Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
 

Ávila

Index Ávila

Ávila 2001 Ávila ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der spanischen Region Kastilien-León.

61 Beziehungen: Adaja, Amerika, Aquitanien, Aufklärungsstaffel 88, Automobilfertigung, Autonome Gemeinschaft Madrid, Île-de-France, Blasco Núñez de Vela, Corpo Truppe Volontarie, Cuatro Postes, David Navas, Deutsches Reich 1933 bis 1945, Feliciano Rivilla, Fidel Herráez Vegas, Flughafen Vitoria, Francisco Franco, Frankreich, Franquismus, Gemeindepartnerschaft, Goten, Gotik, Jagdgruppe 88, Julio Jiménez, Kampfgruppe 88, Kastilien, Kastilien und León, Kathedrale von Ávila, Legion Condor, Madrid, Mauren, Mittelalter, Morisken, Nissan Motor Ibérica, Parador, Pest, Priscillian, Provinz Ávila, Römisches Reich, Reconquista, Romanik, Rueil-Malmaison, San Andrés (Ávila), Sancho d’Avila, Schlacht von Brunete, Sebastián de Vivanco, Segovia, Spanien, Spanischer Bürgerkrieg, Stadtmauer, Stadttor, ..., Synagoge, Teresa von Ávila, Toledo, Tomás Luis de Victoria, Tourismus, Unbeschuhte Karmelitinnen, UNESCO, UNESCO-Welterbe, Valladolid, Villeneuve-sur-Lot, Zweite Spanische Republik. Erweitern Sie Index (11 mehr) »

Adaja

Río Adaja vor den Stadtmauern von Ávila Der Adaja ist ein ca.

Neu!!: Ávila und Adaja · Mehr sehen »

Amerika

Amerika ist ein Doppelkontinent der Erde, der aus Nordamerika (mit Zentralamerika) und Südamerika besteht, häufig aber auch in Nord-, Mittel- und Südamerika aufgeteilt wird.

Neu!!: Ávila und Amerika · Mehr sehen »

Aquitanien

Aquitanien (saintongeais Aguiéne) war eine Provinz und eine Region im Südwesten Frankreichs, die aus den Départements Dordogne, Gironde, Landes, Lot-et-Garonne und Pyrénées-Atlantiques bestand.

Neu!!: Ávila und Aquitanien · Mehr sehen »

Aufklärungsstaffel 88

Die Aufklärungsstaffel 88 (A/88) war ein Aufklärungsverband der deutschen Luftwaffe innerhalb der Legion Condor.

Neu!!: Ávila und Aufklärungsstaffel 88 · Mehr sehen »

Automobilfertigung

Automobilfertigung bezeichnet die industrielle Herstellung von Automobilen in der Automobilindustrie.

Neu!!: Ávila und Automobilfertigung · Mehr sehen »

Autonome Gemeinschaft Madrid

Die Autonome Gemeinschaft Madrid (spanisch Comunidad de Madrid) ist eine der 17 Regionen Spaniens.

Neu!!: Ávila und Autonome Gemeinschaft Madrid · Mehr sehen »

Île-de-France

Das Logo der Region (seit 2005) Arc de Triomphe auf La Défense Bevölkerungsentwicklung 1801–2016 Bevölkerungsentwicklung 1975–2016 Bevölkerungsentwicklung der einzelnen Départements der Île-de-France im Vergleich 1876–2016 Die Île-de-France ist eine Region in Nordfrankreich, die größtenteils mit dem Ballungsraum Paris identisch ist und deshalb auch als Agglomeration Paris bezeichnet wird.

Neu!!: Ávila und Île-de-France · Mehr sehen »

Blasco Núñez de Vela

Blasco Núñez de Vela Blasco Núñez de Vela (* 1490 in Ávila, Spanien; † 1546 bei Quito, Ecuador) war der erste Vizekönig des Vizekönigreichs Peru (1542–1546).

Neu!!: Ávila und Blasco Núñez de Vela · Mehr sehen »

Corpo Truppe Volontarie

Plakat der Republik gegen die „Klaue des italienischen Invasoren“. Das Corpo Truppe Volontarie (CTV) war ein italienisches Freiwilligenkorps, das vom Diktator Mussolini aufgestellt wurde, um im Spanischen Bürgerkrieg die aufständischen Faschisten unter Francisco Franco zu unterstützten.

Neu!!: Ávila und Corpo Truppe Volontarie · Mehr sehen »

Cuatro Postes

Cuatro Postes Cuatro Postes ist ein Aussichtspunkt mit Wegekreuz bei Ávila, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der spanischen Region Kastilien-León.

Neu!!: Ávila und Cuatro Postes · Mehr sehen »

David Navas

David Navas Chica (* 10. Juni 1974 in Ávila) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: Ávila und David Navas · Mehr sehen »

Deutsches Reich 1933 bis 1945

Das Deutsche Reich war von 1933 bis 1945 eine von der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) getragene Führerdiktatur unter Adolf Hitler.

Neu!!: Ávila und Deutsches Reich 1933 bis 1945 · Mehr sehen »

Feliciano Rivilla

Feliciano Rivilla Muñoz (* 21. August 1936 in Ávila; † 6. November 2017 in Madrid) war ein spanischer Fußballspieler.

Neu!!: Ávila und Feliciano Rivilla · Mehr sehen »

Fidel Herráez Vegas

Fidel Herráez Vegas (2016). Fidel Herráez Vegas (* 28. Juli 1944 in Ávila, Spanien) ist Erzbischof von Burgos.

Neu!!: Ávila und Fidel Herráez Vegas · Mehr sehen »

Flughafen Vitoria

Der Flughafen Vitoria (IATA-Code: VIT, ICAO-Code: LEVT) ist der Verkehrsflughafen in Vitoria, in der Autonomen Gemeinschaft Baskenland im Norden Spaniens.

Neu!!: Ávila und Flughafen Vitoria · Mehr sehen »

Francisco Franco

Porträtaufnahme Francisco Francos in der Uniform des Generalissimus, 1969 in Argentinien Unterschrift Francisco Francos Francisco Franco, voller Name Francisco Paulino Hermenegildo Teódulo Franco y Bahamonde Salgado Pardo (* 4. Dezember 1892 in Ferrol, Galicien; † 20. November 1975 in Madrid), war ein spanischer Militär und von 1936Die Diktatur Francos begann de jure erst 1939, de facto aber schon mit der Anerkennung seiner Regierung im November 1936 durch das nationalsozialistische Deutsche Reich und das faschistische Königreich Italien.

Neu!!: Ávila und Francisco Franco · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, interkontinentaler Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Ávila und Frankreich · Mehr sehen »

Franquismus

Als Franquismus (span. franquismo, dt. auch Franco-Regime und Franco-Diktatur, andere Schreibweise: Frankismus) werden das System und die ideologische Untermauerung der Diktatur Francisco Francos in Spanien von 1936/1939 bis zu den ersten freien Wahlen 1977 bezeichnet.

Neu!!: Ávila und Franquismus · Mehr sehen »

Gemeindepartnerschaft

Wegweiser zu Oppelns Partnerstädten Eine Gemeindepartnerschaft – auch Städtepartnerschaft oder Jumelage – ist eine Partnerschaft zwischen zwei Städten, Gemeinden oder Regionen (Partnerstädte usw.) mit dem Ziel, sich kulturell und wirtschaftlich auszutauschen.

Neu!!: Ávila und Gemeindepartnerschaft · Mehr sehen »

Goten

Gotische Adlerfibel Die Goten waren ein ostgermanisches Volk, das seit dem 3. Jahrhundert mehrfach in militärische Konflikte mit den Römern verwickelt war.

Neu!!: Ávila und Goten · Mehr sehen »

Gotik

Notre-Dame de Reims, ein herausragendes Beispiel französischer Gotik. Lichtdurchfluteter Raum: Chor des Veitsdoms in PragDie Gotik bezeichnet eine Epoche der europäischen Architektur und Kunst des Mittelalters, die sich in ihren verschiedenen nationalen Ausprägungen der Früh-, Hoch- und Spätgotik zeitlich etwa von der Mitte des 12.

Neu!!: Ávila und Gotik · Mehr sehen »

Jagdgruppe 88

Die Jagdgruppe 88 (J/88) war ein deutscher Jagdflugzeugverband.

Neu!!: Ávila und Jagdgruppe 88 · Mehr sehen »

Julio Jiménez

230px Julio Jiménez Muñoz (* 22. Oktober 1934 in Ávila) ist ein ehemaliger spanischer Radrennfahrer.

Neu!!: Ávila und Julio Jiménez · Mehr sehen »

Kampfgruppe 88

Die Kampfgruppe 88 (K/88) war ein deutscher Bomberverband.

Neu!!: Ávila und Kampfgruppe 88 · Mehr sehen »

Kastilien

Landschaft Kastilien Kastilien (spanisch Castilla) ist eine auf der zentralen Hochebene Spaniens gelegene Landschaft, deren Bezeichnung auf das gleichnamige mittelalterliche Königreich zurückgeht.

Neu!!: Ávila und Kastilien · Mehr sehen »

Kastilien und León

Kastilien und León (spanisch Castilla y León) ist eine spanische autonome Gemeinschaft.

Neu!!: Ávila und Kastilien und León · Mehr sehen »

Kathedrale von Ávila

Blick auf die Kathedrale Apsis der Kathedrale Die Catedral del Salvador ist die römisch-katholische Kathedrale in Ávila.

Neu!!: Ávila und Kathedrale von Ávila · Mehr sehen »

Legion Condor

Standarte der Legion Condor Die Legion Condor war ein Luftwaffen-Verband der deutschen Wehrmacht im Spanischen Bürgerkrieg, die bei verdeckten Operationen, das heißt ohne deutsche Uniformen oder Hoheitszeichen auf der Seite der gegen die spanische Republik putschenden Falangisten unter General Francisco Franco eingesetzt war.

Neu!!: Ávila und Legion Condor · Mehr sehen »

Madrid

Madrid ist die Hauptstadt Spaniens und der Autonomen Gemeinschaft Madrid.

Neu!!: Ávila und Madrid · Mehr sehen »

Mauren

Als Mauren werden all jene in Nordafrika – teilweise als Nomaden – lebenden Berberstämme verstanden, die vom 7.

Neu!!: Ávila und Mauren · Mehr sehen »

Mittelalter

Mittelalter bezeichnet in der europäischen Geschichte die Epoche zwischen dem Ende der Antike und dem Beginn der Neuzeit, also etwa die Zeit zwischen dem 6. und 15.

Neu!!: Ávila und Mittelalter · Mehr sehen »

Morisken

de.

Neu!!: Ávila und Morisken · Mehr sehen »

Nissan Motor Ibérica

Ein für den medizinischen Notfalldienst ausgestatteter Nissan Pathfinder in Tschechien Die Nissan Motor Ibérica S.A. ist ein Kraftfahrzeughändler sowie Automobil- und Nutzfahrzeughersteller mit Unternehmenshauptsitz im Industriegebiet Zona Franca der katalanischen Stadt Barcelona.

Neu!!: Ávila und Nissan Motor Ibérica · Mehr sehen »

Parador

Paradores de Turismo de España ist eine spanische Hotelkette.

Neu!!: Ávila und Parador · Mehr sehen »

Pest

Vorkommen der Pest in Tieren (1998) Die Pest (‚Seuche‘) ist eine hochgradig ansteckende Infektionskrankheit, die durch das Bakterium Yersinia pestis ausgelöst wird.

Neu!!: Ávila und Pest · Mehr sehen »

Priscillian

Priscillian (lateinisch Priscillianus, deutsch auch Priszillian; * um 340; † 385 in Trier) war ein Theologe von der Iberischen Halbinsel und Bischof von Ávila.

Neu!!: Ávila und Priscillian · Mehr sehen »

Provinz Ávila

Ávila ist eine westspanische Provinz im südlichen Teil der Autonomen Region Kastilien-León.

Neu!!: Ávila und Provinz Ávila · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das Kolosseum in Rom Römisches Reich bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Ávila und Römisches Reich · Mehr sehen »

Reconquista

Zeitlich-territorialer Verlauf der Reconquista auf der iberischen Halbinsel Reconquista (bzw., kastilisch und portugiesisch „Rückeroberung“, katalanisch reconquesta bzw., deutsch selten Rekonquista) ist die spanische und portugiesische Bezeichnung für das Entstehen und die Ausdehnung des Herrschaftsbereichs der christlichen Reiche der Iberischen Halbinsel unter Zurückdrängung des muslimischen Machtbereichs (al-Andalus) im Mittelalter.

Neu!!: Ávila und Reconquista · Mehr sehen »

Romanik

Das Hauptschiff des Speyerer Doms Notre-Dame-la-Grande in Poitiers Der Begriff Romanik (auch: romanischer/vorgotischer Stil) beschreibt die kunstgeschichtliche Epoche in der europäischen mittelalterlichen Kunst zwischen der Vorromanik und der nachfolgenden Gotik in Malerei, Bildhauerkunst und Architektur.

Neu!!: Ávila und Romanik · Mehr sehen »

Rueil-Malmaison

Rueil-Malmaison ist eine französische Stadt mit Einwohnern (Stand) etwa 14 km westlich des Zentrums von Paris.

Neu!!: Ávila und Rueil-Malmaison · Mehr sehen »

San Andrés (Ávila)

Kirche San Andrés Südseite Die römisch-katholische Kirche San Andrés in Ávila, der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der spanischen Autonomen Region Kastilien-León, gilt als das älteste romanische Kirchengebäude der Stadt.

Neu!!: Ávila und San Andrés (Ávila) · Mehr sehen »

Sancho d’Avila

Sancho d’Avila y Daza (* 21. September 1523 in Ávila; † März 1583 in Lissabon) war ein spanischer General im Achtzigjährigen Krieg.

Neu!!: Ávila und Sancho d’Avila · Mehr sehen »

Schlacht von Brunete

Die Schlacht von Brunete fand während des Spanischen Bürgerkriegs 25 km westlich von Madrid zwischen dem 6.

Neu!!: Ávila und Schlacht von Brunete · Mehr sehen »

Sebastián de Vivanco

Sebastián de Vivanco (* um 1550 in Ávila; † 26. Oktober 1622 in Salamanca) war ein spanischer Komponist der Renaissance.

Neu!!: Ávila und Sebastián de Vivanco · Mehr sehen »

Segovia

Segovia ist eine Stadt in Spanien mit Einwohnern (Stand) und zugleich der Verwaltungssitz der gleichnamigen Provinz Segovia in Kastilien und León.

Neu!!: Ávila und Segovia · Mehr sehen »

Spanien

Spanien (amtlich Königreich Spanien,, auf Galicisch Reino de España, Katalanisch Regne d’Espanya, Asturisch Reinu d’España, Baskisch Espainiako Erresuma, Aranesisch Reialme d’Espanha, Aragonesisch Reino d'Espanya) ist ein Staat auf der Iberischen Halbinsel im Südwesten Europas mit zwei Exklaven in Nordafrika.

Neu!!: Ávila und Spanien · Mehr sehen »

Spanischer Bürgerkrieg

Der Spanische Bürgerkrieg (auch als Spanienkrieg bezeichnet) wurde in Spanien zwischen Juli 1936 und April 1939 zwischen der demokratisch gewählten Regierung der Zweiten Spanischen Republik (eine Allianz, Volksfront) und den rechtsgerichteten Putschisten unter General Francisco Franco ausgetragen.

Neu!!: Ávila und Spanischer Bürgerkrieg · Mehr sehen »

Stadtmauer

Stadtmauer von Rothenburg ob der Tauber Eine Stadtmauer ist eine historische Befestigungsanlage einer Stadt zum Schutz vor Angreifern.

Neu!!: Ávila und Stadtmauer · Mehr sehen »

Stadttor

Porta Nigra, ehemaliges Stadttor in Trier, 180 n. Chr. Anton Seitz, 1857) Löwentor in Mykene, 13. Jh. v. Chr. Altpörtel, Speyer Das spätgotische Bayertor in Landsberg am Lech Berliner Tor (Templin, Brandenburg) Ein Stadttor war bis zur frühen Neuzeit der meist besonders verstärkte Durchlass durch die Ringmauer einer Stadt.

Neu!!: Ávila und Stadttor · Mehr sehen »

Synagoge

Die Neue Synagoge (Berlin) Eine Synagoge (von ‚Versammlung‘) ist ein Gebäude, das der Versammlung, dem gemeinsamen Gottesdienst und oft auch als Lehrhaus einer jüdischen Gemeinde dient.

Neu!!: Ávila und Synagoge · Mehr sehen »

Teresa von Ávila

Teresa von Ávila (Peter Paul Rubens) Teresa von Ávila (geborene Teresa Sánchez de Cepeda y Ahumada; * 28. März 1515 in Ávila, Kastilien, Spanien; † 4. Oktober 1582 in Alba de Tormes, bei Salamanca), war Karmelitin sowie Mystikerin.

Neu!!: Ávila und Teresa von Ávila · Mehr sehen »

Toledo

Toledo ist die Hauptstadt der spanischen Provinz Toledo sowie der autonomen Region Kastilien-La Mancha und liegt 65 km südsüdwestlich von Madrid am Fluss Tajo.

Neu!!: Ávila und Toledo · Mehr sehen »

Tomás Luis de Victoria

Tomás Luis de Victoria Tomás Luis de Victoria, auch da Vittoria (* um 1548 in Sanchidrián, Provinz Ávila (Spanien); † 27. August 1611 in Madrid) war ein spanischer Komponist der Renaissance.

Neu!!: Ávila und Tomás Luis de Victoria · Mehr sehen »

Tourismus

Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Münchener Marienplatz Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen einschließlich Reisebranche, das Gastgewerbe und die Freizeit­wirtschaft.

Neu!!: Ávila und Tourismus · Mehr sehen »

Unbeschuhte Karmelitinnen

Unbeschuhte Karmelitinnen in Argentinien Die Unbeschuhten Karmelitinnen, vollständig Unbeschuhte Schwestern des Ordens der Allerseligsten Jungfrau Maria vom Berge Karmel, zuweilen auch Discalceatinnen genannt, sind der weibliche Zweig des Ordens der Unbeschuhten Karmeliten (Ordo Carmelitarum Discalceatorum).

Neu!!: Ávila und Unbeschuhte Karmelitinnen · Mehr sehen »

UNESCO

Die UNESCO (auch: Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur) ist eine Internationale Organisation und gleichzeitig eine der 17 rechtlich selbstständigen Sonderorganisationen der Vereinten Nationen.

Neu!!: Ávila und UNESCO · Mehr sehen »

UNESCO-Welterbe

Globale Verteilung der UNESCO-Welterbestätten (Stand März 2018) Welterbe-Emblems Die UNESCO verleiht den Titel Welterbe (Weltkulturerbe und Weltnaturerbe) an Stätten, die aufgrund ihrer Einzigartigkeit, Authentizität und Integrität weltbedeutend sind und von den Staaten, in denen sie liegen, für den Titel vorgeschlagen werden.

Neu!!: Ávila und UNESCO-Welterbe · Mehr sehen »

Valladolid

Valladolid ist eine Stadt in Nordspanien am Fluss Pisuerga.

Neu!!: Ávila und Valladolid · Mehr sehen »

Villeneuve-sur-Lot

Stadttor in Villeneuve Villeneuve-sur-Lot (okz. Vilanuèva d’Olt) ist eine französische Stadt in der Region Nouvelle-Aquitaine und mit Einwohnern (Stand) nach Agen die zweitgrößte Stadt im Département Lot-et-Garonne.

Neu!!: Ávila und Villeneuve-sur-Lot · Mehr sehen »

Zweite Spanische Republik

Die Zweite Spanische Republik bezeichnet in Spanien die Epoche von 1931 bis 1936 bzw.

Neu!!: Ávila und Zweite Spanische Republik · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Avila.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »