Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

Lehmkuhlen

Lehmkuhlen ist eine Gemeinde östlich von Preetz im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

59 Beziehungen: Ahlefeld (Adelsgeschlecht), Arboretum, Außerortsstraße, Bach, Bekennende Kirche, Bezirk Altona, Blasonierung, Bundesstraße 202, Bundesstraße 430, Bundesstraße 76, Carl Godeffroy, Christlich Demokratische Union Deutschlands, Conrad Hinrich Donner, Dendrologie, Forstwirtschaft, Freiwillige Feuerwehr, Friedhof, Friedrich von Hahn (Astronom), Gemeinderat (Deutschland), Gemeindestraße, Grabhügel bei Trenthorst, Grundschule, Gut Rixdorf, Gutsbezirk, Gutshof, Hektar, Herrenhaus (Gebäude), Holthusen, Johannes Tramsen, Jugendarbeit in der Feuerwehr, Kiel, Kindergarten, Kirchengemeinde, Kleinbahn Kirchbarkau–Preetz–Lütjenburg, Kloster Preetz, Kreis Ostholstein, Kreis Plön, Kreisstraße, Landwirtschaft, Lebrade, Lehmkuhlener Pony, Liste der Kulturdenkmale in Lehmkuhlen, Martensrade, Plön, Preetz, Rastorf, Reichsgraf, Schellhorn, Schleswig-Holstein, Schloss (Architektur), ..., Schusteracht, Schwentine, Sportverein, Synode, Trenter See, Wagrien, Wählergruppe, Weiler, Zweiter Weltkrieg. Erweitern Sie Index (9 mehr) »

Ahlefeld (Adelsgeschlecht)

Wappen der von Ahlefeld Ahlefeld oder Ahlefeldt ist der Name eines alten holsteinischen Adelsgeschlechts, das in der Gegend um den Westensee bei Kiel erstmals erscheint und sich später nach Schleswig, Mecklenburg und Dänemark ausbreitete.

Neu!!: Lehmkuhlen und Ahlefeld (Adelsgeschlecht) · Mehr sehen »

Arboretum

Eingangsbereich des Arboretums Sequoiafarm Kaldenkirchen Ein Arboretum (lat. arbor „Baum“) ist eine Sammlung (nicht in Pflanzgefäßen wachsender) verschiedenartiger, oft auch exotischer Gehölze; dies kann beispielsweise ein botanischer Garten sein, in dem hauptsächlich Bäume und Sträucher angepflanzt werden.

Neu!!: Lehmkuhlen und Arboretum · Mehr sehen »

Außerortsstraße

Typische Landstraße Ende einer Innerortsstraße Zeichen 311-50 StVO in Deutschland Unter einer Außerortsstraße wird in Deutschland eine Straße außerhalb einer geschlossenen Ortschaft verstanden.

Neu!!: Lehmkuhlen und Außerortsstraße · Mehr sehen »

Bach

Zenn bei Atzenhof (Fürth) als langsam fließender Bach Ein Bach ist ein kleines fließendes natürliches Gewässer.

Neu!!: Lehmkuhlen und Bach · Mehr sehen »

Bekennende Kirche

Niemöller,'' Vorder- und Rückseite) Die Bekennende Kirche (BK) war eine Oppositionsbewegung evangelischer Christen gegen Versuche einer Gleichschaltung von Lehre und Organisation der Deutschen Evangelischen Kirche (DEK) in der Zeit des Nationalsozialismus, etwa durch die „Deutschen Christen“, staatlich eingesetzte Kirchenausschüsse und teilweise direkte Staatskommissare.

Neu!!: Lehmkuhlen und Bekennende Kirche · Mehr sehen »

Bezirk Altona

Der Bezirk Altona ist der westlichste der sieben Bezirke der Freien und Hansestadt Hamburg.

Neu!!: Lehmkuhlen und Bezirk Altona · Mehr sehen »

Blasonierung

Blasonierung ist in der Heraldik die fachsprachliche Beschreibung eines Wappens.

Neu!!: Lehmkuhlen und Blasonierung · Mehr sehen »

Bundesstraße 202

Die Bundesstraße 202 (Abkürzung: B 202) liegt in Schleswig-Holstein und verläuft von Sankt Peter-Ording über Friedrichstadt, Rendsburg, Kiel und Lütjenburg nach Oldenburg in Holstein zur A 1 (Vogelfluglinie).

Neu!!: Lehmkuhlen und Bundesstraße 202 · Mehr sehen »

Bundesstraße 430

Die Bundesstraße 430 ist eine Ost-West-Verbindung zwischen dem Kreis Steinburg und dem Kreis Plön im südlichen Landesteil von Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Bundesstraße 430 · Mehr sehen »

Bundesstraße 76

Die Bundesstraße 76 (Abkürzung: B 76) verläuft in Schleswig-Holstein von Schleswig über Eckernförde nach Kiel, und von dort weiter über Plön, Eutin und die Ostseebäder an der Lübecker Bucht als Bäderstraße nach Lübeck-Travemünde, wo sie in die B 75 mündet.

Neu!!: Lehmkuhlen und Bundesstraße 76 · Mehr sehen »

Carl Godeffroy

Carl Godeffroy (* 14. Juni 1787 in Hamburg; † 27. August 1848 in Breslau) war ein deutscher Diplomat.

Neu!!: Lehmkuhlen und Carl Godeffroy · Mehr sehen »

Christlich Demokratische Union Deutschlands

Konrad-Adenauer-Haus Die Christlich Demokratische Union Deutschlands (Kurzbezeichnung: CDU) ist eine politische Partei in allen deutschen Bundesländern mit Ausnahme Bayerns.

Neu!!: Lehmkuhlen und Christlich Demokratische Union Deutschlands · Mehr sehen »

Conrad Hinrich Donner

Conrad Hinrich Donner Donners Gruft (Bildmitte) an der heutigen Struenseestraße Conrad Hinrich Donner (* 11. April 1774 in Altona; † 1. Januar 1854 ebenda) war ein Altonaer Kaufmann und Bankier.

Neu!!: Lehmkuhlen und Conrad Hinrich Donner · Mehr sehen »

Dendrologie

Die Dendrologie (altgriech. δένδρον dendron ‚Baum‘ und -logie) ist die Lehre von den Bäumen und Gehölzen (Gehölzkunde).

Neu!!: Lehmkuhlen und Dendrologie · Mehr sehen »

Forstwirtschaft

Forstarbeiten in Österreich Die Wald- oder Forstwirtschaft als Teil der Volkswirtschaft bedeutet das planmäßige Handeln des wirtschaftenden Menschen im Wald.

Neu!!: Lehmkuhlen und Forstwirtschaft · Mehr sehen »

Freiwillige Feuerwehr

Deutsche Briefmarke von 2002 Eine freiwillige Feuerwehr (in Österreich als feststehender Begriff Freiwillige Feuerwehr) (die offizielle Abkürzung in Deutschland, Österreich und Südtirol lautet FF) ist eine öffentliche Feuerwehr, die sich hauptsächlich aus ehrenamtlichen Mitgliedern, mitunter auch einigen hauptamtlichen Kräften (z. B. für den Rettungsdienst, in Werkstätten) zusammensetzt.

Neu!!: Lehmkuhlen und Freiwillige Feuerwehr · Mehr sehen »

Friedhof

Für das Domkapitel reservierter Bereich auf dem Wiener Zentralfriedhof Johannisfriedhofs (Paul Wallot, 1894) Ein Friedhof (Begräbnisplatz, veraltet Gottesacker, Kirchhof oder Leichenhof) ist ein Ort, an dem Verstorbene, in den meisten Fällen begleitet von einem religiösen oder weltlichen Ritus, bestattet werden.

Neu!!: Lehmkuhlen und Friedhof · Mehr sehen »

Friedrich von Hahn (Astronom)

Historische Aufnahme von Schloss Remplin nach Umbauten durch spätere Besitzer (1940 zerstört) Friedrich II.

Neu!!: Lehmkuhlen und Friedrich von Hahn (Astronom) · Mehr sehen »

Gemeinderat (Deutschland)

Gemeinderatssitzung in Mannheim Der Gemeinderat ist das Hauptorgan einer Gemeinde.

Neu!!: Lehmkuhlen und Gemeinderat (Deutschland) · Mehr sehen »

Gemeindestraße

Gemeindestraße in einem Wohngebiet Eine Gemeindestraße ist allgemein betrachtet eine Straße, die von einer Gemeinde gebaut und unterhalten wird.

Neu!!: Lehmkuhlen und Gemeindestraße · Mehr sehen »

Grabhügel bei Trenthorst

Die Grabhügel bei Trenthorst sind drei nur wenige 100 m voneinander entfernte Grabhügel bei Trenthorst in der Gemeinde Lehmkuhlen im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Grabhügel bei Trenthorst · Mehr sehen »

Grundschule

deutschen Bildungssystem Der Begriff Grundschule umfasst die in der Bundesrepublik Deutschland ab Ende der 1960er Jahre aus den unteren Klassen der Volksschulen hervorgegangenen Schulen, die von Kindern der Klassen 1 bis 4 (nur in Berlin und Brandenburg Klassen 1 bis 6) besucht werden.

Neu!!: Lehmkuhlen und Grundschule · Mehr sehen »

Gut Rixdorf

Das Gut Rixdorf gehört zur Gemeinde Lebrade und liegt im Kreis Plön in der Holsteinischen Schweiz.

Neu!!: Lehmkuhlen und Gut Rixdorf · Mehr sehen »

Gutsbezirk

Gutsbezirke (in Österreich Gutsgebiet) waren den Landgemeinden vergleichbare kommunale Einheiten.

Neu!!: Lehmkuhlen und Gutsbezirk · Mehr sehen »

Gutshof

Ein Gutshof ist ein größeres landwirtschaftliches Anwesen, als herrschaftlicher Besitz auch Gut oder Domäne genannt, oder ein Bauerngut (Bauernhof).

Neu!!: Lehmkuhlen und Gutshof · Mehr sehen »

Hektar

Das oder der Hektar bzw.

Neu!!: Lehmkuhlen und Hektar · Mehr sehen »

Herrenhaus (Gebäude)

Als Herrenhaus oder Gutshaus wird ein von Landadligen oder Gutsherren bewohntes Gebäude mit Gutshof bezeichnet – sofern es sich dabei nicht um ein Schloss handelt, es also keinem Herzog oder König als Residenz diente.

Neu!!: Lehmkuhlen und Herrenhaus (Gebäude) · Mehr sehen »

Holthusen

Holthusen ist eine Gemeinde im Landkreis Ludwigslust-Parchim in Mecklenburg-Vorpommern (Deutschland).

Neu!!: Lehmkuhlen und Holthusen · Mehr sehen »

Johannes Tramsen

Johannes Tramsen (* 1. August 1877 in Gremmerup, Angeln; † 8. September 1943 in Aukrug) war Pastor in Innien und Leiter des Bruderrates der Bekennenden Kirche in Schleswig-Holstein, 1937 gehörte er zu denen, die „Die Erklärung der 96 evangelischen Kirchenführer gegen Alfred Rosenberg" wegen dessen Schrift "Protestantische Rompilger" unterzeichneten.

Neu!!: Lehmkuhlen und Johannes Tramsen · Mehr sehen »

Jugendarbeit in der Feuerwehr

Die Jugendarbeit in der Feuerwehr soll den Nachwuchs in der Feuerwehr fördern.

Neu!!: Lehmkuhlen und Jugendarbeit in der Feuerwehr · Mehr sehen »

Kiel

Bilderläuterungen. Kleinen Kiel. Aufnahme 2008 Kiel ist die Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kiel · Mehr sehen »

Kindergarten

Der Kindergarten ist eine Einrichtung der öffentlichen oder privaten frühen Kinderbetreuung/Kindertagesbetreuung, Erziehung und Bildung des Kindes.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kindergarten · Mehr sehen »

Kirchengemeinde

Eine Kirchengemeinde (in der Schweiz und teilweise in Deutschland Kirchgemeinde) ist der staatskirchenrechtliche Begriff für eine kirchlich verfasste Gemeinde.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kirchengemeinde · Mehr sehen »

Kleinbahn Kirchbarkau–Preetz–Lütjenburg

| Die Kleinbahn-AG Kirchbarkau–Preetz–Lütjenburg (KPL) wurde am 21.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kleinbahn Kirchbarkau–Preetz–Lütjenburg · Mehr sehen »

Kloster Preetz

Kloster Preetz Das 1211/1212 gegründete Kloster Preetz ist heute ein adliges Damenstift der Schleswig-Holsteinischen Ritterschaft.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kloster Preetz · Mehr sehen »

Kreis Ostholstein

Der Kreis Ostholstein ist ein Kreis im Land Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kreis Ostholstein · Mehr sehen »

Kreis Plön

Der Kreis Plön ist ein Kreis im Land Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kreis Plön · Mehr sehen »

Kreisstraße

Kennzeichnung der Kreisstraße 22 (K 22) an einem Leitpfosten Kreisstraße ist die Bezeichnung für eine Straßenklasse in Deutschland.

Neu!!: Lehmkuhlen und Kreisstraße · Mehr sehen »

Landwirtschaft

Als Landwirtschaft wird der Wirtschaftsbereich der Urproduktion bezeichnet.

Neu!!: Lehmkuhlen und Landwirtschaft · Mehr sehen »

Lebrade

Lebrade ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Lebrade · Mehr sehen »

Lehmkuhlener Pony

Das Lehmkuhlener Pony ist eine seltene Ponyrasse aus Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Lehmkuhlener Pony · Mehr sehen »

Liste der Kulturdenkmale in Lehmkuhlen

In der Liste der Kulturdenkmale in Lehmkuhlen sind alle Kulturdenkmale der schleswig-holsteinischen Gemeinde Lehmkuhlen (Kreis Plön) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2015).

Neu!!: Lehmkuhlen und Liste der Kulturdenkmale in Lehmkuhlen · Mehr sehen »

Martensrade

Martensrade ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Martensrade · Mehr sehen »

Plön

Plön (plattdeutsch: Plöön) ist die Kreisstadt des Kreises Plön in Schleswig-Holstein und hat etwa 8700 Einwohner.

Neu!!: Lehmkuhlen und Plön · Mehr sehen »

Preetz

Preetz ist eine Kleinstadt südöstlich von Kiel im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Preetz · Mehr sehen »

Rastorf

Rastorf ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Rastorf · Mehr sehen »

Reichsgraf

Reichsgraf war eine – nicht offizielle – Standesbezeichnung im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation.

Neu!!: Lehmkuhlen und Reichsgraf · Mehr sehen »

Schellhorn

Schellhorn ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein.

Neu!!: Lehmkuhlen und Schellhorn · Mehr sehen »

Schleswig-Holstein

Das Holstentor in Lübeck ist ein Wahrzeichen von Schleswig-Holstein und eines der bekanntesten Bauwerke der Backsteingotik. Schleswig-Holstein (friesisch Slaswik-Holstiinj, Abkürzung SH) ist eine parlamentarische Republik und das nördlichste Land der Bundesrepublik Deutschland.

Neu!!: Lehmkuhlen und Schleswig-Holstein · Mehr sehen »

Schloss (Architektur)

Schloss Charlottenburg, Berlin Schweriner Schloss Ein Schloss ist ein Gebäude, das im Auftrag des Landesherrn oder anderer Mitglieder des Adels errichtet wurde; es bezieht diese Bezeichnung damit unabhängig von der Größe oder der künstlerischen Gestaltung seiner Fassade.

Neu!!: Lehmkuhlen und Schloss (Architektur) · Mehr sehen »

Schusteracht

Das Logo der Schusteracht Die Schusteracht bezeichnet einen Rad-, Reit- und Wanderweg im Preetzer Umland im Kreis Plön (Holstein).

Neu!!: Lehmkuhlen und Schusteracht · Mehr sehen »

Schwentine

Die Schwentine ist mit 62 km einer der längsten Flüsse Schleswig-Holsteins.

Neu!!: Lehmkuhlen und Schwentine · Mehr sehen »

Sportverein

Ein Sportverein (bzw. eine Sportvereinigung oder Sportklub bzw. Sportclub) ist ein Verein, dessen Ziel es ist, am Sport begeisterten Menschen Zugang zu Flächen (z. B. Fußballfelder oder Sport- oder Turnhallen) und Sportgeräten (z. B. Barren und Reck im Turnen) zu ermöglichen.

Neu!!: Lehmkuhlen und Sportverein · Mehr sehen »

Synode

Synode (von griechisch σύνοδος synodos ‚Versammlung, Treffen‘) steht für.

Neu!!: Lehmkuhlen und Synode · Mehr sehen »

Trenter See

Der Trenter See (auch Trenthorster See) ist ein See in der Gemeinde Lehmkuhlen im Kreis Plön in Schleswig-Holstein und liegt westlich des Dorfes Trent in der Holsteinischen Schweiz umgeben von einer hügeligen Moränenlandschaft.

Neu!!: Lehmkuhlen und Trenter See · Mehr sehen »

Wagrien

Historische Karte von Wagrien aus dem Jahr 1651 Der Name Wagrien (Waierland, Wagerland, Wagrien (slawisch): ‚die an den Buchten leben‘) bezeichnet den nordöstlichen Teil Holsteins im Bundesland Schleswig-Holstein, was ungefähr den Kreisen Plön und Ostholstein entspricht.

Neu!!: Lehmkuhlen und Wagrien · Mehr sehen »

Wählergruppe

Eine Wählergruppe (andere Bezeichnungen: Wählergemeinschaft, Wählervereinigung, Bürgervereinigung (BV), Bürgerliste Parteifreie u. v. a. m.; im deutschen Europawahlrecht Sonstige Politische Vereinigung (SPV)) ist eine Vereinigung, die zu Wahlen antritt, ohne den Status einer politischen Partei zu beanspruchen.

Neu!!: Lehmkuhlen und Wählergruppe · Mehr sehen »

Weiler

Waldkirch, Kanton St. Gallen, Schweiz Ein Weiler ist eine Wohnsiedlung, die aus wenigen Gebäuden besteht.

Neu!!: Lehmkuhlen und Weiler · Mehr sehen »

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg von 1939 bis 1945 war der zweite global geführte Krieg sämtlicher Großmächte des 20. Jahrhunderts und stellt den „bislang größten militärischen Konflikt“ in der Geschichte der Menschheit dar.

Neu!!: Lehmkuhlen und Zweiter Weltkrieg · Mehr sehen »

Leitet hier um:

Bredeneek, Dammdorf, Hohenhütten, Lepahn, Trent (Lehmkuhlen), Trenthorst (Lehmkuhlen).

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »