Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

ÖBB 1044

Index ÖBB 1044

Die Reihe 1044 der ÖBB ist eine elektrische Universallokomotive, die sowohl für den schweren Schnellzugs- als auch Güterzugsdienst im Flachland wie auch auf Bergstrecken geeignet ist.

28 Beziehungen: ÖBB 1043, ÖBB 1142, Österreichische Bundesbahnen, Brown, Boveri & Cie., Eisenbahn-Revue International, Eisenbahnmuseum Strasshof, Eisenbahnrad, ELIN, Franckh-Kosmos, Güterzug, GSM-R, Indusi, Linienzugbeeinflussung, Liste der Lokomotiven und Triebwagen der ÖBB, Lok Magazin, Markus Inderst, Pflatsch, Prototyp (Technik), Punktförmige Zugbeeinflussung, Rail Cargo Group, Schnellzug, Siemens ES64U2, Siemens Mobility, Simmering-Graz-Pauker, Thyristor, Tonne (Einheit), Universallokomotive, Wendezug.

ÖBB 1043

Die zehn Loks der Reihe 1043 waren die ersten thyristor­gesteuerten E-Loks der ÖBB, die aus der Serienlieferung der Baureihe Rc2 der Schwedischen Staatsbahnen (SJ) abgezweigt wurden.

Neu!!: ÖBB 1044 und ÖBB 1043 · Mehr sehen »

ÖBB 1142

Die Reihe 1142 der ÖBB ist eine Elektrolokomotive, die durch Umrüstung der Reihe 1042.5 (ab 1042.531 bis 1042.707, 177 Stk. geliefert) auf Wendezugbetrieb entstand.

Neu!!: ÖBB 1044 und ÖBB 1142 · Mehr sehen »

Österreichische Bundesbahnen

Der Sitz der ÖBB Holding AG - Am Hauptbahnhof 2, 1100 Wien Die Österreichischen Bundesbahnen (kurz ÖBB bzw. ÖBB-Konzern; vor 1938 Bundesbahnen Österreich, BBÖ) sind die größte staatliche Eisenbahngesellschaft Österreichs.

Neu!!: ÖBB 1044 und Österreichische Bundesbahnen · Mehr sehen »

Brown, Boveri & Cie.

Eingang zur BBC in Baden um 1900 Die Brown, Boveri & Cie. (BBC) war ein Schweizer Elektrotechnikkonzern mit Sitz in Baden.

Neu!!: ÖBB 1044 und Brown, Boveri & Cie. · Mehr sehen »

Eisenbahn-Revue International

Die Eisenbahn-Revue International (kurz ERI) ist eine seit 1994 in der Schweiz erscheinende Eisenbahnfachzeitschrift.

Neu!!: ÖBB 1044 und Eisenbahn-Revue International · Mehr sehen »

Eisenbahnmuseum Strasshof

Das Eisenbahnmuseum Strasshof mit dem Namen „Das Heizhaus“ befindet sich in Strasshof an der Nordbahn in Niederösterreich.

Neu!!: ÖBB 1044 und Eisenbahnmuseum Strasshof · Mehr sehen »

Eisenbahnrad

Treib- und Kuppelstangen aus Eisenbahnräder sind die Räder der Eisenbahnen und Teil des Radsatzes und haben verschiedene Bauformen.

Neu!!: ÖBB 1044 und Eisenbahnrad · Mehr sehen »

ELIN

Die ELIN Aktiengesellschaft für elektrische Industrie entstand 1908 aus den Pichlerwerken in Weiz und war auf den Generator-, Trafo-, Schaltanlagen-, Leitungs- und elektrischen Anlagenbau spezialisiert.

Neu!!: ÖBB 1044 und ELIN · Mehr sehen »

Franckh-Kosmos

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co.

Neu!!: ÖBB 1044 und Franckh-Kosmos · Mehr sehen »

Güterzug

Güterzüge im Hafen von Bremerhaven Ein Güterzug ist ein Zug der Eisenbahn, der zum Transport von Gütern dient.

Neu!!: ÖBB 1044 und Güterzug · Mehr sehen »

GSM-R

Neubaustrecke Ingolstadt–Nürnberg Global System for Mobile Communications – Rail(way) (GSM-R oder GSM-Rail) ist ein digitales Mobilfunksystem, das auf dem weit verbreiteten Mobilfunkstandard GSM aufbaut, jedoch für die Verwendung bei den Eisenbahnen erweitert wurde.

Neu!!: ÖBB 1044 und GSM-R · Mehr sehen »

Indusi

Indusi-Gleismagnet (unten links) und Fahrzeugmagnet (rechts) Uerdinger Schienenbus. Rechts neben dem eigentlichen Steuerpult die nachgerüstete Indusi-Konsole. Indusi heißt die seit 1934 im deutschen Eisenbahnnetz verwendete induktive Zugbeeinflussung der Dreifrequenz-Resonanzbauart.

Neu!!: ÖBB 1044 und Indusi · Mehr sehen »

Linienzugbeeinflussung

Mit Linienzugbeeinflussung (rot) und ETCS (blau) ausgerüstete Strecken in Deutschland (Stand: Dezember 2017) Die Linienzugbeeinflussung (LZB), auch Linienförmige Zugbeeinflussung, ist ein System der Eisenbahn, das verschiedene Funktionen im Bereich der Sicherung von Zugfahrten und der Zugbeeinflussung übernimmt.

Neu!!: ÖBB 1044 und Linienzugbeeinflussung · Mehr sehen »

Liste der Lokomotiven und Triebwagen der ÖBB

„Taurus“ 1016 mit altem Logo Pflatsch der ÖBB Vollständige Liste der Lokomotiven und Triebwagen der ÖBB (Österreichische Bundesbahnen) Anmerkungen.

Neu!!: ÖBB 1044 und Liste der Lokomotiven und Triebwagen der ÖBB · Mehr sehen »

Lok Magazin

Das Lok Magazin ist eine deutsche Zeitschrift zum Thema Eisenbahn und erscheint monatlich im GeraMond Verlag, München mit einer Auflage von knapp 12 000 Exemplaren.

Neu!!: ÖBB 1044 und Lok Magazin · Mehr sehen »

Markus Inderst

Markus Inderst (* 1974 in Ehenbichl) hat seinen Hauptwohnsitz in Biberwier und ist ein österreichischer Journalist, Buchautor und Fotograf mit Schwerpunkt Eisenbahnen.

Neu!!: ÖBB 1044 und Markus Inderst · Mehr sehen »

Pflatsch

Pflatsch ÖBB 1041.15 in Jaffa-Lackierung und Pflatsch in Hieflau, Juli 1982 ÖBB 4010 mit Pflatsch in weiß, 1990. Der Pflatsch ist der Spitzname für das Logo der Österreichischen Bundesbahnen zwischen 1974 und 2004.

Neu!!: ÖBB 1044 und Pflatsch · Mehr sehen »

Prototyp (Technik)

Ein Prototyp (gr. protos,der Erste‘ und typos,Urbild, Vorbild‘) stellt in der Technik ein für die jeweiligen Zwecke funktionsfähiges, oft aber auch vereinfachtes Versuchsmodell eines geplanten Produktes oder Bauteils dar.

Neu!!: ÖBB 1044 und Prototyp (Technik) · Mehr sehen »

Punktförmige Zugbeeinflussung

Gleismagnet für die Punktförmige Zugbeeinflussung Gleismagnet (unten) und Fahrzeugmagnet (oben) Punktförmige Zugbeeinflussung (PZB) bezeichnet verschiedene Systeme von Zugbeeinflussung, die an ausgewählten Punkten einer Schienenstrecke eine Überwachung und Beeinflussung schienengebundener Fahrzeuge ermöglichen.

Neu!!: ÖBB 1044 und Punktförmige Zugbeeinflussung · Mehr sehen »

Rail Cargo Group

Die Rail Cargo Austria AG (RCA) ist ein österreichisches Gütertransportunternehmen im Schienenverkehr mit Sitz in Wien.

Neu!!: ÖBB 1044 und Rail Cargo Group · Mehr sehen »

Schnellzug

Olten Ein Schnellzug (in Deutschland und Österreich früher auch D-Zug als Abkürzung für Durchgangszug) ist eine Zuggattung der Eisenbahn und bezeichnet Züge, die nur an wichtigen Unterwegsbahnhöfen halten.

Neu!!: ÖBB 1044 und Schnellzug · Mehr sehen »

Siemens ES64U2

Die Siemens ES64U2 ist eine Elektrolokomotive der EuroSprinter-Familie des Herstellers Siemens Transportation Systems.

Neu!!: ÖBB 1044 und Siemens ES64U2 · Mehr sehen »

Siemens Mobility

''Siemens Mobility'' Verwaltungsgebäude am Standort in Krefeld-Uerdingen Mobility ist seit dem 1. Oktober 2014 eine Sparte des Siemens-Konzerns.

Neu!!: ÖBB 1044 und Siemens Mobility · Mehr sehen »

Simmering-Graz-Pauker

Gelenktriebwagen-Typ E1 (6-achsig), von SGP 1966–1976 gebaut, Beiwagentyp c4 (4-achsig) Die Simmering-Graz-Pauker AG, ursprünglich gegründet als Simmering-Graz-Pauker Aktiengesellschaft für Maschinen-, Kessel- und Waggonbau, war eine der wichtigsten österreichischen Maschinen- und Motorenfabriken des 20. Jahrhunderts.

Neu!!: ÖBB 1044 und Simmering-Graz-Pauker · Mehr sehen »

Thyristor

Thyristor Thyristor ist die Bezeichnung für ein Bauteil in der Elektrotechnik.

Neu!!: ÖBB 1044 und Thyristor · Mehr sehen »

Tonne (Einheit)

Mit Tonne werden unter anderem verschiedene Maßeinheiten bezeichnet, insbesondere für Massen.

Neu!!: ÖBB 1044 und Tonne (Einheit) · Mehr sehen »

Universallokomotive

Die Siemens ES64U2 ist ein Beispiel für eine weit verbreitete Universallokomotive. Eine Universallokomotive (von lat. universus.

Neu!!: ÖBB 1044 und Universallokomotive · Mehr sehen »

Wendezug

Doppelstock-Wendezug in Calau (1997) Als Wendezug (Schweiz: Pendelzug) werden Züge bezeichnet, bei denen bei einem Fahrtrichtungswechsel das Triebfahrzeug (die Lokomotive oder der Triebwagen) nicht umgesetzt werden muss.

Neu!!: ÖBB 1044 und Wendezug · Mehr sehen »

Leitet hier um:

1044.501, ÖBB 1144.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »