Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

14. Oktober

Index 14. Oktober

Der 14.

788 Beziehungen: A. A. Milne, Aaron Armstrong, Abram Fjodorowitsch Joffe, Adnan Menderes, Adolf Althoff, Adolf Johann I. (Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg), Adolph von Wrede, Agustín Durán, Aimé Argand, Aktienindex, Alan, Albrecht von Preußen (1809–1872), Aldo Maldera, Alesso Baldovinetti, Alexander von Arentschildt, Alexander von Zemlinsky, Alfred Bock (Schriftsteller), Alfred Hans Zoller, Allison Forsyth, Alois Mrštík, Alte Universität Duisburg, Amélie Niermeyer, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Andreas Widhölzl, Andrei Iwanowitsch Jerjomenko, Andrew J. Applegate, Andronikos Dukas (General unter Romanos IV.), Angelsachsen, António Maria da Silva, Anthony Iannaccone, Antoine Elwart, Anton Pelinka, Antonio Cesti, Antonio Salieri, Anwar as-Sadat, Archäologische Staatssammlung, Arlen Specter, Armin Dassler, Arnold Janssen, Arthur Conan Doyle, Arthur Holitscher, Arthur Mendel, Attentat vom 20. Juli 1944, Aufstand von Sobibór, Auguste Placet, Ägypten, Éamon de Valera, Überschallflug, Bacardi, Balthasar von Esens, ..., Bankensystem, Barrington J. Bayley, Börse, Beitrittsgebiet, Bell X-1, Ben Whishaw, Benh Zeitlin, Benno Artmann, Benno von Arent (Architekt), Benoît Mandelbrot, Bernd Patzke, Bernd Rosemeyer, Betty Heidler, Bhimrao Ramji Ambedkar, Big Moe, Bilal Xhaferri, Bing Crosby, Blick (Zeitung), Bolesław Filipiak, Boulevardzeitung, Bruce Wasserstein, Bruno Metsu, Buddhismus, Burgtheater, Burgund, Burkard, Camille Chevillard, Caribou (Schiff, 1925), Carl Christoffer Georg Andræ, Carlo Grano, Celâl Bayar, Charles Abbot, 1. Baron Colchester, Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, Charles Joseph de Croix, comte de Clerfait, Chris Bangle, Chris Byrd, Christa Merten, Christian Gottlob Gerber, Christian Ludwig August von Arnswaldt, Christina Benecke, Christoph Anton von Migazzi, Christophe Agou, Chuck Yeager, Claudio Alsuyet, Cliff Richard, Colin Hodgkinson, Commonwealth Games, Commonwealth Games 2010, Cyprian Romberg, Dalit, Dan McCafferty, Daniel Boschmann, Daniel Guilet, David Strickland, Delhi, Der Bürger als Edelmann, Deutscher Orden, Dick Attlesey, Die Abenteuer des Sherlock Holmes (Buch), Die Blütezeit der Miss Jean Brodie, Dioskur (Gegenpapst), Doppeldecker (Flugzeug), Douglas Mawson, Dreamcast, Dritter Koalitionskrieg, Dwight D. Eisenhower, E. E. Cummings, Eching (Landkreis Freising), Edith Evans, Edith Hancke, Edith Pargeter, Edmund Bacon, Eduard Lasker, Edward Bruce, Eero Erkko, EHC Basel, Elsa Scholten, Emil Gilels, Emmy Loose, Engin Arık, Ercole III. d’Este, Erich Ehrlinger, Erik Göthel, Ernst von Apfaltern, Ernst Wilhelm Ackermann, Errol Flynn, Erster Weltkrieg, Erstes Kaiserreich, Erwin Rommel, Eugen Sandow, Explosion, Fabián O’Neill, Farah Pahlavi, Faust – eine deutsche Volkssage, Fédération Aéronautique Internationale, Fünfter Koalitionskrieg, FC Sevilla, FC Sheffield, Felix Baumgartner, Felix Buttersack, Ferdinand Barlog, Ferdinand Kürnberger, Ferdinand VII. (Spanien), Fernand Gregh, Filmkamera, Finnische Ostkriegszüge 1918–1920, Fjodor Fjodorowitsch Uschakow, Florian Hossner, Flutlicht, Francesco Corradini (Komponist), Francis Glisson, František Xaver Brixi, Französische Revolution, Friede von Schönbrunn, Frieden von Dorpat, Frieden von Péronne 1468, Friedensnobelpreis, Friedrich II. (Preußen), Friedrich III. (HRR), Friedrich Kohlrausch (Physiker), Friedrich Münter, Friedrich Rudolf Hasse, Friedrich Simon Archenhold, Friedrich Wilhelm Murnau, Gérald Gagnier, Günther Prien, Geldrische Fehde (Ostfriesland), Generalfeldmarschall, Genfer Abrüstungskonferenz, George Elbridge Whiting, George Gershwin, George Grenville, George Stephenson, Gerónimo Arnedo Álvarez, Gerhard Kreyssig, Geschichte Deutschlands (seit 1990), Gianni Dova, Gideon Ernst von Laudon, Girl Crazy, Goran Simić (Sänger), Gottfred Matthison-Hansen, Grafschaft Flandern, Gregorianischer Kalender, Greyerzersee, Große Nationalversammlung der Türkei, Großfürstentum Finnland, Gwendolin, Gyrth Godwinson, Gyude Bryant, Hannah Arendt, Hans Körnig, Hans Mühlenfeld, Hans-Laurin Beyerling, Harald II. (England), Harold Robbins, Harry Anderson, Harry Friedauer, Harry Stuhldreher, Hartmut König, Hasan al-Bannā, Héctor Rial, Heinrich der Ältere von Plauen, Heinrich Ebeling, Heinrich Lübke, Heinrich Rattermann, Heinz Fütterer, Heinz Meyer (Politiker, 1897), Heinz Quermann, Helmut Schelsky, Henri Simonis, Henrique Adriano Buss, Herbert Hufnagl, Herbert Schwarzwälder, Hermann Scheer, Hermann von Attems-Heiligenkreuz, Herzogtum Geldern, HMS Royal Oak (08), Hochverrat, Hohe Kameral-Schule zu Lautern, Horst Platen, Hubertus Hess-Grunewald, Hubertus Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg, Hugo Kołłątaj, Hurrikan, Husni Mubarak, Ida Pfeiffer, IKEA, International Association of Athletics Federations, Isidor Aschheim, Island, Italo Campanini, Iwan Simonis (Billardtuchfabrik), Jack Arnold, Jacques Gamelin, Jakob der Notar, Jakob II. (England), James Keith, Jan Seifert (Fußballspieler), Jaroslav Koutecký, Jason Adasiewicz, József Ács (Maler), Jürgen Rißmann, Jean Grimaldi, Jean-Joseph Rodolphe, Jean-Louis Pons, Jean-Paul Libert, Jens Bürkle, Jim Henson, Jim Hines, Joachim von Sandrart, Jochen Hippel, Jodocus Heringa Eliza’s zoon, Joey Didulica, Johan Christian Clausen Dahl, Johan Wolter Arnberg, Johann Christian Lünig, Johann Christoph Männling, Johann Kaspar Mertz, Johann von Flandern, Johann Wendler, Johannes Ranke, John F. Kennedy, John Marshall Harlan, John Newmark, John Wooden, Josef Amadori, Joseph Antoine Ferdinand Plateau, Joseph Goebbels, Josephus Joannes Maria van der Ven, Josue Jean Philippe Valeton der Jüngere, Juan Francisco Fresno Larraín, Jules Rimet, Julius Jolly (Politiker), Julius Nyerere, Justin Hayward, K Desktop Environment, Kaija Saariaho, Kaiserslautern, Kaisertum Österreich, Kalervo Tuukkanen, Kambodscha, Karen Bardsley, Karin Brandauer, Karin Janke, Karl Adrian, Karl Aloys von Königsegg-Aulendorf, Karl Baldamus, Karl der Kühne, Karl Hayd, Karl Robatsch, Karl Scharrer, Karl Twesten, Katherine Mansfield, Königreich Bayern, Keizō Hino, Kenneth Johnson (Leichtathlet), Kennie Asuncion, Kevin Thomson, Kim Jong-il, Klaas Huizing, Kohlebogenlampe, Kohlenstaubexplosion, Kommunistische Partei der Sowjetunion, Konflikt im Ostsudan, Konrad Heresbach, Konrad Peutinger, Konversion (Religion), Kriegsziele im Ersten Weltkrieg, Kubakrise, Kubanische Revolution, Kujō Yoritsugu, Kurt Jara, Lahore, Landtag (historisch), Landtagswahlen in Thüringen, Lanxess Arena, Laura Pollán, Lê Đức Thọ, Le Corbusier, Leibniz-Institut für Troposphärenforschung, Leipzig, Leofwine Godwinson, Leonard Bernstein, Leonid Iljitsch Breschnew, Leonid Witaljewitsch Sobinow, Leopold Joseph von Daun, Leopold Philipp (Arenberg), Liberia, Lillian Gish, Liste der Präsidenten von Ägypten, Liste von Unglücken im Bergbau, Literaturpreis, Lockheed U-2, Lori Petty, Louis Delluc, Louis Le Prince, Lucas Maius, Lucy Doraine, Ludwig II. (Thüringen), Ludwig XI., Lukas Resetarits, Luke Sassano, Mailberger Bund, Manfred Wolter, Marc Schölermann, Marcel Aymé, Marcello Argilli, Marcia Barrett, Marcus Thrane, Margarete Susman, Margriet Eshuys, Maria Ammann, Marie-Luise-Kaschnitz-Preis, Martin Broszat, Martin Luther King, Martin Ryle, Mathieu Kérékou, Matthew Le Tissier, Matthias Ettrich, Max Hoelz, Max Thieriot, Maximilian Emanuel von Lerchenfeld, Maximilian Mörlin, Melba Montgomery, Methan, Metro Montreal, Michael Althen, Michael Asher, Michael Lewis (Radsportler), Miles Franklin, Missionshaus St. Gabriel, Mittelmächte, Mobutu Sese Seko, Moktar Ould Daddah, Molière, Montreal, Musical, Napoleon Bonaparte, Natanael Berg, Nationale Minderheit, Neil Simon Theatre, Neufundland, Nicolas-Théodore de Saussure, Nicole Van den Plas, Niels Lodberg, Nikita Sergejewitsch Chruschtschow, Nikolai Jefimowitsch Andrianow, Nikolai Volkoff, Nizām al-Mulk, Norbert Gastell, Norbert Hanrieder, Norbert Schultze, Nordkorea, Normannische Eroberung Englands, Norodom Sihamoni, Norodom Sihanouk, Oleg Velyky, Oliver Adler, Olof Palme, Oper, Orfila Bardesio, Oswald Myconius, Otto Michael Ludwig Leichtenstern, P. J. Brown, Palmira, regina di Persia, Partei Mensch Umwelt Tierschutz, Pat Moss, Paul Ambrossi, Paul Arndt (Archäologe), Paul Burkhard (Bildhauer), Paul Güßfeldt, Paul Hunter (Snookerspieler), Paul Ramadier, Pär Zetterberg, Péter Nádas, Pennsylvania Avenue, Perry Anderson (Eishockeyspieler), Peter Ducke, Peter Kloeppel, Peter Lüscher, Peter Lipp (Handballspieler), Peter Nicolai Arbo, Pierre Étaix, Piet Bouman, Pietro Pariati, Pingsheimer Frieden, Polaire, Polen, Portugiesische Kolonialgeschichte, Pranciškus Vaičekonis, Przemysł II., Pu der Bär, Qibya-Massaker, Rafael Puyana Michelsen, Ralph Lauren, Ramón Castro Ruz, Ravachol, Ray Ewry, Raymond Davis junior, Red Bull Stratos, Reginald Doherty, Renato Civelli, René Vietto, Rennen von Rainhill, Resolution 1718 des UN-Sicherheitsrates, Reykjavík, Richard Wilbur, Rick Aviles, Rikky von Opel, Robert Gabel, Robert Stephenson, Rocket (Lokomotive), Roger Moore, Ronnie Bremer, Roundhay Garden Scene, Rowan Blanchard, Rudolf Lindau (Schriftsteller), Rudolf Schenda, Sail Ameriane, Samuel Beach Axtell, Sanya Dharmasakti, Süleyman I., Scapa Flow, Schaltjahr, Schlacht bei Elchingen, Schlacht bei Hastings, Schlacht bei Hochkirch, Schlacht bei Jena und Auerstedt, Schlacht bei Yorktown, Schlacht von Jemgum (1533), Schloss Chambord, Schottland, Schweden, Schweinfurt, Sechster Koalitionskrieg, Sega, Senghenydd (Community), Sex, Sheffield, Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, Sidney Paget, Siegfried von Westerburg, Siemens, Sigurd Hoel, Simon van der Stel, Simone Frost, Skyler Shaye, Sophie Charlotte Ackermann, Sophie von der Pfalz, Sorben, Sorbischer Rundfunk, Sowjetunion, Sport, Staatliche Universität Perm, Staatliche Universität Sankt Petersburg, Staatsbankrott, Stacy Keibler, Stanislaus II. August Poniatowski, Stefan Żeromski, Steven Bradbury, Susan Sideropoulos, Tadeusz Styczeń, Tayfun Bademsoy, Terry Fox (Künstler), Thanom Kittikachorn, The New Yorker, Theater am Kärntnertor, Thomas Ashby, Thomas Dolby, Thomas Fuchsberger, Thomas Kingo, Thomas Luckmann, Tokio, Tyoni Batsiua, U 47 (Kriegsmarine), U 69 (Kriegsmarine), Udo Kier, Udo Nagel, Unglück von Eyemouth, Unité d’Habitation, United States Army Air Forces, University of the Punjab, Ural, Uraufführung, Usher, Völkerbund, Verbrechen, Vereinigtes Königreich, Vernichtungslager Sobibor, Vertrag von Windsor (1899), Vierter Koalitionskrieg, Violetta Oblinger-Peters, Volker Kluge, Volksaufstand in Thailand 1973, W. O. von Horn, Wales, Washington, D.C., Weißes Haus, Wien, Wilfried Dietrich, Wilhelm Ernst Weber, Wilhelm I. (England), Wilhelm Karl Arnold, Wilhelmine von Preußen (1709–1758), Will Atkinson (Fußballspieler), Willi Thomczyk, William Edwards Deming, William Penn, William W. Arnold, Wladimir Klitschko, Wolf Vostell, Wolf-Heinrich von Helldorff, Wolfgang Bötsch, Wolfgang Peiner, World Boxing Organization, Yassıada-Prozesse, Yokohama, Yusef Ali, Zeremonie, Zweiter Weltkrieg, 100-Meter-Lauf, 1066, 1077, 1092, 1172, 1256, 1257, 1279, 1292, 1318, 1413, 1425, 1451, 1465, 1468, 1516, 1522, 1529, 1533, 1552, 1576, 1630, 1633, 1639, 1640, 1644, 1655, 1658, 1662, 1669, 1670, 1677, 1686, 1688, 1689, 1690, 1703, 1712, 1714, 1726, 1730, 1733, 1757, 1758, 1761, 1765, 1767, 1769, 1771, 1773, 1774, 1780, 1781, 1784, 1789, 1792, 1793, 1795, 1797, 1799, 1801, 1803, 1805, 1806, 1807, 1809, 1812, 1813, 1815, 1816, 1817, 1819, 1821, 1829, 1831, 1832, 1833, 1840, 1843, 1845, 1848, 1856, 1857, 1859, 1861, 1862, 1864, 1865, 1867, 1870, 1871, 1872, 1873, 1874, 1877, 1878, 1879, 1881, 1882, 1885, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1899, 1900, 1901, 1905, 1906, 1907, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1993, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 2017, 530. Erweitern Sie Index (738 mehr) »

A. A. Milne

Alan Alexander Milne (1922) Alan Alexander Milne (* 18. Januar 1882 in London; † 31. Januar 1956 in Hartfield, Sussex) war ein englischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und A. A. Milne · Mehr sehen »

Aaron Armstrong

Aaron Armstrong (Aaron Nigel Armstrong; * 14. Oktober 1977 in Houston, Vereinigte Staaten) ist ein Sprinter aus Trinidad und Tobago.

Neu!!: 14. Oktober und Aaron Armstrong · Mehr sehen »

Abram Fjodorowitsch Joffe

Abram Fjodorowitsch Joffe Abram Fjodorowitsch Joffe, auch Ioffe, oder Joffé; (* in Romny, Gouvernement Poltawa, Russisches Kaiserreich, heute Oblast Sumy, Ukraine; † 14. Oktober 1960 in Leningrad) war ein sowjetischer Physiker.

Neu!!: 14. Oktober und Abram Fjodorowitsch Joffe · Mehr sehen »

Adnan Menderes

Adnan Menderes (1960) Unterschrift von Adnan Menderes Ali Adnan Ertekin Menderes (* 1899 in Aydın; † 17. September 1961 auf der Gefängnisinsel İmralı) war der erste aus freien Wahlen hervorgegangene Ministerpräsident der Türkei.

Neu!!: 14. Oktober und Adnan Menderes · Mehr sehen »

Adolf Althoff

Adolf Althoff (* 25. Juni 1913 in Sonsbeck; † 14. Oktober 1998 in Stolberg (Rheinland)) war ein deutscher Artist, Dompteur und Zirkusdirektor.

Neu!!: 14. Oktober und Adolf Althoff · Mehr sehen »

Adolf Johann I. (Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg)

Adolf Johann I. von Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg um 1660 Adolf Johann I. von Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg (* 11. Oktober 1629 in Schloss Stegeborg; † 14. Oktober 1689 ebenda) war ein schwedischer Reichsmarschall, Herzog von Stegeborg und Pfalz-Kleeburg.

Neu!!: 14. Oktober und Adolf Johann I. (Pfalz-Zweibrücken-Kleeburg) · Mehr sehen »

Adolph von Wrede

Adolph Gustav von Wrede (* 14. Oktober 1807 in Münster, Westfalen; † 15. März 1863 in Konstantinopel, heute: Istanbul) war ein bekannter deutscher Arabienforscher.

Neu!!: 14. Oktober und Adolph von Wrede · Mehr sehen »

Agustín Durán

Agustín Durán Agustín Durán (* 14. Oktober 1789 in Madrid; † 1. Dezember 1862 in Madrid) war ein spanischer Literaturwissenschaftler.

Neu!!: 14. Oktober und Agustín Durán · Mehr sehen »

Aimé Argand

François Pierre Ami Argand Zeichnung einer Argand-Studierlampe Aimé Argand, eigentl.

Neu!!: 14. Oktober und Aimé Argand · Mehr sehen »

Aktienindex

Ein Aktienindex ist eine Kennzahl für die Entwicklung von ausgewählten Aktienkursen.

Neu!!: 14. Oktober und Aktienindex · Mehr sehen »

Alan

Alan (lateinisch auch Alanus) ist ein männlicher Vorname, der vereinzelt auch als Familienname auftritt.

Neu!!: 14. Oktober und Alan · Mehr sehen »

Albrecht von Preußen (1809–1872)

Prinz Albrecht von Preußen Albrecht von Preußen (* 4. Oktober 1809 in Königsberg; † 14. Oktober 1872 in Berlin; vollständiger Name Friedrich Heinrich Albrecht Prinz von Preußen) war ein preußischer Prinz und Generaloberst.

Neu!!: 14. Oktober und Albrecht von Preußen (1809–1872) · Mehr sehen »

Aldo Maldera

Aldo Maldera (* 14. Oktober 1953 in Mailand; † 1. August 2012 in Rom) war ein italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Aldo Maldera · Mehr sehen »

Alesso Baldovinetti

'''Maria mit dem Kind''' '''Dame in Gelb''' Alesso Baldovinetti (* vermutlich am 14. Oktober 1425 in Florenz; † 29. August 1499 in Florenz) war ein italienischer Maler der Renaissance.

Neu!!: 14. Oktober und Alesso Baldovinetti · Mehr sehen »

Alexander von Arentschildt

Alexander Carl Friedrich von Arentschildt bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Alexander von Arentschildt · Mehr sehen »

Alexander von Zemlinsky

Alexander Zemlinsky Alexander (von) Zemlinsky, Pseudonym Al Roberts, (* 14. Oktober 1871 in Wien; † 15. März 1942 in Larchmont, New York) war ein österreichischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 14. Oktober und Alexander von Zemlinsky · Mehr sehen »

Alfred Bock (Schriftsteller)

Alfred Bock Alfred Bock (* 14. Oktober 1859 in Gießen; † 6. März 1932 ebenda) war ein deutscher Fabrikant und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Alfred Bock (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Alfred Hans Zoller

Alfred Hans Zoller (* 6. Oktober 1928 in Neu-Ulm; † 14. Oktober 2006 in Neu-Ulm) war ein deutscher Komponist, Jazz-Pianist, Kantor und Organist.

Neu!!: 14. Oktober und Alfred Hans Zoller · Mehr sehen »

Allison Forsyth

Allison Forsyth (* 14. Oktober 1978 in Nanaimo, British Columbia) ist eine ehemalige kanadische Skirennläuferin.

Neu!!: 14. Oktober und Allison Forsyth · Mehr sehen »

Alois Mrštík

Alois Mrštík (* 14. Oktober 1861 in Jimramov (Ingrowitz); † 24. Februar 1925 in Brünn) war ein tschechischer Schriftsteller und Dramaturg.

Neu!!: 14. Oktober und Alois Mrštík · Mehr sehen »

Alte Universität Duisburg

Die Alte Universität Duisburg wurde am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Alte Universität Duisburg · Mehr sehen »

Amélie Niermeyer

Amélie Niermeyer (* 14. Oktober 1965 in Bonn) ist eine deutsche Theaterregisseurin, Opernregisseurin und Regieprofessorin am Mozarteum Salzburg und dort Leiterin des Studiengangs für Schauspiel und Regie am Thomas Bernhard-Institut.

Neu!!: 14. Oktober und Amélie Niermeyer · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 14. Oktober und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Andreas Widhölzl

Andreas Widhölzl (* 14. Oktober 1976 in St. Johann in Tirol), Spitzname Swider, ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer, Weltmeister und Olympiasieger.

Neu!!: 14. Oktober und Andreas Widhölzl · Mehr sehen »

Andrei Iwanowitsch Jerjomenko

A. I. Jeremenko im Jahre 1938 Andrei Iwanowitsch Jerjomenko, teilweise andere Translation Jeremenko, (wiss. Transliteration Andrej Ivanovič Erëmenko; * in Markowka, Gouvernement Charkow, Russisches Kaiserreich, heute Oblast Luhansk, Ukraine; † 19. November 1970 in Moskau) war ein Marschall der Sowjetunion und Militärtheoretiker.

Neu!!: 14. Oktober und Andrei Iwanowitsch Jerjomenko · Mehr sehen »

Andrew J. Applegate

Andrew J. Applegate (* 14. Oktober 1833 bei Georgetown, Ohio; † 21. August 1870 in Mobile, Alabama) war ein US-amerikanischer Politiker und 1868 bis 1870 der erste Vizegouverneur von Alabama.

Neu!!: 14. Oktober und Andrew J. Applegate · Mehr sehen »

Andronikos Dukas (General unter Romanos IV.)

Andronikos Dukas, auch Andronikos Doukas, griechisch Ανδρόνικος Δούκας; (* nach 1045; † 14. Oktober 1077) war ein byzantinischer General und Hofwürdenträger, der zur Niederlage der Byzantiner in der Schlacht von Manzikert beigetragen hat.

Neu!!: 14. Oktober und Andronikos Dukas (General unter Romanos IV.) · Mehr sehen »

Angelsachsen

Helmen aus der Vendelzeit in Schweden. Die Angelsachsen waren ein germanisches Sammelvolk, das ab dem 5.

Neu!!: 14. Oktober und Angelsachsen · Mehr sehen »

António Maria da Silva

António Maria da Silva, der letzte Ministerpräsident der ersten portugiesischen Republik António Maria da Silva (* 26. Mai 1872 in Lissabon; † 14. Oktober 1950 ebenda) war ein prominenter Politiker in Portugal während der ersten Republik.

Neu!!: 14. Oktober und António Maria da Silva · Mehr sehen »

Anthony Iannaccone

Anthony Joseph Iannaccone (* 14. Oktober 1943 in Brooklyn) ist ein US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Oktober und Anthony Iannaccone · Mehr sehen »

Antoine Elwart

Antoine Elwart, fotografiert von Nadar Antoine-Aimable-Elie Elwart (* 19. November 1808 in Paris; † 14. Oktober 1877 ebenda) war ein französischer Komponist, Musikpädagoge und -wissenschaftler.

Neu!!: 14. Oktober und Antoine Elwart · Mehr sehen »

Anton Pelinka

Anton Pelinka (2006) Anton Pelinka (* 14. Oktober 1941 in Wien) ist ein österreichischer Jurist und Politikwissenschaftler, der vor allem in den Bereichen Demokratietheorie, politisches System Österreichs und Vergleich politischer Systeme veröffentlichte.

Neu!!: 14. Oktober und Anton Pelinka · Mehr sehen »

Antonio Cesti

Antonio Cesti (auch: Pietro Antonio Cesti; * 5. August 1623 in Arezzo; † 14. Oktober 1669 in Florenz) war ein italienischer Opernkomponist, Hofkapellmeister in Innsbruck und Franziskaner.

Neu!!: 14. Oktober und Antonio Cesti · Mehr sehen »

Antonio Salieri

Antonio Salieri, Öl auf Leinwand von Willibrord Joseph Mähler Antonio Salieri, in Österreich zu Lebzeiten auch Anton Salieri (* 18. August 1750 in Legnago, Republik Venedig; † 7. Mai 1825 in Wien, Kaisertum Österreich) war ein italienisch-österreichischer Komponist der Klassik, Kapellmeister und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Oktober und Antonio Salieri · Mehr sehen »

Anwar as-Sadat

Unterschrift as-Sadats in arabischer Schrift Muhammad Anwar as-Sadat, ägyptisch-Arabisch Mohamed Anwar el-Sadat (* 25. Dezember 1918 in Mit Abu el-Kum; † 6. Oktober 1981 in Kairo), war ein ägyptischer Staatsmann.

Neu!!: 14. Oktober und Anwar as-Sadat · Mehr sehen »

Archäologische Staatssammlung

Schriftzug am Hauptgebäude Eine der Heunensäulen vor dem Haupteingang der Archäologischen Staatssammlung 2006 Ausstellung „Römische Küchen und Tischkultur“. Archäologen kochen nach alten römischen Rezepten Die Archäologische Staatssammlung (bis 2000 Prähistorische Staatssammlung) in München ist das zentrale bayerische Landesmuseum für Vor- und Frühgeschichte.

Neu!!: 14. Oktober und Archäologische Staatssammlung · Mehr sehen »

Arlen Specter

Arlen Specter Arlen Specter (* 12. Februar 1930 in Wichita, Kansas; † 14. Oktober 2012 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Politiker und US-Senator für den Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: 14. Oktober und Arlen Specter · Mehr sehen »

Armin Dassler

Armin A. Dassler (* 15. September 1929 in Herzogenaurach; † 14. Oktober 1990) war ein deutscher Unternehmer und Sportschuhfabrikant.

Neu!!: 14. Oktober und Armin Dassler · Mehr sehen »

Arnold Janssen

Bronzebüste des Hl. Arnold Janssen an der St. Arnold Janssen Kirche in Goch Arnold Janssen (* 5. November 1837 in Goch am Niederrhein; † 15. Januar 1909 in Steyl, Niederlande) war ein deutscher Missionar und der Gründer der Steyler Missionare (Societas Verbi Divini, SVD, d. h. Gesellschaft des göttlichen Wortes), der Steyler Missionsschwestern und der Steyler Anbetungsschwestern.

Neu!!: 14. Oktober und Arnold Janssen · Mehr sehen »

Arthur Conan Doyle

rahmenlos Sir Arthur Ignatius Conan Doyle M.D. (* 22. Mai 1859 in Edinburgh, Schottland; † 7. Juli 1930 in Crowborough, Sussex, England) war ein britischer Arzt und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Arthur Conan Doyle · Mehr sehen »

Arthur Holitscher

Arthur Holitscher Arthur Holitscher (* 22. August 1869 in Pest; † 14. Oktober 1941 in Genf) war ein Reiseschriftsteller, Essayist, Romancier und Dramatiker.

Neu!!: 14. Oktober und Arthur Holitscher · Mehr sehen »

Arthur Mendel

Arthur Mendel (* 6. Juni 1905 in Boston/Massachusetts; † 14. Oktober 1979 in Newark/New Jersey) war ein US-amerikanischer Chordirigent, Musikwissenschaftler und -pädagoge.

Neu!!: 14. Oktober und Arthur Mendel · Mehr sehen »

Attentat vom 20. Juli 1944

Das Attentat vom 20.

Neu!!: 14. Oktober und Attentat vom 20. Juli 1944 · Mehr sehen »

Aufstand von Sobibór

Der Aufstand von Sobibór von etwa 600 Häftlingen fand am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Aufstand von Sobibór · Mehr sehen »

Auguste Placet

Auguste-Francisque Placet (* 14. Oktober 1816 in Thernes-Neuilly-sur-Seine (heute Paris); † 10. Dezember 1888) war ein französischer Violinist und Dirigent.

Neu!!: 14. Oktober und Auguste Placet · Mehr sehen »

Ägypten

Ägypten (Aussprache oder; Miṣr, offiziell Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika mit über 94 Millionen Einwohnern und einer Fläche von über einer Million Quadratkilometern.

Neu!!: 14. Oktober und Ägypten · Mehr sehen »

Éamon de Valera

Signatur Éamon de Valeras Éamon de Valera (* 14. Oktober 1882 in New York City; † 29. August 1975 in Dublin; auch kurz Dev) war ein irischer Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Éamon de Valera · Mehr sehen »

Überschallflug

F/A-18 ''Hornet'' im Überschallflug. Man sieht den Wolkenscheibeneffekt. Fliegen mit Überschall bedeutet, dass die Fluggeschwindigkeit größer als die Schallgeschwindigkeit in der Umgebung des Luftfahrzeugs ist.

Neu!!: 14. Oktober und Überschallflug · Mehr sehen »

Bacardi

''Edificio Bacardí'', ehemaliges Firmengebäude in Havanna, Kuba Grab von Emilio Bacardí Moreau, dem Sohn des Firmengründers auf dem Friedhof von Santiago de Cuba Bacardi Limited ist ein Unternehmen mit Sitz auf den Bermudas, das in über 100 Ländern Spirituosen und alkoholische Mischgetränke herstellt und vertreibt.

Neu!!: 14. Oktober und Bacardi · Mehr sehen »

Balthasar von Esens

Der Junker-Balthasar-Brunnen in Esens Balthasar von Esens, genannt „Junker Balthasar“ (* ?; † 16. Oktober 1540) war von 1522 bis zu seinem Tod Häuptling der ostfriesischen Herrlichkeiten Esens, Wittmund und Stedesdorf und damit Herrscher des Harlingerlandes.

Neu!!: 14. Oktober und Balthasar von Esens · Mehr sehen »

Bankensystem

Bankensystem oder Bankwesen ist die Gesamtheit der in einem Staat für die Versorgung der Volkswirtschaft mit Geld oder Kapital und für den Zahlungsverkehr zuständigen privatrechtlich oder öffentlich-rechtlich organisierten Unternehmen einschließlich ihrer organisatorischen Verflechtungen und der für diesen Wirtschaftssektor erlassenen gesetzlichen Regelungen.

Neu!!: 14. Oktober und Bankensystem · Mehr sehen »

Barrington J. Bayley

Barrington John Bayley (* 9. April 1937 in Birmingham; † 14. Oktober 2008) war ein britischer Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 14. Oktober und Barrington J. Bayley · Mehr sehen »

Börse

New York Stock Exchange Frankfurter Wertpapierbörse Eine Börse ist ein nach bestimmten Regeln organisierter Markt vertretbarer Sachen.

Neu!!: 14. Oktober und Börse · Mehr sehen »

Beitrittsgebiet

Aus den „Neuen Ländern“ und dem Ostteil Berlins bestand das „Beitritts­gebiet“ (rot) zur Bundes­republik Deutschland; die Länder­grenzen (weiß) bilden nicht exakt die Situation von 1990 ab Als Beitrittsgebiet werden die Teile Deutschlands bezeichnet, die nach dem Einigungsvertrag durch den Beitritt der Deutschen Demokratischen Republik zur Bundesrepublik Deutschland gemäß Artikel 23 des Grundgesetzes mit Wirkung zum 3.

Neu!!: 14. Oktober und Beitrittsgebiet · Mehr sehen »

Bell X-1

Die Bell X-1 war ein amerikanisches Experimental- und Raketenflugzeug, das von der Bell Aircraft Co. für ein gemeinsames Forschungsprojekt der US Air Force und dem National Advisory Committee for Aeronautics (NACA) gebaut wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Bell X-1 · Mehr sehen »

Ben Whishaw

Ben Whishaw Benjamin John Whishaw (* 14. Oktober 1980 in Hitchin, Hertfordshire) ist ein britischer Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Ben Whishaw · Mehr sehen »

Benh Zeitlin

Benh Zeitlin bei der Präsentation von ''Beasts of the Southern Wild'' beim Festival des amerikanischen Films in Deauville (2012) Benh Zeitlin (* 14. Oktober 1982 in Queens, New York) ist ein US-amerikanischer Filmemacher.

Neu!!: 14. Oktober und Benh Zeitlin · Mehr sehen »

Benno Artmann

Benno Artmann (* 18. Januar 1933 in Heiligenstadt; † 14. Oktober 2010 in Göttingen) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 14. Oktober und Benno Artmann · Mehr sehen »

Benno von Arent (Architekt)

Benno von Arent (* 19. Juni 1898 in Görlitz; † 14. Oktober 1956 in Bonn; vollständiger Name: Benno Georg Eduard Wilhelm Joachim von Arent) war ein deutscher Architekt und in der Zeit des Nationalsozialismus Reichsbühnenbildner.

Neu!!: 14. Oktober und Benno von Arent (Architekt) · Mehr sehen »

Benoît Mandelbrot

Benoît B. Mandelbrot Benoît B. Mandelbrot (* 20. November 1924 in Warschau; † 14. Oktober 2010 in Cambridge, Massachusetts) war ein französisch-US-amerikanischer Mathematiker.

Neu!!: 14. Oktober und Benoît Mandelbrot · Mehr sehen »

Bernd Patzke

Bernd Patzke (* 14. März 1943 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Bernd Patzke · Mehr sehen »

Bernd Rosemeyer

Bernd Rosemeyer nach seinem Sieg beim Vanderbilt Cup 1937 Elly Beinhorn und Bernd Rosemeyer bei ihrer Hochzeit (1936) Bernd Rosemeyer (* 14. Oktober 1909 in Lingen (Ems); † 28. Januar 1938 auf der Reichsautobahn Frankfurt–Darmstadt bei Mörfelden-Walldorf) war ein deutscher Motorrad- und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 14. Oktober und Bernd Rosemeyer · Mehr sehen »

Betty Heidler

Betty Heidler (* 14. Oktober 1983 in Ost-Berlin) ist eine ehemalige deutsche Hammerwerferin.

Neu!!: 14. Oktober und Betty Heidler · Mehr sehen »

Bhimrao Ramji Ambedkar

Ansprache Ambedkars während einer Versammlung in Yeola, Nasik, am 13. Oktober 1935 Bhimrao Ramji Ambedkar (Hindi भीमराव रामजी आंबेडकर; * 14. April 1891 in Mhow; † 6. Dezember 1956 in Delhi), auch bekannt unter seinem Ehrennamen Babasaheb, war ein indischer Rechtsanwalt, Politiker und Sozialreformer.

Neu!!: 14. Oktober und Bhimrao Ramji Ambedkar · Mehr sehen »

Big Moe

Big Moe (* 20. August 1974 in Houston, Texas; bürgerlich Kenneth Doniell Moore; † 14. Oktober 2007) war ein US-amerikanischer Rapper und Mitglied der Screwed Up Click.

Neu!!: 14. Oktober und Big Moe · Mehr sehen »

Bilal Xhaferri

Bilal Xhaferr Xhaferri (* 2. November 1935 in Ninat bei Konispol in der Region der Çamëria; † 14. Oktober 1986 in Chicago, Illinois, Vereinigte Staaten) war ein albanischer Schriftsteller und Publizist.

Neu!!: 14. Oktober und Bilal Xhaferri · Mehr sehen »

Bing Crosby

Bing Crosby (1942) Harry Lillis „Bing“ Crosby (* 3. Mai 1903 in Tacoma, Washington; † 14. Oktober 1977 in Madrid) war ein US-amerikanischer Sänger und Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Bing Crosby · Mehr sehen »

Blick (Zeitung)

Der Blick ist eine deutschsprachige Schweizer Tageszeitung mit einer WEMF-beglaubigten Auflage von 133'579 (Vj. 143'329) verkauften bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Blick (Zeitung) · Mehr sehen »

Bolesław Filipiak

Bolesław Filipiak (rechts) als Sekretär von Kardinal Hlond (Mitte) (1938) Bolesław Kardinal Filipiak (* 1. September 1901 in Osniszczewko, Polen; † 14. Oktober 1978 in Posen) war ein Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 14. Oktober und Bolesław Filipiak · Mehr sehen »

Boulevardzeitung

Eine Boulevardzeitung ist ein periodisch in hoher Auflage erscheinendes Druckerzeugnis, dem nur eingeschränkte Seriosität zugeschrieben wird.

Neu!!: 14. Oktober und Boulevardzeitung · Mehr sehen »

Bruce Wasserstein

Bruce Wasserstein (2006) Bruce Wasserstein (* 25. Dezember 1947 in Brooklyn, New York City; † 14. Oktober 2009 in New York City) war ein US-amerikanischer Investmentbanker.

Neu!!: 14. Oktober und Bruce Wasserstein · Mehr sehen »

Bruno Metsu

Bruno Metsu (* 28. Januar 1954 in Coudekerque-Village; † 14. Oktober 2013 ebenda) war ein französischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Oktober und Bruno Metsu · Mehr sehen »

Buddhismus

Buddha-Statue in der Seokguram-Grotte Die Internationale Buddhistische Flagge wurde 1885 erstmals verwendet und ist seit 1950 internationales Symbol des Buddhismus. Der Buddhismus ist eine Lehrtradition und Religion, die ihren Ursprung in Indien hat.

Neu!!: 14. Oktober und Buddhismus · Mehr sehen »

Burgtheater

Das 1888 eröffnete Burgtheater an der Wiener Ringstraße Das Burgtheater in Wien ist ein österreichisches Bundestheater.

Neu!!: 14. Oktober und Burgtheater · Mehr sehen »

Burgund

Das Burgund ist eine Landschaft im Zentrum Frankreichs.

Neu!!: 14. Oktober und Burgund · Mehr sehen »

Burkard

Alten Mainbrücke, Würzburg. Kupferstich des Würzburger Hof – und Universitätskupferstechers Johann Salver (* 1670 in Forchheim; † 1738) aus der Serie mit Würzburger Fürstbischöfen Burkard, auch Burkhard oder altenglisch Burgheard (* 683; † 755 in Homburg am Main), war ein aus Südwestengland stammender Mönch, der Anfang 742 von Bonifatius zum ersten Bischof von Würzburg eingesetzt wurde (742 bis 754).

Neu!!: 14. Oktober und Burkard · Mehr sehen »

Camille Chevillard

Camille Chevillard Paul Alexandre Camille Chevillard (* 14. Oktober 1859 in Paris; † 30. Mai 1923 in Chatou) war ein französischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 14. Oktober und Camille Chevillard · Mehr sehen »

Caribou (Schiff, 1925)

Die Caribou war eine 1925 in Dienst gestellte Fähre, die der Regierung Neufundlands gehörte und Passagiere und Fracht für die Eisenbahngesellschaft Newfoundland Railway transportierte.

Neu!!: 14. Oktober und Caribou (Schiff, 1925) · Mehr sehen »

Carl Christoffer Georg Andræ

Carl Christoffer Georg Andræ Carl Christoffer Georg Andræ (* 14. Oktober 1812 in Hjertebjerg, Insel Møn; † 2. Februar 1893 in Kopenhagen) war ein dänischer Politiker und Ministerpräsident.

Neu!!: 14. Oktober und Carl Christoffer Georg Andræ · Mehr sehen »

Carlo Grano

Carlo Kardinal Grano (* 14. Oktober 1887 in Rom, Italien; † 2. April 1976 ebenda) war ein vatikanischer Diplomat und Kardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 14. Oktober und Carlo Grano · Mehr sehen »

Celâl Bayar

Mahmut Celâl Bey 1931 Signatur von Celâl Bayar Mahmut Celâleddin Bey, seit dem Familiennamensgesetz 1934 Bayar (* 16. Mai 1883 in Umurbey, Provinz Bursa; † 22. August 1986 in Istanbul), war ein türkischer Politiker und Staatspräsident.

Neu!!: 14. Oktober und Celâl Bayar · Mehr sehen »

Charles Abbot, 1. Baron Colchester

Charles Abbot Charles Abbot, 1.

Neu!!: 14. Oktober und Charles Abbot, 1. Baron Colchester · Mehr sehen »

Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis

Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, als Ritter des Hosenbandordens (1798) Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis, als Lieutenant General Charles Cornwallis, 1.

Neu!!: 14. Oktober und Charles Cornwallis, 1. Marquess Cornwallis · Mehr sehen »

Charles Joseph de Croix, comte de Clerfait

Graf ClerfaytFrançois Sébastian Charles Joseph de Croix Graf von Clerfait und von Carbonne, auch Clerfayt oder Clairfait, (* 14. Oktober 1733 auf Schloss Bruille im Hennegau (Österreichische Niederlande); † 21. Juli 1798 in Wien) war ein österreichischer Feldmarschall.

Neu!!: 14. Oktober und Charles Joseph de Croix, comte de Clerfait · Mehr sehen »

Chris Bangle

Chris Bangle 2009 Christopher Edward Bangle (* 14. Oktober 1956 in Ravenna, Ohio) ist ein US-amerikanischer Produktdesigner, der bis 2009 vorwiegend im europäischen Automobildesign tätig war.

Neu!!: 14. Oktober und Chris Bangle · Mehr sehen »

Chris Byrd

Chris Cornelius Byrd (* 15. August 1970 in Flint, Michigan) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Boxer und ehemaliger WBO- und IBF-Schwergewichtsweltmeister.

Neu!!: 14. Oktober und Chris Byrd · Mehr sehen »

Christa Merten

Christa Merten, geb.

Neu!!: 14. Oktober und Christa Merten · Mehr sehen »

Christian Gottlob Gerber

Christian Gottlob Gerber (* 14. Oktober 1686 in Rothschönberg; † 10. April 1764 in Lockwitz) war ein deutscher lutherischer Theologe und Historiker.

Neu!!: 14. Oktober und Christian Gottlob Gerber · Mehr sehen »

Christian Ludwig August von Arnswaldt

Christian Ludwig August von Arnswaldt (* 5. November 1733 in Kelbra; † 14. Oktober 1815 in Hannover) war kurfürstlich-braunschweig-lüneburgischer Geheimer Rat und Konsistorialpräsident, Kriegsminister, Kurator der Universität Göttingen und königlich-hannoverscher Staats- und Kabinettsminister.

Neu!!: 14. Oktober und Christian Ludwig August von Arnswaldt · Mehr sehen »

Christina Benecke

Christina Benecke (* 14. Oktober 1974 in Hamburg, heute Christina Potratz) ist eine deutsche Volleyball-Nationalspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Christina Benecke · Mehr sehen »

Christoph Anton von Migazzi

Christoph Anton Kardinal von MigazziKardinalswappen (schemat. Darstellung) Christoph Bartholomäus Anton Migazzi, Graf zu Wall und Sonnenthurm (* 20. Oktober 1714 in Trient; † 14. April 1803 in Wien) war ab 1751 römisch-katholischer Koadjutor von Mechelen (Belgien) und Titularerzbischof von Cartagine, diente Kaiserin Maria Theresia als Gesandter in Madrid, erhielt 1756 vom Papst den Titel Erzbischof und wurde zum Bischof von Waitzen in (Ungarn) ernannt.

Neu!!: 14. Oktober und Christoph Anton von Migazzi · Mehr sehen »

Christophe Agou

Christophe Agou (* 14. Oktober 1969 in Montbrison; † 16. September 2015) war ein französischer Fotograf.

Neu!!: 14. Oktober und Christophe Agou · Mehr sehen »

Chuck Yeager

Chuck Yeager im Jahre 1950 rahmenlos Charles Elwood „Chuck“ Yeager (* 13. Februar 1923 in Myra, West Virginia) ist ein US-amerikanischer Fliegerveteran des Zweiten Weltkrieges, ehemaliger Testpilot und General.

Neu!!: 14. Oktober und Chuck Yeager · Mehr sehen »

Claudio Alsuyet

Claudio Alsuyet (* 14. Oktober 1957 in Buenos Aires) ist ein argentinischer Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Claudio Alsuyet · Mehr sehen »

Cliff Richard

Cliff Richard, 2013 Sir Cliff Richard, OBE (* 14. Oktober 1940 in Lucknow, Indien als Harry Rodger Webb) ist ein britischer Popsänger.

Neu!!: 14. Oktober und Cliff Richard · Mehr sehen »

Colin Hodgkinson

Colin Hodgkinson (Neckarsulm 2006) Colin Hodgkinson (* 14. Oktober 1945 in Peterborough, Cambridgeshire, England) ist ein britischer Bassist von internationalem Renommee, der wegen seiner ungewöhnlichen Spielweise eines diffizilen Akkordspiels und seiner ausgewiesenen Virtuosität bei vielen großen Produktionen der Jazz-, Blues- und Rockmusik mitwirkte.

Neu!!: 14. Oktober und Colin Hodgkinson · Mehr sehen »

Commonwealth Games

Logo der Commonwealth Games Federation Die Commonwealth Games sind ein internationales Sportereignis, in dessen Rahmen sich alle vier Jahre die besten Sportler aus den Ländern des Commonwealth of Nations für Wettbewerbe in verschiedenen Sportarten treffen.

Neu!!: 14. Oktober und Commonwealth Games · Mehr sehen »

Commonwealth Games 2010

Die 19.

Neu!!: 14. Oktober und Commonwealth Games 2010 · Mehr sehen »

Cyprian Romberg

Cyprian Friedrich Marianne Romberg (* 28. Oktober 1807 in Hamburg; † 14. Oktober 1865 ebenda) war ein deutscher Cellist.

Neu!!: 14. Oktober und Cyprian Romberg · Mehr sehen »

Dalit

Mutter und Tochter aus der Pulaya-Kaste in Kerala Dalit ist die heute gängige Bezeichnung der Nachfahren der indischen Ureinwohner, die nach der religiös-dogmatischen Unterscheidung im Hinduismus zwischen rituell „reinen“ und „unreinen“ Gesellschaftsgruppen als „Unberührbare“ aus dem Kastensystem der kriegerischen indoarischen Einwanderer bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Dalit · Mehr sehen »

Dan McCafferty

Dan McCafferty, 2009 Dan McCafferty (* 14. Oktober 1946 in Dunfermline, Schottland) ist ein schottischer Sänger und Gründungsmitglied der Hard-Rock-Band Nazareth.

Neu!!: 14. Oktober und Dan McCafferty · Mehr sehen »

Daniel Boschmann

Daniel Boschmann (* 14. Oktober 1980 in Hildesheim) ist ein deutscher Moderator.

Neu!!: 14. Oktober und Daniel Boschmann · Mehr sehen »

Daniel Guilet

Daniel Guilet (Daniel "Dotka" Guilevitch; * 10. Januar 1899 in Rostow; † 14. Oktober 1990 in New York City) war ein französisch-amerikanischer Geiger und Musikpädagoge russischer Herkunft.

Neu!!: 14. Oktober und Daniel Guilet · Mehr sehen »

David Strickland

David Gordon Strickland Jr. (* 14. Oktober 1969 in Glen Cove, US-Bundesstaat New York; † 22. März 1999 in Las Vegas, Nevada) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und David Strickland · Mehr sehen »

Delhi

Delhi (Hindi दिल्ली,, Panjabi ਦਿੱਲੀ) ist eine Metropole im Norden Indiens und als Nationales Hauptstadtterritorium Delhi (National Capital Territory of Delhi, kurz NCT) ein direkt der indischen Zentralregierung unterstelltes Unionsterritorium.

Neu!!: 14. Oktober und Delhi · Mehr sehen »

Der Bürger als Edelmann

Der Bürger als Edelmann (Originaltitel: Le Bourgeois gentilhomme) ist eine Ballettkomödie von Molière (Jean-Baptiste Poquelin 1622–1673) und dem Komponisten Jean-Baptiste Lully, der Höhepunkt der Zusammenarbeit beider und wohl das früheste amüsante Musical der Theatergeschichte.

Neu!!: 14. Oktober und Der Bürger als Edelmann · Mehr sehen »

Deutscher Orden

Heutige Form des Ordenskreuzes Der Deutsche Orden, auch Deutschherrenorden oder Deutschritterorden genannt, ist eine römisch-katholische Ordensgemeinschaft.

Neu!!: 14. Oktober und Deutscher Orden · Mehr sehen »

Dick Attlesey

Dick Attlesey (eigentlich Richard Attlesey; * 10. Mai 1929 in Compton, Kalifornien; † 14. Oktober 1984 im Los Angeles County) war ein US-amerikanischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte und wegen seiner Sprintstärke auch in der 4-mal-100-Meter-Staffel eingesetzt wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Dick Attlesey · Mehr sehen »

Die Abenteuer des Sherlock Holmes (Buch)

Buchcover der englischsprachigen Erstausgabe Eine Illustration von Sidney Paget aus der Erzählung ''Die Blutbuchen'' Die Abenteuer des Sherlock Holmes (Originaltitel: The Adventures of Sherlock Holmes) sind eine Sammlung von zwölf Kurzgeschichten von Arthur Conan Doyle.

Neu!!: 14. Oktober und Die Abenteuer des Sherlock Holmes (Buch) · Mehr sehen »

Die Blütezeit der Miss Jean Brodie

Die Blütezeit der Miss Jean Brodie oder Die Lehrerin (Originaltitel: The Prime of Miss Jean Brodie) ist ein Roman der britischen Schriftstellerin Muriel Spark, der 1960 zunächst vollständig im New Yorker veröffentlicht wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Die Blütezeit der Miss Jean Brodie · Mehr sehen »

Dioskur (Gegenpapst)

Dioskur (* in Alexandrien; † 14. Oktober 530 in Rom) war im Jahr 530 Gegenpapst.

Neu!!: 14. Oktober und Dioskur (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Doppeldecker (Flugzeug)

Boeing E75 Stearman beim Start Curtiss Wright Travel Air E4000 ILA 2006 Als Doppeldecker werden Flugzeuge mit zwei übereinander angeordneten Tragflächen bezeichnet.

Neu!!: 14. Oktober und Doppeldecker (Flugzeug) · Mehr sehen »

Douglas Mawson

Douglas Mawson Sir Douglas Mawson (OBE; * 5. Mai 1882 in Bradford, Yorkshire; † 14. Oktober 1958 in Brighton, Adelaide, South Australia) war ein australischer Polarforscher, der die erste australische Antarktisexpedition von 1911 bis 1914 leitete.

Neu!!: 14. Oktober und Douglas Mawson · Mehr sehen »

Dreamcast

VMU (links) Die Dreamcast (jap. ドリームキャスト, Dorīmukyasuto) ist die vorerst letzte Spielkonsole des japanischen Unternehmens Sega.

Neu!!: 14. Oktober und Dreamcast · Mehr sehen »

Dritter Koalitionskrieg

Der dritte Koalitionskrieg, auch zweiter Napoleonischer Krieg, fiel in das Jahr 1805.

Neu!!: 14. Oktober und Dritter Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Dwight D. Eisenhower

Dwight D. Eisenhower (1956) rechts Dwight David „Ike“ Eisenhower (* 14. Oktober 1890 in Denison, Texas, als David Dwight Eisenhower; † 28. März 1969 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer General of the Army und während des Zweiten Weltkriegs Supreme Commander der Supreme Headquarters, Allied Expeditionary Force (SHAEF) in Europa.

Neu!!: 14. Oktober und Dwight D. Eisenhower · Mehr sehen »

E. E. Cummings

E. E. Cummings 1953 Edward Estlin Cummings (* 14. Oktober 1894 in Cambridge; Massachusetts; † 3. September 1962 in North Conway, New Hampshire) war ein US-amerikanischer Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und E. E. Cummings · Mehr sehen »

Eching (Landkreis Freising)

Eching ist eine Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Freising und liegt im Norden von München an der S-Bahn-Linie 1 und an den Autobahnen A 9 und A 92.

Neu!!: 14. Oktober und Eching (Landkreis Freising) · Mehr sehen »

Edith Evans

Dame Edith Evans (1973) Dame Edith Evans, DBE (* 8. Februar 1888 in London; † 14. Oktober 1976 in Cranbrook, Kent) war eine britische Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Edith Evans · Mehr sehen »

Edith Hancke

Edith Hancke (* 14. Oktober 1928 in Berlin; † 4. Juni 2015 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 14. Oktober und Edith Hancke · Mehr sehen »

Edith Pargeter

Ellis Peters Edith Mary Pargeter OBE (* 28. September 1913 in Horsehay, England; † 14. Oktober 1995 in Telford, Shropshire) war eine englische Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Oktober und Edith Pargeter · Mehr sehen »

Edmund Bacon

Edmund Norwood Bacon (* 2. Mai 1910 in Philadelphia; † 14. Oktober 2005) war ein US-amerikanischer Architekt, Stadtplaner und Autor.

Neu!!: 14. Oktober und Edmund Bacon · Mehr sehen »

Eduard Lasker

Eduard Lasker Eduard Lasker (eigentlich: Jizchak Lasker; * 14. Oktober 1829 in Jarotschin, Provinz Posen, heute Jarocin, Polen; † 5. Januar 1884 in New York) war ein preußischer Politiker und Jurist.

Neu!!: 14. Oktober und Eduard Lasker · Mehr sehen »

Edward Bruce

Edward Bruce (mittelirisch Edubard a Briuis; * ca. 1275; † 14. Oktober 1318) war Irischer Hochkönig, Earl von Carrick und der jüngere Bruder des schottischen Königs Robert the Bruce.

Neu!!: 14. Oktober und Edward Bruce · Mehr sehen »

Eero Erkko

Eero Erkko (dritter von links der am Tisch Sitzenden) bei einer Redaktionskonferenz der ''Päivälehti'' (1893) Eero Erkko (* 18. Mai 1860 in Orimattila; † 14. Oktober 1927 in Helsinki) war ein finnischer Journalist und Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Eero Erkko · Mehr sehen »

EHC Basel

Der EHC Basel ist ein Schweizer Eishockeyclub aus Basel.

Neu!!: 14. Oktober und EHC Basel · Mehr sehen »

Elsa Scholten

Elsa Scholten, geborene Else Erkelenz (* 28. Februar 1902 in Homberg, heute Ortsteil von Duisburg; † 14. Oktober 1981 in Köln) war eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: 14. Oktober und Elsa Scholten · Mehr sehen »

Emil Gilels

Jelisaweta um das Jahr 1930. Emil Grigorjewitsch Gilels (* in Odessa; † 14. Oktober 1985 in Moskau) war ein sowjetischer Pianist.

Neu!!: 14. Oktober und Emil Gilels · Mehr sehen »

Emmy Loose

Emmy Loose, auch Emmy Loose-Kriso (* 22. Januar 1914 in Karbitz, Böhmen; † 14. Oktober 1987 in Wien) war eine österreichische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 14. Oktober und Emmy Loose · Mehr sehen »

Engin Arık

Engin Arık (* 14. Oktober 1948 in Istanbul, Türkei; † 30. November 2007 bei Keçiborlu, Türkei) war eine türkische Physikerin.

Neu!!: 14. Oktober und Engin Arık · Mehr sehen »

Ercole III. d’Este

Ercole III. d’Este Maria Teresia Cybo Malaspina Ercole III.

Neu!!: 14. Oktober und Ercole III. d’Este · Mehr sehen »

Erich Ehrlinger

Erich Ehrlinger (* 14. Oktober 1910 in Giengen an der Brenz; † 31. Juli 2004 in Karlsruhe) war ein deutscher Jurist, SS-Oberführer, Amtschef im Reichssicherheitshauptamt (RSHA) und u. a.

Neu!!: 14. Oktober und Erich Ehrlinger · Mehr sehen »

Erik Göthel

Erik Göthel (* 14. Oktober 1973 in Schlema) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Erik Göthel · Mehr sehen »

Ernst von Apfaltern

Ernst von Apfaltern (* 12. März 1720 in Wien; † 14. Oktober 1767 in Steyr) war ein österreichischer Jesuit und Philosoph.

Neu!!: 14. Oktober und Ernst von Apfaltern · Mehr sehen »

Ernst Wilhelm Ackermann

Ernst Wilhelm Ackermann (* 14. Oktober 1821 in Königsberg (Preußen); † 14. Juni 1846 in Neapel) war ein deutscher Theologe und Dichter der Spätromantik.

Neu!!: 14. Oktober und Ernst Wilhelm Ackermann · Mehr sehen »

Errol Flynn

Errol Flynn Errol Leslie Thomson Flynn (* 20. Juni 1909 in Hobart auf der Insel Tasmanien, Australien; † 14. Oktober 1959 in Vancouver, Kanada) war ein australisch-US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Errol Flynn · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 14. Oktober und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Erstes Kaiserreich

Erstes Kaiserreich ist eine von Historikern verwendete Bezeichnung für die Periode von 1804 bis 1814 und 1815 in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: 14. Oktober und Erstes Kaiserreich · Mehr sehen »

Erwin Rommel

Generalfeldmarschall Erwin Rommel, 1942 Erwin Rommel Johannes Erwin Eugen Rommel (* 15. November 1891 in Heidenheim an der Brenz; † 14. Oktober 1944 in Herrlingen) war ein deutscher Generalfeldmarschall in der Zeit des Nationalsozialismus.

Neu!!: 14. Oktober und Erwin Rommel · Mehr sehen »

Eugen Sandow

Eugen Sandow Eugen Sandow oder Eugene Sandow (* 2. April 1867 in Königsberg, Ostpreußen, als Friedrich Wilhelm Müller; † 14. Oktober 1925 in London, Großbritannien), war ein Vorreiter des Kraftsports, speziell des Bodybuildings.

Neu!!: 14. Oktober und Eugen Sandow · Mehr sehen »

Explosion

L'Orient im Seegefecht 1798, gemalt um 1825 Atompilz über Nagasaki nach der Atombombenexplosion Eine Explosion ist der physikalische Vorgang des plötzlichen Freisetzens von großen Energiemengen, im Allgemeinen in Form von Temperatur-, Druck- und Bewegungsenergie.

Neu!!: 14. Oktober und Explosion · Mehr sehen »

Fabián O’Neill

Fabián Alberto O’Neill Domínguez (* 14. Oktober 1973 in Paso de los Toros) ist ein ehemaliger uruguayischer Fußballspieler irischer Abstammung, der Mitglied der uruguayischen Fußballnationalmannschaft war.

Neu!!: 14. Oktober und Fabián O’Neill · Mehr sehen »

Farah Pahlavi

Farah Pahlavi, 30. Mai 1972. Offizielles Foto zur Visite des US-Präsidenten Richard Nixon Königliche Standarte Unterschrift von Farah Pahlavi Farah Pahlavi (* 14. Oktober 1938 in Teheran, Iran;, geb. Farah Diba) wurde am 21.

Neu!!: 14. Oktober und Farah Pahlavi · Mehr sehen »

Faust – eine deutsche Volkssage

Faust – eine deutsche Volkssage ist ein Film des expressionistischen Regisseurs Friedrich Wilhelm Murnau aus dem Jahr 1926.

Neu!!: 14. Oktober und Faust – eine deutsche Volkssage · Mehr sehen »

Fédération Aéronautique Internationale

Die Fédération Aéronautique Internationale (kurz FAI) ist der internationale Luftsportverband.

Neu!!: 14. Oktober und Fédération Aéronautique Internationale · Mehr sehen »

Fünfter Koalitionskrieg

Der Fünfte Koalitionskrieg oder auch Österreichisch-Französischer Krieg von 1809 bezeichnet die Auseinandersetzung zwischen dem von Großbritannien unterstützten Österreich und dem Kaiserreich Frankreich mit seinen Verbündeten im Rheinbund im Rahmen der Koalitionskriege.

Neu!!: 14. Oktober und Fünfter Koalitionskrieg · Mehr sehen »

FC Sevilla

Der Sevilla Fútbol Club, im deutschen Sprachraum als FC Sevilla bezeichnet, ist ein spanischer Fußballverein aus der andalusischen Stadt Sevilla, der in der Primera División spielt.

Neu!!: 14. Oktober und FC Sevilla · Mehr sehen »

FC Sheffield

Der FC Sheffield (offiziell Sheffield Football Club, kurz SFC) wurde am 24. Oktober 1857 in Sheffield, England, gegründet, und ist damit der älteste Fußballverein der Welt.

Neu!!: 14. Oktober und FC Sheffield · Mehr sehen »

Felix Baumgartner

Felix Baumgartner (2013) Felix Baumgartner (* 20. April 1969 in Salzburg) ist ein österreichischer ehemaliger Base-Jumper und Extremsportler.

Neu!!: 14. Oktober und Felix Baumgartner · Mehr sehen »

Felix Buttersack

Felix Eberhard Buttersack (* 14. Oktober 1865 in Ludwigsburg; † 9. März 1950 in Göttingen) war ein deutscher Militärarzt und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Felix Buttersack · Mehr sehen »

Ferdinand Barlog

Ferdinand Barlog (* 14. Oktober 1895 in Berlin; † 6. Juli 1955 in Columbia, South Carolina, USA; eigentlich Ladislaus Barlog, nach anderen Angaben Wladislaus BarlogHelmut Kronthaler: Barlog. In: Eckart Sackmann (Hrsg.): Deutsche Comicforschung 2008. Comicplus, Hildesheim 2007, ISBN 3-89474-177-5, (PDF; 276 kB)) war ein deutscher Karikaturist, Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 14. Oktober und Ferdinand Barlog · Mehr sehen »

Ferdinand Kürnberger

Ferdinand Kürnberger um 1875 Ferdinand Kürnberger (* 3. Juli 1821 in Wien; † 14. Oktober 1879 in München) war ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Ferdinand Kürnberger · Mehr sehen »

Ferdinand VII. (Spanien)

Ferdinand VII von Spanien Ferdinand VII. (* 14. Oktober 1784 in San Ildefonso; † 29. September 1833 in Madrid) war König von Spanien 1808 und von 1814 bis 1833.

Neu!!: 14. Oktober und Ferdinand VII. (Spanien) · Mehr sehen »

Fernand Gregh

Fernand Gregh (1922) Fernand Gregh (* 14. Oktober 1873 in Paris; † 5. Januar 1960 ebenda) war ein französischer Lyriker und Literaturkritiker.

Neu!!: 14. Oktober und Fernand Gregh · Mehr sehen »

Filmkamera

Blimp Als Filmkamera bezeichnet man eine fotografische Apparatur, vor allem in der Kinematografie, die.

Neu!!: 14. Oktober und Filmkamera · Mehr sehen »

Finnische Ostkriegszüge 1918–1920

Dieses Propagandaplakat aus dem Jahr 1922 beschreibt die offizielle sowjetische Einstellung zu den Gebietsansprüchen Finnlands: ''Wir wollen nicht kämpfen, aber wir werden die Sowjets verteidigen!'' Die finnischen Ostkriegszüge 1918–1920, in der finnischen Geschichtsschreibung auch als „Stammverwandtschaftskriege“ (heimosodat) bezeichnet, umfassen eine Reihe von bewaffneten Unternehmungen halboffizieller finnischer Truppen in das Gebiet des von Revolution und Bürgerkrieg geschwächten Russland.

Neu!!: 14. Oktober und Finnische Ostkriegszüge 1918–1920 · Mehr sehen »

Fjodor Fjodorowitsch Uschakow

Fjodor Fjodorowitsch Uschakow Sowjetische Briefmarke von 1987 Das Grab Uschakows im Sanaksar-Kloster bei Temnikow Uschakow-Denkmal und Kathedrale in Saransk Fjodor Fjodorowitsch Uschakow (wiss. Transliteration Fëdor Fëdorovič Ušakov; in Burnakowo, Gouvernement Jaroslawl; † in Alexejewka, Gouvernement Tambow) war ein Admiral der russischen Flotte.

Neu!!: 14. Oktober und Fjodor Fjodorowitsch Uschakow · Mehr sehen »

Florian Hossner

Florian Hossner (* 14. Oktober 1982 in Schleswig) ist ein deutscher Handballtorwart.

Neu!!: 14. Oktober und Florian Hossner · Mehr sehen »

Flutlicht

Flutlicht im Stadion im Borussia-Park, Mönchengladbach Flutlichtmasten im Willy-Sachs-Stadion, Schweinfurt Flutlicht in Betrieb. Hier: Ostseestadion Rostock, zu Zeiten, als die Spielstätte "DKB-Arena" hieß. Als Flutlicht bezeichnet man.

Neu!!: 14. Oktober und Flutlicht · Mehr sehen »

Francesco Corradini (Komponist)

Francesco Cor(r)adini (Francisco Corradigni; * um 1700 in Venedig; † 14. Oktober 1769 in Madrid) war ein italienischer Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Francesco Corradini (Komponist) · Mehr sehen »

Francis Glisson

Francis Glisson Francis Glisson (* 1596? in Rampisham, Dorset; † 14. Oktober 1677 in London) war ein englischer Anatom und Physiologe.

Neu!!: 14. Oktober und Francis Glisson · Mehr sehen »

František Xaver Brixi

František Xaver Brixi (* 2. Januar 1732 in Prag; † 14. Oktober 1771 ebenda) war ein tschechischer Komponist, Organist und Kapellmeister.

Neu!!: 14. Oktober und František Xaver Brixi · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: 14. Oktober und Französische Revolution · Mehr sehen »

Friede von Schönbrunn

Der Friede von Schönbrunn war ein Friedensschluss zwischen Napoleon Bonaparte und Franz I. von Österreich am 14. Oktober 1809 auf Schloss Schönbrunn.

Neu!!: 14. Oktober und Friede von Schönbrunn · Mehr sehen »

Frieden von Dorpat

Originaler Verhandlungstisch (Stadtmuseum Tartu) In den Friedensverträgen von Dorpat erkannte Sowjetrussland die Unabhängigkeit Finnlands und Estlands an.

Neu!!: 14. Oktober und Frieden von Dorpat · Mehr sehen »

Frieden von Péronne 1468

Der Frieden von Péronne vom 14.

Neu!!: 14. Oktober und Frieden von Péronne 1468 · Mehr sehen »

Friedensnobelpreis

Die Medaille des an Henry Dunant verliehenen Nobelpreises (Bildmitte) Die Friedensnobelpreisurkunde von Willy Brandt Der Friedensnobelpreis ist der wichtigste internationale Friedenspreis und eine Kategorie des von dem schwedischen Erfinder und Industriellen Alfred Nobel gestifteten Nobelpreises.

Neu!!: 14. Oktober und Friedensnobelpreis · Mehr sehen »

Friedrich II. (Preußen)

Der „Alte Fritz“: Friedrich II. im Alter von 68 Jahren (Gemälde von Anton Graff, 1781) Friedrich II. oder Friedrich der Große (* 24. Januar 1712 in Berlin; † 17. August 1786 in Potsdam), volkstümlich der „Alte Fritz“ genannt, war ab 1740 König in und ab 1772 König von Preußen und ab 1740 Kurfürst von Brandenburg.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich II. (Preußen) · Mehr sehen »

Friedrich III. (HRR)

Hans Burgkmair d. Ä., Kunsthistorisches Museum Wien) Monogramm Friedrichs Friedrich III. (* 21. September 1415 in Innsbruck; † 19. August 1493 in Linz) aus dem Hause Habsburg war als Friedrich V. ab 1424 Herzog der Steiermark, von Kärnten und Krain, ab 1439 Herzog von Österreich, als Friedrich III. ab 1440 römisch-deutscher König und ab 1452 Kaiser des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich III. (HRR) · Mehr sehen »

Friedrich Kohlrausch (Physiker)

Friedrich Kohlrausch Friedrich Wilhelm Georg Kohlrausch (* 14. Oktober 1840 in Rinteln; † 17. Januar 1910 in Marburg) war ein deutscher Physiker und Physikochemiker.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich Kohlrausch (Physiker) · Mehr sehen »

Friedrich Münter

Friedrich Christian Carl Heinrich Münter Friedrich Christian Carl Heinrich Münter (* 14. Oktober 1761 in Gotha; † 9. April 1830 in Kopenhagen) war ein deutscher lutherischer Theologe, Kirchenhistoriker, Orientalist, Altertumsforscher, geschäftiger Freimaurer, erster Erforscher des mittelalterlichen Templerordens der Neuzeit, und Bischof in dänischen Diensten.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich Münter · Mehr sehen »

Friedrich Rudolf Hasse

Friedrich Rudolf Hasse (* 29. Juni 1808 in Dresden; † 14. Oktober 1862 in Bonn) war ein deutscher evangelischer Geistlicher, Pädagoge und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich Rudolf Hasse · Mehr sehen »

Friedrich Simon Archenhold

Friedrich Archenhold, 1931 Büste von Friedrich Simon Archenhold vor der Archenhold-Sternwarte in Alt-Treptow Friedrich Simon Archenhold (* 2. Oktober 1861 in Lichtenau in Ostwestfalen; † 14. Oktober 1939 in Berlin) war Astronom und Mitbegründer der seit 1946 nach ihm benannten Archenhold-Sternwarte in der damaligen Landgemeinde Treptow bei Berlin (heute im Berliner Ortsteil Alt-Treptow).

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich Simon Archenhold · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Murnau

Friedrich Murnau Friedrich Wilhelm Murnau, auch F. W. Murnau, (* 28. Dezember 1888 als Friedrich Wilhelm Plumpe in Bielefeld; † 11. März 1931 in Santa Barbara, Kalifornien) gilt als einer der bedeutendsten deutschen Filmregisseure der Stummfilmära.

Neu!!: 14. Oktober und Friedrich Wilhelm Murnau · Mehr sehen »

Gérald Gagnier

Gérald "Ray D'Ièse" Gagnier (* 14. Oktober 1926 in Montreal; † 14. Januar 1961 Montreal) war ein kanadischer Komponist, Trompeter und Kapellmeister.

Neu!!: 14. Oktober und Gérald Gagnier · Mehr sehen »

Günther Prien

Günther Prien an Bord eines Kriegsschiffs, 1940 Günther Prien (* 16. Januar 1908 in Osterfeld; † frühestens am 7. März 1941 im Nordatlantik, südlich von Island) war ein deutscher Marineoffizier und U-Boot-Kommandant.

Neu!!: 14. Oktober und Günther Prien · Mehr sehen »

Geldrische Fehde (Ostfriesland)

Die Geldrische Fehde war eine Auseinandersetzung zwischen den Grafen Enno II. und Johann von Ostfriesland einerseits sowie Balthasar von Esens und dem Herzog Karl von Geldern andererseits.

Neu!!: 14. Oktober und Geldrische Fehde (Ostfriesland) · Mehr sehen »

Generalfeldmarschall

Kaiser Franz Joseph I. von Österreich 1895 Der Feldmarschall (von ahdt. marahscalc „Marschall, Stallmeister, Pferdeknecht“) war im 16.

Neu!!: 14. Oktober und Generalfeldmarschall · Mehr sehen »

Genfer Abrüstungskonferenz

Die Genfer Abrüstungskonferenz war eine internationale Konferenz, die vom 2.

Neu!!: 14. Oktober und Genfer Abrüstungskonferenz · Mehr sehen »

George Elbridge Whiting

George Elbridge Whiting (* 14. September 1840 in Holliston, Massachusetts; † 14. Oktober 1923 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Komponist und Organist.

Neu!!: 14. Oktober und George Elbridge Whiting · Mehr sehen »

George Gershwin

George Gershwin, 1937 Foto: Carl van Vechten George Gershwin (* 26. September 1898 in Brooklyn, New York City; † 11. Juli 1937 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Komponist, Pianist und Dirigent.

Neu!!: 14. Oktober und George Gershwin · Mehr sehen »

George Grenville

George Grenville George Grenville (* 14. Oktober 1712 in London; † 24. November 1770 ebenda) war ein britischer Politiker und Staatsmann.

Neu!!: 14. Oktober und George Grenville · Mehr sehen »

George Stephenson

George Stephenson Lokomotive „Blücher“ von George Stephenson, 1814 Lokomotive „The Rocket“ von George und Robert Stephenson von 1829 im Londoner Science Museum zugriff.

Neu!!: 14. Oktober und George Stephenson · Mehr sehen »

Gerónimo Arnedo Álvarez

Gerónimo Arnedo Álvarez mit Nicolae Ceaușescu Gerónimo Arnedo Álvarez (* 14. Oktober 1897 in San Nicolás, heute zu Buenos Aires gehörend; † 12. Juni 1980) war ein argentinischer Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Gerónimo Arnedo Álvarez · Mehr sehen »

Gerhard Kreyssig

Gerhard Kreyssig (* 25. Dezember 1899 in Crossen; † 14. Oktober 1982 in München) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 14. Oktober und Gerhard Kreyssig · Mehr sehen »

Geschichte Deutschlands (seit 1990)

3. Oktober 1990 Dieser Artikel beschreibt die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland seit dem Jahr 1990.

Neu!!: 14. Oktober und Geschichte Deutschlands (seit 1990) · Mehr sehen »

Gianni Dova

Gianni Dova (* 8. Januar 1925 in Rom, Italien; † 14. Oktober 1991 in Pisa, Italien) war ein italienischer Maler.

Neu!!: 14. Oktober und Gianni Dova · Mehr sehen »

Gideon Ernst von Laudon

Ernst Gideon Freiherr von Laudon. Porträt eines anonymen, zeitgen. Künstlers (Heeresgeschichtliches Museum Wien) Gideon von Laudon über das Schlachtfeld bei Kunersdorf reitend (Heeresgeschichtliches Museum, Wien). Ernst Gideon von Laudon. Laudon, Maria-Theresien-Denkmal, Wien Gideon Ernst Freiherr von Laudon (auch Laudohn oder Loudon) (* auf Gut Tootzen (Toce) bei Laudohn, Livland; † 14. Juli 1790 in Neutitschein, Mähren) war ein österreichischer Feldherr deutschbaltischer Herkunft.

Neu!!: 14. Oktober und Gideon Ernst von Laudon · Mehr sehen »

Girl Crazy

Girl Crazy ist ein Musical mit der Musik von George Gershwin und Texten von Ira Gershwin.

Neu!!: 14. Oktober und Girl Crazy · Mehr sehen »

Goran Simić (Sänger)

Goran Simić (* 14. Oktober 1953 in Belgrad, SFR Jugoslawien; † 24. November 2008 in Wien, Österreich) war ein serbischer Opernsänger (Bass), der über 20 Jahre an der Wiener Staatsoper wirkte.

Neu!!: 14. Oktober und Goran Simić (Sänger) · Mehr sehen »

Gottfred Matthison-Hansen

Gottfred Matthison-Hansen. Johann Gottfred Matthison-Hansen, auch Johan oder Gotfred, (* 1. November 1832 in Roskilde; † 14. Oktober 1909 in Kopenhagen) war ein dänischer Organist und Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Gottfred Matthison-Hansen · Mehr sehen »

Grafschaft Flandern

Historische Karte Flanderns (um 1477) Die Grafschaft Flandern im XV. Jahrhundert Historische Karte Flanderns (um 1609) Die Grafschaft Flandern ist ein historisches Territorium auf dem Gebiet der heutigen Staaten Belgien, Frankreich und Niederlande.

Neu!!: 14. Oktober und Grafschaft Flandern · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 14. Oktober und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Greyerzersee

Der Greyerzersee ist ein Schweizer Stausee.

Neu!!: 14. Oktober und Greyerzersee · Mehr sehen »

Große Nationalversammlung der Türkei

Die Große Nationalversammlung der Türkei (TBMM) ist das Parlament der Türkei mit Sitz in Ankara.

Neu!!: 14. Oktober und Große Nationalversammlung der Türkei · Mehr sehen »

Großfürstentum Finnland

Das Großfürstentum Finnland war von 1809 bis 1917 ein mit einer weitgehenden inneren Autonomie ausgestatteter Teil des Russischen Reiches.

Neu!!: 14. Oktober und Großfürstentum Finnland · Mehr sehen »

Gwendolin

Gwendolin ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: 14. Oktober und Gwendolin · Mehr sehen »

Gyrth Godwinson

Gyrth Godwinson (* um 1030; † 14. Oktober 1066) war Sohn des Earl Godwin Wulfnothson von Wessex und Bruder des kurzzeitigen englischen Königs Harold Godwinson.

Neu!!: 14. Oktober und Gyrth Godwinson · Mehr sehen »

Gyude Bryant

Gyude Bryant (2004) Charles Gyude Bryant (* 17. Januar 1949; † 16. April 2014 in Monrovia) war ein liberianischer Politiker und über einen Zeitraum von 825 Tagen zwischen dem 14.

Neu!!: 14. Oktober und Gyude Bryant · Mehr sehen »

Hannah Arendt

Sonderbriefmarke von 2006 zu Arendts 100. Geburtstag mit einem Foto von Fred Stein.Kasper Heinrich: ''http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/fotografien-von-fred-stein-im-juedischen-museum-berlin-a-934199.html Fotografien von Fred Stein: Der Poet mit der Kleinbildkamera.'' In: ''Spiegel online'', 19. November 2013. Hannah Arendt (geboren am 14. Oktober 1906 in Linden, heutiger Stadtteil von Hannover; gestorben am 4. Dezember 1975 in New York City; eigentlich Johanna Arendt) war eine jüdische deutsch-amerikanische politische Theoretikerin und Publizistin.

Neu!!: 14. Oktober und Hannah Arendt · Mehr sehen »

Hans Körnig

Eröffnung der 22. Kunstausstellung mit Ölgemälden, Zeichnungen und Aquatinten von Hans Körnig, Dresden, in der Deutschen Bücherstube, Berlin Hans Körnig (* 22. Juni 1905 in Flöha; † 14. Oktober 1989 in Niederwinkling) war ein deutscher Maler und Grafiker, dessen Hauptwerk im Dresden der 1950er Jahre entstand und eng mit der Stadt verbunden ist.

Neu!!: 14. Oktober und Hans Körnig · Mehr sehen »

Hans Mühlenfeld

Königin Juliana der Niederlande (1953) Hans Mühlenfeld (* 11. September 1901 in Hannover; † 14. Oktober 1969 in Isernhagen) war ein deutscher Politiker (DP, später FDP) und Botschafter.

Neu!!: 14. Oktober und Hans Mühlenfeld · Mehr sehen »

Hans-Laurin Beyerling

Hans-Laurin Beyerling (* 14. Oktober 1997 in Magdeburg) ist ein ehemaliger deutscher Kinderdarsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Hans-Laurin Beyerling · Mehr sehen »

Harald II. (England)

Darstellung König Haralds II. auf dem Teppich von Bayeux:hIC RESIDET hAROLD, REX ANGLORVM – „Hier sitzt Harald, König der Engländer“; zu seiner Linken: STIGANT ARChIEPiscopuS – „Stigand, der Erzbischof“ Harald II. auf der Falkenjagd (Darstellung auf dem Teppich von Bayeux) Haralds Tod – Darstellung auf dem Teppich von Bayeux. Umstritten ist, ob Harald die Person mit dem Pfeil im Auge oder die vom normannischen Reiter niedergestreckte ist. Harald II. (* 1022; † 14. Oktober 1066; geboren als Harold Godwinson) war der letzte angelsächsische König vor der Eroberung Englands durch die Normannen.

Neu!!: 14. Oktober und Harald II. (England) · Mehr sehen »

Harold Robbins

Harold Robbins (* 21. Mai 1916 in New York als Harold Rubin; † 14. Oktober 1997 in Palm Springs, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Harold Robbins · Mehr sehen »

Harry Anderson

Harry Anderson (1988) Harry Laverne Anderson (* 14. Oktober 1952 in Newport, Rhode Island; † 16. April 2018 in Asheville, North Carolina) war ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Zauberkünstler.

Neu!!: 14. Oktober und Harry Anderson · Mehr sehen »

Harry Friedauer

Harry Friedauer (* 7. Juli 1927 in Karlsruhe; † 14. Oktober 1985 in Marzling, Landkreis Freising)An anderer Stelle fälschlicherweise 1986 als Todesjahr und München als Todesort genannt war ein deutscher Schauspieler und Operettensänger (Tenor und Tenorbuffo).

Neu!!: 14. Oktober und Harry Friedauer · Mehr sehen »

Harry Stuhldreher

Harry Augustus Stuhldreher (* 14. Oktober 1901 in Massillon, Ohio, USA; † 26. Januar 1965 in Pittsburgh, Pennsylvania; Spitznamen Stuly oder Stuhlie) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 14. Oktober und Harry Stuhldreher · Mehr sehen »

Hartmut König

Hartmut König (rechts), 1970 Hartmut König (* 14. Oktober 1947 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Liedermacher und FDJ- und SED-Funktionär in der DDR.

Neu!!: 14. Oktober und Hartmut König · Mehr sehen »

Hasan al-Bannā

Hasan al-Bannā Hasan al-Bannā mit Gefolgschaft (1935) Hasan al-Bannā (vollständig ägyptisch-Arabisch Scheich Hassan Ahmed Abdel Rahman Mohamed El Banna,; * 14. Oktober 1906 in Mahmudiyya bei Alexandria; † 12. Februar 1949 in Kairo) war Gründer und erster geistlicher Führer (muršid ʿāmm) der Muslimbruderschaft, einer der wichtigsten und einflussreichsten islamistischen Bewegungen des 20.

Neu!!: 14. Oktober und Hasan al-Bannā · Mehr sehen »

Héctor Rial

José Héctor Rial Laguía (* 14. Oktober 1928 in Pergamino, Argentinien; † 24. Februar 1991 in Madrid, Spanien) war ein argentinisch-spanischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Oktober und Héctor Rial · Mehr sehen »

Heinrich der Ältere von Plauen

Heinrich von Plauen Standbild Heinrichs des Älteren von Plauen vor dem Alten Rathaus in Plauen Hochmeisterwappen Heinrichs von Plauen Abbildung von Heinrich (16. Jahrhundert) Heinrich der Ältere von Plauen (* 1370; † 1429 in Lochstädt bei Königsberg), auch „Retter des Deutschen Ordens“ genannt, übte das Amt des 27.

Neu!!: 14. Oktober und Heinrich der Ältere von Plauen · Mehr sehen »

Heinrich Ebeling

Heinrich Ebeling (* 14. Oktober 1840 in Vorsfelde (heute Wolfsburg); † nach 1913) war ein deutscher Klassischer Philologe und Gymnasiallehrer.

Neu!!: 14. Oktober und Heinrich Ebeling · Mehr sehen »

Heinrich Lübke

Unterschrift von Heinrich Lübke Karl Heinrich Lübke (* 14. Oktober 1894 in Enkhausen/Sauerland; † 6. April 1972 in Bonn) war ein deutscher Politiker (Zentrum, später CDU).

Neu!!: 14. Oktober und Heinrich Lübke · Mehr sehen »

Heinrich Rattermann

Heinrich Armin(ius) Rattermann, als Pseudonym Hugo Reimmund (* 14. Oktober 1832 in Ankum, Landkreis Osnabrück; † 5. Januar 1923 in Cincinnati, Ohio, USA) war deutschamerikanischer Versicherungsunternehmer, Historiker, Schriftsteller und Herausgeber der deutschsprachigen Monatsschrift Der Deutsche Pionier (1869–1887) und der Vierteljahresschrift „Deutsch-Amerikanisches Magazin“.

Neu!!: 14. Oktober und Heinrich Rattermann · Mehr sehen »

Heinz Fütterer

Heinrich Ludwig („Heinz“) Fütterer (* 14. Oktober 1931 in Illingen, Landkreis Rastatt) ist ein ehemaliger deutscher Leichtathlet und Olympiamedaillengewinner, der in den 50er Jahren als Sprinter erfolgreich war.

Neu!!: 14. Oktober und Heinz Fütterer · Mehr sehen »

Heinz Meyer (Politiker, 1897)

Heinz Meyer (* 6. Januar 1897 in Bremen; † 14. Oktober 1959 in Bremen) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 14. Oktober und Heinz Meyer (Politiker, 1897) · Mehr sehen »

Heinz Quermann

Heinz Quermann 1954 Michael Hansen, Mitglied des Politbüros und Sekretär des ZK der SED Kurt Hager, Chansonsängerin Barbara Kellerbauer, Rocksängerin Ines Paulke, Sängerin und Moderatorin Dagmar Frederic und Conferencier Heinz Quermann (v.r.) Heinz Quermann (* 10. Februar 1921 in Hannover; † 14. Oktober 2003 in Berlin) war ein bekannter Fernsehunterhalter in der DDR.

Neu!!: 14. Oktober und Heinz Quermann · Mehr sehen »

Helmut Schelsky

Helmut Wilhelm Friedrich Schelsky (* 14. Oktober 1912 in Chemnitz; † 24. Februar 1984 in Münster) war ein deutscher Soziologe.

Neu!!: 14. Oktober und Helmut Schelsky · Mehr sehen »

Henri Simonis

Logo der Billardtuchfabrik Guillaume Henri Simon Simonis (* 14. Oktober 1640 in Verviers; † 2. April 1725 ebenda) auf Ancestry.com.

Neu!!: 14. Oktober und Henri Simonis · Mehr sehen »

Henrique Adriano Buss

Henrique Adriano Buss (* 14. Oktober 1986 in Marechal Cândido Rondon, Paraná), genannt Henrique, ist ein brasilianischer Fußballspieler, der seit 2014 beim SSC Neapel unter Vertrag steht.

Neu!!: 14. Oktober und Henrique Adriano Buss · Mehr sehen »

Herbert Hufnagl

Herbert Hufnagl (* 13. Februar 1945 in Judenburg; † 14. Oktober 2005 in Wien) war ein österreichischer Journalist, vor allem Kolumnist.

Neu!!: 14. Oktober und Herbert Hufnagl · Mehr sehen »

Herbert Schwarzwälder

Herbert Schwarzwälder (* 14. Oktober 1919 in Bremen; † 11. September 2011 in Bremen) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 14. Oktober und Herbert Schwarzwälder · Mehr sehen »

Hermann Scheer

Hermann Scheer (2008) Berlin Hermann Scheer (* 29. April 1944 in Wehrheim; † 14. Oktober 2010 in Berlin) war ein deutscher Politiker und Mitglied des Bundesvorstandes der SPD.

Neu!!: 14. Oktober und Hermann Scheer · Mehr sehen »

Hermann von Attems-Heiligenkreuz

Hermann Graf von Attems-Heiligenkreuz, 1865–1951. Hermann Graf von Attems-Heiligenkreuz (* 2. Februar 1865 in Schrattenthal; † 14. Oktober 1951 in Linz) war ein k. u. k. Kämmerer und österreichischer Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Hermann von Attems-Heiligenkreuz · Mehr sehen »

Herzogtum Geldern

Das Herzogtum Geldern ist ein historisches Territorium des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation im Niederrheinisch-Westfälischen Reichskreis.

Neu!!: 14. Oktober und Herzogtum Geldern · Mehr sehen »

HMS Royal Oak (08)

Die HMS Royal Oak war ein britisches Schlachtschiff und das elfte Schiff der Royal Navy mit diesem Namen.

Neu!!: 14. Oktober und HMS Royal Oak (08) · Mehr sehen »

Hochverrat

Hochverrat ist ein im Ersten Abschnitt des Besonderen Teils des Strafgesetzbuchs geregelter Straftatbestand.

Neu!!: 14. Oktober und Hochverrat · Mehr sehen »

Hohe Kameral-Schule zu Lautern

Die Hohe Kameral-Schule zu Lautern (Kaiserslautern) war die älteste kameralistische Fachhochschule Europas.

Neu!!: 14. Oktober und Hohe Kameral-Schule zu Lautern · Mehr sehen »

Horst Platen

Horst Aloysius Platen (* 14. April 1884 in Magdeburg; † 14. Oktober 1964 in Feldafing, Bayern) war ein deutscher Komponist, Dirigent und Theaterintendant, sowie Sendeleiter des NORAG-Nebensenders Hannover.

Neu!!: 14. Oktober und Horst Platen · Mehr sehen »

Hubertus Hess-Grunewald

Hubertus Hess-Grunewald (* 14. Oktober 1960 in Varel) ist ein deutscher Rechtsanwalt und Fußballfunktionär.

Neu!!: 14. Oktober und Hubertus Hess-Grunewald · Mehr sehen »

Hubertus Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg

Hubertus Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (1971) Hubertus Friedrich Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg (* 14. Oktober 1906 auf Schloss Schönwörth, Tirol; † 28. November 1984 in Bonn) war ein deutscher Journalist, Schriftsteller und Politiker (FDP, ab 1957 DP, ab 1958 CDU).

Neu!!: 14. Oktober und Hubertus Prinz zu Löwenstein-Wertheim-Freudenberg · Mehr sehen »

Hugo Kołłątaj

Hugo Kołłątaj, porträtiert von Józef Peszka (undatiert) Herb Kotwica, das Kołłątaj als Adliger führte Autograf von Hugo Kołłątaj Büste Hugo Kołłątajs auf dem Hof des Kołłątaj-Collegiums UJ in Krakau Hugo Kołłątaj Herb Kotwica (* 1. April 1750 in Dederkały Wielkie, Wolhynien; † 28. Februar 1812 in Warschau) war ein polnischer Adliger, Politiker, Publizist, katholischer Presbyter und Kanoniker, Satiriker, Schriftsteller, Geograf und Historiker sowie Rektor der Krakauer Akademie (1783–1786) und Rechtsreferendar des Großfürstentum Litauen (ab 1786).

Neu!!: 14. Oktober und Hugo Kołłątaj · Mehr sehen »

Hurrikan

Katrina Dennis Hurrikans Irene vom Playa Santa Lucía (Kuba) aus gesehen. Hurrikan wird ein tropischer Wirbelsturm im nördlichen atlantischen Ozean (einschließlich der Karibik und des Golfs von Mexiko) sowie im Nordpazifik östlich von 180° Länge und im Südpazifik östlich von 160° Ost (also östlich der internationalen Datumsgrenze) genannt.

Neu!!: 14. Oktober und Hurrikan · Mehr sehen »

Husni Mubarak

Unterschrift von Husni Mubarak Muhammad Husni Mubarak (* 4. Mai 1928 in Musaliha, Gouvernement al-Minufiyya), auch Mohamed Hosni Mubarak, war vom 14.

Neu!!: 14. Oktober und Husni Mubarak · Mehr sehen »

Ida Pfeiffer

Ida Pfeiffer, geb.

Neu!!: 14. Oktober und Ida Pfeiffer · Mehr sehen »

IKEA

IKEA ist ein multinationaler Einrichtungskonzern.

Neu!!: 14. Oktober und IKEA · Mehr sehen »

International Association of Athletics Federations

Die International Association of Athletics Federations (IAAF) ist der Dachverband aller nationalen Sportverbände für Leichtathletik.

Neu!!: 14. Oktober und International Association of Athletics Federations · Mehr sehen »

Isidor Aschheim

Isidor Aschheim, auch Isidor Ascheim, (geboren 14. Oktober 1891 in Margonin; gestorben 19. Mai 1968 in Jerusalem) war ein deutsch-israelischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 14. Oktober und Isidor Aschheim · Mehr sehen »

Island

Island (von ís „Eis“ und land „Land“) ist mit rund 103.000 km² (Landfläche: 100.250 km², Wasserfläche: 2.750 km², mit Fischereizone 758.000 km²) – nach dem Vereinigten Königreich – der flächenmäßig zweitgrößte Inselstaat Europas.

Neu!!: 14. Oktober und Island · Mehr sehen »

Italo Campanini

Italo Campanini Italo Campanini (* 30. Juni 1845 in Parma; † 14. Oktober 1896) war ein italienischer Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 14. Oktober und Italo Campanini · Mehr sehen »

Iwan Simonis (Billardtuchfabrik)

Die Billardtuchfabrik Iwan Simonis wurde 1680 von Henri Simonis im wallonischen Verviers gegründet.

Neu!!: 14. Oktober und Iwan Simonis (Billardtuchfabrik) · Mehr sehen »

Jack Arnold

Jack Arnold, geboren als John Arnold Waks (* 14. Oktober 1916 in New Haven, Connecticut; † 17. März 1992 in Woodland Hills, Kalifornien), war ein US-amerikanischer Filmregisseur.

Neu!!: 14. Oktober und Jack Arnold · Mehr sehen »

Jacques Gamelin

Jacques Gamelin (* 3. Oktober 1738 in Carcassonne; † 14. Oktober 1803 in Carcassonne) war ein französischer Maler, Zeichner, Kupferstecher und Radierer des Frühklassizismus.

Neu!!: 14. Oktober und Jacques Gamelin · Mehr sehen »

Jakob der Notar

Jakob der Notar (* um 410 in Karkâ de Adsâ (dabei handelt es sich möglicherweise um Şanlıurfa) in Mesopotamien, damals Teil des Sassanidenreichs; † um 430 in Slik charôbtâ (vermutlich eine damalige Ruinenstätte) bei Seleukia-Ktesiphon in Persien, nahe dem heutigen Bagdad im Irak), syrisch ܝܥܩܘܒ ܢܘܛܪܐ, transliteriert Yaʾqōḇ nōṭārā oder Yaʿqōb Noṭaro, englisch Jacob the notary oder James the notary, französisch Jacques le notaire, war ein christlicher Märtyrer.

Neu!!: 14. Oktober und Jakob der Notar · Mehr sehen »

Jakob II. (England)

König Jakob II. von England Unterschrift von Jakob II. Jakob II.

Neu!!: 14. Oktober und Jakob II. (England) · Mehr sehen »

James Keith

James Keith im Jahre 1724 James Francis Edward Keith (auch Jakob von Keith; * 11./16. Juni 1696 in Peterhead, Schottland; † 14. Oktober 1758 in Hochkirch) war Generalfeldmarschall und einer der wichtigsten Vertrauten Friedrichs des Großen während des Siebenjährigen Kriegs.

Neu!!: 14. Oktober und James Keith · Mehr sehen »

Jan Seifert (Fußballspieler)

Jan Seifert (* 14. Oktober 1968 in Brand-Erbisdorf) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 14. Oktober und Jan Seifert (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Jaroslav Koutecký

Jaroslav Koutecký (* 14. Oktober 1922 in Kroměříž, Tschechoslowakei; † 10. August 2005 in Berlin) war Professor für physikalische Chemie an der Freien Universität Berlin und Mitglied der Tschechoslowakischen Akademie der Wissenschaften.

Neu!!: 14. Oktober und Jaroslav Koutecký · Mehr sehen »

Jason Adasiewicz

Jason Adasiewicz (* 14. Oktober 1977 in Crystal Lake, Illinois) ist ein US-amerikanischer Jazz-Vibraphonist und Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Jason Adasiewicz · Mehr sehen »

József Ács (Maler)

József Ács (* 14. Oktober 1914 in Topolya, Königreich Ungarn, jetzt Bačka Topola, Serbien; † 3. April 1990 in Novi Sad, deutsch: Neusatz, ungarisch: Újvidék, Serbien) war ein jugoslawischer Maler, Kunstpädagoge und Kunstkritiker aus der ungarischen Volksgruppe in der Woiwodina.

Neu!!: 14. Oktober und József Ács (Maler) · Mehr sehen »

Jürgen Rißmann

Jürgen Rißmann (* 14. Oktober 1963 in Koblenz) ist ein deutscher Film- und TV-Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Jürgen Rißmann · Mehr sehen »

Jean Grimaldi

Jean Grimaldi, 1936 Jean Grimaldi (* 7. Oktober 1898 in Bastia; † 14. Oktober 1996 in Montreal) war ein kanadischer Schauspieler, Sänger und Autor.

Neu!!: 14. Oktober und Jean Grimaldi · Mehr sehen »

Jean-Joseph Rodolphe

Jean-Joseph Rodolphe (auch: Johann Joseph Rudolph, * 14. Oktober 1730 in Straßburg; † 18. August 1812 in Paris) war ein elsässischer Hornist, Geiger, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Oktober und Jean-Joseph Rodolphe · Mehr sehen »

Jean-Louis Pons

Jean-Louis Pons Jean-Louis Pons (* 24. Dezember 1761 in Peyre (Hautes-Alpes); † 14. Oktober 1831 in Florenz) war ein französischer Astronom.

Neu!!: 14. Oktober und Jean-Louis Pons · Mehr sehen »

Jean-Paul Libert

Der WR LM94 von Hervé Regout, Jean-François Yvon und Jean-Paul Libert beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 1994 Jean-Paul Libert (* 14. Oktober 1955 in Kigali) ist ein ehemaliger belgischer Automobilrennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: 14. Oktober und Jean-Paul Libert · Mehr sehen »

Jens Bürkle

Jens Bürkle (* 14. Oktober 1980) ist ein deutscher Handballtrainer und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Jens Bürkle · Mehr sehen »

Jim Henson

Jim Henson bei den Emmy Awards 1989 James Maury „Jim“ Henson (* 24. September 1936 in Greenville, Mississippi; † 16. Mai 1990 in New York) war ein US-amerikanischer Puppenspieler, Regisseur und Fernsehproduzent.

Neu!!: 14. Oktober und Jim Henson · Mehr sehen »

Jim Hines

Jim Hines (eigentlich James Ray Hines; * 10. September 1946 in Dumas, Arkansas) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Sprinter und Olympiasieger.

Neu!!: 14. Oktober und Jim Hines · Mehr sehen »

Joachim von Sandrart

Joachim von Sandrart (Abb. aus dem Buch ''Zweihundert deutsche Männer'', 1854) Joachim von Sandrart der Ältere (* 12. Mai 1606 in Frankfurt am Main; † 14. Oktober 1688 in Nürnberg) war ein deutscher Maler, Kupferstecher, Kunsthistoriker und Übersetzer.

Neu!!: 14. Oktober und Joachim von Sandrart · Mehr sehen »

Jochen Hippel

Jochen Hippel (* 14. Oktober 1971 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Musiker, der während der 16-Bit-Computerära Musik für Computerspiele und -demos arrangierte und komponierte.

Neu!!: 14. Oktober und Jochen Hippel · Mehr sehen »

Jodocus Heringa Eliza’s zoon

Jodocus Heringa Eliza’s zoon Jodocus Heringa Eliza’s zoon (* 14. Oktober 1765 in Gorredijk; † 18. Januar 1840 in Utrecht) war ein niederländischer reformierter Theologe.

Neu!!: 14. Oktober und Jodocus Heringa Eliza’s zoon · Mehr sehen »

Joey Didulica

Joseph Anthony „Joey“ Didulica (* 14. Oktober 1977 in Geelong, Australien) ist ein ehemaliger australisch-kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Joey Didulica · Mehr sehen »

Johan Christian Clausen Dahl

Carl Christian Vogel von Vogelstein – ''Johan Christian Clausen Dahl'' (1823) Dahl 1834 (Zeichnung von Wilhelm Hensel) Dahl – Hünengrab nahe Vordingborg im Winter, 1824/1825 Johan Christian Clausen Dahl (* 24. Februar 1788 in Bergen; † 14. Oktober 1857 in Dresden; oft I. C. Dahl oder J. C. Dahl genannt) war ein norwegischer Landschaftsmaler der Romantik und enger Freund von Caspar David Friedrich.

Neu!!: 14. Oktober und Johan Christian Clausen Dahl · Mehr sehen »

Johan Wolter Arnberg

J.W. Arnberg vor 1900 Johan Wolter Arnberg (* 14. Oktober 1832 in Norrköping, Schweden; † 20. Juni 1900 in Saltsjöbaden), war ein schwedischer Nationalökonom und Bankdirektor.

Neu!!: 14. Oktober und Johan Wolter Arnberg · Mehr sehen »

Johann Christian Lünig

Johann Christian Lünig (aus: Acta Eruditorum, 69. Teil, 1720) Johann Christian Lünig (auch Giovanni Cristiano Lünig, Ioannes / Johannes Christianus Lunigius, Johannes Christianus / Johann Christian / Jean Chretien Lunig, Sincerus (Germanus), Sincerus Germanus a Lapide), (* 14. Oktober 1662 in Schwalenberg in der Grafschaft Lippe; † 14. August 1740 in Leipzig) war ein deutscher Jurist, Historiker und Publizist.

Neu!!: 14. Oktober und Johann Christian Lünig · Mehr sehen »

Johann Christoph Männling

Johann Christoph Männling Johann Christoph Männling (* 14. Oktober 1658 in Wabnitz bei Oels; † 4. Juli 1723 in Stargard) war ein deutscher Dichter und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Johann Christoph Männling · Mehr sehen »

Johann Kaspar Mertz

Johann Kaspar Mertz (* 17. August 1806 in Pressburg (heute Bratislava); † 14. Oktober 1856 in Wien) war ein ungarischer Komponist und Gitarrist der Romantik.

Neu!!: 14. Oktober und Johann Kaspar Mertz · Mehr sehen »

Johann von Flandern

Johann von Flandern († 14. Oktober 1292 Burg Anhève bei Namur) war von 1280 bis 1282 Bischof von Metz und von 1282 bis 1292 Bischof von Lüttich.

Neu!!: 14. Oktober und Johann von Flandern · Mehr sehen »

Johann Wendler

Johann Wendler (* 23. Oktober 1713 in Nürnberg; † 14. Oktober 1799 in Leipzig) war ein deutscher Buchhändler, Verleger und Stifter.

Neu!!: 14. Oktober und Johann Wendler · Mehr sehen »

Johannes Ranke

Johannes Ranke Johannes Ranke (* 23. August 1836 in Thurnau bei Kulmbach; † 26. Juli 1916 in München) war ein deutscher Physiologe und Anthropologe sowie Gründer der Prähistorischen Sammlung (heute Archäologische Staatssammlung) in München.

Neu!!: 14. Oktober und Johannes Ranke · Mehr sehen »

John F. Kennedy

John F. Kennedy (1963), Foto: Cecil W. Stoughton rechts John Fitzgerald „Jack“ Kennedy (* 29. Mai 1917 in Brookline, Massachusetts; † 22. November 1963 in Dallas, Texas), häufig auch bei seinen Initialen JFK genannt, war von 1961 bis 1963 der 35. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 14. Oktober und John F. Kennedy · Mehr sehen »

John Marshall Harlan

John Marshall Harlan um 1890 John Marshall Harlan (* 1. Juni 1833 im Boyle County, Kentucky; † 14. Oktober 1911 in Washington, D.C.) war ein amerikanischer Jurist und von 1877 bis zu seinem Tod Richter am Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Oktober und John Marshall Harlan · Mehr sehen »

John Newmark

John Newmark, geboren als Hans Joseph Neumark (* 12. Juni 1904 in Bremen; † 14. Oktober 1991 in Montreal) war ein deutsch-kanadischer Pianist.

Neu!!: 14. Oktober und John Newmark · Mehr sehen »

John Wooden

John Robert Wooden (* 14. Oktober 1910 in Martinsville, Indiana; † 4. Juni 2010 in Los Angeles) war ein US-amerikanischer Basketballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Oktober und John Wooden · Mehr sehen »

Josef Amadori

Josef Amadori (* 14. Oktober 1921 in Mainz-Mombach; † 21. März 2007 in Budenheim) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Josef Amadori · Mehr sehen »

Joseph Antoine Ferdinand Plateau

Joseph Antoine Ferdinand Plateau (1843) Joseph Antoine Ferdinand Plateau (* 14. Oktober 1801 in Brüssel; † 15. September 1883 in Gent) war ein belgisch-wallonischer Physiker und Fotopionier.

Neu!!: 14. Oktober und Joseph Antoine Ferdinand Plateau · Mehr sehen »

Joseph Goebbels

rahmenlos Paul Joseph Goebbels (* 29. Oktober 1897 in Rheydt; † 1. Mai 1945 in Berlin) war einer der einflussreichsten Politiker während der Zeit des Nationalsozialismus und einer der engsten Vertrauten Adolf Hitlers.

Neu!!: 14. Oktober und Joseph Goebbels · Mehr sehen »

Josephus Joannes Maria van der Ven

Josephus Joannes Maria van der Ven (J.J.M. ‘Joop’; * 14. Oktober 1907 in Arnheim, Niederlande; † 10. Mai 1988 in Köln) war ein niederländischer Jurist.

Neu!!: 14. Oktober und Josephus Joannes Maria van der Ven · Mehr sehen »

Josue Jean Philippe Valeton der Jüngere

Josue Jean Philippe Valeton der Jüngere Josue Jean Philippe Valeton der Jüngere (* 14. Oktober 1848 in Groningen; † 14. Januar 1912 in Utrecht) war ein niederländischer Theologe und Orientalist.

Neu!!: 14. Oktober und Josue Jean Philippe Valeton der Jüngere · Mehr sehen »

Juan Francisco Fresno Larraín

Wappen von Juan Francisco Kardinal Fresno Larraín. Juan Francisco Kardinal Fresno Larraín (* 26. Juli 1914 in Santiago de Chile; † 14. Oktober 2004 ebenda) war Erzbischof von La Serena, später von Santiago de Chile.

Neu!!: 14. Oktober und Juan Francisco Fresno Larraín · Mehr sehen »

Jules Rimet

Jules Rimet (1920) Jules Rimet (* 14. Oktober 1873 in Theuley-les-Lavoncourt, Haute-Saône; † 16. Oktober 1956 in Paris) war ein französischer Fußballfunktionär.

Neu!!: 14. Oktober und Jules Rimet · Mehr sehen »

Julius Jolly (Politiker)

Julius Jolly Julius August Isaak Jolly (* 21. Februar 1823 in Mannheim; † 14. Oktober 1891 in Karlsruhe) war ein badischer Politiker und von 1868 bis 1876 Staatsminister und Regierungschef.

Neu!!: 14. Oktober und Julius Jolly (Politiker) · Mehr sehen »

Julius Nyerere

Julius Nyerere (1976) Julius Kambarage Nyerere (geboren am 13. April 1922 in Butiama (nahe dem Ostufer des Victoriasees); gestorben am 14. Oktober 1999 in London) führte als Vorsitzender der sozialistisch orientierten Tanganjika African National Union (TANU) das von 1919 bis 1961 unter britischer Hoheit stehende ostafrikanische Mandats- bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Julius Nyerere · Mehr sehen »

Justin Hayward

Justin Hayward (2007) Justin Hayward (* 14. Oktober 1946 in Swindon, England) ist ein britischer Sänger, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Justin Hayward · Mehr sehen »

K Desktop Environment

K Desktop Environment ist der Name früherer Versionen einer Desktop-Umgebung des KDE-Projektes für unixartige Betriebssysteme bis zur Version 3.5.10.

Neu!!: 14. Oktober und K Desktop Environment · Mehr sehen »

Kaija Saariaho

Kaija Anneli Saariaho (* 14. Oktober 1952 in Helsinki) ist eine finnische Komponistin.

Neu!!: 14. Oktober und Kaija Saariaho · Mehr sehen »

Kaiserslautern

Kaiserslautern (pfälzisch: Lautre) ist eine Industrie- und Universitätsstadt am nordwestlichen Rand des Pfälzerwalds im Süden von Rheinland-Pfalz.

Neu!!: 14. Oktober und Kaiserslautern · Mehr sehen »

Kaisertum Österreich

Das Kaisertum Österreich (in der damals offiziellen Schreibweise Kaiserthum Oesterreich) bildet einen Abschnitt in der Geschichte der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 14. Oktober und Kaisertum Österreich · Mehr sehen »

Kalervo Tuukkanen

Kalervo Tuukkanen (* 14. Oktober 1909 in Mikkeli; † 12. Juli 1979 in Helsinki) war ein finnischer Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Kalervo Tuukkanen · Mehr sehen »

Kambodscha

Das Königreich Kambodscha (Khmer: ព្រះរាជាណាចក្រកម្ពុជា, Preăh Réachéanachâk Kâmpŭchéa) ist ein Staat in Südostasien.

Neu!!: 14. Oktober und Kambodscha · Mehr sehen »

Karen Bardsley

Karen Bardsley (* 14. Oktober 1984 in Santa Monica) ist eine in den USA geborene englische Fußballspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Karen Bardsley · Mehr sehen »

Karin Brandauer

Karin Katharina Brandauer (* 14. Oktober 1945 in Altaussee, geborene Müller; † 13. November 1992 in Wien) war eine mehrfach ausgezeichnete österreichische Filmregisseurin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 14. Oktober und Karin Brandauer · Mehr sehen »

Karin Janke

Karin Johanna Maria Janke (* 14. Oktober 1963 in Wolfsburg) ist eine ehemalige deutsche Leichtathletin und Olympiateilnehmerin, die bei den Europameisterschaften 1994 die Bronzemedaille mit der deutschen 4-mal-400-Meter-Staffel gewann (3:24,10 min: Karin Janke, Uta Rohländer, Heike Meißner, Anja Rücker).

Neu!!: 14. Oktober und Karin Janke · Mehr sehen »

Karl Adrian

Karl Adrian (* 17. Februar 1861 in Salzburg; † 14. Oktober 1949 ebenda) war ein österreichischer Heimatforscher und ehrenamtlich kulturhistorisch und kulturpolitisch tätig.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Adrian · Mehr sehen »

Karl Aloys von Königsegg-Aulendorf

Karl Aloys Reichsgraf von Königsegg-Aulendorf (* 14. Oktober 1726 in Aulendorf; † 24. Februar 1796 in Köln) war ein Adliger und Weihbischof in Köln.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Aloys von Königsegg-Aulendorf · Mehr sehen »

Karl Baldamus

Karl Baldamus (* 14. Oktober 1784 in Roßla; † 13. Dezember 1852 in Wien) war ein deutscher Jurist, Publizist, Lyriker, Erzähler und Dichter.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Baldamus · Mehr sehen »

Karl der Kühne

Gemäldegalerie Berlin) Karl I. der Kühne (oder le Hardi,,; * 10. November 1433 in Dijon; † 5. Januar 1477 bei Nancy) war Herzog von Burgund und Luxemburg aus der burgundischen Seitenlinie des französischen Königshauses der Valois.

Neu!!: 14. Oktober und Karl der Kühne · Mehr sehen »

Karl Hayd

Karl Hayd (* 8. Februar 1882 in Hainburg an der Donau, Österreich-Ungarn; † 14. Oktober 1945 in Linz) war ein österreichischer Maler und Grafiker.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Hayd · Mehr sehen »

Karl Robatsch

Karl Robatsch (* 14. Oktober 1929 in Klagenfurt; † 19. September 2000 ebenda) war ein österreichischer Schach-Großmeister und Botaniker.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Robatsch · Mehr sehen »

Karl Scharrer

Karl Scharrer (* 18. Juli 1892 in Linz an der Donau; † 14. Oktober 1959 in Gießen) war ein österreichischer Agrikulturchemiker.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Scharrer · Mehr sehen »

Karl Twesten

Karl Twesten. ''Grafik von Hermann Scherenberg, (Ausschnitt).'' Karl Twesten (* 22. April 1820 in Kiel; † 14. Oktober 1870 in Berlin) war ein deutscher Politiker und Jurist, Sohn des Theologen August Twesten.

Neu!!: 14. Oktober und Karl Twesten · Mehr sehen »

Katherine Mansfield

Katherine Mansfield Katherine Mansfield, Geburtsname Kathleen Mansfield Beauchamp (* 14. Oktober 1888 in Wellington Neuseeland; † 9. Januar 1923 in Fontainebleau, Île-de-France) war eine neuseeländisch-britische Schriftstellerin, die bereits mit 34 Jahren an Tuberkulose starb.

Neu!!: 14. Oktober und Katherine Mansfield · Mehr sehen »

Königreich Bayern

Maximilian von Montgelas (1806) Maximilian I. von Bayern im Krönungsornat (Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820) Das Königreich Bayern war ein Staat in Mitteleuropa.

Neu!!: 14. Oktober und Königreich Bayern · Mehr sehen »

Keizō Hino

Keizō Hino (jap. 日野 啓三, Hino Keizō; * 14. Juni 1929 in Tokio; † 14. Oktober 2002) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Keizō Hino · Mehr sehen »

Kenneth Johnson (Leichtathlet)

Kenneth Edward Johnson (* 14. Oktober 1928 in Leicester, Vereinigtes Königreich; † 12. Dezember 2015 in Oadby) war ein britischer Langstrecken- und Hindernisläufer.

Neu!!: 14. Oktober und Kenneth Johnson (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Kennie Asuncion

Kennie Chua Asuncion (* 14. Oktober 1976) ist eine philippinische BadmintonSpielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Kennie Asuncion · Mehr sehen »

Kevin Thomson

Kevin Thomson (* 14. Oktober 1984 in Edinburgh, Schottland) ist ein schottischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Kevin Thomson · Mehr sehen »

Kim Jong-il

Kim Jong-il (* 16. Februar 1941 in Wjatskoje, Russische SFSR, Sowjetunion als Juri Irsenowitsch Kim,; offiziell * 16. Februar 1942 nahe dem Hakudōsan im Geheimlager Paektusan, Chōsen; † 17. Dezember 2011 in Pjöngjang, Nordkorea) war ein nordkoreanischer kommunistischer Politiker und nach dem Tod seines Vaters Kim Il-sung als Generalsekretär der Partei der Arbeit Koreas (PdAK), Vorsitzender der Nationalen Verteidigungskommission der Demokratischen Volksrepublik Korea und Oberster Befehlshaber der Koreanischen Volksarmee (KVA) von 1994 bis 2011 der stalinistische Diktator Nordkoreas.

Neu!!: 14. Oktober und Kim Jong-il · Mehr sehen »

Klaas Huizing

Klaas Huizing (* 14. Oktober 1958 in Nordhorn) ist Schriftsteller und evangelischer Theologe.

Neu!!: 14. Oktober und Klaas Huizing · Mehr sehen »

Kohlebogenlampe

Die Elektroden einer Bogenlampe im Betrieb Eine Kohlebogenlampe, kurz auch Bogenlampe genannt, ist eine künstliche, elektrische Lichtquelle mit einem in Luft brennenden Lichtbogen zwischen zwei Elektroden aus Graphit.

Neu!!: 14. Oktober und Kohlebogenlampe · Mehr sehen »

Kohlenstaubexplosion

Eine Kohlenstaubexplosion ist die speziell im Kohlenbergbau gefürchtete explosive Reaktion von Kohlenstaub (Staubexplosion) mit Luftsauerstoff.

Neu!!: 14. Oktober und Kohlenstaubexplosion · Mehr sehen »

Kommunistische Partei der Sowjetunion

Die Kommunistische Partei der Sowjetunion (KPdSU) war eine kommunistische Partei in Sowjetrussland und der Sowjetunion.

Neu!!: 14. Oktober und Kommunistische Partei der Sowjetunion · Mehr sehen »

Konflikt im Ostsudan

Lage der Bundesstaaten im Sudan, die zum Ostsudan zählen Als Konflikt im Ostsudan werden die seit den 1990er Jahren bestehenden Spannungen zwischen den lokalen Ethnien im Osten des Sudan und der Regierung in Khartum bezeichnet.

Neu!!: 14. Oktober und Konflikt im Ostsudan · Mehr sehen »

Konrad Heresbach

Aquarell nach Gemälde von 1660 Gut Heresbach Konrad Heresbach (auch Conrad Heresbach, latinisiert Conradus Heresbachius; * 28. August 1496 auf Gut Heresbach bei Mettmann; † 14. Oktober 1576 auf Gut Lohrwardt in Mehr (Rees)) war ein deutscher Humanist.

Neu!!: 14. Oktober und Konrad Heresbach · Mehr sehen »

Konrad Peutinger

Porträt Konrad Peutingers von Christoph Amberger Wappen der Peutinger in der Augsburger Chronik, 1457–1487 Friedrich Hagenauer: Bildnis Konrad Peutinger, Bronze, 1527 (Bode-Museum, Berlin) Ruhmeshalle'', München Gedenktafel an Peutingers Wohnhaus in Augsburg (heute Peutingerstraße 11) Konrad Peutinger (* 14. Oktober 1465 in Augsburg; † 28. Dezember 1547 ebenda) war ein Jurist, Humanist und Antiquar.

Neu!!: 14. Oktober und Konrad Peutinger · Mehr sehen »

Konversion (Religion)

Die Bekehrung Kaiser Konstantins. Ölbild von Peter Paul Rubens Konversion (‚ Umwendung, Umkehr), deutsch Religionswechsel, Glaubenswechsel, Bekenntniswechsel und Ähnliches, bedeutet die Übernahme von neuen Glaubensgrundsätzen, religiösen Traditionen und Bräuchen sowie möglicherweise auch anderen Teilen der mit der fremden Religion verbundenen Kultur durch eine konvertierende Person.

Neu!!: 14. Oktober und Konversion (Religion) · Mehr sehen »

Kriegsziele im Ersten Weltkrieg

Die Kriegsziele im Ersten Weltkrieg ergaben sich aus den hegemonialen und imperialistischen Bestrebungen der damaligen Großmächte und den oft entgegengesetzten Wünschen nach Verwirklichung des Selbstbestimmungsrechts der Völker.

Neu!!: 14. Oktober und Kriegsziele im Ersten Weltkrieg · Mehr sehen »

Kubakrise

Die Kubakrise im Oktober 1962 war eine Konfrontation zwischen den Vereinigten Staaten von Amerika und der UdSSR, die sich aus der Stationierung US-amerikanischer Mittelstreckenraketen vom Typ Jupiter auf einem NATO-Stützpunkt in der Türkei und die daraufhin beschlossene Stationierung sowjetischer Mittelstreckenraketen auf Kuba entwickelte.

Neu!!: 14. Oktober und Kubakrise · Mehr sehen »

Kubanische Revolution

Der Begriff Kubanische Revolution bezeichnet dreierlei: Erstens versteht man darunter das historische Ereignis des Sturzes des kubanischen Diktators Fulgencio Batista durch die von Fidel Castros Organisation „Bewegung des 26. Juli“ angeführte Widerstandsbewegung.

Neu!!: 14. Oktober und Kubanische Revolution · Mehr sehen »

Kujō Yoritsugu

Kujō Yoritsugu (jap. 九条 頼嗣; * 17. Dezember 1239; † 14. Oktober 1256) regierte von 1244 bis 1252 als 5.

Neu!!: 14. Oktober und Kujō Yoritsugu · Mehr sehen »

Kurt Jara

Kurt Jara (* 14. Oktober 1950 in Innsbruck) ist ein ehemaliger österreichischer Fußballspieler und Fußballtrainer.

Neu!!: 14. Oktober und Kurt Jara · Mehr sehen »

Lahore

Badshahi-Moschee Lahore (Pandschabi, ਲਾਹੌਰ) ist mit 11.126.285 Einwohnern nach Karatschi die zweitgrößte Stadt Pakistans (Stand 2017).

Neu!!: 14. Oktober und Lahore · Mehr sehen »

Landtag (historisch)

Landtag (lat. dietas) wurden die Zusammenkünfte der politisch berechtigten Stände eines Landes – eben der Landstände – im Spätmittelalter und in der frühen Neuzeit genannt.

Neu!!: 14. Oktober und Landtag (historisch) · Mehr sehen »

Landtagswahlen in Thüringen

Seit der Wiedereinrichtung des Landes (ab 1993: Freistaates) Thüringen im Jahr 1990 wurden sechs Wahlen zum Thüringer Landtag abgehalten.

Neu!!: 14. Oktober und Landtagswahlen in Thüringen · Mehr sehen »

Lanxess Arena

Die Lanxess Arena, bis zur Umbenennung 2008 Kölnarena, ist eine Mehrzweckhalle.

Neu!!: 14. Oktober und Lanxess Arena · Mehr sehen »

Laura Pollán

Laura Pollán Laura Inés Pollán Toledo (* 13. Februar 1948 in Manzanillo, Oriente; † 14. Oktober 2011 in Havanna) war eine kubanische Dissidentin und prominente Menschenrechtsaktivistin, die unter bisher ungeklärten Umständen ums Leben kam.

Neu!!: 14. Oktober und Laura Pollán · Mehr sehen »

Lê Đức Thọ

Lê Đức Thọ 1973 Lê Đức Thọ (* 14. Oktober 1911 in Pich-Le in der Provinz Hà Nam; † 13. Oktober 1990 in Hanoi; eigentlich Phan Đình Khải) war ein vietnamesischer Politiker und Träger des Friedensnobelpreises, dessen Annahme er jedoch ablehnte.

Neu!!: 14. Oktober und Lê Đức Thọ · Mehr sehen »

Le Corbusier

Le Corbusier Le Corbusiers Unterschrift Le Corbusier (* 6. Oktober 1887 in La Chaux-de-Fonds; † 27. August 1965 in Roquebrune-Cap-Martin; eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris) war ein schweizerisch-französischer Architekt, Architekturtheoretiker, Stadtplaner, Maler, Zeichner, Bildhauer und Möbeldesigner.

Neu!!: 14. Oktober und Le Corbusier · Mehr sehen »

Leibniz-Institut für Troposphärenforschung

Das Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) befasst sich mit der Untersuchung physikalischer und chemischer Vorgänge in der Troposphäre, speziell mit Aerosolen und Wolken.

Neu!!: 14. Oktober und Leibniz-Institut für Troposphärenforschung · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 14. Oktober und Leipzig · Mehr sehen »

Leofwine Godwinson

Leofwine Godwinson (* 1035; † 14. Oktober 1066 in der Schlacht von Hastings) war Sohn des Earl Godwin Wulfnothson von Wessex und Bruder des kurzzeitigen englischen Königs Harold Godwinson.

Neu!!: 14. Oktober und Leofwine Godwinson · Mehr sehen »

Leonard Bernstein

Seine Unterschrift Leonard „Lenny“ Bernstein (geboren als Louis Bernstein am 25. August 1918 in Lawrence, Massachusetts; gestorben am 14. Oktober 1990 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Komponist, Dirigent und Pianist.

Neu!!: 14. Oktober und Leonard Bernstein · Mehr sehen »

Leonid Iljitsch Breschnew

DDR) rechts Leonid Iljitsch Breschnew (wiss. Transliteration Leonid Il'ič Brežnev; * in Kamenskoje (heute Kamjanske/Ukraine); † 10. November 1982 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker ukrainischer Herkunft.

Neu!!: 14. Oktober und Leonid Iljitsch Breschnew · Mehr sehen »

Leonid Witaljewitsch Sobinow

Leonid Sobinow in einer Rolle in der Oper ''Rusalka'', Anfang des 20. Jh. Leonid Witaljewitsch Sobinow, auch Leonid Witaljewitsch Sobinoff,, wiss.

Neu!!: 14. Oktober und Leonid Witaljewitsch Sobinow · Mehr sehen »

Leopold Joseph von Daun

Leopold Joseph Graf von Daun Heeresgeschichtlichen Museum. Leopold Joseph Graf von Daun, Fürst von Teano (* 24. September 1705 in Wien; † 5. Februar 1766 ebenda) war ein kaiserlicher und österreichischer Feldmarschall und Feldherr im Siebenjährigen Krieg.

Neu!!: 14. Oktober und Leopold Joseph von Daun · Mehr sehen »

Leopold Philipp (Arenberg)

Leopold Philipp von Arenberg Leopold Philipp Karl Joseph von Arenberg, Herzog von Arenberg, Aarschot und Croÿ, (* 14. Oktober 1690 in Brüssel; † 4. März 1754 auf seinem Schloss Heverlee bei Löwen) war ein kaiserlicher Feldmarschall.

Neu!!: 14. Oktober und Leopold Philipp (Arenberg) · Mehr sehen »

Liberia

Die Republik Liberia (veraltet Liberien) ist ein Staat an der westafrikanischen Atlantikküste und grenzt an Sierra Leone, Guinea und die Elfenbeinküste.

Neu!!: 14. Oktober und Liberia · Mehr sehen »

Lillian Gish

Lillian Gish (1973) Lillian Diana Gish (* 14. Oktober 1893 in Springfield, Ohio; † 27. Februar 1993 in New York) war eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Lillian Gish · Mehr sehen »

Liste der Präsidenten von Ägypten

Die seit 1984 gültige Standarte des Präsidenten von Ägypten. Die Liste der Präsidenten von Ägypten umfasst die Staatsoberhäupter von Ägypten seit der Proklamation der Republik am 18.

Neu!!: 14. Oktober und Liste der Präsidenten von Ägypten · Mehr sehen »

Liste von Unglücken im Bergbau

Verbrannte Taschenuhr und zerstörte Grubenlampe vom Unglück auf der Zeche Radbod, 1908, mit 348 Toten. Unglücke im Bergbau ereignen sich weltweit.

Neu!!: 14. Oktober und Liste von Unglücken im Bergbau · Mehr sehen »

Literaturpreis

Ein Literaturpreis ist eine Auszeichnung, die meist an Schriftsteller für besondere Leistungen auf dem Gebiet der Literatur vergeben wird.

Neu!!: 14. Oktober und Literaturpreis · Mehr sehen »

Lockheed U-2

Cockpit einer U-2S Die Lockheed U-2 Dragon Lady ist ein einstrahliges, für den Einsatz in großen Höhen ausgelegtes, strategisches Aufklärungsflugzeug des US-amerikanischen Herstellers Lockheed.

Neu!!: 14. Oktober und Lockheed U-2 · Mehr sehen »

Lori Petty

Lori Petty (2010) Lori Petty (* 14. Oktober 1963 in Chattanooga, Tennessee) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Synchronsprecherin, Drehbuchautorin und Regisseurin.

Neu!!: 14. Oktober und Lori Petty · Mehr sehen »

Louis Delluc

Louis Delluc, etwa 1920 Louis Delluc (* 14. Oktober 1890 in Cadouin, Frankreich; † 22. März 1924 in Paris, Frankreich; eigentlich Louis-Jean-René Delluc) war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Schriftsteller, Filmkritiker und Filmtheoretiker.

Neu!!: 14. Oktober und Louis Delluc · Mehr sehen »

Louis Le Prince

Louis Le Prince (um 1885) Louis Aimé Augustin Le Prince (* 28. August 1842 in Metz; † 16. September 1890 (verschollen)) war ein französischer Chemiker, Erfinder und Filmpionier, der 1888 die ersten Filmaufnahmen der Geschichte mit einer Filmkamera ausführte.

Neu!!: 14. Oktober und Louis Le Prince · Mehr sehen »

Lucas Maius

Lucas Maius (auch: Mai, May, Majus; * 14. Oktober 1522 in Römhild; † 4./5. März 1598 in Kassel) war ein deutscher evangelischer Theologe und Dramatiker.

Neu!!: 14. Oktober und Lucas Maius · Mehr sehen »

Lucy Doraine

Alexander Binder Lucy Doraine (* 22. Mai 1898 in Budapest als Ilonka Kovács; † 14. Oktober 1989 in Los Angeles, Kalifornien) war ein ungarischer Stummfilmstar.

Neu!!: 14. Oktober und Lucy Doraine · Mehr sehen »

Ludwig II. (Thüringen)

Epitaph von Ludwig dem Eisernen auf der Wartburg Ludwig II., der Eiserne, (* 1128; † 14. Oktober 1172 in Neuenburg bei Freyburg/Unstrut) aus der Familie der Ludowinger war von 1140 bis 1172 Landgraf von Thüringen.

Neu!!: 14. Oktober und Ludwig II. (Thüringen) · Mehr sehen »

Ludwig XI.

Dauphin und spätere französische König Ludwig XI. um 1450 (Hyghalmen Schriftrolle, ''Heralds’ College Manuscript'') Ludwig XI.

Neu!!: 14. Oktober und Ludwig XI. · Mehr sehen »

Lukas Resetarits

Lukas Resetarits (* 14. Oktober 1947 als Erich Lukas Resetarits in Stinatz, Burgenland) ist ein österreichischer Kabarettist und Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Lukas Resetarits · Mehr sehen »

Luke Sassano

Luke Sassano (* 14. Oktober 1985 in Orinda, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Fußballspieler auf der Position eines Mittelfeld- und Abwehrspielers.

Neu!!: 14. Oktober und Luke Sassano · Mehr sehen »

Mailberger Bund

Am 14. Oktober 1451 trafen sich unter der Führung von Ulrich von Eyczing die Landstände von Ober- und Niederösterreich auf Schloss Mailberg bei Hollabrunn mit 39 Herren und Ritter sowie Städtevertreter aus Ober- und Niederösterreich und schlossen ein Bündnis gegen König Friedrich III., den späteren Kaiser Friedrich III. wegen der Freigabe des unter seiner Vormundschaft stehenden Thronerben Ladislaus Postumus.

Neu!!: 14. Oktober und Mailberger Bund · Mehr sehen »

Manfred Wolter

Manfred Wolter (* 18. Februar 1938 in Potsdam; † 14. Oktober 1999 in Woltersdorf) war ein deutscher Schriftsteller, Sachbuchautor, Lektor, Drehbuchautor, Filmszenarist und Regisseur.

Neu!!: 14. Oktober und Manfred Wolter · Mehr sehen »

Marc Schölermann

Marc Schölermann (* 14. Oktober 1971 in Hannover, Niedersachsen) ist ein deutscher Regisseur.

Neu!!: 14. Oktober und Marc Schölermann · Mehr sehen »

Marcel Aymé

Marcel Aymé (1929) Marcel Aymé (* 29. März 1902 in Joigny; † 14. Oktober 1967 in Paris) war ein französischer Erzähler und Dramatiker.

Neu!!: 14. Oktober und Marcel Aymé · Mehr sehen »

Marcello Argilli

Marcello Argilli (* 9. April 1926 in Rom, Italien; † 14. Oktober 2014) war ein italienischer Rechtsanwalt, Journalist, Schriftsteller, Kinderbuchautor und Comicautor.

Neu!!: 14. Oktober und Marcello Argilli · Mehr sehen »

Marcia Barrett

Marcia Barrett (* 14. Oktober 1948 in Saint Catherine Parish, Jamaika) ist eine karibische Sängerin.

Neu!!: 14. Oktober und Marcia Barrett · Mehr sehen »

Marcus Thrane

Marcus Thrane Marcus Møller Thrane (* 14. Oktober 1817 in Christiania (heute Oslo), Norwegen; † 30. April 1890 in Eau Claire, Wisconsin) war ein früher norwegischer Sozialist und Kopf der ersten norwegischen Arbeiterbewegung, die nach ihm Thranitter-Bewegung genannt wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Marcus Thrane · Mehr sehen »

Margarete Susman

Margarete Susman (verheiratete Margarete von Bendemann; * 14. Oktober 1872 in Hamburg; † 16. Januar 1966 in Zürich) war eine deutsche Journalistin, Essayistin und Poetin.

Neu!!: 14. Oktober und Margarete Susman · Mehr sehen »

Margriet Eshuys

Margriet Eshuys (* 14. Oktober 1952 in Zaandam) ist eine niederländische Popsängerin und Pianistin.

Neu!!: 14. Oktober und Margriet Eshuys · Mehr sehen »

Maria Ammann

Maria Elisabeth Ammann (* 5. April 1900 in München; † 14. Oktober 1972 in Brixen) war eine deutsche Wohlfahrtspflegerin und langjährige Leiterin der Sozialen und Caritativen Frauenschule in München.

Neu!!: 14. Oktober und Maria Ammann · Mehr sehen »

Marie-Luise-Kaschnitz-Preis

Der Marie Luise Kaschnitz-Preis ist ein Literaturpreis, der seit 1984 alle zwei Jahre zum Gedächtnis von Marie Luise Kaschnitz von der Evangelischen Akademie Tutzing verliehen wird.

Neu!!: 14. Oktober und Marie-Luise-Kaschnitz-Preis · Mehr sehen »

Martin Broszat

Martin Broszat (* 14. August 1926 in Leipzig; † 14. Oktober 1989 in München) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 14. Oktober und Martin Broszat · Mehr sehen »

Martin Luther King

Unterschrift von Martin Luther King Martin Luther King Jr. (* 15. Januar 1929 in Atlanta als Michael King Jr.; † 4. April 1968 in Memphis) war ein US-amerikanischer Baptistenpastor und Bürgerrechtler.

Neu!!: 14. Oktober und Martin Luther King · Mehr sehen »

Martin Ryle

Sir Martin Ryle (* 27. September 1918 in Brighton; † 14. Oktober 1984 in Cambridge) war ein britischer Radioastronom, der ein neuartiges Radioteleskopsystem entwickelte und zur genauen Positionsbestimmung schwacher Radioquellen nutzte.

Neu!!: 14. Oktober und Martin Ryle · Mehr sehen »

Mathieu Kérékou

Mathieu Kérékou 2006 (Ahmed) Mathieu Kérékou (* 2. September 1933 in Kouarfa; † 14. Oktober 2015 in Cotonou) war zwischen 1972 und 1991 Staatschef der Volksrepublik Benin sowie zwischen 1996 und 2006 Präsident der Republik Benin.

Neu!!: 14. Oktober und Mathieu Kérékou · Mehr sehen »

Matthew Le Tissier

Matthew „Matt“ Paul Le Tissier (* 14. Oktober 1968 in Saint Peter Port, Guernsey) ist ein ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Matthew Le Tissier · Mehr sehen »

Matthias Ettrich

Matthias Ettrich auf dem LinuxTag 2005 Matthias Ettrich (* 14. Juni 1972 in Bietigheim, Deutschland) ist ein deutscher Informatiker und der Initiator des KDE-Projekts.

Neu!!: 14. Oktober und Matthias Ettrich · Mehr sehen »

Max Hoelz

Max Hoelz 1928 mit seiner Ehefrau Max Hoelz (* 14. Oktober 1889 in Moritz bei Riesa; † 15. September 1933 bei Gorki, UdSSR), Schreibweise auch Hölz, war ein deutscher Kommunist.

Neu!!: 14. Oktober und Max Hoelz · Mehr sehen »

Max Thieriot

Max Thieriot (2013) Maximillion „Max“ Drake Thieriot (* 14. Oktober 1988 in Los Altos Hills, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Kinderdarsteller und Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Max Thieriot · Mehr sehen »

Maximilian Emanuel von Lerchenfeld

Maximilian Emanuel von Lerchenfeld (* 16. November 1778 in Ingolstadt; † 14. Oktober 1843 in Schloss Heinersreuth in Presseck) war ein deutscher Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Maximilian Emanuel von Lerchenfeld · Mehr sehen »

Maximilian Mörlin

Maximilian Mörlin (* 14. Oktober 1516 in Wittenberg; † 20. April 1584 in Coburg) war evangelischer Theologe, Hofprediger, Superintendent in Coburg und Reformator.

Neu!!: 14. Oktober und Maximilian Mörlin · Mehr sehen »

Melba Montgomery

Melba Montgomery (* 14. Oktober 1938 als Melba Joyce Montgomery in Iron City, Tennessee) ist eine US-amerikanische Country-Sängerin, die in den 1960er Jahren durch ihre Duetts mit George Jones bekannt wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Melba Montgomery · Mehr sehen »

Methan

Methan ist eine chemische Verbindung aus der Gruppe der Alkane mit der Summenformel CH4.

Neu!!: 14. Oktober und Methan · Mehr sehen »

Metro Montreal

Die Metro Montreal ist das wichtigste öffentliche Verkehrsmittel in Montreal.

Neu!!: 14. Oktober und Metro Montreal · Mehr sehen »

Michael Althen

Michael Althen (* 14. Oktober 1962 in München; † 12. Mai 2011 in Berlin) war ein deutscher Filmkritiker.

Neu!!: 14. Oktober und Michael Althen · Mehr sehen »

Michael Asher

Michael Asher, auch bekannt als Mike Asher (* 15. Juli 1943 in Los Angeles Kalifornien, USA; † 14. Oktober 2012 ebenda), war ein US-amerikanischer Konzeptkünstler.

Neu!!: 14. Oktober und Michael Asher · Mehr sehen »

Michael Lewis (Radsportler)

Michael Dennison Lewis (* 14. Oktober 1967) ist ein belizischer Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 14. Oktober und Michael Lewis (Radsportler) · Mehr sehen »

Miles Franklin

Miles Franklin Stella Maria Sarah Miles Franklin, kurz Miles Franklin (* 14. Oktober 1879 in Talbingo, New South Wales; † 19. September 1954 in Drummoyne, New South Wales) war eine australische Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Oktober und Miles Franklin · Mehr sehen »

Missionshaus St. Gabriel

Missionshaus St. Gabriel in Maria Enzersdorf, Niederösterreich Missionshaus St.

Neu!!: 14. Oktober und Missionshaus St. Gabriel · Mehr sehen »

Mittelmächte

Bulgarien) Die Mittelmächte waren eine der beiden kriegführenden Parteien im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 14. Oktober und Mittelmächte · Mehr sehen »

Mobutu Sese Seko

Mobutu Sese Seko (1983) Mobutu Sese Seko Kuku Ngbendu wa Zabanga („der Krieger, der von Eroberung zu Eroberung schreitet, ohne Angst zu haben“) (geboren als Joseph-Désiré Mobutu; * 14. Oktober 1930 in Lisala, Provinz Mongala, Belgisch-Kongo; † 7. September 1997 in Rabat, Marokko) war von 1965 bis 1997 Präsident der Demokratischen Republik Kongo (von 1971 bis 1997: Zaire).

Neu!!: 14. Oktober und Mobutu Sese Seko · Mehr sehen »

Moktar Ould Daddah

Moktar Ould Daddah zu Beginn der 1960er Jahre Moktar Ould Daddah (* 25. Dezember 1924 in Boutilimit; † 14. Oktober 2003 in Paris) war von 1961 bis 1978 Präsident von Mauretanien.

Neu!!: 14. Oktober und Moktar Ould Daddah · Mehr sehen »

Molière

CäsarPorträt von Nicolas Mignard, 1658 Molière (eigentlich Jean-Baptiste Poquelin; * vermutlich 14. Januar 1622 in Paris, getauft am 15. Januar 1622; † 17. Februar 1673 ebenda) war ein französischer Schauspieler, Theaterdirektor und Dramatiker.

Neu!!: 14. Oktober und Molière · Mehr sehen »

Montreal

Montreal bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Montreal · Mehr sehen »

Musical

Der New Yorker Times Square mit großflächiger Werbung für verschiedene Broadway-Musicals West End Das Musical ist eine in der Regel zweiaktige Form populären Musiktheaters, die Gesang, Tanz, Schauspiel und Musik in einem durchgängigen Handlungsrahmen verbindet.

Neu!!: 14. Oktober und Musical · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 14. Oktober und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Natanael Berg

Carl Natanael Berg (* 9. Februar 1879 in Stockholm; † 14. Oktober 1957 ebenda) war ein schwedischer Komponist.

Neu!!: 14. Oktober und Natanael Berg · Mehr sehen »

Nationale Minderheit

Als nationale Minderheit wird eine ethnische Minderheit bezeichnet, die unter die Bestimmungen des Rahmenübereinkommens zum Schutz nationaler Minderheiten des Europarates fällt.

Neu!!: 14. Oktober und Nationale Minderheit · Mehr sehen »

Neil Simon Theatre

Neil Simon Theatre zur Zeit des Musicals Hairspray Das Neil Simon Theatre (250 West 52nd Street), auch bekannt unter seinem ehemaligen Namen Alvin Theatre, ist ein Theatergebäude am New Yorker Broadway, das hauptsächlich für Musicalproduktionen genutzt wird.

Neu!!: 14. Oktober und Neil Simon Theatre · Mehr sehen »

Neufundland

Die Insel Neufundland liegt vor der Nordostküste Nordamerikas im Atlantischen Ozean, hier im äußersten Mündungsgebiet des Sankt-Lorenz-Stroms.

Neu!!: 14. Oktober und Neufundland · Mehr sehen »

Nicolas-Théodore de Saussure

Nicolas-Théodore de Saussure (* 14. Oktober 1767 in Genf; † 18. April 1845 in Genf) war ein Schweizer Naturforscher.

Neu!!: 14. Oktober und Nicolas-Théodore de Saussure · Mehr sehen »

Nicole Van den Plas

Nicole van den Plas, Mol 1971 Nicole Van den Plas (* 14. Oktober 1943 in Mol) ist eine belgische Künstlerin.

Neu!!: 14. Oktober und Nicole Van den Plas · Mehr sehen »

Niels Lodberg

Niels Lodberg (* 14. Oktober 1980 in Hvide Sande) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 14. Oktober und Niels Lodberg · Mehr sehen »

Nikita Sergejewitsch Chruschtschow

Nikita Sergejewitsch Chruschtschow Unterschrift Chruschtschows Nikita Sergejewitsch Chruschtschow (wiss. Transliteration Nikita Sergeevič Chruščëv, engl. Transkription Nikita Khrushchev; * in Kalinowka, Ujesd Dmitrijew, Gouvernement Kursk, Russisches Kaiserreich, heute Oblast Kursk, Russland; † 11. September 1971 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Nikita Sergejewitsch Chruschtschow · Mehr sehen »

Nikolai Jefimowitsch Andrianow

Nikolai Jefimowitsch Andrianow (* 14. Oktober 1952 in Wladimir; † 21. März 2011 ebenda) war ein sowjetischer Kunstturner.

Neu!!: 14. Oktober und Nikolai Jefimowitsch Andrianow · Mehr sehen »

Nikolai Volkoff

Josip Nikolai Peruzović (* 14. Oktober 1947 in Split, Sozialistische Republik Kroatien) ist ein ehemaliger Profiwrestler, der unter anderem für WWE tätig war.

Neu!!: 14. Oktober und Nikolai Volkoff · Mehr sehen »

Nizām al-Mulk

Nizām al-Mulk Abū ʿAlī al-Hasan ibn ʿAlī ibn Ishāq at-Tūsī (* 10. April 1018; † 14. Oktober 1092) war der Wesir der Seldschuken-Sultane Alp Arslan und Malik Schāh.

Neu!!: 14. Oktober und Nizām al-Mulk · Mehr sehen »

Norbert Gastell

Norbert Gastell (2010) Norbert Gastell, eigentlich Emilio Norberto Gastell, (* 14. Oktober 1929 in Buenos Aires, Argentinien; † 26. November 2015 in München-Ramersdorf) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 14. Oktober und Norbert Gastell · Mehr sehen »

Norbert Hanrieder

Norbert Hanrieder (um 1900) Norbert Hanrieder auf einer österreichischen Briefmarke von 1992 Norbert Hanrieder (* 2. Juni 1842 in Kollerschlag; † 14. Oktober 1913 in Linz) war ein österreichischer Mundartdichter und Priester.

Neu!!: 14. Oktober und Norbert Hanrieder · Mehr sehen »

Norbert Schultze

Norbert Schultze im Garten von Artur Beul und Lale Andersen in Zollikon Norbert Arnold Wilhelm Richard Schultze (* 26. Januar 1911 in Braunschweig; † 14. Oktober 2002 in Bad Tölz) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 14. Oktober und Norbert Schultze · Mehr sehen »

Nordkorea

Die Demokratische Volksrepublik Korea (kor. 조선민주주의인민공화국, 朝鮮民主主義人民共和國,, Chosŏn Minjujuŭi Inmin Konghwaguk), bekannt als Nordkorea, ist ein Staat in Ostasien.

Neu!!: 14. Oktober und Nordkorea · Mehr sehen »

Normannische Eroberung Englands

Die normannische Eroberung Englands im Jahr 1066 begann mit der Invasion des Königreichs England durch Herzog Wilhelm II. der Normandie, die nach der Schlacht bei Hastings zur normannischen Herrschaft über England führte.

Neu!!: 14. Oktober und Normannische Eroberung Englands · Mehr sehen »

Norodom Sihamoni

Norodom Sihamoni, 2007 Samdech Preah Bâromneath Norodom Sihamoni (* 14. Mai 1953 in Phnom Penh) ist der König von Kambodscha.

Neu!!: 14. Oktober und Norodom Sihamoni · Mehr sehen »

Norodom Sihanouk

Norodom Sihanouk 1983 beim Besuch in den Niederlanden Preah Bat Samdech Preah Norodom Sihanouk Varman (Khmer: ព្រះករុណា ព្រះបាទ​សម្ដេច​ព្រះ នរោត្ដម សីហនុ រាជហរិវង្ស ឧភតោសុជាតិ វិសុទ្ធពង្ស អគ្គមហាបុរសរតន៍ និករោត្ដម ធម្មិកមហារាជាធិរាជ បរមនាថ បរមបពិត្រ ព្រះចៅ​ក្រុង​កម្ពុជា​ធិបតី, * 31. Oktober 1922 in Phnom Penh; † 15. Oktober 2012 in Peking) war von 1941 bis 1955 und von 1993 bis 2004 König sowie von 1960 bis 1970, von 1975 bis 1976 und von 1991 bis 1993 Staatsoberhaupt von Kambodscha.

Neu!!: 14. Oktober und Norodom Sihanouk · Mehr sehen »

Oleg Velyky

Oleg Velyky (ursprünglich / Oleh Welykyj; * 14. Oktober 1977 in Browary, Sowjetunion; † 23. Januar 2010 in Kiew) war ein ukrainischer und deutscher Handballspieler, der zuletzt beim HSV Hamburg spielte.

Neu!!: 14. Oktober und Oleg Velyky · Mehr sehen »

Oliver Adler

Oliver Adler (* 14. Oktober 1967 in Duisburg) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Oliver Adler · Mehr sehen »

Olof Palme

Unterschrift Olof Palmes Palme 1957 (* 30. Januar 1927 in Stockholm; † 28. Februar 1986 ebenda) war ein sozialdemokratischer schwedischer Politiker und zweimaliger Ministerpräsident Schwedens (1969–1976 und 1982–1986).

Neu!!: 14. Oktober und Olof Palme · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 14. Oktober und Oper · Mehr sehen »

Orfila Bardesio

Orfila Bardesio (* 18. Mai 1922 in Montevideo; † 14. Oktober 2009 ebenda) war eine uruguayische Dichterin.

Neu!!: 14. Oktober und Orfila Bardesio · Mehr sehen »

Oswald Myconius

Oswald Myconius nach einem Stich aus dem 18. Jahrhundert. Oswald Myconius, eigentlich Geisshüsler (* 1488 in Luzern; † 14. Oktober 1552 in Basel), war ein Schweizer Reformator.

Neu!!: 14. Oktober und Oswald Myconius · Mehr sehen »

Otto Michael Ludwig Leichtenstern

Otto Michael Ludwig Leichtenstern Otto Michael Ludwig Leichtenstern (* 14. Oktober 1845 in Ingolstadt; † 23. Februar 1900 in Köln) war ein deutscher Internist.

Neu!!: 14. Oktober und Otto Michael Ludwig Leichtenstern · Mehr sehen »

P. J. Brown

Collier Brown Jr. (* 14. Oktober 1969 in Detroit, Michigan), besser bekannt als P. J. Brown, ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und P. J. Brown · Mehr sehen »

Palmira, regina di Persia

Die erste Seite des Autographs Palmira, regina di Persia (dt. Palmira, Königin von Persien) ist eine heroisch-komische Oper (it. „Dramma eroicomico“) in zwei Akten von Antonio Salieri auf einen Text von Giovanni De Gamerra nach Désiré Martins La princesse de Babylone.

Neu!!: 14. Oktober und Palmira, regina di Persia · Mehr sehen »

Partei Mensch Umwelt Tierschutz

Die Partei Mensch Umwelt Tierschutz (Kurzbezeichnung: Tierschutzpartei) ist eine 1993 gegründete Kleinpartei in Deutschland, die sich schwerpunktmäßig mit den Themen Tierschutz, Tierrechte sowie Umweltpolitik auseinandersetzt und sich unter anderem für eine Umstellung auf den Veganismus einsetzt.

Neu!!: 14. Oktober und Partei Mensch Umwelt Tierschutz · Mehr sehen »

Pat Moss

Pat Moss, 1963 Patricia Ann Moss-Carlsson (meist Pat Moss; * 27. Dezember 1934 in Thames Ditton, Surrey; † 14. Oktober 2008 in Tring) war eine britische Rallyefahrerin.

Neu!!: 14. Oktober und Pat Moss · Mehr sehen »

Paul Ambrossi

Vicente Paúl Ambrossi Zambrano (* 14. Oktober 1980 in Guaranda) ist ein ecuadorianischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Ambrossi · Mehr sehen »

Paul Arndt (Archäologe)

Paul Julius Arndt (* 14. Oktober 1865 in Dresden; † 17. Juli 1937 in München) war ein Klassischer Archäologe.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Arndt (Archäologe) · Mehr sehen »

Paul Burkhard (Bildhauer)

Fünffrankenstück, Entwurf von Paul Burkhard Paul Burkhard (* 14. Oktober 1888 in Richterswil; † 2. August 1964 in Agra) war ein Schweizer Bildhauer und Zeichner.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Burkhard (Bildhauer) · Mehr sehen »

Paul Güßfeldt

Paul Güßfeldt Handschrift von Paul Güßfeldt Aufnahme des Aconcagua von Paul Güßfeldt Richard Paul Wilhelm Güßfeldt (* 14. Oktober 1840 in Berlin; † 18. Januar 1920 ebenda) war ein deutscher Geograph, Forschungsreisender und Alpinist.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Güßfeldt · Mehr sehen »

Paul Hunter (Snookerspieler)

Paul Alan Hunter (* 14. Oktober 1978 in Leeds; † 9. Oktober 2006 in Huddersfield, Yorkshire) war ein britischer Snookerspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Hunter (Snookerspieler) · Mehr sehen »

Paul Ramadier

Büste von Paul Ramadier in Decazeville Paul Ramadier (* 17. März 1888 in La Rochelle; † 14. Oktober 1961 in Rodez) war ein französischer Politiker, Premierminister und mehrfacher Minister.

Neu!!: 14. Oktober und Paul Ramadier · Mehr sehen »

Pär Zetterberg

Pär Zetterberg (* 14. Oktober 1970 in Falkenberg) ist ein ehemaliger schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Pär Zetterberg · Mehr sehen »

Péter Nádas

Péter Nádas - Leipziger Buchmesse 2012 Péter Nádas (* 14. Oktober 1942 in Budapest) ist ein ungarischer Schriftsteller und Fotograf.

Neu!!: 14. Oktober und Péter Nádas · Mehr sehen »

Pennsylvania Avenue

Pennsylvania Avenue Die Pennsylvania Avenue ist neben der Mall die bekannteste Straße in Washington, D.C., der Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Oktober und Pennsylvania Avenue · Mehr sehen »

Perry Anderson (Eishockeyspieler)

Perry Lynn Anderson (* 14. Oktober 1961 in Barrie, Ontario) ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler (Linksaußen), der von 1981 bis 1992 für die St. Louis Blues, New Jersey Devils und San Jose Sharks in der National Hockey League spielte.

Neu!!: 14. Oktober und Perry Anderson (Eishockeyspieler) · Mehr sehen »

Peter Ducke

Peter Ducke 1974 Peter Ducke (* 14. Oktober 1941 in Bensen, Sudetenland) ist ein ehemaliger Fußballspieler aus der DDR.

Neu!!: 14. Oktober und Peter Ducke · Mehr sehen »

Peter Kloeppel

Peter Kloeppel, 2009 Peter Gert Johannes Kloeppel (* 14. Oktober 1958 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Journalist und seit 1992 Chefmoderator von RTL Aktuell.

Neu!!: 14. Oktober und Peter Kloeppel · Mehr sehen »

Peter Lüscher

Peter Lüscher (* 14. Oktober 1956 in Romanshorn) ist ein ehemaliger Schweizer Skirennfahrer.

Neu!!: 14. Oktober und Peter Lüscher · Mehr sehen »

Peter Lipp (Handballspieler)

Peter Lipp (* 14. Oktober 1958) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Peter Lipp (Handballspieler) · Mehr sehen »

Peter Nicolai Arbo

''Peter Nicolai Arbo'', Selbstporträt, 1874 Peter Nicolai Arbo (* 18. Juni 1831 in Drammen, Norwegen; † 14. Oktober 1892 in Christiania, Norwegen) war ein norwegischer Maler.

Neu!!: 14. Oktober und Peter Nicolai Arbo · Mehr sehen »

Pierre Étaix

Pierre Étaix (2011) Pierre Étaix (* 23. November 1928 in Roanne; † 14. Oktober 2016 in Paris) war ein französischer Clown, Filmregisseur, Schauspieler, Zeichner, Gag-Schreiber und Autor.

Neu!!: 14. Oktober und Pierre Étaix · Mehr sehen »

Piet Bouman

Pieter Jr.

Neu!!: 14. Oktober und Piet Bouman · Mehr sehen »

Pietro Pariati

Pietro Pariati (* 27. März 1665 in Reggio nell’Emilia, Italien; † 14. Oktober 1733 in Wien) war ein italienischer Dichter und Librettist.

Neu!!: 14. Oktober und Pietro Pariati · Mehr sehen »

Pingsheimer Frieden

Das Pingsheimer Wappen Der Pingsheimer Frieden wurde am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Pingsheimer Frieden · Mehr sehen »

Polaire

Polaire, algerisch-französische Tänzerin, Aufnahme von ca. 1905 Polaire, geborene Émilie Marie Bouchaud (* 14. Mai 1874 in Algier, Algerien; † 14. Oktober 1939 in Champigny-sur-Marne) war eine algerisch-französische Tänzerin, Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Polaire · Mehr sehen »

Polen

Polen (amtlich Rzeczpospolita Polska) ist eine parlamentarische Republik in Mitteleuropa.

Neu!!: 14. Oktober und Polen · Mehr sehen »

Portugiesische Kolonialgeschichte

seiner Überseeprovinzen an der Fassade des Banco Nacional Ultramarino in Lissabon. Entdeckerdenkmal in Lissabon Die portugiesische Kolonialgeschichte erstreckt sich über 500 Jahre.

Neu!!: 14. Oktober und Portugiesische Kolonialgeschichte · Mehr sehen »

Pranciškus Vaičekonis

Pranas Vaičekonis (* 1. Januar 1928 im Dorf Tetervinai, Pfarrgemeinde Skrebotiškis, Rayon Pasvalys; † 14. Oktober 2006 in Vilnius) war litauischer Kirchenrechtler, Professor und Priester.

Neu!!: 14. Oktober und Pranciškus Vaičekonis · Mehr sehen »

Przemysł II.

Die politische Lage der polnischen Herzogtümer im Jahr 1295, und das Herrschaftsgebiet von König Przemysław (gelb) Przemysławs königliches Siegel mit dem gekrönten weißen Adler der Piasten; das Wappen Polens hat hier seinen Ursprung Siegel von Przemysł II., das er in einer Elbinger Urkunde und in anderen preußischen Urkunden verwendet hatte.Friedrich August Voßberg: ''Münzen und Siegel der preußischen Städte Danzig Elbing und Thorn, so wie der Herzöge von Pommerellen im Mittelalter''. Fincke, Berlin 1841, https://books.google.de/books?id.

Neu!!: 14. Oktober und Przemysł II. · Mehr sehen »

Pu der Bär

Original-Plüschtiere Tigger, Känga, ''Edward Bear'' (Pu), I-Aah und Ferkel Straßenbahn in Moskau (2009) mit Figuren des sowjetischen Winnie-Puuh-Trickfilms von 1969 Pu der Bär ist der Name einer literarischen Figur und eines Kinderbuchs des Autors Alan Alexander Milne.

Neu!!: 14. Oktober und Pu der Bär · Mehr sehen »

Qibya-Massaker

Lage des Ortes Qibya in Cisjordanien nahe Jehud Das Massaker von Qibya (auch Kibya, Qibieh oder Qibye geschrieben) (auch Qibya-Überfall oder Qibya-Operation) fand am 14./15.

Neu!!: 14. Oktober und Qibya-Massaker · Mehr sehen »

Rafael Puyana Michelsen

Rafael Puyana Michelsen (* 14. Oktober 1931 in Bogotá, Kolumbien; † 1. März 2013 in Paris) war ein kolumbianischer Cembalist.

Neu!!: 14. Oktober und Rafael Puyana Michelsen · Mehr sehen »

Ralph Lauren

Ralph Lauren, fotografiert von Edgar de Evia (1978) Ralph Lauren (* 14. Oktober 1939 in der Bronx, New York City als Ralph Lifshitz) ist ein US-amerikanischer Modedesigner und Gründer des Modeunternehmens Ralph Lauren Corporation.

Neu!!: 14. Oktober und Ralph Lauren · Mehr sehen »

Ramón Castro Ruz

Gedenktafel an einem von Ramón Castro gepflanzten Baum in einer Hotelanlage in KubaRamón Eusebio Castro Ruz (* 14. Oktober 1924 in Birán, Kuba; † 23. Februar 2016 in Havanna, Kuba), auch Mongo genannt, war der ältere Bruder von Fidel und Raúl Castro und das älteste Kind von Ángel Castro Argiz und Lina Ruz González.

Neu!!: 14. Oktober und Ramón Castro Ruz · Mehr sehen »

Ravachol

Porträt Ravachols Ravachols Verhaftung Ravachol (eigentlich: François Claudius Koënigstein; * 14. Oktober 1859 in Saint-Chamond, Département Loire; † 11. Juli 1892 in Montbrison, Département Loire) war ein französischer Anarchist.

Neu!!: 14. Oktober und Ravachol · Mehr sehen »

Ray Ewry

Raymond Clarence „Ray“ Ewry (* 14. Oktober 1873 in Lafayette, Indiana; † 29. September 1937 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Leichtathlet, der an vier Olympischen Spielen teilnahm, 1900 in Paris, 1904 in St. Louis, 1906 bei den inoffiziellen Spielen in Athen und 1908 in London.

Neu!!: 14. Oktober und Ray Ewry · Mehr sehen »

Raymond Davis junior

Raymond Davis, Jr. (2001) Raymond Davis Jr. (* 14. Oktober 1914 in Washington, D.C.; † 31. Mai 2006 in Blue Point, New York) war ein US-amerikanischer Chemiker, der 2002 mit dem Nobelpreis für Physik „für bahnbrechende Arbeiten in der Astrophysik, insbesondere für den Nachweis kosmischer Neutrinos“ ausgezeichnet wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Raymond Davis junior · Mehr sehen »

Red Bull Stratos

Felix Baumgartner Logo der Mission Das Projekt Red Bull Stratos war ein Fallschirmsprung aus der Stratosphäre aus knapp 40 km Höhe, der am 14. Oktober 2012 vom österreichischen Base-Jumper und Extremsportler Felix Baumgartner ausgeführt wurde und mehrere aeronautische Weltrekorde brach.

Neu!!: 14. Oktober und Red Bull Stratos · Mehr sehen »

Reginald Doherty

Reginald „Reggie“ Frank Doherty (* 14. Oktober 1872 in London; † 29. Dezember 1910 ebenda) war ein englischer Tennisspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Reginald Doherty · Mehr sehen »

Renato Civelli

Renato Civelli (* 14. Oktober 1983 in Pehuajó) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Renato Civelli · Mehr sehen »

René Vietto

René Vietto im ''Buffalo-Stadion'' (1934) Das Grabmal von René Vietto auf dem Col de Braus in Frankreich René Vietto (* 17. Februar 1914 in Rocheville-Le Cannet; † 14. Oktober 1988 in Orange) war ein französischer Radrennfahrer.

Neu!!: 14. Oktober und René Vietto · Mehr sehen »

Rennen von Rainhill

Nachträgliche Darstellung der ''Rainhill Trials''. Im Vordergrund die ''Rocket'', im Hintergrund die ''Sans Pareil'' (rechts) und die ''Novelty'' (veröffentlicht in The Illustrated London News). Umgebaute Original-Lokomotive „The Rocket“ von George und Robert Stephenson von 1829 im Science Museum in London Nachbildung der „Sans Pareil“ 2010 bei der Sonderausstellung ''Adler, Rocket & Co.'' Das Rennen von Rainhill (engl. Rainhill Trials) war ein 1829 veranstalteter Wettbewerb zur Ermittlung einer geeigneten Lokomotive für die Liverpool and Manchester Railway.

Neu!!: 14. Oktober und Rennen von Rainhill · Mehr sehen »

Resolution 1718 des UN-Sicherheitsrates

Die Resolution 1718 des UN-Sicherheitsrates wurde durch den Sicherheitsrat der Vereinten Nationen auf seiner 5551.

Neu!!: 14. Oktober und Resolution 1718 des UN-Sicherheitsrates · Mehr sehen »

Reykjavík

Reykjavík vom Turm der Hallgrímskirkja Reykjavík ist die Hauptstadt Islands und die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt (Breitengrad 64° 08' N, 269 Kilometer südlich des nördlichen Polarkreises).

Neu!!: 14. Oktober und Reykjavík · Mehr sehen »

Richard Wilbur

Richard Purdy Wilbur (* 1. März 1921 in New York City; † 14. Oktober 2017 in Belmont, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Dichter, Schriftsteller und Übersetzer sowie zweifacher Pulitzer-Preisträger.

Neu!!: 14. Oktober und Richard Wilbur · Mehr sehen »

Rick Aviles

Rick Aviles (* 14. Oktober 1952 in New York City, New York; † 17. März 1995 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Stand-Up Comedian und Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Rick Aviles · Mehr sehen »

Rikky von Opel

Rikky von Opel, eigentlich Frederick von Opel, (* 14. Oktober 1947 in New York City) ist ein ehemaliger Formel-1-Rennfahrer aus der Familie Opel.

Neu!!: 14. Oktober und Rikky von Opel · Mehr sehen »

Robert Gabel

Robert Gabel (* 14. Oktober 1979 in Greifswald) ist ein deutscher Politikwissenschaftler und Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Robert Gabel · Mehr sehen »

Robert Stephenson

Robert Stephenson Denkmal für Robert Stephenson vor dem Bahnhof Euston in London Robert Stephenson (* 16. Oktober 1803 in Willington Quay; † 12. Oktober 1859 in London) war ein britischer Ingenieur.

Neu!!: 14. Oktober und Robert Stephenson · Mehr sehen »

Rocket (Lokomotive)

The Rocket (für Die Rakete) war eine frühe Dampflokomotive, die im Jahr 1829 von George und Robert Stephenson für das Rennen von Rainhill gebaut wurde, das zur Ermittlung einer geeigneten Lokomotive für die Liverpool and Manchester Railway ausgeschrieben wurde.

Neu!!: 14. Oktober und Rocket (Lokomotive) · Mehr sehen »

Roger Moore

Roger Moore (1973) Unterschrift Sir Roger George Moore, KBE (* 14. Oktober 1927 in Stockwell, heute ein Stadtteil von London; † 23. Mai 2017 in Crans-Montana, Schweiz) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Oktober und Roger Moore · Mehr sehen »

Ronnie Bremer

Ronnie Bremer (* 14. Oktober 1978 in Kopenhagen) ist ein dänischer Autorennfahrer.

Neu!!: 14. Oktober und Ronnie Bremer · Mehr sehen »

Roundhay Garden Scene

Roundhay Garden Scene ist ein experimenteller Kurzfilm von Louis Le Prince aus dem Jahr 1888 und gilt als der älteste Film der Filmgeschichte.

Neu!!: 14. Oktober und Roundhay Garden Scene · Mehr sehen »

Rowan Blanchard

Rowan Blanchard (2015) Rowan Blanchard (* 14. Oktober 2001 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Rowan Blanchard · Mehr sehen »

Rudolf Lindau (Schriftsteller)

Rudolf Lindau, 1909. Rudolf August Leopold Lindau zu Gardelegen (* 10. Oktober 1829 in Gardelegen; † 14. Oktober 1910 in Paris) war ein deutscher Schriftsteller und Diplomat.

Neu!!: 14. Oktober und Rudolf Lindau (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Rudolf Schenda

Rudolf Schenda (* 13. Oktober 1930 in Essen; † 14. Oktober 2000 in Jona in der Schweiz) war ein Volkskundler, Literaturwissenschaftler und Erzählforscher.

Neu!!: 14. Oktober und Rudolf Schenda · Mehr sehen »

Sail Ameriane

Mohamed Saïl 1936 Saïl Ameriane Mohamed Ben Amerzaine, auch Saïl Mohamed Ameriane geschrieben (* 14. Oktober 1894 in Tarbeit-Beni-Ouglis (Kabylei); † April 1953) war ein algerischer und französischer Anarchist, der auch im Spanischen Bürgerkrieg kämpfte.

Neu!!: 14. Oktober und Sail Ameriane · Mehr sehen »

Samuel Beach Axtell

Samuel Beach Axtell (1876) Samuel Beach Axtell (* 14. Oktober 1819 im Franklin County, Ohio; † 7. August 1891 in Morristown, New Jersey) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Samuel Beach Axtell · Mehr sehen »

Sanya Dharmasakti

Sanya Dharmasakti Sanya Dharmasakti (Thai: สัญญา ธรรมศักดิ์ RTGS: Sanya Thammasak; * 5. April 1905 in Bangkok; † 6. Januar 2002 ebenda) war ein thailändischer Jurist.

Neu!!: 14. Oktober und Sanya Dharmasakti · Mehr sehen »

Süleyman I.

Süleyman I. (genannt „der Prächtige“ und später; * 6. November 1494, 27. April 1495 oder Mai 1496 in Trabzon; † 7. September 1566 vor Szigetvár) regierte von 1520 bis 1566 als der zehnte Sultan des Osmanischen Reiches und gilt als einer der bedeutendsten Osmanenherrscher.

Neu!!: 14. Oktober und Süleyman I. · Mehr sehen »

Scapa Flow

Scapa Flow ist eine Bucht, die sich aus der Lage der im südlichen Teil der Orkney (Schottland, Vereinigtes Königreich) gelegenen Inseln Mainland, Burray, South Ronaldsay, Flotta und Hoy ergibt.

Neu!!: 14. Oktober und Scapa Flow · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 14. Oktober und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Elchingen

Das Schlachtfeld vor dem Kloster Elchingen Die Schlacht bei Elchingen zwischen österreichischen und französischen Streitkräften am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht bei Elchingen · Mehr sehen »

Schlacht bei Hastings

Die Schlacht bei Hastings fand am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht bei Hastings · Mehr sehen »

Schlacht bei Hochkirch

Hyacinth de La Pegna: Der Überfall bei Hochkirch am 17. Oktober 1758. Wien, Heeresgeschichtliches Museum In der Schlacht bei Hochkirch überfiel am 14. Oktober 1758 die Kaiserliche österreichische Armee unter dem Kommando von Feldmarschall Leopold Joseph Graf Daun in einem Nachtgefecht das preußische Heerlager nahe Bautzen (Hochkirch liegt 10 km östlich der Stadt in Richtung Görlitz) in Sachsen.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht bei Hochkirch · Mehr sehen »

Schlacht bei Jena und Auerstedt

Schlachtsituation am 14. Oktober um 10 Uhr Schlachtsituation am 14. Oktober um 14 Uhr Die Schlacht bei Jena und Auerstedt (auch Doppelschlacht bei Jena und Auerstedt; bzw. Auerstädt in älteren Quellen) fand während des Vierten Koalitionskrieges am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht bei Jena und Auerstedt · Mehr sehen »

Schlacht bei Yorktown

Die Kapitulation von Lord Cornwallis, 19. Oktober 1781 bei Yorktown. Als Schlacht bei Yorktown, auch die deutsche Schlacht, wird der Sieg der französischen-amerikanischen Truppen unter dem Befehl von Comte de Rochambeau und George Washington gegen die britische Armee unter General Lord Charles Cornwallis bei Yorktown im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg 1781 bezeichnet.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht bei Yorktown · Mehr sehen »

Schlacht von Jemgum (1533)

Die erste Schlacht von Jemgum fand im Jahre 1533 während der Geldrischen Fehde statt.

Neu!!: 14. Oktober und Schlacht von Jemgum (1533) · Mehr sehen »

Schloss Chambord

Das Schloss Chambord; der von den mittleren zwei Türmen flankierte Teil ist das eigentliche quadratische Corps de Logis, die Verbindungstrakte zu den beiden äußeren Türmen sind Galerien von geringer Bautiefe, an die beiden äußeren Türme schließen sich die Seitentrakte an Luftbild der Schlossanlage Schloss Chambord (historisch auch Chambourg) ist das größte Schloss des Loiretales.

Neu!!: 14. Oktober und Schloss Chambord · Mehr sehen »

Schottland

Schottland (/) ist ein Landesteil des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland.

Neu!!: 14. Oktober und Schottland · Mehr sehen »

Schweden

Das Königreich Schweden (oder einfach Sverige) ist eine parlamentarische Monarchie in Nordeuropa.

Neu!!: 14. Oktober und Schweden · Mehr sehen »

Schweinfurt

Marktplatz mit Rückert-Denkmal und Renaissance-Rathaus Zürch, dem früheren Burgbezirk Main mit nächtlicher Skyline Schweinfurt (unterfränkisch: Schweifert) ist eine kreisfreie Stadt in Bayern (Regierungsbezirk Unterfranken).

Neu!!: 14. Oktober und Schweinfurt · Mehr sehen »

Sechster Koalitionskrieg

Der Sechste Koalitionskrieg war der letzte der von 1792 bis 1815 geführten Koalitionskriege.

Neu!!: 14. Oktober und Sechster Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Sega

Sega-Zentrale in Ōta K.K. Sega (jap. 株式会社セガ, Kabushiki-gaisha Sega, engl. Sega Corporation – abgeleitet von Service Games) ist ein Hersteller von Videospielen und Arcade-Automaten sowie ein ehemaliger Hersteller von Spielkonsolen.

Neu!!: 14. Oktober und Sega · Mehr sehen »

Senghenydd (Community)

Die ehemalige Bergarbeitersiedlung Senghenydd Senghenydd ist ein Dorf im walisischen County Borough Caerphilly.

Neu!!: 14. Oktober und Senghenydd (Community) · Mehr sehen »

Sex

Der Geschlechtsverkehr stellt eine Form des Sex dar Unter Sex (für den en Begriff sexus,: Geschlecht) versteht man die praktische Ausübung von Sexualität (Kurzform: Sex) als Gesamtheit der Lebensäußerungen, Verhaltensweisen, Empfindungen und Interaktionen von Lebewesen in Bezug auf ihr Geschlecht.

Neu!!: 14. Oktober und Sex · Mehr sehen »

Sheffield

Sheffield ist eine britische Stadt in South Yorkshire und Verwaltungssitz der Region Yorkshire and the Humber im Vereinigten Königreich.

Neu!!: 14. Oktober und Sheffield · Mehr sehen »

Sicherheitsrat der Vereinten Nationen

Sitzungssaal des Sicherheitsrates im UN-Hauptquartier in New York City Der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen, oftmals auch als Weltsicherheitsrat bezeichnet, ist ein Organ der Vereinten Nationen.

Neu!!: 14. Oktober und Sicherheitsrat der Vereinten Nationen · Mehr sehen »

Sidney Paget

rahmenlos Doktor Watson (links) und Sherlock Holmes (mit Deerstalker-Hut und Kapuzenmantel), Illustration von Sidney Paget (1892) Sidney Edward Paget (* 4. Oktober 1860 in London; † 28. Januar 1908) war ein britischer Illustrator.

Neu!!: 14. Oktober und Sidney Paget · Mehr sehen »

Siegfried von Westerburg

Wappen der Herren von Westerburg Siegfried von Westerburg (auch: Sigfrid oder Sifrid; * vor 1260; † 7. April 1297 in Bonn) war von 1275 bis 1297 Erzbischof des Erzbistums Köln.

Neu!!: 14. Oktober und Siegfried von Westerburg · Mehr sehen »

Siemens

Velaro (Spanien) von Siemens Mobility Magnetresonanztomograph von Siemens Die Siemens Aktiengesellschaft ist ein integrierter, börsennotierter Technologiekonzern.

Neu!!: 14. Oktober und Siemens · Mehr sehen »

Sigurd Hoel

Sigurd Hoel, 1950 Sigurd Hoel (* 14. Dezember 1890 in Nord-Odal; † 14. Oktober 1960 in Oslo) war ein norwegischer Schriftsteller, der sich auch politisch engagierte.

Neu!!: 14. Oktober und Sigurd Hoel · Mehr sehen »

Simon van der Stel

Simon Van Der Stel, Porträt von Pieter van Anraedt Simon (Symon) van der Stel (* 14. Oktober 1639 auf Mauritius; † 24. Juni 1712 in Constantia; heute Kapstadt) war der erste Gouverneur der Kapkolonie.

Neu!!: 14. Oktober und Simon van der Stel · Mehr sehen »

Simone Frost

Simone Frost (* 22. April 1958 in Ost-Berlin; † 14. Oktober 2009 in Berlin) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Simone Frost · Mehr sehen »

Skyler Shaye

Skyler Shaye, 2007 Skyler Shaye (* 14. Oktober 1986 in Los Angeles, Kalifornien; als Skyler Anna Shuster) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Oktober und Skyler Shaye · Mehr sehen »

Sophie Charlotte Ackermann

Sophie Ackermann Sophie Charlotte Ackermann, geb.

Neu!!: 14. Oktober und Sophie Charlotte Ackermann · Mehr sehen »

Sophie von der Pfalz

Sophie von der Pfalz, Porträt aus dem Jahr 1650 Sophie, Prinzessin von der Pfalz, auch bekannt als Sophie von Hannover (* 14. Oktober 1630 in Den Haag; † 8. Juni 1714 in Herrenhausen) war durch ihre Heirat Herzogin zu Braunschweig und Lüneburg und Kurfürstin von Braunschweig-Lüneburg.

Neu!!: 14. Oktober und Sophie von der Pfalz · Mehr sehen »

Sorben

Die Lausitz – Heimat der Sorben Die Flagge der Sorben in den panslawischen Farben blau-rot-weiß Ortstafel von Bautzen (Budyšin) Die Sorben (vor allem in der Niederlausitz auf deutsch auch Wenden, deutsch veraltet bzw. in den slawischen Sprachen bis heute Lausitzer Serben) sind eine westslawische Ethnie, die vorwiegend in der Lausitz im östlichen Deutschland lebt.

Neu!!: 14. Oktober und Sorben · Mehr sehen »

Sorbischer Rundfunk

Logo der MDR Ausgabe seit 1. Mai 2017 Logo der RBB-Ausgabe Logo der MDR-Ausgabe bis 30. April 2017 Als Sorbischer Rundfunk (niedersorbisch: Serbski rozgłos, obersorbisch) werden die Sendungen des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) und des Rundfunks Berlin-Brandenburg (RBB) in den beiden sorbischen Standardsprachen bezeichnet.

Neu!!: 14. Oktober und Sorbischer Rundfunk · Mehr sehen »

Sowjetunion

Die Sowjetunion (kurz SU, vollständige amtliche Bezeichnung: Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken, kurz UdSSR,, Sojus Sowjetskich Sozialistitscheskich Respublik (SSSR)) war ein zentralistisch regierter, föderativer Einparteienstaat, dessen Territorium sich über Osteuropa und den Kaukasus bis nach Zentral- und über das gesamte Nordasien erstreckte.

Neu!!: 14. Oktober und Sowjetunion · Mehr sehen »

Sport

Sport'' von Eduard Bargheer aus dem Jahr 1962/1963 steht heute neben dem Südeingang der HDI-Arena in Hannover. Unter dem Begriff Sport werden verschiedene Bewegungs-, Spiel- und Wettkampfformen zusammengefasst, die meist im Zusammenhang mit körperlichen Aktivitäten des Menschen stehen, ohne in erster Linie der Warenproduktion, kriegerischen Kampfhandlungen, dem Transport von Waren bzw.

Neu!!: 14. Oktober und Sport · Mehr sehen »

Staatliche Universität Perm

Staatliche Universität Perm Staatliche Universität Perm Die Staatliche Universität Perm (PSU) (kurz, Abkürzung) ist eine Universität in Perm, Russland.

Neu!!: 14. Oktober und Staatliche Universität Perm · Mehr sehen »

Staatliche Universität Sankt Petersburg

Kollegiengebäude der Universität Kollegiengebäude der Universität Die Staatliche Universität Sankt Petersburg ist eine staatliche Universität in Sankt Petersburg und eine der ältesten, größten und renommiertesten Universitäten Russlands.

Neu!!: 14. Oktober und Staatliche Universität Sankt Petersburg · Mehr sehen »

Staatsbankrott

Der Staatsbankrott (auch Staatsinsolvenz) ist die faktische Einstellung fälliger Zahlungen oder die förmliche Erklärung einer Regierung, fällige Forderungen nicht mehr (Repudiation) oder nur noch teilweise erfüllen zu können.

Neu!!: 14. Oktober und Staatsbankrott · Mehr sehen »

Stacy Keibler

Stacy Ann-Marie Keibler (* 14. Oktober 1979 in Baltimore, Maryland) ist eine amerikanische Schauspielerin und ehemalige Wrestlerin.

Neu!!: 14. Oktober und Stacy Keibler · Mehr sehen »

Stanislaus II. August Poniatowski

Stanislaus II. August im Krönungsornat (Gemälde von Marcello Bacciarelli) Stanisław II.

Neu!!: 14. Oktober und Stanislaus II. August Poniatowski · Mehr sehen »

Stefan Żeromski

Stefan Żeromski Stefan Żeromski (* 14. Oktober 1864 in Strawczyn in der Nähe von Kielce; † 20. November 1925 in Warschau) war ein polnischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Oktober und Stefan Żeromski · Mehr sehen »

Steven Bradbury

Steven John Bradbury (* 14. Oktober 1973 in Sydney) ist ein ehemaliger australischer Shorttrack-Sportler.

Neu!!: 14. Oktober und Steven Bradbury · Mehr sehen »

Susan Sideropoulos

Susan Sideropoulos bei der Berlinale 2015 Susan Sideropoulos (* 14. Oktober 1980 in Hamburg) ist eine deutsche Schauspielerin und Moderatorin.

Neu!!: 14. Oktober und Susan Sideropoulos · Mehr sehen »

Tadeusz Styczeń

Prof. Tadeusz Styczeń (Mitte) mit Prof. Andrzej Półtawski und Wanda Półtawska bei einer Veranstaltung der KU Lublin am 9. Juni 2008 Tadeusz Styczeń SDS (* 21. Dezember 1931 in Wołowice bei Krakau; † 14. Oktober 2010 in Trzebnica, dt. Trebnitz) war ein polnischer, römisch-katholischer Theologe.

Neu!!: 14. Oktober und Tadeusz Styczeń · Mehr sehen »

Tayfun Bademsoy

Tayfun Bademsoy (2017) Tayfun Bademsoy (* 14. Oktober 1958 in Mersin, Türkei) ist ein deutsch-türkischer Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 14. Oktober und Tayfun Bademsoy · Mehr sehen »

Terry Fox (Künstler)

Terry Fox (* 10. Mai 1943 in Seattle, Washington; † 14. Oktober 2008 in Köln) war ein US-amerikanischer Aktionskünstler, Maler und Bildhauer.

Neu!!: 14. Oktober und Terry Fox (Künstler) · Mehr sehen »

Thanom Kittikachorn

Thanom Kittikachorn (Anfang der 1960er-Jahre) Thanom Kittikachorn, (thailändisch ถนอม กิตติขจร, Aussprache:; * 11. August 1911 in Ban Nong Luang, Amphoe Mueang Tak, Provinz Tak; † 16. Juni 2004 in Bangkok) war ein thailändischer Heeresoffizier und Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Thanom Kittikachorn · Mehr sehen »

The New Yorker

The New Yorker ist ein von Harold Ross gegründetes US-amerikanisches Magazin.

Neu!!: 14. Oktober und The New Yorker · Mehr sehen »

Theater am Kärntnertor

Das Kärntnertor-Theater als ''Deutsche Schau-Bühne zu Wienn'' im 18. Jahrhundert Das Theater am Kärntnertor, auch Kärntnertortheater oder in der alten Schreibweise Kärnthnerthor-Theater, war ein für Oper, Ballett und Schauspiel bestimmtes Theater in Wien.

Neu!!: 14. Oktober und Theater am Kärntnertor · Mehr sehen »

Thomas Ashby

Thomas Ashby (geboren am 14. Oktober 1874 in Staines, England; gestorben am 15. Mai 1931 in London) war ein britischer Klassischer Archäologe.

Neu!!: 14. Oktober und Thomas Ashby · Mehr sehen »

Thomas Dolby

Thomas Dolby 2006 Thomas Dolby (eigentlich: Thomas Morgan Robertson; * 14. Oktober 1958 in Hammersmith) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: 14. Oktober und Thomas Dolby · Mehr sehen »

Thomas Fuchsberger

Thomas-Michael Fuchsberger (* 5. August 1957 in München; † 14. Oktober 2010 in Kulmbach) war ein deutscher Schlagersänger, Komponist, Regisseur, Fotograf und Autor.

Neu!!: 14. Oktober und Thomas Fuchsberger · Mehr sehen »

Thomas Kingo

Thomas Kingo Thomas Hansen Kingo (* 15. Dezember 1634 in Slangerup Kommune; † 14. Oktober 1703 in Odense) war ein dänischer lutherischer Bischof und Dichter von Kirchenliedern, den sogenannten Kingopsalmen.

Neu!!: 14. Oktober und Thomas Kingo · Mehr sehen »

Thomas Luckmann

Thomas Luckmann (* 14. Oktober 1927 in Aßling, Königreich Jugoslawien; † 10. Mai 2016) war ein deutsch-amerikanischer Soziologe, der hauptsächlich in Deutschland lehrte.

Neu!!: 14. Oktober und Thomas Luckmann · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: 14. Oktober und Tokio · Mehr sehen »

Tyoni Batsiua

Tyoni Batsiua (* 14. Oktober 1981 in Boe; † 1. Februar 2004 in Denigomodu) war eine nauruische Gewichtheberin.

Neu!!: 14. Oktober und Tyoni Batsiua · Mehr sehen »

U 47 (Kriegsmarine)

U 47 war ein deutsches U-Boot vom Typ VII B, das im Zweiten Weltkrieg von der Kriegsmarine eingesetzt wurde.

Neu!!: 14. Oktober und U 47 (Kriegsmarine) · Mehr sehen »

U 69 (Kriegsmarine)

U 69 war ein deutsches U-Boot vom Typ VII C, das im Zweiten Weltkrieg von der deutschen Kriegsmarine um Nord und Westatlantik, sowie vor der spanischen und der Afrikanischen Küste eingesetzt wurde.

Neu!!: 14. Oktober und U 69 (Kriegsmarine) · Mehr sehen »

Udo Kier

Udo Kier, 2011 Udo Kier (* 14. Oktober 1944 in Köln-Lindenthal als Udo Kierspe) ist ein deutscher Schauspieler, der in seiner internationalen Karriere in zahlreichen Kinofilmen mitgespielt hat.

Neu!!: 14. Oktober und Udo Kier · Mehr sehen »

Udo Nagel

Udo Nagel 2006 Udo Nagel (* 14. Oktober 1951 in Görlitz) ist ein deutscher Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und Udo Nagel · Mehr sehen »

Unglück von Eyemouth

Denkmal in St. Abbs Gedenkstein in Eyemouth Das Unglück von Eyemouth war eine Sturmkatastrophe, die sich am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Unglück von Eyemouth · Mehr sehen »

Unité d’Habitation

Unité d’habitation in Berlin Die Unité d’Habitation (für Wohneinheit), umgangssprachlich auch Wohnmaschine, ist ein moderner Wohnhaustyp, den der Architekt Le Corbusier entwickelte.

Neu!!: 14. Oktober und Unité d’Habitation · Mehr sehen »

United States Army Air Forces

United States Army Air Forces (USAAF) war von 1941 bis 1947 der offizielle Name der Luftstreitkräfte der US Army.

Neu!!: 14. Oktober und United States Army Air Forces · Mehr sehen »

University of the Punjab

Campus-Gebäude in britischer Kolonialarchitektur Ein Hörsaal der University of the Punjab Auf dem Allama Iqbal Campus Die Universität des Punjab (auch PU oder Punjab University genannt) ist eine staatliche Universität in Lahore in der pakistanischen Provinz Punjab.

Neu!!: 14. Oktober und University of the Punjab · Mehr sehen »

Ural

Karte des Ural Der Ural (Уральские горы; auch Uralgebirge genannt) ist ein bis 1895 m hohes und knapp 2400 km langes Gebirge, das sich in Nord-Süd-Richtung durch den mittleren Westen Russlands erstreckt und einen Teil der asiatisch-europäischen Grenze darstellt.

Neu!!: 14. Oktober und Ural · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 14. Oktober und Uraufführung · Mehr sehen »

Usher

Usher (2016) Usher Raymond IV. (* 14. Oktober 1978 in Dallas, Texas), bekannt unter dem Künstlernamen Usher, ist ein US-amerikanischer R&B-Sänger und Schauspieler sowie mehrfacher Grammy-Preisträger.

Neu!!: 14. Oktober und Usher · Mehr sehen »

Völkerbund

Genf, Haus des Völkerbundrates (Aufnahme aus dem Jahr 1931) Der Völkerbund war eine zwischenstaatliche Organisation mit Sitz in Genf (Schweiz).

Neu!!: 14. Oktober und Völkerbund · Mehr sehen »

Verbrechen

Unter einem Verbrechen wird ein schwer wiegender Verstoß gegen die Rechtsordnung einer Gesellschaft oder die Grundregeln menschlichen Zusammenlebens verstanden.

Neu!!: 14. Oktober und Verbrechen · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 14. Oktober und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vernichtungslager Sobibor

Schild des Bahnhofes (der Rampe), an dem die Häftlingstransporte in Sobibór ankamen (2007) Karte des Lagers (Museum Sobibor) Das Vernichtungslager Sobibor war ein deutsches Vernichtungslager in der Nähe des etwa 500 Einwohner zählenden Dorfs Sobibór, eines Orts der Landgemeinde Włodawa, im südöstlichen Polen.

Neu!!: 14. Oktober und Vernichtungslager Sobibor · Mehr sehen »

Vertrag von Windsor (1899)

Im geheim gehaltenen Vertrag von Windsor wurde am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Vertrag von Windsor (1899) · Mehr sehen »

Vierter Koalitionskrieg

Der vierte Koalitionskrieg, auch dritter Napoleonischer Krieg oder Feldzug gegen Preußen, in den Jahren 1806 und 1807 fand zwischen Frankreich und den mit ihm verbundenen Staaten, wie etwa den Mitgliedern des Rheinbundes, auf der einen Seite und im Wesentlichen Preußen und Russland auf der anderen Seite statt.

Neu!!: 14. Oktober und Vierter Koalitionskrieg · Mehr sehen »

Violetta Oblinger-Peters

Violetta Oblinger-Peters mit ihrer Bronzemedaille von den Olympischen Spielen 2008 in Peking Violetta Oblinger-Peters (* 14. Oktober 1977 in Schwerte, Deutschland) ist eine österreichische Kanutin.

Neu!!: 14. Oktober und Violetta Oblinger-Peters · Mehr sehen »

Volker Kluge

Volker Kluge (2018)Volker Kluge (* 14. Oktober 1944 in Altenburg) ist ein deutscher Sportjournalist und ehemaliger Sportfunktionär in der DDR.

Neu!!: 14. Oktober und Volker Kluge · Mehr sehen »

Volksaufstand in Thailand 1973

Abbildung der Demonstration am Demokratiedenkmal. Gedenkstätte des 14. Oktober, Bangkok Ein Volksaufstand in Thailand fand seinen Höhepunkt am 14.

Neu!!: 14. Oktober und Volksaufstand in Thailand 1973 · Mehr sehen »

W. O. von Horn

W.

Neu!!: 14. Oktober und W. O. von Horn · Mehr sehen »

Wales

Wales (walisisch Cymru, altkymrisch Cymry, aus Kom-brogi „Landsleute“, deutsch Walisien oder veraltet Wallis, lateinisch Cambria) ist ein Land, das Teil des Vereinigten Königreichs ist.

Neu!!: 14. Oktober und Wales · Mehr sehen »

Washington, D.C.

Der District of Columbia oder Washington, D.C. ist Bundesdistrikt, Regierungssitz und seit 1800 die Hauptstadt der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Oktober und Washington, D.C. · Mehr sehen »

Weißes Haus

Das Weiße Haus in Washington, D.C., ist Amts- und offizieller Regierungssitz des Präsidenten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Oktober und Weißes Haus · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: 14. Oktober und Wien · Mehr sehen »

Wilfried Dietrich

'''Wilfried Dietrich''' mit der deutschen Ringer-Nationalmannschaft 1981 (Erster von links) Wilfried Dietrich (* 14. Oktober 1933 in Schifferstadt; † 2. Juni 1992 in Durbanville, Südafrika) war ein deutscher Ringer und Gewichtheber.

Neu!!: 14. Oktober und Wilfried Dietrich · Mehr sehen »

Wilhelm Ernst Weber

Wilhelm Ernst Weber (* 14. Oktober 1790 in Weimar; † 26. März 1850 in Bremen) war ein deutscher Pädagoge und Philologe.

Neu!!: 14. Oktober und Wilhelm Ernst Weber · Mehr sehen »

Wilhelm I. (England)

Wilhelm I. von England (Teppich von Bayeux) Wilhelm der Eroberer (normannisch Williame II,; vor der Eroberung Englands Wilhelm der Bastard genannt; * 1027/28 in Falaise, Normandie, Frankreich; † 9. September 1087 im Kloster Saint-Gervais bei Rouen, Normandie, Frankreich) war ab 1035 als Wilhelm II.

Neu!!: 14. Oktober und Wilhelm I. (England) · Mehr sehen »

Wilhelm Karl Arnold

Wilhelm Karl Arnold (* 14. Oktober 1911 in Nürnberg; † 12. Dezember 1983 in Würzburg) war ein deutscher Psychologe und Professor für Psychologie an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg.

Neu!!: 14. Oktober und Wilhelm Karl Arnold · Mehr sehen »

Wilhelmine von Preußen (1709–1758)

Wilhelmine von Preußen; Pastell Jean-Étienne Liotard zugeschrieben (1745) Friederike Sophie Wilhelmine von Preußen (* 3. Juli 1709 in Potsdam; † 14. Oktober 1758 in Bayreuth) war die älteste Tochter von zehn überlebenden Kindern des „Soldatenkönigs“ Friedrich Wilhelm I. und seiner Gattin Sophie Dorothea von Hannover.

Neu!!: 14. Oktober und Wilhelmine von Preußen (1709–1758) · Mehr sehen »

Will Atkinson (Fußballspieler)

William Henry „Will“ Atkinson (* 14. Oktober 1988 in Beverley) ist ein englischer Fußballspieler, dessen Stammposition im linken Mittelfeld zu finden ist.

Neu!!: 14. Oktober und Will Atkinson (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Willi Thomczyk

Willi Thomczyk (2014) Wilhelm Thomczyk (* 14. Oktober 1953 in Wanne-Eickel) ist ein deutscher Schauspieler, Musiker und Theatermacher.

Neu!!: 14. Oktober und Willi Thomczyk · Mehr sehen »

William Edwards Deming

William Edwards Deming William Edwards Deming, in der Literatur fälschlicherweise auch Walter Edwards Deming, (* 14. Oktober 1900 in Sioux City, Iowa; † 20. Dezember 1993 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Physiker, Statistiker sowie Pionier im Bereich des Qualitätsmanagements.

Neu!!: 14. Oktober und William Edwards Deming · Mehr sehen »

William Penn

William Penn William Penn (* 14. Oktober 1644 in London; † 30. Juli 1718 in Ruscombe, Berkshire) gründete die Kolonie Pennsylvania im Gebiet der heutigen USA.

Neu!!: 14. Oktober und William Penn · Mehr sehen »

William W. Arnold

William W. Arnold William Wright Arnold (* 14. Oktober 1877 in Oblong, Crawford County, Illinois; † 23. November 1957 in Robinson, Illinois) war ein US-amerikanischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 14. Oktober und William W. Arnold · Mehr sehen »

Wladimir Klitschko

Wolodymyr Wolodymyrowytsch Klytschko (Wladimir Wladimirowitsch Klitschko; * 25. März 1976 in Semipalatinsk, Kasachische SSR, Sowjetunion) ist ein ehemaliger ukrainischer Boxer (1996–2017) und ehemaliger Weltmeister im Schwergewicht nach Version der IBF, WBO, WBA und IBO.

Neu!!: 14. Oktober und Wladimir Klitschko · Mehr sehen »

Wolf Vostell

Wolf Vostell, 1980 Unterschrift von Wolf Vostell (von einer Zeichnung) Gedenktafel am Haus Giesebrechtstraße 12 in Berlin-Charlottenburg Wolf Vostell (* 14. Oktober 1932 in Leverkusen; † 3. April 1998 in Berlin) war ein deutscher Maler, Bildhauer und Happeningkünstler der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Oktober und Wolf Vostell · Mehr sehen »

Wolf-Heinrich von Helldorff

Wolf-Heinrich Graf von Helldorff Grünen Woche 1939: Heinrich Himmler, Richard Walther Darré und Helldorff beim Rundgang. Rechts daneben der französische Botschafter Robert Coulondre Wolf-Heinrich Julius Otto Bernhard Fritz Hermann Ferdinand Graf von Helldorff, oftmals fälschlich Wolf Heinrich Graf von Helldorf, (* 14. Oktober 1896 in Merseburg; † 15. August 1944 in Berlin-Plötzensee) war für die NSDAP ab 1933 Reichstagsabgeordneter und Polizeipräsident von Potsdam, später von Berlin.

Neu!!: 14. Oktober und Wolf-Heinrich von Helldorff · Mehr sehen »

Wolfgang Bötsch

Wolfgang Bötsch auf einer Pressekonferenz in Bonn, 1990 Wolfgang Bötsch (* 8. September 1938 in Bad Kreuznach; † 14. Oktober 2017 in Würzburg) war ein deutscher Politiker (CSU).

Neu!!: 14. Oktober und Wolfgang Bötsch · Mehr sehen »

Wolfgang Peiner

Wolfgang Peiner (* 14. Oktober 1943 in Hamburg) ist ein deutscher Wirtschaftsmanager.

Neu!!: 14. Oktober und Wolfgang Peiner · Mehr sehen »

World Boxing Organization

Die World Boxing Organization (WBO) ist ein internationaler Boxverband, der offizielle Kämpfe ausrichtet und die Weltmeistertitel im Profiboxen verleiht.

Neu!!: 14. Oktober und World Boxing Organization · Mehr sehen »

Yassıada-Prozesse

Als Yassıada-Prozesse werden 19 Strafprozesse bezeichnet, bei denen nach dem Militärputsch in der Türkei vom 27. Mai 1960 insgesamt 592 ehemalige Regierungsmitglieder, Abgeordnete des türkischen Parlaments und Beamte, darunter auch Staatspräsident Celâl Bayar und Ministerpräsident Adnan Menderes, auf der Insel Yassıada vor ein Ausnahmegericht gestellt wurden.

Neu!!: 14. Oktober und Yassıada-Prozesse · Mehr sehen »

Yokohama

Yokohama (jap. 横浜市, -shi) ist eine designierte Großstadt und Verwaltungssitz der japanischen Präfektur Kanagawa sowie eine bedeutende Industrie- und Handelsstadt.

Neu!!: 14. Oktober und Yokohama · Mehr sehen »

Yusef Ali

Yusef Ahmed Ali, teilweise auch als Yusef Ahmed bekannt (* 14. Oktober 1988 in Medina), ist ein katarischer Fußballspieler somalischer Herkunft.

Neu!!: 14. Oktober und Yusef Ali · Mehr sehen »

Zeremonie

Krönungsmahl Joseph II. in Frankfurt am Main Eine Zeremonie (Österreich; Schweiz und Deutschland auch; von lat. caeremonia „Feier, feierlicher Akt“) ist ein nach einem festgelegten Protokoll oder Ritus ablaufender förmlich-feierlicher Akt.

Neu!!: 14. Oktober und Zeremonie · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 14. Oktober und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

100-Meter-Lauf

Dwain Chambers (Mitte) im Sprint der britischen Olympia-Qualifikation 2008 Der 100-Meter-Lauf ist eine Sprintdisziplin in der Leichtathletik und wird auf einer geraden Strecke ausgetragen, wobei jeder Läufer vom Start bis zum Ziel in seiner eigenen Bahn bleiben muss.

Neu!!: 14. Oktober und 100-Meter-Lauf · Mehr sehen »

1066

Eduards Bestattung auf dem Teppich von Bayeux.

Neu!!: 14. Oktober und 1066 · Mehr sehen »

1077

Bismarckzitat an der Canossasäule in Bad Harzburg.

Neu!!: 14. Oktober und 1077 · Mehr sehen »

1092

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1092 · Mehr sehen »

1172

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1172 · Mehr sehen »

1256

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1256 · Mehr sehen »

1257

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1257 · Mehr sehen »

1279

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1279 · Mehr sehen »

1292

Winterthur 1292.

Neu!!: 14. Oktober und 1292 · Mehr sehen »

1318

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1318 · Mehr sehen »

1413

königliches Wappen Heinrichs V. Der englische König Heinrich IV. stirbt am 20. März im Jerusalemzimmer im Haus des Abtes von Westminster vermutlich an Lepra.

Neu!!: 14. Oktober und 1413 · Mehr sehen »

1425

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1425 · Mehr sehen »

1451

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1451 · Mehr sehen »

1465

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1465 · Mehr sehen »

1468

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1468 · Mehr sehen »

1516

Im Jahr 1516 beginnt der für die nächsten 240 Jahre die gesamte europäische Politik prägende habsburgisch-französische Gegensatz: Nach dem Tod Ferdinands II. wird sein Enkel Carlos V. König von Spanien, außerdem König von Sardinien, als Karl II.

Neu!!: 14. Oktober und 1516 · Mehr sehen »

1522

Belagerung von Rhodos.

Neu!!: 14. Oktober und 1522 · Mehr sehen »

1529

Zeitgenössische Darstellung der Belagerung von Wien, im Vordergrund die Zeltburg Süleymans I.

Neu!!: 14. Oktober und 1529 · Mehr sehen »

1533

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1533 · Mehr sehen »

1552

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1552 · Mehr sehen »

1576

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1576 · Mehr sehen »

1630

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1630 · Mehr sehen »

1633

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1633 · Mehr sehen »

1639

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1639 · Mehr sehen »

1640

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1640 · Mehr sehen »

1644

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1644 · Mehr sehen »

1655

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1655 · Mehr sehen »

1658

Schwedische Gebietsgewinne im Frieden von Roskilde.

Neu!!: 14. Oktober und 1658 · Mehr sehen »

1662

Zeelandia kurz vor der Kapitulation.

Neu!!: 14. Oktober und 1662 · Mehr sehen »

1669

Belagerung von Candia (Urheber unbekannt).

Neu!!: 14. Oktober und 1669 · Mehr sehen »

1670

Die Salbung Christians V.

Neu!!: 14. Oktober und 1670 · Mehr sehen »

1677

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1677 · Mehr sehen »

1686

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1686 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 14. Oktober und 1688 · Mehr sehen »

1689

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1689 · Mehr sehen »

1690

Die Schlacht bei Fleurus, Gemälde von Pierre-Denis Martin.

Neu!!: 14. Oktober und 1690 · Mehr sehen »

1703

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1703 · Mehr sehen »

1712

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1712 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 14. Oktober und 1714 · Mehr sehen »

1726

Karte der Bündnisse in Europa 1725/30.

Neu!!: 14. Oktober und 1726 · Mehr sehen »

1730

''Lager bei Zeithain'', Gemälde von Johann Alexander Thiele Der sächsische Kurfürst August der Starke, gleichzeitig König von Polen, hält vom 31. Mai bis zum 28. Juni das sogenannte Zeithainer Lustlager ab, eine grandiose Truppenschau, verbunden mit der Darstellung königlicher Pracht unweit der Städte Riesa und Großenhain zwischen den Orten Zeithain, Glaubitz und Streumen in der Nähe der sächsisch-brandenburgischen Landesgrenze.

Neu!!: 14. Oktober und 1730 · Mehr sehen »

1733

Friedrich August II. von Sachsen.

Neu!!: 14. Oktober und 1733 · Mehr sehen »

1757

Châtelet am 2. März.

Neu!!: 14. Oktober und 1757 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1758 · Mehr sehen »

1761

Titelseite des astronomischen ''Ames Almanack'' von 1761 Während im Jahr 1761 der Krieg der Großmächte in Nordamerika sowie in Indien praktisch beendet ist, geht der Krieg in Europa mit unverminderter Härte weiter.

Neu!!: 14. Oktober und 1761 · Mehr sehen »

1765

Das Hochzeitspaar auf der Triumphpforte Am 23. Januar gibt der kaiserliche Thronfolger Joseph II. gegen seinen Willen auf Druck seiner Mutter Maria Theresia in zweiter Ehe der bayerischen Prinzessin Maria Josepha das Jawort.

Neu!!: 14. Oktober und 1765 · Mehr sehen »

1767

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1767 · Mehr sehen »

1769

Madame du Barry.

Neu!!: 14. Oktober und 1769 · Mehr sehen »

1771

Gustav III. von Schweden.

Neu!!: 14. Oktober und 1771 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1773 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 14. Oktober und 1774 · Mehr sehen »

1780

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1780 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1781 · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1784 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 14. Oktober und 1789 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1792 · Mehr sehen »

1793

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1793 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1795 · Mehr sehen »

1797

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1797 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1799 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1801 · Mehr sehen »

1803

Norditalien 1803.

Neu!!: 14. Oktober und 1803 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 14. Oktober und 1805 · Mehr sehen »

1806

Norditalien 1806.

Neu!!: 14. Oktober und 1806 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1807 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 14. Oktober und 1809 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 14. Oktober und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1813 · Mehr sehen »

1815

Napoleon verlässt Elba, Gemälde von Joseph Beaume.

Neu!!: 14. Oktober und 1815 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 14. Oktober und 1817 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 14. Oktober und 1819 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1821 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1829 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 14. Oktober und 1831 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 14. Oktober und 1833 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1840 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 14. Oktober und 1843 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 14. Oktober und 1845 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 14. Oktober und 1848 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 14. Oktober und 1857 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 14. Oktober und 1859 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 14. Oktober und 1861 · Mehr sehen »

1862

östlicher Kriegsschauplatz 1862, blau: Feldzüge der Union, rot: Feldzüge der Konföderation Spätestens im Jahr 1862 zeichnet sich für die Konfliktparteien endgültig ab, dass sich der amerikanische Sezessionskrieg zu einem langen und für beide Seiten verlustreichen Krieg ausweitet.

Neu!!: 14. Oktober und 1862 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 14. Oktober und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 14. Oktober und 1865 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1867 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 14. Oktober und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 14. Oktober und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1874 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1879 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1882 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1885 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 14. Oktober und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 14. Oktober und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1897 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 14. Oktober und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Oktober und 1901 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1907 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 14. Oktober und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 14. Oktober und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 14. Oktober und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 14. Oktober und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 14. Oktober und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 14. Oktober und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1916 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 14. Oktober und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 14. Oktober und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 14. Oktober und 1934 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 14. Oktober und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 14. Oktober und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 14. Oktober und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 14. Oktober und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 14. Oktober und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 14. Oktober und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 14. Oktober und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 14. Oktober und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 14. Oktober und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 14. Oktober und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 14. Oktober und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 14. Oktober und 1953 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 14. Oktober und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 14. Oktober und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 14. Oktober und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 14. Oktober und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 14. Oktober und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 14. Oktober und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 14. Oktober und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 14. Oktober und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 14. Oktober und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 14. Oktober und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 14. Oktober und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Oktober und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 14. Oktober und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Oktober und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 14. Oktober und 1974 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 14. Oktober und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 14. Oktober und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 14. Oktober und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 14. Oktober und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 14. Oktober und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 14. Oktober und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 14. Oktober und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 14. Oktober und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 14. Oktober und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Oktober und 1991 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1993 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 14. Oktober und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Oktober und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 14. Oktober und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Oktober und 2010 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 14. Oktober und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 14. Oktober und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 14. Oktober und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 14. Oktober und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 14. Oktober und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 14. Oktober und 2016 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 14. Oktober und 2017 · Mehr sehen »

530

Münze König Gelimers.

Neu!!: 14. Oktober und 530 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »