Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Herunterladen
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

A Night at the Opera (Queen-Album)

A Night at the Opera ist das 1975 erschienene, vierte Studioalbum der britischen Rockgruppe Queen.

44 Beziehungen: A Day at the Races (Album), Bohemian Rhapsody, Brian May, Compact Disc, DVD-Audio, E-Bass, Elektronisches Piano, EMI Group, Freddie Mercury, Gesang, Gitarre, God Save the Queen, Goldene Schallplatte, Harfe, Hollywood Records, Jaguar Cars, John Deacon, Klavier, Kompaktkassette, Koto, Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1975), Marx Brothers, Musikalbum, Musikcharts, Olympic Studios, Puhdys, Queen (Band), Red Special, Roadie, Rockband, Rockmusik, Roger Meddows-Taylor, Rolling Stone, Roy Thomas Baker, Schallplatte, Schlagzeug, Sheer Heart Attack (Album), Skandal in der Oper, The Prophet’s Song, Ukulele, Vereinigte Staaten, Vereinigtes Königreich, You’re My Best Friend, 500 beste Alben aller Zeiten (Rolling Stone).

A Day at the Races (Album)

A Day at the Races ist das 1976 erschienene, fünfte Studioalbum der britischen Rockgruppe Queen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und A Day at the Races (Album) · Mehr sehen »

Bohemian Rhapsody

Bohemian Rhapsody ist ein Rocksong, der 1975 von Freddie Mercury geschrieben wurde.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Bohemian Rhapsody · Mehr sehen »

Brian May

Brian May vor Westminster Abbey (2013) Brian Harold May, CBE (* 19. Juli 1947 in Hampton) ist ein britischer Gitarrist, Komponist, Sänger, Astrophysiker, Buchautor, Tierschützer und Ehrenrektor der Liverpool John Moores University.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Brian May · Mehr sehen »

Compact Disc

Die Compact Disc (kurz CD, für kompakte Scheibe) ist ein optischer Speicher, der Anfang der 1980er Jahre zur digitalen Speicherung von Musik von Philips/PolyGram und Sony eingeführt wurde und die Schallplatte ablösen sollte.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Compact Disc · Mehr sehen »

DVD-Audio

DVD-Audio-Logo Die DVD-Audio ist eine DVD-Variante, die hauptsächlich zur Wiedergabe von Musik im Raumklang 5.1 dient.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und DVD-Audio · Mehr sehen »

E-Bass

Der Elektrische Bass oder kurz E-Bass ist ein zumeist aus Holz gefertigtes Zupfinstrument.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und E-Bass · Mehr sehen »

Elektronisches Piano

Elektronisches Piano: Rhodes, Mark II Ein Elektronisches Piano, kurz E-Piano, im weiteren Sinne ist ein vom Klavier abgeleitetes Tasteninstrument, bei welchem der von einer Klaviatur über eine Mechanik initiierte Klang mit Hilfe von Elektrizität erzeugt oder verstärkt wird.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Elektronisches Piano · Mehr sehen »

EMI Group

Der EMI-Hauptsitz in London EMI war eines der vier weltgrößten Major-Labels.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und EMI Group · Mehr sehen »

Freddie Mercury

Signatur Freddie Mercury Freddie Mercury (* 5. September 1946 als Farrokh Bulsara in Sansibar-Stadt, heute Tansania; † 24. November 1991 in Kensington, London) war einer der bedeutendsten Rocksänger der 1970er und 1980er Jahre.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Freddie Mercury · Mehr sehen »

Gesang

Gesang (auch: Singen) ist der musikalische Gebrauch der menschlichen Stimme und wahrscheinlich die älteste und ursprünglichste musikalische Ausdrucksform des Menschen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Gesang · Mehr sehen »

Gitarre

Die Gitarre (auch Guitarre, von, ursprünglich die Kithara, ein leierartiges Instrument) ist ein Musikinstrument aus der Familie der Kastenhalslauten, hinsichtlich der Tonerzeugung ein Saiteninstrument, von der Spieltechnik her ein Zupfinstrument.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Gitarre · Mehr sehen »

God Save the Queen

Veröffentlichung 1745 God Save the Queen (‚Gott schütze die Königin!‘) bzw.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und God Save the Queen · Mehr sehen »

Goldene Schallplatte

Eine Goldene Schallplatte ist in der Musikindustrie ein Preis, der an Musiker, Produzenten und Komponisten für den Verkauf einer Mindestanzahl an Ton- oder Bildtonträgern in einem Land verliehen wird, wobei alle Formate wie CD, LP, DVD und auch Downloads gezählt werden.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Goldene Schallplatte · Mehr sehen »

Harfe

Schematischer Aufbau einer Konzertharfe ''Glissando Imprecision'' für zwei Harfen von Tudor Tulok Die Harfe gehört zu den Chordophonen, genauer zu den Zupfinstrumenten.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Harfe · Mehr sehen »

Hollywood Records

Hollywood Records ist eine 1989 gegründete US-amerikanische Plattenfirma, die der Walt Disney Company gehört.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Hollywood Records · Mehr sehen »

Jaguar Cars

ehemaliges Logo (bis 2012) Jaguar (engl. Aussprache: in Großbritannien, in den Vereinigten Staaten) ist eine britische Automobil-Marke des Herstellers Jaguar Land Rover.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Jaguar Cars · Mehr sehen »

John Deacon

John Deacon mit Queen (1979) John Richard Deacon (* 19. August 1951 in Oadby, Leicestershire, Großbritannien) ist ein britischer Musiker.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und John Deacon · Mehr sehen »

Klavier

Klavier (von lt. clavis „Schlüssel“, im übertragenen Sinne auch „Taste“) bezeichnet im allgemeinsten Sinne ein beliebiges Tasteninstrument, wird jedoch heute im engeren Sinne vorwiegend für die Nachfahren des gegen Ende des 17. Jahrhunderts in Florenz erfundenen Hammerklaviers verwendet, bei dem auf Tastendruck über eine spezielle Mechanik Hämmerchen gegen Saiten geschlagen werden.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Klavier · Mehr sehen »

Kompaktkassette

Frontansicht einer Kassette (TDK). Das weiße Feld dient der Beschriftung, durch das mittige Fenster sieht man das links aufgewickelte Magnetband. In die unteren Löcher greifen Halte- und Bandtransportelemente des Laufwerks im Kassettenrekorder und der Capstan.Bandlaufrichtung → → → Bis in die 1990er-Jahre waren Kassettenrekorder als ''Kassettendeck'' (im Bild zuoberst) ein Standardbestandteil von Stereoanlagen Die Kompaktkassette (Compact Cassette, CC), Musikkassette (MusiCassette, MC) oder Audiokassette (deutsch meist nur Kassette, engl. auch kurz cassette oder tape) ist ein Tonträger zur elektromagnetischen, analogen Aufzeichnung und Wiedergabe von Tonsignalen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Kompaktkassette · Mehr sehen »

Koto

Koto-Spielerin Masayo Ishigure Spiel auf einer 13-saitigen Koto Koto (jap. 琴), seltener sō, sō-no-koto und jūsangen, ist eine mit 13 Saiten bespannte Wölbbrettzither, die in der höfischen japanischen Musik (Gagaku) gespielt wird.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Koto · Mehr sehen »

Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1975)

Diese Liste enthält alle britischen Nummer-eins-Hits im Jahr 1975.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Liste der Nummer-eins-Hits in den britischen Charts (1975) · Mehr sehen »

Marx Brothers

Die Marx Brothers, Foto von 1931. Von oben nach unten: Chico, Harpo, Groucho und Zeppo Die Marx Brothers waren eine US-amerikanische Komikertruppe, die durch Filme sowie Fernseh- und Theaterauftritte mit musikalischen Einlagen bekannt wurde und nachfolgende Komiker maßgeblich inspirierte.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Marx Brothers · Mehr sehen »

Musikalbum

Ein Musikalbum (auch kurz Album) ist in der Musikindustrie die Bezeichnung für eine vom Tonträger unabhängige Zusammenstellung von mehreren Musikstücken eines Interpreten, einer Musikgruppe, eines Komponisten oder zu einem Thema.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Musikalbum · Mehr sehen »

Musikcharts

Musikcharts (verkürzt auch englisch Charts (Pluraletantum) oder deutsch Hitliste sowie Hitparade) bezeichnet eine Methode für die nummerische Zusammenstellung einer Rangliste von Musikstücken über einen bestimmten Zeitraum, die deren Beliebtheit oder deren Erfolg auf einer begrenzten Skala wiedergeben soll.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Musikcharts · Mehr sehen »

Olympic Studios

Die Olympic Studios waren bedeutende unabhängige Tonstudios in Barnes (London Borough of Richmond upon Thames), bei denen die Rolling Stones große Teile des frühen Repertoires aufgenommen hatten.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Olympic Studios · Mehr sehen »

Puhdys

Die Puhdys sind eine 1969 gegründete deutsche Rockband.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Puhdys · Mehr sehen »

Queen (Band)

Queen ist eine im Jahr 1970 gegründete britische Rockband.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Queen (Band) · Mehr sehen »

Red Special

Brian May mit seiner Red Special im Jahr 2005 bei einem Konzert von Queen + Paul Rodgers Red Special (oder die Fireplace, May selbst nennt sie Old Lady) ist der Name von Brian Mays Gitarre, die in den 1960er Jahren aus Teilen, die zu der Zeit im Haus der Mays aufzutreiben waren, unter anderem dem Mahagoniholz eines Kamins, einem Brotmesser und Teilen eines Motorrades, gefertigt wurde.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Red Special · Mehr sehen »

Roadie

Ein Roadie ist ein mitreisender Veranstaltungstechniker bei Konzerten bzw.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Roadie · Mehr sehen »

Rockband

Eine Rockband ist eine Band, die Rockmusik spielt.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Rockband · Mehr sehen »

Rockmusik

Die Rockband The Rolling Stones Rockmusik dient als Oberbegriff für Musikrichtungen, die sich seit Ende der 1960er Jahre aus der Vermischung des Rock ’n’ Roll der späten 1950er und frühen 1960er Jahre und anderen Musikstilen wie z. B.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Rockmusik · Mehr sehen »

Roger Meddows-Taylor

Roger Taylor (2008) Roger Meddows-Taylor (* 26. Juli 1949 in Dersingham, Norfolk, Großbritannien) ist ein britischer Multiinstrumentalist; Gründungsmitglied und – wie die übrigen drei Bandmitglieder – Komponist der Rockgruppe Queen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Roger Meddows-Taylor · Mehr sehen »

Rolling Stone

Der Rolling Stone ist eine Zeitschrift mit Schwerpunkt auf Popkultur und Rockmusik.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Rolling Stone · Mehr sehen »

Roy Thomas Baker

Roy Thomas Baker (* 1946) ist ein britischer Musikproduzent.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Roy Thomas Baker · Mehr sehen »

Schallplatte

7-Zoll-(17,5-cm)-Vinylschallplatte für 45 Umdrehungen pro Minute und 1½-Zoll-Mittelloch, 1962 Tonabnehmer beim Abspielen einer Schallplatte; unter dem roten Lackpunkt befindet sich die Abtastnadel, deren Spitze in der Rille der Schallplatte läuft Windungen der Rille einer Schallplatte unter dem Mikroskop. Der Verlauf der Rille entspricht der Schallschwingung des gespeicherten Signals. Eine Schallplatte ist eine in der Regel kreisrunde und meistens schwarze Scheibe mit einem Mittelloch, deren beidseitige Rillen als analoge Tonträger für Schallsignale dienen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Schallplatte · Mehr sehen »

Schlagzeug

Das Schlagzeug, im Englischen Drum Set (von drum, die Trommel) genannt, ist eine Kombination verschiedener Schlaginstrumente.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Schlagzeug · Mehr sehen »

Sheer Heart Attack (Album)

Sheer Heart Attack ist das Ende 1974 erschienene, dritte Studioalbum der britischen Rockgruppe Queen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Sheer Heart Attack (Album) · Mehr sehen »

Skandal in der Oper

Skandal in der Oper (Originaltitel: A Night at the Opera) ist eine Filmkomödie der Marx Brothers Groucho, Chico und Harpo und war ihr sechster veröffentlichter Spielfilm.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Skandal in der Oper · Mehr sehen »

The Prophet’s Song

The Prophet’s Song ist ein Rocksong der britischen Rockgruppe Queen, der von ihrem Gitarristen Brian May geschrieben wurde.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und The Prophet’s Song · Mehr sehen »

Ukulele

Die Ukulele (hawaiisch: ʻUkulele) ist ein gitarrenähnliches Zupfinstrument, das normalerweise mit vier, aber auch mit sechs oder acht Saiten bespannt sein kann.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Ukulele · Mehr sehen »

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten (kurz U.S., US), offiziell Vereinigte Staaten von Amerika (englisch United States of America; abgekürzt U.S.A., USA), kurz auch Amerika (englisch America), sind ein 50 Bundesstaaten umfassender demokratischer Staat in Nordamerika, wobei Hawaii und kleinere Außengebiete im Pazifik beziehungsweise in der Karibik liegen.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Vereinigte Staaten · Mehr sehen »

Vereinigtes Königreich

Das Vereinigte Königreich (kurz UK), Langform Vereinigtes Königreich Großbritannien und Nordirland (engl. United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland) ist ein auf den Britischen Inseln vor der Nordwestküste Kontinentaleuropas gelegener Staat.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und Vereinigtes Königreich · Mehr sehen »

You’re My Best Friend

You’re My Best Friend ist ein Song der britischen Rockband Queen, der von ihrem Bassisten John Deacon geschrieben wurde.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und You’re My Best Friend · Mehr sehen »

500 beste Alben aller Zeiten (Rolling Stone)

Die 500 besten Alben aller Zeiten (The Greatest Albums of All Time) ist eine im Jahr 2003 von der Pop-Zeitschrift Rolling Stone veröffentlichte Liste der nach ihrer Meinung besten Alben aller Zeiten.

Neu!!: A Night at the Opera (Queen-Album) und 500 beste Alben aller Zeiten (Rolling Stone) · Mehr sehen »

Leitet hier um:

'39, I'm In Love With My Car, I'm in Love with My Car, I’m in Love with My Car, Seaside Rendezvous, Sweet Lady, ’39.

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »