Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

16. Oktober

Index 16. Oktober

Der 16.

839 Beziehungen: Abodriten, Abolitionismus, Adolf von Anhalt-Zerbst, Adolph Knigge, Akiba Takashi, Aktion Rumpelkammer, Alberto Nepomuceno, Albrecht Lehmann, Albrecht von Haller, Alexander Spoerl, Alexandria, Alfred Jodl, Alfred Rosenberg, Alfred von Auerswald, Alfred von Wierusz-Kowalski, Allgemeiner Deutscher Frauenverein, Alte Pinakothek, Altes Ägypten, Amadeus V. (Savoyen), Amancio Amaro Varela, Amandus Augustus Abendroth, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Amok, Anästhesie, Andreas Hadik von Futak, Andreas Hill, Andries Hendrik Potgieter, Angela Lansbury, Angela Merkel, Angelika Zöllner, Angelo Agnoletto, Ann Guilbert, Anna von Österreich (1528–1590), Anna Waser, Anne of Gloucester, Annette Zwahr, Antoine Béchamp, Anton Ulrich (Württemberg-Neuenstadt), Anwar as-Sadat, Argentinien, Armend Dallku, Armin T. Wegner, Arnold Böcklin, Arnold Dietrich Schaefer, Arnold Krug, Arnold Schönberg, Arsen Sergejewitsch Pawlow, Art Blakey, Arthur E. Arling, Arthur Grumiaux, ..., Arthur Kronfeld, Arthur Seyß-Inquart, Asteroid, Atlantic City (New Jersey), Auguste Schmidt, Augusto Pinochet, Aurela Gaçe, Austen Chamberlain, Automatikuhr, Autun, Avitus, Aygül Berîvan Aslan, Ásta Ragnheiður Jóhannesdóttir, Ägypten, Ägyptisches Museum Berlin, Ätherkugel, Ölpreis, Ölpreiskrise, Österreichische Niederlande, Øivin Fjeldstad, Balibo Five, Balibo Vila, Barry Corbin, Basilika (Bautyp), Büste der Nofretete, Befreiungskriege, Belagerung bei Pirna, Ben Aronov, Bengalen, Bergsteigen, Berliner Husarenstreich, Bert Kaempfert, Berta Zuckerkandl-Szeps, Bertha von Holland, Bertrada von Montfort, Besteigung aller Achttausender, Bettina Cramer, Bibliotheca Alexandrina, Big Joe Williams, Billy Munro, Björn Otto, Black Power, Bob Mould, Bob Weir, Boss Day, Brenno (Oper), Brigham Young University, Britisch-Indien, Brownsville (New York City), Bundeskanzler (Deutschland), Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Burbank (Los Angeles County), Burgtheater, Burk Mertens, Cardiff Giant, Casey Stoner, Cäsar Flaischlen, Cesar Bresgen, Charles Colson, Christian Krohg, Christian Stolte, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Claude Savard (Pianist), Claudio Arzeno, Clifford P. Hansen, Confessio Augustana, Corinna Harfouch, Cornel Wilde, Cristian Ianu, Dan Biggar, Dan Wheldon, Daniel Chodowiecki, Dave Heinz, David Ben-Gurion, David Solga, David Zucker, Deborah Kerr, Desmond Tutu, Detlev Rohwedder, Deutsches Kaiserreich, Deutsches Patent- und Markenamt, Diamang, Diamantenabbau in Angola, Dietrich Adam, Dinah Eckerle, Dino Buzzati, Don Barclay, Dorando Pietri, Doug McMahon, Dublin, Dulce et Decorum est (Gedicht), Ed Lauter, Edouard Wolff, Eduard Hamm, Eduard Paulus, Eduard Steuermann, Ehe, Eileen Law, Elisabeth Edl, Elisabeth Müller-Luckmann, Elise Egloff, Enver Hoxha, Erfurt, Eric Malpass, Erich Klausnitzer, Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, Ernst Articus, Ernst Kaltenbrunner, Ernst Kuzorra, Erster Koalitionskrieg, Erster Weltkrieg, Erstes Kaiserreich, ETH Zürich, Eugene O’Neill, Eugenio Canfari, Europäische Union, Exkommunikation, Familienplanung, Federico Munerati, Ferenc Szálasi, Fernanda Montenegro, Finnland, Flora Nwapa, François de Malherbe, Francis Edward Faragoh, Francis Lubbock, Francisco Casabona, Frank Van der Stucken, Franz Doppler, Franz Joachim Beich, Franz Josef Strauß, Franz Ritter von Epp, Franz Winkler, Französische Revolution, Frauenverein, Frédéric Duvernoy (Musiker, 1765), Freddie Frinton, Frederik Due, Friedensnobelpreis, Friedrich August Rutowski, Friedrich Gogarten, Friedrich II. von Brehna und Wettin, Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Friedrich Ludwig Arnsburg, Friedrich Wilhelm Lübke, Fritz Sauckel, Fritz von Ameln, Fuerza Aérea Argentina, Gaetano Capocci, Gallus (Heiliger), Gasparo Contarini, Göteborg, Günter Grass, Günther Jahn (Maler), Günther Rüther, Gene Jackson, Gene Krupa, Georg Heinrich Macheleid, Georg Langerhans, George Bernard Shaw, George Burgwyn Anderson, George C. Marshall, George Christoph von Arnim, Gerardo Gandini, Gerhard, Gerhard Majella, Gerhart Rodenwaldt, Gerold Späth, Gewerkschaft, Gewerkschaft Bau und Industrie, Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen, Giacomo Mari, Giovanni Arduino, Giovanni Battista Belzoni, Gitz Rice, Giuseppe Appiani, Gladys Asmah, Godwin’s law, Gottfried Kölwel, Gottschalck Lunte, Gregor XIV., Gregorianischer Kalender, Greta Small, Grigori Alexandrowitsch Potjomkin, Großer Hurrikan von 1780, Guðbergur Bergsson, Guillotine, Hadrian VI., Hans Apel-Pusch, Hans Frank, Hans Friderichs, Hans Kammerlander, Harpers Ferry (West Virginia), Hauptmann von Köpenick, Häresie, Hedwig von Andechs, Hedwig von Anjou, Henry Kissinger, Herbert Andert, Herbert Wochinz, Hermann Detzner, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Hugh Adcock, Hugh Latimer, Hugh Rose, 1. Baron Strathnairn, Hurrikan, Ildar Rajiljewitsch Fatkullin, Ildefons von Arx, Inna (Sängerin), International Boxing Federation, Isis Krüger, Itō Hirobumi, Ivor Allchurch, Jadwiga Szubartowicz, Jakob II. (Schottland), Jakov Gotovac, Jakub Bart-Ćišinski, James A. Michener, James Brudenell, 7. Earl of Cardigan, Jan Pieterszoon Sweelinck, Jan Wilke, Jangtse-Abkommen 1900, Jóhanna Guðrún Jónsdóttir, Jürgen Schumann, Jedward, Jeremias Rose, Joachim Lüneburg, Joachim von Ribbentrop, João Pernambuco, Joe Castellano, Johan Goslings, Johann Adolf Engels, Johann Arnoldi, Johann Bücher, Johann Friedrich Ahlfeld (Gynäkologe), Johann Friedrich Reichardt, Johann Gottfried Eichhorn, Johann Gottfried Tympe, Johann Heinrich Dannecker, Johann Heinrich Ernesti, Johann Hermann (Mediziner), Johann IV. (Mecklenburg), Johann Joseph Thalherr, Johann Sötefleisch der Ältere, Johann Sebastian von Drey, Johann Wilhelm Bartsch, Johannes Clair, Johannes Paul I., Johannes Paul II., John A. Durkin, John Afoa, John Bagnell Bury, John Brown (Abolitionist), John Carlos, John F. Kennedy, John Harwood, John Hunter (Chirurg), John Mayer, John Murray (Ozeanograf), John Whitmore, John Whittingdale, Jonathan Dayton (Politiker), José Antonio Caro de Boesi, Josef Aust, Josef Bössner, Joseph Höffner, Joseph W. Ashy, Juan José Landaeta, Juan Perón, Jules Rimet, Julius Streicher, Kaiser, Kaiserreich China, Kaisertum Österreich, Karl Blasel, Karl Gottfried Mäser, Karl Kautsky, Karl Spindler (Schriftsteller), Karl-Heinz Kreienbaum, Königreich Polen, Kellie Martin, Kelly Adams, Kerbholz, Kernwaffentest, Kevin Pannewitz, Killeen, Kingston (Ontario), Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage, Kirchliche Hochschule, Klaus Ernst (Soziologe), Kommunismus, Konklave Oktober 1978, Konrad Adenauer, Krankenschwester (Begriff), Krimkrieg, Kubakrise, KV17, Langer Marsch, Laura Nativo, László Papp (Boxer), Lê Đức Thọ, León Klimovsky, Leo G. Carroll, Lhotse, Liaquat Ali Khan, Liisi Oterma, Lili Werner-Rizzolli, Lily Hildebrandt, Linda Darnell, Loreen, Lotti Huber, Louis Althusser, Louis Gallet, Louise Otto-Peters, Luca Signorelli, Lucas Cranach der Ältere, Ludmilla von Podiebrad, Ludwig Erhard, Ludwig III. (Thüringen), Ludwig Schemann, Ludwig Schwarzer, Lukáš Šembera, Lullus (Lul), Magister militum, Maine, Malediven, Manuel Späth, Mao Zedong, Margaret Sanger, Margareta Maria Alacoque, Maria Goretti, Maria I. (England), Maria Pia von Savoyen, Maria von Mörl, Marie-Antoinette von Österreich-Lothringen, Marieta Ilcu, Marin Alsop, Mario Del Monaco, Mario Santi, Mario Scheuermann, Marke (Recht), Martin Luther, Mary Daly, Maubeuge, Maumoon Abdul Gayoom, Maurice Renaud, Maxie Long, Maximilian Adler, Mehmet Scholl, Michael Balzary, Michael Collins (Irland), Michael von der Heide, Michèle Mani, Miguel Llobet, Mike Muuss, Mike Tyson, Miklós Horthy, Millionen-Mann-Marsch, Mosche Dajan, Nancy Bird-Walton, Napoleon Bonaparte, Narkose, Nándor Fazekas, Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher, Neues Museum (Berlin), New York (Bundesstaat), Niall Andrews, Nicholas Ridley (Bischof), Nicholas von Hoffman, Nico (Sängerin), Nico Haak, Nicolò Bulega, Nikolaus V. (Gegenpapst), Noah Webster, Nofretete, Noma Seiji, Olivier Anders, Olympische Sommerspiele 1968, Olympische Sommerspiele 1984, Olympisches Dorf, Oper, Oranje-Freistaat, Organisation erdölexportierender Länder, Oscar Wilde, Oskar Friedrich, Osmanisches Reich, Osttimor, Otto Arpke, Otto I. (HRR), Otto Mueller, Otto Nordenskjöld, Ozan Ünal, Palace of Westminster, Palle Danielsson, Pasi Schwalger, Patent, Paul Kariya, Paul Strand, Paulo Roberto Falcão, Pedro González de Lara, Peronismus, Peter Ashdown, Petra Pfaff, Pfeilkreuzler, Pharao, Philipp Hochmair, Philipp I. (Frankreich), Philipp Kohlschreiber, Piacenza, Pierre Meyrat, Pierre Salinger, Pierrot Lunaire, Plaza de Mayo, Polibio Fumagalli, Portland (Maine), Preußen, Provo, Pygmalion (Shaw), Quaternion, Québec (Stadt), Queen’s University (Kingston), R-12 (Rakete), Rabbi Nachman, Raimondo Montecuccoli, Ralph Benatzky, Raoul Aslan, Ray Anderson, Rémi Ochlik, Referendum in Finnland 1994 über den Beitritt zur Europäischen Union, Reichsarmee, Reinhold Maier, Reinhold Messner, Rektor, Rembrandt Bugatti, Republik China (1912–1949), Ricimer, Robert Ardrey, Robert Stephenson, Roberto Hilbert, Roger Boyle, 1. Earl of Orrery, Roger Dubos, Roko Peribonio, Rosalio José Castillo Lara, Roy Dotrice, Roy O. Disney, Rudolf Morsey, Russland, Sabine John, Sacré-Cœur de Montmartre, Salvador (Fußballspieler), Samuel G. Andrews, Sandro Puppo, Sächsische Armee, Sérgio da Silva Pinto, Südafrika, Schaltjahr, Schlacht an der Raxa, Schlacht bei Jena und Auerstedt, Schlacht bei Wattignies, Schnellrestaurant, Schottland, Schwabach, Schwabacher Artikel, Schwedische Antarktisexpedition, Sebastián Modarelli, Sergei Michailowitsch Solowjow, Sethos I., Siebenjähriger Krieg, Silvia Arber, Silvius Leopold Weiss, Simon Phillips (Rennfahrer), Simon Ward, Skye, Skye Bridge, Staatsoper Unter den Linden, Stefan Reuter, Stefanie Draws, Stephan Sarkotić von Lovćen, Sugar Pie DeSanto, Suzanne Somers, Sven-Georg Adenauer, Sylvère Caffot, Tal der Könige, Tanja Padutsch, Terry Griffiths, Théodore Barrière, The Walt Disney Company, Theodor Blank, Thet Win Aung, Thokozile Masipa, Thomas Haresleben, Thomas König (Handballtrainer), Tiffany Cameron, Tim Berne, Tim Robbins, Toše Proeski, Tomasz Hajto, Tommie Smith, Tony Anthony, Tony Carey, Tony Rolt, Trine Nielsen, Tumua Anae, Tyrell Biggs, Ulrich Heinrich, Unia, Universität Augsburg, Uraufführung, Usenet, Utah, Valentin Rost, Völkermord, Völkerschlacht bei Leipzig, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland, Vereinte Nationen, Verena Sailer, Verträge von Locarno, Victor Abens, Viktor Amadeus III., Viktor von Attems-Heiligenkreuz, Viktorija Golubic, Volkard von Neuburg, Volker Schimpff, Volksrepublik China, Voortrekker, Walt Disney, Walter Farley, Walter Flex, Walter Friedrich (Biophysiker), Walter Kremser, Warren M. Anderson, Washington, D.C., Weimarer Republik, Welternährungstag, Wendelin Haid, Weni Anggraini, Werner Buxa, Wiesbaden, Wilfred Owen, Wilhelm Frick, Wilhelm II. (Deutsches Reich), Wilhelm Keitel, Wilhelm Schubert (Bürgermeister), Willi Ritschard, William Allen (Kardinal), William Burton (Gouverneur), William de la Pole, 1. Duke of Suffolk, William O. Atkeson, William P. Fessenden, William Rowan Hamilton, William Thomas Green Morton, Wilma Delissen-van Tongerlo, Winburg, Wolfgang Rübsam, World Boxing Association, World Boxing Council, Zoltán Stieber, (2159) Kukkamäki, 10. Oktober, 1094, 1130, 1190, 1221, 1251, 1323, 1333, 1384, 1396, 1422, 1430, 1438, 1456, 1483, 1485, 15. Oktober, 1523, 1527, 1529, 1532, 1552, 1553, 1555, 1588, 1590, 1591, 1594, 1621, 1628, 1648, 1661, 1678, 1679, 1680, 1699, 1706, 1708, 1711, 1714, 1721, 1723, 1726, 1729, 1733, 1748, 1750, 1752, 1755, 1756, 1757, 1758, 1760, 1765, 1767, 1775, 1777, 1780, 1789, 1790, 1791, 1793, 1796, 1797, 1803, 1806, 1807, 1810, 1811, 1812, 1813, 1814, 1815, 1816, 1817, 1819, 1821, 1827, 1828, 1830, 1831, 1832, 1833, 1834, 1836, 1837, 1841, 1843, 1846, 1847, 1849, 1852, 1853, 1854, 1855, 1856, 1859, 1861, 1862, 1863, 1865, 1868, 1869, 1873, 1874, 1875, 1876, 1877, 1878, 1879, 1880, 1882, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1894, 1895, 1898, 1900, 1901, 1902, 1903, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1923, 1925, 1927, 1928, 1929, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2009, 2011, 2012, 2013, 2015, 2016, 2017, 28. September, 456, 640, 786, 955. Erweitern Sie Index (789 mehr) »

Abodriten

Siedlungsgebiet des Stammesverbandes der AbodritenKarte nach Michael Müller-Wille: ''Zwischen Starigard/Oldenburg und Novgorod. Beiträge zur Archäologie west- und ostslawischer Gebiete im frühen Mittelalter.'' (.

Neu!!: 16. Oktober und Abodriten · Mehr sehen »

Abolitionismus

Abolitionismus (von „Abschaffung“, „Aufhebung“) bezeichnet eine Bewegung zur Abschaffung der Sklaverei.

Neu!!: 16. Oktober und Abolitionismus · Mehr sehen »

Adolf von Anhalt-Zerbst

Adolf II.

Neu!!: 16. Oktober und Adolf von Anhalt-Zerbst · Mehr sehen »

Adolph Knigge

Adolph Freiherr Knigge Adolph Franz Friedrich Ludwig Freiherr Knigge (* 16. Oktober 1752 in Bredenbeck bei Hannover; † 6. Mai 1796 in Bremen) war ein deutscher Schriftsteller und Aufklärer.

Neu!!: 16. Oktober und Adolph Knigge · Mehr sehen »

Akiba Takashi

Akiba Takashi (jap. 秋葉 隆; * 5. Oktober 1888 Präfektur Chiba; † 16. Oktober 1954) war ein japanischer Soziologe.

Neu!!: 16. Oktober und Akiba Takashi · Mehr sehen »

Aktion Rumpelkammer

Unter dem Namen Aktion Rumpelkammer, auch Lumpensammlerfall, ist ein Beschluss des Ersten Senats des deutschen Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 1968 bekannt.

Neu!!: 16. Oktober und Aktion Rumpelkammer · Mehr sehen »

Alberto Nepomuceno

Alberto Nepomuceno Alberto Nepomuceno (* 6. Juli 1864 in Fortaleza do Ceará; † 16. Oktober 1920 in Rio de Janeiro) war ein brasilianischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Alberto Nepomuceno · Mehr sehen »

Albrecht Lehmann

Albrecht Lehmann (* 16. Oktober 1939 in Lauban) ist ein deutscher Volkskundler und Erzählforscher.

Neu!!: 16. Oktober und Albrecht Lehmann · Mehr sehen »

Albrecht von Haller

Johann Rudolf Huber, Bildnis Albrecht von Haller (1736) Albrecht von Haller (auch Albert von Haller, Albert de Haller; * 16. Oktober 1708 in Bern; † 12. Dezember 1777 ebenda) war ein Schweizer Mediziner, Arzt, Naturforscher (insbesondere Botaniker), Dichter und Wissenschaftspublizist in der Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 16. Oktober und Albrecht von Haller · Mehr sehen »

Alexander Spoerl

Haus der Spoerls 1998 Heinrich und Alexander Spoerl an ihrer früheren Schule in Düsseldorf Alexander Johann Heinrich Spoerl (* 3. Januar 1917 in Düsseldorf; † 16. Oktober 1978 in Rottach-Egern) war ein deutscher Schriftsteller, Film- und Rundfunkautor.

Neu!!: 16. Oktober und Alexander Spoerl · Mehr sehen »

Alexandria

Alexandria oder Alexandrien (nach Alexander dem Großen) ist mit über 4,3 Millionen Einwohnern (Stand 2009) und einer Ausdehnung von 32 Kilometern entlang der Mittelmeerküste die zweitgrößte Stadt Ägyptens nach Kairo und die insgesamt größte ägyptische Stadt mit direktem Zugang zum Mittelmeer.

Neu!!: 16. Oktober und Alexandria · Mehr sehen »

Alfred Jodl

Alfred Jodl (1940) Alfred Josef Ferdinand Jodl (ursprünglich geb. Alfred Baumgärtler; * 10. Mai 1890 in Würzburg; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher Heeresoffizier (ab 1944 Generaloberst) und während des Zweiten Weltkrieges als Chef des Wehrmachtführungsstabes im Oberkommando der Wehrmacht (OKW) an führender Stelle an der Planung der deutschen Militäroperationen beteiligt.

Neu!!: 16. Oktober und Alfred Jodl · Mehr sehen »

Alfred Rosenberg

Bundesarchiv) Signatur Alfred Ernst Rosenberg (Alfred Woldemarowitsch Rosenberg; * in Reval; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war zur Zeit der Weimarer Republik und des Nationalsozialismus Politiker und führender Ideologe der NSDAP.

Neu!!: 16. Oktober und Alfred Rosenberg · Mehr sehen »

Alfred von Auerswald

Alfred von Auerswald (1847) Alfred von Auerswald (* 16. Oktober 1797 in Königsberg, Ostpreußen; † 3. Juli 1870 in Berlin) war königlich preußischer Generallandschaftsdirektor und Innenminister.

Neu!!: 16. Oktober und Alfred von Auerswald · Mehr sehen »

Alfred von Wierusz-Kowalski

Kowalski-Wierusz (1886) Rast der Ulanen, Öl auf Leinwand, 1877 Alfred von Wierusz-Kowalski (* 16. Oktober 1849 in Suwałki (Polen); † 15. Februar 1915 in München) war ein polnischer Maler der Münchner Schule.

Neu!!: 16. Oktober und Alfred von Wierusz-Kowalski · Mehr sehen »

Allgemeiner Deutscher Frauenverein

Hinweis-Tafel in Leipzig, Ritterstraße 12: Hier nahm am 15. Oktober 1865 die Deutsche Frauenbewegung ihren Anfang Der Allgemeine Deutsche Frauenverein (ADF) war der erste Frauenverein in Deutschland, er wurde am 18.

Neu!!: 16. Oktober und Allgemeiner Deutscher Frauenverein · Mehr sehen »

Alte Pinakothek

Alte Pinakothek, Südfront; in deren Zentrum befindet sich die so genannte ''Plombe'', mit der die Fassade nach den Schäden des Zweiten Weltkriegs restauriert wurde Die Alte Pinakothek ist ein 1836 eröffnetes Kunstmuseum in München-Maxvorstadt.

Neu!!: 16. Oktober und Alte Pinakothek · Mehr sehen »

Altes Ägypten

Altes Ägypten ist die allgemeine Bezeichnung für das Land Ägypten im Altertum.

Neu!!: 16. Oktober und Altes Ägypten · Mehr sehen »

Amadeus V. (Savoyen)

Amadeus V. Amadeus V. von Savoyen, genannt der Große (* 1252 oder 1253; † 16. Oktober 1323 in Avignon), war Graf von Savoyen von 1285 bis 1323.

Neu!!: 16. Oktober und Amadeus V. (Savoyen) · Mehr sehen »

Amancio Amaro Varela

Amancio Amaro Varela (* 16. Oktober 1939 in A Coruña, Galicien) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler und Trainer.

Neu!!: 16. Oktober und Amancio Amaro Varela · Mehr sehen »

Amandus Augustus Abendroth

mini Alten Hammer Friedhof in Hamburg-Hamm Amandus Augustus Abendroth (* 16. Oktober 1767 in Hamburg; † 17. Dezember 1842 ebenda) war hamburgischer Senator, Ritzebütteler Amtmann und seit 1831 Hamburger Bürgermeister.

Neu!!: 16. Oktober und Amandus Augustus Abendroth · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 16. Oktober und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Amok

Als Amok (von malaiisch amuk „wütend“, „rasend“)Duden online: werden tateinheitliche und scheinbar wahllose Angriffe auf mehrere Menschen in Tötungsabsicht bezeichnet, bei denen die Gefahr, selbst getötet zu werden, zumindest in Kauf genommen wird.

Neu!!: 16. Oktober und Amok · Mehr sehen »

Anästhesie

Anästhesie (‚Empfindungslosigkeit‘) ist in der Medizin ein Zustand der Empfindungslosigkeit zum Zweck einer operativen oder diagnostischen Maßnahme und zugleich das medizinische Verfahren, um diesen herbeizuführen.

Neu!!: 16. Oktober und Anästhesie · Mehr sehen »

Andreas Hadik von Futak

Georg Weikert: Porträt des Andreas Graf Hadik von Futak (1783). Heeresgeschichtliches Museum Wien. Andreas Graf Hadik von Futak (* 16. Oktober 1711 in Güns, Ungarn; † 12. März 1790 in der Hofkriegskanzlei in Wien) war Soldat, seit 1763 ungarischer Graf, seit 1777 österreichischer Feldmarschall und ebenfalls seit 1777 Reichsgraf des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 16. Oktober und Andreas Hadik von Futak · Mehr sehen »

Andreas Hill

Andreas Hill (* 16. Oktober 1966) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 16. Oktober und Andreas Hill · Mehr sehen »

Andries Hendrik Potgieter

Andries Hendrik Potgieter (1851/1852) Andries Hendrik Potgieter (* 19. Dezember 1792 in Graaff-Reinet, Kapkolonie; † 16. Dezember 1852 in Zoetmansbergdorp) war ein Voortrekker-Anführer.

Neu!!: 16. Oktober und Andries Hendrik Potgieter · Mehr sehen »

Angela Lansbury

Angela Lansbury (2013) Dame Angela Lansbury DBE (bürgerlich Angela Brigid Lansbury Shaw, * 16. Oktober 1925 in London) ist eine britische Schauspielerin, die seit 1944 im Filmgeschäft ist.

Neu!!: 16. Oktober und Angela Lansbury · Mehr sehen »

Angela Merkel

Unterschrift Angela Dorothea Merkel (* 17. Juli 1954 in Hamburg als Angela Dorothea Kasner) ist eine deutsche Politikerin (CDU) und seit dem 22.

Neu!!: 16. Oktober und Angela Merkel · Mehr sehen »

Angelika Zöllner

Angelika Zöllner bei einer Lesung (2015) Angelika Zöllner (* 16. Oktober 1948 als Angelika Trapp in Wiesbaden) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 16. Oktober und Angelika Zöllner · Mehr sehen »

Angelo Agnoletto

Angelo Agnoletto (* 3. November 1743 in Noventa Padovana; † 16. Oktober 1831 ebenda) war ein italienischer Theologe.

Neu!!: 16. Oktober und Angelo Agnoletto · Mehr sehen »

Ann Guilbert

Ann Morgan Guilbert (* 16. Oktober 1928 in Minneapolis, Minnesota; † 14. Juni 2016 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Ann Guilbert · Mehr sehen »

Anna von Österreich (1528–1590)

Jakob Seisenegger: Anna von Österreich, Herzogin von Bayern, Öl auf Leinwand, um 1545, Kunsthistorisches Museum, Wien Anna und ihr Gemahl Albrecht beim Schachspiel, Gemälde von Hans Mielich, 1552 Frauenkirche Ingolstadt, 1572 Anna von Österreich (* 7. Juli 1528 in Prag; † 16. Oktober 1590 in München) war eine Erzherzogin von Österreich und durch Heirat Herzogin von Bayern.

Neu!!: 16. Oktober und Anna von Österreich (1528–1590) · Mehr sehen »

Anna Waser

Anna Waser: Selbstbildnis, 83 × 68 cm, gemalt 1691. Portrait von Anna Waser um 1770. Anna Waser (getauft am 16. Oktober 1678 in Zürich; † 20. September 1714 ebenda) war eine Schweizer Malerin und Radiererin des Hochbarocks.

Neu!!: 16. Oktober und Anna Waser · Mehr sehen »

Anne of Gloucester

Anne von Gloucester, 4.

Neu!!: 16. Oktober und Anne of Gloucester · Mehr sehen »

Annette Zwahr

Annette Zwahr (* 16. Oktober 1942 in Radebeul) ist eine deutsche Historikerin und Enzyklopädistin.

Neu!!: 16. Oktober und Annette Zwahr · Mehr sehen »

Antoine Béchamp

Antoine Béchamp Pierre Jacques Antoine Béchamp (* 15. oder 18. Oktober 1816 in Bassing; † 15. April 1908 in Paris) war ein französischer Chemiker, Mediziner und Pharmazeut.

Neu!!: 16. Oktober und Antoine Béchamp · Mehr sehen »

Anton Ulrich (Württemberg-Neuenstadt)

Anton Ulrich von Württemberg-Neuenstadt (* 16. Oktober 1661 in Neuenstadt am Kocher; † 19. Juli 1680 ebenda) war Herzog von Württemberg-Neuenstadt.

Neu!!: 16. Oktober und Anton Ulrich (Württemberg-Neuenstadt) · Mehr sehen »

Anwar as-Sadat

Unterschrift as-Sadats in arabischer Schrift Muhammad Anwar as-Sadat, ägyptisch-Arabisch Mohamed Anwar el-Sadat (* 25. Dezember 1918 in Mit Abu el-Kum; † 6. Oktober 1981 in Kairo), war ein ägyptischer Staatsmann.

Neu!!: 16. Oktober und Anwar as-Sadat · Mehr sehen »

Argentinien

Argentinien ist eine Republik im Süden Südamerikas.

Neu!!: 16. Oktober und Argentinien · Mehr sehen »

Armend Dallku

Armend Dallku (* 16. Oktober 1984 in Vučitrn, SFR Jugoslawien) ist ein kosovarischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Armend Dallku · Mehr sehen »

Armin T. Wegner

Wegner in den 1910er Jahren Geburtshaus in Elberfeld Gedenktafel am Haus Kaiserdamm 16, in Berlin-Charlottenburg Armin Theophil Wegner (* 16. Oktober 1886 in Elberfeld (heute zu Wuppertal); † 17. Mai 1978 in Rom) war ein pazifistischer deutscher Schriftsteller, Autor expressionistischer Lyrik und zahlreicher Reiseberichte.

Neu!!: 16. Oktober und Armin T. Wegner · Mehr sehen »

Arnold Böcklin

Selbstporträt (1873) „Selbstbildnis mit fiedelndem Tod“, 1872 Böcklin 1847, gemalt von Rudolf Koller Arnold Böcklin (* 16. Oktober 1827 in Basel; † 16. Januar 1901 in San Domenico bei Fiesole, Florenz) war ein Schweizer Maler, Zeichner, Grafiker und Bildhauer des Symbolismus.

Neu!!: 16. Oktober und Arnold Böcklin · Mehr sehen »

Arnold Dietrich Schaefer

Arnold Dietrich Schaefer Arnold Dietrich Schaefer (* 16. Oktober 1819 in Seehausen, heute zu Bremen; † 19. November 1883 in Bonn; auch Arnold Schaefer) war ein deutscher Althistoriker, der als Professor an den Universitäten Greifswald (1857–1865) und Bonn (1865–1883) wirkte.

Neu!!: 16. Oktober und Arnold Dietrich Schaefer · Mehr sehen »

Arnold Krug

Arnold Krug Arnold Krug (* 16. Oktober 1849 in Hamburg; † 4. August 1904 ebenda) war ein deutscher Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 16. Oktober und Arnold Krug · Mehr sehen »

Arnold Schönberg

Schönberg in Los Angeles, etwa 1948 Arnold Schönberg, porträtiert 1917 von Egon Schiele Arnold Schönberg (* 13. September 1874 in Wien, Österreich-Ungarn; † 13. Juli 1951 in Los Angeles, Vereinigte Staaten) war ein österreichisch-amerikanischer Komponist, Musiktheoretiker, Kompositionslehrer, Maler, Dichter und Erfinder.

Neu!!: 16. Oktober und Arnold Schönberg · Mehr sehen »

Arsen Sergejewitsch Pawlow

Arsen Pawlow 2015 Arsen Sergejewitsch Pawlow (häufig als Arseni Pawlow bezeichnet; * 2. Februar 1983 in Uchta, ASSR der Komi, Sowjetunion; † 16. Oktober 2016 in Donezk, Ukraine Kyiv Post, 16. Oktober 2016 (englisch).), auch Motorola (Моторола) genannt, war ein russischer Milizenführer im Ukraine-Krieg.

Neu!!: 16. Oktober und Arsen Sergejewitsch Pawlow · Mehr sehen »

Art Blakey

Art Blakey, 1973 in Hamburg Arthur William Blakey (auch: Abdullah Ibn Buhaina; * 11. Oktober 1919 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 16. Oktober 1990 in New York) war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 16. Oktober und Art Blakey · Mehr sehen »

Arthur E. Arling

Arthur E. Arling (* 2. September 1906 in Missouri; † 16. Oktober 1991 in Yucca Valley, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Kameramann.

Neu!!: 16. Oktober und Arthur E. Arling · Mehr sehen »

Arthur Grumiaux

Arthur Grumiaux (* 21. März 1921 in Villers-Perwin, Belgien; † 16. Oktober 1986 in Brüssel) war ein belgischer Violinist und Dirigent.

Neu!!: 16. Oktober und Arthur Grumiaux · Mehr sehen »

Arthur Kronfeld

Arthur Kronfeld (1932) Arthur Kronfeld (* 9. Januar 1886 in Berlin; † 16. Oktober 1941 in Moskau) war ein deutsch-russischer Psychiater jüdischer Abstammung.

Neu!!: 16. Oktober und Arthur Kronfeld · Mehr sehen »

Arthur Seyß-Inquart

Arthur Seyß-Inquart (1940) Joseph Goebbels, Gertrud Seyß-Inquart, Kajetan Mühlmann, Paula Wessely und Seyß-Inquart beim Empfang von Schauspielern am 30. März 1938 in der Wiener Hofburg Seyß-Inquart neben Hitler in Wien (1938) Arthur Seyß-Inquart bei einer Ansprache vor der Ordnungspolizei in Den Haag (1940) Arthur Seyß-Inquart (* 22. Juli 1892 in Stannern; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein österreichischer Jurist, der in der Zeit des Nationalsozialismus in unterschiedlichen Funktionen politisch Karriere machte.

Neu!!: 16. Oktober und Arthur Seyß-Inquart · Mehr sehen »

Asteroid

Als Asteroiden (von), Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen, größer als Meteoroiden (Millimeter bis Meter), aber kleiner als Zwergplaneten (tausend Kilometer) sind.

Neu!!: 16. Oktober und Asteroid · Mehr sehen »

Atlantic City (New Jersey)

Atlantic City ist eine Stadt in den USA im Bundesstaat New Jersey, rund 200 Kilometer südlich von New York mit 38.735 Einwohnern (2016).

Neu!!: 16. Oktober und Atlantic City (New Jersey) · Mehr sehen »

Auguste Schmidt

Auguste Schmidt Auguste Schmidt (Friederike Wilhelmine Auguste Schmidt; * 3. August 1833 in Breslau; † 10. Juni 1902 in Leipzig) war eine deutsche Lehrerin und Schriftstellerin, die 1865 gemeinsam mit Louise Otto-Peters den Allgemeinen Deutschen Frauenverein (ADF) gründete.

Neu!!: 16. Oktober und Auguste Schmidt · Mehr sehen »

Augusto Pinochet

Augusto Pinochet (1990) right Augusto José Ramón Pinochet Ugarte (* 25. November 1915 in Valparaíso; † 10. Dezember 2006 in Santiago de Chile) war ein chilenischer General und Diktator.

Neu!!: 16. Oktober und Augusto Pinochet · Mehr sehen »

Aurela Gaçe

2012 in Zürich Aurela Gaçe (* 16. Oktober 1974 in Llakatund bei Vlora, Albanien) ist eine albanische Sängerin, die in New York City lebt.

Neu!!: 16. Oktober und Aurela Gaçe · Mehr sehen »

Austen Chamberlain

Sir Austen Chamberlain Chamberlain 1924 Gustav Stresemann, Chamberlain, Briand in Locarno Sir Joseph Austen Chamberlain, KG (* 16. Oktober 1863 in Birmingham; † 17. März 1937 in London) war ein britischer Politiker und von 1902 bis 1903 Postminister, von 1903 bis 1904 bzw.

Neu!!: 16. Oktober und Austen Chamberlain · Mehr sehen »

Automatikuhr

Unter einer Automatikuhr (Automatic) wird eine mechanische Armbanduhr verstanden, bei der die Feder bei Armbewegungen des Trägers durch einen Rotor in kleinen Schritten selbständig aufgezogen wird.

Neu!!: 16. Oktober und Automatikuhr · Mehr sehen »

Autun

Autun ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Saône-et-Loire in der Region Bourgogne-Franche-Comté sowie Hauptstadt des gleichnamigen Arrondissements.

Neu!!: 16. Oktober und Autun · Mehr sehen »

Avitus

Avitus auf einem Tremissis. Eparchius Avitus (* um 385 in der Auvergne; † Anfang 457) war von 455 bis 456 weströmischer Kaiser.

Neu!!: 16. Oktober und Avitus · Mehr sehen »

Aygül Berîvan Aslan

Aygül Berîvan Aslan (* 16. Oktober 1981 in Kulu, Türkei) ist eine österreichische Politikwissenschaftlerin, Juristin und Politikerin der Grünen.

Neu!!: 16. Oktober und Aygül Berîvan Aslan · Mehr sehen »

Ásta Ragnheiður Jóhannesdóttir

Ásta R. Jóhannesdóttir (2010) Ásta Ragnheiður Jóhannesdóttir (* 16. Oktober 1949 in Reykjavík) ist eine isländische Politikerin der sozialdemokratischen Allianz und ehemalige Parlamentspräsidentin.

Neu!!: 16. Oktober und Ásta Ragnheiður Jóhannesdóttir · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: 16. Oktober und Ägypten · Mehr sehen »

Ägyptisches Museum Berlin

Neues Museum, seit 2009 Sitz des Ägyptischen Museums Berlin Der Ägyptische Hof des Neuen Museums Berlin (1862) Das Ägyptische Museum Berlin, eigentlich Ägyptisches Museum und Papyrussammlung der Staatlichen Museen zu Berlin, befindet sich seit dessen Wiedereröffnung im Oktober 2009 wieder im Neuen Museum.

Neu!!: 16. Oktober und Ägyptisches Museum Berlin · Mehr sehen »

Ätherkugel

Die Ätherkugel ist das erste bekannte Instrument in der Medizin, vor allem in der Chirurgie, die den Patienten in eine Narkose versetzen konnte.

Neu!!: 16. Oktober und Ätherkugel · Mehr sehen »

Ölpreis

brent'' Rohöl in US$ pro Barrel 1988 bis Dezember 2015 Der Begriff Ölpreis bezeichnet ein auf einem Markt festgestelltes Austauschverhältnis für eine Ölsorte.

Neu!!: 16. Oktober und Ölpreis · Mehr sehen »

Ölpreiskrise

Als Ölpreiskrise (auch „Ölpreisschock“, etwas missverständlich auch oft Ölkrise) bezeichnet man eine Phase starken Ölpreisanstieges, die gravierende gesamtwirtschaftliche Auswirkungen hat.

Neu!!: 16. Oktober und Ölpreiskrise · Mehr sehen »

Österreichische Niederlande

Historische Karte der Österreichischen Niederlande, Luxemburgs und des Fürstbistums Lüttich etwa aus dem Jahr 1730 von Johann Baptist Homann. Zusätzlich sind noch die historischen Grenzen nach dem Dreißigjährigen Krieg eingezeichnet Die Österreichischen Niederlande umfassten in etwa das Gebiet der heutigen Staaten Belgien und Luxemburg und existierten vom Ende des Spanischen Erbfolgekrieges im Jahr 1714 bis zur Eroberung durch französische Revolutionstruppen und den Anschluss an die Französische Republik im Jahr 1795.

Neu!!: 16. Oktober und Österreichische Niederlande · Mehr sehen »

Øivin Fjeldstad

Øivin Fridtjof Fjeldstad (* 2. Mai 1903 in Kristiania; † 16. Oktober 1983 in Oslo) war ein norwegischer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Øivin Fjeldstad · Mehr sehen »

Balibo Five

In der nahe der Grenze zu Indonesien gelegenen osttimoresischen Kleinstadt Balibo Vila wurden am 16.

Neu!!: 16. Oktober und Balibo Five · Mehr sehen »

Balibo Vila

Balibo Vila (kurz Balibo oder Balibó) ist der Hauptort und ein Suco des gleichnamigen osttimoresischen Verwaltungsamts Balibo (Gemeinde Bobonaro).

Neu!!: 16. Oktober und Balibo Vila · Mehr sehen »

Barry Corbin

Barry Corbin Barry Corbin, 1993 Leonard Barrie „Barry“ Corbin (* 16. Oktober 1940 in Lamesa, Texas) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler mit mehr als 100 Auftritten in Spielfilmen und Fernsehserien.

Neu!!: 16. Oktober und Barry Corbin · Mehr sehen »

Basilika (Bautyp)

Ruinen der antiken Maxentiusbasilika (Rom, 4. Jh.) Basilika San Piero a Grado (Pisa, 10. Jh.) Basilika (von) war ursprünglich der Name großer, für Gerichtssitzungen und Handelsgeschäfte (z. B. als Markthalle) bestimmter Prachtgebäude.

Neu!!: 16. Oktober und Basilika (Bautyp) · Mehr sehen »

Büste der Nofretete

Die Büste der Nofretete, auch als Kopf der Nofretete oder nur als (die) Nofretete bezeichnet, zählt zu den bekanntesten Kunstschätzen des Alten Ägypten und gilt als Meisterwerk der Bildhauerkunst der Amarna-Zeit.

Neu!!: 16. Oktober und Büste der Nofretete · Mehr sehen »

Befreiungskriege

Karte von Mitteleuropa vor den Befreiungskriegen von 1813 Als Befreiungskriege oder Freiheitskriege werden die kriegerischen Auseinandersetzungen in Mitteleuropa von 1813 bis 1815 zusammengefasst, mit denen die französische Vorherrschaft unter Napoleon Bonaparte über große Teile des europäischen Kontinents beendet wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Befreiungskriege · Mehr sehen »

Belagerung bei Pirna

Die Belagerung Pirnas mit der Auflösung der sächsischen Armee gab den Startschuss für den Siebenjährigen Krieg, der anschließend zwar ohne das Kurfürstentum Sachsen, aber doch oft auf seinem Gebiet stattfand.

Neu!!: 16. Oktober und Belagerung bei Pirna · Mehr sehen »

Ben Aronov

Ben Aronov (auch Benny Aronov, * 16. Oktober 1932 in Gary, Indiana; † 3. Mai 2015 in Aix-en-Provence) war ein US-amerikanischer Jazzpianist, der sich u. a.

Neu!!: 16. Oktober und Ben Aronov · Mehr sehen »

Bengalen

Das heutige bengalische Sprachgebiet in Indien und Bangladesch Bengalen bezeichnet eine geografische Region im Nordosten des indischen Subkontinents mit wechselvoller Geschichte.

Neu!!: 16. Oktober und Bengalen · Mehr sehen »

Bergsteigen

Seilschaft am Gipfelgrat des Großvenedigers Bergsteiger beim Abstieg von der Aiguille du Midi Das Gipfelkreuz der Zugspitze Tony Grubhofer: Seilschaft (1899) Das Bergsteigen ist eine Form des Bergsports und umfasst verschiedene Aktivitäten in Fels (Klettern, alpines Klettern), Firn und Eis (Hochtour) bzw.

Neu!!: 16. Oktober und Bergsteigen · Mehr sehen »

Berliner Husarenstreich

Andreas Hadik von Futak Als Berliner Husarenstreich wurde eine gezielte Militäraktion im Siebenjährigen Krieg bekannt, in deren Verlauf die preußische Hauptstadt Berlin durch Truppen des kaiserlichen Feldmarschalleutnants Reichsgraf Andreas Hadik von Futak am 16. Oktober 1757 für einen Tag besetzt wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Berliner Husarenstreich · Mehr sehen »

Bert Kaempfert

Bert Kaempfert (1967) Gedenktafel am Beatles Platz, Hamburg Bert-Kaempfert-Platz, Hamburg Erinnerungstafel für Bert Kaempfert; Hamburg-Dammtor, Esplanade Bert Kaempfert (* 16. Oktober 1923 in Hamburg, eigentlich Berthold Heinrich Kämpfert; † 21. Juni 1980 in Llucmajor, Mallorca) war ein deutscher Orchesterleiter, Musikproduzent, Arrangeur und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Bert Kaempfert · Mehr sehen »

Berta Zuckerkandl-Szeps

Bertha Zuckerkandl (Vilma Elisabeth von Parlaghy Brochfeld, 1886) Berta Zuckerkandl-Szeps (* 13. April 1864 als Bertha Szeps in Wien; † 16. Oktober 1945 in Paris) war eine jüdische österreichische Schriftstellerin, Journalistin, Kritikerin und Salonnière.

Neu!!: 16. Oktober und Berta Zuckerkandl-Szeps · Mehr sehen »

Bertha von Holland

Miniatur aus den ''Grandes Chroniques de France'' Bertha von Holland (* um 1055; † 15. Oktober 1094 in Montreuil-sur-Mer), auch Bertha von Friesland und fälschlicherweise auch Bertrada genannt, war durch ihre Heirat mit dem französischen König Philipp I. von 1071 oder 1072 bis 1092 Königin von Frankreich.

Neu!!: 16. Oktober und Bertha von Holland · Mehr sehen »

Bertrada von Montfort

Miniatur des 14. Jahrhunderts Bertrada von Montfort (* um 1060; † Ende 1115 oder 1116 in der Abtei Hautes-Bruyères in Saint-Rémy-l’Honoré) war durch ihre Heirat mit Philipp I. in der Zeit von 1092 bis 1108 Königin von Frankreich.

Neu!!: 16. Oktober und Bertrada von Montfort · Mehr sehen »

Besteigung aller Achttausender

Reinhold Messner, der als Erster alle Achttausender bestieg (Foto von 2005) Die Besteigung aller Achttausender, also der weltweit 14 Berge mit einer Höhe von über 8000 Metern, gilt als besondere Herausforderung im Höhenbergsteigen.

Neu!!: 16. Oktober und Besteigung aller Achttausender · Mehr sehen »

Bettina Cramer

Berlinale 2011 Bettina Cramer, geborene Müller (* 16. Oktober 1969 in Berlin) ist eine deutsche Fernsehmoderatorin, Filmproduzentin, Autorin und Fotografin.

Neu!!: 16. Oktober und Bettina Cramer · Mehr sehen »

Bibliotheca Alexandrina

Bibliotheca Alexandrina Die Bibliotheca Alexandrina ist eine Bibliothek in der ägyptischen Hafenstadt Alexandria, die im Jahr 2002 nahe der Stätte der antiken Bibliothek von Alexandria eröffnet wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Bibliotheca Alexandrina · Mehr sehen »

Big Joe Williams

Big Joe Williams (1971) Big Joe Williams (* 16. Oktober 1903 in Crawford, Mississippi, USA; † 17. Dezember 1982 in Macon, Mississippi), eigentlich Joseph Lee Williams, war ein US-amerikanischer Blues-Gitarrist, Sänger und Songschreiber.

Neu!!: 16. Oktober und Big Joe Williams · Mehr sehen »

Billy Munro

Billy Munro (* 1894 in Grenada; † 16. Oktober 1969 in Montreal) war ein kanadisch-amerikanischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Billy Munro · Mehr sehen »

Björn Otto

Björn Otto (* 16. Oktober 1977 in Frechen) ist ein ehemaliger deutscher Stabhochspringer.

Neu!!: 16. Oktober und Björn Otto · Mehr sehen »

Black Power

Black Power (im Sinne von: Schwarze Macht) ist ein Slogan der Bürgerrechtsbewegung der Afroamerikaner in den USA, der sich an einen Buchtitel von Richard Wright (1908–1960) anlehnt.

Neu!!: 16. Oktober und Black Power · Mehr sehen »

Bob Mould

Bob Mould, 2005 Bob Mould (* 16. Oktober 1960 in Malone, New York) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Gitarrist, der durch seine Tätigkeit bei Hüsker Dü und Sugar bekannt geworden ist.

Neu!!: 16. Oktober und Bob Mould · Mehr sehen »

Bob Weir

Bob Weir, 2007 Bob Weir (* 16. Oktober 1947 in San Francisco) ist ein US-amerikanischer Sänger und Gitarrist, bekannt als Gründungsmitglied der Rock-Band Grateful Dead.

Neu!!: 16. Oktober und Bob Weir · Mehr sehen »

Boss Day

Der Boss Day ist ein nichtstaatlicher Feiertag, der in den USA, Kanada und Litauen jährlich am 16. Oktober begangen wird.

Neu!!: 16. Oktober und Boss Day · Mehr sehen »

Brenno (Oper)

Brenno ist der Name einer Oper von Johann Friedrich Reichardt.

Neu!!: 16. Oktober und Brenno (Oper) · Mehr sehen »

Brigham Young University

Campus der BYU mit Blick gegen Norden LaVell Edwards Stadium Die Brigham Young University (BYU) ist eine konfessionelle Universität im Besitz der Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (Mormonen) und ist Teil des Bildungswesens der Kirche.

Neu!!: 16. Oktober und Brigham Young University · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: 16. Oktober und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Brownsville (New York City)

Brownsville ist ein Stadtviertel (neighborhood) im New Yorker Stadtbezirk (Borough) Brooklyn.

Neu!!: 16. Oktober und Brownsville (New York City) · Mehr sehen »

Bundeskanzler (Deutschland)

Logo der Bundeskanzlerin Der Bundeskanzler (Abkürzung BK) ist der Regierungschef der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 16. Oktober und Bundeskanzler (Deutschland) · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: 16. Oktober und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Burbank (Los Angeles County)

Burbank ist eine Großstadt im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 103.340 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: 16. Oktober und Burbank (Los Angeles County) · Mehr sehen »

Burgtheater

Das 1888 eröffnete Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater in Wien ist ein österreichisches Bundestheater.

Neu!!: 16. Oktober und Burgtheater · Mehr sehen »

Burk Mertens

Burk Mertens (* 27. März 1950 in Mönchengladbach; † 16. Oktober 2004 in Köln) war ein deutscher Radiomoderator und Karnevalist.

Neu!!: 16. Oktober und Burk Mertens · Mehr sehen »

Cardiff Giant

Eine Fotografie der Ausgrabung des Riesen aus dem Oktober 1869. ''Cardiff Giant'' Der Cardiff Giant, Gigant von Cardiff oder der amerikanische Goliath ist als eine der größten wissenschaftlichen Fälschungen in die Geschichte der nordamerikanischen Archäologie eingegangen.

Neu!!: 16. Oktober und Cardiff Giant · Mehr sehen »

Casey Stoner

Casey Stoner 2011 Casey Stoner (* 16. Oktober 1985 in Kurri Kurri, New South Wales, Australien) ist ein ehemaliger australischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Casey Stoner · Mehr sehen »

Cäsar Flaischlen

Cäsar Flaischlen Cäsar Otto Hugo Flaischlen (* 12. Mai 1864 in Stuttgart; † 16. Oktober 1920 im Sanatorium Horneck in Gundelsheim) war Anfang des 20.

Neu!!: 16. Oktober und Cäsar Flaischlen · Mehr sehen »

Cesar Bresgen

Cesar Bresgen (* 16. Oktober 1913 in Florenz; † 7. April 1988 in Salzburg) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Cesar Bresgen · Mehr sehen »

Charles Colson

Charles Colson (ca. 1969) Charles Wendell „Chuck“ Colson (* 16. Oktober 1931 in Boston, Massachusetts; † 21. April 2012 in Falls Church, Virginia) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: 16. Oktober und Charles Colson · Mehr sehen »

Christian Krohg

Selbstporträt, Öl auf Leinwand, 1912 ''Stakkelse lille'': Christian Krohg und Tochter Nana, 1891 gemalt von seiner Frau Oda Krohg Christian Krohg (* 13. August 1852 in Vestre Aker bei Oslo; † 16. Oktober 1925 in Oslo) war ein norwegischer Genremaler, Autor und Journalist.

Neu!!: 16. Oktober und Christian Krohg · Mehr sehen »

Christian Stolte

Christian Stolte (* 16. Oktober 1962 in St. Louis, Missouri) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Christian Stolte · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 16. Oktober und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Claude Savard (Pianist)

Claude Savard (* 16. Oktober 1941 in Montreal; † 13. Februar 2003 ebenda) war ein kanadischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 16. Oktober und Claude Savard (Pianist) · Mehr sehen »

Claudio Arzeno

Claudio David Arzeno (* 16. Oktober 1970 in Villa María) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Claudio Arzeno · Mehr sehen »

Clifford P. Hansen

Clifford P. Hansen Clifford Peter Hansen (* 16. Oktober 1912 in Zenith, Lincoln County, Wyoming; † 20. Oktober 2009 in Jackson, Wyoming) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: 16. Oktober und Clifford P. Hansen · Mehr sehen »

Confessio Augustana

Christian Beyer verliest vor Kaiser Karl V. die „Confessio Augustana“ Gedächtniskirche Die Confessio Augustana (CA), auch Augsburger Bekenntnis (A.B.) oder Augsburger Konfession, ist ein grundlegendes Bekenntnis der lutherischen Reichsstände zu ihrem Glauben.

Neu!!: 16. Oktober und Confessio Augustana · Mehr sehen »

Corinna Harfouch

Berlinale (Februar 2017) Corinna Harfouch (* 16. Oktober 1954 als Corinna Meffert in Suhl, DDR) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Corinna Harfouch · Mehr sehen »

Cornel Wilde

Cornelius Louis Wilde (* 13. Oktober 1915 in Priwitz, ehemals Ungarn, heute Slowakei; † 16. Oktober 1989 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmregisseur ungarischer Herkunft.

Neu!!: 16. Oktober und Cornel Wilde · Mehr sehen »

Cristian Ianu

Cristian Florin Ianu (* 16. Oktober 1983 in Timișoara, Kreis Timiș) ist ein rumänischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Cristian Ianu · Mehr sehen »

Dan Biggar

Daniel Rhys Biggar (* 16. Oktober 1989 in Morriston, Swansea) ist ein walisischer Rugby-Union-Spieler, der auf der Position des Verbinders eingesetzt wird.

Neu!!: 16. Oktober und Dan Biggar · Mehr sehen »

Dan Wheldon

Dan Wheldon (2010) Daniel Clive „Dan“ Wheldon (* 22. Juni 1978 in Emberton, Vereinigtes Königreich; † 16. Oktober 2011 in Las Vegas) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Dan Wheldon · Mehr sehen »

Daniel Chodowiecki

Daniel Nikolaus Chodowiecki, Gemälde von Ferdinand Collmann nach Johann Christoph Frisch, 1790, Gleimhaus Halberstadt Daniel Nikolaus Chodowiecki (geboren 16. Oktober 1726 in Danzig; gestorben 7. Februar 1801 in Berlin) war der populärste deutsche Kupferstecher, Grafiker und Illustrator des 18. Jahrhunderts.

Neu!!: 16. Oktober und Daniel Chodowiecki · Mehr sehen »

Dave Heinz

David „Dave“ Heinz (* 16. Oktober 1934; † 10. März 1992 in Hillsborough) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Dave Heinz · Mehr sehen »

David Ben-Gurion

rahmenlos David Ben-Gurion;; Aussprache (geboren als David Grün am 16. Oktober 1886 in Płońsk, Kongresspolen, Russisches Reich; gestorben am 1. Dezember 1973 in Ramat Gan, Israel) rief mit der Verkündung der israelischen Unabhängigkeitserklärung am 14.

Neu!!: 16. Oktober und David Ben-Gurion · Mehr sehen »

David Solga

David Solga (* 16. Oktober 1982 in Dortmund) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und David Solga · Mehr sehen »

David Zucker

David Zucker (* 16. Oktober 1947 in Milwaukee, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Drehbuchautor und Mitglied des Filmemacher-Trios ZAZ.

Neu!!: 16. Oktober und David Zucker · Mehr sehen »

Deborah Kerr

Deborah Kerr (1973) Deborah Kerr, CBE (* 30. September 1921 als Deborah Jane Kerr-Trimmer in Helensburgh, Schottland; † 16. Oktober 2007 in Suffolk, England), war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Deborah Kerr · Mehr sehen »

Desmond Tutu

Desmond Tutu Unterschrift von Desmond Tutu Desmond Mpilo Tutu, CH (* 7. Oktober 1931 in Klerksdorp) ist ein südafrikanischer anglikanischer Geistlicher und Menschenrechtler.

Neu!!: 16. Oktober und Desmond Tutu · Mehr sehen »

Detlev Rohwedder

Detlev Rohwedder (1990) Geburtshaus von Rohwedder in Gotha, Bahnhofstraße Detlev Karsten Rohwedder (* 16. Oktober 1932 in Gotha; † 1. April 1991 in Düsseldorf) war ein deutscher Manager und Politiker, der als Präsident der Treuhandanstalt in seinem Haus von einem Scharfschützen ermordet wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Detlev Rohwedder · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: 16. Oktober und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Deutsches Patent- und Markenamt

Hauptsitz des Deutschen Patent- und Markenamts in München Emblem an der Außenmauer des Deutschen Patentamtes Das Deutsche Patent- und Markenamt (DPMA), bis 1998 Deutsches Patentamt, ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums der Justiz und für Verbraucherschutz mit Hauptsitz in München und Außenstellen in Jena und Berlin.

Neu!!: 16. Oktober und Deutsches Patent- und Markenamt · Mehr sehen »

Diamang

Die Diamang (Companhia de Diamantes de Angola) war bis 1986 ein Unternehmen in Angola, das sich mit der Förderung und dem Handel von Rohdiamanten beschäftigte.

Neu!!: 16. Oktober und Diamang · Mehr sehen »

Diamantenabbau in Angola

Die Geschichte des Diamantenabbaus in Angola begann am 4.

Neu!!: 16. Oktober und Diamantenabbau in Angola · Mehr sehen »

Dietrich Adam

Dietrich Adam (Sept. 2015) Dietrich Adam (* 16. Oktober 1953 in Göttingen) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Dietrich Adam · Mehr sehen »

Dinah Eckerle

Dinah Eckerle (* 16. Oktober 1995 in Leonberg) ist eine deutsche Handballtorhüterin.

Neu!!: 16. Oktober und Dinah Eckerle · Mehr sehen »

Dino Buzzati

Dino Buzzati (* 16. Oktober 1906 in San Pellegrino bei Belluno; † 28. Januar 1972 in Mailand) war ein italienischer Schriftsteller, Journalist, Maler und Redakteur.

Neu!!: 16. Oktober und Dino Buzzati · Mehr sehen »

Don Barclay

Don Barclay, vollständig Donn Van Tassel Barclay, (* 26. Dezember 1892 in Ashland, Oregon, USA; † 16. Oktober 1975 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Don Barclay · Mehr sehen »

Dorando Pietri

Dorando Pietri Dorando Pietri beim Zieleinlauf des olympischen Marathonlaufs 1908. Links der Kampfrichter Jack Andrew, rechts der Arzt Michael Bulger Dorando Pietri (* 16. Oktober 1885 in Correggio; † 7. Februar 1942 in Sanremo) war ein italienischer Marathonläufer.

Neu!!: 16. Oktober und Dorando Pietri · Mehr sehen »

Doug McMahon

Douglas Alexander „Doug“ McMahon (* 16. Oktober 1917 in Winnipeg, Manitoba; † 16. April 1997 in Montreal, Québec) war ein kanadischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Doug McMahon · Mehr sehen »

Dublin

Dublin (lokal auch) ist die Hauptstadt und größte Stadt der Republik Irland.

Neu!!: 16. Oktober und Dublin · Mehr sehen »

Dulce et Decorum est (Gedicht)

Wilfred Owen Dulce et Decorum est (Latein für: süß und ehrenvoll ist es) ist der Titel des wohl bekanntesten Gedichts des britischen Dichters Wilfred Owen, das dieser Ende 1917 während des Ersten Weltkriegs verfasste.

Neu!!: 16. Oktober und Dulce et Decorum est (Gedicht) · Mehr sehen »

Ed Lauter

Ed Lauter Ed Lauter (* 30. Oktober 1938 als Edward Matthew Lauter II in Long Beach, Long Island, New York; † 16. Oktober 2013 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Ed Lauter · Mehr sehen »

Edouard Wolff

Edouard Wolff (Edward Wolff, * 15. September 1816 in Warschau; † 16. Oktober 1880 in Paris) war ein polnischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Edouard Wolff · Mehr sehen »

Eduard Hamm

Eduard Hamm vor 1921 Eduard Hamm (* 16. Oktober 1879 in Passau; † 23. September 1944 in Berlin) war ein deutscher Jurist und Politiker (DDP) sowie Gegner und Opfer des Nationalsozialismus.

Neu!!: 16. Oktober und Eduard Hamm · Mehr sehen »

Eduard Paulus

Eduard Paulus der Jüngere Eduard Paulus, genannt der Jüngere, seit 1904 Eduard von Paulus, (* 16. Oktober 1837 in Stuttgart; † 16. April 1907 ebenda) war ein deutscher Kunsthistoriker, Archäologe und Dichter.

Neu!!: 16. Oktober und Eduard Paulus · Mehr sehen »

Eduard Steuermann

Aufnahme von Lotte Meitner-Graf, um 1930 Eduard Steuermann (in Amerika auch als Edward Steuermann bekannt; geboren 18. Juni 1892 in Sambor bei Lemberg, Galizien, Österreich-Ungarn; gestorben 11. November 1964 in New York) war ein österreichisch-US-amerikanischer Pianist, Komponist, Klavierlehrer und Hochschullehrer.

Neu!!: 16. Oktober und Eduard Steuermann · Mehr sehen »

Ehe

Die Ehe (von ēwa „Ewigkeit, Recht, Gesetz“; historisch rechtssprachlich: Konnubium) oder Heirat ist eine durch Naturrecht, Gesellschaftsrecht und Religionslehren begründete und anerkannte, zumeist gesetzlich oder rituell geregelte, gefestigte Form einer Verbindung zweier Menschen.

Neu!!: 16. Oktober und Ehe · Mehr sehen »

Eileen Law

Eileen Law (* 16. Oktober 1900 in Belfast; † 30. November 1978 in Toronto) war eine kanadische Oratorien- und Opernsängerin (Kontra-Alt) sowie Musikpädagogin.

Neu!!: 16. Oktober und Eileen Law · Mehr sehen »

Elisabeth Edl

Elisabeth Edl (* 16. Oktober 1956 in Wagna) ist eine österreichische Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin.

Neu!!: 16. Oktober und Elisabeth Edl · Mehr sehen »

Elisabeth Müller-Luckmann

Elisabeth „Mary Lou“ Müller-Luckmann (* 16. Oktober 1920 in Braunschweig; † 6. Juli 2012 in Berlin) war eine deutsche Professorin für Psychologie, Gerichtsgutachterin, Krimiautorin und Kolumnistin.

Neu!!: 16. Oktober und Elisabeth Müller-Luckmann · Mehr sehen »

Elise Egloff

Elise Egloff um 1846 Elise Egloff, (* 12. Januar 1821 in Tägerwilen; † 21. Februar 1848 in Heidelberg), ursprünglich ein Näh- und Kindermädchen, war die erste Ehefrau des Professors für Anatomie Jacob Henle.

Neu!!: 16. Oktober und Elise Egloff · Mehr sehen »

Enver Hoxha

Enver Hoxha (1971) Enver Hoxha, auch Enver Hodscha (* 16. Oktober 1908 in Gjirokastra; † 11. April 1985 in Tirana) war ein kommunistischer albanischer Politiker, der von 1944 bis 1985 der Diktator der Sozialistischen Volksrepublik Albanien war.

Neu!!: 16. Oktober und Enver Hoxha · Mehr sehen »

Erfurt

Domplatz, Wahrzeichen von Erfurt Erfurt ˈʔɛɐ̯.fʊɐ̯tʰ ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen.

Neu!!: 16. Oktober und Erfurt · Mehr sehen »

Eric Malpass

Eric Lawson Malpass (* 14. November 1910 in Derby; † 16. Oktober 1996) war ein englischer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Eric Malpass · Mehr sehen »

Erich Klausnitzer

Erich Max Eduard Klausnitzer (* 16. Oktober 1902 in Freiberg; † 25. März 1993 in Bautzen) war ein deutscher Lehrer, Adalbert-Stifter-Forscher, Schriftsteller und Maler.

Neu!!: 16. Oktober und Erich Klausnitzer · Mehr sehen »

Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen

Die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen, im deutschen Sprachraum auch als Welternährungsorganisation bezeichnet, ist eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen mit Sitz in Rom.

Neu!!: 16. Oktober und Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Ernst Articus

Unterschrift von Ernst Articus Gustav Hermann Ernst Articus (* 16. Oktober 1876 in Berlin; † 25. Juli 1947 in Berlin-Dahlem) war ein deutscher Jurist und Ministerialbeamter.

Neu!!: 16. Oktober und Ernst Articus · Mehr sehen »

Ernst Kaltenbrunner

Ernst Kaltenbrunner hier als SS-Brigadeführer (1938 oder früher) Ernst Kaltenbrunner (* 4. Oktober 1903 in Ried im Innkreis, Oberösterreich; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein österreichischer Nationalsozialist, sowohl in Österreich und später im nationalsozialistischen Deutschen Reich ein hochrangiger SS-Funktionär und von 1943 bis Kriegsende Chef der Sicherheitspolizei und des SD sowie Leiter des Reichssicherheitshauptamtes (RSHA).

Neu!!: 16. Oktober und Ernst Kaltenbrunner · Mehr sehen »

Ernst Kuzorra

Ernst Kuzorra (* 16. Oktober 1905 in Gelsenkirchen; † 1. Januar 1990 ebenda) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Ernst Kuzorra · Mehr sehen »

Erster Koalitionskrieg

Der Erste Koalitionskrieg war der erste Krieg einer großen Koalition zunächst aus Preußen, Österreich und kleineren deutschen Staaten gegen das revolutionäre Frankreich zwischen 1792 und 1797.

Neu!!: 16. Oktober und Erster Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 16. Oktober und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erstes Kaiserreich

Erstes Kaiserreich ist eine von Historikern verwendete Bezeichnung für die Periode von 1804 bis 1814 und 1815 in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: 16. Oktober und Erstes Kaiserreich · Mehr sehen »

ETH Zürich

Hauptgebäude der ETH Zürich, von der Polyterrasse aus gesehen Das ''Polytechnikum'' (damals nur im linken Flügel) und die Universität (damals im rechten Flügel) auf einer Ansicht aus dem Jahr 1865 Ansicht des damaligen ETH- und Universitätsgebäudes um 1880, errichtet 1858–1864 durch Gottfried Semper, vor dem Beginn der Umbauten durch Gustav Gull 1915–1924 Gustav Gulls Kuppel ist heute zu einem Symbol für die ETH geworden Die Eidgenössische Technische Hochschule Zürich, kurz ETH Zürich, ist eine technisch-naturwissenschaftliche universitäre Hochschule in Zürich.

Neu!!: 16. Oktober und ETH Zürich · Mehr sehen »

Eugene O’Neill

Eugene O’Neill, fotografiert von Carl van Vechten am 5. September 1933 Eugene Gladstone O’Neill (* 16. Oktober 1888 in New York City; † 27. November 1953 in Boston) war ein US-amerikanischer Dramatiker und Literaturnobelpreisträger irischer Abstammung.

Neu!!: 16. Oktober und Eugene O’Neill · Mehr sehen »

Eugenio Canfari

Eugenio Canfari Eugenio Canfari (* 16. Oktober 1878 in Genua; † 23. März 1962 in Turin) war ein italienischer Fußballfunktionär und Unternehmer.

Neu!!: 16. Oktober und Eugenio Canfari · Mehr sehen »

Europäische Union

Die Europäische Union (EU) ist ein Verbund von derzeit 28 Mitgliedstaaten.

Neu!!: 16. Oktober und Europäische Union · Mehr sehen »

Exkommunikation

Päpstlichen Universität Salamanca Exkommunikation ist der zeitlich begrenzte oder auch permanente Ausschluss aus einer religiösen Gemeinschaft oder von bestimmten Aktivitäten in einer religiösen Gemeinschaft.

Neu!!: 16. Oktober und Exkommunikation · Mehr sehen »

Familienplanung

Als Familienplanung werden Maßnahmen von Paaren bezeichnet, die Zahl und den Zeitpunkt der Geburt von Kindern zu planen.

Neu!!: 16. Oktober und Familienplanung · Mehr sehen »

Federico Munerati

Federico Munerati (* 16. Oktober 1901 in La Spezia, Italien; † 26. Juli 1980 in Chiavari, Italien) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 16. Oktober und Federico Munerati · Mehr sehen »

Ferenc Szálasi

Ferenc Szálasi (1944) Ferenc Szálasi (* 6. Januar 1897 in Kaschau, Österreich-Ungarn, heute Slowakei; † 12. März 1946 in Budapest, Ungarn) war ein ungarischer Offizier, faschistischer Politiker und Diktator Ungarns in der Endphase des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 16. Oktober und Ferenc Szálasi · Mehr sehen »

Fernanda Montenegro

Fernanda Montenegro 2015 Fernanda Montenegro (* 16. Oktober 1929 in Rio de Janeiro) ist eine brasilianische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Fernanda Montenegro · Mehr sehen »

Finnland

Finnland, amtlich Republik Finnland (finnisch Suomen tasavalta, schwedisch Republiken Finland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa und seit 1995 Mitglied der Europäischen Union.

Neu!!: 16. Oktober und Finnland · Mehr sehen »

Flora Nwapa

Florence Nwanzuruahu Nkiru Nwapa (* 13. Januar 1931 in Oguta, Bundesstaat Imo; † 16. Oktober 1993 in Enugu, Bundesstaat Enugu) war eine unter dem Namen Flora Nwapa bekannte nigerianische Schriftstellerin, die als „Mutter der modernen afrikanischen Literatur“Margaret Busby (Hrsg.), Flora Nwapa.

Neu!!: 16. Oktober und Flora Nwapa · Mehr sehen »

François de Malherbe

François de Malherbe François de Malherbe (* 1555 in Caen; † 16. Oktober 1628 in Paris) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und François de Malherbe · Mehr sehen »

Francis Edward Faragoh

Francis Edward Faragoh (* 16. Oktober 1895 in Budapest, Österreich-Ungarn; † 25. Juli 1966 in Oakland, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Schriftsteller österreichisch-ungarischer Abstammung.

Neu!!: 16. Oktober und Francis Edward Faragoh · Mehr sehen »

Francis Lubbock

Francis R. Lubbock Francis R. Lubbock (* 16. Oktober 1815 in Beaufort, South Carolina; † 22. Juni 1905 in Austin, Texas) war ein US-amerikanischer Politiker und 9.

Neu!!: 16. Oktober und Francis Lubbock · Mehr sehen »

Francisco Casabona

Francisco Casabona (* 16. Oktober 1894 in São Paulo; † 24. Mai 1979) war ein brasilianischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Francisco Casabona · Mehr sehen »

Frank Van der Stucken

Frank Valentine Van der Stucken (* 15. Oktober 1858 in Fredericksburg (Texas); † 16. Oktober 1929 in Hamburg) war ein US-amerikanischer Dirigent und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Frank Van der Stucken · Mehr sehen »

Franz Doppler

Franz Doppler, Lithographie von Ágost Elek Canzi (1808–1866) Albert Franz Doppler, Albert Ferenc Doppler, (* 16. Oktober 1821 in Lemberg, Galizien; † 27. Juli 1883 in Baden bei Wien) war ein österreichisch-ungarischer Komponist und Flötist.

Neu!!: 16. Oktober und Franz Doppler · Mehr sehen »

Franz Joachim Beich

Franciscus Joachimus Beych, Stich von Georg Kilian Georges Desmarées: Franz Joachim Beich, 1744 Franz Joachim Beich (* 15. Oktober 1665 in Ravensburg (Taufdatum); † 16. Oktober 1748 in München) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 16. Oktober und Franz Joachim Beich · Mehr sehen »

Franz Josef Strauß

Unterschrift von Franz Josef Strauß Franz Josef Strauß (* 6. September 1915 in München; † 3. Oktober 1988 in Regensburg) war ein deutscher Politiker der CSU, deren Vorsitzender er von 1961 bis zu seinem Tod war.

Neu!!: 16. Oktober und Franz Josef Strauß · Mehr sehen »

Franz Ritter von Epp

Generalmajor Franz Ritter von Epp (1923) Franz Epp, 1893, gemalt von seinem Vater Rudolf Epp Franz Xaver Epp, seit 1916 Ritter von Epp (* 16. Oktober 1868 in München; † 31. Januar 1947 ebenda) war ein deutscher Berufssoldat, Politiker (NSDAP) und von 1933 bis 1945 Reichsstatthalter in Bayern.

Neu!!: 16. Oktober und Franz Ritter von Epp · Mehr sehen »

Franz Winkler

Kabinett Buresch mit Bundespräsident Wilhelm Miklas (1932) Franz Winkler (* 20. März 1890 in Zwickau in Böhmen; † 16. Oktober 1945 in Graz) war ein österreichischer Politiker (Landbund).

Neu!!: 16. Oktober und Franz Winkler · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: 16. Oktober und Französische Revolution · Mehr sehen »

Frauenverein

Ein Frauenverein ist ein Verein, in dem sich Frauen zusammenschließen.

Neu!!: 16. Oktober und Frauenverein · Mehr sehen »

Frédéric Duvernoy (Musiker, 1765)

Frédéric Nicolas Duvernoy (* 16. Oktober 1765 in Montbéliard; † 19. Juli 1838 in Paris) war ein französischer Hornist, Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Frédéric Duvernoy (Musiker, 1765) · Mehr sehen »

Freddie Frinton

Freddie Frinton; eigentlich Frederic Bittiner Coo (* 17. Januar 1909 in Grimsby, Lincolnshire; † 16. Oktober 1968 in London), war ein englischer Komiker.

Neu!!: 16. Oktober und Freddie Frinton · Mehr sehen »

Frederik Due

Frederik Due Frederik Gottschalck Haxthausen Due (* 14. April 1796 in Trondheim; † 16. Oktober 1873 in Christiania) war ein norwegischer Offizier und Staatsminister.

Neu!!: 16. Oktober und Frederik Due · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: 16. Oktober und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Friedrich August Rutowski

Friedrich August Graf Rutowski, Porträt von Nicolas de Largillière, um 1729, heute im Detroit Institute of Arts Beutetürkin und Mutter des Friedrich August Graf Rutowski. Ordens vom Weißen Adler, Gemälde von Louis de Silvestre, vor 1750, heute Dresden, Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister, Schloss Pillnitz Ordens vom Weißen Adler, Gemälde von Louis de Silvestre, 1724, heute Staatliche Kunstsammlungen Dresden, Gemäldegalerie Alte Meister Ordens vom Weißen Adler, Gemälde von Louis de Silvestre, 1740 Friedrich August Graf Rutowski, auch Rutowsky, (* 19. Juni 1702 in Warschau oder Dresden; † 16. März 1764 in Pillnitz) war ein illegitimer Sohn Augusts des Starken und erlangte als kursächsischer Feldmarschall Bedeutung.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich August Rutowski · Mehr sehen »

Friedrich Gogarten

Friedrich Gogarten (* 13. Januar 1887 in Dortmund; † 16. Oktober 1967 in Göttingen) war als lutherischer Theologe Mitbegründer der Dialektischen Theologie im Deutschland des frühen 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich Gogarten · Mehr sehen »

Friedrich II. von Brehna und Wettin

Friedrich II.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich II. von Brehna und Wettin · Mehr sehen »

Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld

Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld (* 26. Dezember 1737 auf Schloss Ehrenburg in Coburg; † 26. Februar 1815 in Coburg) war ein Prinz von Sachsen-Coburg-Saalfeld, Reichsgeneralfeldmarschall und kaiserlicher Feldmarschall.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld · Mehr sehen »

Friedrich Ludwig Arnsburg

Friedrich Ludwig Arnsburg 1848 Friedrich Ludwig Arnsburg in späteren Jahren Friedrich Ludwig Arnsburg (* 16. Oktober 1816 in Dresden; † 23. August 1891 in Badgastein) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich Ludwig Arnsburg · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Lübke

Friedrich Wilhelm Lübke (* 25. August 1887 in Enkhausen; † 16. Oktober 1954 in Augaard) war ein deutscher Politiker (CDU) und von 1951 bis 1954 Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein.

Neu!!: 16. Oktober und Friedrich Wilhelm Lübke · Mehr sehen »

Fritz Sauckel

Fritz Sauckel während des Nürnberger Prozesses Villa Sauckel in Weimar, Straßenseite Villa Sauckel in Weimar, Gartenseite Acht der Angeklagten in Nürnberg (vordere Reihe v. l. n. r.: Hermann Göring, Rudolf Heß, Joachim von Ribbentrop, Wilhelm Keitel, dahinter: Karl Dönitz, Erich Raeder, Baldur von Schirach, '''Fritz Sauckel''') Aufruf des Gauleiters Sauckel zum Hitlergruß als Zeichen der Dankbarkeit (um 1934) Ernst Friedrich Christoph Sauckel (* 27. Oktober 1894 in Haßfurt, Unterfranken; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war seit 1927 NSDAP-Gauleiter in Thüringen und von 1942 bis 1945 Generalbevollmächtigter für den Arbeitseinsatz, d. h. für die Zwangsarbeit, unter Adolf Hitler.

Neu!!: 16. Oktober und Fritz Sauckel · Mehr sehen »

Fritz von Ameln

Fritz von Ameln (* 16. Oktober 1901 in Jüchen; † 6. Juli 1970) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 16. Oktober und Fritz von Ameln · Mehr sehen »

Fuerza Aérea Argentina

Die Fuerza Aérea Argentina (FAA) sind die Luftstreitkräfte der Republik Argentinien und die zweite von drei Teilstreitkräften der Streitkräfte Argentiniens.

Neu!!: 16. Oktober und Fuerza Aérea Argentina · Mehr sehen »

Gaetano Capocci

Gaetano Capocci (* 16. Oktober 1811 in Rom; † 11. Januar 1898 ebenda) war ein italienischer Kirchenmusiker, Organist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Gaetano Capocci · Mehr sehen »

Gallus (Heiliger)

Pfärrenbach Gallus (lat. der Kelte; volksetymologisch Hahn) (* um 550 auf Irland oder im Raum Vogesen-Elsass; † 16. Oktober 640, nach anderen Quellen 620 oder 646–650, in Arbon, Schweiz) war ein Wandermönch und Missionar, der vor allem im Bodenseeraum wirkte und als Heiliger verehrt wird.

Neu!!: 16. Oktober und Gallus (Heiliger) · Mehr sehen »

Gasparo Contarini

Gasparo Kardinal Contarini Kardinalswappen von Gasparro Contarini (links) im Ingeram-Codex Gasparo Contarini (* 16. Oktober 1483 in Venedig; † 24. August 1542 in Bologna) war ein venezianischer Diplomat und später Kardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 16. Oktober und Gasparo Contarini · Mehr sehen »

Göteborg

Der ''Hafen von Göteborg'', die ''Poseidon-Statue'' sowie weitere Sehenswürdigkeiten in Göteborg (schwedisch; deutsch veraltet Gotenburg oder Gothenburg; lateinisch Gothoburgum, englisch Gothenburg, dänisch Gøteborg) ist eine Großstadt in den schwedischen Provinzen Västra Götalands län, deren Residenzstadt sie ist, und Hallands län sowie den historischen Provinzen Västergötland, Bohuslän und Halland.

Neu!!: 16. Oktober und Göteborg · Mehr sehen »

Günter Grass

Günter Grass (2006) Günter Grass’ Unterschrift Günter Wilhelm Grass (* 16. Oktober 1927 in Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig als Günter Wilhelm Graß; † 13. April 2015 in Lübeck) war ein deutscher Schriftsteller, Bildhauer, Maler und Grafiker.

Neu!!: 16. Oktober und Günter Grass · Mehr sehen »

Günther Jahn (Maler)

Günther Jahn Günther Jahn (* 16. Oktober 1933 in Sondershausen; † 13. Februar 2011 in Jena) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 16. Oktober und Günther Jahn (Maler) · Mehr sehen »

Günther Rüther

Günther Rüther (* 16. Oktober 1948 in Cuxhaven) ist ein deutscher Politikwissenschaftler.

Neu!!: 16. Oktober und Günther Rüther · Mehr sehen »

Gene Jackson

Eugene „Gene“ Jackson junior, auch Action Jackson, (* 16. Oktober 1961 in West Philadelphia, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 16. Oktober und Gene Jackson · Mehr sehen »

Gene Krupa

Gene Krupa bei einem Konzert, ca. 1946 Eugene Bertram „Gene“ Krupa (* 15. Januar 1909 in Chicago, Illinois; † 16. Oktober 1973 in Yonkers, New York) war ein für sein energiegeladenes Spiel berühmter amerikanischer Jazz- und Big-Band-Schlagzeuger und Bandleader (Gene Krupa and His Orchestra).

Neu!!: 16. Oktober und Gene Krupa · Mehr sehen »

Georg Heinrich Macheleid

Denkmal in Cursdorf Georg Heinrich Macheleid (* 16. Oktober 1723 in Cursdorf; † 7. März 1801 in Schwarzburg) war ein thüringischer Fabrikant.

Neu!!: 16. Oktober und Georg Heinrich Macheleid · Mehr sehen »

Georg Langerhans

Dr. Georg Langerhans um 1906 Georg Langerhans (* 23. September 1870 in Frankfurt (Oder); † 8. März 1918 in Lichterfelde) war Bürgermeister von Köpenick (damals Cöpenick bei Berlin).

Neu!!: 16. Oktober und Georg Langerhans · Mehr sehen »

George Bernard Shaw

Shaw 1936 George Bernard Shaw (* 26. Juli 1856 in Dublin, Irland; † 2. November 1950 in Ayot Saint Lawrence, England) war ein irischer Dramatiker, Politiker, Satiriker, Musikkritiker und Pazifist, der 1925 den Nobelpreis für Literatur und 1939 den Oscar für das beste adaptierte Drehbuch erhielt.

Neu!!: 16. Oktober und George Bernard Shaw · Mehr sehen »

George Burgwyn Anderson

George Burgwyn Anderson George Burgwyn Anderson (* 12. April 1831 nähe Hillsboro, North Carolina; † 16. Oktober 1862 in Raleigh, North Carolina) war ein Brigadegeneral des konföderierten Heeres im Sezessionskrieg.

Neu!!: 16. Oktober und George Burgwyn Anderson · Mehr sehen »

George C. Marshall

rahmenlos George Catlett Marshall, Jr. (* 31. Dezember 1880 in Uniontown, Fayette County, Pennsylvania; † 16. Oktober 1959 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Fünf-Sterne-General (General of the Army) und Staatsmann.

Neu!!: 16. Oktober und George C. Marshall · Mehr sehen »

George Christoph von Arnim

George Christoph von Arnim George Christoph von Arnim (* 24. Juni 1723 in Lyck, Masuren; † 16. Oktober 1789 in Arnoldsmühl) war ein deutscher Offizier der Preußischen Armee.

Neu!!: 16. Oktober und George Christoph von Arnim · Mehr sehen »

Gerardo Gandini

Gerardo Gandini (* 16. Oktober 1936 in Buenos Aires; † 22. März 2013 ebenda) war ein argentinischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Gerardo Gandini · Mehr sehen »

Gerhard

Gerhard (auch: Gerhardt, abgekürzt: Gerd, Gert und Geri) ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Neu!!: 16. Oktober und Gerhard · Mehr sehen »

Gerhard Majella

Gerhard Majella-Statue aus dem Jahr 1905 Bruder Gerhard Majella CSsR (* 6. April 1726 in Muro Lucano; † 16. Oktober 1755 in Caposele, italienisch Gerardo Majella) ist ein römisch-katholischer Heiliger.

Neu!!: 16. Oktober und Gerhard Majella · Mehr sehen »

Gerhart Rodenwaldt

Bild aus dem Archiv des DAI Gerhart Rodenwaldt (eigentlich Gerhard Martin Karl R.; * 16. Oktober 1886 in Berlin-Grunewald; † 27. April 1945 in Berlin-Lichterfelde) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 16. Oktober und Gerhart Rodenwaldt · Mehr sehen »

Gerold Späth

Gerold Späth (* 16. Oktober 1939 in Rapperswil) ist ein Schweizer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Gerold Späth · Mehr sehen »

Gewerkschaft

Briefmarke 1968100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von in der Regel abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen.

Neu!!: 16. Oktober und Gewerkschaft · Mehr sehen »

Gewerkschaft Bau und Industrie

Die Gewerkschaft Bau und Industrie (GBI) war eine schweizerische Gewerkschaft, die 1993 aus dem Zusammenschluss der Gewerkschaft Bau und Holz (GBH) und der Gewerkschaft Textil, Chemie, Papier (GTCP) hervorging und bis 2004 existierte.

Neu!!: 16. Oktober und Gewerkschaft Bau und Industrie · Mehr sehen »

Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen

Die Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen (Smuv) war eine schweizerische Gewerkschaft, die von 1888 bis 2004 existierte.

Neu!!: 16. Oktober und Gewerkschaft Industrie, Gewerbe, Dienstleistungen · Mehr sehen »

Giacomo Mari

Giacomo Mari (* 17. Oktober 1924 in Vescovato (CR); † 16. Oktober 1991 in Cremona) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 16. Oktober und Giacomo Mari · Mehr sehen »

Giovanni Arduino

Geologisches Profil der Toskana von Arduino Giovanni Arduino (* 16. Oktober 1714 in Caprino Veronese, Republik Venedig; † 21. März 1795 in Venedig) war ein italienischer Geologe.

Neu!!: 16. Oktober und Giovanni Arduino · Mehr sehen »

Giovanni Battista Belzoni

Giovanni Battista Belzoni Giovanni Battista Belzoni (* 15. November 1778 in Padua; † 3. Dezember 1823 in Gwato bei Benin, Afrika) war ein italienischer Abenteurer, Ingenieur, Gewichtheber und Akrobat.

Neu!!: 16. Oktober und Giovanni Battista Belzoni · Mehr sehen »

Gitz Rice

Gitz Ingraham Rice (* 5. März 1891 in New Glasgow; † 16. Oktober 1947 in New York City) war ein kanadischer Sänger, Komponist, Pianist und Entertainer.

Neu!!: 16. Oktober und Gitz Rice · Mehr sehen »

Giuseppe Appiani

Joseph Ignaz Appiani (italienisch: Giuseppe Ignazio Appiani; * 16. Oktober 1706 in München, nach anderen Angaben in Porto Ceresio in der Provinz Varese; † 19. August 1785 in Triefenstein) war ein Maler, insbesondere Freskenmaler, Kurfürstlich Mainzer Hofmaler, Gründer und erster Direktor der Mainzer Kunstakademie.

Neu!!: 16. Oktober und Giuseppe Appiani · Mehr sehen »

Gladys Asmah

Hon.

Neu!!: 16. Oktober und Gladys Asmah · Mehr sehen »

Godwin’s law

Mike Godwin (2010) Godwin’s law (für ‚Godwins Gesetz‘) ist ein Begriff aus der Internetkultur, der von dem Rechtsanwalt und Sachbuchautor Mike Godwin 1990 geprägt wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Godwin’s law · Mehr sehen »

Gottfried Kölwel

Gottfried Kölwel (* 16. Oktober 1889 in Beratzhausen; † 21. März 1958 in Gräfelfing) war ein deutscher Lyriker, Dramatiker und Erzähler.

Neu!!: 16. Oktober und Gottfried Kölwel · Mehr sehen »

Gottschalck Lunte

Gottschalck Lunte (* vor 1500 wohl in Lübeck; † 16. Oktober 1532 ebenda) war Bürgermeister der Hansestadt Lübeck in der Wullenweber-Zeit.

Neu!!: 16. Oktober und Gottschalck Lunte · Mehr sehen »

Gregor XIV.

Gregor XIV. Wappen von Papst Gregor XIV. (moderne Nachzeichnung) Gregor XIV. (* 11. Februar 1535 in Somma Lombardo; † 16. Oktober 1591 in Rom), eigentlicher Name Niccolò Sfondrati, war von 1590 bis 1591 Papst der katholischen Kirche.

Neu!!: 16. Oktober und Gregor XIV. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 16. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Greta Small

Greta Small (* 16. Oktober 1995 in Wangaratta, Victoria) ist eine australische Skirennläuferin.

Neu!!: 16. Oktober und Greta Small · Mehr sehen »

Grigori Alexandrowitsch Potjomkin

Grigori Alexandrowitsch Potjomkin Grigori Alexandrowitsch Potjomkin (wiss. Transliteration Grigorij Aleksandrovič Potëmkin, deutsch auch Gregor Alexandrowitsch Potemkin; * in Tschischowo bei Smolensk; † bei Jassy, beerdigt in der St. Jekaterinen-Kirche in Cherson) war ein russischer Fürst, Feldmarschall sowie Vertrauter und Liebhaber der russischen Zarin Katharina der Großen.

Neu!!: 16. Oktober und Grigori Alexandrowitsch Potjomkin · Mehr sehen »

Großer Hurrikan von 1780

Der Große Hurrikan von 1780, im englischsprachigen Raum Great Hurricane of 1780 oder auch Hurricane San Calixto II., wird als bislang tödlichster atlantischer Hurrikan betrachtet.

Neu!!: 16. Oktober und Großer Hurrikan von 1780 · Mehr sehen »

Guðbergur Bergsson

Guðbergur Bergsson, 2016 Guðbergur Bergsson (* 16. Oktober 1932 in Grindavík) ist ein isländischer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Guðbergur Bergsson · Mehr sehen »

Guillotine

Hinrichtung Olympe de Gouges' mit der Guillotine. Tuschezeichnung von Lavis de Mettais, 1793 Die badische Guillotine (Nachbau, Städtisches Museum im Schloss Bruchsal) Die Guillotine (auch Fallbeil, historisch auch Fallschwertmaschine oder Köpfmaschine) ist ein nach dem französischen Arzt Joseph-Ignace Guillotin benanntes Gerät zur Vollstreckung der Todesstrafe durch Enthauptung, das in der Französischen Revolution das Köpfen erleichtern und beschleunigen sollte.

Neu!!: 16. Oktober und Guillotine · Mehr sehen »

Hadrian VI.

Hadrian VI. (Gemälde von Jan van Scorel) Hadrian VI., mit bürgerlichem Namen Adriaan Floriszoon (Florenszoon) Boeyens beziehungsweise Adriaan Florisz d’Edel, in damaliger Schreibweise Adriaen Floriszoon Boeiens, im Deutschen auch unter dem Namen Adrian von Utrecht bekannt, (* 2. März 1459 in Utrecht; † 14. September 1523 in Rom) war von 1522 bis 1523 Papst.

Neu!!: 16. Oktober und Hadrian VI. · Mehr sehen »

Hans Apel-Pusch

Hans Georg Joachim Apel-Pusch (* 16. Oktober 1862 in Raschwitz; † 21. April 1921 in Dölitz) war ein sächsischer Generalmajor im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 16. Oktober und Hans Apel-Pusch · Mehr sehen »

Hans Frank

Hans Frank (1939) Hans Michael Frank (* 23. Mai 1900 in Karlsruhe; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein nationalsozialistischer deutscher Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Hans Frank · Mehr sehen »

Hans Friderichs

Hans Friderichs (1975) Hans Friderichs (* 16. Oktober 1931 in Wittlich) ist ein deutscher Politiker (FDP) und Manager.

Neu!!: 16. Oktober und Hans Friderichs · Mehr sehen »

Hans Kammerlander

Hans Kammerlander, 2001 Hans Kammerlander (* 6. Dezember 1956 in Ahornach) ist ein aus Südtirol stammender italienischer professioneller Extrembergsteiger und -skifahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Hans Kammerlander · Mehr sehen »

Harpers Ferry (West Virginia)

Harpers Ferry ist eine Kleinstadt im Jefferson County im US-Bundesstaat West Virginia mit 286 Einwohnern (Stand 2010).

Neu!!: 16. Oktober und Harpers Ferry (West Virginia) · Mehr sehen »

Hauptmann von Köpenick

Das Denkmal des Hauptmanns vor dem Rathaus Köpenick Friedrich Wilhelm Voigt (* 13. Februar 1849 in Tilsit; † 3. Januar 1922 in Luxemburg) war ein aus Ostpreußen stammender Schuhmacher.

Neu!!: 16. Oktober und Hauptmann von Köpenick · Mehr sehen »

Häresie

Häresie (von altgriechisch αἵρεσις haíresis, „Wahl“, „Anschauung“, „Schule“) ist im engeren Sinn eine Aussage oder Lehre, die im Widerspruch zu kirchlich-religiösen Glaubensgrundsätzen steht.

Neu!!: 16. Oktober und Häresie · Mehr sehen »

Hedwig von Andechs

Die Heilige Hedwig von Andechs (1174–1243), Herzogin von Schlesien und Polen (Darstellung von 1353) Hl. Hedwig, Niederbayern um 1410–1420 Hedwig von Andechs (auch Hedwig von Schlesien,,; * 1174 in Andechs; † 15. Oktober 1243 in Trebnitz) war Herzogin von Schlesien.

Neu!!: 16. Oktober und Hedwig von Andechs · Mehr sehen »

Hedwig von Anjou

hochkant Hedwig von Anjou (auch heilige Hedwig von Polen, polnisch Jadwiga Andegaweńska, ungarisch Anjou Hedvig, lateinisch Hedvigis; * 3. Oktober 1373 in Buda; † 17. Juli 1399 in Krakau) war ab 1384 „König“ von Polen.

Neu!!: 16. Oktober und Hedwig von Anjou · Mehr sehen »

Henry Kissinger

rahmenlos Henry Kissinger (2009) Henry Alfred Kissinger (* 27. Mai 1923 in Fürth, Deutsches Reich als Heinz Alfred Kissinger) ist ein US-amerikanischer Politikwissenschaftler und ehemaliger Politiker der Republikanischen Partei.

Neu!!: 16. Oktober und Henry Kissinger · Mehr sehen »

Herbert Andert

Herbert Andert (* 16. Oktober 1910 in Ebersbach/Sa.; † 13. Januar 2010 ebenda) war ein deutscher Mundartdichter, Mundartpfleger und -forscher der Oberlausitzer Mundart.

Neu!!: 16. Oktober und Herbert Andert · Mehr sehen »

Herbert Wochinz

Herbert Wochinz (* 15. November 1925 in Villach; † 16. Oktober 2012 in Klagenfurt) war ein österreichischer Regisseur und Theaterintendant.

Neu!!: 16. Oktober und Herbert Wochinz · Mehr sehen »

Hermann Detzner

Hermann Philipp Detzner. Titelbild in seinem Buch „''Vier Jahre unter Kannibalen''“ Hermann Philipp Detzner (* 16. Oktober 1882 in Speyer, Kurpfalz; † 11. Dezember 1970 in Heidelberg) war ein Hauptmann im Auftrag der deutschen Kolonialverwaltung in Deutsch-Neuguinea und Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Hermann Detzner · Mehr sehen »

Hessisches Staatstheater Wiesbaden

Warmen Damms Vom Park aus gesehen zeigt das Staatstheater nur scheinbar die Vorderseite Das Hessische Staatstheater Wiesbaden in der hessischen Landeshauptstadt Wiesbaden ist ein Fünf-Sparten-Theater.

Neu!!: 16. Oktober und Hessisches Staatstheater Wiesbaden · Mehr sehen »

Hugh Adcock

Hugh Adcock (* 10. April 1903 in Coalville, England; † 16. Oktober 1975 ebenda) war ein englischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Hugh Adcock · Mehr sehen »

Hugh Latimer

Hugh Latimer Hugh Latimer (* ca. 1485/1492 in Thurcaston, Leicestershire; † 16. Oktober 1555 in Oxford) war Bischof von Worcester und ein anglikanischer Märtyrer.

Neu!!: 16. Oktober und Hugh Latimer · Mehr sehen »

Hugh Rose, 1. Baron Strathnairn

Carlo Pellegrini, 1870 Hugh Henry Rose, 1.

Neu!!: 16. Oktober und Hugh Rose, 1. Baron Strathnairn · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: 16. Oktober und Hurrikan · Mehr sehen »

Ildar Rajiljewitsch Fatkullin

Ildar Rajiljewitsch Fatkullin (* 16. Oktober 1982 in Ufa) ist ein ehemaliger russischer Skispringer.

Neu!!: 16. Oktober und Ildar Rajiljewitsch Fatkullin · Mehr sehen »

Ildefons von Arx

Ildefons von Arx Ildefons von Arx (* 3. Oktober 1755 in Olten als Urs Joseph Nicolaus von Arx; † 16. Oktober 1833 in St. Gallen) war ein Schweizer Mönch, Historiker und von 1823 bis 1833 Stiftsbibliothekar in der Stiftsbibliothek St. Gallen.

Neu!!: 16. Oktober und Ildefons von Arx · Mehr sehen »

Inna (Sängerin)

MTV Europe im September 2009 Inna (* 16. Oktober 1986 in Mangalia; bürgerlich Elena Alexandra Apostoleanu) ist eine rumänische Sängerin.

Neu!!: 16. Oktober und Inna (Sängerin) · Mehr sehen »

International Boxing Federation

Die International Boxing Federation (IBF) ist ein Boxverband, der offizielle Kämpfe ausrichtet und die IBF-Weltmeistertitel im Profiboxen verleiht.

Neu!!: 16. Oktober und International Boxing Federation · Mehr sehen »

Isis Krüger

Isis Krüger (* 16. Oktober 1961 in Bonn; † 4. November 2017) war eine deutsche Theater-, Film- und Fernsehschauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Isis Krüger · Mehr sehen »

Itō Hirobumi

Itō Hirobumi Graf Itō Hirobumi (jap. 伊藤 博文, bzw. in respektvoller Lesung Itō Hakubun; * 16. Oktober 1841 (traditionell: Tempō 12/9/2) in Hagi, Provinz Nagato; † 26. Oktober 1909 in Harbin) war ein Samurai und japanischer Politiker der Zeit des Bakumatsu und in der Anfangsphase des Japanischen Kaiserreiches.

Neu!!: 16. Oktober und Itō Hirobumi · Mehr sehen »

Ivor Allchurch

Ivor John Allchurch (* 16. Oktober 1929 in Swansea, Wales; † 10. Juli 1997 ebenda) war ein walisischer Fußballspieler und wurde vor allem durch seine Auftritte in der walisischen Nationalmannschaft bei der WM 1958 in Schweden bekannt.

Neu!!: 16. Oktober und Ivor Allchurch · Mehr sehen »

Jadwiga Szubartowicz

Jadwiga Szubartowicz (2016) Jadwiga Szubartowicz geb.

Neu!!: 16. Oktober und Jadwiga Szubartowicz · Mehr sehen »

Jakob II. (Schottland)

König Jakob II. Jakob II. (auch James of the Fiery Face; * 16. Oktober 1430 im Holyrood Palace; † 3. August 1460 in Roxburgh) war König von Schottland von 1437 bis zu seinem Tod.

Neu!!: 16. Oktober und Jakob II. (Schottland) · Mehr sehen »

Jakov Gotovac

Osor Jakov Gotovac (* 11. Oktober 1895 in Split, Österreich-Ungarn; † 16. Oktober 1982 in Zagreb, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 16. Oktober und Jakov Gotovac · Mehr sehen »

Jakub Bart-Ćišinski

Jakub Bart-Ćišinski Jakub Bart-Ćišinski (amtlich Jacob Barth; * 20. August 1856 in Kuckau; † 16. Oktober 1909 in Panschwitz) war ein katholischer Priester und einer der bedeutendsten sorbischen Dichter der Vergangenheit.

Neu!!: 16. Oktober und Jakub Bart-Ćišinski · Mehr sehen »

James A. Michener

James A. Michener, 1991 James Albert Michener (* 3. Februar 1907 in New York City; † 16. Oktober 1997 in Austin, Texas) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und James A. Michener · Mehr sehen »

James Brudenell, 7. Earl of Cardigan

James Thomas Brudenell, 7. Earl of Cardigan James Thomas Brudenell, 7.

Neu!!: 16. Oktober und James Brudenell, 7. Earl of Cardigan · Mehr sehen »

Jan Pieterszoon Sweelinck

Jan Pieterszoon Sweelinck (1606). Das Porträt wird seinem Bruder Gerrit Pietersz Sweelinck zugeschrieben. Jan Pieterszoon (auch: Pieters, Pietersz) Sweelinck (* im April 1562 in Deventer; † 16. Oktober 1621 in Amsterdam) war ein niederländischer Organist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Jan Pieterszoon Sweelinck · Mehr sehen »

Jan Wilke

Jan Wilke Jan Wilke (* 16. Oktober 1980 in Darmstadt) ist ein deutscher Komponist, Chorleiter und Organist.

Neu!!: 16. Oktober und Jan Wilke · Mehr sehen »

Jangtse-Abkommen 1900

Das Jangtse-Abkommen bezeichnet ein Abkommen zwischen dem Deutschen Reich und Großbritannien vom 16.

Neu!!: 16. Oktober und Jangtse-Abkommen 1900 · Mehr sehen »

Jóhanna Guðrún Jónsdóttir

Jóhanna Guðrún Jónsdóttir (* 16. Oktober 1990 in Kopenhagen), auch unter ihrem Künstlernamen Yohanna bekannt, ist eine isländische Sängerin.

Neu!!: 16. Oktober und Jóhanna Guðrún Jónsdóttir · Mehr sehen »

Jürgen Schumann

Jürgen Schumann (* 29. April 1940 in Colditz; † 16. Oktober 1977 in Aden, Südjemen) war ein deutscher Offizier (Hauptmann) und Pilot.

Neu!!: 16. Oktober und Jürgen Schumann · Mehr sehen »

Jedward

Jedward (2013) Jedward ist ein irisches Musikduo, das aus den eineiigen Zwillingen John Paul Henry Daniel Richard Grimes und Edward Peter Anthony Kevin Patrick Grimes (* 16. Oktober 1991 in Dublin, Irland) besteht.

Neu!!: 16. Oktober und Jedward · Mehr sehen »

Jeremias Rose

Jeremias Rose (* 16. Oktober 1982 in Tübingen) ist ein deutscher Handballtrainer und ein ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Jeremias Rose · Mehr sehen »

Joachim Lüneburg

Bürgermeistergalerie im Lübecker Rathaus Joachim Lüneburg (* 1512 in Lübeck; † 16. Oktober 1588 in Lübeck) war Bürgermeister der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: 16. Oktober und Joachim Lüneburg · Mehr sehen »

Joachim von Ribbentrop

Joachim von Ribbentrop, 1936 Ullrich Friedrich Willy Joachim von Ribbentrop (* 30. April 1893 in Wesel als Ullrich Friedrich Willy Joachim Ribbentrop; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Neu!!: 16. Oktober und Joachim von Ribbentrop · Mehr sehen »

João Pernambuco

João Pernambuco João Pernambuco (* 2. November 1883 in Jatobá; † 16. Oktober 1947 in Rio de Janeiro), mit bürgerlichem Namen eigentlich João Teixeira Guimarães, war ein brasilianischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und João Pernambuco · Mehr sehen »

Joe Castellano

Ensign N180 Giuseppe „Joe“ Castellano (* 16. Oktober 1937 in Decameré) ist ein US-amerikanischer Mediziner und Autorennfahrer, der auch die italienische Staatsbürgerschaft besitzt.

Neu!!: 16. Oktober und Joe Castellano · Mehr sehen »

Johan Goslings

Im Vordergrund links Johan Gosling neben einem Studenten und dem Leidener Professor Pieter Muntendam (1969) Johan Goslings (* 9. März 1903 in Malang; † 16. Oktober 1975 in Leiden) war ein niederländischer Mediziner.

Neu!!: 16. Oktober und Johan Goslings · Mehr sehen »

Johann Adolf Engels

Johann Adolf Engels (* 20. August 1767 in Kettwig; † 16. Oktober 1828 in Werden) (abweichend: * 20. August 1764; † 14. Juli 1828) war ein deutscher Papierfabrikant.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Adolf Engels · Mehr sehen »

Johann Arnoldi

Johann Arnoldi (* 16. Oktober 1648 in Gießen; † 13. Dezember 1718 in Stolberg) war gräflich-stolbergischer Hofrat und Vizeberghauptmann der Grafschaft Stolberg.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Arnoldi · Mehr sehen »

Johann Bücher

Johann Bücher (* 16. Oktober 1721 in Danzig; † 20. Juli 1785 in Jessen) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Bücher · Mehr sehen »

Johann Friedrich Ahlfeld (Gynäkologe)

Johann Friedrich Ahlfeld Johann Friedrich Ahlfeld (* 16. Oktober 1843 in Alsleben (Saale); † 24. Mai 1929 in Marburg) war ein deutscher Gynäkologe.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Friedrich Ahlfeld (Gynäkologe) · Mehr sehen »

Johann Friedrich Reichardt

Johann Friedrich Reichardt nach Anton Graff Johann Friedrich Reichardt (* 25. November 1752 in Königsberg in Preußen; † 27. Juni 1814 in Giebichenstein bei Halle) war ein deutscher Komponist, Musikschriftsteller und -kritiker.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Friedrich Reichardt · Mehr sehen »

Johann Gottfried Eichhorn

Johann Gottfried Eichhorn, Porträt von Anton Graff, 1779 Johann Gottfried Eichhorn, Stich von Ludwig Emil Grimm (1823) Göttinger Cheltenhampark Johann Gottfried Eichhorn (* 16. Oktober 1752 in Dörrenzimmern im Fürstentum Hohenlohe-Öhringen; † 25. Juni 1827 in Göttingen) war ein Orientalist und Historiker und wird zur Gruppe der supranaturalistischen Rationalisten der Zeit gerechnet.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Gottfried Eichhorn · Mehr sehen »

Johann Gottfried Tympe

Johann Gottfried Tympe (* 16. Oktober 1699 in Biederitz; † 28. Juni 1768 in Jena) war ein deutscher orientalischer Philologe und evangelischer Theologe.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Gottfried Tympe · Mehr sehen »

Johann Heinrich Dannecker

Johann Heinrich Dannecker Johann Heinrich von Dannecker (* 16. Oktober 1758 in Stuttgart; † 8. Dezember 1841 ebenda) war ein württembergischer Bildhauer des Klassizismus.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Heinrich Dannecker · Mehr sehen »

Johann Heinrich Ernesti

Johann Heinrich Ernesti Johann Heinrich Ernesti (* 12. März 1652 in Königsfeld bei Rochlitz; † 16. Oktober 1729 in Leipzig) war ein sächsischer Philosoph, Theologe, Altphilologe (Latein) und Dichter.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Heinrich Ernesti · Mehr sehen »

Johann Hermann (Mediziner)

Johann Hermann (* 16. Oktober 1527 in Nördlingen; † 7. Mai 1605 in Breslau) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Hermann (Mediziner) · Mehr sehen »

Johann IV. (Mecklenburg)

Herzog Johann IV von Mecklenburg, Ahnengalerie in Schloss Schwerin Johann IV., Herzog zu Mecklenburg (* vor 1370; † 16. Oktober 1422 in Schwerin) war von 1384 bis 1422 Herzog zu Mecklenburg.

Neu!!: 16. Oktober und Johann IV. (Mecklenburg) · Mehr sehen »

Johann Joseph Thalherr

Johann Joseph Thalherr oder Talherr (* um 1730 in Fulnek, Mähren; † 16. Oktober 1807 in Ofen, Ungarn; auch Jan Josef Talherr oder József Talherr) war ein österreichisch-ungarischer Architekt.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Joseph Thalherr · Mehr sehen »

Johann Sötefleisch der Ältere

Johann Sötefleisch der Ältere (* 16. Oktober 1552 in Seesen; † 19. Mai 1620 in Wunstorf) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Sötefleisch der Ältere · Mehr sehen »

Johann Sebastian von Drey

''Dr. J. S. von Drey'' (Lithographie von Ludwig August Helvig, 1834) Johann Sebastian Drey, ab 1823 von Drey (* 16. Oktober 1777 in Röhlingen-Killingen, heute Stadt Ellwangen (Jagst) in Ostwürttemberg; † 19. Februar 1853 in Tübingen) war ein deutscher katholischer Theologe an den Universitäten Ellwangen und Tübingen.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Sebastian von Drey · Mehr sehen »

Johann Wilhelm Bartsch

Johann Wilhelm Bartsch (* 23. Februar 1750 in Leipzig; † 16. Oktober 1828 in Gera) war ein deutscher Pädagoge, Universalgelehrter und Gutsbesitzer.

Neu!!: 16. Oktober und Johann Wilhelm Bartsch · Mehr sehen »

Johannes Clair

Afghanistan Johannes „Joe“ Clair (* 16. Oktober 1985 in Wiesbaden) ist ein deutscher Autor und Oberstabsgefreiter der Fallschirmjägertruppe der Bundeswehr.

Neu!!: 16. Oktober und Johannes Clair · Mehr sehen »

Johannes Paul I.

Papstwappen Johannes Pauls I. Johannes Paul I., mit bürgerlichem Namen Albino Luciani (* 17. Oktober 1912 in Forno di Canale; † 28. September 1978 in der Vatikanstadt), wurde am 26.

Neu!!: 16. Oktober und Johannes Paul I. · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 16. Oktober und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

John A. Durkin

John A. Durkin John Anthony Durkin (* 29. März 1936 in Brookfield, Worcester County, Massachusetts; † 16. Oktober 2012) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei), der von 1975 bis 1980 den Bundesstaat New Hampshire im US-Senat vertrat.

Neu!!: 16. Oktober und John A. Durkin · Mehr sehen »

John Afoa

Ioane Fitu „John“ Afoa (* 16. Oktober 1983, Auckland) ist ein neuseeländischer Rugby-Union-Nationalspieler.

Neu!!: 16. Oktober und John Afoa · Mehr sehen »

John Bagnell Bury

John Bagnell Bury John Bagnell Bury (meist kurz J. B. Bury; * 16. Oktober 1861 in County Monaghan, Irland; † 1. Juni 1927 in Rom) war ein bedeutender aus Irland stammender Althistoriker, Byzantinist und Klassischer Philologe.

Neu!!: 16. Oktober und John Bagnell Bury · Mehr sehen »

John Brown (Abolitionist)

John Brown, etwa 1856 Signatur John Browns John Brown (* 9. Mai 1800 in Torrington, Connecticut; † 2. Dezember 1859 in Charles Town, West Virginia) war ein US-amerikanischer Abolitionist, der sich gegen die Sklaverei in den USA auflehnte.

Neu!!: 16. Oktober und John Brown (Abolitionist) · Mehr sehen »

John Carlos

John Carlos 2011 John Carlos (* 5. Juni 1945 in Harlem, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiateilnehmer.

Neu!!: 16. Oktober und John Carlos · Mehr sehen »

John F. Kennedy

John F. Kennedy (1963), Foto: Cecil W. Stoughton rechts John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas), häufig auch bei seinen Initialen JFK genannt, war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 16. Oktober und John F. Kennedy · Mehr sehen »

John Harwood

Automatikarmbanduhr, Schweiz, um 1929Deutsches Uhrenmuseum John Harwood (* 1893; † 1965) war ein britischer Erfinder und Uhrmacher.

Neu!!: 16. Oktober und John Harwood · Mehr sehen »

John Hunter (Chirurg)

Der Chirurg und Anatom John Hunter (1728–1793). Gemälde John Jacksons nach Joshua Reynolds. John Hunter (* 13. oder 14. Februar 1728 in Long Calderwood bei East Kilbride in Lanarkshire, Schottland; † 16. Oktober 1793 in London) war ein britischer Anatom und Chirurg, der als Begründer der experimentellen wissenschaftlichen Chirurgie gilt.

Neu!!: 16. Oktober und John Hunter (Chirurg) · Mehr sehen »

John Mayer

John Mayer, 2008 John Mayer, 2007 John Clayton Mayer (* 16. Oktober 1977 in Bridgeport, Connecticut) ist ein US-amerikanischer Singer/Songwriter und Gitarrist, der bereits sieben Mal mit einem Grammy ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 16. Oktober und John Mayer · Mehr sehen »

John Murray (Ozeanograf)

John Murray Sir John Murray, KCB (* 3. März 1841 in Cobourg, Ontario, Kanada; † 16. März 1914 in Kirkliston, Edinburgh, Schottland) war ein britischer Ozeanograf und Naturwissenschaftler.

Neu!!: 16. Oktober und John Murray (Ozeanograf) · Mehr sehen »

John Whitmore

Orsett Hall, der Stammsitz der Familie Whitmore Ein Ford Lotus Cortina, hier als Zugfahrzeug für einen Lotus Seven. 1965 wurde Whitmore auf einem Ford Lotus Cortina Tourenwagen-Europameister in der Division II. 1000-km-Rennen auf dem Nürburgring Sir John Whitmore (* 16. Oktober 1937; † 28. April 2017) war ein britischer Automobilrennfahrer und Sachbuchautor, der nach seiner aktiven sportlichen Laufbahn als Coach und Berater tätig war.

Neu!!: 16. Oktober und John Whitmore · Mehr sehen »

John Whittingdale

'''''Rt. Hon. John Whittingdale OBE''''' '''OBE''' Insignien John Flasby Lawrance Whittingdale PC OBE (* 16. Oktober 1959) ist ein britischer Politiker der Conservative Party und seit 1992 Abgeordneter im britischen Parlament.

Neu!!: 16. Oktober und John Whittingdale · Mehr sehen »

Jonathan Dayton (Politiker)

Jonathan Dayton Jonathan Dayton (* 16. Oktober 1760 in Elizabethtown, New Jersey; † 9. Oktober 1824 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker aus dem Staat New Jersey.

Neu!!: 16. Oktober und Jonathan Dayton (Politiker) · Mehr sehen »

José Antonio Caro de Boesi

José Antonio Caro de Boesi (* um 1740 in Chacao; † 16. Oktober 1814 in Valencia) war ein venezolanischer Sänger, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und José Antonio Caro de Boesi · Mehr sehen »

Josef Aust

Josef Aust auf einem Landtagswahlplakat 1950 Josef Aust (* 23. Mai 1899 in Essen; † 16. Oktober 1973 in Essen-Werden) war ein deutscher Politiker und Landtagsabgeordneter (CDU).

Neu!!: 16. Oktober und Josef Aust · Mehr sehen »

Josef Bössner

Josef Bössner, auch Bubi Bössner, (* 1934 oder 1935; † 16. Oktober 2005 in Neusiedl am See) war ein österreichischer Speedway-Meister.

Neu!!: 16. Oktober und Josef Bössner · Mehr sehen »

Joseph Höffner

Deutschland 2006). Mit Schriftzug ''Justitia et caritas'' (Gerechtigkeit und Liebe) Unterschrift von Joseph Kardinal Höffner Wappen von Kardinal Höffner Joseph Kardinal Höffner (* 24. Dezember 1906 in Horhausen im Westerwald; † 16. Oktober 1987 in Köln) war von 1962 bis 1969 der 73. Bischof von Münster und von 1969 bis 1987 Erzbischof von Köln und von 1976 bis 1987 Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz.

Neu!!: 16. Oktober und Joseph Höffner · Mehr sehen »

Joseph W. Ashy

General Joseph W. Ashy Joseph William Ashy (* 16. Oktober 1940 in Jasper, Texas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer General der US Air Force, der zuletzt von 1994 bis 1996 Oberkommandierender des Nordamerikanisches Luft- und Weltraum-Verteidigungskommandos NORAD (North American Aerospace Defense Command) war.

Neu!!: 16. Oktober und Joseph W. Ashy · Mehr sehen »

Juan José Landaeta

Juan José Landaeta (* 10. März 1780 in Caracas; † 16. Oktober 1814 in Valencia) war ein venezolanischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Juan José Landaeta · Mehr sehen »

Juan Perón

Juan Domingo Perón (1946) Juan Domingo Perón Sosa (* 8. Oktober 1895 in Lobos; † 1. Juli 1974 in Olivos, Buenos Aires) war zweimal Präsident Argentiniens.

Neu!!: 16. Oktober und Juan Perón · Mehr sehen »

Jules Rimet

Jules Rimet (1920) Jules Rimet (* 14. Oktober 1873 in Theuley-les-Lavoncourt, Haute-Saône; † 16. Oktober 1956 in Paris) war ein französischer Fußballfunktionär.

Neu!!: 16. Oktober und Jules Rimet · Mehr sehen »

Julius Streicher

Streichers Unterschrift (1935) Männer stehen vor einem Schaukasten des antisemitischen Hetz-Blattes ''Der Stürmer'', Gaubildarchiv Worms 1935 Julius Streicher (* 12. Februar 1885 in Fleinhausen bei Augsburg; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher nationalsozialistischer Publizist und Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Julius Streicher · Mehr sehen »

Kaiser

Die deutsche Titelbezeichnung Kaiser (weiblich Kaiserin) leitet sich vom römischen Politiker Gaius Iulius Caesar ab.

Neu!!: 16. Oktober und Kaiser · Mehr sehen »

Kaiserreich China

Das Kaiserreich China wurde 221 v. Chr.

Neu!!: 16. Oktober und Kaiserreich China · Mehr sehen »

Kaisertum Österreich

Das Kaisertum Österreich (in der damals offiziellen Schreibweise Kaiserthum Oesterreich) bildet einen Abschnitt in der Geschichte der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 16. Oktober und Kaisertum Österreich · Mehr sehen »

Karl Blasel

Karl Blasel (von Jan Vilímek, 1892) Grabstätte von Karl Blasel Karl Blasel (* 16. Oktober 1831 in Wien, Kaisertum Österreich; † 16. Juni 1922 ebenda, Österreich) war ein österreichischer Schauspieler und Theaterdirektor.

Neu!!: 16. Oktober und Karl Blasel · Mehr sehen »

Karl Gottfried Mäser

Karl Gottfried Mäser Gedenktafel am Haus, Zscheilaer Straße 10, in Meißen Karl Gottfried Mäser (* 16. Januar 1828 in Vorbrücke; † 15. Februar 1901 in Salt Lake City) war ein deutscher mormonischer Theologe und Pädagoge.

Neu!!: 16. Oktober und Karl Gottfried Mäser · Mehr sehen »

Karl Kautsky

Karl Johann Kautsky Karl Johann Kautsky (* 16. Oktober 1854 in Prag, Kaisertum Österreich; † 17. Oktober 1938 in Amsterdam) war ein deutsch-tschechischer Philosoph und sozialdemokratischer Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Karl Kautsky · Mehr sehen »

Karl Spindler (Schriftsteller)

Karl Spindler, Porträt von Franz Xaver Winterhalter (1830) Karl Spindler (* 16. Oktober 1796 in Breslau; † 12. Juli 1855 in Bad Freiersbach; auch Carl Spindler; auch C. Spinalba; auch Max Hufnagl) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Karl Spindler (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Karl-Heinz Kreienbaum

Karl-Heinz Kreienbaum (* 29. April 1915 in Hamburg; † 16. Oktober 2002 in Schleswig) war ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Neu!!: 16. Oktober und Karl-Heinz Kreienbaum · Mehr sehen »

Königreich Polen

Wappenbanner des Königreich Polens (10. bis 14. Jahrhundert) Das Königreich Polen (polnisch Królestwo Polskie, lateinisch Regnum Poloniae) war die Bezeichnung des polnischen Staates in den Jahren 1000 bis 1795, sowie ab 1815 bis 1916 die offizielle Bezeichnung für das durch eine Personalunion mit dem Russischen Kaiserreich verbundene Kongress-Polen.

Neu!!: 16. Oktober und Königreich Polen · Mehr sehen »

Kellie Martin

Kellie Martin bei der Emmy-Verleihung 1993 Kellie Martin im Jahr 2014 Kellie Noelle Martin (* 16. Oktober 1975 in Riverside, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: 16. Oktober und Kellie Martin · Mehr sehen »

Kelly Adams

Kelly Adams (* 16. Oktober 1979 in Lincoln, Lincolnshire England) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Kelly Adams · Mehr sehen »

Kerbholz

Ein Kerbholz, auch Kerbstock, Zählholz oder Zählstab genannt, ist eine frühzeitliche und mittelalterliche Zählliste; es diente meist dazu, Schuldverhältnisse fälschungssicher zu dokumentieren.

Neu!!: 16. Oktober und Kerbholz · Mehr sehen »

Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

Neu!!: 16. Oktober und Kernwaffentest · Mehr sehen »

Kevin Pannewitz

Kevin Pannewitz (* 16. Oktober 1991 in Berlin) ist ein deutscher Fußballspieler, der als rechtsfüßiger Defensivspieler sowohl in der Innenverteidigung als auch als Sechser eingesetzt wird.

Neu!!: 16. Oktober und Kevin Pannewitz · Mehr sehen »

Killeen

Killeen ist eine Stadt im Bell County im US-Bundesstaat Texas in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 16. Oktober und Killeen · Mehr sehen »

Kingston (Ontario)

Kingston in der kanadischen Provinz Ontario hat über 120.000 Einwohner und liegt am nordöstlichen Ende des Ontariosees, wo der See in den Sankt-Lorenz-Strom übergeht und die Thousand Islands beginnen.

Neu!!: 16. Oktober und Kingston (Ontario) · Mehr sehen »

Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage

Die Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage (The Church of Jesus Christ of Latter-day Saints, LDS) ist eine christliche Glaubensgemeinschaft.

Neu!!: 16. Oktober und Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage · Mehr sehen »

Kirchliche Hochschule

Campus der Kirchlichen Hochschule Wuppertal Als kirchliche Hochschulen werden im allgemeinen Sprachgebrauch Hochschulen in kirchlicher Trägerschaft sowohl evangelischer wie katholischer Konfession bezeichnet.

Neu!!: 16. Oktober und Kirchliche Hochschule · Mehr sehen »

Klaus Ernst (Soziologe)

Klaus Peter Ernst (* 16. Oktober 1936 in Rositz) ist ein deutscher Soziologe, Hochschullehrer und Diplomat.

Neu!!: 16. Oktober und Klaus Ernst (Soziologe) · Mehr sehen »

Kommunismus

Theoretiker des Kommunismus im 19. Jhd. Französischen Revolution Kommunismus (‚gemeinsam‘) ist ein um 1840 in Frankreich entstandener politisch-ideologischer Begriff mit mehreren Bedeutungen: Er bezeichnet erstens gesellschaftstheoretische Utopien, beruhend auf Ideen sozialer Gleichheit und Freiheit aller Gesellschaftsmitglieder, auf der Basis von Gemeineigentum und kollektiver Problemlösung.

Neu!!: 16. Oktober und Kommunismus · Mehr sehen »

Konklave Oktober 1978

Das Konklave im Oktober 1978 fand vom 14.

Neu!!: 16. Oktober und Konklave Oktober 1978 · Mehr sehen »

Konrad Adenauer

Unterschrift Konrad Adenauers Konrad Hermann Joseph Adenauer (* 5. Januar 1876 in Köln; † 19. April 1967 in Rhöndorf; eigentlich Conrad Hermann Joseph Adenauer) war von 1949 bis 1963 der erste Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland und von 1951 bis 1955 zugleich erster Bundesminister des Auswärtigen.

Neu!!: 16. Oktober und Konrad Adenauer · Mehr sehen »

Krankenschwester (Begriff)

Krankenschwester respektive Krankenpfleger ist die ältere und im allgemeinen Sprachgebrauch verwendete Bezeichnung für einen der Berufe im Pflegedienst des Gesundheitswesens, die Krankenpflege.

Neu!!: 16. Oktober und Krankenschwester (Begriff) · Mehr sehen »

Krimkrieg

Der Krimkrieg (auch Orientkrieg; oder 9. Türkisch-Russischer Krieg) war ein von 1853 bis 1856 dauernder militärischer Konflikt zwischen Russland einerseits und dem Osmanischen Reich sowie dessen Verbündeten Frankreich, Großbritannien und seit 1855 auch Sardinien-Piemont andererseits.

Neu!!: 16. Oktober und Krimkrieg · Mehr sehen »

Kubakrise

Die Kubakrise im Oktober 1962 war eine Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der UdSSR, die sich aus der Stationierung US-amerikanischer Mittelstreckenraketen vom Typ Jupiter auf einem NATO-Stützpunkt in der Türkei und die daraufhin beschlossene Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba entwickelte.

Neu!!: 16. Oktober und Kubakrise · Mehr sehen »

KV17

Die Grabanlage KV17 (auch Belzonis Grab, Grab des Apis) im südöstlichen Wadi des ägyptischen Tals der Könige ist die Ruhestätte des altägyptischen Königs (Pharao) Sethos I. aus der 19. Dynastie.

Neu!!: 16. Oktober und KV17 · Mehr sehen »

Langer Marsch

Verlauf des Langen Marschs Der Lange Marsch ist der zentrale Heldenmythos der Kommunistischen Partei Chinas und war ein militärischer Rückzug der Streitkräfte der Kommunistischen Partei Chinas 1934/35, um sich aus der Einkreisung durch die Armee Chiang Kai-sheks zu befreien.

Neu!!: 16. Oktober und Langer Marsch · Mehr sehen »

Laura Nativo

Laura Maria Nativo (* 16. Oktober 1980 in Parsippany, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Laura Nativo · Mehr sehen »

László Papp (Boxer)

László Papp (* 25. März 1926 in Budapest; † 16. Oktober 2003 ebenda) war ein ungarischer Boxer.

Neu!!: 16. Oktober und László Papp (Boxer) · Mehr sehen »

Lê Đức Thọ

Lê Đức Thọ 1973 Lê Đức Thọ (* 14. Oktober 1911 in Pich-Le in der Provinz Hà Nam; † 13. Oktober 1990 in Hanoi; eigentlich Phan Đình Khải) war ein vietnamesischer Politiker und Träger des Friedensnobelpreises, dessen Annahme er jedoch ablehnte.

Neu!!: 16. Oktober und Lê Đức Thọ · Mehr sehen »

León Klimovsky

León Klimovsky (eigentlich León Klimovsky Dulfán; * 16. Oktober 1906 in Buenos Aires, Argentinien; † 8. April 1996 Madrid, Spanien) war ein argentinischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 16. Oktober und León Klimovsky · Mehr sehen »

Leo G. Carroll

Leo Gratten Carroll, (* 25. Oktober 1886 in Weedon Bec, Northamptonshire, England; † 16. Oktober 1972 in Hollywood, Kalifornien, USA) war ein englischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Leo G. Carroll · Mehr sehen »

Lhotse

Der Lhotse (in China offiziell Lhozê; Tibetisch in Wylie-Transliteration lho rtse) ist ein Berg im Himalaya an der Grenze zwischen Nepal und China.

Neu!!: 16. Oktober und Lhotse · Mehr sehen »

Liaquat Ali Khan

mini Liaquat Ali Khan (‎; * 2. Oktober 1896 in Karnal, Britisch-Indien; † 16. Oktober 1951 in Rawalpindi, Pakistan) war ein pakistanischer Politiker und erster Premierminister des unabhängigen Pakistan.

Neu!!: 16. Oktober und Liaquat Ali Khan · Mehr sehen »

Liisi Oterma

Liisi Oterma (* 1915; † 4. April 2001) war eine finnische Astronomin und Entdeckerin von 54 Asteroiden (Kleinplaneten).

Neu!!: 16. Oktober und Liisi Oterma · Mehr sehen »

Lili Werner-Rizzolli

Lili Werner-Rizzolli (* 16. Oktober 1907 in Wien; † unbekannt) war eine österreichische Operettensängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Lili Werner-Rizzolli · Mehr sehen »

Lily Hildebrandt

Lily Hildebrandt (* 16. Oktober 1887 in Fürth; † 9. September 1974 in Stuttgart) war eine deutsche Malerin, Grafikerin, Kunsthandwerkerin und Glasmalerin.

Neu!!: 16. Oktober und Lily Hildebrandt · Mehr sehen »

Linda Darnell

Linda Darnell (* 16. Oktober 1923 in Dallas, Texas; † 10. April 1965 in Glenview, Illinois; eigentlich Monetta Eloyse Darnell) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Linda Darnell · Mehr sehen »

Loreen

Loreen (2012) Loreen (* 16. Oktober 1983 als Lorine Zineb Nora Talhaoui in Stockholm) ist eine schwedische Sängerin berberisch-marokkanischer Herkunft.

Neu!!: 16. Oktober und Loreen · Mehr sehen »

Lotti Huber

Lotti Huber Lotti Huber, geborene Lotti Dora Goldmann (* 16. Oktober 1912 in Kiel; † 31. Mai 1998 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin, Sängerin, Tänzerin und avantgardistische Künstlerin.

Neu!!: 16. Oktober und Lotti Huber · Mehr sehen »

Louis Althusser

Porträt von Louis Althusser, Zeichner: Arturo Espinosa (2013) Louis Althusser (* 16. Oktober 1918 in Bir Mourad Raïs in der Provinz Algier, Algerien; † 22. Oktober 1990 in La Verrière im Département Yvelines) war ein französischer Philosoph.

Neu!!: 16. Oktober und Louis Althusser · Mehr sehen »

Louis Gallet

Louis Gallet, 1892 Louis Gallet (* 14. Februar 1835 in Valence; † 16. Oktober 1898 in Paris) war ein französischer Librettist und Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Louis Gallet · Mehr sehen »

Louise Otto-Peters

Louise Otto-Peters Louise Otto-Peters (auch Luise Otto-Peters, Pseudonym Otto Stern; * 26. März 1819 in Meißen; † 13. März 1895 in Leipzig) war sozialkritische Schriftstellerin und wurde zur Mitbegründerin der bürgerlichen deutschen Frauenbewegung.

Neu!!: 16. Oktober und Louise Otto-Peters · Mehr sehen »

Luca Signorelli

Selbstbildnis (1500) Luca Signorelli (* ca. 1450 zu Cortona; † 16. Oktober 1523 ebenda) war ein italienischer Maler (Gemälde und Fresken) der Renaissance und Hauptmeister der Florentinischen Schule.

Neu!!: 16. Oktober und Luca Signorelli · Mehr sehen »

Lucas Cranach der Ältere

Lucas Cranach dem Jüngeren oder möglicherweise ein Selbstporträt (Uffizien, Florenz) Eine von Cranachs Signaturen Lucas Cranach der Ältere (* vermutlich um den 4. Oktober 1472 in Kronach, Oberfranken; † 16. Oktober 1553 in Weimar) war einer der bedeutendsten deutschen Maler, Grafiker und Buchdrucker der Renaissance.

Neu!!: 16. Oktober und Lucas Cranach der Ältere · Mehr sehen »

Ludmilla von Podiebrad

Ludmilla von Podiebrad. Kupferstich von Bartholomäus Strachowsky, 1733 Ludmilla von Podiebrad (* 16. Oktober 1456; † 20. Januar 1503 in Liegnitz) war durch Heirat Herzogin von Liegnitz und Brieg.

Neu!!: 16. Oktober und Ludmilla von Podiebrad · Mehr sehen »

Ludwig Erhard

Wohlstand für Alle'' rechts Ludwig Wilhelm Erhard (* 4. Februar 1897 in Fürth; † 5. Mai 1977 in Bonn) war ein deutscher Politiker und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 16. Oktober und Ludwig Erhard · Mehr sehen »

Ludwig III. (Thüringen)

Münzstätten Eisenach/Gotha Ludwig III., genannt der Fromme oder der Milde, (* 1151/1152; † 16. Oktober 1190 östliches Mittelmeer bei Zypern) aus der Familie der Ludowinger war Landgraf von Thüringen von 1172 bis 1190.

Neu!!: 16. Oktober und Ludwig III. (Thüringen) · Mehr sehen »

Ludwig Schemann

Karl Ludwig Schemann (* 16. Oktober 1852 in Köln; † 13. Februar 1938 in Freiburg i. Br.) war Übersetzer und Rassentheoretiker.

Neu!!: 16. Oktober und Ludwig Schemann · Mehr sehen »

Ludwig Schwarzer

Ludwig Schwarzer (* 16. Oktober 1912 in Wien; † 5. Februar 1989 in Linz) war ein österreichischer Maler.

Neu!!: 16. Oktober und Ludwig Schwarzer · Mehr sehen »

Lukáš Šembera

Lukáš Šembera (* 16. Oktober 1992 in Brünn) ist ein ehemaliger tschechischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Lukáš Šembera · Mehr sehen »

Lullus (Lul)

Standbild von Lullus auf dem Lullusbrunnen am Rathausplatz in Bad Hersfeld Lullus OSB (auch Lul; * um 710 in Wessex; † 16. Oktober 786 in Hersfeld) war erster regulärer Erzbischof von Mainz und erster Abt des Klosters Hersfeld.

Neu!!: 16. Oktober und Lullus (Lul) · Mehr sehen »

Magister militum

Heerführer der Comitatenses und Limitanei im 5. Jahrhundert n. Chr. Der magister militum (Heermeister) war in der spätantiken römischen Armee in der Zeit zwischen Konstantin I. und Herakleios die Bezeichnung für den Oberbefehlshaber eines Verbandes des beweglichen Feldheeres.

Neu!!: 16. Oktober und Magister militum · Mehr sehen »

Maine

Maine (e Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten und Teil der Region Neuengland.

Neu!!: 16. Oktober und Maine · Mehr sehen »

Malediven

Die Malediven (amtlich Republik Malediven,, Dhivehi Raajjeyge Jumhooriyyaa) sind ein islamischer Inselstaat im Indischen Ozean westlich von Sri Lanka und bestehen aus mehreren Atollen und 1196 Inseln, von denen 220 von Einheimischen bewohnt und 87 weitere für touristische Zwecke genutzt werden.

Neu!!: 16. Oktober und Malediven · Mehr sehen »

Manuel Späth

Manuel Späth (* 16. Oktober 1985 in Ostfildern) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Manuel Späth · Mehr sehen »

Mao Zedong

Offizielles Porträt Mao Zedongs am Tor des Himmlischen Friedens Die „Mao-Bibel“, deutschsprachige Ausgabe, Peking 1972 Mao Zedong oder Mao Tse-tung (IPA–Umschrift,; * 26. Dezember 1893 in Shaoshan; † 9. September 1976 in Peking) war ein chinesischer Revolutionär, Politiker und Autor.

Neu!!: 16. Oktober und Mao Zedong · Mehr sehen »

Margaret Sanger

Margaret Sanger (1922) Margaret Higgins Sanger (* 14. September 1879 in Corning, New York; † 6. September 1966 in Tucson, Arizona) war eine US-amerikanische Krankenschwester und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 16. Oktober und Margaret Sanger · Mehr sehen »

Margareta Maria Alacoque

Margareta Maria Alacoque (* 22. Juli 1647 in Verosvres, Burgund; † 17. Oktober 1690 in Paray-le-Monial) war Nonne und Mystikerin und wird in der römisch-katholischen Kirche als Heilige verehrt.

Neu!!: 16. Oktober und Margareta Maria Alacoque · Mehr sehen »

Maria Goretti

Die hl. Maria Goretti mit ihrer Familie, wenige Monate vor ihrem Tode, 1902 Maria Goretti (* 16. Oktober 1890 in Corinaldo bei Ancona; † 6. Juli 1902 in Nettuno) ist eine italienische Jungfrau und Märtyrin.

Neu!!: 16. Oktober und Maria Goretti · Mehr sehen »

Maria I. (England)

Maria I. (Porträt von Anthonis Mor, 1554) Maria I. Tudor, auch Maria die Katholische oder Maria die Blutige (* 18. Februar 1516 in Greenwich; † 17. November 1558 im St James’s Palace), war von 1553 bis 1558 Königin von England und Irland und der vierte Monarch des Hauses Tudor.

Neu!!: 16. Oktober und Maria I. (England) · Mehr sehen »

Maria Pia von Savoyen

Emile Auguste Carolus-Duran: Maria Pia von Savoyen, spätere Königin von Portugal; Öl auf Leinwand, 1880 Maria Pia von Savoyen (* 16. Oktober 1847 in Turin; † 5. Juli 1911 auf Schloss Stupinigi in Turin) entstammte dem Hause Savoyen und war Prinzessin von Italien sowie als Gemahlin König Ludwigs I. eine Königin von Portugal.

Neu!!: 16. Oktober und Maria Pia von Savoyen · Mehr sehen »

Maria von Mörl

Maria von Mörl in ruhiger Ekstase, Gemälde von Friedrich Wasmann Maria von Mörl, Aquarell von Luigi Gonzaga Giuditti nach Louis Gaston de Ségur, 1846 Maria von Mörl, voller Name Maria Theresia von Mörl zu Pfalzen und Sichelburg (* 16. Oktober 1812 in Kaltern; † 11. Januar 1868 ebenda) war eine Tiroler Adelige, Mystikerin und Stigmatisierte, sie wird in der Literatur als „ekstatisches Fräulein“ bezeichnet.

Neu!!: 16. Oktober und Maria von Mörl · Mehr sehen »

Marie-Antoinette von Österreich-Lothringen

Porträt Marie Antoinettes, vermutlich von Jean-Baptiste-André Gautier-Dagoty, um 1775 (Musée Antoine-Lécuyer, Saint-Quentin) Marie-Antoinette (* 2. November 1755 in Wien; † 16. Oktober 1793 in Paris) wurde als Erzherzogin Maria Antonia von Österreich geboren.

Neu!!: 16. Oktober und Marie-Antoinette von Österreich-Lothringen · Mehr sehen »

Marieta Ilcu

Marieta Ilcu (* 16. Oktober 1962 in Darabani, Volksrepublik Rumänien) ist eine ehemalige rumänische Leichtathletin, die sich auf den Weitsprung spezialisiert hat.

Neu!!: 16. Oktober und Marieta Ilcu · Mehr sehen »

Marin Alsop

Marin Alsop Marin Alsop (* 16. Oktober 1956 in New York) ist eine US-amerikanische Dirigentin.

Neu!!: 16. Oktober und Marin Alsop · Mehr sehen »

Mario Del Monaco

Mario Del Monaco Mario Del Monaco Mario Del Monaco (* 27. Juli 1915 in Florenz; † 16. Oktober 1982 in Venedig) war ein italienischer Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 16. Oktober und Mario Del Monaco · Mehr sehen »

Mario Santi

Mario Santi (* 1941; † 16. Oktober 2004 in Kenia) war ein Schweizer Sportmoderator.

Neu!!: 16. Oktober und Mario Santi · Mehr sehen »

Mario Scheuermann

Mario Rudolf Scheuermann (* 11. August 1948 in Neustadt an der Weinstraße; † 15. Oktober 2015) war ein deutscher Fachautor auf den Gebieten der Weinkunde und der Kulinarik.

Neu!!: 16. Oktober und Mario Scheuermann · Mehr sehen »

Marke (Recht)

Fiktive Bild-/Wortmarke.(Das kleine „SM“-Symbol rechts oben lässt erkennen, dass es sich um eine Dienstleistungsmarke (''Service Mark'') handelt, die zur Eintragung in einem Markenregister angloamerikanischer Prägung angemeldet ist.) Eine Marke oder ein Markenzeichen wurde mit der Markenrechtsreform 1995 offiziell in Deutschland eingeführt.

Neu!!: 16. Oktober und Marke (Recht) · Mehr sehen »

Martin Luther

Lucas Cranachs des Älteren, 1529) Signatur Martin Luther (* 10. November 1483 in Eisleben, Grafschaft Mansfeld; † 18. Februar 1546 ebenda) ist die zentrale Persönlichkeit der Reformation, deren Wirken kirchengeschichtliche und weltgeschichtliche Bedeutung gewann.

Neu!!: 16. Oktober und Martin Luther · Mehr sehen »

Mary Daly

Mary Daly (* 16. Oktober 1928 in Schenectady, New York; † 3. Januar 2010 in Gardner, Massachusetts) war eine US-amerikanische katholische Theologin und Philosophin.

Neu!!: 16. Oktober und Mary Daly · Mehr sehen »

Maubeuge

Maubeuge (deutsch Malbode) ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) im Département Nord in der Region Hauts-de-France.

Neu!!: 16. Oktober und Maubeuge · Mehr sehen »

Maumoon Abdul Gayoom

Maumoon Abdul Gayoom Maumoon Abdul Gayoom (GCMG, * 29. Dezember 1937) war von 1978 bis 2008 Präsident der Malediven.

Neu!!: 16. Oktober und Maumoon Abdul Gayoom · Mehr sehen »

Maurice Renaud

Maurice Renaud, eigentlich Maurice Arnold Croneau (* 24. Juli 1861 in Bordeaux; † 16. Oktober 1933 in Paris), war ein französischer Opernsänger (Bariton).

Neu!!: 16. Oktober und Maurice Renaud · Mehr sehen »

Maxie Long

Maxie Long (eigentlich: Maxwell Warburn Long; * 16. Oktober 1878 in Waverley, Massachusetts; † 4. März 1959 in New York City) war ein US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 16. Oktober und Maxie Long · Mehr sehen »

Maximilian Adler

Maximilian Adler (* 21. September 1884 in Budweis; † 16. Oktober 1944 im KZ Auschwitz) war ein jüdisch-tschechischer Philologe und Hochschullehrer, der Opfer des Holocaust wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Maximilian Adler · Mehr sehen »

Mehmet Scholl

Mehmet Tobias Scholl (* 16. Oktober 1970 in Karlsruhe als Mehmet Tobias Yüksel) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Mehmet Scholl · Mehr sehen »

Michael Balzary

Flea, 2013 Michael Peter Balzary, mit Künstlernamen Flea, (* 16. Oktober 1962 in Burwood (Vorort von Melbourne), Australien) ist Bassist der US-amerikanischen Crossover/Funk Rock-Band Red Hot Chili Peppers, Studio-Musiker und Gelegenheitsschauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Michael Balzary · Mehr sehen »

Michael Collins (Irland)

Michael Collins (1919) Michael Collins (* 16. Oktober 1890 in Clonakilty, County Cork; † 22. August 1922 in Béal na mBláth, irisch für Mund der Blumen nahe Bandon, Grafschaft Cork) war ein Führer des Irischen Unabhängigkeitskampfes (1919 bis 1922), ein Mitglied der Delegation, die den Anglo-Irischen Vertrag aushandelte, von Januar 1922 bis zu seiner Ermordung Vorsitzender der provisorischen Regierung sowie Oberbefehlshaber der irischen Streitkräfte.

Neu!!: 16. Oktober und Michael Collins (Irland) · Mehr sehen »

Michael von der Heide

Michael von der Heide in Oslo, 2010 Michael von der Heide (* 16. Oktober 1971 in Amden) ist ein Schweizer Sänger.

Neu!!: 16. Oktober und Michael von der Heide · Mehr sehen »

Michèle Mani

Madeleine Michèle Ngono Mani (* 16. Oktober 1983 in Mvaa) ist eine kamerunische Fußballspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Michèle Mani · Mehr sehen »

Miguel Llobet

Miguel Llobet, 1905 Miguel Llobet Solés (kat. Miquel Llobet i Solés; * 18. Oktober 1878 in Barcelona; † 22. Februar 1938 ebenda) war ein spanischer Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Miguel Llobet · Mehr sehen »

Mike Muuss

Mike Muuss (links) arbeitet mit einem BRL-CAD-Programm Michael John Muuss (* 16. Oktober 1958; † 20. November 2000) war Autor des freien Netzwerkprogramms Ping.

Neu!!: 16. Oktober und Mike Muuss · Mehr sehen »

Mike Tyson

Michael Gerard „Mike“ Tyson (auch Malik Abdul Aziz; * 30. Juni 1966 in Brooklyn, New York City) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 16. Oktober und Mike Tyson · Mehr sehen »

Miklós Horthy

Miklós Horthy Miklós Horthy (amtlich), (* 18. Juni 1868 in Kenderes, Komitat Jász-Nagykun-Szolnok (Österreich-Ungarn); † 9. Februar 1957 in Estoril, Portugal) war ein österreichisch-ungarischer Admiral, ungarischer Politiker und als Reichsverweser langjähriges Staatsoberhaupt des Königreiches Ungarn (1920–1944).

Neu!!: 16. Oktober und Miklós Horthy · Mehr sehen »

Millionen-Mann-Marsch

Millionen-Mann-Marsch, im Hintergrund das Washington Monument Der Millionen-Mann-Marsch war eine Massenkundgebung afroamerikanischer Männer, die am 16.

Neu!!: 16. Oktober und Millionen-Mann-Marsch · Mehr sehen »

Mosche Dajan

Mosche Dajan (1978) Mosche Dajan (geboren am 20. Mai 1915 im Kibbuz Degania; gestorben am 16. Oktober 1981 in Tel Aviv) war ein israelischer General und Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Mosche Dajan · Mehr sehen »

Nancy Bird-Walton

Nancy Bird in London (1939) Nancy Bird-Walton, auch Nancy-Bird Walton geschrieben, AO, OBE, OSJ (* 16. Oktober 1915 in Kew, New South Wales, Australien; † 13. Januar 2009 in Mosman, eine Vorstadt von Sydney, New South Wales) war eine australische Flugpionierin.

Neu!!: 16. Oktober und Nancy Bird-Walton · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 16. Oktober und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Narkose

Die Narkose oder Allgemeinanästhesie, umgangssprachlich auch Vollnarkose (von narkōdēs „erstarrt“) ist eine Form der Anästhesie, deren Ziel es ist, Bewusstsein und Schmerzempfindung des Patienten auszuschalten, um diagnostische oder therapeutische Eingriffe (Operationen) durchführen zu können und sowohl für den Patienten als auch für den Arzt optimale Voraussetzungen dafür zu schaffen.

Neu!!: 16. Oktober und Narkose · Mehr sehen »

Nándor Fazekas

Nándor Fazekas (* 16. Oktober 1976 in Kecskemét, Ungarn) ist ein ungarischer Handballtorwart.

Neu!!: 16. Oktober und Nándor Fazekas · Mehr sehen »

Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher

Sauckel (dahinter) Verhandlungssaal (30. September 1946): die veränderte Anordnung der Richterbank rechts; an der Stirnwand des Saals wurden Schaubilder und Filme gezeigt, Sitzplatz für den Zeugen; links die Bank der Angeklagten und deren Rechtsanwälte. Im Vordergrund die Tische der Klagevertreter, von li nach re: Fr, UdSSR, USA, GB. Die Aufnahme erfolgte von der Presseempore im Obergeschoss aus. Im Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher beziehungsweise Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozess wurden nach dem Zweiten Weltkrieg deutsche Politiker, Militärs und NS-Funktionäre erstmals für die Planung, Vorbereitung, Einleitung und Durchführung eines Angriffskrieges, Verbrechen an der Zivilbevölkerung und an Kriegsgefangenen sowie für den Massenmord in den Vernichtungslagern strafrechtlich zur Verantwortung gezogen.

Neu!!: 16. Oktober und Nürnberger Prozess gegen die Hauptkriegsverbrecher · Mehr sehen »

Neues Museum (Berlin)

Westfassade des Neuen Museums, 2009 text.

Neu!!: 16. Oktober und Neues Museum (Berlin) · Mehr sehen »

New York (Bundesstaat)

New York (standardsprachlich (AE), regional auch oder; BE) ist ein Bundesstaat im Nordosten der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 16. Oktober und New York (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Niall Andrews

Niall Andrews (* 19. August 1937 in Dublin; † 16. Oktober 2006 in Dublin) war ein irischer Politiker der Fianna Fáil und Mitglied des Europäischen Parlaments (MdEP).

Neu!!: 16. Oktober und Niall Andrews · Mehr sehen »

Nicholas Ridley (Bischof)

Nicholas Ridley Nicholas Ridley (* um 1500 in Northumberland; † 16. Oktober 1555 in Oxford) war Bischof von Rochester in England.

Neu!!: 16. Oktober und Nicholas Ridley (Bischof) · Mehr sehen »

Nicholas von Hoffman

Nicholas von Hoffman (* 16. Oktober 1929 in New York City, New York; † 1. Februar 2018 in Rockport, Knox County, Maine) war ein US-amerikanischer Journalist, Buchautor und Kolumnist.

Neu!!: 16. Oktober und Nicholas von Hoffman · Mehr sehen »

Nico (Sängerin)

Nico bei einem Auftritt 1985 Nico (* 16. Oktober 1938 in Köln; † 18. Juli 1988 auf Ibiza; bürgerlich Christa Päffgen) war eine deutsche Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 16. Oktober und Nico (Sängerin) · Mehr sehen »

Nico Haak

Nico Haak, 1980 Nico Haak (* 16. Oktober 1939 in Delft, Niederlande; † 13. November 1990 in Baarn, bürgerlich: Nicolaas Oliver Haak) war ein niederländischer Schlagersänger und Entertainer.

Neu!!: 16. Oktober und Nico Haak · Mehr sehen »

Nicolò Bulega

KTM Nicolò Jarod Bulega (* 16. Oktober 1999 in Montecchio Emilia) ist ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Nicolò Bulega · Mehr sehen »

Nikolaus V. (Gegenpapst)

Ludwig IV. am 12. März 1328 zum Kaiser (Miniatur, Paris, um 1410) Nikolaus V., eigentlich Pietro Rainalducci (* um 1275 in Corvaro, Italien; † 16. Oktober 1333 in Avignon) war von 1328 bis 1330 Gegenpapst gegenüber Johannes XXII. Er ist nicht zu verwechseln mit dem gleichnamigen und als regulärer Papst gezählten Nikolaus V. (Tommaso Parentucelli), der von 1447 bis 1455 amtierte.

Neu!!: 16. Oktober und Nikolaus V. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Noah Webster

Noah Webster Noah Webster (geboren am 16. Oktober 1758 in West Hartford; gestorben am 28. Mai 1843 in New Haven, Connecticut) war ein amerikanischer Lexikograf, Rechtschreibreformer, Publizist, Übersetzer und Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Noah Webster · Mehr sehen »

Nofretete

Nofretete (Aussprache) (in anderen Sprachen meist „Nefertiti“, ägyptisch Nfr.t-jy.tj, ursprüngliche Aussprache etwa Nafteta) war die Hauptgemahlin (Große königliche Gemahlin) des Königs (Pharaos) Echnaton (Amenophis IV.) und lebte im 14.

Neu!!: 16. Oktober und Nofretete · Mehr sehen »

Noma Seiji

Noma Seiji Noma Seiji (jap. 野間 清治; * 17. Dezember 1878 in Kiryū; † 16. Oktober 1938) war ein japanischer Verleger und Gründer des Kōdansha-Verlages.

Neu!!: 16. Oktober und Noma Seiji · Mehr sehen »

Olivier Anders

Olivier Anders (* 16. Oktober 1942 in Pethau) war Generalmajor der Nationalen Volksarmee (NVA) der Deutschen Demokratischen Republik.

Neu!!: 16. Oktober und Olivier Anders · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1968

Die Olympischen Sommerspiele 1968 (offiziell Spiele der XIX. Olympiade genannt) fanden vom 12.

Neu!!: 16. Oktober und Olympische Sommerspiele 1968 · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1984

Die Olympischen Sommerspiele 1984 (offiziell Spiele der XXIII. Olympiade genannt) fanden vom 28. Juli bis zum 12. August 1984 in Los Angeles statt.

Neu!!: 16. Oktober und Olympische Sommerspiele 1984 · Mehr sehen »

Olympisches Dorf

Olympisches Dorf in Montreal Olympiaparks in München Als olympisches Dorf werden die gemeinsamen Unterkünfte der Teilnehmer an Olympischen Spielen bezeichnet.

Neu!!: 16. Oktober und Olympisches Dorf · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 16. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Oranje-Freistaat

Der Oranje-Freistaat (niederländisch: Oranje-Vrijstaat, afrikaans: Oranje-Vrystaat) war eine unabhängige Burenrepublik im südlichen Afrika, die in der zweiten Hälfte des 19.

Neu!!: 16. Oktober und Oranje-Freistaat · Mehr sehen »

Organisation erdölexportierender Länder

OPEC-Zentrale in Wien OPEC-Mitgliedsstaaten Die Organisation erdölexportierender Länder (kurz OPEC, von) ist eine 1960 gegründete internationale Organisation mit Sitz in Wien.

Neu!!: 16. Oktober und Organisation erdölexportierender Länder · Mehr sehen »

Oscar Wilde

Oscar Wilde, Aufnahme von Napoleon Sarony, 1882 Unterschrift Oscar Wilde Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde (* 16. Oktober 1854 in Dublin; † 30. November 1900 in Paris) war ein irischer Schriftsteller, der sich nach Schulzeit und Studium in Dublin und Oxford in London niederließ.

Neu!!: 16. Oktober und Oscar Wilde · Mehr sehen »

Oskar Friedrich

Oskar Friedrich Oskar Oswald Friedrich (* 16. Oktober 1832 in Markneukirchen; † 14. Januar 1915 in Dresden) war ein deutscher Pädagoge und Autor.

Neu!!: 16. Oktober und Oskar Friedrich · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 16. Oktober und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Osttimor

Die Demokratische Republik Timor-Leste, im Deutschen auch als Osttimor bezeichnet, ist ein Inselstaat in Südostasien.

Neu!!: 16. Oktober und Osttimor · Mehr sehen »

Otto Arpke

Plakat von Otto Arpke zur IPA - Internationale Pelzfach-Ausstellung, Internationale Jagd-Ausstellung, Leipzig 1930 Otto Arpke (* 16. Oktober 1886 in Braunschweig; † 4. Dezember 1943 in Berlin) war ein deutscher Maler, Illustrator und Gebrauchsgraphiker der Zwischenkriegszeit; zeitweise unterrichtete er an der Kunst- und Gewerbeschule in Mainz.

Neu!!: 16. Oktober und Otto Arpke · Mehr sehen »

Otto I. (HRR)

Ottos von Freising. Mailand, Biblioteca Ambrosiana, Cod. S. P. 48, olim F 129 Sup., um 1200 Otto I. der Große (* 23. November 912; † 7. Mai 973 in Memleben) aus dem Geschlecht der Liudolfinger war ab 936 Herzog von Sachsen und König des Ostfrankenreiches (regnum francorum orientalium), ab 951 König von Italien und ab 962 römisch-deutscher Kaiser.

Neu!!: 16. Oktober und Otto I. (HRR) · Mehr sehen »

Otto Mueller

Selbstporträt von Otto Mueller, 1921 Otto Mueller (* 16. Oktober 1874 in Liebau, Landkreis Landeshut, Provinz Schlesien; † 24. September 1930 in Obernigk, Landkreis Trebnitz) war ein deutscher Maler und Lithograf des Expressionismus.

Neu!!: 16. Oktober und Otto Mueller · Mehr sehen »

Otto Nordenskjöld

Otto Nordenskjöld Nils Otto Gustaf Nordenskjöld (* 6. Dezember 1869 auf Sjögelö im Kirchspiel Hässleby, Jönköpings län; † 2. Juni 1928 in Göteborg) war ein schwedischer Geologe und Polarforscher, der für seine Antarktisexpedition (1901–1903) mit dem Schiff Antarctic unter Kommando von Kapitän Carl Anton Larsen bekannt wurde.

Neu!!: 16. Oktober und Otto Nordenskjöld · Mehr sehen »

Ozan Ünal

Ozan Ünal (* 16. Oktober 1980 in Berlin) ist ein deutscher Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 16. Oktober und Ozan Ünal · Mehr sehen »

Palace of Westminster

Palace of Westminster mit dem Victoria Tower (links) und dem Elizabeth Tower (rechts) Blauen Stunde Der Palace of Westminster (auch Westminster Palace; dt. Westminsterpalast) ist der Sitz des britischen Parlaments in London, das aus dem House of Commons (Unterhaus) und dem House of Lords (Oberhaus) besteht.

Neu!!: 16. Oktober und Palace of Westminster · Mehr sehen »

Palle Danielsson

thumb Paul „Palle“ Danielsson (* 16. Oktober 1946 in Stockholm) ist ein schwedischer Jazz-Bassist.

Neu!!: 16. Oktober und Palle Danielsson · Mehr sehen »

Pasi Schwalger

Pasi Schwalger (* 16. Oktober 1982 in Mulinu'u) ist ein samoanischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Pasi Schwalger · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 16. Oktober und Patent · Mehr sehen »

Paul Kariya

Paul Tetsuhiko Kariya (IPA:; * 16. Oktober 1974 in Vancouver, British Columbia) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der im Verlauf seiner aktiven Karriere zwischen 1994 und 2010 unter anderem 1035 Spiele für die Mighty Ducks of Anaheim, Colorado Avalanche, Nashville Predators und St. Louis Blues in der National Hockey League (NHL) auf der Position des linken Flügelstürmers bestritten hat.

Neu!!: 16. Oktober und Paul Kariya · Mehr sehen »

Paul Strand

Paul Strand (* 16. Oktober 1890 in New York City; † 31. März 1976 in Orgeval) war einer der einflussreichsten amerikanischen Fotografen des 20.

Neu!!: 16. Oktober und Paul Strand · Mehr sehen »

Paulo Roberto Falcão

Paulo Roberto Falcão (* 16. Oktober 1953 in Abelardo Luz, Bundesstaat Santa Catarina) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Paulo Roberto Falcão · Mehr sehen »

Pedro González de Lara

Pedro González de Lara († 16. Oktober 1130 vor Bayonne) war ein kastilischer Adliger aus dem Haus Lara und Geliebter der Königin Urraca von León-Kastilien.

Neu!!: 16. Oktober und Pedro González de Lara · Mehr sehen »

Peronismus

Juan Perón, Begründer und Führungsfigur der peronistischen Bewegung (Aufnahme von 1947) Als Peronismus bezeichnet man eine politische und gesellschaftliche Bewegung in Argentinien, die seit den 1940er Jahren besteht.

Neu!!: 16. Oktober und Peronismus · Mehr sehen »

Peter Ashdown

Peter Hawthorn Ashdown (* 16. Oktober 1934 in Danbury, Essex) ist ein ehemaliger britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Peter Ashdown · Mehr sehen »

Petra Pfaff

Petra Pfaff (* 16. Oktober 1960 in Hoyerswerda) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin, die - für die DDR startend - Anfang der 1980er Jahre zur Weltspitze im 400-Meter-Hürdenlauf gehörte.

Neu!!: 16. Oktober und Petra Pfaff · Mehr sehen »

Pfeilkreuzler

Die Pfeilkreuzler oder Hungaristen waren die Anhänger einer unter verschiedenen Bezeichnungen von 1935 bis 1945 bestehenden faschistischen und antisemitischen Partei in Ungarn.

Neu!!: 16. Oktober und Pfeilkreuzler · Mehr sehen »

Pharao

Pharao war ein seit dem Neuen Reich verwendeter Titel für den König von Ober- und Unterägypten.

Neu!!: 16. Oktober und Pharao · Mehr sehen »

Philipp Hochmair

Philipp Hochmair (2013) Philipp Hochmair (* 16. Oktober 1973 in Wien) ist ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Philipp Hochmair · Mehr sehen »

Philipp I. (Frankreich)

Philipp I. (* 23. Mai 1052; † 29. oder 30. Juli 1108 in Melun) aus der Dynastie der Kapetinger war von 1059 – ab 1060 als Alleinherrscher – bis zu seinem Tod König von Frankreich.

Neu!!: 16. Oktober und Philipp I. (Frankreich) · Mehr sehen »

Philipp Kohlschreiber

Philipp Eberhard Hermann Kohlschreiber (* 16. Oktober 1983 in Augsburg) ist ein deutscher Tennisspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Philipp Kohlschreiber · Mehr sehen »

Piacenza

Der Dom von Piacenza (Kathedrale Santa Maria Assunta und Santa Giustina) Der Palazzo del Governatore. Teatro Municipale (im Altertum Placentia; Πλακεντία Plakentia) ist eine Stadt mit Einwohnern (Stand) in Norditalien.

Neu!!: 16. Oktober und Piacenza · Mehr sehen »

Pierre Meyrat

Pierre Meyrat (* 16. Oktober 1916; † 13. Oktober 1969) war ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Pierre Meyrat · Mehr sehen »

Pierre Salinger

Pierre Salinger Pierre Emil George Salinger (* 14. Juni 1925 in San Francisco, Kalifornien; † 16. Oktober 2004 in Cavaillon, Frankreich) war ein US-amerikanischer Journalist.

Neu!!: 16. Oktober und Pierre Salinger · Mehr sehen »

Pierrot Lunaire

Dreimal sieben Gedichte aus Albert Girauds Pierrot lunaire, op. 21, − allgemein bekannt unter dem Namen Pierrot lunaire − ist ein Melodrama von Arnold Schönberg.

Neu!!: 16. Oktober und Pierrot Lunaire · Mehr sehen »

Plaza de Mayo

Die Plaza de Mayo Opfer der Bombardierung der Plaza de Mayo, 16. Oktober 1955 Die Plaza de Mayo („Platz des Mais/der Mairevolution“) stellt das Herz der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires dar.

Neu!!: 16. Oktober und Plaza de Mayo · Mehr sehen »

Polibio Fumagalli

Polibio Fumagalli (* 26. Oktober 1830 in Inzago; † 21. Juni 1900 in Mailand) war ein italienischer Komponist, Organist und Pianist.

Neu!!: 16. Oktober und Polibio Fumagalli · Mehr sehen »

Portland (Maine)

Portland ist eine City im Cumberland County im US-Bundesstaat Maine.

Neu!!: 16. Oktober und Portland (Maine) · Mehr sehen »

Preußen

Preußische Landesflagge (1892–1918) Preußische Landesfarben bis 1947 Die größte Ausdehnung des preußischen Staates (1866–1918) Preußen war ein seit dem Spätmittelalter bestehendes Land an der Ostsee, zwischen Pommern, Polen und Litauen, dessen Name nach 1701 auf ein weit größeres, aus Brandenburg-Preußen hervorgegangenes Staatswesen angewandt wurde, das schließlich fast ganz Deutschland nördlich der Mainlinie einschloss und bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges bestand.

Neu!!: 16. Oktober und Preußen · Mehr sehen »

Provo

Provo ist eine Stadt im Bundesstaat Utah in den Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 16. Oktober und Provo · Mehr sehen »

Pygmalion (Shaw)

Erste Ausgabe von Bernard Shaws ''Pygmalion'' Pygmalion ist ein Schauspiel von George Bernard Shaw nach Ovids Darstellung des Pygmalion-Stoffs, das am 16.

Neu!!: 16. Oktober und Pygmalion (Shaw) · Mehr sehen »

Quaternion

Die Quaternionen (Singular: die Quaternion, von lat. quaternio, -ionis f. „Vierheit“) sind ein Zahlbereich, der den Zahlbereich der reellen Zahlen erweitert – ähnlich den komplexen Zahlen und über diese hinaus.

Neu!!: 16. Oktober und Quaternion · Mehr sehen »

Québec (Stadt)

Québec bzw.

Neu!!: 16. Oktober und Québec (Stadt) · Mehr sehen »

Queen’s University (Kingston)

Flagge Douglas Library Queen's University, umgangssprachlich meist Queen's genannt, ist eine Universität in Kingston, Ontario, Kanada.

Neu!!: 16. Oktober und Queen’s University (Kingston) · Mehr sehen »

R-12 (Rakete)

Die R-12, (NATO-Codename SS-4 Sandal, GRAU-Index 8K63) war eine sowjetische Mittelstreckenrakete aus der Zeit des Kalten Krieges.

Neu!!: 16. Oktober und R-12 (Rakete) · Mehr sehen »

Rabbi Nachman

Rabbi Nachman von Brazlaw auch von Breslow (geboren 1772 in Medschybisch; gestorben am 16. Oktober 1810 in Uman) war ein chassidischer Zaddik.

Neu!!: 16. Oktober und Rabbi Nachman · Mehr sehen »

Raimondo Montecuccoli

Heeresgeschichtlichen Museum, Wien. Raimondo Montecuccoli Raimondo Graf Montecuccoli (auch: Raimund von Montecuccoli) (* 21. Februar 1609 auf Schloss Montecuccolo in Pavullo nel Frignano bei Modena; † 16. Oktober 1680 in Linz) war ein italienischer kaiserlicher Feldherr, Diplomat und Staatsmann in österreichisch-habsburgischen Diensten.

Neu!!: 16. Oktober und Raimondo Montecuccoli · Mehr sehen »

Ralph Benatzky

Ralph Benatzky auf der österreichischen Briefmarke Ralph Benatzky (* 5. Juni 1884 in Mährisch Budwitz, Mähren; † 16. Oktober 1957 in Zürich; eigentlich Rudolph Josef František Benatzky) war ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Ralph Benatzky · Mehr sehen »

Raoul Aslan

Raoul Aslan Raoul Aslan (* 16. Oktober 1886 Thessaloniki, Osmanisches Reich heute Griechenland; † 17. Juni 1958 in Litzlberg, Gemeinde Seewalchen am Attersee; eigentlich Raoul Maria Eduard Karl Aslan-Zumpart) war über Jahre hinaus als Schauspieler des Wiener Burgtheaters tätig und 1945 bis 1948 auch Burgtheaterdirektor.

Neu!!: 16. Oktober und Raoul Aslan · Mehr sehen »

Ray Anderson

Ray Anderson Ray Robert Anderson (* 16. Oktober 1952 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazzposaunist.

Neu!!: 16. Oktober und Ray Anderson · Mehr sehen »

Rémi Ochlik

Rémi Ochlik, 2012 Rémi Ochlik (* 16. Oktober 1983 in Thionville, Département Moselle; † 22. Februar 2012 in Homs, Syrien) war ein französischer Fotograf.

Neu!!: 16. Oktober und Rémi Ochlik · Mehr sehen »

Referendum in Finnland 1994 über den Beitritt zur Europäischen Union

Europäische Gemeinschaft Am 16. Oktober 1994 fand in Finnland ein Referendum über den Beitritt zur Europäischen Union statt.

Neu!!: 16. Oktober und Referendum in Finnland 1994 über den Beitritt zur Europäischen Union · Mehr sehen »

Reichsarmee

Philippsburg 1734 (Niederrheinisch-Westfälischer Reichskreis): Paderbornisches Infanterieregiment – Zeitgenössische Gudenus-Handschrift Als Reichsarmee, Reichsheer oder Reichsarmatur (lateinisch: exercitus imperii) wurde das Heeresaufgebot des Heiligen Römischen Reiches bezeichnet.

Neu!!: 16. Oktober und Reichsarmee · Mehr sehen »

Reinhold Maier

Geburtshaus Reinhold Maiers in Schorndorf Alten Friedhof Reinhold Otto Maier (* 16. Oktober 1889 in Schorndorf; † 19. August 1971 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker (FVP, DDP und FDP/DVP) und der erste Ministerpräsident von Baden-Württemberg.

Neu!!: 16. Oktober und Reinhold Maier · Mehr sehen »

Reinhold Messner

Unterschrift von Reinhold Messner im Oktober 2016. Reinhold Andreas Messner (* 17. September 1944 in Brixen, Südtirol) ist ein italienischer Extrembergsteiger, Abenteurer, Buchautor und ehemaliger Regionalpolitiker (Verdi Grüne Vërc).

Neu!!: 16. Oktober und Reinhold Messner · Mehr sehen »

Rektor

Rektor (von ‚Leiter‘) ist die Bezeichnung für ein kirchliches, akademisches oder schulisches Leitungsamt.

Neu!!: 16. Oktober und Rektor · Mehr sehen »

Rembrandt Bugatti

Rembrandt Bugatti Rembrandt Bugatti (* 16. Oktober 1884 in Mailand; † 8. Januar 1916 in Paris) war ein italienischer Bildhauer.

Neu!!: 16. Oktober und Rembrandt Bugatti · Mehr sehen »

Republik China (1912–1949)

Die Republik China, auch als Nationalchina oder National-China bekannt, wurde im Jahr 1912 ausgerufen.

Neu!!: 16. Oktober und Republik China (1912–1949) · Mehr sehen »

Ricimer

As. Auf der Rückseite ist das Ricimer-Monogramm eingeprägt. Flavius Ricimer oder Rikimer (* um 405; † 18. August 472) war Magister militum (Heermeister) und Patricius des weströmischen Reichs.

Neu!!: 16. Oktober und Ricimer · Mehr sehen »

Robert Ardrey

Robert Ardrey, ca. 1960 Robert Ardrey (* 16. Oktober 1908 in Chicago, Illinois; † 14. Januar 1980 in Kalk Bay in Südafrika) war ein US-amerikanischer Dramatiker, Drehbuchautor und Anthropologe, der in den 1950er Jahren eine akademische Ausbildung in Anthropologie und Verhaltensforschung durchlief.

Neu!!: 16. Oktober und Robert Ardrey · Mehr sehen »

Robert Stephenson

Robert Stephenson Denkmal für Robert Stephenson vor dem Bahnhof Euston in London Robert Stephenson (* 16. Oktober 1803 in Willington Quay; † 12. Oktober 1859 in London) war ein britischer Ingenieur.

Neu!!: 16. Oktober und Robert Stephenson · Mehr sehen »

Roberto Hilbert

Roberto Jan Hilbert (* 16. Oktober 1984 in Forchheim als Roberto Jan GeislerAlexander Hitschel: inFranken.de, 13. Mai 2011.) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Roberto Hilbert · Mehr sehen »

Roger Boyle, 1. Earl of Orrery

Roger Boyle, 1.

Neu!!: 16. Oktober und Roger Boyle, 1. Earl of Orrery · Mehr sehen »

Roger Dubos

In der Rennversion eines Alfa Romeo 2000 GTV verunglückte Roger Dubos tödlich Roger Jean Charles Dubos (* 16. Oktober 1946 in Tarbes; † 21. Juli 1973 am Circuit de Spa-Francorchamps) war ein französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Roger Dubos · Mehr sehen »

Roko Peribonio

Roko Peribonio (* 16. Oktober 1991 in Las Palmas de Gran Canaria, Spanien) ist ein kroatischer Handballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Roko Peribonio · Mehr sehen »

Rosalio José Castillo Lara

Rosalio José Kardinal Castillo Lara SDB (* 4. September 1922 in San Casimiro, Venezuela; † 16. Oktober 2007 in Caracas, Venezuela) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 16. Oktober und Rosalio José Castillo Lara · Mehr sehen »

Roy Dotrice

Roy Dotrice (2014) Roy Dotrice, OBE, (* 26. Mai 1923 auf Guernsey, Kanalinseln; † 16. Oktober 2017 in London) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Roy Dotrice · Mehr sehen »

Roy O. Disney

Roy Oliver Disney (* 24. Juni 1893 in Chicago; † 20. Dezember 1971 in Burbank) war der ältere Bruder von Walt Disney, mit dem er 1923 die Walt Disney Company als Disney Brothers Cartoon Studio gründete.

Neu!!: 16. Oktober und Roy O. Disney · Mehr sehen »

Rudolf Morsey

Prof. Dr. Rudolf Morsey, 2017 Rudolf Morsey bei einer Gedenksitzung des Bundesrates in Bonn (1988) Bernhard Vogel Rudolf Morsey (* 16. Oktober 1927 in Recklinghausen) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: 16. Oktober und Rudolf Morsey · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: 16. Oktober und Russland · Mehr sehen »

Sabine John

Anke Vater (1983) Sabine John, geborene Sabine Möbius und geschiedene Sabine Paetz, (* 16. Oktober 1957 in Döbeln), ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin, die für die DDR im Siebenkampf erfolgreich war.

Neu!!: 16. Oktober und Sabine John · Mehr sehen »

Sacré-Cœur de Montmartre

Basilika Sacré-Cœur Montmartre und Sacré-Cœur vom Triumphbogen Die Basilica minor Sacré-Cœur de Montmartre (Basilika vom Heiligsten Herzen in Montmartre) ist eine im neobyzantinischen Stil gebaute römisch-katholische Wallfahrtskirche auf dem Montmartre im 18.

Neu!!: 16. Oktober und Sacré-Cœur de Montmartre · Mehr sehen »

Salvador (Fußballspieler)

Mílton Alves da Silva, mit Kurznamen Salvador (* 16. Oktober 1931 in Porto Alegre; † 1973 in São Paulo) war ein brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Salvador (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Samuel G. Andrews

Samuel G. Andrews (1859) Samuel George Andrews (* 16. Oktober 1796 in Derby, Connecticut; † 11. Juni 1863 in Rochester, New York) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Samuel G. Andrews · Mehr sehen »

Sandro Puppo

Sandro Puppo (* 28. Januar 1918 in Piacenza; † 16. Oktober 1986 ebenda) war ein italienischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 16. Oktober und Sandro Puppo · Mehr sehen »

Sächsische Armee

Fahne des 1. Bataillons des 4. Infanterieregiments Nr. 103 Die sächsische Armee war die Armee des Kurfürstentums und späteren Königreichs Sachsen und existierte als stehendes Heer seit 1682.

Neu!!: 16. Oktober und Sächsische Armee · Mehr sehen »

Sérgio da Silva Pinto

Sérgio Ricardo da Silva Pinto (* 16. Oktober 1980 in Vila Nova de Gaia), auch bekannt als Sérgio Pinto, ist ein ehemaliger deutsch-portugiesischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Sérgio da Silva Pinto · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: 16. Oktober und Südafrika · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 16. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht an der Raxa

Die Schlacht an der Raxa fand am 16. Oktober 955 im heutigen Mecklenburg-Vorpommern statt.

Neu!!: 16. Oktober und Schlacht an der Raxa · Mehr sehen »

Schlacht bei Jena und Auerstedt

Schlachtsituation am 14. Oktober um 10 Uhr Schlachtsituation am 14. Oktober um 14 Uhr Die Schlacht bei Jena und Auerstedt (auch Doppelschlacht bei Jena und Auerstedt; bzw. Auerstädt in älteren Quellen) fand während des Vierten Koalitionskrieges am 14.

Neu!!: 16. Oktober und Schlacht bei Jena und Auerstedt · Mehr sehen »

Schlacht bei Wattignies

Die Schlacht bei Wattignies fand im Rahmen des ersten Koalitionskrieges am 15.

Neu!!: 16. Oktober und Schlacht bei Wattignies · Mehr sehen »

Schnellrestaurant

Diner in Brooklyn Ein Schnellrestaurant ist ein Restaurant, bei dem der Schwerpunkt auf schneller Bedienung und auf schnellem Verzehr der Speisen liegt.

Neu!!: 16. Oktober und Schnellrestaurant · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: 16. Oktober und Schottland · Mehr sehen »

Schwabach

Marktplatz aus der Vogelperspektive Marktplatz Fachwerkhaus in der Innenstadt Schwabach ist die kleinste kreisfreie Stadt Bayerns.

Neu!!: 16. Oktober und Schwabach · Mehr sehen »

Schwabacher Artikel

Die Schwabacher Artikel sind eine der frühesten lutherischen Bekenntnisschriften.

Neu!!: 16. Oktober und Schwabacher Artikel · Mehr sehen »

Schwedische Antarktisexpedition

Das Expeditionsschiff ''Antarctic'' 1902 Die schwedische Antarktisexpedition von 1901 bis 1903 hatte das Ziel, die Ostküste der Antarktischen Halbinsel zu erforschen.

Neu!!: 16. Oktober und Schwedische Antarktisexpedition · Mehr sehen »

Sebastián Modarelli

Sebastián Modarelli (* 16. Oktober 1972 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Komponist und Organist.

Neu!!: 16. Oktober und Sebastián Modarelli · Mehr sehen »

Sergei Michailowitsch Solowjow

Porträt von Sergei Michailowitsch Solowjow Sergei Michailowitsch Solowjow (wiss. Transliteration Sergej Michajlovič Solov'ëv; * in Moskau; † ebenda) war ein russischer Historiker.

Neu!!: 16. Oktober und Sergei Michailowitsch Solowjow · Mehr sehen »

Sethos I.

Sethos I. (* um 1323 v. Chr.; † 1279 v. Chr.) war ein ägyptischer König (Pharao) während des Neuen Reiches und zweiter Herrscher der 19. Dynastie, der von 1290 bis 1279 v. Chr.

Neu!!: 16. Oktober und Sethos I. · Mehr sehen »

Siebenjähriger Krieg

Schweden und Verbündete Im Siebenjährigen Krieg (1756–1763) kämpften mit Preußen und Großbritannien/Kurhannover auf der einen und der kaiserlichen österreichischen Habsburgermonarchie, Frankreich und Russland sowie dem Heiligen Römischen Reich auf der anderen Seite alle europäischen Großmächte jener Zeit.

Neu!!: 16. Oktober und Siebenjähriger Krieg · Mehr sehen »

Silvia Arber

Silvia Arber Silvia Arber (* 16. Oktober 1968 in Genf) ist eine Schweizer Neurobiologin.

Neu!!: 16. Oktober und Silvia Arber · Mehr sehen »

Silvius Leopold Weiss

Silvius Leopold Weiʃs (mit falschem Geburtsdatum), Johann Ulrich von König zitierend: „Es soll nur Sylvius die Laute spielen“. Silvius (manchmal Sylvius oder Silvyus) Leopold Weiss (* 12. Oktober 1687 in Grottkau; † 16. Oktober 1750 Dresden) war ein deutscher Komponist und Lautenist.

Neu!!: 16. Oktober und Silvius Leopold Weiss · Mehr sehen »

Simon Phillips (Rennfahrer)

Der Nimrod NRA/C2 mit dem Simon Phillips 1982 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans am Start war Simon Phillips (* 21. August 1934 in London; † 16. Oktober 2013) war ein britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 16. Oktober und Simon Phillips (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Simon Ward

Simon Ward (* 16. Oktober 1941 in Beckenham, Kent, England; † 20. Juli 2012 in London, England) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Simon Ward · Mehr sehen »

Skye

Skye Road Bridge, die die Insel (links) mit dem schottischen Festland verbindet Skye (auch Isle of Skye,, auch Eilean a’ Cheò) ist die größte Insel der Inneren Hebriden.

Neu!!: 16. Oktober und Skye · Mehr sehen »

Skye Bridge

Die Skye Bridge (deutsch: Skye-Brücke) verbindet Skye, eine Insel der Inneren Hebriden, mit dem schottischen Hauptland.

Neu!!: 16. Oktober und Skye Bridge · Mehr sehen »

Staatsoper Unter den Linden

Die Staatsoper am Boulevard Unter den Linden, 2018 Die Staatsoper Unter den Linden (auch: Deutsche Staatsoper Berlin) ist das erste Opernhaus und der kulturhistorisch bedeutendste Theaterbau in Berlin.

Neu!!: 16. Oktober und Staatsoper Unter den Linden · Mehr sehen »

Stefan Reuter

Stefan Reuter (* 16. Oktober 1966 in Dinkelsbühl) ist ein ehemaliger deutscher Fußballer und aktuell Manager des FC Augsburg.

Neu!!: 16. Oktober und Stefan Reuter · Mehr sehen »

Stefanie Draws

Stefanie Draws (* 16. Oktober 1989 in Rostock, DDR) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Stefanie Draws · Mehr sehen »

Stephan Sarkotić von Lovćen

Stephan Freiherr Sarkotić von Lovćen oder Stjepan barun Sarkotić Lovćenski (* 4. Oktober 1858 in Sinac bei Otočac; † 16. Oktober 1939 in Wien) war Generaloberst der österreichisch-ungarischen Armee und während des Ersten Weltkriegs Militär-Gouverneur von Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: 16. Oktober und Stephan Sarkotić von Lovćen · Mehr sehen »

Sugar Pie DeSanto

Sugar Pie DeSanto bei einem Auftritt 2006 Sugar Pie DeSanto (* 16. Oktober 1935 in Brooklyn, New York City als Umpeylia Marsema Balinton) ist eine US-amerikanische R&B-Sängerin, Tänzerin, Entertainerin und Komponistin, die in den 1950ern und 1960ern ihre größten Erfolge hatte.

Neu!!: 16. Oktober und Sugar Pie DeSanto · Mehr sehen »

Suzanne Somers

Suzanne Somers (2005) Suzanne Marie Somers (* 16. Oktober 1946 in San Bruno, Kalifornien als Suzanne Marie Mahoney) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Autorin von Sachbüchern.

Neu!!: 16. Oktober und Suzanne Somers · Mehr sehen »

Sven-Georg Adenauer

Sven-Georg Adenauer (rechts) erhält als Landrat des Kreises Gütersloh den European Energy Award GOLD 2013 aus den Händen von NRW-Klimaschutzminister Johannes Remmel. Sven-Georg Adenauer (* 16. Oktober 1959 in Bonn) ist ein deutscher Politiker der CDU und Landrat des Kreises Gütersloh.

Neu!!: 16. Oktober und Sven-Georg Adenauer · Mehr sehen »

Sylvère Caffot

Sylvère Caffot (René Sylviano, * 10. Dezember 1903 in Mantes-la-Jolie; † 16. Oktober 1993 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 16. Oktober und Sylvère Caffot · Mehr sehen »

Tal der Könige

Das Tal der Könige Lageplan des Tals der Könige (2009) Das Tal der Könige (auch Wadi el-Muluk, Bibân el-Molûk, Biban el-Muluk) – gelegen in der Nähe des altägyptischen Theben, heute etwa 5 km nordwestlich des Zentrums der oberägyptischen Stadt Luxor – war eine Nekropole im Alten Ägypten, in der bis heute 64 Gräber und Gruben aufgefunden wurden.

Neu!!: 16. Oktober und Tal der Könige · Mehr sehen »

Tanja Padutsch

Tanja Padutsch (* 16. Oktober 1993) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Tanja Padutsch · Mehr sehen »

Terry Griffiths

Terry Griffiths, OBE (* 16. Oktober 1947 in Llanelli) ist ein ehemaliger walisischer Snookerspieler und Officer of the Order of the British Empire.

Neu!!: 16. Oktober und Terry Griffiths · Mehr sehen »

Théodore Barrière

Zeichnung von Theodore Barrière, um 1898 Théodore Barrière (* 1823 in Paris; † 16. Oktober 1877 ebenda) war ein französischer Dramatiker.

Neu!!: 16. Oktober und Théodore Barrière · Mehr sehen »

The Walt Disney Company

The Walt Disney Company (WDC), umgangssprachlich meist Disney genannt, ist ein US-amerikanisches Medienunternehmen.

Neu!!: 16. Oktober und The Walt Disney Company · Mehr sehen »

Theodor Blank

Theodor Blank (Bundeswehrfoto) Theodor Anton Blank (* 19. September 1905 in Elz; † 14. Mai 1972 in Bonn) war ein deutscher christdemokratischer Politiker, der das nach ihm benannte Amt Blank, eine Vorgängerinstitution des Bundesverteidigungsministeriums, leitete.

Neu!!: 16. Oktober und Theodor Blank · Mehr sehen »

Thet Win Aung

Thet Win Aung (* 27. August 1971; † 16. Oktober 2006 in Mandalay) war ein birmanischer Studentenführer und politischer Gefangener.

Neu!!: 16. Oktober und Thet Win Aung · Mehr sehen »

Thokozile Masipa

Thokozile Matilda Masipa (* 16. Oktober 1947 in Orlando East, heute Teil von Soweto) auf sabar.co.za, abgerufen am 7.

Neu!!: 16. Oktober und Thokozile Masipa · Mehr sehen »

Thomas Haresleben

Steinmetzzeichen von Thomas Haresleben Zeichen von Meister Prunner auf seinem Epitaph Thomas Haresleben (* 1673 in Kühnring bei Eggenburg, Niederösterreich; † 16. Oktober 1733 in Wien) war ein österreichischer Steinmetzmeister und Bildhauer des Barock, Dombaumeister zu St. Stephan und Obervorsteher der Wiener Bauhütte.

Neu!!: 16. Oktober und Thomas Haresleben · Mehr sehen »

Thomas König (Handballtrainer)

Thomas König (* 16. Oktober 1963 in Deutschland) ist ein deutscher Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 16. Oktober und Thomas König (Handballtrainer) · Mehr sehen »

Tiffany Cameron

Tiffany Devonna Cameron (* 16. Oktober 1991 in Toronto) ist eine kanadische Fußballspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Tiffany Cameron · Mehr sehen »

Tim Berne

Tim Berne (2016) Tim Berne (* 16. Oktober 1954 in Syracuse, New York) ist Altsaxophonist und Protagonist der improvisierten Musik.

Neu!!: 16. Oktober und Tim Berne · Mehr sehen »

Tim Robbins

Berlinale Timothy „Tim“ Francis Robbins (* 16. Oktober 1958 in West Covina, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Produzent, Aktivist und Musiker.

Neu!!: 16. Oktober und Tim Robbins · Mehr sehen »

Toše Proeski

Toše Proeski während der Proben zum Eurovision Song Contest 2004 Todor „Toše“ Proeski (* 25. Januar 1981 in Kruševo, SFR Jugoslawien; † 16. Oktober 2007 bei Nova Gradiška in Kroatien) war ein mazedonischer Sänger und Songwriter.

Neu!!: 16. Oktober und Toše Proeski · Mehr sehen »

Tomasz Hajto

Tomasz Hajto (* 16. Oktober 1972 in Maków Podhalański, Polen) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler und jetziger Fußballtrainer.

Neu!!: 16. Oktober und Tomasz Hajto · Mehr sehen »

Tommie Smith

Tommie Smith 2009 Thomas C. „Tommie“ Smith (* 5. Juni 1944 in Clarksville, Tennessee) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Leichtathlet und Olympiasieger.

Neu!!: 16. Oktober und Tommie Smith · Mehr sehen »

Tony Anthony

Tony Anthony (bürgerlich Roger Anthony Petitto; * 16. Oktober 1937 in Clarksburg, West Virginia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent, der in einigen europäischen Filmproduktionen auch als Produzent und Drehbuchautor tätig war.

Neu!!: 16. Oktober und Tony Anthony · Mehr sehen »

Tony Carey

Tony Carey live im Logo Hamburg 2016 Anthony Lawrence „Tony“ Carey (* 16. Oktober 1953 in Watsonville, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker.

Neu!!: 16. Oktober und Tony Carey · Mehr sehen »

Tony Rolt

Anthony Peter Roylance „Tony“ Rolt (* 16. Oktober 1918 in Bordon, Hampshire; † 6. Februar 2008 in Warwick, Warwickshire) war ein britischer Automobilrennfahrer, mehrfach ausgezeichneter Offizier sowie ein Techniker und Unternehmer.

Neu!!: 16. Oktober und Tony Rolt · Mehr sehen »

Trine Nielsen

Trine Nielsen (* 16. Oktober 1980; geborene Trine Jensen) ist eine ehemalige dänische Handballspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Trine Nielsen · Mehr sehen »

Tumua Anae

Tumuaialii „Tumua“ Anae (* 16. Oktober 1988 in Honolulu) ist eine US-amerikanische Wasserballspielerin, die für den Verein SoCal Wasserball aktiv ist.

Neu!!: 16. Oktober und Tumua Anae · Mehr sehen »

Tyrell Biggs

Tyrell Biggs (* 22. Dezember 1960 in Philadelphia) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 16. Oktober und Tyrell Biggs · Mehr sehen »

Ulrich Heinrich

Ulrich Heinrich MdB bei einem Ausflug der FDP Hohenlohe in Mainhardt Ulrich Heinrich (* 11. Dezember 1939 in Tettnang; † 16. Oktober 2007 in Heidelberg) war ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 16. Oktober und Ulrich Heinrich · Mehr sehen »

Unia

Unia ist die grösste Gewerkschaft der Schweiz.

Neu!!: 16. Oktober und Unia · Mehr sehen »

Universität Augsburg

Die 1970 gegründete Universität Augsburg umfasst acht Fakultäten und befindet sich mit ihrem Campus im Augsburger Universitätsviertel im Süden der Stadt.

Neu!!: 16. Oktober und Universität Augsburg · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 16. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Usenet

Diskussionen werden im Newsreader als Bäume dargestellt. Hier eine Newsgroup in dem Programm Mozilla Thunderbird. Das Usenet (//, urspr. Unix User Network – für ‚Unix-Benutzer-Netzwerk‘) ist ein weltweites, elektronisches Netzwerk, das einen eigenen selbstständigen Dienst des Internets neben dem World Wide Web darstellt.

Neu!!: 16. Oktober und Usenet · Mehr sehen »

Utah

Utah (englische Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 16. Oktober und Utah · Mehr sehen »

Valentin Rost

Valentin Christian Friedrich Rost (* 16. Oktober 1790 in Friedrichroda in Thüringen; † 6. August 1862 in Gotha) war ein deutscher klassischer Philologe und Lexikograf.

Neu!!: 16. Oktober und Valentin Rost · Mehr sehen »

Völkermord

An den Schädeln der Opfer sind erhebliche Verletzungen als Folge von massiver Gewalt zu erkennen, herrührend aus dem Völkermord in Ruanda. Aufnahme im Murambi Genozid-Erinnerungszentrum Ein Völkermord oder Genozid ist seit der Konvention über die Verhütung und Bestrafung des Völkermordes von 1948 ein Straftatbestand im Völkerstrafrecht, der nicht verjährt.

Neu!!: 16. Oktober und Völkermord · Mehr sehen »

Völkerschlacht bei Leipzig

Bildlegende) Karl Philipp Fürst zu Schwarzenberg meldet den verbündeten Monarchen den Sieg in der Völkerschlacht bei Leipzig. Gemälde von Johann Peter Krafft, 1817, Heeresgeschichtliches Museum Wien. Die Völkerschlacht bei Leipzig vom 16.

Neu!!: 16. Oktober und Völkerschlacht bei Leipzig · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 16. Oktober und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland

Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland war der Name des Vereinigten Königreiches vom 1. Januar 1801 bis zum 12. April 1927.

Neu!!: 16. Oktober und Vereinigtes Königreich Großbritannien und Irland · Mehr sehen »

Vereinte Nationen

New York Palais des Nations in Genf UNO-City in Wien Die Vereinten Nationen (VN),, häufig auch UNO für United Nations Organization, sind ein zwischenstaatlicher Zusammenschluss von 193 Staaten und als globale internationale Organisation ein uneingeschränkt anerkanntes Völkerrechtssubjekt.

Neu!!: 16. Oktober und Vereinte Nationen · Mehr sehen »

Verena Sailer

Verena Sailer (* 16. Oktober 1985 in Illertissen) ist eine ehemalige deutsche Sprinterin.

Neu!!: 16. Oktober und Verena Sailer · Mehr sehen »

Verträge von Locarno

Die Verträge von Locarno sind sieben völkerrechtliche Vereinbarungen, die vom 5.

Neu!!: 16. Oktober und Verträge von Locarno · Mehr sehen »

Victor Abens

Victor „Vic“ Abens (* 16. Oktober 1912 in Vianden; † 14. Januar 1993 in Lüttich) war ein luxemburgischer Widerstandskämpfer und Politiker der Lëtzebuerger Sozialistesch Aarbechterpartei (LSAP), der unter anderem zwischen 1979 und 1989 Mitglied des Europäischen Parlaments war.

Neu!!: 16. Oktober und Victor Abens · Mehr sehen »

Viktor Amadeus III.

König Viktor Amadeus III. von Sardinien-Piemont Signatur von 1780 Viktor Amadeus III.

Neu!!: 16. Oktober und Viktor Amadeus III. · Mehr sehen »

Viktor von Attems-Heiligenkreuz

Viktor Graf von Attems-Heiligenkreuz (* 27. Juli 1864 in Görz; † 16. Oktober 1947 in Millstatt) war der letzte österreichische Präsident der Seebehörde in Triest.

Neu!!: 16. Oktober und Viktor von Attems-Heiligenkreuz · Mehr sehen »

Viktorija Golubic

Viktorija Golubic (* 16. Oktober 1992 in Zürich) ist eine Schweizer Tennisspielerin mit kroatischen und serbischen Wurzeln.

Neu!!: 16. Oktober und Viktorija Golubic · Mehr sehen »

Volkard von Neuburg

Volkard von Neuburg († 16. Oktober 1251 in Chur) war von 1237 bis zu seinem Tod Bischof von Chur.

Neu!!: 16. Oktober und Volkard von Neuburg · Mehr sehen »

Volker Schimpff

Volker Schimpff (* 16. Oktober 1954 in Ballenstedt) ist ein deutscher Museologe, Historiker und Politiker (CDU).

Neu!!: 16. Oktober und Volker Schimpff · Mehr sehen »

Volksrepublik China

Die Volksrepublik China, allgemein als China bezeichnet, ist ein am 1.

Neu!!: 16. Oktober und Volksrepublik China · Mehr sehen »

Voortrekker

''Die Voortrekker'', Gemälde von G. S. Smithard und J. S. Skelton, 1909 Das Voortrekkerdenkmal in Pretoria Voortrekker-Flagge Voortrekker (Afrikaans/Niederländisch „Pionier“) sind die burischen Bewohner der Kapregion, die nach der britischen Annexion der Kapkolonie ab 1835 im Großen Treck in Richtung Nordosten auswanderten.

Neu!!: 16. Oktober und Voortrekker · Mehr sehen »

Walt Disney

Walt Disney (1938) Walt Disneys Unterschrift Walter Elias „Walt“ Disney (* 5. Dezember 1901 in Chicago, Illinois; † 15. Dezember 1966 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Filmproduzent und eine der prägendsten und meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 16. Oktober und Walt Disney · Mehr sehen »

Walter Farley

Walter Farley (* 26. Juni 1915 in Syracuse, New York, USA; † 16. Oktober 1989 in Sarasota, Florida, USA) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 16. Oktober und Walter Farley · Mehr sehen »

Walter Flex

Walter Flex, ca. 1915 Walter Flex (* 6. Juli 1887 in Eisenach; † 16. Oktober 1917 bei Pöide (Peude) auf der estnischen Insel Saaremaa (Ösel)) war ein deutscher Schriftsteller und Lyriker.

Neu!!: 16. Oktober und Walter Flex · Mehr sehen »

Walter Friedrich (Biophysiker)

Walter Friedrich, 1962 Walter Friedrich (* 25. Dezember 1883 in Salbke bei Magdeburg; † 16. Oktober 1968 in Berlin) war ein deutscher Biophysiker.

Neu!!: 16. Oktober und Walter Friedrich (Biophysiker) · Mehr sehen »

Walter Kremser

Walter Gerhard Friedrich Kremser (* 16. Oktober 1909 in Tartu, Estland; † 7. November 2000 in Iserlohn) war ein deutscher Forstpraktiker und Forstwissenschaftler.

Neu!!: 16. Oktober und Walter Kremser · Mehr sehen »

Warren M. Anderson

Warren Mattice Anderson (* 16. Oktober 1915 in Bainbridge, Chenango County, New York; † 1. Juni 2007 in Johnson City, Broome County, New York) war ein US-amerikanischer Soldat, Rechtsanwalt und Politiker (Republikanische Partei).

Neu!!: 16. Oktober und Warren M. Anderson · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 16. Oktober und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Weimarer Republik

Als Weimarer Republik (zeitgenössisch auch Deutsche Republik) wird der Abschnitt der deutschen Geschichte von 1918 bis 1933 bezeichnet, in dem erstmals eine parlamentarische Demokratie in Deutschland bestand.

Neu!!: 16. Oktober und Weimarer Republik · Mehr sehen »

Welternährungstag

Der Welternährungstag (auch Welthungertag) findet jedes Jahr am 16. Oktober statt und soll darauf aufmerksam machen, dass 2016 weltweit noch 815 Millionen Menschen an Hunger leiden.

Neu!!: 16. Oktober und Welternährungstag · Mehr sehen »

Wendelin Haid

Wendelin Haid (* 16. Oktober 1803 in Imnau; † 19. Oktober 1876 in Lautenbach) war ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher, Bibliothekar und Kirchenhistoriker.

Neu!!: 16. Oktober und Wendelin Haid · Mehr sehen »

Weni Anggraini

Weni Anggraini (* 16. Oktober 1990) ist eine indonesische Badmintonspielerin.

Neu!!: 16. Oktober und Weni Anggraini · Mehr sehen »

Werner Buxa

Werner Max Arthur Buxa (* 16. Oktober 1916 in Memel; † 20. Mai 1998 in Ölbronn-Dürrn) war ein deutscher Offizier und Autor.

Neu!!: 16. Oktober und Werner Buxa · Mehr sehen »

Wiesbaden

Offizielles Logo der Landeshauptstadt Wiesbaden Flagge der Landeshauptstadt Wiesbaden Wiesbaden ist die Landeshauptstadt des deutschen Landes Hessen und mit seinen 15 Thermal- und Mineralquellen eines der ältesten Kurbäder Europas.

Neu!!: 16. Oktober und Wiesbaden · Mehr sehen »

Wilfred Owen

Wilfred Owen Wilfred Edward Salter Owen MC (* 18. März 1893 in Oswestry, Grafschaft Shropshire (England); † 4. November 1918 bei Ors (Frankreich)) war ein britischer Dichter und Soldat.

Neu!!: 16. Oktober und Wilfred Owen · Mehr sehen »

Wilhelm Frick

Wilhelm Frick (1933) Wilhelm Frick als Angeklagter bei den Nürnberger Prozessen, 1946 Wilhelm Frick (* 12. März 1877 in Alsenz; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher Jurist und nationalsozialistischer Politiker, unter anderem von 1933 bis 1943 Reichsminister des Innern.

Neu!!: 16. Oktober und Wilhelm Frick · Mehr sehen »

Wilhelm II. (Deutsches Reich)

Wilhelm II., mit vollem Namen Friedrich Wilhelm Viktor Albert von Preußen (* 27. Januar 1859 in Berlin; † 4. Juni 1941 in Doorn, Niederlande) aus dem Haus Hohenzollern, war von 1888 bis 1918 letzter Deutscher Kaiser und König von Preußen.

Neu!!: 16. Oktober und Wilhelm II. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Keitel

Wilhelm Keitel als Generalfeldmarschall (1942) Wilhelm Bodewin Johann Gustav Keitel (* 22. September 1882 in Helmscherode; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher Heeresoffizier (ab 1940 Generalfeldmarschall) und von 1938 bis 1945 Chef des Oberkommandos der Wehrmacht.

Neu!!: 16. Oktober und Wilhelm Keitel · Mehr sehen »

Wilhelm Schubert (Bürgermeister)

Schubertbüste auf dem Schutterlindenberg Gedenkstein für Wilhelm Schubert auf dem Schutterlindenberg Wilhelm Schubert (* 16. Oktober 1813 in Schuttern; † 1. Mai 1893 in Freiburg) war ein badischer Kaufmann und Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und Wilhelm Schubert (Bürgermeister) · Mehr sehen »

Willi Ritschard

Willi Ritschard Willi Ritschard (* 28. September 1918 in Deitingen; † 16. Oktober 1983 auf dem Grenchenberg; heimatberechtigt in Oberhofen am Thunersee und Luterbach) war ein Schweizer Politiker (SP) aus dem Kanton Solothurn.

Neu!!: 16. Oktober und Willi Ritschard · Mehr sehen »

William Allen (Kardinal)

Kardinal William Allen William Allen (* 1532 in Rossall, Lancashire; † 16. Oktober 1594 in Rom) war ein englischer Kardinal und Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und William Allen (Kardinal) · Mehr sehen »

William Burton (Gouverneur)

William Burton (* 16. Oktober 1789 im Sussex County, Delaware; † 5. August 1866 in Milford, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1859 bis 1863 Gouverneur des Bundesstaates Delaware.

Neu!!: 16. Oktober und William Burton (Gouverneur) · Mehr sehen »

William de la Pole, 1. Duke of Suffolk

Wappen und Wahlspruch von William de la Pole, 1. Duke of Suffolk und Ritter des Hosenbandordens William de la Pole, 1.

Neu!!: 16. Oktober und William de la Pole, 1. Duke of Suffolk · Mehr sehen »

William O. Atkeson

William O. Atkeson William Oscar Atkeson (* 24. August 1854 bei Buffalo, Putnam County, Virginia; † 16. Oktober 1931 in Butler, Missouri) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 16. Oktober und William O. Atkeson · Mehr sehen »

William P. Fessenden

William P. Fessenden William Pitt Fessenden (* 16. Oktober 1806 in Boscawen, Merrimack County, New Hampshire; † 8. September 1869 in Portland, Maine) war ein US-amerikanischer Politiker, Senator und Finanzminister.

Neu!!: 16. Oktober und William P. Fessenden · Mehr sehen »

William Rowan Hamilton

William Rowan Hamilton Sir William Rowan Hamilton (* 4. August 1805 in Dublin; † 2. September 1865 in Dunsink bei Dublin) war ein irischer Mathematiker und Physiker, der vor allem für seine Beiträge zur Mechanik und für seine Einführung und Untersuchung der Quaternionen bekannt ist.

Neu!!: 16. Oktober und William Rowan Hamilton · Mehr sehen »

William Thomas Green Morton

William Thomas Green Morton William Thomas Green Morton (* 9. August 1819 in Charlton, Massachusetts; † 15. Juli 1868 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Zahnarzt und verantwortlich für die erste öffentliche Vorführung des Äthers als Inhalationsnarkotikum.

Neu!!: 16. Oktober und William Thomas Green Morton · Mehr sehen »

Wilma Delissen-van Tongerlo

Wilma Delissen-van Tongerlo (* 16. Oktober 1961 in Helmond, Nordbrabant) ist eine niederländische Politikerin der VVD.

Neu!!: 16. Oktober und Wilma Delissen-van Tongerlo · Mehr sehen »

Winburg

Winburg (afrikaans; deutsch etwa „Siegesstadt“) ist eine Stadt in der Gemeinde Masilonyana, Distrikt Lejweleputswa, Provinz Freistaat in Südafrika.

Neu!!: 16. Oktober und Winburg · Mehr sehen »

Wolfgang Rübsam

Wolfgang Friedrich Rübsam (* 16. Oktober 1946 in Gießen) ist ein deutscher Organist, Pianist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 16. Oktober und Wolfgang Rübsam · Mehr sehen »

World Boxing Association

Die World Boxing Association (WBA) ist ein Boxverband, der offizielle Kämpfe ausrichtet und die WBA-Weltmeistertitel im Profiboxen verleiht.

Neu!!: 16. Oktober und World Boxing Association · Mehr sehen »

World Boxing Council

Der World Boxing Council (WBC) ist ein in Mexiko ansässiger Boxverband, der offizielle Kämpfe ausrichtet und die WBC-Weltmeistertitel im Profiboxen verleiht.

Neu!!: 16. Oktober und World Boxing Council · Mehr sehen »

Zoltán Stieber

Zoltán Stieber (* 16. Oktober 1988 in Sárvár, Komitat Vas) ist ein ungarischer Fußballspieler.

Neu!!: 16. Oktober und Zoltán Stieber · Mehr sehen »

(2159) Kukkamäki

(2159) Kukkamäki ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 16.

Neu!!: 16. Oktober und (2159) Kukkamäki · Mehr sehen »

10. Oktober

Der 10.

Neu!!: 16. Oktober und 10. Oktober · Mehr sehen »

1094

Bildnis von Duncan II. (17. Jh.) Duncan II., Sohn des vorletzten schottischen Königs Malcolm III., setzt im Mai mit Hilfe englischer Truppen die gemeinsam regierenden Könige Donald III., seinen Onkel, und Edmund, seinen Halbbruder, ab.

Neu!!: 16. Oktober und 1094 · Mehr sehen »

1130

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1130 · Mehr sehen »

1190

Die Levante während des Dritten Kreuzzugs.

Neu!!: 16. Oktober und 1190 · Mehr sehen »

1221

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1221 · Mehr sehen »

1251

Der Italienzug Konrads IV.

Neu!!: 16. Oktober und 1251 · Mehr sehen »

1323

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1323 · Mehr sehen »

1333

Königreich Polen 1333–1370 König Kasimir der Große, Stifterfigur von 1464 an der Basilika zu Wiślica.

Neu!!: 16. Oktober und 1333 · Mehr sehen »

1384

Belagerung von Lissabon.

Neu!!: 16. Oktober und 1384 · Mehr sehen »

1396

Seit seiner Thronbesteigung 1387 bemüht sich der ungarische König Sigismund in der abendländischen Welt um Unterstützung im Kampf gegen die Osmanen, die seit einem halben Jahrhundert stetig nach Norden vorrücken und bereits die ungarische Grenze erreicht haben.

Neu!!: 16. Oktober und 1396 · Mehr sehen »

1422

Schlacht von Meaux.

Neu!!: 16. Oktober und 1422 · Mehr sehen »

1430

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1430 · Mehr sehen »

1438

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1438 · Mehr sehen »

1456

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1456 · Mehr sehen »

1483

Rosenkrieg Am 9. April stirbt überraschend nach nur einwöchiger Krankheit der englische König Edward IV. Das Königreich hinterlässt er seinem ältesten Sohn, dem zwölfjährigen Eduard V. Zum Vormund, auch für Eduards neunjährigen Bruder Richard of Shrewsbury, 1. Duke of York, bestimmt er seinen Bruder Richard.

Neu!!: 16. Oktober und 1483 · Mehr sehen »

1485

Tudor-Rose.

Neu!!: 16. Oktober und 1485 · Mehr sehen »

15. Oktober

Der 15.

Neu!!: 16. Oktober und 15. Oktober · Mehr sehen »

1523

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1523 · Mehr sehen »

1527

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1527 · Mehr sehen »

1529

Zeitgenössische Darstellung der Belagerung von Wien, im Vordergrund die Zeltburg Süleymans I.

Neu!!: 16. Oktober und 1529 · Mehr sehen »

1532

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1532 · Mehr sehen »

1552

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1552 · Mehr sehen »

1553

Lady Jane Grey.

Neu!!: 16. Oktober und 1553 · Mehr sehen »

1555

Globale territoriale Situation im Jahre 1555/1556.

Neu!!: 16. Oktober und 1555 · Mehr sehen »

1588

Elisabeths Armada-Portrait.

Neu!!: 16. Oktober und 1588 · Mehr sehen »

1590

Prozession der Heiligen Liga in Paris 1590, Musée Carnavalet.

Neu!!: 16. Oktober und 1590 · Mehr sehen »

1591

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1591 · Mehr sehen »

1594

Sigismund III. Wasa.

Neu!!: 16. Oktober und 1594 · Mehr sehen »

1621

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1621 · Mehr sehen »

1628

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1628 · Mehr sehen »

1648

Flugblatt zum Westfälischen Frieden.

Neu!!: 16. Oktober und 1648 · Mehr sehen »

1661

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1661 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1678 · Mehr sehen »

1679

Zeitgenössische Darstellung des Überganges.

Neu!!: 16. Oktober und 1679 · Mehr sehen »

1680

Olympia Mancini, Gräfin von Soissons.

Neu!!: 16. Oktober und 1680 · Mehr sehen »

1699

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1699 · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1706 · Mehr sehen »

1708

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1708 · Mehr sehen »

1711

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1711 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 16. Oktober und 1714 · Mehr sehen »

1721

Gebietsänderungen infolge der Friedensverträge nach dem Großen Nordischen Krieg 1719–1721.

Neu!!: 16. Oktober und 1721 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 16. Oktober und 1723 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 16. Oktober und 1726 · Mehr sehen »

1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 16. Oktober und 1729 · Mehr sehen »

1733

Friedrich August II. von Sachsen.

Neu!!: 16. Oktober und 1733 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 16. Oktober und 1748 · Mehr sehen »

1750

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1750 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 16. Oktober und 1752 · Mehr sehen »

1755

Fort Beauséjour um 1755.

Neu!!: 16. Oktober und 1755 · Mehr sehen »

1756

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1756 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 16. Oktober und 1757 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1758 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 16. Oktober und 1760 · Mehr sehen »

1765

Das Hochzeitspaar auf der Triumphpforte Am 23. Januar gibt der kaiserliche Thronfolger Joseph II. gegen seinen Willen auf Druck seiner Mutter Maria Theresia in zweiter Ehe der bayerischen Prinzessin Maria Josepha das Jawort.

Neu!!: 16. Oktober und 1765 · Mehr sehen »

1767

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1767 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 16. Oktober und 1775 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1777 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1780 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 16. Oktober und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1790 · Mehr sehen »

1791

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1791 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1793 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1796 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1797 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 16. Oktober und 1803 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 16. Oktober und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1807 · Mehr sehen »

1810

Im Jahr 1810 stand das Französische Kaiserreich auf dem Höhepunkt seiner Macht.

Neu!!: 16. Oktober und 1810 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 16. Oktober und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 16. Oktober und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1814

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1814 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 16. Oktober und 1815 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 16. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 16. Oktober und 1819 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1828 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1830 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 16. Oktober und 1831 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 16. Oktober und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1834 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 16. Oktober und 1836 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1837 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1841 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 16. Oktober und 1843 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 16. Oktober und 1846 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1847 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1849 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1852 · Mehr sehen »

1853

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1853 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1856 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 16. Oktober und 1859 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 16. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 16. Oktober und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 16. Oktober und 1863 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 16. Oktober und 1865 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1869 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 16. Oktober und 1875 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1880 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 16. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 16. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 16. Oktober und 1898 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 16. Oktober und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 16. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1903 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 16. Oktober und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 16. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 16. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 16. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 16. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 16. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 16. Oktober und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 16. Oktober und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 16. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 16. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 16. Oktober und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 16. Oktober und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 16. Oktober und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 16. Oktober und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 16. Oktober und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 16. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1942 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 16. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 16. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 16. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 16. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 16. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 16. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 16. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 16. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 16. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 16. Oktober und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 16. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 16. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 16. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 16. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 16. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 16. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 16. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 16. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 16. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 16. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 16. Oktober und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 16. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 16. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 16. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 16. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 16. Oktober und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 16. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 16. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 16. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 16. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 16. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 16. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 16. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 16. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 16. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 16. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 1999 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 2007 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 16. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 16. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 16. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 16. Oktober und 2013 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 16. Oktober und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 16. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 16. Oktober und 2017 · Mehr sehen »

28. September

Der 28.

Neu!!: 16. Oktober und 28. September · Mehr sehen »

456

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 456 · Mehr sehen »

640

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 640 · Mehr sehen »

786

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 786 · Mehr sehen »

955

Keine Beschreibung.

Neu!!: 16. Oktober und 955 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »