Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

Vorname

Der Vorname einer Person ist der Teil des Namens, der nicht die Zugehörigkeit zu einer Familie ausdrückt, sondern individuell identifiziert.

106 Beziehungen: Adolf, Afrika, Amanda, Andrea (Vorname), Anna, Antike, Asien, Österreich, Übername, Böhlau Verlag, Beat (Vorname), Beiname, Bescheidenheit, Bibel, Catechismus Romanus, Chinesische Schrift, Chinesische Sprachen, Daniel (Vorname), Der Vorname (Film), Deutsche Demokratische Republik, Deutsche Sprache, Deutschschweiz, Dieter Geuenich, Duden, Einwanderung, Englische Sprache, Erbnamensitte, Euphonie, Exklusion, Familie, Familienname, Frankreich, Gastfreundschaft, Güte, Geburtsurkunde, Gesellschaft für deutsche Sprache, Griechenland, Harald, Heiliger, Hohenzollern, Holocaust, Humanismus, Immanuel, Individualität, Italien, Italienische Personennamen germanischer Wurzel, Japanische Sprache, Jürgen Gerhards, Johannes, Johannes Calvin, ..., Koreanische Sprache, Koreanischer Name, Kultur, Liebe, Linda (Vorname), Liste von Vornamen, Lukas, Magdalena, Mandy, Maria (Mutter Jesu), Massenmedien, Michael Mitterauer, Mittelalter, Mittelname, Mode, Morphem, Namenforschung, Namensrecht, Nationalsozialismus, Neues Testament, Norwegische Sprache, Pate, Patronym, Polnischer Sprachrat, Prestige, Römisches Reich, Reformation, Regula (Vorname), Renaissance, Reto, Rituale Romanum, Romanische Sprachen, Russische Sprache, Russland, Schweizer, Slawische Vornamen, Sommerlinde, Soziale Schicht, Spanische Sprache, Standesamt, Statistik Austria, Tourismus, Tradition, Ulrich Pfeil, Umgangssprache, Ungarische Sprache, Ungarn, Urs, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, Vietnam, Vietnamesische Sprache, Vorname (Deutschland), Xaver, Zweiter Weltkrieg, Zwischenname. Erweitern Sie Index (56 mehr) »

Adolf

Adolf oder Adolph ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Neu!!: Vorname und Adolf · Mehr sehen »

Afrika

Satellitenbild-Mosaik Afrikas Afrika ist einer der Kontinente der Erde mit einer Fläche von 30,3 Millionen km² (22 % der gesamten Landfläche der Erde).

Neu!!: Vorname und Afrika · Mehr sehen »

Amanda

Amanda ist ein ausschließlich weiblicher Vorname, der heutzutage insbesondere im englischsprachigen Raum verwendet wird.

Neu!!: Vorname und Amanda · Mehr sehen »

Andrea (Vorname)

Andrea ist im Deutschen und in anderen Sprachen (z. B. im Englischen, im Schwedischen, im Spanischen und im Ungarischen) ein weiblicher, im Italienischen und Rätoromanischen ein männlicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Andrea (Vorname) · Mehr sehen »

Anna

Anna ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Anna · Mehr sehen »

Antike

Antike (von „alt, altertümlich, altehrwürdig“) bezeichnet eine Epoche im Mittelmeerraum, die etwa von 800 v. Chr.

Neu!!: Vorname und Antike · Mehr sehen »

Asien

Asien, Teil von Eurasien, ist mit rund 44,615 Millionen Quadratkilometern, etwa einem Drittel der gesamten Landmasse, der flächenmäßig größte Erdteil.

Neu!!: Vorname und Asien · Mehr sehen »

Österreich

Österreich (amtlich Republik Österreich) ist ein mitteleuropäischer Binnenstaat mit rund 8,5 Millionen Einwohnern.

Neu!!: Vorname und Österreich · Mehr sehen »

Übername

Übername ist ein Terminus aus der Sprachwissenschaft, mit dem ein Beiname bezeichnet wird, der einer Person gegeben wird, um sie genauer zu beschreiben.

Neu!!: Vorname und Übername · Mehr sehen »

Böhlau Verlag

Der Böhlau Verlag ist ein wissenschaftlicher Buchverlag und Zeitschriftenverlag mit Sitz in Wien (Böhlau Verlag GmbH & Co. KG) und Köln (Böhlau Verlag GmbH & Cie.) sowie einer Niederlassung in Weimar.

Neu!!: Vorname und Böhlau Verlag · Mehr sehen »

Beat (Vorname)

Beat ist ein männlicher Vorname, der vom lateinischen Wort beatus (der Glückselige) stammt und vor allem in der Schweiz gebraucht wird.

Neu!!: Vorname und Beat (Vorname) · Mehr sehen »

Beiname

Ein Beiname (lat. agnomen) ist ein zusätzlicher Personenname, der einer Person beigegeben wird, um sie genauer zu bezeichnen.

Neu!!: Vorname und Beiname · Mehr sehen »

Bescheidenheit

Bescheidenheit, auch Genügsamkeit, ist eine Verhaltensweise von Menschen, wenig von etwas für sich zu beanspruchen, selbst dann, wenn die Möglichkeit der Vorteilnahme bestehe; sie bedeutet auch, zugunsten anderer auf etwas zu verzichten.

Neu!!: Vorname und Bescheidenheit · Mehr sehen »

Bibel

Als Bibel (altgr. βιβλία biblia „Bücher“; daher auch Buch der Bücher) bezeichnet man eine Schriftensammlung, die im Judentum und Christentum als Heilige Schrift mit normativem Anspruch für die ganze Religionsausübung gilt.

Neu!!: Vorname und Bibel · Mehr sehen »

Catechismus Romanus

Der Catechismus Romanus („Römischer Katechismus“) ist ein seit der lateinischen Dillinger Ausgabe von 1567 um das Adjektiv „Romanus“ erweiterter Kurztitel.

Neu!!: Vorname und Catechismus Romanus · Mehr sehen »

Chinesische Schrift

Die chinesische Schrift oder Han-Schrift fixiert die chinesischen Sprachen, vor allem das Hochchinesische, mit chinesischen Schriftzeichen.

Neu!!: Vorname und Chinesische Schrift · Mehr sehen »

Chinesische Sprachen

Die chinesischen oder sinitischen Sprachen bilden einen der beiden Primärzweige der sinotibetischen Sprachfamilie, der andere Primärzweig sind die tibetobirmanischen Sprachen.

Neu!!: Vorname und Chinesische Sprachen · Mehr sehen »

Daniel (Vorname)

Daniel (hebräisch und aramäisch דניאל Daniyyel) ist ein biblischer männlicher Vorname westsemitischen Ursprungs und bedeutet „Gott ist/sei mein Richter“.

Neu!!: Vorname und Daniel (Vorname) · Mehr sehen »

Der Vorname (Film)

Der Vorname (Originaltitel Le Prénom) ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahre 2012.

Neu!!: Vorname und Der Vorname (Film) · Mehr sehen »

Deutsche Demokratische Republik

Die Deutsche Demokratische Republik (DDR) war ein Staat in Mitteleuropa, der von 1949 bis 1990 existierte.

Neu!!: Vorname und Deutsche Demokratische Republik · Mehr sehen »

Deutsche Sprache

Die deutsche Sprache (kurz: Deutsch), Abk.: dt., gehört zur westgermanischen Gruppe des germanischen Zweiges der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Vorname und Deutsche Sprache · Mehr sehen »

Deutschschweiz

Sprachgebiete (2000) – Lage der Deutschschweiz (orange) Rätoromanisch(0,6 % der Bevölkerung; 0,7 % der Schweizer) Mit dem Begriff Deutschschweiz (auch deutsche Schweiz) wird ein die Kantonsgrenzen überschreitendes Gebiet der Schweiz mit einer überwiegend Deutsch bzw.

Neu!!: Vorname und Deutschschweiz · Mehr sehen »

Dieter Geuenich

Dieter Geuenich (* 17. Februar 1943 in Honnef) ist ein deutscher Historiker, der als Mediävist vor allem auf den Gebieten mittelalterlicher Personennamenforschung, der Alemannen-Forschung sowie der Geschichte des Niederrheins hervorgetreten ist.

Neu!!: Vorname und Dieter Geuenich · Mehr sehen »

Duden

''Vollständiges Orthographisches Wörterbuch der deutschen Sprache'', 1. Auflage 1880 ''Duden, Orthographisches Wörterbuch'', 3. Auflage, 1887 Der Duden ist ein Rechtschreibwörterbuch der deutschen Sprache.

Neu!!: Vorname und Duden · Mehr sehen »

Einwanderung

Weltkarte mit farblich dargestelltem Immigrantenanteil pro Staat Menschen, die einzeln oder in Gruppen ihre bisherigen Wohnorte verlassen, um sich an anderen Orten dauerhaft oder zumindest für längere Zeit niederzulassen, werden als Migranten bezeichnet.

Neu!!: Vorname und Einwanderung · Mehr sehen »

Englische Sprache

Die englische Sprache (Eigenbezeichnung: English) ist eine ursprünglich in England beheimatete germanische Sprache, die zum westgermanischen Zweig gehört.

Neu!!: Vorname und Englische Sprache · Mehr sehen »

Erbnamensitte

Die Erbnamensitte ist eine traditionelle Konvention für die Rangfolge, in der in einer Familie die Namen bzw.

Neu!!: Vorname und Erbnamensitte · Mehr sehen »

Euphonie

Der Begriff Euphonie (griechisch εὐφωνία (euphōnía): „gute/schöne Stimme“ oder „Wohlklang“, auch Eufonie) bezeichnet in der Musik-, Literatur- und Sprachwissenschaft/Linguistik einen Wohlklang oder Wohllaut.

Neu!!: Vorname und Euphonie · Mehr sehen »

Exklusion

Exklusion, wörtlich Ausschluss (aus lat. exclusio), sinngemäß auch Ausgrenzung, beschreibt in der Bildungssprache die Tatsache, dass jemand (aus unterschiedlichen Gründen, ggf. gegen seinen Willen) von einem Vorhaben, einer Versammlung und Ähnlichem ausgeschlossen (exkludiert) wird.

Neu!!: Vorname und Exklusion · Mehr sehen »

Familie

Eine Familie aus Eltern und drei Kindern Eine Großfamilie Familie (lateinisch familia „Hausgemeinschaft“) bezeichnet soziologisch eine durch Partnerschaft, Heirat, Lebenspartnerschaft, Adoption oder Abstammung begründete Lebensgemeinschaft, im westlichen Kulturraum meist aus Eltern oder Erziehungsberechtigten sowie Kindern bestehend, gelegentlich durch weitere, mitunter auch im gleichen Haushalt lebende Verwandte oder Lebensgefährten erweitert.

Neu!!: Vorname und Familie · Mehr sehen »

Familienname

Der Familienname ist die korrekte juristische Bezeichnung einer Gruppe von Personen, die untereinander mehr oder weniger eng in einer menschlichen blutsverwandten Abkommenslinie stehen.

Neu!!: Vorname und Familienname · Mehr sehen »

Frankreich

Frankreich (amtlich Französische Republik, französisch République française, Kurzform) ist ein demokratischer, zentralistischer Einheitsstaat in Westeuropa mit Überseeinseln und -gebieten auf mehreren Kontinenten.

Neu!!: Vorname und Frankreich · Mehr sehen »

Gastfreundschaft

Die Gastfreundschaft ist die freundliche Gesinnung, die einem Besucher von seinem Gastfreund bei seiner Beherbergung, Bewirtung und Unterhaltung entgegengebracht wird.

Neu!!: Vorname und Gastfreundschaft · Mehr sehen »

Güte

Unter Güte (von gut, mhd. Güete, ahd. guoti, früher auch Herzensgüte) versteht man eine freundliche, wohlwollende und nachsichtige Einstellung gegenüber Anderen.

Neu!!: Vorname und Güte · Mehr sehen »

Geburtsurkunde

Beispiel einer kirchlichen Geburtsurkunde (1857/1874) Beispiel einer staatlichen Geburtsurkunde (1869/1891) Die Geburtsurkunde ist eine amtliche Bescheinigung über die Geburt einer Person – mit Name, Geschlecht, Datum und Ort.

Neu!!: Vorname und Geburtsurkunde · Mehr sehen »

Gesellschaft für deutsche Sprache

Die Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) ist ein hauptsächlich von der deutschen Kultusministerkonferenz und dem Kulturstaatsminister finanzierter Verein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die deutsche Sprache zu pflegen und zu erforschen sowie die Funktion der deutschen Sprache im globalen Zusammenhang erkennbar zu machen.

Neu!!: Vorname und Gesellschaft für deutsche Sprache · Mehr sehen »

Griechenland

Griechenland (Elláda, formell Ελλάς, Ellás,Hellas‘; amtliche Vollform Ελληνική Δημοκρατία, Ellinikí Dimokratía,Hellenische Republik‘) ist ein Staat in Südosteuropa und Mittelmeeranrainerstaat.

Neu!!: Vorname und Griechenland · Mehr sehen »

Harald

Harald ist ein männlicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Harald · Mehr sehen »

Heiliger

Teresia Benedicta vom Kreuz. Diese Heiligen bezeichnet die katholische Kirche auch als Patrone Europas. Als Heiliger wird ein Mensch bezeichnet, der als einer Gottheit besonders nahestehend beziehungsweise als in religiöser und ethischer Hinsicht vorbildlich angesehen wird.

Neu!!: Vorname und Heiliger · Mehr sehen »

Hohenzollern

Das Stammwappen der Hohenzollern Das Haus Hohenzollern ist eine der bedeutendsten deutschen Dynastien.

Neu!!: Vorname und Hohenzollern · Mehr sehen »

Holocaust

Blick von der Zugrampe innen auf die Haupteinfahrt des KZ Auschwitz-Birkenau (Fotografie vom 27. Januar 1945) Als Holocaust (holókauston ‚vollständig verbrannt‘) oder Schoah (auch Schoa, Shoah oder Shoa; für „die Katastrophe“, „das große Unglück/Unheil“) wird der Völkermord an 5,6 bis 6,3 Millionen Menschen bezeichnet, die in Europa in der Zeit des Nationalsozialismus als jüdisch definiert wurden.

Neu!!: Vorname und Holocaust · Mehr sehen »

Humanismus

Michelangelo Buonarroti: Die Erschaffung Adams (Ausschnitt) Humanismus ist eine seit dem 19.

Neu!!: Vorname und Humanismus · Mehr sehen »

Immanuel

Immanuel ist ein hebräischer Name (עִמָּנוּ אֵל „Gott (ist/sei) mit uns“), der ursprünglich beim biblischen Propheten Jesaja Gegenstand einer Verheißung ist.

Neu!!: Vorname und Immanuel · Mehr sehen »

Individualität

Der Begriff Individualität (lat.: Ungeteiltheit) bezeichnet im weitesten Sinne die Tatsache, dass ein Mensch oder Gegenstand einzeln ist und sich von anderen Menschen beziehungsweise Gegenständen unterscheidet.

Neu!!: Vorname und Individualität · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik;, Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa.

Neu!!: Vorname und Italien · Mehr sehen »

Italienische Personennamen germanischer Wurzel

Wie in anderen romanischen Sprachen gibt es auch im Italienischen zahlreiche Vornamen germanischer Herkunft.

Neu!!: Vorname und Italienische Personennamen germanischer Wurzel · Mehr sehen »

Japanische Sprache

Japanisch (jap. 日本語, nihongo, selten auch nippongo) ist die Amtssprache Japans.

Neu!!: Vorname und Japanische Sprache · Mehr sehen »

Jürgen Gerhards

Jürgen Gerhards (* 12. März 1955 in Andernach) ist ein deutscher Soziologe.

Neu!!: Vorname und Jürgen Gerhards · Mehr sehen »

Johannes

Johannes ist ein männlicher Vorname und ein Familienname.

Neu!!: Vorname und Johannes · Mehr sehen »

Johannes Calvin

Hans Holbein dem Jüngeren Unterschrift Johannes Calvin Johannes Calvin (eigentlich Jean Cauvin; * 10. Juli 1509 in Noyon, Picardie; † 27. Mai 1564 in Genf) war ein Reformator französischer Abstammung und Begründer des Calvinismus.

Neu!!: Vorname und Johannes Calvin · Mehr sehen »

Koreanische Sprache

Die koreanische Sprache (Koreanisch) ist eine agglutinierende Sprache, die – hauptsächlich in Nord- und Südkorea – von mehr als 78 Millionen Menschen gesprochen wird, von denen die meisten Nord- oder Südkoreaner sind.

Neu!!: Vorname und Koreanische Sprache · Mehr sehen »

Koreanischer Name

Ein koreanischer Name besteht aus einem meist einsilbigen Familiennamen (Seong) gefolgt von einem üblicherweise zweisilbigen Vornamen (Ireum).

Neu!!: Vorname und Koreanischer Name · Mehr sehen »

Kultur

Anspielung auf die ursprüngliche Wortbedeutung: Sonderausstellung „Der Apfel – Kultur mit Stiel“ im Freilichtmuseum Hessenpark 2015 Der antike Tempel des Parthenon in Athen ist ein klassisches Symbol für europäische „Kultur“ Kultur (von „Bearbeitung, Pflege, Ackerbau“) bezeichnet im weitesten Sinne alles, was der Mensch selbst gestaltend hervorbringt, im Unterschied zu der von ihm nicht geschaffenen und nicht veränderten Natur.

Neu!!: Vorname und Kultur · Mehr sehen »

Liebe

''Le printemps'' („Der Frühling“, 1873), von Pierre Auguste Cot. Jesu Christi Liebe (über mhd. liep, „Gutes, Angenehmes, Wertes“ von idg. *leubh- gern, lieb haben, begehren) ist im Allgemeinen die Bezeichnung für die stärkste Zuneigung und Wertschätzung, die ein Mensch einem anderen entgegenzubringen in der Lage ist.

Neu!!: Vorname und Liebe · Mehr sehen »

Linda (Vorname)

Linda ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Linda (Vorname) · Mehr sehen »

Liste von Vornamen

Männliche Vornamen sind mit dem Symbol ♂ und weibliche Vornamen mit dem Symbol ♀ markiert.

Neu!!: Vorname und Liste von Vornamen · Mehr sehen »

Lukas

Lukas ist ein männlicher Vorname und Familienname.

Neu!!: Vorname und Lukas · Mehr sehen »

Magdalena

Magdalena ist ein weiblicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Magdalena · Mehr sehen »

Mandy

Mandy ist ein weiblicher Vorname, sehr selten auch männlicher Vorname englischen Ursprungs.

Neu!!: Vorname und Mandy · Mehr sehen »

Maria (Mutter Jesu)

Maria (Mariam,, Mirjam,; auch: Maria von Nazaret) ist die im Neuen Testament genannte Mutter des Jesus von Nazaret.

Neu!!: Vorname und Maria (Mutter Jesu) · Mehr sehen »

Massenmedien

Massenmedien sind Kommunikationsmittel, die zur Verbreitung von Inhalten in der Öffentlichkeit dienen, das heißt zur Kommunikation mit einer großen Zahl von Menschen (Medien).

Neu!!: Vorname und Massenmedien · Mehr sehen »

Michael Mitterauer

Michael Mitterauer (* 12. Juni 1937 in Wien) ist ein österreichischer Wirtschafts- und Sozialhistoriker.

Neu!!: Vorname und Michael Mitterauer · Mehr sehen »

Mittelalter

St. Michael in Hildesheim Cité von Carcassonne Der Begriff Mittelalter bezeichnet in der europäischen Geschichte die Epoche zwischen dem Ende der Antike und dem Beginn der Neuzeit (ca. 6. bis 15. Jahrhundert).

Neu!!: Vorname und Mittelalter · Mehr sehen »

Mittelname

Mittelname (engl. middle name) ist die Bezeichnung für den Zwischennamen in Kanada und den Vereinigten Staaten.

Neu!!: Vorname und Mittelname · Mehr sehen »

Mode

Mode (aus dem Französischen mode; lat. modus ‚Maß‘ bzw. ‚Art‘, eigentlich ‚Gemessenes‘ bzw. ‚Erfasstes‘) bezeichnet die in einem bestimmten Zeitraum und einer bestimmten Gruppe von Menschen als zeitgemäß geltende Art, bestimmte Dinge zu tun, Dinge zu benutzen oder anzuschaffen, sofern diese Art, etwas zu tun, nicht von großer Dauer ist, sondern im Verlauf der Zeit infolge gesellschaftlicher Prozesse immer wieder durch neue - dann als zeitgemäß geltende - Arten revidiert wird, sofern sie also zyklischem Wandel unterliegt.

Neu!!: Vorname und Mode · Mehr sehen »

Morphem

Morphem ist ein Fachausdruck der Linguistik für die kleinste Spracheinheit, der eine Bedeutung oder grammatikalische Funktion zugeordnet ist, und damit der ZentralbegriffLinke et al.

Neu!!: Vorname und Morphem · Mehr sehen »

Namenforschung

Die Namenforschung, auch Namenkunde, Onomatologie oder Onomastik (von altgriech.: ὀνομαστική onomastiké „Namenswissenschaft“), beschäftigt sich mit der Bedeutung, Herkunft und Verbreitung von Eigennamen, insbesondere von Personennamen (Teilgebiet Anthroponomastik) und Ortsnamen (Teilgebiet Toponomastik).

Neu!!: Vorname und Namenforschung · Mehr sehen »

Namensrecht

Unter Namensrecht wird sowohl die Gesamtheit der Vorschriften verstanden, die regeln, welchen Namen eine Person zu führen berechtigt ist, und die die Voraussetzungen einer bürgerlichen oder öffentlich-rechtlichen Namensänderung festlegen (Recht auf einen Namen) als auch das Recht einer (natürlichen oder juristischen) Person, den eigenen Namen zu führen und andere vom unbefugten Gebrauch dieses Namens auszuschließen (Recht aus einem Namen).

Neu!!: Vorname und Namensrecht · Mehr sehen »

Nationalsozialismus

Hitler 1927 als Redner beim dritten Reichsparteitag der NSDAP (dem ersten in Nürnberg) Der Nationalsozialismus ist eine radikal antisemitische, rassistische, antikommunistische und antidemokratische Ideologie.

Neu!!: Vorname und Nationalsozialismus · Mehr sehen »

Neues Testament

Das Neue Testament, abgekürzt NT, ist eine Sammlung von 27 Schriften des Urchristentums in griechischer Sprache, die Jesus Christus als den zur Rettung Israels und des Kosmos gekommenen Messias und Sohn Gottes verkünden.

Neu!!: Vorname und Neues Testament · Mehr sehen »

Norwegische Sprache

Die norwegische Sprache (Eigenbezeichnung Norsk), die die beiden Standardvarietäten Bokmål und Nynorsk oder umfasst, gehört zum nordgermanischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Vorname und Norwegische Sprache · Mehr sehen »

Pate

Pate ist ein Ehrenamt in christlichen Kirchen.

Neu!!: Vorname und Pate · Mehr sehen »

Patronym

Ein Patronym oder Vater(s)name (griechisch πατρωνυμία oder πατρωνυμικὸν) ist ein Name, der angibt, wie der Vater des Namensträgers mit Vornamen heißt.

Neu!!: Vorname und Patronym · Mehr sehen »

Polnischer Sprachrat

Der Polnische Sprachrat ist eine Organisation, die ähnlich dem Deutschen Sprachrat der Bewahrung und der Pflege in diesem Fall der polnischen Muttersprache dient.

Neu!!: Vorname und Polnischer Sprachrat · Mehr sehen »

Prestige

Prestige bezeichnet den Ruf (Leumund) einer Person, einer Sache (z. B. eines Gegenstandes, eines Ortes oder einer Institution), oder einer Gruppe von Personen oder von Sachen in der Öffentlichkeit eines bestimmten kulturellen Umfeldes.

Neu!!: Vorname und Prestige · Mehr sehen »

Römisches Reich

Roms Gründungsmythos: ''Die kapitolinische Wölfin säugt Romulus und Remus'', 13. Jahrhundert. Die beiden Knaben hinzugefügt aus dem 15. Jahrhundert. Oströmisches Reich (395 bis 1453) Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan in den Jahren 115–117 Das Römische Reich und seine Provinzen zur Zeit seiner größten Ausdehnung unter Kaiser Trajan im Jahre 117; ''Herders Conversations-Lexikon'', 3. Auflage, 1907 Römische Stadt Das Römische Reich und seine Provinzen im Jahre 150 Umgebung von Rom im Altertum; Gustav Droysen: ''Allgemeiner Historischer Handatlas'', 1886 S.P.Q.R.: '''''S'''enatus '''P'''opulus'''q'''ue '''R'''omanus'' („Senat und Volk von Rom“), das Hoheitszeichen der Römischen Republik Das ''Kolosseum'' in Rom Römisches Reich (die antike staatsrechtliche lateinische Bezeichnung lautete Senatus Populusque Romanus'' (S.P.Q.R.)) bezeichnet das von den Römern, der Stadt Rom bzw.

Neu!!: Vorname und Römisches Reich · Mehr sehen »

Reformation

Die Konfessionen in Zentraleuropa um 1618 Reformation (lateinisch reformatio „Wiederherstellung, Erneuerung“) bezeichnet im engeren Sinn eine kirchliche Erneuerungsbewegung zwischen 1517 und 1648, die zur Spaltung des westlichen Christentums in verschiedene Konfessionen (katholisch, lutherisch, reformiert) führte.

Neu!!: Vorname und Reformation · Mehr sehen »

Regula (Vorname)

Regula ist ein weiblicher Vorname, der vor allem in der Schweiz gebräuchlich ist.

Neu!!: Vorname und Regula (Vorname) · Mehr sehen »

Renaissance

Der vitruvianische Mensch, Proportionsstudie nach Vitruv von Leonardo da Vinci (1492) Renaissance („Wiedergeburt“) beschreibt eine europäische Kulturepoche hauptsächlich des 15.

Neu!!: Vorname und Renaissance · Mehr sehen »

Reto

Reto ist ein männlicher Vorname, der praktisch nur in der Schweiz gebräuchlich ist.

Neu!!: Vorname und Reto · Mehr sehen »

Rituale Romanum

Das Rituale Romanum ist das liturgische Buch der Feiern nach dem Römischen Ritus der katholischen Kirche, die gewöhnlich ein Priester leitet.

Neu!!: Vorname und Rituale Romanum · Mehr sehen »

Romanische Sprachen

Die romanischen Sprachen gehören zum (modernen) italischen Zweig der indogermanischen Sprachen.

Neu!!: Vorname und Romanische Sprachen · Mehr sehen »

Russische Sprache

Die russische Sprache (Russisch, früher auch Großrussisch genannt; im Russischen: русский язык,, deutsche Transkription: russki jasyk, wissenschaftliche Transliteration gemäß ISO 9:1968 russkij jazyk) ist eine Sprache aus dem slawischen Zweig der indogermanischen Sprachfamilie.

Neu!!: Vorname und Russische Sprache · Mehr sehen »

Russland

Russland (Transkription Rossija) bzw.

Neu!!: Vorname und Russland · Mehr sehen »

Schweizer

Schweizer ist die Bezeichnung für die Staatsbürger des mitteleuropäischen Staates Schweiz.

Neu!!: Vorname und Schweizer · Mehr sehen »

Slawische Vornamen

Verbreitung der slawischen Sprachen in Europa Vornamen slawischer Herkunft leiten sich von den slawischen Sprachen ab und sind demzufolge in den slawischen Ländern verbreitet.

Neu!!: Vorname und Slawische Vornamen · Mehr sehen »

Sommerlinde

Die Sommerlinde (Tilia platyphyllos), botanische Schreibweise mit Bindestrich Sommer-Linde, auch Großblättrige Linde (Tilia grandifolia) genannt, ist eine Laubbaum-Art aus der Gattung der Linden (Tilia) in der Familie der Malvengewächse (Malvaceae).

Neu!!: Vorname und Sommerlinde · Mehr sehen »

Soziale Schicht

Als soziale Schicht wird eine als gleichartig angesehene Bevölkerungsgruppe einer Gesellschaft oder eines Staates bezeichnet, die anhand sozialer Merkmale einem hierarchisch aufgebauten Schichtungsmodell zugeordnet wird.

Neu!!: Vorname und Soziale Schicht · Mehr sehen »

Spanische Sprache

Romania) 250px Die spanische oder auch kastilische Sprache (Eigenbezeichnung español bzw. castellano) gehört innerhalb der Sprachfamilien zum romanischen Zweig der indogermanischen Sprachen und bildet wiederum mit dem Aragonesischen, dem Asturleonesischen, dem Galicischen und dem Portugiesischen die engere Einheit des Iberoromanischen.

Neu!!: Vorname und Spanische Sprache · Mehr sehen »

Standesamt

Amtsschild in Nordrhein-Westfalen.

Neu!!: Vorname und Standesamt · Mehr sehen »

Statistik Austria

Statistik Austria ist die Bezeichnung, unter der die Bundesanstalt Statistik Österreich (STAT), das statistische Amt der Republik Österreich, in der Öffentlichkeit auftritt.

Neu!!: Vorname und Statistik Austria · Mehr sehen »

Tourismus

Kiyomizu-Tempel in Kyōto (Japan) Touristen auf Fotosafari in der Serengeti, Tansania Tourismus, auch Touristik, Fremdenverkehr, ist ein Überbegriff für Reisen, die Reisebranche und das Gastgewerbe und die Freizeitwirtschaft.

Neu!!: Vorname und Tourismus · Mehr sehen »

Tradition

wandernde Gesellen Tradition (von „hinüber-geben“ oder traditio „Übergabe, Auslieferung, Überlieferung“) bezeichnet die Weitergabe (das Tradere) von Handlungsmustern, Überzeugungen und Glaubensvorstellungen u. a.

Neu!!: Vorname und Tradition · Mehr sehen »

Ulrich Pfeil

Ulrich Pfeil (* 13. Mai 1966 in Hamburg) ist ein deutscher Historiker.

Neu!!: Vorname und Ulrich Pfeil · Mehr sehen »

Umgangssprache

Die Umgangssprache, auch Alltagssprache, ist – im Gegensatz zur Standardsprache und auch zur Fachsprache – die Sprache, die im täglichen Umgang benutzt wird, aber keinem spezifischen Soziolekt entspricht.

Neu!!: Vorname und Umgangssprache · Mehr sehen »

Ungarische Sprache

Széphalom Die ungarische Sprache (Ungarisch, magyar nyelv) gehört zum finno-ugrischen Zweig der uralischen Sprachfamilie.

Neu!!: Vorname und Ungarische Sprache · Mehr sehen »

Ungarn

Ungarn (seit 2012 amtlich, vorher amtlich Magyar Köztársaság für Republik Ungarn) ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der zum Großteil im Pannonischen Becken liegt.

Neu!!: Vorname und Ungarn · Mehr sehen »

Urs

Urs (selten Ursus) ist ein männlicher Vorname, der auf den Heiligen Ursus zurückgeht und in der Schweiz sehr häufig, im sonstigen deutschsprachigen Raum selten anzutreffen ist; dort ist die weibliche Form Ursula weiter verbreitet.

Neu!!: Vorname und Urs · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten (kurz U.S., US), offiziell Vereinigte Staaten von Amerika (englisch United States of America; abgekürzt U.S.A., USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind ein 50 Bundesstaaten umfassender demokratischer Staat in Nordamerika, wobei Hawaii und kleinere Außengebiete im Pazifik beziehungsweise in der Karibik liegen.

Neu!!: Vorname und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich (kurz UK), Langform Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland (engl. United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland) ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener Staat.

Neu!!: Vorname und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

Vietnam

Vietnam (vietnamesisch ''Việt Nam'', Bedeutung: Viet des Südens, amtlich Sozialistische Republik Vietnam, vietnamesisch Cộng hòa Xã hội chủ nghĩa Việt Nam, Chữ Nôm 共和社會主義越南) ist ein langgestreckter Küstenstaat in Südostasien.

Neu!!: Vorname und Vietnam · Mehr sehen »

Vietnamesische Sprache

Die vietnamesische Sprache (Vietnamesisch, Annamitisch tiếng Việt, Hán Nôm 㗂越; tiếng Việt Nam, 㗂越南; oder Việt ngữ, 越語) ist die Amtssprache in Vietnam.

Neu!!: Vorname und Vietnamesische Sprache · Mehr sehen »

Vorname (Deutschland)

In Deutschland bezeichnet der Vorname einer Person den Teil des Namens, der nicht die Zugehörigkeit zu einer Familie ausdrückt (also nicht den Familiennamen), sondern sie innerhalb der Familie bezeichnet.

Neu!!: Vorname und Vorname (Deutschland) · Mehr sehen »

Xaver

Xaver ist ein seit dem 16. Jahrhundert aufgekommener männlicher Vorname.

Neu!!: Vorname und Xaver · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den „bislang größten militärischen Konflikt“ in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Vorname und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Zwischenname

Ein Zwischenname ist ein weiterer Name, der zwischen dem Vornamen und dem Familiennamen geführt wird.

Neu!!: Vorname und Zwischenname · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Germanischer Rufname, Germanischer Vorname, Männlicher Vorname, Vornamen, Weiblicher Vorname.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »