Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

15. Mai

Index 15. Mai

Der 15.

1014 Beziehungen: Abd ar-Rahman I., Abe Shintarō, Abraham Zapruder, Achttausender, Achtzigjähriger Krieg, Ad extirpanda, Adam von Herberstorff, Adílio, Adil Çarçani, Adolf Baumbach, Adolf Bernhard Marx, Adolf Grünbaum, Adolf Jobst, Adolf Wahrmund, Adolf Wilhelm (Sachsen-Eisenach), Adolfo Bautista Herrera, Afghanistan, Al-Andalus, Al-ʿAbbās ibn ʿAlī, Alban Haas, Albert Bassermann, Albert Heinrich Kniest, Albert Wassiljewitsch Akatow, Alexander Pusch, Alexandru Ioan Cuza, Alfred Rethel, Alja Velkaverh, Amadeus Webersinke, Aman, André De Toth, André Galle, Andrea Jürgens, Andreas Adam, Andreas Buchner (Fußballspieler), Andreas Czerney, Andrei Jakowlewitsch Eschpai, Andrew Bertie, Andrew Eldritch, Andy Murray, Anna Petrowna, Anne Boleyn, Anny Ondra, Anthony Shaffer, Antonín František Bečvařovský, Appenzellerkriege, Arbogast der Ältere, Arletty, Arno Lustiger, Arpa Ke'un, Arsenije Plamenac, ..., Arthur Schnitzler, Arthur Victor Berger, Aubrey II. de Vere, Augsburger Interim, Augustin Savard, Austin Osman Spare, Autonome Region Sizilien, Axel Miesner, Édith Cresson, Édouard Manet, Émile Léonard Mathieu, Österreich, Österreichische Neutralität, Österreichischer Staatsvertrag, Čestmír Vycpálek, Bahnhof Basel SBB, Bailysche Perlen, Barnabas Sibusiso Dlamini, Barry Crump, Bartholomew Gosnold, Bayer 04 Leverkusen, Beatrix Schuba, Bemannte Raumfahrt, Ben (Sänger), Bernadett Temes, Bernd Richard Deutsch, Bernd Schröder (Politiker), Bernward Vesper, Besian Idrizaj, Birch Monroe, Birdy (Sängerin), Birgitta Trotzig, Bogumil Dawison, Bonifatius, Brenda Bakke, Brian Eno, Bruno Asch, Buchdruck in Venedig, Bundespräsident (Deutschland), Burg Hohenzollern, Calatafimi Segesta, Cale Boggs, Camilla Dalby, Cape Cod, Carl Andersen (Regisseur), Carl Friedrich Zelter, Carl Medjani, Carl Röver, Carl Wernicke, Carlo Còccioli, Carlo Cignani, Carlos Bielicki, Carlos Castaño Gil, Carlos Fuentes, Chargesheimer, Charles E. Rosendahl, Charles Tingwell, Chavalit Yongchaiyudh, Chazz Palminteri, Christian Friedrich Krüger, Christian Hefenbrock, Christian Krafft, Christian Mikolajczak, Christie’s, Christliche Soziallehre, Christoph Bernoulli, Cimburga von Baden, Claudia Roth, Claudio Monteverdi, Claus Frimann, Claus Roxin, Claus Spahn, Cleavant Derricks, Clemens V., Clermont Pépin, Constance Cummings, Covent Garden, Cristiane, Daitō-Inseln, Daniel O’Connell, Das Frühstück im Grünen (Manet), David Bodian, David Charvet, David Krumholtz, David Munrow, Dekretale, Demokratische Front zur Befreiung Palästinas, Deutscher Bauernkrieg, Deutscher Bund, Dieter Hesselberger, Dieter Kurrat, Dieter Schubert (Schriftsteller), Dieter Spöri, Diether de la Motte, Dirk Agena, Dirk Jasper, Dominique Bouhours, Dominique Joseph Vandamme, Dorothy Hansine Andersen, Doug Acomb, DuPont, Eberhard Esche, Eberhard Werner Happel, Eckhard Reith, Eddy Arnold, Edmund Kean, Edmund Trinkl, Edoardo Teagno, Eduard Zak, Edward Hopper, Egoi Martínez, Eisheilige, Eishockey, Elektricitäts-Werke Reichenhall, Emil Joseph Diemer, Emily Dickinson, Emirat von Córdoba, Emmi Haux, Emmitt Smith, Englische Fußballnationalmannschaft, Ephraim Katzir, Eppelein von Gailingen, Erich Bielka, Erika Berger, Ernest Besnier, Ernst Mosch, Ernst Paul Dörfler, Ernst Wasserzieher, Erstbesteigung, Erster Koalitionskrieg, Erstes Gefecht an Drewrys Bluff, Eugen Lucius, Eugenio Siena, Europa, Fazlur Rahman Abdul Aziz, Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers, Fürstabtei St. Gallen, FC Bayern München, FC St. Pauli, Feliks Wrobel, Fellbach, FIFA, Floris Adriaan van Hall, Folter, Formgebung, François Bazin, François Mitterrand, Francis Baily, Franco Selvaggi, Frank de Boer, Frank Hornby, Frank Wilczek, Frankenburg am Hausruck, Frankenburger Würfelspiel, Frankreich, Franz Danzi, Franz Michael d’Aubert, Franz Napoleon Heigel, Franz von Dingelstedt, Freddy Rousselle, Fredrik Hjalmar Johansen, Freizügigkeit, Friede von Münster, Friedrich Heinrich Himmel, Friedrich Taubmann, Friedrich XII. (Hohenzollern), Friesen, Fritz Baade, Fritz Riess, Fußball, Fußball-Weltmeisterschaft, Fußball-Weltmeisterschaft 2010, Günter Bialas, Gebhard Christian Bastineller, Georg Friedrich Kolb, Georg Grammer, Georg III. (Vereinigtes Königreich), Georg Knöpfle, George Boleyn, 2. Viscount Rochford, George Fife Angas, George Fouché, George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys, George Perlman, Gerhard Salzer, Germanen, Geschützter Kreuzer, Geschichte der Juden in Russland, Geschichte der Ryūkyū-Inseln, Geschichte Kambodschas, Geschichte Lettlands, Geschichte Litauens, Geschichte Siziliens, Gheorghe Marinescu, Giacomo Meyerbeer, Gilbert Roland, Girondins Bordeaux, Giselher Klebe, Giulio Boschi, Giuseppe Garibaldi, Go-Ichijō, Golf von Thailand, Gordon Cooper, Gorki-Park, Gottfried Semper, Gottlieb Lebrecht Spohn, Gottlieb Siegmund Corvinus, Gottschalk Eduard Guhrauer, Grace Ogot, Grafschaft Nizza, Grant Heslov, Greg Wise, Gregor II. (Papst), Gregorianischer Kalender, Griechisch-Türkischer Krieg, Guadalquivir, Gundacker von Althan, Gustaf Aulén, Gustav Gundlach, Hajo Banzhaf, Halbinsel-Feldzug, Hampden Park, Handel, Hans Andre, Hans Barion, Hans Herbert Jöris, Hans Jürgen Press, Hans Karl von Königsmarck, Hans Kilb, Hans Terofal, Hans Weber (Rennfahrer), Harro Harring, Hartwig von Hundt-Radowsky, Hatto I., Haus Lancaster, Haus Savoyen, Haus York, Hélène de Gingins, Heino Schmieden, Heinrich Ancker (Offizier), Heinrich VIII. (England), Heinz Haber, Hellmuth Eichner, Hellmuth Matiasek, Helmut Dieser, Henri Mouhot, Henri Rabaud, Henrietta Csiszár, Henriette von Mömpelgard, Henry Stuart, Lord Darnley, Herbert Stockmann, Hermann Thorade, Hermann Wilhelm Bödeker, Herta Oberheuser, Himalaya, Hiroyuki Takei, Hoek van Holland, Hohenzollern-Hechingen, HTC Corporation, Hubert van Es, Hugo Zuckermann, Humberto Delgado, Ian Gordon (Eishockeyspieler), Ida Friederike Görres, Ilja Iljitsch Metschnikow, Innozenz IV., Inoue Mitsuharu, Inquisition, Inukai Tsuyoshi, Irina Wladimirowna Kirillowa, Irma Münch, Irmingard Schewe-Gerigk, Isidro Benítez, Israel, Italien, Italienfeldzug, Ivan Lunardi, Izmir, Jacek Krzynówek, Jacob Beutel, Jacob Zurl, Jacques Cornu, Jacques Guillot, Jacques Ibert, Jakob Rothschild, Jakob Stämpfli, Jakob Streit, James Hadfield, James Henderson Berry, James Hepburn, 4. Earl of Bothwell, James Holland (Fußballspieler), James Mason, James McNeill Whistler, James River (Chesapeake Bay), Jamie Harris, Janusz Stokłosa, Jasper Johns, Jóhann Hafstein, Józef Piłsudski, Jürgen Kolbe, Jürgen Kucharczyk, Jürgen Poeschel, Jūzō Itami, Jean Balissat, Jean Cavaillès, Jean Couzy, Jean-Luc Dehaene, Jella Lepman, Jennifer Hof, Jerry Falwell, Jesper Nielsen, Jessica Sutta, Joachim Gehrmann, Joachim von Winterfeldt-Menkin, Joanna Hiffernan, Joe Grant, Johann Auer (Theologe), Johann Christoph Hasse, Johann Ernst II. (Sachsen-Weimar), Johann Nepomuk von Fuchs, Johann Pock (Theologe), Johann Traugott Leberecht Danz, Johann Traugott Sterzel, Johannes Kepler, Johannes XXIII., John Baptiste Calkin, John D. Rockefeller, John Hely-Hutchinson, 2. Earl of Donoughmore, John Naylor, John Siegal, John Smoltz, Jonathan Richman, José Cubiles, Josef Hendel, Josef Stalin, Joseph Cotten, Joseph Ludwig Raabe, Joseph Wackerle, Josephine Techert, Josh Simpson, Jovan Bandur, Jovy Marcelo, Juan Velasco Damas, Judith Hermann, Julio Ituarte, June Carter Cash, Juri Dolgoruki, Kabeljau, Kanton Appenzell, Karel Blažej Kopřiva, Karin Krog, Karl Agricola, Karl Christoph Gottlieb Zerrenner, Karl Eberhard Schöngarth, Karl IV. (HRR), Karl Lautenschlager, Karl V. (HRR), Karl-Otto Apel, Kasimir Sewerinowitsch Malewitsch, Katrin Cartlidge, Kaunas, Kârale Andreassen, Köln, Kölner Werkbundausstellung, Königreich Neapel, Kārlis Ulmanis, Keith Andrews (Rennfahrer), Kelchkommunion, Kenneth Gangnes, Kenneth J. Alford, Keplersche Gesetze, Kernwaffentechnik, Kernwaffentest, Kiritimati, Klaus Meyer-Gasters, Klaus-Peter Siegloch, Klemens Wenzel Lothar von Metternich, Knud Bergslien, Kommunistische Internationale, Kotonowaka Terumasa, Kuno von Stoffeln, Kurt Alexander Winkler, Kurt Meister, L. Neil Smith, Lars-Erik Larsson, Laurence Simmons Baker, Lawrence Adam, Länderspiel, Lüda, Lebrecht Bachenschwanz, Leo Fuchs, Leo XIII., Leonardo Mayer, Leopold Kompert, Leopold von Kalckreuth, Les Huguenots, Liberalismus, Lietuvos Taryba, Linda Sembrant, Lionel Terray, Liste der Regierungschefs von Frankreich, Lothar Irle, Louis Hagen, Louisa Adams, Ludwig Knoop, Ludwig Viktor von Österreich, Ludwig von Heßberg, Luke J. Wilkins, Lyman Frank Baum, Ma’alot, Ma’alot-Massaker, Madeleine Albright, Madhuri Dixit, Magister militum, Maibritt Kviesgaard, Maigesetze (Russland), Maiputsch, Makalu, Makalu La, Malden (Insel), Manuel Aguilar Chacón, Manuel Sabre Marroquín, Maria Reiche, Maria Stuart, Marianne Hold, Marinus I., Mario Monicelli, Mario Saetti, Marius Constant, Markus Pieper (Politiker), Martin Sonneborn, Mary Antin, Maschinengewehr, Mater et magistra, Matthias Struck, Maurice Feltin, Maurizio Angeloni, Max d’Ollone, Max Frisch, Max Kämpf, Max Taut, Maxim (Musiker), Maximilian Hell, Mayaguez-Zwischenfall, McDonald’s, Melle Mel, Mercury-Atlas 9, Mercury-Programm, Merle Montgomery, Metro Moskau, Michael Angstenberger, Michael Gudo, Michael Lentz, Michael Sollbauer, Michael William Balfe, Michail Afanassjewitsch Bulgakow, Michel Audiard, Micky Maus, Mike Oldfield, Mireille Darc, Mission (Christentum), Mission der guten Dienste der Vereinten Nationen in Afghanistan und Pakistan, Mohamed Gouaida, Mongkut, Mr. Probz, Myriam Abel, Napoleon III., NASA, Nasir Ahmad (Hockeyspieler), Nasrallah Pierre Sfeir, Nationales Olympisches Komitee, Neil Arnott, Nelson Appleton Miles, Neuapostolische Kirche, Nevada, New York City, New York Rangers, Nicola De Giosa, Nicolae Grigorescu, Nicolas-Louis de Lacaille, Nikolai Nikolajewitsch Tscherepnin, Norbert Jacques, Note (Musik), Nylonstrumpf, O.S.T.R., Oberösterreich, Oberösterreichischer Bauernkrieg, Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten, Okinawa Hontō, Olga Jurjewna Kriwoschejewa, Olivia Ausoni, Olympische Sommerspiele 1980, Opéra-Comique (Paris), Oper, Oskar Adler (Musiker), Ottaviano dei Petrucci, Otto Ambros (Schauspieler), Otto Dibelius, Otto Vesper, Ousmane Dembélé, Pachomios, Palästinakrieg, Panzerkreuzer, Pariser Oper, Patent, Patrice Evra, Patrick Kujala, Paul A. Samuelson, Paul Flora, Paul Guignard, Paul Köttgen, Paul Wachtsmuth, Paulo de Carvalho, Pawlo Skoropadskyj, Peter Brückner, Peter Broeker, Peter Hussing, Peter Martin Lampel, Peter Shaffer, Peter Strieder, Philip Snowden, 1. Viscount Snowden, Philipp III. (Hanau-Lichtenberg), Pierre Curie, Pistole, Pius XI., Planet, Porträt des Dr. Gachet, Präfektur Okinawa, Prescott Bush, Prevalje, Provinz Cabinda, Quadragesimo anno, Raí, Radoslav Zapletal, Ralph Erwin, Ralph Eugene Meatyard, Ralph Steadman, Ray Lewis (Footballspieler), Ray Wilson, Raymond Federman, Real Madrid, Reggie Jackson (Baseballspieler), Regina van Dinther, Reichs-Rundfunk-Gesellschaft, Reichsacht, Reichsstrafgesetzbuch, Reichstage zu Augsburg, Reinhard Raffalt, Reinhard Süring, Reinliche Scheidung, Renato Dirnei Florencino, Renato Olmi, René Regenass, Republik Genua, Rerum Novarum, Rhein, Rheingold (Zug), Richard Avedon, Richard Fehr, Richard Hey, Richard Jaeger, Richard Schirrmann, Richard von Weizsäcker, Richard W. Leche, Richard Wilson (Maler), Rik Van Steenbergen, Risorgimento, Rob S. Bowman, Robert Dunlop, Robert Menzies, Rod Lurie, Roger Ailes, Ronald de Boer, Ronald Pofalla, Rosenkriege, Rote Armee, Rote Khmer, Royal Opera House, Rudolf Kopf, Rudolf Schwarz (Architekt), Rupert, Rupert von Bingen, Russisches Kaiserreich, Ruth Werner, Ryō Aono, Ryūkyū-Inseln, Sabine Küchler, Saeima, Sajeret Matkal, Salon de Paris, Salon des Refusés, San Bernardino (Kalifornien), Sanacja, Savoyen, Südafrika, Schaltjahr, Schlacht bei Frankenhausen, Schlacht bei Vögelinsegg, Schlacht von Calatafimi, Schlacht von Hexham, Schloss Belvedere, Schmalkaldischer Bund, Schwetzinger SWR Festspiele, Sebastiano Ricci, Segundo Castillo, Seimas, Selbstmordattentat, Sezessionskrieg, Shannon-Ogbani Abeda, Sherman Antitrust Act, Siegfried Tittmann, Sigurd Raschèr, Simen Agdestein, Simone Tolle, Singspiel, Sizilien, Slowenien, Sokolniki, Sonnenfinsternis, Sophia (Vorname), Sophia von Rom, Sowjetische Intervention in Afghanistan, Sowjetunion, Sozialismus, Spanische Fußballnationalmannschaft, Staatsoper Unter den Linden, Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland, Stammapostel, Standard Oil Company, Stanisław Dróżdż, Statthalter, Stefan von Holtzbrinck, Stephan Palla, Stephen Heller, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Strafgesetzbuch (Deutschland), Sunny (Sängerin), Susanna Agnelli, Susanne von Paczensky, Susano Polanco, Suzeränität, Teflon Fonfara, Tetsuya Okabe, Thammayut-nikai, Theatre Royal Drury Lane, Theodor Förster (Physikochemiker), Theodor Goerlitz, Theodor Heinrich Bongartz, Theodore Roosevelt, Thomas Ashby, Thomas Eßer, Thomas Müntzer, Thomas Springel, Tokio, Tokioter Börse, Tom Andersen, Tommy Burns (Fußballspieler), Trini Lopez, Turk Broda, U-Bahn, UEFA Champions League 2001/02, UEFA Europa League, UEFA-Pokal 1995/96, Ulrich Beck, Ulrike C. Tscharre, Umayyaden, Umberto II. (Italien), UN-Teilungsplan für Palästina, United States Marine Corps, Universität Perugia, Uraufführung, USS Monitor, Valentin Heins (Rechenmeister), Valentinian II., Veronica Campbell-Brown, Vertrag von Paris (1796), Vertrag von Versailles (1768), Vidar Busk, Vilhelm Hammershøi, Vincent van Gogh, Viorel Fotache, Vladko Maček, Volksgarten Nymphenburg, Wahl des deutschen Bundespräsidenten 1974, Waldemar Koch (Politiker), Wallace Hume Carothers, Wally Deane, Walt Disney, Walter Dostal, Walter Scheel, Wasserkraft, Wataru Asō, Wavy Gravy, Westfälischer Friede, Wiener Schlussakte, Wilfried Guth, Wilhelm Klemm (Lyriker), Wilhelm Leber, William Congreve (Erfinder), William Mitchell Ramsay, Williamina Fleming, Wincenty Witos, Wolfgang Becker (Regisseur, 1910), Wolfgang Gunkel (Politiker), Wolfgang Rottmann, Wolfgang Schmidbauer, Wostok (Raumschiff), Yaakov Amidror, Yolanda King, Yoshimi Katayama, Yoshino (Schiff, 1892), Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri, Zara Phillips, Zölibat, Zheng Ji, Zoubaier Baya, Zug der Tausend, Zweiter Weltkrieg, Zwischenfall am 15. Mai, 1036, 1141, 1157, 1252, 1336, 1355, 1381, 1403, 1423, 1450, 1464, 1501, 1525, 1536, 1538, 1548, 1565, 1567, 1602, 1618, 1625, 1626, 1628, 1632, 1637, 1645, 1648, 1659, 1665, 1677, 1683, 1689, 1690, 1694, 1713, 1714, 1718, 1720, 1728, 1746, 1753, 1756, 1757, 1761, 1763, 1768, 1773, 1774, 1777, 1780, 1782, 1784, 1785, 1788, 1789, 1791, 1792, 1795, 1796, 1799, 1800, 1801, 1802, 1804, 1808, 1809, 1813, 1816, 1818, 1819, 1820, 1821, 1822, 1823, 1826, 1827, 1828, 1830, 1832, 1833, 1835, 1836, 1838, 1841, 1842, 1845, 1846, 1847, 1848, 1851, 1852, 1855, 1856, 1857, 1858, 1859, 1860, 1861, 1862, 1863, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1870, 1871, 1873, 1874, 1875, 1878, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1889, 1890, 1891, 1892, 1894, 1895, 1897, 1898, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1996, 1997, 1998, 1999, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012, 2014, 2016, 2017, 2018, 3. Februar, 392, 647, 719, 756, 884, 913. Erweitern Sie Index (964 mehr) »

Abd ar-Rahman I.

Statue von Abd ar-Rahman I. Abd ar-Rahman I. (* 731 in Damaskus; † 30. September 788 in Córdoba) war erster Emir von Córdoba in Andalusien (756–788).

Neu!!: 15. Mai und Abd ar-Rahman I. · Mehr sehen »

Abe Shintarō

Abe Shintarō (1956) Abe Shintarō (jap. 安倍 晋太郎; * 29. April 1924 in Yotsuya (heute: Shinjuku), Tokio; † 15. Mai 1991 in Bunkyō, Präfektur Tokio) war ein japanischer Politiker und Generalsekretär der LDP.

Neu!!: 15. Mai und Abe Shintarō · Mehr sehen »

Abraham Zapruder

Abraham Zapruder (* 15. Mai 1905 in Kowel, Ukraine; † 30. August 1970 in Dallas, Texas) war ein Amateurfilmer, der als Zuschauer des Präsidentenempfanges in Texas zufällig das Attentat auf John F. Kennedy in Dallas am 22.

Neu!!: 15. Mai und Abraham Zapruder · Mehr sehen »

Achttausender

Lage der Achttausender im Karakorum und Himalaya Sechs Achttausender und drei ''Siebentausender'' Als Achttausender bezeichnet man Berge, die über hoch sind.

Neu!!: 15. Mai und Achttausender · Mehr sehen »

Achtzigjähriger Krieg

Im Achtzigjährigen Krieg (auch Spanisch-Niederländischer Krieg) von 1568 bis 1648 erkämpfte die Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ihre Unabhängigkeit von der spanischen Krone.

Neu!!: 15. Mai und Achtzigjähriger Krieg · Mehr sehen »

Ad extirpanda

Ad Extirpanda (zur Ausrottung) ist eine päpstliche Dekretale.

Neu!!: 15. Mai und Ad extirpanda · Mehr sehen »

Adam von Herberstorff

''Adam von Herberstorff'', Kupferstich von Lucas Kilian (1624) Ölporträt Herberstorffs (17. Jahrhundert) Adam Graf von Herberstorff (seit 1623 Reichsgraf; * 15. April 1585 auf Schloss Kalsdorf bei Ilz; † 11. September 1629 auf Schloss Ort am Traunsee) war ein österreichischer Adeliger und Offizier, der acht Jahre lang bayerischer Statthalter und dann Landeshauptmann von Oberösterreich war und als Unterdrücker der protestantischen Bauernaufstände in Oberösterreich in die Geschichte einging.

Neu!!: 15. Mai und Adam von Herberstorff · Mehr sehen »

Adílio

Adílio de Oliveira Gonçalves (* 15. Mai 1956 in Rio de Janeiro, bekannt als: Adílio) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Adílio · Mehr sehen »

Adil Çarçani

Adil Çarçani (* 15. Mai 1922 in Fushëbardha, Kreis Gjirokastra; † 13. Oktober 1997 in Tirana) war albanischer Regierungschef in der Endphase des Hoxha-Regimes.

Neu!!: 15. Mai und Adil Çarçani · Mehr sehen »

Adolf Baumbach

Adolf Baumbach (* 15. Mai 1874 in Bad Homburg vor der Höhe; † 25. März 1945 in Bernau am Chiemsee) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 15. Mai und Adolf Baumbach · Mehr sehen »

Adolf Bernhard Marx

Adolf Bernhard Marx Marx' Unterschrift Adolf Bernhard Marx (* 15. Mai 1795 in Halle (Saale); † 17. Mai 1866 in Berlin) war ein deutscher Musikwissenschaftler, Musiktheoretiker und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Adolf Bernhard Marx · Mehr sehen »

Adolf Grünbaum

Adolf Grünbaum (* 15. Mai 1923 in Köln) ist ein US-amerikanischer Physiker, Philosoph und Wissenschaftstheoretiker.

Neu!!: 15. Mai und Adolf Grünbaum · Mehr sehen »

Adolf Jobst

Adolf Jobst Adolf Jobst (* 10. Mai 1900 in Krummau an der Moldau; † 15. Mai 1974 in Darmstadt) war ein deutscher Restaurator, Maler und Politiker (SdP, später NSDAP).

Neu!!: 15. Mai und Adolf Jobst · Mehr sehen »

Adolf Wahrmund

Adolf Wahrmund (* 10. Juni 1827 in Wiesbaden; † 15. Mai 1913 in Wien) war ein deutscher Orientalist und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Adolf Wahrmund · Mehr sehen »

Adolf Wilhelm (Sachsen-Eisenach)

Adolf Wilhelm Herzog von Sachsen-Eisenach von Christian Richter (1587–1667) Adolf Wilhelm (* 15. Mai 1632 in Weimar; † 21. November 1668 in Eisenach) war Herzog von Sachsen-Eisenach.

Neu!!: 15. Mai und Adolf Wilhelm (Sachsen-Eisenach) · Mehr sehen »

Adolfo Bautista Herrera

Adolfo Bautista Herrera (* 15. Mai 1979 in Dolores Hidalgo, Guanajuato) ist ein mexikanischer Fußballspieler, der sowohl im offensiven Mittelfeld als auch in der Sturmreihe einsetzbar ist.

Neu!!: 15. Mai und Adolfo Bautista Herrera · Mehr sehen »

Afghanistan

Afghanistan (paschtunisch und persisch (Dari), offiziell Islamische Republik Afghanistan) ist ein Binnenstaat Südasiens an der Schnittstelle von Süd- zu Zentralasien, der an den Iran, Turkmenistan, Usbekistan, Tadschikistan, die Volksrepublik China und Pakistan grenzt.

Neu!!: 15. Mai und Afghanistan · Mehr sehen »

Al-Andalus

al-Andalus ist der arabische Name für die zwischen 711 und 1492 muslimisch beherrschten Teile der Iberischen Halbinsel.

Neu!!: 15. Mai und Al-Andalus · Mehr sehen »

Al-ʿAbbās ibn ʿAlī

al-Abbas ibn Ali in einer moslemischen Darstellung al-ʿAbbās ibn ʿAlī (* 15. Mai 647; † 10. Oktober 680 bei Kerbela) war ein schiitischer Märtyrer.

Neu!!: 15. Mai und Al-ʿAbbās ibn ʿAlī · Mehr sehen »

Alban Haas

Alban Haas 1927 Alban Haas (* 29. Januar 1877 in Diemantstein (Schwaben), heute Markt Bissingen; † 15. Mai 1968 in Neustadt an der Weinstraße) war ein deutscher katholischer Priester und Prälat, der als Heimatforscher und Kirchenhistoriker sowie Buchautor bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Alban Haas · Mehr sehen »

Albert Bassermann

Albert Bassermann Berliner Gedenktafel am Haus Joachim-Friedrich-Straße 54, in Berlin-Wilmersdorf Albert Bassermann (* 7. September 1867 in Mannheim; † 15. Mai 1952 in Zürich) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Albert Bassermann · Mehr sehen »

Albert Heinrich Kniest

Albert Heinrich Kniest (* 15. Mai 1908 in Kiel; † 8. November 1984) war ein deutscher Komponist und Autor im Schach.

Neu!!: 15. Mai und Albert Heinrich Kniest · Mehr sehen »

Albert Wassiljewitsch Akatow

Albert Wassiljewitsch Akatow (* 15. Mai 1930 in Atschinsk, Region Krasnojarsk; † 3. Dezember 2016 in Riga) war ein sowjetischer Konteradmiral a. D. Er war von 1985 bis 1987 der 14.

Neu!!: 15. Mai und Albert Wassiljewitsch Akatow · Mehr sehen »

Alexander Pusch

Alexander Pusch (* 15. Mai 1955 in Tauberbischofsheim) ist ein ehemaliger deutscher Degenfechter.

Neu!!: 15. Mai und Alexander Pusch · Mehr sehen »

Alexandru Ioan Cuza

Alexandru Ioan Cuza Fürst Alexander Johann Cuza, Lithographie von Josef Kriehuber (1861) Alexandru Ioan Cuza (als Fürst Alexandru Ioan I. genannt; * in (nach unterschiedlichen Angaben) Huși oder im Dorf Barboși (der heutigen Gemeinde Hoceni), damals Moldau, heute Rumänien; † 15. Mai 1873 in Heidelberg) war Gründer und erster Fürst des Fürstentums Rumänien (1859–1866).

Neu!!: 15. Mai und Alexandru Ioan Cuza · Mehr sehen »

Alfred Rethel

Alfred Rethel, Selbstbildnis (1832) Alfred Rethel (* 15. Mai 1816 bei Aachen; † 1. Dezember 1859 in Düsseldorf) war ein deutscher Historienmaler der Spätromantik.

Neu!!: 15. Mai und Alfred Rethel · Mehr sehen »

Alja Velkaverh

Alja Velkaverh (* 15. Mai 1982 in Koper, Jugoslawien, heute Slowenien) ist eine slowenische Flötistin.

Neu!!: 15. Mai und Alja Velkaverh · Mehr sehen »

Amadeus Webersinke

Amadeus Webersinke (* 1. November 1920 in Broumov, Tschechoslowakei; † 15. Mai 2005 in Dresden) war ein deutscher Pianist, Organist und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Mai und Amadeus Webersinke · Mehr sehen »

Aman

Wappen des ''AMAN'' Aman (אמ״ן) ist das hebräische Akronym für die Abteilung für militärische Aufklärung (Agaf ha-Modi'in - אגף המודיעין) und bezeichnet den Nachrichtendienst der Israelischen Streitkräfte (Tzahal).

Neu!!: 15. Mai und Aman · Mehr sehen »

André De Toth

André De Toth (* 15. Mai 1913 in Makó, Csongrád, Ungarn als Tóth Endre Antal Mihály; † 27. Oktober 2002 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Regisseur ungarischer Abstammung.

Neu!!: 15. Mai und André De Toth · Mehr sehen »

André Galle

Porträt nach Vauthier André Galle (* 15. Mai 1761 in Saint-Étienne; † 23. Dezember 1844 in Paris) war ein französischer Medailleur.

Neu!!: 15. Mai und André Galle · Mehr sehen »

Andrea Jürgens

Andrea Elisabeth Maria Jürgens (* 15. Mai 1967 in Wanne-Eickel; † 20. Juli 2017 in Recklinghausen) war eine deutsche Schlagersängerin.

Neu!!: 15. Mai und Andrea Jürgens · Mehr sehen »

Andreas Adam

Andreas Adam (* 1699; † 15. Mai 1746 in Dresden) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 15. Mai und Andreas Adam · Mehr sehen »

Andreas Buchner (Fußballspieler)

Andreas Buchner (* 15. Mai 1985 in Kösching) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Andreas Buchner (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Andreas Czerney

Andreas Czerney (* 15. Mai 1967 in Gießen) ist ein deutscher Lied- und Oratoriensänger.

Neu!!: 15. Mai und Andreas Czerney · Mehr sehen »

Andrei Jakowlewitsch Eschpai

Andrei Eschpai (2015) Andrei Jakowlewitsch Eschpai (* 15. Mai 1925 in Kosmodemjansk, Republik Mari El; † 8. November 2015 in Moskau) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Andrei Jakowlewitsch Eschpai · Mehr sehen »

Andrew Bertie

Andrew Willoughby Ninian Bertie (* 15. Mai 1929 in London; † 7. Februar 2008 in Rom) war vom 8.

Neu!!: 15. Mai und Andrew Bertie · Mehr sehen »

Andrew Eldritch

Andrew Eldritch (2009) Andrew Eldritch (eigentlich Andrew William Harvey Taylor, * 15. Mai 1959 in Ely, England) ist ein englischer Sänger und Musikproduzent.

Neu!!: 15. Mai und Andrew Eldritch · Mehr sehen »

Andy Murray

Sir Andrew Barron „Andy“ Murray, OBE (* 15. Mai 1987 in Glasgow) ist ein britischer Tennisspieler aus Schottland.

Neu!!: 15. Mai und Andy Murray · Mehr sehen »

Anna Petrowna

Anna Petrowna ''(Gemälde von Iwan Nikititsch Nikitin)'' Anna Petrowna (* in Moskau; † in Kiel) war die älteste Tochter von Peter dem Großen und dessen zweiter Ehefrau Martha Skawronskaja (später Katharina I.) Sie war die Mutter von Peter III. Der Geheimratspräsident von Holstein-Gottorp Henning Friedrich von Bassewitz bemühte sich, den jungen Herzog Karl Friedrich von Holstein-Gottorf mit einer der Zarentöchter zu verheiraten, damit der Herzog zum einen mit Hilfe des Zaren Schleswig von Dänemark zurückgewinnen könnte sowie Unterstützung zur Erlangung des schwedischen Thron bekäme.

Neu!!: 15. Mai und Anna Petrowna · Mehr sehen »

Anne Boleyn

Anne Boleyn Unterschrift von Anne Boleyn als Königin Anne BoleynDer Name Boleyn wird in mittelalterlichen englischen Dokumenten auch „Bullen“ geschrieben.

Neu!!: 15. Mai und Anne Boleyn · Mehr sehen »

Anny Ondra

Das Brautpaar Anny Ondra und Max Schmeling Gedenktafel am Haus Brixplatz 9, in Berlin-Westend Anny Ondra, eigentlich Anna Sophie Ondráková, verheiratete Anny Schmeling (* 15. Mai 1902 in Tarnów, Galizien, Österreich-Ungarn; † 28. Februar 1987 in Dierstorf-Heide, Samtgemeinde Hollenstedt) war eine tschechisch-deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Anny Ondra · Mehr sehen »

Anthony Shaffer

Anthony Joshua Shaffer (* 15. Mai 1926 in Liverpool, England; † 6. November 2001 in London, England) war ein britischer Dramaturg und Drehbuchautor.

Neu!!: 15. Mai und Anthony Shaffer · Mehr sehen »

Antonín František Bečvařovský

Antonín František Bečvařovský, deutsch auch Anton Felix Beczwarzowsky (* 9. April 1754 in Jungbunzlau, Böhmen; † 15. Mai 1823 in Berlin) war ein böhmischer Organist, Pianist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Antonín František Bečvařovský · Mehr sehen »

Appenzellerkriege

Die Appenzellerkriege waren eine Reihe kriegerischer Konflikte zwischen dem Fürstabt von St. Gallen und den Gemeinden des Appenzellerlandes im ersten Drittel des 15. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Mai und Appenzellerkriege · Mehr sehen »

Arbogast der Ältere

Arbogast der Ältere (* 4. Jahrhundert; † 8. September 394) war ein römischer Feldherr fränkischer Herkunft.

Neu!!: 15. Mai und Arbogast der Ältere · Mehr sehen »

Arletty

Arletty Arletty, eigentlich Léonie Bathiat (* 15. Mai 1898 in Courbevoie, Seine, heute Hauts-de-Seine; † 24. Juli 1992 in Paris), war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Arletty · Mehr sehen »

Arno Lustiger

Arno Lustiger (2007) Arno Lustiger (* 7. Mai 1924 in Będzin; † 15. Mai 2012 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Historiker polnischer Herkunft.

Neu!!: 15. Mai und Arno Lustiger · Mehr sehen »

Arpa Ke'un

Arpa Ke'un, auch Arpa Khan, Arpā Kaʾon oder Gāvon, († 15. Mai 1336) war der zehnte Herrscher der Ilchane während des Zerfalles des mongolischen Reiches in Persien.

Neu!!: 15. Mai und Arpa Ke'un · Mehr sehen »

Arsenije Plamenac

Arsenije Plamenac (kyrillisch Арсеније Пламенац; * ?; † 15. Mai 1784) war ein montenegrinisch-orthodoxer Metropolit mit Sitz in Cetinje und regierte als Fürstbischof Montenegro von 1781 bis 1784.

Neu!!: 15. Mai und Arsenije Plamenac · Mehr sehen »

Arthur Schnitzler

Arthur Schnitzler, ca. 1912, Fotografie von Ferdinand Schmutzer Arthur Schnitzler (* 15. Mai 1862 in Wien, Kaisertum Österreich; † 21. Oktober 1931 ebenda, Republik Österreich) war ein österreichischer Arzt, Erzähler und Dramatiker.

Neu!!: 15. Mai und Arthur Schnitzler · Mehr sehen »

Arthur Victor Berger

Arthur Victor Berger (* 15. Mai 1912 in New York City; † 7. Oktober 2003 in Boston) war ein US-amerikanischer Komponist, Musikpädagoge und Musikkritiker.

Neu!!: 15. Mai und Arthur Victor Berger · Mehr sehen »

Aubrey II. de Vere

Aubrey II.

Neu!!: 15. Mai und Aubrey II. de Vere · Mehr sehen »

Augsburger Interim

Augsburg um 1550 (Gemälde von Heinrich Vogtherr d. J.) Als Augsburger Interim oder auch nur als Interim (lat., hier „Übergangsregelung“) wird eine Verordnung Kaiser Karls V. bezeichnet, mit der er nach dem Sieg über den Schmalkaldischen Bund seine religionspolitischen Ziele im Heiligen Römischen Reich durchsetzen wollte.

Neu!!: 15. Mai und Augsburger Interim · Mehr sehen »

Augustin Savard

Marie Emmanuel Augustin Savard (* 15. Mai 1861 in Paris; † 6. Dezember 1942 in Lyon) war ein französischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Mai und Augustin Savard · Mehr sehen »

Austin Osman Spare

Austin Osman Spare 1904 Austin Osman Spare (* 30. Dezember 1886 in Snow Hill bei London; † 15. Mai 1956 in London) war ein britischer Grafiker, Maler und Okkultist.

Neu!!: 15. Mai und Austin Osman Spare · Mehr sehen »

Autonome Region Sizilien

Die Autonome Region Sizilien ist eine der 20 Regionen der Italienischen Republik.

Neu!!: 15. Mai und Autonome Region Sizilien · Mehr sehen »

Axel Miesner

Axel Miesner 2018 Axel Miesner (* 15. Mai 1965 in Bremen)Gabriele Andretta (Hrsg.), Referat für Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Protokoll: Landtag Niedersachsen.

Neu!!: 15. Mai und Axel Miesner · Mehr sehen »

Édith Cresson

Édith Cresson, 2007 Édith Cresson (* 27. Januar 1934 in Boulogne-Billancourt bei Paris) ist eine französische Politikerin (PS).

Neu!!: 15. Mai und Édith Cresson · Mehr sehen »

Édouard Manet

Félix Nadar (etwa 1867–1870) Édouard Manet (* 23. Januar 1832 in Paris; † 30. April 1883 ebenda) war ein französischer Maler.

Neu!!: 15. Mai und Édouard Manet · Mehr sehen »

Émile Léonard Mathieu

Émile Léonard Mathieu (* 15. Mai 1835 in Metz; † 19. Oktober 1890 in Nancy) war ein französischer Mathematiker.

Neu!!: 15. Mai und Émile Léonard Mathieu · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 15. Mai und Österreich · Mehr sehen »

Österreichische Neutralität

Die Neutralität ist seit ihrer Beschlussfassung am 26.

Neu!!: 15. Mai und Österreichische Neutralität · Mehr sehen »

Österreichischer Staatsvertrag

Der Österreichische Staatsvertrag, im Langtitel Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15.

Neu!!: 15. Mai und Österreichischer Staatsvertrag · Mehr sehen »

Čestmír Vycpálek

Čestmír Vycpálek (* 15. Mai 1921 in Prag; † 5. Mai 2002 in Palermo) war tschechischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 15. Mai und Čestmír Vycpálek · Mehr sehen »

Bahnhof Basel SBB

Der Bahnhof Basel SBB (meist Basel SBB, seltener Centralbahnhof oder Schweizer Bahnhof genannt) ist der grösste Grenzbahnhof Europas sowie der grösste und wichtigste Bahnhof Basels.

Neu!!: 15. Mai und Bahnhof Basel SBB · Mehr sehen »

Bailysche Perlen

Bailysche Perlen Die Bailyschen Perlen (engl. Baily’s Beads), auch Perlschnurphänomen genannt, sind ein optisches Phänomen, das bei einer totalen Sonnenfinsternis beobachtet werden kann.

Neu!!: 15. Mai und Bailysche Perlen · Mehr sehen »

Barnabas Sibusiso Dlamini

Barnabas Sibusiso Dlamini Barnabas Sibusiso Dlamini (* 15. Mai 1942) ist ein swasiländischer Politiker und war von 1996 bis 2003 und ist seit 16.

Neu!!: 15. Mai und Barnabas Sibusiso Dlamini · Mehr sehen »

Barry Crump

Barry Crump, MBE (* 15. Mai 1935 in Papatoetoe, Auckland; † 3. Juli 1996) war ein neuseeländischer Schriftsteller, der mit seinen halbautobiografischen Romanen bekannt geworden ist.

Neu!!: 15. Mai und Barry Crump · Mehr sehen »

Bartholomew Gosnold

Das Wappen von Bartholomew Gosnold Bartholomew Gosnold (* 1572; † 22. August 1607 in Jamestown) war ein englischer Rechtsanwalt, Unternehmer und Entdeckungsreisender.

Neu!!: 15. Mai und Bartholomew Gosnold · Mehr sehen »

Bayer 04 Leverkusen

Die Bayer 04 Leverkusen Fußball GmbH ist ein deutsches Fußballunternehmen aus Leverkusen.

Neu!!: 15. Mai und Bayer 04 Leverkusen · Mehr sehen »

Beatrix Schuba

Trixi Schuba (* 15. April 1951 in Wien) ist eine ehemalige österreichische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startete.

Neu!!: 15. Mai und Beatrix Schuba · Mehr sehen »

Bemannte Raumfahrt

Bemannte Raumfahrt ist der Sammelbegriff für alle Weltraummissionen, bei der Menschen in Raumschiffen in den Weltraum vorstoßen.

Neu!!: 15. Mai und Bemannte Raumfahrt · Mehr sehen »

Ben (Sänger)

Ben (2006) Ben bei der Grimme-Preis-Verleihung 2011 Ben (* 15. Mai 1981 in Berlin; eigentlich Bernhard Albrecht Matthias Lasse Blümel) ist ein deutscher Popsänger, Fernsehmoderator und Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Ben (Sänger) · Mehr sehen »

Bernadett Temes

Bernadett Temes (* 15. Mai 1986 in Győr) ist eine ungarische Handballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Bernadett Temes · Mehr sehen »

Bernd Richard Deutsch

Bernd Richard Deutsch (* 15. Mai 1977 in Mödling) ist ein österreichischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Bernd Richard Deutsch · Mehr sehen »

Bernd Schröder (Politiker)

Bernd Schröder (* 15. Mai 1950 in Kiel; † 23. September 2013 in Pinneberg) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 15. Mai und Bernd Schröder (Politiker) · Mehr sehen »

Bernward Vesper

Gedenkstein für Bernward Vesper auf dem ehemaligen Gutshof Triangel in Niedersachsen Bernward Vesper (* 1. August 1938 in Frankfurt (Oder); † 15. Mai 1971 in Hamburg) war ein deutscher Verleger und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Bernward Vesper · Mehr sehen »

Besian Idrizaj

Besian Idrizaj (* 12. Oktober 1987 in Baden, Niederösterreich; † 15. Mai 2010 in Linz, Oberösterreich) war ein österreichischer Fußballspieler mit kosovarischen Wurzeln.

Neu!!: 15. Mai und Besian Idrizaj · Mehr sehen »

Birch Monroe

Birch Monroe (* 16. Mai 1901 in Rosine, Kentucky; † 15. Mai 1982) war ein US-amerikanischer Country-Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Birch Monroe · Mehr sehen »

Birdy (Sängerin)

Birdy (2013) Birdy (* 15. Mai 1996 als Jasmine Lucilla Elizabeth Jennifer van den Bogaerde in Lymington, Hampshire, England) ist eine britische Popsängerin.

Neu!!: 15. Mai und Birdy (Sängerin) · Mehr sehen »

Birgitta Trotzig

Birgitta Trotzig, 1960 Birgitta Trotzig (* 11. September 1929 in Göteborg; † 14. Mai 2011) war eine schwedische Schriftstellerin und Kritikerin und seit dem 20.

Neu!!: 15. Mai und Birgitta Trotzig · Mehr sehen »

Bogumil Dawison

Bogumil Dawison, Lithographie von Josef Kriehuber, 1850 Alten Annenfriedhof in der Südvorstadt in Dresden Bogumil Dawison (* 15. Mai 1818 in Warschau; † 1. Februar 1872 in Dresden) war ein polnisch-deutscher Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Bogumil Dawison · Mehr sehen »

Bonifatius

Szenen aus dem Leben des Bonifatius: Heidentaufe (oben) und Märtyrertod (unten) in: Fuldaer Sakramentar (Anfang 11. Jh.), Staatsbibliothek Bamberg, Msc.Lit.1, fol. 126v Bonifatius, Geburtsname Wynfreth (auch Wynfrith, Winfrid, Winfried, * um 673Schieffer: Bonifatius (siehe Literatur), S. 103 in Crediton; † 5. Juni 754 oder 755 bei Dokkum in Friesland Oder vielleicht bei Dünkirchen im heutigen Französisch-Flandern, wie der niederländische Archivar Albert Delahaye behauptet hat. Diese These ist jedoch umstritten.), war einer der bekanntesten Missionare und der wichtigste Kirchenreformer im Frankenreich.

Neu!!: 15. Mai und Bonifatius · Mehr sehen »

Brenda Bakke

Brenda Bakke (* 15. Mai 1963 in Klamath Falls, Oregon) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Brenda Bakke · Mehr sehen »

Brian Eno

Brian Eno (2008) Brian Peter George St.

Neu!!: 15. Mai und Brian Eno · Mehr sehen »

Bruno Asch

Bruno Asch (1890–1940) Bruno Asch (* 23. Juli 1890 in Wollstein; † 15. Mai 1940 in Amsterdam) war ein deutscher Kommunalpolitiker der SPD.

Neu!!: 15. Mai und Bruno Asch · Mehr sehen »

Buchdruck in Venedig

Venedig war seit dem späten 15.

Neu!!: 15. Mai und Buchdruck in Venedig · Mehr sehen »

Bundespräsident (Deutschland)

Logo des Bundespräsidenten Der Bundespräsident ist das Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 15. Mai und Bundespräsident (Deutschland) · Mehr sehen »

Burg Hohenzollern

Die Burg Hohenzollern ist die Stammburg des Fürstengeschlechts und des ehemals regierenden preußischen Königs- und deutschen Kaiserhauses der Hohenzollern.

Neu!!: 15. Mai und Burg Hohenzollern · Mehr sehen »

Calatafimi Segesta

Calatafimi Segesta oder kurz Calatafimi ist eine Gemeinde in der Provinz Trapani im Westen der Region Sizilien in Italien mit Einwohnern (Stand).

Neu!!: 15. Mai und Calatafimi Segesta · Mehr sehen »

Cale Boggs

Cale Boggs James Caleb „Cale“ Boggs (* 15. Mai 1909 in Cheswold, Delaware; † 26. März 1993 in Wilmington, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1953 bis 1960 Gouverneur des Bundesstaates Delaware.

Neu!!: 15. Mai und Cale Boggs · Mehr sehen »

Camilla Dalby

Camilla Dalby (* 15. Mai 1988 in Randers) ist eine dänische Handballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Camilla Dalby · Mehr sehen »

Cape Cod

Cape Cod ist eine 1033 km² große Halbinsel im Südosten von Massachusetts in den USA.

Neu!!: 15. Mai und Cape Cod · Mehr sehen »

Carl Andersen (Regisseur)

Carl Andersen (* 15. Mai 1958 in Wien; † 3. August 2012 in Berlin) war ein österreichischer, seit 1991 in Berlin lebender Filmkritiker und Regisseur von Underground- und Low-Budget-Filmen.

Neu!!: 15. Mai und Carl Andersen (Regisseur) · Mehr sehen »

Carl Friedrich Zelter

Carl Friedrich Zelter, Gemälde von Carl Joseph Begas, 1827 Gedenktafel am Geburtshaus, Münzstraße 23 in Berlin-Mitte Carl Friedrich Zelter (* 11. Dezember 1758 in Berlin; † 15. Mai 1832 ebenda) war ein deutscher Musiker, Professor, Musikpädagoge, Komponist und Dirigent mit größtem kulturpolitischem Einfluss in seiner Zeit.

Neu!!: 15. Mai und Carl Friedrich Zelter · Mehr sehen »

Carl Medjani

Carl Medjani (* 15. Mai 1985 in Lyon, Frankreich) ist ein französisch-algerischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Carl Medjani · Mehr sehen »

Carl Röver

Carl Röver Carl Georg Röver (* 12. Februar 1889 in Lemwerder; † 15. Mai 1942 in Berlin) war NSDAP-Leiter des Gaus Weser-Ems, der im Wesentlichen die Stadt Bremen und den Freistaat Oldenburg umfasste.

Neu!!: 15. Mai und Carl Röver · Mehr sehen »

Carl Wernicke

Carl Wernicke Carl Wernicke (* 15. Mai 1848 in Tarnowitz, Oberschlesien; † 15. Juni 1905 in Dörrberg), war ein deutscher Neurologe und Psychiater.

Neu!!: 15. Mai und Carl Wernicke · Mehr sehen »

Carlo Còccioli

Carlo Còccioli (* 15. Mai 1920 in Livorno, Italien; † 5. August 2003) war ein italienischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Carlo Còccioli · Mehr sehen »

Carlo Cignani

''Josef und Potifahrs Weib'' von Carlo Cignani (um 1680) Carlo Cignani (* 15. Mai 1628 in Bologna; † 6. September 1719 ebenda) war ein italienischer Maler.

Neu!!: 15. Mai und Carlo Cignani · Mehr sehen »

Carlos Bielicki

Carlos Bielicki (* 15. Mai 1940 in Argentinien) ist ein argentinischer Schachmeister.

Neu!!: 15. Mai und Carlos Bielicki · Mehr sehen »

Carlos Castaño Gil

Carlos Castaño Gil (* 15. Mai 1965 in Amalfi, Kolumbien; † April 2004 in Antioquia) war der Gründer und langzeitige Führer der Autodefensas Campesinas de Córdoba y Urabá (ACCU), einer rechtsgeprägten paramilitärischen Organisation in Kolumbien.

Neu!!: 15. Mai und Carlos Castaño Gil · Mehr sehen »

Carlos Fuentes

Carlos Fuentes (2002) Carlos Fuentes Macías (* 11. November 1928 in Panama-Stadt, Panama; † 15. Mai 2012 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein mexikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Carlos Fuentes · Mehr sehen »

Chargesheimer

Karl Heinz (auch Carl-Heinz) Hargesheimer (* 19. Mai 1924 in Köln; † zwischen 31. Dezember 1971 und 5. Januar 1972 ebenda) war ein deutscher Fotograf, der unter dem Künstlernamen Chargesheimer bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Chargesheimer · Mehr sehen »

Charles E. Rosendahl

Admiral Charles E. Rosendahl (um 1930) Admiral Charles Emery Rosendahl (* 15. Mai 1892 in Chicago, Illinois; † 17. Mai 1977 in Philadelphia, Pennsylvania) war eine der wichtigsten Persönlichkeiten in der amerikanischen Marine-Luftschifffahrt.

Neu!!: 15. Mai und Charles E. Rosendahl · Mehr sehen »

Charles Tingwell

Charles William „Bud“ Tingwell, AM (* 3. Januar 1923 in Sydney; † 15. Mai 2009 in Melbourne) war ein australischer Schauspieler, der nach dem Zweiten Weltkrieg bis kurz vor seinem Tod in etlichen britischen und australischen Fernseh- und Kinoproduktionen auftrat.

Neu!!: 15. Mai und Charles Tingwell · Mehr sehen »

Chavalit Yongchaiyudh

Chavalit Yongchaiyudh, 2018 Chavalit Yongchaiyudh (RTGS: Chawalit Yongchaiyut, Aussprache:; * 15. Mai 1932 in Nonthaburi) ist ein thailändischer Politiker und pensionierter General.

Neu!!: 15. Mai und Chavalit Yongchaiyudh · Mehr sehen »

Chazz Palminteri

Chazz Palminteri 2011 Chazz Palminteri (* 15. Mai 1952 in New York City als Calogero Lorenzo Palminteri) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Schriftsteller sizilianischer Abstammung.

Neu!!: 15. Mai und Chazz Palminteri · Mehr sehen »

Christian Friedrich Krüger

Christian Friedrich Krüger (15. Mai 1753 in Schwerin; † 13. Mai 1840 ebenda) war ein deutscher Staatsminister.

Neu!!: 15. Mai und Christian Friedrich Krüger · Mehr sehen »

Christian Hefenbrock

Christian Hefenbrock Christian Hefenbrock (* 15. Mai 1985 in Kyritz) ist ein deutscher Speedway-Fahrer, welcher in der polnischen Speedway Ekstraliga, britischen Elite League und der deutschen Speedway-Bundesliga aktiv ist.

Neu!!: 15. Mai und Christian Hefenbrock · Mehr sehen »

Christian Krafft

Christian Krafft (zeitgenössischer Scherenschnitt) Johann Christian Gottlob Ludwig Krafft (* 12. Dezember 1784 in Duisburg; † 15. Mai 1845 in Erlangen) war ein deutscher Theologe, Vertreter der Föderaltheologie, Vorläufer der Erlanger Schule.

Neu!!: 15. Mai und Christian Krafft · Mehr sehen »

Christian Mikolajczak

Christian Mikolajczak (* 15. Mai 1981 in Essen; Spitznamen: Micky, Miko) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Christian Mikolajczak · Mehr sehen »

Christie’s

Christie’s im Rockefeller Center, New York City ''Adele Bloch-Bauer II'', 1912, Gustav Klimt, versteigert für 87,9 Mio. US$ Christie’s ist eines der traditionsreichsten Auktionshäuser der Welt mit Hauptsitz in London.

Neu!!: 15. Mai und Christie’s · Mehr sehen »

Christliche Soziallehre

Die Christliche Soziallehre ist die Sammelbezeichnung für die katholischen, evangelischen und orthodoxen Soziallehren.

Neu!!: 15. Mai und Christliche Soziallehre · Mehr sehen »

Christoph Bernoulli

Christoph Bernoulli (* 15. Mai 1782 in Basel; † 6. Februar 1863 ebenda) war ein Schweizer Naturforscher und Wirtschaftswissenschaftler aus der Gelehrtenfamilie Bernoulli.

Neu!!: 15. Mai und Christoph Bernoulli · Mehr sehen »

Cimburga von Baden

Cimburga von Baden (auch Cimburgis oder Zimburg; * 15. Mai 1450; † 5. Juli 1501 in Breda) war eine Grafentochter aus dem Haus Baden und durch Heirat Gräfin von Nassau-Dillenburg.

Neu!!: 15. Mai und Cimburga von Baden · Mehr sehen »

Claudia Roth

Claudia Roth (2014) Claudia Benedikta Roth (* 15. Mai 1955 in Ulm) ist eine deutsche Politikerin und war von 2001 bis 2002 sowie von 2004 bis 2013 eine von zwei Bundesvorsitzenden der Partei Bündnis 90/Die Grünen.

Neu!!: 15. Mai und Claudia Roth · Mehr sehen »

Claudio Monteverdi

Claudio Monteverdi (1567–1643). Porträt von Bernardo Strozzi um 1630 Claudio Zuan Antonio Monteverdi (auch Monteverde; getauft 15. Mai 1567 in Cremona; † 29. November 1643 in Venedig) war ein italienischer Komponist, Gambist, Sänger und katholischer Priester.

Neu!!: 15. Mai und Claudio Monteverdi · Mehr sehen »

Claus Frimann

Claus Frimann (* 15. Mai 1746 in Selje, Sogn og Fjordane; † 11. Oktober 1829 in Davik, Sogn og Fjordane) war ein norwegischer Pfarrer und Dichter.

Neu!!: 15. Mai und Claus Frimann · Mehr sehen »

Claus Roxin

Claus Roxin (* 15. Mai 1931 in Hamburg) ist ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 15. Mai und Claus Roxin · Mehr sehen »

Claus Spahn

Claus Spahn, Köln 2005 Claus Spahn moderiert 1996 die TV-Sendung Schach der Großmeister mit Viswanathan Anand und Wladimir Kramnik, Foto WDR. Claus Spahn (* 15. Mai 1940 in Bottrop) ist ein deutscher Journalist und Autor.

Neu!!: 15. Mai und Claus Spahn · Mehr sehen »

Cleavant Derricks

Cleavant Derricks, jr. (* 15. Mai 1953 in Knoxville, Tennessee) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Sänger, der in Deutschland vor allem durch die Fernsehserie Sliders bekannt geworden ist.

Neu!!: 15. Mai und Cleavant Derricks · Mehr sehen »

Clemens V.

Clemens V. Clemens V., ursprünglich Bertrand de Got, (* zwischen 1250 und 1265 in Villandraut, Frankreich; † 20. April 1314 in Roquemaure, Frankreich) war vom 5.

Neu!!: 15. Mai und Clemens V. · Mehr sehen »

Clermont Pépin

Jean Joseph Clermont Pépin, OC, OQ (* 15. Mai 1926 in Saint-Georges-de-Beauce/Québec; † 2. September 2006 in Montreal) war ein kanadischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Mai und Clermont Pépin · Mehr sehen »

Constance Cummings

Constance Cummings, CBE, (* 15. Mai 1910 in Seattle, Washington als Constance Halverstadt; † 23. November 2005 in Oxfordshire, England) war eine US-amerikanisch geborene, britische Film- und Theaterschauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Constance Cummings · Mehr sehen »

Covent Garden

Die Markthallen des Covent Garden Market Das Äußere des Covent Garden Market Covent Garden Market um 1910 Covent Garden ist ein Bezirk von London am östlichen Rand des West End zwischen St.

Neu!!: 15. Mai und Covent Garden · Mehr sehen »

Cristiane

Cristiane Rozeira de Souza Silva, kurz Cristiane (* 15. Mai 1985 in Osasco) ist eine brasilianische Fußballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Cristiane · Mehr sehen »

Daitō-Inseln

Die Daitō-Inseln (jap. 大東諸島, Daitō-shotō), früher Borodino-Inseln, sind 3 kleine Koralleninseln in der Philippinensee im nordwestlichen Pazifischen Ozean, etwa 360 km östlich von Okinawa gelegen.

Neu!!: 15. Mai und Daitō-Inseln · Mehr sehen »

Daniel O’Connell

Daniel O’Connell Daniel O’Connell (* 6. August 1775 in Carhen bei Cahersiveen, County Kerry, Irland; † 15. Mai 1847 in Genua) war ein irischer Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Daniel O’Connell · Mehr sehen »

Das Frühstück im Grünen (Manet)

Das Frühstück im Grünen, ursprünglich „Das Bad“ (frz. Le bain), ist ein Gemälde des französischen Malers Édouard Manet.

Neu!!: 15. Mai und Das Frühstück im Grünen (Manet) · Mehr sehen »

David Bodian

David Bodians Büste in der Polio Hall of Fame David Bodian (* 15. Mai 1910 in St. Louis; † 18. September 1992 in Baltimore) war ein US-amerikanischer Mediziner und Wissenschaftler an der Medizinischen Fakultät der Johns Hopkins Universität, der in der Polioforschung arbeitete.

Neu!!: 15. Mai und David Bodian · Mehr sehen »

David Charvet

David Franck Guez Charvet (* 15. Mai 1972 in Lyon) ist ein französischer Schauspieler, Sänger und Model.

Neu!!: 15. Mai und David Charvet · Mehr sehen »

David Krumholtz

David Krumholtz (* 15. Mai 1978 in New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und David Krumholtz · Mehr sehen »

David Munrow

David Munrow (* 12. August 1942 in Birmingham; † 15. Mai 1976 in Chesham Bois) war ein englischer Musiker, Komponist und Musikforscher.

Neu!!: 15. Mai und David Munrow · Mehr sehen »

Dekretale

Eine Dekretale ist eine seit dem 4. Jahrhundert in Urkundenform (epistula decretalis oder litterae decretales) veröffentlichte Antwort des Papstes auf eine Rechtsanfrage oder eine Entscheidung im Rahmen der päpstlichen Jurisdiktionsgewalt, die in kirchenrechtliche Sammlungen aufgenommen und dadurch als allgemeine Norm rezipiert wurde.

Neu!!: 15. Mai und Dekretale · Mehr sehen »

Demokratische Front zur Befreiung Palästinas

Logo der DFLP Milizionärinnen der DFLP in West-Beirut (1979) Die Demokratische Front zur Befreiung Palästinas (Democratic Front for the Liberation of Palestine, DFLP) ist eine marxistisch-leninistische politische Partei der Palästinenser.

Neu!!: 15. Mai und Demokratische Front zur Befreiung Palästinas · Mehr sehen »

Deutscher Bauernkrieg

Als Deutscher Bauernkrieg (auch Revolution des gemeinen Mannes) wird die Ausweitung lokaler Bauernaufstände ab 1524 in weite Teile des süddeutschen Sprachraumes (Süddeutschland, Thüringen, Österreich und Schweiz) bezeichnet, wobei die Bauern mit ihren Zwölf Artikeln von Memmingen erstmals Forderungen festlegten, was als frühe Formulierung von Menschenrechten angesehen wird.

Neu!!: 15. Mai und Deutscher Bauernkrieg · Mehr sehen »

Deutscher Bund

Wappen des Deutschen Bundes mit dem Doppeladler (ab März 1848) Deutscher Bund 1815–1866 Andere Staaten des Deutschen Bundes Der Deutsche Bund war ein Staatenbund, zu dem sich im Jahr 1815 die „souveränen Fürsten und freien Städte Deutschlands“ mit Einschluss des Kaisers von Österreich und der Könige von Preußen, von Dänemark und der Niederlande vereinigt hatten.

Neu!!: 15. Mai und Deutscher Bund · Mehr sehen »

Dieter Hesselberger

Dieter Hesselberger (* 12. Juli 1939 in München; † 15. Mai 2003) war von 1985 bis zu seinem Tode Richter am Bundesgerichtshof.

Neu!!: 15. Mai und Dieter Hesselberger · Mehr sehen »

Dieter Kurrat

Dieter „Hoppy“ Kurrat (* 15. Mai 1942 in Dortmund; † 27. Oktober 2017 in Holzwickede) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Dieter Kurrat · Mehr sehen »

Dieter Schubert (Schriftsteller)

Dieter Schubert (* 15. Mai 1929 in Görlitz; † 11. November 2008 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Dieter Schubert (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Dieter Spöri

Dieter Spöri (rechts) mit seinem Nachfolger als EBD-Präsident Rainer Wend (Mitte) und Staatsminister Michael Georg Link (links) 2012 Dieter Spöri (* 15. Mai 1943 in Stuttgart) ist ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 15. Mai und Dieter Spöri · Mehr sehen »

Diether de la Motte

Diether de la Motte (* 30. März 1928 in Bonn; † 15. Mai 2010 in Berlin) war ein deutscher Musiker, Komponist, Musiktheoretiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Mai und Diether de la Motte · Mehr sehen »

Dirk Agena

Dirk Agena Dirk Meints Agena (* 15. Mai 1889 in Osteeler-Altendeich; † 24. Juni 1934 in Greetsiel) war ein deutscher Jurist, Landwirt und Politiker (DNVP).

Neu!!: 15. Mai und Dirk Agena · Mehr sehen »

Dirk Jasper

Dirk Jasper (* 15. Mai 1947; † 6. September 2011) war ein deutscher Publizist, Sachbuchautor zu den Themenfeldern Film und Internet sowie Multimedia-Produzent.

Neu!!: 15. Mai und Dirk Jasper · Mehr sehen »

Dominique Bouhours

Dominique Bouhours, aus: A. Lamy: ''Galerie illustrée de la Compagnie de Jésus'', Paris, 1893 Dominique Bouhours (* 15. Mai 1628 in Paris; † 27. Mai 1702 ebenda) war ein französischer Jesuit, Philologe, Historiker und Verfasser religiöser Werke.

Neu!!: 15. Mai und Dominique Bouhours · Mehr sehen »

Dominique Joseph Vandamme

Dominique Joseph Vandamme Dominique Joseph Vandamme, auch Dominique-Joseph-René Van Damme, Graf von Unebourg (auch: Unsebourg, Ursbourg) (* 5. November 1770 in Cassel, Département Nord; † 15. Mai 1830 ebenda) war ein französischer General in den Napoleonischen Kriegen.

Neu!!: 15. Mai und Dominique Joseph Vandamme · Mehr sehen »

Dorothy Hansine Andersen

Dorothy Hansine Andersen Dorothy Hansine Andersen (* 15. Mai 1901 in Asheville, North Carolina; † 3. März 1963 in New York City, New York) war eine US-amerikanische Kinderärztin und Pathologin.

Neu!!: 15. Mai und Dorothy Hansine Andersen · Mehr sehen »

Doug Acomb

Douglas Raymond Acomb (* 15. Mai 1949 in Toronto, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler, der unter anderem für die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League gespielt hat.

Neu!!: 15. Mai und Doug Acomb · Mehr sehen »

DuPont

E.

Neu!!: 15. Mai und DuPont · Mehr sehen »

Eberhard Esche

Eberhard Esche im Hörspielstudio, Aufnahme des Berliner Fotografen Werner Bethsold aus den 1990er Jahren. Eberhard Esche (* 25. Oktober 1933 in Leipzig; † 15. Mai 2006 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler, der vor allem mit klassischen Rollen am Deutschen Theater Berlin bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Eberhard Esche · Mehr sehen »

Eberhard Werner Happel

Eberhard Werner Happel Eberhard Werner Happel (* 12. August 1647 in Kirchhain, Hessen; † 15. Mai 1690 in Hamburg) war ein deutscher Universalgelehrter, Übersetzer, Romanautor und Journalist.

Neu!!: 15. Mai und Eberhard Werner Happel · Mehr sehen »

Eckhard Reith

Eckhard Friedrich Werner Reith (* 15. Mai 1919 in Fulda; † 3. Juni 2011) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Eckhard Reith · Mehr sehen »

Eddy Arnold

Richard Edward „Eddy“ Arnold (* 15. Mai 1918 in Henderson, Tennessee; † 8. Mai 2008 in Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Country- und Pop-Sänger, der von den 1940ern bis in die 1960er außerordentlich erfolgreich war.

Neu!!: 15. Mai und Eddy Arnold · Mehr sehen »

Edmund Kean

Edmund Kean Edmund Kean (* 4. November 1787 in London; † 15. Mai 1833 in Richmond) war ein englischer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Edmund Kean · Mehr sehen »

Edmund Trinkl

Edmund Trinkl (* 15. Mai 1891 in Offendorf; † nach 1970) war im nationalsozialistischen Deutschen Reich SS-Obersturmbannführer und Oberregierungsrat, Angehöriger der Bayerischen Politischen Polizei, Verwaltungsdirektor des Gestapa, Leiter des Referates I A 6 (Fürsorge und Versorgung) des Reichssicherheitshauptamtes sowie im Fürsorgeamt des Rasse- und Siedlungshauptamtes.

Neu!!: 15. Mai und Edmund Trinkl · Mehr sehen »

Edoardo Teagno

Maserati 6CM Maserati 8CM Edoardo Teagno (* 17. Januar 1902; † 15. Mai 1945 in oder bei Castelfranco Emilia) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Edoardo Teagno · Mehr sehen »

Eduard Zak

Eduard Zak (* 7. Dezember 1906 in Linz; † 15. Mai 1979 in Berlin) war ein österreichischer Schriftsteller, Übersetzer und Kritiker.

Neu!!: 15. Mai und Eduard Zak · Mehr sehen »

Edward Hopper

Edward Hopper (* 22. Juli 1882 in Nyack, New York; † 15. Mai 1967 in New York City, New York) war ein amerikanischer Maler des Amerikanischen Realismus.

Neu!!: 15. Mai und Edward Hopper · Mehr sehen »

Egoi Martínez

Egoi Martínez de Esteban (* 15. Mai 1978 in Etxarri / Baskenland) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Egoi Martínez · Mehr sehen »

Eisheilige

Zu den Eisheiligen, auch Gestrenge Herren oder Eismänner genannt, zählen mehrere Gedenktage von Heiligen im Mai.

Neu!!: 15. Mai und Eisheilige · Mehr sehen »

Eishockey

Schweden-Lettland (Herren), Mai 2005 DEL Eishockey ist eine Mannschaftssportart, die mit fünf Feldspielern und einem Torwart auf einer etwa 60 m langen und 30 m breiten Eisfläche gespielt wird.

Neu!!: 15. Mai und Eishockey · Mehr sehen »

Elektricitäts-Werke Reichenhall

Der Holzstofffabrikant Konrad Fischer aus St. Zeno erbaute in Reichenhall ein Wasserkraftwerk unter dem Namen Elektricitäts-Werke Reichenhall, das am 15.

Neu!!: 15. Mai und Elektricitäts-Werke Reichenhall · Mehr sehen »

Emil Joseph Diemer

Emil Joseph Diemer Emil Joseph Diemer (* 15. Mai 1908 in Radolfzell; † 10. Oktober 1990 in Fußbach/Gengenbach) war ein deutscher Schachspieler und -autor.

Neu!!: 15. Mai und Emil Joseph Diemer · Mehr sehen »

Emily Dickinson

Emily Dickinson Emily Dickinson (links). Diese Photographie wurde erst im Jahr 2012 entdeckt, bislang jedoch nicht authentifiziert. Emily Elizabeth Dickinson (* 10. Dezember 1830 in Amherst, Massachusetts; † 15. Mai 1886 ebenda) gilt als bedeutende amerikanische Dichterin.

Neu!!: 15. Mai und Emily Dickinson · Mehr sehen »

Emirat von Córdoba

Al-Andalus, das von Muslimen eroberte Gebiet der Iberischen Halbinsel, ca. 880 Als Emirat von Córdoba wird das 756 von Abd ar-Rahman I. begründete umayyadische Exilreich auf der Iberischen Halbinsel bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Emirat von Córdoba · Mehr sehen »

Emmi Haux

Emmi Haux, verheiratete Mollenhauer (* 15. Mai, 1904, in Frankfurt am Main; † 1987) war eine deutsche Leichtathletin, die in den 1920er und 1930er Jahren eine erfolgreiche Sprinterin und Speerwerferin war.

Neu!!: 15. Mai und Emmi Haux · Mehr sehen »

Emmitt Smith

Emmitt James Smith III (* 15. Mai 1969 in Pensacola, Florida) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Runningbacks.

Neu!!: 15. Mai und Emmitt Smith · Mehr sehen »

Englische Fußballnationalmannschaft

Die englische Fußballnationalmannschaft, gehört zu den ältesten Fußballnationalmannschaften der Welt und repräsentiert England bei internationalen Wettbewerben, wie Welt- oder Europameisterschaften.

Neu!!: 15. Mai und Englische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Ephraim Katzir

Ephraim Katzir (1977) Ephraim Katzir (eigentlich Ephraim Katchalski; * 16. Mai 1916 in Kiew, Russisches Reich; † 30. Mai 2009 in Rechowot) war ein israelischer Naturwissenschaftler (Biophysiker) und Politiker der Mapai („Israelische Arbeitspartei“).

Neu!!: 15. Mai und Ephraim Katzir · Mehr sehen »

Eppelein von Gailingen

Eppelein von Gailingens Flucht aus Nürnberg, ''Die Gartenlaube'', 1899 Eppelein von Gailingen, mit richtigem Namen Apollonius von Gailingen (* um 1320 auf Burg Röllinghausen in Illesheim bei Bad Windsheim; † 15. Mai 1381 in Neumarkt in der Oberpfalz), auch als Eckelein Geyling, Ekkelin Gayling oder Eckelein Gailing bekannt, war ein fränkischer Raubritter, der die Handelswege um Nürnberg unsicher machte.

Neu!!: 15. Mai und Eppelein von Gailingen · Mehr sehen »

Erich Bielka

Erich Bielka (* 15. Mai 1908 in Wien; † 1. September 1992 in Bad Aussee), war ein österreichischer Diplomat, Völkerrechtsexperte, Widerstandskämpfer und Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Erich Bielka · Mehr sehen »

Erika Berger

Erika Berger (2007) Erika Berger (* 13. August 1939 in München; † 15. Mai 2016 in Köln) war eine deutsche Fernsehmoderatorin, Autorin und Sexualberaterin.

Neu!!: 15. Mai und Erika Berger · Mehr sehen »

Ernest Besnier

Ernest Besnier Ernest Henri Besnier (* 21. April 1831 in Honfleur, Normandie, Frankreich; † 15. Mai 1909 in Paris) war ein französischer Dermatologe und ärztlicher Direktor des Hôpital St.

Neu!!: 15. Mai und Ernest Besnier · Mehr sehen »

Ernst Mosch

Ernst Mosch (* 7. November 1925 in Zwodau, Tschechoslowakei; † 15. Mai 1999 in Germaringen) war ein deutscher Musiker, Komponist, Arrangeur und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Ernst Mosch · Mehr sehen »

Ernst Paul Dörfler

Ernst Paul Dörfler Ernst Paul Dörfler (* 15. Mai 1950 in Kemberg) ist ein deutscher Autor und Umweltschützer und war Mitbegründer der Grünen Partei in der DDR.

Neu!!: 15. Mai und Ernst Paul Dörfler · Mehr sehen »

Ernst Wasserzieher

Ernst Wasserzieher (* 15. Mai 1860 in Stettin; † 21. April 1927 in Halberstadt) war ein deutscher Etymologe und Lexikograf.

Neu!!: 15. Mai und Ernst Wasserzieher · Mehr sehen »

Erstbesteigung

Die Erstbesteigung ist die erste erfolgreiche, dokumentierte Besteigung, die den Gipfel eines Bergs erreicht (siehe auch Erstbegehung).

Neu!!: 15. Mai und Erstbesteigung · Mehr sehen »

Erster Koalitionskrieg

Der Erste Koalitionskrieg war der erste Krieg einer großen Koalition zunächst aus Preußen, Österreich und kleineren deutschen Staaten gegen das revolutionäre Frankreich zwischen 1792 und 1797.

Neu!!: 15. Mai und Erster Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Erstes Gefecht an Drewrys Bluff

Das Erste Gefecht an Drewrys Bluff, auch bekannt als Gefecht bei Fort Darling, war eine Kampfhandlung während des Amerikanischen Bürgerkrieges und fand am 15.

Neu!!: 15. Mai und Erstes Gefecht an Drewrys Bluff · Mehr sehen »

Eugen Lucius

Eugen Lucius Eugen Nicolaus Lucius, manchmal auch Nicolaus Eugen Lucius, (* 15. April 1834 in Erfurt; † 15. Mai 1903 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Chemiker, Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: 15. Mai und Eugen Lucius · Mehr sehen »

Eugenio Siena

Alfa Romeo 8C 2300MM Eugenio Siena (* 1. April 1905 in Mailand; † 15. Mai 1938 in Tripolis, Italienisch-Libyen) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Eugenio Siena · Mehr sehen »

Europa

Europa (Eurṓpē) ist ein Erdteil, der sich über das westliche Fünftel der eurasischen Landmasse erstreckt.

Neu!!: 15. Mai und Europa · Mehr sehen »

Fazlur Rahman Abdul Aziz

Fazlur Rahman Abdul Aziz (* 15. Mai 1977) ist ein sri-lankischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Fazlur Rahman Abdul Aziz · Mehr sehen »

Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers

Henri de Lacaze-Duthiers Büste von Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers. Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers (* 15. Mai 1821 in Montpezat, Département Lot-et-Garonne; † 21. Juli 1901 Las Fons, Département Dordogne) war ein französischer Physiologe und Zoologe.

Neu!!: 15. Mai und Félix Joseph Henri de Lacaze-Duthiers · Mehr sehen »

Fürstabtei St. Gallen

Wappenscheibe der Fürstabtei St. Gallen im Kreuzgang des Klosters Muri. Wappen der Abtei (Schwarzer Bär auf goldenem Grund), der Grafschaft Toggenburg (Schwarze Dogge auf goldenem Grund) und von Fürstabt Diethelm Blarer von Wartensee; neben den Schilden die Heiligen Gallus und Otmar von St. Gallen; im Oberbild Gallus im Gebet und mit dem Bären. Die Stadt St. Gallen und der Klosterbezirk 1642 auf einer Ansicht von Matthäus Merian Die Fürstabtei St.

Neu!!: 15. Mai und Fürstabtei St. Gallen · Mehr sehen »

FC Bayern München

Die Allianz Arena, Heimstadion des FC Bayern München Bundesligaplatzierungen des FC Bayern München (1965/66–2015/16) Der Fußball-Club Bayern, München e. V., kurz FC Bayern München, ist ein deutscher Sportverein aus der bayerischen Landeshauptstadt München.

Neu!!: 15. Mai und FC Bayern München · Mehr sehen »

FC St. Pauli

Südlicher Eingangsbereich des Millerntor-Stadions mit steinernem Vereinswappen vor dem Umbau 2007/08 Südlicher Eingangsbereich des Millerntor-Stadions nach dem Neubau der Südkurve 2009 Der Fußball-Club St.

Neu!!: 15. Mai und FC St. Pauli · Mehr sehen »

Feliks Wrobel

Feliks Wrobel (* 15. Mai 1894 in Włocławek; † 15. April 1954 in Krakau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Feliks Wrobel · Mehr sehen »

Fellbach

Fellbach ist eine Stadt in Baden-Württemberg an der nordöstlichen Stadtgrenze Stuttgarts.

Neu!!: 15. Mai und Fellbach · Mehr sehen »

FIFA

Die Fédération Internationale de Football Association, kurz FIFA oder Fifa, ist ein privater Verband, der „die Kontrolle des Association Football in all seinen Formen“ zum Zweck hat.

Neu!!: 15. Mai und FIFA · Mehr sehen »

Floris Adriaan van Hall

Floris Adriaan Baron van Hall Floris Adriaan Baron van Hall (* 15. Mai 1791 in Amsterdam; † 29. März 1866 in Den Haag) war ein liberaler, später konservativer niederländischer Staatsmann.

Neu!!: 15. Mai und Floris Adriaan van Hall · Mehr sehen »

Folter

Folter (auch Marter oder Tortur) ist das gezielte Zufügen von psychischem oder physischem Leid (Gewalt, Qualen, Schmerz, Angst, massive Erniedrigung) an Menschen durch andere Menschen.

Neu!!: 15. Mai und Folter · Mehr sehen »

Formgebung

Der Begriff Formgebung bezeichnet den gestalterischen Prozess, einem zu gestaltenden Objekt eine Form zu verleihen.

Neu!!: 15. Mai und Formgebung · Mehr sehen »

François Bazin

François Bazin Foto von Étienne Carjat. François Emmanuel Joseph Bazin (* 4. September 1816 in Marseille; † 2. Juli 1878 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und François Bazin · Mehr sehen »

François Mitterrand

Mitterrands Unterschrift François Maurice Adrien Marie Mitterrand (* 26. Oktober 1916 in Jarnac, Charente; † 8. Januar 1996 in Paris) war ein französischer Politiker der Sozialistischen Partei (PS) sowie von Mitte 1981 bis Mitte 1995 französischer Staatspräsident.

Neu!!: 15. Mai und François Mitterrand · Mehr sehen »

Francis Baily

Francis Baily Francis Baily (* 28. April 1774 in Newbury, Berkshire; † 30. August 1844 in London) war ein englischer Astronom.

Neu!!: 15. Mai und Francis Baily · Mehr sehen »

Franco Selvaggi

Franco Selvaggi (* 15. Mai 1953 in Pomarico (MT), Italien) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Franco Selvaggi · Mehr sehen »

Frank de Boer

Franciscus „Frank“ de Boer (* 15. Mai 1970 in Hoorn) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 15. Mai und Frank de Boer · Mehr sehen »

Frank Hornby

Frank Hornby (* 15. Mai 1863 in Liverpool, England; † 21. September 1936 ebenda) war ein britischer Erfinder, Geschäftsmann und Politiker der Konservativen Partei mit Sitz im Parlament.

Neu!!: 15. Mai und Frank Hornby · Mehr sehen »

Frank Wilczek

Frank Wilczek 2004 an der Nobel Presse-Konferenz Frank Anthony Wilczek (* 15. Mai 1951 in Queens, New York City) ist US-amerikanischer Physiker und Nobelpreisträger für Physik 2004.

Neu!!: 15. Mai und Frank Wilczek · Mehr sehen »

Frankenburg am Hausruck

Frankenburg am Hausruck ist eine Marktgemeinde in Oberösterreich im Bezirk Vöcklabruck im Hausruckviertel mit Einwohnern (Stand). Die Gemeinde liegt im Gerichtsbezirk Vöcklabruck.

Neu!!: 15. Mai und Frankenburg am Hausruck · Mehr sehen »

Frankenburger Würfelspiel

Schauplatz des Frankenburger Würfelspiels Das Frankenburger Würfelspiel im Jahre 1625 war der Auftakt zum Oberösterreichischen Bauernkrieg und fand vor dem historischen Hintergrund der Gegenreformation statt.

Neu!!: 15. Mai und Frankenburger Würfelspiel · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 15. Mai und Frankreich · Mehr sehen »

Franz Danzi

Franz Danzi Franz (Ignaz) Danzi (* 15. Mai 1763 in Schwetzingen oder Mannheim; † 13. April 1826 in Karlsruhe) war ein deutscher Komponist, Kapellmeister und Violoncellist.

Neu!!: 15. Mai und Franz Danzi · Mehr sehen »

Franz Michael d’Aubert

Franz Michael d’Aubert (* 21. August 1795 in Rendsburg; † 15. Mai 1868 in Kiel) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Franz Michael d’Aubert · Mehr sehen »

Franz Napoleon Heigel

Franz Napoleon Heigel (* 15. Mai 1813 in Paris; † 22. Juni 1888 in München) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 15. Mai und Franz Napoleon Heigel · Mehr sehen »

Franz von Dingelstedt

Franz von Dingelstedt um 1840 Franz Freiherr von Dingelstedt (* 30. Juni 1814 in Halsdorf (Wohratal); † 15. Mai 1881 in Wien) war ein deutscher Dichter, Journalist und Theaterintendant.

Neu!!: 15. Mai und Franz von Dingelstedt · Mehr sehen »

Freddy Rousselle

Freddy Rousselle (* 15. Mai 1927; † 25. März 2016) war ein belgischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Freddy Rousselle · Mehr sehen »

Fredrik Hjalmar Johansen

Fredrik Hjalmar Johansen Fredrik Hjalmar Johansen (* 15. Mai 1867 in Skien; † 4. Januar 1913 in Christiania (Oslo)) war ein norwegischer Polarforscher.

Neu!!: 15. Mai und Fredrik Hjalmar Johansen · Mehr sehen »

Freizügigkeit

Im juristischen Sprachgebrauch ist Freizügigkeit das Recht einer Person zur freien Wahl des Wohn- und Aufenthaltsortes, d. h.

Neu!!: 15. Mai und Freizügigkeit · Mehr sehen »

Friede von Münster

Adriaen Clant tot Stedum, Adriaan Pauw, Jan van Mathenesse und Barthold van Gent. Der Friede von Münster beendete den Achtzigjährigen Krieg zwischen Spanien und der Republik der Sieben Vereinigten Niederlande.

Neu!!: 15. Mai und Friede von Münster · Mehr sehen »

Friedrich Heinrich Himmel

Friedrich Heinrich Himmel Friedrich Heinrich Himmel (* 20. November 1765 in Treuenbrietzen, Mark Brandenburg; † 8. Juni 1814 in Berlin) war ein deutscher Komponist und Pianist.

Neu!!: 15. Mai und Friedrich Heinrich Himmel · Mehr sehen »

Friedrich Taubmann

Friedrich Taubmann, Kupferstich aus den ''Taubmaniana'' Friedrich Taubmann (* 15. Mai 1565 in Wonsees; † 24. März 1613 in Wittenberg), auch unter dem (latinisierten) Namen Taubmanus wirkend, war ein bedeutender Philologe und ein durch Rudolf II. gekrönter lateinischer Dichter.

Neu!!: 15. Mai und Friedrich Taubmann · Mehr sehen »

Friedrich XII. (Hohenzollern)

Friedrich XII., genannt der Oettinger (* vor 1401; † 1443), gehörte der schwäbischen Linie der Hohenzollern an.

Neu!!: 15. Mai und Friedrich XII. (Hohenzollern) · Mehr sehen »

Friesen

Das historische Siedlungs- und Sprachgebiet der Friesen Die Friesen sind eine Bevölkerungsgruppe, die an der Nordseeküste in den Niederlanden und Deutschland lebt.

Neu!!: 15. Mai und Friesen · Mehr sehen »

Fritz Baade

Fritz Baade Nordfriedhof Kiel Fritz Baade (* 23. Januar 1893 in Neuruppin; † 15. Mai 1974 in Kiel) war ein deutscher Wirtschaftswissenschaftler und Politiker (SPD).

Neu!!: 15. Mai und Fritz Baade · Mehr sehen »

Fritz Riess

Friedrich „Fritz“ Riess, vielfach aber auch Rieß geschrieben, (* 11. Juli 1922 in Nürnberg; † 15. Mai 1991 in Samedan, Schweiz) war ein deutscher Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Fritz Riess · Mehr sehen »

Fußball

Fußballszene Fußball Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen.

Neu!!: 15. Mai und Fußball · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft

Die Fußball-Weltmeisterschaft der Männer, offiziell FIFA World Cup oder FIFA Fussball-Weltmeisterschaft, ist ein Wettbewerb für Fußball-Nationalmannschaften, bei dem alle vier Jahre der Fußball-Weltmeister ermittelt wird.

Neu!!: 15. Mai und Fußball-Weltmeisterschaft · Mehr sehen »

Fußball-Weltmeisterschaft 2010

Die Endrunde der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 war die 19. Ausspielung des bedeutendsten Turniers für Fußball-Nationalmannschaften und fand vom 11.

Neu!!: 15. Mai und Fußball-Weltmeisterschaft 2010 · Mehr sehen »

Günter Bialas

Günter Bialas (* 19. Juli 1907 in Bielschowitz, Oberschlesien; † 8. Juli 1995 in Glonn, Oberbayern) war ein deutscher Komponist und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Mai und Günter Bialas · Mehr sehen »

Gebhard Christian Bastineller

Gebhard Christian Bastineller (* 15. Mai 1689 in Halle (Saale); † 19. Oktober 1755 in Wittenberg) war ein deutscher Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 15. Mai und Gebhard Christian Bastineller · Mehr sehen »

Georg Friedrich Kolb

Georg Friedrich Kolb Georg Friedrich Kolb (* 14. September 1808 in Speyer; † 15. Mai 1884 in München) war ein deutscher Verleger, Publizist und Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Georg Friedrich Kolb · Mehr sehen »

Georg Grammer

Georg Grammer (* 15. Mai 1931 in Amberg; † 15. Mai 2005 ebenda) war ein deutscher Unternehmer.

Neu!!: 15. Mai und Georg Grammer · Mehr sehen »

Georg III. (Vereinigtes Königreich)

Allan Ramsay (1762) Unterschrift von Georg III. Georg III.

Neu!!: 15. Mai und Georg III. (Vereinigtes Königreich) · Mehr sehen »

Georg Knöpfle

Georg Knöpfle um 1955 Georg „Schorsch“ Knöpfle (* 15. Mai 1904 in Schramberg; † 14. Dezember 1987 in Hamburg-Farmsen) war ein deutscher Fußballspieler und Trainer.

Neu!!: 15. Mai und Georg Knöpfle · Mehr sehen »

George Boleyn, 2. Viscount Rochford

Thomas Wyatt weiterreichte George Boleyn, 2.

Neu!!: 15. Mai und George Boleyn, 2. Viscount Rochford · Mehr sehen »

George Fife Angas

George Fife Angas George Fife Angas (* 1. Mai 1789 in Newcastle upon Tyne, Großbritannien; † 15. Mai 1879 in Angaston, South Australia, Australien) war ein Geschäftsmann, Parlamentarier, Philanthrop und wird auch als einer der Gründer von South Australia bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und George Fife Angas · Mehr sehen »

George Fouché

George Fouché im Formel-1-Jordan 193; bei einer Testfahrt in Silverstone 1993 George Robert Fouché (* 15. Mai 1965 in Pretoria) ist ein ehemaliger südafrikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und George Fouché · Mehr sehen »

George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys

George Jeffreys George Jeffreys, 1.

Neu!!: 15. Mai und George Jeffreys, 1. Baron Jeffreys · Mehr sehen »

George Perlman

George Perlman (* 15. Mai 1897 in Kiew; † 23. Juni 2000 in Chicago) war ein US-amerikanischer Geiger, Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und George Perlman · Mehr sehen »

Gerhard Salzer

Gerhard Salzer (* 6. April 1912 in Frankfurt am Main; † 15. Mai 1989) war ein deutscher Politiker (FDP) und Abgeordneter des Hessischen Landtags.

Neu!!: 15. Mai und Gerhard Salzer · Mehr sehen »

Germanen

Siedlungsräume der Germanen zur Zeitenwende: Nordgermanen, Nordseegermanen, Rhein-Weser-Germanen, Elbgermanen, Oder-Weichsel-Germanen. Als Germanen wird eine Gruppe von ehemaligen Stämmen in Mitteleuropa und im südlichen Skandinavien bezeichnet, deren Identität in der Forschung traditionell über die Sprache bestimmt wird.

Neu!!: 15. Mai und Germanen · Mehr sehen »

Geschützter Kreuzer

Geschützter Kreuzer ''Esmeralda III'' Ein Geschützter Kreuzer war ein Kriegsschiffstyp, der ab etwa 1880 eingesetzt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Geschützter Kreuzer · Mehr sehen »

Geschichte der Juden in Russland

Die Geschichte der Juden in Russland beschreibt jüdisches Leben in der Kiewer Rus, dem Zarenreich, der Sowjetunion und dem heutigen Russland.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte der Juden in Russland · Mehr sehen »

Geschichte der Ryūkyū-Inseln

Dieser Artikel behandelt die Geschichte der Ryūkyū-Inseln, die heute auch gelegentlich zusammenfassend als Okinawa bezeichnet werden.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte der Ryūkyū-Inseln · Mehr sehen »

Geschichte Kambodschas

Reisfelder im Gebiet von Angkor Die Geschichte Kambodschas beginnt mit den ersten Siedlungen, deren erste Spuren auf 4200 v. Chr.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte Kambodschas · Mehr sehen »

Geschichte Lettlands

Livland – Lettland und Estland auf einer Karte des 16. Jahrhunderts Die Geschichte Lettlands ist die Geschichte einer historischen Landschaft, in der es bis zum Ende des Ersten Weltkriegs kein eigenes Staatswesen gab.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte Lettlands · Mehr sehen »

Geschichte Litauens

Wappen Litauens Die Geschichte Litauens ist eng verbunden mit der der Kiewer Rus, der Geschichte Russlands, der Geschichte Deutschlands und insbesondere der Geschichte Polens sowie der Geschichte Weißrusslands.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte Litauens · Mehr sehen »

Geschichte Siziliens

Die Geschichte Siziliens ist durch die zentrale Lage der Insel im Mittelmeer geprägt.

Neu!!: 15. Mai und Geschichte Siziliens · Mehr sehen »

Gheorghe Marinescu

Gheorghe Marinescu (* 28. Februar 1863 in Bukarest; † 15. Mai 1938 ebenda) war ein rumänischer Neurologe und Neuropathologe.

Neu!!: 15. Mai und Gheorghe Marinescu · Mehr sehen »

Giacomo Meyerbeer

Pierre Petit (1865) Giacomo Meyerbeer (* 5. September 1791 in Tasdorf, Mark Brandenburg; † 2. Mai 1864 in Paris), geboren als Jakob Liebmann Meyer Beer, war ein deutsch-jüdischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Giacomo Meyerbeer · Mehr sehen »

Gilbert Roland

Gilbert Roland, eigentlich Luis Antonio Dámaso de Alonso, (* 11. Dezember 1905 in Ciudad Juárez in Mexiko; † 15. Mai 1994 in Beverly Hills, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Gilbert Roland · Mehr sehen »

Girondins Bordeaux

Der Football Club Girondins de Bordeaux ist ein französischer Fußballverein aus der südwestfranzösischen Stadt Bordeaux, die am Gironde genannten Mündungstrichter des Flusses Garonne liegt – daher hat der Verein seinen Namen.

Neu!!: 15. Mai und Girondins Bordeaux · Mehr sehen »

Giselher Klebe

Giselher Klebe (2008) Jacobowsky und der Oberst, Besetzungszettel der Hamburger Uraufführung Giselher Wolfgang Klebe (* 28. Juni 1925 in Mannheim; † 5. Oktober 2009 in Detmold) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Giselher Klebe · Mehr sehen »

Giulio Boschi

Giulio Kardinal Boschi (* 2. März 1838 in Perugia, Italien; † 15. Mai 1920 in Rom) war Erzbischof von Ferrara und in Personalunion Bischof von Comacchio.

Neu!!: 15. Mai und Giulio Boschi · Mehr sehen »

Giuseppe Garibaldi

Giuseppe Garibaldi um 1866 Giuseppe Garibaldi (* 4. Juli 1807 in Nizza; † 2. Juni 1882 auf Caprera) war ein italienischer Guerillakämpfer und einer der populärsten Protagonisten des Risorgimento, der italienischen Einigungsbewegung zwischen 1820 und 1870.

Neu!!: 15. Mai und Giuseppe Garibaldi · Mehr sehen »

Go-Ichijō

Go-Ichijō (jap. 後一条天皇 Go-Ichijō-tennō; * 12. Oktober 1008; † 15. Mai 1036) war der 68.

Neu!!: 15. Mai und Go-Ichijō · Mehr sehen »

Golf von Thailand

Lage des Golfs von Thailand Karte des Golfs Fährschiffe vor Haad Rin, Ko Pha-ngan Walhai im Golf von Thailand Der Golf von Thailand (Thai: อ่าวไทย – Ao Thai, ehemals Golf von Siam) ist ein Randmeer des Pazifischen Ozeans, das im Westen und Norden von der etwa 2600 Kilometer langen Küste Thailands, im Südwesten von Malaysia sowie im Osten von Kambodscha und Vietnam umschlossen wird.

Neu!!: 15. Mai und Golf von Thailand · Mehr sehen »

Gordon Cooper

Leroy Gordon Cooper, genannt Gordo, (* 6. März 1927 in Shawnee, Oklahoma; † 4. Oktober 2004 in Ventura, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Astronaut, der mit Mercury-Atlas 9 und Gemini 5 ins Weltall flog.

Neu!!: 15. Mai und Gordon Cooper · Mehr sehen »

Gorki-Park

Das zentrale Eingangsportal des Gorki-Parks am Gartenring Der Gorki-Park (vollständige Übersetzung: Zentraler Maxim-Gorki-Park für Kultur und Erholung) ist ein Moskauer Vergnügungspark am rechten Ufer der Moskwa, zwischen dem Gartenring und den Sperlingsbergen.

Neu!!: 15. Mai und Gorki-Park · Mehr sehen »

Gottfried Semper

Gottfried Semper, Lithographie 1848 Gottfried Semper kurz vor seinem Tod Gottfried Semper (* 29. November 1803 in Hamburg; † 15. Mai 1879 in Rom, Italien) war deutscher Architekt und Kunsttheoretiker in der Mitte des 19.

Neu!!: 15. Mai und Gottfried Semper · Mehr sehen »

Gottlieb Lebrecht Spohn

Gottlieb Lebrecht Spohn (auch irrtümlich: Gottlob Lebrecht Spohn; * 15. Mai 1756 in Eisleben; † 2. Juni 1794 in Wittenberg) war ein deutscher Pädagoge, Philologe und evangelischer Theologe.

Neu!!: 15. Mai und Gottlieb Lebrecht Spohn · Mehr sehen »

Gottlieb Siegmund Corvinus

Amaranthes: ''Frauenzimmer-Lexicon'' (Johann Friedrich Gleditsch & Sohn, Leipzig 1715) Gottlieb Siegmund Corvinus, Pseudonym Amaranthes (* 15. Mai 1677 in Leipzig; † 27. Januar 1747 ebenda) war ein deutscher Jurist und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Gottlieb Siegmund Corvinus · Mehr sehen »

Gottschalk Eduard Guhrauer

Gottschalk Eduard Guhrauer (* 15. Mai 1809 in Bojanowo (Posen); † 5. Januar 1854 in Breslau) war Literaturhistoriker.

Neu!!: 15. Mai und Gottschalk Eduard Guhrauer · Mehr sehen »

Grace Ogot

Grace Ogot, eigentlich Grace Emily Akinyi (* 15. Mai 1930 in Asembo bei Kisumu, Provinz Nyanza, Kenia; † 18. März 2015 in Nairobi), war eine der ersten Schriftstellerinnen Afrikas und wohl die bedeutendste Autorin Ostafrikas.

Neu!!: 15. Mai und Grace Ogot · Mehr sehen »

Grafschaft Nizza

Die Grafschaft Nizza (französisch Comté de Nice, italienisch Contea di Nizza), die die Stadt Nizza und ihr Umland umfasste, war ursprünglich ein Teil der Provence.

Neu!!: 15. Mai und Grafschaft Nizza · Mehr sehen »

Grant Heslov

Grant Heslov (2014) Grant Heslov (* 15. Mai 1963 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Regisseur, Drehbuchautor, Produzent und Oscar-Preisträger.

Neu!!: 15. Mai und Grant Heslov · Mehr sehen »

Greg Wise

Greg Wise (2013) Greg Wise (* 15. Mai 1966 in Newcastle, England, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Greg Wise · Mehr sehen »

Gregor II. (Papst)

St. Bonifatius, Heidelberg Gregor II. († 11. Februar 731 in Rom) war Papst von 715 bis 731.

Neu!!: 15. Mai und Gregor II. (Papst) · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 15. Mai und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Griechisch-Türkischer Krieg

Truppenbewegungen und Schlachten im Griechisch-Türkischen Krieg (griechische Siege in blau, türkische Siege in rot). Der Griechisch-Türkische Krieg bezeichnet kriegerische Auseinandersetzungen zwischen dem Königreich Griechenland und dem anatolischen Teil des im Ersten Weltkrieg zerschlagenen Osmanischen Reiches in den Jahren 1919–1922.

Neu!!: 15. Mai und Griechisch-Türkischer Krieg · Mehr sehen »

Guadalquivir

Der Guadalquivir ist mit einer Länge von 657 km der fünftlängste Fluss Spaniens (nach Tajo, Ebro, Duero und Guadiana) und der längste in Andalusien.

Neu!!: 15. Mai und Guadalquivir · Mehr sehen »

Gundacker von Althan

Graf Gundacker von Althan, gemalt von Jacob van Schuppen, 1723 Gundacker Ludwig Graf Althan (* 15. Mai 1665 in Zwentendorf an der Donau; † 28. Dezember 1747 in Wien) war kaiserlicher General, Diplomat und Hofbaudirektor.

Neu!!: 15. Mai und Gundacker von Althan · Mehr sehen »

Gustaf Aulén

Gustaf Emanuel Hildebrand Aulén (* 15. Mai 1879 in Ljungby; † 16. Dezember 1977) war ein schwedischer lutherischer Theologe und Bischof.

Neu!!: 15. Mai und Gustaf Aulén · Mehr sehen »

Gustav Gundlach

Gustav Gundlach (* 3. April 1892 in Geisenheim; † 23. Juni 1963 in Mönchengladbach) war ein deutscher Jesuit.

Neu!!: 15. Mai und Gustav Gundlach · Mehr sehen »

Hajo Banzhaf

Hajo Banzhaf (* 15. Mai 1949 in Gütersloh; † 11. Februar 2009 in München) war ein deutscher Astrologe, Buchautor und Herausgeber auf dem Gebiet der Esoterik, insbesondere zum Tarot.

Neu!!: 15. Mai und Hajo Banzhaf · Mehr sehen »

Halbinsel-Feldzug

Halbinsel-Feldzug von Ft. Monroe bis Seven Pines Der Halbinsel-Feldzug von März bis Juli 1862 war der erste groß angelegte Feldzug der Nordstaaten auf dem östlichen Kriegsschauplatz des Amerikanischen Bürgerkriegs.

Neu!!: 15. Mai und Halbinsel-Feldzug · Mehr sehen »

Hampden Park

Als Hampden Park wurden oder werden drei vom FC Queen’s Park benutzte Fußballstadien in Glasgow, Schottland bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Hampden Park · Mehr sehen »

Handel

Als Handel wird die wirtschaftliche Tätigkeit des Austauschs von materiellen oder immateriellen Gütern zwischen Wirtschaftssubjekten von der Produktion bis zum Konsum oder einer anderweitigen Güterverwendung bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Handel · Mehr sehen »

Hans Andre

Hans Andre (* 21. Jänner 1902 in Innsbruck; † 15. Mai 1991 in Innsbruck) war ein österreichischer Bildhauer und Maler.

Neu!!: 15. Mai und Hans Andre · Mehr sehen »

Hans Barion

Hans Barion (* 16. Dezember 1899 in Düsseldorf; † 15. Mai 1973 in Bonn) war ein deutscher katholischer Kirchenrechtler.

Neu!!: 15. Mai und Hans Barion · Mehr sehen »

Hans Herbert Jöris

Hans Herbert Jöris (auch Hans-Herbert Jöris; * 15. Mai 1925 in Viersen; † 18. Januar 2008 in Hannover) war ein deutscher Dirigent und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Mai und Hans Herbert Jöris · Mehr sehen »

Hans Jürgen Press

Hans Jürgen Press (* 15. Mai 1926 in Klein Konopken in Masuren; † 19. Oktober 2002 in Hamburg) war ein deutscher Schriftsteller und Zeichner.

Neu!!: 15. Mai und Hans Jürgen Press · Mehr sehen »

Hans Karl von Königsmarck

Hans Karl Graf von Königsmarck, auch Karl Johann, (* in Nyborg auf Fünen; † 28. August 1686 vor Nauplia di Romania, heute Nafplion) war ein deutsch-schwedischer Offizier, protestantischer Ritter des Malteserordens und Abenteurer aus dem altmärkischen Adelsgeschlecht Königsmarck.

Neu!!: 15. Mai und Hans Karl von Königsmarck · Mehr sehen »

Hans Kilb

Hans Kilb (* 15. Mai 1910; † 17. November 1984) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 15. Mai und Hans Kilb · Mehr sehen »

Hans Terofal

Hans Terofal, eigentlich Hans Seitz, (* 10. April 1923 in München; † 15. Mai 1976 In: knerger.de ebenda) war ein deutscher Schauspieler, Aufnahmeleiter und Produktionsleiter.

Neu!!: 15. Mai und Hans Terofal · Mehr sehen »

Hans Weber (Rennfahrer)

Hans Weber (links), Sportler des Jahres Peter Uhlig (1940–1971), Hans Weber und Werner Salevsky (1940–1991) Hans Weber (* 15. Mai 1941 in Ehrenfriedersdorf; † 24. Mai 1969 in Harrachov) war ein deutscher Motorsportler, der bei der Internationalen Sechstagefahrt (Six Days) von 1963 bis 1967 fünf Mal hintereinander mit der DDR-Mannschaft den Sieg errang.

Neu!!: 15. Mai und Hans Weber (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Harro Harring

Harro Harring (1832) Harro Paul Harring (* 28. August 1798 auf dem Ibenshof bei Wobbenbüll in Nordfriesland; † 15. Mai 1870 in Saint Helier auf Jersey) war ein nordfriesischer Revolutionär, Dichter und Maler.

Neu!!: 15. Mai und Harro Harring · Mehr sehen »

Hartwig von Hundt-Radowsky

Hartwig von Hundt-Radowsky, eigentlich Hartwig Hundt (* 15. Mai 1780 in Schlieven bei Parchim; † 15. August 1835 in Burgdorf, Schweiz), war ein deutscher Autor und Vordenker eines teilweise eliminatorischen Antisemitismus.

Neu!!: 15. Mai und Hartwig von Hundt-Radowsky · Mehr sehen »

Hatto I.

Abbildung des Mainzer Erzbischofs Hatto I. Hatto I. OSB (* um 850; † 15. Mai 913) war von 888 bis 913 Abt des Klosters Reichenau und anderer Reichsklöster, Erzbischof von Mainz (891–913) und Erzkanzler des Ostfränkischen Reiches.

Neu!!: 15. Mai und Hatto I. · Mehr sehen »

Haus Lancaster

Rote Rose von Lancaster, Symbol des Hauses Lancaster Das Haus Lancaster ist eine Nebenlinie des Hauses Plantagenet und eine englische Königsdynastie.

Neu!!: 15. Mai und Haus Lancaster · Mehr sehen »

Haus Savoyen

Wappen des Hauses Savoyen hochkant Wappen von Savoyen von 1890 bis heute Das Haus Savoyen ist eine Dynastie, die seit dem Hochmittelalter über die Territorien Savoyen und Piemont herrschte und von 1861 bis 1946 die Könige Italiens stellte.

Neu!!: 15. Mai und Haus Savoyen · Mehr sehen »

Haus York

Weiße Rose von York, Symbol des Hauses York und später von Yorkshire Das Haus York war ein englisches Königshaus, das in der zweiten Hälfte des 15.

Neu!!: 15. Mai und Haus York · Mehr sehen »

Hélène de Gingins

Hélène de Gingins (* 15. Mai 1828 in Genf; † 23. Juli 1905 ebenda; gebürtige Hélène Tronchin) war eine Schweizer Salonnière, Abolitionistin und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 15. Mai und Hélène de Gingins · Mehr sehen »

Heino Schmieden

Grabstätte Kunstgewerbemuseum in BerlinDenkmal für Albrecht von Graefe in Berlin Heino Schmieden (* 15. Mai 1835 in Soldin, Provinz Brandenburg, Königreich Preußen; † 7. September 1913 in Berlin) war ein deutscher Architekt.

Neu!!: 15. Mai und Heino Schmieden · Mehr sehen »

Heinrich Ancker (Offizier)

Heinrich Ancker (* 7. Oktober 1886 in Memel; † 15. Mai 1960 in Hamburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 15. Mai und Heinrich Ancker (Offizier) · Mehr sehen »

Heinrich VIII. (England)

Unterschrift Heinrichs VIII. Heinrich VIII.

Neu!!: 15. Mai und Heinrich VIII. (England) · Mehr sehen »

Heinz Haber

Heinz Haber links im Bild, im Gespräch mit Wernher von Braun (1954) Elternhaus der Weltraumpioniere Fritz und Heinz Haber in Mannheim, Bassermannstrasse 55, am Unteren Luisenpark gelegen, Aufnahme aus dem Jahr 2010 Heinz Haber (* 15. Mai 1913 in Mannheim; † 13. Februar 1990 in Hamburg) war ein deutscher Physiker, Schriftsteller und Fernsehmoderator.

Neu!!: 15. Mai und Heinz Haber · Mehr sehen »

Hellmuth Eichner

Hellmuth Eichner (* 15. Mai 1946 in Schönenberg; † 7. September 2012 in Bonn), genannt der Eichner, war ein deutscher Maler und Bildhauer.

Neu!!: 15. Mai und Hellmuth Eichner · Mehr sehen »

Hellmuth Matiasek

Hellmuth Matiasek, auch: Helmuth Matiasek,Helmuth Matiasek: Die Komik der Clowns.

Neu!!: 15. Mai und Hellmuth Matiasek · Mehr sehen »

Helmut Dieser

Helmut Dieser (2016) Wappen als Bischof von Aachen Helmut Karl Dieser (* 15. Mai 1962 in Neuwied) ist ein deutscher römisch-katholischer Geistlicher und seit dem 12.

Neu!!: 15. Mai und Helmut Dieser · Mehr sehen »

Henri Mouhot

Henri Mouhot gezeichnet von H. Rousseau nach einer Fotografie Grabmal Mouhots am Flussufer nahe Luang Prabang Alexandre Henri Mouhot (* 15. Mai 1826 in Montbéliard, Frankreich; † Oktober/November 1861 bei Luang Prabang in Laos) war ein französischer Naturalist und Forschungsreisender.

Neu!!: 15. Mai und Henri Mouhot · Mehr sehen »

Henri Rabaud

Henri Rabaud Henri Rabaud (* 10. November 1873 in Paris; † 11. September 1949 ebenda) war ein französischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Henri Rabaud · Mehr sehen »

Henrietta Csiszár

Henrietta Csiszár (* 15. Mai 1994 in Hajdúnánás) ist eine ungarische Fußballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Henrietta Csiszár · Mehr sehen »

Henriette von Mömpelgard

Henriette von Mömpelgard auf einem Glasfenster im Chor der Stiftskirche Tübingen Henriette von Mömpelgard (auch Henriette de Montfaucon; * zwischen 1384 und 1391; † 14. Februar 1444 in Mömpelgard) war Gräfin von Württemberg.

Neu!!: 15. Mai und Henriette von Mömpelgard · Mehr sehen »

Henry Stuart, Lord Darnley

Henry Stuart, Lord Darnley Henry Stuart, Lord Darnley (* 7. Dezember 1545 bzw. 1546 in Temple Newsam House, Yorkshire; † 10. Februar 1567 in der Abtei Kirk o'Field, Edinburgh) war der zweite Ehemann der schottischen Königin Maria Stuart (seiner Cousine) und somit seit 1565 Duke of Albany, Earl of Ross und Lord of Ardmanach sowie formal König von Schottland, auch wenn er an der Regierung nicht beteiligt war.

Neu!!: 15. Mai und Henry Stuart, Lord Darnley · Mehr sehen »

Herbert Stockmann

Herbert Stockmann (* 15. Mai 1913 in Schönebeck (Elbe); † 12. November 1947 in Halle an der Saale) war ein deutscher Maler und Graphiker.

Neu!!: 15. Mai und Herbert Stockmann · Mehr sehen »

Hermann Thorade

Hermann Thorade (* 13. April 1881 in Lintel, Herzogtum Oldenburg; † 15. Mai 1945 in Hamburg) war ein deutscher Meereskundler.

Neu!!: 15. Mai und Hermann Thorade · Mehr sehen »

Hermann Wilhelm Bödeker

Hermann Wilhelm Bödeker um 1830 Hermann Wilhelm Bödeker (* 15. Mai 1799 in Osnabrück; † 5. Januar 1875 in Hannover) war ein evangelischer Pastor in Hannover, der vor allem durch seine gemeinnützige Arbeit bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Hermann Wilhelm Bödeker · Mehr sehen »

Herta Oberheuser

Herta Oberheuser als Angeklagte im Nürnberger Ärzteprozess Herta Oberheuser (* 15. Mai 1911 in Köln; † 24. Januar 1978 in Linz am Rhein) war als Ärztin im KZ Ravensbrück verantwortlich für Menschenversuche mit Sulfonamiden, für die sie als einzige Frau beim Nürnberger Ärzteprozess angeklagt und verurteilt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Herta Oberheuser · Mehr sehen »

Himalaya

Der Himalaya (auch Himalaja) ist ein stark vergletschertes, subtropisch/randtropisches jungalpidisches Hochgebirgs­system in Asien.

Neu!!: 15. Mai und Himalaya · Mehr sehen »

Hiroyuki Takei

Hiroyuki Takei (jap. 武井 宏之, Takei Hiroyuki; * 15. Mai 1972 in Yomogita, Präfektur Aomori) ist ein japanischer Manga-Zeichner, der vor allem durch seinen Manga Shaman King bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Hiroyuki Takei · Mehr sehen »

Hoek van Holland

Hoek van Holland, Hafen Hoek van Holland ist heute ein Stadtbezirk von Rotterdam, hat sich aber den Charakter eines kleinen Küstenstädtchens und Badeorts bewahrt.

Neu!!: 15. Mai und Hoek van Holland · Mehr sehen »

Hohenzollern-Hechingen

Hohenzollern-Hechingen war zuerst ab 1576 Grafschaft und ab 1623 bis 1850 Fürstentum mit der Residenzstadt Hechingen.

Neu!!: 15. Mai und Hohenzollern-Hechingen · Mehr sehen »

HTC Corporation

Altes Logo Die High Tech Computer Corporation (HTC) ist ein taiwanischer Hersteller von Mobiltelefonen, Tabletcomputern, Action-Camcordern, Fitness-Trackern und Virtual-Reality-Brillen (VR).

Neu!!: 15. Mai und HTC Corporation · Mehr sehen »

Hubert van Es

Hubert „Hugh“ van Es (* 6. Juli 1941 in Hilversum, Niederlande; † 15. Mai 2009 in Hongkong) war ein niederländischer Fotojournalist, bekannt durch seine Fotografien aus dem Vietnamkrieg.

Neu!!: 15. Mai und Hubert van Es · Mehr sehen »

Hugo Zuckermann

Hugo Zuckermann (* 15. Mai 1881 in Eger; † 23. Dezember 1914 in Eger) war ein böhmisch-österreichischer Rechtsanwalt, deutschsprachiger Schriftsteller und Zionist.

Neu!!: 15. Mai und Hugo Zuckermann · Mehr sehen »

Humberto Delgado

José Rodrigues. Cela. Humberto Delgado (* 15. Mai 1906 in Brogueira; † 13. Februar 1965 bei Olivença) war ein portugiesischer General und Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Humberto Delgado · Mehr sehen »

Ian Gordon (Eishockeyspieler)

Ian Gordon (* 15. Mai 1975 in North Battleford, Saskatchewan) ist ein ehemaliger deutsch-kanadischer Eishockeytorwart, der in der Deutschen Eishockey Liga unter anderem für die Frankfurt Lions, die SERC Wild Wings und den ERC Ingolstadt spielte.

Neu!!: 15. Mai und Ian Gordon (Eishockeyspieler) · Mehr sehen »

Ida Friederike Görres

Ida Friederike Görres (* 2. Dezember 1901 auf Schloss Ronsperg/Böhmen; † 15. Mai 1971 Frankfurt am Main) war eine Schriftstellerin.

Neu!!: 15. Mai und Ida Friederike Görres · Mehr sehen »

Ilja Iljitsch Metschnikow

Ilja Iljitsch Metschnikow Ilja Iljitsch Metschnikow oder Elias Metschnikoff (russisch Илья Ильич Мечников, wissenschaftliche Transliteration Il'ja Il'ič Mečnikov, französische Form Elie Metchnikoff; * in Iwanowka bei Kupjansk, Gouvernement Charkow, Russisches Kaiserreich; † in Paris, Frankreich) war ein russischer Zoologe, Bakteriologe und Immunologe.

Neu!!: 15. Mai und Ilja Iljitsch Metschnikow · Mehr sehen »

Innozenz IV.

Innozenz IV. auf dem Konzil von Lyon (Darstellung aus dem 13. Jahrhundert) Innozenz IV., eigentlich Sinibaldo de Fieschi, (* um 1195 in Genua; † 7. Dezember 1254 in Neapel) war von 1243 bis 1254 Papst.

Neu!!: 15. Mai und Innozenz IV. · Mehr sehen »

Inoue Mitsuharu

Inoue Mitsuharu (jap. 井上光晴; * 15. Mai 1926 in Lüshunkou (Port Arthur); † 30. Mai 1992) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Inoue Mitsuharu · Mehr sehen »

Inquisition

Spanischen Inquisition: Neben dem Kreuz als Symbol für den geistlichen Charakter der Inquisition halten Olivenzweig und Schwert die Waage, wodurch das Gleichgewicht zwischen Gnade und Strafe angedeutet werden sollte. Als Inquisition (‚Untersuchung‘) werden ein juristisches Prozessverfahren (Inquisitionsverfahren) sowie damit arbeitende Institutionen bezeichnet, die im Spätmittelalter und der Frühneuzeit zur Bekämpfung von Häresie dienten.

Neu!!: 15. Mai und Inquisition · Mehr sehen »

Inukai Tsuyoshi

Inukai Tsuyoshi Das Elternhaus von Inukai Tsuyoshi Inukai Tsuyoshi (jap. 犬養 毅; * 20. April 1855 als Sohn eines Samurai aus dem Okayama-Klan; † 15. Mai 1932) war ein japanischer Politiker und der 29.

Neu!!: 15. Mai und Inukai Tsuyoshi · Mehr sehen »

Irina Wladimirowna Kirillowa

Irina Wladimirowna Kirillowa (ehemals Irina Parchomtschuk (Ирина Пархомчук); * 15. Mai 1965 in Tula) ist eine russische Volleyballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Irina Wladimirowna Kirillowa · Mehr sehen »

Irma Münch

Irma Münch (* 15. Mai 1930 in Sonneberg, Thüringen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Irma Münch · Mehr sehen »

Irmingard Schewe-Gerigk

Schewe-Gerigk 2009 Irmingard Schewe-Gerigk (* 15. Mai 1948 in Rendsburg) ist eine deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen).

Neu!!: 15. Mai und Irmingard Schewe-Gerigk · Mehr sehen »

Isidro Benítez

Isidro Benítez (* 15. Mai 1900 in Santo Domingo; † 28. August 1985 in Santiago de Chile) war ein kubanischer Musiker, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Isidro Benítez · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: 15. Mai und Israel · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik; Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa; seine Hauptstadt ist Rom. Das italienische Staatsgebiet liegt zum größten Teil auf der vom Mittelmeer umschlossenen Apennin­halbinsel und der Po-Ebene sowie im südlichen Gebirgsteil der Alpen. Der Staat grenzt an Frankreich, die Schweiz, Österreich und Slowenien. Die Kleinstaaten Vatikanstadt und San Marino sind vollständig vom italienischen Staatsgebiet umschlossen. Neben den großen Inseln Sizilien und Sardinien sind mehrere Inselgruppen vorgelagert. Italien ist Mitinitiator der Europäischen Integration und Gründungsmitglied der Europäischen Union, des Europarates und der Lateinischen Union. Das Land ist Mitglied der G7, der G20, der NATO, der Vereinten Nationen (UNO), der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) und der Welthandelsorganisation (WTO). Italien zählt laut Index der menschlichen Entwicklung als Industriestaat zu den höchstentwickelten Ländern der Erde und ist gemessen am nominalen Bruttoinlandsprodukt die achtgrößte Volkswirtschaft der Welt. In: Internationaler Währungsfonds, April 2012. Das Land genießt einen hohen Lebensstandard sowie Bildungsgrad und besitzt eine der höchsten Lebenserwartungen. Mit rund 53 Millionen Touristen jährlich ist Italien eines der meistbesuchten Länder der Welt.. Das Gebiet des heutigen Italien war in der Antike die Kernregion des Römischen Reiches, die oberitalienische Toskana war das Kernland der Renaissance. Mit dem Risorgimento entstand der moderne italienische Nationalstaat: Von 1861 bis 1946 bestand unter dem Haus Savoyen das Königreich Italien, das rapide industrialisiert wurde, in das Konzert der europäischen Großmächte aufgenommen wurde und ab den 1880er Jahren ein Kolonialreich in Nord- und Ostafrika errichtete. Die kostspielige und verlustreiche Teilnahme am Ersten Weltkrieg von 1915 bis 1918 führte zwar zur Vergrößerung des Staatsgebietes, aber auch zu schweren sozialen Unruhen und ebnete den italienischen Faschisten unter Benito Mussolini den Weg zur Macht. Das faschistische Regime herrschte von 1922 bis 1943/45 über Italien und führte das Land 1940 auf der Seite der Achsenmächte in den Zweiten Weltkrieg. Die Kriegsniederlage führte zum Verlust der Kolonien und zu vergleichsweise geringfügigen Gebietsabtretungen an den Nachbarstaat Jugoslawien. Im Juni 1946 beendete eine Volksabstimmung die Monarchie; die heutige Republik wurde ausgerufen.

Neu!!: 15. Mai und Italien · Mehr sehen »

Italienfeldzug

Der Italienfeldzug Napoleon Bonapartes fand in den Jahren 1796 und 1797 innerhalb des Ersten Koalitionskrieges statt.

Neu!!: 15. Mai und Italienfeldzug · Mehr sehen »

Ivan Lunardi

Ivan Lunardi (* 15. Mai 1973 in Asiago) ist ein ehemaliger italienischer Skispringer.

Neu!!: 15. Mai und Ivan Lunardi · Mehr sehen »

Izmir

Izmir, früher lateinisch als Smyrna bekannt, ist mit rund 4,1 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt der Türkei und Hauptstadt der Provinz gleichen Namens.

Neu!!: 15. Mai und Izmir · Mehr sehen »

Jacek Krzynówek

Jacek Krzynówek (* 15. Mai 1976 in Kamieńsk) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Jacek Krzynówek · Mehr sehen »

Jacob Beutel

Jacob Beutel (* 2. März 1624 in Niedergrund; † 15. Mai 1694 in Dresden) war von 1654 bis 1694 Kreuzkantor in Dresden.

Neu!!: 15. Mai und Jacob Beutel · Mehr sehen »

Jacob Zurl

Jacob Zurl (* 15. Mai 1988 in Deutschlandsberg, Österreich) ist ein österreichischer Extremsportler und Langstreckenradfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Jacob Zurl · Mehr sehen »

Jacques Cornu

Jacques Cornu beim Grand Prix von Japan 1990 Jacques Cornu (* 15. Mai 1953 in Aigle, Kanton Waadt, Schweiz) ist einer der erfolgreichsten und populärsten Motorradrennfahrer der Schweiz.

Neu!!: 15. Mai und Jacques Cornu · Mehr sehen »

Jacques Guillot

Jacques Guillot (* 15. Mai 1945) ist ein ehemaliger französischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Jacques Guillot · Mehr sehen »

Jacques Ibert

Jacques Ibert Jacques François Antoine Ibert (* 15. August 1890 in Paris; † 5. Februar 1962 ebenda) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Jacques Ibert · Mehr sehen »

Jakob Rothschild

Jakob Rothschild Betty de Rothschild, Baronne de Rothschild 1848, Jean Auguste Dominique Ingres Chateau de Ferrières-en-Brie des James de Rothschild Jakob Mayer Rothschild (später James de Rothschild; * 15. Mai 1792 in Frankfurt am Main; † 15. November 1868 in Paris) war der Begründer des französischen Zweigs der einflussreichen Bankiersfamilie Rothschild.

Neu!!: 15. Mai und Jakob Rothschild · Mehr sehen »

Jakob Stämpfli

Jakob Stämpfli Jakob Stämpfli (* 23. Februar 1820 im Janzenhaus bei Wengi; † 15. Mai 1879 in Bern) war ein Schweizer Politiker, Jurist und Journalist.

Neu!!: 15. Mai und Jakob Stämpfli · Mehr sehen »

Jakob Streit

Jakob Streit (* 23. September 1910 in Spiez; † 15. Mai 2009 ebenda) war ein Schweizer Schriftsteller, der vor allem als Autor von Kinder- und Jugendbüchern bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Jakob Streit · Mehr sehen »

James Hadfield

James Hadfield oder Hatfield (* um 1771/1772; † 23. Januar 1841 in London) verübte im Jahr 1800 ein Attentat auf König Georg III von England, wurde aber vom Vorwurf des versuchten Mordes wegen Schuldunfähigkeit freigesprochen.

Neu!!: 15. Mai und James Hadfield · Mehr sehen »

James Henderson Berry

James Berry James Henderson Berry (* 15. Mai 1841 im Jackson County, Alabama; † 30. Januar 1913 in Bentonville, Arkansas) war ein US-amerikanischer Politiker und zwischen 1883 und 1885 Gouverneur von Arkansas.

Neu!!: 15. Mai und James Henderson Berry · Mehr sehen »

James Hepburn, 4. Earl of Bothwell

James Hepburn, 4th Earl of Bothwell, National Portrait Gallery Edinburgh James Hepburn, 4.

Neu!!: 15. Mai und James Hepburn, 4. Earl of Bothwell · Mehr sehen »

James Holland (Fußballspieler)

James Holland (* 15. Mai 1989 in Sydney) ist ein australischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und James Holland (Fußballspieler) · Mehr sehen »

James Mason

James Mason (1971) James Neville Mason (* 15. Mai 1909 in Huddersfield, Yorkshire, England; † 27. Juli 1984 in Lausanne, Schweiz) war ein englischer Filmschauspieler.

Neu!!: 15. Mai und James Mason · Mehr sehen »

James McNeill Whistler

James McNeill Whistler James Abbott McNeill Whistler (* 11. Juli 1834 in Lowell, Massachusetts; † 17. Juli 1903 in Chelsea, London) war ein US-amerikanischer Maler.

Neu!!: 15. Mai und James McNeill Whistler · Mehr sehen »

James River (Chesapeake Bay)

Der James River ist ein Fluss im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: 15. Mai und James River (Chesapeake Bay) · Mehr sehen »

Jamie Harris

Jamie Harris (* 15. Mai 1963 in England, Großbritannien; eigentlich Tudor St. John Harris) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Jamie Harris · Mehr sehen »

Janusz Stokłosa

Janusz Stokłosa Janusz Stokłosa (* 15. Mai 1954 in Rabka) ist ein polnischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Janusz Stokłosa · Mehr sehen »

Jasper Johns

Jasper Johns, Jr. (* 15. Mai 1930 in Augusta, Georgia) ist ein vielseitiger US-amerikanischer Maler, Plastiker, Bühnen- und Kostümbildner.

Neu!!: 15. Mai und Jasper Johns · Mehr sehen »

Jóhann Hafstein

Jóhann Hafstein (* 19. September 1915 in Akureyri; † 15. Mai 1980) war ein isländischer Politiker der Unabhängigkeitspartei (Sjálfstæðisflokkur) und Premierminister von Island.

Neu!!: 15. Mai und Jóhann Hafstein · Mehr sehen »

Józef Piłsudski

Józef Piłsudski (zwischen 1910 und 1920) Józef Klemens Piłsudski (* 5. Dezember 1867 in Zułowo bei Wilna, Gouvernement Wilna; † 12. Mai 1935 in Warschau) war ein polnischer Militär und Politiker, der gegen die russische Herrschaft kämpfte, und später Marschall der Zweiten Polnischen Republik, die er von 1926 bis zu seinem Tod 1935 de facto diktatorisch regierte.

Neu!!: 15. Mai und Józef Piłsudski · Mehr sehen »

Jürgen Kolbe

Jürgen Kolbe (* 1940 in Dessau; † 15. Mai 2008) war ein deutscher Germanist, Schriftsteller und Kommunalpolitiker.

Neu!!: 15. Mai und Jürgen Kolbe · Mehr sehen »

Jürgen Kucharczyk

Jürgen Kucharczyk (* 15. Mai 1957 in Gevelsberg) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 15. Mai und Jürgen Kucharczyk · Mehr sehen »

Jürgen Poeschel

Jürgen Poeschel (* 15. Mai 1942 in Kasdorf, Westpreußen; † 22. November 2015 in Oldenburg) war ein deutscher Verwaltungsjurist und Staatstheoretiker.

Neu!!: 15. Mai und Jürgen Poeschel · Mehr sehen »

Jūzō Itami

Jūzō Itami, 1966 Juzo Itami (jap. 伊丹十三, Itami Jūzō; eigentlich Yoshihiro Ikeuchi; * 15. Mai 1933 in Kyoto; † 20. Dezember 1997 in Tokio) war ein japanischer Schauspieler und Filmregisseur.

Neu!!: 15. Mai und Jūzō Itami · Mehr sehen »

Jean Balissat

Jean Balissat (* 15. Mai 1936 in Lausanne; † 16. September 2007 in Corcelles-le-Jorat) war ein Schweizer Komponist, Musikpädagoge, Musiker und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Jean Balissat · Mehr sehen »

Jean Cavaillès

Jean Cavaillès Jean Cavaillès (* 15. Mai 1903 in Saint-Maixent-l’École; † 17. Februar 1944 in Arras) war ein französischer Philosoph und Mathematiker.

Neu!!: 15. Mai und Jean Cavaillès · Mehr sehen »

Jean Couzy

Jean Couzy (* 9. Juli 1923 in Nérac; † 2. November 1958 im Dévoluy-Massiv) war ein französischer Bergsteiger.

Neu!!: 15. Mai und Jean Couzy · Mehr sehen »

Jean-Luc Dehaene

Jean-Luc Dehaene Jean-Luc Joseph Marie Dehaene (* 7. August 1940 in Montpellier, Frankreich; † 15. Mai 2014 in Quimper, Frankreich) war ein belgischer christlich-sozialer Politiker (CD&V), Premierminister, Jurist und Wirtschaftswissenschaftler.

Neu!!: 15. Mai und Jean-Luc Dehaene · Mehr sehen »

Jella Lepman

Jella Lepman (* 15. Mai 1891 in Stuttgart als Jella Lehmann; † 14. Oktober 1970 in Zürich) war eine deutsche Journalistin, Autorin und Übersetzerin und die Gründerin der Internationalen Jugendbibliothek in München.

Neu!!: 15. Mai und Jella Lepman · Mehr sehen »

Jennifer Hof

Jennifer Karin-Luise Hofvgl.

Neu!!: 15. Mai und Jennifer Hof · Mehr sehen »

Jerry Falwell

Jerry Falwell Jerry Lamon Falwell (* 11. August 1933 in Lynchburg, Virginia; † 15. Mai 2007 ebenda) war ein US-amerikanischer baptistisch-fundamentalistischer Pastor und Fernsehprediger, der vor allem durch deutliche Unterstützung der Religiösen Rechten bekannt wurde.

Neu!!: 15. Mai und Jerry Falwell · Mehr sehen »

Jesper Nielsen

Jesper Nielsen im August 2011 Jesper Laustrup Nielsen, auch Kasi-Jesper genannt, (* 15. Mai 1969 in Albertslund-Glostrup, Dänemark) ist ein dänischer Unternehmer und Handballmäzen.

Neu!!: 15. Mai und Jesper Nielsen · Mehr sehen »

Jessica Sutta

Jessica Lynn Sutta (* 15. Mai 1982 in Miami, Florida, USA) ist eine US-amerikanische Sängerin und Tänzerin und war zwischen 2002 und 2010 Mitglied bei den Pussycat Dolls.

Neu!!: 15. Mai und Jessica Sutta · Mehr sehen »

Joachim Gehrmann

Joachim Gehrmann (* 15. Mai 1965) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Joachim Gehrmann · Mehr sehen »

Joachim von Winterfeldt-Menkin

Joachim von Winterfeldt-Menkin als Reichstagsabgeordneter 1912 Joachim von Winterfeldt, ab 1925 von Winterfeldt-Menkin (* 15. Mai 1865 in Grünberg; † 3. Juli 1945 in Harmshagen), war ein deutscher Jurist, preußischer Oberpräsidialrat und Landesdirektor der Provinz Brandenburg sowie Rechtsritter des Johanniterordens.

Neu!!: 15. Mai und Joachim von Winterfeldt-Menkin · Mehr sehen »

Joanna Hiffernan

Gustave Courbet: ''La Belle Irlandaise'', 1865 Joanna Hiffernan, selten auch Joanna Heffernan (* um 1843; † nach 1903), war eine Irin, die in den Jahren 1861 bis 1868 mehrfach von James McNeill Whistler und von Gustave Courbet porträtiert wurde.

Neu!!: 15. Mai und Joanna Hiffernan · Mehr sehen »

Joe Grant

Joe Grant (* 15. Mai 1908 in New York City; † 6. Mai 2005 in Glendale, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Comic-Autor, der vor allem für viele Drehbücher der Disney-Animationsfilme verantwortlich zeichnete.

Neu!!: 15. Mai und Joe Grant · Mehr sehen »

Johann Auer (Theologe)

Johann Baptist Auer (* 15. Mai 1910 in Steinweg; † 17. März 1989 in Regensburg) war ein deutscher römisch-katholischer Theologe und Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte an den Universitäten Bonn und Regensburg.

Neu!!: 15. Mai und Johann Auer (Theologe) · Mehr sehen »

Johann Christoph Hasse

Johann Christoph Hasse (* 15. Mai 1777 in Bockwitz; † 24. Januar 1840 in Chemnitz) war ein deutscher Apotheker.

Neu!!: 15. Mai und Johann Christoph Hasse · Mehr sehen »

Johann Ernst II. (Sachsen-Weimar)

Johann Ernst II. Johann Ernst II. (* 11. September 1627 in Weimar; † 15. Mai 1683 ebenda) war Herzog von Sachsen-Weimar.

Neu!!: 15. Mai und Johann Ernst II. (Sachsen-Weimar) · Mehr sehen »

Johann Nepomuk von Fuchs

Johann Nepomuk Fuchs (Zeichnung nach einer Grafik von 1844) Johann Nepomuk Fuchs, erst ab 1854 von Fuchs (* 15. Mai 1774 in Mattenzell in der Gemeinde Zell bei Falkenstein, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern; † 5. März 1856 in München), war ein deutscher Chemiker und Mineraloge, königlich bayerischer Geheimrat und Oberbergrat.

Neu!!: 15. Mai und Johann Nepomuk von Fuchs · Mehr sehen »

Johann Pock (Theologe)

Johann Ignaz Pock (* 15. Mai 1965 in Marchtring, Steiermark) ist ein österreichischer Theologe und seit 2007 Universitätsprofessor für Pastoraltheologie an der Universität Bonn, seit 2010 an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.

Neu!!: 15. Mai und Johann Pock (Theologe) · Mehr sehen »

Johann Traugott Leberecht Danz

Johann Traugott Leberecht Danz Gedenktafel für den Kirchenhistoriker und Theologen Johann Traugott Leberecht Danz in Jena, Johannisstraße 14 Johann Traugott Leberecht Danz (* 31. Mai 1769 in Weimar; † 15. Mai 1851 in Jena; Pseudonym: Johann Adolph Rebenstock) war ein deutscher lutherischer Kirchenhistoriker und Theologe.

Neu!!: 15. Mai und Johann Traugott Leberecht Danz · Mehr sehen »

Johann Traugott Sterzel

Johann Traugott Sterzel (* 4. April 1841 in Dresden, Missouri; † 15. Mai 1914 in Chemnitz) war ein deutscher Paläontologe.

Neu!!: 15. Mai und Johann Traugott Sterzel · Mehr sehen »

Johannes Kepler

Johannes Kepler (1610) Unterschrift „Joannes Keplerus“ Johannes Kepler (auch Keppler; * 27. Dezember 1571jul in Weil der Stadt; † 15. November 1630greg in Regensburg) war ein deutscher Naturphilosoph, Mathematiker, Astronom, Astrologe, Optiker und evangelischer Theologe.

Neu!!: 15. Mai und Johannes Kepler · Mehr sehen »

Johannes XXIII.

Hl. Papst Johannes XXIII. (1959) Wappen von Johannes XXIII. Johannes XXIII. (* 25. November 1881 in Sotto il Monte, Provinz Bergamo, Lombardei; † 3. Juni 1963 in der Vatikanstadt) – bürgerlicher Name Angelo Giuseppe Roncalli – wurde am 28. Oktober 1958 als Nachfolger von Pius XII. zum 261. Papst der römisch-katholischen Kirche gewählt.

Neu!!: 15. Mai und Johannes XXIII. · Mehr sehen »

John Baptiste Calkin

John Baptiste Calkin (* 16. März 1827 in London; † 15. Mai 1905) war ein englischer Komponist, Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Mai und John Baptiste Calkin · Mehr sehen »

John D. Rockefeller

John D. Rockefeller (um 1875) John Davison Rockefeller Senior (um 1915) John Davison Rockefeller Senior (John Singer Sargent, Öl auf Leinwand, 1917) John Davison Rockefeller Sr. (* 8. Juli 1839 in Richford, New York; † 23. Mai 1937 in Ormond Beach) war ein US-amerikanischer Unternehmer und gilt als der reichste Mensch der Neuzeit.

Neu!!: 15. Mai und John D. Rockefeller · Mehr sehen »

John Hely-Hutchinson, 2. Earl of Donoughmore

Portrait of General John Hely-Hutchinson John Hely-Hutchinson, 2.

Neu!!: 15. Mai und John Hely-Hutchinson, 2. Earl of Donoughmore · Mehr sehen »

John Naylor

John Naylor (* 8. Juni 1838 in Stanningley; † 15. Mai 1897 auf einer Seereise nach Australien) war ein englischer Organist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und John Naylor · Mehr sehen »

John Siegal

John Walter Siegal (* 15. Mai 1918 in Larksville, Pennsylvania; † 27. Mai 2015 in Harveys Lake, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und Zahnarzt.

Neu!!: 15. Mai und John Siegal · Mehr sehen »

John Smoltz

John Andrew Smoltz (* 15. Mai 1967 in Warren, Michigan) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Baseballspieler.

Neu!!: 15. Mai und John Smoltz · Mehr sehen »

Jonathan Richman

Jonathan Richman 2009 in Barcelona Jonathan Richman (* 16. Mai 1951 in Natick bei Boston) ist ein amerikanischer Musiker, der in den 1970er Jahren als Singer-Songwriter bekannt wurde und heute als Wegbereiter des Punk und des Anti-Folk gilt.

Neu!!: 15. Mai und Jonathan Richman · Mehr sehen »

José Cubiles

José Cubiles José Antonio Cubiles Ramos (* 15. Mai 1894 in Cádiz; † 5. April 1971 in Madrid) war ein spanischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 15. Mai und José Cubiles · Mehr sehen »

Josef Hendel

Josef Hermann Hendel (* 15. Mai 1897 in Roßbach; † 9. Mai 1993 in Neuenkirchen) war ein deutscher Künstler, der hauptsächlich Federzeichnungen anfertigte, aber auch zahlreiche Holzschnitte, Radierungen, Aquarelle und Ölgemälde schuf.

Neu!!: 15. Mai und Josef Hendel · Mehr sehen »

Josef Stalin

Josef Stalin in Militäruniform auf der Teheran-Konferenz (1943) rechts Josef Wissarionowitsch Stalin (/Iossif Wissarionowitsch Stalin, wiss. Transliteration Iosif Vissarionovič Stalin; * in Gori, Russisches Kaiserreich, heute Georgien; † 5. März 1953 in Kunzewo bei Moskau) war ein sowjetischer Politiker georgischer Herkunft und der Diktator der Sowjetunion von 1927 bis 1953.

Neu!!: 15. Mai und Josef Stalin · Mehr sehen »

Joseph Cotten

Joseph Cotten mit Ehefrau Patricia Medina im Jahr 1973 Joseph Cheshire Cotten (* 15. Mai 1905 in Petersburg, Virginia; † 6. Februar 1994 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Joseph Cotten · Mehr sehen »

Joseph Ludwig Raabe

Joseph Ludwig Raabe Joseph Ludwig Raabe (* 15. Mai 1801 in Brody; † 22. Januar 1859 in Zürich) war ein Schweizer Mathematiker.

Neu!!: 15. Mai und Joseph Ludwig Raabe · Mehr sehen »

Joseph Wackerle

''Papagei mit Maske'' (1915) in München Joseph Wackerle (* 15. Mai 1880 in Partenkirchen; † 20. März 1959 ebenda) war ein deutscher Bildhauer und Medailleur.

Neu!!: 15. Mai und Joseph Wackerle · Mehr sehen »

Josephine Techert

Josephine Techert (* 15. Mai 1986 in Potsdam) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin, die zuletzt beim Bundesligisten Buxtehuder SV spielte.

Neu!!: 15. Mai und Josephine Techert · Mehr sehen »

Josh Simpson

Joshua „Josh“ Simpson (* 15. Mai 1983 in Burnaby) ist ein ehemaliger kanadischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Josh Simpson · Mehr sehen »

Jovan Bandur

Jovan Bandur (* 24. September 1899 in Javnica; † 15. Mai 1956 in Belgrad, Jugoslawien) war ein jugoslawischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Jovan Bandur · Mehr sehen »

Jovy Marcelo

Edward Jovy Marcelo (* 21. Juli 1965 in Quezon City; † 15. Mai 1992 in Indianapolis, Indiana) war ein philippinischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Jovy Marcelo · Mehr sehen »

Juan Velasco Damas

Juan Velasco Damas (* 15. Mai 1977 in Dos Hermanas) ist ein ehemaliger spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Juan Velasco Damas · Mehr sehen »

Judith Hermann

Judith Hermann (2007) Judith Hermann (* 15. Mai 1970 in Berlin) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 15. Mai und Judith Hermann · Mehr sehen »

Julio Ituarte

Julio Ituarte (* 15. Mai 1845 in Mexiko-Stadt; † 15. September 1905 ebenda) war ein mexikanischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 15. Mai und Julio Ituarte · Mehr sehen »

June Carter Cash

June Carter Cash mit Autoharp in der Grand Ole Opry, 1999 Valerie June Carter Cash (* 23. Juni 1929 in Maces Springs, Virginia; † 15. Mai 2003 in Nashville, Tennessee) war eine US-amerikanische Country-Sängerin, Songschreiberin und die Ehefrau von Johnny Cash.

Neu!!: 15. Mai und June Carter Cash · Mehr sehen »

Juri Dolgoruki

Juri Dolgoruki (Juri (.

Neu!!: 15. Mai und Juri Dolgoruki · Mehr sehen »

Kabeljau

Der (Atlantische) Kabeljau oder Dorsch (Gadus morhua) ist ein Meeresfisch, der in Teilen des Nordatlantiks und des Nordpolarmeers verbreitet ist.

Neu!!: 15. Mai und Kabeljau · Mehr sehen »

Kanton Appenzell

Appenzell Innerrhoden) Bundeshauses Der Kanton Appenzell war ein Mitglied der Alten Eidgenossenschaft und wurde 1597 in die beiden Halbkantone Appenzell Innerrhoden und Appenzell Ausserrhoden aufgeteilt (Landteilung).

Neu!!: 15. Mai und Kanton Appenzell · Mehr sehen »

Karel Blažej Kopřiva

Autograph des ''Benedictus'' aus der Messe in e-Moll von Kopřiva Karel Blažej Kopřiva (auch: Karl Blasius Kopřiva; * 9. Februar 1756 in Zittolieb; † 15. Mai 1785 ebenda) war ein böhmischer Organist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Karel Blažej Kopřiva · Mehr sehen »

Karin Krog

Karin Krog, 2015 Karin Krog (* 15. Mai 1937 in Oslo) ist eine norwegische Sängerin des Modern Jazz.

Neu!!: 15. Mai und Karin Krog · Mehr sehen »

Karl Agricola

Karl Agricola Der Dichter Johann Peter Hebel auf einer Briefmarke der Deutschen Bundespost, nach dem Aquarell "Hebel und Vreneli" von Karl Agricola aus dem Jahr 1814. Karl Joseph Aloys Agricola (* 18. Oktober 1779 in Säckingen; † 15. Mai 1852 in Wien) war ein Miniaturmaler und Kupferstecher.

Neu!!: 15. Mai und Karl Agricola · Mehr sehen »

Karl Christoph Gottlieb Zerrenner

Carl Christoph Zerrener Karl (auch: Carl) Christoph Gottlieb Zerrenner (* 15. Mai 1780 in Beyendorf; † 2. März 1851 in Magdeburg) war ein deutscher evangelischer Theologe, Pädagoge und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Karl Christoph Gottlieb Zerrenner · Mehr sehen »

Karl Eberhard Schöngarth

Schöngarth Karl Georg Eberhard Schöngarth (* 22. April 1903 in Leipzig; † 16. Mai 1946 in HamelnErnst Klee: Das Personenlexikon zum Dritten Reich, Frankfurt am Main 2007, S. 555 f.) war ein deutscher Jurist, SS-Brigadeführer, Generalmajor der Polizei, Chef der Gestapo Dortmund, Befehlshaber der Sicherheitspolizei und des SD (BdS) im Generalgouvernement, Führer der Einsatzgruppe z. b. V.

Neu!!: 15. Mai und Karl Eberhard Schöngarth · Mehr sehen »

Karl IV. (HRR)

Kölner Rathauses um 1360. Karl IV. (tschechisch: Karel IV.; * 14. Mai 1316 in Prag; † 29. November 1378 ebenda), geboren als Wentscheslaw (deutsch Wenzel), war römisch-deutscher König (ab 1346), König von Böhmen (ab 1347), König von Italien (seit 1355) und römisch-deutscher Kaiser (ab 1355).

Neu!!: 15. Mai und Karl IV. (HRR) · Mehr sehen »

Karl Lautenschlager

Grab von Karl Lautenschlager auf dem Waldfriedhof Stuttgart Karl Lautenschlager (* 15. Mai 1868 in Stuttgart; † 6. Dezember 1952 ebenda) war von 1911 bis 1933 Stadtschultheiß bzw.

Neu!!: 15. Mai und Karl Lautenschlager · Mehr sehen »

Karl V. (HRR)

Heiligen Römischen Reiches, ''Sacrum Romanum Imperium'' (von 1520 bis 1556). Das Gemälde von Tizian, wird heute Lambert Sustris zugeschrieben Unterschrift geleistet als Carlos I de Castilla, León y Aragón Großes Wappen Karls V. ab 1530 Karl V. –, – (* 24. Februar 1500 im Prinzenhof, Gent, Burgundische Niederlande; † 21. September 1558 im Kloster von Yuste, Extremadura) war ein Angehöriger des Herrscherhauses Habsburg.

Neu!!: 15. Mai und Karl V. (HRR) · Mehr sehen »

Karl-Otto Apel

Karl-Otto Apel (* 15. März 1922 in Düsseldorf; † 15. Mai 2017 in Niedernhausen) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 15. Mai und Karl-Otto Apel · Mehr sehen »

Kasimir Sewerinowitsch Malewitsch

''Selbstporträt'', 1933, Staatliches Russisches Museum, St. Petersburg. Die Handhaltung soll an das ''Quadrat'' erinnern, das ebenfalls als Signatur (rechts unten) dient. Kasimir Sewerinowitsch Malewitsch (wiss. Transliteration Kazimir Severinovič Malevič, polnisch Kazimierz Malewicz; * in Kiew; † 15. Mai 1935 in Leningrad) war Maler und Hauptvertreter der Russischen Avantgarde, Wegbereiter des Konstruktivismus und Begründer des Suprematismus.

Neu!!: 15. Mai und Kasimir Sewerinowitsch Malewitsch · Mehr sehen »

Katrin Cartlidge

Katrin Cartlidge (* 15. Mai 1961 in London; † 7. September 2002 ebenda) war eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Katrin Cartlidge · Mehr sehen »

Kaunas

Kaunas (deutsch veraltet Kauen, russisch Ковно, weißrussisch Коўна, polnisch Kowno) ist mit ca.

Neu!!: 15. Mai und Kaunas · Mehr sehen »

Kârale Andreassen

Kârale Andreassen (* 15. Mai 1890 als Sugdluitsoq oder Kâvkajik in Ammassalik, Grönland; † 26. Februar 1934 in Kopenhagen, Dänemark), kurz Kârale (auch in der Schreibweise Kaarale), war ein grönländischer Maler, Zeichner und Katechet.

Neu!!: 15. Mai und Kârale Andreassen · Mehr sehen »

Köln

Kölner Altstadt, Kölner Dom Hauptbahnhof, Musical Dome. Im Hintergrund der Fernmeldeturm Colonius und der Kölnturm im Mediapark (August 2017) Kölner Rheinufer bei Nacht Köln (kölsch Kölle) ist mit mehr als einer Million Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt des Landes Nordrhein-Westfalen sowie nach Berlin, Hamburg und München die viertgrößte Stadt Deutschlands.

Neu!!: 15. Mai und Köln · Mehr sehen »

Kölner Werkbundausstellung

Lithographie/Steindruck: A. Molling & Comp. KG Hannover-Berlin Glashaus von Bruno Taut Die große Kölner Werkbundausstellung von 1914 war die erste Leistungsschau des 1907 gegründeten Deutschen Werkbundes.

Neu!!: 15. Mai und Kölner Werkbundausstellung · Mehr sehen »

Königreich Neapel

Das Königreich Neapel Das Königreich Neapel war ein Staat in Süditalien, der 1302 durch Teilung des Königreiches Sizilien entstand und 1816 im Königreich beider Sizilien aufging.

Neu!!: 15. Mai und Königreich Neapel · Mehr sehen »

Kārlis Ulmanis

Kārlis Ulmanis Ulmanis im Jahr 1934 Kārlis Ulmanis (* in Bērze, Gouvernement Kurland, Kaiserreich Russland; † 20. September 1942 in Krasnowodsk, Sowjetunion) war ein lettischer Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Kārlis Ulmanis · Mehr sehen »

Keith Andrews (Rennfahrer)

Keith Andrews (* 19. Juni 1920 in Denver; † 15. Mai 1957 in Indianapolis) war ein US-amerikanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Keith Andrews (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Kelchkommunion

Katholisches Brautamt mit Spendung der Kelchkommunion Die Darreichung des konsekrierten Weines an die Gläubigen innerhalb oder (selten) außerhalb der Feier der Eucharistie wird Kelchkommunion genannt.

Neu!!: 15. Mai und Kelchkommunion · Mehr sehen »

Kenneth Gangnes

Kenneth Gangnes (* 15. Mai 1989 in Gjøvik, Norwegen) ist ein norwegischer Skispringer.

Neu!!: 15. Mai und Kenneth Gangnes · Mehr sehen »

Kenneth J. Alford

Kenneth J. Alford (* 21. Februar 1881 in London; † 15. Mai 1945 in Reigate; bürgerlicher Name Frederick Joseph Ricketts) war ein britischer Militärmusiker und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Kenneth J. Alford · Mehr sehen »

Keplersche Gesetze

Grafische Zusammenfassung der drei Keplerschen Gesetze:1. Zwei ellipsenförmige Umlaufbahnen mit der Sonne ''(sun)'' im Brennpunkt F1.F2 und a1 sind der andere Brennpunkt bzw. die große Halbachse für Planet1, F3 und a2 für Planet2.2. Die beiden grauen Sektoren A1 und A2, die dieselbe Fläche haben, werden in derselben Zeit überstrichen.3. Die Quadrate der Umlaufzeiten von Planet1 und Planet2 verhalten sich wie a13: a23. Die drei Keplerschen Gesetze sind die fundamentalen Gesetzmäßigkeiten des Umlaufs der Planeten um die Sonne.

Neu!!: 15. Mai und Keplersche Gesetze · Mehr sehen »

Kernwaffentechnik

Trinity, 16 ms nach der Zündung. Die Kernwaffentechnik beschäftigt sich mit Waffen, welche die Energie für eine Explosion aus Kernreaktionen – Kernspaltungen oder -verschmelzungen – beziehen.

Neu!!: 15. Mai und Kernwaffentechnik · Mehr sehen »

Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

Neu!!: 15. Mai und Kernwaffentest · Mehr sehen »

Kiritimati

Kiritimati (kiribatische Aussprache:; kiribatische Schreibung des Wortlauts „Christmas“; vormals Christmas Island, „Weihnachtsinsel“) ist ein zu Kiribati gehörendes Atoll der Line Islands im Zentralpazifik.

Neu!!: 15. Mai und Kiritimati · Mehr sehen »

Klaus Meyer-Gasters

Klaus Meyer-Gasters (* 15. Mai 1925 in Ludwigshafen am Rhein; † 25. November 2016 in Steinau an der Straße) war ein deutscher Pressezeichner, Aquarellist, Maler und Verleger.

Neu!!: 15. Mai und Klaus Meyer-Gasters · Mehr sehen »

Klaus-Peter Siegloch

Klaus-Peter Siegloch, 2015 Klaus-Peter Siegloch (* 15. Mai 1946 in Hamburg) ist ein ehemaliger deutscher Politiker (CDU), Journalist und Lobbyist.

Neu!!: 15. Mai und Klaus-Peter Siegloch · Mehr sehen »

Klemens Wenzel Lothar von Metternich

Clemens Wenzel von Metternich (Gemälde von Thomas Lawrence ca. 1820–1825) Wappen Klemens Wenzel Lothar von Metternich (eigentlich Fürst Clemens Wenceslaus Nepomuk Lothar von Metternich-Winneburg zu Beilstein; * 15. Mai 1773 in Koblenz; † 11. Juni 1859 in Wien) war ein deutscher Diplomat und Staatsmann im Dienste Österreichs.

Neu!!: 15. Mai und Klemens Wenzel Lothar von Metternich · Mehr sehen »

Knud Bergslien

Knud Bergslien, Knud Larsen Bergslien, (* 15. Mai 1827 in Voss; † 27. November 1908 in Kristiania) war ein norwegischer Maler der Nationalromantik.

Neu!!: 15. Mai und Knud Bergslien · Mehr sehen »

Kommunistische Internationale

Theoretisches Magazin der KI, das zeit ihres Bestehens in den Sprachen der Mitgliedsparteien veröffentlicht wurde Sowjetisches Plakat der Komintern anlässlich des IV. Weltkongresses der KI und des 5. Jahrestages der Oktoberrevolution im Jahre 1922 Die Kommunistische Internationale (kurz Komintern, auch KI), auch Dritte Internationale genannt, war ein internationaler Zusammenschluss kommunistischer Parteien zu einer weltweiten gemeinsamen Organisation.

Neu!!: 15. Mai und Kommunistische Internationale · Mehr sehen »

Kotonowaka Terumasa

Kotonowaka Terumasa (jap. 琴ノ若 晴將; * 15. Mai 1968 in Obanazawa, Präfektur Yamagata als Kamatani Mitsuya (鎌谷 満也)) ist ein ehemaliger japanischer Sumōringer.

Neu!!: 15. Mai und Kotonowaka Terumasa · Mehr sehen »

Kuno von Stoffeln

Kuno von Stoffeln (* vor 1365; † 19. Oktober 1411) war von 1379 bis zu seinem Tod Fürstabt zu St. Gallen.

Neu!!: 15. Mai und Kuno von Stoffeln · Mehr sehen »

Kurt Alexander Winkler

Kurt Alexander Winkler (* 3. September 1794 in Zschopenthal bei Zschopau; † 15. Mai 1862 in Niederpfannenstiel) war ein deutscher Chemiker und Metallurge.

Neu!!: 15. Mai und Kurt Alexander Winkler · Mehr sehen »

Kurt Meister

Kurt Meister (* 15. Mai 1901 in Dessau, Herzogtum Anhalt; † 30. Juni 1961) war ein deutscher Schauspieler, Theater- und Hörspielregisseur, Autor, Hörspiel- und Synchronsprecher.

Neu!!: 15. Mai und Kurt Meister · Mehr sehen »

L. Neil Smith

Lester Neil Smith (* 15. Mai 1946 in Denver, Colorado) ist ein US-amerikanischer Science-Fiction Autor, politischer libertärer Aktivist und Globalisierungskritiker.

Neu!!: 15. Mai und L. Neil Smith · Mehr sehen »

Lars-Erik Larsson

Lars-Erik Larsson Lars-Erik Larsson (* 15. Mai 1908 in Åkarp, Gemeinde Burlöv, Schweden; † 27. Dezember 1986 in Helsingborg) war ein schwedischer Komponist, Dirigent und Musiklehrer.

Neu!!: 15. Mai und Lars-Erik Larsson · Mehr sehen »

Laurence Simmons Baker

General Baker Laurence Simmons Baker (* 15. Mai 1830 im Gates County, North Carolina; † 10. April 1907 in Suffolk, Virginia), war ein Brigadegeneral im konföderierten Heer im Sezessionskrieg und nach dem Krieg Eisenbahner.

Neu!!: 15. Mai und Laurence Simmons Baker · Mehr sehen »

Lawrence Adam

Lawrence „Law“ Adam (* 11. Juni 1908 in Probolinggo, Niederländisch-Indien; † 15. Mai 1941 in Niederländisch-Indien) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Lawrence Adam · Mehr sehen »

Länderspiel

Ein Länderspiel ist eine sportliche Begegnung zwischen zwei Nationalmannschaften.

Neu!!: 15. Mai und Länderspiel · Mehr sehen »

Lüda

Lüda ist die historische Bezeichnung für eine Hafenstadt in der chinesischen Provinz Liaoning an der Südwestspitze der Liaodong-Halbinsel.

Neu!!: 15. Mai und Lüda · Mehr sehen »

Lebrecht Bachenschwanz

Lebrecht Bachenschwanz (* 16. Juli 1729 in Zerbst; † 15. Mai 1802 in Dresden) war ein deutscher Schriftsteller und Übersetzer.

Neu!!: 15. Mai und Lebrecht Bachenschwanz · Mehr sehen »

Leo Fuchs

Bildfolge mit Leo Fuchs, tanzend Leo Fuchs (* 15. Mai 1911 als Abraham Leon Springer Fuchs in Warschau, Generalgouvernement Warschau, Russisches Kaiserreich; † 31. Dezember 1994 in Los Angeles) war ein polnisch-US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Leo Fuchs · Mehr sehen »

Leo XIII.

Leo XIII. Papst Leo XIII. (Vincenzo Gioacchino Pecci; * 2. März 1810 in Carpineto Romano; † 20. Juli 1903 in Rom) war von 1878 bis 1903 Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 15. Mai und Leo XIII. · Mehr sehen »

Leonardo Mayer

Leonardo Martin Mayer (* 15. Mai 1987 in Corrientes) ist ein argentinischer Tennisspieler.

Neu!!: 15. Mai und Leonardo Mayer · Mehr sehen »

Leopold Kompert

Leopold Kompert in der Jewish Encyclopedia Leopold Kompert (* 15. Mai 1822 in Münchengrätz, Böhmen; † 23. November 1886 in Wien) war ein böhmisch-jüdischer Erzähler und Publizist, einer der ersten deutschen Verfasser von Ghetto-Novellen (1848).

Neu!!: 15. Mai und Leopold Kompert · Mehr sehen »

Leopold von Kalckreuth

Leopold von Kalckreuth auf einer Fotografie von Jacob Hilsdorf. Leopold Karl Walter Graf von Kalckreuth (* 15. Mai 1855 in Düsseldorf; † 1. Dezember 1928 auf Gut Eddelsen, Hittfeld bei Hamburg, heute Teil von Seevetal) war ein deutscher Maler, Grafiker und Lehrer an der Kunstschule Weimar, an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe sowie an der Königlichen Akademie der bildenden Künste in Stuttgart.

Neu!!: 15. Mai und Leopold von Kalckreuth · Mehr sehen »

Les Huguenots

Les Huguenots (dt.: Die Hugenotten) ist eine Große Oper in fünf Akten von Giacomo Meyerbeer.

Neu!!: 15. Mai und Les Huguenots · Mehr sehen »

Liberalismus

Der Liberalismus („frei“; liberalis „die Freiheit betreffend, freiheitlich“) ist eine Grundposition der politischen Philosophie und eine historische und aktuelle Bewegung, die eine freiheitliche politische, ökonomische und soziale Ordnung anstrebt.

Neu!!: 15. Mai und Liberalismus · Mehr sehen »

Lietuvos Taryba

Die Lietuvos Taryba (kurz Taryba) war die erste provisorische gesetzgebende Versammlung Litauens vor der Gründung der Ersten Republik.

Neu!!: 15. Mai und Lietuvos Taryba · Mehr sehen »

Linda Sembrant

Linda Sembrant (* 15. Mai 1987) ist eine schwedische Fußballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Linda Sembrant · Mehr sehen »

Lionel Terray

Lionel Terray (* 25. Juli 1921 in Grenoble; † 19. September 1965 im Vercors-Massiv) war einer der besten französischen Bergsteiger.

Neu!!: 15. Mai und Lionel Terray · Mehr sehen »

Liste der Regierungschefs von Frankreich

In Frankreich ist der Premierminister der Regierungschef.

Neu!!: 15. Mai und Liste der Regierungschefs von Frankreich · Mehr sehen »

Lothar Irle

Lothar Irle (* 16. Mai 1905 in Niedersetzen; † 15. Mai 1974 in Siegen) war ein deutscher Heimatforscher und -schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Lothar Irle · Mehr sehen »

Louis Hagen

Louis Hagen (eigentlich: Ludwig Levy*; 15. Mai 1855 in Köln; † 1. Oktober 1932 ebenda) war ein Kölner Bankier, der mit seiner Bank Industriepolitik betrieb und dadurch zur deutschen Wirtschaftselite aufstieg.

Neu!!: 15. Mai und Louis Hagen · Mehr sehen »

Louisa Adams

Louisa Adams Louisa Catherine Johnson Adams (* 12. Februar 1775 in London, England; † 15. Mai 1852 in Washington, D.C.) war die Ehefrau des sechsten US-Präsidenten John Quincy Adams und die First Lady der Vereinigten Staaten vom 4.

Neu!!: 15. Mai und Louisa Adams · Mehr sehen »

Ludwig Knoop

Ludwig-Knoop-Statue in Bronze in Knoops Park Ludwig Knoop (* 15. Mai 1821 in Bremen; † 16. August 1894 ebenda) war ein Bremer Großkaufmann.

Neu!!: 15. Mai und Ludwig Knoop · Mehr sehen »

Ludwig Viktor von Österreich

Erzherzog Ludwig Viktor in seinen jungen Jahren Erzherzog Ludwig Viktor Joseph Anton von Österreich (* 15. Mai 1842 in Wien; † 18. Jänner 1919 in Kleßheim) war der jüngste Sohn von Erzherzog Franz Karl von Österreich und dessen Ehefrau Sophie Friederike von Bayern und jüngster Bruder des Kaisers Franz Joseph I. von Österreich.

Neu!!: 15. Mai und Ludwig Viktor von Österreich · Mehr sehen »

Ludwig von Heßberg

Ludwig von Heßberg, auch Ludwig von Hesberg oder Louis von Hesberg, (* 15. Mai 1788 in Betzigerode; † 1. Mai 1872 in Kassel) war ein preußischer, später westphälischer und zuletzt kurhessischer Offizier und ein religiöser Eiferer.

Neu!!: 15. Mai und Ludwig von Heßberg · Mehr sehen »

Luke J. Wilkins

Luke J. Wilkins (* 15. Mai 1979 in Biel) ist ein Schweizer Schauspieler.

Neu!!: 15. Mai und Luke J. Wilkins · Mehr sehen »

Lyman Frank Baum

Lyman Frank Baum, 1911 Signatur Lyman Frank Baums Lyman Frank Baum (* 15. Mai 1856 in Chittenango, New York; † 6. Mai 1919 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Lyman Frank Baum · Mehr sehen »

Ma’alot

Ma’alot-Tarshiha ist eine Stadt im Nordbezirk Israels, etwa 20 Kilometer östlich von Naharija.

Neu!!: 15. Mai und Ma’alot · Mehr sehen »

Ma’alot-Massaker

Das Ma’alot-Massaker war die Besetzung einer Schule und die Geiselnahme aller Anwesenden durch Demokratische Front zur Befreiung Palästinas-Terroristen im nordisraelischen Ort Ma’alot am 15.

Neu!!: 15. Mai und Ma’alot-Massaker · Mehr sehen »

Madeleine Albright

Signatur Madeleine Korbel Albright, geborene Marie Jana Korbelová (* 15. Mai 1937 in Prag), ist eine US-amerikanische Politikerin (Demokratische Partei).

Neu!!: 15. Mai und Madeleine Albright · Mehr sehen »

Madhuri Dixit

Madhuri Dixit 2013 Madhuri Dixit oder auch Madhuri Dixit Nene (Hindi, माधुरी दीक्षित, Mādhurī Dīkṣit, * 15. Mai 1967 in Mumbai, Maharashtra) ist eine indische Filmschauspielerin, die seit mehr als 25 Jahren in der Filmindustrie tätig ist.

Neu!!: 15. Mai und Madhuri Dixit · Mehr sehen »

Magister militum

Heerführer der Comitatenses und Limitanei im 5. Jahrhundert n. Chr. Der magister militum (Heermeister) war in der spätantiken römischen Armee in der Zeit zwischen Konstantin I. und Herakleios die Bezeichnung für den Oberbefehlshaber eines Verbandes des beweglichen Feldheeres.

Neu!!: 15. Mai und Magister militum · Mehr sehen »

Maibritt Kviesgaard

Maibritt Kviesgaard (* 15. Mai 1986 in Aarhus) ist eine dänische Handballspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Maibritt Kviesgaard · Mehr sehen »

Maigesetze (Russland)

Die Maigesetze des Russischen Reiches, die im Mai 1882 offiziell als „zeitlich begrenzte Verordnungen“ (russ. Временные правила) erlassen und im März 1917 während der Russischen Revolution aufgehoben wurden, waren eine Reihe von antijüdischen Maßnahmen.

Neu!!: 15. Mai und Maigesetze (Russland) · Mehr sehen »

Maiputsch

Der Maiputsch (poln. Przewrót majowy, auch Zamach majowy) ist die Bezeichnung des Staatsstreichs des Marschalls Józef Piłsudski vom 12. bis 15. Mai 1926 in Polen.

Neu!!: 15. Mai und Maiputsch · Mehr sehen »

Makalu

Der Makalu (in China amtlich Makaru Shan) ist mit einer Höhe von der fünfthöchste Berg der Welt.

Neu!!: 15. Mai und Makalu · Mehr sehen »

Makalu La

Makalu La ist ein 7400 Meter hoher Gebirgspass im Himalaya zwischen Kangchungtse (Makalu II, 7678 m) und Makalu (8485 m).

Neu!!: 15. Mai und Makalu La · Mehr sehen »

Malden (Insel)

Malden ist eine unbewohnte Koralleninsel im zentralen Pazifischen Ozean, welche zu den Line Islands der Inselrepublik Kiribati gehört.

Neu!!: 15. Mai und Malden (Insel) · Mehr sehen »

Manuel Aguilar Chacón

Harry von Arnim Manuel Aguilar Chacón (* 12. August 1797 in San José (Costa Rica); † 15. Mai 1845 in Sonsonate (Departamento), El Salvador) war von 17.

Neu!!: 15. Mai und Manuel Aguilar Chacón · Mehr sehen »

Manuel Sabre Marroquín

Manuel Sabre Marroquín (* 15. Mai 1914 in San Luis Potosí; † 28. Februar 1990) war ein mexikanischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Manuel Sabre Marroquín · Mehr sehen »

Maria Reiche

Maria Reiche (* 15. Mai 1903 in Dresden; † 8. Juni 1998 in Lima, Peru) war eine deutsche Lehrerin und Privatgelehrte.

Neu!!: 15. Mai und Maria Reiche · Mehr sehen »

Maria Stuart

Maria Stuart um 1558Porträt von François Clouet Unterschrift von Maria I. von Schottland Maria Stuart (* 8. Dezember 1542 in Linlithgow Palace; † in Fotheringhay Castle), geboren als Mary Stewart, war vom 14. Dezember 1542 bis zum 24. Juli 1567 als Maria I. Königin von Schottland sowie durch ihre Ehe mit Franz II. von 1559 bis 1560 auch Königin von Frankreich; sie entstammte dem Haus Stuart.

Neu!!: 15. Mai und Maria Stuart · Mehr sehen »

Marianne Hold

Grab auf dem Friedhof Witikon, Zürich Marianne Strobl-Hold (* 15. Mai 1933 als Marianne Weiss in Johannisburg, Ostpreußen (heute Pisz, Polen); † 11. September 1994 in Lugano) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Marianne Hold · Mehr sehen »

Marinus I.

Marinus I. (mitunter irrtümlicherweise auch Martin II. genannt; * in Gallese; † 15. Mai 884 in Rom) war von 882 bis zu seinem Tode Papst.

Neu!!: 15. Mai und Marinus I. · Mehr sehen »

Mario Monicelli

Mario Monicelli (1985) Mario Monicelli (* 16. Mai 1915 in Rom; † 29. November 2010 in Rom) war ein italienischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: 15. Mai und Mario Monicelli · Mehr sehen »

Mario Saetti

Mario Saetti (* unbekannt; † 15. Mai 1927 in Ravenna) war ein italienischer Motorrad- und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Mario Saetti · Mehr sehen »

Marius Constant

Marius Constant (* 7. Februar 1925 in Bukarest; † 15. Mai 2004 bei Paris) war ein französischer Komponist und Dirigent rumänischer Herkunft.

Neu!!: 15. Mai und Marius Constant · Mehr sehen »

Markus Pieper (Politiker)

Markus Pieper Markus Pieper Markus Pieper (* 15. Mai 1963 in Hameln) ist ein deutscher Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Markus Pieper (Politiker) · Mehr sehen »

Martin Sonneborn

Martin Sonneborn, MdEP, in Straßburg (2014) Martin Hans Sonneborn (* 15. Mai 1965 in Göttingen) ist ein deutscher Satiriker, Journalist und Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Martin Sonneborn · Mehr sehen »

Mary Antin

Mary Antin (* 13. Juni 1881 in Polazk; † 15. Mai 1949 in Suffern, New York) war eine US-amerikanische Autorin und Aktivistin für Immigrationsrecht.

Neu!!: 15. Mai und Mary Antin · Mehr sehen »

Maschinengewehr

M60 gehört zu den bekanntesten Maschinengewehren M07/12 mit Munitionskasten und Textil-Munitionsgurt Ein Maschinengewehr (kurz MG, in der Schweizer Armee Mg) ist eine vollautomatische Schusswaffe für das Verschießen von Gewehrmunition.

Neu!!: 15. Mai und Maschinengewehr · Mehr sehen »

Mater et magistra

Die Enzyklika Mater et magistra (Latein für Mutter und Lehrmeisterin) von Papst Johannes XXIII. wurde aus Anlass des siebzigjährigen Jubiläums der Enzyklika Rerum novarum am 15. Mai 1961 veröffentlicht.

Neu!!: 15. Mai und Mater et magistra · Mehr sehen »

Matthias Struck

Matthias Struck (* 15. Mai 1982 in Paderborn) ist ein deutscher Handballspieler und Handballtrainer.

Neu!!: 15. Mai und Matthias Struck · Mehr sehen »

Maurice Feltin

Kardinal Feltin (1955) Kardinalwappen von Maurice Feltin Unterschrift von Erzbischof Feltin (1950) Maurice Kardinal Feltin (* 15. Mai 1883 in Delle, Territoire de Belfort, Frankreich; † 27. September 1975 in Thiais) war Erzbischof von Bordeaux, später von Paris.

Neu!!: 15. Mai und Maurice Feltin · Mehr sehen »

Maurizio Angeloni

Maurizio Angeloni (* 15. Mai 1959 in Teramo) ist ein italienischer Regisseur.

Neu!!: 15. Mai und Maurizio Angeloni · Mehr sehen »

Max d’Ollone

Max d’Ollone Max d’Ollone (* 13. Juni 1875 in Besançon; † 15. Mai 1959 in Paris) war ein französischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Max d’Ollone · Mehr sehen »

Max Frisch

Max Frisch (ca. 1974) Max Rudolf Frisch (* 15. Mai 1911 in Zürich; † 4. April 1991 ebenda) war ein Schweizer Schriftsteller und Architekt.

Neu!!: 15. Mai und Max Frisch · Mehr sehen »

Max Kämpf

Grab auf dem Friedhof am Hörnli, Riehen, Basel-Stadt Max "Megge" Kämpf (* 15. Mai 1912 in Basel; † 26. September 1982 ebenda) war ein Schweizer Maler und Zeichner.

Neu!!: 15. Mai und Max Kämpf · Mehr sehen »

Max Taut

Schulkomplex in Berlin-Rummelsburg, Schlichtallee / Fischerstraße Max Taut (* 15. Mai 1884 in Königsberg; † 26. Februar 1967 in Berlin) war ein deutscher Architekt, der zusammen mit seinem Bruder Bruno Taut und Franz Hoffmann ein Architekturbüro in Berlin unterhielt.

Neu!!: 15. Mai und Max Taut · Mehr sehen »

Maxim (Musiker)

Maxim (* 15. Mai 1982 in Siegburg; bürgerlich Maxim Richarz) ist ein deutscher Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Maxim (Musiker) · Mehr sehen »

Maximilian Hell

Maximilian Hell (* 15. Mai 1720 in Schemnitz; † 14. April 1792 in Wien) war ein österreichischer Jesuit und Astronom.

Neu!!: 15. Mai und Maximilian Hell · Mehr sehen »

Mayaguez-Zwischenfall

Der Mayaguez-Zwischenfall vom 12.

Neu!!: 15. Mai und Mayaguez-Zwischenfall · Mehr sehen »

McDonald’s

Pylon Die McDonald’s Corporation ist ein US-amerikanischer Betreiber und Franchisegeber von weltweit vertretenen Schnellrestaurants und der umsatzstärkste Fast-Food-Konzern der Welt.

Neu!!: 15. Mai und McDonald’s · Mehr sehen »

Melle Mel

Melle Mel Melle Mel (eigentlich: Melvin Glover, * 15. Mai 1961 in der Bronx, New York City) ist ein US-amerikanischer Hip-Hop-Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Melle Mel · Mehr sehen »

Mercury-Atlas 9

Die Mission Mercury-Atlas 9 (MA-9) war der letzte bemannte Weltraumflug im Rahmen des US-amerikanischen Mercury-Programms.

Neu!!: 15. Mai und Mercury-Atlas 9 · Mehr sehen »

Mercury-Programm

Das ''Mercury''-Logo ''Mercury''-Raumschiff mit Rettungsrakete Das Mercury-Programm war das erste bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Mai und Mercury-Programm · Mehr sehen »

Merle Montgomery

Merle Montgomery (geb. Merle Campbell; * 15. Mai 1904 in Davidson/Oklahoma; † 25. August 1986 in Chantilly) war eine US-amerikanische Komponistin, Pianistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 15. Mai und Merle Montgomery · Mehr sehen »

Metro Moskau

Die Moskauer Metro (/ Transkription Moskowski metropoliten, umgangssprachlich Московское метро / Moskowskoje metro), 1935 eröffnet, ist die U-Bahn der russischen Hauptstadt Moskau.

Neu!!: 15. Mai und Metro Moskau · Mehr sehen »

Michael Angstenberger

Michael Angstenberger (* 2. Jänner 1717 in Reichstadt; † 15. Mai 1789 in Wien) war ein österreichischer Kirchenliedkomponist.

Neu!!: 15. Mai und Michael Angstenberger · Mehr sehen »

Michael Gudo

Michael Gudo (* 15. Mai 1969 in Leverkusen) ist ein Geologe und Paläontologe aus der Schule der Frankfurter Evolutionstheorie.

Neu!!: 15. Mai und Michael Gudo · Mehr sehen »

Michael Lentz

Michael Lentz auf dem Poesiefestival Berlin 2018. Michael Lentz (* 15. Mai 1964 in Düren) ist ein deutscher Schriftsteller, Lautpoet, Literaturwissenschaftler und Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Michael Lentz · Mehr sehen »

Michael Sollbauer

Michael Sollbauer (* 15. Mai 1990 in Klein Sankt Paul) ist ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: 15. Mai und Michael Sollbauer · Mehr sehen »

Michael William Balfe

Michael William Balfe, Lithographie von Lowes Cato Dickinson, 1840 Michael William Balfe, eigentlich Balph (* 15. Mai 1808 in Dublin; † 20. Oktober 1870 in Ware, Hertfordshire) war ein irischer Komponist, Violinist, Opernsänger (Bariton) und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Michael William Balfe · Mehr sehen »

Michail Afanassjewitsch Bulgakow

rahmenlos Michail Afanassjewitsch Bulgakow (wiss. Transliteration Michail Afanas'evič Bulgakov; * in Kiew, Russisches Kaiserreich; † 10. März 1940 in Moskau, Sowjetunion) war ein sowjetischer Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Michail Afanassjewitsch Bulgakow · Mehr sehen »

Michel Audiard

Michel Audiard (* 15. Mai 1920 in Paris; † 27. Juli 1985 in Dourdan) war ein französischer Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 15. Mai und Michel Audiard · Mehr sehen »

Micky Maus

Micky Maus als Statue über dem Eingang des Filmtheaters Mickey’s PhilharMagic im Hong Kong Disneyland Tänzerinnen einer Micky-Maus-Revue, 1931 in Berlin Micky Maus ist eine von Walt Disney und Ub Iwerks erschaffene Zeichentrickfigur in Form einer anthropomorphen Maus.

Neu!!: 15. Mai und Micky Maus · Mehr sehen »

Mike Oldfield

Nokia Night of the Proms'' im Dezember 2006 Michael Gordon „Mike“ Oldfield (* 15. Mai 1953 in Reading, England) ist ein britischer Multiinstrumentalist, Komponist und Liedtexter.

Neu!!: 15. Mai und Mike Oldfield · Mehr sehen »

Mireille Darc

Mireille Darc (2014) Mireille Darc (* 15. Mai 1938 als Mireille Aigroz in Toulon, Var; † 28. August 2017 in Paris) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Mireille Darc · Mehr sehen »

Mission (Christentum)

Paulus predigt in Athen, Skizze nach Raffael Der Missionar Eric Jansson taufend in Brasilien, 1910 Der Begriff Mission leitet sich von lateinisch missio (Sendung) ab und bezeichnet die Verbreitung des christlichen Glaubens (Evangelium), zu der zunächst jeder getaufte Christ berufen ist.

Neu!!: 15. Mai und Mission (Christentum) · Mehr sehen »

Mission der guten Dienste der Vereinten Nationen in Afghanistan und Pakistan

Die Mission der guten Dienste der Vereinten Nationen in Afghanistan und Pakistan, eine UN-Friedensmission, basierte auf der UN-Resolution 622 vom 31.

Neu!!: 15. Mai und Mission der guten Dienste der Vereinten Nationen in Afghanistan und Pakistan · Mehr sehen »

Mohamed Gouaida

Mohamed Gouaida (* 15. Mai 1993 in Sfax) ist ein tunesisch-französischer Fußballspieler, der beim SV Sandhausen unter Vertrag steht.

Neu!!: 15. Mai und Mohamed Gouaida · Mehr sehen »

Mongkut

Porträt König Mongkuts im Großen Palast Unterschrift: Somdet Phra Poramenthra Maha Mongkut, Rex Siamensium Mongkut (Aussprache) oder Rama IV. (* 18. Oktober 1804 in Bangkok, Thailand; † 18. Oktober 1868 ebenda) war von 1851 bis 1868 König von Siam, dem heutigen Thailand.

Neu!!: 15. Mai und Mongkut · Mehr sehen »

Mr. Probz

Mr.

Neu!!: 15. Mai und Mr. Probz · Mehr sehen »

Myriam Abel

Myriam Abel (2012) Myriam Abel (* 15. Mai 1981 in La Grand-Combe, Département Gard als Myriam Abdelhamid) ist eine französische Sängerin.

Neu!!: 15. Mai und Myriam Abel · Mehr sehen »

Napoleon III.

Napoleon III., Gemälde von Alexandre Cabanel, um 1865. Es war das Lieblingsporträt Kaiserin Eugénies, weil es seine Person am getreusten darstellte. Napoleon III. (frz. Napoléon III; * 20. April 1808 in Paris; † 9. Januar 1873 in Chislehurst bei London) war unter seinem Geburtsnamen Charles Louis Napoléon Bonaparte während der Zweiten Republik von 1848 bis 1852 französischer Staatspräsident und von 1852 bis 1870 als Napoleon III.

Neu!!: 15. Mai und Napoleon III. · Mehr sehen »

NASA

Die NASA (meist, englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft.

Neu!!: 15. Mai und NASA · Mehr sehen »

Nasir Ahmad (Hockeyspieler)

Nasir Ahmad (* 15. Mai 1932) ist ein ehemaliger pakistanischer Hockeyspieler und Olympiasieger von 1960.

Neu!!: 15. Mai und Nasir Ahmad (Hockeyspieler) · Mehr sehen »

Nasrallah Pierre Sfeir

Nasrallah Boutros Kardinal Sfeir (2005) Mar Nasrallah Boutros Kardinal Sfeir (französisch Nasrallah Pierre Sfeir, * 15. Mai 1920 in Reyfoun, Libanon) ist emeritierter Maronitischer Patriarch von Antiochien und des ganzen Orients.

Neu!!: 15. Mai und Nasrallah Pierre Sfeir · Mehr sehen »

Nationales Olympisches Komitee

Olympische Ringe Zuordnung der Länder zu den fünf Kontinentalorganisationen Ein Nationales Olympisches Komitee (NOK) ist eine Organisation, die die Interessen des einzelnen Landes im Internationalen Olympischen Komitee (IOC) vertritt und die olympische Bewegung auf nationaler Ebene repräsentiert und organisiert.

Neu!!: 15. Mai und Nationales Olympisches Komitee · Mehr sehen »

Neil Arnott

Neil Arnott Neil Arnott (* 15. Mai 1788 in Arbroath; † 2. März 1874 in London) war ein schottischer Arzt.

Neu!!: 15. Mai und Neil Arnott · Mehr sehen »

Nelson Appleton Miles

rahmenlos Nelson Appleton Miles (* 8. August 1839 bei Westminster, Massachusetts; † 15. Mai 1925 im District of Columbia) war ein amerikanischer Offizier und Kommandeur der United States Army.

Neu!!: 15. Mai und Nelson Appleton Miles · Mehr sehen »

Neuapostolische Kirche

Die Neuapostolische Kirche (abgekürzt NAK, im Englischen New Apostolic Church (NAC) und im Französischen Église néo-apostolique (ENA)) ist eine christliche Religionsgemeinschaft, die sich Ende des 19.

Neu!!: 15. Mai und Neuapostolische Kirche · Mehr sehen »

Nevada

Nevada ist ein US-Bundesstaat im westlichen Teil der Vereinigten Staaten von Amerika, wo er östlich der Sierra Nevada den größten Teil des Großen Beckens umfasst und dabei von Kalifornien, Oregon, Idaho, Utah sowie Arizona umschlossen wird.

Neu!!: 15. Mai und Nevada · Mehr sehen »

New York City

New York City (BE:; AE:, kurz: New York, deutsch veraltet: Neuyork, Abk.: NYC) ist eine Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Mai und New York City · Mehr sehen »

New York Rangers

Die New York Rangers (IPA) sind ein US-amerikanisches Eishockeyfranchise der National Hockey League aus New York City.

Neu!!: 15. Mai und New York Rangers · Mehr sehen »

Nicola De Giosa

Nicola De Giosa (* 15. Mai 1819 in Bari; † 7. Juli 1885 ebenda) war ein italienischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 15. Mai und Nicola De Giosa · Mehr sehen »

Nicolae Grigorescu

Nicolae Grigorescu Nicolae Ion Grigorescu (* 15. Mai 1838 in Pitaru bei Bukarest; † 21. Juli 1907 in Câmpina) war ein rumänischer Maler und gilt neben Ștefan Luchian und Ion Andreescu als einer der Mitbegründer der modernen rumänischen Malerei.

Neu!!: 15. Mai und Nicolae Grigorescu · Mehr sehen »

Nicolas-Louis de Lacaille

Nicolas Louis de Lacaille (1713–1762) Nicolas-Louis de Lacaille (* 15. März 1713 in Rumigny, Département Ardennes; † 21. März 1762 in Paris), auch bekannt als Abbé de La Caille, war ein französischer Astronom und Namensgeber von 14 der 88 modernen Sternbilder.

Neu!!: 15. Mai und Nicolas-Louis de Lacaille · Mehr sehen »

Nikolai Nikolajewitsch Tscherepnin

200px Nikolai Nikolajewitsch Tscherepnin (russisch Николай Николаевич Черепнин; * in Sankt Petersburg; † 26. Juni 1945 in Issy-les-Moulineaux) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Nikolai Nikolajewitsch Tscherepnin · Mehr sehen »

Norbert Jacques

Waldemar Flaig: Porträt Norbert Jacques, 1927 Norbert Jacques (* 6. Juni 1880 in Luxemburg-Eich; † 15. Mai 1954 in Koblenz, Deutschland) war ein luxemburgischer Schriftsteller, der seine Texte in deutscher Sprache verfasste und hauptsächlich für die von ihm geschaffene Figur des Dr. Mabuse bekannt ist.

Neu!!: 15. Mai und Norbert Jacques · Mehr sehen »

Note (Musik)

Die gebräuchlichsten Notenwerte '''Links:''' ganze Note, darunter: zwei halbe Noten, unten: vier Viertelnoten. '''Rechts:''' Achtelnoten, darunter: 1/16-Noten, unten: 1/32-Noten (jeweils zuerst zwei einzelne Noten mit Fähnchen, dann die vereinfachte Schreibweise als Gruppen mit zusammenfassenden Balken). Eine Note (mittelhochdeutsch note, mittellateinisch nota) ist in der Musik ein grafisches Zeichen zur schriftlichen Aufzeichnung eines Tones oder eines Schlages in einem System von Linien.

Neu!!: 15. Mai und Note (Musik) · Mehr sehen »

Nylonstrumpf

Nylonstrümpfe Als Nylonstrümpfe bezeichnet man Strümpfe oder Strumpfhosen aus Polyamid (Handelsnamen Nylon, Perlon) oder ähnlichen Mikrofasern.

Neu!!: 15. Mai und Nylonstrumpf · Mehr sehen »

O.S.T.R.

O.S.T.R. beim Hip Hop Kemp 2006 O.S.T.R. (* 15. Mai 1980 in Łódź, Polen, bürgerlich Adam Ostrowski) ist ein polnischer Rapper.

Neu!!: 15. Mai und O.S.T.R. · Mehr sehen »

Oberösterreich

Oberösterreich ist ein österreichisches Bundesland; Landeshauptstadt ist Linz.

Neu!!: 15. Mai und Oberösterreich · Mehr sehen »

Oberösterreichischer Bauernkrieg

Als Oberösterreichischer Bauernkrieg wird ein auf Oberösterreich begrenzter Bauernaufstand im Jahr 1626 bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Oberösterreichischer Bauernkrieg · Mehr sehen »

Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten

''Supreme Court Building'' in Washington, D.C., 1935 unter dem Architekten Cass Gilbert errichtet Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten (abgekürzt als USSC oder SCOTUS) ist das oberste rechtsprechende Staatsorgan der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 15. Mai und Oberster Gerichtshof der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Okinawa Hontō

Okinawa Hontō (jap. 沖縄本島, dt. „Okinawa-Hauptinsel“; auch: Okinawa-jima, 沖縄島; Uchinā in der Sprache Okinawas) ist die größte der Ryūkyū-Inseln und die Hauptinsel der Inselgruppe Okinawa.

Neu!!: 15. Mai und Okinawa Hontō · Mehr sehen »

Olga Jurjewna Kriwoschejewa

Olga Jurjewna Kriwoschejewa (englische Transkription: Olga Yuryevna Krivosheyeva; * 15. Mai 1961 in Nowosibirsk) ist eine ehemalige sowjetische Volleyballnationalspielerin.

Neu!!: 15. Mai und Olga Jurjewna Kriwoschejewa · Mehr sehen »

Olivia Ausoni

Olivia Ausoni (* 20. April 1923 in Villars-sur-Ollon; † 15. Mai 2010 in Chesières) war eine Schweizer Skirennfahrerin.

Neu!!: 15. Mai und Olivia Ausoni · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1980

Die Olympischen Sommerspiele 1980 (offiziell Spiele der XXII. Olympiade genannt) fanden vom 19.

Neu!!: 15. Mai und Olympische Sommerspiele 1980 · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 15. Mai und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 15. Mai und Oper · Mehr sehen »

Oskar Adler (Musiker)

Oskar Adler (* 4. Juni 1875 in Wien; † 15. Mai 1955 in London) war ein österreichischer Arzt, Musiker und Astrologe.

Neu!!: 15. Mai und Oskar Adler (Musiker) · Mehr sehen »

Ottaviano dei Petrucci

Frontispiz der ''Harmonice Musices'', 1501 Seite aus ''Lamentationum Jeremie'', 1506 Ottaviano dei Petrucci (* 18. Juni 1466 in Fossombrone bei Urbino; † 7. Mai 1539 in Venedig) war ein italienischer Buchdrucker und der erste bedeutende Musikverleger.

Neu!!: 15. Mai und Ottaviano dei Petrucci · Mehr sehen »

Otto Ambros (Schauspieler)

Otto Ambros (* 15. Mai 1910 in Klosterneuburg; † 21. Februar 1979 in Wien) war ein österreichischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 15. Mai und Otto Ambros (Schauspieler) · Mehr sehen »

Otto Dibelius

Otto Dibelius (links) und Konrad Adenauer, 1957 Friedrich Karl Otto Dibelius (* 15. Mai 1880 in Berlin; † 31. Januar 1967 in Berlin) war ein deutscher evangelischer Theologe.

Neu!!: 15. Mai und Otto Dibelius · Mehr sehen »

Otto Vesper

Otto Vesper (* 15. Mai 1875 in Berlin; † 28. Juli 1923 in Osnabrück) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 15. Mai und Otto Vesper · Mehr sehen »

Ousmane Dembélé

Ousmane Dembélé (* 15. Mai 1997 in Vernon) ist ein französischer Fußballspieler malischer und mauretanischer Abstammung.

Neu!!: 15. Mai und Ousmane Dembélé · Mehr sehen »

Pachomios

Hl Pachomios der Große Pachomios der Ältere, oder der Große (* um 292/298 in Latopolis, Ägypten; † 346 in Pbow) ist ein christlicher Heiliger.

Neu!!: 15. Mai und Pachomios · Mehr sehen »

Palästinakrieg

Der Palästinakrieg oder Israelische Unabhängigkeitskrieg ist der erste arabisch-israelische Krieg, der in den Jahren 1947–1949 auf dem ehemaligen Mandatsgebiet Palästina ausgetragen wurde.

Neu!!: 15. Mai und Palästinakrieg · Mehr sehen »

Panzerkreuzer

Panzerfregatte ''General-Admiral'' (1873) Panzerkreuzer ''USS Brooklyn'' (1898) SMS Blücher'' von 1908, der letzte deutsche Panzerkreuzer vor Beginn des Schlachtkreuzerbaus Der Panzerkreuzer ist ein an der Wende vom 19.

Neu!!: 15. Mai und Panzerkreuzer · Mehr sehen »

Pariser Oper

Edgar Degas: Ballettsaal der Oper in der Rue Le Peletier, 1872 Die Pariser Oper (offizieller Name: Opéra National de Paris) und ihre Vorgängerinstitute spielen durch stilprägende Uraufführungen eine bedeutende Rolle in der Operngeschichte.

Neu!!: 15. Mai und Pariser Oper · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 15. Mai und Patent · Mehr sehen »

Patrice Evra

Patrice Latyr Evra (* 15. Mai 1981 in Dakar, Senegal) ist ein französischer Fußballspieler, der zurzeit bei West Ham United unter Vertrag steht.

Neu!!: 15. Mai und Patrice Evra · Mehr sehen »

Patrick Kujala

Patrick Kujala Patrick Kujala (* 15. Mai 1996 in Marbella, Spanien) ist ein finnischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Patrick Kujala · Mehr sehen »

Paul A. Samuelson

Paul A. Samuelson (1997) Paul Anthony Samuelson (* 15. Mai 1915 in Gary, Indiana; † 13. Dezember 2009 in Belmont, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler und Träger des Preises für Wirtschaftswissenschaften der schwedischen Reichsbank in Gedenken an Alfred Nobel von 1970.

Neu!!: 15. Mai und Paul A. Samuelson · Mehr sehen »

Paul Flora

Porträt von Paul Flora vom 27. April 2001 Paul Flora (* 29. Juni 1922 in Glurns, Südtirol; † 15. Mai 2009 in Innsbruck) war ein österreichischer Zeichner, Karikaturist, Grafiker und Illustrator.

Neu!!: 15. Mai und Paul Flora · Mehr sehen »

Paul Guignard

Paul Guignard, 1912 Paul Guignard Paul Guignard (* 10. Mai 1876 in Ainay-le-Château; † 15. Februar 1965 in Paris) war ein französischer Bahnradsportler.

Neu!!: 15. Mai und Paul Guignard · Mehr sehen »

Paul Köttgen

Paul Köttgen (* 14. März 1881 in Elberfeld; † 15. Mai 1956 in Gießen) war ein deutscher Bodenkundler.

Neu!!: 15. Mai und Paul Köttgen · Mehr sehen »

Paul Wachtsmuth

Paul Wachtsmuth (* 15. Mai 1879 in Mitau, Gouvernement Kurland, Russisches Kaiserreich; † 20. März 1919 in Riga, Lettische SPR), mit vollem Namen Paul Alexander Hermann Walter Wachtsmuth, auch Paul Wachsmuth geschrieben, lettisch Pauls Vahtsmuts beziehungsweise Pauls Vahsmuts, war ein deutsch-baltischer Pastor.

Neu!!: 15. Mai und Paul Wachtsmuth · Mehr sehen »

Paulo de Carvalho

Paulo de Carvalho (2017) Paulo de Carvalho (* 15. Mai 1947 in Lissabon) ist ein portugiesischer Sänger populärer Musik.

Neu!!: 15. Mai und Paulo de Carvalho · Mehr sehen »

Pawlo Skoropadskyj

Pawlo Skoropadskyj Pawlo Petrowytsch Skoropadskyj (ukrainisch Павло Скоропадський, wiss. Transliteration Pavlo Skoropads'kyj; * 15. Mai 1873 in Wiesbaden; † 26. April 1945 in Metten) war kaiserlich-russischer General, Großgrundbesitzer und ukrainischer Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Pawlo Skoropadskyj · Mehr sehen »

Peter Brückner

Peter Brückner (* 13. Mai 1922 in Dresden; † 10. April 1982 in Nizza) war ein deutscher Kritischer Sozialpsychologe und Hochschullehrer.

Neu!!: 15. Mai und Peter Brückner · Mehr sehen »

Peter Broeker

Peter „Pete“ Broeker (* 15. Mai 1929 in Hamilton; † 4. November 1980 in Ottawa) war ein kanadischer Autorennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Peter Broeker · Mehr sehen »

Peter Hussing

Peter Hussing bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes in Mainz (2008) Peter Hussing (* 15. Mai 1948 in Brachbach, Rheinland-Pfalz; † 8. September 2012 ebenda) war ein deutscher Boxer.

Neu!!: 15. Mai und Peter Hussing · Mehr sehen »

Peter Martin Lampel

Peter Martin Lampel (* 15. Mai 1894 als Joachim Friedrich Martin Lampel in Schönborn, Liegnitz; † 22. Februar 1965 in Hamburg) war ein deutscher Dramatiker, Erzähler und Maler.

Neu!!: 15. Mai und Peter Martin Lampel · Mehr sehen »

Peter Shaffer

Sir Peter Levin Shaffer (* 15. Mai 1926 in Liverpool, England; † 6. Juni 2016 im County Cork, Irland) war ein britischer Dramatiker des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Mai und Peter Shaffer · Mehr sehen »

Peter Strieder

Peter Strieder (* 15. Mai 1952 in Nürnberg) ist ein ehemaliger Landespolitiker und früherer Chef der Berliner SPD.

Neu!!: 15. Mai und Peter Strieder · Mehr sehen »

Philip Snowden, 1. Viscount Snowden

Philip Snowden Philip Snowden, 1.

Neu!!: 15. Mai und Philip Snowden, 1. Viscount Snowden · Mehr sehen »

Philipp III. (Hanau-Lichtenberg)

Philipp III.

Neu!!: 15. Mai und Philipp III. (Hanau-Lichtenberg) · Mehr sehen »

Pierre Curie

Pierre Curie Pierre Curie (* 15. Mai 1859 in Paris; † 19. April 1906 ebenda) war ein französischer Physiker und Nobelpreisträger.

Neu!!: 15. Mai und Pierre Curie · Mehr sehen »

Pistole

Die Pistole ist eine Schusswaffe und gehört zur Kategorie der Handfeuerwaffen.

Neu!!: 15. Mai und Pistole · Mehr sehen »

Pius XI.

Pius XI., 1930 Pius XI. (* 31. Mai 1857 in Desio (Lombardei); † 10. Februar 1939 in Rom) – bürgerlicher Name Achille Ambrogio Damiano Ratti – war Papst von 1922 bis 1939.

Neu!!: 15. Mai und Pius XI. · Mehr sehen »

Planet

Ein Planet (des Sonnensystems) ist gemäß der Definition der Internationalen Astronomischen Union (IAU) ein Himmelskörper, Diese Definition geht auf einen Beschluss der IAU vom August 2006 zurück.

Neu!!: 15. Mai und Planet · Mehr sehen »

Porträt des Dr. Gachet

Porträt des Dr.

Neu!!: 15. Mai und Porträt des Dr. Gachet · Mehr sehen »

Präfektur Okinawa

299px Die Präfektur Okinawa (jap. 沖縄県, Okinawa-ken, Okinawaisch Uchinā) ist Japans südlichste Präfektur.

Neu!!: 15. Mai und Präfektur Okinawa · Mehr sehen »

Prescott Bush

Prescott Bush Bush mit Ehefrau, 1952 Prescott Sheldon Bush (* 15. Mai 1895 in Columbus, Ohio; † 8. Oktober 1972 in New York City) war Senator der Vereinigten Staaten aus Connecticut und Geschäftsführer der Wall-Street-Bank Brown Brothers Harriman.

Neu!!: 15. Mai und Prescott Bush · Mehr sehen »

Prevalje

Landesaufnahme 1877/78 Prevalje (deutsch: Prävali) ist eine Kleinstadt und Gemeinde in Slowenien.

Neu!!: 15. Mai und Prevalje · Mehr sehen »

Provinz Cabinda

Cabinda (auch: Kabinda; ehemals Portugiesisch-Kongo) ist eine Provinz und Exklave des afrikanischen Staats Angola.

Neu!!: 15. Mai und Provinz Cabinda · Mehr sehen »

Quadragesimo anno

Quadragesimo anno (lateinisch für im vierzigsten Jahr) ist eine am 15.

Neu!!: 15. Mai und Quadragesimo anno · Mehr sehen »

Raí

Raí Souza Vieira de Oliveira (* 15. Mai 1965 in Ribeirão Preto) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Raí · Mehr sehen »

Radoslav Zapletal

Radoslav Zapletal (* 15. Mai 1937 in Zlín; † 30. Mai 2010) war ein tschechischer Geiger und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Radoslav Zapletal · Mehr sehen »

Ralph Erwin

Ralph Erwin (* 31. Oktober 1896 in Bielitz, Österreichisch-Schlesien, Österreich-Ungarn; † 15. Mai 1943 in Beaune-la-Rolande, Frankreich; eigentlich Erwin Vogl, Pseudonym Harry Wright) war ein österreichischer Schlager- und Filmmusikkomponist.

Neu!!: 15. Mai und Ralph Erwin · Mehr sehen »

Ralph Eugene Meatyard

Ralph Eugene Meatyard (* 15. Mai 1925 in Normal, Illinois; † 7. Mai 1972 in Lexington, Kentucky) war ein amerikanischer Fotograf.

Neu!!: 15. Mai und Ralph Eugene Meatyard · Mehr sehen »

Ralph Steadman

Ralph Steadman 2006 Ralph Steadman (* 15. Mai 1936 in Wallasey im englischen County Cheshire) ist ein britischer Autor, Illustrator, Cartoonist und Karikaturist.

Neu!!: 15. Mai und Ralph Steadman · Mehr sehen »

Ray Lewis (Footballspieler)

Ray Anthony Lewis (* 15. Mai 1975 in Bartow, Florida) ist ein ehemaliger US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Middle Linebackers.

Neu!!: 15. Mai und Ray Lewis (Footballspieler) · Mehr sehen »

Ray Wilson

Ray Wilson im Sommer 2010 Ray Wilson 2010 Ray Wilson 2013 Ray Wilson 2013 Ray Wilson (* 8. September 1968 in Dumfries, Schottland) ist ein schottischer Rocksänger.

Neu!!: 15. Mai und Ray Wilson · Mehr sehen »

Raymond Federman

Raymond Federman (* 15. Mai 1928 in Montrouge, Frankreich; † 6. Oktober 2009 in San Diego, Kalifornien) war ein französisch-amerikanischer Schriftsteller und Gelehrter.

Neu!!: 15. Mai und Raymond Federman · Mehr sehen »

Real Madrid

Der Real Madrid Club de Fútbol ist ein Fußballverein aus Madrid.

Neu!!: 15. Mai und Real Madrid · Mehr sehen »

Reggie Jackson (Baseballspieler)

Reginald Martinez „Reggie“ Jackson (* 18. Mai 1946 in Wyncote, Pennsylvania) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Baseballspieler in der Major League Baseball.

Neu!!: 15. Mai und Reggie Jackson (Baseballspieler) · Mehr sehen »

Regina van Dinther

Regina van Dinther auf einem Wahlplakat zur Landtagswahl 2005 Regina van Dinther (* 15. Mai 1958 in Wengern (Westfalen) als Regina Nowak) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Neu!!: 15. Mai und Regina van Dinther · Mehr sehen »

Reichs-Rundfunk-Gesellschaft

Signet der Reichs-Rundfunk-Gesellschaft 1926 Die Reichs-Rundfunk-Gesellschaft mbH (RRG) wurde am 15. Mai 1925 in Berlin als Dachorganisation der regionalen Rundfunkgesellschaften in Deutschland gegründet und bestand bis zu ihrer Liquidation nach dem Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 15. Mai und Reichs-Rundfunk-Gesellschaft · Mehr sehen »

Reichsacht

Friedrich V. Er verlor dadurch seine Erblande und die Kurwürde. Die Reichsacht (auch Reichsbann, bzw. kurz Acht oder Bann) war eine im Mittelalter vom König beziehungsweise vom Kaiser, in der Frühen Neuzeit vom König oder vom Kaiser unter Mitwirkung der Reichsgerichte und der Kurfürsten verhängte Ächtung (Fried- und Rechtloserklärung) vor allem bei Ladungs- oder Urteilsungehorsamkeit, die sich auf das ganze Gebiet des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation erstreckte.

Neu!!: 15. Mai und Reichsacht · Mehr sehen »

Reichsstrafgesetzbuch

Das Reichsstrafgesetzbuch (RStGB, Langform Strafgesetzbuch für das Deutsche Reich) ist die Bezeichnung für die Fassung des deutschen Strafgesetzbuches in der Zeit bis zur Neubekanntmachung durch das Dritte Strafrechtsänderungsgesetz vom 4.

Neu!!: 15. Mai und Reichsstrafgesetzbuch · Mehr sehen »

Reichstage zu Augsburg

Im Heiligen Römischen Reich fanden seit dem 12. Jahrhundert Reichstage in Augsburg statt, die aus den Hoftagen des Kaisers hervorgegangen waren.

Neu!!: 15. Mai und Reichstage zu Augsburg · Mehr sehen »

Reinhard Raffalt

Reinhard Raffalt (* 15. Mai 1923 in Passau; † 16. Juni 1976 in München) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 15. Mai und Reinhard Raffalt · Mehr sehen »

Reinhard Süring

Reinhard Süring Reinhard Joachim Süring (* 15. Mai 1866 in Hamburg; † 29. Dezember 1950 in Potsdam) war einer der bedeutendsten deutschen Meteorologen in der ersten Hälfte des 20.

Neu!!: 15. Mai und Reinhard Süring · Mehr sehen »

Reinliche Scheidung

Als Reinliche Scheidung wird die 1923 und 1924 in Deutschland vollzogene organisatorische Trennung zwischen Fußball und anderen modernen Sportarten sowie den Turnern bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Reinliche Scheidung · Mehr sehen »

Renato Dirnei Florencino

Renato Dirnei Florencino, bekannt als Renato (* 15. Mai 1979 in Santa Mercedes, São Paulo) ist ein brasilianischer Fußballspieler, der derzeit beim FC Santos unter Vertrag steht.

Neu!!: 15. Mai und Renato Dirnei Florencino · Mehr sehen »

Renato Olmi

Renato Olmi (* 12. Juli 1914 in Trezzo sull’Adda (MI); † 15. Mai 1985 in Crema) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Renato Olmi · Mehr sehen »

René Regenass

René Regenass (gemeinsames Pseudonym mit Jürg Moser: Hieronymus Zwiebelfisch, * 15. Mai 1935 in Basel) ist ein Schweizer Schriftsteller und bildender Künstler.

Neu!!: 15. Mai und René Regenass · Mehr sehen »

Republik Genua

Die Republik Genua war eine Republik bzw.

Neu!!: 15. Mai und Republik Genua · Mehr sehen »

Rerum Novarum

Leo XIII. Rerum Novarum ist eine von Papst Leo XIII. verfasste Enzyklika, die am 15. Mai 1891 veröffentlicht wurde.

Neu!!: 15. Mai und Rerum Novarum · Mehr sehen »

Rhein

Der Rhein ist ein Strom in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: 15. Mai und Rhein · Mehr sehen »

Rheingold (Zug)

Werbeplakat zur Einführung des Rheingold 1928 Rheingold war der Name eines Luxuszuges der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft und eines Trans-Europ-Express der Deutschen Bundesbahn, der von Hoek van Holland bzw.

Neu!!: 15. Mai und Rheingold (Zug) · Mehr sehen »

Richard Avedon

Richard Avedon 2004 Richard Avedon (* 15. Mai 1923 in New York City; † 1. Oktober 2004 in San Antonio, Texas) zählt zu den bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Mai und Richard Avedon · Mehr sehen »

Richard Fehr

Richard Fehr (* 15. Juli 1939 in Flaach, Kanton Zürich; † 30. Juni 2013) war ein Schweizer Geistlicher.

Neu!!: 15. Mai und Richard Fehr · Mehr sehen »

Richard Hey

Richard Hey erhält den ''Hörspielpreis der Kriegsblinden'' (von links nach rechts: Richard Hey, Konrad Adenauer, Hans Ludwig, Hermann Höcherl) Heinz-Richard HeyAnja Kurstedt: Der Gerichtsmediziner Rolf Hey (1892–1940) – „Mehr sein als scheinen“. 2010, (Dissertation, Universität Greifswald, 2011), S. 15.

Neu!!: 15. Mai und Richard Hey · Mehr sehen »

Richard Jaeger

Bundespräsidenten Karl Carstens Richard Jaeger (* 16. Februar 1913 in Schöneberg, heute Berlin-Schöneberg; † 15. Mai 1998 in Bonn)Rudolf Vierhaus, Ludolf Herbst (Hrsg.): K. G. Saur Verlag, München 2002.

Neu!!: 15. Mai und Richard Jaeger · Mehr sehen »

Richard Schirrmann

Richard Schirrmann (* 15. Mai 1874 in Grunenfeld, Kreis Heiligenbeil, Ostpreußen, heute Teil der polnischen Gmina Braniewo, Powiat Braniewski, Woiwodschaft Ermland-Masuren; † 14. Dezember 1961 in Grävenwiesbach, Taunus) war der Gründer des Deutschen Jugendherbergswerkes.

Neu!!: 15. Mai und Richard Schirrmann · Mehr sehen »

Richard von Weizsäcker

Unterschrift von Richard von Weizsäcker Richard Karl Freiherr von Weizsäcker (* 15. April 1920 in Stuttgart; † 31. Januar 2015 in Berlin) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 15. Mai und Richard von Weizsäcker · Mehr sehen »

Richard W. Leche

Richard W. Leche (1936) Richard Webster Leche (* 15. Mai 1898 in New Orleans, Louisiana; † 22. Februar 1965 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1936 bis 1939 Gouverneur des Bundesstaates Louisiana.

Neu!!: 15. Mai und Richard W. Leche · Mehr sehen »

Richard Wilson (Maler)

Der Mont Snowdon von Llyn Nantlle aus gesehen (1765) Richard Wilson RA (* 1. August 1714 in Penegoes, Montgomeryshire; † 15. Mai 1782 in Llanberis in Wales) war ein walisischer Landschaftsmaler und Mitbegründer der Royal Academy im Jahre 1768.

Neu!!: 15. Mai und Richard Wilson (Maler) · Mehr sehen »

Rik Van Steenbergen

LInks: Rik Van Steenbergen + Peter Post (rechts) Rik Van Steenbergen (* 9. September 1924 in Arendonk, Belgien; † 15. Mai 2003 in Antwerpen) war ein belgischer Radrennfahrer und einer der erfolgreichsten Klassikerjäger aller Zeiten.

Neu!!: 15. Mai und Rik Van Steenbergen · Mehr sehen »

Risorgimento

bourbonische Staaten, rote Jahreszahlen.

Neu!!: 15. Mai und Risorgimento · Mehr sehen »

Rob S. Bowman

Rob Bowman Rob Stanton Bowman (* 15. Mai 1960 in Wichita Falls, Texas, USA) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 15. Mai und Rob S. Bowman · Mehr sehen »

Robert Dunlop

Robert Dunlop 1992 bei der Senior TT Robert Dunlop (* 25. November 1960 in Ballymoney, Nordirland; † 15. Mai 2008 in Coleraine, Nordirland) war ein britischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 15. Mai und Robert Dunlop · Mehr sehen »

Robert Menzies

Robert Gordon Menzies Sir Robert Gordon Menzies (* 20. Dezember 1894 in Jeparit, Victoria; † 15. Mai 1978 in Melbourne) war von 1939 bis 1941 und von 1949 bis 1966 Premierminister Australiens.

Neu!!: 15. Mai und Robert Menzies · Mehr sehen »

Rod Lurie

Rod Lurie, 2008 Rod Lurie (* 15. Mai 1962 in Israel) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Drehbuchautor und früherer Filmkritiker.

Neu!!: 15. Mai und Rod Lurie · Mehr sehen »

Roger Ailes

Roger Ailes (2013) Roger Eugene Ailes (* 15. Mai 1940 in Warren, Ohio; † 18. Mai 2017) war ein US-amerikanischer Fernsehproduzent und 20 Jahre lang CEO des konservativen Fernsehsenders Fox News.

Neu!!: 15. Mai und Roger Ailes · Mehr sehen »

Ronald de Boer

Ronaldus „Ronald“ de Boer (* 15. Mai 1970 in Hoorn) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Ronald de Boer · Mehr sehen »

Ronald Pofalla

Pofalla (2017) Ronald Pofalla (2007) Ronald Pofalla (* 15. Mai 1959 in Weeze) ist ein ehemaliger deutscher CDU-Politiker und Bundesminister sowie seit 2015 Mitglied des Vorstandes der Deutschen Bahn AG.

Neu!!: 15. Mai und Ronald Pofalla · Mehr sehen »

Rosenkriege

White Rose Badge of York.svg|Die weiße Rose des Hauses York Red Rose Badge of Lancaster.svg|Die rote Rose des Hauses Lancaster Als Rosenkriege werden die mit Unterbrechungen von 1455 bis 1485 geführten Kämpfe zwischen den beiden rivalisierenden englischen Adelshäusern York und Lancaster bezeichnet.

Neu!!: 15. Mai und Rosenkriege · Mehr sehen »

Rote Armee

Die Rote Arbeiter- und Bauernarmee (/ Rabotsche-krestjanskaja Krasnaja armija (RKKA), kurz: Rote Armee (RA)) war die Bezeichnung für das Heer und die Luftstreitkräfte Sowjetrusslands bzw.

Neu!!: 15. Mai und Rote Armee · Mehr sehen »

Rote Khmer

alt.

Neu!!: 15. Mai und Rote Khmer · Mehr sehen »

Royal Opera House

Ansicht des Royal Opera House The Royal Opera House in Covent Garden, London, ist das bedeutendste britische Opernhaus.

Neu!!: 15. Mai und Royal Opera House · Mehr sehen »

Rudolf Kopf

Rudolf Kopf (* 15. Mai 1890 in Altach, Vorarlberg, Österreich-Ungarn; † 18. November 1971 in Bregenz) war ein österreichischer Politiker (NSDAP, später VdU/FPÖ).

Neu!!: 15. Mai und Rudolf Kopf · Mehr sehen »

Rudolf Schwarz (Architekt)

St. Fronleichnam Aachen St. Fronleichnam in Aachen - eine WegekircheMuseum für Angewandte Kunst Köln (Früher: Wallraf-Richartz-Museum Köln) Museum für Angewandte Kunst, Halle mit Treppe Alt St. Alban, Gürzenich, Innenhof mit der Skulptur: ''Die trauernden Eltern'' (1954; künstl. Konzept: Ewald Mataré; Vater: Joseph Beuys; Mutter: Erwin Heerich) Rudolf Schwarz (* 15. Mai 1897 in Straßburg; † 3. April 1961 in Köln) war ein deutscher Architekt, Autor, Architekturprofessor, Kirchen- und Städtebauer, der nach 1945 den Wiederaufbau des kriegszerstörten Köln und den katholischen Kirchenbau in Westdeutschland prägte.

Neu!!: 15. Mai und Rudolf Schwarz (Architekt) · Mehr sehen »

Rupert

Rupert bzw.

Neu!!: 15. Mai und Rupert · Mehr sehen »

Rupert von Bingen

Rupert von Bingen (* um 712; † um 732 bei Bingen) ist ein Heiliger.

Neu!!: 15. Mai und Rupert von Bingen · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: 15. Mai und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Ruth Werner

Ruth Werner (* 15. Mai 1907 in Schöneberg; † 7. Juli 2000 in Berlin), eigentlich Ursula Beurton, zuvor Ursula Hamburger, geboren als Ursula Maria Kuczynski, war eine deutsche Kommunistin, Schriftstellerin und Agentin des sowjetischen Militärnachrichtendienstes GRU.

Neu!!: 15. Mai und Ruth Werner · Mehr sehen »

Ryō Aono

Ryō Aono (jap. 青野 令, Aono Ryō; * 15. Mai 1990 in Matsuyama, Präfektur Ehime) ist ein japanischer Snowboarder.

Neu!!: 15. Mai und Ryō Aono · Mehr sehen »

Ryūkyū-Inseln

Die Lage der Ryūkyū-Inseln zwischen Japan, China und Taiwan Die Ryūkyū-Inseln (veraltet: Riukiu-Inseln oder Liukiu-Inseln; jap. 琉球諸島, Ryūkyū-shotō, dt. „Ryūkyū-Inselgruppe“) sind eine zu Japan gehörende Inselgruppe im Ostchinesischen Meer (Pazifischer Ozean) südwestlich von Japan, die sich über 1.200 km zwischen Kyūshū und Taiwan erstreckt.

Neu!!: 15. Mai und Ryūkyū-Inseln · Mehr sehen »

Sabine Küchler

Sabine Küchler 2010 Sabine Küchler (* 15. Mai 1965 in Bremen) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 15. Mai und Sabine Küchler · Mehr sehen »

Saeima

Plenarsaal der Saeima Haus der Livländischen Ritterschaft, auch Neues Ritterhaus genannt, Sitz der Saeima Die Saeima ist das Parlament der Republik Lettland.

Neu!!: 15. Mai und Saeima · Mehr sehen »

Sajeret Matkal

Die Sajeret Matkal („Späher des Generalstabes“; bisweilen in Anlehnung an die Transkription ins Englische auch Sayeret Matkal) ist eine Spezialeinheit der israelischen Streitkräfte mit dem Einsatzschwerpunkt Terrorismusbekämpfung und nachrichtendienstliche Aufklärung.

Neu!!: 15. Mai und Sajeret Matkal · Mehr sehen »

Salon de Paris

Édouard Joseph Dantan: ''Un Coin du Salon en 1880'' Honoré Daumier, Salon de Paris am Tag des kostenlosen Eintritts, 1855 Der Salon de Paris (für Pariser Salon) war eine regelmäßige Kunstausstellung, die von König Ludwig dem XIV. im Jahre 1667 initiiert wurde, um den offiziellen höfischen Kunstgeschmack zu propagieren.

Neu!!: 15. Mai und Salon de Paris · Mehr sehen »

Salon des Refusés

Washington D.C. Der Salon des Refusés, auch als Salon der Refüsierten oder als Salon der Zurückgewiesenen bekannt, war eine Parallelausstellung zum offiziellen Salon de Paris.

Neu!!: 15. Mai und Salon des Refusés · Mehr sehen »

San Bernardino (Kalifornien)

San Bernardino ist eine Stadt im San Bernardino County im US-Bundesstaat Kalifornien, Vereinigte Staaten, mit 209.961 Einwohnern (letzte Volkszählung 2010) und Sitz der County-Verwaltung.

Neu!!: 15. Mai und San Bernardino (Kalifornien) · Mehr sehen »

Sanacja

Sanacja (von lateinisch sanatio für Heilung) war die Eigenbezeichnung des Regimes in der Zweiten Polnischen Republik unter Józef Piłsudski zwischen 1926 und 1939.

Neu!!: 15. Mai und Sanacja · Mehr sehen »

Savoyen

Lage in Europa Savoyen zur Zeit des Wiener Kongresses 1814/15 Historisches Wappen Savoyen ist eine Landschaft, die sich heute im Wesentlichen auf die französischen Départements Haute-Savoie und Savoie in der Region Auvergne-Rhône-Alpes erstreckt.

Neu!!: 15. Mai und Savoyen · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: 15. Mai und Südafrika · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 15. Mai und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Frankenhausen

Die Schlacht bei Frankenhausen am 15.

Neu!!: 15. Mai und Schlacht bei Frankenhausen · Mehr sehen »

Schlacht bei Vögelinsegg

Die Schlacht bei Vögelinsegg war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Appenzell und der Fürstabtei St. Gallen während der Appenzellerkriege.

Neu!!: 15. Mai und Schlacht bei Vögelinsegg · Mehr sehen »

Schlacht von Calatafimi

Schlacht von Calatafimi Bei der Schlacht von Calatafimi nahe Calatafimi Segesta, einem Ort nahe der westsizilianischen Provinzhauptstadt Trapani, schlugen die Truppen Giuseppe Garibaldis am 15.

Neu!!: 15. Mai und Schlacht von Calatafimi · Mehr sehen »

Schlacht von Hexham

Die Schlacht von Hexham am 15. Mai 1464 markierte während der Rosenkriege das Ende des lancastrianischen Widerstandes im Norden Englands am Anfang der Regierungszeit Eduards IV. von England.

Neu!!: 15. Mai und Schlacht von Hexham · Mehr sehen »

Schloss Belvedere

Das Schloss Belvedere (von „schöne Aussicht“; traditionelle xenographische Aussprache ohne Schluss-e und auf „der“ betont)trotz Herkunft aus dem Italienischen, wo das e gesprochen wird, lokale italienische bzw.

Neu!!: 15. Mai und Schloss Belvedere · Mehr sehen »

Schmalkaldischer Bund

Kupferstich von Schmalkalden, dem Gründungsort des Schmalkaldischen Bundes (1645) Der Schmalkaldische Bund (auch Schmalkaldische Liga oder Liga von Schmalkalden genannt) war ein am 27.

Neu!!: 15. Mai und Schmalkaldischer Bund · Mehr sehen »

Schwetzinger SWR Festspiele

Die Schwetzinger SWR Festspiele (vormals Schwetzinger Festspiele) sind ein internationales Festival der klassischen Musik, das seit dem 24.

Neu!!: 15. Mai und Schwetzinger SWR Festspiele · Mehr sehen »

Sebastiano Ricci

Sebastiano Ricci (getauft 1. August 1659 in Belluno; † 15. Mai 1734 in Venedig) war ein italienischer Maler des Barocks.

Neu!!: 15. Mai und Sebastiano Ricci · Mehr sehen »

Segundo Castillo

Segundo Alejandro Castillo Nazareno (* 15. Mai 1982 in San Lorenzo, Provinz Esmeraldas), ist ein ecuadorianischer Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Segundo Castillo · Mehr sehen »

Seimas

Plenarsaal Plenarsaal des Seimas Der Seimas der Republik Litauen ist das Parlament Litauens.

Neu!!: 15. Mai und Seimas · Mehr sehen »

Selbstmordattentat

Sprengstoffgürtel, wie er von der Islamistengruppierung Haiʾat Tahrir asch-Scham getragen wird Ein Selbstmordattentat ist ein Attentat auf Menschen oder Objekte durch einen oder mehrere Täter, die bei dem Attentat ihren eigenen Tod in Kauf nehmen oder absichtlich herbeiführen wollen.

Neu!!: 15. Mai und Selbstmordattentat · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: 15. Mai und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shannon-Ogbani Abeda

Shannon-Ogbani Abeda (* 15. Mai 1996 in Fort McMurray, Alberta) ist ein eritreisch-kanadischer Skirennläufer.

Neu!!: 15. Mai und Shannon-Ogbani Abeda · Mehr sehen »

Sherman Antitrust Act

Der Sherman Antitrust Act von 1890 war die erste Rechtsquelle für das US-amerikanische Wettbewerbsrecht.

Neu!!: 15. Mai und Sherman Antitrust Act · Mehr sehen »

Siegfried Tittmann

Siegfried Tittmann (* 15. Mai 1954 in Leoben, Österreich; † 6. Februar 2017 in Bremerhaven) war ein rechtsextremer deutscher Politiker (bis Juli 2007 DVU, seit September 2007 Mitglied der Wählervereinigung Protest der Bürger).

Neu!!: 15. Mai und Siegfried Tittmann · Mehr sehen »

Sigurd Raschèr

Sigurd Raschèr (* 15. Mai 1907 in Elberfeld, heute Wuppertal, als Sigurd Manfred Rascher; † 25. Februar 2001 in Shushan, New York) war ein deutscher Saxophonist in der klassischen Musik im 20.

Neu!!: 15. Mai und Sigurd Raschèr · Mehr sehen »

Simen Agdestein

Simen Agdestein (* 15. Mai 1967 in Asker) ist ein norwegischer Schachgroßmeister und ehemaliger Profi-Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Simen Agdestein · Mehr sehen »

Simone Tolle

Simone Tolle 2012 Simone Tolle (* 15. Mai 1963 in Bad Kissingen) ist eine bayerische Landespolitikerin (Bündnis 90/Die Grünen) und gehörte dem Landtag von 2003 bis 2013 an.

Neu!!: 15. Mai und Simone Tolle · Mehr sehen »

Singspiel

Das Singspiel ist ein Schauspiel mit musikalischen Einlagen (Lieder, Tänze, Instrumentalsätze) und meist heiterem Grundcharakter.

Neu!!: 15. Mai und Singspiel · Mehr sehen »

Sizilien

Sizilien (und sizilianisch von gleichlautend aus oder – je nach Dialekt – Sikelía, ältere Bezeichnungen zuvor Trinakría, wörtlich „Dreikap“, und Sikanía) ist mit 25.426 km² die größte Insel im Mittelmeer.

Neu!!: 15. Mai und Sizilien · Mehr sehen »

Slowenien

Slowenien, offiziell Republik Slowenien (slowenisch Republika Slovenija), ist ein demokratischer Staat in Europa, der an Italien, Österreich, Ungarn und an Kroatien grenzt.

Neu!!: 15. Mai und Slowenien · Mehr sehen »

Sokolniki

Lage von Sokolniki in Moskau Sokolniki ist ein Stadtteil im Östlichen Verwaltungsbezirk der russischen Hauptstadt Moskau.

Neu!!: 15. Mai und Sokolniki · Mehr sehen »

Sonnenfinsternis

Eine irdische Sonnenfinsternis oder Eklipse (ékleipsis „Überlagerung, Verdeckung, Auslöschung“) ist ein astronomisches Ereignis, bei dem die Sonne von der Erde aus gesehen durch den Mond teilweise oder ganz verdeckt wird.

Neu!!: 15. Mai und Sonnenfinsternis · Mehr sehen »

Sophia (Vorname)

Sophia (Σοφία, Griechisch für „Weisheit“) ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: 15. Mai und Sophia (Vorname) · Mehr sehen »

Sophia von Rom

Sophia von Rom war eine frühchristliche Märtyrin des 4. Jahrhunderts, die um 304 während der Diokletianischen Christenverfolgung starb.

Neu!!: 15. Mai und Sophia von Rom · Mehr sehen »

Sowjetische Intervention in Afghanistan

Die sowjetische Intervention in Afghanistan war der Einmarsch und das militärische Eingreifen der Sowjetunion in Afghanistan zwischen 1979 und 1989 auf der Seite der Regierung gegen die zahlreichen Gruppierungen afghanischer Mudschahed(d)in, die politisch und materiell von den führenden Staaten der NATO und der islamischen Welt unterstützt wurden.

Neu!!: 15. Mai und Sowjetische Intervention in Afghanistan · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 15. Mai und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sozialismus

1. Mai 1912 am Union Square in New York City Der Sozialismus (von ‚kameradschaftlich‘) ist eine der im 19.

Neu!!: 15. Mai und Sozialismus · Mehr sehen »

Spanische Fußballnationalmannschaft

Die spanische Fußballnationalmannschaft (Selección de fútbol de España) ist die Auswahlmannschaft des spanischen Fußballverbandes Real Federación Española de Fútbol.

Neu!!: 15. Mai und Spanische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Staatsoper Unter den Linden

Die Staatsoper am Boulevard Unter den Linden, 2018 Die Staatsoper Unter den Linden (auch: Deutsche Staatsoper Berlin) ist das erste Opernhaus und der kulturhistorisch bedeutendste Theaterbau in Berlin.

Neu!!: 15. Mai und Staatsoper Unter den Linden · Mehr sehen »

Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland

Beim Staatsstreich vom 15.

Neu!!: 15. Mai und Staatsstreich vom 15. Mai 1934 in Lettland · Mehr sehen »

Stammapostel

Stammapostel ist die höchste Amtsstufe der Neuapostolischen Kirche (NAK).

Neu!!: 15. Mai und Stammapostel · Mehr sehen »

Standard Oil Company

Standard Oil Refinery No.1 in Cleveland (1899) Die US-amerikanische Standard Oil Company war bis zu ihrer Zerschlagung das größte Erdölraffinerie-Unternehmen der Welt.

Neu!!: 15. Mai und Standard Oil Company · Mehr sehen »

Stanisław Dróżdż

Stanisław Dróżdż (* 15. Mai 1939 in Sławków; † 29. März 2009 in Breslau) war ein polnischer Lyriker (konkrete Poesie).

Neu!!: 15. Mai und Stanisław Dróżdż · Mehr sehen »

Statthalter

Ein Statthalter ist ursprünglich ein Verwalter für eine bestimmte Region, der stellvertretend für einen (anstatt eines) Vorgesetzten (z. B. König, Kaiser, Präsident und so weiter) Verwaltungsaufgaben in seinem Verwaltungsbezirk übernimmt.

Neu!!: 15. Mai und Statthalter · Mehr sehen »

Stefan von Holtzbrinck

Stefan von Holtzbrinck (* 15. Mai 1963 in Ettlingen) ist promovierter Jurist und Verleger.

Neu!!: 15. Mai und Stefan von Holtzbrinck · Mehr sehen »

Stephan Palla

Stephan Palla (* 15. Mai 1989 in Mauerbach) ist ein philippinisch-österreichischer Fußballspieler auf der Position des Abwehrspielers.

Neu!!: 15. Mai und Stephan Palla · Mehr sehen »

Stephen Heller

Stephen Heller Stephen (István) Heller (* 15. Mai 1813 in Pest, Kaisertum Österreich; † 14. Januar 1888 in Paris) war ein ungarischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 15. Mai und Stephen Heller · Mehr sehen »

Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin

Deutsches Technikmuseum Berlin Science Center Spectrum Das Deutsche Technikmuseum Berlin (DTMB) wurde 1983 unter dem Namen Museum für Verkehr und Technik eröffnet, den es bis 1996 trug.

Neu!!: 15. Mai und Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin · Mehr sehen »

Strafgesetzbuch (Deutschland)

Das Strafgesetzbuch (StGB, bei nötiger Abgrenzung auch dStGB) regelt in Deutschland die Kernmaterie des materiellen Strafrechts.

Neu!!: 15. Mai und Strafgesetzbuch (Deutschland) · Mehr sehen »

Sunny (Sängerin)

Sunny (* 15. Mai 1989 im Orange County, Kalifornien, USA), wirklicher Name Susan Soonkyu Lee, ist eine südkoreanische Sängerin, Moderatorin und Mitglied der Band Girls’ Generation.

Neu!!: 15. Mai und Sunny (Sängerin) · Mehr sehen »

Susanna Agnelli

Susanna Agnelli (* 24. April 1922 in Turin; † 15. Mai 2009 in Rom) war eine italienische Politikerin.

Neu!!: 15. Mai und Susanna Agnelli · Mehr sehen »

Susanne von Paczensky

Susanne von Paczensky (Geburtsname Czapski) (* 22. Januar 1923 in Augsburg; † 15. Mai 2010 in Hamburg) war eine deutsche Journalistin, Autorin und engagierte Vertreterin der Frauenbewegung.

Neu!!: 15. Mai und Susanne von Paczensky · Mehr sehen »

Susano Polanco

Susano de la Cruz Polanco (* 24. Mai 1902 in Santiago de los Caballeros; † 15. Mai 1991 in Santo Domingo) war ein dominikanischer Sänger (Tenor).

Neu!!: 15. Mai und Susano Polanco · Mehr sehen »

Suzeränität

Der Begriff der Suzeränität (frz. suzerain „Oberhoheit, Oberherrschaft, Lehnsherr“, als Parallelbildung zu souverain von frz. sus „hinauf, in der Höhe“ abgeleitet, das auf das gleichbedeutende lat. sursum, verkürzt aus subversum, zurückgeht) wurde in der frühen Neuzeit parallel zum Begriff der Souveränität entwickelt und bezeichnet die Oberhoheit eines Staates über einen anderen, der über eine begrenzte, unvollkommen ausgebildete Souveränität verfügt.

Neu!!: 15. Mai und Suzeränität · Mehr sehen »

Teflon Fonfara

Teflon Fonfara (geb. vor 1982 in Süddeutschland) ist ein deutscher Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Teflon Fonfara · Mehr sehen »

Tetsuya Okabe

Tetsuya Okabe (jap. 岡部 哲也, Okabe Tetsuya; * 15. Mai 1965 in Otaru, Hokkaidō) war einer der besten japanischen Slalom-Skifahrer.

Neu!!: 15. Mai und Tetsuya Okabe · Mehr sehen »

Thammayut-nikai

Thammayut-nikaiDer Name wird auch als Thammayut-Nikaya oder Thammayutika-Nikaya transkribiert.

Neu!!: 15. Mai und Thammayut-nikai · Mehr sehen »

Theatre Royal Drury Lane

Drury Lane exterior 1809 Theatre Royal, Drury Lane: Innenansicht von 1808 Das Theatre Royal, Drury Lane ist ein Theater an der Drury Lane im Londoner West End.

Neu!!: 15. Mai und Theatre Royal Drury Lane · Mehr sehen »

Theodor Förster (Physikochemiker)

Theodor Förster (* 15. Mai 1910 in Frankfurt am Main; † 20. Mai 1974 in Stuttgart) war ein deutscher Physikochemiker.

Neu!!: 15. Mai und Theodor Förster (Physikochemiker) · Mehr sehen »

Theodor Goerlitz

Theodor Hans Walter Goerlitz (* 15. Mai 1885 in Breslau; † 4. Mai 1949 in Magdeburg) war ein deutscher Lokalpolitiker (DDP) und Historiker.

Neu!!: 15. Mai und Theodor Goerlitz · Mehr sehen »

Theodor Heinrich Bongartz

Theodor Heinrich Bongartz (* 25. Dezember 1902 in Krefeld; † 15. Mai 1945 in Böckingen) war ein deutscher SS-Oberscharführer und als Leiter des Krematoriums im Konzentrationslager Dachau verantwortlich für die Ermordung zahlreicher Gefangener, darunter Georg Elser.

Neu!!: 15. Mai und Theodor Heinrich Bongartz · Mehr sehen »

Theodore Roosevelt

Unterschrift von Theodore Roosevelt Theodore Roosevelt, Jr. (* 27. Oktober 1858 in New York City, New York; † 6. Januar 1919 in Oyster Bay, New York) war ein US-amerikanischer Politiker, der von 1901 bis 1909 als 26. Präsident der Vereinigten Staaten amtierte.

Neu!!: 15. Mai und Theodore Roosevelt · Mehr sehen »

Thomas Ashby

Thomas Ashby (geboren am 14. Oktober 1874 in Staines, England; gestorben am 15. Mai 1931 in London) war ein britischer Klassischer Archäologe.

Neu!!: 15. Mai und Thomas Ashby · Mehr sehen »

Thomas Eßer

Thomas Eßer Thomas Eßer, auch: Esser (* 15. Mai 1870 in Schwerfen; † 29. November 1948 in Euskirchen) war Herausgeber und Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Thomas Eßer · Mehr sehen »

Thomas Müntzer

Älteste, allerdings nachträgliche und nicht verbürgte Darstellung Thomas Müntzers aus dem Jahr 1608;Hans-Jürgen Goertz: ''Thomas Müntzer. Mystiker – Apokalyptiker – Revolutionär.'' Beck, München 1989, ISBN 3-406-33612-4, S. 15f. Darin heißt es: ''„Niemand weiß, wie Thomas Müntzer aussah. Es gibt kein zeitgenössisches Portrait von ihm. (…) Der berühmte Kupferstich, hinter dem gelegentlich eine wirklichkeitsgetreue Vorlage eines Zeitgenossen vermutet wurde, stammt aus einer Ketzergalerie des 17. Jahrhunderts.“''Kupferstich von Christoph van Sichem Thomas Müntzer (auch Münzer; * um 1489 in Stolberg, Grafschaft Stolberg; † 27. Mai 1525 bei Mühlhausen, Freie Reichsstadt) war ein Theologe, Reformator, Drucker und Revolutionär in der Zeit des Bauernkrieges.

Neu!!: 15. Mai und Thomas Müntzer · Mehr sehen »

Thomas Springel

Thomas Springel (* 15. Mai 1959 in Aachen) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler, der 1984 die olympische Silbermedaille gewann.

Neu!!: 15. Mai und Thomas Springel · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: 15. Mai und Tokio · Mehr sehen »

Tokioter Börse

Ansicht der Tokioter Börse Hauptraum der Tokioter Börse Die Tokioter Börse (jap. 株式会社東京証券取引所, Kabushiki kaisha Tōkyō Shōken Torihikijo, engl. Tokyo Stock Exchange, Incorporated) ist eine Wertpapierbörse im Stadtteil Kabutochō des Tokioter Bezirks Chūō, und die größte ihrer Art in Japan und Ostasien.

Neu!!: 15. Mai und Tokioter Börse · Mehr sehen »

Tom Andersen

Tom Andersen (* 2. Mai 1936 in Oslo; † 15. Mai 2007) war ein norwegischer Psychiater und Psychotherapeut.

Neu!!: 15. Mai und Tom Andersen · Mehr sehen »

Tommy Burns (Fußballspieler)

Thomas „Tommy“ Burns (* 16. Dezember 1956 in Glasgow, Schottland; † 15. Mai 2008 ebd.) war ein schottischer Fußballspieler und Trainer.

Neu!!: 15. Mai und Tommy Burns (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Trini Lopez

Trini Lopez (1963) Trini Lopez, geboren als Trinidad López III (* 15. Mai 1937 in Dallas, Texas), ist ein US-amerikanischer Pop-Sänger.

Neu!!: 15. Mai und Trini Lopez · Mehr sehen »

Turk Broda

Walter Edward „Turk“ Broda (* 15. Mai 1914 in Brandon, Manitoba; † 17. Oktober 1972) war ein kanadischer Eishockeytorwart und -trainer, der von 1936 bis 1952 für die Toronto Maple Leafs in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 15. Mai und Turk Broda · Mehr sehen »

U-Bahn

U-Bahn-Logo in Deutschland Serfaus) U-Bahn-Logo in Stockholm U-Bahn-Logo in Paris U-Bahn-Logo in London U-Bahn-Logo in Moskau U-Bahn-Logo in Algier U-Bahn oder Metro (Kurzform für Untergrundbahn bzw. Metropolitan) bezeichnet ebenso ein sich vorwiegend unterirdisch bewegendes, anfänglich dampf- und später elektrisch betriebenes Schienenfahrzeug wie auch ein Verkehrssystem (→ Verkehrsmittel) des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV, Stadtverkehr) ähnlich den ebenfalls, aber nur teilweise unterirdisch bzw.

Neu!!: 15. Mai und U-Bahn · Mehr sehen »

UEFA Champions League 2001/02

Der traditionsreiche Hampden Park in Glasgow Die UEFA Champions League 2001/02 war die 10. Spielzeit des wichtigsten europäischen Wettbewerbs für Vereinsmannschaften im Fußball unter dieser Bezeichnung und die 47. insgesamt.

Neu!!: 15. Mai und UEFA Champions League 2001/02 · Mehr sehen »

UEFA Europa League

Die UEFA Europa League ist nach der UEFA Champions League der zweithöchste von der UEFA organisierte Fußball-Europapokalwettbewerb für Vereinsmannschaften.

Neu!!: 15. Mai und UEFA Europa League · Mehr sehen »

UEFA-Pokal 1995/96

Der UEFA-Pokal 1995/96 war die 25. Auflage des Wettbewerbs und wurde vom FC Bayern München gewonnen.

Neu!!: 15. Mai und UEFA-Pokal 1995/96 · Mehr sehen »

Ulrich Beck

Ulrich Beck (2012) Ulrich Beck (* 15. Mai 1944 in Stolp; † 1. Januar 2015 in München) war ein deutscher Soziologe.

Neu!!: 15. Mai und Ulrich Beck · Mehr sehen »

Ulrike C. Tscharre

Ulrike C. Tscharre (2017) Ulrike Claudia Tscharre (* 15. Mai 1972 in Urach, Baden-Württemberg) ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: 15. Mai und Ulrike C. Tscharre · Mehr sehen »

Umayyaden

Das Reich der Umayyaden in seiner größten Ausdehnung Die Umayyaden oder Omajjaden (oder) – auch Omayyaden, Omaijaden, Omajaden – waren ein Familienclan des arabischen Stammes der Quraisch aus Mekka, dem Stamm, dem auch der Religionsgründer Mohammed entstammte.

Neu!!: 15. Mai und Umayyaden · Mehr sehen »

Umberto II. (Italien)

Umberto II., 1923 als Kronprinz Umberto II.

Neu!!: 15. Mai und Umberto II. (Italien) · Mehr sehen »

UN-Teilungsplan für Palästina

Der UN-Teilungsplan für Palästina wurde am 29.

Neu!!: 15. Mai und UN-Teilungsplan für Palästina · Mehr sehen »

United States Marine Corps

Das United States Marine Corps (USMC; deutsch Marinekorps der Vereinigten Staaten), oft als Marines oder US-Marines bezeichnet, ist die als Teilstreitkraft organisierte Marineinfanterie der Streitkräfte der Vereinigten Staaten und einer der sieben Uniformed Services of the United States.

Neu!!: 15. Mai und United States Marine Corps · Mehr sehen »

Universität Perugia

Die Universität Perugia (Università degli Studi di Perugia; Studium Generale Civitatis Perusii) ist eine staatliche Universität in der Stadt Perugia in Italien.

Neu!!: 15. Mai und Universität Perugia · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 15. Mai und Uraufführung · Mehr sehen »

USS Monitor

Die ''Monitor'' auf See Geschützturm der ''Monitor'' Die USS Monitor war das erste Panzerschiff der US-Marine.

Neu!!: 15. Mai und USS Monitor · Mehr sehen »

Valentin Heins (Rechenmeister)

Valentin Heins (* 15. Mai 1637 in Hamburg; † 17. November 1704 ebenda) war ein deutscher Rechenmeister.

Neu!!: 15. Mai und Valentin Heins (Rechenmeister) · Mehr sehen »

Valentinian II.

Marmorbüste Valentinians II. (?) im Istanbuler Museum (387–390) Porträt Valentinians II. auf dem Missorium von Theodosius I. Solidus Valentinians II. Auf der Rückseite werden Valentinian und Theodosius I. als siegreich dargestellt. Valentinian II. (* Herbst 371 wohl in Augusta Treverorum, heute Trier; † 15. Mai 392 in Vienne), eigentlich Flavius Valentinianus, war von 375 bis zu seinem Tod römischer Kaiser im Westen, bis zu dessen Tod als Mitkaiser seines Halbbruders Gratian.

Neu!!: 15. Mai und Valentinian II. · Mehr sehen »

Veronica Campbell-Brown

Veronica Campbell-Brown (geborene Campbell; * 15. Mai 1982 in Clark’s Town, Trelawny Parish) ist eine jamaikanische Sprinterin.

Neu!!: 15. Mai und Veronica Campbell-Brown · Mehr sehen »

Vertrag von Paris (1796)

Der Vertrag von Paris vom 15. Mai 1796 regelte die Annexion des Herzogtums Savoyen und der Grafschaft Nizza und ihre Eingliederung ins französische Staatsgebiet, anerkannt durch das Haus Savoyen.

Neu!!: 15. Mai und Vertrag von Paris (1796) · Mehr sehen »

Vertrag von Versailles (1768)

Der Vertrag von Versailles wurde am 15.

Neu!!: 15. Mai und Vertrag von Versailles (1768) · Mehr sehen »

Vidar Busk

Vidar Busk 2016 Vidar Busk (* 19. Mai 1970) ist ein norwegischer Blues-Gitarrist.

Neu!!: 15. Mai und Vidar Busk · Mehr sehen »

Vilhelm Hammershøi

Vilhelm Hammershøi: ''Zimmer mit lesendem jungen Mann'', 1898,Den Hirschsprungske Samling Vilhelm Hammershøi (* 15. Mai 1864 in Kopenhagen; † 13. Februar 1916 in Kopenhagen) war ein dänischer Maler und gilt als Vertreter des Symbolismus.

Neu!!: 15. Mai und Vilhelm Hammershøi · Mehr sehen »

Vincent van Gogh

''Selbstbildnis'' (1887) Signatur von Vincent van Gogh Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei.

Neu!!: 15. Mai und Vincent van Gogh · Mehr sehen »

Viorel Fotache

Viorel Fotache (* 15. Mai 1989 in Galați, Rumänien) ist ein rumänischer Handballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Viorel Fotache · Mehr sehen »

Vladko Maček

Vladko Maček mit erhobener Schwurhand (1941) Vladko Maček (* 20. Juni 1879 in Jastrebarsko; † 15. Mai 1964 in Washington, D.C.) war ein jugoslawischer Politiker der Kroatischen Bauernpartei (HSS).

Neu!!: 15. Mai und Vladko Maček · Mehr sehen »

Volksgarten Nymphenburg

Werbebild um 1900 Pavillon im Volksgarten Nymphenburg, etwa 1890 Radrennen im Volksgarten Der Volksgarten Nymphenburg war eine Vergnügungsstätte im damals noch selbständigen Münchner Vorort Nymphenburg.

Neu!!: 15. Mai und Volksgarten Nymphenburg · Mehr sehen »

Wahl des deutschen Bundespräsidenten 1974

Walter Scheel Richard von Weizsäcker Bei der Wahl zum deutschen Bundespräsidenten 1974 am 15.

Neu!!: 15. Mai und Wahl des deutschen Bundespräsidenten 1974 · Mehr sehen »

Waldemar Koch (Politiker)

Waldemar Koch (1945) Waldemar Koch (* 25. September 1880 in Harzburg; † 15. Mai 1963 in Berlin) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 15. Mai und Waldemar Koch (Politiker) · Mehr sehen »

Wallace Hume Carothers

Wallace Carothers. Wallace Hume Carothers (* 27. April 1896 in Burlington, Iowa; † 29. April 1937 in Wilmington) war ein US-amerikanischer Chemiker, der das Nylon erfand und nach dem die Carothers-Gleichung benannt ist.

Neu!!: 15. Mai und Wallace Hume Carothers · Mehr sehen »

Wally Deane

Wally Deane (* 15. Mai 1936 als Wallace Van Riper Deane; † 5. April 1986) war ein US-amerikanischer Rockabilly-Musiker.

Neu!!: 15. Mai und Wally Deane · Mehr sehen »

Walt Disney

Walt Disney (1938) Walt Disneys Unterschrift Walter Elias „Walt“ Disney (* 5. Dezember 1901 in Chicago, Illinois; † 15. Dezember 1966 in Burbank, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Trickfilmzeichner und Filmproduzent und eine der prägendsten und meistgeehrten Persönlichkeiten der Filmbranche des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Mai und Walt Disney · Mehr sehen »

Walter Dostal

Walter Adolf Dostal (* 15. Mai 1928 in Grulich bei Brünn, Tschechoslowakei; † 6./7. August 2011 in Wien) war ein österreichischer Ethnologe.

Neu!!: 15. Mai und Walter Dostal · Mehr sehen »

Walter Scheel

Unterschrift von Walter Scheel Walter Scheel (* 8. Juli 1919 in Höhscheid, heute ein Ortsteil von Solingen; † 24. August 2016 in Bad Krozingen) war ein deutscher Politiker der FDP.

Neu!!: 15. Mai und Walter Scheel · Mehr sehen »

Wasserkraft

Drei-Schluchten-Talsperre in China Wasserkraft (auch: Hydroenergie) ist eine regenerative Energiequelle.

Neu!!: 15. Mai und Wasserkraft · Mehr sehen »

Wataru Asō

Wataru Asō (jap. 麻生 渡, Asō Wataru; * 15. Mai 1939 in Tobata, Präfektur Fukuoka (heute der Tobata-ku von Kitakyūshū)) war von 1995 bis 2011 parteiloser Gouverneur der japanischen Präfektur Fukuoka.

Neu!!: 15. Mai und Wataru Asō · Mehr sehen »

Wavy Gravy

Wavy Gravy (2009) mit Ehefrau (2013) Wavy Gravy („Wellige Soße“; eigentlich Hugh Romney; * 15. Mai 1936 in East Greenbush, New York) ist ein US-amerikanischer Aktivist, Hippie, Clown und Autor.

Neu!!: 15. Mai und Wavy Gravy · Mehr sehen »

Westfälischer Friede

''Triumph des Osnabrücker und Nürnberger Friedens'', allegorische Darstellung des Religionsfriedens, 1649 Als Westfälischer Friede wird die Gesamtheit der zwischen dem 15.

Neu!!: 15. Mai und Westfälischer Friede · Mehr sehen »

Wiener Schlussakte

Die Wiener Schlussakte, auch Schlussakte der Wiener Ministerkonferenzen oder Bundes-Supplementar-Akte genannt, war eine Ergänzung der Deutschen Bundesakte, des Verfassungsvertrages des Deutschen Bundes.

Neu!!: 15. Mai und Wiener Schlussakte · Mehr sehen »

Wilfried Guth

Wilfried Guth (* 8. Juli 1919 in Erlangen; † 15. Mai 2009) war ein deutscher Bankmanager.

Neu!!: 15. Mai und Wilfried Guth · Mehr sehen »

Wilhelm Klemm (Lyriker)

Wilhelm Klemm (* 15. Mai 1881 in Leipzig; † 23. Januar 1968 in Wiesbaden) war ein deutscher Verleger und Lyriker.

Neu!!: 15. Mai und Wilhelm Klemm (Lyriker) · Mehr sehen »

Wilhelm Leber

Wilhelm Leber (* 20. Juli 1947 in Herford) war seit seiner Amtseinführung am 15.

Neu!!: 15. Mai und Wilhelm Leber · Mehr sehen »

William Congreve (Erfinder)

William Congreve (1772–1828) Modelltypen der von Congreve entwickelten Raketenwaffen Sir William Congreve (* 20. Mai 1772 in Kent; † 15. Mai 1828 in Toulouse) war ein britischer Offizier der Artillerie und Ingenieur.

Neu!!: 15. Mai und William Congreve (Erfinder) · Mehr sehen »

William Mitchell Ramsay

Sir William Mitchell Ramsay (* 15. Mai 1851 in Glasgow; † 20. April 1939 in Bournemouth) war ein schottischer Althistoriker und Klassischer Archäologe.

Neu!!: 15. Mai und William Mitchell Ramsay · Mehr sehen »

Williamina Fleming

Williamina Paton Stevens Fleming Williamina Paton Stevens Fleming (* 15. Mai 1857 in Dundee, Schottland; † 21. Mai 1911 in Boston, Massachusetts) war eine amerikanische Astronomin.

Neu!!: 15. Mai und Williamina Fleming · Mehr sehen »

Wincenty Witos

Wincenty Witos – Foto aus dem Jahr 1920 Wincenty Witos (* 22. Januar 1874 in Wierzchosławice, Galizien, Österreich-Ungarn; † 30. Oktober 1945 in Krakau, Polen) war Mitbegründer der polnischen Bauernbewegung, Politiker und Journalist.

Neu!!: 15. Mai und Wincenty Witos · Mehr sehen »

Wolfgang Becker (Regisseur, 1910)

Wolfgang Becker (* 15. Mai 1910 in Berlin; † 30. Januar 2005 in München) war ein deutscher Filmregisseur, Filmeditor und Filmproduzent.

Neu!!: 15. Mai und Wolfgang Becker (Regisseur, 1910) · Mehr sehen »

Wolfgang Gunkel (Politiker)

Wolfgang Michael Gunkel (* 15. Mai 1947 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (SPD), ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages und Polizeipräsident a. D.

Neu!!: 15. Mai und Wolfgang Gunkel (Politiker) · Mehr sehen »

Wolfgang Rottmann

Wolfgang Rottmann (* 15. Mai 1973 in Altenmarkt im Pongau) ist ein ehemaliger österreichischer Biathlet.

Neu!!: 15. Mai und Wolfgang Rottmann · Mehr sehen »

Wolfgang Schmidbauer

Wolfgang Schmidbauer (* 15. Mai 1941 in München) ist ein deutscher Psychoanalytiker und Schriftsteller.

Neu!!: 15. Mai und Wolfgang Schmidbauer · Mehr sehen »

Wostok (Raumschiff)

Modell des Wostok-Raumschiffs zusammen mit der Oberstufe der Rakete WDNCh, Moskau Wostok-Rakete, WDNCh, Moskau Wostok (für Osten, Transliteration: Vostok) war der Name der ersten Generation bemannter sowjetischer Raumschiffe.

Neu!!: 15. Mai und Wostok (Raumschiff) · Mehr sehen »

Yaakov Amidror

Yaakov Amidror 2009 Yaakov Amidror (* 15. Mai 1948) ist ein israelischer Generalmajor der Reserve und Publizist.

Neu!!: 15. Mai und Yaakov Amidror · Mehr sehen »

Yolanda King

Yolanda King, 2006 Yolanda Denise King (* 17. November 1955 in Montgomery, Alabama; † 15. Mai 2007 in Santa Monica, Kalifornien) war eine US-amerikanische Bürgerrechtlerin und Schauspielerin sowie die älteste Tochter des ermordeten US-amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr.

Neu!!: 15. Mai und Yolanda King · Mehr sehen »

Yoshimi Katayama

Yoshimi Katayama 1967 nach seinem Sieg in der 50-cm³-Klasse beim Großen Preis der Niederlande für Motorräder Yoshimi Katayama (jap. 片山 義美, Katayama Yoshimi; * 15. Mai 1940 in der Präfektur Hyōgo; † 26. März 2016) war ein japanischer Motorrad- und Autorennfahrer und der Halbbruder von Takashi Yorino.

Neu!!: 15. Mai und Yoshimi Katayama · Mehr sehen »

Yoshino (Schiff, 1892)

Die Yoshino (jap. 吉野) war ein Geschützter Kreuzer 2.

Neu!!: 15. Mai und Yoshino (Schiff, 1892) · Mehr sehen »

Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri

Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri war umayyadischer Statthalter von Narbonne in Septimania und danach von 747 bis 756 als Nachfolger von Abd ar-Rahman ibn Kabir al-Lahmi moslemischer Statthalter von Al-Andalus.

Neu!!: 15. Mai und Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri · Mehr sehen »

Zara Phillips

Zara Anne Elizabeth Phillips, seit ihrer Hochzeit zu offiziellen Anlässen auch Mrs.

Neu!!: 15. Mai und Zara Phillips · Mehr sehen »

Zölibat

Der Zölibat (von ‚ „allein, unvermählt lebend“,, „Ehelosigkeit“, nichtfachsprachlich auch das Zölibat) ist im Christentum das Versprechen, für das weitere Leben die Verpflichtung zur Ehelosigkeit zu übernehmen.

Neu!!: 15. Mai und Zölibat · Mehr sehen »

Zheng Ji

Zheng Ji (1935) Zheng Ji (chin. 郑集; * 6. Mai 1900 in Liujiachang, Bezirk Nanxi, Sichuan; † 29. Juli 2010 in Nanjing, Jiangsu) war ein chinesischer Ernährungswissenschaftler und Biochemiker.

Neu!!: 15. Mai und Zheng Ji · Mehr sehen »

Zoubaier Baya

Zoubaier Baya (* 15. Mai 1971 in M’saken, Tunesien) ist ein ehemaliger tunesischer Profi-Fußballspieler.

Neu!!: 15. Mai und Zoubaier Baya · Mehr sehen »

Zug der Tausend

Quarto Als Zug der Tausend bezeichnet man den Marsch einer 1067 Mann starken Truppe aus Freiwilligen, wegen ihrer Uniformierung Rothemden genannt, die unter der Führung von Giuseppe Garibaldi am 11.

Neu!!: 15. Mai und Zug der Tausend · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 15. Mai und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zwischenfall am 15. Mai

Bericht in der Osaka Mainichi Shimbun Der Zwischenfall am 15.

Neu!!: 15. Mai und Zwischenfall am 15. Mai · Mehr sehen »

1036

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1036 · Mehr sehen »

1141

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1141 · Mehr sehen »

1157

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1157 · Mehr sehen »

1252

Mitteleuropa zur Zeit der Staufer.

Neu!!: 15. Mai und 1252 · Mehr sehen »

1336

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1336 · Mehr sehen »

1355

Kaiser Karl IV. und seine dritte Gemahlin Anna von Schweidnitz, Burg Karlštejn, Wandbild in der Katharinenkapelle (um 1357) Karl IV. wird am 6. Januar in Mailand, das sich seinem 1354 begonnenen Italienfeldzug nicht mehr widersetzt, zum König von Italien gekrönt.

Neu!!: 15. Mai und 1355 · Mehr sehen »

1381

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1381 · Mehr sehen »

1403

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1403 · Mehr sehen »

1423

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1423 · Mehr sehen »

1450

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1450 · Mehr sehen »

1464

Rosenkriege Die Yorkisten unter John Neville, 1.

Neu!!: 15. Mai und 1464 · Mehr sehen »

1501

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1501 · Mehr sehen »

1525

Aufstände und Schlachtenwährend des Bauernkrieges 1525 ist das zentrale Jahr des Deutschen Bauernkrieges.

Neu!!: 15. Mai und 1525 · Mehr sehen »

1536

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1536 · Mehr sehen »

1538

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1538 · Mehr sehen »

1548

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1548 · Mehr sehen »

1565

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1565 · Mehr sehen »

1567

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1567 · Mehr sehen »

1602

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1602 · Mehr sehen »

1618

Zweiter Prager Fenstersturz, Illustration aus ''Theatrum Europaeum'', Bd. 1, von Matthäus Merian.

Neu!!: 15. Mai und 1618 · Mehr sehen »

1625

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1625 · Mehr sehen »

1626

Schlacht bei Dessau.

Neu!!: 15. Mai und 1626 · Mehr sehen »

1628

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1628 · Mehr sehen »

1632

Belagerung Leipzigs durch Heinrich von Holk 1632.

Neu!!: 15. Mai und 1632 · Mehr sehen »

1637

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1637 · Mehr sehen »

1645

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1645 · Mehr sehen »

1648

Flugblatt zum Westfälischen Frieden.

Neu!!: 15. Mai und 1648 · Mehr sehen »

1659

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1659 · Mehr sehen »

1665

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1665 · Mehr sehen »

1677

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1677 · Mehr sehen »

1683

Das Osmanische Reich 1683 Festung Wien vor der Belagerung, Kupferstich von Folbert van Alten-Allen.

Neu!!: 15. Mai und 1683 · Mehr sehen »

1689

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1689 · Mehr sehen »

1690

Die Schlacht bei Fleurus, Gemälde von Pierre-Denis Martin.

Neu!!: 15. Mai und 1690 · Mehr sehen »

1694

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1694 · Mehr sehen »

1713

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1713 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 15. Mai und 1714 · Mehr sehen »

1718

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1718 · Mehr sehen »

1720

Der Krieg im Ostseeraum 1709-21.

Neu!!: 15. Mai und 1720 · Mehr sehen »

1728

Französische Medaille zur Erinnerung an die Bezwingung von Tunis und Tripolis.

Neu!!: 15. Mai und 1728 · Mehr sehen »

1746

Bonnie Prince Charlie.

Neu!!: 15. Mai und 1746 · Mehr sehen »

1753

1753 hält das im Frieden von Aachen 1748 erreichte Gleichgewicht der Großmächte Europas zwar weiter an, es gibt jedoch erste Anzeichen für die bald folgende Umkehrung der Allianzen, ein Zusammengehen Frankreichs und Österreichs auf der einen und Großbritanniens und Preußens auf der anderen.

Neu!!: 15. Mai und 1753 · Mehr sehen »

1756

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1756 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 15. Mai und 1757 · Mehr sehen »

1761

Titelseite des astronomischen ''Ames Almanack'' von 1761 Während im Jahr 1761 der Krieg der Großmächte in Nordamerika sowie in Indien praktisch beendet ist, geht der Krieg in Europa mit unverminderter Härte weiter.

Neu!!: 15. Mai und 1761 · Mehr sehen »

1763

Friedrich II. zieht nach dem Hubertusburger Frieden am 30. März in Berlin ein, und wird von seinen Untertanen gefeiert, Radierung, Johann Lorenz Rugendas Im Jahr 1763 endet mit dem Pariser Frieden und dem Frieden von Hubertusburg der Siebenjährige Krieg.

Neu!!: 15. Mai und 1763 · Mehr sehen »

1768

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1768 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1773 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 15. Mai und 1774 · Mehr sehen »

1777

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1777 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1780 · Mehr sehen »

1782

Seeschlacht von St. Kitts, Thomas Maynard (1783).

Neu!!: 15. Mai und 1782 · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1784 · Mehr sehen »

1785

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1785 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 15. Mai und 1788 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 15. Mai und 1789 · Mehr sehen »

1791

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1791 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1792 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1795 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1796 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1799 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1800 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1801 · Mehr sehen »

1802

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1802 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1804 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1808 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 15. Mai und 1809 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1813 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1816 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1818 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 15. Mai und 1819 · Mehr sehen »

1820

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1820 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1821 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1822 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1823 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1828 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1830 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 15. Mai und 1833 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1835 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 15. Mai und 1836 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1838 · Mehr sehen »

1841

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1841 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1842 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 15. Mai und 1845 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 15. Mai und 1846 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 15. Mai und 1848 · Mehr sehen »

1851

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1851 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1852 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 15. Mai und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 15. Mai und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 15. Mai und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 15. Mai und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 15. Mai und 1862 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 15. Mai und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 15. Mai und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 15. Mai und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 15. Mai und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1868 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 15. Mai und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 15. Mai und 1871 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 15. Mai und 1875 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1886 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 15. Mai und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1892 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1895 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 15. Mai und 1898 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 15. Mai und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 15. Mai und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 15. Mai und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 15. Mai und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 15. Mai und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 15. Mai und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 15. Mai und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 15. Mai und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 15. Mai und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 15. Mai und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1916 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 15. Mai und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 15. Mai und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 15. Mai und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 15. Mai und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 15. Mai und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 15. Mai und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 15. Mai und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 15. Mai und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 15. Mai und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 15. Mai und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 15. Mai und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 15. Mai und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 15. Mai und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 15. Mai und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 15. Mai und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 15. Mai und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 15. Mai und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 15. Mai und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 15. Mai und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 15. Mai und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 15. Mai und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 15. Mai und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 15. Mai und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 15. Mai und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 15. Mai und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 15. Mai und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 15. Mai und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 15. Mai und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 15. Mai und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 15. Mai und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 15. Mai und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Mai und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 15. Mai und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Mai und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 15. Mai und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 15. Mai und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 15. Mai und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 15. Mai und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 15. Mai und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 15. Mai und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 15. Mai und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 15. Mai und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 15. Mai und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 15. Mai und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 15. Mai und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 15. Mai und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1994 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 1999 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 15. Mai und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 2010 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 15. Mai und 2012 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 15. Mai und 2014 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 15. Mai und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 15. Mai und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 15. Mai und 2018 · Mehr sehen »

3. Februar

Der 3.

Neu!!: 15. Mai und 3. Februar · Mehr sehen »

392

Marmorbüste Valentinians II.(?) im Istanbuler Museum.

Neu!!: 15. Mai und 392 · Mehr sehen »

647

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 647 · Mehr sehen »

719

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 719 · Mehr sehen »

756

Statue von Abd ar-Rahman I.

Neu!!: 15. Mai und 756 · Mehr sehen »

884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 15. Mai und 884 · Mehr sehen »

913

Simeon I.

Neu!!: 15. Mai und 913 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »