Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

1729

Index 1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

442 Beziehungen: Adolf Mattheus Rodde, Alessandro Specchi, Alexander Danilowitsch Menschikow, Alonso Núñez de Haro y Peralta, Anders Chydenius, André-Hercule de Fleury, Anna Maria Ehrenstrahl, Anton Cajetan Adlgasser, Anton Theodor von Colloredo, Antonio Caldara, Antonio Ferrante Gonzaga, Armenischer Kalender, Aschraf Khan, Aserbaidschan (Iran), Attilio Ariosti, Ägidius Maria vom Heiligen Joseph, Äthiopischer Kalender, Élisabeth Jacquet de La Guerre, Balthasar Hermann, Baltimore, Baron Baltimore, Bartolomeo Bimbi, Benedikt XIII. (Papst), Bengalischer Solarkalender, Benjamin Neukirch, Bistum Trier, Bozzolo, Britische Kolonien und Protektorate, Britische Kolonisierung Amerikas, Buddhistische Zeitrechnung, Carolina (Provinz), Champagner, Charles Grey, 1. Earl Grey, Charles Thomson (Schriftsteller), Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Christian (Sachsen-Weißenfels), Christian Friedrich Henrici, Christian Gottlob Heyne, Christian Ludwig Boxberg, Christiane Charlotte von Württemberg-Winnental, Christoph Franz von Hutten, Christoph Gottlieb Wend, Chula Sakarat, Clara Reeve, Collegium Musicum (1701), Dai (Volk), Dangun, Dāmghān, Der Geist hilft unser Schwachheit auf, ..., Der Menschenfeind, Dodo Heinrich zu Innhausen und Knyphausen, Domenico Scarlatti, Edmund Burke, Edward Taylor (Dichter), Elisabeth Eleonore von Braunschweig-Wolfenbüttel, Englisch-Spanischer Krieg (1727–1729), Erde-Hahn, Erneuerung der preußisch-russischen Allianz (1729), Ernst Ludwig II. (Sachsen-Meiningen), Fürst von Asturien, Ferdinand VI. (Spanien), Fjodor Grigorjewitsch Wolkow, Flavius Bertaridus, König der Longobarden, Florian Leopold Gassmann, Fort Jesus, François Fénelon, František Xaver Pokorný, Franz Georg von Schönborn, Franz I. Stephan (HRR), Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg, Franz von Fürstenberg (Politiker), Französische Kolonien, Freileitung, Friedrich (Schweden), Friedrich IV. (Dänemark und Norwegen), Friedrich Karl Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern), Friedrich Martini, Georg Friedrich Händel, Georg Philipp Telemann, Georg Thomas von Asch, Gerhard Tersteegen, Geschichte Dänemarks, Geschichte des Bistums Mainz, Geschichte Frankreichs, Geschichte Irans, Geschichte Omans, Geschichte Portugals, Geschichte Schwedens, Geschichte Spaniens, Geschwinde, ihr wirbelnden Winde, Gibraltar, Giovanni Claudio Pasquini, Giulio Simonetti, Giuseppe Gonzaga, Giuseppe Volpini, Goguette, Gott ist gegenwärtig, Gottfried Laurenz Pictorius, Gotthilf Traugott Zachariae, Gotthold Ephraim Lessing, Gottlieb Wernsdorf der Ältere, Halle (Saale), Hamburger Vergleich (1729), Hans Jacob Faber (Bürgermeister), Hans Jacob Mumenthaler, Heiligsprechung, Helena Dorothea von Schönberg, Henry Carey (Dichter), Her Majesty’s Theatre, Herzogtum Bar, Herzogtum Guastalla, Herzogtum Lothringen, Hochstift und Herzogtum Verden, Hotaki-Dynastie, Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte, Ignatius Sancho, Ignaz Agricola, Iranischer Kalender, Isfahan, Islamischer Kalender, Jacob Christian von Bernuth, Jakob Roggeveen, Jakob von Zülow, Jan Jerzy Przebendowski, Jüdischer Kalender, Jean Meslier, Jigme Lingpa, Joaquín del Pino Sánchez de Rojas, Johann Adam Aulhorn, Johann Christoph von Adlerflycht, Johann Daniel Titius, Johann David Heinichen, Johann d’Arnal, Johann Engelhard Kahler, Johann Friedrich Wender, Johann Friedrich Wentzel, Johann Georg Geiling, Johann Georg Klemm, Johann Heinrich Ernesti, Johann Kahler (Theologe), Johann Kaspar Sing, Johann Lorenz Fleischer, Johann Martin Gumpp der Ältere, Johann Martin Seekatz, Johann Michael Bretschneider, Johann Reinhold Forster, Johann Sebastian Bach, Johann Sturmer, Johann von Besser, Johann Wilhelm (Sachsen-Eisenach), Johannes le Francq van Berkhey, Johannes Nepomuk, John Law, José Martín de Aldehuela, Joseph I. (Portugal), Joseph Karl von Pfalz-Sulzbach, Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel, Karl Friedrich Flögel, Karl III. (Spanien), Karl Joseph von Kuenburg, Karl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt, Katharina I. (Russland), Katharina II. (Russland), Königreich Großbritannien, Königreich Portugal, Khanat Salyan, Klagt, Kinder, klagt es aller Welt, Koptischer Kalender, Koroa, Kurfürst, Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg, Kurmainz, Kurtrier, La contesa de’ numi (Metastasio), Lazzaro Spallanzani, László Nádasdy, Lebrecht Bachenschwanz, Leonardo Vinci, Leopold (Anhalt-Köthen), Leopold (Lothringen), Leopold Ludwig von Anhalt, Libretto, Lord Proprietor, Lotario, Lothar Franz von Schönborn, Louis Antoine de Bougainville, Louis Ferdinand de Bourbon, dauphin de Viennois, Louis Pécour, Louis-Antoine de Noailles, Louisiana (Kolonie), Lovro Šitović, Malayalam-Kalender, Manuel Abad y Lasierra, Manuel de Egüés, Maria Anna Viktoria von Spanien, Maria Anna von Oettingen-Spielberg, Maria Antonia von Spanien, Maria Barbara de Bragança, Maria Luise Albertine zu Leiningen-Dagsburg-Falkenburg, Märtyrer, Menorca, Michael von Melas, Miguel Núñez de Sanabria, Molière, Moses Mendelssohn, Motette, Nadir Schah, Natchez (Mississippi), Natchez (Volk), Natchez-Aufstand, Nayî Osman Dede, Nicola Francesco Haym, Nirwana, O angenehme Melodei, Oper, Oper am Gänsemarkt, Osmanisches Reich, Palazzo Altemps, Panagiotis Doxaras, Paulinerkirche (Leipzig), Peter van Dievoet, Philipp Christian Bunsen, Philipp Honorius von Ravensteyn, Pierre-Jacques Volaire, Pietro Baratta (Bildhauer), Pietro Marchitelli, Pietro Metastasio, Portugiesische Kolonialgeschichte, Preußen, Preußisch-russischer Allianzvertrag (1726), Province of Maryland, Province of North Carolina, Province of South Carolina, Reims, Richard Caswell, Richard Steele, Ruinart, Russisches Kaiserreich, Sabbioneta, Safawiden, Samuel Theodor Gericke, Schah, Sekundogenitur, Seleukidische Ära, Semiramide riconosciuta, Sinfonia, Solomon Stoddard, Sophie Marie von Voß, St. Jakob (Köthen), Status quo, Stephen Gray, Su Dreiundvierzig, Tahmasp II., Tausendsiebenhundertneunundzwanzig, Thomas Fairchild, Thomas Newcomen, Thomas Percy (Bischof, 1729), Uraufführung, Verlag C. A. Schwetschke & Sohn, Vertrag von Sevilla, Vikram Sambat, William Bradford (Politiker, 1729), William Congreve (Autor), William Henry (Pennsylvania), Yazoo (Volk), Zimmermannsches Kaffeehaus, 1. Dezember, 1. Juli, 1. Oktober, 1. September, 10. Dezember, 10. Februar, 10. Januar, 10. Oktober, 11. April, 11. Februar, 11. März, 11. November, 12. April, 12. Januar, 12. Juli, 12. Mai, 13. April, 13. Juni, 14. Januar, 14. Juli, 14. November, 15. April, 15. August, 15. März, 15. November, 16. April, 16. Februar, 16. Juli, 16. Juni, 16. März, 16. November, 1638, 1642, 1643, 1645, 1648, 1649, 1651, 1652, 1653, 1654, 1655, 1657, 1658, 1659, 1661, 1662, 1663, 1664, 1665, 1666, 1667, 1668, 1670, 1671, 1672, 1673, 1675, 1678, 1679, 1680, 1682, 1683, 1686, 1687, 1693, 1694, 17. Januar, 17. Juli, 17. Juni, 17. Mai, 17. November, 1709, 1710, 1724, 1730, 1763, 1765, 1774, 1777, 1778, 1780, 1781, 1785, 1786, 1788, 1789, 1793, 1794, 1796, 1797, 1798, 1799, 18. Juli, 1800, 1802, 1804, 1806, 1807, 1808, 1809, 1811, 1812, 1813, 1814, 1818, 1824, 19. Januar, 19. Mai, 19. März, 19. September, 2. Dezember, 2. Februar, 2. Januar, 2. Mai, 2. März, 20. Dezember, 20. Februar, 20. Januar, 20. Juni, 20. Oktober, 20. September, 21. März, 22. April, 22. Januar, 22. November, 22. Oktober, 23. Dezember, 23. Januar, 23. November, 23. Oktober, 24. Dezember, 24. Februar, 24. März, 24. Oktober, 25. Dezember, 25. März, 25. November, 25. September, 27. Juni, 27. März, 27. Oktober, 28. Februar, 28. Juni, 28. November, 29. Juni, 29. November, 3. August, 3. Brandenburgisches Konzert, 3. Dezember, 3. Juli, 3. Mai, 30. August, 30. Januar, 30. Juli, 31. August, 31. Januar, 31. Juli, 31. Oktober, 4. Mai, 4. März, 4. November, 4. September, 5. April, 5. August, 5. November, 6. Februar, 6. Juni, 6. September, 60-Jahre-Zyklus, 7. August, 7. Januar, 8. Februar, 9. März, 9. November. Erweitern Sie Index (392 mehr) »

Adolf Mattheus Rodde

Adolf Mattheus Rodde Adolf Mattheus Rodde (* 1655 in Lübeck; † 4. März 1729 ebenda) war Jurist und Bürgermeister der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: 1729 und Adolf Mattheus Rodde · Mehr sehen »

Alessandro Specchi

Alessandro Specchi (* 1668 in Rom; † 16. November 1729 in Rom) war ein römischer Architekt und Grafiker.

Neu!!: 1729 und Alessandro Specchi · Mehr sehen »

Alexander Danilowitsch Menschikow

Alexander Danilowitsch Menschikow Fürst Alexander Danilowitsch Menschikow (wiss. Transliteration Aleksandr Danilovič Menšikov; * in Moskau; † in Berjosow, Gouvernement Tobolsk) war ein russischer Staatsmann, Generalissimus der russischen Armee und ein Vertrauter des Zaren Peter I. und seiner Ehefrau, der späteren Katharina I., Reichsfürst (1707), Herzog von Cosel.

Neu!!: 1729 und Alexander Danilowitsch Menschikow · Mehr sehen »

Alonso Núñez de Haro y Peralta

Alonso Núñez de Haro y Peralta, Erzbischof von Mexiko und Vizekönig von Neuspanien Alonso (auch: Ildefonso) Núñez de Haro y Peralta, (* 31. Oktober 1729 in Villagarcía del Llano, Provinz Cuenca, Spanien; † 26. Mai 1800 in Mexiko-Stadt) war ein spanischer Bischof der römisch-katholischen Kirche und Kolonialverwalter, der als Vizekönig von Neuspanien amtierte.

Neu!!: 1729 und Alonso Núñez de Haro y Peralta · Mehr sehen »

Anders Chydenius

Anders Chydenius, Gemälde von Per Fjällström aus dem Jahr 1770, Nedervetil Kirche Anders Chydenius (* in Sotkamo; † 1. Februar 1803 in Kokkola) war ein finnischer Pfarrer, Politiker, Ökonom und bedeutender Philosoph des klassischen Liberalismus, der die Ideen der Aufklärung verbreitete.

Neu!!: 1729 und Anders Chydenius · Mehr sehen »

André-Hercule de Fleury

André-Hercule de Fleury (* 22. Juni 1653 in Lodève, Hérault; † 29. Januar 1743 in Issy-les-Moulineaux bei Paris) war ein französischer Kardinal und Staatsmann.

Neu!!: 1729 und André-Hercule de Fleury · Mehr sehen »

Anna Maria Ehrenstrahl

König Karl XII.'', um 1700 Martin Mijtens Senior: ''Die schwedische Malerin Anna Maria Ehrenstral'', Ende des 17./Anfang des 18. Jahrhunderts Anna Maria Ehrenstrahl (* 4. September 1666 in Stockholm; † 22. Oktober 1729 ebenda) war eine schwedische Malerin im Stil des Barocks.

Neu!!: 1729 und Anna Maria Ehrenstrahl · Mehr sehen »

Anton Cajetan Adlgasser

Anton Cajetan Adlgasser (manchmal: Anton Cajetan Adelgasser; * 1. Oktober 1729 in Inzell-Niederachen, Bayern; † 21. Dezember 1777 in Salzburg) war ein deutscher Komponist und Organist.

Neu!!: 1729 und Anton Cajetan Adlgasser · Mehr sehen »

Anton Theodor von Colloredo

Wappen des 1. Erzbischofs von Olmütz Wappen des Kardinals Anton Theodor von Colloredo-Waldsee-Mels (auch: Anton Theodor Colloredo-Wallsee-Mels; tschechisch: Antonín Theodor hrabě Colloredo-Waldsee; * 17. Juli 1729 in Wien; † 12. September 1811 in Kremsier) war der erste Erzbischof von Olmütz sowie Kardinal.

Neu!!: 1729 und Anton Theodor von Colloredo · Mehr sehen »

Antonio Caldara

Antonio Caldara Antonio Caldara (* 1670 in Venedig; † 28. Dezember 1736 in Wien) war ein italienischer Cellist und Komponist.

Neu!!: 1729 und Antonio Caldara · Mehr sehen »

Antonio Ferrante Gonzaga

Antonio Ferrante Gonzaga (* 9. Dezember 1687 in Guastalla; † 16. April 1729 ebenda) war Herzog von Guastalla sowie Fürst von Sabbioneta und Bozzolo.

Neu!!: 1729 und Antonio Ferrante Gonzaga · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 1729 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Aschraf Khan

Aschraf Khan Hotaki Aschraf Khan († 1729) war ein Herrscher aus der Hotaki-Dynastie.

Neu!!: 1729 und Aschraf Khan · Mehr sehen »

Aserbaidschan (Iran)

Aserbaidschan (auch Azarbaidschan) ist eine Region im Nordwesten des Iran.

Neu!!: 1729 und Aserbaidschan (Iran) · Mehr sehen »

Attilio Ariosti

Attilio Ariosti Attilio Ariosti (* 5. November 1666 in Bologna; † August 1729 in London) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 1729 und Attilio Ariosti · Mehr sehen »

Ägidius Maria vom Heiligen Joseph

Ägidius Maria vom Heiligen Joseph (bürgerlich: Franziskus Pontillo; * 16. November 1729 in Tarent; † 7. Februar 1812 in Neapel) war ein italienischer Franziskaner und Heiliger der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 1729 und Ägidius Maria vom Heiligen Joseph · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 1729 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Élisabeth Jacquet de La Guerre

''Élisabeth Jacquet de La Guerre'', Porträt von Jean François de Troy, Ausschnitt Élisabeth-Claude Jacquet de La Guerre (geb. Élisabeth Jacquet; getauft 17. März 1665 in Paris; † 27. Juni 1729 in Paris) war eine französische Komponistin und Cembalistin.

Neu!!: 1729 und Élisabeth Jacquet de La Guerre · Mehr sehen »

Balthasar Hermann

Balthasar Hermann (* September 1665 in Memmingen; † 16. Juni 1729 ebenda) war Maler des Barocks.

Neu!!: 1729 und Balthasar Hermann · Mehr sehen »

Baltimore

Baltimore (USA) ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County.

Neu!!: 1729 und Baltimore · Mehr sehen »

Baron Baltimore

Wappen der Barone Baltimore Baron Baltimore, of Baltimore Manor in County Longford, war ein erblicher britischer Adelstitel der Peerage of Ireland.

Neu!!: 1729 und Baron Baltimore · Mehr sehen »

Bartolomeo Bimbi

Bartolomeo Bimbi (* 1648 in Settignano, Florenz; † 1729 ebenda) war ein florentinischer Maler, der auf Stillleben spezialisiert war.

Neu!!: 1729 und Bartolomeo Bimbi · Mehr sehen »

Benedikt XIII. (Papst)

Benedikt XIII., Geburtsname Pietro Francesco Orsini (im Orden Vincenzo Maria); (* 2. Februar 1649 in Gravina in Puglia, Königreich Neapel; † 21. Februar 1730 in Rom), war Papst von 1724 bis 1730.

Neu!!: 1729 und Benedikt XIII. (Papst) · Mehr sehen »

Bengalischer Solarkalender

Der traditionelle bengalische Sonnenkalender (bangla shon) wurde unter dem Großmogul Akbar 1584 eingeführt.

Neu!!: 1729 und Bengalischer Solarkalender · Mehr sehen »

Benjamin Neukirch

Titelblatt und Frontispiz der Neukirch'schen Sammlung, 1. Teil 1697 Benjamin Neukirch (* 27. März 1665 in Rydzyna in Schlesien; † 15. August 1729 in Ansbach) war ein Dichter und für die Entwicklung des deutschen galanten Stils bahnbrechender Herausgeber.

Neu!!: 1729 und Benjamin Neukirch · Mehr sehen »

Bistum Trier

Das Bistum Trier in der Kirchenprovinz Köln ist die älteste römisch-katholische Diözese in Deutschland.

Neu!!: 1729 und Bistum Trier · Mehr sehen »

Bozzolo

Rathaus von Bozzolo Bozzolo ist eine italienische Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der lombardischen Provinz Mantua.

Neu!!: 1729 und Bozzolo · Mehr sehen »

Britische Kolonien und Protektorate

Das Vereinigte Königreich war die größte Kolonialmacht der Geschichte mit Kolonien und Protektoraten auf jedem der bewohnten Kontinente.

Neu!!: 1729 und Britische Kolonien und Protektorate · Mehr sehen »

Britische Kolonisierung Amerikas

Die Besiedlung und Kolonisierung des amerikanischen Doppelkontinents durch das Königreich England, hernach Königreich Großbritannien, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland und schließlich Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland, begann Ende des 16.

Neu!!: 1729 und Britische Kolonisierung Amerikas · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 1729 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Carolina (Provinz)

Provinz Carolina und Provinzen North und South Carolina. Die Provinz Carolina war eine englische Kolonie in Nordamerika, die von 1663 bis 1729 bestand.

Neu!!: 1729 und Carolina (Provinz) · Mehr sehen »

Champagner

Glas einer Cuvée Réserve mit „Perlenkranz“ am Glasrand. Gute Champagnerqualitäten besitzen eine feine, lang anhaltende Perlage. Der Champagner ist ein Schaumwein, der aus Trauben hergestellt wird, die nach streng festgelegten Regeln in dem Weinbaugebiet Champagne (frz. la Champagne) in Frankreich gelesen werden.

Neu!!: 1729 und Champagner · Mehr sehen »

Charles Grey, 1. Earl Grey

Charles Grey, 1. Earl Grey Charles Grey, 1.

Neu!!: 1729 und Charles Grey, 1. Earl Grey · Mehr sehen »

Charles Thomson (Schriftsteller)

Charles Thomson (1783) Thomsons Entwurf für das amerikanische Dienstsiegel Charles Thomson (* 29. November 1729 in Maghera, County Derry, Irland; † 16. August 1824 in Lower Merion, Montgomery, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Schriftsteller und Politiker irischer Herkunft.

Neu!!: 1729 und Charles Thomson (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 1729 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 1729 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Christian (Sachsen-Weißenfels)

Herzog Christian von Sachsen-Weißenfels – ein leidenschaftlicher Jäger – im Jagdkostüm auf Hund und Flinte zeigend; er trägt den Bruststern des Elefanten-Ordens Herzog Christian von Sachsen-Weißenfels im Harnisch und Hermelinmantel und mit Allongeperücke als Zeichen fürstlicher Würde Prunksarg des Herzogs Christian von Sachsen-Weißenfels in der Fürstengruft der Schlosskirche von Schloss Neu-Augustusburg in Weißenfels Reiterstandbild des Herzog Christian von Sachsen in Freyburg (1913) Christian von Sachsen-Weißenfels (* 23. Februar 1682 in Weißenfels; † 28. Juni 1736 in Sangerhausen) war der vierte Herzog der kursächsischen Sekundogenitur Sachsen-Weißenfels sowie Fürst von Sachsen-Querfurt und entstammte einer Seitenlinie der albertinischen Wettiner.

Neu!!: 1729 und Christian (Sachsen-Weißenfels) · Mehr sehen »

Christian Friedrich Henrici

Burgplatz (2000) Christian Friedrich Henrici (Pseudonym Picander; * 14. Januar 1700 in Stolpen bei Dresden; † 10. Mai 1764 in Leipzig) war ein produktiver Gelegenheitsdichter des späten Barock und der wichtigste Textdichter Johann Sebastian Bachs.

Neu!!: 1729 und Christian Friedrich Henrici · Mehr sehen »

Christian Gottlob Heyne

Christian Gottlob Heyne. Gemälde von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein (1772) Christian Gottlob Heyne (* 25. September 1729 in Chemnitz; † 14. Juli 1812 in Göttingen) war ein deutscher Altertumswissenschaftler.

Neu!!: 1729 und Christian Gottlob Heyne · Mehr sehen »

Christian Ludwig Boxberg

Christian Ludwig Boxberg (* 24. April 1670 in Sondershausen; † 1. Dezember 1729 in Görlitz) war ein deutscher Komponist und Organist.

Neu!!: 1729 und Christian Ludwig Boxberg · Mehr sehen »

Christiane Charlotte von Württemberg-Winnental

Kolorierter Kupferstich von Pierre Drevet Christiane Charlotte von Württemberg-Winnental Christiane Charlotte von Württemberg-Winnental (* 20. August 1694 in Kirchheim unter Teck; † 25. Dezember 1729 in Ansbach) war eine Prinzessin aus der Linie Württemberg-Winnental sowie durch Heirat Markgräfin und nach dem Tode ihres Gemahls 1723 bis 1729 Regentin des Fürstentums Ansbach.

Neu!!: 1729 und Christiane Charlotte von Württemberg-Winnental · Mehr sehen »

Christoph Franz von Hutten

Hochrelief-Tondo Darstellung des Fürstbischofs auf seinem Epitaph im Würzburger Dom Christoph Franz von Hutten Christoph Franz von Hutten (* 19. Januar 1673 in Mainberg; † 25. März 1729 in Würzburg) war von 1724 bis 1729 Fürstbischof von Würzburg.

Neu!!: 1729 und Christoph Franz von Hutten · Mehr sehen »

Christoph Gottlieb Wend

Christoph Gottlieb Wend (auch Wendt) (* in der Lausitz; † November 1745; Pseudonyme: Selimantes, Selamintes) war ein deutscher Schriftsteller, Librettist und Übersetzer.

Neu!!: 1729 und Christoph Gottlieb Wend · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 1729 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Clara Reeve

Clara Reeve Clara Reeve (* 1729 in Ipswich; † 3. Dezember 1807 ebenda) war eine britische Schriftstellerin, die im Stil der Gothic Novel schrieb.

Neu!!: 1729 und Clara Reeve · Mehr sehen »

Collegium Musicum (1701)

Musizierende Studenten, Leipzig 1727 Das 1701 in Leipzig gegründete Collegium Musicum war ein studentisches Musikensemble, das durch die hohe Qualität seiner Aufführungen in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts Berühmtheit erlangte und als Telemannsches bzw.

Neu!!: 1729 und Collegium Musicum (1701) · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 1729 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Dangun

Dangun Wanggeom (kurz Dangun) ist in der koreanischen Mythologie der Gründer von Go-Joseon, dem ersten koreanischen Königreich.

Neu!!: 1729 und Dangun · Mehr sehen »

Dāmghān

Dāmghān ist ein Ort in der Provinz Semnan im Iran.

Neu!!: 1729 und Dāmghān · Mehr sehen »

Der Geist hilft unser Schwachheit auf

Der Anfang der Motette Der Geist hilft unser Schwachheit auf (BWV 226) ist eine doppelchörige Motette von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 1729 und Der Geist hilft unser Schwachheit auf · Mehr sehen »

Der Menschenfeind

Der Menschenfeind (Originaltitel: Le Misanthrope ou l'Atrabilaire amoureux) ist eine Komödie von Molière, die am 4.

Neu!!: 1729 und Der Menschenfeind · Mehr sehen »

Dodo Heinrich zu Innhausen und Knyphausen

Freiherr Dodo Heinrich zu Innhausen und Knyphausen (* 3. August 1729 in Berlin; † 31. Mai 1789 ebenda) war ein preußischer Diplomat.

Neu!!: 1729 und Dodo Heinrich zu Innhausen und Knyphausen · Mehr sehen »

Domenico Scarlatti

302x302px Giuseppe Domenico Scarlatti (auch: Domingo Escarlate (portugiesisch) oder Domingo Escarlatti (spanisch); * 26. Oktober 1685 in Neapel; † 23. Juli 1757 in Madrid) war ein italienischer Komponist und Cembalist.

Neu!!: 1729 und Domenico Scarlatti · Mehr sehen »

Edmund Burke

Edmund Burke (ca. 1767–1769) Edmund Burke (Aussprache) (* in Dublin; † 9. Juli 1797 in Beaconsfield) war ein irisch-britischer Schriftsteller, Staatsphilosoph und Politiker in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 1729 und Edmund Burke · Mehr sehen »

Edward Taylor (Dichter)

Edward Taylor (geboren um 1642 bei Coventry, England; gestorben am 29. Juni 1729 in Westfield, Massachusetts) war ein neuenglischer Dichter.

Neu!!: 1729 und Edward Taylor (Dichter) · Mehr sehen »

Elisabeth Eleonore von Braunschweig-Wolfenbüttel

Elisabeth Eleonore von Braunschweig-Wolfenbüttel Elisabeth Eleonore von Braunschweig-Wolfenbüttel (* 30. September 1658 in Wolfenbüttel; † 15. März 1729 in Meiningen) war die älteste Tochter des Herzog Anton Ulrich von Braunschweig-Wolfenbüttel und dessen Frau Juliane von Holstein-Norburg.

Neu!!: 1729 und Elisabeth Eleonore von Braunschweig-Wolfenbüttel · Mehr sehen »

Englisch-Spanischer Krieg (1727–1729)

Der Englisch-Spanische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Königreich Großbritannien und dem Königreich Spanien.

Neu!!: 1729 und Englisch-Spanischer Krieg (1727–1729) · Mehr sehen »

Erde-Hahn

Der Erde-Hahn (Jiyou) ist das 46. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1729 und Erde-Hahn · Mehr sehen »

Erneuerung der preußisch-russischen Allianz (1729)

Europa um 1740 Die Erneuerung der preußisch-russischen Allianz vom 20.

Neu!!: 1729 und Erneuerung der preußisch-russischen Allianz (1729) · Mehr sehen »

Ernst Ludwig II. (Sachsen-Meiningen)

Ernst Ludwig II.

Neu!!: 1729 und Ernst Ludwig II. (Sachsen-Meiningen) · Mehr sehen »

Fürst von Asturien

Wappen des Fürsten von Asturien Vereidigung der Cortes auf den Infanten Ferdinand als Fürst von Asturien im Jahr 1789 Fürst von Asturien (Príncipe de Asturias) ist seit 1388 einer der offiziellen Titel des jeweiligen Thronfolgers von Kastilien.

Neu!!: 1729 und Fürst von Asturien · Mehr sehen »

Ferdinand VI. (Spanien)

Ferdinand VI. von Spanien Maria Barbara de Bragança Ferdinand VI.

Neu!!: 1729 und Ferdinand VI. (Spanien) · Mehr sehen »

Fjodor Grigorjewitsch Wolkow

Porträt von Fjodor Wolkow Fjodor Grigorjewitsch Wolkow (wiss. Transliteration Fëdor Grigorʹevič Volkov; * in Kostroma; † in Moskau) war ein russischer Theaterregisseur und Amateurschauspieler, der als Begründer des ersten öffentlichen Schauspielhauses im Russischen Reich gilt.

Neu!!: 1729 und Fjodor Grigorjewitsch Wolkow · Mehr sehen »

Flavius Bertaridus, König der Longobarden

Flavius Bertaridus, König der Longobarden (TWV 21:27) ist eine Oper in drei Akten von Georg Philipp Telemann.

Neu!!: 1729 und Flavius Bertaridus, König der Longobarden · Mehr sehen »

Florian Leopold Gassmann

Florian Leopold Gassmann, Kupferstich von Heinrich Eduard Winter Florian Leopold Gassmann (oder Gaßmann, * 3. Mai 1729 in Brüx; † 21. Januar 1774 in Wien) war ein österreichischer Komponist am Übergang vom Barock zur Vorklassik.

Neu!!: 1729 und Florian Leopold Gassmann · Mehr sehen »

Fort Jesus

Im Innern des Fort Jesus Innenansicht Fort Jesus ist eine Festung in Mombasa, der größten Hafenstadt von Kenia.

Neu!!: 1729 und Fort Jesus · Mehr sehen »

François Fénelon

François Fénelon François de Salignac de La Mothe-Fénelon (* 6. August 1651 auf Schloss Fénelon im Périgord; † 7. Januar 1715 in Cambrai) war ein französischer Erzbischof und Schriftsteller.

Neu!!: 1729 und François Fénelon · Mehr sehen »

František Xaver Pokorný

František Xaver Pokorný František oder Franz Xaver Thomas Pokorný (* 20. Dezember 1729 in Königstadtl (Mittelböhmen); † 2. Juli 1794 in Regensburg) war ein böhmischer Violinist und Komponist.

Neu!!: 1729 und František Xaver Pokorný · Mehr sehen »

Franz Georg von Schönborn

Franz Georg von Schönborn (um 1740) Franz Georg Reichsfreiherr (seit 1701 Reichsgraf) von Schönborn (* 15. Juni 1682 in Mainz; † 18. Januar 1756 in Schloss Philippsburg, Ehrenbreitstein), Mitglied der Adelsfamilie von Schönborn, war ab 1729 Kurfürst von Trier und Fürstabt von Prüm, ab 1732 auch Fürstbischof von Worms und Fürstpropst von Ellwangen.

Neu!!: 1729 und Franz Georg von Schönborn · Mehr sehen »

Franz I. Stephan (HRR)

Franz Stephan von Lothringen (* 8. Dezember 1708 in Nancy; † 18. August 1765 in Innsbruck) war zunächst von 1729 bis 1736 als Franz III. Herzog von Lothringen und Bar, anschließend ab 1737 als Franz II. Großherzog von Toskana und von 1745 an als Franz I. zugleich Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 1729 und Franz I. Stephan (HRR) · Mehr sehen »

Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg

Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg (zeitgenössisches Porträt aus dem 18. Jahrhundert) Wappen über dem Eingangsportal zum Schloss des Deutschen Ordens in Absberg Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg (* 24. Juli 1664 in Neuburg an der Donau; † 18. April 1732 in Breslau) war Fürstbischof von Breslau und gleichzeitig Kurfürst und Erzbischof von Trier, Kurfürst und Erzbischof von Mainz und Bischof von Worms sowie Hochmeister des Deutschen Ordens, Fürstpropst von Ellwangen und Reichserzkanzler des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Neu!!: 1729 und Franz Ludwig von Pfalz-Neuburg · Mehr sehen »

Franz von Fürstenberg (Politiker)

Franz von Fürstenberg Statue von Franz Freiherr von Fürstenberg in Münster Freiherr Franz Friedrich Wilhelm von Fürstenberg (* 7. August 1729 in Schloss Herdringen, Arnsberg; † 16. September 1810 in Münster) war ein deutscher Politiker und der wichtigste Staatsmann im Fürstbistum Münster in der zweiten Hälfte des 18.

Neu!!: 1729 und Franz von Fürstenberg (Politiker) · Mehr sehen »

Französische Kolonien

Die Zeit des Kolonialismus begann für Frankreich mit dem Erwerb der ersten Kolonien Mitte des 16.

Neu!!: 1729 und Französische Kolonien · Mehr sehen »

Freileitung

Verschiedene Hochspannungs-Freileitungen Eine Freileitung (auch Überlandleitung) ist eine elektrische Leitung, deren spannungsführende Leiter im Freien durch die Luft geführt und meist auch nur durch die umgebende Luft voneinander und vom Erdboden isoliert sind.

Neu!!: 1729 und Freileitung · Mehr sehen »

Friedrich (Schweden)

Wappen Friedrichs als König von Schweden Friedrich von Hessen-Kassel, später König von Schweden Friedrich von Hessen-Kassel (* in Kassel; † in Stockholm) aus dem Haus Hessen war von 1720 bis 1751 König von Schweden und ab 1730 als Friedrich I. auch Landgraf von Hessen-Kassel.

Neu!!: 1729 und Friedrich (Schweden) · Mehr sehen »

Friedrich IV. (Dänemark und Norwegen)

Rosalba Carriera (1675–1757): König Friedrich IV. von Dänemark und Norwegen; Pastell, 1709 Friedrich IV. (auch Frederik IV., * in Kopenhagen; † 12. Oktober 1730 in Odense) war König von Dänemark und Norwegen und Herzog von Schleswig und Holstein von 1699 bis 1730.

Neu!!: 1729 und Friedrich IV. (Dänemark und Norwegen) · Mehr sehen »

Friedrich Karl Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern)

Friedrich Karl Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern (* 5. April 1729 in Braunschweig; † 27. April 1809 in Glücksburg) war regierender Fürst von Braunschweig-Bevern, dänischer Generalfeldmarschall und Oberhaupt der jüngeren welfischen Linie Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern.

Neu!!: 1729 und Friedrich Karl Ferdinand (Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern) · Mehr sehen »

Friedrich Martini

Neues systematisches Conchylien-Cabinet Friedrich Heinrich Wilhelm Martini (* 31. August 1729 in Ohrdruf; † 27. Juni 1778 in Berlin) war ein deutscher Mediziner und Naturforscher.

Neu!!: 1729 und Friedrich Martini · Mehr sehen »

Georg Friedrich Händel

Georg Friedrich Händel (laut Taufregister Georg Friederich Händel, anglisiert: George Frideric Handel; * in Halle (Saale); † 14. April 1759 in London) war ein deutsch-britischer Komponist des Barock.

Neu!!: 1729 und Georg Friedrich Händel · Mehr sehen »

Georg Philipp Telemann

Georg Philipp Telemann, koloriertes Aquatintablatt von Valentin Daniel Preisler nach einem verschollenen Gemälde von Ludwig Michael Schneider (1750) Georg Philipp Telemann (* in Magdeburg; † 25. Juni 1767 in Hamburg) war ein deutscher Komponist des Barock.

Neu!!: 1729 und Georg Philipp Telemann · Mehr sehen »

Georg Thomas von Asch

Georg Thomas von Asch (* 12. April 1729 in Sankt Petersburg; † 23. Juni 1807 ebenda) war II.

Neu!!: 1729 und Georg Thomas von Asch · Mehr sehen »

Gerhard Tersteegen

Tersteegenhaus (links im Bild) Tersteegendenkmal im Witthausbusch Gerhard Tersteegen (hochdeutsch Gerhard zum Stegen; * 25. November 1697 in Moers; † 3. April 1769 in Mülheim an der Ruhr) war ein deutscher Laienprediger und Schriftsteller.

Neu!!: 1729 und Gerhard Tersteegen · Mehr sehen »

Geschichte Dänemarks

Wappen Dänemarks Die ältesten Spuren einer vorgeschichtlichen Besiedlung Dänemarks stammen aus der Steinzeit.

Neu!!: 1729 und Geschichte Dänemarks · Mehr sehen »

Geschichte des Bistums Mainz

Bistumswappen seit 1250 Die Mainzer Kirchenprovinz um das Jahr 1000 Heinrich von Luxemburg zum König. Die Kurfürsten, durch die Wappen über ihren Köpfen kenntlich, sind, von links nach rechts, die Erzbischöfe von Köln, Mainz und Trier, der Pfalzgraf bei Rhein, der Herzog von Sachsen, der Markgraf von Brandenburg und der König von Böhmen. Der Gewählte wird am Wahlort Frankfurt am Main zum König erhoben und gekrönt. Seine Salbung und Weihe vollzogen sich in der Pfalzkirche Karls des Großen in Aachen, um 1340, Landeshauptarchiv Koblenz, Best. 1 C Nr. 1 fol. 3b. Die Geschichte des (Erz)-Bistums Mainz kann über 1600 Jahre zurückverfolgt werden.

Neu!!: 1729 und Geschichte des Bistums Mainz · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 1729 und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Irans

Der Name Iran leitet sich aus dem altpersischen Būm-ī aryānam (.

Neu!!: 1729 und Geschichte Irans · Mehr sehen »

Geschichte Omans

Die Geschichte Omans beschreibt den Werdegang des Landes Oman.

Neu!!: 1729 und Geschichte Omans · Mehr sehen »

Geschichte Portugals

Die Iberische Halbinsel war neben Norditalien einer der Hauptkampfplätze zwischen Karthago und den Römern im Zweiten Punischen Krieg.

Neu!!: 1729 und Geschichte Portugals · Mehr sehen »

Geschichte Schwedens

Kleines Wappen Schwedens Die Geschichte Schwedens lässt sich bis 11.000 v. Chr.

Neu!!: 1729 und Geschichte Schwedens · Mehr sehen »

Geschichte Spaniens

Museu d’Arqueologia de Catalunya, Barcelona) Spanien um das Jahr 1200, etwa am historischen Wendepunkt der Reconquista spanische Verfassung schufen. Die Geschichte Spaniens im Sinne einer menschlichen Besiedlung reicht 1,4 Millionen Jahre zurück.

Neu!!: 1729 und Geschichte Spaniens · Mehr sehen »

Geschwinde, ihr wirbelnden Winde

Geschwinde, ihr wirbelnden Winde (BWV 201) ist eine weltliche Kantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 1729 und Geschwinde, ihr wirbelnden Winde · Mehr sehen »

Gibraltar

Gibraltar ist ein britisches Überseegebiet an der Südspitze der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 1729 und Gibraltar · Mehr sehen »

Giovanni Claudio Pasquini

Giovanni Claudio Pasquini (* 1695 in Siena; † November 1763 ebenda) war ein italienischer Dichter und Librettist zahlreicher Barockopern und feste teatrale sowie Zeitgenosse und Freund Pietro Metastasios.

Neu!!: 1729 und Giovanni Claudio Pasquini · Mehr sehen »

Giulio Simonetti

Giulio Simonetti (* 1659 in Roveredo; † 4. Mai 1729 in Bunzlau) war ein Schweizer Baumeister und Architekt.

Neu!!: 1729 und Giulio Simonetti · Mehr sehen »

Giuseppe Gonzaga

Giuseppe Gonzaga (* 20. März 1690; † 16. August 1746) war der jüngere Sohn des Herzogs Vincenzo Gonzaga von Guastalla und Bruder von dessen Nachfolger Antonio Ferrante Gonzaga, dessen Nachfolger er 1729 wurde.

Neu!!: 1729 und Giuseppe Gonzaga · Mehr sehen »

Giuseppe Volpini

Figur des Hercules (1717), an der Großen Kaskade im Schlosspark Nymphenburg Marmor-Kleinplastik „Der bayerische Prinz Max Emanuel II.“ Giuseppe Volpini (* 1670; † 15. November 1729 in München) war ein italienischer Bildhauer und Stuckateur.

Neu!!: 1729 und Giuseppe Volpini · Mehr sehen »

Goguette

La Goguette des Joyeux, 1842 Zeitungsannonce im „Le Caveau“ von 1877 Ein Goguette war ein Gesangsverein in Frankreich und Belgien und ihre Mitglieder nannte man Goguettiers.

Neu!!: 1729 und Goguette · Mehr sehen »

Gott ist gegenwärtig

''Gott ist gegenwärtig'', Fassung des Erstdrucks 1729 Gott ist gegenwärtig ist ein aus der reformierten Tradition stammendes geistliches Lied von Gerhard Tersteegen.

Neu!!: 1729 und Gott ist gegenwärtig · Mehr sehen »

Gottfried Laurenz Pictorius

Gottfried Laurenz Pictorius Gottfried Laurenz Pictorius (* 1663; † 17. Januar 1729 in Münster) war ein westfälischer Landingenieur und Architekt.

Neu!!: 1729 und Gottfried Laurenz Pictorius · Mehr sehen »

Gotthilf Traugott Zachariae

Gotthilf Traugott Zachariae (auch: Gotthelf Traugott Zachariä; * 17. November 1729 in Tauchardt; † 7. Februar 1777 in Kiel) war ein deutscher evangelisch-lutherischer Theologe.

Neu!!: 1729 und Gotthilf Traugott Zachariae · Mehr sehen »

Gotthold Ephraim Lessing

Lessings Unterschrift Gotthold Ephraim Lessing, Gemälde von Anton Graff (1771) Gotthold Ephraim Lessing nach einem Gemälde von C. Jäger Gotthold Ephraim Lessing (* 22. Januar 1729 in Kamenz, Markgraftum Oberlausitz; † 15. Februar 1781 in Braunschweig) war ein bedeutender Dichter der deutschen Aufklärung.

Neu!!: 1729 und Gotthold Ephraim Lessing · Mehr sehen »

Gottlieb Wernsdorf der Ältere

Gottlieb Wernsdorf der Ältere Gottlieb Wernsdorf der Ältere (* 25. Februar 1668 in Schönewalde bei Herzberg; † 1. Juli 1729 in Wittenberg) war ein deutscher lutherischer Theologe und Historiker.

Neu!!: 1729 und Gottlieb Wernsdorf der Ältere · Mehr sehen »

Halle (Saale)

Logo der Stadt Halle (Saale) Rotem Turm. Die Marktkirche und der Rote Turm bilden zusammen das Wahrzeichen der „Fünf Türme“. G. F. Hertzberg (1889) Rathauswiederaufbau an. Halle (Saale) (etwa vom Ende des 15. bis zum Ende des 17. Jahrhunderts Hall in Sachsen; bis Anfang des 20. Jahrhunderts auch Halle an der Saale; von 1965 bis 1995 Halle/Saale) ist eine kreisfreie Großstadt im Süden von Sachsen-Anhalt in Deutschland und liegt an der Saale.

Neu!!: 1729 und Halle (Saale) · Mehr sehen »

Hamburger Vergleich (1729)

Der Hamburger Vergleich von 1729 war eine völkerrechtliche Vereinbarung zwischen den Königreichen Dänemark unter König Friedrich IV. und Schweden unter König Friedrich I., die das Herzogtum Verden betraf.

Neu!!: 1729 und Hamburger Vergleich (1729) · Mehr sehen »

Hans Jacob Faber (Bürgermeister)

Hans Jacob Faber Hans Jacob Faber (* 18. Februar 1665 in Schwerin; † 15. November 1729 in Hamburg) war ein Hamburger Bürgermeister.

Neu!!: 1729 und Hans Jacob Faber (Bürgermeister) · Mehr sehen »

Hans Jacob Mumenthaler

Hans Jacob Mumenthaler, (* 31. August 1729 in Langenthal; † 7. März 1813 ebenda; eigentlich Johann Jacob Mumenthaler) war ein Schweizer Chemiker, Mechaniker und Opticus.

Neu!!: 1729 und Hans Jacob Mumenthaler · Mehr sehen »

Heiligsprechung

Heiligsprechung von P. Gaetano Errico, Sr. Maria Bernarda Bütler, Sr. Alfonsa von der Unbefleckten Empfängnis und Sr. Narcisa de Jesús Martillo Morán am 12. Oktober 2008 auf dem Petersplatz Eine Heiligsprechung (Kanonisation, auch Kanonisierung; zu ‚ Kanon, verbindliches Verzeichnis‘ von ‚Maßstab, Norm‘) ist in der römisch-katholischen Kirche ein kirchenrechtliches und dogmatisches Verfahren, durch das der Papst nach entsprechender Prüfung erklärt, dass für die Kirche die Gewissheit besteht, dass ein bestimmter Verstorbener sich in der seligmachenden Gottesschau befinde und deswegen als Heiliger bezeichnet werden darf und als solcher verehrt werden soll.

Neu!!: 1729 und Heiligsprechung · Mehr sehen »

Helena Dorothea von Schönberg

Helena Dorothea von Schönberg, geb.

Neu!!: 1729 und Helena Dorothea von Schönberg · Mehr sehen »

Henry Carey (Dichter)

Henry Carey (* 1687; † 4. Oktober 1743 in London) war englischer Dichter und Komponist.

Neu!!: 1729 und Henry Carey (Dichter) · Mehr sehen »

Her Majesty’s Theatre

Her Majesty’s Theatre Her Majesty’s Theatre ist ein Theater am Londoner Haymarket im Stadtbezirk West End.

Neu!!: 1729 und Her Majesty’s Theatre · Mehr sehen »

Herzogtum Bar

Das Herzogtum Bar (französisch: Duché de Bar) war ein historisches Territorium am Oberlauf der Maas in Lothringen im heutigen Frankreich mit dem Zentrum Bar-le-Duc.

Neu!!: 1729 und Herzogtum Bar · Mehr sehen »

Herzogtum Guastalla

Das Herzogtum Guastalla (it. Ducato di Guastalla) war ein kleines Territorium in Norditalien.

Neu!!: 1729 und Herzogtum Guastalla · Mehr sehen »

Herzogtum Lothringen

Das Herzogtum Lothringen entstand aus dem 843 gebildeten Lotharii Regnum (für Reich des Lothar, auch Lotharingien).

Neu!!: 1729 und Herzogtum Lothringen · Mehr sehen »

Hochstift und Herzogtum Verden

Das historische Staatswesen Verden lag nördlich der Mitte des heutigen Niedersachsens und war zunächst der Territorialbesitz des Bistums Verden.

Neu!!: 1729 und Hochstift und Herzogtum Verden · Mehr sehen »

Hotaki-Dynastie

Die Hotaki-Dynastie (1709–1738) war eine kurzlebige paschtunische Dynastie im Süden des heutigen Afghanistans, die Teile des heutigen Irans eroberte und bis nach Isfahan reichte.

Neu!!: 1729 und Hotaki-Dynastie · Mehr sehen »

Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte

Nicodemus, von Crijn Hendricksz Volmarijn (1601–1645) Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte (BWV 174) ist eine Kirchenkantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 1729 und Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte · Mehr sehen »

Ignatius Sancho

Ignatius Sancho (* 1729; † 14. Dezember 1780 in London) war ein englischer Komponist und Schriftsteller.

Neu!!: 1729 und Ignatius Sancho · Mehr sehen »

Ignaz Agricola

Ignaz Agricola (* 31. Juli 1661 in Zusamaltheim; † 23. Januar 1729 in München) war ein deutscher Historiker, Philosoph, Theologe und Jesuit.

Neu!!: 1729 und Ignaz Agricola · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 1729 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Isfahan

Zayandeh Rud Flussufer Isfahan bzw.

Neu!!: 1729 und Isfahan · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 1729 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Jacob Christian von Bernuth

Jacob Christian von Bernuth (* 31. Juli 1729 in Groß Rosenburg; † 13. April 1797 in Hamm) war ein deutscher Beamter.

Neu!!: 1729 und Jacob Christian von Bernuth · Mehr sehen »

Jakob Roggeveen

Jakob Roggeveen (* 1. Februar 1659 in Middelburg; † 31. Januar 1729) war ein niederländischer Seefahrer und Forschungsreisender.

Neu!!: 1729 und Jakob Roggeveen · Mehr sehen »

Jakob von Zülow

Johann Jakob Gottfried von Zülow (* Mai 1729; † 23. Juli 1802 in Ratibor) war ein königlich preußischer Generalmajor.

Neu!!: 1729 und Jakob von Zülow · Mehr sehen »

Jan Jerzy Przebendowski

hochkant Jan Jerzy Przebendowski (* 1. November 1638; † 24. Februar 1729 in Przygodzice) war ein polnischer Magnat, General von Großpolen und Großkronschatzmeister.

Neu!!: 1729 und Jan Jerzy Przebendowski · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 1729 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Jean Meslier

Jean Meslier – Aussprache Aufklärer. Foto der kleinen Kirche in Étrépigny, in der Jean Meslier wirkte. Jean Meslier (* 15. Juni 1664 in Mazerny (Département Ardennes); † im Frühsommer 1729 in Étrépigny) war ein französischer katholischer Priester (le curé Meslier oder abbé Meslier) und Radikalaufklärer aus der Zeit der Frühaufklärung.

Neu!!: 1729 und Jean Meslier · Mehr sehen »

Jigme Lingpa

Rigdzin Jigme Lingpa (tib.: rig 'dzin 'jigs med gling pa; geb. 1729 (oder 1730); gest. 1798) war ein bedeutender Dzogchen-Meister und Tertön der buddhistischen Nyingma-Tradition des Vajrayana.

Neu!!: 1729 und Jigme Lingpa · Mehr sehen »

Joaquín del Pino Sánchez de Rojas

Joaquín del Pino Joaquín del Pino Sánchez de Rozas Romero y Negrete (* 20. Januar 1729 in Baena, (Córdoba), Spanien; † 11. April 1804 in Buenos Aires) war ein spanischer Politiker und Militär, der verschiedene Positionen innerhalb der Kolonial-Verwaltung innehatte.

Neu!!: 1729 und Joaquín del Pino Sánchez de Rojas · Mehr sehen »

Johann Adam Aulhorn

Johann Adam Aulhorn (* 1729; † 1808) war ein Schauspieler, Sänger und Tänzer am Hof des Herzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach.

Neu!!: 1729 und Johann Adam Aulhorn · Mehr sehen »

Johann Christoph von Adlerflycht

Johann Christoph von Adlerflycht (* 24. März 1729 in Frankfurt am Main; † 20. Dezember 1786 ebenda) war ein deutscher Jurist, Patrizier und „Älterer Bürgermeister“ der reichsunmittelbaren Stadt Frankfurt am Main.

Neu!!: 1729 und Johann Christoph von Adlerflycht · Mehr sehen »

Johann Daniel Titius

Johann Daniel Titius Johann Daniel Titius (auch: Tietz, Tietze; * 2. Januar 1729 in Konitz; † 11. Dezember 1796 in Wittenberg) war ein deutscher Gelehrter, der sich unter anderem mit Astronomie, Physik und Biologie befasste.

Neu!!: 1729 und Johann Daniel Titius · Mehr sehen »

Johann David Heinichen

Johann David Heinichen (* in Krössuln; † 16. Juli 1729 in Dresden) war ein deutscher Komponist und Musiktheoretiker.

Neu!!: 1729 und Johann David Heinichen · Mehr sehen »

Johann d’Arnal

Johann d’Arnal (eigentlich Jean) (* 1729 in Valleraugue; † 11. September 1793 in Brüssel) war ein Ingenieur-Oberst und Maria-Theresien-Ordensritter.

Neu!!: 1729 und Johann d’Arnal · Mehr sehen »

Johann Engelhard Kahler

Johann Engelhard Kahler Johann Engelhard Kahler (* 10. Oktober 1729 in Rinteln; † 12. Juli 1804 ebenda) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 1729 und Johann Engelhard Kahler · Mehr sehen »

Johann Friedrich Wender

Johann Friedrich Wender (* 1655 in Dörna, Thüringen (getauft 6. Dezember 1655); † 13. Juni 1729 ebenda) war ein deutscher Orgelbauer, der seine Werkstatt in Mühlhausen/Thüringen hatte.

Neu!!: 1729 und Johann Friedrich Wender · Mehr sehen »

Johann Friedrich Wentzel

Johann Friedrich Wentzel (d. Ä.) (* 10. August 1670 in Berlin; † 20. Januar 1729 in Dresden) war ein deutscher Maler und Radierer.

Neu!!: 1729 und Johann Friedrich Wentzel · Mehr sehen »

Johann Georg Geiling

Porträttafel vom Grabmal des gleichnamigen Sohnes Johann Georg Geiling Johann Georg Geiling (* 7. September 1657 in Heilbronn; † 23. Dezember 1729 ebenda) war von 1727 bis 1729 Bürgermeister von Heilbronn.

Neu!!: 1729 und Johann Georg Geiling · Mehr sehen »

Johann Georg Klemm

Johann Georg Klemm (* unsicher: 1666; † 1. Januar 1737 in Halle (Saale)) war ein deutscher Verleger.

Neu!!: 1729 und Johann Georg Klemm · Mehr sehen »

Johann Heinrich Ernesti

Johann Heinrich Ernesti Johann Heinrich Ernesti (* 12. März 1652 in Königsfeld bei Rochlitz; † 16. Oktober 1729 in Leipzig) war ein sächsischer Philosoph, Theologe, Altphilologe (Latein) und Dichter.

Neu!!: 1729 und Johann Heinrich Ernesti · Mehr sehen »

Johann Kahler (Theologe)

Johann Kahler, auch Johannes Kahler, Johannis Calerus (* 18. Januar 1649 in Wollmar; † 17. Mai 1729 in Pyrmont) war ein deutscher Mathematiker und lutherischer Theologe und Universitätsprofessor in Rinteln.

Neu!!: 1729 und Johann Kahler (Theologe) · Mehr sehen »

Johann Kaspar Sing

Bad Schussenried, 1717 Johann Kaspar Sing (* 1651 in Braunau am Inn; † 16. Februar 1729 in München) war ein bayerischer Kunstmaler und kurfürstlich bayerischer Hofmaler.

Neu!!: 1729 und Johann Kaspar Sing · Mehr sehen »

Johann Lorenz Fleischer

Johann Lorenz Fleischer, Stich von Johann Friedrich Rosbach Johann Lorenz Fleischer (* 12. März 1689 in Bayreuth; † 13. Mai 1749 in Frankfurt (Oder)) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 1729 und Johann Lorenz Fleischer · Mehr sehen »

Johann Martin Gumpp der Ältere

Johann Martin Gumpp der Ältere (* 7. November 1643 in Innsbruck; † 3. Juli 1729 ebenda) war ein österreichischer Architekt.

Neu!!: 1729 und Johann Martin Gumpp der Ältere · Mehr sehen »

Johann Martin Seekatz

Johann Ludwig Seekatz und Johann Martin Seekatz: Luther in Worms Johann Martin Seekatz (* 6. Juni 1680 in Westerburg, Westerwald; † 10. Oktober 1729 in Worms) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 1729 und Johann Martin Seekatz · Mehr sehen »

Johann Michael Bretschneider

Nationalmuseum Breslau ''Gemäldegalerie'', 1702, Germanisches Nationalmuseum Johann Michael Bretschneider (* 15. September 1680 in Schreckenstein bei Aussig; † 27. Oktober 1729 in Wien) (auch: Pretschneider) war ein deutscher Barockmaler.

Neu!!: 1729 und Johann Michael Bretschneider · Mehr sehen »

Johann Reinhold Forster

Georg auf Tahiti Johann Reinhold Forster (* 22. Oktober 1729 in Dirschau, (Königlich-Preußen); † 9. Dezember 1798 in Halle a.d. Saale) war ein vielseitig gebildeter deutscher Naturwissenschaftler und Entdecker in der Zeit der Aufklärung, der auch Wesentliches zur Ethnologie beitrug.

Neu!!: 1729 und Johann Reinhold Forster · Mehr sehen »

Johann Sebastian Bach

text.

Neu!!: 1729 und Johann Sebastian Bach · Mehr sehen »

Johann Sturmer

Johann Sturmer (* 1675 in Königsberg, Herzogtum Preußen; † 14. November 1729 in Olmütz) war ein Bildhauer des Barock, der in Mähren tätig war.

Neu!!: 1729 und Johann Sturmer · Mehr sehen »

Johann von Besser

Rokoko-Porträt nach Anna Maria Werner (den Schriften von 1732 entnommen). Johann von Besser in "Illustrierte Literaturgeschichte" (1880) Johann von Besser (* 8. Mai 1654 in Frauenburg, Kurland, heute Saldus in Lettland; † 10. Februar 1729 in Leipzig) war ein deutscher Dichter.

Neu!!: 1729 und Johann von Besser · Mehr sehen »

Johann Wilhelm (Sachsen-Eisenach)

Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach Herzog Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach Johann Wilhelm von Sachsen-Eisenach (* 17. Oktober 1666 in Friedewald; † 4. Januar 1729 in Eisenach) war Herzog von Sachsen-Eisenach und entstammte der ernestinischen Linie des Hauses Wettin.

Neu!!: 1729 und Johann Wilhelm (Sachsen-Eisenach) · Mehr sehen »

Johannes le Francq van Berkhey

Johannes le Francq van Berkhey Johannes le Francq van Berkhey (auch: Joannes le Franc van Berkhey; * 23. Januar 1729 in Leiden; † 13. März 1812 ebenda) war ein niederländischer Naturforscher, Dichter und Maler.

Neu!!: 1729 und Johannes le Francq van Berkhey · Mehr sehen »

Johannes Nepomuk

St. Nepomuk, Statue aus dem 18. Jahrhundert. Als einziger Heiliger außer Maria wird er mit Sternenkranz dargestellt. Johannes Nepomuk oder Johannes von Pomuk (lat.: Joannes de Pomuk, tschech.: Jan Nepomucký oder Jan z Pomuka, * um 1350 in Pomuk bei Pilsen; † 20. März 1393 in Prag) war ein böhmischer Priester und Märtyrer.

Neu!!: 1729 und Johannes Nepomuk · Mehr sehen »

John Law

John Law als Direktor der Banque Royale, gemalt von Alexis Simon Belle John Law, gemalt von Casimir Balthazar Unterschrift von John Law de Lauriston John Law of Lauriston oder französisch John Law de Lauriston (* 16. April 1671 in Edinburgh; † 21. März 1729 in Venedig) war ein schottischer Nationalökonom und Bankier.

Neu!!: 1729 und John Law · Mehr sehen »

José Martín de Aldehuela

Plaza de Toros de Ronda Puente Nuevo, Ronda José Martín de Aldehuela (* 5. November 1729 in Manzanera, Provinz Teruel, Aragonien; † 7. September 1802 in Málaga) war ein spanischer Architekt und Baumeister.

Neu!!: 1729 und José Martín de Aldehuela · Mehr sehen »

Joseph I. (Portugal)

König Joseph von Portugal Joseph I. von Portugal (auch Joseph der Reformator genannt, geboren als José Francisco António Inácio Norberto Agostinho de Bragança, * 6. Juni 1714 in Lissabon; † 24. Februar 1777 ebenda) war von 1750 bis 1777 König von Portugal aus dem Hause Braganza.

Neu!!: 1729 und Joseph I. (Portugal) · Mehr sehen »

Joseph Karl von Pfalz-Sulzbach

Joseph Karl von Pfalz-Sulzbach Wappen der Herzöge von Pfalz-Sulzbach St. Michael in München Joseph Karl Emanuel August von Pfalz-Sulzbach (* 2. November 1694 in Sulzbach; † 18. Juli 1729 in Oggersheim) war Pfalzgraf und Erbprinz von Pfalz-Sulzbach aus dem Haus der Wittelsbacher.

Neu!!: 1729 und Joseph Karl von Pfalz-Sulzbach · Mehr sehen »

Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel

Juliane Marie, Königin von Dänemark und Norwegen Juliane Marie, um 1780 Juliane Marie von Braunschweig-Wolfenbüttel-Bevern (* 4. September 1729 in Wolfenbüttel; † 10. Oktober 1796 auf Schloss Fredensborg) war Königin von Dänemark und Norwegen.

Neu!!: 1729 und Juliane von Braunschweig-Wolfenbüttel · Mehr sehen »

Karl Friedrich Flögel

Karl Friedrich Flögel (* 3. Dezember 1729 in Jauer, Herzogtum Schweidnitz-Jauer; † 7. März 1788 in Liegnitz) war ein deutscher Kultur- und Literaturhistoriker.

Neu!!: 1729 und Karl Friedrich Flögel · Mehr sehen »

Karl III. (Spanien)

Karl III. von Spanien König Karl III. von Spanien Karl III., Carlos Sebastián de Borbón y Farnesio, Carlo Sebastiano di Borbone (* 20. Januar 1716 in Madrid; † 14. Dezember 1788 ebenda) war König von Spanien.

Neu!!: 1729 und Karl III. (Spanien) · Mehr sehen »

Karl Joseph von Kuenburg

Karl Joseph von Kuenburg (auch Karl Joseph Reichsgraf von Kuenburg; * 27. Mai 1686 in Salzburg; † 10. Dezember 1729 auf Schloss Tüßling in Oberbayern) war 1723 Fürstbischof von Seckau und 1723–1729 Fürstbischof von Chiemsee.

Neu!!: 1729 und Karl Joseph von Kuenburg · Mehr sehen »

Karl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt

zeitgenössisches Porträt Karl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt (* 30. August 1729; † 30. Juni 1780) war Graf von Steinfurt.

Neu!!: 1729 und Karl Paul Ernst von Bentheim-Steinfurt · Mehr sehen »

Katharina I. (Russland)

Katharina I. Katharina I. Katharina I. Alexejewna, (* in Jakobstadt, Kurland; † in Sankt Petersburg) war die zweite Frau Peters des Großen (1672–1725).

Neu!!: 1729 und Katharina I. (Russland) · Mehr sehen »

Katharina II. (Russland)

Katharina II. von Russland (1780er-Jahre) Katharina II., genannt Katharina die Große (russisch: Екатерина Великая/Jekaterina Welikaja; * 2. Mai 1729 als Sophie Auguste Friederike von Anhalt-Zerbst in Stettin; † in Sankt Petersburg), war ab dem 9. Juli 1762 Kaiserin von Russland, Herzogin von Holstein-Gottorf und ab 1793 Herrin von Jever.

Neu!!: 1729 und Katharina II. (Russland) · Mehr sehen »

Königreich Großbritannien

Das Königreich Großbritannien entstand am 1.

Neu!!: 1729 und Königreich Großbritannien · Mehr sehen »

Königreich Portugal

Das Königreich Portugal (portugiesisch Reino de Portugal) war ein Staat im Westen der Iberischen Halbinsel und bestand von 1139 bis 1910 auf dem Gebiet der heutigen Republik Portugal.

Neu!!: 1729 und Königreich Portugal · Mehr sehen »

Khanat Salyan

Das Khanat Salyan war ein Staat im heutigen Aserbaidschan, der von 1729 bis 1789 existierte.

Neu!!: 1729 und Khanat Salyan · Mehr sehen »

Klagt, Kinder, klagt es aller Welt

Klagt, Kinder, klagt es aller Welt (BWV 244a), die sogenannte Köthener Trauermusik, ist eine verschollene Trauerkantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 1729 und Klagt, Kinder, klagt es aller Welt · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 1729 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Koroa

Die Koroa waren ein Stamm amerikanischer Ureinwohner, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet waren und nicht mehr existieren.

Neu!!: 1729 und Koroa · Mehr sehen »

Kurfürst

Heinrich von Luxemburg zum König. Es sind dies, kenntlich durch ihre Wappen (v. l. n. r.), die Erzbischöfe von Köln, Mainz und Trier, der Pfalzgraf bei Rhein, der Herzog von Sachsen, der Markgraf von Brandenburg und der König von Böhmen, der bei der Wahl Heinrichs tatsächlich nicht anwesend war. Ein Kurfürst (oder elector) war einer der ursprünglich sieben, später neun und zuletzt zehn ranghöchsten Fürsten des Heiligen Römischen Reiches, denen seit dem 13.

Neu!!: 1729 und Kurfürst · Mehr sehen »

Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg

Das Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg, auch Kurfürstentum Hannover genannt, war ab 1692 das 9.

Neu!!: 1729 und Kurfürstentum Braunschweig-Lüneburg · Mehr sehen »

Kurmainz

Kurmainz war das von den Kurfürsten und Erzbischöfen von Mainz verwaltete Territorium (Erzstift) im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 1729 und Kurmainz · Mehr sehen »

Kurtrier

Wappen 1703 Waldemar) und der König von Böhmen (Heinrich von Kärnten). Das Territorium Kurtrier 1648 Kurtrier (auch: Erzstift Trier und Kurfürstentum Trier) war eines der ursprünglich sieben Kurfürstentümer des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation.

Neu!!: 1729 und Kurtrier · Mehr sehen »

La contesa de’ numi (Metastasio)

La contesa de’ numi (auch La contesa dei numi, deutsch: „Der Streit der Götter“) ist ein Libretto zu einem componimento drammatico in zwei Teilen von Pietro Metastasio.

Neu!!: 1729 und La contesa de’ numi (Metastasio) · Mehr sehen »

Lazzaro Spallanzani

Lazzaro Spallanzani Lazzaro Spallanzani (* 12. Januar 1729 in Scandiano, heute Provinz Reggio Emilia; † 12. Februar 1799 in Pavia) war ein italienischer Priester, Philosoph, Physiker und Universalwissenschaftler.

Neu!!: 1729 und Lazzaro Spallanzani · Mehr sehen »

László Nádasdy

László Nádasdy OSPPE, auch Ladislaus Graf von Nádasdy (* 8. Juni 1662 in Pressburg; † 25. November 1729 ebenda) war vom 15.

Neu!!: 1729 und László Nádasdy · Mehr sehen »

Lebrecht Bachenschwanz

Lebrecht Bachenschwanz (* 16. Juli 1729 in Zerbst; † 15. Mai 1802 in Dresden) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 1729 und Lebrecht Bachenschwanz · Mehr sehen »

Leonardo Vinci

Leonardo Vinci Leonardo Vinci (* um 1690 in Strongoli; † zwischen 27. Mai und 29. Mai 1730 in Neapel) war ein italienischer Komponist des Barocks.

Neu!!: 1729 und Leonardo Vinci · Mehr sehen »

Leopold (Anhalt-Köthen)

Leopold, Fürst von Anhalt-Köthen im Harnisch. Den Hermelinmantel hält sein Kammermohr Leopold von Anhalt-Köthen (* 29. November 1694 in Köthen; † 19. November 1728 ebenda) war regierender Fürst von Anhalt-Köthen aus dem Hause der Askanier.

Neu!!: 1729 und Leopold (Anhalt-Köthen) · Mehr sehen »

Leopold (Lothringen)

Leopold Joseph von Lothringen (* 11. September 1679 in Innsbruck; † 27. März 1729 in Lunéville) war von 1690 bis 1729 Herzog von Lothringen und Bar.

Neu!!: 1729 und Leopold (Lothringen) · Mehr sehen »

Leopold Ludwig von Anhalt

Leopold Ludwig von Anhalt (* 28. Februar 1729 in Kleckewitz; † 28. April 1795) war ein Graf von Anhalt aus dem Hause der Askanier und preußischer General der Infanterie.

Neu!!: 1729 und Leopold Ludwig von Anhalt · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 1729 und Libretto · Mehr sehen »

Lord Proprietor

Lord Proprietor (auch Lord Proprietary) war der gubernative Titel für die aus dem Adel stammenden Proprietoren, die mit der Regierung und Verwaltung bestimmter britischer Kolonien meist in Nordamerika beauftragt wurden.

Neu!!: 1729 und Lord Proprietor · Mehr sehen »

Lotario

Lotario (HWV 26) ist eine Oper (Dramma per musica) in drei Akten von Georg Friedrich Händel.

Neu!!: 1729 und Lotario · Mehr sehen »

Lothar Franz von Schönborn

Lothar Franz von Schönborn, Bildnis von Christian Schilbach, 1715 Kurmainzischen Statthalterei in Erfurt Lothar Franz von Schönborn (* 4. Oktober 1655 in Steinheim am Main; † 30. Januar 1729 in Mainz) war Fürstbischof von Bamberg (1693–1729), Kurfürst und Erzbischof von Mainz (1695–1729).

Neu!!: 1729 und Lothar Franz von Schönborn · Mehr sehen »

Louis Antoine de Bougainville

Louis Antoine de Bougainville Louis Antoine de Bougainville (* 11. November 1729 in Paris; † 31. August 1811 ebenda) war ein französischer Offizier, Seefahrer und Schriftsteller.

Neu!!: 1729 und Louis Antoine de Bougainville · Mehr sehen »

Louis Ferdinand de Bourbon, dauphin de Viennois

Louis Ferdinand de Bourbon, Dauphin von Frankreich, (* 4. September 1729 in Versailles; † 20. Dezember 1765 in Fontainebleau) war der älteste Sohn von König Ludwig XV. und dessen Gattin Maria Leszczyńska.

Neu!!: 1729 und Louis Ferdinand de Bourbon, dauphin de Viennois · Mehr sehen »

Louis Pécour

Louis Pécour Louis Pécour, eigentlich Louis-Guillaume Pécourt (* 10. August 1653 in Paris; † 22. April 1729 in Paris) war ein französischer Tänzer und Choreograf.

Neu!!: 1729 und Louis Pécour · Mehr sehen »

Louis-Antoine de Noailles

Louis Antoine Kardinal de Noailles (Ölgemälde im Schloss Versailles, 18. Jh.) Louis-Antoine de Noailles (* 27. Mai 1651 in Cros-de-Montvert, Département Cantal; † 4. Mai 1729 in Paris) war seit 1695 Erzbischof von Paris und seit 1700 Kardinal.

Neu!!: 1729 und Louis-Antoine de Noailles · Mehr sehen »

Louisiana (Kolonie)

Die im ''Louisiana Purchase'' verkaufte Kolonie Louisiana (dunkel) Louisiana war eine französische Kolonie im zentralen Gebiet von Nordamerika vom 16. Jahrhundert bis ins 19. Jahrhundert.

Neu!!: 1729 und Louisiana (Kolonie) · Mehr sehen »

Lovro Šitović

Lovro Šitović (* 1682 in Ljubuški; † 28. Februar 1729 in Šibenik) war ein religiöser kroatischer Schriftsteller und Epiker.

Neu!!: 1729 und Lovro Šitović · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 1729 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Manuel Abad y Lasierra

Manuel Abad y Lasierra (* 24. Dezember 1729 in Estadilla, Provinz Huesca, Spanien; † 12. Januar 1806 in Saragossa) war ein spanischer Bischof.

Neu!!: 1729 und Manuel Abad y Lasierra · Mehr sehen »

Manuel de Egüés

Manuel de Conejos y Egüés (* 3. Juni 1657 in San Martín del Río, Provinz Teruel; † 11. April 1729 in Burgos) war ein spanischer Komponist.

Neu!!: 1729 und Manuel de Egüés · Mehr sehen »

Maria Anna Viktoria von Spanien

Königin Maria Anna Viktoria von Portugal Maria Anna Viktoria von Bourbon (auf portugiesisch: Mariana Vitória de Borbón) (* 31. März 1718; † 15. Januar 1781) war eine Prinzessin von Spanien und als Gemahlin König Josephs I. Königin von Portugal.

Neu!!: 1729 und Maria Anna Viktoria von Spanien · Mehr sehen »

Maria Anna von Oettingen-Spielberg

Maria Anna Katharina von Oettingen-Spielberg (* 21. September 1693 in Wien; † 15. April 1729 in Groß-Glogau, Schlesien) war Fürstin von Liechtenstein.

Neu!!: 1729 und Maria Anna von Oettingen-Spielberg · Mehr sehen »

Maria Antonia von Spanien

Königin Maria Antonia von Sardinien Maria Antonia von Spanien (spanisch: María Antonia Fernanda) (* 17. November 1729 in Sevilla; † 19. September 1785 in Moncalieri bei Turin) war eine Infantin von Spanien und durch Heirat Königin von Sardinien-Piemont.

Neu!!: 1729 und Maria Antonia von Spanien · Mehr sehen »

Maria Barbara de Bragança

Maria Bárbara de Bragança als Infantin von Portugal (Anonymus, ca. 1726–28, ehemals im Museu Nacional dos Coches, Lissabon) Maria Barbara de Bragança (deutsch: von Braganza; * 4. Dezember 1711 in Lissabon; † 27. August 1758 in Aranjuez) war eine portugiesische Infantin und Königin von Spanien von 1746 bis zu ihrem Tode 1758.

Neu!!: 1729 und Maria Barbara de Bragança · Mehr sehen »

Maria Luise Albertine zu Leiningen-Dagsburg-Falkenburg

Marie Luise Albertine von Hessen-Darmstadt auf einem Gemälde um 1753 ''Prinzessin George'' (um 1790) Maria Luise Albertine von Leiningen-Dagsburg-Falkenburg (* 16. März 1729 in Heidesheim (Pfalz); † 11. März 1818 in Neustrelitz); genannt Prinzessin George, war Erbin der Herrschaft Broich und durch Heirat Prinzessin von Hessen-Darmstadt.

Neu!!: 1729 und Maria Luise Albertine zu Leiningen-Dagsburg-Falkenburg · Mehr sehen »

Märtyrer

Märtyrer, auch Martyrer (von altgriechisch μάρτυς mártys „Zeuge“ oder μαρτύριον martýrion „Zeugnis“; weibliche Formen Märtyrerin bzw. Martyrerin sowie Märtyrin bzw. Martyrin) sind Menschen, die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen leiden, ggf.

Neu!!: 1729 und Märtyrer · Mehr sehen »

Menorca

Satellitenbild Menorca ist die östlichste und nördlichste Insel der spanischen autonomen Region Balearen.

Neu!!: 1729 und Menorca · Mehr sehen »

Michael von Melas

Michael von Melas Michael Friedrich Benedikt Freiherr von Melas (* 12. Mai 1729 in Radeln, Siebenbürgen; † 31. Mai 1806 in Elbeteinitz, Böhmen) war ein österreichischer General.

Neu!!: 1729 und Michael von Melas · Mehr sehen »

Miguel Núñez de Sanabria

Miguel Núñez de Sanabria (* 30. Juli 1645 in Lima, Peru; † 28. Juni 1729 ebenda) war ein spanischer Jurist und amtierte 1710 vorübergehend als Vizekönig von Peru.

Neu!!: 1729 und Miguel Núñez de Sanabria · Mehr sehen »

Molière

CäsarPorträt von Nicolas Mignard, 1658 Molière (eigentlich Jean-Baptiste Poquelin; * vermutlich 14. Januar 1622 in Paris, getauft am 15. Januar 1622; † 17. Februar 1673 ebenda) war ein französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker.

Neu!!: 1729 und Molière · Mehr sehen »

Moses Mendelssohn

Moses Mendelssohn (1771, Porträt von Anton Graff, Kunstbesitz der Universität Leipzig) Moses Mendelssohn (geboren am 6. September 1729 in Dessau; gestorben am 4. Januar 1786 in Berlin) war ein deutscher Philosoph der Aufklärung und gilt als Wegbereiter der Haskala.

Neu!!: 1729 und Moses Mendelssohn · Mehr sehen »

Motette

Motette (kirchenlateinisch motetus, französisch motet) ist in der mehrstimmigen Vokalmusik ein Gattungsbegriff, der seit dem 13.

Neu!!: 1729 und Motette · Mehr sehen »

Nadir Schah

Nadir, Schah des Iran; Gemälde von ~1750 Reiterbildnis des Nadir Schah in Jonas Hanways ''Zuverläßige Geschichte der Englischen Handlung durch Russland, über die Caspische See, nach Persien, der Tartarey und Türkey, Armenien und China'', Leipzig 1769 Münze Nadir Schahs mit offiziellem Titel: ''Nader König von Iran Chosrau Eroberer der Erde'' Nādir Schāh Afschār (* 22. Oktober 1688; † 20. Juni 1747), eigentlich Nadr Qulī, mit dem Titel (vor seiner Thronbesteigung) Ṭahmāsp Qulī (deutsch historisch Thamas Kulikan geschrieben,.

Neu!!: 1729 und Nadir Schah · Mehr sehen »

Natchez (Mississippi)

Natchez ist eine Stadt im Südwesten des US-Bundesstaates Mississippi und hat eine Fläche von 35,9 km².

Neu!!: 1729 und Natchez (Mississippi) · Mehr sehen »

Natchez (Volk)

Natchez Natchez oder Nauchee (auch Nah'-Chee, abgeleitet von der Eigenbezeichnung: W'Nahk'-Chee - ‘schnelle Krieger’ oder aus dem Choctaw Nahni-Sakti Chata - ‘Krieger der hohen Klippe’) waren ein indianisches Volk aus der Sprachgruppe des Hoka-Natchez, die zur Muskogee-Sprachfamilie zählt.

Neu!!: 1729 und Natchez (Volk) · Mehr sehen »

Natchez-Aufstand

Natchez, Standort des 1729 vernichteten französischen Fort Rosalie (Fotografie aus dem späten 19. Jahrhundert) Der Natchez-Aufstand (engl. Natchez Rebellion, Natchez Uprising, auch Natchez War) war ein Aufstand der Natchez-Indianer gegen die französische Kolonialherrschaft in Louisiana im Jahre 1729.

Neu!!: 1729 und Natchez-Aufstand · Mehr sehen »

Nayî Osman Dede

Neyizen Osman Dede (* um 1652 in Konstantinopel; † 1729 in Galata) war ein türkischer Kalligraph, Gelehrter, Dichter und Komponist.

Neu!!: 1729 und Nayî Osman Dede · Mehr sehen »

Nicola Francesco Haym

Nicola Francesco Haym am Cembalo mit dem Kastraten Nicolo Grimaldi. Marco Ricci, ''Eine Opernprobe'' (Bildausschnitt, ca. 1709) Nicola Francesco Haym (auch Haim) (* 6. Juli 1678 in Rom; † 31. Juli 1729 in London) war ein italienischer Cellist, Komponist, Librettist, Theatermanager und Autor literarischer Werke.

Neu!!: 1729 und Nicola Francesco Haym · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 1729 und Nirwana · Mehr sehen »

O angenehme Melodei

O angenehme Melodei (BWV 210a) ist eine Huldigungs-Kantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 1729 und O angenehme Melodei · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 1729 und Oper · Mehr sehen »

Oper am Gänsemarkt

Oper am Gänsemarkt, Ausschnitt aus der Stadtansicht Paul Heineckens 1726 Hamburgs Oper am Gänsemarkt war von 1678 bis 1738 das erste und wichtigste bürgerlich-städtische Theater im deutschen Sprachraum.

Neu!!: 1729 und Oper am Gänsemarkt · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 1729 und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Palazzo Altemps

Palazzo Altemps Der Palazzo Altemps ist ein Palast in Rom, im Stadtteil Ponte, an der Piazza di Sant′Apollinare 44, nördlich der Piazza Navona.

Neu!!: 1729 und Palazzo Altemps · Mehr sehen »

Panagiotis Doxaras

Panagiotis Doxaras, Die Heilige Familie Panagiotis Doxaras, Feldherr Alexander der Große Panagiotis Doxaras (* 1662 in Mani; † 1729 in Korfu; auch Panayotis oder Panayiotis Doxaras) war ein bedeutender griechischer Maler und Begründer der sogenannten Malschule der Ionischen Inseln.

Neu!!: 1729 und Panagiotis Doxaras · Mehr sehen »

Paulinerkirche (Leipzig)

Ehemalige Paulinerkirche am Augustusplatz im Jahr 1948 (Ansicht von Osten). Gedenktafel am Gebäude der Universität Die Paulinerkirche (eigentlich Universitätskirche St. Pauli, volkstümliche Bezeichnung „Unikirche“, „Paulinerkirche“ nach den regional auch „Pauliner“ genannten Dominikanern - siehe auch Dominikanerkloster St. Pauli Leipzig) ist eine evangelische Kirche in der Innenstadt von Leipzig am Augustusplatz.

Neu!!: 1729 und Paulinerkirche (Leipzig) · Mehr sehen »

Peter van Dievoet

James II. in London, Trafalgar square, Skulptur von Peter van Dievoet, 1686. Sculpture ''Das weisse Lämmchen'' in Brüssel, von Peter van Dievoet, 1696. Peter van Dievoet (* 1661 in Brüssel; † 2. März 1729 ebenda) war ein belgischer Bildhauer.

Neu!!: 1729 und Peter van Dievoet · Mehr sehen »

Philipp Christian Bunsen

Philipp Christian Bunsen (* 1. Oktober 1729 in Arolsen; † 10. Februar 1790 in Frankfurt am Main) war Münzmeister in Arolsen und Frankfurt.

Neu!!: 1729 und Philipp Christian Bunsen · Mehr sehen »

Philipp Honorius von Ravensteyn

Philipp Joseph Honorius von Ravensteyn (* 1655 in Holland; † 19. September 1729 in Pfaffendorf heute zu Koblenz) war ein niederländischer Architekt und Hofbaumeister im Dienst der Trierer Kurfürsten.

Neu!!: 1729 und Philipp Honorius von Ravensteyn · Mehr sehen »

Pierre-Jacques Volaire

Pierre-Jacques Volaire auch Jacques-Antoine Volaire oder Le chevalier Volaire genannt (* 30. April 1729 in Toulon, Frankreich; † 1799 in Neapel, Italien) war ein französischer Landschaftsmaler.

Neu!!: 1729 und Pierre-Jacques Volaire · Mehr sehen »

Pietro Baratta (Bildhauer)

Pietro Baratta (* 28. Januar 1668 in Carrara; † 2. Februar 1729 ebenda) war ein italienischer Bildhauer des Barock, tätig in Venedig in der zweiten Hälfte des siebzehnten Jahrhunderts bis zum frühen achtzehnten Jahrhundert.

Neu!!: 1729 und Pietro Baratta (Bildhauer) · Mehr sehen »

Pietro Marchitelli

Pietro Marchitelli (* 1643 in Villa Santa Maria Provinz Chieti; † 6. Februar 1729 in Neapel) war ein italienischer Komponist und Violinist und Vertreter des neapolitanischen Barock.

Neu!!: 1729 und Pietro Marchitelli · Mehr sehen »

Pietro Metastasio

Medaille auf den Tod von Pietro Metastasio, 1782; Staatliche Münzsammlung München Pietro Antonio Domenico Bonaventura Trapassi (* 3. Januar 1698 in Rom; † 12. April 1782 in Wien) war ein italienischer Dichter und Librettist, besser bekannt unter seinem Pseudonym Pietro Metastasio.

Neu!!: 1729 und Pietro Metastasio · Mehr sehen »

Portugiesische Kolonialgeschichte

seiner Überseeprovinzen an der Fassade des Banco Nacional Ultramarino in Lissabon. Entdeckerdenkmal in Lissabon Die portugiesische Kolonialgeschichte erstreckt sich über 500 Jahre.

Neu!!: 1729 und Portugiesische Kolonialgeschichte · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 1729 und Preußen · Mehr sehen »

Preußisch-russischer Allianzvertrag (1726)

Europa um 1740 Der Preußisch-russische Allianzvertrag vom 10.

Neu!!: 1729 und Preußisch-russischer Allianzvertrag (1726) · Mehr sehen »

Province of Maryland

Grenzen der Province of Maryland 1634–1776 Die Province of Maryland (1634–1776) war eine der Dreizehn Kolonien in Nordamerika, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten vom Mutterland Großbritannien lossagten.

Neu!!: 1729 und Province of Maryland · Mehr sehen »

Province of North Carolina

Grenzen der Provinz Carolina (bzw. North und South Carolina) zwischen 1663 und 1776 Die Province of North Carolina (1710–1776) war eine der Dreizehn Kolonien in Nordamerika, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten vom Königreich Großbritannien lossagten.

Neu!!: 1729 und Province of North Carolina · Mehr sehen »

Province of South Carolina

Grenzen der Provinz Carolina (bzw. North und South Carolina) zwischen 1663 und 1776 Die Province of South Carolina (1710–1776) war eine der Dreizehn Kolonien in Nordamerika, die sich 1776 in der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten vom Königreich Großbritannien lossagten.

Neu!!: 1729 und Province of South Carolina · Mehr sehen »

Reims

Reims, früher auch Rheims, ist eine Stadt in der Champagne im Nordosten Frankreichs, etwa 130 Kilometer von Paris entfernt.

Neu!!: 1729 und Reims · Mehr sehen »

Richard Caswell

Signatur Richard Caswell (* 3. August 1729 im Baltimore County, Maryland; † 10. November 1789 in Fayetteville, North Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker und erster und fünfter Gouverneur von North Carolina.

Neu!!: 1729 und Richard Caswell · Mehr sehen »

Richard Steele

Richard Steele, Stich von Wouter Jongman Richard Steele Sir Richard Steele (* März 1672 in Dublin; † 1. September 1729 in Carmarthen) war ein irischer Schriftsteller und Komödienautor.

Neu!!: 1729 und Richard Steele · Mehr sehen »

Ruinart

Das Etikett des Champagnerhauses Ruinart Champagne Ruinart ist ein Champagnerhaus in Reims.

Neu!!: 1729 und Ruinart · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: 1729 und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Sabbioneta

Die gesamte Stadtanlage mit ihren historischen Bauten Sabbioneta ist eine italienische Renaissancestadt mit Einwohnern (Stand) in der Poebene zwischen Parma und Mantua in der Lombardei.

Neu!!: 1729 und Sabbioneta · Mehr sehen »

Safawiden

Ismail II. mit Löwe und Sonne (Schir-o-chorschid). Das Reich der Safawiden in seiner größten Ausdehnung um 1510 Die Safawiden (– Ṣafawīyān; aserbaidschanisch: – Səfəvilər) waren eine aus Ardabil stammende Herrscherdynastie in Persien, die von 1501 bis 1722 regierte und den schiitischen Islam als Staatsreligion etablierte.

Neu!!: 1729 und Safawiden · Mehr sehen »

Samuel Theodor Gericke

Samuel Theodor Gericke, auch „Gerike“ geschrieben; (* 1665 in Spandau; † 12. Juli 1729 in Berlin) war ein deutscher Historien- und Bildnismaler sowie Kunsttheoretiker.

Neu!!: 1729 und Samuel Theodor Gericke · Mehr sehen »

Schah

Mohammad Reza Pahlavi, der letzte Schah von Persien (reg. 1941–1979) Schah (Aussprache) ist das persische Wort für Herrscher.

Neu!!: 1729 und Schah · Mehr sehen »

Sekundogenitur

Die Sekundogenitur (lat. secundus „folgend, zweiter“ und genitus „geboren“) ist die vom Zweitgeborenen oder einem weiteren Nachgeborenen eines adeligen Hauses begründete Nebenlinie.

Neu!!: 1729 und Sekundogenitur · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 1729 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Semiramide riconosciuta

Semiramide riconosciuta ist ein Opern-Libretto in drei Akten von Pietro Metastasio.

Neu!!: 1729 und Semiramide riconosciuta · Mehr sehen »

Sinfonia

Sinfonia (ital., von „zusammen“ und „Klang“) bezeichnet seit Anfang des 17.

Neu!!: 1729 und Sinfonia · Mehr sehen »

Solomon Stoddard

Solomon Stoddard (* 27. September 1643 in Boston (Massachusetts); † 11. Februar 1729 in Northampton (Massachusetts)) war ein neuenglischer kongregationalistischer Prediger.

Neu!!: 1729 und Solomon Stoddard · Mehr sehen »

Sophie Marie von Voß

Sophie Marie von Voß, Farbholzschnitt von Friedrich Wilhelm Gubitz, um 1795 Sophie Marie von Voß als Hofdame der Königinmutter Sophie Dorothea, Ölgemälde von Antoine Pesne Gräfin Voß ist über das unziemliche Verhalten der künftigen Königin entsetzt, Darstellung von Woldemar Friedrich, 1896 Sophie Wilhelmine Charlotte Marie Gräfin von Voß, geb.

Neu!!: 1729 und Sophie Marie von Voß · Mehr sehen »

St. Jakob (Köthen)

St. Jakob in Köthen Die St.-Jakobs-Kirche ist die evangelische Stadtkirche der Stadt Köthen (Anhalt).

Neu!!: 1729 und St. Jakob (Köthen) · Mehr sehen »

Status quo

Status quo (für „bestehender (aktueller) Zustand“, eigentlich „Zustand, in dem …“ oder „Zustand, durch den …“) bezeichnet den gegenwärtigen Zustand einer Sache, der in der Regel zwar problembehaftet ist, bei dem aber die bekannten Möglichkeiten zur Abhilfe ebenfalls problembehaftet sind.

Neu!!: 1729 und Status quo · Mehr sehen »

Stephen Gray

Stephen Gray (* Dezember 1666 in Canterbury; † 7. oder 15. Februar 1736 in London) war ein englischer Naturwissenschaftler.

Neu!!: 1729 und Stephen Gray · Mehr sehen »

Su Dreiundvierzig

Su Dreiundvierzig bzw.

Neu!!: 1729 und Su Dreiundvierzig · Mehr sehen »

Tahmasp II.

Ali ist der Freund Gottes“ stehen die Namen der zwölf Imame. Tahmasp II. (* 1704; † 1740 in Sabzevar) war der Sohn von Schah Sultan Hosein (1694–1722) und wurde am 16.

Neu!!: 1729 und Tahmasp II. · Mehr sehen »

Tausendsiebenhundertneunundzwanzig

Die Zahl 1729 ist auch bekannt als die Hardy-Ramanujan-Zahl.

Neu!!: 1729 und Tausendsiebenhundertneunundzwanzig · Mehr sehen »

Thomas Fairchild

Thomas Fairchild Thomas Fairchild (* 1667; † 1729) war ein englischer Botaniker und Gärtner.

Neu!!: 1729 und Thomas Fairchild · Mehr sehen »

Thomas Newcomen

Thomas Newcomen (* 26. Februar 1663 in Dartmouth; † 5. August 1729 in London) war ein englischer Erfinder.

Neu!!: 1729 und Thomas Newcomen · Mehr sehen »

Thomas Percy (Bischof, 1729)

Thomas Percy (* 13. April 1729 in Bridgnorth, England; † 30. September 1811 in Dromore) war ein englischer Dichter und anglikanischer Bischof von Dromore (im nördlichen Irland).

Neu!!: 1729 und Thomas Percy (Bischof, 1729) · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 1729 und Uraufführung · Mehr sehen »

Verlag C. A. Schwetschke & Sohn

C.

Neu!!: 1729 und Verlag C. A. Schwetschke & Sohn · Mehr sehen »

Vertrag von Sevilla

Der Vertrag von Sevilla beendete am 9.

Neu!!: 1729 und Vertrag von Sevilla · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 1729 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

William Bradford (Politiker, 1729)

William Bradford William Bradford (* 4. November 1729 in Plympton, Plymouth County, Province of Massachusetts Bay; † 6. Juli 1808 in Bristol, Rhode Island) war ein US-amerikanischer Politiker, der den Bundesstaat Rhode Island im US-Senat vertrat.

Neu!!: 1729 und William Bradford (Politiker, 1729) · Mehr sehen »

William Congreve (Autor)

William Congreve (Autor). William Congreve (* 24. Januar 1670 in Bardsey bei Leeds; † 19. Januar 1729 in London) war ein englischer Dramatiker und Dichter.

Neu!!: 1729 und William Congreve (Autor) · Mehr sehen »

William Henry (Pennsylvania)

William Henry (* 19. Mai 1729 in Lancaster, Provinz Pennsylvania; † 15. Dezember 1786 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker, Waffenschmied, Waffenhändler und Erfinder.

Neu!!: 1729 und William Henry (Pennsylvania) · Mehr sehen »

Yazoo (Volk)

Die Yazoo waren ein Stamm amerikanischer Ureinwohner, die im Südosten der Vereinigten Staaten beheimatet waren und nicht mehr existieren.

Neu!!: 1729 und Yazoo (Volk) · Mehr sehen »

Zimmermannsches Kaffeehaus

Kaffeekantate'' von J. S. Bach (Autograph) Das Oertelsche Haus mit dem Zimmermannschen Kaffeehaus, aus einem Kupferstich von Johann George Schreiber (1732) Die Katharinenstraße 1905, rechts das Oertelsche Haus Das Zimmermannsche Kaffeehaus, zeitgenössisch Zimmermannisches Caffe-Hauß, seltener Café Zimmermann, war ein Café in Leipzig.

Neu!!: 1729 und Zimmermannsches Kaffeehaus · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: 1729 und 1. Dezember · Mehr sehen »

1. Juli

Der 1.

Neu!!: 1729 und 1. Juli · Mehr sehen »

1. Oktober

Der 1.

Neu!!: 1729 und 1. Oktober · Mehr sehen »

1. September

Der 1.

Neu!!: 1729 und 1. September · Mehr sehen »

10. Dezember

Der 10.

Neu!!: 1729 und 10. Dezember · Mehr sehen »

10. Februar

Der 10.

Neu!!: 1729 und 10. Februar · Mehr sehen »

10. Januar

Der 10.

Neu!!: 1729 und 10. Januar · Mehr sehen »

10. Oktober

Der 10.

Neu!!: 1729 und 10. Oktober · Mehr sehen »

11. April

Der 11.

Neu!!: 1729 und 11. April · Mehr sehen »

11. Februar

Der 11.

Neu!!: 1729 und 11. Februar · Mehr sehen »

11. März

Der 11.

Neu!!: 1729 und 11. März · Mehr sehen »

11. November

Der 11.

Neu!!: 1729 und 11. November · Mehr sehen »

12. April

Der 12.

Neu!!: 1729 und 12. April · Mehr sehen »

12. Januar

Der 12.

Neu!!: 1729 und 12. Januar · Mehr sehen »

12. Juli

Der 12.

Neu!!: 1729 und 12. Juli · Mehr sehen »

12. Mai

Der 12.

Neu!!: 1729 und 12. Mai · Mehr sehen »

13. April

Der 13.

Neu!!: 1729 und 13. April · Mehr sehen »

13. Juni

Der 13.

Neu!!: 1729 und 13. Juni · Mehr sehen »

14. Januar

Der 14.

Neu!!: 1729 und 14. Januar · Mehr sehen »

14. Juli

Der 14.

Neu!!: 1729 und 14. Juli · Mehr sehen »

14. November

# Der 14.

Neu!!: 1729 und 14. November · Mehr sehen »

15. April

Der 15.

Neu!!: 1729 und 15. April · Mehr sehen »

15. August

Der 15.

Neu!!: 1729 und 15. August · Mehr sehen »

15. März

Der 15.

Neu!!: 1729 und 15. März · Mehr sehen »

15. November

Der 15.

Neu!!: 1729 und 15. November · Mehr sehen »

16. April

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. April · Mehr sehen »

16. Februar

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. Februar · Mehr sehen »

16. Juli

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. Juli · Mehr sehen »

16. Juni

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. Juni · Mehr sehen »

16. März

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. März · Mehr sehen »

16. November

Der 16.

Neu!!: 1729 und 16. November · Mehr sehen »

1638

Vogelschau der Schlacht bei Rheinfelden, Kupferstich von Matthäus Merian, veröffentlicht 1670 in ''Theatrum Europaeum''.

Neu!!: 1729 und 1638 · Mehr sehen »

1642

Frontverläufe im englischen Bürgerkrieg 1642 bis 1645 Zeitgenössische Karikatur zum Englischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 1729 und 1642 · Mehr sehen »

1643

Frankreich 1643 (grün).

Neu!!: 1729 und 1643 · Mehr sehen »

1645

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1645 · Mehr sehen »

1648

Flugblatt zum Westfälischen Frieden.

Neu!!: 1729 und 1648 · Mehr sehen »

1649

59 Unterzeichner Flagge des Commonwealth (1649–1651).

Neu!!: 1729 und 1649 · Mehr sehen »

1651

Irische Konföderationskriege, Rückeroberung Irlands (1649–1653).

Neu!!: 1729 und 1651 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1652 · Mehr sehen »

1653

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1653 · Mehr sehen »

1654

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1654 · Mehr sehen »

1655

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1655 · Mehr sehen »

1657

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1657 · Mehr sehen »

1658

Schwedische Gebietsgewinne im Frieden von Roskilde.

Neu!!: 1729 und 1658 · Mehr sehen »

1659

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1659 · Mehr sehen »

1661

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1661 · Mehr sehen »

1662

Zeelandia kurz vor der Kapitulation.

Neu!!: 1729 und 1662 · Mehr sehen »

1663

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1663 · Mehr sehen »

1664

Nikolaus Zrinski.

Neu!!: 1729 und 1664 · Mehr sehen »

1665

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1665 · Mehr sehen »

1666

Viertageschlacht, Pieter Cornelisz van Soest.

Neu!!: 1729 und 1666 · Mehr sehen »

1667

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1667 · Mehr sehen »

1668

Devolutionskrieg Ludwigs XIV.

Neu!!: 1729 und 1668 · Mehr sehen »

1670

Die Salbung Christians V.

Neu!!: 1729 und 1670 · Mehr sehen »

1671

Captain Morgans Angriff auf Panama.

Neu!!: 1729 und 1671 · Mehr sehen »

1672

Die Ereignisse in den Niederlanden 1672.

Neu!!: 1729 und 1672 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1673 · Mehr sehen »

1675

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1675 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1678 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 1729 und 1679 · Mehr sehen »

1680

Olympia Mancini, Gräfin von Soissons.

Neu!!: 1729 und 1680 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1682 · Mehr sehen »

1683

Das Osmanische Reich 1683 Festung Wien vor der Belagerung, Kupferstich von Folbert van Alten-Allen.

Neu!!: 1729 und 1683 · Mehr sehen »

1686

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1686 · Mehr sehen »

1687

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1687 · Mehr sehen »

1693

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1693 · Mehr sehen »

1694

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1694 · Mehr sehen »

17. Januar

Der 17.

Neu!!: 1729 und 17. Januar · Mehr sehen »

17. Juli

Der 17.

Neu!!: 1729 und 17. Juli · Mehr sehen »

17. Juni

Der 17.

Neu!!: 1729 und 17. Juni · Mehr sehen »

17. Mai

Der 17.

Neu!!: 1729 und 17. Mai · Mehr sehen »

17. November

Der 17.

Neu!!: 1729 und 17. November · Mehr sehen »

1709

Belagerung und Erstürmung von Weprik.

Neu!!: 1729 und 1709 · Mehr sehen »

1710

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1710 · Mehr sehen »

1724

Ludwig, König von Spanien.

Neu!!: 1729 und 1724 · Mehr sehen »

1730

''Lager bei Zeithain'', Gemälde von Johann Alexander Thiele Der sächsische Kurfürst August der Starke, gleichzeitig König von Polen, hält vom 31. Mai bis zum 28. Juni das sogenannte Zeithainer Lustlager ab, eine grandiose Truppenschau, verbunden mit der Darstellung königlicher Pracht unweit der Städte Riesa und Großenhain zwischen den Orten Zeithain, Glaubitz und Streumen in der Nähe der sächsisch-brandenburgischen Landesgrenze.

Neu!!: 1729 und 1730 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 1729 und 1763 · Mehr sehen »

1765

Das Hochzeitspaar auf der Triumphpforte Am 23. Januar gibt der kaiserliche Thronfolger Joseph II. gegen seinen Willen auf Druck seiner Mutter Maria Theresia in zweiter Ehe der bayerischen Prinzessin Maria Josepha das Jawort.

Neu!!: 1729 und 1765 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 1729 und 1774 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1777 · Mehr sehen »

1778

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1778 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1780 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1781 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1785 · Mehr sehen »

1786

Friedrichs Sterbesessel.

Neu!!: 1729 und 1786 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 1729 und 1788 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 1729 und 1789 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1793 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1794 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1796 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1797 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1798 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1799 · Mehr sehen »

18. Juli

Der 18.

Neu!!: 1729 und 18. Juli · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1800 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1802 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1804 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 1729 und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1807 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1808 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 1729 und 1809 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 1729 und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 1729 und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1814 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1818 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1729 und 1824 · Mehr sehen »

19. Januar

Der 19.

Neu!!: 1729 und 19. Januar · Mehr sehen »

19. Mai

Der 19.

Neu!!: 1729 und 19. Mai · Mehr sehen »

19. März

Der 19.

Neu!!: 1729 und 19. März · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 1729 und 19. September · Mehr sehen »

2. Dezember

Der 2.

Neu!!: 1729 und 2. Dezember · Mehr sehen »

2. Februar

Der 2.

Neu!!: 1729 und 2. Februar · Mehr sehen »

2. Januar

Der 2.

Neu!!: 1729 und 2. Januar · Mehr sehen »

2. Mai

Der 2.

Neu!!: 1729 und 2. Mai · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: 1729 und 2. März · Mehr sehen »

20. Dezember

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. Dezember · Mehr sehen »

20. Februar

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. Februar · Mehr sehen »

20. Januar

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. Januar · Mehr sehen »

20. Juni

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. Juni · Mehr sehen »

20. Oktober

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. Oktober · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 1729 und 20. September · Mehr sehen »

21. März

Der 21.

Neu!!: 1729 und 21. März · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 1729 und 22. April · Mehr sehen »

22. Januar

Der 22.

Neu!!: 1729 und 22. Januar · Mehr sehen »

22. November

Der 22.

Neu!!: 1729 und 22. November · Mehr sehen »

22. Oktober

Der 22.

Neu!!: 1729 und 22. Oktober · Mehr sehen »

23. Dezember

Der 23.

Neu!!: 1729 und 23. Dezember · Mehr sehen »

23. Januar

Der 23.

Neu!!: 1729 und 23. Januar · Mehr sehen »

23. November

Der 23.

Neu!!: 1729 und 23. November · Mehr sehen »

23. Oktober

Der 23.

Neu!!: 1729 und 23. Oktober · Mehr sehen »

24. Dezember

Der 24.

Neu!!: 1729 und 24. Dezember · Mehr sehen »

24. Februar

Der 24.

Neu!!: 1729 und 24. Februar · Mehr sehen »

24. März

Der 24.

Neu!!: 1729 und 24. März · Mehr sehen »

24. Oktober

Der 24.

Neu!!: 1729 und 24. Oktober · Mehr sehen »

25. Dezember

Der 25.

Neu!!: 1729 und 25. Dezember · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: 1729 und 25. März · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 1729 und 25. November · Mehr sehen »

25. September

Der 25.

Neu!!: 1729 und 25. September · Mehr sehen »

27. Juni

Der 27.

Neu!!: 1729 und 27. Juni · Mehr sehen »

27. März

Der 27.

Neu!!: 1729 und 27. März · Mehr sehen »

27. Oktober

Der 27.

Neu!!: 1729 und 27. Oktober · Mehr sehen »

28. Februar

Der 28.

Neu!!: 1729 und 28. Februar · Mehr sehen »

28. Juni

Der 28.

Neu!!: 1729 und 28. Juni · Mehr sehen »

28. November

Der 28.

Neu!!: 1729 und 28. November · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: 1729 und 29. Juni · Mehr sehen »

29. November

Der 29.

Neu!!: 1729 und 29. November · Mehr sehen »

3. August

Der 3.

Neu!!: 1729 und 3. August · Mehr sehen »

3. Brandenburgisches Konzert

Johann Sebastian Bachs Drittes Brandenburgisches Konzert, BWV 1048, ist eine Komposition für neun Streichinstrumente und Basso Continuo.

Neu!!: 1729 und 3. Brandenburgisches Konzert · Mehr sehen »

3. Dezember

Der 3.

Neu!!: 1729 und 3. Dezember · Mehr sehen »

3. Juli

Der 3.

Neu!!: 1729 und 3. Juli · Mehr sehen »

3. Mai

Der 3.

Neu!!: 1729 und 3. Mai · Mehr sehen »

30. August

Der 30.

Neu!!: 1729 und 30. August · Mehr sehen »

30. Januar

Der 30.

Neu!!: 1729 und 30. Januar · Mehr sehen »

30. Juli

Der 30.

Neu!!: 1729 und 30. Juli · Mehr sehen »

31. August

Der 31.

Neu!!: 1729 und 31. August · Mehr sehen »

31. Januar

Der 31.

Neu!!: 1729 und 31. Januar · Mehr sehen »

31. Juli

Der 31.

Neu!!: 1729 und 31. Juli · Mehr sehen »

31. Oktober

Der 31.

Neu!!: 1729 und 31. Oktober · Mehr sehen »

4. Mai

Der 4.

Neu!!: 1729 und 4. Mai · Mehr sehen »

4. März

Der 4.

Neu!!: 1729 und 4. März · Mehr sehen »

4. November

Der 4.

Neu!!: 1729 und 4. November · Mehr sehen »

4. September

Der 4.

Neu!!: 1729 und 4. September · Mehr sehen »

5. April

Der 5.

Neu!!: 1729 und 5. April · Mehr sehen »

5. August

Der 5.

Neu!!: 1729 und 5. August · Mehr sehen »

5. November

Der 5.

Neu!!: 1729 und 5. November · Mehr sehen »

6. Februar

Der 6.

Neu!!: 1729 und 6. Februar · Mehr sehen »

6. Juni

Der 6.

Neu!!: 1729 und 6. Juni · Mehr sehen »

6. September

Der 6.

Neu!!: 1729 und 6. September · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 1729 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

7. August

Der 7.

Neu!!: 1729 und 7. August · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: 1729 und 7. Januar · Mehr sehen »

8. Februar

Der 8.

Neu!!: 1729 und 8. Februar · Mehr sehen »

9. März

Der 9.

Neu!!: 1729 und 9. März · Mehr sehen »

9. November

Der 9.

Neu!!: 1729 und 9. November · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »