Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

11. November

Index 11. November

Der 11.

839 Beziehungen: Abendländisches Schisma, Abigail Adams, Absolutismus, Ace Sanders, Adalbert (Lothringen), Adelheid Schulz, Aeterna Dei sapientia, Agnes von Wittelsbach, Agostinho Neto, Ai Xuan, Al Holbert, Albert Einstein, Albert Parsons, Albrecht der Beherzte, Alexander Behm, Alexander Calder, Alf Brustellin, Alfons VIII. (Kastilien), Alfred Brehm, Alfred Hermann Fried, Alfred Roscher, Alfredo Alves Reinado, Alice Anderson, Alison Doody, Alliierte, Alphonse Boog, André Bazin, André Brugiroux, André Pirro, André-Charles Boulle, Andreas Reimann, Andrzej Łapicki, Andrzej Bieżan, Andy Partridge, Angélica Vale, Angola, Angriff auf Tarent, Anna Katharine Rohlfs, Anne May, Anne-Marie Martin, Ansei-Edo-Erdbeben 1855, Antoine Meillet, Antonio Tejero, Ants Antson, Arend Berkholz, Arianna Follis, Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu, Arnolf von Kärnten, Arthur Cunningham, Artturi Ilmari Virtanen, ..., Artur Grottger, Asaf Jah III., Atlanta, Atlantis (Schiff, 1937), Attilio Demaría, August Philipp (Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck), August Spies (Journalist), August Wilhelm Ambros, Augustus, Austrofaschismus, Automedon-Vorfall, Avignonesisches Papsttum, Österreich, Štefan Lux, Baptiste Amar, Barbara Boxer, Bartolomeo Altomonte, Belgien, Benedikt von Ahlefeldt (1678–1757), Benedikt XIII. (Gegenpapst), Bennard Yao Kumordzi, Berlin-Tiergarten, Bernardo Tasso, Bernd Pfarr, Bernhard Heiliger, Bernhard Rogge (Marineoffizier), Bernhard Romberg, Bertrand Stern, Bibi Andersson, Bill Adcocks, Bill Gates, Bill Looby, Billy DeBeck, Bohuslaus Lobkowicz von Hassenstein, Bowdenzug, Brigitte Mohnhaupt, Brigitte Sauzay, Bruno Banducci, Buck Adams, Bundesstaat der Vereinigten Staaten, Burton Richter, Buzz Aldrin, Caleb P. Bennett, Calista Flockhart, Carl Alvar Wirtanen, Carl Andrießen, Carl Arnold (Komponist), Carl Heinrich Wilhelm Anthing, Carl Hermann (Künstler), Carlos Fuentes, Carol Ann Susi, Caspar Josef Carl von Mylius, Charles Bent, Charles Chauvel, Charlotte von Savoyen, Charly Neumann, Christian Lehmann, Christie’s, Christine Haderthauer, Christlob Mylius, Christoph Kolumbus, Christoph Scheurl, Christoph Strautmann, Christopher Dibon, Church of England, Cisleithanien, Clinton Presba Anderson, Codex Leicester, Commonwealth of Nations, Cornelia Schmalz-Jacobsen, Cornelis Soeteman, Daniel Aebi, Daniel Ortega, Dankwart Ackermann, Das hässliche Entlein, Dave Alvin, David DeLuise, David Henshaw, David Tua, Demi Moore, Der Herr der Ringe, Deutsch-Französischer Krieg, Deutscher Thronstreit, Deutscher Wetterdienst, Deutschland, Diego Fuser, Dieter Schubert (Schriftsteller), Dimitri Tiomkin, Domenico Bartolucci, Duarte Abecasis, Dubai, Edgar Bessen, Edo, Edward le Despenser, 1. Baron le Despenser, Eino Olkinuora, Elektronischer Handel, Elsass, Emil Rieck, Emmerich Arleth, Enteignung, Enzyklika, Erik Edman, Erna Raupach-Petersen, Ernest Ansermet, Ernest Monnington Bowden, Ernestine Anderson, Ernst (Sachsen), Ernst Maass (Philologe), Erster Weltkrieg, Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika, Fanizani Akuda, Fastenzeit, Felix von Hartmann, Ferdinand II. (Aragón), Fjodor Michailowitsch Dostojewski, Francesco Anzani, Francisco Franco, Frankreich, Frans Snyders, Franz Conrad von Hötzendorf, Franz Martin Pelzel, Franziska Bilek, Frauenordination (Christentum), Fred Niblo (Filmregisseur), Frederik Winter, Friede von Frankfurt, Frieden von Zsitvatorok, Friedrich Franz Brockmüller, Friedrich Merz, Gary Powell, Gaston de Bourbon, duc d’Orléans, Gérard Vial, Gedenkstätte, Gemini 12, Gemini-Programm, Georg Aumann, George Engel, George S. Patton, George Savile, 1. Marquess of Halifax, George Wyndham, 3. Earl of Egremont, German Indonesian Tsunami Early Warning System, Gerrit Grijns, Gertrude Tumpel-Gugerell, Geschichte Angolas, Geschichte der Vereinigten Staaten, Geschichte des Bieres, Geschichte Frankreichs, Geschichte Kolumbiens, Geschichte Polens, Gianluca Gaudino, Giannis Ritsos, Giulio Carlo Argan, Giuseppe Scarlatti, Gobind Singh, Gordon Allport, Gorki Águila, Gottfried Wilhelm Leibniz, Gregor XII., Gregorianischer Kalender, Guardia Civil, Guru, Gustav Adolf Fischer (Afrikaforscher), Gustav Karpeles, Gustav VI. Adolf (Schweden), Habsburg, Hannelore Greve, Hans Adler (Autor), Hans Bothmann, Hans Christian Andersen, Hans Delbrück, Hans Magnus Enzensberger, Hans Marquardt (Verleger), Hans Tausen, Harry Arlt, Hartwig Kelm, Hasan al-Hudaibi, Haus Wettin, Haymarket Riot, Håkon Håkonsson unge, Heinrich Hertz, Heinrich I. von Heisterbach, Heinrich IV. (HRR), Heinrich Leonhard Schurzfleisch, Heinrich von Achenbach (Landrat), Heinz Becker (Baseballspieler), Helga Masthoff, Helmut Angula, Henriette Arendt, Herbert Austin Fricker, Herbert Rösler (Künstler), Hermann Apelt, Hermann Gladenbeck, Heusenstamm, Hilton Armstrong, Hinrich Bischoff, Hironobu Yasuda, Holger Winselmann, Howard Fast, Hugo Makibi Enomiya-Lassalle, Ian Smith, Ida Applebroog, Ignác Gyulay, Ikue Asazaki, Ilse Aichinger, Ilse Steppat, Integralrechnung, J. R. R. Tolkien, J/ψ-Meson, Jacob Stickelberger, Jacobo Timerman, Jacques Fromental Halévy, Jakob Amsler-Laffon, Jamaal Lascelles, James Morrison (Jazzmusiker), Jan Simons (Sänger), Japan, Jassir Arafat, Józef Piłsudski, Józef Wieniawski, Jörg Kandutsch, Jürg Baur, Jean-Édouard Adam, Jean-Guillaume Audinet-Serville, Jean-Pierre Le Roy, Jeanne Demessieux, Jerome David Kern, Jerry Ross (Komponist), Jerzy Gablenz, Jerzy Grotowski, Jigme Singye Wangchuck, Jim Boeven, Jim Lovell, Joachim Carstens (Jurist), Johan Herman Mankel, Johann Adam von Auersperg, Johann Albert Fabricius, Johann Andreas Eisenbarth, Johann Gottfried von Berger, Johann Nepomuk von Appel, Johann Weikhard von Auersperg, Johannes Itten, Johannes Meisner, Johannes XXIII., Johannes XXIII. (Gegenpapst), John Guillermin, John Hastings, 3. Earl of Pembroke, John Neergaard (Politiker), Johnny Aubert (Pianist), Jom-Kippur-Krieg, Jonathan Winters, Jorge Arias Gómez, Josef Groll, Josef Martin Hurka, Josef Munzinger, Josep Serrano, Jost II. von Rosenberg, Journée des dupes, Juan Manuel de Rosas, Julian Koch, Julian Theobald, Julien Offray de La Mettrie, Julien-François Zbinden, Jutta Kirst, Kanybek Sagynbajew, Kaprun, Karl Bosl, Karl I. (Österreich-Ungarn), Karl III. (Ostfrankenreich), Karl IV. (Spanien), Karneval, Fastnacht und Fasching, Karnevals-, Fastnachts- und Faschingshochburgen, Karnevalssession, Kaspar von Fürstenberg, Kassiopeia (Sternbild), Katja Flint, Käthe Braun, Königreich Italien (1861–1946), Königreich Neapel, Kühlschrank, Keith Andes, Kemal Sunal, Kenny Kirkland, Kim Peek, Kirchenlehrer, Kitzsteinhorn, Klaus-Peter Stein, Kleine Antillen, Kolumbien, Konstantin Neven DuMont, Kontribution, Konzil von Konstanz, Konzil von Pisa, Kubota Mantarō, Kurt Vonnegut, Landolin Ohmacht, Langer Türkenkrieg, Lateran, LaVern Baker, Lawrence Bayne, Lázaro Martínez (Leichtathlet, 1962), Leander Lichti, Leó Szilárd, Leipziger Teilung, Lennox Lewis, Leo der Große, Leon Benko, Leonardo da Vinci, Leonardo DiCaprio, Leopold Adametz, Leopold Kunschak, Leopold Rückert, Lewis Williamson, Liberation Tigers of Tamil Eelam, Liechtenstein, Liliʻuokalani, Lisa De Leeuw, Lloyd Miller, Lo Ka Chun, Lothar Angermund, Lothringen, Louis Antoine de Bougainville, Louis Désiré Besozzi, Lucretia Mott, Ludolf Malten, Ludwig Gustav von Thile, Ludwig XII., Ludwig XIII., Luigi Malerba, Luitpold Schuhwerk, Luxemburg, Lydia Neumann, Mack Hellings, Magda Goebbels, Mandalay Bay Resort and Casino, Manfred Schiek, Maniche, Marcel Koller, Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir), Marcus Antonius, Marcus Ulbricht, Margarethe Bacher, Marguerite Audoux, Maria de’ Medici, Marie Andree-Eysn, Mario Pavone, Martín Vitali, Martin, Martin Anton Seltenhorn, Martin Brandt (Handballspieler), Martin Bucer, Martin Fischer (Komponist), Martin Held, Martin Trost, Martin V., Martin von Tours, Martino Finotto, Martinstag, Mary Kay Bergman, Mary Mallon, Matthías Jochumsson, Matthias Erzberger, Matze Knop, Maude Adams, Maurice Leblanc, Max Amberger, Mena Schemm-Gregory, Michail Wielhorski, Microsoft Windows, Mieczysław Sołtys, Milana Kozomara, Militärputsch in Südvietnam 1960, Mina Witkojc, Mongolische Invasion der Rus, Moritz Heinrich Romberg, Morton Stevens, Motörhead, Moustapha Akkad, Movimento Popular de Libertação de Angola, Mozart! (Musical), Narvel Felts, Nat Turner, Nathan Stein (Jurist), NCSA Mosaic, Ned Kelly, Nelkenrevolution, Ngô Đình Diệm, Nicholas Audley, 2. Baron Audley of Heleigh, Nikolai Nilowitsch Burdenko, Nina Andrycz, Noah Gordon, Octavio Piccolomini (1599–1656), Oedo Kuipers, Olavi Pesonen, Old Melbourne Gaol, Opéra-Comique (Paris), Opéra-comique (Werkgattung), Oper, Operación Galaxia, Operation Torch, Oscar Asboth, Oskar Appelius, Osmanisches Reich, Ostfrankenreich, Ostfront (Erster Weltkrieg), Otto Elster, Otto IV. (HRR), Papa Malick Ba, Papst, Pariser Vorortverträge, Parque Tres de Febrero, Passagierschiff, Pat O’Brien (Schauspieler), Patent, Patrick Anson, 5. Earl of Lichfield, Patrick Wolff (Schauspieler), Paul Pribbernow, Paul Rolland, Paul Signac, Paul van Zeeland, Paul von Guilleaume, PCK-Raffinerie, Peter Bömmels, Peter Drucker, Peter III. (Aragón), Peter V. (Portugal), Petra Ernstberger, Petrus Medmann, Phil Taylor (Musiker), Philipp Jenninger, Philipp Lahm, Philipp von Schwaben, Piero Scotti, Pierre Pagani, Pierre-Jules Boulanger, Pilo (Musiker), Pilsen, Pilsner Bier, Präsident des Deutschen Bundestages, Qalawun, Queen Elizabeth 2, Raphael Gualazzi, Rat der Volksbeauftragten, Raymond Hecht, Raymund Schwager, Räuber, Römisches Reich, Rede am 10. November 1988 im Deutschen Bundestag, Reichskriegsschatz, Reinhard Machold, Reinhold F. Bender, René Clair, René Harris, Republik Natalia, Richard Dembo, Richard Faust, Richard Lindner, Robert Dietz (Eiskunstläufer), Robert J. Walker, Robert Palfrader, Robert Ryan, Roberto Matta, Roger Mortimer, 2. Earl of March, Rolf Schübel, Roman Frieling, Rote Armee Fraktion, Roy Jenkins, Rudolf II. (HRR), Rudolph Anton, Sam Spiegel, Samuel Chao Chung Ting, Samuel Friedrich Nathanael Morus, Sancho I. (Portugal), Santos Iriarte, Søren Kierkegaard, Südrhodesien, Südvietnam, Schaltjahr, Schlacht bei Sissek, Schlacht um Łódź, Schwedt/Oder, Schweiz, Scott Plank, Sepp Arnemann, Serafín Aedo, Sezessionskrieg, Shrine of Remembrance, Sidney Charles Bartholemew Gascoigne, Siegfried Baumegger, Sikhismus, Singles’ Day, Sinowi Petrowitsch Roschestwenski, SN 1572, Sola Aoi, Sowjetisches Ehrenmal (Tiergarten), Sri Lanka, St. Martin (Insel), Standseilbahn, Stefan Schwarzmann, Stehen an der Ugra, Sudhaus, Supernova, Susan Kohner, Suzy Prim, Tamilen, Teatro San Samuele, Tegh Bahadur, Terrel Bell, Theodor Haarbeck, Theodor Roeingh, Theodor Vogt, Theresia von León, Thomas Lennard, 1. Earl of Sussex, Tino Eisbrenner, Tokio, Torpedobomber, Trevor Ferguson, Tschechoslowakischer Nationalausschuss (1918), Tycho Brahe, Ugo Amaldi (Mathematiker), Unabhängigkeitstag (Polen), Unda Hörner, Uraufführung, Uwe Arkuszewski, Valy Arnheim, Vedran Smajlović, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Veterans Day, Vic Mees, Vichy-Regime, Vicky Piria, Victor Adler, Victor Chéri, Viertes Laterankonzil, Viggo Kihl, Viktor Emanuel III., Vincent van Gogh, Vivian Fuchs, Vlado Kasalo, Volkstrauertag, Voortrekker, Waffenstillstand von Compiègne (1918), Walter Faller, Walter Goetz, Walter Krupinski, Washington (Bundesstaat), Washington-Territorium, Wera Michailowna Inber, Wilhelm Arning, Wilhelm I. (Deutsches Reich), Wilhelm Stäglich, William T. Sherman, William Wyatt Gill, William Yates Atkinson, Wolfgang Döring, Wolfgang Schmid (Musiker), Yazid I., Zensur (Informationskontrolle), Zweite Polnische Republik, Zweiter Weltkrieg, 1048, 1050, 1130, 1154, 1155, 1208, 1215, 1232, 1242, 1285, 1289, 1290, 1328, 1352, 1372, 1375, 1417, 1430, 1441, 1480, 1481, 1485, 1491, 1493, 1500, 1507, 1510, 1545, 1561, 1572, 1579, 1588, 1599, 1606, 1611, 1612, 1630, 1633, 1642, 1659, 1664, 1668, 1673, 1675, 1677, 1678, 1681, 1715, 1722, 1727, 1729, 1734, 1741, 1744, 1748, 1749, 1751, 1752, 1756, 1758, 1760, 1766, 1767, 1768, 1775, 1781, 1783, 1787, 1791, 1792, 1795, 1799, 1807, 1809, 1816, 1821, 1823, 1826, 1831, 1835, 1837, 1839, 1842, 1843, 1846, 1847, 1848, 1852, 1854, 1855, 1857, 1860, 1861, 1863, 1864, 1866, 1867, 1869, 1871, 1872, 1873, 1874, 1875, 1878, 1879, 1880, 1882, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1892, 1893, 1895, 1896, 1897, 1898, 1899, 1901, 1904, 1906, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1956, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1991, 1992, 1993, 1994, 1996, 1998, 1999, 2000, 2003, 2004, 2005, 2006, 2008, 2012, 2013, 2014, 2015, 2016, 397, 43 v. Chr., 683, 887. Erweitern Sie Index (789 mehr) »

Abendländisches Schisma

Das Abendländische Schisma Das Abendländische Schisma, auch als Großes Schisma oder Großes Abendländisches Schisma bezeichnet, war eine zeitweilige Glaubensspaltung innerhalb der lateinischen Kirche mit konkurrierenden Papstansprüchen in Rom und Avignon von 1378 bis 1417.

Neu!!: 11. November und Abendländisches Schisma · Mehr sehen »

Abigail Adams

Abigail Adams ca. 1812, Gemälde von Gilbert Stuart Abigail Smith Adams (* 11. November 1744 in Weymouth, Massachusetts, Britische Kolonie, heute Vereinigte Staaten; † 28. Oktober 1818 in Quincy, Massachusetts) war die Ehefrau des zweiten US-Präsidenten John Adams und wird heutzutage demnach als zweite US-amerikanische First Lady betrachtet, obgleich dieser Begriff erst nach ihrem Tode geprägt wurde, außerdem war sie die Mutter des US-Präsidenten John Quincy Adams.

Neu!!: 11. November und Abigail Adams · Mehr sehen »

Absolutismus

Ludwigs XIV. von Hyacinthe Rigaud (um 1700). Die selbstbewusste Pose des mit allen Insignien seiner Macht dargestellten französischen Königs versinnbildlicht seinen durch göttlichen Auftrag legitimierten Herrschaftsanspruch. Das Ölgemälde wurde zum Vorbild für die Porträts absolutistischer Herrscher in ganz Europa. Mit Absolutismus (auch absolute Monarchie genannt; lat. absolutus: „losgelöst“, im Sinne von legibus absolutus.

Neu!!: 11. November und Absolutismus · Mehr sehen »

Ace Sanders

Tracy „Ace“ Sanders (* 11. November 1991 in Bradenton, Florida) ist ein US-amerikanischer American-Football-Spieler auf der Position des Wide Receivers.

Neu!!: 11. November und Ace Sanders · Mehr sehen »

Adalbert (Lothringen)

Adalbert (* 1000; † 11. November 1048 bei Thuin) aus dem Haus Châtenois war Herzog von Lothringen ab 1047.

Neu!!: 11. November und Adalbert (Lothringen) · Mehr sehen »

Adelheid Schulz

Adelheid Schulz (* 31. März 1955 in Lörrach) ist eine ehemalige Terroristin der Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 11. November und Adelheid Schulz · Mehr sehen »

Aeterna Dei sapientia

Leo der Große Die Enzyklika Aeterna Dei sapientia wurde am 11.

Neu!!: 11. November und Aeterna Dei sapientia · Mehr sehen »

Agnes von Wittelsbach

Agnes von Wittelsbach, auch Agnes von Bayern (* 1335 oder 1345; † 11. November 1352 in München) war eine bayerische Prinzessin aus dem Hause Wittelsbach und Klarissin in München.

Neu!!: 11. November und Agnes von Wittelsbach · Mehr sehen »

Agostinho Neto

Büste von Agostinho Neto in gleichnamigem Park an gleichnamiger Straße in Windhoek, Namibia Agostinho Neto Mausoleum in Luanda António Agostinho Neto (* 17. September 1922 in Catete, Kreis Ícolo e Bengo, Angola; † 10. September 1979 in Moskau) war von 1975 bis 1979 der erste Präsident Angolas, Arzt, Dichter und nationalistischer Führer.

Neu!!: 11. November und Agostinho Neto · Mehr sehen »

Ai Xuan

Ai Xuan (* 11. November 1947 in Jinhua, Provinz Zhejiang) ist ein chinesischer Maler.

Neu!!: 11. November und Ai Xuan · Mehr sehen »

Al Holbert

Holberts Porsche 962 aus der IMSA-GTP-Serie Alvah Robert „Al“ Holbert (* 11. November 1946 in Abington, Pennsylvania; † 30. September 1988 in Columbus, Ohio) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 11. November und Al Holbert · Mehr sehen »

Albert Einstein

Albert Einstein, 1921, Fotografie von Ferdinand Schmutzer Albert Einsteins Unterschrift Albert Einstein (* 14. März 1879 in Ulm, Württemberg, Deutsches Reich; † 18. April 1955 in Princeton, New Jersey, Vereinigte Staaten) gilt als einer der bedeutendsten theoretischen Physiker der WissenschaftsgeschichtePhysics World Magazine, 1999 – Vergleiche: BBC und weltweit als bekanntester Wissenschaftler der Neuzeit.

Neu!!: 11. November und Albert Einstein · Mehr sehen »

Albert Parsons

Albert Parsons, ca. 1880 Albert Richard Parsons (* 24. Juni 1848 in Montgomery, Alabama; † 11. November 1887 in Chicago, Illinois, USA, gehängt) war Herausgeber der anarchistischen Wochenzeitung „Alarm“ und ein Sprecher der US-amerikanischen Arbeiterbewegung in Chicago.

Neu!!: 11. November und Albert Parsons · Mehr sehen »

Albrecht der Beherzte

Albrecht der Beherzte, um 1491 Denkmal zu Ehren der Befreiung Albrechts 1455 Hochzeit von Albrecht; Wandbild aus dem 19. Jh. in der Albrechtsburg Meißen Albrecht der Beherzte (Dresden, Fürstenzug) Albrecht der Beherzte („Animosus“; * 31. Juli 1443 in Grimma; † 12. September 1500 in Emden) war Herzog von Sachsen, Gubernator von Friesland und Begründer der albertinischen Linie des Hauses Wettin.

Neu!!: 11. November und Albrecht der Beherzte · Mehr sehen »

Alexander Behm

Alexander Karl Friedrich Franz Behm (* 11. November 1880 in Sternberg (Mecklenburg); † 22. Januar 1952 in Kiel) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 11. November und Alexander Behm · Mehr sehen »

Alexander Calder

Alexander Calder auf einer Fotografie von Carl van Vechten (1947), aus der ''Van Vechten Collection'' der Library of Congress Alexander Calder (* 22. Juli 1898 in Lawnton, Pennsylvania; † 11. November 1976 in New York) war ein US-amerikanischer Bildhauer der Moderne.

Neu!!: 11. November und Alexander Calder · Mehr sehen »

Alf Brustellin

Alf Brustellin (* 27. Juli 1940 in Wien; † 11. November 1981 in München) war ein österreichischer, in der Bundesrepublik Deutschland tätiger Filmemacher, Regisseur, Autor, Produzent, Kameramann und Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Alf Brustellin · Mehr sehen »

Alfons VIII. (Kastilien)

Statue Alfons’ VIII. in Madrid (Juan de Villanueva Barbales, 1753) Alfons VIII.

Neu!!: 11. November und Alfons VIII. (Kastilien) · Mehr sehen »

Alfred Brehm

Alfred Edmund Brehm Alfred-Brehm-Büste im Raubtierhaus im Tierpark Friedrichsfelde mit Signatur im Sockel Alfred Edmund Brehm (* 2. Februar 1829 in Unterrenthendorf, heute Renthendorf; † 11. November 1884 ebenda) war ein deutscher Zoologe und Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Alfred Brehm · Mehr sehen »

Alfred Hermann Fried

Alfred Hermann Fried Alfred Hermann Fried (* 11. November 1864 in Wien; † 4. Mai 1921 ebenda) war ein österreichischer Pazifist und Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Alfred Hermann Fried · Mehr sehen »

Alfred Roscher

Alfred Roscher (* 11. November 1959 in Wien) ist ein ehemaliger österreichischer Fußball-Nationalspieler.

Neu!!: 11. November und Alfred Roscher · Mehr sehen »

Alfredo Alves Reinado

Alfredo Alves Reinado, auch Reinhado geschrieben; (* 11. November 1968; † 11. Februar 2008 in Dili) war ein Freiheitskämpfer des osttimoresischen Widerstands gegen die indonesische Besatzung, nach der Unabhängigkeit Osttimors Kommandeur der Marine Osttimors, später Chef der Militärpolizei und schließlich einer der Führer der Anfang 2006 revoltierenden Soldaten.

Neu!!: 11. November und Alfredo Alves Reinado · Mehr sehen »

Alice Anderson

Alice Anderson (* 11. November 1976 in London) ist eine britische Künstlerin und Filmemacherin.

Neu!!: 11. November und Alice Anderson · Mehr sehen »

Alison Doody

Alison Doody 2013 Alison Doody (* 11. November 1966 in Dublin) ist eine irische Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Alison Doody · Mehr sehen »

Alliierte

Von links nach rechts: Chiang Kai-shek, Franklin D. Roosevelt und Winston Churchill Das Wort Alliierte stammt aus dem Lateinischen und bedeutet Verbündete, die eine Allianz (Bündnis) geschlossen haben.

Neu!!: 11. November und Alliierte · Mehr sehen »

Alphonse Boog

Alphonse Boog (* 29. März 1872 in Battenheim; † 11. November 1949 in Riedisheim) war ein aus dem Elsass stammender französischer Komponist, Pädagoge und Historiker.

Neu!!: 11. November und Alphonse Boog · Mehr sehen »

André Bazin

André Bazin André Bazin (* 18. April 1918 in Angers, Département Maine-et-Loire; † 11. November 1958 in Nogent-sur-Marne, Département Val-de-Marne) gilt als bedeutendster französischer Filmkritiker nach dem Zweiten Weltkrieg und geistiger Vater der Nouvelle Vague.

Neu!!: 11. November und André Bazin · Mehr sehen »

André Brugiroux

André Brugiroux (Irland 2005) André Antoine Brugiroux (* 11. November 1937 in Villeneuve-Saint-Georges in Frankreich) ist ein französischer Globetrotter und Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und André Brugiroux · Mehr sehen »

André Pirro

André Pirro (* 12. Februar 1869 in Saint-Dizier, Département Haute-Marne; † 11. November 1943 in Paris) war ein französischer Musikwissenschaftler und Organist.

Neu!!: 11. November und André Pirro · Mehr sehen »

André-Charles Boulle

André-Charles Boulle (* 11. November 1642 in Paris; † 29. Februar 1732 ebenda) war ein französischer Möbeltischler.

Neu!!: 11. November und André-Charles Boulle · Mehr sehen »

Andreas Reimann

Andreas Reimann Andreas Reimann (* 11. November 1946 in Leipzig) ist ein deutscher Lyriker und Grafiker.

Neu!!: 11. November und Andreas Reimann · Mehr sehen »

Andrzej Łapicki

Andrzej Łapicki (2008) Andrzej Łapicki (* 11. November 1924 in Riga; † 21. Juli 2012 in Warschau) war ein polnischer Schauspieler, Theaterregisseur und -pädagoge sowie Politiker.

Neu!!: 11. November und Andrzej Łapicki · Mehr sehen »

Andrzej Bieżan

Andrzej Bieżan Andrzej Bieżan (* 11. November 1945 in Warschau; † 15. Dezember 1983 in Posen) war ein polnischer Komponist und Pianist.

Neu!!: 11. November und Andrzej Bieżan · Mehr sehen »

Andy Partridge

Andy Partridge, 1980 Andrew John Partridge (* 11. November 1953 in Valletta, Malta) ist ein britischer Songwriter, Gitarrist, Labelchef und Produzent.

Neu!!: 11. November und Andy Partridge · Mehr sehen »

Angélica Vale

Angélica Vale Angélica Maria Vale Hartman (* 11. November 1975 in Mexiko-Stadt) ist eine mexikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 11. November und Angélica Vale · Mehr sehen »

Angola

Angola (auf Kimbundu, Umbundu und Kikongo Ngola genannt)In Angola selbst ist die Aussprache im Portugiesischen wie in den meisten afrikanischen Sprachen ist ein Staat in Südwest-Afrika.

Neu!!: 11. November und Angola · Mehr sehen »

Angriff auf Tarent

Der Angriff auf Tarent war ein britischer Luftangriff auf die italienischen Seestreitkräfte im Hafen von Tarent in der Nacht zum 12.

Neu!!: 11. November und Angriff auf Tarent · Mehr sehen »

Anna Katharine Rohlfs

Einband von ''The Mystery of the Hasty Arrow'', einem 1917 erschienenen Kriminalroman von Anne Katharine Greene Anna Katharine Rohlfs (* 11. November 1846 in Brooklyn als Anne Catharine Green Martha Hailey Dubose: Women of Mystery, S. 6.; † 11. April 1935 in Buffalo) war eine US-amerikanische Schriftstellerin von viktorianischen Kriminalromanen.

Neu!!: 11. November und Anna Katharine Rohlfs · Mehr sehen »

Anne May

Neuen Rathaus der Stadt Anne May (* 11. November 1961) in der Datenbank Niedersächsische Personen (Neueingabe erforderlich) der Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek – Niedersächsische Landesbibliothek in der Bearbeitung vom 6.

Neu!!: 11. November und Anne May · Mehr sehen »

Anne-Marie Martin

Anne-Marie Martin (* 11. November 1957 in Toronto, Ontario), eigentlich Edmonda Benton, ist eine kanadische Schauspielerin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 11. November und Anne-Marie Martin · Mehr sehen »

Ansei-Edo-Erdbeben 1855

Das Ansei-Edo-Erdbeben (jap. 安政江戸地震) war ein Erdbeben in Japan am 11.

Neu!!: 11. November und Ansei-Edo-Erdbeben 1855 · Mehr sehen »

Antoine Meillet

Meillet Antoine Paul Jules Antoine Meillet (* 11. November 1866 in Moulins, Département Allier; † 21. September 1936 in Châteaumeillant, Département Cher) gilt als einer der wichtigsten französischen Sprachwissenschaftler des frühen 20.

Neu!!: 11. November und Antoine Meillet · Mehr sehen »

Antonio Tejero

Antonio Tejero Molina (* 30. April 1932 in Alhaurín el Grande, Provinz Málaga) war Oberstleutnant der spanischen Guardia Civil (seit 1974) und im Februar 1981 in einen fehlgeschlagenen Umsturz verwickelt, den sogenannten 23-F-Putsch.

Neu!!: 11. November und Antonio Tejero · Mehr sehen »

Ants Antson

Ants Antson (1966) Ants Arturowitsch Antson (* 11. November 1938 in Tallinn; † 31. Oktober 2015) war ein sowjetischer Eisschnellläufer und estnischer Sportfunktionär.

Neu!!: 11. November und Ants Antson · Mehr sehen »

Arend Berkholz

Arend Berkholz (auch Arend von Berkholz) (* 8. November 1808 in Riga; † 11. November 1888 in Majorenhof, Stadtgebiet Riga (Jūrmala)) war ein deutsch-baltischer Bürgermeister.

Neu!!: 11. November und Arend Berkholz · Mehr sehen »

Arianna Follis

Arianna Fernanda Follis (* 11. November 1977 in Ivrea) ist eine ehemalige italienische Skilangläuferin und Skibergsteigerin.

Neu!!: 11. November und Arianna Follis · Mehr sehen »

Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu

alternativtext.

Neu!!: 11. November und Armand-Jean du Plessis, duc de Richelieu · Mehr sehen »

Arnolf von Kärnten

Siegel Arnolfs: links um 890, rechts um 896 Arnolf von Kärnten (auch Arnulf, Arnold; * um 850; † 8. Dezember 899 in Regensburg) aus dem Adelsgeschlecht der Karolinger war ab 887 König des Ostfrankenreiches und von 896 bis 899 römischer Kaiser.

Neu!!: 11. November und Arnolf von Kärnten · Mehr sehen »

Arthur Cunningham

Arthur Cunningham (* 11. November 1928 in Piermont, New York; † 31. März 1997 in Nyack, New York) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Arthur Cunningham · Mehr sehen »

Artturi Ilmari Virtanen

Artturi Ilmari Virtanen, 1945 Finnische Briefmarke von 1980 Artturi Ilmari Virtanen (* 15. Januar 1895 in Helsinki; † 11. November 1973 Helsinki) war ein finnischer Biochemiker.

Neu!!: 11. November und Artturi Ilmari Virtanen · Mehr sehen »

Artur Grottger

Selbstporträt 1867, Nationalmuseum Warschau Artur Grottger (* 11. November 1837 in Ottyniowice, (Galizien); † 13. Dezember 1867 in Amélie-les-Bains-Palalda, Département Pyrénées-Orientales) war ein polnischer Maler und Zeichner.

Neu!!: 11. November und Artur Grottger · Mehr sehen »

Asaf Jah III.

Mir Akbar Ali Khan Siddiqi Sikander Jah Asaf Jah III. (* 11. November 1768 in Hyderabad; † 21. Mai 1829), war als Nizam von 1803 bis 1829 der absolute Herrscher des indischen Fürstenstaats Hyderabad im Hochland des Dekkan.

Neu!!: 11. November und Asaf Jah III. · Mehr sehen »

Atlanta

Atlanta ist die Hauptstadt sowie die größte Stadt des US-Bundesstaates Georgia und liegt zum größten Teil im Fulton County und zu einem kleineren Teil im DeKalb County.

Neu!!: 11. November und Atlanta · Mehr sehen »

Atlantis (Schiff, 1937)

Die Atlantis war im Zweiten Weltkrieg ein zum Hilfskreuzer umgerüstetes deutsches Handelsschiff.

Neu!!: 11. November und Atlantis (Schiff, 1937) · Mehr sehen »

Attilio Demaría

Attilio Demaría, italienisch auch Attilio Demaria (* 19. März 1909 in Buenos Aires, Argentinien; † 11. November 1990 in Haedo, Argentinien) war ein argentinischer Fußballspieler und -trainer italienischer Abstammung, der für die Nationalmannschaften beider Länder spielte und 1934 mit Italien Fußball-Weltmeister wurde.

Neu!!: 11. November und Attilio Demaría · Mehr sehen »

August Philipp (Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck)

August Philipp von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck (* 11. November 1612 in Sønderborg; † 6. Mai 1675 in Beck (Ulenburg)) war der Begründer der Linie Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck.

Neu!!: 11. November und August Philipp (Schleswig-Holstein-Sonderburg-Beck) · Mehr sehen »

August Spies (Journalist)

August Spies (1886) August Vincent Theodor Spies (* 10. Dezember 1855 auf Burg Landeck (Rhön), Hessen; † 11. November 1887 in Chicago, Illinois) war Chefredakteur und Herausgeber der sozialistischen Arbeiter-Zeitung und ein Sprecher der US-amerikanischen Arbeiterbewegung in Chicago.

Neu!!: 11. November und August Spies (Journalist) · Mehr sehen »

August Wilhelm Ambros

August Wilhelm Ambros August Wilhelm Ambros (* 11. November 1816 in Mauth; † 28. Juni 1876 in Wien) war ein österreichischer Musikhistoriker (u. a. „Geschichte der Musik“, 1862–1868), Musikkritiker und Komponist.

Neu!!: 11. November und August Wilhelm Ambros · Mehr sehen »

Augustus

Münchner Glyptothek Augustus (* 23. September 63 v. Chr. als Gaius Octavius in Rom; † 19. August 14 n. Chr. in Nola bei Neapel) war der erste römische Kaiser.

Neu!!: 11. November und Augustus · Mehr sehen »

Austrofaschismus

Ständestaates; es war allerdings seit 1925 auf österreichischen Münzen in Verwendung Der Begriff Austrofaschismus ist eine der Fremdbezeichnungen für das von 1933/34 bis 1938 in Österreich etablierte autoritäre, an ständestaatlichen und faschistischen Ideen orientierte Herrschaftssystem, das sich teilweise stark an die Diktatur Benito Mussolinis in Italien anlehnte.

Neu!!: 11. November und Austrofaschismus · Mehr sehen »

Automedon-Vorfall

Der Hilfskreuzer ''Atlantis'' Durch den Automedon-Vorfall gelangte Japan im Jahre 1940 in den Besitz der aktuellen Chiefs of Staff Appreciation of Far Eastern Strategy, der Lage- und Strategieeinschätzung Fernost der Planungsdivision des britischen Generalstabs.

Neu!!: 11. November und Automedon-Vorfall · Mehr sehen »

Avignonesisches Papsttum

Mittelalterliche Darstellung von Rom als Witwe in Schwarz, die den Verlust des Papsttums betrauert (MS Ital. 81, folio 18, Bibliothèque nationale de France) Als avignonesisches Papsttum (auch Papsttum in Avignon, avignonesisches Exil oder babylonische Gefangenschaft der Kirche genannt) wird der Zeitraum zwischen 1309 und 1377 bezeichnet, in dem insgesamt sieben von der gesamten Kirche anerkannte Päpste ihren Sitz in der Stadt Avignon anstatt in Rom hatten.

Neu!!: 11. November und Avignonesisches Papsttum · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 11. November und Österreich · Mehr sehen »

Štefan Lux

Štefan Lux (1936) Štefan Lux (* 11. November 1888 in Malacky; † 3. Juli 1936 in Genf) war ein tschechoslowakisch-jüdischer Künstler und Journalist.

Neu!!: 11. November und Štefan Lux · Mehr sehen »

Baptiste Amar

Baptiste Amar (* 11. November 1979 in Gap) ist ein französischer Eishockeyspieler, der seit 2010 bei den Brûleurs de Loups de Grenoble in der Ligue Magnus unter Vertrag steht.

Neu!!: 11. November und Baptiste Amar · Mehr sehen »

Barbara Boxer

Barbara Boxer (2011) Barbara Levy Boxer (* 11. November 1940 in Brooklyn, New York City) ist eine US-amerikanische Politikerin.

Neu!!: 11. November und Barbara Boxer · Mehr sehen »

Bartolomeo Altomonte

Selbstporträt Altomontes Deckenfresko der Abteistiege von Stift Seitenstetten (1744) Stiftskirche Herzogenburg (1754) Bartolomeo oder Bartholomäus Altomonte (auch Hohenberg) (* 24. Februar 1694 in Warschau; † 11. November 1783 in Sankt Florian) war ein österreichischer Maler und Vertreter der barocken Freskomalerei.

Neu!!: 11. November und Bartolomeo Altomonte · Mehr sehen »

Belgien

Das Königreich Belgien ist ein föderaler Staat in Westeuropa.

Neu!!: 11. November und Belgien · Mehr sehen »

Benedikt von Ahlefeldt (1678–1757)

Benedikt von Ahlefeld Benedikt (Bendix) von Ahlefeldt (* 11. November 1678 in Seestermühe; † 10. Juni 1757 in Uetersen) war Gutsherr der holsteinischen Güter Jersbek und Stegen, zeitweilig mäzenatischer Direktor der Hamburger Oper, Erbauer des Jersbeker Barockgartens mit Gartenhaus und des heute noch vorhandenen Jersbeker Eiskellers sowie Klosterprobst zu Uetersen.

Neu!!: 11. November und Benedikt von Ahlefeldt (1678–1757) · Mehr sehen »

Benedikt XIII. (Gegenpapst)

Die Krönung von Benedikt XIII. Wappen des Gegenpapstes Benedikt XIII. Benedikt XIII. (* 1342/43 in Illueca, Aragon; † 23. Mai 1423 in Peñíscola), eigentlich Pedro Martínez de Luna y Gotor oder Pedro de Luna, auch Papa Luna genannt, war während des Abendländischen Schismas Gegenpapst (Papst avignonesischer Obödienz) von 1394 bis 1423.

Neu!!: 11. November und Benedikt XIII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

Bennard Yao Kumordzi

Bennard Yao Kumordzi (* 11. November 1985 in Accra) ist ein ghanaischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 11. November und Bennard Yao Kumordzi · Mehr sehen »

Berlin-Tiergarten

Tiergarten ist ein Ortsteil im Bezirk Mitte von Berlin.

Neu!!: 11. November und Berlin-Tiergarten · Mehr sehen »

Bernardo Tasso

Bernardo Tasso Bernardo Tasso (* 11. November 1493 in Bergamo; † 5. September 1569 in Mantua) war ein italienischer Dichter.

Neu!!: 11. November und Bernardo Tasso · Mehr sehen »

Bernd Pfarr

Bernd Pfarr (* 11. November 1958 in Frankfurt am Main; † 6. Juli 2004 in Köln) war ein deutscher Maler und Comiczeichner.

Neu!!: 11. November und Bernd Pfarr · Mehr sehen »

Bernhard Heiliger

Bernhard Heiliger (1974) Grab auf dem Friedhof Dahlem Bernhard Heiliger (* 11. November 1915 in Stettin; † 25. Oktober 1995 in Berlin) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 11. November und Bernhard Heiliger · Mehr sehen »

Bernhard Rogge (Marineoffizier)

Bernhard Rogge (* 4. November 1899 in Schleswig; † 29. Juni 1982 in Reinbek) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral der Bundesmarine.

Neu!!: 11. November und Bernhard Rogge (Marineoffizier) · Mehr sehen »

Bernhard Romberg

Bernhard Heinrich Romberg 1767–1841, Stich von Angelo Gentili nach Zeichnung von Franz Krüger Bernhard Heinrich Romberg (* 11./12. November 1767 in Dinklage; † 13. August 1841 in Hamburg) war ein deutscher Cellist und Komponist.

Neu!!: 11. November und Bernhard Romberg · Mehr sehen »

Bertrand Stern

Bertrand Stern (2015) Bertrand Stern (* 11. November 1948 in Montbéliard) ist ein in Siegburg lebender deutscher Autor, der sich selbst als freischaffender Philosoph bezeichnet.

Neu!!: 11. November und Bertrand Stern · Mehr sehen »

Bibi Andersson

Bibi Andersson, 1961 Bibi Andersson (* 11. November 1935 als Berit Elisabeth Andersson in Stockholm) ist eine schwedische Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Bibi Andersson · Mehr sehen »

Bill Adcocks

Bill Adcocks (eigentlich William Arthur Adcocks; * 11. November 1941 in Coventry) ist ein ehemaliger britischer Marathonläufer.

Neu!!: 11. November und Bill Adcocks · Mehr sehen »

Bill Gates

Bill Gates (2014) Unterschrift von Bill Gates William „Bill“ Henry Gates III, KBE (* 28. Oktober 1955 in Seattle, Washington) ist ein US-amerikanischer Unternehmer, Programmierer und Mäzen.

Neu!!: 11. November und Bill Gates · Mehr sehen »

Bill Looby

Bill Looby (eigentlich William Edward Looby; * 11. November 1931 in St. Louis; † 9. Dezember 1998 in St. Louis) war ein US-amerikanischer Fußball-Stürmer.

Neu!!: 11. November und Bill Looby · Mehr sehen »

Billy DeBeck

William Morgan „Billy“ DeBeck (* 15. April 1890 in Chicago, Illinois; † 11. November 1942 in New York, New York) war ein US-amerikanischer Comiczeichner und -autor.

Neu!!: 11. November und Billy DeBeck · Mehr sehen »

Bohuslaus Lobkowicz von Hassenstein

Bohuslaus Lobkowicz von Hassenstein Bohuslav Lobkowicz von Hassenstein (auch Bohuslaw Hassensteinsky Freiherr von Lobkowicz, tschechisch Bohuslav Hasištejnský z Lobkovic, lateinisch Bohuslaus Hassensteinius; * 1461 auf Burg Hassenstein b. Kaaden; † 11. November 1510 in Preßnitz im Erzgebirge) war Propst des königlichen Kollegiatstifts auf dem Wischehrad (Vysehrad) bei Prag, auch Domherr und erwählter Bischof in Olmütz, berühmter Humanist, Dichter und Begründer der „Hassenstein´schen Bibliothek“ sowie Präsident der Gelehrten-Gesellschaft der Lutherstadt Wittenberg.

Neu!!: 11. November und Bohuslaus Lobkowicz von Hassenstein · Mehr sehen »

Bowdenzug

Bowdenzug, der z. B. als Brems- und Kupplungszug eingesetzt wird: Ummantelte Hülle aus gewendeltem Rechteckdraht mit Innenauskleidung und Stahllitze als Seele. gedichtete Bowdenzugendkappen (Anschlaghülsen) einer Rohloff Speedhub 500/14 Der Bowdenzug (nach DIN 71986 „Seilzug“) ist ein bewegliches Maschinenelement zur Übertragung einer mechanischen Bewegung bzw.

Neu!!: 11. November und Bowdenzug · Mehr sehen »

Brigitte Mohnhaupt

Brigitte Margret Ida Mohnhaupt (* 24. Juni 1949 in Rheinberg) ist eine deutsche ehemalige Terroristin der Rote Armee Fraktion (RAF).

Neu!!: 11. November und Brigitte Mohnhaupt · Mehr sehen »

Brigitte Sauzay

Brigitte Sauzay (* 25. November 1947 in Toulon; † 11. November 2003 in Paris) arbeitete als Dolmetscherin für die drei französischen Präsidenten Georges Pompidou, Valéry Giscard d’Estaing und François Mitterrand.

Neu!!: 11. November und Brigitte Sauzay · Mehr sehen »

Bruno Banducci

Bruno Banducci (* 11. November 1921 in Tassignano, Italien; † 15. September 1985 in Sonoma, Kalifornien) war ein aus Italien stammender US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 11. November und Bruno Banducci · Mehr sehen »

Buck Adams

Buck Adams (2007) Buck Adams (* 11. November 1955 in Chatsworth, Kalifornien, USA, als Charles Stephen Allen; † 28. Oktober 2008 in Northridge, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Pornodarsteller und Regisseur.

Neu!!: 11. November und Buck Adams · Mehr sehen »

Bundesstaat der Vereinigten Staaten

Karte der Vereinigten Staaten mit Namen der US-Staaten.Hawaii und Alaska sind hier anders skaliert. Ein Bundesstaat in den Vereinigten Staaten von Amerika, auch kurz US-Bundesstaat (ist ein Gliedstaat.

Neu!!: 11. November und Bundesstaat der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Burton Richter

Burton Richter Burton Richter (* 22. März 1931 in New York) ist ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 11. November und Burton Richter · Mehr sehen »

Buzz Aldrin

Buzz Aldrin (* 20. Januar 1930 in Montclair, New Jersey; geboren als Edwin Eugene Aldrin, Jr.) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Astronaut.

Neu!!: 11. November und Buzz Aldrin · Mehr sehen »

Caleb P. Bennett

Caleb P. Bennett Caleb Prew Bennett (* 11. November 1758 im Chester County, Pennsylvania; † 9. Mai 1836 in Wilmington, Delaware) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1833 bis 1836 Gouverneur des Bundesstaates Delaware.

Neu!!: 11. November und Caleb P. Bennett · Mehr sehen »

Calista Flockhart

Calista Flockhart, 2009 Calista Kay Flockhart (* 11. November 1964 in Freeport, Illinois) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Calista Flockhart · Mehr sehen »

Carl Alvar Wirtanen

Carl Alvar Wirtanen (* 11. November 1910 in Kenosha, (Wisconsin, USA); † 7. März 1990 in Santa Cruz (Kalifornien)) war ein US-amerikanischer Astronom.

Neu!!: 11. November und Carl Alvar Wirtanen · Mehr sehen »

Carl Andrießen

Carl Andrießen (* 6. Dezember 1925 in Bergisch Gladbach; † 11. November 1993)Lothar Kusche: Carl Andrießen, 6.

Neu!!: 11. November und Carl Andrießen · Mehr sehen »

Carl Arnold (Komponist)

Carl Arnold, Fotografie aus ''En Christianiensers Erindringer fra 1850- og 60-Aarene'' von Yngvar Nielsen, um 1910 Carl Arnold (* 6. Mai 1794 in Neunkirchen bei Bad Mergentheim; † 11. November 1873 in Christiania, heute Oslo) war ein norwegischer Komponist deutscher Herkunft.

Neu!!: 11. November und Carl Arnold (Komponist) · Mehr sehen »

Carl Heinrich Wilhelm Anthing

Porträt des Carl Heinrich Wilhelm Anthing, ab 1810 Baron von Anthing Carl Heinrich Wilhelm Anthing, ab 1813 Baron von Anthing oder d'Anthing (* 11. November 1766 in Gotha; † 7. Februar 1823 ebenda) war ein deutscher Offizier, zuletzt Generalleutnant, in niederländischen Diensten.

Neu!!: 11. November und Carl Heinrich Wilhelm Anthing · Mehr sehen »

Carl Hermann (Künstler)

Carl Hermann (* 28. Oktober 1918 Wolfgruben Wies in der südlichen Steiermark; † 11. November 1986 in Gmünd Grillenstein, Niederösterreich) war ein österreichischer Bildhauer, Kulturschaffender und Autor, Begründer des Nord-Süd-Weitwanderweges 05 und hauptverantwortlich für die Gründung des Naturparks Blockheide-Gmünd.

Neu!!: 11. November und Carl Hermann (Künstler) · Mehr sehen »

Carlos Fuentes

Carlos Fuentes (2002) Carlos Fuentes Macías (* 11. November 1928 in Panama-Stadt, Panama; † 15. Mai 2012 in Mexiko-Stadt, Mexiko) war ein mexikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Carlos Fuentes · Mehr sehen »

Carol Ann Susi

Carol Ann Susi (* 2. Februar 1952 in Brooklyn, New York City; † 11. November 2014 in Los Angeles, Kalifornien) war eine US-amerikanische Film- und Theater-Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Carol Ann Susi · Mehr sehen »

Caspar Josef Carl von Mylius

Caspar Josef Carl von Mylius (* 11. November 1749 Köln; † 4. Juli 1831 Reuschenberg/Leverkusen-Bürrig) war einer der Söhne des Kölner Bürgermeisters Johann Heinrich Arnold von Mylius (1709–1774; Amtszeiten 1754/55, 1757/58, 1760/61, 1763/64, 1766/67, 1769/70, 1772/73) und wurde über die Stadt hinaus als Soldat bekannt.

Neu!!: 11. November und Caspar Josef Carl von Mylius · Mehr sehen »

Charles Bent

Charles Bent (* 11. November 1799 in Charleston, Virginia; † 19. Januar 1847 in Taos, New-Mexico-Territorium) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1846 bis 1847 Territorialgouverneur von New Mexico.

Neu!!: 11. November und Charles Bent · Mehr sehen »

Charles Chauvel

Charles Chauvel, 1936. Charles Edward Chauvel (* 7. Oktober 1897 in Warwick/Queensland; † 11. November 1959 in Sydney/New South Wales) war ein australischer Drehbuchautor, Filmregisseur und -produzent.

Neu!!: 11. November und Charles Chauvel · Mehr sehen »

Charlotte von Savoyen

Darstellung Charlottes von Savoyen von etwa 1472 Charlotte von Savoyen (* 11. November 1441; † 1. Dezember 1483 auf Schloss Amboise) war durch Heirat mit Ludwig XI. von 1461 bis zu dessen Ableben im Jahr 1483 Königin von Frankreich.

Neu!!: 11. November und Charlotte von Savoyen · Mehr sehen »

Charly Neumann

Karl-Heinz Neumann am 7. Juli 1996 Karl-Heinz „Charly“ Neumann (* 29. Juli 1931 in Bochum; † 11. November 2008 in Dorsten-Wulfen) war ein deutscher Gastronom und gelernter Bäcker.

Neu!!: 11. November und Charly Neumann · Mehr sehen »

Christian Lehmann

Christian Lehmann (1611–1688) Christian Lehmann (* 11. November 1611 in Königswalde; † 11. Dezember 1688 in Scheibenberg) war ein deutscher evangelischer Pfarrer.

Neu!!: 11. November und Christian Lehmann · Mehr sehen »

Christie’s

Christie’s im Rockefeller Center, New York City ''Adele Bloch-Bauer II'', 1912, Gustav Klimt, versteigert für 87,9 Mio. US$ Christie’s ist eines der traditionsreichsten Auktionshäuser der Welt mit Hauptsitz in London.

Neu!!: 11. November und Christie’s · Mehr sehen »

Christine Haderthauer

Christine Haderthauer Christine Haderthauer (geb. Cuntze; * 11. November 1962 in Neumünster) ist eine deutsche Politikerin (CSU).

Neu!!: 11. November und Christine Haderthauer · Mehr sehen »

Christlob Mylius

Christlob Mylius (* 11. November 1722 in Reichenbach bei Kamenz; im † 6./7. März 1754 in London) war ein deutscher Wissenschaftsjournalist, Schriftsteller und Naturforscher.

Neu!!: 11. November und Christlob Mylius · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: 11. November und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Christoph Scheurl

Lucas Cranach der Ältere: Bildnis des Christoph Scheurl im Alter von 28 Jahren, dat. 1509, Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Albrecht Dürer: Das Wappen der Scheurl und Tucher, c. 1512 Christoph (II.) Scheurl (* 11. November 1481 in Nürnberg; † 14. Juni 1542 ebenda) war ein deutscher Jurist, Diplomat und Humanist.

Neu!!: 11. November und Christoph Scheurl · Mehr sehen »

Christoph Strautmann

Christoph Strautmann (* in Schnickern, Gouvernement Kurland, Russisches Kaiserreich; † 19. März 1919 in Alt-Rahden, Lettische SPR), lettisch Kristaps Strautmanis oder Kristaps Strautmans, war ein lettischer Pastor.

Neu!!: 11. November und Christoph Strautmann · Mehr sehen »

Christopher Dibon

Christopher Dibon (* 2. November 1990 in Schwechat) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Christopher Dibon · Mehr sehen »

Church of England

Die Church of England (für Kirche von England) ist die Mutterkirche der Anglikanischen Gemeinschaft, sodass sich ihre Geschichte weitestgehend mit deren deckt.

Neu!!: 11. November und Church of England · Mehr sehen »

Cisleithanien

Kleines Wappen der österreichischen Länder ab 1915: der Bindenschild auf die Brust des österreichischen Doppeladlers gelegt, von der Rudolfskrone überschwebt, in den Fängen Reichsapfel, Reichsschwert und Szepter (Reichskleinodien) Cisleithanien (rot) innerhalb Österreich-Ungarns Cisleithanien (lateinisch; auch Zisleithanien, Land diesseits der Leitha) war nach Errichtung der Doppelmonarchie im Jahre 1867 eine vor allem im Beamtentum und bei Juristen gebräuchliche inoffizielle Bezeichnung für den nördlichen und westlichen Teil Österreich-Ungarns.

Neu!!: 11. November und Cisleithanien · Mehr sehen »

Clinton Presba Anderson

Clinton Presba Anderson Clinton Presba Anderson (* 23. Oktober 1895 in Centerville, Turner County, South Dakota; † 11. November 1975 in Albuquerque, New Mexico) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei, der sowohl Abgeordneter im Repräsentantenhaus und US-Senator für New Mexico als auch Landwirtschaftsminister der Vereinigten Staaten war.

Neu!!: 11. November und Clinton Presba Anderson · Mehr sehen »

Codex Leicester

Codex Leicester, 1506–1510 Der Codex Leicester (auch als Codex Hammer bekannt) ist eine gebundene Sammlung von Blättern mit wissenschaftlichen Schriften, Notizen, Skizzen und Zeichnungen Leonardo da Vincis (1452–1519).

Neu!!: 11. November und Codex Leicester · Mehr sehen »

Commonwealth of Nations

Das Commonwealth of Nations (bis 1947 British Commonwealth of Nations) ist eine lose Verbindung souveräner Staaten, welche in erster Linie vom Vereinigten Königreich Großbritannien und Nordirland und dessen ehemaligen Kolonien gebildet wird.

Neu!!: 11. November und Commonwealth of Nations · Mehr sehen »

Cornelia Schmalz-Jacobsen

Cornelia Schmalz-Jacobsen 1990 Cornelia Schmalz-Jacobsen (* 11. November 1934 als Cornelia Helmrich in Berlin) ist eine deutsche Politikerin (FDP).

Neu!!: 11. November und Cornelia Schmalz-Jacobsen · Mehr sehen »

Cornelis Soeteman

Cornelis Soeteman auch: Cor Soeteman (* 19. Juli 1912 in Rotterdam; † 11. November 2005 in Oegstgeest) war ein niederländischer Germanist.

Neu!!: 11. November und Cornelis Soeteman · Mehr sehen »

Daniel Aebi

Daniel «Booxy» Aebi (* 11. Dezember 1973 in Bern) ist ein Schweizer Musiker des Fusion- und Modern Jazz (Schlagzeug, zunächst auch Posaune).

Neu!!: 11. November und Daniel Aebi · Mehr sehen »

Daniel Ortega

Daniel Ortega José Daniel Ortega Saavedra (* 11. November 1945 in La Libertad, Chontales) ist amtierender Präsident Nicaraguas und Vorsitzender der Frente Sandinista de Liberación Nacional (FSLN).

Neu!!: 11. November und Daniel Ortega · Mehr sehen »

Dankwart Ackermann

Dankwart Otto Heinrich Emil Rudolf Ackermann (* 11. November 1878 in Halle an der Saale; † 31. Mai 1965 in Würzburg) war ein deutscher Biochemiker.

Neu!!: 11. November und Dankwart Ackermann · Mehr sehen »

Das hässliche Entlein

Erste Illustration von Vilhelm Pedersen Noch nicht ausgewachsene Höckerschwäne haben ein dumpf graubraunes Gefieder. Das hässliche Entlein (dänisch: Den grimme Ælling, auch bekannt unter dem Titel Das hässliche junge Entlein) ist ein Kunstmärchen des dänischen Schriftstellers Hans Christian Andersen.

Neu!!: 11. November und Das hässliche Entlein · Mehr sehen »

Dave Alvin

Dave Alvin (2011) Dave Alvin (* 11. November 1955 in Downey) ist ein US-amerikanischer Alternative Country-, Roots Rock-, Blues- und Folk-Musiker.

Neu!!: 11. November und Dave Alvin · Mehr sehen »

David DeLuise

David DeLuise (2010) David Dominick DeLuise (* 11. November 1971 in Burbank, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 11. November und David DeLuise · Mehr sehen »

David Henshaw

David Henshaw David Henshaw (* 2. April 1791 in Leicester, Worcester County, Massachusetts; † 11. November 1852 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker (Demokratische Partei).

Neu!!: 11. November und David Henshaw · Mehr sehen »

David Tua

David Tua (* 21. November 1972 in Faleatiu, Samoa) ist ein ehemaliger samoanisch-neuseeländischer Schwergewichtsboxer.

Neu!!: 11. November und David Tua · Mehr sehen »

Demi Moore

Demi Moore, 2010 Demi Guynes (* 11. November 1962 als Demetria Gene Guynes in Roswell, New Mexico) ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die unter ihrem Künstlernamen Demi Moore bekannt ist.

Neu!!: 11. November und Demi Moore · Mehr sehen »

Der Herr der Ringe

Der Herr der Ringe (englischer Originaltitel: The Lord of the Rings) ist ein Roman von John Ronald Reuel Tolkien.

Neu!!: 11. November und Der Herr der Ringe · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: 11. November und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutscher Thronstreit

Der Deutsche Thronstreit war ein politisches Ereignis im Heiligen Römischen Reich am Ende des 12.

Neu!!: 11. November und Deutscher Thronstreit · Mehr sehen »

Deutscher Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) ist eine Bundesoberbehörde mit Sitz in Offenbach am Main.

Neu!!: 11. November und Deutscher Wetterdienst · Mehr sehen »

Deutschland

Deutschland (Vollform: Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat in Mitteleuropa.

Neu!!: 11. November und Deutschland · Mehr sehen »

Diego Fuser

Diego Fuser (* 11. November 1968 in Venaria Reale (TO)) ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Diego Fuser · Mehr sehen »

Dieter Schubert (Schriftsteller)

Dieter Schubert (* 15. Mai 1929 in Görlitz; † 11. November 2008 in Berlin) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Dieter Schubert (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Dimitri Tiomkin

Dimitri Tiomkin (eigentlich russisch Димитрий Зиновьевич Тёмкин/ Dimitri Sinowjewitsch Tjomkin, wiss. Transliteration Dimitrij Zinov'evič Tëmkin; * 10. Mai 1894 in Krementschug, Gouvernement Poltawa, Russisches Kaiserreich, heute Krementschuk, Oblast Poltawa, Ukraine; † 11. November 1979 in London) war ein russisch-amerikanischer Filmkomponist und Dirigent.

Neu!!: 11. November und Dimitri Tiomkin · Mehr sehen »

Domenico Bartolucci

Wappen von Kardinal Bartolucci Domenico Kardinal Bartolucci (* 7. Mai 1917 in Borgo San Lorenzo, Provinz Florenz, Italien; † 11. November 2013 in Rom) war ein Kardinal der Römischen Kirche, Kirchenmusiker und Komponist.

Neu!!: 11. November und Domenico Bartolucci · Mehr sehen »

Duarte Abecasis

Duarte Monteverde Abecasis (* 11. November 1892 in Lissabon; † 8. April 1966) war ein portugiesischer Ingenieur.

Neu!!: 11. November und Duarte Abecasis · Mehr sehen »

Dubai

Palmeninsel „The Palm, Jumeirah“ Dubai Nachtluftbild Atlantis Dubai (offiziell Atlantis, The Palm) Strand in Jumeirah Dubai ist die größte Stadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf und die Hauptstadt des Emirats Dubai.

Neu!!: 11. November und Dubai · Mehr sehen »

Edgar Bessen

Edgar Bessen (* 11. November 1933 in Hamburg; † 2. Februar 2012 ebenda) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Edgar Bessen · Mehr sehen »

Edo

Der Shogun Tokugawa Ieyasu erhob Edo zu seiner Residenzstadt. Fujisan ganz oben links Edo (jap. 江戸), wörtlich: „Flusstor, -mündung“Daneben existiert die Ansicht, dass die beiden Zeichen nur den Lautwert dieses alten Flurnamens wiedergeben.

Neu!!: 11. November und Edo · Mehr sehen »

Edward le Despenser, 1. Baron le Despenser

Fresko in der Cappellone degli Spagnoli der Kirche Santa Maria Novella in Florenz, in der Bildmitte, stehend im weißen Gewand und mit Hosenbandorden vermutlich Edward le Despenser Edward le Despenser, 1.

Neu!!: 11. November und Edward le Despenser, 1. Baron le Despenser · Mehr sehen »

Eino Olkinuora

Eino Olkinuora (* 11. November 1915 in Kaukola, Großfürstentum Finnland, heute Sewastjanowo, Rajon Priosjorsk, Oblast Leningrad, Russland; † 20. Oktober 1941 in Gawrilowskaja, Sowjetunion) war ein finnischer Skilangläufer, der Ende der 1930er und zu Beginn der 1940er Jahre aktiv war.

Neu!!: 11. November und Eino Olkinuora · Mehr sehen »

Elektronischer Handel

Teilbereiche des E-Business Elektronischer Handel, auch Internethandel, Onlinehandel oder E-Commerce, bezeichnet Ein- und Verkaufsvorgänge mittels Internet (oder anderer Formen von Datenfernübertragung).

Neu!!: 11. November und Elektronischer Handel · Mehr sehen »

Elsass

Das Elsass (in älterer Schreibweise auch Elsaß, elsässisch ’s Elsàss, ’s Elses, französisch Alsace) ist eine Landschaft und ehemalige Region im Osten Frankreichs.

Neu!!: 11. November und Elsass · Mehr sehen »

Emil Rieck

Emil Rieck um 1909 Emil Rieck (* 24. April 1852 in Hamburg; † 11. November 1939 in Moritzburg) war ein deutscher Landschafts-, Genre- und Theatermaler.

Neu!!: 11. November und Emil Rieck · Mehr sehen »

Emmerich Arleth

Emmerich Arleth (geb. 14. August 1900 in Wien; gest. 11. November 1965 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler und Interpret von Wienerliedern.

Neu!!: 11. November und Emmerich Arleth · Mehr sehen »

Enteignung

Als Enteignung (im 19. Jahrhundert entlehnt aus frz. expropriation, zu lat. proprius „eigen, eigentümlich“) bezeichnet man juristisch den Entzug des Eigentums an einer unbeweglichen oder beweglichen Sache durch den Staat, im Rahmen der Gesetze und gegen eine Entschädigung.

Neu!!: 11. November und Enteignung · Mehr sehen »

Enzyklika

Als Encyclica (epistula encyclica), eingedeutscht Enzyklika (Plural: epistulae encyclicae bzw. Enzykliken; von lat. encyclios „einen Kreis bildend“ und epistula „Brief“; dieses von altgriechisch ἐγκύκλιος enkýklios „was im Kreis herumgeht“ und ἐπιστολή epistolḗ „Brief“) wird ein belehrendes oder ermahnendes Rundschreiben der römisch-deutschen Kaiser oder der Päpste an ihre Untertanen und Getreuen bezeichnet.

Neu!!: 11. November und Enzyklika · Mehr sehen »

Erik Edman

Erik Kenneth Edman (* 11. November 1978 in Huskvarna) ist ein schwedischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Erik Edman · Mehr sehen »

Erna Raupach-Petersen

Erna Raupach-Petersen (* 11. November 1904 in Flensburg; † 21. November 1997 ebenda; gebürtig Erna Petersen) war eine deutsche Volksschauspielerin und Hörspielsprecherin.

Neu!!: 11. November und Erna Raupach-Petersen · Mehr sehen »

Ernest Ansermet

Ernest Ansermet, 1933 Ernest Ansermet (* 11. November 1883 in Vevey; † 20. Februar 1969 in Genf) war ein Schweizer Dirigent.

Neu!!: 11. November und Ernest Ansermet · Mehr sehen »

Ernest Monnington Bowden

Ernest Monnington Bowden (* 1859; † 3. April 1904 in Ramsgate) war ein britischer Erfinder.

Neu!!: 11. November und Ernest Monnington Bowden · Mehr sehen »

Ernestine Anderson

Ernestine Anderson (2008) Ernestine Irene Anderson (* 11. November 1928 in Houston, Texas; † 10. März 2016 in Shoreline, Washington) war eine US-amerikanische Jazz- und Blues-Sängerin.

Neu!!: 11. November und Ernestine Anderson · Mehr sehen »

Ernst (Sachsen)

Landgraf Ernst von Thüringen, Begründer der ernestinischen Linie Ernst (* 24. März 1441 in Meißen; † 26. August 1486 bei Colditz) war Kurfürst von Sachsen, Landgraf in Thüringen und Markgraf zu Meißen.

Neu!!: 11. November und Ernst (Sachsen) · Mehr sehen »

Ernst Maass (Philologe)

Ernst Maass (auch Maaß, * 12. April 1856 in Kolberg; † 11. November 1929 in Marburg; vollständiger Name: Ernst Wilhelm Theodor Maass) war ein deutscher Klassischer Philologe.

Neu!!: 11. November und Ernst Maass (Philologe) · Mehr sehen »

Erster Weltkrieg

Der Erste Weltkrieg wurde von 1914 bis 1918 in Europa, im Nahen Osten, in Afrika, Ostasien und auf den Ozeanen geführt.

Neu!!: 11. November und Erster Weltkrieg · Mehr sehen »

Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika

Die Lutherische Augustana-Kirche in Washington, D.C. begrüßt alle Menschen egal welcher Hautfarbe und sexueller Orientierung Die Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika (ELCA) ist eine evangelische Kirche in den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 11. November und Evangelisch-Lutherische Kirche in Amerika · Mehr sehen »

Fanizani Akuda

Fanizani Akuda (* 11. November 1932 in Mteya bei Chipata, Sambia; † 5. Februar 2011 in Chitungwiza, Simbabwe) war ein simbabwischer Bildhauer.

Neu!!: 11. November und Fanizani Akuda · Mehr sehen »

Fastenzeit

Pieter Brueghel dem Älteren Als Fastenzeit wird in der Westkirche der vierzigtägige Zeitraum des Fastens und Betens zur Vorbereitung auf das Hochfest Ostern bezeichnet.

Neu!!: 11. November und Fastenzeit · Mehr sehen »

Felix von Hartmann

Dr. Felix von HartmannWappen des Kardinals von Hartmann. Felix Kardinal von Hartmann (* 15. Dezember 1851 in Münster; † 11. November 1919 in Köln, vollständiger Name: Bruno Felix Bernard Albert von Hartmann) war von 1911 bis 1912 Bischof von Münster und von 1912 bis 1919 Erzbischof von Köln und Vorsitzender der Fuldaer Bischofskonferenz.

Neu!!: 11. November und Felix von Hartmann · Mehr sehen »

Ferdinand II. (Aragón)

Ferdinand II. von Aragón Unterschrift ''Yo el Rey'' und Siegel Ferdinands des Katholischen (1506) Ferdinand, bekannt als Ferdinand der Katholische (* 10. März 1452 in Sos; † 23. Januar 1516 in Madrigalejo), war ab 1468 König von Sizilien.

Neu!!: 11. November und Ferdinand II. (Aragón) · Mehr sehen »

Fjodor Michailowitsch Dostojewski

rahmenlos Fjodor Michailowitsch Dostojewski (auch Dostojewskij, Фёдор Михайлович Достоевский, wissenschaftliche Transliteration Fëdor Mihajlovič Dostoevskij; * 11. November 1821 in Moskau; † 9. Februar 1881 in Sankt Petersburg) gilt als einer der bedeutendsten russischen Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Fjodor Michailowitsch Dostojewski · Mehr sehen »

Francesco Anzani

Francesco Anzani (* 11. November 1809 in Alzate Brianza; † 5. Juli 1848 in Genua) war ein italienischer Offizier und Freiheitskämpfer.

Neu!!: 11. November und Francesco Anzani · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: 11. November und Francisco Franco · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: 11. November und Frankreich · Mehr sehen »

Frans Snyders

Anthonis van Dyck: ''Bildnis des Frans Snyders und seiner Frau (Ausschnitt)'' Hirschjagd Frans Snyders (getauft: 11. November 1579 in Antwerpen; † 19. August 1657 in Antwerpen) war ein flämischer Maler.

Neu!!: 11. November und Frans Snyders · Mehr sehen »

Franz Conrad von Hötzendorf

Franz (zuletzt Graf) Conrad von Hötzendorf (* 11. November 1852 in Penzing bei Wien; † 25. August 1925 in Mergentheim, Württemberg), war bei Ausbruch des Ersten Weltkriegs 1914 Chef des Generalstabes für die gesamte bewaffnete Macht Österreich-Ungarns, seit 1916 Feldmarschall.

Neu!!: 11. November und Franz Conrad von Hötzendorf · Mehr sehen »

Franz Martin Pelzel

Bildnis um 1780 Franz Martin Pelzel (* 11. November 1734 in Reichenau an der Knieschna; † 24. Februar 1801 in Prag) war ein böhmischer Historiker, Slawist und Autor.

Neu!!: 11. November und Franz Martin Pelzel · Mehr sehen »

Franziska Bilek

Franziska Bilek (* 29. Oktober 1906 in München; † 11. November 1991 ebenda) war eine deutsche Zeichnerin, Karikaturistin, Illustratorin und Schriftstellerin.

Neu!!: 11. November und Franziska Bilek · Mehr sehen »

Frauenordination (Christentum)

Frauenordination bezeichnet die Ordination von Frauen zum geistlichen Amt in Kirchen und christlichen Gemeinschaften.

Neu!!: 11. November und Frauenordination (Christentum) · Mehr sehen »

Fred Niblo (Filmregisseur)

Fred Niblo (1926) Fred Niblo (* 6. Januar 1874 in York, Nebraska als Frederick Liedtke; † 11. November 1948 in New Orleans) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Fred Niblo (Filmregisseur) · Mehr sehen »

Frederik Winter

Frederik Winter Frederik Winter (auch: Friedrich Christian Winter; * 7. Mai 1712 in Uedem; † 11. November 1760 in Leiden) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 11. November und Frederik Winter · Mehr sehen »

Friede von Frankfurt

Friedensverhandlungen im Hotel zum Schwan. Zeitgenössischer Holzschnitt Mit einer goldenen Feder unterzeichnet: der Friede von Frankfurt Hotel zum Schwan, Ort des Friedensschlusses, am Sedantag 1895 Der zwischen der Französischen Republik und dem Deutschen Reich geschlossene Friede von Frankfurt wurde am 10.

Neu!!: 11. November und Friede von Frankfurt · Mehr sehen »

Frieden von Zsitvatorok

Der Friede von Zsitvatorok (Bezeichnung der Mündung der Žitava in die Neutra, nördlich von Komorn) vom 11. November 1606 beendete den Langen Türkenkrieg zwischen dem Habsburgerreich und dem Osmanischen Reich.

Neu!!: 11. November und Frieden von Zsitvatorok · Mehr sehen »

Friedrich Franz Brockmüller

Friedrich Franz Brockmüller vor einer Büste von Friedrich Ebert, 1930 Friedrich Franz Berthold Brockmüller (* 26. September 1880 in Schwerin; † 11. November 1958 in Berlin-Charlottenburg) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 11. November und Friedrich Franz Brockmüller · Mehr sehen »

Friedrich Merz

Friedrich Merz (2004) Friedrich Merz (* 11. November 1955 in Brilon im Sauerland) ist ein deutscher Rechtsanwalt, Manager und ehemaliger Politiker (CDU).

Neu!!: 11. November und Friedrich Merz · Mehr sehen »

Gary Powell

Gary Powell Gary Powell (* 11. November 1969) ist ein britischer Schlagzeuger.

Neu!!: 11. November und Gary Powell · Mehr sehen »

Gaston de Bourbon, duc d’Orléans

Gaston Jean Baptiste von Frankreich, Herzog von Orléans Gaston von Frankreich, Herzog von Orléans Gaston Jean Baptiste von Frankreich, Herzog von Orléans, (* 25. April 1608 im Schloss Fontainebleau; † 2. Februar 1660 im Schloss Blois) war ein Prinz aus dem französischen Königshaus Bourbon und jüngerer Bruder von König Ludwig XIII. Er führte die Titel Herzog von Anjou (1608–1640), Herzog von Orléans und Chartres sowie Graf von Blois (ab 1626), Herzog von Montpensier und Saint-Fargeau (ab 1627), Herzog von Valois (ab 1630), Herzog von Alençon und Baron von Amboise (ab 1646).

Neu!!: 11. November und Gaston de Bourbon, duc d’Orléans · Mehr sehen »

Gérard Vial

Gérard Vial (* 11. November 1941 in Saint-Martin) ist ein ehemaliger Schweizer Autorennfahrer.

Neu!!: 11. November und Gérard Vial · Mehr sehen »

Gedenkstätte

Als Gedenkstätte bezeichnet man einen Erinnerungsort mit starkem Bezug zu wichtigen – positiv oder negativ eingestuften – historischen Ereignissen oder Personen, die mitunter gärtnerisch umgestaltet und baulich mit Denkmälern oder Mahnmalen versehen sein kann.

Neu!!: 11. November und Gedenkstätte · Mehr sehen »

Gemini 12

Gemini 12 (GT-12) war der letzte Weltraumflug im Rahmen des US-amerikanischen Gemini-Programms.

Neu!!: 11. November und Gemini 12 · Mehr sehen »

Gemini-Programm

Gemini-Logo Titan II-Rakete beim Start von Gemini 9 Astronautengruppen 1 (sitzend) und 2 (stehend) Astronautengruppe 3 Gemini-Raumschiff Agena-Zielsatellit Das Gemini-Programm war nach dem Mercury-Programm das zweite bemannte Raumfahrtprogramm der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 11. November und Gemini-Programm · Mehr sehen »

Georg Aumann

Georg Aumann mit Ehefrau (links) mit Otto Haupt und dessen Frau 1975 Georg Aumann (* 11. November 1906 in München; † 4. August 1980 ebenda) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 11. November und Georg Aumann · Mehr sehen »

George Engel

Porträt George Engel George Engel (* 15. April 1836 in Kassel; † 11. November 1887 in Chicago) war ein deutscher Anarchist und einer der acht Angeklagten in der Haymarket-Affäre.

Neu!!: 11. November und George Engel · Mehr sehen »

George S. Patton

George S. Patton jr., vor Mai 1945 George Smith Patton jr. (* 11. November 1885 in San Gabriel, Kalifornien; † 21. Dezember 1945 in Heidelberg) war ein General der US Army im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 11. November und George S. Patton · Mehr sehen »

George Savile, 1. Marquess of Halifax

George Savile, 1.

Neu!!: 11. November und George Savile, 1. Marquess of Halifax · Mehr sehen »

George Wyndham, 3. Earl of Egremont

Georg Wyndham, 3. Earl of Egremont. Gemälde von Thomas Phillips George O'Brien Wyndham, 3.

Neu!!: 11. November und George Wyndham, 3. Earl of Egremont · Mehr sehen »

German Indonesian Tsunami Early Warning System

Das German Indonesian Tsunami Early Warning System (GITEWS, „deutsch-indonesisches Tsunami-Frühwarnsystem“) soll eine mögliche Tsunami-Gefahr erkennen, um die Bevölkerung an der indonesischen Küste zu warnen.

Neu!!: 11. November und German Indonesian Tsunami Early Warning System · Mehr sehen »

Gerrit Grijns

Gerrit Grijns (* 28. August 1865 in Leerdam; † 11. November 1944 in Utrecht) war ein niederländischer Forscher und Co-Entdecker des Vitamins B1.

Neu!!: 11. November und Gerrit Grijns · Mehr sehen »

Gertrude Tumpel-Gugerell

Gertrude Tumpel-Gugerell (* 11. November 1952 in Killing, Gemeinde Kapelln, Niederösterreich) ist eine österreichische Bankdirektorin.

Neu!!: 11. November und Gertrude Tumpel-Gugerell · Mehr sehen »

Geschichte Angolas

Die ursprüngliche, allerdings außerordentlich spärliche Bevölkerung im Gebiet des heutigen Angola waren Vorfahren der heutigen Khoisan – Gruppen von Jägern und Sammlern, die gegenwärtig residual noch in Südangola sowie im Norden Namibias und Botswanas zu finden sind.

Neu!!: 11. November und Geschichte Angolas · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: 11. November und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Geschichte des Bieres

Grabbeigabe in Form eines Modells einer Bäckerei und Brauerei, Ägypten, circa 2009 bis 1998 vor Christus Die Geschichte des Bieres reicht weit in die Geschichte der Menschheit zurück: Bier ist eines der ältesten alkoholischen Getränke.

Neu!!: 11. November und Geschichte des Bieres · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 11. November und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Kolumbiens

Als die spanischen Eroberer Ende des 15.

Neu!!: 11. November und Geschichte Kolumbiens · Mehr sehen »

Geschichte Polens

Heutiges Wappen der Republik Polen Die – ungeschriebene – Vorgeschichte Polens umfasst zahlreiche slawische Stämme, Burgen, Siedlungen und Grabstellen.

Neu!!: 11. November und Geschichte Polens · Mehr sehen »

Gianluca Gaudino

Gianluca Gaudino (* 11. November 1996 in Hanau) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Gianluca Gaudino · Mehr sehen »

Giannis Ritsos

Giannis Ritsos (Büste vor dem Geburtshaus in Monemvasia) Geburtshaus von Giannis Ritsos in Monemvasia mit Büste des Dichters Giannis Ritsos oder Jannis Ritsos (Yiannis Ritsos, ins Deutsche auch mit Jiannis und Yannis Ritsos transkribiert; * 1. Mai 1909 in Monemvasia; † 11. November 1990 in Athen) war ein griechischer Schriftsteller, vornehmlich Lyriker.

Neu!!: 11. November und Giannis Ritsos · Mehr sehen »

Giulio Carlo Argan

Giulio Carlo Argan (* 17. Mai 1909 in Turin; † 11. November 1992 in Rom) war ein italienischer Kunsthistoriker, Politiker und von 1976 bis 1979 erster kommunistischer Bürgermeister Roms.

Neu!!: 11. November und Giulio Carlo Argan · Mehr sehen »

Giuseppe Scarlatti

Giuseppe (eingedeutscht: Josef) Scarlatti (* 1718 oder 18. Juni 1723 in Neapel; † 17. August 1777 in Wien) war ein italienisch-österreichischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Giuseppe Scarlatti · Mehr sehen »

Gobind Singh

Guru Gobind Singh Ji (Panjabi: ਗੁਰੂ ਗੋਬਿੰਦ ਸਿੰਘ; * 22. Dezember 1666 in Patna; † 7. Oktober 1708 in Nanded, Maharashtra) war der zehnte und letzte menschliche Guru des Sikhismus, und galt als Krieger, Dichter und Philosoph.

Neu!!: 11. November und Gobind Singh · Mehr sehen »

Gordon Allport

Gordon Allport. Gordon Willard Allport (* 11. November 1897 in Montezuma, Indiana, USA; † 9. Oktober 1967 in Cambridge, Massachusetts, USA) war ein US-amerikanischer Psychologe und Begründer der Allport-Skala.

Neu!!: 11. November und Gordon Allport · Mehr sehen »

Gorki Águila

Gorki Águila (2007) Gorki Luis Águila Carrasco (* 11. November 1968 in Havanna) ist ein kubanischer Punk-Rock-Musiker und Dissident.

Neu!!: 11. November und Gorki Águila · Mehr sehen »

Gottfried Wilhelm Leibniz

Unterschrift von Gottfried Wilhelm Leibniz Alma mater lipsiensis in den Neuen Campus der Universität Leipzig umgesetzt Gottfried Wilhelm Leibniz (* in Leipzig; † 14. November 1716 in Hannover) war ein deutscher Philosoph, Mathematiker, Diplomat, Historiker und politischer Berater der frühen Aufklärung.

Neu!!: 11. November und Gottfried Wilhelm Leibniz · Mehr sehen »

Gregor XII.

Schedelschen Weltchronik Gregor XII. (* um 1335 in Venedig; † 18. Oktober 1417 in Recanati; ursprünglich Angelo Correr) war vom 30. November 1406 bis zum 4. Juli 1415 Papst.

Neu!!: 11. November und Gregor XII. · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 11. November und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Guardia Civil

Emblem der Guardia Civil mit Krone, Schwert und Fascis Angehöriger der Guardia Civil in Paradeuniform Die Guardia Civil ist eine spanische Polizeieinheit mit mehr als 80.000 Angehörigen.

Neu!!: 11. November und Guardia Civil · Mehr sehen »

Guru

Guru (Sanskrit, m., गुरु, guru, dt. „schwer, gewichtig“) ist ein religiöser Titel für einen spirituellen Lehrer im Hinduismus, im Sikhismus und im tantrischen Buddhismus.

Neu!!: 11. November und Guru · Mehr sehen »

Gustav Adolf Fischer (Afrikaforscher)

Gustav Adolf Fischer (* 3. März 1848 in Barmen; † 11. November 1886 in Berlin) war ein deutscher Afrikaforscher.

Neu!!: 11. November und Gustav Adolf Fischer (Afrikaforscher) · Mehr sehen »

Gustav Karpeles

Gustav Karpeles (* 11. November 1848 in Eiwanowitz in der Hanna, Mähren; † 21. Juli 1909 in Nauheim) war ein Literaturhistoriker, Schriftsteller, Kritiker und jüdischer Publizist.

Neu!!: 11. November und Gustav Karpeles · Mehr sehen »

Gustav VI. Adolf (Schweden)

Gustav VI. Adolf als Kronprinz Gustav VI.

Neu!!: 11. November und Gustav VI. Adolf (Schweden) · Mehr sehen »

Habsburg

Topographia Helvetiae von Matthäus Merian, 1642 Die Habsburger (auch Haus Habsburg und Haus Österreich) sind ein nach ihrer Stammburg im heutigen Schweizer Kanton Aargau benanntes Fürstengeschlecht, das in Europa jahrhundertelang eine wichtige Rolle innehatte.

Neu!!: 11. November und Habsburg · Mehr sehen »

Hannelore Greve

Hannelore Greve (* 11. November 1926 in Wesel) ist deutsche Unternehmerin und Mäzenatin.

Neu!!: 11. November und Hannelore Greve · Mehr sehen »

Hans Adler (Autor)

Hans Adler (eigentlich Johann Nepomuk Heinrich Adler; * 13. April 1880 in Wien; † 11. November 1957 ebenda) war ein österreichischer Librettist, Schriftsteller und Jurist.

Neu!!: 11. November und Hans Adler (Autor) · Mehr sehen »

Hans Bothmann

Hans Bothmann (* 11. November 1911 in Lohe-Rickelshof (Dithmarschen); † 4. April 1946 in Heide (Holstein)) war zweiter SS-Kommandant des Vernichtungslagers Kulmhof/Chelmno und eines so genannten SS-Sonderkommandos in dem Dorf Chelmno nad Nerem (Kulmhof) im damaligen Landkreis Warthbrücken während der deutschen Besetzung Polens 1939–1945. Bothmann war neben vielem anderen für die Ermordung von über 10.000 Juden aus dem deutschen Reich, Wien, Prag und Luxemburg im Mai 1942 verantwortlich.

Neu!!: 11. November und Hans Bothmann · Mehr sehen »

Hans Christian Andersen

Hans Christian Andersen, aufgenommen im Alter von 62 Jahren Hans Christian Andersen (* 2. April 1805 in Odense; † 4. August 1875 in Kopenhagen), der sich als Künstler zeitlebens nur H. C. Andersen nannte, ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks.

Neu!!: 11. November und Hans Christian Andersen · Mehr sehen »

Hans Delbrück

Hans Delbrück Hans Gottlieb Leopold Delbrück (* 11. November 1848 in Bergen auf Rügen; † 14. Juli 1929 in Berlin) war ein deutscher Historiker und Politiker.

Neu!!: 11. November und Hans Delbrück · Mehr sehen »

Hans Magnus Enzensberger

Hans Magnus Enzensberger, 2013 Hans Magnus Enzensberger (* 11. November 1929 in Kaufbeuren) ist ein deutscher Dichter, Schriftsteller, Herausgeber, Übersetzer und Redakteur.

Neu!!: 11. November und Hans Magnus Enzensberger · Mehr sehen »

Hans Marquardt (Verleger)

Hans Marquardt (* 12. August 1920 in Simmatzig, Landkreis Schivelbein, Hinterpommern; † 11. November 2004 auf Rügen) war ein deutscher Verleger und Kulturpreisträger der Kulturstiftung Rügen.

Neu!!: 11. November und Hans Marquardt (Verleger) · Mehr sehen »

Hans Tausen

Hans Tausen, der Reformator Hans Tausen, auch Johann Tausen bzw.

Neu!!: 11. November und Hans Tausen · Mehr sehen »

Harry Arlt

Harry Arlt (* 11. November 1926 in Dresden-Neustadt; † 25. Juni 2014 in Dresden) war ein deutscher Fußballspieler, er wurde 1953 Torschützenkönig der DDR-Oberliga.

Neu!!: 11. November und Harry Arlt · Mehr sehen »

Hartwig Kelm

Hartwig Kelm (* 15. April 1933 in Schmalkalden; † 11. November 2012 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Chemiker, Intendant des Hessischen Rundfunks und Ehrensenator der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt.

Neu!!: 11. November und Hartwig Kelm · Mehr sehen »

Hasan al-Hudaibi

Hasan al-Hudaibi Hasan al-Hudaibi (– auch Hudaybi, Hodaiby; * 1891 Arab as-Sawaliha, Ägypten; † 11. November 1973 in Kairo) war ein ägyptischer Richter, 1950–1973 Generallenker der ägyptischen Muslimbrüder, unter der Präsidentschaft Gamal Abdel Nassers mehrmals in Haft.

Neu!!: 11. November und Hasan al-Hudaibi · Mehr sehen »

Haus Wettin

Die Burg Wettin Gedenkstein 800 Jahre Wettiner in Sachsen Das Haus Wettin ist eines der ältesten urkundlich nachgewiesenen Geschlechter des deutschen Adels und eines der ältesten des europäischen Hochadels, dem eine besondere Bedeutung für die Landesgeschichte heutiger deutscher Länder wie Sachsen, Thüringen, Sachsen-Anhalt und Bayern (Coburg) zukommt.

Neu!!: 11. November und Haus Wettin · Mehr sehen »

Haymarket Riot

''Haymarket Martyr’s Memorial'' auf dem Waldheim-Friedhof (seit 1969: Forest Home Cemetery), Chicago. Es ist seit 1997 eine National Historic Landmark.https://www.nps.gov/history/nhl/find/statelists/il/IL.pdf ''Listing of National Historic Landmarks by State: Illinois''. National Park Service, abgerufen am 12. August 2017. Am 1. Mai 1886 begann in Chicago (Illinois, Vereinigte Staaten) ein mehrtägiger, von den Gewerkschaften organisierter Streik, um eine Reduzierung der täglichen Arbeitszeit von zwölf auf acht Stunden durchzusetzen.

Neu!!: 11. November und Haymarket Riot · Mehr sehen »

Håkon Håkonsson unge

Margarete Skulesdatter und ihr Sohn Håkon unge. Aus einem Pslater Margaretes. Håkon Håkonsson unge (* 11. November 1232 in Bergen; † 5. Mai 1257 in Tønsberg) war Mitkönig neben seinem Vater Håkon Håkonsson und Skule Bårdsson.

Neu!!: 11. November und Håkon Håkonsson unge · Mehr sehen »

Heinrich Hertz

Heinrich Hertz Unterschrift von Heinrich Hertz Heinrich Rudolf Hertz (* 22. Februar 1857 in Hamburg; † 1. Januar 1894 in Bonn) war ein deutscher Physiker.

Neu!!: 11. November und Heinrich Hertz · Mehr sehen »

Heinrich I. von Heisterbach

Heinrich I. von Heisterbach (* zwischen 1175 und 1180 in Walberberg; † 11. November 1242 im Kloster Heisterbach) war von 1208 bis zu seinem Tod Abt des Zisterzienserklosters Heisterbach im Siebengebirge.

Neu!!: 11. November und Heinrich I. von Heisterbach · Mehr sehen »

Heinrich IV. (HRR)

Insignien in den Händen einträchtig neben ihrem Vater. Krakau, Bibliothek des Domkapitels 208, fol. 2v Heinrich IV. (* 11. November 1050 vermutlich in Goslar; † 7. August 1106 in Lüttich) aus der Familie der Salier war der älteste Sohn des Kaisers Heinrich III. und der Kaiserin Agnes.

Neu!!: 11. November und Heinrich IV. (HRR) · Mehr sehen »

Heinrich Leonhard Schurzfleisch

Heinrich Leonhard Schurzfleisch Heinrich Leonhard Schurzfleisch (auch: Schurtzfleisch; * 11. November 1664 in Korbach; † 13. Juli 1722 in Weimar) war ein deutscher Jurist, Historiker und Bibliothekar.

Neu!!: 11. November und Heinrich Leonhard Schurzfleisch · Mehr sehen »

Heinrich von Achenbach (Landrat)

Heinrich „Heino“ Adolf Achenbach, seit 1888 von Achenbach, (* 14. August 1863 in Bonn; † 11. November 1933 ebenda) war ein preußischer Beamter und Landrat des Landkreises Höchst.

Neu!!: 11. November und Heinrich von Achenbach (Landrat) · Mehr sehen »

Heinz Becker (Baseballspieler)

Heinz Reinhard Becker (* 26. August 1915 in Berlin; † 11. November 1991 in Dallas, Texas, USA) war ein deutschamerikanischer Baseballspieler in der Major League Baseball.

Neu!!: 11. November und Heinz Becker (Baseballspieler) · Mehr sehen »

Helga Masthoff

Helga Niessen, 1965 (Foto von Ron Kroon) Helga Masthoff (* 11. November 1941 in Essen als Helga Niessen) ist eine ehemalige deutsche Tennisspielerin.

Neu!!: 11. November und Helga Masthoff · Mehr sehen »

Helmut Angula

Helmut Kangulohi Angula (* 11. November 1945 in Ontananga, Oshikoto (damals Ovamboland), Südwestafrika) ist ein namibischer Politiker (SWAPO) und Autor.

Neu!!: 11. November und Helmut Angula · Mehr sehen »

Henriette Arendt

Henriette Arendt (* 11. November 1874 in Königsberg; † 22. August 1922 in Mainz) war eine deutsche Krankenschwester und wurde 1903 in Stuttgart die erste Polizeiassistentin Deutschlands.

Neu!!: 11. November und Henriette Arendt · Mehr sehen »

Herbert Austin Fricker

Herbert Austin Fricker (* 12. Februar 1868 in Canterbury; † 11. November 1943 in Toronto) war ein kanadischer Chorleiter, Organist, Musikpädagoge und Komponist englischer Herkunft.

Neu!!: 11. November und Herbert Austin Fricker · Mehr sehen »

Herbert Rösler (Künstler)

Herbert Rösler im Jahre 2004 Herbert Rösler (* 15. Juni 1924 in Stuttgart; † 11. November 2006 in Tübingen) war ein deutscher Künstler, Schriftsteller, und Designer für Mode, Möbel, Schmuck und ungewöhnliche Gebrauchsgegenstände, sowie der Gründer der christlichen Arbeits- und Lebensgemeinschaft Gruppe 91 (G91), deren Mittelpunkt er bis zu seinem Tod war.

Neu!!: 11. November und Herbert Rösler (Künstler) · Mehr sehen »

Hermann Apelt

Hermann Apelt (* 10. Juli 1876 in Weimar; † 11. November 1960 in Bremen) war ein deutscher Jurist, Politiker (DVP, BDV/FDP) und Senator im Senat der Freien Hansestadt Bremen.

Neu!!: 11. November und Hermann Apelt · Mehr sehen »

Hermann Gladenbeck

Hermann Gladenbeck Gießerstempel 1883 Engel auf dem Luisenfriedhof II aus der Werkstatt Gladenbecks Max Lange in der Zeit in Göttingen von 1919. Guss Firma Hermann Gladenbeck Carl Gustav Hermann Gladenbeck (* 24. Januar 1827 in Berlin; † 11. November 1918 in Friedrichshagen) war ein international anerkannter deutscher Bildgießer des 19.

Neu!!: 11. November und Hermann Gladenbeck · Mehr sehen »

Heusenstamm

Heusenstamm ist eine Stadt mit etwa 18.500 Einwohnern im südhessischen Landkreis Offenbach und an der Bieber gelegen.

Neu!!: 11. November und Heusenstamm · Mehr sehen »

Hilton Armstrong

Hilton Armstrong (* 11. November 1984 in Peekskill, New York) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler.

Neu!!: 11. November und Hilton Armstrong · Mehr sehen »

Hinrich Bischoff

Hinrich Bischoff (* 19. März 1936 in Erfurt; † 11. November 2005 in einer Klinik auf der Bühlerhöhe im Schwarzwald) war ein deutscher Unternehmer und Eigentümer der Fluggesellschaft Germania.

Neu!!: 11. November und Hinrich Bischoff · Mehr sehen »

Hironobu Yasuda

Yasuda in der Super GT 2011 Hironobu Yasuda (jap. 安田 裕信, Yasuda Hironobu; * 11. November 1983 in der Präfektur Shiga) ist ein japanischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 11. November und Hironobu Yasuda · Mehr sehen »

Holger Winselmann

Holger Winselmann (* 11. November 1963 in Magdeburg) ist ein ehemaliger deutscher Handballspieler.

Neu!!: 11. November und Holger Winselmann · Mehr sehen »

Howard Fast

Howard Melvin Fast (* 11. November 1914 in New York; † 12. März 2003 in Old Greenwich, Connecticut) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Howard Fast · Mehr sehen »

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle

Hugo Makibi Enomiya-Lassalle Hugo Makibi Enomiya-Lassalle (* 11. November 1898 als Hugo Lassalle auf Gut Externbrock bei Nieheim/Westfalen; † 7. Juli 1990 in Münster/Westfalen) war Jesuit und Zen-Meister.

Neu!!: 11. November und Hugo Makibi Enomiya-Lassalle · Mehr sehen »

Ian Smith

Ian Smith, stehend Ian Smith, in den 1950er Jahren Ian Douglas Smith (* 8. April 1919 in Selukwe (heute Shurugwi), Südrhodesien; † 20. November 2007 in Kapstadt, Südafrika) war ein rhodesischer Politiker.

Neu!!: 11. November und Ian Smith · Mehr sehen »

Ida Applebroog

Ida Applebroog (* 11. November 1929 in Bronx, New York als Ida Applebaum) ist eine US-amerikanische Bildhauerin und Malerin.

Neu!!: 11. November und Ida Applebroog · Mehr sehen »

Ignác Gyulay

Ignaz Graf Gyulai, Lithographie von Josef Kriehuber, 1830 Ignác (Ignaz) Gyulay Graf von Maros-Németh und Nádaska (* 11. September 1763 in Hermannstadt; † 11. November 1831 in Wien) war ein ungarischer Graf und österreichischer General und Präsident des Hofkriegsrates.

Neu!!: 11. November und Ignác Gyulay · Mehr sehen »

Ikue Asazaki

Ikue Asazaki (jap. 朝崎 郁恵, Asazaki Ikue; * 11. November 1935 auf den Amami-Inseln, Präfektur Kagoshima, Japan) ist eine japanische Sängerin traditioneller Volksmusik.

Neu!!: 11. November und Ikue Asazaki · Mehr sehen »

Ilse Aichinger

Ilse Aichingers Unterschrift Ilse Aichinger (* 1. November 1921 in Wien; † 11. November 2016 ebenda) war eine österreichische Schriftstellerin.

Neu!!: 11. November und Ilse Aichinger · Mehr sehen »

Ilse Steppat

Ilse Paula Steppat (* 11. November 1917 in Barmen; † 21. Dezember 1969 in Berlin) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin.

Neu!!: 11. November und Ilse Steppat · Mehr sehen »

Integralrechnung

Darstellung des Integrals als Flächeninhalt S unter dem Graphen einer Funktion f im Integrationsbereich von a bis b Die Integralrechnung ist neben der Differentialrechnung der wichtigste Zweig der mathematischen Disziplin Analysis. Sie ist aus dem Problem der Flächen- und Volumenberechnung entstanden.

Neu!!: 11. November und Integralrechnung · Mehr sehen »

J. R. R. Tolkien

J. R. R. Tolkien; Büste in Oxford (2012) John Ronald Reuel Tolkien, CBE (* 3. Januar 1892 in Bloemfontein, Oranje-Freistaat; † 2. September 1973 in Bournemouth, England) war ein britischer Schriftsteller und Philologe.

Neu!!: 11. November und J. R. R. Tolkien · Mehr sehen »

J/ψ-Meson

Das J/ψ (auch Psion genannt) ist ein Meson, ein subatomares Teilchen.

Neu!!: 11. November und J/ψ-Meson · Mehr sehen »

Jacob Stickelberger

Jacob Stickelberger (* 11. November 1940) ist ein Berner Liedermacher und Rechtsanwalt.

Neu!!: 11. November und Jacob Stickelberger · Mehr sehen »

Jacobo Timerman

Jacobo Timerman Jacobo ben Nathan Timerman (* 6. Januar 1923 in Bar (Winnyzja); † 11. November 1999 in Buenos Aires) war ein argentinischer Verleger, Journalist und Autor.

Neu!!: 11. November und Jacobo Timerman · Mehr sehen »

Jacques Fromental Halévy

Jacques Fromental Halévy Jacques François Élie Fromental Halévy (* 27. Mai 1799 in Paris; † 17. März 1862 in Nizza) war ein französischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 11. November und Jacques Fromental Halévy · Mehr sehen »

Jakob Amsler-Laffon

Jakob Amsler-Laffon Jakob Amsler-Laffon (* 11. November 1823 in Stalden bei Brugg, heute in der Gemeinde Bözberg; † 3. Januar 1912 in Schaffhausen) war ein Schweizer Mathematiker, Physiker, Ingenieur und Fabrikant.

Neu!!: 11. November und Jakob Amsler-Laffon · Mehr sehen »

Jamaal Lascelles

Jamaal Lascelles (* 11. November 1993 in Derby) ist ein englischer Fußballspieler, der seit 2014 beim englischen Erstligisten Newcastle United unter Vertrag steht.

Neu!!: 11. November und Jamaal Lascelles · Mehr sehen »

James Morrison (Jazzmusiker)

James Morrison (2017) James Morrison (* 11. November 1962 in Boorowa, New South Wales, Australien) ist ein australischer Multi-Instrumentalist.

Neu!!: 11. November und James Morrison (Jazzmusiker) · Mehr sehen »

Jan Simons (Sänger)

Jan Hugo Simons (* 11. November 1925 in Düsseldorf; † 7. Mai 2006 in Montreal) war ein kanadischer Sänger (Bariton) und Gesangspädagoge deutscher Herkunft.

Neu!!: 11. November und Jan Simons (Sänger) · Mehr sehen »

Japan

Japan (japanisch 日本, ausgesprochen als Nihon oder Nippon) (amtlich: Staat Japan 日本国, Nihon-koku oder Nippon-koku) ist ein 6852 Inseln umfassender ostasiatischer Staat im Pazifik, der indirekt im Norden an Russland, im Nordwesten an die Volksrepublik China, im Westen an Nordkorea und Südkorea und im Südwesten an die Republik China (Taiwan) grenzt und flächenmäßig der viertgrößte Inselstaat der Welt ist.

Neu!!: 11. November und Japan · Mehr sehen »

Jassir Arafat

Signaturen Jassir Arafat (* 24. August 1929 in Kairo, ÄgyptenUnsicher; http://www.jewishvirtuallibrary.org/jsource/biography/arafat.html; † 11. November 2004 in Clamart, Département Hauts-de-Seine, Frankreich),, ursprünglich, Kunya:, war ein palästinensischer Freiheitskämpfer,Florian Harms:, auf spiegel.de vom 11.

Neu!!: 11. November und Jassir Arafat · Mehr sehen »

Józef Piłsudski

Józef Piłsudski (zwischen 1910 und 1920) Józef Klemens Piłsudski (* 5. Dezember 1867 in Zułowo bei Wilna, Gouvernement Wilna; † 12. Mai 1935 in Warschau) war ein polnischer Militär und Politiker, der gegen die russische Herrschaft kämpfte, und später Marschall der Zweiten Polnischen Republik, die er von 1926 bis zu seinem Tod 1935 de facto diktatorisch regierte.

Neu!!: 11. November und Józef Piłsudski · Mehr sehen »

Józef Wieniawski

Józef Wieniawski Grabdenkmal Wieniawskis in Ixelles Józef Wieniawski (* 23. Mai 1837 in Lublin; † 11. November 1912 in Brüssel) war ein polnischer Pianist und Komponist.

Neu!!: 11. November und Józef Wieniawski · Mehr sehen »

Jörg Kandutsch

Jörg Kandutsch (* 14. Jänner 1920 in Leoben; † 11. November 1990 in Wien) war österreichischer Rechnungshofpräsident von 1964 bis 1980.

Neu!!: 11. November und Jörg Kandutsch · Mehr sehen »

Jürg Baur

Jürg Baur im November 2008 Jürg Baur (* 11. November 1918 in Düsseldorf; † 31. Januar 2010 ebenda) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 11. November und Jürg Baur · Mehr sehen »

Jean-Édouard Adam

Jean-Édouard Adam Jean-Édouard Adam (* 11. Oktober 1768 in Rouen; † 11. November 1807 in Nizza) war ein französischer Chemiker und Physiker.

Neu!!: 11. November und Jean-Édouard Adam · Mehr sehen »

Jean-Guillaume Audinet-Serville

Jean-Guillaume Audinet-Serville (* 11. November 1775 in Paris; † 27. März 1858 in La Ferté-sous-Jouarre) war ein französischer Entomologe.

Neu!!: 11. November und Jean-Guillaume Audinet-Serville · Mehr sehen »

Jean-Pierre Le Roy

Jean-Pierre Le Roy (* 11. November 1953 in Bern) ist ein Schweizer Schauspieler und Kulturmanager.

Neu!!: 11. November und Jean-Pierre Le Roy · Mehr sehen »

Jeanne Demessieux

Jeanne Marie-Madeleine Demessieux (* 13. Februar 1921 in Montpellier; † 11. November 1968 in Paris) war eine französische Komponistin, Pianistin, Organistin und Musikpädagogin.

Neu!!: 11. November und Jeanne Demessieux · Mehr sehen »

Jerome David Kern

Jerome David Kern Jerome David Kern (* 27. Januar 1885 in New York; † 11. November 1945 ebenda) war ein US-amerikanischer Komponist, der Musik für Dutzende Broadway-Shows und Hollywood-Filme verfasste.

Neu!!: 11. November und Jerome David Kern · Mehr sehen »

Jerry Ross (Komponist)

Jerry Ross, eigentlich Jerold Rosenberg, (* 9. März 1926 in New York City, New York; † 11. November 1955 ebenda) war ein US-amerikanischer Komponist und Liedtexter russisch-jüdischer Abstammung.

Neu!!: 11. November und Jerry Ross (Komponist) · Mehr sehen »

Jerzy Gablenz

Jerzy Gablenz (* 23. Januar 1888 in Krakau; † 11. November 1937 bei Warschau) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Jerzy Gablenz · Mehr sehen »

Jerzy Grotowski

Statue von Jerzy Grotowski in Opole Jerzy Grotowski (* 11. November oder 11. August 1933 in Rzeszów, Polen; † 14. Januar 1999 in Pontedera, Italien) war ein polnischer Regisseur und Theaterleiter, -methodiker, -theoretiker und -reformer.

Neu!!: 11. November und Jerzy Grotowski · Mehr sehen »

Jigme Singye Wangchuck

Jigme Singye Wangchuck (* 11. November 1955 im Dechencholing-Palast in Thimphu), einziger (legitimer) Sohn von König Jigme Dorje Wangchuck (1952–1972) und Königin Ashi Kesang Choden, war von 1972 bis 2006 der König (Druk Gyalpo) von Bhutan und ist der Vater des gegenwärtigen Königs Jigme Khesar Namgyel Wangchuck.

Neu!!: 11. November und Jigme Singye Wangchuck · Mehr sehen »

Jim Boeven

Jim Boeven (* 11. November 1967 in Menden, Sauerland) ist ein deutsch-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Jim Boeven · Mehr sehen »

Jim Lovell

James Arthur „Jim“ Lovell, Jr. (* 25. März 1928 in Cleveland, Ohio) ist ein ehemaliger US-amerikanischer NASA-Astronaut.

Neu!!: 11. November und Jim Lovell · Mehr sehen »

Joachim Carstens (Jurist)

Joachim Carstens, auch Karstens, Cärstens oder Kerstens (* 3. August 1596 in Salzwedel; † 11. November 1673 in Lübeck) war ein deutscher Jurist und Syndicus der Hansestadt Lübeck.

Neu!!: 11. November und Joachim Carstens (Jurist) · Mehr sehen »

Johan Herman Mankel

Johan Herman Mankel (* 19. September 1763 in Niederasphe; † 11. November 1835 in Karlskrona) war ein schwedischer Organist, Komponist und Instrumentenbauer deutscher Herkunft.

Neu!!: 11. November und Johan Herman Mankel · Mehr sehen »

Johann Adam von Auersperg

Johann Adam Joseph Fürst von Auersperg (* 27. August 1721 in Wien; † 11. November 1795 ebenda) (tschechisch Jan Adam z Auerspergu) war ein Fürst, Oberstkämmerer und Erblandmarschall von Tirol.

Neu!!: 11. November und Johann Adam von Auersperg · Mehr sehen »

Johann Albert Fabricius

Johann Albert Fabricius; Gemälde von Johann Salomon Wahl, um 1718. Johann Albert Fabricius (* 11. November 1668 in Leipzig; † 30. April 1736 in Hamburg) war ein deutscher klassischer Philologe, Bibliograph und Theologe.

Neu!!: 11. November und Johann Albert Fabricius · Mehr sehen »

Johann Andreas Eisenbarth

Johann Andreas Eisenbarth im Alter von 54 Jahren (Kupferstich beschnitten von A. B. König Berlin aus dem Jahr 1717) Johann Andreas Eisenbarth (auch Eisenbart, Eysenbart, Eysenparth; * 27. März 1663 in Oberviechtach in der Oberpfalz; † 11. November 1727 in Hannoversch Münden) war ein deutscher Handwerkschirurg, der durch seine Heilerfolge als fahrender Wundarzt und Starstecher landesweit großen Ruhm erlangte.

Neu!!: 11. November und Johann Andreas Eisenbarth · Mehr sehen »

Johann Gottfried von Berger

Johann Gottfried Berger, seit 1717 von Berger, (* 11. November 1659 in Halle (Saale); † 2. Dezember 1736 in Wittenberg) war ein deutscher Mediziner.

Neu!!: 11. November und Johann Gottfried von Berger · Mehr sehen »

Johann Nepomuk von Appel

Johann Nepomuk Freiherr von Appel (1900) Johann Nepomuk Martin von Appel (* 11. November 1826 in Sikirevci, Kaisertum Österreich; † 7. September 1906 in Gradisca, Österreich-Ungarn) war ein k. u. k. Geheimer Rat, Teresienritter, General der Kavallerie, Kommandierender General im Banat, sodann Landeschef von Bosnien-Herzegowina sowie Oberstinhaber des Infanterieregiments Nr.

Neu!!: 11. November und Johann Nepomuk von Appel · Mehr sehen »

Johann Weikhard von Auersperg

Johann Weikhard Fürst von Auersperg Johann Weikhard Fürst von Auersperg (auch Johann Weichard von Auersperg; * 11. März 1615 auf Schloss Seisenberg; † 11. November 1677 in Laibach) war ein österreichischer Minister, der erste Fürst von Auersperg, Reichsfürst von Tengen und Herzog von Münsterberg.

Neu!!: 11. November und Johann Weikhard von Auersperg · Mehr sehen »

Johannes Itten

Johannes Itten Johannes Itten (* 11. November 1888 in Wachseldorn, Schweiz; † 25. März 1967 in Zürich) war ein Schweizer Maler, Kunsttheoretiker, Kunstpädagoge und lehrender Meister am Bauhaus in Weimar.

Neu!!: 11. November und Johannes Itten · Mehr sehen »

Johannes Meisner

Johannes Meisner Johannes Meisner (* 4. April 1615 in Torgau; † 11. November 1681 in Wittenberg) war ein deutscher lutherischer Theologe.

Neu!!: 11. November und Johannes Meisner · Mehr sehen »

Johannes XXIII.

Hl. Papst Johannes XXIII. (1959) Wappen von Johannes XXIII. Johannes XXIII. (* 25. November 1881 in Sotto il Monte, Provinz Bergamo, Lombardei; † 3. Juni 1963 in der Vatikanstadt) – bürgerlicher Name Angelo Giuseppe Roncalli – wurde am 28. Oktober 1958 als Nachfolger von Pius XII. zum 261. Papst der römisch-katholischen Kirche gewählt.

Neu!!: 11. November und Johannes XXIII. · Mehr sehen »

Johannes XXIII. (Gegenpapst)

Johannes XXIII. (Gegenpapst) in der zeitgenössischen Konstanzer Konzilschronik von Ulrich Richental Wappen des Gegenpapstes Johannes XXIII., moderne Nachzeichnung Richental-Chronik) Johannes XXIII.(Gegenpapst) in der Haft zu Mannheim, Stich, 1697 Johannes XXIII. (* um 1370 in Neapel; † 22. Dezember 1419 in Florenz), eigentlich Baldassare Cossa, amtierte von 1410 bis 1415 als Gegenpapst.

Neu!!: 11. November und Johannes XXIII. (Gegenpapst) · Mehr sehen »

John Guillermin

John Guillermin (* 11. November 1925 in London; † 27. September 2015 in Topanga, Kalifornien) war ein britischer Filmregisseur, Filmproduzent und Drehbuchautor.

Neu!!: 11. November und John Guillermin · Mehr sehen »

John Hastings, 3. Earl of Pembroke

John Hastings, 3.

Neu!!: 11. November und John Hastings, 3. Earl of Pembroke · Mehr sehen »

John Neergaard (Politiker)

Der Bauernpolitiker John Neergaard John Gunderson Neergaard (* 11. November 1795 in Romundstad, Rindal, Møre og Romsdal; † 15. Juni 1885 in Dønnem in Øre, Gjemnes, Møre og Romsdal) war ein norwegischer Politiker und Bauernpolitiker.

Neu!!: 11. November und John Neergaard (Politiker) · Mehr sehen »

Johnny Aubert (Pianist)

Johnny Aubert Johnny Aubert (* 11. November 1889 in Genf; † 1. Mai 1954 ebenda) war ein Schweizer Pianist.

Neu!!: 11. November und Johnny Aubert (Pianist) · Mehr sehen »

Jom-Kippur-Krieg

Der Jom-Kippur-Krieg (oder Milchemet Jom Kippur) war ein Krieg vom 6.

Neu!!: 11. November und Jom-Kippur-Krieg · Mehr sehen »

Jonathan Winters

Jonathan Winters 1986 Jonathan Hershman Winters III (* 11. November 1925 in Dayton, Ohio; † 11. April 2013 in Montecito, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler und Komödiant.

Neu!!: 11. November und Jonathan Winters · Mehr sehen »

Jorge Arias Gómez

Jorge Arias Gómez (* 11. November 1923; † 23. Juni 2002 in San Salvador) war ein salvadorianischer Autor.

Neu!!: 11. November und Jorge Arias Gómez · Mehr sehen »

Josef Groll

Joseph Groll (Porträt) Joseph Groll (* 21. August 1813 in Vilshofen; † 22. November 1887 ebenda) war ein bayerischer Braumeister.

Neu!!: 11. November und Josef Groll · Mehr sehen »

Josef Martin Hurka

Josef Martin Hurka (Josef Martin Hůrka, * 11. November 1756 in Chudenice; † nach 1800 in Portugal) war ein böhmischer Komponist und Cellist.

Neu!!: 11. November und Josef Martin Hurka · Mehr sehen »

Josef Munzinger

Josef Munzinger Martin Josef Munzinger (* 11. November 1791 in Olten; † 6. Februar 1855 in Bern, meist Josef Munzinger genannt) war ein Schweizer Kaufmann, Revolutionär und Politiker.

Neu!!: 11. November und Josef Munzinger · Mehr sehen »

Josep Serrano

Josep Maria Serrano Contrer (* 11. November 1975) ist ein ehemaliger andorranischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Josep Serrano · Mehr sehen »

Jost II. von Rosenberg

Jost II.

Neu!!: 11. November und Jost II. von Rosenberg · Mehr sehen »

Journée des dupes

Als Journée des Dupes oder Tag der Geprellten wird der 11. November 1630 bezeichnet, ein zentrales Ereignis in der Geschichte Frankreichs.

Neu!!: 11. November und Journée des dupes · Mehr sehen »

Juan Manuel de Rosas

General Juan M. de Rosas Don Juan Manuel Ortiz de Rosas (* 30. März 1793 in Buenos Aires, Vizekönigreich des Río de la Plata; † 14. März 1877 in Southampton, England) war ein argentinischer Diktator.

Neu!!: 11. November und Juan Manuel de Rosas · Mehr sehen »

Julian Koch

Julian Koch (* 11. November 1990 in Schwerte) ist ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Julian Koch · Mehr sehen »

Julian Theobald

Julian Theobald (* 11. November 1984 in Gießen) ist ein deutscher Rennfahrer.

Neu!!: 11. November und Julian Theobald · Mehr sehen »

Julien Offray de La Mettrie

Julien Offray de La Mettrie, nach einem Gemälde von Georg Friedrich Schmidt Julien Offray de La Mettrie (* 23. November 1709 in Saint-Malo; † 11. November 1751 in Potsdam) war ein französischer Arzt und Philosoph.

Neu!!: 11. November und Julien Offray de La Mettrie · Mehr sehen »

Julien-François Zbinden

Julien-François Zbinden Julien-François Zbinden (* 11. November 1917 in Rolle, Kanton Waadt) ist ein Schweizer Komponist und Jazzpianist.

Neu!!: 11. November und Julien-François Zbinden · Mehr sehen »

Jutta Kirst

Jutta Kirst, geb.

Neu!!: 11. November und Jutta Kirst · Mehr sehen »

Kanybek Sagynbajew

Kanybek Kalugulowitsch Sagynbajew (englische Transkription: Kanybek Sagynbaev; * 11. November 1985 in Frunse, Kirgisische SSR) ist ein kirgisischer Billardspieler.

Neu!!: 11. November und Kanybek Sagynbajew · Mehr sehen »

Kaprun

Kaprun ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der Region Pinzgau im österreichischen Bundesland Salzburg.

Neu!!: 11. November und Kaprun · Mehr sehen »

Karl Bosl

Karl Bosl (* 11. November 1908 in Cham, Oberpfalz; † 18. Januar 1993 in München) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 11. November und Karl Bosl · Mehr sehen »

Karl I. (Österreich-Ungarn)

Karl I. (* 17. August 1887 als Erzherzog Carl Franz Joseph Ludwig Hubert Georg Otto Maria von Österreich auf Schloss Persenbeug, Erzherzogtum Österreich unter der Enns; † 1. April 1922 in Funchal, Madeira, Portugal) aus der Dynastie Habsburg-Lothringen war von 1916 bis zu seinem Verzicht auf „jeden Anteil an den Staatsgeschäften“ 1918 letzter Kaiser von Österreich.

Neu!!: 11. November und Karl I. (Österreich-Ungarn) · Mehr sehen »

Karl III. (Ostfrankenreich)

Karl III. in den ''Grandes Chroniques de France'' Münze mit dem Konterfei Karls III. Karl III. (* 839; † 13. Januar 888 in Neudingen) aus dem Adelsgeschlecht der Karolinger war von 876 bis 887 ostfränkischer König, von 879 bis 887 König von Italien, ab 882 Herrscher in Bayern, Franken und Sachsen, von 885 bis 888 westfränkischer König und von 881 bis 888 römischer Kaiser.

Neu!!: 11. November und Karl III. (Ostfrankenreich) · Mehr sehen »

Karl IV. (Spanien)

Offizielles Porträt Karls IV. von Francisco de Goya, 1789 Karl IV. (span. Carlos IV, * 11. November 1748 in Portici; † 20. Januar 1819 in Rom) war spanischer König vom 14.

Neu!!: 11. November und Karl IV. (Spanien) · Mehr sehen »

Karneval, Fastnacht und Fasching

Als Karneval, Fastnacht, Fasnacht, Fasnet, Fasching, Fastabend, Fastelovend, Fasteleer oder fünfte Jahreszeit bezeichnet man die Bräuche, mit denen die Zeit vor der vierzigtägigen bzw.

Neu!!: 11. November und Karneval, Fastnacht und Fasching · Mehr sehen »

Karnevals-, Fastnachts- und Faschingshochburgen

Als Karnevalshochburg bzw.

Neu!!: 11. November und Karnevals-, Fastnachts- und Faschingshochburgen · Mehr sehen »

Karnevalssession

Karnevalssession, auch Karnevalskampagne, Fastnachtssession oder Fastnachtskampagne sind Bezeichnungen für die Karnevals- oder Fastnachtszeit.

Neu!!: 11. November und Karnevalssession · Mehr sehen »

Kaspar von Fürstenberg

Kaspar von Fürstenberg (* 11. November 1545 auf Burg Waterlappe bei Ense; † 5. März 1618 in Arnsberg) war kurkölnischer Drost zu Bilstein, Fredeburg und Waldenburg sowie Kurmainzer Amtmann zu Fritzlar und Naumburg.

Neu!!: 11. November und Kaspar von Fürstenberg · Mehr sehen »

Kassiopeia (Sternbild)

Die Kassiopeia (lateinisch / fachsprachlich Cassiopeia) ist ein auffälliges Sternbild des Nordhimmels.

Neu!!: 11. November und Kassiopeia (Sternbild) · Mehr sehen »

Katja Flint

Katja Flint (2012) Katja Flint (* 11. November 1959 in Stadthagen, Niedersachsen) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Katja Flint · Mehr sehen »

Käthe Braun

Grab des Ehepaars Harnack auf dem Friedhof Zehlendorf Käthe Braun (eigentlich: Katharina Braun; * 11. November 1913 in Wasserburg am Inn; † 9. September 1994 in Berlin) war eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin in Berlin.

Neu!!: 11. November und Käthe Braun · Mehr sehen »

Königreich Italien (1861–1946)

Das Königreich Italien war ein Staat in Südeuropa, welcher von 1861 bis 1946 auf dem Gebiet der heutigen Italienischen Republik und Teilen derer Nachbarstaaten bestand.

Neu!!: 11. November und Königreich Italien (1861–1946) · Mehr sehen »

Königreich Neapel

Das Königreich Neapel Das Königreich Neapel war ein Staat in Süditalien, der 1302 durch Teilung des Königreiches Sizilien entstand und 1816 im Königreich beider Sizilien aufging.

Neu!!: 11. November und Königreich Neapel · Mehr sehen »

Kühlschrank

Blick in den Nutzraum eines Kühlschranks Ein frühes Modell eines elektrisch betriebenen Kühlschranks mit einem oben befindlichen zylindrischen Kühlaggregat. Sammlung Thinktank, Birmingham Science Museum. Ein Kühlschrank (österreichisch gebräuchlich als Eiskasten) ist ein schrankförmiges Gerät, das üblicherweise elektrisch, mitunter aber auch mit Brennstoffen betrieben wird und die Temperatur in seinem Inneren selbständig niedrig hält.

Neu!!: 11. November und Kühlschrank · Mehr sehen »

Keith Andes

Keith Andes (eigentlich John Charles Andes; * 12. Juli 1920 in Ocean City, New Jersey; † 11. November 2005 in Santa Clarita, Los Angeles County, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Keith Andes · Mehr sehen »

Kemal Sunal

Kemal Sunal Ali Kemal Sunal (* 11. November 1944 in Istanbul; † 3. Juli 2000 ebenda) war ein türkischer Volksschauspieler und Drehbuchautor.

Neu!!: 11. November und Kemal Sunal · Mehr sehen »

Kenny Kirkland

Kenneth David „Kenny“ Kirkland (* 28. September 1955 in Brooklyn, New York; † 12. November 1998 in New York City) war ein US-amerikanischer Jazzpianist, Komponist und Synthesizerspieler.

Neu!!: 11. November und Kenny Kirkland · Mehr sehen »

Kim Peek

Kim Peek 2007 Kim (rechts) mit seinem Vater Fran Peek Laurence Kim Peek (* 11. November 1951 in Salt Lake City, Utah; † 19. Dezember 2009 ebenda) war ein US-amerikanischer Inselbegabter (Savant-Syndrom).

Neu!!: 11. November und Kim Peek · Mehr sehen »

Kirchenlehrer

Heilige und Kirchenlehrer, unbekannter Maler um 1475 Einband von „Das Leben der Heiligen Gottes“, in den Ecken Darstellungen der vier ersten Kirchenlehrer der lateinischen Kirche Als Kirchenlehrer (lateinisch: doctores ecclesiae) werden Theologen und Heilige bezeichnet, die einen prägenden Einfluss auf die Theologie der christlichen Kirche hatten.

Neu!!: 11. November und Kirchenlehrer · Mehr sehen »

Kitzsteinhorn

Das Kitzsteinhorn ist ein Berg im Gemeindegebiet von Kaprun im österreichischen Bundesland Salzburg.

Neu!!: 11. November und Kitzsteinhorn · Mehr sehen »

Klaus-Peter Stein

Klaus-Peter Stein (* 11. November 1946 in Wismar; † 4. Mai 2013) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Klaus-Peter Stein · Mehr sehen »

Kleine Antillen

Als Kleine Antillen (engl. Lesser Antilles) bezeichnet man eine Inselkette in der östlichen Karibik, die sich von den Jungferninseln im Norden bis vor die venezolanische Küste im Süden erstreckt und zusammen mit den Bahamas und den Großen Antillen die Westindischen Inseln bildet.

Neu!!: 11. November und Kleine Antillen · Mehr sehen »

Kolumbien

Kolumbien (amtlich República de Colombia,; Kurzform auf Spanisch Colombia) ist eine Republik im nördlichen Teil von Südamerika.

Neu!!: 11. November und Kolumbien · Mehr sehen »

Konstantin Neven DuMont

Konstantin Neven DuMont auf der politischen Demonstration „Köln stellt sich quer“ Konstantin Neven DuMont (* 11. November 1969 in Bergisch Gladbach) ist ein deutscher Unternehmer, Manager, Verleger und Moderator.

Neu!!: 11. November und Konstantin Neven DuMont · Mehr sehen »

Kontribution

Kontribution (von lateinisch contribuere, wörtlich „in einzelnen Teilen zusammenbringen“, „beisteuern“) bedeutet im modernen Sprachgebrauch die Zwangserhebung von Geldbeträgen im feindlichen Gebiet durch Besatzungstruppen.

Neu!!: 11. November und Kontribution · Mehr sehen »

Konzil von Konstanz

Konzilssitzung im Konstanzer Münster (aus der Chronik des Konzils von Konstanz des Ulrich von Richental) Das Konzil von Konstanz (5. November 1414 bis 22. April 1418) war eine Versammlung der Kirchenführung in Konstanz, die auf Betreiben des römisch-deutschen Königs Sigismund von Gegenpapst Johannes XXIII. einberufen wurde.

Neu!!: 11. November und Konzil von Konstanz · Mehr sehen »

Konzil von Pisa

Das Konzil von Pisa war eine Kirchenversammlung, die im Jahre 1409 im toskanischen Pisa stattfand, um das abendländische Schisma aufzuheben; dieses Ziel konnte nicht erreicht werden.

Neu!!: 11. November und Konzil von Pisa · Mehr sehen »

Kubota Mantarō

Kubota Mantarō Kubota Mantarō (jap. 久保田 万太郎; * 11. November 1889 in der Präfektur Tokio; † 6. Mai 1963) war ein japanischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Kubota Mantarō · Mehr sehen »

Kurt Vonnegut

Kurt Vonnegut, 1972, auf dem Höhepunkt seines Erfolgs Kurt Vonnegut, Jr. (* 11. November 1922 in Indianapolis; † 11. April 2007 in New York) war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Kurt Vonnegut · Mehr sehen »

Landolin Ohmacht

Landolin Ohmacht Landolin Ohmacht: Statue des Königs Adolf von Nassau, auf seinem Grabmal im Speyerer Dom; nach Entwurf von Leo von Klenze Quelllen: Mechtild Ohnmacht (NDB), August Schricker (ADB) und Friedrich Johann Lorenz Meyer Ohmacht (Ohnmacht) oder Landelin Ohmacht oder Landolin Ohnmacht oder Landelin Ohnmacht, (* 11. November 1760 in Dunningen; † 31. März 1834 in Straßburg) war ein deutscher Bildhauer.

Neu!!: 11. November und Landolin Ohmacht · Mehr sehen »

Langer Türkenkrieg

HGM)'' Der Lange Türkenkrieg war ein von 1593 bis 1606 währender Krieg zwischen dem Osmanischen Reich und mehreren christlichen Staaten, insbesondere der Habsburgermonarchie.

Neu!!: 11. November und Langer Türkenkrieg · Mehr sehen »

Lateran

Inschrift auf der Portalsäule von St. Johannes im Lateran Enthauptung Johannes’ des Täufers in einer Reliefdarstellung am Hauptportal der Lateranbasilika Der Lateran ist ein Bereich im Stadtteil Monti im Zentrum Roms und seit der Zeit Konstantins I. der offizielle Sitz der Päpste.

Neu!!: 11. November und Lateran · Mehr sehen »

LaVern Baker

LaVern Baker (1956) LaVern Baker (* 11. November 1929 in Chicago, Illinois; † 10. März 1997 in New York City; eigentlich Delores Baker, nicht jedoch Delores Williams, wie oft fälschlich angegeben (angeheirateter Name)), war eine amerikanische Rhythm-and-Blues-Sängerin.

Neu!!: 11. November und LaVern Baker · Mehr sehen »

Lawrence Bayne

Lawrence Bayne (* 11. November 1960 in Toronto, Ontario; manchmal auch Lawrence Bain) ist ein kanadischer Schauspieler und Sänger.

Neu!!: 11. November und Lawrence Bayne · Mehr sehen »

Lázaro Martínez (Leichtathlet, 1962)

Lázaro Martínez Despaigne (* 11. November 1962 in Havanna) ist ein ehemaliger kubanischer Leichtathlet, dessen Spezialstrecke der 400-Meter-Lauf war.

Neu!!: 11. November und Lázaro Martínez (Leichtathlet, 1962) · Mehr sehen »

Leander Lichti

Florian Leander Lichti (* 11. November 1976 in Marburg) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Leander Lichti · Mehr sehen »

Leó Szilárd

Leó Szilárd (1960) Leó Szilárd (* 11. Februar 1898 in Budapest; † 30. Mai 1964 in La Jolla, Kalifornien) war ein ungarisch-deutsch-amerikanischer Physiker und Molekularbiologe.

Neu!!: 11. November und Leó Szilárd · Mehr sehen »

Leipziger Teilung

Karte der wettinischen Ländereien nach der Leipziger Teilung (1485) Rezess der Leipziger Teilung (Exemplar des Thüringer Landesarchivs) Die Leipziger Teilung – festgehalten im sogenannten Präliminärvertrag zu Leipzig vom 26.

Neu!!: 11. November und Leipziger Teilung · Mehr sehen »

Lennox Lewis

Lennox Claudius Lewis (* 2. September 1965 in West Ham, England) ist ein ehemaliger kanadisch-britischer Boxer.

Neu!!: 11. November und Lennox Lewis · Mehr sehen »

Leo der Große

Francisco de Herrera dem Jüngeren, Gemälde befindet sich heute im Museo del Prado, Madrid. Leo I. mit Attila (Buchmalerei des 14. Jahrhunderts) Papst Leo I. überredet den Vandalenkönig Geiserich, Rom nicht zu plündern (Miniatur, ca. 1475). Leo der Große (als Papst Leo I.; * um 400 entweder in Rom oder − nach dem Liber Pontificalis − in der Toskana; † 10. November 461) war vom 29.

Neu!!: 11. November und Leo der Große · Mehr sehen »

Leon Benko

Leon Benko (* 11. November 1983 in Varaždin, SFR Jugoslawien) ist ein kroatischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Leon Benko · Mehr sehen »

Leonardo da Vinci

Leonardo da Vinci (Luigi Pampaloni 1837–1839, Uffizien, Florenz) Signatur des Leonardo da Vinci Leonardo da Vinci (* 15. April 1452 in Anchiano bei Vinci; † 2. Mai 1519 auf Schloss Clos Lucé, Amboise; eigentlich Leonardo di ser Piero, toskanisch auch Lionardo) war ein italienischer Maler, Bildhauer, Architekt, Anatom, Mechaniker, Ingenieur und Naturphilosoph.

Neu!!: 11. November und Leonardo da Vinci · Mehr sehen »

Leonardo DiCaprio

Leonardo DiCaprio (2016) Leonardo Wilhelm DiCaprio (* 11. November 1974 in Los Angeles, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler, Produzent und Oscar-Preisträger.

Neu!!: 11. November und Leonardo DiCaprio · Mehr sehen »

Leopold Adametz

Leopold Adametz (* 11. November 1861 in Feldsberg/Valtice; † 27. Jänner 1941 in Wien) war ein österreichischer Tierzucht- und Vererbungsforscher.

Neu!!: 11. November und Leopold Adametz · Mehr sehen »

Leopold Kunschak

Gedenktafel am Haus Hernalser Hauptstraße 54 Leopold Kunschak (* 11. November 1871 in Wien; † 13. März 1953 ebenda) war ein österreichischer Politiker (CS/ÖVP).

Neu!!: 11. November und Leopold Kunschak · Mehr sehen »

Leopold Rückert

Leopold Rückert Leopold Ferdinand Robert Rückert (* 20. April 1881 in Karlsruhe; † 11. November 1942 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 11. November und Leopold Rückert · Mehr sehen »

Lewis Williamson

Lewis Williamson (* 11. November 1989 in Dundee, Schottland) ist ein britischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 11. November und Lewis Williamson · Mehr sehen »

Liberation Tigers of Tamil Eelam

Die Liberation Tigers of Tamil Eelam (kurz LTTE, auch Tamil Tigers) waren eine paramilitärische Organisation, die von 1983 bis 2009 im Bürgerkrieg in Sri Lanka für die Unabhängigkeit des von Tamilen dominierten Nordens und Ostens Sri Lankas vom Rest der Insel kämpften, in dem mehrheitlich Singhalesen leben (siehe Tamil Eelam).

Neu!!: 11. November und Liberation Tigers of Tamil Eelam · Mehr sehen »

Liechtenstein

Das Fürstentum Liechtenstein (amtlich Fürstentum Liechtenstein; liechtensteinerisch: Förschtatum Liachtaschta, Füarschtatum Liachtaschtoo) ist ein Binnenstaat im Alpenraum Mitteleuropas.

Neu!!: 11. November und Liechtenstein · Mehr sehen »

Liliʻuokalani

Liliʻuokalani in jungen Jahren. Liliʻuokalani Liliʻuokalani (auch Liliʻu Loloku Walania Kamakaʻeha, Liliʻu Kamakaʻeha oder Lydia Pākī genannt) S. 36, 40, 147 (* 2. September 1838 in Honolulu, Königreich Hawaiʻi; † 11. November 1917 in Honolulu, Hawaii-Territorium) war von 1891 bis 1893 die letzte Königin von Hawaiʻi.

Neu!!: 11. November und Liliʻuokalani · Mehr sehen »

Lisa De Leeuw

Lisa De Leeuw (* 3. Juli 1958 als Lisa Trego in Moline) ist eine ehemalige US-amerikanische Pornodarstellerin.

Neu!!: 11. November und Lisa De Leeuw · Mehr sehen »

Lloyd Miller

Lloyd Clifton Miller (* 11. November 1938 in Glendale) ist ein US-amerikanischer Musikethnologe, Arrangeur, Komponist und Multiinstrumentalist (u. a. Zarb, Oud, Kamantsche, Sehtar, Santur, Piano, Klarinette, Flöten, Bass, Tabla, Gesang, Perkussionsinstrumente), der als einer der Pioniere des Ethno-Jazz gilt.

Neu!!: 11. November und Lloyd Miller · Mehr sehen »

Lo Ka Chun

Lo Ka Chun (2012) Lo Ka Chun (* 11. November 1977 in Hongkong) ist ein Hongkong-chinesischer Autorennfahrer.

Neu!!: 11. November und Lo Ka Chun · Mehr sehen »

Lothar Angermund

Lothar Angermund (* 11. November 1952) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Lothar Angermund · Mehr sehen »

Lothringen

Lothringen ist eine Landschaft im Nordosten Frankreichs.

Neu!!: 11. November und Lothringen · Mehr sehen »

Louis Antoine de Bougainville

Louis Antoine de Bougainville Louis Antoine de Bougainville (* 11. November 1729 in Paris; † 31. August 1811 ebenda) war ein französischer Offizier, Seefahrer und Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Louis Antoine de Bougainville · Mehr sehen »

Louis Désiré Besozzi

Louis Désiré Besozzi (* 3. April 1814 in Versailles; † 11. November 1879 in Paris) war ein französischer Komponist, Pianist und Organist.

Neu!!: 11. November und Louis Désiré Besozzi · Mehr sehen »

Lucretia Mott

Lucretia Mott Lucretia Mott (* 3. Januar 1793 auf Nantucket; † 11. November 1880 bei Philadelphia; geb. Coffin) war eine US-amerikanische Abolitionistin und Frauenrechtlerin.

Neu!!: 11. November und Lucretia Mott · Mehr sehen »

Ludolf Malten

Heinrich Wilhelm Ludolf Malten (* 11. November 1879 in Berlin; † 14. Februar 1969 in Göttingen) war ein deutscher Klassischer Philologe und Religionswissenschaftler.

Neu!!: 11. November und Ludolf Malten · Mehr sehen »

Ludwig Gustav von Thile

Louis Gustav von Thile nach einem Gemälde von Franz Krüger Ludwig Gustav von Thile Ludwig Gustav von Thile (* 11. November 1781 in Dresden; † 21. November 1852 in Frankfurt (Oder)) war ein preußischer General und Staatsmann.

Neu!!: 11. November und Ludwig Gustav von Thile · Mehr sehen »

Ludwig XII.

Ludwig XII. Ludwig XII. (* 27. Juni 1462 in Blois; † 1. Januar 1515 im Hôtel du Roi, einem Teil des Hôtel des Tournelles in Paris) war von 1498 bis 1515 König von Frankreich aus der Nebenlinie Orléans des Hauses Valois.

Neu!!: 11. November und Ludwig XII. · Mehr sehen »

Ludwig XIII.

Frans Pourbus dem Jüngeren (1611), (Palazzo Pitti). Ludwig XIII., gemalt von Philippe de Champaigne Ludwig XIII. (* 27. September 1601 in Fontainebleau; † 14. Mai 1643 in Saint-Germain-en-Laye) war von 1610 bis 1643 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 11. November und Ludwig XIII. · Mehr sehen »

Luigi Malerba

Luigi Malerba (* 11. November 1927 als Luigi Bonardi in Berceto, Provinz Parma; † 8. Mai 2008 in Rom) war ein italienischer Schriftsteller, Journalist und Drehbuchautor.

Neu!!: 11. November und Luigi Malerba · Mehr sehen »

Luitpold Schuhwerk

Luitpold Schuhwerk (2002) Luitpold „Poldl“ Schuhwerk (* 11. November 1922 in Türkheim; † 18. Januar 2005 in Mindelheim) war ein schwäbischer Heimatdichter und Malermeister.

Neu!!: 11. November und Luitpold Schuhwerk · Mehr sehen »

Luxemburg

Das Großherzogtum Luxemburg ist ein demokratischer Staat in Form einer parlamentarischen Monarchie im Westen Mitteleuropas.

Neu!!: 11. November und Luxemburg · Mehr sehen »

Lydia Neumann

Lydia Neumann (* 11. November 1986 in Riesa) ist eine deutsche Fußballspielerin.

Neu!!: 11. November und Lydia Neumann · Mehr sehen »

Mack Hellings

Mack Hellings (* 14. September 1917 in Fort Dodge, Iowa, USA; † 11. November 1951 in Kern County, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Autorennfahrer.

Neu!!: 11. November und Mack Hellings · Mehr sehen »

Magda Goebbels

Magda Goebbels Magda Goebbels (* 11. November 1901 in Berlin als Johanna Maria Magdalena Behrend, ab 1908 Friedländer; ab 1920 Ritschel; † 1. Mai 1945 ebenda) war die Ehefrau des nationalsozialistischen Politikers Joseph Goebbels.

Neu!!: 11. November und Magda Goebbels · Mehr sehen »

Mandalay Bay Resort and Casino

Das Mandalay Bay Resort and Casino ist ein Hotel-Casino-Komplex am Südende des Las Vegas Strip in Las Vegas im US-Bundesstaat Nevada.

Neu!!: 11. November und Mandalay Bay Resort and Casino · Mehr sehen »

Manfred Schiek

Manfred Schiek (* 11. November 1935 in Ludwigsburg; † 11. September 1965 nahe Prag in der Tschechoslowakei) war ein deutscher Automobil- und Motorradrennfahrer.

Neu!!: 11. November und Manfred Schiek · Mehr sehen »

Maniche

Nuno Ricardo de Oliveira Ribeiro (* 11. November 1977 in Lissabon) ist ein ehemaliger portugiesischer Fußballspieler, der sowohl auf der linken Seite als auch zentral einsetzbar war.

Neu!!: 11. November und Maniche · Mehr sehen »

Marcel Koller

Marcel Koller wird für die erfolgreiche Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 gefeiert Marcel Koller und Kapitän Christian Fuchs (links) feiern die erfolgreiche Qualifikation zur Fußball-Europameisterschaft 2016 Marcel Koller (* 11. November 1960 in Zürich) ist ein Schweizer Fussballtrainer und ehemaliger Fussballspieler.

Neu!!: 11. November und Marcel Koller · Mehr sehen »

Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir)

Marcus Aemilius Lepidus Marcus Aemilius Lepidus (* um 90 v. Chr.; † 12 v. Chr.) war ein römischer Politiker und Feldherr am Ende der Republiks- und zu Beginn der Kaiserzeit.

Neu!!: 11. November und Marcus Aemilius Lepidus (Triumvir) · Mehr sehen »

Marcus Antonius

Marcus Antonius (eingedeutscht Mark Anton, kurz Antonius; * 14. Januar 86 v. Chr., 83 v. Chr. oder 82 v. Chr.; † 1. August 30 v. Chr.) war ein römischer Politiker und Feldherr.

Neu!!: 11. November und Marcus Antonius · Mehr sehen »

Marcus Ulbricht

Marcus Ulbricht (* 11. November 1970 in Berlin) ist ein deutscher Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Marcus Ulbricht · Mehr sehen »

Margarethe Bacher

Margarethe Bacher (* 11. November 1934 in Bačko Dobro Polje, Jugoslawien; † 8. Januar 2005) war eine deutsche Köchin.

Neu!!: 11. November und Margarethe Bacher · Mehr sehen »

Marguerite Audoux

Marguerite Audoux (1911) Marguerite Audoux (* 7. Juli 1863 in Sancoins, Cher; † 11. November 1937 in Hyères) war eine französische Romanschriftstellerin.

Neu!!: 11. November und Marguerite Audoux · Mehr sehen »

Maria de’ Medici

Maria von Medici um 1595 Maria de’ Medici (apostrophierte Form von „Maria dei Medici“;,; * 26. April 1575 im Palazzo Pitti, Florenz; † 3. Juli 1642 in Köln) entstammte väterlicherseits der mächtigen und reichen Florentiner Familie der Medici und war seit 1600 die zweite Frau des französischen Königs Heinrich IV. 1601 wurde sie die Mutter Ludwigs XIII. Nach der Ermordung Heinrichs IV.

Neu!!: 11. November und Maria de’ Medici · Mehr sehen »

Marie Andree-Eysn

Marie Andree-Eysn, geboren als Marie Eysn (* 11. November 1847 in Horn, Kaisertum Österreich; † 13. Januar 1929 in Berchtesgaden) war eine österreichische Volkskundlerin, Botanikerin und Sammlerin.

Neu!!: 11. November und Marie Andree-Eysn · Mehr sehen »

Mario Pavone

Mario Pavone (* 11. November 1940 in Waterbury/Connecticut) ist ein US-amerikanischer Bassist des Creative Jazz.

Neu!!: 11. November und Mario Pavone · Mehr sehen »

Martín Vitali

Martín Ariel Vitali (* 11. November 1975 in Moreno) ist ein ehemaliger argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Martín Vitali · Mehr sehen »

Martin

Martin ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: 11. November und Martin · Mehr sehen »

Martin Anton Seltenhorn

Martin Anton Seltenhorn (* 11. November 1741; † 4. Mai 1809) war ein bayerischer Kirchenmaler.

Neu!!: 11. November und Martin Anton Seltenhorn · Mehr sehen »

Martin Brandt (Handballspieler)

Martin Brandt (2013) Martin Brandt (* 11. November 1989 in Stralsund) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 11. November und Martin Brandt (Handballspieler) · Mehr sehen »

Martin Bucer

Martin Bucer, Radierung von Balthasar Jenichen Straßburger Erlöserkirche Martin Bucer, eigentlich Martin Butzer oder auch Butscher (* 11. November 1491 in Schlettstadt; † 1. März 1551 in Cambridge), gehört zu den bedeutenden Theologen der Reformation und gilt als der Reformator Straßburgs und des Elsass.

Neu!!: 11. November und Martin Bucer · Mehr sehen »

Martin Fischer (Komponist)

Martin Fischer (* 11. November 1955 in Seewalchen am Attersee, Österreich als Martin Schwarzenlander) ist ein österreichischer Komponist und Journalist.

Neu!!: 11. November und Martin Fischer (Komponist) · Mehr sehen »

Martin Held

Martin Held (rechts) im Thriller ''Spion für Deutschland'' (1956), Filmplakat von Helmuth Ellgaard Martin Held (* 11. November 1908 in Berlin; † 31. Januar 1992 ebenda; gebürtig Martin Erich Fritz Held) war ein deutscher Theater- und Filmschauspieler.

Neu!!: 11. November und Martin Held · Mehr sehen »

Martin Trost

Martin Trost auch: Trostius (* 11. November 1588 in Höxter; † 8. April 1636 in Wittenberg) war ein deutscher Orientalist.

Neu!!: 11. November und Martin Trost · Mehr sehen »

Martin V.

Pisanello) Papst Martin V., zuvor Oddo di Colonna, (* 1368 in Genazzano; † 20. Februar 1431 in Rom) war von 1417 bis zu seinem Tode römischer Papst.

Neu!!: 11. November und Martin V. · Mehr sehen »

Martin von Tours

St. Martin in Veules-les-Roses Martin von Tours, (* um 316/317 in Savaria, römische Provinz Pannonia prima, heute Szombathely, Ungarn; † 8. November 397 in Candes bei Tours in Frankreich), war der dritte Bischof von Tours.

Neu!!: 11. November und Martin von Tours · Mehr sehen »

Martino Finotto

Martino Finotto (* 11. November 1933 in Camporosso; † 13. August 2014) war ein italienischer Automobilrennfahrer und Rennstallbesitzer.

Neu!!: 11. November und Martino Finotto · Mehr sehen »

Martinstag

Der heilige Martin und der Bettler, El Greco (um 1597–1599) Der Martinstag (auch Sankt-Martins-Tag oder Martinsfest, in Altbayern, Thüringen und Österreich auch Martini, von lat. Martini, „Fest des heiligen Martin“) ist im Kirchenjahr das Fest des heiligen Martin von Tours am 11. November.

Neu!!: 11. November und Martinstag · Mehr sehen »

Mary Kay Bergman

Mary Kay Bergman (* 5. Juni 1961 in Los Angeles, Kalifornien; † 11. November 1999 ebenda) war eine US-amerikanische Synchronsprecherin mit zahlreichen Rollen und Kleinauftritten im Fernsehen.

Neu!!: 11. November und Mary Kay Bergman · Mehr sehen »

Mary Mallon

Typhus-Mary in einer Zeitungs-Illustration von 1909 Mary Mallon (* 23. September 1869 in Cookstown, Nordirland; † 11. November 1938 auf North Brother Island, Vereinigte Staaten), bekannt als Typhoid Mary (Typhus-Mary), war die erste Person in den Vereinigten Staaten, die als nicht erkrankter Träger von Typhus identifiziert wurde, als sogenannter Dauerausscheider.

Neu!!: 11. November und Mary Mallon · Mehr sehen »

Matthías Jochumsson

Matthías Jochumsson Haus ''Sigurhæðir'' Um 1913 Matthías Jochumsson (* 11. November 1835 auf dem Hof Skógar im Þorskafjörður, Island; † 18. November 1920 in Akureyri, Island) war isländischer Nationaldichter und Pfarrer.

Neu!!: 11. November und Matthías Jochumsson · Mehr sehen »

Matthias Erzberger

Erzberger 1919 als Abgeordneter der Weimarer Nationalversammlung Matthias Erzberger (* 20. September 1875 in Buttenhausen, Königreich Württemberg; † 26. August 1921 bei Bad Griesbach im Schwarzwald, Republik Baden) war Publizist und Politiker (Zentrum) im Deutschen Kaiserreich sowie in der Weimarer Republik.

Neu!!: 11. November und Matthias Erzberger · Mehr sehen »

Matze Knop

Matthias „Matze“ Knop (* 11. November 1974 in Lippstadt), auch bekannt als Supa Richie, ist ein deutscher Comedian, Moderator, Sänger, Schauspieler und Imitator.

Neu!!: 11. November und Matze Knop · Mehr sehen »

Maude Adams

Maude Adams, um 1892 Unterschrift von Maude Adams Maude Adams, eigentlich Maude Ewing Adams Kiskadden (* 11. November 1872 in Salt Lake City, Utah; † 17. Juli 1953 in Tannersville, New York) war eine US-amerikanische Theaterschauspielerin zu Beginn des 20.

Neu!!: 11. November und Maude Adams · Mehr sehen »

Maurice Leblanc

Das Haus Maurice Leblancs in Étretat Der fiktive Romanheld ''Arsène Lupin'' auf einem Schild anlässlich der Hundertjahrfeier in Étretat Terrasse ''Maurice Leblanc'' in Étretat Maurice Leblanc (* 11. November 1864 in Rouen; † 6. November 1941 in Perpignan) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Maurice Leblanc · Mehr sehen »

Max Amberger

Konzertzither Max Amberger (* 1839 in München; † 11. November 1889 ebenda) war der Erbauer der ersten Konzertzither in der heutigen Bauform mit verlängerter Mensur.

Neu!!: 11. November und Max Amberger · Mehr sehen »

Mena Schemm-Gregory

Mena Schemm-Gregory (* 11. November 1976 in Plettenberg; † 8. Juli 2013 in Coimbra) war eine deutsche Paläontologin.

Neu!!: 11. November und Mena Schemm-Gregory · Mehr sehen »

Michail Wielhorski

Porträt um 1820 Michail Wielhorski (Wjelhorski, * in Wolhynien; † in Moskau) war ein russischer Mäzen, Cellist und Komponist polnisch-russischer Herkunft.

Neu!!: 11. November und Michail Wielhorski · Mehr sehen »

Microsoft Windows

Microsoft Windows (englische Aussprache), bzw.

Neu!!: 11. November und Microsoft Windows · Mehr sehen »

Mieczysław Sołtys

Mieczysław Sołtys (* 7. Februar 1863 in Lemberg; † 11. November 1929 ebenda) war ein polnischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Mieczysław Sołtys · Mehr sehen »

Milana Kozomara

Milana Kozomara (* 11. November 1993) ist eine bosnisch-herzegowinische Badmintonspielerin.

Neu!!: 11. November und Milana Kozomara · Mehr sehen »

Militärputsch in Südvietnam 1960

Der Militärputsch in Südvietnam 1960 am 11.

Neu!!: 11. November und Militärputsch in Südvietnam 1960 · Mehr sehen »

Mina Witkojc

Mina Witkojc (deutsch Wilhelmine Wittka; * 28. Mai 1893 in Burg (Spreewald); † 11. November 1975 in Papitz bei Cottbus) war eine bedeutende niedersorbische Dichterin und Publizistin.

Neu!!: 11. November und Mina Witkojc · Mehr sehen »

Mongolische Invasion der Rus

Mongolische Invasion in Wladimir im Jahre 1237 Mit mongolischer Invasion der Rus („Mongolisch-tatarische Invasion“) wird die Unterwerfung der russischen Fürstentümer durch die Truppen Batu Khans in den Jahren 1237 bis 1240 bezeichnet.

Neu!!: 11. November und Mongolische Invasion der Rus · Mehr sehen »

Moritz Heinrich Romberg

Moritz Heinrich Romberg Moritz Heinrich Romberg (* 11. November 1795 in Meiningen; † 16. Juni 1873 in Berlin) war ein deutscher Internist, Neurologe und Neuropathologe.

Neu!!: 11. November und Moritz Heinrich Romberg · Mehr sehen »

Morton Stevens

Morton Stevens, gebürtig Morton Aaron Suckno (* 30. Januar 1929 in Newark, New Jersey; † 11. November 1991 in Encino, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Morton Stevens · Mehr sehen »

Motörhead

Motörhead war eine 1975 in Großbritannien gegründete Rockband.

Neu!!: 11. November und Motörhead · Mehr sehen »

Moustapha Akkad

Moustapha Akkad (* Juli 1930 in Aleppo; † 11. November 2005 in Amman) war ein syrischer Regisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 11. November und Moustapha Akkad · Mehr sehen »

Movimento Popular de Libertação de Angola

Die Flagge der MPLA wurde zur Grundlage für die Flagge Angolas Die Movimento Popular de Libertação de Angola (MPLA) war eine der drei wichtigsten angolanischen Befreiungsbewegungen gegen die Kolonialmacht Portugal und ist seit der Unabhängigkeit des Landes (1975) die beherrschende Partei Angolas.

Neu!!: 11. November und Movimento Popular de Libertação de Angola · Mehr sehen »

Mozart! (Musical)

Mozart! ist ein deutschsprachiges Musical mit Texten von Michael Kunze und Musik von Sylvester Levay.

Neu!!: 11. November und Mozart! (Musical) · Mehr sehen »

Narvel Felts

Albert Narvel Felts (* 11. November 1938 in Keiker, Arkansas) ist ein US-amerikanischer Country- und Rockabilly-Musiker.

Neu!!: 11. November und Narvel Felts · Mehr sehen »

Nat Turner

Illustration der Gefangennahme von Nat Turner durch Benjamin Phipps am 30. Oktober 1831 Nathaniel „Nat“ Turner (* 2. Oktober 1800 in Southampton, Virginia; † 11. November 1831 in Jerusalem, Virginia hingerichtet) war ein amerikanischer Sklave, der 1831 einen Sklavenaufstand anführte.

Neu!!: 11. November und Nat Turner · Mehr sehen »

Nathan Stein (Jurist)

Grabstein von Nathan Stein Nathan Stein (* 11. November 1857 in Neckarsulm; † 8. Mai 1927 in Mannheim) war ein deutscher Richter.

Neu!!: 11. November und Nathan Stein (Jurist) · Mehr sehen »

NCSA Mosaic

NCSA Mosaic ist ein 1993 am National Center for Supercomputing Applications (NCSA) entwickelter Webbrowser.

Neu!!: 11. November und NCSA Mosaic · Mehr sehen »

Ned Kelly

Ned Kelly am Tag vor seiner Hinrichtung Edward „Ned“ Kelly (* Juni 1855 in Beveridge; † 11. November 1880 in Melbourne) ist Australiens berühmtester Buschranger.

Neu!!: 11. November und Ned Kelly · Mehr sehen »

Nelkenrevolution

Erinnerungsinschrift an die Revolution Die Nelkenrevolution (oder 25 de Abril) war der Militärputsch am 25. April 1974 gegen die autoritäre Diktatur des Estado Novo in Portugal.

Neu!!: 11. November und Nelkenrevolution · Mehr sehen »

Ngô Đình Diệm

Ngô Đình Diệm Ngô Đình Diệm (Hán Nôm 吳廷琰, eigentlich Jean-Baptiste Ngô Đình Diệm; * 3. Januar 1901 in Huế; † 2. November 1963 in Saigon-Cholon) war der erste Präsident der Republik Vietnam 1955 bis 1963.

Neu!!: 11. November und Ngô Đình Diệm · Mehr sehen »

Nicholas Audley, 2. Baron Audley of Heleigh

Nicholas Audley, 2.

Neu!!: 11. November und Nicholas Audley, 2. Baron Audley of Heleigh · Mehr sehen »

Nikolai Nilowitsch Burdenko

Briefmarke der Sowjetunion, Nikolai Burdenko, 1976 (Michel № 4471, Scott № 4438) Grabbüste Burdenkos auf dem Nowodewitschi-Friedhof (Moskau) Nikolai Nilowitsch Burdenko (* in Kamenka, Gouvernement Pensa; † 11. November 1946 in Moskau) war ein russischer Chirurg.

Neu!!: 11. November und Nikolai Nilowitsch Burdenko · Mehr sehen »

Nina Andrycz

Nina Andrycz (2006) Nina Andrycz (* 11. November 1912 in Brest, Russisches Kaiserreich; † 31. Januar 2014 in Warschau) war eine polnische Schauspielerin und Schriftstellerin.

Neu!!: 11. November und Nina Andrycz · Mehr sehen »

Noah Gordon

Noah Gordon (2008) Noah Gordon (* 11. November 1926 in Worcester, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Noah Gordon · Mehr sehen »

Octavio Piccolomini (1599–1656)

Octavio Piccolomini, auch Ottavio (* 11. November 1599 in Florenz; † 10. August 1656 in Wien) war Herzog von Amalfi sowie Malteser-Ritter.

Neu!!: 11. November und Octavio Piccolomini (1599–1656) · Mehr sehen »

Oedo Kuipers

Oedo Kuipers präsentiert ''Mozart!'' beim Musicalfest, 19. September 2015 Oedo Kuipers (* 11. November 1989 in Gerkesklooster-Stroobos) ist ein niederländischer Musicaldarsteller.

Neu!!: 11. November und Oedo Kuipers · Mehr sehen »

Olavi Pesonen

Olavi Samuel Pesonen (* 8. April 1909 in Helsinki; † 11. November 1993) war ein finnischer Komponist.

Neu!!: 11. November und Olavi Pesonen · Mehr sehen »

Old Melbourne Gaol

Old Melbourne Gaol Old Melbourne Gaol The Old Melbourne Gaol ist ein Museum und ehemaliges Gefängnis in Melbourne im Bundesstaat Victoria, Australien.

Neu!!: 11. November und Old Melbourne Gaol · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 11. November und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Opéra-comique (Werkgattung)

Saint-Laurent. Die Opéra-comique ist eine Gattung der Oper, die im Paris des 17. Jahrhunderts aus der Vorstadtkomödie mit Musikeinlagen (Vaudeville) entstand und bis im 19. Jahrhundert existierte.

Neu!!: 11. November und Opéra-comique (Werkgattung) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 11. November und Oper · Mehr sehen »

Operación Galaxia

Operación Galaxia war das Codewort für einen geplanten, nicht durchgeführten Umsturzversuch einer kleinen Gruppe Polizei-, Guardia-Civil- und Militärangehöriger, der 1978 in Madrid geplant wurde.

Neu!!: 11. November und Operación Galaxia · Mehr sehen »

Operation Torch

Operation Torch (für Operation Fackel) war der Deckname der britisch-amerikanischen Invasion Französisch-Nordafrikas während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 11. November und Operation Torch · Mehr sehen »

Oscar Asboth

Oscar von Asboth (* 11. November 1925 in Budapest; † 12. Februar 1991 in Wien) war ein ungarischer Maler.

Neu!!: 11. November und Oscar Asboth · Mehr sehen »

Oskar Appelius

Oskar Appelius (* 11. November 1837 in Berlin; † 27. September 1904 in Charlottenburg) war ein deutscher Architekt und preußischer Militär-Baubeamter.

Neu!!: 11. November und Oskar Appelius · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 11. November und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Ostfrankenreich

Fränkischen Reiches im Jahre 843 Als Ostfrankenreich (lateinisch regnum francorum orientalium) bezeichnet man das aus der Teilung des Fränkischen Reichs im Jahr 843 hervorgegangene östliche Teilreich.

Neu!!: 11. November und Ostfrankenreich · Mehr sehen »

Ostfront (Erster Weltkrieg)

Kriegsplanungen und Übersicht des Jahres 1914 Die Ostfront war im Ersten Weltkrieg der Hauptschauplatz der Kriegshandlungen der Mittelmächte Deutschland und Österreich-Ungarn mit Russland.

Neu!!: 11. November und Ostfront (Erster Weltkrieg) · Mehr sehen »

Otto Elster

Otto Wilhelm Philipp Elster (* 11. November 1852 in Eschershausen; † 1. Dezember 1922 in Braunschweig, Pseudonyme Otto von Bruneck und Ludwig Hasse) war ein deutscher Journalist, Historiker, Schriftsteller und Politiker.

Neu!!: 11. November und Otto Elster · Mehr sehen »

Otto IV. (HRR)

Otto IV. auf der Goldbulle von 1210 für Markgraf Hildebrand von Tuszien Otto IV.

Neu!!: 11. November und Otto IV. (HRR) · Mehr sehen »

Papa Malick Ba

(Papa) Malick Ba (* 11. November 1980 in Pikine) ist ein ehemaliger senegalesischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Papa Malick Ba · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 11. November und Papst · Mehr sehen »

Pariser Vorortverträge

Pariser Vorortverträge ist ein gemeinsamer Oberbegriff für die Friedensverträge der alliierten und assoziierten Siegermächte des Ersten Weltkrieges mit den unterlegenen Mittelmächten.

Neu!!: 11. November und Pariser Vorortverträge · Mehr sehen »

Parque Tres de Febrero

Parque Tres de Febrero Ansicht von Rosengarten und See Der Parque Tres de Febrero, auch bekannt als Bosques de Palermo (Wald von Palermo), ist ein 25 Hektar großer Stadtpark im Stadtteil Palermo in der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires.

Neu!!: 11. November und Parque Tres de Febrero · Mehr sehen »

Passagierschiff

Ein Passagierschiff oder Fahrgastschiff (FGS) ist ein Wasserfahrzeug spezieller Konstruktion, Ausrüstung und Einrichtung zur Beförderung und Versorgung von Personen auf Binnenwasserstraßen (Binnenpassagierschiff), auf Küstengewässern (Küstenpassagierschiff, Seebäderschiff) oder über See (Hochseepassagierschiff bzw. Überseepassagierschiff).

Neu!!: 11. November und Passagierschiff · Mehr sehen »

Pat O’Brien (Schauspieler)

Pat O'Brien im April 1972 Pat O’Brien (* 11. November 1899 in Milwaukee, Wisconsin; † 15. Oktober 1983 in Santa Monica, Kalifornien; eigentlich William Joseph Patrick O’Brien) war ein US-amerikanischer Schauspieler irischer Abstammung, der unter anderem als Co-Star von James Cagney und Spencer Tracy fungierte.

Neu!!: 11. November und Pat O’Brien (Schauspieler) · Mehr sehen »

Patent

Urkunde zu einem US-Patent Ein Patent ist ein hoheitlich erteiltes gewerbliches Schutzrecht für eine Erfindung.

Neu!!: 11. November und Patent · Mehr sehen »

Patrick Anson, 5. Earl of Lichfield

Thomas Patrick John Anson, 5.

Neu!!: 11. November und Patrick Anson, 5. Earl of Lichfield · Mehr sehen »

Patrick Wolff (Schauspieler)

Patrick Wolff (* 11. November 1975 in München) ist ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Patrick Wolff (Schauspieler) · Mehr sehen »

Paul Pribbernow

Paul Pribbernow (* 11. November 1947 in Holbeck, Landkreis Luckenwalde) ist ein deutscher Karikaturist.

Neu!!: 11. November und Paul Pribbernow · Mehr sehen »

Paul Rolland

Paul Rolland Paul Rolland (* 11. November 1911 in Budapest; † 9. November 1978 in Urbana/Illinois) war ein US-amerikanischer Bratschist und Musikpädagoge ungarischer Herkunft.

Neu!!: 11. November und Paul Rolland · Mehr sehen »

Paul Signac

Paul Signac (1923) Zwei Hutmacherinnen in der Rue de Caire, um 1885–86 Das Frühstück (das Speisezimmer), 1886/87 Porträt Félix Fénéon, 1890 Capo di Noli, 1898 Paul Signac (* 11. November 1863 in Paris; † 15. August 1935 ebenda) war ein französischer Maler und Grafiker und neben Georges Seurat der bedeutendste Künstler des Neo-Impressionismus bzw.

Neu!!: 11. November und Paul Signac · Mehr sehen »

Paul van Zeeland

Paul van Zeeland (1937) Paul Guillaume van Zeeland (* 11. November 1893 in Soignies; † 22. September 1973 in Brüssel) war ein belgischer Politiker.

Neu!!: 11. November und Paul van Zeeland · Mehr sehen »

Paul von Guilleaume

Paul von Guilleaume (* 11. November 1893 in Köln; † 16. Dezember 1970) war ein deutscher Automobilrennfahrer und Motorsportfunktionär.

Neu!!: 11. November und Paul von Guilleaume · Mehr sehen »

PCK-Raffinerie

Die PCK-Raffinerie ist ein Erdölverarbeitungswerk in Schwedt/Oder in der Uckermark (Brandenburg).

Neu!!: 11. November und PCK-Raffinerie · Mehr sehen »

Peter Bömmels

Peter Bömmels (* 11. November 1951 in Frauenberg) ist ein deutscher Maler und Zeichner.

Neu!!: 11. November und Peter Bömmels · Mehr sehen »

Peter Drucker

Peter Drucker Peter Ferdinand Drucker (* 19. November 1909 in Wien; † 11. November 2005 in Claremont, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft.

Neu!!: 11. November und Peter Drucker · Mehr sehen »

Peter III. (Aragón)

Peter III. Peter III. (Pere III.) auf einer Silbergedenkmünze aus 1991, Andorra Peter III.

Neu!!: 11. November und Peter III. (Aragón) · Mehr sehen »

Peter V. (Portugal)

Peter V. (portugiesisch Dom Pedro de Alcântara Maria Fernando Miguel Rafael Gonzaga Xavier João António Leopoldo Víctor Francisco de Assis Júlio Amélio de Saxe-Coburgo-Gotha e Bragança; * 16. September 1837 in Lissabon; † 11. November 1861 in Lissabon) war König von Portugal aus dem Hause Sachsen-Coburg und Gotha und regierte von 1853 bis 1861.

Neu!!: 11. November und Peter V. (Portugal) · Mehr sehen »

Petra Ernstberger

Petra Ernstberger (2014) Video-Vorstellung (2014) Petra Ernstberger geb.

Neu!!: 11. November und Petra Ernstberger · Mehr sehen »

Petrus Medmann

Petrus Medmann (* 11. November 1507 in Köln; † 18. September 1584 in Emden, begraben in der Großen Kirche) war ein deutscher Theologe und Diplomat der Reformationszeit.

Neu!!: 11. November und Petrus Medmann · Mehr sehen »

Phil Taylor (Musiker)

Phil Taylor, 1982 Philip John Taylor (* 21. September 1954 in Chesterfield, England; † 11. November 2015), Spitzname Philthy Animal, war ein britischer Musiker.

Neu!!: 11. November und Phil Taylor (Musiker) · Mehr sehen »

Philipp Jenninger

Philipp Jenninger (1987) Philipp Hariolf Jenninger (* 10. Juni 1932 in Rindelbach/Jagst; † 4. Januar 2018 in Stuttgart) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 11. November und Philipp Jenninger · Mehr sehen »

Philipp Lahm

Philipp Lahm (* 11. November 1983 in München) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und Unternehmer.

Neu!!: 11. November und Philipp Lahm · Mehr sehen »

Philipp von Schwaben

Vadiana, Ms. 321, S. 40.) Philipp von Schwaben (* Februar oder März 1177 in oder bei Pavia; † 21. Juni 1208 in Bamberg) aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war von 1198 bis zu seiner Ermordung 1208 römisch-deutscher König.

Neu!!: 11. November und Philipp von Schwaben · Mehr sehen »

Piero Scotti

Piero Scotti (* 11. November 1909 in Florenz; † 14. Februar 1976) war ein italienischer Autorennfahrer.

Neu!!: 11. November und Piero Scotti · Mehr sehen »

Pierre Pagani

Pierre Pagani (* 11. November 1950) ist ein ehemaliger französischer Rallye- und Rundstreckenrennfahrer.

Neu!!: 11. November und Pierre Pagani · Mehr sehen »

Pierre-Jules Boulanger

Pierre-Jules Boulanger (* 10. März 1885 in Sin-le-Noble; † 11. November 1950 in Broût-Vernet, Département Allier) war ein französischer Manager.

Neu!!: 11. November und Pierre-Jules Boulanger · Mehr sehen »

Pilo (Musiker)

Pilo (* 11. November 1961 in Bingen am Rhein, eigentlich Martin Rector) ist ein deutscher Musiker, Musikproduzent und Musiktheaterautor.

Neu!!: 11. November und Pilo (Musiker) · Mehr sehen »

Pilsen

Altstadt mit Kathedrale von Osten Pilsen ist die viertgrößte Stadt Tschechiens im Westen von Böhmen und der Verwaltungssitz der Pilsner Region (Plzeňský kraj).

Neu!!: 11. November und Pilsen · Mehr sehen »

Pilsner Bier

Ein Pilsner Urquell Pils(e)ner Bier, auch Pils oder Bier nach Pils(e)ner Brauart, in der Schweiz Spezialbier, ist ein nach der böhmischen Stadt Pilsen benanntes, untergäriges Bier mit im Vergleich zu anderen Biersorten erhöhtem Hopfengehalt (und auch starkem Hopfenaroma) und höchstens 12,5 °P Stammwürzegehalt.

Neu!!: 11. November und Pilsner Bier · Mehr sehen »

Präsident des Deutschen Bundestages

Der Präsident des Deutschen Bundestages, Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (GG) auch Bundestagspräsident genannt, ist der Präsident des nationalen Parlaments der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 11. November und Präsident des Deutschen Bundestages · Mehr sehen »

Qalawun

Eroberung von Tripolis 1289 Gemälde aus dem 13./14. Jhd. Qalawun (* 1222; † 11. November 1290), vollständiger Name, auch Qala'un, war Sultan der Mamluken in Ägypten von 1279 bis 1290 und Begründer der Bahri-Dynastie.

Neu!!: 11. November und Qalawun · Mehr sehen »

Queen Elizabeth 2

Landungsbrücken in Hamburg (2005) ''Queen Elizabeth 2'' auf dem Solent ''Queen Elizabeth 2'' im Geirangerfjord Die RMS Queen Elizabeth 2 (QE2) ist ein ehemaliges britisches Passagierschiff.

Neu!!: 11. November und Queen Elizabeth 2 · Mehr sehen »

Raphael Gualazzi

Raphael Gualazzi (* 11. November 1981 in Urbino als Raffaele Gualazzi) ist ein italienischer Sänger und Pianist.

Neu!!: 11. November und Raphael Gualazzi · Mehr sehen »

Rat der Volksbeauftragten

Emil Barth (USPD), Otto Landsberg (MSPD), Friedrich Ebert (MSPD), Hugo Haase (USPD), Wilhelm Dittmann (USPD), Philipp Scheidemann (MSPD) Rat der Volksbeauftragten (ab 29. Dezember Eigenbezeichnung: Reichsregierung) hieß das Gremium, das zum Jahreswechsel 1918/19 die höchste Regierungsgewalt in Deutschland innehatte.

Neu!!: 11. November und Rat der Volksbeauftragten · Mehr sehen »

Raymond Hecht

Raymond Hecht (* 11. November 1968 in Gardelegen) ist ein ehemaliger deutscher Speerwerfer.

Neu!!: 11. November und Raymond Hecht · Mehr sehen »

Raymund Schwager

Raymund Schwager (* 11. November 1935 in Balterswil, Schweiz; † 27. Februar 2004 in Innsbruck) war ein schweizerischer katholischer Theologe und Jesuit.

Neu!!: 11. November und Raymund Schwager · Mehr sehen »

Räuber

Ein Räuber ist eine Person, die einen Raub begeht oder begangen hat.

Neu!!: 11. November und Räuber · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: 11. November und Römisches Reich · Mehr sehen »

Rede am 10. November 1988 im Deutschen Bundestag

Die Rede am 10.

Neu!!: 11. November und Rede am 10. November 1988 im Deutschen Bundestag · Mehr sehen »

Reichskriegsschatz

Reichsgesetzblatt vom 5. Februar 1874: ''Verordnung, betreffend die Verwaltung des Reichskriegsschatzes'' Der Reichkriegsschatz wurde aus Kontributionszahlungen Frankreichs an das Deutsche Reich aus dem Frieden von Frankfurt nach Beendigung des Deutsch-Französischen Krieges 1871 gebildet.

Neu!!: 11. November und Reichskriegsschatz · Mehr sehen »

Reinhard Machold

Reinhard Machold (* 11. November 1879 in Bielitz, Schlesien (heute Bielsko-Biała, Polen); † 6. Februar 1961 in Graz) war ein österreichischer Politiker (SDAPÖ, SPÖ) und erster provisorischer Landeshauptmann der Steiermark (1945).

Neu!!: 11. November und Reinhard Machold · Mehr sehen »

Reinhold F. Bender

Reinhold Friedrich Bender (* 6. August 1908 in Dresden; † 11. November 1977 in Pellworm) war ein deutscher Jurist und Politiker (GB/BHE, später CDU).

Neu!!: 11. November und Reinhold F. Bender · Mehr sehen »

René Clair

René Clair (* 11. November 1898 in Paris; † 15. März 1981 in Neuilly-sur-Seine; eigentlich René Lucien Chomette) war ein französischer Regisseur und Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und René Clair · Mehr sehen »

René Harris

René Reynaldo Harris (* 11. November 1947 in Aiwo; † 5. Juli 2008 in Denigomodu) war ein nauruischer Politiker und viermal Präsident der Republik Nauru.

Neu!!: 11. November und René Harris · Mehr sehen »

Republik Natalia

Die Republik Natalia war eine kurzlebige Burenrepublik, die am 11.

Neu!!: 11. November und Republik Natalia · Mehr sehen »

Richard Dembo

Richard Dembo (* 24. Mai 1948 in Paris; † 11. November 2004 ebenda) war ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 11. November und Richard Dembo · Mehr sehen »

Richard Faust

Richard Faust (* 24. Juni 1927 in Dromersheim am Rhein; † 11. November 2000 in Frankfurt) war ein deutscher Zoologe, Zoodirektor und Naturschützer.

Neu!!: 11. November und Richard Faust · Mehr sehen »

Richard Lindner

Richard Lindner (* 11. November 1901 in Hamburg; † 16. April 1978 in New York) war ein US-amerikanischer Maler deutscher Herkunft.

Neu!!: 11. November und Richard Lindner · Mehr sehen »

Robert Dietz (Eiskunstläufer)

Robert Dietz (* 11. November 1949 in Straubing) ist ein ehemaliger deutscher Eistänzer.

Neu!!: 11. November und Robert Dietz (Eiskunstläufer) · Mehr sehen »

Robert J. Walker

Porträt von Robert J. Walker im Finanzministerium Robert John Walker (* 23. Juli 1801 in Northumberland, Northumberland County, Pennsylvania; † 11. November 1869 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker, Senator für Mississippi, Gouverneur des Kansas-Territoriums und Finanzminister.

Neu!!: 11. November und Robert J. Walker · Mehr sehen »

Robert Palfrader

Robert Palfrader (2011) Robert Heinrich Palfrader (* 11. November 1968 in Wien) ist ein österreichischer Komödiant, Schauspieler und Autor.

Neu!!: 11. November und Robert Palfrader · Mehr sehen »

Robert Ryan

Robert Ryan (* 11. November 1909 in Chicago, Illinois, USA als Robert Bushnell Ryan; † 11. Juli 1973 in New York City, USA) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Robert Ryan · Mehr sehen »

Roberto Matta

Roberto Matta, 1960 Roberto Antonio Sebastián Matta Echaurren (* 11. November 1911 in Santiago de Chile; † 23. November 2002 in Civitavecchia, Italien) war ein chilenischer Architekt, Bildhauer und Maler, der von 1937 bis 1947 und erneut ab 1957 der Gruppe der Surrealisten angehörte.

Neu!!: 11. November und Roberto Matta · Mehr sehen »

Roger Mortimer, 2. Earl of March

Wappen des Roger Mortimer Roger Mortimer, 2.

Neu!!: 11. November und Roger Mortimer, 2. Earl of March · Mehr sehen »

Rolf Schübel

Rolf Schübel (* 11. November 1942 in Stuttgart) ist ein deutscher Filmregisseur, der Dokumentar- AGDOG-Mitglied und Spielfilme dreht.

Neu!!: 11. November und Rolf Schübel · Mehr sehen »

Roman Frieling

Roman Frieling, 2010 Roman Frieling (* 11. Oktober 1973 in Wuppertal) ist ein deutscher Tänzer, Tanzsporttrainer und Wertungsrichter für Standard und Latein.

Neu!!: 11. November und Roman Frieling · Mehr sehen »

Rote Armee Fraktion

Roten Stern Die Rote Armee Fraktion (RAF) war eine linksextremistische terroristische Vereinigung in der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 11. November und Rote Armee Fraktion · Mehr sehen »

Roy Jenkins

Roy Jenkins, 1977 Roy Jenkins, the Chancellor of Oxford Roy Harris Jenkins, Baron Jenkins of Hillhead OM, PC (* 11. November 1920 in Abersychan, heute zu Pontypool, Wales; † 5. Januar 2003 in East Hendred, Oxfordshire) war ein sozialdemokratischer britischer Politiker und Autor.

Neu!!: 11. November und Roy Jenkins · Mehr sehen »

Rudolf II. (HRR)

Rudolf II., gemalt von Joseph Heintz d. Ä., 1594 Rudolf II. (* 18. Juli 1552 in Wien; † 20. Januar 1612 in Prag) war Kaiser des Heiligen Römischen Reichs (1576–1612), König von Böhmen (1575–1611) sowie König von Ungarn (1572–1608) und Erzherzog von Österreich (1576–1608).

Neu!!: 11. November und Rudolf II. (HRR) · Mehr sehen »

Rudolph Anton

Rudolph Anton (* 15. Dezember 1830 in Borna; † 11. November 1884 in Dresden) war ein deutscher Jurist und konservativer Politiker.

Neu!!: 11. November und Rudolph Anton · Mehr sehen »

Sam Spiegel

Sam Spiegel (* 11. November 1901 in Jarosław, Österreich-Ungarn, heute Polen als Samuel P. Spiegel; † 31. Dezember 1985 in St. Martin, Französisch-Westindien), war ein unabhängiger US-amerikanischer Filmproduzent österreichischer Herkunft.

Neu!!: 11. November und Sam Spiegel · Mehr sehen »

Samuel Chao Chung Ting

Samuel C. C. Ting (2011) Samuel Chao Chung Ting (chinesische Schriftzeichen: 丁肇中; Pinyin: Dīng Zhàozhōng; Wade-Giles: Ting¹ Chao⁴-chung¹) (* 27. Januar 1936 in Ann Arbor, Michigan) ist ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 11. November und Samuel Chao Chung Ting · Mehr sehen »

Samuel Friedrich Nathanael Morus

Samuel Friedrich Nathanael Morus Samuel Friedrich Nathanael Morus (* 30. November 1736 in Lauban; † 11. November 1792 in Leipzig; auch Samuel Friedrich Nathanaël Morus) war ein deutscher Philologe und lutherischer Theologe.

Neu!!: 11. November und Samuel Friedrich Nathanael Morus · Mehr sehen »

Sancho I. (Portugal)

König Sancho I. von Portugal Sancho I. genannt der Besiedler (Dom Sancho I oder o Povoador) (* 11. November 1154 in Coimbra; † 26. März 1211 ebenda) war der zweite König von Portugal aus dem Hause Burgund.

Neu!!: 11. November und Sancho I. (Portugal) · Mehr sehen »

Santos Iriarte

Victoriano Santos Iriarte (* 2. November 1902 im Departamento Canelones, Uruguay; † 11. November 1938 in Montevideo) war ein uruguayischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Santos Iriarte · Mehr sehen »

Søren Kierkegaard

Søren Kierkegaard um 1840 Signatur Søren Kierkegaards Søren Aabye Kierkegaard (* 5. Mai 1813 in Kopenhagen; † 11. November 1855 ebenda) war ein dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller.

Neu!!: 11. November und Søren Kierkegaard · Mehr sehen »

Südrhodesien

Lage Südrhodesiens im südlichen Afrika Flagge Südrhodesiens (1923–1953) Flagge Südrhodesiens (1964–1968) Briefmarke von Südrhodesien, 1947 Südrhodesien ist der Name der früheren britischen Kronkolonie im südlichen Afrika, die sich 1965 als Republik Rhodesien (Republic of Rhodesia) unter einer weißen Minderheits-Regierung einseitig für unabhängig erklärte und 1980 nach Wahlen unter Beteiligung aller politischen Gruppen als Republik Simbabwe (englisch: Zimbabwe) eine schwarze Mehrheits-Regierung erhielt.

Neu!!: 11. November und Südrhodesien · Mehr sehen »

Südvietnam

Karte Südvietnams Südvietnam bezeichnet mehrere historische Staaten, die 1954 aus der Teilung von Vietnam nach der französischen Niederlage in der Schlacht um Điện Biên Phủ im Indochinakrieg entstanden sind.

Neu!!: 11. November und Südvietnam · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 11. November und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht bei Sissek

Schlacht bei Sissek In der Schlacht bei Sissek, auch Schlacht bei Sisak (kroatische Festung in der Nähe des heutigen Sisak) beim Zusammenfluss von Save und Kupa trafen am 22. Juni 1593 habsburgische Truppen unter den drei Befehlshabern Ruprecht von Eggenberg, Andreas von Auersperg und Toma Erdődy auf osmanische Truppen unter Telli Hassan Pascha, dem Beylerbey von Bosnien.

Neu!!: 11. November und Schlacht bei Sissek · Mehr sehen »

Schlacht um Łódź

Die Schlacht um Łódź war eine Schlacht an der Ostfront des Ersten Weltkrieges vom 11.

Neu!!: 11. November und Schlacht um Łódź · Mehr sehen »

Schwedt/Oder

Schwedt/Oder ist eine Stadt im Landkreis Uckermark.

Neu!!: 11. November und Schwedt/Oder · Mehr sehen »

Schweiz

--> Die Schweiz (oder), amtlich Schweizerische Eidgenossenschaft, ist ein föderalistischer, demokratischer Staat in Zentraleuropa.

Neu!!: 11. November und Schweiz · Mehr sehen »

Scott Plank

Scott Chapman Plank (* 11. November 1958 in Washington, D.C.; † 24. Oktober 2002 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 11. November und Scott Plank · Mehr sehen »

Sepp Arnemann

Sepp Arnemann (* 11. November 1917 in Parchim; † 3. Februar 2010 in Hamburg) war ein deutscher Cartoonist.

Neu!!: 11. November und Sepp Arnemann · Mehr sehen »

Serafín Aedo

Serafín Aedo Renieblas (* 11. November 1908 in Barakaldo; † 15. Oktober 1988 in Mexiko-Stadt) war ein spanischer Fußballspieler auf der Position eines Verteidigers.

Neu!!: 11. November und Serafín Aedo · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: 11. November und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shrine of Remembrance

Pediment, die eindeutig von denen im Parthenon inspiriert wurden. Die zentrale Figur ist der „Call to Arms“. im Inneren des Schreins Der Schrein in den 1930er Jahren mit dem reflektierenden Pool vor der Nordseite, wo sich jetzt der World War II Forecourt befindet die Ceremonial Avenue Opfer repräsentieren, wurden vom Bildhauer Paul Montford geschaffen. die Westseite des Schreins Der Shrine of Remembrance (für Schrein der Erinnerung) in der St.

Neu!!: 11. November und Shrine of Remembrance · Mehr sehen »

Sidney Charles Bartholemew Gascoigne

Sidney Charles Bartholemew Gascoigne Sidney Charles Bartholemew Gascoigne (* 11. November 1915 in Napier, Neuseeland; † 25. März 2010 in Canberra) war ein australischer Astronom.

Neu!!: 11. November und Sidney Charles Bartholemew Gascoigne · Mehr sehen »

Siegfried Baumegger

Siegfried Baumegger (* 11. November 1972 in Graz) ist ein österreichischer Schachspieler und -trainer.

Neu!!: 11. November und Siegfried Baumegger · Mehr sehen »

Sikhismus

Das Khanda, das religiöse Symbol der Sikhs Das Ik Onkar, das den zentralen Grundsatz der Einheit Gottes darstellt, ist ein weiteres Symbol des Sikhismus. Es entstammt der Gurmukhi-Schrift. Die Sikh-Religion (Panjabi: ਸਿੱਖੀ) ist eine im 15.

Neu!!: 11. November und Sikhismus · Mehr sehen »

Singles’ Day

Symbol für den Singles’ Day Singles’ Day oder Guanggun Jie ist ein Tag für Alleinstehende, der am 11.

Neu!!: 11. November und Singles’ Day · Mehr sehen »

Sinowi Petrowitsch Roschestwenski

Admiral Sinowi Petrowitsch Roschestwenski Sinowi Petrowitsch Roschestwenski,, wiss.

Neu!!: 11. November und Sinowi Petrowitsch Roschestwenski · Mehr sehen »

SN 1572

SN 1572 (B Cassiopeiae, B Cas) war eine am 11.

Neu!!: 11. November und SN 1572 · Mehr sehen »

Sola Aoi

Sola Aoi (jap. 蒼井 そら, Aoi Sora; * 11. November 1983 in Tokio), ist eine japanische Pornodarstellerin, Schauspielerin, Erotikmodell und Idol.

Neu!!: 11. November und Sola Aoi · Mehr sehen »

Sowjetisches Ehrenmal (Tiergarten)

Gesamtansicht, 1983 Das Sowjetische Ehrenmal im Tiergarten befindet sich im Großen Tiergarten im Berliner Ortsteil Tiergarten (Bezirk Mitte) an der Straße des 17. Juni.

Neu!!: 11. November und Sowjetisches Ehrenmal (Tiergarten) · Mehr sehen »

Sri Lanka

Sri Lanka, bis 1972 Ceylon (seither Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka), ist ein Inselstaat im Indischen Ozean, 237 km (Westküste der Insel) östlich der Südspitze des Indischen Subkontinents, und zählt 20,8 Mio.

Neu!!: 11. November und Sri Lanka · Mehr sehen »

St. Martin (Insel)

St.

Neu!!: 11. November und St. Martin (Insel) · Mehr sehen »

Standseilbahn

Standseilbahn Stuttgart zum Waldfriedhof Harderbahn bei Interlaken Eine Standseilbahn ist ein zu den Seilbahnen gehörendes schienengebundenes Verkehrsmittel, dessen Fahrbetriebsmittel auf Schienen oder anderen festen Führungen fahren und durch ein oder mehrere Seile bewegt werden.

Neu!!: 11. November und Standseilbahn · Mehr sehen »

Stefan Schwarzmann

Stefan Schwarzmann beim Hellfest 2013 Stefan Schwarzmann (* 11. November 1965 in Erlangen) ist ein deutscher Musiker, der als Schlagzeuger von Bands wie Running Wild, U.D.O., Accept oder Helloween Bekanntheit erlangte.

Neu!!: 11. November und Stefan Schwarzmann · Mehr sehen »

Stehen an der Ugra

Das Stehen am Ugra-Fluss (Darstellung aus dem 16. Jahrhundert) Das Stehen an der Ugra benennt die Schlachtaufstellung zwischen der Goldenen Horde unter Akhmat Khan und dem russischen Heer unter Iwan III., die nicht zu einer tatsächlichen Schlacht führte.

Neu!!: 11. November und Stehen an der Ugra · Mehr sehen »

Sudhaus

Alte Sudkessel der Herforder Brauerei Das Sudhaus ist der Teil einer Bierbrauerei, in dem die Würze produziert wird.

Neu!!: 11. November und Sudhaus · Mehr sehen »

Supernova

NGC 4526 (heller Punkt links unten) Supernova 1987A (März 2005) HST 2007) Eine Supernova (von; Plural Supernovae) ist das kurzzeitige, helle Aufleuchten eines massereichen Sterns am Ende seiner Lebenszeit durch eine Explosion, bei der der ursprüngliche Stern selbst vernichtet wird.

Neu!!: 11. November und Supernova · Mehr sehen »

Susan Kohner

Susan Kohner (* 11. November 1936 in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Susan Kohner · Mehr sehen »

Suzy Prim

Suzy Prim Suzy Prim, geborene Suzanne Mariette Arduini (* 11. November 1895 in Paris; † 7. Juli 1991 in Boulogne-Billancourt) war eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 11. November und Suzy Prim · Mehr sehen »

Tamilen

Tamilische Mädchen in Kalmunai, Sri Lanka Hochlandtamilin auf Sri Lanka beim Teepflücken Die Tamilen sind ein dravidisches Volk vom indischen Subkontinent mit einer mehr als zwei Jahrtausende zurückreichenden Geschichte.

Neu!!: 11. November und Tamilen · Mehr sehen »

Teatro San Samuele

Teatro San Samuele von Gabriel Bella (1730–1799) Das Teatro San Samuele war eines von insgesamt sieben Theatern, die, während des 18.

Neu!!: 11. November und Teatro San Samuele · Mehr sehen »

Tegh Bahadur

Tegh Bahadur (Panjabi: ਤੇਗ਼ ਬਹਾਦੁਰ; * 1. April 1621; † 11. November 1675 in Delhi) war der neunte Guru der Sikhs.

Neu!!: 11. November und Tegh Bahadur · Mehr sehen »

Terrel Bell

Terrel Bell Terrel Howard Bell (* 11. November 1921 in Lava Hot Springs, Bannock County, Idaho; † 22. Juni 1996 in Salt Lake City) war ein US-amerikanischer Erziehungswissenschaftler und Politiker, der unter Präsident Ronald Reagan als Bildungsminister der Vereinigten Staaten amtierte.

Neu!!: 11. November und Terrel Bell · Mehr sehen »

Theodor Haarbeck

Theodor Haarbeck (* 11. November 1846 in Neukirchen; † 3. Dezember 1923 in Barmen) war ein deutscher evangelischer Theologe der Gemeinschaftsbewegung.

Neu!!: 11. November und Theodor Haarbeck · Mehr sehen »

Theodor Roeingh

Theodor Roeingh Theodor Joseph Julius Roeingh (* 11. November 1882 in Beverungen; † 1945 im KZ Sachsenhausen, in Parchim oder im KZ Bergen-Belsen) war ein deutscher Landwirt und Politiker (Zentrum).

Neu!!: 11. November und Theodor Roeingh · Mehr sehen »

Theodor Vogt

Theodor Vogt Theodor Vogt (* 25. Dezember 1835 in Schirgiswalde (Sachsen); † 11. November 1906 in Wien) war ein deutsch-österreichischer Pädagoge.

Neu!!: 11. November und Theodor Vogt · Mehr sehen »

Theresia von León

Miniatur aus dem 13. Jahrhundert. Rechts Theresia, in der Mitte ihre Schwester Urraca, links ihr Geliebter Fernando Pérez de Traba. Theresia von León (* 1080; † 11. November 1130) war eine Gräfin und selbsternannte Königin von Portugal aus dem Haus Jiménez.

Neu!!: 11. November und Theresia von León · Mehr sehen »

Thomas Lennard, 1. Earl of Sussex

Thomas Lennard, 15.

Neu!!: 11. November und Thomas Lennard, 1. Earl of Sussex · Mehr sehen »

Tino Eisbrenner

Tino Eisbrenner (2007) Tino Eisbrenner (* 11. November 1962 in Rüdersdorf bei Berlin) ist ein deutscher Liedermacher, Theaterdarsteller, Komponist, Musikproduzent und Moderator.

Neu!!: 11. November und Tino Eisbrenner · Mehr sehen »

Tokio

Tokio (auch Tokyo, älter Tokjo, Tokei, vor 1868 bekannt als Dscheddo, Yeddo, Yedo, Jeddo, Jedo, Edo, jap. 東京, Tōkyō) ist eine Weltstadt in der Kantō-Region im Osten der japanischen Hauptinsel Honshū.

Neu!!: 11. November und Tokio · Mehr sehen »

Torpedobomber

Ein Torpedobomber ist ein Militärflugzeug, das in der Lage ist, Torpedos zu transportieren und mit diesen Schiffsziele anzugreifen.

Neu!!: 11. November und Torpedobomber · Mehr sehen »

Trevor Ferguson

Trevor Ferguson Trevor Ferguson (* 11. November 1947 in Seaforth, Huron County, Ontario, Kanada) ist ein kanadischer Schriftsteller und Dramatiker, der in Hudson, Québec, lebt.

Neu!!: 11. November und Trevor Ferguson · Mehr sehen »

Tschechoslowakischer Nationalausschuss (1918)

Der Tschechoslowakische Nationalausschuss (Národní výbor československý, NVČ) war ein Organ der tschecho-slowakischen Politik, entstanden gegen Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 11. November und Tschechoslowakischer Nationalausschuss (1918) · Mehr sehen »

Tycho Brahe

Tycho Brahe mit dem Elefanten-Orden Signatur Brahes: ''Tÿcho Brahe'' Tycho Brahe (Tyge Ottesen Brahe, auch bekannt als Tycho de Brahe; * 14. Dezember 1546 auf Schloss Knutstorp, Schonen, damals Dänemark; † 24. Oktober 1601 in Prag oder in Benátky bei Prag, Königreich Böhmen) war ein dänischer Adeliger und einer der bedeutendsten Astronomen.

Neu!!: 11. November und Tycho Brahe · Mehr sehen »

Ugo Amaldi (Mathematiker)

Ugo Amaldi Ugo Amaldi (* 18. April 1875 in Verona; † 11. November 1957 in Rom) war ein italienischer Mathematiker.

Neu!!: 11. November und Ugo Amaldi (Mathematiker) · Mehr sehen »

Unabhängigkeitstag (Polen)

Grabmal des unbekannten Soldaten in Warschau Der Polnische Unabhängigkeitstag ist ein Nationalfeiertag in Polen, der jedes Jahr am 11. November gefeiert wird.

Neu!!: 11. November und Unabhängigkeitstag (Polen) · Mehr sehen »

Unda Hörner

Unda Hörner (* 11. November 1961 in Kaiserslautern) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 11. November und Unda Hörner · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 11. November und Uraufführung · Mehr sehen »

Uwe Arkuszewski

Uwe Arkuszewski (* 1. Februar 1962 in Rendsburg; † 11. November 2004 in Henstedt-Ulzburg) war ein deutscher Moderator, Sänger und Entertainer.

Neu!!: 11. November und Uwe Arkuszewski · Mehr sehen »

Valy Arnheim

Alexander Binder Valy Arnheim, gebürtig Valentin Appel, (* 8. Juni 1883 in Waldau, Bernburg, Sachsen-Anhalt; † 11. November 1950 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler und Regisseur bei Bühne und Film.

Neu!!: 11. November und Valy Arnheim · Mehr sehen »

Vedran Smajlović

Vedran Smajlović (* 11. November 1956), auch bekannt als Cellist von Sarajevo, ist ein Musiker aus Bosnien und Herzegowina.

Neu!!: 11. November und Vedran Smajlović · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 11. November und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland, kurz: Vereinigtes Königreich (englisch Audio, internationale Abkürzung: UK, Kfz-Kennzeichen: GB), ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener europäischer Staat.

Neu!!: 11. November und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Veterans Day

Der Veterans Day (für Veteranentag oder Tag der Veteranen) ist ein Gedenktag, der in den Vereinigten Staaten am 11. November, dem Tag des Waffenstillstandes im Ersten Weltkrieg, begangen wird und an die Kriegsveteranen erinnert.

Neu!!: 11. November und Veterans Day · Mehr sehen »

Vic Mees

Victor Edward Louis „Vic“ Mees (* 26. Januar 1927 in Schoten; † 11. November 2012), war ein belgischer Fußballspieler.

Neu!!: 11. November und Vic Mees · Mehr sehen »

Vichy-Regime

Als Vichy-Regime (frz. Régime de Vichy) bezeichnet man im Rückblick die Regierung des État français („Französischer Staat“) nach der mit dem Waffenstillstand vom 22. Juni 1940 anerkannten militärischen Niederlage gegen das Deutsche Reich (siehe Westfeldzug).

Neu!!: 11. November und Vichy-Regime · Mehr sehen »

Vicky Piria

Vicky Piria (2011) Vittoria „Vicky“ Piria (* 11. November 1993 in Mailand) ist eine italienische Autorennfahrerin.

Neu!!: 11. November und Vicky Piria · Mehr sehen »

Victor Adler

Victor Adler (auch Viktor Adler; * 24. Juni 1852 in Prag; † 11. November 1918 in Wien) war österreichischer Politiker und Begründer der Sozialdemokratischen Arbeiterpartei.

Neu!!: 11. November und Victor Adler · Mehr sehen »

Victor Chéri

Victor Chéri Victor Chéri (eigentlich Victor Cizos; * 15. März 1830 in Auxerre; † 11. November 1882 in Paris) war ein französischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 11. November und Victor Chéri · Mehr sehen »

Viertes Laterankonzil

Das Vierte Laterankonzil (auch Vierte Lateransynode) war das bedeutendste Konzil des Mittelalters.

Neu!!: 11. November und Viertes Laterankonzil · Mehr sehen »

Viggo Kihl

Richard Viggo Kihl (* 11. November 1882 in Kopenhagen; † 10. Juli 1945 in Toronto) war ein dänisch-kanadischer Pianist und Musikpädagoge.

Neu!!: 11. November und Viggo Kihl · Mehr sehen »

Viktor Emanuel III.

Unterschrift Viktor Emanuels III. Viktor Emanuel III. (mit Geburtsname und -titeln Il Principe Vittorio Emanuele Ferdinando Maria Gennaro di Savoia, Principe Ereditario d’Italia; ital. Vittorio Emanuele III.; * 11. November 1869 in Neapel; † 28. Dezember 1947 in Alexandria, Ägypten) aus dem Haus Savoyen war von 1900 bis 1946 König von Italien.

Neu!!: 11. November und Viktor Emanuel III. · Mehr sehen »

Vincent van Gogh

''Selbstbildnis'' (1887) Signatur von Vincent van Gogh Vincent Willem van Gogh (* 30. März 1853 in Groot-Zundert; † 29. Juli 1890 in Auvers-sur-Oise) war ein niederländischer Maler und Zeichner; er gilt als einer der Begründer der modernen Malerei.

Neu!!: 11. November und Vincent van Gogh · Mehr sehen »

Vivian Fuchs

Vivian Fuchs (rechts) mit Edmund Hillary (1958) Sir Vivian Ernest „Bunny“ Fuchs (* 11. Februar 1908 in Freshwater auf der Isle of Wight, England; † 11. November 1999 in Cambridge) war ein britischer Geologe und Polarforscher.

Neu!!: 11. November und Vivian Fuchs · Mehr sehen »

Vlado Kasalo

Vladimir „Vlado“ Kasalo (* 11. November 1962 in Lenđerovina) ist ein ehemaliger jugoslawischer und kroatischer Fußballspieler auf der Position eines Abwehrspielers.

Neu!!: 11. November und Vlado Kasalo · Mehr sehen »

Volkstrauertag

Trauerbeflaggung mit Trauerflor in Hessen (2017) Der Volkstrauertag ist in Deutschland ein staatlicher Gedenktag und gehört zu den sogenannten stillen Tagen.

Neu!!: 11. November und Volkstrauertag · Mehr sehen »

Voortrekker

''Die Voortrekker'', Gemälde von G. S. Smithard und J. S. Skelton, 1909 Das Voortrekkerdenkmal in Pretoria Voortrekker-Flagge Voortrekker (Afrikaans/Niederländisch „Pionier“) sind die burischen Bewohner der Kapregion, die nach der britischen Annexion der Kapkolonie ab 1835 im Großen Treck in Richtung Nordosten auswanderten.

Neu!!: 11. November und Voortrekker · Mehr sehen »

Waffenstillstand von Compiègne (1918)

Auswärtigen Amt und Kapitän zur See Ernst Vanselow. Der erste Waffenstillstand von Compiègne wurde am 11. November 1918 zwischen dem Deutschen Reich und den beiden Westmächten Frankreich und Großbritannien geschlossen und beendete die Kampfhandlungen im Ersten Weltkrieg.

Neu!!: 11. November und Waffenstillstand von Compiègne (1918) · Mehr sehen »

Walter Faller

Walter Faller (* 11. November 1909 in Frankeneck/Pfalz; † 3. Februar 2003) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 11. November und Walter Faller · Mehr sehen »

Walter Goetz

Walter Goetz Walter Wilhelm Goetz (* 11. November 1867 in Lindenau bei Leipzig; † 30. Oktober 1958 in Adelholzen in Oberbayern und beerdigt in Gräfelfing bei München) war ein deutscher Historiker, Publizist und Politiker (DDP).

Neu!!: 11. November und Walter Goetz · Mehr sehen »

Walter Krupinski

Walter Krupinski (zweiter von rechts) neben Günther Rall 1943 in der Ukraine. Walter Krupinski (* 11. November 1920 in Domnau/Landkreis Friedland (Ostpreußen); † 7. Oktober 2000 in Neunkirchen-Seelscheid) war Offizier und Jagdflieger der deutschen Luftwaffe des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 11. November und Walter Krupinski · Mehr sehen »

Washington (Bundesstaat)

Washington (engl. Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 11. November und Washington (Bundesstaat) · Mehr sehen »

Washington-Territorium

Die Karte zeigt das Washington-Territorium (grün) und das Oregon-Territorium (blau) im Jahr 1853. Die Karte zeigt das Washington-Territorium (grün) und den Staat Oregon (blau) im Jahr 1859. Die Karte zeigt das Washington-Territorium (grün) und das Oregon-Territorium (blau) im Jahr 1863. Das Washington-Territorium (englisch: Washington Territory) war ein historisches Hoheitsgebiet im Nordwesten der Vereinigten Staaten, welches zwischen 1853 und 1889 bestand.

Neu!!: 11. November und Washington-Territorium · Mehr sehen »

Wera Michailowna Inber

Vera Inber Wera Michailowna Inber,, geborene Shpenzer, auch Vera Inber genannt (* in Odessa; † 11. November 1972 in Moskau), war eine russische Schriftstellerin, die im Westen vor allem durch ihre Texte aus dem Kriegsgeschehen und ihre Gedichte und Erzählungen für Kinder Beachtung fand.

Neu!!: 11. November und Wera Michailowna Inber · Mehr sehen »

Wilhelm Arning

Heinrich Friedrich Wilhelm Arning (* 20. Dezember 1865 in Hannover; † 11. November 1943 ebenda) war Mediziner, Kolonialpolitiker und Mitglied des Deutschen Reichstags.

Neu!!: 11. November und Wilhelm Arning · Mehr sehen »

Wilhelm I. (Deutsches Reich)

Wilhelm I. (* 22. März 1797 als Wilhelm Friedrich Ludwig von Preußen in Berlin; † 9. März 1888 ebenda) aus dem Haus Hohenzollern war seit 1858 Regent und seit 1861 König von Preußen, ab 1867 Präsident des Norddeutschen Bundes sowie ab 1871 erster Deutscher Kaiser.

Neu!!: 11. November und Wilhelm I. (Deutsches Reich) · Mehr sehen »

Wilhelm Stäglich

Wilhelm Stäglich (* 11. November 1916 in Hamburg; † 5. April 2006 in Glücksburg) war im Zweiten Weltkrieg Offizier bei der Luftwaffe, später Richter am Finanzgericht Hamburg und zählte zu der Gruppe der Revisionisten, die den Holocaust leugnen.

Neu!!: 11. November und Wilhelm Stäglich · Mehr sehen »

William T. Sherman

rahmenlos William Tecumseh Sherman (* 8. Februar 1820 in Lancaster, Ohio; † 14. Februar 1891 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Offizier, Bankier, Rechtsanwalt, Schriftsteller und einer der bekanntesten Generale des Sezessionskrieges.

Neu!!: 11. November und William T. Sherman · Mehr sehen »

William Wyatt Gill

William W. Gill, Ende 19. Jahrhundert William Wyatt Gill (* 27. Dezember 1828 in Bristol, England; † 11. November 1898 in Marrickville, Sydney) war ein australischer Missionar und Ethnologe.

Neu!!: 11. November und William Wyatt Gill · Mehr sehen »

William Yates Atkinson

William Yates Atkinson William Yates Atkinson (* 11. November 1854 in Oakland, Georgia; † 8. August 1899) war ein US-amerikanischer Politiker und Gouverneur von Georgia.

Neu!!: 11. November und William Yates Atkinson · Mehr sehen »

Wolfgang Döring

Wolfgang Döring (* 11. November 1919 in Leipzig; † 17. Januar 1963 in Düsseldorf) war ein nordrhein-westfälischer FDP-Politiker.

Neu!!: 11. November und Wolfgang Döring · Mehr sehen »

Wolfgang Schmid (Musiker)

Wolfgang Schmid im Jazzclub Unterfahrt in München 2008 Wolfgang Schmid (* 11. November 1948 in Stuttgart) ist ein deutscher Bassgitarrist, Komponist und Produzent.

Neu!!: 11. November und Wolfgang Schmid (Musiker) · Mehr sehen »

Yazid I.

Abū Chālid Yazīd ibn Muʿāwiya (auch bekannt als Yazid I., * 644; † 11. November 683 in der Nähe von Damaskus) war von 680 bis zu seinem Tode der zweite Umayyaden-Kalif und der erste in diesem Amt, der den Propheten Muhammad nicht mehr persönlich kannte.

Neu!!: 11. November und Yazid I. · Mehr sehen »

Zensur (Informationskontrolle)

National Geographic''. Das vom weißen Aufkleber verdeckte Titelfoto zeigt ein sich umarmendes Paar. Heilige Geist ist als Taube dargestellt. Primo de Rivera: „Zusammenarbeit – der Karikaturist: Herr Zensor: Bekanntlich ist ihr Stift besser als meiner. Also bitte ich Sie, mir die Karikatur anzufertigen. Wenn Sie wollen, mache ich Ihnen einen Vorschlag: Könnten Sie einen stämmigen und optimistischen Spanier zeichnen, der sagt: ‚Nie ging es mir besser als heute.‘?“ Zensur ist der Versuch der Kontrolle der Information.

Neu!!: 11. November und Zensur (Informationskontrolle) · Mehr sehen »

Zweite Polnische Republik

Als Zweite Polnische Republik wird die Wiedergründung und die Geschichte Polens in der Zwischenkriegszeit und während des Zweiten Weltkriegs bezeichnet.

Neu!!: 11. November und Zweite Polnische Republik · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den größten militärischen Konflikt in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: 11. November und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

1048

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1048 · Mehr sehen »

1050

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1050 · Mehr sehen »

1130

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1130 · Mehr sehen »

1154

König Heinrich II. von England.

Neu!!: 11. November und 1154 · Mehr sehen »

1155

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1155 · Mehr sehen »

1208

Philipp von Schwaben gewinnt in zunehmendem Maße die Oberhand im Deutschen Thronstreit, während sich immer mehr Reichsfürsten von seinem Widersacher Otto von Braunschweig abwenden.

Neu!!: 11. November und 1208 · Mehr sehen »

1215

Darstellung der Belagerung von Peking im Dschami' at-tawarich.

Neu!!: 11. November und 1215 · Mehr sehen »

1232

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1232 · Mehr sehen »

1242

Übersichtskarte mit dem Ort der Schlacht.

Neu!!: 11. November und 1242 · Mehr sehen »

1285

Der im Vorjahr begonnene Aragonesische Kreuzzug des französischen Königs Philipp III. gegen Peter III. von Aragón steht unter keinem guten Stern: Seine Unterstützer Karl von Anjou und Papst Martin IV. sterben am 7. Januar bzw.

Neu!!: 11. November und 1285 · Mehr sehen »

1289

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1289 · Mehr sehen »

1290

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1290 · Mehr sehen »

1328

Europa 1328.

Neu!!: 11. November und 1328 · Mehr sehen »

1352

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1352 · Mehr sehen »

1372

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1372 · Mehr sehen »

1375

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1375 · Mehr sehen »

1417

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1417 · Mehr sehen »

1430

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1430 · Mehr sehen »

1441

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1441 · Mehr sehen »

1480

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1480 · Mehr sehen »

1481

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1481 · Mehr sehen »

1485

Tudor-Rose.

Neu!!: 11. November und 1485 · Mehr sehen »

1491

Im Jahr 1491 beginnt die Belagerung von Granada durch die katholischen Könige Ferdinand II. und Isabella I., mit der die Reconquista in Spanien Anfang des nächsten Jahres erfolgreich abgeschlossen wird.

Neu!!: 11. November und 1491 · Mehr sehen »

1493

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1493 · Mehr sehen »

1500

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1500 · Mehr sehen »

1507

Afonso de Albuquerque Eine portugiesische Flotte unter Tristão da Cunha und Afonso de Albuquerque erobert mit seinem Geschwader den am Eingang zum Persischen Golf gelegenen, strategisch wichtigen Stützpunkt Hormus, die Städte Maskat und Suhar sowie die Inseln Sokotra von den Arabern und beginnen dort mit der Errichtung einer Festung zur Sicherung des Seewegs nach Portugiesisch-Indien.

Neu!!: 11. November und 1507 · Mehr sehen »

1510

Im Jahr 1510 nutzt Portugal seine im Vorjahr in der Seeschlacht von Diu gewonnenen Seeherrschaft im Indischen Ozean zur Eroberung der Stadt Goa in Indien, was nach einem kurzen Rückschlag zur Konsolidierung von Portugiesisch-Indien führt.

Neu!!: 11. November und 1510 · Mehr sehen »

1545

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1545 · Mehr sehen »

1561

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1561 · Mehr sehen »

1572

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1572 · Mehr sehen »

1579

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1579 · Mehr sehen »

1588

Elisabeths Armada-Portrait.

Neu!!: 11. November und 1588 · Mehr sehen »

1599

Robert Devereux, 2. Earl of Essex.

Neu!!: 11. November und 1599 · Mehr sehen »

1606

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1606 · Mehr sehen »

1611

Belagerung von Smolensk 1609 bis 1611.

Neu!!: 11. November und 1611 · Mehr sehen »

1612

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1612 · Mehr sehen »

1630

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1630 · Mehr sehen »

1633

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1633 · Mehr sehen »

1642

Frontverläufe im englischen Bürgerkrieg 1642 bis 1645 Zeitgenössische Karikatur zum Englischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 11. November und 1642 · Mehr sehen »

1659

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1659 · Mehr sehen »

1664

Nikolaus Zrinski.

Neu!!: 11. November und 1664 · Mehr sehen »

1668

Devolutionskrieg Ludwigs XIV.

Neu!!: 11. November und 1668 · Mehr sehen »

1673

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1673 · Mehr sehen »

1675

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1675 · Mehr sehen »

1677

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1677 · Mehr sehen »

1678

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1678 · Mehr sehen »

1681

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1681 · Mehr sehen »

1715

König Karl XII. um 1715.

Neu!!: 11. November und 1715 · Mehr sehen »

1722

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1722 · Mehr sehen »

1727

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1727 · Mehr sehen »

1729

Baltimore im 18. Jahrhundert.

Neu!!: 11. November und 1729 · Mehr sehen »

1734

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1734 · Mehr sehen »

1741

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1741 · Mehr sehen »

1744

Abbildung der Schlacht aus dem Jahr 1796.

Neu!!: 11. November und 1744 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 11. November und 1748 · Mehr sehen »

1749

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1749 · Mehr sehen »

1751

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1751 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 11. November und 1752 · Mehr sehen »

1756

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1756 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1758 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 11. November und 1760 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 11. November und 1766 · Mehr sehen »

1767

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1767 · Mehr sehen »

1768

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1768 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 11. November und 1775 · Mehr sehen »

1781

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1781 · Mehr sehen »

1783

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1783 · Mehr sehen »

1787

Ludwig XVI.

Neu!!: 11. November und 1787 · Mehr sehen »

1791

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1791 · Mehr sehen »

1792

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1792 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1795 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1799 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1807 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 11. November und 1809 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1816 · Mehr sehen »

1821

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1821 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1823 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1826 · Mehr sehen »

1831

Schlacht bei Grochów, Historiengemälde von Bogdan Willewalde.

Neu!!: 11. November und 1831 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1835 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1837 · Mehr sehen »

1839

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1839 · Mehr sehen »

1842

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1842 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 11. November und 1843 · Mehr sehen »

1846

Kavallerieangriff der Briten in der Schlacht von Aliwal.

Neu!!: 11. November und 1846 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 11. November und 1848 · Mehr sehen »

1852

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1852 · Mehr sehen »

1854

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1854 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1855 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 11. November und 1857 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 11. November und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 11. November und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 11. November und 1863 · Mehr sehen »

1864

Karte der Gebietsveränderungen nach dem Deutsch-Dänischen Krieg Das Jahr 1864 bringt den ersten der später so bezeichneten deutschen Einigungskriege: Nach einem von Dänemark nicht erfüllten kurzfristigen Ultimatum zur Rücknahme der Novemberverfassung greifen Preußen und Österreich das Königreich an und besiegen es innerhalb weniger Monate, wobei sie bis zur Nordspitze von Jütland vordringen.

Neu!!: 11. November und 1864 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 11. November und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1867 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1869 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 11. November und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1874 · Mehr sehen »

1875

''Zwischen Berlin und Rom'' – Karikaturistische Darstellung des Kulturkampfs als Schachspiel zwischen Bismarck und Papst Pius IX., ''Kladderadatsch'' 1875.

Neu!!: 11. November und 1875 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1880 · Mehr sehen »

1882

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1882 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 11. November und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 11. November und 1889 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1893 · Mehr sehen »

1895

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1895 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 11. November und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1899 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 11. November und 1901 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 11. November und 1904 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1906 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 11. November und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 11. November und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 11. November und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 11. November und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 11. November und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 11. November und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 11. November und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 11. November und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 11. November und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 11. November und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 11. November und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 11. November und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 11. November und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 11. November und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 11. November und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 11. November und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 11. November und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 11. November und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 11. November und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 11. November und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 11. November und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 11. November und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 11. November und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 11. November und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 11. November und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 11. November und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 11. November und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 11. November und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 11. November und 1955 · Mehr sehen »

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein.

Neu!!: 11. November und 1956 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 11. November und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 11. November und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 11. November und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 11. November und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 11. November und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 11. November und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 11. November und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 11. November und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 11. November und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 11. November und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 11. November und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 11. November und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 11. November und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 11. November und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 11. November und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 11. November und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 11. November und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 11. November und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 11. November und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 11. November und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 11. November und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 11. November und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 11. November und 1990 · Mehr sehen »

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen.

Neu!!: 11. November und 1991 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1994 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1996 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1998 · Mehr sehen »

1999

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 1999 · Mehr sehen »

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre.

Neu!!: 11. November und 2000 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 2003 · Mehr sehen »

2004

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 2004 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 2006 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 2008 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 11. November und 2012 · Mehr sehen »

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings.

Neu!!: 11. November und 2013 · Mehr sehen »

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr.

Neu!!: 11. November und 2014 · Mehr sehen »

2015

Das Jahr 2015 war in Europa geprägt von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf „Charlie Hebdo“ im Januar und auf mehrere Orte im November.

Neu!!: 11. November und 2015 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 11. November und 2016 · Mehr sehen »

397

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 397 · Mehr sehen »

43 v. Chr.

Gaius Vibius Pansa Caetronianus und Aulus Hirtius werden ordentliche Konsuln im Römischen Reich.

Neu!!: 11. November und 43 v. Chr. · Mehr sehen »

683

Keine Beschreibung.

Neu!!: 11. November und 683 · Mehr sehen »

887

Im Jahr 887 endet die letzte Gesamtherrschaft über das Frankenreich.

Neu!!: 11. November und 887 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Elfter im Elften.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »