Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

1374

Index 1374

Keine Beschreibung.

109 Beziehungen: Aachen, Andrea Corsini, Armenischer Kalender, Azteken-Kalender, Äthiopischer Kalender, Braunschweig, Braunschweiger Schichten, Brücken (bei Birkenfeld), Buddhistische Zeitrechnung, Chinesischer Kalender, Chinesisches Neujahrsfest, Chula Sakarat, Dai (Volk), Dietrich II. von der Mark, Eberhard II. (Württemberg, Graf), Eleonore Urraca von Kastilien, Elisabeth von Oppeln, Elisabetta Visconti, Era, Erfurt, Ergotismus, Fürstentum Tarent, Francesco Petrarca, Gera (Fluss), Geschichte des Johanniterordens, Geschichte Hamburgs, Go-Kōgon, Gschwend, Guarino da Verona, Hamburg-Wohldorf-Ohlstedt, Holz-Tiger, Hubersdorf, Iranischer Kalender, Islamischer Kalender, Jacques des Baux, Jüdischer Kalender, Jean Cadard, Johann III. (Bayern), Johanna von Flandern, Johannes Milicius, John Cherleton, 3. Baron Cherleton, Kammersrohr, Karl IV. (HRR), Kaschauer Privileg, Königreich Polen, Konrad von Megenberg, Koptischer Kalender, Lateinisches Kaiserreich, Li Thai, Magnus II. (Schweden), ..., Malayalam-Kalender, Münzprägung, Ni Zan, Nirwana, Philipp II. von Tarent, Raymond Berenger, Rhein, Robert de Juliac, Roger Mortimer, 4. Earl of March, Schwanden bei Brienz, Seleukidische Ära, Solingen, Staatliche Münze Stuttgart, Stadt Zons, Stadtrecht, Stefano da Verona, Sturmhochwasser, Stuttgart, Sukhothai (Königreich), Tanzwut, Tile von Damm, Vikram Sambat, Waldstatt, Württemberg, Wismar, 1. Dezember, 11. April, 12. März, 1295, 13. Juli, 1301, 1302, 1304, 1306, 1309, 1310, 1316, 1329, 1336, 1360, 1368, 1398, 14. April, 1425, 1432, 1435, 1449, 1450, 1460, 17. Januar, 1784, 18. Juli, 19. April, 24. Juni, 25. November, 29. Juni, 3. Dezember, 6. Januar, 60-Jahre-Zyklus. Erweitern Sie Index (59 mehr) »

Aachen

Luftbild von Aachen Aachener Dom Aachener Rathaus Aachen (Öcher Platt: Oche) ist eine kreisfreie Großstadt im nordrhein-westfälischen Regierungsbezirk Köln.

Neu!!: 1374 und Aachen · Mehr sehen »

Andrea Corsini

Andrea Corsini (auch Andreas Corsini) (* 30. November 1301 in Florenz; † 6. Januar 1374 in Fiesole) war Bischof des Bistums Fiesole.

Neu!!: 1374 und Andrea Corsini · Mehr sehen »

Armenischer Kalender

Der armenische Kalender (altarmenische Ära) ist eine Unterart des ägyptischen Kalenders.

Neu!!: 1374 und Armenischer Kalender · Mehr sehen »

Azteken-Kalender

Steins der Sonne beinhaltet 20 Tageszeichen, weshalb dieser Stein manchmal auch als ''Kalenderstein'' bezeichnet wurde. Der Azteken-Kalender ist einer von zahlreichen strukturell identischen Kalendern, die im vorspanischen Mesoamerika entwickelt und verwendet wurden.

Neu!!: 1374 und Azteken-Kalender · Mehr sehen »

Äthiopischer Kalender

Der äthiopische Kalender ist eine Variante des koptischen Kalenders.

Neu!!: 1374 und Äthiopischer Kalender · Mehr sehen »

Braunschweig

Der Braunschweiger Löwe,Wahrzeichen der Stadt seit dem Hochmittelalter Aegidienkirche, Braunschweig Hauptbahnhof (rechts oben im Hintergrund). Okerring. Braunschweig (niedersächsisch Brunswiek) ist eine Großstadt im Südosten des Landes Niedersachsen.

Neu!!: 1374 und Braunschweig · Mehr sehen »

Braunschweiger Schichten

Als Braunschweiger Schichten wurden in der Geschichte der Stadt Braunschweig die durch Verfassungskonflikte ausgelösten, revolutionären Bürgerunruhen bezeichnet.

Neu!!: 1374 und Braunschweiger Schichten · Mehr sehen »

Brücken (bei Birkenfeld)

Brücken ist eine Ortsgemeinde im Landkreis Birkenfeld in Rheinland-Pfalz.

Neu!!: 1374 und Brücken (bei Birkenfeld) · Mehr sehen »

Buddhistische Zeitrechnung

Die buddhistische Zeitrechnung (auch: Buddhist Era / B.E.) ist eine vor allem in den Ländern des „südlichen Buddhismus“ (Sri Lanka, Myanmar, Thailand etc.) verwendete und mit dem Todesjahr des Siddhartha Gautama (544 v. Chr.) beginnende Zeitrechnung.

Neu!!: 1374 und Buddhistische Zeitrechnung · Mehr sehen »

Chinesischer Kalender

Der chinesische Kalender war der offizielle Kalender des Kaiserreichs China.

Neu!!: 1374 und Chinesischer Kalender · Mehr sehen »

Chinesisches Neujahrsfest

Der chinesische Küchengott Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie (auch bzw.), gilt als der wichtigste traditionelle chinesischer Feiertag.

Neu!!: 1374 und Chinesisches Neujahrsfest · Mehr sehen »

Chula Sakarat

Chula Sakarat (Pali: Culasakarāja, „kleine Zeitrechnung“; auch Chulasakaraj oder Chulasakarat geschrieben,Andere Schreibweisen u. a. Chulasakkarat, Culasakaraja, Chula Sakkarat, Chula Sakaraj, Culasakkaraja, Culasakaraj, Chula Sakkaraj, Cula Sakaraja. abgekürzt meist als „C.S.“) ist eine traditionelle Jahrrechnung, die in vielen Teilen des kontinentalen Südostasien gebraucht wurde.

Neu!!: 1374 und Chula Sakarat · Mehr sehen »

Dai (Volk)

Angehörige der Dai Dai-Frau in Tracht Die Dai sind eine der 55 offiziell anerkannten ethnischen Minderheiten der Volksrepublik China.

Neu!!: 1374 und Dai (Volk) · Mehr sehen »

Dietrich II. von der Mark

Dietrich II.

Neu!!: 1374 und Dietrich II. von der Mark · Mehr sehen »

Eberhard II. (Württemberg, Graf)

Standbild des Grafen Eberhard II. in der Stuttgarter Stiftskirche Eberhard II., genannt „der Greiner“ (* nach 1315; † 15. März 1392 in Stuttgart), war Graf von Württemberg von 1344 bis 1392.

Neu!!: 1374 und Eberhard II. (Württemberg, Graf) · Mehr sehen »

Eleonore Urraca von Kastilien

Eleonore Urraca von Kastilien Eleonore Urraca von Kastilien, 2.

Neu!!: 1374 und Eleonore Urraca von Kastilien · Mehr sehen »

Elisabeth von Oppeln

Elisabeth von Oppeln (* 1360; † 1374) war die erste Frau des Markgrafen Jobst von Mähren.

Neu!!: 1374 und Elisabeth von Oppeln · Mehr sehen »

Elisabetta Visconti

Elisabetta Visconti (* 1374; † 2. Februar 1432) war Herzogin von Bayern-München.

Neu!!: 1374 und Elisabetta Visconti · Mehr sehen »

Era

Ein lateinischer Ehevertrag, signiert von Ramiro II. (Aragón) am 11. August 1137 n. Chr. und 1175 Era''"Quod est actum III idus augusti anno incarnationis Dominice CXXXVII post millesimum, era millesima centesima LXXV..."'' Ehevertrag zwischen Raimund Berengar IV. von Barcelona und Petronella von Aragón, aufgesetzt am 11. August 1137 in Barbastro und signiert von Ramiro II. Archivo de la Corona d’Aragón, ''Pergaminos de Ramón Berenguer IV,'' carpeta núm. 35, doc. núm. 86. Die Era, auch „Spanische Ära“ genannt (lateinisch: Aera Hispanica), ist eine Zeitrechnung, deren Epoche ein unbekanntes Ereignis aus dem Jahr 38 v. Chr.

Neu!!: 1374 und Era · Mehr sehen »

Erfurt

Domplatz, Wahrzeichen von Erfurt Erfurt ˈʔɛɐ̯.fʊɐ̯tʰ ist die Landeshauptstadt des Freistaates Thüringen.

Neu!!: 1374 und Erfurt · Mehr sehen »

Ergotismus

Mutterkornpilzes ''Claviceps purpurea'' Ergotismus oder Mutterkornvergiftung (früher auch Ignis sacer „heiliges Feuer“; von lateinisch sacer: ‚heilig‘, auch ‚verflucht‘, ‚abscheulich‘) ist eine Mykotoxikose und bezeichnet die Symptomatik einer Vergiftung durch Mutterkornalkaloide wie zum Beispiel Ergotamin oder Ergometrin.

Neu!!: 1374 und Ergotismus · Mehr sehen »

Fürstentum Tarent

Pierre Mortier: Tarent um 1704 Das Fürstentum Tarent mit Hauptstadt Tarent existierte von 1088 bis 1465.

Neu!!: 1374 und Fürstentum Tarent · Mehr sehen »

Francesco Petrarca

Andrea di Bartolo di Bargilla (um 1450) Uffizien Francesco Petrarca (* 20. Juli 1304 in Arezzo; † 19. Juli 1374 in Arquà Petrarca) war ein italienischer Dichter und Geschichtsschreiber.

Neu!!: 1374 und Francesco Petrarca · Mehr sehen »

Gera (Fluss)

Die Gera ist ein 85 Kilometer langer rechter (südlicher) Nebenfluss der Unstrut in Thüringen.

Neu!!: 1374 und Gera (Fluss) · Mehr sehen »

Geschichte des Johanniterordens

Der Johanniterorden entstand nach der Eroberung Jerusalems durch das Heer des Ersten Kreuzzuges im Jahre 1099 als Orden vom Hospital des Heiligen Johannes zu Jerusalem (lateinischer Name: Ordo Hospitalis sancti Johannis Ierosolimitani).

Neu!!: 1374 und Geschichte des Johanniterordens · Mehr sehen »

Geschichte Hamburgs

Replik des ältesten bekannten Stadtsiegels von 1241 Die Geschichte Hamburgs reicht bis in das 8.

Neu!!: 1374 und Geschichte Hamburgs · Mehr sehen »

Go-Kōgon

Go-Kōgon (jap. 後光厳天皇, Go-Kōgon-tennō; * 14. April 1336; † 12. März 1374) war der vierte der sogenannten Ashikaga-Thronprätendenten (obwohl diese Bezeichnung hier nicht ganz exakt ist) des Nordhofes während der Zeit der Nord- und Südhöfe.

Neu!!: 1374 und Go-Kōgon · Mehr sehen »

Gschwend

Gschwend ist eine Gemeinde in Baden-Württemberg und gehört zum Ostalbkreis.

Neu!!: 1374 und Gschwend · Mehr sehen »

Guarino da Verona

Guarino da Verona, Phantasiebild Guarino da Verona (auch Guarino Veronese, Guarino Guarini; * 1374 in Verona; † 4. Dezember 1460 in Ferrara) war ein Gelehrter und Humanist der italienischen Renaissance.

Neu!!: 1374 und Guarino da Verona · Mehr sehen »

Hamburg-Wohldorf-Ohlstedt

Wohldorf-Ohlstedt (niederdeutsch: Woolddörp-Oolsteed) ist heute ein Stadtteil der Freien und Hansestadt Hamburg im Bezirk Wandsbek.

Neu!!: 1374 und Hamburg-Wohldorf-Ohlstedt · Mehr sehen »

Holz-Tiger

Der Holz-Tiger (Jiayin) ist das 51. Jahr des chinesischen Kalenders (siehe Tabelle 天支 60-Jahre-Zyklus).

Neu!!: 1374 und Holz-Tiger · Mehr sehen »

Hubersdorf

Hubersdorf (im lokalen Dialekt Hopperschte) ist eine politische Gemeinde im Bezirk Lebern des Kantons Solothurn in der Schweiz.

Neu!!: 1374 und Hubersdorf · Mehr sehen »

Iranischer Kalender

Der Iranische Kalender, auch Persischer Kalender oder Dschalāli-Kalender (nach Dschalal ad-Dawlah Malik Schah, 1055–1092, der eine Vorgänger-Version einführte), wird in der heutigen Form seit dem 31.

Neu!!: 1374 und Iranischer Kalender · Mehr sehen »

Islamischer Kalender

Der islamische Kalender (oder) ist ein reiner Mondkalender.

Neu!!: 1374 und Islamischer Kalender · Mehr sehen »

Jacques des Baux

Jacques des Baux (ital.: Giacomo del Balzo, deut.: Jakob von Baux; † 7. Juli 1383 in Tarent) war ein Fürst von Tarent und Achaia, sowie Titularkaiser von Konstantinopel.

Neu!!: 1374 und Jacques des Baux · Mehr sehen »

Jüdischer Kalender

Jüdischer Gemeindekalender von 1831 Der jüdische Kalender (hebr. הלוח העברי ha-lu'ach ha-iwri) ist ein Lunisolarkalender, der im Jahr 3761 v. Chr.

Neu!!: 1374 und Jüdischer Kalender · Mehr sehen »

Jean Cadard

Jean Cadard (* 1374 in der Picardie; † 23. April 1449 in Avignon) war Hofmeister, Hofarzt und Berater von Karl VII. Nach der Ermordung von Johann Ohnefurcht am musste er sich ins Exil nach Avignon begeben, wo er Lehnsherrschaften über die Orte Oppède und Thor übernahm.

Neu!!: 1374 und Jean Cadard · Mehr sehen »

Johann III. (Bayern)

Johann III. (aus Michiel Vosmeer, ''Principes Hollandiae et Zelandiae'', Antwerpen 1578) Johann III.

Neu!!: 1374 und Johann III. (Bayern) · Mehr sehen »

Johanna von Flandern

Johanna von Flandern 1342 bei der Belagerung von Hennebont (Historisierende Darstellung, 1869) Johanna von Flandern (* 1295; † 1374) war Herzogin von Bretagne durch ihre Ehe mit Herzog Johann IV. Sie war die Tochter Ludwigs I., Graf von Nevers und Rethel, und Schwester Ludwigs I., Graf von Flandern.

Neu!!: 1374 und Johanna von Flandern · Mehr sehen »

Johannes Milicius

Johann Militsch von Kremsier (Bild von 1916 aus dem Gemäldezyklus Das Slawische Epos)Johannes Milicius (deutsch Johann Militsch von Kremsier; * um 1320–1325 in Kremsier, Mähren; † 29. Juni 1374 in Avignon) war ein böhmischer Reformprediger im Spätmittelalter.

Neu!!: 1374 und Johannes Milicius · Mehr sehen »

John Cherleton, 3. Baron Cherleton

John Cherleton, 3.

Neu!!: 1374 und John Cherleton, 3. Baron Cherleton · Mehr sehen »

Kammersrohr

Kammersrohr (im lokalen Dialekt Chammersrohr) ist eine politische Gemeinde im Bezirk Lebern des Kantons Solothurn in der Schweiz.

Neu!!: 1374 und Kammersrohr · Mehr sehen »

Karl IV. (HRR)

Kölner Rathauses um 1360. Karl IV. (tschechisch: Karel IV.; * 14. Mai 1316 in Prag; † 29. November 1378 ebenda), geboren als Wentscheslaw (deutsch Wenzel), war römisch-deutscher König (ab 1346), König von Böhmen (ab 1347), König von Italien (seit 1355) und römisch-deutscher Kaiser (ab 1355).

Neu!!: 1374 und Karl IV. (HRR) · Mehr sehen »

Kaschauer Privileg

Im Kaschauer Privileg wurde dem polnischen Adel erstmals politische Vorrechte eingeräumt.

Neu!!: 1374 und Kaschauer Privileg · Mehr sehen »

Königreich Polen

Wappenbanner des Königreich Polens (10. bis 14. Jahrhundert) Das Königreich Polen (polnisch Królestwo Polskie, lateinisch Regnum Poloniae) war die Bezeichnung des polnischen Staates in den Jahren 1000 bis 1795, sowie ab 1815 bis 1916 die offizielle Bezeichnung für das durch eine Personalunion mit dem Russischen Kaiserreich verbundene Kongress-Polen.

Neu!!: 1374 und Königreich Polen · Mehr sehen »

Konrad von Megenberg

Konrad von Megenberg, auch Konrad von Mengelberg, latinisiert (als „Konrad von Mägdeberg“) auch Conradus de Montepuellarum (* 1309 in Mäbenberg zu Georgensgmünd bei Nürnberg; † 14. April 1374 in Regensburg) war Weltgeistlicher und Autor von 22 lateinischen Schriften, die hagiographische, theologische, moralphilosophische und naturkundliche Themen behandeln.

Neu!!: 1374 und Konrad von Megenberg · Mehr sehen »

Koptischer Kalender

Der koptische Kalender ist ein Kalender, der von der koptisch-orthodoxen Kirche benutzt wird.

Neu!!: 1374 und Koptischer Kalender · Mehr sehen »

Lateinisches Kaiserreich

griechischen Kreuzen umstellt sind Das Lateinische Kaiserreich (offiziell Imperium Romaniae) ist das 1204 von Kreuzfahrern („Franken“) und Venezianern infolge des Vierten Kreuzzugs installierte Reich, das im Wesentlichen das Gebiet um Konstantinopel sowie Teile Thrakiens, Bithyniens und Nordwest-Kleinasiens umfasste.

Neu!!: 1374 und Lateinisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Li Thai

Statue von König Li Thai im Wat Chedi Yot Thong, Phitsanulok Li Thai (Li Tai, Phaya Li Thai, Thai พญาลิไท, auch Lue Thai oder Lü Thai) oder Phra Mahathammaracha I. (Thai พระมหาธรรมราชาที่ 1) war im 14.

Neu!!: 1374 und Li Thai · Mehr sehen »

Magnus II. (Schweden)

Siegel von Magnus Eriksson Magnus Eriksson, in Norwegen auch als Magnus VII. bekannt, (* 1316; † 1. Dezember 1374) war von 1319 bis 1364 König von Schweden und von 1319 bis zur Aufteilung seines Reiches auf seine zwei Söhne im Jahr 1355 König von Norwegen.

Neu!!: 1374 und Magnus II. (Schweden) · Mehr sehen »

Malayalam-Kalender

Der Malayalam-Kalender ist ein Sonnenkalender, der heute noch auf traditionelle Weise in Indien verwendet wird.

Neu!!: 1374 und Malayalam-Kalender · Mehr sehen »

Münzprägung

6. Jhdt. vor Christus Medaillons, geprägt 313 in ''Ticium'' (Pavia). Am Helmbusch ein Christogramm Die Münzprägung ist ein mechanischer Vorgang, um Münzen oder Medaillen zu prägen.

Neu!!: 1374 und Münzprägung · Mehr sehen »

Ni Zan

''Herbstwind in Edelsteinbäumen'' ''Wasser- und Bambuswohnung'' Ni Zan (倪瓚; Pinyin: Ní Zàn; Wade–Giles: Ni Tsan; * 1301 oder 1306; † 1374) war ein chinesischer Mönchsmaler aus Wuxi (Jiangsu).

Neu!!: 1374 und Ni Zan · Mehr sehen »

Nirwana

Nirwana oder Nirvana (Sanskrit, n., निर्वाण, nirvāṇa; nis, nir.

Neu!!: 1374 und Nirwana · Mehr sehen »

Philipp II. von Tarent

Philipp II.

Neu!!: 1374 und Philipp II. von Tarent · Mehr sehen »

Raymond Berenger

Raymond Berenger Großmeisterwappen von Raymond Berenger Raymond Berenger (lat. Remondus Berengarius; † 1374) war 1365 bis zu seinem Tod der 30.

Neu!!: 1374 und Raymond Berenger · Mehr sehen »

Rhein

Der Rhein ist ein Strom in West- und Mitteleuropa.

Neu!!: 1374 und Rhein · Mehr sehen »

Robert de Juliac

Robert de JuliacKupferstich um 1725 Großmeisterwappen von Robert de Juliac Robert de Juliac (auch Robert de Juilly, Robertus Iuliacensis, Robertus de Iuli; † 10. August 1376) war ein französischer Adliger und von 1374 bis zu seinem Tod im Jahre 1376 der 31.

Neu!!: 1374 und Robert de Juliac · Mehr sehen »

Roger Mortimer, 4. Earl of March

Roger Mortimer, 4.

Neu!!: 1374 und Roger Mortimer, 4. Earl of March · Mehr sehen »

Schwanden bei Brienz

Schwanden bei Brienz (bis 1911 offiziell Schwanden genannt) ist eine politische Gemeinde im Verwaltungskreis Interlaken-Oberhasli des Kantons Bern in der Schweiz.

Neu!!: 1374 und Schwanden bei Brienz · Mehr sehen »

Seleukidische Ära

Die Seleukidische Ära (abgekürzt SE für engl. Seleucid Era, im Lateinischen AG für Anno Graecorum, im Deutschen auch SÄ) ist eine Jahreszählung oder Epoche, die ab dem 4. Jahrhundert v. Chr. vor allem bei den Seleukiden und Parthern, aber auch bei anderen Völkern im Orient, bis teilweise in die islamische Zeit hinein benutzt wurde.

Neu!!: 1374 und Seleukidische Ära · Mehr sehen »

Solingen

Solingen ist eine kreisfreie Großstadt im Regierungsbezirk Düsseldorf in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 1374 und Solingen · Mehr sehen »

Staatliche Münze Stuttgart

Die Staatliche Münze Baden-Württemberg Standort Stuttgart, ehemals Staatliche Münze Stuttgart, mit Sitz in Stuttgart-Bad Cannstatt ist die größte deutsche Münzprägeanstalt und gehört zu den Staatlichen Münzen Baden-Württemberg.

Neu!!: 1374 und Staatliche Münze Stuttgart · Mehr sehen »

Stadt Zons

Stadt Zons (ehemals Feste Zons genannt) ist eine linksrheinische Ortschaft am Niederrhein.

Neu!!: 1374 und Stadt Zons · Mehr sehen »

Stadtrecht

Stadtrecht ist ursprünglich das kaiserliche oder landesherrliche Vorrecht (Stadtregal), durch das ein Dorf oder eine vorstädtische Siedlung zur Stadt erhoben wurde und Inbegriff der in dem betreffenden Rechtsbezirk gültigen Rechtssätze war.

Neu!!: 1374 und Stadtrecht · Mehr sehen »

Stefano da Verona

''Anbetung der Könige'', 1435, Tempera auf Holz, 72 × 47 cm Stefano da Verona (* 1374 in Zevio; † um 1450 in Verona; auch Stefano di Giovanni, Stefano da Zevio) war ein italienischer Maler.

Neu!!: 1374 und Stefano da Verona · Mehr sehen »

Sturmhochwasser

Ein Sturmhochwasser ist ein durch Sturm mit auflandigen Winden bzw.

Neu!!: 1374 und Sturmhochwasser · Mehr sehen »

Stuttgart

Das für Öffentlichkeitsarbeit verwendete Logo der Stadt Stuttgart Schlossplatz am Morgen Alten Schloss Karlshöhe ist die Hauptstadt des deutschen Landes Baden-Württemberg und mit rund 630.000 Einwohnern dessen größte Stadt.

Neu!!: 1374 und Stuttgart · Mehr sehen »

Sukhothai (Königreich)

Ungefähre Ausdehnung von Sukhothais Einflussbereichs und dessen Nachbarstaaten Ende des 13. Jahrhunderts Buddhastatuen und Ruinen im Geschichtspark Sukhothai Königlicher Tempel im Sukhothai-Stil, Replik in Mueang Boran ''(Ancient City)'' Sukhothai (Sanskrit Sukhodaya, „großes Wohlbehagen bewirkend“) war ein Königreich der Thai, das vom 13.

Neu!!: 1374 und Sukhothai (Königreich) · Mehr sehen »

Tanzwut

Der Ausdruck Tanzwut (lateinisch Epilepsia saltatoria), auch Tanzkrankheit, Tanzsucht, Tanzplage oder Choreomania genannt, bezeichnet eine insbesondere im 14. und 15. Jahrhundert aufgetretene epidemische Erscheinung, die als psychogenes und massenhysterisches Phänomen beschrieben worden ist.

Neu!!: 1374 und Tanzwut · Mehr sehen »

Tile von Damm

Tile von Damm (* um 1310 in Braunschweig; † 19. April 1374 ebenda) war ein Ratsherr der Stadt Braunschweig.

Neu!!: 1374 und Tile von Damm · Mehr sehen »

Vikram Sambat

Vikram Sambat ist der offizielle Kalender Nepals.

Neu!!: 1374 und Vikram Sambat · Mehr sehen »

Waldstatt

Waldstatt ist eine politische Gemeinde im Hinterland des Kantons Appenzell Ausserrhoden in der Schweiz.

Neu!!: 1374 und Waldstatt · Mehr sehen »

Württemberg

Württemberg 1810–1945 Württemberg war ein seit dem Hochmittelalter bestehender Teilstaat des Heiligen Römischen Reichs deutscher Nation, des Rheinbundes, des Deutschen Bundes, des Deutschen Reiches, der 1952 im neu gebildeten Bundesland Baden-Württemberg aufging.

Neu!!: 1374 und Württemberg · Mehr sehen »

Wismar

Welterbe der UNESCO gehört Wismar, Luftaufnahme (2014) Die Hansestadt Wismar liegt an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns am südlichen Ende der durch die Insel Poel geschützten Wismarer Bucht.

Neu!!: 1374 und Wismar · Mehr sehen »

1. Dezember

Der 1.

Neu!!: 1374 und 1. Dezember · Mehr sehen »

11. April

Der 11.

Neu!!: 1374 und 11. April · Mehr sehen »

12. März

Der 12.

Neu!!: 1374 und 12. März · Mehr sehen »

1295

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1295 · Mehr sehen »

13. Juli

Der 13.

Neu!!: 1374 und 13. Juli · Mehr sehen »

1301

Edward I. verleiht seinem Sohn den Titel ''Prince of Wales''.

Neu!!: 1374 und 1301 · Mehr sehen »

1302

Denkmal für Pieter de Coninck und Jan Breydel in Brügge.

Neu!!: 1374 und 1302 · Mehr sehen »

1304

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1304 · Mehr sehen »

1306

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1306 · Mehr sehen »

1309

Mittelalterliche Darstellung von Rom als Witwe in Schwarz, die den Verlust des Papsttums betrauert.

Neu!!: 1374 und 1309 · Mehr sehen »

1310

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1310 · Mehr sehen »

1316

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1316 · Mehr sehen »

1329

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1329 · Mehr sehen »

1336

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1336 · Mehr sehen »

1360

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1360 · Mehr sehen »

1368

Eroberung Kopenhagens durch die Hanse, Darstellung aus dem 19. Jh.

Neu!!: 1374 und 1368 · Mehr sehen »

1398

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1398 · Mehr sehen »

14. April

Der 14.

Neu!!: 1374 und 14. April · Mehr sehen »

1425

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1425 · Mehr sehen »

1432

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1432 · Mehr sehen »

1435

Frankreich 1435.

Neu!!: 1374 und 1435 · Mehr sehen »

1449

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1449 · Mehr sehen »

1450

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1450 · Mehr sehen »

1460

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1460 · Mehr sehen »

17. Januar

Der 17.

Neu!!: 1374 und 17. Januar · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 1374 und 1784 · Mehr sehen »

18. Juli

Der 18.

Neu!!: 1374 und 18. Juli · Mehr sehen »

19. April

Der 19.

Neu!!: 1374 und 19. April · Mehr sehen »

24. Juni

Der 24.

Neu!!: 1374 und 24. Juni · Mehr sehen »

25. November

Der 25.

Neu!!: 1374 und 25. November · Mehr sehen »

29. Juni

Der 29.

Neu!!: 1374 und 29. Juni · Mehr sehen »

3. Dezember

Der 3.

Neu!!: 1374 und 3. Dezember · Mehr sehen »

6. Januar

Der 6.

Neu!!: 1374 und 6. Januar · Mehr sehen »

60-Jahre-Zyklus

Der 60-Jahre-Zyklus Der 60-Jahre-Zyklus der chinesischen Zeitrechnung ergibt sich aus der Kombination zwölf Erdzweige und der der zehn Himmelsstämme.

Neu!!: 1374 und 60-Jahre-Zyklus · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »