Logo
Unionpedia
Kommunikation
Jetzt bei Google Play
Neu! Laden Sie Unionpedia auf Ihrem Android™-Gerät herunter!
Frei
Schneller Zugriff als Browser!
Und Anzeigenfrei!

(10387) Bepicolombo

(10387) Bepicolombo ist ein Asteroid des Hauptgürtels, der am 18.

16 Beziehungen: Asteroid, Asteroidengürtel, Astronom, Francesco Manca, Giotto (Sonde), Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur), Ingenieur, Italien, Jahr, Liste der Asteroiden, Liste der Sternwarten-Codes, Mariner, Mathematiker, Osservatorio Astronomico Sormano, Piero Sicoli, Sormano.

Asteroid

Als Asteroiden (von, astēr „Stern“ und der Endung -eides „ähnlich“), Kleinplaneten oder Planetoiden werden kleine Objekte bezeichnet, die sich auf keplerschen Umlaufbahnen um die Sonne bewegen, größer als Meteoroiden, aber kleiner als Zwergplaneten sind.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Asteroid · Mehr sehen »

Asteroidengürtel

Objektverteilung im Asteroidengürtel Verteilung der Hauptgürtelasteroiden normal zur Ekliptik Als Asteroidengürtel, Planetoidengürtel oder Hauptgürtel wird die Ansammlung von Asteroiden und Zwergplaneten im Sonnensystem genannt, die sich zwischen den Planetenbahnen von Mars und Jupiter befindet.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Asteroidengürtel · Mehr sehen »

Astronom

Historische Darstellung eines Astronomen bei der Arbeit Jan Vermeer 1668, ''Der Astronom'' Galileo Galilei, einer der Väter der modernen Astronomie (hier durch häufige Sonnenbeobachtung schon fast erblindet). Porträt J.Sustermans 1636 Guy Consolmagno (Vatikan-Sternwarte) im Labor bei der Analyse eines Meteoriten, 2014 Emily Lakdawalla, Entertainment bei Planeten-Tagung 2013 Ein Astronom (ástron ‚Stern‘, ‚Gestirn‘ und νόμος nómos ‚Brauch‘, ‚Gesetz‘) ist eine (im Regelfall akademisch gebildete) Person, die sich wissenschaftlich mit der Astronomie beschäftigt.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Astronom · Mehr sehen »

Francesco Manca

Francesco Manca (* 1966 in Mailand) ist ein italienischer Astronom und Asteroidenentdecker beim Osservatorio Astronomico Sormano (IAU-Code 587) mit Erfahrung in der Observation und Suche von near-earth Objekten (NEO) bei professionellen Sternwarten in Arizona.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Francesco Manca · Mehr sehen »

Giotto (Sonde)

Giotto: ''Adorazione dei Magi'' (um 1305) Briefmarkenausgabe anlässlich der Giotto-Mission (Deutsche Bundespost 1986) Giotto war eine europäische, unbemannte Raumsonde, die 1985 zur Erforschung des Kometen Halley ins All gesandt wurde.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Giotto (Sonde) · Mehr sehen »

Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur)

Giuseppe „Bepi“ Colombo (* 2. Oktober 1920 in Padua, Italien; † 20. Februar 1984, ebenda) war ein italienischer Ingenieur und Mathematiker.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Giuseppe Colombo (Raumfahrtingenieur) · Mehr sehen »

Ingenieur

Ingenieur (Abkürzung Ing.) ist die Berufs- bzw.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Ingenieur · Mehr sehen »

Italien

Italien (amtlich Italienische Republik;, Kurzform Italia) ist eine parlamentarische Republik in Südeuropa.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Italien · Mehr sehen »

Jahr

Das Jahr (althochdeutsch jar, lateinisch annus) ist eine Zeitdauer, die je nach Definition eine unterschiedliche Länge hat.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Jahr · Mehr sehen »

Liste der Asteroiden

Anzahl der bekannten Asteroiden Die nachfolgend aufgeführten Listen enthalten jeweils einen Teil der Asteroiden.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Liste der Asteroiden · Mehr sehen »

Liste der Sternwarten-Codes

Ein Sternwarten-Code wird je Sternwarte beziehungsweise Weltraumteleskop vom Minor Planet Center vergeben – einem Dienst der Internationalen Astronomischen Union – um astrometrische Beobachtungen von Kleinkörpern im Sonnensystem zu katalogisieren.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Liste der Sternwarten-Codes · Mehr sehen »

Mariner

Das Mariner-Programm der NASA diente zur Erkundung der erdähnlichen Planeten des Sonnensystems, also zu Merkur, Venus und Mars.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Mariner · Mehr sehen »

Mathematiker

Archimedes Leonhard Euler, einer der produktivsten Mathematiker Sofja Kowalewskaja erhielt 1884 als erste Frau eine Professur für Mathematik Mathematiker beschäftigen sich mit der Bewahrung und Weiterentwicklung des Fachgebiets der Mathematik und mit der Anwendung der Erkenntnisse auf praktische Belange.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Mathematiker · Mehr sehen »

Osservatorio Astronomico Sormano

Osservatorio Astronomico Sormano Das Osservatorio Astronomico Sormano ist eine Sternwarte in den lombardischen Voralpen etwa 40 Kilometer nördlich von Mailand nahe der Ortschaft Sormano in der Provinz Como.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Osservatorio Astronomico Sormano · Mehr sehen »

Piero Sicoli

Piero Sicoli (* 1954) ist ein italienischer Amateurastronom und Asteroidenentdecker.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Piero Sicoli · Mehr sehen »

Sormano

Astronomisches Observatorium Gemeinde Sormano in der Provinz Como Sormano ist eine Gemeinde mit Einwohnern (Stand) in der italienischen Provinz Como in der Region Lombardei.

Neu!!: (10387) Bepicolombo und Sormano · Mehr sehen »

AusgehendeEingehende
Hallo! Wir sind auf Facebook! »