Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

1610

Index 1610

Keine Beschreibung.

208 Beziehungen: Adam Adami, Adam Elsheimer, Alexander VIII., Anne Cooke Bacon, Antonie von Lothringen, Armenischer Kalender, Arminianismus, Äthiopischer Kalender, Belagerung von Jülich (1610), Bengalischer Solarkalender, Bojaren, Bojarenduma, Buddhistische Zeitrechnung, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Calvinismus, Cardiff, Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Christian I. (Anhalt-Bernburg), Chula Sakarat, Dai (Volk), Dangun, Dmitrow, Dublin, Elisabeth Báthory, Emirhan Lepzerin, Englische Powhatankriege, Erde, Erkelenz, Europa (Mond), Fürstentum Anhalt-Bernburg, François Collignon, François de Joyeuse, François Ravaillac, Francesco I. d’Este, Franz von Cramm, Freier Wille, Friedrich IV. (Pfalz), Friedrich V. (Pfalz), Galileische Monde, Galileo Galilei, Ganymed (Mond), Georg Thurzo, Geschichte Frankreichs, Geschichte Polens, Geschichte Russlands, Hans Jakob von Koseritz, Hauptstadt, Heinrich IV. (Frankreich), Henry Hudson, ..., Hosokawa Fujitaka, Huang Zongxi, Hudson Bay, Io (Mond), Iranischer Kalender, Islamischer Kalender, Jacobus Arminius, Jakob Kettler, James Butler, 1. Duke of Ormonde, Jamestown (Virginia), Jan Asselijn, Jüdischer Kalender, Jülich, Jülich-Klevischer Erbfolgestreit, Jean de Labadie, Jean Errard de Bar-le-Duc, Jean Louis de Nogaret de La Valette, Jesuiten, Jesuitenreduktion, Joachim a Burck, Johan Garmann, Johann Balthasar Schupp, Johann Debel, Jupiter (Planet), Kallisto (Mond), Kathedrale von Reims, Kathedrale von Saint-Denis, Königreich Frankreich (987–1792), Koptischer Kalender, Kurden, Lancashire, Ludolph van Ceulen, Ludwig XIII., Malayalam-Kalender, Maria de’ Medici, Matthias (HRR), Metall-Hund, Michael Wendler (Moralphilosoph), Michelangelo Merisi da Caravaggio, Moschaisk, Moskau, Moskauer Kreml, Nicolas-Claude Fabri de Peiresc, Niederländische Ostindien-Kompanie, Nirwana, Nordwestpassage, Orionnebel, Parlement, Pazifischer Ozean, Place de l’Hôtel-de-Ville, Polen-Litauen, Polnisch-Russischer Krieg 1609–1618, Polykarp Leyser der Ältere, Powhatan, Prädestination, Protestantische Union, Rätikon, Religionsfreiheit, Remonstranten, Remonstranz, Richard Bancroft, Robert Parsons, Safawiden, Salentin von Isenburg, San Ignacio Miní, Santa Fe (New Mexico), Schesaplana, Schlacht bei Dimdim, Seleukidische Ära, Sidereus Nuncius, Sigismund III. Wasa, Simon Episcopius, Smuta, Sonnenfleck, Spanische Niederlande, Stanisław Żółkiewski, Tee, Thomas Harriot, Thomas Tesdale, Thomas Thynne (Politiker, um 1610), Thomas West, 3. Baron De La Warr, Vierteilung, Vikram Sambat, Virginia, Wassili IV. (Russland), Władysław IV. Wasa, William Dobson, Wolokolamsk, Zarentum Russland, 1. März, 10. März, 11. Dezember, 13. Dezember, 13. Februar, 13. Juni, 13. Mai, 14. Mai, 15. April, 1532, 1534, 1540, 1544, 1546, 1547, 1552, 1553, 1554, 1568, 1573, 1578, 1646, 1648, 1652, 1658, 1661, 1663, 1669, 1671, 1673, 1674, 1682, 1687, 1688, 1691, 1695, 17. Juli, 17. Oktober, 18. Juli, 19. März, 19. Oktober, 19. September, 2. August, 2. November, 20. September, 21. Januar, 21. September, 22. April, 22. Februar, 23. August, 24. August, 24. Mai, 24. September, 25. August, 25. November, 27. August, 27. Mai, 28. Oktober, 29. Dezember, 29. Juli, 31. Dezember, 4. Februar, 4. Januar, 4. Juli, 6. Oktober, 6. September, 60-Jahre-Zyklus, 7. Januar, 7. Juni. Erweitern Sie Index (158 mehr) »

Adam Adami

Hochstifts Hildesheim; Porträt in der Dombibliothek Hildesheim Adam Adami OSB (* 1610 in Mülheim bei Köln; † 19. Februar 1663 in Hildesheim) war Prior von St.

Neu!!: 1610 und Adam Adami · Mehr sehen »

Adam Elsheimer

Adam Elsheimer, Selbstporträt, Uffizien Briefmarke 2007 ''Verherrlichung des Kreuzes'', Mitteltafel des Kreuzaltars Adam Elsheimer (getauft am 18. März 1578 in Frankfurt am Main; † 11. Dezember 1610 in Rom) war ein bedeutender deutscher Barockmaler des frühen 17.

Neu!!: 1610 und Adam Elsheimer · Mehr sehen »

Alexander VIII.

Alexander VIII. Wappen Alexanders VIII., moderne Nachzeichnung Alexander VIII. (* 22. April 1610 in Venedig; † 1. Februar 1691 in Rom), mit bürgerlichen Namen Pietro Vito Ottoboni, war von 1689 bis 1691 Papst der katholischen Kirche.

Neu!!: 1610 und Alexander VIII. · Mehr sehen »

Anne Cooke Bacon

George Gower zugeschrieben Lady Anne Cooke Bacon (* 1527 oder 1528L. Shenk: Bacon, Anne Cooke, S. 37. wahrscheinlich in Gidea Hall in Romford; † 1610 in Gorhambury bei St Albans) war eine englische Autorin sowie die Mutter von Anthony und Francis Bacon.

Neu!!: 1610 und Anne Cooke Bacon · Mehr sehen »

Antonie von Lothringen

Antonie von Lothringen, auch Antoinette oder Antoniette, (* 26. August 1568; † 23. August 1610) war die zweite Tochter Herzog Karls III. von Lothringen (1543–1608) und dessen Frau Claudia von Valois.

Neu!!: 1610 und Antonie von Lothringen · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 1610 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Arminianismus

Jacob Herman, genannt Jacobus Arminius, der Begründer des Arminianismus Arminianismus ist eine gemäßigte Richtung des reformierten Protestantismus, deren Anhänger auch als Remonstranten bezeichnet werden.

Neu!!: 1610 und Arminianismus · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 1610 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Belagerung von Jülich (1610)

Die Belagerung von Jülich durch Truppen Frankreichs und der Vereinigten Provinzen unter dem Befehl von Claude de La Châtre und Moritz von Oranien fand vom 29. Juli bis zum 2. September 1610 während des Jülich-Klevischen Erbfolgestreits und des Achtzigjährigen Kriegs statt.

Neu!!: 1610 und Belagerung von Jülich (1610) · Mehr sehen »

Bengalischer Solarkalender

Der traditionelle bengalische Sonnenkalender (bangla shon) wurde unter dem Großmogul Akbar 1584 eingeführt.

Neu!!: 1610 und Bengalischer Solarkalender · Mehr sehen »

Bojaren

Russische Bojaren im 16.–17. Jahrhundert Bojaren oder Boljaren waren Adelige unterhalb des Ranges eines Fürsten (Knjas) oder Zaren.

Neu!!: 1610 und Bojaren · Mehr sehen »

Bojarenduma

Die Bojarenduma war ein Beratungsgremium im Großfürstentum Moskau und im Zarentum Russland.

Neu!!: 1610 und Bojarenduma · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 1610 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: 1610 und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Calvinismus

Der Calvinismus ist eine theologische Bewegung, die auf den Lehren des in der Republik Genf arbeitenden französischen Reformators Johannes Calvin beruht, dessen Denken die reformierten Kirchen Kontinentaleuropas sowie die Presbyterianer, Kongregationalisten und einige andere Kirchen vor allem im angloamerikanischen Raum nachhaltig geprägt hat.

Neu!!: 1610 und Calvinismus · Mehr sehen »

Cardiff

Cardiff Bay Cardiff Bay nachts Cardiff (walisisch Caerdydd) ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt von Wales im Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: 1610 und Cardiff · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 1610 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 1610 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Christian I. (Anhalt-Bernburg)

Christian I., Stich von Kilian 1615 (unrichtig als Christian II. bezeichnet) Christian I. (* 11. Mai 1568 in Bernburg; † 17. April 1630 in Bernburg) war bis zu seinem Tode regierender Fürst von Anhalt-Bernburg, dazu ab 1595 Statthalter der Oberpfalz.

Neu!!: 1610 und Christian I. (Anhalt-Bernburg) · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 1610 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 1610 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Dangun

Dangun Wanggeom (kurz Dangun) ist in der koreanischen Mythologie der Gründer von Go-Joseon, dem ersten koreanischen Königreich.

Neu!!: 1610 und Dangun · Mehr sehen »

Dmitrow

Dmitrow ist eine Stadt in der Oblast Moskau in Russland mit Einwohnern (Stand). Die Stadt liegt am Fluss Jachroma und am Moskau-Wolga-Kanal, der den Fluss mit der Wolga verbindet.

Neu!!: 1610 und Dmitrow · Mehr sehen »

Dublin

Dublin (lokal auch) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Irland.

Neu!!: 1610 und Dublin · Mehr sehen »

Elisabeth Báthory

Erzsébet Báthory Erzsébet Báthory im Alter von 25 Jahren Elisabeth Báthory (verheiratet Elisabeth Nádasdy;,; * 1560 in Nyírbátor, Ungarn; † 21. August 1614 auf Burg Čachtice (Schächtitz), Königliches Ungarn, heute Slowakei) war eine ungarische Gräfin aus dem Hause der Báthory von Ecsed.

Neu!!: 1610 und Elisabeth Báthory · Mehr sehen »

Emirhan Lepzerin

Emirhan Lepzerin (dt.: Goldarm) auch Emîr Xan Lepzêrîn genannt, war ein kurdischer Emir im 17.

Neu!!: 1610 und Emirhan Lepzerin · Mehr sehen »

Englische Powhatankriege

Verbreitung der Stämme in Virginia um 1610 Die Englischen Powhatankriege waren zwei Kriege zwischen englischen Siedlern in Jamestown und dem Indianerstamm der Powhatan in der Kolonie Virginia in Nordamerika.

Neu!!: 1610 und Englische Powhatankriege · Mehr sehen »

Erde

Die Erde ist der dichteste, fünftgrößte und der Sonne drittnächste Planet des Sonnensystems.

Neu!!: 1610 und Erde · Mehr sehen »

Erkelenz

Lambertus-Kirche Erkelenz ist eine Stadt im Rheinland und liegt rund 15 Kilometer südwestlich von Mönchengladbach am Nordrand der Kölner Bucht auf halbem Weg zwischen Niederrhein und Niedermaas.

Neu!!: 1610 und Erkelenz · Mehr sehen »

Europa (Mond)

Europa (auch Jupiter II) ist der zweitinnerste Mond des Planeten Jupiter.

Neu!!: 1610 und Europa (Mond) · Mehr sehen »

Fürstentum Anhalt-Bernburg

Das Fürstentum Anhalt-Bernburg war ein deutsches Fürstentum zur Zeit des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation, des Rheinbundes und des Deutschen Bundes.

Neu!!: 1610 und Fürstentum Anhalt-Bernburg · Mehr sehen »

François Collignon

Eine Kartusche: Radierung von François Collignon nach einem Entwurf von Stefano della Bella François Collignon (* 21. Januar 1610 in Nancy; † 18. Januar 1687 in Rom) war ein französischer Zeichner, Radierer, Kupferstecher und Verleger, der vornehmlich in Paris und Rom gewirkt hat.

Neu!!: 1610 und François Collignon · Mehr sehen »

François de Joyeuse

François Kardinal de Joyeuse François de Joyeuse (* 24. Juni 1562 in Carcassonne, Frankreich; † 23. August 1615 in Avignon) war ein Kardinal der Römischen Kirche und einer der bedeutenden Geistlichen des französischen Episkopats an der Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert.

Neu!!: 1610 und François de Joyeuse · Mehr sehen »

François Ravaillac

François Ravaillac, etwa 1610 Ermordung Heinrichs IV. in Paris Die Vierteilung François Ravaillacs François Ravaillac (* 1578 in Touvre bei Angoulême; † 27. Mai 1610 in Paris) war der Mörder König Heinrichs IV. von Frankreich.

Neu!!: 1610 und François Ravaillac · Mehr sehen »

Francesco I. d’Este

Francesco I. d’Este ''(von Velázquez)'' Francesco I. d’Este (* 6. September 1610 in Modena; † 14. Oktober 1658 in Santhià, Vercelli) aus dem Hause Este war der älteste Sohn des Herzogs von Modena und Reggio Alfonso III. d’Este und seit dessen Thronverzicht am 25.

Neu!!: 1610 und Francesco I. d’Este · Mehr sehen »

Franz von Cramm

Franz von Cramm (* 4. Januar 1610 auf Schloss Volkersheim bei Wolfenbüttel; † 19. Oktober 1661 wahrscheinlich in Plön) war ein deutscher Hofbeamter.

Neu!!: 1610 und Franz von Cramm · Mehr sehen »

Freier Wille

Für den Begriff freier Wille oder Willensfreiheit gibt es keine allgemein anerkannte Definition.

Neu!!: 1610 und Freier Wille · Mehr sehen »

Friedrich IV. (Pfalz)

Friedrich IV. von der Pfalz Friedrich IV.

Neu!!: 1610 und Friedrich IV. (Pfalz) · Mehr sehen »

Friedrich V. (Pfalz)

Repräsentationsgemälde Friedrichs V.; dargestellt in Harnisch und Kurmantel sowie mit Wenzelskrone, Reichsapfel und Zepter in den Händen, Kurschwert und Kurhut neben ihm; als Zeichen der Verbundenheit mit dem englischen König trägt er die Ordenskette des Hosenbandordens (Gemälde von Gerrit van Honthorst, dem Hofmaler Friedrichs V., posthum 1634 vollendet, Kurpfälzisches Museum der Stadt Heidelberg, Leihgabe des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst Baden-Württemberg) Friedrich V. (* 26. August 1596 im Jagdschloss Deinschwang; † 29. November 1632 in Mainz) war von 1610 bis 1623 Pfalzgraf und Kurfürst von der Pfalz sowie als Friedrich I. von 1619 bis 1620 König von Böhmen.

Neu!!: 1610 und Friedrich V. (Pfalz) · Mehr sehen »

Galileische Monde

Jupiter mit seinen vier größten Monden (Fotomontage). Von oben nach unten: Io, Europa, Ganymed, Kallisto Die Umlaufbahnen der Galileischen Monde um Jupiter Die Galileischen Monde (auch Galileische Satelliten oder Galileische Trabanten) sind die vier größten Satelliten des Planeten Jupiter.

Neu!!: 1610 und Galileische Monde · Mehr sehen »

Galileo Galilei

Galileo Galilei - Porträt von Domenico Tintoretto, ca. 1602 – 1607 Galileis Unterschrift Briefmarke, Sowjetunion 1964 Galileo Galilei (* 15. Februar 1564 in Pisa; † in Arcetri bei Florenz) war ein italienischer Universalgelehrter.

Neu!!: 1610 und Galileo Galilei · Mehr sehen »

Ganymed (Mond)

Ganymed (auch Jupiter III) ist der dritte und größte der vier Galileischen Monde des Riesenplaneten Jupiter.

Neu!!: 1610 und Ganymed (Mond) · Mehr sehen »

Georg Thurzo

200px Georg III.

Neu!!: 1610 und Georg Thurzo · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 1610 und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Polens

Heutiges Wappen der Republik Polen Die – ungeschriebene – Vorgeschichte Polens umfasst zahlreiche slawische Stämme, Burgen, Siedlungen und Grabstellen.

Neu!!: 1610 und Geschichte Polens · Mehr sehen »

Geschichte Russlands

Nowgorod Die Geschichte Russlands bietet einen Überblick über die Vorgeschichte, Entstehung und Entwicklung des russischen Staates.

Neu!!: 1610 und Geschichte Russlands · Mehr sehen »

Hans Jakob von Koseritz

Hans Jakob von Koseritz (* 10. März 1610 in Burgkemnitz; † 10. April 1648 in Wittenberg) war ein Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft.

Neu!!: 1610 und Hans Jakob von Koseritz · Mehr sehen »

Hauptstadt

Bundestages. Bundesrates. de jure verfügt die Schweiz jedoch über keine Hauptstadt (siehe Hauptstadtfrage der Schweiz). Landtages. Eine Hauptstadt ist ein symbolisches, zumeist auch politisches Zentrum eines Staates und oft Sitz der obersten Staatsgewalten: Parlament, Monarch, Regierung, Oberstes Gericht.

Neu!!: 1610 und Hauptstadt · Mehr sehen »

Heinrich IV. (Frankreich)

Frans Pourbus dem Jüngeren (1569–1622) Heinrich IV., von Navarra (* 13. Dezember 1553 in Pau, Navarra, als Heinrich von Bourbon; † 14. Mai 1610 in Paris) war seit 1572 als Heinrich III.

Neu!!: 1610 und Heinrich IV. (Frankreich) · Mehr sehen »

Henry Hudson

Henry Hudson Henry Hudson (* um 1565; † um 1611) war ein englischer Seefahrer, der durch vier Entdeckungsreisen berühmt wurde.

Neu!!: 1610 und Henry Hudson · Mehr sehen »

Hosokawa Fujitaka

Hosokawa Fujitaka (jap. 細川 藤孝, auch Hosokawa Yūsai, 細川 幽斎; * 3. Juni 1534; † 6. Oktober 1610) war ein japanischer Fürst, Dichter und Begründer der Higo-Hosokawa-Linie.

Neu!!: 1610 und Hosokawa Fujitaka · Mehr sehen »

Huang Zongxi

Huang Zongxi Huang Zongxi (Chinesisch: 黃宗羲) (* 24. September 1610 in Yuyao; † 12. August 1695, ebenda) war ein chinesischer Philosoph, politischer Analyst und Historiker.

Neu!!: 1610 und Huang Zongxi · Mehr sehen »

Hudson Bay

Die Hudson Bay (Inuktitut Kangiqsualuk Ilua, deutsch auch Hudsonbai oder Hudson-Bucht) ist ein über 1,23 Millionen km² großes Randmeer im nordöstlichen Teil Kanadas.

Neu!!: 1610 und Hudson Bay · Mehr sehen »

Io (Mond)

Io (auch Jupiter I) ist der innerste der vier großen Monde des Planeten Jupiter.

Neu!!: 1610 und Io (Mond) · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 1610 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 1610 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Jacobus Arminius

Kupferstich mit dem Porträt Jacobus Arminius aus dem Werk Theatrum Europaeum von 1662 Jacob(us) Arminius, eigentlich Harmensz (* 10. Oktober 1560 in Oudewater; † 19. Oktober 1609 in Leiden) war ein protestantischer Theologe aus den Niederlanden und der Begründer des Arminianismus und der Remonstranten, einer noch heute bestehenden christlichen Kirche, deren Hauptkennzeichen die Abwehr von Dogmen ist.

Neu!!: 1610 und Jacobus Arminius · Mehr sehen »

Jakob Kettler

Herzog Jakob Kettler Jakob Kettler, Herzog von Kurland (* 28. Oktober 1610 in Goldingen (heute Kuldīga in Lettland); † 1. Januar 1682 in Mitau) war der Enkel des letzten Deutschordensmeisters Gotthard Kettler und herrschte von 1642 an über Kurland.

Neu!!: 1610 und Jakob Kettler · Mehr sehen »

James Butler, 1. Duke of Ormonde

James Butler, 1. Duke of Ormonde, um 1680 James Butler, 1.

Neu!!: 1610 und James Butler, 1. Duke of Ormonde · Mehr sehen »

Jamestown (Virginia)

Philipp III. schickte. Es handelt sich hierbei um die früheste zeitgenössische Darstellung des Forts von Jamestown (hier im Ausschnitt wiedergegeben). Jamestown war die erste dauerhafte englische Siedlung in Nordamerika.

Neu!!: 1610 und Jamestown (Virginia) · Mehr sehen »

Jan Asselijn

Jan Asselijn ''Der bedrohte Schwan'' (vor 1652) Jan Asselijn (* um 1610 in Dieppe, Frankreich; † 28. September 1652 in Amsterdam), wegen seiner verwachsenen Hand Krabbetje (Kleine Krabbe) genannt, war ein niederländischer Landschafts- und Historienmaler französischer Herkunft, der sich auch auf Schlachten- und Tiermalerei verstand.

Neu!!: 1610 und Jan Asselijn · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 1610 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Jülich

Der Schwanenteich mit dem neuerrichteten Sparkassengebäude im Hintergrund Jülich ist eine mittlere, kreisangehörige Stadt im Kreis Düren, Nordrhein-Westfalen, Deutschland.

Neu!!: 1610 und Jülich · Mehr sehen »

Jülich-Klevischer Erbfolgestreit

Herzog Johann Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg'', bereits von Krankheit gezeichnet, Gemälde von Johan Malthain, 1605 Der Jülich-Klevische Erbfolgestreit brach 1609 nach dem Tod Johann Wilhelms – des letzten Herzogs von Jülich-Kleve-Berg – zwischen Johann Sigismund von Brandenburg und Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg aus.

Neu!!: 1610 und Jülich-Klevischer Erbfolgestreit · Mehr sehen »

Jean de Labadie

Jean de Labadie Jean de Labadie (* 13. Februar 1610 bei Bourg bei Bordeaux; † 13. Februar 1674 in Altona) war ein mystischer Jesuit, konvertierte zur reformierten Kirche und wurde ein pietistischer Separatist.

Neu!!: 1610 und Jean de Labadie · Mehr sehen »

Jean Errard de Bar-le-Duc

Jean Errard Jean Errard de Bar-le-Duc (* 1554 in Bar-le-Duc; † 19. oder 20. Juli 1610 in Sedan), auch kurz Jean Errard genannt, war ein französischer Mathematiker, Ingenieur und Festungsbaumeister.

Neu!!: 1610 und Jean Errard de Bar-le-Duc · Mehr sehen »

Jean Louis de Nogaret de La Valette

Jean Louis de Nogaret de La Valette, Gemälde im Schloss Versailles Wappen des Jean Louis de Nogaret de La Valette als Herzog von Épernon Jean Louis de Nogaret de La Valette (* Mai 1554 auf Schloss Caumont in Cazaux-Savès; † 13. Januar 1642 in Loches) war Herzog von Épernon und ein französischer Militär.

Neu!!: 1610 und Jean Louis de Nogaret de La Valette · Mehr sehen »

Jesuiten

Erkennungszeichen des Ordens. Il Gesù in Rom, Mutterkirche des Jesuitenordens Als Jesuiten werden die Mitglieder der katholischen Ordensgemeinschaft Gesellschaft Jesu (Societas Jesu, Ordenskürzel: SJ) bezeichnet, die am 15.

Neu!!: 1610 und Jesuiten · Mehr sehen »

Jesuitenreduktion

Als Jesuitenreduktion wird eine von den Jesuiten errichtete Siedlung für die indigene Bevölkerung in Südamerika bezeichnet.

Neu!!: 1610 und Jesuitenreduktion · Mehr sehen »

Joachim a Burck

Joachim a Burck (* 1546 in Burg; † 24. Mai 1610 in Mühlhausen; auch: Joachim von Burgk, eigentlich Joachim Moller) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 1610 und Joachim a Burck · Mehr sehen »

Johan Garmann

Johan Garmann (* 1610 in Haderslev; † 1673; begraben 2. April. auf dem Gutshof Hovin in Aker) war ein norwegischer Beamter und Kaufmann.

Neu!!: 1610 und Johan Garmann · Mehr sehen »

Johann Balthasar Schupp

Johann Balthasar Schupp (auch Schuppius, Pseudonyme: Antenor, Ambrosius Mellilambius, * 1. März 1610 in Gießen; † 26. Oktober 1661 in Hamburg) war ein deutscher satirischer Schriftsteller und geistlicher Lyriker.

Neu!!: 1610 und Johann Balthasar Schupp · Mehr sehen »

Johann Debel

Johann Debel Johann Debel auch: Debelius Döbel (* 11. April 1540 in Remda; † 25. August 1610 in Jena) war ein deutscher Philologe und lutherischer Theologe.

Neu!!: 1610 und Johann Debel · Mehr sehen »

Jupiter (Planet)

Der Jupiter ist mit einem Äquatordurchmesser von rund 143.000 Kilometern der größte Planet des Sonnensystems.

Neu!!: 1610 und Jupiter (Planet) · Mehr sehen »

Kallisto (Mond)

Kallisto (auch Callisto oder Jupiter IV) ist der vierte Mond des Riesenplaneten Jupiter.

Neu!!: 1610 und Kallisto (Mond) · Mehr sehen »

Kathedrale von Reims

Grundriss Die Kathedrale Notre-Dame von Reims in der nordfranzösischen Stadt Reims gilt als eine der architektonisch bedeutendsten gotischen Kirchen Frankreichs.

Neu!!: 1610 und Kathedrale von Reims · Mehr sehen »

Kathedrale von Saint-Denis

Westfassade mit Dreiportalanlage Die Kathedrale von Saint-Denis (französisch Basilique de Saint Denis) ist eine ehemalige Abteikirche in der Stadt Saint-Denis nördlich von Paris.

Neu!!: 1610 und Kathedrale von Saint-Denis · Mehr sehen »

Königreich Frankreich (987–1792)

Das Königreich Frankreich bzw.

Neu!!: 1610 und Königreich Frankreich (987–1792) · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 1610 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Kurden

alt.

Neu!!: 1610 und Kurden · Mehr sehen »

Lancashire

Lancashire ist eine Grafschaft im Nordwesten Englands.

Neu!!: 1610 und Lancashire · Mehr sehen »

Ludolph van Ceulen

Ludolph van Ceulen Ludolph van Ceulen (* 28. Januar 1540 in Hildesheim; † 31. Dezember 1610 in Leiden) war ein Fechtmeister und Mathematiker.

Neu!!: 1610 und Ludolph van Ceulen · Mehr sehen »

Ludwig XIII.

Frans Pourbus dem Jüngeren (1611), (Palazzo Pitti). Ludwig XIII., gemalt von Philippe de Champaigne Ludwig XIII. (* 27. September 1601 in Fontainebleau; † 14. Mai 1643 in Saint-Germain-en-Laye) war von 1610 bis 1643 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 1610 und Ludwig XIII. · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 1610 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Maria de’ Medici

Maria von Medici um 1595 Maria de’ Medici (apostrophierte Form von „Maria dei Medici“;,; * 26. April 1575 im Palazzo Pitti, Florenz; † 3. Juli 1642 in Köln) entstammte väterlicherseits der mächtigen und reichen Florentiner Familie der Medici und war seit 1600 die zweite Frau des französischen Königs Heinrich IV. 1601 wurde sie die Mutter Ludwigs XIII. Nach der Ermordung Heinrichs IV.

Neu!!: 1610 und Maria de’ Medici · Mehr sehen »

Matthias (HRR)

Kaiser Matthias Matthias (* 24. Februar 1557 in Wien; † 20. März 1619 ebenda) war Kaiser des Heiligen Römischen Reiches und Erzherzog von Österreich 1612–1619 und bereits seit 1608 König von Ungarn (als Mátyás II.) und Kroatien (als Matija II.), seit 1611 auch König von Böhmen (gleichfalls als Matyáš II.). Sein Wahlspruch war Concordia lumine maior („Eintracht ist stärker als Licht“).

Neu!!: 1610 und Matthias (HRR) · Mehr sehen »

Metall-Hund

Der Metall-Hund (Gengxu) ist das 47. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1610 und Metall-Hund · Mehr sehen »

Michael Wendler (Moralphilosoph)

Michael Wendler Michael Wendler auch: Wendeler, Wendelerus (* 21. September 1610 in Schlettau; † 21. November 1671 in Wittenberg) war ein deutscher Moralphilosoph und lutherischer Theologe.

Neu!!: 1610 und Michael Wendler (Moralphilosoph) · Mehr sehen »

Michelangelo Merisi da Caravaggio

Posthumes Porträt Caravaggios von Ottavio Leoni, um 1614, Bibliotheca Marucelliana, Florenz Signatur Caravaggios Michelangelo Merisi, auch Michael Angelo Merigi, nach dem Herkunftsort seiner Eltern kurz Caravaggio genannt (* 29. September 1571 in Mailand; † 18. Juli 1610 in Porto Ercole am Monte Argentario), war ein bedeutender italienischer Maler des Frühbarocks.

Neu!!: 1610 und Michelangelo Merisi da Caravaggio · Mehr sehen »

Moschaisk

Moschaisk (wiss. Transliteration Možajsk) ist eine russische Stadt in der Oblast Moskau etwa 110 km westlich von Moskau an der alten Straße nach Smolensk und Polen, heute Teil der Fernstraße M1 (Europastraße 30).

Neu!!: 1610 und Moschaisk · Mehr sehen »

Moskau

Kreml am Moskwa-Ufer Moskau (Moskwa) ist die Hauptstadt der Russischen Föderation und mit rund 12,4 Millionen Einwohnern (Stand 2017) die zweitgrößte Stadt bzw.

Neu!!: 1610 und Moskau · Mehr sehen »

Moskauer Kreml

Großen Steinernen Brücke über dem Moskwa-Fluss (2007) Die Moskwa und der Kreml in der Abenddämmerung (2007) Der Moskauer Kreml (wiss. Transliteration Moskovskij Kremlʹ) ist der älteste Teil der russischen Hauptstadt Moskau und deren historischer Mittelpunkt.

Neu!!: 1610 und Moskauer Kreml · Mehr sehen »

Nicolas-Claude Fabri de Peiresc

220px Nicolas Claude Fabri de Peiresc (latinisiert Peirescius; * 1580 in Belgentier; † 1637 in Aix-en-Provence) war ein französischer Gelehrter, Astronom, Sammler, Antiquar und Mäzen.

Neu!!: 1610 und Nicolas-Claude Fabri de Peiresc · Mehr sehen »

Niederländische Ostindien-Kompanie

Siegel der Compagnie Die Flagge der VOC, hier in Amsterdam Aktie von 1606 Kleinmünze der Niederländischen Ostindien Kompanie von 1744 Die Niederländische Ostindien-Kompanie (Vereenigde Geoctroyeerde Oostindische Compagnie, abgekürzt VOC oder kurz Compagnie) war eine Ostindien-Kompanie, zu der sich am 20. März 1602 niederländische Kaufmannskompanien zusammenschlossen, um die Konkurrenz untereinander auszuschalten.

Neu!!: 1610 und Niederländische Ostindien-Kompanie · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 1610 und Nirwana · Mehr sehen »

Nordwestpassage

Nordwest- und Nordostpassage Die Nordwestpassage ist der zirka 5780 Kilometer lange Seeweg, der nördlich des amerikanischen Kontinents den Atlantischen Ozean mit dem Pazifischen Ozean verbindet.

Neu!!: 1610 und Nordwestpassage · Mehr sehen »

Orionnebel

Der Orionnebel (Katalogbezeichnung M 42 oder NGC 1976) ist ein Emissionsnebel im Sternbild Orion.

Neu!!: 1610 und Orionnebel · Mehr sehen »

Parlement

''Lit de justice de Vendôme 1458'', Darstellung von Jean Fouquet Das Parlement war eine Institution der Rechtsprechung im mittelalterlichen und vorrevolutionären Frankreich.

Neu!!: 1610 und Parlement · Mehr sehen »

Pazifischer Ozean

Karte des Pazifischen Ozeans Höhenkarte des Pazifischen Ozeans Der Pazifische Ozean (‚friedlich‘), auch Pazifik, Stiller Ozean oder Großer Ozean genannt, ist der größte und tiefste Ozean der Erde und grenzt an alle anderen Ozeane.

Neu!!: 1610 und Pazifischer Ozean · Mehr sehen »

Place de l’Hôtel-de-Ville

Place de l’Hôtel-de-Ville im Sommer mit Beachvolleyball-Feld Die Place de l’Hôtel-de-Ville in Paris, bis 1803 Place de Grève, ist das alte wirtschaftliche und heutige kommunale Zentrum der Stadt.

Neu!!: 1610 und Place de l’Hôtel-de-Ville · Mehr sehen »

Polen-Litauen

Polen-Litauen (auch Rzeczpospolita oder Königliche Republik sowie lateinisch Respublica Poloniae genannt) war ein von 1569 bis 1795 bestehender dualistischer Unions- und feudaler Ständestaat in Mittel- und Osteuropa mit den Elementen einer Republik auf Basis einer parlamentarisch-konstitutionellen Monarchie und einem von der Aristokratie in einer Freien Wahl gewählten Herrscher an der Staatsspitze.

Neu!!: 1610 und Polen-Litauen · Mehr sehen »

Polnisch-Russischer Krieg 1609–1618

Der Polnisch-Russische Krieg 1609–1618 war ein Krieg zwischen dem Königreich Polen-Litauen und dem Zarentum Russland.

Neu!!: 1610 und Polnisch-Russischer Krieg 1609–1618 · Mehr sehen »

Polykarp Leyser der Ältere

Polykarp Leyser d. Ä. 1602 Polykarp (von) Leyser der Ältere, (* 18. März 1552 in Winnenden; † 22. Februar 1610 in Dresden; auch Polykarp Leyser I.) war ein lutherischer Theologe, Superintendent von Braunschweig, Generalsuperintendent des sächsischen Kurkreises, Professor der Theologie in Wittenberg, Oberhofprediger und Konsistorialrat von Sachsen.

Neu!!: 1610 und Polykarp Leyser der Ältere · Mehr sehen »

Powhatan

Verbreitung der Stämme in Virginia um 1610 Mit Powhatan, Powatan oder Powhatan-Konföderation wird ein im 17. Jahrhundert mächtiges Häuptlingstum aus mehr als 30 Indianerstämmen der Tidewater Region (Küstenregion) östlich der Fall Line und nördlich der Great Dismal Swamps im Osten des heutigen US-Bundesstaats Virginia bezeichnet.

Neu!!: 1610 und Powhatan · Mehr sehen »

Prädestination

Prädestination bedeutet Vorherbestimmung und ist ein theologisches Konzept, dem zufolge Gott von Anfang an das Schicksal der Menschen vorherbestimmt hat.

Neu!!: 1610 und Prädestination · Mehr sehen »

Protestantische Union

Gründungsurkunde der protestantischen Union vom 14. Mai 1608, heute im Bayerischen Hauptstaatsarchiv Die Protestantische Union, auch Union von Auhausen, Deutsche Union oder eher despektierlich Protestantische Aktionspartei, war ein 1608 in Auhausen (Fürstentum Ansbach, heute Landkreis Donau-Ries, Bayern) ins Leben gerufener Zusammenschluss von acht protestantischen Fürsten und 17 protestantischen Städten im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 1610 und Protestantische Union · Mehr sehen »

Rätikon

Der Rätikon (daneben im Neutrum ebenfalls in der Schreibweise das Rätikon gebräuchlich), in alter Literatur auchRhätikon geschrieben, ist eine Gebirgsgruppe der Ostalpen.

Neu!!: 1610 und Rätikon · Mehr sehen »

Religionsfreiheit

Die Religionsfreiheit ist ein Grund- und Menschenrecht, welches jedem Menschen erlaubt die persönliche individuelle Glaubensüberzeugung in Form einer Religion oder Weltanschauung frei und öffentlich auszuüben.

Neu!!: 1610 und Religionsfreiheit · Mehr sehen »

Remonstranten

Die Remonstranten (von lat. remonstrare „zurückweisen“), auch Arminianer genannt, sind eine protestantische Religionsgemeinschaft in den Niederlanden und in Schleswig-Holstein.

Neu!!: 1610 und Remonstranten · Mehr sehen »

Remonstranz

Eine Remonstranz (oder Remonstration) war in der Frühen Neuzeit eine offizielle Beschwerde eines Staatsorgans gegen ein anderes, meist von Seiten eines Parlaments, einer Ständeversammlung oder eines Gerichtshofs gegen den Souverän.

Neu!!: 1610 und Remonstranz · Mehr sehen »

Richard Bancroft

Richard Bancroft Richard Bancroft (* 1544 in Farnworth, Lancashire; † 2. November 1610 in London) war von 1604 bis 1610 Erzbischof von Canterbury.

Neu!!: 1610 und Richard Bancroft · Mehr sehen »

Robert Parsons

Robert Parsons Robert Parsons (gelegentlich auch Robert Persons; * 24. Juni 1546 in Nether Stowey, Somerset; † 15. April 1610 in Rom) war ein englischer Jesuit und Politiker.

Neu!!: 1610 und Robert Parsons · Mehr sehen »

Safawiden

Ismail II. mit Löwe und Sonne (Schir-o-chorschid). Das Reich der Safawiden in seiner größten Ausdehnung um 1510 Die Safawiden (– Ṣafawīyān; aserbaidschanisch: – Səfəvilər) waren eine aus Ardabil stammende Herrscherdynastie in Persien, die von 1501 bis 1722 regierte und den schiitischen Islam als Staatsreligion etablierte.

Neu!!: 1610 und Safawiden · Mehr sehen »

Salentin von Isenburg

Salentin von Isenburg Salentin von Isenburg (* 1532 auf Burg Isenburg bei Dierdorf; † 19. März 1610 auf Burg Arenfels) war von 1567 bis 1577 Erzbischof und Kurfürst von Köln, von 1574 bis 1577 auch Fürstbischof von Paderborn, und von 1577 bis 1610 als Salentin VI.

Neu!!: 1610 und Salentin von Isenburg · Mehr sehen »

San Ignacio Miní

Ruinen von San Ignacio Mini San Ignacio Miní ist eine ehemalige Jesuitenreduktion, die von Roque González de Santa Cruz gegründet wurde.

Neu!!: 1610 und San Ignacio Miní · Mehr sehen »

Santa Fe (New Mexico)

Santa Fe (vollständiger Name La Villa Real de la Santa Fé de San Francisco de Asís, Spanisch für die königliche Stadt des heiligen Glaubens des heiligen Franziskus von Assisi) ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates New Mexico.

Neu!!: 1610 und Santa Fe (New Mexico) · Mehr sehen »

Schesaplana

Die Schesaplana (betont auf -pla-) ist mit einer Höhe von (nach Schweizer Messung) der höchste Berg im Rätikon und gehört noch zu den Ostalpen.

Neu!!: 1610 und Schesaplana · Mehr sehen »

Schlacht bei Dimdim

Die historische Schlacht zwischen Kurden und dem Safawidenreich fand in den Jahren 1609 und 1610 statt.

Neu!!: 1610 und Schlacht bei Dimdim · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 1610 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Sidereus Nuncius

''Sidereus Nuncius'', Titelseite der ersten Ausgabe, 1610 Die Schrift mit dem Titel Sidereus Nuncius wurde von Galileo Galilei verfasst.

Neu!!: 1610 und Sidereus Nuncius · Mehr sehen »

Sigismund III. Wasa

König Sigismund auf einem Gemälde von Martin Kober, 17. Jahrhundert Unterschrift von Sigismund III. Wasa Sigismund III.

Neu!!: 1610 und Sigismund III. Wasa · Mehr sehen »

Simon Episcopius

Simon Episcopius auf einem Kupferstich um 1630 Simon Episcopius (eigentlich Simon Bischop; * 8. Januar 1583 in Amsterdam; † 4. April 1643 in Amsterdam) war ein arminianischer Theologe und Professor des Remonstrantischen Seminars an der Universität von Amsterdam.

Neu!!: 1610 und Simon Episcopius · Mehr sehen »

Smuta

Als die Smuta oder Zeit der Wirren (russ. смутное время, smutnoje wremja) wird in der Geschichte Russlands die Zeit zwischen dem Ende der Rurikiden-Dynastie mit dem Tod Fjodor I. im Jahr 1598 und dem Beginn der Romanow-Dynastie mit dem Herrschaftsantritt Michael I. im Jahr 1613 bezeichnet.

Neu!!: 1610 und Smuta · Mehr sehen »

Sonnenfleck

Sonnenflecken sind dunkle Stellen auf der sichtbaren Sonnenoberfläche (Photosphäre), die kühler sind und daher weniger sichtbares Licht abstrahlen als der Rest der Oberfläche.

Neu!!: 1610 und Sonnenfleck · Mehr sehen »

Spanische Niederlande

Mit Spanische Niederlande bezeichnet man das Gebiet der heutigen Niederlande, Belgiens und Luxemburgs sowie des französischen Département Nord zur Zeit der spanischen Herrschaft, nach dem Dreißigjährigen Krieg 1648 und der Unabhängigkeit der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen (Vereinigte Niederlande) nur mehr dessen Südteil.

Neu!!: 1610 und Spanische Niederlande · Mehr sehen »

Stanisław Żółkiewski

Pleskau“ von Jan Matejko, 1872 (Fragment) Stanisław Żółkiewski (* 1547 bei Lemberg; † 7. Oktober 1620 in Cecora, Moldau) war ein polnischer Aristokrat, Magnat, Beamter im Staatsdienst, Feldherr, Staatsmann sowie königlicher Sekretär aus dem Haus Żółkiewski.

Neu!!: 1610 und Stanisław Żółkiewski · Mehr sehen »

Tee

Tee in einer Schale und Teekanne Verschiedene Fermentationsgrade von Tee. Von links nach rechts: Grüner, gelber, Oolong- und schwarzer Tee. Tee (im Min-Nan-Dialekt gesprochen tê) im eigentlichen Sinne ist ein heißes Aufgussgetränk, das in der Hauptsache aus den Blättern und Blattknospen (buds) der Teepflanze zubereitet wird.

Neu!!: 1610 und Tee · Mehr sehen »

Thomas Harriot

Thomas Harriot 1602 Thomas Harriot (* 1560 in Oxford; † 2. Juli 1621 in Sion House bei Isleworth, Surrey) war ein englischer Mathematiker, Naturphilosoph und Astronom.

Neu!!: 1610 und Thomas Harriot · Mehr sehen »

Thomas Tesdale

Statue von Thomas Tesdale in der Tesdale in Glympton Pfarrkirche Thomas Tesdale (* 1547 in Stanford Dingley, England; † 13. Juni 1610 in Glympton, Oxfordshire, England) war ein englischer Mälzer, Wohltäter der Stadt Abingdon in der englischen Grafschaft Berkshire (heute Oxfordshire) und Mitbegründer des Pembroke College in Oxford.

Neu!!: 1610 und Thomas Tesdale · Mehr sehen »

Thomas Thynne (Politiker, um 1610)

Sir Thomas Thynne (* um 1610; † nach 14. Oktober 1669) war ein englischer Adliger und Politiker, der einmal als Abgeordneter für das House of Commons gewählt wurde.

Neu!!: 1610 und Thomas Thynne (Politiker, um 1610) · Mehr sehen »

Thomas West, 3. Baron De La Warr

Thomas West, 3. Baron De La Warr Ankunft Thomas Wests in Jamestown 1610 in einer historisierenden Darstellung Thomas West, 3.

Neu!!: 1610 und Thomas West, 3. Baron De La Warr · Mehr sehen »

Vierteilung

Dierick Bouts: Martyrium des Heiligen Hippolyt, 1470–1475 Die Vierteilung war im Mittelalter und in der frühen Neuzeit eine Hinrichtungsart.

Neu!!: 1610 und Vierteilung · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 1610 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: 1610 und Virginia · Mehr sehen »

Wassili IV. (Russland)

Wassili IV. Iwanowitsch Schuiski Wassili IV.

Neu!!: 1610 und Wassili IV. (Russland) · Mehr sehen »

Władysław IV. Wasa

König Władysław IV. Wasa (Gemälde von Peter Paul Rubens, 1630) Władysław IV.

Neu!!: 1610 und Władysław IV. Wasa · Mehr sehen »

William Dobson

Porträt des Endymion Porter Porträt eines Marineoffiziers William Dobson (* 4. März 1610 in London; † vor 28. Oktober 1646 in Oxford) war ein englischer Maler.

Neu!!: 1610 und William Dobson · Mehr sehen »

Wolokolamsk

Wolokolamsk ist eine Stadt in Russland in der Oblast Moskau.

Neu!!: 1610 und Wolokolamsk · Mehr sehen »

Zarentum Russland

Zarentum Russland (transkribiert Russkoje zarstwo) war die offizielle Bezeichnung des russischen Staates zwischen 1547, als sich Iwan IV. zum Zaren krönen ließ, und 1721, als Peter I. den lateinischen Titel des Imperators (Kaisers) annahm und sein Land in Russisches Reich umbenannte, wobei die Bezeichnung Russisches Reich zum Teil auch für die Zeit vor der Umbenennung verwendet wird.

Neu!!: 1610 und Zarentum Russland · Mehr sehen »

1. März

Der 1.

Neu!!: 1610 und 1. März · Mehr sehen »

10. März

Der 10.

Neu!!: 1610 und 10. März · Mehr sehen »

11. Dezember

Der 11.

Neu!!: 1610 und 11. Dezember · Mehr sehen »

13. Dezember

Der 13.

Neu!!: 1610 und 13. Dezember · Mehr sehen »

13. Februar

Der 13.

Neu!!: 1610 und 13. Februar · Mehr sehen »

13. Juni

Der 13.

Neu!!: 1610 und 13. Juni · Mehr sehen »

13. Mai

Der 13.

Neu!!: 1610 und 13. Mai · Mehr sehen »

14. Mai

Der 14.

Neu!!: 1610 und 14. Mai · Mehr sehen »

15. April

Der 15.

Neu!!: 1610 und 15. April · Mehr sehen »

1532

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1532 · Mehr sehen »

1534

Jacques Cartier, historisierendes Gemälde.

Neu!!: 1610 und 1534 · Mehr sehen »

1540

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1540 · Mehr sehen »

1544

Bewegungen vor der Schlacht von Ceresole.

Neu!!: 1610 und 1544 · Mehr sehen »

1546

Vorbereitung und Beginn des Schmalkaldischen Krieges.

Neu!!: 1610 und 1546 · Mehr sehen »

1547

Eduard VI. Am 28. Januar stirbt Heinrich VIII. im Palace of Whitehall in London.

Neu!!: 1610 und 1547 · Mehr sehen »

1552

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1552 · Mehr sehen »

1553

Lady Jane Grey.

Neu!!: 1610 und 1553 · Mehr sehen »

1554

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1554 · Mehr sehen »

1568

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1568 · Mehr sehen »

1573

Die Schlacht bei Vlissingen, Gravur von Michiel Colijn, 1616.

Neu!!: 1610 und 1573 · Mehr sehen »

1578

Burgruine Gvozdansko.

Neu!!: 1610 und 1578 · Mehr sehen »

1646

Philipp Christoph von Sötern.

Neu!!: 1610 und 1646 · Mehr sehen »

1648

Flugblatt zum Westfälischen Frieden.

Neu!!: 1610 und 1648 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1652 · Mehr sehen »

1658

Schwedische Gebietsgewinne im Frieden von Roskilde.

Neu!!: 1610 und 1658 · Mehr sehen »

1661

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1661 · Mehr sehen »

1663

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1663 · Mehr sehen »

1669

Belagerung von Candia (Urheber unbekannt).

Neu!!: 1610 und 1669 · Mehr sehen »

1671

Captain Morgans Angriff auf Panama.

Neu!!: 1610 und 1671 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1673 · Mehr sehen »

1674

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1674 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1682 · Mehr sehen »

1687

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1687 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 1610 und 1688 · Mehr sehen »

1691

Ahmed II.

Neu!!: 1610 und 1691 · Mehr sehen »

1695

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1610 und 1695 · Mehr sehen »

17. Juli

Der 17.

Neu!!: 1610 und 17. Juli · Mehr sehen »

17. Oktober

Der 17.

Neu!!: 1610 und 17. Oktober · Mehr sehen »

18. Juli

Der 18.

Neu!!: 1610 und 18. Juli · Mehr sehen »

19. März

Der 19.

Neu!!: 1610 und 19. März · Mehr sehen »

19. Oktober

Der 19.

Neu!!: 1610 und 19. Oktober · Mehr sehen »

19. September

Der 19.

Neu!!: 1610 und 19. September · Mehr sehen »

2. August

Der 2.

Neu!!: 1610 und 2. August · Mehr sehen »

2. November

Der 2.

Neu!!: 1610 und 2. November · Mehr sehen »

20. September

Der 20.

Neu!!: 1610 und 20. September · Mehr sehen »

21. Januar

Der 21.

Neu!!: 1610 und 21. Januar · Mehr sehen »

21. September

Der 21.

Neu!!: 1610 und 21. September · Mehr sehen »

22. April

Der 22.

Neu!!: 1610 und 22. April · Mehr sehen »

22. Februar

Der 22.

Neu!!: 1610 und 22. Februar · Mehr sehen »

23. August

Der 23.

Neu!!: 1610 und 23. August · Mehr sehen »

24. August

Der 24.

Neu!!: 1610 und 24. August · Mehr sehen »

24. Mai

Der 24.

Neu!!: 1610 und 24. Mai · Mehr sehen »

24. September

Der 24.

Neu!!: 1610 und 24. September · Mehr sehen »

25. August

Der 25.

Neu!!: 1610 und 25. August · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 1610 und 25. November · Mehr sehen »

27. August

Der 27.

Neu!!: 1610 und 27. August · Mehr sehen »

27. Mai

Der 27.

Neu!!: 1610 und 27. Mai · Mehr sehen »

28. Oktober

Der 28.

Neu!!: 1610 und 28. Oktober · Mehr sehen »

29. Dezember

Der 29.

Neu!!: 1610 und 29. Dezember · Mehr sehen »

29. Juli

Der 29.

Neu!!: 1610 und 29. Juli · Mehr sehen »

31. Dezember

Der 31.

Neu!!: 1610 und 31. Dezember · Mehr sehen »

4. Februar

Der 4.

Neu!!: 1610 und 4. Februar · Mehr sehen »

4. Januar

Der 4.

Neu!!: 1610 und 4. Januar · Mehr sehen »

4. Juli

Der 4.

Neu!!: 1610 und 4. Juli · Mehr sehen »

6. Oktober

Der 6.

Neu!!: 1610 und 6. Oktober · Mehr sehen »

6. September

Der 6.

Neu!!: 1610 und 6. September · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 1610 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

7. Januar

Der 7.

Neu!!: 1610 und 7. Januar · Mehr sehen »

7. Juni

Der 7.

Neu!!: 1610 und 7. Juni · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »