Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

.travel

Index .travel

.travel ist eine generische Top-Level-Domain (gTLD), die von der Tralliance Registry Management Company mit Sitz in Fort Lauderdale betrieben wird.

20 Beziehungen: Destination (Tourismus), Fähre, Fluggesellschaft, Fort Lauderdale, Freizeitpark, Generische Domain, Hotel, Internationalisierter Domainname, Internet Assigned Numbers Authority, Restaurant, Spielbank, Sponsoring, Top-Level-Domain, Tourismus, United-domains, .com, .net, .org, 2005, 27. Juli.

Destination (Tourismus)

Mit Destination (sprich „deutsch“) bezeichnet man im Tourismus einen geographischen Raum, der als ein Reiseziel begriffen wird.

Neu!!: .travel und Destination (Tourismus) · Mehr sehen »

Fähre

Rheinfähre Altrip-Mannheim Fähre über den Mbam in der Nähe von Bafia (Kamerun) Polnische Seitenradmotorfähre „Bez Granic“ über die Oder zwischen Güstebieser Loose (D) und Gozdowice (PL), 2012 Eine Fähre (mhd. vere; zu mhd. vern, ahd. ferian ‚mit dem Schiff fahren‘) ist ein Verkehrsmittel, das dem Übersetzverkehr über ein Gewässer dient.

Neu!!: .travel und Fähre · Mehr sehen »

Fluggesellschaft

Das globale Routennetz ziviler Fluggesellschaften im Jahr 2009 First-Class-Kabine in einer Boeing 747 der Lufthansa Eine Fluggesellschaft ist ein Unternehmen mit dem Geschäftszweck des erwerbsmäßigen Personen- oder Frachttransportes auf dem Luftweg.

Neu!!: .travel und Fluggesellschaft · Mehr sehen »

Fort Lauderdale

Fort Lauderdale, auch bekannt als „das Venedig Amerikas“, ist eine Stadt und zudem der County Seat des Broward County im US-Bundesstaat Florida mit 165.521 Einwohnern (Stand: 2010).

Neu!!: .travel und Fort Lauderdale · Mehr sehen »

Freizeitpark

Europa-Park Rust Ein Freizeitpark ist entweder ein dauerhaft angelegter Vergnügungspark, der auf einem größeren Gelände mehrere Attraktionen – Fahrgeschäfte (Karussells, Autoscooter, Achterbahnen usw.), Schaubuden, Shows, Ausstellungen, Museen – vereinigt oder eine Parkanlage mit erweiterten Möglichkeiten, wie diversen Freizeitanlagen (z. B. Spielplätze, Minigolf oder Kletterwände), zur Freizeitgestaltung und Erholung.

Neu!!: .travel und Freizeitpark · Mehr sehen »

Generische Domain

Eine generische Domain (auch: beschreibende Domain) ist eine Domain, deren Second-Level-Domain-Bestandteil ein Gattungsbegriff (generischer Begriff) ist.

Neu!!: .travel und Generische Domain · Mehr sehen »

Hotel

Hotel Ritz Porto Carras auf der Chalkidiki. Die Hotelanlage aus mehreren Einzelhotels wurde in den 1960er Jahren von Walter Gropius entworfen Ein Hotel ist ein Beherbergungs- und Verpflegungsbetrieb für Gäste gegen Bezahlung.

Neu!!: .travel und Hotel · Mehr sehen »

Internationalisierter Domainname

Als internationalisierte Domainnamen, umgangssprachlich auch Umlautdomain oder Sonderzeichendomain, werden Domainnamen bezeichnet, die Umlaute, diakritische Zeichen oder Buchstaben aus anderen Alphabeten als dem lateinischen Alphabet enthalten.

Neu!!: .travel und Internationalisierter Domainname · Mehr sehen »

Internet Assigned Numbers Authority

Logo der IANA Die Internet Assigned Numbers Authority (IANA) ist eine Abteilung der ICANN und für die Zuordnung von Nummern und Namen im Internet, insbesondere von IP-Adressen, zuständig.

Neu!!: .travel und Internet Assigned Numbers Authority · Mehr sehen »

Restaurant

Das Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges von Paul Bocuse Straßenrestaurants in Marbella Dorfrestaurant in Nepal Spezialitätenrestaurant für Fisch und Meeresfrüchte in Étretat Restaurants (französische Substantivierung aus restaurer, „wiederherstellen“, „stärken“) sind heute gehobene Gaststätten, in denen Speisen und Getränke angeboten und verzehrt werden.

Neu!!: .travel und Restaurant · Mehr sehen »

Spielbank

Casino Monte Carlo, Monaco Franzensbad, Tschechien Das Spielcasino Kleinwalsertal, Österreich Eine Spielbank oder ein Spielkasino (auch Casino, Spielcasino oder Kasino) ist eine öffentlich zugängliche Einrichtung, in der staatlich konzessioniertes Glücksspiel betrieben wird.

Neu!!: .travel und Spielbank · Mehr sehen »

Sponsoring

Sponsoring eines Polo-Turniers durch ein Automobilunternehmen Unter Sponsoring versteht man die Förderung von Einzelpersonen, einer Personengruppe, Organisationen oder Veranstaltungen durch eine Einzelperson, eine Organisation oder ein kommerziell orientiertes Unternehmen in Form von Geld-, Sach- und Dienstleistungen mit der Erwartung, eine die eigenen Kommunikations- und Marketingziele unterstützende Gegenleistung zu erhalten.

Neu!!: .travel und Sponsoring · Mehr sehen »

Top-Level-Domain

Top-Level-Domain (von ‚ Bereich oberster Ebene‘, Abkürzung TLD) bezeichnet den letzten Abschnitt (rechts vom Punkt) einer Domain im Internet und stellt die höchste Ebene der Namensauflösung dar.

Neu!!: .travel und Top-Level-Domain · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: .travel und Tourismus · Mehr sehen »

United-domains

Die united-domains AG (kurz united-domains genannt) ist ein deutscher Internet-Provider mit Sitz in Starnberg bei München.

Neu!!: .travel und United-domains · Mehr sehen »

.com

.com ist eine generische Top-Level-Domain, die durch die Vergabestelle Verisign betrieben wird.

Neu!!: .travel und .com · Mehr sehen »

.net

.net ist eine generische Top-Level-Domain.

Neu!!: .travel und .net · Mehr sehen »

.org

.org ist eine generische Top-Level-Domain, die von der Public Interest Registry (kurz PIR) verwaltet wird.

Neu!!: .travel und .org · Mehr sehen »

2005

Keine Beschreibung.

Neu!!: .travel und 2005 · Mehr sehen »

27. Juli

Der 27.

Neu!!: .travel und 27. Juli · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »