist ein kleiner Himmelskörper von meist einigen Kilometern Durchmesser, der in den sonnennahen Teilen seiner Bahn eine durch Ausgasen erzeugte Koma und meist auch einen leuchtenden Schweif entwickelt.

Neu!!: 18. Oktober und Komet · Mehr sehen »

Konquistador

Hernán Cortés (1485–1547) Francisco Pizarro (um 1476–1541) Konquistador (und.

Neu!!: 18. Oktober und Konquistador · Mehr sehen »

Konstantinos Mitsotakis

Konstantinos Mitsotakis (2008) Konstantinos Mitsotakis (* 18. Oktober 1918 in Chania, Kreta; † 29. Mai 2017 in Athen) war ein griechischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Konstantinos Mitsotakis · Mehr sehen »

Konstituierende Sitzung

Als konstituierende Sitzung (von lateinisch constituere für festsetzen, beschließen) wird das erste Zusammentreten eines neu gebildeten Gremiums bezeichnet, in dessen Rahmen meist wichtige Beschlüsse gefasst werden.

Neu!!: 18. Oktober und Konstituierende Sitzung · Mehr sehen »

Konstitutionsergänzungsakte

Titelblatt einer Druckausgabe, 1817 Die Konstitutionsergänzungsakte war die von 1816 bis 1866 gültige Verfassung der Freien Stadt Frankfurt.

Neu!!: 18. Oktober und Konstitutionsergänzungsakte · Mehr sehen »

Konvertibilität

Konvertibilität (Konvertierbarkeit; „umkehren“, „umwenden“) ist im Außenhandel die freie und unbegrenzte Umtauschbarkeit der Inlandswährung in andere Fremdwährungen.

Neu!!: 18. Oktober und Konvertibilität · Mehr sehen »

Kreuzfahrerstaaten

Die Kreuzfahrerstaaten um 1135. Kleinasien und die Kreuzfahrerstaaten um 1140 Wiederaufbau des Tempels in Jerusalem. Wilhelm von Tyrus: ''Histoire d’Outremer'' Die Kreuzfahrerstaaten im engeren Sinne sind die als Ergebnis des Ersten Kreuzzugs in Palästina und Syrien errichteten vier Staaten.

Neu!!: 18. Oktober und Kreuzfahrerstaaten · Mehr sehen »

Kurt Atterberg

Kurt Atterberg Kurt Magnus Atterberg (* 12. Dezember 1887 in Göteborg; † 15. Februar 1974 in Stockholm) war ein schwedischer Komponist, Dirigent und Musikkritiker.

Neu!!: 18. Oktober und Kurt Atterberg · Mehr sehen »

KV17

Die Grabanlage KV17 (auch Belzonis Grab, Grab des Apis) im südöstlichen Wadi des ägyptischen Tals der Könige ist die Ruhestätte des altägyptischen Königs (Pharao) Sethos I. aus der 19. Dynastie.

Neu!!: 18. Oktober und KV17 · Mehr sehen »

Laura Nyro

Laura Nyro (* 18. Oktober 1947 als Laura Nigro in New York City; † 8. April 1997 in Danbury, Connecticut) war eine US-amerikanische Sängerin und Songautorin.

Neu!!: 18. Oktober und Laura Nyro · Mehr sehen »

Le devin du village

Jean-Michel Moreau: Szenenbild zu ''Le devin du village'' (1753) Le devin du village (dt. „Der Dorfwahrsager“) ist der Titel einer als Intermède bezeichneten einaktigen Oper von Jean-Jacques Rousseau.

Neu!!: 18. Oktober und Le devin du village · Mehr sehen »

Lee Allen

Lee Allen 1980 Lee Allen (* 2. Juli 1926 in Pittsburg, Kansas; † 18. Oktober 1994 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer R&B-Saxophonist.

Neu!!: 18. Oktober und Lee Allen · Mehr sehen »

Lee Harvey Oswald

Lee Harvey Oswald nach der Verhaftung (1963) Lee Harvey Oswald (* 18. Oktober 1939 in New Orleans, Louisiana; † 24. November 1963 in Dallas, Texas) war der mutmaßliche Mörder des amerikanischen Präsidenten John F. Kennedy.

Neu!!: 18. Oktober und Lee Harvey Oswald · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 18. Oktober und Leipzig · Mehr sehen »

Leonard Offerhaus

Leonhard Offerhaus Leonard Offerhaus (* 18. November 1699 in Hamm; † 18. Oktober 1779 in Groningen) war ein deutscher Historiker in den Niederlanden.

Neu!!: 18. Oktober und Leonard Offerhaus · Mehr sehen »

Leopold (Bayern)

Leopold, der Freigiebige, (* um 1108; † 18. Oktober 1141 in Niederaltaich) war von 1136 bis 1141 als Leopold IV.

Neu!!: 18. Oktober und Leopold (Bayern) · Mehr sehen »

Lesser Ury

Leo Lesser Ury (* 7. November 1861 in Birnbaum, Provinz Posen; † 18. Oktober 1931 in Berlin) war ein deutscher Maler und Grafiker der impressionistischen Berliner Secession.

Neu!!: 18. Oktober und Lesser Ury · Mehr sehen »

Leticia Daneri

Leticia Daneri (* 18. Oktober 1934 in Rosario/Santa Fe) ist eine argentinische Cantautora.

Neu!!: 18. Oktober und Leticia Daneri · Mehr sehen »

Lina Radke

Lina Radke nach dem Olympiasieg 1928 Olympischen Spielen in Amsterdam (1928). Karoline „Lina“ Radke, geb.

Neu!!: 18. Oktober und Lina Radke · Mehr sehen »

Lindsey Vonn

Lindsey Caroline Vonn (* 18. Oktober 1984 als Lindsey Caroline Kildow in Saint Paul, Minnesota) ist eine US-amerikanische Skirennläuferin.

Neu!!: 18. Oktober und Lindsey Vonn · Mehr sehen »

Lisa Chappell

Lisa Irene Chappell (* 18. Oktober 1968 in Auckland) ist eine neuseeländische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 18. Oktober und Lisa Chappell · Mehr sehen »

Liste der Bischöfe von Freising und der Erzbischöfe von München und Freising

Die folgenden Personen waren Bischöfe, Fürstbischöfe oder Erzbischöfe von Freising bzw.

Neu!!: 18. Oktober und Liste der Bischöfe von Freising und der Erzbischöfe von München und Freising · Mehr sehen »

Liste der Mitglieder des Deutschen Bundestages (16. Wahlperiode)

Diese Liste gibt einen Überblick über alle Mitglieder des Deutschen Bundestages der 16.

Neu!!: 18. Oktober und Liste der Mitglieder des Deutschen Bundestages (16. Wahlperiode) · Mehr sehen »

Liz Burch

Liz Burch (* 18. Oktober 1954 in Sydney) ist eine australische Schauspielerin, die hauptsächlich durch die Fernsehserie Die fliegenden Ärzte bekannt wurde.

Neu!!: 18. Oktober und Liz Burch · Mehr sehen »

Lotte Lenya

Lotte Lenya, photographiert 1962 von Carl van Vechten Lotte Lenya, auch Lotte Lenja, (* 18. Oktober 1898 in Wien, Österreich-Ungarn als Karoline Wilhelmine Charlotte Blamauer; † 27. November 1981 in New York City, New York) war eine österreichisch-amerikanische Schauspielerin und Sängerin (Mezzosopran/Alt).

Neu!!: 18. Oktober und Lotte Lenya · Mehr sehen »

Louis Aronsohn

Louis Aronsohn Die Statue der ''Bogenspannerin'' in Bromberg. Louis Aronsohn (* 18. Oktober 1850 in Wissek; † 1928 in Berlin) war Bankier und liberaler Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Louis Aronsohn · Mehr sehen »

Loukas Giorkas

Loukas Giorkas (li.) mit Frankreichs ESC-Kandidaten Amaury Vassili beim Eurovision Song Contest 2011 Loukas Giorkas (auch Loukas Yorkas; * 18. Oktober 1986 in Larnaka) ist ein griechisch-zypriotischer Sänger.

Neu!!: 18. Oktober und Loukas Giorkas · Mehr sehen »

Lucas Bacmeister (Theologe, 1530)

Lucas Bacmeister (der Ältere) Lucas Bacmeister, genannt der Ältere (* 18. Oktober 1530 in Lüneburg; † 9. Juli 1608 in Rostock), war ein lutherischer Theologe und Kirchenliedkomponist.

Neu!!: 18. Oktober und Lucas Bacmeister (Theologe, 1530) · Mehr sehen »

Lucas van Uden

Lucas van Uden (Anthony van Dyck) Lucas van Uden (* 18. Oktober 1595 in Antwerpen; † 4. November 1672 ebenda) war ein flämischer Maler und Radierer.

Neu!!: 18. Oktober und Lucas van Uden · Mehr sehen »

Lucien Anderson

Lucien Anderson Lucien Anderson (* 23. Juni 1824 bei Mayfield, Kentucky; † 18. Oktober 1898 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Lucien Anderson · Mehr sehen »

Lucien Petit-Breton

Lucien Petit-Breton Lucien Mazan (* 18. Oktober 1882 in Plessé; † 20. Dezember 1917 in Troyes) war ein französischer Radrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Lucien Petit-Breton · Mehr sehen »

Lucius Aelius Seianus

Lucius Aelius Seianus (* um 20 v. Chr. in Volsinii, Etrurien; † 18. Oktober 31 in Rom), deutsch Sejan, war ein Prätorianerpräfekt im römischen Kaiserreich und eine Zeit lang der einflussreichste Bürger Roms.

Neu!!: 18. Oktober und Lucius Aelius Seianus · Mehr sehen »

Lucy Stone

Porträt von Lucy Stone, um 1860 Lucy Stone (* 13. August 1818 in West Brookfield, Massachusetts; † 18. Oktober 1893 in Dorchester, einem Stadtteil von Boston) war eine US-amerikanische Reformerin, Frauenrechtlerin, Abolitionistin und Publizistin.

Neu!!: 18. Oktober und Lucy Stone · Mehr sehen »

Ludovico Scarfiotti

Ludovico Scarfiotti (* 18. Oktober 1933 in Turin; † 8. Juni 1968 in Berchtesgaden, Deutschland) war ein italienischer Formel-1- und Sportwagenrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Ludovico Scarfiotti · Mehr sehen »

Ludwig Christof Schefer

Ludwig Christof Schefer (* 18. Oktober 1669 in Marburg; † 24. Oktober 1731 in Berleburg) war ein Pietist, reformierter Pfarrer und Inspektor in Berleburg und ein Hauptmitarbeiter an der Marburger Bibel und der Berleburger Bibel.

Neu!!: 18. Oktober und Ludwig Christof Schefer · Mehr sehen »

Ludwig III. (Bayern)

Ludwig III. von Bayern (1914), Fotografie von Atelier Elvira Ludwig III.

Neu!!: 18. Oktober und Ludwig III. (Bayern) · Mehr sehen »

Ludwig XIV.

rahmenlos Navarra Ludwig XIV. – – (* 5. September 1638 in Schloss Saint-Germain-en-Laye; † 1. September 1715 in Schloss Versailles) war ein französischer Monarch aus dem Geschlecht der Bourbonen und von 1643 bis zu seinem Tod König von Frankreich und Navarra, sowie Kofürst von Andorra.

Neu!!: 18. Oktober und Ludwig XIV. · Mehr sehen »

Luis Jorge Fontana

Luis Jorge Fontana Luis Jorge Fontana (* 19. April 1846 in Buenos Aires; † 18. Oktober 1920 in San Juan) war ein argentinischer Militär, Politiker, Naturforscher, Schriftsteller und Gründer der Stadt Formosa, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Formosa.

Neu!!: 18. Oktober und Luis Jorge Fontana · Mehr sehen »

Luis Vargas Rosas

Luis Vargas Rosas (* 18. Oktober 1897 in Osorno; † 6. September 1977 in Santiago de Chile) war ein chilenischer Maler.

Neu!!: 18. Oktober und Luis Vargas Rosas · Mehr sehen »

Lukas

Lukas (Plural: die Lukas) ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Neu!!: 18. Oktober und Lukas · Mehr sehen »

Lukas (Evangelist)

Die ''Inspiration des hl. Lukas'', Innenflügel des Lukasaltares des Hermen Rode, Lübeck (1484) Stiftskirche in Baden-Baden Flügelstier (hier im Bleiburger Wappen) Als der Evangelist Lukas wird traditionell der Verfasser des Lukasevangeliums und der Apostelgeschichte im Neuen Testament bezeichnet.

Neu!!: 18. Oktober und Lukas (Evangelist) · Mehr sehen »

Manuel Vázquez Montalbán

Manuel Vázquez Montalbán Manuel Vázquez Montalbán (* 27. Juli 1939 in Barcelona; † 18. Oktober 2003 auf dem Flughafen Bangkok) war ein spanischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 18. Oktober und Manuel Vázquez Montalbán · Mehr sehen »

Marc Hodler

Marc Hodler (* 26. Oktober 1918 in Bern; † 18. Oktober 2006 ebenda) war ein Schweizer Sportfunktionär und Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees (IOC).

Neu!!: 18. Oktober und Marc Hodler · Mehr sehen »

Marek Kondrat

Marek Kondrat (2011) Marek Kondrat (* 18. Oktober 1950 in Krakau) ist ein polnischer Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Marek Kondrat · Mehr sehen »

Margaret Molesworth

Margaret Mutch Molesworth (* 18. Oktober 1894 in Brisbane; † 9. Juli 1985 in Lindfield, Sydney) war eine australische Tennisspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Margaret Molesworth · Mehr sehen »

Margaret Tudor

Margaret Tudor, Königin von Schottland Margaret Tudor (* 28. November 1489 in London; † 18. Oktober 1541 in Perthshire) war die älteste Tochter des englischen Königs Heinrich VII. und seiner Gemahlin Elizabeth of York und die ältere Schwester von König Heinrich VIII. von England und Königin Mary Tudor von Frankreich.

Neu!!: 18. Oktober und Margaret Tudor · Mehr sehen »

Margrit Aust

Margrit Aust (* 18. Oktober 1913 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Margrit Aust · Mehr sehen »

Maria Christina von Neapel-Sizilien (1779–1849)

Prinzessin Maria Christina von Neapel-Sizilien, spätere Königin von Sardinien-Piemont Prinzessin Maria Christina von Neapel-Sizilien Grabstätte von Karl Felix und Maria Christina in Hautecombe Maria Christina Amelie von Neapel-Sizilien (* 17. Januar 1779 in Caserta; † 12. März 1849 in Savona) war Königin von Sardinien-Piemont.

Neu!!: 18. Oktober und Maria Christina von Neapel-Sizilien (1779–1849) · Mehr sehen »

Maria Stuarda

Maria Stuarda (in der deutschen Fassung Maria Stuart) ist eine Oper (Originalbezeichnung: „Tragedia lirica“) in drei Akten (vier Teilen) von Gaetano Donizetti.

Neu!!: 18. Oktober und Maria Stuarda · Mehr sehen »

Marietheres Angerpointner

Marietheres Angerpointner (* 13. Mai 1917 in Regensburg † 18. Oktober 2005 in Traunstein) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Marietheres Angerpointner · Mehr sehen »

Marje Sink

Marje Sink (geb. Marie Gildemann, * 18. Oktober 1910 bei Sankt Petersburg; † 31. Dezember 1979 in Tallinn) war eine estnische Komponistin.

Neu!!: 18. Oktober und Marje Sink · Mehr sehen »

Marta Emmenegger

Marta Emmenegger (* 18. Oktober 1923 in Altstätten; † 10. Dezember 2001 in Zürich) war eine Schweizer Journalistin und Sexberaterin.

Neu!!: 18. Oktober und Marta Emmenegger · Mehr sehen »

Martin Leung

Martin Leung beim Londoner Video Games Live-Konzert Martin Leung (* 18. Oktober 1986 in Hongkong), auch bekannt als The Video Game Pianist oder The Blindfolded Pianist (der Pianist mit der Augenbinde) ist ein Pianist, der internationale Bekanntheit durch das Spielen von Musik aus populären Videospielen erlangte.

Neu!!: 18. Oktober und Martin Leung · Mehr sehen »

Martina Navrátilová

Martina Navrátilová (* 18. Oktober 1956 als Martina Šubertová in Řevnice, Tschechoslowakei) ist eine ehemalige Tennisspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Martina Navrátilová · Mehr sehen »

Maryja Schkanawa

Maryja Iharauna Schkanawa (Marija Igorewna Schkanowa; bei der FIS nach englischer Transkription Maria Shkanova; * 18. Oktober 1989 in Leningrad, Russische SFSR, Sowjetunion) ist eine weißrussische Skirennläuferin.

Neu!!: 18. Oktober und Maryja Schkanawa · Mehr sehen »

Massaker

Massaker am Haupttempel der Azteken zeigt (zw. 1521 u. 1530) Ein Massaker ist ein Massenmord unter besonders grausamen Umständen, ein Gemetzel oder Blutbad, häufig im Zusammenhang mit Motiven wie Hass oder Rache.

Neu!!: 18. Oktober und Massaker · Mehr sehen »

Matt Bosher

Matt Bosher (* 18. Oktober 1987 in Greenacres, Florida, USA) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Punters.

Neu!!: 18. Oktober und Matt Bosher · Mehr sehen »

Matthäus Much

Matthäus Much Porträt im Pfahlbaumuseum Mondsee Matthäus Much (* 18. Oktober 1832 in Göpfritz an der Wild; † 17. Dezember 1909 in Wien) war ein österreichischer Prähistoriker und Denkmalpfleger.

Neu!!: 18. Oktober und Matthäus Much · Mehr sehen »

Matthias Aebischer

Matthias Aebischer (2011) Matthias Aebischer (* 18. Oktober 1967 in Schwarzenburg; heimatberechtigt in Guggisberg) ist ein Schweizer Journalist, Moderator und Politiker (SP).

Neu!!: 18. Oktober und Matthias Aebischer · Mehr sehen »

Matthias Müller (Fußballspieler, 1954)

Matthias Müller (* 18. Oktober 1954 in Dresden) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler (DDR).

Neu!!: 18. Oktober und Matthias Müller (Fußballspieler, 1954) · Mehr sehen »

Matthias von Lexer

Matthias von Lexer (ca. 1875–1880) Matthias Lexer, seit 1885 Ritter von Lexer (* 18. Oktober 1830 in Liesing im Lesachtal, Österreich; † 16. April 1892 in Nürnberg) war ein österreichisch-bayerischer germanistischer Mediävist und Lexikograph.

Neu!!: 18. Oktober und Matthias von Lexer · Mehr sehen »

Maurice Martenot

Pierre Vellones und Martenot (sitzend, 1936) Maurice Martenot (* 14. Oktober 1898 in Paris; † 8. Oktober 1980 in Clichy) war ein französischer Musiker und Erfinder, der mit den Ondes Martenot eines der verbreitetsten analogen elektronischen Musikinstrumente entwickelte.

Neu!!: 18. Oktober und Maurice Martenot · Mehr sehen »

Max Müller (Philosoph)

Max Müller (* 6. September 1906 in Offenburg, Baden; † 18. Oktober 1994 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 18. Oktober und Max Müller (Philosoph) · Mehr sehen »

Melchior Eckhart

Melchior Eckhart (auch: Melchior Eccardus, * 18. Oktober 1555 in Chemnitz; † 20. Januar 1616 in Oels) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 18. Oktober und Melchior Eckhart · Mehr sehen »

Melina Mercouri

Melina Mercouri (1982) Melina Mercouri (- Melína Merkoúri; * 18. Oktober 1920 (verschiedentlich wird auch 1925 als Geburtsjahr angegeben) in Athen; † 6. März 1994 in New York; eigentlich Maria Amalia Merkouri) war eine griechische Schauspielerin, Sängerin und Politikerin.

Neu!!: 18. Oktober und Melina Mercouri · Mehr sehen »

Mervyn Africa

Mervyn Africa (* 18. Oktober 1950 in District Six) ist ein britischer Jazzmusiker (Piano, Keyboards) südafrikanischer Herkunft.

Neu!!: 18. Oktober und Mervyn Africa · Mehr sehen »

Mexiko-Stadt

Mexiko-Stadt (bis 2016 México D.F.) ist die Hauptstadt von Mexiko.

Neu!!: 18. Oktober und Mexiko-Stadt · Mehr sehen »

Michael Aničić

Michael Aničić (* 18. Oktober 1974 in Frankfurt am Main) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und jetziger Trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Michael Aničić · Mehr sehen »

Michael Beuther

Michael Beuther (auch Michael von Carlstatt; * 18. Oktober 1522 in Karlstadt; † 27. Oktober 1587 in Straßburg) war ein deutscher Historiker, Dichter, Jurist und Beamter.

Neu!!: 18. Oktober und Michael Beuther · Mehr sehen »

Michael Lesch

Michael Lesch (2012) Michael Lesch (* 18. Oktober 1956 in Solingen) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Michael Lesch · Mehr sehen »

Michael Pan

Michael Pan (2007) Michael Pan (* 18. Oktober 1952 in Madrid als Michael Nathan) ist ein deutscher Schauspieler, Synchron- und Hörspielsprecher.

Neu!!: 18. Oktober und Michael Pan · Mehr sehen »

Michael Stich

Michael Detlef Stich (* 18. Oktober 1968 in Pinneberg) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler und Olympiasieger.

Neu!!: 18. Oktober und Michael Stich · Mehr sehen »

Michel Graillier

Michel Graillier (* 18. Oktober 1946 in Lens, Frankreich; † 18. Februar 2003 in Paris) war ein französischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Michel Graillier · Mehr sehen »

Miguel Piñera

Miguel Piñera José Miguel Carlos Piñera Echenique (Negro Piñera; * 18. Oktober 1954 in Santiago de Chile) ist ein chilenischer Nachtclubbetreiber und Sänger.

Neu!!: 18. Oktober und Miguel Piñera · Mehr sehen »

Mike Ditka

Michael Keller „Mike“ Ditka junior (* 18. Oktober 1939 in Carnegie, Pennsylvania als Michael „Mike“ Dyczko), Spitzname: Iron Mike, ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Mike Ditka · Mehr sehen »

Milan Šašić

Milan Šašić (* 18. Oktober 1958 in Karlovac) ist ein ehemaliger jugoslawischer Fußballspieler und kroatischer Trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Milan Šašić · Mehr sehen »

Miriam Hopkins

Miriam Hopkins (* 18. Oktober 1902 in Savannah, Georgia; † 9. Oktober 1972 in New York City, New York) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Miriam Hopkins · Mehr sehen »

Mitteleuropäische Zeit

Die mitteleuropäische Zeit (MEZ;, CET) ist die sich auf den 15.

Neu!!: 18. Oktober und Mitteleuropäische Zeit · Mehr sehen »

Moby-Dick

Titelseite der Erstausgabe von ''Moby-Dick'' (1851) Moby-Dick; oder: Der Wal ist ein 1851 in London und New York erschienener Roman des amerikanischen Schriftstellers Herman Melville.

Neu!!: 18. Oktober und Moby-Dick · Mehr sehen »

Mogadischu

Mogadischu (englisch Mogadishu, somali Muqdisho, Italienisch und in der deutschsprachigen Schweiz Mogadiscio), auch unter dem Namen Hamar (Somali Xamar) bekannt, ist die Hauptstadt Somalias.

Neu!!: 18. Oktober und Mogadischu · Mehr sehen »

Mongkut

Porträt König Mongkuts im Großen Palast Unterschrift: Somdet Phra Poramenthra Maha Mongkut, Rex Siamensium Mongkut (Aussprache) oder Rama IV. (* 18. Oktober 1804 in Bangkok, Thailand; † 18. Oktober 1868 ebenda) war von 1851 bis 1868 König von Siam, dem heutigen Thailand.

Neu!!: 18. Oktober und Mongkut · Mehr sehen »

Museum für Islamische Kunst (Berlin)

Das Museum für Islamische Kunst befindet sich im Pergamonmuseum und gehört zu den Staatlichen Museen zu Berlin.

Neu!!: 18. Oktober und Museum für Islamische Kunst (Berlin) · Mehr sehen »

Nathaniel Hawthorne

Fotografie Hawthornes von Mathew B. Brady, ca. 1860–1864 ''Der junge Nathaniel Hawthorne'', Gemälde von Charles Osgood, 1840 ''Nathaniel Hawthorne'', Gemälde von Emanuel Leutze, 1862 Nathaniel Hawthorne (* 4. Juli 1804 in Salem, Massachusetts; † 19. Mai 1864 in Plymouth, New Hampshire) war ein amerikanischer Schriftsteller der Romantik.

Neu!!: 18. Oktober und Nathaniel Hawthorne · Mehr sehen »

Ne-Yo

Ne-Yo (2013) Ne-Yo (* 18. Oktober 1979 in Camden, Arkansas; bürgerlicher Name Shaffer Chimere Smith) ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger, Songwriter und Schauspieler mit afroamerikanischen und sinoamerikanischen Vorfahren.

Neu!!: 18. Oktober und Ne-Yo · Mehr sehen »

Nelson Freire

Nelson Freire (* 18. Oktober 1944 in Boa Esperança, Bundesstaat Minas Gerais, Brasilien) ist ein brasilianischer Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Nelson Freire · Mehr sehen »

Neuer Sommerpalast (Peking)

Der Neue Sommerpalast (wörtlich: Erholung- und Friedensgarten) ist ein Kaiserpalast.

Neu!!: 18. Oktober und Neuer Sommerpalast (Peking) · Mehr sehen »

Nicaragua

Der Staat Nicaragua (seltener auch Nikaragua) liegt in Zentralamerika.

Neu!!: 18. Oktober und Nicaragua · Mehr sehen »

Nikolai Petrowitsch Kamanin

Briefmarke mit dem Bild von Nikolai Kamanin Nikolai Petrowitsch Kamanin (* in Melenki, Russland; † 11. März 1982 in Moskau, Sowjetunion) war ein sowjetischer Pilot und hatte zuletzt den Rang eines Generaloberst der Reserve.

Neu!!: 18. Oktober und Nikolai Petrowitsch Kamanin · Mehr sehen »

Norberto Bobbio

Norberto Bobbio (* 18. Oktober 1909 in Turin; † 9. Januar 2004 ebenda) war ein italienischer Rechtsphilosoph und Publizist.

Neu!!: 18. Oktober und Norberto Bobbio · Mehr sehen »

Nordseereich

Das Nordseereich (1014–1035) Das Nordseereich oder auch Anglo-Skandinavische Reich war ein unter König Knut dem Großen geeintes Großreich, das England, Dänemark, Norwegen und Teile Schwedens umfasste.

Neu!!: 18. Oktober und Nordseereich · Mehr sehen »

Norio Wakamoto

Norio Wakamoto auf der Desucon Frostbite in Finnland 2013 Norio Wakamoto (jap. 若本 規夫, eigentlich: 若本 紀夫, Wakamoto Norio; * 18. Oktober 1945 in Shimonoseki) ist ein japanischer Synchronsprecher (Seiyū).

Neu!!: 18. Oktober und Norio Wakamoto · Mehr sehen »

Normannen

Der Begriff Normanne wird in verschiedenen Bedeutungen verwendet.

Neu!!: 18. Oktober und Normannen · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1968

Die Olympischen Sommerspiele 1968 (offiziell Spiele der XIX. Olympiade genannt) fanden vom 12.

Neu!!: 18. Oktober und Olympische Sommerspiele 1968 · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: 18. Oktober und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

OpenBSD

OpenBSD ist ein Betriebssystem aus der Gruppe der Unix-Derivate, das unter der BSD-Lizenz frei verfügbar ist.

Neu!!: 18. Oktober und OpenBSD · Mehr sehen »

Othmane Belfaa

Othmane Belfaa (* 18. Oktober 1961 in Lille, Frankreich) ist ein ehemaliger algerischer Leichtathlet.

Neu!!: 18. Oktober und Othmane Belfaa · Mehr sehen »

Otjimbingwe

Rheinische Missionskirche in Otjimbingwe, erbaut 1867 Otjimbingwe (auch Otjimbingue und historisch Otyimbingue) ist eine kleine Ansiedlung am Zufluss des Omusema in das Swakop-Rivier, rund 60 Kilometer südöstlich der Gemeinde Karibib in Namibia.

Neu!!: 18. Oktober und Otjimbingwe · Mehr sehen »

Otto Dammer

Otto Dammer Johann Gustav Eduard Otto Dammer (* 20. April 1839 in Stettin; † 18. Oktober 1916 in Altkirchen) war ein deutscher Chemiker, Lexikograf, Journalist und Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Otto Dammer · Mehr sehen »

Otto Heinrich Kühner

Otto Heinrich Kühner (* 10. März 1921 in Nimburg; † 18. Oktober 1996 in Kassel) war ein deutscher Schriftsteller, Lektor und Maler.

Neu!!: 18. Oktober und Otto Heinrich Kühner · Mehr sehen »

Otto Lemm (Fabrikant)

Otto Lemm (* 1. November 1867; † 18. Oktober 1920 in Berlin) war ein deutscher Unternehmer und Fabrikant.

Neu!!: 18. Oktober und Otto Lemm (Fabrikant) · Mehr sehen »

Otto Magnus von Dönhoff

Otto Magnus von Dönhoff Schloss Friedrichstein um 1860, Sammlung Alexander Duncker Otto Magnus Graf von Dönhoff (* 18. Oktober 1665 in Berlin; † 14. Dezember 1717 in Berlin) war brandenburgisch-preußischer Generalleutnant und Gesandter.

Neu!!: 18. Oktober und Otto Magnus von Dönhoff · Mehr sehen »

Otto Schily

Otto Schily (2015) Unterschrift von Otto Schily Otto Georg Schily (* 20. Juli 1932 in Bochum) ist Rechtsanwalt und ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 18. Oktober und Otto Schily · Mehr sehen »

Pantasma

Pantasma ist eine Region im Norden Nicaraguas im Departamento Jinotega.

Neu!!: 18. Oktober und Pantasma · Mehr sehen »

Pascal Wehrlein

Pascal Wehrlein (* 18. Oktober 1994 in Sigmaringen) ist ein deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Pascal Wehrlein · Mehr sehen »

Pascual Jordan

Pascual Jordan in den 1920er Jahren (Ernst) Pascual Jordan (* 18. Oktober 1902 in Hannover; † 31. Juli 1980 in Hamburg) war ein deutscher theoretischer Physiker.

Neu!!: 18. Oktober und Pascual Jordan · Mehr sehen »

Paulo Amaral

Paulo Lima Amaral (* 18. Oktober 1923 in Rio de Janeiro, Brasilien; † 1. Mai 2008 ebenda) war ein brasilianischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Paulo Amaral · Mehr sehen »

Paulus von Tarsus

Paulus von Tarsus (hebräischer Name,; * vermutlich vor 10 in Tarsus/Kilikien; † nach 60, vermutlich in Rom) war nach dem Neuen Testament (NT) ein erfolgreicher Missionar des Urchristentums und einer der ersten Theologen der Christentumsgeschichte.

Neu!!: 18. Oktober und Paulus von Tarsus · Mehr sehen »

Péter Lékó

Péter Lékó, FIDE-Bezeichnung: Peter Leko, (* 8. September 1979 in Subotica in der Vojvodina, Serbien) ist ein ungarischer Schachspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Péter Lékó · Mehr sehen »

Peking

Peking (auch Beijing) ist die Hauptstadt der Volksrepublik China.

Neu!!: 18. Oktober und Peking · Mehr sehen »

Pekinger Konvention

In den Verträgen von 1858 und 1860 an Russland abgetretene Gebiete Die Pekinger Konvention vom 18.

Neu!!: 18. Oktober und Pekinger Konvention · Mehr sehen »

Petar Jelić

Petar Jelić (* 18. Oktober 1986 in Modriča) ist ein bosnisch-herzegowinischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Petar Jelić · Mehr sehen »

Peter Boyle (Schauspieler)

Peter Boyle bei der Premiere des Films ''F.I.S.T. – Ein Mann geht seinen Weg'', 1978. Peter Lawrence Boyle (* 18. Oktober 1935 in Philadelphia, Pennsylvania; † 12. Dezember 2006 in New York City) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Peter Boyle (Schauspieler) · Mehr sehen »

Peter Frederik Suhm

Peter Frederik Suhm Peter Frederik Suhm (* 18. Oktober 1728 in Kopenhagen; † 7. September 1798 in Øverød Sjælland) war der bedeutendste dänisch-norwegische Historiker des 18.

Neu!!: 18. Oktober und Peter Frederik Suhm · Mehr sehen »

Peter Haasen

Stadtfriedhof Göttingen, Grab von Professor Peter Haasen (rechts) Peter Haasen (* 21. Juli 1927 in Gotha; † 18. Oktober 1993 in Göttingen) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 18. Oktober und Peter Haasen · Mehr sehen »

Peter Lacy

Die St Botolph's Church in Northfleet, in der Lacy begraben wurde Peter Lacy (* um 1310; † 18. Oktober 1375) war ein englischer Geistlicher, der von 1367 bis 1371 als Lordsiegelbewahrer des Königs diente.

Neu!!: 18. Oktober und Peter Lacy · Mehr sehen »

Peter Radszuhn

Peter Radszuhn (* 13. April 1954 in Berlin; † 18. Oktober 2014) war ein deutscher Hörfunkjournalist.

Neu!!: 18. Oktober und Peter Radszuhn · Mehr sehen »

Pharao

Pharao war ein seit dem Neuen Reich verwendeter Titel für den König von Ober- und Unterägypten.

Neu!!: 18. Oktober und Pharao · Mehr sehen »

Philipp Franz von Siebold

Porträt 1875 Ministerium für das Postsystem).Das Porträt beruht auf einer Kreidezeichnung, die Joseph Schmeller am 16. Mai 1835 in Weimar angefertigt hatte. Die japanische Ausgabe am selben Tage in Japan Blick auf die Bucht von Nagasaki im Jahre 1828. Die Niederländer lebten auf der fächerförmigen Insel Dejima im Vordergrund (Fig. 1 in Siebold: ''Nippon'', ²1897) Kusumoto O-Taki (1807–1865) zugriff.

Neu!!: 18. Oktober und Philipp Franz von Siebold · Mehr sehen »

Philipp III. (Hanau-Lichtenberg)

Philipp III.

Neu!!: 18. Oktober und Philipp III. (Hanau-Lichtenberg) · Mehr sehen »

Pierre Trudeau

rahmenlos Pierre Trudeau (1980) Joseph Philippe Pierre Yves Elliott Trudeau PC, CC, QC, CH, FSRC (* 18. Oktober 1919 in Montreal, Québec; † 28. September 2000 ebenda, üblicherweise Pierre Trudeau genannt) war von 1968 bis 1984 mit Unterbrechungen Premierminister von Kanada.

Neu!!: 18. Oktober und Pierre Trudeau · Mehr sehen »

Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos

Pastellbild von Alexander Kucharski (1741–1819) Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos (* 18. Oktober 1741 in Amiens; † 5. September 1803 in Tarent) war ein französischer Offizier und Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Pierre-Ambroise-François Choderlos de Laclos · Mehr sehen »

Pius III.

Papst Pius III. Pius III., ursprünglich Francesco Todeschini Piccolomini (* 29. Mai 1439 in Siena; † 18. Oktober 1503 in Rom), war vom 22.

Neu!!: 18. Oktober und Pius III. · Mehr sehen »

Pius V.

Pius V. in einer Darstellung von El GrecoWappen von Papst Pius V., moderne Nachzeichnung Pius V., bürgerlicher Name Antonio Michele Ghislieri, (* 17. Januar 1504 in Bosco Marengo bei Alessandria; † 1. Mai 1572 in Rom) war von seiner Wahl am 7.

Neu!!: 18. Oktober und Pius V. · Mehr sehen »

Pohnpei

Die Insel Pohnpei (vor dem 8. November 1984 Ponape, früher auch Ascension Island) ist die Hauptinsel des zu den Föderierten Staaten von Mikronesien gehörenden Bundesstaates Pohnpei, zu dem weitere 162 kleinere Inseln und Atolle gehören.

Neu!!: 18. Oktober und Pohnpei · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: 18. Oktober und Polen · Mehr sehen »

Pragmatische Sanktion

Urkunde von Kaiser Karl VI. um 1713 Spottmedaille auf Pragmatische Sanktion aus dem Jahr 1742 vier Fürsten vor Landkarte Die Pragmatische Sanktion ist eine am 19.

Neu!!: 18. Oktober und Pragmatische Sanktion · Mehr sehen »

Protestantismus

Mit dem (ursprünglich politischen) Begriff Protestanten werden im engeren Sinne die Angehörigen der christlichen Konfessionen bezeichnet, die, ausgehend von Deutschland und der Schweiz, vor allem in Mittel- und Nordeuropa durch die Reformation des 16.

Neu!!: 18. Oktober und Protestantismus · Mehr sehen »

Qianlong

Qiánlóng (* 25. September 1711 in Beijing; † 7. Februar 1799, ebenda, Verbotene Stadt) war der vierte chinesische Kaiser der Qing-Dynastie und regierte offiziell vom 18.

Neu!!: 18. Oktober und Qianlong · Mehr sehen »

Qing-Dynastie

Direkt kontrollierte (gelb und hellgelb) und tributpflichtige (orange) Gebiete des ''Qing-Kaiserreich'' zur Zeit ihrer größten Ausbreitung 1820. Die Qing-Dynastie (mandschurisch ᡩᠠᡳᠴᡳᠩ ᡤᡠᡵᡠᠨ Daicing Gurun) oder Mandschu-Dynastie wurde 1616 von den Mandschu unter Nurhaci begründet und herrschte ab 1644 im Kaiserreich China.

Neu!!: 18. Oktober und Qing-Dynastie · Mehr sehen »

QuickBird

QuickBird 2 war ein kommerzieller Satellit zur Erdbeobachtung.

Neu!!: 18. Oktober und QuickBird · Mehr sehen »

Ramiz Alia

Propagandaspruch auf den „Genossen Ramiz Alia“ an einer aufgegebenen Kaserne in Nordostalbanien Ramiz Tafë Alia (* 18. Oktober 1925 in Shkodra; † 7. Oktober 2011 in Tirana) war ein albanischer Politiker.

Neu!!: 18. Oktober und Ramiz Alia · Mehr sehen »

Raumsonde

Lunik 3 (1959) Eine Raumsonde ist ein unbemannter Raumflugkörper, der im Gegensatz zu Erdbeobachtungssatelliten und zu Weltraumteleskopen auf eine Reise zu einem oder mehreren Untersuchungsobjekten im Sonnensystem geschickt wird.

Neu!!: 18. Oktober und Raumsonde · Mehr sehen »

Rómulo Betancourt

Rómulo Betancourt Rómulo Ernesto Betancourt Bello (* 22. Februar 1908 in Guatire, Venezuela; † 28. September 1981 in New York, NY) war von 1945 bis 1948 und von 1959 bis 1964 Präsident Venezuelas.

Neu!!: 18. Oktober und Rómulo Betancourt · Mehr sehen »

Römerberg (Frankfurt am Main)

Der Römerberg ist der Rathausplatz von Frankfurt am Main und seit dem Hochmittelalter das Zentrum der Altstadt.

Neu!!: 18. Oktober und Römerberg (Frankfurt am Main) · Mehr sehen »

Römisch-katholische Kirche

Die römisch-katholische Kirche, oft auch nur katholische Kirche (griechisch katholikos: das Ganze betreffend, allgemein, durchgängig), ist die größte Kirche innerhalb des Christentums.

Neu!!: 18. Oktober und Römisch-katholische Kirche · Mehr sehen »

Regina Höfer

Regina Höfer (verheiratete Pippig; * 18. Oktober 1947 in Leipzig) ist eine ehemalige deutsche Sprinterin und Hürdenläuferin, die für die DDR startete.

Neu!!: 18. Oktober und Regina Höfer · Mehr sehen »

Reinhard von Adelebsen

Reinhard Friedrich von Adelebsen (* 30. Juli 1826 in Hudemühlen; † 18. Oktober 1883) war Gutsbesitzer, Offizier und Mitglied des deutschen Reichstags.

Neu!!: 18. Oktober und Reinhard von Adelebsen · Mehr sehen »

René Bliard

René Bliard (* 18. Oktober 1932 in Dizy, Département Marne; † 27. September 2009 in Champigny) war ein französischer Fußballspieler.

Neu!!: 18. Oktober und René Bliard · Mehr sehen »

René Louis d’Argenson

René-Louis d’Argenson René-Louis de Voyer de Paulmy, marquis d’Argenson, (* 18. Oktober 1694 in Paris; † 26. Januar 1757 ebenda) war ein französischer Politiker, Diplomat und Literat.

Neu!!: 18. Oktober und René Louis d’Argenson · Mehr sehen »

Renna Kellaway

Renna Kellaway (* 18. Oktober 1934 in Durban) ist eine britische Pianistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 18. Oktober und Renna Kellaway · Mehr sehen »

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, Luftaufnahme (2017) Die Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn ist eine der großen Universitäten in Deutschland.

Neu!!: 18. Oktober und Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn · Mehr sehen »

Richard Bentley

Richard Bently Richard Bentley (* 27. Januar 1662 in Oulton bei Leeds, Yorkshire; † 14. Juli 1742 in Cambridge) war ein englischer klassischer Philologe und Textkritiker.

Neu!!: 18. Oktober und Richard Bentley · Mehr sehen »

Richard Sanders

Richard J. Sanders (* 20. Januar 1945; † 18. Oktober 1972 in Jugoslawien) war ein US-amerikanischer Ringer.

Neu!!: 18. Oktober und Richard Sanders · Mehr sehen »

Richard Wachsmuth (Physiker)

Richard Wachsmuth (* 21. März 1868 in Marburg; † 1. Januar 1941 in Icking) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 18. Oktober und Richard Wachsmuth (Physiker) · Mehr sehen »

Robert Guiskard

Robert Guiscard wird von Papst Nikolaus II. zum Herzog gekrönt. (Darstellung aus der ''Nuova Cronica'' des Giovanni Villani, 14. Jahrhundert) Robert Guiskard (* um 1015; † um 17. Juli 1085 bei Porto Atheras) war ein normannischer Herrscher sowie Herzog von Apulien und Kalabrien.

Neu!!: 18. Oktober und Robert Guiskard · Mehr sehen »

Robert Harting

Robert Harting (* 18. Oktober 1984 in Cottbus, DDR) ist ein deutscher Diskuswerfer.

Neu!!: 18. Oktober und Robert Harting · Mehr sehen »

Rockwell B-1

Die Rockwell B-1 Lancer, seit der Übernahme von Rockwell International durch Boeing auch Boeing B-1 genannt, ist ein überschallschneller, strategischer Langstreckenbomber, der von der United States Air Force seit 1986 eingesetzt wird.

Neu!!: 18. Oktober und Rockwell B-1 · Mehr sehen »

Rodolphe Rubattel

Rodolphe Rubattel Rodolphe Rubattel (* 4. September 1896 in Villarzel; † 18. Oktober 1961 in Pully, heimatberechtigt in Villarzel) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 18. Oktober und Rodolphe Rubattel · Mehr sehen »

Rote Armee Fraktion

Roten Stern Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 18. Oktober und Rote Armee Fraktion · Mehr sehen »

Rudolf von Tavel

Rudolf von Tavel Otto Friedrich Rudolf von Tavel (* 21. Dezember 1866 in Bern; † 18. Oktober 1934 ebenda) war ein Schweizer Journalist und Schriftsteller.

Neu!!: 18. Oktober und Rudolf von Tavel · Mehr sehen »

Rudolf zur Bonsen

Rudolf Walther Matthias Maria zur Bonsen (* 28. Oktober 1886 in Fredeburg, Sauerland; † 18. Oktober 1952 in Grainau) war ein deutscher Verwaltungsjurist und Regierungspräsident.

Neu!!: 18. Oktober und Rudolf zur Bonsen · Mehr sehen »

Russländisch-Amerikanische Kompagnie

Flagge der Russländisch-Amerikanischen Kompagnie (Version von 1806) Die Russländisch-Amerikanische Kompagnie (RAK), auch Russisch-Amerikanische Handelskompanie oder Russisch-Amerikanische Gesellschaft genannt, war eine halbstaatliche Handelskompanie des Russischen Reiches im 19.

Neu!!: 18. Oktober und Russländisch-Amerikanische Kompagnie · Mehr sehen »

Ryan Nelsen

Ryan William Nelsen, ONZM (* 18. Oktober 1977 in Christchurch) ist ein ehemaliger neuseeländischer Fußballspieler und heutiger Trainer.

Neu!!: 18. Oktober und Ryan Nelsen · Mehr sehen »

Saint-Nazaire-Brücke

Pylon der Saint-Nazaire-Brücke Die Saint-Nazaire-Brücke (frz.: Pont de Saint-Nazaire) ist eine über den Fluss Loire führende Schrägseilbrücke zwischen Saint-Nazaire und Saint-Brevin-les-Pins an der Westküste Frankreichs.

Neu!!: 18. Oktober und Saint-Nazaire-Brücke · Mehr sehen »

Salomon August Andrée

Salomon August Andrée - Nordiska Museet - NMA.0033031 Salomon August Andrée (* 18. Oktober 1854 in Gränna; † Oktober 1897 am später nach ihm benannten Andréeneset auf Kvitøya, Spitzbergen) war ein schwedischer Ingenieur und Polarforscher.

Neu!!: 18. Oktober und Salomon August Andrée · Mehr sehen »

Sancho III. (Navarra)

Sancius Maior Rex Navare – Sancho der Große, König von Navarra Sancho III.

Neu!!: 18. Oktober und Sancho III. (Navarra) · Mehr sehen »

Sandra S. Leonhard

Sandra S. Leonhard (gelegentlich auch als Sandra Leonhard oder Sandra S. Leonhardt erwähnt; * 18. Oktober 1976 in Gütersloh) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Sandra S. Leonhard · Mehr sehen »

Sandra Toft

Sandra Toft (* 18. Oktober 1989 in Gribskov) ist eine dänische Handballspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Sandra Toft · Mehr sehen »

Santiago Ramón y Cajal

Santiago Ramón y Cajal Santiago Felipe Ramón y Cajal (* 1. Mai 1852 in Petilla de Aragón, Navarra, Spanien; † 18. Oktober 1934 in Madrid) war ein spanischer Mediziner und Histologe.

Neu!!: 18. Oktober und Santiago Ramón y Cajal · Mehr sehen »

Sarah Blackwood (Sängerin, 1980)

Sarah Blackwood (links) und Ryan Marshall bei einem Auftritt 2012 Sarah Nicole Blackwood (* 18. Oktober 1980 in Burlington, Ontario), auch bekannt als Sarah Sin, ist eine kanadische Singer-Songwriterin.

Neu!!: 18. Oktober und Sarah Blackwood (Sängerin, 1980) · Mehr sehen »

Sarah Churchill, Duchess of Marlborough

Sarah Churchill, Duchess of Marlborough Sarah Churchill, geb.

Neu!!: 18. Oktober und Sarah Churchill, Duchess of Marlborough · Mehr sehen »

Sarina Dijas

Sarina Dijas (Schreibweise auch Dias,, engl. Transkription: Zarina Diyas; * 18. Oktober 1993 in Almaty) ist eine kasachische Tennisspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Sarina Dijas · Mehr sehen »

Satellit (Raumfahrt)

245x245pxEin Satellit (von „Begleiter, Leibwächter“), altertümlich Kunstmond, ist in der Raumfahrt ein künstlicher Raumflugkörper, der einen Himmelskörper auf einer elliptischen oder kreisförmigen Umlaufbahn zur Erfüllung wissenschaftlicher, kommerzieller oder militärischer Zwecke umkreist.

Neu!!: 18. Oktober und Satellit (Raumfahrt) · Mehr sehen »

Satellitenorbit

Einige Satellitenorbits im Vergleich Ein Satellitenorbit (‚das Geleis‘) ist die Umlaufbahn eines Satelliten um einen Zentralkörper (Sonne, Planet, Mond usw.). Dieser Artikel befasst sich mit Satelliten in einer Erdumlaufbahn und deren Flughöhe.

Neu!!: 18. Oktober und Satellitenorbit · Mehr sehen »

Schach

Schachbrett mit Figuren in der Grundstellung Eine mögliche Mattstellung (Unsterbliche Partie) Ein Tisch mit einem Schachbrett in einem Park in Goleta Schach (von persisch šāh – daher die Bezeichnung „das königliche Spiel“) ist ein strategisches Brettspiel, bei dem zwei Spieler abwechselnd Spielsteine (die Schachfiguren) auf einem Spielbrett (dem Schachbrett) bewegen.

Neu!!: 18. Oktober und Schach · Mehr sehen »

Schachweltmeisterschaft 2004

Die Schachweltmeisterschaft 2004 fand zwischen dem „klassischen Weltmeister“ Wladimir Kramnik und seinem Herausforderer Péter Lékó vom 25.

Neu!!: 18. Oktober und Schachweltmeisterschaft 2004 · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 18. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schönstattbewegung

Logo der Schönstattbewegung Die Schönstattbewegung (auch Apostolische Bewegung von Schönstatt) ist eine internationale geistliche Erneuerungsbewegung und eine Vereinigung von Gläubigen in der katholischen Kirche mit apostolischer Ausrichtung.

Neu!!: 18. Oktober und Schönstattbewegung · Mehr sehen »

Schlacht bei Châteaudun

Die Schlacht bei Châteaudun am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Schlacht bei Châteaudun · Mehr sehen »

Schlacht bei Yorktown

Die Kapitulation von Lord Cornwallis, 19. Oktober 1781 bei Yorktown. Als Schlacht bei Yorktown, auch die deutsche Schlacht, wird der Sieg der französischen-amerikanischen Truppen unter dem Befehl von Comte de Rochambeau und George Washington gegen die britische Armee unter General Lord Charles Cornwallis bei Yorktown im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1781 bezeichnet.

Neu!!: 18. Oktober und Schlacht bei Yorktown · Mehr sehen »

Schlacht von Assandun

Abbildung von Knut dem Großen Die Schlacht von Assandun ereignete sich am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Schlacht von Assandun · Mehr sehen »

Schlacht von La Forbie

Die Schlacht von La Forbie, auch bekannt als Schlacht von Harbiyah oder Schlacht bei Gaza, fand vom 17.

Neu!!: 18. Oktober und Schlacht von La Forbie · Mehr sehen »

Schlesien

Wappen Schlesiens (Abbildung aus dem 15. Jahrhundert) Schlesien (schlesisch Schläsing, schlonsakisch Ślůnsk, sorbisch Šleska, polnisch Śląsk, tschechisch Slezsko) ist eine Region in Mitteleuropa beiderseits des Ober- und Mittellaufs der Oder und erstreckt sich im Süden entlang der Sudeten und Beskiden.

Neu!!: 18. Oktober und Schlesien · Mehr sehen »

Schleyer-Entführung

Hanns Martin Schleyer (1973) Die Entführung von Hanns Martin Schleyer, dem Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), am 5.

Neu!!: 18. Oktober und Schleyer-Entführung · Mehr sehen »

Schloss Fontainebleau

Schloss Fontainebleau Detailansicht 1991 Das Schloss Fontainebleau in Fontainebleau, Département Seine-et-Marne, ist ein französisches Schloss rund 60 km südlich von Paris, das zeitweilig unter anderem von Kaiser Napoleon Bonaparte genutzt wurde.

Neu!!: 18. Oktober und Schloss Fontainebleau · Mehr sehen »

Schrägseilbrücke

Eine Schrägseilbrücke ist eine Brücke, deren Fahrbahnträger an schräg von einem Pylon gespannten Seilen aufgehängt ist.

Neu!!: 18. Oktober und Schrägseilbrücke · Mehr sehen »

Schutztruppe

Uniformen der deutschen Schutztruppen, aus: ''Die Deutsche Armee'', um 1912 Angehörige der Ostafrika-Schutztruppe Angehörige der Schutztruppe für Südwest-Afrika Schutztruppe war die offizielle Bezeichnung der militärischen Einheiten in den deutschen Kolonien in Afrika von 1891 bis zur verfügten Auflösung im Oktober 1919.

Neu!!: 18. Oktober und Schutztruppe · Mehr sehen »

Schweden (Volk)

Mutter Svea gilt als nationale Personifikation Schwedens Die Schweden sind ein germanisches Volk in Skandinavien.

Neu!!: 18. Oktober und Schweden (Volk) · Mehr sehen »

Sebastian Stielke

Sebastian Stielke (* 18. Oktober 1980 in Bochum, Ruhrgebiet) ist ein deutscher Film- und Theater-Schauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Sebastian Stielke · Mehr sehen »

Seemannsheim

Ehemaliges Seemannsheim in der Straße ''An der Untertrave'', LübeckSeemannsheime dienen in der Regel als Unterkunft (Hotel) für Seeleute, weil sie momentan nicht an Bord eines Schiffes wohnen können oder auch als Aufenthaltsort (Club) für Seefahrer in der Freizeit, während das Schiff im Hafen liegt.

Neu!!: 18. Oktober und Seemannsheim · Mehr sehen »

Selbstkrönung

Als Selbstkrönung wird eine Krönung eines in der Regel weltlichen Machthabers bezeichnet, wenn sie durch den zu Krönenden selbst und nicht zum Beispiel von einem kirchlichen Würdenträger durchgeführt wird.

Neu!!: 18. Oktober und Selbstkrönung · Mehr sehen »

Sethos I.

Sethos I. (* um 1323 v. Chr.; † 1279 v. Chr.) war ein ägyptischer König (Pharao) während des Neuen Reiches und zweiter Herrscher der 19. Dynastie, der von 1290 bis 1279 v. Chr.

Neu!!: 18. Oktober und Sethos I. · Mehr sehen »

Sigvart Dagsland

Sigvart Dagsland, 2017 Sigvart Dagsland (* 18. Oktober 1963 in Stavanger) ist ein norwegischer Pop-Rocksänger, -pianist und -komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Sigvart Dagsland · Mehr sehen »

Simon Jenko

Simon Jenko. Simon Jenko (* 27. Oktober 1835 in Podreča, Kaisertum Österreich; † 18. Oktober 1869 in Kranj, Österreich-Ungarn) war ein slowenischer Dichter.

Neu!!: 18. Oktober und Simon Jenko · Mehr sehen »

Sitka

Sitka ist eine Stadt und gleichzeitig Verwaltungsbezirk (Borough) im US-Bundesstaat Alaska mit 8.881 Einwohnern (Stand 2010).

Neu!!: 18. Oktober und Sitka · Mehr sehen »

Slowakei

Die Slowakei (amtlich), ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der an Österreich, Tschechien, Polen, die Ukraine und Ungarn grenzt.

Neu!!: 18. Oktober und Slowakei · Mehr sehen »

Snooky Pryor

Snooky Pryor James Edward „Snooky“ Pryor (* 15. September 1921 in Lambert, Mississippi; † 18. Oktober 2006 in Cape Girardeau, Missouri) war ein einflussreicher afroamerikanischer Blues-Sänger und Mundharmonikaspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Snooky Pryor · Mehr sehen »

Sophie Wepper

Sophie Wepper (* 18. Oktober 1981 in München) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 18. Oktober und Sophie Wepper · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 18. Oktober und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sportwagen-Weltmeisterschaft

André Dubonnet bei seiner Siegesfahrt im Hispano-Suiza beim Coupe Georges Boillot 1921 Jean Chassagne siegte gemeinsam mit Robert Laly 1922 bei der RAC Tourist Trophy Alfa Romeo 8C 2300 Spider Touring bei der Mille Miglia 1932 Bäumer die Mille Miglia 1940 gewannen Ferrari 166 MM mit der Startnummer 22; Siegerwagen beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1949 John Fitch gewannen mit dem Wagen das 12-Stunden-Rennen von Sebring 1953 Mercedes-Benz 300 SLR Start zum 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1965 Ford GT40 Mk.IV; Siegerwagen von Dan Gurney und A. J. Foyt beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1967 Porsche 908/02 beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1970 Start zum 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1972 Riccardo Patrese im Lancia Beta Montecarlo beim 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring 1980 962-Modelle beim Silverstone Classic 2007 Jaguar XJR-Prototypen Peugeot 905 Evi 1B Der Nachfolger Evo2 kam nicht mehr zum Einsatz 1000-km-Rennen im Rahmen der Weltmeisterschaft ausgetragen. Hier der Rennstart 1977 Jacky Ickx, hier im Porsche-Cockpit beim 6-Stunden-Rennen von Silverstone 1976, ist mit 37 Gesamtsiegen der erfolgreichste Fahrer der Weltmeisterschaftsgeschichte Die Sportwagen-Weltmeisterschaft war eine von der FIA zwischen 1953 und 1992 ausgetragene Rennserie für Sportwagen.

Neu!!: 18. Oktober und Sportwagen-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Staatsoberhaupt

Das Staatsoberhaupt steht an der Spitze der staatlichen Ämterhierarchie.

Neu!!: 18. Oktober und Staatsoberhaupt · Mehr sehen »

Ständeordnung

Kleriker, Ritter und Bauer.''(Cleric, Knight, and Peasant).'' British Library, Man.-Nr. Sloane 2435 f. 85, 13. Jh. (um 1285) Die mittelalterliche und frühneuzeitliche Gesellschaft Europas gliederte sich in mehrere Stände (Singular status), auch Geburtsstände genannt.

Neu!!: 18. Oktober und Ständeordnung · Mehr sehen »

Stefan Askenase

Stefan Askenase (* 10. Juli 1896 in Lemberg, Galizien; † 18. Oktober 1985 in Bonn) war ein belgisch-polnischer Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Stefan Askenase · Mehr sehen »

Stephan Schwartz

Stephan Schwartz (* 18. Oktober 1951 in Berlin) ist ein deutscher Film- und Fernsehschauspieler sowie Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 18. Oktober und Stephan Schwartz · Mehr sehen »

Stiftungshochschule

Stiftungshochschulen bzw.

Neu!!: 18. Oktober und Stiftungshochschule · Mehr sehen »

Stromnetz

Der weit gefasste Begriff Stromnetz bezeichnet in der elektrischen Energietechnik ein Netzwerk aus elektrischen Stromleitungen wie Freileitungen und Erdkabeln und die dazugehörigen Einrichtungen wie Schalt-, Umspannwerke und die daran angeschlossenen Kraftwerke und Verbraucher.

Neu!!: 18. Oktober und Stromnetz · Mehr sehen »

Stuart Hall (Rennfahrer)

Der Aston Martin Vantage V8 von Roald Goethe, Jamie Campbell-Walter und Stuart Hall beim 6-Stunden-Rennen von Silverstone 2013 24-Stunden-Rennens von Le Mans 2015 Der Pescarolo 03 2012 in Le Mans Stuart Hall (* 18. Oktober 1984 in Chelmsford) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 18. Oktober und Stuart Hall (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Takemoto Gidayū

Takemoto Gidayū (jap. 竹本 義太夫; * 1651 in Tennōji; † 18. Oktober 1714 in Ōsaka) war ein japanischer Jōruri-Sänger (Tayū), Gründer eines Bunraku-Theaters und Begründer des nach ihm genannten Musikstils Gidayū-bushi.

Neu!!: 18. Oktober und Takemoto Gidayū · Mehr sehen »

Teatro alla Scala

Die Mailänder Scala (2011) Das Teatro alla Scala in Mailand, auch kurz Scala, ist eines der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt.

Neu!!: 18. Oktober und Teatro alla Scala · Mehr sehen »

Texas Instruments

Die Texas Instruments Incorporated, häufig auch als TI bezeichnet, ist eines der größten US-amerikanischen Technologieunternehmen mit Sitz in Dallas, Texas.

Neu!!: 18. Oktober und Texas Instruments · Mehr sehen »

Théodore Mozin

Porträt von Antoine Étex. Désiré Théodore Mozin (* 25. Januar 1818 in Paris; † 16. November 1850 ebenda) war ein französischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 18. Oktober und Théodore Mozin · Mehr sehen »

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company (WDC), umgangssprachlich meist Disney genannt, ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: 18. Oktober und The Walt Disney Company · Mehr sehen »

Thierry Amiel

Thierry Amiel (* 18. Oktober 1982 in Marseille) ist ein französischer Popsänger.

Neu!!: 18. Oktober und Thierry Amiel · Mehr sehen »

Thies Hinrich Engelbrecht

Thies Hinrich Engelbrecht (* 6. Oktober 1853 auf dem Hof Obendeich bei Glückstadt (Schleswig-Holstein); † 18. Oktober 1934 ebenda) war ein deutscher Agrargeograph und Landwirt.

Neu!!: 18. Oktober und Thies Hinrich Engelbrecht · Mehr sehen »

Thomas Alva Edison

Thomas Alva Edison (ca. 1922) Thomas Alva Edisons Unterschrift Thomas Alva Edison (* 11. Februar 1847 in Milan, Ohio; † 18. Oktober 1931 in West Orange, New Jersey) war ein US-amerikanischer Erfinder und Unternehmer mit dem Schwerpunkt auf dem Gebiet der Elektrizität und Elektrotechnik.

Neu!!: 18. Oktober und Thomas Alva Edison · Mehr sehen »

Thomas Ohm

Thomas Ohm OSB (geboren als Philipp Ohm, * 18. Oktober 1892 in Westerholt (Westfalen); † 25. September 1962 in Süchteln) war ein deutscher Benediktiner-Pater, Theologe und Missionswissenschaftler.

Neu!!: 18. Oktober und Thomas Ohm · Mehr sehen »

Tianjin

Tianjin (veraltet: nach Post, Stange Tientsin) ist eine wichtige Hafenstadt in der Volksrepublik China.

Neu!!: 18. Oktober und Tianjin · Mehr sehen »

Tibor Déry

Tibor Déry ca. 1930 Tibor Déry (* 18. Oktober 1894 in Budapest; † 18. August 1977 ebenda) war ein bedeutender ungarischer Schriftsteller, Dichter, Dramaturg und Essayist.

Neu!!: 18. Oktober und Tibor Déry · Mehr sehen »

Toby Regbo

Comic Con (2014) Toby Regbo (* 18. Oktober 1991 in Hammersmith, London) ist ein britischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 18. Oktober und Toby Regbo · Mehr sehen »

Todesnacht von Stammheim

Justizvollzugsanstalt Stammheim Als Todesnacht von Stammheim wird die Nacht zum 18.

Neu!!: 18. Oktober und Todesnacht von Stammheim · Mehr sehen »

Transistorradio

Ein Transistorradio ist ein Rundfunkempfangsgerät, bei dem ausschließlich Transistoren als aktive Bauelemente eingesetzt werden.

Neu!!: 18. Oktober und Transistorradio · Mehr sehen »

Tripolis

Tripolis (tamazight ⵟⵔⴰⴱⵍⵙ Ṭrables, gr. Τρίπολη, drei Städte, lat. Oea, ital. Tripoli) ist die Hauptstadt Libyens und hat etwa 1.780.000 Einwohner (Stand Oktober 2007).

Neu!!: 18. Oktober und Tripolis · Mehr sehen »

Tschechien

Tschechien (amtliche Langform Tschechische Republik, beziehungsweise Česko) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa mit rund 10,5 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 18. Oktober und Tschechien · Mehr sehen »

Tsuboi Shigeji

Shigeji mit seiner Frau, der Schriftstellerin Sakae Tsuboi Tsuboi Shigeji (jap. 壺井 繁次; * 18. Oktober 1898; † 4. September 1975) war ein japanischer Lyriker und Essayist.

Neu!!: 18. Oktober und Tsuboi Shigeji · Mehr sehen »

Tunesischer Dinar

Der Tunesische Dinar, in Tunesien D oder DT (Dinar Tunisien), geschrieben, ist die Währung Tunesiens.

Neu!!: 18. Oktober und Tunesischer Dinar · Mehr sehen »

Tyler Posey

Comic-Con in San Diego (2017) Tyler Garcia Posey (* 18. Oktober 1991 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Musiker.

Neu!!: 18. Oktober und Tyler Posey · Mehr sehen »

Ulmer Kometenstreit

Der Ulmer Kometenstreit des Jahres 1618 war eine wissenschaftliche Auseinandersetzung in Ulm zwischen dem Mathematiker und Ingenieur Johannes Faulhaber (1580–1635), genannt „deutscher Archimedes“, sowie dem Arzt und Philosophen Johann Remmelin (1583–1632) auf der einen und dem Direktor des Ulmer Gymnasiums Johann Baptist Hebenstreit († 1638), dem Pfarrer Zimprecht (Simpert) Wehe sowie dem Mathematiker Johann Krafft auf der anderen Seite.

Neu!!: 18. Oktober und Ulmer Kometenstreit · Mehr sehen »

Ulrich Kreusler

Ulrich Kreusler (* 4. November 1844 in Arolsen; † 18. Oktober 1921 in Bonn) war ein deutscher Agrikulturchemiker.

Neu!!: 18. Oktober und Ulrich Kreusler · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich - Ungarland, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: 18. Oktober und Ungarn · Mehr sehen »

Union for the Co-ordination of Transmission of Electricity

Die Union for the Co-ordination of Transmission of Electricity (UCTE; deutsch Union für die Koordinierung des Transports von Elektrizität) war für die Koordinierung des Betriebes und die Erweiterung des europäischen Netzverbundes zuständig, mit dem insgesamt über 400 Millionen Verbraucher versorgt werden.

Neu!!: 18. Oktober und Union for the Co-ordination of Transmission of Electricity · Mehr sehen »

United States Air Force

Die 1947 gegründete United States Air Force (USAF) ist die Luftstreitkraft der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 18. Oktober und United States Air Force · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 18. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Vandenberg Air Force Base

Peacekeeper-Interkontinentalrakete in Vandenberg Die Vandenberg Air Force Base (VAFB) ist eine Luftwaffenbasis der US Air Force, die ausschließlich als Raketenstartplatz dient und an der Pazifikküste in Kalifornien im Santa Barbara County zwischen Los Angeles und San Francisco liegt.

Neu!!: 18. Oktober und Vandenberg Air Force Base · Mehr sehen »

Völkerschlacht bei Leipzig

Bildlegende) Karl Philipp Fürst zu Schwarzenberg meldet den verbündeten Monarchen den Sieg in der Völkerschlacht bei Leipzig. Gemälde von Johann Peter Krafft, 1817, Heeresgeschichtliches Museum Wien. Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16.

Neu!!: 18. Oktober und Völkerschlacht bei Leipzig · Mehr sehen »

Völkerschlachtdenkmal

Denkmal mit Spiegelung im vorgelagerten „See der Tränen um die gefallenen Soldaten“ (2013) Denkmal bei Nacht (2015) Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten Leipzigs wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz errichtet und am 18.

Neu!!: 18. Oktober und Völkerschlachtdenkmal · Mehr sehen »

Venera-Mission

Im Rahmen der Venera-Mission (auch Wenera, „Venus“) wurden zwischen 1961 und 1983 von der Sowjetunion mehrere Raumsonden zur Venus gestartet.

Neu!!: 18. Oktober und Venera-Mission · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 18. Oktober und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: 18. Oktober und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Vertrag von Lausanne

Türkische Delegation in Lausanne mit Ismet Pascha in der Mitte Der Vertrag von Lausanne wurde am 24.

Neu!!: 18. Oktober und Vertrag von Lausanne · Mehr sehen »

Viktor Ullmann

Viktor Ullmann Viktor Ullmann (auch: Victor Ullmann; geboren 1. Januar 1898 in Teschen (Cieszyn), Österreich-Ungarn; gestorben 18. Oktober 1944 in Auschwitz-Birkenau) war ein österreichischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 18. Oktober und Viktor Ullmann · Mehr sehen »

Vojislav Vučković

Vojislav Vučković (* 18. Oktober 1910 in Pirot; † 25. Dezember 1942 in Belgrad) war ein jugoslawischer Komponist.

Neu!!: 18. Oktober und Vojislav Vučković · Mehr sehen »

Walhalla

Blick auf die Gedenkstätte Luftbild Außenansicht von Süden (Donautal) Außenansicht von Nordwesten Innenansicht (zum Eingang hin) In der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf im bayerischen Landkreis Regensburg werden – ursprünglich auf Veranlassung des bayerischen Königs Ludwig I. – seit 1842 bedeutende Persönlichkeiten „teutscher Zunge“ mit Marmorbüsten und Gedenktafeln geehrt.

Neu!!: 18. Oktober und Walhalla · Mehr sehen »

Walt Kelly

Walt Kelly (eigentlich Walter Crawford Kelly, Jr.; * 25. August 1913 in Philadelphia; † 18. Oktober 1973 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner, Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 18. Oktober und Walt Kelly · Mehr sehen »

Walter Asam

Walter Asam (* 18. Oktober 1926 in Augsburg; † 11. März 2002) war ein deutscher Verwaltungsjurist und Kommunalpolitiker.

Neu!!: 18. Oktober und Walter Asam · Mehr sehen »

Walther Hasemann

Walther Hasemann (* 18. Oktober 1900 in Leer; † 20. November 1976 in Hannover) war ein deutscher Unternehmer und Politiker (FDP, später DP).

Neu!!: 18. Oktober und Walther Hasemann · Mehr sehen »

Wartburgfest

Studentenzug zum Wartburgfest 1817 (Künstler unbekannt) Wartburgfest ist der Name mehrerer, zumeist studentischer Versammlungen, die jeweils auf der Wartburg bei Eisenach in Thüringen stattfanden.

Neu!!: 18. Oktober und Wartburgfest · Mehr sehen »

Würzburg

Alter Mainbrücke im Vordergrund Kollegiatstift Neumünster, Grafeneckart (altes Rathaus) und St. Kiliansdom Barocke Würzburger Residenz, UNESCO-Weltkulturerbe Würzburg von der Festung Marienberg aus Würzburg ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Bezirk Unterfranken).

Neu!!: 18. Oktober und Würzburg · Mehr sehen »

Wende und friedliche Revolution in der DDR

Montagsdemonstration in Leipzig (18. Dezember 1989) Als Wende wird der Prozess gesellschaftspolitischen Wandels bezeichnet, der in der Deutschen Demokratischen Republik zum Ende der SED-Herrschaft führte, den Übergang zu einer parlamentarischen Demokratie begleitete und die deutsche Wiedervereinigung möglich gemacht hat.

Neu!!: 18. Oktober und Wende und friedliche Revolution in der DDR · Mehr sehen »

Wendy Wasserstein

Wendy Wasserstein (* 18. Oktober 1950 in Brooklyn, New York City, New York; † 30. Januar 2006 in New York City, New York) war eine US-amerikanische Dramatikerin.

Neu!!: 18. Oktober und Wendy Wasserstein · Mehr sehen »

Werner Burri

HB Butterdose Werner Burri (* 18. Oktober 1898 in Thunstetten; † 13. Mai 1972 in Bern) war ein Schweizer Keramiker, der als Leiter der Modell- und Formwerkstatt der Steingutfabriken Velten-Vordamm in Velten keramische Serienformen entwarf und Einzelstücke schuf.

Neu!!: 18. Oktober und Werner Burri · Mehr sehen »

Werner Georg Haverbeck

Werner Georg Haverbeck (* 28. Oktober 1909 in Bonn; † 18. Oktober 1999 in Vlotho) war ein rechtsextremer deutscher Publizist, Nationalsozialist, Historiker, Volkskundler und Pfarrer der anthroposophischen Christengemeinschaft.

Neu!!: 18. Oktober und Werner Georg Haverbeck · Mehr sehen »

Wilhelm (Braunschweig)

Herzog Wilhelm von Braunschweig Herzog Wilhelm von Braunschweig (um 1870) Wilhelm August Ludwig Maximilian Friedrich (* 25. April 1806 in Braunschweig; † 18. Oktober 1884 in Sibyllenort), Herzog zu Braunschweig und Lüneburg sowie Oels war von 1830 bis zu seinem Tode Herzog von Braunschweig.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm (Braunschweig) · Mehr sehen »

Wilhelm Abegg

Emil Stumpp: Wilhelm Abegg (1924) Philipp Friedrich Wilhelm Abegg (* 29. August 1876 in Berlin; † 18. Oktober 1951 in Baden-Baden) war als linksliberaler Staatssekretär im preußischen Innenministerium bis kurz vor seiner Emigration 1933 der Begründer und Leiter der modernen preußischen Polizei nach dem Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm Abegg · Mehr sehen »

Wilhelm Boden

Ministerpräsident Wilhelm Boden (sitzend, 2. v. r.) beim Ministerpräsidenten-Treffen in München 1947 Wilhelm Boden (* 5. März 1890 in Grumbach; † 18. Oktober 1961 in Birnbach) war ein deutscher Jurist, Verwaltungsbeamter und Politiker (Zentrum, CDU).

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm Boden · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Deutsches Reich)

Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1858 Regent und seit 1861 König von Preußen, ab 1867 Präsident des Norddeutschen Bundes sowie ab 1871 erster Deutscher Kaiser.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm I. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Lenk von Wolfsberg

Wilhelm Freiherr Lenk von Wolfsberg nach 1866 Nikolaus Wilhelm Freiherr Lenk von Wolfsberg (* 17. März 1809 in Budweis; † 18. Oktober 1894 in Troppau) war ein österreichischer Feldzeugmeister, Inhaber des Korpsartillerieregiments Nr.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm Lenk von Wolfsberg · Mehr sehen »

Wilhelm Schröder (Politiker, 1913)

Wilhelm Schröder (* 18. Oktober 1913 in Erfurt; † 2. Mai 1968 in Dresden) war ein deutscher Politiker (DBD) und Minister für Land- und Forstwirtschaft der DDR.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm Schröder (Politiker, 1913) · Mehr sehen »

Wilhelm Schwinn

Wilhelm Schwinn Wilhelm Johann Peter Schwinn (* 23. Mai 1897 in Ober-Kainsbach; † 18. Oktober 1967 ebenda) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm Schwinn · Mehr sehen »

Wilhelm von Arnim

Friedrich Wilhelm August Carl von Arnim (* 30. März 1814 in Brandenstein, Möckern; † 18. Oktober 1890 ebenda) war ein preußischer Verwaltungsbeamter.

Neu!!: 18. Oktober und Wilhelm von Arnim · Mehr sehen »

Willi Laatsch

Willi Laatsch (auch Willy Laatsch; * 18. Oktober 1905 in Vorwerk bei Demmin; † 12. Mai 1997 in München) war ein deutscher Bodenkundler und Forstwissenschaftler.

Neu!!: 18. Oktober und Willi Laatsch · Mehr sehen »

William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor

William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor William Waldorf Astor, 1.

Neu!!: 18. Oktober und William Waldorf Astor, 1. Viscount Astor · Mehr sehen »

Windhoek

Aussprache von ''Windhoek'' Aussprache von ''Windhoek Afrikaans'' Windhoek, deutsch und von 1903 bis 1918 amtlich Windhuk, ist die Hauptstadt Namibias sowie das wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes.

Neu!!: 18. Oktober und Windhoek · Mehr sehen »

Wir sind Helden

Wir sind Helden ist eine deutsche Pop-Rock-Band um die Sängerin Judith Holofernes, die im Jahr 2000 in Hamburg gegründet wurde und zuletzt in Berlin ansässig war.

Neu!!: 18. Oktober und Wir sind Helden · Mehr sehen »

Wittelsbach

Grafen von Bogen, ab 1242 der bayerischen Herzöge aus dem Hause Wittelsbach (um 1300) Wappen des Herzogs in Bayern, Haus Wittelsbach Wappen des Herzogs in BayernScheiblersches Wappenbuch 1450–1480 Das Haus Wittelsbach ist eines der ältesten deutschen Adelshäuser.

Neu!!: 18. Oktober und Wittelsbach · Mehr sehen »

Wladimir Borissowitsch Kramnik

Wladimir Borissowitsch Kramnik (russisch Владимир Борисович Крамник, wiss. Transliteration Vladimir Borisovič Kramnik, FIDE-Bezeichnung Vladimir Kramnik; * 25. Juni 1975 in Tuapse am Schwarzen Meer, Sowjetunion) ist ein russischer Großmeister im Schach.

Neu!!: 18. Oktober und Wladimir Borissowitsch Kramnik · Mehr sehen »

Wojciech Kuczok

Wojciech Kuczok (2005) Wojciech Kuczok (* 18. Oktober 1972 in Chorzów) ist ein polnischer Schriftsteller und Filmkritiker.

Neu!!: 18. Oktober und Wojciech Kuczok · Mehr sehen »

Wolfgang Menge

Marlies 2010 in Berlin Wolfgang Menge (* 10. April 1924 in Berlin; † 17. Oktober 2012 ebenda) war ein deutscher Drehbuchautor und Journalist.

Neu!!: 18. Oktober und Wolfgang Menge · Mehr sehen »

Wynton Marsalis

Wynton Marsalis (2004) Wynton Learson Marsalis (* 18. Oktober 1961 in New Orleans) ist einer der bekanntesten Jazztrompeter der Gegenwart und künstlerischer Leiter von Jazz at Lincoln Center.

Neu!!: 18. Oktober und Wynton Marsalis · Mehr sehen »

Yohannes II.

Yohannes II. (auch Johannes II. genannt, Thronname Adyam Sagad IV.) (* 1699; † 18. Oktober 1769 in Gondar) war vom 7.

Neu!!: 18. Oktober und Yohannes II. · Mehr sehen »

Yongzheng

Kaiser Yongzheng Yongzheng (chin. 雍正, Yōngzhèng, Geburtsname: Yinzhen, * 13. Dezember 1678; † 8. Oktober 1735) war als vierter Sohn des Kaisers Kangxi seit dem 5.

Neu!!: 18. Oktober und Yongzheng · Mehr sehen »

Yu Yuan (Peking)

Lage der drei Gärten des sogenannten „Alten Sommerpalastes“ Überreste des Alten Sommerpalastes (Yuanming Yuan) Mit Yu Yuan wird ein Gebiet dreier Gärten in Peking bezeichnet.

Neu!!: 18. Oktober und Yu Yuan (Peking) · Mehr sehen »

Yukiko Akaba

Yukiko Akaba beim London-Marathon 2011 Yukiko Akaba (jap. 赤羽 有紀子, Akaba Yukiko; * 18. Oktober 1979 in Haga, Präfektur Tochigi) ist eine japanische Langstreckenläuferin.

Neu!!: 18. Oktober und Yukiko Akaba · Mehr sehen »

Yukmouth

Yukmouth (* 18. Oktober 1974 in Oakland, Kalifornien; eigentlich Jerold Dwight Ellis, II) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 18. Oktober und Yukmouth · Mehr sehen »

Zac Efron

Zac Efron (2012) Zachary „Zac“ David Alexander Efron (* 18. Oktober 1987 in San Luis Obispo, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 18. Oktober und Zac Efron · Mehr sehen »

Zeichentrickfilm

Rotoskopie: Ein galoppierendes Pferd nach den Reihenaufnahmen von Eadweard Muybridge''Die Hexe und ihr Haustier''. Animation im Stil eines Daumenkinos mit 101 Bildern (14. Sek.) Ein Zeichentrickfilm ist eine Spezialform der Animation und besteht aus vielen, meist per Hand hergestellten Zeichnungen, die zeitlich nacheinander präsentiert werden.

Neu!!: 18. Oktober und Zeichentrickfilm · Mehr sehen »

Zeitzone

Meridianen (in der verwendeten Kartenprojektion werden aus Kugelzweiecken gleich breite Streifen); die hell gezeichneten vertikalen Linien sind die Bezugsmeridiane der Zeitzonen in deren jeweiliger Mitte Eine Zeitzone ist idealerweise eins von 24 gleich breiten, die Erdoberfläche aufteilenden Kugelzweiecken, denen je eine der 24 Stunden, die ein Tag lang ist, als momentane Uhrzeit zugewiesen ist.

Neu!!: 18. Oktober und Zeitzone · Mehr sehen »

Zentrum für Kunst und Medien

Das ZKM | Zentrum für Kunst und Medien (bis März 2016 Zentrum für Kunst und Medientechnologie) ist eine Kulturinstitution, die 1989 gegründet wurde und sich seit 1997 in einem denkmalgeschützten Industriebau einer ehemaligen Munitionsfabrik in Karlsruhe befindet.

Neu!!: 18. Oktober und Zentrum für Kunst und Medien · Mehr sehen »

Zhou Xun

Zhou Xun Zhou Xun (* 18. Oktober 1974 in Quzhou, Zhejiang, Volksrepublik China) ist eine chinesische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 18. Oktober und Zhou Xun · Mehr sehen »

Zohair Youssif Akache

Zohair Youssif Akache alias Kapitän Märtyrer Mahmud (* 1954 in Burj al-Barajneh; † 18. Oktober 1977 in Mogadischu) war ein palästinensischer Terrorist der PFLP.

Neu!!: 18. Oktober und Zohair Youssif Akache · Mehr sehen »

Zweiter Opiumkrieg

Die Festung Dagu nach der Einnahme durch britische und französische Truppen, Aufnahme von Felice Beato Der Zweite Opiumkrieg oder Arrow-Krieg Großbritanniens und Frankreichs gegen das Kaiserreich China währte von 1856 bis 1860.

Neu!!: 18. Oktober und Zweiter Opiumkrieg · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 18. Oktober und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zweites Kaiserreich

Napoleon III. Der Ausdruck Zweites Kaiserreich steht für die Periode von 1852 bis 1870 in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: 18. Oktober und Zweites Kaiserreich · Mehr sehen »

1016

Emma und ihre Söhne Alfred und Edward erhalten Asyl bei ihrem Bruder, dem Normannenherzog Richard II; Darstellung aus der Vita Edwards des Bekenners, 13. Jahrhundert Der englische König Æthelred aus dem Haus Wessex stirbt am 23. April während der Belagerung Londons durch Knut den Großen.

Neu!!: 18. Oktober und 1016 · Mehr sehen »

1035

Die Besitzungen Knuts des Großen bei seinem Tod.

Neu!!: 18. Oktober und 1035 · Mehr sehen »

1081

Alexios I. Komnenos.

Neu!!: 18. Oktober und 1081 · Mehr sehen »

1127

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1127 · Mehr sehen »

1141

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1141 · Mehr sehen »

1214

König Johann von England im Kampf mit Prinz Ludwig von Frankreich, Darstellung aus den ''Chroniques de Saint-Denis'', 14. Jh.

Neu!!: 18. Oktober und 1214 · Mehr sehen »

1244

Der Berg Montségur mit der Ruine der gleichnamigen Katharerburg.

Neu!!: 18. Oktober und 1244 · Mehr sehen »

1314

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1314 · Mehr sehen »

1323

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1323 · Mehr sehen »

1356

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1356 · Mehr sehen »

1361

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1361 · Mehr sehen »

1375

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1375 · Mehr sehen »

1442

Die württembergische Teilung von 1442.

Neu!!: 18. Oktober und 1442 · Mehr sehen »

1469

Nachdem er Edward IV. von York während der Rosenkriege zum Thron Englands verholfen hat, wechselt Richard Neville, 16. Earl of Warwick gemeinsam mit George Plantagenet, 1. Herzog von Clarence, dem Bruder des Königs, die Seiten.

Neu!!: 18. Oktober und 1469 · Mehr sehen »

1470

Rosenkriege.

Neu!!: 18. Oktober und 1470 · Mehr sehen »

1482

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1482 · Mehr sehen »

1502

Die vierte Reise des Kolumbus.

Neu!!: 18. Oktober und 1502 · Mehr sehen »

1503

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1503 · Mehr sehen »

1519

Die europäischen Besitzungen Karls V. '''Weinrot:''' Kastilien '''Rot:''' Besitzungen Aragons '''Orange:''' Burgundische Besitzungen '''Gelb:''' Österreichische Erblande '''Blassgelb:''' Heiliges Römisches Reich 1519 ist ein Jahr des Umbruchs: Im Heiligen Römischen Reich stirbt Kaiser Maximilian I., dem sein Enkel Karl I., König von Spanien, unter dem Namen Karl V. auf den Thron nachfolgt.

Neu!!: 18. Oktober und 1519 · Mehr sehen »

1522

Belagerung von Rhodos.

Neu!!: 18. Oktober und 1522 · Mehr sehen »

1530

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1530 · Mehr sehen »

1534

Jacques Cartier, historisierendes Gemälde.

Neu!!: 18. Oktober und 1534 · Mehr sehen »

1539

Gonzalo Jiménez de Quesada.

Neu!!: 18. Oktober und 1539 · Mehr sehen »

1541

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1541 · Mehr sehen »

1555

Globale territoriale Situation im Jahre 1555/1556.

Neu!!: 18. Oktober und 1555 · Mehr sehen »

1558

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1558 · Mehr sehen »

1564

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1564 · Mehr sehen »

1566

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1566 · Mehr sehen »

1585

Einzug der spanischen Truppen in Antwerpen.

Neu!!: 18. Oktober und 1585 · Mehr sehen »

1595

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1595 · Mehr sehen »

1599

Robert Devereux, 2. Earl of Essex.

Neu!!: 18. Oktober und 1599 · Mehr sehen »

1604

Karte der Eroberung von Sluis.

Neu!!: 18. Oktober und 1604 · Mehr sehen »

1619

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1619 · Mehr sehen »

1631

Creutzenach wie dieselbe von I. M. Zu Schweden eingenohmen worden'' 1631.

Neu!!: 18. Oktober und 1631 · Mehr sehen »

1634

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1634 · Mehr sehen »

1638

Vogelschau der Schlacht bei Rheinfelden, Kupferstich von Matthäus Merian, veröffentlicht 1670 in ''Theatrum Europaeum''.

Neu!!: 18. Oktober und 1638 · Mehr sehen »

1643

Frankreich 1643 (grün).

Neu!!: 18. Oktober und 1643 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1654 · Mehr sehen »

1660

Entwicklung des schwedischen Imperiums bis 1660.

Neu!!: 18. Oktober und 1660 · Mehr sehen »

1663

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1663 · Mehr sehen »

1665

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1665 · Mehr sehen »

1669

Belagerung von Candia (Urheber unbekannt).

Neu!!: 18. Oktober und 1669 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1678 · Mehr sehen »

1683

Das Osmanische Reich 1683 Festung Wien vor der Belagerung, Kupferstich von Folbert van Alten-Allen.

Neu!!: 18. Oktober und 1683 · Mehr sehen »

1685

königliches Wappen James' II.

Neu!!: 18. Oktober und 1685 · Mehr sehen »

1694

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1694 · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1706 · Mehr sehen »

1724

Ludwig, König von Spanien.

Neu!!: 18. Oktober und 1724 · Mehr sehen »

1728

Französische Medaille zur Erinnerung an die Bezwingung von Tunis und Tripolis.

Neu!!: 18. Oktober und 1728 · Mehr sehen »

1730

''Lager bei Zeithain'', Gemälde von Johann Alexander Thiele Der sächsische Kurfürst August der Starke, gleichzeitig König von Polen, hält vom 31. Mai bis zum 28. Juni das sogenannte Zeithainer Lustlager ab, eine grandiose Truppenschau, verbunden mit der Darstellung königlicher Pracht unweit der Städte Riesa und Großenhain zwischen den Orten Zeithain, Glaubitz und Streumen in der Nähe der sächsisch-brandenburgischen Landesgrenze.

Neu!!: 18. Oktober und 1730 · Mehr sehen »

1735

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1735 · Mehr sehen »

1740

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1740 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1741 · Mehr sehen »

1744

Abbildung der Schlacht aus dem Jahr 1796.

Neu!!: 18. Oktober und 1744 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 18. Oktober und 1748 · Mehr sehen »

1749

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1749 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 18. Oktober und 1752 · Mehr sehen »

1753

1753 hält das im Frieden von Aachen 1748 erreichte Gleichgewicht der Großmächte Europas zwar weiter an, es gibt jedoch erste Anzeichen für die bald folgende Umkehrung der Allianzen, ein Zusammengehen Frankreichs und Österreichs auf der einen und Großbritanniens und Preußens auf der anderen.

Neu!!: 18. Oktober und 1753 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 18. Oktober und 1769 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 18. Oktober und 1774 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1777 · Mehr sehen »

1779

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1779 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1781 · Mehr sehen »

1787

Ludwig XVI.

Neu!!: 18. Oktober und 1787 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1792 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1793 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1794 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1799 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1800 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1801 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1804 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 18. Oktober und 1806 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 18. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1818 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1830 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 18. Oktober und 1831 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1832 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1834 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1839 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1841 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1842 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 18. Oktober und 1845 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 18. Oktober und 1850 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1851 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1854 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 18. Oktober und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 18. Oktober und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 18. Oktober und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 18. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 18. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 18. Oktober und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 18. Oktober und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 18. Oktober und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 18. Oktober und 1871 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 18. Oktober und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1876 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1879 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 18. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 18. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 18. Oktober und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 18. Oktober und 1900 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 18. Oktober und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 18. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 18. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 18. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 18. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 18. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 18. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 18. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 18. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 18. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 18. Oktober und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 18. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 18. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 18. Oktober und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 18. Oktober und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 18. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 18. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 18. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 18. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 18. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 18. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 18. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 18. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 18. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 18. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 18. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 18. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 18. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 18. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 18. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 18. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 18. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 18. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 18. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 18. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 18. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 18. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 18. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 18. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 18. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 18. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 18. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 18. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 18. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 18. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 18. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 18. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 18. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 18. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 18. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 1999 · Mehr sehen »

1st US Army Group

Symbol der 1. US-Heeresgruppe Die 1st US Army Group (kurz FUSAG) war eine fiktive Armee und wurde gemäß Legende 1943 in London aktiviert, um die Invasionspläne für den europäischen Kontinent vorzubereiten.

Neu!!: 18. Oktober und 1st US Army Group · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 18. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 18. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 18. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 18. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 18. Oktober und 2014 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 18. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

31

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 31 · Mehr sehen »

33

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 33 · Mehr sehen »

500-km-Rennen von Magny-Cours 1992

Peugeot 905 Evo 1 Bis, der letzte Siegerwagen in der Geschichte der Sportwagen-Weltmeisterschaft Das erste 500-km-Rennen von Magny-Cours, auch SWC 500 km Magny-Cours, fand am 18.

Neu!!: 18. Oktober und 500-km-Rennen von Magny-Cours 1992 · Mehr sehen »

8. Oktober

Der 8.

Neu!!: 18. Oktober und 8. Oktober · Mehr sehen »

950

Keine Beschreibung.

Neu!!: 18. Oktober und 950 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »