Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

1657

Index 1657

Keine Beschreibung.

215 Beziehungen: Accademia del Cimento, Anna Dorothea von Sachsen-Weimar, Arai Hakuseki, Armenischer Kalender, Auguste Magdalene von Hessen-Darmstadt, Äthiopischer Kalender, Balthasar van der Ast, Baltijsk, Basilika San Petronio, Bayerische Staatsoper, Bengalischer Solarkalender, Bernard le Bovier de Fontenelle, Bohdan Chmelnyzkyj, Bologna, Bologneser Schule (Musik), Briefleserin am offenen Fenster, Buddhistische Zeitrechnung, Catherine Sedley, Countess of Dorchester, Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Chmelnyzkyj-Aufstand, Christiaan Huygens, Christina (Schweden), Chula Sakarat, Codex Manesse, Dai (Volk), Dai Nihon shi, Dangun, David Bailly, Deutscher Orden, Didactica magna, Dreißigjähriger Krieg, Eberhard Werner Happel, Edo, Emmerich Thököly, Englisch-Spanischer Krieg (1655–1660), Evert van Aelst, Experimentalphysik, Ferdinand III. (HRR), Ferdinando II. de’ Medici, Fettmarkt (Warendorf), Feuer-Hahn, Florenz, Flotte (Marine), Frans Snyders, Friedrich I. (Preußen), Friedrich Wilhelm (Brandenburg), Geschichte Japans, Geschichte Polens, Geschichte Portugals, ..., Geschichte Schwedens, Geschichte Spaniens, Giovanni Monaldeschi, Gustaf Horn, Hattori Dohō, Heinrich Casimir II. (Nassau-Dietz), Heinrich Cosel, Iranischer Kalender, Islamischer Kalender, Jacob van Eyck, Jan Vermeer, Ján Šimbracký, Jüdischer Kalender, Joachim Jungius, Johann Amos Comenius, Johann Baptist Adolph, Johann Benedikt Carpzov I., Johann Caspar von Kerll, Johann Georg I. (Sachsen), Johann Heinrich von Berger, Johann Konrad Varnbüler, Johann Sinapius, Johann Werner von Veyder, Kaisergruft, Königsberg (Preußen), Koptischer Kalender, Kurbrandenburgische Marine, Leopold I. (HRR), Leopoldo de’ Medici, Literatur, Magdeburger Halbkugeln, Malayalam-Kalender, Marienburg (Ordensburg), Mark Brandenburg, Martin Knorre, Martino Altomonte, Maurizio Cazzati, Meireki-Großbrand, Menasse ben Israel, Michel-Richard Delalande, Mourão, Niels Aagaard, Nirwana, Otto von Guericke, Philipp Heinrich Erlebach, Polen-Litauen, Reinhard Bake, Rembrandt van Rijn, Renaissance, Restaurationskrieg, Robert Blake (Admiral), Sachsen-Merseburg, Sachsen-Weißenfels, Sachsen-Zeitz, Salvatorplatz, Samuel Werenfels, Santa Cruz de Tenerife, Schlafendes Mädchen, Schloss Fontainebleau, Seeschlacht von Santa Cruz (1657), Sekundogenitur, Seleukidische Ära, Stallmeister, Thomas Aylesbury, 1. Baronet, Tobias Michael, Tokugawa Mitsukuni, Ulick Burke, 1. Marquess of Clanricarde, Unterrichtsprinzipien, Uraufführung, Vertrag von Bromberg, Vertrag von Wehlau, Vikram Sambat, Wahrscheinlichkeitstheorie, Warendorf, William Derham, William Harvey, William Wake, Zacharias Steinel, Zweiter Nordischer Krieg, 1. März, 10. April, 10. Mai, 10. November, 11. Februar, 11. Juli, 11. September, 12. August, 12. November, 13. Februar, 1300, 15. Dezember, 1576, 1578, 1579, 1584, 1587, 1590, 1592, 1593, 1594, 1595, 1598, 16. August, 1600, 1602, 1604, 1607, 1608, 1612, 1616, 1639, 1674, 1690, 1696, 1699, 17. April, 17. August, 1704, 1705, 1708, 1710, 1713, 1714, 1717, 1723, 1725, 1726, 1730, 1732, 1735, 1737, 1740, 1745, 1757, 18. Januar, 19. August, 19. Februar, 19. September, 2. April, 2. Dezember, 2. März, 20. April, 20. November, 22. April, 22. Januar, 22. Oktober, 23. September, 24. März, 25. April, 25. Juli, 25. März, 26. Januar, 26. Juni, 26. März, 26. November, 27. Januar, 3. Februar, 3. Juni, 4. September, 6. März, 6. November, 60-Jahre-Zyklus, 7. Juni, 7. März, 8. Mai. Erweitern Sie Index (165 mehr) »

Accademia del Cimento

Die Accademia del Cimento (.

Neu!!: 1657 und Accademia del Cimento · Mehr sehen »

Anna Dorothea von Sachsen-Weimar

Prinzessin Anna Dorothea von Sachsen-Weimar (* 12. November 1657 in Weimar; † 24. Juni 1704 in Quedlinburg) war Äbtissin des Reichsstifts Quedlinburg.

Neu!!: 1657 und Anna Dorothea von Sachsen-Weimar · Mehr sehen »

Arai Hakuseki

Arai Hakuseki. Arai Hakuseki (jap. 新井 白石, Arai Hakuseki; * 24. März 1657 in Edo; † 29. Juni 1725 ebenda) war neokonfuzianischer Gelehrter, Ökonom, Dichter und Berater des Shōgun Tokugawa Ienobu.

Neu!!: 1657 und Arai Hakuseki · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 1657 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Auguste Magdalene von Hessen-Darmstadt

Auguste Magdalene von Hessen-Darmstadt (* 6. März 1657 in Darmstadt; † 1. September 1674 ebenda) war eine deutsche Adlige und Dichterin.

Neu!!: 1657 und Auguste Magdalene von Hessen-Darmstadt · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 1657 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Balthasar van der Ast

''Blumenvase'' ''Obstkorb mit Chinesischen Schalen'' Balthasar van der Ast (* 1593 oder 1594 in Middelburg, Niederlande; † 7. März 1657 in Delft) war ein niederländischer Maler von Stillleben.

Neu!!: 1657 und Balthasar van der Ast · Mehr sehen »

Baltijsk

Baltijsk von heute, Luftaufnahme Baltijsk (Pillau) ist eine Stadt an der östlichen Ostsee.

Neu!!: 1657 und Baltijsk · Mehr sehen »

Basilika San Petronio

Die unvollendete Fassade der Basilika San Petronio Innenansicht der Basilika Neptunbrunnen Die Basilika San Petronio ist die Hauptkirche von Bologna.

Neu!!: 1657 und Basilika San Petronio · Mehr sehen »

Bayerische Staatsoper

Logo Nationaltheater am Max-Joseph-Platz, Hauptspielort der Bayerischen Staatsoper Die Bayerische Staatsoper in München zählt zu den renommiertesten Opernhäusern der Welt und kann auf eine beachtliche Geschichte und Tradition zurückblicken.

Neu!!: 1657 und Bayerische Staatsoper · Mehr sehen »

Bengalischer Solarkalender

Der traditionelle bengalische Sonnenkalender (bangla shon) wurde unter dem Großmogul Akbar 1584 eingeführt.

Neu!!: 1657 und Bengalischer Solarkalender · Mehr sehen »

Bernard le Bovier de Fontenelle

Fontenelle, Porträt von Louis Galloche Bernard le Bovier de Fontenelle (* 11. Februar 1657 in Rouen; † 9. Januar 1757 in Paris) war ein einflussreicher und vielseitiger französischer Schriftsteller und Aufklärer.

Neu!!: 1657 und Bernard le Bovier de Fontenelle · Mehr sehen »

Bohdan Chmelnyzkyj

Chmelnyzkyj-Denkmal in Kiew Bohdan Mychajlowytsch Chmelnyzkyj (wiss. Transliteration: Bohdan Mychajlovyč Chmel'nyc'kyj;, wiss. Transliteration: Bogdan Michajlovič Chmel'nickij; polnisch: Bohdan Chmielnicki; * 1595 vermutlich in Subotiw bei Tschyhyryn (möglicherweise auch in Schowkwa); † 6. August 1657 in Tschyhyryn) war ein ukrainischer Kosakenhetman und der Gründer des ersten Kosakenstaates.

Neu!!: 1657 und Bohdan Chmelnyzkyj · Mehr sehen »

Bologna

Bologna ist eine italienische Universitätsstadt und Hauptstadt der Metropolitanstadt Bologna sowie der Region Emilia-Romagna mit Einwohnern (Stand). In Italien ist die Großstadt die siebtgrößte Stadt.

Neu!!: 1657 und Bologna · Mehr sehen »

Bologneser Schule (Musik)

Die Bologneser Schule (oder: Bolognesische Schule) war eine bedeutende italienische Komponistengruppe des 17./18.

Neu!!: 1657 und Bologneser Schule (Musik) · Mehr sehen »

Briefleserin am offenen Fenster

Die Briefleserin am offenen Fenster ist ein im Jahr 1657 von Jan Vermeer gemaltes Ölgemälde.

Neu!!: 1657 und Briefleserin am offenen Fenster · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 1657 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Catherine Sedley, Countess of Dorchester

Porträt von Sir Peter Lely: Catherine Sedley, Countess of Dorchester (um 1675) Lady Catherine Sedley, Countess of Dorchester (* 1657; † 26. Oktober 1717 in Bath) war die Mätresse von König Jakob II. von England.

Neu!!: 1657 und Catherine Sedley, Countess of Dorchester · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 1657 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 1657 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Chmelnyzkyj-Aufstand

Der Chmelnyzkyj-Aufstand war ein gegen den feudalen Ständestaat Polen-Litauen gerichteter großer Aufstand der Saporoger Kosaken und breiter Schichten der russisch-orthodoxen Bevölkerung unter der Führung von Bohdan Chmelnyzkyj in den Jahren 1648−1657.

Neu!!: 1657 und Chmelnyzkyj-Aufstand · Mehr sehen »

Christiaan Huygens

Christiaan Huygens, 1671 von Caspar Netscher gemalt Christiaan Huygens (* 14. April 1629 in Den Haag; † 8. Juli 1695 ebenda), auch Christianus Hugenius, war ein niederländischer Astronom, Mathematiker und Physiker.

Neu!!: 1657 und Christiaan Huygens · Mehr sehen »

Christina (Schweden)

Frühes Porträt von Christina von Schweden um 1640 (Gemälde eines unbekannten Hofmalers) Christina von Schweden (eigentlich Kristina, nach ihrem Übertritt zum Katholizismus Maria Alexandra) (* in Stockholm; † 19. April 1689 in Rom), zweite Tochter des schwedischen Königs Gustav II. Adolf (1594–1632) und dessen Gemahlin Maria Eleonora von Brandenburg (1599–1655), war von 1632 bis 1654 Königin von Schweden.

Neu!!: 1657 und Christina (Schweden) · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 1657 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Codex Manesse

Fol. 127r, Werke Walthers von der Vogelweide Autorbild Konrads von Altstetten Der Codex Manesse (auch Manessische Liederhandschrift oder Manessische Handschrift, so genannt von dem Schweizer Gelehrten Johann Jakob Bodmer; nach dem jeweiligen Aufbewahrungsort auch als Große Heidelberger Liederhandschrift oder Pariser Handschrift bezeichnet) ist die umfangreichste und berühmteste deutsche Liederhandschrift des Mittelalters.

Neu!!: 1657 und Codex Manesse · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 1657 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Dai Nihon shi

Dai Nihon shi (大日本史), was in verschiedenen Quellen mit „Geschichte Großjapans“ oder „Große Geschichte Japans“ übersetzt wird, ist ein in klassischem Chinesisch verfasstes, mehrbändiges Literaturwerk über die Geschichte Japans.

Neu!!: 1657 und Dai Nihon shi · Mehr sehen »

Dangun

Dangun Wanggeom (kurz Dangun) ist in der koreanischen Mythologie der Gründer von Go-Joseon, dem ersten koreanischen Königreich.

Neu!!: 1657 und Dangun · Mehr sehen »

David Bailly

Der niederländische Maler David Bailly (* 1584 in Leiden; † 1657 ebenda) war ein Sohn des Malers Pieter Bailly und widmete sich vor allem der Porträtmalerei.

Neu!!: 1657 und David Bailly · Mehr sehen »

Deutscher Orden

Heutige Form des Ordenskreuzes Der Deutsche Orden, auch Deutschherrenorden oder Deutschritterorden genannt, ist eine römisch-katholische Ordensgemeinschaft.

Neu!!: 1657 und Deutscher Orden · Mehr sehen »

Didactica magna

Didactica magna 1913 Die Didactica magna oder Große Didaktik wurde von Johann Amos Comenius zwischen 1627 und 1638 verfasst und im Jahre 1657 erstmals veröffentlicht.

Neu!!: 1657 und Didactica magna · Mehr sehen »

Dreißigjähriger Krieg

Der Galgenbaum – Darstellung von Kriegsgräueln nach Jacques Callot (1632) Der Dreißigjährige Krieg von 1618 bis 1648 war ein Konflikt um die Hegemonie im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und in Europa, der als Religionskrieg begann.

Neu!!: 1657 und Dreißigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Eberhard Werner Happel

Eberhard Werner Happel Eberhard Werner Happel (* 12. August 1647 in Kirchhain, Hessen; † 15. Mai 1690 in Hamburg) war ein deutscher Universalgelehrter, Übersetzer, Romanautor und Journalist.

Neu!!: 1657 und Eberhard Werner Happel · Mehr sehen »

Edo

Der Shogun Tokugawa Ieyasu erhob Edo zu seiner Residenzstadt. Fujisan ganz oben links Edo (jap. 江戸), wörtlich: „Flusstor, -mündung“Daneben existiert die Ansicht, dass die beiden Zeichen nur den Lautwert dieses alten Flurnamens wiedergeben.

Neu!!: 1657 und Edo · Mehr sehen »

Emmerich Thököly

Emmerich Thököly Emmerich Graf Thököly (* 25. April 1657 in Kežmarok (deutsch Käsmark), Königliches Ungarn (heute Slowakei); † 13. September 1705 in Nikomedia (türkisch Izmit), Türkei; heute oft: Tököly oder Tökölli, ungarisch: Thököly Imre, slowakisch: Imrich Tököli, kroatisch: Mirko Thököly, in eigener Schreibweise: Emericq Thököly) war im Königlichen Ungarn ein Magnat, Staatsmann, Anführer eines Aufstands gegen die habsburgische Herrschaft und Fürst von Siebenbürgen.

Neu!!: 1657 und Emmerich Thököly · Mehr sehen »

Englisch-Spanischer Krieg (1655–1660)

Der Englisch–Spanische Krieg war ein militärischer Konflikt zwischen dem Commonwealth of England und dem Königreich Spanien in den Jahren 1655 bis 1660.

Neu!!: 1657 und Englisch-Spanischer Krieg (1655–1660) · Mehr sehen »

Evert van Aelst

Evert van Aelst, ''Stillleben mit Früchten sowie einer Rose und einer Tulpe in einer Vase'', 1988 bei Sotheby’s in Monaco Evert van Aelst (* 1602 in Delft; † 19. Februar 1657 ebenda) war ein holländischer Stilllebenmaler des so genannten Goldenen Zeitalters.

Neu!!: 1657 und Evert van Aelst · Mehr sehen »

Experimentalphysik

Die Experimentalphysik versucht, mit Hilfe planmäßig durchgeführter wissenschaftlicher Versuche Aussagen qualitativer und quantitativer Art über physikalische Vorgänge zu erhalten.

Neu!!: 1657 und Experimentalphysik · Mehr sehen »

Ferdinand III. (HRR)

Ferdinand III., Ölgemälde von Jan van den Hoecke, 1643 Ferdinand III. auf Augsburger Taler von 1643 Ferdinand III. (* 13. Juli 1608 in Graz; † 2. April 1657 in Wien), geboren als Ferdinand Ernst, Erzherzog von Österreich aus dem Hause Habsburg, war von 1637 bis zu seinem Tode 1657 römisch-deutscher Kaiser, zudem bereits seit 1625 bzw.

Neu!!: 1657 und Ferdinand III. (HRR) · Mehr sehen »

Ferdinando II. de’ Medici

Ferdinando II. de’ Medici Ferdinand II. (* 14. Juli 1610; † 23. Mai 1670) war ein Großherzog von Toskana aus dem Hause der Medici.

Neu!!: 1657 und Ferdinando II. de’ Medici · Mehr sehen »

Fettmarkt (Warendorf)

Der Fettmarkt ist ein jeden Oktober im westfälischen Warendorf stattfindendes Volksfest mit Kirmes und Vieh- und Trödelmarkt.

Neu!!: 1657 und Fettmarkt (Warendorf) · Mehr sehen »

Feuer-Hahn

Der Feuer-Hahn (Dingyou) ist das 34. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1657 und Feuer-Hahn · Mehr sehen »

Florenz

Florenz ist eine italienische Großstadt mit Einwohnern (Stand). In der Metropolregion leben etwa eine Million Menschen.

Neu!!: 1657 und Florenz · Mehr sehen »

Flotte (Marine)

Der Begriff Flotte bezeichnet eine größere Anzahl von Schiffen.

Neu!!: 1657 und Flotte (Marine) · Mehr sehen »

Frans Snyders

Anthonis van Dyck: ''Bildnis des Frans Snyders und seiner Frau (Ausschnitt)'' Hirschjagd Frans Snyders (getauft: 11. November 1579 in Antwerpen; † 19. August 1657 in Antwerpen) war ein flämischer Maler.

Neu!!: 1657 und Frans Snyders · Mehr sehen »

Friedrich I. (Preußen)

Friedrich I., König in Preußen mit den Krönungsinsignien''Porträt (Öl auf Leinwand) von Friedrich Wilhelm Weidemann, um 1701'' Friedrich I. (* 11. Juli 1657 in Königsberg; † 25. Februar 1713 in Berlin) aus dem Hause Hohenzollern war der erste preußische König; seit 1688 als Friedrich III. Markgraf von Brandenburg und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches und souveräner Herzog in Preußen nahm er 1701 als König den Namen Friedrich I. an.

Neu!!: 1657 und Friedrich I. (Preußen) · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm (Brandenburg)

Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg, mit Szepter, Harnisch, Kurhut und -mantel Gemälde von Govaert Flinck, um 1652 Friedr. Wilh. auf Brandenburger Gulden von 1683 Friedrich Wilhelm von Brandenburg (* in Cölln; † in Potsdam) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1640 Markgraf von Brandenburg, Erzkämmerer und Kurfürst des Heiligen Römischen Reiches, Herzog in Preußen, Pommern und Kleve sowie Fürst in Minden und Halberstadt.

Neu!!: 1657 und Friedrich Wilhelm (Brandenburg) · Mehr sehen »

Geschichte Japans

Die Geschichte Japans ist geprägt durch ein Wechselspiel aus Isolation und äußeren Einflüssen.

Neu!!: 1657 und Geschichte Japans · Mehr sehen »

Geschichte Polens

Heutiges Wappen der Republik Polen Die – ungeschriebene – Vorgeschichte Polens umfasst zahlreiche slawische Stämme, Burgen, Siedlungen und Grabstellen.

Neu!!: 1657 und Geschichte Polens · Mehr sehen »

Geschichte Portugals

Die Iberische Halbinsel war neben Norditalien einer der Hauptkampfplätze zwischen Karthago und den Römern im Zweiten Punischen Krieg.

Neu!!: 1657 und Geschichte Portugals · Mehr sehen »

Geschichte Schwedens

Kleines Wappen Schwedens Die Geschichte Schwedens lässt sich bis 11.000 v. Chr.

Neu!!: 1657 und Geschichte Schwedens · Mehr sehen »

Geschichte Spaniens

Museu d’Arqueologia de Catalunya, Barcelona) Spanien um das Jahr 1200, etwa am historischen Wendepunkt der Reconquista spanische Verfassung schufen. Die Geschichte Spaniens im Sinne einer menschlichen Besiedlung reicht 1,4 Millionen Jahre zurück.

Neu!!: 1657 und Geschichte Spaniens · Mehr sehen »

Giovanni Monaldeschi

Fontainebleau, Galerie der Hirsche Marchese Giovanni Monaldeschi, auch Gian Rinaldo Monaldesco, (* 1626 in Torre Alfina bei Acquapendente; † 10. November 1657 in Fontainebleau) war ein Bediensteter und adeliger Günstling der schwedischen Königin Christina.

Neu!!: 1657 und Giovanni Monaldeschi · Mehr sehen »

Gustaf Horn

Gustaf Horn Reichsstadt Kempten; im Februar 1642 wurde er hier als Kriegsgefangener gehalten. Gustaf Karlsson Horn, Graf von Björneborg (* 22. Oktober 1592 in Örbyhus bei Uppsala; † 10. Mai 1657 in Skara) war ein schwedischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg.

Neu!!: 1657 und Gustaf Horn · Mehr sehen »

Hattori Dohō

Hattori Dohō oder Hattori Tohō (jap. 服部 土芳; * 1657 in Iga, Präfektur Mie; † 6. März 1730) war ein japanischer Haikai-Dichter.

Neu!!: 1657 und Hattori Dohō · Mehr sehen »

Heinrich Casimir II. (Nassau-Dietz)

Heinrich Casimir II. Reichsfürst Heinrich Casimir von Nassau-Dietz (* 18. Januar 1657 in Den Haag; † 25. März 1696 in Leeuwarden) war ein deutscher Reichsfürst und seit 1664 Statthalter von Friesland, Groningen und Drenthe.

Neu!!: 1657 und Heinrich Casimir II. (Nassau-Dietz) · Mehr sehen »

Heinrich Cosel

Heinrich Cosel auch: Henricius Coselius de Pezlinovez (* 3. Mai 1616 in Prag; † 17. April 1657 in Wittenberg) war ein böhmischer Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 1657 und Heinrich Cosel · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 1657 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 1657 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Jacob van Eyck

Jacob van Eyck-Gedenkplatte in Utrecht Jonkheer Jacob van Eyck (* um 1590; † 26. März 1657 in Utrecht) war ein niederländischer Glockenspieler, Sachverständiger für Kirchenglocken und Blockflötenvirtuose.

Neu!!: 1657 und Jacob van Eyck · Mehr sehen »

Jan Vermeer

''Dienstmagd mit Milchkrug'', 1658–1660. Das Bild gehört zu den bekanntesten von Vermeers Werken. Signatur Jan Vermeers Jan Vermeer van Delft, auch genannt Johannes Vermeer, (getauft 31. Oktober 1632 in Delft; begraben 15. Dezember 1675 in Delft; zeitgenössisch Joannis ver Meer, Joannis van der Meer) ist einer der bekanntesten holländischen Maler des Barock.

Neu!!: 1657 und Jan Vermeer · Mehr sehen »

Ján Šimbracký

Ján Šimbracký (* um 1600; † 1657 in Spišské Podhradie) war ein slowakischer Organist und Komponist.

Neu!!: 1657 und Ján Šimbracký · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 1657 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Joachim Jungius

Joachim Jungius Joachim Jungius (eigentlich Joachim Junge; * 22. Oktober 1587 in Lübeck; † 23. September 1657 in Hamburg) war ein deutscher Mathematiker, Physiker und Philosoph.

Neu!!: 1657 und Joachim Jungius · Mehr sehen »

Johann Amos Comenius

Johann Amos Comenius Johann Amos Comenius Johann Amos Comenius (deutsch auch Komenius, lateinisch Iohannes Amos Comenius, tschechisch Jan Amos Komenský, früherer Familienname SegešGyula Décsy: Komenský-Comenius und seine Namen. In: Eurasian Studies Yearbook 67 (1995), S. 67–68.; * 28. März 1592 in Nivnice, Südostmähren; † 15. November 1670 in Amsterdam) war ein tschechischer evangelischer Philosoph, Theologe und Pädagoge sowie Bischof der Unität der Böhmischen Brüder aus der Markgrafschaft Mähren.

Neu!!: 1657 und Johann Amos Comenius · Mehr sehen »

Johann Baptist Adolph

Johann Baptist Adolph (* 25. März 1657 in Liegnitz, Schlesien; † 14. September 1708 in Wien) war ein Jesuit und Bühnendichter des Wiener Jesuitentheaters (Ordensdrama).

Neu!!: 1657 und Johann Baptist Adolph · Mehr sehen »

Johann Benedikt Carpzov I.

Johann Benedikt Carpzov I., Kupferstich von Christian Romstet Johann Benedikt Carpzov I. Johann Benedikt Carpzov I. (* 22. Juni 1607 in Rochlitz; † 22. Oktober 1657 in Leipzig) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 1657 und Johann Benedikt Carpzov I. · Mehr sehen »

Johann Caspar von Kerll

Johann Caspar von Kerll, Kupferstich, etwa 1680 Johann Caspar von Kerll (auch Hanß Caspar, Kerll, Kerl, Kherl, Kerle, Gherl, * 9. April 1627 in Adorf; † 13. Februar 1693 in München) war ein deutscher Organist, Cembalist und Komponist.

Neu!!: 1657 und Johann Caspar von Kerll · Mehr sehen »

Johann Georg I. (Sachsen)

Kurfürst Johann Georg I. mit Hund, Porträt von Frans Luycx, 1652Johann Georg I. Kurfürst Johann Georg I. von Sachsen (* 5. März 1585 in Dresden; † 8. Oktober 1656 ebenda) war ein Fürst aus dem Hause Wettin (albertinische Linie).

Neu!!: 1657 und Johann Georg I. (Sachsen) · Mehr sehen »

Johann Heinrich von Berger

Johann Heinrich Berger (1709) Johann Heinrich Berger, seit 1717 von Berger, (* 27. Januar 1657 in Gera; † 25. November 1732 in Wien) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 1657 und Johann Heinrich von Berger · Mehr sehen »

Johann Konrad Varnbüler

Eberhard III.nach Osnabrück Ölgemälde im Friedenssaal von Osnabrück Johann Konrad Varnbüler (* 25. November 1595 in Stuttgart; † 10. April 1657 in Stuttgart) war ein württembergischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 1657 und Johann Konrad Varnbüler · Mehr sehen »

Johann Sinapius

Johann Sinapius der Jüngere Johann Sinapius (* 11. September 1657 in Liptovská Teplá (Bad Liptsch), Komitat Liptau, im damaligen Ungarn; † 5. Oktober 1725 in Liegnitz) war ein deutscher Gelehrter (Historiker).

Neu!!: 1657 und Johann Sinapius · Mehr sehen »

Johann Werner von Veyder

Weihbischof Johann Werner de Veyder Johann Werner de Veyder (* 2. Dezember 1657 in Neumagen/Mosel; † 30. Oktober 1723 in Köln) war Weihbischof und Generalvikar des Erzbistums Köln.

Neu!!: 1657 und Johann Werner von Veyder · Mehr sehen »

Kaisergruft

Kapuzinerkirche, rechts der Eingang in die Kaisergruft Die mit der Reichskrone bekrönte Schädelskulptur auf dem Sarkophag von Kaiser Karl VI. Kaisergruft (Detail) Die Kaisergruft, auch Kapuzinergruft oder Kaisergruft bei den P.P. Kapuzinern in Wien genannt, ist eine Begräbnisstätte der Habsburger und Habsburg-Lothringer in Wien.

Neu!!: 1657 und Kaisergruft · Mehr sehen »

Königsberg (Preußen)

Königsberg (1925) Schlossteich (1912) Frischen Haffs auf einer Landkarte von 1910 Königsberg und seine nähere Umgebung auf einer Landkarte von 1908 Stadtplan von Königsberg 1905 Königsberg in Ostpreußen war seit 1724 die Königliche Haupt- und Residenzstadt in Preußen.

Neu!!: 1657 und Königsberg (Preußen) · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 1657 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Kurbrandenburgische Marine

''Die brandenburgischen Flotte'', Ölgemälde von Lieve Verschuier, 1684Im Bildhintergrund links außen die ''Berlin'', vorn links die ''Friedrich Wilhelm zu Pferde'', in der Bildmitte vorn die Jacht des Kurfürsten, rechts im Vordergrund die ''Markgraf von Brandenburg'', zwischen der ''Friedrich Wilhelm zu Pferde'' und der kurfürstlichen Jacht sind das Heck der ''Dorothea'' und die ''Rother Löwe'' zu sehen, und ganz rechts die ''Kurprinz''. Die Kurbrandenburgische Marine war die Marine Brandenburg-Preußens.

Neu!!: 1657 und Kurbrandenburgische Marine · Mehr sehen »

Leopold I. (HRR)

Kaiser Leopold I. (1672) Leopold I. (* 9. Juni 1640 in Wien; † 5. Mai 1705 ebenda), VI.

Neu!!: 1657 und Leopold I. (HRR) · Mehr sehen »

Leopoldo de’ Medici

Kardinal Leopoldo de’ Medici, Porträt von Giovanni Battista Gaulli Leopoldo de’ Medici (* 6. November 1617 in Florenz; † 10. November 1675 ebenda) war ein italienischer Kardinal und Kunstförderer.

Neu!!: 1657 und Leopoldo de’ Medici · Mehr sehen »

Literatur

''Lesende Frau'' (Ölgemälde von Jean-Honoré Fragonard, 1770/72) Literaturnobelpreisträgers in Stockholm (2008) Literatur ist seit dem 19.

Neu!!: 1657 und Literatur · Mehr sehen »

Magdeburger Halbkugeln

Stich von Guerickes Halbkugelversuch aus seinem Hauptwerk ''Experimenta nova … Magdeburgica'' Schon 1654 zeigte Otto von Guericke verschiedene Vakuumexperimente auf dem Reichstag in Regensburg.

Neu!!: 1657 und Magdeburger Halbkugeln · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 1657 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Marienburg (Ordensburg)

Die Marienburg aus Südwest (2010) hochkant.

Neu!!: 1657 und Marienburg (Ordensburg) · Mehr sehen »

Mark Brandenburg

Die Mark Brandenburg war ein Territorium im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 1657 und Mark Brandenburg · Mehr sehen »

Martin Knorre

Martin Knorre, auch: Knorr, Knorrus (* 4. September 1657 in Halle (Saale); † 23. März 1699 in Leipzig), war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 1657 und Martin Knorre · Mehr sehen »

Martino Altomonte

Immaculata (1728), Sarleinsbach OÖ Martino Altomonte, eigentlich Martin Hohenberg (* 8. Mai 1657 in Neapel; † 14. September 1745 im Heiligenkreuzerhof, Wien) war ein Barockmaler.

Neu!!: 1657 und Martino Altomonte · Mehr sehen »

Maurizio Cazzati

Maurizio Cazzati (* 1. März 1616 in Luzzara; † 28. September 1678 in Mantua) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 1657 und Maurizio Cazzati · Mehr sehen »

Meireki-Großbrand

Flucht über die Mauern Erinnerung an den Meireki-Großbrand Der Meireki-Großbrand (Meireki taika, auch 振袖火事, Furisode kaji) brach nach dem Japanischen Kalender am 18. Tag des 1. Monats im Jahr Meireki 3, nach westlicher Zählung am 2. März 1657 aus und dauerte drei Tage, bis er unter Kontrolle war.

Neu!!: 1657 und Meireki-Großbrand · Mehr sehen »

Menasse ben Israel

Kupferstich von Salom Italia, 1642 Menasse ben Israel (geboren 1604 in Lissabon oder La Rochelle; gestorben am 20. November 1657 in Middelburg, Niederlande) war ein sephardischer Jude, Gelehrter, Diplomat, Schriftsteller, Kabbalist, Drucker und Verleger.

Neu!!: 1657 und Menasse ben Israel · Mehr sehen »

Michel-Richard Delalande

Michel-Richard Delalande. Kupferstich von Thomassin nach einem Gemälde von Jean-Baptiste Santerre, ca. 1700. Michel-Richard Delalande (auch Lalande oder de Lalande genannt) (* 15. Dezember 1657 in Paris; † 18. Juni 1726 in Versailles) war ein französischer Violinist, Organist und Komponist.

Neu!!: 1657 und Michel-Richard Delalande · Mehr sehen »

Mourão

Mourão ist eine Kleinstadt (Vila) und ein Kreis (Concelho) in Portugal mit Einwohnern (Stand)..

Neu!!: 1657 und Mourão · Mehr sehen »

Niels Aagaard

Niels Lauridsen Aagaard (* 1612 in Viborg (Jütland); † 22. Januar 1657) war ein dänischer Schriftsteller und Gelehrter.

Neu!!: 1657 und Niels Aagaard · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 1657 und Nirwana · Mehr sehen »

Otto von Guericke

Otto von Guericke – Porträt von Anselm van Hulle Otto von Guericke – Stich nach A. van Hulle Otto von Guericke (Aussprache und ursprüngliche Schreibung: Gericke) (* in Magdeburg; † in Hamburg) war ein deutscher Politiker, Jurist, Physiker und Erfinder.

Neu!!: 1657 und Otto von Guericke · Mehr sehen »

Philipp Heinrich Erlebach

Philipp Heinrich Erlebach (* 25. Juli 1657 in Esens/Ostfriesland; † 17. April 1714 in Rudolstadt (Thüringen)) war ein barocker Komponist.

Neu!!: 1657 und Philipp Heinrich Erlebach · Mehr sehen »

Polen-Litauen

Polen-Litauen (auch Rzeczpospolita oder Königliche Republik sowie lateinisch Respublica Poloniae genannt) war ein von 1569 bis 1795 bestehender dualistischer Unions- und feudaler Ständestaat in Mittel- und Osteuropa mit den Elementen einer Republik auf Basis einer parlamentarisch-konstitutionellen Monarchie und einem von der Aristokratie in einer Freien Wahl gewählten Herrscher an der Staatsspitze.

Neu!!: 1657 und Polen-Litauen · Mehr sehen »

Reinhard Bake

Reinhard Bake Reinhard Bake (* 4. Mai (andere Quellen: 5. Mai, 27. Mai) 1587 in Magdeburg; † 19. Februar 1657 ebenda) war evangelisch lutherischer Theologe und Erster Domprediger (1617 bis 1631 und 1640 bis 1647) am Magdeburger Dom.

Neu!!: 1657 und Reinhard Bake · Mehr sehen »

Rembrandt van Rijn

''Selbstporträt'', 1660, Kenwood House in London Rembrandt Harmenszoon van Rijn (* 15. Juli 1606 in Leiden; † 4. Oktober 1669 in Amsterdam; bekannt unter seinem Vornamen Rembrandt) gilt als einer der bedeutendsten und bekanntesten niederländischen Künstler des Barocks.

Neu!!: 1657 und Rembrandt van Rijn · Mehr sehen »

Renaissance

Der vitruvianische Mensch, Proportionsstudie nach Vitruv von Leonardo da Vinci (1492) Renaissance (entlehnt aus französisch renaissance „Wiedergeburt“) beschreibt die europäische Kulturepoche in der Zeit des Umbruchs vom Mittelalter zur Neuzeit im 15.

Neu!!: 1657 und Renaissance · Mehr sehen »

Restaurationskrieg

Der Restaurationskrieg war eine militärische Auseinandersetzung in den Jahren von 1640 bis 1668.

Neu!!: 1657 und Restaurationskrieg · Mehr sehen »

Robert Blake (Admiral)

Robert Blake Robert Blake (* August 1598 in Bridgwater, Somerset, England; † 17. August 1657 in der Nähe von Plymouth), war ein englischer Admiral und Mitbegründer der Seeherrschaft des britischen Commonwealth.

Neu!!: 1657 und Robert Blake (Admiral) · Mehr sehen »

Sachsen-Merseburg

Merseburg 1650 Das Fürstentum Sachsen-Merseburg war ein Territorium des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation und bestand von 1656/57 bis 1738 mit der Residenz Merseburg.

Neu!!: 1657 und Sachsen-Merseburg · Mehr sehen »

Sachsen-Weißenfels

Weißenfels um 1647, Kupferstich von Matthäus Merian, 1647 Das Herzogtum Sachsen-Weißenfels war ein Sekundogeniturfürstentum und Territorium im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 1657 und Sachsen-Weißenfels · Mehr sehen »

Sachsen-Zeitz

Wappen Sachsen-Zeitz, Portal Moritzburg Schloss Moritzburg, Ansicht vom Park Das Herzogtum Sachsen-Zeitz war ein Territorium des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, das von einer Nebenlinie der albertinischen Wettiner regiert wurde.

Neu!!: 1657 und Sachsen-Zeitz · Mehr sehen »

Salvatorplatz

Literaturhaus München am Salvatorplatz Der Salvatorplatz ist ein Platz in der Münchner Altstadt.

Neu!!: 1657 und Salvatorplatz · Mehr sehen »

Samuel Werenfels

Samuel Werenfels Samuel Werenfels (* 1. März 1657 in Basel; † 1. Juni 1740 ebenda) war ein Schweizer reformierter Theologe.

Neu!!: 1657 und Samuel Werenfels · Mehr sehen »

Santa Cruz de Tenerife

Santa Cruz de Tenerife ist Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und neben Las Palmas de Gran Canaria eine der beiden Hauptstädte der Autonomen Gemeinschaft Canarias.

Neu!!: 1657 und Santa Cruz de Tenerife · Mehr sehen »

Schlafendes Mädchen

Das Bild Schlafendes Mädchen ist ein von Jan Vermeer im Jahr 1657 geschaffenes Ölgemälde, das 87,6 Zentimeter hoch und 76,5 Zentimeter breit ist.

Neu!!: 1657 und Schlafendes Mädchen · Mehr sehen »

Schloss Fontainebleau

Schloss Fontainebleau Detailansicht 1991 Das Schloss Fontainebleau in Fontainebleau, Département Seine-et-Marne, ist ein französisches Schloss rund 60 km südlich von Paris, das zeitweilig unter anderem von Kaiser Napoleon Bonaparte genutzt wurde.

Neu!!: 1657 und Schloss Fontainebleau · Mehr sehen »

Seeschlacht von Santa Cruz (1657)

Die Seeschlacht von Santa Cruz vom 30.

Neu!!: 1657 und Seeschlacht von Santa Cruz (1657) · Mehr sehen »

Sekundogenitur

Die Sekundogenitur (lat. secundus „folgend, zweiter“ und genitus „geboren“) ist die vom Zweitgeborenen oder einem weiteren Nachgeborenen eines adeligen Hauses begründete Nebenlinie.

Neu!!: 1657 und Sekundogenitur · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 1657 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Stallmeister

Stallmeister ist eine Berufsbezeichnung in der Pferdezucht und Pferdehaltung.

Neu!!: 1657 und Stallmeister · Mehr sehen »

Thomas Aylesbury, 1. Baronet

Sir Thomas Aylesbury, 1.

Neu!!: 1657 und Thomas Aylesbury, 1. Baronet · Mehr sehen »

Tobias Michael

Tobias Michael (* in Dresden; † in Leipzig) war ein deutscher Komponist und Thomaskantor.

Neu!!: 1657 und Tobias Michael · Mehr sehen »

Tokugawa Mitsukuni

Tokugawa Mitsukuni (Meiji-Zeit?) Tokugawa Mitsukuni (* 11. Juli 1628; † 14. Januar 1701traditionell: Genroku 13/12/6. Da Genroku 13 größtenteils dem Jahr 1700 entspricht wird häufig dieses als Sterbejahr angegeben. Der 12. Mondmonat begann jedoch im Januar 1701.) war der dritte Sohn Tokugawa Yorifusas, dem Begründer des Hauses Mito der Tokugawa-Gosanke.

Neu!!: 1657 und Tokugawa Mitsukuni · Mehr sehen »

Ulick Burke, 1. Marquess of Clanricarde

Ulick Burke, 1. Marquess of Clanricarde Ulick Burke, 1.

Neu!!: 1657 und Ulick Burke, 1. Marquess of Clanricarde · Mehr sehen »

Unterrichtsprinzipien

Unterrichtsprinzipien (auch: Didaktische Prinzipien oder Pädagogische Prinzipien) sind allgemeine Grundsätze zur Gestaltung von Erziehung und Unterricht.

Neu!!: 1657 und Unterrichtsprinzipien · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 1657 und Uraufführung · Mehr sehen »

Vertrag von Bromberg

Der Vertrag von Bromberg war ein am 6. November 1657 in Bromberg zwischen dem polnischen König Johann II. Kasimir und Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg-Preußen geschlossener Vertrag.

Neu!!: 1657 und Vertrag von Bromberg · Mehr sehen »

Vertrag von Wehlau

Der Vertrag von Wehlau war ein während des Zweiten Nordischen Krieges am 19. September 1657 geschlossener Separatfrieden zwischen dem brandenburgischen Kurfürsten Friedrich Wilhelm und dem polnischen König Johann II. Kasimir.

Neu!!: 1657 und Vertrag von Wehlau · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 1657 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

Wahrscheinlichkeitstheorie

Die Wahrscheinlichkeitstheorie oder Wahrscheinlichkeitsrechnung ist ein Teilgebiet der Mathematik, das aus der Formalisierung der Modellierung und der Untersuchung von Zufallsgeschehen hervorgegangen ist.

Neu!!: 1657 und Wahrscheinlichkeitstheorie · Mehr sehen »

Warendorf

Laurentiuskirche Die Stadt Warendorf (westfälisch Warnduorp) ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt und die Kreisstadt des Kreises Warendorf.

Neu!!: 1657 und Warendorf · Mehr sehen »

William Derham

William Derham William Derham (* 26. November 1657 in Stoulton, Worcestershire; † 5. April 1735 in Upminster) war ein englischer Geistlicher und Naturphilosoph.

Neu!!: 1657 und William Derham · Mehr sehen »

William Harvey

National Portrait Gallery). William Harvey William Harvey (* 1. April 1578 in Folkestone/Grafschaft Kent; † 3. Juni 1657 in Roehampton, einem Stadtteil von London) war ein englischer Arzt und Anatom sowie mit dem experimentellen Nachweis des (großen) Blutkreislaufs der Wegbereiter der modernen Physiologie.

Neu!!: 1657 und William Harvey · Mehr sehen »

William Wake

William Wake als Erzbischof von Canterbury William Wake (* 26. Januar 1657 in Blandford Forum, Dorset; † 24. Januar 1737 in London) war ein Geistlicher der Kirche von England.

Neu!!: 1657 und William Wake · Mehr sehen »

Zacharias Steinel

Zacharias Steinel (* 2. März 1657 in Schneeberg; † 6. September 1710 in Spremberg bei Neusalza) war evangelischer Geistlicher, mehrfacher Magister und zwölfter Pfarrer der Muttergemeinde der heutigen Stadt Neusalza-Spremberg, Spremberg.

Neu!!: 1657 und Zacharias Steinel · Mehr sehen »

Zweiter Nordischer Krieg

Der Zweite Nordische Krieg, auch Kleiner Nordischer Krieg oder Zweiter Polnisch-Schwedischer Krieg genannt, war eine von 1655 bis 1660/61 dauernde kriegerische Auseinandersetzung zwischen Polen-Litauen und Schweden sowie deren Verbündeten um die Vorherrschaft im Baltikum.

Neu!!: 1657 und Zweiter Nordischer Krieg · Mehr sehen »

1. März

Der 1.

Neu!!: 1657 und 1. März · Mehr sehen »

10. April

Der 10.

Neu!!: 1657 und 10. April · Mehr sehen »

10. Mai

Der 10.

Neu!!: 1657 und 10. Mai · Mehr sehen »

10. November

Der 10.

Neu!!: 1657 und 10. November · Mehr sehen »

11. Februar

Der 11.

Neu!!: 1657 und 11. Februar · Mehr sehen »

11. Juli

Der 11.

Neu!!: 1657 und 11. Juli · Mehr sehen »

11. September

Der 11.

Neu!!: 1657 und 11. September · Mehr sehen »

12. August

Der 12.

Neu!!: 1657 und 12. August · Mehr sehen »

12. November

Der 12.

Neu!!: 1657 und 12. November · Mehr sehen »

13. Februar

Der 13.

Neu!!: 1657 und 13. Februar · Mehr sehen »

1300

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1300 · Mehr sehen »

15. Dezember

Der 15.

Neu!!: 1657 und 15. Dezember · Mehr sehen »

1576

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1576 · Mehr sehen »

1578

Burgruine Gvozdansko.

Neu!!: 1657 und 1578 · Mehr sehen »

1579

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1579 · Mehr sehen »

1584

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1584 · Mehr sehen »

1587

Die Hinrichtung Maria Stuarts.

Neu!!: 1657 und 1587 · Mehr sehen »

1590

Prozession der Heiligen Liga in Paris 1590, Musée Carnavalet.

Neu!!: 1657 und 1590 · Mehr sehen »

1592

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1592 · Mehr sehen »

1593

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1593 · Mehr sehen »

1594

Sigismund III. Wasa.

Neu!!: 1657 und 1594 · Mehr sehen »

1595

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1595 · Mehr sehen »

1598

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1598 · Mehr sehen »

16. August

Der 16.

Neu!!: 1657 und 16. August · Mehr sehen »

1600

Der von Mihai Viteazul erschaffene Viermonatsstaat Nach der Eroberung Siebenbürgens im Vorjahr gelingt dem walachischen Fürsten Mihai Viteazul im Mai auch die Eroberung des Fürstentums Moldau.

Neu!!: 1657 und 1600 · Mehr sehen »

1602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1602 · Mehr sehen »

1604

Karte der Eroberung von Sluis.

Neu!!: 1657 und 1604 · Mehr sehen »

1607

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1607 · Mehr sehen »

1608

Johann Friedrich von Württemberg.

Neu!!: 1657 und 1608 · Mehr sehen »

1612

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1612 · Mehr sehen »

1616

Vinzenz Fettmilch, Conrad Gerngroß und Conrad Schopp, die Anführer des Fettmilchaufstandes Die in der Töngesgasse anstelle von Fettmilchs Haus errichtete Schandsäule Nach einem langwierigen fast das ganze Jahr 1615 dauernden Prozess um den Fettmilch-Aufstand von 1614 in der Freien Reichsstadt Frankfurt am Main werden Vinzenz Fettmilch und insgesamt 38 Mitangeklagte nicht direkt wegen der Ausschreitungen gegen die Juden verurteilt, sondern wegen Majestätsverbrechen, da sie die Befehle des Kaisers missachtet haben.

Neu!!: 1657 und 1616 · Mehr sehen »

1639

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1639 · Mehr sehen »

1674

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1674 · Mehr sehen »

1690

Die Schlacht bei Fleurus, Gemälde von Pierre-Denis Martin.

Neu!!: 1657 und 1690 · Mehr sehen »

1696

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1696 · Mehr sehen »

1699

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1699 · Mehr sehen »

17. April

Der 17.

Neu!!: 1657 und 17. April · Mehr sehen »

17. August

Der 17.

Neu!!: 1657 und 17. August · Mehr sehen »

1704

Michael Stephan Kardinal Radziejowski.

Neu!!: 1657 und 1704 · Mehr sehen »

1705

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1705 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1708 · Mehr sehen »

1710

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1710 · Mehr sehen »

1713

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1713 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 1657 und 1714 · Mehr sehen »

1717

dänischer Angriff auf Nya Elfsborg.

Neu!!: 1657 und 1717 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 1657 und 1723 · Mehr sehen »

1725

Alexander Danilowitsch Menschikow.

Neu!!: 1657 und 1725 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 1657 und 1726 · Mehr sehen »

1730

''Lager bei Zeithain'', Gemälde von Johann Alexander Thiele Der sächsische Kurfürst August der Starke, gleichzeitig König von Polen, hält vom 31. Mai bis zum 28. Juni das sogenannte Zeithainer Lustlager ab, eine grandiose Truppenschau, verbunden mit der Darstellung königlicher Pracht unweit der Städte Riesa und Großenhain zwischen den Orten Zeithain, Glaubitz und Streumen in der Nähe der sächsisch-brandenburgischen Landesgrenze.

Neu!!: 1657 und 1730 · Mehr sehen »

1732

Symbolische Darstellung des Empfangs Salzburger Exulanten in Preußen durch Friedrich Wilhelm I. Preußens König Friedrich Wilhelm I. erlässt im Zuge des Rétablissements von Ostpreußen am 2. Februar ein Einladungspatent an die aus Salzburg vertriebenen Protestanten, die sogenannten Salzburger Exulanten.

Neu!!: 1657 und 1732 · Mehr sehen »

1735

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1735 · Mehr sehen »

1737

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1737 · Mehr sehen »

1740

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1740 · Mehr sehen »

1745

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1657 und 1745 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 1657 und 1757 · Mehr sehen »

18. Januar

Der 18.

Neu!!: 1657 und 18. Januar · Mehr sehen »

19. August

Der 19.

Neu!!: 1657 und 19. August · Mehr sehen »

19. Februar

Der 19.

Neu!!: 1657 und 19. Februar · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 1657 und 19. September · Mehr sehen »

2. April

Der 2.

Neu!!: 1657 und 2. April · Mehr sehen »

2. Dezember

Der 2.

Neu!!: 1657 und 2. Dezember · Mehr sehen »

2. März

Der 2.

Neu!!: 1657 und 2. März · Mehr sehen »

20. April

Der 20.

Neu!!: 1657 und 20. April · Mehr sehen »

20. November

Der 20.

Neu!!: 1657 und 20. November · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 1657 und 22. April · Mehr sehen »

22. Januar

Der 22.

Neu!!: 1657 und 22. Januar · Mehr sehen »

22. Oktober

Der 22.

Neu!!: 1657 und 22. Oktober · Mehr sehen »

23. September

Der 23.

Neu!!: 1657 und 23. September · Mehr sehen »

24. März

Der 24.

Neu!!: 1657 und 24. März · Mehr sehen »

25. April

Der 25.

Neu!!: 1657 und 25. April · Mehr sehen »

25. Juli

Der 25.

Neu!!: 1657 und 25. Juli · Mehr sehen »

25. März

Der 25.

Neu!!: 1657 und 25. März · Mehr sehen »

26. Januar

Der 26.

Neu!!: 1657 und 26. Januar · Mehr sehen »

26. Juni

Der 26.

Neu!!: 1657 und 26. Juni · Mehr sehen »

26. März

Der 26.

Neu!!: 1657 und 26. März · Mehr sehen »

26. November

Der 26.

Neu!!: 1657 und 26. November · Mehr sehen »

27. Januar

Der 27.

Neu!!: 1657 und 27. Januar · Mehr sehen »

3. Februar

Der 3.

Neu!!: 1657 und 3. Februar · Mehr sehen »

3. Juni

Der 3.

Neu!!: 1657 und 3. Juni · Mehr sehen »

4. September

Der 4.

Neu!!: 1657 und 4. September · Mehr sehen »

6. März

Der 6.

Neu!!: 1657 und 6. März · Mehr sehen »

6. November

Der 6.

Neu!!: 1657 und 6. November · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 1657 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: 1657 und 7. Juni · Mehr sehen »

7. März

Der 7.

Neu!!: 1657 und 7. März · Mehr sehen »

8. Mai

Der 8.

Neu!!: 1657 und 8. Mai · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »