Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

Abu Abdullah Zandschani

Abu Abdullah Zandschani (‎; * 1892 in Zandschan; † Juli 1941) war ein iranischer schiitischer Rechtsgelehrter, Koranwissenschaftler und Autor.

10 Beziehungen: Farhad Daftary, Islamisches Zentrum Hamburg, Juli, Kairo, Koran, Teheran, Zandschan, Zwölfer-Schia, 1892, 1941.

Farhad Daftary

Farhad Daftary (* 1938; / Farhād Daftarī) ist ein auf die islamische Glaubensgemeinschaft des Ismailitentums spezialisierter Islamwissenschaftler.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Farhad Daftary · Mehr sehen »

Islamisches Zentrum Hamburg

Imam-Ali-Moschee Hamburg Das Islamische Zentrum Hamburg (IZH) ist eine der ältesten islamischen Institutionen Europas.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Islamisches Zentrum Hamburg · Mehr sehen »

Juli

Gaius Julius Caesar Kalligraphen Filocalus. Hans Thoma (ca. 1907) Der Juli ist der siebte Monat des Jahres im gregorianischen Kalender.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Juli · Mehr sehen »

Kairo

Mogamma, das Zentralverwaltungsgebäude Ägyptens Kairo („die Starke“ oder „die Eroberin“) ist die Hauptstadt Ägyptens und die größte Stadt der arabischen Welt.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Kairo · Mehr sehen »

Koran

Kalligraphen Aziz Efendi. (Transkription und Übersetzung auf der Bildbeschreibungsseite) Teil eines Verses aus der 48. Sure ''Al-Fath'' in einer Handschrift aus dem 8. oder 9. Jahrhundert. Der Koran oder Qur'an ist die Heilige Schrift des Islams, die gemäß dem Glauben der Muslime die wörtliche Offenbarung Gottes (arab. Allah) an den Propheten Mohammed enthält, vermittelt durch „Verbalinspiration“ des Engels Gabriel („Diktatverständnis“ des Korans).

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Koran · Mehr sehen »

Teheran

Teheran (//) ist die Hauptstadt des Iran und der gleichnamigen Provinz.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Teheran · Mehr sehen »

Zandschan

Der Basar aus der Zeit der Safawiden Die ehemalige Wäscherei ist heute ein Völkerkundemuseum Zandschan (Zanjān) (auch: Sendschan) ist eine Stadt in Nordwesten des Iran mit knapp 400.000 Einwohnern (Berechnungsstand 2010).

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Zandschan · Mehr sehen »

Zwölfer-Schia

Übersicht über die geographische Verteilung der verschiedenen islamischen Richtungen. Die zwölferschiitischen Gebiete sind in dunklem Gelb getönt. Die Zwölfer-Schia oder Zwölferschia ist eine schiitische Gruppierung, die im frühen 10.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und Zwölfer-Schia · Mehr sehen »

1892

Keine Beschreibung.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und 1892 · Mehr sehen »

1941

Karte von Europa am Anfang des Jahres 1941 Karte von Europa am Ende des Jahres 1941.

Neu!!: Abu Abdullah Zandschani und 1941 · Mehr sehen »

Leitet hier um:

'Allamah Abu 'Abd Allah al-Zanjani, Abu 'Abd Allah al-Zanjani, Abū ʿAbd Allāh al-Zanjānī, Abū-ʿAbdallāh az-Zanǧānī.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »