Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Installieren
Schneller Zugriff als Browser!
 

(308933) 2006 SQ372

Index (308933) 2006 SQ372

(308933) 2006 SQ372 ist ein transneptunisches Objekt, das am 27.

11 Beziehungen: Apsis (Astronomie), Asteroid, Astronomische Einheit, Durchmesser, Exzentrizität (Astronomie), Jahr, Sloan Digital Sky Survey, Sonne, Transneptunisches Objekt, Umlaufbahn, Umlaufzeit.

Apsis (Astronomie)

Brennpunkte) Apsis oder Apside, in: Duden online (Plural Apsiden) bezeichnet in der Astronomie einen der zwei Hauptscheitel der elliptischen Umlaufbahn eines Himmelskörpers um einen anderen als Zentralkörper.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Apsis (Astronomie) · Mehr sehen »

Asteroid

Als Asteroiden (von), Kleinplaneten oder Planetoiden werden astronomische Kleinkörper bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen, größer als Meteoroiden (Millimeter bis Meter), aber kleiner als Zwergplaneten (tausend Kilometer) sind.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Asteroid · Mehr sehen »

Astronomische Einheit

Veranschaulichung der Astronomischen Einheit (enS ''au''), grau Die Astronomische Einheit (abgekürzt AE, international au für) ist ein Längenmaß in der Astronomie: Laut Definition misst eine AE exakt 149 597 870 700 Meter.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Astronomische Einheit · Mehr sehen »

Durchmesser

Die rote Linie bezeichnet man als Durchmesser Der Durchmesser eines Kreises oder einer Kugel ist der größtmögliche Abstand zweier Punkte der Kreislinie oder der Kugeloberflächenpunkte.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Durchmesser · Mehr sehen »

Exzentrizität (Astronomie)

hyperbolische Keplerbahn mit (numerischer) Exzentrizität 1,3 (äußere blaue Linie) Die Exzentrizität ist in der Astronomie eine charakteristische Größe für die Bahn eines Himmelskörpers, sie ist eines seiner Bahnelemente.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Exzentrizität (Astronomie) · Mehr sehen »

Jahr

Das Jahr (althochdeutsch jar, lateinisch annus) ist eine Zeitdauer, die je nach Definition eine unterschiedliche Länge hat.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Jahr · Mehr sehen »

Sloan Digital Sky Survey

Der Sloan Digital Sky Survey (SDSS) ist eine Durchmusterung eines Drittels des Himmels durch Aufnahmen bei fünf Wellenlängen und nachfolgende Spektroskopie einzelner Objekte.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Sloan Digital Sky Survey · Mehr sehen »

Sonne

Die Sonne ist der Stern im Zentrum des Sonnensystems.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Sonne · Mehr sehen »

Transneptunisches Objekt

SDO) Als transneptunisches Objekt (TNO) oder auch seltener Transneptun bezeichnet man alle Himmelskörper des Sonnensystems, deren mittlere Umlaufbahn (große Halbachse) jenseits der Bahn des äußersten Gasplaneten Neptun liegt.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Transneptunisches Objekt · Mehr sehen »

Umlaufbahn

Als Umlaufbahn oder Orbit (entlehnt über englisch orbit und dieses aus lateinisch orbita für „Bahn“) wird in der Astronomie die Bahnkurve bezeichnet, auf der sich ein Objekt aufgrund der Gravitation im freien Fall periodisch um ein anderes Objekt (den Zentralkörper) bewegt.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Umlaufbahn · Mehr sehen »

Umlaufzeit

Die Umlaufzeit oder Revolutionsperiode ist in der Astronomie die Zeit, in der ein Himmelskörper auf seiner Umlaufbahn eine vollständige Umrundung zu einem Bezugspunkt vollführt (seinen Orbit einmal durchlaufen hat), also die Dauer einer Revolution.

Neu!!: (308933) 2006 SQ372 und Umlaufzeit · Mehr sehen »

Leitet hier um:

2006 SQ372.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »