Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

10. Mai

Index 10. Mai

Der 10.

1039 Beziehungen: Abgeordnetenhaus von Berlin, Adolf Brütt, Adolf Held, Adolf Hitler, Adolf Jobst, Adrian Aeschbacher, Agapitus II., Agustin Kola, Ahmed Abdullah, Al-Hamdānī, Al-Wali Mustafa Sayyid, Alberich II., Albert Weisgerber, Alberto Soresina, Alexander Alexandrowitsch Sinowjew, Alexander Braun (Botaniker), Alfred Frauenfeld, Alfred Jodl, Alfred Weidenmann, Alkalimetalle, Alton B. Parker, Amalie von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld-Bischweiler, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Anatole Litvak, Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew, André Dosé, Andrea Anders, Andreas Aubert, Andrew Jackson, Angelika Graf, Angelius Johann Daniel Aepinus, Anne Elvebakk, Anne Robert Jacques Turgot, Antje Harvey, Antoine Andrieux, Anton Dostler, Antonio Buenaventura, Antonio Priuli, Antun Augustinčić, Apologie der Confessio Augustana, Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Ariane et Barbe-Bleue, Ariel Durant, Arkadiusz Gołaś, Arnold Rüütel, Arthur Carron, Arthur E. Nelson, Asaf Khan, Asmus Carstens, ..., Assoziierungspolitik, Auf Christi Himmelfahrt allein, Augsburg, August Adenauer, August Horch, August Jacob Georg Howaldt, August Pepöck, August von Pettenkofen, Augustin Jean Fresnel, Augustin Thierry, Ausbesserungswerk Braunschweig, Austrofaschismus, Élisabeth Philippine Marie Hélène de Bourbon, Österreich, Österreichische Akademie der Wissenschaften, Österreichische Volkspartei, Bad Münstereifel, Badische Revolution, Banknote, Barcelona, Basel, Basler Hebelstiftung, Béatrice Abgrall, Bücherverbrennung 1933 in Deutschland, Beat Zberg, Beethoven-Haus, Befreiungsbewegung, Benedict Arnold, Benedikt Abelzhauser, Benito Pérez Galdós, Berlin, Berliner Kongress, Bernard Voorhoof, Bernhard Horwitz, Bertha Arndts, Bezirk Karl-Marx-Stadt, Birutė Galdikas, Bob Sinclar, Bono, Britisch-Indien, Britische Kolonien und Protektorate, Bruno Ablaß, Bruno Arno, Bruno Pittermann, Bruno Sauer, Bundesarbeitsgericht, Caesium, Carl Albert, Carl Bagger, Carl Cremer, Carl Douglas, Carl Wilhelm von Nägeli, Carlo Filangieri, Caroline Mathilde, Carroll Shelby, Caspar Butz, Caspar von Geismar, Catherine Swynford, Catterino Cavos, Cayman Islands, Central Pacific Railroad, Cesare Perdisa, Charice, Charles de Bonchamps, Charles-René, Charlotte Ackermann, Chemnitz, Christian C. A. Lange, Christian Ernst (Brandenburg-Bayreuth), Christian Friedrich Henrici, Christian Friedrich Schönbein, Christian Gottlieb Jöcher, Christian Wörns, Christiana Mariana von Ziegler, Christiane Kubrick, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Christoph Graupner, Christoph Kolumbus, Clarence Brown, Claude Joseph Rouget de Lisle, Claus von Reventlow, Colombo Max, Confessio Augustana, Cosmas Damian Asam, Cristian Pecci, Cristian Sánchez Prette, Curt Oertel, Dai Ailian, Daniel Bell (Soziologe), Danny Carey, Danny Draven, Dave Mason, David O. Selznick, David Riesman, Dayton (Ohio), Denis Thatcher, Denkmal für die ermordeten Juden Europas, Dennis Bergkamp, Der 10. Mai, Der Gipfel, Deutsch-Französischer Krieg, Deutsche Arbeitsfront, Deutsche Reichsbahn (1920–1945), Deutsche Studentenschaft, Deutscher Zollverein, Deutsches Kaiserreich, Dick Attlesey, Die Katakombe, Dietrich Stobbe, Dietrich von Falkenberg, Dimitri Tiomkin, Dinos Constantinides, Dmitri Nabokov, Donovan (Musiker), Doris Auer, Doris Neuner, Dornröschen (Ballett), Douglas Douglas-Hamilton, 14. Duke of Hamilton, Dries van den Broecke, Duma, Edmund Adler, Edvardas Adamkevičius, Einar Gerhardsen, Ekkehard Arendt, Elena Matous, Eleonore de Ahna, Elfriede Jaeger, Eli Lotar, Eli P. Ashmun, Elias Aslaksen, Elsass, Emilio Arenales Catalán, Emma Herwegh, Emmanuelle Devos, Enfield Rifled Musket, Engelbert Dollfuß, Engelbert Humperdinck, Enno Thümler, Erdbeben, Eric Berne, Eric Sturgess, Erich Engel, Erik Palladino, Erik Reger, Ernst Carl von Ahlefeldt, Ernst Eichler (Linguist), Ernst Farke, Ernst Ising, Ernst Rüdiger Starhemberg, Erwin Lange (Politiker), Ethan Allen, Ethel Smith (Organistin), Ettore Scola, Eugen Leviné, Euro, Eurokrise, Europäischer Rat, Europäischer Stabilitätsmechanismus, Eva-Maria Fitze, Föderierte Staaten von Mikronesien, Führerhauptquartier, Führerhauptquartier Felsennest, Federal Bureau of Investigation, Ferdinand Wedenig, Fiat (Marke), Fidelio, FK Austria Wien, Florian Berndl, Fort Ticonderoga, François Andrieux, François Marie Raoult, François Mitterrand, Franco Angrisano, Frank Ahearn, Frank Dammann, Frank Frazetta, František Hegenbarth, Franz Egon von Fürstenberg (Fürstbischof), Franz Xaver Müller, Franz Xaver Meitinger, Franz-Josef Paefgen, Französische Revolution, Frauenwahlrecht, Fred Astaire, Frente Polisario, Friede von Frankfurt, Friedrich Gerstäcker, Friedrich III. (Brandenburg-Bayreuth), Friedrich Schröder Sonnenstern, Friedrich Uhlhorn (Theologe), Friedrich Wilhelm Kraemer, Fritz von Unruh, Fritz Wehrmann (Matrose), Fritz Wilhelm Hörauf, Fußball, Fushimi (Tennō), Gaétan Boucher, Gabriela Montero, Günter Spang, Günther Jachmann, Günther Kaufmann, Gebiet des Deutschen Zollvereins, Gedenkstätte, Geheime Staatspolizei, Gemeinwesen, Georg Christian Dieffenbach, Georg Dietrich Leyding, Georg Howaldt, George Elwood Smith, George Smart (Dirigent), George Vancouver, George W. Bush, Georgia, Georgien, Gerd Duwner, Gerhard Wahrig, Gerhard-Hanappi-Stadion, Gerry Kley, Geschichte Österreichs, Geschichte der Eisenbahn in Nordamerika, Geschichte der Stadt Chemnitz, Geschichte der Vereinigten Staaten, Geschichte Frankreichs, Geschichte Islands, Geschichte Japans, Geschichte Rumäniens, Geschichte Vietnams, Gewerkschaft, Gianfranco Comotti, Gilbert Aubry, Giorgi Guraspaschwili, Gitta Connemann, Go-Kameyama, Golden Spike National Historic Site, Gordianus und Epimachus, Gottfried Aegler, Graham Gouldman, Gregorianischer Kalender, Griechische Staatsschuldenkrise, Guano Islands Act, Guilherme Rebelo de Andrade, Gunnar Asmussen, Gunnar Sønsteby, Gustaf Horn, Gustav Robert Kirchhoff, Gustav Stresemann, Gustave Singier, György Négyesy, Hagen, Hal Mohr, Halston Sage, Hamide Akbayir, Handgranate, Hannelore Bollmann, Hans Carl Nipperdey, Hans Haider (Manager), Hans Jonas, Hans Reichel (Musiker), Hans-Joachim Rath, Hans-Jochen Vogel, Harald Meller, Harri Kirvesniemi, Hashida Sugako, Hauptstadtfrage der Bundesrepublik Deutschland, Hausen im Wiesental, Hélio Castroneves, Heinrich Schipperges, Heinrich von der Tann, Heinz Karrer, Heinz Oestergaard, Heinz von Hennig, Helga Schmedt, Hellmut Becker, Hendrik Zwaardemaker, Henry Arnold, Henry Clifton Sorby, Henry de Beaumont, 1. Baron Beaumont, Henry Morton Stanley, Herbert Elwell, Herbert Witherspoon, Hermann Andert, Hermann Glöckner, Hermann Wopfner, Herzogtum Sachsen-Altenburg, Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha, Herzogtum Sachsen-Meiningen, Het Wilhelmus, Heydər Əliyev, Hilary Lindh, Hippie, Holding, Horch, Horst Faas, Horst Michna, Horst Waffenschmidt, Hugh J. Anderson, Hugo Banzer Suárez, Humberto Suazo, Ignace Abdo Khalifé, Ignacio Aguirrezabala, Ike Franklin Andrews, Iman Dozy, In eisige Höhen, Indischer Aufstand von 1857, Instituto Nacional de Industria, Iran, Isabel Blanco (Handballspielerin), Isabelle Flachsmann, Iserlohn, Iserlohner Aufstand von 1849, Italienfeldzug, Ivan Cankar, J. Allen Hynek, J. Edgar Hoover, Jacob August Franckenstein, Jacques Albrespic, Jakob Lindau, Jamaika, James Bryce, 1. Viscount Bryce, Jan Engbertus Jonkers, Jan Weiss, Japanisches Kaiserreich, Jared Sparks, Jayne Cortez, Jean Becker (Regisseur), Jean de La Bruyère, Jean Victor Coste, Jean-Louis de Marillac, Jean-Marie Leclair, Jefferson Davis, Jiří Štoček, Jim Abrahams, Jim Calhoun, Joan Crawford, Joaquim Agostinho, Joe Vetrano, Joel Miller, Joey Sternaman, Johan Vilhelm Gertner, Johann Christoph Gottlob Weise, Johann Ernst (Sachsen-Coburg), Johann Hüglin, Johann Jakob Hofmann (Theologe), Johann Karl Wilhelm Illiger, Johann Peter Hebel, Johann Sebastian Bach, Johanna ter Steege, Johannes Kalpers, John Burke (Komponist), John Desmond Bernal, John Goss, John Hicks (Pianist), John Ngugi, John Phillips (Sänger), John Sherman, John Wayne Gacy, John Wilkes Booth, Jon Krakauer, Jonathan Edwards (Leichtathlet), Josef Wallner (Politiker, 1908), Joseph Emanuel Weiser, Joseph Goebbels, Joseph Louis Gay-Lussac, Josephus Joannes Maria van der Ven, Judith Beckmann, Julius Raab, Julius Smend, Juri Karlowitsch Olescha, Kaarle Krohn, Kantaten (Bach), Karl Barth, Karl Braun (Politiker, 1807), Karl Brückel, Karl Ernst Krafft, Karl Georg Pfleiderer, Karl Hartl, Karl I. (Rumänien), Karl Lamprecht, Karl Sutter, Karl-Eduard Wilke, Karl-Heinz Lauterjung, Karoline Dyhre Breivang, Kassel, Katja Seizinger, Katja Woywood, Kay Petre, Königreich Großbritannien, Königreich Sardinien, Kenan Thompson, Kevin Amuneke, Kikki Danielsson, Kim Jong-nam, Kingmanriff, Kirgisistan, Klaus Ager, Klaus-Peter Nabein, Koko Archibong, Kommunistische Partei Österreichs, Konrad Henlein, Konstantin von Gebsattel, Kontinentalkongress, Konvertibilität, Kriegsgefangener, Kurt Brand, Kurt von Tippelskirch, Kurt Ziesel, Kuwabara Takeo, KZ Esterwegen, La Fayette Grover, Larry Williams, Lee Hyori, Leland Stanford, Leonhart Fuchs, Leopold Hennet, Letale Injektion, Liaty Pisani, Libretto, Linda Evangelista, Line Islands, Lisa Nowak, Liste der Attentate auf Präsidenten der Vereinigten Staaten, Liste der verbrannten Bücher 1933, Liste verbotener Autoren während der Zeit des Nationalsozialismus, Lorenzo Bandini, Lothar Schmid, Lothringen, Louis Paul Boon, Louis Pierre Vieillot, Louis-Nicolas Davout, Luan Krasniqi, Lucebert, Ludwig van Beethoven, Ludwig XV., Ludwig XVI., Luftwaffe (Wehrmacht), Machtergreifung, Manfred Riedel, Manuel Santana, Marc Drumaux, Marc Hennerici, Marcel Mart, Marcel Mauss, Marcia Haydée, Marcus Hanikel, Marie-France Pisier, Marieke Vervoort, Marina Vlady, Marinus II., Mario Capezzuto, Mark Andre, Mark David Chapman, Markos Vamvakaris, Markus Zoecke, Martin Boelitz, Martin Van Buren, Mary French Sheldon, Mats Wahl, Mauretanien, Maurice Edmond Müller, Maurice Maeterlinck, Max Steiner, Maybelle Carter, Meeresschildkröten, Meerut, Meiji-Restauration, Meinrad Guggenbichler, Mel Lewis, Mendel Heymann, Merlene Ottey, Mevlüt Asar, Michael G. Hagerty, Michael Regener, Michail Fjodorowitsch Larionow, Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin, Michel Leblond, Mieszko II. Lambert, Mihail Jora, Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966), Mikaela Tommy, Milton Babbitt, Miroslav Florian, Mitchell Gilbert, Mithat Demirel, Mitsukuri Shūkichi, Mohammad Soufi, Monica Dickens, Monisha Kaltenborn, Montgomery Blair, Mordecai Ezekiel, Mordserie, Mount Everest, Mumtaz Mahal, Mustafa Yıldızdoğan, Nakamikado, Napoleon Bonaparte, Nasuh Akar, National Gallery (London), Nationalhymne, Nationalrat (Österreich), Nationalratswahl in Österreich 1959, Nationalsozialismus, Néstor Rossi, Nelson Mandela, Neville Chamberlain, New Model Army, New York Central Railroad, Nick Heidfeld, Nicolaus Sombart, Niederlande, Nikolai Alexejewitsch Titow, Nikolaus II. (Russland), NYC Nr. 999, Odette Annable, Olaf Stapledon, Oliver Drechsel, Oliver Hassencamp, Opéra-Comique (Paris), Oper, Opernhaus Zürich, Osmanisches Reich, Othmar Schoeck, Otto Bradfisch, Otto Höfler, Otto Steiger (Schriftsteller), P. Harikrishna, Pall Mall (London), Papst, Parlamentarischer Rat, Parti socialiste (Frankreich), Paul Abel, Paul Dukas, Paul Greifzu, Paul Haeberlin, Paul Revere (Freiheitskämpfer), Pawel Eljanow, Péter Ács, Peter C. Newman, Peter Eisenman, Peter Enders (Politiker, 1959), Peter Franz (Autor), Peter Friedrich Arpe, Peter Joseph von Lindpaintner, Peter Michael Ikrath, Peter Pütz, Peter Poreku Dery, Peter Tunner, Peter Weiss, Petra Hammesfahr, Peyveste Emuhvari, Phil Mahre, Philadelphia, Philip Harper, Philipp Franz zu Guttenberg, Philipp I. (Hanau-Lichtenberg), Philipp Melanchthon, Pierre Mouallem, Pierre Riel de Beurnonville, Pjotr Iljitsch Tschaikowski, Präsident der Vereinigten Staaten, Prosper Mérimée, Rainald (Roucy), Rainer Fornahl, Ralf Rothmann, Ralf Zumdick, Ralph Näf, Ratifikation, Rüştü Reçber, Rückeroberung Irlands, Regina Kägi-Fuchsmann, Reichenbach im Vogtland, Reichsland Elsaß-Lothringen, Reichsverfassungskampagne, Reinhold von Werner, Republik Ezo, Reuß älterer Linie, Reuß-Ebersdorf, Reuß-Schleiz, Revolutionstribunal, Reykjavík, Richard de Clare, Lord of Thomond, Richard Glücks, Richard Graham (Schauspieler), Richard Patrick, Richard Umberg, Richard von Weizsäcker, Richard Wilhelm, Richterskala, Rick Santorum, Robert Darnton, Robert Kraft (Schriftsteller), Robert Wilhelm Bunsen, Roberto Cotroneo, Roberto Firpo, Roch-Ambroise Cucurron Sicard, Roderich Mojsisovics von Mojsvár, Rodert, Rodolphe Kreutzer, Roger Boyle, 1. Earl of Orrery, Roland Kaiser, Rom, Roswitha Meyer, Rubel, Rubidium, Rudolf Heß, Rudolf Henz, Rudolf Schönheimer, Russisch-Osmanischer Krieg (1877–1878), Russisches Kaiserreich, Sabine Postel, Sabrina Richter, Sachsen-Weimar-Eisenach, Samuel Robison, San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair), Séverine Caneele, Südafrika, Südstaaten, SC Wacker Wien, Schaltjahr, Schlacht am Hamburger Hill, Schlacht bei Lodi, Schlacht von Macroom, Schlacht von Ticonderoga (1775), Schloss Schönbrunn, Schwarzburg-Rudolstadt, Schwarzburg-Sondershausen, Scott McKenzie, Scotty Beckett, Seat, Sebastian Brant, Second Bank of the United States, Seeschlacht von Hakodate, Seiwa, Senta Wengraf, Sepoy, Sergei Michailowitsch Nakarjakow, Sergen Yalçın, Sezessionskrieg, Shah Jahan, Sid Vicious, Siegfried Rädel, Sigfús Einarsson, Sigurd Greven, Silbermünze, Silicium, Silke Stokar von Neuforn, SK Rapid Wien, Sly Dunbar, Som, Sophie Charlotte Ackermann, Soraya (Sängerin), Sozialdemokratische Partei Österreichs, Spanisch-Sahara, Spanisches Kolonialreich, Spanish Town, Staatspräsident, Staatstheater Stuttgart, Ständestaat (Österreich), Steffi Annys, Stele, Steve Mahre, Streik, Summer of Love, Sven Montgomery, Sylvain Wiltord, Sylvia Renz (Schriftstellerin), Taco Hajo van den Honert (Botaniker), Tamara Press, Tapio Räisänen, Terry Trotter, Texas Instruments, Theo Aaldering, Therese Neudorfer, Thomas Jonathan Jackson, Thomas Lipton, Thomas Luckmann, Thomas Young (Physiker), Thronrede, Thury Horath, Tibor Sárai, Tiflis, Todesstrafe, Tomasz Wałdoch, Tommaso Antici, Tony Clunn, Transistor, Treuhandgebiet Pazifische Inseln, Udo Mechels, Ueli Kestenholz, Ulrich Stranz, Ulrico Aostalli, Ulrike Beimpold, Unglück am Mount Everest (1996), Union Pacific Railroad, Union pour la démocratie française, United States Army im Sezessionskrieg, Uraufführung, Utah, Uwe Wandrey, Valéry Giscard d’Estaing, Valentin Weckerle, Vanderlei Luxemburgo, Vasile Aftenie, Vereinigte Staaten, Verfassung der Fünften Französischen Republik, Victor Johnson, Victoria Rowell, Victoria Woodhull, Vietnamkrieg, Vorfrieden von Versailles, Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1981, Walentina Stepanowna Grisodubowa, Wayne Mardle, Wehrmacht, Werner Ackermann, Werner Finck, Werner Klaas, Werner Schuster (Politiker), Westfeldzug, Wien, Wiener AC, Wiener Schule (Moderne), Wilhelm Adolf Lette, Wilhelm Florentin von Salm-Salm, Wilhelm Killing, Wilhelm Strienz, Wilhelm von Blume (General), Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff, Willi Busch, William Armstrong (Politiker), William Clark Quantrill, William Penn (Admiral), William Thomas Best, William Windom (Politiker), Winston Churchill, Wiradech Kothny, Wirtschaftskrise von 1837, Wolfgang Apel, Wolfgang Herrmann (Bibliothekar), Wolfgang Kilian (Kupferstecher), Wolfgang von Baden, Woody Shaw, Yasuko Namba, Yūki Itō, Yūzō Toyama, Yohani Kinyala Lauwo, Yukteswar Giri, Zeit des Nationalsozialismus, Zoll- und Handelsverein der Thüringischen Staaten, Zwickau, 1034, 1265, 1318, 1340, 1403, 1424, 1480, 1484, 1503, 1521, 1527, 1530, 1548, 1566, 1581, 1597, 1612, 1631, 1632, 1635, 1650, 1655, 1657, 1682, 1696, 1697, 1706, 1710, 1711, 1712, 1714, 1718, 1723, 1725, 1727, 1731, 1733, 1737, 1739, 1745, 1748, 1752, 1754, 1758, 1760, 1764, 1766, 1770, 1774, 1775, 1776, 1784, 1788, 1789, 1790, 1794, 1795, 1796, 1798, 1799, 1800, 1801, 1805, 1807, 1809, 1813, 1816, 1817, 1818, 1819, 1822, 1823, 1824, 1825, 1826, 1827, 1829, 1830, 1833, 1835, 1837, 1838, 1840, 1843, 1844, 1847, 1848, 1849, 1850, 1855, 1856, 1857, 1858, 1859, 1860, 1861, 1863, 1865, 1866, 1867, 1869, 1870, 1871, 1872, 1873, 1874, 1876, 1877, 1878, 1879, 1880, 1881, 1883, 1884, 1885, 1886, 1887, 1888, 1889, 1890, 1891, 1892, 1893, 1894, 1896, 1897, 1898, 1899, 1900, 1901, 1902, 1903, 1904, 1905, 1906, 1907, 1908, 1909, 1910, 1911, 1912, 1913, 1914, 1915, 1916, 1917, 1918, 1919, 1920, 1921, 1922, 1923, 1924, 1925, 1926, 1927, 1928, 1929, 1930, 1931, 1932, 1933, 1934, 1935, 1936, 1937, 1938, 1939, 1940, 1941, 1942, 1943, 1944, 1945, 1946, 1947, 1948, 1949, 1950, 1951, 1952, 1953, 1954, 1955, 1957, 1958, 1959, 1960, 1961, 1962, 1963, 1964, 1965, 1966, 1967, 1968, 1969, 1970, 1971, 1972, 1973, 1974, 1975, 1976, 1977, 1978, 1979, 1980, 1981, 1982, 1983, 1984, 1985, 1986, 1987, 1988, 1989, 1990, 1992, 1993, 1994, 1995, 1996, 1997, 1998, 2001, 2002, 2003, 2005, 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2012, 2016, 850, 893, 946, 967. Erweitern Sie Index (989 mehr) »

Abgeordnetenhaus von Berlin

Das Abgeordnetenhaus von Berlin ist gemäß Artikel 38 Absatz 1 der Verfassung von Berlin (VvB) die Volksvertretung bzw.

Neu!!: 10. Mai und Abgeordnetenhaus von Berlin · Mehr sehen »

Adolf Brütt

Adolf Brütt Adolf Carl Johannes Brütt (* 10. Mai 1855 in Husum; † 6. November 1939 in Bad Berka), Sohn des Malers Barthold Friedrich Brütt, war ein deutscher Bildhauer und Medailleur.

Neu!!: 10. Mai und Adolf Brütt · Mehr sehen »

Adolf Held

Adolf Held (* 10. Mai 1844 in Würzburg; † 25. August 1880 im Thunersee) war ein deutscher Nationalökonom.

Neu!!: 10. Mai und Adolf Held · Mehr sehen »

Adolf Hitler

Porträtaufnahme Hitlers in der Reichskanzlei (1938) Unterschrift Hitlers von 1940 Adolf Hitler (* 20. April 1889 in Braunau am Inn, Österreich-Ungarn; † 30. April 1945 in Berlin) war von 1933 bis 1945 Diktator des Deutschen Reiches.

Neu!!: 10. Mai und Adolf Hitler · Mehr sehen »

Adolf Jobst

Adolf Jobst Adolf Jobst (* 10. Mai 1900 in Krummau an der Moldau; † 15. Mai 1974 in Darmstadt) war ein deutscher Restaurator, Maler und Politiker (SdP, später NSDAP).

Neu!!: 10. Mai und Adolf Jobst · Mehr sehen »

Adrian Aeschbacher

Adrian Aeschbacher (* 10. Mai 1912 in Langenthal; † 9. November 2002 in Zürich) war ein Schweizer Pianist.

Neu!!: 10. Mai und Adrian Aeschbacher · Mehr sehen »

Agapitus II.

Agapitus II., Darstellung in der Basilika Sankt Paul vor den Mauern Agapitus II., auch Agapet II., (* in Rom; † 8. November 955 ebenda) war Papst vom 10.

Neu!!: 10. Mai und Agapitus II. · Mehr sehen »

Agustin Kola

Agustin Kola (* 10. Mai 1959) ist ein ehemaliger albanischer Fußballnationalspieler.

Neu!!: 10. Mai und Agustin Kola · Mehr sehen »

Ahmed Abdullah

Ahmed Abdullah (eigentlich Leroy Bland, * 10. Mai 1947 in New York City) ist ein US-amerikanischer Jazz-Trompeter.

Neu!!: 10. Mai und Ahmed Abdullah · Mehr sehen »

Al-Hamdānī

Abū Muhammad al-Hasan ibn Ahmad al-Arhabī al-Bakīlī al-Hamdānī (* 10. Mai 893 in Sanaa; † 947 oder später, ebenda) war einer der bedeutendsten muslimischen Gelehrten des Jemen im Mittelalter.

Neu!!: 10. Mai und Al-Hamdānī · Mehr sehen »

Al-Wali Mustafa Sayyid

Al-Wali Mustafa Sayyid (nach einem Foto von etwa 1975 gemaltes Porträt) Al-Wali Mustafa Sayyid (* 1948 oder 1950 vermutlich in Bir Lehlu, Westsahara; † 9. Juni 1976 nahe Benichab, Provinz Inchiri, Mauretanien) war ein Volksheld der Sahrauis, Mitbegründer der Unabhängigkeitsbewegung der Frente Polisario und der Demokratischen Arabischen Republik Sahara (DARS).

Neu!!: 10. Mai und Al-Wali Mustafa Sayyid · Mehr sehen »

Alberich II.

Alberich II.

Neu!!: 10. Mai und Alberich II. · Mehr sehen »

Albert Weisgerber

Albert Weisgerber (Foto um 1910) Albert Weisgerber (* 21. April 1878 in St. Ingbert; † 10. Mai 1915 gefallen bei Fromelles in Französisch-Flandern) war ein deutscher Maler und Grafiker.

Neu!!: 10. Mai und Albert Weisgerber · Mehr sehen »

Alberto Soresina

Alberto Soresina (* 10. Mai 1911 in Mailand; † 2007) war ein italienischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 10. Mai und Alberto Soresina · Mehr sehen »

Alexander Alexandrowitsch Sinowjew

Porträt Sinowjews auf seinem Grabstein Alexander Alexandrowitsch Sinowjew ((IPA), wiss. Transliteration Aleksandr Aleksandrovič Zinov'ev; * 29. Oktober 1922 in Pachtino, Gouvernement Kostroma, RSFSR; † 10. Mai 2006 in Moskau) war ein russischer Dissident, Soziologe, Logiker und Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Alexander Alexandrowitsch Sinowjew · Mehr sehen »

Alexander Braun (Botaniker)

Alexander Braun, Lithographie eines unbekannten Künstlers, 1850 Alexander Carl Heinrich Braun (* 10. Mai 1805 in Regensburg; † 29. März 1877 in Berlin) war ein deutscher Botaniker und Hochschullehrer.

Neu!!: 10. Mai und Alexander Braun (Botaniker) · Mehr sehen »

Alfred Frauenfeld

Alfred Eduard Frauenfeld (* 18. Mai 1898 in Wien, Österreich-Ungarn; † 10. Mai 1977 in Hamburg) war nationalsozialistischer Politiker, Gauleiter der NSDAP in Wien und später Generalkommissar des Generalbezirks Krim (Teilbezirk Taurien) im Reichskommissariat Ukraine.

Neu!!: 10. Mai und Alfred Frauenfeld · Mehr sehen »

Alfred Jodl

Alfred Jodl (1940) Alfred Josef Ferdinand Jodl (ursprünglich geb. Alfred Baumgärtler; * 10. Mai 1890 in Würzburg; † 16. Oktober 1946 in Nürnberg) war ein deutscher Heeresoffizier (ab 1944 Generaloberst) und während des Zweiten Weltkrieges als Chef des Wehrmachtführungsstabes im Oberkommando der Wehrmacht (OKW) an führender Stelle an der Planung der deutschen Militäroperationen beteiligt.

Neu!!: 10. Mai und Alfred Jodl · Mehr sehen »

Alfred Weidenmann

Alfred Weidenmann (* 10. Mai 1916 in Stuttgart; † 9. Juni 2000 in Zürich, Schweiz – Pseudonym: W. Derfla) war ein deutscher Regisseur und Autor von Jugendbüchern.

Neu!!: 10. Mai und Alfred Weidenmann · Mehr sehen »

Alkalimetalle

Als Alkalimetalle werden die chemischen Elemente Lithium, Natrium, Kalium, Rubidium, Caesium und Francium aus der 1.

Neu!!: 10. Mai und Alkalimetalle · Mehr sehen »

Alton B. Parker

Alton B. Parker Alton Brooks Parker (* 14. Mai 1852 in Cortland, New York; † 10. Mai 1926 in New York City) war ein amerikanischer Jurist und der US-Präsidentschaftskandidat der Demokratischen Partei im Wahlkampf des Jahres 1904.

Neu!!: 10. Mai und Alton B. Parker · Mehr sehen »

Amalie von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld-Bischweiler

Maria Amalie Auguste Maria Amalie Auguste, Pfalzgräfin von Zweibrücken-Birkenfeld-Bischweiler (* 10. Mai 1752 in Mannheim; † 15. November 1828 in Dresden) war Kurfürstin und erste Königin von Sachsen sowie Herzogin von Warschau.

Neu!!: 10. Mai und Amalie von Pfalz-Zweibrücken-Birkenfeld-Bischweiler · Mehr sehen »

Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg

General George Washington 1779, Kommandeur der amerikanischen Kontinentalarmee, Gemälde von Charles Willson Peale Der Amerikanische Unabhängigkeitskrieg (oder American War of Independence) fand von 1775 bis 1783 zwischen den Dreizehn Kolonien einerseits und der britischen Kolonialmacht andererseits statt.

Neu!!: 10. Mai und Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg · Mehr sehen »

Anatole Litvak

Anatole Litvak Anatole Litvak geboren als Michail Anatol Litwak (* 10. Mai 1902 in Kiew; † 15. Dezember 1974 in Neuilly-sur-Seine bei Paris) war ein aus der Ukraine stammender Filmemacher, der in einer Vielzahl von Ländern und Sprachen Filme schrieb, drehte und produzierte.

Neu!!: 10. Mai und Anatole Litvak · Mehr sehen »

Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew

Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew (* 16. Januar 1958 in Korkino, Sowjetunion; † 25. Dezember 1997 an der Annapurna, Nepal) war ein russisch-kasachischer Extrembergsteiger und Bergführer.

Neu!!: 10. Mai und Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew · Mehr sehen »

André Dosé

André Dosé (* 10. Mai 1957 in Bolligen; heimatberechtigt in Horgen und Bolligen) ist ein Schweizer Manager.

Neu!!: 10. Mai und André Dosé · Mehr sehen »

Andrea Anders

Andrea Anders (* 10. Mai 1975 in Madison, Wisconsin) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Andrea Anders · Mehr sehen »

Andreas Aubert

Signatur Fredrik Ludvig Andreas Vibe Aubert (* 28. Januar 1851 in Christiania; † 10. Mai 1913 in Christiania) war ein norwegischer Kunsthistoriker und Kunstkritiker.

Neu!!: 10. Mai und Andreas Aubert · Mehr sehen »

Andrew Jackson

Unterschrift von Andrew Jackson Andrew Jackson (* 15. März 1767 in den Waxhaws; † 8. Juni 1845 nahe Nashville, Tennessee) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1829 bis 1837 der siebte Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Andrew Jackson · Mehr sehen »

Angelika Graf

Angelika Graf auf dem Deutschen Seniorentag (2009) in Leipzig. Angelika Graf, geb.

Neu!!: 10. Mai und Angelika Graf · Mehr sehen »

Angelius Johann Daniel Aepinus

Angelius Johann Daniel Aepinus (* 10. Mai 1718 in Rostock; † wohl 28. Februar 1784 in Rostock) war ein deutscher Philosoph und Hochschullehrer.

Neu!!: 10. Mai und Angelius Johann Daniel Aepinus · Mehr sehen »

Anne Elvebakk

Anne Elisabeth Linn-Elvebakk (* 10. Mai 1966) ist eine ehemalige norwegische Biathletin.

Neu!!: 10. Mai und Anne Elvebakk · Mehr sehen »

Anne Robert Jacques Turgot

Anne Robert Jacques Turgot, baron de l’Aulne Anne Robert Jacques Turgot, baron de l’Aulne (* 10. Mai 1727 in Paris; † 18. März 1781; häufig auch in der Schreibung baron de Laune) war ein französischer Staatsmann und Ökonom der Aufklärung, der zur vorklassischen Ökonomie gezählt werden kann.

Neu!!: 10. Mai und Anne Robert Jacques Turgot · Mehr sehen »

Antje Harvey

Antje Harvey, geborene Misersky (* 10. Mai 1967 in Magdeburg), ist eine ehemalige deutsche Skilangläuferin und Biathletin.

Neu!!: 10. Mai und Antje Harvey · Mehr sehen »

Antoine Andrieux

Antoine Andrieux (* 30. August 1916 in Bastia; † 10. Mai 1983 in Marseille) ist ein französischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Antoine Andrieux · Mehr sehen »

Anton Dostler

Dostler während des Prozesses in Caserta, 1945. Sein Übersetzer war der deutschstämmige Emigrant Albert O. Hirschman im Dienst des OSS. Anton Dostler (* 10. Mai 1891 in München; † 1. Dezember 1945 in Aversa, Provinz Caserta, Italien) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 10. Mai und Anton Dostler · Mehr sehen »

Antonio Buenaventura

Antonio R. Buenaventura (* 4. Mai 1904 in Baliuag, Bulacan; † 25. Januar 1996) war ein philippinischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Antonio Buenaventura · Mehr sehen »

Antonio Priuli

Antonio Priuli (1548–1623) Antonio Priuli (* 10. Mai 1548; † 12. August 1623) war der 94.

Neu!!: 10. Mai und Antonio Priuli · Mehr sehen »

Antun Augustinčić

Antun Augustinčić (* 4. Mai 1900 in Klanjec im Zagorje, Österreich-Ungarn; † 10. Mai 1979 in Zagreb, SFR Jugoslawien) war ein jugoslawischer Bildhauer.

Neu!!: 10. Mai und Antun Augustinčić · Mehr sehen »

Apologie der Confessio Augustana

Titelseite der AC (1531) Titelbild der Apologie der Confessio Augustana in Deutsch von Justus Jonas der Ältere Die Apologie der Confessio Augustana (Abk.: AC; lat. Apologia Confessionis Augustanae) ist die Verteidigungsschrift der Confessio Augustana (CA) gegenüber den in der Confutatio Augustana vorgebrachten Argumenten der Katholiken.

Neu!!: 10. Mai und Apologie der Confessio Augustana · Mehr sehen »

Arbeitgeber

Arbeitgeber sind natürliche oder juristische Personen sowie rechtsfähige Personengesellschaften, die Arbeitnehmer beschäftigen.

Neu!!: 10. Mai und Arbeitgeber · Mehr sehen »

Arbeitnehmer

Arbeitnehmer, österreichisch auch unselbständig Beschäftigte, schweizerisch Mitarbeitende genannt, sind Menschen, die im rechtlichen Rahmen eines Arbeitsverhältnisses aufgrund eines privatrechtlichen Vertrags (Arbeitsvertrag) verpflichtet sind, ihre Arbeitskraft weisungsgebunden gegen Entgelt zur Verfügung zu stellen.

Neu!!: 10. Mai und Arbeitnehmer · Mehr sehen »

Ariane et Barbe-Bleue

Ariane et Barbe-Bleue ist eine Oper von Paul Dukas aus dem Jahr 1907.

Neu!!: 10. Mai und Ariane et Barbe-Bleue · Mehr sehen »

Ariel Durant

Ariel Durant, geborene Chaya Kaufman (* 10. Mai 1898 in Proskurow, Russland, heute Ukraine; † 25. Oktober 1981 in Los Angeles, Kalifornien), war eine US-amerikanische Schriftstellerin.

Neu!!: 10. Mai und Ariel Durant · Mehr sehen »

Arkadiusz Gołaś

Arkadiusz Gołaś (* 10. Mai 1981 in Przasnysz; † 16. September 2005 bei Griffen, Kärnten) war ein polnischer Volleyballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Arkadiusz Gołaś · Mehr sehen »

Arnold Rüütel

Arnold Rüütel 2005 Arnold Rüütel (IPA:; UPA) (* 10. Mai 1928 in Pahavalla auf der Insel Saaremaa) ist ein estnischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Arnold Rüütel · Mehr sehen »

Arthur Carron

Arthur Carron (eigentlich Arthur Cox; * 12. Dezember 1900 in Swindon; † 10. Mai 1967 ebenda) war ein englischer Opernsänger (Tenor).

Neu!!: 10. Mai und Arthur Carron · Mehr sehen »

Arthur E. Nelson

Arthur Emanuel Nelson Arthur Emanuel Nelson (* 10. Mai 1892 in Browns Valley, Minnesota; † 11. April 1955 in Chicago, Illinois) war ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei, der den Bundesstaat Minnesota für kurze Zeit im US-Senat vertrat.

Neu!!: 10. Mai und Arthur E. Nelson · Mehr sehen »

Asaf Khan

Asaf Khan Abul-Hasan ibn Mirza Ghiyas Beg, bekannter unter seinem höfischen Kurznamen Asaf Khan (* 1569; † 10. November 1641), war ein indischer Politiker der Mogulzeit.

Neu!!: 10. Mai und Asaf Khan · Mehr sehen »

Asmus Carstens

Jakob Asmus Carstens; Kupferstich von Johann Heinrich Lips nach einer Zeichnung von Karl Ludwig Fernow; 14:8 cm Asmus Carstens, Selbstporträt, ca. 1785 Asmus Jacob Carstens (* 10. Mai 1754 in Skt. Jørgen (nun St. Jürgen bei Schleswig); † 25. Mai 1798 in Rom) war ein Maler des deutschen Klassizismus.

Neu!!: 10. Mai und Asmus Carstens · Mehr sehen »

Assoziierungspolitik

Unter Assoziierungspolitik versteht man das Instrument der Außenpolitik, mit einigen Staaten oder Staatengruppen engere Beziehungen einzugehen.

Neu!!: 10. Mai und Assoziierungspolitik · Mehr sehen »

Auf Christi Himmelfahrt allein

Auf Christi Himmelfahrt allein (BWV 128) ist eine Kirchen-Kantate von Johann Sebastian Bach.

Neu!!: 10. Mai und Auf Christi Himmelfahrt allein · Mehr sehen »

Augsburg

St. Peter Friedenstafel beim Rathaus Doms ''Mariä Heimsuchung'' Augsburg (schwäbisch Augschburg) ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns.

Neu!!: 10. Mai und Augsburg · Mehr sehen »

August Adenauer

Franz Johann Ludwig August Adenauer (* 10. Mai 1872 in Köln; † 10. Oktober 1952 in Augsburg) war ein deutscher Jurist.

Neu!!: 10. Mai und August Adenauer · Mehr sehen »

August Horch

August Horch August Horch (* 12. Oktober 1868 in Winningen; † 3. Februar 1951 in Münchberg, Oberfranken) war ein deutscher Maschinenbauingenieur und Gründer der Automobilbauunternehmen Horch und Audi.

Neu!!: 10. Mai und August Horch · Mehr sehen »

August Jacob Georg Howaldt

A.J.Georg Howaldt Howaldtswerke 1894 August Jacob Georg Howaldt (* 23. Juli 1870 in Kiel-Gaarden; † 10. Mai 1937 in Hamburg) war ein deutscher Schiffbauer und Unternehmer aus der norddeutschen Unternehmerfamilie Howaldt.

Neu!!: 10. Mai und August Jacob Georg Howaldt · Mehr sehen »

August Pepöck

August Pepöck (* 10. Mai 1887 in Gmunden, Oberösterreich; † 5. September 1967 ebenda) war ein österreichischer Kapellmeister und Komponist, der vor allem mit seinen Operetten erfolgreich war.

Neu!!: 10. Mai und August Pepöck · Mehr sehen »

August von Pettenkofen

August von Pettenkofen. August Xaver Karl Ritter von Pettenkofen (* 10. Mai 1822 in Wien; † 21. März 1889 ebenda) war ein österreichischer Maler, Lithograf, Illustrator und Karikaturist.

Neu!!: 10. Mai und August von Pettenkofen · Mehr sehen »

Augustin Jean Fresnel

Augustin Jean Fresnel Augustin Jean Fresnel (* 10. Mai 1788 in Broglie (Eure); † 14. Juli 1827 in Ville-d’Avray bei Paris) war ein französischer Physiker und Ingenieur, der wesentlich zur Begründung der Wellentheorie des Lichts und zur Optik beitrug.

Neu!!: 10. Mai und Augustin Jean Fresnel · Mehr sehen »

Augustin Thierry

Augustin Thierry. Jacques Nicolas Augustin Thierry (* 10. Mai 1795 in Blois; † 22. Mai 1856 in Paris) war ein französischer Historiker.

Neu!!: 10. Mai und Augustin Thierry · Mehr sehen »

Ausbesserungswerk Braunschweig

Die Lokrichthalle des Ausbesserungswerkes 2012 Plan des Ausbesserungswerkes Der Lokpark Das Ausbesserungswerk Braunschweig war ein Ausbesserungswerk für Dampflokomotiven an der Borsigstraße in Braunschweig.

Neu!!: 10. Mai und Ausbesserungswerk Braunschweig · Mehr sehen »

Austrofaschismus

Ständestaates; es war allerdings seit 1925 auf österreichischen Münzen in Verwendung Der Begriff Austrofaschismus ist eine der Fremdbezeichnungen für das von 1933/34 bis 1938 in Österreich etablierte autoritäre, an ständestaatlichen und faschistischen Ideen orientierte Herrschaftssystem, das sich teilweise stark an die Diktatur Benito Mussolinis in Italien anlehnte.

Neu!!: 10. Mai und Austrofaschismus · Mehr sehen »

Élisabeth Philippine Marie Hélène de Bourbon

Madame Elisabeth, Porträt von Elisabeth Vigée-Lebrun Élisabeth Philippine Marie Hélène de Bourbon, genannt Madame Élisabeth (* 3. Mai 1764 in Versailles; † 10. Mai 1794 (hingerichtet) in Paris) war eine französische Prinzessin.

Neu!!: 10. Mai und Élisabeth Philippine Marie Hélène de Bourbon · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,8 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 10. Mai und Österreich · Mehr sehen »

Österreichische Akademie der Wissenschaften

Die Österreichische Akademie der Wissenschaften (ÖAW) ist eine Gelehrtengesellschaft und die größte Trägerin außeruniversitärer Grundlagenforschung in Österreich.

Neu!!: 10. Mai und Österreichische Akademie der Wissenschaften · Mehr sehen »

Österreichische Volkspartei

Die Österreichische Volkspartei (ÖVP) ist eine der traditionellen Großparteien Österreichs.

Neu!!: 10. Mai und Österreichische Volkspartei · Mehr sehen »

Bad Münstereifel

Bad Münstereifel ist eine Stadt im Kreis Euskirchen im Süden des Landes Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 10. Mai und Bad Münstereifel · Mehr sehen »

Badische Revolution

Unter der Badischen Revolution von 1848/1849 versteht man den regionalen Ablauf der fast ganz Mitteleuropa erfassenden revolutionären Unruhen dieser Jahre im Großherzogtum Baden.

Neu!!: 10. Mai und Badische Revolution · Mehr sehen »

Banknote

Euroscheine Eine Banknote ist eine Urkunde, die in einem bestimmten Land oder Währungsraum als (in der Regel gesetzliches, als reines Kreditgeld vom Staat garantiertes) Zahlungsmittel dient, von einer autorisierten Institution (Notenbank, Zentralbank) ausgegeben wird und auf einen runden Nominalwert einer Währungseinheit lautet.

Neu!!: 10. Mai und Banknote · Mehr sehen »

Barcelona

Barcelona (katalanisch; spanisch; deutsch oder) ist die Hauptstadt Kataloniens und nach Madrid die zweitgrößte Stadt Spaniens.

Neu!!: 10. Mai und Barcelona · Mehr sehen »

Basel

Elisabethenkirche aus gesehen. Im Zentrum befindet sich das Basler Münster Basel ist eine Schweizer Grossstadt sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den sie mit den Gemeinden Riehen und Bettingen bildet.

Neu!!: 10. Mai und Basel · Mehr sehen »

Basler Hebelstiftung

Hebel-Denkmal in Basel. Die Basler Hebelstiftung ist eine Stiftung nach Schweizer Recht in Basel.

Neu!!: 10. Mai und Basler Hebelstiftung · Mehr sehen »

Béatrice Abgrall

Béatrice Abgrall (* 10. Mai 1961 in Saint-Brieuc) ist eine französische Tischtennisspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Béatrice Abgrall · Mehr sehen »

Bücherverbrennung 1933 in Deutschland

Opernplatz in Berlin am 10. Mai 1933 Die Bücherverbrennung in Deutschland am 10.

Neu!!: 10. Mai und Bücherverbrennung 1933 in Deutschland · Mehr sehen »

Beat Zberg

Schweizer Meisters vor dem Start der zweiten Etappe der Rothaus Regio-Tour International 2007 in Müllheim (Baden) Beat Zberg beim Prolog der Tour de France 2006 Beat Zberg (* 10. Mai 1971 in Altdorf UR, Schweiz) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Beat Zberg · Mehr sehen »

Beethoven-Haus

Das Beethoven-Haus in Bonn ist zugleich Gedächtnisstätte, Museum und Kulturinstitut mit vielfältigen Aufgaben.

Neu!!: 10. Mai und Beethoven-Haus · Mehr sehen »

Befreiungsbewegung

Als Befreiungsbewegung oder Freiheitsbewegung wird ein Prozess bezeichnet, bei dem eine Gruppe einen Aufstand gegen eine Kolonial- oder Neokolonialmacht oder gegen eine diktatorische Regierung organisiert, also umgangssprachlich einen Freiheitskampf organisiert.

Neu!!: 10. Mai und Befreiungsbewegung · Mehr sehen »

Benedict Arnold

Benedict Arnold Benedict Arnold (* in Norwich, Connecticut; † 14. Juni 1801 in London, England) war ursprünglich ein Rebell, der im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg zunächst als General in der Kontinentalarmee (Continental Army) der 13 rebellierenden Kolonien der nordamerikanischen Ostküste kämpfte.

Neu!!: 10. Mai und Benedict Arnold · Mehr sehen »

Benedikt Abelzhauser

Benedikt Abelzhauser (* 10. Mai 1635 in München; † 30. April 1717) war ein Benediktinermönch und Gelehrter.

Neu!!: 10. Mai und Benedikt Abelzhauser · Mehr sehen »

Benito Pérez Galdós

Benito Pérez Galdós Benito Pérez Galdós (* 10. Mai 1843 in Las Palmas de Gran Canaria; † 4. Januar 1920 in Madrid) war ein spanischer Schriftsteller, einer der bedeutendsten spanischsprachigen Vertreter des realistischen Romans.

Neu!!: 10. Mai und Benito Pérez Galdós · Mehr sehen »

Berlin

Berlin ist die Bundeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich eines ihrer Länder.

Neu!!: 10. Mai und Berlin · Mehr sehen »

Berliner Kongress

Auswärtigen Amts Der Berliner Kongress war eine Versammlung von Vertretern der europäischen Großmächte Deutsches Reich, Österreich-Ungarn, Frankreich, Vereinigtes Königreich, Italien und Russland sowie des Osmanischen Reiches, auf der die Balkankrise beendet und eine neue Friedensordnung für Südosteuropa ausgehandelt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Berliner Kongress · Mehr sehen »

Bernard Voorhoof

Bernard Voorhoof (* 10. Mai 1910 in Lier, Provinz Antwerpen; † 18. Februar 1974 ebenda) war ein belgischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers.

Neu!!: 10. Mai und Bernard Voorhoof · Mehr sehen »

Bernhard Horwitz

Bernhard Horwitz Bernhard Horwitz (* 10. Mai 1807 in Neustrelitz als Benjamin Horwitz; † 29. August 1885 in London) war ein deutsch- britischer Schachmeister und Studienkomponist.

Neu!!: 10. Mai und Bernhard Horwitz · Mehr sehen »

Bertha Arndts

Bertha Arndts (* 9. Dezember 1809 in Arnsberg; † 10. Mai 1859 in Hütteldorf bei Wien) war eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 10. Mai und Bertha Arndts · Mehr sehen »

Bezirk Karl-Marx-Stadt

Der Bezirk Karl-Marx-Stadt war der bevölkerungsreichste und am dichtesten besiedelte Bezirk der Deutschen Demokratischen Republik.

Neu!!: 10. Mai und Bezirk Karl-Marx-Stadt · Mehr sehen »

Birutė Galdikas

Birutė Mary F. Galdikas (auch: Birutė Marija Filomena; * 10. Mai 1946 in Wiesbaden, Deutschland) ist eine kanadische Zoologin und Verhaltensforscherin und gilt als die erfahrenste Kennerin der Orang-Utans Borneos.

Neu!!: 10. Mai und Birutė Galdikas · Mehr sehen »

Bob Sinclar

Bob Sinclar bei den NRJ Music Awards 2011 Bob Sinclar (* 10. Mai 1969; eigentlich Christophe Le Friant) ist ein französischer Plattenproduzent, DJ, Remixer und Miteigentümer (mit DJ Yellow) des Plattenlabels Yellow Productions.

Neu!!: 10. Mai und Bob Sinclar · Mehr sehen »

Bono

Bono (2009) Paul David Hewson (KBE; * 10. Mai 1960 in Dublin, Irland), bekannt als Bono, ist ein irischer Musiker.

Neu!!: 10. Mai und Bono · Mehr sehen »

Britisch-Indien

Flagge Britisch-Indiens Britisch-Indien auf einer Karte der ''Imperial Gazetteer'' 1909 Ersten Weltkrieg Unter dem Begriff Britisch-Indien (oder British Raj von Hindi) wird im engeren Sinne das britische Kolonialreich auf dem Indischen Subkontinent zwischen 1858 und 1947 verstanden.

Neu!!: 10. Mai und Britisch-Indien · Mehr sehen »

Britische Kolonien und Protektorate

Das Vereinigte Königreich war die größte Kolonialmacht der Geschichte mit Kolonien und Protektoraten auf jedem der bewohnten Kontinente.

Neu!!: 10. Mai und Britische Kolonien und Protektorate · Mehr sehen »

Bruno Ablaß

Dr. Bruno Ablaß (1907) Bruno Ablaß (* 10. Mai 1866 in Bunzlau; † 24. September 1942 in Hirschberg) war ein deutscher Rechtsanwalt und Notar sowie ein Politiker der DDP.

Neu!!: 10. Mai und Bruno Ablaß · Mehr sehen »

Bruno Arno

Bruno Arno, gebürtig Bruno Aron (* 22. Februar 1902 in Hamburg, Deutschland; † 10. Mai 1990 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler, Kabarettist, Choreograph und Tänzer.

Neu!!: 10. Mai und Bruno Arno · Mehr sehen »

Bruno Pittermann

Bruno Pittermann (* 3. September 1905 in Wien; † 19. September 1983 ebenda) war ein österreichischer Politiker und Staatsmann.

Neu!!: 10. Mai und Bruno Pittermann · Mehr sehen »

Bruno Sauer

Bruno Sauer Bruno Sauer (* 19. Januar 1861 in Leipzig; † 10. Mai 1919 in Kiel) war ein deutscher Klassischer Archäologe.

Neu!!: 10. Mai und Bruno Sauer · Mehr sehen »

Bundesarbeitsgericht

Außenansicht 2011 Großer Sitzungssaal Foyer Japanischer Garten über dem Foyer zu den Sitzungssälen in Höhe der umliegenden Bibliothek Bibliothek Vorhof Das Bundesarbeitsgericht (BAG) ist das letztinstanzliche Gericht der deutschen Arbeitsgerichtsbarkeit und damit einer der fünf obersten Gerichtshöfe der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: 10. Mai und Bundesarbeitsgericht · Mehr sehen »

Caesium

Caesium (nach IUPAC), standardsprachlich Cäsium oder Zäsium (im amerikanischen Englisch Cesium), ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Cs und der Ordnungszahl 55.

Neu!!: 10. Mai und Caesium · Mehr sehen »

Carl Albert

Carl Albert Carl Bert Albert (* 10. Mai 1908 in McAlester, Pittsburg County, Oklahoma; † 4. Februar 2000 ebenda) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 10. Mai und Carl Albert · Mehr sehen »

Carl Bagger

Carl Bagger Carl Christian Bagger (* 10. Mai 1807 in Kopenhagen; † 25. Oktober 1846 in Odense) war ein dänischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 10. Mai und Carl Bagger · Mehr sehen »

Carl Cremer

Carl Cremer Carl Cremer (* 10. Mai 1876 in Essen; † 24. Dezember 1953 in Mosbach) war ein deutscher Jurist, Schriftsteller und Politiker (DVP).

Neu!!: 10. Mai und Carl Cremer · Mehr sehen »

Carl Douglas

Carl Douglas (Carlton George Douglas; * 10. Mai 1942) ist ein jamaikanischer Sänger, der seinen größten Hit 1974 mit Kung Fu Fighting hatte.

Neu!!: 10. Mai und Carl Douglas · Mehr sehen »

Carl Wilhelm von Nägeli

Carl Wilhelm von Nägeli (* 27. März 1817 in Kilchberg; † 10. Mai 1891 in München) war ein Schweizer Botaniker.

Neu!!: 10. Mai und Carl Wilhelm von Nägeli · Mehr sehen »

Carlo Filangieri

miniatur Carlo Filangieri in der Kirche Santa Maria di Piedigrotta in Neapel Carlo Filangieri, Fürst von Satriano und Herzog von Taormina (* 10. Mai 1784 in Cava de’ Tirreni bei Salerno; † 14. Oktober 1867 in Portici) war ein italienischer General.

Neu!!: 10. Mai und Carlo Filangieri · Mehr sehen »

Caroline Mathilde

Caroline Mathilde, Königin von Dänemark (1771) Caroline Mathilde von Hannover (engl. Caroline Matilda, deutsch Karoline Mathilde) (* im Leicester House, London; † 10. Mai 1775 in Celle), war eine englische Prinzessin und von 1766 bis 1772 als Ehefrau von Christian VII. Königin von Dänemark und Norwegen.

Neu!!: 10. Mai und Caroline Mathilde · Mehr sehen »

Carroll Shelby

Carroll Shelby (* 11. Januar 1923 in Leesburg, Texas; † 10. Mai 2012 in Dallas) war ein US-amerikanischer Rennfahrer und Konstrukteur von Sportwagen.

Neu!!: 10. Mai und Carroll Shelby · Mehr sehen »

Caspar Butz

Caspar Butz Caspar Butz (* 23. Oktober 1825 in Hagen, Königreich Preußen; † 19. Oktober 1885 in Des Moines, Iowa), ein deutsch-amerikanischer Schriftsteller und Politiker, war als Freund von Friedrich Hecker Teilnehmer der Revolution von 1848/49 und leitete unter anderem den Iserlohner Aufstand von 1849.

Neu!!: 10. Mai und Caspar Butz · Mehr sehen »

Caspar von Geismar

Baron Friedrich Caspar von Geismar (lt. Taufeintrag vom 14. Mai 1783 im Kirchenbuch St. Bartholomäus Ahlen in Westfalen vollständig: Fridericus Casparus Antonius Henricus, * 12. Mai 1783 in Ahlen auf Gut Severinghausen; † 10. Mai 1848 in Sankt Petersburg) war u. a. Kaiserlich-Russischer General-Adjutant des Zaren Nikolaus I. Friedrich Caspar von Geismar.

Neu!!: 10. Mai und Caspar von Geismar · Mehr sehen »

Catherine Swynford

Catherine Swynford (auch Katheryne oder Kathrine, geb. de Rouet) LG (* um 1350 in Mony, Grafschaft Hennegau, Flandern; † 10. Mai 1403 in Lincoln) war Mätresse und spätere Ehefrau von John of Gaunt, dem vierten Sohn von Eduard III. von England und ersten Duke of Lancaster.

Neu!!: 10. Mai und Catherine Swynford · Mehr sehen »

Catterino Cavos

Catterino Cavos Catterino Cavos (Katerino Albertowitsch Cavos,, wiss. Transliteration Katerino Al'bertovic Cavos; Catarino Camillo Cavos, auch: Kavos, * 30. Oktober 1775 in Venedig; † in Sankt Petersburg) war ein russischer Komponist italienischer Herkunft.

Neu!!: 10. Mai und Catterino Cavos · Mehr sehen »

Cayman Islands

Die Cayman Islands (Caymaninseln, auch Kaimaninseln oder Kaiman-Inseln) sind eine Inselgruppe in der Karibik und britisches Überseegebiet des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 10. Mai und Cayman Islands · Mehr sehen »

Central Pacific Railroad

transkontinentalen Eisenbahnlinie zwischen Atlantik und Pazifik. Für die Presse gestellte Fotografie des feierlich begangenen Zusammentreffens der Central Pacific Railroad und der Union Pacific Railroad am 10. Mai 1869 am Promontory Summit in Utah. Die Central Pacific Railroad war eine Eisenbahngesellschaft im Westen der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Central Pacific Railroad · Mehr sehen »

Cesare Perdisa

Giuseppe Cesare Perdisa (* 21. Oktober 1932 in Bologna; † 10. Mai 1998 ebenda) war ein italienischer Automobilrennfahrer und Geschäftsmann.

Neu!!: 10. Mai und Cesare Perdisa · Mehr sehen »

Charice

Charice (* 10. Mai 1992 als Charmaine Clarice Relucio Pempengco in Cabuyao City, Laguna, Philippinen) ist eine philippinische Sängerin.

Neu!!: 10. Mai und Charice · Mehr sehen »

Charles de Bonchamps

Girodet-Trioson Charles Melchior Artus, Marquis de Bonchamps (* 10. Mai 1760 auf Château Juvardeil in Anjou; † 17. Oktober 1793 in Saint-Florent-le-Vieil, Département Maine-et-Loire) war ein französischer General der Kavallerie.

Neu!!: 10. Mai und Charles de Bonchamps · Mehr sehen »

Charles-René

Charles Olivier René Bibard, genannt Charles-René, (* 10. Mai 1863 in Paris; † um 1940) war ein französischer Musikpädagoge und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Charles-René · Mehr sehen »

Charlotte Ackermann

Idealisierter Stich von Charlotte Ackermann, der nach ihrem frühen Tod erschien. Marie Magdalene Charlotte Ackermann (* 23. August 1757 in Straßburg; † 10. Mai 1775 in Hamburg) war eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Charlotte Ackermann · Mehr sehen »

Chemnitz

Blick über das Gründerzeitquartier „Kaßberg“ zum Chemnitzer Stadtzentrum 2014 Das Alte und Neue Rathaus am Chemnitzer Marktplatz Das ehemalige Karl-Marx-Forum mit dem 1971 eingeweihten Karl-Marx-Monument Das Industriemuseum Chemnitz Chemnitz (von 1953 bis 1990 Karl-Marx-Stadt) ist eine kreisfreie Stadt im Südwesten des Freistaates Sachsen und dessen drittgrößte Großstadt nach Leipzig und Dresden.

Neu!!: 10. Mai und Chemnitz · Mehr sehen »

Christian C. A. Lange

Christian C. A. Lange Christian Christoph Andreas Lange, (* 13. August 1810 in Bærum; † 10. Mai 1861 in Christiania) war ein norwegischer Historiker und Archivar.

Neu!!: 10. Mai und Christian C. A. Lange · Mehr sehen »

Christian Ernst (Brandenburg-Bayreuth)

Markgraf Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth, um 1685 St. Jakobuskirche zu Creußen Christian Ernst von Brandenburg-Bayreuth (* 27. Juli 1644 in Bayreuth; † 10. Mai 1712 in Erlangen) war von 1655 bis zu seinem Tode Markgraf des fränkischen Fürstentums Bayreuth.

Neu!!: 10. Mai und Christian Ernst (Brandenburg-Bayreuth) · Mehr sehen »

Christian Friedrich Henrici

Burgplatz (2000) Christian Friedrich Henrici (Pseudonym Picander; * 14. Januar 1700 in Stolpen bei Dresden; † 10. Mai 1764 in Leipzig) war ein produktiver Gelegenheitsdichter des späten Barock und der wichtigste Textdichter Johann Sebastian Bachs.

Neu!!: 10. Mai und Christian Friedrich Henrici · Mehr sehen »

Christian Friedrich Schönbein

Christian Friedrich Schönbein, 1857 Christian Friedrich Schönbein (* 18. Oktober 1799 in Metzingen; † 29. August 1868 in Baden-Baden) war ein deutsch-schweizerischer Chemiker und Physiker.

Neu!!: 10. Mai und Christian Friedrich Schönbein · Mehr sehen »

Christian Gottlieb Jöcher

Christian Gottlieb Jöcher Christian Gottlieb Jöcher (* 20. Juli 1694 in Leipzig; † 10. Mai 1758 ebenda) war ein deutscher Gelehrter, Bibliothekar und Lexikograf.

Neu!!: 10. Mai und Christian Gottlieb Jöcher · Mehr sehen »

Christian Wörns

Christian Werner Wörns (* 10. Mai 1972 in Mannheim) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler und heutiger -trainer.

Neu!!: 10. Mai und Christian Wörns · Mehr sehen »

Christiana Mariana von Ziegler

Christiana Mariana von Ziegler. Kupferstich von Martin Bernigeroth, 1728. Christiana Mariana von Ziegler. Kupferstich von Georg Daniel Heumann. Medaille anlässlich ihrer Krönung zur „Poeta laureata“ von Andreas Vestner Christiana Mariana von Ziegler (geb. Christiana Mariana Romanus; * 28. Juni 1695 in Leipzig; † 1. Mai 1760 in Frankfurt an der Oder) war eine deutsche Schriftstellerin zur Zeit der Aufklärung.

Neu!!: 10. Mai und Christiana Mariana von Ziegler · Mehr sehen »

Christiane Kubrick

Christiane Kubrick (* 10. Mai 1932 in Braunschweig als Christiane Susanne Harlan) ist eine deutsche Malerin und Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Christiane Kubrick · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in Deutschland.

Neu!!: 10. Mai und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Christoph Graupner

Christoph Graupner (* in Kirchberg; † 10. Mai 1760 in Darmstadt) war ein deutscher Komponist und Cembalist.

Neu!!: 10. Mai und Christoph Graupner · Mehr sehen »

Christoph Kolumbus

Christoph Kolumbus, posthumes Porträt von Sebastiano del Piombo Unterschrift von Christoph Kolumbus Christoph Kolumbus (latinisiert Christophorus Columbus; * um 1451 in Genua, Republik Genua; † 20. Mai 1506 in Valladolid, Krone von Kastilien) war ein italienischer Seefahrer in kastilischen Diensten, der im Jahr 1492 Amerika entdeckte, als er eine Insel der Bahamas erreichte.

Neu!!: 10. Mai und Christoph Kolumbus · Mehr sehen »

Clarence Brown

Clarence Brown (1921) Clarence Brown (* 10. Mai 1890 in Clinton, Massachusetts; † 17. August 1987 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Filmregisseur und Filmproduzent, der unter anderem durch seine sieben Filme mit Greta Garbo bekannt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Clarence Brown · Mehr sehen »

Claude Joseph Rouget de Lisle

''Rouget de Lisle chantant la Marseillaise'' (Rouget de Lisle, die Marseillaise singend) (Isidore Pils) Claude Joseph Rouget genannt de Lisle oder de l’Isle (* 10. Mai 1760 in Lons-le-Saunier; † 26. Juni 1836 in Choisy-le-Roi) war ein französischer Komponist, Dichter und Offizier.

Neu!!: 10. Mai und Claude Joseph Rouget de Lisle · Mehr sehen »

Claus von Reventlow

Claus Graf Reventlow, Porträt von Carl Gustaf Pilo Claus Graf Reventlow, eigentlich Nicolaus Graf Reventlow, auch Claudius Reventlow (* 3. Dezember 1693 in Kopenhagen; † 10. Mai 1758 ebenda) war ein dänisch-deutscher Jurist, Präsident des Højesteret und Domherr in Lübeck.

Neu!!: 10. Mai und Claus von Reventlow · Mehr sehen »

Colombo Max

Colombo Max (* 10. Mai 1877 in München; † 5. September 1970 in Ammerland; eigentlich Columbus Josef Max) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 10. Mai und Colombo Max · Mehr sehen »

Confessio Augustana

Christian Beyer verliest vor Kaiser Karl V. die „Confessio Augustana“ Gedächtniskirche Die Confessio Augustana (CA), auch Augsburger Bekenntnis (A.B.) oder Augsburger Konfession, ist ein grundlegendes Bekenntnis der lutherischen Reichsstände zu ihrem Glauben.

Neu!!: 10. Mai und Confessio Augustana · Mehr sehen »

Cosmas Damian Asam

Klosterkirche Weltenburg Selbstporträt von Cosmas Damian Asam Cosmas Damian Asam (* 28. September 1686 vermutlich in Benediktbeuern; † 10. Mai 1739 in München) war ein deutscher Maler und Architekt des Spätbarocks.

Neu!!: 10. Mai und Cosmas Damian Asam · Mehr sehen »

Cristian Pecci

Cristian Pecci Macías (* 10. Mai 1988 in Chiclana de la Frontera) ist ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Cristian Pecci · Mehr sehen »

Cristian Sánchez Prette

Cristian Nicolás Sánchez Prette (* 10. Mai 1985 in Río Cuarto) ist ein argentinischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Cristian Sánchez Prette · Mehr sehen »

Curt Oertel

Curt Franz Albert Oertel (* 10. Mai 1890 in Osterfeld (bei Naumburg); † 1. Januar 1960 in Wiesbaden oder Limburg) war ein deutscher Kameramann, Filmregisseur und Filmproduzent.

Neu!!: 10. Mai und Curt Oertel · Mehr sehen »

Dai Ailian

Dai Ailian (* 10. Mai 1916 auf Trinidad, Trinidad und Tobago; † 9. Februar 2006 in Peking, Volksrepublik China) war eine chinesische Tänzerin, Choreographin und Gründerin der Beijing Dance School.

Neu!!: 10. Mai und Dai Ailian · Mehr sehen »

Daniel Bell (Soziologe)

Daniel Bell Daniel Bell (eigentlich Daniel Bolotsky; * 10. Mai 1919 in New York City; † 25. Januar 2011 in Cambridge, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Soziologe.

Neu!!: 10. Mai und Daniel Bell (Soziologe) · Mehr sehen »

Danny Carey

Danny Carey live 2007 Daniel „Danny“ Edwin Carey (* 10. Mai 1961 in Lawrence (Kansas)) ist ein US-amerikanischer Schlagzeuger und Mitglied der Band Tool.

Neu!!: 10. Mai und Danny Carey · Mehr sehen »

Danny Draven

Danny Draven (* 10. Mai 1978 als Daniel J. Hageman in Dayton, Ohio) ist ein US-amerikanischer Filmregisseur, Produzent und Drehbuchautor sowie Filmeditor.

Neu!!: 10. Mai und Danny Draven · Mehr sehen »

Dave Mason

Dave Mason 1974 Dave Mason (* 10. Mai 1946 in Worcester, England) ist ein britischer Musiker (Gitarre, Bass, Sitar, Mellotron, Gesang).

Neu!!: 10. Mai und Dave Mason · Mehr sehen »

David O. Selznick

David O. Selznick (* 10. Mai 1902 in Pittsburgh, USA als David Selznick; † 22. Juni 1965 in Hollywood, Los Angeles) war ein US-amerikanischer Filmproduzent.

Neu!!: 10. Mai und David O. Selznick · Mehr sehen »

David Riesman

David Riesman (* 22. September 1909 in Philadelphia; † 10. Mai 2002 in Binghamton (New York)) war ein US-amerikanischer Soziologe und Erziehungswissenschaftler.

Neu!!: 10. Mai und David Riesman · Mehr sehen »

Dayton (Ohio)

Dayton ist eine Stadt im Montgomery County in Ohio (USA).

Neu!!: 10. Mai und Dayton (Ohio) · Mehr sehen »

Denis Thatcher

Denis Thatcher 1984 Sir Denis Thatcher, 1.

Neu!!: 10. Mai und Denis Thatcher · Mehr sehen »

Denkmal für die ermordeten Juden Europas

Holocaust-Mahnmal in Berlin, 2006 Geräuschkulisse bei einem Gang durch das Denkmal Das Denkmal für die ermordeten Juden Europas, kurz Holocaust-Mahnmal, in der historischen Mitte Berlins erinnert an die rund 6 Millionen Juden, die unter der Herrschaft Adolf Hitlers und der Nationalsozialisten ermordet worden sind.

Neu!!: 10. Mai und Denkmal für die ermordeten Juden Europas · Mehr sehen »

Dennis Bergkamp

Dennis Nicolaas Maria Bergkamp (* 10. Mai 1969 in Amsterdam, Niederlande) ist ein ehemaliger niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Dennis Bergkamp · Mehr sehen »

Der 10. Mai

Der 10.

Neu!!: 10. Mai und Der 10. Mai · Mehr sehen »

Der Gipfel

Der Gipfel (Originaltitel: The Climb – Tragic Ambitions on Everest) ist ein Tatsachenbericht über die Katastrophe am Mount Everest im Jahr 1996, den der russische Bergsteiger Anatoli Nikolajewitsch Bukrejew (im Englischen auch Anatoli Boukreev) in Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Journalisten G. Weston DeWalt veröffentlichte.

Neu!!: 10. Mai und Der Gipfel · Mehr sehen »

Deutsch-Französischer Krieg

Das schwarze Gespenst der jeweilig andere, Kladderadatsch 20. Juni 1869 Der Deutsch-Französische Krieg von 1870 bis 1871 war eine militärische Auseinandersetzung zwischen Frankreich einerseits und dem Norddeutschen Bund unter der Führung Preußens sowie den mit ihm verbündeten süddeutschen Staaten Bayern, Württemberg, Baden und Hessen-Darmstadt andererseits.

Neu!!: 10. Mai und Deutsch-Französischer Krieg · Mehr sehen »

Deutsche Arbeitsfront

Flagge der Deutschen Arbeitsfront (Fabrikfahne) Werkausstellung der Deutschen Arbeitsfront (1933) Dortmunder Monument für die DAF während des Nationalsozialismus (1935) Judenhetze Die Deutsche Arbeitsfront (DAF) war in der Zeit des Nationalsozialismus der Einheitsverband der Arbeitnehmer und Arbeitgeber mit Sitz in Berlin (ab 1935 im Dienstgebäude Hohenzollerndamm in Berlin-Wilmersdorf).

Neu!!: 10. Mai und Deutsche Arbeitsfront · Mehr sehen »

Deutsche Reichsbahn (1920–1945)

Die Deutsche Reichsbahn, kurz DR, war das staatliche deutsche Eisenbahnunternehmen von der Zeit der Weimarer Republik bis zur unmittelbaren Nachkriegszeit.

Neu!!: 10. Mai und Deutsche Reichsbahn (1920–1945) · Mehr sehen »

Deutsche Studentenschaft

Die Deutsche Studentenschaft (DSt) war von 1919 bis 1945 der Zusammenschluss der Allgemeinen Studentenausschüsse aller deutschen Hochschulen einschließlich Danzigs, Österreichs sowie der ehemals deutschen Hochschulen in der Tschechoslowakei.

Neu!!: 10. Mai und Deutsche Studentenschaft · Mehr sehen »

Deutscher Zollverein

Der Deutsche Zollverein 1834–1919blau.

Neu!!: 10. Mai und Deutscher Zollverein · Mehr sehen »

Deutsches Kaiserreich

Deutsches Kaiserreich ist die retrospektive Bezeichnung für die Phase des Deutschen Reichs von 1871 bis 1918 zur eindeutigen Abgrenzung gegenüber der Zeit nach 1918.

Neu!!: 10. Mai und Deutsches Kaiserreich · Mehr sehen »

Dick Attlesey

Dick Attlesey (eigentlich Richard Attlesey; * 10. Mai 1929 in Compton, Kalifornien; † 14. Oktober 1984 im Los Angeles County) war ein US-amerikanischer Hürdenläufer, der sich auf die 110-Meter-Distanz spezialisiert hatte und wegen seiner Sprintstärke auch in der 4-mal-100-Meter-Staffel eingesetzt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Dick Attlesey · Mehr sehen »

Die Katakombe

Die Katakombe war ein politisch-literarisches Kabarett in Berlin, das von 1929 bis 1935 bestand.

Neu!!: 10. Mai und Die Katakombe · Mehr sehen »

Dietrich Stobbe

Dietrich Stobbe mit Ronald Reagan, 1978 Dietrich Stobbe (* 25. März 1938 in Weepers, Ostpreußen; † 19. Februar 2011 in Berlin) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 10. Mai und Dietrich Stobbe · Mehr sehen »

Dietrich von Falkenberg

Dietrich von Falkenberg (* Ende 1580 in Herstelle; † in Magdeburg) war schwedischer Oberst und Militärkommandant von Magdeburg während der Belagerung von 1631.

Neu!!: 10. Mai und Dietrich von Falkenberg · Mehr sehen »

Dimitri Tiomkin

Dimitri Tiomkin (eigentlich russisch Димитрий Зиновьевич Тёмкин/ Dimitri Sinowjewitsch Tjomkin, wiss. Transliteration Dimitrij Zinov'evič Tëmkin; * 10. Mai 1894 in Krementschug, Gouvernement Poltawa, Russisches Kaiserreich, heute Krementschuk, Oblast Poltawa, Ukraine; † 11. November 1979 in London) war ein russisch-amerikanischer Filmkomponist und Dirigent.

Neu!!: 10. Mai und Dimitri Tiomkin · Mehr sehen »

Dinos Constantinides

Dinos Constantinides (* 10. Mai 1929 in Ioannina) ist ein US-amerikanischer Komponist griechischer Herkunft.

Neu!!: 10. Mai und Dinos Constantinides · Mehr sehen »

Dmitri Nabokov

Dmitri Vladimirovich Nabokov (* 10. Mai 1934 in Berlin; † 23. Februar 2012 in Vevey) war ein US-amerikanischer Opernsänger (Bass) und Übersetzer.

Neu!!: 10. Mai und Dmitri Nabokov · Mehr sehen »

Donovan (Musiker)

Donovan (1965) Donovan (2007) Autogramm (2011) Donovan: ''Gift From A Flower To A Garden'', 1968. Cover-Foto von Karl Ferris Donovan (* 10. Mai 1946 in Glasgow, Schottland als Donovan Phillips Leitch) ist ein britischer Singer-Songwriter, Gitarrist und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Donovan (Musiker) · Mehr sehen »

Doris Auer

Doris Auer (* 10. Mai 1971 in Wien) ist eine österreichische Stabhochspringerin, Siebenkämpferin und Sprinterin.

Neu!!: 10. Mai und Doris Auer · Mehr sehen »

Doris Neuner

Doris Neuner (* 10. Mai 1971 in Innsbruck) ist eine ehemalige österreichische Rennrodlerin.

Neu!!: 10. Mai und Doris Neuner · Mehr sehen »

Dornröschen (Ballett)

Originalbesetzung der Uraufführung, 1. Akt, Carlotta Brianza (3. von links) als ''Aurora'', St. Petersburg 1890 Originalbesetzung der Uraufführung, 3. Akt, Carlotta Brianza (3. von links) als ''Aurora'', Paul Gerdt (rechts) als ''Désiré'', St. Petersburg 1890 Dornröschen ist ein Ballett zur Musik von Pjotr Iljitsch Tschaikowski (op. 66) nach dem Märchen La belle au bois dormant von Charles Perrault.

Neu!!: 10. Mai und Dornröschen (Ballett) · Mehr sehen »

Douglas Douglas-Hamilton, 14. Duke of Hamilton

Douglas Douglas-Hamilton, 14.

Neu!!: 10. Mai und Douglas Douglas-Hamilton, 14. Duke of Hamilton · Mehr sehen »

Dries van den Broecke

Dries van den Broecke (* 10. Mai 1995 in Gent) ist ein belgischer Skirennläufer.

Neu!!: 10. Mai und Dries van den Broecke · Mehr sehen »

Duma

Die Duma oder Staatsduma (Gossudarstwennaja Duma) ist das Unterhaus, die direkt vom Volk gewählte 2.

Neu!!: 10. Mai und Duma · Mehr sehen »

Edmund Adler

Edmund Adler (* 15. Oktober 1876 in Wien; † 10. Mai 1965 in Mannersdorf am Leithagebirge) war ein österreichischer Künstler.

Neu!!: 10. Mai und Edmund Adler · Mehr sehen »

Edvardas Adamkevičius

Edvardas Adamkevičius (* 30. März 1888 in Pikeliai, Kreis Mažeikiai; † 10. Mai 1957 in Worcester) war ein litauischer General in der Zwischenkriegszeit mit dem Rang eines Divisionsgenerals.

Neu!!: 10. Mai und Edvardas Adamkevičius · Mehr sehen »

Einar Gerhardsen

Einar Gerhardsen, um 1920 (Dritter von links) Einar Gerhardsen, um 1983 Einar Gerhardsen (* 10. Mai 1897 in Asker; † 19. September 1987 in Oslo) war ein norwegischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Einar Gerhardsen · Mehr sehen »

Ekkehard Arendt

Ekkehard Arendt (* 10. Juni 1892 in Wien; † 10. Mai 1954 ebenda) war ein österreichischer Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Ekkehard Arendt · Mehr sehen »

Elena Matous

Elena Matous (* 10. Mai 1953 in Cortina d’Ampezzo) ist eine ehemalige italienische Skirennläuferin.

Neu!!: 10. Mai und Elena Matous · Mehr sehen »

Eleonore de Ahna

Eleonore de Ahna, Stich von August Weger Eleonore de Ahna (* 8. Januar 1838 in Wien; † 10. Mai 1865 in Berlin), gelegentlich auch Leonore de Ahna genannt, war eine deutsche Opernsängerin (Sopran/Mezzosopran).

Neu!!: 10. Mai und Eleonore de Ahna · Mehr sehen »

Elfriede Jaeger

Elfriede Jaeger (* 4. Februar 1899 in Rendnitz; † 10. Mai 1964 in Hannover) war eine deutsche Politikerin.

Neu!!: 10. Mai und Elfriede Jaeger · Mehr sehen »

Eli Lotar

Eli Lotar, eigentlich: Eliazar Lotar Teodorescu (* 30. Januar 1905 in Paris; † 10. Mai 1969 ebenda), war ein französischer Fotograf und Kameramann des Surrealismus und des Poetischen Realismus.

Neu!!: 10. Mai und Eli Lotar · Mehr sehen »

Eli P. Ashmun

Eli Porter Ashmun (* 24. Juni 1770 bei Albany, New York; † 10. Mai 1819 in Northampton, Massachusetts) war ein US-amerikanischer Politiker (Föderalistische Partei), der den Bundesstaat Massachusetts im US-Senat vertrat.

Neu!!: 10. Mai und Eli P. Ashmun · Mehr sehen »

Elias Aslaksen

Elias Aslaksen Elias Aslaksen (* 19. April 1888 in Christiania; † 10. Mai 1976 in Hønefoss, Norwegen) war ein norwegischer Prediger und von 1943 bis zu seinem Tod im Jahr 1976 weltweit verantwortlich für die Brunstad Christian Church, in Deutschland als Die Christliche Gemeinde bekannt.

Neu!!: 10. Mai und Elias Aslaksen · Mehr sehen »

Elsass

Das Elsass (in älterer Schreibweise auch Elsaß, elsässisch ’s Elsàss, ’s Elses, französisch Alsace) ist eine Landschaft und ehemalige Region im Osten Frankreichs.

Neu!!: 10. Mai und Elsass · Mehr sehen »

Emilio Arenales Catalán

Emilio Arenales Catalán (* 10. Mai 1922 in Guatemala-Stadt; † 17. April 1969 ebenda) war ein guatemaltekischer Politiker und Diplomat.

Neu!!: 10. Mai und Emilio Arenales Catalán · Mehr sehen »

Emma Herwegh

Emma Charlotte Herwegh, geborene Siegmund (* 10. Mai 1817 in Magdeburg, nach anderen Quellen in Berlin; † 24. März 1904 in Paris), war eine deutsche Kaufmannstochter, Revolutionärin während der Erhebungen von 1848/49 in Frankreich und dem deutschsprachigen Raum und eine frühe Vorkämpferin der Frauenrechtsbewegung.

Neu!!: 10. Mai und Emma Herwegh · Mehr sehen »

Emmanuelle Devos

Emmanuelle Devos 2013 Emmanuelle Devos (* 10. Mai 1964 in Puteaux, Hauts-de-Seine; eigentlich Emmanuelle Jeanne Devos-Loscul) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Emmanuelle Devos · Mehr sehen »

Enfield Rifled Musket

Moderner Reenactor des amer. Bürgerkriegs mit 3-Band-Enfield Die Enfield Rifled Musket ist der erste gezogene Vorderlader einer europäischen Armee, der für alle Truppenteile vom britischen Board of Ordnance (BO) 1852 angenommen wurde.

Neu!!: 10. Mai und Enfield Rifled Musket · Mehr sehen »

Engelbert Dollfuß

Engelbert Dollfuß (* 4. Oktober 1892 in Texing, Niederösterreich; † 25. Juli 1934 in Wien) war ein österreichischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Engelbert Dollfuß · Mehr sehen »

Engelbert Humperdinck

Engelbert Humperdinck Geburtshaus von Humperdinck Engelbert Humperdinck ist auf der Ehrentafel ehemaliger Schüler des Gymnasium Theodorianum in Paderborn genannt (rechte Seite, ganz oben). Berliner Gedenktafel in Berlin-Grunewald Plastikengruppe Engelbert Humperdinck mit Hänsel und Gretel auf dem Bürgermeister-Syree-Platz in Boppard von Jutta Reiss Engelbert Humperdinck (* 1. September 1854 in Siegburg; † 27. September 1921 in Neustrelitz) war ein deutscher Komponist der Spätromantik.

Neu!!: 10. Mai und Engelbert Humperdinck · Mehr sehen »

Enno Thümler

Enno Thümler (* 10. Mai 1937 in Brake) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 10. Mai und Enno Thümler · Mehr sehen »

Erdbeben

Seismogramm des Erdbebens von Nassau (Lahn), 14. Februar 2011 Als Erdbeben werden messbare Erschütterungen des Erdkörpers bezeichnet.

Neu!!: 10. Mai und Erdbeben · Mehr sehen »

Eric Berne

Eric Berne (* 10. Mai 1910 in Montreal als Eric Lennard Bernstein; † 15. Juli 1970) war ein kanadisch-US-amerikanischer Psychiater.

Neu!!: 10. Mai und Eric Berne · Mehr sehen »

Eric Sturgess

Eric William Sturgess (* 10. Mai 1920 in Johannesburg; † 14. Januar 2004) war ein südafrikanischer Tennisspieler.

Neu!!: 10. Mai und Eric Sturgess · Mehr sehen »

Erich Engel

Erich Engel, 1962 Erich Gustav Otto Engel (* 14. Februar 1891 in Hamburg; † 10. Mai 1966 in Berlin) war ein deutscher Film- und Theaterregisseur.

Neu!!: 10. Mai und Erich Engel · Mehr sehen »

Erik Palladino

Erik Palladino (* 10. Mai 1968 in Yonkers, New York City, New York) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Erik Palladino · Mehr sehen »

Erik Reger

Erik Reger (eigentlich Hermann Dannenberger, * 8. September 1893 in Bendorf am Rhein; † 10. Mai 1954 in Wien) war ein deutscher Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 10. Mai und Erik Reger · Mehr sehen »

Ernst Carl von Ahlefeldt

Ernst Carl von Ahlefeldt (* 13. Januar 1785 auf Saxdorf; † 10. Mai 1877 auf Gut Olpenitz) war Herr der Adligen Güter Oehe und Rögen.

Neu!!: 10. Mai und Ernst Carl von Ahlefeldt · Mehr sehen »

Ernst Eichler (Linguist)

Ernst Eichler (* 15. Mai 1930 in Niemes, Tschechoslowakei; † 29. Juni 2012 in Leipzig bei der Sächsischen Akademie der Wissenschaften) war ein deutscher Sprachwissenschaftler, der als Nestor der slawistischen Namenkunde in Deutschland galt.

Neu!!: 10. Mai und Ernst Eichler (Linguist) · Mehr sehen »

Ernst Farke

Ernst August Farke (* 19. März 1895 in Hameln; † 10. Mai 1975 in Bad Pyrmont) war ein deutscher Politiker (DP).

Neu!!: 10. Mai und Ernst Farke · Mehr sehen »

Ernst Ising

Ernst Ising (* 10. Mai 1900 in Köln; † 11. Mai 1998 in Peoria/Illinois, USA) war ein deutscher Mathematiker und Physiker.

Neu!!: 10. Mai und Ernst Ising · Mehr sehen »

Ernst Rüdiger Starhemberg

Ernst Rüdiger (Fürst) Starhemberg (* 10. Mai 1899 in Eferding, Österreich-Ungarn; † 15. März 1956 in Schruns, Vorarlberg) war österreichischer Politiker und Heimwehrführer.

Neu!!: 10. Mai und Ernst Rüdiger Starhemberg · Mehr sehen »

Erwin Lange (Politiker)

Erwin Lange (* 10. Mai 1914 in Essen; † 30. Oktober 1991 ebenda) war ein deutscher Politiker der SPD.

Neu!!: 10. Mai und Erwin Lange (Politiker) · Mehr sehen »

Ethan Allen

Statue von Ethan Allen im Vermont State House Ethan Allen (* in Litchfield, Colony of Connecticut; † 13. Februar 1789 in Burlington, Vermont) war ein US-amerikanischer Freiheitskämpfer.

Neu!!: 10. Mai und Ethan Allen · Mehr sehen »

Ethel Smith (Organistin)

Ethel Smith (bürgerlich Ethel Goldsmith; * 22. November 1902 in Pittsburgh, Pennsylvania; † 10. Mai 1996 in Palm Beach, Florida) war eine US-amerikanische Organistin.

Neu!!: 10. Mai und Ethel Smith (Organistin) · Mehr sehen »

Ettore Scola

Ettore Scola (2007) Ettore Scola (* 10. Mai 1931 in Trevico, Kampanien; † 19. Januar 2016 in Rom) war ein italienischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 10. Mai und Ettore Scola · Mehr sehen »

Eugen Leviné

Eugen Leviné Eugen Leviné (* 10. Mai 1883 in Sankt Petersburg; † 5. Juni 1919 in München) war ein Revolutionär und KPD-Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Eugen Leviné · Mehr sehen »

Euro

Eurobanknoten (5–50 € zweite Serie; 100, 200 € erste Serie) Euromünze der Prägejahre ab 2007 Der Euro (kyrillisch евро; ISO-Code: EUR, Symbol: €) ist laut Abs. 4 EUV die Währung der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, eines in AEUV geregelten Politikbereichs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 10. Mai und Euro · Mehr sehen »

Eurokrise

Euro-Länder mit Ausnahme von Estland Als Eurokrise (auch Euro-Krise) bezeichnet man eine vielschichtige Krise der Europäischen Währungsunion ab dem Jahre 2010.

Neu!!: 10. Mai und Eurokrise · Mehr sehen »

Europäischer Rat

Gipfels in Lissabon (Dezember 2007) Der Europäische Rat (ER) ist das Gremium der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union (EU).

Neu!!: 10. Mai und Europäischer Rat · Mehr sehen »

Europäischer Stabilitätsmechanismus

Der Europäische Stabilitätsmechanismus (kurz ESM) ist eine Finanzierungsinstitution mit Sitz in Luxemburg.

Neu!!: 10. Mai und Europäischer Stabilitätsmechanismus · Mehr sehen »

Eva-Maria Fitze

Eva-Maria Fitze und Rico Rex am Ende ihrer Kurzkür bei den Deutschen Meisterschaften 2006 Eva-Maria Fitze und Rico Rex bei ihrer Kür bei den Deutschen Meisterschaften 2006 Eva-Maria Fitze (* 10. Mai 1982 in Dachau) ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin.

Neu!!: 10. Mai und Eva-Maria Fitze · Mehr sehen »

Föderierte Staaten von Mikronesien

Die Föderierten Staaten von Mikronesien sind ein Inselstaat im westlichen Teil des Pazifischen Ozeans.

Neu!!: 10. Mai und Föderierte Staaten von Mikronesien · Mehr sehen »

Führerhauptquartier

Lage der Führerhauptquartiere Führerhauptquartier (FHQ) war die allgemeine Bezeichnung für eine Befehlsstelle Adolf Hitlers als Oberbefehlshaber der Wehrmacht während des Zweiten Weltkrieges.

Neu!!: 10. Mai und Führerhauptquartier · Mehr sehen »

Führerhauptquartier Felsennest

Lage des FHQ Felsennest in Europa Felsennest war der Deckname eines sogenannten Führerhauptquartiers in Rodert, einem Stadtteil von Bad Münstereifel in der Eifel.

Neu!!: 10. Mai und Führerhauptquartier Felsennest · Mehr sehen »

Federal Bureau of Investigation

Das Federal Bureau of Investigation (FBI; deutsch etwa: „Bundesamt für Ermittlung“) ist die zentrale Sicherheitsbehörde der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Federal Bureau of Investigation · Mehr sehen »

Ferdinand Wedenig

Ferdinand Wedenig (* 10. Mai 1896 in Gurnitz; † 11. November 1975 in Klagenfurt) war ein österreichischer Politiker der SPÖ.

Neu!!: 10. Mai und Ferdinand Wedenig · Mehr sehen »

Fiat (Marke)

Fiat ist eine der zwei Stammmarken des niederländischen FCA-Konzerns, des Nachfolgers der Fiat S.p.A. Fiat steht für Fabbrica Italiana Automobili Torino („Italienische Automobilfabrik Turin“), unter diesem Namen werden Personenkraftwagen und leichte Nutzfahrzeuge (Fiat Professional) gefertigt und vertrieben, während beispielsweise Fiat Industrial andere Marken nutzt.

Neu!!: 10. Mai und Fiat (Marke) · Mehr sehen »

Fidelio

''Fidelio oder das Staatsgefängnis'' (1830), erster nachweisbarer Theaterzettel einer Bonner Aufführung Fidelio ist die einzige Oper von Ludwig van Beethoven in zwei – bzw.

Neu!!: 10. Mai und Fidelio · Mehr sehen »

FK Austria Wien

Der Fußballklub Austria (lat. Österreich) Wien ist ein Fußballverein aus Wien.

Neu!!: 10. Mai und FK Austria Wien · Mehr sehen »

Florian Berndl

Florian Berndl (* 10. Mai 1856 in Großhaselbach; † 30. November 1934 in Wien) war ein österreichischer Naturheilkundler.

Neu!!: 10. Mai und Florian Berndl · Mehr sehen »

Fort Ticonderoga

Fort Ticonderoga ist eine Befestigung des 18.

Neu!!: 10. Mai und Fort Ticonderoga · Mehr sehen »

François Andrieux

François Andrieux François Guillaume Jean Stanislas Andrieux (* 6. Mai 1759 in Straßburg; † 10. Mai 1833 in Paris) war französischer Gelehrter, Dichter und Jurist.

Neu!!: 10. Mai und François Andrieux · Mehr sehen »

François Marie Raoult

François Marie Raoult François Marie Raoult (* 10. Mai 1830 in Fournes-en-Weppes, Département Nord; † 1. April 1901 in Grenoble) war ein französischer Physiker und Chemiker.

Neu!!: 10. Mai und François Marie Raoult · Mehr sehen »

François Mitterrand

Mitterrands Unterschrift François Maurice Adrien Marie Mitterrand (* 26. Oktober 1916 in Jarnac, Charente; † 8. Januar 1996 in Paris) war ein französischer Politiker der Sozialistischen Partei (PS) sowie von Mitte 1981 bis Mitte 1995 französischer Staatspräsident.

Neu!!: 10. Mai und François Mitterrand · Mehr sehen »

Franco Angrisano

Francesco Angrisano (* 10. Mai 1926 in Potenza; † 20. September 1996 in Salerno) war ein italienischer Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Franco Angrisano · Mehr sehen »

Frank Ahearn

Frank Ahearn Franklin Thomas Ahearn (* 10. Mai 1886 in Ottawa, Ontario; † 17. November 1962) war der Eigentümer der Ottawa Senators, einer Eishockeymannschaft in der National Hockey League.

Neu!!: 10. Mai und Frank Ahearn · Mehr sehen »

Frank Dammann

Frank Dammann (* 10. Mai 1957 in Braunschweig; † 4. April 2017 in Hannover) war ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Frank Dammann · Mehr sehen »

Frank Frazetta

Frank Frazetta''Ritratto a pennino e china di Graziano Origa, 1997'' Frank Frazetta (* 9. Februar 1928 in Brooklyn, New York City; † 10. Mai 2010) war einer der bekanntesten und einflussreichsten Fantasy- und Science-Fiction-Illustratoren.

Neu!!: 10. Mai und Frank Frazetta · Mehr sehen »

František Hegenbarth

František Hegenbarth (Franz Hegenbarth; * 10. Mai 1818 in Kerhartice (Gersdorf); † 20. Dezember 1887 in Prag) war ein tschechischer Cellist und Musikpädagoge.

Neu!!: 10. Mai und František Hegenbarth · Mehr sehen »

Franz Egon von Fürstenberg (Fürstbischof)

Franz Egon Freiherr von Fürstenberg (* 10. Mai 1737 auf Schloss Herdringen bei Arnsberg; † 11. August 1825 in Hildesheim) war der letzte Fürstbischof von Hildesheim und Paderborn.

Neu!!: 10. Mai und Franz Egon von Fürstenberg (Fürstbischof) · Mehr sehen »

Franz Xaver Müller

Franz Xaver Müller (* 10. Mai 1870 in Dimbach, Oberösterreich; † 3. Februar 1948 in Linz) war ein österreichischer Komponist, Priester und Domkapellmeister.

Neu!!: 10. Mai und Franz Xaver Müller · Mehr sehen »

Franz Xaver Meitinger

Franz Xaver Meitinger (* 10. Mai 1905 in Ried; † 25. Juli 1966) war ein deutscher Jurist und Politiker (BP).

Neu!!: 10. Mai und Franz Xaver Meitinger · Mehr sehen »

Franz-Josef Paefgen

Franz-Josef Paefgen (* 10. Mai 1946 in Büttgen/Kaarst) ist ein ehemaliger deutscher Manager.

Neu!!: 10. Mai und Franz-Josef Paefgen · Mehr sehen »

Französische Revolution

''Déclaration des Droits de l’Homme et du Citoyen''. Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte in einer Darstellung von Jean-Jacques Le Barbier Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 mit ihrem im Volksmund verkürzten Motto Liberté, égalité, fraternité (Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit) gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der neuzeitlichen europäischen Geschichte.

Neu!!: 10. Mai und Französische Revolution · Mehr sehen »

Frauenwahlrecht

Plakat der Frauenbewegung zum Frauentag 8. März 1914:„Heraus mit dem Frauenwahlrecht“ Frauenwahlrecht oder Frauenstimmrecht bedeutet, dass Frauen eines Landes die Möglichkeit haben, in gleichem Umfang und mit denselben Rechten wie Männer an politischen Abstimmungen aktiv und passiv teilzunehmen.

Neu!!: 10. Mai und Frauenwahlrecht · Mehr sehen »

Fred Astaire

Adele (1919) Fred Astaire (* 10. Mai 1899 in Omaha, Nebraska; † 22. Juni 1987 in Los Angeles, Kalifornien; eigentlich Frederick Austerlitz) war ein amerikanischer Tänzer, Choreograf, Sänger und Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Fred Astaire · Mehr sehen »

Frente Polisario

Von der Polisario gehaltenes Gebiet Die Frente Polisario (von,,, kurz Polisario) ist eine militärische und politische Organisation in der Westsahara.

Neu!!: 10. Mai und Frente Polisario · Mehr sehen »

Friede von Frankfurt

Friedensverhandlungen im Hotel zum Schwan. Zeitgenössischer Holzschnitt Mit einer goldenen Feder unterzeichnet: der Friede von Frankfurt Hotel zum Schwan, Ort des Friedensschlusses, am Sedantag 1895 Der zwischen der Französischen Republik und dem Deutschen Reich geschlossene Friede von Frankfurt wurde am 10.

Neu!!: 10. Mai und Friede von Frankfurt · Mehr sehen »

Friedrich Gerstäcker

Friedrich Gerstäcker um 1850 Friedrich Gerstäcker Gedenktafel am Geburtsgebäude Poststraße 19 in Hamburg Friedrich Gerstäcker (* 10. Mai 1816 in Hamburg; † 31. Mai 1872 in Braunschweig) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Friedrich Gerstäcker · Mehr sehen »

Friedrich III. (Brandenburg-Bayreuth)

Markgraf Friedrich, Gemälde von Georg Lisiewski Friedrich III.

Neu!!: 10. Mai und Friedrich III. (Brandenburg-Bayreuth) · Mehr sehen »

Friedrich Schröder Sonnenstern

Das Grab von Friedrich Schröder Sonnenstern auf dem 12-Apostel-Kirchhof (Juni 2013) Friedrich Schröder Sonnenstern, 1974 Friedrich Schröder Sonnenstern mit Friedensreich Hundertwasser, zum 80. Geburtstag von Sonnenstern Friedrich Schröder Sonnenstern 2, 1974 Friedrich Schröder Sonnenstern 3, 1974 Friedrich Schröder Sonnenstern (* 11. September 1892 in Kaukehmen bei Tilsit als Emil Friedrich Schröder; † 10. Mai 1982 in Berlin) war ein deutscher Zeichner und Maler.

Neu!!: 10. Mai und Friedrich Schröder Sonnenstern · Mehr sehen »

Friedrich Uhlhorn (Theologe)

Friedrich Uhlhorn (* 17. April 1860 in Hannover; † 10. Mai 1937 in Hann. Münden) war ein deutscher evangelischer Pastor, Theologe und Kirchenhistoriker.

Neu!!: 10. Mai und Friedrich Uhlhorn (Theologe) · Mehr sehen »

Friedrich Wilhelm Kraemer

Audimax, Braunschweig Iduna-Hochhaus, Münster Jahrhunderthalle, Frankfurt Preussag-Verwaltungsgebäude am Lützowplatz, Berlin DKV-Verwaltung, Köln Innenausbau Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel Universitätsbibliothek, Braunschweig Am Römerturm 3, Köln Friedrich Wilhelm Kraemer (* 10. Mai 1907 in Halberstadt; † 18. April 1990 in Köln) war ein deutscher Architekt und Hochschullehrer.

Neu!!: 10. Mai und Friedrich Wilhelm Kraemer · Mehr sehen »

Fritz von Unruh

Wilhelm Lehmbruck: „Porträtkopf Fritz von Unruh“ (1918) Fritz von Unruh; Gedenktafel in Diez/Lahn Fritz von Unruh (* 10. Mai 1885 in Koblenz; † 28. November 1970 in Diez an der Lahn) war ein deutscher Schriftsteller, Maler, Redner und Dichter des literarischen Expressionismus.

Neu!!: 10. Mai und Fritz von Unruh · Mehr sehen »

Fritz Wehrmann (Matrose)

Fritz Wehrmann (* 7. Juli 1919 in Mölkau bei Leipzig; † 10. Mai 1945 bei Flensburg hingerichtet) war ein deutscher Marinesoldat und Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft.

Neu!!: 10. Mai und Fritz Wehrmann (Matrose) · Mehr sehen »

Fritz Wilhelm Hörauf

Fritz Wilhelm Hörauf (* 10. Mai 1908 in Nürnberg; † 24. April 1991 in Pfarrkirchen) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 10. Mai und Fritz Wilhelm Hörauf · Mehr sehen »

Fußball

Fußballszene Fußball Fußball ist eine Ballsportart, bei der zwei Mannschaften mit dem Ziel gegeneinander antreten, mehr Tore als der Gegner zu erzielen und so das Spiel zu gewinnen.

Neu!!: 10. Mai und Fußball · Mehr sehen »

Fushimi (Tennō)

Kaiser Fushimi (jap. 伏見天皇, Fushimi-tennō; * 10. Mai 1265; † 8. Oktober 1317) war der 92.

Neu!!: 10. Mai und Fushimi (Tennō) · Mehr sehen »

Gaétan Boucher

Gaétan Boucher (1982) Gaétan Boucher, OC, CQ (* 10. Mai 1958 in Charlesbourg, Québec) ist ein ehemaliger kanadischer Eisschnellläufer.

Neu!!: 10. Mai und Gaétan Boucher · Mehr sehen »

Gabriela Montero

Gabriela Montero am Flügel Gabriela Montero (* 10. Mai 1970 in Caracas, Venezuela) ist eine venezolanische Pianistin und Komponistin.

Neu!!: 10. Mai und Gabriela Montero · Mehr sehen »

Günter Spang

Günter Spang (* 10. Mai 1926 in Mannheim; † 11. Oktober 2011 in München) war ein deutscher Schriftsteller, der vor allem als Kinder- und Jugendbuchautor bekannt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Günter Spang · Mehr sehen »

Günther Jachmann

Günther Jachmann (* 10. Mai 1887 in Gumbinnen; † 17. September 1979 in Köln) war ein deutscher klassischer Philologe, der als Professor in Göttingen (1917–1922), Greifswald (1922), Basel (1922–1925) und Köln (1925–1952) wirkte.

Neu!!: 10. Mai und Günther Jachmann · Mehr sehen »

Günther Kaufmann

Günther Kaufmann (2009) Günther Kaufmann (* 16. Juni 1947 in München; † 10. Mai 2012 in Berlin).

Neu!!: 10. Mai und Günther Kaufmann · Mehr sehen »

Gebiet des Deutschen Zollvereins

Das Gebiet des deutschen Zollvereins setzte sich 1834 aus den Gründungsstaaten und den ihnen bereits zuvor angeschlossenen kleineren Ländern und Enklaven zusammen.

Neu!!: 10. Mai und Gebiet des Deutschen Zollvereins · Mehr sehen »

Gedenkstätte

Als Gedenkstätte bezeichnet man einen Erinnerungsort mit starkem Bezug zu wichtigen – positiv oder negativ eingestuften – historischen Ereignissen oder Personen, die mitunter gärtnerisch umgestaltet und baulich mit Denkmälern oder Mahnmalen versehen sein kann.

Neu!!: 10. Mai und Gedenkstätte · Mehr sehen »

Geheime Staatspolizei

Kunstgewerbemuseum, Prinz-Albrecht-Straße 8 in Berlin (1933) Die Geheime Staatspolizei, kurz Gestapo genannt (bis 1936 auch Gestapa, für Geheimes Staatspolizeiamt), war ein kriminalpolizeilicher Behördenapparat und die Politische Polizei während der Zeit des Nationalsozialismus von 1933 bis 1945.

Neu!!: 10. Mai und Geheime Staatspolizei · Mehr sehen »

Gemeinwesen

Als Gemeinwesen werden in der allgemeinen Begriffsverwendung alle Organisationsformen des menschlichen Zusammenlebens bezeichnet, die über den Familienverband hinausgehen.

Neu!!: 10. Mai und Gemeinwesen · Mehr sehen »

Georg Christian Dieffenbach

Georg Christian Dieffenbach (* 4. Dezember 1822 in Schlitz (Vogelsbergkreis), Oberhessen; † 10. Mai 1901 ebenda) war ein deutscher Pfarrer und Dichter.

Neu!!: 10. Mai und Georg Christian Dieffenbach · Mehr sehen »

Georg Dietrich Leyding

Georg Dietrich Leyding, auch Leiding oder Leÿding (* 23. Februar 1664 in Bücken; † 10. Mai 1710 in Braunschweig) war ein deutscher Komponist und Vertreter der norddeutschen Orgelschule.

Neu!!: 10. Mai und Georg Dietrich Leyding · Mehr sehen »

Georg Howaldt

Georg Howaldt, um 1909 Modell des 1865 erbauten Frachtdampfers ''Vorwärts'', mit dem Georg Howaldt 1867 zur Weltausstellung in Paris gefahren ist Howaldtswerke 1907(Gemälde von Fritz Stoltenberg) Prinz Heinrich von Preußen und Kommandant Egurieff zum Stapellauf des Schul-/Transportschiffs „Okean“ (1902) für das Russische Marine-Ministerium Georg Howaldt (* 24. März 1841 in Kiel; † 10. Mai 1909 in Wildbad; vollständiger Name Georg Ferdinand Howaldt) war ein deutscher Unternehmer und Schiffbauer.

Neu!!: 10. Mai und Georg Howaldt · Mehr sehen »

George Elwood Smith

George Elwood Smith George Elwood Smith (* 10. Mai 1930 in White Plains) ist ein US-amerikanischer Physiker.

Neu!!: 10. Mai und George Elwood Smith · Mehr sehen »

George Smart (Dirigent)

George Smart Sir George Thomas Smart (* 10. Mai 1776 in London; † 23. Februar 1867 ebenda) war ein englischer Dirigent, Organist, Geiger und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und George Smart (Dirigent) · Mehr sehen »

George Vancouver

George Vancouver George Vancouver (* 22. Juni 1757 in King’s Lynn, Norfolk; † 10. Mai 1798 in Petersham bei Richmond upon Thames, Surrey) war ein Offizier der britischen Royal Navy und Entdecker.

Neu!!: 10. Mai und George Vancouver · Mehr sehen »

George W. Bush

George W. Bushs Unterschrift George Walker Bush, meist abgekürzt George W. Bush (* 6. Juli 1946 in New Haven, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei und war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und George W. Bush · Mehr sehen »

Georgia

Georgia (engl. Aussprache), amtlich, ist ein Bundesstaat im Südosten der Vereinigten Staaten von Amerika (USA).

Neu!!: 10. Mai und Georgia · Mehr sehen »

Georgien

Georgien (georgisch საქართველო, Sakartwelo, IPA), nach der russischen Bezeichnung Грузия (Grusija) früher gelegentlich auch Grusien oder Grusinien genannt, ist ein eurasischer Staat an der Grenze zwischen Europa und Asien in Transkaukasien, östlich des Schwarzen Meeres und südlich des Großen Kaukasus gelegen.

Neu!!: 10. Mai und Georgien · Mehr sehen »

Gerd Duwner

Gerd Duwner (* 15. November 1925 in Berlin; † 10. Mai 1996 ebenda) war ein deutscher Schauspieler und Synchronsprecher.

Neu!!: 10. Mai und Gerd Duwner · Mehr sehen »

Gerhard Wahrig

Gerhard Wahrig (* 10. Mai 1923 in Burgstädt; † 2. September 1978 in Wiesbaden) war ein deutscher Sprachwissenschaftler und Lexikograph.

Neu!!: 10. Mai und Gerhard Wahrig · Mehr sehen »

Gerhard-Hanappi-Stadion

Das Gerhard-Hanappi-Stadion war ein Fußballstadion in Hütteldorf, einem Stadtteil im 14.

Neu!!: 10. Mai und Gerhard-Hanappi-Stadion · Mehr sehen »

Gerry Kley

Gerry Kley (* 10. Mai 1960 in Eisenach) ist ein deutscher Politiker (FDP).

Neu!!: 10. Mai und Gerry Kley · Mehr sehen »

Geschichte Österreichs

Die Geschichte Österreichs reicht von der ersten Besiedelung in der Altsteinzeit bis zur Gegenwart.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Österreichs · Mehr sehen »

Geschichte der Eisenbahn in Nordamerika

Die Geschichte der Eisenbahnen in den USA, Kanada und Mexiko ist eng miteinander verknüpft.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte der Eisenbahn in Nordamerika · Mehr sehen »

Geschichte der Stadt Chemnitz

Der Name „Chemnitz“ leitet sich vom Fluss gleichen Namens her, der die Stadt durchfließt.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte der Stadt Chemnitz · Mehr sehen »

Geschichte der Vereinigten Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika gingen aus den dreizehn britischen Kolonien hervor, die 1776 ihre Unabhängigkeit erklärten.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Geschichte Frankreichs

Offizielles Hoheitszeichen der Republik Frankreich Die Geschichte Frankreichs beginnt in vorgeschichtlicher Zeit.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Frankreichs · Mehr sehen »

Geschichte Islands

Isländische Flagge Lage Islands in Europa Karte Islands von Abraham Ortelius aus dem Jahr 1585 Die Geschichte Islands beginnt frühestens im 3.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Islands · Mehr sehen »

Geschichte Japans

Die Geschichte Japans ist geprägt durch ein Wechselspiel aus Isolation und äußeren Einflüssen.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Japans · Mehr sehen »

Geschichte Rumäniens

Die Geschichte Rumäniens ist stark vom Rückgriff auf die Epoche der Römer geprägt, was sich auch im Namen Rumänien oder rum.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Rumäniens · Mehr sehen »

Geschichte Vietnams

Die Geschichte Vietnams begann mit dem ersten Mitte des 3.

Neu!!: 10. Mai und Geschichte Vietnams · Mehr sehen »

Gewerkschaft

Briefmarke 1968100 Jahre Gewerkschaften in Deutschland Eine Gewerkschaft ist eine Vereinigung von in der Regel abhängig Beschäftigten zur Vertretung ihrer wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Interessen.

Neu!!: 10. Mai und Gewerkschaft · Mehr sehen »

Gianfranco Comotti

Gianfranco „Franco“ Comotti (* 24. Juli 1906 in Brescia; † 10. Mai 1963 in Bergamo) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Gianfranco Comotti · Mehr sehen »

Gilbert Aubry

Gilbert Aubry Gilbert Guillaume Marie-Jean Aubry (* 10. Mai 1942 in Saint-Louis, Réunion) ist ein französischer Geistlicher und römisch-katholischer Bischof von Saint-Denis-de-La Réunion.

Neu!!: 10. Mai und Gilbert Aubry · Mehr sehen »

Giorgi Guraspaschwili

Giorgi Guraspaschwili, auch Georgi Guraspashvili (* 10. Mai 1959 in Tiflis) ist ein georgischer Maler und Bildhauer und Professor an der Staatlichen Georgischen Kunstakademie Tiflis.

Neu!!: 10. Mai und Giorgi Guraspaschwili · Mehr sehen »

Gitta Connemann

Gitta Connemann (2009) Gitta Connemann (geb. Saathoff, * 10. Mai 1964 in Leer in Ostfriesland) ist eine deutsche Politikerin (CDU).

Neu!!: 10. Mai und Gitta Connemann · Mehr sehen »

Go-Kameyama

Go-Kameyama Kaiser Go-Kameyama (jap. 後亀山天皇, Go-Kameyama-tennō; * um 1347; † 10. Mai 1424) war der 99.

Neu!!: 10. Mai und Go-Kameyama · Mehr sehen »

Golden Spike National Historic Site

Golden Spike National Historic Site ist eine Gedenkstätte unter der Verwaltung des National Park Service im Norden des US-Bundesstaates Utah am Rand des Großen Salzsees nahe Salt Lake City.

Neu!!: 10. Mai und Golden Spike National Historic Site · Mehr sehen »

Gordianus und Epimachus

Epimachus Klosterchronik Kempten.jpg|Epimachus mit einem Kachelofen in der Hand, Kemptener Klosterchronik (Karlschronik) Gordianus.jpg|Enthauptung des Gordianus.

Neu!!: 10. Mai und Gordianus und Epimachus · Mehr sehen »

Gottfried Aegler

Gottfried Aegler (* 10. Mai 1932 in Erlenbach im Simmental) ist ein Schweizer Musiker aus dem Kanton Bern.

Neu!!: 10. Mai und Gottfried Aegler · Mehr sehen »

Graham Gouldman

Graham Gouldman (2010) Graham Gouldmans Stimme (englisch) Graham Keith Gouldman (* 10. Mai 1946 in Broughton (Salford), Greater Manchester) ist ein britischer Komponist und Musiker.

Neu!!: 10. Mai und Graham Gouldman · Mehr sehen »

Gregorianischer Kalender

Papst Gregor XIII. Ewiger gregorianischer Kalender ab dem 15. Oktober 1582 Der gregorianische Kalender, auch bürgerlicher Kalender, ist der weltweit meistgebrauchte Kalender.

Neu!!: 10. Mai und Gregorianischer Kalender · Mehr sehen »

Griechische Staatsschuldenkrise

Euroscheine und griechische Euromünzen Die griechische Staatsschuldenkrise (auch griechische Finanzkrise und griechische DepressionD. B Papadimitriou, M. Nikiforos, G. Zezza: The Greek Economic Crisis and the Experience of Austerity A Strategic Analysis, July 2013. The Levy Economics Institute of Bard College) ist eine seit 2010 laufende Krise des Staatshaushalts und der Volkswirtschaft der Republik Griechenland.

Neu!!: 10. Mai und Griechische Staatsschuldenkrise · Mehr sehen »

Guano Islands Act

Das Guano Islands Act wurde vom US-amerikanischen Kongress am 18.

Neu!!: 10. Mai und Guano Islands Act · Mehr sehen »

Guilherme Rebelo de Andrade

Guilherme Rebelo de Andrade (* 10. Mai 1891 in Ericeira; † 4. Oktober 1969 in Lissabon) war ein portugiesischer Architekt.

Neu!!: 10. Mai und Guilherme Rebelo de Andrade · Mehr sehen »

Gunnar Asmussen

Gunnar Henry Asmussen (* 10. Mai 1944 in Aarhus) ist ein ehemaliger dänischer Radrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Gunnar Asmussen · Mehr sehen »

Gunnar Sønsteby

Gunnar Sønsteby (2008) Gunnar Fridtjof Thurmann Sønsteby DSO (* 11. Januar 1918 in Rjukan; † 10. Mai 2012 in Oslo) war ein norwegischer Widerstandskämpfer während der deutschen Besatzung von 1940 bis 1945.

Neu!!: 10. Mai und Gunnar Sønsteby · Mehr sehen »

Gustaf Horn

Gustaf Horn Reichsstadt Kempten; im Februar 1642 wurde er hier als Kriegsgefangener gehalten. Gustaf Karlsson Horn, Graf von Björneborg (* 22. Oktober 1592 in Örbyhus bei Uppsala; † 10. Mai 1657 in Skara) war ein schwedischer Feldherr im Dreißigjährigen Krieg.

Neu!!: 10. Mai und Gustaf Horn · Mehr sehen »

Gustav Robert Kirchhoff

Gustav Kirchhoff Kirchhoff (links), zusammen mit Robert Bunsen (Mitte) und Henry Enfield Roscoe (1862) Gedenktafel in Heidelberg, Hauptstraße 52 Gedenkmarke zum 150. Geburtstag name.

Neu!!: 10. Mai und Gustav Robert Kirchhoff · Mehr sehen »

Gustav Stresemann

Gustav Stresemann (1925) Gustav Ernst Stresemann (* 10. Mai 1878 in Berlin; † 3. Oktober 1929 ebenda) war ein deutscher Politiker und Staatsmann der Weimarer Republik, der 1923 Reichskanzler und danach bis zu seinem Tod Reichsminister des Auswärtigen war.

Neu!!: 10. Mai und Gustav Stresemann · Mehr sehen »

Gustave Singier

Gustave Singier (* 11. Februar 1909 in Warneton, Belgien; † 10. Mai 1984 in Paris) war ein belgischer Maler.

Neu!!: 10. Mai und Gustave Singier · Mehr sehen »

György Négyesy

György Négyesy (* 10. Mai 1893; † 14. April 1992 in Budapest) war ein starker ungarischer Schachspieler.

Neu!!: 10. Mai und György Négyesy · Mehr sehen »

Hagen

Hagen ist eine kreisfreie Großstadt im Bundesland Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 10. Mai und Hagen · Mehr sehen »

Hal Mohr

Hal Mohr (* 2. August 1894 in San Francisco, Kalifornien; † 10. Mai 1974 in Santa Monica, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Kameramann.

Neu!!: 10. Mai und Hal Mohr · Mehr sehen »

Halston Sage

Halston Sage, 2015 Halston Sage (* 10. Mai 1993 in Los Angeles, Kalifornien; bürgerlich Halston Jean Schrage) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Neu!!: 10. Mai und Halston Sage · Mehr sehen »

Hamide Akbayir

Hamide Akbayir (* 10. Mai 1959 in Frac, Tunceli, Türkei) ist eine deutsche Politikerin (Die Linke).

Neu!!: 10. Mai und Hamide Akbayir · Mehr sehen »

Handgranate

US-Splitterhandgranate M61 Jugoslawische M75 mit Transportbehälter Eine Handgranate (Deutschland: HGr, Schweiz: HG) ist eine mit der Hand auf ein Ziel zu werfende Granate.

Neu!!: 10. Mai und Handgranate · Mehr sehen »

Hannelore Bollmann

Hannelore Friedel Bollmann (* 10. Mai 1925 in Hamburg) ist eine ehemalige deutsche Filmschauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Hannelore Bollmann · Mehr sehen »

Hans Carl Nipperdey

Hans Carl Nipperdey (* 21. Januar 1895 in Berka; † 21. November 1968 in Köln) war Professor für Bürgerliches Recht, Handels- und Arbeitsrecht in Jena und ab 1925 in Köln; von 1954 bis 1963 war er erster Präsident des Bundesarbeitsgerichts in Kassel.

Neu!!: 10. Mai und Hans Carl Nipperdey · Mehr sehen »

Hans Haider (Manager)

Hans Haider (* 10. Mai 1942 in Oberneukirchen, Oberösterreich) ist ein österreichischer Manager.

Neu!!: 10. Mai und Hans Haider (Manager) · Mehr sehen »

Hans Jonas

Hans Jonas (* 10. Mai 1903 in Mönchengladbach; † 5. Februar 1993 in New Rochelle) war ein Philosoph, der von 1955 bis 1976 als Professor an der New School for Social Research in New York lehrte.

Neu!!: 10. Mai und Hans Jonas · Mehr sehen »

Hans Reichel (Musiker)

Hans Reichel 2009 im Skulpturenpark Waldfrieden in Wuppertal, Foto: E. Dieter Fränzel Hans Reichel (* 10. Mai 1949 in Hagen; † 22. November 2011 in Wuppertal) auf wdr.de)--> war ein deutscher Gitarrist, Violinist (im Bereich Free Jazz/improvisierter Musik), Instrumentenbauer und Schriftgestalter aus Wuppertal.

Neu!!: 10. Mai und Hans Reichel (Musiker) · Mehr sehen »

Hans-Joachim Rath

Hans-Joachim Rath (* 11. Dezember 1894 in Berlin; † 10. Mai 1968 in Bad Neuenahr) war ein deutscher Generalmajor der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 10. Mai und Hans-Joachim Rath · Mehr sehen »

Hans-Jochen Vogel

Hans-Jochen Vogel (2015) Hans-Jochen Vogel (* 3. Februar 1926 in Göttingen) ist ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 10. Mai und Hans-Jochen Vogel · Mehr sehen »

Harald Meller

Harald Meller 2002 bei der Präsentation der Himmelsscheibe von Nebra Harald Meller (* 10. Mai 1960 in Olching) ist ein deutscher Provinzialrömischer Archäologe, Prähistoriker und Landesarchäologe von Sachsen-Anhalt.

Neu!!: 10. Mai und Harald Meller · Mehr sehen »

Harri Kirvesniemi

Harri Tapani Kirvesniemi (* 10. Mai 1958 in Mikkeli/Finnland) ist ein ehemaliger finnischer Skilangläufer.

Neu!!: 10. Mai und Harri Kirvesniemi · Mehr sehen »

Hashida Sugako

Hashida Sugako Hashida Sugako (jap. 橋田 寿賀子; verh. Iwasaki Sugako; * 10. Mai 1925 in Keijō, Provinz Chōsen, damaliges Japanisches Kaiserreich, heutiges Südkorea) ist eine japanische Fernsehautorin und Essayistin.

Neu!!: 10. Mai und Hashida Sugako · Mehr sehen »

Hauptstadtfrage der Bundesrepublik Deutschland

Die Hauptstadtfrage der Bundesrepublik Deutschland bezeichnet die 1948/49 nötig gewordene Suche nach einem Regierungssitz des westdeutschen Teilstaats.

Neu!!: 10. Mai und Hauptstadtfrage der Bundesrepublik Deutschland · Mehr sehen »

Hausen im Wiesental

Hausen im Wiesental (alemannisch: Huuse) ist eine Gemeinde im baden-württembergischen Landkreis Lörrach.

Neu!!: 10. Mai und Hausen im Wiesental · Mehr sehen »

Hélio Castroneves

Hélio Castroneves (2011) Hélio Castro Neves, bekannt als Hélio Castroneves, (* 10. Mai 1975 in São Paulo, Brasilien) ist ein brasilianischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Hélio Castroneves · Mehr sehen »

Heinrich Schipperges

Heinrich Schipperges (* 17. März 1918 in Kleinenbroich, Rheinprovinz; † 10. Mai 2003 in Dossenheim, Baden-Württemberg) war ein deutscher Hochschullehrer für Medizingeschichte und Medizintheorie.

Neu!!: 10. Mai und Heinrich Schipperges · Mehr sehen »

Heinrich von der Tann

Heinrich Freiherr von der Tann, auch Heinrich Friedrich Conrad von und zu der Tann (* 10. Mai 1784 in Fulda; † 8. November 1848 in Waizenbach) war ein deutscher Offizier und Abgeordneter.

Neu!!: 10. Mai und Heinrich von der Tann · Mehr sehen »

Heinz Karrer

Heinz Karrer (* 10. Mai 1959 in Winterthur;Max Fischer: «Strom wird bis zu 50 Prozent teurer» Interview in: Schweizer Illustrierte 3/2008 vom 14. Januar 2008, S. 36. heimatberechtigt in Andelfingen ZH) ist ein Schweizer Manager und ehemaliger Handballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Heinz Karrer · Mehr sehen »

Heinz Oestergaard

Dienstkleidung einer Zollabfertigungsbeamtin der Bundeszollverwaltung, 1976–1982, entworfen von Heinz Oestergaard (Deutsches Zollmuseum, Hamburg) Heinz Oestergaard (* 15. August 1916 in Berlin; † 10. Mai 2003 in Bad Reichenhall) war ein deutscher Modedesigner.

Neu!!: 10. Mai und Heinz Oestergaard · Mehr sehen »

Heinz von Hennig

Heinrich (Heinz) Georg Julius von Hennig (* 10. Mai 1883 auf Gut Dembrowalonka, Landkreis Strasburg, Westpreußen; † 29. November 1947 in Kiel) war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Konteradmiral sowie ein bekannter Schachspieler.

Neu!!: 10. Mai und Heinz von Hennig · Mehr sehen »

Helga Schmedt

Helga Schmedt, geborene Pfeiffer (* 10. Mai 1929 in Essen) ist eine deutsche Politikerin der SPD und ehemaliges Mitglied des Deutschen Bundestages.

Neu!!: 10. Mai und Helga Schmedt · Mehr sehen »

Hellmut Becker

Hellmut Becker (* 17. Mai 1913 in Hamburg; † 16. Dezember 1993 in Berlin) war ein deutscher Jurist, Rechtsanwalt, Bildungsforscher und Bildungspolitiker.

Neu!!: 10. Mai und Hellmut Becker · Mehr sehen »

Hendrik Zwaardemaker

Hendrik Zwardemaker Hendrik Zwaardemaker (* 10. Mai 1857 in Haarlem; † 19. September 1930 in Utrecht) war ein niederländischer Physiologe.

Neu!!: 10. Mai und Hendrik Zwaardemaker · Mehr sehen »

Henry Arnold

Henry Arnold (* 10. Mai 1961 in Hamburg) ist ein deutscher Schauspieler, Musiker und Bühnenregisseur.

Neu!!: 10. Mai und Henry Arnold · Mehr sehen »

Henry Clifton Sorby

Henry Clifton SorbyPorträt in Mappin Hall, University of Sheffield Henry Clifton Sorby (* 10. Mai 1826 in Woodbourne bei Sheffield; † 10. März 1908 in Sheffield) war ein englischer Naturforscher.

Neu!!: 10. Mai und Henry Clifton Sorby · Mehr sehen »

Henry de Beaumont, 1. Baron Beaumont

Henry de Beaumont, 1.

Neu!!: 10. Mai und Henry de Beaumont, 1. Baron Beaumont · Mehr sehen »

Henry Morton Stanley

Unterschrift Stanleys Sir Henry Morton Stanley (* 28. Januar 1841 als John Rowlands in Denbigh, Wales; † 10. Mai 1904 in London), auch Bula Matari („der die Steine bricht“), war ein britisch-amerikanischer Journalist, Afrikaforscher und Buchautor.

Neu!!: 10. Mai und Henry Morton Stanley · Mehr sehen »

Herbert Elwell

Herbert Elwell (* 10. Mai 1898 in Minneapolis; † 17. April 1974 in Cleveland) war ein US-amerikanischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 10. Mai und Herbert Elwell · Mehr sehen »

Herbert Witherspoon

Herbert Witherspoon (* 21. Juli 1873 in Buffalo; † 10. Mai 1935 in New York City) war ein US-amerikanischer Sänger (Bass), Gesangspädagoge und Theatermanager.

Neu!!: 10. Mai und Herbert Witherspoon · Mehr sehen »

Hermann Andert

Porträt von Hermann Andert Hermann Andert (* 10. Mai 1879 in Ebersbach/Sa.; † 19. Dezember 1945 ebenda) war ein Oberlausitzer Paläontologe, Geologe und Bankdirektor.

Neu!!: 10. Mai und Hermann Andert · Mehr sehen »

Hermann Glöckner

Hermann Glöckner (* 21. Januar 1889 in Cotta bei Dresden; † 10. Mai 1987 in Berlin) war ein deutscher konstruktivistischer Maler und Bildhauer.

Neu!!: 10. Mai und Hermann Glöckner · Mehr sehen »

Hermann Wopfner

Hermann Wopfner (* 21. Mai 1876 in Innsbruck; † 10. Mai 1963 in Natters) war ein österreichischer Historiker und Volkskundler.

Neu!!: 10. Mai und Hermann Wopfner · Mehr sehen »

Herzogtum Sachsen-Altenburg

Sachsen-Altenburg war ein Herzogtum und Bundesstaat des Deutschen Kaiserreiches.

Neu!!: 10. Mai und Herzogtum Sachsen-Altenburg · Mehr sehen »

Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha

Das Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha entstand 1826 aus den ernestinischen Herzogtümern Sachsen-Coburg und Sachsen-Gotha.

Neu!!: 10. Mai und Herzogtum Sachsen-Coburg und Gotha · Mehr sehen »

Herzogtum Sachsen-Meiningen

Sachsen-Meiningen war ein ernestinisches Herzogtum im heutigen Thüringen, das 1680 durch Teilung des Herzogtums Sachsen-Gotha unter den Söhnen Herzog Ernsts I. von Sachsen-Gotha (1601–1675) entstand.

Neu!!: 10. Mai und Herzogtum Sachsen-Meiningen · Mehr sehen »

Het Wilhelmus

Het Wilhelmus („Das Wilhelm“), auch Geusenhymne genannt, ist die Nationalhymne der Niederlande.

Neu!!: 10. Mai und Het Wilhelmus · Mehr sehen »

Heydər Əliyev

Heydər Əliyev bei einem Besuch in Washington 1997 Heydər Əlirza oğlu Əliyev (aserbaidschanisch-kyrillisch Һeјдар Алирза оғлу Əлијeв Häjdar Älirsa oglu Älijew,; * 10. Mai 1923 in Nachitschewan, damals Sowjetunion, heute Aserbaidschan; † 12. Dezember 2003 in Cleveland, Ohio), international auch Gaydar Aliev, war viele Jahre lang der wichtigste Politiker zunächst der Aserbaidschanischen Sowjetrepublik und dann der unabhängigen Republik Aserbaidschan: Von 1969 bis 1982 war er Erster Sekretär des Zentralkomitees der Kommunistischen Partei der Aserbaidschanischen SSR und von 1982 bis 1987 Mitglied des Politbüros der KPdSU und Erster Stellvertretender Ministerpräsident der Sowjetunion.

Neu!!: 10. Mai und Heydər Əliyev · Mehr sehen »

Hilary Lindh

Hilary Lindh (* 10. Mai 1969 in Juneau, Alaska) ist eine ehemalige US-amerikanische Skirennläuferin.

Neu!!: 10. Mai und Hilary Lindh · Mehr sehen »

Hippie

Zwei Hippies beim Woodstock-Festival (1969) Als Hippies (abgeleitet von ‚angesagt‘) bezeichnet man Personen der gegenkulturellen Jugendbewegung, die in den 1960er Jahren in den USA entstand und sich an den Lebensstil der Hipster der 1950er Jahre anlehnte.

Neu!!: 10. Mai und Hippie · Mehr sehen »

Holding

Eine Holding (Kurzform für Holding-Gesellschaft, Holding-Organisation oder auch Dachgesellschaft) hält Beteiligungen an anderen Unternehmen.

Neu!!: 10. Mai und Holding · Mehr sehen »

Horch

Horch-Markenzeichen ab Juni 1924: Das von Ernst Böhm entworfene gekrönte „H“ Die Horch-Pkw waren im Deutschen Reich der 1930er Jahre die meistverkauften Wagen in der Oberklasse.

Neu!!: 10. Mai und Horch · Mehr sehen »

Horst Faas

Horst Faas (* 27. April 1933 in Berlin; † 10. Mai 2012 in München in Spiegel Online vom 11. Mai 2012) war ein deutscher Fotograf und Kriegsberichterstatter.

Neu!!: 10. Mai und Horst Faas · Mehr sehen »

Horst Michna

Horst Michna (* 19. September 1954 in Hamborn; † 10. Mai 2007 in München) war ein deutscher Arzt und Sportwissenschaftler.

Neu!!: 10. Mai und Horst Michna · Mehr sehen »

Horst Waffenschmidt

Horst Waffenschmidt Horst Waffenschmidt (* 10. Mai 1933 in Düsseldorf; † 7. Mai 2002 auf Schloss Eichholz bei Wesseling) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 10. Mai und Horst Waffenschmidt · Mehr sehen »

Hugh J. Anderson

Hugh J. Anderson Hugh Johnston Anderson (* 10. Mai 1801 in Wiscasset, Lincoln County, Maine; † 31. Mai 1881 in Portland, Oregon) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1844 bis 1847 Gouverneur des Bundesstaates Maine.

Neu!!: 10. Mai und Hugh J. Anderson · Mehr sehen »

Hugo Banzer Suárez

Hugo Banzer Suárez auf einer paraguayischen Briefmarke Hugo Banzer Suárez (* 10. Mai 1926 in Concepción, Bolivien; † 5. Mai 2002 in Santa Cruz de la Sierra, Bolivien) war ein bolivianischer Politiker, Soldat, Diktator Boliviens von 1971 bis 1978 und Präsident des Landes von 1997 bis 2001.

Neu!!: 10. Mai und Hugo Banzer Suárez · Mehr sehen »

Humberto Suazo

Humberto Andrés Suazo Pontivo (* 10. Mai 1981 in San Antonio, Chile) ist ein chilenischer Fußballspieler (Stürmer), der derzeit bei CF Monterrey in Mexiko unter Vertrag steht.

Neu!!: 10. Mai und Humberto Suazo · Mehr sehen »

Ignace Abdo Khalifé

Ignace Abdo Khalifé SJ (* 10. Mai 1914 in Wady Chahrour, Libanon; † 7. Juli 1998) war der erste maronitische Bischof von Sydney in Australien.

Neu!!: 10. Mai und Ignace Abdo Khalifé · Mehr sehen »

Ignacio Aguirrezabala

Ignacio María Aguirrezabala Ibarbia (* 10. Mai 1909 in Bilbao; † 11. September 1979 ebenda), besser bekannt als Chirri II, war ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Ignacio Aguirrezabala · Mehr sehen »

Ike Franklin Andrews

Ike Franklin Andrews Ike Franklin Andrews (* 2. September 1925 in Bonlee, Chatham County, North Carolina; † 10. Mai 2010 in Chapel Hill, North Carolina) war ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei.

Neu!!: 10. Mai und Ike Franklin Andrews · Mehr sehen »

Iman Dozy

Iman Cornelis Dozy (* 10. Mai 1887 in Leiden; † 18. Juli 1957) war ein niederländischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Iman Dozy · Mehr sehen »

In eisige Höhen

In eisige Höhen (Originaltitel: Into Thin Air) ist ein Tatsachenbericht des amerikanischen Autors, Journalisten und Bergsteigers Jon Krakauer, der von den tragischen Ereignissen am Mount Everest im Mai 1996 handelt.

Neu!!: 10. Mai und In eisige Höhen · Mehr sehen »

Indischer Aufstand von 1857

Der Indische Aufstand von 1857, auch Sepoyaufstand genannt, richtete sich gegen die Kolonialherrschaft der Britischen Ostindien-Kompanie über den indischen Subkontinent.

Neu!!: 10. Mai und Indischer Aufstand von 1857 · Mehr sehen »

Instituto Nacional de Industria

Das Instituto Nacional de Industria (INI, dt. Nationales Industrie-Institut) war eine staatliche spanische Dachgesellschaft.

Neu!!: 10. Mai und Instituto Nacional de Industria · Mehr sehen »

Iran

Der Iran (auch Iran ohne Artikel;,, Vollform: Islamische Republik Iran), vor 1935 auf internationaler Ebene Persien, ist ein Staat in Vorderasien.

Neu!!: 10. Mai und Iran · Mehr sehen »

Isabel Blanco (Handballspielerin)

Isabel Blanco (* 10. Mai 1979 in Bergen, Norwegen) ist eine norwegische Handballspielerin, die zuletzt bei Halden HK spielte.

Neu!!: 10. Mai und Isabel Blanco (Handballspielerin) · Mehr sehen »

Isabelle Flachsmann

Isabelle Flachsmann (* 10. Mai 1978) ist eine Schweizer Sängerin, Tänzerin, Schauspielerin und Regisseurin.

Neu!!: 10. Mai und Isabelle Flachsmann · Mehr sehen »

Iserlohn

Iserlohn (westfälisch Iserlaun, Iserliaun, aus mittelniederdeutsch îse(r)n-lô(ch) „Eisenwald“) ist eine Große kreisangehörige Stadt im Märkischen Kreis (Regierungsbezirk Arnsberg) in Nordrhein-Westfalen und mit rund 93.000 Einwohnern die größte Stadt des Märkischen Kreises und des Sauerlandes.

Neu!!: 10. Mai und Iserlohn · Mehr sehen »

Iserlohner Aufstand von 1849

Der Iserlohner Aufstand im Mai 1849 in Westfalen war einer der bedeutendsten sogenannten „Maiaufstände“ infolge der Reichsverfassungskampagne.

Neu!!: 10. Mai und Iserlohner Aufstand von 1849 · Mehr sehen »

Italienfeldzug

Der Italienfeldzug Napoleon Bonapartes fand in den Jahren 1796 und 1797 innerhalb des Ersten Koalitionskrieges statt.

Neu!!: 10. Mai und Italienfeldzug · Mehr sehen »

Ivan Cankar

Ivan Cankar Ivan Cankar (* 10. Mai 1876 in Vrhnika / Oberlaibach, Slowenien; † 11. Dezember 1918 in Ljubljana / Laibach) war slowenischer Schriftsteller und Dichter.

Neu!!: 10. Mai und Ivan Cankar · Mehr sehen »

J. Allen Hynek

J. Allen Hynek (links) mit Jacques Vallée Josef Allen Hynek (* 1. Mai 1910 in Chicago; † 27. April 1986 in Scottsdale, Arizona) war ein US-amerikanischer Astronom, der vor allem wegen seiner Arbeiten im Bereich der Ufologie bekannt wurde.

Neu!!: 10. Mai und J. Allen Hynek · Mehr sehen »

J. Edgar Hoover

J. Edgar Hoover (1961) John Edgar Hoover, als J. Edgar Hoover bekannt, KBE (* 1. Januar 1895 in Washington, D.C.; † 2. Mai 1972 ebenda) war ab dem 10. Mai 1924 der sechste Direktor des Bureau of Investigation (BOI) und vom 23.

Neu!!: 10. Mai und J. Edgar Hoover · Mehr sehen »

Jacob August Franckenstein

Jacob August Franckenstein (* 27. Dezember 1689 in Leipzig; † 10. Mai 1733 ebenda) war ein deutscher Rechtswissenschaftler und Hauptredakteur der ersten beiden Bände von Zedlers Grossem vollständigen Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste.

Neu!!: 10. Mai und Jacob August Franckenstein · Mehr sehen »

Jacques Albrespic

Jacques Albrespic (* 10. Mai 1922 in Le Havre; † 24. Februar 1987 in Tours) war ein französischer Komponist und Organist.

Neu!!: 10. Mai und Jacques Albrespic · Mehr sehen »

Jakob Lindau

Jakob Lindau Jakob Lindau (* 10. Mai 1833 in Heidelberg; † 15. August 1898 ebenda) war Reichstagsabgeordneter und Katholikenführer in Baden.

Neu!!: 10. Mai und Jakob Lindau · Mehr sehen »

Jamaika

Jamaika / (engl. Jamaica) ist ein Inselstaat innerhalb des Commonwealth of Nations in der Karibik.

Neu!!: 10. Mai und Jamaika · Mehr sehen »

James Bryce, 1. Viscount Bryce

James Bryce, 1893 James Bryce, 1913 James Bryce, 1.

Neu!!: 10. Mai und James Bryce, 1. Viscount Bryce · Mehr sehen »

Jan Engbertus Jonkers

Jan Engbertus Jonkers (* 10. Mai 1890 in Buitenpost; † 25. November 1971 in Wassenaar) war ein niederländischer Strafrechtler.

Neu!!: 10. Mai und Jan Engbertus Jonkers · Mehr sehen »

Jan Weiss

Jan Weiss (* 10. Mai 1892 in Jilemnice; † 7. März 1972 in Prag) war ein tschechischer Schriftsteller und wird zu den eigenwilligsten und markantesten Vertretern der tschechischen Literatur gezählt.

Neu!!: 10. Mai und Jan Weiss · Mehr sehen »

Japanisches Kaiserreich

Als Japanisches Kaiserreich wird zumeist nur die von der Meiji-Restauration ab 1868 bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 bestehende Staatsform Japans bezeichnet.

Neu!!: 10. Mai und Japanisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Jared Sparks

Grabmal von Jared Sparks auf dem Mount Auburn Cemetery in Cambridge, Massachusetts Jared Sparks (* 10. Mai 1789 in Willington im US-Bundesstaat Connecticut; † 14. März 1866 in Cambridge) war ein US-amerikanischer Geschichtsschreiber.

Neu!!: 10. Mai und Jared Sparks · Mehr sehen »

Jayne Cortez

Jayne Cortez (* 10. Mai 1934 in Fort Huachuca, Arizona als Sallie Jayne Richardson; † 28. Dezember 2012) war eine US-amerikanische Schriftstellerin und Vokalimprovisatorin.

Neu!!: 10. Mai und Jayne Cortez · Mehr sehen »

Jean Becker (Regisseur)

upright upright Jean Louis Paul Becker (* 10. Mai 1933 in Paris) ist ein französischer Filmregisseur und Drehbuchautor.

Neu!!: 10. Mai und Jean Becker (Regisseur) · Mehr sehen »

Jean de La Bruyère

Jean de La Bruyère Jean de La Bruyère (* 16. August 1645 in Paris; † 10. Mai 1696 in Versailles) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Jean de La Bruyère · Mehr sehen »

Jean Victor Coste

Victor Coste Jacques Marie Cyprien Victor Coste (* 10. Mai 1807 in Castries (Hérault); † 19. September 1873 in Résenlieu (vormals Rézenlieu) in der Nähe von Gacé (Orne)) war ein französischer Mediziner, Embryologe und Naturforscher.

Neu!!: 10. Mai und Jean Victor Coste · Mehr sehen »

Jean-Louis de Marillac

Porträt Jean-Louis de Marillacs, Stich eines unbekannten Künstlers aus dem 17. Jahrhundert Jean-Louis de Marillac, comte de Beaumont-le-Roger (* Juli 1572 oder 1573 in Aigueperse, Auvergne; † 10. Mai 1632 in Paris, enthauptet) war ein französischer Heerführer und Staatsmann, Marschall von Frankreich.

Neu!!: 10. Mai und Jean-Louis de Marillac · Mehr sehen »

Jean-Marie Leclair

Jean-Marie Leclair Jean-Marie Leclair l’aîné (der Ältere) (* 10. Mai 1697 in Lyon; † 22. Oktober 1764 in Paris) war ein französischer Komponist und einer der bekanntesten Violinisten seiner Zeit.

Neu!!: 10. Mai und Jean-Marie Leclair · Mehr sehen »

Jefferson Davis

Signatur Beauvoir, das Wohnhaus und die Bibliothek des Präsidenten Jefferson Davis in Biloxi (Mississippi) aus dem Jahr 1848, vor seiner Zerstörung durch den Hurrikan Katrina Jefferson Finis Davis (* 3. Juni 1808 in Fairview, Kentucky; † 6. Dezember 1889 in New Orleans, Louisiana) war ein US-amerikanischer Politiker, von 1861 bis 1865 der einzige Präsident der Konföderierten Staaten von Amerika und damit Führer der Südstaaten im Sezessionskrieg.

Neu!!: 10. Mai und Jefferson Davis · Mehr sehen »

Jiří Štoček

Jiří Štoček (* 10. Mai 1977) ist ein tschechischer Schachspieler.

Neu!!: 10. Mai und Jiří Štoček · Mehr sehen »

Jim Abrahams

Jim Abrahams (* 10. Mai 1944 in Shorewood, Wisconsin) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmregisseur.

Neu!!: 10. Mai und Jim Abrahams · Mehr sehen »

Jim Calhoun

Jim Calhoun 2010 James A. „Jim“ Calhoun (* 10. Mai 1942 in Braintree, Massachusetts) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Basketballtrainer.

Neu!!: 10. Mai und Jim Calhoun · Mehr sehen »

Joan Crawford

Joan Crawford, Standfoto von 1925 Joan Crawford (* 23. März 1905 in San Antonio, Texas, als Lucille Fay LeSueur; † 10. Mai 1977 in New York City) war eine US-amerikanische Filmschauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Joan Crawford · Mehr sehen »

Joaquim Agostinho

Joaquim Agostinho (* 7. April 1943 in Brejenjas, A dos Cunhados, Torres Vedras; † 10. Mai 1984 in Lissabon) war ein portugiesischer Radrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Joaquim Agostinho · Mehr sehen »

Joe Vetrano

Joseph George Vetrano (* 15. Oktober 1918 in Neptune, New Jersey; † 10. Mai 1995 in Berkeley, Kalifornien), Spitzname: The Little Toe, war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler.

Neu!!: 10. Mai und Joe Vetrano · Mehr sehen »

Joel Miller

Joel Miller (* 10. Mai 1988 in Hesperia, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Rennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Joel Miller · Mehr sehen »

Joey Sternaman

Joseph Theodore „Joey“ Sternaman (* 1. Februar 1900 in Springfield, Illinois; † 10. Mai 1988 in Oak Park, Illinois), war ein US-amerikanischer American-Football-Spieler und -Trainer.

Neu!!: 10. Mai und Joey Sternaman · Mehr sehen »

Johan Vilhelm Gertner

Johan Vilhelm Gertner Johan Vilhelm Gertner (* 10. Mai 1818 in Kopenhagen; † 29. März 1871 ebenda) war ein dänischer Maler.

Neu!!: 10. Mai und Johan Vilhelm Gertner · Mehr sehen »

Johann Christoph Gottlob Weise

Johann Christoph Gottlob Weise (* 30. November 1762 in Weimar; † 10. Mai 1840 ebenda) war ein deutscher Botaniker und Autor.

Neu!!: 10. Mai und Johann Christoph Gottlob Weise · Mehr sehen »

Johann Ernst (Sachsen-Coburg)

Fürst Johann Ernst I. von Sachsen-Coburg Johann Ernst von Sachsen-Coburg (* 10. Mai 1521 in Coburg; † 8. Februar 1553 ebenda) war ein Fürst aus der ernestinischen Linie des Hauses Wettin und von 1541 bis zu seinem Tod erster selbstständiger Herzog von Sachsen-Coburg.

Neu!!: 10. Mai und Johann Ernst (Sachsen-Coburg) · Mehr sehen »

Johann Hüglin

Johann Hüglin, auch Johannes Hüglin, Hans Hüglin, Johannes Heuglin, Johann Heuglin, Hanns Heuglin, Johannes Hügelin, Johannes Hügli, Johann Hügli, Johann Heuglein oder Johann Heugelin, im Englischen mitunter John Heuglin, im Französischen entsprechend Jean Heuglin, im Niederländischen Jan Heuglin geschrieben (* vor 1490 in Lindau (Bodensee); † 10. Mai 1527 in Meersburg), war Frühmessner (Pfarrer) im am Bodensee gelegenen Pfarrdorf Sernatingen (heute Bodman-Ludwigshafen, damals zur Reichsstadt Überlingen gehörig).

Neu!!: 10. Mai und Johann Hüglin · Mehr sehen »

Johann Jakob Hofmann (Theologe)

Johann Jakob Hofmann (auch Jacob, auch Hoffmann; * 11. September 1635 in Basel; † 10. Mai 1706 ebenda) war ein Schweizer Theologe, Historiker und Lexikograf.

Neu!!: 10. Mai und Johann Jakob Hofmann (Theologe) · Mehr sehen »

Johann Karl Wilhelm Illiger

Johann Karl Wilhelm Illiger (* 19. November 1775 in Braunschweig; † 10. Mai 1813 in Berlin) war ein deutscher Zoologe und Entomologe.

Neu!!: 10. Mai und Johann Karl Wilhelm Illiger · Mehr sehen »

Johann Peter Hebel

Johann Peter Hebel, Pastell von Philipp Jakob Becker (1795) Johann Peter Hebel (* 10. Mai 1760 in Basel; † 22. September 1826 in Schwetzingen) war ein deutscher Schriftsteller, Theologe und Pädagoge.

Neu!!: 10. Mai und Johann Peter Hebel · Mehr sehen »

Johann Sebastian Bach

text.

Neu!!: 10. Mai und Johann Sebastian Bach · Mehr sehen »

Johanna ter Steege

Johanna ter Steege (2008) Johanna ter Steege (* 10. Mai 1961 in Wierden) ist eine niederländische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Johanna ter Steege · Mehr sehen »

Johannes Kalpers

Johannes Kalpers (* 10. Mai 1966 in Koblenz) ist ein deutscher Sänger (Tenor) der klassischen und der volkstümlichen Musik.

Neu!!: 10. Mai und Johannes Kalpers · Mehr sehen »

John Burke (Komponist)

John Burke (* 10. Mai 1951 in Toronto, Ontario) ist ein kanadischer Komponist und Musikpädagoge.

Neu!!: 10. Mai und John Burke (Komponist) · Mehr sehen »

John Desmond Bernal

Blue Plaque für John Desmond Bernal; 44 Albert Street, Camden (London) John Desmond Bernal (* 10. Mai 1901 in Nenagh, Irland; † 15. September 1971 in London), war ein britischer Physiker, der insbesondere auf dem Gebiet der Kristallographie arbeitete.

Neu!!: 10. Mai und John Desmond Bernal · Mehr sehen »

John Goss

John Goss Sir John Goss (* 27. Dezember 1800 in Fareham; † 10. Mai 1880 in London; seit 1872 Sir) war ein englischer Organist und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und John Goss · Mehr sehen »

John Hicks (Pianist)

John Hicks John Hicks (* 21. Dezember 1941 in Atlanta, Georgia; † 10. Mai 2006 in New York) war ein amerikanischer Jazz-Pianist.

Neu!!: 10. Mai und John Hicks (Pianist) · Mehr sehen »

John Ngugi

John Ngugi (auch John Ngugi Kamau; * 10. Mai 1962 in Nyahururu) ist ein ehemaliger kenianischer Langstreckenläufer.

Neu!!: 10. Mai und John Ngugi · Mehr sehen »

John Phillips (Sänger)

John Edmund Andrew Phillips (* 30. August 1935 in Parris Island, South Carolina; † 18. März 2001 in Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Musiker und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und John Phillips (Sänger) · Mehr sehen »

John Sherman

rahmenlos John Sherman (* 10. Mai 1823 in Lancaster, Ohio; † 22. Oktober 1900 in Washington, D.C.) war ein US-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und John Sherman · Mehr sehen »

John Wayne Gacy

Secret Service an. John Wayne Gacy, Jr. (* 17. März 1942 in Chicago, Illinois; † 10. Mai 1994 in Joliet, Illinois) war ein US-amerikanischer Serienmörder, der für die Vergewaltigung und Ermordung von 33 Jungen und jungen Männern in den Jahren 1972 bis 1978 verurteilt wurde.

Neu!!: 10. Mai und John Wayne Gacy · Mehr sehen »

John Wilkes Booth

John Wilkes Booth (1838–1865) John Wilkes Booth (* 10. Mai 1838 bei Bel Air, Maryland; † 26. April 1865 bei Bowling Green, Virginia) war ein amerikanischer Schauspieler, der heute insbesondere als Mörder Abraham Lincolns bekannt ist.

Neu!!: 10. Mai und John Wilkes Booth · Mehr sehen »

Jon Krakauer

Jon Krakauer (2009) Jon Krakauer (* 12. April 1954 in Brookline, Massachusetts) ist ein US-amerikanischer Bergsteiger und Autor.

Neu!!: 10. Mai und Jon Krakauer · Mehr sehen »

Jonathan Edwards (Leichtathlet)

Jonathan David Edwards, CBE (* 10. Mai 1966 in London) ist ein ehemaliger britischer Dreispringer und Olympiasieger.

Neu!!: 10. Mai und Jonathan Edwards (Leichtathlet) · Mehr sehen »

Josef Wallner (Politiker, 1908)

Josef Wallner (* 10. Mai 1908 in Schierling (Oberpfalz); † 19. April 1991 in Mallersdorf-Pfaffenberg) war ein deutscher Politiker (WAV, später DP).

Neu!!: 10. Mai und Josef Wallner (Politiker, 1908) · Mehr sehen »

Joseph Emanuel Weiser

Joseph Weiser: Selbstbildnis an der Staffelei Joseph Emanuel Weiser (* 10. Mai 1847 in Patschkau in Schlesien; † 16. April 1911 in München) war ein deutscher Maler.

Neu!!: 10. Mai und Joseph Emanuel Weiser · Mehr sehen »

Joseph Goebbels

rahmenlos Paul Joseph Goebbels (* 29. Oktober 1897 in Rheydt; † 1. Mai 1945 in Berlin) war einer der einflussreichsten Politiker während der Zeit des Nationalsozialismus und einer der engsten Vertrauten Adolf Hitlers.

Neu!!: 10. Mai und Joseph Goebbels · Mehr sehen »

Joseph Louis Gay-Lussac

Joseph Louis Gay-Lussac Ballonaufstieg Joseph Louis Gay-Lussac (* 6. Dezember 1778 in Saint-Léonard-de-Noblat; † 9. Mai 1850 in Paris) war ein französischer Chemiker und Physiker.

Neu!!: 10. Mai und Joseph Louis Gay-Lussac · Mehr sehen »

Josephus Joannes Maria van der Ven

Josephus Joannes Maria van der Ven (J.J.M. ‘Joop’; * 14. Oktober 1907 in Arnheim, Niederlande; † 10. Mai 1988 in Köln) war ein niederländischer Jurist.

Neu!!: 10. Mai und Josephus Joannes Maria van der Ven · Mehr sehen »

Judith Beckmann

Judith Beckmann (geboren am 10. Mai 1935 in Jamestown, ND) ist eine US-amerikanische Opernsängerin (Sopran).

Neu!!: 10. Mai und Judith Beckmann · Mehr sehen »

Julius Raab

Julius Raab (1961) Julius Raab (* 29. November 1891 in St. Pölten, Niederösterreich; † 8. Jänner 1964 in Wien) war ein österreichischer Politiker, Bundeskanzler der Republik Österreich (1953–1961) und wurde als „Staatsvertragskanzler“ bekannt.

Neu!!: 10. Mai und Julius Raab · Mehr sehen »

Julius Smend

Julius Smend (* 10. Mai 1857 in Lengerich; † 7. Juni 1930 in Münster) war ein deutscher Theologe.

Neu!!: 10. Mai und Julius Smend · Mehr sehen »

Juri Karlowitsch Olescha

Juri Olescha Juri Karlowitsch Olescha (wiss. Transliteration Jurij Karlovič Oleša; * in Jelisawetgrad, Russisches Kaiserreich; † 10. Mai 1960 in Moskau, Sowjetunion) war ein russischer Schriftsteller, Dichter und Dramatiker der Frühsowjetzeit.

Neu!!: 10. Mai und Juri Karlowitsch Olescha · Mehr sehen »

Kaarle Krohn

Kaarle Krohn Kaarle Leopold Krohn (* 10. Mai 1863 in Helsinki; † 19. Juni 1933 in Sammatti) war ein finnischer Folklorist.

Neu!!: 10. Mai und Kaarle Krohn · Mehr sehen »

Kantaten (Bach)

Johann Sebastian Bach Die Kantaten von Johann Sebastian Bach haben in dieser Gattung eine derartige Bekanntheit erlangt, dass sich für sie der eigene Begriff Bachkantate eingebürgert hat.

Neu!!: 10. Mai und Kantaten (Bach) · Mehr sehen »

Karl Barth

Karl Barth (rechts) mit Joachim Beckmann, Hans Joachim Iwand und Wilhelm Schneemelcher (v. l. n. r.) auf der Jahrestagung der Evangelischen Gesellschaft 1956 Karl Barth (* 10. Mai 1886 in Basel; † 10. Dezember 1968 ebenda) war ein Schweizer evangelisch-reformierter Theologe.

Neu!!: 10. Mai und Karl Barth · Mehr sehen »

Karl Braun (Politiker, 1807)

Karl Braun (1807–1868) Alexander Karl Hermann Braun (* 10. Mai 1807 in Plauen; † 23. März 1868 ebenda) war ein sächsischer Jurist und liberaler Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Karl Braun (Politiker, 1807) · Mehr sehen »

Karl Brückel

Karl Eduard Brückel, in Besetzungslisten manchmal auch Carl Brückel, (* 10. Mai 1881 in Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen; † 17. Oktober 1980 in Freilassing, Oberbayern) war ein deutscher Schauspieler, Theaterregisseur, Sänger, Synchron- und Hörspielsprecher.

Neu!!: 10. Mai und Karl Brückel · Mehr sehen »

Karl Ernst Krafft

Karl Ernst Krafft (* 10. Mai 1900 in Basel; † 8. Januar 1945 im Konzentrationslager Buchenwald) war ein Schweizer Astrologe, Statistiker und Wirtschaftsberater.

Neu!!: 10. Mai und Karl Ernst Krafft · Mehr sehen »

Karl Georg Pfleiderer

Pfleiderer 1948 Karl Georg Pfleiderer (* 10. Mai 1899 in Stuttgart; † 8. Oktober 1957 in Bonn) war ein deutscher Politiker der FDP/DVP und Diplomat.

Neu!!: 10. Mai und Karl Georg Pfleiderer · Mehr sehen »

Karl Hartl

Karl Hartl mit Johanna Matz (links) und Olga Tschechowa 1953 bei den Dreharbeiten zu ''Alles für Papa'' Karl Hartl im Gespräch mit Johanna Matz 1953 bei den Dreharbeiten zu ''Alles für Papa'' Grabstätte von Karl Hartl Karl Hartl (* 10. Mai 1899 in Wien; † 29. August 1978 ebenda) war ein österreichischer Filmregisseur.

Neu!!: 10. Mai und Karl Hartl · Mehr sehen »

Karl I. (Rumänien)

Carol I. von Rumänien Rumänien 1878–1913 Krönung in Bukarest Stammtafel des rumänischen Königshauses Karl Eitel Friedrich Zephyrinus Ludwig von Hohenzollern-Sigmaringen (* 20. April 1839 in Sigmaringen; † auf Schloss Peleș in Sinaia) war ab 1866 als Carol I. Fürst und seit 1881 König von Rumänien.

Neu!!: 10. Mai und Karl I. (Rumänien) · Mehr sehen »

Karl Lamprecht

Karl Lamprecht, 1909 Grabstätte in Schulpforte Karl Gotthard Lamprecht (* 25. Februar 1856 in Jessen; † 10. Mai 1915 in Leipzig) war ein deutscher Historiker.

Neu!!: 10. Mai und Karl Lamprecht · Mehr sehen »

Karl Sutter

Karl Sutter Karl Sutter (* 10. Mai 1914 in Basel, Schweiz; † 14. September 2003 in Berlin-Spandau) war ein deutscher Leichtathlet, der bei den Europameisterschaften 1938 Sieger im Stabhochsprung wurde, die dabei übersprungene Höhe von 4,05 m sollte seine Bestleistung bleiben.

Neu!!: 10. Mai und Karl Sutter · Mehr sehen »

Karl-Eduard Wilke

Karl-Eduard Wilke (24. Januar 1901 in Kiel; † 10. Mai 1990 in Hagen) war ein deutscher Generalmajor der Luftwaffe im Zweiten Weltkrieg.

Neu!!: 10. Mai und Karl-Eduard Wilke · Mehr sehen »

Karl-Heinz Lauterjung

Karl-Heinz Lauterjung (* 10. Mai 1914 in Leichlingen (Rheinland); † 29. März 2000) war ein deutscher Kernphysiker.

Neu!!: 10. Mai und Karl-Heinz Lauterjung · Mehr sehen »

Karoline Dyhre Breivang

Karoline Charlotte Dyhre Breivang (* 10. Mai 1980 in Oslo, Norwegen) ist eine ehemalige norwegische Handballspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Karoline Dyhre Breivang · Mehr sehen »

Kassel

Herkules im Bergpark Wilhelmshöhe Orangerie im barocken Park Karlsaue Laserscape Kassel, weltweit erste Laser-Lichtskulptur, zur documenta 6 im Jahr 1977 eingerichtet Kassel (bis 1926 amtlich Cassel) ist eine kreisfreie Stadt, Verwaltungssitz des gleichnamigen Regierungsbezirkes und des Landkreises Kassel.

Neu!!: 10. Mai und Kassel · Mehr sehen »

Katja Seizinger

Katja Seizinger (jetzt Katja Weber) (* 10. Mai 1972 in Datteln, Nordrhein-Westfalen) ist eine ehemalige deutsche Skirennläuferin.

Neu!!: 10. Mai und Katja Seizinger · Mehr sehen »

Katja Woywood

Katja Woywood (* 10. Mai 1971 in West-Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Katja Woywood · Mehr sehen »

Kay Petre

Kathleen Coad „Kay“ Petre (* 10. Mai 1903 in Toronto; † 10. August 1994 in Camden) war eine kanadische Automobilrennfahrerin und Journalistin.

Neu!!: 10. Mai und Kay Petre · Mehr sehen »

Königreich Großbritannien

Das Königreich Großbritannien entstand am 1.

Neu!!: 10. Mai und Königreich Großbritannien · Mehr sehen »

Königreich Sardinien

Königreich Sardinien (italienisch: Regno di Sardegna, französisch: Royaume de Sardaigne, sardisch: Rennu de Sardigna) war die Bezeichnung für ein die Insel Sardinien umfassendes Königreich, das vom Hochmittelalter bis 1861 (titular sogar bis 1946) existierte.

Neu!!: 10. Mai und Königreich Sardinien · Mehr sehen »

Kenan Thompson

Kenan Thompson (2007) Kenan Thompson (* 10. Mai 1978 in Atlanta, Georgia) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Comedian.

Neu!!: 10. Mai und Kenan Thompson · Mehr sehen »

Kevin Amuneke

Kevin Onyekachi Amuneke (* 10. Mai 1986 in Eze Obodo) ist ein nigerianischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Kevin Amuneke · Mehr sehen »

Kikki Danielsson

Kikki Danielsson (* 10. Mai 1952 in Osby, Schweden; bürgerlich Ann-Kristin Danielsson-Roos) ist eine schwedische Dansband-, Pop- und Country-Sängerin.

Neu!!: 10. Mai und Kikki Danielsson · Mehr sehen »

Kim Jong-nam

Kim Jong-nam (* 10. Mai 1971 in Pjöngjang, Nordkorea; † 13. Februar 2017 in Sepang, Malaysia) war der älteste Sohn von Kim Jong-il, dem ehemaligen Machthaber von Nordkorea.

Neu!!: 10. Mai und Kim Jong-nam · Mehr sehen »

Kingmanriff

Das Kingmanriff ist ein Korallenriff im Nordpazifik und gehört als nichtinkorporiertes Territorium (Außengebiet) zu den Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Kingmanriff · Mehr sehen »

Kirgisistan

Kirgisistan (oft auch Kirgistan oder Kirgisien; Kyrgysstan; amtlich Kirgisische Republik, Kyrgys Respublikasy, Kirgisskaja Respublika) ist ein zentralasiatischer Binnenstaat mit rund 6,2 Millionen Einwohnern.

Neu!!: 10. Mai und Kirgisistan · Mehr sehen »

Klaus Ager

Klaus Ager (* 10. Mai 1946 in Salzburg) ist ein österreichischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 10. Mai und Klaus Ager · Mehr sehen »

Klaus-Peter Nabein

Klaus-Peter Nabein (* 10. Mai 1960 in Goldbach, Unterfranken; † 12. Oktober 2009 in Veitsbronn, Mittelfranken) war ein deutscher Mittel- und Langstreckenläufer, der für die Bundesrepublik startend in den 1980er Jahren zwei Medaillen bei Halleneuropameisterschaften gewann.

Neu!!: 10. Mai und Klaus-Peter Nabein · Mehr sehen »

Koko Archibong

Aniekan „Koko“ Archibong (* 10. Mai 1981 in New York City) ist ein nigerianischer Basketballspieler, der in den USA geboren wurde.

Neu!!: 10. Mai und Koko Archibong · Mehr sehen »

Kommunistische Partei Österreichs

Die Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ) wurde 1918 als Kommunistische Partei Deutsch-Österreichs (KPDÖ) gegründet und ist somit eine der ältesten kommunistischen Parteien der Welt.

Neu!!: 10. Mai und Kommunistische Partei Österreichs · Mehr sehen »

Konrad Henlein

Konrad Henlein Eger am 3. Oktober 1938 Von rechts: Wilhelm Keitel, Konrad Henlein, Adolf Hitler, Walter von Reichenau, SS-Chef Heinrich Himmler und Heinz Guderian, im Vordergrund Günther von Kluge Konrad Ernst Eduard Henlein (* 6. Mai 1898 in Maffersdorf, Königreich Böhmen; † 10. Mai 1945 in Pilsen, Tschechoslowakei) war ein sudetendeutscher nationalsozialistischer Politiker und SS-Obergruppenführer.

Neu!!: 10. Mai und Konrad Henlein · Mehr sehen »

Konstantin von Gebsattel

Konstantin Wilhelm Hartmann Heinrich Ludwig Freiherr von Gebsattel (* 13. Februar 1854 in Würzburg; † 10. Mai 1932 in Linz) war ein bayerischer General der Kavallerie, Inspekteur der Kavallerie sowie alldeutsch-völkischer Agitator.

Neu!!: 10. Mai und Konstantin von Gebsattel · Mehr sehen »

Kontinentalkongress

Der zweite Kontinentalkongress bei der Abstimmung über die Unabhängigkeit, Gemälde von Robert Edge Pine Der Kontinentalkongress bestand aus den Delegierten der 13 Kolonien Nordamerikas, die sich gegen Beschränkungen der Freiheit der amerikanischen Bürger wehren wollten.

Neu!!: 10. Mai und Kontinentalkongress · Mehr sehen »

Konvertibilität

Konvertibilität (Konvertierbarkeit; „umkehren“, „umwenden“) ist im Außenhandel die freie und unbegrenzte Umtauschbarkeit der Inlandswährung in andere Fremdwährungen.

Neu!!: 10. Mai und Konvertibilität · Mehr sehen »

Kriegsgefangener

Zug deutscher Kriegsgefangener durch die Ruinen der Stadt Aachen – Oktober 1944 Hauptbahnhof Lübeck (Sedantag 1915) Eine von den deutschen Truppen gefangene verwundete Russin, die an der Front mitgekämpft hatte (1915) Ein Kriegsgefangener ist ein Kombattant (im Allgemeinen ein Soldat) oder ein bestimmter Nichtkombattant, der von einer gegnerischen Streitmacht während eines bewaffneten Konfliktes gefangen genommen wird.

Neu!!: 10. Mai und Kriegsgefangener · Mehr sehen »

Kurt Brand

Kurt Brand (* 10. Mai 1917 in Barmen; † 8. November 1991 in Kaltern, Südtirol) war ein deutscher Science-Fiction-Autor.

Neu!!: 10. Mai und Kurt Brand · Mehr sehen »

Kurt von Tippelskirch

Hauptmann Kurt von Tippelskirch, Großes Hauptquartier Kassel, Nov. 1919 (Nr. 27) Kurt Oskar Heinrich Ludwig Wilhelm von Tippelskirch (* 9. Oktober 1891 in Charlottenburg; † 10. Mai 1957 in Lüneburg) war ein deutscher Offizier, zuletzt General der Infanterie im Zweiten Weltkrieg sowie Militärhistoriker.

Neu!!: 10. Mai und Kurt von Tippelskirch · Mehr sehen »

Kurt Ziesel

Signatur von Ziesel Kurt Ziesel (* 25. Februar 1911 in Innsbruck; † 10. Mai 2001 in Prien am Chiemsee) war ein österreichischer Journalist.

Neu!!: 10. Mai und Kurt Ziesel · Mehr sehen »

Kuwabara Takeo

Kuwabara Takeo (jap. 桑原 武夫; * 10. Mai 1904 in Tsuruga in der Präfektur Fukui; † 10. April 1988) war ein japanischer Literaturwissenschaftler und Übersetzer.

Neu!!: 10. Mai und Kuwabara Takeo · Mehr sehen »

KZ Esterwegen

Pressenotiz über die Gründung des KZ Börgermoor, vermutlich aus einem katholischen Presseerzeugnis, Datum fraglich (wohl Ende Juni 1933) Halle mit Gedenksteinen für die Emslandlager auf der Begräbnisanlage Esterwegen am Küstenkanal Blick entlang der Begräbnisanlage Esterwegen Das Konzentrationslager Esterwegen im Emsland war eines der sogenannten „frühen Konzentrationslager“ unter nationalsozialistischer Herrschaft.

Neu!!: 10. Mai und KZ Esterwegen · Mehr sehen »

La Fayette Grover

La Fayette Grover La Fayette Grover (* 29. November 1823 in Bethel, Oxford County, Maine; † 10. Mai 1911 in Portland, Oregon) war ein US-amerikanischer Politiker und von 1870 bis 1877 der vierte Gouverneur des Bundesstaates Oregon.

Neu!!: 10. Mai und La Fayette Grover · Mehr sehen »

Larry Williams

Larry Williams (* 10. Mai 1935 in New Orleans, Louisiana; † 7. Januar 1980 in Los Angeles, Kalifornien) war ein amerikanischer Rhythm and Blues-Sänger, -Pianist und -Songschreiber.

Neu!!: 10. Mai und Larry Williams · Mehr sehen »

Lee Hyori

Lee Hyori (* 10. Mai 1979 in Cheongwon), auch Lee Hyolee, ist eine südkoreanische Sängerin und Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Lee Hyori · Mehr sehen »

Leland Stanford

Stanfords Unterschrift Amasa Leland Stanford (* 9. März 1824 in Watervliet, Albany County, New York; † 21. Juni 1893 in Palo Alto, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Eisenbahn-Unternehmer, Politiker und Begründer der Stanford University.

Neu!!: 10. Mai und Leland Stanford · Mehr sehen »

Leonhart Fuchs

Leonhart Fuchs, 41-jährig Das Geburtshaus von Leonhart Fuchs in Wemding ''New Kreüterbuch'', Titelblatt der Ausgabe Basel 1543 Leonhart Fuchs (* 17. Januar 1501 in Wemding bei Donauwörth; † 10. Mai 1566 in Tübingen) war ein deutscher Mediziner und Botaniker.

Neu!!: 10. Mai und Leonhart Fuchs · Mehr sehen »

Leopold Hennet

Maria Leopold Albrecht Hennet (* 10. Mai 1876 in Gaaden; † 27. März 1950 in Wien) war ein österreichischer Agrarier, Beamter und Minister.

Neu!!: 10. Mai und Leopold Hennet · Mehr sehen »

Letale Injektion

Als Hinrichtung durch die Giftspritze oder auch letale Injektion bezeichnet man eine Form der Vollstreckung der Todesstrafe, bei der dem Verurteilten ein tödliches Gift oder Medikamente in letaler Dosis injiziert werden.

Neu!!: 10. Mai und Letale Injektion · Mehr sehen »

Liaty Pisani

Liaty Pisani (* 10. Mai 1950 in Mailand) ist eine italienische Schriftstellerin, die insbesondere als Autorin von Spionageromanen hervortritt.

Neu!!: 10. Mai und Liaty Pisani · Mehr sehen »

Libretto

Titel des Libretto der Aufführung der Oper ''Die verkaufte Braut'' von Bedřich Smetana in der Metropolitan Opera 1908. Das Libretto (ital. „Büchlein“, Diminutiv zu libro „Buch“; Plural: Libretti) ist der Text einer Oper, eines Oratoriums, einer Operette, eines Musicals oder einer Kantate; im weiteren Sinne werden auch Szenarien für Ballette und Pantomimen gelegentlich als Libretti bezeichnet.

Neu!!: 10. Mai und Libretto · Mehr sehen »

Linda Evangelista

Linda Evangelista Linda Evangelista (* 10. Mai 1965 in St. Catharines, Ontario) ist ein kanadisches Model.

Neu!!: 10. Mai und Linda Evangelista · Mehr sehen »

Line Islands

Die Line Islands, auf Deutsch auch Zentralpolynesische Sporaden, Linieninseln oder Linie-Inseln genannt, sind eine Inselkette im östlichen Zentralpazifik mit acht Atollen, drei Einzelinseln und einem überfluteten Korallenriff.

Neu!!: 10. Mai und Line Islands · Mehr sehen »

Lisa Nowak

Lisa Marie Nowak (* 10. Mai 1963 als Lisa Marie Caputo in der US-Hauptstadt Washington) ist eine ehemalige US-amerikanische Astronautin.

Neu!!: 10. Mai und Lisa Nowak · Mehr sehen »

Liste der Attentate auf Präsidenten der Vereinigten Staaten

Das Attentat auf Abraham Lincoln – der erste Präsidentenmord. Die Liste der Attentate auf Präsidenten der Vereinigten Staaten nennt die Mordanschläge, die auf Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika ausgeübt wurden.

Neu!!: 10. Mai und Liste der Attentate auf Präsidenten der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Liste der verbrannten Bücher 1933

Flugblatt vom April 1933 mit dem Aufruf, private Bibliotheken von „undeutschem Schrifttum“ zu reinigen Zwischen 10. Mai und 21. Juni 1933 wurden im Zuge der von der nationalsozialistischen Deutschen Studentenschaft organisierten „Aktion wider den undeutschen Geist“ an vielen Orten in Deutschland öffentliche Bücherverbrennungen durchgeführt.

Neu!!: 10. Mai und Liste der verbrannten Bücher 1933 · Mehr sehen »

Liste verbotener Autoren während der Zeit des Nationalsozialismus

Im Mai und Juni 1933, im ersten Jahr der nationalsozialistischen Regierungszeit, wurden in vielen deutschen Städten in einer groß angelegten studentischen „Aktion wider den undeutschen Geist“ demonstrativ öffentliche Bücherverbrennungen durchgeführt.

Neu!!: 10. Mai und Liste verbotener Autoren während der Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Lorenzo Bandini

Bandini im Ferrari 312 beim Training zum GP von Deutschland 1966 auf dem Nürburgring Lorenzo Bandini (* 21. Dezember 1935 in Barce, Libyen; † 10. Mai 1967 in Monte Carlo) war ein italienischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Lorenzo Bandini · Mehr sehen »

Lothar Schmid

Lothar Maximilian Schmid (* 10. Mai 1928 in Radebeul; † 18. Mai 2013 in Bamberg) war ein deutscher Verleger, Nahschach- und Fernschach-Großmeister sowie Schachschiedsrichter des Jahrhunderts.

Neu!!: 10. Mai und Lothar Schmid · Mehr sehen »

Lothringen

Lothringen ist eine Landschaft im Nordosten Frankreichs.

Neu!!: 10. Mai und Lothringen · Mehr sehen »

Louis Paul Boon

Hans Kolfschoten, Louis Paul Boon, Hanny Michaelis & Jacques Presser (1967) Louis Paul Boon (* 15. März 1912 in Aalst, Belgien; † 10. Mai 1979 in Erembodegem bei Aalst) war ein flämischer Schriftsteller und Journalist.

Neu!!: 10. Mai und Louis Paul Boon · Mehr sehen »

Louis Pierre Vieillot

Eintrag des Todes von Louis Pierre Vieillot am 24. August 1830 in Sotteville-lès-Rouen Eintrag der Taufe von Louis Pierre Vieillot am 12. Mai 1748 in Yvetot Louis Pierre Vieillot, oft fälschlich Louis Jean Pierre Vieillot, (* 10. Mai 1748 in Yvetot in der Haute-Normandie; † 24. August 1830 in Sotteville-lès-Rouen)In der Literatur werden Todesjahr und Ort immer als "1831 in Rouen" angegeben.

Neu!!: 10. Mai und Louis Pierre Vieillot · Mehr sehen »

Louis-Nicolas Davout

Marschall Davoût Louis-Nicolas d'Avoût, genannt Davoût, in älteren deutschen Texten auch Davoust geschrieben, duc d'Auerstedt, prince d'Eckmühl et de l'empire (* 10. Mai 1770 in Annoux, Yonne, Burgund; † 1. Juni 1823 in Paris) war ein französischer General, Pair und Maréchal d’Empire.

Neu!!: 10. Mai und Louis-Nicolas Davout · Mehr sehen »

Luan Krasniqi

Luan Krasniqi (* 10. Mai 1971 in Junik, SFR Jugoslawien) ist ein ehemaliger deutscher Boxer.

Neu!!: 10. Mai und Luan Krasniqi · Mehr sehen »

Lucebert

''Alles Wertvolle ist wehrlos'' (Gedicht von Lucebert „Alles van waarde is weerloos“ in Neonbuchstaben auf dem Gebäude einer Versicherungsgesellschaft in Rotterdam.) Lucebert (* 15. September 1924 in Amsterdam; † 10. Mai 1994 in Alkmaar; eigentlich Lubertus Jacobus Swaanswijk) war ein niederländischer Maler, Grafiker, Lyriker und Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Lucebert · Mehr sehen »

Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven (1770–1827); idealisierendes Gemälde von Joseph Karl Stieler, ca. 1820 rechts Ludwig van Beethoven (getauft 17. Dezember 1770 in Bonn, Kurköln; † 26. März 1827 in Wien, Kaisertum Österreich) war ein deutscher Komponist und Pianist.

Neu!!: 10. Mai und Ludwig van Beethoven · Mehr sehen »

Ludwig XV.

van Loo von 1763) Ludwig XV. auf Écu, Jahr 1735 Ludwig XV., französisch Louis XV (* 15. Februar 1710 in Versailles; † 10. Mai 1774 ebenda) war von 1715 bis 1774 König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 10. Mai und Ludwig XV. · Mehr sehen »

Ludwig XVI.

Ludwig XVI. im Krönungsornat. Gemälde von Antoine-François Callet aus dem Jahr 1779 Ludwig XVI. August von Frankreich (* 23. August 1754 in Versailles; † 21. Januar 1793 in Paris) aus dem Haus der Bourbonen war als Louis Auguste zunächst Herzog von Berry und wurde nach dem Tode seines Vaters 1765 Dauphin sowie nach dem Tode seines Großvaters 1774 schließlich König von Frankreich und Navarra.

Neu!!: 10. Mai und Ludwig XVI. · Mehr sehen »

Luftwaffe (Wehrmacht)

Die Luftwaffe der Wehrmacht war neben dem Heer und der Kriegsmarine eine der drei Teilstreitkräfte im nationalsozialistischen Deutschen Reich von 1933 bis 1945.

Neu!!: 10. Mai und Luftwaffe (Wehrmacht) · Mehr sehen »

Machtergreifung

Mit Machtergreifung (auch Machtübernahme bzw. Machtübergabe, auch Machtübertragung) wird die Ernennung Adolf Hitlers zum Reichskanzler durch Reichspräsident Paul von Hindenburg am 30.

Neu!!: 10. Mai und Machtergreifung · Mehr sehen »

Manfred Riedel

Manfred Riedel (* 10. Mai 1936 in Etzoldshain, Provinz Sachsen; † 11. Mai 2009 in Erlangen) war ein deutscher Philosoph.

Neu!!: 10. Mai und Manfred Riedel · Mehr sehen »

Manuel Santana

Manuel Santana (1964) Manuel „Manolo“ Martínez Santana (* 10. Mai 1938 in Madrid) ist ein ehemaliger spanischer Tennisspieler.

Neu!!: 10. Mai und Manuel Santana · Mehr sehen »

Marc Drumaux

Marc Drumaux (* 10. Mai 1922 in Ath; † 15. November 1972 in Uccle) war ein belgischer Politiker und eine Persönlichkeit der belgischen Arbeiter- und Widerstandsbewegung.

Neu!!: 10. Mai und Marc Drumaux · Mehr sehen »

Marc Hennerici

Phoenix Racing Marc Hennerici (* 10. Mai 1982 in Mayen) ist ein deutscher Rennfahrer deutsch-brasilianischer Abstammung, der in diversen Sport- und Tourenwagenrennen startet.

Neu!!: 10. Mai und Marc Hennerici · Mehr sehen »

Marcel Mart

Marcel Mart (* 10. Mai 1927 in Esch-Uelzecht) ist ein luxemburgischer Journalist und Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Marcel Mart · Mehr sehen »

Marcel Mauss

Marcel Mauss (* 10. Mai 1872 in Épinal; † 10. Februar 1950 in Paris) war ein französischer Soziologe und Ethnologe.

Neu!!: 10. Mai und Marcel Mauss · Mehr sehen »

Marcia Haydée

''Porträt Marcia Haydée'' von Eva Zippel, 1989. Márcia Haydée Salaverry Pereira da Silva (* 18. April 1937 in Niterói, Brasilien) ist eine brasilianische Tänzerin, Choreografin und Ballettdirektorin.

Neu!!: 10. Mai und Marcia Haydée · Mehr sehen »

Marcus Hanikel

Marcus Hanikel (* 10. Mai 1983 in Wien) ist ein österreichischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Marcus Hanikel · Mehr sehen »

Marie-France Pisier

45. Filmfestspielen von Cannes (1992) Marie-France Pisier (* 10. Mai 1944 in Đà Lạt, Vietnam; † 24. April 2011 in Saint-Cyr-sur-Mer) war eine französische Schauspielerin, Regisseurin und Autorin.

Neu!!: 10. Mai und Marie-France Pisier · Mehr sehen »

Marieke Vervoort

Marieke Vervoort (* 10. Mai 1979 in Diest) ist eine belgische Rollstuhlleichtathletin im Behindertensport.

Neu!!: 10. Mai und Marieke Vervoort · Mehr sehen »

Marina Vlady

Marina Vlady (2009) Marina Vlady (Catherine Marina de Poliakoff-Baïdaroff; * 10. Mai 1938 in Clichy, Île-de-France) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Marina Vlady · Mehr sehen »

Marinus II.

Marinus II. (im Spätmittelalter oft irrtümlich auch Martin III. genannt; * in Rom; † Mai 946) war Papst vom 30.

Neu!!: 10. Mai und Marinus II. · Mehr sehen »

Mario Capezzuto

Mario Capezzuto (* 10. Mai 1952 in Nocera Inferiore, Italien) ist ein deutscher SPD-Politiker.

Neu!!: 10. Mai und Mario Capezzuto · Mehr sehen »

Mark Andre

Mark Andre (* 10. Mai 1964 in Paris; bis 2007: Marc André) ist ein deutsch-französischer Komponist im Bereich der Neuen Musik.

Neu!!: 10. Mai und Mark Andre · Mehr sehen »

Mark David Chapman

Mark David Chapman (* 10. Mai 1955 in Fort Worth, Texas) ist ein US-Amerikaner, der wegen Mordes an dem Musiker John Lennon zu lebenslanger Haftstrafe verurteilt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Mark David Chapman · Mehr sehen »

Markos Vamvakaris

Markos Vamvakaris (* 10. Mai 1905 im Viertel Skali (Σκαλί) von Ano Syros, auf Syros; † 8. Februar 1972 in Nikea), war ein griechischer Bouzoukispieler und Rembetikointerpret.

Neu!!: 10. Mai und Markos Vamvakaris · Mehr sehen »

Markus Zoecke

Markus Zoecke (* 10. Mai 1968 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Tennisspieler.

Neu!!: 10. Mai und Markus Zoecke · Mehr sehen »

Martin Boelitz

Martin Boelitz (* 10. Mai 1874 in Wesel; † 5. Dezember 1918 in Nürnberg) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Martin Boelitz · Mehr sehen »

Martin Van Buren

Unterschrift Van Burens Martin Van Buren (* 5. Dezember 1782 in Kinderhook, Columbia County, New York; † 24. Juli 1862 ebenda) war der 8. Präsident der Vereinigten Staaten vom 4.

Neu!!: 10. Mai und Martin Van Buren · Mehr sehen »

Mary French Sheldon

May French Sheldon, Fotografie Sheldon um 1891, Fotografie von Henry Van der Weyde (1838–1924) Mary French Sheldon, auch bekannt unter dem Autornamen May French Sheldon, (* 10. Mai 1847 in Beaver, Pennsylvania; † 10. Februar 1936 in London) war eine US-amerikanische Forschungsreisende und Schriftstellerin.

Neu!!: 10. Mai und Mary French Sheldon · Mehr sehen »

Mats Wahl

Mats Wahl (* 10. Mai 1945 in Malmö) ist ein schwedischer Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Mats Wahl · Mehr sehen »

Mauretanien

Mauretanien (amtlich) ist ein Staat im nordwestlichen Afrika am Atlantik.

Neu!!: 10. Mai und Mauretanien · Mehr sehen »

Maurice Edmond Müller

Maurice Edmond Müller Maurice Edmond Müller (* 28. März 1918 in Biel; † 10. Mai 2009 in Bern) war ein Schweizer Chirurg und Orthopäde.

Neu!!: 10. Mai und Maurice Edmond Müller · Mehr sehen »

Maurice Maeterlinck

Maurice Maeterlinck Monna Vanna'' in Paris Deutsche Erstausgabe von ''Prinzessin Maleine'' 1902 Graf Maurice Polydore Marie Bernard Maeterlinck (* 29. August 1862 in Gent; † 6. Mai 1949 in Nizza) war ein belgischer Schriftsteller und Dramatiker französischer Sprache.

Neu!!: 10. Mai und Maurice Maeterlinck · Mehr sehen »

Max Steiner

Maximilian Raoul „Max“ Steiner (* 10. Mai 1888 in Wien; † 28. Dezember 1971 in Beverly Hills, Kalifornien) war ein österreichisch-amerikanischer Komponist, der zu den erfolgreichsten und einflussreichsten Filmmusikkomponisten der Kinogeschichte zählt und auch als „Vater der Filmmusik“ beschrieben wird.

Neu!!: 10. Mai und Max Steiner · Mehr sehen »

Maybelle Carter

„Mother“ Maybelle Carter (* 10. Mai 1909 als Maybelle Addington in Nickelsville; † 23. Oktober 1978 in Nashville) war eine US-amerikanische Country-Musikerin und -Sängerin und Mitglied der Carter Family.

Neu!!: 10. Mai und Maybelle Carter · Mehr sehen »

Meeresschildkröten

Die Meeresschildkröten (Cheloniidae) stellen im engeren Sinne eine Familie innerhalb der Schildkröten dar.

Neu!!: 10. Mai und Meeresschildkröten · Mehr sehen »

Meerut

Meerut (Hindi: मेरठ) ist eine Millionenstadt in der fruchtbaren Landschaft des Doab im Bundesstaat Uttar Pradesh im Norden Indiens.

Neu!!: 10. Mai und Meerut · Mehr sehen »

Meiji-Restauration

Einzug des Meiji-Tennō in Tokio (1869) Iwakura-Mission (1872) Meiji-Tennō (1888) Der Begriff Meiji-Restauration (jap. 明治維新, Meiji ishin)Wörtlich „Meiji-Erneuerung“.

Neu!!: 10. Mai und Meiji-Restauration · Mehr sehen »

Meinrad Guggenbichler

Porträt Guggenbichlers am Wolfgang-Altar in Mondsee Michaelbeuern Meinrad Guggenbichler, auch Johann Meinrad Guggenbichler (* 17. April 1649 in Einsiedeln, Schweiz; † 10. Mai 1723 in Mondsee, Oberösterreich) war ein Bildhauer des Barock.

Neu!!: 10. Mai und Meinrad Guggenbichler · Mehr sehen »

Mel Lewis

Mel Lewis (1979) Mel Lewis (* 10. Mai 1929 in Buffalo, New York, USA als Melvin Sokoloff; † 2. Februar 1990 in New York, NY) war ein US-amerikanischer Jazz-Schlagzeuger.

Neu!!: 10. Mai und Mel Lewis · Mehr sehen »

Mendel Heymann

Mendel Heymann (entstanden aus: Menachem Chaim; auch Mendel oder Mendl Dessau; * 1683; † 10. Mai 1766 in Dessau) war Sofer, Gemeindeschreiber und Primarschullehrer in Dessau.

Neu!!: 10. Mai und Mendel Heymann · Mehr sehen »

Merlene Ottey

Merlene Ottey (Merlene Joyce Ottey, während ihrer Ehe Ottey-Page; * 10. Mai 1960 in Cold Spring, Hanover Parish) ist eine jamaikanische Leichtathletin, die 2002 die slowenische Staatsbürgerschaft angenommen hat und seither für Slowenien startet.

Neu!!: 10. Mai und Merlene Ottey · Mehr sehen »

Mevlüt Asar

Mevlüt Asar (* 10. Mai 1951 in Konya, Türkei) ist ein türkisch-deutscher Schriftsteller und Dichter.

Neu!!: 10. Mai und Mevlüt Asar · Mehr sehen »

Michael G. Hagerty

Michael Gerard Hagerty (* 10. Mai 1954 in Chicago) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Michael G. Hagerty · Mehr sehen »

Michael Regener

Michael Regener (* 10. Mai 1965 in Ost-Berlin) ist der ehemalige Sänger der neonazistischen Musikgruppe Landser.

Neu!!: 10. Mai und Michael Regener · Mehr sehen »

Michail Fjodorowitsch Larionow

Michail Larionow, Fotografie (ca. 1915) Michail Larionow: Selbstporträt (1910) Öl auf Leinwand, 104 × 89 cm, in Privatbesitz Michail Fjodorowitsch Larionow (wiss. Transliteration Michail Fëdorovič Larionov; * in Tiraspol, heute Moldawien; † 10. Mai 1964 in Fontenay-aux-Roses bei Paris) war ein russischer Maler, der zur Russischen Avantgarde zählte.

Neu!!: 10. Mai und Michail Fjodorowitsch Larionow · Mehr sehen »

Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin

Iwan Kramskoi Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin (wiss. Transliteration Michail Evgrafovič Saltykov-Ščedrin; * in Spas-Ugol, Ujesd Kaljasin; † in Sankt Petersburg), Pseudonym: N. Schtschedrin, war ein russischer Schriftsteller und Satiriker.

Neu!!: 10. Mai und Michail Jewgrafowitsch Saltykow-Schtschedrin · Mehr sehen »

Michel Leblond

Michel Leblond (* 10. Mai 1932 in Reims; † 17. Dezember 2009 ebenda) war ein französischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Michel Leblond · Mehr sehen »

Mieszko II. Lambert

Mathildes von Schwaben auf dem Widmungsbild des Liber de divinis officiis; St. Gallen erstes Viertel 11. Jahrhundert. Düsseldorf, Universitäts- und Landesbibliothek, Ms.C 91, (verschollen), fol. 3r Mieszko II.

Neu!!: 10. Mai und Mieszko II. Lambert · Mehr sehen »

Mihail Jora

Mihail Jora (* 14. August 1891 in Roman; † 10. Mai 1971 in Bukarest) war ein rumänischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Mihail Jora · Mehr sehen »

Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966)

Mikael Andersson (* 10. Mai 1966 in Malmö) ist ein ehemaliger schwedischer Eishockeyspieler, der in seiner aktiven Zeit von 1980 bis 2003 unter anderem für die Buffalo Sabres, Hartford Whalers, Tampa Bay Lightning, Philadelphia Flyers und New York Islanders in der National Hockey League gespielt hat.

Neu!!: 10. Mai und Mikael Andersson (Eishockeyspieler, 1966) · Mehr sehen »

Mikaela Tommy

Mikaela Tommy (* 10. Mai 1995 Ottawa, Ontario) ist eine kanadische Skirennläuferin.

Neu!!: 10. Mai und Mikaela Tommy · Mehr sehen »

Milton Babbitt

Milton Byron Babbitt (* 10. Mai 1916 in Philadelphia, Pennsylvania; † 29. Januar 2011 in Princeton (New Jersey)) war ein US-amerikanischer Mathematiker, Musiktheoretiker und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Milton Babbitt · Mehr sehen »

Miroslav Florian

Miroslav Florian (* 10. Mai 1931 in Kutná Hora; † 10. Mai 1996 in Prag) war tschechischer Dichter und Übersetzer.

Neu!!: 10. Mai und Miroslav Florian · Mehr sehen »

Mitchell Gilbert

Spa-Francorchamps 2014 Mitchell Gilbert (* 10. Mai 1994 in Kuala Lumpur, Malaysia) ist ein australischer Automobilrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Mitchell Gilbert · Mehr sehen »

Mithat Demirel

Mithat Demirel (* 10. Mai 1978 in Berlin) ist ein ehemaliger deutscher Basketball-Nationalspieler türkischer Herkunft.

Neu!!: 10. Mai und Mithat Demirel · Mehr sehen »

Mitsukuri Shūkichi

Mitsukuri Shūkichi (jap. 箕作 秋吉; * 21. Oktober 1895 in Tokio; † 10. Mai 1971 in der Präfektur Kanagawa) war ein japanischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Mitsukuri Shūkichi · Mehr sehen »

Mohammad Soufi

Mohammad Khaled Soufi (* 10. Mai 1993) ist ein syrischer Poolbillardspieler.

Neu!!: 10. Mai und Mohammad Soufi · Mehr sehen »

Monica Dickens

Monica Enid Dickens (* 10. Mai 1915 in London; † 25. Dezember 1992 in Reading, England) war eine britische Schriftstellerin.

Neu!!: 10. Mai und Monica Dickens · Mehr sehen »

Monisha Kaltenborn

Monisha Kaltenborn, geb.

Neu!!: 10. Mai und Monisha Kaltenborn · Mehr sehen »

Montgomery Blair

Montgomery Blair Montgomery Blair (* 10. Mai 1813 im Franklin County, Kentucky; † 27. Juli 1883 in Silver Spring, Maryland) war ein US-amerikanischer Politiker aus dem US-Bundesstaat Maryland.

Neu!!: 10. Mai und Montgomery Blair · Mehr sehen »

Mordecai Ezekiel

Mordecai Ezekiel (* 10. Mai 1899 in Richmond, Virginia; † 31. Oktober 1974 in Washington, DC) war ein amerikanischer Agrarökonom.

Neu!!: 10. Mai und Mordecai Ezekiel · Mehr sehen »

Mordserie

Als Mordserie im engeren Sinne werden mehrere Morde bezeichnet, die eine Person, der Serienmörder, in einem zeitlichen Abstand voneinander verübt, der Monate oder Jahre betragen kann.

Neu!!: 10. Mai und Mordserie · Mehr sehen »

Mount Everest

Der Mount Everest ist ein Berg im Himalaya und mit einer Höhe von der höchste Berg der Erde.

Neu!!: 10. Mai und Mount Everest · Mehr sehen »

Mumtaz Mahal

Mumtaz Mahal, Darstellung aus dem 17. Jh. Arjumand Banu Begum (Mumtaz Mahal oder Mumtaz-Uz-Zamani) (* April 1593 in Agra; † in Burhanpur) war die Frau von Shah Jahan, dem Großmogul (Kaiser) von Indien.

Neu!!: 10. Mai und Mumtaz Mahal · Mehr sehen »

Mustafa Yıldızdoğan

Mustafa Yıldızdoğan (* 10. Mai 1966 in Konya) ist ein türkischer Musiker.

Neu!!: 10. Mai und Mustafa Yıldızdoğan · Mehr sehen »

Nakamikado

Nakamikado (jap. 中御門天皇, Nakamikado-tennō; * 14. Januar 1702; † 10. Mai 1737) war der 114.

Neu!!: 10. Mai und Nakamikado · Mehr sehen »

Napoleon Bonaparte

Napoleons Unterschrift Napoleon Bonaparte, als Kaiser Napoleon I. (oder Napoléon Ier; * 15. August 1769 in Ajaccio auf Korsika als Napoleone Buonaparte; † 5. Mai 1821 in Longwood House auf St. Helena im Südatlantik), war ein französischer General, revolutionärer Diktator und Kaiser.

Neu!!: 10. Mai und Napoleon Bonaparte · Mehr sehen »

Nasuh Akar

Nasuh Akar (* 10. Mai 1925 in Boğazlıyan, Yozgat; † 18. Mai 1984 in Seydişehir) war ein türkischer Ringer.

Neu!!: 10. Mai und Nasuh Akar · Mehr sehen »

National Gallery (London)

Das Hauptportal der ''National Gallery'' vom Trafalgar Square aus. Innensicht. Innensicht (Barry Rooms). Die Hauptkuppel von unten. Die National Gallery ist ein Kunstmuseum in London.

Neu!!: 10. Mai und National Gallery (London) · Mehr sehen »

Nationalhymne

Eine Nationalhymne (in der Schweiz als Landeshymne bezeichnet) ist zumeist die Hymne eines Staates, bei Bundesstaaten auch Bundeshymne genannt.

Neu!!: 10. Mai und Nationalhymne · Mehr sehen »

Nationalrat (Österreich)

Der Nationalrat ist die Abgeordnetenkammer des österreichischen Parlaments und hat seinen Sitz im Parlamentsgebäude in der Bundeshauptstadt Wien.

Neu!!: 10. Mai und Nationalrat (Österreich) · Mehr sehen »

Nationalratswahl in Österreich 1959

Die Nationalratswahl am 10.

Neu!!: 10. Mai und Nationalratswahl in Österreich 1959 · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal bzw.

Neu!!: 10. Mai und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Néstor Rossi

'''Copa América 1957 Sieger Argentinien:''' J. C. Giménez, Guillermo Stábile (Trainer), R. Domínguez, P. Dellacha, '''Néstor Rossi''', F. Vairo und Á. Schandlein. Vorne: O. Corbatta, H. Maschio, A. Angelillo, O. Sívori, O. Cruz. Pipo Rossi in seinen Trainerjahren Néstor Raúl Rossi, allgemein auch als Pipo Rossi bekannt (* 10. Mai 1925 im Viertel Parque Patricios von Buenos Aires; † 13. Juni 2007 in Buenos Aires), war ein argentinischer Fußballspieler und -trainer.

Neu!!: 10. Mai und Néstor Rossi · Mehr sehen »

Nelson Mandela

Nelson Mandela (2008) Nelson Mandelas Unterschrift Nelson Rolihlahla Mandela (* 18. Juli 1918 in Mvezo, Transkei; † 5. Dezember 2013 in Johannesburg), in Südafrika häufig mit dem traditionellen Clannamen Madiba bezeichnet, oft auch Tata genannt (isiXhosa für Vater), Initiationsname Dalibunga, war ein führender südafrikanischer Aktivist und Politiker im Jahrzehnte andauernden Widerstand gegen die Apartheid sowie von 1994 bis 1999 der erste schwarze Präsident seines Landes.

Neu!!: 10. Mai und Nelson Mandela · Mehr sehen »

Neville Chamberlain

Neville Chamberlain Arthur Neville Chamberlain (* 18. März 1869 in Birmingham; † 9. November 1940 in Reading) war ein britischer Politiker der Conservative Party, langjähriger britischer Gesundheitsminister und von 1937 bis 1940 Premierminister des Vereinigten Königreichs.

Neu!!: 10. Mai und Neville Chamberlain · Mehr sehen »

New Model Army

Der Katechismus der Soldaten der New Model Army Die New Model Army war die Parlamentsarmee während des Englischen Bürgerkriegs, die seit Anfang 1645 einsatzbereit war.

Neu!!: 10. Mai und New Model Army · Mehr sehen »

New York Central Railroad

Logo des New York Central Systems Die New York Central Railroad (kurz NYC) war eine US-amerikanische Eisenbahngesellschaft mit Sitz in New York City.

Neu!!: 10. Mai und New York Central Railroad · Mehr sehen »

Nick Heidfeld

Nick Lars Heidfeld (* 10. Mai 1977 in Mönchengladbach) ist ein deutscher Automobilrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Nick Heidfeld · Mehr sehen »

Nicolaus Sombart

Nicolaus Sombart (* 10. Mai 1923 in Berlin-Grunewald; † 4. Juli 2008 bei Schiltigheim) war ein deutscher Kultursoziologe und Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Nicolaus Sombart · Mehr sehen »

Niederlande

Die Niederlande (im Deutschen Plural; und, Singular) sind eines der vier autonomen Länder des Königreiches der Niederlande.

Neu!!: 10. Mai und Niederlande · Mehr sehen »

Nikolai Alexejewitsch Titow

Nikolai Alexejewitsch Titow Nikolai Alexejewitsch Titow (* in Sankt Petersburg; † ebenda) war ein russischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Nikolai Alexejewitsch Titow · Mehr sehen »

Nikolaus II. (Russland)

Nikolaus II. (um 1909) Nikolaus II. (wiss. Transliteration Nikolaj II; geboren als Nikolaus Alexandrowitsch Romanow,, wiss. Transliteration Nikolaj Aleksandrovič Romanov; * in Zarskoje Selo; † 17. Juli 1918 in Jekaterinburg) aus dem Herrschergeschlecht Romanow-Holstein-Gottorp war der letzte Kaiser bzw.

Neu!!: 10. Mai und Nikolaus II. (Russland) · Mehr sehen »

NYC Nr. 999

Die Dampflokomotive Nr.

Neu!!: 10. Mai und NYC Nr. 999 · Mehr sehen »

Odette Annable

Odette Annable (2009) Odette Annable (* 10. Mai 1985 als Odette Juliette Yustman in Los Angeles, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Odette Annable · Mehr sehen »

Olaf Stapledon

William Olaf Stapledon (* 10. Mai 1886 in Wallasey (heute Merseyside), Grafschaft Cheshire (in der Nähe von Liverpool), England; † 6. September 1950 in Caldy) war ein englischer Schriftsteller, der als Science-Fiction-Autor bekannt wurde.

Neu!!: 10. Mai und Olaf Stapledon · Mehr sehen »

Oliver Drechsel

Oliver Drechsel (* 10. Mai 1973 in Langenfeld (Rheinland)) ist deutscher Konzertpianist und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Oliver Drechsel · Mehr sehen »

Oliver Hassencamp

Oliver Hassencamp (* 10. Mai 1921 in Rastatt; † 31. März 1988 in Waging am See) war ein deutscher Kabarettist, Schauspieler sowie Jugendbuch - und Romanautor.

Neu!!: 10. Mai und Oliver Hassencamp · Mehr sehen »

Opéra-Comique (Paris)

Massenets Oper ''Sapho'' Die zweite ''Salle Favart'' von 1840 Die dritte ''Salle Favart'' (2008) Das Theater im Jahr 2012 Die Opéra-Comique ist ein Theater in Paris.

Neu!!: 10. Mai und Opéra-Comique (Paris) · Mehr sehen »

Oper

Trovatore'', Salzburger Festspiele 2014 Opernstar Maria Callas Als Oper (von ital. opera in musica, „musikalisches Werk“) bezeichnet man seit 1639 eine musikalische Gattung des Theaters.

Neu!!: 10. Mai und Oper · Mehr sehen »

Opernhaus Zürich

Opernhaus Zürich Das Opernhaus Zürich liegt im Zentrum der Stadt Zürich beim Sechseläutenplatz.

Neu!!: 10. Mai und Opernhaus Zürich · Mehr sehen »

Osmanisches Reich

Das Osmanische Reich (und ab 1876 amtlich), war das Reich der Dynastie der Osmanen von ca.

Neu!!: 10. Mai und Osmanisches Reich · Mehr sehen »

Othmar Schoeck

Othmar Schoeck (* 1. September 1886 in Brunnen, Kanton Schwyz; † 8. März 1957 in Zürich) war ein Schweizer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 10. Mai und Othmar Schoeck · Mehr sehen »

Otto Bradfisch

Otto Bradfisch (* 10. Mai 1903 in Zweibrücken; † 22. Juni 1994 in Seeshaupt) war Volkswirt und Jurist, SS-Obersturmbannführer, Führer des Einsatzkommandos 8 der Einsatzgruppe B der Sicherheitspolizei und des SD, Kommandeur der Sicherheitspolizei und des SD in Litzmannstadt (Łódź) und Potsdam.

Neu!!: 10. Mai und Otto Bradfisch · Mehr sehen »

Otto Höfler

Otto Eduard Gotfried Ernst Höfler, (* 10. Mai 1901 in Wien; † 25. August 1987 ebenda) war ein österreichischer germanistischer und skandinavistischer Mediävist.

Neu!!: 10. Mai und Otto Höfler · Mehr sehen »

Otto Steiger (Schriftsteller)

Otto Steiger (* 4. August 1909 in Uetendorf bei Thun; † 10. Mai 2005 in Zürich) war ein Schweizer Schriftsteller und Radionachrichtensprecher.

Neu!!: 10. Mai und Otto Steiger (Schriftsteller) · Mehr sehen »

P. Harikrishna

P.

Neu!!: 10. Mai und P. Harikrishna · Mehr sehen »

Pall Mall (London)

''Ansicht St James’s Palace, Pall Mall etc'' von Thomas Bowles, veröffentlicht 1763. Blick nach Osten. Das Wachhaus des St James's Palace liegt zur Rechten. Pall Mall ist eine Straße in der City of Westminster in London.

Neu!!: 10. Mai und Pall Mall (London) · Mehr sehen »

Papst

Papstkreuz in Pisa. Bildhauer: Giovanni Antonio Cybei. Papst (von, kindl. Anrede Papa; Kirchenlatein papa;, neuhochdeutsch Babst) ist der deutschsprachige geistliche Titel für den Bischof von Rom als Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 10. Mai und Papst · Mehr sehen »

Parlamentarischer Rat

Deutsche Sonderbriefmarke 1998 zum historischen Wortlaut) Der Parlamentarische Rat war eine von elf deutschen Länderparlamenten der drei Westzonen gewählte Versammlung, die von September 1948 bis Mai/Juni 1949 in Bonn tagte.

Neu!!: 10. Mai und Parlamentarischer Rat · Mehr sehen »

Parti socialiste (Frankreich)

Die Parti socialiste (Abkürzung PS),, ist eine politische Partei in Frankreich.

Neu!!: 10. Mai und Parti socialiste (Frankreich) · Mehr sehen »

Paul Abel

Paul Abel mit seiner Frau Hedwig im Jahre 1902 Paul Abel (* 21. März 1874 in Wien; † 10. Mai 1971 in London) war ein britischer Jurist österreichischer Herkunft.

Neu!!: 10. Mai und Paul Abel · Mehr sehen »

Paul Dukas

Paul Dukas Paul Abraham Dukas (* 1. Oktober 1865 in Paris; † 17. Mai 1935 ebenda) war ein französischer Komponist, der vor allem von César Franck und Richard Wagner Anregungen bezog.

Neu!!: 10. Mai und Paul Dukas · Mehr sehen »

Paul Greifzu

Paul Greifzus Formel-2-Rennwagen von 1951 Paul Greifzu (* 7. April 1902 in Suhl; † 10. Mai 1952 bei Dessau) war ein deutscher Automobil- und Motorradrennfahrer.

Neu!!: 10. Mai und Paul Greifzu · Mehr sehen »

Paul Haeberlin

Paul Haeberlin 2000 Auberge de l'Ill Paul Haeberlin (* 24. November 1923 in Illhaeusern; † 10. Mai 2008 ebenda) war ein französischer Koch.

Neu!!: 10. Mai und Paul Haeberlin · Mehr sehen »

Paul Revere (Freiheitskämpfer)

Paul Revere (1768) Paul Revere (getauft am in Boston, Massachusetts; † 10. Mai 1818 ebenda) war ein US-amerikanischer Freiheitskämpfer.

Neu!!: 10. Mai und Paul Revere (Freiheitskämpfer) · Mehr sehen »

Pawel Eljanow

Pawel Eljanow (ukrainisch Павло Ельянов; * 10. Mai 1983 in Charkiw) ist ein ukrainischer Schach-Großmeister.

Neu!!: 10. Mai und Pawel Eljanow · Mehr sehen »

Péter Ács

Péter Ács (* 10. Mai 1981 in Eger) ist ein ungarischer Schachmeister.

Neu!!: 10. Mai und Péter Ács · Mehr sehen »

Peter C. Newman

Peter Charles Newman, CC, CD (* 10. Mai 1929 in Wien, Österreich) ist ein kanadischer Schriftsteller und Journalist, der in Österreich geboren wurde.

Neu!!: 10. Mai und Peter C. Newman · Mehr sehen »

Peter Eisenman

Peter Eisenman (links), Andrew Lazaris und Panayotis Pangalos, 2013 Peter Eisenman (* 11. August 1932 in Newark, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Architekt von internationalem Rang.

Neu!!: 10. Mai und Peter Eisenman · Mehr sehen »

Peter Enders (Politiker, 1959)

Peter Enders (2016) Peter Enders (* 10. Mai 1959 in Eichen) ist ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 10. Mai und Peter Enders (Politiker, 1959) · Mehr sehen »

Peter Franz (Autor)

Peter Franz (2014) Peter Franz (* 10. Mai 1941 in Apolda) ist ein suspendierter deutscher evangelischer Pfarrer und Autor und war inoffizieller Mitarbeiter der DDR-Staatssicherheit.

Neu!!: 10. Mai und Peter Franz (Autor) · Mehr sehen »

Peter Friedrich Arpe

Peter Friedrich Arpe (* 10. Mai 1682 in Kiel; † 4. November 1740 in Schwerin) auch Petrus Fridericus Arpius war Jurist und Verfasser zahlreicher juristischer und historischer Werke.

Neu!!: 10. Mai und Peter Friedrich Arpe · Mehr sehen »

Peter Joseph von Lindpaintner

Peter Josef von Lindpaintner, Lithographie von Josef Kriehuber, 1837 Wasserburg am Bodensee) Peter Joseph von Lindpaintner (* 8. Dezember 1791 in Koblenz; † 21. August 1856 in Nonnenhorn am Bodensee) war ein deutscher Komponist und Dirigent.

Neu!!: 10. Mai und Peter Joseph von Lindpaintner · Mehr sehen »

Peter Michael Ikrath

Michael Ikrath (* 10. Mai 1953 in Linz) ist ein österreichischer Bankmanager und Politiker (ÖVP).

Neu!!: 10. Mai und Peter Michael Ikrath · Mehr sehen »

Peter Pütz

Peter Pütz (* 10. Mai 1935 in Menden; † 17. Juni 2003) war deutscher Professor für Germanistik an der Universität Bonn.

Neu!!: 10. Mai und Peter Pütz · Mehr sehen »

Peter Poreku Dery

Wappen von Peter Poreku Kardinal Dery Peter Poreku Kardinal Dery (* 10. Mai 1918 in Zemuopare-Ko, Ghana; † 6. März 2008 in Tamale, Ghana) war Erzbischof von Tamale.

Neu!!: 10. Mai und Peter Poreku Dery · Mehr sehen »

Peter Tunner

Peter Tunner, Gemälde von Rudolf Hausleithner (1874) Peter-Tunner-Denkmal im nach ihm benannten Peter-Tunner-Park in Leoben, 1904 geschaffen von Karl Hackstock (1855–1919) Peter Tunner, ab 1864 Peter Ritter von Tunner zu Turrach.

Neu!!: 10. Mai und Peter Tunner · Mehr sehen »

Peter Weiss

Bremer Literaturpreises 1982 Peter Ulrich Weiss (Pseudonym: Sinclair; * 8. November 1916 in Nowawes bei Potsdam; † 10. Mai 1982 in Stockholm) war ein deutsch-schwedischer Schriftsteller, Maler, Grafiker und Experimentalfilmer.

Neu!!: 10. Mai und Peter Weiss · Mehr sehen »

Petra Hammesfahr

Petra Hammesfahr im Jahr 2011 Petra Hammesfahr (* 10. Mai 1951 in Titz) ist eine deutsche Schriftstellerin und Drehbuchautorin.

Neu!!: 10. Mai und Petra Hammesfahr · Mehr sehen »

Peyveste Emuhvari

mini Rabia Peyveste Emuhvari (* 10. Mai 1873 in Pizunda, Abchasien, Russisches Kaiserreich; † 1944 in Paris) war die zehnte Frau des osmanischen Sultans Abdülhamid II. Peyveste war die Tochter des Prinzen Osman-Bey Emuhvari und der Prinzessin Hesna Chaabalurchva.

Neu!!: 10. Mai und Peyveste Emuhvari · Mehr sehen »

Phil Mahre

Philip „Phil“ Mahre (* 10. Mai 1957 in Yakima, Washington) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Skirennläufer.

Neu!!: 10. Mai und Phil Mahre · Mehr sehen »

Philadelphia

Philadelphia ist eine Stadt im US-Bundesstaat Pennsylvania.

Neu!!: 10. Mai und Philadelphia · Mehr sehen »

Philip Harper

Philip „Phil“ Harper (* 10. Mai 1965 in Baltimore, Maryland) ist ein US-amerikanischer Jazz-Trompeter.

Neu!!: 10. Mai und Philip Harper · Mehr sehen »

Philipp Franz zu Guttenberg

Philipp Franz Freiherr von und zu Guttenberg (* 10. Mai 1973 in Mannheim) ist ein deutsch-österreichischer Land- und Forstwirt.

Neu!!: 10. Mai und Philipp Franz zu Guttenberg · Mehr sehen »

Philipp I. (Hanau-Lichtenberg)

Philipp I. (der Ältere) von Hanau-Lichtenberg auf seinem Epitaph in der Stadtkirche St. Nikolaus in Babenhausen Philipp I. (der Ältere) von Hanau-Lichtenberg (* 8. November 1417 in Windecken; † 10. Mai 1480 in Ingweiler, heute: Ingwiller) war Graf von Hanau und regierte nach einer Landesteilung zwischen ihm und seinem Neffen, Graf Philipp I. (dem Jüngeren), den Hanau-Lichtenberger Landesteil.

Neu!!: 10. Mai und Philipp I. (Hanau-Lichtenberg) · Mehr sehen »

Philipp Melanchthon

Lucas Cranach d. Ä. Maße ca. 21 × 16 cm datiert 1543 Philipp Melanchthon (eigentlich Philipp Schwartzerdt; * 16. Februar 1497 in Bretten; † 19. April 1560 in Wittenberg) war ein deutscher Altphilologe, Philosoph, Humanist, lutherischer Theologe, Lehrbuchautor und neulateinischer Dichter.

Neu!!: 10. Mai und Philipp Melanchthon · Mehr sehen »

Pierre Mouallem

Bischofssitz St. Gabriel Kirche in Haifa Pierre Mouallem SMSP, auch Boutros Mouallem (* 10. Mai 1928 in Eilaboun, Israel) ist Alterzbischof der Melkitischen Griechisch-Katholischen Kirche für die in Israel lebenden melkitischen Christen, mit dem Bischofssitz in Haifa.

Neu!!: 10. Mai und Pierre Mouallem · Mehr sehen »

Pierre Riel de Beurnonville

Pierre Riel, marquis de Beurnonville Pierre Riel, Marquis de Beurnonville (* 10. Mai 1752 in Champignol-lez-Mondeville, Département Aube; † 23. April 1821 in Paris) war ein französischer General und Staatsmann, Pair und Marschall von Frankreich.

Neu!!: 10. Mai und Pierre Riel de Beurnonville · Mehr sehen »

Pjotr Iljitsch Tschaikowski

''Pjotr Tschaikowski'', Öl auf Leinwand, 1893, Nikolai Kusnezow, Tretjakow-Galerie Tchaikovskis Unterschrift Pjotr Iljitsch Tschaikowski (wiss. Transliteration Pëtr Il’ič Čajkovskij; * in Kamsko-Wotkinski Sawod, Russisches Kaiserreich; † in Sankt Petersburg, Russisches Kaiserreich), deutsch Peter Tschaikowsky oder Tschaikowski, war ein russischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Pjotr Iljitsch Tschaikowski · Mehr sehen »

Präsident der Vereinigten Staaten

Der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika (amtlich President of the United States of America, Akronym POTUS) ist in Personalunion das Staatsoberhaupt, der Regierungschef und der Oberbefehlshaber der Streitkräfte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Präsident der Vereinigten Staaten · Mehr sehen »

Prosper Mérimée

rahmenlos Prosper Mérimée (* 28. September 1803 in Paris; † 23. September 1870 in Cannes) war ein französischer Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Prosper Mérimée · Mehr sehen »

Rainald (Roucy)

Rainald, beziehungsweise Ragenold genannt, (franz: Renaud de Roucy; † 10. Mai 967) war der erste Graf von Roucy im 10.

Neu!!: 10. Mai und Rainald (Roucy) · Mehr sehen »

Rainer Fornahl

Rainer Fornahl (* 10. Mai 1947 in Collmen; † 3. Dezember 2014 in Zwenkau) war ein deutscher Politiker (SPD).

Neu!!: 10. Mai und Rainer Fornahl · Mehr sehen »

Ralf Rothmann

Ralf Rothmann (2006) Ralf Rothmann (* 10. Mai 1953 in Schleswig) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Ralf Rothmann · Mehr sehen »

Ralf Zumdick

Ralf Zumdick (* 10. Mai 1958 in Münster) ist ein deutscher Fußballtrainer und ehemaliger Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Ralf Zumdick · Mehr sehen »

Ralph Näf

Ralph Näf Ralph Näf (* 10. Mai 1980 in Andwil TG) ist ein Schweizer Mountainbike-Profi.

Neu!!: 10. Mai und Ralph Näf · Mehr sehen »

Ratifikation

Die Ratifikation, auch Ratifizierung, Substantivierung von ratifizieren (von, ‚berechnet, gültig, rechtskräftig‘, und facere ‚machen, tun‘) im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, ist ein juristischer Fachbegriff.

Neu!!: 10. Mai und Ratifikation · Mehr sehen »

Rüştü Reçber

Rüştü Reçber (* 10. Mai 1973 in Antalya) ist ein ehemaliger türkischer Fußballtorwart, der bis 2012 bei Beşiktaş Istanbul unter Vertrag stand.

Neu!!: 10. Mai und Rüştü Reçber · Mehr sehen »

Rückeroberung Irlands

Die Rückeroberung Irlands begann damit, dass Oliver Cromwell Irland im Jahr 1649 mit seiner New Model Army im Namen des Langen Parlaments Irland erreichte.

Neu!!: 10. Mai und Rückeroberung Irlands · Mehr sehen »

Regina Kägi-Fuchsmann

Regina Kägi-Fuchsmann (Mitte), Camp de Gurs, 1942 Ferienlagerhaus Mösli der Roten Falken Zürich Regina Kägi-Fuchsmann (* 10. Mai 1889 in Zürich; † 12. Juni 1972 ebenda; gebürtige Regina Fuchsmann) war eine Schweizer Frauenrechtlerin, Flüchtlingshelferin und humanitäre Aktivistin.

Neu!!: 10. Mai und Regina Kägi-Fuchsmann · Mehr sehen »

Reichenbach im Vogtland

Reichenbach im Vogtland ist eine Große Kreisstadt mit Einwohnern (Stand) im sächsischen Vogtlandkreis.

Neu!!: 10. Mai und Reichenbach im Vogtland · Mehr sehen »

Reichsland Elsaß-Lothringen

Das Reichsland Elsaß-Lothringen war ein aus Teilen der alten Landschaften Elsass und Lothringen gebildetes Verwaltungsgebiet des Deutschen Reiches von 1871 bis 1918.

Neu!!: 10. Mai und Reichsland Elsaß-Lothringen · Mehr sehen »

Reichsverfassungskampagne

Aufruf des Centralmärzvereins vom 6. Mai 1849 Darstellung zur Auflösung des ''Rumpfparlaments'' am 18. Juni 1849 in Stuttgart: württembergische Dragoner treiben die Demonstration der ausgesperrten Abgeordneten auseinander (Buchillustration von 1893) Die Reichsverfassungskampagne war eine von radikaldemokratischen Politikern angestoßene Initiative während der Revolution von 1848/49.

Neu!!: 10. Mai und Reichsverfassungskampagne · Mehr sehen »

Reinhold von Werner

Reinhold von Werner (* 10. Mai 1825 in Weferlingen; † 26. Februar 1909 in Wiesbaden) war ein deutscher Vizeadmiral und Militärschriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Reinhold von Werner · Mehr sehen »

Republik Ezo

Führer der Republik Ezo, Präsident Enomoto Takeaki vorne rechts (1869) Die französischen Militärberater und ihre japanischen Alliierten. Vordere Reihe, zweiter von links: Jules Brunet, daneben Matsudaira Tarō, Vizepräsident der Republik Ezo. Die Republik Ezo (jap. 蝦夷共和国, Ezo Kyōwakoku) war eine kurzlebige Abspaltung von Japan auf der nördlichen Insel Ezo (auch Jesso, später Hokkaidō).

Neu!!: 10. Mai und Republik Ezo · Mehr sehen »

Reuß älterer Linie

Das Fürstentum Reuß älterer Linie war ein Kleinstaat im Osten des heutigen Landes Thüringen.

Neu!!: 10. Mai und Reuß älterer Linie · Mehr sehen »

Reuß-Ebersdorf

Heinrich XXIV. (1747–1779) Residenz Schloss Ebersdorf, Parkseite Residenz Schloss Ebersdorf, Straßenseite Die Grafschaft Reuß-Ebersdorf entstand nach mehreren Teilungen der jüngeren Linie Reuß ebenso wie die Grafschaft Reuß-Hirschberg 1678 aus einer Teilung der Grafschaft Reuß-Lobenstein und existierte bis 1848.

Neu!!: 10. Mai und Reuß-Ebersdorf · Mehr sehen »

Reuß-Schleiz

Als Reuß-Schleiz wird ein Zweig der jüngeren Linie der Grafen (ab 26. August 1673), ab 9.

Neu!!: 10. Mai und Reuß-Schleiz · Mehr sehen »

Revolutionstribunal

Das Revolutionstribunal, aus Dauban, ''La Démagogie en 1793 à Paris'', H. Plon 1868 Das Revolutionstribunal war während der Französischen Revolution ein vom Nationalkonvent gegründeter Gerichtshof für Prozesse gegen politische Täter und wurde einer der mächtigsten Motoren der Terrorherrschaft.

Neu!!: 10. Mai und Revolutionstribunal · Mehr sehen »

Reykjavík

Reykjavík vom Turm der Hallgrímskirkja Reykjavík ist die Hauptstadt Islands und die am nördlichsten gelegene Hauptstadt der Welt (Breitengrad 64° 08' N, 269 Kilometer südlich des nördlichen Polarkreises).

Neu!!: 10. Mai und Reykjavík · Mehr sehen »

Richard de Clare, Lord of Thomond

Richard de Clare, Lord of Thomond (* zwischen 1282 und 1287; † 10. Mai 1318 bei Dysert O’Dea) war ein anglo-irischer Adliger.

Neu!!: 10. Mai und Richard de Clare, Lord of Thomond · Mehr sehen »

Richard Glücks

Richard Glücks Richard Glücks (* 22. April 1889 in Odenkirchen; † 10. Mai 1945 in Flensburg) war ein deutscher SS-Gruppenführer und Generalleutnant der Waffen-SS.

Neu!!: 10. Mai und Richard Glücks · Mehr sehen »

Richard Graham (Schauspieler)

Richard Graham (* 10. Mai 1960 in Farnborough, Kent, England, Vereinigtes Königreich) ist ein britischer Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Richard Graham (Schauspieler) · Mehr sehen »

Richard Patrick

Richard Patrick Richard Patrick (* 10. Mai 1968 in Bay Village, Ohio) ist ein US-amerikanischer Sänger und Mitglied der Band Filter und war bis 1992 Gitarrist bei Nine Inch Nails.

Neu!!: 10. Mai und Richard Patrick · Mehr sehen »

Richard Umberg

Richard Umberg (* 10. Mai 1950 in Glarus in der Ostschweiz) ist ein Schweizer Leichtathlet und Trainer.

Neu!!: 10. Mai und Richard Umberg · Mehr sehen »

Richard von Weizsäcker

Unterschrift von Richard von Weizsäcker Richard Karl Freiherr von Weizsäcker (* 15. April 1920 in Stuttgart; † 31. Januar 2015 in Berlin) war ein deutscher Politiker (CDU).

Neu!!: 10. Mai und Richard von Weizsäcker · Mehr sehen »

Richard Wilhelm

Richard Wilhelm Richard Wilhelm (* 10. Mai 1873 in Stuttgart; † 2. März 1930 in Tübingen) war ein deutscher (protestantischer) Theologe, Missionar und Sinologe.

Neu!!: 10. Mai und Richard Wilhelm · Mehr sehen »

Richterskala

Charles Richter, Miterfinder und Namenspatron der Richterskala Die Richterskala ist eine Magnitudenskala.

Neu!!: 10. Mai und Richterskala · Mehr sehen »

Rick Santorum

Rick Santorum (2015) Richard John „Rick“ Santorum (* 10. Mai 1958 in Winchester, Virginia) ist ein US-amerikanischer Politiker der Republikanischen Partei, der den Bundesstaat Pennsylvania in beiden Kammern des Kongresses vertrat.

Neu!!: 10. Mai und Rick Santorum · Mehr sehen »

Robert Darnton

Robert Darnton 2006 Robert Choate Darnton (* 10. Mai 1939 in New York City) ist ein amerikanischer Historiker.

Neu!!: 10. Mai und Robert Darnton · Mehr sehen »

Robert Kraft (Schriftsteller)

Knut Larsen (Robert Kraft) - Untersee-Teufel, Originalausgabe, 1918, Haupt & Hammon, Radebeul Emil Robert Kraft (* 3. Oktober 1869 in Leipzig; † 10. Mai 1916 in Haffkrug) war ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Robert Kraft (Schriftsteller) · Mehr sehen »

Robert Wilhelm Bunsen

Robert Wilhelm Eberhard Bunsen (* 30. März 1811 in Göttingen; † 16. August 1899 in Heidelberg) war ein deutscher Chemiker.

Neu!!: 10. Mai und Robert Wilhelm Bunsen · Mehr sehen »

Roberto Cotroneo

Roberto Cotroneo 2012 Roberto Cotroneo (* 10. Mai 1961 in Alessandria, Italien) ist ein italienischer Journalist, Schriftsteller und Kritiker.

Neu!!: 10. Mai und Roberto Cotroneo · Mehr sehen »

Roberto Firpo

Roberto Firpo (* 10. Mai 1884 in Las Flores, Provinz Buenos Aires; † 14. Juni 1969) war ein argentinischer Tango-Musiker.

Neu!!: 10. Mai und Roberto Firpo · Mehr sehen »

Roch-Ambroise Cucurron Sicard

Roch-Ambroise Cucurron Sicard Roch-Ambroise Cucurron Sicard (* 19. September oder 20. September 1742 in Le Fousseret, Département Haute-Garonne; † 10. Mai 1822 in Paris) war ein französischer Geistlicher und Taubstummen-Lehrer.

Neu!!: 10. Mai und Roch-Ambroise Cucurron Sicard · Mehr sehen »

Roderich Mojsisovics von Mojsvár

Roderich Mojsisovics von Mojsvár (ca. 1932) Roderich Edmund Ladislaus Anton Julius Mojsisovics von Mojsvár (* 10. Mai 1877 in Graz; † 30. März 1953 in Bruck an der Mur) war ein österreichischer Dirigent, Komponist, Musik- und Bühnenschriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Roderich Mojsisovics von Mojsvár · Mehr sehen »

Rodert

Rodert ist ein Ortsteil von Bad Münstereifel im Kreis Euskirchen, Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: 10. Mai und Rodert · Mehr sehen »

Rodolphe Kreutzer

Rodolphe Kreutzer (1766–1831) Rodolphe Kreutzer (* 16. November 1766 in Versailles; † 6. Januar 1831 in Genf) war ein französischer Violinist, Dirigent und Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Rodolphe Kreutzer · Mehr sehen »

Roger Boyle, 1. Earl of Orrery

Roger Boyle, 1.

Neu!!: 10. Mai und Roger Boyle, 1. Earl of Orrery · Mehr sehen »

Roland Kaiser

Roland Kaiser (2016) Roland Kaiser (* 10. Mai 1952 in Berlin; bürgerlich Ronald Keiler) ist ein deutscher Schlagersänger.

Neu!!: 10. Mai und Roland Kaiser · Mehr sehen »

Rom

Satellitenaufnahme von Rom Rom (lateinisch Rōma; italienisch Roma), amtlich Roma Capitale, ist die Hauptstadt Italiens.

Neu!!: 10. Mai und Rom · Mehr sehen »

Roswitha Meyer

Roswitha Meyer (2016) Roswitha Meyer (* 10. Mai 1965 in Wien) ist eine österreichische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Roswitha Meyer · Mehr sehen »

Rubel

Silberner Rubel, 1898 1-Rubel-Münze von 1998 Russischer Rubelschein, Vorderseite, 1898 Russischer Rubelschein, Rückseite, 1898 Sowjetischer Rubelschein, 1961 Sowjetischer Rubelschein, 1961 Sowjetische 20-Kopeken-Münze (1979) Rubel von 1877 unter Alexander II, geprägt in St. Petersburg Revers der obigen Münze Der Rubel (Transliteration Rublʹ; Abkürzung: Rbl) ist der Name der nationalen Währungen in Russland (Russischer Rubel), Weißrussland (Weißrussischer Rubel) und Transnistrien (Transnistrischer Rubel) sowie in der Vergangenheit im Russischen Reich, in der UdSSR (Sowjetischer Rubel), in Lettland (Lettischer Rubel) und in Tadschikistan (Tadschikischer Rubel).

Neu!!: 10. Mai und Rubel · Mehr sehen »

Rubidium

Rubidium (von ‚tiefrot‘; wegen zweier charakteristischer roter Spektrallinien) ist ein chemisches Element mit dem Elementsymbol Rb und der Ordnungszahl 37.

Neu!!: 10. Mai und Rubidium · Mehr sehen »

Rudolf Heß

Rudolf Heß, 1935 Rudolf Walter Richard Heß (* 26. April 1894 in Alexandria, Ägypten; † 17. August 1987 in Berlin-Wilhelmstadt) war ein deutscher Politiker (NSDAP).

Neu!!: 10. Mai und Rudolf Heß · Mehr sehen »

Rudolf Henz

Rudolf Henz (Pseudonym: R. Miles) (* 10. Mai 1897 in Göpfritz an der Wild (Niederösterreich); † 12. Februar 1987 in Wien) war ein österreichischer Schriftsteller und Programmdirektor des Österreichischen Rundfunks.

Neu!!: 10. Mai und Rudolf Henz · Mehr sehen »

Rudolf Schönheimer

Rudolf Schönheimer, auch Schoenheimer, (* 10. Mai 1898 in Berlin; † 11. September 1941 in New York City) war ein deutscher, dann US-amerikanischer Biochemiker, der die Technik der Markierung von Molekülen mit stabilen Isotopen entwickelte, die bahnbrechend für die Erforschung der Stoffwechselvorgänge war.

Neu!!: 10. Mai und Rudolf Schönheimer · Mehr sehen »

Russisch-Osmanischer Krieg (1877–1878)

Die Orte, Straßen und Pässe des Kriegsgebietes Der Russisch-Osmanische Krieg 1877–1878, auch Russisch-Türkischer Krieg 1877–1878 (türk. 93 Harbi wegen Rumî-Kalender) genannt, war eine militärische Auseinandersetzung zwischen dem Russischen Kaiserreich und dem Osmanischen Reich.

Neu!!: 10. Mai und Russisch-Osmanischer Krieg (1877–1878) · Mehr sehen »

Russisches Kaiserreich

Russisches Kaiserreich ist neben Kaiserreich Russland der in der Geschichtswissenschaft gebräuchliche NameKlaus Zernack: Handbuch der Geschichte Russlands, Band II: 1613–1856.

Neu!!: 10. Mai und Russisches Kaiserreich · Mehr sehen »

Sabine Postel

Sabine Postel, bürgerlich Sabine Postel-Riewoldt (* 10. Mai 1954 in Neustadt am Rübenberge) ist eine deutsche Schauspielerin, Hörspiel- und Synchronsprecherin.

Neu!!: 10. Mai und Sabine Postel · Mehr sehen »

Sabrina Richter

Sabrina Richter (* 10. Mai 1982 in Hagen; geborene Sabrina Neukamp) ist eine ehemalige deutsche Handballspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Sabrina Richter · Mehr sehen »

Sachsen-Weimar-Eisenach

Wappen des Großherzogtums Sachsen-Weimar-Eisenach Carl Alexander, 1858 Sachsen-Weimar-Eisenach war ein ernestinisches Herzogtum im heutigen Thüringen und ein Territorium des Heiligen Römischen Reiches.

Neu!!: 10. Mai und Sachsen-Weimar-Eisenach · Mehr sehen »

Samuel Robison

Samuel Shelburne Robison Samuel Shelburne Robison (* 10. Mai 1867 in Juniata County, Pennsylvania, USA; † 20. November 1952 in Glendale, Kalifornien), US-amerikanischer Admiral und von 1925 bis 1926 Oberbefehlshaber der US-Flotte.

Neu!!: 10. Mai und Samuel Robison · Mehr sehen »

San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair)

San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair) ist ein Song aus dem Jahr 1967, der von Scott McKenzie gesungen zur Hymne der Hippie-Bewegung und zum Millionenseller wurde.

Neu!!: 10. Mai und San Francisco (Be Sure to Wear Flowers in Your Hair) · Mehr sehen »

Séverine Caneele

Séverine Caneele, 2017 Séverine Caneele (* 10. Mai 1974 in Neuve-Église, Belgien) ist eine französische Schauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Séverine Caneele · Mehr sehen »

Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat im südlichen Abschnitt Afrikas.

Neu!!: 10. Mai und Südafrika · Mehr sehen »

Südstaaten

Definition des United States Census Bureau: die Südstaaten, eine von vier Großregionen der USA Die Südstaaten der USA. Tiefrot diejenigen Staaten, die in jeder heutigen Bestimmung den Süden ausmachen, heller die üblicherweise ebenfalls gemeinten, schraffiert Staaten, die nur selten einbezogen werden. Die Südstaaten (auch Dixieland genannt) sind eine Großregion im Südosten der USA.

Neu!!: 10. Mai und Südstaaten · Mehr sehen »

SC Wacker Wien

Der Sportclub Wacker war ein österreichischer Fußballklub aus dem Wiener Stadtteil Obermeidling.

Neu!!: 10. Mai und SC Wacker Wien · Mehr sehen »

Schaltjahr

Als Schaltjahr wird in der Kalenderrechnung ein Jahr bezeichnet, das im Unterschied zum Gemeinjahr einen zusätzlichen Schalttag oder Schaltmonat enthält.

Neu!!: 10. Mai und Schaltjahr · Mehr sehen »

Schlacht am Hamburger Hill

Aufnahme vom Hamburger Hill aus dem Jahr 2011 gehisste US-Flagge auf dem Hügel 937 Feuerstützpunkt über dem A Shau Valley Soldaten der 101. Luftlandedivision Die Schlacht am Hamburger Hill war die letzte größere US-Bodenoffensive im Vietnamkrieg.

Neu!!: 10. Mai und Schlacht am Hamburger Hill · Mehr sehen »

Schlacht bei Lodi

Die Schlacht bei Lodi (auch Schlacht an der Brücke von Lodi) fand am 10.

Neu!!: 10. Mai und Schlacht bei Lodi · Mehr sehen »

Schlacht von Macroom

Die Schlacht von Macroom fand am 10.

Neu!!: 10. Mai und Schlacht von Macroom · Mehr sehen »

Schlacht von Ticonderoga (1775)

Die 1775er Schlacht von Ticonderoga fand am frühen Morgen des 10.

Neu!!: 10. Mai und Schlacht von Ticonderoga (1775) · Mehr sehen »

Schloss Schönbrunn

Das Schloss Schönbrunn, eine der touristischen Hauptsehenswürdigkeiten Wiens, liegt im 13.

Neu!!: 10. Mai und Schloss Schönbrunn · Mehr sehen »

Schwarzburg-Rudolstadt

Schwarzburg-Rudolstadt ist der Name eines Fürstentums in Thüringen, das 1599 zunächst als Grafschaft Schwarzburg-Rudolstadt gebildet wurde und von 1710 bis 1918 ein Fürstentum war.

Neu!!: 10. Mai und Schwarzburg-Rudolstadt · Mehr sehen »

Schwarzburg-Sondershausen

Residenzschloss in Sondershausen Schwarzburg-Sondershausen war ein Fürstentum in Thüringen, das 1918 zum Freistaat Schwarzburg-Sondershausen wurde und 1920 im Land Thüringen aufging.

Neu!!: 10. Mai und Schwarzburg-Sondershausen · Mehr sehen »

Scott McKenzie

Scott McKenzie, eigentlich Philip Wallach Blondheim (* 10. Januar 1939 in Jacksonville Beach, Florida; † 18. August 2012 in Los Angeles, Kalifornien, In: stern.de, 20. August 2012, abgerufen am 20. August 2012.) war ein US-amerikanischer Sänger, Songwriter und Gitarrist.

Neu!!: 10. Mai und Scott McKenzie · Mehr sehen »

Scotty Beckett

Scott Hastings Beckett (* 4. Oktober 1929 in Oakland, Kalifornien, USA; † 10. Mai 1968 in Los Angeles, Kalifornien, USA) war ein US-amerikanischer Film- und Theaterschauspieler sowie Kinderdarsteller der 1930er und 1940er Jahre.

Neu!!: 10. Mai und Scotty Beckett · Mehr sehen »

Seat

Seat-Pavillon in der Autostadt Wolfsburg Luca de Meo, aktueller Vorstandsvorsitzender der Seat S.A. Seat, S.A. (Eigenschreibweise: SEAT) ist ein 1950 gegründetes Unternehmen zur Automobilherstellung mit Sitz in Martorell.

Neu!!: 10. Mai und Seat · Mehr sehen »

Sebastian Brant

Porträt Brants; Zeichnung von Albrecht Dürer (Ausschnitt), 1492 Sebastian Brant (latinisiert Titio; geboren 1457 oder 1458 in Straßburg; gestorben 10. Mai 1521 ebenda) war ein deutscher Jurist, Professor für Rechtswissenschaft an der Universität Basel (1489–1500) und von 1502 bis zu seinem Tod 1521 Stadtsyndikus und Kanzler der Freien Reichsstadt Straßburg.

Neu!!: 10. Mai und Sebastian Brant · Mehr sehen »

Second Bank of the United States

Die Second Bank of the United States wurde 1816 gegründet, fünf Jahre nachdem die Charta der First Bank of the United States auslief.

Neu!!: 10. Mai und Second Bank of the United States · Mehr sehen »

Seeschlacht von Hakodate

Eine japanische Darstellung der Land- und Seeschlacht von Hakodate. Die Seeschlacht von Hakodate fand vom 4.

Neu!!: 10. Mai und Seeschlacht von Hakodate · Mehr sehen »

Seiwa

miniatur Kaiser Seiwa (jap. 清和天皇, Seiwa-tennō; * 10. Mai 850; † 7. Januar 881) war der 56.

Neu!!: 10. Mai und Seiwa · Mehr sehen »

Senta Wengraf

Senta Wengraf (* 10. Mai 1924 in Wien; gebürtig Senta Michaela Irene Wengraf) ist eine österreichische Filmschauspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Senta Wengraf · Mehr sehen »

Sepoy

Sepoys Sepoy (von) ist die Bezeichnung für die indischen Soldaten der Britischen Ostindien-Kompanie und der British Indian Army während der britischen Kolonialherrschaft in Indien.

Neu!!: 10. Mai und Sepoy · Mehr sehen »

Sergei Michailowitsch Nakarjakow

Sergei Michailowitsch Nakarjakow (bekannter als Sergei Nakariakov;, wiss. Transliteration Sergej Michajlovič Nakarjakov; * 10. Mai 1977 in Gorki) ist ein russischer Trompeter.

Neu!!: 10. Mai und Sergei Michailowitsch Nakarjakow · Mehr sehen »

Sergen Yalçın

Ali Rıza Sergen Yalçın (* 5. Oktober 1972 in Istanbul) ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler, -trainer und -kommentator.

Neu!!: 10. Mai und Sergen Yalçın · Mehr sehen »

Sezessionskrieg

Der Bürgerkrieg war der erste Krieg, in dem die Eisenbahn eine entscheidende Rolle spielte. Der Sezessionskrieg war einer der ersten Kriege, die auch fotografisch dokumentiert wurden. Hier: Gefallene der Schlacht am Antietam, 1862. Foto von Alexander Gardner. Der Sezessionskrieg oder Amerikanische Bürgerkrieg war der von 1861 bis 1865 währende militärische Konflikt zwischen den aus den Vereinigten Staaten ausgetretenen, in der Konföderation vereinigten Südstaaten und den in der Union verbliebenen Nordstaaten (Unionsstaaten).

Neu!!: 10. Mai und Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Shah Jahan

Shah Jahan, ca. 1650 Shihabuddin Muhammad Shah Jahan (*; †) war als dritter Sohn Jahangirs der Großmogul von Indien zwischen 1627 und seiner Entmachtung durch seinen Sohn Aurangzeb im Juni 1658.

Neu!!: 10. Mai und Shah Jahan · Mehr sehen »

Sid Vicious

Vicious 1978 mit den Sex Pistols Sid Vicious (eigentlich John Simon Ritchie; * 10. Mai 1957 in Lewisham, London; † 2. Februar 1979 in New York) war ein britischer Punkrock-Musiker und der Bassist der Band Sex Pistols.

Neu!!: 10. Mai und Sid Vicious · Mehr sehen »

Siegfried Rädel

Siegfried Rädel (* 7. März 1893 in Copitz; † 10. Mai 1943 in Brandenburg) war ein deutscher Politiker, KPD-Mitglied und Widerstandskämpfer gegen das NS-Regime.

Neu!!: 10. Mai und Siegfried Rädel · Mehr sehen »

Sigfús Einarsson

Sigfús Einarsson (* 30. Januar 1877 in Eyrarbakki; † 10. Mai 1939 in Reykjavík) war ein isländischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Sigfús Einarsson · Mehr sehen »

Sigurd Greven

Sigurd Greven (* 29. Dezember 1908 in Köln; † 10. Mai 1981 in Breitscheid) war ein deutscher Verleger.

Neu!!: 10. Mai und Sigurd Greven · Mehr sehen »

Silbermünze

Rückseite des Silver Eagle Als Silbermünzen bezeichnet man Münzen, deren Silbergehalt (Feingehalt) mehr als 50 Prozent des Raugewichts beträgt.

Neu!!: 10. Mai und Silbermünze · Mehr sehen »

Silicium

Silicium Silicium, auch Silizium, ist ein chemisches Element mit dem Symbol Si und der Ordnungszahl 14.

Neu!!: 10. Mai und Silicium · Mehr sehen »

Silke Stokar von Neuforn

Silke Stokar von Neuforn geb.

Neu!!: 10. Mai und Silke Stokar von Neuforn · Mehr sehen »

SK Rapid Wien

Allianz-Stadions Der Sportklub Rapid, kurz SCR (1899–1978 Sportclub „Rapid“ (SCR)), ist ein österreichischer Fußballklub, der in der Bundesliga spielt und im Allianz Stadion im Wiener Stadtteil Hütteldorf beheimatet ist.

Neu!!: 10. Mai und SK Rapid Wien · Mehr sehen »

Sly Dunbar

Auf dem TFF Rudolstadt, 2015 Sly Dunbar (* 10. Mai 1952 als Lowell Dunbar in Kingston) ist ein jamaikanischer Schlagzeuger und Musikproduzent.

Neu!!: 10. Mai und Sly Dunbar · Mehr sehen »

Som

Der Som (kirgisisch/) ist die Währung Kirgisistans.

Neu!!: 10. Mai und Som · Mehr sehen »

Sophie Charlotte Ackermann

Sophie Ackermann Sophie Charlotte Ackermann, geb.

Neu!!: 10. Mai und Sophie Charlotte Ackermann · Mehr sehen »

Soraya (Sängerin)

Soraya, gebürtig Soraya Raquel Lamilla Cuevas (* 11. März 1969 in Point Pleasant, New Jersey; † 10. Mai 2006 in Miami, Florida) war eine kolumbianisch-US-amerikanische Songwriterin, Sängerin und Musikerin.

Neu!!: 10. Mai und Soraya (Sängerin) · Mehr sehen »

Sozialdemokratische Partei Österreichs

Die Sozialdemokratische Partei Österreichs (SPÖ) ist eine der ältesten bestehenden Parteien Österreichs und eine der beiden traditionellen Großparteien des Landes.

Neu!!: 10. Mai und Sozialdemokratische Partei Österreichs · Mehr sehen »

Spanisch-Sahara

Internationale Zone von Tanger Spanisch-Sahara war die Bezeichnung für eine spanische Kolonie in Nordwest-Afrika, die zwischen 1884 und 1975 bestand.

Neu!!: 10. Mai und Spanisch-Sahara · Mehr sehen »

Spanisches Kolonialreich

Das spanische Kolonialreich (Spanisch: Imperio español) erstreckte sich über Amerika, Afrika, Asien und Ozeanien, mit einem territorialen Schwerpunkt in Amerika.

Neu!!: 10. Mai und Spanisches Kolonialreich · Mehr sehen »

Spanish Town

Spanish Town ist eine Großstadt im Südosten Jamaikas.

Neu!!: 10. Mai und Spanish Town · Mehr sehen »

Staatspräsident

Ein Staatspräsident, oft auch nur Präsident (v. ‚den Vorsitz haben‘) genannt, ist in der Regel das Staatsoberhaupt einer Republik.

Neu!!: 10. Mai und Staatspräsident · Mehr sehen »

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart sind ein Drei-Sparten-Theater mit den Sparten Oper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Neu!!: 10. Mai und Staatstheater Stuttgart · Mehr sehen »

Ständestaat (Österreich)

Ständestaatswappen: im Vergleich zum Republikwappen Rückgriff auf den kaiserlichen Doppeladler, Ergänzung durch Heiligenschein, Weglassung der Mauerkrone als Symbol des Bürgertums, des Hammers für die Arbeiterschaft und der Sichel für den Bauernstand HTBLuVA Bregenz Schilling-Münze von 1934 Der Ständestaat ist ein nach Berufsgruppen (altertümlich „Stände“ genannt) organisierter Staat ohne politische Parteien und demokratisch gewähltem Parlament, jedoch mit einer den Staat tragenden weltanschaulichen Bewegung.

Neu!!: 10. Mai und Ständestaat (Österreich) · Mehr sehen »

Steffi Annys

Steffi Annys (* 10. Mai 1988) ist eine belgische Badmintonspielerin.

Neu!!: 10. Mai und Steffi Annys · Mehr sehen »

Stele

Antike griechische Grabstele Als Stele (altgr. στήλη stélē ‚Säule‘, ‚Grabstein‘) wird seit der griechischen Antike primär ein hoher, freistehender Pfeiler bezeichnet.

Neu!!: 10. Mai und Stele · Mehr sehen »

Steve Mahre

Steve Mahre (* 10. Mai 1957 in Yakima, Washington) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Skirennläufer.

Neu!!: 10. Mai und Steve Mahre · Mehr sehen »

Streik

Ein Streik (von ‚Schlag‘, ‚Streich‘) ist ein Mittel des Arbeitskampfes durch kollektive Arbeitsniederlegung.

Neu!!: 10. Mai und Streik · Mehr sehen »

Summer of Love

Der Ausdruck Summer of Love (Sommer der Liebe) bezeichnet den Sommer des Jahres 1967, als die sogenannte Hippiebewegung in den USA auf ihrem Höhepunkt angelangt war.

Neu!!: 10. Mai und Summer of Love · Mehr sehen »

Sven Montgomery

Sven Montgomery (* 10. Mai 1976 in Detmold) ist ein ehemaliger Schweizer Radrennfahrer, heutiger Radsportfunktionär und Fernsehkommentator.

Neu!!: 10. Mai und Sven Montgomery · Mehr sehen »

Sylvain Wiltord

Sylvain Wiltord (* 10. Mai 1974 in Neuilly-sur-Marne, Département Seine-Saint-Denis) ist ein ehemaliger französischer Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Sylvain Wiltord · Mehr sehen »

Sylvia Renz (Schriftstellerin)

Sylvia Renz (geborene Morenings; * 10. Mai 1949 in Schweinfurt) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Neu!!: 10. Mai und Sylvia Renz (Schriftstellerin) · Mehr sehen »

Taco Hajo van den Honert (Botaniker)

Taco van den Honert in Indonesien Taco Hajo van den Honert (* 3. Juni 1899 in Baarn; † 10. Mai 1959 in Leiden) war ein niederländischer Botaniker.

Neu!!: 10. Mai und Taco Hajo van den Honert (Botaniker) · Mehr sehen »

Tamara Press

Tamara Natanowna Press (* 10. Mai 1937 in Charkiw, Ukrainische SSR) ist eine ehemalige sowjetische Kugelstoßerin und Diskuswerferin der 1960er Jahre.

Neu!!: 10. Mai und Tamara Press · Mehr sehen »

Tapio Räisänen

Tapio Räisänen (* 10. Mai 1949 in Taivalkoski) ist ein ehemaliger finnischer Skispringer.

Neu!!: 10. Mai und Tapio Räisänen · Mehr sehen »

Terry Trotter

Terry William Trotter (* 10. Mai 1940 in Los Angeles) ist ein amerikanischer Jazz- und Studiomusiker (Piano und Gesang).

Neu!!: 10. Mai und Terry Trotter · Mehr sehen »

Texas Instruments

Die Texas Instruments Incorporated, häufig auch als TI bezeichnet, ist eines der größten US-amerikanischen Technologieunternehmen mit Sitz in Dallas, Texas.

Neu!!: 10. Mai und Texas Instruments · Mehr sehen »

Theo Aaldering

Theo Aaldering (* 10. Mai 1920 in Wattenscheid; † 22. März 1979 in Essen) war ein deutscher Gewichtheber.

Neu!!: 10. Mai und Theo Aaldering · Mehr sehen »

Therese Neudorfer

Therese Neudorfer (* 4. Dezember 1920 als Therese Schröffl in Linz; † 10. Mai 1990 in Vöcklabruck) war eine österreichische Kindergartenpädagogin und Politikerin (SPÖ).

Neu!!: 10. Mai und Therese Neudorfer · Mehr sehen »

Thomas Jonathan Jackson

Signatur Thomas Jonathan Jackson (genannt „Stonewall“; * 21. Januar 1824 in Clarksburg, Virginia (heute West Virginia); † 10. Mai 1863 in Guinea Station, Spotsylvania County, Virginia) war Major des US-Heeres, Lehrer am Virginia Military Institute (VMI) in Lexington, Virginia, und General im Heer der Konföderierten Staaten von Amerika im Amerikanischen Bürgerkrieg.

Neu!!: 10. Mai und Thomas Jonathan Jackson · Mehr sehen »

Thomas Lipton

Sir Thomas Johnstone Lipton (1909) Sir Thomas Johnstone Lipton KCVO (* 10. Mai 1850 in Glasgow; † 2. Oktober 1931 in London) war ein britischer Selfmademan, Händler und Yachteigner, der die berühmte Teemarke Lipton schuf und der hartnäckigste Herausforderer in der Geschichte des America’s Cup war.

Neu!!: 10. Mai und Thomas Lipton · Mehr sehen »

Thomas Luckmann

Thomas Luckmann (* 14. Oktober 1927 in Aßling, Königreich Jugoslawien; † 10. Mai 2016) war ein deutsch-amerikanischer Soziologe, der hauptsächlich in Deutschland lehrte.

Neu!!: 10. Mai und Thomas Luckmann · Mehr sehen »

Thomas Young (Physiker)

Thomas Young Thomas Young (* 13. Juni 1773 in Milverton, Somersetshire; † 10. Mai 1829 in London) war ein englischer Augenarzt und Physiker.

Neu!!: 10. Mai und Thomas Young (Physiker) · Mehr sehen »

Thronrede

Thron im House of Lords, von wo der britische Monarch aus seine Rede zur Parlamentseröffnung gibt Thronrede ist in einer parlamentarisch-demokratischen Monarchie die Bezeichnung für die jährliche Ansprache durch das Staatsoberhaupt während der Parlamentseröffnung, in der die Regierung die Zielsetzungen ihrer Politik für das kommende Jahr bekanntgibt.

Neu!!: 10. Mai und Thronrede · Mehr sehen »

Thury Horath

Arthur «Thury» Horath (* 10. Mai 1948 in Goldau) ist ein Schweizer Allround/Ländlermusikant aus dem Kanton Schwyz.

Neu!!: 10. Mai und Thury Horath · Mehr sehen »

Tibor Sárai

Tibor Sárai (* 10. Mai 1919 in Budapest; † 11. Mai 1995) war ein ungarischer Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Tibor Sárai · Mehr sehen »

Tiflis

Tiflis Tiflis (Tbilissi; bis 1936: ტფილისი Tpilissi) ist die Hauptstadt Georgiens.

Neu!!: 10. Mai und Tiflis · Mehr sehen »

Todesstrafe

Die Todesstrafe ist die Tötung eines Menschen als Strafe für einen in einem Strafgesetz definierten Tatbestand, dessen er für schuldig befunden wurde.

Neu!!: 10. Mai und Todesstrafe · Mehr sehen »

Tomasz Wałdoch

Tomasz Wojciech Wałdoch (* 10. Mai 1971 in Danzig) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler und aktueller Trainer.

Neu!!: 10. Mai und Tomasz Wałdoch · Mehr sehen »

Tommaso Antici

Tommaso Kardinal Antici Tommaso Antici (* 10. Mai 1731 in Recanati, Italien; † 4. Januar 1812 ebenda) war ein Kardinal der römisch-katholischen Kirche.

Neu!!: 10. Mai und Tommaso Antici · Mehr sehen »

Tony Clunn

Tony Clunn (links), 20. April 2005 Tony Clunn, MBE (* 10. Mai 1946 in Kent, Großbritannien; † 3. August 2014 in Bissendorf, Landkreis Osnabrück, Deutschland), war ein britischer Major und Hobbyarchäologe.

Neu!!: 10. Mai und Tony Clunn · Mehr sehen »

Transistor

THT-Gehäuseformen Ein Transistor ist ein elektronisches Halbleiter-Bauelement zum Steuern meistens niedriger elektrischer Spannungen und Ströme.

Neu!!: 10. Mai und Transistor · Mehr sehen »

Treuhandgebiet Pazifische Inseln

Flagge des Treuhandgebietes Pazifische Inseln 1965–1972 Karte des Treuhandgebietes Pazifische Inseln vom 1. Juli 1962 Das Treuhandgebiet Pazifikinseln (TTPI) war ein Treuhandgebiet, das am 18.

Neu!!: 10. Mai und Treuhandgebiet Pazifische Inseln · Mehr sehen »

Udo Mechels

Udo Mechels Udo Mechels (* 10. Mai 1976 in Brüssel), bekannt auch nur als Udo, ist ein flämischer Sänger.

Neu!!: 10. Mai und Udo Mechels · Mehr sehen »

Ueli Kestenholz

Ueli Kestenholz (* 10. Mai 1975 in Thun) ist ein Schweizer Snowboarder und Extremsportler.

Neu!!: 10. Mai und Ueli Kestenholz · Mehr sehen »

Ulrich Stranz

Ulrich Stranz (* 10. Mai 1946 in Neumarkt-Sankt Veit, Oberbayern; † 27. April 2004 in Zürich) war ein deutscher Komponist.

Neu!!: 10. Mai und Ulrich Stranz · Mehr sehen »

Ulrico Aostalli

Ulrico Aostalli (auch: Aostali, Avostalli, Avostalis, Avostalo, Aostalli de Sala, Vostalis, Aostalis; * nach 1520 vermutlich in Savosa; † 10. Mai 1597 in Prag) war ein aus dem Tessin stammender in Böhmen tätiger Baumeister.

Neu!!: 10. Mai und Ulrico Aostalli · Mehr sehen »

Ulrike Beimpold

Ulrike Beimpold, 2015 Ulrike Beimpold (* 10. Mai 1964 in Wien, Österreich) ist eine österreichische Schauspielerin, Regisseurin, Synchronsprecherin und Buchautorin.

Neu!!: 10. Mai und Ulrike Beimpold · Mehr sehen »

Unglück am Mount Everest (1996)

Beim Unglück am Mount Everest sind am 10.

Neu!!: 10. Mai und Unglück am Mount Everest (1996) · Mehr sehen »

Union Pacific Railroad

Die Union Pacific Railroad (UP) ist eine der beiden großen Eisenbahngesellschaften im Westen der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Union Pacific Railroad · Mehr sehen »

Union pour la démocratie française

Valéry Giscard d’Estaing, französischer Staatspräsident 1974 bis 1981, Gründer der UDF Die Union pour la Démocratie Française (UDF) war eine politische Partei in Frankreich.

Neu!!: 10. Mai und Union pour la démocratie française · Mehr sehen »

United States Army im Sezessionskrieg

Die United States Army im Sezessionskrieg (in Abgrenzung zur Confederate States Army oft Union Army ‚Unionsheer‘ genannt) war das Heer der Vereinigten Staaten während des Sezessionskrieges.

Neu!!: 10. Mai und United States Army im Sezessionskrieg · Mehr sehen »

Uraufführung

Eine Uraufführung (kurz UA oder U) ist die weltweit erste öffentliche, vor einem Publikum stattfindende Aufführung eines Musikstückes oder Bühnenwerkes.

Neu!!: 10. Mai und Uraufführung · Mehr sehen »

Utah

Utah (englische Aussprache) ist ein Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika.

Neu!!: 10. Mai und Utah · Mehr sehen »

Uwe Wandrey

Uwe Wandrey (Pseudonym: Peer Brax; * 10. Mai 1939 in Hamburg) ist ein deutscher Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Uwe Wandrey · Mehr sehen »

Valéry Giscard d’Estaing

Giscard d’Estaing (1978) Unterschrift von Valéry Giscard d’Estaing Valéry Marie René Giscard d’Estaing (* 2. Februar 1926 in Koblenz), im Französischen oft auch kurz Giscard oder VGE genannt, ist ein ehemaliger französischer Politiker der mittlerweile aufgelösten liberalen UDF, die er während seiner Präsidentschaft begründet hatte.

Neu!!: 10. Mai und Valéry Giscard d’Estaing · Mehr sehen »

Valentin Weckerle

Valentin Weckerle (* 10. Mai 1990) ist ein deutscher Handballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Valentin Weckerle · Mehr sehen »

Vanderlei Luxemburgo

Vanderlei Luxemburgo da Silva, bekannt auch als Wanderley Luxemburgo, denn er verwendet beide Schreibweisen, (* 10. Mai 1952 in Nova Iguaçu) ist ein brasilianischer Fußballtrainer.

Neu!!: 10. Mai und Vanderlei Luxemburgo · Mehr sehen »

Vasile Aftenie

Vasile Aftenie (* 14. Juni 1899 in Lodroman, Komitat Klein-Kokelburg, Siebenbürgen; † 10. Mai 1950 in Bukarest, Rumänien) war rumänisch griechisch-katholischer Weihbischof in Făgăraș und Alba Iulia.

Neu!!: 10. Mai und Vasile Aftenie · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten von Amerika (abgekürzt USA), kurz auch Vereinigte Staaten (englisch United States, abgekürzt U.S., US) genannt und häufig auch verkürzt zu Amerika (englisch America), sind eine föderale Republik, die aus 50 Bundesstaaten, einem Bundesdistrikt (der Hauptstadt Washington, D.C.), fünf größeren Territorien und etlichen Inselterritorien besteht.

Neu!!: 10. Mai und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Verfassung der Fünften Französischen Republik

Verfassung der Fünften Französischen Republik. Die aktuelle französische Verfassung wurde am 4.

Neu!!: 10. Mai und Verfassung der Fünften Französischen Republik · Mehr sehen »

Victor Johnson

Victor Johnson Victor Louis Johnson (* 10. Mai 1883 in Aston Manor, Warwickshire; † 23. Juni 1951 in Sutton Coldfield) war ein britischer Radrennfahrer, der bei den Olympischen Sommerspielen 1908 in verschiedenen Disziplinen des Bahnradsports erfolgreich teilnahm und die Amateurweltmeisterschaft 1908 in Leipzig auf der Sprintstrecke gewann.

Neu!!: 10. Mai und Victor Johnson · Mehr sehen »

Victoria Rowell

Victoria Rowell Victoria Lynn Rowell bei filmreference.com (* 10. Mai 1959 in Portland, Maine) ist eine amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch die Fernsehserie Diagnose: Mord berühmt geworden ist.

Neu!!: 10. Mai und Victoria Rowell · Mehr sehen »

Victoria Woodhull

Victoria Woodhull, zwischen 1866 und 1873 Victoria Claflin Woodhull Martin, auch Victoria Woodhull Martin, (* 23. September 1838 in Homer, Ohio; † 9. Juni 1927 in Tewkesbury, England) war eine US-amerikanische Journalistin, Zeitungsverlegerin, Finanzmaklerin, Spiritistin und eine bekannte Frauenrechtlerin des 19.

Neu!!: 10. Mai und Victoria Woodhull · Mehr sehen »

Vietnamkrieg

Der Vietnamkrieg (vietnamesisch Chiến tranh Việt Nam; seltener auch Chiến tranh Mỹ „Amerikanischer Krieg“) wurde von etwa 1955 bis 1975 in und um Vietnam geführt.

Neu!!: 10. Mai und Vietnamkrieg · Mehr sehen »

Vorfrieden von Versailles

Reichsgesetzblatt vom 19. Juni 1871: ''Friedens-Präliminarien zwischen dem Deutschen Reich und Frankreich. Vom 26. Februar 1871.'' Der Vorfrieden von Versailles (offiziell Friedens-Präliminarien zwischen dem Deutschen Reich und Frankreich) wurde am 26. Februar 1871 zwischen Frankreich und dem Deutschen Reich während des Deutsch-Französischen Krieges im Schloss Versailles geschlossen.

Neu!!: 10. Mai und Vorfrieden von Versailles · Mehr sehen »

Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1981

Werbeplakat für die CDU-Unterschriftensammlung zur vorgezogenen Wahl Richard von Weizsäcker auf einem Wahlplakat zur Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1981 Die vorgezogenen Wahlen zum Abgeordnetenhaus von Berlin vom 10.

Neu!!: 10. Mai und Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin 1981 · Mehr sehen »

Walentina Stepanowna Grisodubowa

Walentina Stepanowna Grisodubowa Walentina Tereschkowa (1971) Walentina Stepanowna Grisodubowa (wiss. Transliteration Valentina Stepanovna Grizodubova; * in Charkow, Russisches Reich (heute Ukraine); † 28. April 1993 in Moskau) war eine sowjetische Fliegerin und Offizierin (Oberst).

Neu!!: 10. Mai und Walentina Stepanowna Grisodubowa · Mehr sehen »

Wayne Mardle

Wayne Mardle (* 10. Mai 1973 in Dagenham, London, England) ist ein ehemaliger Dartspieler der Professional Darts Corporation (PDC), bis 2002 spielte er für die British Darts Organisation (BDO).

Neu!!: 10. Mai und Wayne Mardle · Mehr sehen »

Wehrmacht

Vorschrift – Die Pflichten des deutschen Soldaten …, 1936 Wehrmacht ist die Bezeichnung für die Gesamtheit der Streitkräfte im nationalsozialistischen Deutschland.

Neu!!: 10. Mai und Wehrmacht · Mehr sehen »

Werner Ackermann

Emil Hermann Werner Ackermann, auch bekannt unter den Pseudonymen Rico Gala, Robert Landmann, W.A. Fieldmann oder W.A. Kermann (* 28. Dezember 1892 in Antwerpen, Belgien; † 10. Mai 1982 in Mbabane, Swasiland) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Verleger und zeitweise Miteigentümer der Künstlerkolonie Monte Verità in Ascona/Schweiz.

Neu!!: 10. Mai und Werner Ackermann · Mehr sehen »

Werner Finck

Alexander Binder) Finck 1937 im Kabarett der Komiker Werner Paul Walther Finck (* 2. Mai 1902 in Görlitz; † 31. Juli 1978 in München) war ein deutscher Kabarettist, Schauspieler und Schriftsteller.

Neu!!: 10. Mai und Werner Finck · Mehr sehen »

Werner Klaas

Werner Klaas (* 10. Mai 1914 in Meggen, Westfalen; † 26. März 1945) war ein deutscher Fußballspieler.

Neu!!: 10. Mai und Werner Klaas · Mehr sehen »

Werner Schuster (Politiker)

Rudolf Werner Schuster (* 20. Januar 1939 in Moshi, Tansania; † 10. Mai 2001 in Wiesbaden) war ein deutscher Arzt, Medizin-Informatiker und Politiker (SPD).

Neu!!: 10. Mai und Werner Schuster (Politiker) · Mehr sehen »

Westfeldzug

Ausgangssituation Ende 1939 Ergebnis von Westfeldzug und Norwegen 1940 Der Westfeldzug der deutschen Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg, verkürzt auch Frankreichfeldzug unter Bezug auf das Hauptziel genannt, ist die erfolgreiche Offensive vom 10.

Neu!!: 10. Mai und Westfeldzug · Mehr sehen »

Wien

Wien ist die Bundeshauptstadt von Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer.

Neu!!: 10. Mai und Wien · Mehr sehen »

Wiener AC

Der Wiener Athletiksport Club, kurz Wiener AC oder einfach WAC, ist ein österreichischer Sportverein aus der Bundeshauptstadt Wien.

Neu!!: 10. Mai und Wiener AC · Mehr sehen »

Wiener Schule (Moderne)

Als Wiener Schule der Moderne (gelegentlich auch Zweite Wiener Schule oder Neue Wiener Schule oder Wiener atonale Schule genannt) wird in der Musikgeschichte der sich um Arnold Schönberg (darum auch Schönberg-Schule genannt) am Beginn des 20.

Neu!!: 10. Mai und Wiener Schule (Moderne) · Mehr sehen »

Wilhelm Adolf Lette

Wilhelm Adolf Lette Wilhelm Adolf Lette (* 10. Mai 1799 in Kienitz, Neumark; † 3. Dezember 1868 in Berlin) war ein deutscher Sozialpolitiker und Jurist.

Neu!!: 10. Mai und Wilhelm Adolf Lette · Mehr sehen »

Wilhelm Florentin von Salm-Salm

Erzbischof Wilhelm Florentin von Salm-Salm Wilhelm Florentin von Salm-Salm (* 10. Mai 1745 auf Schloss Anholt; † 14. September 1810 in Hahnbach, Oberpfalz) war Bischof von Tournai und Erzbischof von Prag.

Neu!!: 10. Mai und Wilhelm Florentin von Salm-Salm · Mehr sehen »

Wilhelm Killing

Wilhelm Killing Wilhelm Killing auf der Ehrentafel Lyceum Hosianum in Braniewo Wilhelm Killing (* 10. Mai 1847 in Burbach bei Siegen; † 11. Februar 1923 in Münster) war ein deutscher Mathematiker.

Neu!!: 10. Mai und Wilhelm Killing · Mehr sehen »

Wilhelm Strienz

Wilhelm Strienz (* 2. September 1900 in Stuttgart; † 10. Mai 1987 in Frankfurt am Main) war ein deutscher Opernsänger (Bass).

Neu!!: 10. Mai und Wilhelm Strienz · Mehr sehen »

Wilhelm von Blume (General)

Wilhelm Hermann von Blume Grab auf dem Friedhof Nikolassee Wilhelm Carl Hermann von Blume (* 10. Mai 1835 in Nikolassee bei Berlin; † 20. Mai 1919 in Berlin) war ein preußischer General der Infanterie.

Neu!!: 10. Mai und Wilhelm von Blume (General) · Mehr sehen »

Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff

Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff (* 10. Mai 1858 in Nijmegen; † 7. Juli 1931 in Den Haag) war ein niederländischer Rechtswissenschaftler.

Neu!!: 10. Mai und Willem Leonard Pieter Arnold Molengraaff · Mehr sehen »

Willi Busch

Wilhelm „Willi“ Karl Jakob Busch (* 23. April 1893 in Siegen; † 10. Mai 1951 in Köln) war ein deutscher Schauspieler.

Neu!!: 10. Mai und Willi Busch · Mehr sehen »

William Armstrong (Politiker)

William Armstrong (* 23. Dezember 1782 in Lisburn, Irland; † 10. Mai 1865 in Keyser, West Virginia) war ein irisch-amerikanischer Politiker.

Neu!!: 10. Mai und William Armstrong (Politiker) · Mehr sehen »

William Clark Quantrill

William Clark Quantrill William Clark Quantrill (* 31. Juli 1837 in Canal Dover, Ohio; † 6. Juni 1865 in Louisville, Kentucky) war ein berüchtigter Partisanenführer im Sezessionskrieg.

Neu!!: 10. Mai und William Clark Quantrill · Mehr sehen »

William Penn (Admiral)

Sir William Penn (* 23. April 1621 in Bristol; † 16. September 1670 in Wanstead) war ein englischer Admiral.

Neu!!: 10. Mai und William Penn (Admiral) · Mehr sehen »

William Thomas Best

William Thomas Best William Thomas Best (* 13. August 1826 in Carlisle; † 10. Mai 1897 in Liverpool) war ein englischer Organist.

Neu!!: 10. Mai und William Thomas Best · Mehr sehen »

William Windom (Politiker)

William Windom William Windom (* 10. Mai 1827 im Belmont County, Ohio; † 29. Januar 1891 in New York City) war ein US-amerikanischer Politiker (Republikanische Partei), der als Finanzminister unter drei Präsidenten dem Kabinett der Vereinigten Staaten angehörte.

Neu!!: 10. Mai und William Windom (Politiker) · Mehr sehen »

Winston Churchill

Sir Winston Leonard Spencer-Churchill KG OM CH PCc RA (* 30. November 1874 in Blenheim Palace, Oxfordshire; † 24. Januar 1965 in London) gilt als bedeutendster britischer Staatsmann des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 10. Mai und Winston Churchill · Mehr sehen »

Wiradech Kothny

Wiradech Kothny Wiradech „Willi“ Kothny (* 10. Mai 1979 in Kanchanaburi, Thailand) ist ein ehemaliger thailändisch-deutscher Fechter, der bei den Olympischen Spielen 2000 zwei Bronzemedaillen für Deutschland gewann.

Neu!!: 10. Mai und Wiradech Kothny · Mehr sehen »

Wirtschaftskrise von 1837

Cartoon, in dem US-Präsident Jackson die Schuld für die Wirtschaftskrise gegeben wird, und in dem die Folgen der Krise gezeigt wurden Die Wirtschaftskrise von 1837 war eine der größten Wirtschaftskrisen in der Geschichte der Vereinigten Staaten.

Neu!!: 10. Mai und Wirtschaftskrise von 1837 · Mehr sehen »

Wolfgang Apel

Wolfgang Apel (* 10. Mai 1951 in Bremen; † 4. Februar 2017 ebenda) war ein deutscher Tierschützer und von 1993 bis 2011 Präsident des Deutschen Tierschutzbundes.

Neu!!: 10. Mai und Wolfgang Apel · Mehr sehen »

Wolfgang Herrmann (Bibliothekar)

Wolfgang Herrmann (* 14. März 1904 in Alsleben (Saale); † April 1945 bei Brünn) war ein deutscher Bibliothekar und Nationalsozialist, dessen „schwarze Listen“ die Vorlage für die Bücherverbrennungen der „Aktion wider den undeutschen Geist“ 1933 in Deutschland lieferten.

Neu!!: 10. Mai und Wolfgang Herrmann (Bibliothekar) · Mehr sehen »

Wolfgang Kilian (Kupferstecher)

''Wolfgang Kilian''. Schabkunst von Georg Christoph Kilian (1709–1781) nach Mathäus Gundelach (ca. 1566–1653) Titelblatt des ''Hortus Eystettensis''. Kupferstich von Wolfgang Kilian, 1613 ''Das Friedensmahl des Kurfürsten Karl Gustav von der Pfalz im Nürnberger Rathaus''. Kupferstich von Wolfgang Kilian (1651) ''Wilhelm Slavata''. Kupferstich von Wolfgang Kilian Wolfgang Kilian (* 10. Mai 1581 in Augsburg; † 18. Februar 1663 in Augsburg) war ein deutscher Kupferstecher und Verleger.

Neu!!: 10. Mai und Wolfgang Kilian (Kupferstecher) · Mehr sehen »

Wolfgang von Baden

Markgraf Wolfgang von Baden (* 10. Mai 1484; † 24. Juni 1522) war ein nicht-regierender badischer Markgraf.

Neu!!: 10. Mai und Wolfgang von Baden · Mehr sehen »

Woody Shaw

Woody Shaw Woody Shaw, eigentlich Woody Brown, Sr. (* 24. Dezember 1944 in Laurinburg, North Carolina; † 10. Mai 1989 in New York City, New York) war ein US-amerikanischer Jazz-Trompeter.

Neu!!: 10. Mai und Woody Shaw · Mehr sehen »

Yasuko Namba

Yasuko Namba (jap. 難波 康子, Namba Yasuko; * 2. Februar 1949; † 10. Mai 1996 am Mount Everest) war eine japanische Bergsteigerin.

Neu!!: 10. Mai und Yasuko Namba · Mehr sehen »

Yūki Itō

Yūki Itō (jap. 伊藤 有希, Itō Yūki, * 10. Mai 1994 in Kamikawa) ist eine japanische Skispringerin.

Neu!!: 10. Mai und Yūki Itō · Mehr sehen »

Yūzō Toyama

Yūzō Toyama (jap. 外山 雄三, Toyama Yūzō; * 10. Mai 1931 in Ushigome-ku, Tokio (heute: Shinjuku, Tokio), Japan) ist ein japanischer Komponist und Dirigent.

Neu!!: 10. Mai und Yūzō Toyama · Mehr sehen »

Yohani Kinyala Lauwo

Yohani Kinyala Lauwo (* angeblich 1872 vermutlich in Marangu; † 10. Mai 1996 ebenda), später Mzee Lauwo genannt, war ein tansanischer Bergführer und gehörte als einziger Afrikaner zur Gruppe der Erstbesteiger des Kilimandscharo.

Neu!!: 10. Mai und Yohani Kinyala Lauwo · Mehr sehen »

Yukteswar Giri

Sri Yukteswar Sri Yukteswar Giri (Bengalisch যুক্তেশ্বর গিরী, Sri Yukteśbar Girī; * 10. Mai 1855 in Serampore, Westbengalen; † 9. März 1936 in Puri, Indien; bürgerlicher Name: Priya Nath Karar) war ein bekannter Yogi und Guru.

Neu!!: 10. Mai und Yukteswar Giri · Mehr sehen »

Zeit des Nationalsozialismus

J.W. Spear. Als Zeit des Nationalsozialismus (abgekürzt NS-Zeit, auch NS-Diktatur genannt) wird die Regierungszeit der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) im Deutschen Reich bezeichnet.

Neu!!: 10. Mai und Zeit des Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Zoll- und Handelsverein der Thüringischen Staaten

Der Zoll- und Handelsverein der Thüringischen Staaten war eine am 10.

Neu!!: 10. Mai und Zoll- und Handelsverein der Thüringischen Staaten · Mehr sehen »

Zwickau

Zwickau (im sächsischen Dialekt auch Zwigge) ist mit rund 90.000 Einwohnern die viertgrößte Stadt in Sachsen und ein Oberzentrum im südwestlichen Teil des Landes.

Neu!!: 10. Mai und Zwickau · Mehr sehen »

1034

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1034 · Mehr sehen »

1265

Im Jahr 1265 tritt das erste repräsentative Parlament Englands in London zusammen.

Neu!!: 10. Mai und 1265 · Mehr sehen »

1318

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1318 · Mehr sehen »

1340

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1340 · Mehr sehen »

1403

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1403 · Mehr sehen »

1424

Žižkas Grabhügel.

Neu!!: 10. Mai und 1424 · Mehr sehen »

1480

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1480 · Mehr sehen »

1484

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1484 · Mehr sehen »

1503

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1503 · Mehr sehen »

1521

Hinrichtung der Comuneros.

Neu!!: 10. Mai und 1521 · Mehr sehen »

1527

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1527 · Mehr sehen »

1530

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1530 · Mehr sehen »

1548

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1548 · Mehr sehen »

1566

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1566 · Mehr sehen »

1581

Karte der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen.

Neu!!: 10. Mai und 1581 · Mehr sehen »

1597

Die Niederlande 1596–1598.

Neu!!: 10. Mai und 1597 · Mehr sehen »

1612

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1612 · Mehr sehen »

1631

Creutzenach wie dieselbe von I. M. Zu Schweden eingenohmen worden'' 1631.

Neu!!: 10. Mai und 1631 · Mehr sehen »

1632

Belagerung Leipzigs durch Heinrich von Holk 1632.

Neu!!: 10. Mai und 1632 · Mehr sehen »

1635

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1635 · Mehr sehen »

1650

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1650 · Mehr sehen »

1655

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1655 · Mehr sehen »

1657

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1657 · Mehr sehen »

1682

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1682 · Mehr sehen »

1696

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1696 · Mehr sehen »

1697

Erstürmung von Cartagena.

Neu!!: 10. Mai und 1697 · Mehr sehen »

1706

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1706 · Mehr sehen »

1710

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1710 · Mehr sehen »

1711

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1711 · Mehr sehen »

1712

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1712 · Mehr sehen »

1714

Der Krieg im Ostseeraum 1709–21.

Neu!!: 10. Mai und 1714 · Mehr sehen »

1718

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1718 · Mehr sehen »

1723

Ludwig XV. 1723.

Neu!!: 10. Mai und 1723 · Mehr sehen »

1725

Alexander Danilowitsch Menschikow.

Neu!!: 10. Mai und 1725 · Mehr sehen »

1727

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1727 · Mehr sehen »

1731

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1731 · Mehr sehen »

1733

Friedrich August II. von Sachsen.

Neu!!: 10. Mai und 1733 · Mehr sehen »

1737

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1737 · Mehr sehen »

1739

Nadir Schah bei der Plünderung Delhis.

Neu!!: 10. Mai und 1739 · Mehr sehen »

1745

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1745 · Mehr sehen »

1748

Die Belagerung von Maastricht.

Neu!!: 10. Mai und 1748 · Mehr sehen »

1752

Francesco Loredan.

Neu!!: 10. Mai und 1752 · Mehr sehen »

1754

Nordamerika während des Franzosen- und Indianerkriegs 1754–1763.

Neu!!: 10. Mai und 1754 · Mehr sehen »

1758

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1758 · Mehr sehen »

1760

Im Jahr 1760 endet der Krieg in Nordamerika zwischen den beiden Kolonialmächten Frankreich und Großbritannien mit einem Sieg der Briten.

Neu!!: 10. Mai und 1760 · Mehr sehen »

1764

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1764 · Mehr sehen »

1766

Motín de Esquilache von 1766 Die spanische Regierung in Madrid unter Ministerpräsident Jerónimo Grimaldi und seinem engsten Berater Leopoldo de Gregorio, Marqués de Esquilache, verbietet am 10. März ihren Bürgern im Rahmen eines radikalen Reformprogramms, den runden breitkrempigen Hut (sombrero redondo) und den langen Mantel zu tragen.

Neu!!: 10. Mai und 1766 · Mehr sehen »

1770

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1770 · Mehr sehen »

1774

Vergewaltigung der Personifizierung Bostons durch die Briten, Karikatur von Paul Revere.

Neu!!: 10. Mai und 1774 · Mehr sehen »

1775

orange Gebiet westlich des Mississippi River. Die rote Fläche ist das Gebiet der dreizehn Kolonien nach der Proklamation von 1763.

Neu!!: 10. Mai und 1775 · Mehr sehen »

1776

Titelseite von Thomas Paines Streitschrift ''Common Sense''.

Neu!!: 10. Mai und 1776 · Mehr sehen »

1784

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1784 · Mehr sehen »

1788

Titelblatt ''The Federalist'', 1788.

Neu!!: 10. Mai und 1788 · Mehr sehen »

1789

Paris 1789.

Neu!!: 10. Mai und 1789 · Mehr sehen »

1790

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1790 · Mehr sehen »

1794

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1794 · Mehr sehen »

1795

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1795 · Mehr sehen »

1796

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1796 · Mehr sehen »

1798

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1798 · Mehr sehen »

1799

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1799 · Mehr sehen »

1800

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1800 · Mehr sehen »

1801

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1801 · Mehr sehen »

1805

Napoléon Bonaparte als König von Italien.

Neu!!: 10. Mai und 1805 · Mehr sehen »

1807

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1807 · Mehr sehen »

1809

Schlacht von La Coruña.

Neu!!: 10. Mai und 1809 · Mehr sehen »

1813

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1813 · Mehr sehen »

1816

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1816 · Mehr sehen »

1817

Gomes Freire de Andrade Deutsche Trikolore auf dem Wartburgfest.

Neu!!: 10. Mai und 1817 · Mehr sehen »

1818

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1818 · Mehr sehen »

1819

Großkolumbien.

Neu!!: 10. Mai und 1819 · Mehr sehen »

1822

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1822 · Mehr sehen »

1823

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1823 · Mehr sehen »

1824

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1824 · Mehr sehen »

1825

Der überraschend unterlegene Andrew Jackson.

Neu!!: 10. Mai und 1825 · Mehr sehen »

1826

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1826 · Mehr sehen »

1827

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1827 · Mehr sehen »

1829

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1829 · Mehr sehen »

1830

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1830 · Mehr sehen »

1833

Falklandinseln.

Neu!!: 10. Mai und 1833 · Mehr sehen »

1835

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1835 · Mehr sehen »

1837

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1837 · Mehr sehen »

1838

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1838 · Mehr sehen »

1840

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1840 · Mehr sehen »

1843

Prinzessin Marie von Sachsen-Altenburg nach der Hochzeit mit Georg V.

Neu!!: 10. Mai und 1843 · Mehr sehen »

1844

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1844 · Mehr sehen »

1847

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1847 · Mehr sehen »

1848

1848 ist europaweit ein Jahr der bürgerlich-revolutionären Erhebungen gegen die zu dieser Zeit herrschenden Mächte der Restauration und deren politische und soziale Strukturen.

Neu!!: 10. Mai und 1848 · Mehr sehen »

1849

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1849 · Mehr sehen »

1850

''„Zwischen mir und mein Volk soll sich kein Blatt Papier drängen“'', Karikatur zur Einführung der Verfassung.

Neu!!: 10. Mai und 1850 · Mehr sehen »

1855

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1855 · Mehr sehen »

1856

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1856 · Mehr sehen »

1857

Indische Staaten während des Aufstandes 1857.

Neu!!: 10. Mai und 1857 · Mehr sehen »

1858

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1858 · Mehr sehen »

1859

Globale territoriale Situation im Jahre 1859.

Neu!!: 10. Mai und 1859 · Mehr sehen »

1860

Gustave Le Gray: Giuseppe Garibaldi in Palermo Das Jahr 1860 wird zum entscheidenden Jahr des italienischen Risorgimento.

Neu!!: 10. Mai und 1860 · Mehr sehen »

1861

Das Territorium der Konföderierten Staaten von Amerika Im Jahr 1861 wendet sich die weltpolitische Aufmerksamkeit dem amerikanischen Kontinent zu: Nach der Wahl von Abraham Lincoln zum Präsidenten der Vereinigten Staaten im November des Vorjahres erklären Anfang des Jahres mehrere Südstaaten ihren Austritt aus der Union und gründen wenig später die Konföderierten Staaten von Amerika.

Neu!!: 10. Mai und 1861 · Mehr sehen »

1863

Gettysburg-Feldzugrot: konföderierte Truppenblau: Unionstruppen Im Jahr 1863 tobt in Nordamerika weiterhin mit unverminderter Härte der Sezessionskrieg, auch wenn sich die Waage trotz zahlreicher Rückschläge langsam zugunsten des bevölkerungsreicheren und wirtschaftskräftigeren Nordens zu neigen beginnt, die die Herrschaft über den Mississippi River erringen und die Konföderierten aus Tennessee vertreiben.

Neu!!: 10. Mai und 1863 · Mehr sehen »

1865

Im Jahr 1865 endet der amerikanische Sezessionskrieg.

Neu!!: 10. Mai und 1865 · Mehr sehen »

1866

Der Deutsche Bund 1815–1866 Im Jahr 1866 wird die seit dem Wiener Kongress im Großen und Ganzen unveränderte politische Landkarte in Deutschland neu geordnet.

Neu!!: 10. Mai und 1866 · Mehr sehen »

1867

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1867 · Mehr sehen »

1869

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1869 · Mehr sehen »

1870

Wilhelm, Inhaber des Bundespräsidiums.

Neu!!: 10. Mai und 1870 · Mehr sehen »

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa.

Neu!!: 10. Mai und 1871 · Mehr sehen »

1872

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1872 · Mehr sehen »

1873

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1873 · Mehr sehen »

1874

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1874 · Mehr sehen »

1876

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1876 · Mehr sehen »

1877

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1877 · Mehr sehen »

1878

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1878 · Mehr sehen »

1879

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1879 · Mehr sehen »

1880

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1880 · Mehr sehen »

1881

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1881 · Mehr sehen »

1883

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1883 · Mehr sehen »

1884

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1884 · Mehr sehen »

1885

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1885 · Mehr sehen »

1886

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1886 · Mehr sehen »

1887

Die Ergebnisse der Reichstagswahl nach Wahlkreisen.

Neu!!: 10. Mai und 1887 · Mehr sehen »

1888

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1888 · Mehr sehen »

1889

Harrisons Amtseinführung.

Neu!!: 10. Mai und 1889 · Mehr sehen »

1890

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1890 · Mehr sehen »

1891

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1891 · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1892 · Mehr sehen »

1893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1893 · Mehr sehen »

1894

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1894 · Mehr sehen »

1896

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1896 · Mehr sehen »

1897

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1897 · Mehr sehen »

1898

Wrack der ''Maine'' im Hafen von Havanna.

Neu!!: 10. Mai und 1898 · Mehr sehen »

1899

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1899 · Mehr sehen »

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr.

Neu!!: 10. Mai und 1900 · Mehr sehen »

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: 10. Mai und 1901 · Mehr sehen »

1902

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1902 · Mehr sehen »

1903

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1903 · Mehr sehen »

1904

Schlachtfelder des Russisch-Japanischen Krieges.

Neu!!: 10. Mai und 1904 · Mehr sehen »

1905

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1905 · Mehr sehen »

1906

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1906 · Mehr sehen »

1907

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1907 · Mehr sehen »

1908

Puyi.

Neu!!: 10. Mai und 1908 · Mehr sehen »

1909

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1909 · Mehr sehen »

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal.

Neu!!: 10. Mai und 1910 · Mehr sehen »

1911

Die Sun Yat-Sen Statue in Wuhan erinnert an den Aufstand von Wuchang. Hinter der Statue befindet sich der damalige Sitz der Übergangsregierung der Republik China. Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen.

Neu!!: 10. Mai und 1911 · Mehr sehen »

1912

Das Jahr 1912 ist vor allem durch die wachsende Konfliktsituation in Europa geprägt, die zwei Jahre später in den Ersten Weltkrieg münden wird.

Neu!!: 10. Mai und 1912 · Mehr sehen »

1913

Das Jahr 1913 bringt weitere Krisen und Kriege auf dem Balkan.

Neu!!: 10. Mai und 1913 · Mehr sehen »

1914

''Attentat von Sarajevo'', zeitgenössische, nachempfundende Darstellung Das Jahr 1914 stellt in mehrfacher Hinsicht eine historische Zäsur dar.

Neu!!: 10. Mai und 1914 · Mehr sehen »

1915

Benedikt XV. 1915.

Neu!!: 10. Mai und 1915 · Mehr sehen »

1916

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1916 · Mehr sehen »

1917

Das Jahr 1917 ist von den internationalen Ereignissen bestimmt, die sich vor dem prägenden Hintergrund des Ersten Weltkrieges ereignen.

Neu!!: 10. Mai und 1917 · Mehr sehen »

1918

Das Jahr 1918 markiert das Ende des Ersten Weltkrieges.

Neu!!: 10. Mai und 1918 · Mehr sehen »

1919

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1919 · Mehr sehen »

1920

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1920 · Mehr sehen »

1921

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1921 · Mehr sehen »

1922

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1922 · Mehr sehen »

1923

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1923 · Mehr sehen »

1924

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1924 · Mehr sehen »

1925

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1925 · Mehr sehen »

1926

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1926 · Mehr sehen »

1927

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1927 · Mehr sehen »

1928

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1928 · Mehr sehen »

1929

Europa im Jahr 1929.

Neu!!: 10. Mai und 1929 · Mehr sehen »

1930

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1930 · Mehr sehen »

1931

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1931 · Mehr sehen »

1932

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1932 · Mehr sehen »

1933

Nach seiner Ernennung zum Reichskanzler verlässt Adolf Hitler im Auto die Reichskanzlei. Die Politik des Jahres 1933 ist geprägt durch die „Machtergreifung“ der Nationalsozialisten unter Adolf Hitler im Deutschen Reich und das damit verbundene Ende der Weimarer Republik und den Beginn des „Dritten Reichs“.

Neu!!: 10. Mai und 1933 · Mehr sehen »

1934

Banner zur Volksabstimmung über das Staatsoberhaupt des Deutschen Reichs Das Jahr 1934 wird von den Nationalsozialisten genutzt, um ihre Macht in Deutschland zu festigen und sich weiterer politischer Gegner zu entledigen, zum Beispiel während des von der NS-Propaganda so bezeichneten Röhm-Putsches.

Neu!!: 10. Mai und 1934 · Mehr sehen »

1935

Im Jahr 1935 beginnt das NS-Regime den Friedensvertrag von Versailles zu unterhöhlen.

Neu!!: 10. Mai und 1935 · Mehr sehen »

1936

Olympische Fackelläufer 1936 Das Jahr 1936 bietet den Nationalsozialisten gleich mit zwei großen internationalen Sportereignissen die Gelegenheit, das Deutsche Reich nach außen glänzend zu präsentieren.

Neu!!: 10. Mai und 1936 · Mehr sehen »

1937

Im Jahr 1937 tobt in Spanien weiterhin der Bürgerkrieg, in den mittlerweile zahlreiche ausländische Mächte direkt oder indirekt eingreifen.

Neu!!: 10. Mai und 1937 · Mehr sehen »

1938

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1938 · Mehr sehen »

1939

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1939 · Mehr sehen »

1940

Verlauf der finnischen Mannerheim-Linie.

Neu!!: 10. Mai und 1940 · Mehr sehen »

1941

Roosevelt und Churchill an Bord der ''Prince of Wales'' Unter dem Eindruck des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion treffen sich vom 9. bis 12. August die Regierungschefs der USA, Franklin D. Roosevelt, und Großbritanniens, Winston S. Churchill, unter höchster Geheimhaltung auf dem britischen Schlachtschiff HMS Prince of Wales in der Placentia Bay vor Neufundland.

Neu!!: 10. Mai und 1941 · Mehr sehen »

1942

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1942 · Mehr sehen »

1943

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1943 · Mehr sehen »

1944

Das Jahr 1944 ist von der Eröffnung der „Zweiten Front“ im Zweiten Weltkrieg gegen das Deutsche Reich und schweren Niederlagen der Wehrmacht an der Ostfront geprägt.

Neu!!: 10. Mai und 1944 · Mehr sehen »

1945

Das Jahr 1945 markiert das Ende des Zweiten Weltkrieges und damit den Beginn der Nachkriegszeit.

Neu!!: 10. Mai und 1945 · Mehr sehen »

1946

1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die Welt durch die Siegerkoalition der vier Alliierten.

Neu!!: 10. Mai und 1946 · Mehr sehen »

1947

1947 werden die ideologischen Unterschiede zwischen dem entstehenden Ostblock und der westlichen Welt deutlicher.

Neu!!: 10. Mai und 1947 · Mehr sehen »

1948

Im Jahr 1948 steht vor allem die Zuspitzung der alliierten Gegensätze in der deutschen Frage im Mittelpunkt des Weltinteresses, die einen dramatischen Höhepunkt mit der Währungsreform und der sich unmittelbar daran anschließenden Berlin-Blockade erlebt, der die Westmächte mit der Errichtung der Berliner Luftbrücke begegnen.

Neu!!: 10. Mai und 1948 · Mehr sehen »

1949

Im Jahr 1949 stehen vor allem die Gründung der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik sowie die Proklamation der Volksrepublik China im Mittelpunkt des Weltgeschehens.

Neu!!: 10. Mai und 1949 · Mehr sehen »

1950

Im Jahr 1950 geht die institutionelle Verfestigung der Teilung der Welt in zwei Lager weiter, der Kalte Krieg nimmt an Intensität zu.

Neu!!: 10. Mai und 1950 · Mehr sehen »

1951

Das Jahr 1951 ist von den zunehmenden Feindseligkeiten zwischen Ostblock und westlicher Welt geprägt, die sich im Koreakrieg und der McCarthy-Ära, speziell dem Prozess gegen Ethel und Julius Rosenberg, widerspiegelt.

Neu!!: 10. Mai und 1951 · Mehr sehen »

1952

Das Jahr 1952 war geprägt von dem weiterhin andauernden Koreakrieg.

Neu!!: 10. Mai und 1952 · Mehr sehen »

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR.

Neu!!: 10. Mai und 1953 · Mehr sehen »

1954

1954 endete der Indochinakrieg mit der Niederlage Frankreichs in der Schlacht von Điện Biên Phủ.

Neu!!: 10. Mai und 1954 · Mehr sehen »

1955

Im Jahr 1955 endet die Besatzungszeit in Österreich, der DDR und der Bundesrepublik, gleichzeitig werden die beiden deutschen Staaten mit der Gründung des Warschauer Pakts bzw.

Neu!!: 10. Mai und 1955 · Mehr sehen »

1957

Mit dem Sputnik-Satelliten begann 1957 das Zeitalter der Raumfahrt.

Neu!!: 10. Mai und 1957 · Mehr sehen »

1958

1958 erlebt die Weltwirtschaft ihre erste Rezession der Nachkriegszeit.

Neu!!: 10. Mai und 1958 · Mehr sehen »

1959

1959 übernehmen auf Kuba nach der Flucht des Diktators Batista die Revolutionäre unter Fidel Castro die Macht.

Neu!!: 10. Mai und 1959 · Mehr sehen »

1960

Das Jahr 1960 wird auch als Afrikanisches Jahr bezeichnet, weil gleich 18 afrikanische Kolonien die Unabhängigkeit von ihren Kolonialmächten erlangten: Kamerun, Togo, Madagaskar, die Republik Kongo, Benin, Niger, Burkina Faso, Elfenbeinküste, Tschad, die Zentralafrikanische Republik, die Republik Kongo, Gabun, Senegal, Mali, Nigeria, Mauretanien sowie Britisch-Somaliland und Italienisch-Somaliland, die sich zum heutigen Somalia vereinigten.

Neu!!: 10. Mai und 1960 · Mehr sehen »

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die die Deutsche Teilung endgültig zementiert.

Neu!!: 10. Mai und 1961 · Mehr sehen »

1962

Im Jahr 1962 erreicht der Kalte Krieg mit der Kubakrise im Oktober einen neuen Höhepunkt.

Neu!!: 10. Mai und 1962 · Mehr sehen »

1963

Prägende Ereignisse im Jahr 1963 sind insbesondere die Ermordung von US-Präsident John F. Kennedy im November, sowie dessen berühmter Besuch in West-Berlin wenige Monate zuvor (Ich bin ein Berliner-Rede).

Neu!!: 10. Mai und 1963 · Mehr sehen »

1964

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1964 · Mehr sehen »

1965

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1965 · Mehr sehen »

1966

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1966 · Mehr sehen »

1967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1967 · Mehr sehen »

1968

Das Jahr 1968 ist in vielen Ländern der Höhepunkt der linksgerichteten Studenten- und Bürgerrechtsbewegungen der 1960er-Jahre, die daher auch als 68er-Bewegung bezeichnet werden.

Neu!!: 10. Mai und 1968 · Mehr sehen »

1969

Das Jahr 1969 markiert das Ende der 1960er-Jahre.

Neu!!: 10. Mai und 1969 · Mehr sehen »

1970

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1970 · Mehr sehen »

1971

1971 bestimmen unter anderem die sogenannte Ostpolitik (Viermächteabkommen über Berlin), der Vietnamkrieg und Veränderungen in der Führung der DDR das Weltgeschehen.

Neu!!: 10. Mai und 1971 · Mehr sehen »

1972

Im Jahr 1972 verschiebt sich das Machtgefüge zwischen den Blöcken im Kalten Krieg: Die Volksrepublik China, die im Vorjahr in die UNO aufgenommen wurde, nähert sich durch Richard Nixons Besuch in China der USA an.

Neu!!: 10. Mai und 1972 · Mehr sehen »

1973

Im Jahr 1973 bestimmen die erste Ölkrise, die Watergate-Affäre, der Putsch in Chile und der Jom-Kippur-Krieg das Weltgeschehen.

Neu!!: 10. Mai und 1973 · Mehr sehen »

1974

Das Jahr 1974 war vor allem durch die Nachwirkungen der Ölkrise des Jahres 1973 beeinflusst.

Neu!!: 10. Mai und 1974 · Mehr sehen »

1975

Das Jahr 1975 markiert auf der politischen Weltbühne das endgültige Ende des Vietnamkrieges, der mit dem Sieg des kommunistischen Norden über den US-Verbündeten Südvietnam endet.

Neu!!: 10. Mai und 1975 · Mehr sehen »

1976

Im Jahr 1976 endet die langjährige diktatorische Herrschaft von Mao Zedong mit seinem Tod im September.

Neu!!: 10. Mai und 1976 · Mehr sehen »

1977

Das Jahr 1977 stand vor allem in Deutschland im Zeichen des RAF-Terrors (Deutscher Herbst).

Neu!!: 10. Mai und 1977 · Mehr sehen »

1978

Während des ganzen Jahres 1978 wird die Oppositionsbewegung gegen das Schahregime im Iran stärker.

Neu!!: 10. Mai und 1978 · Mehr sehen »

1979

Das Jahr 1979 begann mit der Vertreibung der Roten Khmer aus Kambodscha durch den Einmarsch vietnamesischer Truppen, der schon im Jahr zuvor begonnen hatte.

Neu!!: 10. Mai und 1979 · Mehr sehen »

1980

Das Jahr 1980 markierte den Beginn der 1980er-Jahre.

Neu!!: 10. Mai und 1980 · Mehr sehen »

1981

Das Jahr 1981 stand vor allem im Zeichen der Friedensbewegung.

Neu!!: 10. Mai und 1981 · Mehr sehen »

1982

Curlew06.jpg|Großer Brachvogel Eggs Numenius arquata.jpg|Gelege des Großen Brachvogels Numenius arquata (Lukasz Lukasik).jpg|Großer Brachvogel.

Neu!!: 10. Mai und 1982 · Mehr sehen »

1983

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1983 · Mehr sehen »

1984

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1984 · Mehr sehen »

1985

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1985 · Mehr sehen »

1986

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1986 · Mehr sehen »

1987

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1987 · Mehr sehen »

1988

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1988 · Mehr sehen »

1989

Das Jahr 1989 stand maßgeblich unter dem Einfluss der politischen Umwälzungen in den europäischen Ostblockstaaten, welche durch wachsenden Protest der Bevölkerung hervorgerufen wurden.

Neu!!: 10. Mai und 1989 · Mehr sehen »

1990

Das Jahr 1990 ist geprägt von zahlreichen politischen Neuerungen und markiert den Beginn der 1990er Jahre.

Neu!!: 10. Mai und 1990 · Mehr sehen »

1992

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1992 · Mehr sehen »

1993

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1993 · Mehr sehen »

1994

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1994 · Mehr sehen »

1995

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1995 · Mehr sehen »

1996

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1996 · Mehr sehen »

1997

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1997 · Mehr sehen »

1998

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 1998 · Mehr sehen »

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts.

Neu!!: 10. Mai und 2001 · Mehr sehen »

2002

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2002 · Mehr sehen »

2003

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2003 · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2005 · Mehr sehen »

2006

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2006 · Mehr sehen »

2007

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2007 · Mehr sehen »

2008

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2008 · Mehr sehen »

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise.

Neu!!: 10. Mai und 2009 · Mehr sehen »

2010

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 2010 · Mehr sehen »

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling.

Neu!!: 10. Mai und 2012 · Mehr sehen »

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen.

Neu!!: 10. Mai und 2016 · Mehr sehen »

850

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 850 · Mehr sehen »

893

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 893 · Mehr sehen »

946

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 946 · Mehr sehen »

967

Keine Beschreibung.

Neu!!: 10. Mai und 967 · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »