Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
 

Æthelred (Mercia)

Index Æthelred (Mercia)

Das angelsächsische England Stammbaum Æthelreds Æthelred († 716 in Bardney) war König des angelsächsischen Königreichs Mercia von 675–704.

29 Beziehungen: Abingdon-on-Thames, Aldhelm von Sherborne, Angelsachsen, Ælfwine (Deira), Æscwine (Wessex), Barbara Yorke, Bardney, Cenred (Mercia), Dorchester (Oxfordshire), Ecgfrith (Northumbria), Hufe, König, Königreich Hwicce, Königreich Kent, Königreich Lindsey, Königreich Wessex, Liste der Könige von Mercia, Mercia, Nicholas Brooks (Historiker), Osthryth, Oswine (Kent), Penda, River Trent, Rochester (Kent), Theodor von Tarsus, Tribal Hidage, Wergeld, Wulfhere, 716.

Abingdon-on-Thames

Die Themse mit Blick auf St. Helen Abingdon-on-Thames (auch bekannt als Abingdon) ist eine Stadt mit 36.626 Einwohnern (2001) in der Grafschaft Oxfordshire in Südostengland.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Abingdon-on-Thames · Mehr sehen »

Aldhelm von Sherborne

Darstellung St. Aldhelms an der Kathedrale von Salisbury St Laurence in Bradford-On-Avon. Plastik Aldhelms an der ''Church of St Aldhelm'', Malmesbury Darstellung St. Aldhelms auf einem Fenster der Malmesbury Abbey Aldhelm von Sherborne / Malmesbury (Ealdhelm, Ældhelm, Adelelmus, Althelmus, Adelme; * um 639; † 25. Mai 709 oder 710 in Doulting bei Malmesbury) war von 675/680 bis 709/710 Abt von Malmesbury und von 705 bis 709/710 erster Bischof von Sherborne.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Aldhelm von Sherborne · Mehr sehen »

Angelsachsen

Helmen aus der Vendelzeit in Schweden. Die Angelsachsen waren ein germanisches Sammelvolk, das ab dem 5.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Angelsachsen · Mehr sehen »

Ælfwine (Deira)

Ælfwine (auch Aelfwine, Elfwine, Aelfuini, Aelfwinus, Aelwinus etc.; * um 661; † 679) war von 670 bis 679 Unterkönig des von Northumbria abhängigen angelsächsischen Königreiches Deira.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Ælfwine (Deira) · Mehr sehen »

Æscwine (Wessex)

Æscwine (auch: Aescwine; Escuuine) († 676) war von 674 bis 676, König der Gewissæ, einer Volksgruppe, die im späten 7.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Æscwine (Wessex) · Mehr sehen »

Barbara Yorke

Barbara Anne Elizabeth Yorke (* 1951) ist eine britische Mediävistin.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Barbara Yorke · Mehr sehen »

Bardney

Bardney ist eine englische Kleinstadt in Lincolnshire im mittleren Osten (East Midlands) von England.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Bardney · Mehr sehen »

Cenred (Mercia)

Britannien im 7. Jahrhundert Cenred (auch: Coenred, Coinred, Kenred) war in den Jahren 704–709 König des angelsächsischen Reiches Mercia.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Cenred (Mercia) · Mehr sehen »

Dorchester (Oxfordshire)

Dorchester-on-Thames ist eine Kleinstadt und civil parish (Gemeinde) in der Grafschaft Oxfordshire in England.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Dorchester (Oxfordshire) · Mehr sehen »

Ecgfrith (Northumbria)

England zur Zeit Ecgfriths Ecgfrith (auch Ecgfrithus, Ecgfrid, Ecgfridus, Egfridus, Ecgferð, Ecgferþ, Æcgfrid etc.; * 645/646; † 20. Mai 685) war von 664 bis 670 Unterkönig des angelsächsischen Königreiches Deira und von 670 bis 685 König von Northumbria.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Ecgfrith (Northumbria) · Mehr sehen »

Hufe

Die Hufe, in Süddeutschland Hube genannt, bezeichnet sowohl die Hofstelle, das Eigentumsrecht und die Nutzungsrechte an der Allmende, die einem Mitglied der bäuerlichen Gemeinde zustanden, als auch die von ihm bewirtschaftete Fläche (siehe auch Hubengut).

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Hufe · Mehr sehen »

König

Heraldische Königskrone König (weibl. Königin) ist die Amtsbezeichnung für den höchsten monarchischen Würdenträger in der Rangfolge eines souveränen Staates.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und König · Mehr sehen »

Königreich Hwicce

Ungefähre Lage des Königreiches Hwicce Hwicce, auch Hwicca oder Wiccia, war eines der Königreiche im angelsächsischen Britannien in der Zeit der Heptarchie.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Königreich Hwicce · Mehr sehen »

Königreich Kent

Die angelsächsischen Königreiche zu Beginn des 9. Jahrhunderts Das Königreich Kent war eines der sieben traditionellen Königreiche aus der Zeit der angelsächsischen Heptarchie in England.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Königreich Kent · Mehr sehen »

Königreich Lindsey

The kingdom of Lindsey Lindsey oder Linnuis (altenglisch: Lindesege) war eines der angelsächsischen Königreiche in der frühmittelalterlichen Zeit der Heptarchie.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Königreich Lindsey · Mehr sehen »

Königreich Wessex

Britannien ca. 802 Das Königreich Wessex (altenglisch Westseaxe.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Königreich Wessex · Mehr sehen »

Liste der Könige von Mercia

Mercia war ein angelsächsisches Königreich, dessen Ursprung in den heutigen Midlands lag.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Liste der Könige von Mercia · Mehr sehen »

Mercia

Lage des Königreichs Mercia. Hellgrüne Bereiche stellen die größte Ausdehnung im 7. bis 9. Jahrhundert dar, der dunkelgrüne Bereich ist das ursprüngliche Kerngebiet im 6. Jahrhundert. Mercia (altenglisch: mierce, myrce), deutsch Mercien, Merzien oder Südhumbrien (da südlich des Humber, vgl. Northumbria), war eines der sieben angelsächsischen Königreiche während der Heptarchie.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Mercia · Mehr sehen »

Nicholas Brooks (Historiker)

Nicholas Peter Brooks (* 14. Januar 1941 in Virginia Water, Surrey; † 2. Februar 2014) war ein britischer Mittelalterhistoriker.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Nicholas Brooks (Historiker) · Mehr sehen »

Osthryth

Osthryth (auch Osthryd, Osthryda, Ostreð, Ostrida, Ostryð; † 697) war die Frau des Königs des Æthelred im 7.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Osthryth · Mehr sehen »

Oswine (Kent)

Kent in angelsächsischer Zeit Oswine (auch: Oswin, Oswinus, Oswynus, Osuuinus) war 688 bis 690/691 König im östlichen Teil des angelsächsischen Königreiches Kent.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Oswine (Kent) · Mehr sehen »

Penda

Penda (* um 605; † 15. November 655 in der Schlacht am Winwaed) war in den Jahren von etwa 626 bis 655 König des angelsächsischen Königreiches Mercia.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Penda · Mehr sehen »

River Trent

Der River Trent ist mit einer Länge von 297 Kilometern der drittlängste Fluss Großbritanniens.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und River Trent · Mehr sehen »

Rochester (Kent)

Die Kathedrale von Rochester Blick auf den Medway vom Norman Keep aus Rochester ist eine Stadt in der englischen Grafschaft Kent mit etwa 24.000 Einwohnern.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Rochester (Kent) · Mehr sehen »

Theodor von Tarsus

Theodor von Tarsus (* 602 in Tarsus, Byzantinisches Reich; † 19. September 690) war der siebte Erzbischof von Canterbury.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Theodor von Tarsus · Mehr sehen »

Tribal Hidage

Lageplan der Königreiche und Stammesgebiete Das Tribal Hidage ist eine Liste, welche die Größe von 34 südlich des Humber gelegenen angelsächsischen Königreichen und Stammesgebieten angibt.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Tribal Hidage · Mehr sehen »

Wergeld

Wergeld (zu „Mann“; vgl. Werwolf) war im germanischen Recht das Sühnegeld.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Wergeld · Mehr sehen »

Wulfhere

Britannien im 7. Jahrhundert Wulfhere (auch Uulfhere, Uulfherus, Vulfhere, Wlfarius, Wlfharius, Wulfere, Uulfharius; † 675) war in den Jahren 658 bis zu seinem Tod König des angelsächsischen Königreiches Mercia.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und Wulfhere · Mehr sehen »

716

Keine Beschreibung.

Neu!!: Æthelred (Mercia) und 716 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Aethelred (Mercia), Aethelred von Mercien.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »