Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

14. Mai

Index 14. Mai

Der 14.

910 Beziehungen: Abraham Ashkenasi, Achttausender, Adalbert von Waltenhofen, Adalwin, Adam Stefan Sapieha, Adnan Patschatschi, Adolf Arenson, Adolf Attenhofer, Adolf Friedrich (Schweden), Adrián Daniel Calello, Agénor Étienne de Gasparin, Agha Hasan Abedi, Agnes von Hessen-Kassel, Air Canada, Airbus Helicopters H125, Alan Cunningham, Albrecht Daniel Thaer, Alexander Kaufmann, Alexander von Arentschildt, Allen Irvine McHose, Alois I. (Liechtenstein), Alton B. Parker, Alva Adams, Amber Tamblyn, Amir Akrout, Amke Dietert-Scheuer, Anahí, Anais Granofsky, Anders Eggert, András L. Áchim, André Macanga, Andreas Baader, Andrzej Grubba, Ania Rösler, Anna von Österreich (1601–1666), Anne Clark, Anne Ulbricht, Anniston (Alabama), Ansumané Mané, Antoine Furetière, Antti Aarnio, Aprunculus, Arbeitsnorm, ARD, Ari Freyr Skúlason, Arnold II. von Wied, Arnold Peters (Politiker), Arthur Pauli, Arturo Aiello, Attila Tököli, ..., Aufstand vom 17. Juni 1953, August Strindberg, Auhausen, Aurelio Milani, Australien (Kontinent), Édouard Pignon, Ólafur Ragnar Grímsson, Österreich, Österreich-Ungarn, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Österreichische Fußballnationalmannschaft, Österreichischer Staatsvertrag, İznik, Ōkubo Toshimichi, B. B. King, Baader-Befreiung, Banknote, Bündnis 90, Bündnis 90/Die Grünen, Bürgerrechtsbewegung, Bürgerschule, Belagerung von Nicäa, Benjamin Quabeck, Bernd Fabritius, Berner Prozess, Bernhard Walther Marperger, Betty Crocker, Björn Andrae, Blackpool, Blackpool Tower, Bleona Qereti, Bobby Darin, Bodo Wehmeier, Bohdan Arct, Bonifatius (Vorname), Bonifatius von Tarsus, Boris Parsadanjan, Brokdorf-Beschluss, Bundesverfassungsgericht, Burkhard Jähnke, Byzantinisches Reich, Carl Gustaf Ströhm, Carl Ludwig Engel, Carl Schurz, Carlos Eduardo Assmann, Carlos Menem, Carlos Tenorio, Carlsbad-Caverns-Nationalpark, Carsten, Cate Blanchett, Centaur (Schiff, 1924), Charles Beyer, Charles Leonard Hamblin, Charlotte Auerbach, Che Guevara, Christian, Christian B. Anfinsen, Christian Haldenwang, Christlichsoziale Partei (Österreich), Christoph Miller, Christophe Marguet, Cihat Arman, Cisleithanien, Claude Crétier, Claude Dornier, Claudia Loerding, Clive Rowlands, Cobb Rooney, Coco Schumann, Concha Espina, Cornelis Gijsbert Gerrit Jan van Steenis, Corona (Stephana), Dalai Lama, Dampfschiff, Danny Wood, Dave DeBusschere, David Ben-Gurion, David Byrne (Musiker), David Clodius, David Ruhnken, Dänemark, Del Moore, Demonstration, Denkfabrik, Detlef Matthiessen, Deutsche Demokratische Republik, Deutschland, Dick Weisgerber, Didier Delsalle, Dieter Pützhofen, Dieter Stern, Dodo (Münster), Dominique Ducharme (Musiker), Dumitru Dorin Prunariu, Earle Combs, Ed Ricketts, Edgar Jaffé, Edgar Wind, Edmund Allenby, 1. Viscount Allenby, Eduard I. (England), Eduard Schott, Eduard von Keyserling, Edward Jenner, Egon Kornauth, Ehrenreich Gerhard Coldewey, Eiffelturm, Eisenbahn, Elmar Brok, Elmar Ferber, Elmer Snowden, Elsbeth Ebertin, Emilie Mayer, Emma Goldman, Eoin Colfer, Eric Morecambe, Eric P. Caspar, Erika Richter (Tischtennisspielerin), Ernst Baumann (Fotograf), Ernst Cincera, Ernst Eduard Kummer, Ernst Fredrik Werner Alexanderson, Ernst Hinterberger, Ernst Roth (Politiker), Ernst Späth, Erster Kreuzzug, Ettore Puricelli, Eugene Martineau, Evelyn Sanders, Fab Morvan, Fairer Handel, Falklandinseln, Falklandkrieg, Fanny Hensel, Faruk Hujdurović, Fürstentum Ansbach, Ferdinand I. (Österreich), Ferenc Puskás, Ferran Adrià, Fjodor Alexandrowitsch Abramow, Fliegerhorst (Deutschland), Florian Abel, Florian Odendahl, Flughafen Wien-Schwechat, François Ravaillac, François Steyn, Frances Perkins, Francesca Annis, Franjo Tuđman, Frank Churchill, Frank Sinatra, Franz I. (Bretagne), Franz Seume, Frauenkirche (Kopenhagen), Frederik H. Kreuger, Frederik IX., Frederik von Dänemark, Freedom Ride, Freie und Reichsstädte, Friederike von Reden, Friedrich Anton von Heynitz, Friedrich Ferdinand Leopold von Österreich, Friedrich IV. (Pfalz), Friedrich Karl Kleine, Friedrich Schmiedl, Friedrich VIII. (Dänemark), Friedrich von Raumer, Fritz Perls, Fuad Rifka, Gaby Dietzen, Gaby Hauptmann, Gasco-Talsperre, Götz Dieter Plage, Günter Gaus, Günther Nenning, Gendün Chökyi Nyima, Georg Asmussen, Georg Christian von Lobkowitz (Politiker), Georg Ernst Stahl, Georg Karl Wisner von Morgenstern, Georg Vitzthum von Eckstädt, Georg von Sachsen (1893–1943), George Konrad Crusius, George Lucas, George Macartney, 1. Earl Macartney, George Shoobridge Carr, GEPA – The Fair Trade Company, Gerhard Haase-Hindenberg, Gerlinde Kaltenbrunner, Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990), Geschichte des Staates Israel, Geschichte Frankreichs, Geschichte Paraguays, Geschichte Portugals, Geschichte Spaniens, Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen, Geschichte von Frankfurt am Main, Geschichte von Guinea-Bissau, Giacomo Amato, Giovanni Andrea Doria, Glen Vella, Goldene Elf, Graziano Arrighetti, Gregorianischer Kalender, Guadarrama (Fluss), Guendalina Buffon, Guinea-Bissau, Gustav Holst, Gustavo Varela, Hafiz Sabri Koçi, Hal Borland, Hanau (Adelsgeschlecht), Handelsmarke, Hans Albert Einstein, Hans Haas (Gewichtheber), Hans Joachim von Zieten, Hans Oesterlink, Hans Orsolics, Hans Vogt (Komponist, 1911), Hans von der Groeben, Harry S. Truman, Hassan Yebda, Heide Schmidt-Lippe, Heinrich III. (England), Heinrich IV. (Frankreich), Heinrich Lübke, Heinrich Popitz, Heinz Guderian, Heinz Kiekebusch, Heinz Werner (Psychologe), Henry John Heinz, Henry McGee, Henry Sewell, Henry Theodore Reinhold, Herbert Aust, Herbert Morrison, Herbert W. Franke, Heribert Hellenbroich, Hermann Aichinger, Hermann Böhm (Rennfahrer), Hermann Freese, Hermann Reutter, Hermannus Bouman, Hernando de Talavera, Hessischer Rundfunk, Hilde Lion, Hinrich Abel, Hipólito Lázaro, HMS Driver (1840), Hogarth Press, Horst Mahler, Hubschrauber, Hugh Griffith, Hugo Wiener, Ian Astbury, Ignacio María González (Fußballspieler), Impfung, Inès Jaurena, Ingrid Schubert (RAF-Mitglied), Irene Goergens, Irinel Anghel, Isabelle Bean, Israel, Israelische Unabhängigkeitserklärung, Jack Bruce, Jacob Levy Moreno, Jacob Niclas Ahlström, James McNeal Kelly, James Phipps, James River (Chesapeake Bay), Jamestown (Virginia), Jörg-Otto Spiller, Júlia Sebestyén, Jülich-Klevischer Erbfolgestreit, Jürgen Werth, Jānis Vītoliņš, Jean Daniélou, Jean Leloup, Jean-Baptiste Carpeaux, Jens Sparschuh, Jesús Gil, Jiang Qing, Jim Crow, Joachim Armbrust, Joaquim Pimenta de Castro, Jochanan Wallach, Jochen Fraatz, Johann Anderson, Johann Ernst Altenburg, Johann Georg Battonn, Johann III. (Troppau-Ratibor), Johann Peter Emilius Hartmann, Johann Philipp Förtsch, Johann Poppel, Johann Protasius von Anstett, Johann von Österreich, Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw, Johannes Paul II., Johannes XII. (Papst), John Burke (Gouverneur), John D. Rockefeller, John McDouall Stuart, John P. Buchanan, Jon Leuer, Jonny Kane, José Asconeguy, José Lutzenberger, Joseph Attieh, Joseph Choate, Joyce Sullivan (Sängerin), Juan Carlos I., Juan Posadas, Julia Simic, Kalter Krieg, Kangchendzönga, Karin Struck, Karl Barwick, Karl Friedrich Titho, Karl Heinrich Ferdinand Schütze, Karl IV. (HRR), Karl Schirdewan, Karl vom Stein zum Altenstein, Karl Wilhelm August Porsche, Karl-Axel Kullerstrand, Karl-Markus Gauß, Kay Glasson Taylor, Königreich England, Keith Relf, Keizō Obuchi, Kennedy Space Center, Keram Malicki-Sánchez, Kernwaffentest, Klaus Schlie, Klaus-Peter Thaler, Klemens Wenzel Lothar von Metternich, Kloster Auhausen, Kramfors (Gemeinde), Kreuzzug, Kronberg (Adelsgeschlecht), Kronberger Fehde, Krosno Odrzańskie, Kuhpocken, Kulturrevolution, Kurpfalz, Kurt Aepli, Kurt Eisner, Lance Dossor, Lars Fredrik Nilson, László Kovács (Kameramann), Lūcija Garūta, Leipzig, Leo Smit (Komponist, 1900), Leon White, Leonid Iwanowitsch Popow, Leopold Hasner von Artha, Lewis-und-Clark-Expedition, Liga von Cambrai, Lily Garáfulic, Lina Medina, Linksextremismus, Lou Harrison, Louis Douglas, Ludwig Bechstein, Ludwig Meidner, Ludwig Preiß, Ludwig XII., Ludwig XIII., Ludwig XIV., Lufthansa, Luftwaffe (Wehrmacht), Luise Ahlborn, Luka Andres, Madrid, Magdalena Brzeska, Magnus Hirschfeld, Malam Bacai Sanhá, Manuel del Cabral, Mao Zedong, María Luisa Escobar, Marcel Junod, Marcel Renault, Marco Motta, Margarete von Valois, Maria de’ Medici, Maria Körber, Maria Krasna, Marie Smith Jones, Mario Farnbacher, Marjorie Child Husted, Mark Zuckerberg, Marko Mühlstein, Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg, Martin Böttger, Martin Garrix, Martin Murawski, Martine McCutcheon, Mary Delany, Mary zu Dänemark, Matthias (Apostel), Matthias Pröfrock, Maurice Bavaud, Maurice Lehmann, Max Auzinger, Max Herrmann (Theaterwissenschaftler), Max Kaase, McKaley Miller, Meriwether Lewis, Michael Chevalier, Michael Peschke, Michael Rensing, Michael William Balfe, Miguel Alemán Valdés, Miguel Andreolo, Mike Inez, Miranda Cosgrove, Mohamed Zaoui, Morten Ask, Mortimer Morris-Goodall, Mount Everest, Mrinal Sen, Mrs. Dalloway, Muhammed Ayub Khan, Muhammed Ildiz, Mutter, National Monuments in den Vereinigten Staaten, Nationalparks in den Vereinigten Staaten, NATO, New Mexico, Nicat Abbasov, Niccolò Canepa, Nicki Sørensen, Nicolas Vaux, Nicolás Arbiza, Nigel Reo-Coker, Nikolai Alexandrowitsch Tichonow, Nikolai Wassiljewitsch Krylenko, Nikolaus von Amsdorf, Nimatullah al-Hardini, Ninian Sanderson, Non-Profit-Organisation, Norman Luboff, Norodom Sihamoni, Oliver Jonas, Oliver Simon, Olympische Sommerspiele 1900, Oona O’Neill, Oper, Operation Wigwam, Opilio Rossi, Osmanisches Reich, Ostblock, Otto Bräutigam, Otto Edelmann, Otto Klemperer, Palästinakrieg, Partido Justicialista, Patrick Bruel, Patrick Ochs, Paul Arndt (Widerstandskämpfer), Paul Leyhausen, Pebble Island, Penchen Lama, Peter Ahola, Peter Cestonaro, Philipp Jakob Siebenpfeiffer, Pia Beckmann, Piale Pascha, Piemont, Pierre Auger, Pilot, Pocken, Powers Boothe, Prentis Hancock, Protestantische Union, Protokolle der Weisen von Zion, Pusha T, Queensland, Quentin Maclean, Raúl Alfonsín, Ramón de Garciasol, RAND Corporation, Raphael Saadiq, Raumstation, Rüdiger Vogler, Regentschaft, Reichsbank, Reichsratswahl 1907, Reichstag (Deutsches Kaiserreich), Renzo De Vecchi, Republik Venedig, Richard Coke, Richard Estes (Maler), Rigobert Gruber, Rita Hayworth, Robert Arrhenius, Robert Chesebrough, Robert Owen, Robert Ritter, Robert Zemeckis, Rockefeller-Stiftung, Rodolfo González, Roh Moo-hyun, Rosa Young, Rote Armee Fraktion, Rotterdam, Rudi Arndt, Rudolf Lipschitz, Rupert Neudeck, Ruprecht II. (Pfalz), Saljut 6, Sandro Aguilar, SAS Scandinavian Airlines, Satzung (Privatrecht), Südkorea, Schaltjahr, Schüsse von Ådalen, Schlacht von Agnadello, Schlacht von Lewes, Schlacht von Turin, Schwechat, Seeschlacht von Djerba, Sergei Sergejewitsch Korsakow, Shanice, Siân Phillips, Sidney Abrahams, Sidney Bechet, Simon de Montfort, 6. Earl of Leicester, Simon Magakwe, Simonetta Sommaruga, Skylab, Skylab 2, Sofia Coppola, Sojus 40, Sophia von Griechenland, Sozialdemokratische Partei Österreichs, Spanischer Erbfolgekrieg, Spithead, Sri Lanka, Sri-Lanka-Tamilen, Staatstheater Stuttgart, Stahlfachwerkturm, Star Alliance, Städtekrieg 1387–1389, Stéphan Grégoire, Stéphane Mertens, Stephen DeCesare, Steve Williams (Wrestler), Straßenverkehr, Streitkräfte der Vereinigten Staaten, Stummfilm, Sugai Kumi, Sultanat der Rum-Seldschuken, Susanne Miller, Sverre Årnes, Syrisch-Maronitische Kirche von Antiochien, Tania León, Taruni Sachdeva, Tatjana Iwanow, Tenzin Gyatso, Thai Airways International, Theatre Royal Drury Lane, Theodor Blank, Theodor I. (Papst), Thomas Bubendorfer, Thomas Gainsborough, Thomas Jefferson, Thomas Simpson (Mathematiker), Thomas Wedgwood, Tillmann Uhrmacher, Tim Roth, Timothy Dwight IV., Tom Wolfe, Tomisław Tajner, Tristram Cary, Turin, Typographische Gesellschaft München, Ulrich V. (Hanau), Ulrike Folkerts, Ulrike Höfken, Ulrike Meinhof, Ungarische Fußballnationalmannschaft, Unión Cívica Radical, United Airlines, Uraufführung, Urban Priol, Vaddukoddai Resolution, Vajrayana, Vaseline, Völkerbundsmandat für Palästina, Veljko Barbieri, Versammlungsfreiheit, Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten, Veruschka Gräfin von Lehndorff, Vicente Enrique y Tarancón, Victor Langlois, Victor von Siena, Viererbande (China), Viktor Amadeus II., Viktor Dyk, Vilém Mrštík, Virgílio dos Anjos, Virginia, Virginia Woolf, Vizekönigreich des Río de la Plata, Vogelfluglinie, Volker Piesczek, Waheeda Rehman, Walter E. Richartz, Warschauer Pakt, Władysław Słowiński, Weltausstellung, Weltausstellung Paris 1900, Weltumrundung, Wendy Hiller, Werner Schwier (Schauspieler), Wilhelm Hahn, Wilhelm Kos, Wilhelm List, Wilhelm Merton, Wilhelm Molterer, Wilhelm Murr, Wilhelm Polligkeit, Wilhelm Steinitz, Will Jones, Willem Drees, William Clark, William Cooke (Politiker, um 1537), William Hepburn Armstrong, William Marshal, 1. Earl of Pembroke, William Sulzer, William Windham, Wladimir Sergejewitsch Antoschin, Wladislaus I. (Oppeln-Ratibor), Wladislaw Ardsinba, Wolfgang Lüth, Wunder von Bern, Wuppertal, Zdeněk Grygera, Zweiter Weltkrieg, 1097, 1156, 1219, 1264, 1281, 1316, 1389, 1414, 1493, 1507, 1509, 1523, 1553, 1560, 1565, 1589, 16. März, 1606, 1607, 1608, 1610, 1643, 1644, 1652, 1666, 1674, 1682, 1688, 1692, 1699, 1700, 1706, 1710, 1725, 1727, 1734, 1737, 1740, 1750, 1751, 1752, 1759, 1761, 1770, 1771, 1773, 1781, 1796, 1798, 1799, 1801, 1804, 1805, 1807, 1808, 1811, 1812, 1813, 1817, 1821, 1827, 1828, 1830, 1832, 1833, 1834, 1835, 1836, 1837, 1840, 1845, 1847, 1848, 1850, 1852, 1854, 1855, 1856, 1857, 1858, 1860, 1863, 1864, 1865, 1866, 1867, 1868, 1869, 1871, 1872, 1876, 1878, 1879, 1880, 1881, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1889, 1890, 1891, 1893, 1894, 1895, 1896, 1897, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1991, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 1999, 2000, 2001, 2002, 2003, 2004, 2005, 2006, 2008, 2011, 2012, 2015, 2017, 2018, 491, 649, 873, 964, 993. Erweitern Sie Index (860 mehr) »

Abraham Ashkenasi

Abraham „Avi“ Ashkenasi (* 14. Mai 1934 in New York City; † 27. März 2016 in Berlin) war ein amerikanischer Politikwissenschaftler.

Neu!!: 14. Mai und Abraham Ashkenasi · Mehr sehen »

Achttausender

Lage der Achttausender im Karakorum und Himalaya Sechs Achttausender und drei ''Siebentausender'' Als Achttausender bezeichnet man Berge, die über hoch sind.

Neu!!: 14. Mai und Achttausender · Mehr sehen »

Adalbert von Waltenhofen

Adalbert von Waltenhofen Adalbert Carl Ritter von Waltenhofen zu Eglofsheimb (* 14. Mai 1828 in Admontbichl in der Steiermark; † 5. Februar 1914 in Wien) war ein österreichischer Physiker und Elektrotechniker.

Neu!!: 14. Mai und Adalbert von Waltenhofen · Mehr sehen »

Adalwin

Adalwin († 14. Mai 873) war Erzbischof von Salzburg und Abt des Klosters Sankt Peter.

Neu!!: 14. Mai und Adalwin · Mehr sehen »

Adam Stefan Sapieha

Adam Stefan Kardinal Sapieha (1930) Wappen Adam Stefan Kardinal Sapieha Adam Stefan Stanisław Bonfatiusz Józef Kardinal Sapieha (* 14. Mai 1867 in Krasiczyn; † 23. Juli 1951 in Krakau) war Erzbischof von Krakau.

Neu!!: 14. Mai und Adam Stefan Sapieha · Mehr sehen »

Adnan Patschatschi

Adnan Patschatschi (2004) Adnan Patschatschi (* 14. Mai 1923 in Bagdad) ist ein irakischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 14. Mai und Adnan Patschatschi · Mehr sehen »

Adolf Arenson

Adolf Arenson (* 14. Mai 1855 in Altona; † 26. Dezember 1936 in Bad Cannstatt) war ein deutscher Komponist, Theosoph und Anthroposoph.

Neu!!: 14. Mai und Adolf Arenson · Mehr sehen »

Adolf Attenhofer

Adolf Attenhofer (* 14. Mai 1879 in Zürich; † 24. Dezember 1950 in Chur, katholisch, heimatberechtigt in Zurzach) war ein Schweizer Schriftsteller und Indologe.

Neu!!: 14. Mai und Adolf Attenhofer · Mehr sehen »

Adolf Friedrich (Schweden)

Adolf Friedrich von Schweden Adolf Friedrich (* 14. Mai 1710 in Gottorf; † 12. Februar 1771 in Stockholm) war König von Schweden von 1751 bis 1771.

Neu!!: 14. Mai und Adolf Friedrich (Schweden) · Mehr sehen »

Adrián Daniel Calello

Adrián Daniel Calello (* 14. Mai 1987 in Quilmes, Buenos Aires) ist ein argentinischer Fußballspieler, der momentan bei Catania Calcio unter Vertrag steht.

Neu!!: 14. Mai und Adrián Daniel Calello · Mehr sehen »

Agénor Étienne de Gasparin

Agénor de Gasparin Graf Agénor Étienne de Gasparin (* 10. Juli 1810 in Orange; † 14. Mai 1871 in Genf) war ein reformierter Publizist und Kämpfer für die Religionsfreiheit in Frankreich.

Neu!!: 14. Mai und Agénor Étienne de Gasparin · Mehr sehen »

Agha Hasan Abedi

Agha Hasan Abedi (* 14. Mai 1922 in Lucknow, Britisch-Indien; † 5. August 1995 in Karatschi, Pakistan) war ein pakistanischer Bankier und Philanthrop, der 1972 die Bank of Credit and Commerce International (BCCI) gründete.

Neu!!: 14. Mai und Agha Hasan Abedi · Mehr sehen »

Agnes von Hessen-Kassel

Agnes von Hessen-Kassel (* 14. Mai 1606 in Kassel; † 28. Mai 1650 in Dessau) war eine Prinzessin von Hessen-Kassel und durch Heirat Fürstin von Anhalt-Dessau.

Neu!!: 14. Mai und Agnes von Hessen-Kassel · Mehr sehen »

Air Canada

Air Canada mit Sitz in Montreal ist die größte kanadische Fluggesellschaft sowie Gründungsmitglied der Luftfahrtallianz Star Alliance.

Neu!!: 14. Mai und Air Canada · Mehr sehen »

Airbus Helicopters H125

Der Typ AS 350 B3 Bambi Bucket AS 350 mit Außenlast AS 355N (Moskau, 2008) Die H125 Écureuil (für Eichhörnchen; ehemals AS350), hergestellt von Airbus Helicopters (ehemals Aérospatiale bzw. Eurocopter) ist ein leichter Mehrzweckhubschrauber mit einem Triebwerk.

Neu!!: 14. Mai und Airbus Helicopters H125 · Mehr sehen »

Alan Cunningham

Sir Alan Cunningham Sir Alan Gordon Cunningham, GCMG, KCB, DSO, MC (* 1. Mai 1887 in Dublin; † 30. Januar 1983 in Tunbridge Wells) war ein britischer General im Zweiten Weltkrieg und letzter britischer Hochkommissar für das Völkerbundsmandat für Palästina.

Neu!!: 14. Mai und Alan Cunningham · Mehr sehen »

Albrecht Daniel Thaer

Albrecht Daniel Thaer, Porträt von Johann Jacob de Lose (1806) Albrecht Daniel Thaer (* 14. Mai 1752 in Celle; † 26. Oktober 1828 auf Gut Möglin bei Wriezen) war Polywissenschaftler und gilt als Begründer der Agrarwissenschaft.

Neu!!: 14. Mai und Albrecht Daniel Thaer · Mehr sehen »

Alexander Kaufmann

Franz Alexander Kaufmann, auch Kauffmann, (* 14. Mai 1817 in Bonn; † 1. Mai 1893 in Wertheim) war ein deutscher Schriftsteller und Archivar.

Neu!!: 14. Mai und Alexander Kaufmann · Mehr sehen »

Alexander von Arentschildt

Alexander Carl Friedrich von Arentschildt bzw.

Neu!!: 14. Mai und Alexander von Arentschildt · Mehr sehen »

Allen Irvine McHose

Allen Irvine McHose (* 14. Mai 1902; † 14. September 1986 in Naples, New York) war ein US-amerikanischer Musikwissenschaftler, -pädagoge und Organist.

Neu!!: 14. Mai und Allen Irvine McHose · Mehr sehen »

Alois I. (Liechtenstein)

Alois I. von Liechtenstein Alois I. Joseph von Liechtenstein (* 14. Mai 1759 in Wien; † 24. März 1805 ebenda) war der 9.

Neu!!: 14. Mai und Alois I. (Liechtenstein) · Mehr sehen »

Alton B. Parker

Alton B. Parker Alton Brooks Parker (* 14. Mai 1852 in Cortland, New York; † 10. Mai 1926 in New York City) war ein amerikanischer Jurist und der US-Präsidentschaftskandidat der Demokratischen Partei im Wahlkampf des Jahres 1904.

Neu!!: 14. Mai und Alton B. Parker · Mehr sehen »

Alva Adams

Alva Adams Alva Adams (* 14. Mai 1850 im Iowa County, Wisconsin; † 1. November 1922 in Battle Creek, Michigan) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei) und zwischen 1887 und 1905 insgesamt dreimal Gouverneur des Bundesstaates Colorado.

Neu!!: 14. Mai und Alva Adams · Mehr sehen »

Amber Tamblyn

Amber Tamblyn (2014) Amber Rose Tamblyn (* 14. Mai 1983 in Santa Monica, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die mit der Titelrolle der Joan Girardi in der Fernsehserie Die himmlische Joan ihren Durchbruch hatte.

Neu!!: 14. Mai und Amber Tamblyn · Mehr sehen »

Amir Akrout

Amir Akrout (* 14. Mai 1983 in Sfax) ist ein tunesischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Amir Akrout · Mehr sehen »

Amke Dietert-Scheuer

Amke Dietert-Scheuer (* 14. Mai 1955 in Brake) ist eine Politikerin (GRÜNE).

Neu!!: 14. Mai und Amke Dietert-Scheuer · Mehr sehen »

Anahí

Anahí (2009) Anahí, mit vollem Namen Anahí Giovanna Puente Portilla, (* 14. Mai 1983) ist eine mexikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 14. Mai und Anahí · Mehr sehen »

Anais Granofsky

Anais Granofsky (* 14. Mai 1973 in Toronto, Ontario) ist eine kanadische Schauspielerin, Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin.

Neu!!: 14. Mai und Anais Granofsky · Mehr sehen »

Anders Eggert

Anders Eggert Magnussen, früher Anders Eggert Jensen (* 14. Mai 1982 in Aarhus) ist ein dänischer Handballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Anders Eggert · Mehr sehen »

András L. Áchim

András L. Áchim (* 16. März 1871 in Békéscsaba; † 14. Mai 1911 ebenda) war ein ungarischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und András L. Áchim · Mehr sehen »

André Macanga

André Venceslau Valentim Macanga (* 14. Mai 1978 in Luanda), bekannt als André oder André Macanga, ist ein angolanischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und André Macanga · Mehr sehen »

Andreas Baader

Berndt Andreas Baader (* 6. Mai 1943 in München; † 18. Oktober 1977 in Stuttgart-Stammheim) war ein deutscher Terrorist, Mitbegründer und eines der führenden Mitglieder der ersten Generation der linksextremistischen Terrororganisation Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 14. Mai und Andreas Baader · Mehr sehen »

Andrzej Grubba

Andrzej Grubba 1984 Andrzej Grubba (* 14. Mai 1958 in Brzeźno Wielkie; † 21. Juli 2005 in Sopot) war ein polnischer Tischtennisspieler.

Neu!!: 14. Mai und Andrzej Grubba · Mehr sehen »

Ania Rösler

Ania Rösler (* 14. Mai 1982 in Paris) ist eine deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Ania Rösler · Mehr sehen »

Anna von Österreich (1601–1666)

Anna von Österreich (Gemälde von Peter Paul Rubens, ca. 1625) Frans Pourbus d. J.) Heirat zwischen Ludwig XIII. und Anna von Österreich im Jahr 1615 (gemalt von Jean Chalette) Anna Maria Mauricia von Österreich –, – (* 22. September 1601 in Valladolid; † 20. Januar 1666 in Paris) war eine spanisch-portugiesische Infantin und Erzherzogin von Österreich aus dem Hause Habsburg sowie ab 1615 Königin und von 1643 bis 1651, als Mutter des noch minderjährigen Ludwig XIV., Regentin von Frankreich.

Neu!!: 14. Mai und Anna von Österreich (1601–1666) · Mehr sehen »

Anne Clark

Anne Clark auf dem Amphi Festival 2013 Anne Clark (* 14. Mai 1960 in Croydon, South London) ist eine britische Poetin, Songwriterin, Sängerin, Pianistin und elektronische Musikerin, die im Zuge der Post-Punk-Ära im Vereinigten Königreich bzw.

Neu!!: 14. Mai und Anne Clark · Mehr sehen »

Anne Ulbricht

Anne Ulbricht (* 14. Mai 1985 in Magdeburg) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Anne Ulbricht · Mehr sehen »

Anniston (Alabama)

Anniston ist eine Stadt im Calhoun County im US-Bundesstaat Alabama, und Sitz (County Seat) der Countyverwaltung.

Neu!!: 14. Mai und Anniston (Alabama) · Mehr sehen »

Ansumané Mané

Ansumané Mané (* 1940; † 30. November 2000) war 1999 kurzzeitig Staatschef von Guinea-Bissau.

Neu!!: 14. Mai und Ansumané Mané · Mehr sehen »

Antoine Furetière

Antoine Furetière Antoine Furetière (* 28. Dezember 1619 in Paris; † 14. Mai 1688 ebenda) war ein französischer Schriftsteller und Gelehrter, vor allem aber ein bedeutender Enzyklopädist.

Neu!!: 14. Mai und Antoine Furetière · Mehr sehen »

Antti Aarnio

Antti Aarnio (* 14. Mai 1981 in Oulu) ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler, der im Laufe seiner Karriere für Kärpät Oulu, SaiPa Lappeenranta und HPK Hämeenlinna in der SM-liiga aktiv war.

Neu!!: 14. Mai und Antti Aarnio · Mehr sehen »

Aprunculus

Aprunculus (auch Abrunculus, Evrouil; † 14. Mai 491) war von etwa 456 bis 484 Bischof von Langres und von 486 bis 491 ein Bischof der Auvergne in Clermont-Ferrand.

Neu!!: 14. Mai und Aprunculus · Mehr sehen »

Arbeitsnorm

''Freiwillige NormerhöhungDurchschnitt: 9 %Alte Norm Ruhe sanft!''Politische Losung am1. Mai 1953 in Leipzig Eine Arbeitsnorm oder Norm war in der Zentralverwaltungswirtschaft der Deutschen Demokratischen Republik die zu leistende Arbeit in einem bestimmten Zeitraum.

Neu!!: 14. Mai und Arbeitsnorm · Mehr sehen »

ARD

Logo der ARD Die ARD („Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland“) ist ein 1950 gegründeter Verbund öffentlich-rechtlicher Rundfunkanstalten in Deutschland, der über die Rundfunkgebühren finanziert wird.

Neu!!: 14. Mai und ARD · Mehr sehen »

Ari Freyr Skúlason

Ari 2014 bei einem Länderspiel Island gegen Österreich Ari Freyr Skúlason (* 14. Mai 1987) ist ein isländischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Ari Freyr Skúlason · Mehr sehen »

Arnold II. von Wied

Arnold von Wied gemeinsam mit der Mitstifterin Hadwig von Wied in Proskynese vor dem Weltenherrscher, begleitet von den vier Evangelisten. Fresko in der St. Clemens-Kapelle in Schwarzrheindorf Arnold von Wied (* um 1098; † 14. Mai 1156 in Xanten) war als Arnold II. von 1151 bis 1156 Erzbischof von Köln.

Neu!!: 14. Mai und Arnold II. von Wied · Mehr sehen »

Arnold Peters (Politiker)

William Arnold Peters (* 14. Mai 1922 in Uno Park Ontario; † 17. September 1996 in Ottawa) war ein kanadischer Politiker der Co-operative Commonwealth Federation (CCF) und später der New Democratic Party (NDP).

Neu!!: 14. Mai und Arnold Peters (Politiker) · Mehr sehen »

Arthur Pauli

Arthur Pauli (* 14. Mai 1989 in Ehenbichl) ist ein ehemaliger österreichischer Skispringer polnischer Abstammung.

Neu!!: 14. Mai und Arthur Pauli · Mehr sehen »

Arturo Aiello

Bischofswappen von Arturo Aiello Arturo Aiello (* 14. Mai 1955 in Vico Equense, Provinz Neapel, Italien) ist ein italienischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Avellino.

Neu!!: 14. Mai und Arturo Aiello · Mehr sehen »

Attila Tököli

Attila Tököli (* 14. Mai 1976 in Pécs) ist ein ungarischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Attila Tököli · Mehr sehen »

Aufstand vom 17. Juni 1953

Als Aufstand vom 17.

Neu!!: 14. Mai und Aufstand vom 17. Juni 1953 · Mehr sehen »

August Strindberg

August Strindberg um 1900 Strindbergs Unterschrift 1898 Johan August Strindberg (* 22. Januar 1849 in Stockholm; † 14. Mai 1912 in Stockholm) war ein schwedischer Schriftsteller und Künstler.

Neu!!: 14. Mai und August Strindberg · Mehr sehen »

Auhausen

Auhausen ist eine Gemeinde im schwäbischen Landkreis Donau-Ries und ein Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Oettingen in Bayern.

Neu!!: 14. Mai und Auhausen · Mehr sehen »

Aurelio Milani

Aurelio Milani (* 14. Mai 1934 in Desio; † 25. November 2014 in Mailand) war ein italienischer Fußballspieler, er spielte auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: 14. Mai und Aurelio Milani · Mehr sehen »

Australien (Kontinent)

Australien als Kontinent umfasst eine Hauptlandmasse, Australien, und die vorgelagerten Inseln Tasmanien und Neuguinea.

Neu!!: 14. Mai und Australien (Kontinent) · Mehr sehen »

Édouard Pignon

Musée Picasso d’Antibes Édouard Pignon (* 12. Februar 1905 in Bully-les-Mines bei Arras, Département Pas-de-Calais; † 14. Mai 1993 in La Couture-Boussey) war ein französischer Maler.

Neu!!: 14. Mai und Édouard Pignon · Mehr sehen »

Ólafur Ragnar Grímsson

Ólafur Ragnar Grímsson Unterschrift Ólafur Ragnar Grímsson (* 14. Mai 1943 in Ísafjörður) ist ein isländischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Ólafur Ragnar Grímsson · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 14. Mai und Österreich · Mehr sehen »

Österreich-Ungarn

Die Österreichisch-Ungarische Monarchie,, kurz Österreich-Ungarn, informell auch k. u. k. Doppelmonarchie genannt, war eine Realunion in der letzten Phase des Habsburgerreiches in Mittel- und Südosteuropa für den Zeitraum zwischen 1867 und 1918.

Neu!!: 14. Mai und Österreich-Ungarn · Mehr sehen »

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist eine Gelehrtengesellschaft und die größte Trägerin außeruniversitärer Grundlagenforschung in Österreich.

Neu!!: 14. Mai und Österreichische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Österreichische Fußballnationalmannschaft

Die österreichische Fußballnationalmannschaft ist die Auswahlmannschaft des Österreichischen Fußball-Bundes (ÖFB).

Neu!!: 14. Mai und Österreichische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Österreichischer Staatsvertrag

Der Österreichische Staatsvertrag, im Langtitel Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15.

Neu!!: 14. Mai und Österreichischer Staatsvertrag · Mehr sehen »

İznik

İznik (griechisch Νίκαια, Nikaia; lateinisch Nicaea; deutsch Nicäa, Nikäa oder Nizäa) ist eine Stadt am İznik-See (türkisch İznik Gölü, griechisch Askania Limne) und ein Landkreis der Provinz Bursa in der Türkei.

Neu!!: 14. Mai und İznik · Mehr sehen »

Ōkubo Toshimichi

Ōkubo Toshimichi in der Tracht eines Samurai Ōkubo Toshimichi (jap. 大久保 利通, Ōkubo Toshimichi; * 26. September 1830; † 14. Mai 1878 in Kagoshima, Provinz Satsuma (heute: Präfektur Kagoshima)) war einer der führenden Politiker der Zeit der Meiji-Restauration, die in Japan die Revolution gegen das Shogunat 1868 anführten.

Neu!!: 14. Mai und Ōkubo Toshimichi · Mehr sehen »

B. B. King

B. B. King, 2009 B. B. King, Juni 2006 LucilleKonzerthaus in Wien, 2009 B. B.

Neu!!: 14. Mai und B. B. King · Mehr sehen »

Baader-Befreiung

Als Baader-Befreiung wird die gewaltsame Befreiung Andreas Baaders aus der Haft am 14.

Neu!!: 14. Mai und Baader-Befreiung · Mehr sehen »

Banknote

Euroscheine Eine Banknote ist eine Urkunde, die in einem bestimmten Land oder Währungsraum als (in der Regel gesetzliches, als reines Kreditgeld vom Staat garantiertes) Zahlungsmittel dient, von einer autorisierten Institution (Notenbank, Zentralbank) ausgegeben wird und auf einen runden Nominalwert einer Währungseinheit lautet.

Neu!!: 14. Mai und Banknote · Mehr sehen »

Bündnis 90

Logo des Bündnis 90 (1989) Das Bündnis 90 war ein Zusammenschluss von Bürgerbewegungen und Oppositionsgruppen in der DDR, der während der Zeit der Wende und friedlichen Revolution im Februar 1990 entstand und im September 1991 in eine politische Partei umgewandelt wurde.

Neu!!: 14. Mai und Bündnis 90 · Mehr sehen »

Bündnis 90/Die Grünen

Bündnis 90/Die Grünen (Eigenschreibweise: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Kurzbezeichnung: GRÜNE, auch als Grüne, Bündnisgrüne, B’90/Grüne, B'90/Die Grünen oder Die Grünen bezeichnet) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 14. Mai und Bündnis 90/Die Grünen · Mehr sehen »

Bürgerrechtsbewegung

Marsches auf Washington Die Bürgerrechtsbewegung (englisch Civil Rights Movement) ist eine antirassistische soziale Bewegung in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Mai und Bürgerrechtsbewegung · Mehr sehen »

Bürgerschule

1.–4. Bürgerschule in Leipzig (1864). Eine Bürgerschule war eine städtische Schule, die ihre Schüler nicht auf ein Universitätsstudium vorbereitete, sondern auf praktische Berufe im kaufmännischen und handwerklichen Bereich.

Neu!!: 14. Mai und Bürgerschule · Mehr sehen »

Belagerung von Nicäa

Kreuzfahrer schleudern die Köpfe getöteter Türken in die Stadt. Miniatur aus dem 13. Jahrhundert Die Belagerung Nicäas. Miniatur aus dem 13. Jahrhundert Die Belagerung Nicäas fand während des Ersten Kreuzzugs vom 14. Mai bis 19. Juni 1097 statt.

Neu!!: 14. Mai und Belagerung von Nicäa · Mehr sehen »

Benjamin Quabeck

Benjamin Quabeck (* 14. Mai 1976 in Wuppertal, Deutschland) ist ein deutscher Filmregisseur.

Neu!!: 14. Mai und Benjamin Quabeck · Mehr sehen »

Bernd Fabritius

Bernd Fabritius (2014) Bernd-Bernhard Fabritius (* 14. Mai 1965 in Agnetheln, Rumänien) ist ein deutscher Politiker und Verbandsfunktionär.

Neu!!: 14. Mai und Bernd Fabritius · Mehr sehen »

Berner Prozess

Der sogenannte Berner Prozess war ein international beachteter Strafprozess, der 1933 bis 1935 aufgrund einer Strafanzeige des Schweizerischen Israelitischen Gemeindebunds (SIG) und der Israelitischen Kultusgemeinde Bern wegen Verstosses gegen das bernische Gesetz über das Lichtspielwesen und Massnahmen gegen die Schundliteratur von 1916 geführt wurde.

Neu!!: 14. Mai und Berner Prozess · Mehr sehen »

Bernhard Walther Marperger

Bernhard Walther Marperger (* 14. Mai 1682 in Hamburg; † 28. März 1746 in Dresden) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 14. Mai und Bernhard Walther Marperger · Mehr sehen »

Betty Crocker

Betty Crocker ist ein Markenzeichen des US-amerikanischen Unternehmens General Mills.

Neu!!: 14. Mai und Betty Crocker · Mehr sehen »

Björn Andrae

Björn Andrae (* 14. Mai 1981 in Berlin) ist ein deutscher Volleyball-Nationalspieler und mehrfacher Volleyballer des Jahres.

Neu!!: 14. Mai und Björn Andrae · Mehr sehen »

Blackpool

Eine Straßenbahn in Blackpool Blackpool ist eine englische Küstenstadt an der Irischen See.

Neu!!: 14. Mai und Blackpool · Mehr sehen »

Blackpool Tower

Der 158 Meter hohe Stahlfachwerkturm Blackpool Tower ist das Wahrzeichen der englischen Küstenstadt Blackpool in der Grafschaft Lancashire.

Neu!!: 14. Mai und Blackpool Tower · Mehr sehen »

Bleona Qereti

Bleona Qereti Bleona Qereti (* 14. Mai 1979 in Korça) ist eine albanische Popsängerin, die heute in Tirana und in den USA lebt.

Neu!!: 14. Mai und Bleona Qereti · Mehr sehen »

Bobby Darin

Bobby Darin 1959 Bobby Darin (* 14. Mai 1936 in Harlem, New York; † 20. Dezember 1973 in Los Angeles, Kalifornien; bürgerlich Walden Robert Cassotto) war ein US-amerikanischer Allroundmusiker (Rock, Swing, Folk, Protest), Entertainer und Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Bobby Darin · Mehr sehen »

Bodo Wehmeier

Bodo Wehmeier (* 14. Mai 1954) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Bodo Wehmeier · Mehr sehen »

Bohdan Arct

Bohdan Arct (oben Mitte, 1943) Bohdan Arct (* 27. Mai 1914 in Warschau; † 14. Mai 1973 in Siedlce; sprich: Arzt) war ein polnischer Autor und Jagdflieger.

Neu!!: 14. Mai und Bohdan Arct · Mehr sehen »

Bonifatius (Vorname)

Bonifatius ist ein männlicher Vorname und auch in der Kurzform „Bonifaz“ gebräuchlich.

Neu!!: 14. Mai und Bonifatius (Vorname) · Mehr sehen »

Bonifatius von Tarsus

Martyrium des Bonifatius von Tarsus (aus dem Weißenauer Passionale, Ende 12. Jahrhundert) Bonifatius von Tarsus (* wohl in Rom; † um 306 in Tarsus (Türkei)) war ein römischer, altkirchlicher Märtyrer, der um 306 n. Chr.

Neu!!: 14. Mai und Bonifatius von Tarsus · Mehr sehen »

Boris Parsadanjan

Boris Parsadanjan (* 14. Mai 1925 in Kislowodsk; † 14. Mai 1997 in Tallinn) war ein estnischer Komponist armenischer Herkunft.

Neu!!: 14. Mai und Boris Parsadanjan · Mehr sehen »

Brokdorf-Beschluss

Der Brokdorf-Beschluss ist eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts zum Versammlungsrecht von 1985.

Neu!!: 14. Mai und Brokdorf-Beschluss · Mehr sehen »

Bundesverfassungsgericht

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) ist in der Bundesrepublik Deutschland das Verfassungsgericht des Bundes.

Neu!!: 14. Mai und Bundesverfassungsgericht · Mehr sehen »

Burkhard Jähnke

Burkhard Jähnke (* 14. Mai 1937 in Berlin) ist ein deutscher Jurist und ehemaliger Vizepräsident des Bundesgerichtshofs.

Neu!!: 14. Mai und Burkhard Jähnke · Mehr sehen »

Byzantinisches Reich

Das Byzantinische Reich, verkürzt auch nur Byzanz, oder – aufgrund der historischen Herkunft – das Oströmische Reich bzw.

Neu!!: 14. Mai und Byzantinisches Reich · Mehr sehen »

Carl Gustaf Ströhm

Carl Gustaf Ströhm (* 8. März 1930 in Tallinn; † 14. Mai 2004 in Wien) war ein deutscher Journalist.

Neu!!: 14. Mai und Carl Gustaf Ströhm · Mehr sehen »

Carl Ludwig Engel

Carl Ludwig Engel auf einem Porträt von Johan Erik Lindh Kirche von Liminka Holzkirche von Kittilä, Lappland Domkirche von Helsinki Johann Carl Ludwig Engel (* 3. Juli 1778 in Berlin; † 14. Mai 1840 in Helsinki) war ein deutsch-finnischer Architekt und Maler.

Neu!!: 14. Mai und Carl Ludwig Engel · Mehr sehen »

Carl Schurz

Signatur Carl Schurz, auch Karl Schurz, (* 2. März 1829 in Liblar, Preußische Rheinprovinz; † 14. Mai 1906 in New York) war Ende der 1840er Jahre ein radikaldemokratischer deutscher Revolutionär und nach seiner Auswanderung in die Vereinigten Staaten dort während der zweiten Hälfte des 19.

Neu!!: 14. Mai und Carl Schurz · Mehr sehen »

Carlos Eduardo Assmann

Carlos Eduardo Assmann (* 14. Mai 1985 in Santa Cruz do Sul), ist ein deutsch-brasilianischer Fußballspieler, der vorrangig als defensiver Mittelfeldspieler eingesetzt wird.

Neu!!: 14. Mai und Carlos Eduardo Assmann · Mehr sehen »

Carlos Menem

Carlos Menem Carlos Saúl Menem Akil oder kurz Carlos Menem (* 2. Juli 1930 in Anillaco, Provinz La Rioja) ist ein argentinischer Rechtsanwalt und Politiker, der als Mitglied der Peronistischen Partei vom 9.

Neu!!: 14. Mai und Carlos Menem · Mehr sehen »

Carlos Tenorio

Carlos Vicente Tenorio Medina (* 14. Mai 1979 in Esmeraldas) ist ein Fußballspieler aus Ecuador, der aktuell für die Sport Boys Warnes in Bolivien spielt.

Neu!!: 14. Mai und Carlos Tenorio · Mehr sehen »

Carlsbad-Caverns-Nationalpark

Stalaktiten, Stalagmiten und Stalagnaten im Carlsbad-Caverns-Nationalpark Der Carlsbad-Caverns-Nationalpark (englisch Carlsbad Caverns National Park) ist ein Nationalpark in den USA.

Neu!!: 14. Mai und Carlsbad-Caverns-Nationalpark · Mehr sehen »

Carsten

Carsten ist als männlicher Vorname die nordische/plattdeutsche Form von Christian.

Neu!!: 14. Mai und Carsten · Mehr sehen »

Cate Blanchett

Cate Blanchett auf der San Diego Comic-Con International 2014 Catherine „Cate“ Élise Blanchett AC (* 14. Mai 1969 in Melbourne) ist eine australische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Cate Blanchett · Mehr sehen »

Centaur (Schiff, 1924)

Die AHS Centaur (Australian Hospital Ship Centaur) war ein australisches Hospitalschiff, das am 14. Mai 1943 vor der Küste des australischen Bundesstaates Queensland von dem japanischen U-Boot I-177 durch einen einzigen Torpedo versenkt wurde.

Neu!!: 14. Mai und Centaur (Schiff, 1924) · Mehr sehen »

Charles Beyer

Karl Friedrich Beyer Karl Friedrich Beyer, in englischer Schreibweise Charles Frederick Beyer (* 14. Mai 1813 in Plauen; † 2. Juni 1876 in Llantysilio Hall (Wales)), war ein bedeutender Ingenieur, Mitbegründer und langjähriger Leiter der Firma Beyer, Peacock & Co. und Gründungsmitglied des Institution of Mechanical Engineers.

Neu!!: 14. Mai und Charles Beyer · Mehr sehen »

Charles Leonard Hamblin

Charles Leonard Hamblin (* 1922; † 14. Mai 1985) war ein australischer Philosoph, Logiker und Computerpionier sowie Professor für Philosophie an der Technischen Universität (heute: Universität) von New South Wales in Sydney.

Neu!!: 14. Mai und Charles Leonard Hamblin · Mehr sehen »

Charlotte Auerbach

Charlotte Auerbach, 1955. Charlotte Auerbach (* 14. Mai 1899 in Krefeld; † 17. März 1994 in Edinburgh) war eine deutsch-englische Biologin, Genetikerin und Hochschullehrerin.

Neu!!: 14. Mai und Charlotte Auerbach · Mehr sehen »

Che Guevara

„Guerrillero Heroico“Foto von Alberto Korda (1960) hochkant.

Neu!!: 14. Mai und Che Guevara · Mehr sehen »

Christian

Christian ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Neu!!: 14. Mai und Christian · Mehr sehen »

Christian B. Anfinsen

Christian B. Anfinsen, 1969 Christian B. Anfinsen und US-Präsident Jimmy Carter, 1980 Christian Boehmer Anfinsen (* 26. März 1916 in Monessen, Pennsylvania; † 14. Mai 1995 in Randallstown, Maryland) war ein amerikanischer Biochemiker.

Neu!!: 14. Mai und Christian B. Anfinsen · Mehr sehen »

Christian Haldenwang

Bildnis Christian Haldenwangs Christian Haldenwang (* 14. Mai 1770 in Durlach; † 27. Juni 1831 in Rippoldsau) war ein deutscher Kupferstecher.

Neu!!: 14. Mai und Christian Haldenwang · Mehr sehen »

Christlichsoziale Partei (Österreich)

Karl Lueger gründete im Jahre 1893 die Christlichsoziale Partei Nationalratswahl 1920. Die Christlichsoziale Partei Österreichs (CS oder CSP) war eine Partei in Österreich-Ungarn und der Ersten Österreichischen Republik.

Neu!!: 14. Mai und Christlichsoziale Partei (Österreich) · Mehr sehen »

Christoph Miller

Die wiederaufgebaute TH Darmstadt Christoph Miller (* 27. November 1902 in München; † 7. Januar 1988 in Berlin) war ein deutscher Architekt und Baubeamter der Postbauschule.

Neu!!: 14. Mai und Christoph Miller · Mehr sehen »

Christophe Marguet

Christophe Maguet (2016) Christophe Marguet (* 14. Mai 1965 in Paris) ist ein französischer Jazz­schlagzeuger.

Neu!!: 14. Mai und Christophe Marguet · Mehr sehen »

Cihat Arman

Cihat Arman (* 16. Juli 1915 in Istanbul; † 14. Mai 1994 ebenda) war ein türkischer Fußballtorhüter, -trainer und -funktionär.

Neu!!: 14. Mai und Cihat Arman · Mehr sehen »

Cisleithanien

Kleines Wappen der österreichischen Länder ab 1915: der Bindenschild auf die Brust des österreichischen Doppeladlers gelegt, von der Rudolfskrone überschwebt, in den Fängen Reichsapfel, Reichsschwert und Szepter (Reichskleinodien) Cisleithanien (rot) innerhalb Österreich-Ungarns Cisleithanien (lateinisch; auch Zisleithanien, Land diesseits der Leitha) war nach Errichtung der Doppelmonarchie im Jahre 1867 eine vor allem im Beamtentum und bei Juristen gebräuchliche inoffizielle Bezeichnung für den nördlichen und westlichen Teil Österreich-Ungarns.

Neu!!: 14. Mai und Cisleithanien · Mehr sehen »

Claude Crétier

Claude Crétier (* 14. Mai 1977 in Bourg-Saint-Maurice) ist ein ehemaliger französischer Skirennläufer.

Neu!!: 14. Mai und Claude Crétier · Mehr sehen »

Claude Dornier

Claude Dornier 1931 vor der Dornier Do K-3 Claude Honoré Desiré Dornier (* 14. Mai 1884 in Kempten (Allgäu); † 5. Dezember 1969 in Zug, Schweiz) war ein deutscher Flugzeugkonstrukteur.

Neu!!: 14. Mai und Claude Dornier · Mehr sehen »

Claudia Loerding

Claudia Loerding (* 14. Mai 1950 in Plauen im Vogtland) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Claudia Loerding · Mehr sehen »

Clive Rowlands

Daniel Clive Thomas Rowlands (* 14. Mai 1938 in Upper Cwmtwrch, Powys) ist ein ehemaliger walisischer Rugby-Union-Spieler und Trainer.

Neu!!: 14. Mai und Clive Rowlands · Mehr sehen »

Cobb Rooney

Harry Cobb Rooney (* 23. März 1900 in Virginia, Minnesota, USA; † 14. Mai 1973 in Bremerton, Washington) war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 14. Mai und Cobb Rooney · Mehr sehen »

Coco Schumann

Coco Schumann, 2012 Heinz Jakob „Coco“ Schumann (* 14. Mai 1924 in Berlin; † 28. Januar 2018 ebenda) war ein deutscher Jazzmusiker und Gitarrist.

Neu!!: 14. Mai und Coco Schumann · Mehr sehen »

Concha Espina

Concha Espina (c. 1912). María de la Concepción Jesusa Basilisa Espina, bekannt als Concha Espina (y Tagle), (* 14. Mai oder 15. April 1869 oder 1877 oder 15. April 1879 in Santander; † 19. Mai 1955 in Madrid) war eine spanische Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Concha Espina · Mehr sehen »

Cornelis Gijsbert Gerrit Jan van Steenis

Cornelis Gijsbert Gerrit Jan van Steenis (* 31. Oktober 1901 in Utrecht; † 14. Mai 1986 in Oegstgeest) war ein niederländischer Botaniker.

Neu!!: 14. Mai und Cornelis Gijsbert Gerrit Jan van Steenis · Mehr sehen »

Corona (Stephana)

Die Heiligen Victor und Corona Die heilige Corona (andere Schreibweise: Korona) oder auch Stephana (* um 160 in Ägypten oder Syrien; † 177) ist eine frühchristliche Märtyrin.

Neu!!: 14. Mai und Corona (Stephana) · Mehr sehen »

Dalai Lama

Siegelabdruck des von Altan Khan eingesetzten (dritten) Dalai Lama Tenzin Gyatso, der gegenwärtige Dalai Lama Dalai Lama (tibet. ཏཱ་ལའི་བླ་མ་, Wylie: ta la'i bla ma; häufig mit „ozeangleicher Lehrer“ übersetzt) ist der Titel des höchsten Trülku innerhalb der Hierarchie der Gelug-Schule des tibetischen Buddhismus.

Neu!!: 14. Mai und Dalai Lama · Mehr sehen »

Dampfschiff

Woltman im Kieler Hafen bei der Kieler Woche 2007 Ein Dampfschiff oder Dampfer (als meist inoffizielles Namenspräfix oft mit SS abgekürzt, von, auch DS) ist ein Schiff, das von einer (oder mehreren) Dampfmaschine oder einer (oder mehreren) Dampfturbine angetrieben wird.

Neu!!: 14. Mai und Dampfschiff · Mehr sehen »

Danny Wood

Danny Wood während einer Autogrammstunde im September 2008 in London Daniel William Wood Jr. (* 14. Mai 1969 in Boston, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Sänger, Songschreiber und Musikproduzent.

Neu!!: 14. Mai und Danny Wood · Mehr sehen »

Dave DeBusschere

David Albert DeBusschere (* 16. Oktober 1940 in Detroit, Michigan; † 14. Mai 2003 in New York) war ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Dave DeBusschere · Mehr sehen »

David Ben-Gurion

rahmenlos David Ben-Gurion;; Aussprache (geboren als David Grün am 16. Oktober 1886 in Płońsk, Kongresspolen, Russisches Reich; gestorben am 1. Dezember 1973 in Ramat Gan, Israel) rief mit der Verkündung der israelischen Unabhängigkeitserklärung am 14.

Neu!!: 14. Mai und David Ben-Gurion · Mehr sehen »

David Byrne (Musiker)

David Byrne 2006 beim Future of Music Policy der McGill University Schulich School of Music in Montreal, Québec David Byrne 1978 David Byrne (* 14. Mai 1952 in Dumbarton, Schottland) ist ein britisch-US-amerikanischer Musiker (Gesang und Gitarre) schottischer Herkunft.

Neu!!: 14. Mai und David Byrne (Musiker) · Mehr sehen »

David Clodius

David Clodius (* 14. Mai 1644 in Hamburg; † 10. September 1684 in Gießen) war ein deutscher Orientalist und evangelischer Theologe.

Neu!!: 14. Mai und David Clodius · Mehr sehen »

David Ruhnken

David Ruhnken David Ruhnken (* 2. Januar 1723 in Bedlin bei Stolp, Pommern; † 14. Mai 1798 in Leiden) war ein deutsch-niederländischer Gelehrter und Bibliothekar der Universitätsbibliothek Leiden.

Neu!!: 14. Mai und David Ruhnken · Mehr sehen »

Dänemark

Dänemark ist ein Land und souveräner Staat im nördlichen Europa und eine parlamentarische Monarchie.

Neu!!: 14. Mai und Dänemark · Mehr sehen »

Del Moore

Del Moore (* 14. Mai 1916 in Pensacola, Florida; † 30. August 1970 in Encino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Komiker.

Neu!!: 14. Mai und Del Moore · Mehr sehen »

Demonstration

Demonstration ''Freiheit statt Angst'' 2007 in Berlin Menschenkette 2011 in Ludwigsburg Sitzblockade 2011 in Gorleben Demonstrant mit Gasmaske vor dem Weißen Haus in Washington, D.C. während der „''We Can’t Wait''“-Proteste im Februar 2006 Sicherheitskonferenz in München 2011 Eine Demonstration (von, zeigen, hinweisen, nachweisen, Kurzform: Demo) im politischen Sinne ist eine in der Öffentlichkeit stattfindende Versammlung mehrerer Personen zum Zwecke der Meinungsäußerung.

Neu!!: 14. Mai und Demonstration · Mehr sehen »

Denkfabrik

Als Denkfabrik – oder auch Thinktank (aus) – werden Institute bezeichnet, die durch Erforschung, Entwicklung und Bewertung von politischen, sozialen und wirtschaftlichen Konzepten und Strategien Einfluss auf die öffentliche Meinungsbildung nehmen und sie so im Sinne von Politikberatung fördern.

Neu!!: 14. Mai und Denkfabrik · Mehr sehen »

Detlef Matthiessen

Detlef Matthiessen (* 14. Mai 1954 in Schülp (Dithmarschen)) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen).

Neu!!: 14. Mai und Detlef Matthiessen · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: 14. Mai und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 14. Mai und Deutschland · Mehr sehen »

Dick Weisgerber

Richard Arthur „Dick“ Weisgerber (* 19. Februar 1913 in Kearny, New Jersey; † 14. Mai 1984 in Sturgeon Bay, Wisconsin), war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 14. Mai und Dick Weisgerber · Mehr sehen »

Didier Delsalle

Didier Delsalle Didier Delsalle (* 1957) ist ein französischer Pilot.

Neu!!: 14. Mai und Didier Delsalle · Mehr sehen »

Dieter Pützhofen

Kandidatenplakat zur Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 1985 Dieter Pützhofen (* 14. Mai 1942 in Krefeld) ist ein Politiker (CDU).

Neu!!: 14. Mai und Dieter Pützhofen · Mehr sehen »

Dieter Stern

Dieter Max Stern (* 14. Mai 1934 in Sarstedt; † 15. September 2011 in Hannover) war ein deutscher Schachspieler und Großmeister im Fernschach.

Neu!!: 14. Mai und Dieter Stern · Mehr sehen »

Dodo (Münster)

Dodo (auch Dudo, Duodo, Duoto, Dedo) (* um 937; † 14. Mai 993) war von 969 bis zu seinem Tode im Jahre 993 der zehnte Bischof von Münster.

Neu!!: 14. Mai und Dodo (Münster) · Mehr sehen »

Dominique Ducharme (Musiker)

Dominique Ducharme, 1899 Dominique Ducharme (* 14. Mai 1840 in Lachine; † 28. Dezember 1899 in Montreal) war ein kanadischer Pianist, Organist und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Mai und Dominique Ducharme (Musiker) · Mehr sehen »

Dumitru Dorin Prunariu

Dumitru Dorin Prunariu (* 27. September 1952 in Orașul Stalin, heute Brașov) ist ein rumänischer Pilot, Diplomat und ehemaliger Kosmonaut.

Neu!!: 14. Mai und Dumitru Dorin Prunariu · Mehr sehen »

Earle Combs

Earle Bryan Combs (* 14. Mai 1899 in Pebworth, Kentucky; † 21. Juli 1976 in Richmond, Kentucky) war ein US-amerikanischer Baseballspieler in der Major League Baseball.

Neu!!: 14. Mai und Earle Combs · Mehr sehen »

Ed Ricketts

Büste von Ed Ricketts in Monterey, Kalifornien Ricketts' Laboratorium in der Cannery Row Edward „Ed“ Flanders Robb Ricketts (* 14. Mai 1897 in Chicago; † 11. Mai 1948) war ein US-amerikanischer Meeresbiologe und Philosoph.

Neu!!: 14. Mai und Ed Ricketts · Mehr sehen »

Edgar Jaffé

Edgar Jaffé (* 14. Mai 1866 in Hamburg; † 29. April 1921 in München) war ein deutscher Nationalökonom, Politiker (USPD) und Finanzminister.

Neu!!: 14. Mai und Edgar Jaffé · Mehr sehen »

Edgar Wind

Edgar Wind (* 14. Mai 1900 in Berlin; † 12. September 1971 in London) war ein deutscher Kunsthistoriker und Philosoph.

Neu!!: 14. Mai und Edgar Wind · Mehr sehen »

Edmund Allenby, 1. Viscount Allenby

Edmund Allenby (1917) Edmund Henry Hynman Allenby, 1.

Neu!!: 14. Mai und Edmund Allenby, 1. Viscount Allenby · Mehr sehen »

Eduard I. (England)

Ein mutmaßliches Bild des Königs in Westminster Abbey Eduard und Eleonore (Skulpturen an der Fassade von Lincoln Cathedral) Eduard I., englisch Edward I, auch Edward Longshanks (Eduard Langbein) und Hammer of the Scots (Hammer der Schotten) genannt (* 17. Juni oder 18. Juni 1239 in Westminster; † 7. Juli 1307 bei Burgh by Sands), war von 1272 bis zu seinem Tod König von England, Lord von Irland und Herzog von Aquitanien.

Neu!!: 14. Mai und Eduard I. (England) · Mehr sehen »

Eduard Schott

Wohltäterbrunnen in Wernigerode, Guss 1848 von Eduard Schott Grabmal in Ilsenburg Eduard Schott (* 14. Mai 1808 in Seesen; † 24. Februar 1895 in Ilsenburg) war ein deutscher Metallurge, Kunstgießer und Entdecker des Kristallisationsverfahrens.

Neu!!: 14. Mai und Eduard Schott · Mehr sehen »

Eduard von Keyserling

Eduard Graf von Keyserling, 1900 (Gemälde von Lovis Corinth, München, Neue Pinakothek) Eduard Graf von Keyserling (* in Tels-Paddern (Schloss Paddern bei Hasenpoth, Kurland), heute: Tāšu-Padures, Bezirk Liepāja, Lettland; † 28. September 1918 in München), war ein deutscher Schriftsteller und Dramatiker des Impressionismus.

Neu!!: 14. Mai und Eduard von Keyserling · Mehr sehen »

Edward Jenner

Edward Jenner Gedenktafel für Edward Jenner in München, Am Neudeck 1 Edward Jenner (* in Berkeley, Gloucestershire; † 26. Januar 1823 ebenda) war ein englischer Landarzt, der die moderne Schutzimpfung gegen Pocken entwickelte.

Neu!!: 14. Mai und Edward Jenner · Mehr sehen »

Egon Kornauth

Reichskommissar Arthur Seyß-Inquart (ca. 1940) Egon Kornauth (* 14. Mai 1891 in Olmütz, Mähren; † 28. Oktober 1959 in Wien) war ein österreichischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 14. Mai und Egon Kornauth · Mehr sehen »

Ehrenreich Gerhard Coldewey

Ehrenreich Gerhard Coldewey (* 7. August 1702 in Oldenburg; † 14. Mai 1773 in Aurich) war ein gelehrter Jurist, Poet und Kenner der Geschichte und Verfassung sowie der Karten und Münzen Ostfrieslands.

Neu!!: 14. Mai und Ehrenreich Gerhard Coldewey · Mehr sehen »

Eiffelturm

Der Eiffelturm ist ein 324 Meter hoher Eisenfachwerkturm in Paris.

Neu!!: 14. Mai und Eiffelturm · Mehr sehen »

Eisenbahn

tren a las nubes'' (Argentinien) Die Eisenbahn ist ein schienengebundenes Verkehrssystem für den Transport von Gütern und Personen.

Neu!!: 14. Mai und Eisenbahn · Mehr sehen »

Elmar Brok

Elmar Brok auf dem 29. Parteitag der CDU Deutschlands am 6. Dezember 2016 in Essen Elmar Heinrich Brok (* 14. Mai 1946 in Verl) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 14. Mai und Elmar Brok · Mehr sehen »

Elmar Ferber

Elmar Ferber (* 15. März 1944 in Gummersbach; † 14. Mai 2008 in Köln) war ein deutscher Filmemacher, Autor und Verleger.

Neu!!: 14. Mai und Elmar Ferber · Mehr sehen »

Elmer Snowden

Elmer Snowden (* 9. Oktober 1900 in Baltimore, Maryland; † 14. Mai 1973 in Philadelphia, Pennsylvania) war ein US-amerikanischer Banjospieler, Bandleader und Musikunternehmer.

Neu!!: 14. Mai und Elmer Snowden · Mehr sehen »

Elsbeth Ebertin

Elsbeth Ebertin vor 1910 Elsbeth Ebertin (* 14. Mai 1880 in Görlitz; † 28. November 1944 in Freiburg im Breisgau) war eine deutsche Astrologin, Graphologin und Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Elsbeth Ebertin · Mehr sehen »

Emilie Mayer

Emilie Mayer Emilie Mayer (* 14. Mai 1812 in Friedland (Mecklenburg); † 10. April 1883 in Berlin; vollständiger Name: Emilie Luise Friederika Mayer) war eine deutsche Komponistin.

Neu!!: 14. Mai und Emilie Mayer · Mehr sehen »

Emma Goldman

Emma Goldman, 1911 rechts Emma Goldman (geboren am in Kowno, heute Litauen; gestorben am 14. Mai 1940 in Toronto, Kanada) war eine vor allem in den Vereinigten Staaten und Europa aktive Anarchistin, Friedensaktivistin, Antimilitaristin, Atheistin, und feministische Theoretikerin.

Neu!!: 14. Mai und Emma Goldman · Mehr sehen »

Eoin Colfer

Eoin Colfer 2008 Eoin Colfer (Aussprache:, „Owen“) (* 14. Mai 1965 in Wexford) ist ein irischer Lehrer, Schriftsteller und Kinder- und Jugendbuchautor.

Neu!!: 14. Mai und Eoin Colfer · Mehr sehen »

Eric Morecambe

Statue des Komikers Eric Morecambe am Strand von Morecambe Eric John Bartholomew (* 14. Mai 1926 in Morecambe, Lancashire, England; † 28. Mai 1984), bekannt unter dem Künstlernamen Eric Morecambe, war zusammen mit Ernie Wise Mitglied des englischen Komiker-Duos Morecambe and Wise.

Neu!!: 14. Mai und Eric Morecambe · Mehr sehen »

Eric P. Caspar

Eric P. Caspar (* 14. Mai 1941 als Jürg Kretz in Zürich) ist ein Schweizer Schauspieler und Theater-Regisseur.

Neu!!: 14. Mai und Eric P. Caspar · Mehr sehen »

Erika Richter (Tischtennisspielerin)

Erika Richter (rechts) beim Tennis Erika Richter geb.

Neu!!: 14. Mai und Erika Richter (Tischtennisspielerin) · Mehr sehen »

Ernst Baumann (Fotograf)

Ernst Baumann (* 14. Mai 1906 in Bad Reichenhall; † 12. Januar 1985) war ein deutscher Fotograf und Verleger von Ansichtskarten.

Neu!!: 14. Mai und Ernst Baumann (Fotograf) · Mehr sehen »

Ernst Cincera

Ernst Cincera (* 14. Mai 1928 in Zürich; † 30. Oktober 2004 ebenda, heimatberechtigt in Zürich) war ein Schweizer Politiker (FDP).

Neu!!: 14. Mai und Ernst Cincera · Mehr sehen »

Ernst Eduard Kummer

Kummer in den 1870er Jahren. Ernst Eduard Kummer (* 29. Januar 1810 in Sorau, Niederlausitz; † 14. Mai 1893 in Berlin) war ein deutscher Mathematiker und Hochschullehrer, der sich vor allem mit Zahlentheorie, Analysis und Geometrie befasste.

Neu!!: 14. Mai und Ernst Eduard Kummer · Mehr sehen »

Ernst Fredrik Werner Alexanderson

Ernst Fredrik Werner Alexanderson (* 25. Januar 1878 in Uppsala; † 14. Mai 1975 in Schenectady, New York) war ein schwedisch-amerikanischer Elektroingenieur und Erfinder.

Neu!!: 14. Mai und Ernst Fredrik Werner Alexanderson · Mehr sehen »

Ernst Hinterberger

Ernst Leopold Hinterberger (* 17. Oktober 1931 in Wien; † 14. Mai 2012 ebenda) war ein österreichischer Schriftsteller und Drehbuchautor.

Neu!!: 14. Mai und Ernst Hinterberger · Mehr sehen »

Ernst Roth (Politiker)

Ernst Roth Ernst Roth (* 28. April 1901 in Ernstweiler, jetzt Zweibrücken; † 14. Mai 1951 in Straßburg) war ein deutscher Politiker (SPS, später SPD).

Neu!!: 14. Mai und Ernst Roth (Politiker) · Mehr sehen »

Ernst Späth

Bronzebüste im Arkadenhof der Universität Wien Grabmal von Ernst Späth auf dem Neustifter Friedhof Ernst Späth (* 14. Mai 1886 in Bärn, Mähren; † 30. September 1946 in Zürich) war ein österreichischer Chemiker und Professor an der Universität Wien.

Neu!!: 14. Mai und Ernst Späth · Mehr sehen »

Erster Kreuzzug

Der Erste Kreuzzug war ein christlicher Kriegszug zur Eroberung Palästinas, zu dem Papst Urban II. im Jahre 1095 aufgerufen hatte.

Neu!!: 14. Mai und Erster Kreuzzug · Mehr sehen »

Ettore Puricelli

Héctor „Ettore“ Puricelli (* 15. September 1916 in Montevideo, Uruguay; † 14. Mai 2001 in Rom, Italien) war ein uruguayisch-italienischer Fußballspieler und -trainer, der ein Länderspiel für die italienische Fußballnationalmannschaft bestritt.

Neu!!: 14. Mai und Ettore Puricelli · Mehr sehen »

Eugene Martineau

Martineau 2007Eugene Martineau (* 14. Mai 1980 in Heerlen) ist ein niederländischer Zehnkämpfer.

Neu!!: 14. Mai und Eugene Martineau · Mehr sehen »

Evelyn Sanders

Evelyn Sanders (* 14. Mai 1934 in Berlin; eigentlich Evelyn Stitz) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Evelyn Sanders · Mehr sehen »

Fab Morvan

Fab Morvan 2007 Fabrice „Fab“ Morvan (* 14. Mai 1966 in Paris) ist ein französischer Sänger.

Neu!!: 14. Mai und Fab Morvan · Mehr sehen »

Fairer Handel

Als Fairer Handel wird ein kontrollierter Handel bezeichnet, bei dem den Erzeugern für die gehandelten Produkte oder Produktbestandteile meist ein von den einzelnen Fair-Trade-Organisationen unterschiedlich bestimmter „Mindestpreis“ bezahlt wird.

Neu!!: 14. Mai und Fairer Handel · Mehr sehen »

Falklandinseln

Die Falklandinseln, auch Malwinen, sind eine Inselgruppe im südlichen Atlantik.

Neu!!: 14. Mai und Falklandinseln · Mehr sehen »

Falklandkrieg

Der Falklandkrieg war ein Krieg zwischen Argentinien und dem Vereinigten Königreich um die Falklandinseln (auch Malwinen) sowie Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln, der von April bis Juni 1982 andauerte.

Neu!!: 14. Mai und Falklandkrieg · Mehr sehen »

Fanny Hensel

Fanny Hensel, Ölgemälde von Moritz Daniel Oppenheim aus dem Jahr 1842 Fanny Hensel (* 14. November 1805 in Hamburg; † 14. Mai 1847 in Berlin; gebürtig Fanny Zippora Mendelssohn; getauft Fanny Cäcilie Mendelssohn Bartholdy) war eine Komponistin der deutschen Romantik, deren Gesamtwerk – mit wenigen Ausnahmen – erst 1965 aus Familienbesitz der Stiftung Preußischer Kulturbesitz anvertraut wurde.

Neu!!: 14. Mai und Fanny Hensel · Mehr sehen »

Faruk Hujdurović

Faruk Hujdurović (* 14. Mai 1970 in Bijeljina, SFR Jugoslawien) ist ein bosnischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Mai und Faruk Hujdurović · Mehr sehen »

Fürstentum Ansbach

Das Fürstentum Ansbach bzw.

Neu!!: 14. Mai und Fürstentum Ansbach · Mehr sehen »

Ferdinand I. (Österreich)

Ferdinand I. Karl Leopold Joseph Franz Marcellin, genannt: der Gütige, ungarisch: Jóságos Ferdinánd, tschechisch: Ferdinand Dobrotivý, (* 19. April 1793 in Wien; † 29. Juni 1875 in Prag) war von 1835 bis 1848 Kaiser von Österreich und König von Böhmen und als Ferdinand V. seit 1830 auch König von Ungarn und Kroatien.

Neu!!: 14. Mai und Ferdinand I. (Österreich) · Mehr sehen »

Ferenc Puskás

Ferenc Puskás (* 1. April 1927 in Budapest als Franz Purczeld; † 17. November 2006 ebenda) war ein ungarischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Mai und Ferenc Puskás · Mehr sehen »

Ferran Adrià

Ferran Adrià, 2014 Ferran Adrià Acosta (* 14. Mai 1962 in L’Hospitalet de Llobregat, Katalonien, Spanien) ist ein spanischer Koch und Gastronom.

Neu!!: 14. Mai und Ferran Adrià · Mehr sehen »

Fjodor Alexandrowitsch Abramow

Fjodor Alexandrowitsch Abramow (* 29. Februar 1920 in Werkola bei Archangelsk, Russland; † 14. Mai 1983 in Leningrad) war ein sowjetischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Fjodor Alexandrowitsch Abramow · Mehr sehen »

Fliegerhorst (Deutschland)

----.

Neu!!: 14. Mai und Fliegerhorst (Deutschland) · Mehr sehen »

Florian Abel

Florian Abel (* ? in Köln; † 14. Mai 1565 wahrscheinlich in Prag) war ein deutscher Maler und Zeichner der Renaissance.

Neu!!: 14. Mai und Florian Abel · Mehr sehen »

Florian Odendahl

Florian Odendahl (2016) Florian Michael Odendahl (* 14. Mai 1974 in München) ist ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Florian Odendahl · Mehr sehen »

Flughafen Wien-Schwechat

Der Flughafen Wien-Schwechat (IATA: VIE, ICAO: LOWW), englisch Vienna International Airport genannt, ist der größte und bekannteste österreichische Flughafen.

Neu!!: 14. Mai und Flughafen Wien-Schwechat · Mehr sehen »

François Ravaillac

François Ravaillac, etwa 1610 Ermordung Heinrichs IV. in Paris Die Vierteilung François Ravaillacs François Ravaillac (* 1578 in Touvre bei Angoulême; † 27. Mai 1610 in Paris) war der Mörder König Heinrichs IV. von Frankreich.

Neu!!: 14. Mai und François Ravaillac · Mehr sehen »

François Steyn

François Philippus Lodewyk Steyn (* 14. Mai 1987 in Aliwal North) ist ein südafrikanischer Rugby-Union-Spieler, der bislang auf den Positionen Außendreiviertel und Schlussmann für die südafrikanische Nationalmannschaft und den französischen Verein Racing Métro 92 spielte.

Neu!!: 14. Mai und François Steyn · Mehr sehen »

Frances Perkins

Frances Perkins circa 1932 Frances Perkins (* 10. April 1880 in Boston, Massachusetts; † 14. Mai 1965 in New YorkFrances Perkins; geboren als Fanny Coralie Perkins) war eine US-amerikanische Politikerin (Demokratische Partei).

Neu!!: 14. Mai und Frances Perkins · Mehr sehen »

Francesca Annis

Francesca Annis (* 14. Mai 1944 oder 1945 in Kensington) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Francesca Annis · Mehr sehen »

Franjo Tuđman

Franjo Tuđman (1996) Signatur Franjo Tuđman (* 14. Mai 1922 in Veliko Trgovišće, Königreich Jugoslawien; † 10. Dezember 1999 in Zagreb, Kroatien) war ein jugoslawischer bzw.

Neu!!: 14. Mai und Franjo Tuđman · Mehr sehen »

Frank Churchill

Frank Churchill (* 20. Oktober 1901 in Rumford, Maine; † 14. Mai 1942 in Castaic, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmmusik-Komponist und arbeitete in den 1930er- und 1940er-Jahren für die Disney-Studios.

Neu!!: 14. Mai und Frank Churchill · Mehr sehen »

Frank Sinatra

Frank Sinatra (1960) Francis Albert „Frank“ Sinatra (* 12. Dezember 1915 in Hoboken, New Jersey; † 14. Mai 1998 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Sänger, Schauspieler und Entertainer.

Neu!!: 14. Mai und Frank Sinatra · Mehr sehen »

Franz I. (Bretagne)

Franz I. (* 14. Mai 1414 in Vannes; † 18. Juli 1450 in Nantes) war Herzog von Bretagne von 1442 bis 1450.

Neu!!: 14. Mai und Franz I. (Bretagne) · Mehr sehen »

Franz Seume

Franz Seume (* 14. Mai 1903 in Potsdam; † 29. September 1982) war ein deutscher Politiker (SPD, später CDU).

Neu!!: 14. Mai und Franz Seume · Mehr sehen »

Frauenkirche (Kopenhagen)

Blick auf die Frauenkirche vom Rundetårn aus. Die Frauenkirche (dänisch Vor Frue Kirke oder Frue Kirke) von Kopenhagen, auch Dom zu Kopenhagen (dänisch Københavns Domkirke), ist die Hauptkirche des Bistums Kopenhagen der Dänischen Volkskirche.

Neu!!: 14. Mai und Frauenkirche (Kopenhagen) · Mehr sehen »

Frederik H. Kreuger

Frederik H. Kreuger Die Tabakfabrik "Het Wapen van Spanje" im Jahr 1893 in Amsterdam Die Technische Universität Delft Frederik Hendrik Kreuger (* 14. Mai 1928 in Amsterdam; † 10. Januar 2015 in Delft) war ein niederländischer Hochspannungswissenschaftler und Erfinder.

Neu!!: 14. Mai und Frederik H. Kreuger · Mehr sehen »

Frederik IX.

Frederik IX. als Kronprinz Kronprinz Frederik und Ingrid frisch verlobt 1935 Frederik IX. (vollständiger Taufname Christian Frederik Franz Michael Carl Valdemar Georg, im Deutschen Friedrich IX., * 11. März 1899 auf Schloss Sorgenfri; † 14. Januar 1972 in Kopenhagen) war König von Dänemark von 1947 bis 1972.

Neu!!: 14. Mai und Frederik IX. · Mehr sehen »

Frederik von Dänemark

Frederik von Dänemark im März 2015 Frederik André Henrik Christian, Prinz zu Dänemark, Graf von Monpezat (* 26. Mai 1968 in Kopenhagen), ist der dänische Kronprinz.

Neu!!: 14. Mai und Frederik von Dänemark · Mehr sehen »

Freedom Ride

Der Freedom Ride ist die Bezeichnung einer Widerstandsform, die aus der US-amerikanischen Bürgerrechtsbewegung entstand.

Neu!!: 14. Mai und Freedom Ride · Mehr sehen »

Freie und Reichsstädte

Reichsfreiheitsbrief der Stadt Lübeck aus dem Jahr 1226 Als Freie Städte und Reichsstädte wurden seit dem 15.

Neu!!: 14. Mai und Freie und Reichsstädte · Mehr sehen »

Friederike von Reden

Kirche Wang in Karpacz Friederike Gräfin von Reden, genannt Fritze von Reden, geborene Freiin Riedesel zu Eisenbach (* 12. Mai 1774 in Wolfenbüttel; † 14. Mai 1854 in Buchwald, Riesengebirge) war die Gattin des preußischen Ministers Friedrich Wilhelm Graf von Reden.

Neu!!: 14. Mai und Friederike von Reden · Mehr sehen »

Friedrich Anton von Heynitz

Friedrich Anton von Heynitz als sächsischer Generalbergkommissar (Gemälde aus dem Jahr 1772 von Anton Graff) Friedrich Anton von Heynitz, auch Heinitz (* 14. Mai 1725 in Dröschkau; † 15. Mai 1802 in Berlin) war einer der Gründer der Bergakademie Freiberg und der bedeutendste preußische Staatswirt des 18. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich Anton von Heynitz · Mehr sehen »

Friedrich Ferdinand Leopold von Österreich

Johann Stadler, 1841 Friedrich Ferdinand Leopold, Erzherzog von Österreich, (* 14. Mai 1821 in Wien; † 5. Oktober 1847 in Venedig) war der dritte Sohn von Erzherzog Karl und Prinzessin Henriette von Nassau-Weilburg.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich Ferdinand Leopold von Österreich · Mehr sehen »

Friedrich IV. (Pfalz)

Friedrich IV. von der Pfalz Friedrich IV.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich IV. (Pfalz) · Mehr sehen »

Friedrich Karl Kleine

Friedrich Karl Kleine hochkant Friedrich Karl Kleine (* 14. Mai 1869 in Stralsund; † 22. März 1951 in Johannesburg, Südafrika) war ein deutscher Mikrobiologe und Pharmakologe.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich Karl Kleine · Mehr sehen »

Friedrich Schmiedl

Friedrich Schmiedl auf einer paraguayischen Briefmarke Friedrich Schmiedl (* 14. Mai 1902 in Schwertberg, Oberösterreich; † 11. September 1994 in Graz) war ein österreichischer Raketenpionier und Erfinder der Raketenpost.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich Schmiedl · Mehr sehen »

Friedrich VIII. (Dänemark)

Friedrich VIII., König von Dänemark (Foto, 1909). Wahlspruch: ''Der Herr ist mein Helfer'' Friedrich VIII. (vollständig Christian Friedrich Wilhelm Karl von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg,; * 3. Juni 1843 in Kopenhagen; † 14. Mai 1912 in Hamburg, Deutsches Reich) war von 1906 bis 1912 König von Dänemark.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich VIII. (Dänemark) · Mehr sehen »

Friedrich von Raumer

Friedrich von Raumer Friedrich Ludwig Georg von Raumer (* 14. Mai 1781 in Wörlitz; † 14. Juni 1873 in Berlin) war ein deutscher Verwaltungsjurist, Historiker und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Friedrich von Raumer · Mehr sehen »

Fritz Perls

Fritz Perls (1923) Gedenktafel am Haus, Ansbacher Straße 13, in Berlin-Schöneberg Friedrich Salomon „Fritz“ Perls – auch Frederick S. Perls – (* 8. Juli 1893 in Berlin; † 14. Mai 1970 in Chicago) war ein Psychiater und Psychotherapeut deutsch-jüdischer Herkunft.

Neu!!: 14. Mai und Fritz Perls · Mehr sehen »

Fuad Rifka

Fuad Rifka (* 28. Dezember 1930 in Kafroun bei Tartus, Syrien; † 14. Mai 2011 in Beirut) war ein syrisch-libanesischer Professor der Philosophie, Lyriker sowie einer der wichtigsten Übersetzer aus der deutschen in die arabische Sprache.

Neu!!: 14. Mai und Fuad Rifka · Mehr sehen »

Gaby Dietzen

Gaby Dietzen (* 14. Mai 1951 in Trier) ist eine deutsche Journalistin und Fernsehmoderatorin.

Neu!!: 14. Mai und Gaby Dietzen · Mehr sehen »

Gaby Hauptmann

Gaby Hauptmann auf der Leipziger Buchmesse 2010 Gaby Hauptmann (* 14. Mai 1957 in Trossingen) ist eine deutsche Schriftstellerin und Journalistin.

Neu!!: 14. Mai und Gaby Hauptmann · Mehr sehen »

Gasco-Talsperre

Staumauer, Südseite Die in Bau befindliche Gasco-Talsperre (Presa de El Gasco) am Fluss Guadarrama bei Galapagar nahe Madrid in Spanien brach am 14. Mai 1799.

Neu!!: 14. Mai und Gasco-Talsperre · Mehr sehen »

Götz Dieter Plage

Götz Dieter Plage (* 14. Mai 1936 in Beelitz; † 3. April 1993 auf Sumatra) war ein deutscher Naturfilmer, der national wie international hohes Renommee besaß.

Neu!!: 14. Mai und Götz Dieter Plage · Mehr sehen »

Günter Gaus

Günter Gaus (1982) Günter Gaus (1994) Günter Gaus als Ständiger Vertreter der Bundesrepublik 1974 im Gespräch mit Erich Honecker Transitgebühren. Ehrengrab, Chausseestraße 126, in Berlin-Mitte Günter Gaus (Günter Kurt Willi Gaus; * 23. November 1929 in Braunschweig; † 14. Mai 2004 in Hamburg-Altona) war ein deutscher Journalist, Publizist, Diplomat und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Günter Gaus · Mehr sehen »

Günther Nenning

Günther Nenning (* 23. Dezember 1921 in Wien; † 14. Mai 2006 in Waidring, Tirol) war ein österreichischer Journalist, Autor, politischer Aktivist und Religionswissenschaftler.

Neu!!: 14. Mai und Günther Nenning · Mehr sehen »

Gendün Chökyi Nyima

Gendün Chökyi Nyima mit dem 10. Panchen Lama im Hintergrund, gemalt von Claude-Max Lochu Gendün Chökyi Nyima (tib.: dge 'dun chos kyi nyi ma, tibetisch: དགེ་འདུན་ཆོས་ཀྱི་ཉི་མ་; * 25. April 1989, in der Region Lhari in Nagchu im Autonomen Gebiet Tibet der Volksrepublik China) ist der vom 14.

Neu!!: 14. Mai und Gendün Chökyi Nyima · Mehr sehen »

Georg Asmussen

Georg Asmussen (* 14. Mai 1856 in Pommerby; † 30. Dezember 1933 in Westerholz, Schleswig-Holstein) war ein deutscher Ingenieur, Schriftsteller und Guttempler.

Neu!!: 14. Mai und Georg Asmussen · Mehr sehen »

Georg Christian von Lobkowitz (Politiker)

Georg Christian von Lobkowitz Fürst Georg Christian von Lobkowitz (tschechisch: Jiří Kristián z Lobkovic) (* 14. Mai 1835 in Wien; † 22. Dezember 1908 in Prag) war ein böhmischer Adeliger und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Georg Christian von Lobkowitz (Politiker) · Mehr sehen »

Georg Ernst Stahl

Georg Ernst Stahl Georg-Ernst-Stahl-Medaille (Vorderseite) Georg Ernst Stahl (* 21. oder 22. Oktober 1659 in Ansbach; † 14. Mai 1734 in Berlin) war ein deutscher Alchemist, Chemiker, Mediziner und Metallurg.

Neu!!: 14. Mai und Georg Ernst Stahl · Mehr sehen »

Georg Karl Wisner von Morgenstern

Georg Karl Wisner von Morgenstern (auch Juraj Karlo; * 16. Dezember 1783 in Arad; † 14. Mai 1855 in Zagreb) war Komponist, Dirigent und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Mai und Georg Karl Wisner von Morgenstern · Mehr sehen »

Georg Vitzthum von Eckstädt

Bertold Georg Graf Vitzthum von Eckstädt, auch Georg Graf Vitzthum (* 14. Mai 1880 in Oberlößnitz; † 16. Dezember 1945 in Göttingen) war ein deutscher Kunsthistoriker.

Neu!!: 14. Mai und Georg Vitzthum von Eckstädt · Mehr sehen »

Georg von Sachsen (1893–1943)

Signatur Georg von Sachsen SJ (Friedrich August Georg Ferdinand Albert Carl Anton Paul Marcellus; * 15. Januar 1893 in Dresden; † 14. Mai 1943 im Groß Glienicker See in der Nähe von Berlin) war der letzte Kronprinz des Königreichs Sachsen und Offizier der sächsischen Armee, zuletzt im Range eines Oberstleutnants.

Neu!!: 14. Mai und Georg von Sachsen (1893–1943) · Mehr sehen »

George Konrad Crusius

George Konrad Crusius (auch: Georgius Conradus Crusius; * 14. Mai 1644 in Zutphen; † 31. März 1676 in Leiden) war ein niederländischer Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 14. Mai und George Konrad Crusius · Mehr sehen »

George Lucas

George Lucas (2009) George Walton Lucas Jr. (* 14. Mai 1944 in Modesto, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Produzent, Drehbuchautor und Regisseur.

Neu!!: 14. Mai und George Lucas · Mehr sehen »

George Macartney, 1. Earl Macartney

George Macartney, Lord Macartney, 1793 George Macartney, 1.

Neu!!: 14. Mai und George Macartney, 1. Earl Macartney · Mehr sehen »

George Shoobridge Carr

George Shoobridge Carr (* 14. Mai 1837 in Teignmouth; † 29. August 1914) war ein britischer Mathematiker und Schachspieler.

Neu!!: 14. Mai und George Shoobridge Carr · Mehr sehen »

GEPA – The Fair Trade Company

GEPA – The Fair Trade Company ist der größte europäische Importeur fair gehandelter Lebensmittel und Handwerksprodukte aus den südlichen Ländern der Welt.

Neu!!: 14. Mai und GEPA – The Fair Trade Company · Mehr sehen »

Gerhard Haase-Hindenberg

Gerhard Haase-Hindenberg (* 14. Mai 1953 in Schweinfurt) ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Publizist und Buchautor.

Neu!!: 14. Mai und Gerhard Haase-Hindenberg · Mehr sehen »

Gerlinde Kaltenbrunner

Gerlinde Kaltenbrunner (2015) Gerlinde Kaltenbrunner (* 13. Dezember 1970 in Kirchdorf an der Krems, Oberösterreich) ist eine österreichische Bergsteigerin und eine der erfolgreichsten Höhenbergsteigerinnen der Welt.

Neu!!: 14. Mai und Gerlinde Kaltenbrunner · Mehr sehen »

Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990)

3. Oktober 1990 Die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland beginnt nach der Annahme des deutschen Grundgesetzes, das mit dem Ablauf des Tages der Verkündung in Kraft trat (Abs. 2 GG).

Neu!!: 14. Mai und Geschichte der Bundesrepublik Deutschland (bis 1990) · Mehr sehen »

Geschichte des Staates Israel

Karte Israels Die Geschichte des Staates Israel begann nicht erst mit seiner Gründung im Jahr 1948.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte des Staates Israel · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Paraguays

Die Geschichte Paraguays lässt sich grob in vier Phasen unterteilen: die Frühzeit vor Beginn der spanischen Besiedlung im Jahre 1537, die Kolonialzeit, in der das Gebiet des heutigen Paraguay zum Königreich Spanien gehörte, die Neuzeit, in der das Land unabhängig wurde, sich entwickelte und sich im Staatensystem integrierte, und schließlich die Jüngste Geschichte, welche die Zeit von dem Ende der Militärdiktatur bis in die Gegenwart behandelt.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte Paraguays · Mehr sehen »

Geschichte Portugals

Die Iberische Halbinsel war neben Norditalien einer der Hauptkampfplätze zwischen Karthago und den Römern im Zweiten Punischen Krieg.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte Portugals · Mehr sehen »

Geschichte Spaniens

Museu d’Arqueologia de Catalunya, Barcelona) Spanien um das Jahr 1200, etwa am historischen Wendepunkt der Reconquista spanische Verfassung schufen. Die Geschichte Spaniens im Sinne einer menschlichen Besiedlung reicht 1,4 Millionen Jahre zurück.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte Spaniens · Mehr sehen »

Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen

Parteilogo 1993 bis 2008 Die Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen hat zwei unterschiedliche Wurzeln: In Westdeutschland und West-Berlin entsprang die Grüne Partei der Umweltbewegung sowie den neuen sozialen Bewegungen der 1970er Jahre und wurde am 13.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte von Bündnis 90/Die Grünen · Mehr sehen »

Geschichte von Frankfurt am Main

Wappen der Stadt Frankfurt am Main Matthäus Merian d. Ä.) Friedrich Bothe) Die Geschichte von Frankfurt am Main ist die Geschichte der Entwicklung von einer Kaiserpfalz zur Bankenmetropole Europas.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte von Frankfurt am Main · Mehr sehen »

Geschichte von Guinea-Bissau

Geschichte Guinea-Bissaus beschäftigt sich mit dem ehemaligen Portugiesisch-Guinea, der heutigen Republik Guinea-Bissau.

Neu!!: 14. Mai und Geschichte von Guinea-Bissau · Mehr sehen »

Giacomo Amato

Giacomo Amato (* 14. Mai 1643 in Palermo; † 26. Dezember 1732 ebenda) war ein Architekt des Spätbarock in Rom und auf Sizilien.

Neu!!: 14. Mai und Giacomo Amato · Mehr sehen »

Giovanni Andrea Doria

Giovanni Andrea Doria Giovanni Andrea Doria Giovanni Andrea Doria (* 1539; † 1606) war der Sohn von Gianettino Doria und nach dessen Tod Adoptivsohn seines Großonkels Andrea Doria.

Neu!!: 14. Mai und Giovanni Andrea Doria · Mehr sehen »

Glen Vella

Glen Vella Glen Vella (* 14. Mai 1984 auf Malta) ist ein maltesischer Sänger.

Neu!!: 14. Mai und Glen Vella · Mehr sehen »

Goldene Elf

Die Goldene Elf (1953)''hinten:'' Gyula Lóránt, Jenő Buzánszky, Nándor Hidegkuti, Sándor Kocsis, József Zakariás, Zoltán Czibor, József Bozsik, László Budai''vorn:'' Mihály Lantos, Ferenc Puskás, Gyula Grosics Als Goldene Elf wird die ungarische Fußballnationalmannschaft von 1950 bis 1956 bezeichnet.

Neu!!: 14. Mai und Goldene Elf · Mehr sehen »

Graziano Arrighetti

Graziano Arrighetti (* 14. Mai 1928 in Florenz; † 10. Januar 2017 in Pisa) war ein italienischer Gräzist und Papyrologe.

Neu!!: 14. Mai und Graziano Arrighetti · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 14. Mai und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Guadarrama (Fluss)

Der Guadarrama (vom arabischen) ist ein 131,8 km langer Nebenfluss des Tajo in Spanien mit einem Einzugsgebiet von 1.708 km².

Neu!!: 14. Mai und Guadarrama (Fluss) · Mehr sehen »

Guendalina Buffon

Guendalina Buffon (* 14. Mai 1973 in Carrara, Italien) ist eine ehemalige italienische Volleyballspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Guendalina Buffon · Mehr sehen »

Guinea-Bissau

Guinea-Bissau ist ein Staat in Afrika.

Neu!!: 14. Mai und Guinea-Bissau · Mehr sehen »

Gustav Holst

Gustav Theodore Holst (engl.; * 21. September 1874 in Cheltenham; † 25. Mai 1934 in London), geboren als Gustavus Theodore von Holst, war ein englischer Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Gustav Holst · Mehr sehen »

Gustavo Varela

Gustavo Antonio Varela Rodriguez (* 14. Mai 1978 in Montevideo) ist ein ehemaliger uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Gustavo Varela · Mehr sehen »

Hafiz Sabri Koçi

Haxhi Hafiz Sabri Koçi (* 14. Mai 1921 in Orenja bei Librazhd; † 18. Juni 2004 in Tirana) war ein sunnitischer Geistlicher.

Neu!!: 14. Mai und Hafiz Sabri Koçi · Mehr sehen »

Hal Borland

Harold Glen „Hal“ Borland (* 14. Mai 1900 in Sterling, Nebraska; † 22. Februar 1978 in Sharon, Connecticut) war ein amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Hal Borland · Mehr sehen »

Hanau (Adelsgeschlecht)

Wappen der Grafen von Hanau Scheiblersches Wappenbuch 1450–1480 Marienkirche in Hanau Die Familie der Herren und Grafen von Hanau waren ein Adelsgeschlecht, das vom 13.

Neu!!: 14. Mai und Hanau (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Handelsmarke

Als Handelsmarke (auch Eigenmarke) bezeichnet man Produkte und Produktreihen (Markenwaren), deren Markenzeichen sich in der Inhaberschaft eines Handelsunternehmens bzw.

Neu!!: 14. Mai und Handelsmarke · Mehr sehen »

Hans Albert Einstein

Hans Albert Einstein (* 14. Mai 1904 in Bern; † 26. Juli 1973 in Woods Hole, Massachusetts) war Professor für Hydraulik an der University of California, Berkeley.

Neu!!: 14. Mai und Hans Albert Einstein · Mehr sehen »

Hans Haas (Gewichtheber)

Hans Haas (* 17. Oktober 1906 in Wien; † 14. Mai 1973) war ein österreichischer Gewichtheber.

Neu!!: 14. Mai und Hans Haas (Gewichtheber) · Mehr sehen »

Hans Joachim von Zieten

Hans Joachim von Zieten Hans Joachim von Zieten, seltener auch Ziethen - die französisierte Namensform lehnte er ab -, auch genannt Zieten aus dem Busch (* 14. Mai 1699 in Wustrau; † 27. Januar 1786 in Berlin) war einer der berühmtesten Reitergeneräle der preußischen Geschichte und ein enger Vertrauter Königs Friedrich des Großen.

Neu!!: 14. Mai und Hans Joachim von Zieten · Mehr sehen »

Hans Oesterlink

Hans Oesterlink (* 14. Mai 1882 in Breslau; † 25. Dezember 1972 in Köln) war ein deutscher Bankier.

Neu!!: 14. Mai und Hans Oesterlink · Mehr sehen »

Hans Orsolics

Johann „Hans“ Orsolics (gelegentlich auch als „Hansi“, „Hanse“, „Hansee“ und „Johannes“ bezeichnet; * 14. Mai 1947 in Wien) ist ein populärer ehemaliger österreichischer Profiboxer, dessen Karriere nach frühen Erfolgen (jüngster Europameister, zwei EM-Titel, Weltranglisten-Erster) einen unglücklichen Verlauf nahm und dessen weiteres Leben zunächst durch einen steilen sozialen Abstieg gekennzeichnet war, ehe ihm doch noch der Wiedereinstieg in eine gesicherte Existenz gelang und er durch einen überraschenden Erfolg als Sänger zeitweise zu einer Art österreichischer Kultfigur avancierte.

Neu!!: 14. Mai und Hans Orsolics · Mehr sehen »

Hans Vogt (Komponist, 1911)

Hans Vogt (* 14. Mai 1911 in Danzig; † 19. Mai 1992 in Metterich, Eifel) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Hans Vogt (Komponist, 1911) · Mehr sehen »

Hans von der Groeben

Hans von der Groeben (1965) Hans Georg Max Joachim von der Groeben (* 14. Mai 1907 in Langheim, Landkreis Rastenburg; † 6. März 2005 in Rheinbach) war ein deutscher Diplomat, Wissenschaftler und Publizist und von 1958 bis 1970 EWG-Kommissar.

Neu!!: 14. Mai und Hans von der Groeben · Mehr sehen »

Harry S. Truman

Harry S. Truman (1945) rechts Harry S. Truman (* 8. Mai 1884 in Lamar, Missouri; † 26. Dezember 1972 in Kansas City, Missouri; eigentlich Harry S Truman) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei und von 1945 bis 1953 der 33. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Mai und Harry S. Truman · Mehr sehen »

Hassan Yebda

Hassan Yebda (* 14. Mai 1984 in Saint-Maurice, Val-de-Marne) ist ein französisch-algerischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Hassan Yebda · Mehr sehen »

Heide Schmidt-Lippe

Heide Schmidt-Lippe (* 14. Mai 1943 in Budeweg, Ostpreußen bei Tilsit) ist eine deutsche Malerin und Mitglied im Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler (BBK).

Neu!!: 14. Mai und Heide Schmidt-Lippe · Mehr sehen »

Heinrich III. (England)

Krönung König Heinrichs III. von England. (Darstellung aus dem 13. Jahrhundert) Heinrich III., eng.

Neu!!: 14. Mai und Heinrich III. (England) · Mehr sehen »

Heinrich IV. (Frankreich)

Frans Pourbus dem Jüngeren (1569–1622) Heinrich IV., von Navarra (* 13. Dezember 1553 in Pau, Navarra, als Heinrich von Bourbon; † 14. Mai 1610 in Paris) war seit 1572 als Heinrich III.

Neu!!: 14. Mai und Heinrich IV. (Frankreich) · Mehr sehen »

Heinrich Lübke

Unterschrift von Heinrich Lübke Karl Heinrich Lübke (* 14. Oktober 1894 in Enkhausen/Sauerland; † 6. April 1972 in Bonn) war ein deutscher Politiker (Zentrum, später CDU).

Neu!!: 14. Mai und Heinrich Lübke · Mehr sehen »

Heinrich Popitz

Heinrich Popitz (* 14. Mai 1925 in Berlin; † 1. April 2002 in Freiburg im Breisgau) war ein deutscher Soziologe, der vor dem Hintergrund der Philosophischen Anthropologie bedeutende Beiträge zur Allgemeinen Soziologie leistete.

Neu!!: 14. Mai und Heinrich Popitz · Mehr sehen »

Heinz Guderian

Heinz Guderian an der Ostfront in Russland, Juli 1941 Heinz Wilhelm Guderian (* 17. Juni 1888 in Kulm, Westpreußen; † 14. Mai 1954 in Schwangau bei Füssen) war ein deutscher Heeresoffizier (ab 1940 Generaloberst), Kommandeur großer Panzerverbände und in der Endphase des Zweiten Weltkrieges zeitweilig mit der Wahrnehmung der Geschäfte beauftragter Chef des Generalstabes des Heeres.

Neu!!: 14. Mai und Heinz Guderian · Mehr sehen »

Heinz Kiekebusch

Heinz Kiekebusch (* 7. Januar 1908 in Berlin-Karlshorst; † 14. Mai 1971 in Kiel) war ein deutscher Politiker (GB/BHE, CDU).

Neu!!: 14. Mai und Heinz Kiekebusch · Mehr sehen »

Heinz Werner (Psychologe)

Heinz Werner (* 11. Februar 1890 in Wien; † 14. Mai 1964 in Worcester, Massachusetts) war ein österreichisch-jüdischer Psychologe.

Neu!!: 14. Mai und Heinz Werner (Psychologe) · Mehr sehen »

Henry John Heinz

Henry John Heinz Henry John Heinz (* 11. Oktober 1844 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 14. Mai 1919 ebenda) war ein deutsch-amerikanischer Geschäftsmann und Gründer des Heinz-Ketchup-Unternehmens.

Neu!!: 14. Mai und Henry John Heinz · Mehr sehen »

Henry McGee

Henry Marris-McGee (* 14. Mai 1929 in Kensington; † 28. Januar 2006 in London) war ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Henry McGee · Mehr sehen »

Henry Sewell

Henry Sewell Henry Sewell (* 7. September 1807 in Newport, Isle of Wight; † 14. Mai 1879 in Cambridge, England) war der erste Premierminister Neuseelands.

Neu!!: 14. Mai und Henry Sewell · Mehr sehen »

Henry Theodore Reinhold

Henry Theodore Reinhold (gelegentlich auch Thomas Reinhold genannt; * um 1690 vermutlich in Dresden; † 14. Mai 1751 in London) war ein deutscher Sänger der Stimmlage Bass, der in England wirkte.

Neu!!: 14. Mai und Henry Theodore Reinhold · Mehr sehen »

Herbert Aust

Herbert Aust (* 14. Mai 1913; † unbekannt) war SS-Sturmbannführer im Rasse- und Siedlungshauptamt der SS (RuSHA), Sachverständiger für die SS-Auslese und Beauftragter für die Aktion Lebensborn.

Neu!!: 14. Mai und Herbert Aust · Mehr sehen »

Herbert Morrison

Herbert Morrison (* 14. Mai 1905; † 10. Januar 1989 in Morgantown, West Virginia) war ein amerikanischer Rundfunk-Journalist.

Neu!!: 14. Mai und Herbert Morrison · Mehr sehen »

Herbert W. Franke

Herbert W. Franke auf der transmediale 2010 Herbert Werner Franke (* 14. Mai 1927 in Wien) ist ein österreichischer Wissenschaftler, Sachbuchautor und Science-Fiction-Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Herbert W. Franke · Mehr sehen »

Heribert Hellenbroich

Heribert Hellenbroich (* 14. Mai 1937 in Köln; † 10. Juli 2014 in Köln-Roggendorf/Thenhoven) war von 1983 bis 1985 Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz und im August 1985 Präsident des Bundesnachrichtendienstes.

Neu!!: 14. Mai und Heribert Hellenbroich · Mehr sehen »

Hermann Aichinger

Hermann Aichinger (* 14. Mai 1885 in Vöcklabruck, Oberösterreich; † 26. Juni 1962 in Wien) war ein österreichischer Architekt.

Neu!!: 14. Mai und Hermann Aichinger · Mehr sehen »

Hermann Böhm (Rennfahrer)

Hermann Böhm (* 14. Mai 1916 in Nürnberg; † 22. Februar 1983 ebenda) war ein deutscher Motorradrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Hermann Böhm (Rennfahrer) · Mehr sehen »

Hermann Freese

Hermann Freese Johann Oscar Hermann Freese (* 14. Mai 1819 in Pommern; † 25. Juli 1871 in Hasenfelde, Gemeinde Steinhöfel bei Fürstenwalde) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 14. Mai und Hermann Freese · Mehr sehen »

Hermann Reutter

Hermann Reutter (* 17. Juni 1900 in Stuttgart; † 1. Januar 1985 in Heidenheim an der Brenz) war ein deutscher Komponist und Pianist.

Neu!!: 14. Mai und Hermann Reutter · Mehr sehen »

Hermannus Bouman

Hermannus Bouman Hermannus Bouman auch: Herman Bouman, Pseudonym: Frisus (* 11. Februar 1789 in Idaard; † 14. Mai 1864 in Utrecht) war ein niederländischer reformierter Theologe und Orientalist.

Neu!!: 14. Mai und Hermannus Bouman · Mehr sehen »

Hernando de Talavera

Hernando de Talavera Wappen des Erzbischofs von Granada Hernando de Talavera Hernando de Talavera OSH (auch: Fernando de Talavera) (* um 1428 in Talavera de la Reina, Kastilien; † 14. Mai 1507 in Granada) war ein spanischer Theologe und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Hernando de Talavera · Mehr sehen »

Hessischer Rundfunk

Hessischer Rundfunk mit ARD-Stern in Frankfurt Der Hessische Rundfunk (hr) ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts (Landesrundfunkanstalt) für das Land Hessen mit Sitz in Frankfurt am Main.

Neu!!: 14. Mai und Hessischer Rundfunk · Mehr sehen »

Hilde Lion

Hilde Gudilla Lion (* 14. Mai 1893 in Hamburg; † 8. April 1970 in Hindhead/Surrey, Großbritannien) war eine deutsche Soziologin und Gründerin einer Schule in England.

Neu!!: 14. Mai und Hilde Lion · Mehr sehen »

Hinrich Abel

Hinrich Abel (* 14. Mai 1884 in Brettorf; † 27. Januar 1954 ebenda) war ein deutscher Politiker und NSDAP-Funktionär.

Neu!!: 14. Mai und Hinrich Abel · Mehr sehen »

Hipólito Lázaro

Hipólito Lázaro (* 13. September 1887 in Barcelona; † 14. Mai 1974 ebenda) war ein spanischer Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 14. Mai und Hipólito Lázaro · Mehr sehen »

HMS Driver (1840)

HMS Driver Das Kriegsschiff HMS Driver war das erste Dampfschiff, welches die Erde umrundete.

Neu!!: 14. Mai und HMS Driver (1840) · Mehr sehen »

Hogarth Press

Richmond, London, Großbritannien Der Verlag The Hogarth Press wurde 1917 von Leonard und Virginia Woolf gegründet.

Neu!!: 14. Mai und Hogarth Press · Mehr sehen »

Horst Mahler

Horst Mahler (links) in Leipzig mit Christian Worch am 1. September 2001 Horst Werner Dieter Mahler (* 23. Januar 1936 in Haynau, Niederschlesien) ist ein deutscher Publizist, politischer Aktivist, Neonazi und ehemaliger Linksextremist und Rechtsanwalt.

Neu!!: 14. Mai und Horst Mahler · Mehr sehen »

Hubschrauber

Marinehubschrauber Sikorsky S-61 ''Sea King'' ''Eurocopter AS350BA'' der Fleet Air Arm der Royal Australian Navy Ein Hubschrauber oder Helikopter ist ein senkrecht startendes und landendes Luftfahrzeug, das Motor­kraft auf einen oder mehrere nahezu horizontal angeordnete Rotoren für Auftrieb und Vortrieb überträgt.

Neu!!: 14. Mai und Hubschrauber · Mehr sehen »

Hugh Griffith

Hugh Emrys Griffith (* 30. Mai 1912 in Anglesey, Wales; † 14. Mai 1980 in London) war ein walisischer Film- und Theaterschauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Hugh Griffith · Mehr sehen »

Hugo Wiener

Rot-Weiß-Rot (1950) Hugo Wiener (* 16. Februar 1904 in Wien; † 14. Mai 1993 ebenda) war ein österreichischer Komponist, Librettist, Chanson-, Kabarett-, Drehbuch- und Bühnen-Autor sowie Pianist.

Neu!!: 14. Mai und Hugo Wiener · Mehr sehen »

Ian Astbury

Ian Astbury, 2007 Ian Robert Astbury, eigentlich: Ian Robert Lindsay (* 14. Mai 1962 in Heswall, Cheshire), ist ein britischer Rocksänger.

Neu!!: 14. Mai und Ian Astbury · Mehr sehen »

Ignacio María González (Fußballspieler)

Ignacio María González Gatti (* 14. Mai 1982 in Montevideo, Uruguay), genannt Ignacio González oder Nacho González, ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Ignacio María González (Fußballspieler) · Mehr sehen »

Impfung

Schutzimpfung eines Kleinkindes Eine Impfung, auch Schutzimpfung oder Vakzination (ursprünglich die Infektion mit Kuhpockenmaterial; von lateinisch vacca, ‚Kuh‘) genannt, ist die Gabe eines Impfstoffes mit dem Ziel, vor einer (übertragbaren) Krankheit zu schützen.

Neu!!: 14. Mai und Impfung · Mehr sehen »

Inès Jaurena

Inès Jaurena (* 14. Mai 1991 in Paris) ist eine französische Fußballspielerin, die seit der Saison 2013/14 als Mittelfeldspielerin für den Juvisy FCF spielt.

Neu!!: 14. Mai und Inès Jaurena · Mehr sehen »

Ingrid Schubert (RAF-Mitglied)

Ingrid Schubert (* 7. November 1944 in Ebern; † 12. November 1977 in München) war eine deutsche Terroristin und Gründungsmitglied der Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 14. Mai und Ingrid Schubert (RAF-Mitglied) · Mehr sehen »

Irene Goergens

Irene Goergens (* 29. April 1951) ist ein Gründungsmitglied der Rote Armee Fraktion.

Neu!!: 14. Mai und Irene Goergens · Mehr sehen »

Irinel Anghel

Irinel Anghel (* 14. Mai 1969 in Bukarest) ist eine rumänische Komponistin.

Neu!!: 14. Mai und Irinel Anghel · Mehr sehen »

Isabelle Bean

Isabelle Bean (* 1862 in Salisbury, Wiltshire, England; † 14. Mai 1939 in South Brisbane bei Brisbane, Australien; geboren als Isabelle Gater) war eine englisch-australische Krankenschwester, Frauenrechtlerin, Feministin und Theosophin.

Neu!!: 14. Mai und Isabelle Bean · Mehr sehen »

Israel

Israel (Medinat Jisra'el) ist ein Staat in Vorderasien an der südöstlichen Mittelmeerküste, der an Libanon, Syrien, Jordanien, das Westjordanland, Ägypten und den Gazastreifen grenzt und aus sechs israelischen Bezirken gebildet wird.

Neu!!: 14. Mai und Israel · Mehr sehen »

Israelische Unabhängigkeitserklärung

David Ben-Gurion bei der Verlesung der Unabhängigkeitserklärung 1948 Die israelische Unabhängigkeitserklärung (Hakhrazat HaAtzma'ut oder Megilat HaAtzma'ut) am 14. Mai 1948 war die Gründung des Staates Israel.

Neu!!: 14. Mai und Israelische Unabhängigkeitserklärung · Mehr sehen »

Jack Bruce

John Symon Asher „Jack“ Bruce (* 14. Mai 1943 in Bishopbriggs, Schottland; † 25. Oktober 2014 in Suffolk) war ein britischer Rock-, Blues- und Jazzmusiker.

Neu!!: 14. Mai und Jack Bruce · Mehr sehen »

Jacob Levy Moreno

Jacob Levy Moreno (* 18. Mai 1889 in Bukarest; † 14. Mai 1974 in Beacon, New York) war ein österreichisch-amerikanischer Arzt, Psychiater, Soziologe und der Begründer des Psychodramas, der Soziometrie und der Gruppenpsychotherapie.

Neu!!: 14. Mai und Jacob Levy Moreno · Mehr sehen »

Jacob Niclas Ahlström

Jacob Niclas Ahlström Jacob Niclas Ahlström (* 5. Juni 1805 in Visby; † 14. Mai 1857 in Stockholm) war ein schwedischer Kapellmeister und Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Jacob Niclas Ahlström · Mehr sehen »

James McNeal Kelly

James McNeal „Jim“ Kelly (* 14. Mai 1964 in Burlington, Iowa, Vereinigte Staaten) ist ein ehemaliger amerikanischer Astronaut.

Neu!!: 14. Mai und James McNeal Kelly · Mehr sehen »

James Phipps

Gemälde von Ernest Board (Anfang 20. Jahrhundert) mit der Darstellung der Impfung von James Phipps durch Edward Jenner James Phipps (* 1788 im Parish Berkeley; † 25. April 1853) gilt weithin als erster Mensch, der von Edward Jenner mit Kuhpocken gegen Pocken geimpft wurde.

Neu!!: 14. Mai und James Phipps · Mehr sehen »

James River (Chesapeake Bay)

Der James River ist ein Fluss im US-Bundesstaat Virginia.

Neu!!: 14. Mai und James River (Chesapeake Bay) · Mehr sehen »

Jamestown (Virginia)

Philipp III. schickte. Es handelt sich hierbei um die früheste zeitgenössische Darstellung des Forts von Jamestown (hier im Ausschnitt wiedergegeben). Jamestown war die erste dauerhafte englische Siedlung in Nordamerika.

Neu!!: 14. Mai und Jamestown (Virginia) · Mehr sehen »

Jörg-Otto Spiller

Jörg-Otto Spiller (* 14. Mai 1942 in Berlin) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 14. Mai und Jörg-Otto Spiller · Mehr sehen »

Júlia Sebestyén

Júlia Sebestyén (* 14. Mai 1981 in Miskolc) ist eine ehemalige ungarische Eiskunstläuferin, die im Einzellauf startete. Sie wurde 2004 die erste ungarische Europameisterin im Einzellauf der Damen. Sebestyén begann mit vier Jahren mit dem Eiskunstlaufen. Bis zu ihrem 13. Lebensjahr trainierte sie auf der Freilufteisbahn Tiszaújváros. Sie startete während ihrer gesamten Karriere für den Tiszaújvárosi SC. Ihr Trainer war zuletzt Gurgen Vardanjan. Im Jahre 2004 gewann Sebestyén überraschend den Europameistertitel bei den Damen und damit den ersten für Ungarn. Ungarn hatte zwar schon zwei Weltmeisterinnen (Lily Kronberger und Opika von Méray Horváth), aber zu ihrer Zeit gab es noch keine Damenkonkurrenz bei Europameisterschaften. Nach ihrem Europameistertitel folgte eine Zeit mit schwächeren Resultaten. Im November 2006 gewann sie jedoch den Grand Prix Wettbewerb in Nanjing, China.

Neu!!: 14. Mai und Júlia Sebestyén · Mehr sehen »

Jülich-Klevischer Erbfolgestreit

Herzog Johann Wilhelm von Jülich-Kleve-Berg'', bereits von Krankheit gezeichnet, Gemälde von Johan Malthain, 1605 Der Jülich-Klevische Erbfolgestreit brach 1609 nach dem Tod Johann Wilhelms – des letzten Herzogs von Jülich-Kleve-Berg – zwischen Johann Sigismund von Brandenburg und Philipp Ludwig von Pfalz-Neuburg aus.

Neu!!: 14. Mai und Jülich-Klevischer Erbfolgestreit · Mehr sehen »

Jürgen Werth

Jürgen Werth 2016 Jürgen Werth (* 14. Mai 1951 in Lüdenscheid) ist ein deutscher Journalist, Buchautor und Liedermacher.

Neu!!: 14. Mai und Jürgen Werth · Mehr sehen »

Jānis Vītoliņš

Jānis Vītoliņš (* 8. April 1886 in Litene bei Gulbene; † 14. Mai 1955 in Riga) war ein lettischer Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Jānis Vītoliņš · Mehr sehen »

Jean Daniélou

Jean Guenolé Marie Kardinal Daniélou SJ (* 14. Mai 1905 in Neuilly-sur-Seine, Frankreich; † 20. Mai 1974 in Paris) war ein katholischer Theologe, Jesuitenpater und Kardinal der Römischen Kirche.

Neu!!: 14. Mai und Jean Daniélou · Mehr sehen »

Jean Leloup

Jean Leloup Jean Leloup (* 14. Mai 1961 in Sainte-Foy, Québec als Jean Leclerc) ist einer der bekanntesten Musiker Québecs.

Neu!!: 14. Mai und Jean Leloup · Mehr sehen »

Jean-Baptiste Carpeaux

Jean-Baptiste Carpeaux Jean-Baptiste Carpeaux Jean-Baptiste Carpeaux: ''Le génie de la danse,'' 1865 Jean-Baptiste Carpeaux (* 11. Mai 1827 in Valenciennes; † 12. Oktober 1875 in Courbevoie bei Paris) war ein französischer Bildhauer.

Neu!!: 14. Mai und Jean-Baptiste Carpeaux · Mehr sehen »

Jens Sparschuh

Jens Sparschuh liest auf dem Erlanger Poetenfest 2017 Jens Sparschuh (* 14. Mai 1955 in Chemnitz, damals Karl-Marx-Stadt) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Jens Sparschuh · Mehr sehen »

Jesús Gil

Jesús Gil y Gil (* 11. März 1933 in El Burgo de Osma, Provinz Soria; † 14. Mai 2004 in Madrid) war ein spanischer Politiker und Unternehmer.

Neu!!: 14. Mai und Jesús Gil · Mehr sehen »

Jiang Qing

Jiang Qing, 1976 Jiang Qing Jiang Qing (* März 1914 in Zhucheng (诸城), Provinz Shandong; † 14. Mai 1991 in Peking) war die vierte und letzte Ehefrau Mao Zedongs und eine treibende Kraft hinter der chinesischen Kulturrevolution.

Neu!!: 14. Mai und Jiang Qing · Mehr sehen »

Jim Crow

Thomas D. Rice als Jim Crow Der Ausdruck Jim Crow („Jim, Krähe“) war in den USA im 19.

Neu!!: 14. Mai und Jim Crow · Mehr sehen »

Joachim Armbrust

Joachim Armbrust (* 14. Mai 1958 in Ludwigsburg) ist ein deutscher Sozialpädagoge und Autor.

Neu!!: 14. Mai und Joachim Armbrust · Mehr sehen »

Joaquim Pimenta de Castro

General Joaquim Pimenta de Castro Joaquim Pereira Pimenta de Castro (* 5. November 1846 in Monção; † 14. Mai 1918 in Lissabon) war ein portugiesischer General und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Joaquim Pimenta de Castro · Mehr sehen »

Jochanan Wallach

Jochanan Wallach (auch Yochanan Vollach; * 14. Mai 1945 in Kiryat Bialik, heute Israel) ist ein ehemaliger israelischer Fußballspieler, einer der besten israelischen Spieler aller Zeiten.

Neu!!: 14. Mai und Jochanan Wallach · Mehr sehen »

Jochen Fraatz

Jochen Fraatz am 12. Mai 2007 in der Kölnarena Jochen „Scholle“ Fraatz (* 14. Mai 1963 in Cuxhaven) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Jochen Fraatz · Mehr sehen »

Johann Anderson

Kupferstich Johann Andersons von Christian Fritzsch. Erinnerung an Johann Anderson auf dem Althamburgischen Gedächtnisfriedhof (Ohlsdorfer Friedhof) Johann Anderson (* 14. Mai 1674 in Hamburg; † 3. Mai 1743 ebenda) war ein deutscher Jurist, Hamburger Bürgermeister sowie Natur- und Sprachforscher.

Neu!!: 14. Mai und Johann Anderson · Mehr sehen »

Johann Ernst Altenburg

Johann Ernst Altenburg (* 15. Juni 1734 in Weißenfels; † 14. Mai 1801 in Bitterfeld) war ein deutscher Komponist, Organist und Trompeter.

Neu!!: 14. Mai und Johann Ernst Altenburg · Mehr sehen »

Johann Georg Battonn

Ölgemälde von Franz Lippold) Johann Georg Battonn (* 14. Mai 1740 in Mainz; † 21. April 1827 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Historiker und katholischer Priester.

Neu!!: 14. Mai und Johann Georg Battonn · Mehr sehen »

Johann III. (Troppau-Ratibor)

Johann III.

Neu!!: 14. Mai und Johann III. (Troppau-Ratibor) · Mehr sehen »

Johann Peter Emilius Hartmann

Johann Peter Emilius Hartmann Johann Peter Emilius Hartmann (* 14. Mai 1805 in Kopenhagen; † 10. März 1900 ebenda) war ein dänischer Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Johann Peter Emilius Hartmann · Mehr sehen »

Johann Philipp Förtsch

Johann Philipp Förtsch (* 14. Mai 1652 in Wertheim; † 14. Dezember 1732 in Eutin) war ein Komponist, Staatsmann und Arzt.

Neu!!: 14. Mai und Johann Philipp Förtsch · Mehr sehen »

Johann Poppel

Johann Poppel Johann Gabriel Friedrich Poppel (* 14. Mai 1807 im Industriedorf Hammer bei Nürnberg; † 6. August 1882 in Ammerland) war ein deutscher Kupfer- und Stahlstecher, Architekturzeichner, Landschaftsmaler und Verleger.

Neu!!: 14. Mai und Johann Poppel · Mehr sehen »

Johann Protasius von Anstett

Johann Protasius von Anstett (* 1766 in Straßburg; † 14. Mai 1835 in Frankfurt am Main) war ein russischer Diplomat.

Neu!!: 14. Mai und Johann Protasius von Anstett · Mehr sehen »

Johann von Österreich

Erzherzog Johann von Österreich (Gemälde von Leopold Kupelwieser, um 1840) Erzherzog Johann Baptist Josef Fabian SebastianAnton Schlossar: Erzherzog Johann von Österreich. Styria, Wien/Graz 1908, S. 2, 35, 25, 36 und 64.

Neu!!: 14. Mai und Johann von Österreich · Mehr sehen »

Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw

Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw (Jugendbildnis) Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw im Alter von 81 Jahren Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw, auch Königslöv (* 16. März 1745 in Hamburg; † 14. Mai 1833 in Lübeck) war ein deutscher Organist und Komponist der Klassik, der über 50 Jahre lang an der Kirche St. Marien zu Lübeck tätig war.

Neu!!: 14. Mai und Johann Wilhelm Cornelius von Königslöw · Mehr sehen »

Johannes Paul II.

Unterschrift Johannes Pauls II. Gottesmutter. Johannes Paul II. (bürgerlich Karol Józef Wojtyła; * 18. Mai 1920 in Wadowice, Polen; † 2. April 2005 in der Vatikanstadt) war vom 16. Oktober 1978 bis zu seinem Tod 26 Jahre und 5 Monate lang Papst der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 14. Mai und Johannes Paul II. · Mehr sehen »

Johannes XII. (Papst)

Johannes XII. (* 937 oder 939 als Octavian von Spoleto in Rom; † 14. Mai 964 in der Campagna) war Papst vom 16.

Neu!!: 14. Mai und Johannes XII. (Papst) · Mehr sehen »

John Burke (Gouverneur)

John Burke (1920) John Burke (* 25. Februar 1859 in Sigourney, Keokuk County, Iowa; † 14. Mai 1937 in Rochester, Minnesota) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und John Burke (Gouverneur) · Mehr sehen »

John D. Rockefeller

John D. Rockefeller (um 1875) John Davison Rockefeller Senior (um 1915) John Davison Rockefeller Senior (John Singer Sargent, Öl auf Leinwand, 1917) John Davison Rockefeller Sr. (* 8. Juli 1839 in Richford, New York; † 23. Mai 1937 in Ormond Beach) war ein US-amerikanischer Unternehmer und gilt als der reichste Mensch der Neuzeit.

Neu!!: 14. Mai und John D. Rockefeller · Mehr sehen »

John McDouall Stuart

John McDouall Stuart John McDouall Stuart (* 7. September 1815 in Dysart, Fife, Schottland; † 5. Juni 1866 in London) war ein schottischer Geometer und Entdeckungsreisender, der als erster Europäer den australischen Kontinent von Süden nach Norden und zurück durchquerte.

Neu!!: 14. Mai und John McDouall Stuart · Mehr sehen »

John P. Buchanan

John P. Buchanan John Price Buchanan (* 24. Oktober 1847 bei Franklin, Williamson County, Tennessee; † 14. Mai 1930 in Murfreesboro, Rutherford County) war ein US-amerikanischer Politiker und der 28.

Neu!!: 14. Mai und John P. Buchanan · Mehr sehen »

Jon Leuer

Jon Leuer (* 14. Mai 1989 in Long Lake, Minnesota) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Jon Leuer · Mehr sehen »

Jonny Kane

Jonny Kane (links stehend) in der Embassy-Racing-Box beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans 2008 2013 ebenfalls in Le Mans Jonny Kane (* 14. Mai 1973 in Comber) ist ein britischer Autorennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Jonny Kane · Mehr sehen »

José Asconeguy

José Asconeguy González, auch als José Asconegui geführt (* 14. Mai 1963 in Trinidad, Uruguay) ist ein ehemaliger uruguayischer Straßenradrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und José Asconeguy · Mehr sehen »

José Lutzenberger

José Lutzenberger (1988) José Lutzenberger (* 17. Dezember 1926 in Porto Alegre; † 14. Mai 2002 ebenda) war ein deutsch-brasilianischer Umweltaktivist.

Neu!!: 14. Mai und José Lutzenberger · Mehr sehen »

Joseph Attieh

Joseph Attieh (* 14. Mai 1987 in Batrun) ist ein libanesischer Sänger, der die 3.

Neu!!: 14. Mai und Joseph Attieh · Mehr sehen »

Joseph Choate

Joseph Hodges Choate Unterschrift von Choate Joseph Hodges Choate (* 24. Januar 1832 in Salem, Massachusetts, Vereinigte Staaten; † 14. Mai 1917 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Jurist und Diplomat.

Neu!!: 14. Mai und Joseph Choate · Mehr sehen »

Joyce Sullivan (Sängerin)

Joyce Anna Sullivan (geb. Solomon; * 4. Juli 1929 in Toronto; † 14. Mai 2017) war eine kanadische Sängerin (Mezzosopran).

Neu!!: 14. Mai und Joyce Sullivan (Sängerin) · Mehr sehen »

Juan Carlos I.

König Juan Carlos I. (2009) Unterschrift von Juan Carlos I. Juan Carlos I. (* 5. Januar 1938 in Rom als Juan Carlos Alfonso Víctor María de Borbón y Borbón-Dos Sicilias; die deutsche Form Johann Karl I. ist im Gegensatz zu historischen Monarchen ungebräuchlich) war vom 22.

Neu!!: 14. Mai und Juan Carlos I. · Mehr sehen »

Juan Posadas

J. Posadas J. Posadas (* 1912 in Argentinien; † 14. Mai 1981 in Italien), auch Juan Posadas, ist das Pseudonym des lateinamerikanischen Trotzkisten und Ufologen Homero Rómulo Cristalli Frasnelli.

Neu!!: 14. Mai und Juan Posadas · Mehr sehen »

Julia Simic

Julia Simic (* 14. Mai 1989 in Fürth) ist eine deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Julia Simic · Mehr sehen »

Kalter Krieg

NATO und Warschauer Pakt im Kalten Krieg Kalter Krieg wird der Konflikt zwischen den Westmächten unter Führung der Vereinigten Staaten von Amerika und dem sogenannten Ostblock unter Führung der Sowjetunion genannt, den diese von 1947 bis 1989 mit nahezu allen Mitteln austrugen.

Neu!!: 14. Mai und Kalter Krieg · Mehr sehen »

Kangchendzönga

Der Kangchendzönga (Tibetisch: གངས་ཆེན་མཛོད་ལྔ་, Nepali: कञ्चनजङ्घा, Hindi: कंचनजंघा, Aussprache in den letzten zwei Fällen Kanchandschanga, daher die englische Schreibweise Kangchenjunga; im deutschen Bergsteigerjargon oft Kantsch genannt) ist mit der dritthöchste Berg der Erde und zugleich der am östlichsten gelegene Achttausender.

Neu!!: 14. Mai und Kangchendzönga · Mehr sehen »

Karin Struck

Karin Struck (* 14. Mai 1947 in Schlagtow bei Greifswald; † 6. Februar 2006 in München) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Karin Struck · Mehr sehen »

Karl Barwick

Karl Barwick (* 14. Mai 1883 in Oberndorf; † 23. März 1965 in Jena) war ein deutscher Klassischer Philologe, der als Professor für Latinistik in Jena wirkte (1919–1954).

Neu!!: 14. Mai und Karl Barwick · Mehr sehen »

Karl Friedrich Titho

Karl Friedrich Titho Karl Friedrich Titho (* 14. Mai 1911 in Feldrom im Kreis Lippe im heutigen Nordrhein-Westfalen; † 18. Juni 2001 in Horn-Bad Meinberg) war Mitglied der SS und im Zweiten Weltkrieg Kommandant der Durchgangslager in Fossoli und Bozen.

Neu!!: 14. Mai und Karl Friedrich Titho · Mehr sehen »

Karl Heinrich Ferdinand Schütze

Karl Heinrich Ferdinand Schütze Karl Heinrich Ferdinand Schütze (* 24. Februar 1778 in Meißen; † 14. Mai 1860 in Dresden) war ein Kaufmann, Rittergutsbesitzer und Mitglied des Sächsischen Landtags.

Neu!!: 14. Mai und Karl Heinrich Ferdinand Schütze · Mehr sehen »

Karl IV. (HRR)

Kölner Rathauses um 1360. Karl IV. (tschechisch: Karel IV.; * 14. Mai 1316 in Prag; † 29. November 1378 ebenda), geboren als Wentscheslaw (deutsch Wenzel), war römisch-deutscher König (ab 1346), König von Böhmen (ab 1347), König von Italien (seit 1355) und römisch-deutscher Kaiser (ab 1355).

Neu!!: 14. Mai und Karl IV. (HRR) · Mehr sehen »

Karl Schirdewan

Karl Schirdewan, 1952 Karl Schirdewan (* 14. Mai 1907 in Stettin; † 14. Juli 1998 in Potsdam) war ein Politiker in der DDR.

Neu!!: 14. Mai und Karl Schirdewan · Mehr sehen »

Karl vom Stein zum Altenstein

Karl Sigmund Franz Freiherr vom Stein zum Altenstein (* 1. Oktober 1770 in Schalkhausen; † 14. Mai 1840 in Berlin) war ein preußischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Karl vom Stein zum Altenstein · Mehr sehen »

Karl Wilhelm August Porsche

Karl Wilhelm August Porsche (* 2. September 1786 in Zittau; † 14. Mai 1840 in Leipzig) war ein deutscher Jurist und Kommunalpolitiker.

Neu!!: 14. Mai und Karl Wilhelm August Porsche · Mehr sehen »

Karl-Axel Kullerstrand

Karl-Axel Kullerstrand (* 1. März 1892 in Stockholm; † 14. Mai 1981 in Täby, Schweden) war ein schwedischer Leichtathlet, der sich auf den Hochsprung spezialisiert hatte.

Neu!!: 14. Mai und Karl-Axel Kullerstrand · Mehr sehen »

Karl-Markus Gauß

Karl-Markus Gauß (* 14. Mai 1954 in Salzburg) ist ein österreichischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Karl-Markus Gauß · Mehr sehen »

Kay Glasson Taylor

Kay Glasson Taylor (geboren als Annie Olga Glasson, auch bekannt als Katherine (Glasson) Taylor, Kay, Katherine oder Kitty Glasson, Pseudonym Daniel Hamline; * 8. Juli 1893 in Kywanna/Queensland; † 14. Mai 1998 in Corinda/Queensland) war eine australische Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Kay Glasson Taylor · Mehr sehen »

Königreich England

Das Königreich England bestand vom Zusammenbruch der Heptarchie im Frühmittelalter bis zum Jahr 1707.

Neu!!: 14. Mai und Königreich England · Mehr sehen »

Keith Relf

Keith Relf (* 22. März 1943 in Richmond, Surrey, England; † 14. Mai 1976 in London) war ein englischer Musiker und Sänger.

Neu!!: 14. Mai und Keith Relf · Mehr sehen »

Keizō Obuchi

Keizō Obuchi (1999) Keizō Obuchi (jap. 小渕 恵三, Obuchi Keizō; * 25. Juni 1937 in Nakanojo, Gunma; † 14. Mai 2000 in Bunkyō, Tokio) war ein japanischer Politiker, der von 1998 bis 2000 Vorsitzender der Liberaldemokratischen Partei (LDP) und vom 30. Juli 1998 bis zum 5. April 2000 der 54.

Neu!!: 14. Mai und Keizō Obuchi · Mehr sehen »

Kennedy Space Center

Das Logo des Kennedy Space Center VAB sowie die Startrampen 39A und 39B Cape Canaveral mit dem Kennedy Space Center (grau) und der Cape Canaveral Air Force Station (grün) Launch Complex 39 mit dem Vehicle Assembly Building in der Bildmitte Shuttle Atlantis auf dem Weg zur STS-36-Mission Discovery auf der Startrampe LC-39B Start der Discovery zur Mission STS-114 vom KSC Saturn V im Vergleich zu Menschen Shuttle Atlantis als eine der Hauptattraktionen Das John F. Kennedy Space Center (KSC, für John-F.-Kennedy-Weltraumzentrum) ist der Weltraumbahnhof der NASA auf Merritt Island in Florida.

Neu!!: 14. Mai und Kennedy Space Center · Mehr sehen »

Keram Malicki-Sánchez

Keram Malicki-Sánchez (* 14. Mai 1974 in Toronto, Kanada) ist ein kanadischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Keram Malicki-Sánchez · Mehr sehen »

Kernwaffentest

Ein Kernwaffentest (auch Atomwaffentest oder Nuklearwaffentest) ist die Zündung eines nuklearen Sprengsatzes zu Testzwecken, vor allem zur Messung und Dokumentation von Stärke und Auswirkungen einer Nuklearwaffenexplosion.

Neu!!: 14. Mai und Kernwaffentest · Mehr sehen »

Klaus Schlie

Klaus Schlie (* 14. Mai 1954 in Mölln) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 14. Mai und Klaus Schlie · Mehr sehen »

Klaus-Peter Thaler

Klaus-Peter Thaler (* 14. Mai 1949 in Eckmannshausen, Amt Netphen) ist ein ehemaliger deutscher Radrennfahrer und Radsport-Bundestrainer.

Neu!!: 14. Mai und Klaus-Peter Thaler · Mehr sehen »

Klemens Wenzel Lothar von Metternich

Clemens Wenzel von Metternich (Gemälde von Thomas Lawrence ca. 1820–1825) Wappen Klemens Wenzel Lothar von Metternich (eigentlich Fürst Clemens Wenceslaus Nepomuk Lothar von Metternich-Winneburg zu Beilstein; * 15. Mai 1773 in Koblenz; † 11. Juni 1859 in Wien) war ein deutscher Diplomat und Staatsmann im Dienste Österreichs.

Neu!!: 14. Mai und Klemens Wenzel Lothar von Metternich · Mehr sehen »

Kloster Auhausen

Das Kloster Auhausen ist ein ehemaliges Kloster der Benediktiner in Auhausen in Bayern in der Diözese Eichstätt.

Neu!!: 14. Mai und Kloster Auhausen · Mehr sehen »

Kramfors (Gemeinde)

Kramfors ist eine Gemeinde (schwedisch kommun) in der schwedischen Provinz Västernorrlands län und der historischen Provinz Ångermanland.

Neu!!: 14. Mai und Kramfors (Gemeinde) · Mehr sehen »

Kreuzzug

Symbolische Darstellung der Eroberung Jerusalems (12.–14. Jahrhundert) Die Kreuzzüge waren von der Lateinischen Kirche sanktionierte, strategisch, religiös und wirtschaftlich motivierte Kriege zwischen 1095/99 und dem 13. Jahrhundert.

Neu!!: 14. Mai und Kreuzzug · Mehr sehen »

Kronberg (Adelsgeschlecht)

Scheiblerschen Wappenbuch Burg und Stadt Kronberg, Blick von Mammolshain Schlacht bei Kronberg 1389 Die Herren von Kronberg (auch Cronberg, Cronenberg, Cronbergk) waren ein Reichsrittergeschlecht, das von etwa 1220 bis zum Aussterben der männlichen Linie 1704 seinen Stammsitz auf der Burg Kronberg im Taunus über der heutigen Stadt Kronberg im Taunus hatten.

Neu!!: 14. Mai und Kronberg (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Kronberger Fehde

Historischen Museum Frankfurt) Die Kronberger Fehde führte die Freie Reichsstadt Frankfurt am Main im Städtekrieg des zweiten Rheinischen Städtebunds im Jahr 1389 gegen eine Reihe von Adligen des Umlandes, darunter Ruprecht II. von der Pfalz, der junge Ulrich V. von Hanau und eine große Zahl niederer Adliger, wie die Ritter von Kronberg.

Neu!!: 14. Mai und Kronberger Fehde · Mehr sehen »

Krosno Odrzańskie

Krosno Odrzańskie (Crossen an der Oder, niedersorbisch Krosyn), ist eine Stadt in der polnischen Woiwodschaft Lebus.

Neu!!: 14. Mai und Krosno Odrzańskie · Mehr sehen »

Kuhpocken

Kuhpockenläsionen am Euter Kuhpocken (selten: Rinderpocken) sind eine milde pockenartige Erkrankung, die lange Zeit hauptsächlich Rinder befallen hat.

Neu!!: 14. Mai und Kuhpocken · Mehr sehen »

Kulturrevolution

''Worte des Vorsitzenden Mao Tsetung'' in verschiedenen chinesischen Sprachen Die chinesische Kulturrevolution (oder kurz 文革 wéngé) war eine politische Kampagne in der Volksrepublik China zwischen 1966 und 1976, die Mao Zedong zur Stärkung seiner Position und Autorität und Beseitigung seiner politischen Gegner auslöste und das Land gesellschaftlich wie wirtschaftlich weit zurückwarf.

Neu!!: 14. Mai und Kulturrevolution · Mehr sehen »

Kurpfalz

Die Kurpfalz (Kurzform für Kurfürstentum Pfalz, genauer kurfürstliche Pfalzgrafschaft bei Rhein oder kurfürstlich rheinische Pfalzgrafschaft) war ein bis 1803 bestehendes Territorium des Heiligen Römischen Reichs.

Neu!!: 14. Mai und Kurpfalz · Mehr sehen »

Kurt Aepli

Kurt Aepli (1986) Kurt Aepli (* 14. Mai 1914 in Rapperswil; † 22. Dezember 2002 in Uznach) war ein Schweizer Silberschmied, Schmuck- und Gerätegestalter sowie Berufspädagoge.

Neu!!: 14. Mai und Kurt Aepli · Mehr sehen »

Kurt Eisner

Kurt Eisner, nach der Vorlage eines Fotos von Robert Sennecke bearbeitete Postkarte von 1919 Kurt Eisner (geboren am 14. Mai 1867 in Berlin; gestorben am 21. Februar 1919 in München) war vom 8.

Neu!!: 14. Mai und Kurt Eisner · Mehr sehen »

Lance Dossor

Lance Dossor Lance Dossor (* 14. Mai 1916 in Weston-super-Mare, Großbritannien; † 3. Dezember 2005 in Adelaide, Australien) war ein britisch-australischer Pianist.

Neu!!: 14. Mai und Lance Dossor · Mehr sehen »

Lars Fredrik Nilson

Lars Fredrik Nilson Lars Fredrik Nilson (* 27. Mai 1840 in Skönberga, Ost-Gotland; † 14. Mai 1899 in Stockholm) war ein schwedischer Chemiker.

Neu!!: 14. Mai und Lars Fredrik Nilson · Mehr sehen »

László Kovács (Kameramann)

László Kovács (* 14. Mai 1933 in Cece, Ungarn; † 22. Juli 2007 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein ungarisch-US-amerikanischer Kameramann.

Neu!!: 14. Mai und László Kovács (Kameramann) · Mehr sehen »

Lūcija Garūta

Lūcija Garūta Lūcija Garūta (geboren am in Riga, Russisches Reich; gestorben am 15. Februar 1977 in Riga, LSSR, Sowjetunion) war eine lettische Komponistin, Pianistin und Organistin, Musikpädagogin und -theoretikerin sowie Librettistin und Dichterin.

Neu!!: 14. Mai und Lūcija Garūta · Mehr sehen »

Leipzig

Leipziger Hauptbahnhof (2013) Neues Rathaus, seit 1905 Sitz der Stadtverwaltung (2013) Altem Rathaus (2015) Bundesverwaltungsgericht und Leipziger Auwald (2015) Blick vom Fockeberg über das Leipziger Stadtzentrum (2010) Leipzig (Mundart Leibzsch)Ursula Hirschfeld: Phonetische Merkmale des Sächsischen und das Fach Deutsch als Fremdsprache. In: Bernd Skibitzki, Barbara Wotjak (Hrsg.): Linguistik und Deutsch als Fremdsprache: Festschrift für Gerhard Helbig zum 70.

Neu!!: 14. Mai und Leipzig · Mehr sehen »

Leo Smit (Komponist, 1900)

Leo Smit (um 1918) Leo Smit (geboren 14. Mai 1900 in Amsterdam; gestorben 30. April 1943 im Vernichtungslager Sobibor) war ein niederländischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 14. Mai und Leo Smit (Komponist, 1900) · Mehr sehen »

Leon White

Leon Allen White (* 14. Mai 1955 in Lynwood, Kalifornien; † 18. Juni 2018) war ein US-amerikanischer Wrestler.

Neu!!: 14. Mai und Leon White · Mehr sehen »

Leonid Iwanowitsch Popow

Leonid Iwanowitsch Popow (wiss. Transliteration Leonid Ivanovič Popov; * 31. August 1945 in Olexandrija, Oblast Kirowohrad, Ukrainische SSR) ist Pilot und ehemaliger sowjetischer Kosmonaut ukrainischer Nationalität.

Neu!!: 14. Mai und Leonid Iwanowitsch Popow · Mehr sehen »

Leopold Hasner von Artha

Leopold Hasner von Artha (* 15. März 1818 in Prag; † 5. Juni 1891 in Bad Ischl) war ein böhmisch-österreichischer Jurist und Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Leopold Hasner von Artha · Mehr sehen »

Lewis-und-Clark-Expedition

''Lewis and Clark on the Lower Columbia'', Gemälde von Charles M. Russell Die Lewis-und-Clark-Expedition (14. Mai 1804 bis 23. September 1806) war die erste amerikanische Überlandexpedition der Vereinigten Staaten zur Pazifikküste und zurück.

Neu!!: 14. Mai und Lewis-und-Clark-Expedition · Mehr sehen »

Liga von Cambrai

Am 10. Dezember 1508 unterzeichneten in Cambrai die Vertreter des französischen Königs Ludwig XII. und Kaiser Maximilians I. einen Bündnisvertrag, dem sich Papst Julius II., der aragonesische König Ferdinand der Katholische, der ungarische König Vladislav II. und der englische König Heinrich VIII. anschlossen.

Neu!!: 14. Mai und Liga von Cambrai · Mehr sehen »

Lily Garáfulic

Lily Garáfulic Yancovic (* 14. Mai 1914 in Antofagasta; † 15. März 2012 in Santiago de Chile) war eine chilenische Bildhauerin.

Neu!!: 14. Mai und Lily Garáfulic · Mehr sehen »

Lina Medina

Lina Medina Lazo (* 23. oder 27. September 1933 in Ticrapo in der Region Huancavelica, Peru) ist als jüngste Mutter der Welt bzw.

Neu!!: 14. Mai und Lina Medina · Mehr sehen »

Linksextremismus

Linksextremismus ist ein Sammelbegriff für verschiedene kommunistische und anarchistische Strömungen und Ideologien innerhalb der politischen Linken, welche die parlamentarische Demokratie sowie teilweise den Rechtsstaat ablehnen und durch eine egalitäre Gesellschaft – zum Teil auch unter Anwendung terroristischer Mittel – ersetzen wollen.

Neu!!: 14. Mai und Linksextremismus · Mehr sehen »

Lou Harrison

Lou Harrison (* 14. Mai 1917 in Portland/Oregon; † 2. Februar 2003 in Lafayette/Indiana) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Lou Harrison · Mehr sehen »

Louis Douglas

Louis Winston Douglas (* 14. Mai 1889 in Philadelphia, Pennsylvania; † 19. Mai 1939 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Tänzer.

Neu!!: 14. Mai und Louis Douglas · Mehr sehen »

Ludwig Bechstein

Ludwig Bechstein Ludwig Bechstein (* 24. November 1801 in Weimar; † 14. Mai 1860 in Meiningen) war ein deutscher Schriftsteller, Bibliothekar, Archivar und Apotheker.

Neu!!: 14. Mai und Ludwig Bechstein · Mehr sehen »

Ludwig Meidner

Ludwig Meidner (* 18. April 1884 in Bernstadt an der Weide (Schlesien); † 14. Mai 1966 in Darmstadt) war ein deutscher Maler des Expressionismus sowie Dichter und Grafiker.

Neu!!: 14. Mai und Ludwig Meidner · Mehr sehen »

Ludwig Preiß

Ludwig Preiß (* 25. Juli 1910 in Leidenhofen; † 14. Mai 1996 in Ebsdorfergrund) war ein deutscher Politiker (FDP, FVP, DP, CDU).

Neu!!: 14. Mai und Ludwig Preiß · Mehr sehen »

Ludwig XII.

Ludwig XII. Ludwig XII. (* 27. Juni 1462 in Blois; † 1. Januar 1515 im Hôtel du Roi, einem Teil des Hôtel des Tournelles in Paris) war von 1498 bis 1515 König von Frankreich aus der Nebenlinie Orléans des Hauses Valois.

Neu!!: 14. Mai und Ludwig XII. · Mehr sehen »

Ludwig XIII.

Frans Pourbus dem Jüngeren (1611), (Palazzo Pitti). Ludwig XIII., gemalt von Philippe de Champaigne Ludwig XIII. (* 27. September 1601 in Fontainebleau; † 14. Mai 1643 in Saint-Germain-en-Laye) war von 1610 bis 1643 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 14. Mai und Ludwig XIII. · Mehr sehen »

Ludwig XIV.

rahmenlos Navarra Ludwig XIV. – – (* 5. September 1638 in Schloss Saint-Germain-en-Laye; † 1. September 1715 in Schloss Versailles) war ein französischer Monarch aus dem Geschlecht der Bourbonen und von 1643 bis zu seinem Tod König von Frankreich und Navarra, sowie Kofürst von Andorra.

Neu!!: 14. Mai und Ludwig XIV. · Mehr sehen »

Lufthansa

Das 1962 von Otl Aicher erstellte Corporate Design wurde bis 2018 genutzthttps://www.designtagebuch.de/das-lufthansa-design-1962/ Designtagebuch, Das Lufthansa-Design 1962, abgerufen am 17. März 2018 Zweitlogo der Lufthansa bis 2018 Die Deutsche Lufthansa AG mit Sitz in Köln ist ein deutscher Luftfahrtkonzern und gemessen an der Anzahl der beförderten Passagiere das größte Luftverkehrsunternehmen Europas.

Neu!!: 14. Mai und Lufthansa · Mehr sehen »

Luftwaffe (Wehrmacht)

Die Luftwaffe der Wehrmacht war neben dem Heer und der Kriegsmarine eine der drei Teilstreitkräfte im nationalsozialistischen Deutschen Reich von 1933 bis 1945.

Neu!!: 14. Mai und Luftwaffe (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Luise Ahlborn

C.W. Allers Luise Ahlborn (geb. Jaeger; * 14. Mai 1834 in Jemgum, Ostfriesland; † 30. Juli 1921 in Hildesheim) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 14. Mai und Luise Ahlborn · Mehr sehen »

Luka Andres

Luka Andres (* 14. Mai 1997 in Berlin) ist ein deutscher Synchronsprecher und Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Luka Andres · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: 14. Mai und Madrid · Mehr sehen »

Magdalena Brzeska

Magdalena Brzeska (* 14. Mai 1978 in Gdynia, Polen) ist eine ehemalige deutsche Profi-Turnerin polnischer Herkunft.

Neu!!: 14. Mai und Magdalena Brzeska · Mehr sehen »

Magnus Hirschfeld

Harald Isenstein, Berlin) Magnus Hirschfeld (* 14. Mai 1868 in Kolberg; † 14. Mai 1935 in Nizza, Frankreich) war ein deutscher Arzt, Sexualwissenschaftler und Mitbegründer der ersten Homosexuellen-Bewegung.

Neu!!: 14. Mai und Magnus Hirschfeld · Mehr sehen »

Malam Bacai Sanhá

Malam Bacai Sanhá (2010) Malam Bacai Sanhá (* 5. Mai 1947 in Darsalame; † 9. Januar 2012 in Paris, Frankreich) war ein guinea-bissauischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Malam Bacai Sanhá · Mehr sehen »

Manuel del Cabral

Manuel del Cabral Manuel del Cabral (* 7. März 1907 in Santiago de los Caballeros; † 14. Mai 1999 in Santo Domingo) war ein dominikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Manuel del Cabral · Mehr sehen »

Mao Zedong

Offizielles Porträt Mao Zedongs am Tor des Himmlischen Friedens Die „Mao-Bibel“, deutschsprachige Ausgabe, Peking 1972 Mao Zedong oder Mao Tse-tung (IPA–Umschrift,; * 26. Dezember 1893 in Shaoshan; † 9. September 1976 in Peking) war ein chinesischer Revolutionär, Politiker und Autor.

Neu!!: 14. Mai und Mao Zedong · Mehr sehen »

María Luisa Escobar

María Luisa González de Escobar (* 5. Dezember 1903 in Valencia; † 14. Mai 1985 in Caracas) war eine venezolanische Komponistin, Pianistin und Sängerin (Sopran).

Neu!!: 14. Mai und María Luisa Escobar · Mehr sehen »

Marcel Junod

Marcel Junod, 1952 Marcel Junod (* 14. Mai 1904 in Neuchâtel; † 16. Juni 1961 in Genf) war ein Schweizer Arzt.

Neu!!: 14. Mai und Marcel Junod · Mehr sehen »

Marcel Renault

Marcel Renault Marcel Renault (* 14. Mai 1872; † 24. Mai 1903 in Angoulême) war ein französischer Automobilkonstrukteur und Automobilrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Marcel Renault · Mehr sehen »

Marco Motta

Marco Motta (* 14. Mai 1986 in Merate) ist ein italienischer Fußballspieler, der vorwiegend in der Abwehr spielt.

Neu!!: 14. Mai und Marco Motta · Mehr sehen »

Margarete von Valois

Porträt Margaretes von Valois eines anonymen Malers nach François Clouet, zweite Hälfte des 16. Jahrhunderts, Musée Condé Margarete von Valois (* 14. Mai 1553 in Saint-Germain-en-Laye; † 27. März 1615 in Paris), auch bekannt unter dem Namen la Reine Margot, war Königin von Frankreich und Navarra sowie Herzogin von Valois.

Neu!!: 14. Mai und Margarete von Valois · Mehr sehen »

Maria de’ Medici

Maria von Medici um 1595 Maria de’ Medici (apostrophierte Form von „Maria dei Medici“;,; * 26. April 1575 im Palazzo Pitti, Florenz; † 3. Juli 1642 in Köln) entstammte väterlicherseits der mächtigen und reichen Florentiner Familie der Medici und war seit 1600 die zweite Frau des französischen Königs Heinrich IV. 1601 wurde sie die Mutter Ludwigs XIII. Nach der Ermordung Heinrichs IV.

Neu!!: 14. Mai und Maria de’ Medici · Mehr sehen »

Maria Körber

Maria Körber (* 23. Juni 1930 in Berlin als Maria Christiane Harlan; † 14. Mai 2018 ebenda) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Maria Körber · Mehr sehen »

Maria Krasna

Maria Krasna (* 14. Mai 1909; † 2006 oder später) war eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: 14. Mai und Maria Krasna · Mehr sehen »

Marie Smith Jones

Marie Smith Jones (in ihrer Muttersprache Udach' Kuqax*a'a'ch (Klang, der die Menschen von weit her ruft)) (* 5. Mai 1918 in Cordova, Alaska; † 21. Januar 2008 in Anchorage) war die letzte Sprecherin der Sprache der Eyak in Alaska.

Neu!!: 14. Mai und Marie Smith Jones · Mehr sehen »

Mario Farnbacher

Mario Farnbacher (* 14. Mai 1992 in Ansbach) ist ein deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Mario Farnbacher · Mehr sehen »

Marjorie Child Husted

Marjorie Child Husted (* 2. April 1892; † 23. Dezember 1986), geboren als Marjorie Child, war eine US-amerikanische Managerin und Hörfunkmoderatorin.

Neu!!: 14. Mai und Marjorie Child Husted · Mehr sehen »

Mark Zuckerberg

Mark Zuckerberg (2011) Unterschrift Mark Elliot Zuckerberg (* 14. Mai 1984 in White Plains, New York) ist ein US-amerikanischer Unternehmer und Mäzen.

Neu!!: 14. Mai und Mark Zuckerberg · Mehr sehen »

Marko Mühlstein

Marko Mühlstein Marko Mühlstein (* 14. April 1974 in Aschersleben) ist ein deutscher ehemaliger Politiker (SPD) und Geschäftsführer der Landesenergieagentur Sachsen-Anhalt GmbH (LENA).

Neu!!: 14. Mai und Marko Mühlstein · Mehr sehen »

Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg

Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg (* 14. Mai 1644; † 9. Oktober 1693) war von 1683 bis 1693 Fürstbischof von Bamberg.

Neu!!: 14. Mai und Marquard Sebastian Schenk von Stauffenberg · Mehr sehen »

Martin Böttger

Martin Böttger (* 14. Mai 1947 in Frankenhain) ist ein ehemaliger Vertreter der Bürgerrechtsbewegung in der DDR.

Neu!!: 14. Mai und Martin Böttger · Mehr sehen »

Martin Garrix

Martin Garrix beim Web Summit 2017 Martin Garrix (* 14. Mai 1996 in Amstelveen; mit bürgerlichem Namen Martijn Gerard Garritsen) ist ein niederländischer DJ und Musikproduzent, der im Jahre 2013 mit dem Lied Animals seinen internationalen Durchbruch hatte.

Neu!!: 14. Mai und Martin Garrix · Mehr sehen »

Martin Murawski

Martin Murawski (* 14. Mai 1988 in Berlin) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Martin Murawski · Mehr sehen »

Martine McCutcheon

Martine McCutcheon (* 14. Mai 1976 in Hackney, London, als Martine Kimberley Sherri Ponting) ist eine britische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Martine McCutcheon · Mehr sehen »

Mary Delany

Mary Delany, 82-jährig John Opie, 1782 Mary Delany, verw.

Neu!!: 14. Mai und Mary Delany · Mehr sehen »

Mary zu Dänemark

Mary Elizabeth (2011) Kronprinzessin Mary Elizabeth von Dänemark, Gräfin von Monpezat (* 5. Februar 1972 in Hobart, Tasmanien, Australien; geboren als Mary Elizabeth Donaldson) ist die Ehefrau des dänischen Thronfolgers, Kronprinz Frederik.

Neu!!: 14. Mai und Mary zu Dänemark · Mehr sehen »

Matthias (Apostel)

Statue über dem Sarkophag des Apostels Matthias in Trier Der jüdische Schriftgelehrte Matthias (Matthias, hebräischer Name מתיתיהו Matityahu, Mattithiah,; † um 63, wahrscheinlich in Jerusalem) war ein Jünger Jesu.

Neu!!: 14. Mai und Matthias (Apostel) · Mehr sehen »

Matthias Pröfrock

Matthias Pröfrock 2013 Matthias Christoph Pröfrock (* 14. Mai 1977 in Düren / Nordrhein-Westfalen) ist ein deutscher Jurist und Politiker in der baden-württembergischen CDU.

Neu!!: 14. Mai und Matthias Pröfrock · Mehr sehen »

Maurice Bavaud

Maurice Bavaud Maurice Bavaud (* 15. Januar 1916 in Neuenburg, Schweiz; † 14. Mai 1941 in Berlin-Plötzensee; heimatberechtigt in Bottens) war ein Schweizer Seminarist, der versuchte, Adolf Hitler am 9.

Neu!!: 14. Mai und Maurice Bavaud · Mehr sehen »

Maurice Lehmann

Maurice Lehmann (1940) Maurice Lehmann (* 14. Mai 1895 in Paris; † 17. Mai 1974 ebenda) war ein französischer Theater- und Filmregisseur, Theaterleiter, Produzent und Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Maurice Lehmann · Mehr sehen »

Max Auzinger

Max Auzinger (26. Juli 1839 in München – 15. Mai 1928 in Berlin)Nach Bühnenjahrbuch, die IMDb gibt den 14.

Neu!!: 14. Mai und Max Auzinger · Mehr sehen »

Max Herrmann (Theaterwissenschaftler)

Max Herrmann, ca. 1900 Stolperstein vor dem Haus, Augsburger Straße 42, in Berlin-Charlottenburg Jüdischen Friedhof Berlin-Weißensee (unten rechts) Max Herrmann (* 14. Mai 1865 in Berlin; † 17. November 1942 im KZ Theresienstadt) war ein deutscher Literaturhistoriker und Theaterwissenschaftler.

Neu!!: 14. Mai und Max Herrmann (Theaterwissenschaftler) · Mehr sehen »

Max Kaase

Max Kaase (* 14. Mai 1935 in Krefeld) ist ein deutscher Politikwissenschaftler.

Neu!!: 14. Mai und Max Kaase · Mehr sehen »

McKaley Miller

McKaley Miller (* 14. Mai, 1996 in Texas als McKaley Nicole Miller) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und McKaley Miller · Mehr sehen »

Meriwether Lewis

Signatur Meriwether Lewis (* 18. August 1774 in Ivy, Virginia; † 11. Oktober 1809 in Tennessee) war ein amerikanischer Entdecker, Soldat und Verwaltungsbeamter.

Neu!!: 14. Mai und Meriwether Lewis · Mehr sehen »

Michael Chevalier

Michael Chevalier (* 14. Mai 1933 in Berlin; † etwa 2005/2006) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 14. Mai und Michael Chevalier · Mehr sehen »

Michael Peschke

Michael Peschke (* 26. März 1959 in Berlin; † 14. Mai 2011 ebenda) war ein deutscher Schriftsteller, Dramatiker, Drehbuchautor, Redakteur und Kommunismus-Forscher.

Neu!!: 14. Mai und Michael Peschke · Mehr sehen »

Michael Rensing

Michael Rensing (* 14. Mai 1984 in Lingen (Ems)) ist ein deutscher Fußballtorwart, der seit der Saison 2013/14 beim Zweitligisten Fortuna Düsseldorf unter Vertrag steht.

Neu!!: 14. Mai und Michael Rensing · Mehr sehen »

Michael William Balfe

Michael William Balfe, Lithographie von Lowes Cato Dickinson, 1840 Michael William Balfe, eigentlich Balph (* 15. Mai 1808 in Dublin; † 20. Oktober 1870 in Ware, Hertfordshire) war ein irischer Komponist, Violinist, Opernsänger (Bariton) und Dirigent.

Neu!!: 14. Mai und Michael William Balfe · Mehr sehen »

Miguel Alemán Valdés

Miguel Alemán Valdés mexikanischen Kongress. Miguel Alemán Valdés (* 29. September 1900 (andere Angaben: 1902, 1903, 1905) in Sayula, Veracruz; † 14. Mai 1983 in Mexiko-Stadt) war ein mexikanischer Politiker der Partei der institutionellen Revolution (PRI).

Neu!!: 14. Mai und Miguel Alemán Valdés · Mehr sehen »

Miguel Andreolo

Michele Andreolo, eigentlich Miguel Angel Andriolo Frodella bzw.

Neu!!: 14. Mai und Miguel Andreolo · Mehr sehen »

Mike Inez

Mike Inez - Live in Concert 2006 Michael „Mike“ Inez (* 14. Mai 1966 in San Fernando, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rockmusiker und Bassist der Bands Alice in Chains und Heart.

Neu!!: 14. Mai und Mike Inez · Mehr sehen »

Miranda Cosgrove

Miranda Cosgrove (2013) Miranda Taylor Cosgrove (* 14. Mai 1993 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Pop-Rock-Sängerin und Synchronsprecherin.

Neu!!: 14. Mai und Miranda Cosgrove · Mehr sehen »

Mohamed Zaoui

Siegerehrung 1984 (Zweiter von rechts ist Zaoui) Mohamed Zaoui (* 14. Mai 1960) ist ein ehemaliger algerischer Boxer.

Neu!!: 14. Mai und Mohamed Zaoui · Mehr sehen »

Morten Ask

Morten Ask (* 14. Mai 1980 in Oslo) ist ein norwegischer Eishockeyspieler (Center), der seit September 2012 beim Vålerenga IF in der GET-ligaen unter Vertrag steht.

Neu!!: 14. Mai und Morten Ask · Mehr sehen »

Mortimer Morris-Goodall

Mortimer Herbert Morris-Goodall (* 11. März 1907; † 14. Mai 2001) war ein britischer Autorennfahrer, Motorsportfunktionär und der Vater der Verhaltensforscherin Jane Goodall.

Neu!!: 14. Mai und Mortimer Morris-Goodall · Mehr sehen »

Mount Everest

Der Mount Everest ist ein Berg im Himalaya und mit einer Höhe von der höchste Berg der Erde.

Neu!!: 14. Mai und Mount Everest · Mehr sehen »

Mrinal Sen

Mrinal Sen Mrinal Sen (* 14. Mai 1923 in Faridpur, Ostbengalen, heute Bangladesch) ist ein indischer Filmregisseur.

Neu!!: 14. Mai und Mrinal Sen · Mehr sehen »

Mrs. Dalloway

Mrs.

Neu!!: 14. Mai und Mrs. Dalloway · Mehr sehen »

Muhammed Ayub Khan

Muhammed Ayub Khan 1961 Muhammed Ayub Khan (‎; * 14. Mai 1907 im Dorf Rehana, Distrikt Hazara; † 20. April 1974 in Rawalpindi) war pakistanischer Offizier, Politiker und Präsident.

Neu!!: 14. Mai und Muhammed Ayub Khan · Mehr sehen »

Muhammed Ildiz

Muhammed Ildiz (* 14. Mai 1991 in Wien) ist ein österreichischer Fußballspieler türkischer Abstammung auf der Position eines Mittelfeldspielers.

Neu!!: 14. Mai und Muhammed Ildiz · Mehr sehen »

Mutter

Mutter mit Kind. Fotografie von Gertrude Käsebier (1890) Als Mutter wird der weibliche Elternteil eines Kindes bezeichnet.

Neu!!: 14. Mai und Mutter · Mehr sehen »

National Monuments in den Vereinigten Staaten

Devils Tower'' war das erste National Monument National Monument heißen in den Vereinigten Staaten durch die Bundesregierung ausgewiesene Schutzgebiete oder Gedenkstätten, die überwiegend vom National Park Service, einer dem Innenministerium unterstehenden Behörde, verwaltet werden.

Neu!!: 14. Mai und National Monuments in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Nationalparks in den Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten haben eine Vielzahl von Nationalparks eingerichtet.

Neu!!: 14. Mai und Nationalparks in den Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

NATO

Die NATO („Organisation des Nordatlantikvertrags“ bzw. Nordatlantikpakt-Organisation), im Deutschen häufig als Atlantisches Bündnis oder als Nordatlantikpakt bezeichnet, ist eine Internationale Organisation ohne Hoheitsrechte.

Neu!!: 14. Mai und NATO · Mehr sehen »

New Mexico

New Mexico (AE / BE; Neumexiko, Nuevo México, kurz: NM) ist ein Bundesstaat im Südwesten der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 14. Mai und New Mexico · Mehr sehen »

Nicat Abbasov

Großmeister (2011) |Weltmeister.

Neu!!: 14. Mai und Nicat Abbasov · Mehr sehen »

Niccolò Canepa

Canepa auf Ducati beim Großen Preis von Italien 2009 Niccolò Canepa (* 14. Mai 1988 in Genua, Italien) ist ein italienischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Niccolò Canepa · Mehr sehen »

Nicki Sørensen

Nicki Sørensen (* 14. Mai 1975 in Herning) ist ein dänischer Radrennfahrer, der viermal dänischer Meister wurde und je eine Etappe der Tour de France und Vuelta a España gewann.

Neu!!: 14. Mai und Nicki Sørensen · Mehr sehen »

Nicolas Vaux

Nicolas Vaux, 1.

Neu!!: 14. Mai und Nicolas Vaux · Mehr sehen »

Nicolás Arbiza

Nicolás Arbiza, vollständiger Name Nicolás Arbiza Ferreira, (* 14. Mai 1992 in Bella Unión) ist ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Nicolás Arbiza · Mehr sehen »

Nigel Reo-Coker

Nigel Shola Andre Reo-Coker (* 14. Mai 1984 in Croydon) ist ein englischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Nigel Reo-Coker · Mehr sehen »

Nikolai Alexandrowitsch Tichonow

Nikolai Alexandrowitsch Tichonow (wiss. Transliteration Nikolaj Aleksandrovič Tichonov; * in Charkow; † 1. Juni 1997 in Moskau) war ein sowjetischer Politiker und als Vorsitzender des Ministerrats der UdSSR von 1980 bis 1985 sowjetischer Regierungschef.

Neu!!: 14. Mai und Nikolai Alexandrowitsch Tichonow · Mehr sehen »

Nikolai Wassiljewitsch Krylenko

Nikolai W. Krylenko Nikolai Wassiljewitsch Krylenko (wiss. Transliteration Nikolaj Vasil'evič Krylenko; * in Bechtejewo, Gouvernement Smolensk; † 29. Juli 1938 in Moskau) war ein bolschewistischer Revolutionär, Politiker und später Jurist in Russland.

Neu!!: 14. Mai und Nikolai Wassiljewitsch Krylenko · Mehr sehen »

Nikolaus von Amsdorf

Nikolaus von Amsdorf, Nachbildung eines undatierten Gemäldes Kunike aus dem 19. Jahrhundert Nikolaus von Amsdorf (* 3. Dezember 1483 in Torgau; † 14. Mai 1565 in Eisenach) war ein deutscher Theologe und kirchenpolitischer Reformator.

Neu!!: 14. Mai und Nikolaus von Amsdorf · Mehr sehen »

Nimatullah al-Hardini

Nimatullah al-Hardini Nimatullah al-Hardini, eigentlich Joseph Kassab, (* 1808 in Hardin (Batrun), Libanon; † 14. Dezember 1858 in Kfifane, Libanon) war ein maronitischer Mönch und wurde 2004 von Papst Johannes Paul II. heiliggesprochen.

Neu!!: 14. Mai und Nimatullah al-Hardini · Mehr sehen »

Ninian Sanderson

Ninian Sanderson steigt 1956 in Le Mans schwungvoll in den siegreichen Jaguar D-Type Ninian Sanderson (* 14. Mai 1925 in Glasgow; † 1. Oktober 1985) war ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Ninian Sanderson · Mehr sehen »

Non-Profit-Organisation

Eine Non-Profit-Organisation (NPO) verfolgt, im Gegensatz zur For-Profit-Organisation, keine wirtschaftlichen Gewinnziele.

Neu!!: 14. Mai und Non-Profit-Organisation · Mehr sehen »

Norman Luboff

Norman Luboff (* 14. Mai 1917 in Chicago, Illinois; † 22. September 1987 in Bynim/North Carolina) war ein US-amerikanischer Chorleiter, Arrangeur und Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Norman Luboff · Mehr sehen »

Norodom Sihamoni

Norodom Sihamoni, 2007 Samdech Preah Bâromneath Norodom Sihamoni (* 14. Mai 1953 in Phnom Penh) ist der König von Kambodscha.

Neu!!: 14. Mai und Norodom Sihamoni · Mehr sehen »

Oliver Jonas

Oliver Jonas (* 14. Mai 1979 in Neuss) ist ein ehemaliger deutscher Eishockeytorwart, der zuletzt für die Grizzly Adams Wolfsburg aus der Deutschen Eishockey Liga aktiv war.

Neu!!: 14. Mai und Oliver Jonas · Mehr sehen »

Oliver Simon

Oliver Simon (* 14. Mai 1957 in Wolfratshausen; † 31. Juli 2013, eigentlich Werner Gensmantel) war ein deutscher Sänger.

Neu!!: 14. Mai und Oliver Simon · Mehr sehen »

Olympische Sommerspiele 1900

Die Olympischen Sommerspiele 1900 (offiziell Spiele der II. Olympiade genannt) wurden in der französischen Hauptstadt Paris im Rahmen der Weltausstellung (Exposition Universelle et Internationale de Paris) ausgetragen.

Neu!!: 14. Mai und Olympische Sommerspiele 1900 · Mehr sehen »

Oona O’Neill

Oona O’Neill, Lady Chaplin (* 14. Mai 1925 im Warwick Parish, Bermuda; † 27. September 1991 in Corsier-sur-Vevey, Schweiz) war die vierte und letzte Ehefrau von Charles Chaplin.

Neu!!: 14. Mai und Oona O’Neill · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 14. Mai und Oper · Mehr sehen »

Operation Wigwam

Operation Wigwam war ein unterseeischer Atombombentest, den die USA im Mai 1955 im Pazifik rund 900 km südwestlich von San Diego durchführten.

Neu!!: 14. Mai und Operation Wigwam · Mehr sehen »

Opilio Rossi

Orsenigo (Mitte) in einem Kriegsgefangenenlager, 1944. Wappen von Opilio Kardinal Rossi Opilio Kardinal Rossi (* 14. Mai 1910 in New York, USA; † 9. Februar 2004 in Rom, Italien) war ein vatikanischer Diplomat und später Kurienkardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 14. Mai und Opilio Rossi · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 14. Mai und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Ostblock

Die europäischen Ostblockstaaten. Albanien (Alban.-Bruch 1960) ist heller dargestellt, da es nur zeitweise zum Ostblock zählte. Kalten Krieges von 1945 bis 1990. Jugoslawien ab 1948 und Albanien ab 1961 waren zwar sozialistische Länder, aber keine Ostblockstaaten. Die Blöcke in Europa: Blau der Westen. Rot der Ostblock. Jugoslawien dazwischen neutral weiß gekennzeichnet Mitgliedsstaaten des Warschauer Paktes;grün: weitere zeitweise sozialistische Staaten unter sowjetischem Einfluss;hellblau: sozialistische Staaten, die nicht unter dem Einfluss der Sowjetunion standen Ostblock ist ein politisches Schlagwort aus der Zeit des Ost-West-Konflikts für die Sowjetunion (UdSSR) und ihre Satellitenstaaten, die nach dem Zweiten Weltkrieg unter sowjetischem Machteinfluss standen.

Neu!!: 14. Mai und Ostblock · Mehr sehen »

Otto Bräutigam

Otto Bräutigam (* 14. Mai 1895 in Wesel; † 30. April 1992 in Coesfeld) war ein deutscher Diplomat und Jurist, der während der Zeit des Nationalsozialismus sowohl im Auswärtigen Amt als auch im Reichsministerium für die besetzten Ostgebiete (RMfdbO) von Alfred Rosenberg in leitenden Positionen gearbeitet hat.

Neu!!: 14. Mai und Otto Bräutigam · Mehr sehen »

Otto Edelmann

Otto Edelmann (* 5. Februar 1917 in Wien; † 14. Mai 2003 ebenda) war ein österreichischer Opernsänger (Bassbariton).

Neu!!: 14. Mai und Otto Edelmann · Mehr sehen »

Otto Klemperer

Otto Klemperer (zwischen 1920 und 1940) Otto Klemperer (gebürtig Otto Nossan Klemperer; * 14. Mai 1885 in Breslau; † 6. Juli 1973 in Zürich) war ein deutscher Dirigent und Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Otto Klemperer · Mehr sehen »

Palästinakrieg

Der Palästinakrieg oder Israelische Unabhängigkeitskrieg ist der erste arabisch-israelische Krieg, der in den Jahren 1947–1949 auf dem ehemaligen Mandatsgebiet Palästina ausgetragen wurde.

Neu!!: 14. Mai und Palästinakrieg · Mehr sehen »

Partido Justicialista

Der Partido Justicialista (PJ, wörtlich „Justizialistische Partei“; von spanisch justicia, „Gerechtigkeit“; auf Deutsch jedoch meist als Peronistische Partei bezeichnet) ist eine argentinische Volkspartei mit etwa 3,7 Mio.

Neu!!: 14. Mai und Partido Justicialista · Mehr sehen »

Patrick Bruel

Patrick Bruel 2012 Patrick Bruel (* 14. Mai 1959 in Tlemcen, Algerien als Patrick Benguigui oder Maurice Benguigui) ist ein französischer Sänger, Schauspieler und professioneller Pokerspieler.

Neu!!: 14. Mai und Patrick Bruel · Mehr sehen »

Patrick Ochs

Patrick Ochs (* 14. Mai 1984 in Frankfurt am Main) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Patrick Ochs · Mehr sehen »

Paul Arndt (Widerstandskämpfer)

Paul Arndt (* 14. Mai 1913 in Wien; † 20. März 1939 in Celle) war ein deutscher Kommunist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus.

Neu!!: 14. Mai und Paul Arndt (Widerstandskämpfer) · Mehr sehen »

Paul Leyhausen

Paul Leyhausen (* 10. November 1916 in Bonn; † 14. Mai 1998 in Windeck) war ein deutscher Zoologe und Verhaltensforscher.

Neu!!: 14. Mai und Paul Leyhausen · Mehr sehen »

Pebble Island

Pebble Island (span.: Isla Borbón) ist mit 88 km² eine der größeren Falklandinseln.

Neu!!: 14. Mai und Pebble Island · Mehr sehen »

Penchen Lama

Penchen Lama (tib.: pan chen bla ma; auch: Penchen Rinpoche, tib.: pan chen rin po che) ist der Titel einer bedeutenden Reinkarnationslinie (Trülku) des Gelug-Ordens im tibetischen Buddhismus.

Neu!!: 14. Mai und Penchen Lama · Mehr sehen »

Peter Ahola

Peter Kristian Ahola (* 14. Mai 1968 in Espoo) ist ein ehemaliger finnischer Eishockeyspieler und derzeitiger -funktionär, der seit 2012 bei den Espoo Blues in der Liiga tätig ist.

Neu!!: 14. Mai und Peter Ahola · Mehr sehen »

Peter Cestonaro

Peter Cestonaro (* 14. Mai 1954 in Haiger-Langenaubach) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Peter Cestonaro · Mehr sehen »

Philipp Jakob Siebenpfeiffer

Helmut Collmann, 1918–1996)Siebenpfeiffer (Abbildung auf dem Hambacher Tuch) Philipp Jakob Siebenpfeiffer (* 12. November 1789 in Lahr; † 14. Mai 1845 in Bümpliz in der Schweiz) war ein deutscher Jurist, politischer Journalist und gemeinsam mit dem Publizisten Johann Georg August Wirth und weiteren Mitstreitern Initiator des Hambacher Festes.

Neu!!: 14. Mai und Philipp Jakob Siebenpfeiffer · Mehr sehen »

Pia Beckmann

Pia Beckmann bei einer CSU-Veranstaltung in Würzburg (2007) Pia Beckmann (* 14. Mai 1963 in Gerolzhofen) ist Germanistin und Romanistin, war bayerische Kommunalpolitikerin (CSU) und ist Unternehmerin.

Neu!!: 14. Mai und Pia Beckmann · Mehr sehen »

Piale Pascha

Piale Pascha (türkisch: Piyale Paşa) (* um 1515 in Viganj, Halbinsel Peljesac, damals Republik Ragusa, heute Kroatien; † 21. Januar 1578 in Konstantinopel, heute Türkei) war ein osmanischer Admiral und Wesir.

Neu!!: 14. Mai und Piale Pascha · Mehr sehen »

Piemont

Die ehemalige Benediktinerabtei Sacra di San Michele im Susatal, offizielles Symbol der Region Piemont Das Piemont (von ‚ am Fuß der Berge) ist eine Region im Nordwesten Italiens mit Einwohnern (Stand) und flächenmäßig die größte Region des italienischen Festlandes.

Neu!!: 14. Mai und Piemont · Mehr sehen »

Pierre Auger

Pierre Victor Auger (* 14. Mai 1899 in Paris; † 24. Dezember 1993 ebenda) war ein französischer Physiker.

Neu!!: 14. Mai und Pierre Auger · Mehr sehen »

Pilot

Kampfpilot während eines Übungsfluges Ein Pilot (von, ältere Form pedotta „Steuermann“, zu) ist eine Person, die ein Luftfahrzeug steuert oder dazu berechtigt ist.

Neu!!: 14. Mai und Pilot · Mehr sehen »

Pocken

Ein mit Pocken infiziertes Kind (Bangladesch 1973) Mit Pocken (auch Blattern) bezeichnet man eine für den Menschen gefährliche Infektionskrankheit, die von Pockenviren (Orthopoxvirus variolae) verursacht wird.

Neu!!: 14. Mai und Pocken · Mehr sehen »

Powers Boothe

Powers Boothe (2005) Powers Allen Boothe (* 1. Juni 1948 in Snyder, Texas; † 14. Mai 2017 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Powers Boothe · Mehr sehen »

Prentis Hancock

Prentis Hancock (* 14. Mai 1942 in Glasgow) ist ein schottischer Schauspieler.

Neu!!: 14. Mai und Prentis Hancock · Mehr sehen »

Protestantische Union

Gründungsurkunde der protestantischen Union vom 14. Mai 1608, heute im Bayerischen Hauptstaatsarchiv Die Protestantische Union, auch Union von Auhausen, Deutsche Union oder eher despektierlich Protestantische Aktionspartei, war ein 1608 in Auhausen (Fürstentum Ansbach, heute Landkreis Donau-Ries, Bayern) ins Leben gerufener Zusammenschluss von acht protestantischen Fürsten und 17 protestantischen Städten im Heiligen Römischen Reich.

Neu!!: 14. Mai und Protestantische Union · Mehr sehen »

Protokolle der Weisen von Zion

Das Deckblatt einer 1934 erschienenen amerikanischen Ausgabe der ''Protokolle'' durch die ''Patriotic Publishing Co.'' in Chicago. Es unterstellt, der Besitz dieser Dokumente könne in Sowjetrussland mit sofortigem Tod bestraft werden. Die Protokolle der Weisen von Zion sind ein auf Fälschungen beruhendes antisemitisches Pamphlet.

Neu!!: 14. Mai und Protokolle der Weisen von Zion · Mehr sehen »

Pusha T

Pusha T (* 14. Mai 1977 in Bronx, New York; bürgerlich Terrence Thornton) ist ein US-amerikanischer Rapper.

Neu!!: 14. Mai und Pusha T · Mehr sehen »

Queensland

Queensland, abgekürzt QLD, ist ein australischer Bundesstaat mit der Hauptstadt Brisbane.

Neu!!: 14. Mai und Queensland · Mehr sehen »

Quentin Maclean

Quentin Stuart Morvaren Maclean (* 14. Mai 1896 in London; † 9. Juli 1962 in Toronto) war ein englisch-kanadischer Organist, Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 14. Mai und Quentin Maclean · Mehr sehen »

Raúl Alfonsín

Raúl Alfonsín, 2003 Autograph von Alfonsín Raúl Ricardo Alfonsín Foulkes (* 12. März 1927 in Chascomús, Provinz Buenos Aires; † 31. März 2009 in Buenos Aires) war ein argentinischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Raúl Alfonsín · Mehr sehen »

Ramón de Garciasol

Ramón de Garciasol (eigentlich Miguel Alonso Calvo, * 29. September 1913 in Humanes de Mohernando; † 14. Mai 1994 in Madrid) war ein spanischer Schriftsteller, Literaturkritiker und Essayist.

Neu!!: 14. Mai und Ramón de Garciasol · Mehr sehen »

RAND Corporation

rechts Die RAND Corporation (engl. research and development „Forschung und Entwicklung“) ist eine Denkfabrik in den USA, die nach Ende des Zweiten Weltkriegs gegründet wurde, um die Streitkräfte der USA zu beraten.

Neu!!: 14. Mai und RAND Corporation · Mehr sehen »

Raphael Saadiq

Raphael Saadiq (2012) Raphael Saadiq (* 14. Mai 1966 in Oakland, Kalifornien; eigentlich Charles Raphael (Charlie Ray) Wiggins) ist ein US-amerikanischer Musiker, Sänger und Songwriter.

Neu!!: 14. Mai und Raphael Saadiq · Mehr sehen »

Raumstation

Discovery Die russische Raumstation Mir im Jahr 1998 Skylab, die bislang einzige US-amerikanische Raumstation, im Jahr 1974 Sojus-Raumschiff Raumstationen sind Raumflugkörper, die sich meist im Orbit eines Himmelskörpers befinden und es Menschen ermöglichen, lange Zeit auf ihnen zu leben.

Neu!!: 14. Mai und Raumstation · Mehr sehen »

Rüdiger Vogler

Rüdiger Vogler (* 14. Mai 1942 in Warthausen bei Biberach an der Riß) ist ein deutscher Schauspieler und Hörspielsprecher.

Neu!!: 14. Mai und Rüdiger Vogler · Mehr sehen »

Regentschaft

Eine Regentschaft (– ‚regieren‘, ‚lenken‘, ‚leiten‘) ist die stellvertretende Herrschaft eines nicht gekrönten Staatsoberhauptes in einer Monarchie an Stelle des Herrschers.

Neu!!: 14. Mai und Regentschaft · Mehr sehen »

Reichsbank

Die Reichsbank war die Zentralnotenbank des Deutschen Reiches mit Sitz in Berlin.

Neu!!: 14. Mai und Reichsbank · Mehr sehen »

Reichsratswahl 1907

Bosnien und Herzegowina (Seit 1878 verwaltet, 1908 annektiert) Die Reichsratswahl 1907 war die erste Reichsratswahl in Cisleithanien, die nach dem allgemeinen, gleichen, geheimen und direkten Männerwahlrecht durchgeführt wurde.

Neu!!: 14. Mai und Reichsratswahl 1907 · Mehr sehen »

Reichstag (Deutsches Kaiserreich)

Plenarsitzungssaal des Reichstags, 1889 in der Leipziger Straße 4 Parlamentssaal des Reichstags, 1906 im Reichstagsgebäude Der große Sitzungssaal des Reichstages um 1903, mit Ziffernkennzeichnung besonderer Plätze Reichstagswahlkreise, siehe auch Liste der Reichstagswahlkreise des Deutschen Kaiserreichs Der Reichstag war von 1871 bis 1918 das Parlament des Deutschen Kaiserreichs.

Neu!!: 14. Mai und Reichstag (Deutsches Kaiserreich) · Mehr sehen »

Renzo De Vecchi

Renzo De Vecchi (mit dem Rücken zur Kamera) und Cas Ruffelse (rechts) vor dem Anstoß zum Länderspiel Italien–Niederlande am 13. Mai 1920 in Genua. Renzo De Vecchi (* 3. Februar 1894 in Mailand, Italien; † 14. Mai 1967) war ein italienischer Fußballspieler und Fußballtrainer, der mit dem CFC Genua drei italienische Meistertitel holte und mit der italienischen Nationalmannschaft an drei Olympischen Turnieren teilnahm.

Neu!!: 14. Mai und Renzo De Vecchi · Mehr sehen »

Republik Venedig

Die Republik Venedig (bzw. Serenìsima repùblica; ‚Durchlauchtigste Republik des Heiligen Markus‘) nach dem Wahrzeichen der Stadt, dem Markuslöwen, auch als Löwenrepublik bezeichnet, war vom 7./8.

Neu!!: 14. Mai und Republik Venedig · Mehr sehen »

Richard Coke

Richard Coke Richard Coke (* 13. März 1829 nähe Williamsburg, Virginia; † 14. Mai 1897 in Waco, Texas) war ein US-amerikanischer Landwirt, Jurist und der 16.

Neu!!: 14. Mai und Richard Coke · Mehr sehen »

Richard Estes (Maler)

Richard Estes 2014 Richard Estes (* 14. Mai 1932 in Kewanee, Illinois) ist ein US-amerikanischer Maler, der vom Fotorealismus ausging.

Neu!!: 14. Mai und Richard Estes (Maler) · Mehr sehen »

Rigobert Gruber

Rigobert Gruber (* 14. Mai 1961 in Worms) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Rigobert Gruber · Mehr sehen »

Rita Hayworth

Rita Hayworth (1942) Rita Hayworth (* 17. Oktober 1918 in New York City, New York; † 14. Mai 1987 ebenda; eigentlich Margarita Carmen Cansino) war eine US-amerikanische Schauspielerin und Tänzerin.

Neu!!: 14. Mai und Rita Hayworth · Mehr sehen »

Robert Arrhenius

Robert Arrhenius (* 14. Mai 1979 in Kirketorp) ist ein ehemaliger schwedischer Handballspieler und -trainer.

Neu!!: 14. Mai und Robert Arrhenius · Mehr sehen »

Robert Chesebrough

Der Firmensitz Chesebroughs in New York City, 24 State Street (um 1890) Robert Augustus Chesebrough (* 9. Januar 1837; † 8. September 1933) war ein aus Großbritannien stammender Chemiker, der das Petroleum-Gelee, bekannt unter dem Markennamen Vaseline, erfand.

Neu!!: 14. Mai und Robert Chesebrough · Mehr sehen »

Robert Owen

Robert Owen nach einem Öl-Gemälde von William Henry Brooke 1834 Robert Owen Robert Owen (* 14. Mai 1771 in Newtown, Montgomeryshire, Wales; † 17. November 1858 ebenda) war ein britischer Unternehmer und Frühsozialist.

Neu!!: 14. Mai und Robert Owen · Mehr sehen »

Robert Ritter

Robert Ritter (1936) Eugen Max Robert Ritter (* 14. Mai 1901 in Aachen; † 17. April 1951 in Oberursel) war ein nationalsozialistischer deutscher Rassentheoretiker, der die Rassenhygienische Forschungsstelle (RHF) leitete und nach 1945 Obermedizinalrat der Stadt Frankfurt am Main war.

Neu!!: 14. Mai und Robert Ritter · Mehr sehen »

Robert Zemeckis

Robert Zemeckis (2015) Robert Lee Zemeckis (* 14. Mai 1952 in Chicago, Illinois) ist ein US-amerikanischer Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 14. Mai und Robert Zemeckis · Mehr sehen »

Rockefeller-Stiftung

Die Rockefeller-Stiftung ist eine in New York beheimatete Organisation.

Neu!!: 14. Mai und Rockefeller-Stiftung · Mehr sehen »

Rodolfo González

Rodolfo González (2015) Rodolfo González (* 14. Mai 1986 in Caracas) ist ein venezolanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Rodolfo González · Mehr sehen »

Roh Moo-hyun

Roh Moo-hyun (* 1. September 1946 in Gimhae, Provinz Gyeongsangnam; † 23. Mai 2009 in Busan, Provinz Gyeongsangnam) war ein südkoreanischer Politiker und vom 25.

Neu!!: 14. Mai und Roh Moo-hyun · Mehr sehen »

Rosa Young

Rosa Jinsey Young (* 14. Mai 1890 in Rosebud, Alabama; † 30. Juni 1971) war eine US-amerikanische Pädagogin.

Neu!!: 14. Mai und Rosa Young · Mehr sehen »

Rote Armee Fraktion

Roten Stern Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 14. Mai und Rote Armee Fraktion · Mehr sehen »

Rotterdam

Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und besitzt verkehrlich große Bedeutung durch den größten Seehafen Europas.

Neu!!: 14. Mai und Rotterdam · Mehr sehen »

Rudi Arndt

Rudi Arndt (vorne links) als Oberbürgermeister bei der Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels (1972) Rudi Arndt (* 1. März 1927 in Wiesbaden; † 14. Mai 2004 in der Nähe von Kiew, Ukraine) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 14. Mai und Rudi Arndt · Mehr sehen »

Rudolf Lipschitz

Rudolf Lipschitz Rudolf Otto Sigismund Lipschitz (* 14. Mai 1832 in Königsberg i. Pr.; † 7. Oktober 1903 in Bonn) war ein deutscher Mathematiker und Hochschullehrer.

Neu!!: 14. Mai und Rudolf Lipschitz · Mehr sehen »

Rupert Neudeck

Rupert Neudeck (2008) Rupert Neudeck (* 14. Mai 1939 in Danzig; † 31. Mai 2016 in Siegburg) war ein deutscher Journalist, Mitgründer der Organisation Cap Anamur/Deutsche Not-Ärzte und Vorsitzender des Friedenskorps Grünhelme e. V. Weltweit bekannt wurde Neudeck 1979 durch die Rettung tausender vietnamesischer Flüchtlinge (sogenannter „boat people“) im Chinesischen Meer mit der Cap Anamur.

Neu!!: 14. Mai und Rupert Neudeck · Mehr sehen »

Ruprecht II. (Pfalz)

Ruprecht II. und seine Gattin Beatrix von Sizilien-Aragon Ruprecht I. kniet rechts von St. Petrus, mit dem Pfälzer Löwenwappen, der Mitregent Ruprecht II. links mit Rautenwappen Ruprecht II., der Harte oder der Ernste (* 12. Mai 1325 in Amberg; † 6. Januar 1398 ebenda) war Pfalzgraf und Kurfürst von der Pfalz (1390–1398).

Neu!!: 14. Mai und Ruprecht II. (Pfalz) · Mehr sehen »

Saljut 6

Saljut 6 war eine sowjetische Raumstation, die am 29. September 1977 mit einer Proton-Trägerrakete gestartet wurde.

Neu!!: 14. Mai und Saljut 6 · Mehr sehen »

Sandro Aguilar

Sandro Carlo Cortez Viana de Aguilar (* 14. Mai 1973 in Luanda, Angola) ist ein portugiesischer Filmproduzent, Filmregisseur und Filmeditor.

Neu!!: 14. Mai und Sandro Aguilar · Mehr sehen »

SAS Scandinavian Airlines

SAS Scandinavian Airlines (kurz SAS, früher Scandinavian Airlines System) ist eine skandinavische Fluggesellschaft mit Sitz in Stockholm.

Neu!!: 14. Mai und SAS Scandinavian Airlines · Mehr sehen »

Satzung (Privatrecht)

Die Satzung ist im deutschen Privatrecht eine zumindest schriftliche (eingetragener Verein, eingetragene Genossenschaft), teilweise auch notariell beurkundete (AG, KGaA) innere Verfassung einer juristischen Person des Privatrechts.

Neu!!: 14. Mai und Satzung (Privatrecht) · Mehr sehen »

Südkorea

Satellitenbild von Südkorea Die Republik Korea (kor. 대한민국, 大韓民國,, Daehan Minguk), meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein.

Neu!!: 14. Mai und Südkorea · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 14. Mai und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schüsse von Ådalen

Demonstrationszug in Ådalen kurz bevor das Militär das Feuer eröffnet Die Schüsse von Ådalen (schwedisch: Skotten i Ådalen; auch unter Ådalshändelserna, deutsch: die Vorfälle von Ådalen, oder Ådalen 31 bekannt) fielen am 14.

Neu!!: 14. Mai und Schüsse von Ådalen · Mehr sehen »

Schlacht von Agnadello

Die Schlacht von Agnadello am 14. Mai 1509, auch Schlacht von Vailà genannt, war die Hauptschlacht im Krieg der Liga von Cambrai.

Neu!!: 14. Mai und Schlacht von Agnadello · Mehr sehen »

Schlacht von Lewes

Die Schlacht von Lewes fand in Lewes, England am 14. Mai 1264 statt.

Neu!!: 14. Mai und Schlacht von Lewes · Mehr sehen »

Schlacht von Turin

Am 7. September 1706 schlugen die vereinigten Piemontesen und Österreicher unter Herzog Viktor Amadeus II. von Savoyen und seinem Cousin, dem kaiserlichen Feldmarschall Prinz Eugen von Savoyen, die französischen Truppen des Herzogs La Feuillade bei Turin.

Neu!!: 14. Mai und Schlacht von Turin · Mehr sehen »

Schwechat

Schwechat ist eine Stadtgemeinde mit Einwohnern (Stand) südöstlich von Wien, am Fluss Schwechat.

Neu!!: 14. Mai und Schwechat · Mehr sehen »

Seeschlacht von Djerba

Die Seeschlacht von Djerba fand vom 9.

Neu!!: 14. Mai und Seeschlacht von Djerba · Mehr sehen »

Sergei Sergejewitsch Korsakow

Korsakow im Jahr 1885 Sergei Sergejewitsch Korsakow (* in Gus-Chrustalny; † in Moskau) war ein russischer Nervenarzt.

Neu!!: 14. Mai und Sergei Sergejewitsch Korsakow · Mehr sehen »

Shanice

Shanice Lorraine Wilson (* 14. Mai 1973 in Pittsburgh, Pennsylvania) ist eine Grammy-nominierte US-amerikanische R&B-Sängerin.

Neu!!: 14. Mai und Shanice · Mehr sehen »

Siân Phillips

Siân Phillips, Januar 2011 Dame Siân Phillips DBE (* 14. Mai 1934 in Betws, Carmarthenshire, Wales; eigentlich Jane Elizabeth Ailwen Phillips) ist eine britische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Siân Phillips · Mehr sehen »

Sidney Abrahams

Sidney Abrahams (Sir Sidney Solomon „Solly“ Abrahams; * 11. Februar 1885 in Birmingham; † 14. Mai 1957 in London) war ein britischer Weitspringer und Sprinter.

Neu!!: 14. Mai und Sidney Abrahams · Mehr sehen »

Sidney Bechet

Sidney Bechet, Freddie Moore und Lloyd Phillips im Jimmy Ryan's (Club), New York, ca. Juni 1947, Foto: William P. Gottlieb Sidney Bechet Sidney Bechet (* 14. Mai 1897 in New Orleans; † 14. Mai 1959 in Garches bei Paris) war ein kreolischer Sopransaxophonist und Klarinettist.

Neu!!: 14. Mai und Sidney Bechet · Mehr sehen »

Simon de Montfort, 6. Earl of Leicester

US-Repräsentantenhaus Simon V. von Montfort (* 1208; † 4. August 1265), 6. Earl of Leicester, war ein englischer Adeliger französischer Abstammung aus dem Adelsgeschlecht Montfort-l’Amaury und Schwager des Königs Heinrich III. von England.

Neu!!: 14. Mai und Simon de Montfort, 6. Earl of Leicester · Mehr sehen »

Simon Magakwe

Simon Petrus Magakwe (* 14. Mai 1986 in Itsoseng, Bophuthatswana) ist ein südafrikanischer Leichtathlet.

Neu!!: 14. Mai und Simon Magakwe · Mehr sehen »

Simonetta Sommaruga

Porträt von Simonetta Sommaruga (2011) Simonetta Myriam Sommaruga (* 14. Mai 1960 in Zug, heimatberechtigt in Lugano und Eggiwil) ist eine Schweizer Politikerin (SP).

Neu!!: 14. Mai und Simonetta Sommaruga · Mehr sehen »

Skylab

Skylab war die erste und bisher einzige rein US-amerikanische Weltraumstation sowie die Bezeichnung für die Raumfahrtmissionen in diesem Zusammenhang.

Neu!!: 14. Mai und Skylab · Mehr sehen »

Skylab 2

Skylab 2 (SL-2) war die erste Besatzung der amerikanischen Weltraumstation Skylab.

Neu!!: 14. Mai und Skylab 2 · Mehr sehen »

Sofia Coppola

Sofia Coppola (2013) Sofia Carmina Coppola (* 14. Mai 1971 in New York) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, Drehbuchautorin, Regisseurin und Oscarpreisträgerin.

Neu!!: 14. Mai und Sofia Coppola · Mehr sehen »

Sojus 40

Sojus 40 ist die Missionsbezeichnung für den am 14. Mai 1981 gestarteten Flug eines sowjetischen Sojus-Raumschiffs zur sowjetischen Raumstation Saljut 6.

Neu!!: 14. Mai und Sojus 40 · Mehr sehen »

Sophia von Griechenland

Königin Sophia von Spanien (2003) Sophia von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg (* 2. November 1938 in Athen, Griechenland), voller Name: Sophia Margarita Victoria Friederika von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Glücksburg und Hannover, Herzogin von Braunschweig-Lüneburg, Prinzessin von Griechenland und Dänemark,, ist seit dem 22. November 1975 Königin von Spanien.

Neu!!: 14. Mai und Sophia von Griechenland · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Österreichs

Die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) ist eine der ältesten bestehenden Parteien Österreichs und eine der beiden traditionellen Großparteien des Landes.

Neu!!: 14. Mai und Sozialdemokratische Partei Österreichs · Mehr sehen »

Spanischer Erbfolgekrieg

400px Der Spanische Erbfolgekrieg war ein Kabinettskrieg zwischen 1701 und 1714, der um das Erbe des letzten spanischen Habsburgers, König Karl II. von Spanien, geführt wurde.

Neu!!: 14. Mai und Spanischer Erbfolgekrieg · Mehr sehen »

Spithead

Spithead Satellitenbild nach NNO Karte von 1888. Spithead ist ein Teil der Meerenge Solent vor der Küste Hampshires im Süden Englands.

Neu!!: 14. Mai und Spithead · Mehr sehen »

Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon (seither Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka), ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, 237 km (Westküste der Insel) östlich der Südspitze des Indischen Subkontinents, und zählt 20,8 Mio.

Neu!!: 14. Mai und Sri Lanka · Mehr sehen »

Sri-Lanka-Tamilen

Bevölkerungsanteil der Sri-Lanka-Tamilen in Sri Lanka nach der Volkszählung 2012 Als Sri-Lanka-Tamilen (Tamil: இலங்கைத் தமிழர்; auch Eelam-Tamilen, Tamil: ஈழத் தமிழர்) wird die einheimische tamilische Bevölkerung auf Sri Lanka bezeichnet.

Neu!!: 14. Mai und Sri-Lanka-Tamilen · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 14. Mai und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Stahlfachwerkturm

Einer der bekanntesten Stahlfachwerktürme ist der Eiffelturm Ein Stahlfachwerkturm ist ein Turm, deren tragendes Element ein Fachwerk aus genieteten, geschraubten oder auch geschweißten Eisen- und Stahl-Teilen ist.

Neu!!: 14. Mai und Stahlfachwerkturm · Mehr sehen »

Star Alliance

Logo der Star Alliance Die Star Alliance (englisch für Sternbündnis) ist eine 1997 gegründete Luftfahrtallianz von derzeit 28 Fluggesellschaften (Stand Februar 2016).

Neu!!: 14. Mai und Star Alliance · Mehr sehen »

Städtekrieg 1387–1389

Der Städtekrieg war ein Krieg zwischen dem Schwäbischen Städtebund und den bayerischen Herzögen von 1387 bis 1389.

Neu!!: 14. Mai und Städtekrieg 1387–1389 · Mehr sehen »

Stéphan Grégoire

Lola T93/00 aus dem Jahr 1993; am Bild der Einsatzwagen von Nigel Mansell. Grégoire fuhr einen T93/00 1994 beim 500-Meilen-Rennen von Indianapolis. G-Force GF05; mit diesem Rennwagenmodell hatte Gregoire 2000 mit dem achten Rang sein bestes Ergebnis in Indianapolis. Stéphan Grégoire, in manchen Publikationen auch Stéphane Grégoire (* 14. Mai 1969 in Neufchâteau), ist ein ehemaliger französischer Automobilrennfahrer und Unternehmer.

Neu!!: 14. Mai und Stéphan Grégoire · Mehr sehen »

Stéphane Mertens

Stéphane Mertens (* 14. Mai 1959 in Paris, Frankreich) ist ein belgischer Motorradrennfahrer.

Neu!!: 14. Mai und Stéphane Mertens · Mehr sehen »

Stephen DeCesare

Stephen DeCesare (* 14. Mai 1969 in Rhode Island) ist ein US-amerikanischer Komponist und Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 14. Mai und Stephen DeCesare · Mehr sehen »

Steve Williams (Wrestler)

Steve Williams (* 14. Mai 1960 in Lakewood, Colorado; † 29. Dezember 2009 in Denver, Colorado) war ein US-amerikanischer Wrestler.

Neu!!: 14. Mai und Steve Williams (Wrestler) · Mehr sehen »

Straßenverkehr

I-10 und I-45 nördlich von Houston im US-Bundesstaat Texas Innerstädtischer Straßenverkehr auf der Landgrabenstraße in Nürnberg Verkehrsstau ohne Rettungsgasse Der öffentliche Straßenverkehr findet auf allen Flächen statt, die durch Bundes-, Landes- oder Kommunalrecht der Allgemeinheit gewidmet sind (öffentlich rechtlicher Verkehrsraum).

Neu!!: 14. Mai und Straßenverkehr · Mehr sehen »

Streitkräfte der Vereinigten Staaten

Die Streitkräfte der Vereinigten Staaten (offizielle englische Bezeichnung: United States Armed Forces, inoffiziell meist US Military) sind das Militär der USA, ein zentrales Instrument der Außenpolitik der Vereinigten Staaten und für die Hegemonialstellung des Landes von entscheidender Bedeutung.

Neu!!: 14. Mai und Streitkräfte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Stummfilm

Dreharbeiten in den New-Yorker Edison-Studios, um 1908 Als Stummfilm wird seit der Verbreitung des Tonfilms in den 1920er-Jahren ein Film ohne technisch-mechanisch vorbereitete Tonbegleitung bezeichnet.

Neu!!: 14. Mai und Stummfilm · Mehr sehen »

Sugai Kumi

Kumi Sugaï (1962) Sugai Kumi (jap. 菅井 汲; * 13. März 1919 in Kōbe, Japan; † 14. Mai 1996 in Kōbe) war ein japanischer Maler, Grafiker und Bildhauer.

Neu!!: 14. Mai und Sugai Kumi · Mehr sehen »

Sultanat der Rum-Seldschuken

Das Sultanat der Rum-Seldschuken um 1190. Der Stern markiert die Hauptstadt Konya (griechisch Ikónion). Das Sultanat der Rum-Seldschuken oder Sultanat Ikonion (auch Sultanat Rum genannt) war der auf erobertem byzantinischen Territorium in Anatolien errichtete Herrschaftsbereich der oghusisch-türkischen Rum-Seldschuken, die sich – ebenso wie die Kerman-Seldschuken (1048) und die Seldschuken von Syrien (1078) – im Jahre 1077 vom Reich der Großseldschuken unabhängig machten und anschließend über ein bedeutendes Reich mit dem Zentrum Konya herrschten.

Neu!!: 14. Mai und Sultanat der Rum-Seldschuken · Mehr sehen »

Susanne Miller

Susanne Miller (geborene Strasser; * 14. Mai 1915 in Sofia, Bulgarien; † 1. Juli 2008 in Bonn) war eine deutsche Historikerin.

Neu!!: 14. Mai und Susanne Miller · Mehr sehen »

Sverre Årnes

Sverre Årnes (* 14. Mai 1949 in Surnadal, Fylke Møre og Romsdal, Norwegen) ist ein norwegischer Schriftsteller, Comicautor und Drehbuchautor.

Neu!!: 14. Mai und Sverre Årnes · Mehr sehen »

Syrisch-Maronitische Kirche von Antiochien

Die Syrisch-Maronitische Kirche von Antiochien, kurz Maroniten (Moronoye,, auch Maronitisch-katholische Kirche), ist eine mit Rom unierte, christliche Kirche, die den römischen Papst als Oberhaupt anerkennt.

Neu!!: 14. Mai und Syrisch-Maronitische Kirche von Antiochien · Mehr sehen »

Tania León

Tania León Tania Justina León (* 14. Mai 1943 in Havanna) ist eine kubanische Komponistin, Dirigentin und Musikpädagogin.

Neu!!: 14. Mai und Tania León · Mehr sehen »

Taruni Sachdeva

Taruni Sachdeva (* 14. Mai 1998 in Mumbai; † 14. Mai 2012 in Jomsom, Nepal) war eine indische Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Taruni Sachdeva · Mehr sehen »

Tatjana Iwanow

Tatjana Iwanow (* 14. Mai 1925 in Berlin; † 6. Oktober 1979 in Hamburg) war eine deutsche Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 14. Mai und Tatjana Iwanow · Mehr sehen »

Tenzin Gyatso

Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama 2015 Tenzin Gyatso (gebürtig Lhamo Döndrub (ལྷ་མོ་དོན་འགྲུབ་ / lha mo don 'grub); * 6. Juli 1935 in Taktser, Provinz Amdo, Osttibet) ist der 14. Dalai Lama.

Neu!!: 14. Mai und Tenzin Gyatso · Mehr sehen »

Thai Airways International

Thai Airways International (kurz THAI) ist die staatliche Fluggesellschaft Thailands mit Sitz in Bangkok und Basis auf dem Flughafen Bangkok-Suvarnabhumi.

Neu!!: 14. Mai und Thai Airways International · Mehr sehen »

Theatre Royal Drury Lane

Drury Lane exterior 1809 Theatre Royal, Drury Lane: Innenansicht von 1808 Das Theatre Royal, Drury Lane ist ein Theater an der Drury Lane im Londoner West End.

Neu!!: 14. Mai und Theatre Royal Drury Lane · Mehr sehen »

Theodor Blank

Theodor Blank (Bundeswehrfoto) Theodor Anton Blank (* 19. September 1905 in Elz; † 14. Mai 1972 in Bonn) war ein deutscher christdemokratischer Politiker, der das nach ihm benannte Amt Blank, eine Vorgängerinstitution des Bundesverteidigungsministeriums, leitete.

Neu!!: 14. Mai und Theodor Blank · Mehr sehen »

Theodor I. (Papst)

Theodor I., Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern Theodor I. (* im 6. oder 7. Jahrhundert in Jerusalem; † 14. Mai 649 in Rom) war Papst vom 24.

Neu!!: 14. Mai und Theodor I. (Papst) · Mehr sehen »

Thomas Bubendorfer

Thomas Bubendorfer (* 14. Mai 1962 in Salzburg) ist ein österreichischer Extrembergsteiger und Autor.

Neu!!: 14. Mai und Thomas Bubendorfer · Mehr sehen »

Thomas Gainsborough

Selbstporträt, um 1759 The Blue Boy Mr and Mrs Andrews, um 1750 Der Morgenspaziergang, 1785 Mädchen mit Schweinen, ca. 1781–82 Thomas Gainsborough, RA FRSA (* 14. Mai 1727 in Sudbury, Suffolk; † 2. August 1788 in London) war ein englischer Maler, der sich besonders der Porträt- und Landschaftsmalerei widmete.

Neu!!: 14. Mai und Thomas Gainsborough · Mehr sehen »

Thomas Jefferson

Thomas Jeffersons Unterschrift Thomas Jefferson (* in Shadwell bei Charlottesville, Virginia; † 4. Juli 1826 auf Monticello bei Charlottesville, Virginia) war einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten, von 1801 bis 1809 der dritte amerikanische Präsident und der hauptsächliche Verfasser der Unabhängigkeitserklärung sowie einer der einflussreichsten Staatstheoretiker der USA.

Neu!!: 14. Mai und Thomas Jefferson · Mehr sehen »

Thomas Simpson (Mathematiker)

Thomas Simpson (* 20. August 1710 in Market Bosworth, Leicestershire; † 14. Mai 1761) war ein englischer Mathematiker.

Neu!!: 14. Mai und Thomas Simpson (Mathematiker) · Mehr sehen »

Thomas Wedgwood

Thomas Wedgwood Thomas Wedgwood (* 14. Mai 1771 in Etruria Hall, Stoke-on-Trent, Staffordshire; † 10. Juli 1805 in Eastbury House, Dorset) war ein britischer Pionier der Fototechnik.

Neu!!: 14. Mai und Thomas Wedgwood · Mehr sehen »

Tillmann Uhrmacher

Tillmann Rudolf Uhrmacher (* 14. Mai 1967; † 30. Mai 2011Todesanzeige im, abgerufen am 15. Juni 2011) war ein deutscher DJ, Musikproduzent und Radiomoderator im Bereich der elektronischen Tanzmusik.

Neu!!: 14. Mai und Tillmann Uhrmacher · Mehr sehen »

Tim Roth

Comic-Con in San Diego (2017) Tim Roth (* 14. Mai 1961 in London, England als Timothy Simon Roth) ist ein britischer Schauspieler und Regisseur.

Neu!!: 14. Mai und Tim Roth · Mehr sehen »

Timothy Dwight IV.

Timothy Dwight IV.Gemälde von John Trumbull, 1817, Yale University Art Gallery (New Haven). Timothy Dwight IV. (geboren am 14. Mai 1752 in Northampton, Massachusetts; gestorben am 11. Januar 1817 in New Haven, Connecticut) war ein amerikanischer Geistlicher, Gelehrter, Politiker und Dichter.

Neu!!: 14. Mai und Timothy Dwight IV. · Mehr sehen »

Tom Wolfe

Weißen Haus Tom Wolfe (* 2. März 1930 als Thomas Kennerly Wolfe Jr. in Richmond, Virginia; † 14. Mai 2018 in New York City) war ein US-amerikanischer Schriftsteller, Journalist, Kunst- und Architekturkritiker sowie Illustrator.

Neu!!: 14. Mai und Tom Wolfe · Mehr sehen »

Tomisław Tajner

Tomisław Tajner (* 14. Mai 1983 in Cieszyn) ist ein ehemaliger polnischer Skispringer.

Neu!!: 14. Mai und Tomisław Tajner · Mehr sehen »

Tristram Cary

Tristram Ogilvie Cary (* 14. Mai 1925 in Oxford; † 24. April 2008 in Adelaide) war ein britischer-australischer Komponist.

Neu!!: 14. Mai und Tristram Cary · Mehr sehen »

Turin

Turin (italienisch Torino, lateinisch Augusta Taurinorum, piemontesisch Türin) ist eine Großstadt im Nordwesten Italiens, Verwaltungssitz der Metropolitanstadt Turin und der Region Piemont.

Neu!!: 14. Mai und Turin · Mehr sehen »

Typographische Gesellschaft München

Die Typographische Gesellschaft München e. V.

Neu!!: 14. Mai und Typographische Gesellschaft München · Mehr sehen »

Ulrich V. (Hanau)

Ulrich V. von Hanau (* um 1370; † 1419 (vermutlich) in Schaafheim) war Regent der Herrschaft Hanau von 1380 bis 1404.

Neu!!: 14. Mai und Ulrich V. (Hanau) · Mehr sehen »

Ulrike Folkerts

Ulrike Folkerts (2014) Ulrike Folkerts (* 14. Mai 1961 in Kassel) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Ulrike Folkerts · Mehr sehen »

Ulrike Höfken

Ulrike Höfken (* 14. Mai 1955 in Düsseldorf) ist eine deutsche Politikerin (Bündnis 90/Die Grünen).

Neu!!: 14. Mai und Ulrike Höfken · Mehr sehen »

Ulrike Meinhof

Ulrike Meinhof als junge Journalistin (um 1964) Ulrike Marie Meinhof (* 7. Oktober 1934 in Oldenburg; † 9. Mai 1976 in Stuttgart-Stammheim) war eine bekannte deutsche Journalistin, radikale Linke und spätere Terroristin.

Neu!!: 14. Mai und Ulrike Meinhof · Mehr sehen »

Ungarische Fußballnationalmannschaft

Die ungarische Fußballnationalmannschaft wird organisatorisch vom ungarischen Fußballverband betreut.

Neu!!: 14. Mai und Ungarische Fußballnationalmannschaft · Mehr sehen »

Unión Cívica Radical

Die Unión Cívica Radical (UCR) ist die älteste noch existierende Partei in Argentinien.

Neu!!: 14. Mai und Unión Cívica Radical · Mehr sehen »

United Airlines

United Airlines ist eine US-amerikanische Linienfluggesellschaft mit Sitz in Chicago, deren Unternehmensgeschichte in das Jahr 1926 zurückreicht.

Neu!!: 14. Mai und United Airlines · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 14. Mai und Uraufführung · Mehr sehen »

Urban Priol

Urban Priol im Juni 2007 Urban Priol (* 14. Mai 1961 in Aschaffenburg) ist ein Kabarettist aus Obernburg am Main.

Neu!!: 14. Mai und Urban Priol · Mehr sehen »

Vaddukoddai Resolution

Bevölkerungsanteil der Sri-Lanka-Tamilen nach der Volkszählung 2012 Die Vaddukoddai Resolution war ein Beschluss, der am 14.

Neu!!: 14. Mai und Vaddukoddai Resolution · Mehr sehen »

Vajrayana

Vajra, Hauptsymbol des Vajrayana Vajrayana ((„Dorje Thegpa“); auch: Lamaismus (lamajiao), Diamantfahrzeug, Wadschrajana, Mantrayana („Mantrafahrzeug“), Tantrayāna („Tantrafahrzeug“) oder esoterischer Buddhismus) ist eine ab dem 4. Jahrhundert in Indien entstandene Strömung des Mahayana-Buddhismus, die insbesondere die buddhistischen Traditionen des Hochlands von Tibet, den Buddhismus in Tibet an sich sowie den Buddhismus in der Mongolei prägte.

Neu!!: 14. Mai und Vajrayana · Mehr sehen »

Vaseline

Weißes Vaselin (Vaselinum album) Vaseline (Petrolatum, pharmazeutisch Vaselin (Vaselinum album.

Neu!!: 14. Mai und Vaseline · Mehr sehen »

Völkerbundsmandat für Palästina

Das Mandatsgebiet Palästina in den Grenzen von 1920 bis 1923 (einschließlich Cis- und Transjordaniens) Flagge des Mandatsgebiets Palästina Siegel des Mandatsgebietes Palästina Kapitulation der osmanischen Stadtregierung Jerusalems vor den Briten, 9. Dezember 1917 Das Völkerbundsmandat für Palästina war ein Klasse-A-Mandat des Völkerbundes, das nach dem Zusammenbruch des Osmanischen Reiches nach dem Ersten Weltkrieg auf der Konferenz von Sanremo 1920 an Großbritannien übertragen wurde.

Neu!!: 14. Mai und Völkerbundsmandat für Palästina · Mehr sehen »

Veljko Barbieri

Veljko Barbieri (* 14. Mai 1950 in Split, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Schriftsteller, Sachbuchautor und Gastronomiefachmann, der sich besonders für die Erhaltung der kroatischen Kochtraditionen einsetzt.

Neu!!: 14. Mai und Veljko Barbieri · Mehr sehen »

Versammlungsfreiheit

Versammlungsfreiheit bezeichnet ein Grundrecht.

Neu!!: 14. Mai und Versammlungsfreiheit · Mehr sehen »

Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten

Das Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten (englisch United States Department of Defense, abgekürzt US DoD oder DoD) wurde durch die Verabschiedung des National Security Act durch den US-Präsidenten Harry S. Truman am 10.

Neu!!: 14. Mai und Verteidigungsministerium der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Veruschka Gräfin von Lehndorff

Veruschka Gräfin von Lehndorff, 2011 Vera Anna Gottliebe Gräfin von Lehndorff (* 14. Mai 1939 in Königsberg), genannt Veruschka, ist eine deutsche Schauspielerin, Malerin und Fotografin sowie ein ehemaliges Fotomodell.

Neu!!: 14. Mai und Veruschka Gräfin von Lehndorff · Mehr sehen »

Vicente Enrique y Tarancón

Oberer Teil einer Ganzkörperskulptur von Kardinal Enrique y Tarancón in Villarreal Vicente Kardinal Enrique y Tarancón (* 14. Mai 1907 in Burriana, Spanien; † 28. November 1994 in Valencia) war Erzbischof von Toledo und Madrid.

Neu!!: 14. Mai und Vicente Enrique y Tarancón · Mehr sehen »

Victor Langlois

Victor Langlois, Lithographie von H. Jannin Victor Langlois (* 20. Mai 1829 in Dieppe; † 14. Mai 1869 in Paris) war ein französischer Orientalist, Historiker und Numismatiker, der sich insbesondere um die Erforschung der Geschichte Armeniens verdient gemacht hat.

Neu!!: 14. Mai und Victor Langlois · Mehr sehen »

Victor von Siena

Der Heilige Victor von Siena, auch: Victor von Ägypten oder Bûqtûr, († 177, nach anderen Angaben 160, in Alexandria (?)) war ein Soldat, der als christlicher Märtyrer der ersten Christenverfolgung unter Mark Aurel verehrt wird.

Neu!!: 14. Mai und Victor von Siena · Mehr sehen »

Viererbande (China)

Die Viererbande (chin. 四人帮/四人幫 Sìrénbāng) war eine Gruppe von Führungskräften aus dem linken Flügel der Kommunistischen Partei Chinas, die vor und kurz nach Mao Zedongs Tod 1976 große Macht ausübte.

Neu!!: 14. Mai und Viererbande (China) · Mehr sehen »

Viktor Amadeus II.

Viktor Amadeus II. Viktor Amadeus II. (* 14. Mai 1666 in Turin; † 31. Oktober 1732 in Moncalieri), seit 1675 Herzog von Savoyen, war von 1713 bis 1720 König von Sizilien und von 1720 bis 1730 von Sardinien.

Neu!!: 14. Mai und Viktor Amadeus II. · Mehr sehen »

Viktor Dyk

Viktor Dyk (1927) Viktor Dyk (rechts) mit Arnošt Procházka; eine Karikatur von František Gellner Theater in Vinohrady, Prag Denkmal für Viktor Dyk in Mělník Viktor Dyk (* 31. Dezember 1877 in Pšovka bei Mělník; † 14. Mai 1931 auf der Adriainsel Lopud, Jugoslawien) war ein tschechischer Dichter, Prosaist, Dramatiker, Politiker und Rechtsanwalt.

Neu!!: 14. Mai und Viktor Dyk · Mehr sehen »

Vilém Mrštík

Vilém Mrštík (1897) Vilém Mrštík (* 14. Mai 1863 in Ingrowitz; † 2. März 1912 in Diváky) war ein tschechischer Schriftsteller, Dramaturg, Übersetzer und Literaturkritiker.

Neu!!: 14. Mai und Vilém Mrštík · Mehr sehen »

Virgílio dos Anjos

Virgílio dos Anjos (Kampfname: Sihik Ular; * 14. Mai 1953 in Viqueque, Portugiesisch-Timor; † 6. Januar 2010 in Dili, Osttimor)Jill Joliffe: In: The Age. 19.

Neu!!: 14. Mai und Virgílio dos Anjos · Mehr sehen »

Virginia

Virginia (engl. Aussprache), offiziell Commonwealth of Virginia, ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika, der Teile der südatlantischen Küstenebene, des Piedmont und der Südappalachen umfasst.

Neu!!: 14. Mai und Virginia · Mehr sehen »

Virginia Woolf

Signatur von Virginia Woolf Virginia Woolf (* 25. Januar 1882 in London; † 28. März 1941 bei Rodmell nahe Lewes, Sussex; gebürtig Adeline Virginia Stephen) war eine britische Schriftstellerin und Verlegerin.

Neu!!: 14. Mai und Virginia Woolf · Mehr sehen »

Vizekönigreich des Río de la Plata

Territoriale Aufteilung des Vizekönigreiches des Río de la Plata Das Vizekönigreich des Río de la Plata (spanisch Virreinato del Río de la Plata) war das südlichste der spanischen Vizekönigreiche in Lateinamerika.

Neu!!: 14. Mai und Vizekönigreich des Río de la Plata · Mehr sehen »

Vogelfluglinie

Routen der Zugvögel in Europa Verlauf der Vogelfluglinie von Hamburg über Lübeck, Fehmarn, Lolland und Falster nach Seeland. Satellitenbild mit 19 km Schiffsroute der Vogelfluglinie Die Vogelfluglinie (dänisch: Fugleflugtslinjen) ist die direkte Bahn- und Straßenverbindung zwischen den Großräumen Kopenhagen und Hamburg, die über die Inseln Fehmarn, Lolland, Falster und Seeland verläuft und nur zwischen Puttgarden und Rødbyhavn eine 19 km lange Fährverbindung über den Fehmarnbelt einbezieht.

Neu!!: 14. Mai und Vogelfluglinie · Mehr sehen »

Volker Piesczek

Volker Piesczek (* 14. Mai 1969 in Klosterneuburg) ist ein ehemaliger Fußballer und österreichischer Fernsehmoderator.

Neu!!: 14. Mai und Volker Piesczek · Mehr sehen »

Waheeda Rehman

Waheeda Rehman Waheeda Rehman (Hindi, वहीदा रहमान, Vahīdā Rahmān; * 14. Mai 1938 in Delhi) ist eine indische Filmschauspielerin.

Neu!!: 14. Mai und Waheeda Rehman · Mehr sehen »

Walter E. Richartz

Walter Erich Richartz (* 14. Mai 1927 in Hamburg; † 3. Februar 1980 in Klingenberg am Main), seit der Adoption durch den Stiefvater 1942 offiziell Walter Erich Freiherr Karg von Bebenburg, war ein deutscher Chemiker und Schriftsteller.

Neu!!: 14. Mai und Walter E. Richartz · Mehr sehen »

Warschauer Pakt

Der Warschauer Pakt – eine im Westen gebräuchliche Bezeichnung, im offiziellen Sprachgebrauch der Teilnehmerstaaten Warschauer Vertrag genannt – war ein von 1955 bis 1991 bestehender militärischer Beistandspakt des sogenannten Ostblocks unter der Führung der Sowjetunion.

Neu!!: 14. Mai und Warschauer Pakt · Mehr sehen »

Władysław Słowiński

Władysław Słowiński (* 14. Mai 1930 in Sadlno) ist ein polnischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 14. Mai und Władysław Słowiński · Mehr sehen »

Weltausstellung

Kristallpalast 1867: Maurischer Kiosk, als preußischer Beitrag für die Weltausstellung in Paris geschaffen, später umgebaut und im Park von Schloss Linderhof aufgestellt 1873: Die Eröffnungszeremonie der Weltausstellung in Wien durch Kaiser Franz Joseph I. in der Rotunde Maschinenhalle, die 1910 abgerissen wurde. 1893: Weltausstellungsgelände in Chicago Art-Nouveau''-Stil geprägt und zählte die Rekordzahl von 50 Millionen Besuchern. Deutscher Pavillon auf der Weltausstellung in Barcelona von Mies van der Rohe (Rekonstruktion 1983–1986) Paris 1937: Konfrontation von deutschem Pavillon (links) und sowjetischem Pavillon (rechts) 1958: Das Atomium während der Weltausstellung in Brüssel Expo 2000 in Hannover: Pavillon der Hoffnung (Expowal) Seto, Japan, wurden vollautomatische Busse ohne Fahrer auf einer Strecke innerhalb des Expo-Geländes eingesetzt. Die Weltausstellung, auch als Exposition Universelle Internationale, Exposition Mondiale (Expo) oder World’s Fair bezeichnet, ist eine internationale Ausstellung, die sich in der Zeit der Industrialisierung als technische und kunsthandwerkliche Leistungsschau etablieren konnte.

Neu!!: 14. Mai und Weltausstellung · Mehr sehen »

Weltausstellung Paris 1900

Die Weltausstellung Paris 1900 (fr: Exposition Universelle de 1900) war die fünfte Pariser Weltausstellung.

Neu!!: 14. Mai und Weltausstellung Paris 1900 · Mehr sehen »

Weltumrundung

Nao Victoria im '' Museo Nao Victoria in Punta Arenas, Chile Eine Weltumrundung bezeichnet eine Reise um die Erde.

Neu!!: 14. Mai und Weltumrundung · Mehr sehen »

Wendy Hiller

Dame Wendy Margaret Hiller DBE (* 15. August 1912 in Bramhall, Cheshire, England; † 14. Mai 2003 in Beaconsfield) war eine britische Schauspielerin, deren Karriere fast 60 Jahre umspannte.

Neu!!: 14. Mai und Wendy Hiller · Mehr sehen »

Werner Schwier (Schauspieler)

Werner Schwier (* 28. Mai 1921 in Stadthagen; † 3. Mai 1982 in München) war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher und Fernsehmoderator.

Neu!!: 14. Mai und Werner Schwier (Schauspieler) · Mehr sehen »

Wilhelm Hahn

Ankündigungsplakat Wilhelm Hahns zur Europawahl 1984 Wilhelm Hahn (* in Dorpat (heute Tartu/Estland); † 9. Dezember 1996 in Heidelberg) war ein lutherischer Theologe und Politiker der CDU.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Hahn · Mehr sehen »

Wilhelm Kos

Wilhelm Kos (* 14. Mai 1910 in Laibach; † 3. November 1995 in Wien) war ein SS-Obersturmbannführer und Abgeordneter zum österreichischen Nationalrat.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Kos · Mehr sehen »

Wilhelm List

Generals der Infanterie Siegmund Wilhelm Walther List (* 14. Mai 1880 in Oberkirchberg bei Ulm; † 16. August 1971 in Garmisch-Partenkirchen) war ein deutscher Heeresoffizier (seit 1940 Generalfeldmarschall) und während des Zweiten Weltkrieges Oberbefehlshaber verschiedener Armeen und Heeresgruppen.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm List · Mehr sehen »

Wilhelm Merton

Wilhelm Merton Wilhelm Merton an seinem Schreibtisch Wilhelm Merton im Gespräch mit Bürgermeister Franz Adickes 1909. Wilhelm Merton (bis 1856: William Moses, 1856–1899: William Merton) (* 14. Mai 1848 in Frankfurt am Main; † 15. Dezember 1916 in Berlin) war ein bedeutender, einflussreicher deutscher Unternehmer, Sozialpolitiker und Philanthrop.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Merton · Mehr sehen »

Wilhelm Molterer

Wilhelm Molterer (2008) Wilhelm Molterer (* 14. Mai 1955 in Steyr, Oberösterreich als Wilhelm Kletzmayr) ist ein ehemaliger österreichischer Politiker (ÖVP) und war vom 11.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Molterer · Mehr sehen »

Wilhelm Murr

Wilhelm Murr Wilhelm Murr (* 16. Dezember 1888 in Esslingen am Neckar; † 14. Mai 1945 in Egg) war ein nationalsozialistischer Politiker und SS-Obergruppenführer.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Murr · Mehr sehen »

Wilhelm Polligkeit

Wilhelm Polligkeit (* 14. Mai 1876 in Langenberg (Rheinland); † 27. April 1960 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Jurist und gilt als Nestor der deutschen Fürsorge und Wohlfahrtspflege.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Polligkeit · Mehr sehen »

Wilhelm Steinitz

Wilhelm Steinitz (* 14. Mai 1836 in Prag; † 12. August 1900 in New York als William Steinitz) war ein österreichisch-amerikanischer Schachmeister aus Böhmen und von 1886 bis 1894 der erste allgemein anerkannte Schachweltmeister.

Neu!!: 14. Mai und Wilhelm Steinitz · Mehr sehen »

Will Jones

Will „Dub“ Jones (* 14. Mai 1928 in Shreveport, Louisiana; † 16. Januar 2000 in Long Beach, Kalifornien) war ein Rhythm and Blues- und Doo Wop-Sänger der 1950er Jahre.

Neu!!: 14. Mai und Will Jones · Mehr sehen »

Willem Drees

Willem Drees Rede von Drees vor seiner Abreise nach Indonesien (Januar 1949) Willem Drees im Gespräch mit Minister Herman Witte Willem Drees (* 5. Juli 1886 in Amsterdam; † 14. Mai 1988 in Den Haag) war ein niederländischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Willem Drees · Mehr sehen »

William Clark

Signatur William Clark (* 1. August 1770 im Caroline County, Virginia; † 1. September 1838 in St. Louis, Missouri) war ein Entdecker, der Meriwether Lewis auf der Lewis-und-Clark-Expedition begleitete.

Neu!!: 14. Mai und William Clark · Mehr sehen »

William Cooke (Politiker, um 1537)

William Cooke (* um 1537; † 14. Mai 1589 in London) war ein englischer Politiker, der zweimal als Abgeordneter für das House of Commons gewählt wurde.

Neu!!: 14. Mai und William Cooke (Politiker, um 1537) · Mehr sehen »

William Hepburn Armstrong

William Hepburn Armstrong William Hepburn Armstrong (* 7. September 1824 in Williamsport, Pennsylvania; † 14. Mai 1919 in Wilmington, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und William Hepburn Armstrong · Mehr sehen »

William Marshal, 1. Earl of Pembroke

William Marshal, 1.

Neu!!: 14. Mai und William Marshal, 1. Earl of Pembroke · Mehr sehen »

William Sulzer

William Sulzer (1911) William Sulzer (* 18. März 1863 in Elizabeth, New Jersey; † 6. November 1941 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker und im Jahr 1913 Gouverneur des Bundesstaates New York.

Neu!!: 14. Mai und William Sulzer · Mehr sehen »

William Windham

miniatur William Windham PC PC (Ire) (* 14. Mai 1750 in London; † 4. Juni 1810 in Pall Mall, London) war ein britischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und William Windham · Mehr sehen »

Wladimir Sergejewitsch Antoschin

Wladimir Sergejewitsch Antoschin (* 14. Mai 1929 in Moskau; † 13. Mai 1994) war ein sowjetischer Schachgroßmeister.

Neu!!: 14. Mai und Wladimir Sergejewitsch Antoschin · Mehr sehen »

Wladislaus I. (Oppeln-Ratibor)

Siegel Herzogs Wladislaus I. Wladislaus I. von Oppeln (auch Ladislaus I. von Oppeln, Wladislaw I. von Oppeln, Władysław I. von Oppeln;;; * um 1225; † 14. Mai 1281) war 1246 bis 1281 Herzog des oberschlesischen Herzogtums Oppeln-Ratibor.

Neu!!: 14. Mai und Wladislaus I. (Oppeln-Ratibor) · Mehr sehen »

Wladislaw Ardsinba

Wladislaw Ardsinba Ardsinba auf einer abchasischen Apsar-Münze Wladislaw Ardsinba (/Wladislaw Grigori-ipa Ardsynba;; * 14. Mai 1945 in Eschera bei Suchumi; † 4. März 2010 in Moskau, Russland) war ein abchasischer Politiker.

Neu!!: 14. Mai und Wladislaw Ardsinba · Mehr sehen »

Wolfgang Lüth

Wolfgang Lüth (* 15. Oktober 1913 in Riga; † 14. Mai 1945Gerhard Paul: Der Untergang 1945 in Flensburg. (Hintergrund. Schriftenreihe der Landeszentrale für politische Bildung). Kiel o. J., S. 19. in Flensburg) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Kapitän zur See sowie U-Boot-Kommandant der Kriegsmarine im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 14. Mai und Wolfgang Lüth · Mehr sehen »

Wunder von Bern

Als das Wunder von Bern wird der Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 1954 in der Schweiz durch die bundesdeutsche Fußballnationalmannschaft gegen die hoch favorisierte Nationalmannschaft Ungarns bezeichnet.

Neu!!: 14. Mai und Wunder von Bern · Mehr sehen »

Wuppertal

Ansicht von Wuppertal-Elberfeld in Richtung Norden Ansicht von Wuppertal-Barmen in Richtung Osten Klosterkirche Wuppertaler Schwebebahn im Stadtteil Barmen „Großstadt im Grünen“ – Botanischer Garten mit Blick über die Stadt Wuppertal ist mit Einwohnern die größte Stadt und das Industrie-, Wirtschafts-, Bildungs- und Kulturzentrum des Bergischen Landes.

Neu!!: 14. Mai und Wuppertal · Mehr sehen »

Zdeněk Grygera

Zdeněk Grygera (* 14. Mai 1980 in Přílepy, Tschechoslowakei) ist ein ehemaliger tschechischer Fußballspieler.

Neu!!: 14. Mai und Zdeněk Grygera · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 14. Mai und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1097

Der Verlauf des Ersten Kreuzzuges.

Neu!!: 14. Mai und 1097 · Mehr sehen »

1156

Hochzeit Friedrichs I. mit Beatrix von Burgund, Giovanni Battista Tiepolo, 1751.

Neu!!: 14. Mai und 1156 · Mehr sehen »

1219

Der Ostseeraum 1219.

Neu!!: 14. Mai und 1219 · Mehr sehen »

1264

Heinrich III. unterwirft sich dem Schiedsspruch von Ludwig IX.

Neu!!: 14. Mai und 1264 · Mehr sehen »

1281

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1281 · Mehr sehen »

1316

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1316 · Mehr sehen »

1389

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1389 · Mehr sehen »

1414

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1414 · Mehr sehen »

1493

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1493 · Mehr sehen »

1507

Afonso de Albuquerque Eine portugiesische Flotte unter Tristão da Cunha und Afonso de Albuquerque erobert mit seinem Geschwader den am Eingang zum Persischen Golf gelegenen, strategisch wichtigen Stützpunkt Hormus, die Städte Maskat und Suhar sowie die Inseln Sokotra von den Arabern und beginnen dort mit der Errichtung einer Festung zur Sicherung des Seewegs nach Portugiesisch-Indien.

Neu!!: 14. Mai und 1507 · Mehr sehen »

1509

Im Jahr 1509 kommt es zum ersten friedlichen Thronwechsel in England seit fast 100 Jahren.

Neu!!: 14. Mai und 1509 · Mehr sehen »

1523

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1523 · Mehr sehen »

1553

Lady Jane Grey.

Neu!!: 14. Mai und 1553 · Mehr sehen »

1560

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1560 · Mehr sehen »

1565

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1565 · Mehr sehen »

1589

Heinrich von Navarra.

Neu!!: 14. Mai und 1589 · Mehr sehen »

16. März

Der 16.

Neu!!: 14. Mai und 16. März · Mehr sehen »

1606

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1606 · Mehr sehen »

1607

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1607 · Mehr sehen »

1608

Johann Friedrich von Württemberg.

Neu!!: 14. Mai und 1608 · Mehr sehen »

1610

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1610 · Mehr sehen »

1643

Frankreich 1643 (grün).

Neu!!: 14. Mai und 1643 · Mehr sehen »

1644

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1644 · Mehr sehen »

1652

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1652 · Mehr sehen »

1666

Viertageschlacht, Pieter Cornelisz van Soest.

Neu!!: 14. Mai und 1666 · Mehr sehen »

1674

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1674 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1682 · Mehr sehen »

1688

Wachsporträt Kurfürst Friedrichs III.

Neu!!: 14. Mai und 1688 · Mehr sehen »

1692

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1692 · Mehr sehen »

1699

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1699 · Mehr sehen »

1700

Globale territoriale Situation im Jahre 1700.

Neu!!: 14. Mai und 1700 · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1706 · Mehr sehen »

1710

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1710 · Mehr sehen »

1725

Alexander Danilowitsch Menschikow.

Neu!!: 14. Mai und 1725 · Mehr sehen »

1727

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1727 · Mehr sehen »

1734

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1734 · Mehr sehen »

1737

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1737 · Mehr sehen »

1740

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1740 · Mehr sehen »

1750

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1750 · Mehr sehen »

1751

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1751 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 14. Mai und 1752 · Mehr sehen »

1759

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1759 · Mehr sehen »

1761

Titelseite des astronomischen ''Ames Almanack'' von 1761 Während im Jahr 1761 der Krieg der Großmächte in Nordamerika sowie in Indien praktisch beendet ist, geht der Krieg in Europa mit unverminderter Härte weiter.

Neu!!: 14. Mai und 1761 · Mehr sehen »

1770

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1770 · Mehr sehen »

1771

Gustav III. von Schweden.

Neu!!: 14. Mai und 1771 · Mehr sehen »

1773

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1773 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1781 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1796 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1798 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1799 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1801 · Mehr sehen »

1804

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1804 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 14. Mai und 1805 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1807 · Mehr sehen »

1808

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1808 · Mehr sehen »

1811

Schlacht am Gévora.

Neu!!: 14. Mai und 1811 · Mehr sehen »

1812

Die Ausgangslage vor dem Russlandfeldzug 1812: Europa unter französischer Vorherrschaft.

Neu!!: 14. Mai und 1812 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1813 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 14. Mai und 1817 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1821 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1827 · Mehr sehen »

1828

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1828 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1830 · Mehr sehen »

1832

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1832 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 14. Mai und 1833 · Mehr sehen »

1834

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1834 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1835 · Mehr sehen »

1836

Antonio López de Santa Anna, Porträt, Mitte 19. Jh.

Neu!!: 14. Mai und 1836 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1837 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1840 · Mehr sehen »

1845

Vereinigte Staaten nach der Aufnahme von Florida.

Neu!!: 14. Mai und 1845 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 14. Mai und 1848 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 14. Mai und 1850 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1852 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 14. Mai und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1858 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 14. Mai und 1860 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 14. Mai und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 14. Mai und 1864 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 14. Mai und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 14. Mai und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1867 · Mehr sehen »

1868

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1868 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1869 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 14. Mai und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1872 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1876 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1881 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1886 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 14. Mai und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1891 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1894 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1897 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 14. Mai und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Mai und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 14. Mai und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1907 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 14. Mai und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 14. Mai und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 14. Mai und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 14. Mai und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 14. Mai und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 14. Mai und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 14. Mai und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 14. Mai und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1919 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 14. Mai und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1931 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 14. Mai und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 14. Mai und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 14. Mai und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 14. Mai und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 14. Mai und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 14. Mai und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 14. Mai und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 14. Mai und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 14. Mai und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 14. Mai und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 14. Mai und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 14. Mai und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 14. Mai und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 14. Mai und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 14. Mai und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 14. Mai und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 14. Mai und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 14. Mai und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 14. Mai und 1955 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 14. Mai und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 14. Mai und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 14. Mai und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 14. Mai und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 14. Mai und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 14. Mai und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 14. Mai und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 14. Mai und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 14. Mai und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Mai und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 14. Mai und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Mai und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 14. Mai und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 14. Mai und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 14. Mai und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 14. Mai und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 14. Mai und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 14. Mai und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 14. Mai und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 14. Mai und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 14. Mai und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 14. Mai und 1989 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 14. Mai und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 14. Mai und 2000 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 14. Mai und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2006 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 2008 · Mehr sehen »

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling.

Neu!!: 14. Mai und 2011 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 14. Mai und 2012 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 14. Mai und 2015 · Mehr sehen »

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember.

Neu!!: 14. Mai und 2017 · Mehr sehen »

2018

Das Jahr 2018 ist das momentan laufende Jahr.

Neu!!: 14. Mai und 2018 · Mehr sehen »

491

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 491 · Mehr sehen »

649

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 649 · Mehr sehen »

873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 873 · Mehr sehen »

964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 14. Mai und 964 · Mehr sehen »

993

Das Zeremonialschwert des Essener Domschatzes.

Neu!!: 14. Mai und 993 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »